Page 1

UFActs Ausgabe 130 • Mai 2013

Inhalt SOKO Crossover . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Verbotene Liebe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Hanni & Nanni 3. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Jahre Leben. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wir sind jung, wir sind stark (AT). . . . . . . . . . . . Nach all den Jahren. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Helene Fischer – Allein im Licht . . . . . . . . . . . . . . Die (T)Raumretterin. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Produktionsspiegel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Sendetermine . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Editorial 2 3 4 4 5 5 6 6 7 8

Liebe Leserinnen, liebe Leser, alles neu, macht der Mai… das ist auch unser Motto in diesem Monat. Verbotene Liebe bekommt eine neue Ausrichtung, neue Darsteller und einen neuen Schauplatz. Die fünf Soko-Teams des ZDF arbeiten zum ersten Mal an einem gemeinsamen Fall in einem Crossover-Dreh. Außerdem schickt RTL II mit Die (T)Raumretterin eine neue Doku-Soap ins Rennen, in der Eva Brenner Auswanderern in Existenznöten hilft. Produzent Sascha Schwingel produzierte mit Helene Fischer - Allein im Licht seine erste Musik­doku­ mentation, die am 9. Mai im Ersten ausgestrahlt wird. Neu im Kino ist die Verfilmung der Murat KurnazGeschichte 5 Jahre Leben und die Fortsetzung der Zwillings-Abenteuer in Hanni & Nanni 3. Und aus alt mach neu ist die Devise in der Beziehungskomödie Nach all den Jahren, die am 27. Mai im Ersten gezeigt wird. Viel Spaß bei der Lektüre wünscht ihr UFActs-Team.

Neuausrichtung bei Verbotene Liebe


Am 8. Mai präsentiert ATV das Best Of der bisherigen Bauer sucht Frau-Staffeln: 14 Verlobungen, 6 Hochzeiten und 8 Babys! Und ein Woche später, am 15. Mai, startet die Jubiläumsstaffel von Bauer sucht Frau. Am 15. und 22. Mai, um 20:15 Uhr präsentiert Katrin Lampe die neuen Bauern. 11 gestandene Landwirte und zwei hübsche Bäuerinnen. •••• Soeben hat das 31. Münchner Filmfest die 15 Titel seiner TV-Reihe bekannt gegeben. Gleich zwei Produktionen der UFA Fiction wurden ausgewählt: die teamWorx/UFA Fiction Produktion Grenzgang, die auf dem vielbeachteten Romandebüt von Stefan Thome beruht sowie Rainer Kaufmanns Komödie Uferlos der UFA Fernsehproduktion/UFA Fiction mit Hannelore Hoger und Rolf Lassgård als streitbare Nachbarn. Beide Filme konkurrieren mit um den Bernd Burgemeister Fernsehpreis.

Kurz gemeldet … Im wunderschönen Lesachtal gibt es ein Problem: Es herrscht Männerüberschuss! In das Tal ohne Frauen, präsentiert von An­dre­ as Moravec, soll endlich die Liebe einziehen. Am 29. Mai und am 5. Juni zeigt der Öster­ reicher Sender ATV um 20:15 Uhr das UFA Entertainment Format Tal ohne Frauen. •••• Brunettis 19. Fall: Um der brütenden Hitze in Venedig zu entfliehen, fährt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) mit seiner Familie zum Sommerurlaub in die Berge. Kaum angekommen, wird er wegen eines Falles jedoch wieder zurückbeordert. Araldo Fontana (Harry Blank), Gerichtsdiener am Tribunale, wurde vor seiner Wohnung in einem Palazzo erschlagen… Donna Leon – Auf Treu und Glauben, Samstag, 11. Mai, 20:15 Uhr im Ersten.

Gipfeltreffen der SOKO Stars Crossover-Dreh der SOKOs Leipzig, 5113, Köln, Stuttgart, Wismar

Zum ersten Mal in der lang jährigen Geschichte der beliebten SOKO-Serien im ZDF arbeiten die Ermittler aus fünf verschiedenen Städten gemeinsam an einem Fall: Die Hauptkommissare Arthur Bauer (Gerd Sil­ber­bauer) aus München, Karin Reuter (Sissy Höfferer) aus Köln, Jan Reuter (Udo Krosch­ wald) aus Wismar, Martina Seiffert (Astrid M.Fünderich) aus Stuttgar t sowie Hajo

Trautzschke (Andreas Schmidt-Schaller) aus Leipzig müssen mit ihren Teams den Mord an einem Polizisten aufklären, dessen Spur sich quer durch Deutschland zieht. Dabei geraten sie in ein kriminelles Milieu, in dem ein eigenes Recht und eine eigene Ordnung herrschen. Neben den vertrauten SOKOGesichtern stehen Yvonne Catterfeld, Sven Martinek, Jochen Nickel, Matthias Schloo, Claudine Wilde und andere vor der Kamera. Ausgestrahlt werden soll der fünfteilige Fall von Montag bis Freitag auf dem SOKOVorabendsendeplatz voraussichtlich im Herbst. Die UFA Fernsehproduktion zeichnet für die SOKO Leipzig und SOKO 5113 verantwortlich, die Dreharbeiten dauern noch bis voraussichtlich Mitte Mai.

P UFA Fernsehproduktion/UFA Fiction S ZDF PR Claudia Göttler Presse UFA Fiction 0331 70 60-370 claudia.goettler@ufa.de

....2....

Impressum UFActs ist eine Publikation der UFA und erscheint seit August 2002 monatlich.

UFA Film & TV Produktion Marketing und Kommunikation Dianastrasse 21 14482 Potsdam Telefon 0331 7060-378 Telefax 0331 7060-380 kristian.mueller@UFA.de www.UFA.de

Gestaltung: aromaberlin


Neuausrichtung bei Verbotene Liebe Ab Mitte Mai zeigt sich Verbotene Liebe im neuen Gewand – im wahrsten Sinne des Wortes

Mit den Schauspielern Julia Sontag und Kristian Kiehling bekommt Verbotene Liebe ab Mitte Mai zwei neue Charaktere, die zeitgleich eine Neuausrichtung im Format einleiten. Verbotene Liebe erzählt im TelenovelaStil, 5 Tage die Woche, 45 Minuten jeden Tag und aus einer völlig neuen, subjektiven Erzählperspektive. Im Zentrum steht dabei das Modeimperium LCL, das als Begegnungsstätte für die privilegierte Besitzerfamilie von Lahn­ stein und die dort arbeitenden Angestellten dient. „Große, konfliktreiche Liebesgeschichten sind die Essenz von Verbotene Liebe. Aber wir erzählen sie neu, mit mehr Ironie, Humor und mit deutlich kantigeren Charakteren. Auch die Schere zwischen den unterschiedlichen Gesellschaftsschichten wird intensiver thema-

tisiert. Verpackt in eine wunderbare TelenovelaStory erhält Verbotene Liebe so noch mehr Raum für Emotionen, “ so Guido Reinhardt CCO und Produzent GrundyUFA. Zum Inhalt: LCL plant eine spektakuläre Fashionshow, Chefdesignerin Rebecca von Lahnstein (Tatjana Kästel) will ihre neue Kollek­tion vorstellen. Im Rahmen der ShowVor­be­reitungen sucht Labelchefin Tanja von Lahn­stein (Miriam Lahnstein) eine neue DesignAssis­ten­tin. Darin wittert die junge Martha Wolf (Julia Sontag) ihre große Chance: Sie will eine Karriere als Modedesignerin starten und verlässt ihr Heimatdorf, um in Düsseldorf ihren Traum zu verwirklichen. Nach nur einem Blick auf Marthas Äußeres entscheidet sich Tanja von Lahnstein beim Vorstellungsgespräch gegen sie. Doch Martha gibt nicht auf und ihre Tollpatschigkeit verhilft ihr letzten Endes doch

zu einem Job als Näherin bei LCL – und auch dazu, dass sie dem Mann ihrer Träume begegnet. Dieser rettet sie nach einem peinlichen Desaster aus ihrer Not, verschwindet allerdings schnell wieder, ohne dass Martha erfährt, wer er ist. Während der LCL-Fashionshow sorgt derweil Ansgar von Lahnstein (Wolfram Gran­ dez­ka) für Aufsehen: Er hat den attraktiven und erfolg­reichen Modedesigner Juri Adam (Kristian Kiehling) engagiert, der den Catwalk mit seiner provokanten, sexy Streetwear aufwühlt. Als Martha Juri als ihren Retter erkennt, wird ihr schlagartig klar: Sie hat sich in einen Mann verliebt, der genau in der Welt zuhause ist, in der für sie augenscheinlich kein Platz zu sein scheint.

P Grundy UFA S ARD PR Vanessa Zaher Presse GrundyUFA 0331 70 60-646 vanessa.zaher@GrundyUFA.de

....3....


Hanni & Nanni 3 Ab 9. Mai in den Kinos

Mon dieu, es spukt! Die Französischlehrerin Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) und Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) sehen eines Nachts auf den Inter­ nats­f luren eine Gestalt im purpurnen Ka­pu­zen­ gewand herumschleichen. Treibt jetzt etwa ein Geist sein Unwesen in dem alten Gemäuer? Als sich dann auch noch die angekündigten englischen Austauschschülerinnen als Busladung englischer Jungs entpuppen, sind alle wie vom Donner gerührt. Nur Mademoiselle Bertoux sieht das Ganze unverkrampft und verpflichtet die Gäste umgehend für die bevorstehende

Schulaufführung von Shakespeares „Romeo und Julia“. Die Theaterproben geraten jedoch völlig aus dem Ruder… Die Bambi-Gewinnerinnen Jana und Sophia Münster sind auch in dieser Fortsetzung wieder als sympathische Filmheldinnen zu sehen. Ebenso stehen Suzanne von Borsody (Frau Mägerlein), Katharina Thalbach (Mademoiselle Bertoux), Hannelore Elsner (Direktorin Frau Theobald), Barbara Schöneberger (Daphne Diehl), Justus von Dohnány (Mister Gordon) und Musiker-Legende Konstantin Wecker (Professor Konrad Kästner) vor der Kamera.

P UFA Cinema PR Sabine Stoermer S&L Medianetworx 089 236849-28 sstoermer@medianetworx.de

Hanni & Nanni 3 ist eine Produktion der UFA Cinema in Koproduktion mit Feine Filme und dem ZDF, gefördert durch den Film­Fern­ sehFonds Bayern, das Medienboard BerlinBrandenburg, die Filmförderungsanstalt und den Deutschen Filmförderfonds. Regie führte Dagmar Seume. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Christoph Silber. Produzenten sind Nico Hofmann, Jürgen Schuster und Gesa Tönnesen (UFA Cinema) sowie Hermann Florin (Feine Filme).

5 Jahre Leben Ab 23. Mai im Kino

5 Jahre Leben, basierend auf der wahren Geschichte des Deutsch-Türken Murat Kurnaz, der insgesamt fünf Jahre als Gefangener der USA in Afghanistan und Guantanamo inhaftiert war, ist nicht nur die Chronik eines unvorstellbaren Missbrauchs, sondern zeigt auch den Überlebenswillen eines Mannes, dem man alles genommen hat. Zugleich schildert

der Film das Duell zweier außergewöhnlich starker Persönlichkeiten. Auf der einen Seite: Murat Kurnaz, der seinem Leben einen neuen Sinn geben wollte, als er sich dem Islam zuwandte und nach dem 11. September nach Pakistan aufbrach, um eine Koranschule zu besuchen. Auf der anderen Seite: Gail Holford, Verhörspezialist der US-Regierung, der alle Tricks von Manipulation bis Einschüchterung beherrscht und dessen Hauptziel es ist, Kurnaz ein Geständnis zu entlocken. Aber Kurnaz hat nichts zu gestehen. Er ist unschuldig. So ver-

P teamWorx/UFA Fiction PR Anja Käumle Presse UFA Fiction 0331 70 60-379 anja.k aeumle@teamworx.de

....4....

streichen Monate – Monate voller psychischer und physischer Folter. Murat Kurnaz‘ Geschichte wirft nicht nur große Zweifel auf an der Rechtsstaatlichkeit unserer westlichen Welt, der Film konfrontiert den Zuschauer auf eindringliche Art und Weise mit der eigenen Wahrnehmung und Bewertung. Regisseur Stefan Schaller ist mit 5 Jahre Leben ein packendes, beeindruckendes Portrait eines damals gerade 19-Jährigen gelungen, der es durch seine Willensstärke schaffte, dem ungeheuren Verhördruck in Guantanamo standzuhalten. Mit Sascha Alexander Geršak als Murat Kurnaz und Ben Miles als Gail Holford in den Hauptrollen. Produzent: Jochen Laube, teamWorx.


Drehstart für Wir sind jung, wir sind stark (AT) Der Film erzählt die Ereignisse um die Krawalle in Rostock-Lichtenhagen

Am 23. April haben unter der Regie von Burhan Qurbani die Dreharbeiten zu Wir sind jung, wir sind stark (AT) begonnen. Wir sind jung, wir sind stark (AT) erzählt aus den Blickwinkeln verschiedener Figuren die Ereignisse in RostockLichtenhagen. Ihre individuellen Geschichten kulminieren in der Katastrophe der sogenannten „Brandnacht“ vom 24. August 1992. Das Drehbuch stammt von Burhan Qurbani und Martin Behnke. In der Besetzung finden sich u.a. Devid Striesow, selbst in Rostock aufgewachsen, Jonas Nay (Deutscher Fernsehpreis, Förderpreis 2011), Saskia Rosendahl (Shooting

Star Berlinale 2013), Joel Basman (Shooting Star Berlinale 2008, Schweizer Filmpreis 2008) und die Neuentdeckung Trang Le Hong. Der deutsch-afghanische Regisseur Burhan Qurbani sorgte bereits 2010 mit dem Epi­so­den­ film Shahada für Aufsehen, der von den Lebens­ kri­sen dreier junger Muslime in Berlin erzählt, deren bisheriges Werte- und Glaubenssystem ins Wanken gerät: Sein Diplom­f ilm an der Film­ aka­demie Baden-Württemberg schaffte es in den Wettbewerb der Berlinale 2010 und lief auf zahlreichen weiteren Festivals. Wir sind jung, wir sind stark ist eine teamWorx-Produktion in Koproduktion mit dem

ZDF/Das kleine Fernsehspiel und ARTE, gefördert mit Mitteln von MDM, MBB, BKM, Nord­ media und DFFF. Produzent ist Jochen Lau­be, Creative Producer Leif Alexis. Die re­dak­tio­nelle Fe­der­führung liegt bei Burkhard Alt­hoff (ZDF). Gedreht wird in Halle, Berlin und Nie­der­sach­ sen. Der Kinostart erfolgt im Verleih von Zorro Film.

P teamWorx/UFA Fiction PR Claudia Göttler Presse UFA Fiction 0331 70 60-370 claudia.goettler@UFA.de

Nach all den Jahren Simone Thomalla und Sven Martinek in einer lebensnahen Beziehungskomödie

Am Freitag, den 27. Mai strahlt Das Erste Nach all den Jahren aus. Darin wird Simone Thomalla als Sofie urplötzlich mit ihrer Vergangenheit und alten Gefühlen konfrontiert. Eigentlich hat Sofie ihr Leben fest im Griff: den Spagat zwischen Beruf, Elternschaft und Liebesleben meistert die alleinerziehende Mutter scheinbar spielend. Mit ihrem 15-jährigen Sohn Phillip (Lukas Schust), ihrer elfjährigen Tochter Jenny (Alea Sophia Boudodimos) und ihrer mütterlichen Freundin Rosa (Jutta Wachowiak) lebt

sie in einer alten Leipziger Stadtvilla und feiert als Autorin von Liebesromanen Erfolge – eigentlich. Dummerweise hat sie nämlich bei der Fertigstellung ihres neuesten Werkes eine Schreib­blockade, was ihren Verleger und gelegentlichen Liebhaber Konrad (Bruno Eyron) allmählich in Panik versetzt. Als dann auch noch Vincent (Sven Martinek), Rosas Sohn, auftaucht, gerät Sofies eingespieltes Leben aus den Fugen. Denn Vincent hatte sie vor 15 Jahren über Nacht verlassen, um in Australien sein Glück zu suchen. Seitdem hat

P UFA Fernsehproduktion/UFA Fiction S ARD PR Claudia Göttler Presse UFA Fiction 0331 70 60-370 claudia.goettler@ufa.de

....5....

sie nie wieder etwas von ihm gehört und seine Existenz verdrängt. Sie versucht vor ihm und ihren Kindern geheim zu halten, dass beide weit mehr miteinander verbindet als eine zerbrochene Liebe. Allerdings rechnet Vincent sich bald selbst aus, dass Phillip sein Sohn sein muss. Während er versucht, eine freundschaftliche Beziehung zu dem nichts ahnenden Jungen aufzubauen, spürt Sofie, dass sie noch immer etwas für Vincent empfindet.


Helene Fischer – Allein im Licht Die Tour-Dokumentation der Ausnahme-Künstlerin

Für die teamWorx-Produktion Allein im Licht ließ sich Helene Fischer ein halbes Jahr lang auf ihrer bisher größten Tour „Für einen Tag Live 2012“ von der Kamera begleiten. 50 Konzerte

in 60 Tagen: Autor und Regisseur Kai Ehlers dokumentiert in Allein im Licht den aufreibenden Tourneealltag. Der Film zeigt das TänzerCasting in Deutschland und Los Angeles, die umfangreichen Proben vor dem Auftakt, die letzten Sekunden, bevor Helene Fischer nach monatelanger Vorbereitung zum ersten Mal die Bühne betritt. Allein im Licht zeigt Helene Fischer von einer sehr persönlichen Seite, die man so bisher noch nicht gesehen hat. Produzent Sascha Schwingel, der zuletzt für den Event-Zweiteiler Hindenburg den Deutschen Fernsehpreis gewann, produziert

P teamWorx/UFA Fiction S ARD PR Anja Käumle Presse UFA Fiction 0331 70 60-379 anja.kaeumle@teamworx.de

mit Allein im Licht seine erste Musik­do­ku­men­ ta­tion: „Am Anfang stand die Idee mit Helene Fischer einen Musikfilm zu realisieren. Das war schon 2011. Durch die Tourneeplanung war schnell klar, dass wir den Musikfilm erst 2013 drehen können. Spontan haben wir dann beschlossen, diese einzigartige Möglichkeit zu nutzen und sie während der Tour dokumentarisch zu begleiten. Dafür konnte ich den Dokumentarfilmer Kai Ehlers gewinnen, der wie ich an der Filmakademie in Ludwigsburg studiert hat. Welche Dimension und Intensität dieses Projekt entwickeln würde, war zu Beginn nicht abzusehen.“ Allein im Licht ist eine teamWorx-Produktion in Koproduktion mit dem MDR und wird am 9. Mai um 22 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Neue UFA Entertainment Doku-Soap Die (T)Raumretterin rettet Auswanderer in Existenznöten

Leben, wo andere Urlaub machen – das ist der große Wunsch zahlreicher Deutscher. Für viele geht mit dem Neuanfang im Ausland ein Lebenstraum in Erfüllung – für andere beginnt ein nicht enden wollender Albtraum. Wenn die Existenz bedroht ist, weil das Café nicht läuft oder das Restaurant vor dem Ruin steht, heißt die letzte Rettung: (T)Raumretterin Eva Brenner. Die Einrichtungsexpertin, bekannt aus Zuhause im Glück, ist in ihrer neuen RTL II-Doku-Soap

unterwegs, um Auswanderern zu helfen, deren Existenz bedroht ist. Dabei ist Eva Brenner in ganz Europa unterwegs, um Auswanderern in Not zu helfen und scheut keine Mühen, um den Traum der Familien zu retten. Denn scheitern Eva und ihr Team, endet für die Familie der Traum von einem Leben in der Ferne, bevor er überhaupt richtig begonnen hat. Sie lässt sich von landestypischen Designs inspirieren, erarbeitet innovative Einrichtungskonzepte und gestaltet die Räumlichkeiten geschmackvoll um. Darüber

P UFA Entertainment S RTL II PR Simone Lenzen Presse UFA Entertainment 0221 9955-1106 simone.lenzen@grundy-le.com

....6....

hinaus beleuchtet die Einrichtungsexpertin auch die Hintergründe eventueller familiärer Probleme und spricht mit den Hilfesuchenden über ihre Sorgen und Nöte. Wird Eva Brenner es schaffen, ihre Mission innerhalb von fünf Tagen zu erfüllen und den Lebenstraum der Auswanderer zu retten? Die (T)Raumretterin, ab dem 21. Mai immer dienstags um 21:15 Uhr bei RTL II Verantwortlicher Producer für Die (T)Raum­ retterin ist Noelle Stommel. Pro­duk­tions­lei­ter ist Holger Terton.


Gute Zeiten Schlechte Zeiten GrundyUFA F Daily Drama L 24‘ DZ seit 23. März 1992 DO Potsdam, Berlin & Umgebung R Samira Radsi Britta Keils Frank Hein Friedjof Grüsser Kerstin Schefberger K Holger Fritzsche Jens Tukiendorf &Team PZ Guido Reinhardt Rainer Wemcken EP Rainer Ruppert PC Marie Hölker CP Catharina Findeisen JP Thomas Gallien PL Christian Scheerer C Heidi Krell RD Christiane Ghosh Susanne Philipp S RTL PR Vannessa Zaher Verbotene Liebe GrundyUFA F Daily Drama L 38‘ DZ seit 17.10.1994 DO Köln, Düsseldorf & Umgebung R Christoph Heininger Patrick Caputo Ralph Bridle Christoph Heininger Herbert Wüst K Mirko Klecker Christian Klein Till Müller B Peter Holzwarth Britta-Karolin Öhding Anica Heine Franziska Fuchs Autorenteam Berlin PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt EP Rainer Ruppert PC Florian Strebin SP Kristin Schade JP Christian Schönfeld Philip Saborowski PL Aylin Dumrul C Charlotte Siebenrock Kathy Moini RD Elke Kimmlinger Iris Homann Christoph Pellander S ARD PR Vanessa Zaher Barátok Közt – Between Friends Magyar Grundy UFA F Daily Drama L 24‘ DZ seit 24.08.1998 DO Budapest & Umgebung R István Labancz Tamás Ardai Gabriella Szerencsés István Márton Miklos Varga K Gábor H. Szabó Zsolt Csendes Péter Varga Márton Miklauzics (AD) Tamás Babos (AD) B Greg Stevens Zsuzsanna Dvornik & Team PZ Thorsten Degen PC Tamás Kalamár LP György Radnai PL Nándor Lohonyai Zoltán Göntér (AD) C Zsuzsa Tombor Gabriella Katics RD Piros Böjte S RTL Klub PR Piros Böjte

Alles was zählt GrundyUFA F Daily Drama L 23‘ DZ seit 29. Mai 2006 DO Köln & Umgebung R Tina Kriwitz Patrcia Frey Felix Stienz Jurji Neumann Gudrun Scheerer K Frank Bauer Marc Stoppenbach B Tom Chroust EP Barbara Süvern PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt PC Annette Herre JP Diana Benzien Patricia Rosar PL Kai Keppner C Charlotte Siebenrock Tina Rinderspacher RD Christiane Ghosh Katharina Katzenberger S RTL PR Vanessa Zaher

Unter Uns GrundyUFA F Daily Drama L 23‘ DZ seit 10.10.1994 DO Köln R Claudia Danne Florian Mangelsdorf Katrin Schmidt Markus Hansen B Markus Böhlke Martin Wiesenhöfer & Team PZ Rainer Wemcken Guido Reinhardt EP Barbara Süvern PC Jana Gutsch JP Elke Meyer Claudia Danne PL Anke Molzberger C Tina Franz RD Christiane Ghosh Katharina Katzenberger Frauke Holler S RTL PR Vanessa Zaher

SOKO 5113 UFA Fernsehproduktion/ UFA Fiction F Krimi-Serie L 5 x 45‘ DZ 25.03.–22.05. DO München & Umgebung R Bodo Schwarz K Christian Marohl B Sönke Lars Neuwöhner Burt Weinshanker Mike Viebrock & Enno Reese Hubert Eckert Ralf Löhnhardt PZ Joachim Kosack Daniel van den Berg Ariane Krampe JP Susanne Zimmer HL Eike Hendrich PL Sven Brück C Dream Team Munich RD Axel Laustroer S ZDF D Gerd Silberbauer Michel Guillaume Bianca Hein Joscha Kiefer PR Claudia Göttler

Deutschland sucht den Superstar – Liveshows GRUNDY LE F Talentshow L 120‘ DO Köln DZ 04.05. + 11.05. EP Pierre Uebelhack PZ Ute Biernat PC Alexander Bruns CP Carsten Coenen HL Sascha Kleinschmidt PL Carsten Coenen C Yonca Rubnikowicz S RTL M Nazan Eckes Raúl Richter J Dieter Bohlen Tom und Bill Kaulitz Mateo P Simone Lenzen

Wir sind jung. Wir sind stark. (AT) teamWorx/UFA Fiction F Kinofilm DO Halle, Berlin, Niedersachsen R Burhan Qurbani K Yoshi Heimrath B Burhan Qurbani und Martin Behnke PZ Jochen Laube PC Leif Alexis HL Michael Jungfleisch PL David Besecke C Nina Haun RD Burkhard Althoff Olaf Grunert D Jonas Nay Joel Basman Saskia Rosendahl Devid Striesow Thorsten Merten Trang Le Hong PR Claudia Göttler

SOKO Leipzig UFA Fernsehproduktion/ UFA Fiction F Krimi-Serie L 4 x 45‘ DZ 15.04.–29.05. DO Leipzig & Umgebung R Jörg Mielich K Henning Jessel B Janine Dittmann & Georg Malcovati Gregor Eisenbeiß & Florian Schumacher Sven S. Poser PZ Jörg Winger PC Henriette Lippold JP Josepha Herbst HL Eike Hendrich PL Harald Reinhold C CMR Casting RD Matthias Pfeifer S ZDF D Andreas Schmidt-Schaller Marco Girnth Melanie Marschke Steffen Schroeder PR Claudia Göttler

Zuhause im Glück UFA Entertainment F Dokusoap L 90‘ DO deutschlandweit DZ seit 28.01. PZ Ute Biernat SP Uwe Schlindwein PC Noelle Stommel PL Roland Zeh C Dorit Wetzel Stefanie Herting-Vetterl RD Jan Eckart Ijeoma Okere Antonia Florian S RTL2 M Eva Brenner John Kosmalla PR Simone Lenzen

F Format L Länge DZ Drehzeit DO Drehort R Regie K Kamera B Buch PZ Produzent CP Co-Produzent AP Ausführender Produzent EP Executive Producer SP Supervising Producer PC Producer JP Junior Producer LP Line Producer A Autor HL Herstellungsleitung PL Produktionsleitung C Casting RD Redaktion S Sender D Darsteller M Moderator J Jury PR Presse

Produktionsspiegel ....7....

Kristian Müller UFA 0331 7060-378 Anja Käumle teamWorx/UFA Fiction 0331 7060-369 Claudia Göttler UFA Fernsehproduktion/UFA Fiction 0331 7060-370 Vanessa Zaher GrundyUFA 0331 7060-646 Simone Lenzen GRUNDY LE UFA Entertainment 0221 99551-106


KINO

Hanni & Nanni 3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ab 09.05. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kino . . . . . . . . . . . . Komödie . . . . . . . . . . . . . . . 87’ . . . UFA Fiction/UFA Cinema 5 Jahre Leben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ab 23.05. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kino . . . . . . . . . . . . Drama . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96’ . . . teamWorx/UFA Fiction Das Wochenende . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . seit 11.04. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kino . . . . . . . . . . . . Drama . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96’ . . . UFA Fiction/UFA Cinema

TV-MOVIE

Nach all den Jahren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . ARD . . . . . . . . . . . . TV-Movie . . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . . UFA Fiction/UFA Fernsehproduktion Alle Macht den Kindern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . Sat.1 . . . . . . . . . . . . TV-Movie . . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . . teamWorx/UFA Fiction 24 Milchkühe und kein Mann . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . ARD . . . . . . . . . . . . TV-Movie . . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . . teamWorx/UFA Fiction

SERIE/REIHE

Soko 5113 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo . . . . . . . . . . . . 18:05 . . . ZDF . . . . . . . . . . . . Reihe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43’ . . . UFA Fiction/UFA Fernsehproduktion Donna Leon – Auf Treu und Glauben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . ARD . . . . . . . . . . . . Reihe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . . UFA Fiction/teamWorx

SERIAL DRAMA

Alles was zählt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–Fr . . . . . . . . . . . . 19:05 . . . RTL . . . . . . . . . . . . Gute Zeiten, Schlechte Zeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–Fr . . . . . . . . . . . . 19:40 . . . RTL . . . . . . . . . . . . Unter Uns . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–Fr . . . . . . . . . . . . 17:30 . . . RTL . . . . . . . . . . . . Verbotene Liebe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–Fr . . . . . . . . . . . . 18:00 . . . ARD . . . . . . . . . . . .

Daily Drama . . . . . . . . . . . . . 23’ . . . Daily Drama . . . . . . . . . . . . . 25’ . . . Daily Drama . . . . . . . . . . . . . 24’ . . . Daily Drama . . . . . . . . . . . . . 38’ . . .

Grundy UFA Grundy UFA Grundy UFA Grundy UFA

SHOW

Deutschland sucht den Superstar – Liveshows . . . . . . . . . . 04./11.05 . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . RTL . . . . . . . . . . . Talentshow . . . . . . . . . . . . 120’ . . . GRUNDY Light Entertainment Sag die Wahrheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo . . . . . . . . . . . 22:00 . . . SWR . . . . . . . . . . . . Panelshow . . . . . . . . . . . . . . 30’ . . . GRUNDY Light Entertainment

INFOTAINMENT

Helene Fischer – Allein im Licht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 09.05. . . . . . . . . . . . 22:00 . . . ARD . . . . . . . . . . . . Tour-Dokumentation . . . . 90’ . . . teamWorx/UFA Fiction

LIGHT ENTERTAINMENT

Die (T)raumretterin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21./28.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . RTL II . . . . . . . . . . . Dokusoap . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . . UFA Entertainment Tal ohne Frauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . ATV . . . . . . . . . . . . Dokusoap . . . . . . . . . . . . . . 72’ . . . UFA Entertainment Bauer sucht Frau . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 08./15./22.05. . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . ATV . . . . . . . . . . . . Dokusoap . . . . . . . . . . . . . . 72’ . . . UFA Entertainment

PLAY IT AGAIN

Hanna – Folge deinem Herzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–Fr . . . . . . . . . . . . 14:25 . . . ORF2 . . . . . . . . . . . Danni Lowinski . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Do . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . Sat.1 Emotions . . . Edel & Starck . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Do . . . . . 20:15 + 21:00 . . . Romance TV . . . . . Edel & Starck . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Fr . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . Sat.1 Gold . . . . . . . Eine wie keine . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–So . . . . . . . . . . diverse . . . Sat.1 Emotions . . . Ein Heim für Tiere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–So . . . . . . . . . . . . 16:25 . . . ZDFkultur . . . . . . . Flemming . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Fr . . . . . . . . . . . . . 21:15 . . . ZDF . . . . . . . . . . . . Klinikum Berlin Mitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mi . . . . . 20:15 + 21:05 . . . Sat.1 Emotions . . . Klinikum Berlin Mitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Di . . . . . . . . . . . . 20:15 . . . Sat.1 Gold . . . . . . . Unser Charly . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–So . . . . . . . . . . . . 17:10 . . . ZDFkultur . . . . . . . Verliebt in Berlin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mo–So . . . . . . . . . . diverse . . . Sat.1 Emotions . . . Das Glück ist eine Insel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 01.05. . . . . . . . . . . . . 13:35 . . . rbb . . . . . . . . . . . . .

Telenovela . . . . . . . . . . . . . . 30’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45’ . . . Comedy . . . . . . . . . . . . . . . . 46’ . . . Comedy . . . . . . . . . . . . . . . . 46’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45’ . . . Serie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45’ . . . Telenovela . . . . . . . . . . . . . . 30’ . . . TV-Movie . . . . . . . . . . . . . . . 90’ . . .

Grundy UFA Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction Phoenix Film/UFA Fiction UFA Fernsehproduktion/UFA Fiction

Sendetermine Mai 2013 ....8....

UFActs 130  

UFActs 130

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you