Page 1

Katalog Neujahrsversteigerung 2016


Die Kunst, bleibende Werte zu schaffen Die Walser Privatbank ist in Düsseldorf eine erste Adresse für bleibende Werte. Denn wir beherrschen die Kunst der nachhaltigen Vermögensplanung. In einem ausführlichen Gespräch gehen wir auf Ihre persönlichen finanziellen Ziele ein und erläutern, wie Sie die Zukunft Ihrer Werte sichern können. Die Walser Privatbank hat ihre Wurzeln in Österreich und gehört zu den besten Private-Banking-Adressen im deutschsprachigen Raum. Die Jury des FuchsReports hat uns als „Top-Anbieter im Private Banking 2016“ ausgezeichnet. Wir sind ganz in Ihrer Nähe im Herzen von Düsseldorf. Gerne beraten wir Sie in unserer Niederlassung oder an einem Ort Ihrer Wahl.

Walser Privatbank AG | Niederlassung Düsseldorf Benrather Straße 11 | 40213 Düsseldorf Telefon 0211 506 678-0 | duesseldorf@walserprivatbank.com

www.walserprivatbank.com


Neujahrsversteigerung 2016 Liebe Kunstfreunde, am Sonntag, 31. Januar 2016 um 15.00 Uhr steht die 17. Neujahrsversteigerung an. Als Schirmherr der Auktion lädt Sie Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel in den Plenarsaal des Düsseldorfer Rathauses ein. Ein großer Dank geht an die Galerie Guntermann und Herrn Schulgen, der auch dieses Jahr wieder 30 Leinwände für die Studenten der Düsseldorfer Kunstakademie zur Verfügung gestellt hat. Die Künstler haben unter dem Motto “Düsseldorfer Flair” ihr ganzes Können unter Beweis gestellt. Wir freuen uns, dass uns Bäckermeister Josef Hinkel als neuer Auktionator bei der 17. Auflage der Neujahrsversteigerung unterstützt. Vom 18. Januar bis zum 31. Januar 2016 können die Kunstwerke von Montag bis Freitag von 09.00 - 12.45 Uhr und 14.15 - 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 14.00 - 17.00 Uhr, sowie am Tag der Veranstaltung von 10.30 - 13.00 Uhr in der Kunsthandlung Guntermann [Lambertusstr. 6, 40213 Düsseldorf ] besichtigt werden. Steigern Sie mit und unterstützen Sie nicht nur die Künstler mit 90% des Erlöses, sondern auch eine karitative Einrichtung in Düsseldorf, die die restlichen 10% als Spende erhalten.

Wir freuen uns auf Sie Ihr RheinLust-Team


Unser neuer Auktionator stellt sich vor “Im Jahr 2000 hat Karl-Heinz Theisen mit seinem unnachahmlichen Charme und seiner Persönlichkeit die Neujahrsversteigerung mit ins Leben gerufen und bis 2015 sehr erfolgreich als Auktionator und Mentor begleitet. Mit seinem Tod verlieren wir einen ganz besonderen Menschen, der mir in den vielen Jahren der Zusammenarbeit sehr ans Herz gewachsen ist. Als Nachfolger konnten wir zu großer Freude Josef Hinkel gewinnen, was Karl-Heinz sicher sehr begrüßt hätte.” Gabriela Maria Picariello Inhaberin der Agentur »RheinLust

„Düsseldorf ist so unendlich facettenreich, dass lebensfrohe Mitmenschen nur so staunen. Einer der ältesten Wurzeln liegen in unserer alt-ehrwürdig-dynamischen Kunstakademie. Einmal im Jahr durfte unser, leider viel zu früh verstorbener, Karl-Heinz Theisen Bilder, die die Studenten der Kunstakademie zum Thema Düsseldorf geschaffen haben bei der Neujahrsversteigerung im Rathaus versteigern. Gerne übernehme ich diesen Part, auch in besonderem Andenken an ihn. Ich bin gespannt, wie die Künstler in diesem Jahr das Motto umgesetzt haben und freue mich auf eine erfolgreiche Versteigerung im Plenarsaal.” Josef Hinkel

*08.06.1959 in Düsseldorf Ausbildung: Lehre zum Bäckergesellen, Meisterschule in Hannover, Betriebsübernahme des elterlichen Betriebes Ehrenämter: Obermeister der Bäckerinnung Düsseldorf Stellvertretender Vorsitzender Altstadtgemeinschaft Seit 2010 Vizepräsident CC von 2011-2015 Präsident CC


Hinweise zur Versteigerung • Alle Werke haben ein Mindestgebot von 100 Euro, geboten wird in 50 Euro Schritten, ab 500 Euro in 100 Euro Schritten. • Jeder Besucher kann [ohne vorherige Anmeldung] mitsteigern. • Versteigert wird an den Höchstbietenden, der vom Auktionator Josef Hinkel den Zuschlag erhält. • Bezahlt wird ausschließlich in bar [während oder im Anschluss an die Veranstaltung]. Die Werke müssen nach der Versteigerung mitgenommen werden. • Die Agentur RheinLust kann keine Rechnung ausstellen, da der Verkauf zwischen dem Künstler und dem Käufer erfolgt! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Abwicklung und Abrechnung einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir bedanken uns für Ihr Interesse und danken darüber hinaus allen ehrenamtlichen Helfern. Bei den angegebenen Ausstellungen der Künstler handelt es sich zum Teil nur um Auszüge. Außerdem sind die Bilder aufgrund des Layouts ebenfalls als zentrierter Ausschnitt dargestellt.


NR.2 Herbstwind

NR.1 Open Air Irmina Blaut

Koeun Lee

*18.12.1986 in Kattowitz (Polen)

*29.04.1986 in Seoul (Korea)

Maltechnik: Antiktusche, Acryl, Pastellkrei-

Maltechnik: Tusche mit Öl auf Leinwand

den auf Leinwand

Ausbildung: seit 2007 Studium an der

Kunstakademie Düsseldorf, 2010-2015 Studium Kunstgeschichte und Politikwissenschaft, Meisterschülerin (2016)

Ausstellungen: “The red fabric” - Café-

St.Martin (Düsseldorf, 2010), Albion AR Art Walk (Michigan, 2012), Damen und Herren Art Studio DD 55 (Köln, 2015)

NR.3 Medienhafen

Ausbildung: 2006-2007 Studium an der Kunstakademie in Korea, seit 2010 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Herbert Brandl (2015) Ausstellungen: Young Art Auction (Wien, 2011), “Abstrakt” - Galerie Michael Nolte (Münster, 2013), 15. neuerhaus Kunstauktion - MAK (Wien, 2015)

NR.4 "Den grössten Flair, den hat der Wald, der" Pia Sabrina Karaus

Malwina Steinhoff

*16.03.1986 in Velbert

*27.03.1987 in Groß Strehlitz

Maltechnik: Öl auf Leinwand Ausbildung: seit 2012 Studium an der

Maltechnik: Mischtechnik auf Leinwand Ausbildung: Studentin an der Kunstaka-

Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen:

Malkasten (Düsseldorf, 2012), Trafaka (Prag, 2012), Städtische Galerie Neuss (Neuss, 2013) Ostrale (Dresden, 2014), Philara (Düsseldorf, 2015)

demie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Havekost Ausstellungen: “Sammlung Grau” Künstlerhaus (Dortmund, 2013), “Girls, Girls, Girls” - Alte Post (Neuss, 2013), “Past present future” - Trafo Galerie (Prag, 2014), “Ein, 2, 3 & Du - Artspace Flipside (Eindhoven, 2014), “Silberrücken” - Galerie Felix Ringel (Düsseldorf, 2015)


NR. 5 Altstadt

NR. 6 Düssel Laura-Helene Förster

Eliza Wiszniewska

*08.03.1987 in Erkelenz

*08.03.1986 in Chelm (Polen)

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Ausbildung: Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausbildung: 2009-2010 Malereistudium an der Sklodowska Universität, seit 2010

Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Herbert Brandl (2015) Ausstellungen: Einzelausstellung Jugendkulturhaus (Chelm, Polen, 2011), Kunstpunkte (Düsseldorf, 2013), “Noch neuere Neue Malerei” - NRW. Bank (Düsseldorf, 2015)

Ausstellungen: “Impressionen” - Rathaus (Wassenberg, 2010), “Art Exchange Grenzlos” - Industriepark (Oberbruch, 2012), Kulturbahnhof (Düsseldorf, 2013), “12 Positionen” (Erkelenz, 2014), “Noch neuere Neue Malerei” - NRW. Bank (Düsseldorf, 20152016), “Kunstoffensive” (Wegberg, 20092015)

NR. 7 "Frollein Pappnase" Alexandra Weise

NR. 8 Wintertraum Jasmin Preiss

*03.01.1977 in Hildesheim

*09.07.1984 in Bonn

Maltechnik: Ölmalerei Ausbildung: Studentin an der Kunstaka-

Maltechnik: Acryl und Öl auf Leinwand Ausbildung: 2007-2016 Studentin an der

demie in Düsseldorf, Stipendium an der Rodchenko Art School in Moskau Ausstellungen: Kunstbox Grafik (Dortmund, 2013), “Von Freunden und anderen Helden” - Rodchenko Art School (Moskau, 2013), “Best of Maslovka” - Galerie “Lito” (Moskau, 2014), Kuboshow Kunstmesse (Herne, 2015)

Kunstakademie in Düsseldorf

Ausstellungen: “Sigi” - Lichthof (Köln, 2009), “Arz and friendz” - Forgotten Bar (Berlin, 2010), “Fall Grand Salon Show” - Greenpoint Gallery (New York, 2012), “we live here too” - Space Debris Art (Istanbul, 2014), “Your skin makes me cry” - Goethe Institut (Chicago, 2015)


NR.9 U 75

NR.10 Rheinuferglanz Anica Bücker

Sophie Ullrich *21.06.1990 in Genf (Schweiz)

*05.12.1985 in Düren

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Linoldruck auf Papier aufgezo-

Ausbildung: Studentin an der Kunstaka-

demie in Düsseldorf

NR.12 In-between A

NR.11 Citrin Rhea Standke

gen auf Leinwand Ausbildung: 2006-2014 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Herbert Brandl (2012), seit 2014 Studium Kunst auf Lehramt an der Kunstakademie Ausstellungen: “Februart’10” - BBK Kunstforum (Düsseldorf, 2010), Young Art Auction (Wien, 2011), A100 (Düsseldorf, 2013), “Kontinuum” - Kulturbahnhof Eller (Düsseldorf, 2015)

Levan Svanishvili

*16.03.1972 in Dresden

*19.06.1987 in Tiflis (Georgien)

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Levkas mit Öl

Ausbildung: 2002-2006 Studium der freien Malerei an der Universität für angewandte Kunst in Wien, seit 2010 - Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Herbert Brandl (2015) Ausstellungen: “Abstrakt” - Galerie Michael Nolte (Münster, 2013), ART Innsbruck Galerie Vera Lindbeck (Innsbruck, 2014), Transfer Partners Düsseldorf - Fonis Galerie Düsseldorf

Ausbildung: 2002-2006 Tbilisi Iakob Nikoladze Art College, 2006-2011 Tbilisi State Academy of Arts, 2011-2012 Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, ab 2012 Kunstakademie Düsseldorf Ausstellungen: “Natur” - Lerchenbühlhöhe (Meggen, Schweiz, 2012), Collection Luciano Benetton (Rom, 2014), MAK Kunstauktion Neuner Haus ( Wien, 2015)


NR.13 Ausstellung - Erased Landscapes Levente Szücs

NR.15 Nachtblau

NR.14 Christoph Matthes

*07.04.1989 in Miskolc (Ungarn)

*07.11.1990 in Karlsruhe

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Mischtechnik

Ausbildung: seit 2010 Student an der Kunst-

Ausbildung: 2010-2011 Studium an der freien Kunstakademie Mannheim, seit 2011 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

akademie Düsseldorf, Meisterschüler von Prof. Herbert Brandl (2015) Ausstellungen: “Aussicht - Levente Szücs” - Haus Spiess (Erkelenz, 2012), “Brillant“ - WGZ Bank (Düsseldorf, 2014), “Masters of the Northern Lights” - bechter kastowsky galery (Wien, 2014), Kunst für Obdach E.ON (Düsseldorf, 2015), “Levente Szücs Erased Landscapes“- von fraunberg art gallery (Düsseldorf, 2015)

Julia Gräb

Ausstellungen: “Jenseits der Bühne” Canongate Venture (Edinburgh, 2013), “Klasse Doing” - Display (London, 2014), “Kindergeburtstag” - cité des art (Paris, 2015), “Falscher Hase” - Tom Dick or Harry (Düsseldorf, 2015)

NR.16 Schneelandschaft Alexandra Woyde

*02.03.1991 in Düsseldorf

*16.12.1980 in Deutschland

Maltechnik: Acryl und Tusche auf Leinwand

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Ausbildung: seit 2010 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausbildung: Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen: “Menschenleere” - FFFZ

Ausstellungen: “Die Große” - Museum Kunstpalast (Düsseldorf, 2013), “Kunstsalon 2013” - Museum Ägyptische Kunst (München, 2013), Transfer Partners (Düsseldorf, 2014), “Noch neuere Neue Malerei“NRW Bank (Düsseldorf, 2015)

(Düsseldorf, 2012), “Nothing Impossible” BBK (Düsseldorf, 2012), “Gräb+Rottinghaus” - Astra-Raum (Düsseldorf, 2014), “Lieblingsbilder” - Haus 1 (Berlin, 2015), “Höhenflug und Tiefenrausch” - Galerie Clowns & Pferde (Essen, 2015)


NR.17 Altstadt II

NR.18 nachts Lara Rottinghaus

Simone Rudolph

*12.07.1989 in Donaueschingen

*27.02.1979 in Hannover

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Mischtechnik auf Leinwand Ausbildung: 2000-2007 Studium an der

Ausbildung: seit 2009 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen: “Mein Name ist Mensch” -

TP Conference Center (Heidelberg, 2012), “KUBOSHOW” - Flottman-Hallen (Herne, 2013), “Lichtspiele“ - Galerie “Die alte Fleischerei” (Wuppertal, 2015), Interlandje II/ Translandaje - Can Batló (Barcelona, Düsseldorf, 2015)

NR.19 Düsseldorfer Kaktusmann Johanna Müller

Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Jörg Immendorff (2007), seit 2008 Lehrauftrag an der Technischen Universität Dortmund

Ausstellungen: “Zaruseljahrtigermonien” - Galerie Tedden (Düsseldorf, 2007), “Unmodern Normalisms” - Goethe-Institut (Rotterdam, 2008), “Project Flux” - Art Museum of Sichuan University in Chengdu (China, 2008)

NR.20 Kö-Impression

Elena Panknin

*22.03.1989 in Moosburg an der Isar

*14.10.1978 in Russland

Maltechnik: Acryl auf Leinwand

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Ausbildung: seit 2009 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausbildung: Abschluss als Modedesignerin und im Anschluss Studium an der Kunstakademie in Düsseldorf

Ausstellungen: “New Names” - Gewerbepark Süd Hilden (Düsseldorf, 2013), “Der Lauf der Dinge” - 4 Wände Marie (Düsseldorf, 2013), “14A144” - Ackerloft (Düsseldorf, 2015), “Noch neuere Neue Malerei” - NRW. Bank (Düsseldorf, 2015)

Ausstellungen: Rundgang Kunstakademie Münster (2012, Münster), 1. Düsseldorfer

Private Art (Düsseldorf, 2013), Private Art goes Christmas (2013), Künstlerportrait im Djournal (Düsseldorf, 2014)


NR.21 "Shining bright" - Düsseldorfer Lichermeer NR.22 Zicke Jenny Schneider

Eric Ventker

*26.08.1989 in Köln

* 19.11.1995 in Wuppertal

Maltechnik: Öl auf Leinwand Ausbildung: seit 2009 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf

Maltechnik: Spachtel, Pinsel, Ölfarbe Ausbildung: seit 2014 Student an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen: Neobarockausstellung (Köln,

Ausstellungen: Soloausstellung - Art-Eck (Solingen, 2010)

2015), Ausstellung Kalkkunst (2015), Gruppenausstellung im Polizeipräsidium (2015), Kunsttreff (München, 2015)

NR.23 Glühweinstand Milena Milosavljevic

NR.24 Engel in Gold Meral Alma

*09.07.1986 in Novi Pazar (Serbien)

*06.08.1980 in Mönchengladbach

Maltechnik: Öl auf Leinwand

Maltechnik: Acryl und Öl auf Leinwand

Ausbildung: 2005-2010 Malereistudium an der Akademie der Freien Künste in Belgrad, seit 2011 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf Ausstellungen: “Rising 5” - Artorien (New York, 2011), “The rest of...” - Steps Galerie (Tokyo,2013/2014), “Richard Deacon und Schüler” - Städtische Galerie Eichenmüllerhaus (Lemgo, 2015)

Ausbildung: seit 2010 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf, seit 2012 Promotionsstudentin an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf Ausstellungen: “Junge Kunst Düsseldorf“Museum K20 (Düsseldorf, 2013/2014), “Grenzenlos” - CONZEN (Düsseldorf, 2014), “Blickfelder” - werkstatt (Gelsenkirchen, 2015)


NR.25 Heimation Grün Gelb

NR.26 Coryphoideae Beatrice Richter

Christina Puth Maltechnik: Acryl auf Leinwand Ausbildung: 2004-2006 Malereistudium an

*25.09.1989 in Recklinghausen

Maltechnik: Mischtechnik auf Leinwand

der National Art School in Sydney, seit 2010 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausbildung: seit 2010 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf

Ausstellungen: Xavier Art Space (Syd-

Ausstellungen: “Freischwimmer” - Künst-

ney, 2008), Gallery 21 (Wiesbaden, 2009), “Zyklus” - Studio Roh (Düsseldorf, 2013), Neuerhaus Auktion (Wien, 2015), Revive Kunsthaus (Mettman, 2015)

lerhaus im Schlossgarten (Cuxhaven, 2014), “Von Grenzwinkel und Phosphenen” Galerie Ikosaeder (Essen, 2014), “Mimikry” - Damenundherren Kulturverein (Düsseldorf, 2015), “Let’s Dance” - Kunsthaus (Essen, 2015)

NR.28 _m_a_p_

NR.27 Rheinlust Anja Koal

Simone Grieshaber

*18.09.1978 in Altdöbern/ Spreewald

*18.03.1983 in Stuttgart

Maltechnik: Öl auf Leinwand Ausbildung: seit 2007 Studium an der Kuns-

Maltechnik: Acryl und Öl auf Leinwand Ausbildung: 2003-2006 Studium Philoso-

takademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Siegfried Anzinger (2014)

Ausstellungen: “Positive” - Pressrelations

(Düsseldorf, 2012), “Das innere Auge” Nikolaikirche (Lübbenau, 2014), “Yellow Galore” - Blue Monday (New York City, 2011), “Ein & Du”- De Fabriek (Eindhoven, 2014)

phie und Kunstgeschichte an der Universität Stuttgart, seit 2006 Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin von Prof. Johannes Schütz (2013) Ausstellungen: “Fidelio” - Kunstverein (Recklinghausen, 2009), “Hybrid” - ART 04 (Viersen, 2012), “Process Focus Contact” (Düsseldorf, 2013), “Winterreise” - Atelierhaus (Aachen, 2015)


NR.29 fliegen

NR.30 Paar Omar El Lahib

Stanislava Kovalcikova

*23.03.1986 in Sidon (Libanon)

*24.09.1988 in der Slowakei

Maltechnik: Tempera auf Leinwand Ausbildung: Student an der Kunstaka-

Maltechnik: Öl und Wachs auf Leinwand

demie Düsseldorf

Ausbildung: Studentin an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin (2015)

Ausstellungen: Einzelausstellung - Atelier

Ausstellungen: “Tramps” (London, 2015),

Achmadow (Mönchengladbach, 2009), Gruppenausstellung “Ausgestellt! Junge Dialoge zur Gegenwartskunst” (2011), Einzelausstellung - Kunsthaus (Mettmann, 2011), Gruppenausstellung - Burg Erkelenz (Erkelenz, 2014)

NR. 31

“The Sorcerer” (Solo m. Bob Thompson, 2015), Klassenausstellung “Imagine” (London, 2015)

NR. 32 Sommer im Winter Nils Sehnert

Fabian Pfleger

*20.10.1994 in Deutschland

*13.12.1991 in Bonn

Maltechnik: Acryl, Lack und Kohle Ausbildung: seit Oktober 2013 Student an der Kunstakademie Düsseldorf Ausstellungen: Gruppenausstellung “TAU” im KIT (2014/15)

Maltechnik: Öl auf Leinwand Ausbildung: seit Oktober 2012 Student an der Kunstakademie Düsseldorf Ausstellungen: “Project 66” (Köln, 2015), “Identität” - Mojavari Gallery (Berlin, 2015), “Hogan Lovells” - Sky Office (Düsseldorf, 2015), “No exhibitions allowed” (Amsterdam, 2015)


NR.33 Scream

Frank Dursthoff *18.08.1968 in Großburgwedel Maltechnik: Fotografie Ausstellungen: P-Gallery (Attic), Temporary Art Gallery (Düsseldorf ), Grand Hotel Wien, Photo Popup Fair (Düsseldorf ), Eric Kuster (Ibiza/ Amsterdam)


Notizen


Neu jahrsversteigerung 2016 31. Januar 2016 ab 15.00 Uhr im Plenarsaal D체sseldorfer Rathaus Bei Fragen zur Neujahrsversteigerung oder zur Ausstellung in der Kunsthandlung Guntermann erreichen Sie uns Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 13.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr, sowie freitags durchg채ngig von 09.00 bis 17.00 Uhr. Mehr Infos auch auf unserer Homepage oder via Mail. info[at]rheinlust.de +49 [0] 211. 86 29 870 www.rheinlust.de

Profile for RheinLust

Neujahrsversteigerung Katalog 2016  

Neujahrsversteigerung Katalog 2016  

Profile for rheinlust
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded