turi2 edition #17 Jobs - Arbeiten in der Kommunikation

Page 64

Tijen Onaran Geb. 1985 in Karlsruhe 2006 Studium Geschichte, Politische Wissenschaft und Öffentliches Recht in Heidelberg 2007 Mitarbeiterin im Büro von Silvana Koch-Mehrin, FDP 2009 Mitarbeiterin im Wahlkampfteam von Guido Westerwelle 2017 Gründung der Global Digital Women GmbH

Tipp: „Positioniere dich, bevor es andere für dich tun“

Tijen Onaran 2021 im Live-Podcast turi2.de/clubraum

»Diversität bringt Diskurs« Tijen Onaran, Digital-Unternehmerin, wird nur am Wochenende still. An (Netz-)Werktagen plättet sie andere gerne mit ihrer Expertise

22

Am Ende der Woche sind keine Buchstaben mehr übrig. An Arbeitstagen hat Tijen Onaran, Gründerin des Netzwerkunternehmens Global Digital Women, alles gegeben: gesprochen, gecoacht, genetzwerkt – im Zeichen der Diversität. Ihr Ziel: Für dieses Thema alle begeistern, die noch das unbegeisterte Patriarchats-Tal durchirren. Denn: „Diversität bringt Diskurs.“ Und der, sagt Onaran, lässt die Gesellschaft wachsen und sich weiterentwickeln. Onaran hört schon mal Sprüche wie „Aber wir suchen doch qualifizierte Frauen, nicht Quotenfrauen“. Dann muss sie klarstellen: Frau zu

sein bedeutet nicht, unqualifiziert zu sein. Und auch Diversität ist mehr, als nur über Gender-Paygap und alte, weiße Männer zu sprechen. Es macht Onaran Spaß, wenn sie einen Raum als „bunte Exotin“ betritt. Und die Anwesenden mit geballter Expertise manchmal richtiggehend plättet. Allerdings, sagt sie, müssten Wirtschaft und Gesellschaft langsam einmal weg von der Frage „Warum brauchen wir Diversität?“ hin zu: „Wie bekommen wir sie?“ Nur liebe Lippenbekenntnisse bringen schließlich nichts. Man müsse auch klarstellen, dass „Teilhabe an Macht keine Frage der Herkunft ist“.

Krisen sieht Onaran als Chance: „Hinfallen, Aufstehen und Weitermachen ist kein Kalenderspruch.“ Die Corona-Pandemie stellte besonders zu Beginn ihr gesamtes Geschäftsmodell auf den Kopf – weg von Präsenzterminen hin zu DigitalWorkshops und -Meetings. Schnelles Umdenken ist gefragt. Ein offenes Mindset hilft da enorm. Wenn am Ende der Woche die Buchstaben dann wirklich zu Ende sind, hat Onaran ihren Hund Leo, der maximal bellt und nicht spricht. Von ihm würde sie sich vor allem eine Fähigkeit gerne abschauen: „unfassbar gut relaxen“ zu können.


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.