Issuu on Google+

mountain Das Gefühl, wenn Sie einen tollen Tag auf dem Mountainbike haben ... wir kennen es und wir wissen, dass es nichts Vergleichbares gibt. Ob der anaerobe Endorphinrausch im Rennen, die Kameradschaft bei einer Fahrt mit guten Freunden oder die Lebensfreude bei einer Fahrt ganz allein – es sind genau diese Momente, die uns dazu bringen, die Mountainbikes zu bauen, die wir anbieten.

Mountain Technology

Cross Country Hardtails

OverMountain

Ultra-leichte, rennorientierte Hardtails für Fahrer, die auf der Suche nach ultimativer Effizienz und Geschwindigkeit sind.

Grenzüberschreitende Modelle mit Doppelfederung und Doppelgeometrie – quasi zwei Bikes in einem Superbike, die das “All” in All-Mountain neu definieren.

F29

Trigger 29

Trail Hardtails

Jekyll

Leichte, strapazierfähige und hochleistungsstarke Bikes für alle Arten von Trails.

Trigger 26

Cross Country Full Suspension Leichte, reaktionsfreudige und vielseitige “Fully” – Bikes, die für schnelles Fahren auf dem Trail gemacht wurden.

Scalpel 29 Rush 29

Trail SL 29 Trail 29 Trail


2014 mountain line up overmountain

TRIGGER 29

TRIGGER

Jekyll

TRIGGER 29 CARBON 1

TRIGGER CARBON ULTIMATE

JEKYLL CARBON 1

TRIGGER 29 CARBON 2

TRIGGER CARBON 1

JEKYLL CARBON 2

TRIGGER 29 3

TRIGGER CARBON 2

JEKYLL 3

TRIGGER 29 4

JEKYLL 4

Cross Country Full Suspension

Scalpel 29

RUSH 29

SCALPEL 29 CARBON BLACK INC

RUSH 29 1

SCALPEL 29 CARBON TEAM

RUSH 29 2

SCALPEL 29 CARBON 2 SCALPEL 29 3 SCALPEL 29 4


Cross Country hardtails

F29 F29 CARBON BLACK INC F29 CARBON TEAM F29 CARBON 2 F29 CARBON 3 F29 4 F29 5 F29 6

trail hardtails

trail Trail SL 29 1 Trail SL 29 2 Trail SL 29 3 Trail 29 4 Trail 29 5 Trail 4 Trail 5


mountain Technology

Mountain Technology BallisTec carbon SmartFormed/Optimized Alloy OPI (One piece integration) SAVE micro-suspension Technology HollowGram crank/BB30 fox DYAD RT2 dual shock ECS-TC (Enhanced Center Stiffness-Torsion Control)


mountain TechnologY BallisTec Carbon Unsere superstarke, hochschlagfeste Carbon-Technologie. Wir gehen von einer Carbonfaser aus, die ursprünglich vom Militär für die ballistische Panzerung entwickelt wurde. Sie ist teuer, sie ist selten und sie wird von der Regierung kontrolliert. Damit sie nicht in falsche Hände gelangt und militärisch genutzt wird, müssen wir Dokumente unterzeichnen, die über den Einsatz von jedem Kilogramm an Fasern, das wir kaufen, Rechenschaft ablegen. Das ist echt richtig harter Stoff. Unsere Schmelzharze sind superstarke, hochschlagfeste Harze ähnlich denen, die für die Konstruktion von Baseball-Schlägern aus Carbon eingesetzt werden. Sie sind leicht, steif und so ausgelegt, dass sie Tausende von Verformungszyklen überstehen. Wir kombinieren diese Fasern und diesen Harz in einer Beschichtung, die die anisotropen (richtungsspezifischen) Qualitäten der Fasern maximieren soll. So entsteht eine Carbon-Struktur, die extrem leicht, extrem steif und in der Lage ist, enorme Schläge abzufangen, ohne das die strukturelle Intaktheit beschädigt wird oder verloren geht.

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

Erst wenn der Rahmen all unsere extrem harten Zerstörungs- und Ermüdungsprüfungen bestanden hat, gehen wir zurück und beginnen, die steiferen, aber auch spröderen High-Modulus- und Ultra-High-Modulus-Fasern strategisch zu ergänzen, um für mehr Steifigkeit zu sorgen und das Fahrgefühl abzustimmen. Dadurch, dass wir diese spröderen Fasern in geschützten Bereichen und nur zwecks zusätzlicher Steifigkeit ergänzen, ohne uns hinsichtlich der Stärke auf sie zu verlassen, können wir superleichte, supersteife Rahmen bauen, die gleichzeitig unglaublich stabil und sicher sind. Und weil der ganze Rahmen aus dieser starken, stabilen Kombination ist, bietet er auch eine insgesamt bessere Haltbarkeit als ganze “Carbon-Schutzschilder” oder überbaute Bereiche.


mountain TechnologY SmartFormed Alloy

1

Als Resultat der in drei Jahrzehnten angesammelten Erfahrung in der Aluminium-Konstruktion liefern die SmartForming-Techniken unglaublich präzise Wandstärken und Rohrformen. Sie bringen das Material genau dorthin, wo es benötigt wird, und maximieren Steifigkeit und Stärke, während sie gleichzeitig jedes überflüssige Gramm für die Struktur sparen. Innen werden alle Verbindung mit glatten, getaperten Übergängen gefertigt, um abrupt wechselnde Materialstärken, die zu Belastungszonen werden können, zu vermeiden. Im Gegensatz zu den mit Spachtel und Pinsel erzeugten “glatten” Schweißnähten unserer Wettbewerber sind die legendären glatten Doppelschweißnähte von Cannondale die stärkstmöglichen Verbindungen. Zusammen mit unserer Wärmebehandlung nach dem Schweißen sorgen sie für ein wirklich durchgehendes Finish, und Sie bekommen schlicht und einfach den fortschrittlichsten Aluminium-Rahmen.

Optimiertes Alu

2

Rohrformen und unsere großartigen glatten Doppelschweißnähte ergeben Rahmen, die andere voller Stolz ihre besten nennen würden. Weltklasse Gewichte, eine großartige Steifigkeit und das unvergleichliche Fahrgefühl von Cannondale ergeben zusammen eine unglaubliche Top-Leistung.

OPI (One Piece Integration)

Der patentierte 3D-Schmiedeprozess von Cannondale erlaubt uns, Strukturen vorzusehen, die normalerweise aus vielen Stücken bestehen würden, die vernietet, geklebt, geschweißt oder andersartig verbunden werden müssten, um sie dann zu einteiligen geschmiedeten Teilen zu machen. Indem wir die Teile aus einem einzigen Aluminiumblock schmieden, bekommen wir außergewöhnlich gute Übergänge, die die Teile stärker machen. Und wir vermeiden übermäßig viel, überlappendes oder doppeltes Material, so dass die Komponenten leichter werden. Diese Technologie macht Teile wie die OPI-Struktur der Lefty bei Standrohr/ Klemme und Innenrohr/Achse, das einteilige Design von Vorbau/Steuerrohr und den Backbone des RZ120 möglich.

Nicht jeder Rahmen kann SmartFormed sein. Es ist einfach zu teuer und zu arbeitsintensiv – doch die Leidenschaft für leistungsstarkes Aluminium zieht sich unverkennbar wie ein roter Faden durch unser Programm. Unsere Rahmen aus Optimiertem Alu haben viele der anspruchsvollen Techniken des Rahmenbaus, die sich bei den unvergleichlichen SmartformedModellen finden. Verfeinerte Übergänge, genau kontrollierte

1

3

2

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

3

3


mountain TechnologY SAVE MICRO-SUSPENSION TECHNOLOGY Die SAVE-Technologie bedeutet weniger Ermüdung, bessere Kontrolle und optimiertes Handling, indem das Ausmaß an Erschütterungen und Vibrationen, das ein Rahmen an den Fahrer weitergibt, reduziert wird. Durch die Kombination präziser Rohrformen mit einer raffinierten Carbon-Beschichtung oder einem speziell bearbeiteten Aluminium können wir an den hinteren Kettenstreben, den Sattelstreben und/oder der Sattelstütze Bereiche vorsehen, die nachgeben und Stöße abfangen, während sie gleichzeitig eine extreme Seiten- und Torsionssteifigkeit aufweisen. Die optimierte vertikale Nachgiebigkeit, die durch das Zusammenspiel dieser Features entsteht, verbessert Komfort und Leistung entscheidend. Unsere Mountainbikes haben die folgenden zwei Arten von SAVETechnologie:

SPEED SAVE Rennorientierte SAVE-Features. Ganz ähnlich der Aufhängung von Formel-1-Wagen sollen die Features von SPEED SAVE das Bike schneller machen und nicht einfach nur für mehr Komfort sorgen. SPEED SAVE setzt den Schwerpunkt auf ein geringes Gewicht und Torsionssteifigkeit und bietet eine optimierte Rollgeschwindigkeit, eine bessere Beschleunigung und ein deutlich höheres Kurventempo, ohne sich negativ auf die Kraftübertragung auszuwirken. Zu finden bei der F-Serie.

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

SAVE SAVE-Features für normales Fahren auf unterschiedlichen Böden. Vereinfachte SAVE-Technologie für einen flachen Lenker bei den Mountain- und Urban-Modellen. Ob Sie einen Bordstein hinunterfahren, ein Schlagloch treffen oder über eine dicke Wurzel fahren, Hindernissen auf Stadtstraßen aus dem Weg gehen oder das Feld bei einem Offroad-Rennen jagen – die SAVE-Features sind dafür gedacht, die Härte herauszunehmen, Sie vor energiezehrenden Erschütterungen zu schützen und den Fahrkomfort zu steigern. Zu finden beim Trail und beim Trail SL.


mountain TechnologY HollowGram SiSL2

1

Leicht genug für die StraSSe, kräftig genug für die Berge. Ganz einfach die leichtesten, steifesten und allerbesten Kurbeln, die sich an einem Mountainbike montieren lassen: Die Hollowgram SiSL2 stellt die neueste Evolution der Kurbel da, die mit der BB30Revolution begonnen hat. Diese hohlen Kurbeln entstehen, indem zwei mechanisch geformte, wärmebehandelte Halbschalen mit einem superstarken, anaeroben Klebestoff zusammengefügt werden. Das Ergebnis ist eine Kurbel, die leicht und steif genug für unsere Top-Rennmaschinen, aber auch robust genug für ein ganzes Leben auf dem Trail ist, wie die Spitzenleistungen unserer CFR- und Sho-Air Pro XC-Teams zeigen. Da der Spider austauschbar ist, gibt es für die Hollowgram-Kurbeln viele verschiedene Doppelund Einzelkettenblätter, einschließlich der XX1.

BB30

3

Im Jahr 2000 hat Cannondale die Tretlagertechnologie revolutioniert, indem das Tretlagergehäuse überdimensioniert wurde und die schwere, biegsame Tretlagerwelle durch eine 30 mm-AluWelle mit einer einzigartigen, stressreduzierenden wellenförmig konifizierten Schnittstelle für die Kurbeln ersetzt wurde. Das Ergebnis war das BB30, ein System, das nicht nur deutlich leichter, sondern auch deutlich steifer als die herkömmlichen Designs ist. Wir haben unser Design der Industrie als Standard frei zugänglich gemacht und der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Das BB30 gibt es jetzt in vielen verschiedenen Wellenbreiten und Konfigurationen, die zu unterschiedlichen Designs passen. Die 30 mm-Welle und die wellenförmig konifizierte Kurbelschnittstelle bleiben allerdings gleich.

HollowGram Si Unserer patentierter OPI 3D-Schmiedeprozess erlaubt uns, hohle, nahtlose Kurbelarme zu bauen, die nicht nur extrem leicht, sondern auch unglaublich stark und steif sind. Tatsächlich sind sie die steifesten, stärksten Kurbelarme, die wir je produziert haben. Die Si-Reihe ist genauso leicht wie die erste Generation der HollowgramKurbeln und komplett kompatibel mit jedem Hollowgram-Spider und Kettenblatt-Setup. Sie bringt die Hollowgram-Leistung auf mehr Preispunkte als je zuvor.

1

3

2

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM


mountain TechnologY Fox DYAD RT2 Dual Shock Im Zentrum der vielseitigen Leistung der OverMountain-Bikes steht die DYAD RT2 Shock. Sie lässt Sie unmittelbar von langem zu kurzem Federweg wechseln – für die bestmögliche Leistung in allen Arten von Gelände. Wir werfen Ihnen nicht vor, dass Sie keine Kompromisse mehr machen wollen. Zwischen der Effizienz eines Bikes mit kurzem Federweg und dem Spaß eines Hammergerätes mit langem Federweg entscheiden zu müssen, macht keinen Spaß. Genau wie jeder andere Mountainbiker wünschten wir, wir könnten oben auf dem Berg die Bikes tauschen. Mit einem XC Bike hochfahren und dann für die Abfahrt einfach auf ein Bike mit langem Federweg umzusteigen, wäre doch echt nett, oder? Aber wie wäre es, wenn Sie bei Ihrem Bike während der Fahrt unmittelbar vom langen zum kurzen Federweg und wieder zurück wechseln könnten, ganz nach Lust und Laune und nach dem, wie der Trail ist? Für alle, die es leid sind, Kompromisse zu machen, präsentieren wir den neuen DYAD RT2 Shock. Die weltweit erste

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

und einzige echte super 2-in-1-Federung. Diese radikal neue Federweg-Technologie, die mit den Experten in Sachen Federungen bei FOX Racing Shox in Zusammenarbeit mit Cannondale entworfen und hergestellt wurde, liefert zwei völlig unterschiedliche Federwegsoptionen in einem Paket: Elevate – ein kürzerer Federweg und eine kleinere Luftfederkammer für hügeliges Gelände und Anstiege, und Flow – ein längerer Federweg und eine lineare, große Luftfederkammer für aggressive Abfahrten. Zwei völlig unterschiedliche Luftfedervolumen, zwei komplett voneinander getrennte Dämpfungssysteme mit separaten Kompressionsdämpfungseinstellungen und separaten Zugstufeneinstellungen, jede von ihnen umfassend optimiert für das beabsichtigte Gelände und einstellbar über den am Lenker montierten Hebel. Das Umschalten zwischen Elevate und Flow verändert auch den Negativfederweg und die Geometrie des Bikes, so dass der Fahrer je nach Gelände immer in der richtigen Position bleibt. Es ist im Wesentlichen so, als hätten Sie auf Knopfdruck zwei unterschiedliche Bikes zur Verfügung. Elevate your soul and let it Flow.


mountain TechnologY Fox DYAD RT2 Dual Shock (Fortgesetzt) Die weltweit einzige, echte 2-in-1Federung Bei einem Blick in den DYAD werden Sie zwei unterschiedliche Dämpfer entdecken – einen kurzen Federweg (Elevate) und einen langen Federweg (Flow) –, mit denen Sie die Leistung Ihres Bikes im Handumdrehen komplett verändern können.

Separate Federkonstanten Jeder Modus hat sein eigenes Dämpfungssystem, das auf diesen Federweg ausgerichtet ist. Das Elevate-System ist auf maximale Effizienz bei Anstiegen und Ebenen abgestimmt. Das Flow-System wurde auf maximalen Komfort und optimale Kontrolle ausgelegt. Bei beiden Modi ist das jeweils andere System komplett geschlossen, so dass es die richtige Federungsleistung nicht beeinträchtigen kann.

Niedriger Schwerpunkt Das Pull-Shock-Design bringt die Masse des Dämpfers genau über das Tretlager, so dass das Bike extrem stabil und handlich ist.

Spezielle Abstimmungen Jekyll und Trigger 29 bekommen jeweils ihre eigene DYAD-Version mit individuellen Einfederungslängen, Luftkammern und einer Dämpfung, die von den Meistern bei FOX für den gedachten Fahrstil eingestellt wurde.

Separate Federkonstanten Der Elevate-Modus hat eine steile, progressive Federkonstante, die eine hervorragende Traktion und Treteffizienz bringt. Der Flow-Modus hat eine flachere, linearere Federkonstante, die für eine komfortable, gut einschätzbare Federung bei rasanten Abfahrten sorgt.

Elevate Mode

Flow Mode

(kurzer Federweg)

(langer Federweg)

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM


mountain TechnologY DYAD RT2 Attitude Adjust – anpassbare Geometrie. Attitude. Sie kann den Unterschied zwischen Erfolg und Versagen, Spaß und Leid, Freude und Schmerz ausmachen. Sie ist auch der Fachbegriff für die Fluglage, also die Achsen eines Flugzeugs oder -gerätes im Bezug zum Horizont. Haben Sie noch etwas Geduld, das hat tatsächlich etwas mit Ihrem Bike zu tun. Wir nennen das geometrieanpassende Feature des DYAD Shocks “Attitude Adjustment” – nicht nur wegen der unterschiedlichen Haltungen, die es zum Bergauf- und Bergabfahren braucht, sondern auch weil Ihre Geometrie Ihre “Attitude” zu dem Gelände, durch das Sie fahren, ändert. Das ist wichtig. Wenn Sie auf einem vollgefederten Bike bergauf fahren, verlagert sich Ihr Schwerpunkt immer mehr nach hinten, je steiler das Gelände wird. Das drückt die Federung zusammen und erhöht die Menge an Negativfederweg. Der Sitzwinkel wird flacher, das Tretlager sinkt ab und bewegt sich im Bezug zum Fahrer nach vorne, der Lenkwinkel wird flacher und die Gabel streckt sich. Um diese Veränderungen auszugleichen und das Vorderrad auf dem Boden zu halten, ist der Fahrer gezwungen, sein Gewicht nach vorne und unten zu verlagern, was den Hüftwinkel reduziert und den Leistungsoutput ganz erheblich verringert. Je länger der Federweg des Bikes, desto ausgeprägter ist dieser

Effekt. Dies ist einer der Hauptgründe, warum das Bergfahren auf Bikes mit längerem Federweg keinen Spaß macht – Sie stellen Ihre Federung auf die richtige Menge an Negativfederweg ein und sind dann gezwungen, Ihren Körper an das Bike anzupassen, wenn das Gelände sich ändert. Mit der DYAD können Sie Ihr Bike jedoch während der Fahrt an das Gelände anpassen. Schalten Sie vom Flow- in den Elevate-Modus und Sie haben den Negativfederweg unmittelbar um 40 % reduziert. Sie heben Ihr Tretlager an, machen Ihren Lenkwinkel steiler und halten sich selbst in der richtigen Position, um Berge kraftvoll zu meistern, unebenes Terrain anzugreifen und Hindernisse zu überwinden. Mit einem Griff zum Hebel kommen Sie zurück in den Flow-Modus, niedrig, flach und stabil – bereit für aggressive Abfahrten.

attitude adjust Geometry ELEVATE mode. STEIL, VORWÄRTS UND WENDIG FÜR BERGAUFFAHRTEn. FLOW mode. NIEDRIG, FLACH UND STABIL FÜR BERGABFAHRTEN.

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM


mountain TechnologY ECS-TC technology ECS-TC System (verbesserte Steifigkeit im Zentrum – Torsionskontrolle) Ein Rahmen ist nur so steif wie sein schwächstes Teil. Bei vollgefederten Bikes sind diese schwächsten Teile oft die wichtigen Lager und Verbindungen, die Schwinge und Hauptrahmen zusammenbringen. Das schwammige, unpräzise Gefühl, das man auf so vielen Bikes hat, wird durch die leichte Bewegung und den Flex verursacht, die in den Verbindungen vorkommen, während die Belastung auf dem Fahrrad von Seite zu Seite wechselt. Einzelne Kugellager haben ein leichtes seitliches Spiel und fangen so an, die Konstruktion zu belasten.Verbindungen und Achsen zeigen oftmals Flex und drehen sich zueinander. All diese kleinen Faktoren kommen zusammen und beeinflussen das, was wir Steifigkeit im Zentrum nennen, negativ. Um Bikes mit einer stabilen Steifigkeit im Zentrum zu bauen, die unmittelbar auf den Input vom Fahrer ansprechen, (hochsensitiv) hochsensibel sind und ein beispielloses Feedback liefern, haben wir ein mehrteiliges System entwickelt, das Flex und Spiel zwischen den Verbindungen und den Lagern vollständig beseitigt.

Doppelt geklemmte 15 mm Steckachsen

1

Das ECS-TC System setzt 15 mm Steckachsen für die Hauptlager ein. Indem die Achslager nach innen versetzt und die Achsenden geklemmt werden, wird die Achse zu einem strukturellen Teil der Verbindung oder Schwinge. Ein derartiges Zusammenklemmen beider Seiten der Verbindung oder Schwinge über die Achse gibt dem System deutlich mehr Verwindungssteifigkeit.

Preload durch Spannhülse

2

Anstatt sich wie andere Systeme auf Distanz- oder Unterlegscheiben zu verlassen, um den Raum zwischen den Verbindungen und den Lagern auszufüllen, hat das ECS-TC System ein innovatives zwingenartiges System zum Vorspannen. Die Spannhülsen sitzen zwischen Klemme und Achse und gleiten gegen das Lager an ihren Platz, so dass jegliches Spiel beseitigt und eine perfekte, zentrale Positionierung der Verbindung ermöglicht wird.

Doppelt gesteckte Lager am hinteren Ausfallende 3 Am hinteren Ausfallende, wo das Rad verhindert, dass die beiden Drehpunkte durch die Achse verbunden werden, sehen wir zwei Lager Seite an Seite für jeden Drehpunkt vor. Dies gibt den Sitzstreben deutlich mehr Verwindungssteifigkeit und sorgt dafür, dass sich die Schwinge unglaublich fest anfühlt.

1

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

2

WWW.CANNONDALE.COM

3


OverMountain Im Gegensatz zu dem verrückten Expartner ist das OverMountain der Beweis, dass zwei Persönlichkeiten eine wirklich gute Sache sein können. Anstelle eines Kompromisses bei Geometrie und Federweg für Bergauf- und Bergabfahrten, löst das OverMountain das Auf/Ab-Dilemma mit Optionen wie dem DYAD Dual Travel Rear Shock und der Attitude Adjust-Geometrie, so dass der Fahrer zwei Bikes in Einem hat. Mit OverMountain fahren Sie mehr Berge besser als je zuvor.

TRIGGER 29

Jekyll

TRIGGER 29 CARBON 1

JEKYLL CARBON 1

TRIGGER 29 CARBON 2

JEKYLL CARBON 2

TRIGGER 29 3

JEKYLL 3

TRIGGER 29 4

JEKYLL 4

TRIGGER TRIGGER CARBON ULTIMATE TRIGGER CARBON 1 TRIGGER CARBON 2


Trigger 29 Zwei Persönlichkeiten ... und sie sind beide verboten gut. Dank der Doppelfederung eines OverMountains holt das Trigger 29 bei steilen Anstiegen mit 80 mm Federweg das Meiste aus jeder Ihrer Tretbewegungen. Mit 130 mm scheinbar nie durchschlagender Souveränität macht es allerdings auch keine Kompromisse, wenn es bei den Abfahrten etwas haarig wird. Stellen Sie sich vor, Sie könnten jede Spur – abwärts, aufwärts – bei vollem Tempo fahren. Genau hierum geht es beim Trigger 29.

Fahrer Profil: Aggressiv abfahrende 29’er-Fans, die wissen: je effizienter bergauf, desto mehr bergab.

4 6

5 5

1 2 3


Trigger 29 ist: Die Freiheit, jede Spur in Angriff zu nehmen, die Sie wollen – bergauf oder bergab. Die richtige Geometrie zur richtigen Zeit mit Attitude Adjust. Das genetisch perfekte Ergebnis der Fahreigenschaften von Scalpel 29 und Jekyll.

1

FEDERWEG

Während der Fahrt einstellbarer Federweg von 130 mm bis 80 mm hinten.

2

DYAD RT2 Die gleiche DYAD -Technologie mit 2-in-1-Federung wie bei den anderen OverMountain-Bikes, aber mit Einfederung, Luftfederkammern und Dämpfung speziell für das Trigger 29

3

ANPASSBARE GEOMETRIE Der Wechsel in den Elevate-Modus beim DYAD -System reduziert den Negativfederweg, so dass das Tretlager höher liegt und der Lenkwinkel für ein schnelles, effizientes Feeling steiler ist. Der Flow-Modus verlagert das Tretlager für ein super stabiles Feeling nach unten.

4

BALLISTEC CARBON / SMARTFORMED ALLOY

Mit Fasern, die ursprünglich vom Militär für die ballistische Panzerung entwickelt wurden, ergibt dieser hochfeste CarbonKonstruktionsprozess einen Rahmen, der leichter als Aluminium und mit jedem Gramm stärker als Stahl ist. Die AluVersionen nutzen unsere fortschrittliche SmartFormed Aluminium-Konstruktion für einen Rahmen, der leicht und stark ist.

5

Geklemmte 15 mm Steckachsen in der Dämpferverbindung und dem Schwingenlager sowie Doppellager in den hinteren Ausfallenden beseitigen den Flex und sorgen mit einer beispiellosen Steifigkeit im Zentrum für absolute Kontrolle.

6

ECS-TC SYSTEM

LEFTY SUPERMAX Die SuperMax ist die verwindungssteifeste Federgabel, die je gebaut wurde, und bringt für die 29’er mit langem Federweg eine nie geahnte Steuerpräzision. Der einzigartige Versatz von 60 mm hilft dabei, sowohl die Stabilität bei hohem Tempo als auch die Agilität bei niedrigem Tempo zu steigern – perfekt für die “Vollgas-Attitude” der Trigger 29’er-Modelle.


MOUNTAIN | overmountain

Trigger 29 Carbon 1

LEFTY HYBRID

Jet Black w/ Charcoal Gray, Magnesium White and Berserker Green Accents, Matte (01)

a

Frame

Trigger 29, 130/80mm, BallisTec Hi-MOD Carbon, PF30, ISCG03, 1.5 Si Head Tube

b c d e f g h i i l j k m

Fork

Lefty SuperMax Carbon PBR 130 29, w/ Hybrid Needle Bearing Tech, 60mm offset

rear shock

Fox DYAD RT2 dual shock, 130/80mm, w/remote lever

Rims

Mavic Crossmax ST 29, tubeless ready

Hubs

Mavic Crossmax ST 29, SuperMax front, 142x12mm rear

Spokes

Mavic Crossmax ST 29

Tires

Schwalbe Hans Dampf SnakeSkin Trailstar, 29x2.35", tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Cannondale Hollowgram Si, BB30, XX1 30T

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Cannondale PressFit30, FSA Bearings

Chain

SRAM XX1

Rear Cogs

SRAM X01, 10-42, 11-speed

Front Derailleur N/A

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

CM2404(size)01

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM XX1

Shifters

SRAM X01 11 Speed

Handlebar

Cannondale C1 riser, carbon, 740x15mm

GRIPS

Cannondale Dual Locking Grips

Stem

Cannondale C1, 1.5", 31.8, 5 deg.

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Magura MT6 w/ Storm SL rotors, 180/180mm

Brake Levers

Magura MT6

Saddle

WTB Volt Nicro SL

Seatpost

RockShox Reverb Stealth dropper w/ remote, 31.6x385mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black w/ Charcoal Gray, Magnesium White and Berserker Green Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

High pressure shock pump, Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN | overmountain

Trigger 29 Carbon 2

LEFTY HYBRID

Magnesium White w/ Jet Black and Race Red Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2405(size)01

Frame

Trigger 29, 130/80mm, BallisTec Hi-MOD Carbon, PF30, ISCG03, 1.5 Si Head Tube

Fork

Lefty SuperMax PBR 130 29, w/ Hybrid Needle Bearing Tech, 60mm offset

rear shock

Fox DYAD RT2 dual shock, 130/80mm, w/remote lever

Rims

Mavic Crossroc 29 WTS, tubeless ready

Hubs

Mavic Crossroc 29, SuperMax front, 142x12mm rear

Spokes

Mavic Crossroc 29

Tires

Mavic Crossroc 29 WTS

Pedals

N/A

Crank

SRAM S1400 AM, BB30, 36/22T w/guard

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Cannondale PressFit30, SRAM Bearings

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano M771, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano XT, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XT, Shadow Plus

Shifters

Shimano XT w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C1 riser, 2014 double-butted alloy, 740x15mm

GRIPS

Cannondale Dual Locking Grips

Stem

Cannondale C1, 1.5", 31.8, 5 deg.

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano XT Trail, 180/180mm

Brake Levers

Shimano XT Trail

Saddle

WTB Volt Nicro SL

Seatpost

RockShox Reverb Stealth dropper w/ remote, 31.6x385mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Magnesium White w/ Jet Black and Race Red Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

High pressure shock pump, Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN | overmountain

Trigger 29 3

Jet Black w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2383(size)01

Frame

Trigger 29, 130/80mm, SmartFormed Alloy, BB30, ISCG03, 1.5 Si Head Tube

Fork

Fox 34 Float CTD FIT 29, O/C, Evolution, 130mm, 15QR thru axle, 1.5", 51mm offset

rear shock

Fox DYAD RT2 dual shock, 130/80mm, w/remote lever

Rims

WTB Frequency Race i23 29 TCS, 32 hole, tubeless ready

Hubs

SRAM X9, 15mm thru axle front, 142x12mm rear

Spokes

DT Swiss Competition

Tires

WTB Wolverine TCS, 29x2.2", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

SRAM S1400 AM, BB30, 36/22T w/guard

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Cannondale PressFit30, SRAM Bearings

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

SRAM PG-1030, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X7, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM X9 Type 2 RBC

Shifters

SRAM X7

Handlebar

Cannondale C2 riser, 6061 double-butted alloy, 740x15mm

GRIPS

Cannondale Dual Locking Grips

Stem

Cannondale C3, 1.5", 31.8, 5 deg.

Headset

Tange Seiki 1.5", integrated

Brakes

Magura MT4 w/ Storm SL rotors, 180/180mm

Brake Levers

Magura MT4

Saddle

WTB Volt Satin Steel

Seatpost

KS LEV Integra dropper, internal routing, 31.6x385mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

High pressure shock pump, Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN | overmountain

Trigger 29 4

Jet Black w/ Ultra Blue, 40 Orange and Magnesium White Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2406(size)01

Frame

Trigger 29, 130/80mm, SmartFormed Alloy, BB30, ISCG03, 1.5 Si Head Tube

Fork

RockShox Revelation RL 29, 130mm, 15QR thru axle, 1.5", 51mm offset

rear shock

Fox DYAD RT2 dual shock, 130/80mm, w/remote lever

Rims

WTB ST i23 29 TCS, 32-hole, tubeless ready

Hubs

Formula, 32 hole, 15mm thru axle front, 142x12mm rear

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

WTB Wolverine TCS, 29x2.2", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Shimano Deore Hollowtech II, 40/30/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 bearings w/ Wheels Mfg Adapter

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano SLX, Shadow Plus

Shifters

Shimano SLX w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C3 riser, 6061 double-butted alloy, 740x5mm

GRIPS

Cannondale Dual Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 5 deg.

Headset

Tange Seiki 1.5", integrated

Brakes

Shimano SLX, 180/180mm

Brake Levers

Shimano SLX

Saddle

WTB Volt Satin Steel

Seatpost

Cannondale C3, 31.6x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black w/ Ultra Blue, 40 Orange and Magnesium White Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

High pressure shock pump, Syntace X-12mm rear axle


Trigger 26 Die perfekte Mischung aus Cross-Country-Tempo und AllMountain-Können: Pull the Trigger – einfach abdrücken. Als flinker kleiner Bruder im OverMountain-Clan verwischt das Cross-Mountainbike Trigger die Grenze zwischen XC-Speed und All-Mountain-Können. Mit einem kürzeren Federweg und noch mehr XC/Trail-orientierter Geometrie bringt das Trigger allen Fast-Trail-Fahrern das Beste aus der OverMountain-Technologie.

Fahrer Profil: Das Trigger wurde für schnelle, flüssige Cross-Mountain-Fahrer konzipiert, deren Fahrstil und Gelände weniger Federweg und Aggressivität erfordern als das Jekyll.

3

5

5

1

2

4

5


Trigger ist: OverMountain-Technologie in einem Fast-Trail-Bike. Die BallisTec Carbon-Konstruktion und die Lefty-Gabel sorgen für ein unschlagbar leichtes und steifes Bike. ECSTC-Steckachsen eliminieren den Flex zugunsten einer zuverlässigen, einschätzbaren Reaktionsfreudigkeit.

1

FEDERWEG

Während der Fahrt einstellbarer Federweg von 120 mm bis 70 mm hinten.

2

Eine kleinerer DYAD Shock liefert die gleichen Vorteile und die gleiche Leistung einer 2-in-1-Federung wie beim Jekyll, aber gezielt für das Trigger: Der kürzere Elevate-Modus sorgt für eine fast rennradartige Effizienz, während der Flow-Modus mit längerem Federweg ein komfortableres All-Mountain-Feeling liefert.

3

GEOMETRIE Das Trigger ist mehr als nur ein Jekyll mit weniger Federweg. Seine niedrigere Bauweise und ein leicht steilerer Lenkwinkel führen zu einem wendigen Feeling besonders bei langsameren Geschwindigkeiten. Das perfekte Gleichgewicht zwischen schnell und stabil.

4

ANPASSBARE GEOMETRIE Der Wechsel in den Elevate-Modus beim DYAD -System reduziert den Negativfederweg, so dass das Tretlager höher liegt und der Lenkwinkel für ein schnelles, effizientes Feeling steiler ist. Der Flow-Modus verlagert das Tretlager für ein super stabiles Feeling nach unten.

5

DYAD RT2

ECS-TC SYSTEM Geklemmte 15 mm Steckachsen in der Dämpferverbindung und dem Schwingenlager beseitigen den Flex und sorgen mit einer beispiellosen Steifigkeit im Zentrum für absolute Kontrolle.


Mountain | Overmountain

Trigger Carbon ULTIMATE 2013 MODEL

LEFTY HYBRID

EXPOSED CARBON w/ Jet Black and Charcoal Gray Accents(Matte) (CRB)

a b c d e f g h i l j k m n

Frame

Trigger, 120/70Mm, Ballistec Hi-Mod Carbon, BB30, 1.5 SI Head Tube

Fork

New Lefty Carbon XLR 130 26, Hybrid Needle Bearing Technology

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 120/70Mm

Rims

Enve Composites Twenty6 Am, 28H

Hubs

New Lefty SL Front, DT Swiss 240S 135X9mm Rear

Spokes

DT Swiss Aerolite

Tires

Schwalbe Racing Ralph Evo, 2.25" Tubeless Ready

Pedals

N/A

Cranks

Cannondale Hollowgram SI SL, BB30, 38/24 W/Sram X0 Rings

Bottom Bracket Cannondale BB30 Chain

Kmc X10SL

Rear Cogs

Sram XX, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X0, Direct Mount Rear Derailleur Sram XX

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

C13VM0

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Sram XX

Handlebar

Truvativ Noir T40 Riser, 720X15mm, Carbon

Stem

Cannondale Opi Adjustable, +6 Degree, 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Cannondale Headshok SI

Brakes

Avid X0 Carbon, 180/160Mm

Brake Levers

Avid X0 Carbon

Saddle

Prologo X8 Pro T1.4

Seatpost

Fi'zi:k Cyrano Carbon 31.6X400mm

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

Exposed Carbon W/ Jet Black And Charcoal Gray Accents(Matte) (Crb)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle, Mrp 2X Guide


Mountain | Overmountain

Trigger Carbon 1 2013 MODEL

LEFTY HYBRID

Exposed Carbon w/ MagneSIum White and Bersker Green Accents (GLOSS) (BLK)

a b c d e f g h i l j k m n

Frame

Trigger, 120/70Mm, Ballistec Hi-Mod Carbon, BB30, 1.5 SI Head Tube

Fork

New Lefty Carbon XLR 130 26, Hybrid Needle Bearing Technology

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 120/70Mm

Rims

Reynolds Am Carbon, Tubeless Ready

Hubs

Reynolds Carbon Am, Lefty Front, 135X9mm Rear

Spokes

Reynolds Carbon Am

Tires

Schwalbe Racing Ralph Evo, 2.25" Tubeless Ready

Pedals

N/A

Cranks

Sram S2210, BB30, 38/24 W/Guard

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10SL

Rear Cogs

Sram Pg-1070, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X0, Direct Mount Rear Derailleur Shimano XTR Shadow+

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

C13VM1

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Shimano XT, W/I-Spec

Handlebar

Truvativ Noir T30 Riser, 700X25mm, Carbon

Stem

Cannondale Opi Adjustable, +6 Degree, 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Cannondale Headshok SI

Brakes

Shimano XTR Trail, 180/160Mm

Brake Levers

Shimano XTR Trail

Saddle

Prologo X8 Pro T1.4

Seatpost

Fi'zi:k Cyrano 31.6X400mm

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

Exposed Carbon W/ MagneSIum White And Bersker Green Accents (Gloss) (Blk)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle, Mrp 2X Guide


Mountain | Overmountain

Trigger Carbon 2 2013 MODEL

LEFTY HYBRID

MagneSIum White w/ Jet Black and ULTRA BLUE Accents (GLOSS) (BLU)

a b c d e f g h i l j k m n

Frame

Trigger, 120/70Mm, Ballistec Hi-Mod Carbon, BB30, 1.5 SI Head Tube

Fork

New Lefty Pbr 130 26, Hybrid Needle Bearing Technology

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 120/70Mm

Rims

Mavic Crosstrail, Tubeless Ready

Hubs

Mavic Crosstrail, Lefty Front, 135X9mm Rear

Spokes

Mavic Crosstrail

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance, 2.25" Tubelessready

Pedals

N/A

Cranks

Sram S1400, BB30, 38/24 W/Guard

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10

Rear Cogs

Sram Pg-1070, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X7, Direct Mount Rear Derailleur Sram X9 Type2 Rbc

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

C13VM2

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Sram X9 W/Magura Shiftmix

Handlebar

Cannondale C2 Riser, 700X20mm, 2014 Alloy

Stem

Cannondale Opi Adjustable, +6 Degree, 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Cannondale Headshok SI

Brakes

Magura Mt2 W/Bat, 180/160Mm

Brake Levers

Magura Mt2 W/Bat

Saddle

Prologo X8 Pro T1.4

Seatpost

Cannondale C2, 31.6X400mm

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

MagneSIum White W/ Jet Black And Ultra Blue Accents (Gloss) (Blu)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle, Mrp 2X Guide


Jekyll Überall. Fahren Sie alles. Bei einer Fahrt mit Enduro-Champion Jerome Clementz neulich haben wir vorsichtig gezählt, wie oft er auf seinem Jekyll zwischen Flow- und Elevate-Modus hin- und hergeschaltet hat. Er hat das drölfzigtausendmal gemacht. Wir behaupten nicht, dass das Jekyll mit seinem während der Fahrt anpassbaren Federweg von 90 mm auf 150 mm und der anpassbaren Geometrie Sie so schnell macht wie Jerome, aber schaden kann es bestimmt auch nicht.

Fahrer Profil: Für technisch aggressive All-Mountain-Fahrer, die im gesamten Spektrum an Berggelände schnell nach oben, aber noch schneller nach unten wollen. Eine super vielseitige, aggressive All-Mountain-Maschine.

4

5

1 2 3

5 5


Jekyll ist: Ein flinker Kletterer und aggressiver Abfahrer. Echte 2-in-1-Leistung, die kein anderes All-Mountain-Bike bietet. Die perfekte Enduro-Maschine.

1

FEDERWEG

Während der Fahrt einstellbarer Federweg von 90 mm bis 150 mm hinten. (*einige Modelle haben die 150 mm Federweg X-Fusion P1RL Pull-Shock mit Plattform-Lockout.)

2

DYAD RT2 Die gleiche DYAD -Technologie mit 2-in-1-Federung wie bei den anderen OverMountain-Bikes, aber mit Einfederung, Luftfederkammern und Dämpfung speziell für das Jekyll.

3

ANPASSBARE GEOMETRIE Ein Wechsel zwischen den Modi der DYAD ändert auch die Geometrie des Bikes. Steiler und wendiger im Elevate-Modus, flacher und stabiler im Flow-Modus.

4

BALLISTEC CARBON / SMARTFORMED ALLOY

Mit Fasern, die ursprünglich vom Militär für die ballistische Panzerung entwickelt wurden, ergibt dieser hochfeste CarbonKonstruktionsprozess einen Rahmen, der leichter als Aluminium und mit jedem Gramm stärker als Stahl ist. Die AluVersionen nutzen unsere fortschrittliche SmartFormed Aluminium-Konstruktion für einen Rahmen, der leicht und stark ist.

5

ECS-TC SYSTEM Geklemmte 15 mm Steckachsen in der Dämpferverbindung und dem Schwingenlager sowie Doppellager in den hinteren Ausfallenden beseitigen den Flex und sorgen mit einer beispiellosen Steifigkeit im Zentrum für absolute Kontrolle.

CANNONDALE CANNONDALE JEKYLL JEKYLLULTIMATE ULTIMATE

BIKE BIKEMILESTONE MILESTONEAWARD AWARD2011 2011


Mountain | Overmountain

Jekyll Carbon 1 2013 MODEL

JET BLACK w/ MagneSIum White and Berserker Green Accents (GLOSS) (BLK)

a b c d e f g h i l j k m

Frame

Jekyll, 150/90Mm, Ballistec Hi-Mod Carbon, BB30, Iscg03, 1.5 SI Head Tube

Fork

Fox 34 Talas Ctd, Fit, Factory, Kashima Coated, 160Mm, 15Qr Thru Axle, 1.5"

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 150/90Mm

Rims

Reynolds Carbon Am, Tubeless Ready

Hubs

Reynolds Carbon Am, 15Mm Front, 142X12mm Rear

Spokes

Reynolds Carbon Am

Tires

Schwalbe Hans Dampf Snakeskin Trailstar, 2.35" Tubeless Ready

Pedals

N/A

Cranks

Sram S2210, BB30, 36/22

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10SL

Rear Cogs

Sram Pg-1070, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X0, Direct Mount

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

C13VN1

n o p q 4 r s t u v w x x z z

Rear Derailleur Shimano XTR Shadow+ Shifters

Shimano XT, W/I-Spec

Handlebar

FSA Gravity Lite Carbon, 740X15mm Rise

Stem

FSA Gravity Lite, 1.5", 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Tange Seiki 1.5", Integrated

Brakes

Shimano XTR Trail, 180/160Mm

Brake Levers

Shimano XTR Trail

Saddle

Wtb Volt Nicro SL

Seatpost

Rockshox Reverb, 31.6X385mm Height Adjustable

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

Jet Black W/ MagneSIum White And Berserker Green Accents (Gloss) (Blk)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle, Mrp 2X Guide


Mountain | Overmountain

Jekyll Carbon 2 2013 MODEL

JET BLACK, w/ Nearly Black and I Love Gold Accents (MATTE) (BBQ)

C13VN2

Ultra Blue w/ MagneSIum White and 40 Orange Accents, gloss (BLU)

C13VM1

a b c d e f g h i l j k m n

Frame

Jekyll, 150/90Mm, Ballistec Hi-Mod Carbon, BB30, Iscg03, 1.5 SI Head Tube

Fork

Fox 34 Talas Ctd, O/C, Evolution, 160Mm, 15Qr Thru Axle, 1.5"

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 150/90Mm

Rims

Mavic Crosstrail, Tubeless Ready

Hubs

Mavic Crosstrail, 15Mm Front, 142X12mm Rear

Spokes

Mavic Crosstrail

Tires

Schwalbe Hans Dampf Snakeskin Trailstar, 2.35" Tubeless Ready

Pedals

N/A

Cranks

Sram S2210, BB30, 36/22

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10SL

Rear Cogs

Sram Pg-1070, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X7, Direct Mount Rear Derailleur Sram X9 Type2 Rbc

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Sram X9

Handlebar

FSA Gravity Lite Alloy, 740X15mm Rise

Stem

Cannondale C1, 1.5", 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Tange Seiki 1.5", Integrated

Brakes

Magura Mt4, 180/160Mm

Brake Levers

Magura Mt4

Saddle

Wtb Volt Nicro SL

Seatpost

Xfusion Hilo W/Remote

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

Jet Black, W/ Nearly Black And I Love Gold Accents (Matte) (Bbq)

CoLOR 2 (Code)

Ultra Blue W/ MagneSIum White And 40 Orange Accents (Gloss) (Blu)

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle, Mrp 2X Guide


Mountain | Overmountain

Jekyll 3 2013 MODEL

JET BLACK (MATTE) (BBQ)

a b c d e f g h i l j k m n

C13VN3

Frame

Jekyll, 150/90Mm, Smartformed Alloy, BB30, Iscg03, 1.5SI Head Tube

Fork

Fox 32 Float Ctd O/C, Evolution, 150Mm, 15Qr Thru Axle, 1.5"

REAR SHOck

Fox Dyad Rt2 Dual Shock, 150/90Mm

Rims

Shimano Mt68, Tubeless Ready

Hubs

Shimano Mt68, 15Mm Front, 142X12mm Rear

Spokes

Shimano Mt68

Tires

Wtb Vigilante 2.3 Tcs Front, Moto 2.3 Tcs Rear

Pedals

N/A

Cranks

Sram S1400, BB30, 36/22

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10

Rear Cogs

Sram Pg-1030, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X7, Direct Mount Rear Derailleur Shimano XT Shadow+

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Shimano SLX

Handlebar

Cannondale C3 Riser, 740X18mm, 2014 Alloy

Stem

Cannondale C1, 1.5", 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Tange Seiki 1.5", Integrated

Brakes

Magura Mt2 W/Bat, 180/160Mm

Brake Levers

Magura Mt2 W/Bat

Saddle

Wtb Volt Satin Steel

Seatpost

Cannondale C2, 31.6X350mm

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

Jet Black (Matte) (Bbq)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, Dyad Remote Lever

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle


Mountain | Overmountain

Jekyll 4 2013 MODEL

MAGNESIUM WHITE (GLOSS) (WHT)

a b c d e f g h i l j k m n

Frame

Jekyll, 150Mm, Smartformed Alloy, BB30, Iscg03, 1.5SI Head Tube

Fork

Rockshox Sektor Tk Dpc, 150Mm, 15Qr Thru Axle, 1.5"

REAR SHOck

XfuSIon P1-Rl 150Mm

Rims

Wtb St I19 Tcs, Tubeless Ready

Hubs

Formula, 32 Hole, 15Mm Thru Axle Front, 142X12mm Rear

Spokes

DT Swiss Competition

Tires

Wtb Vigilante 2.3 Tcs Front, Moto 2.3 Tcs Rear

Pedals

N/A

Cranks

Sram S1000, BB30, 44/33/22

Bottom Bracket Sram BB30 Chain

Kmc X10

Rear Cogs

Sram Pg-1030, 11-36, 10-Speed

Front Derailleur Sram X7, Direct Mount Rear Derailleur Sram X7

Š CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

C13VN4

o p q 4 r s t u v w x x z z

Shifters

Shimano X5, 3X10-Speed

Handlebar

Cannondale C3 Riser, 740X18mm, 2014 Alloy

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8

Grips

Cannondale Dual Locking Grips

Headset

Tange Seiki 1.5", Integrated

Brakes

Magura Mt2, 180/160Mm

Brake Levers

Magura Mt2

Saddle

Cannondale Stage 3 Cromo

Seatpost

Cannondale C2, 31.6X350mm

SIzes

S,M,L,XL

CoLOR 1 (Code)

MagneSIum White (Gloss) (WHT)

CoLOR 2 (Code)

N/A

EXTRA 1

High Pressure Shock Pump, X-FuSIon Remote Lever,

EXTRA 2

Syntace X-12Mm Rear Axle


Cross Country Full Suspension Das erste in Serie gefertigte Bike mit Vollfederung, das Cannondale EST, haben wir schon 1990 auf den Markt gebracht. Das bedeutet, dass wir schon länger vollgefederte Mountainbikes produzieren, als viele unserer Wettbewerber überhaupt im Geschäft sind. Die jahrzehntelange Erfahrung zeigt sich in Designs wie den höllisch schnellen Scalpel 29’ern und dem ultra-leistungsfähigen Rush 29. Geringes Gewicht, tolle Effizienz und eine super präzise Federung – das alles mit perfekten Proportionen.

Scalpel 29

rush 29

Scalpel 29 Carbon Black Inc

rush 29 1

Scalpel 29 Carbon Team

rush 29 2

Scalpel 29 Carbon 2 Scalpel 29 3 Scalpel 29 4


Scalpel 29 Zerlegen Sie den Trail doch einfach. “Felsenfest” ist eigentlich nicht der Begriff, mit dem man ein wendiges, federleichtes XC Race-Bike beschreibt, aber für das Scalpel 29 passt er perfekt. Mit seiner ultra-steifen und geschmeidigen LeftyGabel, der BallisTec Carbon-Konstruktion und den ECS-TC-System ist das Scalpel die effizienteste Tretmaschine und die XC-Waffe mit dem präzisesten Handling da draußen.

Fahrer Profil: XC Racer und Vielfahrer, die nach dem Kick suchen, wenn es hart wird.

2

4 1

1 3 5

6


Scalpel 29 ist: Das anspruchsvollste vollgefederte Cross Country-Bike der Welt. Darauf ausgelegt, mit seiner 29’er-Renngeometrie die engsten Kehren zu nehmen. So effizient, als würde man Fitness kaufen ... ganz legal.

1

100 mm vorne und hinten.

2

SUPERLEICHTES DESIGN Erhältlich in BallisTec Carbon oder SmartFormed Aluminium. Nehmen Sie die System Integration mit der Lefty-Gabel, OPIVorbau/Steurerohr und die Hollowgram SL-Kurbeln und Sie bekommen ein Gesamtgewicht für das Bike, von dem unsere Konkurrenz nur träumen kann.

3

ECS-TC SYSTEM Eine geklemmte 15 mm Steckachse für die Dämpferverbindung eliminiert das Spiel in der Federung und sorgt für beispiellose Steifigkeit im Zentrum und präzise Lenkung.

4

29’er RENNGEOMETRIE Die Kombination eines überdurchschnittlich steilen Lenkwinkels und super kurzer Kettenstreben gibt dem Scalpel 29’er einen ähnlichen Radstand und Trail wie unseren 26’er Bikes für ein ultra-scharfes, reaktionsfreudiges Handling.

5

ZERO PIVOT-SITZSTREBEN Durch die präzise Carbon-Beschichtung sind die Streben so angelegt, dass sie vertikal nachgeben, zugleich jedoch eine extreme Seiten- und Verwindungssteifigkeit aufweisen. Das unterstützt die Federleistung, ohne die Leistungsübertragung zu beeinträchtigen. Die Alu-Versionen haben wie das Jekyll bei den Ausfallenden das ESC-TC System mit Doppellagern anstelle des Zero Pivot-Systemes für eine geschmeidige Leistung.

6

FEDERWEG

PRESSFIT, FULL CARBON BB30 Das überdimensionierte PressFit BB30 und das Vollcarbon-Gehäuse garantieren Zero-Flex für das Tretlagergehäuse, egal, wie Ihr Power-Output aussieht.


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Scalpel 29 Carbon Black Inc.

LEFTY HYBRID

Nearly Black, w/ Glossy Black and Charcoal Gray Accents, Matte (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2272(size)01

Frame

Scalpel 29, 100mm, BallisTec Hi-Mod Carbon, Zero Pivot seatstay, PF30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty Carbon XLR 100 29 w/ Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

Fox Float CTD, 100mm, Boost Valve, Kashima

Rims

ENVE Carbon Twenty9 XC, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, Chris King 142x12 rear, 32 hole

Spokes

DT Swiss AeroLite

Tires

Schwalbe Thunder Burt EVO Snakeskin, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Cannondale Hollowgram SiSL2, BB30, XO 2x10 rings, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Cannondale PressFit30, FSA Bearings

Chain

KMC X10SL, 10-speed

Rear Cogs

Shimano XTR, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X0, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XTR, Shadow Plus

Shifters

Shimano XTR w/ i-Spec

Handlebar

ENVE Carbon Sweep, flat, 740mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano XTR Race, 160/160mm

Brake Levers

Shimano XTR Race, carbon lever, i-Spec

Saddle

Prologo Nago Evo X8, Carbon rails

Seatpost

RockShox Reverb Stealth dropper w/ remote, 31.6x385mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Nearly Black, w/ Glossy Black and Charcoal Gray Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Single ring conversion kit (MRP 36T ring & MRP single Guide) included, Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Scalpel 29 Carbon Team

LEFTY HYBRID

Team Replica, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2105(size)01

Frame

Scalpel 29, 100mm, BallisTec Hi-Mod Carbon, Zero Pivot seatstay, PF30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty Carbon XLR 100 29 w/ Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

RockShox XX, 100mm, Full Sprint remote

Rims

ENVE Carbon Twenty9 XC, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, DT Swiss 350 142x12 rear, 32 hole

Spokes

DT Swiss AeroLite

Tires

Schwalbe Racing Ralph EVO Snakeskin, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Cannondale Hollowgram Si, BB30, XX1, 32T

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Cannondale PressFit30, FSA Bearings

Chain

SRAM XX1, 11-speed

Rear Cogs

SRAM XX1, 10-42, 11-speed

Front Derailleur N/A

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM XX1, Type 2 RBC

Shifters

SRAM XX1

Handlebar

FSA K-Force, flat, 700mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Avid XX, 180/160mm

Brake Levers

Avid XX. Matchmaker

Saddle

Prologo Nago Evo X8 T1.4

Seatpost

FSA K-Force Light carbon, 31.6x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Team Replica, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Scalpel 29 Carbon 2

LEFTY HYBRID

Mariner Blue, w/ Magnesium White, Race Red and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2106(size)01

Frame

Scalpel 29, 100mm, BallisTec Hi-Mod Carbon, Zero Pivot seatstay, PF30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty XLR 100 29 w/ Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

Fox Performance CTD, 100mm

Rims

Mavic Crossroc 29 WTS, tubeless ready

Hubs

Mavic Crossroc 29, Lefty front, 142x12mm rear

Spokes

Mavic Crossroc 29

Tires

Mavic Crossroc 29 WTS

Pedals

N/A

Crank

Shimano XT Hollowtech, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 w/ Wheels Mfg Adapter

Chain

KMC X10SL, 10-speed

Rear Cogs

Shimano XT, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano XT, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XT, Shadow Plus

Shifters

Shimano XT w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C1 flat, carbon, 700mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano XT Race, 180/160mm

Brake Levers

Shimano XT Race, i-Spec

Saddle

Prologo Nago Evo X8 T1.4

Seatpost

Cannondale C2 Carbon, 31.6x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Mariner Blue, w/ Magnesium White, Race Red and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Syntace X-12mm rear axle


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Scalpel 29 3

LEFTY HYBRID

Magnesium White, w/ Jet Black and Race Red Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2107(size)01

Frame

Scalpel 29, 100mm, SmartFormed Alloy, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty XLR 100 29 w/ Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

Fox Performance CTD, 100mm

Rims

Stan's ZTR Rapid 29'er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, SRAM X9 142x12 rear, 32 hole

Spokes

DT Swiss Competition

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

SRAM S1400, BB30, 38/24T

Crank option

N/A

Bottom Bracket

SRAM BB30

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

SRAM PG-1030, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X7, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM X9 Type 2 RBC

Shifters

SRAM X7

Handlebar

Cannondale C2 flat, 2014 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Magura MT2 w/BAT, 180/160mm

Brake Levers

Magura MT2 w/BAT, Shiftmix

Saddle

Prologo Nago Evo X8 STN

Seatpost

Cannondale C2, 31.6x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Magnesium White, w/ Jet Black and Race Red Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Formula 12mm QR rear axle


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Scalpel 29 4

LEFTY HYBRID

Charcoal Grey, w/ Jet Black and Neon Spring Accents, Matte (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2108(size)01

Frame

Scalpel 29, 100mm, SmartFormed Alloy, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty PBR 100 29 w/ Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

RockShox Monarch RL, 100mm

Rims

Stan's ZTR Rapid 29'er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, Formula DHG 142x12 rear, 32 hole

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Shimano M615 Hollowtech II, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 w/ Wheels Mfg Adapter

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano SLX, Shadow Plus

Shifters

Shimano SLX w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C3, 1.5", 31.8, -5 deg.

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano Deore, 180/160mm

Brake Levers

Shimano Deore, i-Spec

Saddle

Cannondale Stage 3 CroMo

Seatpost

Cannondale C3, 31.6x350MM (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Charcoal Grey, w/ Jet Black and Neon Spring Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Formula 12mm QR rear axle


rush 29 Bewährt auf dem Trail, fürs Rennen bereit. Die Renntradition von Cannondale zeigt sich am leichten Gewicht und der satten und doch effizienten Single-Pivot-Federung des Rush 29’er. Wochenendrennfahrer und Abenteurer werden seine verspielte Geometrie und die großen Reifen lieben, die eine starke Traktion bergauf und ein souveränes Fahren bergab ermöglichen.

Fahrer Profil: Cross Country-Fahrer, die ein rennfähiges Bike haben wollen, das sich für die unterschiedlichsten Gelände eignet.

4 2 3

1


Rush 29 ist: Effizientes Treten und spielerisches Handling. Eine ausgewogene Federung vorne und hinten. Mehr Selbstvertrauen als durch eine Schönheits-OP zu einem Bruchteil des Preises.

1

ABGESTUFTER FEDERWEG Speziell abgestimmte Dämpfer werden mit einem präzisionsgefertigten Umlenkhebel kombiniert, um einen abgestuften Federweg bis zu 120 mm zu ermöglichen: superweich am Anfang der Tretbewegung, linearer in der Mitte für gute Treteffizienz und progressiv am Schluss, um harte Durchschläge zu vermeiden.

2

29er XC-GEOMETRIE

Wir haben die Renngeometrie vom Scalpel genommen und sie für Fahrer optimiert, die ein agiles und spielerisches Handling, aber auch zusätzliche Stabilität mögen wenn es rau wird.

3

Eine bemerkenswerte Mischung aus verfeinerten Rohrformen, kontrollierten Wandstärken, doppelten Schweißnähten und Wärmebehandlung sorgt für Rahmen, die zeigen, warum Cannondale als "Aluminium-Meister" gilt.

4

OPTIMIERTES ALU

Double Pass Welds Eine bemerkenswerte Mischung aus verfeinerten Rohrformen, kontrollierten Wandstärken, doppelten Schweißnähten und Wärmebehandlung sorgt für Rahmen, die zeigen, warum Cannondale als “Aluminium-Meister” gilt.


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Rush 29 1

Neon Spring, w/ Ultra Blue and Jet Black Accents, Gloss (03)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2415 (size)03

Frame

Rush 29, 100mm, Optimized 6061 Alloy, 1.5" head tube

Fork

RockShox 30 Gold TK 100mm, Solo Air, remote lockout, rebound, 1.5"

rear shock

RockShox Monarch RL, 100mm

Rims

Maddux DC3.0 29, double wall w/eyelet, 32-hole

Hubs

Formula DC20 front, DC22 rear

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

WTB NineLine, 29x2.0”, folding

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M522 Hollowtech, Octalink, 42/32/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Sunrace 11-36 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, 34.9 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XT Shadow

Shifters

Shimano Deore

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M446 hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M446

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 31.6x350mm (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Neon Spring, w/ Ultra Blue and Jet Black Accents, Gloss (03)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country Full Suspension

Rush 29 2

Jet Black, w/ Charcoal Gray and Fine Silver Accents, Matte (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2417(size)01

Frame

Rush 29, 100mm, Optimized 6061 Alloy, 1.5" head tube

Fork

RockShox XC30 TK 100mm, coil spring, remote lockout, rebound, 1.5"

rear shock

Xfusion 02 RL, 100mm

Rims

Maddux DC3.0 29, double wall w/eyelet, 32-hole

Hubs

Formula DC20 front, DC22 rear

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

WTB NineLine, 29X2.0"

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M430, Octalink, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

KMC X9, 9-speed

Rear Cogs

Sunrace, 12-36, 9-speed

Front Derailleur Shimano Alivio, 34.9 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Deore Shadow

Shifters

Shimano Alivio

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M446 hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M446

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 31.6x350mm (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black, w/ Charcoal Gray and Fine Silver Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


Cross Country hardtails Unsere Hardtails der F-Serie haben das Zeug zu einer Cross Country-Rennlegende. Ob es nun um die ultra-leichten, höllisch schnellen BallisTec Carbon-Modelle oder die schockierend guten SmartFormed Alu-Versionen geht – die Bikes der F-Serie bringen die Herzen von Rennfahrern zum Rasen ...

F29

trail

F29 CARBON BLACK INC

Trail SL 29 1

F29 CARBON TEAM

Trail SL 29 2

F29 CARBON 2

Trail SL 29 3

F29 CARBON 3

Trail 29 4

F29 4

Trail 29 5

F29 5

Trail 4

F29 6

Trail 5


F29 Die Lösung für das gewöhnliche 29’er. Das F in F29 steht zwar nicht für “F...ing Fast”, aber passen würde das schon. Saumäßig schnell wegen der markeneigenen SPEED SAVE-Mikrofederung der F29-Serie, die das Tempo hoch und die Ermüdung gering hält, und ihren ultra-leichten und ultra-steifen Rahmen, die sicherstellen, dass sich all diese kostbaren Watt auch in Rennsiege verwandeln.

Fahrer Profil: Für Rennfahrer und kritische Hardtail-Puristen, die auf der Suche nach dem Gipfel des Handlings und des leichten Gewichts eines 29’ers sind.

2

5 3 1

4

4


F29 ist: Seitlich super steif und vertikal nachgiebig dank der SPEED SAVE-Streben und der BallisTec Carbon-Konstruktion. Mit seiner 29’er Renngeometrie und der Lefty-Gabel mit super präzisem Handling ist er ein echter Kurvenkiller. So leicht, dass Sie das nächste Stück Kuchen ganz ohne Schuldgefühle essen können.

1

DREI GROSSARTIGE RAHMENOPTIONEN

1 - F29 Hi-MOD: High-Modulus BallisTec Carbon. Mit nur 1.050 Gramm für einen großen Rahmen ist der F29 Hi-Mod eine Klasse für sich.

2 - F29 Carbon: 1200 Gramm. Wir verwenden einen höheren Prozentsatz an Intermediate-Modulus-Fasern und machen die BallisTec Carbon-Technologie noch erschwinglicher, während wir immer noch leichter als unsere Konkurrenz sind.

3 - F29 Alloy: SmartFormed-Aluminium bringt so viel Leistung, dass Sie ganz vergessen werden, dass es kein Carbon ist.

2

Durch den Einsatz von super kurzen Kettenstreben, einem niedrigen Tretlager und einem steileren Lenkwinkel hat das F29’er Carbon das gleiche präzise Handling und lebhafte Feeling wie unsere 26”-Bikes. Hinzu kommt die “wir-rollen-überalles”-Fähigkeit von großen Rädern.

3

LEFTY SYSTEM INTEGRATION 29’er lieben die Lefty. Wirklich. Ihre beispiellose Steifigkeit und das leichte Gewicht machen an Bikes mit großen Rädern einen größeren Unterschied.

4

SPEED SAVE-SCHWINGUNGSDÄMPFUNG SPEED SAVE-Hinterbaustreben erlauben dem Hinterrad eine bessere Traktion, so dass die Kontrolle optimiert und Ermüdung vorgebeugt wird.

5

29’ER RENNGEOMETRIE

DURCHGEHENDE CARBON FASER Versteifende Fasern laufen vom Steuerrohr bis zu den hinteren Ausfallenden. Das macht den Rahmen insgesamt steifer, während gleichzeitig die Nachgiebigkeit für ein außergewöhnliches Fahrgefühl erhalten bleibt.


MOUNTAIN  | Cross Country Hardtails

F29 Carbon Black Inc.

LEFTY HYBRID

Nearly Black, w/ Glossy Black and Charcoal Gray Accents, Matte (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2049(size)01

Frame

F29, BallisTec Hi-Mod Carbon, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si Head Tube

Fork

Lefty Carbon XLR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

ENVE Carbon Twenty9 XC, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, Chris King rear, 32 hole

Spokes

DT Swiss AeroLite

Tires

Schwalbe Thunder Burt EVO, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Cannondale Hollowgram SiSL2, BB30, XO 2x10 rings, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30

Chain

KMC X10SL, 10-speed

Rear Cogs

Shimano XTR, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X0, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XTR, Shadow Plus

Shifters

Shimano XTR w/ i-Spec

Handlebar

ENVE Carbon Sweep, flat, 740mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano XTR Race, 160/160mm

Brake Levers

Shimano XTR Race, carbon lever, i-Spec

Saddle

Prologo Nago Evo X8, Carbon rails

Seatpost

ENVE Carbon, 27.2x400mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Nearly Black, w/ Glossy Black and Charcoal Gray Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

Single ring conversion kit (MRP 36T ring & MRP single Guide) included


MOUNTAIN  | Cross Country Hardtails

F29 Carbon Team

LEFTY HYBRID

Team Replica, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2050(size)01

Frame

F29, BallisTec Hi-Mod Carbon, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si Head Tube

Fork

Lefty Carbon XLR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

ENVE Carbon Twenty9 XC, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, DT Swiss 350, 32 hole

Spokes

DT Swiss AeroLite

Tires

Schwalbe Racing Ralph EVO Snakeskin, 29x2.1", folding, tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Cannondale Hollowgram Si, BB30, XX1 32T

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30

Chain

SRAM XX1, 11-speed

Rear Cogs

SRAM XX1, 10-42, 11-speed

Front Derailleur N/A

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM XX1, Type 2 RBC

Shifters

SRAM XX1

Handlebar

FSA K-Force, flat, 700mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Avid XX, 180/160mm

Brake Levers

Avid XX. Matchmaker

Saddle

Prologo Nago Evo X8 T1.4

Seatpost

FSA K-Force Light carbon, 27.2x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Team Replica, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country Hardtails

F29 Carbon 2

LEFTY HYBRID

Mariner Blue, w/ Magnesium White, Race Red and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2051(SIZE)01

Frame

F29, BallisTec Carbon, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si Head Tube

Fork

Lefty XLR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

Mavic Crossroc 29 WTS, tubeless ready

Hubs

Mavic Crossroc 29, Lefty front, 135x9 rear

Spokes

Mavic Crossroc 29

Tires

Mavic Crossroc 29 WTS

Pedals

N/A

Crank

Shimano XT Hollowtech II, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 w/ Wheels Mfg Adapter

Chain

KMC X10SL, 10-speed

Rear Cogs

Shimano XT, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano XT, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XT, Shadow Plus

Shifters

Shimano XT w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C1 flat, carbon, 700mm

GRIPS

Cannondale Foam Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano XT Race, 180/160mm

Brake Levers

Shimano XT Race, i-Spec

Saddle

Prologo Nago Evo X8 T1.4

Seatpost

Cannondale SAVE Carbon, 27.2x350mm (S, M) 400mm (L, X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Mariner Blue, w/ Magnesium White, Race Red and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

F29 Carbon 3

LEFTY HYBRID

jet Black, w/ Charcoal Gray and Fine Silver Accents, Matte (01)

Team Replica, Gloss (02)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2052(size)01

CM2052(size)02

Frame

F29, BallisTec Carbon, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty PBR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

Stan’s ZTR Rapid 29’er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, SRAM X9 rear

Spokes

DT Swiss Competition

Tires

Schwalbe Racing Ralph EVO Performance, 29x2.1", tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

SRAM S1400, BB30, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

SRAM BB30

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

SRAM PG 1030, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X7, direct mount

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM X9 Type 2 RBC

Shifters

SRAM X7

Handlebar

Cannondale C2 flat, 2014 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Magura MT2 w/BAT, 180/160mm

Brake Levers

Magura MT2 w/BAT, ShiftMix

Saddle

Prologo Nago Evo X8 STN

Seatpost

Cannondale C2 27.2mm x 400mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black, w/ Charcoal Gray and Fine Silver Accents, Matte (01)

Color 2

Team Replica, Gloss (02)

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

F29 4

LEFTY HYBRID

Magnesium White, w/ Race Red and Jet Black Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2418(size)01

Frame

F29, SmartFormed Alloy, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty PBR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

Stan’s ZTR Rapid 29’er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, SRAM X9 rear

Spokes

DT Swiss Competition

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance 29x2.1", tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

SRAM S1400, BB30, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

SRAM BB30

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

SRAM PG 1030, 11-36, 10-speed

Front Derailleur SRAM X7, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

SRAM X9 Type 2 RBC

Shifters

SRAM X7

Handlebar

Cannondale C2 flat, 2014 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale OPI Adjustable Stem/Steerer V2, 31.8, -15 deg.(S-L), -5 deg.(X)

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Magura MT2 w/BAT, 180/160mm

Brake Levers

Magura MT2 w/BAT, Shiftmix

Saddle

Prologo Nago Evo X8 STN

Seatpost

Cannondale C2 27.2mm x 400mm

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Magnesium White, w/ Race Red and Jet Black Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

F29 5

LEFTY HYBRID

Mariner Blue, w/ Race Red, Magnesium White and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2419(size)01

Frame

F29, SmartFormed Alloy, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Lefty PBR 90 29, Hybrid Needle Bearing Technology

rear shock

N/A

Rims

Stan’s ZTR Rapid 29’er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Lefty SL front, Shimano M525 rear

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance 29x2.1", tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Shimano M615 Hollowtech II, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 w/Wheels Mfg adapter

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano SLX, Shadow Plus

Shifters

Shimano SLX w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C3, 1.5", 31.8, -5 deg.

Headset

Cannondale HeadShok Si

Brakes

Shimano Deore, 180/160mm

Brake Levers

Shimano Deore, i-Spec

Saddle

Cannondale Stage 3 CroMo

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Mariner Blue, w/ Race Red, Magnesium White and Ultra Blue Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

F29 6

Jet Black, w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2420(size)01

Frame

F29, SmartFormed Alloy, SPEED SAVE, BB30, 1.5 Si head tube

Fork

Magura TS6, 29, 100mm, air-sprung, remote lockout, rebound, 15mm thru axle

rear shock

N/A

Rims

Stan’s ZTR Rapid 29’er, 32 hole, tubeless ready

Hubs

Formula DC51 15mm front, DC22 rear

Spokes

DT Swiss Champion

Tires

Schwalbe Racing Ralph Performance 29x2.1", tubeless ready

Pedals

N/A

Crank

Shimano M615 Hollowtech II, 38/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

FSA BB30 w/Wheels Mfg adapter

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Deore, Shadow Plus

Shifters

Shimano Deore w/ i-Spec

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C3, 1.5", 31.8, -5 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M505, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M505

Saddle

Cannondale Stage 3 CroMo

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X,J)

Sizes

SM, MD, LG, XL

Color 1

Jet Black, w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


TRAIL SL/TRAIL Die erschwinglichen Superbikes. Einige der am meisten gefeierten Bikes, die wir machen – unsere Trail- und unsere Trail SL-Bikes – stecken voller Features, die aus der jahrelangen Erfahrung im World Cup stammen. Sie sind der Beweis, dass ein Bike, das sich super fahren lässt und hält, Sie nicht in den finanziellen Ruin treiben muss. Mit 26”- und 29”-Rädern erhältlich: Für jeden Fahrer gibt es ein Trail SL.

Fahrer Profil: TRAIL SL Bikes sind für Mountainbiker die nach einem erschwinglichen Upgrade suchen, oder Anfänger, die ein erstes Bike wollen, das eine Stufe besser ist.

2 4 1

5

3

3


Trail sl/trail ist: Renninspirierte Technologien und Features, die direkt von ihren höherpreisigen Geschwistern abgeschaut wurden. Leicht und zuverlässig. Unglaubliche Leistung. Bemerkenswerter Preis.

1

1.5” STEUERROHR beim TRAIL SL

Als Upgrade gegenüber dem Trail bekommt unser Trail SL ein 1.5” Steuerrohr, was die Steifigkeit vorne für ein besseres Lenken und mehr Kontrolle erhöht.

2

SMOOTH WELDS Die typischen glatten Doppelschweißnähte belegen das meisterliche Können von Cannondale im Bereich der AluminiumRahmen. Da wir nicht mit Kitt und Farbe nachhelfen, eliminiert unser Prozess die Belastungsspitzen und Schwachstellen, die sich an den herkömmlichen geschweißten Rahmen finden, und lässt uns leichtere, stärkere Rahmen als sonstwo im Markt erhältlich bauen.

3

SAVE -STREBEN

Optimierte Formen bei den Sitz- und Kettenstreben sorgen für vertikale Nachgiebigkeit, für ein komfortableres Fahren ohne Verlust der Seitensteifigkeit.

4

29’ER RENNGEOMETRIE

Wie das F29er haben das Trail SL 29 und das neue Trail 29 super kurze Kettenstreben, ein relativ niedriges Tretalager und steilere Lenkwinkel. Dies gibt ihnen ein schnelles agiles Handling und ein lebendiges Fahrgefühl, aber mit der Stabilität und der Fähigkeit von größeren Rädern über alles zu fahren.

5

KOMPLETT NEUER RAHMEN FÜR DAS TRAIL 2014 bekommt das Trail einen neuen, leichteren Rahmen. Neben einem überarbeiteten Look hat es eine 27,2 mm Sattelstütze für weniger Gewicht und eine bessere Dämpfung von Erschütterungen auf dem Trail.


MOUNTAIN | trail hardtail

Trail SL 29 1

Jet Black, w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2201(size)01

Frame

Trail SL 29, Optimized 6061 Alloy, SAVE, 1.5" head tube

Fork

RockShox Recon Gold TK 29, 100mm, Solo Air, remote lockout, rebound, 1.5"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC3.0 29, double wall w/eyelet, 32-hole

Hubs

Shimano RM66, center lock

Spokes

Stainless Steel, 15g Black

Tires

WTB NineLine, 29x2.0”

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M552, Hollowtech, Octalink, 42/32/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano Octalink

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano XT Shadow

Shifters

Shimano Deore

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M505, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M505

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X,J)

Sizes

SM, MD, LG, XL, 2X

Color 1

Jet Black, w/ Berserker Green and Magnesium White Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN | trail hardtail

Trail SL 29 2

Jet Black, w/ Jet Black Gloss and Magnesium White Accents, Matte (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2180(size)01

Frame

Trail SL 29, Optimized 6061 Alloy, SAVE, 1.5" head tube

Fork

RockShox 30 Gold TK 29, 100mm, Solo Air, remote lockout, rebound, 1.5"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC3.0 29, double wall w/eyelet, 32-hole

Hubs

Formula CDH20 front, Formula CDH22 rear

Spokes

Stainless Steel, 15g Black

Tires

WTB NineLine, 29x2.0”

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M522 Hollowtech, Octalink, 42/32/24

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

KMC X10, 10-speed

Rear Cogs

Shimano Deore, 11-36, 10-speed

Front Derailleur Shimano Deore, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano SLX Shadow

Shifters

Shimano Deore

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M446 hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M446

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X,J)

Sizes

SM, MD, LG, XL, 2X

Color 1

Jet Black, w/ Jet Black Gloss and Magnesium White Accents, Matte (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN | trail hardtail

Trail SL 29 3

Race Red, w/ Magnesium White and Jet Black Accents, Gloss (01)

Magnesium White, w/ Jet Black and Ultra Blue Accents, Gloss (02)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2181(size)01

CM2181(size)02

Frame

Trail SL 29, Optimized 6061 Alloy, SAVE, 1.5" head tube

Fork

RockShox XC30 29 TK 100mm, coil spring, remote lockout, rebound, 1.5"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC3.0 29, double wall w/eyelet, 32-hole

Hubs

Cannondale C4 Disc

Spokes

Stainless Steel, 15g Black

Tires

WTB NineLine, 29x2.0”

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M430, Octalink, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

Shimano HG-53, 9-speed

Rear Cogs

Shimano HG20, 11-34, 9-speed

Front Derailleur Shimano Alivio, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Deore Shadow

Shifters

Shimano Alivio

Handlebar

Cannondale C3 flat, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Locking Grips

Stem

Cannondale C4, 1.5", 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Custom 1.5"

Brakes

Shimano M446 hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Shimano M446

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X,J)

Sizes

SM, MD, LG, XL, 2X

Color 1

Race Red, w/ Magnesium White and Jet Black Accents, Gloss (01)

Color 2

Magnesium White, w/ Jet Black and Ultra Blue Accents, Gloss (02)

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN | trail hardtail

Trail 29 4

Magnesium White, w/ Jet Black and Berzerker Green Accents, Gloss (02)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2182(size)02

Frame

Trail 29, double-butted 6061 Alloy, SAVE, 1-1/8” head tube

Fork

SR Suntour XCR-RL-29, 100mm, remote lockout, 1-1/8"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC 4.0, double wall, 32-hole

Hubs

Cannondale C4 Disc

Spokes

Stainless Steel, 15g Black

Tires

WTB Nine Line, 29X2.0"

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M391, Octalink, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

Shimano HG53, 9-speed

Rear Cogs

Shimano HG20, 11-34, 9-speed

Front Derailleur Shimano Alivio, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Alivio

Shifters

Shimano Alivio

Handlebar

Cannondale C4, 6061 alloy, 20mm rise, 680mm

GRIPS

Cannondale Dual-Density

Stem

Cannondale C4, 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Si

Brakes

Cannondale Helix 6 hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Cannondale Helix 6

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG, XL, 2X

Color 1

Magnesium White, w/ Jet Black and Berzerker Green Accents, Gloss (02)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN | trail hardtail

Trail 29 5

Jet Black, w/ Magnesium White and Race Red Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2183(size)01

Frame

Trail 29, double-butted 6061 Alloy, SAVE, 1-1/8” head tube

Fork

SR Suntour XCM-RL-29, 100mm, remote lockout, 1-1/8"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC 4.0, double wall, 32-hole

Hubs

Cannondale C4 Disc

Spokes

Stainless, 14g

Tires

WTB NineLine, 29x2.0”

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M371, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Tange Seiki LN-3912

Chain

Shimano HG53, 9-speed

Rear Cogs

Shimano HG20, 11-34, 9-speed

Front Derailleur Shimano Altus, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Acera

Shifters

Shimano Altus

Handlebar

Cannondale C4 by UNO, 6061 alloy, 20mm rise, 680mm

GRIPS

Cannondale Dual-Density

Stem

Cannondale C4 by UNO, 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Si

Brakes

Cannondale Helix 6B hydraulic disc, 180/160mm

Brake Levers

Cannondale Helix 6B

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C4, 27.2x350mm (S, M, L) 400mm (X)

Sizes

SM, MD, LG, XL, 2X

Color 1

Jet Black, w/ Magnesium White and Race Red Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

Trail 4

Magnesium White, w/ Jet Black and Berzerker Green Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2177(size)01

Frame

Trail 26, double-butted 6061 Alloy, SAVE, 1-1/8” head tube

Fork

SR Suntour XCR-RL-26, 100mm, remote lockout, 1-1/8"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC 4.0, double wall, 32-hole

Hubs

Cannondale C4 Disc

Spokes

Stainless Steel, 15g Black

Tires

Schwalbe Rapid Rob, 26x2.1"

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M391, Octalink, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Shimano BB-ES25, Octalink

Chain

Shimano HG53, 9-speed

Rear Cogs

Shimano HG20, 11-34, 9-speed

Front Derailleur Shimano Alivio, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Alivio

Shifters

Shimano Alivio

Handlebar

Cannondale C3 riser, 6061 double-butted alloy, 700mm

GRIPS

Cannondale Dual-Density

Stem

Cannondale C4, 31.8, 7 deg.

Headset

Tange Si

Brakes

Cannondale Helix 6 hydraulic disc, 160/160mm

Brake Levers

Cannondale Helix 6

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C3, 27.2x350MM (S,M) 400mm (L,X)

Sizes

SM, MD, LG

Color 1

Magnesium White, w/ Jet Black and Berzerker Green Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


MOUNTAIN  | Cross Country hardtail

Trail 5

Jet Black, w/ Magnesium White and Race Red Accents, Gloss (01)

a b c d e f g h i i l j k m

CM2178(size)01

Frame

Trail 26, double-butted 6061 Alloy, SAVE, 1-1/8” head tube

Fork

SR Suntour XCM-RL-26, 100mm, remote lockout, 1-1/8"

rear shock

N/A

Rims

Alex DC 4.0, double wall, 32-hole

Hubs

Cannondale C4 Disc

Spokes

Stainless, 14g

Tires

Kenda Small Block 8, 26x2.1"

Pedals

Cannondale Platform

Crank

Shimano M371, 44/32/22

Crank option

N/A

Bottom Bracket

Tange Seiki LN-3912

Chain

Shimano HG53, 9-speed

Rear Cogs

Shimano HG20, 11-34, 9-speed

Front Derailleur Shimano Altus, 31.8 clamp

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

n o p 4 q r s t u v w x x z

Rear Derailleur

Shimano Acera

Shifters

Shimano Altus

Handlebar

Cannondale C4 by UNO, 6061 alloy, 20mm rise, 680mm

GRIPS

Cannondale Dual-Density

Stem

Cannondale C4 by UNO, 31.8, 12 deg.

Headset

Tange Si

Brakes

Cannondale Helix 6B hydraulic disc, 160/160mm

Brake Levers

Cannondale Helix 6B

Saddle

Cannondale Stage 3

Seatpost

Cannondale C4, 27.2x350mm (S, M, L) 400mm (X)

Sizes

SM, MD, LG

Color 1

Jet Black, w/ Magnesium White and Race Red Accents, Gloss (01)

Color 2

N/A

EXTRAS

N/A


Geometry

MOUNTAIN - full suspension trigger 29 carbon

trigger 29 ALLOY

specifications

SM

MD

LG

XL

SM

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

42.5/16.7

44.5/17.5

48.5/19.1

50.9/20.0

41.9/16.5

45.9/18.1

47.2/18.6

49.6/19.5

B Top Tube Horizontal (cm/in)

57.8/22.8

60.6/23.9

63.4/25.0

66.2/26.1

57.8/22.8

60.6/23.9

63.4/25.0

66.2/26.1

C Top Tube Actual (cm/in)

53.2/20.9

55.9/22.0

58.5/23.0

61.3/24.1

53.6/21.1

56.0/22.0

58.4/23.0

60.9/24.0

A

D Head Tube Angle

69.0°

69.0°

69.5°

69.5°

69.0°

69.0°

69.5°

69.5°

E Seat Tube Angle Effective

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

F Standover* (cm/in)

74.5/29.3

76.0/29.9

77.5/30.5

78.9/31.1

73.4/28.9

75.4/29.7

76.8/30.2

78.3/30.8

G Head Tube Length (cm/in)

9.7/3.8

11.0/4.3

12.2/4.8

13.4/5.3

9.7/3.8

11.0/4.3

12.2/4.8

13.4/5.3

H Wheelbase (cm/in)

112.4/44.3

115.3/45.4

117.6/46.3

120.5/47.4

112.4/44.3

115.3/45.4

117.6/46.3

120.5/47.4

I

Front Center (cm/in)

67.8/26.7

70.7/27.8

73.0/28.7

75.8/29.9

67.8/26.7

70.7/27.8

73.0/28.7

75.8/29.9

J

Chain Stay Length (cm/in)

K Bottom Bracket Drop (cm/in) L

Bottom Bracket Height (cm/in)

M Fork Rake (cm/in)

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

44.8/17.6

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

2.8/1.1

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

34.8/13.7

6.0/2.4

6.0/2.4

6.0/2.4

6.0/2.4

5.3/2.1

5.3/2.1

5.3/2.1

5.3/2.1

N Trail (cm/in)

8.8/3.4

8.8/3.4

8.4/3.3

8.4/3.3

8.8/3.4

8.8/3.4

8.4/3.3

8.4/3.3

O Stack (cm/in)

60.4/23.8

61.6/24.2

63.0/24.8

64.1/25.2

60.4/23.8

61.6/24.2

63.0/24.8

64.1/25.2

P Reach (cm/in)

39.9/15.7

42.4/16.7

44.7/17.6

47.2/18.6

39.9/15.7

42.4/16.7

44.7/17.6

47.2/18.6

Trigger 26 SM

MD

LG

XL

SM

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

43.2/17.0

45.7/18.0

48.3/19.0

50.8/20.0

43.2/17.0

45.7/18.0

48.3/19.0

50.8/20.0

B Top Tube Horizontal (cm/in)

55.7/21.9

58.6/23.1

61.3/24.1

63.9/25.2

55.6/21.9

58.8/23.1

61.4/24.2

64.2/25.3

C Top Tube Actual (cm/in)

52.9/20.8

55.7/21.9

58.6/23.1

61.2/24.1

53.4/21.0

56.4/22.2

59.1/23.3

61.8/24.3

D Head Tube Angle

68.5 °

69.0 °

69.0 °

69.0 °

67.7 °

67.8 °

67.9 °

68.0 °

E

Seat Tube Angle Effective

73.0 °

73.0 °

73.0 °

73.0 °

73.6 °

73.6 °

73.6 °

73.6 °

F

Standover* (cm/in)

72.5/28.5

73.5/28.9

74.0/29.1

75.0/29.5

75.2/29.6

75.3/29.6

76.4/30.1

77.7/30.6

G Head Tube Length (cm/in)

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

H Wheelbase (cm/in)

108.6/42.7

110.9/43.6

113.6/44.7

116.4/45.8

110.0/43.3

113.1/44.5

115.5/45.5

118.4/46.6

I

66.1/26.0

68.4/26.9

71.1/28.0

73.9/29.1

67.2/26.5

70.3/27.7

72.7/28.6

75.6/29.8

Front Center (cm/in)

J

Chain Stay Length (cm/in)

42.5/16.7

42.5/16.7

42.5/16.7

42.5/16.7

42.8/16.9

42.8/16.9

42.8/16.9

42.8/16.9

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

0.0/0.0

0.0/0.0

0.0/0.0

0.0/0.0

1.2/0.5

1.2/0.5

1.2/0.5

1.2/0.5

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

33.0/13.0

33.0/13.0

33.0/13.0

33.0/13.0

35.0/13.8

35.0/13.8

35.0/13.8

35.0/13.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.0/1.6

4.0/1.6

4.0/1.6

4.0/1.6

M Fork Rake (cm/in)

P C

O

A

F

E’

D

E

M I

J

K L

N

H

JEKYLL CARBON / JEKYLL ALLOY

specifications A

B

N Trail (cm/in)

8.2/3.2

7.9/3.1

7.9/3.1

7.9/3.1

9.5/3.8

9.5/3.8

9.4/3.7

9.3/3.7

O Stack (cm/in)

56.4/22.2

56.6/22.3

56.6/22.3

59.1/23.3

58.7/23.1

58.8/23.1

58.8/23.2

61.3/24.1

P Reach (cm/in)

39.0/15.4

41.8/16.5

44.5/17.5

46.4/18.3

38.3/15.1

41.5/16.3

44.1/17.4

46.0/18.1

scalpel 29 CARBON

B G C

BA P

E F

J

A

E

D M

L

F

I

O

H

D N

M

J K L

I

N

H

scalpel 29 ALLOY

specifications

SM

MD

LG

XL

SM

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

42.0/16.5

44.5/17.5

48.5/19.1

53.5/21.1

41.1/16.2

43/16.9

48.5/19.1

53.5/21.1

B Top Tube Horizontal (cm/in)

56.9/22.4

59.3/23.3

61.7/24.3

64.1/25.2

57/22.4

59.4/23.4

61.8/24.3

64.2/25.3

C Top Tube Actual (cm/in)

53.5/21.1

55.5/21.9

57.8/22.8

60.5/23.8

53.2/20.9

55.3/21.8

57.8/22.8

60.8/23.9

D Head Tube Angle

70.5°

71.0°

71.2°

71.4°

70.5°

71.0°

71.2°

71.4°

E

Seat Tube Angle Effective

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

73.9°

73.7°

73.5°

73.3°

F

Standover* (cm/in)

73.6/29.0

74.7/29.4

75.6/29.8

77.2/30.4

73.6/29

73.4/28.9

75.3/29.6

76.6/30.1

P

G Head Tube Length (cm/in)

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

12.2/4.8

C

H Wheelbase (cm/in)

108.1/42.6

109.9/43.3

112.1/44.1

114.3/45.0

108.6/42.8

110.2/43.4

112.2/44.2

114.1/44.9

I

Front Center (cm/in)

64.0/25.2

65.8/25.9

68.0/26.8

70.1/27.6

64.5/25.4

66.1/26

68/26.8

70/27.5

J

Chain Stay Length (cm/in)

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

M Fork Rake (cm/in)

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

N Trail (cm/in)

8.3/3.3

8.0/3.1

7.8/3.1

7.7/3.0

8.3/3.3

8.0/3.1

7.8/3.1

7.7/3.0

O Stack (cm/in)

60.9/24.0

61.1/24.1

61.2/24.1

61.3/24.1

60.9/24.0

61.1/24.1

61.2/24.1

61.3/24.1

P Reach (cm/in)

38.9/15.3

41.2/16.2

43.6/17.2

45.9/18.1

39.4/15.5

41.5/16.3

43.6/17.2

45.8/18.0

A

G

C

K

B P C

A

E

G

O

FB

D

G M

J K L

I

A

E

O

F

D H

N M

J K L

I

N

H

rush 29 alloy specifications

SM

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

42.0/16.5

44.5/17.5

48.5/19.1

52.5/20.7

B Top Tube Horizontal (cm/in)

56.8/22.4

59.3/23.3

61.7/24.3

64.1/25.2

C Top Tube Actual (cm/in)

56.6/22.3

59.1/23.3

61.5/24.2

63.9/25.2

D Head Tube Angle

70.0°

70.0°

70.0°

70.0°

E

Seat Tube Angle Effective

73.5°

73.5°

73.5°

73.5°

F

Standover* (cm/in)

73.3/28.9

74.2/29.2

77.5/30.5

78.2/30.8

G Head Tube Length (cm/in)

10.2/4.0

10.2/4.0

11.4/4.5

12.7/5.0

H Wheelbase (cm/in)

110.2/43.4

112.7/44.4

115.1/45.3

117.6/46.3

I

Front Center (cm/in)

65.1/25.6

67.5/26.6

70.0/27.6

72.5/28.5

J

Chain Stay Length (cm/in)

45.4/17.9

45.4/17.9

45.4/17.9

45.4/17.9

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

3.8/1.5

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

A

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

33.2/13.1

M Fork Rake (cm/in)

5.1/2.0

5.1/2.0

5.1/2.0

5.1/2.0

N Trail (cm/in)

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

O Stack (cm/in)

60.2/23.7

60.2/23.7

61.3/24.1

62.5/24.6

P Reach (cm/in)

39.0/15.4

41.5/16.3

43.5/17.1

45.6/17.9

*Standover Measurement is 75mm in front of Bottom Bracket Center | Specifications subject to change without notice.

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

B P C

E

A

G

O

F

D M J

I

K L

H

N


Geometry

MOUNTAIN - front suspension F29 CARBON / F29 ALLOY specifications

SM (Carbon) SM (Alloy)

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

38.0/15.0

39.0/15.4

43.3/17.0

47.5/18.7

52.5/20.7

B Top Tube Horizontal (cm/in)

56.5/22.2

56.5/22.2

59.3/23.3

62.2/24.5

64.1/25.2

C Top Tube Actual (cm/in)

55.4/21.8

56.4/22.2

57.8/22.8

59.7/23.5

61.2/24.1

D Head Tube Angle

71.0°

71.0°

71.0°

71.0°

71.5°

E

Seat Tube Angle

73.5°

73.5°

73.5°

73.0°

72.5°

F

Standover Midpoint (cm/in)

73.6/29.0

78.8/31.0

80.9/31.9

82.9/32.6

85.3/33.6

G Head Tube Length (cm/in)

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

13.4/5.3

H Wheelbase (cm/in)

106.0/41.7

106.0/41.7

108.8/42.8

111.1/43.7

111.8/44.0

I

Front Center (cm/in)

62.4/24.6

62.4/24.6

65.2/25.7

67.5/26.6

68.2/26.9

J

Chain Stay Length (cm/in)

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

M Fork Rake (cm/in)

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

N Trail (cm/in)

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

7.6/3.0

O Stack (cm/in)

64.0/25.2

64.1/25.2

64.1/25.2

64.1/25.2

64.2/25.3

P Reach (cm/in)

37.5/14.8

37.5/14.8

40.3/15.9

42.6/16.8

43.8/17.3

A

B

P G

C F E

O

A

D M K L

J

I

H

N

Trail sl 29 alloy/ trail 29 ALLOY specifications

SM

MD

LG

XL (SL)

2X (SL)

Seat Tube Length (cm/in)

38.0/15.0

43.3/17.0

47.5/18.7

52.5/20.7

57.0/22.4

B Top Tube Horizontal (cm/in)

55.0/21.7

59.4/23.4

62.3/24.5

64.0/25.2

65.0/25.6

C Top Tube Actual (cm/in)

54.2/21.3

57.4/22.6

59.6/23.5

61.1/24.1

62.4/24.6

D Head Tube Angle

71.0°

71.0°

71.0°

71.0°

71.5°

E

Seat Tube Angle

73.5°

73.5°

73.0°

72.5°

72.5°

F

Standover Midpoint (cm/in)

76.3/30.0

79.4/31.3

81.9/32.2

84.9/33.4

87.8/34.5

G Head Tube Length (cm/in)

9.0/3.5

10.2/4.0

11.4/4.5

12.7/5.0

14.0/5.5

H Wheelbase (cm/in)

104.3/41.1

108.8/42.8

111.1/43.7

112.3/44.2

112.7/44.4

I

60.7/23.9

65.2/25.7

67.5/26.6

68.7/27.0

69.1/27.2

A

Front Center (cm/in)

J

Chain Stay Length (cm/in)

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

44.4/17.5

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

6.5/2.6

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

M Fork Rake (cm/in)

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

N Trail (cm/in)

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

8.0/3.1

7.6/3.0

O Stack (cm/in)

59.8/23.5

61.0/24.0

62.2/24.5

63.4/25.0

64.8/25.5

P Reach (cm/in)

37.3/14.7

41.3/16.3

43.3/17.0

44.0/17.3

44.6/17.6

B

P G

C F E

O

A

D M K L

J

I

H

N

trail 26 alloy specifications

SM

MD

LG

XL

Seat Tube Length (cm/in)

38.0/15.0

43.3/17.0

47.5/18.7

52.5/20.7

B Top Tube Horizontal (cm/in)

55.0/21.7

58.4/23.0

61.4/24.2

62.9/24.8

C Top Tube Actual (cm/in)

53.4/21.0

56.2/22.1

58.9/23.1

60.5/23.8

D Head Tube Angle

70.0°

70.0°

70.0°

70.0°

E

Seat Tube Angle

73.5°

73.5°

73.0°

72.5°

F

Standover Midpoint (cm/in)

76.9/30.3

79.1/31.1

81.0/31.9

83.6/32.9

G Head Tube Length (cm/in)

9.0/3.5

10.2/4.0

11.4/4.5

12.7/5.0

H Wheelbase (cm/in)

104.6/41.2

108.1/42.6

110.6/43.5

111.6/43.9

I

Front Center (cm/in)

62.5/24.6

65.9/25.9

68.4/26.9

69.4/27.3

J

Chain Stay Length (cm/in)

42.4/16.7

42.4/16.7

42.4/16.7

42.4/16.7

K

Bottom Bracket Drop (cm/in)

3.5/1.4

3.5/1.4

3.5/1.4

3.5/1.4

L

Bottom Bracket Height (cm/in)

A

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

30.5/12.0

M Fork Rake (cm/in)

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

4.5/1.8

N Trail (cm/in)

7.6/.3.0

7.6/.3.0

7.6/.3.0

7.6/.3.0

O Stack (cm/in)

56.4/22.2

57.6/22.7

58.8/23.1

59.9/23.6

P Reach (cm/in)

38.3/15.1

41.3/16.3

43.4/17.1

44.0/17.3

Specifications subject to change without notice.

© CANNONDALE EUROPE 06/2013

WWW.CANNONDALE.COM

B

P G

C F E

O

A

D M K L

J

I

H

N


Cannondale Mountainbikes 2014