__MAIN_TEXT__

Page 1

SEHN SUCHTS ORTE So fern un dd oc h

so

nah

emons : FRÜHJAHR 2021


SO FERN UND DOCH SO NAH …


AKTIONSPAKET Für Ihr Schaufenster

o2 o4

IRISCHE FINSTERNIS Matthias Moor

o6 o8

GEHEIMNISSE ELSÄSSER ART Suzanne Crayon

SCHWEDENSOMMER Jesper Lund

18 2o

BACKLIST Bereits erschienen

BRETONISCH MIT AUSSICHT Gabriela Kasperski

14 16

DIE TAUSEND FARBEN DES MEERES Lena Talis

KAP DES TODES Klaus Späne

1o 12

SO WEIT DAS MEER UNS TRENNT Britt Reißmann

TOD IN ZEELAND Carla Capellmann

22

FÄLSCHUNG À LA PROVENCE Andreas Heineke


NIEDER LANDE

»HINTEN RAUSCHTE DAS MEER, HIER VORNE DIE YOGIS. WENN MAN ES NICHT BESSER WÜSSTE, KÖNNTE MAN DENKEN, ES WÄRE NICHTS PASSIERT.«

Tödliches Yoga in Domburg Eigentlich will Freddie auf dem Yogaseminar an der zeeländischen Nordseeküste den Kopf frei bekommen, um in Ruhe über ihre Beziehung zu Jan nachzudenken. Doch noch bevor sie den ersten Sonnengruß machen kann, stolpert sie über eine Leiche. CARLA CAPELLMANN lebt im Rheinland und ist wie ihre Ermittlerin Informatikerin. Mit analytischem Blick, viel Herz und einem Augenzwinkern nimmt sie in ihrem Debütroman die Eigenheiten der Yogaszene aufs Korn. Walcheren und die zeeländische Küste kennt sie seit ihrer Kindheit in- und auswendig.

6

Und ausgerechnet Jan soll mit der Frau ein Verhältnis gehabt haben. Als ihr die holländische Polizei einen Mord aus Eifersucht unterstellt, sieht sich Freddie gezwungen, auf eigene Faust zu ermitteln. Dabei gerät sie zwischen vermeintlich friedlichen Yogis immer tiefer in einen mörderischen Schlamassel.


Mörderisches

Das letzte Om

Ein heiterer,

Karma an der

zwischen Erleuchtung

stimmungsvoller

zeeländischen Küste.

und Meeresbrise.

Urlaubskrimi.

9 783740 811136

märz

Carla Capellmann TOD IN ZEELAND Kriminalroman broschiert ca. 288 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1113-6 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

7


IR LAND

»DAS WETTER IST TYPISCH IRISCH. ALS WIR AM MORGEN ANFANGEN, IST ES GRAU, KALT UND REGNERISCH. DANN BRICHT DIE SONNE AUS DEN WOLKEN UND ERWECKT DIE LANDSCHAFT ZUM LEBEN. FEENLICHT.«

Spurensuche an den Cliffs of Kerry Marc Wegener ist am Boden zerstört, als seine Verlobte kurz vor der Hochzeit unter ungeklärten Umständen ums Leben kommt. Als er auf einem Foto von ihr seine alte Jugendliebe Jane entdeckt, reist er in deren Heimat Irland in der Hoffnung, dass sie Antworten für ihn hat. Doch Jane scheint spurlos verschwunden. Dafür bemerkt Marc, dass er verfolgt wird – und die Suche wird zum Höllentrip. MATTHIAS MOOR, Jahrgang 1969, ist verheiratet, hat zwei Kinder und arbeitet als Gymnasiallehrer und freier Journalist in Konstanz. Irland ist neben dem Bodensee seine Seelenheimat.

8

9 783954 518531


Irland: rauer Charme und

Zwischen Torf und

Düster, schnörkellos,

spektakuläre Landschaften.

Tang lauert der Tod.

atmosphärisch dicht.

9 783740 811358

märz

Matthias Moor IRISCHE FINSTERNIS Kriminalroman broschiert ca. 320 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1135-8 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

9


SPA NIEN

»ER SOG DIE SALZHALTIGE LUFT EIN, DIE VON DER PLAYA DE PALMA HERÜBERWEHTE. SEIN BLICK VERSANK IN DER BLAUEN UNENDLICHKEIT DES MEERS, DAS AM HORIZONT MIT DEM HIMMEL VERSCHMOLZ.«

Mallorca mortal Auf Mallorca hat das Verbrechen Hochsaison: Brutale Überfälle, renitente Hausbesetzer und gleich drei mysteriöse Todesfälle halten die Insel und Chefinspektor Pau Ribera von der spanischen Nationalpolizei in Atem. Auf den ersten Blick gibt es keinerlei Zusammenhänge, KLAUS SPÄNE ist als Redakteur der Frankfurter Neuen Presse

doch je tiefer Ribera in die Ermittlungen eintaucht, desto düsterer werden die Abgründe des Urlaubsparadieses . . .

tätig. Mit Mallorca und den Balearen verbindet ihn eine lange und persönliche Geschichte. Er hat auf Mallorca gelebt und gearbeitet und kennt die Eigenheiten und Schattenseiten der Insel. www.facebook.com/mallorcakrimi www.klausspaene.de

10

9 783740 805296

9 783740 808716


Kunstvoll aufgebaut,

Ein Krimi

Mord auf einer Finca erschüttern das

tiefgründig und

von einem echten

Lieblingsreiseziel der Deutschen.

packend erzählt.

Insel-Insider.

9 783740 811501

Skrupellose Raubüberfälle und ein

märz

Klaus Späne KAP DES TODES Mallorca Krimi broschiert ca. 336 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1150-1 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

11


FRANK REICH

»ALS EINE HALBE STUNDE SPÄTER DIE SCHMALE MITTELALTERLICHE SILHOUETTE DER KAPELLE IN SICHT KAM, BLINKTEN WEIT UNTEN IM TAL UND IN DER RHEINEBENE BEREITS DIE ERSTEN ABENDLICHTER.«

Au revoir en Alsace Der Direktor des Stadtmuseums von Rouffach im Elsass ist tot. Versenkt in einem idyllischen Weiher südlich von Colmar. Das ruft Ex-Commissaire Jean Paul Rapp auf den Plan, der das Ermitteln einfach nicht lassen kann. Ihn erwartet ein äußerst heikler Fall, denn das Mordopfer galt nicht nur als engagierter Museumsmann, sondern auch als ausgesprochener Charmeur, der sich durch seine Affären zwar viele Freundinnen, aber kaum Freunde gemacht hat. Rapp SUZANNE CRAYON – ein deutsches Autorenduo – kennt,

entdeckt neben kleinen intimen Geheimnissen auch höchst brisante Spuren, die das gesamte Elsass in Aufruhr versetzen könnten.

liebt und bereist das Elsass seit mehr als drei Jahrzehnten. Sie wird von manchen Störchen im Elsass bereits klappernd begrüßt und könnte für »Grumbeerkiechle« mit einem Gläschen Pinot Blanc glatt einen Mord begehen.

12

9 783740 805029

9 783954 515967


Mörderjagd zwischen

Klug, beharrlich

Ein wunderbar

Flammkuchen und Wein.

und charmant –

leichter Krimi aus dem

Ex-Commissaire Rapp

Herzen des Elsass.

9 783740 811143

wieder im Einsatz.

april

Suzanne Crayon 13,5 × 20,5 cm GEHEIMNISSE ELSÄSSER ART ISBN 978-3-7408-1114-3 Kriminalroman Warengruppe: 2121 broschiert ca. € D 13,00/€ A 13,40 ca. 272 Seiten Auch als eBook erhältlich

13


FRANK REICH

»SPANNENDER BRETAGNEKRIMI MIT ­INTENSIVER ATLANTIK-ATMOSPHÄRE UND EINER SYMPATHISCHEN HELDIN.« BUCHJOURNAL.DE ÜBER »BRETONISCH MIT MEERBLICK«

Mord à la Bretagne Tereza Berger, Buchhändlerin mit Kampfgeist, will eine verschwundene Nonne rehabilitieren, die verdächtig ist, ihre singenden Kolleginnen, die Bergamottes de Camaret, und eine Pariser TV‑Crew mit einer Fischsuppe vergiftet zu haben. Dumm nur, dass Tereza als Köchin engagiert war und deshalb selbst zum Kreis der Verdächtigen gehört. Damit nicht genug, stößt sie am Strand auf einen Toten. Der ehemalige Marineadmiral war eine bretonische Berühmtheit. Hängen die beiden Fälle zusammen? GABRIELA KASPERSKI war als Moderatorin im Radio- und TV‑Bereich

Terezas Nachforschungen führen sie zu einer geheimnisvollen Grotte – und weit zurück in die Vergangenheit.

und als Theaterschauspielerin tätig. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Zürich und ist Dozentin für Synchronisation, Figurenentwicklung und Kreatives Schreiben. Ihre Sommerferien verbringt sie seit vielen Jahren in der Bretagne. www.gabrielakasperski.com

14

9 783740 807962

9 783740 805722


Singende Nonnen,

. . . und eine

Ein stimmungsvoller

bretonische Fischsuppe . . .

geheimnisvolle Grotte.

Kriminalroman mit Tiefgang.

9 783740 811587

april

Gabriela Kasperski BRETONISCH MIT AUSSICHT Kriminalroman broschiert ca. 256 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1158-7 Warengruppe: 2121 ca. € D 12,00/€ A 12,40 Auch als eBook erhältlich

15


ITA LIEN

»EIN JUWEL IM TYRRHENISCHEN MEER, UNERREICHBAR FÜR MICH, DURCH ZWANZIG KILOMETER WASSER VOM FESTLAND ABGESCHNITTEN.«

UND AMORE NG SPANNU IN DER A TOSKAN

Solange dein Herz schlägt, liebe!

BRITT REISSMANN, geb. 1963 in Naumburg/Saale, war Intarsien-

Nina fürchtet das Meer. Als sie ein Kind war, ertrank ihr Vater bei der Havarie einer Bohrinsel in der Nordsee. Jahre später starb ihr Mann beim Unfall eines Kreuzfahrtschiffes vor der toskanischen Insel Giglio, während Nina ihn auf einer Geschäftsreise wähnte. Doch ein anonymer Brief, der besagt, dass ihr Mann noch am Leben ist, reißt sie aus ihrer Verzweiflung. Nina weiß: Sie muss sich ihren Ängsten stellen, um ihren Mann zu finden. Also macht sie sich auf den Weg nach Italien, in Richtung Meer . . .

schneiderin und Sängerin, bevor sie nach Baden-Württemberg kam. Seit 1999 arbeitet sie bei der Mordkommission Stuttgart. Sie veröffentlichte zahlreiche Kurzgeschichten und Romane. Ihr Krimi »Der Traum vom Tod« wurde 2009 mit dem DELIA-Literaturpreis ausgezeichnet.

16

9 783740 805319


Die toskanische Insel

Ein Vermisster,

Eine Geschichte

Giglio überschattet von einem

der nicht gefunden

von Schuld

schrecklichen Unglück.

werden will.

und Vergebung.

9 783740 811440

april

Britt Reißmann SO WEIT DAS MEER UNS TRENNT Roman broschiert, ca. 304 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1144-0 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

17


SCHW EDEN

»BLITZE ZUCKTEN IN DER DUNKELHEIT ÜBER SEELAND, ALS SIE AUF DER KÜSTENAUTOBAHN SÜDWÄRTS FUHREN. HEUTE MORGEN HATTE ER NOCH GEHOFFT, DASS DAS SCHLIMMSTE BEREITS VORBEI WÄRE.«

Tatort Öresundbrücke

JESPER LUND ist »40 something« und lebt seit einigen Jahren an der deutschen Ostseeküste. Als Unternehmensberater arbeitet er für eines der größten Unternehmen Dänemarks. Er entwickelt Zukunftsstrategien für Unternehmen der Hafenwirtschaft vor allem im Ostseeraum. Als Ausgleich dazu schreibt er Geschichten und Kriminalromane.

18

An einem warmen Spätsommermorgen wird Lennart Fogelklou tot nahe der Öresundbrücke an der Küste Malmös gefunden. Der landesweit bekannte Reeder war einer der reichsten Männer Schwedens. Chefermittler Niklas Zetterberg und seine Kollegin Emma Steen finden schnell heraus, dass der Unternehmer von einer Aktivistengruppe bedroht wurde. Doch sie stochern im Nebel – bis die Ergebnisse aus der Rechtsmedizin eintreffen: ein Schock für die Beamten. Langsam dämmert dem Team die Tragweite des Falles . . .


Ermittlungen zwischen

Südschweden von seiner

Ein Krimi in bester

Öresund und Schonen.

mörderischen Seite.

skandinavischer Tradition.

9 783740 811334

mai

Jesper Lund SCHWEDENSOMMER Kriminalroman broschiert ca. 256 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1133-4 Warengruppe: 2121 ca. € D 12,00/€ A 12,40 Auch als eBook erhältlich

19


GRIECHEN LAND

»IN DER TIEFE DER SCHLUCHT VERWANDELTE SICH DAS LICHT IN BLAUGRÜNE MAGIE. HIER UNTEN WAR JEDER FLECK ERDE MIT OLIVENBÄUMEN BEWACHSEN.«

Tödliches Spiel auf Korfu Korfu: grünes Inselparadies mit Olivenhainen, spektakulären Felsformationen und einsamen Buchten – doch nicht für Fotografin Mila. Eigentlich ist sie auf die Insel gekommen, um die Beziehung mit ihrem Verlobten zu kitten. Doch Jannik, Journalist und Reiseblogger, ist wie vom Erdboden verschluckt und mit ihm alle Unterlagen zu seinem neuesten Projekt. Hat er sich mit seinen Recherchen in Gefahr gebracht? Mila scheint Geboren in der Gegend von Osnabrück studierte LENA TALIS

nicht die Einzige zu sein, die nach Jannik sucht. Es beginnt eine Jagd, die gefährlicher nicht sein könnte . . .

in Stuttgart Kunstgeschichte, Literatur und Pädagogik und arbeitet heute als Journalistin, Museumspädagogin und Stadtführerin in Esslingen. Die Insel Korfu, den grünen Smaragd im Ionischen Meer, liebt sie seit vielen Jahren fast wie eine zweite Heimat.

20

9 783740 810658


Eine junge Frau

Zwischen

Hochspannende

auf der Suche

Olivenbäumen und

Krimiunterhaltung,

nach der Wahrheit.

wilder Meereskulisse

leichthändig und

geschehen

stimmungsvoll erzählt.

skrupellose Morde.

9 783740 811518

mai

Lena Talis DIE TAUSEND FARBEN DES MEERES Kriminalroman broschiert, ca. 304 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1151-8 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

21


FRANK REICH

»EIN BUCH, DAS SICH GENUSSVOLL VERKOSTEN LÄSST.« FRANKREICH ERLEBEN ÜBER »VERSUCHUNG À LA PROVENCE«

Spektakuläre Fälschungen im Luberon Eigentlich ist Dorfgendarm Pascal Chevrier in die Provence gezogen, weil er die regionale Küche und das ruhige, pittoreske Leben schätzt. Als im Picasso-Schloss eine junge Kunsthistorikerin ermordet aufgefunden wird, kann sich Chevrier jedoch nicht vor der Verantwortung drücken. Die Ermittlungen führen ihn in Kreise, die lieber unter sich bleiben wollen: exzentrische Kunstsammler, -liebhaber und Galeristen, die alle mehr oder weniger verdächtig wirken. Aber nicht nur ANDREAS HEINEKE war Radiomode-

der verzwickte Fall in der spätsommerlichen Hitze des Luberon

rator, Musikmanager und Dot-Com-

treibt ihm den Schweiß auf die Stirn. Audrey von der Police

Firmengründer. Seit über 20 Jahren lebt

nationale, für die er mehr als kollegiale Gefühle hegt, macht

er in Dithmarschen und arbeitet als Filme-

alles noch viel komplizierter . . .

macher u.a. für das ZDF und als TalkshowAutor für den NDR. Er schreibt außerdem Sachbücher und Kriminalromane, die in der Provence spielen, wo er seit Jahren so viel Zeit wie möglich verbringt. Andreas Heineke ist fast dauerhaft auf Lesetour und hat 2020 den Bücher-Podcast »2MannBuch« ins Leben gerufen.

22

9 783740 800598

9 783740 805142

9 783954 510948


Auf ein Gläschen Rosé

Die südfranzösische

und einen Mordfall

Kunstszene

mit Gendarm Pascal Chevrier.

unter Mordverdacht.

9 783740 811259

juni

Andreas Heineke FÄLSCHUNG À LA PROVENCE Kriminalroman broschiert, ca. 272 Seiten

13,5 × 20,5 cm ISBN 978-3-7408-1125-9 Warengruppe: 2121 ca. € D 13,00/€ A 13,40 Auch als eBook erhältlich

23


Tim Frühling DER KOMMISSAR MIT SONNENBRAND ISBN 978-3-7408-0177-9 € D 10,90/€ A 11,30

Catrin George Ponciano LEISER TOD IN LISSABON ISBN 978-3-7408-0783-2 € D 13,00/€ A 13,40

9 783740 800598

9 783740 809126

Christina Gruber DER TEUFEL VON MALLORCA ISBN 978-3-7408-0785-6 € D 12,00/€ A 12,40

Stephan Haas BELGISCHE FINSTERNIS ISBN 978-3-7408-0912-6 € D 13,00/€ A 13,40

Andreas Heineke TOD À LA PROVENCE ISBN 978-3-7408-0059-8 € D 10,90/€ A 11,30

9 783954 515332

9 783740 805210

9 783740 800703

Alessandro Montano DIE TOTEN VOM GARDASEE ISBN 978-3-7408-0070-3 € D 11,90/€ A 12,30

Robert de Paca DAS NIZZA-NETZ ISBN 978-3-7408-0046-8 € D 10,90/€ A 11,30

9 783740 807832

Tim Frühling DER KOMMISSAR IN BADESHORTS ISBN 978-3-95451-503-5 € D 9,90/€ A 10,20

9 783740 807856

9 783740 807962

9 783740 805142

Gabriela Kasperski BRETONISCH MIT MEERBLICK ISBN 978-3-7408-0796-2 € D 12,00/€ A 12,40

Robert de Paca IN DEN STRASSEN VON NIZZA ISBN 978-3-95451-282-9 € D 12,00/€ A 12,40

9 783740 801779

9 783954 515035

9 783740 802899

9 783954 515677

Andreas Heineke VERSUCHUNG À LA PROVENCE ISBN 978-3-7408-0514-2 € D 11,90/€ A 12,30

24

Christina Gruber MANDELBLÜTENMORD ISBN 978-3-7408-0289-9 € D 10,90/€ A 11,30

9 783740 800468

Suzanne Crayon MORD ELSÄSSER ART ISBN 978-3-7408-0502-9 € D 10,90/€ A 11,30

Luca Ferraro RACHE AN DER RIVIERA ISBN 978-3-7408-0779-5 € D 13,00/€ A 13,40

Lisa Graf-Riemann MADAME MERCKX TRINKT KEINEN WEIN ISBN 978-3-95451-567-7 € D 10,90/€ A 11,30

9 783954 512829

Jörg Armbrüster MORD D’AZUR ISBN 978-3-7408-0762-7 € D 12,00/€ A 12,40

9 783740 807795

ITEL ALLE T AL S AUCH E B OO K TLICH E R HÄ L

9 783740 805029

9 783740 807627

9 783740 807580

Lynn Andersen DÄNISCHE DÄMMERUNG ISBN 978-3-7408-0758-0 € D 13,00/€ A 13,40

Alessandro Montano DER FLUCH VOM GARDASEE ISBN 978-3-7408-0521-0 € D 11,90/€ A 12,30

Ralf Nestmeyer ROTER LAVENDEL ISBN 978-3-95451-533-2 € D 9,90/€ A 10,20


Barbara Wenz DAS FARNESEKOMPLOTT ISBN 978-3-95451-313-0 € D 9,90/€ A 10,20

Roswitha Wildgans VINO ROSSO ISBN 978-3-89705-799-9 € D 10,90/€ A 11,30

Anke Syring SCHATTEN ÜBER DEM SEE ISBN 978-3-95451-558-5 € D 9,90/€ A 10,20

Belinda Vogt TOSKANISCHE TÄUSCHUNG ISBN 978-3-7408-0531-9 € D 11,90/€ A 12,30

BACK LIST

9 783897 057999

9 783954 513130

9 783740 803896

Claudia Wenk DER TOTE VON SANTANYÍ ISBN 978-3-7408-0389-6 € D 10,90/€ A 11,30

Andrea Süssenbacher IM SCHATTEN DER ZYPRESSEN ISBN 978-3-7408-0287-5 € D 10,90/€ A 11,30

Andreas Schnabel TOD UNTER PINIEN ISBN 978-3-95451-827-2 € D 10,90/€ A 11,30

9 783740 805319

Andrea Süssenbacher TOD UND AMORE ISBN 978-3-7408-0081-9 € D 11,90/€ A 12,30

Andreas Schnabel POOLPOSITION ISBN 978-3-95451-364-2 € D 9,90/€ A 10,20

9 783954 515585

9 783740 802875

9 783740 800819

9 783740 805296

Klaus Späne MALLORCA BIS IN ALLE EWIGKEIT ISBN 978-3-7408-0529-6 € D 11,90/€ A 12,30

Andreas Schnabel TOD INCLUSIVE ISBN 978-3-95451-112-9 € D 10,90/€ A 11,20

Andreas Schnabel TOD IN PALMA ISBN 978-3-89705-724-1 € D 9,90/€ A 10,20

9 783954 518272

Andreas Schnabel TOD AUF CABRERA ISBN 978-3-89705-974-0 € D 10,90/€ A 11,20

Jean Renard DER KOPF DES KORSEN ISBN 978-3-95451-659-9 € D 11,90/€ A 12,30

9 783954 513642

9 783954 511129

9 783897 059740

9 783897 058118

Andreas Schnabel TOD AUF DER INSEL ISBN 978-3-89705-811-8 € D 9,90/€ A 10,20

Rolf Osang ALGARVE-RACHE ISBN 978-3-7408-0071-0 € D 11,90/€ A 12,30

9 783897 057241

Rolf Osang SÜSSER MORD ISBN 978-3-95451-575-2 € D 10,90/€ A 11,20

9 783954 516599

9 783740 800710

9 783954 515752

9 783740 802998

Ralf Nestmeyer DIE TOTEN VOM MONT VENTOUX ISBN 978-3-7408-0299-8 € D 11,90/€ A 12,30

25


ÜBER

LESUNGEN IM JAHR


1OO PROZENT SPANNUNG Ob Provence oder Elsass, ob Toskana, Gardasee oder Mallorca – unsere Sehnsuchtsorte-Autoren morden da, wo andere Urlaub machen. Und lesen aus ihren stimmungsvollen Kriminalromanen für Sie! Klassische Lesung, Signierstunde oder Buchpräsentation – unser Programm bietet für jede Veranstaltung die passende Möglichkeit, Sie und Ihre Partner erfolgreich zu präsentieren und Ihre Kundschaft gut zu unterhalten. Unsere Autorinnen und Autoren haben individuelle Präsentationen ausgearbeitet, die Spaß machen. Sehr gerne unterstützen wir Sie bei der Terminabstimmung, Planung, Erstellung der Verträge und stellen Plakate zur Verfügung.

SPRECHEN SIE UNS AN! INKA STIRNAGEL Veranstaltungen und Lesungen i.stirnagel@emons-verlag.de Tel.: +49(0)221-56977-153

FÜR IHRE VERANSTALTUNG


VERTRETUNG BADEN-WÜRTTEMBERG Barbara Bachert Telefon: 07251 – 8 58 78, -fax: 07251 – 30 74 00 E-Mail: barbara.bachert@t-online.de

VERTRETUNG BAYERN SÜD Michael Drobny Telefon: 08081 – 95 40 76, -fax: 08081 – 95 40 77 E-Mail: michael-drobny@t-online.de

Michael Hennig Telefon: 07158 – 6 36 12, -fax: 07158 – 6 01 60 E-Mail: m_hennig@t-online.de

VERTRETUNG BERLIN, MECKLEN­­BURGVOR­POM­MERN, BRANDEN­BURG Erik Gloßmann Telefon: 030 – 99 28 67 00, -fax: 030 – 99 28 67 01 E-Mail: erik.glossmann@t-online.de

Andreas Pilz Telefon: 07161 – 95 97 26, -fax: 07161 – 95 97 28 E-Mail: pilz-verlagsvertretung@freenet.de VERLAGSREPRÄSENTANZ Verlagsbüro Süd Diane Kopp Telefon: 07575 – 92 44 74 4 -fax: 07575 – 92 44 74 5 E-Mail: kopp@emons-verlag.de

VERTRETUNG HAMBURG, SCHLESWIGHOLSTEIN, BREMEN, NIEDERSACHSEN Alexandra Wübbelsmann Telefon: 0491 – 26 16, -fax: 0491 – 6 50 64 E-Mail: info@alexandra-wuebbelsmann.de

VERTRETUNG NORDRHEIN-WESTFALEN Burkhard zur Bonsen Telefon: 0228 – 25 03 01, -fax: 0228 – 25 13 37 VERTRETUNG BAYERN MITTE UND NORD E-Mail: info@verlagsvertretung-zurbonsen.de Dolles Vertriebsteam Büro: Katja Neugirg VERTRETUNG NORDRHEIN-WESTFALEN Telefon: 0941 – 58 613 – 53, NORD-WEST -fax: 0941 – 58 613 – 55 Bernard Urban E-Mail: bestellung@dolles-vertriebsteam.de Telefon: 02304 – 96 32 73, -fax: 02304 – 96 32 74 E-Mail: bernard.urban@t-online.de Michael Dolles E-Mail: michael.dolles@dolles-vertriebsteam.de VERTRETUNG NORDRHEIN-WESTFALEN NORD-OST Petra Uffinger Christian Taubner E-Mail: petra.uffinger@dolles-vertriebsteam.de Telefon: 05293 – 93 14 15, -fax: 05293 – 93 13 47 E-Mail: christian.taubner@gmx.de

AUSLIEFERUNG DEUTSCHLAND VVA Vereinigte Verlagsauslieferung arvato media GmbH, Team D6F7 An der Autobahn 100 33100 Gütersloh

AUSLIEFERUNG ÖSTERREICH AUSLIEFERUNG SCHWEIZ

emons: verlag Emons Verlag GmbH Geschäftsführer: Hermann-Josef Emons Handelsregister Köln B 80496 Cäcilienstraße 48 50667 Köln Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 0 Telefax: +49 (0)221 – 5 69 77 – 190 Internet: www.emons-verlag.de E-Mail: info@emons-verlag.de

emons verlag 111 orte 111 places emons_verlag 111_orte 111 places

VERTRETUNG SAARLAND, LUXEMBURG, RHEINLAND-PFALZ, HESSEN Barbara Bachert Telefon: 07251 – 8 58 78, -fax: 07251 – 30 74 00 E-Mail: barbara.bachert@t-online.de VERTRETUNG SACHSEN, SACHSENANHALT, THÜRINGEN Melden Sie sich bitte direkt beim Verlag Telefon: 0221-5 69 77-0, -fax: 0221-5 69 77-190 E-Mail: vertrieb@emons-verlag.de VERTRETUNG SALZBURG, TIROL, VORARLBERG, KÄRNTEN, SÜDTIROL Mario Seiler Telefon: +43 (0)3136 – 2 00 06, -fax: +43 (0)3136 – 2 00 06 10 E-Mail: verlagsvertretung@hoeller.at VERTRETUNG WIEN, NIEDER­ÖSTERREICH, OBERÖSTERREICH, BURGENLAND, STEIERMARK Michael Höller Telefon: +43 (0)3136 – 2 00 06, -fax: +43 (0)3136 – 2 00 06 10 E-Mail: verlagsvertretung@hoeller.at VERTRETUNG SCHWEIZ Detlef Tschritter Telefon: +41 (0)62 – 209 25 25 -fax: +43 (0)62 – 209 26 27, Mobil: +41 (0)76 – 278 46 43 E-Mail: tschritter@buchzentrum.ch

Arslan, Tugay Telefon: +49 (0)5241-80-89534, -fax: +49 (0)5241-80-94233, E-Mail: tugay.arslan@arvato.com Hürdler, Anne-Kathrin Telefon: +49 (0)5241-80-71082, -fax: +49 (0)5241-80-6-71082, E-Mail: anne-kathrin.huerdler@arvato.com Pohlmann, Susann Telefon: +49 (0)5241-80-89671, -fax: +49 (0)5241-80-6-89671, E-Mail: susann.pohlmann@arvato.com Grönefeld, Monika Telefon: +49 (0)5241-80-70131, -fax: 05241-80-6-70131, E-Mail: monika.groenefeld@arvato.com Hillstein Verlag, Postfach 1, A-5017 Salzburg Telefon: +43 (0)662-827700-14, -fax: +43 (0)62662-827700-33, E-Mail: info@hillstein.at Buchzentrum AG (BZ), Industriestraße Ost 10, CH-4614 Hägendorf Telefon: +41 (0)62-209-2525, -fax: +41 (0)62-209-2627, E-Mail: kundendienst@buchzentrum.ch VERTRIEB Ingeborg Simandi, Mike Jauß, Kerstin Riering, Jan Paul Schmitz, Judith Reindl Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 111 / – 112 / – 113 / – 118 / – 120 simandi@emons-verlag.de | jauss@emons-verlag.de | riering@emons-verlag.de jp.schmitz@emons-verlag.de | reindl@emons-verlag.de PRESSE Dominic Hettgen, Leslie Schmidt, Britta Schmitz (Sachbuch, 111 Orte), Laura Olk (111 Places) Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 142 / – 143 / – 141 / – 231 hettgen@emons-verlag.de | schmidt@emons-verlag.de | schmitz@emons-verlag.de | l.olk@emons-verlag.de VERANSTALTUNGEN & LESUNGEN Inka Stirnagel Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 153, i.stirnagel@emons-verlag.de LEKTORAT Christel Steinmetz, Stefanie Rahnfeld, Daria Gaberdan-Koprowski, Sophie Olk, Hannah Naumann, Sonja Erdmann (111 Orte), Ines Engbarth (111 Orte), Audrey Hocheder (111 Lieux), Ann Schroeder (Sachbuch) Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 222 / – 223 / – 224 / – 225 / – 221 / – 216 / – 227 / – 228 steinmetz@emons-verlag.de | rahnfeld@emons-verlag.de | gaberdan@emons-verlag.de olk@emons-verlag.de | naumann@emons-verlag.de | erdmann@emons-verlag.de | engbarth@emons-verlag.de hocheder@emons-verlag.de | schroeder@emons-verlag.de PRODUKTION Franziska Emons-Hausen, Nina Schäfer Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 211 / – 213 emons-hausen@emons-verlag.de | schaefer@emons-verlag.de LIZENZEN Daniele Leo Telefon: +49 (0)221 – 5 69 77 – 122, leo@emons-verlag.de Wir arbeiten mit

2021

Profile for 111places

emons: Vorschau Frühjahr 2021 / Sehnsuchtsorte  

emons: Vorschau Frühjahr 2021 / Sehnsuchtsorte  

Profile for 111places
Advertisement