Page 1

HEIMAT

VERBUNDEN FÜR'S LEBEN Zeitzeugen_Sonderedition Europa

— Heimat prägt uns Menschen. Sie bedeutet Geborgenheit, eine Fülle von Geschichten und lässt uns nicht los. Heimat verbindet für's Leben. Individuelle Zeichen des Erinnerns mit exklusiven Materialien aus Europa. JOGERST STEINTECHNOLOGIE


— Heimat ist, wo wir unseren Lebensfaden festmachen.


Inhalt Seite 07

Seite 29

Seite 11

Seite 33

Seite 13

Seite 35

Seite 19

Seite 37

Seite 25

Seite 49

HEIMAT DEUTSCHLAND Fino, Schwarzwald Granit

HEIMAT FRANKREICH Vogesen Rot

HEIMAT SCHWEIZ Andeer, Cresciano, Maggia

HEIMAT ÖSTERREICH Dorfergrün, Sölker, Tauerngrün

HEIMAT ITALIEN Palisander

Seite 27

HEIMAT PORTUGAL Estremoz

HEIMAT GRIECHENLAND Corona, Royal

HEIMAT NORWEGEN Verde Mare

HEIMAT FINNLAND Amadeus

HEIMAT SCHWEDEN Bararp, Bohus, Glen Green, Schwarz Schwed

Übersicht der Materialien


Seite 37

HEIMAT SCHWEDEN Bararp, Bohus, Glen Green, Schwarz Schwed

Seite 35

Seite 33

HEIMAT FINNLAND Amadeus

HEIMAT NORWEGEN Verde Mare

Seite 11

Seite 07

HEIMAT FRANKREICH Vogesen Rot

HEIMAT DEUTSCHLAND Fino, Schwarzwald Granit

Seite 27

HEIMAT PORTUGAL Estremoz

Seite 19

HEIMAT ÖSTERREICH Dorfergrün, Sölker, Tauerngrün

Seite 13

HEIMAT SCHWEIZ Andeer, Cresciano, Maggia

Seite 25

HEIMAT ITALIEN Palisander

Seite 29

HEIMAT GRIECHENLAND Corona, Royal


HEIMAT

VERBUNDEN FÜR'S LEBEN


EINE REGION — EIN GEFÜHL … ein Ort der Verlässlichkeit und des tiefen Vertrauens: unsere Heimat.

Geprägt von ihren Menschen, Landschaften, Gerüchen und Sagen, fühlt sich jeder mit diesem Ort verbunden. Eine Verbundenheit, die auch über das irdische Leben hinweg nicht loslässt. Diese Sonderedition setzt individuelle Zeichen des Erinnerns mit Materialien aus unserer europäischen Heimat.

Individuelle Grabmale — Kombinieren Sie unsere Materialien und Formen frei, denn kein Leben ist wie das andere.

Setzen Sie Ihr ganz persönliches Zeichen des Erinnerns – auf Wunsch auch mit einer individuellen Kreation.


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT

DEUTSCHLAND Schwarzwald

7

178A — EDITION STÄRKE

Material: RAUMÜNZACH, Bearbeitung: satiniert, mit Bronzeschrift Nr. 3908 von Atelier Binder Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Oberes Murgtal, Nordschwarzwald

U178A

20 x 80 x 20 cm

E178A

20 x 110 x 20 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Hellgrau, mit rosafarbenen, bis rötlich braunen Feldspäten...

8

243 — EDITION TRADITION

Material: ROTTENBERG, Bearbeitung: satiniert, mit Bronzeornament von Atelier Binder, Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Bühlertal, im Nordschwarzwald

... ein mittelkörniger Granit aus unserer Heimat, dem Schwarzwald.

gespalten Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Oberes Murgtal, Nordschwarzwald RAUMÜNZACH,

U243

50 x 80 x 14/22 cm

E243

54 x 100 x 14/25 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT

DEUTSCHLAND Bayern

FINO — ein feinkörniger Granit aus dem Bayerischen Wald zwischen Passau und dem Grenzgebiet zum Böhmerwald.

9

31 — EDITION LEBEWOHL

Material: FINO, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Bayerischer Wald

D31

35 x 100 x 14 cm 68 x 95 x 14 cm

E76

14 x 80 x 14 cm 40 x 100 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

10

76 — EDITION TROST

Material: FINO, SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Bayerischer Wald

141 — EDITION SCHMERZ

Material: FINO, SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: poliert, mit Edelstahlkreuz von Rottenecker Nr. 51008.6 Herkunftsort: DEUTSCHLAND, Bayerischer Wald

U76

14 x 65 x 14 cm 30 x 80 x 14 cm

E14

36 x 87 x 14 cm 30 x 90 x 14 cm

U141

28 x 68 x 14 cm 22 x 70 x 14 cm 60 x 22 x 8 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT FRANKREICH Vogesen

11

Material: VOGESEN ROT, Bearbeitung: poliert, mit Edelstahlkreuz von Rottenecker Nr. 51008.6, Herkunftsort: FRANKREICH, südliche Vogesen

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Unser Vogesen Rot ist ein rotbrauner Granit, der aus den Südvogesen, nahe La Bresse, stammt.

12

Material: VOGESEN ROT, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: FRANKREICH, südliche Vogesen

Material: VOGESEN ROT, Bearbeitung: poliert, mit Glasdekor der Firma Teufel, Herkunftsort: FRANKREICH, südliche Vogesen


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

13

137 — EDITION LEBENSWEG

Material: MAGGIA, Bearbeitung: gespalten, geschliffen, mit Aluschrift Nr. 3908 von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEIZ, Hohe Tauern

Der Paragneis trägt den Namen seiner Herkunft, der „Valle Maggia”. Seinen hohen Bekanntheitsgrad verdankt er seinen vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten.

U137

12 x 80 x 14 cm 24 x 80 x 14 cm

E137

15 x 100 x 14 cm 33 x 100 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEIZ

14

MAGGIA Bearbeitung: gespalten, Herkunftsort: SCHWEIZ, Hohe Tauern

152 — EDITION BERÜHRUNG

Material: MAGGIA, Bearbeitung: gespalten, geschliffen, mit Ornament aus Edelstahl, Herkunftsort: SCHWEIZ, Hohe Tauern

U152

38 x 80 x 14 cm

E152

50 x 105 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEIZ

15

CRESCIANO, gespalten, Herkunftsort: SCHWEIZ, Tessin in der Südschweiz

Ein heller Paragneis. Der schweizerische Stein ist im „Valle Riviero“, nahe der Ortschaft Osogna, im Tessin heimisch.

CRESCIANO, gespalten, geschliffen, Herkunftsort: SCHWEIZ, Tessin in der Südschweiz


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

16

CRESCIANO, gespalten, Herkunftsort: SCHWEIZ,

Tessin in der Südschweiz


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEIZ

17

Unweit der Passstraße in Richtung San Bernadino, nahe der Ortschaften Splügen und Andeer, hat der grüne Orthogneis „Andeer” seine Heimat.

218 — EDITION VERSENKUNG

Material: ANDEER, Bearbeitung: geschliffen, Herkunftsort: SCHWEIZ, Graubünden

U218

35 x 80 x 15 cm

E218

46 x 110 x 16 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

18

169 — EDITION GLEICHKLANG

Material: ANDEER, SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: gespalten, poliert, mit Bronze Nr. 4155 von Binder Herkunftsort: SCHWEIZ, Graubünden

ANDEER gespalten, Herkunftsort: SCHWEIZ, Graubünden

U169

41 x 81 x 14 cm

E169

49 x 111 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT ÖSTERREICH

19

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3908 von Atelier Binder, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Steiermark

Sölker

Sölker

gespalten, Herkunftsort: , Steiermark

ÖSTERREICH


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Der Sölker ist einer der technisch hochwertigsten Marmore dieser Erde. Er ist in großer Tiefe entstanden und erst spät, bei der Auffaltung der Alpen, nach oben gekommen. Durch sein immenses Alter von rund 350 Millionen Jahren verfügt er über eine hohe Tausalzbeständigkeit, Frostsicherheit und Abriebfestigkeit.

“ 20

Sölker gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3909 von Atelier Binder, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Steiermark

Eine interessante Eigenschaft des Sölkers ist, dass er eingespeiste Wärme als Infrarotwärme abgibt. Aus diesem Grund wird er auch als Heizkörper für gesundes Raumklima eingesetzt und für Liegen in Spas verwednet.


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT ÖSTERREICH

21

Tauerngrün gespalten, mit Spiegelfläche, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Nationalpark im Virgental

poliert, Herkunftsort: , Nationalpark im Virgental

Tauerngrün

ÖSTERREICH

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Der dunkelgrüne bis grünschwarze Serpentinit wird im Gebiet der Hohen Tauern im Virgental, in extremem Gelände, auf fast 2000 Metern über dem Meeresspiegel, abgebaut. Diese Höchstleistung ist nur wenige Monate im Jahr möglich. Seine Schönheit macht ihn seit Langem zum beliebtesten Grabdenkmalgestein aus den Alpen.

22

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3911 von Atelier Binder, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Nationalpark im Virgental

Tauerngrün


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT ÖSTERREICH

23

DORFERGRÜN, Bearbeitung: gespalten, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Nationalpark im Virgental

Dorfergrün und Tauerngrün sind direkte Nachbarn und kommen aus dem Gebiet der Hohen Tauern, im Virgental. Der gelblich-, olivgrüne Chloritgneis „Dorfergrün” wird in einem Steinbruch, unweit des Dorfes Hinterbichl auf rund 1400 Metern über dem Meeresspiegel, abgebaut.


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

DORFERGRÜN, Bearbeitung: gespalten, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Nationalpark im Virgental

24

DORFERGRÜN, Bearbeitung: satiniert, Herkunftsort: ÖSTERREICH, Nationalpark im Virgental


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT ITALIEN

25

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3911 von Atelier Binder, Herkunftsort: ITALIEN, Tal des Lago Maggiore Palisander

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

26

Palisander gespalten, Herkunftsort: ITALIEN, Tal des Lago Maggiore

Im wunderschönen Tal des Lago Maggiore, in Richtung Simplonpass, findet sich der bräunlich weiße Dolomitmarmor. Der wetterbeständige Stein wird im Steinbruch nahe der Ortschaft Crevoladossola abgebaut.

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3908 von Atelier Binder, Herkunftsort: ITALIEN, Tal des Lago Maggiore

Palisander


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT PORTUGAL

Estremoz — ein feinkristalliner homogener Marmor, dessen Farbspektrum von Weißcreme bis zu intensivem Rosa reicht. Er stammt aus der Nähe des Städtedreiecks Estremoz – Borba – Vila Viçosa, nahe der spanischen Grenze.

27

Material: ESTREMOZ, Bearbeitung: gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3908, Herkunftsort: PORTUGAL, Städtedreieck Estremoz - Borba - Vila Viçosa


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

28 Material: ESTREMOZ, Bearbeitung: gespalten, Herkunftsort: PORTUGAL, Städtedreieck Estremoz - Borba - Vila Viçosa

Material:

, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: Städtedreieck Estremoz - Borba - Vila Viçosa

ESTREMOZ PORTUGAL,


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT

GRIECHENLAND

29

Corona sandgestrahlt Herkunftsort: GRIECHENLAND, Drama, Nordgriechenland

Corona sandgestrahlt Herkunftsort: GRIECHENLAND, Drama, Nordgriechenland

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Heimisch in der Bergregion zwischen Bulgarien und dem östlichen Griechenland, weist der Marmor mit seinem hohen Dolomitgehalt eine starke Beständigkeit auf. Die Region rund um die Stadt Drama ist sagenumwoben und erlangte durch die Dramen in der Literatur Weltbekanntheit.

30

Corona sandgestrahlt Herkunftsort: GRIECHENLAND, Drama, Nordgriechenland


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT

GRIECHENLAND

Royal gespalten, Herkunftsort: GRIECHENLAND, Kastoria im Nordwesten Griechenlands

31

Royal gespalten, Herkunftsort: GRIECHENLAND, Kastoria im Nordwesten Griechenlands

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

32

gespalten, mit Spiegelfläche, Herkunftsort: GRIECHENLAND, Kastoria im Nordwesten Griechenlands Royal

Malerisch an einem Bergsee in Nordgriechenland liegt die wunderschöne Stadt Kastoria. Unweit von ihr wird der für die Region typische rote Serpentin, mit weißen Kalzitadern durchzogen, abgebaut.


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT NORWEGEN

33

Verde Mare gespalten, mit Spiegelfläche, , Herkunftsort:

, Lappland, Nordnorwegen

NORWEGEN

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Verde Mare

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3909 von Atelier Binder, Herkunftsort: NORWEGEN, Lappland, Nordnorwegen

34

Unser Verde Mare ist ein Stein, der mit seinen Farben den nördlichen Atlantik, mit weißer Gischt, in sich trägt. Er lässt uns die Kälte und Frische des Nordens buchstäblich fühlen. Der ausdrucksstarke grünweiße Quarzit, auch Verde Lapponia genannt, stammt aus dem nördlichen Lappland Norwegens.

Verde Mare

gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3917 von Atelier Binder, Herkunftsort: NORWEGEN, Lappland, Nordnorwegen


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT FINNLAND

Amadeus

gespalten,

Herkunftsort: FINNLAND 35

Amadeus

gespalten, mit Spiegelfläche,

Herkunftsort: FINNLAND

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Der Migmatit Amadeus ist in der Region Sulkava, im Norden von Finnland, zu Hause. Ihn zeichnet ein expressives Farbspiel in wilder Bewegung von weiß bis violett, von grau bis schwarz.

36

Amadeus

gespalten, poliert,

Herkunftsort: FINNLAND


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEDEN

37

D14 — EDITION MITGEFÜHL

Material: BARARP, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN, Hallands län, Südschweden

D14

125 x 90 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Bararp, ein rotbrauner bis gräulicher Migmatit. Ein nahe der Stadt Halmstad abgebauter Stein, weshalb er auch Halland-Granit oder Hallandia genannt wird.

38

BARARP, gespalten, mit Spiegelfläche,

Herkunftsort: SCHWEDEN, Hallands län, Südschweden

BARARP, satiniert, mit Ornament von Rottenecker Nr. 55564.1W Herkunftsort: SCHWEDEN,

Hallands län, Südschweden


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

HEIMAT SCHWEDEN

Unser Glen Green ist ein gelblich grüner Mylonit aus dem hohen Norden Schwedens. Er lässt uns die beeindruckende Urgewalt der Natur spüren. Denn Mylonite sind metamorphose Steine, die durch Reibungshitze entstehen, wenn zwei Gesteinskörper in einer scherenden Bewegung aneinander vorbeigleiten.

39

gespalten und poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN

Glen Green

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

40

Glen Green gespalten, mit Aluschrift Nr. 3909 von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEDEN

Glen Green gespalten, mit Spiegelfläche, Herkunftsort: SCHWEDEN


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEDEN

41

197 — EDITION PUZZLE

Material: GLEN GREEN, Bearbeitung: poliert, Bearbeitung: poliert, mit Bronze von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEDEN

U197

20 x 76 x 14 cm 27 x 80 x 12 cm

E197

25 x 95 x 16 cm 31 x 100 x 14 cm

U202

23 x 63 x 12 cm 30 x 75 x 14 cm 60 x 25 x 8 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

202 — EDITION FREUNDSCHAFT Material: GLEN GREEN, Bearbeitung: poliert, mit Bronzekreuz Nr. 5050 von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEDEN

42

207 — EDITION BLÄTTER

Material: GLEN GREEN, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN

E202

30 x 80 x 12 cm 35 x 95 x 14 cm 80 x 30 x 8 cm

U207

14 x 70 x 14 cm 26 x 80 x 14 cm

E207

17 x 90 x 14 cm 33 x 100 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

Er trägt den Namen der westschwedischen Stadt Bohus. Diesen Granit gibt es in zwei Farbvarietäten: Bohus-Rot und Bohus-Grau.

43

gespalten, mit Spiegelfläche, Herkunftsort: SCHWEDEN,

Bohus

Gullmarn, Westschweden

HEIMAT SCHWEDEN

gespalten, mit Spiegelfläche, Herkunftsort: SCHWEDEN,

Bohus

Gullmarn, Westschweden


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

44

Bohus gespalten, mit Bronzeschrift Nr. 3911 von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEDEN, Gullmarn, Westschweden


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEDEN

Die Vielzahl der Bohus-Steinbrüche ist bedingt durch seine Entstehungsgeschichte. Da der Bohus kein großes örtliches Vorkommen gebildet hat, sondern in rund 100 Metern breiten Spalten und Gängen entstanden ist, wird er heute in zahlreichen Steinbrüchen abgebaut — mitunter von Landwirten im Nebenerwerb.

45

244 — EDITION ZUHAUSE

Material: BOHUS, SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN,

Gullmarn, Westschweden

U244

37 x 80 x 14 cm

E244

45 x 100 x 14 cm

U209

18 x 70 x 12 cm 25 x 80 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

209 — EDITION ANMUT

Material: SCHWARZ SCHWED, BOHUS, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN,

46

Gullmarn, Westschweden

44 — EDITION GOTTESHAUS

Material: BOHUS, Bearbeitung: poliert mit Edelstahlkreuz Nr. 5071-820 von Atelier Binder, Herkunftsort: SCHWEDEN, Gullmarn, Westschweden

E209

20 x 90 x 12 cm 30 x 100 x 14 cm

U44

16 x 65 x 14 cm 30 x 75 x 14 cm 14 x 29 x 20 cm

AUS EUROPA

E44

25 x 95 x 14 cm 40 x 110 x 14 cm 20 x 30 x 29 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

HEIMAT SCHWEDEN

183 — EDITION BALANCE

Material: SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: satiniert, poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN

47

245 — EDITION HERKUNFT

Material: SCHWARZ SCHWED, BOHUS, Bearbeitung: poliert, Herkunftsort: SCHWEDEN

U245

37 x 80 x 14 cm

E245

45 x 100 x 14 cm

U183

16 x 80 x 12 cm 36 x 70 x 14 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

48

250 — EDITION AUFERSTEHUNG

Material: SCHWARZ SCHWED, Bearbeitung: geschliffen, Herkunftsort: SCHWEDEN

E183

19 x 100 x 12 cm 40 x 90 x 14 cm

U250

35 x 80 x 14 cm

E250

40 x 110 x 16 cm


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

UNSERE AUSWAHL

AN STEINEN AUS EUROPA

49

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

50

STEIN VERSINNBILDLICHT DIE MENSCHLICHE EXISTENZ. Stein ist beeindruckender Zeitzeuge menschlicher Schaffenskraft und versinnbildlicht die menschliche Existenz in unterschiedlichsten Facetten für alle Zeiten. Auf die Auswahl unserer Materialien legen wir deshalb ein ganz besonderes Augenmerk. Hier finden Sie eine kleine Auswahl ausdrucksstarker Materialien aus unserer Heimat Europa.


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

AUS EUROPA

UNSERE AUSWAHL

AN STEINEN AUS EUROPA

51

DEUTSCHLAND

Fino

SCHWEIZ

Andeer - gespalten

DEUTSCHLAND

Schwarzwald Granit, Raumünzach

SCHWEIZ

Andeer - poliert

DEUTSCHLAND

Schwarzwald Granit, Rotenberg

SCHWEIZ

Maggia - gespalten


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

SCHWEIZ

Cresciano - gespalten

ÖSTERREICH

Dorfergrün - gespalten

AUS EUROPA

ÖSTERREICH

Sölk - geschliffen

52

ÖSTERREICH

Sölk - gespalten

PORTUGAL

Estremoz - gespalten

ÖSTERREICH

Tauerngrün - poliert

PORTUGAL

Estremoz - poliert

ÖSTERREICH

Tauerngrün - gespalten

ITALIEN

Palisander - gespalten


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

UNSERE AUSWAHL

AN STEINEN AUS EUROPA

53

FRANKREICH

Vogesen Rot - poliert

GRIECHENLAND

Corona - geschliffen

NORWEGEN

Verde Mare - gespalten

GRIECHENLAND

Corona - gespalten

NORWEGEN

Verde Mare - poliert

GRIECHENLAND

Royal - gespalten

AUS EUROPA


JOGERST STEINTECHNOLOGIE_MATERIALIEN

SCHWEDEN

Bararp - poliert

SCHWEDEN

Bararp - gespalten

AUS EUROPA

SCHWEDEN

SS- Schwedisch Syenit, poliert

54

SCHWEDEN

Bohus - poliert

SCHWEDEN

Glen Green - poliert

SCHWEDEN

Bohus - gespalten

FINNLAND

Amadeus - poliert

SCHWEDEN

Glen Green - gespalten

FINNLAND

Amadeus - gespalten


RAUM FÜR

PERSÖNLICHE NOTIZEN


Impressum HERAUSGEBER

Jogerst Steintechnologie GmbH Konrad-Adenauer-Straße 1 — 77704 Oberkirch Tel +49 (0) 7802 70 44 99 - 0 — E-Mail info@jogerst.com

KONZEPT & GESTALTUNG SICHTWECHSEL MEDIEN GMBH — sichtwechsel.com


INDIVIDUELLES ZEICHEN DES ERINNERNS.

Setzen Sie mit unseren Grabmalen ein individuelles Zeichen des Erinnerns. Wir legen großen Wert darauf, Ihre persönlichen Wünsche zu realisieren. Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl von Formen, Materialien, Farben, Oberflächen und Anwendungen — damit Ihr Denk- oder Grabmal zu Ihrem ganz persönlichen Zeichen des Erinnerns an Ihren geliebten Menschen wird. Kombinieren Sie unsere Materialien und Formen frei, denn kein Leben ist wie das andere. Auf Wunsch realisieren wir auch eine individuelle Kreation nach Ihren Vorgaben.

KONZEPTION & GESTALTUNG © 2018 SICHTWECHSEL.COM

Erinnerungen sind die wahren Schätze des Lebens. Die Grabstätte ist ein Rückzugsort, spendet Kraft und Zuversicht. Sie ist eine lebendige Erinnerung — ein Ort, der gut tut.

Zeitzeugen Sonderedition Europa von Jogerst  

Heimat prägt uns Menschen. Sie bedeutet Geborgenheit, eine Fülle von Geschichten und lässt uns nicht los. Heimat verbindet für's Leben. In...

Zeitzeugen Sonderedition Europa von Jogerst  

Heimat prägt uns Menschen. Sie bedeutet Geborgenheit, eine Fülle von Geschichten und lässt uns nicht los. Heimat verbindet für's Leben. In...