turi2 edition #17 Jobs - Arbeiten in der Kommunikation

Page 148

3 Karriere-Tipps von Florian Scholbeck 1. Lernt journalistisches Handwerk in einer Lokalredaktion. Recherchieren, Themen finden, mit Leuten reden, unter Zeitdruck schreiben, sich ausprobieren – je mehr, umso besser. 2. Fragen sind Technik und Routine. Zuhören ist Haltung und Respekt gegenüber den Menschen, da liegen die Geschichten. 3. Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird! Erst recht nicht in der Kommunikation. Verwende Energie für die wirklich wichtigen Dinge.

Florian Scholbeck spricht über Jobs im turi2.de/podcast

»Behaltet eure Neugier und Unvoreingenommenheit« Florian Scholbeck, Geschäftsführer Kommunikation bei Aldi Nord, hat die Türen zum verschlossenen Discounter geöffnet. Bis es soweit war, hat er vieles ausprobiert

77

Große Umwege ist Florian Scholbeck nie gegangen – „weil ich niemals ein konkretes, berufliches Ziel hatte“. Seine Neugier sorgt aber dafür, dass sein Lebenslauf gespickt ist mit ungewöhnlichen Wendungen: Er studiert Bauingenieurwesen in München und verdient sich währenddessen beim Rettungsdienst etwas dazu, zeitgleich sammelt er seine ersten journalistischen Erfahrungen als Lokal- und Sportreporter. Die längste Zeit seines bisherigen Berufslebens verbringt der gebürtige Münchner beim Bayerischen Rundfunk, unter anderem als Anchorman beim Inforadio B5 aktuell sowie in der Intendanz. Nebenbei studiert er für den Master of Business Administration.

„Jeder neue Job war im besten Sinn ein nächster Schritt“, sagt Scholbeck. Als Unternehmensberater knüpft er die ersten Bande mit Aldi Nord. 2017 macht ihn der Deutschen liebster Billigheimer zum ersten Geschäftsführer Kommunikation. Den Discounter möchte er, passend zur Produktpalette, „unaufgeregt, respektvoll und mit Humor an der rechten Stelle“ vertreten. Den Schritt in die PR meistert Scholbeck mit einer „positiv zugeneigten Distanz“, wie er es nennt. „Überall dabei sein, nie dazugehören, sich mit keiner Sache gemein machen, auch nicht mit einer guten“, zitiert er den früheren „Tagesthemen“-Moderator Hajo Friedrichs. Der hatte bei dieser Weisheit zwar die Nachrichten-Branche im

148 · turi2 edition #17 · Jobs

Kopf, Scholbeck tritt die Unternehmenskommunikation aber genauso an. Seinen Job als Kommunikator sieht er jenseits der professionellen Schreibstube, er will „Teil der Wertschöpfungskette und ehrlicher Berater“ zugleich sein.

Florian Scholbeck Geb. 1972 in München 1994 Studium Bauingenieurwesen in München 1999 Deutsche Journalistenschule München 2001 Redakteur und Moderator beim Bayerischen Rundfunk 2015 Unternehmensberater bei Combine Consulting 2017 Kommunikationschef Aldi Nord


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.