Issuu on Google+

SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Liebe Sportfreunde, nach einem Urlaubsmonat meldet sich die Sportfreunde News Redaktion wieder, um Euch auf dem Laufenden zu halten. Man könnte denken in einem Fußballverein würde während der Sommerpause Ruhe einkehren – zumindest was dieses Jahr bei uns Sportfreunden angeht, ein großer Irrtum. 80. Vereinsjubiläum, Sportwoche, Wiesenfest und natürlich das Projekt 8010 lassen keine Langeweile aufkommen.

Zum 80-jährigen Bestehen unseres Vereins erweitern wir in diesem Jahr unser Wiesenfest um eine Sportwoche. Eingeläutet wird sie am Montag, den 30. August um 17. 30 Uhr mit einer Trainingseinheit unserer F1-Jugend mit dem DFB-Mobil. In der Festwoche wird es dann jeden Abend zwei Freundschaftspiele unserer Jugendabteilung geben, bei denen unser Sportlerheim für alle Freunde unseres Vereins geöffnet ist. Am anschließenden Wochenende richten wir dann unser traditionelles Wiesenfest aus. Leider hat uns keiner der Spielpläne unserer Seniorenmannschaften ein Heimspiel am Freitagabend beschert. Derzeit versuchen wir jedoch das Spiel unserer 1. Damenmannschaft dorthin zu verlegen. Am späteren Abend erwarten wir dann die Band „THE SUCKERS“ im Sportlerheim. Die Truppe um Frontfrau Vera Hendrix (die wegen der kürzlichen Geburt ihres Kindes diesmal nicht aktiv dabei sein wird) ist bekannt für ihren rockigen Sound und wird sicherlich auch unser beschauliches Sportlerheim an diesem Abend „rocken“. Der Wiesenfest-Samstag steht traditionell im Zeichen der Dorfmeisterschaft. Auch in diesem Jahr sind alle „Nichtaktiven“ herzlich eingeladen, in diesem nicht ganz ernst zu nehmenden Turnier, die Dorfkrone unter sich auszumachen -> weitere Details später im Newsletter. Abends steht dann unser alljährlicher Tanz- bzw. in diesem Jahr bewusst als Oldieabend deklarierter Programmpunkt auf der Festfolge. Wie bei Jubiläen üblich, werden wir hier verdiente Sportfreunde mit Ehrennadeln in Bronze, Silber und Gold würdigen. Am Sonntag steht die Jugend dann wieder im Focus. Zwei Jugendturniere, morgens die E2Jugend und nachmittags die E1-Jugend, werden jeweils von unserer Kinderbelustigung begleitet. In diesem Jahr gehen wir hier wieder „Back to the routes“ (zu deutsch: Zurück zu den Wurzeln) und setzen auf Spiele, die auch die Älteren von und schon aus ihrer Kindheit kennen. Saisoneröffnung (Vorsicht Satire) Die meisten Mannschaften trainieren schon seit Wochen. Mit der Sonntagmorgen stattgefundenen Saisoneröffnung hat die Spielzeit 2010/2011 für die Sportfreunde Uevekoven nun aber auch offiziell begonnen. Vorbei die ersten lockeren Trainingseinheiten, jetzt gilt es, die Grundlagen für die Meisterschaft zu legen. Jetzt kommt die Zeit von der jeder Fußballer schwärmt – Läufe um den Grenzlandring, Zirkeltraining und Minutenläufe. All diese wunderbaren und seit Generationen erprobten Übungseinheiten werden auch in dieser Saisonvorbereitung wieder aus der „TrainingsmethodenKiste“ geholt, um dem Ballast der All-Inclusive-Urlaube zu Leibe zu rücken. Wer also Frauen und Männer gerne leiden sieht, kommt dieser Tage am Sportplatz voll auf seine Kosten.

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Jugendabteilung - Fußballschule kommt gut an! Unser Engagement beim Wegberger Ferienprogramm wurde und wird auch in diesem Sommer wieder hervorragend angenommen. Bei der wöchentlichen Fußballschule für Kinder von 4 bis 8 Jahren, die immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr auf unserem Sportplatz stattfindet, ist regelmäßig „die Hölle los“. Übungsleiter Thomas Ksiensik hat zwar alle Hände voll zu tun, hat aber sichtlich Spaß dabei. Positiver Nebeneffekt: In den letzten Jahren sind immer ein paar Kinder bei den Sportfreunden „hängen geblieben“ und verstärken nun unsere Jugendmannschaften. Am kommenden Donnerstag, dem 19.08.2010, ist der letzte Termin der diesjährigen Sommer-Fußballschule.

Jugendabteilung - Sportwoche = Jugendwoche = viel Spaß & eine Menge Arbeit! Am 30. August startet die Sportwoche zum 80-jährigen Bestehen unseres Vereins. In dieser Woche werden von Montag bis Donnerstag jeweils zwei Jugendspiele stattfinden. Hier der Spielplan: Montag:

17.30 Uhr 18.30 Uhr

F1-Jugend Training mit DFB-Mobil Freundschaftsspiel D-Jugend

Dienstag:

17.30 Uhr 18.30 Uhr

Freundschaftsspiel F2-Jugend Freundschaftsspiel C-Jugend

Mittwoch:

17.30 Uhr 18.30 Uhr

Freundschaftsspiel E1-Jugend Freundschaftsspiel A-Jugend

Donnerstag:

17.30 Uhr

Freundschaftsspiel Bambini

Während der Spiele, aber auch einige Zeit darüber hinaus, wird in dieser Woche das Sportlerheim geöffnet sein. Für den Ausschank zeichnen dabei jeweils Eltern der spielenden Mannschaften verantwortlich. Immer werden jedoch auch Vorstandsmitglieder helfend vor Ort sein. Am anschließenden Wiesenfest-Sonntag, an dem wir traditionell unsere Jugendturniere ausrichten und parallel die Kinder mit zahlreichen Spielen und Attraktionen unterhalten, steht dann schon der nächste Großkampftag ins Haus. Ein solcher Tag, um den uns umliegende Vereine zweifelsohne beneiden, bedeutet sowohl für die Mannschaften als auch für die Organisatoren eine Menge Arbeit. Jugendleiter Wolfgang Imkamp und sein Stellvertreter Ingo Siewert hoffen auf rege Mitarbeit der Betreuer und Eltern, um diesen Tag wieder einmal zu einem gelungenen Event für die ganze Familie werden zu lassen. Genauere Informationen wird es bei der nächsten Betreuerversammlung geben.

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Jugendabteilung - Drei Mannschaften in der Sonderstaffel A-Jugend: Am 10. September startet unsere A-Jugend auswärts bei der SG Union Würm-Lindern in die neue Saison. Dann gilt es sich in der Sonderstaffel zu beweisen, für die sich die Jungs nach einem guten 4. Platz der Leistungsstaffel und einem erfolgreichen Entscheidungsturnier qualifizierten. Gegner unseres Teams werden dort u.a. der SC Wegberg, die Viktoria aus Katzem, der SC Erkelenz und der FC Wegberg/Beeck II sein. Sicherlich eine sehr schwierige Saison, der unsere Jungs entgegensehen. Zumal es für Trainer Florian Peters gilt, nach drei Abgängen und einigen Neuzugängen eine neue Einheit zu formen. B-Jugend: Unsere B-Jugend setzt sich aus Spielern des Jahrgangs 1995 zusammen und bildet somit eine reine Jahrgangsmannschaft. Nachdem wir die letze Saison in der C-Jugend Sonderstaffel mit einem hervorragenden 3. Tabellenplatz abschließen konnten, treten wir auch als B-Jugend wieder in der Sonderstaffel an. Im Vergleich zur Vorsaison hat sich der Kader kaum verändert, was leider zur Folge hat, dass die Personaldecke mit 14 Spielern auch in dieser Spielzeit recht dünn sein wird. Hier hoffen wir, wie bereits in der letzten Saison, auf Unterstützung unserer aktuellen C1. Gehörten wir in der Vorsaison noch zum "älteren" C-Jugend Jahrgang, müssen wir dieses Jahr als "jüngerer" Jahrgang in der B-Jugend antreten, so dass wir vor einer recht schwierigen Saison stehen. C-Jugend: Der Ausblick auf die Sonderstaffel-Saison unserer C1-Jugend folgt aufgrund urlaubsbedingter Abwesenheit des Betreuerstabs im nächsten Newsletter.

1. Mannschaft – Neue Liga, neue Leute, neues Glück Neuzugänge unserer ersten Mannschaft: Matthias Denneburg Alter: Beruf: Position: Vorheriger Verein: Bemerkung:

29 Sportstudent Innenverteidiger SC 09 Erkelenz Erkelenzer-Urgestein; 11 Jahre beim SC 09

Sebastian Schulte Alter: Beruf: Position: Vorheriger Verein: Bemerkung:

27 Polizist Mittelfeld, nun umfunktioniert zum rechten Außenverteidiger SV Holzweiler Rückkehrer nach zwei Jahren in der Ferne

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS Christoph Kittsteiner Alter: Beruf: Position: Vorheriger Verein: Bemerkung:

23 Berufsfeuerwehr Düsseldorf Innenverteidiger / Mittelfeld FC Rhade fast drei Jahre nicht gespielt

René von Dahlen Alter: Beruf: Position: Vorheriger Verein: Bemerkung:

26 Bautechniker Stürmer SV Klinkum Klinkumer-Urgestein; Bruder von Marcel von Dahlen

Pascal Schürger Alter: Position: Vorheriger Verein:

19 Stürmer A-Jugend Sportfreunde Uevekoven

Eric Köntges Alter: Position: Vorheriger Verein:

19 Abwehr A-Jugend Sportfreunde Uevekoven

Nr. 17| August 2010

2. Mannschaft – Laut RP ein Aufstiegskandidat Unsere Reserve bereitet sich intensiv auf die zweite Saison in der B-Liga vor. Testgegner bisher waren: -

SV Wickrathberg (A-Liga, 4:1) TUS 07 Liedberg (A-Liga, 2:4) SV Dohr 07 (B-Liga, 0:1) SV Rot-Weiß Venn (B-Liga, 4:1) SV Golkrath (A-Liga, 0:3)

Auf die endgültige Meisterschaftsform testet Marco Retzsch sein Team am kommenden Sonntag um 15 Uhr beim SV SW Schwanenberg 2 (B-Liga). Die Meisterschaft beginnt für unsere Jungs am Sonntag, den 29.08.10 um 15 Uhr beim SV Helpenstein. Wir hoffen, dass die Mannschaft so gut startet wie in der letzten Saison und den Klassenerhalt wieder frühzeitig sichern kann. Spielertrainer Marco Retzsch baut dabei auf folgende Neuzugänge: -

Marian Mistler (Torwart, SC Wegberg-Beeck) Patrick Weingarten (Mittelfeld, SV Venrath) Mario Siegers (Mittelfeld, SV Venrath) Manuel Carbone ( Abwehr, SV Klinkum A-Jugend).

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Dazu werden uns nach Möglichkeit Dirk Hlavsa, Philipp Küppers und Tim Offermanns unterstützen. Abgänge: Abgesehen von Daniel Janzen, der in den Kader der ersten Mannschaft wechselte, gibt es keine Abgänge zu verzeichnen.

Damenmannschaft – Neues Jahr -> Zwei Mannschaften Wer in den vergangenen Wochen einmal das Training der Damenmannschaft beobachtet hat, wird erstaunt festgestellt haben, dass sich die Anzahl der Damen nahezu verdoppelt hat. Wir sind stolz, für die kommende Saison erstmalig auch eine zweite Damenmannschaft melden zu können. Zukünftig wird Euch Helmut Jaensch über die Neuigkeiten der 2. Damenmannschaft informieren. Die Vorbereitung startete sehr intensiv und interessant. Der neue Mann auf der Trainerbank - Udo Jansen - hat eine Menge vor. Neben den üblichen konditionellen Übungen, wird zurzeit auch an einigen taktischen Umstellungen gearbeitet. Das Training macht den Mädels aber sichtlich viel Spaß, was sich in einer allenthalben guten Stimmung wiederspiegelt. Das erste Freundschaftsspiel wurde bereits am vergangenen Mittwoch gegen SV Grefrath 1910 bestritten. Nach einem 0:1 Rückstand drehten wir das Spiel noch 3:1. Die Tore erzielten Neuzugang Karina, Peach und Knutschi.

Unsere „Neuen“ bei den Damen: Udo Jansen Alter: Ehemalige Vereine: Position:

42 FC Germanie Geistenbeck, Sportfreunde Uevekoven, SV Helpenstein Trainer

Karina Hünnekens: Alter: Ehemalige Vereine: Position: Erfolge:

20 TUS Germania Kückhoven (Jugend), Borussia Mönchengladbach Damen Mittelfeld 1. Runde DFB - Pokal

Projekt 8010 – Abbrucharbeiten haben begonnen Am Samstag, den 24. Juli haben zahlreiche freiwillige Helfer mit den ersten Abbrucharbeiten am neuen Platz begonnen. Diese Fotoreihe dokumentiert diesen Tag und verdeutlicht den symbolischen Startschuss für das Projekt 8010.

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Zunächst wurde begonnen, die Bandenwerbung vom Stankett zu demontieren und zu verräumen. Parallel dazu wurden Sträucher entfernt, um einen großen Zugang zur Baustelle zu schaffen.

Den größten Arbeitsaufwand stellte allerdings die Demontage des umlaufenden Stanketts dar. Wichtig war es, die Stangen nicht zu verbiegen, weil sie am neuen Platz wiederverwendet werden sollen.

Vor dem Abtransport wurde der Beton mit „brachialer Gewalt“ per Vorschlaghammer entfernt.

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


SPORTFREUNDE NEWS

Nr. 17| August 2010

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl der freiwilligen Helfer gesorgt.

Insgesamt kann man sagen, dass an diesem Samstag bereits einige Arbeiten durch engagierte Eigenleistung erledigt wurden und somit indirekt auch Geld gespart wurde. Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass viele Hände in der Sportfreunde-Familie einiges bewegen können. Im nächsten Newsletter werden wir ausführlicher über den Spendenstand, den Projektstatus und die weiteren Planungsschritte berichten.

Wiesenfest – Dorfmeister gesucht! Auch beim diesjährigen Wiesenfest vom 30.08.2010 bis 05.09.2010 wird wieder der Dorfmeister gesucht. Bei der allseits beliebten Veranstaltung sind alle Nicht-Aktiven eingeladen, sich in 7erTeams zu messen und um den begehrten Wanderpokal zu streiten. Anmeldungen werden ab sofort von Sebastian „Seppi“ Böing unter 0177/2665218 und Jörn Grabowski unter 0177/4133482 angenommen.

Redaktion Leitartikel: Jugendabteilung: 2. Mannschaft:

Nico Sauerland Wolfgang Imkamp Benjamin Brüggen

Damenmannschaft: Projekt 8010: Andere:

Ute Hendrix Thomas Hendrix Nico Sauerland

Große Tombola am Wiesenfest-Samstag +++ Lose ab sofort im Umlauf


Sportfreunde News August 2010