Issuu on Google+

Oktober/November 2013

we love FASHIONISTAS

LET IT SNOW

zauberhaft SUE JIN KANG

HOT AND SPICY Strahlen wie die Stars 1.001 NACHT OMAN & Abu DHAbi

â‚Ź 3,80, Pbb: 07z037244m, Verlagspostamt: Hall in Tirol

Ausgabe 5/2013

rosa&wild


Die Begegnung von Haute Cosmetique und Haute Horlogerie

In der Regel werden Komplikationen als negativ wahrgenommen, wie beispielsweise die ungünstige Entwicklung eines Projekts. In der Welt der Uhren hingegen richten sich alle Blicke anerkennend auf die Komplikation. Für die Liebhaber von Zeitmessern ist Komplikation ein Zeichen höchster Uhrmacherkunst, eine perfekte Harmonie, die im Inneren der Uhr entsteht. Mit seinem Ursprung in einem Land, in dem die Uhrmacherkunst einem Bekenntnis gleichkommt, betont Valmont erneut seine Schweizer Herkunft und verbündet sich mit der Welt der Zeitmesser. Die Schweizer Haute Horlogerie fasziniert durch ihre Präzision und Zuverlässigkeit. Ihren Gegenpart findet sie im Knowhow und der Wirksamkeit der Zellkosmetik. So entspricht die Raffinesse der Valmont Rezeptur der Komplikation des Uhrwerks Rodolphe und jeder Wirkstoff der Kur findet ein Äquivalent in den Bestandteilen einer Uhr.

exklusiv erhältlich bei NÄGELE & STRUBELL Innsbruck, Schlossergasse 1, Tel 0512-580423 | Wien 1, Graben 27, Tel 01-5337022 | Wien 13, Lainzerstrasse 1, Tel 01-8771877 | Wien 19, Obkirchergasse 30, Tel 01-3202567 | Wien 19, Heiligenstädterstr. 142, Tel 01-3701245 | Linz, Promenade 4, Tel 0732-795804 | Graz, Herrengasse 18–20, Tel 0316-845644 | Klagenfurt, Wiener Gasse 8, Tel 0463-504764 | Velden, Seecorso 4, Tel 04274-50460 | Villach, 8. Maiplatz 3, Tel 04242-24440 | Salzburg, Makartplatz 1, Tel 0662-873216 | Salzburg, Universitätsplatz 15, Tel 0662-843269


BMW i

Symbolfoto

Freude am Fahren

ELEKTRISCH. UND ELEKTRISIEREND. Als erstes Premium-Elektrofahrzeug zeigt der BMW i3, wie Sie mit nachhaltiger Mobilität perfekt vorausfahren: Intelligenter Leichtbau, Fertigung mit Wind- und Wasserkraft, 160 km rein elektrische Reichweite und rundum ein Netz an Services für elektrisierende Freude am Fahren.

DER NEUE BMW i3.

Unterberger – Denzel GmbH & Co KG

Griesauweg 32, 6020 Innsbruck Telefon 0512/33435, info@unterberger-denzel.bmw.at www.unterberger-denzel.bmw.at

BMW i3: 125 kW (170 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt 0,0 l/100 km, CO2 -Emission 0 g/km bei Nutzung von Strom aus 100% regenerativen Quellen.


76

inhalt

FASHION

120

10 22 32 40 44 45 48 50 55 56 60

7

Fink’s – Neo Romantic Teresa - Fashionistas Föger – Sleepless Sport Schönherr men – Light Control Köck – Flauschgeschichten Christian’s Kinderboutique Tirolshop – Mit Liebe gemacht Goldschmiede Mölk Bosshart – Zauberhaft Spinn – Vollendendung

BEAUTY

10

56

20 87 88 90 91 92 94 96 98 100 102 104

Chanel – Freiheit Hallo Schöne – Beauty-Trends house of excellentbeauty k-Line – wake up with make up Looksus – Looksus stellt vor Personal Body Coaching Stuffer – weibliche Brustästhetik Valmont – Beauty remains VEEV – Bikinifigur das ganze Jahr Nägele & Strubell Estée Lauder – Tom Ford Beauty Center Tirol

LIFESTYLE Juwelier Leitner – Handarbeiten Tyrol Glas & Lifestyle News Die besten Einkaufsstraßen … Couchzone – Sit and relax Papeterie Schmid Fantasy – Rund Resort – Concept-Store Blumen Brigitte Hajny Nordkettenbahnen TUI – 1.001 Nacht Ayurveda Resort Sonnhof BMW – E-Mobilität Landestheater

52 64 66 68 70 74 80 109 110 112 116 118 120

UP-TIMES Making of Editor’s choice – rosa & wild Kurzmeldungen

30 46 86

TASTE Fruchthof spezial Gottardi – romantisches Südtirol Darbo – Platzhirsch Wellwasser

76 82 85 122

22

88

Herausgeber und Medieninhaber: Soll&Haben Kreativ Consulting Lobbyismus GmbH., Museumstraße 16/I Stock, A-6020 Innsbruck, Tel. 0512/890012, Fax 0512/890012-15, E-Mail: office@sollundhaben.co.at Geschäftsführung: Dr. Günther Egger Chefredakteur: Dr. Günther Egger Redaktion: Museumstraße 16/I , 6020 Innsbruck Verlagsund Herstellungsort: 6020 Innsbruck Fotos: Günther Egger Kreativ-Direktion, Foto-Styling, Design, Idee & Produktionsleitung: Bea Egger Foto-Assistenz: Billy Kreutz Grafikdesign/Layout/Produktion: Peter Dietrich Digital-Imaging: Elmar Harb Kreativ-Assistenz: Franziska Krenn Hair&Make-up: Nadine Rinnergschwentner Lektorat: Marie Drach Druck: RR Donnelley, ul. Obr. Modlina 11, 30-733, Kraków, Poland, Thomas Kopriva, Area Manager, Mobil: +43(0)664-9174977, Tel.: +43-(0)512-353761, thomas.kopriva@rrd.com, www.rrdonnelley. eu.com Konditionen zur Neuaufnahme von Partnern: Dr. Günther oder Bea Egger. Kontakt und Anschrift wie Redaktion. UID Nr. ATU61191855, Gericht Innsbruck, Firmenbuch-Nr. 42820x, Pbb: 07z037244m, Verlagspostamt: Hall in Tirol. Mode Magazin für die Premium-Anbieter im Bereich Mode, Accessoires & Lifestyle und sonstigen passenden Dienstleistungen. Insbesondere die Darstellung von aktuellen Trends in den vorstehend bezeichneten Bereichen mit adäquaten Abbildungen. Darüber hinaus die Förderung der Kaufmannschaft, des Konsums und der Lebensfreude. Reproduktion und elektronische Verarbeitung sowie jede Art der Wiedergabe nur mit schriftlicher Genehmigung. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und digitale Datenträger können wir keine Haftung übernehmen. Alle Fotos sowie die Darstellung der Fotos, insbesondere das Fotostyling unterliegen dem Urheberrecht des Fotografen Günther Egger. Jede Nachstellung oder sonstige Kopie ist ohne schriftliche Genehmigung nicht erlaubt. Jedes Zuwiderhandeln wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.

UP – the paper magazin erscheint sechsmal im Jahr


Lässt Schlafmangel Ihre Haut zu schnell altern? Neueste Forschungsergebnisse sagen: Ja.

Neu. Advanced Night Repair

Die Entdeckung: Zum ersten Mal fördert dieses einzigartige Serum den hauteigenen Zellstoffwechsel in der Nacht. Der Schlüssel zu einer jünger aussehenden Haut. Klinisch getestete Wirkung: Die Haut wirkt deutlich glatter, ebenmäßiger und strahlend schön.

25+ Patente weltweit* Warten Sie keine weitere Nacht, shoppen Sie auf esteelauder.at *Patente und Patentanmeldungen.

esteelauder.at © 2013 Estée Lauder Inc.

Wachen Sie mit einer sichtbar schöneren Haut auf – jeden Tag.


9

Liebe LeserInnen, der Herbst lässt sich nicht mehr leugnen. Leugnen lässt sich auch nicht, dass wir langsam in die Jahre kommen, und das ist durchaus positiv gemeint. Ihr Lieblingsmagazin, welches vielerorts den Mitbewerbern als „Inspirationsquelle“ dient, trägt die Nr. 35. Wenn wir zurückblicken und an die vielen Stunden Arbeit denken, die damit verbunden waren, bleibt nur Stolz und Freude übrig. Auch wenn die Prophezeiung mancher, öfter als dreimal würden wir nicht erscheinen, immer noch in unseren Ohren herumgeistert. Heute freilich haben es alle immer schon gewusst. Qualität kann nur nachhaltig sein. Auch mit der Ausgabe Nr. 35 wollen wir zeigen, dass es uns immer um Qualität geht, damals, heute und morgen. Es genügt nicht, ein großes Format zu machen, Texte zu tippen, die nicht aus Überzeugung und Kenntnis entstehen oder zu gestalten, wenn es nicht aus dem Herzen kommt. Kreativität kann man nicht kaufen und sie sichtbar zu machen ist mit viel, viel Arbeit verbunden. Diese werden wir für Sie noch weiter intensivieren und in diesem Heft mit dem Überthema „Romantik“ zu Papier bringen. Bereits in einem Monat erscheint die Weihnachtsausgabe 2013, die gleichzeitig der Startschuss für den Jahreswechsel in ein weiteres Jahr mit Ihrem up – the paper magazine bedeutet. Wir freuen uns auf Sie und Sie sich hoffentlich auf uns. Nur das Original ist das Original. In diesem Sinne, einen schönen Herbst.

Ihr up – the paper magazine Team

Model: SARINA NOWAK Größe: 174cm, Brustumfang: 86cm, Taille: 64cm, Hüftumfang: 95cm, Haare: blond, Augen: blau Agentur: PS Models, PMA Models Hair & Make-up für diese Ausgabe: Nadine Rinnergschwentner


10

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


fashion

11

Neo RomantiC by Fink‘s woman / man

Der Begriff Neoromantik ist ein Sammelname für sehr unterschiedliche Literaturströmungen, die zusammen die “Moderne” formen. So könnte man in dieser Saison auch die Mode beschreiben. Viele Elemente sind bekannt, in dieser Kombination aber noch nie da gewesen. Inszeniert mit der wohl besten und prominentesten Primaballerina der heutigen Zeit. Sue Jin Kang, die zahlreiche berühmte Choreographen mit ihrer außergewöhnlichen Perfektion und Schönheit inspiriert hat, ist Erste Solistin des Stuttgarter Balletts und trägt den raren Titel „Kammertänzerin des Staatstheaters Stuttgart“, Sue Jin ist vom 19.10.2013 bis 17.01.2014 am Innsbrucker Landestheater im Tanzstück „Madama Butterfly“ von Enrique Gasa Valga in der Hauptrolle zu sehen.

Roter, langer Seidenoverall von Patrizia Pepe, bei by Fink`s woman, Innsbruck


12

fashion

Cooler Zweiteiler von Schumacher, Schuhe von Hogan Rebel, alles bei by Fink`s woman, Innsbruck


13 Brauner Fellmantel, Oberteil mit Einhornaufdruck und schmale Hose, alles von Schuhmacher, Tasche von Emporio Armani, alles bei by Fink`s woman, Innsbruck


14

Kurze Felljacke mit übergroßen Reißverschlüssen von Armani, Oberteil von High, schmale Hose von Schumacher, schwarze Stiefelette von Armani, alles bei Fink`s woman, Innsbruck


fashion

15

WeiĂ&#x;er Fellmantel von Jolina Allas, Kleid mit BlĂźtendruck von Paula KA, rote Lackschuhe von AGL, Modeschmuck und Handschuhe von Schumacher, Felltasche von Armani, alles bei by Fink`s woman, Innsbruck


...NEWS FROM FURLA

Beratung & Verkauf

Furla

by Fink’s

Burggraben 2, 6020 Innsbruck, www.finks.at


17 Rosa Kleid von Patrizia Pepe, rosa Felljäckchen von Young Couture, alles bei by Fink`s woman, Innsbruck

Beratung & Verkauf

by Fink’s woman Maria-Theresien-Straße 24, 6020 Innsbruck, www.finks.at


18

cool wool

for hot men


19

Beratung & Verkauf

by Fink’s man Rathaus Galerien, 6020 Innsbruck, www.finks.at


20

Freiheit

Eine spektakuläre Wendung. Ein aufsehenerregendes Szenario. Zwei Kräfte stehen einander gegenüber. Der Mann und seine Freiheit. Kompromisslos, wie sie ist, lässt sie ihn so manches Risiko eingehen. Befiehlt ihm, Vorschriften zu umgehen. Er schreitet zur Tat. Besitzt das Format eines

Mannes, der sich für seine Freiheit entschieden hat. Verkörpert jene geheimnisvolle Männlichkeit, der man sich nicht entziehen kann. Unbezwingbarer Freigeist durch und durch. Ein Mann, der einfach anders ist, der nur einer Pflicht nachkommt: seiner Freiheit.


beauty 21 Bleu de Chanel, das unergr端ndliche Blau, widersetzt sich jeder Definition. Zu blau, um schwarz zu sein, zu schwarz f端r ein Blau. Das Design des kompakten, massiven Flakons verbindet Macht und Eleganz. Eine freie Gestaltung, die jeder Interpretation widersteht. Der Herrenduft jetzt auch im 300-ml-Flakon. Besticht durch Zitrus-Akkord, Vetiver, rosa Pfeffer, Pampelmuse, trockene Zedernholznoten und Labdanum. Erh辰ltlich im gehobenen Fachhandel.

Foto: G端nther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


22

fashion

by Petera / teresa

fashionistas Es ist so schön, wenn man durch die Stadt flaniert und sieht, wie viele Frauen Wert auf Mode legen und vor allem wie viele junge „fashionistas“ es in unserer Stadt schon gibt. Innsbruck hat mit seinem Modeangebot längst internationales Format erreicht und das trotzt den vielen Modeketten und einheitlicher Uniformierung. Dass dabei das Familienunternehmen Petera/Teresa eine nicht unwesentliche Rolle spielt, zeigen die nachfolgenden Seiten. Coole Outfits perfekt zusammengestellt aus Kollektionen der angesagtesten Designer.

Dunkle flared-Jean von Victoria Beckham Denim, schwarzweißer Fischgrätmantel von Gestuz, Bluse von McQ by Alexander McQueen, Schiebermütze von Mühlbauer, alles bei Teresa, Innsbruck,

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


23


24

fashion

Pinke Hose von by Malene Birger, T-Shirt mit Totenkopfprint von Wildfox, Jacke von by Malene Birger, M端tze von karakoram accessories, Zebrahandtasche von alice+olivia, alles bei Teresa, Innsbruck


25 Schmales Kleid mit hohem Beinschlitz und bestickter G端rtel von by Malene Birger, beides bei Teresa, Innsbruck


26 links: Grauer Faltenlederrock und Lederoberteil von Onstage, Fellgilet von Yves Salamon, Hut von MĂźhlbauer Wien, alles bei Teresa, Innsbruck rechts: WeiĂ&#x;er Fake-Fur von Set, schwarzer Lederrock von alice+olivia, Tuch von Jane Carr, Tasche by McQ by Alexander McQueen, alles bei Petera, Innsbruck


fashion 27

Wir sind Petera. Petera tereSa Chicas*

Maria-theresien-Straße 18 Sparkassenplatz / ecke erlerstraße Sparkassenplatz 2

tel.: 0512 / 584 860 17 tel.: 0512 / 573 050 tel.: 0512 / 585 057

hello@petera.at hello@petera.at hello@petera.at

Mo.–Fr.: 9.00–18.30 Uhr, Sa.: 9.00–18.00 Uhr Mo.–Fr.: 9.00–18.30 Uhr, Sa.: 9.00–18.00 Uhr Mo.–Fr: 10.00–19.00 Uhr, Sa: 10.00–18.00 Uhr


passion for fashion BOZEN

|

BRIXEN

|

BRUNECK

www.maximilian.it

|

STERZING


making of 30

we love our job...

Sue Jin

Billy

Franzi

Peter Magdalena


G端nther Elschi

Sarina

Nadine

Bea & G端nther

Bea


32

FÖGER WOMAN PURE

Sleepless Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB Ohrringe von Marni, Tasche von Stella McCartney, Felljacke Meteo blau, alles bei Föger woman pure, Telfs


fashion

A

US DEN NÄCHTEN WERDEN TAGE GEMACHT. MODE IST ENERGIE UND LEIDENSCHAFT. ES GIBT WICHTIGERE DINGE DIE WIR ENTSCHEIDEN MÜSSEN, ABER KEINE SCHÖNEREN. DIE SPANNENDSTE UND FASZINIERENDSTE NEBENSACHE DER WELT, LÄSST UNS TRÄUMEN UND VERZAUBERT UNSERE SEELE.

Lam

mfe Tas llman tel che (rev All er Sof t vo sibel) nC von Fög é er w line, b Drom e, eid om es an bei pur e, T elfs


34

fashion Smokingbluse von Acne, Clutch von Marni, Mantel von Meko, alles bei Fรถger woman pure, Telfs


35

Jacke Fake Fur, rosa, beige und weiรŸ von MSGM, Duffle Bag von Trenddesigner Alexander Wang, alles von Fรถger woman pure, Telfs


36 links: Schรถner Lammfellmantel mit Nerzkragen von Inex&Marechal, besticktes Top von Marni, Tasche und Stiefelette von Prada, alles bei Fรถger woman pure, Telfs rechts: Cooles Chasuble von Marni, Nietenclutch von Prada, beides bei Fรถger woman pure, Telfs


fashion

Beratung & Informationen

FĂ–GER WOMAN PURE Obermarkt 20, 6410 Telfs, Tel. +43-5262-64001 www.foeger.com


38

look up Belinda Pfeifer mit Tochter Valentina Thomas Unterfauner, Birgit Tschoner, Esther Daschil, Matthias Moser

Kaspar und Gitti Plattner

Erika Fuchs, Rainer Renauer und Silvia Wechselberger

Maria Theresia MĂźller, Midi Moser-FĂśger

Martina Kausch, Vera Ebner, Reto Pedrocchi

Barbara Minatti, Josef Mair

Viktoria und Caroline Waldhart, Nathalie Benko, Nadine Tschiderer-Mitterrutzner, Bettina Prantl

Ulli Tirala, Birgit Eberharter und Neuwirth Monika

Angelika Mader, Ines Waldhart und Judith Dengg

Dr. Babette Viegener und Tochter Sonja

Achammer Simone, Dr. Michael Gabl und Gattin Stefanie Asamer-Gabl, Sonja Schwarz-Dum und Lena Achammer


Andrea Binder, Helga Roither, Angelika Daum

Angelika Pircher und Ulrike Schädler

Patrizia Zoller-Frischauf, Peter Zelger, Midi Moser-Föger, Martha Schultz - © Conny Pipal

F

ESTE SOLL MAN FEIERN, WIE SIE FALLEN UND DAS HAT MIDI MOSER-FÖGER MIT IHREN KUNDEN UND DEM TEAM GEMACHT. SCHÖNER KANN MAN NICHT 60 WERDEN.

60 JAHRE HIGH FASHION Á LA FÖGER Föger Woman Pure lud am 19. September 2013 zum 60-JahrJubiläum in das exklusive Fashionhaus nach Telfs, dieser Einladung sind zahlreiche Kunden, Freunde und Wegbegleiter von Midi Moser-Föger gefolgt. Um den Fest und den illustren Gästen viel Platz zu schaffen wurde das Modehaus kurzerhand ausgeräumt. Nichts desto trotz zog sich das Thema Mode wie ein roter Faden durch den Abend, dies bewiesen die auffallend gut gekleideten Gäste eindrucksvoll. Für ein entsprechend internationales Flair an diesem Abend sorgten unter anderem der in London lebende Künstler Georg Baldele mit seiner Flying Candles Installation, die Wiener DJane Lucy McEvil und Flying Food & Drinks serviert von einem ausschließlich aus Männern bestehendem Serviceteam. Mit harter Arbeit, Engagement und dem einzigartigen Gespür für Mode und Trends machte Midi Moser-Föger ihr Geschäft zu einer wahren Pilgerstätte für Fashionistas. Die nächste Föger Generation, Sohn Matthias Moser und Töchter Vera Ebner und Ines Waldhart verfolgen dasselbe Ziel mit jungem Esprit – eine Liebesgeschichte in Sachen Mode über Generationen hinweg!

Günther und Bea Egger, Sissi König


40 Schibrille von POC, Jacke von Toni Sailer, Overall von Bogner, Schuhe Forell, alles bei Sport Schönherr, Neustift

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


fashion 41

Mr. and Mrs. Snow Sport Schönherr

LaNge wird eS NiCHt meHr dauerN uNd die Berge SiNd weiSS. Sie LadeN uNS zur erOBeruNg eiN, zum geNieSSeN uNd deN tag dOrt zu verBriNgeN. wir werdeN gerüStet SeiN, quaLitativ, mOdiSCH uNd die HerauSFOrderuNg aNNeHmeN. wir werdeN eiNeN KONtraSt BiLdeN zu deN weiSS-graueN FeLSeN, die eiNe ruHe auSStraHLeN uNd uNSer Herz LaCHeN LaSSeN.

komplettes Outfit von Frauenschuh, Helm von POC; Handschuhe von Hestra, alles bei Sport Schönherr, Neustift


42

fashion links: Outfit von Mountain Force, Schuhe von Forell, alles bei Sport Schรถnherr, Neustift rechts: Brille und Helm von POC, Outfit von Frauenschuh, alles bei Sport Schรถnherr, Neustift


43

Beratung & Information

Sport Schönherr SPORTHAUS +43-(5226)-3690 43, 6167 Neustift i. St., Stubaitalstraße 79, Mo.–Fr.: 08.30–12.00/14.30–18.00 Uhr, Sa.: 08.30–12.00 Uhr BOUTIQUE +43-(5226)-3690 42, 6167 Neustift i. St., Dorfplatz, Mo.–Fr.: 08.30–12.00/14.30–18.00 Uhr, Sa.: 09.00–12.00 Uhr


44

fashion

Light controL

Dass das Leder erste Qualität ist und Glatt- und Krokoleder per Hand verarbeitet werden, ist nicht das einzige Highlight der Firma Flybelt. Vielflieger und Flybelt-Träger trennen nämlich mit einem einfachen Handgriff nur die Gürtelschnalle – die so genannte und patentierte FlyClick – vom Gürtel. Das wertvolle Leder bleibt am Körper, die FlyClick passiert den Scanner alleine. Ebenso rasch kann die Schnalle wieder angeklickt werden und die Reise kann beginnen. Die Schließen sind untereinander kombinierbar, so dass man mit zwei Schließen und zwei Gürteln eigentlich vier besitzt, aber das ist ein weiterer Vorteil und eine andere Geschichte. Ein Must-have für den Mann, der schon alles hat. Beratung & Verkauf

MEN – back to quality Marktgraben 13, 6020 Innsbruck, Tel. +43-(0)512-582390

Foto: Günther Egger Digital-Imaging: Peter Dietrich


fashion 45

Flauschgeschichten

KUrzE UnD EnG anlIEGEnDE KaScHMIrPUllIS SInD nIcHT nUr DIE IT-PIEcES In DEr HEUrIGEn SaISon, SonDErn aUcH BEqUEM UnD wUnDErBar STylIScH. DIE KoMBInaTIon MIT EInEM ScHal IM caMoUFlaGE-MUSTEr UnD KUrz anGEScHnITTEnEn ÄrMEln IST DEr lIEBlInGSSTylE DEr STarS. GwynETH PalTrow, HEIDI KlUM UnD DaS DErzEIT anGESaGTESTE MoDEl cara DElEvInGnE HaBEn wIr DaMIT ScHon GESEHEn. JETzT SInD SIE Dran.

Beratung & Information

Köck, feiner Strick

Maria-Theresien-Straße 5 (Hörtnagel-Passage), 6020 Innsbruck Tel.: +43-(0)512-588220, Fax: +43-(0)512-588220, marion.koeck@feiner-strick.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr., von 9.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 18.00 Uhr Sa., von 10.00 bis 17.00 Uhr Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


rosa & wild

Wir Frauen sind ein eigenes Kapitel. Einerseits wollen wir zart wie eine rosa Rose sein – elegant, edel und wunderbar duftend. Doch andererseits sind wir wild und nicht zu bändigen, wie eine Raubkatze. Das macht uns spannend und aufregend. Das alles spiegelt sich in der Mode dieses Herbstes wider. Zarte, rosa Töne, romantische Flowerprints – edle Materialien – gepaart mit wilden Animalprints – Schlangenleder und Co. Mit der richtigen Kombination machen wir sichtbar, wie wir sind. Ich liebe es, kreativ zu mixen, sei es, wie ich mich kleide oder mein Zuhause gestalte. Es macht Freude und unterstreicht die Persönlichkeit. Passen Sie aber auf, dass es von Allem nicht zu viel wird, denn wir wollen ja auch noch ein kleines Geheimnis bewahren. Ich wünsche Ihnen eine romantische Zeit und viele wilde Seiten. Ihre Bea Egger ♥ ♥ ♥

editor’s choice 5 6

7

1

2 4

8

9 10

3 1. Rock von MSGM, Föger woman pure, Telfs 2. Parfum von Van Cleef & Arpels Rose Velour, gehobener Fachhandel 3. Jumper von MSGM, Föger woman pure, Telfs 4. Memorabilia Porzellan Gold von Seletti 5. Internationale Magazine 6. Macarones, Fruchthof, Innsbruck 7. Office-Tasse von Thomas, Tyrol Glas, Innsbruck 8. Stiefeletten von Jerome Dreyfuss, Paris, 9. Gürtel von Prada, Föger woman pure, Telfs 10. Jede Tasche ein Unikat, Clutch von Atelier Andrea Schaeffer, Hamburg, erhältlich im Lena Hoschek Shop, Grand Tirolia, Kitzbühel 11. Süße Rosenohrringe, Bosshart, Innsbruck 12. Deko-Hortensien von Royal Copenhagen, Tyrol Glas, Innsbruck 13. Kissen von Iosis, Tyrol Glas, Innsbruck 14. Vitalumière Compact Douceur Puder lässt Ihren Teint strahlen, von Chanel,


17

fashion

18 19

47

20

21

16

15 22

14

23

24

13 12

11 25 26 erhältlich im gehobenen Fachhandel 15. Datejust von Rolex, Juwelier Leitner, Innsbruck 16. Seidentuch von Esther Bonté Paris, Teresa, Innsbruck 17. Visitenkartenhüllen aus Schlangenleder, Papeterie Schmid, Innsbruck 18. Jumper von Wildfox, Teresa, Innsbruck 19. Drop No. 01 Eau de Parfum, exklusiv bei Nägele & Strubell, Innsbruck 20. Goldene Ballerinas von repetto, Paris 21. Stylischer Ratgeber „Paris in Style“, erhätlich im Buchhandel 22. Rosen von Blumen Brigitte Hajny, Innsbruck 23. schöne Kerzenständer, „Eule“ aus Plexiglas mit Swarovski-Kristallen, erhältlich bei Tyrol Glas, Innsbruck (groß: € 98,–, klein € 68,–) 24. Weste von (+)people, Maximilian, Brixen 25. Kette von Gubo, Tyrol Glas, Innsbruck 26. Schmuckkästchen von Giftcompany, Tyrol Glas, Innsbruck Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Foto & Digital-Imaging: Billy Kreutz Billy Kreutz Grafik-Design: Peter Dietrich


48 FlorEnS GolD

Miss Bohéme

ZoEPPrItZ

tavuS mIlano

mISS BlumarInE

mISS BlumarInE

mISS BlumarInE tavuS mIlano

BlumarInE mISS StElla mCCartnEy KIDS

CaSHmIrIno


& Gentlemen

49

MYTHS

SOCKEN: PAUL SMITH

MOMINO

DAL LAGO CLUB CASHMIRINO

MYTHS

FRAN

KIE M ORE LL

O

MYTHS

ADD

PETIT NORD

Fashion for kids von 0-16

Christian’s Kinderboutique A-6020 Innsbruck, Kiebachgasse 5, Tel. +43-(0)512-584810 Foto: Billy Kreutz

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


50

fashion

Wenn Mode einen autoMatisch in stiMMung bringt und Man zu tanzen beginnt, ohne Musik zu hören, hat Man das richtige gefunden. Wenn es allerdings so ausgelassen ist Wie bei unsereM Model, dann handelt es sich uM teile aus deM tirol-shop. hohe Qualität, coole schnitte und farben, die eineM das koMbinieren leicht Machen – ohne ein solches teil Wird es diesen herbst Wohl nicht gehen. und zudeM Müssen Wir schauen, dass Wir die tradition hochhalten.

TYROL IN SICHT Beratung & Informationen

Tirol Shop

Maria Theresienstraße 55, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 / 5321 538, Fax +43 512 / 5321 500 info@tirolshop.com, Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8:00-18:00 Uhr Samstag: 9:00-17:00 Uhr


51


52

lifestyle Damenuhr Zenith Heritage, Roségold, 33 mm, Saphirglas, Gangreserve für 50 h, braunes Krokolederband, exklusiv bei Juwelier Leitner, Innsbruck.

Handarbeiten juwelier leitner

Gurkenschneiden ist Handarbeit, aber die Kunst liegt in diesem Fall nicht im Detail. Bei Zenith hingegen entsteht jedes einzelne Detail aus dem Streben nach technischer, funktionaler und ästhetischer Perfektion heraus, welches sich in der höchsten Veredelung aller in der Manufaktur zum Leben erweckten Zeitmesser widerspiegelt. Das Ergebnis von 80 Berufen, die von erfahrenen Kunsthandwerkern ausgeübt werden und beim Uhrwerk, dem Gehäuse und dem Ziffernblatt zur Anwendung kommen, stellt eines der Markenzeichen einer Zenith-Uhr dar. Dies trifft bereits seit 1865 zu und erklärt zweifelsohne, warum der Zenith-Stern beständig am Firmament der hohen Uhrmacherkunst erstrahlt – denn die Beständigkeit einer Marke ist untrennbar mit der Meisterschaft verbunden, mit der sie Objekte entwickelt und fertigt, die zum Träumen anregen. Die präzise Ausführung und die Sorgfalt für jedes kleinste Detail erzeugen die Emotionen, die eine Uhr ausstrahlt.


53 Damenuhr Zenith Heritage, Stahlgehäuse, 33 mm, Saphirglas, Gangreserve für 50 h, graues Krokolederband, exklusiv bei Juwelier Leitner, Innsbruck

Z e n i t h Swiss Watch Manufacture

exklusiv bei

Juwelier Leitner Maria-Theresien-Str. 37, 6020 Innsbruck, Tel.: +43 (0)512 582494, Email: info@juwelier-leitner.com Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 09:30 – 12:30 und 14:00 – 18:00, Samstag von 9:30 – 13:00 Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


PERFUME AS AN ART

Playing with the Devil T HE NE W FR AG R ANCE


Leidenschaft

55

Goldschmiede mölk

18kt. Gelb-Gold mit BergkristallTropfen, 18 kt. Rot-Gold mit PinkOpalTropfen, 18 kt. Weiß-Gold mit Kascholong (weißer Opal) -Tropfen

W

enn man sich Leidenschaft bildlich vorstellen müsste, würde man wahrscheinlich die feinen Details von Handarbeit erkennen. Es könnte aber auch der exakte Schliff der tropfenförmigen Steine sein, der uns sofort ins Auge springt. Oder aber auch das Gesamtkunstwerk, das die beiden Schwestern zu diesem Thema umgesetzt haben. Ohrringe mit verspielten orientalischen Mustern, in zartem Gold, aus denen sich die Trendfarbe Rosa ergießt. Intensiver kann man sich mit einem Wort nicht beschäftigen. Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Beratung & Information

Goldschmiede Mölk Sparkassenplatz 2/Top 45, 6020 Innsbruck, Tel.: +43.(0)512 / 570 497 office@goldschmiede-moelk.at, www.goldschmiede-moelk.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 9.30–12.30 Uhr; 13.30–18.00, Sa.: 9-30–13.00 Uhr Digital-Imaging: Elmar Harb


56

kette und ohrringe, 18 kt. gold, Feueropal aus mexiko, alles bei Juwelier Bosshart, innsbruck

JUWELIER BOSSHART

zauberhaft Wenn Schmuck den Betrachter verzauBert, dann hat der JuWelier ganze arBeit geleiStet. dieSe Situation tritt ein, Wenn man die augen nicht mehr von den St端cken nehmen kann, die FantaSie angeregt Wird und man Sich vorStellt, zu Welchem anlaSS die SchmuckSt端cke getragen Werden. die verzauBerung iSt gelungen.


fashion 57

Seidenb채nder in Beige/Braun, mit Sweet Drops in 18 Kt. Gold, Mondstein und Bergkristall mit Rutilnadeln, Ringe aus der Serie Lotus, Rauchquarz, Mondstein und Brillanten, alles von Ole Lynggaard, der in diesem Jahr sein 50. Jubil채um feiert, erh채ltlich bei Bosshart, Innsbruck

Fotos G체nther EGGER Kreativ-Direktion & Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


58

links: Perlmutt-Ohrschmuck, kombiniert mit Roségold und braunen Brillanten, Mondsteinanhänger, Goldblatt und Brillantsprosse von Ole Lynggaard, Ohrschmuck mit Mondsteinen von Bosshart, alles bei Bosshart, Innsbruck rechts: Zwei flexible Armbänder in Roségold mit braunen Brillanten und Weißgold mit weißen Brillanten, alles in 18 Kt. Gold, exklusiver Ring, Roségold mit braunen und weißen Brillanten, von Al Coro, alles bei Bosshart, Innsbruck


fashion 5959

Beratung & Informationen

Bosshart Meraner Str 3, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43-512-582374, Fax: +43-512-570393, goldschmied@bosshart.at, www.bosshart.at Ă–ffnungszeiten: von Montag bis Freitag, von 9.00 bis 18.00 Uhr, Samstag, von 9.00 bis 13.00 Uhr


60

links: Ring Victoria, 18 Kt. Roségold mit Jet und Rauchquarz, Kreuz Victoria, Vorderseite 18 Kt. Roségold, Rückseite mit Jet (Ebenholz), Ohrringe, 18 Kt. Roségold, alles von Pomellato, bei Schmuck & Uhren Spinn, Innsbruck rechts: flexible Armreifen, jeweils in Gelb-, Weiß- und Roségold, von Fope, bei Schmuck & Uhren Spinn, Innsbruck

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB

die Vollendung Schmuck & Uhren Spinn


fashion 61

M

ehr an Kreativität und Qualität Kann man wohl nicht einbringen. Jeder reflex ist vorgesehen, Jede spiegelung gewünscht. das strahlen der augen Kopiert, das lächeln eingefangen. wenn dieser schmucK noch die richtige trägerin findet, ist die vollendung perfeKt.


62

fashion

Ringe Tango, weiße und braune Brillanten, 18 Kt. Roségold, Ohrringe Sabbia, braune, weiße und schwarze Brillanten, 18 Kt. Roségold, alles von Pomellato, bei Schmuck & Uhren Spinn, Innsbruck


63

Information & Beratung Ring, 18 Kt. Roségold, Ohrringe, 18 Kt. Roségold, Anhänger, 18 Kt. Roségold, mit Amethysten, Phosphosideriten, rosa Saphiren und Brillanten, alles von Chantecler, exklusiv bei Schmuck & Uhren Spinn, Innsbruck

Schmuck & Uhren Spinn Inhaberin: Fr. Anita Leykam Meranerstraße 7, Innsbruck Tel. 0512/585026


64

TYROLGLAS &

von oben nach unten: T端rstopper Katze von Fiddler`s Elbow, gr端ne und rosa Vase von F端rstenberg, Wanduhr von Zassenhaus, Brotkasten von RKS, Kuscheldecke von Fussenegger, Keramik-Herz von Denz, Salatbesteck, Teller und Nudelsieb von Alessi, alles bei Tyrol Glas, Innsbruck


& LIFESTYLE News

65

links: Olivenรถl-Tester von Alessi, bei Tyrol Glas, Innsbruck rechts: Miniaturvasen von Rosenthal, bei Tyrol Glas, Innsbruck

links: Prinzessinnenherz von Denz, bei Tyrol Glas, Innsbruck rechts: Glasbecher mit Unterteller aus Glas von IVV Special, bei Tyrol Glas, Innsbruck

links: Salz & Pfeffer, bei Tyrol Glas, Innsbruck rechts: Prinzenherz von Denz, bei Tyrol Glas, Innsbruck

links: Teetasse in Herzform und Teesieb, beides von Alessi, bei Tyrol Glas, Innsbruck rechts: Ringe von Gubo, bei Tyrol Glas, Innsbruck

Beratung & Information

Tyrol Glas innsbruck Wilhelm-Greil-StraรŸe 16, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 / 586 820, tyrolglas@aon.at Foto & Digital-Imaging: Billy Kreutz


66

lifestyle

B

Die besten Einkaufsstraßen der Welt beginnen mit

roadway New York ailestreet Memphis ourbonstreet New Orleans ondstreet London

Bahnhofstraße Wörgl Adler Modemärkte | Albertini Josef & Co Schumode 1871 | Bellisima Kosmetik | Bipa Parfümerie | Boutique Cecil | C&A Mode | Caracas Schuhe-Accessoires-Taschen | Claudia’s Trachtenschmuck-Stüberl | Colloseum | Danillo Moden | Di Daniele | Die Diva Coiffeur | DM Drogerie Markt Friseur und Kosmetik Studio | Dreizehner Moden | EDUSCHO TCHIBO | Elegance Juwelier | Elviro | Energiehaus Ingeborg Ehrensberger | ET Fitnesscenter | Festa della moda - Wimpissinger Hannes | Fielmann | Friseursalon For Men | Friseurstudio Elite | Fussl Modestraße | Gerry Weber | Goldschmiede Schiessling | Goldschmiedemeister Juwelier - Richard Grünbichler | Halis | Hartlauer | Hervis Sport und Mode | Hochstaffl Sabine - Belle Esprit | Huber Shop | Jeansland - Die Jeansprofis | Jones Shop | Kapferer Textil, Stoffschwemme | Kindermoden Benetton | Kink | Kosmetik - Andreia | Kosmetik Tina-Maria | Kosmetikstudio Lüftner Silvana | Landmann Victoria Gloria - Salon der Dame | Le Chat Braut- und Abendkleider | Lederwaren Grimm | Leyla‘z Cut | Lodenhaus Tirol | Miller Optik | Mitterer Sport und Zweiradcenter | Moden Stark | Mrs. Sporty - Laad Beatrix | Müller Beauty Store | Northland Outdoor Shop | Orthopädie Schneck | Orthopädie-Schuhtechnik Horngacher | Osl Stefan Teamsport | Palmers | Parfümerie Marionnaud | Pilotto | Pimkie | Quick Schuh | Rainyday & Baloome (Martin Schoissengeier) | Rieser Hugo | Roma Friseurbedarf | Salon Gombasch | Salon Madame | Salon Zoczek | Solarium Schneider Renate | Stadtapotheke | Stadtjuwelier Hüttner | Street One | Tallyweijl | Tattoo Tyrol | Tom Tailor | Triumph International | Uhren Schmuck Optik Puchwald


look up

67

e

d urkun zur Er

nennun

g von

berg

ffen udia E

la Frau C

zur of

fizielle

Mode der En

n

-Ikon

ergiem

etropo

e

le Wör

gl.

Vize-

HERBSTTAG DER MODE

Bürger

meist

erin H

echner edi W

Am 04.10.2013 um 10 Uhr war es soweit: Claudia Effenberg und ihre Tochter Lucia besuchten die Einkaufsstraße Wörgl und der Tag hielt noch einige Überraschungen bereit. Claudia Effenberg überraschte mit Bodenständigkeit und perfekter Laune. Sie zeigte sich begeistert von der Vielfalt der Geschäfte und hatte bald das eine und andere Teil für sich und ihre Tochter gefunden. Ein kurzer Frühstückskaffee mit der Bürgermeisterin Hedi Wechner und der Vizebürgermeisterin Evelin Treichl hat Fr. Effenberg besonders genossen. Kein Wunder, wurde sie doch zur offiziellen Mode-Ikone der Energiemetropole Wörgl ernannt. Im eigens eingerichteten Festzelt wurde ein Fashion-Talk mit den Kaufleuten von Wörgl und unzähligen Gästen zum Publikumsmagneten. Viele Fragen und Autogrammkarten später wurden dann die Sieger der Ausschreibung von Claudia Effenberg eingekleidet. Beide Gewinner konnten ein komplettes Outfit von den Wörgler Kaufleuten mitnehmen. Als ganz große Überraschung stellte sich dann noch der Besuch beim Juwelier Hüttner heraus. Der Chef des Hauses überreichte als Fan von Claudia eine weiße Damenuhr mit vielen Glitzersteinen. Eine rundum gelungene Aktion, die 2014 ganz sicher mit der Mode-Ikone Claudia Effenberg fortgesetzt wird.

Foto (1): Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

Bürger

meist

erin Ev

elin Tr

ei


68

lifestyle

Die neue Art der Entspannung und Ruhe hat viel mit einer Funktionalität zu tun, die Sie bisher in dieser Form nicht kannten. Das Modell Acanto, vom Designer Kurt Beier umgesetzt, besticht durch die betont bodenfreie Gestaltung in Brückenform. Sie unterstreicht die Modernität des eleganten Entwurfs. Ziernähte mit kontrastierendem Faden betonen die klare Linienführung. Bei aller Schönheit kommt jedenfalls der Entspannungsfaktor nicht zu kurz. Dafür sorgen die verstellbaren Armteile und die aufstellbaren Rückenkissen. Für besonders Verwöhnte kann das Modell auch motorisch mit „Touch it“ bedient werden. Ein durchaus gelungenes Stück.


69

Sit and relax CouChzone

Model Acanto von Koinor bei Couchzone Innsbruck

... also, Ihr Lieblingsfriseur hat doch montags geschlossen. Aber Sie bekommen trotzdem immer einen Termin. Vielleicht sogar am Samstag, denn da haben Sie ja am meisten Zeit. Und das funktioniert doch bestens. Ja, und wir machen´s jetzt so ähnlich: die couchzone bleibt ab 1.10. immer montags zu. Aber dafür sind wir immer Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und eben den ganzen Samstag für Sie da! Voll und ganz!

Beratung & Informationen

CouChzone

Beer GmbH & CoKG Grabenweg 64 (SOHO-Gebäude), A-6020 Innsbruck, Tel. +43-512-363045, Fax +43-512-363045-20, email: beer@couchzone.at Öffnungszeiten: Di.–Fr.: 9.00–18.00 Uhr, Sa.: 9.00–17.00 Uhr Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


70

lifestyle

Lebenserheiternd... PAPETERIE SCHMID

3 2

4 1

5


71 7

8

6

9

10

1

Wäschekluppen Gondel von monkey business, € 16.–

2

Kopfhörerstecker / I Phonia Fun Art Pluggies, € 22.–

3

Jacken von Brasi & Brasi, € 179.–

4

Salz / Pfeffer von Qualy, € 22.–

5

iPhone-Hüllen von Iphoria, € 47.–

6

Stiftehalter von Sharpener Desk Tidy Dark, € 29,– und Bleistifte von Caran d’ACHE Genève, € 25,–

7

Himalaya Mountain Spice Shakers, € 27.–

8

My life Story von SUCK UK, € 59.–

9

Bookrestlamp von SUCK UK, € 79.–

10 Büroklammerdose von Deer in the Forest, € 14.– alles bei Papeterie Schmid, Innsbruck


72

lifestyle

shop in shop In der PaPeterIe SchmId gIbt eS Immer etwaS zu

Farben, neue Ideen, raFFInIerte, luStIge und moderne

entdecken. Im konkreten Fall eInen ShoP-In-ShoP

ProduktneuheIten. hIer SInd SIe am PulS der zeIt und

mIt dem trendlabel kozIol. kozIol-neuheIten, neue

kรถnnen SIch dIe begehrten kleInIgkeIten SIchern.


73

...und wunderschön! Kugelschreiber €340,– und Minenstift, €295,– beides von Caran d’ACHE, bei Papeterie Schmid, Innsbruck

Kugelschreiber €630,– und Feder, €810,– beides von Mont Blanc, bei Papeterie Schmid, Innsbruck

Beratung & Information

Papeterie Ernst Schmid Leopoldstraße 2+4, 6020 Innsbruck Tel. 0512 / 599 55, www.buerohaus-schmid.at


74

lifestyle

Rund

FANTASY EVENT ENGINEERING

Foto Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

Es gibt Events, da läuft es nicht rund. An allen Ecken und Enden treten Probleme auf und zu guter Letzt ist der Ärger größer als die Freude. Wenn es darum geht, ein perfektes Ergebnis zu haben, kommt es auf das Team an. Nur wenn alles in sich greift, stimmt die Performance. Ein Grund, warum das Team von Fantasy Event Engineering seit 25 Jahren zu den besten Event-Agenturen Europas zählt. Die Kombination aus motivierten und bestens ausgebildeten Mitarbeitern und hochmodernem technischen Equipment lässt auch Ihre Veranstaltungen, egal ob Hochzeiten, Firmenfeste oder Konzerte, rund ablaufen.

Tontechnik | Lichttechnik | Video + Projektion | Bühnen – Tribünen – Sonderbauten | Deko – Ausstattung – Mietmobiliar VIP-Zelte + temporäre Bauten | Event-Elektrik | Sicherheitstechnik | Heizungs- und Klimatechnik INFO-HOTLINE ÖSTERREICHWEIT +43-512-565010, www.fantasy-veranstaltungstechnik.at


oben bild nr. 28 „a moment with sue Jin“ 28, 145x120, handgeschöpftes baryt-Papier, 2013 / 3/3 + 1

a moment with Sue jin 07.11. 2013 – 31.01.2014 Günther eGGer

Nach einer Idee von Tunc Sökmen, dem bekannten Künstleragenten und Lebenspartner von Sue Jin Kang, und Enrique Gasa Valga entstand die Ausstellungsserie „a moment with Sue Jin“. Sue Jin Kang, die zahlreiche berühmte Choreographen mit ihrer außergewöhnlichen Perfektion und Schönheit inspiriert hat, ist erste Solistin des Stuttgarter Balletts und trägt den raren Titel „Kammertänzerin des Staatstheaters Stuttgart“. Sue Jin wird in Ihrer Heimat und rund um den Globus wie ein Pop-Star gefeiert.

35 analog fotografierte Portraits, die durch ihre Grobkörnigkeit und Abstraktion bewegen. Minimalistisch wird die Seele und das Ich des Weltstars gezeigt und jede Nebensächlichkeit aufgelöst. Melancholisch, ohne niedergeschlagen zu wirken, zeigen die Fotografien die künstlerische Betrachtung der wohl besten Tänzerin der Welt. Die Bilderserie, die streng limitiert ist, wird neben der Ausstellung in Innsbruck noch in Hong Kong und Korea gezeigt.

Ausstellungseröffnung: 07.11.2013 19:30 ResoRt, eRleRstRasse 10, 6020 InnsbRuck


76

taste

hot and spicy Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


fruchthof

I

spezial

m Jahr 2004 zeigte sich Rick Sheepshanks überzeugt davon, dass es Saucen geben muss, die mit natürlichen Rohstoffen hergestellt werden und dazu noch ausgezeichnet schmecken. Er sollte sich nicht täuschen. Die damals gegründete Firma Stokes hat mittlerweile 40 Mitarbeiter und produziert über 75 verschiedene Saucen, von der Mayonnaise bis hin zum Chilli-Ketchup. Dass diese Produkte mittlerweile zu den besten der Welt gehören, ist auch kein Geheimnis mehr. Es ist auch kein Geheimnis mehr, dass der Fruchthof die Nase immer vorne hat, wenn es darum geht, diese Sachen aufzuspüren und Ihnen in einer großen Auswahl anzubieten. Sturm aus Donnerskirchen, frisches Sauerkraut und Gurken, frische Zwiebeln aus aller Welt, auch die weltbekannte Tropea-Zwiebel und die Top-Saucen von Strokes. Der Herbst kann dauern.

77


78

fruchthof

spezial

Sturm und Vitamin Zeit


taste 79

einfach Genuss

Die brotbuben

Beratung & Information

Fruchthof – der Frischemarkt

Die Brotbuben | Fisch Peer | Frank’s Oliven | Hörtnagl | Tau.ber Orchideen und Wohnideen Josef-Wilberger-Straße 19, 6020 Innsbruck, Tel: 0512 / 26 26 64, E-Mail: office@fruchthof.com, www.fruchthof.com Öffnungszeiten: Mo.–Do. 08.00–18.30 Uhr; Fr. 08.00–19.30 Uhr; Sa. 08.00–17.00 Uhr


80

coming soon‌


Daniel Matt, Geschäftsführender Gesellschafter

lifestyle

ConCept-store ERöFFNET IN INNSBRUCK

UP: RESORT und Concept Store, was kann man sich darunter vorstellen? Matt: Der Name RESORT meint ja eigentlich eine Zuflucht, oder aber auch ein Urlaubsgebiet. Für uns ist es ein Platz, um Neues zu entdecken. Eine Auszeit zu nehmen. Wir suchen aktiv Themen und Produkte, die aus der Nische kommen, und welche in Innsbruck bis jetzt nicht erhältlich waren. UP: ...und Concept Store? Was passiert hier? Matt: Diese Form eines Geschäftes ist ein Hybrid aus klassischem Warenhaus und Boutique. Ein spannendes Crossover. Das Konzept dahinter greift Themen auf, die in der Gesellschaft virulent sind. UP: Warum Innsbruck? Matt: Warum nicht? Innsbruck, oder vielmehr Tirol ist ein wunderschöner Ort! Schöne Dinge an einen schönen Ort zu bringen, ist unsere Aufgabe.

UP: Was findet man im RESORT? Matt: Also, RESORT ist ja schon mal eine Galerie für kontemporäre Fotografie und wechselnde Ausstellungen. Und dann ist das RESORT eben ein Store für eine Fülle an neuen Produkten und Themen, die ich gerne nach Tirol holen will. Wir starten mit einer internationalen Fotoausstellung mit dem Namen „a moment with Sue Jin“. Der Fotograf Günther Egger hat in einer Stunde 35 analoge Portraits des Weltstars Sue Jin gemacht, die neben Hong Kong und Korea zuerst in Innsbruck im RESORT ausgestellt werden. Aber lassen Sie sich überraschen. Im Store bieten wir dann einen Schwerpunkt an Naturkosmetik der Extraklasse, trendigen Düften, handgemachtem Geschirr aus Paris, Wohnaccessoires und vielem mehr. UP: Wie kommst du dazu? Was treibt dich an? Matt: Ich komme ursprünglich aus dem Design und hatte das Glück, einige Jahre in Paris und London zu leben. Die vergangenen zehn Jahre verbrachte ich in Wien und habe dort zwei Konzepte für Lifestyle & Beauty aufgebaut und geführt. Jetzt will ich auch für die TirolerInnen einen Platz schaffen für all die tollen neuen Themen und Dinge, die es zur Zeit gibt.

Beratung & Informationen

RESORT Erlerstraße 10, 6020 Innsbruck, ab 30.11.2011 Ausstellungseröffnung am 07.11.2013 19:30 Uhr Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Peter Dietrich

81


82

taste

Meczan Pinot Nero – perfekter Begleiter zu Edelgeflügel, Braten, Nudelgerichten mit Fleischragout und der traditionellen Gerstsuppe Pinot Grigio – Begleiter von Gerichten auf Eierbasis, Fischvorspeisen und Gemüsesuppen Weißburgunder – Vorspeisen, Fischgerichte, Consommés und Gemüsesuppen

romantisches

Südtirol

Alpenländische Burgen, Schlösschen und Herrensitze thronen auf sanften Kegeln und Bergterrassen vor schroffen Felswänden und bieten dem Auge Orientierung im saftigen Grün des Etschtales.Gewaltige Gletscher haben vor Urzeiten eine breite Schneise in das porphyrhaltige Bergmassiv zwischen Ortlergruppe und Dolomiten gefräst und sowohl einen Wasserlauf, die Etsch, wie bei Kaltern den gleichnamigen See geschaffen, der sich aus Grundwasser speist. An den Flanken bildeten sich Lehmböden aus, in deren Ausläufern sammelte sich vornehmlich Geröll, und die Talsohle füllte sich meterhoch mit Schwemmland. So wurde vor Jahrtausenden geologisch angelegt, was die Kulturlandschaft bis heute prägt. An den Hängen mit ihren lockeren, steinigen Böden gedeiht der Wein am besten, im Boden der Ebene das Obst. Diese natürlichen Voraussetzungen und das Können des Winzers Hofstätter bringen die Weine aus dem romantischen Südtirol an die internationale Weinspitze.


83

Lagrein – Rote Fleischsorten, Wildbret und Käse Kolbenhofer – Begleiter zu Braten, Geflügel, Koteletts und gegrilltem Schweinefleisch Barthenau – Rote Fleischsorten, Wildbret, milde Käsesorten

Beratung & Informationen

Gottardi GmbH & Co. KG Feine Weine seit 1897 Heiliggeiststraße 10, Postfach 297, 6010 Innsbruck, Tel. +43 / 512 58 44 93 0 E-Mail: info@gottardi.at, www.gottardi.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


„Alles, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet.“ Marilyn Monroe

Gottardi GmbH & Co. KG Feine Weine seit 1897 Heiliggeiststraße 10, Postfach 297, 6010 Innsbruck, Tel. +43 / 512 58 44 93 0 E-Mail: info@gottardi.at, www.gottardi.at facebook.com/sankt.urban.gottardi


taste

Die besten Preiselbeeren der Welt werden im Norden von Schweden erlegt. Und auch davon verwendet Darbo nur die preisgekrönten Früchte für Darbo Preiselbeer-herbKonfitüre und Preiselbeerkompott. Mit ihrem feinherben

Foto: Günther Egger

Geschmack zu Wildgerichten oder zum Wiener Schnitzel machen sie jeden Gast zum Jäger. Kein Wunder also, dass Wildpreiselbeeren vom Marktführer Darbo zu Österreichs beliebtesten Konfitüren zählen. Ganz ohne Jägerlatein.

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

85


86

kurzmeldungen

Kulinarisches Gipfeltreffen Zu einem ganz besonderen Highlight kommt es am 14.12.2013 im Grand Tirolia in Kitzbühel. Der Chefkoch Steve Karlsch lädt Freunde und Kollegen zum gemeinsamen Kochen, Trinken und Genießen. Sie können einen schönen Abend mit Spitzenköchen, Winzern und Schnapsbrennern erleben, den sie so schnell nicht vergessen werden. Beginn ist um 17:00 Uhr zum Preis von € 150.– pro Person. Das Angebot kann auch als Geschenkgutschein genutzt werden. Information & Buchung: Grand Tirolia Kitzbühel, Eichenheim 8-9, Tel. + 43 5656 66615 oder unter info@grand-tirolia.com

Dance Company Innsbruck Obwohl noch gar keine Premiere stattgefunden hat (Premiere am 19.10.2013), muss das Tiroler Landestheater bereits Zusatztermine für das Tanzstück „Madama Butterfly“ von Enrique Gasa Valga anbieten. Kartenbestellungen und Informationen zu Restkarten zu den Hauptterminen unter www.landestheater.at Zusatztermine Madama Butterfly Di, 12. Nov. 2013 Do, 02. Jan. 2014 Mo, 06. Jan. 2014 Do, 30. Jan. 2014

19.30 Uhr 19.30 Uhr 19.00 Uhr 19.30 Uhr

Das Rad ist rund Dass sich das Rad zum Lifestyle-Artikel der heutigen Zeit gemausert hat, ist kein Geheimnis mehr, dass es dafür in Ihrer unmittelbaren Nähe Topspezialisten gibt, auch nicht mehr. Denn bereits seit 10 Jahren weiß das Team vom Bikes and more Center rund um Erhard Lauer, den Trend genau einzuschätzen. Es werden dort nicht einfach nur Fahrräder verkauft, sondern jede Marke mit den dafür vorgeschriebenen Werkzeugen repariert, oder auf Wunsch kann man sich auch sein eigenes Fahrrad designen und von Bikes and more zusammenbauen lassen. Eine sehr schöne Idee, die sich im 10. Jahr Ihres Bestehens nicht weiter beweisen muss. Information: Bikes and more Center, Inhaber Erhard Lauer, Herzog-Siegmund-Ufer 7, 6020 Innsbruck, Tel. +43(512)/34 60 10, Mobil: +43(664)/938 28 35, office@bikesandmore.at


beauty 87

Hallo SchÜne excellentbody weibliche Brustästhetik Beauty remains Strahlen wie die Stars


88

excellentbody Sich SelbSt zu lieben iSt daS GeheimniS wahrer Schönheit, die nie verGeht. daS „houSe of excellentbeauty“ handelt unter dieSem motto Seit Seinem beStehen. die weit über die tiroler Grenzen hinauS bekannte SchönheitSklinik Geht aber noch einen Schritt weiter. mit mediziniSchen oder konServativen behandlunGen Scheint eS nicht Getan zu Sein. um die Patienten und kunden nicht einfach mit Guten ratSchläGen nach hauSe zu Schicken, bietet daS „houSe of excellentbeauty“ nunmehr auch ernährunGSberatunG und PerSonaltraininG an. So wird unter mediziniScher aufSicht von fünf verSchiedenen trainerinnen und trainern Ganz individuell ein ProGramm für den kunden erarbeitet. Ganz eGal, ob Sie eine StabiliSierunG der rumPfmuSkulatur oder ein dynamiScheS SPortProGramm bevorzuGen, der richtiGe berater Steht für Sie bereit. daS „houSe of excellentbeauty“ Schafft die vorauSSetzunGen für einen GeStylten körPer, in dem man Sich wohlfühlt, zuSätzlich SorGt jetzt „excellentbody“ für ein nachhaltiGeS erGebniS. PerSonaltraininG beGinnt Genau da, wo Sie SelbSt ihr fitneSSProGramm StoPPen würden. - fünf trainer, fünf SchwerPunkte.


beauty 89

…freut sich, auf höchstem Niveau, mit Ihnen zu trainieren… ChristOpher sChröCk

Martina Fahringer

Mike OwOkOniran

Markus eisner

Matthias gruber

Ein Trainingsprogramm zur Verbesserung Ihrer Kondition, Ausdauer und Ihrer Leistungsfähigkeit. Zusätzlich können Sie sich auf Ihre Lieblingssportart ganz besonders intensiv vorbereiten, in dem durch ein auf Sie abgestimmtes Training jene Muskelpartien gekräftigt werden, die Sie bei Ihrer Lieblingssportart besonders belasten.

Die Schwerpunkte des dynamischen Trainings sind die Verbesserung von Kraft und Kraftausdauer, wobei gleichzeitig auf die Stärkung spezifischer Muskelpartien geachtet wird. Martina Fahringer ist zusätzlich Ihre Begleitung beim Abnehmen mit Metabolicbalance.

Mit „Power-Capoeira“ zu mehr Körperspannung, Fitness und einem besseren Körpergefühl. Ein Trainingsprogramm basierend auf dem brasilianischen Kampftanz, der neben Elementen des Kampfsportes auch Musik als Grundlage hat. Das Trainingsprogramm findet in einer Gruppe von maximal vier Teilnehmern statt. Um den Erfolg für jeden einzelnen erreichbar zu machen, sollte eine regelmäßige Teilnahme möglich sein.

Individuelles Training mit spezifischen Kräftigungsübungen aus der funktionellen Trainingslehre und der Physiotherapie, um Ihre Schwachstellen auszugleichen und eine kontinuierliche Steigerung der Trainingsreize zu erreichen.

Der Trainer als Motivator. Abnehmen, Gewicht verlieren, straffer und fitter werden unter Anleitung und mit der Motivation Ihres Trainers. Ein Tr a i n i n g s p r o g r a m m zur Aktivierung der Fettverbrennung bei gleichzeitigem Muskelaufbau. Durch regelmäßige Messungen werden Ihre ganz persönlichen Erfolge überprüfbar.

Beratung & Informationen

house of excellentBeAutY Brucknerstraße 1a, A-6020 Innsbruck, Tel. +43 512 / 587 766 0, www.excellentbeauty.com Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


90

beauty

WAKE UP WITH MAKE UP

„Ändert sich der Zustand der Seele, so ändert sich zugleich auch das Aussehen des Körpers und umgekehrt. Ändert sich das Aussehen des Körpers, so ändert sich zugleich auch der Zustand der Seele“. Aristoteles

Wenn Sie auch Lust auf Veränderung haben und jederzeit perfekt gepflegt aussehen wollen, dann können wir Ihnen behilflich sein. Menschen mit aktivem Lebensstil, die darauf Wert legen, rund um die Uhr ein gepflegtes Äußeres zu haben, schätzen die Conture-Make-up-Methode besonders. Egal ob nach dem Aufstehen oder beim Sport, das mit nie dagewesener Präzision durchgeführte Conture-Make-up von Long-Time-

Karin Kahofer ist die Inhaberin von k-line und als zertifizierte Elite-Lingeristin Ihre kompetente und erfahrene Ansprechpartnerin zum Thema dauerhaftes Conture-Make-up.

Liner lässt den Traum eines dauerhaften Make-ups in Erfüllung gehen. Diese Behandlungsweise ist äußerst verträglich, auch bei sonst allergischen Reaktionen auf herkömmliche Kosmetikprodukte. Der Vorteil dieser weiterentwickelten Methode ist aber nicht nur die Dauerhaftigkeit, sondern die absolut natürliche Wirkung, bestätigen viele zufriedene Kundinnen von Karin Kahofer, der Inhaberin vom Studio k-line.

Beratung & Informationen

K-LINE k-line© – studio für conture make-up Inhaberin: Karin Kahofer, Lohbachufer 2, 6020 Innsbruck, Tel. +43-664-3174476, www.studiok-line.at Fotos: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


beauty & hair by LOOKSUS

frisör

looksus stellt vor

SIMONE GLEIRSCHER Ich verstärke seit Oktober 2011 das Looksus-Team und freue mich auf jeden einzelnen Tag. Im Bereich des Haareschneidens liebe ich die geraden und exakten Linien. Eine besondere Leidenschaft von mir sind lange Haare. Diese sollten möglichst schön, gepflegt und natürlich aussehen. Damit ich das für meine Kunden immer bestens hinkriege, ist die Weiterbildung durch Färbe- und Schneideseminare für mich sehr wichtig. Hier hole ich mir neue Techniken und eine große Portion Inspiration. Im Herbst sind stufige Haarschnitte wieder voll im Kommen. Mein Tipp für die Pflege: Durch die kalte, trockene Luft wird den Haaren besonders viel Feuchtigkeit entzogen, und braucht dadurch besonders viel Pflege. Ideal dafür ist die Full Shimmer Maske mit Moschusrosenöl. Ein Glanzgeber, der Ihre Haare erstrahlen lässt. Als perfekte Ergänzung empfehle ich noch das Essence Absolut Öl von Shu Uemura. Das Produkt ist ideal als Hitzeschutz vor dem Föhnen und Glätten und schenkt Ihrem Haar Geschmeidigkeit und Kontrolle.

Beratung & Informationen

looksus Innsbruck Inhaberin: Martha Norz Claudiastraße 11, 6020 Innsbruck, Tel. +43 (0) 512 580 006, info@looksus.com, www.looksus.com foto: Günther Egger

Digital-imaging: Elmar Harb

91


92

beauty

„Unser Körper ist das Haus, in dem wir wohnen. Ich möchte Ihnen helfen, es noch wohnlicher für Sie zu machen. Meine Kunden bekommen ein speziell auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Training. Mehr

„Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie effektiv Personal Training ist. Ich trainiere selbst regelmäßig mit meinen Trainern – das ist für mich wie Urlaub inmitten meiner Arbeitswoche und tut meiner Seele, meiner Gesundheit und meinem Body gut. PBC ist für mich Realität gewordener Traum – Arbeit mit und für Menschen – gemeinsam mit Barbaros und Marco möchte ich ihn an unsere Kunden weitergeben.“ – Sabine Tschiderer

Beweglichkeit, mehr Stabilität und mehr Kraft für Ihren Alltag und ein gesünderer Körper sind ihr „Lohn“ für das Training. Sie nennen mir Ihr Ziel – ich bringe Sie noch weiter.“ – Barbaros Cakir


93

Leidenschaft – PersonaL training Personal Body CoaChing

„Ich bin Personaltrainer aus der Überzeugung heraus geworden, dass jeder sich fit, schön und gesund fühlen kann. Ihr Alltag ist geprägt

Schon BEIm FotoShootInG mErKt man, wIE lEIDEnSchaFtlIch DIE traInEr

von Verantwortung und Zeitmangel. Geben

runD um SaBInE tSchIDErEr DaS

Sie Ihr wertvollstes Gut, Ihre Gesundheit, in

EInGESchlaGEnE ZIEl vErFolGEn.

professionelle Hände. Jedes Personaltraining

DIE wElt, nEIn, DIE mEnSchEn

ist einzigartig und nur auf Sie zugeschnitten,

GESünDEr Zu machEn ISt nIcht nur

ich kümmere mich gerne um Sie.“ –

untErnEhmEnSZwEcK SonDErn

Marco Längst

GanZ pErSönlIchE unD InDIvIDuEllE EInStEllunG. auS DEm traum, Für jEDEn EInZElnEn KunDEn EIn InDIvIDuEllES traInInGSproGramm ZuSammEnZuStEllEn unD GEmEInSam umZuSEtZEn, ISt DaS tEam DEr FIrma pErSonal BoDy coachInG EntStanDEn. DIESES wIrD auF GrunD DEr EnormEn nachFraGE mIttlErwEIlE von marco länGSt alS wEItErEn traInEr untErStütZt. SIE KönnEn SIch aBEr nIcht nur IhrEn lIEBlInGStraInEr, SonDErn auch taG unD uhrZEIt auSSuchEn, So wIE ES IhnEn GEFällt. wElchES traInInG IhnEn Gut tut, ErarBEItEt Ihr GanZ pErSönlIchEr coach. worauF wartEn SIE noch?

Beratung & informationen

Personal Body CoaChing Mag. sabine tschiderer dr. franz Werner str. 30 / top B1, 6020 innsbruck, tel. 0664/185 01 10, info@personal-body-coaching.at, www.personal-body-coaching.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Billy Kreutz


94

weibliche

Brust채sthetik

gestern, heute, mor


orgen

beauty 95

D

Dr. Manfred Stuffer ist als Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie in Innsbruck niedergelassen und operiert in der Privatklinik Hochrum bei Innsbruck. Er befasste sich früh mit speziellen Techniken der Ästhetischen Chirurgie und ist Mitglied zahlreicher in- und ausländischer Fachgesellschaften. Er war zehn Jahre lang Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, die er von 2003 bis 2005 als Präsident leitete.

ie Bedeutung der weiblichen Brust für das psychologische Selbstwertgefühl der Frau ist unbestritten und vermutlich seit Jahrhunderten gleich wichtig. Neben kulturellen Unterschieden, welche Brust als ästhetisch schön angesehen wird, gibt es in der westlichen Welt immer wieder wechselnde „Moden“. Beispielhaft war es in den 1920er Jahren der androgyne, heute ist es der vollbusige Typ. Diese Bedürfnisse waren auch der Grund, dass sich in der plastisch-ästhetischen Chirurgie eine Vielzahl an Operationsverfahren entwickelt hat, um diese Aufgaben und die drei Hauptprobleme in diesem Bereich zu lösen. Die vermeintlich zu kleine Brust wird mit der klassischen Brustvergrößerung gelöst. Die ersten modernen Silikonimplantate wurden bereits 1961 eingesetzt, machten damals aber häufig Komplikationen in Form einer Kapselbildung um das Implantat herum. Seither gibt es ständige Verbesserungen der Implantate. Die heutigen Silikonimplantate verfügen über ein sogenanntes hoch-kohäsives Gel und können nicht auslaufen. Diese Produkte werden in verschiedensten Formen und Dimensionen angeboten, so dass praktisch bei jedem Körperbau und jeder Ausgangssituation ein „maßgeschneidertes“ Implantat gefunden wird. Die neuesten Trends, die Brustvergrößerungen mit Eigenfett forcieren, haben bei kleineren Volumina bereits gute Erfolge. Die Vorhersagbarkeit des Ergebnisses ist aber generell noch unsicher, aber auch hier sind weitere Fortschritte durch die Stammzellenforschung zu erwarten. Hängende Brüste oder eine unästhetische Brustform, die meist ihre Ursache in Schwangerschaften, Übergewicht, aber auch in

genetisch angelegten Faktoren haben, können heute gut korrigiert werden. Hierbei entstehen aber mehr Narben durch die notwendigen Schnitte. Diese müssen dem möglichen ästhetischen Gewinn gegenüber gestellt werden. In der Regel sind hier Implantate nicht notwendig, außer wenn zum Beispiel durch die Rückbildung des Drüsengewebes nach einer Schwangerschaft sehr viel Volumen verloren gegangen ist. Auch die zu große Brust kann optisch und auch gesundheitlich eine Korrektur notwendig machen. Die Ursache ist meist genetisch bedingt, aber auch bei massivem Übergewicht wird die Brust größer. Abhängig vom Ausmaß können durch das Gewicht die Brüste körperliche Beschwerden auslösen. Hautentzündungen unter der Brust durch das Reiben, oder das Einschneiden der BH-Träger, Schäden am Bewegungsapparat und degenerative Wirbelsäulenveränderungen sind neben der Einschränkung von sportlichen und körperlichen Aktivitäten die häufigsten Beschwerden. Hier tritt die Ästhetik hinter die Prophylaxe zurück. Wie bei der Korrektur der Hängebrust sind die entstehenden Narben dem ästhetischen Ergebnis gegenüberzustellen und es muss die Indikation für die OP abgewogen werden. Moderne Operationsverfahren und Nahttechniken bemühen sich, die Schnitte möglichst klein zu halten und die Narben möglichst unscheinbar werden zu lassen. Jedenfalls notwendig ist ein ausführliches Gespräch mit einem Facharzt der plastischästhetischen Chirurgie, um für sich die optimale Variante ausfindig zu machen.

Bea Egger.

fachliche Beratung der Redaktion

Dr. Manfred Stuffer Facharzt für Plastische Chirurgie, Adamgasse 17, 6020 Innsbruck, Tel. 0512/561540, info@stuffer.at, www.stuffer.at Schönheitsoperationen, Laserbehandlungen, Faltenunterspritzungen, Ernährungsberatung (Bodymed-Center)


96 „Time Master Intensive Program“: die neue Weltsensation von Valmont. Für müde, von den Spuren der Hautalterung gezeichnete Haut. Für jede Haut bei Wechsel der Jahreszeiten. Exklusiv bei Nägele & Strubell erhältlich.

BEAUTY remains


TIME GOES BY DIE WaHrnEHmunG von ZEIt Ist InDIvIDuEll vErscHIEDEn, DocH DIE spurEn DEr ZEIt auF DEr Haut sInD bEI allEn mEnscHEn DIE

äHnlIcH.

sEkunDE

lEbEnsErFaHrunGEn

Im

Für

sEkunDE

GEsIcHt.

DIE

präGEn

GEsIcHtsZüGE

ErscHlaFFEn unD sEHEn EInGEFallEn aus, DEr tEInt WIrkt FaHl, FaltEn präGEn sIcH ZunEHmEnD aus. Valmont, der Magier der Zeit, kann sich auf über 25 Jahre Erfahrung im Anti-Aging berufen. Mit Time Master Intensive Program hat er eine einzigartige Intensivkur kreiert, die ihresgleichen sucht. Eine Kombination aus Technologie, Wirksamkeit und Präzision. Inspiriert von der Raffinesse der führenden Schweizer Uhrmacherkunst entwickelte Valmont mit dem „Time Master Intensive Program“ eine Radikallösung, um sich mit der Zeit zu verbünden, wenn die klassischen Pflegeprodukte nicht mehr ausreichen. Diese neue geballte Formel, die zu einem Viertel aus den führenden Wirkstoffen der Beautyrituale von Valmont besteht (Feuchtigkeitsversorgung, Energie, Ausstrahlung, Antifalten & Festigkeit) wirkt auf alle Faktoren der Hautalterung. Um diese außergewöhnliche Wirkstoffkombination in die Haut einzuschleusen, entschied sich Valmont für eine Nanoemulsion. Diese Emulsion ist so zart, dass sie in Sekundenbruchteilen eindringt. Innerhalb von 28 Tagen reguliert das polyaktive Programm die Zellmechanismen der Haut und kehrt den Lauf der Zeit um. Sie haben also 28 Tage, 672 Stunden, 40.320 Minuten oder 2.419.200 Sekunden Zeit, die Zeichen der Zeit umzukehren. Genau so lange reicht die Time-Master-Kur von Valmont. Das Ergebnis ist neue jugendliche Frische und schöne vitale Haut.

Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

beauty 97


Bikinifigur DAS GANZE

Jahr

VEEV – Impulse Vitality Coaching


beauty 99

Stefan Ebner VEEV – Personal Trainer

I

m Jahr 2006 hat ein großer Umbruch in der Mode stattgefunden. Yves Saint-Laurent hat seine erste „Cruise Collection“ präsentiert. Alle großen Modehäuser der Welt sind auf diesen Zug aufgesprungen und seitdem haben wir alle ein Problem mehr. Eine Reisekollektion oder auch Resortkollektion ist eine Kollektion für den Urlaub. Die Designer denken aber nicht an den Sommer, sondern an die saisonalen Jet-Setter, die dann in den Urlaub fahren, wenn es bei uns kalt ist. Dieser Umstand hat sich mittlerweile sehr stark durchgesetzt und viele von uns fliegen der Sonne entgegen. Das bedeutet aber auch, dass sich die Bikinifigur nicht mehr allein auf die Monate Mai bis August beschränken kann. Diesem Umstand trägt auch das Training bei VEEV Rechnung. VEEV ist ein funktionelles Ganzkörpertraining, das an Stelle von Gewichten

einen elektrischen Impuls zum Muskelaufbau nutzt. Hierbei wird die Muskulatur von außen, zusätzlich zur Eigenspannung aktiviert. Zusätzlich werden gezielte Übungen durchgeführt. Dadurch wird ein hocheffizientes Muskelaufbautraining möglich – ganz ohne Gelenksbelastung, ohne viel Zeitaufwand und mit professioneller Unterstützung eines persönlichen Trainers. Das beste daran ist, dass bereits 15 Minuten einmal die Woche ausreichen, um die Muskulatur zu kräftigen und Fettpölster verschwinden zu lassen, die schon lange stören. Durch den gestiegenen Muskelanteil im Körper nimmt die Verbrennung stark zu, sodass man auch an Gewicht verliert. Ein weiterer Vorteil ist die gesteigerte Durchblutung und der angeregte Stoffwechsel. Schlacken werden vom Körper leichter abtransportiert und das führt ganz nebenbei zu einem strafferen Hautbild. Das ganze Jahr über, 365 Tage im Jahr.

Let’s VEEV

VEEV – Impulse Vitality Coaching

Brixner Straße 1, 6020 Innsbruck, Tel.: 0800-500151812, www.veev.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb / Peter Dietrich


100

INNOVATION UND QUALITÄT: INGRID MILLET ERÖFFNET

1959

IHR

ERSTES

EIGENES

KOSMETIKINSTITUT IN PARIS UND WIRD ALS BEGRÜNDERIN DER ANTI-AGING BEWEGUNG ANGESEHEN. MIT DER ENTWICKLUNG DER FRISCHZELLENTHERAPIE MACHT SIE DEN ANFANG EINES GEBIETES IN DER MEDIZIN UND KOSMETIK, DAS BESONDERS FÜR DIE ALTERSFORSCHUNG VON GROSSEM WERT IST. SIE WAR DIE ERSTE, DIE DIE VORTEILHAFTEN EIGENSCHAFTEN

DES

ZELLEXTRAKTES

IN

KOSMETIK GEGEN VORZEITIGE HAUTALTERUNG VERWENDETE. IHRE BERÜHMTESTE PRODUKT -LINIE IST DIE PERLE DE CAVIAR, DIE AUS 15 EINZELPRODUKTEN BESTEHT. SIE ENTHÄLT EINEN CAVIAR COMPLEX MIT PROTEINEN, LIPIDEN,

MINERALSALZEN

UND

SPUREN-

ELEMENTEN, DIE GEGEN DIE ERSTEN ZEICHEN DER HAUTALTERUNG WIRKEN.

EINLADUNG ZUR INGRID MILLET BEHANDLUNG Nägele & Strubell lädt Sie zu einer exklusiven, kostenlosen Gesichtsbehandlung mit den wunderbaren Produkten von Ingrid Millet ein.

BEHANDLUNGSTERMINE: MITTWOCH, 23.10.2013 – DONNERSTAG 24.10.2013

IHR GESCHENK VON NÄGELE & STRUBELL Gerne überreichen wir Ihnen am 23. und 24.10. 2013 diese trendige Bag samt Geldtasche beim Kauf von 3 Ingrid Millet Produkten Ihrer Wahl. Solange der Vorrat reicht.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen, kostenlosen Behandlungstermin (Dauer ca. 45min)

Nägele & Strubell 6020 Innsbruck, Herzog Friedrich Straße/Ecke Marktgraben, Tel.: 0512 / 58 04 23, www.naegelestrubell.at


STRAHLEN

beauty 101

WIE DIE STARS

DEN SPEZIELLEN FRISCHEKICK FÜR DIE HAUT WÜNSCHEN WIR UNS IMMER DANN, WENN ES SCHNELL GEHEN MUSS UND WIR WENIG ZEIT HABEN FÜR STUNDENLANGES PFLEGEN, CREMEN UND EINWIRKEN.

IM JAHR 2008 GEWANNEN SERUM UND CREME AUS DER CAVIARRESSENCE LINIE VON INGRID MILLET DEN BEGEHRTEN BEAUTY OSCAR, VERLIEHEN DURCH DAS WELTBERÜHMTE COSMETIQUE MAGAZINE

STRAHLEBLICKE: PERLE DE CAVIAR RELAXING EYE MASK IST EINE KÜHLENDE AUGENMASKE MIT SOFORTIGER ENTSPANNUNGSWIRKUNG. SIE MILDERT FÄLTCHEN, AUGENRINGE UND SCHWELLUNGEN UND WIRKT BERUHIGEND.

UND ES GIBT SIE TATSÄCHLICH, DIE AMPULLE DIE HÄLT, WAS SIE VERSPRICHT: PERLE DE CAVIAR EXTRAIT BIO-MARINE VON INGRID MILLET WIRKT MIT EINER KONZENTRATION DES CAVIAR COMPLEXES VON 42%, ALS WAHRER JUNGBRUNNEN UND BOOSTER FÜR ZARTE FRAUENHAUT AKTIV UND RASCH DER HAUTALTERUNG ENTGEGEN. SOFORTEFFEKT GARANTIERT!!


102

TOM FORD


beauty 103 Oud Wood Body Moisturizer 150 ml, Oud Wood Bar Soap 150 ml, erh��ltlich im gehobenen Fachhandel

Private Blend Oud Wood fängt die anspruchsvollsten, wertvollsten und meist geschätzten Ingredienzien des Orients ein. Sattes, elegantes Oud wird mit einer Herznote aus rauchigem Birkenholzteer und Cistus verbunden, was einen sinnlich, rauchigen, weihrauchähnlichen Effekt schafft, der in der Luft verweilt und dem Duft noch mehr Tiefe und Sinnlichkeit verleiht. Für ein bisschen Wärme und Faszination sorgen reine Patchoulinoten, während die Nuance des Holzes der Atlas-Zeder einen Hauch animalischer Tiefe schafft und eine berauschende Spur hinterlässt. Ein neues Kapitel in Bezug auf sinnliche Männerdüfte ist aufgeschlagen.

Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


104

I

nspiriert von den 20er Jahren, internationalen Protagonisten der Haute Couture und dem größten internationalen Filmfestival; blitzschnell, wie ein Auto das durch die Straßen von Paris im angehenden 20. Jahrhundert düst und ebenso charmant wie ein Film aus der Blütezeit der Metropole; dynamisch, geometrisch, luxuriös, präzise - das sind die Leitmotive einer Kollektion, geschaffen für unternehmensfreudige, wagemutige Frauen, die das gewisse Extra besitzen. Durch die Augen dieser Frauen werden die Kontraste von goldglänzendem Metall und futuristisch anmutendem Lila zu prägnanten Streichen der größten Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Cold Violet und Glaring Gold Lidschatten entstehen parallel dazu in einer neuen Modewelle, beginnend mit Anfang des letzten Jahrhunderts, in der Frauen als übermodern, weltoffen und durchsetzungskräftig beschrieben werden. Verführerisch sind auch Red Purple lips rigorously mat, wohlwissend um den Wert des faszinierenden Geheimnisses und des unbestreitbaren Charmes des Bewusstseins.

N°20


beauty-kurier 105

COLLECTION BEAUTY CENTER TIROL

Beratung & Information

Beauty Center Tirol Die erste Adresse f端r Ihr gutes Aussehen! 6020 Innsbruck, Salurner Str. 15/I (Casino Passage), Tel. +43-(0)512-56 45 45, www.beautycenter.at Foto: G端nther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

Grafik-Design: Peter Dietrich


106

Eine echte Alternative zur SchönheitsChirurgie mit langfristigem Erfolg.

LIP LINE CORRECTOR Hochleistungs - Antifaltenpflege zur gezielten Glättung der Oberlippenpartie Feine Plisseefältchen an der Oberlippe entstehen häufig durch eine ausgeprägte Gesichtsmimik, gehören aber auch zum natürlichen Alterungsprozess, wenn die Haut trockener, unelastischer und dünner wird. Auch eine Reduzierung des Unterhautfettgewebes durch Gewichtsabnahme bei Diäten kann zu diesen unerwünschten Fältchen führen. Oberlippenfältchen sind kurz und stehen senkrecht zu den Lippen. Besonders unschön treten sie in Erscheinung, wenn der Lippenstift in diese feine Fältchen läuft oder das ganze Gesicht dadurch etwas „Zickiges“ bekommt. Das seidig zarte Fluid glättet Trockenheitsfältchen sofort und reaktiviert darüber hinaus die hauteigene Synthese von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Bereits nach wenigen Wochen werden Fältchen gemildert und von innen heraus aufgepolstert, die Lippen erscheinen voller und weicher, die Lippenkontur wirkt definierter - sicher bequem und ohne Unterspritzung. Die Haut erhält ein entspanntes Erscheinungsbild – ein Effekt, der sich bei regelmäßiger Anwendung kontinuierlich verbessert!

“Der Fortschritt der Wissenschaft der Hautpflege ist mehr als eine Leidenschaft für mich; es ist meine Lebensaufgabe und die Gründung von QMS” DR. MED ERICH SCHULTE


beauty-kurier 107

SKIN TONE LIGHT SERUM Innovatives Serum mit leistungsstarken Wirkstoffen zur gezielten Aufhellung von Alters- und Pigmentflecken Pigmentflecken sind Hautverfärbungen, die durch Melanineinlagerungen an der Hautoberfläche entstehen. Sie sind Ausdruck einer gestörten Melaninproduktion bzw. Verteilung, bedingt vor allem durch übermäßige UV-Bestrahlung sowie Hautalterungsvorgänge. Eine unregelmäßige Pigmentierung kann die Haut um Jahre älter wirken lassen. Aus diesem Grund fühlen sich viele Frauen über 40 durch Pigmentflecke an Handrücken, Dekolleté oder im Gesicht in ihrer Attraktivität beeinträchtigt. SkinTone Light Serum wurde entwickelt, um diese unerwünschten Pigmentflecken zu mindern. Es enthält Wirkstoffe, die dort wirken, wo das Problem entsteht - bei der Melaninsynthese. Durch intensive Forschungsarbeiten entwickelten die Wissenschaftler von !QMS Medicosmetics ein leistungsstarkes Produkt mit Wirkstoffen, die die Melaninsynthese in unterschiedlichen Phasen blockieren.

beautymed.at/shop Beratung & Information

BeautyMed Handels-GmbH GENERAL-REPRÄSENTANZ FÜR ÖSTERREICH UND SÜDTIROL

!QMS erhalten Sie im

A-6020 Innsbruck, Salurner Str. 15/1,

Beauty Center Tirol, in ausgesuchten

Tel. +43-(0)512-579595

Kosmetikinstituten sowie in Beauty-

info@beautymed.at, www.beautymed.at

und Wellnessabteilungen gehobener Hotels.

Foto: QMS

Grafik-Design: Peter Dietrich


F

O

L

L

O

W

Y

O

U

R

O

W

N

P I L O T M O N T R E D ’A E R O N E F T Y P E 2 0 G M T

W W W . Z E N I T H - W A T C H E S . C O M

Die Manufaktur stand Pionieren der Luftfahrt seit ihren Anfängen zur Seite und stellte ihnen jederzeit speziell angepasste Bordinstrumente und Zeitmesser zur Verfügung. Die großzügigen arabischen Ziffern aus weißem Superluminova der Type 20 GMT sorgen für eine sehr gute Ablesbarkeit. Abgerundet wird dieser außergewöhnliche Zeitmesser von Zeniths Uhrwerk Elite 693, das höchste Präzision garantiert, und der Anzeige einer zweiten Zeitzone.

S

T

A

R


lifestyle 109

d c h ä e m n n e d m er S u l B t ad e i t D Florale leIdenschaFT

Das BlumEnparaDIEs Hajny Ist In DEr DrIttEn GEnEratIon Das FüHrEnDE BlumEnFacHGEscHäFt am ranDE DEr InnsBrucKEr altstaDt. BErEIts sEIt 50 jaHrEn wErDEn Im stammGEscHäFt DIE scHönstEn unD BEzauBErnDstEn BlumEn aus allEr wElt GEzEIGt. nEBEn DEn vIElEn stammKunDEn wErDEn aucH namHaFtE InstItutIonEn unD BEtrIEBE von DEn FacHFlorIstEn runD um BrIGIttE Hajny BEtrEut. spEzIEllE KunDEnwünscHE Für jEDEn ErDEnKlIcHEn anlass sInD DIE spEzIalItät DEr „BlumEnmäDcHEn“. von HocHzEItEn, sponsIonEn unD GEBurtstaGsFEIErlIcHKEItEn BIs HIn zur wEIHnacHtsDEKoratIon unD trauErFlorIstIK, rEIcHt Das anGEBot DEs EnGaGIErtEn FlorIstEntEams. jEtzt, In vIErtEr GEnEratIon GEHt valEntIna Hajny nocHt EInEn scHrItt wEItEr. In IHrEm EIGEnEn GEscHäFt In DEr maxImIlIanstrassE 19, BIEtEt sIE nEBEn EInEm KrEatIvEn HauptsortImEnt aucH BEpFlanztE wanDBIlDEr an. wIr BraucHEn uns um DIE FloralE zuKunFt also KEInE sorGEn zu macHEn.

Beratung & Informationen

BLUMEN BrigittE HajNy Burggraben 5 / Maximilianstr 19, 6020 Innsbruck, Tel. +43 (0)512 585075, info@blumenhajny.at, www.blumenhajny.at Foto: Billy Kreutz Digital-Imaging: Elmar Harb


110

lifestyle

VOn Oben betrachtet

Wenn Sie immer Schon eine unvergeSSliche Tagung organiSieren oder miTerleben WollTen, haben Wir daS richTige für Sie. die TagungS-locaTion „baumannSTube“ bieTeT auf 1905 m Seehöhe einen aTemberaubenden auSblick, der in europa Wohl einzigarTig iST. bei friScher berglufT und perfekTer kulinariScher beTreuung, fällT eS leichT, kreaTiv zu Sein. zWiSchendurch können Sich die TagungSgäSTe die beine verTreTen oder einfach nur die aTmoSphäre genieSSen und den blick über daS Tal SchWeifen laSSen. daSS Sich dieSer magiSche orT auch für WeihnachTSfeiern nuTzen läSST, verSTehT Sich von SelbST.


111

Die alljährliche Qual Der auswahl können wir ihnen gerne abnehmen. Die alpenlounge seegrube bietet neben kleinen, gemütlichen stuben bis hin zu gesellschaften mit 250 personen Den richtigen rahmen für ihre stimmungsvolle weihnachtsfeier. ihre mitarbeiter unD sie bringen Die gute laune mit unD Das küchenteam verwöhnt sie mit weihnachtskreationen. sie brauchen nur Das Datum zu fixieren unD Die projektleitung kümmert sich um Die gesamtkoorDinierung ihrer weihnachtsfeier oDer ihrer tagung; von Den einlaDungskarten bis hin zur musikalischen umrahmung. von oben betrachtet ist halt alles leichter.

tischreservierungen erbeten unter tel. 0664/88447817 oDer e-mail service@seegrube.info archiv congress catering, rennweg 3, 6020 innsbruck, www.seegrube.info

Innsbrucker nordkettenbahnen betrIebs Gmbh Höhenstrasse 145, A-6020 Innsbruck, Tel. +43 / 512 29 33 44, Fax +43 / 512 29 33 44 523, info@nordkette.com,www.nordkette.com


112

1.0 0 1 N a c h t Es ist eine Reise in eine Märchenwelt und in einen ScienceFiction Roman zugleich. Im Oman kommt man nicht drum herum, an 1.001 Nacht zu denken. Am Souk duftet es nach Weihrauch, die Händler warten mit ihren bunten Stoffen, Gewürzen und Kunsthandwerk auf feilschende Gäste aus aller Welt. Hier trafen sich schon früh Orient und Okzident, die Verbindung zu vielen Kulturen spiegelt sich bis heute wider. In Muscat gibt es keine moderne Skyline wie in den benachbarten Arabischen Emiraten. Der Zauber des Orients ist überall zu spüren. Die Schönheit der Sultan Qaboos Großmoschee oder des Sultan-Palasts raubt einem den Atem. Die Hotels sind exklusiv, ausgerichtet auf anspruchsvolle Gäste.

In Abu Dhabi bekommt Reichtum eine neue Dimension. Moderne Moscheen, gepflegte Gartenanlagen, alles ist herausgeputzt, der Wohlstand wird gezeigt. Nirgendwo anders würde die Ferrari World, der weltgrößte Themenpark mit der schnellsten Achterbahn, so gut hinpassen, wie hierher. Längst hat Abu Dhabi Dubai in Sachen Superlative überholt. Shopping gehört zum Zeitvertreib und wird in der Marina Mall zum Erlebnis, in diesem riesigen Einkaufsparadies mitten im Meer auf der Breakwater-Halbinsel. Orientalisches Leben spielt sich hier nicht ab. Dafür muss man schon in die Wüste fahren, hier ist man dann ganz schnell wieder vom Science-Fiction-Roman im Märchen aus 1.001 Nacht.

© TUI


lifestyle 113

OMAN «««««« AL BUSTAN PALACE, A RITZ CARLTON HOTEL

Wie im Traum betritt man das Hotel. Ist es überhaupt ein Hotel? Oder nicht doch ein richtiger Palast? Sanfter Weihrauchgeruch liegt in der Luft. Im Blick der Privatstrand, davor die Unendlichkeit des Meeres. All das inmitten einer Oase aus Palmen. Vier Lagunenpools und ein 50 Meter langer Swimmingpool umspielen das Hotel. Der arabische Stil wurde modern umgesetzt – in den 250 Zimmern & Suiten genauso wie in den Restaurants & Bars. Beeindruckend die „Atrium Tea Lounge“ mit einem 38 Meter hohem Atrium. Eleganz und Komfort begleiten die Gäste auf jedem Schritt.


114

lifestyle

«««««« The Chedi MusCaT - a GhM hoTel

Es gehört zu den Leading Hotels of the World. Auf Privatsphäre und persönlichen Service wird enorm viel Wert gelegt. Die omanische Architektur und die Einrichtung im Zen-Stil ergänzen sich zu einer perfekten Welt aus schlichter Eleganz. Acht Restaurants sorgen für kulinarischen Hochgenuss. Beeindruckend ist der Blick auf die Wassergärten und die Hajjar Berge. Unbedingt sollte man auch das Spa besuchen, mit 800 qm das größte in Muscat. Eine Besonderheit ist der 103 Meter lange Longpool direkt am Strand. Abends verwandelt sich der Garten in eine arabisch-asiatische Märchenlandschaft – ein zauberhafter Anblick, den man nicht so schnell vergisst.

OMAN

Abu ananTara sir Bani Yas island

Eines der spektakulärsten Reiseziele der Region ist die grüne Inseloase Sir Bani Yas vor der Küste Abu Dhabis. Harmonisch fügt sich das Desert Island Resort & Spa in die Naturlandschaft ein. Das luxuriöse Haus im opulent arabischen Stil, mit seinen Millionen Jahren alten Bergspitzen, bietet wahrlich königlichen Komfort. Großartig ist ein Ausflug, um die faszinierende Tierwelt der Insel zu entdecken. Danach ein Sprung in den Infinity Pool am Strand, dem Herzstück des Resorts. Die drei Restaurants werden höchsten Ansprüchen gerecht. Am schönsten endet der Tag mit einem perfekt gemixten Drink im „The Lounge“, atemberaubender Blick auf die unvergessliche Landschaft inklusive.


115

Park Hyatt abu DHabi Hotel & Villas

DhAbi

Mit höchsten Ansprüchen verwirklichte das Park Hyatt sein erstes Strandhotel im Orient. Die Gartenanlage reicht bis an den kilometerlangen Sandstrand der Naturschutzzone von Saadiyat Island. Besonders schön für ausgedehnte Spaziergänge. Entspannung finden die Gäste im großzügigen „Atarmia Spa“, das sich über zwei Ebenen erstreckt, mit separaten Bereichen für Damen und Herren. Ganz in der Nähe des Hotels ist der weltbekannte Saadiyat Beach Golf Club mit seinem 18-LochChampionship-Golfplatz. Kulinarisch werden die Gäste in erstklassigen Restaurants in eleganter Atmosphäre auf höchstem Niveau verwöhnt.

Luis GschLiesser „Genießen Sie unsere persönliche, kompetente Reiseberatung und lassen Sie uns Ihre Urlaubsträume zu wahren Traumurlauben machen! Wir freuen uns auf Sie!“ Reiseplanung in entspannter Atmosphäre Individuelle Beratung und Rundumbetreuung vor, während und nach der Reise Ausarbeitung von Vorschlägen und Angeboten durch erfahrene Fachkräfte beste Reiseliteratur Professionelle Abwicklung von Geschäftsreisen sowie Gruppenreisen TUI garantiert Sicherheit und Qualität Newsletter mit Angeboten, wie Frühbucher oder Last Minute Reisegutscheine

Fotos: Günther Egger (1), airtours (15)

Beratung & Buchung

Tiroler Landesreisebüro Eine Marke der TUI Austria Holding GmbH 18 x in Tirol – immer in Ihrer Nähe Bozner Platz 7 6020 Innsbruck Tel: +43 (0)50 884 25420 Fax: +43 (0)50 884 25410 Email: l.gschliesser@tlr.at www.tlr.at


116

AyurvEDA rESOrt SONNhOf

GRÜSSEN SIE DIE SONNE EinEs dEr bEstEn AyurvEdA-HotEls in EuropA biEtEt sicH Als „ruHE-vor-dEm-sturm“-rEsort für diE näcHstEn WocHEn bEsondErs An.


lifestyle 117

Die Abgespanntheit, die viele von uns beim Wechsel der Jahreszeiten verspüren, ist oftmals ein Zeichen von Überarbeitung, Stress und innerer Unruhe. Gerade die kommende Vorweihnachtszeit lässt uns aber wenig Zeit, um sich zu entspannen und sich auf die kommende, hektische Zeit vorzubereiten. Ein paar Tage im „Ayurveda Resort Sonnhof****“, inmitten des Naturparadieses Thierseetal, wirken Wunder. Nur eine Stunde von Innsbruck entfernt zeigt sich eine perfekte Kombination aus fernöstlicher Lebensphilosophie und Tiroler Gastlichkeit auf höchstem Niveau. Neben der Ruhe und ausgezeichneten Verpflegung bietet das Haus professionelles Yoga unter Anleitung der bestens ausgebildeten Familie und Spezialisten aus Indien. Der tägliche Sonnengruß ist gerade zur kälteren Jahreszeit ein optimales Ritual für mehr Energie, Elan und Feuer im Körper. Geehrt wird mit dieser Übung der hinduistische Gott der Sonne. Die Übung hat eine sehr beruhigende Wirkung, aber gleichzeitig auch eine vitalisierende. Er wirkt positiv auf Geist und Körper und hilft, morgens auf die Beine zu kommen. Die Muskeln und Bänder werden gedehnt und der Kreislauf kommt in Gang. Zudem werden Arme und Beine gestärkt. Ein Nebeneffekt ist der positive Einfluss auf den Stoffwechsel. Durch die verschiedenen Bewegungen und Abläufe werden die inneren Organe massiert und alle Körpersysteme harmonisiert. So sind Sie optimal auf die stressige Vorweihnachtszeit vorbereitet und Sie werden sehen, bereits nach dem ersten Tag im Resort Sonnhof werden Sie uns für diesen Tipp dankbar sein. Grüßen Sie uns die Sonne.

Information & Buchung

AyurvedA resort sonnhof**** Hinterthiersee 16, 6335 Thiersee, Tel. +43 5376 5502, info@sonnhof-ayurveda.at www.sonnhof-ayurveda.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


118

lifestyle

E–MOBILITÄT UP – THE PAPER MAGAZINE SPRICHT MIT GIOVANNI DI VALENTINO, DEM BETRIEBSLEITER VON BMW UNTERBERGER-DENZEL ÜBER DIE ZUKUNFT DER E-MOBILITÄT UND DER EINFÜHRUNG DES HART ERWARTETEN MODELLS i3.

Symbolfoto


120


lifestyle 121 SIZILIANISCHES GAMBIT. Die großen Schachmeister spielten häufig sizilianisch, Garri Kasparow, das Genie, oder Bobby Fischer, der Exzentriker. Die Sizilianer gelten in der Schachwelt als besonders kreativ, als kluge Taktiker, als clevere Strategen, die ihr Spiel bereits von den Anfangszügen heraus auf Sieg anlegen. Überlegt oder dynamisch, je nach Gegner, je nach Situation. Francesco Angelico liebt das Spiel der Könige, für ihn rangiert es gleich nach der Musik. Im September übernahm er die Position des Chefdirigenten des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck und leitet nun den traditionsreichen Klangkörper. Dem Tiroler Landestheater bescherte er mit seiner Hommage an den Jahresregenten Giuseppe Verdi einen musikalischen Triumph, verneigte sich gekonnt und mit dem subtilen Einfühlungsvermögen des Musikers vor seinem Landsmann. Sein Sizilianisches Gambit zeigt sich in den Symphoniekonzerten, die er unter ein Motto stellt: das atemberaubende Tempo des 20. Jahrhunderts mit seinen radikalen Umbrüchen, seinen ästhetischen Ansprüchen und seiner grenzüberschreitenden musikalischen Vielfalt. Die großen Werke der symphonischen Literatur kommen dabei keineswegs zu kurz, mit dem strategischen Geschick des Schachspielers stellt er Bezüge her und eröffnet neue Perspektiven des Hörens und Erlebens. Überlegt und dynamisch. Auf Sieg angelegt. Die Partie ist eröffnet.

Das Konzertprogramm der Saison 2013 / 14 finden Sie auf www.landestheater.at

FRANCESCO ANGELICO Wie kein anderer verkörpert der 1977 in Caltagirone/Sizilien geborene Francesco Angelico die junge italienische Dirigentengeneration und erobert derzeit die internationale Konzert- und Opernwelt. Mit dem Gewinn des 2. Preises beim Malko-Wettbewerb machte er 2009 erstmals international von sich reden, 2011 gewann er den Deutschen Dirigentenpreis. 2013.14 debütiert er beim Gewandhausorchester Leipzig, bei den Bochumer Symphonikern sowie dem Stavanger Symphony Orchestra und folgt Wiedereinladungen u. a. zum Orchestra Svizzera Italiana und Trondheim Symphony Orchestra. In der vergangenen Saison gab er seinen Einstand beim Tonhalle Orchester Zürich, bei der Badischen Staatskapelle Karlsruhe oder beim Staatsorchester Wiesbaden. Nach seinem großen Erfolg mit der konzertanten Aufführung von Donizettis Maria Stuarda 2012 am TLT gab Francesco Angelico 2013 mit Henzes

Foto: Günther Egger

Elegie für junge Liebende seinen Einstand an der Bayerischen Staatsoper. Im November 2013 debütiert er mit einer Jugendoper von Marius Felix Lange an der Oper Zürich. Regelmäßiger Gast ist er auch an der Mailänder Accademia Teatro Alla Scala, wo er im Februar 2013 Rossinis Il barbiere di Siviglia leitete. Nachdem Francesco Angelico 2001 sein Studium im Fach Violoncello am Konservatorium in Modena absolviert hatte, studierte er von 2003 bis 2006 Dirigieren bei Giorgio Bernasconi an der Musikhochschule Lugano. In dieser Zeit war er als Assistent von Bernasconi im Rahmen der Konzertreihe für zeitgenössische Musik 900 Passato e presente des Schweizer Rundfunks in Lugano tätig. Neben seiner Tätigkeit als Chefdirigent des TSOI hat er 2013.14 die Musikalische Leitung von Verdis La forza del destino (Die Macht des Schicksals) sowie Eugen d’Alberts Tiefland inne.

Digital-Imaging: Elmar Harb

Text: Dagmar Grohmann


122

taste

ZWEI LEGIONELLENFÄLLE IN WOHNANLAGEN IN SALZBURG UND WIEN ZEIGEN WIEDER GANZ AKTUELL, WIE GEGENWÄRTIG DIE GEFAHR DER LEGIONELLENINFIZIERUNG IST. AUF GRUND DER HEUER BEREITS AUFGETRETENEN FÄLLE HABEN EINIGE VERANTWORTUNGSBEWUSSTE HAUSVERWALTUNGEN UND HAUSBESITZER BEREITS BEGONNEN, IHRE ANLAGEN, GEMEINSAM MIT DER FIRMA WELLWASSER TECHNOLOGY GMBH, ZU ÜBERPRÜFEN. DURCH EINIGE EINFACHE MASSNAHMEN KÖNNEN TRINKWASSERSYSTEME LEGIONELLENSICHER GEMACHT WERDEN. UNABHÄNGIG VON DEN HAUSVERWALTUNGEN IST ES RATSAM, AUCH ALS MIETER ODER WOHNUNGSEIGENTÜMER LEGIONELLEPRÄVENTION ZU BETREIBEN. ÜBER LÄNGERE ZEIT STILLSTEHENDE ODER ÄLTERE WASSERLEITUNGEN, BRAUSESCHLÄUCHE UND DUSCHKÖPFE, IN DENEN SICH LEGIONELLEN ANSIEDELN UND SEHR RASCH VERMEHREN KÖNNEN, SIND GROSSE GEFAHRENQUELLEN. IN PRIVATEN HAUSHALTEN KANN JEDER EINZELNE, DURCH DAS EINHALTEN GANZ EINFACHER SPIELREGELN, AKTIV UND EFFEKTIV EINEN WICHTIGEN BEITRAG IM KAMPF GEGEN DIE LEGIONELLEN LEISTEN. DIE FIRMA WELLWASSER TECHNOLOGY GMBH. ÜBERPRÜFT RASCH UND KOSTENGÜNSTIG IHR TRINKWASSER UND GIBT TIPPS, WIE SIE SICH GEGEN LEGIONELLEN SCHÜTZEN KÖNNEN.

QUALITÄTSSTANDARD Als technischer Leiter war ich auch immer für die Wasserhygiene in den jeweiligen Hotels verantwortlich. In diesem Zusammenhang wurde ich häufig mit der Legionellenproblematik konfrontiert. Unsere Gäste und auch viele Reiseveranstalter sind diesbezüglich zunehmend sensibilisiert und verlangen oftmals, dass Hotels nachweislich etwas gegen Legionellen unternehmen. Der Qualitätsstandard und das Qualitätshandbuch der Firma Wellwasser Technology GmbH bieten Beherbergungsbetrieben ein optimales Handwerkzeug, um in ihrem Haus einen nachhaltig legionellensicheren aber dennoch wirtschaftlichen Betrieb der Trinkwasserversorgungsanlage zu gewährleisten. Durch die Einhaltung dieses Standards leistet der Hotelier nicht nur einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit seiner Gäste und Mitarbeiter sondern erfüllt auch die Forderungen der gültigen Normen, Gesetze und Vorschriften. Jovica Marinkovic – Technischer Leiter renommierter Hotels


123

LEGIONELLEN –

Die unsichtbare Gefahr im trinkwassersystem von hotels unD privaten haushalten.

Beratung & Informationen

WellWasser Technology gmbh Stadlweg 23/II, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43 664 100 77 46, office@wellwasser.com, www.wellwasser.com foto: GĂźnther egger

Digital-imaging: elmar harb


Plötzlich passierts‘... Der Winter zieht ins Land und mit ihm die ersten Frostschäden.

...aber wir denken voraus.

Maßgeschneiderte Versicherungslösungen für Tiroler Unternehmen & Industrie.

Steinmayr & Co Insurance Brokers GmbH • Meraner Straße 1 • A-6020 Innsbruck • T + 43 / (0)512 / 239280-0 • www.steinmayr.co


DR. GEORG GANNER & RECHTSANWÄLTE IN REGIEGEMEINSCHAFT MAG. STEFAN GAMSJÄGER UND DR. HANNES WIESFLECKER

Wilhelm-Greil-Straße 14/2, 6020 Innsbruck, Tel. +43-(0)512/583820, Fax -11 DW, office@smartlaw.at, www.smartlaw.at


www.chanel.com

COLLECTION ROUGE ALLURE MOIRÉ

CHANEL – Kundenservice - Tel. 0810-5000 10 (gebührenpflichtig).


UP-05/2013