Page 1

MORITZBURG FESTIVAL 9. – 24. AUGUST 2014 KÜNSTLERISCHE LEITUNG JAN VOGLER


INHALT

Wir vollenden diese Uhr von Hand. Selbst Teile, die Sie nicht sehen.

EINLEITUNG

Vorwort Jan Vogler

4 – 7

KOOPERATIONSPARTNER

Das Moritzburg Festival dankt

8 – 9

Künstler

11

Sonderveranstaltung | Tourkonzert

13

Programm

15 – 24

SPIELSTÄTTEN

Musik in königlicher Umgebung Anschriften | Parkplätze

31 32 – 33

KARTENVORVERKAUF

Kartenbestellung

34 – 35

Eintrittspreise und Bestellkarte

36 – 37

Kartenvorverkaufsstellen | Informationen

38 – 39

INFORMATION

Obwohl Sie viele Hebel, Rädchen und Federn im Uhrwerk der 1815 Auf/Ab vermutlich nie zu Gesicht bekommen werden, vollenden die Meisteruhrmacher von Lange sie in aufwendiger Handarbeit. Genießer feinster Uhrmacherkunst wird erfreuen, dass nicht alle f inissierten Einzel-

Hotelinformation

45

Stiftung Kammermusikfestival Moritzburg

47

Impressum

49

FÖRDERVEREIN

Mitgliedschaft | Informationsmaterial

teile im Verborgenen liegen. Viele davon können Sie durch den Saphirglasboden bei ihrem faszinierenden Zusammenspiel betrachten. Am besten, Sie gönnen sich selbst einen Blick. www.alange-soehne.com Wir laden Sie herzlich ein, unsere Kollektion zu entdecken: A. Lange & Söhne Boutique Dresden · Quartier an der Frauenkirche Töpferstraße 8 · 01067 Dresden · Tel. +49 (0)351 4818 5050

3 // INHALT

50 – 51


Programmen in den vielen wunderbaren Spielstätten des Festivals erleben. Zum ersten Mal spielen wir in diesem Jahr in der stimmungsvollen Kirche in Steinbach bei Moritzburg, die einen idealen Rahmen für Solowerke von Johann Sebastian Bach bietet. Ein weiteres großes Projekt ist die Aufführung der „Kunst der Fuge“ in der Frauenkirche Dresden. Hier wird die Schauspielerin Marie Bäumer aus der Perspektive der Anna Magdalena Bach die Geschichte dieses enigmatischen Meisterwerks kommentieren.

LIEBE FREUNDE DER KAMMERMUSIK, ein neues Moritzburg Festival-Programm bedeutet immer auch Aufbruch zu neuen Ufern, die Begegnung mit neuen Festival­ künstlern, neue Spielstätten und neue, selten aufgeführte Werke. In diesem Jahr darf ich Ihnen nach langer Zeit sogar wieder eine Uraufführung ankündigen: Unser Composer-inResidence und frischgebackener Siemens-Preisträger David Philip Hefti hat in der von Brahms zur Meisterschaft gebrachten und von Tschaikowski geadelten Besetzung des Streichsextetts ein neues Stück für uns geschrieben. Inspiriert haben ihn dabei auch die Geschichte von Käthe und Peter Kollwitz. Das Werk entsteht durch eine Kooperation mit der Chamber Music Society of Lincoln Center (New York) und dem Käthe Kollwitz Haus in Moritzburg.

Die Festival Akademie für junge Musiker hat sich in den letzten Jahren prächtig entwickelt, nicht zuletzt durch die vielen hervorragenden Dirigenten, die das Festival Orchester innerhalb von wenigen Tagen zu einem oft beeindruckend homogenen Ensemble formen. In diesem Jahr freue ich mich besonders, Heinrich Schiff als Dirigenten in Moritzburg begrüßen zu können. Als Cellist hat er alle großen Konzertsäle der Welt erobert, als Pädagoge inzwischen fast drei Generationen von Cellisten und Streichern allgemein geprägt. Als Dirigent vereint er all diese Erfahrungen zu einer beeindruckenden Botschaft für die jungen Teilnehmer der Akademie. Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Musiksommer.

Jan Vogler Künstlerischer Leiter Wir freuen uns, dass Frau Daniela Schadt die Schirmherrschaft für das Moritzburg Festival 2014 übernommen hat.

Dieses Thema führt uns direkt zum roten Faden des diesjährigen Festival-Programms. Sie können viele Werke entdecken, die durch Volksmusik der vergangenen Jahrhunderte inspiriert wurden. Ob Brahms, Martinu˚ oder Haydn: Die wunderbaren Melodien verschiedener ländlicher Gebiete haben Generationen von Komponisten angeregt. Einige der schönsten daraus entstandenen Kammermusikwerke können Sie in farbigen

4 // VORWORT

5 // VORWORT


DEAR FRIENDS OF CHAMBER MUSIC, A new Moritzburg Festival programme always means setting off on new adventures, meeting new Festival artists, new venues and new, rarely performed pieces as well. This year, after a long wait, I am even able to announce a new piece to be premiered: our Composerin-Residence, David Philip Hefti, who has just recently received the Siemens award, has written a new string sextet for us, a musical form which was masterfully cultivated by Brahms and magnificently refined by Tchaikovsky. David Philip Hefti was also inspired by Käthe and Peter Kollwitz. The piece came about through a cooperation with the Chamber Music Society of Lincoln Center (New York) and the Käthe Kollwitz House in Moritzburg.

The Festival Academy for young musicians has developed incredibly over the past few years, not least due to the many outstanding conductors who bring the Festival Orchestra into a tight-knight and often impressive ensemble within just a few days. I am delighted to welcome Heinrich Schiff to Moritzburg as our conductor this year. As a cellist he has taken all the great concert halls of the world by storm, while as a teacher he has shaped almost three generations of cellists and string players in general. As our conductor he will bring all of his experiences together into an impressive message for the young Academy participants. I wish you a wonderful summer of music.

This theme takes us straight back to the common thread that is woven through this year’s programme. You will be able to discover many works that were inspired by folk music from past centuries. Whether Brahms, Martinu˚ or Haydn, these wonderful folk melodies have stimulated the creativity of generations of composers. In our colourful programme you can experience some of the most beautiful chamber music works of this tradition in wonderful Festival venues. This year we will be playing in the atmospheric church in Steinbach near Moritzburg for the first time, which offers the ideal space for solo works by Johann Sebastian Bach. Another large project is the performance of “The Art of the Fugue” in Dresden’s Frauenkirche. The actress Marie Bäumer will perform in this concert, adding the perspective of Anna Magdalena Bach to this enigmatic masterpiece.

6 // VORWORT

Jan Vogler Artistic Director We are delighted to announce that Daniela Schadt has taken on the patronage of the 2014 Moritzburg Festival.

7 // VORWORT


WIR DANKEN

UNSEREM KOOPERATIONSPARTNER

UNSEREN ÖFFENTLICHEN FÖRDERERN

Gemeinde Moritzburg

Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

UNSEREN PARTNERN UND SPONSOREN

Sparkasse Meißen

UNSEREN MEDIENPARTNERN

8 // KOOPERATIONSPARTNER

UNSEREN FÖRDERERN

· Appl, Markus, Alerheim · Autohaus Jörg Pattusch GmbH & Co. KG, Dresden · Bienwald, Prof. Dr. Werner, Oldenburg · Bolza-Schünemann, Albrecht, Radebeul · Burkhardt GmbH, Dresden · de Maizière, Dr. Thomas, Dresden · Druckerei Thieme Meißen GmbH · ENSO Energie Sachsen Ost AG · Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln · Freunde des Kammermusikfestivals Schloss Moritzburg e. V. · Friends of Dresden Music Foundation, Newport (USA) · Gingco.Net Werbeagentur GmbH & Co. KG, Braunschweig · Hans, Dr. Sybille und Erich, Dresden · Hasse Transport GmbH, Radebeul · honymus-Stiftung, Merseburg · Jarsumbeck, Regina, Dresden · Klavierhaus Weber, Dresden · Koenig & Bauer AG · KÜBLER Rechtsanwälte · Lange, Dr. Lutz, Freyburg

· L. Bösendorfer Klavierfabrik GmbH, Wien · Messe Düsseldorf GmbH · Meyer, Bernd und Birgit, Weissach im Tal · Meyer-Götz, Dr. Heinrich & Karin, Friedewald · Mülder, Dr. Jürgen, Dresden · OPPACHER Mineralquellen GmbH & Co. KG, Oppach/ Oberlausitz · Rechtsanwälte Tiefenbacher · Richert & Oertel Immobilien, Dresden · Sánchez-Penzo, José, Ratingen-Homberg · SBS Bühnentechnik GmbH, Dresden · Schlagloth, Rolf, Radebeul · SDF Event GmbH, Finsterwalde · Seidt, Dr. Hans-Ulrich, Berlin · Sparkassen-Versicherung Sachsen · Talentschmiede e. V., Dresden · Volkswagen Zentrum Dresden · von Raven, Rudolf, Moritzburg · Walzengießerei Coswig GmbH · Weingut Schloss Proschwitz, Prinz zur Lippe

9 // KOOPERATIONSPARTNER


KÜNSTLER

Erst schwarz auf weiß macht Zwischentöne hörbar.

VIOLINE

KLAVIER

Nikki Chooi Elissa Koljonen Hyeyoon Park Alexander Sitkovetsky Baiba Skride Kai Vogler Mira Wang

Lise de la Salle Antti Siirala Martin Stadtfeld KLARINETTE

Daniel Ottensamer HORN

Peter Müseler

VIOLA

Barbara Buntrock Roberto Diaz Hartmut Rohde Lars Anders Tomter

BARITON

Peter Schöne SPRECHER

Marie Bäumer Niels Frédéric Hoffmann

VIOLONCELLO

Natalie Clein Guy Johnston Harriet Krijgh Jan Vogler

Die Sächsische Zeitung wünscht klangvolle Unterhaltung beim Moritzburg Festival.

DIRIGENT

Heinrich Schiff

KONTRABASS

COMPOSER-IN-RESIDENCE

Janne Saksala

David Philip Hefti

MORITZBURG FESTIVAL AKADEMIE

38 Musikstudenten aus aller Welt bilden das Moritzburg Festival Orchester und verschiedene Kammermusikbesetzungen.

11 // KÜNSTLER


BENEFIZVERANSTALTUNG DER STIFTUNG KAMMER­M USIKFESTIVAL MORITZBURG MITTWOCH, 14. MAI 2014

„DEINE STIMME IST WIE MUSIK IN MEINEN OHREN“

SOCIETAETSTHEATER DRESDEN

BEGINN: 19.30 UHR

Eine Hommage zum 150. Geburtstag von Richard Strauss aus sängerischer, stimmwissenschaftlicher und literarischer Sicht. Prof. Dr. med. Dirk Mürbe, Phoniater und Stimmforscher Ute Selbig, Sopran Lars Jung, Sprecher Jobst Schneiderat, Klavier Tickets / Informationen: Tel. +49 (0)351 803 68 10, www.societaetstheater.de Der Erlös des Kartenverkaufs kommt dem Moritzburg Festival zugute.

TOURKONZERT FREITAG, 8. AUGUST 2014

TOURKONZERT MORITZBURG FESTIVAL ORCHESTER

KÖNIG ALBERT THEATER, BAD ELSTER

BEGINN: 19.30 UHR

Programm und Künstler siehe 9. August 2014. Tickets / Informationen: Tel. +49 (0)37437 53 900, www.chursaechsische.de

13 // SONDERVERANSTALTUNG / TOURKONZERT


MORITZBURG FESTIVAL 2014

PROGRAMM SAMSTAG, 9. AUGUST 2014 ERÖFFNUNGSKONZERT

DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR

VON VOLKSWAGEN IN DRESDEN

BEGINN: 19.30 UHR

A. Vivaldi

Konzert für 4 Violinen, Streicher und Basso continuo in h-Moll, op. 3, Nr. 10, RV 580

W. A. Mozart

Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur, KV 622

L. van Beethoven

Sinfonie Nr. 7 A-Dur, op. 92

Moritzburg Festival Orchester Dirigent: Heinrich Schiff Klarinette: Daniel Ottensamer Violine: Nikki Chooi, Mira Wang und Akademieteilnehmer Wahlweise bietet Chefkoch Thorsten Bubolz ein exklusives 2 oder 3-Gänge-Menü ab 18.30 Uhr im Restaurant Lesage in der Gläsernen Manufaktur an, buchbar für vor und nach dem Konzert oder auch als geteiltes Menü (36,00 € komplett | 29,00 € ohne Dessert). Reservierungen unter Tel. +49 (0)351 420 42 50.

15 // PROGRAMM


SONNTAG, 10. AUGUST 2014

DIENSTAG, 12. AUGUST 2014

PROSCHWITZER MUSIK-PICKNICK

SCHLOSS PROSCHWITZ

ÖFFENTLICHE PROBE

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 11.00 UHR

BEGINN: 19.00 UHR

Teilnehmer der Moritzburg Festival Akademie

Programmhinweise am Abend Karten nur an der Abendkasse

Genießen Sie erlesene Kammermusik im einzigartigen Ambiente der Parkanlage von Schloss Proschwitz. MITTWOCH, 13. AUGUST 2014 Das Mitbringen von Picknick-Körben und Decken ist herzlich willkommen. Sitzgelegenheiten können bei Bedarf ausgeliehen und Getränke vor Ort käuflich erworben werden. Bitte beachten Sie, dass keine Konzertbestuhlung vorhanden ist. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Proschwitzer Schlosses statt.

FAMILIENKONZERT „TOM SAWYERS ABENTEUER“

ELBE FLUGZEUGWERKE DRESDEN

BEGINN: 16.00 UHR

Erleben Sie die Abenteuer der weltbekannten Figuren Tom Sawyer und Huckleberry Finn aus dem Kinder- und Jugend­ klassiker von Mark Twain. An einem außergewöhnlichen Ort – einer der Hallen der Elbe Flugzeugwerke – nehmen Sie der Komponist und Erzähler Niels Frédéric Hoffmann sowie das Festival Orchester mit in den Wilden Westen. Inkl. anschließendem Kaffeetrinken gemeinsam mit den Künstlern (Karte beinhaltet ein Getränk und ein Stück Kuchen).

LANGE NACHT DER KAMMERMUSIK

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 19.00 UHR

Teilnehmer der Moritzburg Festival Akademie präsentieren ein vielseitiges Kammermusikrepertoire mit Werken von der Klassik bis zur Gegenwart. Mit Verleihung des „Akademiepreises 2014 des Moritzburg Festivals“, gestiftet vom „Freunde des Kammermusikfestivals Schloss Moritzburg e. V.“.

DONNERSTAG, 14. AUGUST 2014 PORTRÄTKONZERT

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 19.00 UHR

Programmhinweise am Abend

Martin Stadtfeld, Klavier

KONZERT

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 20.00 UHR

16 // PROGRAMM

W. A. Mozart

Streichquintett C-Dur KV 515

Z. Kodály

Serenade op. 12 für 2 Violinen und Viola

J. Brahms

Klavierquartett Nr. 1 g-Moll op. 25

17 // PROGRAMM


SAMSTAG, 16. AUGUST 2014 GASTKONZERT

FRAUENKIRCHE DRESDEN

BEGINN: 20.00 UHR

J. S. Bach

Kunst der Fuge

Die dem Publikum aus zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen bekannte deutsche Schauspielerin Marie Bäumer wird aus der Perspektive der Anna Magdalena Bach die Geschichte dieses enigmatischen Meisterwerks kommentieren. Kartenbestellungen direkt über die Frauenkirche Dresden unter Tel. +49 (0)351 656 06 701 oder über das Festival-Büro.

SONNTAG, 17. AUGUST 2014

FREITAG, 15. AUGUST 2014

GALA-KONZERT

SCHLOSS MORITZBURG,

MONSTRÖSENSAAL / SCHLOSSKÜCHE

MIT ANSCHL. DINNER (INKL. WEINE) | BEGINN: 19.30 UHR

Genießen Sie musikalischen Hochgenuss im Einklang mit kreativer Spitzenküche. Sternekoch Stefan Hermann vom Restaurant „bean&beluga“ wird Sie erneut mit einem exklu­ siven, auf die Musik abgestimmten 4-Gänge-Menü verzaubern. R. Quilter

Gipsy life für Streichquintett und Klavier

S. Barber

Dover Beach op. 3 für Bariton und Streichquartett

F. Schubert

Klavierquintett A-Dur D 667 – Forellenquintett

KONZERT

SCHLOSS MORITZBURG, MONSTRÖSENSAAL

BEGINN: 20.00 UHR

W. A. Mozart

Klavierquartett Es-Dur KV 493

A. Schönberg

Ode an Napoleon Bonaparte op. 41 für Streichquartett, Klavier und Sprecher

J. Brahms

Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18

MONTAG, 18. AUGUST 2014 ÖFFENTLICHE PROBE

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 19.00 UHR

Programmhinweise am Abend Karten nur an der Abendkasse

18 // PROGRAMM

19 // PROGRAMM


DIENSTAG, 19. AUGUST 2014 KOMPONISTENGESPRÄCH

SCHLOSS MORITZBURG, MONSTRÖSENSAAL

BEGINN: 19.00 UHR

Der Schweizer Komponist David Philip Hefti spricht über sein Schaffen sowie die im anschließenden Konzert erklingende Auftragskomposition, welche an das Leben von Käthe und Peter Kollwitz angelehnt ist.

KONZERT

SCHLOSS MORITZBURG, MONSTRÖSENSAAL

BEGINN: 20.00 UHR Präsentiert von der Sparkasse Meißen.

J. Suk

Klavierquartett a-Moll op. 1

D. P. Hefti

Streichsextett (Uraufführung)

Auftragswerk des Moritzburg Festivals, der Chamber Music Society of Lincoln Center sowie des Käthe Kollwitz Hauses Moritzburg

A. Dvořák

Streichsextett A-Dur op. 48

21 // PROGRAMM


MITTWOCH, 20. AUGUST 2014

FREITAG, 22. AUGUST 2014

KONZERT

KONZERT

SCHLOSS MORITZBURG, MONSTRÖSENSAAL

KIRCHE STEINBACH (BEI MORITZBURG)

BEGINN: 20.00 UHR

BEGINN: 19.00 UHR

B. Martinu ˚

Drei Madrigale für Violine und Viola H 313

„Der private Bach“ – Solosonaten und Partiten mit Solisten des Festivals.

D.  P. Hefti

Interaktion für Klavierquartett

P. Tschaikowski Klaviertrio a-Moll op. 50

In Zusammenarbeit mit dem Evangelisch-Lutherischen Kirchspiel BärnsdorfNaunhof.

RUSSISCHE NACHT DONNERSTAG, 21. AUGUST 2014 ÖFFENTLICHE PROBE

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 19.00 UHR

Programmhinweise am Abend Karten nur an der Abendkasse

SCHLOSS PROSCHWITZ

KONZERT MIT ANSCHL. DINNER (INKL. WEINE) | BEGINN: 19.30 UHR

Erleben Sie große musikalische Emotionen – kombiniert mit kulinarischen Köstlichkeiten in Form eines 2-Gänge-Menüs, zubereitet von Sternekoch Benjamin Biedlingmaier aus dem Restaurant „Caroussel“ im Bülow Palais. P. Tschaikowski Nocturne op. 19 Nr. 4 für Violoncello und Klavier P. Tschaikowski Méditation op. 42 Nr. 1 für Violine und Klavier S. Rachmaninow Trio élégiaque d-Moll op. 9

22 // PROGRAMM

23 // PROGRAMM


MALEREI + GRAFIK

SAMSTAG, 23. AUGUST 2014

zeitgenössischer Künstler

PORTRÄTKONZERT

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

BEGINN: 19.00 UHR

Programmhinweise am Abend

Lise de la Salle, Klavier

BILDEREINRAHMUNGEN in eigener Werkstatt

KONZERT

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

KUNSTHANDWERK aus Künstlerwerkstätten

BEGINN: 20.00 UHR

J. Haydn

Klaviertrio G-Dur Hob. XV:25 Zigeunertrio

R. Schumann

Andante und Variationen op. 46 für 2 Violoncelli, 2 Klaviere und Horn

D. Schostakowitsch

Klavierquintett g-Moll op. 57

SONNTAG, 24. AUGUST 2014 ABSCHLUSSKONZERT

CD’s + BÜCHER

ausgewählte Musik und Literatur

POSTKARTEN + POSTER das umfangreichste Angebot der Stadt

PAPETERIE + SCHREIBGERÄTE EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG

vieler namhafter Hersteller

BEGINN: 11.00 UHR

D. Schostakowitsch

2 Stücke op. 11 für Streichoktett

SCHMUCK + ACCESSOIRES von Schmuckgestaltern und Designern

D. P. Hefti Lichter Hall - Trio Nr. 2 für Violine, Violoncello und Klavier P. de Sarasate

Navarra op. 33 für 2 Violinen und Klavier

KALENDER-GALERIE anspruchsvolle Kalender aller Genre

F. Mendelssohn Streichoktett Es-Dur op. 20 Bartholdy

Dresdens Ladengalerie am Albertplatz Bautzner Straße 11/Albertplatz D-01099 Dresden Tel: 0351/8031322 Mo-Fr 10-20 Sa 10–18 Uhr Kostenlose Kundenparkplätze! info@artundform.de FEINER ONLINE-SHOP www.artundform.de 24 // PROGRAMM


Prüssing & Köll Herrenausstatter Dresden – urspr. 1892 –

Mieten, Tagen & Kultur im GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau

Mieten Sie besondere Räume für Ihren Erfolg. Das GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau – der Ort für Innovation, Technologie und Kultur – bietet die ideale Umgebung für Ihr Wirken. Repräsentative und helle Räume schaffen das passende Ambiente für Tagungen, Seminare, Messen und Abendgalas.

Kompetenz in KlassiK Im Barockviertel Königstraße

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie! GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau Moritzburger Weg 67 01109 Dresden Telefon 03 51-88 38 201 info@hellerau-gb.de www.hellerau-gb.de

Heinrichstraße 5 0 10 97 Dresden Tel.: 03 51 / 8 10 46 46 info@pk-dresden.de

www.pruessingundkoell.de

Montag - Freitag 10 - 19 Uhr Samstag 10 - 18 Uhr


www.bankhaus-lampe.de

Besonderes leisten.

NiederlassuNg dresdeN 路 K盲the-Kollwitz-ufer 82 路 telefoN 0351 207815-10


» 2 f ür 1« Moritzburg

bot

Schloss Moritzburg

Festival –Ange

MUSIK IN KÖNIGLICHER UMGEBUNG Entdecken Sie Ihr

Königreich

sc hlösserlan

dKARTE

Entdecken Sie Ihr Königreich GültiG

1 Jahr | 10 ta t

Ge

Einmal bezahlen, viel erleben. Ein Jahr lang für 40 € und zehn Tage lang für 20 € erhalten Sie freien Eintritt in über 40 Schlössern, Burgen, Gärten und Klöstern in Sachsen, sooft Sie möchten. Gäste des Moritzburg Festivals bekommen zwei schlösserlandKARTEN zum Preis von einer und sparen 40 € oder 20 €. Das Angebot ist gültig bis zum 30.09.2014 und gilt nur für Online­ bestellungen mit dem Kennwort »Moritzburg Festival«.

Schloss Moritzburg liegt 15 km nordwestlich von Dresden inmitten einer romantischen Teichlandschaft und gehört zu den bedeutendsten und schönsten Barockbauten im sächsischen Raum. Das repräsentative Jagd- und Lustschloss August des Starken zeigt noch heute eine kostbare und einmalig erhaltene Innenausstattung. Die Museumsräume beherbergen prachtvolle Barockmöbel, Porzellane, Gemälde und Ledertapeten aus dem 18. Jahrhundert, eine der bedeutendsten Jagdtrophäen-Sammlungen Europas sowie das zu den Prunkstücken des Schlosses zählende „Moritzburger Federzimmer“, welches aus ca. zwei Millionen farbigen Federn gefertigt wurde. Der historische Speisesaal ist der größte Saal des Schlosses, in dem traditionell festliche Veranstaltungen gegeben wurden. Die Wände dekorieren zahlreiche Rothirschgeweihe, unter denen sich das stärkste Geweih der Welt befi ndet. Weitere Spielstätten des Moritzburg Festivals sind neben dem Schloss Moritzburg die Evangelische Kirche des Ortes, die Kirche Steinbach bei Moritzburg, Schloss Proschwitz bei Meißen sowie in Dresden die Gläserne Manufaktur von Volkswagen, die Frauenkirche und eine der Hallen der Elbe Flugzeugwerke.

Mehr Informationen und Bestellung unter www.schloesserland-sachsen.de 31 // MUSIK IN KÖNIGLICHER UMGEBUNG


SPIELSTÄTTEN

SCHLOSS MORITZBURG 01468 Moritzburg

ELBE FLUGZEUGWERKE Grenzstraße 1 01109 Dresden

Parkplatz am Schloss BESCHILDERUNG VOR ORT Stellflächen vorhanden

EVANGELISCHE KIRCHE MORITZBURG Schlossallee 38 01468 Moritzburg

FRAUENKIRCHE Neumarkt 01067 Dresden Tiefgarage an der Frauenkirche

Parkplätze am Bahnhof Moritzburg, zusätzliche Stellflächen außerhalb der Öffnungszeiten am Netto-Supermarkt

KIRCHE STEINBACH BEI MORITZBURG Kirchgasse 01468 Steinbach

DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR VON VOLKSWAGEN Lennéstraße 1 01069 Dresden

Parkplatz an der Kirche

SCHLOSS PROSCHWITZ Heiliger Grund 2 01665 Meißen OT Proschwitz

Parkplätze am Gebäude, Stellflächen Lingnerallee

BUSVERBINDUNGEN NACH MORITZBURG ab Bahnhof Dresden-Neustadt (Fahrtzeit ca. 30 Minuten) Informationen unter www.vvo-online.de oder Tel. +49 (0)351 852 65 55. STADTVERKEHR DRESDEN Nähere Informationen erhalten Sie unter www.dvb.de oder Tel. +49 (0)351 857 10 11.

Parkplatz am Schloss

32 // ANSCHRIFTEN

33 // ANSCHRIFTEN


KARTENVORVERKAUF *

AB 14 . A P R IL 2 01 4

TICKET PRE-SALES * STARTING 14TH APRIL 2014

ONLINE

ONLINE BOOKING

Kaufen Sie Ihre Karten per Internet bequem von zu Hause aus – schnell, günstig und unabhängig von Öffnungszeiten.

WWW.MORITZBURGFESTIVAL.DE WWW.RESERVIX.DE **

WWW.MORITZBURGFESTIVAL.DE WWW.RESERVIX.DE **

TICKET AGENCIES

AN DEN VORVERKAUFSSTELLEN

For further information please see p. 38.

Ausführliche Informationen auf S. 38.

ORDER BY POST OR EMAIL plus shipping and handling fee of €4.00 (order form on p. 37)

SCHRIFTLICHE KARTENBESTELLUNG zzgl. 4,00 € Bearbeitungs-/Versandgebühr (Bestellkarte auf S. 37)

MORITZBURG FESTIVAL MAXSTR. 8 01067 DRESDEN GERMANY

MORITZBURG FESTIVAL MAXSTR. 8 01067 DRESDEN

TICKET@MORITZBURGFESTIVAL.DE

TICKET@MORITZBURGFESTIVAL.DE

Auf alle schriftlichen Bestellungen wird eine Bearbeitungsund Versandgebühr von 4,00 € erhoben. Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie die Karten per Post. Bereits bezahlte Karten können nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden.

On all written orders, a shipping and handling fee of €4.00 (additional shipping fee for abroad) will be charged. The payment is made by invoice. The tickets will be sent to you when payment is received. Purchased tickets cannot be exchanged or refunded.

* Es gelten die AGB des Kammermusik Festival Schloss Moritzburg e. V. (einsehbar unter www.moritzburgfestival.de). ** Es gelten die AGB des Kammermusik Festival Schloss Moritzburg e. V. (einsehbar unter www.moritzburgfestival.de) und der ReserviX GmbH.

* Subject to the terms and conditions of Kammermusik Festival Schloss Moritzburg e.V. (see www.moritzburgfestival.de). ** Subject to the terms and conditions of Kammermusik Festival Schloss Moritzburg e.V (see www.moritzburgfestival.de) and ReserviX GmbH.

34 // K ARTENBESTELLUNG

35 // K ARTENBESTELLUNG


EINTRITTSPREISE TICKET PRICES PROSCHWITZ PREISGRUPPE

SCHLOSS PROSCHWITZ

MORITZBURG PREISGRUPPE

SCHLOSS MORITZBURG

KIRCHE MORITZBURG

KONZERTE PG 1 | ERM. 1

€ 49,00 | € 43,00

PG 2 | ERM. 1 STEINSAAL 2 | ERM. 1

€ 29,50 | € 23,50 € 21,50 | € 15,50

€ 28,00 | € 22,00

MUSIK-PICKNICK ERW.

€ 25,00

KIND BIS 14 JAHRE

€ 10,00

FAMILIENKARTE

€ 55,00 (2 Erwachsene & max. 2 Kinder)

RUSSISCHE NACHT PG 1 MIT DINNER 3

€ 135,00

GALA-KONZERT PG 1 MIT DINNER 3

€ 195,00

NUR ABENDKASSE | BOX OFFICE ONLY

LANGE NACHT DER KAMMERMUSIK PG 1 | ERM. 1

€ 19,50 | € 15,50

PG 2 | ERM. 1

€ 14,50 | € 10,50 KIRCHE STEINBACH

PG 1 | ERM. 1

€ 20,00 | € 17,00

HÖRPLATZ | ERM. 1

€ 8,00 | € 5,00

DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR

ALLE PLÄTZE

ERMÄSSIGT 1

€ 5,00

€ 3,00

€ 10,00  5

€ 5,00  5

€ 10,00  5

€ 5,00  5

ÖFFENTLICHE PROBE

PORTRÄTKONZERT

KOMPONISTENGESPRÄCH

DRESDEN PREISGRUPPE

FREIE PLATZWAHL

ELBE FLUGZEUGWERKE

Alle Preise inkl. einer Vorverkaufs- und Systemgebühr. Prices include booking and system fees. 1

Gilt ausschließlich für Schüler und Studenten sowie Schwerbeschädigte ab GdB 80%. Concessions for pupils, students and disabled persons only.

ERÖFFNUNGSKONZERT PG 1 | ERM. 1

€ 40,00 | € 28,00

PG 2 | ERM. 1

€ 30,00 | € 18,00

2

Sicht- und hörbeeinträchtigte Plätze. ”Listening Seats“ in the Stone Hall. Limited view. 3

FAMILIENKONZERT ERW.

€ 18,00

KIND BIS 14 JAHRE

€ 10,00 FRAUENKIRCHE

GASTKONZERT

Karten für das Gala-Konzert sowie die Russische Nacht sind nur über das Büro des Festivals erhältlich. Tickets for the Gala Concert and the Russian Night are available at the Festival’s Office only. 4

Rechnungs- und Kartenversand erfolgt direkt über die Frauenkirche zzgl. einer Bearbeitungs- und Versandgebühr. You will directly receive your invoice and tickets (plus post and packaging) from the Frauenkirche. 5

Frei für Inhaber einer Konzertkarte für das anschließende Konzert. Free for those with a ticket for the following concert.

PG 1 4

€ 44,00

ABONNEMENT | SUBSCRIPTION

4

PG 2

€ 34,00

PG 3 4

€ 24,00

Bei Bestellung von Karten ab 3 Veranstaltungen, die auf Abonnement anrechenbar sind, erhalten Sie einen Rabatt von 10%. If you order tickets for three or FREIE more performances where subscription is available, you will receive a 10% discount.

PG 4 4

€ 12,00

36 // EINTRITTSPREISE

37 // EINTRITTSPREISE


MORITZBURG FESTIVAL 2014 – BESTELLKARTE

PREISGRUPPE

9.8.2014 ERÖFFNUNGSKONZERT Gläserne Manufaktur

10.8.2014 MUSIKPICKNICK Schloss Proschwitz

10.8.2014 FAMILIENKONZERT Elbe Flugzeugwerke

13.8.2014 „LANGE NACHT“ Evangelische Kirche Moritzburg

14.8.2014 KONZERT Evangelische Kirche Moritzburg

15.8.2014 GALAKONZERT Schloss Moritzburg

16.8.2014 KONZERT Frauenkirche Dresden

17.8.2014 KONZERT Schloss Moritzburg

19.8.2014 KONZERT Schloss Moritzburg

20.8.2014 KONZERT Schloss Moritzburg

22.8.2014 KONZERT Kirche Steinbach

mit Dinner PG 1

PG 2

erm.

erm.

erm.

erm.

erm.

erm.

22.8.2014 RUSSISCHE NACHT Schloss Proschwitz

23.8.2014 KONZERT Evangelische Kirche Moritzburg

24.8.2014 ABSCHLUSSKONZERT Evangelische Kirche Moritzburg

erm.

erm.

erm.

erm.

mit Dinner

erm.

erm.

erm.

erm.

PG 3

PG 4

SICHT-/ HÖRBEEINTR. PLÄTZE

erm.

erm.

erm.

erm.

ERW.

KIND BIS 14 J.

FAMILIENKARTE

Bitte die gewünschte Kartenanzahl in die entsprechenden Felder eintragen. Please fill in the boxes with the numbers of tickets desired.

Auf Abonnement anrechenbar. Subscription is available. Nicht auf Abonnement anrechenbar. No subscription possible.


Bitte senden Sie die ausgefüllte Bestellkarte in einem Briefumschlag an / Please send the completed form to: MORITZBURG FESTIVAL MAXSTR. 8 01067 DRESDEN (GERMANY)

NAME SURNAME VORNAME FORENAME ANSCHRIFT ADDRESS

TELEFON PHONE

MITGLIED IM FÖRDER-/ TRÄGERVEREIN

DIE ZAHLUNG ERFOLGT PER RECHNUNG. PAYMENT BY INVOICE.

DATUM DATE

UNTERSCHRIFT SIGNATURE


KARTENVORVERKAUFSSTELLEN

BITTE BEACHTEN SIE, dass die Mitglieder des „Freunde des Kammermusikfestivals Schloss Moritzburg e. V.“ ein exklusives Vorkaufsrecht genießen. Nach Ablauf dieser bevorzugten Bestellfrist (bis zum 13. April 2014) werden alle Bestellungen in der Reihenfolge des Posteingangs bearbeitet. Möchten auch Sie in den Genuss der bevorzugten Bestellung kommen? Dann werden Sie Mitglied unseres Fördervereins (siehe Seite 50). ROLLSTUHLPLÄTZE sind ausschließlich über das Büro des Moritzburg Festivals bis 4 Wochen vor dem jeweiligen Konzert zu buchen (vorbehaltlich Verfügbarkeit). DIE ABENDKASSE

öffnet jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn.

BESUCHERSERVICE WEISSE GASSE

Weiße Gasse 8, 01067 Dresden KONZERTKASSE IM FLORENTINUM

Ferdinandstr. 12, 01069 Dresden, Tel. +49 (0)351 86 66 00 E-Mail: bestellung@konzertkasse-dresden.de KONZERTKASSE IN DER SCHILLERGALERIE

Loschwitzer Str. 52a, 01309 Dresden, Tel. +49 (0)351 31 58 70 E-Mail: info@konzertkasse-dresden.de WOCHENKURIER DRESDEN – GESCHÄFTSSTELLE MEISSEN

Roßmarkt 7, 01662 Meißen, Tel. +49 (0)3521 469 40 E-Mail: wochenkurier-meissen@dwk-verlag.de TOURIST INFORMATION RADEBEUL

Meißner Str. 152, 01445 Radebeul, Tel. +49 (0)351 895 41 20 E-Mail: tourismus@radebeul.de TOURIST INFORMATION MORITZBURG

Schlossallee 3b, 01468 Moritzburg, Tel. +49 (0)35207 85 40 E-Mail: info@kulturlandschaft-moritzburg.de Weiterhin an allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen.

MILANO Küchen.Werk GmbH & Co.KG Werner-Hartmann-Str. 1-3 01099 Dresden Tel.: 0351 858 84 13 www.milano-kuechenwerk.de

www.leicht.com

130117 Anzeige A5.indd 1

38 // K ARTENVORVERK AUFSSTELLEN

17.01.2013 16:18:07

39 // K ARTENVORVERK AUFSSTELLEN


Jeden Sommer an der Elbe. www.filmnaechte.de


JAN VOGLER

UND DAS MORITZBURG FESTIVAL BEI SONY CLASSICAL SCHUMANN: DICHTERLIEBE mit Hélène Grimaud Robert Schumanns berühmter Liederzyklus „Dichterliebe“ in einer besonderen Einspielung für Klavier und Cello. Jan Vogler übernimmt auf dem Cello die Singstimme ohne jegliche Veränderung des Notentextes und ermöglicht so einen eindrucksvollen Blick auf die Unabhängigkeit der Musik vom Text.

Atemberaubendes 360°-Panorama der barocken Residenzstadt

BACH: CELLOSUITEN 1-6 „Diese Interpretation wirkt so natürlich, weil Vogler Zeit und Raum intensiv mit seinem Violoncello erspürt… Dies ist in ihrer ganzen unspektakulären Schlichtheit und Intensität eine sensationelle Aufnahme: natürlich, intensiv, kraftvoll.“ NDR Kultur

asisi.de

MOZART: KAMMERMUSIK Das Doppelalbum mit kammermusikalischen Werken von Wolfgang Amadeus Mozart. Mit Musikern des Moritzburg Festivals hat Jan Vogler u.a. zwei Suiten aus Mozarts großen Opern „Die Zauberflöte“ und „Die Hochzeit des Figaro“ eingespielt sowie das Streichquintett in C-Dur KV 515 aus den letzten Lebensjahren Mozarts. www.janvogler.com

UNSER ANGEBOT ZUM MORITZBURG FESTIVAL Mit Ihrem Konzertticket erhalten Sie 20 % Rabatt auf Ihre Eintrittskarte für das asisi Panometer Dresden.

ÖFFNUNGSZEITEN: Di – Fr 10 – 17 Uhr, Sa, So & Feiertage 10 – 18 Uhr

asisi PANOMETER DRESDEN Gasanstaltstraße 8b 01237 Dresden

BESUCHERSERVICE: T +49 (0) 341.35 55 34-0, service@asisi.de

Ebenfalls erhältlich MORITZBURG FESTIVAL ENSEMBLE SCHUBERT: DIE FORELLE

Gültig bis 31.12.2014. Gilt für 1 Person. Gilt nur für Vollzahlerticket. Rabatt einlösbar an der Kasse des asisi Panometer Dresden

www.sonymusicclassical.de Mit freundlicher Unterstützung der

In Kooperation mit

Abonnieren Sie den Sony Classical Newsletter und erhalten Sie exklusive Informationen zu Sony-Künstlern


HOTELINFORMATION DRESDEN INFORMATION IM QF AN DER FRAUENKIRCHE

Neumarkt 2 01067 Dresden Telefon

+ 49 (0)351 501 501

E-Mail

info@dresdeninformation.de

Web

www.dresden.de/tourismus

TOURIST INFORMATION MORITZBURG

© Mirko Stelzer

Schlossallee 3b 01468 Moritzburg Telefon +49 (0)35207 85 40 E-Mail info@kulturlandschaft-moritzburg.de Web www.kulturlandschaft-moritzburg.de

Wir setzen dem Genuss die Krone auf. Gastlichkeit in traumhafter Kulisse und Speisen, die Tradition und Weltoffenheit verbinden, serviert an einem Ort mit besonderer Geschichte. www.moritzburger-schlossrestaurant.de Ein Unternehmen der Privatbrauerei Schwerter Meißen

TOURISMUSVERBAND SÄCHSISCHES ELBLAND

Fabrikstraße 16 01662 Meißen Telefon +49 (0)3521 763 50 E-Mail info@elbland.de Web www.elbland.de

45 // HOTELINFORMATION


STIFTUNG KAMMERMUSIKFESTIVAL MORITZBURG

Engel . Sachsen um 1730

KUNSTHANDLUNG KÜHNE

Voller Spannung sehen wir dem diesjährigen Moritzburg Festival entgegen und wir sind sicher, Jan Vogler wird uns mit seinen Mitstreitern erneut wunderbare Stunden bereiten. Diese Musik und die netten Begegnungen während dieser 14 Tage sind es, die uns Freude bereiten, Kraft bringen und den Alltag vergessen lassen. All das brauchen wir, um in unserem täglichen Leben Höchstleistungen zu erreichen und um physisch und psychisch gesund zu bleiben. Es lohnt sich, in die Kunst, speziell in die Musik Zeit und Geld zu investieren. Wir als Stiftung versuchen, das Festival wirtschaftlich dauerhaft zu unterstützen. Wenn es gelingt, das Stiftungsvermögen zu verzehnfachen, wäre ein großer Schritt getan. Bitte unterstützen Sie uns. Wir wünschen Ihnen bei den Konzerten erlebnisreiche Stunden. Ihre

Unsere Kunsthandlung empfiehlt sich für erlesene Malerei, museale Kunstgegenstände und Interieur. 01324 DRESDEN – WEISSER HIRSCH . Plattleite 68 . Tel. (0351) 26 79 06 4 E-Mail: info@kunsthandlung-kuehne.de . www.kunsthandlung-kuehne.de MO-FR 10-18 . SA 10-13

Dr. Sybille Hans

Erich Hans

STIFTUNG KAMMERMUSIKFESTIVAL MORITZBURG HypoVereinsbank | IBAN: DE16 8502 0086 0612 2610 75 | BIC: HYVEDEMM496 www.stiftung-moritzburgfestival.de

47 // STIFTUNG


100 95 75

25 5 0

IMPRESSUM KONTAKT | REDAKTION | HERAUSGEBER

Moritzburg Festival Geschäftsführung: Jana Reißmann, Mandy Sickert Maxstraße 8, 01067 Dresden Telefon +49 (0)351 810 54 95 Fax +49 (0)351 810 54 96 E-Mail buero@moritzburgfestival.de Web www.moritzburgfestival.de KÜNSTLERISCHE LEITUNG

Jan Vogler GESTALTUNG

Gingco.Net Werbeagentur: Janine Gebers, Heike Ullmann 100 HERSTELLUNG/DRUCK 95

Druckerei Thieme Meißen GmbH 75 BILDNACHWEIS Archiv „Die Gläserne Manufaktur von Volkswagen“: S. 14 unten, S. 33 unten; Sylvio Dittrich: S. 31; Dresden Marketing GmbH / Foto: Anja Upmeier: S. 45; René Gaens: S. 6, S. 7, S. 32 oben links und Mitte, S. 34, S. 38, S. 47, Ausklapper Um25 schlag; Jan Gutzeit: S. 21, S. 35; Oliver Killig: Titel, S. 9, S. 11, S. 13, S. 14 oben, S. 16, S. 18, S. 20, S. 22, S. 23, Bestellkarte, S. 49, S. 50; Eugen Mesow: S. 32 rechts unten; Jim Rakete: S. 4; Susann Städter: S. 33 Mitte 5 Änderungen vorbehalten! Subject to change. Stand: Februar 2014 0 4949 // KÜNSTLER // IMPRESSUM 2013


Wir vollenden diese Uhr von Hand. Selbst Teile, die Sie nicht sehen.

Als Mitglied des Fördervereins erwerben Sie das „Recht der ersten Wahl“ bei den regelmäßig ausverkauften Veranstaltungen! Zudem kommen Sie bei einem der Galadinner und anderen Höhepunkten des Festivals mit herausragenden Solisten in Kontakt, die Sie sonst nur auf CD oder im Fernsehen erleben können. Zusammen mit unserem Netzwerk aus musikbegeisterten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft, bis hin zur „Friends of Dresden Music Foundation“ in Amerika, unterstützen Sie einen musikalischen Hochgenuss und eine internationale Begegnung in Sachsen. Zögern Sie nicht, Mitglied in unserem Verein zu werden, und senden Sie einfach anhängende Postkarte ausgefüllt an uns zurück.

FREUNDE DES KAMMERMUSIKFESTIVALS SCHLOSS MORITZBURG E. V.

Rolf Schlagloth Vorstandsvorsitzender

Das Moritzburg Festival ist mit etwa 7.000 Besuchern deutschlandweit eines der größten Festivals für Kammermusik. Auch international hat das Moritzburg Festival eine steigende Bekanntheit zu verzeichnen – exzellente Künstler aus aller Welt kommen alljährlich hierher, um in exklusiven Konzerten gemeinsam zu musizieren. An allen Spielorten erleben Sie Kammermusik in intimer Atmosphäre und in Räumlichkeiten, die die besondere Wirkung dieser Musik unterstreichen. Dadurch, dass sich die Ensembles erst während der Probenwoche bilden, sind die Interpretationen von großer Frische und Unverbrauchtheit – und dies auf höchstem musikalischem Niveau. Trotz öffentlicher Förderung des Festivals ist die Finanzierung solch hochklassiger Kulturveranstaltungen immer auch auf private Initiative angewiesen. Hier habenHandarbeit. sich seit 1994 engagierte uhrmacher von Lange sie in aufwendiger Genießer feinster Musikliebhaber in einem Förderverein zusammengefunden, um Uhrmacherkunst wird erfreuen, dass nicht alle f inissierten Einzelteile im Verborgenen liegen. Viele davon können SieMoritzburg durch den Saphirgemeinsam das Kammermusikfestival Schloss zu glasboden bei ihrem faszinierenden Zusammenspiel betrachten. Am unterstützen.

Obwohl Sie viele Hebel, Rädchen und Federn im Uhrwerk der 1815 Auf/Ab vermutlich nie zu Gesicht bekommen werden, vollenden die Meister-

besten, Sie gönnen sich selbst einen Blick. www.alange-soehne.com Wir laden Sie herzlich ein, unsere Kollektion zu entdecken:

VORSTAnd dES FöRdERVEREInS Rolf Schlagloth, Vorsitzender; Rudolf von Raven, stellv. Vorsitzender; Birgit Heinze, Schatzmeisterin; Eva Donsbach, Mitglied VORSTAnd dES TRäGERVEREInS Albrecht Bolza-Schünemann, Vorsitzender; Hans-Peter Weber, stellv. Vorsitzender; Birgit Heinze, Schatzmeisterin; Jan Vogler, Künstlerische Leitung kURATORIUM Dr. Thomas de Maizière, Albrecht Bolza-Schünemann, Dr. Edwin G. Fischer, Dr. Christoph Hollenders, Dr. Jürgen Mülder, Gabriele Schiller, Stefan Schulte, Dr. Hans-Ulrich Seidt

association of friends and Patrons of the Moritzburg festiVal Since 1994 we have supported the Moritzburg Festival by enabling highly talented young musicians to work with the internationally successful artists in Moritzburg. Become a member of the Association and support one of the most important Chamber Music Festivals in Europe. Phone: +49 (0)351 810 54 95

A. Lange & Söhne Boutique Dresden · Quartier an der Frauenkirche Töpferstraße 8 · 01067 · Tel. +49 (0)351 4818 5050 50 //Dresden FÖRDERVEREIN

51 // Förderverein


ZUSEndUnG VOn InFORMATIOnSMATERIAL Ich bitte um die Zusendung von weiterem Informationsmaterial über den Förderverein „Freunde des Kammermusikfestivals Schloss Moritzburg e. V.”.

AUFnAhMEAnTRAG FüR dEn FöRdERVEREIn Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Förderverein „Freunde des Kammermusikfestivals Schloss Moritzburg e. V.“ als ordentliches Mitglied zum Jahresbeitrag von 100,00 € für natürliche und 250,00 € für juristische Personen. Bitte senden Sie mir die entsprechenden Unterlagen zu. SpEndEnkOnTO Sparkasse Meißen IBAN: DE91 8505 5000 3100 0062 15 | BIC: SOLADES1MEI


FöRdERVEREIn „FREUndE dES kAMMERMUSIkFESTIVALS SchLOSS MORITZBURG E. V.“ TEL. +49 (0)351 810 54 95 · FAx +49 (0)351 810 54 96

FREUndE dES kAMMERMUSIkFESTIVALS SchLOSS MORITZBURG E. V. Maxstraße 8 01067 Dresden


e i n e p e r f e k t e ko m p o s i t i o n . Erleben Sie mit uns das Eröffnungskonzert des Moritzburg Festivals in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 9. Au g u s t 2 014 | B e g i n n 19:3 0 u h r

0351 – 420 44 11 glaesernemanufaktur .de


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.