Issuu on Google+


Alle Reisen dieser Welt Erlebnis und Kultur Tage Reiseziel

8 Irland 7 Schottland 7 Wales - Lake District

Seite

SN VIP-SN SN

31 32 33

SN SN

34 35

Skandinavien 8 Nordkap 12 Große Nordkapreise

Russland/Baltikum/ Polen/Rumänien Tage Reiseziel

Seite

Italien 8 8 7 7 5 6 5 4 5 5 4 4 5 6 5 5 3 2 3 4 4 4 4

Sizilien SN Kalabrien - Cilento SN, NEU Sorrent SN Rom-Assisi-Bologna SN, NEU Blumenriviera Insel Elba SN, NEU Emilia Romagna NEU Südtirol NEU Cinque Terre Piemont SN, NEU Gardasee Rovereto-Trient-Gardasee Lago Maggiore Südtoskana-Umbrien SN Toskana-Florenz Rom Carneval in Venedig Kastelruther Spatzenfest Grand Prix Monza NEU Friaul-Grado NEU Straße des Prosecco Törggelen Südtirol Traubenfest Meran NEU

7 8 9 10 11 11 12 12 13 13 14 14 14 15 16 16 17 17 17 18 18 18 18

SN

19

VIP-SN

20 21

Frankreich 6 7 8 8 7 5 5 5

Lourdes SN, NEU Schlösser der Loire SN Normandie - Bretagne SN Zentrales Frankreich SN, NEU Südfrankreich SN Burgund SN, NEU Zitronenfest Menton NEU Paris

22 23 24 25 26 27 28 28

Flandern/Holland 5 Holland zur Tulpenblüte 6 Die Hauptstädte Flanderns

29 29

Großbritannien/Irland 8 London - Cornwall

2

36

SN

Erlebnis & Kultur 2012

30

Tage Reiseziel

3 2 4 2 2 2 3 4 2

Seite

Verona - Arena di Verona Verona - Arena di Verona Dresden - Semperoper Bregenz (Andre Chenier) Mörbisch (Die Fledermaus) St. Margarethen (Carmen) Mörbisch - St. Margarethen Puccini-Festspiele Wien - Musical

57 57 58 58 59 59 60 61 61

37 42

Albanien/Griechenland/ Bulgarien/Türkei 10 12 10 7

Griechisches Osterfest SN, NEU Türkei-Rundreise VIP-SN, NEU Albanien - Korfu SN Bulgarien NEU

38 39 40 41

Tschechien/Slowakei/ Ungarn 6 4 3 4

Hohe Tatra Böhmisches Bäderdreieck Prag Budapest

NEU

43 43 44 44

Aktiv Reisen

Kroatien/ Bosnien-Herzigowina 8 5 5 5 8

Die Perlen Kroatiens SN Fischerfest Krk Opatija Insel Rab + Plitvicer Seen Der Neue Balkan VIP-SN, NEU

45 46 46 46 47

Schweiz

Spanien 10 Jakobsweg 8 Kastilien, Aragon & Katalonien 7 Andalusien

10 St. Petersburg & Baltische Hansestädte SN 8 Polen & die masurische Seenplatte SN 8 Bukowina & Galizien SN, NEU

Musik- und Festspielreisen

5 Glacier Express 5 Bernina Express 5 Berner Oberland

48 48 49

Deutschland 2 5 5 5 4 4 5 3 2 4 4

Bayer. Königsschlösser Hamburg SN Nordfriesland mit Sylt SN, NEU Mecklenburger Seenplatte SN Thüringen NEU Rhein - Mosel Lüneburger Heide NEU Romantische Straße Legoland Deutschland Dresden-Dixieland NEU Berlin NEU

49 50 51 52 53 53 54 54 55 55 55

Österreich 3 Insel Mainau 3 Waldviertel-Südböhmen 3 Steirischer Herbst

56 56 56

Tage Reiseziel

6 5 8 8 5

Wandern Cres - Losinj Wandern Comersee Wandern Lissabon Radreise Zentralschweiz Radreise Valsugana

Seite

NEU NEU NEU NEU

62 62 63 64 65


... Flusskreuzfahrten Kreuzfahrten

Tagesfahrten Tage Reiseziel

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Tage Reiseziel

7 8 8 8 8

Seite

FK Berlin-Stralsund SN, NEU 66 FK Prag-Berlin SN, NEU 67 FK Amsterdam-Basel SN 68 FK Douro NEU 69 Kreuzf. Costa Favolosa NEU 70-71 FK Nicko Tours 72

Flugreisen Mallorca Teneriffa Israel Königliches Schweden Höhepunkte Islands Oman Rundreise Thailand Rundreise

1 1 1 1 1 1 1 1 1

Abfahrt Kitzbühel Nachtslalom Schladming Holiday on Ice - München Carneval Venedig ”Thriller” in München Wien-Musical Bad Ischl “Der Vogelhändler” “Gräfin Mariza” in Kufstein Muttertagsfahrt Tirol Narzissenfest Innsbruck - Swarovski Kristallwelten Chiemsee Passau - Kristallschifffahrt Passau Schlögenerschlinge NEU Großglockner Heiligenblut - Lienz Ahornboden Dolomitenrundfahrt Hallstatt NEU Tarvis / Udine Schinkenfest San Daniele

Seite

80 80 80 80 80 80 80 80 80 80 81 81 81 81 81 81 81 81 81 81

Information

Tage Reiseziel

8 8 8 8 8 8 12

Lieber Reisegast

Seite

NEU NEU NEU NEU

73 74 75 76 77 78 79

Reisekalender VORDEREGGER-Info Abfahrtsstellen Reisebedingungen / Versicherungen

4 5 6 83

“Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf!” Oscar Wilde Vorderegger Reisen erfüllt seit mehr als 50 Jahren die Reiseträume seiner Kunden. In dieser langen Zeit haben wir eines gelernt: Dass die Freizeit immer wertvoller wird. Deshalb bemühen wir uns bei allen Reisen um eine attraktive Routenführung, eine kompetente Reiseleitung und testen ausführlich die Qualität der Hotels. Unser Ziel ist, dass Sie eine rundum optimal organisierte Reise erleben. Deshalb beginnt Ihr Urlaub bei VORDEREGGER eigentlich schon vor der Reise. Unsere ReiseberaterInnen werden laufend geschult, der schnelle und freundliche Service gibt Ihnen das Gefühl, gut umsorgt zu sein und eine wirklich optimale und individuelle Beratung zu erhalten. Bei der Buchung greifen wir auf modernste Technik zurück, um Sie mit Sofortinformationen z.B. über freie Sitzplätze zu versorgen. Unsere Fahrer absolvieren Sicherheitstrainings, unsere Busflotte wird immer wieder erneuert und befindet sich dank eigener Werkstatt immer in bestem Zustand. Im Reisejahr 2012 haben wir natürlich wieder ein abwechslungsreiches und buntes Reiseprogramm für Sie zusammengestellt. Bewährte Klassiker und attraktive Ziele als wahre Geheimtipps, durchwegs umfangreiche Leistungspakete und auch neue Reiseideen finden Sie in unseren Katalogen "Erlebnis & Kultur", "Wellness & Badespaß” und in der VORDEREGGER-Kundenzeitung „Vorderegger Aktuell“. Wir wollen weiterhin Ihr verlässlicher Partner für Ihre wertvolle Freizeit sein. Viel Spaß beim Durchblättern und auf ein baldiges Wiedersehen bei einer VORDEREGGER-Reise! Alfred Vorderegger und Ihr VORDEREGGER-Reiseteam

3


Reisekalender 2012 Dat.

Reiseziel

Tage Seite

Reiseziel

Jänner

Juni

21. Abfahrt Kitzbühel 24. Nachtslalom Schladming

02. 03. 03. 04. 04. 05. 06. 12. 13. 14. 14. 15. 16. 20. 21. 23. 27. 30

1 80 1 80

Februar 05. 12. 17. 18. 19.

Holiday on Ice - München Holiday on Ice - München Carneval in Venedig Carneval in Venedig Mallorca

1 1 3 1 8

80 80 17 80 73

NEU

5 1 4 2 8

28 80 58 61 63

Paris Teneriffa NEU Rom Holland zur Tulpenblüte Griechisches Osterfest SN, NEU Sizilien SN Opatija Prag Türkei Rundreise SN-VIP NEU Bayer. Königsschlösser Kalabrien-Cilento SN, NEU Blumenriviera Südtirol NEU Insel Mainau Sorrent SN

5 8 5 5 10 8 5 3 12 2 8 5 4 3 7

28 74 16 29 38 7 46 44 39 49 8 11 12 56 9

März 02. 04. 29. 30. 30.

Zitronenfest Menton "Thriller" in München Dresden-Semperoper Wien-Musical Wandern Lissabon

NEU

April 01. 04. 11. 11. 11. 14. 18. 20. 20. 21. 22. 27. 28. 29. 30.

Mai 01. 02. 04. 05. 06. 10. 12. 12. 13. 13. 16. 16. 17. 17. 18. 20. 20

4

Dat.

23. 24. 25. 25. 26. 27. 28.

Insel Elba SN, NEU 6 11 Fischerfest Krk 5 46 Romantische Straße 3 54 Passau 1 81 Rom-Assisi-Bologna SN, NEU 7 10 Budapest NEU 4 44 Lourdes SN, NEU 6 22 Tarvis/Udine 1 81 Muttertagsfahrt 1 80 Andalusien 7 21 Toskana-Florenz 5 16 Paris 5 28 Dresden-Dixieland NEU 4 55 Gardasee 4 14 Jakobsweg SN 10 19 Narzissenfest 1 80 Kreuzfahrt 8 70 Costa Favolosa NEU 71 Schlögener Schlinge NEU 1 81 Cinque Terre 5 13 Prag 3 44 Böhmisches Bäderdreieck 4 43 Flußkreuzfahrt Douro NEU 8 69 Wien-Musical 1 80 Kastilien & Aragon SN-VIP 8 20

Die Perlen Kroatiens SN Chiemsee Radreise Zentralschweiz NEU Südfrankreich SN Bulgarien NEU Südtoskana-Umbrien SN, NEU Emilia Romagna NEU Innsbruck Bernina Express Thüringen NEU Hauptstädte Flanderns Insel Mainau Dolomitenrundfahrt Lago Maggiore Höhepunkte Islands Großglockner Schlögener Schlinge NEU Bukowina & Galizien SN, NEU

Dat.

Tage Seite

8 1 8 7 7 6 5 1 5 4 6 3 1 5 8 1 1 8

45 81 64 26 41 15 12 81 48 53 29 56 81 14 77 81 81 42

Juli 01. 01. 04. 07. 11. 11. 14. 14. 15. 19. 26. 26. 28. 28. 29. 31. 31.

Schinkenfest San Daniele 1 81 Rhein-Mosel 4 53 Glacier Express 5 48 Verona - Opernfestspiele 3 57 Große Nordkapreise SN 12 35 Paris 5 28 Hallstatt 1 81 St. Margarethen 2 59 Nordkap SN 8 34 St. Margarethen-Mörbisch 3 60 St. Petersburg-Baltikum SN 10 36 Puccini-Festspiele 4 61 Legoland Deutschland 2 55 Mörbisch 2 59 Schlösser der Loire SN 7 23 Hohe Tatra 6 43 Königliches Schweden NEU 6 76

August 02. 05. 05. 05. 07. 11. 11. 11. 15. 15. 17. 17. 18. 18. 23. 23. 25. 25. 25. 30.

St. Margarethen-Mörbisch Bad Ischl "Der Vogelhändler" Normandie-Bretagne SN Polen SN Nordfriesland mit Sylt SN, NEU Bregenz-Seefestspiele St. Margarethen Hamburg SN London-Cornwall SN Lüneburger Heide NEU Prag Verona-Opernfestspiele "Gräfin Mariza" NEU Mörbisch Großglockner St. Margarethen-Mörbisch Hallstatt NEU Irland SN St. Margarethen Budapest NEU

Reiseziel

Tage Seite

September

3 1 8 8 5 2 2 5 8 5 3 3 1 2 1 3 1 8 2 4

60 80 24 37 51 58 59 50 30 54 44 57 80 59 81 60 81 31 59 44

01. 01. 01. 01. 02. 05. 06. 06. 06. 07. 08. 08. 09. 09. 11. 12. 12. 12. 15. 16. 16. 19. 19. 19. 20. 22. 22. 25. 26. 26. 26. 28. 28.

Dolomitenrundfahrt 1 81 Verona-Opernfestspiele 2 57 Legoland Deutschland 2 55 Schottland SN-VIP 7 32 Chiemsee 1 81 Paris 5 28 Rovereto-Trient-Gardasee 4 14 Böhmisches Bäderdreieck 4 43 Albanien-Korfu SN 10 40 Grand Prix Monza NEU 3 17 Passau 1 81 Wales - Lake District SN 7 33 Ahornboden 1 81 FK Berlin-Stralsund SN, NEU 7 66 Innsbruck 1 81 Insel Rab + Plitvicer Seen 5 46 Emilia Romagna NEU 5 12 Berner Oberland 5 49 FK Amsterdam-Basel SN 8 68 Mecklenburger Seenplatte SN 5 52 Zentrales Frankreich SN, NEU 8 25 Piemont SN, NEU 5 13 Fischerfest Krk 5 46 Glacier Express 5 48 Friaul-Grado NEU 4 18 Wandern am Comersee NEU 5 62 Der neue Balkan SN-VIP NEU 8 47 Südtoskana-Umbrien SN, NEU 6 15 Radreise Valsugana NEU 5 65 Cinque Terre 5 13 Burgund SN, NEU 5 27 Romantische Straße 3 54 Waldviertel-Südböhmen 3 56

Oktober 02. 03. 03. 04. 06. 06. 06. 09. 10. 11. 13. 13. 13. 17. 18. 18. 19. 24. 25. 26.

Insel Elba SN, NEU Lago Maggiore Opatija Rhein-Mosel Tarvis/Udine Bayer. Königsschlösser FK Prag-Berlin SN, NEU Wandern Insel Cres-Losinj Paris Straße des Prosecco Kastelruther Spatzenfest Traubenfest Meran NEU Israel Toskana-Florenz Berlin NEU Thüringen NEU Steirischer Herbst Rom Törggelen Südtirol Prag

6 5 5 4 1 2 8 6 5 4 2 4 8 5 4 4 3 5 4 3

11 14 46 53 81 49 67 62 28 18 17 18 75 16 55 53 56 16 18 44

NEU 8 NEU 12 2 4

78 79 61 58

November 16. Oman Rundreise 20. Thailand 23. Wien-Musical 29. Dresden-Semperoper


Das Leistungspaket  Anreise mit Bus oder Flug (renomier-

te Fluglinien wie Lufthansa, AUA usw.)

 Rundreise lt. Programm im

Busreisen schonen die Um- SN-VIP-Busreisen welt und Ihre Brieftasche Ein exklusives Leistungspaket Wer modern reisen will, wählt den Reisebus: Er verbindet Komfort, schont die Umwelt und bietet einige Vorteile gegenüber anderen Reiseformen. Sanfte Mobilität ist ein Gebot der Zeit, "Urlaub vom Auto" die Devise der Stunde. Nicht nur, um teure Spritkosten zu sparen. Wer sich chauffieren lässt, statt selbst am Lenkrad zu sitzen, schont auch seine Nerven, kommt entspannt und ausgeruht am Urlaubsort an. In den KomfortReisebussen von VORDEREGGER fängt Ihr Urlaub eben schon mit der Abfahrt an.

Alleine reisen?

Nichts verbindet mehr als gemeinsame Erlebnisse. Das mag der Grund dafür sein, dass man auf einer Busreise nie einsam ist. Bei keiner anderen Reiseform findet auch der Alleinreisende so schnell viele nette Menschen zum Plaudern, zum Zusammensitzen, eben für gemeinsame Erlebnisse.

Sicherheit & Umwelt

Unsere Busse sind nach dem aktuellen Stand der Technik ausgerüstet. Sie sind sicher und umweltschonend unterwegs. Auf langen Strecken (z.B. Städtereisen) werden immer zwei Fahrer eingesetzt, die sich ständig abwechseln. Bei unseren Rundreisen sind die Nächtigungsorte so gewählt, dass die vorgeschriebene Ruhezeit eingehalten wird.

Ohne Rauch geht es auch. Im Interesse eines ausgezeichneten "Busklimas" bitten wir unsere Gäste, im Bus nicht zu rauchen. Da wir Fahrzeuge mit Klimaanlage einsetzen, ist das unbedingt erforderlich. Selbstverständlich werden Rauchpausen eingelegt.

ist im Pauschalpreis inklusive! Betreuung durch eine ausgezeichnete Reiseleitung, landestypische Verpflegung vom Willkommensdrink - über Getränke bei den Mahlzeiten - bis zum Abendessen im gemütlichen Rahmen, viele atemberaubende Kultur- und Naturerlebnisse im inkludierten Ausflugsprogramm, Audio-Set sowie die Fahrt im exklusiven SN-VIP-Bus lassen keine Wünsche offen (lt. Leistungspaket der jeweiligen Reise). Sehen Sie dieses Logo, dann sprechen wir von einer Leserreise mit den Salzburger Nachrichten. Das Leistungspaket entspricht einer SN-VIP-Busreise (Logo: SNButton) wie oben angeführt. Aber zusätzlich werden Ihnen die Reiseunterlagen bei einem Informationsabend in Salzburg (vorbehaltlich Änderungen) übergeben. Die ideale Gelegenheit, noch Reisetipps von unserem Reiseleiter zu erfahren. Der SN-VIP-Bus verfügt über: 422 PS, ESP, ABS, ASR, EBS, Bremsassistent, Navigationssystem und Litronic Scheinwerfer sorgen für höchste Sicherheit. Für erstklassigen Komfort im geräumigen 36-Sitzer stehen Top-Schlafsessel (Sitzabstand 83 cm, rückwärts und zur Seite verstellbar) mit 2-Punkt Sicherheitsgurten, Leseleuchten und mehrfach verstellbare Flächendüsen für jeden Fahrgast, eine bequeme Sitzecke, WC mit Waschgelegenheit, Kühlschrank und Kaffeeküche zur Verfügung.

Hausabholung Bei allen Reisen ab 6 Tagen (wenn angegeben) holen wir Sie direkt vor der Haustüre ab - und das ohne Aufpreis.

Der Fahrer und die Reiseleiter Hier sind Sie gut aufgehoben! Die Fahrer sind nicht nur für Ihr Gepäck, sondern in erster Linie für Ihre Sicherheit verantwortlich. Speziell geschult, besonnen und in ihrem Reiseland "erfahren", verstehen sie es, auch lange Fahrten angenehm und sicher für Sie zu gestalten. Unsere Buschauffeure unterziehen sich periodisch wiederkehrenden Schulungen

in Praxis und Theorie, dazu gehören auch regelmäßige Fahrtrainings. Der Erfolg einer Reise hängt in hohem Maße von der Kompetenz und Qualität des Reiseleiters ab. Aus diesem Grund setzen wir nur Spezialisten ein, die neben Fachwissen über organisatorisches Talent verfügen und auch humorvoll so manche Anekdote erzählen können.

 

   

  

VORDEREGGER-Fernreisebus, ausgestattet mit den gegenwärtig neuesten technischen Einrichtungen, verstellbaren Sitzen, Düsenbelüftung für jeden Sitz, Bordbar, Musikanlage, Klimaanlage, Bordküche, erhöhtes Fahrgastdeck, großer Kofferraum, Fußstützen, Klapptische, Toilette mit Waschraum und Navigationssysteme. Willkommensdrink (ab 4-TagesReisen, wenn angegeben) Halb- oder Vollpension bzw. Übernachtung/Frühstück (je nach Ausschreibung) in der angegebenen Hotelkategorie Getränke (Tischwein + Wasser) bei allen Abendessen (wenn angegeben) Stadtrundfahrten, Besichtigungen, Führungen und Ausflüge (wenn angegeben) Eintrittsgelder (falls angegeben) Sämtliche Autobahn- und Mautgebühren, Straßensteuern, Fährgebühren und Schiffspassagen (wenn nicht anders angegeben) Steuern, Taxen und Gebühren (wenn nicht anders angegeben) Fachkundige und erfahrene Reiseleitung während der gesamten Rundreise (wenn angegeben) Für alle Reisen mit Studienreisencharakter legen wir Ihren Reiseunterlagen auch ausführliche Detailinformationen zu Ihrem Reiseziel bei!

FRÜHBUCHERBONUS Früh buchen zahlt sich bei Vorderegger wirklich aus: Sie erhalten auf alle Fixbuchungen bis einschließlich 29.02.2012 einen Bonus von

€ 5,- pro Person und Reisetag* Sie sparen ein hübsches Sümmchen, z.B.: bei einem 10-tägigen Aufenthalt für zwei Personen beträgt die Ersparnis in Summe € 100,- ! *Ausgenommen Fahrten von anderen Veranstaltern, Flusskreuzfahrten, Tagesfahrten und Carneval Venedig, Zitronenfest, Kastelruther Spatzenfest, Grado, Prag, Budapest, Legoland, Musical Wien.

Audio-Set Bei allen Studienreisen (wenn angegeben) erhalten Sie bei den Ausflügen ein Audio-Set, das Sie sich bequem umhängen können. In hoher Qualität (ohne Nebengeräusche) mit verstellbarer Lautstärke folgen Sie so den Ausführungen des Reiseleiters oder örtlichen Führers.

5


Was Sie noch wissen sollten Logos & Abkürzungen

ABFAHRTSSTELLEN Folgende Zustiege sind bei allen Busreisen aus diesem Programm möglich: * Diese Orte werden nur bei Reisen ab 5 Tagen angefahren, außer sie liegen auf der Reiseroute. Gegen einen Zuschlag von € 7,- pro Person ist auch eine Abholung unter 5 Tagen (ausgenommen Tagesfahrten) möglich. Salzburg

Bahnhofsvorplatz – Forum Flughafen / Busterminal A2 Hallein Bahnhofsvorplatz Vigaun-Langwies * Bahnhof Kuchl BHST. Jadorf / vis a vis Hofer; BHST. Bäckerei Rieselegger; BHST. Georgenberg/Steinseiler Golling Bahnhofsvorplatz Imlau GH Reitsamerhof Bischofshofen Bahnhofsvorplatz BHST. Schlaminger St. Johann / Pg. Bahnhofsvorplatz; Postbusterminal Obermarkt Hüttschlag * Sportplatz Großarl * Parkpl. Gondelbahn Unterberg Wagrain * Sport Obermoser Schwarzach Raika-Parkplatz; BHST. Abzw. Goldegg Lend SAG-Garagen; BHST. GH Posaunerwirt Böckstein * BHST. Sonnblick Badgastein * Bahnhofsvorplatz; Mozartplatz Bad Hofgastein * BHST. Anger; Busbahnhof; BHST. Harbach Dorfgastein * BHST. Spar Markt Taxenbach Shell-Tankstelle Gries BHST. Bäckerei Hohenwarter Zell am See Busterminal Hallenbad / Eishalle Schüttdorf BHST. Hotel Alpenblick; BHST. Postgarage; BHST. Billa / Altendorfer; BHST. Limberg / Golfplatz; Zentrale Vorderegger; BHST. Tauernstüberl Krimml Raiffeisenkasse Wald / Pzg. Sparmarkt Vorderegger Neukirchen BHST. Venedigerblick; Raika-Parkplatz Bramberg BHST. Wenns Mühlbach / Pzg. BHST. Bundesstraße Hollersbach Gemeinde Mittersill Stadtplatz; BHST. Abzw. Felbertal Stuhlfelden BHST. Gasthof Flatscher; BHST. Cafe Hörfarter

FA H R P L A N O S T

BHST. Litzldorf; Dorfplatz/Nationalparkhotel Niedernsill BHST. Lengdorf; BHST. Bundesstraße; Dorfplatz Piesendorf BHST. Walchen; BHST. Friedensbach; BHST. Gasthof Eschbacher; BHST. Bahnhof, BHST. Fürth; BHST. Aufhausen Kaprun BHST. Info / Baumbar; BHST. Jugendherberge Bruck Parkplatz Straßenmeisterei; BHST. St. Anton Maishofen BHST. Oberreith; Postamt; BHST. Lahntal Saalbach * Busterminal / Taxistandplatz Hinterglemm * Busterminal Ost, Busterminal West Saalfelden BHST. Harham; BHST.Kehlbach (Biberg); BHST. Hofer / Merkur; Kongresszentrum; BHST. Pabing; BHST.Gasthof Schörhof; BHST. Saliterwirt Leogang * Parkplatz Asitzbahn; BHST. Bäckerwirt Maria Alm* Parkplatz Billa St. Martin BHST. B311; BHST. Grubhof Weißbach b. Lofer BHST. Bundesstraße Lofer Parkplatz Verkehrsverein Unken AGIP-Tankstelle Umfahrung Bürmoos * Raika Oberndorf * Kirchenplatz Freilassing * Rathausplatz Mattsee * Hotel Post Eugendorf * Parkplatz Lutz Seekirchen * Parkplatz Hauptschule Henndorf * Raika Neumarkt / Wallersee * Raika-Parkplatz Straßwalchen * Cafe Gugg Thalgau * Parkplatz Autobahnauffahrt Mondsee * Parkplatz Billa Hof * Park & Ride Autobahnauffahrt Anif * Pizzeria Topolino Abtenau * Parkplatz Klosterhof

Uttendorf / Pzg.

FA H R P L A N W E S T

SEEWALCHEN: STEYRERMÜHL: SATTLEDT: WELS:

Autobahnauffahrt Autobahnauffahrt Friedhofsparkplatz Busbahnhof / Dr. Schauer Str. / Linie 9 LINZ: Bhf. ReisebusterminalPost GMUNDEN: Rathausplatz (gegen einen Aufpreis von € 7,- pro Person)

Zur möglichst ausführlichen und exakten Reiseinformation haben wir im Programm folgende Logos und Abkürzungen verwendet:

KITZBÜHEL Bahnhof (gegen einen Aufpreis von € 7,- pro Person) ST. JOHANN i. T. Reifencenter Achleitner WÖRGL Bahnhof INNSBRUCK Busbahnhof

FA H R P L A N S Ü D VILLACH EBEN i. Pg.

Bahnhof Raststätte Landzeit

Mit diesen Logos wird auf die eingesetzten Transportmittel hingewiesen.

#

Reise mit Standquartier Salzburger Nachrichten VIP-Busreise Salzburger Nachrichten Leserreise im SN-VIP-Bus Radreise Wanderreise

Mit diesem Symbol wollen wir auf die Intensität des Reiseprogrammes hinweisen. erholsam, gemütliche Besichtigungen und viel Freizeit Stadtrundgänge, Altstadtzonen, bequeme Schuhe "Aktiv erleben"

(A) Garantierter Aufenthalt, weitere Aufenthalte im Ermessen der Reiseleitung; im Interesse einer erholsamen Reise wird jedoch nur in Ausnahmefällen über eine ununterbrochene Fahrtdauer von 2 ½ - 3 Stunden hinausgegangen.

Sitzplan Die Vergabe der Busplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Wir weisen darauf hin, dass es auf Grund organisatorischer Busgrößenänderungen zu Verschiebungen der Sitzplätze (wegen Mitteleinstieg) kommen kann. Bus 45 Sitzplätze mit WC Bus 38 Sitzplätze mit WC

Bahnreise ab/bis Oberösterreich und Tirol In folgenden Regionen bieten wir eine kostenlose Bahnanreise nach Salzburg und/oder retour (ab 5-Tagen, wenn bei der jeweiligen Reise angeführt): LINZ TRAUNVIERTEL INNVIERTEL

6

HAUSRUCKVIERTEL SALZKAMMERGUT MÜHLVIERTEL

KITZBÜHEL WÖRGL

ST. JOHANN / Tirol INNSBRUCK

F

R

1A

1B

1C

1D

1A

1B

1C

1D

2A

2B

2C

2D

2A

2B

2C

2D

3A

3B

3C

3D

3A

3B

3C

3D

4A

4B

4C

4D

4A

4B

4C

4D

5A

5B

5C

5D

SN-VIP-Bus

5A

5B

WC

6A

6B

WC

Weitere Zustiegsmöglichkeiten, die auf der Reiseroute liegen bzw. jede Änderung einer Zustiegsstelle bedürfen einer schriftlichen Bestätigung von uns. Bei eigenmächtigen Änderungen erlischt jeglicher Beförderungsanspruch. Der gewünschte Zustieg muss bei der Buchung angegeben und auf der Reiseanmeldung/Rechnung vermerkt werden. Mündliche Zusagen von Verkaufs- oder Fahrpersonal haben aus organisatorischen Gründen keine Gültigkeit.

6A

6B

Ausstieg

7A

7B

Ausstieg

7A

7B

7C

7D

8A

8B

8C

8D

8A

8B

8C

8D

9A

9B

9C

9D

9A

9B

9C

9D

10 A 10 B

10 C 10 D

DIE GENAUEN ABFAHRTSZEITEN werden ca. 14 Tage vor Beginn der Reise an alle Teilnehmer schriftlich mitgeteilt.

10 A 10 B

10 C 10 D

11 A 11 B

11 C 11 D

12 A 12 B

12 C 12 D

Erlebnis & Kultur 2012

C

C

C

C


Italien

Sizilien - Die Königin des Mittelmeeres Der Hauch der Götter im Land der Mythen

Termin und Preise pro Person in €

1RSIZI

1469,-

14.04.-21.04. (Sa-Sa) EZ-Zuschlag

185,-

Leistungen G Bustransfer

Taormina

Liparische Inseln (c) Saistours

Agrigent Tal der Tempel - Fototeca Enit

Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Auf der größten Insel des Mittelmeeres begegnen Ihnen auf Schritt Getränke bei den Abendessen und Tritt Zeugen der verschiedeMinikreuzfahrt Äolische Inseln nen Kulturepochen. Besonders berühmt sind die Bauten der Antike, aus der Zeit der "Magna Graecia" und des Römischen Imperiums, aber auch der Normannen, Araber und Stauferkaiser. Aber nicht nur Kulturinteressierte, sondern auch Naturliebhaber kommen bei dieser Reise voll auf ihre Kosten. Enna, der "Aussichtsturm Siziliens", legt Ihnen mit seiner Lage am Rande eines Felsplateaus ein großartiges Landschaftsbild zu Füßen und auf den Äolischen Inseln Lipari und Vulcano spazieren Sie an brodelnden Gasquellen und dampfenden Schlammbädern vorbei.

von Milazzo und Beginn der Minikreuzfahrt entlang des Vorgebirges von Capo Milazzo vorbei am Punta Castagna mit den ehemaligen Bimssteingruben und weißen Sandstränden nach Lipari. Zeit für einen Bummel durch die Altstadt mit zahlreichen Geschäften oder zu einer Besichtigung des archäologischen Parks. Anschließend geht es zur Nachbarinsel Vulcano. Dort können Sie in den Thermen der Schwefel-Schlamm-Zone und am traumhaften Sandstrand baden. Am Nachmittag führt die Tour in den Mythologie- und Küstenbereich der Faraglioni, der PapstJohannes-Klippe, der Engelsgrotte und der Mumienklippe. Weiter zum wunderschönen Venusbad, zur Pferdegrotte und zur Löwenklippe. Bevor Sie wieder Milazzo erreichen geht es am pittoresken Ort Gelso mit antikem Leuchtturm vorbei. 7. Tag: TAORMINA - ÄTNA Giardini Naxos - Taormina (A): Griechisches Theater, eine zauberhafte Altstadt u.v.m. Am Nachmittag geht es zum größten noch tätigen Vulkan Europas, dem Ätna (A). Eine gut ausgebaute Straße führt Sie auf fast 2000m Seehöhe durch erstarrte Lavamassen zu einem großartigen Panorama. Aci Reale - Giardini Naxos. 8. Tag: GIARDINI NAXOS SALZBURG Giardini Naxos - Catania - Am

Palermo

Reiseverlauf

Nachmittag Fahrt nach Selinunte. Besichtigung der Tempelanlagen 1. Tag: SALZBURG - CATANIA - und Ruinenstätte in der antiken SYRAKUS griechischen Handelsstadt. Salzburg - nach München - zu Mittag Linienflug nach Catania - 4. Tag: SELINUNTE - ERICE Fahrt mit dem Bus nach Syrakus. SEGESTA - PALERMO Führung auf den Spuren des Über Trapani zum steil aufragenArchimedes in einer durch Lage, den Städtchen Erice (A). Weiter Geschichte und Baudenkmäler zum Tempel von Segesta (A). Anschließend über das Seebad Moneinzigartigen Stadt. dello - Monte Pellegrino - Palermo. 2. Tag: SYRAKUS - NOTO 5. Tag: PALERMO - MONREALE AGRIGENT Fahrt in die Barockstadt Noto (A), - GIARDINI NAXOS über Modica - Ragusa - Gela zur Vormittags Besichtigung von spätrömischen kaiserlichen Villa Monreale und Palermo: KatheRomana del Casale (A) - über drale, Normannen Burg mit Piazza Armerina in das bezau- Capella Palatina, Quattro Canti bernde Städtchen Enna (A) das mit Rathaus. Am Nachmittag „Herz Siziliens“. Auf der Autobahn Cefalu (A) - Enna nach Giardini über Caltanissetta nach Agrigent. Naxos. 3. Tag: AGRIGENT - SELINUNTE 6. Tag: ÄOLISCHE INSELN Fahrt in das großartige „Tal der LIPARI UND VULCANO Tempel“ und Besichtigung. Am Frühmorgens Fahrt zum Hafen

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-Catania & Catania-München mit Air Berlin G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 85,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail G 7x Halbpension in guten ****Hotels G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Stadtführung in Palermo & Monreale G Führungen in Agrigent und Selinunte G Stadtführung in Syrakus G Minikreuzfahrt Äolische Inseln (Schiff inkludiert, Eintritte extra) G Alle angegebenen Besichtigungen mit örtlichem, deutschsprachigem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Hans Jürgen Klien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

8

Lipari Vulcano Messina Erice

Mondello

Palermo

Cefalv Trápani Segesta Monreale Marsala Enna

Ätna

Giardini-Naxos Taormina Nicolosi

Catania

Selinunte Agrigent

Milazzo

Piazza Armerina Syrakus Noto

Nachmittag Linienflug nach München - Bustransfer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen. In Italien sind die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei! Die Kombination mit 8 Tage Kalabrien (22.04.-29.04.) ist auf Anfrage möglich!

7


Italien

Geheimnisvolles Land zwischen zwei Meeren

Termin und Preise pro Person in €

1RKALA

22.04.-29.04. (So-So)

1357,-

EZ-Zuschlag

135,-

Leistungen G Bustransfer

Santa Maria dell Isola - Fototeca Enit

Kalabrien, die Stiefelspitze Italiens, bietet nicht nur eine Fülle landschaftlicher Schönheiten, sondern versteht es auch ihre Besucher mit seinen starken Gegensätzen, den rasch ändernden Landschaftsbildern, sowie mit der Jahrtausende alten Geschichte zu begeistern. Das malerische Dorf Gerace glänzt durch die idyllische Lage und den reichen Schätzen aus byzantischer, normannischer und christlicher Kultur. Das mittelalterliche Städtchen Tropea wurde hoch über dem Meer auf einem Tuffsteinfelsen erbaut, und hat bis heute seinen mediterranen Charme bewahrt. Türkisblaues Wasser, schroffe Klippen und sanft geschwungene Buchten mit sauberen Stränden bilden den Kontrast zu immergrünen Eichenwäldern, tiefen Schluchten und lieblichen Olivenhainen. Die 800km lange, vom Ionischen und Tyrrhenischen Meer umspülte Küste, ist neben den vielen Sonnenstunden ein Charakteristika Kalabriens.

della Repubblica, die auf einen Teil der Küste blickt. Rückfahrt über Capo Vaticano nach Parghelia. 5. Tag: CILENTO-RUNDFAHRT Fahrt nach Cosenza (A). Diese Stadt ist der pulsierende, kulturelle Mittelpunkt Kalabriens und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Piazza Campanella, Kirche San Domenico, Dom mit dem Grab von Isabella d’Aragona. Anschließend über Altomonte (A), einem bezaubernden Dorf mit gut erhaltenem historischen Zentrum im Nationalpark Pollino Massiv - Palinuro, ein Küstenort, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. 6. Tag: PADULA - PAESTUM Bei diesem Ausflug erwartet Sie das beeindruckende Nebeneinander von türkisblauem Meer, schroffen Klippen, immergrünen Eichenwäldern und lieblichen Olivenhainen. In Padula (A) Möglichkeit die Klosteranlage San Lorenzo mit den schönen Arkadenhöfen und der großen Freitreppe von Vanvitelli zu besichtigen. Der Innenhof bietet 60.000 Besuchern Platz, sein Kreuzgang ist der größte der Welt und wird von 84 Säulen umrahmt. Rückfahrt über Paestum (A) nach Palinuro, Zeit zur freien Verfügung. 7. Tag: KÜSTENSCHIFFFAHRT An Bord eines Ausflugsbootes geht die Tour entlang der Küste von Palinuro und Scario bis zur Bai von Porto Infreschi mit den schönsten Ecken des Cilento. Die Bucht ist ein natürlicher Hafen und liegt zwischen Marina di Camerota und Scario.

Direktflüge mit Lufthansa Rundreise im SN-VIP-Bus Getränke (Wein/Wasser) bei den Abendessen

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - CATANIA GIARDINI NAXOS Salzburg - München - gegen Mittag Linienflug nach Catania - mit dem Vorderegger-Bus nach Giardini Naxos. Fahrt nach Taormina (A), berühmt für sein antikes Theater mit Blick auf den Ätna. 2. Tag: GIARDINI NAXOS - REGGIO DI CALABRIA - PARGHELIA Nach dem Frühstück Fahrt nach Reggio di Calabria, und Besuch des Bürgerhauses mit den Bronzestatuen von Riace. Anschließend geht es in das malerische Fischerdorf Scilla (A), mit dem berühmten "Castello dei Ruffo", normannischen Ursprungs. Weiter nach Parghelia, ca. 3km von Tropea entfernt, Standquartier für die kommenden drei Nächte.

Erlebnis & Kultur 2012

3. Tag: SERRA SAN BRUNO STILO - GERACE Fahrt durch die Berge zum Karthäuser Kloster von Serra San Bruno und Besuch des Klostermuseums. Weiter nach Stilo (A), dessen historisches Zentrum terrassenförmig an einem Hang von Olivenbäumen liegt. In Gerace spazieren Sie durch die engen Gassen der Altstadt und sehen die Kathedrale mit ihren 20 Säulen und drei Apsiden. Rückfahrt nach Parghelia. 4. Tag: TROPEA – CAPO VATICANO - PIZZO Am Vormittag Fahrt durch die Hügellandschaft nach Tropea. Die "Perle des Tyrrhenischen Meeres" mit engen Gassen, Torbögen und alten Palästen lädt mit ihren Souvenirund Kunstgewerbeläden zum Bummeln ein. Anschließend geht es nach Pizzo. Treffpunkt und Herz der mittelalterlichen Stadt ist die Piazza

Rückflug von Neapel Padula Palinuro Altomonte

Cosenza Pizzo Tropea Serra San Bruno Parghelia Stilo

Scilla

Catania

ME ER

Palinuro - Fototeca Enit

IO NI SC HE S

Scilla Schloss - Fototeca Enit

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-Catania & Neapel-München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 120,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail G 7x Halbpension in ****Hotels G Getränke (¼ l Tischwein + ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Küstenschifffahrt inkl. Mittagessen/Lunchpaket G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra - ca. € 25,-) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Hausabholung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung

ME ER

Tropea- Fototeca Enit

8

NEU

8

TY RR HE NI SC HE S

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Kalabrien - Cilento

Gerace Reggio di Calabria Giardini Naxos

Mittagessen mit Lunchpaket am Strand. Nachmittags Rückfahrt nach Palinuro. Zeit zur freien Verfügung. 8. Tag: PALINURO - MÜNCHEN Nach dem Frühstück Fahrt über Salerno nach Neapel. Am späten Nachmittag Linienflug nach München - Bustransfer bis Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. In Italien sind die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei! Spezial-Kombinationen: Kalabrien & Sorrent 22.04.-06.05. Sizilien & Kalabrien 14.04.-29.04. Detailinformationen auf Anfrage!


Italien

#

7

Das Land, wo die Zitronen blüh'n

Termin und Preise pro Person in €

1RSORR

30.04.-06.05. (Mo-So) EZ-Zuschlag

1099,145,-

Leistungen G Bustransfer

Sorrent

Capri

Hafen von Amalfi

Die Halbinsel von Sorrent im Golf von Neapel gilt als der landschaftlich schönste Abschnitt der Golfbucht und ist geprägt von uralten Zitronen- und Olivenhainen. Die steile Küste fällt schroff hinab ins tiefblaue Meer. In den kleinen Orten geht es noch sehr beschaulich zu, hier kann man den Alltag der Einheimischen beobachten und miterleben. In Pompeji, am Fuße des Vesuvs gelegen, erstarrte im Jahre 79 nach Christus die Zeit durch den Ausbruch des Vesuv in Lava. Wieder ausgegraben bietet sie heute einen lebendigen Anschauungsunterricht. Genauso zählen die Insel Capri und vor allem die atemberaubende Amalfitana zu den Höhepunkten dieser Reise. Erleben Sie unvergleichliche Ausblicke von prächtigen Aussichtspunkten! Kein Hotelwechsel Mittagessen auf dem Vesuv Ausflüge im komfortablen Vorderegger-Bus

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - NEAPEL SORRENT Salzburg - Transfer nach München. Am Vormittag Linienflug nach Neapel. Stadtrundfahrt mit dem Vorderegger-Bus und örtlicher Reiseleitung. Anschließend Fahrt nach Sorrent/Sant‘Agata. 2. Tag: AUSFLUG POMPEJI VESUV (ganztägig) In der Früh Fahrt nach Pompeji (A), die Stadt der Antike. Nach einer Führung geht es zum gemeinsamen Mittagessen in einem Restaurant an den Hängen des Vesuvs. Anschließend Fahrt auf den Vesuv (A) bis 1000m Höhe - zu Fuß bis zum Krater, ein besonderes Erlebnis (gut gesicherter Fußweg ca. 15 bis 20 Minuten) - Sorrent.

3. Tag: AUSFLUG AMALFITANA (ganztägig) Sorrent - auf der Amalfitana, "der schönsten Straße der Welt" Positano - Amalfi (A). Der prächtige Dom und die in die steilen Küstenfelsen hinein gebaute Altstadt vermitteln Ihnen unvergessliche Eindrücke - Ravello (A), Möglichkeit zum Besuch der Rufolo Gärten. Weiter auf der Autobahn Castellammare - Sorrent. 4. Tag: AUSFLUG INSEL CAPRI (ganztägig) Lernen Sie den Zauber der Insel Capri kennen: Transfer zum Hafen Sorrent - Schifffahrt nach Capri mit Minibussen nach Anacapri (A), hier haben Sie die Möglichkeit die Villa San Michele, die der berühmte Arzt Axel Munthe errichtete, zu besichtigen. Genießen Sie bei ei-

nem Spaziergang zu den Augustus Gärten den Blick auf die berühmten "Faraglioni Felsen". Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt mit Bus & Schiff nach Sorrent. 5. Tag: AUSFLUG PAESTUM SALERNO - (ganztägig) Fahrt nach Paestum (A) - Führung in einer der bedeutendsten archäologischen Zonen Italiens: Tempel, Amphitheater und viele andere Schätze. Am Nachmittag geht es nach Salerno (A) - Besichtigung der Altstadt. Rückfahrt nach Sorrent.

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-NeapelMünchen mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 120,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail G 6x Halbpension im Grand Hotel Hermitage**** in Sant` Agata sui due Golfi G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Mahlzeiten G Mittagessen in einem Restaurant auf dem Vesuv G Stadtführung Neapel mit örtlichem Führer G Besichtigungen Pompeji & Paestum mit örtlichem Führer G Besichtigung Herculaneum mit örtlichem Führer G Ausflug Capri inkl. Transfers, Schifffahrt Sorrent-CapriSorrent und Busfahrt nach Anacapri (Bootsfahrt und Grotta Azzurra extra ca. € 22,-) G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra - ca. € 49,-) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Georg Ebner

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Sorrent - Golf von Neapel

VESUV Neapel Herculaneum

Salerno 6. Tag: AUSFLUG Paestum HERCULANEUM (halbtägig) Fahrt in die versunkene Stadt Herculaneum, die teilweise noch nicht freigelegt ist. Unter Lavaschichten blieben sogar Türstöcke und Tische erhalten. Nach einer Führung Die genaue Abfahrtszeit erhalten geht es zurück nach Sorrent und Sie mit den Reiseunterlagen. Zeit zur freien Verfügung. HINWEISE: 7. Tag: SORRENT - NEAPEL Gültiger Reisepass erforderlich! SALZBURG Wir empfehlen den Abschluss Mit dem Bus nach Neapel und zu einer Versicherung - Information Mittag Linienflug nach München - Seite 83. In Italien sind die meisten Transfer nach Salzburg. Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahn- Spezial-Kombination: hofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Sorrent & Rom-Assisi Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ 06.05.-12.05. (So-Sa) und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! Detailinformationen auf Anfrage!

9


Italien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Rom - Assisi - Ravenna Im Zauber der Ewigen Stadt

Termin und Preise pro Person in €

1RROAS

06.05.-12.05. (So-Sa) EZ-Zuschlag

975,109,-

Leistungen G Transfer Salzburg-München G Linienflug München-Rom mit

Alitalia G Flughafen-

Rom

Rom

Rom - Spanische Treppe

Assisi

Rom, die Stadt auf den sieben Hügeln, blickt auf eine über 2700- jährige Geschichte zurück. Hauptstadt des größten Imperiums der Antike, Hauptstadt der christlichen Welt und heute zugleich Hauptstadt zweier Staaten. Zu seinen Glanzzeiten Mittelpunkt des Abendlandes, erhielt Rom unter der Regierung der Kaiser gewaltige Bauwerke, Tempel, Theater, Foren, Triumphbögen und Prachtstraßen. Zeugnisse der glanzvollen Geschichte der Antike und aus der Renaissance finden sich in Rom an jeder Straßenecke. Ein Besuch in der Ewigen Stadt enttäuscht nie. Einen wunderbaren Gegensatz bildet das stille verträumte Assisi, in dem die christliche Idee des Hl. Franziskus noch sichtbar ist. beginnen Ihren „Spaziergang der Antike“ auf dem Kapitolshügel. Nach einer ausführlichen Erklärung 1. Tag: SALZBURG - ROM Salzburg - Transfer nach München geht es zum Palatinshügel, um die und zu Mittag Linienflug nach Reste der kaiserlichen PalastanlaRom. Mit dem Vorderegger-Bus gen zu bewundern. Den Abschluss geht es ins Zentrum. Bei einem bildet die Besichtigung des KolosRundgang mit örtlichem Führer seums. Am Nachmittag Fahrt nach lernen Sie das „Klassische Rom“ Frascati, das aufgrund seines kennen. Zunächst geht es zum Weißweines berühmt ist. Seit der Trevi Brunnen, Bummeln durch Renaissance ist die Stadt ein berühmte Straßen, zur Spanischen beliebtes Sommerdomizil der Treppe und zum Pantheon, dem Römer, dementsprechend finden antiken Tempel, der von Kaiser sich in der Gegend viele AdelsHadrian zu einer Kirche umgebaut paläste. Nach einer Weinverwurde. Den Abschluss bildet die kostung mit Imbiss geht es zurück Piazza Navona, umgeben von zum Hotel.. Palästen und Kirchen. Anschlie- 3. Tag: VATIKAN ßend Fahrt ins Hotel, Zimmerbe- Am Vormittag geht es zum Vatikan. zug und Abendessen im Hotel. Besichtigung der Peterskirche, größte Basilika der Weltchristenheit. 2. Tag: ANTIKES ROM Anschließend Zeit zur freien VerFRASCATI fügung. Möglichkeit zum Besuch Die heutige Besichtigung führt Sie der Vatikanischen Museen. Am zurück in die Glanzzeiten des Abend genießen Sie den Zauber Römischen Reiches. Sie reisen in des beleuchteten Roms. Besonders die Zeit der Gladiatoren und stö- beeindruckend sind die beleuchtete bern in den Überresten Roms. Sie Engelsburg und die Peterskirche.

4. Tag: ROM - SPOLETO - ASSISI Fahrt nach Spoleto (A), Stadt des „schwarzen Goldes“, der teuersten Trüffel. Anschließend weiter nach Assisi (A) - ein reizvolles Städtchen, in dem einst der Heilige Franziskus lebte. Die Basilika des Heiligen Franziskus ist mit den Fresken von Giotto u. Simone Martini ein wahrer Kunstschatz Umbriens. Abendessen im Hotel in Viole d‘Assisi.

Direkter Hinflug nach Rom Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Weinverkostung in Frascati

Reiseverlauf

10

NEU

7

Erlebnis & Kultur 2012

5. Tag: AUSFLUG ASSISI PERUGIA Am Vormittag Rundgang mit örtlichem Führer: Basilika Santa Maria degli Angeli, in deren Kapelle sich Franziskus am liebsten aufhielt und auch starb; antiker Minervatempel, Kirche S. Francesco mit berühmten Fresken. Am Nachmittag geht es in die Universitätsstadt Perugia. Bei einem geführten Rundgang sehen Sie: Palazzo dei Priori, Fontana Maggiore, ehemaliges mittelalterliches Aquädukt. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

& Sicherheitsgebühren (€ 67,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G 3x Ü/Frühstücksbuffet im **** Hotel in Rom G 1x Abendessen am 1. Tag im Hotel G 2x Halbpension (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Menü) in gutem Hotel in Viole d‘Assisi G 1x Halbpension in gutem Hotel im Raum Bologna G Stadtführung Klassisches Rom (halbtägig) G Stadtführung Antikes Rom (halbtägig) G Kopfhörer und Vorzugseintritt Petersdom G Rundfahrt “Rom bei Nacht” mit örtl. Führer G Ausflug Frascati mit Weinverkostung und Imbiss G Besichtigungen Assisi und Perugia mit örtl. Führer G Stadtführung Bologna G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung Bologna Rimini

Perugia

Assisi Spoleto

Rom

Frascati

bahn - Padua - Udine - Tauernautobahn - Villach - Salzburg.

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zu6. Tag: ASSISI - RAUM stiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis BOLOGNA OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inkluFahrt über die Mittlere Adria - sive! Die genaue Abfahrtszeit erRavenna (A) nach Bologna. Am halten Sie mit den Reiseunterlagen. Nachmittag Stadtführung in der Universitätsstadt mit Piazza HINWEISE: Maggiore und Neptunbrunnen, Gültiger Reisepass erforderlich! Basilika Santo Stefano u.v.m. Zeit Wir empfehlen den Abschluss zur freien Verfügung. Anschließend einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die MitFahrt ins Hotel und Abendessen. nahme von bequemen Schuhen! In Italien sind die meisten Eintritte 7. Tag: RAUM BOLOGNA (in staatlichen Museen) für SALZBURG Bologna, Heimreise über die Auto- Senioren über 65 Jahre frei.


Italien

5

#

San Remo - Monaco - Nizza - Cannes

Termin und Preise pro Person in €

27.04.-01.05. (Fr-Di/Feiertag) EZ-Zuschlag

1RBLUM

525,64,-

Leistungen G Fahrt

Monaco

peratrice, Spielcasino, Kathedrale San Siro u.v.m. Nachmittags tauchen Sie in das ligurische Hinterland ein: Dolceacqua mit den Ruinen Cote-d-azur des Castello di Doria und mittelalterDie Blumenriviera erstreckt sich zwischen Genua und dem Fürstentum licher Brücke - Pigna (A) - Alassio. Monaco. Im Schutz der Berghänge weist die Region ein sehr mildes Klima auf. Nicht ohne Grund erkor die Noblesse aus ganz Europa 3. Tag: AUSFLUG NIZZA UND schon vor über 100 Jahren diesen Küstenstrich zu ihrem Winter-quar- CANNES (ganztägig) tier. Die Altstadt von San Remo "La Pigna" erstrahlt kontrastreich zur Fahrt nach Nizza (A) und geführter Belle Epoque, wo sich die Häuser wie Schuppen eines Pinienzapfens Rundgang durch die Altstadt mit an den Hügel klammern. Idyllische Städtchen, prächtige Villen und dem herrlichen Blumenmarkt Luxushotels laden Sie zum Flanieren ein! Während Ihres Aufenthaltes Weiterfahrt nach Cannes (A), bewohnen Sie im ****Grandhotel Mediterranee in Alassio, das sich direkt kannt durch das berühmte Filmam Meer befindet. Es verfügt über Restaurant, Bar, Aufenthaltsräume, festival und für seine Luxushotels Konferenzraum, Gartenterrasse und Wellnessbereich mit Whirlpool, und Villen. Rückfahrt nach Alassio. Sauna, Massagen. 4. Tag: AUSFLUG MONACO Autobahn - Savona - nach Alassio (ganztägig) Fahrt nach Monaco/Monte Carlo ins Standquartier. und Stadtführung: exotischer Gar1. Tag: SALZBURG - ALASSIO ten, Casino, Kathedrale, Altstadt Salzburg - Innsbruck - Brenner- 2. Tag: AUSFLUG SAN REMOu.v.m. Anschließend Zeit zur freien pass (1374m) - Eisacktal - Bozen - DOLCEACQUA (ganztägig) Trient - Affi - Peschiera - auf der Alassio - Sanremo (A): Corso, Im- Verfügung. Rückfahrt nach Alassio.

Reiseverlauf

Insel Elba Das Schmuckstück des toskanischen Archipels

6

# NEU

4. Tag: AUSFLUG VILLEN NAPOLEONS (halbtägig) Capoliveri - San Martino (A), Besichtigung der Sommerresidenz Napoleons „Villa San Martino“ Portoferraio (A), eine ehemalige Befestigungsstadt und heute Hauptort der Insel. Sie genießen am Piazza Napoleone, dem höchsten Punkt der Stadt, eine herrliche Aussicht und besichtigen die Insel Elba Hotel - Sicht vom Meer Villa dei Mulini, einst die offizielle Wenn man Elba mit seiner lieblichen, immergrünen und zugleich Residenz Napoleons. rauen Landschaft kennen lernt, die heiteren Fischerorte und die ur- 5. Tag: ENTSPANNEN & sprünglichen Bergdörfer besucht und die Schönheit der Fels- und GENIESSEN Sandstrände bewundert, kann man bestätigen, dass es sich hier um Genießen Sie heute die atembedie schönste toskanische Insel im Mittelmeer handelt. raubende Atmosphäre der Insel bei einem Gläschen des besonSeilbahn - entlang der Westküste deren Dessertweines. Die immer1. Tag: SALZBURG - CAPOLIVERI - Seccheto (A) ist bekannt für grüne Insel bietet eine üppige Salzburg - Lofer - Innsbruck - seine Granitbrüche und Cavoli. - Vegetation. Weitflächige KastaniBrennerpass - auf der Autobahn - Marina di Campo (A), ein maleri- enhainen wechseln mit EukalypBozen - Bologna - Florenz - scher Fischerort mit langem tus, Agaven und Palmen. Livorno - Piombino, Fährüberfahrt Sandstrand - Capoliveri. 6. Tag: CAPOLIVERI - SALZBURG (ca. 1 Std.) nach Portoferraio auf 3. Tag: AUSFLUG PORTO Heimreise Capoliveri - Portoferraio der Insel Elba - in das Standquar- AZZURRO - CAPOLIVERI - Fährüberfahrt nach Piombino tier in Capoliveri. Livorno - Florenz - Bologna (ganztägig) Capoliveri - Panoramafahrt entlang Padua - Udine - Kanaltal - Tauern2. Tag: INSELRUNDFAHRT der Küste - in das malerische Fisch- autobahn - Salzburg. (ganztägig) Capoliveri - Portoferraio - Marciana erdorf Porto Azzurro. Eine Schiff- ABFAHRT: Marina (A), einem bekannten fahrt führt Sie an einer herrlichen Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Fischerort mit seinem Sarazenen- Landschaft vorbei. - Porto Azzurro Uhr, weitere Zustiege Seite 6. turm - Marciana Alta, ein maleri- (A) - Rundgang im reizvollen Caposcher Höhenort - Monte Capanne, liveri (A), einem Berg- u. Weinbau- HINWEISE: Möglichkeit zur Auffahrt mit der ort am Hang des Monte Calamita. Gültiger Reisepass oder Personal-

Reiseverlauf

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Grandhotel Mediterranee in Alassio G Begrüßungsdrink G Ausflug San Remo und Dolceacqua (Eintritte extra) G Ausflug Nizza und Cannes mit örtlicher Reiseleitung (Eintritte extra) G Ausflug Monaco mit Stadtführung (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Blumenriviera - Sterne des Südens

5. Tag: ALASSIO - SALZBURG Alassio - Genua - auf der Autobahn - Cremona - Verona - Padua Mestre - Udine - Kanaltal - Villach Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

Termine und Preise pro Person in €

01.05.-06.05. (Di/Feiertag-So) 02.10.-07.10. (Di-So) EZ-Zuschlag

1RELBA

575,575,105,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail G 5x Halbpension (Frühstücks-

buffet, 4-Gang-Menü) im ***Hotel Le Acacie in Capoliveri G Tanzabend mit Livemusik G Fährüberfahrten PiombinoPortoferraio-Piombino G Schifffahrt ab/bis Porto Azzurro G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (Eintritte & Seilbahn extra) G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen G Reisebetreuung durch den Fahrer ausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von gutem Schuhwerk und Badebekleidung! In Italien sind die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 J. frei. Sie wohnen im Hotel LE ACACIE, eingebettet in das grüne Tal von Naregno, 150m vom Sandstrand entfernt: Es verfügt über Restaurant, Schwimmbad, Aufenthaltsraum, Bar und Snackbar am Strand.

11


Italien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Emilia Romagna

5

# NEU

Verdi, Don Camillo & Peppone

Termine und Preise pro Person in €

06.06.-10.06. (M-So) 12.09.-16.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1REMIL

496,496,82,-

Leistungen G Fahrt

Ferrara

Bologna

Die Emilia Romagna - eine der reichsten Regionen Italiens - bietet eine Vielzahl bekannter und bedeutender Schätze menschlichen Schaffens und ist auch als Schlemmerregion bekannt. Auf dieser Reise vermitteln wir Ihnen die reiche, kulturelle Vergangenheit und die kulinarischen Spezialitäten.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - MANTUA CORREGGIO Salzburg - Innsbruck - Brenner Verona - Mantua (A) - Correggio in der Emilia Romagna. Zimmerbezug und Abendessen 2. Tag: AUSFLUG PARMA RONCOLE Besuch der Stadt Parma, wohlbekannt durch seinen Schinken und den Parmesankäse. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten kennen: Palazzo Ducale, Teatro Farnese, Baptisterium, Taufkapelle des Domes. Danach geht es zu einer Parmaschinkenfabrik mit Verkostung. Am Nachmittag Fahrt in die Heimat Giuseppe Verdis nach Roncole Busseto (A). Anschließend Rückfahrt nach Correggio. 3. Tag AUSFLUG BOLOGNA FERRARA Fahrt in die Universitätsstadt Bologna am Fuße des Appenins gele-

Südtirol

gen und Besichtigung mit örtlichem Führer: die um 1300 erbauten Türme Garisenda und Asinelli, die Piazza Maggiore mit Stadtpalast, den Neptunsbrunnen und den Dom San Petronio. Sie bummeln durch die weltbekannten Laubengänge, bewundern herrliche Kirchenbauten wie Santo Stefano und San Domenico. Am Nachmittag geht es nach Ferrara (A) mit mittelalterlicher Altstadt. 4. Tag: AUSFLUG MODENA BRESCELLO Rundfahrt Modena, Geburtsstadt Pavarottis: Altstadt, Palazzo Ducale und romanischer Dom San Geminiano mit dem 88m hohen Campanile. Bei der Besichtigung einer Essigkellerei erfahren Sie alles über den „Balsamico“. Den Abschluss bildet ein Besuch in Brescello, wo Sie den Spuren von

4

# NEU

Zwischen Etsch und Eisack

im VORDEREGGERFernreisebus G 4 x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Hotel President in Correggio G Stadtführungen in Parma, Modena und Bologna G Besichtigung und Verkostung in einer Parmaschinkenfabrik G Besichtigung einer Balsamico-Kellerei G Ausflüge lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung Don Camillo und Peppone folgen. 5. Tag: CORREGGIO - SALZBURG Rückfahrt über Padua (A) - Udine - Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 J. frei!

Termin und Preise pro Person in €

28.04.-01.05. (Sa-Di/Feiertag) EZ-Zuschlag

1RSÜDT

349,36,-

Leistungen G Fahrt

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Bergketten der Alpen und die sonnige Kurstadt Meran. Am NachHochgerühmt wegen der Vielfalt seiner Landschaften zählt Südtirol mittag Fahrt ins Dorf Tirol und schon seit langem zu den beliebtesten Reisezielen. Als klassisches Möglichkeit zur Besichtigung des Durchgangsland zwischen Nord und Süd zieren es über 400 Burgen Schlosses. Rückfahrt ins Hotel. und Schlösser; von mildem Klima begünstigt prägen Weinberge und 3. Tag: BOZEN - KALTERER Obstgärten sein Bild - gegen widrige Winde durch mächtige Berg- SEE - SIGMUNDSKRON massive mit ewigem Schnee geschützt. Fahrt nach Bozen und Besuch des alten Stadtkerns mit seinen Am Vormittag geht es zum schönen Märkten und Plätzen, Zeit Schloss Trauttmansdorff. Der bo- zur freien Verfügung bzw. Mög1. Tag: SALZBURG - MERAN tanische Garten in Meran präsen- lichkeit zum Besuch des ArchäSalzburg - Lofer - Innsbruck - tiert auf 12 Hektar mehr als 80 ologischen Museums mit der MuLandeck - über den Reschenpass Beispiele von Natur- und Kultur- mie des Ötzi. Nach der Mittags(1504m) - in den Vinschgau - vor- landschaften aus aller Welt. Die pause am Kalterer See geht es bei an Graun, einem überfluteten einzigartige Hanglage und das zum Schloss Sigmundskron, wo Dorf - Naturns - in die palmenge- natürliche Amphitheater unterhalb sich das Messner Mountain Musäumte Kurstadt Meran. Bezug des Schlosses überraschen mit seum befindet. Nach einer Einunseres Standquartieres und zahllosen Natur-Perspektiven: fas- führung mit dem Museumsführer Abendessen. zinierende Einblicke in exotisch- haben Sie noch genügend Zeit 2. Tag: TRAUTTMANSDORFFER mediterrane Landschaften, herrli- die Ausstellungsräume zu besichche Ausblicke auf die imposanten tigen. Rückfahrt nach Meran. GÄRTEN - DORF TIROL Schloss Tirol

Reiseverlauf

12

Erlebnis & Kultur 2012

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension (Frühstücksbuffet) im Hotel Siegler im Thurm in Meran G Begrüßungsdrink G Eintritt Trauttmansdorffer Gärten G Eintritt Messner Mountain Museum G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung 4. Tag: MERAN-SALZBURG Rückfahrt über Eggental- Karerpass - Falzarego-Pass - Cortina d’Ampezzo - Misurinasee - Lienz - Felbertauern - Zell am See nach Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. In Italien sind die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei! Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.


Italien

5

#

Ein Regenbogen über Meer und Geschichte

Portofino

Cinque Terre - so werden die Dörfer Riomaggiore, Manarola, Vernazza, Corniglia und Monterosso genannt. Fünf malerische Fischerhäfen an einem besonders schönen, zerklüfteten Abschnitt der ligurischen Küste - für viele die schönste Region der Riviera. Die Cinque Terre zeichnet sich durch den Kontrast zwischen Meer und steil abfallenden Felsen aus. Manarola hängt wie eine uneinnehmbare Festung am Felshang. Der Fußweg "Via dell' Amore" ist in die steil aus dem Meer aufragenden Felsen gehauen, und verbindet Manarola mit Riomaggiore. Im malerischen Hafen von Portofino liegen teure Yachten neben bunten Fischerbooten.

Reiseverlauf

Während Ihres Aufenthaltes stehen folgende Ausflüge auf dem 1. Tag: SALZBURG - CHIAVARI Programm. Salzburg - Autobahn - Brenner - AUSFLUG GOLF DER DICHTER Verona - Modena - Cisa-Pass - La (ganztägig) Spezia - nach Chiavari zum Stand- Fahrt nach Lerici (A), eine kleine quartier. Hafenstadt mit gut erhaltener Burg 2. - 4. Tag: CHIAVARI aus dem 13. Jh. - Schifffahrt nach

Piemont

Portovenere (A), einem mittelalterlichen Hafenort mit festungsartigen Häusern in malerischer Lage über der "Bocchette", einer nur 150m breiten Meerenge - mit dem Bus über La Spezia - nach Chiavari. Nach einem kleinen Rundgang Zeit zur freien Verfügung. AUSFLUG CINQUE TERRE (ganztägig) Mit dem Zug über Levanto nach Vernazza (A). Wanderung (ca. 2,5 Stunden) oder Zugfahrt nach Manarola. Nach der Mittagspause gemeinsamer Spaziergang entlang des berühmten "Via dell' Amore" zu einem besonders beliebten Malund Fotomotiv - Riomaggiore (A) liegt mit seinen typischen Häusern einer hohen Steilküste zu Füßen. Schifffahrt nach Monterosso (A) und mit dem Zug zurück nach Chiavari. AUSFLUG GENUA - PORTOFINO - SANTA MARGHERITA Vormittags Stadtbesichtigung in Genua. Nachmittags Schifffahrt von Camogli nach Portofino und weiter nach Santa Margherita (A), einem eleganten Badeort mit schönen Gärten und Olivenhainen. Mit dem Bus zurück nach Chiavari. 5. Tag: CHIAVARI - SALZBURG Heimreise Chiavari - Genua Piacenza - Cremona - Brescia Brenner - Inntal - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00

Termine und Preise pro Person in €

24.05.-28.05. (Do-Pfingstmontag) 26.09.-30.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RCINQ

579,540,75,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G Begrüßungscocktail G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) im Hotel Stella del Mare*** in Chiavari G Zugfahrten lt. Programm G Eintritt für den Fußweg "Via dell' Amore" ManarolaRiomaggiore G Schifffahrt Lerici-Portovenere G Schifffahrt RiomaggioreMonterosso G Schifffahrt Camogli-PortofinoSanta Margherita G Stadtführung in Genua mit örtl., deutschsprachigem Reiseleiter G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Cinque Terre - Ligurien

Uhr, weitere Zustiege - Fahrplan West - Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. In Italien sind die meisten Eintritte (in staatliche Museen) für Senioren über 65 Jahre frei! Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

Termin und Preise

5

pro Person in €

Mit Mailand

19.09.-23.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RPIEM

595,83,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Begrüßungscocktail G 3x Halbpension (Frühstücks-

Turin - Fototeca Enit

Asti - Fototeca Enit

Piemont ist für die vorzügliche Küche, die erstklassigen Weine und die Trüffel bekannt. Die fruchtbare Ebene mit Weingütern und Schlössern wird durch kleine malerische Ortschaften gekrönt. Im Weinbaugebiet "Langhe" werden die drei italienischen Spitzenweine Barolo, Barbaresco und Moscato d´Asti gezogen. Barockgebäude und die futuristischen Bauwerke sprechen für Turin! in die Hauptstadt des Langhe Weingebietes nach Alba (A). Im 1. Tag: SALZBURG - TERRUGGIA Raum Barolo (A) kommen Sie bei Salzburg - Innsbruck - Brenner - Bo- einer Weinverkostung mit kleinem zen - Verona - Brescia - Mailand - Imbiss in einer typischen WeinkelNovara - nach Terruggia bei Casale lerei in den Genuss der piemontesischen Spezialität. Monferrato zum Standquartier.

Kirche San Carlo, Dom mit der Kapelle des Grabtuches, Schlossplatz, römisches Theater, das piemontesische Parlament u.v.m. Am Nachmittag Fahrt in die Provinz Vercelli und Besichtigung einer Reisfarm. Rückfahrt nach Terruggia. 4. Tag: TERRUGGIA - MAILAND Fahrt nach Mailand, Hauptstadt der Lombardei. Stadtführung und Zeit zur freien Verfügung.

buffet, 4-Gang-Menü) im Hotel Ariotto**** in Terruggia G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen in Terruggia G 1x Halbpension in gutem Hotel in Mailand G Besichtigung einer Reisfarm G Weinverkostung mit kl. Imbiss G Stadtführungen in Turin und Mailand mit örtlichem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung

5. Tag: MAILAND - SALZBURG Heimreise - Comersee - Malojapass (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei! - St. Moritz - Innsbruck - Salzburg. Sie wohnen im ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 HOTEL ARIOTTO**** in Terruggia Uhr, weitere Zustiege - Fahrplan bei Casale Monferrato, in dessen West - Seite 6. Bahnanreise ab/ bis Haupthaus - einer Jugendstilvilla sich das weithin bekannte RestauOÖ lt. Zustiegsliste inklusive! rant befindet. Die Zimmer sind geHINWEISE: Gültiger Reisepass schmackvoll eingerichtet und ver3. Tag: AUSFLUG TURIN 2. Tag: AUSFLUG ALBA oder Personalausweis erforderlich! fügen über DU/WC, Föhn, SAT-TV, REISFARM (ganztägig) BAROLO (ganztägig) Fahrt nach Asti (A) - weiter geht es Vormittags Stadtführung in Turin (A): In Italien sind die meisten Eintritte Minibar, Klimaanlage und Safe.

Reiseverlauf

13


Italien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Gardasee -

4

Ein italienischer Traum

Zypressen, Palmen und Zitronen

Limone

Sirmione

Der größte und schönste See Italiens ist seit Generationen ein beliebtes Reiseziel und ist bis heute einzigartig geblieben: Mediterrane Einflüsse mischen sich in wunderbarer Weise mit alpenländischen Ambiente, die Flora zeigt sich mit Palmen, Zypressen, Olivenhainen und Zitronenplantagen einfach paradiesisch.

Reiseverlauf

- Sterzing - Eisacktal - Trient (A) 1. Tag: SALZBURG Rovereto - Nago - nach Riva del Garda. Bezug unseres StandquarRIVA DEL GARDA Salzburg - Lofer - Wörgl - Brenner tieres und Abendessen.

2. Tag: AUSFLUG GARDASEE OSTUFER (ganztägig) Riva - Autobahn - zur Halbinsel Sirmione (A) herrliche Straße am östlichen Ufer, auch Gardesana Orientale genannt, nach Bardolino (A) - Malcesine - zurück nach Riva. 3. Tag: AUSFLUG GARDASEE WESTUFER (ganztägig) Mit dem Schiff geht es von Riva nach Gardone (A), Besuch des Botanischen Gartens Dr. Hruska (Andrè Heller). Nach Möglichkeit Fahrt über Limone (A), ein reizendes Städtchen nach Riva del Garda. 4. Tag: RIVA DEL GARDA SALZBURG Heimreise Riva del Garda Sarcatal - Trient - Kalterer See (A) - Eisacktal - Sterzing - Brenner Wörgl - Lofer - Salzburg.

Rovereto - Trient - Gardasee

Malcesine

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - TRIENT ROVERETO Salzburg - Innsbruck - Brenner nach Trient. Nach einer Stadtbesichtigung geht es weiter nach Rovereto. Zimmerbezug und Abendessen im Restaurant Novecento. 2. Tag: ROVERETO - NONSTAL BURGABEND Nach dem Frühstück Stadtführung

#

4

#

abend“ bei Kerzenlicht mit italienischem Buffet, Wein aus eigener Produktion und Live-Musik. 3. Tag: AUSFLUG GARDASEE Fahrt an den Gardasee zur Halbinsel Sirmione (A) - Lazise Malcesine. Auf dem Rückweg Besuch einer Grappa-Brennerei mit Kostprobe. Weiter ins Hotel und Abendessen. Trient 4. Tag: ROVERETO - SALZBURG in Rovereto. Im gesamten histori- Heimreise Autobahn - Bozen schen Stadtkern ist die Herrschaft Eisacktal - Sterzing - Brenner der Republik Venedig noch deut- Wörgl - Lofer - Salzburg. lich sichtbar. Weiterfahrt Richtung ABFAHRT: „Valle di Non“. Besuch von Schloss Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Castel Thun, das seit April 2010 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. nach Renovierungsarbeiten wieder geöffnet ist. Rückfahrt ins Hotel. Am HINWEIS: Abend geht es zur mit Fackeln be- Gültiger Reisepass oder Personalleuchteten Burg Noarna. Nach einer ausweis erforderlich. In Italien sind Besichtigung und einem Glas Wein die Eintritte (in den staatlichen Museerwartet uns ein gemütlicher „Burg- en) für Senioren über 65 Jahre frei.

Im Zauber des Lago Maggiore

5

#

Mit Mailand

Reiseverlauf Pracht und Idylle, versprechen Ihnen mediterranes Flair in bergiger Kulisse! Das Juwel des Lago Maggiore, die Isola Bella, beeindruckt durch ihren prunkvollen Barockpalast mit wunderschöner, italienischer Gartenkunst. Auf der Isola dei Pescatori befindet sich ein malerisches Fischerdorf mit originellen Wohnhäusern. Im "Tal der

14

Erlebnis & Kultur 2012

pro Person in €

17.05.-20.05. (Do/Feiertag-So) EZ-Zuschlag

1. Tag: SALZBURG - BAVENO Salzburg - Lofer - Innsbruck - Arlbergtunnel - Feldkirch - Liechtenstein - Bellinzona - Locarno - nach Baveno zum Standquartier. 2. Tag: AUSFLUG BORROMÄISCHE INSELN (ganztägig) Schiffsausflug zu den Borromäischen Inseln, Isola Bella mit Führung (A) und Isola dei Pescatori (A). Am Nachmittag geht es mit dem Schiff von Pescatori nach Stresa Nach Aufenthalt Rückfahrt nach Baveno.

3. Tag: AUSFLUG MAILAND Stadtführung in der Hauptstadt der Lombardei: Dom, Mailänder Scala, u.v.m. Zeit zur freien Verfügung. 4. Tag: AUSFLUG DOMODOSSOLA - LOCARNO (ganztägig) Domodossola (A) - Fahrt mit der berühmten Centovalli Bahn durch das "Tal der hundert Täler" bis nach Locarno (A) - Möglichkeit zur Schifffahrt nach Baveno (Schiff extra). 5. Tag: BAVENO - SALZBURG Heimreise - über die Autobahn Mailand - Gardasee - Sirmione - Bozen Brenner - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive!

1RGARD

345,42,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension (Frühstücks buffet) in gutem ***Hotel in Riva, ca. 200m vom Seestrand entfernt G Schifffahrt Riva - Gardone G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEIS: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Termin und Preise pro Person in €

06.09.-09.09. (Do-So) EZ-Zuschlag

1RROVE

415,75,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel Leon d’Oro in Rovereto G 2x Abendessen im Restaurant Novecento G 1x „Burgabend“ mit ital. Buffet, Wein aus eigener Produktion (ohne Begrenzung) & Live-Musik G Besichtigung der Burg Noarna inkl. 1 Glas Wein G Stadtführungen Trient & Rovereto G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Besuch einer GrappaBrennerei mit Kostprobe G VORDEREGGER-Reiseleitung

Termine und Preise pro Person in €

20.06.-24.06. (Mi-So)

hundert Täler" erwartet Sie eine Reise durch Nostalgie und Romantik:. Eine äußerst eindrucksvolle Fahrt mit einer elektrischen Schmalspurbahn durch stille Täler und wildromantische Schluchten führt Sie in das lebendige Locarno.

Stresa Borr, Inseln - Fototeca Enit

Termin und Preise

03.10.-07.10. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RLAGO

539,539,79,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G Willkommensdrink G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ***Hotel Residence dei Fiori in Baveno G Ausflug Borromäische Inseln inkl. Schifffahrten G Eintritt und Führung Isola Bella G Fahrt mit der "Centovalli Bahn" Domodossola - Locarno G Stadtführung Mailand (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

HINWEISE: Gültiger Reisepass Wir empfehlen den Abschluss einer oder Personalausweis erforderlich! Versicherung - Information Seite 83.


Italien

#

6

NEU

Das grüne Herz Italiens

Termine und Preise pro Person in €

1RUMBR

05.06.-10.06. (Di-So) 25.09.-30.09. (Di-So)

695,695,-

EZ-Zuschlag

60,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G 5x Halbpension (Frühstücks-

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Zauberhafte Südtoskana und Umbrien

buffet) im ****Hotel Moderno in Chianciano Terme G Stadtführung in Assisi und Perugia G Weinverkostung mit kleinem Imbiss in Montepulciano G Stadtführung in Siena G Auffahrt mit der Zahnradbahn nach Orvieto G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa

Cortona Lucca - (c) Fototeca Enit

Perugia - Acquedotto

Montepulciano - Beckstet

Stimmungsvoll wechselt das Landschaftsbild mit romantischen Hügeln, grünen Wiesen und mittelalterlichen Dörfern. Montepulciano gilt in seiner architektonischen Harmonie als "Perle der Renaissance". Die lebendige Universitätsstadt Perugia beeindruckt durch die malerische Lage auf einem Hügel über dem Tal des Tiber. In Assisi können Sie sich von Kunst und Geistlichkeit verzaubern lassen. Braune Backsteinhäuser, hohe Paläste und verwinkelte Gassen sprechen für eine unverwechselbare Idylle in Siena. In einzigartiger Lage auf einem senkrecht abfallenden vulkanischen Tuffsteinfelsen überrascht Sie Orvieto, das einst geheimnisvolle Kultzentrum der Etrusker. Wertvolle Kunstschätze, unSiena - Fattoria - (c) Fototeca Enit vergessliche Landschaftseindrücke und so manch edler Tropfen führt berühmt für seinen „Vino Nobile“. zu einer idealen Reisekomposition. Ihr schönes Hotel befindet sich im Gemeinsamer Spaziergang und Zentrum von Chianciano Terme und verfügt über Bar, Restaurant, abschließend Weinverkostung mit Park mit beheiztem Pool und Sonnenterrasse und Wellnessabteilung. Imbiss im historischen Zentrum. Zeit zur freien Verfügung. Am Rückfahrt zum Hotel. Nachmittag Rundgang in Assisi, 4. Tag: AUSFLUG SIENA 1. Tag: SALZBURG dem Geburtsort des Hl. Franzis- MONTALCINO - PIENZA CHIANCIANO TERME kus und der Hl. Clara: Basilika mit Fahrt durch die Crete, die "blüSalzburg - Wörgl - Brennerpass - Giottos Freskenzyklen, Stadtplatz, hende Wüste" nach Siena und Trient - Florenz nach Chianciano Dom-Kirche. Rückfahrt zum Hotel. Stadtführung: prächtiger MarmorTerme zum Standquartier. Zimmerdom, Geburtshaus der Hl. Katha3. Tag: AUSFLUG bezug und Abendessen. TRASIMENO SEE - CORTONA - rina u.v.m. Am Nachmittag geht es in das mittelalterliche Städtchen 2. Tag: AUSFLUG PERUGIA MONTEPULCIANO ASSISI Zuerst geht es zum Trasimeno Montalcino (A). Zum Abschluss Fahrt nach Perugia. Die Haupt- See, dem Viertgrößten Italiens. An- besuchen Sie noch Pienza, die stadt Umbriens zählt mit dem ein- schließend Fahrt nach Cortona, "Puppenstube des Papstes". zigartigen mittelalterlichen Stadt- das hoch über dem Chiana-Tal am Fahrt nach Chianciano Terme. kern mit Straßen, Plätzen, Brunnen Hang liegt. Nach einem Spazier- 5. Tag: AUSFLUG und Palästen zu den schönsten gang in der Altstadt besuchen Sie ORVIETO (halbtägig) Städten Italiens. Nach einem eines der höchst gelegenen Städt- Fahrt zu einer der schönsten geführten Rundgang bleibt noch chen der Toskana, Montepulciano, Städte Umbriens - Auffahrt mit der **** Hotel im Zentrum Chianciano Terme Kein Hotelwechsel Weinverkostung mit Imbiss

Reiseverlauf

Montalcino

Lago Trasimeno

Montepulciano Perugia

Chianciano Terme (Standquartier)

Zahnradbahn nach Orvieto und gemeinsamer Rundgang durch die Altstadt mit gotischem Marmordom. Rückfahrt nach Chianciano Terme und Zeit zur freien Verfügung. 6. Tag: CHIANCIANO TERME - SALZBURG Heimreise über die Autobahn Bologna - Padua - Udine - Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz, 7.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. In Italien sind die meisten Eintritte (in staatlichen Museen) für Senioren über 65 Jahre frei. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

15


Italien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Toskana - Florenz

5

#

Wie im Bilderbuch

Termine und Preise pro Person in €

16.05.-20.05. (Mi-So) 17.10.-21.10. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RFLOR

475,475,49,-

Leistungen G Fahrt

Florenz - (c) Fototeca Enit

Campo, Dom u.v.m. - San GimigLiebliches Hügelland, tiefgrüne Zypressenreihen, einsame Gehöfte, nano (A) - Montecatini Terme, malerische Dörfchen, einzigartige Kunstschätze, eine hervorragende Abendessen im Hotel. Küche und weltbekannte Weine - all diese Begriffe stehen für die 4. Tag: AUSFLUG PISA Toskana. Große Architektur, anmutige Landschaft und unbeschreibli- LUCCA (ganztägig) ches Flair werden Sie begeistern! Heute geht es nach Pisa (A) zu Fahrt mit dem Zug nach Florenz dem weltberühmten Piazza dei (A), Rundgang im historischen Miracoli mit dem "Schiefen Turm". 1. Tag: SALZBURG - MONTE Zentrum: Dom Santa Maria del Am Nachmittag Fahrt nach Lucca CATINI TERME Fiore mit der Brunelleschi-Kuppel (A). In Montecarlo Weinprobe mit Salzburg - Lofer - Wörgl - entlang und Glockenturm, Baptisterium, kleinem Imbiss in einer Fattoria. dem Inntal - Brennerautobahn - Ponte Vecchio, u.v.m. Gemeinsa- Anschließend Rückfahrt ins Hotel. über den Brennerpass - Bozen - mes Mittagessen und Zeit zur frei5. Tag: MONTECATINI TERME Etschtal - durch die Po-Ebene - en Verfügung. SALZBURG Mantua - Bologna - nach Monteca3. Tag: TOSKANA RUNDFAHRT Rückfahrt - Bologna - Padua tini Terme ins Standquartier. (ganztägig) quer durch Venetien - Udine 2. Tag: AUSFLUG FLORENZ Fahrt nach Siena (A), der Stadt durchs Kanaltal - Villach - Tauern(ganztägig) der Hl. Katharina: Piazza del autobahn - Salzburg. Siena

Reiseverlauf

Rom

5

#

Die Ewige Stadt entdecken & erleben

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Übernachtung/Frühstück im ****Hotel in Montecatini Terme G 2x Abendessen im Hotel am 1. und 3. Tag G Zugfahrt nach Florenz G Stadtrundgang in Florenz mit örtlichem Führer G 1x Mittagessen in Florenz G Stadtführung in Siena G Weinprobe mit Imbiss in Montecarlo G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. In Italien sind die meisten Eintritte für Senioren über 65 Jahre frei! Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

Termine und Preise pro Person in €

11.04.-15.04. (Mi-So) 24.10.-28.10. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RROMA

540,540,80,-

Leistungen G Fahrt

Trevi Brunnen

Petersplatz

Piazza Navona, Trevi Brunnen, Kolosseum, Petersdom, Vatikan bekannte Namen, die jeder schon mal gehört hat. Diese und noch viele andere Sehenswürdigkeiten werden Sie bei unserer Reise besichtigen können. Es bleibt aber genügend Zeit, diese beeindruckende Stadt auf eigene Faust zu entdecken; sei es beim Shoppen in der Via Condotti und Via Frattina oder abends bei einem Spaziergang zur Spanischen Treppe.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - ROM Salzburg - Innsbruck - Brennerautobahn - Eisacktal - Rom. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. TAG: ROM Am Vormittag Stadtrundgang mit

16

Erlebnis & Kultur 2012

örtlichem Führer durch das "Antike Rom". Vom Kapitolshügel geht es zum Palatinshügel, weiter zum Kolosseum, vorbei an den Kaiserforen zurück zur Piazza Venezia. Nach kurzer Mittagspause werden Sie das "Klassische Rom" erleben: Trevi Brunnen, Spanische Treppe, Pantheon, Piazza Navona u. v. m.

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Übernachtung / Frühstücksbuffet in gutem Hotel in Rom G 1x Abendessen im Hotel am 1. Tag G Stadtführung Antikes und Klassisches Rom G Führung Christliches Rom (Petersdom) G Führungen inklusive Audio-Set (Eintritte extra) G Reisebetreuung durch den Fahrer

Schweizer Garde

3. Tag: ROM Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus zum Vatikan. Mit einem örtlichen Führer besuchen Sie die Peterskirche, die größte Basilika der Weltchristenheit. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung bzw. Möglichkeit zum Besuch der Vatikanischen Museen. 4. Tag: ROM Busfahrt ins Zentrum und Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

5. Tag: ROM - SALZBURG Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an: Florenz - Trient - Bozen - durch das Eisacktal - Brennerpass - Innsbruck nach Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Italien Termin und Preise

3

pro Person in €

geführten Rundgang geht's los mit dem Faschingstreiben. Rückfahrt mit dem Zug nach Montegrotto (stündliche Verbindungen bis Mitternacht). 2. Tag: CARNEVAL IN VENEDIG Heute können Sie nochmals am fröhlichen Leben des "Carnevale Veneziano" teilnehmen. Stündliche Verbindungen ab 8.00 Uhr nach Venedig bzw. retour bis Mitternacht.

17.02.-19.02. (Fr-So) EZ-Zuschlag

1RCARN

269,23,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ***Hotel in Montegrotto G 2x Zugfahrt Montegrotto Terme Venedig und retour G Geführter Rundgang in Venedig (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

3. Tag: MONTEGROTTO SALZBURG Vormittag noch Zeit zur freien VerCarneval in Venedig Eine Fülle von spektakulären Veranstaltungen erwartet Sie in der fügung. Gegen Mittag Rückfahrt über die Autobahn - Udine - HINWEISE: grandiosen Lagunenstadt Venedig. Tauernautobahn - Salzburg. Das Hotel verfügt über ThermalFahrt über die Tauernautobahn hallenbad, Saunagrotte*, Solarium* nach Montegrotto Terme und Zim- ABFAHRT: 1. Tag: SALZBURG - VENEDIG - merbezug. Zugfahrt nach Venedig. Salzburg, Bahnhofsvorplatz 7.00 und über moderne Kurabteilung mit Beautycenter (*gegen Gebühr). MONTEGROTTO (Fahrt ca. 45 Minuten). Nach einem Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Carneval in Venedig

Reiseverlauf

Das Kastelruther Spatzenfest Heimatkonzert

Termin und Preise

2

pro Person in €

13.10.-14.10. (Sa-So)

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG GRÖDNERTAL Salzburg - Lofer - Wörgl - Innsbruck - Brennerpass - Brixen Eisacktal - Grödnertal. Am Abend geht es zum legendären Konzert der Kastelruther Spatzen. 2. Tag: GRÖDNERTAL SALZBURG Grödnertal - über die Dolomitenstraße mit Sellerjoch (2214m) Pordoijoch (2239m) - Falzaregopass (2105m) - Cortina d’Ampezzo - Pustertal - Lienz - Felbertauern Mittersill - Zell am See - Salzburg.

EZ-Zuschlag Aufpreis Eintrittskarte Kat. A

1RKAST

220,16,23,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem guten Hotel G Eintrittskarte Kategorie B für das Abendkonzert der Kastelruther Spatzen G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

ABFAHRT: HINWEISE: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Gültiger Reisepass oder PersoUhr, weitere Zustiege Seite 6. nalausweis erforderlich! Kastelruther Spatzen

Grand Prix von Italien

3

und Preise N E U Termin pro Person in € 1RMONZ

In Monza

Reiseverlauf

Grand Prix - Monza

Der königliche Park von Monza zählt zu den berühmtesten Strecken der Formel 1. Die Fahrer lieben ihn als reine Hochgeschwindigkeitsstrecke. Ein weiteres Highlight stellt die Parabolica dar. Sie ist die letzte Kurve vor der Start-/Zielgeraden und erfordert besondere Konzentration der Fahrer.

1. Tag: SALZBURG - VERONA MONZA - ERBA Morgens Anreise über den Brenner - Verona. Anschließend geht es direkt nach Monza, um das freie Training zu besuchen. An diesem Tag haben Sie auch die Gelegenheit, das gesamte Autodrom zu erkunden. Am frühen Abend Zimmerbezug und Abendessen im Hotel in Erba. 2. Tag: MONZA - QUALIFYING Vormittags Fahrt nach Monza zum Qualifying. Abendessen im Hotel. 3. Tag: GROSSER PREIS VON ITALIEN Nach einem ausgiebigen Frühstück Fahrt nach Monza, wo Sie das Spektakel des „Großen Preis“ von Italien hautnah von Ihren

07.09.-09.09. (Fr-So) EZ-Zuschlag

470,70,-

Leistungen G Reise im Komfortbus G 2x Übernachtung/Frühstücks-

buffet im ****Hotel in Erba Training, Qualifying und Rennen G Alle Mauten und Straßensteuern G IDEALTOURS-Reisebegleitung G Tribünenkarten

Tribünenplätzen aus verfolgen. Nach dem Rennen treten Sie die Heimreise über den Brenner an. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Weitere Zustiege Seite 6. Veranstalter: Idealtours Brixlegg

17


ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Italien

Friaul Grado

# N E U Straße des

4

Termin und Preise pro Person in €

4

Prosecco

Termin und Preise pro Person in €

1RGRAD

20.09.-23.09. (Do-So)

370,-

11.10.-14.10. (Do-So) EZ-Zuschlag

Kein EZ-Zuschlag

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Hotel Diana e Villa Rosa G Besichtigung einer Schinkenfabrik mit kleiner Verkostung G Ausflüge lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

1. Tag: SALZBURG - GRADO Salzburg - über die Tauernautobahn - Spittal - Villach - Kanaltal San Daniele del Friuli, Besichtigung einer Schinkenfabrik mit kleiner Verkostung. Danach Fahrt nach Grado. Zimmerbezug und gemeinsamer Rundgang durch die Altstadt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: AUSFLUG CIVIDALE DEL FRIULI Vormittag Aufenthalt in Cividale del Friuli. Am Nachmittag Rückfahrt nach Grado.

2. Tag: AUSFLUG AQUILEA Fahrt nach Aquilea, einst eine der prächtigsten Städte des Römischen Reiches mit Basilika mit ihrer bewundernswerten Architektur, Fresken u.v.m. Rückfahrt ins Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag: GRADO - TRIEST SALZBURG Fahrt nach Triest, eine der ältesten Hafenstädte Italiens. Besichtigungsmöglichkeit der Altstadt u.v.m. Am frühen Nachmittag Rückfahrt über Udine - Villach nach Salzburg.

Törggelen in Südtirol

4

25.10.-28.10. (Do-So) EZ-Zuschlag

Bassano del Grappa

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BRUGNERA Salzburg - Tauernautobahn - Villach - Kanaltal - San Daniele (A). Nach einer Verkostung des luftgetrockneten Schinkens geht es weiter über Conegliano (A) nach Brugnera. Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: AUSFLUG PROSECCOWEINSTRASSE Nach dem Frühstück Fahrt in das bezaubernde Städtchen Treviso, das eingebettet zwischen verzweigten Wasserläufen liegt. Nach einer Führung bleibt noch Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Rundfahrt durch die Prosecco-Straße. Über malerische Hügel - Foligna geht es nach Santo Stefano zu einer Prosecco-Verkostung mit kleinem Imbiss. Rückfahrt zum Hotel. 3. Tag: AUSFLUG PORDENONE SPILIMBERGO Fahrt in die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Pordenone mit

in Meran

pro Person in €

349,-

13.10.-16.10. (Sa-Di)

38,-

EZ-Zuschlag

Kalterer See

1. Tag: SALZBURG - MERAN Salzburg - Lofer - Wörgl - Innsbruck - Landeck - Reschenpass (1504m) - durch den Vinschgau mit Blick auf die Ortlergruppe Meran zum Standquartier. 2. Tag: AUSFLUG SCHLOSS TRAUTTMANSDORFF PASSEIERTAL (ganztägig) Am Vormittag geht es zum Schloss Trauttmansdorff, wo Sie die herrlichen Gärten besichtigen. Am Nachmittag Fahrt in das Passeiertal St. Martin zum Hotel Jager Hans (A). Hier wird eine echte Südtiroler Törggele-Jause serviert. 3. Tag: DOLOMITEN RUNDFAHRT (ganztägig) Meran - Maria Weißenstein Deutschnofen nach Bozen (A), Möglichkeit zum Besuch des Ötzi Museums (Eintritt extra) - Rückfahrt nach Meran. Am Abend zünftige Törggelepartie mit Musik, Südtiro-

18

Erlebnis & Kultur 2012

# NEU 1RTRAU

340,38,-

Leistungen

G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G Willkommensdrink G 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Siegler im Thurm in Meran G 1x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü, Salatbuffet) G Südtiroler Törggele-Jause inkl. 1 Getränk (¼ l Wein oder ½ l Bier oder ¼ l Saft) in St. Martin in Passeier G 1x Törggelepartie mit Südtiroler Spezialitäten inkl. ¼ l Wein oder 1 Glas Traubenmost, Live-Musik in der hoteleigenen Taverne G Eintritt Gärten von Schloss Trauttmansdorff G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung ler Spezialitäten, Wein oder Most in der hoteleigenen Taverne. 4. Tag: MERAN - SALZBURG Meran - Brixen (A) - Pustertal - Lienz - Matrei in Osttirol - Felbertauern Mittersill - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.30 Uhr, weitere Zustiege S. 6.

4

Termin und Preise

1RTÖR4

Leistungen Reiseverlauf

31,-

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Hotel in Brugnera G Stadtführung in Treviso (Eintritte extra) G Schinkenprobe in San Daniele G Prosecco-Verkostung inkl. kleinem Imbiss G Besichtigung einer Weinkellerei mit Kostprobe G VORDEREGGER-Reiseleitung malerischer Altstadt. Anschließend geht es weiter nach Spilimbergo (A), einer Kleinstadt mit gotischem Dom. Auf der Rückfahrt zum Hotel kehren wir zu einer Verkostung in eine Weinkellerei ein. 4. Tag: BRUGNERA - SALZBURG Fahrt in die Stadt Bassano del Grappa mit ihren vielen Destillerien und einer schönen, alten Holzbrücke aus dem 13. Jh. Anschließend Rückfahrt über Trento Bozen - Eisacktal - Brennerpass Innsbruck - Lofer - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofvorplatz 7.00 Uhr - weitere Zustiege S. 6.

# Traubenfest

Termin und Preise pro Person in €

370,-

G Fahrt

G Fahrt

Reiseverlauf

1RPROS

Leistungen

Leistungen

Grado

#

G Fahrt

Meran

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - MERAN Salzburg - Lofer - Wörgl Innsbruck - Brenner - Brixen (A) nach Meran zum Standquartier. 2. Tag: TRAUBENFEST IN MERAN Seit 125 Jahren wird in der Innenstadt von Meran das traditionelle Erntedankfest gefeiert. Den ganzen Tag finden Konzerte auf der Kurhausterrasse bzw. im Kurhaus (bei Schlechtwetter) statt. Am Traubenfestmarkt können Sie Südtiroler Spezialitäten verkosten und am Nachmittag den beliebten Umzug mit Musikkapellen und geschmückten Wägen durch die Innenstadt bewundern. Abendessen im Hotel.

im VORDEREGGERFernreisebus G Willkommensdrink G 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Siegler im Thurm in Meran G 2x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü, Salatbuffet) G Südtiroler Törggele-Jause inkl. 1 Getränk (¼ l Wein oder Traubenmost und Wasser) in einem Weinkeller in Kaltern G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung wo Ihnen in einem typischen Weinkeller eine Jause inkl. Kastanien, ¼ l Vernatsch oder Traubenmost und Wasser serviert wird. Am Abend Rückfahrt nach Meran. 4. Tag: MERAN - SALZBURG Meran - Grödnertal - FalzaregoPass - Cortina d’Ampezzo - Lienz Felbertauern - Mittersill - Salzburg.

3. Tag: DORF TIROL - KALTERN Fahrt ins Dorf Tirol und Möglich- ABFAHRT: keit zur Schlossbesichtigung. Am Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.30 Nachmittag geht es nach Kaltern, Uhr, weitere Zustiege Seite 6.


Spanien

Jakobsweg Auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela

Termin und Preise pro Person in €

1RJAKO

18.05.-27.05. (Fr-Pfingstso) EZ-Zuschlag

1799,290,-

Leistungen G Transfer

Santiago

Puente al Reina

Hl. Jakob

Burgos Cathedral

Leichte bis mittlere Wanderungen Von der Blüte der mittelalterlichen Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Kunst zeugen die bedeutendsten romanischen Bauten Europas, die Inklusive Eintritte den Weg "Camino de Santiago" Getränke bei Abendessen (Jakobsweg) säumen. Ein eigener Stil entwickelte sich einerseits in der Verwendung von Ziegelsteinen, andererseits in der Einführung von bedeckten Säulengängen. Pamplona gleicht mit seinen Konturen schon von weitem einer prunkvollen Festung. Großartige Monumente, wie das Kloster Miraflores in Burgos und San Isidoro in der alten Königsstadt León, wechseln mit den zahlreichen, in die majestätische Landschaft eingebetteten Kirchen. Ziel dieser Reise ist die heutige Hauptstadt Galiciens, Santiago de Compostela - eine der schönsten Städte Spaniens. Auf den Spuren der bedeutendsten Pilgerstraße Europas entdecken Sie mit uns das ursprüngliche Spanien. Mit unserem Reiseleiter können Sie die wichtigsten Teilstrecken zu Fuß gehen oder auch bequem im Bus reisen.

Kirche San Martin - León, Hauptstadt des ehemaligen Königreichs.

Reiseverlauf

Puente la Reina mit der berühmten Brücke (10 km/ca. 2 Std.). Danach geht es mit dem Bus weiter über Logrono, der Hauptstadt von La Rioja - Santo Domingo de la Calzada (A) mit gotischer Kathedrale nach Burgos, der "Perle Nordspaniens".

1. Tag: SALZBURG - LOURDES Salzburg - Transfer nach München und Linienflug nach Toulouse. Ankunft am frühen Nachmittag und Fahrt ins Hotel nach Lourdes. Nach einem gemeinsamen Rund4. Tag: BURGOS gang Zeit zur freien Verfügung. Am Vormittag Stadtführung inkl. 2. Tag: LOURDES - PAMPLONA Besichtigung der Kathedrale (KulFahrt nach St. Jean-Pied de Port turdenkmal der UNESCO), Kloster (Beginn des Jakobsweges) Ibaneta Las Huelgas Reales und die KarPass (1057m) - Wanderung nach täuserkirche Miraflores. Der NachRancesvalles (A) - Fahrt nach mittag steht zur freien Verfügung. Pamplona. Kleiner Stadtrundgang 5. Tag: BURGOS - LEÓN inkl. Besuch der Kathedrale. Wanderung von Rabe de las Cal3. Tag: PAMPLONA - BURGOS zadas über Hornillos del Camino Fahrt nach Campanos. Wander- nach Hontanas (ca. 12km). Geung von Eneriz über Eunate - ein- meinsame Fahrt über Castrojeriz zigartige romanische Kirche - nach nach Fromista (A), mit romanischer

6. Tag: LEÓN - PONFERRADA Stadtführung in León mit Besichtigung der Basilika San Isidoro mit ihren leuchtenden Glasfenstern und königlichem Grabmal. Weiter über Astorga nach Foncebadon. Wanderung bis Cruz de Ferro (3 km). Mit dem Bus in das Dorf El Acebo. Wanderung nach Molinaseca (6km). Anschließend mit dem Bus nach Ponferrada im fruchtbaren Bierzotal.

Salzburg-MünchenSalzburg G Linienflüge München-Toulouse mit Lufthansa; Santiago d. Compostela-München via Madrid mit Iberia G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 144,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail am 2. Tag G 9x Halbpension (Frühstücksbuffet) in ****Hotels G Getränke (¼ l Tischwein & 0,33 l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Führung in Burgos inkl. Eintritte Kathedrale, Las Huelgas & Cartuja de Miraflores G Stadtbesichtigung in León inkl. Eintritte Kathedrale & San Isidoro G Stadtführung in Santiago de Compostela inkl. Eintritt Museum der Kathedrale G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkl. - ca. € 25,-) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung

nach München

Kap Santiago Finisterre de Compostela Villafranca del Bierzo León Fromista Ponferrada

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

10

Toulouse Lourdes

Pamplona Puenta la Reina Logrono Burgos

7. Tag: PONFERRADA SANTIAGO DE COMPOSTELA Wanderung Cacabelos - Villafranca del Bierzo (8 km). Über O Cebreiro (1330m, A) - Sarria - Melide - nach 10. Tag: SANTIAGO DE Santiago de Compostela. Zimmer- COMPOSTELA - MÜNCHEN Zu Mittag Transfer zum Flughafen bezug und Abendessen. und Flug via Madrid nach 8. Tag: SANTIAGO DE München. Fahrt nach Salzburg. COMPOSTELA Am Vormittag Stadtrundgang und ABFAHRT: Kathedralenbesichtigung in San- Hausabholung oder Salzburg/ tiago de Compostela. Der Nach- Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zumittag steht zur freien Verfügung. stiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklu9. Tag: AUSFLUG sive! Die genaue Abfahrtszeit erKAP FINISTERRE (ganztägig) halten Sie mit den Reiseunterlagen. Die fjordähnlichen Rias Bajas erkunden Sie bei diesem Ausflug HINWEISE: ins mittelalterliche "Ende der Welt" Gültiger Reisepass erforderlich! - zum Kap Finisterre. Einst war Wir empfehlen den Abschluss einer dies die letzte aller Bußübungen Versicherung - Information Seite für die Jakobspilger. Sie können 83. Für die Wanderungen wird die den einzigartigen Blick auf die Mitnahme von bequemen Schuhen empfohlen. Weite des Atlantiks genießen.

19


Spanien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Kastilien, Aragon

&

Katalonien

8

Ein Streifzug durch spanische Metropolen - von Madrid bis Barcelona

Termin und Preise pro Person in €

28.05.-04.06. (Pfingstmo-Mo)

1489,-

EZ-Zuschlag

240,-

Leistungen G Bustransfer

Barcelona

Avila

Salamanca

El Escorial Monasterio

Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus In Kastilien lernen Sie das Herz Spaniens von der schönsten Seite Inkludierte Eintritte kennen: Die Metropole Madrid, der ****Hotels in zentraler Lage Königspalast El Escorial, das historische Avila und die Universitätsstadt Salamanca. Reizvolle Kontraste zum herben Charme Zentralspaniens setzen die faszinierenden Kulturlandschaften im Norden - Aragon & Katalonien. Entdecken Sie mit uns Schönheiten, Geschichte und Traditionen dieser pulsierenden Städte sowie die Herzlichkeit ihrer Bewohner!

alten Königreiches Aragón mit der berühmten Kirche Nuestra Senora del Pilar. Am späten Nachmittag Führung und anschließend Abendessen in einem Restaurant.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - MADRID Salzburg - Transfer nach München und Linienflug nach Madrid. Ankunft zu Mittag. Mit dem VordereggerBus Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole: Avenidas, prachtvolle Brunnenanlagen, Puerta del Sol u.v.m. Weiters steht die Besichtigung des Palacio Real, dem Herrschaftspalast der spanischen Königsfamilie auf dem Programm. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: MADRID – EL ESCORIAL Nach dem Frühstück Fahrt zum einmaligen Klosterschloss El Escorial mit seinen unermesslichen Kunstschätzen. Die ehemalige Königsresidenz ist ein wahrer Ausdruck einstiger Macht und Größe Spaniens. Rückfahrt nach Madrid, Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie spanisches Flair bei einem Einkaufsbummel oder nützen Sie die Zeit für weitere Besichtigungen.

20

1RKASTI

Erlebnis & Kultur 2012

3. Tag: MADRID - AVILA SALAMANCA Fahrt nach Avila (A) und Führung in der Heimat der Mystikerin Teresa von Avila. Durch die Tore der Stadtmauern betritt man ein mittelalterliches Juwel mit großer Kathedrale aus Granit. Anschließend Fahrt nach Salamanca, die älteste Universitätsstadt Spaniens und UNESCOKulturdenkmal. Nach einer Stadtführung Abendessen im Hotel. 4. Tag: SALAMANCA VALLADOLID - BURGOS Zuerst geht es nach Valladolid, wo Sie bei einer Führung u. a. San Gregorio (Skulpturenmuseum), die herrliche Fassade von San Pablo und die Kathedrale besichtigen werden. Anschließend Fahrt nach Burgos, die "Perle Nordspaniens". Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt des "El Cid". 5. Tag: BURGOS - ZARAGOZA Fahrt in die Rioja-Region nach Badaran. Nach einer kleinen Verkostung in einem Weinkeller geht es nach Zaragoza, Hauptstadt des

6. Tag: ZARAGOZA – POBLET MONTSERRAT - BARCELONA Heute geht es zuerst nach Poblet und Möglichkeit zur Besichtigung des Klosters aus dem 12. Jh. Anschließend Fahrt zum berühmten Kloster Montserrat, das als geistiges Zentrum und Heimatstadt des Katalanismus gilt. Das Kloster mit der Basilika und den Nebengebäuden bildet eine kleine, in sich geschlossene Stadt. Besichtigen Sie die romanische Marienfigur "La Moreneta" (schwarze Madonna), die zu den bedeutendsten Wallfahrtszielen in Spanien gehört. Weiterfahrt nach Barcelona, alte und neue Hauptstadt Kataloniens. 7. Tag: BARCELONA Stadtführung durch die faszinierende, lebendige Stadt, die viele Facetten zu bieten hat. Entdecken Sie auf den Spuren Gaudís die Sagrada Familia und das gotische Viertel mit der Kathedrale. Nachmittag zur freien Verfügung. Beobachten Sie bei Tapas das pulsierende Leben der Stadt oder nützen Sie die Zeit zum Einkaufen. 8. Tag: BARCELONA SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt zum

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-Madrid & Barcelona-München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 114,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension in ****Hotels G Eintritt & Führung Klosterschloss El Escorial G Stadtführung in Madrid inkl. Eintritt Palacio Real G Führungen Salamanca, Zaragoza G Führung Avila inkl. Eintritt Kathedrale Museum, St. Teresa G Führungen Valladolid & Burgos inkl. Eintritte Kathedrale und Museum G Führung und Eintritt Kloster Montserrat inkl. Museum G Stadtbesichtigung in Barcelona inkl. Eintritte Kathedrale & Sagrada Familia G Weinverkostung in einem Weinkeller G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkl. - ca. € 65,-) G Reiseliteratur G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Informationsabend in Salzburg G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Georg Ebner Burgos Valladolid Zaragoza Salamanca Avila

Barcelona

El Escorial Madrid

Monjuic mit herrlichem Panoramablick auf Stadt, Hafen und Olympiastadion. Anschließend geht es zum Hafen von Barcelona und Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Linienflug nach München und Transfer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Spanien

Zauberhaftes Andalusien Zwischen Morgen- und Abendland

Termin und Preise pro Person in €

13.05.-19.05. (So-Sa) EZ-Zuschlag

1RANDA

1340,203,-

Leistungen G Bustransfer

Toledo

Ronda

Sevilla_PlazaEspanaDom

3. Tag: GRANADA - SEVILLA Granada - in die beeindruckende Bergwelt - Ronda (A), einem malerischen Städtchen mit weißen Häusern auf einem Hochplateau Sevilla. 4. Tag: SEVILLA (halbtägig) Stadtrundgang in Sevilla (A), Andalusiens lebendige Metropole mit drittgrößter Kathedrale der Welt, Alcázar, Königspalast im Maurenstil u.v.m. Der Nachmittag steht für eigene Besichtigungen oder Shopping zur freien Verfügung. Alhambra

Im Süden Spaniens bewundern wir die prachtvollen Bauten wie die Alhambra in Granada, der Alcázar in Sevilla und die Mezquita in Córdoba. In sieben Tagen bekommen Sie einen Einblick in die Seele Andalusiens. Die blumengeschmückten Innenhöfe Córdobas, die "Weißen Dörfer" an der "Ruta de los Pueblos Blancos", sowie eine abwechslungsreiche Landschaft führen Ihnen eindrucksvolle und kulturelle Höhepunkte vor Augen. Beliebte Studienreise Zentrale ****Hotels Inklusive Eintritte

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - GRANADA Salzburg - Transfer bis München zu Mittag Linienflug via Madrid nach Malaga - auf der Autobahn nach Granada. Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: GRANADA (halbtägig) Stadtrundgang in Granada mt Be-

sichtigung Capilla Real, Alhambra, dem unbestrittenen Kleinod maurischer Baukunst (wurde von den besten Künstlern Andalusiens zu einem Paradies mit Palästen, Höfen und Gärten gestaltet) und Generalife (Sommerpalast mit wunderschöner Gartenanlage). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-Malaga via Madrid & Madrid-München mit Iberia G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 143,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im komfortablen Reisebus G Willkommenscocktail G 6x Halbpension (Frühstücksbuffet) in ****Hotels G Stadtführung in Granada inkl. Eintritte La Alhambra, Generalife & Capilla Real G Führung in Ronda G Stadtbesichtigung in Sevilla inkl. Eintritte Kathedrale & Alcázar G Stadtführung in Córdoba inkl. Eintritte Mezquita & Kathedrale G Stadtführung in Toledo inkl. Eintritte Kathedrale, Santo Tomé Kirche & Santa María Synagoge G Alle Stadtbesichtigungen mit örtlichem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkl. - ca. € 68,-) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Georg Ebner

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

7

5. Tag: SEVILLA - CÓRDOBA Sevilla - Carmona (A) mit den schönen Stadttoren - Stadtführung in Córdoba, Weltstadt im Mittelalter - Besichtigung der Mesquita mit den Hunderten von Säulen, Kathedrale u. v. m. 6. Tag: CÓRDOBA - TOLEDO Córdoba - Bailen - Valdepenas Madridejos - La Mancha - Stadtbesichtigung in Toledo: Kathedrale, Santo Tomé Kirche, Santa María Synagoge u.v.m. Zimmerbezug und Abendessen.

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

7. Tag: TOLEDO - MADRID SALZBURG Am Vormittag Fahrt nach Madrid und Transfer zum Flughafen. Am Nachmittag Linienflug nach München - Busfahrt bis Salzburg.

HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

21


Frankreich

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Lourdes

NEU

6

Das Ziel aller Pilger

Termin und Preise pro Person in €

1RLOUR

12.05.-17.05. (Sa-Do/Feiertag) EZ-Zuschlag

890,180,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Linienflug Toulouse-München

mit Lufthansa & Sicherheitsgebühren (€ 57,- / Änderungen vorbehalten) G Bustransfer MünchenSalzburg G Willkommensdrink G 6x Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten Hotels G Getränke (¼ l Tischwein + ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung G Flughafen-

Lourdes - Kathedrale

von Montbeliard Nevers

Lourdes

eine Stadt am Nordrand der Pyrenäen. Bernadette Soubirous hatte hier 1858 insgesamt 18 Marienerscheinungen und grub eine Quelle, deren Wasser Wunderheilungen bewirken sollte.

Grotte de Massabielle

Bis 1858 war Lourdes ein kleines Rundreise im SN-VIP-Bus verschlafenes Städtchen im Direkter Rückflug mit Lufthansa Inklusive Getränke (Wein/Wasser) Schatten der mächtigen Pyrenäen mit einer trutzigen Burg, einem malerischen Markt und kleinen Geschäften. Dann erschien der armen Müllerstochter Bernadette Soubirous in der Grotte de Massabielle die Heilige Maria, und das Leben in Lourdes begann sich zu ändern: Heute besuchen mehr als 6 Millionen Menschen diesen bedeutenden Pilgerort in Frankreich. Ihre Interessen reichen von der Heilungssuche bis hin zum religiösen Erlebnis der Erweckung. Nicht umsonst bezeichnete Papst Johannes Paul II. Lourdes als eine Quelle des Glaubens für unsere Zeit. Im Jahr 2008 jährte sich die Erscheinung in der Grotte zum 150. Mal. - Sie werden begeistert sein!

Reiseverlauf

Lourdes - (c) Atout France R-Cast

hier ruht Bernadette Soubirous seit 1879 in einem Reliquien1. Tag: SALZBURG schrein aus Glas in einer Kapelle. MONTBELIARD Nach den Erscheinungen der Salzburg - Wörgl - Inntal - Arl- Jungfrau Maria in Lourdes trat sie Nevers - (c) Atout France R-Cast bergtunnel - Feldkirch - Zürich - 1866 dem Orden der Barmherziauf der Autobahn - Einsiedeln (A) gen Schwestern von Nevers in Gironde, erkunden Sie bei einem - Montbeliard. Saint-Gildard bei. Abendspaziergang den verwinkelten Stadtkern. 2. Tag: MONTBELIARD 3. Tag: NEVERS - BORDEAUX NEVERS Nevers - Bourges - Cháteauroux - 4. Tag: BORDEAUX - LOURDES Montbeliard - Beaune - Nevers (A), Limoges - Bordeaux (A) an der Bordeaux - Biarritz - Lourdes (A),

22

Erlebnis & Kultur 2012

5. Tag: LOURDES (ganztägig) Heute haben Sie ausreichend Zeit, den berühmten Wallfahrtsort Lourdes zu besichtigen und den Zauber der Stadt in vollen Zügen zu genießen: Grotte de Massabielle Erscheinungsort der Mutter Gottes, wundertätige Quelle, Wallfahrtskirche, Burg u.v.m. 6. Tag: LOURDES - SALZBURG Lourdes - Transfer zum Flughafen Toulouse - Am Nachmittag Linienflug nach München Busfahrt bis Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich!


Frankreich

Schlösser der Loire Eine Loiretour der besonderen Art

Termin und Preise pro Person in €

1RLOIR

29.07.-04.08. (So-Sa)

1350,-

EZ-Zuschlag

225,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 6x Halbpension in guten

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

7

Hotels (Frühstücksbuffet) Weinprobe inkl. Minizugfahrt in Mont Louis mit anschließendem Abendessen inkl. Wein in einem Felsenkeller an der Loire im Rahmen der Halbpension G 1x Mittagessen (4-Gang-Menü inkl. Getränke) bei einem Winzer im Rahmen der Halbpension G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Eintritte und Audio-Set: Schloss Blois und Chambord, Gärten und Schloss Villandry, Azay-le-Rideau & Schloss Chenonceau, Schloss Amboise G Stadtführung in Tours mit örtlichem, deutschsprachigem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkl. ca. € 60,-) G Bustransfer München Salzburg G Linienflug Paris - München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 66,- / Änderungen vorbehalten) G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Georg Ebner G 1x

Chenonceau

Villandry

Herrliche Schlösser, prächtige Kirchen und reiche Abteien entstanden zu Lebzeiten der französischen Könige im Loiretal. Der fruchtbare, kalkhaltige Boden machte die Region zum wohlhabenden "Garten Frankreichs", in dem alle Sorten von Gemüse, Getreide, Obst, Champignons und Edelpilze gedeihen. Es erwartet Sie eine Reise auf den Spuren der einstigen Könige. In Blois hören Sie von großer Politik, Skandalen und Liebesgeschichten. Das UNESCO-Kulturdenkmal Chambord ist das größte und prächtigste Schloss der Region. Die Geheimnisse der kunstvoll angelegten Blumengärten entdecken Sie in Villandry. Und ein wahres Idyll erleben Sie in Azay-le-Rideau, denn die graziösen Konturen seines Loiretal Chambord Wasserschlosses spiegeln sich im stillen See wider. Mildes Klima, leichte Weine, vorzügliche Küche und gastfreundliche Menschen ver- Tours: Kathedrale, historische sprechen Ihnen ein königliches Vergnügen der Extraklasse! Altstadt, Martinsviertel u. v. m. Nachmittag Zeit zur freien Höhepunkt der französischen Re- Verfügung. naissance. Rückfahrt nach Tours. 6. Tag: AUSFLUG CHENON1. Tag: SALZBURG - BESANCON 4. Tag: VILLANDRY AZAY LE CEAU - AMBOISE (ganztägig) Salzburg - Wörgl - Inntal Tours - Chenonceau (A), prächtiArlbergtunnel - Feldkirch - Zürich - RIDEAU - TOURS (ganztägig) Am Vormittag besichtigen Sie das ges Wasserschloss (dort wurden Basel - nach Besancon. ZimmerSchloss Villandry und die barocke Feste der Diane de Poitier und bezug und Abendessen. Gartenanlage. Diese vermittelt Ihn- später Katharina von Medici en ein Bild höfischer Lebensart. gefeiert). Mittagessen bei einem 2. Tag: BESANCON - TOURS Besancon - Auxerre (A) - Tours. Weiter geht's zum Renaissance- Winzer in Montrichard. Den AbBezug unseres Standquartieres. schloss Azay-le-Rideau (A) - Wein- schluss bildet die Besichtigung probe (8 Sorten) im Weinkeller Mont der gewaltigen Schlossanlage Abendessen im Hotel. Louis inkl. Minizugfahrt durch die Amboise. 3. Tag: AUSFLUG BLOIS Reben und Abendessen in einem CHAMBORD (ganztägig) Felsenkeller in der Nähe - Tours. 7. Tag: TOURS - SALZBURG Besichtung von Schloss Blois (A) Tours - Fahrt zum Flughafen in wurde in mehreren Kunstepochen 5. Tag: AUSFLUG TOURS Paris und am Nachmittag Linienerbaut. Danach geht es weiter (halbtägig) flug nach München. Transfer zum Schloss Chambord (A), dem Vormittags Stadtbesichtigung in nach Salzburg. Inklusive Eintritte in den schönsten Schlössern Standquartier in Tours Mittagessen bei einem Winzer

Reiseverlauf

Paris

Blois Amboise Tours (Standquartier)

Besancon Auxerre Chambord

Villandry Chenonceau Azay le Rideau

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz, 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Ver-sicherung - Information Seite 83.

23


Frankreich

&

Bretagne

8

Calvados, Käse und Kultur

Termin und Preise pro Person in €

1479,-

EZ-Zuschlag

255,-

Leistungen G Transfer

Reiseverlauf

Erlebnis & Kultur 2012

Côte de Granit Rose

Amiens

Honfleur - © Pierre Jeanson

Dieppe Le Tréport

Etretat-Falaises - ©SL Convergencephotos

"Die Normandie ist wie ein Apfelbaum, die Wurzeln fest in der Erde, die Stirn dem Meer zugewandt", sagte der französische Dichter Guy de Maupassant. Er war nicht der Einzige, der dem Charme dieser Landschaft erlag. Bildhauer, Künstler und Maler ließen sich von der einzigartigen Landschaft am Meer inspirieren. Die vielfältige Küstenlandschaft bei Mont St. Michel, ein wahres Wunder der Architektur, schafft einen perfekten Übergang in die geheimnisvolle Bretagne: Grandiose Zeugnisse der Urgeschichte, felsige Küsten und malerische Dörfer laden zum Erholen und Genießen ein! Trouville / Deauville (A) - Caen (A), bekannt für die separate Damenund Männerabtei - Fahrt entlang 1. Tag: SALZBURG - AMIENS Salzburg - Transfer nach München der Invasionsküste des 2. Weltund Linienflug nach Paris. Ankunft krieges nach Arromanches (A). zu Mittag und Fahrt über Soissons Weiter nach Bayeux (A), Besichnach Laon (A) - Besichtigung einer tigung des einzigartigen Wandder schönsten Kathedralen Frank- teppichs aus dem 11. Jh., der die Eroberung Englands durch die reichs - weiter nach Amiens. Normannen darstellt. Fahrt zum 2. Tag: AMIENS - HONFLEUR Hotel in Bayeux. Besichtigung der imposanten Kathedrale von Amiens. Fahrt 4. Tag: BAYEUX - ST. MALO nach Le Tréport mit den hohen Von Bayeux geht es zum berühmKreidefelsen, die in den Atlantik ten Klosterberg Mont St. Michel ragen (A) über Dieppe (A, 1. Lan- (A), dem Wunder des Abendlandung der Alliierten im 2. Weltkrieg) des. Nach einer Besichtigung geht zum weltberühmten Etretat (A). es entlang der Küstenstraße - vorÜber Le Havre in die alte norman- bei an Austern- und Muschelbänken - in den Fischerort Cancale nische Hafenstadt Honfleur. (A), Möglichkeit die bekannten 3. Tag: HONFLEUR - BAYEUX Austern zu probieren. Am NachNach einem Rundgang in Honfleur mittag Weiterfahrt entlang der geht es weiter in den Raum Küste ins Hotel nach St. Malo. Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Getränke (Wein/Wasser) inkludiert

Bayeux Arromanches Etretat Fécamp

Honfleur - ©SL-Convergencephotos

Salzburg - München Salzburg G Linienflüge München - Paris München mit Air France G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 81,- /Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension in guten Hotels G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei den Abendessen G Eintritt & Führung Wandteppich in Bayeux G Eintritt Mont St. Michel G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkl.) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Hans Jürgen Klien

Caen Deanville Honfleur

Caen Abbayeauxhommes - © CDT Calvados

24

1RNORM

05.08.-12.08. (So-So)

Cap Frehel Cancale

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Normandie

Paris

Concarneau

Le Mont St.Thegonnec St. Malo St.Michel Guimiliau Quimper

Carnac Vannes

Angers

7. Tag: QUIMPER - ANGERS Quimper - Concarneau (A) Carnac (A) mit seinen großartigen 5. Tag: ST. MALO Der Vormittag steht Ihnen in St. Denkmälern aus der MegalithkulMalo zur freien Verfügung - Fahrt tur - Vannes (A) - Nantes - Angers. nach Dinan (A), eine der schönsten Städte der Bretagne. An- 8. Tag: ANGERS - SALZBURG schließend zum Cap Fréhel (A) Transfer zum Flughafen Paris und und Rückfahrt über die Usine Ma- am Nachmittag Linienflug nach remotrice, dem größten Gezeiten- München. Transfer von München kraftwerk der Welt nach St. Malo. nach Salzburg. Mont St. Michel

6. Tag: ST. MALO - QUIMPER Entlang der Autobahn nach St. Brieuc, über Lannion - Trégastel (A) nach Ploumanac’h (A), ein kleiner Hafenort an der Rosa Granitküste. Sehenswert sind hier die riesigen und ungewöhnlich geformten Granitkolosse, die vom Land bis weit ins Meer hinaus ragen. Weiterfahrt nach St. Thégonnec (A) - Guimiliau (Kalvarienberge) nach Quimper.

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Frankreich

NEU

8

Unberührte Natur & verträumte Dörfer in der Auvergne

Termin und Preise pro Person in €

1RZEFR

16.09.-23.09. (So-So)

1199,-

EZ-Zuschlag

267,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension in guten Hotels G Getränke (¼ l Tischwein +

Rocamadour

Beynac - Copyright Manfred Heyde

Clermont Ferrand

Amphitheater von Lyon

Das bisher weitgehend unbekannte Frankreich verspricht Naturerlebnis, Kunstgenuss und Gaumenfreuden. Der atemberaubende Blick über die landschaftliche Vielfalt der Auvergne vom Puy de Dôme, der berühmte Pilgerort Rocamadour mit seinen Kapellen und altertümlichen Häusern am Fuße einer 150m hohen Felswand, sowie das burgenreiche Tal der Dordogne als eines der schönsten Flusstäler Frankreichs werden Sie regelrecht verzaubern. Freuen Sie sich auf eine einmalige Entdeckungsreise mit den reichen Pilgerorten am Rande des Jakobswegs, der unvergesslichen Provinzidylle in der Auvergne und dem grünen Herz des Landes mit seinen erloschenen Vulkanen und saftigen Wiesen.

heit befindet. - Beynac (A) - durch das herrliche Dordognetal - Souillac - zurück nach Rocamadour. 5. Tag: ROCAMADOUR - RODEZ Bei einer Fahrt durch das herrliche Lot-Tal nach Cirque von Lapopie (A), können Sie die malerische Landschaft genießen. Sie erreichen den mittelalterlichen Ort Figeac (A) und fahren dann weiter nach Conques (A) mit der romanischen Pilgerkirche. Sie finden dort noch einen Kirchenschatz aus dem 9. und 16. Jh., der während der Religionskriege vergraben wurde. Fahrt nach Rodez. 6. Tag: RODEZ - ROQUEFORT MENDE Fahrt über Millau - Roquefort (A), wo Sie den regionalen Käsegenuss bei einer Verkostung kennen lernen - in die atemberaubende Tarneschlucht. Die reißende Tarne hat sich tief in das weiche Kalkgestein des südlichen Zentralmassivs eingegraben. Sie sehen das ausgedehnte Höhlensystem bei Aven Armand und die überhängenden Farbfelsen von Les Detroits, sowie den mächtigen Talkessel von Baumes. Danach geht die Fahrt weiter nach Mende. 7. Tag: MENDE - LYON Heute führt die Reise über La Chaise Dieu (A), bekannt für die

Rundreise ins Herz Frankreichs Besuch des Höhlensystems Aven Armand Abendessen inkl. Getränke in einem Bouchon

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BESANCON Salzburg - Lofer - Innsbruck - Landeck - Arlbergtunnel - Zürich - auf der Autobahn nach Besancon. 2. Tag: BESANCON CLERMONT FERRAND Nach dem Frühstück geht die Fahrt über Chalon-sur-Saône - Macon (A) - in eine Gegend mit herrlichen Klöstern, Bergen und vielen anderen Naturschönheiten - nach Clermont Ferrand, die schwarze Stadt, die von Vulkanen umgeben ist und ihren Beinamen der schwarzen Lava verdankt. 3. Tag: CLERMONT FERRAND PUY DE DÔME - ROCAMADOUR Die Fahrt führt zuerst zum einmaligen Puy de Dôme (A). In einer

Höhe von 1465m haben Sie einen atemberaubenden Ausblick über die landschaftliche Vielfalt der Auvergne. Am Nachmittag fahren Sie weiter in den Pilgerort Rocamadour. Das traumhafte Städtchen liegt mit seinen Türmen, Kapellen und altertümlichen Häusern am Fuße einer 150m hohen Felswand. 4. Tag: AUSFLUG GROTTE LASCAUX - DORDOGNETAL (ganztägig) Die Grotte Lascaux I, auch "Sixtinische Kapelle der Prähistorie" genannt, wurde 1940 entdeckt. Bewundern Sie die faszinierenden Höhlenmalereien in einer perfekten Kopie der Höhle - Grotte Lascaux II. Weiter durch das VezèreTal - Les Eyzies, wo sich eine der frühesten Wohnstätten der Mensch-

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Zentrales Frankreich

½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G 1x Abendessen in einem „Bouchon“ in Lyon im Rahmen der Halbpension G Besichtigung der Grotte Lascaux II inkl. Eintritt G Eintritt und Führung Käserei Roquefort mit Probe G Eintritt Höhlensystem Aven-Armand G Ausflüge lt. Programm (Eintritte extra) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung

Besancon Macon

Bern

Clermont Ferrand Beynac Lyon Genf Puy de Dom Lascaux Mende Rocamadour Rodez

berühmte Abtei aus dem 11. Jh. mit einem prächtigen Chorgestühl und zahlreichen Wandteppichen. Weiter geht es in den Wallfahrtsort Le Puy (A), der als Sammelpunkt wichtiger Pilgerwege, wie dem Jakobsweg, gilt. Fahrt nach Lyon und Abendessen inkl. Getränke in einem „Bouchon“, typisches Restaurant. 8.Tag: LYON - SALZBURG Lyon - Genf - Bern - Zürich - Arlbergtunnel - Landeck - BrennerInnsbruck - Lofer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr, Fahrplan West bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Ver-sicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

25


Frankreich

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Südfrankreich

7

Provence - Camargue - Côte d ‘Azur

Termin und Preise pro Person in €

04.06.-10.06. (Mo-So) EZ-Zuschlag

1250,199,-

Leistungen G Bustransfer Salzburg-München G Linienflug München-Marseille

mit Lufthansa & Sicherheitsgebühren (€ 68,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in guten Hotels G 5x Abendessen im Hotel G Getränke (¼ l Tischwein & ½ l Mineralwasser) bei allen Abendessen G Besichtigung des ZisterzienserKlosters Sénanque inkl. Eintritt G Bootsfahrt in der Camargue inkl. Mittagessen G Besuch einer Lavendeldestillerie G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung G Flughafen-

Les Baux-de-Provence

Nizza

Avignon

Zwischen Lavendelfeldern und Rundreise im SN-VIP-Bus Olivenhainen liegt ein Hauch von Bootsfahrt inkl. Mittagessen Thymian in der Luft. Mit geschlosund Wein senen Augen wissen Sie, dass Besuch einer Lavendeldestillerie Sie in der Provence sind. Genießen Sie eine Reise der Sinne! Die "Pont du Gard" war ursprünglich ein Aquädukt aus dem Jahre 19 v. Chr. Es besteht aus drei Stockwerken und ist ca. 48m hoch. Das Römische Weltreich hat hier in Arles, Nîmes und vielen anderen Orten seine beeindruckenden Spuren hinterlassen. Avignon galt im 14. Jh. als Residenzstadt der Päpste. Und zum Meer hin erstreckt sich das Rhône Delta der Camargue - eine unendlich scheinende Weite. Hier sind schwarze Stiere, weiße Pferde und rosa Flamingos zu Hause! Den Abschluss bildet dann die Côte d'Azur mit ihren idyllischen Städtchen, prächtigen Villen und Luxushotels. kunden Sie bei einem netten Rundgang die mittelalterliche Altstadt: 1. Tag: SALZBURG Papstpalast, Place de l'Horloge MARSEILLE - ARLES u.v.m. Rückfahrt nach Arles. Salzburg - Bustransfer nach 3. Tag: AUSFLUG CAMARGUE München. Am Nachmittag Linien(ganztägig) flug nach Marseille und mit dem Am Vormittag Stadtrundgang in Vorderegger-Bus nach Arles zum Arles: röm. Amphitheater, Basilika Standquartier. Zimmerbezug und St. Trophime u. v. m. Fahrt durch Abendessen. die wunderschöne Camargue, wo 2. Tag: AUSFLUG NIMES weiße Pferde, schwarze Stiere und PONT DU GARD - AVIGNON rosa Flamingos zu Hause sind, Fahrt nach Nimes (A): Amphithea- nach Aigues Mortes (A), die befeter, Maison Carrèe (antiker Tempel, stigte "Kreuzfahrerstadt". Bootsder als einziges Bauwerk seiner fahrt inkl. Mittagessen, Wein und Art vollständig erhalten ist). An- Kaffee an Bord (ca. 2 Std.). schließend zum „Pont du Gard“ Abschließend geht es nach St. (UNESCO-Kulturerbe), eine archi- Maries-de-la-Mer (A), viel besuchtektonische Meisterleistung der ter Hauptort Südfrankreichs. RückAntike. Weiter nach Avignon (A). Er- fahrt nach Arles.

Reiseverlauf

26

1RSÜDF

Erlebnis & Kultur 2012

Camargue

Flug nach Marseille Pont du Gard Avignon Gordes Nîmes Les Baux-de-P. St. Paul de Vence Arles Aigues Standquartier Mortes Aix-en-Provence Nizza St. Maries-de-la-Mer Marseille

6. Tag: NIZZA Am Vormittag gemeinsamer RundArles gang und Besuch des Blumenmarktes. Der Nachmittag steht zur frei4. Tag: AUSFLUG LUBERON en Verfügung, damit Sie die Stadt (ganztägig) Fahrt nach Sénanque (A), Besuch auf eigene Faust erkunden können. der Zisterzienserabtei, welche 1148 7. Tag: NIZZA - SALZBURG gegründet wurde. Weiter nach Heimreise entlang der italieniGordes mit herrlicher Aussicht schen Riviera - Piacenza - Verona über den Luberon. Danach geht es - Bozen - Brenner - Innsbruck nach Roussillon (A) - dieser Ort Wörgl - Salzburg. wird wegen seiner Ockerbrüche und Farbenspiele sowie vielen ABFAHRT: Kunsthandwerksgeschäften gerne Hausabholung oder Salzburg/ besucht. Fahrt nach Les Baux-de- Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Provence (A). Abschließend Be- Zustiege Seite 6. Bahnanreise such einer Lavendeldestillerie. ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. Die genaue Abfahrtszeit erhalRückfahrt nach Arles. ten Sie mit den Reiseunterlagen. 5. Tag: ARLES HINWEISE: AIX-EN-PROVENCE - NIZZA Fahrt über Aix-en-Provence (A), Gültiger Reisepass erforderlich! einer der schönsten Städte Frank- Wir empfehlen den Abschluss reichs - St. Paul de Vence (A) nach einer Versicherung - Information Seite 83. Nizza.


Frankreich

NEU

5

Kunstschätze, Weingenuss und unberührte Natur

Termin und Preise pro Person in €

1RBURG

610,-

26.09.-30.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

125,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G 4x Halbpension (Frühstücks-

buffet) in guten Hotels G Stadtführung in Colmar G Führung in Dijon G Eintritt Hotel Dieu in Beaune G Besichtigung einer Trüffelzucht G Mittagessen (4-Gang-Menü)

Beaune - (c) C Atout France

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Goldenes Burgund

in der Scheune des Schlosses mit Trüffel-Kostprobe G Führung & Eintritt im Weinmuseum des Schloss Clos Vougeot G Besuch einer Weinkellerei mit Weinverkostung G Eintritt Abtei von Fontenay G Weitere Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung

Riquewihr Colmar

Fontenay Fontenay - (c) ATOUT FRANCE R-Cast

Hospice de Beaune

Burgund - das ist nicht nur der Geheimtipp für Gourmets - Burgund war einst ein mächtiges Herzogtum mit einem kulturellen Erbe, das der Schönheit seiner sanften Landschaften in nichts nachsteht. Genießer lieben die Palette der einzigartigen Weine, des unnachahmlichen Käses und die schier unerschöpfliche Vielfalt der Gaumengenüsse. Kunstliebhaber schätzen Stilreinheit und Reichtum von Kirchen, Klöstern und Residenzen. Schimmernde Weinberge, grüne Hügel, bewaldete Höhen und viele Wasseradern spiegeln eine herrliche unverbrauchte Natur wider. Genauso finden Sie beeindrukkende Städte wie Dijon mit den traditionellen Fachwerkhäusern in der Dijon malerischen Altstadt und Beaune mit dem ehemaligen Krankenhaus "Hôtel Dieu", das für sein bunt glaciertes Dach weltweit bekannt ist. Menü) in einer Scheune des Schlosses mit einer Kostprobe Sâone. Bezug unseres Stand- dieser Spezialität. Den Abschluss quartieres für die kommenden bildet eine Weinverkostung in drei Nächte. einem Weinkeller auf der Wein1. Tag: SALZBURG straße. Rückfahrt nach ChalonRIQUEWIHR - COLMAR 3. Tag: BEAUNE - TRÜFFELsur-Sâone. Anreise Salzburg - München SUCHE - WEINSTRASSE über die Autobahn - Stuttgart Zuerst geht es nach Beaune, 4. Tag: FONTENAY - DIJON Karlsruhe - in die Elsässische Weinmetropole der Burgund und Fahrt zur romanischen Abtei von Weinstraße - Riquewihr (A) Besuch des "Hôtel Dieu", Wahr- Fontenay (A). Hier bekommt man Colmar. zeichen der Stadt. Hier befindet einen guten Eindruck vom Klosich der einmalige Altar des sterleben im 12. Jh. Neben der 2. Tag: COLMAR Jüngsten Gerichts von Roger van Klosterkirche sind der Schlafsaal CHALON-SUR-SÂONE Vormittags Spaziergang durch die der Weyden. Anschließend Be- der Mönche, das Skriptorium, alte Reichsstadt Colmar. An- sichtigung einer Trüffelzucht auf Fischteiche und Werkstätten erschließend Zeit zur freien Ver- einem Schloss mit Erklärungen halten. Am Nachmittag geht es fügung. Am Nachmittag geht es und Suche mit einem Hund. Ge- nach Dijon. Die ehemalige Hauptüber Besancon nach Chalon-sur- meinsames Mittagessen (4-Gang- stadt des Herzogtums Burgund ist Nur ein Hotelwechsel Besichtigung einer Trüffelzucht mit Trüffelsuche Mittagessen in der „Scheune“ eines Schlosses

Reiseverlauf

Dijon

(C) ATOUT FRANCE Robert Palomba

Beaune

Besançon

Chalon-sur-Saône

eine der schönsten Provinzstädte Frankreichs. Alte Fachwerkhäuser stehen neben eleganten Renaissancehäusern, enge Gassen führen zu herrlichen Plätzen. Nach einer Stadtführung Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt nach Chalon-sur-Sâone. 5. Tag: CHALON-SUR-SÂONE SALZBURG Heimreise Chalon-sur-Sâone Besancon - Belfort - Basel Zürich - durch Vorarlberg - Innsbruck - Lofer - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

27


Frankreich

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Zitronenfest in Menton

# NEU

5

Mit Blumencorso in Nizza

Termin und Preise pro Person in €

02.03.-06.03. (Fr-Di) EZ-Zuschlag

1RZITR

415,70,-

Leistungen G Fahrt

Monaco

Blumencorso

Große Motivwägen, die mit Zitrusfrüchten geschmückt sind, fahren während des Umzuges durch die Straßen der Stadt und erfüllen die Luft mit einem ganz besonderen Duft nach Frühling. Aber auch der Blumencorso in Nizza wird Sie zum Staunen bringen.

Reiseverlauf

malgeschützte Dorf Saint Paul. Hier trafen sich in den 20er 1. Tag: SALZBURG - RIVIERA Jahren bekannte Künstler wie DEI FIORI Matisse und Picasso. Nach einer Salzburg - Innsbruck - Brennerpass Führung Fahrt nach Nizza um (1374m) - Eisacktal - Bozen - Trient dort den berühmten Blumencorso - Affi - entlang des Gardasees - zu besichtigen (Beginn 14.30 Uhr). Peschiera - auf der Autobahn wei3.Tag: AUSFLUG CERVO ter in Richtung Riviera dei Fiori. MENTON (ganztägig) 2.Tag: ST. PAUL DE VENCE Sie starten heute einen Ausflug in NIZZA (ganztägig) das mittelalterliche Cervo, das Am Vormittag geht es in das denk- nahezu autofrei ist. Nach einem

Paris

Rundgang geht es nach Menton. Führung und Besuch des berühmten Zitronenfestes (Beginn 14.30 Uhr). Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: DOLCEAQUA - MONACO Um die vielseitigen Aspekte Liguriens kennen zu lernen, unternehmen Sie heute einen Ausflug in das Hinterland der Riviera. Es geht durch Olivenhaine und Weinberge nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jh. Anschließend Fahrt nach Monaco. Bewundern Sie bei einer Führung die Gartenanlagen, die zahlreichen Luxusgeschäfte, das legendäre Spielcasino, das ozeanographische Museum mit seinem Aquarium, den Botanischen Garten sowie den Palast der Familie Grimaldi. Rückfahrt ins Hotel

5

#

Stadt der Liebe

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension in gutem Hotel im Raum der Riviera dei Fiori G Willkommensdrink G Führung Saint Paul de Vence G Stehplatz Blumencorso in Nizza G Ganztagesführung Cervo und Menton G Ganztagesführung Dolceaqua Monaco G Tribünenplatz Zitronenfest in Menton G Eintritt Biovès-Garten (bei Schönwetter) G Reiseliteratur G Reisebetreuung durch den Fahrer 5.Tag: RIVIERA - SALZBURG Heimreise entlang der Küste Genua - auf der Autobahn - Cremona - Verona - Padua - Mestre Udine - Kanaltal - Villach Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Termine und Preise pro Person in €

01.04.-05.04. (So-Do) 16.05.-20.05. (Mi-So) 11.07.-15.07. (Mi-So) 05.09.-09.09. (Mi-So) 10.10.-14.10. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1 R PA R I

544,166,-

Leistungen G Reise im Komfortbus G 4x Übernachtung/Frühstück

in einem zentralen ***Hotel und Rundgang in Paris G Schifffahrt auf der Seine G Eintritt und Führung Louvre G Stadtplan Paris G alle Mauten und Straßensteuern G IDEALTOURS-Reiseleitung G Stadtrundfahrt

Paris - Eiffelturm

Paris - Notre Dame

Die romantische Metropole an der Seine zieht Jahr für Jahr tausende Versailles, das Traumschloss Besucher in ihren Bann. Paris ist eine Stadt, die für jeden eine Beson- Ludwig des XIV, zu besuchen. derheit bereit hält und in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt! Das Prunkschloss des Sonnenkönigs ist für seine herrlichen Place de la Concorde, Champs- Parkanlagen bekannt. Im SpiegelElysées, Triumphbogen, Invaliden- saal wurde im Jahr 1919 der dom, Louvre, Notre-Dame. Nach- Friedensvertrag der Alliierten mit 1. Tag: SALZBURG - PARIS Salzburg - Innsbruck - Zürich - mittag zur freien Verfügung. Am Deutschland unterzeichnet. NachBasel - Dijon nach Paris. Gegen Abend erwartet Sie eine Rund- mittag zur freien Verfügung. AlterAbend Ankunft und Hotelbezug, fahrt “Paris bei Nacht”, kombiniert nativ Freizeit in Paris oder Sie mit einer romant. Bootsfahrt auf nutzen die Zeit für einen AbsteZeit zur freien Verfügung. der Seine. cher ins Eurodisney, das mit der 2. Tag: PARIS Schnellmetro leicht zu erreichen ist. STADTRUNDFAHRT 3. Tag: PARIS - VERSAILLES 4. Tag: PARIS - LOUVRE - PARIS Große Stadtrundfahrt, vorbei an ODER EURODISNEY den wichtigsten Sehenswürdig- Nach dem Frühstück haben Sie DER JAHRTAUSENDWENDE keiten: z.B. Oper, Place Vendôme, fakultativ (€ 12,-) die Möglichkeit, Am Vormittag Führung im Louvre.

Reiseverlauf

28

Erlebnis & Kultur 2012

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. 5. Tag: PARIS - SALZBURG Nach dem Frühstück Heimreise über die Autobahn, vorbei an Dijon - Besançon - Basel - Zürich Innsbruck - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Weitere Zustiege Seite 6. Veranstalter: Idealtours Brixlegg


Niederlande - Belgien

Holland zur Tulpenblüte Mit Welt-Gartenbau-Ausstellung Floriade

Termin und Preise pro Person in €

1RHOLL

695,-

11.04.-15.04. (Mi-So) EZ-Zuschlag

190,-

Leistungen G Fahrt

Floriade Venlo

Amsterdam

3. Tag: FLORIADE IN VENLO Fahrt zum Ausstellungsgelände der Floriade nach Venlo. Auf der 66ha großen Fläche wird die Geschichte des Gartenbaus in 5 Themenbereichen dargestellt. 27 Pavillons und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm sorgen für internationales Flair. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

Entdecken Sie mit uns das Land, welches die Holländer selbst als "Blume im Knopfloch Europas" bezeichnen. Neben einem Besuch der Welt-Gartenbau-Ausstellung in Venlo, die zur Zeit der Tulpenblüte in einem Meer von Blumen zu versinken scheint ist natürlich Amsterdam, die multikulturelle Stadt mit unzähligen Fahrrädern - ein Muss für jeden, der zum ersten Mal nach Holland kommt. Am Dam, dem pulsierenden Herzen der Stadt, starten die Grachtenrundfahrten durch das "Venedig 4. Tag: ALKMAAR - ZANDUOORT des Nordens". In engen Gassen drängen sich kleine Kneipen, Fahrt nach Alkmaar mit sehensBoutiquen und Märkte. Coffee Shops laden zum Verweilen ein! werter Altstadt. Am Nachmittag geht es an den Nordseestrand in den beliebten Badeort Zandvoort 2. Tag: KÖLN - AMSTERDAM Fahrt von Köln - Düsseldorf - Arn- mit Vergnügungspark und Casino. 1. Tag: SALZBURG - KÖLN heim - Utrecht nach Amsterdam. Rückfahrt nach Amsterdam und HÜRTH Salzburg - Autobahn - München - Hotelbezug und anschließend Stadtführung durch das historiNürnberg - Würzburg - Frankfurt - Grachtenrundfahrt durch das sche Zentrum mit PatrizierhäuLimburg nach Köln-Hürth. Zimmer- "Venedig des Nordens". Abend- sern, Königspalast, Dam, Nieuwe Kerk u.v.m. Abendessen im Hotel. bezug und Abendessen im Hotel. essen im Hotel.

Reiseverlauf

mit VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension in guten Hotels G Stadtführung Amsterdam G Grachtenrundfahrt Amsterdam G Eintritt Floriade G Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung 5. Tag: AMSTERDAM SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt über die Autobahn - Arnheim - Wiesbaden - Nürnberg - München - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. HINWEISE: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

Die Hauptstädte Flanderns Eine Reise wie aus dem Bilderbuch

Gent - (c) Tourismus Flandern Brüssel

Markt in Flandern

Flandern, die nördlichste Region Belgiens, ist eine Genusserlebniswelt mit kurzen Wegen. Mode und Design, kulinarische Raffinessen, Kunst und Kulturschätze - Historie und Moderne ergänzen einander in spannenden Städten wie Antwerpen, Brügge, Brüssel und Gent. Bei dieser Reise kommt auch der Gaumen nicht zu kurz, denn das Besondere an den Speisen in Flandern ist die unglaubliche Vielfalt und ihre Zubereitung.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - KOBLENZ Salzburg - München in eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands, Koblenz, das am Zusammenfluss von Rhein und Mosel liegt, dem weltweit bekannten Deutschen Eck 2. Tag: KOBLENZ - BRÜSSEL Fahrt nach Brüssel, der „Hauptstadt Europas“. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. den Grand Place (Grote Markt) mit dem gotischen

Rathaus und den prachtvollen Zunfthäusern, Atomium, Justizund Königspalast, Europa- und Sablon-Viertel. Abendessen in einem Restaurant im Zentrum. 3. Tag: AUSFLUG MECHELEN ANTWERPEN In Mechelen besichtigen Sie den Stadtplatz und die interessante St. Rombaut-Kathedrale. Anschließend erreichen Sie die durch den Diamantenhandel reich gewordene, Stadt Antwerpen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Liebfrauen-

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

5

6 dom mit drei Rubensbildern, das Rathaus, der Marktplatz mit alten Gildehäusern, das Rubenshaus u.v.m. Nachmittag zur freien Verfügung. 4. Tag: AUSFLUG BRÜGGE - GENT Fahrt in das burgundische Brügge. Sie besichtigen u.a. das Rathaus, den Beginenhof und die Liebfrauenkirche. Anschließend geht es zur alten Kaiserstadt Gent. Sie sehen großartige Gebäude und majestätische Kirchen wie Belfried, Gildehäuser, Tuchhalle, Graslei und die St. Bavo-Kathedrale mit dem weltberühmten Genter Altar. 5. Tag: BRÜSSEL - LEUVEN TRIER - SCHWETZINGEN Fahrt nach Leuven - zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen das gotische Rathaus und der Grote Markt. Weiter nach Trier, der vor mehr als 2.000 Jahren gegründeten Stadt. Die römischen Baudenkmäler wie Amphitheater, Barbarathermen und Porta Nigra sind UNESCO-Weltkulturerbe. Übernachtung in Schwetzingen. 6. Tag: SCHWETZINGEN SALZBURG Schwetzingen, an der Burgenstraße gelegen - Schwetzinger Schloss mit einer der schönsten Gartenanlagen Europas. Am Vormittag Zeit für einen Rundgang - Heimreise nach Salzburg.

Termin und Preise pro Person in €

1RFLAN

14.06.-19.06. (Do-Di) EZ-Zuschlag

683,235,-

Leistungen G Fahrt im Komfortbus G 2x Halbpension in Koblenz

und Schwetzingen Übernachtung/Frühstücksbuffet im zentralen ****Hotel Marivaux in Brüssel G 1x Abendessen in Brüssel am 2. Tag G 1x Mittagessen in Antwerpen am 3. Tag G 1x Mittagessen in Gent am 4. Tag G Stadtrundfahrt in Brüssel mit örtlichem Führer G Hausabholung G Reiseleitung: Toni Rasberger G 3x

ABFAHRT: Salzburg/Flughafen, weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck

29


Großbritannien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

London - Cornwall

8

Reizende Fischerdörfer, wilde Küsten und sanfte Hügellandschaften

Termin und Preise pro Person in €

15.08.-22.08. (Mi-Mi)

1495,-

EZ-Zuschlag

175,-

Leistungen G Rundreise im SN-VIP-Bus G Linienflüge München - London

St. Ives

Land’s End

London

Stonehenge

Südengland und sein südwestlichDirektflüge mit Lufthansa ster Zipfel Cornwall sind allein Rundreise im SN-VIP-Bus schon durch das milde Klima etInklusive Eintritte was Besonderes. Ackerland und sattgrüne Wiesen mit mächtigen Granitbrocken durchsetzt erwarten Sie! Versteckte Sandbuchten, Fjordküsten mit tief ins Land reichenden Meeresarmen, verträumte Fischerdörfer mit kopfsteingepflasterten Gassen, stattliche Herrenhäuser, karge Moore und verträumte Hügellandschaften - der Stoff, aus dem die Geschichten von Rosamunde Pilcher sind. alten Königreiches Wessex. Hier können Sie die einzigartige, viel1. Tag: SALZBURG - LONDON - besungene Kathedrale bewunCROYDON dern oder die runde Tafel von Salzburg - Bustransfer nach Mün- König Artus und seinen Tafelritchen. Am Vormittag Linienflug tern. Weiter geht es zum sagennach London. Lernen Sie bei ei- umwobenen Stonehenge. Besichner Stadtrundfahrt die Weltmetro- tigen Sie die mystischen Steinpole kennen. Anschließend zum kreise, die älter sind als die Hotel im Stadtteil Croydon. Pyramiden - Moretonhampstead Zimmerbezug und Abendessen. bei Exeter.

Minack Theatre, ein einzigartiges Freilichttheater, das in einem Felsabhang direkt am Meer gebaut worden ist. Bei Marazion vorbei an St. Michael's Mount zum Land's End - weiter nach St. Ives, das die Vorlage für das "Porthkerris" in den Romanen von Rosamunde Pilcher lieferte. Rückfahrt nach Newquay.

Reiseverlauf

2. Tag: IM AUFTRAG IHRER MAJESTÄT Fahrt in den beliebten Badeort Brighton. Dieser lockt mit einer königlichen Ferienresidenz, dem Royal Pavilion von König George IV. Am Nachmittag besuchen Sie Admiral Nelsons imposantes Flaggschiff, die HMS Victory im Hafen von Portsmouth - Southampton - Winchester, Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag: WINCHESTER - MORETONHAMPSTEAD/EXETER Winchester, die Hauptstadt des

30

1RLOND

Erlebnis & Kultur 2012

6. Tag: NEWQUAY GLASTONBURY - BRISTOL Besuch der Abtei von Glastonbury, die einmal eine der bedeutendsten auf der Insel war und um die sich noch heute unzählige Legenden ranken. Ganz in der Nähe liegt Wells, eine sehenswerte Kleinstadt im Schatten einer beeindruckenden gotischen Kathedrale. Die Stadt Bath selbst spiegelt immer noch ihre glanzvolle 4. Tag: ADEL VERPFLICHTET Heute durchqueren Sie das ge- Vergangenheit als Treffpunkt der heimnisvolle Dartmoor mit seinen Haute-Volée im 18. Jh. wider. malerischen alten Clapperbrü- Weiterfahrt nach Bristol. cken - Aufenthalt in der Markt7. Tag: BRISTOL - COTSWOLDS stadt Tavistock. Nachmittags geht - BIRMINGHAM es zum berühmtesten Herrenhaus Bei einem Ausflug in die CotsCornwalls, zum Lanhydrock House. wolds fahren Sie durch hügelige Wir besichtigen das Haus und die Landschaft und urige Dörfchen Gärten. Anschließend Fahrt nach wie z.B. Broadway (A). Gegen MitNewquay, wo Sie die kommenden tag erreichen Sie die Geburtsstadt 2 Nächte verbringen. von William Shakespeare, Stratford 5. Tag: PILCHERS CORNWALL upon Avon (A) - Besichtigung des Fahrt an die Südküste. Bei Geburtshauses und des Cottages Schönwetter besuchen Sie das seiner Frau, Anne Hathaway im

und Birmingham - München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 131,- / Änderungen vorbehalten) G Bustransfer Salzburg München - Salzburg G Willkommensdrink G 7x Halbpension inkl. englischem Frühstück in guten Hotels G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm inkl. folgender Eintritte: Royal Pavilion mit Audio-Guides, HMS Victory, Winchester Cathedral, Stonehenge, Lanhydrock House und Gärten, Glastonbury Abbey, Wells Cathedral, Roman Baths & Geburtshaus von William Shakespeare, Anne Hathaway’s Cottage (ca. € 100,-) G Stadtrundfahrt in London mit örtlichem Führer G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Patricia Hechenblaikner

Birmingham Stratford-Upon-Avon Broadway Bristol Bath Croydon Winchester Wells Glastonbury Stonehenge Southampton Newquay St.Ives

Exeler Tavistock

London

Portsmouth Brighton

Land´s End

nahe gelegenen Shottery. Weiterfahrt nach Birmingham. 8. Tag: BIRMINGHAM SALZBURG Am Vormittag Linienflug nach München - Bustransfer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Irland

Die grüne Insel Irland Irlands Bilderbuchlandschaft – traumhaft schön

Termin und Preise pro Person in €

25.08.-01.09. (Sa-Sa) EZ-Zuschlag

1RIRLA

1479,185,-

Leistungen G Bustransfer

Kylemore Abbey

Dublin

Cottage

Ring of Kerry

Irlands landschaftliche Schönheit ist Direktflüge mit Lufthansa Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus legendär, mit seinen Steilküsten, weitläufigen Feldern, Seen, zahlreiBootsfahrt auf dem Shannon chen vorgelagerten Inseln, den Mooren und Landschaftsgärten. Die rätselhaften Dolmen und Ringforts erinnern an die Kultur der Kelten, Hochkreuze und Rundtürme, an die Zeiten, als irische Mönche unseren Vorfahren das Christentum brachten. Erleben Sie in Irland die imposanten Burgen, malerische Cottages, das moderne Leben in den Städten, die legendäre irische Musik, die urigen Pubs und natürlich die einzigartige Gastfreundschaft seiner Bewohner.

Burren. In diesem Kalksteingebirge wachsen subtropische Orchideen Seite an Seite mit arktischen Blumen. Weiterfahrt über Kinvara nach Oranmore.

Reiseverlauf

aufführt. Aufenthalt in Sneem und in Killarney besuchen Sie die 1. Tag: SALZBURG - MÜNCHEN schöne Gartenanlage von Muckross House. Rückfahrt nach Tralee. - DUBLIN Salzburg - Transfer nach München. 4. Tag: HALBINSEL DINGLE Am Nachmittag Linienflug nach Ganztägige Rundfahrt zur Dingle Dublin und Fahrt mit dem Halbinsel, die Ihnen schöne BadeVorderegger-Bus ins Hotel. strände, felsige Küsten und frühchristliche Denkmäler bietet. Dingle 2. Tag: DUBLIN - ROCK OF ist die westlichste Stadt Europas CASHEL - TRALEE Fahrt nach Süden in die alte Stadt mit einem geschäftigen FischereiKilkenny. Weiter zum Rock of Ca- hafen. Am Kap Slea Head haben shel - Nationalheiligtum der Grünen Sie eine wunderschöne Aussicht Insel, auch "Irische Akropolis" ge- auf die Blasket Inseln. Sie besichnannt. Die Kathedrale, die irisch-ro- tigen die prähistorische Steinwallmanische Cormac's Kapelle, die ver- anlage von Fahan und das Gallarus fallene Burg und der keltische Rund- Gebetshaus. Über Blennerville turm, alles stumme Zeugen der fahren Sie zurück nach Tralee. weltlichen und kirchlichen Macht mittelalterlicher Fürstbischöfe. An- 5. Tag: STEINIGER BODEN schließend über Adare nach Tralee, STEILE KLIPPEN Sie besuchen zuerst Bunratty wo Sie drei Nächte verbringen. Castle mit dem Freilichtmuseum 3. Tag: RING OF KERRY Nachbildung eines typischen iriDer Ring of Kerry zählt zu einer schen Dorfes aus dem 19. Jh. der schönsten Küstenstraßen Eu- Anschließend fahren Sie zu den ropas. Ein Stopp in einer Lachs- Cliffs von Moher. Dort können Sie räucherei in Killorglin liegt auf dem sehen, wie das Land über 200m Weg, der über die Orte Cahirci- direkt ins Meer abfällt. Am Nachveen und Waterville auf die Hö- mittag geht es in die wohl selthen des Coomakista Passes hin- samste Gegend Irlands, den

Salzburg München - Salzburg G Linienflüge München - Dublin München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 107,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G 7x Halbpension inkl. irischem Frühstück in guten Hotels G Willkommensdrink G Irish Coffee making mit kleiner Überraschung im Hotel in Tralee G Stadtführung in Dublin mit örtlichem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm inkl. folgender Eintritte: St. Patrick’s Cathedral, Trinity College mit Book of Kells, Jameson Whiskey Heritage Center, Klostersiedlung Clonmacnoise, Kylemore Abbey, Bunratty Castle & Folkpark, Rock of Cashel, Gallarus Oratory auf Dingle, Steinwall von Fahan G Bootsfahrt von Clonmacnoise nach Athlone G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Patricia Hechenblaikner

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

8

6. Tag: WILDES CONNEMARA Der Tag steht im Zeichen der atemberaubenden Landschaft von Connemara! Diese wilde Gegend ist Connemara Athlone Dublin von Mooren, Seen und hohen Clonmacnoise Oranmore Bergen durchzogen. Viele Steine, Glendalough Cliffs of Moher die Nähe des Meeres und die vieBunratty len Seen gaben Connemara seiRock of Cashel nen Namen: "Das Meer der Steine". Tralee - Besuch der herrlich gelegenen RingDingle Killorglin of Kerry Kylemore Abbey mit ihren Gartenanlagen. Kylemore Abbey ist die älteste irische Benediktinerabtei. Hauptstadt angesteuert: Trinity Rückfahrt nach Oranmore. College mit dem berühmten "Book of Kells", St Patrick's Cathedral 7. Tag: ORANMORE - CLONMACsowie die Einkaufstraße Grafton NOISE - ATHLONE - DUBLIN Street. Anschließend Besichtigung Heute geht die Fahrt nach Clondes Jameson Whiskey Heritage macnoise. Diese alte KlostersiedCenter (kleine Verkostung). Dalung, erbaut um 545 vom Hl. nach Fahrt zum Flughafen in Ciaran, ist ein typisches Beispiel Dublin. Am späten Nachmittag einer frühen irischen KlosteranLinienflug nach München lage. Clonmacnoise wurde zu einBustransfer nach Salzburg. em geistlichen und geistigen aber auch handwerklichen Zentrum ABFAHRT: Irlands. Von hier unternehmen Hausabholung oder Salzburg/BahnSie auf dem Shannon, dem größ- hofsvorplatz bzw. weitere Zustiege ten Fluss Irlands eine gemütliche Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ Bootsfahrt. Nach ca. 1,5 Std. er- und Tirol lt. Zustiegsliste inklusireichen Sie Athlone. Besuch in ve! Die genaue Abfahrtszeit erhaleinem typischen irischen Pub. ten Sie mit den Reiseunterlagen. Weiterfahrt nach Dublin. HINWEISE: 8. Tag: DUBLIN - MÜNCHEN Gültiger Reisepass erforderlich! SALZBURG Wir empfehlen den Abschluss Bei einer Rundfahrt werden alle einer Versicherung - Information wichtigen Sehenswürdigkeiten der Seite 83.

31


Großbritannien

Wo der Himmel die Erde berührt

Termin und Preise pro Person in €

1RSCHO

1590,-

01.09.-07.09. (Sa-Fr) EZ-Zuschlag

145,-

Leistungen G Bustransfer

Schottisches Hochland

Ullapool

Dudelsackgruppe

7. Tag: EDINBURGH SALZBURG Bei einer Stadtführung lernen Sie die prachtvolle Hauptstadt des Landes kennen: Burg Greyfriars Kirche, Outlook Turm, Edinburgh

Strathpeffer Inverness

Glenshiel Fort August Fort William

Pitlochry Dunkeld nd

Erlebnis & Kultur 2012

4. Tag: THURSO ORKNEY INSELN Von John Ò Groats Schifffahrt auf die Orkney Inseln - Weiter führt die Fahrt in das hervorragend erhaltene steinzeitliche Dorf Skara Brae. Danach fahren Sie über die schmale Landzunge zwischen Harray und Stenness mit Stopp am mystischen Ring of Brogar. Den Abschluss des Tages bildet ein Aufenthalt in Kirkwall, bevor es am frühen Abend mit der Fähre zurück nach Thurso geht.

Dornoch

Ullapool

mo

2. Tag: GLASGOW STRATHPEFFER Glasgow - Fahrt zum Loch Lomond, Schottlands größtes und schönstes Binnengewässer - Arrochar. Besichtigung des Inverary Castle. Weiter durch das sog. "Tal der Tränen" Glen Coe, das aufgrund des Massakers am MacDonald Clan berühmt wurde - über Fort Williams - durch Glen Shiel zum Eilean Donan Castle. Weiter nach Strathpeffer.

6. Tag INVERNESS PITLOCHRY - EDINBURGH Fahrt vorbei am Loch Ness - Fort Augustus - über die Grampian Mountains, einer der drei Hauptgebirgszüge Schottlands zum Blair Castle. Nach einer Besichtigung geht es nach Pitlochry (A), wo Sie eine Whiskydestillerie besichtigen und eine kleine Kostprobe zu sich nehmen können. Anschließend weiter nach Edinburgh.

Fähre Thurso

Lo

1. Tag: SALZBURG EDINBURGH - GLASGOW Salzburg - Transfer nach München und am Vormittag Linienflug via Frankfurt nach Edinburgh. Fahrt mit dem Vorderegger-Bus nach Glasgow, der größten Stadt Schottlands. Nach einer Stadtführung Fahrt zum Hotel und Zimmerbezug.

3. Tag: STRATHPEFFER THURSO Fahrt nach Dornoch (A) und zum Dunrobin Castle (A). Die Nordostküste mit den Ruinen alter Festungen auf steil abbrechenden Klippen zählt zu den beeindruckendsten Küstenlandschaften des schottischen Nordens. Auch ist das Gebiet reich bestückt mit prähistorischen Denkmälern. Fahrt nach Thurso.

Orkney Islands

ch

Glasgow - Cityhall

5. Tag: THURSO - ULLAPOOL INVERNESS Entlang der spektakulären Nordküste erleben Sie "Natur pur" in einer der großartigsten und urwüchsigsten Landschaften Europas. Weiter im Landesinneren ist es dagegen menschenleer - eine gewaltige Szenerie von Bergen, Tälern, Mooren, Seen und Bächen. Vögel, Wild und Schafe sind oft die einzigen Lebewesen, doch gibt es immer wieder Zeugnisse prähistorischer Besiedlung. Fahrt vorbei an Ullapool, einem kleinen malerischen Dorf mit bunten Häuschen nach Inverness.

Salzburg München G Linienflüge München Edinburgh; Edinburgh Salzburg via Frankfurt mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 240,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 6x Halbpension inkl. englischem Frühstück in guten Hotels G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm inkl. folgender Eintritte: Edinburgh Castle, Dunrobin Castle, Inverary Castle, Blair Castle, Whisky Destillerie & Skara Brea G Stadtrundfahrten Edinburgh & Glasgow G Fähre zu den Orkney-Inseln inkl. örtlicher Führung G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Informationsabend in Salzburg G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung

Lo

Edinburgh - Princes Street

Schottland ist eine der letzten Rundreise im SN-VIP-Bus Regionen Europas, welche noch Ausflug zu den Orkney Inseln wilde, unberührte Natur vorzeigen Rückflug nach Salzburg kann. Es tauchen Bilder von Ruinen und Schlössern, Landschaften in Gelb und zart Violett von Heide und Ginster, von Bergen und idyllischen Lochs auf. Und natürlich das wunderbare Goldgelb des "Water of Life"- Whisky! Mit seinen Mythen und Legenden, Prinzen und Freiheitskämpfern, mit Highlands und Haggis, Dudelsack und Tartanmuster besitzt Schottland in der ganzen Welt ein besonderes Image.

Reiseverlauf

32

7

Lo c Ne h ss

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Faszination Schottland

Edinburgh Glasgow

Castle, Princess Street, Calton Hill, Grassmarket u. v. m. Anschließend Transfer zum Flughafen und Linienflug via Frankfurt nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Großbritannien

Wales - Lake District ... und auf den Spuren der BEATLES durch Liverpool

Termin und Preise pro Person in €

1RWALE

08.09.-14.09. (Sa-Fr)

1515,-

EZ-Zuschlag

165,-

Leistungen G Bustransfer

(c) Crown copyright (2010) Visit Wales

Conwy - (c) Crown copyright (2010) Visit Wales

Liverpool (c) Crown copyright (2010) Visit Wales

Er gilt als Englands schönster Landstrich; der Lake District mit seinen malerischen Seen, charmanten Orten und der herrlichen Bergkulisse. Auch das sagenumwobene Wales bietet eine überraschend wilde und rauhe Gebirgslandschaft im reizvollen Kontrast zu den herrlichen Gärten und den lebhaften Badeorten aus viktorianischen Tagen. In vielen Ortschaften scheint die Zeit stehen geblieben zu sein; überall trifft man auf mittelalterliche Gassen, geschichtsträchtige Burgen, romantische Steinhäuser und die noch heute lebendige keltische Sprache der Waliser. Den "guten alten Zeiten" ist man schließlich in Liverpool ganz nahe; hier ist die Heimat der legendären "Pilzköpfe". Direktflüge mit Lufthansa Rundreise im SN-VIP-Bus Inklusive Eintritte

Reiseverlauf

Bergketten, darunter Englands höchster Gipfel der Scaffell Pike. 1. Tag: SALZBURG Am Lake Windermere unternehMANCHESTER - PENRITH men Sie eine schöne Schifffahrt. Salzburg - Transfer nach München Nachmittags Besuch in Levens Hall und am Vormittag Linienflug nach und Weiterfahrt nach Liverpool. Manchester. Anschließend Fahrt mit dem Vorderegger-Bus nach Nor- 3. Tag: AUF DEN SPUREN DER den. Ab Kendal fahren Sie durch BEATLES den Lake District, einer der schön- Bei einer Rundfahrt werden alle sten Landschaften des Königrei- wichtigen Sehenswürdigkeiten anches. Seinen Namen verdankt er 16 gesteuert. Die Albert Docks, die größeren, glazial geformten Seen. zum UNESCO-Weltkulturerbe erFahrt über Grasmere (A) - Markt- klärt wurden, beherbergen an der Waterfront ein maritimes Museum stadt Keswick (A) nach Penrith. und dekorativ gestaltete Speicher2. Tag: LAKE DISTRICT häuser. Im Zeichen der Beatles seLIVERPOOL hen Sie Penny Lane, Strawberry Nach dem Frühstück verlassen Fields und die Häuser von John & Sie Penrith und durchfahren den Paul. Nachmittags Zeit zur freien Lake District National Park auf Verfügung. Am Abend Möglichkeit landschaftlich eindrucksvoller Stre- zum Besuch des berühmten "Cacke entlang des wunderschönen vern Clubs" in der Mathew Street, Ullswater Sees und über den wo die Beatles fast 300 Auftritte Kirkstone Pass nach Windermere. hatten. Hier gibt es auch unzählige Dazwischen erheben sich reizvolle Kneipen mit Live Musik.

4. Tag: LIVERPOOL CHESTER - WALES Heute geht es in die wunderschöne Stadt Chester, deren geschichtliches und kulturelles Erbe bis zu den Römern zurückreicht. Rundgang auf der alten Stadtmauer sowie Besichtigung der normannischen Kathedrale, der malerischen Fachwerkhäuser und der Altstadt mit ihren alten Straßenzügen. Berühmt ist Chester auch für seine außergewöhnlichen, zweistöckigen Laubengänge mit ihren Ladenpassagen. Nachmittags fahren Sie entlang der Nordwalesküste über Abergele nach Llandudno, dem beliebtesten Seebad in Nordwales mit einer kilometerlangen Seepromenade. Hier verbringen Sie die nächsten 3 Nächte. 5. Tag: BERGLANDSCHAFT SNOWDONIA MIT NATIONALPARK Snowdonia, das "Land der Adler", ist eine der ältesten und atemberaubendsten Landschaften Europas. Unser Tagesausflug führt nach Betws-y-Coed, einem malerischen Ort mit schönen Steinhäusern, zum herrlichen Panorama bei Capel Curig und auf den Pass of Llanberis. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Fahrt von Llanberis mit der 1896 erbauten Snowdonia Mountain Railway auf den Gipfel Snowdon, den höchsten Berg von Wales, von wo sich ein fantastisches Panorama bietet. An der Westküste erreichen Sie Caernarfon, wo enge Straßenzüge, ein schmucker Yachthafen und das imposante Caernarfon Castle das Bild prägen. Besichtigung einer der besterhaltensten mittelalterlichen Burgen Europas, wo 1969 Prinz Charles zum "Prince of Wales" gekrönt wurde. Vor der Rückfahrt nach Llandudno machen Sie noch einen Stopp auf der Insel Anglesey.

Penrith Windermere

Conwy

Llandudno Abergele

(c) Crown copyright (2010) Visit Wales

Salzburg München - Salzburg G Linienflüge München Manchester; Birmingham München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 131,- / Änderungen vorbehalten) G Willkommensdrink G Rundreise im SN-VIP-Bus G 6x Halbpension inkl. englischem Frühstück in guten Hotels G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. folgender Eintritte: Chester Kathedrale, Caernarfon Castle, Bodnant Gardens, Levens Hall G Schifffahrt am Lake Windermere G Bahnfahrt mit Snowdown Mountain Railway G Stadtführung in Liverpool mit örtlichem Führer G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Hausabholung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Patricia Hechenblaikner

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

7

Liverpool

Manchester Hinflug

Chester Caernarfon Betws-y-Coed Birmingham Rückflug

7. Tag: LLANDUDNO BIRMINGHAM - MÜNCHEN Vormittag Zeit zur freien Verfügung in Llandudno. Nützen Sie die Zeit für einen Einkaufsbummel in den zahlreichen Geschäften, einen entspannenden Spaziergang entlang der Strandpromenade oder besuchen Sie einen der einladenden öffentlichen Gärten mit herrlicher Aussicht. Heute nehmen Sie Abschied von Wales und fahren nach Birmingham. Linienflug nach München und Bustransfer nach Salzburg.

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. 6. Tag: CONWY - PORTMEIRION Die genaue Abfahrtszeit erhalten Am Vormittag geht es in die reizSie mit den Reiseunterlagen. volle Stadt Conwy mit Möglichkeit zum Besuch des alten Stadthau- HINWEISE: ses Plas Mawr. Anschließend Fahrt Gültiger Reisepass erforderlich. zu den einmalig schönen Bodnant Wir empfehlen den Abschluss Gardens. Weiter über Bedgellert einer Versicherung - Information nach Portmeirion an der Westküste. Seite 83.

33


Skandinavien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Nordkap - Ruf des hohen Nordens

8

Helle Nächte und stimmungsvolle Landschaft

Termin und Preise pro Person in €

15.07.-22.07. (So-So) EZ-Zuschlag

2210,295,-

Leistungen G Bustransfer

Lofoten - (c) Service Reisen

Oslo (c) Service Reisen

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BODÖ Salzburg - Transfer nach München - am Nachmittag Flug via Oslo nach Bodö. - Im Hotel treffen Sie die Gruppe, die bereits auf dem Landweg angereist ist. Hier beginnt eine gemeinsame Rundreise in den Hohen Norden. 2. Tag: BODÖ - SVOLVAER / LOFOTEN Bodö, die Hauptstadt des Bezirks Nordland - Fährüberfahrt nach Moskenes, im Süden der Inselgruppe - vorbei an sehenswerten, sehr fotogenen Orten und Aussichtspunkten. - Svolvaer auf den Lofoten.

Erlebnis & Kultur 2012

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-Bodö (via Oslo) mit Lufthansa & Ivalo-München (via Helsinki) mit Finnair G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 181,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommenscocktail in Bodö G 7x Halbpension in guten Hotels G Sämtliche Fährüberfahrten wie Bodö-Moskenes, Breivikeidet-Svensby und Lyngseidet-Olderdalen G Postschifffahrt HammerfestHonnigsvag inkl. Frühstücksbuffet G Eintritt Nordkapklippe mit Halle & Plateau G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Hausabholung G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Ilse Kirchmair

Mo i rana - (c) Service Reisen

Auf dieser einzigartigen Reise nach Skandinavien lernen Sie die unberührte Natur und die landschaftliche Schönheit des "Hohen Nordens" intensiv kennen. Die vorgelagerten Inselgruppen der Lofoten und Vesteralen, die Eismeerkreuzfahrt mit dem Postschiff von Hammerfest nach Honningsvag, sowie eine Reihe malerischer Dörfer werden Sie regelrecht verzaubern. Die Inselgruppe der Lofoten begeistert vor allem durch ihre atemberaubende Märchenlandschaft mit Schären, weißen Muschelkalkstränden, engen Tälern, Mooren, Hochgebirgen und Gipfeln, wie es sie in Norwegen kaum ein zweites Mal gibt. Der Höhepunkt dieser Reise ist aber zu guter Letzt das Gefühl, auf der über 300m hohen Nordkapklippe zu stehen und auf das unergründliche Dunkel des Eismeeres zu blicken. - Egal ob im gleißenden Licht der Mitternachtssonne oder durch den märchenhaft grau-rot beleuchteten Nebelschleier! Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Die schönsten Sehenswürdigkeiten in 8 Tagen

34

1RNORD

3. Tag: LOFOTEN - RUNDFAHRT (ganztägig) Die weit in den Nordatlantik hinausragende Inselwelt, bietet außergewöhnliche landschaftliche Schönheiten. Der idyllische Fischerort Henningsvaer (A), das Venedig der Lofoten, liegt mit vielen Pack- und Speicherhäusern auf einigen kleineren Inseln, die mit Brücken verbunden sind. - In Borg ist der Besuch des Wikingermuseums möglich. - Über einen Teil der Westküste - Svolvaer. 4. Tag: SVOLVAER - TROMSÖ Svolvaer - Fiskeböl - Tromsö (A). Diese Hafen- und Handelsstadt ist berühmt für die Eismeerkathedrale und war Ausgangspunkt für zahlreiche Polarexpeditionen.

5. Tag: TROMSÖ - HAMMERFEST Heute erwartet Sie eine Fülle an landschaftlichen Schönheiten: Tromsö - Breivikeidet - FährpassaAlta ge durch den Ullfjord - nach Svensby - Lyngseidet - mit der Fähre über den Lyngenfjord - bis Olderdalen Saariselkä Bergplateau Kvaenangsfjellet - Alta (A), am gleichnamigen Fjord gelegen: Hier haben Sie Gelegenheit, 6000 Jahre alte Felszeichnungen zu bewundern. - Hammerfest, die nördlichste Stadt der Welt. 8. Tag: SAARISELKÄ SALZBURG 6. Tag: HAMMERFEST Saariselkä - Fahrt zum Flughafen HONNINGSVAG - NORDKAP Hammerfest - zeitige Abfahrt mit ei- Ivalo. Zu Mittag Flug via Helsinki nem Postschiff der legendären Hur- nach München - Bustransfer nach tigroute, Frühstücksbuffet an Bord. Salzburg. - Honningsvag (A), dem Hauptort ABFAHRT: der Nordkapinsel Mageroy. Nach Hausabholung oder Salzburg/ dem Abendessen erreichen Sie zu Bahnhofsvorplatz bzw. weitere guter Letzt den Höhepunkt dieser Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ Reise, die Nordkapklippe (A). Erle- bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! ben Sie mit etwas Glück die atem- Die genaue Abfahrtszeit erhalten beraubende Aussicht über das Ark- Sie mit den Reiseunterlagen. tische Eismeer und die Mitternachtssonne in ihrer Einzigartigkeit. HINWEISE: Es ist ein mind. 3 Monate über das 7. Tag: HONNINGSVAG Rückkehrdatum gültiger Reisepass SAARISELKÄ erforderlich. Wir empfehlen den AbHonningsvag - über einige Brücken schluss einer Versicherung - Inforund durch Tunnels - Lakselv am mation Seite 83. Unser Tipp: NehPorsangerfjord - auf der bekannten men Sie für die Fährüberfahrten Rentierstraße - Karasjok - vorbei am einen warmen Pullover oder Inarisee, auch "Heiliger See der Anorak, bequeme Schuhe, RegenLappen" genannt - Ivalo - Saariselkä. schutz und Mückenöl mit!


Skandinavien

Nordkap und Lofoten Im Bann der Mitternachtssonne

Termin und Preise pro Person in €

1RNORG

2510,-

11.07.-22.07. (Mi-So) EZ-Zuschlag+ Einzelkabine innen EZ-Zuschlag 1-Bett-außen Zuschlag 2-Bettkabine außen

470,485,22,-

Leistungen G Linienflug

Nordkapklippe - Mitternachtssonne

heiten. Der Fischerort Henningsvaer (A), das Venedig der Lofoten, liegt mit vielen Pack- und Speicherhäusern auf einigen kleineren Inseln, die mit Brücken verbunden sind. - In Borg ist der Besuch des Wikingermuseums möglich. - Über einen Teil der Westküste - Svolvaer. 8. Tag: SVOLVAER - TROMSÖ Svolvaer - Fiskeböl - Tromsö (A). Diese Hafen- und Handelsstadt ist berühmt für die Eismeerkathedrale und war Ausgangspunkt für zahlreiche Polarexpeditionen. Bei einer Entdeckungsreise der Superlative tauchen Sie ein in die schroffen Fjord- und Fjelllandschaften Norwegens und in die waldreiche Weite Finnlands. Lassen Sie sich verzaubern vom einmaligen Licht des Nordens. Der Tag wird länger, die Sonne scheint nun nahezu 24 Stunden. Wer einmal am Nordkap gestanden hat, wo alle Straßen Europas enden, der kennt den Zauber, den dieses Land des Polarkreises auf seine Besucher ausübt. Zu Unrecht wird Skandinavien auch der kühle Norden genannt, denn der Sommer ist zwar hier etwas kürzer, aber dafür intensiver und die Gastfreundschaft der Skandinavier sucht ihresgleichen! Beliebteste Erlebnisreise Inklusive Kreuzfahrt Kiel-Oslo Schifffahrt mit legendärer Hurtigroute

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - KIEL Salzburg - München - Kassel - Hannover - nach Kiel, Einschiffung (Abfahrt: ca. 14.00 Uhr) und Überfahrt nach Oslo mit einem Fährschiff der Color Line. Abendessen mit skandinavischem Buffet an Bord. 2. Tag: OSLO - LILLEHAMMER Ausschiffung (ca. 9.30 Uhr) nach dem Frühstück - Stadtrundfahrt in Oslo, der Hauptstadt Norwegens und Freizeit in der grünen Metropole - Weiterreise in die Olympiastadt Lillehammer. 3. Tag: LILLEHAMMER TRONDHEIM - HELL Lillehammer - Gudbrandstal Trondheim (A), Besichtigung des berühmten Nidarosdomes, u. v. m. - Übernachtung in Hell bei Stjordal. 4. Tag: HELL - MO I RANA Hell bei Stjordal - Fahrt durch eine spektakuläre Gegend mit beeindruckenden Landschaftsbildern wie Gletscher, Fjelle u.v.m. - Mo I Rana.

5. Tag: MO I RANA - BODÖ Mo I Rana - Richtung Norden nach Bodö (A). Die Stadt vermittelt durch die Lage inmitten von Bergen und an der von Fjorden zerklüfteten Küste einen besonderen landschaftlichen Reiz. Hier treffen Sie die Fluggruppe und beginnen eine gemeinsame Rundreise in den hohen Norden. 6. Tag: BODÖ SVOLVAER /LOFOTEN Bodö, die Hauptstadt des Bezirks Nordland - Fährüberfahrt nach Moskenes, im Süden der Inselgruppe vorbei an einer Reihe von sehenswerten Orten und Aussichtspunkten. - Svolvaer auf den Lofoten. Die Inselgruppe begeistert vor allem durch ihre atemberaubende Märchenlandschaft mit Schären, weißen Muschelkalkstränden, engen Tälern, Mooren, Hochgebirgen und Gipfeln. 7. Tag: LOFOTEN-RUNDFAHRT (ganztägig) Die weit in den Nordatlantik hinausragende Inselwelt bietet außergewöhnliche landschaftliche Schön-

9. Tag: TROMSÖ HAMMERFEST Heute erwarten Sie eine Fülle an landschaftlichen Schönheiten: Tromsö - Breivikeidet - Fährpassage durch den Ullfjord - nach Svensby Lyngseidet - mit der Fähre über den Lyngenfjord - bis Olderdalen - Bergplateau Kvaenangsfjellet - Alta (A), am gleichnamigen Fjord gelegen: Hier können Sie 6000 Jahre alte Felszeichnungen bewundern. Hammerfest (A), die nördlichste Stadt der Welt. 10. Tag: HAMMERFEST HONNINGSVAG - NORDKAP Hammerfest - zeitige Abfahrt mit einem Postschiff der legendären Hurtigroute, Frühstücksbuffet an Bord. - Honningsvag (A), Hauptort der Nordkapinsel Mageroy. Nach dem Abendessen erreichen Sie den Höhepunkt dieser Reise, die Nordkapklippe (A). Erleben Sie die atemberaubende Aussicht über das Arktische Eismeer und die Mitternachtssonne in ihrer Einzigartigkeit. 11. Tag: HONNINGSVAG SAARISELKÄ Honningsvag - über einige Brücken und durch Tunnels - Lakselv am Porsangerfjord - auf der bekannten Rentierstraße - Karasjok - vorbei am Inarisee, auch "Heiliger See der Lappen" genannt - Ivalo - Saariselkä. 12. Tag: SAARISELKÄ SALZBURG Saariselkä - Fahrt zum Flughafen Ivalo und zu Mittag Flug via Helsinki nach München - Bustransfer bis Salzburg.

Ivalo-München (via Helsinki) mit Finnair G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 88,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Bustransfer München-Salzburg G 1x Halbpension mit skandinavischem Dinner- & Frühstücksbuffet auf der Fähre Kiel-Oslo in 2-Bettkabinen innen G Begrüßungscocktail in Bodö G 10x Halbpension in guten Hotels G Stadtrundfahrt in Oslo mit örtl. deutschsprachigem Führer G Sämtliche Fährüberfahrten wie Bodö-Moskenes, BreivikeidetSvensby und LyngseidetOlderdalen G Postschifffahrt HammerfestHonnigsvag inkl. Frühstücksbuffet G Eintritt Nordkapklippe mit Halle & Plateau G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Hausabholung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Ilse Kirchmair

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

12

Alta Saariselkä

Mo I Rana

Hell Trondheim

Lillehammer

Oslo

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz, 21.00 Uhr (10.07.) bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Bereiten Sie für die Fährüberfahrt Kiel-Oslo ein kleines Handgepäck vor, die Koffer bleiben im Bus. Es ist ein mind. 3 Monate über das Rückkehrdatum gültiger Reisepass erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Unser Tipp: Nehmen Sie für die Fährüberfahrten einen warmen Pullover oder Anorak, bequeme Schuhe, Regenschutz und Mückenöl mit!

35


Russland - Baltikum

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

St. Petersburg & Baltische Hansestädte Metropolen in Europas neuer Mitte

Termin und Preise pro Person in €

1 R B A LT

26.07.-04.08. (Do-Sa) EZ-Zuschlag Visum (obligat) Transfer Pinzgau/Pongau

1899,200,55,20,-

Leistungen G Linienflüge

St. Petersburg - Peterhof

Litauen - Insel Trakai

St. Petersburg - Katharinenpalast

Die wohl schönste Stadt RussFlug ab/bis Salzburg lands und die drei jungen RepuRundreise im SN-VIP-Bus bliken des Baltikums sind das Ziel Inklusive Eintritte dieser Reise. Als feierlicher Auftakt steht St. Petersburg, eine Kunst- und Kulturmetropole von Weltrang, auf dem Programm. Im Baltikum erleben Sie junge, pulsierende Städte, die nach Fahrten durch Naturparadiese und fast vergessene ländliche Idylle erreicht werden. Ob Litauen, Lettland oder Estland, ob Klaipeda, Riga oder Tallinn - alle baltischen Staaten und Städte haben ihren eigenen besonderen Reiz durch ihre Schönheit, Ursprünglichkeit und Vielfalt. Sie werden überrascht sein vom ständigen Wechsel zwischen Moderne und Tradition, Luxus der "Neureichen" und Bescheidenheit der Landbevölkerung, sowie zwischen Küsten und Dünen, Seen und Wäldern, Sprache und Kultur. 3. Tag: ST. PETERSBURG (ganztägig) Vormittags besuchen Sie den Pe1. Tag: SALZBURG terhof. Die einstige SommerresiST. PETERSBURG denz der russischen Zarenfamilie Salzburg - Am späten Vormittag wird durch seine fantastischen WasLinienflug via Wien nach St. serspiele auch "Russisches VerPetersburg. Vor über 300 Jahren sailles" genannt. Am Nachmittag gründete Zar Peter der Große eine steht ein weiterer Höhepunkt auf Stadt, die noch heute ein Juwel der Ihrem Programm. Die Besichtigung Städtebaukunst mit unvergesslider Eremitage. Sie ist das größte chem Reiz ist. Fahrt mit dem und berühmteste Museum des Vorderegger-Bus ins Hotel. Landes und befindet sich im Winterpalast, der ehemaligen Residenz 2. Tag: ST. PETERSBURG der russischen Zaren (46.000 m² (ganztägig) Genießen Sie heute einen Tag in mit über 2,5 Millionen Exponaten). der glanzvollen Zarenstadt! Vormit- Rückfahrt ins Hotel und Abendessen. tags Stadtrundfahrt im einmaligen 4. Tag: ST. PETERSBURG St. Petersburg (A): Prachtvolle Bou- TALLINN levards, große Plätze, Isaak-Kathe- St. Petersburg - Stadtführung in drale, Peter & Paul Festung u.v.m. Tallinn (A): Das einmalige Stadtbild - Nachmittags Besichtigung einer mit gut erhaltenen Kaufmannshäuder luxuriösesten Sommerresiden- sern aus der Zeit der Hanse, einer zen der Zaren, den Katharinenpa- romantischen Stadtmauer, der Alelast in Puschkin mit dem berühm- xander-Newski-Kathedrale und einigen Straßen, die sich seit hunderten Bernsteinzimmer.

Reiseverlauf

36

10

Erlebnis & Kultur 2012

ten von Jahren kaum verändert haben, werden Sie begeistern. 5. Tag: TALLINN - RIGA Morgens Weiterfahrt nach Riga. Auf dem Weg haben Sie eine Stadtführung in Pärnu. Genießen Sie den wundervollen 150m breiten Sandstrand. - Weiterfahrt ins Hotel. 6. Tag: RIGA Riga, die historische Altstadt wurde mit enormen Aufwand restauriert. Während der ausführlichen Stadtführung können Sie die wunderschönen Jugendstilfassaden und Bürgerhäuser der alten Hansestadt ansehen. Der Rest des Tages steht in Riga zur freien Verfügung. 7. Tag: RIGA - NIDDEN Zuerst geht es auf den Berg der Kreuze in Siauliai. Fahrt nach Klaipeda und Stadtführung. Mit der Fähre setzen Sie auf die Kurische Nehrung. Besichti-gung des Thomas Mann Hauses in Nidden (A), Auffahrt auf eine Düne. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen. 8. Tag: NIDDEN / KURISCHE NEHRUNG - VILNIUS Auf der Kurischen Nehrung (A) entdecken Sie das einmalige Wechselspiel der Landschaften: Endlos scheinende Strände, Schilfwiesen und romantische Fischerdörfer. Fährüberfahrt nach Klaipeda und weiter nach Vilnius, dessen Altstadt unter dem Schutz der UNESCO steht. 9. Tag: VILNIUS - TRAKAI Am Vormittag Stadtrundfahrt mit Gedimas-Turm mit wundervollem Panorama, Peter-Paul-Kirche, Glockenturm u.v.m. Am Nachmittag Fahrt zur Wasserburg Trakai (A), eine der schönsten Burgen im Baltikum. 10. Tag: VILNIUS - SALZBURG Am späten Vormittag Fahrt zum Flughafen und Linienflug via Wien nach Salzburg. TREFFPUNKT: Salzburg/Flughafen HINWEISE: Die genaue Abfahrtszeit erhalten

Salzburg - St. Petersburg; Vilnius - Salzburg via Wien mit Austrian Airlines G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 179,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 9x Halbpension in guten Hotels G Stadtrundfahrt in St. Petersburg inkl. Eintritte Peter & Paul Festung, sowie Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer G Eintritt & Führung im Peterhof mit Gärten G Eintritt & Führung Eremitage G Stadtführung in Tallinn inkl. Eintritt Dom G Stadtführungen in Riga inkl. Eintritt Dom G Stadtführung in Klaipeda & Pärnu G Eintritt & Führung beim Berg der Kreuze G Kurische Nehrung inkl. Fährüberfahrten Klaipeda-NiddenKlaipeda, sämtliche Gebühren und Eintritt Thomas Mann Haus G Stadtrundfahrt in Vilnius G Eintritt & Führung in die Wasserburg Trakai G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte (ca. € 100,- inkl.) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab St. Petersburg bis Vilnius G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa

Tallinn

St. Petersburg

Pärnu Riga Siauliai

Nidden Klaipeda

Vilnius

Sie mit den Reiseunterlagen. Für die Reise ist ein mindestens 6 Monate über das Rückkehrdatum gültiger Reisepass erforderlich! Für das Visum werden ein Passbild und der original Reisepass benötigt! Der Abschluss einer Reiseversicherung ist lt. Einreisebestimmungen obligat - Information Seite 83.


Polen

Polen und die masurische Seenplatte Streifzug durch historische Schauplätze und anmutige Landschaft

Termin und Preise pro Person in €

1RPOLE

05.08.-12.08. (So-So)

1250,-

EZ-Zuschlag

205,-

Leistungen G Bustransfer

Masurische Seenplatte

Brünn

Warschau

Geschichte, Kultur, Landschaft Rundreise im SN-VIP-Bus auf unserer umfassenden PolenInklusive Eintritte reise kommt keiner dieser Aspekte Die schönsten zu kurz. Von Norden nach Süden, Sehenswürdigkeiten in 8 Tagen von Pommern bis Schlesien reiht sich ein kulturelles Zentrum an das andere. Die Dreistadt Danzig, Gdingen und Zoppot an der Ostsee, die Ausstrahlung einer unvorstellbaren Macht in Marienburg, die Faszination der sagenumwobenen Masuren, Warschau - die Stadt der königlichen Residenzen, sowie das einzigartige Flair in Krakau bereiten Ihnen unvergessliche Eindrücke. Besuchen Sie die Hochburgen der Hansezeit, wandeln Sie auf den Pfaden der polnischen Monarchie und erleben Sie das traditionell katholische Leben auf den Spuren von Johannes Paul II.

Königsschloss, Marktplatz und die kleinen Gassen in der Altstadt, Verteidigungsmauern u. v. m. Anschließend Fahrt ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - OSTSEE DANZIG Salzburg - Transfer nach München und zu Mittag Linienflug mit Lufthansa nach Danzig/Gdansk. Mit dem Vorderegger-Bus und der örtlichen Reiseleitung an die Ostsee und Besichtigung der Städte Gdingen/Gdynia und Zoppot/Sopot und Orgelkonzert in der OliwaKathedrale. Fahrt nach Danzig, Zimmerbezug und Abendessen.

gleichnamigen Burganlage, einem gewaltigen Profanbau des Mittelalters. In der ehemaligen Residenz der Hochmeister des Deutschen Ordens können Sie einen Großteil der Schlossräume besichtigen. Weiter geht es in die Masuren nach Mragowo/Sensburg.

3. Tag: MASURENRUNDFAHRT Dichte Wälder, malerische Naturreservate und eine unverwechselbare Idylle erwarten Sie: Mragowo/ Sensburg - Nikolaiken - Allenstein - zur größten Wallfahrtskirche Nordpolens in Heilige Linde (A) 2. Tag: DANZIG - MARIENBURG mit Orgelkonzert. Möglichkeit zur - MASUREN Schifffahrt auf dem Spirdingsee, Stadtrundgang durch die wieder dem größten See der Masuren vorbildlich aufgebaute Altstadt: (Schiff extra). Großes Zeughaus, Mariendom, Langer Markt, Krantor und die 4. Tag: MASUREN - WARSCHAU Dlugastraße mit ihren alten Patri- Fahrt nach Warschau/Warszawa zierhäusern. Anschließend nach und Stadtrundfahrt in der polniMarienburg/Malbork (A) mit der schen Hauptstadt: Prachtvolles

5. Tag: WARSCHAU TSCHENSTOCHAU - KRAKAU Fahrt nach Tschenstochau/Czestochowa (A) zum Heiligen Bezirk Jasna Gora mit Paulinerkloster und dem Gnadenaltar der Schwarzen Madonna. Anschließend nach Krakau/Krakow. 6. Tag: KRAKAU Vormittags Stadtführung in Krakau: Marienkirche mit dem Altar von Veit Stoß, Wawelschloss und Besuch des Jüdischen Viertels Kazimierz. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

OSTSEE

Sobot Danzig

Gdingen Mragowo Marienburg

DEUTSCHLAND

Marienburg

Salzburg München G Linienflug München - Danzig mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 68,- / Änderungen vorbehalten) G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension in sehr guten Hotels G Stadtführungen in Gdingen & Soppot inkl. Eintritt Mole G Eintritt & Führung Dom Oliwa mit Orgelkonzert G Geführter Rundgang in Danzig inkl. Eintritt Marienkirche G Eintritt & Führung in der Burganlage Marienburg G Eintritt Heilige Linde mit Orgelkonzert G Eintritt & Führung Heiliger Bezirk Jasna Gora mit Paulinerkloster G Stadtführung in Krakau mit jüdischem Viertel G Eintritt & Führung Wawel Schloss & Marienkirche/Krakau G Stadtführung in Brünn G Alle angegebenen Besichtigungen mit örtlichem, deutschsprachigem Führer G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte wie angeführt inkl.) G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab Danzig bis Krakau G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G Reisebetreuung durch den Fahrer

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

8

Warschau

7. Tag: KRAKAU - BRÜNN Tschenstochau Krakau - Bielitz/Bielsko Biala Krakau tschechische Grenze - Olmütz nach Brünn und Stadtführung – Brünn vorbei an vielen historischen Linz Wien Bauwerken aus dem Mittelalter: Peter & Paul-Dom, Stadtplatz mit Bahnanreise ab OÖ lt. Zustiegsdem Parnassbrunnen u. v. m. liste inklusive! 8. Tag: BRÜNN - SALZBURG HINWEISE: Heimreise über Nikolsburg - Wien Gültiger Reisepass erforderlich. - auf der Autobahn - Salzburg. Wir empfehlen den Abschluss ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6.

einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

37


Griechenland

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Griechisches Osterfest

NEU

10

Mythos des griechischen Glaubens und der Geschichte

Termin und Preise pro Person in €

1RGRIE

1565,-

11.04.-20.04. (Mi-Fr) EZ-Zuschlag Zuschlag 2-Bettkabine innen Zuschlag 2-Bettkabine außen Zuschlag 1-Bettkabine innen Zuschlag 1-Bettkabine außen

165,29,49,91,120,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G 1x Übernachtung inkl.

Mystras

Athen

Thessaloniki

Tolon

Ostern ist für die Griechen das Kreuzfahrt Venedig-Patras "Fest aller Feste". Davon können Traditionelles Osterlammessen Sie sich bei der KarfreitagsprozesRückflug bis Salzburg sion und einer Auferstehungsmesse sowie dem landesüblichen Osterlamm-Essen selbst überzeugen. Darüber hinaus bringen Sie auch Olympia, Mykenae und Epidauros als Schauplätze der Dramen und Heldentaten im einstigen Reich des sagenhaften Königs Pelops zum Staunen. Der Süden des Peloponnes, Nafplion als erste Hauptstadt des unabhängigen Griechenlands, sowie die absolut sehenswerten Meteora-Klöster und die Altstadt Thessalonikis lassen keine Wünsche offen.

7. Tag: ATHEN - KALAMBAKA Stadtrundfahrt in Athen (A): Akropolis - das Wahrzeichen von Athen, Syntagma Platz, Zeustempel, Universität, Königsschloss u.v.m. - Lamia - Kalambaka. 8. Tag: KALAMBAKA THESSALONIKI Kalambaka - Fahrt zu den auf steilen Felskuppen liegenden MeteoraKlöstern (A) - Weiter nach Thessaloniki, Hauptstadt Nordgriechenlands. 9. Tag: THESSALONIKI Thessaloniki (UNESCO-Kulturerbe) - Besuch der Oberstadt mit Stadtmauern und Festungsanlagen. Anschließend Stadtrundfahrt vorbei am Weissen Turm, Galeriusbogen, Altstadt Ladakika u.v.m. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. 10. Tag: THESSALONIKI SALZBURG Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen und Linienflug via Wien nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Für die Fährüberfahrt kleines Handgepäck vorbereiten, Koffer können im Bus bleiben. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen. Bekleidungs-

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG -VENEDIG Salzburg - Tauernautobahn - Venedig. Abfahrt (ca. 14.00 Uhr) mit einem modernen Kreuzfahrtschiff der MINOAN Lines Richtung Patras. 2. Tag: AUF SEE - PATRAS Ein richtiger Kreuzfahrttag zum Entspannen beginnt mit einem Frühstück an Bord! - Abends Ausschiffung (ca. 20.00 Uhr) in Patras - Hotelbezug im Raum Patras. 3. Tag: PATRAS - PETALIDI Raum Patras - entlang der Westküste des Peloponnes - Pirgos Olympia (A): Heratempel, Stadion, Museum u.v.m. - Pilos, einem malerischen Hafenstädtchen nach Methoni (A), die größte Festungsanlage des Peloponnes wurde auf einer Landzunge erbaut und reicht weit ins Meer hinaus - Koroni (A), eine kleine Hafenstadt. Petalidi bei Kalamata - Am Abend Teilnahme an der Heiligen Karfreitagsprozession (Darstellung der Beisetzung Christi).

38

Erlebnis & Kultur 2012

4. Tag: PETALIDI - TOLON Petalidi - über das Taygetos-Gebirge - Sparta - in die byzantinische Ruinenstadt Mystras (A), auch "Goethes Faust - Burg" genannt. Tripolis - Argos - zum malerischen Fischerort Tolon. Abends Teilnahme an der Auferstehungsmesse. 5. Tag: AUSFLUG NAFPLION (halbtägig) Vormittags Zeit zur freien Verfügung - landesübliches OsterlammMittagessen - Stadtrundgang in der uralten Hafenstadt Nafplion (A). In Tolon haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug mit dem hoteleigenen Boot zu einem abgelegenen Strand zu machen. 6. Tag: TOLON - ATHEN Tolon - Epidauros (A), der berühmtesten Kultstätte des Heilgottes Asklepios: Theater, Museum u.v.m. - Mykenae (A), Symbol einer ganzen Kultur: Burghügel, Löwentor, Königsgräber, Schatzhaus des Atreus mit dem Kuppelgrab u.v.m. Korinth - Megara - Elefsis Daphni - Athen.

Frühstück auf den Fährschiffen der MINOAN Lines VenedigPatras in 4-Bettkabinen innen G Linienflug ThessalonikiSalzburg via Wien mit Austrian Airlines G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 106,- / Änderungen vorbehalten) G 1x Übernachtung/Frühstück in gutem Hotel im Raum Patras G 7x Halbpension in guten Hotels G Landesübliches OsterlammEssen in Tolon G Teilnahme an der Karfreitagsprozession in Petalidi G Teilnahme an der Auferstehungsmesse in Tolon G Besichtigung Olympia inkl. Eintritte Stätte & Museum G Eintritt & Führung in der Ruinenstadt Mystras G Eintritt Stätte Epidauros G Eintritt & Führung in der Stätte Mykenae G Stadtrundfahrt in Athen inkl. Eintritt Akropolis G Eintritt & Führung in zwei Meteora-Klöster G Eintritt Kirchen in Thessaloniki G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (inkl. der angegebenen Eintritte) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Griechenland G Hausabholung G Reisebetreuung durch den Fahrer Thessaloniki

Lamia

Mykenae

Pirgos

Nafplion Pethalidi Methoni Mistras Koroni

vorschriften für Klöster und Kirchen: Frauen müssen lange Röcke und schulterbedeckte Oberteile tragen. Es sind keine schulterfreien T-Shirts, kurze Hosen & Röcke erlaubt!


Türkei

NEU

12

Ein Hauch von Orient

Termin und Preise pro Person in €

1RTÜRK

20.04.-01.05. (FrDi/Feiertag) EZ-Zuschlag inkl. Einzelkabine innen Zuschlag 2-Bettkabine außen

1399,209,12,-

Leistungen G Flug

Istanbul - (c) Service Reisen

Pamukkale - (c) Service Reisen

Mehr als 320 Sonnentage im Jahr, weitläufige Strände, kristallklares Wasser und eine der schönsten Küsten der Welt - das ist die Türkei. Aber dieses Land hat noch viel mehr zu bieten. Mit mehr als 430 Ausgrabungsstätten ist die Türkei ein großes Open-Air-Museum und bietet außerdem historische und kulturelle Schätze. Aber auch die Zentraltürkei mit Kappadokien bietet mit den Höhlenwohnungen einen reichhaltigen Kontrast zu den Küsten. Flug ab Salzburg mit Austrian Airlines Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Schifffahrt durch die Ägais

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG THESSALONIKI - CHALKIDIKI Salzburg - Linienflug via Wien nach Thessaloniki. Ankunft zu Mittag. Mit dem Vorderegger-Bus Fahrt zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. 2. Tag: CHALKIDIKI CANAKKALE Über Kavala und Komotini geht es durch Nordgriechenland zum Grenzübergang bei Ipsala. Begrüßung durch örtliche Reiseleitung und weiter über Gelibolu in südlicher Richtung nach Eceabat. Fährüberfahrt über die Dardanellen bis Canakkale. Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag: CANAKKALE - KUSADASI Während der Fahrt entlang der Westküste werden Sie einige beeindruckende antike Stätten Kleinasiens kennen lernen. Sie besuchen zunächst das legendäre Troja, einem mythischen Ort der Geschichte des Abendlandes. Anschließend die berühmte Bibliothek Pergamons, die Fundamente des Zeusaltars, der Trajantempel und das wichtigste Baudenkmal der Stadt, das Asklepion. Weiterfahrt über Izmir nach Kusadasi, ein

beliebter Ferienort mit herrlichen Sandstränden. Zimmerbezug und Abendessen. 4. Tag: AUSFLUG EPHESUS UND SIRINCE Fahrt zu den Ausgrabungen in Ephesus und Besichtigung: Magnesisches Tor, Hadrian-Tempel, Scholastika-Thermen, Celsus-Bibliothek. Am Nachmittag Besuch des idyllischen Dorfes Sirince in der Nähe von Selcuk. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen. 5. Tag: KUSADASI - PAMUKKALE Fahrt nach Pamukkale. Sie besichtigen die weißen Kalksteinterrassen und das antike Hierapolis mit Theater, Apollon-Tempel, mit den Thermen und der Nekropole. Abendessen im Hotel. 6. Tag: PAMUKKALE - BURSA Morgens Abstecher nach Tavas. Hier werden traditionelle Teppiche hergestellt. Durch die Zentraltürkei geht es nach Bursa, einst Hauptstadt des osmanischen Reiches. Abendessen im Hotel. 7. Tag: BURSA - ISTANBUL Mit ihren Ziegeldächern, Moscheen und traditionellen Grabmälern ist Bursa ein schönes Beispiel für eine typisch anatolische Stadt. Sehens-

wert sind vor allem die Grüne Moschee, das Grüne Grabmal Mehmeds I, die Große Moschee, die Mausoleen Osmans und Ohans sowie natürlich der Seidenmarkt. Weiterfahrt über Topcular nach Istanbul. Zimmerbezug und Abendessen in einem Restaurant. 8. Tag: ISTANBUL Lernen Sie das heutige Istanbul kennen, einst märchenhaftes Byzanz und herrliches Konstantinopel. Die Silhouette der Kuppeln, die emporragenden Minarette sowie die Hängebrücken über den Bosporus sind einzigartig. Topkapi-Palast, Hippodrom-Platz und Blaue Moschee können besichtigt werden. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf dem Bosporus? 9. Tag: ISTANBUL RAUM THESSALONIKI Nach dem Frühstück Fahrt zum Grenzübergang Ipsala. Verabschiedung der örtlichen Reiseleitung. Weiterfahrt an den Thermäischen Golf zum Hotel und Abendessen. 10. Tag: THESSALONIKI METEORA KLÖSTER IGOUMENITSA Fahrt zu den auf steilen Felskuppen liegenden Meteora-Klöstern. Das größte und wohl auch schönste Kloster Metamorphosis können Sie besichtigen. Anschließend weiter über die Autobahn nach Igoumenitsa. Zimmerbezug und Abendessen. 11. Tag: IGOUMENITSA VENEDIG Früh am Morgen (ca. 6.30 Uhr) Einschiffung auf ein modernes Kreuzfahrtschiff der Minoan Lines Richtung Venedig. Nach einem gemeinsamen Frühstück Zeit zum Entspannen an Bord. 12. Tag: VENEDIG – SALZBURG Nach dem Frühstück Ankunft (ca. 7.30 Uhr) in Venedig. Ausschiffung Fahrt über Udine - Tauernautobahn - Villach nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive!

Salzburg - Thessaloniki via Wien mit Austrian Airlines G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 97,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink am 1. Abend G 8x Halbpension in sehr guten Hotels G 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Istanbul G 1x Mittag- und 1x Abendessen in Istanbul G 1x Übernachtung/Frühstück auf dem Fährschiff der Minoan Lines Igoumenitsa-Venedig in 2-Bettkabine innen G 1x Frühstück an Bord am 12. Tag G Fährüberfahrt Dardanellen G Eintritte: Topkapi Palast, Pamukkale, Ephesus, Pergamon, Troja, Metamorphosis-Kloster G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (inkl. der angegebenen Eintritte, alle Weiteren extra) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in der Türkei G Informationsabend in Salzburg G Hausabholung G Reisebetreuung durch den Fahrer Ipsala Thessaloniki

Canakkale Troja

Igoumenitsa Schiff Richtung Venedig

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Türkei

Istanbul Bursa

Pergamon

Ephesos Pamukkale Kusadasi

Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Einreisesteuer (€ 15,- p. P.) vor Ort zu bezahlen. Für die Fährüberfahrt kleines Handgepäck vorbereiten, Koffer können im Bus bleiben. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen. Bekleidungsvorschriften für Klöster und Kirchen: Frauen müssen lange Röcke und schulterbedeckte Oberteile tragen. Es sind keine schulterfreien T-Shirts, kurze Hosen & Röcke erlaubt!

39


Albanien - Griechenland

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Albanien

10

Europas letztes Geheimnis mit Korfu

Termin und Preise pro Person in €

06.09.-15.09. (Do-Sa) EZ-Zuschlag inkl. Einzelkabine innen Zuschlag 2-Bettkabinen außen

1340,305,23,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Fährüberfahrt Igoumenitsa

Girokaster - (c) Service Reisen

Vlora - (c) Service Reisen

Hochzeit - (c) Service Reisen

Tirana - (c) Service Reisen

Begleiten Sie uns auf eine Reise Schifffahrt Korfu – Venedig der Gegensätze. Kroatien mit den Rundreise im wunderschönen Küstenstädten Vorderegger-VIP-Bus Vodice und Dubrovnik. Weiter geht es nach Albanien, ein Land im Umbruch - mit beeindruckenden Naturkulissen, Kunstwerken aus Antike und osmanischer Zeit und gastfreundlichen Menschen. Den Abschluss bildet die Insel Korfu mit ihren malerischen Dörfern, herrlichen Küsten und Buchten.

einer mittelalterlichen Klosterkirche. Fahrt nach Vlora. Hier wurde 1912 die Unabhängigkeit des Landes ausgerufen.

Reiseverlauf

enturm, Ausgrabungen, ein intaktes Stadtviertel mit Kirche und altem Friedhof. Weiterfahrt nach Tirana.

6. Tag: VLORA - SARANDA Auf der Fahrt über die Serpentinenstrecke erleben Sie hinter jeder Kurve neue Überraschungen und fantastische Perspektiven auf die Landschaft mit versteckten Dörfern. Am südlichsten Zipfel des Landes ist ein Sprung ins Meer ein Muss und die Klippen von Korfu sind nur ein paar Kilometer entfernt. Weiterfahrt in die antike Stadt Butrint (UNESCOWeltkulturdenkmal). Die nur zu einem Fünftel ausgegrabene Stadt liegt auf einer Halbinsel und zählt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Albanien: Löwentor, Theater, Dionysos-Altar, Asklepios-Tempel, Nymphäum u.v.m. Anschließend Fahrt nach Saranda, beliebter Badeort am ionischen Meer.

1. Tag: SALZBURG - VODICE Salzburg - Tauernautobahn - Karawankentunnel - Laibach - Zagreb - 4. Tag: TIRANA Vodice. Zimmerbezug und Abend- AUSFLUG DURRES Bei einer Stadtführung lernen Sie essen. die quirlig-bunte Metropole Tirana, sowie die wunderschöne Et’hem2. Tag: VODICE - DUBROVNIK Nach dem Frühstück Fahrt entlang Bey-Moschee näher kennen. Ander Makarska Riviera nach Dubrov- schließend Fahrt an die Adriaküste nik (A). Bei einer Stadtführung se- nach Durres, zweitgrößte Stadt Alhen Sie die wichtigsten Sehenswür- baniens. Seit der Antike ist der Hadigkeiten in der auf der Liste der fen ein wichtiges Handelszentrum. UNESCO-Weltkulturerbe stehen- Sie besichtigen das Amphitheater den Stadt. - z.B.: Stadtmauer- mit 15.000 Sitzplätzen und das Roland-säule, älteste Apotheke archäologische Museum. Rück7. Tag: SARANDA - KORFU fahrt nach Tirana. Europas im Franziskanerkloster. Nach dem Frühstück Fahrt zur 5. Tag: TIRANA - BERAT - VLORA albanisch/griechischen Grenze 3. Tag: DUBROVNIK - TIRANA Fahrt von Dubrovnik entlang der Fahrt von Tirana nach Berat und weiter via Ioannina nach Bucht von Kotor an die albanische (UNESCO-Kulturerbe) - auch die Igoumenitsa - Fährüberfahrt nach Grenze. Weiter geht es nach Kruja, "weiße Stadt der 1000 Fenster" Korfu und Fahrt ins Hotel. der Balkon der Adria thront hoch genannt: unterhalb der Burg wuchauf einem Bergmassiv nördlich von sen die Häuser einst den Hügel 8. Tag: KORFU Tirana. Aufstieg durch die rekon- hinauf - im Rücken den Fels und Heute geht es zuerst in die Hauptstruierte Basarstraße zur restau- an der Front ein großes Fenster. stadt Kerkyra. Die Altstadt mit ihren rierten Burg, in der heute das Hier können Sie die farbenfrohen eleganten Bauten, ihren Kirchen Skanderbeg Museum unterge- Fresken in den Kirchen und die und den mächtigen Festungen ist bracht ist. Im Burggelände steht wertvollen Ikonen des Onufri-Mu- mit Recht eines der Juwelen des auch ein wieder aufgebautes Stadt- seums besichtigen. Weiterfahrt Mittelmeeres. Anschließend Fahrt haus, das eine Kaffeestube beher- nach Apollonia. Inmitten antiker zum Achilleion-Palast, der im 19. Jh. bergt. Besichtigt werden der Glock- Säulen überrascht hier die Kuppel für die Kaiserin Sisi erbaut wurde.

40

1RALBA

Erlebnis & Kultur 2012

Korfu G 1x Übernachtung inkl. 2x Frühstück auf dem Fährschiff der MINOAN Lines KorfuVenedig in 2-Bettkabinen innen G 8x Halbpension in guten Hotels G Stadtführung Dubrovnik G Eintritt Skanderbeg-Museum in Kruja G Eintritt Historisches Museum in Tirana G Eintritt archäologisches Museum und Amphitheater in Durres G Eintritt Onufri Museum Berat G Eintritt archäologische Zone Apollonia und Butrint G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (inkl. der angegebenen Eintritte) G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Albanien G Ganztägige örtliche Reiseleitung auf Korfu G Reiseliteratur G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Hausabholung G Reisebetreuung durch den Fahrer

9. Tag: KORFU - VENEDIG Am frühen Morgen Abfahrt (ca. 6.30 Uhr) auf das Kreuzfahrtschiff Richtung Venedig. Beginnen Sie einen entspannenden Kreuzfahrttag mit Frühstück an Bord. 10. Tag: VENEDIG - SALZBURG Nach dem Frühstück Ausschiffung (ca. 7.30 Uhr) in Venedig - Rückfahrt Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Für die Fährüberfahrt kleines Handgepäck vorbereiten, Koffer können im Bus bleiben. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.


Bulgarien

7

NEU

Kultur- und Naturschätze des Balkans

Termin und Preise pro Person in €

04.06.-10.06. (Mo-So) EZ-Zuschlag

1RBULG

1265,59,-

Leistungen G Linienflug

Balchik - (c) Miel

Plovdiv - (c)Miel

Rila Monastery - (c) Miel

Nesebar - (c) Miel

Bulgarien blickt auf eine lebendige 1.300 jährige Geschichte zurück. Das „alte Herz des Balkans“ und die „Perle Osteuropas“, zwischen den weiten Goldstränden des Schwarzen Meeres und den beeindruckenden Gebirgsketten gelegen, hat die Vielfalt seine Ursprünglichkeit bewahrt. Antike Bauwerke, alte Klöster, herrliche Architektur aus der Jahrhundertwende, malerische Orte und bleibende Eindrücke der atemberaubenden Natur werden Sie begeistern.

Angetan von der Schönheit der Region errichtete die rumänische Königin Maria im Küstenstädtchen Balchik einen botanischen Garten, der ihren Sommerpalast umgibt. Er ist eine Nachbildung des berühmten kretischen Labyrinths. Hier wachsen mehr als 3.000 seltene exotische Pflanzen, mehr als 200 Baumsorten und eine einzigartige Sammlung von Kakteen. Eine weitere Besonderheit des Landes ist der Reiter von Madara. Das frühmittelalterliche Felsenrelief an einer ca. 100 Meter hohen Klippe stellt einen Reiter im Kampf mit einem Löwen dar. Anschließend fahren Sie in die alte Hauptstadt Bulgariens Veliko Tarnovo. 5. Tag: VELIKO TARNOVO ARBANASSI Stadtrundfahrt in Veliko Tarnovo, 5.000 Jahre alte „Königin der Städte“ mit Ruinen der alten Zarenfestung und der Kirche von 40 Märtyrern. Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen Sie das Freilichtmuseum „Arbanassi“, berühmt durch seine Häuser aus dem 18./19. Jh. Abendessen in einem traditionellen Restaurant. 6. Tag: VELIKO TARNOVO SHIPKA PASS - KAZANLAK Fahrt über den Heldenberg Shipka Pass mit Besuch der Goldenen Russischen Kirche, auch als Shipka-Kloster bekannt. Am Nachmittag erreichen Sie das berühm-

Flug ab/bis Salzburg Inklusive Eintritte 4x Abendessen in traditionellen Restaurants

Reiseverlauf

Thrakiens mit mehr als 200 archäologischen Ausgrabungen und Stadtrundfahrt bzw. Rundgang 1. Tag: SALZBURG - SOFIA Salzburg - Linienflug via Wien nach durch die Altstadt mit ihren antiSofia, der Hauptstadt Bulgariens. ken Bauten und Amphitheater. Die Stadt blickt auf eine bewegte 3. Tag: PLOVDIV - ZHERAVNA Geschichte zurück und zog über NESSEBAR viele Jahrhunderte Eroberer und Das kleine beeindruckende eheFeldherren verschiedener Kulturen malige Webdorf Zheravna liegt im an. Bei einer Kombination aus Balkan-Gebirge. Die alten BauernStadtrundfahrt & -gang zeigen wir häuser sind nach Süden ausgeIhnen zahlreiche Sehenswürdigkei- richtet und liegen hinter hohen ten, u.a. die prächtige Alexander- Steinmauern. Gewundene Treppen, Newski-Kathedrale, die Sophien- Kapellen, bunte Teppiche und kirche und das historische Museum. Polster geben dem ZheravnaHaus eine magische Faszination. 2. Tag: SOFIA - RILA Anschließend Fahrt zur malerisch, KLOSTER - PLOVDIV Das imposante Rila-Kloster aus am Schwarzen Meer liegenden, dem 10. Jh. ist der größte Kloster- 3000 Jahre alten Hafenstadt Nessekomplex des Landes und gilt als bar. Auf einem kurzen Rundgang Nationalheiligtum Bulgariens. Ein- können Sie die wunderschöne Altgebettet in eine schöne Bergwelt stadt, ein UNESCO-Weltkulturerbe, begeistert das UNESCO-Welterbe bewundern. Weitere Sehenswürdurch seine wunderschönen digkeiten sind die Festungsmauer, Wandmalereien und Holzschnitz- Museen und restaurierte Windarbeiten. Beim Besuch des Muse- mühlen. Abendessen in einem ums erfahren Sie die aufregende lokalen Fischrestaurant. Geschichte dieses Klosters. Weiter 4. Tag: NESSEBAR - BALCHIK nach Plovdiv, der antiken Stadt MADARA - VELIKO TARNOVO

Salzburg - Sofia Salzburg via Wien mit Austrian Airlines G Flughafensteuern & Sicherheitsgebühren (€ 196.- / Änderungen vorbehalten) G Rundfahrten im Komfortbus lt. Programm G 6x Übernachtung/Frühstück in guten *** und ****Hotels G 2x Abendessen (3-GangMenü) im Hotel G 4x Abendessen (3-GangMenü) in traditionellen Restaurants (1x mit LiveFolklore-Show in Kazanlak) G Eintritt Botanischer Garten Sofia, Botanischer Garten und Schloss in Balchik G Eintritt authentische Häuser in Zheravna, Felsrelief „Reiter von Madara“, Shipka Kloster G Eintritt & Führung Rila Kloster mit Museum G Deutschsprachige Stadtführung in Sofia, Plovdiv inkl. Eintrittsgelder, Veliko Tarnovo, Arbanasi inkl. 1 Kirche & 1 Haus, Nesebar G Deutschsprachige Reisebegleitung während des ganzen Aufenthaltes in Bulgarien G Bulgarische Andenken für alle Teilnehmer G Lüftner-Reiseleitung Ing. Hans-Jochen Lobenstock

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Bulgarien zur Rosenblüte

te Tal der Rosen mit dem thrakischen Grabmal, wo von Ende Mai bis Ende Juni die Rosen in voller Blüte stehen. Bei Ihrem Besuch von „Damascena“ können Sie die Herstellung von Rosenöl beobachten und Ihren Blick über Tausende von blühenden Rosen schweifen lassen. Abendessen in einem traditionellen bulgarischen Restaurant mit Folklore-Programm. 7. Tag: KAZANLAK - SOFIA SALZBURG Fahrt nach Sofia und Besuch des botanischen Gartens der Universität von Sofia. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Wien nach Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Flughafen bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck

41


Ungarn - Rumänien - Polen - Slowakei - Ukraine

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Bukowina & Galizien

NEU

8

Nostalgiereise Altösterreich

Termin und Preise pro Person in €

30.06.-07.07. (Sa-Sa)

1RBUKO

950,-

EZ-Zuschlag

140,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G 7x Halbpension in guten Hotels G Stadtführung in Budapest G Besichtigung und Eintritte:

Lemberg - (c) Lestat

Lustiger Friedhof, Moldauklöster Voronet, Moldovita und Sucevita G Stadtführung in Czernowitz, Lemberg, Przemysl, Leutschau G Besichtigung und Eintritt Holzkirche und Zipser Burg G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Grenze Rumänien und Ukraine G Hausabholung G Reiseliteratur G Reisebetreuung durch den Fahrer

Przemyśl

Trenčín

Sanok Leutschau

Lemberg Ivano-Frankivsk

Czernowitz Săpânta Moldoviţa Satu Mare Bârsana Gura Budapest Debrecen Humorului

Bratislava

Kloster Sucevita - (c) Wolff-Ostreisen

Bukowiner Tracht - (c) Wolff-Ostreisen

Maramures Holkirche - (c) Wolff-Ostreisen

Verfügung. Fahrt nach Przemysl, am Fuße der Kapaten gelegen.

Diese Reise führt Sie an den äußRundreise im SN-VIP-Bus ersten Rand der K & K MonarInklusive Eintritte chie. Es geht in kaum bereiste Städte und Landschaften in der Westukraine und Südostpolen. Natürlich besuchen Sie auch die berühmten Moldauklöster in Rumänien, die galizische Hauptstadt Lemberg, die deutsch-jüdische Hochburg der Malerei und Literatur Czernovitz, die Festungsstadt Przemysl und die Zipser Burg in der Slowakei. Die aufregende Vergangenheit dieser Länder wird Ihnen noch heute lebendig erscheinen.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BUDAPEST Salzburg - Wels - Linz - auf der Autobahn - Wien - Györ Tatabanya - Budapest. 2. Tag: BUDAPEST - SATU MARE Am Vormittag Stadtführung in Budapest mit Fischerbastei, Matthiaskirche u.v.m. Anschließend Fahrt über Debrecen zur ungarisch/rumänischen Grenze, Begrüßung der örtlichen Reiseleiung und weiter nach Satu Mare. 3. Tag: SATU MARE GURA HUMORULUI Satu Mare - Sapanta (A), Besuch des "Lustigen Friedhof". Weiter durch das Maramures Gebiet, bekannt für seine Holzarchitektur - Besichtigung der Holzkirche in Barsana (A) - Gura Humorului.

42

Erlebnis & Kultur 2012

4. Tag: GURA HUMORULUI MOLDAUKLÖSTER CZERNOVITZ Besichtigung der weltberühmten Moldaukloster (UNESCO-Weltkulturerbe), die noch heute von orthodoxen Mönchen bewohnt werden. Das Kloster Voronet wird wegen seiner einmaligen Malerei an der Außenfassade auch die Sixtinische Kapelle des Ostens genannt. Moldovita mit seinen rötlichen Fresken und Sucevita mit gut erhaltenen Wandmalereien und Museum. Weiterfahrt nach Czernovitz. 5. Tag: CZERNOVITZ LEMBERG Rundgang durch die Altstadt von Czernowitz (ehemalige Hauptstadt von Bukowina/Buchenland). Fahrt über Ivano Frankivsk nach Lemberg, dem Zentrum der Westuk-

Kloster Moldovita - (c) Wolff-Ostreisen

7. Tag: PRZEMYSL LEUTSCHAU Nach einem Stadtrundgang in Przemysl, einer der ältesten und schönsten Städte Polens mit historischen Bauwerken, geht es über Sanok und den Dukla-Pass in die Slowakei. Auf dem Weg nach Levoca/Leutschau besichtigen Sie eine Holzkirche und die Zipser Burg, größte Burgruine der Slowakischen Republik.

raine und ehemaliges galizisches 8. Tag: LEUTSCHAU Fürstentum. SALZBURG 6. Tag: LEMBERG - PRZEMYSL Rückfahrt über Trencin - BratisLemberg präsentiert sich heute als lava - Autobahn - Wien - Linz grüne Stadt mit vielen Parks und nach Salzburg. Boulevards. Sie können hier eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum bestaunen: Kirchen, repräsentative Bürgerhäuser und enge Straßen machen die Atmosphäre dieser Stadt aus. Die Altstadt wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen. Während der Besichtigung lernen Sie die wichtigsten Bauwerke kennen: Dom, Bernhardinerkloster, MariaHimmelfahrts-Kirche mit Glockenturm. Anschließend Zeit zur freien

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege - Fahrplan Ost - Seite 6. Bahnanreise ab/bis Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.


Tschechien - Slowakei

6

#

Slowakei neu entdecken - Zipser Land

Termin und Preise pro Person in €

31.07.-05.08. (Di-So) EZ-Zuschlag

1 R TAT R

489,55,-

Leistungen G Fahrt

Nitra

Burg zurück zum Hotel. 4. Tag: AUSFLUG ZDIAR FLOSSFAHRT Vormittags Fahrt in das Goralendorf Zdiar, beliebt für die Pflege alter Handwerkskunst und TrachStrbske Pleso Die Hohe Tatra, das kleinste Hochgebirge der Erde, berühmt durch ten und Besichtigung des Museseine über 35 Bergseen. Als Naturschutzgebiet ein Eldorado für ums. Am Nachmittag beginnt eine Wanderer und Bergsteiger. Wir lernen es auf dieser Fahrt von seiner amüsante Floßfahrt am Dunajec mit Picknick und Musik am Flussufer. schönsten Seite kennen.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - PIESTANY Salzburg - Wien - Hainburg - Bratislava (A) - Mittagessen in einem Restaurant. Danach kurze Stadtrundfahrt in Bratislava - Piestany. 2. Tag: PIESTANY NOVY SMOKOVEC Fahrt nach Trencin - Stadtführung und Besuch der mächtigen Burg, weiter über Zilina (A) mit schönen Laubenhäusern, ins "Tor zur Hohen Tatra", nach Novy Smokovec. 3. Tag: AUSFLUG HOHE

TATRA - LEUTSCHAU Fahrt über Strbske Pleso nach Stary Smokovec, wo wir eine Zahnradbahnfahrt auf den Berg Hrebienok unternehmen. Möglichkeit zu einer kurzen Wanderung zu den Wasserfällen oder Sie genießen das herrliche Bergpanorama bei einer Tasse Kaffee. Am Nachmittag Fahrt nach Leutschau mit Besichtigung der gotischen Jakobskirche und des höchsten Holzaltares der Welt von „Mr. Paul“. Nach einem Fotostopp unterhalb der Zipser

Böhmisches Bäderdreieck Tradition, Geschichte und Kultur

5. Tag: NOVY SMOKOVEC BRATISLAVA Durch die Niedere Tatra nach Nitra, ältester Ort der Slowakei. Nach einer Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Kathedrale geht es weiter nach Bratislava. Am späten Nachmittag Weinverkostung und Abendessen in einem typischen Restaurant.

im VORDEREGGERFernreisebus G 5x Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten Hotels G Stadtrundfahrt Bratislava G Stadtführung Trencin G Eintritt und Führung Burg Trencin G Besichtigung & Eintritt St. Jakobskirche G Zahnradbahnfahrt zum Hrebienok-Gipfel G Eintritt Museum Zdiar G Floßfahrt am Dunajec G Picknick im Restaurant Goralenhof mit Musik G Stadtführung in Nitra mit Besichtigung der Kathedrale G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (inkl. der angegebenen Eintritte) G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Reisebetreuung durch den Fahrer

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Hohe Tatra

6. Tag: BRATISLAVA ABFAHRT: SALZBURG Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Rückreise über Wien - Autobahn - Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Linz nach Salzburg.

4

#

Termine und Preise pro Person in €

25.05.-28.05. (Fr-Mo/Feiertag) 06.09.-09.09. (Do-So) EZ-Zuschlag

1RBÖHM

365,365,40,-

Leistungen G Fahrt

Františkovy Lázně - (c) Qualitytours

Kurort mit Casino gehörte zu den ersten Moorbädern Europas und hat bis heute nichts von seinem Charme verloren. Nach einer gemeinsamen Besichtigung noch Mariánské Lázně - (c) Qualitytours Zeit zur freien Verfügung. RückMit der Gründung der bekannten Kurorte Marienbad, Karlsbad und fahrt ins Hotel. Franzensbad war das Bäderdreieck entstanden. Dieses liegt in einer der schönsten Landschaften Tschechiens und bietet Geschichte, 3. Tag: AUSFLUG KYNZVART Glanz und Tradition. Hier kurten bereits Kaiser, Könige und andere KARLSBAD Persönlichkeiten. In Kynzvart wandeln wir auf den Spuren des Fahrt nach Kynzvart zum gleichnamigen Schloss. Kanzler Metternich bekannten Fürsten Metternichs. hat es im Stil des Wiener Klassi(inklusive Eintritt). Anschließend zismus umbauen lassen. Nach einnach Marienbad mit seinen herrli- er Besichtigung Fahrt über Kaiser1. Tag: SALZBURG chen Kur- und Parkanlagen. Zim- wald nach Elbogen (Loket) und MARIENBAD Besichtigung der mittelalterlichen merbezug und Abendessen. Salzburg - Ried - Passau - weiter Altstadt. Anschließend geht es in über die Tschechisch-Deutsche- 2. Tag: MARIENBAD das weltbekannte Karlsbad. StadtGrenze bei Schafberg nach Bisch- FRANZENSBAD führung und Rückfahrt ins Hotel. ofteinitz (Horsovsky Tyn) und Be- Am Vormittag Stadtrundgang in sichtigung des ehem. Trauttmans- Marienbad. Anschließend Fahrt 4.Tag: MARIENBAD - SALZBURG dorffschen Renaissanceschlosses nach Franzensbad. Dieser beliebte Vormittag zur freien Verfügung in

Reiseverlauf

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Hotel Bohemia in Marienbad G Besichtigungen mit örtl. Führer in Marienbad, Karlsbad und Franzensbad G Eintritt Schloss Kynzvart G Eintritt Renaissanceschloss in Bischofteinitz G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Grenze G Reisebetreuung durch den Fahrer Marienbad. Zu Mittag Heimreise über die Grenze Waldsassen (Sv.Kriz) - Regensburg - München Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

43


Tschechien - Ungarn

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Prag

Termine und Preise

3

pro Person in €

Die goldene Stadt

1RPRAG

20.04.-22.04. (Fr-So) 25.05.-27.05. (Fr-Pfingstsonntag) 17.08.-19.08. (Fr-So)

180,-

26.10.-28.10. (Fr-So) EZ-Zuschlag

32,-

Leistungen G Fahrt

Prag

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz, 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

Prag

Prag zählt zu den schönsten Städten Europas. Berühmt ist das Panorama des Hradschin, dominiert vom Veitsdom, der Prager Burg, hoch über der Moldau und der Karlsbrücke. In Prag findet man auch zahlreiche Boutiquen und Geschäfte für einen Einkaufsbummel.

HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Reiseverlauf

chem Führer. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Ver1. Tag: SALZBURG - PRAG fügung für einen Einkaufsbummel Fahrt von Salzburg - über Linz - z.B.: in die Pariser Straße oder zu Freistadt - Budweis (A) - nach den Märkten am Wenzelsplatz. Prag. 3. Tag: PRAG - SALZBURG 2. Tag: PRAG Nach dem Frühstück Fahrt nach Am Vormittag Stadtrundgang in Krumau (A) - Freistadt - Linz der historischen Altstadt mit örtli- nach Salzburg.

Budapest

Prag - Charles Bridge

4

Wein & Kultur

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ****Hotel DUO Praha G Stadtrundgang mit örtlichem, deutschsprachigem Führer (Eintritte extra) G Reisebetreuung durch den Fahrer

# NEU

Sie wohnen im Hotel DUO Praha**** Schönes Hotel, U-Bahnstation direkt vor dem Hotel - wenige Minuten ins Zentrum. 4 Restaurants, Bars, Internet Corner, Lifte, Sport-Center gegen Gebühr (Bowling, Hallenbad, Sauna). Zimmer mit Sat-TV, Minibar und Telefon. Abendessen im Hotel gegen Aufzahlung möglich.

Termine und Preise pro Person in €

10.05.-13.05. (Do-So) 30.08.-02.09. (Do-So) EZ-Zuschlag

1RBUDA

395,395,40,-

Leistungen G Fahrt

Budapest - Kettenbrücke - (c) Bauer Reisen

Budapest

Budapest - eine lebendige Weltstadt der besonderen Art, mit unendlich viel Charme, großer Kultur und echter Gastfreundschaft. Die Donau teilt die Stadt in Buda und in Pest, wobei im Stadtteil Pest geschäftiges Treiben vorherrscht, spürt man den ganzen Zauber der Vergangenheit in der historischen Altstadt von Buda. Durch winkelige Gässchen, vorbei an ehrwürdigen Häusern und typischen Lokalen, erreicht man die berühmte Fischerbastei und die Matthiaskirche.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BUDAPEST Salzburg - Autobahn - Wien Grenzübergang Nickelsdorf - über Györ - Komarom - Esztergom Budapest. Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: BUDAPEST - BUDAFOK Halbtägige Stadtrundfahrt mit örtl.

44

Erlebnis & Kultur 2012

Führer - Besichtigung der Matthiaskirche, der Fischerbastei im Burgviertel; auf der Pester Seite: Heldenplatz, Parlament, Staatsoper u.v.m. Am Nachmittag Besichtigung des berühmten Weinkellers in Budafok - Vorführung und Weinprobe mit Käse/Salzgebäck. Anschließend Abendessen im Restaurant mit Folkloreshow.

3. Tag: GÖDÖLLÖ - BUDAPEST BEI NACHT Am Vormittag geht es mit der örtlichen Reiseleitung zur großen Markthalle mit Einkaufsmöglichkeit. Anschließend Fahrt zum Schloss Gödöllö, ein beliebtes Feriendomizil von „Sissi“ inkl. Schlossführung. Weiter geht es zu einem bekannten Reiterhof. Nach einer Pferdevorführung und spielerischen Wettkämpfen, gibt es ein Abendessen mit ungarischen Spezialitäten auf einem Bauernhof. Rückfahrt nach Budapest, wo Sie bei einer einstündigen Schifffahrt die prunkvollen Beleuchtungen entlang der Donau bewundern können. 4. Tag: BUDAPEST-SALZBURG Budapest - Tatabanya - Györ Nickelsdorf - Wien - Autobahn nach Salzburg.

VORDEREGGERFernreisebus G 3x Ü/Frühstücksbuffet im ****Hotel in Budapest G 1x Abendessen im Hotel G 1x Weinverkostung in Budafok G 1x Abendessen inkl. Wein mit Folkloreshow G 1x Abendessen inkl. Wein in Gödöllö G Stadtbesichtigung in Budapest (Eintritte extra) G Führung und Eintritt Schloss Gödöllö G Pferdevorführung G Schifffahrt auf Donau G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung G Reisebetreuung durch den Fahrer ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege - Fahrplan Ost Seite 6. HINWEISE: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Kroatien

Die Perlen Kroatiens Malerische Küstenorte und kulturelle Highlights

Termin und Preise pro Person in €

1RPERL

02.06.-09.06. (Sa-Sa) EZ-Zuschlag

890,109,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension in guten Hotels G Stadtführungen in Zadar,

Split

Dubrovnik

Nationalpark Krka

Sibenik

Die Kvarner Bucht ist eines der klimatisch mildesten Gebiete Kroatiens. Vorgelagert sind zahlreiche Inseln, die bekanntesten sind Krk, Cres, Lošinj und Rab. Das Hinterland wird von einer Hochebene geprägt, die von steilen Bergmassiven, sanften Hängen und wilden Schluchten durchbrochen wird. Die 43km lange Riviera von Opatija liegt am Fuße des immergrünen Bergmassivs Ucka. Der elegante Seekurort war einst bevorzugter Urlaubsort der gekrönten Häupter aus aller Welt. Noch heute spürt man das Flair der österreichisch-ungarischen Monarchie auf Schritt und Tritt.

der Hauptstadt Dalmatiens. Stadtführung und Besichtigung des Diokletian-Palastes, des heutigen Stadtkerns. Am Nachmittag Weiterfahrt an die Makarska Riviera nach Podgora.

Reiseverlauf

AUSFLUG INSEL BRAC Ganztägiger Schiffausflug von Makarska zur Insel Brac mit Mittagessen und Wein an Bord. Die Insel ist vor allem für ihre Steinbrüche bekannt. Aus dem Kalkstein von Brac wurden viele bekannte Gebäude erbaut, wie z.B. das Weiße Haus in Washington oder der Reichstag in Berlin.

Malerische Küstenorte und kulturelle Highlights Ganztägiger Schiffsausflug inkl. Mittagessen Die schönsten Sehenswürdigkeiten in 8 Tagen

1. Tag: SALZBURG - OPATIJA Salzburg - Tauernautobahn - Spittal - Villach - Kanaltal - Udine - Palmanova - entlang der Küstenstraße - Triest - Opatija. Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung. 2.Tag: OPATIJA - ZADAR VODICE Fahrt entlang der wohl schönsten Küstenstraße des Südens, der Adriatischen Magistrale nach Zadar (A) zu einer Stadtbesichtigung. Dort sehen Sie das Landtor, Hafentor, die große Festung, die Fünfeckige Bastion, Zitadelle, das Kastell, Forum, Domkirche St. Anastasia und das Merkmal der Stadt - die vorromanische Kirche des Hl. Donatus aus dem 9. Jh. - Weiterfahrt nach Vodice.

3.Tag: NATIONAL- PARK KRKA AUSFLUG - SIBENIK Nach dem Frühstück Fahrt zum Nationalpark Krka. Der Karstfluss Krka fließt kilometerlang durch eine Schlucht. Auf seinem Weg zum Meer bildet er beim Durchbruch durch das Gestein zahlreiche Seen, Wildbäche und Wasserfälle. Der bekannteste Wasserfall ist der Skradinski buk, wo die Krka auf einer Strecke von 800m in siebzehn Wasserfällen 45,7m in die Tiefe stürzt. Am Nachmittag Besuch der Stadt Sibenik (A) mit der berühmten St. JakobsKathedrale. Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: VODICE - TROGIR SPLIT - MAKARSKA RIVIERA Heute geht es zunächst nach Trogir (A) und dann nach Split (A),

5.-6. Tag: Folgende Ausflüge stehen in den kommenden Tagen auf dem Programm (wird vor Ort je nach Wetterlage festgelegt):

AUSFLUG DUBROVNIK Fahrt nach Dubrovnik - der "Perle der Adria" und Stadtführung mit Besichtigung des Rektorenpalastes und des Franziskanerklosters mit Apotheke. Zeit für einen Bummel duch die berühmte Altstadt. 7. Tag: MAKARSKA RIVIERA PLITVICE Fahrt nach Plitvice (A). Besichtigung des Nationalparks. 16 Seen, alle durch atemberaubende Was-

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

8

Sibenik, Trogir, Split und Dubrovnik inkl. Eintritt im Rektorenpalast und Franziskanerkloster G Führung und Eintritt Nationalpark Krka G Führung und Eintritt Nationalpark Plitvice mit Schiff- & Bahnfahrt G Ganztägiger Schiffausflug Insel Brac mit Mittagessen und Wein G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkludiert) G Reiseliteratur G Hausabholung G Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Opatija G Reisebetreuung durch den Fahrer

Ljubljana

Opatija Plitvice Zadar Vodice Sibenik

Trogir Split Insel Brac

Podgora

serfälle miteinander verbunden, bilden eine Schönheit, wie nur die Natur sie schaffen kann. Rundgang sowie eine Schiff- & Bahnfahrt im Park warten auf Sie. Weiterfahrt ins Hotel in Plitvice. 8. Tag: PLITVICE - SALZBURG Heimreise über Zagreb Ljubljana/Laibach - Bled (A) - Karawankentunnel - Villach - Spittal Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

45


Kroatien

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Fischerfest auf der Insel Krk

Termine und Preise pro Person in €

02.05.-06.05. (Mi-So)

geht es nach Opatija. Stadtbesichtigung und Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel.

Krk

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - NJIVICE Salzburg - Tauernautobahn - Karawankentunnel - Opatija - Rijeka Njivice. Zimmerbezug, Willkommensdrink und Abendessen. 2. Tag: AUSFLUG KRK - VRBNIK Fahrt in die Stadt Krk, dem gleichnamigen Hauptort der Insel. Nach einem Bummel geht es weiter in

Opatija Reise zum Wohlfühlen

Opatija

Sie möchten nicht jede Nacht in einem anderen Hotel schlafen? In gemütlichen Etappen Ihr Urlaubsziel und die herrliche Umgebung kennen lernen? Genug Zeit für eigene Unternehmungen haben? Dann ist diese Reise genau das Richtige für Sie.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - OPATIJA Salzburg - Tauernautobahn - Villach - Kanaltal - Udine - Triest (A).

das romantische Fischerdorf Vrbnik. In einem typischen Weinkeller Weinverkostung mit Jause (Prsut, Käse, Oliven). Anschließend Rückfahrt ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. 3. Tag: AUSFLUG RIJEKA - OPATIJA Fahrt mit dem örtlichen Reiseleiter in die Hafenstadt Rijeka. Nach einem gemeinsamen Rundgang Weiterfahrt nach Opatija. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. - 4. Tag: OPATIJA Während Ihres Aufenthaltes stehen folgende Ausflüge auf dem Programm: AUSFLUG MOTOVUN - LIVADE Fahrt in das mittelalterliche Städtchen Motovun (A). Weiter in die Trüffelhauptstadt Istriens nach Livade, wo auch das traditionelle Trüffelfest in diesen Tagen stattfindet. Mittagessen in einem Restaurant (3-Gang-Menü "Rund um den Trüffel" inkl. Wein). Am frühen Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung. AUSFLUG INSEL KRK Fahrt in die Stadt Krk. Nach einem Bummel durch die malerischen Gassen geht es ins romantische Fischerdorf Vrbnik. In einem typischen Weinkeller Wein- und Schnapsverkostung und Mittagessen (Schinken mit Käse / Oliven, Gulasch mit hausgemachter Pasta, Kuchen). Rückfahrt ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

Insel Rab & Plitvicer Seen Die Perle der Adria

Rab

Die wohl schönste Insel der Adria, das malerische, seit jeher beliebte Rab, mit seiner von einer reichen Vergangenheit zeugenden Altstadt. Entdecken Sie auf den Spuren Winnetous den unter UNESCO Schutz stehenden Nationalpark Plitvice mit seinen 16 durch Wasserfälle verbundenen Seen.

46

#

5

Erlebnis & Kultur 2012

4. Tag: SCHIFFFAHRT FISCHERFEST Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Mittagessen im Hotel. Anschließend Fahrt zum Hafen und Panoramaschifffahrt (2 Std.) inkl. Wein. Teilnahme am Fischerfest in Malinska. Sie erhalten einen Bon im Wert von 110,- Kuna (ca. € 15,-), den Sie beim Fischerfest einlösen können. Transfer zum Hotel mit dem Schiff (ca. 20 Min. Fahrt). 5. Tag: NJIVICE - SALZBURG Heimreise über Opatija - Triest Udine - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

#

5

AUSFLUG RIJEKA - KASTAV Fahrt nach Rijeka und Rundgang durch die Altstadt - Kastav. Nach einer Besichtigung geht es in einen Keller, wo eine einfache Jause (Polenta, Lakskare, Wurst im Wein, Sauerkraut; Dessert) inkl. Wein serviert wird. Rückfahrt ins Hotel, Zeit zur freien Verfügung. 5. Tag: OPATIJA - SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt über Laibach - Karawankentunnel - Villach - Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Sie wohnen im: Hotel PALACE/BELLEVUE*** Das Hotel besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen Gang zu einem Komplex verbunden sind. Es

5

Reiseverlauf

(kurzer Aufenthalt) - zurück zur Insel Rab. Zeit zur freien Verfügung.

1. Tag: SALZBURG - PLITVICE Salzburg - Tauernautobahn - Spittal - Villach - Karawankentunnel - Ljubljana/Laibach - Postojna/ Adelsberg (A, Möglichkeit zur Besichtigung der Adelsberger Grotten - Eintritt extra) - nach Plitvice. Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: NATURPARK PLITVICER SEEN - RAB Führung mit kleiner Wanderung, Schiff- und Zugfahrt im Naturpark Plitvicer Seen. Am Nachmittag Fahrt nach Senj zur Festung Nehaj (A, Museumsbesuch). Anschließend zur Insel Rab. 3. Tag: SCHIFFSAUSFLUG INSEL RAB Fahrt mit dem Schiff zum Fjord Zavratnica - Eufemia Bucht mit Blick vom Meer auf die Altstadt - Barbat

4. Tag: RUNDFAHRT INSEL RAB (ganztägig) Vormittags Führung durch die alte Stadt Rab, die auf einer Halbinsel liegt. Am Nachmittag Inselrundfahrt mit Möglichkeit zu einem Besuch des Franziskanerklosters St. Eufemia aus dem 13. Jh. mit Kirche, Friedhof und Museum. 5. TAG: RAB - SALZBURG Rab - Triest - Autobahn - Palmanova - Udine - Kanaltal - Villach Spittal - Tauernautobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

19.09.-23.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RFISC

380,399,21,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Übernachtung / Frühstücksbuffet im ***Hotel Beli Kamik in Njivice G 3x Abendessen, 1x Mittagessen im Hotel inkl. 1 Getränk (einheim. Wein, Bier, Saft od. Wasser) G Willkommensdrink G Bon im Wert von HRK 110,(ca. € 15,-) für das Fischerfest G Ausflug Krk - Vrbnik mit Weinverkostung und typischer Jause G Ausflug Rijeka - Opatija G Panoramaschifffahrt 2 Stunden inkl. Wein G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung am 2. und 3. Tag G Reisebetreuung durch den Fahrer

Termine und Preise pro Person in €

18.04.-22.04. (Mi-So) 03.10.-07.10. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1 R O PAT

469,65,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ***Hotel Palace/Bellevue G 1x Abendessen im Hotel am 1. Tag G 3x Mittagessen lt. Programm G Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm mit örtlicher Reiseleitung (Eintritte extra) G Reisebetreuung durch den Fahrer liegt direkt an der Uferpromenade im Zentrum von Opatija und verfügt über Rezeption, Hallenbad Sauna, Aperitif-Bar, TV-Salon, Aufenthaltsräume, Café mit Tanzterrasse, u.v.m. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn und Sat-TV .

Termin und Preise pro Person in €

12.09.-16.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RIRAB

499,50,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G Willkommensdrink G 1x Halbpension im Hotel Jezero*** in Plitvice G 3x Halbpension im Hotel Imperial*** in Rab G Eintritt und Führung Nationalpark Plitvicer Seen G Inselrundfahrt Rab mit Stadtführung G Schiffsausflug lt. Programm G Eintritt Museum Festung Nehaj G Ausflüge mit örtlicher, deutschsprechender Reiseleitung G Reisebetreuung durch den Fahrer


Kroatien - Bosnien - Montenegro

NEU

8

Traumhafte Küstenlandschaften - unentdeckte Schönheiten

Termin und Preise pro Person in €

1RBALK

995,-

22.09.-29.09. (Sa-Sa) EZ-Zuschlag

135,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Willkommensdrink G 7x Halbpension (Frühstücks-

Mostar

Dubrovnik

Budva

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - ZAGREB Salzburg - Liezen - Graz - Marburg nach Zagreb. Die Stadt liegt zwischen den bewaldeten Hängen der Medvednica im Norden und dem Fluss Save im Süden. Stadtrundgang mit örtlicher Führung. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen. 2.Tag: ZAGREB - SARAJEVO Wir verlassen Kroatien und erreichen Bosnien Herzegowina. Fahrt über Banja Luka, zweitgrößte Stadt Bosniens nach Sarajevo, auch “Europäisches Jerusalem“ genannt. 3.Tag: SARAJEVO Am Vormittag Stadtführung. Orthodoxe und katholische Kirchen, Moscheen und eine Synagoge liegen hier nur wenige Schritte voneinander entfernt. Orientalisches Flair prägt die Altstadt mit vielen Handwerkerläden. Sie besichtigen

Sarajevo-Miljacka

längsten Fjord des Mittelmeeres wird, der 28km in das Festland hineinragt. Stadtrundgang in der Altstadt von Kotor (UNESCOKulturerbe), umgeben von einer 4,5km langen Stadtmauer und mit bedeutenden kulturhistorischen Gebäuden. Nach einem Spazierden malerischen türkischen Basar gang in Perast geht es mit dem „Bas Carsija“, die Moschee und die Schiff zur Kircheninsel Gospa in orthodoxe Kirche. Anschließend der Bucht von Kotor. Zurück mit der Zeit zur freien Verfügung. Fähre nach Tivat und weiter mit 4. Tag: SARAJEVO - MOSTAR - dem Bus nach Becici. BUDVA-BECICI 6. Tag: SCHIFFSAUSFLUG Fahrt durch bewaldetes Bergland Schiffsausflug (ca. 1,5 Std.) von ins wunderschöne Mostar, am Becici entlang der Südküste Fluss Neretva gelegen. Rundgang Kamenova Plaze - Przno - Milocer durch Altstadt und über die alte - Sv.Stefan nach Petrovac, einem Brücke „Stari-Mast“, dem Wahrzei- beliebten Küstenort. Nach einem chen der Stadt. Anschließend geht Spaziergang geht es weiter mit es nach Montenegro in einen der dem Bus in die nach dem Erdbeliebtesten Badeorte an der beben neu aufgebaute Stadt Bar Adria, nach Budva. Im Ortsteil in der aufgelassenen Altstadt Stari Becici befindet sich unser ausge- Bar wurden bereits mehrere zeichnetes Hotel für die kommen- Gebäude wieder restauriert. Den den drei Nächte. Abschluss bildet ein Besuch der über 2000 Jahre „Alten Olive“ in 5. Tag: BUDVA - KOTOR Mirovica. Rückfahrt ins Hotel. PERAST Zuerst geht es in die Altstadt von 7.Tag: BECICI - DUBROVNIK Budva mit Besichtigung der BRELA Citadela. Anschließend besuchen Fahrt nach Dubrovnik, der „Perle wir die Bucht von Kotor, die vom an der Adria“ und Stadtführung mit Gebirge eingefasst ist und so zum Besichtigung des Rektorenpalastes

Wandeln Sie mit uns auf den Ausgezeichnete Hotels Spuren des ehemaligen JugoslaPanoramaschifffahrt wiens. Geschichte, Kultur, Natur Rundreise im SN-VIP-Bus auf dieser Rundreise kommt keiner dieser Aspekte zu kurz. In Kroatien, Bosnien und Montenegro erwarten Sie wunderschöne Städte mit historischen Denkmälern, herrliche Naturlandschaften und traumhafte Küsten mit glasklarem Meer.

buffet) in sehr guten Hotels (Hotel Panorama in Zagreb, Hotel Bosnia in Sarajevo, Hotel The Queen of Montenegro in Becici, Bluesunhotel in Brela) G Stadtführungen in Zagreb, Sarajevo, Mostar, Budva, Kotor und Dubrovnik G Eintritte: Citadela in Budva, Kathedrale in Kotor, Gospa, Stari Bar, Alte Olive G Schifffahrt Becici-Petrovac inkl. 1 Getränk G Schifffahrt bis Gospa und Fähre bis Tivat G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (angegebene Eintritte inkludiert) G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Reiseliteratur G Hausabholung G Informationsabend G Örtliche Reiseleitung bei allen Führungen und Ausflügen G Reisebetreuung durch den Fahrer

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Der neue Balkan

Zagreb

Split

Brela

Sarajevo Mostar

Dubrovnik

Perast Budva

Becici Petrovac Bar

und des Franziskanerklosters mit Apotheke. Anschließend Weiterfahrt an die Makarska Riviera nach Brela. 8. Tag: BRELA – SALZBURG Brela - Fahrt über Split - Autobahn - Opatija - Laibach - Karawankentunnel - Villach - Tauernautobahn Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

47


ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Schweiz

Auf den Spuren des Glacier Express

Termine und Preise

5

pro Person in €

04.07.-08.07. (Mi-So) 19.09.-23.09. (Mi-So)

Eine gigantische Bergwelt mit Bus & Bahn entdecken

Zermatt - Zahnradbahn Matterhorn

Der Glacier Express gehört zu den bekanntesten Zügen weltweit! Der langsamste Schnellzug der Welt bietet auf seiner Strecke zwischen den weltberühmten Orten St. Moritz und Zermatt einen Querschnitt durch das vielfältige Land. Die Kombination von Bus und Bahn eröffnet Ihnen viele reizvolle Möglichkeiten, die Schweiz in ihrer ganzen Naturschönheit zu durchqueren. Begleiten Sie uns auf dieser eindrucksvollen Reise inmitten der Schweizer Alpen!

Reiseverlauf

2. Tag: ST. MORITZ/BAD GLACIER-EXPRESS - ZERMATT Bahnfahrt mit dem Glacier Express 1. Tag: SALZBURG inkl. Mittagessen: St. Moritz - durch ST. MORITZ/BAD Salzburg - Wörgl - Inntal - Landeck zahlreiche Tunnels und Brücken - durchs herbschöne Oberengadin bis Andermatt. Weiter mit dem Bus - St. Gotthard-Pass (2.108 m) - Nunach St. Moritz/Bad.

fenen-Pass (2478m) - Hochtal von Goms im Wallis - Brig - Visp Mattertal - Täsch - mit dem Pendelzug nach Zermatt. 3. Tag: ZERMATT (ganztägig) Zermatt (A): Millionen Besucher aus aller Welt erleben unmotorisiert den Zauber dieses Bergdorfes in einer kaum faszinierenderen Kulisse. Es bietet Ihnen wunderschöne Spazierwege, aber auch Aufstiegshilfen wie die Zahnradbahn zum Gornergrat (3089m) oder die Seilbahn zum Kleinen Matterhorn (3820m). 4. Tag: ZERMATT - FELDKIRCH Zermatt - Bahnfahrt nach Täsch Mattertal - Visp - Brig - Grimselpass (2165m) - ins Schweizer Mittelland mit vielen schönen Seen - Meiringen - Luzern (A) - entlang dem Vierwaldstättersee - Schwyz Walensee - Feldkirch. 5. Tag: FELDKIRCH - SALZBURG Feldkirch - Stuben - Arlbergpass (1800m) - St. Christoph - St. Anton - Landeck - Innsbruck - Lofer Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan West Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive!

Traumhafter Bernina Express

EZ-Zuschlag Aufzahlung 1. Klasse

1RGLAC

699,699,89,49,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension in guten Hotels Kostenlose Nutzung der hoteleigenen Wellness-Anlage mit Sauna, Dampfbad & Massagedusche in Zermatt G Gepäckstransfer in Zermatt Bahnhof-Hotel-Bahnhof G Bahnfahrt St. Moritz-Andermatt mit dem Glacier-Express im Panoramawagen 2. Klasse G 3-Gang-Mittagessen am gebuchten Sitzplatz im Glacier Express im Rahmen der Halbpension G Pendelzug Täsch-Zermatt & Zermatt-Täsch G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte & Seilbahnen extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung: Ebner Georg HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.

Termin und Preise

5

pro Person in €

Die Sonnenstube der Schweiz und die oberitalienischen Seen

13.06.-17.06. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RBERN

679,81,-

Leistungen G Fahrt

Bernina Express

fahrt über Erba am Lago di Pusiano - Lecco - in das alte Fischerdorf Bellagio (A) - mit der Fähre nach Menaggio, ein eleganComo tes Städtchen mit historischer Der Bernina Express gehört mit dem Glacier-Express zu den bekann- Altstadt. Rückfahrt ins Hotel. testen Zügen der Schweiz. Eine Scheitelhöhe von 2253m und 7% Steigung, die er ohne Zahnstangen überwindet, kann er für sich als 4. Tag: AUSFLUG LUGANO Superlative verbuchen. Es erwartet Sie ein ganz besonderes LUGANERSEE Naturschauspiel. Südliches Flair erleben Sie an den herrlichen Seen Am Vormittag Stadtrundgang in der größten Kleinstadt des Tessins, im Tessin. das sich zu einem kleinen "Monte Bernina Express vorbei an Glet- Carlo" der Alpen entwickelt hat. Anschern, Seen hinunter ins Val schließend Schifffahrt von Lugano 1. Tag: SALZBURG - SAMEDAN Poschiavo nach Tirano. Nachmit- in das pittoreske Dorf Gandria, am Salzburg - Wörgl - Inntal - Landeck - tags weiter mit dem Bus durch das Fuße des Monte Bre gelegen. Zernez (A). Fahrt an der St. Moritz- Veltlin, vorbei am Comersee zu- Bummel durch die engen Gassen er Seenplatte vorbei bis zum Malo- rück in die Schweiz nach Lugano. mit Souvenierläden. Anschließend japass (A - Fotostop). Anschließend nach Cantina di Gandria zum Rückfahrt zum Hotel in Samedan, 3. Tag: AUSFLUG COMERSEE Schweizer Zollmuseum (A) - Rück(ganztägig) ca. 7 km von St. Moritz entfernt. Lugano - Mendrisio - Chiasso - fahrt mit dem Schiff nach Lugano. 2. Tag: ST. MORITZ - BERNINA- Como. Gemeinsamer Rundgang in 5. Tag: LUGANO - SALZBURG der Seidenstadt: Dom, Rathaus, Nach dem Frühstück Fahrt über EXPRESS - LUGANO Fahrt nach St. Moritz und mit dem Stadtturm, Piazza Cavour. Weiter- Bellinzona - durch das Mesolcino-

Reiseverlauf

48

Erlebnis & Kultur 2012

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension in guten Hotels Bahnfahrt St.Moritz - Tirano mit dem Original Bernina-Express im Panoramawagen 2. Klasse G Stadtführung in Lugano (Eintritte extra) G Schifffahrt am Luganersee Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung: Maria Orthner tal - San Bernardino - Splügen Chur - Liechtenstein - Bludenz Arlbergtunnel - Innsbruck - Lofer Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung – Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von bequemen Schuhen.


Schweiz - Deutschland

#

5

Am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau

Termin und Preise pro Person in €

12.09.-16.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

1RBERNO

599,81,-

Leistungen G Fahrt

Bern

Thunersee

Das berühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau stellt sicher den Höhepunkt dieser Reise dar. Die vielfältige Naturlandschaft mit Bergen, Seen und ursprünglichen Alpentälern bezaubert einfach jeden.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG GRINDELWALD Salzburg - Wörgl - durch das Inntal und den Arlbergtunnel nach Vorarlberg - durch Liechtenstein Luzern / Stadtführung - Grindelwald. Bezug unseres Standquartieres. 2. Tag: GRINDELWALD Nach dem Frühstück geführter Dorfrundgang. Dabei hören Sie viele Geschichten rund um die Berge und natürlich über die Besteigungen der Eiger Nordwand.

Mittags Fahrt mit dem Bus zur Grindelwald-Gletscherschlucht. Die wildromantische Gletscherschlucht mit ihren Mühlen, Schliffen und rosa/grünen Marmorblöcken ist ein Meisterwerk der Natur. Über Galerien und Stege können Sie 1000m in die Schlucht laufen. Am Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Zeit zur freien Verfügung. 3. Tag: EIGER - MÖNCH JUNGFRAU Der absolute Höhepunkt dieser Reise! Auffahrt zur kleinen Scheidegg am Fuße der berühm-

ten Eiger Nordwand (Bahnpreis hin/ret. inklusive). Möglichkeit zur Weiterfahrt zum Jungfraujoch auf 3500m (Bahnpreis extra ca. € 70,-). Anschließend weiter mit dem Zug nach Lauterbrunnen und mit dem Bus zum Hotel. 4. Tag: THUNERSEE INTERLAKEN Fahrt über Interlaken - am Ufer des Thunersees - Spiez nach Thun (A). Weiter nach Oberhofen Möglichkeit zum Besuch des feudalen Schlosses Oberhofen (Eintritt extra). Mit dem Schiff am Thuner See entlang nach Interlaken und Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt ins Hotel. 5. Tag: GRINDELWALD SALZBURG Grindelwald - nach Bern (A) Zürich - Wintertur - St. Gallen Liechtenstein - Vaduz - Arlbergtunnel - Inntal - Salzburg.

Die Bayerischen Königsschlösser

2

Reisen Sie mit uns in die romantische Märchenwelt von König Ludwig II.

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Menü) im ***Hotel Jungfrau Lodge in Grindelwald G Führung Luzern G Alle angeführten Ausflüge ab Grindelwald (Eintritte extra) G Dorfführung Grindelwald G Eintritt zur GrindelwaldGletscherschlucht G Fahrt mit der Jungfraubahn auf die Kleine Scheidegg G Schifffahrt auf dem Thunersee G VORDEREGGER-Reiseleitung: Maria Orthner

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Berner Oberland

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Für die hochgelegenen Besichtigungen sind gutes Schuhwerk und Sonnenbrille zu raten. Reisepass oder gültiger Personalausweis erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

Termine und Preise pro Person in €

21.04.-22.04. (Sa-So) 06.10.-07.10. (Sa-So) EZ-Zuschlag

1 R B AY E

169,169,14,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Halbpension im Hotel Goldener Hirsch in Reutte G Führung und Eintritte Schloss Neuschwanstein und Linderhof G VORDEREGGER-Reiseleitung Schloss Linderhof

milian II. war. Bewundern Sie den schön angelegten Landschaftsgarten mit dem zauberhaften Schloss im Rokokostil und der einzigartigen Grotte, die Sie durch einen "Sesam-öffne-dich-Felsen" führt. Danach Heimfahrt über Oberammergau - Garmisch-Partenkirchen - Mittenwald - Innsbruck Inntal - Wörgl - St. Johann in Tirol Lofer - nach Salzburg.

Schloss Neuschwanstein

Die Landschaft des bayerischen Alpenvorlandes bildet den idealen Rahmen zu den fast unwirklich anmutenden Königsschlössern! Lassen Sie sich in eine Zeit aus Traum und Wirklichkeit versetzen!

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - FÜSSEN REUTTE Salzburg - über Lofer - Wörgl Innsbruck (A) - Telfs - Mieminger Plateau - Fernpass (1216m) nach Neuschwanstein. Besichtigung

des Märchenschlosses des Königs Ludwig II, dessen atemberaubende Lage und die märchenhafte Innenausstattung Sie sicher begeistern werden. Anschließend Fahrt ins Hotel in Reutte und Abendessen.

Linderhof - Reiter

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan West Seite 6.

2. Tag: REUTTE - SCHLOSS LINDERHOF - SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt zum HINWEISE: Schloss Linderhof (A), das einst Reisepass oder Personalausweis das Jagdhaus von König Maxi- erforderlich.

49


Deutschland

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Impressionen Hamburg

5

Das Tor zur Welt

Termin und Preise pro Person in €

1RHAHE

11.08.-15.08. (Sa-Mi/Feiertag)

699,-

EZ-Zuschlag

77,-

Leistungen G Transfer Salzburg-München G Linienflug München-Hamburg

mit Lufthansa & Sicherheitsgebühren (€ 56,- / Änderungen vorbehalten) G Fahrt im SN-VIP-Bus G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten Hotels G Stadtrundfahrt Hamburg mit örtlicher Reiseleitung G Hafenrundfahrt in Hamburg G 1x Bootsmann-Brunch inkl. Kaffee/Tee und Kakao im Rahmen der Halbpension G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Georg Ebner G Flughafen-

Hamburg Hafen - DZT Merten Hans Peter

Hamburg

Celle

Fulda

Binnenalster Rathaus - DZT Spahrbier Christian

Einkaufspassage - DZT Kiedrowski Rainer

Kontorhäuser DZT Kiedrowski Rainer

Brunch mit Musik am Fischmarkt Hamburg - die grüne Stadt am Wasser - symbolisiert als deutHafenrundfahrt - wir sehen die sche Hansestadt noch immer wirtQueen Mary II schaftliche Macht und Größe. Der zweitgrößte Hafen Europas, ein großer See inmitten der Stadt, die Reeperbahn im Vergnügungsviertel von St. Pauli, sowie die Einheit von historischer und zeitgenössischer Architektur an der Alster und Elbe stehen für die berühmte Hafenstadt. Noch dazu haben Sie die einmalige Gelegenheit, eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt, die "Queen Mary II" im Hafen von Hamburg zur bewundern.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - HAMBURG Salzburg - Transfer nach München und Linienflug nach Hamburg, Ankunft zu Mittag. Am Nachmittag Stadtrundfahrt in Hamburg: Von der Außenalster bis in die Innenstadt, vom "Michel" bis zum Fernsehturm. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Von unserem Hotel sind es ca. 15 Minuten mit der U-Bahn ins Zentrum. Am Abend empfehlen wir den Besuch eines Musicals. Gespielt werden "König der Löwen" "Tarzan" und "Sister Act" - Karten ab € 50,(können gerne über uns reserviert werden).

50

Erlebnis & Kultur 2012

2. Tag: HAMBURG Fahrt zum berühmten Fischmarkt. Nach einem kleinen Rundgang steht ein gemeinsamer "Bootsmann-Brunch" mit lokalen Spezialitäten auf dem Programm. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre bei Musik und gutem Essen. Am Nachmittag Hafenrundfahrt - vorbei an riesigen Schiffen, Werften, Dockanlagen und natürlich auch an der Queen Mary II. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

rischen Gassen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch beim Fernsehturm oder im Miniatur Wunderland (größte Modelleisenbahn der Welt)? Oder Sie machen einen Altstadtrundgang mit unserem Reiseleiter, der Ihnen mit Besichtigungstipps gerne behilflich ist.

Fischmarkt Buffet - DZT Pressebüro

3. Tag HAMBURG Am Vormittag Fahrt an die Elbe Hamburg - Reeperbahn zum Schulauer Fährhaus mit seiner weltberühmten Schiffsbegrü- ter in das ehemalige Fischer- und ßungsanlage. Anschließend wei- Lotsendorf Blankenese mit male-

4. Tag: HAMBURG - FULDA Hamburg - in die romantische Stadt Celle (A) - Kassel - Fulda. 5. Tag: FULDA - SALZBURG Fulda - Würzburg - Nürnberg München - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Deutschland

NEU

5

Mit Insel Sylt

Termin und Preise pro Person in €

1RNOFR

699,-

07.08.-11.08. (Di-Sa) EZ-Zuschlag

123,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Flug Hamburg – München

Husum Cafes - (c) DZT Jochen Keute

mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 43,- / Änderungen vorbehalten) G Transfer München-Salzburg G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) in ****Hotels G Grachtenrundfahrt (1 Std.) in Friedrichstadt G Zugfahrt Niebüll - Sylt - Niebüll G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Nordfriesland

Sylt

Husum Friedrichstadt St. Peter Ording

Hamburg

Sylt Rotes Kliff - (c) DZT Olaf Vernunft

Westerhever Leuchtturm (c) DZT Nordseetourismus

Friedrichstadt - Holzbrücken

Felder, Wiesen, das weite Wattenmeer, kilometerlange Strände, die frische Brise und die Eigenart der Bewohner werden Ihnen viele Eindrücke vermitteln. Sie wohnen in der „Westküsten-Metropole“ Husum. Genießen Sie während der Ausflüge die malerische Schönheit der Halbinsel Eiderstadt, eine Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt und das rege Leben auf der berühmten Insel Sylt.

Flug retour Bus hin

****Hotels im Zentrum Direktflug mit Lufthansa

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG HANN.MÜNDEN Salzburg - München - Nürnberg Würzburg Kassel nach Hann.Münden. Zimmerbezug und Abendessen. 2. Tag: HANN.MÜNDEN HUSUM Nach dem Frühstück Fahrt in die romantische Stadt Celle und Aufenthalt. Anschließend geht es weiter vorbei an Hamburg in die Hafenstadt Husum. Ihr Hotel befindet sich im Zentrum, nur wenige Schritte vom Hafen entfernt. Zimmerbezug und Abendessen. 3. Tag NORDFRIESISCHES FESTLAND Bei unserer heutigen Rundfahrt geht es zuerst auf die Halbinsel Eiderstedt. Das Wahrzeichen ist

der bekannte Leuchtturm von Westerhever. Wir besuchen den bekannten Ferienort St. PeterOrding mit Häusern auf Pfählen, kilometerweiten Strand, einzigartigen Dünenlandschaften und zahlreichen Strandseglern. Von der wellenförmigen Seebrücke hat man einen atemberaubenden Ausblick. Anschließend geht es nach Friedrichstadt. Die Bauten der niederländischen Backsteinrenaissance und Grachten prägen das Stadtbild des heute vor allem vom Tourismus lebenden “Holländerstädtchens“ mit knapp 2500 Einwohnern. Nach einer Grachtenrundfahrt (1 Std.) noch Zeit zur freien Verfügung und Rückfahrt nach Husum.

Center“, ein Spaßbad, Casino, u.v.m. Rundfahrt mit dem Vorderegger-Bus über Listland mit seinen Wanderdünen, Wenningstedt-Braderup zurück nach Westerland. Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Zug und Bus nach Husum. Eiderstedt

5. Tag: HUSUM - SALZBURG Husum - Fahrt nach Hamburg und am Nachmittag Linienflug nach München. Transfer nach Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive.

Westerland Beach

den 11km langen Hindenburg4. Tag: INSEL SYLT damm zur Insel Sylt nach Nach dem Frühstück Fahrt mit Westerland, dem Hauptort der bedem Bus zum Bahnhof in Niebüll. kannten Insel. Hier findet man unWeiter geht es mit dem Zug über zählige Geschäfte, das „Syltness

HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Spezial-Kombination Nordfriesland & Hamburg 07.08.-15.08. (Di-Mi/Feiertag) Detailinformation auf Anfrage.

51


Deutschland

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Mecklenburger Seenplatte

5

Land der tausend Seen

Termin und Preise pro Person in €

1RMECK

695,-

16.09.-20.09. (So-Do) EZ-Zuschlag

49,-

Leistungen G Transfer Salzburg-München G Linienflug München-Hamburg

mit Lufthansa & Sicherheitsgebühren (€ 56,-/Änderungen vorbehalten) G Fahrt im SN-VIP-Bus G 4x Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten Hotels G Schifffahrt Müritz-See (ca.2 Std.) G Kremserfahrt im Wildpark (ca. 1 Std.) G Stadtführungen in Waren und Rostock (Eintritte extra) G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGERReiseleitung G Flughafen-

Rostock - DZT Knobloch

Warnemünde Rostock

Stavenhagen (Stadquartier)

Schwerin

Waren/ Müritz Neustrelitz

ritz

Hinflug nach Hamburg

Na

tion

alp

ark

Richtung Halle

Waren an der Müritz - DZT Krüger Torsten

Rostock - DZT Messerschmidt

Warnemünde - DZT Krüger

4. Tag: NATIONALPARK MÜRITZ - HALLE Nach dem Frühstück Fahrt zum Nationalpark. Mit dem bequemen Kremser (überdachter Planwagen) geht es ab Böck durch den Wildpark. Anschließend Fahrt nach Halle bei Leipzig.

Rundreise im Vorderegger-VIP-Bus Mit mehr als 1.000 großen und kleinen Seen, miteinander verNur ein Hotelwechsel bunden durch Flüsse und Kanäle, Schifffahrt auf dem Müritz-See ist die Mecklenburgische Seenplatte das größte zusammenhängende Seengebiet Mitteleuropas. Im Müritz-Nationalpark gibt es viel zu entdecken: 200 Vogelarten wie z.B.: Fisch- und Seeadler, Schwarzstorch und Eisvogel. Altehrwürdige Städte mit historischen Bauwerken, verwinkelten Gassen, Fachwerkhäusern, zahlreichen Museen und Hafenanlagen laden zum Verweilen ein. Natürlich steht auch ein Ausflug an die Ostsee auf dem Programm.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG HAMBURG - STAVENHAGEN Salzburg - Transfer nach München und Linienflug nach Hamburg. Ankunft zu Mittag und Fahrt mit dem Vorderegger-Bus nach Schwerin (A), Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Anschließend weiter nach Stavenhagen und Bezug unseres Quartieres für die kommenden 3 Nächte. 2. Tag: WAREN - NEUSTRELITZ Fahrt nach Waren (Müritz), wo Sie bei einer Führung den Hafen, das Rathaus und die restaurierten Fachwerkhäuser sehen werden.

52

Erlebnis & Kultur 2012

Anschließend Schifffahrt auf dem Müritz-See (2 Std.). Den Abschluss bildet ein Besuch in Neustrelitz, am Ufer des Zierke Sees gelegen. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die spätbarocke Stadt geht es zurück ins Hotel und Abendessen.

5. Tag: HALLE - SALZBURG Halle - Bayreuth - Nürnberg München - Salzburg. Müritz Nationalpark

3. Tag: ROSTOCK WARNEMÜNDE Bei diesem Ausflug an die Ostsee geht es zuerst in die Hansestadt Rostock. Bei einem geführten Rundgang durch die Innenstadt sehen Sie u. a. Neuen Markt, Strand Rathaus, Universität, u. v. m. Am Nachmittag Fahrt in das beliebte breiten Ostsee-Strand. Rückfahrt Seebad Warnemünde mit 150m ins Hotel und Abendessen.

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive! Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Ihr Hotel in Stavenhagen verfügt über Schwimmbad, Bowlingbahnen (gegen Gebühr), Wellnessbereich mit Saunen, Dampf- und Duftbad.


Deutschland

4

und Preise N E U Termine pro Person in € 1RTHUE

Zu frühen Denkern und Künstlern Goethe, Liszt & Luther

Eisenach - Wartburg - (c) DZT Monheim GmbH

Die Thüringer Städte wie Weimar, die J.S. Bach-Stadt Eisenach, Erfurt mit der längsten bewohnten und bebauten Brücke Europas, die Wartburg mit der Lutherstube laden mit einer Mischung aus Geschichte, Tradition und Kultur zu einem Besuch ein. Entdecken Sie faszinierende mittelalterliche Stadtkerne, reizvolle Patrizierhäuser und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser. Sehen Sie die Geburtsstädte von Goethe und Liszt und bewundern Sie Porzellan in edelster Form und Qualität in Meissen. Erleben Sie die Elb-Florenz Metropole Dresden.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG SAALFELD - EISENACH Salzburg - München - Nürnberg Bayreuth - Hof - Saalfeld (A). Besichtigung der Feengrotten. Das mineralhaltige Tropf- und Quellwasser hat in weniger als 300 Jahren eine märchenhafte Grottenlandschaft

Rhein - Mosel Burgen und Winzerorte

14.06.-17.06. (Do-So)

Schloss Friedenstein mit dem Eckhoftheater, dem ältesten erhaltenen Schlosstheater der Welt. Anschließend Freizeit in Gotha. Weiterfahrt nach Erfurt und Stadtrundgang. Erfurt wurde schon oft als „Rom Thüringens“ bezeichnet, wegen seiner Vielfahrt an Kirchen und Klöstern. Ein absoluter Star unter den Erfurter Bauwerken ist die Krämerbrücke - mit 120m die längste bebaute und bewohnte Brücke Europas. Ein weiteres Highlight sind das Ensemble Mariendom und Severinkirche. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Eisenach. Abendessen im Hotel. 3. Tag: EISENACH - WEIMAR MEISSEN - DRESDEN Am Morgen Fahrt in die Kulturmetropole Weimar. Bei einer Stadtführung sehen Sie Goethes Wohnund Gartenhaus, Schillermuseum, Liszt Wohnhaus, Musikhochschule u.v.m. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Meissen. Führung durch die Manufaktur. Am späten Nachmittag Fahrt nach Dresden. Besichtigung der Frauenkirche. Spaziergang durch die Stadt mit Semperoper, Zwinger, Terrassenufer u.v.m. Abendessen in der Innenstadt.

unter Tage geschaffen. Führung und Aufenthalt. Weiterfahrt nach Eisenach. Abendessen im Hotel. 2. Tag: EISENACH - GOTHA Am Vormittag Besuch der Wartburg mit Führung. Hier übersetzte Martin Luther das Neue Testament vom Griechischen ins Deutsche. Weiterfahrt in die ehemalige 4. Tag: DRESDEN - SALZBURG Residenzstadt Gotha. Besuch von Am Morgen Rückfahrt von Dresden

4

#

18.10.-21.10. (Do-So) EZ-Zuschlag

470,470,53,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Halbpension (Frühstücksbuffet) im ****Pentahotel in Eisenach G 1x Ü/Frühstücksbuffet im *** Hotel in Dresden G Abendessen in einem typischen Restaurant in Dresden G Eintritte & Führungen Wartburg & Manufaktur in Meissen G Feengrotte Saalfeld G Eintritt Schloss Friedenstein in Gotha G Stadtführung Weimar G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa über Chemnitz - Hof - München Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Wir empfehlen die Mitnahme von festem Schuhwerk für die Feengrotte.

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Thüringen

Termine und Preise pro Person in €

01.07.-04.07. (So-Mi) 04.10.-07.10. (Do-So) EZ-Zuschlag

1RRHEI

499,499,55,-

Leistungen G Fahrt

Rüdesheim - Drosselgasse

2. Tag: AUSFLUG TRIER MOSELTAL (ganztägig) Nach dem Frühstück mit der Fähre nach Bingen und weiter nach Trier. Stadtrundgang in der ältesten Stadt Deutschlands. Anschließend durch das wunderschöne Moseltal - vorbei an Burgen, Schlössern Trier-Mosel, Hauptmarkt - DZT Storto Walter und steilen Weinbergen nach Die viel besungene Loreley sorgt nicht allein für die romantische At- Bernkastel-Kues (A). Rückfahrt mosphäre im Rheintal. Es sind auch die saftigen Wälder, die steilen nach Rüdesheim. Rebhänge und die Kultur dieser Region, die den Besucher beeindru- 3. Tag: AUSFLUG LORELEY cken. KOBLENZ (ganztägig) chen - Nürnberg - Würzburg - Schifffahrt entlang des schönsten Frankfurt - zum Standquartier ins Teils des Rheintales - vorbei am idyllische Rüdesheim, einem sagenumwobenen Felsen "Loreley" 1. Tag: SALZBURG historischen Weinort mit alten bei St. Goar - St. Goarhausen. Mit RÜDESHEIM dem Bus auf den Loreley Felsen Salzburg - auf der Autobahn - Mün- Höfen und Gassen.

Reiseverlauf

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Halbpension in gutem Hotel in Rüdesheim G Schifffahrt Rüdesheim St. Goarshausen G 2x Fähre Rüdesheim - Bingen G Weinverkostung G Ausflüge & Besichtigungen lt.Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung und weiter nach Koblenz (A). Anschließend Weinprobe im Raum Cochem. Rückfahrt ins Hotel. 4. Tag: RÜDESHEIM SALZBURG Heimfahrt über Mainz - Ludwigshafen - Speyer (A) - Nürnberg München - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

53


Deutschland

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Lüneburger Heide

5

und Preise N E U Termin pro Person in € 1RLÜNE 15.08.-19.08. (Mi/Feiertag-So) EZ-Zuschlag

Naturidylle mit Celle und Lüneburg

599,65,-

Leistungen G Fahrt

Ülzen - Hundertwasser Bahnhof (c) DZTÜlzen

Lüneburg - (c) Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH

Hermann Löns, der große Heidedichter, hat sie berühmt gemacht - die Lüneburger Heide, den ältesten deutschen Naturpark mit seinen sehenswerten Städten, in Backstein oder Fachwerk errichtet, seinen lieblichen Dörfern, seinen Wiesenauen und Wäldern.

Reiseverlauf

schließend Kutschfahrt von Bad Fallingbostel zu einer HeidTourismus Marketing Niedersachsen GmbH 1. Tag: SALZBURG - ALSFELD schnuckenherde und Tietlinger HeiSalzburg - Autobahn - München - de mit Hermann Löns-Gedenkstein. Sandwegen, unter Eichen versteckten Heidjerhöfen, HünenNürnberg - Würzburg - Lautergräbern und natürlich den bach - Fulda - Alsfeld. Abend- 3. Tag: AUSFLUG LÜNEBURG UND HEIDE Schnuckenherden werden Sie essen im Hotel. Fahrt nach Lüneburg und Füh- begeistern. Aufenthalt in Undeloh 2. Tag: ALSFELD rung in der Salz- und Hansestadt. und Rückfahrt ins Hotel. SCHNEVERDINGEN Anschließend Rundfahrt durch Fahrt Autobahn Kassel - Hannover das größte Heidegebiet Deutsch- 4. Tag: CELLE - FULDA nach Schneverdingen und Zimmer- lands. Im Zentrum des Natur- Fahrt in die romantische Resibezug. Am Nachmittag geführte schutzgebietes erhebt sich der denzstadt Celle. Stadtführung Wanderung auf Bohlenstegen Wilseder Berg. Die blühende durch die schöne Altstadt mit durch das reizvolle Pietzmoor. An- Heide mit Birken gesäumten Fachwerkhäusern. Zu Mittag geht

Romantische Straße

3

Eine Reise in die Romantik des Mittelalters

#

im VORDEREGGERFernreisebus G 4x Halbpension in ***/****Hotels G Moorwanderung und Kutschfahrt inkl. Kaffee und Kuchen mit örtl. Führer G Führungen in Lüneburg, Celle und Fulda (Eintritte extra) G Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa es weiter über Hannover nach Fulda. Geführter Rundgang und Abendessen im Hotel. 5. Tag: FULDA - SALZBURG Fahrt über die Autobahn Würzburg - Ansbach - Nürnberg München - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ lt. Zustiegsliste inklusive. HINWEISE: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Termine und Preise pro Person in €

04.05.-06.05. (Fr-So) 28.09.-30.09. (Fr-So) EZ-Zuschlag

1RROST

299,299,28,-

Leistungen G Fahrt

Würzburg

Rothenburg

Lieben Sie alte, verwinkelte Fachwerkstädtchen, in denen die Zeit stillzustehen scheint - wie etwa in Rothenburg ob der Tauber - prachtvoll geschnitzte gotische Altäre oder die Überschwänglichkeit des Barock? Dann ist diese Reise das Richtige für Sie. Unser Hotel befindet sich direkt im Zentrum und so können Sie auch abends gemütliche Spaziergänge unternehmen.

Reiseverlauf

Feuchtwangen - Rothenburg ob der Tauber. Gemeinsamer Spa1. Tag: SALZBURG - ROTHEN- ziergang durch die in DeutschFestung Marienberg BURG OB DER TAUBER land wohl einmalige mittelalterliSalzburg - München - Augsburg - che Stadt. Straße - Taubertal - Creglingen entlang der Romantischen Straße (A, gotischer Marienaltar) – Stadt - Donauwörth - Nördlingen - 2. Tag: RUNDFAHRT ROMANTI- Weikersheim mit sehenswerter Dinkelsbühl (A, Rundgang durch SCHE STRASSE - WÜRZBURG Altstadt und Schloss Hohenlohe die bemerkenswerte Altstadt) - Fahrt entlang der Romantischen Würzburg. Kleine Stadtrundfahrt

54

Erlebnis & Kultur 2012

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü) im ***Hotel Rappen in Rothenburg ob der Tauber G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung und Auffahrt zur Festung Marienberg. Rückfahrt nach Rothenburg. Möglichkeit zur Teilnahme an einer abendlichen Nachtwächterführung (nicht inkludiert). 3. Tag: ROTHENBURG OB DER TAUBER - SALZBURG Rothenburg - Ansbach - Weissenburg - durch den Fränkischen Jura - Ingolstadt (A) - Autobahn Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!


Deutschland

2

Erleben, lachen, selber machen

Termine und Preise pro Person in €

28.07.-29.07. (Sa-So) 01.09.-02.09. (Sa-So)

Legoland - Unterwasserwelt

2. Tag: WEISSENHORN GÜNZBURG - SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt ins LEGOLAND®. Am Nachmittag (ca. 15.00 Uhr) fahren wir dann über Augsburg - München Günzburg. Am Nachmittag Be- zurück nach Salzburg. such im LEGOLAND®. Ca. 18.00 ABFAHRT: 1. Tag: SALZBURG Uhr Fahrt nach Weißenhorn. Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.00 GÜNZBURG - WEISSENHORN Fahrt über München - Augsburg - Hotelbezug und Abendessen. Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Legoland - Eingang

Legoland

Nicht nur für LEGO® Fans das Größte: LEGOLAND® Deutschland, die fantastische Welt erschaffen aus über 50 Millionen LEGO Steinen. Mit unzähligen Attraktionen und spektakulären Shows erlebt hier jeder sein ganz besonderes, persönliches Abenteuer!

Reiseverlauf

Dresden - Dixieland Festival

4

# NEU

EZ-Zuschlag Kind unter 6 Jahren im 3./4. Bett Kind 6-11 Jahre im 3.Bett Kind 6-11 Jahre im 4.Bett Kind 12-14 Jahre im 3.Bett Kind 12-14 Jahre im 4.Bett 1 Kind bis 14 Jahre mit 1 Erw. im DZ Inklusive Eintritt!

1RLEGO

195,195,16,28,82,72,101,91,119,-

Leistungen G Fahrt

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Legoland Deutschland

im VORDEREGGERFernreisebus G Kinderjause, Videofilme, Bordverpflegung während der Fahrt G 1x Halbpension (Frühstücksbuffet) im Hotel Zur Rose in Weißenhorn G 2-Tageskarte im LEGOLAND® G VORDEREGGER-Reisebegleitung

Termin und Preise pro Person in €

1RDIXI

17.05.-20.05.

345,Rundgang in Dresden. Anschließ- (Do/Feiertag-So) end Zeit zur freien Verfügung. Tau63,chen Sie ein in die swingende und EZ-Zuschlag Ausflug Meissen inkl. tanzende Dixieland-Hauptstadt Eu40,ropas. Am Freitag gibt es Abend- Eintritt konzerte im Kulturpalast und im Alten Schlachthof. Am Samstag erobert der Jazz die Innenstadt G Fahrt im VORDEREGGERvom Bahnhof bis zum Altmarkt. Fernreisebus Möglichkeit zur Teilnahme am G 3x Übernachtung/FrühstücksAUSFLUG MEISSEN (halbtägig) buffet im ****Hotel Residenz Besuch der weltberühmten PorAlt Dresden zellanmanufaktur und geführter Rundgang durch das malerische G 1x Abendessen im Hotel am 1. Tag Städtchen (mind. 15 Teilnehmer). G Stadtführung in Dresden 4. Tag: DRESDEN - SALZBURG (Eintritte extra) Dresden - Autobahn - Hof - Selb - G Reisebetreuung durch den Weiden - Regensburg - München Fahrer - Salzburg HINWEISE: ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

Leistungen

Dresden - Frauenkirche

Dog Stone Dixie

Alljährlich lockt das größte europäische Festival dieser Art hunderttausende Besucher aus dem In- und Ausland nach Dresden. Präsentiert werden mehr als 300 Stunden Jazz auf Straßen und Plätzen, in Konzertsälen und historischen Spielstätten, im Flughafen und in Kneipen sowie im Großen Garten. Auch die bekannte „Swing Dog-Stone Dixie“ Band aus Zell am See wird an diesem Festival teilnehmen.

Reiseverlauf

- Chemnitz - Dresden, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 1. Tag: SALZBURG - DRESDEN 2. - 3. Tag: DRESDEN Salzburg - auf der Autobahn - Mün- DIXIELAND FESTIVAL chen - Ingolstadt - Nürnberg - Hof Am Vormittag Stadtrundfahrt und

Berlin

4

Eine Weltmetropole mit vielen Gesichtern

Hauptbahnhof & Spree - (c) DZT Jochen Keute

Brandenburger Tor - (c) DZT Hans Peter Merten

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch die größte deutsche Stadt und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten: Brandenburger Tor, Reichstag, Potsdamer Platz, Fernsehturm - um nur einige zu nennen. Aber Berlin ist auch bekannt für die große Zahl an Musicals und natürlich darf ein Besuch im Kaufhaus des Westens, im berühmten "KaDeWe", (60.000m²) nicht fehlen.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BERLIN Salzburg - München - Nürnberg Halle - Berlin. Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag: BERLIN Stadtrundfahrt mit örtlichem Führer. Den Nachmittag können Sie mit einem Besuch im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds oder

# NEU

einem Einkaufsbummel verbringen. Am Abend empfehlen wir einen Musicalbesuch - zur Auswahl stehen: "Sister Act", "Tarzan" und "Blue Man Group" - Karten ab € 59,-. 3. Tag: BERLIN Am Vormittag geht es zur "Historischen Stadtrundfahrt zu Wasser" (ca. 1 h). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Führung "Durch die dunklen Welten" in den geschichtsträchtigen Räumen und unterirdischen Gängen des Berliner-Unterweltenmuseum (ca. 90 Minuten) oder einem Besuch im berühmten Zoo. 4. Tag: BERLIN Nach dem Frühstück Rückfahrt über Halle - Nürnberg - München nach Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

Termin und Preise pro Person in €

18.10.-21.10. (Do-So) EZ-Zuschlag

1RBERL

380,70,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel G Stadtrundfahrt mit örtlichem Führer (Eintritte extra) G Schifffahrt auf der Spree G Reisebetreuung durch den Fahrer HINWEISE: Gültiger Reisepass od. Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung - Information Seite 83. Unser Hotel befindet sich in zentraler Lage, ca. 2 km vom Kurfürstendamm entfernt (U-Bahn bzw. Straßenbahn-Verbindung).

55


Österreich

ERLEBNIS- & KULTURREISEN

Insel Mainau & Reichenau

3

#

Die schönsten Inseln am Bodensee (A). Mit der Bodenseefähre von Meersburg nach Mainau. Am Nachmittag Fahrt zur Insel Reichenau (UNESCO-Weltkulturerbe) und geführte Inselrundfahrt. Anschließend Fahrt ins Hotel. 3. Tag: FELDKIRCH SALZBURG Feldkirch - Oberstaufen - über die Deutsche Alpenstraße - ImmenInsel Mainau Insel Mainau - Blumenwassertreppe stadt - Pfronten - durch das Mainau, ein Paradies für Liebhaber üppiger Blumenpracht und subtro- Außerfern - Fernpass - Innsbruck pischer Vegetation. Reichenau, größte bewohnte Insel am Bodensee, - Wörgl - Salzburg. mit vielen Sehenswürdigkeiten. ABFAHRT: Arlbergpass (1800 m) - Feldkirch. Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. weitere Zustiege Seite 6. 2. Tag: AUSFLUG INSEL 1. Tag: SALZBURG HINWEISE: MAINAU - INSEL REICHENAU FELDKIRCH Feldkirch - entlang dem Nordufer Gültiger Reisepass oder PersoSalzburg - Lofer - Inntal - Landeck - des Bodensees - zur Insel Mainau nalausweis erforderlich!

Reiseverlauf

Waldviertel - Südböhmen

3

#

Mit Weinlesefest in Retz

Termine und Preise pro Person in €

29.04.-01.05. (So-Di/Feiertag) 15.06.-17.06. (Fr-So) EZ-Zuschlag

Reiseverlauf

Steirischer Herbst Sturm und Kastanien

3

#

geht es mit einem Oldtimer Traktor und Anhänger zu einer Buschenschank (ca. 1 Std.) in Glanz. Nach einer steirischen Brettljause fahren wir zum Eorykogel (größte Weintraube der Welt) - Gamlitz. Am Abend erwartet uns ein viergängiges Menü im Hotel.

Gamlitz

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - SCHLOSS EGGENBERG - GAMLITZ Salzburg - Radstadt - Liezen - Gratkorn - Graz - zum Barockschloss Eggenberg. Willkommensgetränk im Gartenpavillon und Führung durch die Prunkräume. Anschließend

56

Erlebnis & Kultur 2012

3. Tag: GAMLITZ - SALZBURG Zuerst geht es nach Preding, wo eine Fahrt mit dem Flascherlzug nach Herbersdorf beginnt. Während Steirischer Wein - (c) TV Schilcherland der Fahrt werden Sie von einem Ziehharmonikaspieler unterhalten. über Leibnitz ins Zentrum der Süd- Anschließend Besuch einer historisteirischen Weinstrasse nach Gam- schen Ölmühle mit Führung. Über litz. Zimmerbezug und Abendessen. Stainz - Bärnbach - Judenburg Murau - Tamsweg - Radstadt 2. Tag: AUSFLUG SÜDSalzburg. STEIRISCHE WEINSTRASSE Spaziergang zum Weinbaumuse- ABFAHRT: um. Hier erfahren Sie viel über die Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Geschichte des Weinbaus. Weiter Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

44,-

G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Halbpension (Frühstücksbuffet) im Best Western Plus Central Hotel Leonhard**** in Feldkirch G Kostenlose Benutzung des Freizeitbereiches (Hallenbad, Sauna) G Bodenseefähre Meersburg Mainau G Führung Insel Reichenau G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung

Termin und Preise pro Person in €

EZ-Zuschlag

3. Tag: ZWETTL – WEITRA SALZBURG Fahrt nach Weitra (A). Mit der Waldviertler Schmalspurbahn nach Fassldorf. Möglichkeit zum Mittagessen im Hahn-Buam-Hof. AnWeitra Rathausplatz - Schloss Zwettl. Zimmerbezug. Fahrt in die schließend Rückfahrt über Linz Weinstadt Retz mit Führung An- nach Salzburg. schließend Besuch des Weinlese- ABFAHRT: 1. Tag: SALZBURG - RETZ festes. Am Abend (ca. 20.00 Uhr) Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.30 ZWETTL Salzburg - Westautobahn - Linz - Rückfahrt ins Hotel. Uhr, weitere Zustiege Seite 6.

299,299,-

Leistungen

28.09.-30.09. (Fr-So)

2. Tag: AUSFLUG BUDWEIS KRUMAU Fahrt in die berühmte Bierstadt Budweis mit ihrem großen Marktplatz. Besichtigung und gemeinsames Mittagessen. Weiterfahrt nach Krumau, Stadtrundgang und Besuch des Schlosses.

1RMAIN

1RWALD

278,23,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Übernachtung/Frühstück im Bergwirt Schrammel in Zwettl G 1x Abendessen im Hotel G Mittagessen in Tschechien G Führung Kelleranlagen in Retz mit 1 Glas Wein G Besuch Weinlesefest in Retz G Rundgang in Budweis und Krumau mit örtlicher Reiseleitung G Eintritt und Führung Schloss Krumau G Fahrt mit der Waldviertler Schmalspurbahn Weitra-Fassldorf G Reisebetreuung durch den Fahrer

Termin und Preise pro Person in €

19.10.-21.10. (Fr-So) EZ-Zuschlag

1RSTEI

320,60,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Halbpension im Weinlandhof Wratschko in Gamlitz G Eintritt und Führung inkl. Willkommensdrink Schloss Eggenberg G Eintritt und Führung Weinbaumuseum G Fahrt mit dem Oldtimer Traktor G Brettljause in Buschenschank G Führung in Kernölmühle G Flascherlzug PredingHerbersdorf G VORDEREGGER-Reiseleitung


Italien

2

3

#

Musikerlebnis unter südlichem Himmel

Termine und Preise 3 Tage

pro Person in € 07.07.-09.07. (Sa-Mo) „Romeo & Juliette“ & „Aida“

Verona - Bühne

1RFEVE3

279,-

EZ-Zuschlag Karten inkl. Vorverkaufsgebühr & IVA Unnummerierte Stufenplätze (Sektor D) „Romeo & Juliette“ „Aida“ Nummerierte Plätze auf Anfrage

23,-

17.08.-19.08. (Fr-So) „Turandot“ & „Tosca“

279,-

EZ-Zuschlag Karten „Turandot“ & „Tosca“ inkl. Vorverkaufsgebühr & IVA Unnummerierte Stufenplätze (Sektor D) Nummerierte Plätze auf Anfrage

23,-

MUSIK- & FESTSPIELREISEN

Opernfestspiele in der Arena di Verona

24,32,-

32,-

Leistungen 3 Tage G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Übernachtung/Frühstücksbuffett im ****Hotel in Verona/Castel d'Azzano G Stadtführung in Verona (Eintritte extra) G Ausflug Valeggio - Lazise (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung Arena di Verona

Reiseverlauf 3 Tage 1. Tag: SALZBURG - LAZISE VERONA / CASTEL D'AZZANO "Romeo et Juliette" oder „Turandot“ in VERONA Salzburg - Innsbruck - Brennerautobahn - Trento - Lazise. Aufenthalt in der mittelalterlichen Stadt am Südostufer des Gardasees. Anschließend weiter nach Verona/ Castel d‘Azzano und Zimmerbezug. Fahrt zur Aufführung "Romeo et Juliette" (07.07. Beginn: 21.15 Uhr) oder „Turandot“ (17.08. Beginn: 21.15 Uhr) in der Arena di Verona. 2. Tag: Ausflug VALEGGIO "Aida“ oder „Tosca“ in VERONA Fahrt nach Valeggio sul Mincio mit wunderschöner Burg und herrlichem Landschaftspark Sigurta Möglichkeit eines Besuches. Weiterfahrt nach Borghetto und Mittagspause. Am frühen Nachmittag

Termin und Preise

Verona - Bühne

Verona ist nicht nur die Stadt der beliebtesten Opernfestspiele, sondern auch eine der schönsten Städte Italiens mit vielen kulturellen Höhepunkten, ausgezeichneten Weinen und einer herzlichen Gastfreundschaft. Inmitten der historischen Altstadt befindet sich das römische Amphitheater, das alljährlich im Juli und August zum Schauplatz der wohl bekanntesten Opernfestspiele wird. In dieser Zeit ist die Stadt Treffpunkt aller Opernfreunde, die sich die Kompositionen aus Klassik, Kunst und Prunk nicht entgehen lassen.

2 Tage

pro Person in €

Stadtführung in Verona und anschließend Fahrt ins Hotel. Um ca. 18.00 Uhr geht es nach Verona, wo Sie noch gemütlich Bummeln oder Essen gehen können. Besuch der Vorstellung „Aida“ (08.07. Beginn: 21.15 Uhr) oder „Tosca“ (18.08. Beginn: 21.15 Uhr) in der Arena di Verona. 3. Tag: VERONA - SALZBURG Heimreise Verona - Trento Verona -Arena Kalterer See (A) - BrennerautoAufführung "Tosca" (Beginn: 21.00 bahn - Innsbruck - Salzburg. Uhr) in der Arena di Verona.

Reiseverlauf 2 Tage

1RFEVE2

Verona

2. Tag: VERONA - SALZBURG Nach dem Frühstück informativer 1. Tag: SALZBURG - “Tosca" in Stadtrundgang in Verona. Am früVERONA / CASTEL D'AZZANO hen Nachmittag Rückfahrt von Salzburg - Innsbruck - Brenner Verona - Brennerautobahn - InnsVerona. Am Nachmittag Hotelbebruck - Salzburg. zug und Zeit zur freien Verfügung. Ins historische Zentrum sind es ABFAHRT: ca. 8km (Linienbushaltestelle vor Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 dem Hotel). Am Abend Fahrt zur Uhr. Weitere Zustiege Seite 6.

01.09.-02.09. (Sa-So) „Tosca“

185,-

EZ-Zuschlag Karten „Tosca“ inkl. Vorverkaufsgebühr & IVA Unnummerierte Stufenplätze (Sektor D) Nummerierte Plätze auf Anfrage

13,-

32,-

Leistungen 2 Tage G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Übernachtung/Frühstücksbuffett im ****Hotel in Verona/Castel d'Azzano G Informativer Stadtrundgang in Verona (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung HINWEISE: Bestellte Karten werden vom Reiseleiter im Bus ausgegeben und können nicht rückerstattet werden. Wetterbedingte Rückvergütungen erfolgen direkt in Verona. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.

57


MUSIK- & FESTSPIELREISEN

Deutschland - Österreich

Musikstadt DresdenSemperoper

#

4

29.11.-02.12. (Do-So) EZ-Zuschlag Aufzahlung Kat. 1 Aufzahlung Kat. 2 Aufzahlung Kat. 3 Aufzahlung Kat. 4 Eintritt & Audioguide im „Historischen Grünen Gewölbe“ in Dresden Semperoper - (c) Behringer Touristik

Dresden - Stadtansicht mit Elbe

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - DRESDEN Salzburg - auf der Autobahn München - Ingolstadt - Nürnberg Hof - Chemnitz - Dresden. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. 2. Tag: DRESDEN Vormittags Stadtrundfahrt in Dres-

den: Altmarkt, Großer Garten, Elbschlösser, Königstraße, Semperoper. Zu Fuß geht es dann in die historische Altstadt: Zwinger, Schloss, Frauenkirche, Brühl'sche Terrassen u.v.m. Zeit zum Shoppen und Genießen. Fakultativ haben Sie auch die einmalige Gelegenheit, das "Historische Grüne Gewölbe" zu besichtigen. Abendessen in einem

pro Person in €

29.03.-01.04. (Do-So)

„Die Zauberflöte“ oder „Madame Butterfly“

Dresden wird zu Recht "Elbflorenz" genannt, so südländisch ist sein Flair. Die sächsische Metropole ist eine moderne Stadt mit dem Flair der ehemaligen sächsischen Residenz - eben eine Stadt mit Lebensart. Höhepunkt dieser Reise ist sicherlich der Besuch der Vorstellung "Die Zauberflöte" von W.A. Mozart im März bzw. „Madame Butterfly“ von Giacomo Puccini im November in einem der schönsten Opernhäuser der Welt - der sächsischen Staatsoper. Beim Novembertermin können Sie auch den traditionellen Striezelmarkt in Dresden besuchen!

Termine und Preise

typischen Restaurant (Termin März) bzw. Besuch der Vorstellung "Madame Butterfly" (Termin November) in der Semperoper (Beginn: 19.00 Uhr). 3. Tag: AUSFLUG ELBSANDSTEINGEBIRGE Vormittag Ausflug ins Elbsandsteingebirge (A), das sich auf einer Fläche von 700km² erstreckt und eine zerklüftete Felsenlandschaft offenbart. Besuch der Festung Königstein, der größten Bergfestung Europas - am Nachmittag mit dem Schiff von Königstein nach Pirna (A) - weiter mit dem Bus nach Dresden. Besuch der Vorstellung "Die Zauberflöte" (Termin März) in der Semperoper (Beginn: 19.00 Uhr) bzw. Abendessen in einem typischen Restaurant (Termin November). 4. Tag: DRESDEN - SALZBURG Heimreise Dresden - auf der Autobahn - Hof - Selb - Weiden Regensburg - München - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr. Weitere Zustiege Seite 6.

Bregenzer Festspiele

2

„Andre Chénier“ - leidenschaftliches Liebesdrama, historischer Krimi

1RSEMP

549,549,72,70,60,50,30,17,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem guten Hotel G 1x Abendessen im Hotel G 1x Abendessen in einem typ. Restaurant in Dresden G Stadtführung in Dresden mit örtlichem Führer G Schiffahrt nach Pirna G Eintritt Festung Königstein G Eintrittskarte ""Die Zauberflöte" oder "Madame Butterfly" Kategorie 5 G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung HINWEISE: Bestellte Karten werden vom Reiseleiter im Bus ausgegeben und können nicht rückerstattet werden. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Unser Tipp: Reservieren Sie bald Ihre Eintrittskarte für das "Historische Grüne Gewölbe"! - Reservierung vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Termin und Preise pro Person in €

11.08.-12.08. (Sa-So) EZ-Zuschlag Karten „André Chénier“ inkl. Vorverkaufsgebühr Kategorie 4 Kategorie 5

1RFEBR

179,23,70,48,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Halbpension im ****Best Western Plus Central Hotel Leonhard in Feldkirch G VORDEREGGER-Reiseleitung ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 9.00 Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan West - Seite 6.

(c) Bregenzer Festspiele

Im Zentrum dieser Oper vom italienischen Komponisten Umberto Giordano, steht der gleichnamige Dichter, eine historische Figur, die in den Wirren der französischen Revolution vom glühenden Anhänger zum erbarmungslos Verfolgten wird und am Ende selbst auf der Guillotine endet. Auf der Seebühne, direkt am Bodensee, erwartet Sie ein einzigartiger Abend in herrlicher Kulisse!

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - FELDKIRCH "ANDRÉ CHÉNIER" in BREGENZ Salzburg - Lofer - Wörgl - Innsbruck - Arlbergtunnel (bei Schönwetter über den Arlbergpass 1793m) - Bludenz - Feldkirch, frü-

58

Erlebnis & Kultur 2012

hes Abendessen im Hotel. Anschließend Besuch der Vorstellung "André Chénier" (Beginn: 21.00 Uhr; Dauer ca. 2 Std. ohne Pause) auf der Seebühne in Bregenz.

(c) Bregenzer Festspiele

2. Tag: FELDKIRCH - SALZBURG Feldkirch - Silvretta-Hochalpenstraße - Bielerhöhe (2.036m) Paznauntal - Landeck - Innsbruck - Inntal - Wörgl - Salzburg.

HINWEISE: Bestellte Karten werden vom Reiseleiter im Bus ausgegeben und können nicht rückerstattet werden. Die Aufführung ist auf der Seebühne, wetterbedingte Rückvergütungen erfolgen direkt in Bregenz. Wir empfehlen die Mitnahme eines persönlichen Ausweises, sowie den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83.


Österreich

2

„Die Fledermaus“ von Johann Strauss

Termine und Preise pro Person in €

1RFEMÖ

199,199,-

28.07.-29.07. (Sa-So) 18.08.-19.08. (Sa-So) EZ-Zuschlag Karten „Die Fledermaus“ inkl. Vorverkaufsgebühr Kategorie 3 Kategorie 4 Kategorie 5 Kategorie 6

18,74,67,59,52,-

Leistungen G Fahrt

Die Fledermaus - (c) Seefestspiele Mörbisch

Diese berühmte Operette wurde 1874 am Theater an der Wien uraufgeführt und gilt als Höhepunkt der Goldenen Wiener Operettenära. In seinem letzten Jahr als Intendant überrascht Prof. Harald Serafin nochmals mit einer neuen Inszenierung. Lassen Sie sich auch 2012 von weltbekannten und wunderschönen Melodien auf der Seebühne verzaubern.

Die Fledermaus - (c) Seefestspiele Mörbisch

Reiseverlauf

Mörbisch (Beginn 20.30 Uhr, Dauer 3 Std.). Rückfahrt ins Hotel.

1. Tag: SALZBURG - EISENSTADT - „DIE FLEDERMAUS“ Salzburg - Autobahn - Wachau Eisenstadt. Am Nachmittag Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung. Fahrt nach Oslip und Abendessen in einem Buschenschank. Anschließend Besuch der Vorstellung "Die Fledermaus" in

2. Tag: EISENSTADT SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt in die Marktgemeinde Grafenegg und Intendant Prof. Harald Serafin Führung durch das gleichnamige Schloss (1 Std.). Im Sommer findet Weihnachtsmarkt statt. Anschließhier das internationale Musikfesti- end Rückreise über Dürnstein (A) val und im Winter der traditionelle - Autobahn Linz nach Salzburg.

Opernfestspiele St. Margarethen

2

„Carmen“ von Georges Bizet im Römersteinbruch

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel Burgenland in Eisenstadt G Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel (Solarium gegen Gebühr) G 1x Abendessen in Buschenschank in Oslip G Eintritt und Führung Schloss Grafenegg G Reisebetreuung durch den Fahrer ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.00 Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan Ost Seite 6. HINWEISE: Bestellte Karten werden vom Reiseleiter im Bus ausgegeben und können nicht rückerstattet werden.

Termine und Preise pro Person in €

14.07.-15.07. (Sa-So) 11.08.-12.08. (Sa-So) 25.08.-26.08. (Sa-So)

Bühnenbild - (c) Opernfestspiele St. Margarethen

MUSIK- & FESTSPIELREISEN

Seefestspiele Mörbisch

1RMARG

199,199,199,-

EZ-Zuschlag

18,-

Karten „Carmen“ inkl. Vorverkaufsgebühr Kat. 1 Kat. 2 Kat. 3 Kat. 4

89,77,68,50,-

Leistungen G Fahrt

Carmen - (c) Opernfestspiele St. Margarethen

Bei der Uraufführung der Oper von Georges Bizet im Jahr 1875 entrüstete sich ein Kritiker: „Wie wahrhaftig, aber wie unmoralisch!" Das Meisterwerk zählt seither zu einem der berühmtesten Opernwerke weltweit. Leidenschaft, Erotik, Begierde und Tragik bestimmen das Geschehen auf der Bühne. Carmen, eine junge und wunderschöne Arbeiterin in einer Zigarettenfabrik von Sevilla, wird von allen Männern umschwärmt. Don José kann dem Werben der „femme fatale“ nicht widerstehen und verfällt ihr. schank. Anschließend Besuch der Vorstellung "Carmen" in St. Marga1. Tag: SALZBURG - EISENSTADT rethen (Beginn 20.30 Uhr, Dauer Salzburg - Autobahn - Wachau - 3 Std.). Rückfahrt ins Hotel.

Reiseverlauf

Eisenstadt. Am Nachmittag Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung. Fahrt nach Oslip und Abendessen in einem Buschen-

2. Tag: EISENSTADT - SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt in die Marktgemeinde Grafenegg und Führung durch das gleichnamige

Festspielgelände - (c) Ricardo Herrgott

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel Burgenland G Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel (Solarium gegen Gebühr) G 1x Abendessen in Buschenschank in Oslip G Eintritt und Führung Schloss Grafenegg G Reisebetreuung durch den Fahrer

Schloss (1 Std.). Im Sommer finden hier das internationale Musikfestival und im Winter der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Anschließend Rückreise über Dürnstein (A) - Autobahn Linz nach Salzburg. HINWEISE: Bestellte Karten werden vom ReiABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.00 seleiter im Bus ausgegeben und Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan können nicht rückerstattet werden. Ost Seite 6.

59


Österreich

MUSIK- & FESTSPIELREISEN

St. Margarethen - Mörbisch

3

"Carmen" in St. Margarethen - Römersteinbruch & "Die Fledermaus" in Mörbisch - Seebühne

Termine und Preise pro Person in €

1RFEMM

19.07.-21.07. (Do-Sa) 02.08.-04.08. (Do-Sa) 23.08.-25.08. (Do-Sa) EZ-Zuschlag Karten "Carmen" inkl. Vorverkaufsgebühr 19.07. + 02.08. + 23.08. Kategorie 1 Kategorie 2 Kategorie 3 Kategorie 4 Karten "Die Fledermaus” inkl. Vorverkaufsgebühr 20.07. + 03.08. + 24.08. Kategorie 3 Kategorie 4 Kategorie 5 Kategorie 6

340,340,340,35,-

81,69,60,42,-

74,67,59,52,-

Leistungen St. Margarethen - Carmen

Mörbisch - Die Fledermaus

Festspielgelände - (c) Ricardo Herrgott

Reiseverlauf

der Mittagspause Fahrt nach Mönchhof zum Dorfmuseum. Nach einer Einführung Zeit zur Besichtigung des Freiluftmuseums. Anschließend zurück zum Hotel. Am späten Nachmittag geht es nach Oslip und Abendessen in einer Buschenschank. Anschließend Fahrt nach Mörbisch. Besuch der Vorstellung "Die Fledermaus" (Beginn: 20.30 Uhr, Dauer 3 Std. inkl. Pause). Rückfahrt ins Hotel.

Verfügung. Frühes Abendessen im Hotel. Anschließend Besuch 1. Tag: SALZBURG der Vorstellung "Carmen" in St. SCHIFFFAHRT - EISENSTADT Margarethen (Beginn: 20.30 Uhr, Salzburg - Autobahn - Linz - Melk. Dauer ca. 3 Std. inkl. Pause). Schifffahrt nach Dürnstein. An- Rückfahrt ins Hotel. kunft zu Mittag und Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Fahrt 2. Tag: NEUSIEDLER SEE 3. Tag: EISENSTADT - BADEN nach Eisenstadt. Am Nachmittag Am Vormittag geht es mit dem SALZBURG Hotelbezug und Zeit zur freien Schiff von Rust nach Illmitz. Nach Fahrt nach Baden und Zeit zur

60

Erlebnis & Kultur 2012

im VORDEREGGERFernreisebus G 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel Burgenland G Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel (Solarium gegen Gebühr) G 1x Abendessen im Hotel G 1x Abendessen in einer Buschenschank in Oslip G Schifffahrt Melk-Dürnstein G Schifffahrt Rust-Illmitz G Eintritt Dorfmuseum Mönchhof G VORDEREGGER-Reiseleitung

St. Margarethen - Bühne

Mörbisch - Seebühne

Die Besucher erwartet ein fein klingendes Zusammenspiel von bewegender Musik, großen Gefühlen, prächtiger Opulenz und herausragenden Künstlern bei Georges Bizets Oper „Carmen“. Die Operette "Die Fledermaus" zählt zu den größten Bühnenwerken von Johann Strauss.

G Fahrt

freien Verfügung. Anschließend durch das Helenental - Autobahn - Salzburg. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.00 Uhr. Weitere Zustiege - Fahrplan Ost Seite 6. HINWEISE: Es ist nur möglich beide Vorstellungen zu buchen. Bestellte Karten werden im Bus ausgegeben und können nicht rückerstattet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung Information Seite 83.


Italien - Österreich Termin und Preise pro Person in €

26.07.-29.07. (Do-So)

„Madame Butterfly“ und „La Traviata“

Puccini - Torre del Lago

# NEU

4

Lucca

Das bekannte Festival wird jedes Jahr in Torre del Lago abgehalten, wo Puccini lebte und die meisten seiner Opern schrieb. Die Inszenierungen finden in atemberaubender Kulisse direkt am Ufer des Massaciuccoli-Sees statt. ****Sterne-Hotel „Grand Hotel Guinigi“: Das Best Western Grand Hotel Guinigi ist ein Traditionshaus in Lucca: komfortable und elegante Zimmer mit Telefon, Safe, Minibar, Sat-TV, Haartrockner, Klimaanlage; Sauna, Fitness-Raum. Genießen Sie eine köstliche Mischung aus toskanischen, italienischen und internationalen Gerichten im Restaurant. 2. Tag: PISTOIA - VINICI “MADAME BUTTERFLY” 1. Tag: SALZBURG - LUCCA Fahrt nach Pistoia (im 2. JahrSalzburg - Innsbruck - Verona - hundert von den Römern gegrünBologna - Florenz nach Lucca, det), mit seiner herrlichen, mittelZimmerbezug. Am Abend besu- alterlichen Altstadt. Der Domplatz chen Sie das Zentrum von Lucca, mit dem Palazzo Publico, dem der Stadt der hundert Kirchenmit Baptisterium und der Kathedrale seiner wunderschönen Stadtmauer. von San Zeno sind einen Besuch Rundgang durch die romantische wert. Anschließend geht es durch Altstadt: Duomo San Martino, die schöne toskanische HügelAmfiteatro, Piazza Napoleone. landschaft nach Vinci, dem

Reiseverlauf

„Ich war noch niemals in New York“

Geburtsort des berühmten Multigenies Leonardo da Vinci. Am Abend sehen Sie die Oper „Madame Butterfly“. 3. Tag: VIAREGGIO - PISA “LA TRAVIATA” Am Vormittag Altstadtrundgang in Pisa mit dem weltberühmten „Platz der Wunder“ mit Dom, Baptisterium, Friedhof, sowie dem Schiefen Turm. Gegen Mittag geht es nach Viareggio, einem der prominentesten Badeorte in der Toskana. Auf der Rückfahrt nach Lucca haben Sie die Möglichkeit in Torre del Lago das Wohnhaus von Puccini zu besichtigen. In Ihrem Hotel bleibt Zeit zur Entspannung, bevor Sie abends die Oper „La Traviata“ besuchen. 4. Tag: LUCCA - LA SPEZIA CREMONA - SALZBURG Rückreise entlang der Küste des Thyrrenischen Meeres - La Spezia - über den Cisapaß nach Cremona. Die Stadt überrascht mit einem der schönsten Plätze Italiens. Der Dom mit dem 108m hohem Campanile, Baptisterium und Rathaus bilden ein beeindruckendes Ensemble. Rückreise über Verona nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Flughafen bzw. weitere Zustiege Seite 6.

2

#

EZ-Zuschlag (Doppelzimmer zur Alleinbenützung) Aufpreise für beide Opernaufführungen: Kat. 3 Kat. 2 Auch nur eine Vorstellung buchbar

495,75,-

48,106,-

Leistungen G Fahrt im Komfortbus G 3x Halbpension (Frühstücks-

buffet, 4-Gang-Menü) im ****Grand Hotel Guinigi in Lucca G Willkommensdrink G Besichtigung der Städte Lucca, Pistoia, Vinci und Pisa G Eintrittskarte Kat. 4 „Madame Butterfly“ G Eintrittskarte Kat. 4 „La Traviata“ G Hausabholung G Lüftner-Reiseleitung: Toni Rasberger Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck

Termin und Preise pro Person in €

30.03.-31.03. (Fr-Sa) EZ-Zuschlag Kind unter 12 Jahre mit 2 Erwachsenen Eintrittskarten inkl. Vorverkaufsgebühr: Kat. Orange Kat. Rot Kat. Blau

Musical im Raimundtheater in Wien

1RPUCC

MUSIK- & FESTSPIELREISEN

Puccini Festspiele in Torre del Lago

1RICHW

125,27,GRATIS

65,89,99,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 1x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Austria Trend Hotel Ananas G Reisebetreuung durch den Fahrer reise über die Westautobahn zurück nach Salzburg.

Sonnendeck

Aus 21 bekannten und beliebten Songs von Udo Jürgens wie „Aber bitte mit Sahne", „Mit 66 Jahren", „Vielen Dank für die Blumen" und „Ich war noch niemals in New York" entstand ein swingendes Musical mit Broadway-Glamour und erstklassigen Showelementen, das die Besucher nach der Show beschwingt “von Bord” gehen lässt.

Ich war noch niemals in New York

Ihr ****Austria Trend Hotel Ananas befindet sich zentral in der Nähe des Raimundtheaters und der Mariahilfer Straße. U-Bahnstation U4 beim Hotel.

Reiseverlauf

bummel. Am Abend Besuch der Vorstellung "Ich war noch niemals in New York" im Raimundtheater, Sister Act - (c) Ralf Brinkhoff - Birgit Moegenburg 1. Tag: SALZBURG - WIEN Salzburg - Westautobahn - Wien. nur wenige Gehminuten vom Hotel 2. Tag: WIEN - SALZBURG Zimmerbezug und Zeit zur freien entfernt (Beginn um 19.30 Uhr, Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Ca. 14.00 Uhr HeimVerfügung für einen Einkaufs- Dauer 3 Stunden inkl. Pause).

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 9.30 Uhr, weitere Zustiege - Fahrplan Ost Seite 6. HINWEISE: Eintrittskarten werden im Bus ausgegeben und werden nicht rückerstattet. 23.11.-24.11.2012 (Fr-Sa) „Ich war noch niemals in New York“ und „Sister Act“ Detailprogramm ab März 2012 erhältlich!

61


Kroatien - Italien

Insel Cres und Losinj im Herbstglanz

6

#

AKTIVREISEN

Mali Losinj

4. Tag: INSEL CRES / VALUN - OSOR Fahrt nach Valun auf der Insel Cres. Der Ort ist durch die Filmaufnahmen: " Der Sonne entgegen" mit Josef Meinrad berühmt geworden. Er hat sich aber seinen urtümlichen Charme erhalten. In der Dorfkirche ist noch eine Grabplatte mit glagolitischer Schrift zu sehen. Am Nachmittag besuchen Sie noch das mittelalterliche Städtchen Osor, wo man bei jedem Schritt an die venezianische Vergangenheit erinnert wird.

Es gibt kaum einen schöneren Ort, um im Herbst noch ein paar Urlaubstage zu verbringen, als die Inseln in der Kvarner Bucht Cres und Losinj. Schon Erzherzog Karl Stephan von Habsburg lobte diese Inseln wegen der wunderbaren, abwechslungsreichen Landschaft, dem kristallklaren Wasser zum Baden und vor allem wegen dem milden Klima. Ihm ist es zu verdanken, dass aus Mali Losinj - dem ehemaligen Fischerdorf, ein 5. Tag: KÜSTENWANDERUNG Am Vormittag leichte Wanderung beliebter Urlaubsort wurde. vom Hotel entlang der Küste in das Stunden) vom Hotel entlang der Zentrum von Mali Losinj (A) und wunderbaren Uferpromenade zum retour. Genießen Sie den Nachmitreizenden Städtchen Veli Losinj tag beim Schwimmen im glasklaren 1. Tag: SALZBURG und weiter in die Rogarska Bucht. Meer in der Bucht vor dem Hotel. MALI LOSINJ Salzburg - Villach - Udine - Fähre Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur 6. Tag: MALI LOSINJ Brestova - Porozina - Mali Losinj. freien Verfügung. SALZBURG Bezug unseres Standquartieres 3. Tag: INSEL SUSAK Mit der Fähre von Merag nach Krk und gemeinsames Abendessen. Heute steht ein Ausflug mit dem - weiter über die Autobahn Rijeka Schiff auf dem Programm. Sie be- Triest - Laibach - Karawankentun2. Tag: VELI LOSINJ Leichte Wanderung (ca 2 ½ - 3 suchen die Insel Susak, südlich von nel - Villach - Salzburg.

Reiseverlauf

Wandern & Kultur am Comersee

Alpenfjord mit mediterranem Flair

Comersee - (c) Service Reisen Giessen

Der Comersee wird nicht zu Unrecht als schönster See Italiens bezeichnet. Rundum von teils steil aufragenden Bergen eingerahmt, bietet die subtropische Vegetation der Uferregion und Anhöhen einen außerordentlich reizvollen Kontrast. Schon seit der Antike bis heute wird die Schönheit des Sees mit seiner Landschaft geschätzt, zahlreiche herrschaftliche Villen, Gärten und alterwürdige Dörfer sind Zeugen dafür. Wandercharakteristik: Wanderungen sind einfach bis mittelschwer und können mit etwas Kondition und Trittsicherheit bewältigt werden. Gutes Schuhwerk (Leichtwanderschuhe) und Stöcke empfehlenswert - keine Bergschuhe notwendig, aber griffige, rutschfeste Sohle. 1. Tag: SALZBURG - COMERSEE Salzburg - Innsbruck - Chur Lugano - an den Comersee. Einen Abstecher wert ist die alte Seidenstadt Como, wo die autofreie Cittá zum Flanieren einlädt. Nach der Weiterfahrt entlang des Westufers

62

Erlebnis & Kultur 2012

pro Person in €

09.10.-14.10. (Di-So)

Mali Losinj gelegen. Die Insel besteht aus verfestigtem Lösssand und liefert daher wunderbaren Wein, den Sie auf der Insel verkosten können. Von der Schiffsanlegestelle leichte Wanderung zum Dorf und Friedhof mit schönem Rundblick.

Reiseverlauf

Termin und Preise

erreichen Sie Griante. Ihr Hotel für die nächsten vier Nächte befindet sich in traumhafter Lage am See. 2. Tag: IL DOSSONE Eigentlich ist der Dossone dem Namen nach nur ein abgeflachter Hügel über Griante, doch er überzeugt mit traumhafter Aussicht: unten die

5

# NEU

EZ-Zuschlag Meerseite-Zuschlag

479,45,23,-

Leistungen G Fahrt

im VORDEREGGERFernreisebus G 5x Halbpension (Buffet zum Frühstück und Abendessen) im ****Hotel Aurora G Willkommensdrink G Schifffahrt Insel Susak G Wanderungen und Ausflüge lt. Programm (Eintritte extra) G VORDEREGGER-Reiseleitung: Hans Kirchmair ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Sie wohnen im ****Hotel Aurora Schönes Hotel in einer ruhigen Bucht ca., 3km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Aufenthaltsräume, Bar, Terrasse, Meerwasserswimmingpool, Hallenbad, Whirlpool und Wellnesszentrum auf 2 Etagen. Alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, WLAN, Klimaanlage und Balkon. Meerseite gegen Aufpreis.

Termin und Preise pro Person in €

22.09.-26.09. (Sa-Mi)

langgestreckte Landzunge von Bellagio und jenseits des Sees die Kalkmauern der Grigne. Als Draufgabe das Bilderbuchmotiv des Kirchleins von San Martino, das schon alleine jeden Meter des Aufstiegs wert ist. Abstieg über die Bocchetta di Nava nach Croce, einem Ortsteil von Mennagio. Gehzeit ca. 4 Std., ca. 650 Höhenmeter. 3. Tag: SENTIERO VIANDANTE Bootsfahrt nach Bellano am Ostufer des Sees. Durch die Altstadt, entlang der tief eingeschnittenen Schlucht der Pioverna, erklimmen Sie die Anhöhe. Weiter auf dem gut instand gesetzten Wanderweg Sentiero Viandante bis zum Fischerdorf Varenna, über dem das alte Castello di Vezio wacht. Gehzeit ca. 3,5 Std., ca. 300 Höhenmeter. 4. Tag: KULTUR AN DER TREMEZZINA (Marktbesuch) Geschäftiges Treiben herrscht morgens am Markt in Lenno. Danach folgen Sie kleinen Gassen und antiken Maultierpfaden zu altertümlichen Dörfern mit noblen Villen, kleinen Kirchen und malerischen Dorfplätzen. Das Ziel ist Tremezzo mit Besuch der berühmten Villa Carlotta und prachtvollen Garten. Gehzeit (ohne Villa Carlotta) ca. 2,5 Std., ca. 150 Höhenmeter. 5. Tag: BELLAGIO - SALZBURG

1RMALI

EZ-Zuschlag

1RWACO

565,76,-

Leistungen G Fahrt im Komfortbus G 4x Halbpension (Frühstücks-

buffet und Abendessen) im ***Hotel in Griante Cadenabbia G 4 geführte Wanderungen lt. Programm G Bootsfahrt von Cadenabbia Bellano, Varenna - Cadenabbia G Eintritt Villa Carlotta in Tremezzo G Schifffahrt von Cadenabbia Bellagio, Bellagio - Varenna G Lüftner-Wanderführer: Brigitte Grüner Was wäre ein Urlaub am Comersee ohne Besuch von Bellagio. Ein Hauch von „Belle Epoche“ schwebt über der „Perle des Lario“. Am späten Vormittag fahren Sie auf wunderschöner Route durchs Engadin zurück nach Salzburg. Gehzeit ca. 2 Std., ca. 100 Höhenmeter. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Flughafen bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck


Portugal

Wanderreise von Lissabon bis in die Region von Alentejo

NEU

8

FRÜHBUCHERBONUS

Von der Metropole zur blühenden Steppe Portugals

Termin und Preise pro Person in €

30.03.-06.04. (Fr-Fr)

1RWALI

1161,-

EZ-Zuschlag

179,-

Leistungen

AKTIVREISEN

€ 30,- bei Fixbuchung bis 31.12.2011

G Fahrt im Komfortbus G Flug München - Lissabon

Lissabon - Torredel Belem

wo Sie eine weitere, etwas längere Tour in der Steppe unternehmen. Rückfahrt nach Beja. Weglänge: ca. 13 km, Gehzeit: ca. 5 Std., Höhenunterschied: unbedeutend

Lissabon - Konvent Mafra

Sintra Kueste

Portugal ist reich an unterschiedlichsten Naturlandschaften und begeistert durch ein vielfältiges Kulturerbe, das seine glanz- und wechselvolle Geschichte bis heute greifbar macht. Auf dieser Reise besichtigen Sie die Metropole Lissabon und lernen eine der ungewöhnlichsten Landschaften Portugals, den Alentejo, auf Wanderungen hautnah kennen. Die Landschaft um Castro Verde, eine einzigartige und durch eine Jahrhunderte lange, landwirtschaftliche Tradition entstandene Steppe, besticht durch eine unendliche Weite, in der es schon im zeitigen Frühling üppig blüht. Im Vale de Guadiana lockt dagegen einer der berühmtesten Wasserfälle des Landes und ein reiches Kulturland. Diese und viele andere landschaftliche Höhepunkte werden erwandert - Garant für ein einmaliges Naturerlebnis. Direktflug ab/bis München ****Hotels Leichte Wanderungen

Reiseverlauf

erste Wanderung im Bereich der Serra do Louro mit alten Windmühlen, Ruinen und archäologischen Fundstellen. Anschließend fahren Sie weiter in den Alentejo nach Beja, wo Sie das Hotel für die folgenden fünf Nächte beziehen. Weglänge: ca. 9km, Gehzeit: ca. 3-3 ½ Std., 2. Tag: LISSABON Nach dem Frühstück lernen Sie Höhenunterschied: unbedeutend auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswür- 4. Tag: DAS HERZ DER STEPPE digkeiten Lissabons kennen. Nach- DIE REGION UM CASTRO VERDE mittag zur freien Verfügung. Fah- Fahrt durch die Campo Branco. Zenren Sie mit der historischen Stra- trum der Region ist Castro Verde, ßenbahn durch enge Gässchen einst eine bedeutende Handelsstadt. oder besuchen Sie das futuristi- Besuch der königlichen Basilika und einer interessanten Ausstelsche Weltausstellungsviertel. lung des Naturschutzzentrums im 3. Tag: LISSABON - ALENTEJO Vale Gonçalinho. Auf einer kurzen Fahrt in die vielfältige Landschaft Rundwanderung im Reservat köndes Alentejo. Bei einem Abstecher nen Sie zahlreiche seltene Tiere und in den Parque Natural da Serra da Pflanzen beobachten. AnschließArrábida unternehmen Sie die end geht es zurück nach Entradas, 1. Tag: SALZBURG - LISSABON Transfer von Salzburg nach München und Flug nach Lissabon, der Hauptstadt Portugals. Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung.

5. Tag: IM NATURPARK VALE DO GUADIANA Der heutige Wandertag steht ganz im Zeichen des Naturparks im Vale do Guadina, nahe der Grenze zu Spanien. Zunächst fahren Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft des Naturparks und unternehmen eine Kurzwanderung zum Wasserfall Pulo do Lobo. Anschließend fahren Sie nach Corte da Velha und steigen zur Capela de São Barão auf. Fahrt in die alte Stadt Mertola. Weglänge: ca. 10km, Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: je ca. 250m An- und Abstieg. 6. Tag: AUF DER ROUTE DES ERZES Ihre Wanderung folgt einer alten Bahntrasse: Während des letzten Jahrhunderts baute eine englische Minengesellschaft eine malerische Eisenbahnstrecke von São Domingos nach Pomarão. Sie erwandern diese geschichtsträchtige Strecke entlang kleiner Dörfer und lernen dabei einen geologisch ganz besonderen Teil des Alentejo kennen. Dabei sind auch mehrere Tunnels der einstigen Bahnlinie zu queren, um schließlich den alten Erzhafen zu erreichen. Weglänge: knapp 20km, Gehzeit: ca. 6 Std., Höhenunterschied: Anstieg ca. 200m; Abstieg ca. 400m. 7. Tag: ABSCHIED VON DER STEPPE Die Abschlusswanderung führt Sie nochmals ins Herz des Campo Branco. Von Monte Salto, einem fast verlassenen Dorf, steigen Sie zur Wallfahrtskirche Nossa Senhora de Aracelis auf. Sie liegt auf dem höchsten Punkt der Gegend und manche behaupten, dass man hier Gott näher sei als den Menschen. Nach einer Rast kehren Sie durch die Ebene wieder nach Monte Salto

München mit Tap Portugal G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 44,- / Änderungen vorbehalten) G Alle Busfahrten während des Aufenthaltes G 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel G 6 x Abendessen (3-GangMenü) im ****Hotel G 1 x Abendessen in Lissabon G Halbtägige Stadtrundfahrt in Lissabon G Tageskarte für öffentliche Verkehrsmittel G Picknick G 5 Wanderungen lt. Programm G Hausabholung G Geprüfter LüftnerWanderführer: Manfred Föger zurück. Weglänge: 9km, Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: je ca. 100m An- und Abstieg. 8. Tag: ALENTEJO - SALBURG Fahrt zunächst nach Évora, einer der schönsten Städte Portugals, die Sie in Ruhe erkunden können. Wegen der vielen Sehenswürdigkeiten aus römischer und maurischer Zeit sowie aus dem Mittelalter und der zum größten Teil erhaltenen Stadtmauer wurde Évora 1986 von der UNESCO als "Weltgeschichtliches Erbe" eingestuft. Anschließend fahren Sie nach Lissabon. Rückflug nach München, wo der Bus für den Transfer nach Salzburg bereit steht. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Flughafen bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. WEGCHARAKTERISTIK: Alle ausgewählten Touren sind leicht zu bewältigen und umfassen keine ausgesetzten Stellen. Der Zustand der Wege hängt stark von der Intensität der Niederschläge ab, rechnen Sie aber jedenfalls mit feuchten Abschnitten. Wanderstöcke sind teilweise zu empfehlen. Wir empfehlen wasserdichte Wanderschuhe mit einer Profilsohle. Auf den Wanderungen gibt es keine Einkehrmöglichkeiten. Sie haben auf den Anfahrten Möglichkeiten zum Einkaufen von Verpflegung, insbesondere Getränken. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck

63


Schweiz

Radreise auf der Seenroute durch die Zentralschweiz

8

NEU

Termin und Preise

Von Sargans bis Lausanne am Genfersee AKTIVREISEN

pro Person in €

03.06.-10.06. (So-So) EZ-Zuschlag

1RSEEN

1445,212,-

Leistungen G Fahrt im Komfortbus G Radtransport im

geschlossenen Radanhänger Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten ***/****Hotels G Stadtführung in Rapperswil Kirchen- & Klosterführung in Einsiedeln G Stadtführung in Luzern G Zugfahrt von Diechter/ Lungern - Meiringen G Schifffahrt von Brienz Interlaken G Besuch einer Käserei G Stadtführung in Lausanne G Lüftner-Radführer: Wolfgang di-Lena G 7x

Luzern Panorama (c) swiss-image.ch

Rapperswil - (c) swiss-image.ch

Grimentz - typisches Walliser Dorf

Lausanne - Panorama - STC7175

Auf der Seenroute reisen Sie quer durch die Postkarten-Schweiz: von den spektakulären Felswänden des Walensees bis zum Genfersee radeln Sie vorbei an zehn größeren und vielen kleineren Seen mit herrlichen Ausblicken auf die höchsten Gletscher der Alpen. Erfahrener Radführer Teilnehmerzahl max. 24

Streckencharakteristik: Gut ausgebaute nationale und zumeist asphaltierte Velo-Route. Diese Tour ist für jeden Genussradler geeignet, der auch gerne Steigungen in Kauf nimmt. Es ist keine besondere Kondition notwendig und somit keine schwierige Tour. Bus oder Bergbahn bringen Sie über größere Steigungen, die kleineren Anstiege in herrlicher Landschaft sind für jeden, der ab und zu 100 Höhenmeter Steigung radelt, ein Ansporn und Genuss.

Reiseverlauf

Steigungen legen Sie mit dem Bus zurück, wo nach kurzer Fahrt 1. Tag: SALZBURG - SARGANS - bereits in der Ferne die Schisprungschanzen des WinterferiWEESEN Salzburg - Tirol - nach einer ver- enortes Einsiedeln auftauchen. hältnismäßig kurzen Anreise über Ca. 40 Radkilometer. Liechtenstein beginnt Ihre Rad- 3. Tag: EINSIEDELN - LUZERN tour in Sargans auf dem gemütli- Nach der Besichtigung des größten chen Radweg durch das Seeztal Marienwallfahrtsortes der Schweiz entlang der gewaltigen Bergkulis- mit einer Klosterführung folgt eine se des Walensees. weitere Superlative mit der RadCa. 35 Radkilometer fahrt durch das größte Hoch- und Heidemoor der Schweiz. Über den 2. Tag: WEESEN - EINSIEDELN Ägerisee radeln Sie weiter zum Gemütlich radeln Sie weiter in die Zuger See und folgen dem Radweg mauerumsäumte und mit Türmen an der Reuss in das idyllische und einer Burg befestigte Stadt Luzern am Vierwaldstättersee. Rapperswil. Die Stadt trennt mit ca. 68 Radkilometer ihrem Damm und der längsten Holzbrücke der Schweiz den Zü- 4. Tag: LUZERN - MEIRINGEN richsee vom Obersee. Die ersten Außer dem Vierwaldstättersee,

64

Erlebnis & Kultur 2012

Luzern - (c) swiss-image.ch

dem Alpnacher See, dem Sarner See und dem Lugner See beeindruckt bei der steilen Anfahrt nach Meiringen die atemberaubende alpine Landschaft des Berner Oberlandes und die mediterrane Vegetation. Sie werden diese aus dem Zugabteil der Schweizer Bergbahn bestaunen können. Ca. 45 Radkilometer: 5. Tag: MEIRINGEN SAANENMÖSER Der Aare Radwanderweg führt Sie zum Brienzer See. Von dort geht es weiter per Schiff in das berühmte Winter- und Sommersportzentrum Interlaken. Den höchsten Punkt Ihrer Reise erreichen Sie nach einer gemütlichen Busfahrt, damit Sie anschließend

das herrliche Gebirgspanorama erholt genießen können. Ca. 50 Radkilometer. 6. Tag: SAANENMÖSER GRUYERES Gleich nach Gstaad erreichen Sie das Greyerzerland im französischen Sprachgebiet. Es ist eine der reizvollsten Gegenden der Schweiz, geprägt von buckligen Wiesen mit Schwarz- und Rotfleck Rinder. Ca. 50 Radkilometer. 7. Tag: GRUYERES - LAUSANNE Mitten aus den Hochtälern kommend öffnet sich mit dem Blick auf den Genfersee eine einmalige mediterrane Welt, umrahmt von den höchsten Bergen der Alpen. Entlang der unter Schutz des UNESCO Kulturerbes stehenden Weinberg-Terrassen des Lavaux führt Ihr Weg in die Olympia-Welt von Lausanne. Ca. 50 Radkilometer: 8. Tag: LAUSANNE - SALZBURG Bei einer Stadtführung werden Sie die kosmopolitische Universitätsstadt Lausanne näher kennen lernen. Anschließend treten Sie die Heimreise über Tirol nach Salzburg an. ABFAHRT: Salzburg/Flughafen, weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Begrenzte Teilnehmeranzahl! Ca. 24 Teilnehmer. VERANSTALTER: Lüftner Reisen, Innsbruck


Radreise Valsugana

5

# NEU

mit den kulturellen Höhepunkten des Venetos pro Person in €

1 R R AVA

26.09.-30.09. (Mi-So) EZ-Zuschlag

595,74,-

Leistungen

AKTIVREISEN

Termin und Preise

G Fahrt im Komfortbus G Radtransport im

geschlossenen Radanhänger Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten ***/****Hotels G Grappaverkostung in Bassano del Grappa G Stadtführung in Treviso G Besuch des Teatro Olympico in Vicenza G Lüftner-Radführer: Wolfgang di-Lena G 4x

Bassano - (c) Gitti Grüner

Caldonazzosee

Bassano - Centro - (c)Gitti Grüner

Marostica Lucamenini

Der Radweg des Valsugana, der den wunderschönen Caldonazzosee mit der bezaubernden Stadt Bassano del Grappa verbindet, ist ein wahres Paradies für Liebhaber des Radsports. Achtzig Kilometer Kultur, Geschichte, einzigartige Landschaften zwischen dem Trentino und Venetien. Zwei Regionen mit einer gemeinsamen Geschichte, verbunden durch den Fluss „Brenta“. Viel zu schade wäre es, angekommen im Veneto, die herrliche Naturlandschaft dieser Voralpenregion mit dem reichen kulturellen Erbe der Städte Treviso, Padova und Vicenza links liegen zu lassen, wenn doch so herrliche Radrouten diese Städte verbinden. Erfahrener Radführer Teilnehmerzahl max. 24

Streckencharakteristik: Sie radeln auf Radwegen und Nebenstraßen (teilweise auch kurze Stücke auf gut befahrbaren Kieswegen). Es handelt sich um eine einfache Radtour mit wenigen kurzen Anstiegen und wenig Autoverkehr. Bei Ortsein- und -ausfahrten kann es je nach Tageszeit höheres Verkehrsaufkommen geben.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - CASTELLO TESINO Salzburg - Tirol - Lago di Caldonazzo. Die Radroute führt am Seeufer entlang und weiter der jungen Brenta folgend durch die Valsugana, eingebettet in einer weit über 2000 m hohen Gebirgskulisse. Am späten Nachmittag Bustransfer (auch mit Rad möglich) auf fast 1000 m nach Castello Tesino, um sich einen Überblick von der wunderschönen Lage des tief eingeschnittenen Tales zu machen. Ca. 40 Radkilometer.

Destillerie - (c) Gitti Grüner

2. Tag: CASTELLO TESINO BASSANO DEL GRAPPA Bei einer gemütlichen Abfahrt radeln Sie bergab in das Valsugana-Tal und genießen die atemberaubende und abwechslungsreiche Bergwelt im Tal der Brenta. Der Blick auf die alte Brücke von Bassano ist unvergesslich und der Grund für den Padua Namen „Grappa“ wird sich anschaulich selbst erklären. gen, die bezaubernde Städte wie Ca. 50 Radkilometer. Asolo mit Treviso verbunden haben. Das sehenswerte Treviso be3. Tag: BASSANO DEL eindruckt mit seiner mächtigen GRAPPA - TREVISO Zum Teil folgen Sie der antiken Ringmauer und der charmanten, Via Claudia Augusta und zum Teil mit Kanälen durchzogenen, Altstadt. den mittelalterlichen Handelswe- Ca. 59 Radkilometer.

4. Tag: TREVISO - PADUA VICENZA Ihr Weg führt Sie in eine ebenso kulturell wie wirtschaftlich bedeutende Stadt. Padua glänzt nicht nur durch die prächtige Domkirche des heiligen Antonius, es gibt auch eine wunderschöne Altstadt, die entdeckt werden möchte. Die gemütliche Radtour führt von Padua nach Vicenza, einem weiteren Höhepunkt auf Ihrer erlebnisreichen Radreise. Ca. 50 Radkilometer. 5. Tag: VICENZA - MAROSTICA SALZBURG Der Architekt Palladio hat Vicenza wie kein anderer geprägt. Gleich wie in den vielen vergangenen Jahrhunderten, steht man auch heute mit Hochachtung und Respekt vor den Kunstwerken der Renaissance. Die letzten 30 Kilometer genießen Sie den Blick auf die fernen, hohen Berge der Alpen, bevor Sie in Marostica Ihre Räder verladen. Marostica wurde durch die Turniere, die heute noch ausgetragen werden, berühmt. Das Schachturnier mit lebenden Figuren wird alle zwei Jahre auf der laubengesäumten Piazza im romantischen Ambiente der Altstadt ausgetragen. Rückfahrt über Tirol nach Salzburg. Ca. 30 Radkilometer. ABFAHRT: Salzburg/Flughafen, weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Begrenzte Teilnehmeranzahl! Ca. 24 Teilnehmer Veranstalter: Lüftner Reisen, Innsbruck

65


Deutschland

Flusskreuzfahrt Berlin - Stralsund

NEU

7

Von Berlin über Havel, Oder und Peene bis zur Ostsee

FRÜHBUCHERBONUS

FLUSSKREUZFAHRTEN

bei Fixbuchung bis 31.12.2011

Termin und Preise pro Person in €

1RBEST

09.09.-15.09. (So-Sa)

1650,-

Zuschlag Einzelkabine/ Hauptdeck Zuschlag Oberdeck

378,178,-

Leistungen G Fahrt im SN-VIP-Bus G Flug Hamburg - Salzburg

Berlin, Haus der Kulturen der Welt (c) Anton Götten Reisen

die MS „Mona Lisa“ Wolgast und bleibt hier für die Nacht vor Anker.

Kloster Chorin - (c) Anton Götten Reisen

Stettin - (c) Anton Götten Reisen

Eine unglaublich schöne und interessante Flusskreuzfahrt erwartet Sie. Von der Bundeshauptstadt Berlin mit ihren ausgedehnten Wäldern im Norden, durch das romantische Havelland mit seinen verschlungenen Wasserwegen und Seen, vorbei an der unvergleichlichen Boddenküste und den steil aufragenden Kreidefelsen der Insel Rügen bis in die alte Hansestadt Stralsund führt diese herrliche Reise. Die unverwechselbaren und einzigartigen Landschaften, deren Reize Sie sicherlich gefangen nehmen werden, erleben Sie als umsorgter Passagier der MS „Mona Lisa“. Ausflüge mit SN-VIP-Bus Getränke bei Mittag- und Abendessen Direkter Rückflug nach Salzburg

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BERLIN Salzburg - München - Berlin. Am späten Nachmittag Einschiffung an Bord Ihres schwimmenden Hotels „MS Mona Lisa“. Begrüßungsdrink und Abendessen. 2. Tag: BERLIN - ODERBERG Nach dem Frühstück geführte Stadtrundfahrt durch Berlin. Das Schiff legt währenddessen ab und in Lehnitz gehen Sie, pünktlich zum Mittagessen, wieder an Bord. Die MS „Mona Lisa“ lichtet den Anker und fährt auf dem OderHavel-Kanal in Richtung Oderberg. Gegen 20.00 Uhr wird Ihr Hotelschiff das imposante Schiffshebewerk von Niederfinow durchfahren, ein technisches Wunderwerk, durch das die MS „Mona Lisa“ einen Höhenunterschied von 3 m überwindet. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen an Bord. 3. Tag: ODERBERG - STETTIN Nach dem Frühstück geht es mit

66

Erlebnis & Kultur 2012

5. Tag: WOLGAST - USEDOM GREIFSWALD - RÜGEN Bei einer Rundfahrt lernen Sie die schöne Insel Usedom mit ihren verträumten Dörfern, traditionsreichen Kurorten und ihrer idyllischen Landschaft kennen. In Peenemünde gehen Sie gegen Mittag wieder an Bord. Am Nachmittag Fahrt mit dem Bus in die alte Universitätsund Hansestadt Greifswald und Stadtführung: mittelalterliches Rathaus, Bürgerhäuser, Dom St. Nikolai. Am frühen Abend erreichen Sie Lauterbach auf der Insel Rügen. Festliches Galadinner, Musik und Tanz im Salon. 6. Tag: RÜGEN - STRALSUND HIDDENSEE Bei einer Inselrundfahrt erleben Sie das bekannte Ostseebad Binz und Sie besuchen den Königsstuhl mit Blick auf die berühmten Kreidefelsen. Am späten Vormittag Rückfahrt zur Anlegestelle der MS „Mona Lisa“. Genießen Sie während des Mittagessens die beeindruckende Fahrt durch die zahlreichen Bodden bis zur Insel Hiddensee. Vor dem Abendessen erleben Sie die autofreie Insel während einer Planwagenfahrt.

dem Bus nach Chorin und Besichtigung der bekannten Klosterruine der Zisterziensermönche. Sie ist das bedeutendste Beispiel norddeutscher Backsteingotik in der Mark Brandenburg. In Lunow gehen Sie wieder an Bord und Mittagessen. Die MS „Mona Lisa“ startet zu ihrer nächsten Etappe nach Stettin, wo sie am Abend für 7. Tag: HIDDENSEE die Nacht festmacht. STRALSUND - SALZBURG Nach dem Frühstück Ausschiffung 4. Tag: STETTIN Rundfahrt mit örtlichem Führer: Sie und Fahrt nach Hamburg. Am späsehen u.a. das Schloss der Pom- ten Nachmittag Flug nach Salzburg. merschen Fürsten, Kathedrale des Hl. Jakob, ein mächtiger Bau im Stil der Backsteingotik. Gegen Mittag sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr schwimmendes Hotel nimmt Kurs auf Wolgast. Verpassen Sie nicht die beeindruckende Fahrt bei der Überquerung des Oderhaffs (Stettiner Haff), die Sie am besten aus einem der Panoramafenster im Salon oder - wenn es das Wetter zulässt - vom Sonnendeck aus genießen. Am Abend erreicht

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr, weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/ bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Info Seite 83. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasser-

mit Air Berlin G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 44,- /Änderungen vorbehalten) G Begrüßungsdrink an Bord G 6x Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 7. Tag) G Getränke (Wein, Bier, Wasser und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) G 1 Tasse Kaffee & 1 Stück Kuchen am Nachmittag des 2. Tages G Unterbringung in 2-Bettkabinen außen / Hauptdeck G Galadinner im Rahmen der Vollpension G Bordveranstaltung G Stadtführungen in Berlin, Stettin, Greifswald G Besichtigung Kloster Chorin G Rundfahrt Insel Usedom und Insel Rügen G Planwagenfahrt Hiddensee G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Deutschsprachige Reiseleitung an Bord G Hafentaxen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Hans-Jürgen Klien stände und andere navigatorische Umstände vorbehalten. NICHT IM PREIS INKLUDIERT: Getränke (außer angegeben), persönliche Ausgaben & Trinkgelder. SCHIFFSINFORMATION: MS „Mona Lisa“: Ein im Jahr 2000 in Dienst gestelltes Schiff der Prestigeklasse der französischen Reederei CroisiEurope, 82m lang, ca. 90 Passagiere. Elegant und geschmackvoll eingerichtet sind der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, DU/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.


Tschechien - Deutschland

Flusskreuzfahrt von Prag nach Berlin

NEU

8

Elbromantik und die Goldene Stadt

€ 100,- pro Person bei Fixbuchung bis 31.01.2012

Termin und Preise pro Person in €

1RPRBE

06.10.-13.10. (Sa-Sa)

1750,-

Zuschlag 2-Bettkabine/ Panoramadeck

210,-

Leistungen

FLUSSKREUZFAHRTEN

FRÜHBUCHERBONUS

G Rundreise im SN-VIP-Bus G 7x Vollpension an Bord (Früh-

Prag

Meissen

MS Sans Souci - (c) Plantours

Berlin

Bei der Flusskreuzfahrt der Gegensätze geht es von der tschechischen Hauptstadt Prag über Dresden, die Lutherstadt Wittenberg nach Berlin. Es erwarten Sie architektonische Meisterwerke, Kulturschätze und beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Sehen Sie Dresden mit der Frauenkirche, bestaunen Sie das weltberühmte Meissner Porzellan, erleben Sie die herrliche Landschaft der Sächsischen Schweiz und krönen Ihre Kreuzfahrt mit einem Besuch in der deutschen Hauptstadt Berlin.

hier im Jahre 1517 seine 95 Thesen) geht es zum Wörlitzer Landschaftspark. In Aken gehen Sie an Bord und Fahrt nach Magdeburg.

FRÜHBUCHERBONUS bis 31.01.12 Kleines aber feines #### + Schiff Alle Ausflüge im Vorderegger-VIP-Bus

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - PRAG Fahrt von Salzburg - über Linz Freistadt - Budweis (A) - nach Prag. Anschließend Einschiffung auf der MS Sans Souci (ca. 16.00 Uhr). Bei einem Begrüßungsdrink lernen Sie die Mannschaft kennen. Anschließend Abendessen an Bord. 2. Tag: PRAG - HORIN VELKE ZERNOSEKY Am Vormittag lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt/Rundgang das „goldene Prag“ mit den vielen historischen Sehenswürdigkeiten kennen. Zu Mittag geht es in Horin wieder an Bord und Weiterfahrt nach Velke Zernoseky. 3. Tag: VELKE ZERNOSEKY BAD SCHANDAU - DRESDEN Nach dem Mittagessen erreichen Sie Bad Schandau. Besichtigung des Schlosses Pillnitz, östlich von Dresden gelegen. Das außergewöhnliche Ensemble aus Architek-

tur und Gartenkunst liegt vor den Weinbergen harmonisch eingefügt in die Flusslandschaft des Elbtals. Anschließend Fahrt zur Bastei mit herrlichem Blick auf die Elbe. 4. Tag: DRESDEN - MEISSEN Heute machen Sie einen klassischen Stadtrundgang in Dresden. Spazieren Sie mit uns durch die historische Altstadt und lassen Sie sich im Rahmen einer Außenbesichtigung berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Dresdner Zwinger, die Semperoper, die Katholische Hofkirche, das Residenzschloss, den Fürstenzug und die Frauenkirche zeigen. Wieder an Bord geht es nach Meissen und Besuch der berühmten Porzellanmanufaktur. 5. Tag: MEISSEN - WITTENBERG - AKEN - MAGDEBURG Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Lutherstadt Wittenberg. Nach einer Stadtführung mit Schlosskirche (Martin Luther schlug

stücksbuffet, Mittag- & Abendessen: beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag) G Unterbringung in 2-Bettkabinen außen/Hauptdeck G Hafengebühren für Ein- & Ausschiffung sowie Schleusengebühren G Begrüßungscocktail an Bord Festliches Kapitänsdinner G Stadtführungen Prag und Dresden G Eintritt und Führung Schloss Pillnitz G Besichtigung Porzellanmanufaktur in Meissen G Stadtrundfahrt Madgeburg, Potsdam, Berlin G Reiseliteratur G Audio-Set bei allen Besichtiungen G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung

6. Tag: MAGDEBURG - KETZIN Stadtführung in Magdeburg mit Dom, Rathaus, Magdeburger Reiter. Zu Mittag geht es mit dem Schiff von Burg nach Ketzin. 7. Tag: KETZIN - POTSDAM BERLIN/SPANDAU Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Potsdam, auch „Versailles des Nordens“ genannt. Nach dem Mittagessen an Bord erreichen Sie Berlin. Stadtrundfahrt mit örtlichem Führer. Am Abend werden Sie zu einem festlichen Kapitäns-Dinner im Restaurant erwartet. 8. Tag: BERLIN/SPANDAU SALZBURG Nach dem Frühstück Ausschiffung in Berlin und Rückfahrt über Halle Nürnberg - München - Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/ Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr bzw. weitere Zustiege Seite 6. HINWEISE: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und

andere navigatorische Umstände oder Öffnungszeiten vorbehalten. NICHT IM PREIS INKLUDIERT: Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben. SCHIFFSINFORMATION: Die MS Sans Souci ist ein modernes Komfortschiff für 80 Passagiere und verfügt über ein Restaurant, Lobby mit Rezeption und Bibliothek, Lift zwischen Haupt- & Panoramadeck, Treppenlift zwischen Panorama- & Sonnendeck, Panoramalounge mit Bar, kleine Sauna mit Fitnessbereich und ein weitläufiges Sonnendeck. Alle Außenkabinen sind komfortabel ausgestattet und auf zwei Decks verteilt. Sie verfügen über Panoramafenster, Sat-TV, Safe, Klimaanlage, Bad mit DU/WC, Föhn. Die zwei Einzelbetten lassen sich tagsüber in eine Sitzgruppe verwandeln.

67


Niederlande

Flusskreuzfahrt von Amsterdam nach Basel Mit der MS Alemannia durch vier Länder

8 SUPER-FRÜHBUCHERBONUS

FLUSSKREUZFAHRTEN

€ 100,- pro Person bei Fixbuchung bis 30.11.2011

FRÜHBUCHERBONUS € 50,- pro Person bei Fixbuchung bis 31.01.2012

Termin und Preise pro Person in €

15.09.-22.09. (Sa-Sa) Zuschlag Einzelkabine/ Hauptdeck Zuschlag Oberdeck Zuschlag Oberdeck Deluxe

1RAMST

1667,350,150,450,-

Leistungen G Bustransfer Salzburg-München G Linienflug München -

Amsterdam mit Lufthansa & Sicherheitsgebühren (€ 68,- / Änderungen vorbehalten) G Rundreise im SN-VIP-Bus G 7x Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittag und Abendessen: beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag) G Unterbringung in 2-Bettkabinen außen / Hauptdeck G Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendessen G Begrüßungs- und Abschiedscocktail G Kapitäns-Dinner G Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen G Audio-Set bei allen Besichtigungen G Stadt- und Grachtenrundfahrt Amsterdam G Stadtführung Köln & Heidelberg G Stadtrundfahrt & Führung Straßburg G Fahrt mit Seilbahn (hin/retour) in Rüdesheim G Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra) G Hafentaxen G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa G Flughafen-

Amsterdam

lands. Nach einer Stadtführung geht es weiter nach Speyer, einer der ältesten Städte Deutschlands und UNESCO - Weltkulturerbe, mit Kaiser- und Mariendom. 7. Tag: SPEYER - STRASSBURG Gegen Mittag Ankunft in Straßburg. Nach einer Stadtrundfahrt inkl. EUViertel geht es zu Fuß zum weltbekannten Münster. Sehenswert auf dem Münsterplatz ist das Maison Kammerzell, ein reich verzierter Fachwerkbau (heute Restaurant). Rückfahrt zum Schiff. Garten Elsass - Strassburg MS Alemannia Die MS ALEMANNIA zeichnet 8. Tag: BASEL Direktflug mit Lufthansa sich durch eine gemütliche und Ausschiffung in Basel (ca. 08.00 Unterbringung auf Schiff, ungezwungene Atmosphäre aus. Uhr) - Busfahrt nach Salzburg. daher kein Hotelwechsel Das Sonnendeck mit Pool lädt Ausflüge mit SN-VIP-Bus zum Erholen und Sonnenbaden NICHT IM PREIS INKLUDIERT: ein. Eine Besonderheit ist das überdachte Achterdeck, auf dem Sie Getränke, Trinkgelder & persönliauch an regnerischen Tagen verweilen können, um die einzigartige che Ausgaben (Empfehlung ca. € 5,- / 7,- p. Person/Tg.) Aussicht zu genießen.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG AMSTERDAM Salzburg - Transfer nach München und am späten Vormittag Linienflug nach Amsterdam. Anschließend Einschiffung auf der MS Alemannia (ca. 15.00 Uhr). Abendessen an Bord und Grachtenrundfahrt. 2. Tag: AMSTERDAM - UTRECHT Am Vormittag lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt in Amsterdam die einzigartige Metropole mit den vielen historischen Sehenswürdigkeiten kennen. Nach dem Mittagessen geht es nach weiter nach Nordholland, wo Sie das Freilichtmuseum Zaanse Schans mit seinen Holzhäusern und alten Windmühlen besuchen. Anschließend Fahrt nach Utrecht. 3. Tag: KÖLN Am Nachmittag erreichen Sie Köln. Nach Schiffsanlegung unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Diese faszinierende und lebhafte Metropole am Rhein wird Sie verzaubern. Das kulturelle Panorama der Stadt deckt von bildender Kunst über Literatur, Theater und moderne wie klassische Musik ein breites Spektrum ab.

68

Erlebnis & Kultur 2012

4. Tag: COCHEM - KOBLENZ Heute geht es von Köln nach Cochem und weiter nach Koblenz. Am Nachmittag machen Sie einen Busausflug unter dem Motto "Moselimpressionen". Was ursprünglich einmal als "Weinanbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer" zusammengefasst wurde, ist für viele Besucher auch als touristische Region "Mosel" zusammengewachsen. Die drei Flüsse Mosel, Saar und Ruwer stehen für Entspannung und Erholung, für Weinbau und regionale Küche, für Gastlichkeit und Gastfreundschaft. 5. Tag: KOBLENZ - RÜDESHEIM Weiter geht es mit unserem Bus von Koblenz nach Rüdesheim. Mittagsstopp auf dem Loreley-Felsen, nachmittags Auffahrt mit der Seilbahn zum Germania-Denkmal (Weltkulturerbe). Während der 10minütigen Fahrt haben Sie eine herrliche Sicht über Rüdesheim, Bingen und den Rhein. 6. Tag: RÜDESHEIM HEIDELBERG - SPEYER Von Rüdesheim mit dem Schiff nach Worms. Zu Mittag Fahrt mit dem Bus nach Heidelberg, einer der schönsten Städte Deutsch-

ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Bahnanreise ab/bis OÖ und Tirol lt. Zustiegsliste inklusive! Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände oder Öffnungszeiten vorbehalten. SCHIFFSINFORMATION: Die Atmosphäre an Bord ist familiär. Wir empfehlen, bequeme Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mitzunehmen. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht. Das Schiff verfügt über ein Panorama Restaurant, Panoramasalon mit Bar, Sonnendeck mit Sonnendach, Liegestühle und beheiztem Swimmingpool. Auf dem Oberdeck befindet sich ein Treppenlift zum Restaurant. Auf dem Promenadendeck steht ein überdachtes Achterdeck zur Verfügung.

Die Kabinen (ca. 12m²) verfügen über eine individuell regulierbare Lüftung, DU/ WC, Föhn, Bordtelefon und Sat-TV.


Portugal

Flusskreuzfahrt auf dem Douro

NEU

8

Mit dem MS Douro Cruiser durch das Land des Portweines

€ 80,- pro Person bei Fixbuchung bis 31.01.2012

Termin und Preise pro Person in €

1RDOUR

26.05.-02.06. (Sa-Sa)

1929,-

Zuschlag 2-Bett-außen/BK Oberdeck Zuschlag 1-Bett-außen Hauptdeck Zuschlag 1-Bett-außen/BK Oberdeck Transfer Pinzgau/Pongau (ab 4 Personen)

210,320,-

FLUSSKREUZFAHRTEN

FRÜHBUCHERBONUS

620,59,-

Leistungen G Flug

Portugal - (c) Plantours

MS Douro Cruiser - (c) Plantours

Porto - (c) Plantours

Porto - (c) Plantours

Diese Reise durch das Land des Portweines startet an der Mündung des Douro in den Atlantik, in Porto. Ihren Weg säumen von jetzt an gewundene Schluchten, steile Felswände, Mandelbäume und Olivenhaine und natürlich Weinberge, soweit das Auge reicht. In dieser Idylle reifen die kostbaren Trauben des Dourotales. Auf der Reiseroute stehen natürlich die Weinanbauzentren Pinhão, Régua und Lamego. Ein kurzer Abstecher führt nach Spanien. Die vielen Kunstschätze Salamancas, spanisches Flair, Flamenco und der Klang der Kastagnetten inbegriffen!

Figueira de Castelo Rodrigo, 670m über dem Meer gelegen. Wieder an Bord geht die Fahrt weiter nach Pinhao. Abendessen in einer lokalen Quinta.

Flug ab/bis Salzburg Vorprogramm in Lissabon buchbar Weinprobe und Flamenco-Show

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - PORTO Salzburg - Flug nach Porto via Frankfurt. Transfer vom Flughafen zum Hafen und Einschiffung auf dem MS Douro Cruiser (ca. 15.00 Uhr). Begrüßungscocktail und Abendessen an Bord. 2. Tag: PORTO - BITETOS Bei einer Rundfahrt in Portugals Hauptstadt sehen Sie u.a. die Altstadt und die auf einem Hügel gebaute Kathedrale. Nach einer Portweinprobe geht es wieder an Bord. Am Abend legt Ihr Schiff in Bitetos an und es geht zum gemeinsamen Abendessen im ehemaligen Alpendurada Kloster. 3. Tag: BITETOS - RÈGUA PINHAO Heute geht es in die Stadt Lamego,

die schon zur Römerzeit existierte. Hier sehen Sie die berühmte Wallfahrtsstätte „Nossa Senhora dos Remédios“. Am Abend erwarten Sie portugiesische Musik- und Tanzfolklore. 4. Tag: PINHAO - BARCA D’ÀLVA Am Vormittag Besuch einer Quinta, typisches Weingut und Portweinverkostung. Am Abend findet das Kapitäns-Dinner statt. 5. Tag: BARCA D’ÀLVA VEGA TERRON Sie können den Tag an Bord verbringen oder Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug nach Salamanca inkl. Mittagessen, Flamenco-Show in einem Restaurant und Stadtführung (fakultativ: € 79,-). Am Abend Barbecue an Bord.

7. Tag: PINHAO - RÈGUA PORTO Nach dem Frühstück Ausflug nach Regua und Besichtigung „Mateuspalast“ und Gärten in Vila Real. Am Abend legt Ihr Schiff in Porto an. 8. Tag: PORTO - SALZBURG Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Flug via Frankfurt nach Salzburg.

Salzburg-Porto-Salzburg via Frankfurt G Flughafen- und Sicherheitsgebühren G Transfer Flughafen-SchiffFlughafen G 7x Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittag- & Abendessen: beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag) G Begrüßungscocktail G Kapitäns-Dinner am 4. Tag G Unterbringung in 2-Bettkabinen außen/Hauptdeck G Ausflüge und Besichtigung lt. Programm G Hafengebühren für Ein- & Ausschiffung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reisebegleitung (ab 25 Teilnehmer) ZUSÄTZLICH BUCHBAR: Vorprogramm Lissabon 23.05.-26.05. (Mi-Sa) € 295,- p. Person im DZ € 395,- p. Person im EZ

Leistungen G 3x

Ü/Frühstücksbuffet im Mittelklassehotel G Fahrt von Lissabon nach Porto G alle Transfers G Stadtrundfahrt Lissabon G Kreuzfahrten-Reiseleitung

HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Programmänderungen vorbehalten. VERANSTALTER: PLANTOURS Kreuzfahrten Bremen

ma-Restaurant, Salon, SonnenNICHT IM PREIS INKLUDIERT: Trinkgelder, Getränke, persönliche deck mit Pool, 2 Jacuzzis, Liegeund Deckstühle. Alle 65 AußenAusgaben. kabinen (ca. 15 m²) sind mit DU/ SCHIFFSINFORMATION: WC, Musikkanal, TV, Telefon und Der MS Douro Cruiser ist ein Klimaanlage ausgestattet. Kabinen 6. Tag: VEGA TERRON - PINHAO modernes Komfortschiff und ver- auf dem Oberdeck mit Balkon. Am Vormittag Ausflug nach fügt über Rezeption, Lift, Panora- Safe an der Rezeption.

69


Italien, Griechenland, Türkei, Kroatien

Kreuzfahrt mit der Costa Favolosa KREUZFAHRTEN

Sonne, Meer und Kultur

Hauptrestaurant

Lounge

Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem die Magie der Märchenwelt auf hochmoderne Technik trifft, ein Ort, der Urlaubsgenuss der ganz besonderen Art verspricht. Durchschreiten Sie die "Tore" des Flaggschiffes und kommen Sie an Bord der einzigartigen Costa Favolosa. Das neue Schiff verzaubert die Gäste mit edlem Design und märchenhafter Atmosphäre. Wandeln Sie an Bord der Costa Favolosa auf den Spuren der schönsten architektonischen Meisterwerke der Welt, denn prunkvolle Paläste und beeindruckende Museen standen Pate für dieses fast schon "königliche" Märchenschloss auf hoher See.

Reiseverlauf

Wir empfehlen Ihnen folgende IZMIR Izmir ist eine moderne und fasziAusflüge (vor Ort buchbar): nierende Stadt an einer wunder1.Tag: SALZBURG - VENEDIG BARI schönen Küste mit Bergen im Salzburg - Transfer nach Venedig und Einschiffung auf der Costa Das alte Stadtzentrum von Bari, Hintergrund. Versäumen Sie nicht Favolosa (ca. 17.00 Uhr). Abendessen an Bord. der zweitgrößten Stadt Süditaliens, die Besichtigung der beeindrukAnkunft Abfahrt zeugt auch heute noch von den kenden Ruinen des antiken 1. Tag Venedig (Italien) 18:00 vielen Völkern, die die Stadt Ephesus, einer Stadt, die es einst regiert haben: Römer, Byzantiner, mit Rom aufnehmen konnte und 2. Tag Bari (Italien) 11:30 14:30 Normannen und Schwaben. wo 250.000 Einwohner lebten 3. Tag Olympia (Griechenland) 08:00 13:00 (unter ihnen der Heilige Paulus OLYMPIA 4. Tag Izmir (Türkei) 08:00 14:30 Der kleine und idyllische Hafen und die Jungfrau Maria). 5. Tag Istanbul 07:30 18:30 von Katakolon wurde in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhun- ISTANBUL 6. Tag auf See derts erbaut und ist mit dem Byzanz, Konstantinopel bzw. 7. Tag Dubrovnik (Kroatien) 12:00 17:30 nahegelegenen Olympia verbun- Istanbul ist die einzige Stadt, die den, einer der wichtigsten mytho- zwei Kontinente miteinander ver8. Tag: VENEDIG - SALZBURG logischen Stätten des antiken bindet - Europa und Asien. ErAnkunft in Venedig um ca. 10.00 h. Bustransfer nach Salzburg kunden Sie die unglaublichen Griechenlands.

70

Erlebnis & Kultur 2012


NEU

8 SONDERPREIS

Termine und Preise pro Person in €

1RCOST

20.05.-27.05. (So-So) bis 19.01. ab 20.01.

DUBROVNIK Ein faszinierender Hafen an der dalmatischen Küste mit alten venezianischen Wurzeln. Die Inseln, Häfen und malerischen Buchten dieser Gegend bieten atemberaubende Blicke auf die Adria. Medjugorje ist ein Dorf in der Gemeinde Citluk und von Dubrovnik aus leicht zu erreichen. Medjugorje ist heutzutage weltweit einer der größten Zentren für das Gebet und wird als heiliger Ort angesehen, an dem eine Vielzahl von Gläubigen die "Königin des Friedens" verehrt.

SCHIFFSINFORMATION:

930,2-Bett-Innen I3 1020,2-Bett-Außen/ 1130,MB A1 2-Bett-BK/MB 1230,B1 2-Bett-BK/MB 1430,B3 1-Bett-Innen IE 1130,1-Bett-Außen/ 1554,MB A1

Insgesamt 1508 Kabinen.

3./4. Person im Oberbett

670,-

5 Restaurants inklusive dem Restaurant Club Favolosa und dem Samsara Restaurant (mit Reservierung und gegen Gebühr*). 13 Bars inklusive der Cognac & Cigar Bar und der Coffee & Chocolate Bar.

Zuschlag Einzelbelegung

50%

Kinder bis einschl. 18 Jahre im Oberbett

150,-

HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung mit Stornoschutz - Information Seite 83.

Riesen-Kinoleinwand, 4D-Kino, Theater über 3 Decks, Kasino und Diskothek, Grand-Prix-Rennwagen-Simulator, Golf-Simulator und PlayStation Erlebniswelt.

2-Bett-Innen I1

Dubrovnik

5 Whirlpools, 4 Swimmingpools, zwei davon mit ausfahrbarem Glasdach, Kinderplanschbecken und Wasserrutsche. Mehrzwecksporplatz, Pooldeck mit ausfahrbarem Glasdach.

Samsara Spa: Wellness-Bereich VERANSTALTER: auf 6000 m² über zwei Decks, mit Costa Crociere S.P.A. Es gelten Fitnesscenter, Thalassotherapiegesonderte Stornobedingungen Pool, verschiedenen Räumen für An Bord siehe Seite 83. Anwendungen, Sauna und TürkiSchätze des Topkapi-Palastes, der NICHT IM PREIS INKLUDIERT: schem Dampfbad, Solarium. herrlichen Blauen Moschee und Trinkgelder, persönliche Ausga- *Das Samsara Restaurant ist für der Hagia Sofia und kaufen Sie auf ben, Servicegebühr (€ 7,- pro Erw. Gäste der Samsara-Kabinen und dem riesigen, überdachten Großen für jeden effektiv an Bord ver- Suiten kostenlos (Mittag- und Basar bis zum Umfallen ein. brachten Kreuzfahrttag) Abendessen).

1290,1430,1600,1750,2060,1600,2254,-

KREUZFAHRTEN

Bei Buchung bis 19.01.2012

Leistungen G VORDEREGGER-Bustransfer

ab/bis Salzburg nach Venedig lt. Programm in der gebuchten Kabinen-Kategorie G Vollpension (bis zu 6 Mahlzeiten täglich) G Freie Teilnahme an Bordveranstaltungen G 24-Stunden Kabinenservice G Betreuung durch deutschsprachige Bordreiseleitung G Ein- & Ausschiffungsgebühren in den Häfen G Gepäcksträger im ersten und letzten Hafen G Getränkepaket "All Inclusive à la Costa" (glasweise Tischwein, Bier, Mineralwas ser und Softdrinks während des Mittag- und Abendessens) G Erfahrene VORDEREGGERReisebegleitung ab/bis Salzburg und während der Kreuzfahrt G Kreuzfahrt

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Istanbul

Castello von Bari

71


Russland - Deutschland FRÜHBUCHERBONUS

FLUSSKREUZFAHRTEN

Flusskreuzfahrten

bei Fixbuchung bis 31.12.2011

Flussreisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Hier finden Sie nur einen kleinen Auszug aus unserer Angebotspalette. Noch viele andere interessante Reiseziele bzw. nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.vorderegger.at. Veranstalter: Nicko Tours, Stuttgart.

Moskau - St. Petersburg

13

Termine und Preise pro Person in €

Reisetermine jeweils Di-So ab 01.05.-18.09. (letzter Anreisetermin) inkl. Transfer Flughafen, Flug in 2-Bettkabine ab

1474,-

Reiseverlauf Salzburg - Transfer nach München - Flug nach Moskau, Einschiffung - Uglitsch - Jaroslawl - Goritzy Kischi - Mandrogy - St. Petersburg. Flug nach München - Transfer nach Salzburg.

An- und Rückflughafen ändern sich entsprechend dem jeweiligen Reiseverlauf.

St. Petersburg - Moskau

Termine und Preise

10

Reiseverlauf Salzburg - Transfer nach München - Flug nach St. Petersburg, Einschiffung - Mandrogy - Kischi - Goritzy Uglitsch - Moskau. Flug nach München - Transfer nach Salzburg.

Rumänisches Donaudelta mit MS Viktoria#### +

15

pro Person in €

Reisetermine jeweils So-Di ab 06.05.-23.09. (letzter Anreisetermin) Iinkl. Transfer Flughafen, Flug in 2-Bettkabine ab

1230,-

Termine und Preise pro Person in €

Reisetermine jeweils Mo ab 02.04.-15.10. (letzter Anreisetermin) 2-Bettkabine ab

1599,-

Reiseverlauf Passau - Wien - Kalocsa - Belgrad - Eisernes Tor - Bukarest - Donaudelta (Meile 35) - Rousse Eisernes Tor - Novi Sad - Mohacs - Budapest - Bratislava - Wachau - Passau.

Radkreuzfahrt auf der Donau mit MS Wolga### +

Reiseverlauf Passau - Schlögen - Linz - Grein - Melk - Krems - Wien - Dürnstein - Passau Inkl. Leihrad und Ausflüge.

72

Erlebnis & Kultur 2012

8

Termine und Preise pro Person in €

Reisetermine jeweils Sa ab 12.05.-08.09. (letzter Anreisetermin) Inkl. Leihrad in 2-Bettkabine ab

999,-


Spanien

Mallorca

8

Zur Mandelblüte auf die beliebte Insel pro Person in €

19.02.-26.02. (So-So) EZ-Zuschlag Transfer Pinzgau/Pongau (ab 4 Personen) Wanderpaket

1RMALL

640,105,59,65,-

FLUGREISEN

Termin und Preise

Leistungen G Charterflug

Mallorcan - Küste

Salzburg-PalmaSalzburg G Flughafen- & Sicherheitsgebühren G Transfer Flughafen-HotelFlughafen G Begrüßungscocktail G 7x Halbpension im ****Hotel in Playa del Palma G Alle angegebenen Ausflüge mit örtl. deutschsprechender Reiseleitung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reisebegleitung (ab 30 Personen)

Mallorca - (c) DerTour

Palma - Catedral y ciudad

Entdecken Sie mit uns die landschaftliche Vielfalt und Schönheit Mallorcas: schwindelerregende Felsküsten, mächtige Berge, Olivenbäume und blühende Mandelbäume. Urlaub auf Mallorca lockt zu interessanten Spaziergängen, Ausflügen und anderen Aktivitäten. Auch Sie werden vom einzigartigen Charme dieser Insel begeistert sein. Flug ab/bis Salzburg Inkludierte Ausflüge ****Hotel in Playa del Palma

Hotel Timor**** Komplett renoviertes Hotel im Zentrum der Playa del Palma, 200m vom Strand entfernt. Bar, Restaurant (Buffet), Swimmingpool, Hallenbad, Fitnessraum, Jacuzzi, Sauna gegen Gebühr. Komfortable Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Klimaanlage, Mietsafe und Balkon.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - MALLORCA Salzburg - Flug nach Palma de Mallorca. Begrüßung durch örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. - 7. Tag: MALLORCA Während dieser Tage zeigen wir Ihnen die Schönheiten Mallorcas bei folgenden inkludierten Ausflügen: ROMANTISCHE WESTKÜSTE VON ANDRATX BIS VALLDEMOSSA (ganztägig)

Mallorca

Entdecken Sie den wildromantischen Südwesten der Insel. Zuerst geht es in den mondänen Urlaubsort Port d’Andratx. Auf der Panoramastraße entlang der Felsküste erreichen Sie Mirador Ricardo Roca und anschließend Valldemossa. Ein Höhepunkt ist die Besichtigung des KarthäuserHotel Timor klosters, in dem Chopin einen das zeitweilig als Königsresidenz Winter verbrachte. genutzt wurde. Weiterfahrt in die STADTBESICHTIGUNG PALMA Altstadt von Palma und kurzer Orientierungsspaziergang über die (halbtägig) Zuerst geht es zum Castillo Bell- Ramblas. Danach Besuch der Kaver, hoch über der Stadt gelegen, thedrale „La Seu“ aus dem 13. Jh.

HÖHEPUNKTE DES OSTENS (ganztägig) Dieser Tag steht unter dem Motto „Reichtum und Schönheit der Insel“. Erster Halt ist das Herrenhaus „Els Calderers“, das Sie in das Inselleben früherer Jahrhunderte zurückversetzt. Weiter geht es zur Hams-Tropfsteinhöhle von Porto Christo. Nach einer Besichtigung Fahrt zum Santuari Puig de Sant Salvador mit atemberaubendem Blick. Über die Landstraße geht es in Richtung Felanitx und zurück zum Hotel. 8. Tag: MALLORCA - SALZBURG Transfer zum Flughafen und Flug nach Salzburg. NICHT INKLUDIERT: Trinkgelder, Mittagessen und Getränke, persönliche Ausgaben. HINWEISE: Ein Wanderpaket (2 leichte Wanderungen mit erfahrener Reiseleitung, Transfers) ist fakultativ bis ca. 14 Tage vor Reiseantritt buchbar. VERANSTALTER: DERTOUR GmbH & Co.KG. Stornobedingungen lt. DERTOUR.

73


Kanarische Inseln

Teneriffa

8

Tropengarten am Fuße des Teide

Termin und Preise FLUGREISEN

pro Person in €

04.04.-11.04. (Mi-Mi) EZ-Zuschlag Transfer Pinzgau/Pongau (ab 4 Personen) Ausflug La Gomera

1RTENE

1028,150,59,62,-

Leistungen G Charterflug

Salzburg-Teneriffa Süd - Salzburg G Flughafen- & Sicherheitsgebühren G Transfer Flughafen-HotelFlughafen G 7x Halbpension im ****Hotel Puerto Palace G Alle angegebenen Ausflüge mit örtl. deutschsprechender Reiseleitung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reisebegleitung (ab 25 Personen)

ne Pause einlegen. Anschließend nach Garachico, einst einer der wichtigsten Häfen der Insel. Rückfahrt vorbei an Ico de los Vinos.

Schon beim Landeanflug erblickt man das Wahrzeichen der Insel: den Teide, der auch „Fujijama der Kanaren“ bezeichnet wird. Teneriffa ist die Größte und Grünste der Kanarischen Inseln. Es erwarten Sie atemberaubende Aussichten auf Felsschluchten, kleine romantische Fischerdörfer und die lebendige Hauptstadt Santa Cruz mit ihren Gassen und historischen Bauten. Flug ab/bis Salzburg ****Hotels Inkludierte Ausflüge

VULKAN TEIDE Fahrt durch den Esperanzawald, dem größten Wasserreservat der Insel. Die Las Canadas auf ca. 2000m Höhe, gehören zu den größten Kratergebieten der Welt. Der oft schneebedeckte Teide überragt die Landschaft. Anschließend geht es zurück durch das Orotavatal.

Hotel Puerto Palace**** Das Hotel liegt oberhalb des Zentrums von Puerto de la Cruz, ca. 15 Gehminuten vom Zentrum mit Uferpromenade und den Meeresschwimmbädern entfernt. Schöne Gartenanlage, große Pool-Landschaft (teilweise beheizt), Sonnenterrasse, Poolbar, Aufenthaltsraum, Bar/Cafeteria, Kiosk. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Miet-safe, Sat-TV und Balkon.

LA GOMERA (fakultativ) Vom Hafen Los Cristianos legt die Fähre auf die Nachbarinsel La Gomera ab. Von der Hauptstadt San Sebastian fahren Sie in den Norden nach Hermigua und Aguio. Anschließend geht es in den Naturpark Garajonay mit seinem einzigartigen Lorbeerwald. Mit der Fähre wieder zurück und Fahrt ins Hotel.

Reiseverlauf

Taganana, einem romantischen Fischerdorf. Am Nachmittag geht 1. Tag: SALZBURG - TENERIFFA es in einen der letzten Urwälder Salzburg - Flug nach Teneriffa. Europas, in den Mercedeswald. Begrüßung durch örtliche Reise- Rückfahrt über La Laguna Tacorante mit Besuch einer leitung und Transfer zum Hotel. Bodega und Weinprobe. 2. - 7. Tag: TENERIFFA Während dieser Tage zeigen wir OROTAVA TAL (halbtägig) Ihnen die Schönheiten Teneriffas Die malerische Altstadt von La bei folgenden inkludierten Orotava mit Kirchenkuppeln, Palästen der ehemaligen GroßAusflügen: grundbesitzer steht unter DenkSANTA CRUZ - TAGANANA malschutz. Nach einem Bummel MERCEDESWALD - LA LAGUNA besuchen Sie den Botanischen Fahrt in die größte Stadt der Insel, Garten und das Heimatmuseum, Santa Cruz - weiter nach San “Casa de los Balcones“. Andres, bekannt durch den weißen Sandstrand. Durch das zer- MASCA UND GARACHICO klüftete Anagagebirge nach Tagesausflug in den Nordwesten

74

Erlebnis & Kultur 2012

8. Tag: TENERIFFA - SALZBURG Transfer zum Flughafen und Flug nach Salzburg. Teneriffas. Diese Region ist besonders gebirgig, schwer zugänglich und daher kaum besiedelt. Umso faszinierender ist die wild zerklüftete, einst von Vulkanen geprägte Landschaft. Im malerischen Dorf Masca werden Sie ei-

NICHT INKLUDIERT: Trinkgelder, Mittagessen und Getränke, persönliche Ausgaben. VERANSTALTER: DERTOUR GmbH & Co.KG. Stornobedingungen lt. DERTOUR


Israel

Israel

8

Höhepunkte im heiligen Land pro Person in €

1RISRA

13.10.-20.10. (Sa-Sa)

1485,-

EZ-Zuschlag

260,-

Leistungen

FLUGREISEN

Termin und Preise

G Bustransfer

Jerusalem

Tel Aviv

Jerusalem

Bei dieser wunderschönen Reise, Direktflüge mit Lufthansa vom modernen Tel Aviv in die Bootsfahrt auf dem See Hügel Galiläas, vom Mittelmeer Genezareth zum Toten Meer, von Bibelschauplätzen ins pulsierende Jerusalem, erleben Sie ein Land mit einzigartigen Naturlandschaften und geschichtsträchtigen Städten. Jünger). Nach einer Bootsfahrt auf dem See Genezareth geht es 1. Tag: SALZBURG - TEL AVIV nach Nazareth, wo Sie die beeinSalzburg - Transfer nach München. druckende Verkündigungskirche Am Vormittag Linienflug nach Tel besichtigen. Rückfahrt ins Hotel. Aviv. Empfang durch örtliche Reiseleitung und kurze Stadtrundfahrt. 4. Tag: TIBERIAS JORDANTAL - JERUSALEM Hotelbezug und Abendessen. Zuerst geht es zur modernen 2. Tag: TEL AVIV - JAFFA Taufstelle Yardenit, wo sich viele HAIFA - TIBERIAS Pilger taufen lassen. Weiter entBesuch der schönen Altstadt in lang des Jordantales in die RömJaffa mit Künstlerviertel und Hafen. erstadt Bet Schean mit zahlreiWeiter entlang der Küste nach chen archäologischen AusgraCäsarea, wo Sie das röm. Amphi- bungen (Theater, Tempel, Badetheater und die Kreuzritterburg be- anlagen). Über Jericho, der ältesichtigen. Stadtrundfahrt in Haifa mit sten Stadt der Welt, gelangen wir herrlichem Panoramablick auf den in die Heilige Stadt Jerusalem. Bahai-Schrein, den traumhaften Paradiesgärten (UNESCO-Kulturerbe) 5. Tag: JERUSALEM und auf den Hafen. Nach einem BETHLEHEM Zwischenstopp im Kreuzfahrer- Besuch der Altstadt von Jerusalem: hafen Akko erreichen wir Tiberias. Tempelberg und Al-Aksa-Moschee (beides nur Außenbesichtigung), 3. Tag: AUSFLUG GENEZARETH Klagemauer, Felsendom. Über - NAZARETH die Via Dolorosa (Kreuzweg) zur Fahrt zum Berg der Seligpreisung Grabeskirche und auf den Ölberg und anschließend geht es auf den mit Besuch der HimmelfahrtsSpuren der Bibel: Tabgha (Brot- kapelle. Abstieg entlang des vermehrung Jesus) - Kapernaum Palmsonntagsweges zum Garten (hier traf Jesus seine ersten Gethsemane mit Mariengrab, zur

Reiseverlauf

Jerusalem Klagemauer

Salzburg München - Salzburg G Linienflüge München - Tel Aviv München mit Lufthansa G Flughafen- und Sicherheitsgebühren (€ 140,- / Änderungen vorbehalten) G Transfer Flughafen - Hotel Flughafen mit örtl. Reiseleitung G Gepäcksträger im Hotel G 7x Halbpension (Frühstücksbuffet) in guten Hotels G Rundreise im vollklimatisierten, modernen Bus G Alle angegebenen Besichtigungen inkl. aller wichtigen Eintritte G Bootsfahrt auf dem See Genezareth G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reisebegleitung: Georg Ebner Akko Haifa

Tel Aviv

Jaffa

Bethlehem

See Genezareth Tiberias Nazareth Bet Schean Jericho Jerusalem Totes Meer Massada

grabungen: Palast, Synagoge, Badehäuser. Mit der Seilbahn geht es zurück und Zeit zur freien Totes Meer Verfügung. Ein Bad im Toten Kirche aller Nationen. Weiterfahrt Meer sollten Sie sich nicht entgenach Bethlehem und Besuch der hen lassen. Rückfahrt ins Hotel. Geburtskirche. Rückfahrt nach 8. Tag: JERUSALEM - TEL AVIV Jerusalem ins Hotel. SALZBURG 6. Tag: JERUSALEMS Fahrt nach Tel Aviv und am NachNEUSTADT mittag Linienflug nach München. Besichtigung der Neustadt: Knesset Transfer nach Salzburg. (Parlament) mit Blick auf die MeABFAHRT: nora, Israel-Museum mit Schrein Hausabholung oder Salzburg/ des Buches (Schriftrollen vom Toten Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Meer), Herzl Berg, Yad Vaschem. Zustiege Seite 6. Die genaue Nachmittags Besuch des HadassahAbfahrtszeit erhalten Sie mit den Krankenhauses mit Synagoge Reiseunterlagen. und Rückfahrt über Ein Karem, Geburtsort Johannes des Täufers. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich. Wir 7. Tag: AUSFLUG TOTES MEER empfehlen den Abschluss einer VerFahrt zum Toten Meer. Mit der sicherung - Information Seite 83. Seilbahn geht es auf den Tafelberg, wo Herodes seine Fluchtburg NICHT IM PREIS INKLUDIERT: Massada errichtete (UNESCO- Trinkgelder, Getränke und MittagKulturerbe). Besichtigung der Aus- essen, persönliche Ausgaben.

75


Schweden

Das königliche Schweden und Stockholm

6

NEU

„Venedig des Nordens“

Termin und Preise FLUGREISEN

pro Person in €

31.07.-05.08. (Di-So) EZ-Zuschlag

1RKÖSC

1295,270,-

Leistungen G Transfer

Stockholm

Stockholm

See

Die Hauptstadt Schwedens ist auf Direktflug mit Lufthansa 14 Inseln und Halbinseln an der ****Hotel im Zentrum Mündung des Malärsees errichtet. Kein Hotelwechsel Das reizvolle Ambiente Stockholms begeistert jeden Besucher. Eine spannende Mischung aus historischen Gebäuden, alten Traditionen, moderner Architektur, geschichtsträchtigen Schlössern und schönen Einkaufspassagen mit teils ausgefallenen Geschäften begleiten Sie auf dieser Reise.

Reiseverlauf

rung erfahren Sie mehr darüber. Am Nachmittag besuchen Sie das Freilichtmuseum in Skansen. Es 1. Tag: SALZBURG zeigt das Leben und die Gebäude STOCKHOLM aus den verschiedensten JahrhunTransfer von Salzburg nach Münderten der Geschichte von chen und Flug nach Stockholm. Schweden. Fahrt zum ****Hotel im Zentrum und Abendessen. 3. Tag: AUSFLUG GRIPSHOLM Genießen Sie eine herrliche Schiffs2. Tag: DIE GESCHICHTE fahrt über den Malärensee zum STOCKHOLMS eindrucksvoll gelegenen Schloss Die Hauptstadt Schwedens ist Gripsholm. Es inspirierte Kurt Residenz des Königs, Sitz der Tucholsky zu seinem berühmten Regierung, des Parlaments und des Werk und zählt zu den bekannteObersten Gerichtshofes. Stockholm sten Bauwerken Schwedens. Das ist eine traditionsreiche Stadt, die Renaissance-Schloss Gripsholm mit ihren engen Gassen und mit wurde vor mehr als 450 Jahren Kopfstein gepflasterten Straßen, erbaut. Bei einer interessanten Museen und imposanten Schlös- Führung erfahren Sie noch vieles sern reich an Geschichte ist. Sie mehr über das Schloss und seine ist überschaubar und die meisten Geschichte. Am Nachmittag fahSehenswürdigkeiten sind gut zu ren Sie über Mariefred retour Fuß erreichbar. Der älteste Stadt- nach Stockholm. Dieser Ort erhielt teil liegt auf einer Insel, die heute seinen Namen von dem 1493 "Gamla Stan" (Altstadt) genannt gegründeten Kartäuserkloster, auf wird. Bei Ihrer heutigen Stadtfüh- dessen Grundmauern im 17.

76

Erlebnis & Kultur 2012

Mariefred

Salzburg-MünchenSalzburg G Linienflug München - Stockholm - München mit Lufthansa G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 49,- / Änderungen vorbehalten) G Alle Transfers im modernen Reisebus vor Ort G 5x Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü bzw. Buffet) in einem ****Hotel im Zentrum von Stockholm G Eintritt in das Freilichtmuseum G Stadtführung in Stockholm G Bootsfahrt Stockholm Mariefred G Eintritt und Führung Schloss Gripsholm G Eintritt Stadshuset Stockholm G Eintritt und Führung Vasa-Museum G Eintritt und Rundgang Dom Uppsala G Reiseliteratur G Hausabholung G Lüftner-Reiseleitung: Ilse Kirchmair

sie eine kleine, fußgängerfreundJahrhundert die heutige Dorfkir- liche Stadt am Malärensee mit che errichtet wurde. schönen Holzhäusern und einem großen Angebot an netten Ge4. Tag: RATHAUS & schäften, Cafés, sowie einem VASA-MUSEUM Die zahlreichen Wasserarme und interessanten Museum. Am die vielen schönen historischen Nachmittag geht es weiter nach Gebäude sind der besondere Uppsala. Die UniversitätsbiblioReiz von Stockholm. Am Vormit- thek mit über 1 Millionen Bänden tag besuchen Sie das Stockhol- und ca. 20.000 Handschriften ist mer Rathaus mit seinen drei die größte Buchsammlung des Kronen auf der Turmspitze. Es gilt Landes. Führung durch den gotials Wahrzeichen der Stadt. Am schen Dom von Uppsala, der mit Nachmittag führen wir Sie durch 118,7 Meter das höchste Kirchendas weltbekannte Vasa-Museum. gebäude Skandinaviens ist. Als Kriegsschiff geplant, ließ 1628 6. Tag: STOCKHOLM der Schwedenkönig Gustav Adolf SALZBURG Kanonen großen Kalibers auf dem Nach dem Frühstück können Sie oberen Batteriedeck installieren - die Stadt nochmals selbst erkunein folgenschwerer Fehler! Das den, bevor es zum Flughafen Schiff sank schon beim ersten geht. Rückflug nach München Windstoß auf seiner Jungfern- und Transfer nach Salzburg. fahrt im Stockholmer Hafen. Erst 1961 wurde es geborgen. Sieben ABFAHRT: Ebenen ermöglichen einmalige Hausabholung bzw. Salzburg/ Einblicke in die Geschichte des Flughafen, weitere Zustiege Seite Landes und dem Leben an Bord. 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalDer Rest des Tages steht zu Ihrer ten Sie mit den Reiseunterlagen. freien Verfügung. HINWEISE: Gültiger Reisepass erforderlich. 5. Tag: AUSFLUG UPPSALA Wir empfehlen den Abschluss Fahrt nach Sigtuna, der ältesten einer Versicherung - Information noch bestehenden Stadt Schwe- Seite 83. dens. Ausgrabungen weisen auf eine Gründung um 980 durch Veranstalter: König Erik Segersäll hin. Heute ist Lüftner Reisen, Innsbruck


Island

Höhepunkte Islands

NEU

8

Insel aus Feuer und Eis pro Person in €

1RISLA

21.06.-28.06. (Do-Do)

2465,-

EZ-Zuschlag

370,-

Leistungen

FLUGREISEN

Termin und Preise

G Transfer

Island

Gletscher

Island

Island zählt zu den landschaftlich beeindruckendsten Ländern unserer Erde. Zahlreiche Binnenseen, Geysire, heiße Quellen, naturbelassene Flusslandschaften, zerklüftete Fjorde, Basaltstrände, Vulkane, erstarrte Lavaformationen, malerische Fischerdörfer; dazu die Fauna und Flora des Nordens und extreme Wetterlagen machen einen IslandUrlaub zu einem unvergesslichen Abenteuer. Faszinierende Gletscherlagunen mit beeindruckenden Eismassen, atemberaubenden Wasserfällen, Walbeobachtungen und aussichtsreiche Passstraßen sind nur einige der Höhepunkte dieser Reise. Auf der Weiterreise sehen Sie die ehemaligen, nun verlandeten 1. Tag: SALZBURG - KEFLAVIK – Inseln Petursey und Dyrholaey, wo BLAUE LAGUNE - SELFOSS Tausende von Seevögeln brüten. Salzburg - Transfer nach München Durch die moosbewachsene Lavaund am Nachmittag Flug nach fläche Eldrhaun fahren Sie nun Keflavik. Begrüßung durch örtliche über Kirkjubaejarklaustur in RichReiseleitung. Zunächst geht es zur tung Skaftafell Nationalpark. Blauen Lagune. Hier brodeln dampfende Erdlöcher, Schlamm- 3. Tag: SKAFTAFELL/HÖFN vulkane und heiße Quellen. Es ist EGILSSTADIR ein ganz besonderes Erlebnis, vor Zuerst geht es zur Gletscherlagune der Kulisse der schwarzen Lava Jökulsarlon, wo Sie eine Bootsfahrt ein heilendes Bad zu nehmen. unternehmen. Anschließend Fahrt Anschließend Fahrt nach Selfoss, entlang einer Passstraße zu den Ostfjorden. Rechts das Meer und Zimmerbezug und Abendessen. links die steil aufragenden Basalt2. Tag: SELFOSS berge des Hochplateaus. Westlich SKAFTAFELL/HÖFN erhebt sich die 1069m hohe BaAuf der Ringstraße im Süden saltpyramide des Bulandstindur Islands weiter nach Skokar. An den Egilsstadir. fast senkrechten Bergwänden des Eyjafjallajökull stürzen mehrere 4. Tag: EGILSSTADIR beeindruckende Wasserfälle hinab, DETTIFOSS - ASBYRGI wie z.B. der 40m hohe Seljalands- MYVATN - REYKJAHLID foss, hinter dem man gehen kann. Fahrt zum Dettifoss, dessen ungeDirektflüge mit Icelandair Walsafari Bootsfahrt auf Gletscherlagune

Reiseverlauf

heure Wassermassen 44m herunterstürzen. Weiter nach Asbyrgi. Höhepunkt im Norden ist sicherlich der geologisch interessante Myvatnsee. Der viertgrößte See Islands liegt 278m über dem Meeresspiegel und ist selbst vulkanischen Ursprungs. Sehr beeindruckend sind auch die am Fuße des Hverfjall gelegenen Dunklen Burgen (Dimmuborgir). Weiter nach Reykjahlid. 5. Tag: REYKJAHLID - HUSAVIK/ WALBEOBACHTUNG AKUREYRI Heute geht es nach Husavik. Die attraktive Hafenstadt lebt von Fischfang und hier starten Sie zu Ihrer Walsafari. Mit dem Boot und einem Guide geht es zur Walbeobachtung. Gegen Abend erreichen Sie Akureyri, die „Hauptstadt“ des Nordens. 6. Tag: AKUREYRI - BORGARNES In Glaumbaer befindet sich ein gut erhaltener Gras-Soden-Hof, dessen älteste Teile aus dem 18. Jh. stammen (Museum). Sie kommen durch das Gebiet, in dem die Islandpferde gezüchtet werden, bevor es in Richtung Süden weitergeht, nach Borgarnes am gleichnamigen Fjord. Die Stadt bezieht ihr heißes Wasser aus dem 33km entfernten Deildartunguhver, der größten Heilquelle der Welt.

Salzburg-MünchenSalzburg G Flüge München-KeflavikMünchen mit Icelandair G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 150,- / Änderungen vorbehalten) G Transfer Flughafen - Hotel Flughafen G 6x Halbpension (Frühstücksbuffet) in ***/****Hotels G 1x Abendessen (Fischbuffet) in einem Restaurant in Reykjavik G 1x Nächtigung in Reykjavik G 1x Eintritt 3 Museen (Steinesammlung/Skogar/Glambaer) G Bootsfahrt & Guide zur Walbeobachtung G Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsarlon G Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Keflavik G Hausabholung G Reiseliteratur G VORDEREGGER-Reisebegleitung ab 20 Teilnehmer

Husavik Akureyri Reykrjahlid Myvatn

Keflavik

Borgames Reykjavic Selfoss

Egilsstadir

Höfn Skaftafell

„kleine Bruder“ Strokkur die ganze Aufmerksamkeit auf sich. In Abständen von ca. 5 Min. schießt er kochend heiße Fontänen in die Höhe. Anschließen Fahrt nach Reykjavik und kurze Stadtrund7. Tag: BORGARNES - GOLDEN fahrt. Sehenswert sind vor allem CIRCLE - REYKJAVIK das Rathaus, das NationalmuFahrt nach Süden zum Hvalfjord seum und die Hallgrimskirka. (Walfjord). Sie unternehmen an- Abendessen (Fischbuffet) in einem schließend einen Abstecher in den Restaurant. Nationalpark Bingvellir. Kein Ort in Island ist von so großer histori- 8. Tag: REYKJAVIK - SALZBURG scher Bedeutung, denn hier kam Frühmorgens Transfer nach 930 das erste isländische Parla- Keflavik und Rückflug nach Münment zusammen. Sie starten dann chen. Bustransfer nach Salzburg. zu dem wohl mächtigsten Wasser- ABFAHRT: fall Islands, dem Gullfoss oder dem Hausabholung oder Salzburg/ „Goldenen Wasserfall“. In mehre- Bahnhofsvorplatz bzw. weitere ren Stufen stürzen die mächtigen Zustiege Seite 6. Die genaue Wassermassen in den Canyon. Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Hautnah erleben Sie ein gewalti- Reiseunterlagen. ges Naturschauspiel im bekannten Geysirgebiet Haukadalur. Hier ruht HINWEISE: der Namensgeber aller Spring- Gültiger Reisepass erforderlich! quellen der Welt, der alte Geysir, Wir empfehlen den Abschluss der noch immer im Untergrund bro- einer Versicherung - Information delt und noch zeitweise aktiv ist. Seite 83. Mindestteilnehmer 20 Direkt daneben zieht jedoch der Personen.

77


Oman

Oman Rundreise

8

Geheimnisvoller Orient - wie aus 1000 und einer Nacht

Termin und Preise FLUGREISEN

pro Person in €

1ROMAN

16.11.-23.11. (Fr-Fr)

1999,-

EZ-Zuschlag

285,-

Leistungen G Bustransfer

Muscat, Grand Mosque

Qalhat

Wahiba Sands

Nakhl Fort

Der Oman ist nicht nur das zweitDirektflug mit Oman Air größte, sondern auch das interesAusgezeichnete Hotels santeste Land auf der arabischen Inklusive Eintritte Halbinsel und hat viel an Natur und Kultur zu bieten: Unendlich lange Sandstrände, weite Wüsten, palmenreiche Wadis, Oasen, mittelalterliche Burgen und farbenfrohe Souks. Mit komfortablen Geländefahrzeugen geht es zu den imposantesten Landschaftsformen. Die Unterbringung erfolgt in ****Hotels.

malige Hauptstadt des Omans. Zimmerbezug und Abendessen.

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - MUSCAT Salzburg - Transfer nach München - am späten Abend Linienflug mit Oman Air nach Muscat. 2. Tag: MUSCAT Ankunft am frühen Morgen in Muscat. Nach den Einreiseformalitäten und Begrüßung der örtlichen Reiseleitung geht es mit dem Bus Richtung Hotel. Vorher wird noch die prächtige Qaboos Grand Mosque besichtigt. Nach einem ausgiebigem Frühstücksbuffet Fahrt zum Fisch- und Gemüsemarkt, anschließend zum Museum Bait Al Zubair. Im Regierungsviertel sehen Sie den Sultanspalast (Sultan Qaboos gilt als ein moderner Monarch). Am Nachmittag Fahrt zum Qantab-Strand und Zeit zum Erholen und Schwimmen. Rückfahrt ins Hotel, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

über die Küstenstraße zum Wadi Tiwi mit kurzem Zwischenstopp beim Bimahkrater. Es geht vorbei an steilen Felsen, palmengesäumten Flussläufen bis fast zum Ende des Wadis. Gemeinsames Picknick am Fluss. Anschließend über Qalhat in die alte Hafenstadt Sur und Besichtigung der DhauWerft (typ. omanische Schiffsbauweise). Fahrt ins Hotel und Abendessen. Danach geht es an den nordöstlichsten Punkt nach Ras Al Jinz, wo Sie die Schildkröten bei der Eiablage beobachten können.

4. Tag: SUR - WADI BANI KHALID - WAHIBA SANDS - NIZWA Nach dem Frühstück Fahrt ins bizarre Wadi Bani Khalid, wo Sie ein Bad in den natürlichen Süßwasserpools mitten in der Felswüste genießen können. Anschließend weiter in die Wahiba-Wüste mit Stopp im 1000-Night-Camp (Zeltanlage) mit traditionellem Mittagessen. Zurück von der 3. Tag: MUSCAT - WADI TIWI - SUR Sandpiste geht es auf der Fahrt mit dem Geländewagen Asphaltstraße nach Nizwa, ehe-

78

Erlebnis & Kultur 2012

5. Tag: NIZWA - AUSFLUG BAHLA - JABRIN Am Vormittag Besuch des mächtigen Nizwa Forts mit einem 40m Turm (12 Jahre Bauzeit) und Möglichkeit im angrenzenden Souk, schönen Silberschmuck und typische omanische Souvenirs zu erstehen. Anschließend über Bahla nach Jabrin zum einstigen Wohnschloss des Sultans. Besichtigung und Rückfahrt ins Hotel. 6. Tag: NIZWA - AUSFLUG JEBEL AKHDAR Ausflug auf den Jebel Akhdar, den grünen Berg. Auffahrt auf ein Hochplateau (2000m) und spektakulärer Blick in den 1000m tiefen Canyon des Jebel Shams Gebirges. Nach einem Picknick geht es zurück über Al Ain (Bienenkorbgräber) nach Nizwa. 7. Tag: NIZWA - IBRI - NAKHL MUSCAT Fahrt über Ibri (alte Lehmstadt) nach Rustaq und Fotostopp bei der Rustaq Burg (ehemalige Festungsanlage). Weiter nach Nakhl, einer Oase mit über 35000 Palmen und Besichtigung des gleichnamigen auf einem Felsen erbauten Forts. Anschließend Fahrt zurück an die Küste nach Muscat. Zimmerbezug und Abendessen.

SalzburgMünchen-Salzburg G Linienflüge München-MuscatMünchen mit Oman Air G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 210,- / Änderungen vorbehalten) G Visumgebühren G Transfer Flughafen - Hotel Flughafen G Rundreise mit Geländefahrzeugen (max. 4 Personen / Auto) mit Driver Guide G 1x Frühstücksbuffet am 2. Tag G 6x Übernachtung/Frühstücksbuffet in ****Hotels G 6x Abendessen in den Hotels G 2x Mittagessen (Picknick) lt. Programm G Alle angegebenen Besichtigungen inkl. aller Eintritte G Reiseliteratur G Hausabholung G VORDEREGGER-Reiseleitung: Jeanette Lichwa

Muscat Al Rustaq Nakhal Jaba

lal A Al Ain khda r

Bahla

Nizwa

Jabrin

1000-Night-Camp

Qalhat Ba W ni a d Kh i al id

Sur Ras al Jinz

WAHIBA SANDS

8. Tag: MUSCAT - SALZBURG Nach dem Frühstück Fahrt zum Souk und Möglichkeit für letzte Einkäufe. Anschließend geht es zum Flughafen und Rückflug nach München. Ankunft am späten Nachmittag und Bustransfer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. HINWEISE: Für diese Reise ist ein mindestens 6 Monate über das Rückkehrdatum gültiger Reisepass erforderlich. Österr. Staatsbürger benötigen ein Visum (wird bei der Einreise am Flughafen ausgestellt). Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung. Programmänderungen vorbehalten. Mindestteilnehmer: 20 Personen NICHT IM PREIS INKLUDIERT: Trinkgelder, Mittagessen und Getränke, persönliche Ausgaben.


Thailand

Erlebnis Thailand

NEU

12

Reise für Natur- und Kulturliebhaber pro Person in €

1RTHAI

2175,-

20.11.-01.12. (Di-Sa) EZ-Zuschlag

255,-

Leistungen

FLUGREISEN

Termin und Preise

G Bustransfer

Isan - Tempel Ubon - (c) Andreas Offenberger

Salzburg München - Salzburg G Linienflüge München-BangkokMünchen mit Thai Airways G Flughafen- & Sicherheitsgebühren (€ 240,- / Änderungen vorbehalten) G Alle Transfers und Touren im klimatisierten Bus G 9x Ü/Frühstücksbuffet in ausgezeichneten **** Hotels Superior Zimmer G 8x Mittag- bzw. Abendessen lt. Programm G Alle angegebenen Besichtigungen inkl. Eintritte G Bootsfahrten lt. Programm G Landesübliche Steuern & Taxen G Reiseliteratur G Hausabholung G Reiseleitung ab/bis Bangkok Mag. Andreas Offenberger

Surin Ubon Ratchathani

Suphanburi

Phanom Rung - (c) Andreas Offenberger

Mekonglandschaft - (c) Andreas Offenberger

Lebendig-quirlige Weltmetropole Bangkok mit höchster Thai-Kultur, staunenswerter “Schienenmarkt”, Schwimmender Markt, traurige Geschichte und Dschungellandschaft am River Kwai, Tigertempel, historische Königsstadt Ayuthaya, außergewöhnliche Tempelanlagen, eindrucksvolle Khmer-Kultur, Mekong-Fluss, touristisch unentdeckter, verborgener Isan (Ostthailand) - so haben Sie Thailand noch nie gesehen und erlebt. Außergewöhnliche Erlebnisreise Schöne ****Hotels Badeverlängerung möglich

Reiseverlauf 1. Tag: SALZBURG - BANGKOK Salzburg - Transfer nach München - am späten Abend Linienflug mit Thai Airways nach Bangkok. 2. Tag: BANGKOK Ankunft am Nachmittag, Empfang und Begrüßung durch örtl. Reiseleitung. Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. 3. Tag: BANGKOK ERLEBEN UND GENIESSEN Fahrt zum Wat Trimitr mit einer 5 Tonnen schweren Goldbuddhastatue und zum Orchideen-Blumenund Gemüsemarkt. Anschließend Besichtigung des „Tempel des Liegenden Buddha“, Wat Pho genannt. Mittagessen im River Side Restaurant (Buffet). Der Königspalast und Tempel des Smaragd Buddha, auch „Wat Phra Keo“ genannt, zählen zu den wichtigsten Stätten Thailands. 4. Tag: BANGKOK - SCHIENENMARKT - TIGERTEMPEL Fahrt zum einzigartigen Schienenmarkt. Ein außergewöhnliches Erlebnis auf der Fahrt zum berühmten „Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak“, 100km westlich von Bangkok gelegen. Weiterfahrt

Schienenmarkt - (c) Andreas Offenberger

Nakhon Ratchasima (Besichtigung). Buffet-Abendessen im Hotel.

7. Tag: SURIN - UBON RATCHATHANI - KHONG JIAM Fahrt von Surin nach Ubon Ratchathani. Besichtigung des Tempels Wat Nong Bua und Wat Sa Prasansuk. Weiter nach Khong Jiam an der thailändisch-laotischen Grenze. nach Kanchanaburi, Ausgangs- Abendessen in einem lokalen punkt der berühmten Thailand- Restaurant. Burma-Eisenbahn. Möglichkeit zur Besichtigung des JEATH Muse- 8. Tag: AUSFLUG PHA TAEM ums, des Soldatenfriedhofs, des CLIFF - MEKONG neu erbauten Museums der Zunächst zum Pha Taem NatioThailand-Burma Eisenbahn (optio- nalpark. Besuch des kleinen Musenal THB 100 p.P.) und der Brücke. ums und Wanderung (ca. 1 Std.) zu Auf Wunsch Besuch des Tigertem- historischen Felszeichnungen. Fahrt pels, (Eintritt optional THB 700 zur engsten Stelle des Mekong mit p.P.). Abendessen im Hotel. nur 58m Breite und zu den wildzerklüfteten „Emmentaler Rocks“. 5. Tag: KANCHANABURI Bootfahrt auf dem Mekong. SUPHAN BURI - AYUTHAYA Rückfahrt zum Hotel. Abendessen Fahrt nach Suphan Buri mit Besuch in einem lokalen Restaurant. des größten Chinesischen Tempels dieser Gegend und weiter zur Kö- 9. Tag: KHONG JIAM - CHONG nigsstadt Ayuthaya. Mehr als 400 MEK - MEKONG BOOTSFAHRT Jahre war sie die Hauptstadt des Besichtigung des „Weißen TemKönigreichs Siam. Wat Maha Tat, pels“ von Khong Jiam und eines Wat Yai Phra Si Sanphet, Wat Lo- Höhlenklosters. Ausflug zum laotikayasutharam und Wat Yai Chai- schen Grenzmarkt Chong Mek. mongkhon stehen auf dem Pro- Der Nachmittag steht zur freien gramm (Eintritte inkludiert). Abend- Verfügung. Zum Sonnenuntergang essen in einem lokalen Restaurant. Flussfahrt auf dem Mekong. Abendessen im Hotel. 6. Tag: AYUTHAYA - PHRA 10. Tag: KHONG JIAM BUDDHAPAT - SARABURI PHANOM RUNG - SURIN NAKHON RATCHASIMA In der Nähe von Saraburi befindet Fahrt durch das Isan-Hochplateau sich der Tempel Phra Buddhapat, zum schönsten Khmer-Tempel einem der bekanntesten Wall- Thailands, Prasat Phanom Rung. fahrtsorte des Landes. Besuch des Weiterfahrt nach Surin und Besuch „Weißen Buddha“. Fahrt nach einer Seidenweberei. Abendessen

Kanchanaburi

Nakhon Ratchasima Ayutthaya Phra Phutthabat Saraburi Khong Jiam Bangkok

in einem Restaurant mit typisch lokaler Küche. 11. Tag: SURIN - BANGKOK Tagesfahrt durch die südliche IsanGegend nach Bangkok und Zimmerbezug. 12. Tag: BANGKOK - SALZBURG Am Vormittag Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach München. Ankunft am Abend und Transfer nach Salzburg. ABFAHRT: Hausabholung oder Salzburg/Bahnhofsvorplatz bzw. weitere Zustiege Seite 6. Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. HINWEISE: Für diese Reise ist ein mindestens 6 Monate über das Rückkehrdatum gültiger Reisepass erforderlich. Wir empfehlen den Abschluss einer Versicherung - Information Seite 83. Mindestteilnehmer: 15 Personen NICHT IM PREIS INKLUDIERT: Trinkgeldpauschale (€ 45,- p.P. vor Ort), Eintritt Nationalparks, persönliche Ausgaben. Optionale Abendprogramme und zusätzliche Ausflugsangebote (Detailprogramm unter www.vorderegger.at) BADEVERLÄNGERUNG in Koh Samed, Koh Chang, Hua Hin oder Cha-Am möglich.

79


Tagesfahrten

1

Kitzbühel - Weltcupabfahrt der Herren

Schladming - Nachtslalom der Herren 1RSCHL

1RKITZ

Dienstag, 24.01.

Samstag, 21.01.

55,-

TAGESFAHRTEN

Busfahrt und Eintritt

Busfahrt und Eintritt Kinder bis 9 Jahre Kinder 10 bis 15 Jahre

GRATIS

Kinder bis 15 Jahre

Abfahrt: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

1RHOLI

Sonntag, 05.02. und 12.02. Busfahrt und Eintritt Kat. IV Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Zuschlag Eintrittskarte Kat. III Zuschlag Eintrittskarte Kat. II Kinder bis 15 Jahre 50% Ermäßigung

VERANSTALTUNGSORT: Münchner Olympiahalle.

“Ich war noch niemals in New York” oder “Sister Act” in Wien 1RICHNT Sonntag, 27.05. Erwachsene Kinder bis 12 Jahre Eintrittskarte Kat. Orange Eintrittskarte Kat. Rot Eintrittskarte Kat. Blau

39,17,44,20,64,59,54,44,-

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 11.00 Beginn der Vorstellung 18.00 Uhr. Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

1RBADI

Sonntag, 05.08. Busfahrt und Eintritt Kat. Grün Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Aufzahlung Kat. Blau Aufzahlung Kat. Rosa Aufzahlung Kat. Gelb Kinder bis 14 Jahre 50% Erm.

55,59,16,41,47,-

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 11.30 Beginn der Vorstellung 15.30 Uhr. Uhr - weitere Zustiege Seite 6. 1RMUTT

Sonntag, 13.05. Erwachsene Kinder bis 12 Jahre

New York Jeep - (c) VBW Rolf Bo

71,37,49,69,79,-

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 10.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6 Beginn der Vorstellung 18.00 Uhr.

“Gräfin Mariza” - in Kufstein

1RKUFS

Samstag, 18.08.

Der Vogelhändler - www.fotohofer.at

Muttertagsfahrt Tirol

89,44,-

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Ankunft in Venedig zu Mittag. Abfahrt in Venedig um 21.00 Uhr. Ankunft in Salzburg in den frühen Morgenstunden.

7,10,-

Die Show für den King of Pop - keyvisual cr dt theater

“Der Vogelhändler” - in Bad Ischl

1 R C A RT

Erwachsene Kinder bis 12 Jahre

66,72,-

1 RT H R I

Sonntag, 04.03. Erwachsene ab Salzburg Kinder bis 12 Jahre Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre Eintrittskarte Kat. 1 Eintrittskarte Kat. 2 Eintrittskarte Kat. 3 Eintrittskarte Kat. 4

Carneval in Venedig

Faschingssamstag, 18.02.

Beginn der Vorstellung 13.00 Uhr (Dauer 2,5 Stunden inkl. Pause) ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 9.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

“Thriller” - in München

27,-

Abfahrt: Salzburg/Bahnhofsvorplatz, 13.45 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Rückfahrt ca. 23.30 Uhr.

Rückfahrt um 16.00 Uhr.

Holiday on Ice in München

55,GRATIS

73,34,-

zug zum Schloss Tratzberg Führung und Eintritt. Anschließend Mittagessen (reichhaltiges Buffet) in Stans.

Busfahrt und Eintritt Kat.V Aufzahlung Kat. IV Aufzahlung Kat. III Aufzahlung Kat. II

63,17,26,36,-

Beginn der Vorstellung 16.00 Uhr. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 13.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

Narzissenfest im Ausseerland Sonntag, 20.05. Erwachsene Kinder bis 14 Jahre Eintrittskarte für Autound Bootskorso Kinder bis 14 Jahre beim Korso

1RNARZ

36,18,14,GRATIS

Bootskorso (Beginn 14.30 Uhr). ABFAHRT: ABFAHRT: Schloss Tratzberg Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.00 Salzburg/Bahnhofsvorplatz 9.00 Autokorso (Beginn 10.30 Uhr) und Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Jenbach - Fahrt mit dem Bummel- Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

80

Erlebnis & Kultur 2012


Tagesfahrten

1 1RINNS

Dienstag, 12.06. und 11.09. Erwachsene ab Salzburg Kinder bis 12 Jahre

Swarovski Eingang

Chiemsee

1RCHIE

Sonntag, 03.06. und 02.09. Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre

49,-

GRATIS

Aufenthalt in Innsbruck. Inkl. Eintritt und Führung (ca. 14.00 Uhr) Swarovski Kristallwelten. ABFAHRT: Chiemsee Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Schifffahrt Prien - Herreninsel, FühUhr - weitere Zustiege Seite 6. rung Schloss Herrenchiemsee

Passau - Kristallschifffahrt

1 R PA S S

Samstag, 05.05. und 08.09. Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre Inkl. Schifffahrt

Samstag, 23.06. Donnerstag 23.08. Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre

1 R PA S S D

Mittwoch, 23.05. und 27.06.

49,59,24,-

1RGLOC

59,69,34,-

Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre Inkl. Schifffahrt und Mittagessen (Schweinsbraten oder Wiener Schnitzel

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 8.30 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Rückfahrt nach der Schifffahrt.

Ahornboden

1RAHOR

Sonntag, 09.09.

GRATIS

Großglockner Gletscherstraße

Ahornboden

1RDOLO

Samstag, 16.06. und 01.09. Erwachsene ab Salzburg 52,Erwachsene ab 42,Pinzgau/Pongau GRATIS Kinder bis 12 Jahre

79,39,-

Erwachsene Kinder bis 12 Jahre

46,36,-

ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

Dolomitenrundfahrt

und Museum, mit Schiff zur Fraueninsel (A) und nach Gstadt. Inkl. Schiff, Eintritt und Führung. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.30 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

Passau - Schlögener Schlinge

weltweit größten Glasmuseum (Eintritt extra). ABFAHRT: Kristallschiff Schlögener Donauschlinge Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Schifffahrt (ca. 2 Stunden). Schifffahrt ab Passau 12.00 Uhr Nachmittag frei oder Besuch im Rückfahrt um 17.00 Uhr. an Passau 17.15 Uhr.

Großglockner - Heiligenblut - Lienz

49,59,24,-

TAGESFAHRTEN

Innsbruck - Swarovski Kristallwelten

Kanzelkehre (Achensee) - Vorderriß - Eng - Spaziergang zur Engalm und ca. 3 Stunden Aufenthalt - Bad Tölz (A) - Austadt. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6.

Hallstatt mit Schifffahrt

1RHALL

Samstag, 14.07. und 25.08. Erwachsene ab Salzburg Erwachsene ab Pinzgau/Pongau Kinder bis 12 Jahre

35,49,20,-

mit Besuch Beinhaus. Am Nachmittag Schifffahrt. Rückfahrt um 17.00 Uhr. ABFAHRT: ABFAHRT: Sexten - M. Schoenegger Hallstatt - Ostufer - (c) www.hallstatt.net Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Salzburg/Bahnhofsvorplatz 7.00 Fahrt nach Hallstatt und Führung Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Fahrt über Lienz - Toblach - Misuri- Uhr - weitere Zustiege Seite 6. nasee - Auronzo - St. Stefano d. Cadore - Kreuzbergsattel - Sexten.

Tarvis - Udine

1 RTA RV

Samstag, 12.05. und 06.10. Erwachsene Kinder bis 12 Jahre

Udine

49,24,-

Shoppen und genießen entweder in Tarvis oder in Udine. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Aufenthalt in Tarvis oder Udine. Rückfahrt um 17.00 Uhr in Udine; 18.00 Uhr in Tarvis.

Schinkenfest in San Daniele Sonntag, 01.07. Erwachsene Kinder bis 12 Jahre

1RSCHI

49,24,-

Fahrt zum traditionellen Schinkenfest "Aria di Festa" in San Daniele mit vielen Verkostungsmöglichkeiten, Verkaufsständen, Musikgruppen u.v.m. ABFAHRT: Salzburg/Bahnhofsvorplatz 6.00 Uhr - weitere Zustiege Seite 6. Rückfahrt um ca. 17.00 Uhr

81


Hier ist Urlaub! Die VORDEREGGER-Programme

Frühlingsbeginn in Portoroz

Wellness & Badespaß 2012

Urlaub-News aktuell

Reisen mit Bus, Flug oder Schiff Hier finden Sie ein reichhaltiges Angebot für Familienurlaube an der Oberen und Südlichen Adria und Istrien, sowie für Wellnessaufenthalte in Abano & Montegrotto Terme oder auf der Insel Ischia.

Unsere Kundenzeitung Als Kunde von Vorderegger erhalten Sie dreimal im Jahr unsere Kundenzeitung mit vielen tollen Angeboten und interessanten Reisenews. Kostenlos & direkt an Sie adressiert - oder abzuholen in Ihrem Reisebüro.

Wollen Sie das VORDEREGGERProgramm 2012 näher kennen lernen? Wir haben genau das Richtige für Sie!

Individual Busservice - Gruppenreisen

Einfach anrufen und buchen 06542 5499-41

www.vorderegger.at/gruppenreisen

Termin und Preise

Zusätzlich zu den in unseren Katalogen angebotenen Reisen können die modernen VORDEREGGER-Reisebusse aber auch für ganz individuelle Zwecke angemietet werden. Vom Vereinsausflug bis zum Betriebsurlaub, für den Transport von Gästen zu einer Firmen- oder Familienfeier, von der gemeinsamen Shoppingfahrt mit Freunden bis zur Geburtstags-Busreise mit allen Verwandten - es gibt eigentlich keinen

Wunsch, den unser Individual-Busservice nicht erfüllen kann. Die Reiseprogramme werden individuell nach den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden organisiert und durchgeführt. Unter www.vorderegger.at/gruppenreisen haben wir für Sie über 2.000 Angebote regional, österreich- und europaweit vorbereitet. Sie profitieren von unserer langen Erfahrung, sowie dem Einsatz moderner Busse und geschulten Fahrern.

Reisegutscheine

Der Kilometer Club!

Das perfekte Geschenk zu jedem Anlass: Mit Reisegutscheinen von Vorderegger machen Sie dem/der Beschenkten eine besondere Freude, denn er oder sie kann sich damit seine/ihre ganz persönliche Traumreise kaufen. Die Gutscheine sind auf jeden Betrag ausstellbar - einzulösen bei jeder von Ihnen gebuchten Reise. Einfach bestellen per Info-Hotline 06542 5499-0

Reisen Sie mit Vorderegger und Sie werden belohnt! Für alle gesammelten Reisekilometer auf unseren Busreisen erhalten Sie Bonuskilometer und Reisegutscheine.

Zentrale Zell am See

A-5700 Zell am See - Schüttdorf, Gletschermoosstraße 14 Tel.: +43 / (0)6542 / 54 99 - 0 e-mail: office@vorderegger.at

Vorderegger Reisen Zell am See A-5700 Zell am See, Schlossplatz 2 Tel.: +43 / (0)6542 / 70 0 16 e-mail: zell@vorderegger.at

Unterschrift

Ausstellungsdatum

gültig bis

Vorderegger Reisen Stadt Salzburg A-5020 Salzburg, Franz-Josef-Straße 7-9 Tel.: +43 / (0)662 / 87 65 44 e-mail: salzburg@vorderegger.at

Dieser Gutschein kann bei jeder von uns gebuchten Reise eingelöst werden und wird nicht bar verrechnet.

82

Mit Vorderegger Katalogpräsentation und Reisegewinnspiel!

Erlebnis & Kultur 2012

Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter der Info-Hotline 06542 / 5499-0 oder Internet auf www.vorderegger.at

pro Person in €

3 1 R K ATA 3

199,-

23.03.-25.03. (Fr-So) EZ-Zuschlag

28,-

Reisen im Herbst und Winter 2012 4 Tage Wasserwege in Ost-Venetien / Caorle 12.09.-15.09. (Mi-Sa) 3 Tage Martiniloben im Burgenland 09.11.-11.11. (Fr-So) 5 Tage Flusskreuzfahrt Bamberg - Passau 06.12.-10.12.

(Do-Mo)

3 Tage Advent in Rothenburg 14.12.-16.12. (Fr-So) Weitere Reiseangebote und Detailinformationen sind ab März 2012 erhältlich.


Information/Reisebedingungen Vieles muss vor einer Reise klar sein. Wir bitten Sie daher, das Kleingedruckte aufmerksam zu lesen!

BEI FOLGENDEN REISEN GELTEN DIE STORNOBEDINGUNGEN DES JEWEILIGEN VERANSTALTERS:

Für unsere Reisen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB1992, letzte Ausgabe) gemeinsam beraten im konsumentenpolitischen Beirat des BM für Gesundheit, Sport und Konsumentenschutz in Entsprechung des §73 Abs.1 GewO 1994 und des §8 der Verordnung des BM für wirtschaftliche Angelegenheiten in der Fassung 1994 über die Ausübungsvorschriften für das Reisebürogewerbe - nunmehr §6, gem. BGBI. II Nr. 401/98. (Diese werden auf Wunsch gerne zugesandt.). Die Beförderungsbedingungen stellen jenen Vertragstext dar, zu dem die österreichischen Reisebüros üblicherweise mit Kunden Verträge abschließen Die Reisebedingungen sind in allen unseren Verkaufsbüros zur Einsichtnahme aufgelegt.

MALLORCA/TENERIFFA – Veranstalter DERTOUR, Frankfurt: bis 30 Tage vor Reiseantritt 20%, 29-22 Tage 25%, 21-15 Tage 30%, 14-7 Tage – 50%, 6-3 Tage – 65% und ab 2 Tage vor Reisebeginn bis Nichtantritt – 80% des Reisepreises. Namensänderungen/Umbuchungen: 45-31 Tg. 50,-, 30-15 Tg.: 100,- und 14-00 Tg.: 150,-. Flusskreuzfahrten: AMSTERDAM-BASEL: Bis 120 Tage vor Reisebeginn 5 % des Reisepreises (mind. € 50,- pro Person), 119 bis 60 Tage 20 % des Reisepreises, 59 bis 30 Tage 40 % des Reisepreises, 29 bis 15 Tage 60 % des Reisepreises, 14 Tage bis 1 Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises. Stornierung am Reisetag bzw. bei Nichtantritt 90 % des Reisepreises.

ORGANISATION & DURCHFÜHRUNG: Alle Fahrten (wenn nicht anders angegeben) werden bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt und finden bei jeder Witterung statt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, würden wir die Absage der Reise bis spätestens 10 Tage vor Abreise bekannt geben. Vor Ort können aus organisatorischen Gründen (Straßensperren, Flugplanänderungen, Fährverschiebungen etc.) die hierfür notwendigen Programmänderungen durch unsere Reiseleitung bzw. unseren Fahrer durchgeführt werden. Eventuelle Flugänderungen, wie z.B. Zwischenlandungen sind außerhalb unseres Einflussbereiches. Aufgrund von Feiertagen in den verschiedenen Reiseländern kann es zu eingeschränkten Besichtigungen kommen. Weiters möchten wir darauf hinweisen, dass aufgrund organisatorischen Gründen ein Fremdbus (mit möglichst gleichwertiger Ausstattung) bei unseren Fahrten zum Einsatz kommen kann.

ANMELDUNG / ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: Bei telefonischer oder schriftlicher Buchung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Buchungsbestätigung/Vertragsabschluss. Auch telefonische Buchungen sind seitens des Kunden rechtsverbindlich. Innerhalb von 14 Tagen ist eine Anzahlung von 10% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung erfolgt frühestens 2 Wochen vor Reiseantritt und gegen Aushändigung der Reiseunterlagen. Bei kurzfristigen Buchungen und Tagesfahrten wird der gesamte Reisepreis fällig.

Flusskreuzfahrt BERLIN-STRALSUND: 45 Tage bis 31 Tage vor Reisebeginn 10 % des Reisepreises pro Person, 30 bis 16 Tage vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises pro Person, 15 Tage bis 1 Tag vorher 80 % des Reisepreises pro Person, am Reiseantrittstag 100 % des Reisepreises pro Person.

TRANSFERFAHRTEN: Im Rahmen unseres Abholsystems ist es möglich, dass am Anfang und am Ende der Reise ein Transfer erfolgt. Dieser kann per Taxi, Kleinbus oder mit einem Bus einfacherer Ausstattung durchgeführt werden. Bei Absagen durch den Veranstalter treten keine Stornokosten auf.

Flusskreuzfahrten DOURO; PRAG-BERLIN: Bis zum 91. Tag vor Reiseantritt 4% des Reisepreises, mindest. jedoch 60,- p.Person, 90-50 Tg.-10%, 49-30 Tg. -20%, 29-33 Tg. -30%, 21-15 Tg.-50%, ab 14.Tag vor Reisebeginn 80% des Reisepreises. Am Anreisetag bzw. Nichtantritt 95%.

BAHNANREISE: Bei allen Reisen ab 5 Tagen ist die Bahnanreise ab/bis OÖ und/oder Tirol ohne Aufpreis möglich (wenn bei der Reise angegeben). Diese können wir nur gewährleisten, wenn es zum jeweiligen Reisetermin eine geeignete Zugverbindung gibt.

KREUZFAHRT COSTA FAVOLOSA: Bis 121 Tage vor Reiseantritt 20%, 120-91 Tg.-25%, 90-61 Tg.-40%; 60-41 Tg.-50%, 40-31Tg.-60%, 30-11 Tg.-75%, 10 Tg. bis Abfahrt 100% Stornogebühren.

REISELEITER: Ein Wechsel der namentlich genannten Reiseleiter bleibt uns vorbehalten.

Hinweis zur Anmeldung: In Ihrem Interesse ersuchen wir, die Anmeldung frühzeitig vorzunehmen, da die Besetzung der Busplätze von Reisenden grundsätzlich in der Reihenfolge der Anmeldung erfolgt. Sitzplatzänderungen infolge von Änderungen im Buseinsatz müssen wir uns jedoch vorbehalten. UMBUCHUNGEN: Bei Umbuchungen durch den Kunden auf einen anderen Reisetermin oder eine andere Reise erfolgt die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr von € 15,- pro Person zuzüglich Telefon- und Faxspesen. Umbuchungen innerhalb von 14 Tagen (bei Busreisen) bzw. innerhalb von 30 Tagen (bei Flugreisen) vor Reisebeginn gelten als Reiserücktritt und es kommen die Stornobedingungen zur Anwendung. Ausgenommen davon sind die Flusskreuzfahrten, Kreuzfahrten Umbuchungsgebühren siehe weiter unten. NAME CHANGE: Bei Vorderegger-Reisen mit Linienflügen: 8 % des Reisepreises bis max. € 50. Bei Busreisen keine Gebühr bzw. laut Bedingungen des jeweiligen Veranstalters. FLUGHAFEN- / SICHERHEITSGEBÜHREN sind im Arrangementpreis jeder Flugreise inkludiert. Bei etwaigen Änderungen der Flughafen- und Sicherheitsgebühren behalten wir uns vor diese anzugleichen. STORNOBEDINGUNGEN: Bei allen Reisen in diesem Katalog ist keine Stornoversicherung inkludiert, daher empfehlen wir den Abschluss einer solchen. Bei allen unseren Reisen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992, letzte Ausgabe): Bis zum 30.Tag vor Reiseantritt 10 % des Reisepreises pro Person. Ab dem 29. bis zum 20. Tag vor Reiseantritt 25 % des Reisepreises pro Person. Ab dem 19. Tag bis zum 10. Tag vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises pro Person. Ab dem 9. Tag bis zum 4. Tag vor Abreise 65 % des Reisepreises pro Person. Ab dem 3.Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt 85 % des Reisepreises pro Person. Bei Nichtantritt der Reise 100% des Reisepreises. Bei gesondert angeführten Eintrittskarten besteht generell eine Stornogebühr von 100 %. Bei Lüftner Reisen werden zusätzlich zu den o.a. Gebühren bei Reisen mit Linienflügen eine Ticket-Stornogebühr von € 120,- pro Person bereits ab dem 60. Tag vor Reiseantritt eingehoben. TAGESFAHRTEN: ab dem 29. Tag bis vor Reiseantritt eine Bearbeitungsgebühr von € 10,- zuzüglich Telefon- und Faxspesen. Bei Nichtantritt der Reise entstehen 100 % Stornogebühren.

SCHIFFSREISEN: Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände vorbehalten. Ebenso kann es kurzfristig aus organisatorischen Änderungen zu einem Schiffswechsel kommen. ACHTUNG: Obwohl wir die meisten Vertragshotels persönlich kennen und besichtigt haben, stützt sich unsere Hotelauskunft auch auf die landesübliche Einstufung bzw. Selbstauskünfte der Häuser. Der Reisende hat jeden Mangel der Erfüllung des Vertrages unverzüglich einem Repräsentanten des Veranstalters mitzuteilen. Die Gewährleistungsansprüche werden durch eine Unterlassung der Mitteilung nicht berührt, allerdings kann sie dem Reisenden als Mitverschulden angerechnet werden. Gewährleistungsansprüche bei Leistungsstörungen können nur innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist geltend gemacht werden (das sind 6 Monate ab vertraglichem Ende der Reise). EINBETTZIMMERREGELUNG: Einbettzimmer sind nur beschränkt vorhanden und haben, obwohl sie mehr kosten, leider nicht immer denselben Standard wie Doppelzimmer. Wollen Sie jedoch keinen Einzelzimmerzuschlag bezahlen? Dann probieren Sie doch einmal ein "HalbesDamen-Doppel" bzw. ein "Halbes-Herren-Doppel". Wenn sich unter den Anmeldungen ein Partner findet, haben Sie ein Doppelzimmer "in guter Gesellschaft". Sollte sich kein Zimmerpartner finden, können Sie bis 1 Monat vorher auf ein Einzelzimmer umbuchen (wenn noch vorhanden). AUSKÜNFTE: Wir ersuchen um Verständnis, dass wir über Namen und Aufenthaltsorte von Reisenden grundsätzlich keine Auskünfte geben. Bitte hinterlassen Sie Ihre Urlaubsanschrift selbst zu Hause. Ebenfalls können wir keine Auskünfte über Mitreisende geben (Datenschutz). PERSONALDOKUMENTE: Für die Vollständigkeit und Gültigkeit der Reisedokumente ist der Kunde lt. Allgemeinen Reisebedingungen selbst verantwortlich, dies bezieht sich auch auf die jeweils gültigen Visa Vorschriften. Wird aufgrund der Nichtbeachtung die Einreise verweigert, müssen alle dadurch entstandenen Kosten dem Kunden voll in Rechnung gestellt werden.

EINTRITTE: Wenn nicht anders angegeben, sind Eintritte im Reisepreis nicht enthalten. PREIS UND TARIFSTAND: Alle Preise verstehen sich pro Person und sind in EURO angegeben. Die Preise wurden nach den uns vorliegenden Unterlagen per 01.10.2011 kalkuliert und enthalten die Margensteuer. Wir behalten uns ausdrücklich vor, etwaige nachträgliche Preiserhöhungen auf unsere Einkaufsleistungen gegebenenfalls an Sie weiterzuverrechnen, sofern der Reisetermin mehr als 2 Monate nach dem Vertragsabschluss liegt. Preisänderungen können insbesondere aus Veränderungen der Wechselkurse, sowie aus Erhöhung der Treibstoffpreise, Einfahrtsgebühren, Flug- oder Fährtarife, Abgaben- und Steuererhöhungen entstehen. FOTOS wurden uns zur Verfügung gestellt von: Seefestspiele Mörbisch/ Prof. Harald Serafin, Seefestspiele Bregenz, Arena di Verona, Michelangelo, Servicereisen, Tim-Tours, Switzerland Tourism, Valaistourism, WTS, Saistours, Italienische Zentrale für Tourismus ENIT, Fototeca ENIT, Quality Tours, Ente Turistico Lago Maggiore, Comité Régional de Tourisme de Normandie, Deutsche Zentrale für Tourismus, Tourismusregion Alpbachtal, Müritz-Nationalpark, VisitBritain, Atout France, Czech Tourism, u. v. m. VERANSTALTER: Vorderegger GmbH A-5700 Zell am See (bzw. angeführte Veranstalter) Vorderegger ist im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten unter der Nummer: 1998/0352 registriert. Insolvenzabdeckung (Bankgarantie durch Raika Zell am See) Abwickler: Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestr. 4, 1220 Wien Preis- und Programmänderungen, sowie Druckfehler vorbehalten. Impressum: Redaktion: Vorderegger GmbH Gestaltung und D.T.P.: Public Image Druck: Druckerei Ferdinand Berger & Söhne GmbH, Horn Schriftzüge und Logos der Titelseite sind eingetragene Warenzeichen bzw. geschützte Wortlaute.

Sicher.Entspannt.Unterwegs Liebe Urlauber und Reisende! Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der Europäischen Reiseversicherung AG.

Bus/Bahn/Auto-Schutz

Komplett-Schutz Standard

Reisestorno: Stornokosten bei Nichtantritt der Reise. Für bereits vor dem Tag des Versicherungsabschlusses gebuchte Reisen beginnt der Versicherungsschutz erst am 10. Tag nach Versicherungsabschluss (ausgenommen Unfall, Todesfall oder Elementarereignis).

Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Reisegepäck: Einzel bis € 1.000,-, Familie bis € 2.000,-.

Reiseabbruch: Zusätzliche Rückreisekosten. Ersatz der gebuchten, nicht genutzten Reiseleistungen.

Reiseunfall: Suche und Bergung bis € 40.000,-.

Reisegepäck: Einzel bis € 2.000,-, Familie bis € 4.000,-.

Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-. Reisepreis bis

Europa**

Reisepreis bis

Europa**

€ 200,€ 400,€ 750,€ 1.100,€ 1.900,€ 2.500,-

€ 12,€ 20,€ 31,€ 39,€ 61,€ 85,-

€ 750,€ 1.500,€ 2.200,€ 3.800,€ 5.000,-

€ 54,€ 72,€ 94,€ 136,€ 179,-

Familie*

* Familie: bis zu 7 gemeinsam reisende Personen, davon maximal 2 Erwachsene – unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis ** Europa: Europa, alle Mittelmeeranrainerstaaten und -inseln, Jordanien, Madeira und Kanarische Inseln Gültig für eine Bus-, Bahn- oder Autoreise bis max. 17 Tage. Leistungen nur auszugsweise abgedruckt. Vollständige Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro. Es gelten die EUROPÄISCHEN Reiseversicherungsbedingungen ERV-RVB 2011. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stand: November 2011 Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien, Tel. +43/1/317 25 00-73930, E-Mail: info@europaeische.at.

Das Sich erheitspake t ohne We nn und Aber!

Gepäcksverspätung: Ersatzkäufe: Einzel bis € 200,-, Familie bis € 400,-. Reiseunfall: Suche und Bergung bis € 40.000,-. Entschädigung für dauernde Invalidität ab 50 %. Medizinische Leistungen im Ausland: Stationäre Behandlung: bis € 500.000,-. Ambulante Behandlung, Heimtransport (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport, Krankenbesuch u.v.m. Reiseprivathaftpflicht: bis € 750.000,-.

Gültig für eine Reise. Weitere Erläuterungen siehe nebenstehenden Bus/Bahn/Auto-Schutz.

Reisedauer bis 5 Tage

Medizinische Leistungen im Ausland: Stationäre Behandlung: bis € 500.000,-. Ambulante Behandlung, Heimtransport (inkl. Ambulanzjet), Verlegungstransport u.v.m.

Einzel

Verspätungsschutz: Ersatz für notwendige Nächtigung und Verpflegung.

Reisedauer bis 31 Tage

it Sicherhe re Ih r fü n-/ Bus-/Bah e Autoreis

Reisestorno: Leistungen siehe nebenstehenden Bus/Bahn/Auto-Schutz.

Einzel

Familie*

Einzel

Familie*

Reisepreis bis

Europa**

Weltweit

€ 400,€ 750,€ 750,€ 1.500,€ 2.000,€ 400,€ 750,€ 1.000,€ 1.500,€ 2.000,€ 2.500,€ 3.000,€ 750,€ 1.500,€ 2.000,€ 3.000,€ 4.000,€ 5.000,€ 6.000,€ 7.000,-

€ 29,€ 41,€ 62,€ 84,€ 38,€ 48,€ 59,€ 69,€ 83,€ 101,€ 129,€ 79,€ 97,€ 124,€ 145,€ 175,€ 217,€ 271,€ 325,-

€ 51,€ 63,€ 128,€ 149,€ 68,€ 77,€ 88,€ 100,€ 109,€ 135,€ 159,€ 155,€ 179,€ 201,€ 221,€ 273,€ 323,€ 374,-

83


Alle Reisen dieser Welt aus einer Hand! Wenn Sie eine Reise aus diesem Katalog buchen wollen oder sich für ein anderes Urlaubsziel interessieren: In unseren beiden Reisebüros in Zell am See und Salzburg können wir Ihnen alle Programme der renommierten Reiseveranstalter anbieten. Direkt buchbar sind auch Linienflüge sämtlicher Airlines. Professionell ausgebildete ReiseberaterInnen beraten Sie fachkundig bei der Suche nach Ihrer persönlichen Traumreise.

Besuchen Sie uns im Internet Weitere Angebote und Informationen finden Sie unter: http://www.vorderegger.at Reiseberichte und interessante Videos finden Sie auf http://blog.vorderegger.at

facebook: http://www.facebook.com/vorderegger.reisen

Vorderegger Reisen Stadt Salzburg

Zentrale Zell am See

Schlossplatz 2 5700 Zell am See, Österreich Tel: 0043 / (0)6542 / 70 0 16 Fax: 0043 / (0)6542 / 70 0 16 - 44 e-mail: zell@vorderegger.at

Franz-Josef-Straße 7-9 5020 Salzburg Österreich Tel: 0043 / (0)662 / 87 65 44 Fax: 0043 / (0)662 / 87 43 02 e-mail: salzburg@vorderegger.at

Gletschermoosstraße 14 5700 Zell am See - Schüttdorf Österreich Tel: 0043 / (0)6542 / 54 99 - 0 Fax: 0043/ (0)6542 / 54 99 - 29 e-mail: office@vorderegger.at

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8.30-12.30 & 14.00-18.00 Uhr Sa: 9.00-12.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9.00-18.00 Uhr Sa: 9.00-12.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr Sa: 9.00-12.00 Uhr


Erlebnis und Kultur 2012