Issuu on Google+

NaturFreunde Ravensburg und Weingarten - Baienfurt

NaturFreunde Deutschlands Verband f端r Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur e.V.

Freizeitprogramm

2011

NaturFreundeHaus Butzenberg OG Weingarten-Baienfurt

Wandergruppe OG Ravensburg

Freizeit gemeinsam erleben


NaturFreunde

Gut drauf, gut dran mit den NaturFreunden NaturFreunde weltweit Als 1895 die NaturFreunde in Wien entstanden, trugen begeisterte und überzeugte NaturFreunde die Idee in alle Welt hinaus. Heute sind die NaturFreunde eine Freizeit- und Umweltorganisation mit ca. 600.000 Mitgliedern.

NaturFreundeHäuser Die NaturFreunde betreiben weltweit über 1.000 NaturFreundeHäuser, davon fast 500 in Deutschland. Kurze Wege in unsere Wanderhütten, Familienferienstätten oder komfortablen Herbergen finden Sie in den Bergen, am Wasser, im Wald oder in Ihrer Stadt. Unterkunft für Jede und Jeden zu familienfreundlichen Preisen. Die NaturFreunde bieten mit ihren Naturfreundehäusern Urlaub für aktive Entdecker und Rast für Wanderer. Raus aus der Bude - rein in die Natur!

NaturFreunde Deutschlands e.V. Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur mit ca. 82.000 engagierten NaturFreunden in mehr als 680 Ortsgruppen. Die NaturFreunde Deutschlands sind eine Organisation, die Menschen mit einem Engagement für eine sozial- und umweltverträgliche Freizeitaktivität anspricht.  Natur als Ort für Erholung und Bewegung  Natur erleben - Umwelt erhalten  NaturFreunde aktiv in der Natur und für die Natur  Verbindung von Freizeit, Umwelt, Natur und Kultur

NaturFreunde im Schussental "Gemeinsam bewegen - mit Freunden erleben" heißt unser Motto, denn das Gefühl, dass uns die Decke auf den Kopf fällt, oder Langeweile kennen wir nicht. Gemeinsam lebt sich‘s intensiver. Wir haben Spaß an der Bewegung in der freien Natur und am Wandern. Wir treffen uns zur Geselligkeit, zur Bildung über Natur und Kultur in unseren Vereinsheimen und Vereinslokalen oder bei Exkursionen. Bei uns gibt es die Möglichkeit, sich sinnvoll zu engagieren und gemeinsam mit Freunden etwas zu bewegen. . Die Ortsgruppen Ravensburg und Weingarten-Baienfurt haben ein gemeinsames Freizeitprogramm zusammengestellt, um ihren Mitgliedern sehr viele Möglichkeiten zu bieten, sich aktiv zu betätigen.

Seite 2


Legende Termin / Veranstalter 15.09. Veranstalter Bezirk, Verband, international 15.09. Veranstalter Ortsgruppe Ravensburg 15.09. Veranstalter Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt

Anforderungen bei Wanderungen Für Senioren und jedermann Einfache Wege, kurze Wanderzeiten Für jedermann; Kondition entsprechend Gehzeit Flach oder hügelig; einfache Wege; Leichte Bergwanderung; Kondition erforderlich; mäßig steil; Begehung ohne Absturzgefahr; Mittlere Bergwanderung; gute Kondition; Steil; evtl. teils ausgesetzt; Trittsicherheit; Schwere Bergwanderung; sehr gute Kondition; Ausgesetzt; Schwindelfreiheit; Erfahrung;

Abkürzungen / Hinweise RV

Ortsgruppe Ravensburg

W-B

Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt

NFH

NaturFreunde-Haus / -Heim

KM

Anfahrt PKW-Gemeinschaft in Km, einfache Strecke

AO

Ausgangsort bei Wanderungen

WL

Wanderleiter/-in

HM

Höhenmeter

GZ

Gehzeit in Std., ohne die Pausen

HM

Höhenmeter

LT

Leiter/in Veranstaltungen

(450/700 = 450 auf / 700 ab)

Festplatz - Festplatz in Weingarten Cafe Müller - Bahnhofstraße 6 88255 Baienfurt Bahnhof - Bahnhof Ravensburg wenn nicht anders angegeben

Seite 3


Januar 19:00 Cafe Müller

08.01. Hauptversammlung 2011 mit Rechenschaftsbericht

Bahnhofstr. 6 Baienfurt

15.01. Hauptversammlung 2011

14:30 Goldene Uhr

W-B

RV

Berichte und Bilderschau 2010

Saarlandstraße 44

22.01. Theater im Kath. Gemeindehaus St. Anna Baienfurt W-B

Näheres bei der Monatsversammlung. Anmeldung bei Albert Pfau Telefon 0751/5603066

23.01. Lindenberg - Scheidegg RV

10:30 Bahnhof

AO Ratzenried KM 35 WL Margit Kamm HM 100/100 GZ 4

25.01. KREATIV-Gruppe RV

Theatergruppe Erbach Veranstalter Liederkranz Baienfurt

Hexen

14:00 Bei Helga Schere

Jan

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Komm mit, mach mit! Seite 4


Februar 03.02. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

11.02. FRAUENGRUPPE W-B

Tekrum Werk Ravensburg mit Filmvortrag über die Produktion sowie Kaffee und Gebäck. Shopping im Werksverkauf. LT Cläre Schöpe Näheres bei der Monatsversamlung

13.02. Ravensburg Weststadt RV

12:30 Weststadt

AO RV Weststadt WL Lothar Langner Hm 130/130 GZ 3

16.02. Brauereibesichtigung ‚Leibinger‘ W-B

Festplatz

14:00 Festplatz

Anschließend gemütliches Beisammensein im Bräustüble LT Alois Thoma

22.02. KREATIV-Gruppe RV

Hühner

27.02. Kaffeekränzle - Kappenabend RV

14:00 Bei Helga Schere 15:00 Treff 43

Sketche, Lichtputzscher, Narrensuppe

Feb

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 5


März 03.03. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

05.03. NBI-Treffen in CH-Bischofszell

Sonderprogramm

NBI

Präsidenten-Treffen der NaturFreunde Bodensee

06.03. Hummelau RV

AO Amtzell KM 16 WL Irmi Frick HM 50/50 GZ 3

09.03. FRAUENGRUPPE W-B

13:00 Bahnhof

17:00 Butzenberger Alm

Kässpätzles Essen mit Kläre Schoepe Tel: 0751/45318 Anmeldung ca. 3 Tage vorher

13.03. Rund um das Krottental RV

AO Eggenreute KM 18 WL Margit Kamm HM 200/200 GZ 4 Std

13.03. Funkenwanderung zum Butzen W-B

13:30 Rössle

WL Alois Thoma

27.03. Aachtopf und Tudoburg RV

09:00 Bahnhof

AO Aach KM 73 WL Lothar Langner HM 350/350 GZ 4,5

23.03. Gartencenter Fleischer Grünkraut W-B

10:00 Bahnhof

14:00 Festplatz

14:30 Vortrag Herr Fleischer: Der Gemüsegarten. 10 Quadrat Meter zur Ernährung für 1 Person mit Frischgemüse. Know How zum Pflanzen und zur Ertrags-Sicherung. Danach Fragestunde Rund um den Garten. Einkehr im Bistro ist vorgesehen LT Albert Pfau/Rolf-Peter Weigold

29.03. KREATIV-Gruppe

14:00 Bei Helga

RV

Eier mit Filz

Schere

Mär

Theater Wetzisreute

RV

‚Jedermann‘ auf schwäbisch. Kartenbestellung

19:30 Beginn

Anf. Januar bei Leni Bucher Tel: 32647 Mär

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 6


April 01.04. Vereinsabend RV

19:00 Goldene Uhr

03.04. Durch den Urbanstobel

13:30 Bahnhof

RV

AO Wanderparkplatz Urbanstobel KM 19 WL Irmi Frick HM 150/150 GZ 2,5

07.04. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

10.04. Bezirkswanderung in FN

Sonderprogramm

Bezirk

Weitere Info in der Monats versammlung/ Vereinsabend und in der SZ

14.04. FRAUENGRUPPE W-B

16.04.

Osterbasteln mit Hanne Müller

13:00 Butzenberg Näheres bei der Monatsversammlung

Wanderung bei Isny

W-B

Treffpunkt 11:00 Uhr Festplatz Weingarten WL Alois Thoma/Albert Pfau 17.04. Blütenweg am Bodensee RV

AO Haldenhof KM 50 WL Regina Langner HM 150/150 GZ 3

26.04. KREATIV-Gruppe RV

11:00 Bahnhof

Sparsocken

14:00 Bei Helga Schere/Stricknadel

Apr

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 7


Mai 01.05. Burgen im Großen Lautertal RV

08:00 Bahnhof

AO Buttenhausen KM 85 HM 630/630 GZ 5,5 WL Lothar Langner Kürzere Alternative mögl.

05.05. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

06.05. Vereinsabend RV

19:00 Goldene Uhr

14.05. Benzenhofen-Fenkenmühle

14:00 Festplatz

W-B mit Einkehr in der Fenkenmühle WL Alois Thoma 15.05. Appenzeller Hügelland RV

Wandern zwischen Teufen und Speicher AO Teufen CH KM 90 Alternativ kürzere GZ 3,5 WL Gerhard Kleinheinz HM 300/300 GZ 5

21.05. FRAUENGRUPPE W-B

07:30 Bahnhof

16:00 Butzenberg

Maibowle von und mit Melitta Hinder Anmeldung bei Melitta erforderlich:

Tel 0751/42993 (ca. 3 Tage vorher) 28.05. Schmalegger Tobel W-B

Wir suchen Orchideen, anschließend Einkehr WL Adolf Rist

29.05. Eibelesmühle - Sulzberg RV

13:00 Bahnhof

AO D/A Eibele KM 63 WL Irmi Frick HM 350/350 GZ 3

31.05. KREATIV-Gruppe RV

14:00 Festplatz

Topflappen Patchwork

14:00 Bei Helga Schere

Mai

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Wir besuchen in diesem Monat die Wilhelma in Stuttgart Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 8


Juni 05.06.

09:00 Bahnhof

RV

AO Weitnau KM 57 Auf dem Rückweg Brotzeitmöglichkeit in der Sennalpe Thalhofer Berg WL Gerhard Kleinheinz HM 400/400 GZ 4

09.06. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

11.06. Busreise nach Goito und Mantua in Oberitalien bis Goito ist Partnerstadt von Baienfurt, Mantua von 13.06. Weingarten. Wir fahren mit Hutter-Reisen. LT / Information / Anmeldung bei W-B Albert Pfau Tel: 0751-5603066

19.06. Eichenberg-Rundweg RV

AO A-Eichenberg KM 45 WL Gerhard Fricker HM 400/400 GZ 3,5

25.06. FRAUENGRUPPE W-B

14:00 Festplatz

Wanderung Alttrauchburg WL Elfriede Raithel

28.06. KREATIV-Gruppe RV

09:30 Bahnhof

Geschenkgutscheine

14:00 Bei Helga Schere

Jun

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

und Ausflug zum NaturFreundeHaus Sopatzennest Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 9


Beratung, Verkauf, Installation, Betreuung und Reparatur von:     

Computersystemen Satellitenanlagen Telefonanlagen und Endgeräten TV– u. HiFi-Geräten Haushaltsgeräten u. Haustechnik

Planung, Umsetzung und Wartung von:   

Computernetzwerken Telefonanlagen Gebäudeverkabelungen

Vermittlung und Installation von:  

Kabelanschlüssen Internetverträgen

Seite 10


Juli 01.07. Vereinsabend RV

19:00 Goldene Uhr

02.07. FRAUENGRUPPE

12:30 Festplatz

09.07. Schifffahrt auf dem Bodensee Von Lindau in den „Alten Rhein“ Je nach bis Rheineck. Speisen und Getränke sind an Bord. LT / AnmelWetter- dung bei LT Elfriede Raithel Tel 0751-44309 lage W-B 03.07. Bus-Ausflug ins Montafon RV

Mitglieder RV 27 € Sonderpreis 33 € Nichtmitglieder 38 € (sofern Platz)

07:45 Weststadt 07:50 Mühlbruck 08:00 Bus-Bhf 18:15 RV an

Programm (im Fahrpreis enthalten)  Busfahrt Montafon - Kristbergbahn  Bergknappenführung " in der St. Agatha Bergknappenkapelle,  Mittagessen mit Apero im Panoramagasthof Kristberg  Energieraum in Partenen.  Kaffeeplausch bei der Strudelwirtin (nicht im Fahrpreis enthalten).. Anmeldung bei Karin Sgyska, Tel. 0751/15858 bis 30. April 2011. Platzangebot ist begrenzt! 07.07. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

10.07. Brüggelekopf

09:00 Bahnhof

RV

AO A-Alberschwende KM 65 WL Regina Langner HM 460/460 GZ 4

16.07. Ausflug mit der DB nach Triberg W-B

Führung Schwarzwaldmuseum, gemeinsames Mittagessen, Wanderung z. Stöcklewaldturm. Info bei Monatsversammlung. WL / Anmeldung Alois Thoma Telefon 0751/41879

17.07. Churfirsten Hinterrugg-Chäserrugg RV

07:00 Bahnhof RV

07:00 Bahnhof

AO CH-Alt St. Johann/Wildhaus KM 110 Bergbahn* Alp Sellamatt   16 SFR /Gruppe WL Torsten Langner HM 950/950 GZ 6 Alternativ Bahn Gamsalp   HM 500

31.07. Taminaschlucht

07:30 Bahnhof

RV

AO CH Bad Ragaz KM 116 WL Gerhard Kleinheinz HM 450/450 GZ 4,5

Jul

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

*Bezahlung Euro = Rückgeld in Schweizer Franken!

Seite 11


August 04.08. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

06.08. Sommerfest

14:30

RV

Ort wird noch festgelegt

09.08. Pizol 5-Seenwanderung RV

AO CH-Wangs KM 115 WL Gerhard Kleinheinz HM 750/-1100 GZ 4,5 Bergbahnen ca. 28,20 €

17.08. Seniorentreffen in Heidenheim Bezirk

Traditionelles Treffen der Bezirke Ostalb und Oberschwaben

21.08. Alvier (2343m) RV

07:00 Bahnhof

Sonderprogramm Info bei Vereinstreff und in der SZ 07:30 Bahnhof

AO CH-Berghaus Palfries KM 120 WL Lothar Langner HM 700/700 GZ 4,5 Alternativen Gonzen HM 180/180 GZ 3 und oder Rundweg Palfries-BerghausStrahlrüfi GZ 2

28.08. Sulzspitze (2048m)

07:30 Bahnhof

RV

AO A-Tannheim KM 115 Bergbahn ca. 11€ WL Torsten Langner HM 300/990 GZ 5 Alternative: Abfahrt mit der Bergbahn

Aug

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

und Ausflug auf die Halbinsel Höri am Untersee Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

HOTEL-GASTHOF

GOLDENE UHR

Familie Stiehle Saarlandstr. 44 88212 Ravensburg Tel. 0751/3629-0 Fax 0751/3629-256 www.goldene-uhr.de info@goldene-uhr.de

Seite 12


September 01.09. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

03.09. Wanderwoche Alta Badia

Sonderprogamm

bis 10.09.

Standort ist Hotel Sport in Kolfuschg

09.09. FRAUENGRUPPE W-B

Spieleland Minimundus bei Liebenau, anschließend Einkehr in Bieggers Hopfenstüble, Schwarzenbach LT / Anmeldung Erika Deifel Telefon 0751/44181

17.09. Auf den Falken bei Rettenberg RV

08:00 Bahnhof

AO Greifenmühle KM 87 HM 500/500 GZ 5 WL Lothar Langner Kürzere Variante möglich

18.09. Grillfest Butzenberger Alm W-B

14:00 Festplatz

Beginn 10:30

Mit den Ortsgruppen Ravensburg und Lindau

Ihr: Gute Laune, Hunger und Durst Wir: Flüssige Nahrung, Steak und Wurst 20.09. Betriebsbesichtigung Schlenkerhof RV

Info in der SZ

Von der Obstanlieferung bis zum frisch gepressten Apfelsaft WL Irmi Frick Anmeldung 0751/21114

25.09. Wandertag NaturFreunde Bodensee Int. NBI

in D-Markelfingen Programm und Info bei Vereinstreff und in SZ

27.09. KREATIV-Gruppe RV

Äpfel aus Patchwork

14:00 Bei Helga Schere

Sep

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

und Ausflug nach Überlingen am Bodensee Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 13


Oktober 01.10. Apfelweg um Kressbronn W-B

14:00

Festplatz

Anschließend Einkehr bei „Max und Moritz“ in Kressbronn-Berg WL Alois Thoma

06.10. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

07.10. Vereinsabend RV

19:00 Goldene Uhr

09.10. Imberg-Jägersteig

09:00 Bahnhof

RV

AO Steibis KM 72 WL Irmi Frick HM 350/350 GZ 3

15.10. FRAUENGRUPPE

14:00 Festplatz

W-B Blitzenreuter Seenplatte Einkehr im Stall-Besen Fürst WL Elfriede Raithel 16.10. Auf die Ellegghöhe

AO Wertach KM 96 Kürzere Variante ist möglich WL Regina Langner HM 300/300 GZ 4

RV

23.10. Rundwanderung Leiblachweg RV

Herzen und Sterne aus Filz

30.10. Rund um Büchel RV

09:30 Bahnhof

AO Sigmarszell-Schachters KM 37 WL Gerhard Kleinheinz HM 350/350 GZ 5 Kürzere Variante ist möglich

25.10. KREATIV-Gruppe RV

08:00 Bahnhof

14:00 Bei Helga Schere 11:00 Bahnhof

Bei Anton ist Metzelsuppe AO Amtzell-Büchel KM 18 WL Regina Langner HM 200 GZ 3,5 Std

Okt

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 14


November 03.11. Monatsversammlung W-B

19:00 Cafe Müller

04.11. Vereinsabend RV

19:00 Goldene Uhr

13.11. Jacobusweg Waldsee-Baienfurt

09:30 Bahnhof

RV

AO Bad Waldsee mit Bahn 09:47 IRE/RB WL Gerhard Kleinheinz GZ 4,5 Std

20.11. Rundwanderung bei Vorsee RV

AO Zocklerland KM 16 mit Einkehr in Vorsee WL Irmi Frick GZ 2,5 Std

24.11. FRAUENGRUPPE W-B

ab 13:00 Butzenberg

Basteln für den Advent mit Hanne Müller

27.11. FRAUENGRUPPE W-B

13:00 Bahnhof

13:00

Feuerwehrhaus Bft.

Abschlusswanderung zur Butzenberger Alm WL Melitta Hinder Info in der Monatsversammlung

29.11. KREATIV-Gruppe RV

Papiersterne

Nov

Fröhlicher Sängerabend

RV

Liederkranz Alttann Kartenbestellung Ende September bei Leni Bucher Tel: 0751/32647

14:00 Bei Helga Schere 20:00 Wolfegg

Nov

Senioren jeden Donnerstag nachmittags

RV

Informationen mittwochs in der Schwäbischen Zeitung

Seite 15


Dezember 01.12. Hauptversammlung W-B W-B Berichte und Wahlen

19:00 Cafe Müller Baienfurt

03.12. Jahresabschlussfeier

14:30 Goldene Uhr

RV

Sketchparade, Ehrungen, Advent, Nikolaus

06.12. Esslinger Weihnachts u. Mittelaltermarkt 08:45 Bahnhof RV

Mit Stadtführung „Staune ond Spaziera“ Wir fahren mit dem BW-Ticket 5,60 € / Person WL Gerhard Kleinheinz Abfahrt 09:04

17.12. FRAUENGRUPPE

16:00 Butzenberg

W-B

Weihnachtsfeier LT Elfriede Raithel Anmeldung erbeten Tel 0751/44309

Dez

Seniorenadvent im Haus am Mühlbach

RV

Termininfo in der SZ

14.01. Hauptversammlung 2012 RV

14:30 Goldene Uhr

mit Berichten und Wahlen

Wichtige Hinweise zum Freizeitprogramm NaturFreunde Bei PKW-Fahrgemeinschaften werden 7 Cent pro Km/ Mitfahrer berechnet. Bei Ganztagswanderungen ist Rucksack-Vesper mit ausreichend Getränken angesagt. Bei allen Wanderungen ist geeignete Ausrüstung/Schuhwerk sowie das geforderte Leistungsvermögen Voraussetzung. Bei Schlechtwetter entscheidet der jeweilige Wanderleiter am Treffpunkt, ob die Wanderung wegen der hohen Fahrtkosten ausfällt oder eine alternative Tour mit kürzerer Anfahrt gewählt wird Die Teilnahme an einer Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung. a

Seite 16


Ortsgruppe Ravensburg Damit Sie sich Mal auf die faule Haut legen können

NaturFreunde Ravensburg - Wanderwoche 2010 im Oberengadin

Seniorengruppe Ravensburg Wandern, Ausflüge, Besichtigungen….

Seite 17


Ortsgruppe Ravensburg Service Vorstand 1. Vorsitzender Geschäftsstelle Stv. Vorsitzende Vereinsabende

Gerhard Kleinheinz Wangenerstr. 98  0751/22798 88212 Ravensburg

Leni Bucher  0751/32647 Karin Sgryska Kasse  0751/15858 Regina Langner Mitgliederbetreuung  0751/794537 Irmi Frick Festveranstaltungen  0751/21114

Schornreuteweg 22 88212 Ravensburg Linzgaustr. 27 88212 Ravensburg Fasanenweg 6 88213 Ravensburg An der Brunnenstube14 88212 Ravensburg

Vereinsausschuss Wanderobmann Kreativgruppe Seniorengruppe Nordic Walking Bankverbindung

Lothar Langner  0751/794537 Inge Kühn  0751/14546 Lore Geiger  0751/15173 Kurt Schießl  0751/22798

Fasanenweg 6 88213 Ravensburg Kuppelnaustr. 13 88212 Ravensburg Gossnerhalde 20 88212 Ravensburg Wangenerstr. 98 88212 Ravensburg

Kreissparkasse BLZ 650 501 10 Ravensburg Konto 480 260 46 mail@naturfreunde-ravensburg.de www.naturfreunde-ravensburg.de

Nordic Walking

Ganzjähriger Treff für Jedermann/-frau Montags und donnerstags ab Parkplatz Hirscheck Informationen bei Kurt Schießl  0751/33164

Seite 18


Service Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt Kontaktadressen 1. Vorstand

Albert Pfau  0751/5603066 2. Vorstand Rolf Peter Weigold  0751/2959861 E-Mail weingarten-baienfurt Kassiererin Marianne Weigold  0751/2959861 Hüttenwartin Marianne Weigold  0751/2959861 Hüttenwart Horst Raithel Unterstützung  0751/44309 Wanderführer Alois Thoma  0751/41879 Frauengruppe Elfriede Raithel  0751/44309 BankKreissparkasse verbindung Ravensburg

Kickachstr. 26 88255 Baienfurt Mozartstr. 46 88214 Ravensburg @naturfreunde.de Mozartstr. 46 88214 Ravensburg Mozartstr. 46 88214 Ravensburg Eichendorffweg 2 88250 Weingarten Öschweg 2 88255 Baienfurt Eichendorffweg 2 88250 Weingarten BLZ 650 501 10 Konto 79 446 248

Beiträge Barzahlung bis spätestens 31. Mai 2011

NaturFreundeHaus Butzenberger Alm Wanderheim der Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt Die Butzenberger Alm liegt kurz vor Erbisreute im Ortsteil Butzenberg, wo geparkt wird. Von hier zu Fuß ca. 10 Minuten zum NaturFreundeHaus. (Siehe Hinweisschild). Öffentliche Gaststätte, keine Übernachtung. Geöffnet Sonn- und Feiertags von 9:00 bis 18:00 Uhr. Wir bieten Kaffee/KuchenGetränke/Vesper/kleine Speisen.

Hüttenwartin / Information Marianne Weigold Mozartstr. 46 88214 Ravensburg  0751/295986

Seite 19


Service Werbung

DIREKTVERKAUF

90-Jahrfeier der Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt am 04.09.2010 im Gemeindehaus St. Anna, Baienfurt

88255 Baienfurt-Niederbiegen Schussentalstr. 14

Seite 20


Service Mitglieder Jahresbeiträge 2011

Kategorie

Erwachsene

E

50 €

F

80 €

K/J

20 €

Erwachsene Einzelmitglieder und Alleinerziehende mit Kindern und Jugendlichen, für die Kindergeld bezogen wird.

Familie Familie ist, wenn mindestens 2 Erwachsene Mitglied sind, also: – Ehepaare mit und ohne Kinder/Jugendliche* – Lebensgemeinschaften** mit und ohne Kinder/Jugendliche* *) Kinder und Jugendliche, für die Kindergeld bezogen wird **) unter einer Adresse gemeldet

Kinder/Jugend Kinder und Jugendliche Einzelmitglieder, für die Kindergeld bezogen wird; umfasst auch Zivil- und Wehrdienstleistende

Die Angaben beziehen sich immer auf das Kalenderjahr, in dem das betreffende Alter erreicht wird. Ein Wechsel von einer Kategorie in die nächste erfolgt jeweils zu Beginn des Folgejahres des entsprechenden Geburtstages.

Jahresausweise 2011 Anfang März erhalten die Mitglieder den Jahresausweis vom Bundesverband per Post zugesandt, der vom Vorjahr gilt bis zu diesem Zeitpunkt.

Änderungen persönlicher Daten Bitte meldet uns laufend - Änderung der Anschrift / Telefonnummer / Emailadresse - Änderung der Bankverbindung Bankgebühren wegen nicht eingelöster Lastschriften gehen immer zu Lasten des Mitglieds. - Änderung Familienstand und Namen - Änderung der Beitragskategorie, Beispiel: Familienmitglieder, bei denen der Kindergeldbezug endet, ist eine Änderung in Kategorie E fällig.

Versicherungsschutz Alle Mitglieder sind versichert über die Verbandshaftpflichtversicherung für Personen– und/oder Sachschäden und für Vermögensschäden, sowie über die Verbands-Unfallversicherung.

Seite 21


Aufnahmeschein

(Bei Bedarf bitte austrennen)

Ich bin bei den NaturFreunden dabei! Bei Ortsgruppe Ravensburg Bei Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt

entsprechendes ankreuzen

Eintrittsdatum Name, Vorname Geburtsdatum Straße, Haus-Nr. PLZ, Ort Telefon E-Mail

Weitere Familienmitglieder 1 Name, Vorname Geburtsdatum 2 Name, Vorname Geburtsdatum 3 Name, Vorname Geburtsdatum 4 Name, Vorname Geburtsdatum Ich/wir trete(n) der oben angekreuzten Ortsgruppe unter Anerkennung der jeweiligen Satzung bei. Datum Unterschrift/Erziehungsberechtigter

Einzugsermächtigung Ich beauftrage die NaturFreunde ___Ortsgruppe Ravensburg entsprechendes ___Ortsgruppe Weingarten-Baienfurt ankreuzen die fälligen Jahresbeiträge sowie von mir bestellte Teilnehmergebühren an Vereinsveranstaltungen per Lastschrift von meinem Konto einzuziehen. Kreditinstitut Bankleitzahl Konto-Nr. Datum

Seite 22

Unterschrift Kontoinhaber/in


NaturFreunde nach dem Berg zu Anton

Der Geheimtipp für Urlaub auf dem Lande. Unser familiär geführter Gasthof liegt in ruhiger und idyllischer Lage in Büchel bei Amtzell an einem kleinen Natursee. Wir bieten eine Gaststube, Biergarten, Gästezimmer, Ferienwohnung, Badeweiher, Spielplatz und Reiterhof, sowie einen komfortablen Stellplatz für Wohnmobile und Wohnwagen mit Duschen, WC, Strom- und Wasseranschluss. Familie Feiner 88279 Amtzell-Büchel Tel: 07522/3311 www.landgasthof-adler-amtzell a

a

Schönster Biergarten der Region 2009

Wohnmobil-Stellplatz - 17 Komfortplätze mit Sanistation, Wasserstelle, Duschen, WC‘s (auch behindertengerecht) Famile Feiner 88279 Amtzell-Büchel Tel: 07522/3311 www.buechelwiesen.de

Seite 23


Die Natur braucht Freunde NaturFreunde

Umweltförderung ist wichtig für das Zusammenleben in der Gesellschaft. Sie ist eine Investition in die Zukunft unserer Kinder. Deshalb unterstützen wir mit dem Sparkassen-Natur– und Umweltfonds viele Projekte in der Region, die sich für den Erhalt unserer Umwelt einsetzen. Die Sparkassen-Stiftung „Umweltschutz“ mit dem „Kulturlandschaftspreis“ ist ein weiterer Teil dieser Förderung. Sparkasse. Gut für die Region.


Freizeitprogramm 2011