Page 1

www.stuzubi.de

Ausgabe November 2013 bis Mai 2014

Das Karriere-Magazin mit Qualität

Für Abiturienten und Fachabiturienten Lernen bei einer Weltmarke

Rolex bietet Uhrmachern beste Perspektiven

Sportökonomie

Praxisnah studieren

Gewinnspiele

Sprachreise nach Rom, Paris oder Barcelona 27.000 Euro-Stipendium •  Gutschein fürs Bewerbungsoutfit • •

JETZTen! b bewer h die

c che au – » Besu sse Stuzubi e i! M b u z re der A Karrie dent o tu S ld ba

AUSBILDUNG – STUDIUM – DUALES STUDIUM Alle Angebote ab Seite 68 N4-N5-7 AbiQ Titel 2013-2 f04.indd 1

15.11.13 16:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

Duales Bachelor-Studium bei Lidl Willkommen bei Lidl: Das Duale Bachelor-Studium qualifiziert Sie für unterschiedliche Managementaufgaben bei Lidl. Der erfolgreiche Abschluss bietet Ihnen erstklassige Berufsperspektiven in einer sicheren Branche. Studieren und verdienen: Schon ab dem ersten Monat verdienen Sie Ihr eigenes Geld: 1. Jahr 1.300 €, 2. Jahr 1.500 €, 3. Jahr 1.700 € (Stand: Okt. 2013). Verantwortung übernehmen: Nach Ihrem Studium Handel / Konsumgüterhandel und der Einarbeitung zum Verkaufsleiter (w/m) sind Sie für 80 – 100 Mitarbeiter und 5 – 6 Filialen verantwortlich. Mit dem Studium Warenwirtschaft & Logistik ist Ihr Ziel eine Position als Abteilungsleiter (w/m) in einem unserer deutschlandweiten Logistikzentren. Theorie und Praxis: Beim Studium Handel / Konsumgüterhandel verbringen Sie die Praxisphasen in unterschiedlichen Lidl-Filialen einer unserer Regionalgesellschaften. Im Studium Warenwirtschaft & Logistik ist Ihr Arbeitsplatz eines unserer 38 regionalen Logistikzentren. Die Studienphasen absolvieren Sie je nach Regionalgesellschaft und Studiengang an einer der folgenden Dualen Hochschulen / Berufsakademien: Mosbach / Heilbronn, Mannheim, Lörrach, Hamburg, Berlin.

Bewerben Sie sich jetzt um einen Studienplatz (Studienbeginn 1.10.2014) in der Fachrichtung • Handel / Konsumgüterhandel, Bachelor of Arts • Warenwirtschaft und Logistik, Bachelor of Arts Informieren und bewerben Sie sich online unter dem Kennwort ABIQ auf www.karriere-bei-lidl.de/studium or-studium – Duales bachel Studieren mit gehalt.

STUDIUM BEI LIDL Wissenswertes zu LIDL STUZUBI-AUSSTELLER

Mitarbeiter: über 65.000 in Deutschland Hauptsitz: Neckarsulm Ausbildungsstandort(e): deutschlandweit Ausbildungsplätze pro Jahr: über 1000 Bewerbungsfrist: 01.04.2014 Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Lidl engagiert sich auch ganz stark im sozialen Bereich! Kunden können ihr Leergut-Pfand per Knopfdruck direkt an die Deutschen Tafeln spenden, statt sich den Bon auszahlen zu lassen. Mit dieser Aktion wurden bereits rund 6 Mio. Euro (Stand Sommer 2013) gespendet. Und was Sie auch noch wissen sollten: Wir suchen auch für dieses Jahr noch Einsteiger! Informieren Sie sich auf www.karriere-bei-lidl.de/studium! » siehe auch Anzeige. 2

Optimale Betreuung: Unterstützt von erfahrenen Kollegen (w/m) sowie Ausbildungsleitern (w/m) erhalten Sie in den Praxisphasen Ihres Studiums einen gründlichen Einblick in das Tagesgeschäft des Lebensmitteleinzelhandels. Damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können, nehmen Sie an vertiefenden externen wie internen Schulungen, Seminaren und Projekten teil. Hervorragende Berufsperspektiven: Unsere Studenten (w/m) übernehmen nach Studienende und der Einarbeitung zum Verkaufsleiter ihren eigenen Verkaufsbezirk. Dabei sind sie für 5-6 Filialen und 80-100 Mitarbeiter verantwortlich.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Mantel Seite 02.indd 2

14.11.13 13:06


MEHR ERLEBEN » DAS HEFT WIRD VIRTUELL. Kommentiere das Stuzubi-Movie und gewinne! Wie´s geht, siehe Seite 7.

Abi bald geschafft?

ABIQ hilft dir bei deiner Zukunftsplanung

Dirk Marschall, seit 1993 Herausgeber von ABIQ und anderen Bildungsmedien.

Liebe Schülerin, lieber Schüler, bald ist das Abi geschafft und du musst dir Fragen beantworten wie: Was will ich werden? Möchte ich an die Uni, eine Ausbildung machen oder doch lieber erst ins Ausland? ABIQ unterstützt dich bei deiner Entscheidung und stellt dir im Ressort ANGEBOTE eine große Auswahl freier Ausbildungs- und Studienplätze vor. Lies in unserer RUBRIK, wie ein Fußball- und Handballprofi sowie ein „The Voice“-Gesangstalent vorgehen, denen ihre berufliche Zukunft neben ihrer Profikarriere sehr wichtig sind.

Unter RATGEBER findest du viele Bewerbungstipps und Vorlagen für Lebenslauf und Anschreiben. Ab Februar hast du auch wieder auf unserer Karrieremesse Stuzubi – bald Student oder Azubi die Gelegenheit, persönliche Kontakte mit den anwesenden Unternehmen und Hochschulen zu knüpfen! Wann die Stuzubi in deiner Nähe ist, findest du unter www.stuzubimesse.de.

Außerdem berichten Studenten und Auszubildende in BERUFE & BRANCHEN von ihren Erfahrungen und Berufschancen. Unter anderem wird das duale Studium in der Modebranche, der Beruf des Uhrmachers, die Ausbildung zum Hörgeräteakustiker oder das Studium der Ostasienwissenschaften vorgestellt.

Es spielt bei der Bewerbung eine wichtige Rolle, wo du das Stellenangebot gelesen hast. Nenne bitte „ABIQ“ als Quelle deiner Bewerbung!

Daneben verlosen wir für kreative Köpfe ein Stipendium an der BTK – Hochschule für Gestaltung im Wert von rund 27.000 Euro und bei unserem Wörtergewinnspiel einen Gutschein für dein perfektes Bewerbungsoutfit.

RU _Vorwort_rechts_2013-2_v04.indd 3

» Bitte beachte

Wir vom DIMA-Verlag wünschen dir jetzt viel Spaß beim Lesen und Erfolg bei deiner Studienund Berufswahl!

Herzlichst, Dirk Marschall Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

3

15.11.13 15:59


ABIQ | INHALT

RUBRIK 6 News rund um Ausbildung und Studium Alle Neuigkeiten in Kürze... 8 Stuzubi „zeigt Schleife“ Karrieremesse kooperiert mit „Jugend gegen AIDS e.V.“

» 10 Praxisnahe Studiengänge im Wirtschafts- und Medienbereich abiQ und die Hochschule BiTS verlosen ein 27.000 Euro-Stipendium 12 „Hamburg ist weltweit die drittgrößte Metropole des Musicals“ Der Geschäftsführer der Stage School informiert über Chancen im Showbusiness

» 15 Gewinnspiel Wir suchen Deutschlands längstes Wort! 16 Nachwuchsstars begeistern auf der Stuzubi in Hamburg Für die „The Voice“- und HSV HandballStars ist ein Plan B wichtig 18 And the StuzubiStar goes to …! Schüler prämieren beste Beratung auf Karrieremesse » 10 Gewinnspiel » 15 Gewinnspiel » 66 Gewinnspiel (Quizkarte)

Aktuelle Angebote

60 Sommer in der Stadt Melina Kloth berichtet von ihrer 14-tägigen Sprachreise nach Rom 67 Stuzubi – bald Student oder Azubi DIE Karrieremesse in 2014 131 Stuzubi-Feedbacks  Das sagen die Besucher zur Karrieremesse RATGEBER 20 BAföG und Co.  Möglichkeiten, wie du ein Studium finanzieren kannst 22 Die schriftliche Bewerbung Dos und Don‘ts im Anschreiben 24 Der Lebenslauf Dos und Don‘ts im Lebenslauf 26 Uni, Ausbildung oder beides? Die Vor- und Nachteile auf einen Blick 32 Sprungbrett Master Vertieftes Wissen erhöht die Karrierechancen – auch die Promotion wird möglich 37 Beruf: unfähig! BU-Versicherung – nie gehört? ABIQ klärt auf.

JETZ bewe T rben

für Abiturienten und Fachabiturienten

10  Praxisnahe Studiengänge im Wirtschafts- und Medienbereich abiQ und die Hochschule BiTS verlosen ein 27.000 Euro-Stipendium

AUSBILDUNG STUDIUM DUALES STUDIUM 68 Finde deinen Traumjob oder Studium! 4

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4_inhalt 2013-2 v03.indd 4

NOW I’M GONNA YOU TEACH ON ... A LESS

Quizkarte nach Seite 66 „To teach someone a lesson“ – was bedeutet Sprachreise nach England zu gewinnen diese englische Redewendung? Jemandem etwas zeigen! Jemandem eine Lektion erteilen! Die Schulstunde schwänzen!

In Kooperation mit

Einfach die richtige Antwort ankreuzen und diese Antwortkarte ausgefüllt abschicken oder direkt im Internet teilnehmen auf: www.ef.de/goehte Zu gewinnen gibt es eine zweiwöchige Schülersprachreise auf die Mittelmeerinsel Malta und viele weitere Preise. 15.11.13 Teilnahmeschluss ist der 31.12.2013.

18:00


INHALT | ABIQ

38 Mit der Stoppuhr zum Abitur Zwischen Schulabschluss und Leistungssport: das Leben in einer Elite-Sportschule

58 Nachteule, Profizocker und Co. Studentenjobs der etwas anderen Art

48 Das perfekte Outfit Lisa Maria Greschuchna macht Karriere in der Fashionbranche

66 Vorschau nächste Ausgabe: Studieren im Ausland BERUFE & BRANCHEN 34 Alle lieben Viktor Der angehende Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger zeigt viel Empathie 41 Karriere nach der Karriere gesichert Fußball-Europameisterin Nadine Keßler kombiniert Profifußball und Berufsausbildung

» 42 Die Sportökonomin Anabell Westrich macht die Verbandsarbeit großen Spaß

46 Hör mal! Audiotherapeut, Pädakustiker und vieles mehr: Nach der Ausbildung können sich Hörgeräteakustiker noch spezialisieren

51 „Kein Tür-zu-Tür-Geschäft“  Versicherungsmakler benötigen gute Beratungsleistung und intensive Branchenkenntnis 54 Fernost am Rhein Das Ostasieninstitut kombiniert BWL mit Asienkunde und Sprachunterricht 57 Sind wir nicht alle ein bisschen nomophob? Studie über Handysucht 64 Kein Kinderkram Die Browser- und Mobile-Games Industrie steht immer stärker im Fokus

» 44 Lernen bei einer Weltmarke Rolex bietet Uhrmachern beste Perspektiven » Titelthemen

3 Vorwort 69 Impressum (Seitenhinweis) 69 abiQ-Kreuzworträtsel (Seitenhinweis)

8 Stuzubi „zeigt Schleife“ Karrieremesse „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ kooperiert bundesweit mit „Jugend gegen AIDS e.V.“

N5-7_inhalt 2013-2 v04.indd 5

ANGEBOT AUSBILDUNG | STUDIUM

Finde deine Traum n job

» 68 Alle Angebote, Berufe und Studien­gänge befinden sich im großen Sonderteil

54 Fernost am Rhein Max Schröder ist Student des Ostasien­instituts in Ludwigshafen. Er kombiniert BWL mit Asienkunde und Sprachunterricht. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

5

19.11.13 16:26


ABIQ | RUBRIK |

NEWS

NEW

S

News rund um Ausbildung und Studium Alle Neuigkeiten in Kürze... Die Zukunft der Helikopter-Fraktion Welchen Weg schlagen Jugendliche nach der Schule ein – und wie können und sollen ihre Eltern dabei helfen? Es ist in jüngster Zeit viel über sogenannte Helikopter-Eltern diskutiert worden. Jene Eltern also, die ihre Kinder außerhalb des Elternhauses wie Hubschrauber umkreisen: Die Verkörperung einer lückenlosen Überwachung, allzeit bereit das tatsächliche oder vermeintliche Wohl ihres Kindes sicherzustellen oder dafür zu kämpfen, dass von der Einschulung bis zur Einschreibung an der Universität nichts schief geht. Gleichzeitig wird über einen Erziehungsnotstand in Deutschland diskutiert und über jene Eltern, die ihn entstehen lassen. Weil sie durch ihre Passivität, ihr Nichtkümmern eine Leerstelle im Leben ihrer Kinder schaffen, sei es aus ihrer eigenen problembeladenen sozialen Situation heraus oder aus Zeitmangel. Diese zwei elterlichen Phänotypen sind kein Widerspruch, sondern die Statthalter zweier gegenläufiger sozialer Entwicklungen, die Extreme an den jeweiligen Enden einer pädagogischen Skala. Liegt die Wahrheit – wie so oft – in der Mitte? Wie viel Einfluss sollen und können Eltern überhaupt zum Beispiel bei der Berufs- und Studienorientierung

6

ihrer Schützlinge übernehmen? abiQ bat Experten aus der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover, zu dem Thema Stellung zu beziehen. Aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeiten setzen sich alle drei täglich intensiv mit der Thematik auseinander. Die Antworten könnt ihr (und gerne auch eure Eltern) auf unserer Homepage ausführlich nachlesen und euch viele hilfreiche Tipps holen: www.stuzubi.de/lehrer-online

Privatvorlesung im Wohnzimmer Erst mal Abi – und was dann? Schüler Timo (17) aus Hannover bekam im September eine Studienberatung der ganz besonderen Art: In den eigenen vier Wänden lauschte er gemeinsam mit einer Freundin der Vorlesung von Karl-Siegbert Rehberg. Der SoziologieProfessor war aus Dresden angereist, um diesen exklusiven Vortrag zu halten, der Bestandteil der Aktion „Mein Prof im Wohnzimmer“ ist. Die länderübergreifende Kampagne „Mein Campus von Studieren in Fernost“ macht mit „Mein Prof im Wohnzimmer“ auf die Vorzüge eines Studiums in Ostdeutschland aufmerksam. Mehr zur Aktion findest du unter www.studieren-in-fernost.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_News_2013-2_v06.indd 6

19.11.13 16:30


MEHR ERLEBEN » DAS HEFT WIRD VIRTUELL. NEWS | RUBRIK | ABIQ Stuzubi-Movie anschauen, kommentieren und gewinnen.

Nachwuchswissenschaftler aufgepasst: GEO vergibt ein Stipendium für eine Forschungsreise Ob Botaniker oder Klimaforscher, Archäologen oder Geowissenschaftler, Linguisten oder Ethnologen - junge Forscherinnen und Forscher, die die Antworten auf ihre Fragen weder im Labor noch am Schreibtisch finden, können sich ab sofort für das GEO-Stipendium bewerben. Der Stipendiat erhält bis zu 10.000 Euro für Reise, Ausrüstung und Lebensunterhalt. Das Besondere daran: Ein GEO-Autor und ein Fotograf begleiten den Stipendiaten und berichten anschließend über das Projekt. Auch für eine Beratung bei der Planung der Reise oder Expedition ist gesorgt. Bewerben können sich alle Nachwuchswissenschaftler bis 35 Jahre, die mindestens ein Bachelorstudium abgeschlossen haben. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2014. Mehr Infos findet ihr unter www.geo.de/stipendium

MEHR ERLEBEN » Das Heft wird virtuell.  tuzubi-Movie anschauen, S kommentieren und gewinnen. Und so geht’s: 1. Auf der Rückseite des Heftes findest du in der Stuzubi-Anzeige dieses Icon , hinter dem ein AR-Inhalt (Augmented Reality) liegt. 2. Wer ein Smartphone oder ein Tablet-PC mit Kamera und Internetzugang hat, lädt sich aus dem App-Store die kostenlose „Junaio“-App herunter. 3. Starte die App, indem du auf den Button „Scan“ drückst und halte die Kamera des Smartphones oder Tablets über die Anzeige . 4. So gelangst du direkt zum Stuzubi-Movie und kannst es gleich auf deinem Smartphone oder Tablet ansehen. 5. Kommentiere auf Facebook, wie du das Stuzubi-Movie findest: Die ersten 20 hilfreichen Meinungen gewinnen jeweils einen brandaktuellen Chäff-Timer 2014.

RU_News_2013-2_v05.indd 7

Produzieren statt konsumieren! Die Junge Presse Hamburg unterstützt junge Medienmacher Ihr wollt später mal „irgendwas mit Medien“ machen und interessiert euch besonders für digitale Medien wie Facebook, Twitter, Flickr und Co.? Die Junge Presse Hamburg veranstaltet mehrmals im Jahr Seminare und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen – von A wie Anzeigen über M wie Moderation bis Z wie Zeitung machen. Jedes Jahr gibt es außerdem den Jugendpressefrühling, bei dem 120 junge Medienbegeisterte vier Tage in Redaktionen, Workshops und mit VIPs aus den Medien arbeiten. Als medienbegeisterter junger Mensch kannst du auch am Jugendmagazin FREIHAFEN mitarbeiten – egal ob als Redakteur, Layouter, Fotograf, in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Verkauf. Mehr Infos sowie die Workshop-Termine findest du unter www.jphh.de, zum Magazin kommst du über www.freihafen.org/mitmachen.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

7

15.11.13 16:04


ABIQ | RUBRIK |

CSR-PROJEKT

Messeveranstalterin Karola Marschall (vorne) begrüßte auf der Stuzubi in Hamburg den Verein „Jugend gegen AIDS e.V.“.

Stuzubi „zeigt Schleife“

Karrieremesse „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ kooperiert mit „Jugend gegen AIDS e.V.“ Die Karrieremesse Stuzubi – bald Student oder Azubi (www.stuzubi.de) unterstützt an ihren Standorten in ganz Deutschland soziale Projekte mit einem kostenlosen Messestand. In Hamburg konnte sich der Verein „Jugend gegen AIDS e.V.“ präsentieren. Sein Ziel: die Immunschwächekrankheit noch stärker in das Bewusstsein der jungen Messebesucher rücken. Mit rund 3.300 Schülern, Eltern und Lehrern auf der Stuzubi Hamburg konnte „Jugend gegen AIDS“ ein breites Publikum über die Gefahren von HIV/AIDS informieren.

Wissen verbreiten und Vorurteile bekämpfen

Doch HIV/AIDS geht jeden von uns etwas an und kann auch jeden treffen.

Weltweit sind 33 Millionen Menschen mit HIV infiziert, 26 Millionen Menschen sind bereits an den Folgen von AIDS gestorben. Trotz dieser alarmierenden Zahlen wird die Immunschwächekrankheit von vielen noch unterschätzt und vor allem auf sogenannte „Risikogruppen“ wie Homosexuelle, Prostituierte oder Drogenkonsumenten beschränkt.

Der Verein „Jugend gegen AIDS e.V.“ wurde 2009 gegründet und wird nur von jungen Menschen gestaltet. Mitmachen kann jeder. Ziel des Vereins ist es, die weitere Ausbreitung von HIV/AIDS zu stoppen. Dazu möchte „Jugend gegen AIDS“ das Wissen über die Krankheit stärken, Vorurteile bekämp-

8

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Rubrik_Stuzubi zeigt Schleife_v03.indd 8

14.11.13 11:09


CSR-PROJEKT

| RUBRIK | ABIQ

fen und die Benutzung von Kondomen selbstverständlicher machen – und das nicht nur in Deutschland. Die Vereinsmitglieder setzen sich für Projekte von Hamburg bis Südafrika ein, ganz nach dem Motto: Aufklärung muss überall geleistet werden.

Kostenlose Aufklärungsworkshops Besonders wichtig ist dabei die direkte Ansprache von Schülern, denn bei ihnen sollte Aufklärung ansetzen. Dazu arbeitet „Jugend gegen AIDS“ eng mit Schulen zusammen, organisiert Lehrerfortbildungen, Vorträge oder Workshops für Schulklassen und ganze Klassenstufen. Solche „Peer Seminare“ werden von jungen Menschen gehalten, die sich extra in einem mehrtägigen Grundlagenseminar zu sogenannten „Peers“ haben ausbilden lassen. Damit leistet die gemeinnützige Organisation Aufklärung auf Augenhöhe – und das als einzige Selbstinitiative Deutschlands. „Jugend gegen AIDS e.V.“ unterstützt verschiedene gemeinnützige Projekte und initiiert selbst welche. Zum Beispiel die Kampagne „AIDS ist nicht schwul“, die gegen Vorurteile gegenüber Homosexuellen kämpft und das HI-Virus als gesamtgesellschaftliches Problem behandelt. Außerdem nutzt der Verein moderne soziale Kommunikationskanäle wie Facebook und Vine, um seine Zielgruppe anzusprechen. Auf www.sixsecondsagainstaids. com startete „Jugend gegen AIDS“ eine Charityaktion. Dort können Nutzer kurze Videos von sechs Sekunden Länge hochladen und teilen, die HIV/AIDS thematisieren.

von HIV/AIDS. Wir freuen uns sehr, dem Verein ‚Jugend gegen AIDS e.V.‘ die Möglichkeit gegeben zu haben, seine tolle und wichtige Arbeit auf unserer Messe vorzustellen und damit unsererseits einen Beitrag zur Aufklärung der jungen Messebesucher geleistet zu haben.“ Auch Marlon Jost von „Jugend gegen Aids“ bekräftigte: „Die Kooperation mit der Stuzubi und unser Stand auf der Messe in Hamburg war für uns einfach top. Auf der Stuzubi waren viele interessierte und aufgeschlossene junge Leute, die wir über wichtige Aktionen wie etwa den Welt-AidsTag am 1. Dezember 2013 oder unser Projekt ‚Positive Schule‘ aufmerksam machen konnten.“ Geplant ist, dass die Stuzubi in Zukunft noch intensiver mit „Jugend gegen AIDS“ zusammenarbeitet. Weitere Informationen in den nächsten Wochen auf www.stuzubi.de.

Kooperation mit Stuzubi Als kompetenter Ansprechpartner für Schüler, Lehrer und Bildungseinrichtungen ist „Jugend gegen AIDS e.V.“ ein toller Kooperationspartner für die Karrieremesse Stuzubi, wie Veranstalterin Karola Marschall betonte: „Aufklärung geht uns alle an. Das gilt für das Thema Studien- und Berufswahl, ganz besonders aber auch für die Gefahren

Abiq_Rubrik_Stuzubi zeigt Schleife_v03.indd 9

Weitere Infos: www.facebook.com/ jugendgegenaids www.jugend-gegen-aids.de

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

9

14.11.13 11:09


ABIQ | RUBRIK |

STIPENDIUM

Praxisnahe Studiengänge im Wirtschafts-­und Medienbereich abiQ verlost gemeinsam mit der Hochschule BiTS ein Stipendium im Wert von 27.000 Euro!

„Hands on“ ist deine Arbeitsweise und Eigeninitiative dein zweiter Vorname? An der BiTS Iserlohn gibt es viele Studiengänge, die auf eine selbstständige Zukunft vorbereiten. Zum Beispiel Journalismus und Unternehmenskommunikation, Wirtschaftspsychologie, Kommunikations-­und Medienmanagement, Betriebswirtschaftslehre oder Sport-­und Eventmanagement. Wir haben mit Sarah Gottschalk und Christoph Kruse über ihr Studium und ihre erfolgreiche Selbstständigkeit gesprochen. 10

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Praxisnahe Studiengänge_2013-2_v02.indd 10

14.11.13 11:10


STIPENDIUM

| RUBRIK | ABIQ

„Fashion-­Blog mit Mehrwert“ Sarah Gottschalk absolvierte im Sommer 2010 ihr Studium in Journalismus und Unternehmenskommunikation. Besonders gut gefiel Sarah immer der Praxisbezug ihrer Hochschule. Nach ihrem Abschluss stand sie vor der Entscheidung, sich einen Job zu suchen oder sich selbst einen zu schaffen. Sarah wählte die zweite Option und betreibt seitdem mit ihrer Freundin Nike in Berlin den erfolgreichen Modeblog thisisjanewayne. com. „Wir haben viele Rubriken ins Leben gerufen, die wir woanders nicht finden konnten. Zum Beispiel ‚Lovely Lovelies’, in der wir bekanntere Persönlichkeiten und ihre Schätze oder Lieblingsstücke vorstellen. Unter anderem versuchen wir, uns damit von anderen Blogs abzugrenzen und einen Mehrwert zu schaffen“, so Sarah.

Es braucht Durchhaltevermögen Schon während seiner Studienzeit war Christoph Kruse ein Radio-­Mensch und hat dem Campusradio BiTS.fm als einer der ersten seine Stimme gegeben und aufgebaut. Mit 90elf gründete er ein Internetradio, das als erstes Vollprogramm ausschließlich Informationen und Livereportagen zum Thema Fußball anbietet. Dafür erntete er 2011 sogar den Deutschen Radiopreis. Doch aller Anfang ist schwer, weiß Christoph: „Man will etwas Neues aufbauen und diese althergebrachten Grenzen durchbrechen und alle sagen zunächst ‚Nee, das kann nicht funktionieren.’ Gerade für die ersten Jahre brauchte es Durchhaltevermögen. Am Ende muss man immer mit einem guten Produkt überzeugen.“

BiTS-­Vollstipendium inklusive Auslandssemester im Wert von 27.000 Euro zu gewinnen BWL, Medien-­, Sport & Event-­, Umwelt-­ oder Tourismus Management, Journalismus oder Wirtschaftspsychologie? Bewirb Dich jetzt für Deinen Traumstudiengang und überzeuge uns, warum gerade du der beste Kandidat für das Stipendium bist! Du kannst dein Studium wahlweise an der BiTS in Iserlohn, Berlin oder Hamburg absolvieren. Acht Bachelor-­Studiengänge stehen zur Wahl. Die Aufgabe: Beschreibe einen Unternehmensgründer, den du bewunderst und warum das so ist!

Von der Liebe zum Gründen Heute halten Sarah und Christoph Vorträge an ihrer alten Hochschule und erklären BiTS-­ Studenten, was es für eine Gründung braucht, wo die Fallstricke liegen und wie man sein Unternehmen erfolgreich vorantreibt. Der Vortrag von Christoph trägt den Titel „Von der Liebe zum Gründen“ – und genau dieses Gefühl geben die beiden auch weiter!

Mehr Informationen zu den Teilnahme­bedingungen und Voraussetzungen findest du unter: www.bits-­hochschule.de/abiq Einsendeschluss: 14. Januar 2014!

RU_Praxisnahe Studiengänge_2013-2_v02.indd 11

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

11

14.11.13 11:10


ABIQ | RUBRIK |

STUZUBI-BÜHNENTALENT

Fotos: Dennis Mundkowski (3), privat (2)

„Hamburg ist weltweit die drittgrößte Metropole des Musicals“

Im Interview erklärt euch Thomas Gehle, Geschäftsführer der Stage School Hamburg, welche Chancen ihr im Showbusiness in Deutschland habt. 127 hochkarätige Talente hatten sich beworben, um als Stuzubi-Bühnentalent ein wertvolles Stipendium sowie einen Workshop zu gewinnen. Das Portal zu Ausbildung und Studium, www.stuzubi.de, die Stage School und abiQ hatten zu dem bundesweiten Wettbewerb aufgerufen. 12

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Stuzubi Bühnentalent_2013-2_v05.indd 12

19.11.13 16:31


STUZUBI-BÜHNENTALENT

abiQ: Wie beurteilen Sie die Resonanz auf die Aktion „Wanted: das StuzubiBühnentalent“? Thomas Gehle: Durchweg positiv: Wir haben nicht nur viele, sondern insbesondere hochwertige Bewerbungen erhalten. Das bedeutet in diesem Zusammenhang, dass viele der Stuzubi-Bewerber eine gute, einige sogar eine sehr gute Vorbildung haben. Darüber hinaus haben sich die Teilnehmer viel Mühe mit der Bewerbung gemacht und beispielsweise Demovideos mitgeschickt. Für uns war diese qualitativ hochwertige Resonanz insofern sehr wichtig, weil wir erstmalig aus so einer Aktion fünf Gewinner gleich zu einer Stipendiumsprüfung zulassen werden.

abiQ: Welche Perspektiven haben Berufseinsteiger in der Unterhal­ tungsbranche (Tanz, Bühne, Gesang) in Deutsch­ land ganz allgemein? Thomas Gehle: Die Perspektiven sind vielfältig – da die konsumfreudigen Deutschen sehr viel Geld für Unterhaltung ausgeben, können bundesweit unzählige große und kleine Theater-, Musik- Film- und Fernsehproduktionen nebeneinander existieren. Dadurch stehen dreigleisig ausgebildeten Darstellern zahlreiche verschiedene Berufsperspektiven zur Verfügung. Hamburg beispielsweise ist zwischenzeitlich neben New York und London die drittgrößte Musicalstadt der Welt. Durch den neuen Boom in der Kreuzschifffahrt entstehen ebenfalls sehr viele neue Arbeitsplätze, mit hochwertigen Showprogrammen für ein anspruchsvolles Publikum. Auch das Internet bietet dem Künstler Chancen, die noch lange nicht ausgereizt sind.

abiQ: Welche Voraussetzungen müssen sie mitbringen, um erfolgreich Karriere machen zu können? Thomas Gehle: Neben Talent und einer fundierten Ausbildung benötige Bühnendarsteller ein hohes Maß an Disziplin und den eisernen Willen

RU_Stuzubi Bühnentalent_2013-2_v04.indd 13

| RUBRIK | ABIQ

dauerhaft an sich weiter zu arbeiten. Doch für den großen Erfolg sind noch mehr Punkte wichtig – Begeisterung und Liebe zum Beruf sind wesentliche Bestandteile davon, dass Publikum wirklich zu erreichen, was letztendlich die Grundbedingung für den Erfolg ist. Wer langfristig im Showbusiness arbeiten möchte, hat es einfacher, wenn er vielseitig ausgebildet ist, so dass man nicht nur auf einen Bereich festgelegt ist. Unsere Ex-Schülerin Anna Loos ist dafür ein prominentes Beispiel: Sie ist nicht nur erfolgreiche Schauspielerin sondern auch eine sehr gute Sängerin, was viele gar nicht wussten, bis sie Frontsängerin von Silly wurde.

abiQ: Welche soliden Ausbildungen sind in der Branche möglich? Ist es dazu nötig im Ausland Erfahrungen zu machen? Thomas Gehle: Nein, aber schaden tut es natürlich nie. Allerdings sind gute Fremdsprachenkenntnisse, zumindest in Englisch, elementar wichtig, unter anderem, weil sehr viele Songtexte englisch sind. Ein guter Sänger muss verstehen, was er singt, sonst kann er das Lied nicht transportieren. Deshalb ist das Fach Liedinter­ pretation, also die schauspielerische Arbeit am Lied, auch so elementar. Darüber hinaus eröffnen sich gerade im Bereich Gesang, Tanz und Musical viele Jobmöglichkeiten, die ein fließendes Englisch voraussetzen. Die amerikanischen Kreuzschifffahrtslinien Royal Caribbean oder NCL beispielsweise, kommen regelmäßig in die Stage School um hier in einer Open Audition nach Darstellern für ihre Showprogramme zu suWeitere Angebote unter www.stuzubi.de

13

14.11.13 11:10


ABIQ | RUBRIK |

STUZUBI-BÜHNENTALENT

Jetzt wird‘s ernst: Wer beim Vortanzen überzeugt, bekommt einen der begehrten Plätze an der Stage School. chen. Ein schöner Nebeneffekt unseres 70köpfi- das Zeug zum gen internationalen Dozententeams ist, dass Tei- B ü h n e n d a r le des Unterrichts auf Englisch erfolgen. Unsere steller? Brennt Absolventen sind hinterher gut gerüstet um zum es für diesen Beispiel englische Regieanweisungen umsetzen Beruf, scheut zu können. Als allererste Schule in Deutschland, es keine Mühe sich weiterzubilden, zu üben und zu die dreigleisig, also in Tanz, Gesang und Schau- trainieren wo es kann? Ist Talent vorhanden? Wenn spiel zum Bühnendarsteller ausgebildet hat, kann diese Grundvoraussetzungen gegeben sind, sollte ich nicht beurteilen, wie solide die restlichen Schu- man versuchen, sich Rat von Profis einzuholen, die len sind. Da wir bei unserer Gründung Mitte der mit dem Jugendlichen im künstlerischen Bereich gearbeitet haben. Deshalb sind un80er kein deutsches Vorbild hatten, sere bundesweiten Workshops auch orientierten wir uns an den amerika- „Mit eisernem nischen Universitäten für Performing Willen zum Erfolg“ ein so wesentlicher Bereich: Hier kann man sich unter dem Feedback Arts, wo auch die Wiege des Musical Theatres zu finden ist und mit denen wir bis heute der Dozenten ausprobieren und weiterbilden. Auch noch den Kontakt pflegen. Als das Musical „Cats“ die Eltern bekommen dabei die Möglichkeit, mit 1986 im Hamburger Operettenhaus startete, den Dozenten zu sprechen, Und jetzt kommen mussten die Darsteller fast vollständig aus England wir zu meinem Lieblingsthema „Die ordentliche und Amerika „importiert“ werden – dem haben wir Ausbildung“! In keinem anderen Ausbildungsberuf können in meinen Augen die Grundlagen für einen nachhaltig abgeholfen . erfolgreichen Berufs- und Lebensweg besser geabiQ: Viele Eltern raten ihren Kindern legt werden – selbst wenn er nichts mit der Bühne eher von dem Einstieg in die Unterhal- zu tun hat! Das Erlernen der darstellenden Künste tungsbranche ab und empfehlen eine „or- fördert in höchstem Maße Konzentration, Körperdentliche Ausbildung“. Was können Sie bewusstsein, Rhetorik, Selbstvertrauen, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Disziplin und soziale denen entgegnen? Thomas Gehle: In Zeiten, in denen Bankmitarbei- Kom­petenz. Ich würde mir wünschen, dass unser ter schon schief angesehen werden, verlieren diese Schulsystem viel stärker Kinder und Jugendliche in alten Klischees ihre Gültigkeit. Ich kann die Eltern diesem Bereich vorbilden würde. trotzdem bis zu einem gewissen Grade verstehen – das Showbusiness gehört zu den härtesten Bran- Alle Infos über das Stuzubi-Bühnentalent chen, die es gibt. Der wichtigste Punkt, der hierbei und alle Workshop-Gewinner liest du unter im Vorwege geklärt werden muss: Hat mein Kind www.stuzubi.de 14

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Stuzubi Bühnentalent_2013-2_v04.indd 14

14.11.13 11:10


GEWINNSPIEL

Wir suchen Deutschlands längstes Wort! Seit Juni 2013 hat das offiziell längste Wort der deutschen Sprache ausgedient und wurde von mecklenburg-vorpommerschen Politikern abgeschafft. Wir suchen nun einen würdigen Nachfolger für „Rindflei­ schetikettierungsüberwachungsaufgaben­ übertragungsgesetz“. Um das Ganze noch ein wenig anspruchsvoller zu gestalten, suchen wir nicht nur irgendein superlanges Wort, sondern das mit den meisten Buchstaben aus dem Bereich Fashion und Style! Also strengt eure Gehirnzellen an und lasst eure Kreativität übersprudeln!

Was ihr dabei gewinnen könnt?

| RUBRIK | ABIQ

iel Gewinnspund Sei kreativ mit kleide dich ck etwas Glü neu ein!

Perfekt für das ideale Outfit zum nächsten Bewerbungsgespräch. So geht euer großer Auftritt auch ganz sicher mit Stil über die Bühne.

Schickt euer längstes Wort aus dem Mode­ bereich an gewinnspiel@ stuzubi.de

Euch winkt ein exklusiver Einkaufsgutschein von Peek & Cloppenburg im Wert von 250 Euro.

RU_Gewinnspiel laengstes Wort_2013-2_v03.indd 15

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

15

15.11.13 16:10


ABIQ | RUBRIK |

KARRIEREMESSE STUZUBI

„The Voice“-Star Peer Richter (Mitte) macht gerade Abi und informiert sich auf der Stuzubi bei der Veranstalterin Karola Marschall und abiQ-Herausgeber Dirk Marschall.

Nachwuchsstars begeistern auf der Stuzubi in Hamburg

Für die „The Voice“- und HSV Handball-Stars ist ein Plan B wichtig Ganz klar, eine Karriere als Profi-Sportler oder -Sänger ist für viele der absolute Traum. Doch was tun, wenn es nicht für die ganz große Bühne reicht? In diesem Fall sollte man einen „Plan B“ in der Tasche haben. Zwei junge Nachwuchsstars, die aktuell eine große Profikarriere anstreben, waren am Samstag, 9. November, zu Gast auf der Stuzubi – bald Student oder Azubi in der Sporthalle Hamburg: Peer Richter, Kandidat bei „The Voice of Germany“ und Nachwuchs­ torhüter Max-Henri Herrmann vom HSV Handball.

16

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Stuzubi Nachwuchsstars_2013-2_v06.indd 16

15.11.13 16:13


KARRIEREMESSE STUZUBI

| RUBRIK | ABIQ

„The Voice“-Talent Peer Richter: „Ich träume von einer Sängerkarriere“ Zwischen Rampenlicht und Schulbank „schwebt“ derzeit Peer Richter. Der Abiturienten aus Bad Oldeslohe nahm gerade bei der aktuellen Staffel von „The Voice of Germany“ teil. Über die Erfolgssendung auf Pro7/Sat.1 will der 18-Jährige aus dem Team von Max Herre jetzt in eine große Gesangskarriere starten: „Natürlich träume ich von einer Laufbahn als Sänger. Doch Träume können auch schnell vorbei sein. Daher mache ich mir parallel intensiv über die Zeit nach der Schule Gedanken, falls es nach „The Voice“ nicht weitergehen sollte. Die Stuzubi habe ich mit Freunden besucht, weil ich hier eine gute Möglichkeit habe, mich über interessante Berufe und Studienangebote zu informieren. Es ist immer gut, für den Fall der Fälle eine interessante Alternative zu haben.“

Stress pur für Handball-Profi Max-Henri Herrmann Jammern gilt nicht: Für Handball-Profis wie MaxHenri Hermann vom HSV-Handball ganz speziell. Denn parallel zu seiner Karriere als Torhüter der U23-Mannschaft und als „2. Mann“ im Tor des HSV-Bundesligateams absolviert der 19-Jährige aktuell auch noch eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann. Über Langeweile kann der Junioren-Star, der auf der Stuzubi in Hamburg eine Autogrammstunde gab, also nicht klagen: „Der Gewinn der Handball-Champions League im vergangenen Jahr als 2. Torwart des HSV war der bislang größte sportliche Erfolg meiner Karriere. So soll es natürlich weitergehen. In erster Linie möchte ich mich in der 1. Mannschaft beim HSV Handball etablieren. Parallel dazu halte ich aber auch meine Ausbildung für sehr wichtig, um mich für die Zukunft abzusichern.“ Die vollständigen Interviews mit beiden Stars und alles zur Stuzubi 2014 gibt es auf www.stuzubi. de. Wie es mit Peer Richter weitergeht, erfahrt Ihr auf www.the-voice-of-germany.de, alle Infos und die Termine der nächsten HSV-Spiele von Max-Henri Herrmann gibt es auf www.hsvhandball.com. Stuzubi wünscht beiden viel Glück und drückt ganz fest die Daumen.

RU_Stuzubi Nachwuchsstars_2013-2_v06.indd 17

Max-Henri Herrmann (li.) ist nicht nur ein gefragter Handball-Torhüter vom HSV und der U23-Mannschaft, sondern absolviert parallel auch noch eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann. Auf der Stuzubi - bald Student oder Azubi in Hamburg präsentierte er den Champions-League-Pokal seiner Mannschaft.

Stuzubi-Termine 2014 München Event-Arena Essen Colosseum-Theater Leipzig Red-Bull-Arena Stuttgart Liederhalle Düsseldorf Mitsubishi-Electric-Halle Köln Palladium Cologne Berlin Postbahnhof am Ostbahnhof 20.09. Frankfurt Goethe-Universität 27.09. Hannover H  annover Congress Centrum 08.11. Hamburg Sporthalle Hamburg

22.02. 01.03. 22.03. 05.04. 30.08. 06.09. 13.09.

Ausführliche Interviews mit den beiden Stars könnt ihr unter www.stuzubi.de nachlesen.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

17

15.11.13 16:13


ABIQ | RUBRIK |

STUZUBISTAR

And the StuzubiStar goes to …! Schüler prämieren beste Beratung auf Karrieremesse

Bei jeder Stuzubi wählen die Schüler den Messestand, wo sie sich am bes­ ten informiert fühlen. Wer gewinnt, erhält den begehrten Glasstern „Stuzubi­ Star“. Die Trophäe war eine Idee von Veranstalterin Karola Marschall, um die ohnehin schon gute Beratungsqualität weiter zu verbessern. Wer auf den letzten Karrieremessen die Nase vorn hatte, kannst du hier lesen. Vielleicht findest du unter unseren StuzubiStars ja dein Unternehmen für die Wunschausbildung oder deine Uni mit Traumstudiengang?

Hier die Gewinner der letzten Stuzubis: Leipzig 2013: Berufsakademie Sachsen Du interessierst dich für ein Duales Studium an einer der staatlichen Berufsakademien Sachsens, bei der sich Wirtschaft und Wissenschaft treffen? Dann hast du die Qual der (Orts-)Wahl: Bautzen, Breitenbrunn, Dresden, Glauchau, Riesa, Leipzig und Plauen. www.ba-sachsen.de

StuzubiStar 2012 Düsseldorf. Auf dem Foto ist Jelena Schindler von der Zentralen Studienberatung der FH Düsseldorf, zu sehen. Sie zeigte sich bei der diesjährigen Preisübergabe begeistert: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und geben uns weiterhin viel Mühe, alle Fragen zu bedienen. Wir haben Studi-Botschafter dabei, die auf Augenhöhe berichten können, und FH-Mitarbeiter, die alle tiefer gehenden Fragen beantworten.“

Essen 2013: SAE Institute Wenn die Begriffe Audio Engineering, Digital Filmmaking, Web Development, 3D Animation, Cross-Media Production und Game Art & Programming Herzklopfen bei dir auslösen, ist das SAE Institute genau das Richtige für dich. http://de.sae.edu/de 18

Stuttgart 2013: Kaplan International Welche Möglichkeiten du hast, während oder nach der Schule ins Ausland zu gehen und diese Zeit sinnvoll zu nutzen, zeigt euch Kaplan International. Egal ob Sprachkurse, Gap Year-Programme, High School Aufenthalte oder Schülersprachreisen. www.kaplaninternational.com/de

Hannover 2013: TUI Service AG Service und Kundenbetreuung sind dein Ding? Die TUI Service AG bietet genau zu diesen Schwerpunkten mit ihrer Akademie ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für diverse Dienstleistungsbranchen mit direktem Gäste-, Kundenoder Patientenkontakt an. www.tui-animation.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_StuzubiStars_2013-2_v02.indd 18

14.11.13 11:13


STUZUBISTAR

| RUBRIK | ABIQ

Frankfurt 2013: Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH Die Internationale Berufsakademie (IBA) ist Deutschlands größte staatlich anerkannte private Berufsakademie. An der IBA wird das sogenannte Modell der geteilten Woche praktiziert, das sowohl Praxis- als auch Theoriephasen in jede Woche integriert. www.internationale-ba.de

Düsseldorf 2013: EMBA – Europäische Medien- und Business-Akademie Du bist auf der Suche nach einer Hochschule mit kleinen Lerneinheiten, praxisnahen Studiengängen und schönen Räumlichkeiten? Dann bist du bei der EMBA mit ihren Standorten Hamburg, Berlin und Düsseldorf genau richtig. www.emba-medienakademie.de

Berlin 2013: BIOTRONIK SE & Co. KG Dein Herz schlägt für Medizin und Technik? Dann informiere dich über deine beruflichen Möglichkeiten bei einem der führenden Unternehmen in der Medizintechnik. In über 100 Ländern vertreten, heißt BIOTRONIK neue „Fortschrittmacher“ willkommen – ob in Forschung, Entwicklung, Fertigung oder Vertrieb. www.biotronik.de/karriere

StuzubiStar 2012 Berlin. Auf dem Foto ist Jochen O. Ley zu sehen, Leiter der Allgemeinen Studienberatung und -information an der Humboldt-Universität zu Berlin und für Bildungsmessen verantwortlich. Über den Stuzubi Star sagte er: „Wir freuen uns sehr darüber, dass die Besucher sich bei uns gut aufgehoben und beraten fühlten. Und auch wenn das Internet ein wichtiges Informationsmedium für Studieninteressierte ist, hat sich auf der Stuzubi gezeigt, dass Bildungsmessen als Möglichkeit der persönlichen Information und Beratung unverzichtbar sind.“

Hamburg 2013: Kunstschule Wandsbek Ein Mekka für Kreativbegeisterte: mehr als 27 verschiedene Studienfächer erwarten dich an der Kunstschule Wandsbek. Von Layout und Kalligrafie über Visuelle Kommunikation, Design oder Digitale Mediengestaltung bis hin zu Fotografie, Social Marketing und Werbung. www.kunstschule-wandsbek.de

Stuzubi Star 2012 Hamburg. Cornelia Hör von der Finanzbehörde Hamburg (re.) freute sich sehr über die Auszeichnung zum informativsten Messestand der Stuzubi Hamburg 2012: „Der Preis ist ein schöner Beweis, dass unsere Bemühungen, mit Schülern intensiv ins Gespräch zu kommen und über unsere Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren, Früchte tragen. Ein Beispiel dafür, dass die Stuzubi für uns zu den besten Messen zählt, ist, dass wir im vergangenen Jahr auf der Stuzubi in Hamburg sehr gute und motivierte Kandidaten gefunden haben, die mittlerweile bei uns ausgebildet werden.“

RU_StuzubiStars_2013-2_v03.indd 19

19.11.13 16:36


ABIQ | RATGEBER |

STUDIENFINANZIERUNG

Lass dich durch die Kosten, die ein Studium verursacht, nicht abschrecken: Es gibt viele Möglichkeiten, sich unterstützen zu lassen.

BAföG und Co.

Möglichkeiten, wie du ein Studium finanzieren kannst Ein Studium ist leider nicht kostenlos. Aber keine Angst, es gibt viele Wege und Quellen, um dein Wunschstudium zu finanzieren. Hier geben dir abiQ und das Deutsche Studentenwerk die aktuellsten Infos.

Was kostet ein Studium eigentlich? Die durchschnittlichen Lebenshaltungskosten während des Studiums betragen etwa 794 Euro pro Monat. Darin sind die Miete, Fahrtkosten, Kosten für Ernährung, Kleidung, Lernmittel, Krankenversicherung, Telefon, Internet, Rundfunkund Fernsehgebühren sowie Ausgaben für die Freizeitgestaltung enthalten. In einigen Bundesländern erheben Hochschulen Studiengebühren in Höhe von etwa 500 Euro pro Semester. Diese Mehrkosten für das Studium kommen noch hinzu.

20

Letztendlich variieren die Ausgaben jedoch stark. So können beispielsweise je nach Hochschulort und Studiengang unterschiedliche Kosten anfallen.

Ausbildungsunterhalt von den Eltern Die meisten Studierenden greifen auf mehrere Finanzierungsquellen zurück, nämlich Elternunterhalt, BAföG-Förderung, Eigenverdienst und sonstige Einnahmen. Eltern sind gesetzlich verpflichtet, Unterhalt für eine angemessene Ausbildung, also auch für ein Studium, zu leisten. Die so genannte „Düsseldorfer Tabelle“ – eine Unterhaltstabelle der Familiengerichte – betrachtet als angemessenen Bedarf für

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RG_Studienfinanzierung_Bafög_2013-2_v02.indd 20

14.11.13 11:14


STUDIENFINANZIERUNG

| RATGEBER | ABIQ

Studierende, die nicht bei ihren Eltern wohnen, 670 Euro pro Monat (ohne eigenen Krankenversicherungsbeitrag und ohne Studiengebühren). Kindergeld und Steuerfreibeträge, die die Eltern für studierende Kinder erhalten, tragen dazu bei, dass die Eltern Unterhalt leisten können.

Studiengebührenkredite

Stipendium nicht nur für Hochbegabte

Überbrückungsdarlehen in Härtefällen

Rund zwei Drittel der Studierenden arbeiten neben ihrem Studium. Wer „jobbt“, sollte jedoch darauf achten, das Studium zeitlich nicht zu gefährden. Geringfügige Beschäftigungen („450-Euro-Jobs“) sind auch parallel zu einer BAföG-Förderung möglich.

Studierende, die in Not geraten sind, können über Darlehenskassen, die viele Studentenwerke führen, auch direkt Überbrückungsdarlehen erhalten.

Ein Schattendasein führen Stipendienprogramme. Nur drei Prozent aller Studierenden erhalten ein Stipendium. Dabei fördern Stipendiengeber wie Kirchen, Parteien, Firmen, Gewerkschaften und viele andere jeden Stipendiaten nicht nur mit durchschnittlich 305 Euro pro Monat, sondern auch ideel. Stipendien sind nicht nur etwas für Hochbegabte, denn neben besonders guten Leistungen überzeugen auch andere Voraussetzungen wie zum Beispiel gesellschaftliches Engagement. Hier ist dann das so genannte Deutschlandstipendium der Bundesregierung interessant.

Studierendendarlehen Weiterhin vermitteln viele Studentenwerke und zahlreiche Banken die so genannten KfW-Studienkredite. Studierende, die ihr 44. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können bei Bedarf ihre Lebenshaltungskosten (oder einen Teil davon) finanzieren. Aber Achtung: Mit der ersten monatlichen Rate fallen Zinsen zu einem variablen Zinssatz an. Daher solltest du deine Angebote ganz genau prüfen.

Bildungskredit Studierende in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen können beim Bundesverwaltungsamt einen Bildungskredit beantragen. Dieser Kredit wird – völlig unabhängig vom BAföG – für maximal 24 Monate in monatlichen Raten von bis zu 300 Euro gewährt.

RG_Studienfinanzierung_Bafög_2013-2_v02.indd 21

Die Bundesländer, in denen allgemeine Studiengebühren erhoben werden, bieten über ihre jeweiligen Landesbanken beziehungsweise über die Kreditanstalt für Wiederaufbau spezielle Studiengebührenkredite an.

Studierende mit besonderem Bedarf Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit oder Studierende mit Kind können zusätzlich unterstützt werden. Die Sozialberatungsstellen der Studentenwerke sind hierfür die richtigen Ansprechpartner.

Vergünstigungen Der Studentenausweis öffnet viele Türen: Mit ihm kannst du erhebliche Vergünstigungen erhalten. Zudem bleiben Studierende bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres bei Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung in der (gesetzlichen) Krankenkasse der Eltern familienversichert.

Lass dich nicht abschrecken Mit einem Studium investierst du in deine eigene Zukunft! Das Risiko der Arbeitslosigkeit ist für Akademiker immer noch geringer. Je qualifizierter du bist, desto wahrscheinlicher ist es, dass du später in deinem Beruf Eigenverantwortung übernimmst.

Weiterführende Links zum Thema Studienfinanzierung

www.studentenwerke.de www.das-neue-bafoeg.de www.bundesverwaltungsamt.de www.famrz.de www.stipdendiumsplus.de www.stipendienlotse.de www.deutschland-stipendium.de www.deutsche-bildung.de

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

21

14.11.13 11:14


ABIQ | RATGEBER |

BEWERBUNG

Die schriftliche Bewerbung Dos und Don‘ts im Anschreiben

Im Anschreiben erklärst du, warum du in dieser Firma eine Ausbildung oder ein duales Studium beginnen willst. Unser Beispiel zeigt dir, wie dein Anschreiben formell und inhaltlich aussehen sollte und wie nicht!

Martin Müller Müllerstraße 1 81234 München

Unbedingt Telefonnummer und E-Mail-Adresse angeben.

Karriere-Experte Walter Feichtner hat für uns eine Bewerbung zum Azubi Automobilkaufmann korrigiert – und sagt dir, wie’s richtig geht!

Konkreten Ansprechpartner herausfinden. Beachte bei formellen Briefen immer den Abstand von 6,5 Zentimetern vom oberen Rand einzuhalten.

ier Automobile Ma ße 3 Karosseriestra en nch Mü 85236

Bewerbung zum

ann

Automobilkaufm

Bitte gib hier die Quelle deiner Bewerbung an.

,

men und Herren

Sehr geehrte Da

Häufig verwendeter Einstieg, der in Personalabteilungen oft bereits Gähnen auslöst – versuche dich für den Arbeitgeber interessant darzustellen und dich auch von der Masse an Bewerbungen abzuheben.

22

. Ich werde omobilkaufmann h als splatz zum Aut Sie sich für mic den Ausbildung nn we um h en, mic freu r ich e rde mich seh hiermit bewerb ule fertig und wü Sch der mit r dieses Jah en. Azubi entscheid ert und gelesen, ehmen informi Formel 1-Fan über Ihr Untern ein riesengroßer e ich mich bereits bin hab Ich . ite fen bse kau We Auf Ihrer wagen ver ort Sp he . isc m italien Lamborghinis dass Sie vor alle für Ferraris und mich vor allem in Ismaning und interessiere omobile Huber ktikum bei Aut Pra lernen und eiwöchiges ufmanns kennen durfte ich ein zw des Automobilka ruf dabei sein. Be hen Im 9. Schuljahr den bereits fsgespräc ich kau nte Ver kon bei rt und zu tun habe. absolvieren. Do mit Menschen ieferer bestellen Z-Teile beim Zul ne verhandle und eigenständig KF acht, weil ich ger gem aß Sp r großen Das hat mir seh wäre super! lichen Gespräch zu einem persön ung lad Eine Ein Mit freundlichen Martin Müller

Interessanter formulieren.

Zu umgangssprachlich für ein Anschreiben.

Grüßen

Abstand und Unterschrift einfügen.

Don‘t !

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Anschreiben und Lebenslauf_v02.indd 22

15.11.13 16:24


BEWERBUNG

| RATGEBER | ABIQ

rem Mehr Infos zu unse f au n te er xp ee er Karri ch -m ue nc he n.d e oa ec er rri ka w. ww

Martin Mülle

r Müllerstraße 1, 812 34 München ✉ martin.mueller@gmx.de ☎ 0160-12345678

Automobile Maier Herrn Peter Diesel Karosseriestraße 3 85236 München

Bewerbung für die Ausbildung zum „Au tomobilkaufmann Stellenangebot in “ „ABIQ“ Sehr geehrter Herr

München, 29.11.201

3

Diesel,

im Ausbildungs- und Studienmagazin „AB IQ“, Ausgabe Novem den freien Ausbildung ber 2013 bis Mai 201 splatz zum „Autom 4, bin ich auf obilkaufmann“ aufme nun gerne kurz bei rksam geworden und Ihnen vorstellen. möchte mich Derzeit besuche ich die Fachoberschule (FOS) Unterföhring, erfolgreich abschließ die ich Mitte Juli näc en werde. Ich habe hsten Jahres mich auf den mathe technischen Bereic matisch-naturwisse h spezialisiert. Mein nschaftlichaktueller Notensch nitt ist 2,1. Im Rahmen eines Pra ktikums bei „Autom obile Huber“ im Som interessante Einblic mer 2013 durfte ich ke in die Automobi bereits lbranche gewinnen von Kfz-Teilen betätig und mich sogar eig en. Besonders ang enständig im Einkau esprochen haben mic da ich selbst über f h dort auch die Ver großes Verhandlungs kaufsgespräche, geschick verfüge und weiter ausbauen mö dieses in Zukunft auc chte. Kundenorientie h gerne noch rung und ein ausgep für mich selbstvers rägtes Organisation tändlich. sgeschick sind An „Automobile Ma ier“ fasziniert mich vor allem der Handel sondere der Marke mit italienischen Spo n „Ferrari“ und „La rtwagen, insbemborghini“. Ich bin und habe mir dadurc seit meiner Kindhe h bereits in den ver it großer Formel 1-F gangenen Jahren ein wissen dieser Klasse an en guten Grundstoc aufgebaut. k an AutomobilBei der Ausbildung zum „Automobilkau fmann“ in Ihrem Unt Gelegenheit, meine ernehmen sehe ich Interessen und Stä eine hervorragende rken zielgerichtet ein zusetzen. Gerne überzeuge ich Sie in einem persön lichen Gespräch. Mit freundlichen Grü ßen Unterschrift Martin Müller

Abiq_Ratgeber_Anschreiben und Lebenslauf_v02.indd 23

Do! Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

23

15.11.13 16:24


ABIQ | RATGEBER |

BEWERBUNG

Der Lebenslauf Dos und Don‘ts im Lebenslauf

In den Lebenslauf gehören alle wichtigen Daten über dich und Tätigkeiten, die für deinen künftigen Beruf wichtig sind. Wie du in

deinem Lebenslauf glänzen kannst, findest du auf der rechten Seite – wie es auf keinen Fall aussehen darf, auf dieser Seite: Du musst kein Bewerbungsbild mitschicken. Aber wenn, unbedingt ein professionelles Bewerbungsfoto verwenden – am besten mit Hemd oder Anzug – evtl. auf einem separaten Deckblatt.

Don‘t ! r

Martin Mülle Name

Bitte weglassen – ist nicht mehr zeitgemäß.

Hausfrau Rita Müller, Ingenieur Falk Müller,

Eltern

r, 5 Jahre alt Liana Mülle r, 21 Jahre alt Phillip Mülle

er

Geschwist

E-Mail Adressen mit Fantasienamen wirken unseriös – besser ist eine neutrale Adresse.

1 Müllerstraße hen 81234 Münc gmx.de r@ darth-vade

Anschrift

er 1996

12. Septemb

tum

Geburtsda

Grundschule wird nicht genannt.

Wörter wie „angestrebt“ sind eher negativ behaftet. Versuche in deinen Unterlagen immer auf eine positive Formulierung zu achten! Evtl. kannst du sogar deinen aktuellen Notenschnitt angeben. 24

München

Geburtsort

yrisch ;-)

deutsch / ba

örigkeit

föhring : FOS Unter 2011 - 2014 chule als Re : 11 20 2007 ule : Grundsch 2003 - 2007

Staatsangeh

ng

Schulbildu

labschluss

Schu Angestrebter Praktika sse

EDV-Kenntni

tnisse

Sprachkenn Hobbys

Auch Smileys und andere Emoticons sollten vermieden werden, sie wirken im Lebenslauf nicht sehr professionell. Bayrisch ist hier nicht relevant. Eine kurze Aufgabenbeschreibung macht dich interessanter.

hulreife

Fachhochsc Automobile Word

Huber

ieren

ux programm

hen in Lin und ein bissc

Konkreter! Level nennen.

ocken h ein paar Br

sig & Spanisc

Englisch flüs

den e, mit Freun , Videospiel aten, chillen el 1, Fußball sik hören, sk Autos, Form Mu , en eh Kino, ausg abhängen,

Hobbys sind gut, achte jedoch immer darauf, dass sie zur Stelle passen und deine positiven Eigenschaften und Fähigkeiten herausheben.

Versuche auch hier möglichst formell zu bleiben.

Ort und Datum fehlen. Bei Postbewerbung unterschreiben.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Anschreiben und Lebenslauf_v02.indd 24

15.11.13 16:24


BEWERBUNG

| RATGEBER | ABIQ

Martin Müller

München Müllerstraße 1, 81234 mx.de ✉ martin.mueller@g345678 ☎ 0160-12

Martin Müller

Do! Martin Müller

Müllerstraße 1,

Kurz zu mir: rter Berufseinsteiger - motivierter und engagie in den Bereichen Einkauf - erste Erfahrungen und Vertrieb ägte mit Menschen, ausgepr - Freude am Umgang Kundenorientierung Verständnis - gutes technisches

81234 Münch

en ✉ martin.mueller@gmx.de ☎ 0160-12345678

Persönliche Da

ten

Geburtsdatum/ort Staatsangehörigk eit

12. September 1997 in München Deutsch

Schulbildung 09/2011 – jetzt

Praktikum 08/2013

FOS Unterföhring Spezialisierung auf den auf den mathematisch-n technischen Ber aturwissenschaf eich, tlichaktueller Noten schnitt: 2,1, voraussichtliche r Abschluss: 07/ 2014 Automobile Hu

ber, Ismaning

PC-Kenntnisse Microsoft Office Betriebssysteme Sprachen Englisch

Praktikum im Ber eich Einkauf und Vertrieb Aufgaben: - eigenständiger Einkauf von Kfz -Teilen und Zub - Beteiligung an ehör diversen Verkau fsgesprächen - Bearbeitung von Verkaufsunterlag en und Rechnu - Kennenlernen ngen der Werkstatt - TÜV-Untersuchu ngen beiwohne n Word: sehr gute Kenntnisse Excel, PowerPoin t: Grundkenntnis se

Windows: gute Kenntnisse Linux: Grundkenn tnisse

sehr gute Kenntn

isse

Spanisch

Grundkenntnisse

Interessen und Freizeitaktivität en Italienische Spo rtwägen und For mel 1, Freunde Fußball, Skaten treffen,

München, 29.11.

2013

Abiq_Ratgeber_Anschreiben und Lebenslauf_v02.indd 25

Filme und Musik,

Unterschrift

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

25

15.11.13 16:24


ABIQ | RATGEBER |

AUSBILDUNGSWEGE

Uni, Ausbildung oder beides? Die Vor- und Nachteile auf einen Blick

Wer die Wahl hat, hat die Qual – nach dem Schulabschluss steht nicht nur die Entscheidung darüber an, in welche Richtung es beruflich gehen soll. Ebenso wichtig ist die Frage, auf welchem Weg man sich das Wissen und die Fähigkeiten für den Traumjob aneignen will: eine Ausbildung beginnen oder studieren? Sich an der Uni einschreiben, die FH besuchen, sich an einer Berufsakademie anmelden oder bei einem dualen Studium akademische und betriebliche Ausbildung miteinander verbinden?

Bei jedem Ausbildungsweg solltest du sorgfältig die Vor- und Nachteile abwägen.

26

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 26

14.11.13 11:16


AUSBILDUNGSWEGE

Alles nicht so einfach… doch bevor man sich im Dschungel der Möglichkeiten verliert, lohnt es sich, die verschiedenen Ausbildungswege erst einmal in ihren Grundzügen unter die Lupe zu nehmen. Hier findest du die Vor- und Nachteile im Überblick:

Die Vorteile einer Ausbildung Finanzielle Unabhängigkeit: Wer eine Ausbildung beginnt, verdient ab dem ersten Tag. Bei manchen Ausbildungsberufen reicht das Gehalt sogar, um sich eine Wohnung zu mieten und finanziell von den Eltern unabhängig zu werden. Praxisbezug: Im Gegensatz zur Schule lernst du hier wirklich Dinge, die du ganz konkret anwenden und gebrauchen kannst. Schneller Berufseinstieg: Du kannst sofort loslegen und stehst mit beiden Beinen im echten Leben. Als Auszubildender bekommst du von Anfang an einen Einblick in die realen Abläufe des Betriebs. Gute Chancen, übernommen zu werden: Wenn du gute Leistungen bringst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dein Arbeitgeber dich nach dem Abschluss übernimmt. Wer sich anstrengt, hat häufig einen sicheren Arbeitsplatz in der Tasche. Kein höherer Schulabschluss nötig: Wenn du zu denen gehörst, die ihrer Schulzeit keine Träne nachweinen, ist eine Ausbildung genau das richtige für dich. Für viele Ausbildungsberufe reicht die mittlere Reife oder sogar der Quali – abgesehen von der Berufsschule, die du ein- bis zweimal die Woche besuchen musst, ist es nicht nötig, noch länger die Schulbank zu drücken. Gute Ergänzung zum Studium: Aber auch für Abiturienten ist eine Ausbildung sinnvoll. Wer vor dem Studium eine Ausbildung absolviert, kann sich nicht nur zusätzliche Wartesemester anrechnen lassen, er sammelt auch Pluspunkte bei seinem späteren Arbeitgeber. Viele Betriebe bevorzugen Bewerber, die neben einem ab

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 27

| RATGEBER | ABIQ

geschlossenen Studium auch eine Ausbildung vorweisen können. Außerdem fällt die Wahl des richtigen Studienganges leichter, wenn die Entscheidung nicht gleich nach dem Abitur getroffen werden muss.

Die Nachteile einer Ausbildung In der Regel weniger Gehalt: Facharbeiter verdienen zwar nicht schlecht, meistens aber deutlich weniger als Akademiker. Häufig schlechtere Aufstiegschancen: Zwar ist es grundsätzlich auch mit einer Ausbildung möglich, an eine Führungsposition zu kommen. Die wirklich verantwortungsvollen und entsprechend gut bezahlten Positionen werden aber meistens an Bewerber mit abgeschlossenem Hochschulstudium vergeben. Meistens weniger Freiheiten: Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Als Auszubildender hast du einen Chef, der befugt ist, dir Anweisungen zu geben. Der Vorteil daran: Häufig kann man von seinen Vorgesetzten eine ganze Menge lernen.

Die Vorteile eines Universitätsstudiums Vertieftes Wissen: Du hast ein bestimmtes Fachgebiet, das dich so richtig interessiert und zu dem du regelmäßig Bücher verschlingst? Dann bist du an der Uni bestens aufgehoben. Hier geht es ans Eingemachte. Du bekommst direkten Einblick in die aktuelle Forschung und wirst von echten Experten unterrichtet. Erstes Ziel der Universitäten ist es, Wissenschaftler auszubilden. Viele Freiheiten: An der Uni kannst du deine Ausbildung in weiten Teilen selbst bestimmen. Du kannst dich auf die Spezialgebiete festlegen, die dich persönlich am meisten interessieren. Oft hat man auch beim Tagesablauf einiges an Gestaltungsspielräumen. Möglichkeiten, Berufe auszuprobieren: Die Uni ist durch und durch theorielastig – aber sie lässt dir genügend Raum, dich in der Praxis auszuprobieren. Praktika in den Semesterferien sind Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

27

14.11.13 11:16


ABIQ | RATGEBER |

AUSBILDUNGSWEGE

Die Nachteile eines Universitätsstudiums Hohe Kosten: Nicht nur eventuelle Studiengebühren sind ein erheblicher Kostenfaktor – zu Buche schlagen auch die Lebenshaltungskosten, die man während des Studiums nur zum Teil selbst erwirtschaften kann. Schätzungen zufolge braucht ein Student in etwa zwischen 600 und 1.050 Euro im Monat. Insgesamt ist mit Kosten zwischen rund 20.000 und 50.000 Euro zu rechnen. Bei der Finanzierung helfen Stipendien oder BAföG und Studienkredite, die nach dem Abschluss in kleinen Raten zurückgezahlt werden können – allerdings startet man erst einmal mit Schulden ins Berufsleben.

Vorteil bei privaten Akademien: enge Verzahnung von Theorie und Praxis. für jeden Studenten ein absolutes Muss – und verschaffen einem die Möglichkeit, verschiedene berufliche Richtungen kennenzulernen. Bessere Verdienstmöglichkeiten: In ein Studium zu investieren, zahlt sich meistens aus. Auch wenn nach dem Abschluss oft noch eine kleine Durststrecke in Form eines Traineeprogramms, Volontariats oder Referendariats kommt – hast du das erst einmal hinter dich gebracht, kannst du mit einem guten Gehalt rechnen. Gute Aufstiegschancen: In den meisten Unternehmen ist es üblich, Führungspositionen vorwiegend mit Akademikern zu besetzen. Seltenere Arbeitslosigkeit: Sämtliche Studien belegen es – Menschen mit Studienabschluss haben ein geringeres Risiko, arbeitslos zu werden, als Leute mit niedrigeren Bildungsabschlüssen. Höherer Status: Wer in öffentlichen Institutionen richtig Karriere machen will, kommt oft um einen Doktortitel nicht herum. Aber auch schon ein akademischer Grad macht sich nach wie vor gut – nicht nur auf der Visitenkarte. 28

Disziplin ist gefragt: Ein Studium eröffnet zwar viele Freiheiten. Die Kehrseite der Medaille ist, dass an der Uni nur diejenigen Erfolg haben, die auch ohne Druck von außen diszipliniert arbeiten können. Oft kein klares Berufsbild: Universitäten bilden eigentlich Wissenschaftler aus – aber nur ein geringer Teil der Studenten geht nach dem Abschluss in die akademische Forschung. Für viele, die ihren Bachelor oder Master in der Tasche haben, stellt sich dann oft die gleiche Frage, wie nach dem Abi: Zwar haben sie die Hochschule geschafft, doch wo es beruflich hingehen soll, wissen sie immer noch nicht so genau. Wenig Praxisbezug: Die theoretische Ausbildung an der Uni bietet zwar höchste Qualität – wie und wo man sein Wissen in der Praxis anwenden kann, vermitteln die meisten Studiengänge jedoch nicht. Oft führt der Weg in die Berufswelt für junge Akademiker über schlecht bezahlte Praktika, Volontariate oder TraineeProgramme. Um den Berufseinstieg nach dem Abschluss so schnell wie möglich zu meistern, sollte man schon während des Studiums so viele Praktika wie möglich absolvieren. Häufig Schwierigkeiten beim Berufseinstieg: An Universitäten wird sehr spezielles Wissen vermittelt. Einen Betrieb zu finden, der die Fähigkei-

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 28

14.11.13 11:16


AUSBILDUNGSWEGE

ten und Kenntnisse, die man aus dem Studium mitbringt, braucht, ist oft gar nicht so einfach und kann manchmal mehrere Jahre dauern.

Die Vorteile eines FH-Studiums Mehr Praxisbezug als an der Uni: Nicht ganz so praxisbezogen wie das duale Studium, aber weniger theorielastig als die Uni, ist das Studium an der Fachhochschule (FH). Immerhin müssen die Studenten mehrere Pflichtpraktika absolvieren, in denen sie ihr erworbenes Wissen anwenden können. Kontakte zu Betrieben knüpfen: Die Pflichtpraktika geben den Studenten die Möglichkeit, Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen. Auch Diplomarbeiten werden an der FH häufig im Rahmen einer Kooperation mit einer Firma geschrieben – nicht selten gefolgt von einem JobAngebot. Strukturierter Lehrbetrieb: An der FH ist der Betrieb wesentlich stärker verschult als an der Uni. Man hat feste Stundenpläne, muss sich weniger selbst organisieren und bekommt konkretere Aufgaben gestellt. Kein allgemeines Abitur nötig: Für die FH ist das Fachabitur ausreichend. An einigen Fachhochschulen kann man außerdem auch studieren, wenn man eine Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung vorweisen kann.

Die Nachteile eines FH-Studiums

| RATGEBER | ABIQ

Die Vorteile eines dualen Studiums Verknüpfung von Theorie und Praxis: Verknüpfung von Theorie und Praxis: Ganz anders sieht es beim dualen Studium aus. Hier absolviert man eine betriebliche Ausbildung in Kombination mit einem akademischen Studium. Das bedeutet: In der Theorie wird vertieftes Wissen vermittelt, das anschließend direkt in der Praxis angewendet werden kann. Zwei Ausbildungen in kurzer Zeit: Beim dualen Studium kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – wer den Abschluss schafft, kann sich mit einem Bachelor (BA) und einem Facharbeiterbrief bewerben. Geld fürs Lernen: Während die Studenten an den Unis oft von chronischen Geldsorgen geplagt sind, in kleinen WG-Zimmern hausen und abends kellnern, gibt es beim dualen Studium ein monatliches Gehalt, das auch während der Theoriephasen gezahlt wird. Die Studiengebühren trägt der ausbildende Betrieb. Strukturiertes Arbeiten: Das Lernen beim dualen Studium ist deutlich verschulter als an der Uni. Man weiß, was zu tun ist und hat klare Stundenund Lehrpläne. Übernahme nahezu sicher: Betriebe, die ein duales Studium anbieten, investieren eine ganze Menge – sie tragen die Studiengebühren, geben Ein Uni-Studium erfordert viel Disziplin.

Weniger anerkannt als Uni-Abschlüsse: Trotz des stärkeren Praxisbezugs sind FH-Abschlüsse bei Unternehmen nicht ganz so angesehen wie Uni-Zeugnisse. Das spiegelt sich auch im Gehalt wieder: FH-Absolventen verdienen etwas weniger als Akademiker, die von der Uni kommen. Hohe Kosten: Die Studiengebühren sind an der FH in etwa ebenso hoch wie an der Uni. Der verschulte Betrieb lässt außerdem weniger Freiräume offen, neben dem Studium Geld zu verdienen.

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 29

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

29

14.11.13 11:16


ABIQ | RATGEBER |

AUSBILDUNGSWEGE

Nach der Schule gilt es, sich zu entscheiden: Welchen Weg schlage ich ein? Studium, Ausbildung oder beides?

Einblicke in die Praxis und bringen den Studenten von Grund auf bei, was im Unternehmen gebraucht wird. So eine Investition lohnt sich nur, wenn der Student seine Fähigkeiten dem Betrieb nach dem Abschluss zugute kommen lässt. Die meisten Firmen bieten das duale Studium mit dem Ziel an, den Absolventen anschließend zu übernehmen. Hervorragende Aufstiegschancen: Über das duale Studium werden in Betrieben gezielt Führungskräfte rekrutiert. Wer seine berufliche Karriere anschließend im Unternehmen fortsetzt, kann mit einer verantwortungsvollen, gut bezahlten Aufgabe rechnen. Kein allgemeines Abitur nötig: Oft reicht für ein duales Studium schon die Fachhochschulreife. Deshalb ist dieser Ausbildungsweg auch eine gute Chance für ambitionierte Realschüler.

Die Nachteile eines dualen Studiums Wenig Freizeit: Wer zwei Ausbildungen gleichzeitig absolviert, hat für studentischen Müßiggang keine Zeit. Beim dualen Studium muss man richtig ran. Dazu gehört viel Fleiß, Durchhaltevermögen und die Bereitschaft, auf Freizeit zu verzichten. Festlegung auf einen bestimmten Betrieb: Die praktische Ausbildung beim dualen Studium 30

ist an den speziellen Anforderungen des ausbildenden Betriebs orientiert und darauf ausgelegt, dass der Student nach dem Abschluss in der Firma bleibt. Ein Wechsel ist meist nicht vorgesehen und auch gar nicht so einfach. Weniger Gestaltungsmöglichkeiten: Der verschulte Ablauf des Theorieteils beim dualen Studium enthält weniger akademische Freiheiten als das Studium an der Universität. In der Regel kein Master und Doktortitel: Das duale Studium endet meistens mit dem Bachelor, an den eine reguläre Beschäftigung im Betrieb anknüpft. Der Master – und damit die Berechtigung zur Promotion – wird normalerweise nicht erworben.

 ie Vorteile eines Studiums D an einer privaten Akademie Hoher Praxisbezug: Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis bieten außerdem private Akademien. Abschlussarbeiten finden hier meistens in Form von Projektarbeiten als Kooperationen mit Unternehmen statt. Kontakte zu Betrieben knüpfen: Bei Akademien stammen die Dozenten meistens aus der Praxis. Das bedeutet: Sie können ihren Studenten wertvolle berufliche Kontakte vermitteln.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 30

14.11.13 11:16


AUSBILDUNGSWEGE

Aktualität der Lehrpläne: Aufgrund ihres hohen Praxisbezugs sind die Dozenten an Akademien meistens auf dem neuesten Stand und wissen genau, was in den Betrieben los ist. Oft reicht die mittlere Reife: An vielen Akademien gehört das Abitur nicht zu den zwingenden Voraussetzungen. In der Regel reicht ein Fachabitur, oft ist auch eine Zulassung auf Basis einer Ausbildung mit anschließender Berufserfahrung möglich.

Beruf 3-4 Jahre Bachelor

1-2 Jahre Master

(vertieft oder verbreitet)

Beruf

Beruf

Bei einem guten Abschluss hast du als Bachelor die Wahl: arbeiten oder weiterstudieren.

Abschlüsse nicht überall anerkannt: Bevor man sich an einer privaten Akademie anmeldet, sollte man sich gründlich über ihren Ruf informieren. Es gibt äußerst renommierte Institutionen, deren Abschlüsse bei Unternehmen höchstes Ansehen genießen. Ein Diplom einer Einrichtung, die in der Fachwelt kaum bekannt ist, ist unter Umständen jedoch nicht allzu viel wert. Hohe Kosten: Auch an Akademien ist das Studium gebührenpflichtig. Die Höhe der Kosten unterscheidet sich von Einrichtung zu Einrichtung stark. Allerdings bieten viele Berufsakademien die Möglichkeit, neben dem Studium Vollzeit zu arbeiten. Das ist zwar stressig, hat aber den Vorteil, dass man nach dem Abschluss nicht mit Schulden dasteht.

Bachelor und Master Dank der neuen, international ausgerichteten Bachelor- und Masterstudiengänge ist Studieren straffer und strukturierter als zu Zeiten von Diplom und Magister. Nach nur drei Jahren kannst du den Bachelor, den ersten akademischen Abschluss erreichen und dein Glück auf dem Arbeitsmarkt versuchen. Damit hast du während deiner sechs Semester zwar einen echten 40-Stunden-Job, der dir zum Jobben und Ausspannen wenig Zeit lässt. Aber unterm Strich bist du nicht mehr so lange wie früher auf die Hilfe deiner Eltern oder des Staats angewiesen. Hast du den Bachelor

abiq_Ratgeber_Uni Ausbildung oder beides v04.indd 31

Beruf 1-2 Jahre Master

 ie Nachteile eines Studiums D an einer privaten Akademie

| RATGEBER | ABIQ

mit gutem Abschluss bestanden, hast du zwei Möglichkeiten: Du kannst zwei weitere Jahre an der Uni verbringen und den Masterabschluss machen oder dir einen Arbeitsplatz suchen und erst mal eine Lernpause einlegen. Das MasterStudium beginnst du dann, wenn es sich gut mit deinen beruflichen Plänen vereinbaren lässt.

Stichwort Flexibilität Als Master hast du allerdings nicht nur auf dem Arbeitsmarkt größere Chancen, sondern zusätzlich die Möglichkeit, noch ein anderes Fachgebiet kennenzulernen. Denn deinen Master kannst du auch in einem anderen Themengebiet absolvieren als den Bachelor. Unternehmen schätzen die Flexibilität von Bachelor- und Master-Studenten sehr. Grundsätzlich gilt aber auch beim Studium: Informiere dich sorgfältig über die Zukunftsaussichten deines Studiengangs.

Module machen’s möglich Mehr Freiheit bieten viele der neuen Abschlüsse außerdem bei der Wahl der Studienorte. Denn das Studium ist in Module unterteilt, die zum Teil sogar europaweit größtenteils identisch sind bzw. nach und nach immer mehr angeglichen werden sollen. Diese Module können über zwei Semester gehen und werden am Ende pauschal benotet. Es spricht also nichts dagegen, das Studentenleben in verschiedenen Metropolen zu genießen und Master und Bachelor an verschiedenen Universitäten zu machen, soweit in allen Städten ähnliche Studiengänge angeboten werden. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

31

14.11.13 11:16


ABIQ | RATGEBER |

MASTERSTUDIUM

Masterprogramme sprießen nur so aus dem Boden, deshalb informiere dich am besten auch vorab im Internet.

Sprungbrett Master

Vertieftes Wissen erhöht die Karrierechancen – auch die Promotion wird möglich Damit du im Dschungel deiner Master-Möglichkeiten den Durchblick behältst, haben wir dir hier die wichtigsten Punkte zum Masterstudium zusammengestellt: Welche Voraussetzungen werden verlangt, welche Programme gibt es, was muss man bei der Bewerbung beachten und wo kannst du dich genauer informieren?

32

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Sprungbrett Master_v04.indd 32

14.11.13 11:20


MASTERSTUDIUM

Ein Masterstudium dauert in der Regel zwischen zwei bis vier Semester und baut auf ein bereits absolviertes grundständiges Studium wie den Bachelor auf. Der Master ist als Vertiefung, Ergänzung oder Spezialisierung der bisherigen Kenntnisse angelegt. Der höhere Bildungsabschluss ermöglicht dir bessere Einstiegschancen und Karrieremöglichkeiten, außerdem hast du damit die Berechtigung, zu promovieren.

Aufbau und Anforderungen Voraussetzungen für ein Masterstudium sind ein vorangegangenes Bachelorstudium, inhaltliches Fachwissen sowie oftmals Sprachkenntnisse. Einige Unis und FHs bieten dir auch die Möglichkeit, fehlendes Wissen im Rahmen von ExtraKursen nachzuholen. Die Masterstudiengänge können dabei je nach Land und Region stark variieren. Schwerpunkte, Aufbau, Dauer, Zulassungsvoraussetzungen, Gebühren und auch die Unterrichtssprache werden von den einzelnen Hochschulen selbst festgelegt, sodass du dich am besten auf den Homepages der jeweiligen Uni/FH informierst.

Bandbreite an Masterprogrammen Obwohl es eine Vielzahl unterschiedlicher Masterstudiengänge in Deutschland gibt, können diese in vier Kategorien eingeteilt werden, die sich sowohl formal als auch inhaltlich differenzieren: 1. Konsekutiver Master: Diese Studiengänge bauen direkt auf einen bestimmten Bachelor auf. Der Master führt somit deinen absolvierten Bachelor fachlich fort und vertieft oder erweitert das bereits angeeignete Wissen. 2. Nicht-Fachgebundener Master: Dieser Master ist das Richtige für dich, wenn du dich nach dem Bachelor verändern oder spezialisieren willst. Du brauchst dazu keinen fachlich identischen, jedoch je nach Uni meist einen fachverwandten Bachelorabschluss oder Zusatzqualifikationen. Ein kompletter Fachwechsel ist aber auch hier nicht möglich. 3. Dualer Master: Hier arbeiten die Studenten parallel zu Uni oder FH. Einige Unternehmen bie

Abiq_Ratgeber_Sprungbrett Master_v04.indd 33

| RATGEBER | ABIQ

ten auch sogenannte Pre-Masterprogramme an, bei dem die Teilnehmer nach ihrem Bachelor zuerst ein Praktikum – oft auch im Ausland – absolvieren. Nach dem Praktikum geht es zurück an die Uni, wo der Kontakt zum Unternehmen durch einen persönlichen Mentor und zum Beispiel durch Seminare weiter aufrechterhalten wird. Somit ist der Duale Master sehr speziell auf den jeweiligen Beruf und nach dem Bedarf der Firmen ausgerichtet. 4. Master of Business Administration/MBA: Der MBA setzt auf die Vermittlung von Managementwissen für die unterschiedlichsten Branchen und ist auch für Quereinsteiger geeignet. Für die Zulassung zu einem MBA-Programm ist meist Berufserfahrung nötig, je nach Hochschule bis zu zwei Jahren. Darüber hinaus wird teilweise ein Nachweis sprachlicher und mathematischer Fähigkeiten (z.B. durch den GMAT-Test) und gute Englischkenntnisse (z.B. TOEFL-Test) verlangt. Meist gibt es einen spezifischen Fokus wie den MBA International Business oder den MBA Unternehmensführung.

Bewerbung und Auswahlprozess Grundsätzlich gilt für die Bewerbung zu allen Masterprogrammen: Es wird ausgesiebt! Da die Anzahl der Studienplätze stark begrenzt ist, findet ein Auswahlprozess statt, der je nach Hochschule unterschiedlich ausgestaltet sein kann. Das erste Kriterium ist meist die Bachelor-Abschlussnote. Häufig muss man zusätzlich mit einem Motivationsschreiben überzeugen. Für einige Studiengänge gibt es sogar einen Eignungstest, bei dem jeder Bewerber einzeln – schriftlich und/oder mündlich – geprüft wird. Kein simples Einschreiben also. Dafür stehen Masterabsolventen nach erfolgreichem Abschluss alle Türen offen.

Unsere Linktipps

www.master-and-more.de www.bachelor-zu-master.de www.hochschulkompass.de www.studieren.de/master.0.html

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

33

14.11.13 11:20


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

PFLEGEBERUFE

Viktor liebt Momente wie diese: „Meine Patientin freut sich, dass ich wieder Dienst habe.“

Alle lieben Viktor

Der angehende Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger zeigt viel Empathie Viktor ist in seiner Branche ein Exot: Sich als junger Schulabgänger für eine Ausbildung im Pflegebereich zu entscheiden, ist leider immer noch eher ungewöhnlich. Wenn, dann überwiegt das Interesse von Bewerberinnen. Dennoch war Viktor entschlossen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger zu werden, bewarb sich bei der KKS Essen und hat es nicht bereut. Im InterJetzt bewerben view steht er Rede und Antwort zu Finde deinen Traumjob im großen Sonderteil seinen spannenden Aufgaben. ANGEBOT I AUSBILDUNG I STUDIUM. Weitere Angebote auch unter www.stuzubi.de

34

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Alle lieben Viktor v05 links.indd 34

14.11.13 11:24


PFLEGEBERUFE

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

abiQ: Du hast dich entschlossen, eine Ausbildung bei der Katholischen Pflegeschule Essen zu absolvieren? Wo bist du auf das Angebot aufmerksam geworden? Viktor: In der zwölften Klasse absolvierte ich ein Betriebspraktikum auf einer Kinderstation des Elisabethkrankenhauses in Essen. Während meines Einsatzes wurde ich durch das Pflegepersonal über die Möglichkeit, eine Ausbildung, an der Katholischen Krankenpflegeschule Essen (KKS) zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger zu machen, informiert.

abiQ: Wann hast du gemerkt, dass eine solche Ausbildung genau das Richtige für dich ist?

Für Viktor stand nach dem Abitur fest: Ich starte eine Ausbildung zum Gesundheitsund Kinder­­kranken­pfleger.

Viktor: Nachdem ich eine Woche lang viel Spaß hatte, interessante Einblicke und positive Rückmeldungen vom Pflegepersonal bekam, entschied ich mich dazu, eine Bewerbung an die KKS zu schicken.

Float“ zu spielen, verzichten muss. Aber es ist zum Glück nicht so und auf Station wird versucht den Dienst so einzuteilen, dass es keine Probleme gibt.

abiQ: Haben sich deine Erwartungen an die Ausbildung erfüllt? Was hattest du dir ursprünglich ganz anders vorgestellt? Viktor: Im Laufe des Praktikums habe ich erlebt, was alles auf mich zukommt. Morgens früh aufstehen, am Wochenende arbeiten, Wechselschichten tätigen, Teamarbeit und Stress. Jedoch waren auch schöne Momente vorhanden zum Beispiel wenn die Therapien anschlugen und es einem Patienten wieder besser ging, aber auch den Spaß mit den Kollegen. Im jetzigen zweiten Lehrjahr und mit mehreren Einsätzen auf verschiedenen Stationen, kann ich sagen, dass es Einsätze oder Wochen gibt, wo der Stress sehr groß ist. Hektik macht sich breit und alles kommt anders als erwartet, etwa wenn ein Patient als Notfall eingeliefert wird. Wiederum gibt es natürlich dann auch die Tage, wo alles nach Plan verläuft und die Situation entspannt ist. Ich hatte Bedenken, ob ich während der Ausbildung auf mein Hobby, in meiner Band „Skaw

Abiq_Branchen_Alle lieben Viktor v05 links.indd 35

abiQ: Schildere doch bitte einmal einen typischen Arbeitstag. Viktor: In der Zeit im Krankenhaus wurde mir bewusst, dass man auf alles gefasst sein muss. Jeden Tag hat man eine neue Situation und einen typischen Arbeitstag gibt es eher nicht. Der grobe Ablauf bleibt meist gleich, wobei dieser sich von Station zu Station ändert. Im Frühdienst nach der Übergabe werden die Infusionen und Materialien für die Morgenpflege vorbereitet. Danach wird man im Team in kleine Gruppen aus Examinierten und Schülern eingeteilt und fängt mit der Morgenpflege beim Patienten an. Dabei wird geschaut, welcher Patient wann seine Untersuchung hat und wie viel Hilfe der Einzelne braucht. Nach der morgendlichen Pflege, kann es sein, dass man einigen Patienten das Essen anreichen muss. Ist das erledigt, wird sich um die Station gekümmert, das heißt die Arbeitsräume, das Schwesternzimmer und das Lager werden aufgeräumt, Vorräte aufgefüllt und die Patienten werden zu den Untersuchungen oder Operation gebracht. In der Regel steht um diese Zeit für uns Schüler die Pause an. Nach dieser Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

35

14.11.13 11:24


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

PFLEGEBERUFE

wird der weitere Verlauf besprochen und die Patienten werden von den Untersuchungen wieder abgeholt. Zudem werden Fragen der Patienten beantwortet und das Mittagessen wird verteilt und dieses angereicht.

gehörigen unterschiedlich reagieren können. Sollte es mir oder jemand anderem doch zu nahe gehen, hat man das Team um einen herum und viele Seelsorger, die einen immer herzlich empfangen.

abiQ: Welche besonders schönen Mo-

Im Spätdienst ist es dagegen häufig ruhiger, da mente sind dir bei deiner Arbeit bisher in die Untersuchungen wegfallen. Mehr Zeit sich Erinnerung geblieben? mit den Patienten zu unterhalten oder etwas mit Viktor: Schöne Momente sind für mich, wenn den Kindern zu spielen, ist dann sich die Patienten freuen, dass gegeben. Dann wird das Abend- „In der Schule werden man wieder im Dienst ist, man ihessen verteilt, bei Bedarf auch wir behutsam auf die nen mehr Zeit schenken und was wieder angereicht. Zuletzt geht Themen Tod und Gutes für sie zu tun kann oder man die Abendrunde, wo man Kummer vorbereitet“ man vom Personal geschätzt und nochmals Hilfe bei der Abendgelobt wird. pflege anbietet.

abiQ: Dein zukünftiger Beruf bringt es mit sich, dass du dich auch oft mit Kummer und Tod auseinandersetzen musst. Viele junge Menschen in deinem Alter scheuen solche Konfrontationen, weil sie nicht wissen, wie sie dem begegnen sollen. Wie gehst du mit traurigen Situationen in deinem Beruf um? Viktor: In der Schule wurden wir bereits auf das Thema Kummer und Tod vorbereitet. Mitte Februar haben wir ein Ethikseminar besucht, wo wir das Thema Tod und Sterben ausführlich durchgenommen haben. Dabei kam heraus, dass es schwer, ist sich auf solch einen Fall vorzubereiten. Uns wurden Vorgehensweisen und Tipps vermittelt, gut damit umgehen zu können. Zudem kommen auch Seelsorger aus dem Krankenhaus zu uns in die Schule und erzählen, wie man sich in so einer Situation verhalten kann. Bis jetzt hatte ich das Glück, mit Todesfällen auf der Arbeit noch nicht konfrontiert gewesen zu sein. Sollte jedoch ein solcher Fall einmal auftreten, dann werde ich spontan handeln, da man so etwas nicht planen kann oder sollte. Mir persönlich ist es wichtig, Empathie zu zeigen, aber dennoch die Distanz zu wahren, da die An36

abiQ: Wie würdest du Gleichaltrigen deine Ausbildung schmackhaft machen?

Viktor: Die KKS Essen bietet seit neustem einen dualen Studiengang an, wo man neben der Ausbildung, einen Bachelor of Arts in Nursing absolvieren kann. Außerdem kann man später in verschiedenen Bereichen arbeiten, etwa in der häuslichen Pflege im ambulanten Dienst, im Hospiz oder man bleibt im Krankenhaus, wo es auch viele interessante Bereiche gibt und man auch die Möglichkeit hat, sich fortzubilden oder zu spezialisieren. Dazu kommt noch, dass man sehr sichere Jobchancen hat.

abiQ: Welche Pläne hast du für deine Zukunft, nachdem die Ausbildung abgeschlossen ist? Viktor: Nach meiner Ausbildung möchte ich im Intensivbereich arbeiten. Hierzu muss ich eine Fortbildung zum Fachgesundheits- und Krankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege abschließen. Was mich unter anderem auch noch reizt, ist später mal Lehrer für Pflegeberufe zu werden und an einer Pflegeschule unterrichten zu können.

Dein direkter Draht zum Ausbilder: Katholische Krankenpflegeschule Essen (KKS)

www.kks-essen.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Alle lieben Viktor v05 links.indd 36

14.11.13 11:24


VERSICHERUNG

| RATGEBER | ABIQ

s Mehr Info z t u h und Sc uf a . gibt´s z.B

mylifedir

ekt.de

Beruf: unfähig! BU-Versicherung – nie gehört? ABIQ klärt auf.

Die drei häufigsten Ursachen Was haben Skisprung-Ass Sven Hannawald und Deutschlands einstige Fußball-Hoffnung Sebastian Deisler gemeinsam? Beide mussten Ihre Karriere wegen Burn-outs an den Nagel hängen. Das Dumme daran: Es trifft nicht nur Profi-Sportler. Aktuell gibt jeder vierte Deutsche seinen Job oder sein Berufsziel wegen eines Unfalls oder Krankheit auf. Er oder sie wird „berufsunfähig“ – und hat ein echtes Problem. Denn: Ohne Job kein Einkommen.

RG_Beruf unfaehig_2013-2_v02.indd 37

1. Psychische Störungen 2. Muskelleiden 3. Krebserkrankungen

Allein aufs Beste zu hoffen, ist also ziemlich mutig. Versicherungen bieten deshalb Schutz an. Manche sogar schon ab unter fünf Euro Monatsbeitrag. Wird man berufsunfähig, zahlt die Versicherung dann Monat für Monat eine so genannte „BU-Rente“. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

37

14.11.13 11:24


ABIQ | RATGEBER |

SCHULE UND LEISTUNGSSPORT

Mit der Stoppuhr zum Abitur Zwischen Schulabschluss und Leistungssport: das Leben in einer Elite-Sportschule

Wer an einer Eliteschule des Sports in Deutschland lebt und lernt, wird durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gefördert. Neben dem Leistungssport kommt dort auch die Vorbereitung auf das Berufsleben nach Olympia, Europa- oder Weltmeisterschaft nicht zu kurz. Lisa, Kim, Murat und Dennis berichten euch hier von ihren Erfahrungen.

Saskia Langer war „Eliteschülerin des Sports 2012“. Die 17-Jährige überzeugte sowohl sportlich als auch schulisch mit herausragenden Leistungen.

38

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Mit der Stopuhr zum Abitur_v05.indd 38

14.11.13 11:25


SCHULE UND LEISTUNGSSPORT

| RATGEBER | ABIQ

Murat Yildirim sitzt am Tag seines Schulabschlusses 1.300 Kilometer von der Aula seiner Schule entfernt in einer Boxhalle in Sofia. Das Zeugnis holt seine Familie zu Hause in Berlin ab, Murats Gedanken sind ganz im Boxring. Er träumt vom Europameistertitel. Der 16-Jährige hat erst die Berliner Meisterschaften im Junioren-Boxen gewonnen, danach die Deutschen Meisterschaften. Jetzt will er sich auch den U17-Europameistertitel in seiner Gewichtsklasse holen.

Olympia 2016 fest im Blick Murat hat bis zu seinem Schulabschluss im letzten Sommer das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) besucht. Eine von 40 Eliteschulen des Sports in Deutschland. Auf dem Schulgelände, zu dem das legendäre Sportforum Hohenschönhausen gehört, gehen rund 1.200 Kinder und Jugendliche zur Schule und trainieren gleichzeitig auf höchstem Leistungssportniveau. Ihr Ziel: das Abitur oder den Mittleren Schulabschluss zu absolvieren und zugleich in ihrer Sportart mit dem Bundeskader bei Europa- und Weltmeisterschaften anzutreten. Einige haben die Olympiade 2016 im Blick. 17 Sportarten werden in Berlin trainiert: Schwimmen, Leichtathletik und Eishockey sind dabei, aber auch Bogenschießen und Fechten. In der DDR wurde der sportbegabte Nachwuchs automatisch an die Kinder- und Jugendsportschulen, abgekürzt KJS, geschickt, aus denen das heutige SLZB hervorgegangen ist. Manche wurden damals auch zum Doping gedrängt. „Mit Zwang geht heute gar nichts“, sagt Gerd Neumes, der die Schule seit 20 Jahren leitet. Wer schon früh im Schulsport oder im Verein auffällt und die Leidenschaft für den Leistungssport vermuten lässt, wird häufig von seinen Trainern für die Schule vorgeschlagen. Die Eiskunstläufer und Turner kommen meist im Grundschulalter, die meisten anderen Sportler stoßen in der 7. Klasse dazu. Murat, der stolz den Boxernamen „Ali aus Kreuzberg“ trägt, hat in seinem Onkel einen Förderer gewonnen. Selbst begeisterter Boxer, aber ohne das ganz große Talent, hat er seinen Neffen früh mit zum Training genommen. Als Murat den Ber

Abiq_Ratgeber_Mit der Stopuhr zum Abitur_v05.indd 39

Eliteschulen des Sports Eliteschulen des Sports sind besonders funktionstüchtige Verbundsysteme von Schule, Internat und Verein beziehungsweise Verband. Ihr Ziel besteht darin, schulische Bildung und sportliche Ausbildung so zu koordinieren, dass keiner der beiden Bereiche vernachlässigt wird. Durch die Verbindung von Leistungssport, Schule und Wohnen finden die Athleten optimale Bedingungen für ihre „duale Karriere“. Der Leitsatz lautet: „Weltmeister werden und den Schulabschluss schaffen.“  www.dosb.de/de/ eliteschule-des-sports

liner Meistertitel gewann, war Egon Omsen am Ring. Der Boxtrainer holte Murat im Alter von zehn Jahren an die Schule. Einmal angekommen, heißt es nicht nur für die Boxer: „Wer Meister werden will, muss wie ein Meister trainieren“, wie das Spruchband in der Trainingshalle der Boxer mahnt. Auch für den Leichtathleten Dennis Krüger bedeutet das, acht Trainingseinheiten von jeweils bis zu drei Stunden pro Woche in der Hauptsaison zu absolvieren und 14 wöchentliche Trainingseinheiten in der Aufbauphase im Herbst und Winter. „Von 8 bis 21 Uhr bin ich an den Wochentagen vollauf mit der Schule und Training beschäftigt“, sagt er. Was treibt ihn an? „Leidenschaft.“ Wie er denken viele Jugendliche in der Elite-Sportschule. Was Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

39

14.11.13 11:25


ABIQ | RATGEBER |

SCHULE UND LEISTUNGSSPORT

für Außenstehende wie eine knallharte, entbehrungsreiche Jugend aussieht, ist in den Augen der Sportler die Chance, im Sport das Spitzenniveau zu erreichen, ohne auf eine solide Schulausbildung verzichten zu müssen. „Wenn dann noch der Erfolg dazu kommt, ist es okay.“ Was Dennis Krüger so bescheiden umschreibt, ist für den Abiturienten und 800-MeterLäufer der dritte Platz bei den Deutschen Meisterschaften.

Kein Schulchor, keine Theater AG Sommerferien? Die richten sich nach den Trainings- und Wettkampfzeiten. Der Sport steht an erster Stelle. Schulleiter Neumes bringt die Prioritäten so auf den Punkt: „Einen Schulchor oder eine Theatergruppe wird es hier nie geben.“ Maria Kurjo, ehemalige Schülerin und bei der Olympiade in London Teilnehmerin im Wasserspringen, blickt zurück: „Wenn alle anderen hitzefrei hatten und sich im Park gesonnt haben, bin ich in die Trainingshalle gegangen. Keine Sonne, kein Grün. Klar vermisst man das, aber meine Entscheidung für die Sportschule war die richtige.“ Wer es bis zum Abitur schafft, der hat miterlebt, wie rund die Hälfte seiner Mitschüler auf dem Weg dorthin die Schule verlassen hat oder verlassen musste. „Jeder Zweite geht, weil er die sportlichen Anforderungen nicht erfüllt oder für sich entscheidet, dass die Kombination aus Schule und Leistungssport persönlich nicht das Richtige für ihn ist“, sagt Neumes. Ein Radsportler, der die Schule nach der 10. Klasse verlassen musste, sagt heute: „Es ist wie nach einem 10.000-Meter-Wettkampf. Erst ist man froh, dass Stress und Druck endlich vorbei sind. Dann blickt man zurück und denkt, ein paar Reserven wären noch drin gewesen. Heute bereue ich, dass ich dort nicht bis zum Abitur durchgehalten habe.“ Er hat danach Sport studiert – und mit Freude die Trainingseinheiten im Studium wieder auf dem Schulgelände absolviert.

40

Wenn der Traum platzt In den harten Phasen steht manchen jungen Leistungssportlern ein Sportpsychologe ihres Vereins zur Seite, viele werden vom Trainer weit über das Sportliche hinaus unterstützt. Wie Lisa Rüdiger. Die Abiturientin und Hochspringerin hat sich nach mehreren Verletzungspausen und einem Dreivierteljahr Nachdenken im November 2011 von ihrem Traum einer Leistungssportkarriere verabschiedet. Sie ist heute weder traurig noch zerknirscht: Sie trainiert jetzt Kinder in der Leichtathletik, will nach dem Abitur Sonderpädagogik studieren. „Um behinderte Kinder an den Sport heranzuführen“, sagt sie, „die spätere Teilnahme an den Paralympics ist nicht ausgeschlossen.“

Ständige Dopingkontrolle Ist angesichts des Leistungsdrucks nicht der Gedanke an Doping verlockend? „Nein“, sagt die 400-Meter-Hürden-Läuferin Kim Matysik. „Mir ist hier kein Dopingfall bekannt. Das hätte strikte Konsequenzen.“ Selbst Koffeintabletten vor einer Klausur sind tabu. „Das würde bei einer Dopingkontrolle sofort auffallen“, sagt Dennis Krüger, der als Mitglied eines Bundeskaders ständig damit rechnen muss, auf Doping kontrolliert zu werden. „Wir müssen kontinuierlich angeben, wo wir uns aufhalten, damit die Kontrolleure der Nationalen Anti-Doping Agentur uns jederzeit finden“, sagt der 800-Meter-Läufer, bei dem sie auch schon einmal morgens um sechs unangemeldet vor der Tür standen. Murat hat den Titel in Sofia nicht gewonnen. Schon vor dem Halbfinale musste er – der bislang erst 10 von 70 Kämpfen verloren hat – sich geschlagen geben. Murat hatte gehofft, am Finaltag, zu dem auch sein Onkel anreiste, selbst im Ring zu stehen. Sein Ziel bleibt: Profiboxer werden. Trotz seines großen Talents setzt er nicht alles auf die eine Karte. Er macht zwei Wochen Urlaub mit seiner Familie, dann beginnt er seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und das Boxtraining geht in die nächste Runde. „Das Boxen werde ich niemals aufgeben“, das steht für Murat fest.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Mit der Stopuhr zum Abitur_v05.indd 40

14.11.13 11:25


SPORTÖKONOMIE

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

Karriere nach der Karriere gesichert

Fußball-Europameisterin Nadine Keßler kombiniert Profifußball und Berufsausbildung Nadine Keßler spielte bereits mit 16 bei den Damen des 1. FC Saarbrücken in der 1. Bundesliga. „Mit Frauenfußball verdient man keine Millionen. Da war für mich die logische Konsequenz, dass ich mir schon möglichst früh in meiner Karriere ein festes Standbein durch ein passendes Studium schaffe“, erklärt Nadine Keßler. „Bei meiner Suche bin ich auf die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) und ihr Studiensystem aufmerksam geworden.“

betriebswirtschaftlichen Kompeten­ Das spezielle Studium an der Deutzen aus meinem Studium halfen schen Hochschule für Prävention und mir sehr, bei Karma Fuß zu fassen. Gesundheitsmanagement verbindet Hinzu kommt, dass die Agentur viel eine betriebliche Ausbildung und ein mit Sportvereinen zusammen arbeiFernstudium mit kompakten Präsenztet. Da war meine Kombination aus phasen. „Besser eignet sich kein StudiSport und BWL natürlich optimal.“ um für die Kombination von Leistungssport und Ausbildung. Das machte Wie ihre nächsten Schritte aussemir die Entscheidung einfach.“ Nadine hen, weiß Nadine schon relativ geabsolvierte den „Bachelor of Arts“ im Profi-Fußballerin nau: „Ich will mich jetzt auf jeden Fall Studiengang Fitnessökonomie. Nadine Keßler hat in Wolfsburg und auch der Nationalauch für ihre berufmannschaft weiter etablieren. DarüAus sportlicher Sicht hat Nadine Keß- liche Zukunft vorgeber hinaus sind mir aber auch mein ler im Jahr 2013 endgültig den Durch- sorgt und gerade ein Beruf und die „Karriere nach der bruch geschafft. Mit ihrem aktuellen Studium absolviert. Karriere“ wichtig.“ Deshalb denkt sie Verein VfL Wolfsburg, bei dem sie Kapitänin ist, machte sie in diesem Jahr als erste deut- auch darüber nach, ob in der nächsten Zeit nicht sche Mannschaft der Geschichte das Triple aus ein Master-Studium sinnvoll wäre. „Dafür könnte Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League ich mir auch durchaus den nun neu startenden perfekt und gewann den Europameistertitel mit der MBA Sport-/Gesundheitsmanagement an der DHfPG vorstellen. Gerade mit der SpezialisieFrauen-Nationalmannschaft. rungsrichtung Sportökonomie würde das genau Heute arbeitet Nadine Keßler im Projektma- in mein Aufgabenfeld passen.“ nagement bei der Werbeagentur „Karma“. „Die

BB_Fitnessökonomie_Karriere nach der Karriere_2013-2_v02.indd 41

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

41

14.11.13 11:26


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

SPORTÖKONOMIE

Die Sportökonomin Anabell Westrich macht die Verbands­arbeit großen Spaß

Nach ihrem Abitur interessierte sich Anabell Westrich (20) für ein Studium im Gesundheitssektor. Sie absolvierte viele Praktika, unter anderem in einem Krankenhaus. Danach war ihr klar, dass sie kein reines Medizinstudium machen wollte. Die Prävention von Krankheiten, zum Beispiel in Form von Sport, fand sie viel spannender. Hier erzählt euch Anabell von ihrem Weg in einen abwechslungsreichen Beruf.

Gehört auch zum Aufgabenspektrum von Anabell: das Training mit verletzten Sportlern.

Nach ihrem Abitur suchte Anabell nach Alternativen zu ihrem ursprünglich einmal angestrebten Medizinstudium und wurde auf eine offene Stelle beim Landessportverband für das Saarland (LSVS) aufmerksam: Hier wurde ein duales Studium an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) angeboten. „Ich habe mir das Tätigkeitsfeld angeschaut und war begeistert. Gerade die Kombination aus betrieblicher Ausbildung und Studium ist perfekt“, findet Anabell. Sie bewarb sich und ergatterte ei42

nen der begehrten Ausbildungsplätze. Seit Oktober 2012 studiert die 20-jährige den „Bachelor of Arts“ Sportökonomie am Studienzentrum in Saarbrücken. „Das passt wie die Faust aufs Auge. Der Studiengang eignet sich sehr für Vereine und Verbände. Neben wichtigen allgemeinen BWL-Studienmodulen werden beispielsweise auch Themen wie „Sportmanagement“ oder „Sportmarketing“ unterrichtet, hinzu kommen Kompetenzen in Bereichen wie Eventmanagement, Vereinsrecht und Sportstätten-Management. Gleichzeitig geht

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

BB_Sportmanagement_2013-2_V02.indd 42

14.11.13 11:28


SPORTÖKONOMIE

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

es beim Sportökonomie-Studium an der DHfPG aber auch um Themen wie Trainingswissenschaften und Prävention, die mich sehr interessieren.“

Talentförderung In ihrer betrieblichen Ausbildung erfüllt Anabell Westrich zwei Aufgaben beim LSVS. Sie ist unter anderem beim Landesausschuss für Leistungssport und der Talentförderung Saar eingesetzt. „Bei den Leistungssportlern aus dem Saarland verfolgen wir deren sportlichen Aktivitäten und unterstützen sie dementsprechend.“ Auch betreut sie Sportler, die direkt auf dem Gelände am Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland wohnen. „So kommt es auch mal vor, dass ich einen Fahrdienst für einen jungen Athleten mache, damit er länger trainieren kann.“ Das duale Studiensystem und die damit verbundene Möglichkeit, die Studieninhalte direkt in ihre Arbeit einfließen zu lassen, sagt Anabell Westrich sehr zu: „Es ist großartig, dass man direkt während des Studiums die erste berufliche Erfahrung sammelt, die auch später sehr von Bedeutung ist. Auch macht es Spaß, mit Menschen zu arbeiten, nach jedem Modul mehr Sachkenntnis erworben zu haben und das Gelernte direkt ausprobieren zu können.“ So ist Anabell zudem auch bei der Betreuung bürokratischer Prozesse eingebunden, beispielsweise bei der regelmäßigen Aktualisierung der LSVS-Internetseite. Auch im Eventmanagement hat Anabell Westrich bereits Erfahrung gesammelt. Sie war bei der Organisation der Schullaufmeisterschaften 2013 in Losheim vertreten, bei welcher über 5.000 Schüler teilnahmen: „Wenn alles super geklappt hat, ist man am Ende der Veranstaltung schon ein bisschen stolz.“

Anabell Westrich strebt auch noch nach dem Master.

es vor allem um Stabilitäts- und Athletiktraining, um sie langsam und gezielt wieder an ihre Leistungsfähigkeit heranzuführen.“ Hier profitiert sie von den Studieninhalten im Bereich Trainingslehre: „Aus diesen Modulen kann man sehr viel mitnehmen, sowohl für das eigene Training als auch für die Betreuung Anderer.“ Auch innerhalb des LSVS selbst ist Anabell Westrich im Bereich Training und Fitness tätig: „Ich mache mit einigen Mitarbeitern regelmäßig Sport, wie zum Beispiel Wirbelsäulengymnastik.“ Diese Tätigkeit möchte sie auch gerne weiter ausbauen. Auch beim LSVS nutzt Anabell Westrich die Möglichkeiten für Fort- und Weiterbildungen: „Ich lerne gerne dazu und das auch in viele Richtungen, damit ist man im späteren Berufsleben flexibler.“ So besuchte sie zum Beispiel eine interne Redakteursschulung über den LSVS. Indes denkt sie schon weiter: „Ein Master-Studium im Anschluss ist sicher eine interessante Möglichkeit, um meinen weiteren beruflichen Werdegang voranzubringen.“

Verletztentraining und Betriebssport

Unsere Linktipps

Ein weiterer wichtiger Aspekt besteht darin, sportliche Trainings beim LSVS durchzuführen. „Beim Verletztentraining trainiere ich etwa mit den Athleten der Sportklassen eines Gymnasiums, die wegen einer Verletzung nicht am regulären Sportunterricht teilnehmen können. Dabei geht

BB_Sportmanagement_2013-2_V02.indd 43

Weitere Infos unter www.dhfpg.de

Fotos: dhfpg-bsa.de Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

43

14.11.13 11:28


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

UHRMACHERHANDWERK

Ein ruhiges Händchen und viel Geduld haben Simon, Julia und Carina. Viel Zeit verbringen sie an ihrem Werktisch und für Wartung und Reparatur der hochwertigen Uhren benötigen sie umfassendes Know-how.

Lernen bei einer Weltmarke Rolex bietet Uhrmachern beste Perspektiven Rolex, die weltweit führende Schweizer Luxus­ uhrenmanufaktur mit Hauptsitz in Genf, ist ein unverwechselbares Symbol für Qualität und Know-how. Das Unternehmen war ab

44

1905 Vorreiter im Bereich der Armbanduhr und kann auf etliche bedeutende Erfindungen zurückblicken, die die Geschichte der zeitge­ nössischen Uhrmacherkunst geprägt haben.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Rolex_v04.indd 44

14.11.13 11:29


UHRMACHERHANDWERK

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

Zukunftsorientierte Ausbildung mit hervorragenden Perspektiven Am Standort Köln erhalten junge Menschen in einer der modernsten Uhrmacher-Ausbildungsstätten Deutschlands die Möglichkeit, das Uhrmacherhandwerk zu erlernen. Julia Reichwein, hatte schon früh den Bezug zur Uhrmacherei gefunden, da ihr Vater und ihr Großvater beide Uhrmachermeister sind. Nach dem AbHöchste Präzision itur spielte sie mit dem Gedanken, Biologie zu stukennzeichnet jedes dieren, entschied sich aber schlussendlich für den einzelne Bauteil Beruf des Uhrmachers: Einen Beruf, der alle techeiner Markenuhr. nischen Belange vereint, von der Kon­struktionen von Bauteilen einer Uhr über die Fehlersuche bei mechanischen Baugruppen bis hin zur Revision von komplizierten und hochwertigen Uhrwerken. Jetzt bewerben Finde deinen Traumjob im großen Sonderteil „Meine Familie hatte sich natürlich ANGEBOT I AUSBILDUNG I STUDIUM. sehr darüber gefreut, dass ich dieWeitere Angebote auch unter www.stuzubi.de se Familientradition weiterführe. Das Feld der Uhrmacherei ist jedoch sehr groß, so dass auch nach der Ausbildung weiter des Uhrmachers und seine facettenreiche Eingelernt werden muss. Ich finde, dass die Ausbil- satzmöglichkeiten. Die Faszination der filigranen dung eine gute Basis legt. Wem jedoch Mathe- Anordnung von Rädchen und Hebeln in einem so matik und Physik keinen Spaß machen, der ist kleinen mechanischen Uhrwerk, mit welcher Prähier fehl am Platz“, so Julia Reichwein. zision diese kleinen Bauteile ihre Arbeit verrichten ist schon ein Erlebnis.“ Simon Eckstein erzählt uns, dass er vor dem Realschulabschluss keine richtige Vorstellung über Starke Unternehmenswerte seinen beruflichen Werdegang hatte. haben Tradition Rolex verdankt seinen Erfolg und seinen Status „Ich hatte aber das Glück“, erzählt er uns, “ein den vom Gründer Hans Wilsdorf übernommenen Praktikum bei einem befreundeten Uhrmacher Werten und den von ihm stets hochgehaltenen der Familie machen zu dürfen. Das war es – ich Ansprüchen: Unternehmergeist und visionäres war fasziniert von der Technik und den mechani- Denken, beständiges Streben nach Innovation schen Abläufen in kleinen und großen Uhren, so und Perfektion aus Leidenschaft. dass ich mir nichts anderes mehr vorstellen konnte, als den Beruf des Uhrmachers zu erlernen. Ich habe es bis heute nicht bereut!“ Nähere Infos rund um die

Ausbildung gibt‘s hier:

Carina Körte berichtet: „Bei mir war es eine beschlossene Sache. Nach meinem Zusatzjahr an der Berufsfachule für Wirtschaft, wollte ich etwas Technisches erlernen, Uhrmacher oder Zahntechniker. Überzeugt hatten mich das Berufsbild

Abiq_Branchen_Rolex_v04.indd 45

ROLEX Deutschland GmbH z.Hd. Alexander Vogel Dompropst-Ketzer-Straße 1-9 50667 Köln

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

45

14.11.13 11:29


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

HÖRGERÄTEAKUSTIKER

Hör mal!

Audiotherapeut, Pädakustiker und vieles mehr: Nach der Ausbildung können sich Hörgeräteakustiker noch spezialisieren Das Berufsbild des Hörgeräteakustikers ist kaum bekannt. Schade eigentlich! Denn der Beruf bietet viel Abwechslung in einem wachsenden Zukunftsmarkt. „Aufstiegschancen sind reichlich vorhanden“, betont Ausbilder Heiko Arzif und schildert euch hier einmal ganz genau, was Auszubildende bei ihm erwartet.

Kundenkontakt gibt es in dem Job beinahe täglich. 46

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

BB_Hörgeräteakustiker_2013-2_V03.indd 46

15.11.13 16:32


HÖRGERÄTEAKUSTIKER

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

Geschick müssen die Auszubildenden beweisen, wenn es darum geht, das Ohrstück aus Acryl per Hand zu fräsen. Und beim Programmieren der kleinen Hightech-Geräte benötigen die Azubis technisches Verständnis.“

Heiko Arzif bildet junge Menschen zu Hörgeräteakustikern aus. „Wer den Umgang mit Menschen liebt, ist bei uns genau richtig,“ betont Heiko Arzif immer wieder gern. Er muss es ja wissen. Als Ausbilder bei der Dortmunder Geers-Hörgeräteakustik AG kennt er die Anforderungen, die an einen Auszubildenden zum Hörgeräteakustiker gestellt werden, genau: „Man sollte teamfähig, einfühlsam, kommunikativ und offen sein“, so Heiko Arzif. Darüber hinaus sind natürlich auch technisches Verständnis und handwerkliches Geschick eine wesentliche Voraussetzung für den Beruf. Die individuelle Betreuung der Kunden - die übrigens nicht immer nur im Rentenalter sind - und eine umfassende persönliche Beratung gehören zu den wichtigsten Aufgaben eines Hörgeräteakustikers. Heiko Arzif erklärt: „Nachdem der Hörverlust auf Basis einer ärztlichen Diagnose ermittelt wurde, gilt es für den Kunden das Passende auszusuchen. Aus geeigneten Einzelteilen wird dann ein entsprechendes Hörgerät angefertigt und schließlich angepasst. Handwerkliches Fräsen des AcrylRohlings: Hier ist handwerkliches Geschick gefragt.

Weiterhin gehören die Beratung über Gehörschutz und das Informieren über spezielles Zubehör für Schwerhörige zu den Aufgaben der angehenden Hörgeräteakustiker. Das Arbeitsfeld umfasst neben der Erstversorgung auch die begleitende Anpassung mit wiederholten Überprüfungen und Nachstellungen der Hörgerätefunktionen im Laufe der Benutzung.

Blockunterricht in Lübeck Die dreijährige praktische Ausbildung zum Hörgeräteakustiker findet in einem Fachgeschäft statt. Die theoretischen Grundlagen für den Beruf werden im Blockunterricht an der Akademie für Hörgeräte-Akustik in Lübeck, in innerbetrieblichen Schulungen und darüber hinaus an überregionalen Lehrlingstagen vermittelt. Den Abschluss der Ausbildung bildet jeweils die Gesellenprüfung. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, beispielsweise zum HörgeräteAkustikmeister, Pädakustiker, oder Audiotherapeuten, erhöhen die Attraktivität des Berufes. Wer Abitur oder eine gute Mittlere Reife mit mindestens befriedigend Leistungen in Mathematik, Physik und Deutsch mitbringt, oder eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen kann, hat als Bewerber beste Chancen. In Deutschland gibt es etwa 3.800 HörakustikerFachgeschäfte mit etwa 9.000 Beschäftigten und rund 1.650 Auszubildenden. Etwa 1.000 Hörakustiker-Meister haben bereits die Fortbildung zum Pädakustiker, also die qualitativ hochwertige Kinderversorgung, abgeschlossen.

Unsere Linktipps

BB_Hörgeräteakustiker_2013-2_V03.indd 47

www.geers.de

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

47

15.11.13 16:32


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

DUALES STUDIUM

Lisa Maria Greschuchna absolviert ein Duales Studium bei Peek & Cloppenburg.

Das perfekte Outfit Lisa Maria Greschuchna macht Karriere in der Fashionbranche

Ihren Traum hat sie bereits fest vor Augen: Lisa Maria möchte gerne einmal nach New York City reisen und dort ihr Mode-Idol Sarah Jessica Parker treffen. Mit ihr könnte sie dann stundenlang über Fashion fachsimpeln. Lisa Maria kennt sich bereits bestens aus: Sie absolviert beim Modeunternehmen Peek & Cloppenburg Düsseldorf ein Duales Studium. Jetzt bewerben Hier berichtet sie euch von ihrer Finde deinen Traumjob im großen Sonderteil tollen Karriere. ANGEBOT I AUSBILDUNG I STUDIUM. Weitere Angebote auch unter www.stuzubi.de

48

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Das perfekte Outfit_v02.indd 48

14.11.13 11:31


DUALES STUDIUM

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

Lisa Maria Greschuchna kann sich für Mode begeistern so lange sie denken kann: „Deswegen war mir auch klar, dass ich unbedingt in der Branche arbeiten möchte.“ Fast alles, was Maria in ihrer Freizeit tut, hat mit Mode zu tun. „Ich lese leidenschaftlich gern verschiedene Modemagazine, lasse mich von Modeblogs inspirieren und investiere täglich viel Zeit in das für mich perfekte Outfit. Mir ist es wichtig, dass ich immer nur das trage, was zu mir und meinem Stil passt.“ Kurz vor dem Abitur, „wenn man in Sachen Berufsorientierung wieder etwas ausführlicher durch die Zeitungen blättert“, wurde sie in einer Anzeige von Peek & Cloppenburg (P&C) auf ein Duales Studium aufmerksam, bewarb sich und startete schließlich im August 2010 ihre Karriere bei dem Düsseldorfer Modeunternehmen – und das schon mit festen Vorstellungen: „Von der Praxis hatte ich erwartet, dass ich lerne, was alles hinter einem erfolgreichen, traditionellen Modeunternehmen steckt und war gespannt, alle Abläufe und Hintergründe zu erfahren. Vom Studium insgesamt habe ich erwartet, die theoretischen und komplexeren Dinge der Branche zu lernen,“ berichtet Lisa Maria.

Karriereplan für Theorie und Praxis Das Duale Studium bei Peek & Cloppenburg umfasst sieben Semester und endet mit der Prüfung zum „Bachelor of Arts“. Die praktische Ausbildung nach Karriereplan wird in einem Verkaufshaus umgesetzt. Das Abteilungsmanagement, wie natürlich die Kundenbetreuung und Verkaufsstrategie, aber auch Warenpräsentation und Verkaufsförderung sowie Warenlogistik und

Abiq_Branchen_Das perfekte Outfit_v02.indd 49

Lisa Maria beschäftigt sich auch mit dem Thema Warenlogistik. Organisation im Verkauf, stehen dann auf dem Stundenplan. Alle Abteilungen (Damen-Oberbekleidung und /oder Herrenkonfektion) des jeweiligen Ausbildungshauses werden dann durchlaufen. Ein Storemanager-Praktikum und ein Praktikum in einem Bereich in der Düsseldorfer Unternehmenszentrale sind in jedem Fall geplant. Die Theorie- (etwa 40 Prozent) und Praxisphasen (60 Prozent) wechseln sich innerhalb der sieben Semester regelmäßig ab. Das Studium absolviert Lisa Maria wie alle anderen Studenten an der FOM in Essen, einer privaten und staatlich anerkannten Hochschule der Wirtschaft, die im engen Kontakt zu Unternehmen und Wirtschaftsexperten steht. Lisa Maria bekommt hier „grundlegende betriebs- und volkswirtschaftliche Inhalte aus den Bereichen Management Basics, Human Resources, Inter-

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

49

14.11.13 11:31


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

DUALES STUDIUM

Mode beherrscht den Alltag der jungen Studentin: in der Ausbildung ebenso wie privat.

Lisa Marias Fashion-Tipp national Law, Cost & Markets und vieles mehr. Als ein großes Plus empfindet Lisa Maria, dass sie ihr Duales Studium vergütet bekommt „und damit schnell finanziell unabhängig von ihren Eltern wird“.Bereits im ersten Jahr erhält man 1.600 Euro pro Monat. Nach Absprache werden auch Umzugskosten übernommen und ein Mietkostenzuschuss gewährt.

Zukunft als Storemanagerin Lisa Marias bisher größtes Highlight während des Dualen Studiums war, schon früh Verantwortung als Abteilungsleiterin übernehmen zu können. Durch die Kombination von Beruf und Studium habe man zwar teilweise eine Doppelbelastung, jedoch lerne man, sich viel besser und strukturierter zu organisieren. „Das war auch das, was ich mir erst anders vorgestellt habe. Man muss lernen selbstständig zu werden – was aus meiner Sicht aber nur Vorteile für einen selbst mit sich bringt“, fasst Lisa ihren ersten Eindrücke zusammen. Nach dem Studium möchte Lisa Maria zuerst Storemanagerin und später Geschäftsleiterin in einem der 66 deutschen P&C-Häuser werden. „Vorerst möchte ich aber auf jeden Fall im Verkauf bleiben. Man hat viel Abwechslung und kein Tag ist wie der andere“, so Lisa Maria. 50

Bei Herren und Damen spielt das Thema Muster und Print wieder eine große Rolle. Bei den Damen werden Jumpsuits – in kurz und lang – sowie transparente Stoffe wichtig sein. Bei den Herren wird der Trend zu Hemden mit verschiedenen und ausgefallenen Kragenformen gehen. Vor allem das Thema „Stilbrüche“, wie zum Beispiel ein Anzug, kombiniert mit Sneakers, wird 2014 noch verstärkter kommen. Von einer eigenen Kreation hat Lisa Maria bereits konkrete Vorstellungen: „Es müsste ein Mix aus geraden Linien sein, die aber dennoch ausgefallen sind! Die Oberteile wären aus fließenden Stoffen in Uni und Muster mit besonderen Details. Hosen oder Röcke wären in den gleichen Farben und Mustern, wodurch man die Teile dann im Mustermix oder einzeln kombinieren kann. Mir wäre es wichtig, Lieblingsteile zu kreieren, mit denen man gut angezogen aber nicht overdressed ist.

Weitere Infos:

www.peek-cloppenburg.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Das perfekte Outfit_v02.indd 50

14.11.13 11:31


VERSICHERUNGSMAKLER

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

„Kein Tür-zu-Tür-Geschäft“

Ausbildung mit besten Perspektiven: Wer bei Funk eine Ausbildung startet, arbeitet für viele unterschiedliche Branchen. Für die Tätigkeit bei einem internationalen Industrieversicherungs­ Das verspricht einen spannenden Job. makler benötigt Patrick Magiera gute Beratungskompetenz und intensive Branchenkenntnis Wie gilt es, ein Containerschiff auf der Reise über die Weltmeere oder ein wertvolles Gemälde auf dem Transport von einem Museum zum nächsten oder auch ein Mobilkran-Unternehmen Ausbildung mit besten Perspektiven: vor Sturmschäden zu versichern? Das sind nur einige Fragen von vielen, die Patrick Magiera als gelernter Kaufmann für Versicherung und FiWer bei Funk eine Ausbildung startet, arbeitet für viele unterschiedliche Branchen. nanzen jetzt fundiert beantworten kann. „Es ist ein Traumjob“ findet der Hamburger Das verspricht einen spannenden Job. was sich dahinter verbirgt. und erklärt euch hier genau,

BB_Versicherungsmakler_2013-2_V03.indd 51

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

51

15.11.13 16:34


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

VERSICHERUNGSMAKLER

Patrick Magiera (22) erfuhr von einem Bekannten ler. Das heißt, man muss prüfen, gegen welche eher durch Zufall von einer Ausbildungsmöglich- Gefahren vorgesorgt werden sollte und ob eine keit bei einem Industrieversicherungsmakler. „So Versicherung in jedem Fall zweckmäßig ist.“ Konrichtig konnte ich mir darunter eigentlich nichts kret: Wie und bei wem kann sich ein Stahlkonzern vorstellen“, erinnert er sich noch genau. „Doch oder ein Containerschiff oder beispielsweise auch als ich erfuhr, dass es sich auf keinen Fall um ein Autohersteller vor möglichen Gefahren, die in Form von Finanzkrisen oder ein Tür-zu-Tür-Geschäft hanUnwettern auftreten können, delt, wurde ich neugierig.“ Und absichern? was Patricks Bekannter, ein Mitarbeiter der Funk Gruppe Mit diesen Fragen und vor Hamburg, dann so alles erallem den Antworten darauf zählte, begeisterte den jungen beschäftigen sich VersicheAbiturienten. Schlussendlich rungsmakler. „Hauptziel unsewar er so fasziniert von dem rer Analysen ist es, sicherzuBerufsbild, dass er sich bei stellen, dass nicht zu viel, aber der Funk Gruppe in Hamburg auch nicht zu wenig versichert auf eine Stelle bewarb und die wird“, so Patrick. Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Um das beurteilen zu können, vor zweieinhalb Jahren bewird ein hoher Sachverstand gann. In Kürze schreibt er seivorausgesetzt. Ein Beispiel: ne Abschlussprüfung, hat aber Patrick Magiera absolviert „Will sich ein Mobilkran-Unterjetzt schon seinen Anstellungs- gerade seine Ausbildung bei der nehmen versichern, muss ich vertrag unterschrieben. Sei- Funk Gruppe. nicht nur genau wissen, wo ne Ausbilder haben gemerkt, welche hohe Motivation und Engagement in dem die Gefahren lauern und wie realistisch diese Gejungen Nachwuchstalent steckt und Patrick kennt fahren in unseren Breitengraden sind. Ich muss den Grund für seine erfolgreiche Ausbildungszeit: auch einen Mobilkran technisch nachvollziehen können, um einzuschätzen, wann wirklich eine „Ich habe meinen Traumjob gefunden.“ echte Gefahr für das Gerät besteht.“

Risikolösungen entwickeln

„Was genau machst du eigentlich?“ wird Patrick immer wieder von seinen Freunden gefragt. Dann erklärt er es ihnen wie folgt: „Alles beginnt mit einer Risikoanalyse. Sie bildet meist den Auftakt in der Zusammenarbeit mit einem Versicherungsmak52

Globales Netzwerk In seiner Lieblingsabteilung, dem Fachbereich technische Versicherungen, hat Patrick mit solchen Themen täglich zu tun. Aber auch alle anderen Bereiche der Funk Gruppe hat er während

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

BB_Versicherungsmakler_2013-2_V03.indd 52

15.11.13 16:34


VERSICHERUNGSMAKLER

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

seiner Ausbildung durchlaufen, zum Beispiel die Abteilung Haftpflicht oder die der Sach-Versicherungen. Die Arbeit dort hat Patrick auch besonders gut gefallen „weil man hier ganz nah am Thema ist. Die Mitarbeiter in den Niederlassungen sind die direkten Ansprechpartner für die Kunden Vorort. Unterstützt werden sie bei kniffligen Fachfragen von den Fachkollegen aus der Zentrale“, erläutert Patrick. Bei Kundenbesuchen mit einem Kundenbetreuer sieht man dann z.B. Mobilkrane oder auch mal wie eine Backstraße funktioniert. Spannend fand er auch den Bereich „KAD International“. Hinter dem Kürzel verbirgt sich die englische Bezeichnung „Key Account Division“, der Schnittstelle zu den internationalen Unternehmen. „Die Funk Gruppe ist ja nicht nur national tätig, sondern weltweit mit 34 Standorten vertreten. Daher gibt es eine globales Netzwerk mit sehr spannenden Einblicken!“ Aber nicht nur in der „KAD“, sondern auch in seiner Abteilung, technische Versicherungen, könne man besonders deutlich spüren, wie umfassend und auch abwechslungsreich das Aufgabenspektrum eines Industrie Versicherungsmaklers ist. „In manchen Branchen bin ich bereits so tief ins Thema eingetaucht, dass ich das Gefühl habe, bereits jede Maschine zum Thema zu kennen – zum Beispiel im Bereich der erneuerbaren Energien.“

Die Azubis der Funk-Gruppe.

Anspruchsvolle Aufgabe „Nicht jeder eignet sich für solch eine anspruchsvolle Aufgabe“, unterstreicht Hartmut Schilling, Ausbilder bei der Funk Gruppe. „Wir arbeiten besonders gern mit jungen Leuten zusammen, die begeistert und positiv ins Berufsleben starten“, nennt er eine Voraussetzung für die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Wer eine Ausbildung bei einem Versicherungsmakler machen möchte, sollte außerdem über kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungstalent und ein überzeugendes Auftreten verfügen.

BB_Versicherungsmakler_2013-2_V03.indd 53

Die drei haben sich für ein duales Studium entschieden.

Weitere Infos http://www.funk-gruppe.de/de/ karriere/neue-talente.php

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

53

15.11.13 16:34


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT (EAST ASIA)

Fernost am Rhein

Max Schröder ist Student des Ostasieninstituts in Ludwigshafen. Er kombiniert BWL mit Asienkunde und Sprachunterricht. Wenn Max Schröder 2014 seinen „Bachelor of Sciences“ besteht, hat er vier Jahre lang mit Erfolg an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein studiert und allerbeste Berufsaussichten: Große Konzerne, vor allem aus der Computer-, Pharma- und Autoindustrie stehen Schlange, um die asienkundigen Wirtschaftswissenschaftler zu engagieren.

54

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

BB_Ostasienwisschenschaft_Fernost am Rhein_2013_2_v03.indd 54

15.11.13 16:28


INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT (EAST ASIA)

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

China und Japan Das Ostasieninstitut der Hochschule Ludwigshafen am Rhein gilt als Kompetenzzentrum für Wirtschaft, Kultur und Sprache, insbesondere des modernen China und Japan. Hier studiert Max Schröder (28) „International Business Management“ mit dem Schwerpunkt China während rund die Hälfte seiner Mitstudenten den Schwerpunkt Japan gewählt haben. „Mein vollständiges Studium der Betriebswirtschaft wird durch eine intensive Ausbildung in chinabezogenen Fächern und durch eine gründliche Sprachausbildung in Hochchinesisch ergänzt“, erklärt Max Schröder den Inhalt seines einst als exotisch betrachteten Studiums. Diese Zeiten haben sich aber gründlich geändert! Heute boomen die Wirtschaftsbeziehungen mit China ebenso wie mit seinen Nachbarstaaten Japan und Korea. Der Bedarf an jungen Managern, die sich mit den Eigenarten dieses neuen Wirtschaftsraumes bestens auskennen und auch noch die passende Sprache sprechen, ist dementsprechend groß.

Sehr familiäre Lernatmosphäre Als Max Schröder im Rahmen seiner Abiturvorbereitungen eine Projektarbeit zum Thema „Die Wirtschaft Chinas“ vorbereiten musste, setzte er sich erstmalig intensiv mit dem Riesenreich auseinander und war fasziniert.

zwar in Wort und Schrift. Darüber hinaus erhalten die Studenten auch Stunden in Business English. „Toll ist“, so Max, „dass alles, was wir am OAI machen, grundsätzlich sehr praxisbezogen ist. Die Themen kommen aus den Bereichen BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und Recht sowie Geschichte, Gesellschaft und Politik Asiens.

Kein einheitliches Berufsbild, aber vielfältige Chancen Ein einheitliches Berufsbild für Absolventen des Instituts gibt es nicht. Auch hier gilt: Die Zusatzqualifikation macht den Unterschied. Das Studium vermittelt neben fundiertem Wirtschaftswissen spezifische sprachliche und kulturelle Kompetenzen und eröffnet somit unterschiedlichste Chancen in vielen Sektoren des globalen Arbeitsmarkts, so in der Autoindustrie, der Logistik- oder Konsumgüterbranche sowie bei Unternehmensberatungen. Der ostasiatische Wirtschaftsraum eröffnet für BWLer, die die entsprechenden Sprachen beherrschen, zahlreiche attraktive Chancen. Zusätzliche Fachkompetenzen in Recht und Wirtschaftsinformatik im Studiengang „International Business Management (East Asia)“ erleichtern hier den Einstieg in ein spannendes Berufsleben.

Er recherchierte nach passenden Studiengängen. „Beim Ostasieninstitut (OAI) Ludwigshafen hat mich überzeugt, dass das anspruchsvolle Lehrprogramm in kleinen Semestergruppen abgehalten wird.“ Was sich letztendlich auch bestätigt hat: „Während meines gesamten Studiums am OAI habe ich eine familiäre Atmosphäre genossen“, so Schröder. Chinesisch wird in einem von den Dozenten selbst entwickelten Lehrbuch unterrichtet: und

BB_Ostasienwisschenschaft_Fernost am Rhein_2013_2_v03.indd 55

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

55

15.11.13 16:28


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

INTERNATIONAL BUSINESS MANAGEMENT (EAST ASIA)

Welche Voraussetzungen muss ein Student mitbringen? Wer sich wie Max für ein Studium am Ostasieninstitut mit Schwerpunkt China oder Japan interessiert, sollte Freude an Wirtschaftsfächern wie Marketing und Unternehmensführung haben, aber auch die Bereitschaft mitbringen, intensiv Fremdsprachen zu lernen und sich ins fremde Sprach-und Kulturgebiet zu begeben und so mit unterschiedlicher Mentalität konfrontiert zu werden. Max hat den obligatorischen Auslandsaufenthalt gerade hinter sich gebracht. „Ich war in einer Millionenmetropole im Süden des Landes, die man aber in Europa gar nicht kennt. Solch gigantische Städte mit drei bis fünf Millionen Einwohner sind in China ganz normal.“ An seinen ersten Eindruck erinnert sich noch genau: „Erst einmal ist alles ganz anders als bei uns!“ Vor allem die niedrigeren Hygienestandards haben ihm zunächst zu schaffen gemacht. Positiv empfand er, „dass die Menschen deutlich entspannter sind als bei uns“. So gehörte es selbstverständlich zu den täglichen Ritualen, in Ruhe miteinander essen zu gehen, statt hektisch Fast-Food-Küche zu verschlingen.

56

Wirtschaft (auf Japanisch) Max kann sich noch immer freuen: „Ich habe in China so viel gekocht und übers gute Essen gelernt, wie nie zuvor.“ Natürlich hat er viele Rezepte aus dem Land der Mitte mitgebracht: „Roumo jiezi“, ein Hackfleisch-Auberginen-Essen, zählt inzwischen zu seinen Leibspeisen. Und überhaupt kann er sich inzwischen sogar vorstellen, auch einmal hauptberuflich in China tätig zu sein: „Die Kultur des Landes habe ich mit meinem Studium und vor allem während des Auslandsaufenthaltes voll adaptiert.“

Weitere Infos unter: www.oai.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

BB_Ostasienwisschenschaft_Fernost am Rhein_2013_2_v04.indd 56

19.11.13 16:38


HANDYSUCHT

| RUBRIK | ABIQ

Sind wir nicht alle ein bisschen nomophob? Die Zahl der Süchtigen in Deutschland steigt, das Angebot ist endlos und die Entzugserscheinungen heftig. Die neue Droge, die die Generation der „Digital Natives“ beherrscht, ist klein, glänzend und immer up-to-date: das Smartphone.

Gehörst auch du zu den Süchtigen, die sich ein Leben ohne Smartphone nicht mehr vorstellen können? Torsten Ambs, Geschäftsführer der Agentur Mindstore Marketing, beschäftigt sich seit längerem mit dem modernen Phänomen der „NoMobile-Phone-Phobia“, kurz „Nomophobie“ genannt. Er wollte wissen: Wie groß ist die Angst der jungen Leute, nicht mehr am digitalen Datenstrom teilhaben zu können? Wie groß ist die Panik vor mobiler Isolation in Deutschland? In Zusammenarbeit mit der Akademie der Media in Stuttgart führte er eine Umfrage durch, deren Ergebnisse wir euch hier präsentieren wollen.

Der Begriff „Nomophobie“ Unter Nomophobie wird die Angst verstanden, plötzlich nicht mehr mobil erreichbar zu sein. Nichts ist für die Nomophoben unter uns also schlimmer, als ihre Handys zu Hause zu vergessen. Aber auch Situationen, in denen der Akku unterwegs seinen Geist aufgibt oder der Empfang über längere Zeit ausbleibt, versetzen die Süchtigen in Unruhe und Panik. Besonders gefährdet scheint dabei die Generation der „Digital Natives“ zu sein, das heißt die jungen Leute, die in das digitale Zeitalter hineingeboren wurden und sich in der Welt der Smartphones, Clouds, Notebooks und im Internet so richtig zuhause fühlen.

RU_Abiq_Handysucht_2013-2_v02.indd 57

Der kreative Kopf hinter der NomophobieStudie: Torsten Ambs

Die wichtigsten Studienergebnisse Zusammen mit Studenten der Akademie der Media in Stuttgart begab sich Torsten Ambs im Mai 2013 auf die Suche nach Antworten und befragte rund 2.100 junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren zu diesem Thema. Die Studienergebnisse wurden unter dem Titel „Smartphones und andere kulturelle Katastrophen“ veröffentlicht. Hier die wichtigsten Ergebnisse: • 6 von 10 Befragten tendieren zu nomophobem Verhalten. • Über 50 Prozent der befragten Personen fühlen sich nackt, wenn sie ohne Smartphone aus dem Haus gehen. • Über 80 Prozent der Befragten nehmen das Smartphone mit auf die Toilette. • 88 Prozent haben ihr Smartphone mit im Bett. • Telefoniert wird kaum noch mit dem Smartphone, hoch im Kurs steht dagegen die Nutzung von Instant Messengern wie WhatsApp.

Wir wollen eure Meinung! Auf der Spannweite zwischen Nomophobie und Smartphone-Enthaltsamkeit – wo steht ihr? Wärt ihr in der Lage, euer Handy eine Woche lang ausgeschaltet im Schrank zu lassen oder jagt euch allein der Gedanke daran schon einen Schauer über den Rücken? Postet uns eure Meinung auf www.facebook.com/stuzubi. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

57

14.11.13 11:42


ABIQ | RATGEBER |

STUDENTENJOBS

„Hohoho, hier kommt der Weihnachtsmann.“ Viele Familien buchen für ihre Kinder einen Hausbesuch von Santa Claus.

Nachteule, Profizocker und Co. Studentenjobs der etwas anderen Art

Nebenjobs bessern das Konto vieler Studenten auf. Aber es muss nicht immer die Aushilfe im Café, einer Bar oder im Klamottenladen sein. Wir stellen euch ein paar außergewöhnliche Studentenjobs vor.

58

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Ratgeber_Nachteule Profizocker und Co_V02.indd 58

14.11.13 11:43


STUDENTENJOBS

| RATGEBER | ABIQ

Wie wär’s zum Beispiel mit einer Nebentätigkeit als Claqueur? Das klingt schon mal toll und ist genau das Richtige für alle Partylöwen. Auf Konzerten und anderen Veranstaltungen seid ihr die Stimmungsmacher, feuert die Band an, klatscht und feiert. Spaß ist also garantiert. Außerdem ist der Stundenlohn mit 15 bis 20 Euro ziemlich gut. Als Partytester seid ihr eher in Clubs unterwegs, führt Umfragen durch, knipst Fotos und dreht Videos, um an Ende die perfekte Party zum Beispiel für einen Getränkehersteller zu finden. Solche Jobangebote sind allerdings dünn gesät. Feiern und Geld verdienen als Partytester. Wer nachts lieber seine Ruhe hat, kann sich als Nachtwächter bewerben. Die gibt‘s überall: in Museen, Zoos, Fabriken, auf Werksgeländen und sogar im Obdachlosenasyl. Ihr müsst ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können und solltet gute Nerven haben. Denn ein Zoo mit schreienden Tieren kann nachts schon unheimlich sein. Der Verdienst liegt bei acht bis 15 Euro pro Stunde. Dazu habt ihr zwischen den Rundgängen genug Zeit zum Lernen, und das ist ein doppelter Vorteil, schließlich sollt ihr nicht einschlafen.

Kaufen statt Verkaufen Gute Nachrichten, Mädels: Nicht nur als Verkäufer hinter der Ladentheke lässt sich Geld verdienen, sondern auch beim Einkaufen! Als Mystery-Shopper testet ihr Freundlichkeit, Service und Beratungskompetenz von Verkäufern. Eure Beobachtungen dokumentiert ihr in einem Fragebogen. Etwa zehn bis 20 Euro gibt es pro Auftrag – und manchmal die geshoppten Klamotten obendrauf. Aber es gibt auch Nebenjobs für Jungs. Gametester zum Beispiel. Leicht kommt man nicht an so einen Job, denn obwohl die Branche wächst, ist die Nachfrage deutlich höher als die Angebote. Aber wenn ihr Glück habt, technisches Verständnis und gute Sprachkenntnisse (vor allem in Englisch) mitbringt, werdet ihr fürs Zocken an der Konsole bezahlt und zwar mit acht Euro in der Stunde nicht mal schlecht. Gute Gametester bekommen auch mal 15 Euro – und das können durchaus auch Frauen sein.

Abiq_Ratgeber_Nachteule Profizocker und Co_V02.indd 59

Nur etwas für Männer ist der Gang zur Samenbank. Wenn ihr unter 35 Jahre alt und gesund seid, bekommt ihr als Samenspender mit einer Spende 75 Euro Aufwandsentschädigung.

Versuchskaninchen und Santa Claus Nicht ganz ungefährlich lebt ihr als Medikamententester. Natürlich steht ihr während einer klinischen Studie ständig unter ärztlicher Aufsicht, aber Nebenwirkungen können trotzdem auftreten. Wenn euch das gesundheitliche Risiko zu hoch ist, solltet ihr also lieber die Finger davon lassen. Die gute Nachricht: Die Pharmabranche sucht ständig nach Probanden und entlohnt sie je nach Risiko mit bis zu 1.000 Euro. Wesentlich kuscheliger geht es als Maskottchen zu. Ob im Sportverein, im Freizeitpark oder in der Fußgängerzone – ihr müsst auf eure Mitmenschen zugehen, sie umarmen und bespaßen. Klingt lustig, kann aber auch anstrengend sein, vor allem bei 30 Grad. Im Winter könnt ihr als Weihnachtsmann Kindern ihre Geschenke überreichen. Der Nachteil: Ihr arbeitet an Heiligabend, aber immerhin für 30 bis 50 Euro pro Auftritt.

Jobportale

www.jobanova.de www.studentjob.de www.probanden.info

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

59

14.11.13 11:43


ABIQ | RUBRIK |

SPRACHURLAUB

Sommer in der Stadt

Melina Kloth gewann eine 14-tägige Sprachreise nach Rom und erzählt euch hier von ihrem tollen Abenteuer Am 8. Dezember 2012 besuchte Melina Kloth mit ihrer Freundin, wie viele andere Jugendliche in ihrem Alter auch, die Karrieremesse Stuzubi – bald Student oder Azubi in Hannover. Vor ihrem Rundgang füllten sie jeweils noch einen Fragebogen aus, um an einem Gewinnspiel teilzunehmen – Hauptgewinn: eine Sprachreise! Noch konnte Melina nicht ahnen, dass dieser Zettel ihr dazu verhelfen sollte, dass ihr Sommer 2013 zu etwas ganz Besonderem wurde.

60

Melina Kloth vor dem Kolosseum in Rom.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Sprachreise Rom_2013_2_v02.indd 60

14.11.13 11:44


SPRACHURLAUB

„Du hast den Hauptgewinn ergattert!“ Im Januar 2013 erreichte mich die Glücksbotschaft vom Stuzubi-Team, in der man mir mitteilte, dass ich für den Hauptgewinn gelost worden sei. Ich erinnere mich noch genau, wie ich morgens in meinem Bett lag und ungläubig den Inhalt der Mail las. Doch ein Anruf bestätigte alles: Ich hatte eine zweiwöchige Sprachreise gewonnen! Vor Freude führte ich meiner Familie ein Freudentänzchen auf und war so glücklich, wie schon lange nicht mehr. Ich musste mich nur noch für ein Ziel entscheiden…

Das Abitur geschafft und dann viele Abenteuer in der Ewigen Stadt Am 30. Juni war es dann soweit: Kurz nach meinem 18. Geburtstag und mit bestandenem Abi ging es für mich mit dem Flugzeug nach Rom. Am Abend zuvor packte ich wohl überlegt meinen Koffer, schließlich würde ich für längere Zeit nicht zu Hause sein. Während der Fahrt zum Flughafen nach Hannover wurde ich immer nervöser: Ich zitterte vor Aufregung und das Atmen fiel mir schwer. Es war das erste Mal, dass ich allein verreisen würde, in ein Land, dessen Sprache ich nicht verstand. Und es war das erste Mal, dass ich mit dem Flugzeug verreisen würde. Der Abschied von meiner Familie fiel mir jedoch nicht schwer, denn ich wusste, dass ich sie schon bald wiedersehen würde. Als sich das Flugzeug schließlich über den Wolken befand, gab es sowieso kein Zurück mehr. Den ersten Fuß auf italienischen Boden setzte ich am Flughafen Fiumicino in Rom. Als ich meinen Koffer sicher bei mir hatte, durchschritt ich die Eingangshalle. Dort empfing mich eine wahre Flut von Namensschildern. Etwas verloren suchte ich nach meinem Namen, bis ich einen jungen Mann in einem hellblauen T-Shirt entdeckte, der einen Zettel mit der Aufschrift „EF“ bei sich trug. Er brachte mich sofort zu meinem Transfer. Gemeinsam mit einem Mädchen aus den Niederlanden wurde ich

RU_Sprachreise Rom_2013_2_v02.indd 61

| RUBRIK | ABIQ

In Rom gibt es wunderschöne Plätze zum Verweilen.

von einem indisch aussehenden Fahrer in einem weißen Bus durch die Straßen von Rom bugsiert. Ich war erst wenige Stunden in Rom und es hatte sich bereits das erste Klischee gegenüber den Italienern bestätigt: Ihr Fahrstil ist echt verrückt!

Mit Luigi und dem Roller vorbei an historischen Kulissen Gegen Nachmittag kam ich bei meiner Gastfamilie an. Der Empfang war freundlich und glücklicherweise sprach man auf Englisch mit mir. Man zeigte mir die Wohnung sowie mein Zimmer und ließ mich zunächst in Ruhe auspacken. Für die nächsten zwei Wochen, war eine WG im Studentenviertel von Rom mein Zuhause. Ich teilte mir die Wohnung mit zwei Schwestern, dem Freund der älteren Schwester und einer weiteren Studentin aus dem Ausland, die für drei Monate Rom ihr Zuhause nannte. Sie waren nicht viel älter als ich und ich habe mich gut mit ihnen verstanden. Noch am selben Tag kam ein Freund meiner Gastfamilie zu Besuch. Wir unterhielten uns kurz und da ich am nächsten Morgen eigenständig mit dem Bus zur Schule fahren sollte, bekam er die Aufgabe, mir zu zeigen, wie ich das anzustellen hatte. Eigentlich sollte er mir nur meine Haltestelle zeigen und mir erklären mit welcher Linie ich fahren muss, doch dann zeigte er mir spontan den Weg Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

61

14.11.13 11:44


ABIQ | RUBRIK |

SPRACHURLAUB

zur Schule mit dem Roller. Mit Luigi auf dem Roller durch Rom – wie amüsant! Am Ende unserer Tour fragte er mich kurzerhand, ob ich jetzt noch mit zu ihm kommen wolle – und da bestätigte sich auch schon das zweite Klischee. Ich lehnte freundlich ab und wieder daheim sah ich dem nächsten Tag erwartungsvoll entgegen.

Junge Lehrer und eine Multikulti-Klasse Ich habe mich schon lange nicht mehr so auf die Schule gefreut wie an diesem Tag! Am frühen Morgen machte ich mich auf den Weg zur Haltestelle und wartete auf den Bus, von dem ich bis heute nicht die leiseste Ahnung habe, wann er fährt. Die Linie mit der ich zur Schule fuhr, war jedes Mal mehr als überfüllt und man konnte nur hoffen, einen Platz zu ergattern. Mit meiner Schulmappe vor der Brust und meiner Tasche fest im Blick, quetschte ich mich in die Masse. Aus diesem Grund habe ich es auch nach einigen Tagen nicht mehr eingesehen, eine Fahrkarte zu kaufen, denn eine Kontrolle wäre nahezu unmöglich gewesen. Jedenfalls stieg ich an der Endstation „Piazza Venezia“ aus. Von dort war es immer noch ein kleiner Fußweg bis zur Schule. Den Weg hatte mir Luigi zwar am Tag zuvor gezeigt, doch an meinem ersten richtigen Tag in Rom habe ich mich gleich verlaufen. Ich fragte ein paar Leute, doch diese antworteten mir ledig-

62

Ständig unterwegs: Rom bietet viel Kultur.

lich auf Italienisch. Ich schaute bei zwei Touristen mit auf die Karte, doch auch dort war die Straße, die ich suchte, nicht auffindbar. Also ging ich auf eigene Faust weiter und zum Glück habe ich die Schule gerade noch rechtzeitig finden können. Wir wurden herzlich empfangen und lernten die anderen Sprachschüler kennen. Wir bekamen unsere Schülerausweise, unsere Stundenpläne und wurden in Klassen eingeteilt. Die anderen Sprachschüler kamen aus aller Welt. Viele waren aus Südamerika oder Spanien, einige aus Skandinavien, den Niederlanden, aber auch aus Österreich und Deutschland. Wir sprachen alle auf Englisch miteinander und kamen gut aus! Und auch mit den Lehrern und unseren Ansprechpartnern in der Sprachschule haben wir uns gut verstanden. Sie waren alle noch sehr jung Mädelsabend und man hat sich sofort in Rom. wohl gefühlt.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

RU_Sprachreise Rom_2013_2_v02.indd 62

14.11.13 11:44


SPRACHURLAUB

Viel Zeit für ein gemeinsames Mittagessen: Pizza, Pasta, Risotto und Gelato In den Mittagspausen gingen wir Sprachschüler oft gemeinsam etwas essen, wenn wir zur gleichen Zeit Pause hatten. Die zwei Wochen in Rom zeichneten sich aus durch Pizza, Pasta, Risotto und Gelato – schon wieder ein Klischee. Das lag aber auch größtenteils daran, dass man in der Speisekarte nicht mehr als diese Gerichte kannte. In der unterrichtsfreien Zeit habe ich viel besichtigt. Ob alleine oder zusammen mit anderen Sprachschülern: In Rom kann man nahezu alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. So besuchte ich zum Einen die Klassiker Fontana di Trevi, das Pantheon, den Vatikan, das Forum Romanum oder das Colosseo. Aber auch die vielen Piazzas, die Spanische Treppe, den Park Villa Borghese, den Stadtteil Trastevere oder Campo de‘ Fiori, wo es einen bunten Markt gibt. Das Wochenende wiederum habe ich mit anderen Sprachschülern am Strand oder in der Stadt zum Shoppen verbracht. In Rom gibt es Viieles zu sehen, so dass zwei Wochen bei Weitem nicht ausreichen! Mein Lieblingsplatz war bei der Piazza del Popolo. Villa Borghese ist auch ein sehr schöner Ort, um dem Stadtlärm zu entkommen. In Trastevere hielt ich mich leider nur an meinem letzten Abend auf. Es ist aber ein sehr schönes Viertel, das man erreicht, wenn man den Tiber überquert. Dort kann man sehr günstig etwas essen gehen. Das beeindruckende ist, dass Rom auf mich sehr harmonisch wirkte, obwohl die Stadt so kontrast

RU_Sprachreise Rom_2013_2_v02.indd 63

| RUBRIK | ABIQ

reich ist. Rom ist einerseits sehr modern, andererseits reiht sich ein Überbleibsel der Geschichte an das nächste. Dies fällt auch bei Nacht auf, wenn man ganz in der Nähe des Colosseo die Treppe zum Club heraufsteigt, um dort unter freiem Himmel zu der neuesten Musik zu tanzen.

Italienisch: „eine der schönsten Sprachen der Welt!“ Am Ende der zwei Wochen habe ich unglaublich viel gesehen und erlebt. Ich habe die verschiedensten Menschen kennen gelernt und Freundschaften geschlossen. Und auch die italienische Sprache schien mir nicht mehr so fremd wie am Anfang. Mittlerweile kann ich mich problemlos einer fremden Person vorstellen oder etwas in einem Restaurant bestellen. Ich habe mein kleines Vokabular, das zu Beginn nur aus „ciao“ und „grazie“ bestand, deutlich erweitern können. Die Zeit in Rom ging leider viel zu schnell vorbei und ich war traurig, die Stadt schon wieder verlassen zu müssen, Nach dem Besuch des wo ich mich doch so Monumento Vittorio gut eingelebt hatte. Emanuele I. lockt eine Doch was ich von knusprige Pizza. meiner Reise mitgenommen habe ist, dass Rom eine Stadt ist, die man gesehen und erlebt haben muss und dass Italienisch eine der schönsten Sprachen ist, die ich kenne. Kleiner Trost im Abschiedsschmerz: Mein besonderes Sommerfeeling war für mich noch lange nicht vorüber – denn von Rom ging es direkt weiter nach Südfrankreich in die Nähe von Avignon. Hier begann ganz außergewöhnlich mein Freiwilliges Soziales Jahr.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

63

14.11.13 11:44


ABIQ | BERUFE & BRANCHEN |

GAMESBRANCHE

Kein Kinderkram

Klassisches Zeichnen gehört auch zum Handwerk eines Game-Designers.

Die Browser- und Mobile-Games Industrie steht bei Schulabgängern immer stärker im Fokus Browser- und Mobile-Games sind bei vielen als Zeitvertreib nicht mehr wegzudenken und sie zeigen, dass diese Zielgruppe nach immer neuen, spannenden Inhalten ruft und „gefüttert“ werden möchte. Demzufolge wächst die Branche rapide. Über 8.000 Personen arbeiten direkt in der Spieleproduktion, wobei gut 6.000 davon sich nur der Erstellung von Browser- und Mobile-Games widmen. Tendenz steigend!

64

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

Abiq_Branchen_Kein Kinderkram_v05.indd 64

14.11.13 11:49


GAMESBRANCHE

Viele zu besetzende Stellen lassen von einem Fachkräftemangel sprechen, der zurzeit kaum zu befriedigen ist. Das garantiert beste Jobaussichten und Zukunftsperspektiven für kreative und talentierte Berufseinsteiger oder -umsteiger und rechtfertig die Ausrichtung von Unternehmen, wie der „School for Games“ aus Berlin auf diesem Wachstumsmarkt.

Überblick des Bildungsangebots

| BERUFE & BRANCHEN | ABIQ

Die Entwicklung von Browser- und Mobile-Games ist eine spannende Kreativarbeit.

Mit den zweijährigen Ausbildungen in den Fachbereichen Game Graphics, Game Engineering und Game Development haben junge Kreative hier die Möglichkeit, ihr Talent entsprechend zu professionalisieren und sich erfolgreich auf den Einstieg in einer Junior-Position bei einem Games Entwickler vorzubereiten. Die drei Programme wurden gemeinsam mit der Branche konzipiert und eignen sich für kreative Berufseinsteiger. Durch die enge Zusammenarbeit mit den ausgewählten Branchengrößen und gestützt durch das starke Industrienetzwerk wurde ein umfangreiches Bildungsprogramm mit einem fachlich fundierten Curriculum (Lehrplan) für die Fachkräfteentwicklung der Online- und Mobile-Games Industrie erstellt. Für eine verbesserte internationale Transparenz und Anerkennung der Lernleistungen der Absolventen im Ausland basiert das Programm auf dem European Creditpoint Transfer System (ECTS). Dieses System wird auf dem internationalen Arbeitsmarkt verstanden und ist somit anerkannt. Um einer breiten Masse die Chance zu bieten, ihr Hobby und Leidenschaft zum Beruf zu machen, sind die monatlichen Ausbildungsgebühren mit 499 Euro fair kalkuliert. Und Dank der Anerkennung als Berufsfachschule und der damit ein

Abiq_Branchen_Kein Kinderkram_v05.indd 65

hergehenden Fördermöglichkeiten wie SchülerBAföG oder den KfW-Bildungskredit lässt sich die monatliche Belastung für jeden Teilnehmer auf ein Minimum reduzieren. Zusätzlich lässt sich die Teilnahme sogar dank der frisch errungenen AZAV-Zertifizierung über die Agentur für Arbeit finanzieren.

Schnupperkurs als Testfahrt Neben den Ausbildungen bietet ein umfassendes Angebot an Workshops gerade Einsteigern einen Einblick in Themen wie beispielsweise Concept Art & Design, Unity Engine, 3D Modeling oder Graphical Storytelling. Ständig variierende Inhalte, vermittelt durch Fachdozenten direkt aus der Branche, bieten eine Plattform, um auch berufsbegleitend oder während der Schule oder Uni in wenigen Tagen mehr über die spannenden Kreativarbeiten einer Spieleproduktion zu erfahren. Auch hier wäre vor allem der regelmäßig stattfindende Schnupperkurs zu nennen, den Schulen wie „School for Games“ jedem als „Testfahrt“ vor einem Ausbildungsbeginn ans Herz legen.

Weitere Infos unter: www.school4games.net

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

65

14.11.13 11:49


ABIQ | VORSCHAU |

STUDIEREN IM AUSLAND

r in de n ste näch be a Ausg

Studieren im Ausland Wer in Deutschland den NC verpasst, hat gute Chancen in den Nachbarstaaten

In der nächsten Ausgabe der abiQ, die im Juni 2014 erscheint, veröffentlichen wir zu dem Thema „Studieren im Ausland“ einen umfangreichen Ratgeber. Hier erfahrt ihr alles, was man wissen muss, wenn ihr zum Studieren in ein Nachbarland geht. Schon jetzt schauen wir uns für euch intensiv um! Mit von der Partie werden im Ratgeber natürlich die Klassiker Österreich und die Niederlande sein, die seit Jahren bei deutschen Studierenden überaus beliebt sind. Aber auch unsere kleineren Nachbarn wie Belgien, die Schweiz und Liechtenstein haben viel zu bieten. Lasst euch überraschen und verpasst nicht, die nächste abiQ rechtzeitig und kostenlos zu bestellen (www.stuzubi.de). 66

Tipps für dein Auslandsstudium Wir zeigen euch, auf welche Besonderheiten ihr in den verschiedenen Ländern achten müsst. Beispielsweise wird in Italien teilweise noch auf die landestypischen Begriffe „Laurea“ und „Laurea Magistrale“ für den Bachelor- und Masterabschluss zurückgegriffen. Außerdem werfen wir einen Blick nach Osteuropa. Wusstet ihr etwa, dass in Ungarn, Tschechien und Polen ein Studium der Humanmedizin in englischer und teilweise sogar in deutscher Sprache möglich ist? Mehr dazu gibt’s in der Sommerausgabe der abiQ und dann auch unter www.stuzubi.de!

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

abiq_Ratgeber_Studieren im Ausland_Teaser v03.indd 66

14.11.13 11:49


KARRIEREMESSE STUZUBI

| RUBRIK | ABIQ

Bei der letzten Stuzubi in München standen die Schüler vor der Event-Arena Schlange.

Stuzubi - bald Student oder Azubi DIE Karrieremesse für Abiturienten, Fachabiturienten und Realschüler

Treffpunkt Event-Arena im Olympiapark München: Wer konkrete Infos für seine anstehende Berufs- und Studienwahl sucht, findet sie hier! Bereits zum achten Mal startet am 22. Februar 2014 die Karriere-Messe Stuzubi in München von 9 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Berufe aus allen Branchen Auf der Stuzubi sind sie alle vertreten: Renommierte Hochschulen, Institutionen, mittelständische Unternehmen und große, internationale Konzerne. Unternehmen wie die Fielmann AG, die Audi AG und die Agentur für Arbeit München schicken ebenso kompetente Berater-Teams in die EventArena wie auch Marriott International und die Barschule München. Neben regulären Studiengängen und Ausbildungsberufen wird auch das duale Studium vorgestellt, das einen Mehr Inf akademischen os auf www.st Abschluss u

zubimes

se.de

Abiq_Rubrik_Stuzubi München_v04.indd 67

mit einer betrieblichen Ausbildung verbindet, zum Beispiel von Marc O‘Polo. Vor Ort werden auch Vertreter von zahlreichen Hochschulen, Unis und Akademien sein: darunter die TU München, die Universität Augsburg, die Fachhochschule für angewandtes Management Erding, die Hochschule Dual und die Hochschule Rosenheim.

Tolle Gewinnspiele Eine Finanzspritze für den Abschlusstag, die Abschlussfahrt oder -feier bekommen die Schüler beim großen Stuzubi-Gewinnspiel. Es winken eine 14-tägige Sprachreise, tolle Sachpreise und 2 x 500 €! Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr unter www.stuzubi.de/muenchen. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

67

19.11.13 17:23


SONDERTEIL

AUSBILDUNG I STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

JETZT bewerben

Aktuelle Angebote für Abiturienten und Fachabiturienten

AUSBILDUNG STUDIUM DUALES STUDIUM Region Bayern

Inhalt Seite 69 Firmen und Institutionen von A-Z Seite 70 - 76 Berufe und Studiengänge von A-Z

b jo m au m! Tr diu en u in n St e i d e de d r n Fi ode AbiQ N4 Regiotitel 2013-2 v01.indd 68

14.11.13 10:40


ÜBERSICHT 

Firmen & Institutionen von A-Z » Bayern „Who is who!” Hier findest du alle Inserenten deiner Region, die in ABIQ freie Aus­bildungsplätze oder Studiengänge bzw. wichtige Informationen anbieten. Seite

» 81 ADAC e.V. » 93 Akademie Handel » 113 Allianz Deutschland AG

99 Auswärtiges Amt, Akademie Auswärtiger Dienst » 91 Autoliv B.V. & Co. KG » 121 BayernLB 111 Bechtle AG » 94 BG-Phoenics GmbH » 123 BNP Paribas Real Estate » 95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH » 84 Bundesagentur für Arbeit Agentur für Arbeit München 115 Computacenter AG & Co. oHG 119 Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG » 109 Deutsche Apotheker- und Ärztebank » 104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement 123 Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See » 80 Eddie Bauer GmbH & Co. KG 96 Energie Südbayern GmbH » 83 Fiducia IT AG 110 Funk Gruppe » 105 GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen » 114 GdW Bundesverband deutsche Wohnungs- und Immobilienunternehmen 106 GEERS Hörakustik AG & Co. KG 98 Handwerkskammer für München und Oberbayern

N4 Firmenverzeichnis 2013-2 v02.indd 69

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

» 85 Hörgeräte Seifert GmbH » 118 IB Hochschule » 98 ibs International Business School Nürnberg

» 107 International School of Management (ISM)

» 122 K&L

97 Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) 103 Kaufland 118 KiK Textilien und Non-Food GmbH » 101 Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg » 78 Landeshauptstadt München » 79 Lebensversicherung von 1871 a. G. München » 2 LIDL » 77 Marc O‘Polo » 89 Munich Re 104 Ostasieninstitut der Hochschule Ludwigshafen 125 Peek & Cloppenburg KG 117 REWE 124 ROLEX Deutschland GmbH » 130 SAE Institute » 107 Schloss Elmau GmbH & Co. KG » 87 Stadtsparkasse München 129 Takko Fashion GmbH 126 Talanx Service AG » 114 VAPIANO SE 127 Volksbanken und Raiffeisenbanken » 100 Wacker Chemie AG » 86 WWK Lebensversicherungen a.G. 82 Zeppelin Baumaschinen GmbH Infokarten vor dem Sonderteil BITS Die Unternehmer-Hochschule / btk Hochschule für Gestaltung » EF Sprachreisen

» = auch Aussteller auf der Karrieremesse Stuzubi (siehe S. 67) 128 ABIQ-Kreuzworträtsel 99 Impressum

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

69

15.11.13 18:35


ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG 

ÜBERSICHT

Berufe von A-Z

Handelsassistent/in

» Bayern

118 KiK Textilien und Non-Food GmbH

Bankkaufmann/frau 121 BayernLB 109 Deutsche Apotheker- und Ärztebank 101 Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg 87 Stadtsparkasse München 127 Volksbanken und Raiffeisenbanken Bürokaufmann/frau 111 Bechtle AG 115 Computacenter AG & Co. oHG 85 Hörgeräte Seifert GmbH Fachinformatiker/in 111 94 115 83 86 82

Bechtle AG BG-Phoenics GmbH Computacenter AG & Co. oHG Fiducia IT AG WWK Lebensversicherung a.G. Zeppelin Baumaschinen GmbH

Fachkraft für Lagerlogistik 111 Bechtle AG 115 Computacenter AG & Co. oHG 77 Marc O‘Polo Fachmann/frau für Systemgastronomie 114 VAPIANO SE

Handelsfachwirt/in 93 Akademie Handel 119 Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG 80 Eddie Bauer GmbH & Co. KG 122 K&L 118 KiK Textilien und Non-Food GmbH 77 Marc O‘Polo 125 Peek & Cloppenburg KG 117 REWE 129 Takko Fashion GmbH Hörgeräteakustiker/in 106 GEERS Hörakustik AG & Co. KG 85 Hörgeräte Seifert GmbH Hotelfachmann/frau 107 Schloss Elmau GmbH & Co. KG Immobilienkaufmann/frau 123 BNP Paribas Real Estate 105 GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen Industriekaufmann/frau 115 Computacenter AG & Co. oHG 100 Wacker Chemie AG Informatikkaufmann/frau

Fleischer/in

115 Computacenter AG & Co. oHG 77 Marc O‘Polo

117 REWE

IT-System-Elektroniker/in

Fachkraft im Lebensmittelhandwerk

111 Bechtle AG 115 Computacenter AG & Co. oHG

117 REWE Gestalter/in für visuelles Marketing 77

70

Marc O‘Polo

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 70

15.11.13 18:37


ÜBERSICHT

AUSBILDUNG

| ANGEBOT | ABIQ

IT-Systemkaufmann/frau

Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel

111 Bechtle AG 115 Computacenter AG & Co. oHG

111 Bechtle AG 77 Marc O‘Polo

Kaufmann/frau für Bürokommunikation

Koch/Köchin

111 Bechtle AG 100 Wacker Chemie AG

107 Schloss Elmau GmbH & Co. KG

Kaufmann/frau für Büromanagement

100 Wacker Chemie AG

81 ADAC e.V. 113 Allianz Deutschland AG 98 Handwerkskammer für München und Oberbayern 97 Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) 78 Landeshauptstadt München

Management-Assistent/in

Modeschneider/in 77

Marc O‘Polo

Sozialversicherungsfachangestellte/r 123 Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Kaufmann/frau für Tourismus und Freizeit

Technische/r Produktdesigner/in

81

91

ADAC e.V.

Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen 81 ADAC e.V. 113 Allianz Deutschland AG 110 Funk Gruppe 79 Lebensversicherung von 1871 a. G. München 89 Munich Re 126 Talanx Service AG 86 WWK Lebensversicherung a.G. Kaufmann/frau im Einzelhandel 119 Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG 118 KiK Textilien und Non-Food GmbH 77 Marc O‘Polo 117 REWE 129 Takko Fashion GmbH Kaufmann/frau im Gesundheitswesen

Autoliv B.V. & Co. KG

Uhrmacher/in 124 ROLEX Deutschland GmbH Verkäufer/in 117 REWE 129 Takko Fashion GmbH Verwaltungsfachangestellte/r 78

Landeshauptstadt München

Verwaltungswirt/in 78

Landeshauptstadt München

» SUCHEN & FINDEN » Auf www.stuzubi.de sind zu den Angeboten alle Tätigkeitsbeschreibungen und Aufstiegsmöglichkeiten hinterlegt.

97 Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB)

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 71

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

71

15.11.13 18:37


ABIQ | ANGEBOT |

STUDIUM 

Studiengänge von A-Z » Bayern Bachelor of Arts (B.A.) Accounting und Controlling 103 Kaufland Angewandte Therapiewissenschaft 118 IB Hochschule Audio 130 SAE Institute Bank 121 BayernLB 101 Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg 87 Stadtsparkasse München

ÜBERSICHT

Business Administration 114 GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen 107 International School of Management (ISM) Business Administration – Corporate Insurance 113 Allianz Deutschland AG Business Management 98

ibs International Business School Nürnberg

BWL - Gesundheitswesen 97 Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) BWL - Industrie 81

ADAC e.V.

Communication and Media Management

Betriebswirtschaft

107 International School of Management (ISM)

98 Handwerkskammer für München und Oberbayern

Controlling und Consulting

Betriebswirtschaft - Public Management 78

Landeshauptstadt München

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Unternehmensrechnung und Finanzen 103 Kaufland Betriebswirtschaftslehre 122 K&L 125 Peek & Cloppenburg KG Betriebswirtschaftslehre Gastronomiemanagement

81

ADAC e.V.

Cross-Media Production and Publishing 130 SAE Institute Dienstleistungsmanagement Stiftungswesen 81

ADAC e.V.

Digital Film 130 SAE Institute Ergotherapie 118 IB Hochschule

114 VAPIANO SE

72

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 72

15.11.13 18:37


ÜBERSICHT

STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

Ernährungsberatung

Global Brand and Fashion Management

104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

107 International School of Management (ISM)

Fitnessökonomie 104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

111 Bechtle AG 95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH

Fitnesstraining

Handel - Controlling

104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

103 Kaufland

Food Management

103 Kaufland 2 LIDL

103 Kaufland

» SUCHEN & FINDEN » Auf www.stuzubi.de sind zu den Angeboten alle Tätigkeitsbeschreibungen und Aufstiegsmöglichkeiten hinterlegt. » Die Angebote der anderen Bundesländer findest du unter www.stuzubi.de. » Keine Ausgabe mehr verpassen! Nutze hierfür das kostenlose Bestellformular in www.stuzubi.de!

Handel

Handel - Konsumgüterhandel

Handel - Marketing 103 Kaufland Handel - Warenwirtschaft und Logistik 103 Kaufland Handelsmanagement 115 Computacenter AG & Co. oHG Health Care Education / Gesundheitsmanagement 118 IB Hochschule

Game Art and 3D Animation 130 SAE Institute Game Programming 130 SAE Institute General Management 98

ibs International Business School Nürnberg

Hotel und Tourismus Management 98

ibs International Business School Nürnberg

Immobilienmanagement 98

ibs International Business School Nürnberg

Immobilienwirtschaft 103 Kaufland

Gesundheitsmanagement 104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 73

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

73

15.11.13 18:37


ABIQ | ANGEBOT |

STUDIUM 

ÜBERSICHT

Studiengänge von A-Z

Medien-, Kultur- und Eventmanagement

» Bayern

98

Bachelor of Arts (B.A.)

ibs International Business School Nürnberg

Mobile App Development 130 SAE Institute

Industrie

Mode- und Designmanagement

95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH 103 Kaufland

125 Peek & Cloppenburg KG

Industriemanagement 115 Computacenter AG & Co. oHG Insurance Management 86

WWK Lebensversicherung a.G.

International Business

Onlinemedien 111 Bechtle AG Personalmanagement 103 Kaufland Personalwesen 77

Marc O‘Polo

95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH 77 Marc O‘Polo

Physiotherapie

International Management

107 International School of Management (ISM)

107 International School of Management (ISM) Internationale/r Betriebswirt/in 98

ibs International Business School Nürnberg

118 IB Hochschule Psychology and Management

Sozialversicherung 123 Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See

Kommunikationsdesign

Spedition und Logistik

118 IB Hochschule

103 Kaufland

Logopädie

Sportmanagement

118 IB Hochschule

98

Medien- und Kommunikationswirtschaft

Sportökonomie

95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH

104 Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

74

ibs International Business School Nürnberg

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 74

15.11.13 18:37


ÜBERSICHT

Steuern und Prüfungswesen 77

STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Marc O‘Polo

Tourism and Event Management 107 International School of Management (ISM) Versicherung 113 Allianz Deutschland AG Versicherung - Vertrieb 113 Allianz Deutschland AG Versicherungswirtschaft 126 Talanx Service AG Warenwirtschaft und Handel

Elektrotechnik 91 Autoliv B.V. & Co. KG 95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH 100 Wacker Chemie AG Energiewirtschaft 96

Energie Südbayern GmbH

Fahrzeugtechnik 91

Autoliv B.V. & Co. KG

Informationstechnik

117 REWE

91 Autoliv B.V. & Co. KG 111 Bechtle AG

Warenwirtschaft und Logistik

Maschinenbau

2 LIDL 117 REWE Webdesign and Development 130 SAE Institute Wirtschaft 94 BG-Phoenics GmbH 100 Wacker Chemie AG Wirtschaftspsychologie und Human Resources 98

ibs International Business School Nürnberg

Wirtschaftswissenschaften 89

Munich Re

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 75

95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Verfahrenstechnik 100 Wacker Chemie AG Wirtschaftsingenieurwesen 113 Allianz Deutschland AG 95 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH 100 Wacker Chemie AG

» SUCHEN & FINDEN » Auf www.stuzubi.de sind zu den Angeboten alle Tätigkeitsbeschreibungen und Aufstiegsmöglichkeiten hinterlegt. » Die Angebote der anderen Bundesländer findest du unter www.stuzubi.de. » Keine Ausgabe mehr verpassen! Nutze hierfür das kostenlose Bestellformular in www.stuzubi.de!

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

75

15.11.13 18:37


ABIQ | ANGEBOT |

STUDIUM 

ÜBERSICHT

Studiengänge von A-Z

Medizinische Radiologie-Technologie

» Bayern

118 IB Hochschule

Bachelor of Laws (LL.B.) Bachelor of Laws (LL.B.) 78

Landeshauptstadt München

Bachelor of Science (B.Sc.) Angewandte Informatik 83 Fiducia IT AG 103 Kaufland

Wirtschaftsinformatik 113 Allianz Deutschland AG 121 BayernLB 111 Bechtle AG 115 Computacenter AG & Co. oHG 83 Fiducia IT AG 122 K&L 103 Kaufland 77 Marc O‘Polo 126 Talanx Service AG 100 Wacker Chemie AG

Business Information Technology 113 Allianz Deutschland AG BWL / Versicherung 110 Funk Gruppe

Master of Arts (M.A.) Wirtschaftswissenschaften 89

Munich Re

Finance and Management 107 International School of Management (ISM) Informatik

Sonstige

113 Allianz Deutschland AG 78 Landeshauptstadt München

Dipl.-Verwaltungsinformatiker/in (FH)

Insurance and Finance

Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH)

113 Allianz Deutschland AG

99 Auswärtiges Amt, Akademie Auswärtiger Dienst 78 Landeshauptstadt München

International Business Management (East Asia) 104 Ostasieninstitut der Hochschule Ludwigshafen

76

78

Landeshauptstadt München

Textilbetriebswirt/in BTE 77

Marc O‘Polo

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Berufeverzeichnis 2013-2 v02.indd 76

15.11.13 18:37


ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

Marc O’POlO, gegründet 1967 in StOckhOlM, Steht für einen urbanen, läSSigen lifeStyle Mit gehObeneM anSPruch. unSer unternehMen hat heute Seinen Sitz in StePhanSkirchen bei München und beSchäftigt weltweit rund 1.600 Mitarbeiter. wir freuen unS auf MenSchen, die SPaSS daran haben, unS bei unSerer natiOnalen und internatiOnalen exPanSiOn zu begleiten.

Ihr erster Schritt in die Berufswelt.

Ausbildungsmöglichkeiten bei MArc O’POlO:

AUSBILDUNG

DUALES STUDIUM

Kaufmann / -frau im Einzelhandel Kaufmann / -frau im Groß- und Außenhandel Fachkraft für Lagerlogistik (m / w) Gestalter / -in für visuelles Marketing Informatikkaufmann / frau Modeschneider / -in Handelsfachwirt / -in im Einzelhandel Handelsfachwirt / -in im Großhandel

Bachelor of Arts (B.A.) (m / w): – International Business – Personalmanagement – Steuern I Prüfungswesen Bachelor of Science (B.Sc.) (m / w): – Wirtschaftsinformatik Textilbetriebswirt / -in BTE im Einzelhandel Textilbetriebswirt / -in BTE im Großhandel

Wir suchen Auszubildende / Studenten, die die Zukunft von MArc O’POlO mitgestalten wollen. Während der Ausbildungs- oder Studienzeit lernen Sie unterschiedliche Bereiche kennen, haben Ihren eigenen Verantwortungsbereich und nehmen an zahlreichen Schulungen und Events teil. Geschulte Ausbildungsbeauftragte stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Seite.

Wissenswertes zu Marc O’Polo Branche: Textil (Großhandel und Einzelhandel) Mitarbeiter: 1.800 Hauptsitz: Stephanskirchen Ausbildungsstandort(e): 51 Ausbildungsplätze pro Jahr: 55 Bewerbungsfrist: 31.08.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Marc O‘Polo steht für einen urbanen, lässigen Lifestyle mit gehobenem Anspruch. Charakteristisch für die Marke mit schwedischen Wurzeln ist die Vorliebe für natürliche Materialien. Weitere Infos unter www.marc-o-polo.com. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 77

HR Job Education: Marc O’Polo bildet sowohl im Headquarters als auch in unseren eigenen Stores im Bereich Einzelhandel aus. Damit ermöglichen wir unseren Nachwuchskräften unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten in die Berufswelt und interessante Karrierewege. Im Bewerberauswahlverfahren spielt neben den Noten und dem außerschulischen Engagement auch die Persönlichkeit eine entscheidende Rolle. Diese sollte sich bereits in der schriftlichen Bewerbung individuell und kreativ spiegeln. Des Weiteren ist es wichtig für uns, dass wir die Begeisterung und die Motivation für den Ausbildungsberuf und unser Unternehmen spüren. Jürgen Hahn (CFO, Marc O‘Polo)

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Detaillierte Informationen zu offenen Ausbildungsplätzen, Aufgaben und Anforderungen finden Sie auf unseren CAREER-Seiten unter www.marc-o-polo.com

77

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Du arbeitest nicht für jeden? Dann arbeite doch für alle. Bei der Stadt München arbeiten Sie nicht für einen Konzern, sondern für alle Münchnerinnen und Münchner. Sie helfen mit, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Gemeinsam mit uns schaffen Sie den Rahmen für eine weltoffene, familienfreundliche und wirtschaftlich erfolgreiche Stadt. Das ist kein Job. Das ist eine Aufgabe. Dazu brauchen wir Menschen, die etwas bewirken wollen und Spaß daran haben, sich für die Gemeinschaft einzusetzen. Machen Sie mit. Bewerben Sie sich jetzt für eine

Ausbildung bei der Stadt München. Oder ein duales Studium.

STUZUBI-AUSSTELLER

In 11 Fachreferaten und dem Direktorium warten spannende Themen auf Sie. Welche Ausbildungsmöglichkeiten Sie haben, erfahren Sie im Internet unter

Wissenswertes zur Landeshauptstadt München Branche: Öffentlicher Dienst Mitarbeiter: rund 30.000 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 270 Bewerbungsfrist: siehe www.muenchen.de/ausbildung Was Sie bestimmt noch nicht wussten: München hat viel zu bieten. Auch als Arbeitgeberin! Zum Beispiel rund 30.000 verschiedene Stellen mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen. Und sie kön­ nen neue Aufgabenbereiche übernehmen, ohne gleich den Arbeitgeber zu wechseln: von der Wirtschafts­ förderung, über Kulturarbeit bis zur Jugendhilfe stehen ihnen spannende Themen offen. 78

Diese Vielfalt können nur wenige andere Arbeit­ geber bieten. Dafür erwarten wir aber auch etwas: überdurchschnittliche Neugierde, Offenheit und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen und Verän­ derungen aktiv mitzugestalten. Lohnenswert von Anfang an! Die innovativen Ausbildungs­ und Studienrichtungen kombinieren Theorie und Praxis und decken vielfäl­ tige Themen von Rechts­ über Wirtschafts­ bis Sozial­ kunde ab. Das ist spannend, stellt aber auch eine Menge Anfor­ derungen. Dafür bieten wir auch viel: gute Über­ nahmechancen, eine verlässliche, weltoffene und zukunftsorientierte Arbeitgeberin, Hilfe bei der Woh­ nungssuche, Studienfahrten, die Betreuung durch eine eigene Ausbildungsabteilung und mehr.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 78

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV 1871 in hohem Maße den Interessen ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden. Starten Sie in Ihre berufliche Zukunft mit einer Ausbildung bei der LV 1871 zum/zur

Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (Fachrichtung Versicherung) Ihre Qualifikation abgeschlossene (Fach-) Hochschulreife oder mittlere Reife Motivations- und Leistungsbereitschaft Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Zielstrebigkeit und schnelle Auffassungsgabe.

Uns zeichnet aus praxisnahe, abwechslungsreiche Ausbildung engagierte Ausbilder sehr gute Zukunftsperspektiven hohe Ausbildungsbezüge umfangreiche Sozialleistungen moderne Arbeitsplätze Wir fördern Sie neben der Berufsschule in Workshops, Seminaren und Inhouse-Trainings und bereiten Sie so bestens für Ihr zukünftiges Berufsleben vor.

Wissenswertes zur LV 1871 a. G. München Branche: Lebensversicherung Mitarbeiter: ca. 450 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: 8 Bewerbungsfrist: bis 30. Juni 2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Leistungsstärke durch Effizienz Die Strukturierung eines Unternehmens ist mit ausschlaggebend für Ihre Leistungsstärke. Wir setzen zukunftsweisend auf schlanke Strukturen und kurze Entscheidungswege. Unterstützt von moderner Technik und umgesetzt in kreativer Teamarbeit resultieren daraus hohe Produktivität und Effizienz. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 79

Ausbildung in der LV 1871 Auch von unseren Auszubildenden erwarten wir die Identifikation mit den Ausbildungszielen und Begeisterung bei der Gestaltung der Ausbildung, verantwortungsbewusstes Denken und Handeln sowie Engagement und Selbstständigkeit beim Auf- und Ausbau der beruflichen Qualifikation. Wir suchen Auszubildende für die Kundenorientierung kein Fremdwort ist, die Freude am Lernen haben und anpacken können. Sie bringen Ihren engagierten Einsatz, Ihre Lernbereitschaft sowie Ihr Kommunikations- und Kooperationsgeschick mit. Wir bieten Ihnen den adäquaten Rahmen, um Sie entsprechend zu fördern. Ein junges Team von kompetenten Ausbildungsbeauftragten freut sich auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen. Sie erreichen die LV 1871 mit allen S- und U- Bahnen. Haltestellen: Stachus, Odeonsplatz und Hauptbahnhof. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie Ihre Unterlagen bitte an: Lebensversicherung von 1871 a. G. München · Bereich Personal Maximiliansplatz 5 · 80333 München · Ansprechpartnerin: Frau Anthofer Telefon: 089 / 5 51 67 - 586 · elisabeth.anthofer@lv1871.de

79

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Eddie Bauer ist die führende US-Traditionsmarke für outdoor-inspirierte Freizeitbekleidung.

Duales Studium: Handelsfachwirt/in

© Eddie Bauer LLC 2013

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Qualifizierte Ausbildung in der Zentrale in München (Taufkirchen/Unterhaching) in Verbindung mit der Akademie Handel München (www.akademie-handel.de).

Schwerpunkte: Internationaler Einkauf, Internationale Beschaffung, E-commerce, Katalogproduktion, Kundenmanagement, Sonderverkauf, Controlling

Wir erwarten: Abitur oder Fachabitur, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, selbständige Arbeitsweise, PC-Kenntnisse (MS Office), Englisch

Eddie Bauer GmbH & Co. KG

STUZUBI-AUSSTELLER

Herr Rudolf Kutschker, Rotwandweg 3a, 82024 Taufkirchen Telefon 089/614479-93, personal@eddiebauer.de www.eddiebauer.de Wissenswertes zur Eddie Bauer GmbH & Co KG Branche: Textil-Handel (Katalog / E-Commerce) Mitarbeiter: ca. 80 Hauptsitz: München (Unterhaching/Taufkirchen) Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: 3 Bewerbungsfrist: offen Was du bestimmt noch nicht wusstest: Eddie Bauer bildet seit 12 Jahren erfolgreich Handelsfachwirte aus. Dazu hat erheblich beigetragen, dass die Auszubildenden in ihrem 6-monatigen Aufenthalt pro Abteilung voll in die Teams integriert sind und innerhalb der realen Arbeitsprozesse ihre eigenen Verantwortungsbereiche haben. Anspruchsvoll, aber interessant und lehrreich. » siehe auch Anzeige.

80

Die Eddie Bauer GmbH & Co. KG ist ein Handelsunternehmen für outdoorinspirierte Freizeitbekleidung und war von 1994 bis 2008 ein Joint-Venture innerhalb der Otto Group zwischen den Firmen Eddie Bauer Inc., Seattle, USA, Heinrich Heine GmbH, Karlsruhe (Otto Group) und SportScheck GmbH, München (Otto Group). Seit dem 01.03.2008 ist die Eddie Bauer GmbH & Co. KG als Lizenznehmer des amerikanischen Handelsunternehmens Eddie Bauer Inc., Seattle, USA ein unabhängiges, eigentümergeführtes Unternehmen.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 80

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Viel Spaß. Viele Ausbildungs- oder Studienmöglichkeiten. Viel bewegen. Eine Ausbildung oder ein Studium beim ADAC wird Sie weiterbringen und Spaß machen. Vom ersten Tag an. Dafür sorgen eigenständige Projekte, praxisorientiertes Lernen und Arbeiten sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus erhalten Sie eine tarifliche Vergütung von einem Arbeitgeber, der für Sicherheit und Abwechslung steht.

Kauffrau/-mann Tourismus und Freizeit Kauffrau/-mann Versicherungen und Finanzen Kauffrau/-mann Büromanagement Studenten für die Duale Hochschule:

Bachelor of Arts Bachelor of Arts Bachelor of Arts

Dienstleistungsmanagement Stiftungswesen (DHBW Heilbronn) BWL Industrie (DHBW Karlsruhe) Controlling und Consulting (DHBW Villingen-Schwenningen)

Ihr Profil • Abitur mit guten Noten in den Fächern Geographie, Deutsch, Mathematik, Wirtschaft, Fremdsprachen je nach Ausbildungsrichtung • Engagement in der Ausbildung und Interesse am Beruf • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein • Freundlichkeit, Aufgeschlossenheit und gute Kommunikationsfähigkeit • Selbstständigkeit und Eigeninitiative • Sehr gute PC-Kenntnisse Interessiert? Die Details zu diesen Positionen und das Bewerbungsformular finden Sie auf unseren Karriereseiten. ADAC e.V. ❙ Personal ❙ Claudia Obermeier ❙ Hansastr. 19 ❙ 80686 München

Wissenswertes zur ADAC Zentrale Branche: Dienstleistung Mitarbeiter: 2.500 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: 20 Bewerbungsfrist: Frühjahr 2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Viele denken bei dem Namen ADAC automatisch an die Gelben Engel – die Straßenwachtfahrer, Pannen­ hilfe und die gelben Rettungshubschrauber. ln der ADAC­Zentrale in München werden aber haupt­ sächlich Auszubildende in kaufmännischen Berufen und Studenten/­innen in dualen wirtschaftswissen­ schaftlichen Studiengängen gesucht. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 81

Mein spezieller Bewerbungstipp: Man sollte sich abheben aus der Bewerbermasse. Keine standardisierten Anschreiben benutzen. Persönliche Erlebnisse oder Eindrücke über das aus­ bildende Unternehmen machen neugierig auf den Bewerber. Was finden wir noch gut? Von unseren Auszubildenden und dualen Studen­ ten erwarten wir Innovation und Kreativität, wenn wir davon schon in der Bewerbung Anzeichen ent­ decken, holen wir diese Kandidaten gerne in unsere Auswahlverfahren.

STUZUBI-AUSSTELLER

Der ADAC bewegt Karrieren. Bewerben Sie sich jetzt: adac.de/karriere

Claudia Obermeier, Leiterin Ausbildung, ADAC e.V. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

81

15.11.13 18:38


ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

Ausbildung zum

Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Systemintegration Einsatzort: Zeppelin Zentrale in Garching b. München Zu uns: Die Zeppelin Baumaschinen GmbH ist die größte von fünf strategischen Geschäftseinheiten des ZEPPELINKonzerns und Marktführer in der Branche. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und Service von Baumaschinen und Motoren des weltweit größten Baumaschinenherstellers Caterpillar. Zur Aufgabe: Während Deiner Ausbildung erlernst Du das Planen und Realisieren von IT-Systemen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten. Du konfigurierst dabei die Komponenten nach den jeweiligen Anforderungen, richtest die Systeme ein und betreibst diese. Unterstützt durch moderne Experten- und Diagnosesysteme grenzt Du Störungen ein und behebst diese. Die schulischen Inhalte werden in der Berufsschule Freising vermittelt. Zum Umfeld: Wir sind ein überschaubares Team, das Dir eine praxisorientierte Ausbildung und viel Spielraum für eigenverantwortliches Handeln bietet. Wir betreuen nicht nur die Anwender unserer Geschäftseinheit, sondern arbeiten national und international mit unseren IT-Kollegen der anderen Gesellschaften zusammen. Unsere hochmoderne technische Ausstattung bietet beste Voraussetzungen für Deine Ausbildung. Wir haben mehr als 200 Windows- und Linux-Server, ca. 2.000 PCs und Notebooks, VoIP, Smartphones und vieles mehr. Zu Dir: Du hast ein gutes (Fach-)Abitur oder einen sehr guten Realschulabschluss und möchtest nun in einen informationstechnischen Beruf einsteigen. Du bringst eine ordentliche Portion Begeisterung für alles rund um IT mit und Teamfähigkeit sowie Hilfsbereitschaft sind für Dich selbstverständlich, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen. Zeppelin Baumaschinen GmbH Frau Rita Blümel Graf-Zeppelin-Platz 1, 85748 Garching b. München Telefon 0 89/3 20 00-331, rita.bluemel@zeppelin.com +++ www.zeppelin-cat.de +++ www.zeppelin-cat.de +++ www.zeppelin-cat.de +++ www.zeppelin-cat.de +++

Wissenswertes zur Zeppelin Baumaschinen GmbH Branche: Handel und Dienstleistung Mitarbeiter: 1.886 in Deutschland Hauptsitz: Garching bei München Ausbildungsstandort(e): 1, Garching Ausbildungsplätze pro Jahr: 1 Bewerbungsfrist: 01.06.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Weltweit beschäftigen wir ca. 7.200 Mitarbeiter an 200 Standorten. Die Zeppelin Baumaschinen GmbH ist die größte Tochtergesellschaft des Zeppelin Konzerns. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der ExklusivVertrieb und Service von Baumaschinen und Motoren der Marke Caterpillar. Wir sind Marktführer in unserer Branche. » siehe auch Anzeige. 82

Zeppelin – Tradition verpflichtet: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wecken die Visionen des Firmengründers Ferdinand Graf von Zeppelin rund um die Welt Träume und Begeisterung. Mit seinen Luftschiffen ist er für die Menschen ein Symbol für Innovation und Fortschritt. Dem Pioniergeist des Grafen von Zeppelin verdankt der Zeppelin Konzern mehr als nur den Ruhm der Vergangenheit. Über 100 Jahre später ist der Firmengründer Vorbild für alle Mitarbeiter. Der Glaube an eine Vision, der Wille zum Erfolg und der immer wieder bewiesene Pioniergeist sind die treibenden Kräfte der Unternehmenskultur des Zeppelin Konzerns.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 82

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Gründe, weshalb 100% unserer Azubis die Fiducia weiterempfehlen würden.* Lisa Pöll, Auszubildende Fiducia IT AG

*Ergebnis der Mitarbeiterbefragung 2010

Ansprechpartner: Fiducia IT AG Personalabteilung Daniela Mejrowski Fiduciastraße 20 76227 Karlsruhe Tel.: +49 721 4004-4146 Bewerbungen bitte über: www.fiducia.de/karriere

Ausbildung / Duales Studium, Standort München > Fachinformatik Anwendungsentwicklung > Angewandte Informatik (Bachelor) > Wirtschaftsinformatik (Bachelor) Herausforderungen und Chancen > Sie sind in die Projektarbeit im Team eingebunden. Erfahrene Mentoren stehen Ihnen unterstützend zur Seite. > Qualifizierte Ausbilder vermitteln das Know-how, das Sie wirklich brauchen. > Verantwortung übernehmen ist ein besonders wichtiger Teil der Ausbildung. In diesem Sinne betreuen Sie auch ausbildungsübergreifende Projekte. Voraussetzungen > für die Fachinformatikausbildung: Fachhochschulreife > für das Bachelorstudium: Allgemeine Hochschulreife > ausgeprägtes Interesse an IT-Themen

Persanz AbiQ 01/13 130x122 Fiducia 13-03 Wissenswertes zur Fiducia ITRZ.indd AG

1

Branche: IT-Dienstleister Mitarbeiter: 2.500 Hauptsitz: Karlsruhe Ausbildungsstandort(e): 2/Karlsruhe, München Ausbildungsplätze pro Jahr: 35 Bewerbungsfrist: (lfd. Einstellungen) Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Die Fiducia IT AG ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland und Competence-Center für rund 710 Volksbanken und Raiffeisenbanken. An unserem Hauptsitz Karlsruhe und dem weiteren Standort München entwickeln insgesamt 2.500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen maßgeschneiderte IT-Lösungen für unsere Kunden. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 83

Zeigen Sie, was Ihnen Spaß macht!

20.03.13 15:08

Bei einer Bewerbung und im späteren Auswahlverfahren interessiert uns vor allem eines: Wir wollen sehen, dass Ihnen IT-Themen Freude bereiten. Also erzählen Sie uns mehr! Erzählen Sie uns, was Sie an Ihrem zukünftigen Beruf besonders fasziniert, was Sie im IT-Bereich schon gemacht haben oder was Sie gern noch machen wollen.

STUZUBI-AUSSTELLER

Unsere Zukunft – Deine Chance

Neben guten Noten und einer übersichtlichen Bewerbung sind es vor allem Ihre Begeisterung und Identifikation mit dem Ausbildungsberuf, die für uns den Ausschlag geben.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

83

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Was will ich werden? Studium oder Ausbildung? Welcher Ausbildungsberuf passt zu mir? Welche Anforderungen hat das Berufsbild? Antworten auf diese Fragen, persönliche Beratung und Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuchebekommst du von der Berufsberatung! ...und das alles kostenlos, vertraulich und neutral!

STUZUBI-AUSSTELLER

Agentur für Arbeit München Kapuzinerstr. 26, 80337 München E-Mail: Muenchen.berufsberatungU25@arbeitsagentur.de Tel.: 0800 4 5555 00 (dieser Anruf ist für dich kostenfrei) Fax: 089 5154 6693

Wissenswertes zur Agentur für Arbeit München Branche: Öffentlicher Dienst Mitarbeiter: über 1.000 Hauptsitz: Nürnberg Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 30 Nachwuchskräfte Bewerbungsfrist: bis 31.12. Was du bestimmt noch nicht wusstest: Junge Leute können bei uns hervorragend in das Berufsleben „durchstarten“ – beim größten Dienstleister auf dem Arbeitsmarkt, nah am Kunden, eigenverantwortlich und im Team. Wir bieten jedes Jahr über 20 Ausbildungsplätze und 10 Studienplätze (Duales Studium) an. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31.12. an: Agentur für Arbeit München, Pädagogischer Bereich – 8329M, Kapuzinerstr. 26, 80337 München z.Hd. Miljan Stamenkovic 84

Brauchen Sie Hilfe bei der Studien- und Berufswahl ? Die Berufsberatung und die Beratung akademische Berufe bieten Ihnen Orientierung, Beratung und Information zu allen Fragen der Berufs- und Studienwahl, ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm, sowie Tipps und Quellen zur Selbstinformation und Entscheidungsfindung. Wir helfen Ihnen kostenlos, vertraulich und neutral bei der Realisierung Ihrer Zukunftspläne und bei der Suche nach Alternativen, wenn es Probleme gibt! Besuchen Sie uns! Weitere Informationen unter: www.arbeitsagentur.de/muenchen

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 84

15.11.13 18:38


| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

AUSBILDUNG | STUDIUM

hoergeraete-seifert.de

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Raum dich individuell zu entfalten ? HÖRAKUSTIK

Wissenswertes zur Hörgeräte Seifert GmbH

Wir suchen Individualisten mit Engagement!

Beruf: Hörgeräteakustiker/in Branche: Dienstleistung im Gesundheitswesen Ausbildungsstandort(e): u.a. München, Nürnberg Ausbildungsplätze pro Jahr: 10 Was du bestimmt noch nicht wusstest: HÖRGERÄTE SEIFERT ist in Bayern mit über 60 Filialen Marktführer in der Hörgeräteversorgung. Der Frauenanteil im Unternehmen liegt bei über 60%. Eine im Handwerk überdurchschnittlich große Zahl junger Menschen hat nach ersten Berufsjahren und erfolgreicher Meisterprüfung später die Möglichkeit, eine leitende Position im Unternehmen zu besetzen. Experten schätzen, dass aufgrund des demografischen Wandels in Deutschland, der Bedarf an Hörgeräten kontinuierlich zunehmen wird.

Die Hörakustik verlangt nach fundiertem Wissen über Anatomie und Physiologie des Ohres. Du brauchst eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aber auch umfangreiche kaufmännische, elektrotechnische sowie fundierte EDV- Kenntnisse. Das spätere Berufsbild verteilt sich auf ca. 60% handwerklicher und 40% administrativer Tätigkeit.

N4 Seite 77-130.indd 85

STUZUBI-AUSSTELLER

Hörgeräteakustiker/in Bürokauffrau/-mann

Wir schätzen und fördern flexible Individualisten für neue Herausforderungen in einem sich technisch und gesellschaftlich rasant verändernden Umfeld. Übrigens: In unserer Verwaltung in München bilden wir auch Bürokauffrauen/- männer aus.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

85

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Zeig,

t. Und starte was in Dir steck

g bei der WWK.

eine Ausbildun

Du kannst und willst mehr? Dann bewirb Dich um einen Ausbildungsplatz bei den WWK Versicherungen. Mit einer ausgezeichneten Ausbildung, flexi-blen Arbeitszeiten und attraktiven Sozialleistungen leben wir von Anfang an unsere Maxime: Die Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital! KAUFMANN- / FRAU FÜR VERSICHERUNGEN UND FINANZEN DUALES STUDIUM ZUM BACHELOR OF INSURANCE MANAGEMENT (B. A.) KAUFMANN-/ FRAU FÜR VERSICHERUNGEN UND FINANZEN IM VERTRIEB* FACHINFORMATIKER /-IN MIT FACHRICHTUNG ANWENDUNGSENTWICKLUNG ODER FACHRICHTUNG SYSTEMINTEGRATION * bundesweit in einer unseren Bezirksdirektionen Werde Teil der starken Gemeinschaft und sende Deine aussagekräftige und vollständige Bewerbung an: WWK Lebensversicherung a. G. Personalentwicklung/Ausbildung Sabrina Santer Marsstraße 37, 80335 München Tel: 089 / 5114-3536 ausbildung@wwk.de · wwk.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zu WWK Versicherungen Branche: Versicherungen und Finanzdienstleistungen Mitarbeiter: über 1.300 Mitarbeiter, rund 1.000 Vertragspartner im Außendienst des Eigenvertriebs und ca. 7.000 freie Maklerverbindungen Hauptsitz: Hauptsitz des Versicherungskonzerns ist München. Die direkte Nähe zum Hauptbahnhof macht den Standort für unsere Mitarbeiter besonders attraktiv Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 18 Bewerbung: mit Mittlerer Reife, Abitur oder Fachabitur Was du bestimmt noch nicht wusstest: Das wichtigste Kapital sind zufriedene Kunden und qualifizierte Mitarbeiter, die kundenorientiert, motiviert und kostenbewusst arbeiten. Darauf fokussieren wir uns seit Langem. » siehe auch Anzeige. 86

Die WWK zählt mit einer Vielzahl ausgezeichneter Produkte zu den ersten Adressen für das Thema „Vorsorge“ am deutschen Markt. Die WWK Lebensversicherung a. G. wurde 1884 als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit in München gegründet. Als eines der 30 größten Versicherungsunternehmen in Deutschland zählen wir heute zu den substanzstärksten deutschen Lebensversicherern und wurden 2012 zum dritten Mal als bester Lebensversicherer Deutschlands ausgezeichnet. Oberstes strategisches Ziel ist die Bewahrung der eigenen Unabhängigkeit.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 86

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Kombination Ausbildung und Studium Studiengang zum Bachelor of Arts (B. A.) für Abiturienten mit allgemeiner Hochschulreife.

Ihr Weg zum Erfolg Mit Ihrem Schulabschluss Abitur oder Mittlere Reife starten Sie bei uns in eine Top-Ausbildung!

Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife Sie haben einen Top-Realschulabschluss? Wir bieten die Kombination Berufsausbildung mit dem Erwerb der Fachhochschulreife.

Interessiert? Ihre Ansprechpartnerin: Susanna Fried Telefon: 089 2167-52513 E-Mail: personal@sskm.de www.sskm.de/goto/ausbildung

Wissenswertes zur Stadtsparkasse München Branche: Bank Mitarbeiter: 2.400 Bank-Mitarbeiter + rund 300 Azubis Hauptsitz: München, Sparkassenstraße 2 Ausbildungsstandorte: 80 Geschäftsstellen und 67 SB-Servicestellen sowie Betreuungs- und KompetenzCenter im Stadtgebiet München Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 100 Bewerbungsfrist: 31.07.2014 Was Sie bestimmt noch nicht wussten: In Bayern sind wir die Nummer 1 und auch innerhalb der Sparkassenorganisation zählen wir zu den größten Instituten. Jeder zweite Münchner vertraut in Geldfragen auf die Stadtsparkasse München! » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 87

Lust auf Studium? Freuen Sie sich auf ein anspruchsvolles, berufsbegleitendes Studium bei der Stadtsparkasse München in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule BadenWürttemberg Ravensburg. Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife Für Top-Realschüler – Sie kombinieren unsere Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau mit dem Besuch der Fachoberschule.

STUZUBI-AUSSTELLER

Drei Wege zum Erfolg – Bankkaufmann/-frau

Bankkaufmann/-frau – ein interessanter Beruf mit guten Karrierechancen. Starten Sie in eine interessante und viel versprechende Zukunft! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! www.sskm.de Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

87

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

Lernen auf internationalem Parkett: München, London, Genf und Zürich Das ausbildungsintegrierte Studium (AIS) bei Munich Re führt auch ins Ausland. Sara Milojevic berichtet euch von ihren Erfahrungen: Sara Milojevic, absolvierte bei Munich Re parallel zur klassischen Berufsausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (Schwerpunkt Rückversicherung) ein Bachelor- und Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität der Bundeswehr (UniBW) in München. Sara Milojevic erinnert sich, als sei es erst gestern gewesen: „Nach einem Telefongespräch mit dem Ansprechpartner aus der Personalabteilung habe ich mich für das Ausbildungsintegrierte Studium (AIS) bei Munich Re beworben und hatte dann die Wahl zwischen dem AIS und dem Studium an der TU München. Der ausgezeichnete Ruf von Munich Re als TopArbeitgeber sowie der hervorragende erste Eindruck bei dem Bewerbungsgespräch haben mich in meiner Entscheidung bestärkt, zu Munich Re zu gehen.“ Ihre Wahl hat Sara Milojevic niemals bereut: Das AIS bei Munich Re hat ihr ein anspruchsvolles universitäres Studium sowie den perfekten Einstieg in die Berufswelt ermöglicht. Studieninhalte im Bachelor und Master „Im Bachelor hatten wir sowohl VWL- als auch BWL-Fächer. Nachdem wir im Bachelor einen sehr guten Überblick bekommen haben, konnten wir im Master ganz individuell und unseren Vorlieben entsprechend eine Hauptvertiefung wählen,“ fasst Sara Milojevic die Studieninhalte des AIS zusammen. Insgesamt stehen fünf

Wissenswertes zur Munich Re STUZUBI-AUSSTELLER

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Branche: Rückversicherung Mitarbeiter: ca. 11.000 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): über 50 weltweit Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 20 Bewerbungsfrist: Ab Oktober für Ausbildungsbeginn 2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Als Rückversicherer ist es unser Geschäft Versicherungen zu versichern – von Naturgefahren über Piraterie bis zur Fußballweltmeisterschaft. Unsere Aufgaben sind so vielfältig und spannend wie unsere Risiken. Als einer der weltweit führenden Rückversicherer benötigt Munich Re Engagement, Knowhow und Lösungsorientierung bei ihrem Nachwuchs. » siehe auch Anzeige. 88

Vertiefungsrichtungen zur Auswahl: Controlling, Finanz- & Risikomanagement, Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen, Management marktorientierter Wertschöpfungsketten, Management öffentlicher Aufgaben und Ökono- Sara Milojevic, Absolventin mie und Recht der glo- des AIS-Programms von Munich Re. balen Wirtschaft. Im AIS bei Munich Re genießt jeder Student die Freiheit, seine Vertiefungsrichtung den eigenen Interessen und Stärken entsprechend zu wählen. Sara Milojevic erläutert: „Da mir bereits im Bachelor vor allem die Themen Management und Führung sehr viel Spaß bereitet haben, ist meine Entscheidung schließlich auf die Vertiefungsrichtung Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen gefallen.“ Viele Auslandsaufenthalte Zu den großen Highlights während des AIS zählten die Auslandsaufenthalte in London, Genf und Zürich. Sara erläutert: „Das AIS sorgt für abwechslungsreiche viereinhalb Jahre, in denen man international Erfahrung sammelt, sich innerhalb des Unternehmens vernetzt und die Welt der Rückversicherung kennenlernt. So hatte ich die Möglichkeit, den Londoner Versicherungsmarkt live mitzuerleben, Risiken zu analysieren, mit Brokern zu verhandeln, den Kontakt zu Kunden zu pflegen und Preise zu berechnen. In Zürich durfte ich bereits nach zwei, drei Monaten Einarbeitung in eigener Verantwortung das Pricing durchführen. Unsere Außenstellen zu unterstützen und dabei Stadt, Kultur und Menschen kennenzulernen – diese Erfahrung möchte ich nicht missen.“ Den Mix aus Theorie und Praxis empfinden viele AIS-Absolventen als ideal. Gleich nach dem Abitur in einem weltweit agierenden, erfolgreichen Unternehmen Verantwortung zu übernehmen und jeden Tag vor neue Herausforderungen gestellt zu werden, sich sowohl persönlich als auch fachlich in der Vielzahl von Aufgabenfeldern zu entwickeln und parallel dazu einen Bachelor und Master of Science an einer Uni zu machen, an der Studenten von ihren Professoren beim Namen angesprochen werden und welche das Kleingruppenprinzip fördert – „das macht das AIS bei Munich Re zu einem einzigartigen Konzept“, fasst Sara Milojevic ihre Erfahrungen zusammen.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 88

15.11.13 18:38

PIA_ mue


ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

Wie könnten Sie Ihre Ausbildung optimal über die Bühne bringen? Wenn Sie sich den bedeutenden Fragen der Menschheit widmen Indem Sie 100.000 Fans vor der Enttäuschung ihres Lebens bewahren Durch die Erkenntnis, dass Applaus auch hinter den Kulissen ankommt In einem Meeting zur Transportsicherheit mit BWLern, Juristen und Logistikern Mit jedem der genannten Punkte

Ob Großveranstaltungen, Klimawandel oder Raumfahrt: Als einer der führenden Rückversicherer durchleuchten wir Risiken aller Art und sichern sie ab. Wollen Sie mit uns am Anfang Ihrer beruflichen Laufbahn von dem Knowhow und der Erfahrung eines internationalen Unternehmens und seiner Mitarbeiter profitieren? Wollen Sie an spannenden Projekten globaler Tragweite mitarbeiten? Finden Sie heraus, warum Wissen die beste Voraussetzung für Ihren und unseren Erfolg ist. Wir zeigen Ihnen, wie man in fachübergreifenden Teams vielfältige Herausforderungen aus den unterschiedlichsten Versicherungs- und Finanzbereichen löst. Schicken Sie uns Ihre Unterlagen und wir machen Ihre Ausbildung gemeinsam zu einer Erfolgsgeschichte! Wie Sie heute mit einer Ausbildung oder einem ausbildungsintegrierten Studium bei Munich Re den Grundstein für Ihre erfolgreiche Zukunft legen können, erfahren Sie unter munichre.com/karriere

PIA_10_Stage_D_148x210_ICv2.indd 1 1 N4 Seite 77-130.indd 89 muenchner_rueck_anz_2013_2_n4.indd

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

89

12.09.13 11:40 15.11.13 11.10.13 18:38 16:35


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Automobile Sicherheit und Duales Studium bei Autoliv Autoliv setzt dabei auf das Engagement von dual Studierenden. Martina, Verena, Stefanie, Mathias und Christian haben den Schritt gewagt und werden „Lebensretter“ bei Autoliv. Wir wollen von ihnen wissen: Warum kam für Euch das Duale Studium bei Autoliv in Frage? Martina: „Ich habe bereits ein Praktikum bei Autoliv gemacht. Dabei habe ich gesehen, dass Autoliv über ein breit gefächertes Angebot verfügt und außerdem eine wirklich gute Atmosphäre im Betrieb herrscht.“ Mathias: „Mir ist die Arbeit in der Automobilbranche wichtig. Natürlich die neuesten Trends mit zu bekommen und an einem Produkt mit zu arbeiten das später im Auto sein wird, ist schon cool.“ Es ist auffallend, dass erfreulich viele junge Frauen sich für ein technisches Studium entscheiden. Stefanie: „Bei der Fahrzeugtechnik gibt es viel Neues und man kann ins Detail gehen und das gefällt mir.“

Laborarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil der Elektrotechnik Ausbildung. Martina: „Technik ist nicht langweilig. Man hat halt einen Bezug dazu, weil Technik im alltäglichen Leben sichtbar ist. Ist eine praktische Ausbildung vor dem Studium nicht etwas viel? Verena: „Ich sehe das als gute Vorbereitung. Genaugenommen arbeiten wir dem Studium voraus z.B. bei unseren Übungen für Technische Berechnung.“ Stefanie: „Durch die Ausbildung erhalten wir Einblick in die verschiedensten Bereiche und so hat man richtig guten Einblick in die Gesamtzusammenhänge.“ Was ist das spannende am Aspekt „Aktive Sicherheit im Fahrzeug?“ Mathias: „Die Herausforderung große Datenmengen in kürzester Zeit zu verarbeiten, quasi in Echtzeit, um dann zu entscheiden, auslösen des Schutzsystems ja oder nein.“ Christian: „Ja genau, Maßnahmen zu entwickeln, die den Crash verhindern.“

Konstruktion und Reales Produkt. Auf die Details kommt es an.

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur Autoliv B.V. & Co. KG Branche: Automobilzulieferer Mitarbeiter: 2.400 (über 50.000 weltweit) Hauptsitz: Stockholm, Schweden Ausbildungsstandort(e): Dachau Ausbildungsplätze pro Jahr: 4 Bewerbungsfrist: 30.06.2015 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Autoliv entwickelt und produziert Insassenschutzund Fahrerassistenzsysteme für weltweit alle namhaften Automobilhersteller. Mit seinen Joint Ventures hat Autoliv über 80 Niederlassungen in 29 Ländern. Autoliv betreibt technische Zentren mit 20 Crashbahnen in weltweit 9 Ländern, mehr als jeder andere Hersteller von automobilen Sicherheitssystemen. 2012 erreichte der Umsatz 8,3 Mrd.US $. » siehe auch Anzeige. 90

Wie ist es für Euch, in einem internationalen Team zu arbeiten? Christian: „Anfangs war‘s ungewohnt. Aber jetzt ist es richtig schön, da man viele Kulturen kennenlernen kann.“ Abschließend eine Frage an den Ausbilder: Wie ist es, mit den jungen Leuten zusammen zu arbeiten? Hans-Michael Kirr: „Für mich ist es eine neue Erfahrung die Sichtweise zu wechseln. Vom Anwenden zum Weitergeben. Und die jungen Leute bringen frischen Wind herein, weil sie ganz andere Fragen stellen, als die etablierten Kollegen.“ Frank Thomsen, Personalleiter bei Autoliv in Dachau zum Ausbildungsstandort: „Durch unsere lebensrettenden Produkte, der Nähe zu namhaften Automobilherstellern und ausgezeichneten Hochschulen, ist Autoliv ein attraktiver Ausbildungsstandort“, bekräftigt der Personalleiter.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 90

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Lebensretter/in gesucht !

www.autoliv.com

Duale Ausbildung • Studium und Praxis • www.hochschule-dual.de Insassenschutz, Aktive Sicherheit, Fahrerassistenz Seit mehr als 50 Jahren folgt Autoliv erfolgreich seiner Philosophie, die Zahl der Unfälle, Todesopfer und Verletzungen im Straßenverkehr deutlich zu reduzieren. Wir sind Pionier in der Entwicklung von Sicherheitsgurten, Airbags und Fahrerassistenzsystemen. Mit ca. 80 Standorten und mehr als 50.000 Mitarbeitern weltweit ist Autoliv führender Hersteller von Systemen für die automobile Sicherheit. Kommen Sie zu uns und retten Sie Leben! Ab September 2015 suchen wir Schulabgänger/innen mit Fachhochschulreife, allgemeiner oder fachgebundener Hochschulreife für das Duale Studium (Verbundstudium und Studium mit vertiefter Praxis) folgender Fachrichtungen: Verbundstudium Fahrzeugtechnik (Bachelor) + Technische/r Produktdesigner/in (IHK)

Hochschule München

Dauer: 4,5 Jahre

Hochschule München

Dauer: 3,5 Jahre

Studium mit vertiefter Praxis Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor)

Das Duale Studium und unsere Unternehmensphilosophie setzen hohe Leistungsmotivation, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise voraus. Sehr gute Englischkenntnisse sind für uns unerlässlich, wie auch technisches Verständnis und die Bereitschaft zur Arbeit im Team. Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, wartet eine hervorragende theoretisch/praktische Ausbildung mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen auf Sie! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an • Autoliv B.V. & Co. KG • Theodor-Heuss-Str. 2 • 85221 Dachau • www.autoliv.com • • Tanja Wiesner • Human Resources • student-dachau@autoliv.com • Tel. (08131) 295-1528 • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

N4 Seite 77-130.indd 91

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

91

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/-in: Die Alternative zur Uni Führungskraft im Handel, und zwar direkt! Uni oder Beruf – Theorie oder Praxis? Das ist für viele nach dem Abitur die Frage. Gerade für diejenigen, die sich für wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren, gibt es ein nur schwer überschaubares Angebot von Universitäten, Fachhochschulen, Berufsakademien oder Bildungsträgern. Hier das Richtige herauszufinden ist gar nicht so leicht.

Abiturientenprogramms Handelsfachwirt/-in werden in der Regel als Abteilungsleiter, Markt- und Filialleiter und in Führungspositionen in der Beschaffung, Logistik und am Point of Sale eingesetzt.

Für Abiturienten, die Spaß an Wirtschaft haben, jedoch einen anderen Weg als den über die Uni suchen, um sich für Führungsaufgaben in Unternehmen zu qualifizieren, ist das Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/in genau das Richtige: ein Angebot, das Absolventen mit Hochschul-, Fachhochschul- oder fachgebundener Hochschulreife in 34 Monaten auf Führungsaufgaben im Handel vorbereitet. Handelsfachwirte werden im Einzelhandel oder dem Groß- und Außenhandel ausgebildet. Dort wird qualifizierter Führungsnachwuchs gesucht, denn immerhin ist der Handel in Deutschland mit einer Vielzahl von Unternehmen und Erwerbstätigen einer der wichtigsten Arbeitgeber. Mit seinen vielfältigen Branchen und spannenden Produkten ist es im Handel möglich, die persönlichen Interessen z.B. für Sport, Mode oder Computer, mit dem beruflichen Weg zu verknüpfen. Aufgrund der Strukturen im Handel ist der Weg in verantwortungsvolle Positionen wesentlich schneller möglich, als in anderen Branchen. Seit rund 40 Jahren bildet die Akademie Handel gemeinsam mit Betrieben zum Handelsfachwirt aus. Absolventen des

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur Akademie Handel Studienrichtung(en): Abiturientenprogramm Handelsfachwirt/-in Studienort(e): Augsburg, Bayreuth, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg, Zulassungsvoraussetzungen: Hochschul, Fachhochschul- oder fachgebundene Hochschulreife Studienberatung: Christine Frisch, 089/55145-20 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Wer hier sein Studium macht, hat allerbeste Karrierechancen im Handel und das Beste ist: er wird bereits von Beginn der Ausbildung an bezahlt. In nur 34 Monaten erwirbt der Absolvent drei staatlich anerkannte IHK-Abschlüsse: Kaufmann/-frau im Einzelhandel bzw. Groß- und Außenhandel, Ausbildereignungsprüfung sowie als Ziel den Geprüften Handelsfachwirt. » siehe auch Anzeige. 92

Angehende Handelsfachwirte arbeiten zum einen als Trainee in einem Unternehmen des Handels. Zusätzlich gibt es Präsenzphasen in der Akademie Handel. Wissen, das mit dem erfahrenen Dozententeam der Akademie Handel erarbeitet wurde, kann sofort in die Praxis umgesetzt werden. Durch fachlich hochwertige Manuskripte mit integrierten Übungs- und Kontrollaufgaben und mit Online-Lerneinheiten auf dem Online-Campus der Akademie Handel haben Sie zusätzlich die Möglichkeit individuell nach Ihren Bedürfnissen zu lernen. In den ersten 18 Monaten qualifizieren sich die Studenten zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel bzw. Großund Außenhandel. In den nachfolgenden 15 Monaten wird die Qualifikation selbst ausbilden zu dürfen (AdA) sowie der Abschluss zum Geprüften Handelsfachwirt erworben. Die Studenten werden von Beginn der Ausbildung an bezahlt. Die Studiengebühren der Akademie Handel übernimmt das Unternehmen. Der größte Teil der frisch gebackenen Handelsfachwirte wird vom Unternehmen nach dem Abschluss übernommen. Handelsfachwirte müssen also nicht bei Null auf dem Arbeitsmarkt anfangen, wenn sie das Prüfungszeugnis in den Händen halten. Die praxisorientierte höhere Berufsausbildung zum Fachwirt verringert das Risiko von Arbeitslosigkeit stärker als ein Hochschulstudium. Weitere Informationen unter abiturienten.akademie-handel.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 92

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

HANDEL NACH DEINEN VORSTELLUNGEN. Erlebe mehr, als nur an der Kasse zu sitzen – 400 Handelsunternehmen erwarten Dich! abiturienten.akademie-handel.de

N4 Seite 77-130.indd 93

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

93

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

IT mit Vision

Tolle Chancen sollte man festhalten. Du hast deinen Schulabschluss so gut wie in der Tasche und interessierst dich für eine Ausbildung mit Zukunft? Dann bist du bei uns richtig. Als Experte für innovative IT-Businesslösungen mit bundesweit über 390 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir dir am Standort München:

Duale Ausbildung/Duales Studium  Fachinformatiker (m/w) – Fachrichtung Systemintegration  Bachelor of Arts – Fachrichtung Wirtschaft

BG-Phoenics GmbH Personalwesen Tiergartenstraße 39 30559 Hannover

Alles, was du mitbringen musst, sind die allgemeine (Fach-)Hochschulreife, Begeisterung für IT, Lernbereitschaft und Spaß an der Arbeit im Team. Wir freuen uns auf dich! eMail: bewerbungen@bg-phoenics.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur BG-Phoenics GmbH Branche: IT Mitarbeiter: über 390 Hauptsitz: Hannover Ausbildungsstandort: München Ausbildungsplätze pro Jahr: variiert Bewerbungsfrist: Bewerbung jederzeit möglich Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die BG-Phoenics bildet seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit Siemens erfolgreich im IT-Bereich aus und investiert damit in die Zukunft des Unternehmens. Unsere Auszubildenden (m/w) werden von Anfang an in die Teams integriert, haben innerhalb der realen Arbeitsprozesse ihre eigenen Verantwortungsbereiche und werden im 3. Ausbildungsjahr in ihrem zukünftigen Arbeitsbereich eingesetzt. Die Perspektiven für eine Übernahme sind bei der BG-Phoenics sehr gut. 94

Ausbildung oder Studium? Wir bieten dir beides: die Chance auf eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) Systemintegration unter Anwendung neuer Lehrmethoden und internetbasierter Lehrplattformen sowie die Kombination mit einem betriebswirtschaftlichen Studium (Bachelor of Arts). Neugierig geworden? Wenn du mehr über die konkreten Ausbildungsinhalte erfahren möchtest, sprich uns an! Oder nutze gleich deine Karrierechance und bewirb dich direkt – auch online unter: www.bg-phoenics.de Wir freuen uns auf dich!

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 94

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH

Willkommen beim Innovationsführer für Hausgeräte, willkommen im Team! Mit unseren Produkten der Marken Bosch, Siemens, Neff, Constructa und Gaggenau sowie unseren Regional- und Spezialmarken machen wir Ihnen das Leben leichter. Als internationaler Konzern mit rund 9,8 Mrd. Euro Jahresumsatz und über 46.000 Mitarbeitern begeistern wir durch hochwertiges Produktdesign, ressourcenschonende Technologien und ein erstklassiges Arbeitsumfeld. Dafür wurden wir unter anderem als „Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen“, mit dem „Innovationspreis für Klima und Umwelt“ und mehrfach als „Top Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Denken auch Sie mit uns weiter. Wir bieten engagierten (Fach-)Abiturienten (m/w) zum 1. Oktober 2014 ein

Duales Studium zum Bachelor of Arts / Bachelor of Engineering m/w Industrie • International Business • Medien- und Kommunikationswirtschaft • Handel • Wirtschaftsingenieurwesen • Maschinenbau • Elektrotechnik IHRE AUFGABEN Studium mit systematischer Verknüpfung von Theorievermittlung an der Dualen Hochschule und dem Praxisgeschäft eines der innovativsten Hightech-Unternehmen Deutschlands (wiederholt als „Best Innovator“ ausgezeichnet) • aktive Mitwirkung im Tagesgeschäft und Beteiligung an vielseitigen Projekten • wechselnde Einsätze im In- und Ausland in allen relevanten Unternehmensbereichen • Übernahme interessanter Aufgaben in der BSH-Gruppe bei entsprechender Eignung nach Studienabschluss IHR PROFIL gute schulische Leistungen und kurz bevorstehender Abschluss der fachgebundenen bzw. allgemeinen Hochschulreife oder ggf. Fachhochschulreife • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • durch außerschulische Aktivitäten nachgewiesene hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative • Begeisterung für wirtschaftliche Zusammenhänge und/oder technisches Verständnis • Flexibilität, Mobilität und Offenheit für neue Ideen • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, aktiv auf Menschen zuzugehen sowie effektiv im Team zu arbeiten und zu lernen NEUGIERIG? Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website und bewerben Sie sich direkt online. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Wissenswertes zur BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH Branche: Hausgerätebranche Mitarbeiter: Über 46.000 Hauptsitz: München, Deutschland Ausbildungsstandort(e): 10, deutschlandweit Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 150 Bewerbungsfrist: August - November Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Im Frühjahr 2013 wurde die BSH zum siebten Mal in Folge als „Top Arbeitgeber Deutschland“ ausgezeichnet. Bei „Top Arbeitgeber Ingenieure“ erreichten wir im Gesamtranking den 1. Platz. Aber auch der Schutz der Umwelt und des Klimas ist seit Jahrzehnten fest in der Unternehmensstrategie verankert. So wurde die BSH bereits 2008 als Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet.

N4 Seite 77-130.indd 95

Ihr Einstieg nach Maß in der BSH: Neben dem Dualen Studium (s. Anzeige) bietet die BSH viele weitere Einstiegsmöglichkeiten, wie z.B. eine Berufsausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich, an. Dabei ist es uns wichtig, Sie nicht nur fachlich auszubilden, sondern mit einem maßgeschneiderten Qualifizierungsprogramm unserer BSH-Academy auch hinsichtlich Ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Mit Praxiseinsätzen an verschiedenen BSHStandorten in Deutschland sowie ggf. im Ausland werden Sie optimal auf künftige Aufgaben in unserem Unternehmen vorbereitet. Dazu gehört auch die Mitarbeit in verschiedenen konzernweiten Projekten. Unser Tipp für Sie: Bewerben Sie sich einfach online auf unserer Homepage. Wichtig ist, dass Ihre Bewerbung vollständig ist. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

karriere.bsh-group.de

95

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Duales Studium Energiewirtschaft – Bachelor of Engineering (w/m) in Südbayern und DH Mannheim

Studieren und Geld verdienen!

Ihr Profil: Sie sind an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen interessiert und können sich mündlich und schriftlich ausdrücken. Ihre Qualifikation: Abgeschlossene Allgemeine Hochschulreife sowie idealerweise Leistungskurse in Mathe und/oder Physik mit gutem Ergebnis. Sie erwartet: Während der Studienzeit wechseln sich im dreimonatigen Rhythmus Studien- mit Praxisphasen ab. Das theoretische Studium findet an der Dualen Hochschule Mannheim statt. Das praktische Studium erfolgt auf Grundlage eines mit der Hochschule abgestimmten Ausbildungsplans im Versorgungsgebiet der ESB. Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung (personal@esb.de). Besuchen Sie uns unter www.esb.de – wir freuen uns auf Sie!

Energie Südbayern GmbH

AZ_Duales_Studium_130x122_RZ.indd Wissenswertes zur Energie Südbayern GmbH

1

Branche: Energiewirtschaft Mitarbeiter: rund 350 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): 17 in München und Umgebung Ausbildungsplätze pro Jahr: 1 Bewerbungsfrist: keine Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Wir beliefern rund 160.000 Haushalte, zahlreiche Geschäftsund Firmenkunden sowie Kommunen und kommunale Energieversorger mit Erdgas, CO2-neutralem Erdgas, Biogas, Strom, Ökostrom und Erdwärme. Wir beschäftigen rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind seit über 50 Jahren erfolgreich am Markt. » siehe auch Anzeige. 96

19.03.13 18:25 Langjährige Erfahrung – Optimale Betreuung: Seit vielen Jahren begleiten wir engagiert und vertrauensvoll Auszubildende, Trainees, Werkstudenten, Bacheloranden und Diplomanden.

Ausbau des Bildungsangebots: Ab dem Wintersemester 2013 starten wir den Dualen Studiengang Energiewirtschaft mit dem Ziel, heute schon den Nachwuchs für unsere Führungs- und Spezialistenfunktionen zu sichern. Wir suchen Persönlichkeiten mit Begeisterung für technische Zusammenhänge und Sinn für praktische Lösungen. Für weitere Informationen: Energie Südbayern GmbH, Ungsteiner Straße 31, 81539 München Telefon 089/68003-535 E-Mail: Michael.schliwa@esb.de – www.esb.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 96

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Sie haben Ihren Schulabschluss bald in der Tasche oder Ihr (Fach-)Abitur mit Bravour gemeistert und Lust, im Gesundheitswesen Ihre persönlichen Stärken zu entfalten? Dann starten Sie doch Ihre Ausbildung bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB). Die KVB bietet Ihnen die Möglichkeit eines klassischen Ausbildungsberufs (Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w) oder Kaufmann für Büromanagement (m/w)) oder eines BWL-Studiums an einer Berufsakademie (Management im Gesundheitswesen).

Zeigen Sie uns, was Sie drauf haben unter www.kvb.de/ausbildung. Bildnachweis: iStockphoto.com

Wissenswertes zur Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) Branche: Gesundheitswesen/Öffentlicher Dienst Mitarbeiter: 1.600 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München, Nürnberg, Regensburg Ausbildungsplätze pro Jahr: 8 Bewerbungsfrist: 31.03.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die KVB ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie stellt die ambulante ärztliche und auch die psychotherapeutische Versorgung aller Bürgerinnen und Bürger in Bayern sicher. In Deutschland gibt es 17 Kassenärztliche Vereinigungen; die größte sind wir – die KVB. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 97

Die KVB als attraktiver Ausbildungsbetrieb: Sie sind auf der Suche nach einer Ausbildung bei der Sie vom ersten Tag an praxisnah eingebunden sind und selbständig arbeiten dürfen? Sie möchten nach Ihrer Ausbildung die Option auf Übernahme haben? Sie haben großes Interesse daran sich im Rahmen von Seminaren mit allen anderen Auszubildenden weiterzuentwickeln? Dann wagen Sie Ihren Berufseinstieg bei der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns und profitieren Sie von unserem bewährten Patensystem, das eine optimale Betreuung vom ersten Arbeitstag an gewährleistet.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

97

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Mit einer in Bayern anerkannten Hochschulzugangsberechtigung absolvieren Sie innerhalb von 4,5 Jahren in Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München eine

Ausbildung im Verbundstudium zum Bachelor Betriebswirtschaft/ Kauf-frau/-mann für Büromanagement. Verbinden Sie Theorie und Praxis mit einem international anerkannten Abschluss. Sie erwerben praxisorientierte Basiskenntnisse in Ihrer täglichen Arbeit und erweitern Ihr theoretisches Wissen durch das Studium. Dabei stellt das speziell entwickelte Curriculum sicher, dass Sie alle Bereiche des Ausbildungsberufes sowie der Betriebswirtschaft erlernen.

Internationales Managementstudium mit integriertem Auslandssemester, In- und Auslandspraktika und den Studienrichtungen General Management Hotel- und Tourismusmanagement Medien-, Kultur- und Eventmanagement Wirtschaftspsychologie und Human Resources Immobilienmanagement Sportmanagement Internationale/r Betriebswirt/in (IBS) in Kombination mit Bachelor of Arts (Honours) in Business Management der University of Sunderland (UK)

Informationen zum Online-Bewerbungsverfahren erhalten Sie im Internet unter: www.hwk-muenchen.de/stellenangebote

STUZUBI-AUSSTELLER

Personalreferat der Handwerkskammer für München und Oberbayern Max-Joseph-Straße 4  80333 München

Wissenswertes zur Handwerkskammer für München und Oberbayern

ABranche: HWK 2013-36 Öffentlicher Dienst 63Mitarbeiter: x 122 mm über 300 Mitarbeiter Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): 1-2 Ausbildungsplätze pro Jahr: 1-2 Bewerbungsfrist: Ab Mai 2013 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die Handwerkskammer für München und Oberbayern steht für eine gelungene Kombination aus Tradition und Innovation: Mit über 300 Kolleginnen und Kollegen vertreten wir engagiert die Interessen unserer Mitglieder. Desweiteren bieten wir sichere Arbeitsplätze im Herzen Münchens. » siehe auch Anzeige.

98

Karl-Grillenberger-Str. 3 90402 Nürnberg Tel.: +49 911 2723542 · info@ibsnuernberg.de

www.international-business-school.de Wissenswertes zur IBS Nürnberg Studienrichtung(en): Internationales Managementstudium Studienort(e): Nürnberg Zulassungsvoraussetzungen: Abitur bzw. Fachabitur, kein NC, Bewerberverfahren Studienberatung: individuell Was du bestimmt noch nicht wusstest: ... privat studieren in der Metropolregion Nürnberg. Unser 6-semestriges Bachelor-Studium ist geprägt von einem unserer Slogan „Soviel Theorie wie nötig, aber soviel Praxis wie möglich“. Neben den klassischen betriebswirtschaftlichen Fächern können im Hauptstudium interessante Studienrichtungen, u.a. Hotel- und Tourismusmanagement, Medien-, Kultur- und Eventmanagement oder Sportmanagement gewählt werden. » siehe auch Anzeige.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 98

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

Das Ausbildungs- und Studienmagazin erscheint zweimal jährlich und richtet sich sowohl an männliche als auch weibliche Schulabgänger. Der besseren Lesbarkeit wegen wird teilweise auf die zusätzliche Anführung der weiblichen Endungen verzichtet. Herausgeber DIMA Werbe- und Verlags GmbH Am Finkenschlag 1, 85757 Karlsfeld bei München Tel. 08131 90748-0 Fax 08131 90748-7700 Internet: www.stuzubi.de E-Mail: info@dimaverlag.de Geschäftsführer Dirk Marschall Anzeigen Dirk Marschall (verantwortlich), Kamil Andrle, Stefano Gregorio, Constanze Fiedler, Eva Hagmaier, Markus Machhammer, Karola Marschall, Michael Urban, Thomas Völkl Marketing und PR Katharina Faupel, Christian Henßel (verantwortlich), Renate Kalwa, Simone König, Anika Wüstner Assistenz der Geschäftsleitung Michael Matuschynsky Grafikdesign, DTP/Satz und Druckvorstufe Delliwood Werbeagentur GmbH Inninger Straße 1, 82229 Seefeld Internet: www.delliwood.de Druck Bechtle Druck & Service Esslingen Zeppelinstr. 116, 73730 Esslingen Internet: www.bechtle-online.de Redaktion Andrea Hoffmann-Topp (verantwortlich) Bildnachweise Fotolia, iStockphoto Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 10 Absatz 3 MDStV Marschall, Dirk; Kaufmann; 100%; München. Das Urheberrecht bleibt vorbehalten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers wieder. Für eingesandte Texte, Bilder und Dateien kann keine Gewähr übernommen werden. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlages. Gedruckt auf chlorfrei gebleichtem, recyclingfähigem Papier. www.stuzubi.de / Konzept, Gestaltung und Realisation: 3-point concepts GmbH, Reichenberger Straße 124, 10999 Berlin

ANGEBOT

» Impressum Ihr Arbeitsplatz: Die Welt! Haben Sie Interesse an einer äußerst abwechslungsreichen Tätigkeit, möchten sowohl im Auswärtigen Amt in Berlin als auch an einigen der rund 230 deutschen Auslandsvertretungen weltweit eingesetzt werden und ca. alle vier Jahre Ihren Dienstort wechseln? Das Auswärtige Amt stellt nach einem Auswahlverfahren (schriftlich: November 2014, mündlich: Februar/März 2015) Anwärter/-innen für den

gehobenen Auswärtigen Dienst in den Vorbereitungsdienst ein. Beginn der Ausbildung: Ende Juli 2015 Die Ausbildung besteht aus einem dreijährigen Fachhochschulstudium an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Auswärtige Angelegenheiten. Ihr Profil: · Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife · Bereitschaft, nach dem Studium ca. alle vier Jahre den Dienstort weltweit zu wechseln · Deutsche/Deutscher im Sinne von Art. 116 des Grundgesetzes · Kenntnisse in Englisch und einer weiteren VN-Amtssprache (Französisch, Spanisch, Russisch, Arabisch oder Chinesisch) sowie die Bereitschaft, sich Grundkenntnisse in Französisch bis zur Einstellung anzueignen · Gesundheitliche Eignung · Zustimmung zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Bewerbungsschluss: 19. Oktober 2014 Sie sind interessiert? Auf unserer Webseite www.diplo.de/gehobenerdienst finden Sie ausführliche Informationen. Eine Bewerbung ist nur über das dort eingerichtete Online-Bewerbungsformular möglich. Auswärtiges Amt, Akademie Auswärtiger Dienst E-Mail: 1-ak-12@diplo.de

Wissenswertes zum Auswärtigen Dienst Branche: Öffentliche Verwaltung Mitarbeiter: 6.750 Hauptsitz: Berlin Ausbildungsstandort(e): Berlin / Ausland Ausbildungsplätze pro Jahr: 35 Bewerbungsfrist: 19.10.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: - Im Rahmen des dualen Studiums wird ein neunmonatiges Praktikum an einer Botschaft oder einem Generalkonsulat absolviert. - Das Studium schließt mit dem akademischen Grad Diplom-Verwaltungswirt (FH) ab.

STUZUBI-AUSSTELLER

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Über die Aufnahme in Onlinedienste und Internet entscheidet der Verlag.

» siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 99

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

99

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

CRE ATING TOMORROW , S SOLUTIONS

FÜR MANCHE IST ES MEHR ALS NUR EIN AUSBILDUNGSBERUF

Fundierte und konzentrierte Teamarbeit mit einem gemeinsamen Ziel im Auge, fordernd und fördernd und mit Raum für Persönlichkeit. Das bringt Spaß an der Sache und Erfolg im Lernen. Deshalb werden hier Auszubildende oft zu wahren Fans. Mehr Informationen zur Berufsausbildung bei WACKER unter www.wacker.com/karriere, www.bbiw.de. Wacker Chemie AG, 84489 Burghausen, Tel. +49 8677 83-3324, ausbildung@wacker.com

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur Wacker Chemie AG Branche: Chemie Mitarbeiter: 16.300 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München, Burghausen Bewerbungsfrist: August - Mitte November Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Alles um uns herum ist Chemie. Sie sorgt für perfekt funktionierende Produkte in allen Bereichen unseres Lebens. WACKER stellt mehr als 3.500 dieser Produkte für die unterschiedlichsten Branchen weltweit her – von der Automobilindustrie bis zur Unterhaltungselektronik. Erleben Sie die Faszination Chemie in unserem Podcast Center unter www.wacker.com. » siehe auch Anzeige.

100

Unsere Dualen Studiengänge: BACHELOR – WIRTSCHAFT BACHELOR – WIRTSCHAFTSINGENIEUR/IN BACHELOR – WIRTSCHAFTSINFORMATIK BACHELOR – ANGEWANDTE INFORMATIK BACHELOR – ELEKTROTECHNIK BACHELOR – VERFAHRENSTECHNIK Alternativen zum Studium: MANAGEMENT-ASSISTENT/IN Wir bieten ein vielfältiges Ausbildungsspektrum: Auch die kaufmännischen Berufe wie Industriekauffrau/mann und Kauffrau/-mann für Büromanagement bieten für (Fach-)Abiturienten in einem weltweit tätigen Unternehmen wie WACKER hervorragende Aufstiegschancen. Nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen berufsbegleitenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 100

15.11.13 18:38


Rubrik: Größe:

Stellenmarkt 2/3 Seite, 4c + 1/3 Seite PR-Teil AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Ihre Zukunft beginnt jetzt – machen Sie den ersten Schritt in Richtung Erfolg!

Auszubildender (m/w) Bankkaufmann/Bachelor of Arts (B. A.) Sie sind kaufmännisch talentiert und interessieren sich für das Bankwesen. Bis jetzt nur in der Theorie. Höchste Zeit, die Praxis kennen zu lernen. Mit dem Abitur oder der Mittleren Reife haben Sie die nötigen Voraussetzungen, als Auszubildender bei uns einzusteigen.

Sie haben Spaß am Umgang mit unseren Kunden, für die Sie sich mächtig ins Zeug legen. Sie wissen, dass Argumente, Fakten und Zahlen überzeugen. Und dass verkäuferisches Geschick nicht etwas mit Wachsein, sondern auch viel mit Aufgeschlossenheit zu tun hat.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.kskmse.de Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen: 089 23801 0

Wissenswertes zur Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg Branche: Bank Mitarbeiter: 1.800 Hauptsitz: München, Sendlinger-Tor-Platz 1 Ausbildungsstandort(e): Geschäftsstellen und Kundencenter in den Landkreisen München, Starnberg und Ebersberg sowie verschiedene interne Abteilungen Ausbildungsplätze pro Jahr: 60 Bank, 5 Bachelor of Arts (Studiengang Bank) Bewerbungsfrist: Keine Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg bietet als eine der größten Sparkassen Bayerns eine fundierte und ergebnisorientierte Ausbildung. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 101

Und enorm gute Aussichten für die Zukunft: Eine hohe Übernahmequote ist Ihnen garantiert! Leistung lohnt sich! Eigeninitiative, Eigenverantwortung und überdurchschnittliche Leistung – dies sind die Leitbegriffe Ihrer Ausbildung in der Kreissparkasse. Die besten Auszubildenden qualifizieren sich direkt nach der Ausbildung im Rahmen unseres Turbo-Förderprogramms innerhalb von 12 Monaten zum Vermögenskundenberater. Zusätzlich können Sie bei überdurchschnittlichen Leistungen berufsbegleitend einen Hochschulabschluss erwerben. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg

101

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Steuern und Rechnungswesen? Mein Weg bei Kaufland! Mein Interesse für ein Duales Studium mit der Fachrichtung Steuern und Rechnungswesen wurde durch meine Teilnahme am Junior Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft und durch die Orientierung in verschiedenen Praktika geweckt. Wie kam es, dass du dich für ein Duales Studium bei Kaufland entschieden hast?

Finanzbuchhaltung und Rohertrag erhalten. Besonders motivierend war dabei die Lösung vielschichtiger Problemstellungen, um weitergehende Einblicke in das Steuergesetz zu erhalten. Dabei wurde ich stets von erfahrenen Kollegen unterstützt und jeder nahm sich viel Zeit, mich ausführlich in seine Tätigkeiten und in den Bereich einzuführen.

Als Kaufland im Rahmen eines Bewerbungstrainings an mein Gymnasium kam, hatte ich damit den perfekten Ausbildungspartner gefunden. Kaufland wurde mehrfach als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet. Das Unternehmen bietet neben einem guten Arbeitsklima und gut durchorganisierten, abwechslungsreich gestalteten Praxisphasen vor allem eine außergewöhnliche Betreuung. Diese wird durch Ansprechpartner in jedem Fachbereich gewährleistet. Außerdem können Fragen zum Studium jederzeit an Studenten aus höheren Semestern gerichtet werden. Welche Bereiche durchläufst du in deinen Praxisphasen? Ich habe die Möglichkeit die verschiedensten Verwaltungsbereiche genauer kennenzulernen und dort abwechslungsreiche Aufgaben zu erfüllen. Ein Highlight gleich zu Beginn der Ausbildung war der Einführungstag für alle Studenten, bei dem ich meine Mitstudenten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen kennengelernt habe. Bisher habe ich bereits einen Einblick in die Abteilungen Bilanzierung, Steuern, IT, Rechnungsprüfung,

Wissenswertes zu Kaufland Branche: Handel Mitarbeiter: über 136.000, davon über 79.200 in Deutschland Hauptsitz: Neckarsulm Ausbildungsstandort(e): deutschlandweit Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 130 Duale Studienplätze, ca. 1.200 Ausbildungsplätze Bewerbungsfrist: keine Was du bestimmt noch nicht wusstest: Kaufland bietet das Studium an der Dualen Hochschule/Berufsakademie zum Bachelor of Arts und zum Bachelor of Science in 14 verschiedenen Fachrichtungen an. » siehe auch Anzeige.

Alena Klenk, RWS – Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung und Finanzen Was sind die wichtigsten Voraussetzungen für diesen Studiengang? Voraussetzung für ein erfolgreiches Duales Studium im Bereich Steuern ist die Begeisterung für steuerliche Aufgabenstellungen. Auch eine ausgeprägte Teamfähigkeit ist hilfreich, um sich in den einzelnen Abteilungen besser zu integrieren. Auch die Fähigkeit sich ständig weiterzuentwickeln und Neues zu lernen, wird bei Kaufland durch Gespräche mit Betreuern über eigene Stärken und Verbesserungspotentiale gefördert. Was macht Kaufland für dich zu einem attraktiven Arbeitgeber? Mich begeistert das Zusammengehörigkeitsgefühl, das unter den Studenten bei Kaufland entsteht. So verbringen wir zum Beispiel gemeinsam unsere Mittagspausen, bilden Fahrgemeinschaften zur DHBW und nehmen an Veranstaltungen wie dem Bergfest teil. Die Übernahmechancen nach dem Studium sind sehr hoch. Eine Bewerbung lohnt sich also auf jeden Fall. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Weg! Alena Klenk

102

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 102

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

weil Kaufland zu den besten Ausbildern Deutschlands gehört!

Studieren mit Kaufland Du hast das Abitur oder die Fachhochschulreife in der Tasche? Dann starte bei uns mit einem Studium an der Dualen Hochschule/Berufsakademie zum Bachelor of Arts oder Bachelor of Science: • Betriebswirtschaftliche • Wirtschaftsinformatik Steuerlehre, Unternehmens• Angewandte Informatik rechnung und Finanzen • Personalmanagement • Accounting und Controlling • Handel, Vertiefung Controlling • Immobilienwirtschaft • Handel, Vertiefung Marketing • Spedition und Logistik • Handel, Vertiefung • Industrie Warenwirtschaft und Logistik • Food Management • Konsumgüter-Handel Auf Dich warten qualifizierte Ausbilder und jede Menge spannende Aufgaben. Unsere Studenten arbeiten in vielen Projekten mit und übernehmen schnell Verantwortung.

Kaufland ist ein attraktives Filialunternehmen im Lebensmittelhandel. Lerne uns als dynamischen und engagierten Arbeitgeber kennen. Eine Ausbildung bei Kaufland ist der ideale Start ins Berufsleben. Wir setzen heute und in Zukunft auf Fach- und Führungskräfte aus den eigenen Reihen.

N4 Seite 77-130.indd 103

Keine Lust zu studieren? In der Ausbildung kannst Du bei uns zwischen gewerblich-technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen wählen. Bei uns wird es garantiert nicht langweilig! Natürlich bieten wir auch eine attraktive Vergütung sowie klasse Karrieremöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung. Weitere Infos findest Du auf unserer Internetseite.

www.kaufland.de/jobs Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

103

15.11.13 18:38


ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

anz_dhfpg_abiq_1013_anz_dhfpg_abiq_1011.qxd 10.10.13 12:08 Seite 1

Ausbildung oder Studium? Beides – Studium mit Gehalt!

BWL mit Zusatzqualifikation China / Japan International Business Management (East Asia) Bachelor of Science Studium im Zukunftsmarkt – Deine Vorteile • Studieren und Geld verdienen: Fernstudium mit Präsenzphasen und betrieblicher Ausbildung • Berufserfahrung während des Studiums • Studienbeginn jederzeit möglich • Unterricht in Kleingruppen Besucht uns auf der • Regionale Studienzentren Stuzub i Münch en

22. Februar 2014

» Erstklassige Lehrveranstaltungen » Kleine Semestergruppen » Intensive Betreuung und familiäre Atmosphäre » Integriertes Auslandsstudium an Partnerhochschulen » Überschaubare Studienzeit » Exzellente Berufsaussichten Ostasieninstitut der Hochschule Ludwigshafen www.oai.de

STUZUBI-AUSSTELLER

Tel. +49 681 6855-150 • www.dhfpg.de

Wissenswertes zur Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG Studienrichtung(en): Bachelor of Arts: Fitnessökonomie, Sportökonomie, Gesundheitsmanagement, Fitnesstraining, Ernährungsberatung Studienort(e): D (bundesweit), A, CH Zulassungsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung und Vertrag mit Ausbildungsbetrieb Studienberatung: 0681 6855-150, info@dhfpg.de Was du bestimmt noch nicht wusstest: Der Beginn des dualen Bachelor-Studiums ist sofort möglich sobald ein Ausbildungsbetrieb gefunden wurde. Bei der Suche hilft die kostenfreie Jobbörse. Regelmäßig bundesweite Infoveranstaltungen.

Wissenswertes zum Ostasieninstitut der HS Ludwigshafen Studienrichtung(en): BWL, Asienkunde, Chinesisch, Japanisch Studienort(e): Ludwigshafen am Rhein Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-) Hochschulreife, Eignungstest Studienberatung: 0621-5203-423, liew@oai.de Was du bestimmt noch nicht wusstest: Wir bieten ein Studium der Wirtschaftswissenschaften kombiniert mit Asienkunde und einem durchgehend intensiven Sprachunterricht in Business English sowie Chinesisch oder Japanisch. Die Studierenden verbringen zudem ein Jahr an unseren Partnerhochschulen in China oder Japan. » siehe auch Anzeige.

» siehe auch Anzeige. 104

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 104

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

Ein toller Job sucht gute Azubis! Beruf: Immobilienkaufmann/-frau Branche: Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Ausbildungsplätze pro Jahr: rund 3.000 Ausbildungsstandorte: Bundesweit

„Du bist mehr Immobilienprofi, als du denkst!“ Unter diesem Motto steht die bundesweite Ausbildungskampagne der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Mit der Kampagne stellt sich die Immobillienwirtschaft als attraktiver Ausbilder und Arbeitgeber vor und sucht engagierte und qualifizierte Nachwuchskräfte. Vielleicht bist auch du schon mehr Immobilienprofi, als du denkst...! » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 105

Das Vorweg: Der Beruf Immobilienkaufmann/-frau ist viel interessanter als er klingt. Immobilienkaufleute beschäftigen sich, vereinfacht gesagt, mit allen Fragen rund um das Thema „WOHNEN“ Was sind die Ausbildungsvoraussetzungen? Bewerber/innen sollten neben Abitur/Fachabitur oder einem guten Realschulabschluss, Interesse für das Thema Wohnen sowie für kaufm. Belange mitbringen. Du solltest kontaktfreudig und kommunikativ sein, denn Immokaufleute müssen nicht nur gut rechnen, sondern auch gut mit Menschen umgehen können.

STUZUBI-AUSSTELLER

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Besucht direkt die „Info-Zentrale“ im Internet unter – www.immokaufleute.de – dort findet Ihr auch alle Impressionen der vergangenen STUZUBI

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

105

15.11.13 18:38


ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

GEERS: Der Spezialist für gutes Hören AUSBILDUNG – NATÜRLICH BEI GEERS! Als Auszubildende/-r bei GEERS hast du die Möglichkeit, in die Welt eines der führenden Unternehmen in der Hörakustik in Deutschland einzutauchen. Auch für das Jahr 2014 suchen wir bundesweit ca. 100 motivierte Auszubildende für den Ausbildungsberuf

HÖRGERÄTEAKUSTIKER (W/M) Was dich erwartet Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du im GEERS-Fachgeschäft die Tätigkeiten der Hörgeräteakustik in der Praxis. Die theoretischen Grundlagen werden dir in der Berufsschule für Hörgeräteakustiker in Lübeck vermittelt. Karrierechancen für dich bei GEERS Nach Abschluss der Gesellenprüfung kannst du dich entscheiden, ob du dich zum Meister der Hörgeräteakustik (w/m) weiterbilden möchtest. GEERS unterstützt dich gerne dabei. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: bewerberservice@geers.de Weitere Informationen findest du unter: www.geers.de/u/unternehmen/karriere/ausbildung/

www.geers.de Wissenswertes zur GEERS Hörakustik AG & Co. KG Branche: Hörgeräteakustik Mitarbeiter: ca. 2.000 Hauptsitz: Dortmund Ausbildungsstandort(e): 477 Ausbildungsplätze pro Jahr: 100 Bewerbungsfrist: 31.07.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Mit intensiven, betriebsinternen Trainings unterstützt Geers die Auszubildenden bei der Vorbereitung auf Prüfungen. Zukunftsaussichten: Da Geers regelmäßig neue Fachgeschäfte eröffnet sind die Übernahmechancen bei entsprechenden Leistungen überdurchschnittlich hoch. » siehe auch Anzeige. 106

Ein echter Geheimtipp: Das Gehör der Deutschen altert durch permanente Lärmbelastung immer schneller – die Zukunftsaussichten als Hörgeräteakustiker sind also hervorragend. Die Zahl der Hörgeräteträger wird auch noch aus einem anderen Grund zunehmen: Hörminderungen lassen sich dank moderner Technik bereits frühzeitig sehr fein ausgleichen. Extrem Abwechslungsreich: Kaum ein Beruf verbindet auf so interessante Weise Technik und den Umgang mit Menschen. In der Vergangenheit haben sich zumeist junge Menschen um eine Ausbildung beworben, die durch die eigene Familie oder Freunde mit der Hörakustik in Kontakt gekommen sind. Sie haben erkannt, dass man in diesem Beruf schon früh selbst Verantwortung übernehmen kann.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 106

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

International, praxisorientiert, persönlich und kompakt Wir suchen zum 1. Februar 2014 sowie zum 1. August 2014

Auszubildende zur/-m Hotelfachfrau/-mann und Köchin/Koch Sie sind bereits volljährig, haben sehr gute Umgangsformen, eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsstärke sowie handwerkliches Geschick. Kreativität, Flexibilität und die Begeisterung für ein Luxushotel runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine hervorragende Ausbildung nach den Richtlinien der IHK Oberbayern und abwechslungsreiches Arbeiten in einem der besten Hotels Deutschlands. Die Ausbildungsdauer beträgt grundsätzlich drei Jahre und kann bei Wunsch und vorhandenen Verkürzungsvoraussetzungen direkt auf zwei Jahre verkürzt werden.

Schloss Elmau | Wiebke Mowat | 82493 Elmau wiebke.mowat@schloss-elmau.de

www.schloss-elmau.de

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Wer von beiden wird international Karriere machen? Beide.

dienDie nächsten Stu : informationstage München, Hamburg4 und Köln: 11.01.201 Dortmund und 01.2014 Frankfurt /Main: 18.

Bachelor-Studiengänge B.A. International Management B.A. Communication & Media Management B.Sc. Finance & Management B.A. Tourism & Event Management B.A. Psychology & Management B.A. Global Brand & Fashion Management B.A. Business Administration (berufsbegleitend)

Wissenswertes zur Schloss Elmau GmbH & Co KG

Wissenswertes zur International School of Management (ISM)

ISM_Image-Anzeige_63x122_RZ.indd Branche: Ferienhotel Studienrichtung(en): 1International Management;23.10.13 Mitarbeiter: ca. 220 Tourism & Event Management; Communication & Hauptsitz: Elmau/Oberbayern Media Management; Finance & Management; Ausbildungsstandort(e): Elmau/Oberbayern Psychology & Management; Global Brand & Ausbildungsplätze pro Jahr: 15-20 Fashion Management; Business Administration Bewerbungsfrist: keine feste Frist (berufsbegleitend) Was du bestimmt noch nicht wusstest: Als 5 SterStudienort(e): Dortmund, Frankfurt/Main, München, ne Superior Hotel und ‚Leading Hotel of the World’, Hamburg, Köln (ab WS 2014) gehört Schloss Elmau zu den besten Hotels DeutschZulassungsvoraussetzungen: allg. Hochschullands. Wir bieten unübertroffen viel Platz in unberührter oder Fachhochschulreife, Aufnahmetest Natur, eine unnachahmliche musisch-literarische TraStudienberatung: www.ism.de, Lisa Karminski, dition mit vielen Konzerten und Lesungen, eine zeitlos Tel. 0231.97 51 39 - 43, lisa.karminski@ism.de zeitgemäße SPA-Kultur, innovative Restaurantkultur, Was du bestimmt noch nicht wusstest: Sport, Yoga und Pilates – aber vor allem einen unaufDie ISM hat weltweit über 160 Partnerhochschulen. dringlich achtsamen und herzlichen Service. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 107

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

www.ism.de

Campus Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln

11:10

107

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Meine Zukunft? Beginnt mit einem erfolgreichen Start. Die Arbeit von Bankkaufleuten spielt in unserer Wirtschaft und Gesellschaft eine bedeutende Rolle. Sie sind Ansprechpartner für die Kunden, um diese in ihren individuellen Finanzfragen beraten zu können. Dazu sind ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten nötig, welche die Auszubildenden während ihrer Ausbildung in Theorie und Praxis erlernen. Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank bietet eine Berufsausbildung, die an alle Aufgabengebiete des Bankgeschäfts heranführt.

erlernen die künftigen Bankkaufleute bei der apoBank die Grundlagen – und legen somit den Grundstein für ihre berufliche Karriere. Gesucht werden junge, talentierte Menschen, die offen für Neues sind und Herausforderungen mit Zielstrebigkeit, Leistungsbereitschaft sowie Begeisterung begegnen. Mitgebracht werden sollten: Abitur oder Fachhochschulreife mit gutem Abschlusszeugnis, Eigeninitiative, Motivation und Spaß m Umgang mit Menschen.

Auf höchstem Niveau.

Ausbildung mit Extras.

Zu ihren Kunden zählt die apoBank Apotheker, Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte, deren Standesorganisationen und Verbände sowie Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und Unternehmen im Gesundheitsmarkt. Die apoBank begleitet ihre Kunden ein Leben lang, sei es während des Studiums, bei der Anstellung und Niederlassung oder im späteren Ruhestand.

Erfahrene Ausbilder bereiten die Auszubildenden auf die wichtigen Tätigkeiten in der Bank vor. Die Ausbildung erfolgt sowohl in den Filialen, in der Berufsschule und durch Schulungen und Seminare innerhalb des Betriebes. Regelmäßige Azubi-Tage runden das Bild ab. Nach intensiver Vorbereitung erfolgt nach zwei Jahren die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Die enge Zusammenarbeit der apoBank mit ihren Kunden bewährt sich schon seit vielen Jahren. Die offene und ehrliche Verständigung untereinander trägt wesentlich dazu bei, dass die apoBank ihren Satzungsauftrag – die wirtschaftliche Förderung und Betreuung der Heilberufler sowie ihrer Organisationen und Einrichtungen – zuverlässig erfüllen kann.

Vertrauen und Kompetenz sind für uns ebenso wichtig wie professionelles und teamorientiertes Arbeiten. Für Sie auch? Dann bewerben Sie sich noch heute online auf unserer Karriereseite www.apobank.de/karriere. Dort können Sie auch Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre letzten beiden Zeugnisse hochladen. Wenn alles klappt, starten Sie am 1. August 2014 Ihre Ausbildung bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Persönlichkeit zählt.

STUZUBI-AUSSTELLER

Mit viel Praxis im Kundenkontakt, aber auch theoretisch begleitendem Unterricht und internen Seminaren

Wissenswertes zur Deutschen Apotheker- und Ärztebank Branche: Finanzdienstleistung Mitarbeiter: 2.400 in Deutschland Hauptsitz: Düsseldorf Ausbildungsstandort(e): 18 bundesweit Ausbildungsplätze pro Jahr: 45 Bewerbungsfrist: keine (Einstellung zum 01.08.) Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) ist die führende Bank im Gesundheitswesen. Bundesweit vertrauen rund 365.000 Kunden auf uns und unsere Beratung. Denn in jeder Lebensphase betreuen wir unsere Kunden umfassend und kompetent. Wir suchen Menschen, die diesen Anspruch mit uns teilen. Weitere Infos unter: www.apobank.de. » siehe auch Anzeige. 108

Unsere Zentrale in Düsseldorf

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 108

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Starten Sie am 1. August!

Meine Zukunft? Beginnt mit einem erfolgreichen Start. Ihre Ausbildung bei der apoBank. Zum 1. August jedes Jahres suchen wir engagierte und zielstrebige Schulabgänger, die eine Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann absolvieren wollen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Karriere & Jobs auf www.apobank.de Ihr Ansprechpartner: Rolf Schmidt-Sperlich, Tel. +49 211 5998-0

131025-APO-Ausbildung-130x184.indd 1

N4 Seite 77-130.indd 109

25.10.13 12:28

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

109

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Ich weiß, was ich will. Einen interessanten Job. Perspektiven bei Funk 



Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) zum 1.8.2014 Dual Studierende B. Sc. Studium BWL|Versicherung zum 1.10.2014

Seit mehr als 130 Jahren sichern wir die unternehmerischen Risiken unserer nationalen und internationalen Kunden ab. Jeder Tag bringt Abwechslung, da unsere Kunden individuell beraten werden. Darauf bereiten wir Sie gründlich vor - zertifizierte praxisnahe Ausbildung, Fachseminare, direkter Kundenkontakt und optimale Vorbereitung auf die Abschlussprüfung. Und auch nach der Ausbildung geht es weiter - mit einer Übernahmegarantie von bis zu 1 Jahr und weiteren Entwicklungschancen. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams in einem leistungsstarken Familienunternehmen. Funk Gruppe | Valentinskamp 20 | 20354 Hamburg

Interessiert? Jetzt bewerben! Personalmanagement Frau Rebecca Wellendorf fon +49 40 35914-240 r.wellendorf@funk-gruppe.de FUNK-GRUPPE.COM

INTERNATIONALE VERSICHERUNGSMAKLER UND RISK CONSULTANTS Wissenswertes zu Funk Branche: Versicherungsmakler, Risikomanagement Mitarbeiter: 980 Hauptsitz: Hamburg Ausbildungsstandort(e): in der Zentrale in Hamburg, im Stammhaus Berlin und in den 14 Niederlassungen wird jeweils eigenständig ausgebildet Ausbildungsplätze pro Jahr: variieren je nach Standort und gewähltem Ausbildungsgang Bewerbungsfrist: Bewerbungen werden laufend entgegengenommen Was du bestimmt noch nicht wusstest: Wir bei Funk versichern auch die Konstruktion von Bauwerken, wie etwa die atemberaubende Dachkonstruktion des südafrikanischen WM-Stadions in Durban.

Langeweile gibt es bei uns nicht: Unsere Arbeit ist sehr spannend. Wir entwickeln Risikolösungen für Unternehmen aller Branchen – das heißt, wir analysieren und bewerten die Risiken unserer Kunden und sorgen mit individuellen Maßnahmen für die optimale Versicherung. Wir sind also eine Art Unternehmensberatung für alle Fragen um betriebliche Risiken und deren Absicherung. Genauso neutral und unabhängig agieren wir auch, denn wir sind an keine Versicherer gebunden. In welchem Beruf hat man schon die Möglichkeit, produzierende Unternehmen, Energieunternehmen, Handelshäuser, Kommunen oder Wirtschaftsprüfer zu beraten? Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Sie.

110

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 110

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

www.bechtle-azubit.de tle-azubit.de

Bei Bechtle ist alles möglich. Wer gut ist, wird übernommen – klar. Denn Bechtle Bec fordert viel – gibt aber auch viel: spezielle Schulungsprogramme, viel Eigenverantwortung, t flache Hierarchien. Wer das für sich zu nutzen nutz weiß, bringt es bei Bechtle schnell zu was. Ich bin der beste Beweis.

Wir suchen Leute wie mich. Bist du fit? Dann bewirb dich jetzt für eine Ausbildung, z. B. als Fachinformatiker/in, ITSystem Systemkaufmann/-frau frau oder IT-Systemelektroniker/in. niker Du interessierst dich mehr für ein Duales Studium? Wir bieten u.a. die Fachrichchrichtungen Handel H und Wirtschaftsinformatik. Interessiert? essiert? Dann schick uns eine E-Mail: ausbildung@bechtle.com dung

Wissenswertes zur Bechtle AG Branche: IT-Branche Mitarbeiter: rund 6.000 Mitarbeiter europaweit Hauptsitz: Neckarsulm Ausbildungsstandort(e): bundesweit rund 50 Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 150 Bewerbungsfrist: laufend Was du bestimmt noch nicht wusstest: Unser Geschäftsmodell ist einzigartig: Wir kombinieren Systemhaus-Dienstleistungen und den Direktvertrieb von IT-Handelsprodukten. Mit IT-E-Commerce in 14 Ländern gehört Bechtle in Europa zu den führenden Anbietern. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wir mit 65 IT-Systemhäusern aktiv. Seit 1983 ist Bechtle auf Erfolgskurs: dank exzellenter Mitarbeiter und der intensiven Förderung unseres Nachwuchses. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 111

Ausbildung bei Bechtle: Du bist engagiert und hast große Pläne? Mit einer Ausbildung bei Bechtle bist du schnell Teil des Tagesgeschäfts und übernimmst Verantwortung. Dahinter stehen die Sicherheit und die Karriere-Perspektiven eines starken Unternehmens mit einer hohen Übernahmequote. Neugierig geworden? Hier stellen sich unsere Auszubildenden und Studierenden vor: www.bechtle-azubit.de Mit Blogs, Fotos und Videos geben sie Einblick in ihre Ausbildung, beantworten Deine Fragen und geben Bewerbungstipps.

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

111

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

Unsere Mitarbeiter sind unsere Helden 2012 haben sie - sich mit knapp 5.000 Fahrzeugdiebstählen beschäftigt, - rund 3 Mio. Schäden reguliert, - ca. 7 Mio. Arztleistungen bearbeitet, - mehr als 8.000 Berufsunfähigkeitsmeldungen und - fast 15.000 Pflegefälle behandelt, - über 7.000 Baufinanzierungen abgeschlossen, - mit 18 Mio. Telefongesprächen Kunden betreut.

STUZUBI-AUSSTELLER

Sie kommunizieren mit Versicherten, Angehörigen, Anwälten, Polizei, Gutachtern, Krankenhäusern und Ärzten.

Wissenswertes zur Allianz Deutschland AG Branche: Versicherung Mitarbeiter: ca. 30.000 Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): 11 / Berlin, Leipzig, Hamburg, Bremen, Hannover, Köln, Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart, Nürnberg, München Ausbildungsplätze pro Jahr: 260 in 2014 Bewerbungsfrist: jährlich zum 31.8. Was du bestimmt noch nicht wusstest: Wir versichern große Filmproduktionen in Hollywood und Bollywood – Unser Zentrum für Technik führt Crashtests durch, um die Verkehrssicherheit weltweit zu verbessern – Wir haben den Bau des weltweit längsten Eisenbahntunnels versichert: den neuen Gotthard Tunnel in der Schweiz. 112

Ihre Aufgabe: Kunden Vertrauen geben in entscheidenden Momenten des Lebens. Dafür sind sie Zuhörer, Mitdenker, hilfsbereite Team Player und Perfektionisten im Detail. Passt das auch zu dir? Dann komm in unser Team! Starte deine Berufsausbildung oder dein duales Studium bei der Allianz. Werde Experte oder Führungskraft. Das ist dir sicher: - Immer im Kontakt mit verschiedensten Menschen - Sinnvolle und komplexe Aufgaben - Exklusives Lernen und Trainieren - Selbstständigkeit, Verantwortung und Förderung - Klasse Atmosphäre Lerne uns kennen. Wir freuen uns auf dich! Für uns zählen Stärken und Erfahrungen. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen. Allianz Deutschland AG Informieren und online bewerben unter www.ausbildung.allianz.de Einblicke und Erfahrungen aus erster Hand direkt von unseren Auszubildenden und Studenten unter www.facebook.com/AllianzATeamAzubis

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 112

15.11.13 18:38

allian DR_


ĂœBERSICHT AUF SEITE 69-76

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

Mach es richtig! Ausbildung oder Studium bei der Allianz

Einblicke und Erfahrungen aus erster Hand direkt von unseren Auszubildenden und Studenten unter www.facebook.com/AllianzATeamAzubis

N4 Seite 77-130.indd 113 allianz_anz_2013_2_bw.indd 1 DR_PEPMB8022Z0_00 2

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

113

15.11.13 06.11.13 10:55 31.10.13 18:38 10:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

CHECK-IN ZU DEINER AUSBILDUNG:

Bachelor studieren und Geld verdienen? Diese Chance bieten Dir die regionalen Prüfungsverbände des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und die verbandsnahen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Es werden deutschlandweit dreizehn Plätze im Studiengang Bachelor of Arts Business Administration an der EBZ Business School in Bochum an besonders geeignete Bewerber vergeben. Der Clou: Die Nachwuchsprüfungskräfte arbeiten während des Studiums auch als "Werkstudenten", um das Prüfungshandwerk als "training on the job" direkt beim Mandanten zu erlernen. Interessiert an einer Karriere in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft? Dann schicke Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, einseitiges Motivationsschreiben sowie zwei Wunschstandorte) – ausschließlich per Email – an bewerbung@gdw.de.

STUZUBI-AUSSTELLER

Mehr Informationen unter "Aktuelles" auf www.pruefungsverbaende.de oder auf www.ebz-business-school.de

Wissenswertes zum GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen Branche: Wohnungswirtschaft, Wirtschaftsprüfung Mitarbeiter: 400 Hauptsitz: Berlin Ausbildungsstandort(e): Regional Ausbildungsplätze pro Jahr: 13 Bewerbungsfrist: keine Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die Prüfungsverbände und verbandsnahen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, sind Spezialisten für die Rechnungslegung und Prüfung von Wohnungsgenossenschaften und wohnungswirtschaftlich ausgerichteten Unternehmen verschiedenster Rechtsform. » siehe auch Anzeige. 114

ausbildung@vapiano.eu www.vapiano.de/ausbildung

CHECK-IN FACHFRAU/-MANN FÜR IN DEINE SYSTEMGASTRONOMIE • Freude am Umgang mit frischen Lebensmitteln ZUKUNFT • Begeisterung zur Teamarbeit FÜR DICH FRISCH GEMACHT: • Ein freundliches Auftreten AUSBILDUNG UND STUDIUM • Organisationstalent BEI VAPIANO. • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein • Gastgebermentalität • Affinität zur Gastronomie & Dienstleistung

Wissenswertes zu VAPIANO Branche:www.vapiano.com Fresh-Casual-Dining ausbildung@vapiano.eu Mitarbeiter: 3850 im In- und 6250 im Ausland Hauptsitz: Headquarters Bonn Ausbildungsstandort(e): 50 in Deutschland Ausbildungsplätze pro Jahr: 150 Bewerbungsfrist: bis 31. Juli 2014, via Homepage Was du bestimmt noch nicht wusstest: Gesucht werden fröhliche, zuverlässige Menschen, die sich gerne in einem Team zu Höchstleistungen mit viel Spaß und Freude motivieren lassen. Die Ausbildung/das Studium findet direkt im Vapiano statt. Wir bieten beste Perspektiven für Deine Zukunft und einen sicheren Arbeitsplatz mit weltweiten Möglichkeiten nach der Ausbildung/dem Studium.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 114

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

In Deiner Freizeit tust Du es doch auch. Lerne IT! Wenn Du Dich nicht nur mit der Oberfläche zufriedengeben möchtest, sondern hinter die Kulissen schauen willst, dann bist Du bei uns genau richtig. Als europaweit führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister bieten wir Dir IT-Ausbildung mit großer Technologievielfalt, spannenden Kunden und auf hohem Niveau. Also runter von der Couch – rein ins Berufsleben!

Alles rund um Ausbildung und Duales Studium unter: www.computacenter.de/karriere

Wissenswertes zu Computacenter Branche: Informationstechnologie Mitarbeiter: rund 4.700 in Deutschland, 12.300 europaweit Hauptsitz: Kerpen Ausbildungsstandort(e): 11 / Hamburg, Hannover, Berlin, Erfurt, Ratingen, Kerpen, Frankfurt, Ludwigshafen, Stuttgart, Nürnberg, München Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 50 Bewerbungsfrist: seit 01.09.2013 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für Informationstechnologie und seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt tätig. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erzielten im Jahr 2012 einen Umsatz von 1,47 Milliarden Euro, europaweit 2,91 Milliarden Britische Pfund. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 115

Die IT-Branche … ist eine der dynamischsten überhaupt. Sie ist kreativ und menschenbezogen. „ITler“ leisten jeden Tag einen Beitrag dazu, dass das Leben einfacher und angenehmer wird. Unsere Branche bietet damit ausgezeichnete Zukunftsperspektiven. Ausbildung bei Computacenter … bietet mehr als nur den Weg zum IHK-Abschluss: Nicht nur, dass wir unsere Auszubildenden von Anfang an einbeziehen und ihnen erste eigene Aufgaben entsprechend ihrem Ausbildungsstand anvertrauen, im Regelfall übernehmen wir unsere Auszubildenden im Anschluss in ein festes Anstellungsverhältnis – in den vergangenen Jahren waren das über 80 %. www.computacenter.de/karriere/auszubildende/ Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

115

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Beste Aussichten für Macher – mit dem Abiturientenprogramm bei REWE Speziell für Einsteiger mit (Fach-)Abitur bietet REWE die Abiturientenausbildung zur Führungskraft an. Sie verbindet eine verkürzte Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel mit einer Weiterbildung zum Handelsfachwirt. Sie dauert insgesamt 40 Monate. Ziel ist es, junge Mitarbeiter zu Marktmanagern auszubilden. Langfristig haben die Nachwuchskräfte die Möglichkeit, als selbstständige/r REWE Kauffrau/-mann einen eigenen Markt zu führen. Übrigens: 70 Prozent der Führungskräfte rekrutiert REWE aus den eigenen Reihen. Beste Aussichten also für engagierte Mitarbeiter. Abwechslung Ist Dir garantiert. Denn die Arbeit im Supermarkt ist vielseitig. Es gibt täglich neue Aufgaben. Nichts für jemanden, der gerne am Schreibtisch sitzt und Büroarbeit macht, sondern für Menschen, die gerne anpacken, intuitiv helfen, kreativ und initiativ sind, schnell umsetzen. Macher eben. Verantwortung Kannst Du schnell im Markt übernehmen. Als Absolvent des REWE Abiturientenprogramms wird Dir oft schon im ersten Ausbildungsjahr die Personaleinsatzplanung oder die Verantwortung für einen Sortimentsbereich übertragen. Karriere Wird Dir bei REWE leicht gemacht. Im Abiturientenprogramm durchläufst Du zuerst über 18 Monate die verkürzte Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Anschließend folgt der Handelsfachwirt. Mit gleich zwei Abschlüssen in der Tasche stehen Dir viele Wege

Wissenswertes zur REWE Markt GmbH Branche: Lebensmitteleinzelhandel Mitarbeiter: 105.000 Hauptsitz: Köln Ausbildungsstandort(e): 3.300 / bundesweit Ausbildungsplätze pro Jahr: 1.800 Bewerbungsfrist: keine Was du bestimmt noch nicht wusstest: REWE ist 1927 als Verbund von 17 Einkaufsgenossenschaften gegründet worden. Der Name REWE steht für „Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften“. Heute ist REWE Teil der REWE Group, welche in 13 Ländern Europas aktiv ist. Zur Unternehmensgruppe gehören Lebensmittel-, Bauund Elektronikfachmärkte, Reiseveranstalter und Reisebüros. » siehe auch Anzeige. 116

offen und Du kannst schnell Karriere machen. Eine besondere Motivation bietet in der heutigen Zeit das Übernahmeversprechen von REWE. Wer seine Abschlussprüfung besteht und durch gute Leistungen überzeugt, wird garantiert in einem unbefristeten Vollzeitverhältnis übernommen. Erwartungen Wenn Du bei REWE Karriere machen willst, solltest Du Freude am Umgang mit Menschen und Lebensmitteln haben. Du solltest dabei Teamgeist und Kontaktfreude sowie Kundenorientierung mitbringen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Du flexibel bist und Einsatzbereitschaft zeigst. Noten Gute Zensuren sind sicherlich wichtig, um im Auswahlverfahren in die engere Wahl zu kommen. Du kannst aber auch mit Persönlichkeit und einem positiven persönlichen Eindruck Punkte sammeln. Tipps Uns ist eine Online-Bewerbung am liebsten. Wir achten u.a. auf vollständige Bewerbungsunterlagen, natürlich auf richtige Rechtschreibung, auf Zeugnisse und Bescheinigungen, auf lückenlose Lebensläufe sowie auf ein ansprechendes Anschreiben. Nutze vor allem die Freitextfelder, um uns zu zeigen, dass Du die oder der Richtige für uns bist. Einen guten Einblick, was REWE von seinen Bewerbern im Einstellungstest erwartet, gibt der Online-Probetest unter http://rewe.persokomp.de/ selfassessment/index.jsp. Infos Neugierig geworden? Weitere Informationen sowie die Stellenbörse gibt es im Internet auf www.rewe.de/karriere und www.rewe.de/machsbesser. Einen guten Einblick ins Unternehmen bekommst du auch unter www.facebook.com/rewekarriere

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 116

15.11.13 18:38

rewe P268


| ANGEBOT | ABIQ

AUSBILDUNG | STUDIUM

ANGEBOT

n, e r ie d u t s s a w n o h „Wer will sc is bei dem die Prax ibt?! le b ie r o e h T e u a r g !“ Ich mach’s besser ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Das kannst du auch – zum Beispiel mit einem dualen Studium bei REWE. Denn mal abgesehen davon, dass wir dich in nur 3 Jahren mit gezielten Förderprogrammen auf deine spätere Aufgabe als Führungskraft vorbereiten, sammelst du von Anfang an jede Menge Praxiserfahrung, sodass du schnell weißt, worauf es im Handel ankommt. Und das Beste: Neben der regulären Ausbildungsvergütung übernehmen wir sogar vollständig die Studiengebühren. Gutes Gefühl, wenn sich lernen auch finanziell von Anfang an richtig lohnt, oder?

Dein Einstieg zum Aufstieg: www.rewe.de/machsbesser

1. Übernahme in Vollzeit bei guten Leistungen garantiert! 2. Hohe Ausbildungsqualität! 3. Vielfältige Karrieremöglichkeiten!

QR-Code scannen und mehr erfahren!

Patrick S., duales Studium Fachrichtung Warenwirtschaft und Handel

N4 Seite 77-130.indd 117 1 rewe_anz_2013_2_bw.indd P26862_REWE_AZ_Azubi_P_148x210_AbiQ.indd 1

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

117

15.11.13 28.10.13 18:38 17:34 25.10.13 11:30


ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ANGEBOT

Mach ein Studium mit Zukunft.

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Julia K., Handelsassistentin, Gunzenhausen „An meinem ersten Tag bei KiK wurde ich einfach ins kalte Wasser geworfen, aber das hat mir nicht geschadet. Ganz im Gegenteil. Man lernt einfach viel mehr, wenn man schnell Verantwortung trägt und auch mal spontan sein muss. Das habe ich in der Zeit, die ich schon dabei bin, schnell festgestellt.“

IB Hochschule Berlin · Köln · Stuttgart Angewandte Therapiewissenschaft Health Care Education/ Gesundheitspädagogik Medizinische RadiologieTechnologie (in Coburg) Kommunikationsdesign Ergotherapie Logopädie Physiotherapie Weitere Informationen unter www.ib-hochschule.de

Der Chancengeber Wir suchen Azubis!

Geprüfter Handelsassistent – Einzelhandel / geprüfter Handelsfachwirt (m / w) Ausbildungsstart August 2014 Ihre Chance: Nach bereits 18 Monaten Abschluss Kaufmann im Einzelhandel IHK (m / w), anschließende 18-monatige Fortbildung zum geprüften Handelsassistent – Einzelhandel (m / w) / geprüfter Handelsfachwirt (m / w). Ihre Aufgabe: Ihre Hauptaufgabe ist die kundengerechte Warenpräsentation. Zudem nehmen Sie kaufmännische Aufgaben wahr: Inventuren, Reklamationen sowie die Kontrolle und Steuerung der wirtschaftlichen Prozesse in der Filiale. Nach dieser umfangreichen Aus- und Fortbildung haben Sie viele Möglichkeiten bei KiK Karriere zu machen. Ihr Profil: Sie haben das Abitur oder die Fachhochschulreife bzw. den schulischen Teil der Fachhochschulreife mit einem einjährig gelenkten Praktikum, sind engagiert, motiviert und zeigen Team- und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Außerdem haben Sie Freude am Umgang mit Menschen sowie Mode und Verkauf. Ihre Vergütung: Im ersten Jahr 800,00 € brutto, in den darauf folgenden 6 Monaten 900,00 € brutto, während der 18-monatigen Fortbildung 1.300,00 € brutto. Innerhalb der Ausbildung haben Sie bei einem Umzug für unser Unternehmen Anspruch auf 100,00 € brutto Mietzulage. Ihre Bewerbung: Wenn Sie zum Erfolg unserer Filialen beitragen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte mit Zeugniskopien und Lebenslauf unter der Kennziffer ANZ2035 an folgende Adresse: KiK Textilien und Non-Food GmbH · Abteilung Aus- und Fortbildung · Siemensstr. 21 · 59199 Bönen Weitere Infos und die Möglichkeit der Online-Bewerbung unter: www.kik-textilien.com

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur IB Hochschule Studienrichtung(en): Angewandte Therapiewissenschaft, Health Care Education/ Gesundheitspädagogik (Berlin, Stuttgart), Kommunikationsdesign (Berlin, Köln), Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (alle Berlin), Medizinische Radiologie-Technologie (Coburg) Studienort(e): Berlin, Coburg, Köln, Stuttgart Zulassungsvoraussetzungen: allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, möglich bei mittlerem Bildungsabschluss und dreijähriger Berufspraxis, kein N.C. Studienberatung: IB Hochschule, Tel. 030 2593092-20, E-Mail: info@ib-hochschule.de Was du bestimmt noch nicht wusstest: Ob in Vollzeit oder berufsbegleitendstudieren – passen Sie Ihr Studium Ihrer persönlichen Lebenssituation an. » siehe auch Anzeige. 118

Wissenswertes zur KiK Textilien und Non-Food GmbH Branche: Einzelhandel Mitarbeiter: ca. 20.000 europaweit Hauptsitz: Bönen, NRW Ausbildungsstandort(e): deutschlandweit Ausbildungsplätze pro Jahr: über 500 Bewerbungsfrist: 31.07.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Das Unternehmen KiK hat bisher über 4.280 Menschen erfolgreich ausgebildet und konnte 2013 über 70% der Auszubildenden in eine Festanstellung übernehmen. KiK ist stolz darauf, dass sich 60% unserer ehemaligen Azubis in verantwortungsvollen Führungspositionen befinden und bei KiK den Grundstein für ihre Karriere gelegt haben. » siehe auch Anzeige.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 118

15.11.13 18:38


ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

Ausbildung im Dänischen Bettenlager Viel mehr als Du denkst! Wir bilden dich aus zum/zur:

Handelsfachwirt/in (Ausbildung für Abiturienten)

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Du möchtest mehr über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei uns erfahren? Dann entdecke die Möglichkeiten und informiere dich am besten noch heute online unter: www.DaenischesBettenlager.de/Azubi Wissenswertes zur Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG Branche: Einzelhandel Mitarbeiter: über 8000 Hauptsitz: Handewitt bei Flensburg Ausbildungsstandort(e): fast 900 Filialen in Deutschland Ausbildungsplätze pro Jahr: 350 zum/zur Handelsfachwirt/in in ganz Deutschland Bewerbungsfrist: 30.04.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Viele unserer Führungskräfte haben ihre Karriere im Dänischen Bettenlager mit einer kombinierten Aus- und Weiterbildung zum/zur Handelsfachwirten/in begonnen. Denn mit unserer hohen Übernahmequote ist es für Abiturienten eine tolle Alternative zum Studium und ein super Karrierestart in eine erfolgreiche Zukunft. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 119

Dänisches Bettenlager – viel mehr als Du denkst: 1984 wurde die erste Filiale in Deutschland eröffnet. Seitdem haben wir uns zu einem der erfolgreichsten Fachmarkt-Filialisten Europas mit über 1000 Filialen entwickelt. Von der Firmenzentrale in Handewitt bei Flensburg werden die Filialnetze in Deutschland, Österreich, in der Schweiz, Frankreich, Italien und Spanien geführt und betreut. Im Branchenranking befindet sich dein möglicher neuer Arbeitgeber unter den Top 5. Somit startest Du deine Ausbildung in einem der erfolgreichsten Unternehmen am Markt. Alle weiteren Infos zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten in unseren Filialen findest Du unter www.DaenischesBettenlager.de/Azubi. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

119

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Ausbildung bei der BayernLB Start: 01.09.2014 / 01.09.2015

Die BayernLB ist eine der führenden bayerischen Geschäftsbanken für große und mittelständische Kunden in Deutschland und ist ein leistungsfähiger Unternehmensund Immobilienfinanzierer. Als Mitglied der SparkassenFinanzgruppe steht die BayernLB den Sparkassen in Bayern in enger Partnerschaft zur Seite, gleichzeitig erfüllt sie die Zentralbankfunktion im Verbund.

und Project Finance bis zu Corporate Banking und Handel. „Ein Highlight war das Händlerplanspiel. Hier konnten wir in einer realen Atmosphäre unterschiedliche Kapitalmarktprodukte handeln“, erinnert sich Kimmel. „Den Preis für den Gewinn des Händlerplanspiels, einen Besuch des Börsenparketts in Frankfurt, werde ich nie vergessen.“

Besonders am Herzen liegt der BayernLB die Ausbildung und Qualifizierung von talentiertem Nachwuchs. Die optimale Vorbereitung der Auszubildenden auf das spätere Berufsleben hat deshalb einen hohen Stellenwert. So bieten sich vielfältige Möglichkeiten der Betreuung, weil die Ausbildung im Unterschied zu Filialbanken fast ausschließlich in der Zentrale stattfindet.

Individuelle Förderung – auch nach der Ausbildung

Überzeugende Vorteile einer Großbank

Marcus Kimmel Duales Studium, Bachelor of Arts, Fachrichtung Bank

Marcus Kimmel, ab Oktober 2013 fest im Team der Abteilung Bond Trading & Syndication, ist sich sicher, dass er bei keiner anderen Bank so einen umfassenden Einblick in das Bankgeschäft gewonnen hätte. Sein Studium führte ihn bei der BayernLB vom Sparkassenbereich über die Abteilungen Trade Finance

Auch bei Maria Lorenz punktet die BayernLB durch die Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten während der Ausbildung. Das Gemeinschaftsgefühl und die individuelle Förderung durch Seminare haben ihre WeiMaria Lorenz terentwicklung positiv beAusbildung gleitet. „Auch nach der Bankkauffrau (IHK) Ausbildung hat man die Möglichkeit, durch verschiedene Programme der Bank oder ein finanziell unterstütztes Studium seinen Weg auf der Karriereleiter fortzusetzen“, berichtet Lorenz und man spürt, dass sie stolz darauf ist, heute bei der BayernLB verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Jetzt möchten Sie mehr über uns, Ihre Ausbildung und attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten wissen? Dann besuchen Sie uns auf www.bayernlb.de.

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zur BayernLB Branche: Bank, Finanzdienstleistung Mitarbeiter: rund 9.900 konzernweit Hauptsitz: München Ausbildungsstandort(e): München Ausbildungsplätze pro Jahr: 36 Bewerbungsfrist: Bewerbung laufend möglich Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die BayernLB ist eine traditionsreiche Bank mit dem Anspruch, kreativ und sorgfältig auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen. Um dieses Ziel zu erreichen brauchen wir motivierte sowie engagierte Mitarbeiter (m/w), die gemeinsam mit Energie und Herz die Zukunft der BayernLB gestalten. » siehe auch Anzeige.

120

Wir freuen uns auf Sie. Bayerische Landesbank (BayernLB) Corporate Center Bereich Personal Personalentwicklung, 1630 Nachwuchsentwicklung 80277 München Telefon: 089/2171-27193 E-Mail: ausbildung@bayernlb.de

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 120

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

[ Aufstieg]

Erstklassige Ausbildung mit zweifacher Einstiegschance Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau Duales Studium zum Bachelor of Arts, Fachrichtung Bank Duales Studium zum Bachelor of Science, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik Sie haben mittlere Reife oder Abitur und bringen Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Engagement mit? Sie sind neugierig auf die Welt des Bankings und an den großen Zusammenhängen ebenso interessiert wie an den kleinen Details? Dann freuen Sie sich auf eine erstklassige Ausbildung bei der BayernLB. Bei uns arbeiten Sie in einer dynamischen deutschen Geschäftsbank. Hier bekommen Sie faszinierende Einblicke in die Welt der Wirtschaft. Von Anfang an sind Sie mit im Team – begleitet und betreut von erfahrenen Spezialisten. In Theorie und Praxis werden Sie so ein gefragter Experte – im Bankgeschäft oder rund um innovative Informationstechnologien. Die BayernLB ist eine dynamische deutsche Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutschland und geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen. Mit neuer Struktur und einem überzeugenden Geschäftsmodell sind wir bestens aufgestellt für die Herausforderungen der Zukunft. u Interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bevorzugt online an: ausbildung@bayernlb.de

BayernLB . Corporate Center Bereich Personal . Nachwuchsentwicklung . 80277 München Telefon +49 89 2171-27193 . www.bayernlb.de

N4 Seite 77-130.indd 121

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

121

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

FÜR SIE FREIGEHALTEN: STUDIENPLATZ HANDELSFACHWIRT/IN

Abiturientenprogramm mit der Akademie Handel

BACHELOR OF ARTS BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE Duales Studium mit der FH Erding

BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSINFORMATIK Duales Studium mit der FOM München

Haben Sie Interesse in einem erfolgreichen, expansiven und trendorientierten Modeunternehmen zu arbeiten? Sie sind modebegeistert, schätzen Teamwork und haben Spaß am Umgang mit Menschen? Dann sind Sie bei K&L genau richtig, denn wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns auf:

STUZUBI-AUSSTELLER

1300_Anz01_AbiQ_130x122mm.indd Wissenswertes zur K&L

Weitere Informationen zu diesen Stellenangeboten sowie einen Überblick über unsere aktuell zu besetzenden Positionen finden Sie unter www.kl-ruppert.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Seidel unter der Rufnummer 0881/180-234 gern zur Verfügung.

1

Branche: Textileinzelhandel Mitarbeiter: 2.000 Hauptsitz: Weilheim Ausbildungsstandort(e): 68 Filialen Studienplätze pro Jahr: 15 Bewerbungsfrist: Bewerbungen jederzeit Was du bestimmt noch nicht wusstest: Mit rund 200 Auszubildenden ist K&L einer der größten Ausbilder der deutschen Textilbranche. K&L investiert in die Zukunft: Neben einem fairen Miteinander stehen die Förderung und Unterstützung der Stärken und Fähigkeiten der Teamkollegen im Mittelpunkt. Interne Weiterbildungen und Schulungen sorgen stets für frische Impulse. Auch im Bereich Ausbildung engagiert sich das mittelständische Modeunternehmen mit einem vielfältigen Angebot. » siehe auch Anzeige. 122

K&L – Mode mit Charme und Verstand23.10.13 09:58 K&L ist ein Familienunternehmen, das seit 1962 Mode für die ganze Familie anbietet. K&L Trendscouts sind rund um den Globus unterwegs, um Anregungen für die neuen Kollektionen zu sammeln. Kompromisslose Begeisterung und Kompetenz in Sachen Mode zeichnen K&L und seine Teamkollegen aus. Das Lebensgefühl der Kunden steht dabei im Mittelpunkt. Jeder soll seinen individuellen Stil verwirklichen und seine Persönlichkeit zum Ausdruck bringen können. K&L bietet Mode für die ganze Familie – zu familienfreundlichen Preisen. Das Sortiment reicht von Business- und Freizeitbekleidung bis hin zu Sportswear, Wäsche oder Accessoires. Zehn Mal im Jahr präsentieren die Designer neue Kollektionen. Die Voraussetzungen dafür schafft K&L mit seinem vertikalen Konzept, das auf Kundenähe setzt und globales Denken mit lokalem Handeln verbindet.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 122

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

Greifen Sie nach den Sternen

Mit rund 5,2 Millionen Kunden gehören wir in Deutschland zu den größten Dienstleistern im Sozialversicherungssektor. Unser einzigartiges Verbundsystem umfasst die gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung, die Minijob-Zentrale, die Renten-Zusatzversicherung und die Seemannskasse sowie ein eigenes medizinisches Netz. Für das Jahr 2015 suchen wir Auszubildende/Studierende:

Ausbildung • Sozialversicherungsfachangestellte

Wir suchen die Stars von morgen

Immobilienkauffrau/-mann

Studium

Starten Sie am 1. August 2014 Ihre Ausbildung

• Studiengang – Sozialversicherung – Bachelor of Arts, Fachhochschule des Bundes Wichtige Informationen finden Sie im Internet unter www.kbs.de/ausbildung Auskunft erteilt auch: Marcus Ehm, Tel. 0234 304-51110 Erwerben Sie in einem kundenorientierten und modernen Dienstleistungsunternehmen eine fundierte Basis für Ihre berufliche Zukunft. Bewerber/innen mit einer anerkannten Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See Personalabteilung Knappschaftstr. 1, 44799 Bochum oder per E-Mail: come2us@kbs.de

... und dabei haben wir keine Bühnentalente im Sinn – bei uns stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rampenlicht, sie sind unsere STARS. Ihnen bieten wir ideale Einstiegsbedingungen und langfristige Perspektiven. Entscheiden Sie sich für BNP Paribas Real Estate:

Wissenswertes zur Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See Branche: Sozialversicherung Mitarbeiter: ca. 12.000 Hauptsitz: Bochum Ausbildungsstandort(e): 10 / Bochum, Bergheim, Berlin, Chemnitz, Cottbus, Hamburg, Hannover, Kassel, München und Saarbrücken Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 200 Bewerbungsfrist: www.kbs.de/ausbildung Was du bestimmt noch nicht wusstest: Die KBS ist mit derzeit rund 500 Auszubildenden bzw. Studierenden einer der größten Ausbildungsträger der öffentlichen Verwaltung. Infos jetzt auch bei Facebook: www.facebook.com/kbs.karriere.kickoff » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 123

> Wir sind ein führender Dienstleister für gewerblich genutzte Immobilien > Sie werden an einer privaten Berufsschule unterrichtet (www.e-b-z.de) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräfte Bewerbung, bitte ausschließlich online über www.realestate.bnpparibas.de

Wissenswertes zur BNP Paribas Real Estate Gruppe Branche: Immobilien/Gewerbeimmobilien Mitarbeiter: 600 Hauptsitz: Düsseldorf Ausbildungsstandorte: Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München Ausbildungsplätze pro Jahr: 23 Bewerbungsfrist: März 2014 Was Sie bestimmt noch nicht wussten: In den kommenden 2 Jahren begleiten Sie unsere motivierten und erfolgreichen Teams durch Ihre Ausbildung. Sie werden direkt aktiv in spannende und abwechslungsreiche Aufgaben eingebunden. Zudem haben Sie die Wahl zwischen den Schwerpunkten Property Management und Immobilienberatung – mehr dazu unter www.realestate.bnpparibas.de ! » siehe auch Anzeige. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

STUZUBI-AUSSTELLER

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

123

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

ROLEX gilt weltweit als führende Schweizer Luxusuhrenmanufaktur und ist seit über einem Jahrhundert der Inbegriff von Perfektion, Qualität und Prestige. Am Standort Köln erhalten junge Menschen in einer der modernsten Uhrmacherausbildungsstätten Deutschlands die Möglichkeit, das Uhrmacherhandwerk zu erlernen.

Wir suchen: Auszubildende (w/m) im Uhrmacherhandwerk Wir bieten Ihnen eine vielseitige, umfassende und zukunftsorientierte Ausbildung mit hervorragenden Perspektiven. Schon in der Ausbildung legen wir Wert darauf, Sie optimal mit den vielfältigen Tätigkeitsfeldern der Uhrmacherei und Feinwerktechnik vertraut zu machen. Sie zeichnen sich durch handwerkliches Geschick und ein überdurchschnittlich hohes Maß an Lern- und Einsatzbereitschaft aus, arbeiten äußerst konzentriert und haben Abitur oder einen guten Realschulabschluss? Sie möchten am Erfolg unseres Unternehmens mitwirken? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. ROLEX Deutschland GmbH z. H. Alexander Vogel · Dompropst-Ketzer-Straße 1-9 · 50667 Köln

Wissenswertes zur ROLEX Deutschland GmbH Branche: Armbanduhren Firmensitz: Köln Ausbildungsstandort: Köln Ausbildungsplätze pro Jahr: 6 Bewerbungsfrist: bis Mai 2014 Wussten Sie, dass Rolex - 1926 mit der Oyster die erste wasser- und staubdichte Armbanduhr patentierte, - 1931 den ersten rotorbetriebenen Selbstaufzug entwickelte, - 1945 erstmalig das Datum und 1956 den ausgeschriebenen Wochentag in einem Fenster auf dem Zifferblatt platzierte? 124

Rolex steht seit jeher für Erfolg Es ist das Ziel der Rolex Deutschland GmbH, den Bedarf engagierter und motivierter Fachkräfte zu sichern, die dem Unternehmen auch langfristig verbunden sind. Starten Sie Ihre Ausbildung in der Welt der Faszination von Technik und Präzision in unserem modernen Ausbildungszentrum in Köln und werden Sie einer von unseren international nach Rolex Standard geschulten Uhrmachern. Besuchen Sie unsere offizielle Seite www.Rolex.com sowie unsere offiziellen Channels auf Youtube, Facebook, Pinterest, Youku und Douban.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 124

15.11.13 18:38


ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ALLES AUSSER

GEWÖHNLICH! ABITURIENTENPROGRAMME: DUALES BACHELOR STUDIUM (M/W) HANDELSFACHWIRT (M/W)

MIT DER OPTION ZUM FERN-/PRÄSENZSTUDIUM DER BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE (B. A.) ODER ZUM VOLLZEITSTUDIUM DES MODE- UND DESIGNMANAGEMENTS (B. A.)

JETZT BEWERBEN!

www.peek-cloppenburg.de/karriere Peek & Cloppenburg KG HR/People & Talentmanagement Barbara Weschenbach Berliner Allee 2, 40212 Düsseldorf www.facebook.com/peekcloppenburgkarriere

Job-Nr. Format 8045 Wissenswertes zur extern (mm) PEEK KG Job-Nr. & CLOPPENBURGVerlag1310567

130 x 122 mm Iso Coated v2

sanpass. Vignold Textileinzelhandel Branche: Mitarbeiter: ca.(HaWi, 11.800 in Deutschland Bereich Azubi DBS) Datum 28.10.2013 Hauptsitz: Düsseldorf 11.2013 Haus ETallen VerkaufshäuAusbildungsstandort(e): in fast sern der P&C KG, Düsseldorf Verlag ABIQ DU 30.10.2013 Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 290 Bewerbungsfrist: laufend möglich Was du bestimmt noch nicht wusstest: Unsere Auszubildenden sind unsere Führungskräfte von morgen. Führungspositionen werden überwiegend mit Mitarbeitern aus den eigenen Reihen besetzt. Peek & Cloppenburg führt Mode für jedes Alter, jede Größe und jeden Geschmack. Allein in einem Weltstadthaus präsentieren sich über 500 Marken. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 125

Die 2008 gegründete Zentrale in Wien ist neben Österreich für die Verkaufshäuser in Polen, Tschechien, Kroatien, Rumänien, Ungarn, Slowenien, der Slowakei, Lettland, Litauen und Bulgarien zuständig. Weitere Eröffnungen stehen bevor. Perspektiven: erste eigenverantwortliche Position als Abteilungsleiter (m/w), dann Storemanager oder Geschäftsleiter (m/w) oder eine Position im Einkauf wie z.B. Zentraleinkäufer (m/w) oder Merchandise Controller (m/w). Start: jährlich zum 1. August. Jetzt Karrierechancen nutzen – gleich bewerben!

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

125

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Talanxieren Sie Ihren Berufseinstieg. Der Talanx-Konzern, zu dem auch die HDI Versicherungen gehören, arbeitet als internationaler Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche und ist eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa. Starten Sie mit uns in eine abwechslungsreiche, kunden- und zukunftsorientierte Ausbildung! Bundesweit suchen wir für den Ausbildungsbeginn Sommer 2014 Auszubildende zum

Bachelor of Arts Schwerpunkt Versicherungswirtschaft (m/w) Bachelor of Science Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik (m/w) Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) Gute Gründe für eine Ausbildung bei der Talanx Service AG: • Hohe Ausbildungsvergütung • Viel Abwechslung, da wir nahezu alle Sparten anbieten • Wachsendes Unternehmen • Gute Übernahmechancen • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Qualifikationen: • Sie haben das Abitur, die Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss • Sie sind engagiert, lernbereit und arbeiten gerne im Team • Sie haben Spaß im Umgang mit Menschen und besitzen eine gute Portion Selbstbewusstsein

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann machen Sie uns neugierig! Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Talanx Service AG, Ausbildung, Herrn Torsten Kumm, HDI-Platz 1, 30659 Hannover, zzgl. Angabe des gewünschten Ausbildungsortes.

karriere.talanx.com

Wissenswertes zur Talanx Service AG Branche: Versicherungen – Finanzen Mitarbeiter: 22.000 (weltweit) Hauptsitz: Hannover Ausbildungsstandort(e): 14/Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Hamburg (2x), Hameln, Hannover, Hilden, Köln, Mainz, München, Nürnberg und Stuttgart Ausbildungsplätze pro Jahr: 154 Bewerbungsfrist: 31.03.2014 Was du bestimmt noch nicht wusstest: Praxisorientierung vor Ort. Bei uns wird direkt am Arbeitsplatz gelernt, egal ob in einer unserer 14 großen Standorte im Innendienst oder in einer unserer 34 Gebietsdirektionen. Natürlich finden auch bei uns regelmäßige Schulungen statt, aber lange Theoriephasen ohne praktischen Bezug gibt es nicht. » siehe auch Anzeige. 126

In der Zentrale in Hannover betreuen die Auszubildenden zusätzlich eine eigene Juniorfirma. Außendienst: Düsseldorf, Aachen, Dortmund, Essen, Köln, Krefeld, Münster, Siegen, Wuppertal: Herr Marcel Denis Schimrich, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln, Telefon: 02 21/144-3785 Hannover, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Erfurt, Hamburg, Kassel, Kiel, Leipzig, Osnabrück, Potsdam: Frau Katharina Fromme, Buchholzer Str. 98, 30655 Hannover, Telefon: 05 11/30 31-3 99 Nürnberg, Bamberg, Gießen, Frankfurt, Freiburg, Mainz, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart, Ulm: Frau Ute Steinheimer, Dürrenhofstraße 6, 90402 Nürnberg, Telefon: 09 11/20 12-3 75

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 126

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

s unt

er

über Jetz-tweurndges-iAcuhsbild r.de nkceen b chaan eren! mi infor il Ausb

dung

s-Info

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Mit der Ausbildung zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft. Denn damit stehen Ihnen interessante und vielseitige Jobchancen sowie individuelle Weiterbildungsoptionen jetzt schon offen. Gehen Sie online auf www.ich-werde-banker.de

Wissenswertes zu den Volksbanken und Raiffeisenbanken Branche: Banken Mitarbeiter: rund 160.000 Ausbildungsstandort(e): deutschlandweit in allen Regionen Ausbildungsplätze pro Jahr: rund 4.400 Bewerbungsfrist: in der Regel 1½ Jahre vor Ausbildungsbeginn. Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei der Bank Ihrer Wahl nach dem genauen Termin. Was Sie bestimmt noch nicht wussten: Die Volksbanken und Raiffeisenbanken sind der zweitgrößte Ausbilder Deutschlands im Berufsbild Bankkaufmann! Über 11.000 Auszubildende lernen bei uns in einer umfassenden Ausbildung alles Wichtige rund ums Banking kennen. » siehe auch Anzeige.

N4 Seite 77-130.indd 127

Ausbildung bei uns: Die persönliche Betreuung und die vielfältigen Weiterbildungschancen schon während der Ausbildung machen uns zu einem der attraktivsten Arbeitgeber unter Schülern (Umfrage „Schülerbarometer 2013“). Deshalb haben wir auch schon mehrmals das Gütesiegel „Deutschlands Top-Arbeitgeber“ erhalten. Nach der Ausbildung gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten für erfolgreiche junge Bankkaufleute. Katja Hecht, Referentin Abteilung Personalmanagement, Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

127

15.11.13 18:38


ANGEBOT

ABIQ | KREUZWORTRÄTSEL ANGEBOT | AUSBILDUNG

| STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Ein Kreuz mit den Worten

Wenn du grade eine Freistunde oder einfach nur Lust auf Rätseln hast, dann mach unser abiQ-Kreuzworträtsel! Die orange hinterlegten Kästchen ergeben das Lösungswort. Übrigens, wusstest du schon, dass das erste Kreuzworträtsel der Welt vor rund 100 Jahren am 21. Dezember 1913 in der Weihnachtsbeilage der Zeitung New York World erschien? Viel Spaß beim Rätseln!

Japan. Form des Ringkampfes

Abk. Los Angeles

Abk. Numerus Clausus

Fabel­ wesen a. d. Himalaya

Brei

bayer. nicht

Uni­Stadt in Baden Württemberg

Lösungs­ wort

mittel

Kosename für Cornelia

Span. Unter­ grundorg.

Kleines Nagetier

Österr. für Abitur

Vorsilbe wissen­ schaftl. Lernen a. d. Uni Wie, welcher Art

Abk. Universität

KFZ­Zeichen für Starnberg

Ausruf der Überraschung

Int. Konzern Korrekte Bezeichnung für Eskimos

bloß

Anderes Wort für Lehrling

Abk. Minnesota

Eule Dt. never

engl. krank

Hochschul­ reife

Präposition Gewerk­ schaft: … Metall

Stinkender Marder

Abk. Europäische Union

128

…. Macchiato

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd Anzeigenteil_ein kreuz 128 mit den worten v03.indd 128

15.11.13 14.11.13 18:38 14:53


AUSBILDUNG | STUDIUM

| ANGEBOT | ABIQ

ANGEBOT

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

Ohne Sie ... fehlt uns was! Wir bilden aus: - Handelsfachwirt (m/w) - Kaufmann im Einzelhandel (m/w) - Verkäufer (m/w) www.karriere.takko-fashion.com

Alle wollen gut aussehen.

Wissenswertes zur Takko Fashion GmbH Branche: Mode, Handel und Vertrieb Mitarbeiter: mehr als 16.500 Hauptsitz: Telgte Ausbildungsstandort(e): deutschlandweit Ausbildungsplätze pro Jahr: ca. 300 Bewerbungsfrist: laufend möglich Was du bestimmt noch nicht wusstest: Takko Fashion ist ein international erfolgreiches Handelsunternehmen und gehört mit mehr als 1.800 Filialen und über 16.500 Mitarbeitern in 16 Ländern zu den größten Textilhändlern in Europa. Die Begeisterung für Mode und Trends ist der Antrieb, der uns seit 30 Jahren auf stetigem Erfolgskurs hält. Daher sind auch die Karrieremöglichkeiten für unsere Mitarbeiter und Nachwuchskräfte sehr vielfältig und spannend. » siehe auch Anzeige.

14:53

N4 Seite 77-130.indd 129

Deine Perspektiven: Wir bieten verschiedene Ausbildungsgänge und duale Studiengänge an. In unseren Filialen kannst du zum Beispiel deine Ausbildung zum Handelsfachwirt, zum Kaufmann im Einzelhandel oder zum Verkäufer absolvieren. Dein Vorteil beim Handelsfachwirt: Du erhältst zusätzlich den IHK-Abschluss Kaufmann im Einzelhandel und den Ausbilderschein im Rahmen deiner Fortbildung. Darüber hinaus übernimmst du viele verantwortungsvolle Aufgaben und nach der Ausbildung leitest du dein eigenes Team! Lerne uns kennen! Bei uns erlebst du die Faszination des Fashion-Einzelhandels in den verschiedensten Facetten. Informiere dich über Einstiegsmöglichkeiten in deiner Nähe auf unserer Karriere-Website. Weitere Angebote unter www.stuzubi.de

129

15.11.13 18:38


AUSBILDUNG | STUDIUM 

ÜBERSICHT AUF SEITE 69-76

ANGEBOT

ABIQ | ANGEBOT |

SINCE 1976

STUZUBI-AUSSTELLER

Wissenswertes zum SAE Institute Studienrichtung(en): Audio, Digital Film, Game Art & 3D Animation, Webdesign & Development, CrossMedia Production & Publishing, Game Programming und Mobile App Development Studienort(e): München, Hamburg, Berlin, Köln, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt, Bochum Zulassungsvoraussetzungen: Abitur od. Realschulabschluss und mind. 17 Jahre Studienberatung: Bildungsberater an allen Standorten beraten gerne bei allen Fragen zur Studienwahl. Ansprechpartner unter www.sae.edu/bildungsberater Was du bestimmt noch nicht wusstest: Das SAE-Netzwerk umspannt die Welt mit über 50 Standorten und ist auf allen Kontinenten zu Hause. Damit bieten sich den Studierenden verschiedene, attraktive Möglichkeiten des Auslandsstudiums, 130

die wertvolle Erfahrungen bringen und sich positiv auf die spätere Job-Suche auswirken. An allen Standorten können Studierende innerhalb von zwei Jahren den akademischen Abschluss Bachelor of Arts oder Bachelor of Science erlangen. Bei SAE werden besonders praxisnah alle Branchen relevanten Workflows erlernt, direkt umgesetzt und so die technisch handwerklichen Fähigkeiten geschult. Gepaart mit wissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Themen findet der Studierende stets einen Mix aus Theorie und Praxis vor, der ihn optimal auf eine Karriere in der Medienbranche vorbereitet. Als SAE Alumni (Mitglied der Ehemaligen Vereinigung) kann man auch nach seinem Abschluss weiterhin kostenlos an Vorlesungen teilnehmen, von super Deals profitieren und auf exklusive Jobangebote zugreifen.

ABIQ - Bitte als Quelle bei der Bewerbung angeben!

N4 Seite 77-130.indd 130

15.11.13 18:38


Das sagen die Besucher zur Karriere-Messe „Ich bin jetzt e mir n sicher, dlich w nach de as ich r mache." Schule

Nadja B

. aus M

emming

en

ionss Informat „Sehr breite it m Man kann n spektrum. ne e d en, mit Leuten red ht so leicht nic man sonst kommt. Man t ak in Kont der großen hat trotz Firmen und Anzahl an en n immer ein Hochschule Überblick.“ Andreas R.

gefiel mir „Die Stuzubi gab viele sehr gut. Es eratungen, B kompetente gen ra F ne ei die m twortet bestens bean hoch en haben. Daum bi!“ zu für die Stu Jenny B. aus

Linda H.

aus Köln

Magdeburg

„Die Stuzu b eine der b i war e Messen, a sten uf der ich bisher war.“

Jessica B.

„Es war se Tolle St hr gut! immung und supe r – einfac Beratung h klasse !“

aus Augsb

urg

l Auswah e l l o „T teller s s u A der per und su .“ e Vorträg sal ruch

. aus B

Alena O

ut

aus Landsh

Du weißt noch nicht, wie es nach der Schule weiter geht? Dann komme zur Stuzubi, DER Karrieremesse für Abiturienten, Fachabiturienten und Realschüler. Ein Besuch lohnt sich, denn du erfährst alles über aktuelle Ausbildungs- und Studienangebote in einer ganztägigen Vortragsreihe oder direkt von den Ausstellern. Zu ihnen zählen Konzerne, mitN4 Seite 131-132.indd 131

telständische Unternehmen und Institutionen, außerdem renommierte Universitäten, Fachhochschulen und private Akademien aus deiner Region, Deutschland und Europa. Der Eintritt ist frei! >> Mehr Feedbacks auf stuzubi.de. Stuzubi-Termine 2014 (siehe Rückseite) 15.11.13 17:35


i! re f t rit t Ein

Scan dir das Movie zur Stuzubi Erklärung im Heft auf Seite 7

Die Karriere-Messe

Studium - Ausbildung - Duales Studium 22.02.2014 (9 -16 Uhr) >> München 01.03.2014 (9 -16 Uhr) >> Essen 22.03.2014 (10 -16 Uhr) >> Leipzig 05.04.2014 (10 -16 Uhr) >> Stuttgart 30.08.2014 (9 -16 Uhr) >> Düsseldorf

>> Event-Arena >> Colosseum Theater >> Red Bull Arena >> Liederhalle >> Mitsubishi Electric HALLE

2014 auch in Köln, Berlin, Frankfurt, Hannover, Hamburg

Medienpartner

N4 Seite 131-132.indd 132

Schirmherrschaft

www.stuzubi.de und auf

15.11.13 17:35

abiQ 2013-2 für Bayern  

Ausbildungs- und Studienmagazin für Abiturienten und Fachabiturienten mit großer Stellenbörse aus deiner Region.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you