Page 1

Wo? Hin! auf GranCanaria

Ausgabe 2 • April 2012

www.bienvenido-gran-canaria.com www.gran-canaria-events.blogspot.com www.facebook.com/GranCanariaEvents

Freizeit, K ultur, Events, Tipps und Wissenswer tes

In dieser Ausgabe Events und Veranstaltungen, die auf Gran Canaria im April stattfinden, umfangreicher Event­Kalender mit Vorschau auf die Highlights der kommenden Monate. ab Seite 14 Centro Commercial El Tablero ab Seite 20

Im Süden Gran Canarias, in der Gemeinde San Barto­ lomé de Tirajana entsteht in El Tablero auf einer Fläche von rund 17.500 Quadratmeter das neue Einkaufszen­ trum Centro Commercial El Tablero, das seine Pforten im November für Residenten und Touristen öffnet. Bikeverleih für Kreuzfahrtpassagiere.

Im Hafen von Las Palmas gibt es einen neuen Service. Bike & Fun ist heißt die Kreuzfahrtpassagiere willkom­ men und bietet als Alternative zum Sightseeingbus Fahr­ räder für eine Stadtbesichtigung an. Seite 12 Der Adidas Trail Running auf Gran Canaria.

Am 21. April findet das Erste von fünf Bergrennen statt, die von April bis Dezember in den Gemeinden Santa Ma­ ria de Guía, Valsequillo, Agaete und Las Palmas ausge­ tragen werden. Seite 24 Strelitzen ein Symbol für die Kanarischen Inseln.

Im Jahr 1773 wurde der Leiter des botanischen Gartens von London auf die exotische Pflanze aufmerksam. Seit­ dem findet man die Bananenstauden ähnliche Blume mit den wunderschönen Blüten weltweit. Unser Experte gibt wertvolle Haltung­ und Pflegestipps. Seite 2 Kleine Weinkunde und Bodegas auf Gran Canaria.

Das Weinetikett ist die Visitenkarte eines Weines, ver­ mittelt vielfältige Informationen, Pflichtangaben und zusätzliche Details . Doch was genau sagt das Etikett über den Wein in der Flasche? Seite 6 Hunderäude eine hochansteckende Hauterkrankung.

Es gibt eine Vielzahl von Hundekrankheiten, die typisch für die Kanarischen Inseln und dem hiesigen Klima sind. Hunderäude ist eine durch Grabmilben hervorgerufene parasitäre Hauterkrankungen bei Tieren. Sie entspricht der Krätze des Menschen. Seite 5


2

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Tipps vom Fachmann  Pflanzenpflege

Pflegehinweise Standort:

Vollsonnig bis halbschattig.

Wasser:

Regelmäßig und großzügig gießen, empfindlich gegen Staunässe und Trockenheit.

düngen:

Monatlich regelmäßig düngen, aber nicht zu viel, da bei Überdüngung Strelitzien auf Kosten von Blüten verstärkt Blätter hervorbringen.

Erde:

Humus- und nährstoffreiche Erde.

umtopfen:

Im Frühling, wenn der Topf zu stark durchwurzelt ist, dabei behutsam mit den Wurzeln umgehen, da diese sehr empfindlich und verletzlich sind.

Schnitt:

Welkende Blätter mit einem Ruck herausreißen, um unten keine Blattstiele stehen zu lassen.

vermehren: Im Frühjahr durch Teilung des Wurzelstockes. Die Anzucht ist auch durch Aussaat möglich, allerdings nicht einfach und sehr langwierig, da man 4 Jahre bis zur ersten Blüte warten muss.

Schädlinge: Selten Schildläuse (los cocoideos) und häufig Schmierläuse (las cochinillas). Schildläuse kann man durch Abkratzen der Schilde bekämpfen oder die Blätter mit einem Mittel auf Ölbasis behandeln. Die Bekämpfung von Schmierläusen ist etwas aufwendiger, da die Eier der Läuse zum Teil in der Erde liegen, und sich die Schädlinge auch an den Wurzeln befinden. Häufig wird das Verwerfen der Erde und das sorgfältige Abspülen der Wurzeln mit Wasser empfohlen. Einfacher und effizienter zur Bekämpfung von Schmierläusen ist jedoch der Einsatz von Insektiziden zum Spritzen oder gießen. Allerdings sollte bei deren Einsatz die Toxizität gegenüber dem Menschen und Nützlingen beachtet werden.

überwintern

Strelitzien sind nicht winterhart und sehr frostempfindlich und sollten in einem hellen Raum bei mindestens 3 Grad und höchstens 12 Grad Celsius überwintern. Dann wenig in Nordeuropa: gießen, aber nicht völlig austrocknen lassen. Erst Mitte Mai bzw. wenn kein Frost mehr zu erwarten ist, können Strelitzien wieder ins Freie. Für die ersten Tage ein schattiges Plätzchen suchen, um die Pflanzen langsam abzuhärten, sonst können die Blätter verbrennen.

Günther Schäffer Gartenbau -und Pflanzenspezialist auf Gran Canaria

http://vivero-gaertnerei.blogspot.com Foto: Jörg Klemme, Hamburg / pixelio.de Hintergrundfoto: Eric in SF / Wikipedia


Strelitzien  Symbol der Kanarischen Inseln

S

trelitzien sind weltweit ein bekanntes Symbol für die Kanarischen Inseln. Im Jahr 1773 wurde der Leiter des botanischen Gartens von London Joseph Banks erstmals auf die exotische Pflanze aufmerksam und ehrte mit dem botanischen Namen Strelitzia die Prinzessin Charlotte von MecklenburgStrelitz (1744 - 1818). Die Gattung Strelitzia umfasst fünf Arten, die entlang der östlichen Küste Südafrikas, bis Mosambik und ins östliche Hochland von Simbabwe beheimatet sind.

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

3

langlebige Stauden, kostbare Begleiter auf sommerlichen Terrassen und Balkonen, in Wohnräumen und Wintergärten, die auch in Nordeuropa als Kübelpflanzen, bei frostfreier Überwinterung, hervorragend gedeihen.

Wie und wann die Strelitzien auf die Kanarischen Inseln gelangt sind, wurde nicht überliefert. Heute begegnet man fast überall auf Gran Canaria den beiden häufigsten Arten, der Baum-Strelitzie und der Königs-Strelitzie als SchnittFoto: Hedwig Storch / Wikipedia blume und Zierpflanze in Kübeln, auf Terrassen, in Parkanlagen oder als Mittelstreifenbepflanzung für Autobahnen. Die wohl bekannteste Art ist Strelitzia reginae auch KönigsStrelitzie,KöniginStrelitzie oder Para- diesvogelblume Ihre bananenartigen Blätter sorgen genannt, wird bereits seit 1733 kul- für tropische Atmosphäre und an ihren exotisch bunten Blüten kann tiviert. Foto: MathKnight man sich lange Zeit erfreuen. Wikipedia Die Baum-Strelitzie (Strelitzia nicolai) hingegen wächst baumförmig, kann Wuchshöhen von bis zu 12 Meter erreichen und blüht das ganze Jahr über. Die großen blau-weißen Blüten produzieren reichlich Nektar und locken damit zahlreiche Vögel an, die die Blüten bestäuben.

Foto: Wayne Boucher / Wikipedia

Aus den getrockneten Blattstielen werden Stricke erzeugt, um daraus Fischreusen zu bauen und getrocknete Blätter werden für Flechtwaren verwendet. Die fast unbekannte Strelitzia alba oder Weiße Strelitzie wird sehr selten als Zierpflanze eingesetzt und ähnelt der Baum-Strelitzie in Größe und Aussehen. Sie unterscheiden sich im Wesentlichen in der Blüte. Bei der Strelitzia alba ist nur ein einfacher Blütenstand vorhanden und bei der Baum-Strelitzie stehen mehrere Teilblütenstände übereinander. Die weiße Strelitzie kommt in ihrer Heimat bereits äußerst selten vor und man überlegt, diese auf die Rote Liste der bedrohten südafrikanischen Pflanzen zu setzen. Strelitzien bilden holzige, dreifächerige Kapselfrüchte mit schwarzen Samen die eine orangefarbene, wollige und ölhaltige Hülle haben. Die Samen reifen hauptsächlich zwischen März und Juli. Die unreifen Samen sollen essbar sein und sogar schmecken.

Strelitzien Symbol der Kanarischen Inseln

Die bis zwei Meter hoch wachsenden, immergrünen Pflanzen mit den wunderschönen orange-blauen Blüten, die an den farbenprächtigen Federschopf eines Kranichs erinnern, sind ein beliebtes Urlaubssouvenir. Als Schnittblumen können diese bis zu einem Monat in der Blumenvase halten. Eine halbe Aspirin oder ein Löffel Zucker im Blumenwasser sollen die Haltbarkeit der Blumen sogar noch verlängern. Königs-Strelitzien sind robuste und

Foto: Sebastian Stabinger / Wikipedia

Foto: Tatiana Gerus / Wikipedia

Die Baum-Strelitzie wird auf Gran Canaria überwiegend in Park- und Gartenanlagen als Zierpflanze verwendet und ihr vegetatives Aussehen gleicht der Bananenpflanze. Den grankanarischen Handwerkern dient die Baum-Strelitzie mitunter auch als Nutzpflanze.


4

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Tierschutzverein

 Gran Canarias Pets

GRAN CANARIA PETS, ist eine Gruppe von Freiwilligen, die seit Jahren für den Tierschutz arbeiten. Allein im Jahr 2011 konnten die Tierschützer für über 180 Hunde neue Familien finden. Im BLOG von GRAN CANARIA PETS werden täglich Neuigkeiten vom Verein veröffentlicht. GRAN CANARIA PETS ist auf der Suche nach einem Grundstück, einer Finca bebaut oder unbebaut, zum Kaufen oder zu mieten. Das Grundstück sollte sich in der Gegend von Los Palmitos, Ayagaures, Salobre, Calderin oder Arguineguin befinden, mindestens 1000 m2, ebenerdig (kein Hang) und leicht erreichbar sein. Email: grancanariapets@gmail.com Web: www.grancanariapets.org BLOG: grancanariapets.blogspot.com Facebook: www.facebook.com/GranCanariaPets

Trufo, geb. Dezember 2006, Mischling, 40 cm hoch. Trufo ist der am meisten misshandelte Hund, voller alter Narben, von denen wir nicht wissen, ob es Bisswunden sind. Er ist ein liebenswerter, genügsamer, ruhiger Rüde, der eine Familie sucht, die ihn für immer gern hat.

Blanquita, geb.2007, Mischling, kastriert, ist eine liebe, ruhige

Jony, geb. August 2008, Dalmatiner. Er ist ein lieber guterzogener Rüde, voller Energie, der sich auch mit anderen Hunden verträgt. In seiner Pflegestelle benimmt er sich prima. Jony sucht eine Familie mit Zeit und Auslauf.

und soziale Hündin, die sich gut mit Artgenossen verträgt. Sie lebte lange Zeit allein im Freien und ist anfangs etwas scheu.Sie braucht ein wenig Zeit und Geduld, bis sie auftaut, aber dann weicht sie nicht mehr von der Seite.

Caro, geb. Oktober 2010, Pointer, 57 cm hoch ist ein sehr lieber, sozialer und verträglicher Rüde. Er liebt lange Spaziergänge und braucht viel Bewegung im Freien, dann ist er ganz lieb und ruhig zu Haus. Caro wurde aus der Pererra Santa Brígida geholt, als diese geschlossen wurde.

Coll, geb. Juni 2010, Mittelschnauzermix, 55 cm hoch ist voller Energie und liebt es zu baden. Er ist verträglich mit anderen Hunden und ein richtiger Schmuser. Er wurde aus der Pererra Santa Brígida geholt, als diese geschlossen wurde. Coll sucht nun eine Familie möglichst mit Grundstück.

Turron, geb. Oktober 2011, Podenco Canario Rüde, wird etwa 55 cm hoch und ist wie alle Podencos verträglich mit anderen Hunden, verschmust und voller Energie. Er sucht eine naturverbundene Familie, mit viel Auslauf.

Louis, geb. März 2011, Pittbull Mischling, ist ein lieber Rüde, der gern spielt und schmust. Er wartet in der Pererra Puerto Rico und hofft auf eine liebe verantwortungsbewußte Familie, die ihm ein neues Zuhause schenkt.

Levi, geb. März 2005, DSH Mastiff Mischling. Warum Levi ausgesetzt wurde können wir nicht verstehen, er ist eine sehr treue Seele, ruhig und verträglich mit anderen Hunden. Levi sucht eine Familie mit Grundstück.

Neue Familien suchen auch die Hunde aus der Perrera Puerto Rico Kontakt Sylivia Tel. 607 528 747,

Eva Tel. 650 258 060 oder

Gran Canaria Pets


Hautkrankheiten beim Hund - Räude

Sarcoptes scabiei Scabies Foto: Prof. Louis de Vos, Université Libre de Bruxelles

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Sarcoptes­Räude bei einem Straßenhund Fotos: Renee van Wieringen

E

s gibt eine Vielzahl von Hundekrankheiten, die typisch für die Kanarischen Inseln und dem hiesigen Klima sind. Eine davon ist die SarcoptesRäude, eine hochansteckende parasitäre Hauterkrankung die durch die Räudemilbe Sarcoptes scabiei var. canis hervorgerufen wird. Die Milben selbst leben auf der Oberfläche und in den obersten Schichten der Haut, wobei die weiblichen Grabmilben mit ihren Mundwerkzeugen eine Art Tunnel in die Haut graben, in die sie ihre Eier legen. Aus diesen entwickeln sich über Larvenund Nymphenstadium innerhalb von 17 - 21 Tagen erwachsene Milben. Die weiblichen Grabmilben haben eine Lebensdauer von etwa 6 Wochen. Die männlichen Milben hingegen sterben unmittelbar nach der Kopulation ab. Die Anwesenheit der Grabmilben löst schweren Juckreiz aus. Der Hund beißt und leckt sich permanent. Die betroffenen Tiere leiden sehr unter der parasitären Hauterkrankung. Häufig treten auch Gewichtsverlust, Ruhelosigkeit und teilweise Wesensveränderungen, wie Aggression, fehlende Aufmerksamkeit oder Ungehorsam auf. Die Sarcoptes-Räude zeigt sich zunächst in Form von geröteten kleinen Papeln und Pusteln. Sie treten vor allem an Gliedmaßen, vor allem Ellbogen und Sprunggelenke und am Bauch auf. Im weiteren Verlauf kann es zu bakteriellen Entzündungen, Krusten, Haarverlust und enormen Veränderungen der Haut mit Verdickungen und Schwarzfärbungen kommen. Es wird angenommen, dass das klinische Bild weniger durch die Schadwirkung der Milben, sondern auf allergische Reaktionen zurück-

Als Sarcoptes­Räude bezeichnet man durch Grabmilben hervorgerufene parasitäre Hauterkrankungen bei Tieren. Sie entsprechen der Krätze des Menschen. zuführen ist. Die Räude ist hochansteckend für andere Hunde und auch für den Menschen (Krätze). Obwohl die Milben ihren Lebenszyklus nicht auf dem Menschen vollenden können, lösen sie doch einen unangenehmen Juckreiz aus, bevor sie schließlich sterben. Eine Reinfektion vom Hund aus kann zu konstantem Juckreiz führen. Für die Behandlung bei Hunden gibt es verschiedene Shampoos und Bäder, die gegen diese Milbe wirksam sind. Sollte sich keine Besserung zeigen, so werden auch Injektionen vom Tierarzt verabreicht.Zur Bekämpfung müssen außerdem auch die Schlaf- und Liegeflächen entsorgt werden oder – falls dies nicht möglich ist – regelmäßig in heißem Wasser mit Bleichmittel oder einem Anti-Krätze-Shampoo gewaschen werden. Auf jedem Fall ist der Weg zum Tierarzt ratsam. Obwohl die Sarcoptes-Räude hochansteckend ist, erkranken oft nur Tiere mit geschwächtem Immunsystem. Nicht selten werden verwahrloste, kranke und von Parasiten befallende Hunde von Tierschützern auf Gran Canaria gefunden, die zuvor von ihren Besitzern sich selbst überlassen, unbehandelt und einfach ausgesetzt wurden. Zwei von ihnen sind die erst 8. Monate alte Hündin Cassi mit schwerer Sarcoptes-Räude und die Französischen Bulldogge Suka, die

5

sehr stark von Demotex-Milben befallen war. Leider sind und bleiben Cassi und Suka keine Einzelfälle, solange es solche verantwortungslosen Tierhalter gibt. Cassis Pflegestelle bei Renee van Wieringen „So wie auf dem Foto kam CASSY zu uns. Die Hündin ist erst acht Monate jung! Wir wissen, dass ihre Mutter ein Mops ist und dass sie zuvor mit ihren Geschwistern zusammenlebte, die zum Glück nicht an dieser Hautkrankheit, SARNA (Räude auf spanisch), erkrankt sind. Dieses kleine Mädchen hatte so furchtbare Angst und nicht mal das kleinste bisschen Zuwendung oder Fürsorge bisher erfahren! Nicht genug dass ihre Haut wie Feuer brannte, sie hatte auch blutende und eitrige Stellen am ganzen Körper. Außerdem war sie voller Würmer und Flöhe. Cassy war so ängstlich und krank. Es war sehr schlimm für uns, Cassy in diesem Zustand zu sehen und ihr nicht sofort alle Schmerzen zu nehmen. Noch am gleichen Tag brachten wir die Hündin zu einem Tierarzt, der sie gründlich untersuchte. Wir gingen mit Rezepten und Medikamenten ausgestattet und

begannen sofort mit der Behandlung. Heute geht Cassy schon besser und sie scheint schnell zu begreifen, wie schön das Leben sein kann. Rauf aufs bequeme Sofa, wo es so schön gemütlich ist. Hingegen raus auf die Straße oder auch nur eine Leine in die Hand nehmen, bereitet ihr große Angst. Die ersten Male nahmen wir sie auf dem Arm mit nach draußen, wo sie mit uns und den anderen Hunden eine ganze Weile blieb. Zuerst zitternd und unbeweglich saß sie auf der Erde und schaute sich ängstlich um, aber nach kurzer Zeit war ihre Neugier stärker und sie machte die ersten zögerlichen Schritte. Langsam aber sicher verliert Cassy nun ihre Angst und entdeckt, dass das Leben auch sehr schön sein kann.“

Cassy wird seit drei Wochen gegen die Räude behandelt und langsam zeigen sich erste Erfolge. In ein paar Monaten, wird sie wieder genauso hübsch aussehen wie vor dieser schlimmen Hautkrankheit. In ihrer Pflegefamilie hat sie sich bereits bestens eingelebt und fühlt sich dort pudel wohl. Schon bald werden die Tierschützer von Gran Canaria Pets auch für Cassy ein tolles Zuhause mit verantwortungsbewussten Menschen finden, die ein Herz für Tiere haben!


6

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Foto: Stefan Krause / wikipedia

typisch kanarisch

kanarische Weine


Weinkultur auf Gran Canaria

E

ine der wichtigsten Einnahmequellen auf den Kanaren neben dem Tourismus ist die Landwirtschaft. Der Weinanbau hat eine lange Tradition und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Im Laufe des 15. Jahrhunderts führten die spanischen Eroberer Weinreben ein und bereits im 16. Jahrhundert war der kanarische Wein als „Canary-Sack“ so berühmt, dass er in Shakespeares Werken "Was ihr wollt" und "Heinrich IV." vorkam. Auch in Sir Walter Scotts Werk „Ivanhoe“ wurde er erwähnt. Ursprünglich handelte es sich um die weißen Sorten Moscatel und Malvasia, die geeignet waren, einen Wein mit hohem Alkoholgehalt zur Konservierung zu produzieren. Dank der frühen Einführung der Reben und der Insellage der Kanaren blieben die Rebstöcke von der Reblaus-Plage verschont und bieten damit eine einzigartige Sortenvielfalt. War die Produktion anfangs noch auf den lokalen Konsum eingerichtet, wurden Anfang des 16. Jahrhunderts die We i n e n a c h England, Flandern, Hamburg und in die spanischen und portugiesischen Kolonien in Afrika und der Neuen Welt exportiert. Im 17. Jahrhundert blühte der Weinhandel und im ersten Quartal des Jahrhunderts wurden 1.678.890 Liter Wein in alle Herren Länder exportiert. Später jedoch brach der Markt ein, denn die Engländer bevorzugten erst portugiesische Weine und dann die aus Málaga und Jerez. Von dem Einbruch erholte sich der Weinanbau erst im 19. Jahrhundert langsam wieder. Trotz der Schwierigkeiten durch die Besonderheiten Gran Canarias haben sich die meisten Winzer dank neuer Technologien und Systeme der Herausforderung gestellt und trotz aller Innovationen werden auch die sehr alten Sorten weiterhin angebaut. So bleibt eine einzigartige Weinbau-Kultur erhalten.

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

7

33 Rebsorten sind offiziell zugelassen, Die zugelassenen weißen Sorten sind davon 19 weiße und 14 rote, den Malvasía, Albillo, Güal, Pedro XiméGroßteil davon gibt es nur noch auf nez, Marmajuelo, Breval, Vijariego, Albillo, Moscatel und Listán Blanco, der dank seiner hohen Produktivität den höchsten Anteil hält. Unter der Urden Kanarischen Inseln. sprungsbezeichnung D.O. Monte LenDie meist angebauten Rotweine sind tiscal und D.O. de Gran Canaria (D.O. Listán Negro, Negramoll, Tintilla, Cas- Denominación de Origen) werden die tellana und Malvasía Rosa. Der Ver- Weine unter Einhaltung strenger breitetste ist Listán Negro. Richtlinien hergestellt. Auf Gran Canaria gibt es 63 Bode1 gas und 355 offinziell registrierte Winzer, die auf ca. 237 Hektar jährlich 550.000 kg Trauben produzieren, von denen nach der Lese zwischen September und Oktober nur die einwandfreien Trauben zu rund 400.000 Liter Wein verarbeitet werden.

Weine und Bodegas

3 2

4

5

Fotos: 1. LA BODEGA im Jahr 1930 Foto: FEDAC 2. Weinstock in Bandama Foto:VicSanchez 3. Museeum del vino Foto:VicSanchez 4. Bodega Vandama Foto: VicSanchez 5. Restaurante Bodega Vandama Foto: VicSanchez


8

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Das Etikett

Die Visitenkarte des Weins

N

ach der Traubenernte ist es die Aufgabe der Weinbauern, die qualitätsfördernden Inhaltsstoffe zu gewinnen, von der Traube in den Wein zu bringen und durch den Weinausbau zu veredeln. Jeder Winzer hat hier sein eigenes Erfolgsrezept und das bleibt das Geheimnis der Bodega. Bekannt hingegen ist, dass auf Gran Canaria in vielen Bodegas die Trauben nach der Weinlese nach althergebrachten Methoden verarbeitet werden. Dabei werden die Trauben in einer Presse, auch mit den Händen oder Füssen zerquetscht und es entsteht daraus die sogenannte Maische. Ein Gemisch aus Traubenkernen, Schalen und Most. Für Weiß- oder Roséweine wird die Maische bereits nach kurzer Standzeit abgepresst. Bei der Rotweinherstellung bleibt die Maische bisweilen über Wochen stehen, wird in Fässern oder Tanks gelagert und beginnt dort zu gären. Die Gärung wird durch Hefen, die natürliche Bestandteile der Trauben und des Saftes sind, in Gang gesetzt. Dabei werden aus dem Fruchtzucker der Trauben Alkohol und Kohlensäure gebildet. Einige Weinbauern setzen zusätzlich auch Reinzuchthefen ein, die speziell für die Weinbereitung entwickelt wurden, um den Gärprozess zu bestimmen. Wie lange der Rotwein auf der Maische gärt, hängt vor allem von der Gärtemperatur ab. Je niedriger sie ist, desto langsamer gärt die Maische. Nach der Gärung wird die Maische häufig mit Korbpressen, traditionelle mit Vertikal-Spindelpressen aus Holz, in feste und flüssige Bestandteile getrennt. Der durch die Trennung gewonnene Presswein wird im weiteren Ausbau durch den Winzer veredelt. Dabei wird der vergorene Wein in den Bodegas und Weinkellern in Fässern, Tanks oder Gärbehältern gelagert. Die Dauer des Ausbaus kann mehrere Wochen bis Jahre dauern. Je länger der Ausbau erfolgt, desto kostenintensiver ist er. Hochwertige, kräftige Weine reifen einige Monate bis mehrere Jahre in Eichenfässern. Dabei nimmt der Wein, Geschmacks-, Gerbund Farbstoffe des Holzes auf. Die Wahl eines Fasses, die Holzart und auch die Fassgröße, hat Einfluss auf die Struktur und auf die Aromatik eines Weins und darauf, ob der Wein beim Ausbau eine oxidativ oder reduktiv (frische, aromatische und fruchtbetonte Weine) gerichtete Prägung erfährt. Heutzutage kann sich der Weinbauer je nach Rebsorte und Weinstil für die geeignete Ausbauart entscheiden. Neben dem traditionellen großen Holzfass stehen auch Behälter aus rostfreiem Stahl zur Verfügung.

Am Ende ist es nicht der Behälter, der über die Qualität eines Weines entscheidet, sondern die Fähigkeit des Winzers, die zahlreichen, ablaufenden Prozesse der Weinbereitung zu verstehen, umzusetzen und für sein Produkt zu nutzen. Heutzutage ist ein Weinbauer ist nicht nur Winzer und Kellermeister, sondern auch Kaufmann. Das Weinetikett ist die Visitenkarte eines Weines und vermittelt vielfältige Informationen. Teilweise sind solche Angaben Pflicht, teilweise sind sie freigestellt. Die obligatorischen Angaben sind beim grancanarischen Wein der Handelsname, der Erzeuger (Gutsabfüllung/Erzeugerabfüllung), der vorhandene Alkoholgehalt in Volumenprozent, der Flascheninhalt in Liter, der Jahrgang der Weinernte und das Anbaugebiet, aus dem der Wein kommt. Der Name des Weines Im Mittelpunkt des Etikettes steht der Markenname des Weines, des Erzeugers bzw. des Weingutes.

DO - Das Anbaugebiet Auf Gran Canaria gibt es zwei offizielle Anbaugebiete. Das Anbaugebiet "Denominación de origen de El Monte Lentiscal" für das Gebiet um Tafira und "Denominación de origen de Gran Canaria" für den Rest aller Anbaugebiete.

Der Weinjahrgang Im engeren Sinne die Gesamtheit aller unter Angabe des entsprechenden Jahres vermarkteten Weine eines Weingutes.Die jahrgangsspezifischen Auswirkungen auf die Weine können sehr vielfältig sein. Was auch die Haltbarkeit betrifft. Die Erzeugerabfüllung Das Weingut oder der Erzeuger steht mit seinem Namen als Garantie dafür, dass der Wein ausschließlich aus eigenen Rebbeständen geerntet, im Weingut gekeltert, vergoren sowie vinifiziert, und schließlich auch abgefüllt wurde. Der Alkoholgehalt Hierbei handelt es sich um den tatsächlich vorhandenen Alkoholgehalt des Weines.

Foto: VicSanchez

Das Nennvolumen Hier wird der Flascheninhalt angeben z.B. 0,75l


Wein Routen auf Gran Canaria

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

9

Foto: VicSanchez

D

ie beste Art und Weise die Weine Gran Canarias kennenzulernen, ist sich einige der 60 Weingüter anzuschauen in denen Wein hergestellt und gelagert werden. Nicht wenige Bodegas pflegen eine lange Tradition und man kann bei der einen oder anderen die alten Anlagen zur Verarbeitung und Lagerung besichtigen. Manche bieten neben Weinproben lokale Spezialitäten der Insel an, die gut zum Wein passen, wie beispielsweise kanarischer Käse. Im Süden der Insel befinden sich die meisten Bodegas im Bereich San Bartolomé de Tirajana, Santa Lucia sowie weiter westlich in Aldea de San Nicolas. Hier werden überwiegend Weißweine hergestellt, aber auch Rotwein und Hochprozentiges. Durch die Nähe zu den To u r i s t e n g e b i e t e n haben sich einige Bodegas auf Besucher einge- stellt. Im Osten sind die Bodegas in den Gemeinden Agüimes, Telde und

Ingenio angesiedelt. In Agüimes können die teilweise prämierten Weine sowie Olivenöl und weitere örtliche Spezialitäten in den Läden der Museen, Museo de Guayadeque und Museo de Historia de Agüimes, gekauft werden. Das wichtigste Anbaugebiet befindet sich

im Nordosten der Insel rund um Santa Brigida, wo auch das Weinmuseum beheimatet ist. Um den Vulkan Bandama herum, im Gebiet des Monte Lentiscal, gibt es einige Bodegas, die gute Rot- und Weißweine hervorbringen. Im Nordwesten und Inselinneren befinden sich die wichtigsten We i n a n b a u g e biete um Agaete und Tejeda. Das Haus des Weins in Santa Brigida, im Norden Gran Canarias, ist in der Finca el Galeón, einem über 200 Jahre alten und schön restaurierten Gebäude untergebracht.

Foto: rote Traube ­ Scott Bauer; Renee Comet / wikipedia

Neben der Ausstellung über die Tradition des Weinanbaus auf Gran Canaria (Reproduktion einer alten Lagerhalle mit Video und Informationen über die Geschichte und Traditionen des Weins) bietet die „Casa del Vino de Gran Canaria“ die Möglichkeit, Käseund Weinproben zu verkosten. Im Shop werden neben Wein, auch Käse, GourmetProdukte und Wein verwandte Produkte verkauft. Wichtiger Hinweis

Im Museum Casa del Vino de Gran Canaria in Santa Brígida, Calle Calvo Sotelo 26, finden seit Anfang des Jahres Umbau- und Renovierungsarbeiten statt. Das Museum kann zwar besichtigt werden, ist allerdings nicht immer geöffnet. Vorher anrufen! Es finden keine Weinverkostungen statt und das Restaurant bleibt voraussichtlich bis Jahresende geschlossen!

928 13 61 63


10

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

02. Bodega J.A. Brito Vega

typisch kanarisch

kanarische Weine

01. Bodega Vandama

Santa Brígida, Lomo Espino 330 Nach Terminvereinbarung  928 641 204

Santa Brígida, Ctra. Bandama 116 Montag - Freitag: 10:00 - 18:00  928 350 975

Marke: VIÑA CENTRO Rotwein

Marke: VANDAMA Rotwein

Produktion bis 10.000 Liter im Jahr und bis 15.000 Flaschen im Jahr. Direktverkauf: Preis pro Flasche ab 4,50 €

Produktion bis 10.000 Liter im Jahr.

03. Bodega La Montaña San Mateo, C/ La Solana 89 DI und FR 10:30 - 17:00 Uhr Nach Terminvereinbarung  928 642 897 Marke: LA MONTAÑA Rotwein, Weisswein Produktion bis 10.000 Liter im Jahr und bis 15.000 Flaschen im Jahr pro Sorte.

04. Bodega Las Tirajanas San Bartolomé de Tirajana (Tunte) C/. Las Lagunas FR - Mi 10:00 - 14:00 Uhr Do. geschlossen  609 508455 Marken:

BODEGA LAS TIRAJANAS, FAYCAN, ALTOS DE AMURGA Rotwein, Weisswein, Roséwein

Produktion mehr als 50.000 Liter im Jahr und mehr als 20.000 Flaschen im Jahr pro Marke und Sorte.

05. Bodegas BENTAYGA Tejeda, Calle de la Culata Nach Terminvereinbarung  928 426 047 Wein Marke: AGALA Rotwein, Weisswein trocken. habltrocken, süß Produktion zwischen 10.000 und 50.000 Liter im Jahr und 5.000 bis 20.000 Flaschen im Jahr pro Marke und Sorte. Direktverkauf: Preis pro Flasche 5 - 9 €.

06. Bodegas Plaza Pérdida Los Hoyos (bei Tafira Alta), Ctra. Los Hoyos 271 - Plaza Pérdida Nach Terminvereinbarung  928 35 58 71

Marke: PLAZA PERDIDA Rotwein, Weisswein Produktion zwischen 10.000 und 50.000 Liter im Jahr.

Bild: VicSanch


hez

Bodegas & Winzer auf Gran Canaria

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

11

07. Bodega El Mocanal Santa Brígida, Ctra. Bandama 68  928 350 970 MO - FR: 10 - 18, SA 10 - 15 Uhr Wein Marke: VIñA MONCANAL Rotwein Produktion bis 10.000 Liter im Jahr.

08. Bodegas Tabailla Fataga, Ctra. Fataga - Maspalomas  928 763 906 MO - SA: 9 - 17, SO 9 - 12 Uhr Wein Marke: VINA TABAIBA Rotwein, Weisswein, Weisswein Süß Produktion zwischen 10.000 und 50.000 Liter im Jahr.

09. Bodegas Mondalón Picachos Las Palmas de G.C., C/ Cuesta del Mondalón 6 Nach Terminvereinbarung  928 356066 Wein Marke: Mondalón Rotwein, Weisswein trocken, habltr., süß Produktion zwischen 10.000 und 50.000 Liter im Jahr.

10. Bodega El Eucalipto Telde Camino Gral. del Palmital 16 Nach Terminvereinbarung  928 572 629 Wein Marke: EL EUCALIPTO Rotwein Produktion zwischen 10.000 Liter im Jahr. Direktverkauf:Preis pro Flasche zw. 1 - 5 €

12. Bodegas J.A. Rodríguez Artenara, C/ El Caldero 8 Nach Terminvereinbarung  649 99 636 Wein Marke: BODEGUILLA EL SOLAPÓN Likör, Rotwein, Weisswein Produktion zwischen 10.000 Liter im Jahr.

11. Bodega Vega Grande Juan Grande, San Bartolomé de Tirajana Ctra. General del Sur 812 – Km 41.8 Nach Terminvereinbarung  928 27 30 27


12

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Fotos: VicSanchez

Radverleih für Kreuzfahrtbesucher in Las Palmas

Bike & Fun ist ein neuer Service der Kreuz­ fahrtpassagiere in Las Palmas willkommen heißt. Seit Februar gibt uns erst, berichtet Fran stolz. Bei uns können die Besucher der Kreuz­ fahrtschiffe Räder mieten, für 15 € pro Tag oder 8 € für einen halben Tag. Ausgerüstete mit unserem Stadtplan, in dem eine Route mit 14 verschie­ denen Stationen und Sehenswür­ digkeiten eingetragen ist, haben die Besucher der Kreuzfahrt­ schiffe die Möglichkeit Las Pal­ mas per Rad auf eigene Faust zu erkunden. Eine gute Alternative zum Taxi oder Sightseeingbus, die gern von den Kreuzfahrtpassagieren angenommen wird. Der Service von Bike & Fun ist vorerst nur für Kreuz­ fahrtpassagiere gedacht, die beim Verleih ihren Reisepass und die Bordkarte vorlegen müssen. Bike & Fun Tel. 676 071 820


Star Geigerin Anne-Sophie Mutter in Las Palmas

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

13

H

erbert von Karajan entdeckt im Dezember 1976 die 13-jährige Anne-Sophie Mutter bei einem Vorspiel. Sein Urteil ist später in fast jedem Lebenslauf der Debütantin nachzulesen: "Ich habe da gerade eine junge Geigerin entdeckt, die für uns alle ein Wunder ist." 1977 spielt die 13-Jährige im Salzburger Festspielhaus auf der größten Bühne der Welt mit dem Berliner Philharmonischen Orchester unter Karajans Leitung Mozarts Violinkonzert in G-Dur. Anschließende Konzerte und Einspielungen mit den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajan in den 1980er Jahren begründeten ihren Weltruhm. Inzwischen kennt die ganze klassische Musikwelt die Star-Geigerin Anne-Sophie Mutter, die am 29. Juni 1963 in Rheinfelden in Baden geboren wurde und im baden-württembergischen Wehr, als Tochter eines Zeitungsverlegers aufwuchs. Bereits mit 5 Jahren nahm Anne-Sophie Mutter Geigenunterricht, wurde von der Schulpflicht entbunden und erhielt neben Klavier- und Geigenunterricht privaten Schulunterricht. Die Mutter zweier Kinder lebt heute in München. Anne-Sophie Mutter gehört zu den großen Geigen-Virtuosen unserer Zeit. Sie konzertiert in allen bedeutenden Musikzentren Europas, der USA und Asiens. Neben der Aufführung großer traditioneller Werke stellt sie ihrem Publikum immer wieder Repertoire-Neuland vor; Kammermusik und orchestrale Werke stehen gleichberechtigt nebeneinander; und sie nutzt ihre Popularität für Benefizprojekte und die Förderung musikalischen Spitzennachwuchses. 2011 erhielt Anne-Sophie Mutter den Brahms-Preis sowie für ihr soziales Engagement den Erich-Fromm-Preis und den Gustav-Adolf-Preis. 2010 verlieh ihr die Technisch-Naturwissenschaftliche Universität Norwegens in Trondheim die Ehrendoktorwürde und erhielt die MaecenasEhrung für ihr beispielgebendes, persönliches Engagement zur Förderung hochbegabter Streicher; 2009 wurde sie mit dem Europäischen St. Ullrichs Preis sowie dem Cristobal Gabarron Award ausgezeichnet. 2008 erhielt Anne-Sophie Mutter den internationalen Ernst von Siemens Musikpreis sowie den Leipziger Mendelssohn Preis. Die Geigerin ist Trägerin des Großen Bundesverdienstkreuzes, des französischen Ordens der Ehrenlegion, des Bayerischen Verdienstordens, des Großen Österreichischen Ehrenzeichens sowie zahlreicher weiterer Auszeichnungen. Anne-Sophie Mutter ist außerdem Ehrenmitglied der Royal Academy of Music. Die Stadt Wehr hat die Straße mit dem Wohnhaus, in dem die Künstlerin aufwuchs, in Anne-Sophie-MutterWeg umbenannt. Für die Förderung junger Streicher gründete die Geigerin zwei Organisationen: Die Rudolf-Eberle-Stiftung 1987 sowie den Freundeskreis der Anne-Sophie MutterStiftung 1997. Ziel der Stiftungsarbeit ist die weltweite Förderung junger, hochbegabter Solisten der Fächer Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass. Am 23. August 2011 feierte Anne-Sophie Mutter ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum. Seit 1978 wurden von der Solisten Dutzende musikalische Werke aufgenommen und vertont.

Foto: Zielke de / Wikipedia

Anne-Sophie Mutter zählt zu den erfolgreichsten Geigerinnen weltweit. Die Deutsche Grammophon ehrt die Künstlerin mit einer außergewöhnlichen Edition. Eine Deluxe Box mit 40 CDs, die ihre gesamten DG-Aufnahmen von 1978 bis 2010 enthält und mit einem 300-seitigen Hardcover-Buch voller Interviews, Erinnerungen und Fotos. Das Sammlerstück ist seit September 2011 im Handel erhältlich. Am 23.April findet um 20:30 Uhr im Teatro Pérez Galdós in der Hauptstadt Las Palmas ein Konzert der großen Geigen-Virtuosen statt. Es werden Werke von Ludwig van Beethoven und Peter Ilyich Tschaikovsky vorgetragen. Neben Anne-Sophie Mutter spielen Daniel Müller-Schott (Cello) und Lambert Orkis (Klavier). Das Konzert dauert ca. 70 min und Konzertkarten sind zum Preis von 5€ bis 50 € unter entradas.com erhältlich.


14

Veranstaltungskalender  April 2012

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Ausstellungen

Bühne

Las Palmas

28. April bis 8. Mai 10-13 Uhr

Piedras (Steine) Ausstellung von Francisco Presa Galería de Arte de la ULPGC C/Juan de Quesada 30 13. April bis 11. Mai Eintritt: Frei

Santa Lucía Faisal Abdu'Allah the art of dislocation CAAM- Plantas 0, 1 y 2 bis 27. Mai

Mucho más que un tamarco VECINDARIO TEATRO VICTOR JARA bis 8. April 19 - 22 Uhr

Festivals Las Palmas SEMANA SANTA MUSICAL

TEATRO PEREZ GALDOS 4. April um 20:30 Uhr Eintritt: 8€

LA MUNTANYA AL TEU VOLTANT Tanzshow TEATRO CUYAS 14. April um 20:30 Uhr Eintritt: 18€

ISLA MUNDI

Karina Beltrán Todo lo que sabe sobre nada Tomaso Hernández Galería Saro León de Las Palmas Calle Villavicencio 16 bis 16. April

Escenarios, Constelacio­ nes, Polaroids CAAM - Planta 3 bis 27. Mai

Fotographie von Tato Goncalvez VECINDARIO Ateneo Municipal 14. April bis 11. Mai Mo-Fr 17-21 Uhr

Fotographie von Ana Peña TEATRO VICTOR JARA 13. April bis 11. Mai Mo-Fr 19-22 Uhr

Schiffsmodelle von Julio Castelo Matrán Sede Institucional bis 1.Juni

Theater TEATRO GUINIGUADA 14. April um 20:30 Uhr Eintritt: 10€ MAGIA EN LA OSCURIDAD

SENEGAL: Brücke für Afrika

Modellbau Museum

SUEÑOS DE POETA

Lichter in der freien Stadt - Sierra Leone Fotographie von Silvia Hidalgo González TEATRO VICTOR JARA 13. April bis 11. Mai

Zauberkünstler JUAN ESTEBAN VARELA CICCA 20. April um 20 Uhr und 22 Uhr Eintritt: 15€

Ballett TEATRO CRUCE DE ARINAGA C/ Beletén 21 21. April um 20:30 Uhr Eintritt: 15€

Ingenio GOYO JIMENEZ - AL FIN SOLO Komödie CENTRO CIVICO CARRIZAL

15. April um 20:30 Uhr Eintritt: 12€

San Agustín GARBOLICIOUS Musical Garbo´s Nordotel SA, Bahía Feliz Ctra Gral del Sur Km 44 Tel. 928 157 060

MI, DO, SA, So bis 22. April 19.30 - 23:30 Uhr Eintritt: Erw.: 46.00 €, Kinder: 3-12 J. 21.00 €

VERANEANTES

Las Palmas PETER PAN Y LAS HADAS Ballett CICCA 14. April um 18:30 Uhr Eintritt: 6€

Schwanensee Ballett Moskau AUDITORIO ALFREDO KRAUS 19. April um 20:30 Uhr Eintritt: 30€

Theaterstück von Maxim Gorki TEATRO CUYAS 20./21. April 20:30 Uhr Eintritt: 12€

weiße Mönche - Ein Leben im Schatten Ausstellung von Francesca Phillips CICCA bis 28. April Eintritt: frei

VECINDARIO

Raúl Cordero. 73 kg

TEATRO VICTOR JARA C/ VICTOR JARA

CAAM - San Antonio Abad2 bis 24. Juni

Telde DIVORCIADAS, EVANGELICAS Y VEGETARIANAS

Strom Eine Autobahn hinter der Steckdose: Strom von der Anlage bis zu Ihrem Haus. Museo Elder de la Ciencia y la Tecnología Ausstellungsräume 2. - 3. Etage bis 30. August

Caleidoscópica porträtiert das Leben der grancanarischen Poetin, Sängerin und Schauspielerin Josefina de la Torre (1907 -2002) Casa-Museo Pérez Galdós c/ Cano 2 - 6, bis 30. April

Maspalomas El Bodegón en los fondos de la Casa de Colón Sala de Exposiciones Casa Condal in Maspalomas C/ Alcalde Marcial Franco 13. bis 30. April Mo-Fr 8:00 bis 14.30 Uhr Mo-Mi 16:00 bis 21:00 Uhr

Mo-Fr 19-22 Uhr

Agüimes PAISAJES CANARIOS Museo de Historia de Agüimes Sala de Exposiciones Tel: 928 784582 bis 8.April DI - SO von 9 - 17 Uhr

Centro de Arte La Regenta bis 5. Mai

El paisaje urbano Sede de Arucas - C/ León y Castillo 6 9-13 Uhr,17-21 Uhr Museum Arucas - Calle Barranquillo 1

Ausstellung zum Thema Amazonas Museo Elder Sala Viera & Clavijo (Erdgeschoß) 20. April bis 1. Juni

bis 15. Juni Werke von Paul Peter Stahns

SANTA MARIA DE GUÍA

Kostproben einer Insel Casa de la Cultura Guía

NOCHE DE HUMOR Theater TEATRO GUINIGUADA 28. April um 20:30 Uhr Eintritt: 10€

LA NIÑA FAROLA Tanzshow TEATRO CUYAS 28. April um 18 Uhr Eintritt: 8€

AGÜIMES SOY LO PROHIBIDO TEATRO MUNICIPAL DE AGÜIMES Plaza de Santo Domingo 13. April um 21 Uhr Eintritt: 10€

Sammelausstellung, Ge­ mälde­ und Skulpturen verschiedener Künstler Montecristo Ayagaures (GC 504 ca. 5,5 Kilometer) MI , SA 11 ­ 18 Uhr Eintritt: 4 Euro

Musical Patricia Muñoz TEATRO GUINIGUADA 27. April um 20:30 Uhr Eintritt: 10€

Komödie 4. April um 20:30 Uhr Eintritt: 10€

Teatro Municipal Juan Ramón Jiménez 14. April um 18 Uhr Eintritt: 35€

Arucas

Montecristo

El cuerpo inventado

DE TODO UN POCO

Schwanensee Ballett Moskau

10-18 Uhr bis 19. April

Los pueblos aborígenes de las Islas Canarias Sede de Arucas - C/ León y Castillo 6 9-13 Uhr, 17-21 Uhr 26. April bis 16. Mai

Maspalomas Ingenio

Schwanensee Ballett Moskau

Festival Solidario

ExpoMeloneras 15. April um 18 Uhr Eintritt: 35€

Ingenio con Manos Unidas Konzert Teatro Federico García Lorca 14. April 20:30 Uhr

Santa Lucía MAGIA - FROM THE DARK Zauberkünstler JUAN ESTEBAN VARELA

Festival Solidario “ESPAL“ 23.-28. April

Las Palmas Festival Enlunallena Popmusik TEATRO PEREZ GALDOS 7. April um 20:30 Uhr Eintritt: 5€


Veranstaltungskalender ďƒŤ April 2012 Konzerte

Wo? Hin! auf Gran Canaria ď ’ April 2012

Oper & Klassische Musik

Veranstaltungsorte

Sport

Las Palmas

San BartolomĂŠ de Tirajana

Auditorio Alfredo Kraus Av. Príncipes de Asturias  928 49 17 70

KonzeGruppe Arietta Templo EcumĂŠnico Plaza Maspalomas 21. April 21:15 Uhr

Triatlon

Las Palmas

Rodriguez Beselch Konzert: Timple Spieler TEATRO GUINIGUADA 13. April um 20:30 Uhr Eintritt: 10â‚Ź

IVĂ N MARTĂ?N & GALDĂ“S ENSEMBLE

Pitingo

TEATRO PEREZ GALDOS 14. April um 20:30 Uhr Eintritt: 5â‚Ź

Konzert: Flamenco Soul Latino CICCA 28. April um 20:30 Uhr Eintritt: 22â‚Ź

VETUSTA MORLA

Arucas

Konzert: Indie-Rock ANEXO PLAZA DE LA MUSICA Calle F DĂ­az Casanova in Las Palmas 20. April 22:00 Uhr Eintritt: 15 â‚Ź

JOSÉ MAR�A RAM�REZ

Concierto Grupo Vocal Arietta Pianista: Fåtima Naranjo. 7HPSOR(FXPpQLFR³(O6DOYDGRU´ Maspalomas. Såbado 21 de abril de 2012, 21:15

Campeonato Nacional schwimmen 1.500 m., 40 km Fahrrad, 10 km Lauf 22. April 9:00 Uhr

Telde 1. Stadtlauf Telde 10 km Stadtlauf Telde 15. April um 10 Uhr StartgebĂźhr: bis 6. April 15 â‚Ź Infos: http://www.teldecorre.es

Konzert Centro Municipal de Cultura

San BartolomĂŠ de Tirajana

Calle LeĂłn y Castillo 5 23. April 20 Uhr Eintritt: frei

Segelkurs fĂźr Kinder 2. bis 6. April Sporthafen

Santa LucĂ­a COSĂŒ FAN TUTTE Oper TEATRO PEREZ GALDOS 20. April um 20:30 Uhr 21. April um 19:30 Uhr Eintritt: 6â‚Ź

Juan Perro Jazz Coming Quartett Konzert : JAZZ San MartĂ­n CCC 20. April 20 Uhr

Trail Running 1. Adidas Trail Running Gran Canaria Santa MarĂ­a de GuĂ­a 21. April

Solo Ducatis (only)

SERGIO DALMA Via Dalma II AUDITORIO ALFREDO KRAUS 21. April um 21:00 Uhr Eintritt: 38â‚Ź

Konzert: RAP sevillano Alma Sin DueĂąo - RAP Hinterm Teatro Victor Jara 28. April um 21 Uhr Eintritt: frei

Santa BrĂ­gida Rallye Santa BrĂ­gida 2012

klassische Musik weitere Interpreten Lambert Orkis und Daniel MĂźller-Schott AUDITORIO ALFREDO KRAUS 23. April 20:30 Uhr Eintritt: 5â‚Ź

c/ León y Castillo 427  928 472 379 DI-FR 10 - 20 Uhr SA, SO 9 - 14 Uhr CICCA Alameda de Colón, 1  928 368 687 Gabinete Literario Plaza de Cairasco 1  928 369 146

San Martín Centro de Cultura Contemporånea Ramón y Cajal, 1  928 322 535 DI - SA 10 - 21 Uhr SO 10 - 14 Uhr Teatro Cuyås Viera y Clavijo  928 432 180 Teatro GUINIGUADA MESA DE LEÓN  928 311 552

Motorrad-Ausflug 15. April 10:00 Uhr Anmeldungen bis 13.4 oliver@pgubra.com

ANNE SOPHIE MUTTER

Centro de Arte La Regenta

Pasito Blanco

Santa MarĂ­a de GuĂ­a

SFDK

Casa à frica Alfonso XIII, 5  928 432 800 Mo - Fr 10 - 20.00 Uhr Sa 10 - 12.30 Uhr

Sala Institucional Calle Juan de Quesada 10  928 310 333 MO-FR 10 - 13 Uhr 18 - 21 Uhr

5. Jubiläum MGC

Konzert: Jazz-, Rock-und Blues Teatro Victor Jara 28. April um 21 Uhr Eintritt: 15â‚Ź

CAAM c/ Los Balcones 11  928 311 800 DI - SA 10 - 21 Uhr SO 10 - 14 Uhr Eintritt: frei

Paraninfo de la ULPGC c/ Juan de Quesada 30  928 339 002

Las Palmas Moteros Gran Canaria Motorrad-Ausflug Treffpkt. C. LeĂłn y Castillo BP Tankstelle Stadtgarten 15. April 10:30 Uhr

15

Motorsport 13. / 14. April

Teatro PÊrez Galdós Plaza de Stagno, 1  928 930 930 Ingenio Teatro Federico García Lorca Ingenio - Gran Canaria Ramón y Cajal Centro Cívico de Carrizal

El Carrizal - Gran Canaria Avenida Carlos 5

Alma Sin DueĂąo

Santa LucĂ­a de Tirajana

Konzert: RAP Hinterm Teatro Victor Jara 28. April um 21 Uhr Eintritt: frei

Teatro VICTOR JARA

Vecindario, C/ Víctor Jara  928755887

BOXEN

Las Palmas LA PERRA DE PAVLOV Konzert: Pop-Rock San MartĂ­n CCC 27. April um 20 Uhr

Festival Enlunallena Popmusik TEATRO PEREZ GALDOS 7. April um 20:30 Uhr Eintritt: 5â‚Ź

ORQUESTA FILARMĂ“NICA DE GRAN CANARIA AUDITORIO ALFREDO KRAUS 27. April um 20:30 Uhr

Spanische Box-Meisterschaft im Weltergewicht Ferino V vs. David Pulido LAS PALMERAS GOLF Avenida Doctor Alfonso Chiscano Diaz s/n 20. April um 21 Uhr Eintritt: 20â‚Ź

Teror

Valsequillo ARRETRANCO RACE Bergrennen 21 km 29. April Start: 9:30 Uhr Infos: Tel. 699 752 835 www.arretrancorace.com

AUDITORIO DE TEROR Teror- Gran Canaria Plaza de Sintes s/n


16

Veranstaltungskalender

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Wanderungen

Wochenmärkte & Kunsthandwerksmessen

Agüimes ArucasArucas

Santa Brigída ArucasArucas

Anmeldung und weitere Informationen Agencia de Desarrollo Rural im Rathaus von Agüimes Tel. 928 789 980 Ext. 303 Gebühr: 8€

8:00 ab Polideportivo Santa Brigída, Gebühr: ab 10 Euro Info & Anmeldung Tel. 928 643 089,

22. April Wanderung im Tal von Guayadeque

14. April Wanderung Cumbre - San Mateo Pico las Nives - Roque Saucillo - San Mateo Strecke: 14km, Stufe: leicht ; Dauer: 4h

Strecke 6,5km, Stufe: leicht

Arucas

Valleseco

Treffpunkt 8:00 Uhr ab Casa de Deporte in Arucas Gebühr: Wandern o. Bike 9 Euro, Info & Anmeldung Tel. 928 621 754, deportes@arucas.org

Info & Anmeldung Tel. 928 618 740, turismo@valleseco.es, Start: 9:00 Uhr Plaza de Valleseco

14. April Wanderung 5.-8. April Reise nach FUERTEVENTURA

Los Moriscos-Montañón Negro-La Retamilla-Valsendero

Mit Stippvisite auf Lobos Stufe: leicht bis mittel

27. April bis 1. Mai Ausflug nach La Palma

14. April Rundwanderung

Santa Lucía

Laguna de Valleseco-Camino de la Era-Hoya de la Bruma-Acequia de Crespo-Laguna de Valleseco Strecke 10km, Stufe: mittel

Maspalomas 8:15 ab Pabellón El Tablero, 8:30 ab Stadion Maspalomas, Gebühr: 6 Euro, Familienwanderungen 10 Euro, Inselausflüge Preis auf Anfrage Info & Anmeldung Tel. 928 764 201, deportes@maspalomas.com

PABELLÓN MUNICIPAL DE DEPORTES, Avda. de las Tirajanas, s/n (ggü. Rathaus) 35110 Vecindario Tel: 928 795 280 Mo - Fr von 9.00 a 21.00 h. E-mail: rdepablo@santaluciagc.com

21. April 2012 RUTE TAJINASTES AZULES Fuente Los Cascajales - Caldera Los Marteles - Tenteniguada Strecke: 8km, Stufe: mittel-schwierig ; Dauer: 3,5h bis 4h

28. April Wanderung CAMINO DE SANTIAGO. PINOS DE GÁLDAR-GÁLDAR Strecke 15km, Stufe: mittel

22. April Familienwanderung PRESA DE LAS NIÑAS – SORIA Strecke 8,4km, Stufe: leicht

Mogán 7 :30 Uhr Rathaus Mogán ca. 8.00 Uhr Arguineguín Gebühr: 9 Euro Erw., Kinder 5 Euro Info & Anmeldung Tel. 928 158 805, cultura@mogan.es

15. April Rundwanderung LOS CERNÍCALOS Stufe: mittel

25. April Wanderung Tenteniguada Stufe: mittel

Moya Anmeldung: ab Montag in der Woche in der die Wanderung stattfindet weitere Informatión: Concejalía de Deportes, im polideportivo municipal, Tel. 928 611 255 Ext: 400 Gebühr: 8 Euro Erw.

21. April Wanderung Degollada del Aserrador - Casa de la Umbría Strecke 15km, Stufe: mittel - schwierig

 Wichtiger Hinweis zu den Wanderungen

Agüimes

WM= Wochenmarkt BM = Bauernmarkt KM = Kunsthandwerksmessen

Do 8 - 13 Uhr , WM ggü. Schwimmbad Arguineguin Di 8 - 14 Uhr, WM C/ Paco González Arucas Sa 8 - 14 Uhr , BM C/ Juan de Bethencourt Gáldar Do 8 - 14 Uhr, WM Plaza de Santiago Jinámar So 8 - 14 Uhr, WM Ramblas de Jinámar (Telde) Las Palmas So 9 - 14 Uhr, Flohmarkt (bei Parque Santa Catalina) So 11 - 15 Uhr, Blumen­ und KM Plaza del Pilar Nuevo 1.So des Monats 10 - 15 Uhr KM Parque Santa Catalina Mo bis Sa 7 - 14 Uhr WM C/ Galicia. Arenales Mo bis Sa 6.30 - 14.00 Uhr, WM C/ Mendizábal, Vegueta Mo bis Sa 7 - 14 Uhr, WM C/ Albareda 76(Hafen) Mo bis Sa 7 - 14 Uhr, WM C/ Juan Ramón Jiménez 45 Maspalomas Mi + Sa 9 - 14 Uhr, um die Markthalle San Fernando jeden 2.So 8.30 - 13.30 Uhr, BM, Rollschuhbahn San Fernando So 9 - 14 Uhr, Flohmarkt am Einkaufszentrum Faro 2. Moya So 8 - 14 Uhr, beim Busbahnhof Playa del Inglés Mo bis Sa von 19.30 - 23.30 Uhr Kunsthandwerk, Parque Europeo (bei Minitren)

Wanderungen, die in den jeweiligen Gemeinden organisiert werden, sind in erster Linie für die Residenten in dieser Gemeinde gedacht. Meistens sind immer einige Plätze frei und werden dann auch an Nicht-Residenten vergeben. Die Anmeldung und Bezahlung erfolgt i.d.R. eine Woche vorher. Detaillierte Informationen zur Wanderung wie Strecke, Dauer, Schwierigkeitsgrad etc. erhält man bei der Anmeldung.

Playa de Mogán Fr 8 - 14 Uhr, WM am Hafen Mo 9 - 14 Uhr, KM Santa Brígida Sa 8 - 20 Uhr, So 8 - 14 Uhr, WM beim Stadtpark Santa Lucía So 8 - 14 Uhr, WM am Ortseingang Santa María de Guía Di + So 8.30 - 13.00 Uhr, WM ggü. Rathaus Santiago de Tunte So 9 - 14 Uhr, WM Plaza de Santiago de Tunte Telde Sa 8 - 14 Uhr, WM bei der Busstation Teror So 8 - 14 Uhr, WM+ BM Kirchplatz & Umgebung Valleseco So 8 - 14 Uhr, WM Ortsmitte von Valleseco Valsequillo So 8 - 14 Uhr, BM C/ Isla de la Gomera Vega de San Mateo Sa 8 - 20 Uhr, So 8 - 15 Uhr Landwirtschaftsmarkt, Avenida del Mercado Vecindario Mo 8 - 14 Uhr, BM auf dem Recinto Ferial Mi 8 - 14 Uhr, WM Avenida de Canarias

Teror Gebühr: 5 Euro Info & Anmeldung Tel. 928 630 075, deportes@teror.es

Folklore – Tanz

13. April Wanderung durch Tamadaba Strecke: 5km, Stufe: leicht ; Dauer: 1:30h

14. April Wanderung Moya – Firgas Rute: Moya - El Dragonal - Pagador - Lomo Blanco - Barranco Azuaje - Firgas Strecke: 11km, Stufe: leicht ; Dauer: 3:30h

21. April Route mit Mountainbike 28. April Wanderung Rute: Marteles – Vueltas de Adeje – Santa Lucía Strecke: 14km, Stufe: mittel ; Dauer: 4h

Playa del Inglés Hotel Parque Tropical sonntags 11:00 Uhr Las Palmas Pueblo Canario donnerstags 17 Uhr sonntags 11:30 Uhr


Veranstaltungskalender  Vorschau

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

17

BRUCE SPRINGSTEEN AND THE E STREET BAND 15.Mai um 21:00 Uhr STADION LAS PALMAS DE GRAN CANARIA CALLE FONDOS DEL SEGURA (SIETE PALMAS) Eintritt: 60 Euro Stadion Maspalomas 8. Mai um 21:30 Uhr Eintritt: ab 38 Euro

Kartenvorverkauf online:

www.ticketmaster.es www.entradas.com www.doctormusic.com www.ticketsfc.com

Geschäft:

C.C. Carrefour Las Arenas Halcón Viajes Las Palmas

Tel.

902 15 00 25 / 902 052 102

Kartenvorverkauf Tickets online:

Geschäft: Tel.

www.livenation.es www.ticketmaster.es www.servicaixa.com www.elcorteingles.es Halcón Viajes, Carrefour Las Palmas 902 150 025

SERGIO DALMA Via Dalma II AUDITORIO ALFREDO KRAUS 21. April um 21:00 Uhr Eintritt: 38 Euro www.entradas.com

22.Juni um 20:00 Uhr STADION LAS PALMAS DE GRAN CANARIA CALLE FONDOS DEL SEGURA (SIETE PALMAS) Eintritt: 25 Euros / 40 Euros Vip Kartenvorverkauf: El Corte Inglés, Halcón Viajes und Viajes Carrefour online: www.ticketmaster.es Tel. 902 150 025


18

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Informationen für den Notfall

Farmacias - Apotheken Notdienste

Krankenhäuser - Kliniken - Notaufnahme

Gemeinde Mogán 01.4 C/ Francisco Navarro, 62 (Arguineguín - Mogán) 02.4 C/ La Galletana, núm. 2 - Mogán - Casco 03.4 C/ Alonso Quesada, 1 - Arguineguín 04.4 Subida Los Riscos, 3 - Playa de Mogán 05.4 Edificio Doñana - Patalavaca 06.4 Avda. de la Cornisa, 22 - Puerto Rico - Mogán 07.4 Centro Comercial Puerto Rico - Puerto Rico 08.4 Carretera General, 812 - Arguineguín 09.4 Centro Comercial Pasarella, En la Playa de Puerto Rico 10.4 C/ Francisco Navarro, 62 (Arguineguín - Mogán) 11.4 C/ La Galletana, núm. 2 - Mogán - Casco 12.4 C/ Alonso Quesada, 1 - Arguineguín 13.4 Subida Los Riscos, 3 - Playa de Mogán 14.4 Edificio Doñana - Patalavaca 15.4 Avda. de la Cornisa, 22 - Puerto Rico - Mogán 16.4 Centro Comercial Puerto Rico - Puerto Rico 17.4 Carretera General, 812 - Arguineguín 18.4 Centro Comercial Pasarella, En la Playa de Puerto Rico 19.4 C/ Francisco Navarro, 62 (Arguineguín - Mogán) 20.4 C/ La Galletana, núm. 2 - Mogán - Casco 21.4 C/ Alonso Quesada, 1 - Arguineguín 22.4 Subida Los Riscos, 3 - Playa de Mogán 23.4 Edificio Doñana - Patalavaca 24.4 Avda. de la Cornisa, 22 - Puerto Rico - Mogán 25.4 Centro Comercial Puerto Rico - Puerto Rico 26.4 Carretera General, 812 - Arguineguín 27.4 Centro Comercial Pasarella, En la Playa de Puerto Rico 28.4 C/ Francisco Navarro, 62 (Arguineguín - Mogán) 29.4 C/ La Galletana, núm. 2 - Mogán - Casco 30.4 C/ Alonso Quesada, 1 - Arguineguín

Las Palmas

Clínica Salus Las Palmeras (Central) Avda. de Tenerife, 24 Einkaufszentrum Kasbah

HOSPITAL DE GRAN CANARIA DR. NEGRÍN

00 , 35100, Playa del Inglés

Barranco de La Ballena

Tel.928 762 992

35010 – Las Palmas de Gran Canaria

www.gruposalus.com

Tel. 928 450 000 Clínica Scandinavica, Playa del Inglés CLÍNICA NUESTRA SEÑORA DEL PERPETUO

Avda. Gran Canaria (Einkaufszentrum Gran

SOCORRO

Chaparral), 30 00 , 35100, Playa del Inglés

C/ León y Castillo 407

Tel.928 771 638

35007 – Las Palmas de Gran Canaria Tel. 928 499 900

Clínica San Roque - Sur Mar de Siberia s/n - Parcela 24 Parcela 24 ,

HOSPITAL POLICLÍNICO LA PALOMA

35100 – Meloneras

C/ Maestro Valle 20

Tel.0034 928 063 600

35005 – Las Palmas de Gran Canaria

Web:

www.clinicasanroque.com

Tel. 928 234 637 Clínica Scandinavica, San Agustín CLÍNICA SAN ROQUE

Plaza de Canarias, San Agustín

C/ Alcalde Francisco Hernández González 10

Tel.928 157 315

35001 – Las Palmas de Gran Canaria Playa del Inglés - Mapalomas - Meloneras 01.4 Avda. de Tirajana 15, Edif. Barbados 2 02.4 Sobre Balneario Municipal, hinterm Roten Kreuz 03.4 Avda. Tirajana 39, Edf. Mercurio - Playa del Inglés 04.4 Avda. de Tirajana 50, (ggü. C.C. San Fernando) 05.4 C.C. San Agustín ,Playa de San Agustín 06.4 C/ Luján Pérez 34, El Tablero 07.4 Avda. de Gáldar 44 - San Fernando 08.4 Avda. de Alejandro del Castillo 3 09.4 Avda. Alejandro del Castillo - San Fernando 10.4 C/ Partera Leonorita 8 bei C.C. Bellavista 11.4 C/ Einstein, Local 17 - Sonneland 12.4 C.C. Yumbo - Playa del Inglés 13.4 C/ Miami 23 A - El Tablero 14.4 C/ Venezuela 57 - El Tablero 15.4 Avda. Alejandro del Castillo 14 -San Fernando 16.4 Edf. Maritim - (ggü. C.C. Kasbah) 17.4 Area Comercial Oasis Beach Local 1 - Meloneras 18.4 Avda. Italia, - C.C. El Veril - Playa del Inglés 19.4 C/ Escorial 3, (ggü. Hotel Parque Tropical) - Playa del Inglés 20.4 Avda. de Francia (ggü. C.C. Cita) 21.4 Avda. de Tirajana 15, Edif. Barbados 2 22.4 Sobre Balneario Municipal, hinterm Roten Kreuz 23.4 Avda. Tirajana 39, Edf. Mercurio - Playa del Inglés 24.4 Avda. de Tirajana 50, (ggü. C.C. San Fernando) 25.4 C.C. San Agustín ,Playa de San Agustín 26.4 C/ Luján Pérez 34, El Tablero 27.4 Avda. de Gáldar 44 - San Fernando 28.4 Avda. de Alejandro del Castillo 3 29.4 Avda. Alejandro del Castillo - San Fernando 30.4 C/ Partera Leonorita 8 bei C.C. Bellavista

Santa Lucía de Tirajana 01.4 Avda. de Canarias, 206 - Vecindario 02.4 Avda. de Canarias, 423 - Doctoral 03.4 Avda. de Canarias, 37 - Barriada de Yeowar – Vecindario 04.4 Avda. de la Unión, 109 - Casa Pastores - Vecindario 05.4 C/ Tara, 6 - Vecindario 06.4 C/ Venezuela, 18 07.4 Avda. de Canarias, núm. 338 - Centro Comercial La Ciel - Vecindario 08.4 C/ Bécquer, 21 - Orilla Baja - Sardina del Sur 09.4 Avda. de las Tirajanas, 217 - 219 10.4 Avda. del Atlántico, 285 - Doctoral 11.4 Avda. de Canarias, 481 - Doctoral 12.4 Avda. de Canarias, 123 - Vecindario 13.4 Avda. de Canarias, 224 - Vecindario 14.4 Avda. de Canarias, 272 - Vecindario 15.4 Plaza de San Nicolás, 5 - Sardina del Sur - Santa Lucía 16.4 C/ Guatiza, 10 - Vecindario 17.4 Avda. de Canarias, 206 - Vecindario 18.4 Avda. de Canarias, 423 - Doctoral 19.4 Avda. de Canarias, 37 - Barriada de Yeowar – Vecindario 20.4 Avda. de la Unión, 109 - Casa Pastores - Vecindario 21.4 C/ Tara, 6 - Vecindario 22.4 C/ Venezuela, 18 23.4 Avda. de Canarias, núm. 338 - Centro Comercial La Ciel - Vecindario 24.4 C/ Bécquer, 21 - Orilla Baja - Sardina del Sur 25.4 Avda. de las Tirajanas, 217 - 219 26.4 Avda. del Atlántico, 285 - Doctoral 27.4 Avda. de Canarias, 481 - Doctoral 28.4 Avda. de Canarias, 123 - Vecindario 29.4 Avda. de Canarias, 224 - Vecindario 30.4 Avda. de Canarias, 272 - Vecindario

Tel. 928 012 600

Hospital Clínica Roca

www.clinicasanroque.com

c/Buganvilla 1 00 , 35100, San Agustín Tel.928 769 004

HOSPITAL SANTA CATALINA

www.clinicaroca.com

C/ León y Castillo 292 35007 – Las Palmas de Gran Canaria

Mogán

Tel. 928 297 151 ÄRTZTEZENTRUM HOSPITAL UNIVERSITARIO INSULAR DE

Centro de salud ARGUINEGUIN

GRAN CANARIA

Notaufnahme / URGENCIAS 24h

Avd. Marítima del Sur

CTRA. DEL SUR, S/N

35016 - Las Palmas de Gran Canaria

35120 - MOGAN

Tel. 928 444 000

Tel. 928 152 711

HOSPITAL UNIVERSITARIO MATERNO -

ÄRTZTEZENTRUM Centro de salud

INFANTIL DE CANARIAS

Centro de salud PLAYA DE MOGAN

Geburts- und Kinderkrankenhaus

Notaufnahme / URGENCIAS 24h

Avda. Marítima del Sur

PLAYA DE MOGAN, 35138 - MOGAN

35016 - Las Palmas de Gran Canaria

Tel. 928 152 711

Tel. 928 444 500 Clínica Scandinavica, Puerto Rico

Notaufnahmen / URGENCIAS 24h

Río Piedras 200, Puerto Rico

Centro de salud SAN JOSE , C/ ALICANTE,

Tel. 928 725 284

Centro de salud CANALEJAS , C/ LUIS DORESTE SILVA 36 - 44

Santa Lucia de Tirajana

Centro de salud SCHAMANN, C/JUAN RAMON JIMENEZ (ESQUINA MORATIN)

ÄRTZTEZENTRUM Centro de salud

Centro de salud BARRIO ATLANTICO, C/ AL-

Centro de salud VECINDARIO (Doctoral)

FEREZ PROVISIONAL 129

Notaufnahme / URGENCIAS 24h

Centro de salud GUANARTEME, C/ MARIO CE-

C/ MONTAÑA CLARA

SAR

35110 - SANTA LUCIA DE TIRAJANA

Centro de salud PUERTO, C/ DR. JOSE GUERRA

Tel. 928 723 000

NAVARRO Policlínico Santa Bárbara, S.L. Agustín Millares 32

San Bartolomé de Tirajana

35110 Santa Lucia de Tirajana Tel. 928 756 658

ÄRTZTEZENTRUM CENTRO DE SALUD Centro de salud MASPALOMAS

CLINICA ROCA

Notaufnahme / URGENCIAS 24h

Av. Canarias 54 ,

Cruce del Tablero, 35100 Maspalomas

35110 VECINDARIO, SANTA LUCIA

Tel. 928 721 096

Tel. 928 730 362


 

Auf einem Blick Touristen Informationspunkte 

Agaete c/Ntra. Sra. de las Nieves 1 Tel.: 928 554 382 E-mail: turismo@aytoagaete.es Web: www.aytoagaete.es

San Bartolomé de Tirajana Avda. España/ EE.UU – CC Yumbo Mirador de Maspalomas Costa Canaria (Plazoleta de Jandía/Avda. GC) Anexo II de Maspalomas Costa Canaria (Paseo Marítimo) CC El Portón Avda. Tirajana (bajo RUI) Tunte C/ Reyes Católicos Tel.: 928 771 550 Web: turismo.maspalomas.com

Agüimes Plaza de San Antón Tel.: 928 124 183 E-mail: turismo@aguimes.net Web: www.aguimes.es Aleda de San Nicolás de Tolentino C/. Doctor Fleming 57 Tel.: 928 892 305 Web: www.laaldeadesannicolas.es

Santa Brígida Parque Municipal Tel.: 928 640 072 ext 0370 Web: www.santabrigida.es

Artenara Párroco Domingo Báez 13 Tel.: 928 666 102 Web: www.artenara.es

Santa Lucía de Tirajana Avda. de Canarias - Plaza de la Era , 35110, Vecindario Teléfono: 928 125 260 www.santaluciagc.com

Arucas Calle León y Castillo 10 Tel.: 928 623 136 www.arucasturismo.com

Santa María de Guía C/San José 9 Tel.: 928 553 043 www.santamariadeguia.es

Firgas c/El Molino 12 Tel.:928 616 747 E-mail:turismo@firgas.es Web: www.firgas.es

Tejeda c/ Leocadio Cabrera Tel.: 928 666 189 Web: www.tejedaturistica.com

Galdar Calle Plaza de Santiago s/n Tel.:928 895 855 E-mail: turismo@galdar.es Web: www.galdar.es

Telde C/. León y Castillo 2 Tel.: 928 013 331 E-mail:turismo@ayuntamientodetelde.org Web: www.teldeturismo.es

Ingenio C/. Pascual Richart 2 Tel.: 928 783 799 E-mail:turismo@villadeingenio.org www.villadeingenio.org

Teror Calle Casa Huerta 1 Tel.: 928 613 808 E-mail: turismo@teror.es Web: www.teror.es

Las Palmas de Gran Canaria Parque de San Telmo Parque de Santa Catalina s/n C/Triana 93 Avenida José Mesa y López s/n Plaza de Hurtado Mendoza,Plaza de las Ranas s/n Plaza de Las Palmeras (Pueblo Canario) 3 Paseo de la playa de Las Canteras (ggü. Hotel Meliá) Tel.: 928 219 600 Web: www.laspalmasgc.es

Valleseco C/. León y Castillo 27 Tel.: 928 618 740 E-mail: turismo@valleseco.es Web: vallesecograncanaria.com Valsequillo C/León y Castillo 2 Tel.: 928 705 011 Ext. 0411 E-mail: turismo@valsequillogc.net Web: valsequillogc.es Vega de San Mateo C/ Dr. Ramírez Cabrera 9 Tel.: 928 661 350 Ext. 45 E-mail: turismo@vegasanmateo.es Web: www.vegasanmateo.es

Mogán Avenida Mogán s/n Tel:928 158 804 E-mail:turismo@mogan.es Web: turismo.mogan.es Moya Calle Juan Delgado 6 (Parque Pico Lomito) Tel:928 612 348 E-mail:turismoya@terra.es Web: www.villademoya.es

 

Hilfe im Notfall

Um die Sicherheit in jeder Notfallsituation (Krankenwagen, Polizei, Feuerwehr) zu gewährleisten, stellt die kanarische Re­ gierung die kostenfreie Notfallrufnummer 112 zur Verfü­

Deutschsprachige Gottesdienste Evangelisches Tourismuspfarramt Maspalomas/San Fernando, Calle Gomera (La) 69 Tel. 928 77 65 02, 660 883 560 E­Mail: kirche.gc@terra.es Internet: www.kirche­gran­canaria.de Gottesdienste in Playa del Inglés So 19:00 Uhr, Templo Ecuménico (Plaza Maspalomas, zwischen Metro, Kasbah und Plaza) Katholische Gemeinde Playa del Inglés, Av. de Bonn, 15 Tel.: 928 777 480 E­Mail: Kath­Gemeinde­GC@web.de Internet: www.kirchegrancanaria.org Gottesdienste in Playa del Inglés Heilige Messe Mo und Do 18.30 Uhr, Sa 17.00 Uhr und 18.15 Uhr, So 9.00 Uhr Templo Ecuménico (Plaza Maspalomas, zwischen den Ein­ kaufszentren Metro, Kasbah und Plaza) Gottesdienste in San Agustin So 18.00 Uhr Heilige Messe Capilla, Einkaufszentrum San Agustin

Sprachen kostenfrei betreut. Feuerwehr:

080

Policía Nacional:

091

Policía Local:

092

Guardia Civil:

062

Notruf für misshandelte Frauen: 016 Cita previa:

012

19

Reisefreimengen (nach Dtl.)

Gran Canaria gehört zwar zu Spanien und damit zur EU, aber nicht zum Steuergebiet für Verbrauchs­ und Mehrwert­ steuern. Daher gelten die nachfolgenden Reisefreimengen: 1.Tabakwaren (ab 17 Jahre) 200 Zigaretten oder, 100 Zigarillos oder, 50 Zigarren oder, 250 Gramm Rauchtabak oder eine anteilige Zusammenstel­ lung dieser Waren. 2. Alkohol und alkoholhaltige Getränke (ab 17 Jahre) 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 Volumenprozent oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 Volumenprozent oder 2 Liter Alkohol und alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von höchstens 22 Volumenprozent oder eine anteilige Zusam­ menstellung dieser Waren und 4 Liter nicht schäumende Weine und 16 Liter Bier 3. Arzneimittel die dem persönlichen Bedarf des Reisenden entsprechende Menge 4. andere Waren (darunter fallen auch Parfüm/Eau de Toilette) bis zu einem Warenwert von insgesamt 300 Euro, bei Flug­ bzw. Seereisenden bis zu einem Warenwert von insgesamt 430 Euro, bei Reisenden unter 15 Jahren bis zu einem Warenwert von insgesamt 175 Euro

 Auslandsvertretungen Deutsches Konsulat Las Palmas de Gran Canaria, Calle Alba­ reda 3­2° Tel: 928 49 18 80, E­Mail: info@las­palmas.diplo.de, Internet: www.las­palmas.diplo.de Mo bis Fr von 9.00 ­ 12.00 Uhr , In Notfällen:Tel: 659 51 76 00 HONORARKONSULAT der Republik Österreich (ohne Passbefugnis) Hotel Eugenia Victoria, Avenida de Gran Canaria 26, Playa des Ingles Tel.: 928 76 25 00, 928 76 13 50 E­Mail: consuladodeaustria@gmail.com Kontaktstelle: Hotel Reina Isabel, Calle Alfredo L. Jones, 40, Las Palmas de Gran Canaria Parteienverkehr: Mo bis Fr 10 ­ 13 Uhr

gung. Wer eine Anzeige machen möchte, kann dies telefonisch unter der Nummer 902 102 112 tun. Sie werden in mehreren

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Schweizer Konsulat Consulado de Suiza Urbanización Bahía Feliz Edificio de Oficinas, Local 1 Playa de Tarajalillo Telefon: 928 157 979 E­Mail: laspalmasgc@honrep.ch Web: www.eda.admin.ch/madrid

 

Transport

Bus Las Palmas (Guaguas): Tel. 902 077 778 / 928 305 800 Global : Tel. 902 381 110 / 928 252 630 Flughafenbusse von/nach Las Palmas (San Telmo) Las Palmas (Sta. Catalina) Bahía Feliz / Morro Besudo Playa Del Inglés Faro Maspalomas Arguineguín Patalavaca Puerto Rico Playa de Amadores Playa del Cura

Bus Linie 60, 91 60 5, 66, 90 66, 90 5, 66, 90 90, 91 90, 91 90, 91 90, 91 91

Taxi in Las Palmas Radio Taxi Las Palmas: Tel. 928 462 212 / 928 466 807 Euro Taxi Gran Canaria: Tel. 928 460 000 / 462 222 Taxi Radio: Tel. 928 465 666 im Süden Socomtaxi (Flughafen­Taxiservice): Tel. 928 154 777 Taxis Maspalomas: Tel. 928 772 828 Fähren Armas: Tel. 928 300 600 / 902 456 500 Fred Olsen: Tel. 902 100 107 Transmediterranea: Tel. 902 454 654 Flug Flughafen Las Palmas: Tel. 928 579 000 / 928 579 095 Rückbestätigung der Abflugzeiten (24­48 Std. vor Abflug) TUIfly: Tel. 902 012 512 (Dtl. +49 51 197 278 999) Condor: Tel. 902 010 770 (Dtl. +49 61 716 988 910) AirBerlin: Tel. +49 1805 737 800


20

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Shopping Center auf Gran Canaria Die Arbeiten sind bereits weit vorangeschritten und die Eröffnung ist im November 2012 geplant. Für den neuen modernen Bau haben sich die Architekten für ein großzüg i g e s , h e l l e s , harmonisches Ambiente entschieden. Basierend auf einem System, das höchste Individualität und Flexibilität bietet, mit Holz und Glas durchsetzt ist und frei organisierbare Raumstrukturen ermöglicht.

I

m Süden Gran Canarias, in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana entsteht in El

Das Center bietet auf drei Etagen mit einer Grundfläche von 12.000 Quadratmetern Platz für insgesamt 53 Räumlichkeiten, für Geschäfte, Restaurants und Dienstleister. Großzügige Terrassen und weiträumige Berei-

Neues Shopping Center CC El Tablero wird im November 2012 eröffnet. Tablero auf einer Fläche von rund 17.500 Quadratmeter das neue Einkaufszentrum Centro Commercial El Tablero.

che für Veranstaltungen, sowie eine Kapazität von etwa 440 Parkplätzen wurden bei der Planung ebenfalls berücksichtigt. Nach Angaben des Investors Grupo Número 1, der auch die Shopping Center El Muelle und La Ballena verwaltet, wurde das Verwaltungsverfahren in San Bartolomé de Tirajana zum Bau für das Center El Tablero bereits vor 5 Jahren eingeleitet. Zudem wurden rund 35 Millionen Euro investiert und es sollen 300 Mitarbeiter langfristig beschäftigt werden. Amid Achi Präsident von Grupo Número 1 sagte


Centro Comercial El Tablero gegenüber La Provincia." Der Süden von Gran Canaria ist hervorrangend für gute Einkaufsmöglichkeiten geeignet, weil es viele Touristen gibt, die kommen und gehen, und weil die Bewohner im Süden Geld haben, da die Mehrheit Arbeit hat." ARCHIGESTIÓN, ein Tochterunternehmen von Grupo Número 1 obliegen zukünftig Management und Verwaltung des CC EL TABLERO. Laut Geschäftsführung sollen schon fast alle Räumlichkeiten vertestelle befindet sich in mietet sein. unmittelbarer Nähe, Die Marke ZARA ist wird zukünftig der Geeiner der wichtigsten meinde San Bartolomé Mieter im neuen Zen- de Tirajana einen weiteren touristischen Antrum. Auf einer Fläche von z i e h u n g s p u n k t rund 1.700 m2 wird bescheren und kann ZARA nun auch im zugleich auf neue WirtSüden Gran Canarias, schaftsimpulse setzen. mit ihrem ersten Geschäft, vertreten sein. Neben den 300 BeHIPERDINO eröffnet schäftigten, die das auf einer Fläche von Management beschäfti1.500 m2 ebenfalls ein gen wird, suchen auch weiteres Geschäft im die Betreiber der zuShopping Center. künftigen Geschäfte Ferner werden auch und Restaurants nach M a r k e n w i e Personal. PULL&BEAR, KIDDYS Wer jetzt auf der SuCLASS, STRADIVA- che nach Arbeit ist, RIUS, MACAVA, ENCU- sollte sich rechtzeitig ENTRO MODA, PUNTO um eine Stelle, beim R O M A , V O D A F O N E , Management oder bei ORANGE, CLAIRE´S, NA- den Betreibern, bewerTURA, MOVISTAR, THE ben. PHONE HOUSE und MULTIOPTICAS für Touristen und Residenten in CC El Tablero zur Verfügung stehen. Das neue Einkaufzentrum mit seiner idealen Lage, direkt an der Autobahn, Abfahrt 48 - El Tablero und Sonnenland, auch eine Bushal-

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

21


26

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

Auf einen Blick  Fiesta del Queso - Gáldar


Auf einen Blick  Fiesta del Queso - Santa María de Guía

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

27


24

Wo? Hin! in Gran Canaria  April 2012

Laufveranstaltungen auf Gran Canaria

D

er Adidas Trail Running Gran Canaria ist eine Serie von fünf Bergrennen, die in den Monaten von April bis Dezember in den Gemeinden Santa Maria de Guía, Valsequillo, Agaete und Las Palmas ausgetragen werden. Die Entfernungen betragen je nach Rennen zwischen 15 und 45 Kilometer. Die Teilnehmer werden bei jedem Qualifikationsrennen nach Punkten bewertet. Es gibt sowohl Etappen als auch Gesamtsieger. Neben Preisgeldern und attraktiven Sachpreisen stehen für die meisten Läufer Sport und Spaß an erster Stelle. Die Veranstaltung Adidas Trail Runner Gran Canaria wird von Frigo, Tugawear und der Bodega Viña Cantera aus Valsequillo unterstützt. Hauptsponsor ist , wie Name schon sagt, Adidas. Das erste Geländerennen, Entre Cortijos findet am 21. April um 8:30 Uhr in Santa Maria de Guía statt. Es gilt 22,6 Kilometer, bei einem Höhenunterschied von insgesamt 2864 Metern innerhalb von 7 Stunden zu bewältigen. Der Schwierigkeitsgrad wird von Veranstalter als Mittel eingestuft. An drei Versorgungspunkten werden die Läufer mit frischem Wasser, Obst und Mineralien versorgt. Bis zu 250 Läufer können am 1. Trail Running teilnehmen. Wer noch Interesse hat, kann sich noch bis zum 16. April zum Entre Cortijos anmelden. Der Startpreis beträgt zwischen 20€ und 30€.

Adidas Trail Running Gran Canaria 2012

Die nächsten Bergrennen sind am:

30. Juni Universitrail in Las Palmas de Gran Canaria 18. August La Noche Mágica Miguel Martel in Valsequillo 30. September Contrarreloj Vertikal San Miguel in Valsequillo 8. Dezember Tamadaba Trail Tour in Agaete

Foto: Alberto R. Cardona


Laufveranstaltungen auf den Kanaren

Wo? Hin! auf Gran Canaria ď ’ April 2012

25


28

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

ARTESANÍA

CANARIA HANDICRAFT

3

Martes

Abril

Tuesday 3rd April

18:00 a 22:00h Avda.Touroperador TUI

Maspalomas

GRAN CANARIA

Bailes, Folklore

Tradicional music and dance

Gastronomía Canaria

Canarian food and tapas market

(Tapas y cana a 3€)

Mercado Artesanal Handicraft Market etc...

weitere Veranstaltungen im April


Veranstaltungskalender  Vorschau

Wo? Hin! auf Gran Canaria  April 2012

29

Impressum

Wo? Hin! auf GranCanaria Monatliche Tipps und Termine für Freizeit, Kultur, Events und Wissenswertes. Herausgeber: publicaciónes bienvenidos Redaktion (verantwortlich): Ines Zepke Mitwirkende Autoren: W. Neufeld Kontakt: Telefon +34 928 149 452 Mobil +34 649 508 548 Email: redaktion@bienvenido-gran-canaria.com Layout: www.web-zep.com Internet: www.bienvenido-gran-canaria.com www.gran-canaria-events.blogspot.com www.facebook.com/GranCanariaEvents www.issuu.com/webzep

Nächste online Ausgabe: Mai Veranstaltungshinweise im Eventkalender sind kostenlos. Bitte teilen Sie uns Ihre Veranstaltungsplanung bis spätestens zum 20. des Vormonats mit. Gerne können Sie uns auch Texte, Bilder und Hintergrundinformationen schicken. Bei Bildern und Texten trägt der Absender die Verantwortung dafür, dass der Autor sein Einverständnis für die Veröffentlichung des Materials in WO?HIN! auf GranCanaria erteilt hat. Wir behalten uns vor, zugesandte Texte zu kürzen bzw. redaktionell zu bearbeiten. Die in der online Zeitung WO? HIN! auf GranCanaria und auf deren dazugehörigen Webseiten veröffentlichten Fotos und Wortbeiträge sind urheberrechtlich geschützt. Ein Abdruck oder auszugsweiser Abdruck der Beiträge ist nur nach schriftlicher Zustimmung der Redaktion möglich. Fotos der Creative Commons unterliegen den Lizenzen ihrer Urheber. Alle Marken,Logos und Fotos deren Inhaber nicht publicaciónes bienvenidos ist, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden von publicaciónes bienvenidos mit entsprechender Genehmigung benutzt. Texte, Eventinformationen und Termine wurden sorgfältig recherchiert. Es können sich inzwischen Veranstaltungen, Termine oder Preise geändert haben, daher sind alle Angaben ohne Gewähr. Die Redaktion kann nicht für eventuelle Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar gemacht werden.

Titelbilder: Events & Veranstaltung: VicSanchez, CC El Tablero: cceltablero.com, Bodega: jirkab/ Fotolia.com, Räude : Renee van Wieringen, Strelizien: Scott Bauer, Adidas Trail Running: VicSanchez


Wo? Hin! auf Gran Canaria  

Wir berichten aktuell über Ereignisse, Events und Veranstaltungen, geben Termine bekannt, sowie Tipps und Wissenswertes über Gran Canaria. N...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you