Issuu on Google+


SET THE

Mood...


Leitbild: Marktführer sein für hochmoderne, umweltfreundliche Kamine ohne Rauchabzug mit einem einzigartigen Design. Safretti® entwirft und fabriziert langlebige Öko-Designkamine. Keine Produktion vom Band, sondern fachmännische Handwerksarbeit ist bei uns angesagt. Dabei lassen wir uns von unserem Innovationswunsch inspirieren. Safretti bricht mit traditionellen Vorstellungen zu Produktionsverfahren und schaut sich immer wieder nach Materialien und möglichen neuen Anwendungen um. Eine einfache Philosophie, die sich als sehr erfolgreich erwiesen hat.


SET THE

Mood...

• brennt mit umweltfreundlichem Brennstoff (Bioalkohol) • kein Schornstein erforderlich • echte Flammen • saubere Verbrennung: kein Rauch, Geruch, Ruß oder keine Rückstände • einfache Installation • mehrfach ausgezeichnete Designs • kein Strom • von anerkannten externen Instituten zertifiziert


Cubico Der Name spricht für sich: das kubistische Design bildete während vieler Jahre das Merkmal für die Werke von Jan des Bouvrie. Der Cubico ist ein echter Kamin mit Atmosphäre. Faszinierend, denn die züngelnden Flammen sind immer sichtbar, egal wo man steht. Ideal für ein gemütliches Beisammensein am Feuer. Der Cubico ist das brennende Herz des Wohnzimmers oder der Terrasse.

Cubico, design by Jan des Bouvrie


Riviera Der Riviera ist sowohl einfach wie auch effizient. Designer Jort Mercuur ist bestrebt, um auf minimaler Ebene Maximales zu erzielen. Die Designs des Riviera strahlen das aus, was mit ihnen erreicht werden soll: Stabilit채t, Zeitlosigkeit und perfekte Verarbeitung. Das geheimnisvolle Element sind die schwebenden und tanzenden Flammen...

Riviera, design by Jort Mercuur


Prometheus Beim Design des Prometheus spielte die Betrachtungsweise eines expressiven Künstlers die Hauptrolle, so dass eine Kombination natürlicher Formen, Poesie und Rhythmus entstand. Prometheus kombiniert kugelförmiges und hohlförmiges Aluminium. Der Kamin wurde nach dem griechischen Gott benannt, der den Göttern das Feuer stahl und es den Menschen schenkte. Das runde Modell ruft daher das Gefühl des ‘Teilen-Wollens’ auf, sagt Frans Schrofer.

Prometheus, design by Frans Schrofer


Gaya Der Gaya, entworfen von Roderick Vos, verfügt über ein einzigartiges Design. Er ist wie ein Gemälde an der Wand und sieht auf den ersten Blick nicht wie ein Kamin aus. Sogar wenn der Gaya nicht benutzt wird, ist er ganz klar ein künstlerisches Element für die Inneneinrichtung... Das befremdende Bild von Feuer, innerhalb eines eingerahmten schwarzen Gemäldes, gibt dem Design des Gaya sein phantastisches Äußeres. Der Entwurf wurde auf reine ‘Schlichtheit’ reduziert.

Gaya, design by Roderick Vos


Cur va ‘Schauen lernen, ist die Grundlage um leben zu lernen’, sagt Jan des Bouvrie, der Mann, der ein ganzes Leben damit verbracht hat, Inneneinrichtungen ‘aus dem Mottenschrank’ zu holen. Seine eigenwilligen, aber auch konsequenten Ansichten über Feuer, Farbe, Form und Raum haben das moderne Design des Curva ganz wesentlich beeinflusst. Die Verwendung runder Formen macht diese Kamine ‘sexier’. Ein revolutionäres Design, das unauffällig ein wenig an die 60er Jahre erinnert.

Curva, design by Jan des Bouvrie


Carré ’Speziell für Safretti habe ich eine neue Kollektion Kamine entworfen, die durch ihre Schlichtheit und ihr Linienspiel der Inneneinrichtung eine neue Dimension verleihen.’

Carré, design by Jan des Bouvrie


Nemo Designer Henk Heres ist ein erfahrener Fachmann, wenn es um den Entwurf von Schränken geht. Eine logische Konsequenz davon ist sein Schrankofen Nemo im puristischen Design. Die Dimensionen des Ofens Nemo sind so durchdacht, dass dieser Ofen ein Ganzes bildet mit dem Schrank, in dem er sich befindet. Nemo ist die UniversallÜsung und kann dank seiner Abmessungen in fast jedes Wandschranksystem eingebaut werden.

Nemo, design by Henk Heres


Double Vision

Powered by:

’Die typischen Merkmale meiner Entwürfe sind immer Ruhe und Harmonie. Design, das der Inneneinrichtung eine zeitlose Basis verschafft. Dieser spezifische Entwurf ist eine herrliche Symbiose von zwei Produkten, die sich gegenseitig betont ergänzen.’

Double Vision, design by Jan des Bouvrie


Cube Als Säule, vollständig freistehend, oder als einzelner Block auf dem Fußboden. Jan des Bouvrie hat einen zeitlosen, vielseitigen Kamin entworfen, indem er zurückgriff auf das Wesentliche von allem. Der Cube ist eine Einheit von Schlichtheit, Emotion und Wärme.

Cube, design by Jan des Bouvrie


Apollo S Der Apollo S ist ein neuer, von Frans Schrofer entworfener, kleiner und tragbarer Kamin. Im Apollo werden die Paraffinkerzen dank der Verwendung von Bioethanol als Brennstoff durch eine breitere, einladerende Flamme ersetzt. Der rauchlose und umweltfreundliche Brennstoff befindet sich in einem vulkanförmigen Aluminiumsockel. Der zylindrische Teil aus gehärtetem Glas enthält die Flammen und Wärme. Nach dem Gott des Lichts, der Wahrheit und der Heilung benannt, taucht Apollo, die Umgebung mit Flammen streichelnd, einen Innenraum in ein sanftes und warmes Licht, das eine beruhigende Wirkung hat.

Apollo S, design by Frans Schrofer


OlympiQ

Powered by:

Mit dem OlympiQ bringen Sie das Leben draußen auf eine neue Ebene. Eine Ebene, worin stilvolles Design, kulinarische Leckereien und eine komfortable Atmosphäre gemeinsam vorhanden sind. Die Philosophie des Designs des OlympiQ besteht aus der Kombination von maximaler Benutzerfreundlichkeit und einem ästhetisch angenehmen Erscheinungsbild. Das Ergebnis ist ein hochwertiges, modernes Design, das auf die berühmte Olympische Flamme verweist. Der OlympiQ ist um den “Woodstove” von Philips gebaut, voller hocheffzienter Holzbrenntechnik (von Philips), ursprünglich für ländliche Bevölkerungen in Indien und Afrika gedacht.

Der umweltfreundliche Grill.

Gutes Design ist nicht nur eine Augenweide, sondern ist auch praktisch.

OlympiQ, design by Frans Schrofer


Designers

Jan des Bouvrie (1942)

Frans Schrofer (1956)

Henk Heres (1960)

Roderick Vos (1965)

Jort Mercuur (1967)

Nach seiner Ausbildung an der Rietveld Academy

Schloss sein Studium an der Design Academy in

Nach seinem Studium an der Academy of Arts in Utrecht

Studierte an der Design Academy in Eindhoven. Er ging

Nach dem Abschluss seiner Ausbildung gründete Jort

arbeitete Jan des Bouvrie erst im Möbelgeschäft seiner

Eindhoven ab. Sein internationales Markenzeichen ist

(1984) arbeitete Henk Heres als Lehrer und gründete er

dann bei Ingo Maurer in München und Kenji Ekuan in

seine eigene Firma “Mercuursteen”. Jort Mercuur war

Eltern. Jetzt besitzt er ein führendes Inneneinrichtungs-

der Entwurf moderner Möbel mit einer besonderen

sein eigenes Designbüro Henk Heres Design. Er entwarf

Tokio in die Lehre, wo er Erfahrung sammelte. Seit 2004

auch für die Einrichtung des Museums Belvedère in

zentrum mit eigenem Designstudio. Die Entwürfe

Note. Studio Schrofer arbeitet nach dem Leitsatz:

Sofas, Boxspring-Betten, Schrankmöbel, Esstische und

konzentriert er sich voll und ganz auf Produktdesign in

Heerenveen (Niederlande) mit selbst entworfenen

von des Bouvrie erhielten schon unzählige Preise

“Hands on Design schafft Lebensinstrumente”.

Stühle, Teppiche sowie Textilwaren für nationale and

der Festungsstadt Heusden in Brabant.

Aluminiummöbeln verantwortlich.

und Auszeichnungen.

‘Design is no varnish, it is the heart and soul of the product.’ Tom Peters

internationale Fabriken.


Awards

Safretti® wird für den Kamin

Safretti® wird für den Kamin

Safretti® wird 2010 für den

Safretti® wird für den Kamin /

Safretti® wird für den Kamin /

Prometheus mit dem Award

Gaya mit dem renommierten

Kamin Gaya mit der höchsten

umweltfreundlichen Grill

umweltfreundlichen Grill

‘North Sea Pearl 2008’

Award ‘GOOD DESIGN™ 2008’

offiziellen deutschen Auszeich-

OlympiQ mit dem renommier-

OlympiQ mit dem Award

ausgezeichnet.

ausgezeichnet.

nung, dem ‘Design Award’,

ten Award ’GOOD DESIGN™

‘Interior Innovation 2011’

Design: Frans Schrofer.

Design: Roderick Vos.

ausgezeichnet.

2010’ ausgezeichnet.

ausgezeichnet.

Design: Roderick Vos.

Design: Frans Schrofer.

Design: Frans Schrofer.


Burning system Brennkasten Das Gehäuse des Brennkastens ist glasgestrahlt, die

Material Brenner:

Gebürsteter rostfreier Stahl.

Oberseite und die Abdeckung sind gebürstet. Das Set

Material Deckel:

Gebürsteter rostfreier Stahl.

enthält einen Anzünder und einen Trichter. Der recht-

Angaben Brenner:

Herausnehmbar, Füllmenge

eckige Brennkasten ist auch gesondert erhältlich.

10,8 cm 35 cm

7,8 cm

2 Liter, Brenndauer 6-8 Stunden. 32,5 cm

Bioalkohol

10 cm

Alle Kamine von Safretti® werden mit der erneuerbaren

nen internationalen Vorschriften ist Ethanol ein

Die Verbrennung von Bioalkohol führt zu sauberen

Energiequelle “Bioalkohol” betrieben. Bioalkohol, das

100%iger Alkohol, der nicht in seiner reinen Form

Emissionen: Wärme, Dampf und Kohlendioxid und

früher reines “Ethanol” oder “Ethylalkohol” genannt

verkauft werden darf, um den menschlichen Verzehr zu

der Verbrennungsprozess selbst ist genauso sauber.

wurde, ist ein absoluter Alkohol, der durch Fermentation

verhindern. Ethanolhersteller denaturieren Ethanol

Die Initiative der Verwendung von Bioalkohol oder

aus Zucker aus land- und forstwirtschaftlichen

anhand verschiedener Stoffe, so dass es verkauft wer-

denaturiertem Ethanol als Energiequelle zum Heizen

Produkten, hauptsächlich Zuckerrohr, Kartoffeln, Bana-

den kann. Bioalkohol (denaturiertes Ethanol) besteht

ist einzigartig auf dem Markt.

nen, roten Rüben und neuerdings auch aus Getreide,

vollständig aus biologischen Produkten, was zu einer

wie z. B. Weizen, gewonnen wird. Gemäß verschiede-

neutralen CO2-Bilanz führt (“treibhausverträglich”).


Accessories Glasplatten

Außenschutzhüllen

Die Glasplatten von Safretti® schützen Ihren dekorativen Kamin vor windigem

Die Außenschutzhüllen von Safretti® wurden entworfen, um Ihren Safretti®-Kamin

Wetter. Die Glasplatten von Safretti® wurden so entworfen, dass sie mit Ihrem

gegen Witterung zu schützen. Sie sind aus langlebigen Materialien gefertigt, so dass 23 cm

Safretti®-Kamin eine Einheit bilden. Aus gehärtetem Glas für garantierte Sicherheit.

eine lange Haltbarkeit gewährt ist. Die Schutzhüllen sind für Cubico XT, Carré XT, Curva XT, Gaya und Prometheus PB & PG erhältlich. 89,5 cm 20 cm

23 cm

Cubico/Carré BL/XL

23 cm

Cubico/Carré ST/XT

Curva BL/XL

Curva ST/XT 89,5 cm 20 cm

23 cm

23 cm

49,5 cm 23 cm

23 cm 23 cm

49,5 20 cmcm

23 cm23 cm

49,5 49,5 cm20cm cm

23 cm

49,5 cm 49,5 cm 20 cm20 cm

23 cm 23 cm

49,5 cm 20 cm 20 cm

23 cm 23 cm

23 cm

45 cm49,5 cm 20 cm

cm 1745cm 20 cm

89,5 cm

23 cm

cm 45 cm 1745 cm

23 cm

23 cm

23 cm 20 cm

45 cm 45 cm 17 cm 17 cm

45 cm 17 cm 17 cm 23 cm

45 cm 17 cm

17 cm

23 cm

89,5 cm

89,5 cm 20 cm

20 cm 89,5 cm

Cubico/Carré DL

Cubico/Carré DT

Curva DL

23 cm

23 cm

20 cm

89,5 cm 20 cm

Curva DT 23 cm

23 cm

89,5 cm

89,5 cm

17 cm

89,5 cm 17 cm

17 cm

Cubico XT / Carré XT

Curva XT

Gaya

Prometheus PB & PG


Specifications

36 cm

Cubico, design Jan des Bouvrie

18 cm

Riviera, design Jort Mercuur 70 cm

20 cm

70 cm

20,5 cm

Material Rohr:

Material Gehäuse: Pulverbeschichteter Stahl.

Rückseite. Cubico XT einschließlich Granitsockel.

Material Rückseite: Schwarzes Sicherheitsglas.

für ihn entworfenen Brenner mit einer Füllmenge von

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Cubico BL, XL und DL einschließlich feuerfeste Rückseite.

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

1,7 Liter, Brenndauer 8-10 Stunden.

Cubico ST Weight: 35 kg

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

70 cm

Cubico BL

50 cm

Cubico BL Weight: 32 kg

Cubico XT Weight: 55 kg

Cubico ST

20,5 cm

70 cm

20,5 cm

123,5 cm

70 cm

Cubico ST Weight: 35 kg

Brenndauer 6-8 Stunden.

120 cm

20 cm

70 cm

70 cm

20 cm

Riviera LE GL Weight: 16 kg

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Brenndauer 6-8 Stunden.

70 cm

Gebürsteter rostfreier Stahl.

Cubico XT

Cubico XL

18 cm

70 cm

Material Deckel:

Cubico BL Weight: 32 kg

Bemerkung: Der Riviera LE GL enthält einen speziell

100 cm

18 cm

70 cm

70 cm

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Gebürstetes Aluminium.

114 cm

Bemerkung: Cubico ST, XT und DT ohne feuerfeste 70 cm

Material Körper: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Riviera EN Weight: 16 kg

Riviera DU Weight: 21 kg

Riviera EN GL

Riviera DU GL

Cubico XL Weight: 50 kg

Cubico DT

Cubico DL

Riviera LE GL 36 cm

20 cm

70 cm

20,5 cm 69,5 cm

110,5 cm

70 cm Cubico BL Weight: 32 kg

110,5 cm

120 cm

70 cm

70 cm

Cubico ST Weight: 35 kg

20 cm

Cubico XT Weight: 55 kg

Cubico XL Weight: 50 kg

Cubico DT Weight: 55 kg

Cubico DL Weight: 50 kg

115 cm

20,5 cm 77,5 cm

20,5 cm

77,5 cm

70 cm

70 cm

20 cm

123,5 cm

70 cm

18 cm

Riviera EN GL Weight: 16 kg

18 cm

114 cm

70 cm

Riviera DU GL Weight: 21 kg

Riviera LE GL Weight: 16 kg

18 cm


Specifications Prometheus, design Frans Schrofer

Gaya, design Roderick Vos Bemerkung: Prometheus PG & PB enthalten einen spe-

Safretti® wird für den Kamin Prometheus mit dem

Material Körper: Pulverbeschichtetes Aluminium.

Bemerkung: Einschließlich rotem Deckel, weitere

Safretti® wird für den Kamin Gaya mit dem renommierten

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

ziell für sie entworfenen Brenner mit einer Füllmenge

Award ‘North Sea Pearl 2008’ ausgezeichnet.

Material Brenner: Pulverbeschichtetes Aluminium.

Farben optional auf Anfrage erhältlich.

Award ‘GOOD DESIGN™ 2010 ‘ ausgezeichnet.

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

von 1,7 Liter, Brenndauer 8-10 Stunden. Einschließlich

Design: Frans Schrofer.

Material Deckel: Pulverbeschichtetes Aluminium.

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

grünem Deckel mit Griff, weitere Farben optional auf

Angaben Brenner: Integrierter Brenner, Füllmenge

Anfrage erhältlich.

115 cm

Material Körper: Pulverbeschichtetes Aluminium.

23 cm

80 cm

Prometheus EG & EB Weight: 20 kg

Brenndauer 6-8 Stunden.

Design: Roderick Vos.

2,3 Liter, Brenndauer 8-10 Stunden.

Safretti® wird 2010 für den Kamin Gaya mit der höchsten offiziellen deutschen Auszeichnung, dem ‘Design Award’, ausgezeichnet.

17 cm

115 cm

115 cm

80 cm

Design: Roderick Vos.

115 80cm cm

RB

2323 cmcm

80 cm

Prometheus PrometheusOG EG&&OB EB Weight: Weight:20 20kg kg

Prometheus PG

Prometheus PB

23 cm

Prometheus EG & EB Weight: 20 kg

Prometheus OG

Prometheus OB

Prometheus RG

Prometheus RB

8020 cm cm

17,5 cm

Prometheus RG & RBPG & PB Prometheus Weight:Weight: 15 kg 12 kg

17 cm

115 cm Prometheus OG & OB Weight: 20 kg

23 cm

80 cm Prometheus RG & RB Weight: 15 kg

17 cm

15 cm

73,5 cm

80 cm

80 cm

80 cm

80 cm

80 cm

62,5 cm

115 cm Prometheus OG & OB Weight: 20 kg

Gaya

23 cm Gaya Weight: 12 kg

Gaya


Specifications 70 cm

Bemerkung: Curva ST, XT und DT ohne feuerfeste

Material Gehäuse: Pulverbeschichteter Stahl.

Rückseite, einschließlich Sockel aus pulverbeschichtetem

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Stahl. Curva BL, XL und DL einschließlich feuerfester

70 cm

17,5 cm

110 cm 24 cm Carré, design Jan des Bouvrie

110 cm

21 cm

Alle Frontplatten der Modelle Curva sind in zwei

Material Gehäuse: Pulverbeschichteter Stahl.

Rückseite. Carré XT einschließlich Granitsockel. Carré BL,

Alle Frontplatten der Modelle Carré sind in zwei

ST Curva BL FarbenCurva erhältlich: weiß und schwarz.

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl. Carré DT Carré DL

XL und DL einschließlich feuerfester Rückseite.

Farben erhältlich: weiß und schwarz.

Weight: 35 kg

Weight: 32 kg

70 cm

Bemerkung: Carré ST, XT und DT ohne feuerfeste

70 cm

Material Körper: Pulverbeschichteter Stahl.

Weight: 55 kg

Weight: 50 kg

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Brenndauer 6-8 Stunden.

Brenndauer 6-8 Stunden. 70 cm

70 cm

17,5 cm

17 cm

70 cm

70 cm

Curva BL Weight: 32 kg

Carré BL

17 cm

110 cm

70 cm

17,5 cm

Curva XT Weight: 55 kg

Curva XL Weight: 50 kg

24 cm

70 cm

Curva DL Weight: 50 kg

Carré XL 24 cm

70 cm

Carré ST Weight: 35 kg

Carré DT

110 cm

70 cm Carré BL Weight: 32 kg

Carré DL

21 cm

21 cm

70 cm

70 cm Curva DT Weight: 55 kg

Carré DL Weight: 50 kg

Carré XT 70 cm

110 cm

21 cm

70 cm

123,5 cm

118 cm

Carré ST

Curva DL

17,5 cm

74 cm

74 cm

Curva ST Weight: 35 kg

70 cm

Curva DT

17,5 cm 118,5 cm

70 cm

17 cm

110 cm

Carré XL Weight: 50 kg

118 cm

17 cm

70 cm

70 cm

Curva XL

Carré XT Weight: 55 kg

Curva XL Weight: 50 kg

123,5 cm

Curva XT

24 cm

Carré DT Weight: 55 kg

70 cm

Curva BL

21 cm

Curva BL Weight: 32 kg

Curva XT Weight: 55 kg

Curva ST

70 cm

110 cm

118,5 cm

74 cm

Curva ST Weight: 35 kg

24 cm

17,5 cm

70 cm

70 cm

120 cm

17 cm

70 cm

70 cm

24 cm

110 cm

Carré XT Weight: 55 kg

Carré XL Weight: 50 kg

70 cm

Rückseite, ohne Sockel aus pulverbeschichtetem Stahl.

120 cm

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

17 cm

70 cm

Material Körper: Pulverbeschichteter Stahl.

74 cm

Curva, design Jan des Bouvrie

Carré DT Weight: 55 kg

Carré DL Weight: 50 kg

21 cm


Specifications Nemo, design Henk Heres

Double Vision, design Jan des Bouvrie

Material Körper: Pulverbeschichteter Stahl.

Material Körper: Pulverbeschichtetes Aluminium.

Bemerkung: LCD verfügt über einen HDMI-Anschluss

Material Gehäuse: Pulverbeschichteter Stahl.

Alle Frontplatten der Modelle Nemo sind in zwei

Material Gehäuse: Pulverbeschichtetes Aluminium.

(1x) und einen DVI-Anschluss (1x).

Alle Frontplatten der Modelle Double Vision sind in zwei

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Farben erhältlich: weiß und schwarz.

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Technik von:

Farben erhältlich: weiß und schwarz.

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Brenndauer 6-8 Stunden.

Brenndauer 6-8 Stunden.

Angaben 37” LCD: 37” LCD 16:9 Full HD. Angaben 46” LCD: 46” LCD 16:9 Full HD.

37” LCD

59,6 cm

19,5 cm

Nemo FB

59,6 cm

55,9 cm

Nemo FW

Nemo Weight: 28 kg

46” LCD

Double Vision White

Double Vision Black


Specifications Cube, design Jan des Bouvrie

Apollo S, design Frans Schrofer

Material Körper: Naturstein.

Material Körper: Pulverbeschichtetes Aluminium.

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Der Körper des Cube ist in zwei Farben erhältlich:

Material Brenner: Gebürsteter rostfreier Stahl.

Der Körper des Apollo S ist in zwei Farben erhältlich:

Material Deckel: Gebürsteter rostfreier Stahl.

weiß und schwarz.

Material Deckel: Pulverbeschichteter rostfreier Stahl.

weiß und schwarz.

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge 2 Liter,

Angaben Brenner: Herausnehmbar, Füllmenge

Brenndauer 8-10 Stunden.

0,25 Liter, Brenndauer 3-4 Stunden.

33 cm

59 cm

28 cm

26 cm

6 cm

10 cm

33,5 cm 36,5 cm

16 cm

Cube W0

Cube B0

Cube W1

Cube W2

Cube B3

Apollo S White

Apollo S Black


Specifications Der OlympiQ von Ofenplatte* zu Kamin

OlympiQ, design Frans Schrofer Material Körper:

Pulverbeschichtetes Aluminium. Bemerkung: Der OlympiQ enthält als Kamin eine Glas-

Safretti® wird für den Kamin / umweltfreundlichen Grill

Material Brenner:

Gebürsteter rostfreier Stahl.

röhre. Der OlympiQ enthält auch den Ofen “Woodstove”

OlympiQ mit dem renommierten Award ’GOOD DESIGN™

Material Deckel:

Gebürsteter rostfreier Stahl.

von Philips, einen Wok und eine Ofenplatte, um draußen

2010’ ausgezeichnet. Design: Frans Schrofer.

Angaben Ethanolbrenner:

zu kochen. Technik von: Herausnehmbar, Füllmenge

Safretti® wird für den Kamin / umweltfreundlichen Grill

2 Liter, Brenndauer 6-8 Stunden.

OlympiQ mit dem Award ‘Interior Innovation 2011’

Angaben Holzofen: Herausnehmbar,

ausgezeichnet. Design: Frans Schrofer.

Ausgangsleistung 5 kW. Angaben Wok:

Aluminium, teflonisiert.

Angaben Ofenplatte: Aluminium, teflonisiert.

Der OlympiQ von Kamin zu Ofenplatte*

* Grillseite

100 cm

55 cm

Vorbereitung des Kamins

Vorbereitung der Offenplatte und des Woks

1. Entfernen Sie die Oberplatte vom OlympiQ.

1. Legen Sie den gefüllten Holzofen in den OlympiQ.

2. Nehmen Sie den Holzofen aus dem OlympiQ.

2. Legen Sie die Oberplatte zurück in ihre Position.

3. Legen Sie die Oberplatte zurück in ihre Position.

3. Legen Sie einige kleine Stücke trockenes Holz in die Brennkammer und zünden Sie das Feuer an.

4. Legen Sie den Ethanolbrenner in die Oberplatte des OlympiQ.

Füllen Sie die Kammer nicht weiter als bis zur Hälfte. Eine anfängliche Rauchentwicklung ist möglich.

5. Zünden Sie das Ethanol mit dem mitgelieferten Anzünder an.

Schalten Sie, sobald das Holz entflammt, das Gerät ein. Das blaue Licht geht an. 4. Legen Sie die Grillplatte oder den Wok auf das Gestell des OlympiQ. Drehen Sie am roten Knopf,

47,5 cm

Flammen

Wok

Ofenplatte, Grillseite

um die Temperatur einzustellen.


A. S.Desi gn-Zel gl i st r ase7-5620Br emagr t en

Tel .056-6314301-Fax056-6314302-www. asdesi gn. ch-i nf o@asdesi gn. ch


Safretti - mobile Design-Feuerstellen