{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade

Page 1

april 2020 | www.karschter.de ktion auf Seite 5 +++ da Re r de g un är kl Er + + + e ris +++ CORONA-K

ASX ASX Diamant Editio ASX Diamant Editio ASX Diamant Editio ASX Diamant Editio Diamant ASX Frisuren-TrendsEditio Diamant Editio

Titelbild: pixabay

Bauen &Wohnen Der Frühling ist da...

ASX Diamant E Benziner 86 kW

18.990 18.990 ASX Diamant E 18.990 Benziner 86 kW ASX Diamant E Benziner 86 kW Sitzheizung v 18.990 18.990 ASX Diamant E Leichtmetallfe

ASX Diamant E Benziner 86 kW ASX Diamant E

Benziner 86 kW

ECLIPSE CROSS ACTIVE ASX Diamant Edition inklusive: Klimaautomatik Zentralverriegelung ASX Diamant Edition inklusive: Rückfahrkamera mit Funkfernbedienung ASX Diamant Edition inklusive: Zentralverriegelung Klimaautomatik

Benziner 86 kW Sitzheizung v

Rückfahrkamera* mit Funkfernbedienung Leichtmetallfe Zentralverriegelung Sitzheizung v Klimaautomatik ASX Diamant Edition inklusive: VO (EG) 715 / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 ASX mit Funkfernbedienung Leichtmetallfe RückfahrkameraMessverfahren 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubish * Benziner ASX Diamant Edition inklusive: 1.6 86 kW (117 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l / 100v Klimaautomatik Zentralverriegelung Sitzheizung 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubish außer orts 5,5; kombiniert CO kombiniert 141 gASX / km.v * VO (EG)6,2. 715 / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 2-Emission Zentralverriegelung Sitzheizung Klimaautomatik RückfahrkameraMessverfahren mit Funkfernbedienung Leichtmetallfe ASX Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) kombiniert 6,7 – 6,2. CO 1.6 Benziner 86 kW (117 Kraftstoffverbrauch / 100 2-Em (EG) PS) 715 /5-Gang 2007, VO (EU) 2017 / 1151(l ASX RückfahrkameraMessverfahren VO mit Funkfernbedienung Leichtmetallfe 152 – 141 g / km. Effizienzklasse D – C. Die Werte wurden entspreche ASX Diamant Edition inklusive: 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubish außer orts 5,5; kombiniert 6,2. CO -Emission kombiniert 141 g km. * Benziner 86 kW (117 PS) 5-Gang 1.6 Kraftstoffverbrauch (l //100 2 Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ um Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) kombiniert 6,7 Sitzheizung – 6,2. CO -Em bis 100.000 km, Details unter www.mitsubish außer ortsHerstellergarantie 5,5; kombiniert CO kombiniert 141 gASX / 2km. * 5 Jahre Zentralverriegelung v Klimaautomatik ASX 2-Emission Messverfahren VO (EG)6,2. 715 / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 er Üb 152 – 141 g / km. Effizienzklasse – C. kombiniert Die Werte wurden entspreche Kraftstoffverbrauch /715 100D km) – 6,2. 2-Em 1.6 Benziner 86 VO kW (117 Kraftstoffverbrauch (l ASX / 100 RückfahrkameraASX mit Funkfernbedienung Leichtmetallfe Messverfahren (EG)(l PS) /5-Gang 2007, VO (EU)6,7 2017 / 1151CO Testzyklus ermittelt und aufMichaela dasDbisherige Messverfahren NEFZ Autohaus Kühl Inh. Michaela Kühl um 152 – 141 g / km. Effizienzklasse – C. Die Werte wurden entspreche außer orts 5,5; 86 kombiniert CO kombiniert 141 (lg//100 km. 1.6 Benziner kW (1176,2. PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch 2-Emission Johann-Schöner-Str. 65 Details bis 100.000 km, unter Testzyklus ermittelt und auf das Messverfahren um * 5 Jahre eNEFZ ASX Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) kombiniert 6,7 6,2. CO -Em außer ortsHerstellergarantie 5,5; kombiniert 6,2. CObisherige 141 g / 2km. hr Ja–www.mitsubish 2-Emission kombiniert 97753 Karlstadt Inh. Michaela Kühl 152 – 141 g / km.Autohaus Effizienzklasse – C.Kühl Die Werte wurden entspreche ASX Kraftstoffverbrauch (lMichaela /715 100D km) kombiniert 6,7 – 6,2. CO Messverfahren VO (EG) / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 ASX 2-Em Telefon 09353/8000 Johann-Schöner-Str. 65 Autohaus Inh. Michaela Kühl Testzyklus aufMichaela dasD bisherige Messverfahren NEFZ um 152 – 141 g /ermittelt km. Effizienzklasse – C.Kühl DieKraftstoffverbrauch Werte wurden entspreche 1.6 Benziner 86 kWund (117 PS) 5-Gang (l / 100 www.autohaus-michaela-kuehl.de 97753 Karlstadt Johann-Schöner-Str. 65 Messverfahren NEFZ um Testzyklus ermittelt und auf außerorts 5,5; kombiniert 6,2.das CObisherige 2-Emission kombiniert 141 g / km. TelefonKarlstadt 09353/8000 97753 ASX Kraftstoffverbrauch / 100 km) Kühl kombiniert 6,7 – 6,2. Kühl CO2-Em Autohaus(lMichaela Inh. Michaela www.autohaus-michaela-kuehl.de Telefon 09353/8000 152 – 141 g / km.Johann-Schöner-Str. Effizienzklasse D – C.Kühl Die Werte wurden entspreche 65 Autohaus Michaela Inh. Michaela Kühl

5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubish

Eclipse Cross Active 1.5 TurboBenziner 120 kW (163 PS) 6-Gang

EUR 24490

Tageszulassung, 30 km, 17.03.2020 Erstzulassung

18.990

25


www.karlstadt.info

A U T OM E I L E

rschoben +++

25. - 26. APRIL 2020

rund +++ wird aufg

auf Herbst ve ellen Situation

der aktu

7 regionale Autohäuser präsentieren 16 starke Automarken

Reisemobilvermietung Information & Zubehör

-Party* w o h -S r e t f A * NEU inis it den Ross ab 17:00 Uhr m Samstag

mit Unterstützung


INHALT

+

9/9086247

karschter- Hotline: 0935

3 Inhalt 4 Newsflash 6 Bauen & Wohnen 14 Auto 16 Der Frühling ist da... 18 Frisurentrends 22 Rund um den Wein 24 Stellenmarkt 28 Kolumne: Herr Cater 30 Bühne 31 Eventtimer 32 Tipps 34 Bildergalerie 36 Gastroführer 40 Impressum 42 Ärzteverzeichnis, Abfallter- mine, Apothekennotdienst

Bild: pixabay_adorable-1850192

nes Ein schö st! Osterfe

...wünscht der karschter!

karschter.magazin /// april 2020

seite 3


Bild: pixabay_news-1591766

Neuauflage Einkaufsführer für MSP „bio – regional – fair“ Weil der 2017 veröffentlichte Einkaufsführer „bio – regional – fair“ vergriffen ist, soll das Heft neu aufgelegt werden. Der kostenlose Leitfaden gibt den Landkreisbewohnern Adressen an die Hand, wo in Main-Spessart „Nachhaltiger Konsum“ möglich ist. Der Einkaufsführer stellt detailliert dar, wer Bioprodukte, Produkte aus regionalem Anbau und Fairtrade-Produkte in Main-Spessart verkauft. Und das über alle Produktgruppen hinweg. Es werden darin beispielsweise Produzenten und Geschäfte vorgestellt, die Lebensmittel aus kontrolliertem Anbau oder artgerechter Tierhaltung, Naturtextilien und –schuhe, tierversuchsfreie Kosmetika, aber auch Natursteine, Kunsthandwerk, Spielsachen oder Blumen aus fairem Handel sowie besonders umweltfreundliche Baustoffe führen. Neben der Darstellung der Einkaufsmöglichkeiten, beinhaltet der Einkaufsführer auch reichlich ergänzende Informationen zum nachhaltigen Konsum, um den Bürger zu informieren und aufzuklären. Der Einkaufsführer erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gleichwohl ist der Arbeitskreis bemüht, möglichst viele Verkaufsstellen zu finden, die sich auf diesem Sektor hervortun. Der Eintrag in den Einkaufsführer „bio – regional – fair“ ist kostenlos. Die endgültige Auswahl der Adressen trifft der Agenda 21-Arbeitskreis Umwelt. Interessierte Anbieter, die in diesem Einkaufsführer aufgeführt werden möchten, wenden sich bitte bis zum 30. April an die Agenda-Beauftragte Ilse Krämer im Landratsamt Main-Spessart, unter Tel.: 0 93 53 / 793 – 17 58 oder E-Mail: Ilse.Kraemer@ Lramsp.de. Weitere Informationen finden Sie unter www.main-spessart.de.

seite 4

IT-Lösungen für Unternehmen

09353 / 985460 Team@SOLOX.de

www.SOLOX.de

Vor 75 Jahren, am 5. April 1945, war der 2. Weltkrieg in Gemünden zu Ende. Der Stadtkern mit seinen alten Fachwerkhäusern stand in Flammen. Im Gedenken daran sollte die „Modellanlage Gemünden a. Main um 1930“ am 5. April 2020 in der Remise im Huttenschloßhof geöffnet werden. Aufgrund der aktuellen Situation kann diese Veranstaltung nicht stattfinden. Für Mai sind aber folgende Veranstaltungen geplant:

Samstag, 16. Mai – 20 Jahre Film-Photo-Ton Museum

Am 16. Mai um 16.00 Uhr will das Film-Photo-Ton Museum die Ausstellung „20 Jahre Film-Photo-Ton Museum“ auf der Kulturbühne im Dachgeschoss eröffnen. Wir lassen dabei die vergangenen 20 Jahre in Wort und Bild Revue passieren. Von da ab sollen am 16. und 17. Mai regelmäßig Filmproduktionen des Vereins laufen. Eine genaue Filmabfolge wird noch auf unserer Vereins-Website bekannt gegeben.

Sonntag, 17. Mai – Internationaler Museumstag

Am 17. Mai ist der Internationale Museumstag, der unter dem Motto „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“ steht. Der Verein plant um 11.00 Uhr einen Vortrag im kleinen Kino mit dem Thema: Vielfalt im Museum und bietet ab 14.00 Uhr jeweils in kleinen Gruppen den Besuchern Einblicke in die Vielfalt eines Museums mit einem Blick hinter die Kulissen ins Archiv des Vereins. Am Sonntag wird der Verein von 10.00 bis 17.00 Uhr für seine Gäste auch im kleinen Café da sein.

karschter.magazin /// april 2020


Bild: pixabay_nest-4194445

+++ CORONA-Krise ohne KARSCHTER? +++

Eine kurze Erklärung der Redaktion. Liebe Leserin, lieber Leser, sicherlich haben Sie es gemerkt und sich gewundert: die CoronaKrise findet ohne den Karschter statt. Zwar ist der Karschter wesentlich dünner als sonst und auch wir arbeiten offensichtlich im Notfallmodus, doch greifen wir das Thema nicht explizit auf.

schränkungen in Kraft gesetzt und wir wissen heute noch nicht, ob wir den nächsten Karschter verteilen können. Oder auch: Wo wir ihn überhaupt verteilen sollen. Es werden wohl auch in einer Woche nur wenige unserer Auslagestellen geöffnet sein.

Warum ist das so?

Das zeigt, dass in der aktuellen Krise viele Dinge sehr schnell und unangekündigt geschehen. „Dynamisch“ ist das Wort der Stunde.

Als monatlich erscheinendes Stadtmagazin brauchen wir mindestens eine Woche von Drucklegung bis Verteilung und nochmal etwas länger, bis Sie das fertige Heft in den Händen halten. Gerade jetzt, beim Schreiben dieser Zeilen haben wir den 21. März. Gerade heute Nacht wurden Ausgangsbekarschter.magazin /// april 2020

Wir fänden es falsch, Sie mit veralteten Informationen zu versorgen, die in der Tagespresse besser aufgehoben sind. Oder mit Tipps, die entweder belanglos sind weil schon 1000-Mal

gehört oder nicht mehr aktuell, weil überholt. Wir ignorieren die Krise nicht oder unterschätzen sie, wir überlassen die Berichterstattung und Information schlicht den Tagesoder Minutenaktuellen Printund Onlinemedien, die an dieser Stelle sicherlich besser geeignet sind. Ein ganz herzliches Dankeschön für Ihr Verständnis und dafür, dass Sie uns in diesen herausfordernden Zeiten die Treue halten!

Bleiben Sie gesund!

Karschter

Ihr

seite 5


Teil 1 Klimagerechtes Bauen und Sanieren – eine Notwendigkeit (red) Wetterextreme mit Sturm und Starkregen treten immer häufiger auf. Für Bauherren ein zwingender Grund, ihre Immobilie klimagerecht zu planen, und für Besitzer von Immobilien ein Anlass, sinnvolle Vorkehrungen zu treffen. Welche Maßnahmen dabei ergriffen werden können, soll dieser Artikel belegen. Es gibt viele gute Gründe für klimagerechtes Bauen, der schonende Umgang mit Ressourcen ist einer davon. Wohngebäude in Deutschland haben in der Regel eine sehr lange Lebensdauer, die Bauvorschriften sind strikt und eine gewisse Qualität somit gewährleistet. Für die Zukunft gerüstet Immobilien, die von vornherein über eine energieeffiziente Bauweise verfügen, sind zukunftsweisend. Inhaber sparen Energie, solange sie selber die Gebäude bewohnen, und werden voraussichtlich bei einem späteren Verkauf entsprechend gute Preise erzielen können. Generell entfallen etwa 40 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in seite 6

Dachdeckerei · Spenglerei · Zimmerei

30 Jahre Ihr Partner rund ums Dach

Heßheimer Weg 2 97753 Karlstadt Telefon: 0 93 53 / 37 29 Telefax: 0 93 53 / 63 18

www.ehrenfels-gmbh.de

Deutschland auf den Immobiliensektor. Stromsparende Geräte und Heizungen sowie eine gute Dämmung sind demnach eine lohnende Investition. Hierzu zählt auch die Gebäudehülle, die vor unnötigen Energieverlusten schützt und auch gegen extreme Wettereinflüsse abschirmt. Auch Altbauten können durch verschiedene Maßnahmen saniert werden, um energieeffizient wohnen zu können. Grundlegende Voraussetzungen für klimagerechtes Bauen und Sanieren

in unterschiedlichen Bereichen. Starkregen, Sturm, Überflutungen, übergroße Schneelasten – je nach Region müssen Immobilien künftig stärker vor den wetterbedingten Schäden geschützt werden. Aber klimagerechtes Bauen und Sanieren hat noch weiter gehende Aspekte: Sowohl die Auswirkungen veränderter Wetterereignisse auf die Immobilie als auch die Auswirkungen von Bau und Bewohnen der Immobilie auf das Klima müssen verantwortungsvoll, vorausschauend und zukunftsfähig gestaltet werden.

Gefahren drohen einer Immobile

Das Bewusstsein dafür, bei Bau karschter.magazin /// april 2020

Bild: pixabay_building-1080592

BAUEN UNDWOHNEN


oder Sanierung auch Klimaaspekte einzubeziehen, ist in der Immobilien- und Baubranche noch wenig verbreitet. Das verdeutlicht schon der Umstand, dass es dafür noch keinen festen Begriff gibt. An dieser Stelle werden klimagerechtes Bauen und klimaoptimiertes Bauen gleichrangig verwendet. In Handwerkerkreisen wird vereinzelt auch von klimarobustem Bauen gesprochen.

karschter.magazin /// april 2020

Vorab-Check: Lage und Umgebung Klimagerechtes Bauen fängt schon sehr früh an: Bei der Auswahl eines geeigneten Bauplatzes oder einer Bestandsimmobilie kann die Lage bereits Hinweise auf mögliche Folgen von Wetterereignissen geben. Je näher ein Grundstück an einem Fließgewässer liegt, desto größer die Gefahr einer Überflutung – hier gilt es, besonders auf Hochwasserschutzvorkehrungen zu achten. Objekte in Hanglagen sollten auf die Risiken durch abfließende Regenwassermassen und gegebenenfalls Instabilität des Bodens nach Starkregen geprüft werden. Liegt das Grundstück beziehungsweise Objekt auf offener Ebene, muss mit starker Sonneneinstrahlung und bei Sturm mit heftigen Winden gerechnet werden. Befindet sich das Objekt auf tonigem oder lehmigem Boden, der Oberflächenwasser nur sehr langsam versickern lässt, sollten Entwässerungstechniken eingeplant werden. Bei Bauplätzen oder Bestandsimmobilien in der Stadt ist je nach Enge der Bebauung mit höheren Sommertemperaturen oder Hitzestau zu rechnen. Besonders beim Kauf einer Bestandsimmobilie muss keiner dieser Aspekte ein Ausschlusskriterium sein.

seite 7


BAUEN UNDWOHNEN Auswirkungen des Klimas auf die Immobilie Die Notwendigkeit, Klimaaspekte bei Bau und Sanierung zu berücksichtigen, speist sich aus zwei Bereichen. Einerseits geht es um unmittelbare Schadensvermeidung im Fall künftiger ExtremwetterEreignisse. Durch die richtigen Vorbeugemaßnahmen lässt sich hier weitreichende Vorkehr treffen. Seine Immobilie fit gegen Sturm, schwere Regenfälle und Blitzschlag zu machen, dient zugleich dem Werterhalt.

abzustimmen. Ein Dach, das dem Sturm keine unnötigen Überstände oder Vorsprünge entgegensetzt, kann nicht so leicht beschädigt oder fortgerissen werden. Spezielle Dachziegel oder -platten lassen sich besonders fest am Dachstuhl verankern.

Besitzer von Bestandsimmobilien sollten ihr Haus unbedingt gründlich checken lassen. Neben der Dichtigkeit von Dach und Außenflächen sollte dabei auch die Funktionsfähigkeit der Blitzschutzanlage überprüft werden, da heftige Sommergewitter zunehmen werden.

Risikofaktor Sturm Die meisten Sturmschäden an Häusern betreffen das Dach. Soweit es die örtlichen Bebauungspläne zulassen, sollte man versuchen, sowohl die Ausrichtung des Hauses als auch die Form des Daches auf die vorherrschende Windrichtung

seite 8

karschter.magazin /// april 2020


Übergänge von Dachflächen zu Mauern, Erkern oder Gauben können bei Starkregen potenziell undicht werden – je älter Abdichtungen sind und je heftiger der Regen auftrifft, desto größer ist die Gefahr einer Leckage. Solche Bereiche sollten beim Bau oder bei Sanierungsmaßnahmen besonders sorgfältig abgedichtet werden. Bei Sturm trifft das Wasser oft aus unerwarteten Winkeln auf das Gebäude. Wer daran erst denkt, wenn die Handy-App Unwetter ankündigt, hat die Chance zur vorbeugenden

Schadensvermeidung verpasst.

Schadensfaktor Nässe

Fenster und Türen können sich bei Sturm als Schwachstellen in der Außenhaut des Gebäudes erweisen. Je besser die Dichtungen sind, desto schlechter kann auch bei hohem Winddruck Wasser eindringen. Moderne Fensterrahmen haben oft mehrere abdichtende Falze – sie vermeiden zugleich auch Zugluft und bilden einen integralen Bestandteil des Wärmedämmsystems.

Extremwetterereignisse sind nicht nur wegen hoher Windgeschwindigkeiten gefährlich – Sturm bringt fast ausnahmslos auch schwere Regenfälle mit sich. Und eine zu große Menge Regenwasser beziehungsweise ein unzureichender Abfluss gefährdet eine Immobilie und kann sie dauerhaft schädigen. Hierbei ist zwischen heftiger Einwirkung großer Wassermassen und schleichenden Schäden zu unterscheiden. Abgesehen von Undichtigkeiten des Daches kann Wasser vor allem für Mauern und das Tragwerk einer Immobilie gefährlich werden. Das gilt besonders für heran fließendes oder sich am Haus stauendes Oberflächenwasser, das durch Außenwände, Kellerfenster oder sogar durch die Bodenplatte ins Haus eindringen kann. Zum ersten Teil der Vorbeugemaßnahmen gehört, das Wasser möglichst vom Haus fernzuhalten. Je nach Beschaffenheit und Lage des Grundstücks helfen Sickergruben, Wasserrückhaltebecken, Wasser-

Michael Mitzkat | Bahnhofstraße 12 | 97775 Burgsinn | Telefon 0 93 56 / 93 34 08

Wir sind für Sie da: Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr, Mi 8.30 - 12.00 Uhr, Sa 8.30 -13.00 Uhr

VIELES für Bau und Renovierung

Baustoffe, Dämmstoffe, Trockenbau, Malerbedarf, Werkzeuge, Betonkies, Schotter, Sand, Splitt, Mineralbeton ... Besuchen Sie uns auch auf:

www.toologo.com/burgsinn/baumaerkte/859 karschter.magazin /// april 2020

seite 9


BAUEN UNDWOHNEN abführung und das Öffnen bislang versiegelter oder verdichteter Flächen.

SEUBERT UMZÜGE Karlstadt

Eindringende Feuchtigkeit von unten Besonders bei Bestandsimmobilien kommt es regelmäßig im Bereich des unteren Mauer- und Tragwerks vor allem im Keller sowie der Fundamente zu Nässeschäden. Anzeichen hierfür sind Ausblühungen der Steine, lockerer Putz, rostende Armierungen, Hohlstellen, Fäulnis und Schimmel. Gefährdet sind auch Holzbalken im Fundamentbereich, die früher bei Sanierungen oft verputzt wurden – hier kann sich bei Hinzutreten von Nässe schnell Fäulnis bilden, die schließlich die Standfestigkeit des Gebäudes beeinträchtigt.

SEUBERT UMZÜGE 0171 - 79 28 262

www.seubert-logistik.de

• Büroumzüge • Privatumzüge • Objekteinrichtung • Altmöbelentsorgung • Möbel- & Küchenmontagen

info@seubert-logistik.de

0171 - 79 28 262

In allen Fällen von Nässeschäden ist neben einer Schadenssanierung die Abdichtung der Außenwand unabdingbar. Ansonsten werden erneute Schäden auftreten, die die Räume unbenutzbar machen und einen erheblichen Wertverlust bedeuten können. Älteres Mauerwerk ist oft unterhalb des Bodenniveaus gegen Nässe völlig ungeschützt. Hier hilft nur freilegen, trocknen, versiegeln und mit Isolierplatten sowie Folie schützen. Zusätzlich können die Wände gegen aufsteigende Feuchtigkeit imprägniert werden. Um Nässezutritt durch die Bodenplatte zu verhindern, legt man auf einem tieferen Niveau eine Ringdrainage rund ums Haus. Hier sammelt sich das Wasser und wird geregelt in die Kanalisation abgeleitet. Bei starken Regenfällen kann es schließlich noch zum Aufsteigen von Schmutzwasser durch Abflüsse kommen. Das lässt sich am besten mit Rückstauklappen in der hauseigenen Kanalisation verhindern. seite 10

karschter.magazin /// april 2020


Seit 2020 gibt es neue Öffnungszeiten im FiZ. Das Studio ist von Montag bis Freitag von 06.00-22.00 Uhr durchgehend für seine Kunden geöffnet. Ein interessantes Angebot für Arbeitnehmer und Selbstständige, die vor oder auch nach der Arbeit etwas für ihre Fitness und ihr Wohlbefinden tun möchten. Am Samstag ist das FiZ von 09.00-16.00 Uhr und am Sonntag von 09.00-13.00 Uhr geöffnet.

10er Karte JETZT

online rese

info@fiz-ka

rvieren:

rlstadt.de

Und sobald das Studio wieder geöffnet ha t, die 10er K arte abholen! B leibt gesun d! Für Firmen gibt es seit 2020 ganz spezielle Fitness-Programme. Interessiert? Dann wende dich an Patrick Köhler, Inhaber des FiZ oder an sein Team. Telefon 09353 996934 oder Mail info@fiz-karlstadt.de Patrick Köhler ist Kursleiter, Motivationscoach, Faszientherapeut und hat die Fitness-Lizenz Trainer B. Er ist seit über 5 Jahren Trainer aus Leidenschaft und überzeugt, dass Sport ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils ist.

TIPP!

Rehabilitations-Kurse können im FiZ über die Krankenkassen abgerechnet werden. Das FiZ ist eine offizielle Trainingsstätte des RehaVitalisPlus e.V. Du möchtest Gewicht reduzieren, Muskeln aufbauen, an deiner Kondition arbeiten oder einfach abschalten? Das Kursangebot ist vielfältig: • Funktionsgymnastik • Step Aerobic • Faszientraining • Bootie Burn • Spinning • Pilates • Power Zirkel • Starke Mitte • Stability Flow • Bodylicious.

Möchtest auch du etwas für deine Gesundheit tun? Im FiZ bist du richtig. Wechslekarschter.magazin jetzt und trainiere /// aprilGRATIS!* 2020

seite 11


Eey, seid mal solidarisch!

Klar, auch das ist eigentlich kalter Kaffee: Willste eine lebendige Innenstadt, musste auch dort Dein Geld lassen. Das war schon vor Corona so, das gilt aber aktuell umso mehr. Wir alle wollen eine lebendige Stadt mit Geschäften, Kneipen, Bars. Eine Stadt in der ich bekomme, was ich kaufen möchte. In der ich mich wohl fühle, weil was los ist. Was dabei untergeht ist, dass viele Menschen mit noch mehr Elan diese Geschäfte und Gastronomie am Laufen halten müssen. Klar, man gerät schnell in den

seite 12

Verdacht als „Unternehmer“ Großkapitalist und verkappter Multimillionär zu sein. Aber – wir sprechen da aus eigener Erfahrung – reich werden gerade in der lokalen Geschäftswelt, die von zahlreichen kleinen Unternehmen geprägt ist, immer die anderen. Was nicht für die laufenden Kosten draufgeht holt am Schluss die Krankenversicherung und die Steuer. Und das dumme an den laufenden Kosten ist: die laufen einfach weiter, auch wenn dann mal einige Wochen kein Geld reinkommt. Wie gerade passiert. Dementsprechend dünn ist bei vielen dieser kleinen Unternehmen das Finanzpolster. Einige wenige Wochen entscheiden da schnell über sein oder nichtsein. Warum ich das an dieser Stelle erzähle? Weil die Versuchung gerade besonders groß ist, online zu shoppen und sich vom Paketlie-

fermann sein Päckchen bringen zu lassen. Der darf das nämlich, was das Geschäft gerade eben nicht darf: seinen Job machen. Ja, man braucht meist alles sofort. Aber fragt Euch bitte, ob ihr nicht doch noch ein bisschen warten könnt. Damit das Geld dann wirklich in der Stadt bleibt. Und wenn‘s dann unbedingt sein muss: Einige unserer lokalen Unternehmen haben einen eigenen Webshop. Googelt die doch mal. Kleiner Tipp: GRILANDO und Schmidt & Kurtze sind solche Unternehmen. Ich will ehrlich sein: ganz uneigennützig ist dieser Appell nicht. Auch wir leben von unseren vornehmlich lokalen Werbekunden. Ohne die gibt’s uns dann auch nicht mehr! Deshalb denkt bitte mal an Eure Stadt... Euer Karschter

karschter.magazin /// april 2020

Bild: pixabay_corona-4930546

Eigentlich wollten wir an dieser Stelle ja nichts von Corona schreiben. Aber nun (es ist mittlerweile Sonntag, der 22. März) machen wir es dann doch. Zumindest indirekt. Denn eigentlich geht es uns nicht um den (oder das?) Virus, sondern um die Folgen. Die Folgen für unsere lokale Wirtschaft, insbesondere Handel und Gastronomie.

Bild: pixabay_corona-4930541

INFO


BÜHNE

karschter.magazin /// april 2020

Hÿ Hÿ ndlerlogo ndlerlogo

seite 13


Mit dem Auto sicher durch den Frühling Die optimale Vorbereitung (red) Der lange Winter in Deutschland ist für Autos und ihre Fahrer eine Herausforderung. Witterung, Salz und rutschige Straßen führen zu gewissen Abnutzungserscheinungen, die behoben werden sollten, bevor der Frühling startet. Nach einem Frühjahrscheck – inklusive einem ausgedehnten Frühjahrsputz – ist das Auto fit für lange Fahrten in wärmeren Temperaturen. Dabei kommt es auf mehr an, also nur den Reifenwechsel. Doch worauf ist dabei genau zu achten? Welche Bauteile sollten unbedingt geprüft werden? Auf den Service eines Fachmannes lohnt sich immer zurückzugreifen.

das Fahrzeug rostet, vergrößert sich nach dem Winter also stark. Motorraum und Unterboden schützen Besonders betroffen von den Salzresten sind der Unterboden und der Motorraum des Autos. Es lohnt sich, beide einer gründlichen Wäsche zu unterziehen. Eine Unterbodenwäsche mit anschließender Versieglung bieten nahezu alle Waschanlagen an. Es empfiehlt sich, eine Motorwä-

sche von einem Fachmann in einer Werkstatt durchführen zu lassen. Immerhin handelt es sich hierbei gewissermaßen um das Herzstück Ihres Autos, eine unsachgemäße Reinigung kann hier große Schäden verursachen. Wer auf keinen Service zurückgreifen und die Wäsche selbst durchführen möchte, soll darauf achten, keinen Dampfstrahler zu verwenden – der Druck ist hierbei deutlich zu stark. Wer einen Hochdruckrei-

Der Frühlingscheck für das Auto: Die Spuren des Winters beseitigen Um ein Fahrzeug sicher durch die kalte Jahreszeit zu bringen, sind gewisse Maßnahmen notwendig, welche dem Fahrzeug auf lange Sicht jedoch schaden können. An erster Stelle steht hierbei natürlich das Streusalz, welches Verkehrsteilnehmern ein gefahrloses Vorankommen auf vereisten und verschneiten Straßen ermöglicht. Zum einen zieht Salz Feuchtigkeit an. Kleben Salzreste am Auto, bekommt man diese nur schwer richtig trocken. Zudem wirken Salze gerade in Verbindung mit Wasser extrem korrosiv. Die Gefahr, dass seite 14

karschter.magazin /// april 2020

Bild: 507417_original_R_B_by_daniel stricker_pixelio.de

AUTO


niger verwendet, sollte den Druck auf das Minimum einstellen. Dabei vergewissern, dass eine Motorwäsche am jeweiligen Standort auch erlaubt ist. Die Lackpflege gehört beim Auto zum Frühjahrsputz Durch den Frühjahrescheck soll das Fahrzeug optimal geschützt werden, um auch die langen sonnigen Tage ohne Probleme zu überstehen. Die Pflege des Lacks ist an dieser Stelle besonders wichtig: Ein UV-Schutz verhindert, dass die Sonne die Farbe des Autos allzu sehr ausbleichen lässt. Achtung: Bevor das Auto gewachst oder poliert wird, muss es zuerst intensiv gesäubert werden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass durch Schmutz- oder Salzpartikel Striemen in den Fahrzeuglack gerieben werden. Die Checkliste: So vergessen Sie beim Frühjahrscheck Ihres Autos nichts - Beleuchtung prüfen (ggf. Scheinwerfer aufpolieren oder bei Feuchtigkeit austauschen) - Sommerreifen aufziehen - Bremsen beim Reifenwechsel überprüfen und ggf. austauschen - Profiltiefe der Reifen beim Wechsel überprüfen - Wischblätter der Scheibenwischer austauschen - Lüften - Motorwäsche durchführen (lassen) - Unterbodenwäsche mit anschließender Versiegelung durchführen - Salz- und Schmutzreste vom Auto entfernen - UV-Schutz für den Lack auftragen - Unnötige Ladung (Schneeketten, Eiskratzer usw.) entfernen

karschter.magazin /// april 2020

Wieder erhältlich:

Der helle Weizenbock von Distelhäuser

In der Ruhe liegt die Kraft! Der Distelhäuser Weizenbock reifte drei Monate im Lagerkeller, und konnte so in Ruhe seinen vollen Geschmack entfalten. Daher trägt auch der Weizenbock das Slow Brewing Gütesiegel. Und das schmeckt man Schluck für Schluck. Schon im Antrunk sorgt die eigens gezüchtete Hefe für einen feinen Duft nach Nelke und Banane. Die Mischung aus hellem Karamell-, Weizenund Gerstenmalz in Kombination mit einer sorgsam komponierten Hopfenmischung aus Mandarina Bavaria, Perle und Herkules verleiht diesem obergärigen, honigfarbenen Genussbier einen malzbetont-süffigen Geschmack mit einem Hauch von Mandarine. Der Distelhäuser Weizenbock ist ab sofort für kurze Zeit im Handel erhältlich.

Bildunterschrift: Lädt zum Genießen ein: der Distelhäuser Weizenbock.

Die Zehn Gebote Gottes & Die Bergpredigt des Jesus von Nazareth Der Freie Geist - das ewige Gesetz der Gottes- und Nächstenliebe für alle Menschen, unabhängig von Religion 212 S., geb., ISBN 978-3-89201-802-5, € 12,90, portofrei

Gabriele-Verlag Das Wort, Tel. 09391/504135 www.gabriele-verlag.com seite 15


FRÜHLING Wenn der Frühling neues Leben bringt

(red) Im April kommt der Frühling richtig in Gang: Rotkehlchen beginnen zu singen und die Schwalben kehren zu uns zurück. Auch die ersten Schmetterlinge sind im Garten zu entdecken. Neben den zahlreichen Aktivitäten der Tierwelt erwachen auch viele Pflanzen mit Blütenpracht zu neuem Leben. Beginnen wir doch einmal mit einem kleinen Streifzug durch unsere Natur und stellen gleich zu Beginn die Frage, woher die Pflanzen wissen, wann endlich Frühling ist. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen - allmählich wird es Frühling. Jetzt erwacht auch die Natur wieder aus ihrem Winterschlaf: Die Knospen vieler Sträucher und Bäume werden dicker und Krokusse, Schneeglöckchen und Narzissen scheinen nur darauf zu warten, endlich blühen zu können. Aber woher wissen sie, wann die richtige Zeit dafür gekommen ist? Und warum blühen einige Blumen später als andere? Die ersten sind meist die Schneeglöckchen und Krokusse, dann folgen die gelben Narzissen und auch einige Bäume und Sträucher beginnen schon im frühen Frühjahr zu blühen. Und ihre Reihenfolge ist fast in jedem Jahr gleich. Nicht umsonst gibt es einen Pollenkalender, in dem Heuschnupfengeplagte nachsehen können, wann für sie die „schlimme Zeit“ beginnt. Woher aber wissen die Pflanzen, wann „ihre“ Zeit zur Blüte oder zum Austreiben gekommen ist? Neben äußeren Faktoren wie der Taseite 16

geslänge und der Umgebungstemperatur können auch innere Faktoren wie Pflanzenhormone, Gene oder schlicht eine bestimmte Mindestgröße der Pflanze beeinflussen, ob und wann diese blüht. Bei vielen Zwiebelpflanzen ist der erste Auslöser eine Absenkung der Temperatur. Narzissen, Krokusse und Tulpen beispielsweise benötigen mindestens einige Wochen der Kälte im Winter, um in ihren Zwiebeln die Vorstufen der Blüte anzulegen. Erst wenn es dann im Frühling wieder wärmer wird, werden diese Vorstufen aktiviert und die Blume treibt aus. Bei einem plötzlichen Kälteeinbruch nach den ersten warmen Tagen bleibt die Knospe dadurch noch im schützenden Boden. Viele Obstbäume besitzen sogar eine Art inneren Wärmezähler. So können die Pflanzen warme Tage aufsummieren und recht genau ermitteln, ob der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Erst wenn eine bestimmte Anzahl wärmerer Tage verstrichen sind, beginnen die Bäume auszutreiben. Das verhindert, dass schon ein paar ungewöhnlich warme Tage im Winter die Blüte auslösen. Das Licht macht es aus Aber die Wärme allein ist für viele Pflanzen nicht genug. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Tageslänge: Viele Pflanzen reagieren auf die im Frühling kürzer werdenden Nächte und längeren Tage. Sie beginnen zu blühen, sobald das TagNacht-Verhältnis einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Auch

Nutzpflanzen wie Kopfsalat oder Spinat gehörten beispielsweise zu den Arten, die ausschließlich über das Licht aktiviert werden. Wie aber messen diese Pflanzen die Tageslänge? Möglich wird dies, weil auch sie, ähnlich wie wir Menschen, eine innere Uhr besitzen. Diese tickt ungefähr im 24-Stunden Takt und gibt damit quasi einen internen Vergleichsmaßstab vor. In ihren Genen ist zudem festgelegt, wie lange es innerhalb dieser 24 Stunden mindestens hell sein muss, damit sie zu blühen beginnen. Dieser Schwellenwert ist von Art zu Art verschieden und kann sogar innerhalb einer Art variieren. Wenn die Obstbäume blühen Für Frühlingsspaziergänge sind Obstwiesen ein lohnendes Ziel, denn jetzt beginnen die Kirsch-, Birnen und Apfelbäume zu blühen. Unzählige kleine weiße oder rosa Blüten öffnen sich und verleihen den Bäumen für kurze Zeit einen besonderen Reiz. Wie die Welle im Fußballstadion schwappt die Blüte der Apfelbäume über unseren Kontinent. Europa erblüht in 80 Tagen. Es beginnt Ende März/Anfang April in Südspanien, setzt sich über Westeuropa fort, erreicht Mitte Mai Nordosteuropa und endet Ende des Monats in Südskandinavien. Komplettiert wird das Naturschauspiel durch eine interessante Tierwelt: In Obstbaumbeständen sind Bunt- und Grünspecht, Wendehals, Gartenrotschwanz, Steinkauz und Siebenschläfer zu Hause. Die Vogelwelt kündigt milde Temperaturen an. karschter.magazin /// april 2020

Bild: tree-blossoms-1315747_pixabay

Vögel kehren zurück, Bäume blühen – ein Streifzug durch die Natur


Frühmorgens weckt uns ein vielstimmiges Vogelkonzert: Amsel, Hausrotschwanz, Zilpzalp und andere gefiederte Pavarottis singen aus voller Kehle und ersetzen den Wecker. Rauch- und Mehlschwalben kommen zurück, Ende April die ersten Mauersegler. Viele Rasenflächen überzieht das Wiesenschaumkraut mit einem zartrosa Teppich, am Bachufer blühen sattgelb die Sumpfdotterblumen. Kleiner Fuchs, Tagpfauenauge und der weiß-orange Aurorafalter gaukeln durch den Garten und Winterschläfer wie die Haselmaus erwachen. In Gärten, Grünanlagen und Wäldern hört man im April häufig das Lied des Rotkehlchens. Der wehmütige, perlende Gesang ist ebenso unverwechselbar wie die rote Kehle dieses Singvogels. So grenzt das Männchen sein Brutrevier mit einem „akustischen Zaun“ ab und lockt ein Weibchen an. Hören Sie sich die Strophe auf einer Vogelstimmen-CD an und versuchen Sie sie draußen wieder zu erkennen. Singende Rotkehlchen sitzen oft auf Singwarten wie Büschen oder Tannenspitzen. Die Nester werden gerne am Boden angelegt. Geht man regelmäßig in einem Gebiet beobachten, zum Beispiel in einem Park, kann man singende oder beobachtete Rotkehlchen in eine Landkarte eintragen und herausfinden, wie viele Brutreviere es gibt und wo ihre Grenzen liegen. Artenschutztipp des NABU für April: Den rückkehrenden Schwalben fehlt es angesichts zunehmender Asphaltierung oft an Nestbaumaterial. Eine regelmäßig feucht gehaltene Lehmpfütze kann dem Mangel abhelfen. Für frei brütende Singvögel lassen sich in Büschen mehrere Äste zu sogenannten Nistquirlen karschter.magazin /// april 2020

zusammenbinden, für Amphibien morsche Holzstücke als Verstecke auslegen. Der Geruch des Bärlauchs läutet den Frühling ein Die Blütenmeere des Bärlauchs kann man in den Frühlingstagen gar nicht verfehlen, man muss einfach „immer der Nase nach“. An sonnigen Frühjahrstagen verströmt diese Pflanze, die oft in großen Teppichen vorkommt, einen würzigen Geruch nach Knoblauch. Selbst in vielen Gärten wächst der sogenannten Waldknoblauch. Seine kräftig grünen Blätter bedecken im Frühjahr oft den ganzen Boden und die kleinen weißen Blüten schimmern im April und Mai als weißer Teppich durch die Bäume. Meist bereits Ende Juni beenden die 20 bis 50 Zentimeter hohen Pflanzen ihren jährlichen Zyklus mit der Samenreife und dem Einziehen der Blätter. Als frisches Küchenkraut hat der Bärlauch in letzter Zeit viele Anhänger gefunden. Ob als Beigabe für Kräuterquark, im Salat, in Suppen

und Soßen, oder im italienisch angehauchten Bärlauch-Pesto erfreut sich das Kraut großer Beliebtheit. Auch in der Hausapotheke hat Bärlauch seinen Platz. Die Pflanze hat unter anderem eine beruhigende Wirkung bei Magen- und Darmbeschwerden und kann helfen, hohen Blutdruck zu senken. Die alten Germanen schätzten den Bärlauch als besonderes Stärkungsmittel. Da die Bären sich nach dem Winterschlaf den Bauch mit Bärlauch füllten, glaubte man, die Kräfte des Bären gingen auf den Lauch über und dann wieder auf die Menschen, wenn sie diese Pflanzen verzehrten. Tatsächlich enthält Bärlauch in großen Mengen Schwefelverbindungen, Magnesium, Mangan und auch Eisen. Obwohl der Schwefelgehalt des Bärlauch noch höher als beim Knoblauch ist, bleibt nach dem Genuss kein Mund- oder Körpergeruch zurück. Wahrscheinlich liegt das an der besseren Bindung der Schwefelsubstanzen an bestimmte Eiweiße. Aufgrund dieser Popularität wird das Sammeln von Bärlauch manseite 17


FRÜHLING/ FRISUREN cherorts allerdings übertrieben. Grundsätzlich gilt, nie mehr als den eigenen Tagesbedarf sammeln und nie ganze Flächen leer räumen. In Naturschutzgebieten dürfen prinzipiell gar keine Pflanzen entnommen werden. Eine einfache Alternative ist der Bärlauch aus dem eigenen Garten oder von der Fensterbank. Setzlinge gibt es in vielen Gärtnereien und oft auch auf dem Wochenmarkt zu kaufen. Von seiner Erscheinung her besteht beim noch blütenlosen Bärlauch eine gewisse Verwechslungsgefahr mit dem giftigen Maiglöckchen. Doch da es das Maiglöckchen meist etwas trockener mag ist eine Durchmischung dieser Pflanzen unwahrscheinlich. Zudem reicht beim Bärlauch ein kleines Stückchen

Blatt, um ihn am Geruch eindeutig zu erkennen. Der Primel gilt als die Frühjahrespflanze schlechthin Der „Primus“ unter den Frühlingsblühern bringt rund um Ostern den ersten Frühlingshauch auf die heimische Terrasse oder den Balkon. Die Auswahl an Farben und Formen ist groß und von den letzten Nachtfrösten lässt sich die Primel wenig beeindrucken. Auch wenn sich der Frühling noch mit dem einen oder anderen Nachtfrost ein wenig bedeckt hält und die Temperaturen auch tagsüber noch argen Schwankungen unterzogen sind, die Lust auf die ersten bunten Blüher der Saison lässt viele

gerade auch bei der Osterdekoration zu einer alten Bekannten greifen: der Primel. Als „Primus“ unter den Gartenblühern macht die Pflanze ihrem Namen alle Ehre, bringt die ersten Farbtupfer des Frühlings auf Balkon und Terrasse und kann auch mal ohne Probleme ein paar kalte Nächte wegstecken. Der beliebte Balkonklassiker kommt in 550 Arten auf der gesamten Nordhalbkugel vor, zeichnet sich durch eine stattliche Auswahl an knalligen Farben oder pastelligen Nuancen aus und hat einfache, gefüllte oder gar berüschte Blüten. Dem Hobbygärtner bleibt die Qual der Wahl welcher „Primus“ auf Balkon und Terrasse den ersten Frühlingsgruß verbreitet.

Foto: pixabay_girl-2293856

Flechtfrisuren, der„Pob“, Cinnamon- Hair und Haarreif – Die Frisuren- Trends für das neue Jahr (red) Die Frisuren 2020 kommen mal romantisch-verspielt, mal puristisch daher. Damit wir bei all den Frisurentrends nicht den Überblick verlieren, stellen wir die wichtigsten Trends in puncto Langund Kurzhaarfrisuren sowie die Haarfarben-Highlights für 2020 vor – inspiriert von den internationalen Runways oder den Stil-Ikonen Hollywoods. seite 18

Trendfrisur ‚Pob‘: Ein Klassiker wird neu interpretiert

nun etwas stufiger und frecher interpretiert.

Die Trendfrisur ‚Pob‘ setzt sich aus dem klassischen Bob zusammen, und wird mit einem frechen Pony ergänzt. Aus diesen beiden Frisuren ergibt sich auch die ungewöhnliche Namensgebung des ‚Pobs‘. Der Klassiker, der bisher gerade und sehr schlicht geschnitten war, wird

Zusätzlich macht uns der Pob jünger. Der Pony rahmt das Gesicht ein und zaubert so weiche und weibliche Gesichtszüge. Der frische Look hat noch den Clou, Stirnfältchen gekonnt zu verdecken.

karschter.magazin /// april 2020


Foto: pixabay_hair-43985

Trend- Haarfarbe 2020: Cinnamon- Hair Cinnamon-Hair sorgt mit seiner warmen Farbe für einen natürlichen, aber trotzdem sehr außergewöhnlichen Look. Die perfekte Färbung setzt sich aus einem Zusammenspiel von warmen Brauntönen und rötlich, kupferfarbenen Akzenten zusammen.

Die Farbe ist absolut ein Trend. Vor allem Brünette, Rothaarige und Dunkelblonde haben hier wirklich nichts zu verlieren und sollten den Versuch wagen. Frisuren mit Haarreif: Spießig war gestern Haarreifen sind ein großer Trend für 2020. Kennen wir das Haarac-

cessoire bisher nur als schmalen Reif, gilt für das neue Jahr: je dicker und voluminöser, desto besser. Das Material darf gerne zwischen edlem Samt und Seide variieren. Verzierungen wie Perlen, Knoten oder Nieten verleihen dem BeautyAccessoire 2020 den besonderen Look. Das ist nicht nur super trendy, sondern kann richtig gestylt auch sexy wirken.

neues aus helga´s friseurlädchen! Joel Thomas absolvierte 2008 seinen Meister an der Privatschule Meininghaus. Nach einer Zwischenstation im Salon seiner Mutter, Helga Thomas sammelte er internationale Erfahrung. Dazu gehören Toni und Guy, Paul Mitchel und J7. Zuletzt war er 5 Jahre in München tätig, wo beispielsweise auch Manuel Neuer zu seinen Kunden zählte.

Zum 1. April kehrt nun Joel in seine Heimat zurück. Bei Fragen wie: „Welche Frisuren sind Trend? Wie style ich meine Frisur selbst?“ Und die große Frage: „Welche Frisur steht mir?“ können wir uns vertrauenstrauensvoll an ihn wenden. karschter.magazin /// april 2020

ANZEIGE

Joel Thomas legt größten Wert auf den perfekten Schnitt. Wer etwas besonderes möchte, lässt die Sassoon-Schnitttechnik von Joel anwenden. Vidal Sassoon war ein Genie. Er hat den geometrischen Stil geschaffen und den Frisuren-Klassiker Bob neu erfunden. Und das Gute daran: Viel Zeit für Styling und Fönen sind passé und die Frisur hält bis zu acht Wochen.

ab 1. april joel wieder im team!

Helga & Joel THomas RaTHaussTR. 19 laudenbacH Tel.: 0 93 53 - 86 63 ÖffnungszeiTen:

di - fR 08 - 18 uHR sa 08 - 14 uHR seite 19


MIT GRESER REISEN ONTOUR... Fahrt ins Blaue – lassen Sie sich überraschen!

seite 20

TERMIN: 01.-03.05.2020 PREIS P. PERS. IM DZ: 254,- € EZ-ZUSCHLAG: 45,-€ nem Kurpark und einer kleinen Überraschung. Leistungen: Fahrt im exklusiven Reisebus Großes Frühstücksbuffet bei der Anreise 2x Übernachtung im 4*-Premium Hotel 2x Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel 1x Abendessen als 3-Gang-Menü/ Buffet im Hotel am Anreisetag 1x Stadtrundgang in Ihrem Urlaub-

sort, ca. 1,5 h 1x Schiffsrundfahrt, ca. 1 h 1x Besichtigung des „Highlights“ inkl. Multimedia-Vorführung zur Geschichte, 60-minütiger Erlebnistour, kulinarischer Verkostung & Getränk 1x Stadtführung in „Überraschung“, ca. 1,5 h 1x Abendessen in einem regionalen Restaurant

21.04. Osterbrunnenfahrt, Fränkische Schweiz, ganztägige Reiseleitung € 35,10.05. Muttertag, St. Goarshausen, Rhein-Schifffahrt Koblenz, Niederwalddenkmal € 89,19.05. Halbtagesfahrt ins Blaue, Abfahrt 13:00 h MAR/ZOB, Rückfahrt 17:00 h € 15,11.06. Brombachsee mit Schifffahrt, Feiertagsbrunch, Besuch Hofgarten Ansbach € 75,28.06. Insel Mainau zur Rosenblüte, tausende Rosenblüten verströmen ihren Duft! € 59,11.07. Festspiele Röttingen, Manche mögen`s heiß, KAT 1 inkl. Fahrt € 52,24.07. Robin Hood - Das Musical, Fulda, KAT 1 inkl. Stadtführung und Fahrt € 92,26.07. Scherenburgfestspiele, Willkommen bei den Hartmanns, KAT 1, Beginn 14.30h € 37,01.08. Festspiele Röttingen, Ziemlich beste Freunde, KAT 1 inkl. Fahrt € 52,11.08. Scherenburgfestspiele, Beatles an Bord, KAT 1, Beginn 20.30h € 30,01.05.-03.05. Fahrt ins Blaue, Überraschung! Tolles Programm und Hotel € 254,17.05.-21.05. Wandern im Meraner Land, 3*Hotel, HP, 3 geführte Waalwege u.v.m. € 475,30.05.-01.06. Luxusauszeit in Augsburg, 4*Hotel Drei Mohren, Fuggerei u.v.m. € 299,03.06.-07.06. Kärntner Oberland, Hüttengaudi, 3*Hotel, HP, Schiffsfahrten u.v.m. € 485,16.07.-20.07. Inselglück an der Nordsee, HP, Meyer Werft, Küstenrundfahrt u.v.m. € 562,31.07.-02.08. Trier, Moselland, Luxemburg, 4*Hotel, Schiffsrundfahrt, Weinprobe € 284,20.08.-23.08. Sail Bremerhaven, 3*Hotel, HP, Hafenrundfahrten, Stadtführung € 398,28.08.-31.08. Lüneburger Heide, 4*Hotel, HP, Herrenhäuser, Gärten, Musikabend € 399,09.09.-13.09. Südschweden Ost- & Westküste, 4*Hotel, Rundfahrten, Elchpark € 669,12.09.-13.09. Ludwigsburg, Venezianische Messe, 4*Hotel, Weinprobe, Eintritt Messe u.v.m. € 165,-

Busreisen Marktheidenfeld, Am Obereichholz 6, Tel. 09391-2309, Fax 09391-91 33 39 Geschenkgutscheine und Anmeldung: info@greser-reisen.de • www.greser-reisen.de karschter.magazin /// april 2020

Bild: 1792792_Oskar Heiße auf Pixabay

Die kleinen Überraschungen versüßen uns das Leben – wer liebt sie nicht? Zum Start in den Mai haben wir uns für Sie zur etwas ganz Besonderes ausgedacht! Wohin es geht wird nicht verraten. Nur so viel: Wir fahren Sie zu einem wunderschönen Ziel, in ein komfortables und sehr modernes 4-Sterne-Hotel mit einem interessanten Programm, viel Stimmung und guter Laune. 1. Tag: Anreise ins Blaue Los geht es am Morgen zu unserem Überraschungsziel. Den wunderschönen Urlaubsort und seine grüne Umgebung lernen Sie bei einem gemütlichen Stadtrundgang kennen. Anschließend beziehen wir unsere Zimmer im 4-Sterne-Hotel. Am Abend genießen Sie ein feines Abendessen im Hotelrestaurant und anschließend ein paar schöne Stunden des Beisammenseins. 2. Tag: Tagesausflug & Panoramafahrt Nach einem ausgiebigen Frühstück brechen wir heute zu einem interessanten Ausflug auf. Los geht es mit einer Panoramafahrt, die uns an einen wunderschönen See führt. Diesen genießen wir vom Wasser aus, bei einer gemütlichen Schifffahrt. Freuen Sie sich anschließend auf den Besuch eines Highlights – mit Erlebnistour, Führung, Verkostung und Schmankerln der Region. Den Nachmittag verbringen wir in einer alten, ehrwürdigen Stadt, die am Abend ein leckeres Abendessen bereithält. Lassen Sie den Abend anschließend gemütlich ausklingen an der Hotelbar oder in der charmanten Altstadt Ihres Urlaubsorts. 3. Tag: Heimreise Gestärkt vom ausgiebigen Frühstück, haben Sie am Morgen Zeit zur freien Verfügung – zum Spazieren oder Bummeln durch das „Blaue“. Auf der Rückfahrt zeigen wir Ihnen noch eine attraktive Sehenswürdigkeit der Region – ein weit bekanntes Heilbad mit schö-

Bild: Vlad Ymyr auf Pixabay

Wohlfühltage in einem idyllischen Erholungsgebiet


karschter.magazin /// april 2020

seite 21


RUND UM DEN WEIN Weine und seine Irrtümer –Teil 2 Weißwein und Rosé im Sommer – Rotwein imWinter? (red) Es ist zwar richtig, dass im Sommer traditionell eher Weißwein und Roséwein getrunken werden, doch von einem Muss kann in diesem Zusammenhang keine Rede sein. Sicherlich ist es richtig, dass an einem heißen Sommertag auf der Terrasse ein kühler fruchtiger Weißwein erfrischender wirkt als ein schwerer Rotwein. Aber das liegt nicht generell am Weißwein oder am Rotwein, sondern vor allem an der Machart. Genauso gut würde in derselben Situation sicherlich ein leichter Rotwein munden. Außerdem gibt es im Sommer nicht nur Tage mit hohen Temperaturen, auch Regentage und kühle Phasen sind uns in unseren Breitengeraden durchaus bekannt. Wer möchte an einem solchen Tag auf ein Glas Rotwein verzichten? Umgekehrt gibt es auch Tage im Winter, an denen uns der Sinn eher nach einem Weißwein oder einem Rosé steht – warum nicht?!

halt und wenig Tannin, die auch im Sommer großen Genuss bereiten können.

Sind Weine kleiner Weinbaubetriebe besser als Weine großer Kellereien?

Nicht zu vergessen sind natürlich die Schaumweine, die sich im Sommer großer Beliebtheit erfreuen. Zugegeben, sie sind meist eher weiß oder roséfarben, aber es gibt auch ganz hervorragende dunkle Schaumweine auch aus lokaler Produktion. Gut gekühlt ist ein solcher Schaumwein zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderer Genuss.

Die Annahme, Weine von kleinen Weinbaubetrieben seien besser als die Weine großer Kellereien ist eher emotional geprägt, aber die Transparenz bezüglich zugänglicher Weinbaugebiete und der Ansprechpartner vor Ort überwiegt sicherlich. Natürlich lässt sich dieser emotionale Faktor nicht ganz ausblenden, denn wer findet es nicht sympathisch, wenn ein Weingut besucht wird und der Winzer sich spontan zu einer Führung durch Weinberg und Weinkeller bereit erklärt. In einem kleinen Familienbetrieb

Daher sollten wir uns nicht beeinflussen lassen, bei der Entscheidung für oder gegen einen Wein in Bezug auf die Jahreszeit zu entscheiden.

Dazu spielt sicherlich auch immer der Anlass, zu dem Wein getrunken wird, eine wichtige Rolle. Wer sich zum Grillen trifft und dabei deftig marinierte Steaks auf den Grill legt, ist mit einem Rotwein sicherlich besser beraten als mit einem leichten Riesling. Es muss ja nicht unbedingt ein schwerer Spätburgunder aus dem Barrique sein. Es gibt viele leichte Rotweine mit nicht ganz so hohem Alkoholge-

seite 22

karschter.magazin karschter.magazin karschter.magazin /// november /// ///april juni 2019 2018 2020


kann dies durchaus vorkommen, bei einer Großkellerei wohl eher nicht. Natürlich schmeckt dann der Wein vom kleinen Winzer einfach besser. Vor Ort wird es wohl kaum einen besseren Wein geben. Und wer unterstützt nicht gerne seinen Anbauer vor Ort? Eine pauschale Antwort auf diese Frage kann es nicht geben, denn so unterschiedlich wie jeder Winzer und jede Kellerei ist, so unterschiedlich sind auch die

Weine. Ein kleiner Winzer kann durchaus hervorragende Weine erzeugen, die weltweit für Aufsehen sorgen. Die Sorgfalt bei der Arbeit im Weinberg und im Keller sowie das Können des Weinmachers sind hierbei der ausschlaggebende Punkt. Und von diesen Qualitäten kann sich jeder am Besten vor Ort überzeugen. Sind sortenreine Weine besser als Cuvées? Woher die irrige Annahme

stammt, sortenreine Weine seien Verschnitt-Weinen grundsätzlich überlegen, ist nicht nachvollziehbar. Vermutlich liegt sie zum Teil darin begründet, dass es eine Zeit lang in vielen Discounter sehr günstige Weine zu kaufen gab, auf deren Etikett Angaben wie „Verschnitt aus Weinen verschiedener Länder der EU“ oder ähnliche Formulierungen zu finden waren. Häufig boten diese Weine wenig Genuss und starke Kopfschmerzen. Vielleicht ist das ein Grund für die Annahme, eine Cuvée könne nicht so gut sein, wie ein reinsortiger Wein. Gleichzeitig keltern viele deutsche Winzer reinsortige Weine. Und nicht zuletzt gibt es immer wieder Gerüchte, dass Winzer einen missglückten Wein zu retten versuchen, indem Sie ihn mit einem anderen Wein mischen. Ob dies stimmt und vor allem in welchen Fällen es wirklich zutrifft, sei einmal dahingestellt. Sicher ist aber, dass einige der besten Weine der Welt, wie die bekannten Rotweine aus Bordeaux aus verschiedenen Rebsorten verschnitten werden. Auch bei den Weißweinen gibt es großartige Verschnitte. Eine grundsätzliche Empfehlung für oder gegen reinsortige Weine oder auch Cuvées kann wohl niemand geben. Denn es gibt sowohl hervorragende Weine, die aus einer einzigen Sorte gekeltert wurden, als auch Verschnitt-Weine, die die höchsten Auszeichnungen erhalten haben. Letztendlich bleibt es wohl immer noch der eigene Geschmack, der darüber entscheidet, wie ein Wein wahrgenommen wird, ganz gleich ob es sich um einen reinsortigen Wein oder einen Cuvée handelt.

karschter.magazin /// april juni 2019 2020

seite 23


STELLENMARKT JETZT BEWERBEN

Bild: Benjamin Thorn /pixelio.de

Unternehmen aus Main-Spessart freuen sich auf IHRE Unterlagen!

SIE! Bild: M. GroÃ&#x;mann_pixelio.de

WIR SUCHEN GENAU

VIEL ERFOLG!!!

seite 24

karschter.magazin /// april 2020


INFO

ANZEIGE

Freiwilligendienst als persönliche Chance nutzen

Bild: Bildnachweis: Nadine Triebel/Johanniter

Würzburger Johanniter bieten interessante Tätigkeiten

Würzburg - „Soll ich nach der Schule studieren, die Fachoberschule besuchen oder doch lieber eine Ausbildung beginnen?“ Das sind die häufigsten Optionen, die sie sich Schüler und Schulabgänger vor Augen führen und dabei meist gar nicht wissen, dass ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) bzw. der Bundesfreiwilligendienst (BFD) oft die beste Lösung ist. Es hat viele Vorteile: Ob man Berufserfahrung für die Zukunft sammeln oder die Wartezeit für den erhofften Studienplatz überbrücken will. „Man kann sich ein freiwilliges Jahr beispielsweise im Studium als Praktikum anrechnen lassen“, erklärt Ralph Knüttel, Mitglied des Regionalvorstands der Johanniter in Würzburg, und fügt hinzu: „So spart man die Zeit ein, die man sonst während dem laufenden Studium dafür aufbringen müsste.“ Während des Freiwilligendienstes bei den Johannitern in den Bereichen Fahrdienst, Kindertageseinrichtung, Hausnotruf oder ErsteHilfe-Ausbildung können erste Berufserfahrungen gesammelt werden. Zu jedem der aufgezählten Bereiche werden außerdem umfangreiche Fortbildungen besucht, deren Kosten die Johanniter trakarschter.magazin /// april 2020

gen. „Im Rahmen unserer Fortbildungen wird nicht nur essentielles Fachwissen vermittelt, sondern auch Werte, da die Persönlichkeitsbildung bei uns einen hohen Stellenwert einnimmt“, erklärt der Regionalvorstand. Alle, die sich für ein freiwilliges Jahr bei den Johannitern entscheiden, haben einen persönlichen Tutor an ihrer Seite, der sich um sie kümmert und darauf achtet, dass sie den bestmöglichen Einblick in die jeweiligen Berufsbilder erhalten. „So eignen sich die Frei-

willigen wertvolle Eigenschaften für ihr Zukunftsleben, sowohl beruflich als auch persönlich, an“, so Knüttel. Weitere Informationen über einen Freiwilligendienst bei den Johannitern in Würzburg sind unter 0931 79628 99 oder im Internet unter www.johanniter.de/freiwilligendienste erhältlich. Schriftliche Bewerbungen können postalisch unter Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Unterfranken, Waltherstraße 6, 97074 Würzburg eingereicht werden.

Schon Pläne für Morgen?

Wartezeit gibt’s bei uns nicht – denn mit Deinem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder dem Bundesfreiwilligendienst kannst Du jederzeit beginnen, solange Du Deine Schulpflicht beendet hast. nutze Deine Zeit sinnvoll bei den

freiwilligendiensten Was Du davon hast: ■ anerkanntes Praktikum fürs Studium ■ großzügiges Taschengeld ■ weiterhin Kindergeld für Deine Eltern ■ reichlich Praxiserfahrung ■ freie Urlaubsplanung

der Johanniter

haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen: bewerbung.unterfranken@johanniter.de Johanniter-Unfall-hilfe e. V. regionalverband Unterfranken Waltherstr. 6, 97074 Würzburg Tel. 0931 79628-99

Mehr Infos unter: www.johanniter.de/unterfranken

seite 25


JAHRESTHEMA DES MONATS (red) Der Welt-Parkinson-Tag der langsam fortschreitenden neurologischen Erkrankung. 1997 wurde dieser Aktionstag durch die European Parkinsons Disease Association ins Leben gerufen. Die Wahl des Tages fiel auf den Geburtstag von James Parkinson, der 1817 erstmals die Krankheit beschrieb. Zu den Symptomen der Krankheit zählen vor allem Muskelstarre und Muskelzittern, verlangsamte Bewegungen bis hin zur vollständigen Bewegungslosigkeit sowie eine Haltungsinstabilität. Der Welt-Parkinson-Tag soll auf die Krankheit sowie davon Betroffene und deren Angehörige aufmerksam machen. Die Parkinson-Erkrankung setzt meist zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr ein. Selten sind jüngere Personen, etwa ab 40 Jahren, davon betroffen. Bislang gibt es noch keine Möglichkeit zur Verhinderung oder vollständig aufhaltenden Behandlung des Parkinson-Syndroms. Lediglich einige Symptome lassen sich gezielt behandeln, weshalb die Patienten vor allem in den ersten Jahren und teils auch Jahrzehnten nach Erkrankung ein fast unbehindertes Leben führen können.

und förderte mit einer eigenen Stiftung die Parkinson-Forschung. Beim dreifachen Weltmeister im Schwergewichtsboxen Muhammad Ali wurde 1984 Morbus Parkinson diagnostiziert. 1989 gründete er in Phoenix das „Muhammad Ali Parkinson Center“, das sich auf die Diagnose und Behandlung von Parkinson-Patienten sowie auf die Erforschung der Krankheit und die Information von Betroffenen und Angehörigen spezialisiert hat. Außerdem bietet das Center Erholungsprogramme für Patienten und ihre Familien an und setzt sich für mehr Verständnis in der Öffentlichkeit ein. Am „Muhammad Ali Parkinson Center“ werden auch Patienten behandelt und beraten, die − wie in den USA häufig − keine ausreichende Krankenversicherung haben. Zuletzt hat Ozzy Osbourne, auch als Sänger der Heavy Metal Institution Black Sabbath bekannt, verkündet, seine Tournee trotz seiner im letzten Jahr diagnostizierten Erkrankung zu beenden.

Bild: pixabay_hands-2906458

DerWelt-Parkinson-Tag am 11. April 2020

Auch der Schauspieler Michael J. Fox, der bereits seit seinem 30. Lebensjahr unter der Erkrankung leidet, nutzt seine Popularität. Immer wieder tritt er noch heute in Fernsehserien auf. Im Spielfilm „Auf das Leben“ aus dem Jahr 2014 spielte er sogar die Hauptrolle. Otfried Fischer leidet ebenso unter Parkinson. Auch wenn die Präsenz des Schauspielers in den letzten Jahren zunehmend weniger wurde, hielt er an seinen TV- Formaten fest. Das Sprechen fiel Fischer in den letzten Jahren immer schwerer. Der Welt-Parkinson-Tag wird international mit verschiedenen Aktionen begangen. Teile des Textes „Welt-Parkinson-Tag“ wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Viele der prominenten ParkinsonPatienten wie etwa Salvador Dalí oder Prinz Claus der Niederlande zogen sich aufgrund ihrer Erkrankung mehr und mehr aus dem öffentlichen Leben zurück. Andere Prominente wie die Boxlegende Muhammad Ali nutzten und nutzen dagegen ihre Popularität, um auf die Erkrankung aufmerksam zu machen. Trotz ausgeprägter Symptome blieb Muhammad Ali weiterhin eine „öffentliche Person“ seite 26

karschter.magazin /// april 2020


karschter.magazin /// april 2020

seite 27


KOLUMNE Ne, kein nerviger Virus. Frauchen und ich stöbern mal wieder im staubigen Kellerfundus nach vergessenen, aber doch noch brauchbaren Utensilien für das Fotografieren der Herr Cater Bilder auf meinem Blog. Ja, vergessene Dinge … haatschi … sind manchmal eine staubige Angelegenheit. Freigelegt aber ein Quell der Erinnerung an vergangene Zeiten. So manches Teil, findet dann doch auch tatsächlich wieder eine Verwendung – wie in meinen Bildern. Ur-Opa, eher der pragmatische Typ, kommentiert die Corona Hysterie, auch eher in diesem Sinne: „Soll der Mensch doch froh sein, wenn es „nur“ ein Grippe Virus ist, der ihm die Möglichkeit gibt, sein Leben neu zu überdenken. Die Pest oder ein Krieg wären da schon dramatischer.“ Auf meine Nachfrage, ob das nicht doch eine etwas drastische Meinung sei, hat er sich genüsslich seine Zigarre angesteckt, ein wenig vor sich hin gepafft und dann gesagt: „Was wir in der heutigen Zeit einen Katastrophenfall nennen, haben wir früher als Zeit des Umdenkens bezeichnet. Das Ausbrechen von Kriegen oder Seuchen waren eine echte Katastrophe, da sie das Leben von Kindern, Erwachsenen und Alten gleichermaßen bedrohten. Es gingen Existenzen zugrunde, viele verloren ihre Heimat und hatten mit den Qualen und Entbehrungen einer Flucht zu kämpfen. All das kennt der Mensch, aus unseren Regionen, heute nur noch durch Berichte aus Zeitungen und Medien von Ländern, die gefühlt weit weg, von der vermeidlich fortschrittlichen Welt existieren. Wir lesen von Ebola, Naturkatastrophen und Kriegen. Von Menschen auf der Flucht und Leben unter unwürdigen Bedingungen. Während einige wenige versuchen zu helfen und andere sich darauf beschränken einen Schuldigen dafür zu finden, seite 28

widmen sich die meisten, nach kurzer Aufmerksamkeit, wieder dem Streben nach ihren eigenen Wünschen und dem was sie für sich erreichen wollen. Der Corona Virus macht nichts von all den schrecklichen Dingen, die tagtäglich auf der Welt geschehen. Er zwingt uns nur zu einer Bestandsaufnahme unseres Umganges miteinander und dem wonach wir streben. Alltagshygiene, richtiges Händewaschen – sollte Standard sein. Wird heute wieder gelernt. Für alte und hilfsbedürftige Menschen einkaufen gehen – sollte Standard sein. Heute gibt es extra Initiativen. Urlaubsreisen – Luxus, der nicht für das Leben notwendig ist. Konzerte, Veranstaltungen, Party – Luxus, der nicht für das Leben notwendig ist. Von anderen 2 Meter Abstand halten – nennt man auch Respekt zeigen. Die Liste ist schier endlos. Würden sich alle an die alltäglichen Grundregeln halten und freiwillig auf Luxus verzichten, bräuchte es keine Ausrufung eines Katastrophenfalls. Im Gegenteil. Es gäbe durch bewusstes Erkennen der Situation, viel mehr Umdenken statt Panik. Umdenken schafft neue Möglichkeiten mit schwierigen Situationen umzugehen. Statt zu lamentieren, weil die gewohnte Bewegungsfreiheit für einige Zeit einschränkt wird oder die Gewerbe schließen, die unseren Luxus bedienen, würde der Mensch erkennen, dass Menschen an anderer Stelle gebraucht werden. Kinderbetreuung, Unterstützung von Pflegeberufen, Hilfe für ältere im Haushalt oder auch kurzfristig im Lebensmittelladen Regale auffüllen helfen. Denkbar wäre auch hier noch einiges mehr. Es ist nicht der Virus, der unser Leben hemmt, sondern das falsche Verständnis, das wir heutzutage vom Leben haben. Der Mensch heute neigt dazu, den Luxus den wir uns erschaffen

haben, f ü r seine Lebensgrundlage zu halten, die er in W a h r heit nicht ist. Oder warum hamstert er sonst Nudeln, Reis und Klopapier?“ Ja, über Ur-Opas Meinung mag man denken was man will. So ganz unrecht hat er nicht. Wollen wir aus der Krise eine Chance machen, gibt es über das Leben und die Ziele, die wir für die Zukunft eines guten Lebens haben sollten, noch viel zu lernen. Genau das machen wir, die Villa Geisterbund-Bewohner, seit Januar auf meinem Blog, mit erstaunlichen Erkenntnissen. Unter anderem auch mit z.B. Hilfe von Goethe, Einstein oder auch unserem guten Pfarrer Paul Steinert. Für alle Lernwilligen und Corona Entschleunigten, deshalb an dieser Stelle, die herzliche Einladung zum Mitlernen und Staunen, auf meinem Blog unter www.herrcater. de In diesem Sinne, Euer Herr Cater Besucht mich auf meiner Website:

www.herrcater.de ...oder auf Facebook!

karschter.magazin /// april 2020

Bilder: Arno Ludwig

Haaah… haatschi…


INFO Wichtige Telefonnummern

für Familien:

Elterngeld/Elternzeit/Landeserziehungsgeld Zentrum Bayern Familie und Soziales in Würzburg Georg-Eydel-Str. 13, 97082 Würzburg Tel.: 0931/4107-01 Kindergeld: Familienkasse des Arbeitsamtes in Aschaffenburg, Hofgartenstraße 14 - 16, 63739 Aschaffenburg Tel: 0800 4 5555 30 (Dieser Anruf ist für Sie kostenfrei.)

KINDERMUND... Die Lehrerin spricht mit den Erstklässern darüber, dass sie nicht so oft während des Unterrichts zur Toilette gehen sollen. Zuhause beschwert sich unser Sohn: „Die Frau XX hat überhaupt keine Ahnung! Die weiß wohl nicht, dass unsere Fruchtblasen noch nicht so groß sind!“

Unterhalt für das Kind Jugendamt Karlstadt: 09353/793-0 Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder: 09353/793-1580, www.erziehungsberatung.msp.de

Koordinierungsstelle Familienstützpunkte Constanze Friedl Marktplatz 8 97753 Karlstadt constanze.friedl@lramsp.de 09353 7931132 Bündnis für Familien MSP Bernhard Metz Ringstr. 24, 97753 Karlstadt 09353793 1510, Mobil: 01511085 9954

Bild: Alexandra Feitsch

Familieninformationszentrum MSP Birgitta Steigerwald, Marktplatz 8, 97753 Karlstadt birgitta.steigerwald@lramsp.de 09353 793 1132

Bei der Turnstunde: Der Lehrer erzählt, dass man auf einem Wettkampf alle Übungen ordentlich durchführen muss, sonst gibt es Punktabzug. Auch wenn man Quatsch macht gibt es Punktabzug. Darauf ein Kind: „Ja, dann wird man diskriminiert.“ (Er hat wohl disqualifiziert gemeint.)

Ehe- Familien-und Lebensberatung: 09352/6336 Jobcenter Main-Spessart: 09353/9841000 Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen (Sozialdienst kath. Frauen e.V.) kostenfreie, umfassende und vertrauliche Beratung/konkrete Hilfe in allen Fragen der Schwangerschaft und Sexualität auf Wunsch einmalig oder längerfristig (z.B. bis zum dritten Lebensjahr des Kindes) Tel.: 09352/7544, Adresse: Kirchplatz 8, 97816 Lohr, Homepage: www.schwanger.skf-wue.de Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen im Landratsamt Main-Spessart/Gesundheitsamt. Wir beraten Schwangere kostenlos und vertraulich zu finanziellen, rechtlichen und sozialen Fragen, vermitteln finanzielle Hilfen und beraten bei einem Schwangerschaftskonflikt. Unsere Adressen und Telefonnummern: Karlstadt, Rudolph-Glauber-Str. 28, Tel. 09353/793-1607 oder -1606 Lohr, Bürgermeister-Keßler-Platz 4, Tel. 09352/793-2603 Marktheidenfeld, Baumhofstr. 95, Tel. 09391/793-3601 oder -3606 www.schwanger-in-msp.de

karschter.magazin /// april 2020

Gerne dürfen Sie uns die Aussagen Ihrer Kinder schicken... wir würden uns sehr freuen: tanja.schubert@karschter.de

Einsatzleitung Familienpflege des Diakonischen Werkes Lohr a.Main Frau Helga Wild-Krämer, Telefon: 09358-409, Fax: 09358/970103, diakonieLohr.wlid-kraemer @t-online.de Diakonisches Werk Lohr, Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, Kur- und Erholungshilfe Jahnstraße 15-17, 97816 Lohr a.main, Tel.09352/6064248, Fax 09352/6064287, www.diakonie-lohr.de Allgemeine Soziale Beratung, Caritasverband f. d. Landkreis MSP e.V., Vorstadtstr. 68, 97816 Lohr, Tel. 09352/843119

seite 29


ktm-events, Lohr EVENTTIMER Der KarschterVeranstalter: Eventtimer für Main-Spessart BÜHNE HELMUT SCHLEICH mit „Kauf, du Sau!“ – Das neue Programm! Helmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft. Das Fernseh- und Radiopublikum kennt ihn vor allem als Gastgeber seiner eigenen politischen Kabarettsendung „Schleich Fernsehen“, die im Bayerischen Fernsehen und im Ersten läuft, sowie als Kolumnist des satirischen Wochenrückblicks „Angespitzt“ im Bayerischen Rundfunk. Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV – Helmut Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen. Seine Soloprogramme wurden unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2013, dem Bayerischen Kabarettpreis 2015 und dem Salzburger Stier 2017 ausgezeichnet. Das neue Programm von Helmut Schleich heißt: „Kauf, du Sau!“. Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren. Die verschmutzen nur das Konsumklima. Aber Sie sollen nicht nur kaufen. Sondern auch verkauft werden. Nämlich für dumm. Weil Waren und Wahrheiten sich leichter unters Volk bringen lassen, wenn keiner zu genau hinschaut … An jeder Ecke steht ein Maulheld, der die neueste Zukunftsidee anpreist: Egal ob Europa, Digitalisierung, 3D-Drucker oder künstliche Intelligenz – überall Perspektiven, die keine sind. Oder zumindest nur für diejenigen, die auf dem Sonnendeck der Globalisierung sitzen. Das geht Helmut Schleich gehörig gegen den Strich. Und deshalb rückt der Münchner Kabarettist in seinem Programm „Kauf, Du Sau!“ der vom Kaufrausch narkotisierten Gesellschaft mit seinen zugespitzten Bosheiten zu Leibe – bis die Konsumblase platzt! Freuen Sie sich auf bayerisches Kabarett der Extraklasse! Do., 30. April 2020, Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr, Stadthalle Lohr

BODOWARTKE mit „Klaviersdelikte“ Bodos Klaviersdelikte sind charmante Beobachtungen unseres Alltags und jener Komplikationen, die das zwischenmenschliche Miteinander aufwirft. Mit seinem Klavierkabarettprogramm beweist Bodo Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreißend und immer auf den Punkt. Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur das Publikum singend durch den Abend und erzählt seine Geschichten, die sich in einem rauschenden Bilderbogen entfalten. So bietet das turbulente Leben in einer WG ebenso Stoff für eine Ballade, wie die allgegenwärtige akustische Umweltverschmutzung und die lieben Nachbarn, die, statt Stille zu zelebrieren, einen konstanten Lärmpegel um die Wohnung des dichtenden Künstlers aufrechterhalten. Erstaunliche Phänomene wie die überbordende Produktauswahl im Café oder die willkürliche Trennung der Musik in „ernst“ und „unterhaltend“ nimmt Bodo bissig ins Visier (und führt sie ad absurdum). Und die Liebe? Mit einer Dame aus Konstanz verbindet den Lateintänzer eine rasante Tanzromanze. Mit „Christine“ ist dem Dichter ein zutiefst berührendes Lied gelungen, mit dem er sich als Meister der leisen, nachdenklichen Töne empfiehlt. Fr., 19. Juni 2020, Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr, Stadthalle Lohr

Tickets online: www.ktm-events.de und www.adticket.de seite 30

karschter.magazin /// april 2020


Der Karschter Eventtimer für Main-Spessart Mittwoch, 01. April Zum ersten Mal seit erscheinen des KARSCHTER... ...können wir aufgrund der aktuellen Situation den Eventtimer leider nicht füllen :-(

karschter.magazin /// april 2020

Bleiben Sie gesund & passen Sie auf sich auf!

seite 31

Bild: pixabay_corona-4936676

ERSTMALIG


TIPPS CD

Bildquelle: Bol.de

Peter Maffay – Jetzt!

Wir wollten nichts wiederholen und nichts recyceln, sondern zeigen, dass wir den Hintern noch bewegen können. So begründet Peter Maffay, dass er und seine Band zum 50. Bühnenjubiläum ein neues Studioalbum herausbringen, das erste

seit fünf Jahren. Kein jubiläumsübliches Best-of, sondern 14 nagelneue Titel - ausprobiert, eingespielt und produziert in monatelanger Detailarbeit in Peter Maffays Tonstudio in Tutzing und fertig gestellt in den international renommierten Whisseloord Studios von Darcy Proper und Ronald Prent. Viele der Songs hat Peter Maffay selber komponiert, Texte steuerten insbesondere Johannes Oerding und sein Kreativpartner Benjamin Dernhoff bei, so auch den für den Titelsong JETZT!, einem starken Statement, rockig instrumen-

tiert. Als Peter Maffay ihn erstmals hörte, war ihm sofort klar: Ab jetzt heißt das Album JETZT! Es gibt für uns keinen treffenderen Titel , sagt er, denn das Album ist eine Zeitaufnahme: Was ist jetzt wichtig? Wo und wofür stehen wir? Ich habe mich von jeher mehr für das interessiert, was heute ist, als für das, was gestern war. Die Vergangenheit spielt natürlich insoweit eine Rolle, als uns die Zeit geprägt und viele Begegnungen uns inspiriert und weitergebracht haben. Vielleicht sind wir sogar im Laufe der Jahre ein bisschen klüger geworden.

GAME

Bildquelle: Amazon.de

Final FantasyVII – Remake

Angesiedelt auf dem Fantasieplaneten Gaia folgt der Spieler zu Beginn einer Gruppe Widerstandskämpfer, genannt Avalanche, in ihrem Kampf gegen den Megakonzern Shinra, der dem Planeten zwecks Energiegewinnung die Lebensenergie entzieht. Im Verlauf der Geschichte eskalieren die Konflikte und die gesamte Welt wird vom

seite 32

Untergang bedroht. Das Spiel hatte nicht nur großen kommerziellen Erfolg, sondern ist bis heute eines der beliebtesten Spiele der Reihe und wird häufig als Grundlage für den MainstreamDurchbruch von Rollenspielen außerhalb Japans angesehen. Aufgrund der ungebrochenen Popularität dieses Spieles entschied Square Enix, eine Reihe von Sequels und Prequels zu produzieren. Diese Reihe hat den übergeordneten Titel Compilation of Final Fantasy VII. Bis

zum Mai 2006 wurden von Final Fantasy VII weltweit mehr als 9,8 Millionen Einheiten verkauft. Auf der E3 2015 kündigte Sony ein Remake von Final Fantasy VII für die PlayStation 4 an. Final Fantasy VII Remake war als Demo auf der E3 2019 und der Gamescom 2019 anspielbar und soll in mehreren Teilen ab dem 10. April 2020 veröffentlicht werden. Endlich ist es jetzt soweit, das beste Final Fantasy steht uns in einem atemberaubenden Remake ins Haus.

karschter.magazin /// april 2020


Gesellschaftskritische Tragikomödie über zwei südkoreanische Familien, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Ki-taek (Kang-ho Song) und seine Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) sind arbeitslos und können sich und ihre Familie gerade so mit dem Falten von Pizza-Kartons über Wasser halten. Am Rande der Gesellschaft lebend sind sie und ihre beiden Kinder Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) immer auf der Suche nach frei zugänglichem WLAN und öffnen die Fenster weit, wenn die Straßenreinigung Ungezieferbekämpungsmittel sprüht, um gegen die Kakerlaken in ihrer

Keller-Wohnung anzukommen. Aus der Not heraus fälscht Teenager Kiwoo Zeugnisse und ergattert einen Job als Nachhilfelehrer bei der wohlhabenden Familie Park. Nach und nach gelingt es ihm, auch seiner restlichen Familie Anstellungen bei den Parks zu vermitteln. Doch kann dies wirklich ein Weg aus der sozialen Benachteiligung sein? Wo andere Landesvertreter wie Park Chan-Wook („Oldboy“) und Chang-dong Lee („Burning“) gescheitert sind, holt Joon-ho Bong mit „Parasite“ den westlichen Ruhm nach

Bildquelle: Filmstarts.de

Parasite

DVD

Südkorea. Stand zuvor nicht eine Oscar-Nominierung zu buche, sind es dank „Parasite“ gleich sechs Nominierungen. Bei der Verleihung kam dann die große Überraschung des Abends: „Parasite“ gewinnt vier Oscars 2020: Bester Film, Bester Regisseur, das beste Drehbuch und Bester Internationaler Film.

Autorin aus der Region:

Bildquelle: Amazon.de

SEELENHINGABE – Anja Büdel

Raphael und Susan sind die männliche und weibliche Hälfte einer Seele. Sie verabreden sich in verschiedenen Epochen und Zeiten, um aneinander zu karschter.magazin /// april 2020

waschen und zu lernen, sich bedingungslos zu lieben. Während Susan als frustrierter Dauersingle Hochzeitsanzüge verkauft ist Raphael ein berühmter Rockstar, den die Groupies verehren wie die Motten das Licht. Als sich beide im 21. Jahrhundert auf einem Festival begegnen, stellt Raphael Susans Leben auf den Kopf, indem er sie in seine mystische Welt einführt. Genauso schnell wie er ihr den Kopf verdreht, verschwindet er aus ihrem Leben. Nachts spürt sie seine Seele, die über das weite Meer fliegt und ihre Nähe sucht. Kann Susan Raphael verzeihen, was er ihr

BUCH im 16. Jahrhundert in Irland angetan hat? Als dann auch noch der charismatische Marc Bernstein in ihr Leben tritt, muss Susan eine Entscheidung treffen. Der Liebesroman „SEELENHINGABE“ ist der erste Teil einer Trilogie. Er ist mit Widmung bei Anja Büdel zum Preis von 14,99 EU, zzgl. Porto erhältlich. Bestellungen bitte unter anjabuedel@hotmail.de. Spielwaren Anderlohr in Frammersbach sowie Spessartmarkt Löberl in Neuhütten bieten den Roman ebenfalls an, ansonsten über BoD, Amazon, LovelyBooks. EBook für 4,99 EU. seite 33


Faschingszug

seite 34

karschter.magazin /// april 2020


...der KAKAGE

Bilder: Michael Keller-May karschter.magazin /// april 2020

seite 35


UNTER FREUNDEN Karlstadt ALTFRANKEN Hauptstraße 34, Karlstadt Telefon: (09353)7060 Montag Ruhetag

ASIA BUI Am Schnellertor 5, Karlstadt Telefon: (09353) 9846150 Di - So 11.30 - 15.00 / 17.00 - 20.00 Uhr Montag Ruhetag

BIERGARTEN AM SCHLOSS Laudenbach, Am Radweg, 09353/9821622 Täglich ab 10.00 Uhr (bei gutem Wetter), Montag Ruhetag

CAFÉ SCHRÖDL KONDITOREI Hauptstraße 45, Karlstadt, Tel.: 09353/1234 Mo. - Sa. 09.00 - 18.00 Uhr, So. 10.00 - 18.00 Uhr

DALGA GRILL KING Hauptstraße 26, Karlstadt, Tel.: 09353/6869 Sonntag – Mittwoch, 11.00 – 22.00 Uhr, Freitag und Samstag, 11.00 – 23.00 Uhr Donnerstag Ruhetag

E61 ESPRESSOBAR Alte Bahnhofstraße 34, Karlstadt Mo – Fr. 09.00 – 18.00 Uhr, Sa. 09.00 – 13.00 Uhr

GASTSTÄTTE „ZUR MAINAUSSICHT“ Zum Sportgelände 1, Karlstadt-Karlburg Telefon: (09353) 3374 Di - Sa 16.00 - 24.00 Uhr, Sonn- und Feiertage 10.00 - 24.00 Uhr, Montag Ruhetag

GONZO‘S PIZZA AG Am Tiefen Weg 2, Karlstadt, Tel. 09353/3056 Öffnungszeiten: Fr.-Di., ab 17.00 Uhr, Mi. und Do. „gibt´s nix“ Lieferzeiten: Fr.-So., 17.00 – 22.00 Uhr

HOTEL MAINPROMENADE Mainkaistraße 6, Karlstadt Telefon: 09353/ 90650

KARSCHTER KIOSK Alte Bahnhofstraße 12, Karlstadt Telefon: 0176 / 62 05 14 9 Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 7.30 - 17.00 Uhr Samstag: 8.00 - 13.00 Uhr

KARSCHTER STUBEN Baggertsweg 9, Karlstadt Telefon: 09353/ 1334 Öffnungszeiten: Di - Sa ab 17.00 Uhr, Sonn- und Feiertags ab 10.00 Uhr, Montag Ruhetag

seite 36

Täglich frisches, selbst gebackenes Fladenbrot, Lahmacun & Dürüm Lammspieße Vegane & vegetarische Gerichte Qualität & Frische zu fairen Preisen

karschter.magazin /// april 2020


LILIENLOUNGE - COCKTAILBAR Hauptstraße 6, Karlstadt Telefon:(09353) 982318 Donnerstag, Freitag, Samstag und vor Feiertagen ab 20.00 Uhr

MANNY´S BISTRO-OASE Am Baggertsweg 6, Karlstadt Abhol- und Lieferservice: 09353/9849390

PIZZA & CO. Ostlandstr. 23, Karlstadt Tel. 09353/981656 Montag – Freitag, 10.00 – 21.00 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage, 15.00 – 22.00 Uhr

PUNTA DEL SUD

Restaurant Pizzeria Am Tiefen Weg 5, Karlstadt Telefon:(09353) 8940 Di. – So. 11.00 bis 14.00 und 17.00 Uhr - 22.00 Uhr

PETRA´S BATZENÄRRLE Hauptstraße 6, Karlstadt Telefon:(09353) 3098 Öffnungszeiten: 11.30 – 14.00 Uhr und 17.00 – 22.00 Uhr, Dienstag Ruhetag

RATSKELLER

Marktplatz 1, Karlstadt Telefon:(09353) 3770 11.30 – 14.00 + ab 17.30 Uhr, Do. Ruhetag

STERN KEBAPHAUS/PIZZERIA

Johann-Schöner-Str. 67a, Karlstadt Telefon:(09353) 9769637 Di.-Sa., 11.00 - 23.00 Uhr, Sonn- und Feiertage, 12.00 - 22.00 Uhr, Montag Ruhetag

STHOKA - STEAKS & MORE Hauptstraße 32, Karlstadt Telefon: (09353) 9854098 11.30 – 14.00 Uhr und 17.30 – 22.00 Uhr, Dienstag Ruhetag

WÜRZBURGER HOF - WEINBAU FRANK Alte Bahnhofstraße 19, Karlstadt Telefon:(09353) 2449

ZEITLOS- GASTLICHKEIT Hauptstraße 28, Karlstadt Telefon: 0 93 53 - 98 40 97 Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag von 11.30 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr Montag ist Auszeit Folgen Sie unseren Aktionen auf Facebook - zeitlos-gastlichkeit

karschter.magazin /// april 2020

seite 37


UNTER FREUNDEN Eußenheim GÄSTEHAUS PENSION HEULER Am Gebersthal 6, 97776 Eußenheim Telefon: (09353) 98 38 60

Frammersbach HOTEL-RESTAURANT-SCHWARZKOPF Lohrer Straße 80, Frammersbach

Telefon: (09355) 307

Öffnungszeiten: Mi - So 18.00 - 22.00 Uhr

Gemünden BISTRO LA BELLE Bahnhofstraße 9, 97737 Gemünden Telefon: (09351) 1052 Öffnungszeiten: täglich ab 09.30 Uhr

RATSSCHENKE Marktplatz 3, Gemünden Telefon: (09351) 2763 Öffnungszeiten: täglich, Mittwoch Ruhetag

Lohr

Redaktionsschluss für unsere Mai - Ausgabe ist am Donnerstag, 16. April 2020. Anzeigen und redaktionelle Inhalte nehmen wir bis zu diesem Zeitpunkt gerne an. 09359/9086247 0175/2547977

BUCHENMÜHLE - barrierefrei Buchentalstraße 23, Zufahrt über OT Lohr-Steinbach Telefon: 09352 - 87 99-0 Ganzjährig geöffnet, Montag und Dienstag Ruhetag

FRANZISKUSHÖHE Ruppertshüttener Straße 70, Lohr am Main

Telefon: (09352)604 - 0

KEILER BRAUHAUS Alfred-Stumpf-Straße 2, Lohr Tel: 09352/ 7328 Täglich 10.00 - 23.00 Uhr, Dienstag Ruhetag

Neuendorf NICK´S DORFSCHÄNKE

Bild: Tanja Schubert

Neuendorf, ca. 250 m vom Radweg Tel.: 09351-5108 oder 0171-7179294 Mo., Do., Fr. ab 19.00 Uhr, So. ab 10.00 Uhr Di., Mi., Sa. Ruhetag

seite 38

karschter.magazin /// april 2020


Leckerer Tipp:

Retzbach

Blaubeeren - Lavendel Limonade

Retzstadterstraße 4, 97225 Retzbach-Zellingen Telefon: (09364) 8173637

Zutaten Für einen Drink

RESTAURANTE PUGLIA

4,5 cl Wodka Gorbatschow 0,5 cl Agaven Nektar 3 Stücke Lavendel 15 ganze Blaubeeren 2 ganze Zitrone(n) 165 ml Wasser Eiswürfel Zubereitung: Schritt 1 Die Lavendelzweige gründlich in einem Mischglas mit den Blaubeeren vermengen. Schritt 2 Den Saft von zwei Zitronen einrühren, Agavennektar und Wodka hinzufügen. Schritt 3 Bis zu 165 ml kaltes Wasser hinzugeben (mehr oder weniger nach Geschmack).

Paradiesstraße, 97225 Retzbach-Zellingen Telefon: (09364) 81 50 30 Dienstag - Samstag ab 17.00 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 11.00 Uhr

Rohrbach GASTHAUS „AM DORFWEIHER“ Am Dorfweiher 4, OT-Rohrbach Telefon: (09359) 8295

Stetten „DIE KLEINE KNEIPE“SEIT 1876 Am Torbogen 1, Stetten Tel: (09360) 994988

Zellingen BUTTERFLY CAFÉ - BISTRO Brückenstraße 42, 97225 Zellingen Telefon: 0151-16742100 oder 0174-8054755 Öffnungszeiten: täglich ab 10.30 Uhr, kein Ruhetag

RISTORANTE PIZZERIA SOLE Billingshäuser Str. 6, 97225 Zellingen Tel: (09364) 1292

YILMAZ DÖNERHAUS Würzburger Str. 6, 97225 Zellingen Tel: (09364) 09364-896270 Öffnungszeiten: täglich von 10.00 - 22.00 Uhr, Montag Ruhetag

Bild: pixabay_ bluebeery-lemonade-454x680_6

Schritt 4 Das Glas mit Eis füllen und mit einem Löffel umrühren.

DAS RETZ

karschter.magazin /// april 2020

seite 39


IMPRESSUM Die Känguru-Chroniken

Verfilmung der aberwitzigen Alltagsgeschichten des Kleinkünstler Marc-Uwe Kling, der in seiner Kreuzberger WG mit einem kommunistischen Känguru zusammenlebt. Eines Tages steht es einfach vor seiner Tür, das sprechende Känguru (gesprochen von Marc-Uwe Kling), und fragt nach ein paar Eiern. Es will Eierkuchen machen. Der Berliner Kleinkünstler MarcUwe (Dimitrj Schaad) ist ziemlich verwirrt. Doch ein paar Eier hat er ja noch. Nur wenig später klingelt das Känguru wieder.

Es fehlen ihm Milch, Mehl, Öl, achja und Salz und eine Pfanne und natürlich der Herd. Und ehe Marc-Uwe sich versieht, ist das Känguru auch schon sein neuer Mitbewohner. Die ungewöhnliche WG wird zum Schauplatz aberwitziger Wortgefechte. Das Känguru entpuppt sich als überzeugter Kommunist und fanatischer Liebhaber von Schnapspralinen. Doch die Kreuzberger

IMPRESSUM: V.i.S.d.P.: Tanja Schubert Kalvarienberg 10 97753 Karlstadt am Main

Anzeigengestaltung & Layout: Kerstin Sauer Fon: 09359/9086247 Mobil: 0175/2547977 Mail: sauer@stillmedia.de

Redaktion: Frank Zagel

Verlag s.till.media.ug (haftungsbeschränkt) Kalvarienberg 10 97753 Karlstadt am Main Tel.: 0176/24821772 Fax: 09721/4771-001 E-Mail: info@stillmedia.de

Anzeigen: Tanja Schubert (Verantwortlich) Wolfgang Sauer Fon: 09359/9086247 Mobil: 01577/4378893 Mail: sauer@stillmedia.de

seite 40

KINO WG wird von der nationalistischen Internationalen eines Immobilienhais (Henry Hübchen) bedroht. Mit der Wirtin Hertha (Carmen Maja Antoni) und Marc-Uwes heimlichen Schwarm Maria (Rosalie Thomass) und den beiden türkischstämmigen Späti-Betreibern Otto Von (Tim Seyfi) und Friedrich Wilhelm (Adnan Maral) probt die WG den Widerstand. Eines steht fest: Mit seiner kompromisslosen Art macht das vorlaute Känguru nicht alles unbedingt leichter. Bildquelle: Filmstarts.de

Geschäftsführer Tanja Schubert Thorsten Schubert Keine Haftung für unverlangt eingesandte Bilder und Manuskripte. Nachdruck nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages!

karschter.magazin /// april 2020


KREUZWORTRÄTSEL NSG in KAR

Kurort an der Lahn (2 W.)

Rhombus

Weinort in Ungarn

Rohkostspeise

Initialen von Sänger Marshall

3

arabisches Fürstentum

englisch: nach, zu

4 Cowboyfilm

Wohnstätte in Felshöhlen

Gewürz

Königreich

ein Olympia- Reizstoff komitee im Tee (Abk.)

Glanzpunkt

schottischer Namensteil

Falsch- zweimeldung sitziges in der Fahrrad Presse

eine Zugmaschine (Kw.)

Stacheltier Ureinwohner Japans

2

Erwerb von Waren

Stockwerk

chem. Zeichen für Neodym

einer der ‚Beatles‘ (Starr)

berühmter USArchitekt

Einheit der Stoffmenge

6

Tagesabschnitt

3

Halsteil der Kleidung

Schanktisch

Kfz-Z. Kempten Zimmerwinkel

4

5

Lachsforellen

12 2

wissen

ein Hautausschlag

ein Bindewort

julienchrist.com - SW 1884

5

6

7

8

9

10

11

12

Du hast das Lösungswort herausgefunden? Dann schick uns das Lösungswort an info@stillmedia.de. Dieses mal verlosen wir 1x2 Kinokarten für die Burglichtspiele in Mühlbach. Einsendeschluß ist der 15. April 2020. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Die Verlosung der Karten für das Honky Tonk® in Lohr musste leider entfallen, da die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation abgesagt/verschoben werden musste. Neuer Termin ist der 26. September 2020 - sicher wird es rechtzeitig vorher eine Ticketverlosung geben! karschter.magazin /// april 2020

G R A M U T W E M R O N K A R C H R I E

B A D E M S C L O U H N D

KARSCH

kess, frech

10

Barvermögen

1

Gründer von San Francisco

Jahrgeld für Fürsten

Strasse KAR

Strohunterlage

ausgeprägt, auffallend

akzeptabel

Rufname von Guevara † 1967

englisch: eingeschaltet

nicht alt

1

Greifvogelkrallen

8

Ruhelosigkeit

Abk.: europäische Norm

Frauenname

Blasinstrument

österr. Schriftsteller † 1924

Rollvorhang

7

tiefe Ohnmacht (Mz.)

9

dt. BootSchrift- schiebesteller † (Peter) stange

11

Gemeindevertretung

polnischer Name Posens ehem. dt. Profiboxer (Sven) Fluss am Mount Everest

tropisches Nagetier

seite 41


ÄRTZE

ABFALLKALENDER Karlstadt:

Arztnotdienst:

Restmüll: Dienstag, 07.04. und Dienstag, 21.04. Biomüll: Mittwoch, 15.04. und Dienstag, 28.04. Papier: Donnerstag, 09.04. Gelbe Säcke: Mittwoch, 01.04.

Offizielle Rufnummer der Vermittlungszentrale Tel. 116 117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst (gebührenfrei) oder 01805/191212 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern (gebührenpflichtig)

Karlburg

Restmüll: Dienstag, 14.04. und Montag, 27.04. Biomüll: Montag, 06.04. und Montag, 20.04. Papier: Samstag, 11.04. Gelbe Säcke: Freitag, 03.04.

Bei lebensbedrohlichen Notfällen muss die Nummer der Rettungsleitstelle 112 gewählt werden, dann kommt der Notarzt und nicht der diensthabende KV-Arzt.

Eußenheim

Zahnärztlicher Notfalldienst am Wochenende (ohne Gewähr): www.notdienst-zahn.de

Restmüll: Dienstag, 07.04. und Dienstag, 21.04. Biomüll: Mittwoch, 15.04. und Dienstag, 28.04. Papier: Freitag, 03.04. Gelbe Säcke: Donnerstag, 16.04.

Gambach

Restmüll: Freitag, 03.04. und Samstag, 20.03. Biomüll: Freitag, 13.03. und Freitag, 18.04. Papier: Donnerstag, 02.04. Gelbe Säcke: Donnerstag, 16.04.

Bild: Andreas Morlok/ pixelio.de

Heßlar, Mühlbach, Rohrbach, Schönarts, Stadelhofen Restmüll: Dienstag, 07.04. und Dienstag, 21.04. Biomüll: Mittwoch, 15.04. und Dienstag, 28.04. Papier: Mittwoch, 08.04. Gelbe Säcke: Dienstag, 28.04.

ANZEIGE

Ärzteverzeichnis Dres. Bittkau: 09353/529 Alte Bahnhofstraße 10, KAR Praxis Jovnerovski: Stammpraxis: 09353/2330 Schützengasse 6, KAR Siedlung: 09353/7560 Am Tiefen Weg 3, KAR Dr. Müller/Dr. Strick: 09353/9840380 Gemündener Str. 10, KAR Praxis Glück: 09353/97360 Riemenschneiderstraße 23, KAR Dr. Jagusch Dr. Velhorn: 09358/280 Hauptstraße 59, Gössenheim Dr. Beck/ Dr. Gehrsitz: 09353/7080 Mainau 13, Karlburg Dr. Kordowich/Dr. Chittka: 09353/8095 Langgasse 33, KAR Praxis Hafner: 09353/8429, Mainkaistr. 2, KAR seite 42

Praxis Schär/Dr.Schmotz/ Machann: 09364/3877, Thüngenerstr. 36, Retzbach Dr. Beetz: 09358 245 Hauptstraße 12, Gössenheim H. Hauck: 09353/4949 Hauptstraße 49, KAR Prof. Dr. Langmann: 09353/4242 Am Tiefenweg 2, KAR Dr. Dunkel: 09353/1441 , Maingasse 4, KAR Dr. Schenk: 09364-5884, Point 3, Zellingen Dres. Kromczynski : 093649781, Maistraße 8, Zellingen Dr. Dagmar Just: 09353/984969 Am Tiefen Weg 2, KAR

Laudenbach

Restmüll: Montag, 14.04. und Montag, 27.04. Biomüll: Montag, 06.04. und Montag, 20.04. Papier: Samstag, 11.04. Gelbe Säcke: Montag, 27.04.

Stetten

Restmüll: Dienstag, 07.04. und Dienstag, 21.04. Biomüll: Mittwoch, 15.04. und Dienstag, 28.04. Papier: Mittwoch, 08.04. Gelbe Säcke: Dienstag, 28.04.

Wiesenfeld

Restmüll: Mittwoch, 15.04. und Dienstag, 28.04. Biomüll: Dienstag, 07.04. und Dienstag, 21.03./ 04.05. Papier: Montag, 30.03

karschter.magazin /// april 2020


APOTHEKENNOTDIENSTE

Bild: pixelio.de

Notrufnummer:

112

Mittwoch, 01.04.: Donnerstag, 02.04. Freitag, 03.04.: Samstag, 04.04.: Sonntag, 05.04.: Montag, 06.04.: Dienstag, 07.04.: Mittwoch, 08.04.: Donnerstag, 09.04.: Freitag, 10.04.: Samstag, 11.04.: Sonntag, 12.04.: Montag, 13.04.: Dienstag, 14.04.: Mittwoch, 15.04.: Donnerstag, 16.04.: Freitag, 17.04.: Samstag, 18.04.: Sonntag, 19.04.: Montag, 20.04.: Dienstag, 21.04.: Mittwoch, 22.04.: Donnerstag, 23.04.: Freitag, 24.04.: Samstag, 25.04.: Sonntag, 26.04.: Montag, 27.04.: Dienstag, 28.04.: Mittwoch, 29.04.: Donnerstag, 30.04.

karschter.magazin /// april 2020

Nikolaus Apotheke Mauritius Apotheke Hubertus Apotheke Margarethen Apotheke Falken Apotheke Mohren Apotheke VitaFit Apotheke Markt Apotheke Franken Apotheke Brunnen Apotheke Turm Apotheke Rudolph-Glauber Apotheke Nikolaus Apotheke Mauritius Apotheke Hubertus Apotheke Margarethen Apotheke Falken Apotheke Mohren Apotheke VitaFit Apotheke Markt Apotheke Franken Apotheke Brunnen Apotheke Turm Apotheke Rudolph-Glauber Apotheke Nikolaus Apotheke Mauritius Apotheke Hubertus Apotheke Margarethen Apotheke Falken Apotheke Mohren Apotheke

Brunnen Apotheke: Am Tiefenweg 2, Karlstadt, Telefon: 09353/3637 Falken Apotheke: Kirchstraße 30, Veitshöchheim, Telefon: 0931/91540 Franken Apotheke: Langgasse 10, Karlstadt, Telefon: 09353/7692 Rudolph-Glauber Apotheke: Neue Bahnhofstraße 24, Karlstadt, Telefon: 09353/7098 Hubertus Apotheke: Karlstadter Str. 5, Arnstein Telefon: 09363/5848 St. Margarethen Apotheke: Zeller Str. 2, Margetshöchheim, Telefon: 0931/46984 Markt Apotheke: Turmstr. 1, Zellingen Telefon: 09364/1415 St. Mauritius Apotheke: St. Mauritiusstraße 21, 97230 Estenfeld Telefon: 09305/ 422 Mohren Apotheke: Hauptstraße 39, Karlstadt Telefon: 09353/2341 Nikolaus Apotheke: Nikolaus Fey Str., Veitshöchheim Telefon: 0931/92133 Turm Apotheke: Billingshäuser Str. 2, Zellingen Telefon: 09364/9946 VitaFit Apotheke am Krankenhaus: Gemündener Str. 10 Karlstadt, Telefon: 09353/983074

seite 43


Sollte sich die Situation nach Erscheinen dieser Ausgabe bereits grundlegend verändert haben, freuen wir uns auf deinen Besuch.

Da der Onlinehandel weiterhin verkaufen darf, unsere Bitte: Solltest du einen Grill oder Grill-Zubehör benötigen, sende uns eine Mail (office@grilando.de) oder rufe uns an. Wir beraten (telefonisch), versenden oder liefern schnellstens. Herzlichen Dank für deine Unterstützung. Team Grilando

aufgrund der derzeitigen Situation mit dem Corona Virus ist unser Laden seit dem 18. März geschlossen. Wegen fehlender Einnahmen ist unsere Existenz in Gefahr.

Liebe Grillfreunde, Kunden & Interessenten,

Grilando Grillfachhandel Im Wiesgarten 3 97783 Karsbach-Weyersfeld Tel. 09358 - 9700 306 www.grilando.de

Profile for till.karschter

Karschter April 2020  

Karschter April 2020  

Advertisement