monte mare magazin Winter 2017/18

Page 1

mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:13 Seite 1

Ausgabe Nr. 28 – Winter/Frühjahr 2017/18 ISSN: 2199-1774

Gratis für Sie

monte mare erhält die höchste Auszeichnung


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 2

Dein geniales Gutscheinbuch ERLEBEN

ENTDECKEN

SPAREN

2018

E r le b e

DEIN 2018

FÜR

li e

K

per

s ei G &

Ei nkaufen

Limited Edition powered by Städteherz

2018

20 18 2018

Aktionskennwort:

2018

20 18 2018

39,90 €

29,90 €

39,90 €

29,90 €

MÜNCHEN

49,90 €

39,90 €

FRANKFURT

Limited Edition powered by Städteherz

Aktionskennwort:

KOBLENZ

Aktionskennwort:

Limited Edition powered by Städteherz

Fr

ör

i m a F &

EUCH!

t

ALLES

ei ze it

is tro • B •

Ca

s

E

ll & leck

r Ba

c

e hn

er

& Gen u

ss

en ss

2018

20 18 2018

Bestellungen unter 02632 – 9396700 oder www.staedteherz.de


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 3

h

8

EDITORIAL TAUCHWELT

Liebe Gäste,

NEUES 4 Aus der Welt von monte mare

MONTE MARE INSIDE Sauna mit allen Sinnen: das ist einer der Schwerpunkte dieses Magazins. Wie passend, dass es im Herbst und Winter draußen ungemütlich, kalt und nass ist. So lässt es sich bei wohliger Wärme in Sauna, Dampfbad & Co. noch besser entspannen als im Rest des Jahres. Lesen Sie mehr zum Thema »Sauna mit allen Sinnen« auf den Seiten 20 bis 23. Der Winter gilt jedoch nicht nur als klassische Saunazeit. Viele Fernreisende tauschen den kalten Winter gerne gegen tropische Temperaturen in wärmeren Gefilden. Wer dabei schnorchelnd das eine oder andere Korallenriff erkunden möchte, erfährt auf den Seiten 30/31, worauf es beim Schnorcheln wirklich ankommt. Die Tauchexperten des monte mare Indoor-Tauchzentrums in Rheinbach haben wertvolle Tipps für Sie zusammengestellt und erläutern wichtige Zusammenhänge. Auch Gesundheitsthemen kommen wie gewohnt nicht zu kurz: auf den Seiten 32/33 stellen wir Ihnen den renommierten Physiotherapeuten Andreas Ahlhorn vor, der im Fitnessstudio la vida SPORTS im monte mare Andernach einmal wöchentlich tätig ist. Er vereint verschiedene Behandlungsformen und hat so sein ganz persönliches Therapiekonzept entwickelt, das er nicht nur bei monte mare, sondern auch im Profisport und als europaweit tätiger Dozent verbreitet.

18 Buchempfehlungen der Redaktion 19 Aus dem Wellness-ABC

SAUNAWELT 20 Sauna mit allen Sinnen

WELLNESSWELT 24 monte mare auf Wellness-Weltreise 25 Der ayurvedische Stirnölguss

MEIN MONTE MARE 26 Von Lesern für Leser

TAUCHWELT 28 monte mare auf der Messe boot 30 Schnorcheln als idealer Taucheinstieg

GESUNDHEITSWELT 32 Medical Flossing & Co.

GENUSSWELT Doch auch ohne Personal-Trainer können Sie eine Menge für Ihre Gesundheit tun, zum Beispiel Schwimmen. Die gelenkschonende Bewegungsform gilt zu Recht als gesundes und sanftes Ganzkörpertraining. Wie Sie mit dem richtigen Schwimmtraining etwas gegen die »Volkskrankheit« Rückenschmerzen tun können, erfahren Sie ab Seite 36. Viele Grüße

34 Unser Küchenchef empfiehlt 35 Saisonale Küche bei monte mare

WASSERWELT 36 Rückenschmerzen einfach davonschwimmen 40 41 42 43

Stellenangebote Kreuzworträtsel monte mare Standorte, Impressum Kolumne

Jörg Zimmer, Marketing-Leiter Titelfoto: ©Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Fotograf Dietmar Denger

e

3


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 4

NEUES TAUCHWELT

33 Jahre monte mare Rengsdorf:

Eine Ära geht zu Ende Am 15. Oktober 2017 öffnete die monte mare Saunaanlage in Rengsdorf zum letzten Mal die Türen für ihre Gäste. Für viele war und ist das monte mare Rengsdorf ein Ort voller Erinnerungen – an Familienausflüge ins Wellenbad, Saunanächte mit Freunden oder den ersten Schwimmkurs. Wir werfen einen Blick zurück und beleuchten, welche Ereignisse und Hintergründe zur Schließung führten. Das von der Ortsgemeinde Rengsdorf im Jahr 1974 errichtete GartenWellenbad wurde 1984 für den symbolischen Betrag von 1 DM an die Wellenbad GmbH übertragen. Die monte mare Bäderbetriebsgesellschaft mbH hat dann im Jahre 1991 das Freizeitbad mit Saunabereich, Restaurant und Verwaltungs-/Büroturm zunächst für 25 Jahre als Pächter und Betreiber übernommen und führt seitdem von Rengsdorf aus das Management der gesamten monte mare Unternehmensgruppe. Seit 1984 wurden durch monte mare am Standort Rengsdorf weit über 9 Mio. € investiert. In den Jahren 2001 und 2002 wurden mit jeweils 285.000 die höchsten Besucherzahlen erreicht. Mit der Eröffnung der Deichwelle im nur 6 km entfernten Neuwied, musste im Jahr 2008 das bis dahin erfolgreiche Freizeit- und Wellenbad in Rengsdorf geschlossen werden. Bereits seit vielen Jahren wird an Konzepten gearbeitet, die den weiteren Bestand von monte mare Rengsdorf hätten sichern sollen. Mit dem innovativen Tourismusprojekt »Rengsdorf im Park«, das zum Start der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz geplant war, sollte der Durchbruch gelingen. Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium hatte sich bereiterklärt, ca. 1,2 Mio. € an Fördermitteln in die Infrastruktur rund um monte mare Rengsdorf einzubringen. monte mare hätte in eine Therme, in ein Hotel und in eine Sauna- und Wellnessanlage investiert. Ein Bürgerbegehren richtete sich jedoch mehrheitlich gegen »Rengsdorf im Park«, das Projekt wurde damit nicht weiter verfolgt und die bereits zugesagten Landes- und EU-Gelder blieben für den Ort und die Region ungenutzt. Auch danach hat monte mare zusammen mit der Gemeindeverwaltung weitere Lösungsmöglichkeiten und Konzepte beraten. Der gesamte Gebäudebestand stammt aus den 70er Jahren. Für einen wirtschaftlich erfolgreichen Weiterbetrieb sind nicht nur umfangreiche Sanierungen, sondern eine zukunftweisende Neukonzeption erforderlich. Dieses Modell wurde der Gemeindeverwaltung von Rengsdorf im Frühjahr 2017 vorgestellt. Entstehen sollten eine Therme mit Sauna- und Wellnessbereichen, ein Hotel, ein Wohnmobilpark mit einem kleinen See sowie ein angeschlossenes Restaurant. Der heutige Büro- und Verwaltungsturm sollte unter anderem als Ärztehaus genutzt werden. Damit für die Investoren ein Finanzierungspaket geschnürt werden konnte, waren rund um den geplanten See 5 Wohnanlagen mit jeweils ca. 10-12 Einheiten für altersgerechtes Wohnen oder für den allgemeinen Wohnbedarf vorgesehen. Die dazu erforderliche Änderung des Bebauungsplanes lehnte der Rengsdorfer Ortsgemeinderat im Juli 2017 jedoch ab.

4

Die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Eintrittskarten von 7% auf 19% im Jahr 2015 sorgte zuletzt dafür, dass die Saunaanlage in Rengsdorf nicht mehr kostendeckend betrieben werden konnte. Die Bestrebungen, den Bäderstandort Rengsdorf weiterzuentwickeln, werden auch in Zukunft weiter verfolgt und die Hauptverwaltung der Unternehmensgruppe soll zunächst in Rengsdorf erhalten bleiben. »Unser Dank gilt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die viele Jahre unsere Gäste verwöhnt haben«, so Unternehmensgründer Herbert Doll. »Gleichzeitig danken wir allen Gästen, die im Rengsdorfer Wellenbad und im Saunabereich Freude und Erholung gefunden haben, für ihre jahrelange Treue.«


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 5

»Deichstadtvolleys« finden ihren Ausgleich Neuwieder Volleyball-Zweitligist sucht Entspannung im monte mare Andernach SAUNA & SPA. Seit vielen Jahren gehören die Frauen des Volleyballvereins Neuwied (VCN) zu den Gästen im monte mare. Nicht ohne Grund, denn die 2. Bundesliga verlangt den Deichstadtvolleys einiges ab. Das wöchentliche Trainingsprogramm besteht aus drei Einheiten. Neben dem Ballsport in der Halle stehen Muskeltraining und Fitness, aber auch Wellness auf der Agenda der Spielerinnen. Das Trainerduo Bernd Werscheck und Ralf Monschauer legt äußersten Wert auf ein ausgewogenes und vernünftiges Gesundheitstraining. Brandneu und frisch präsentiert sich der sportliche Vorzeigeclub der Region zur Saison 2017/18 (keine Mannschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz spielt derzeit höher).

Maike Henning (4) beim 3:2-Erfolg am 30. September in Sonthofen.

Sechs neue Damen wurden für die laufende Spielzeit beim VCN unter Vertrag genommen. Saisonziel in der Deichstadt (2. Bundesliga Süd Frauen) ist ein Platz im Liga-Mittelfeld. Nach Rang 3 (Saison 2015/16) und 5 (2016/17) spielt der neustrukturierte Verein jetzt seine dritte Zweitliga-Spielzeit. Die Heimspieltermine der »Deichstadtvolleys« Ort: Sportarena des Rhein-Wied-Gymnasiums Sa., 02.12.2017 um 19:00 Uhr: VCN77 – Lohhof Sa., 20.01.2018 um 19:00 Uhr: VCN77 – Sonthofen Sa., 03.02.2018 um 19:00 Uhr: VCN77 – Vilsbiburg II Sa., 24.02.2018 um 19:00 Uhr: VCN77 – Straubing Sa., 24.03.2018 um 19:00 Uhr: VCN77 – Stuttgart II

Tag der Sauna: Idealer Auftakt zur Saunasaison Andernach. Am 24. September wurde deutschlandweit bereits zum vierten Mal der Tag der Sauna gefeiert. Die Resonanz auf die Gemeinschaftsaktion des Deutschen Sauna-Bundes war mit über 150 teilnehmenden Saunaanlagen wieder erfreulich hoch. Dieses Jahr stand der Tag unter dem Motto: »SAUNA. Mit allen Sinnen genießen!« Die Auftaktveranstaltung fand im monte mare Andernach statt. Bei einem Pressegespräch erläuterte Patrick Doll, Geschäftsführer des monte mare SAUNA · SPA · SPORTS Andernach, auch das neue naturpur-Konzept, das auf nachhaltige, ganzheitliche Entspannungskonzepte für Körper und Gesundheit setzt. Zugleich soll damit der Qualitätsgedanke weiter gefördert werden. Rolf-A. Pieper, Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes, gab einen Überblick über die aktuelle Situation des Saunamarktes in Deutschland. Derzeit nutzen 30,8 Millionen Menschen mehr oder weniger regelmäßig die Sauna, davon sind 16,6 Millionen Männer und 14,2 Millionen Frauen. »Deutschland ist und bleibt Sauna-Weltmeister!« Den Tag der Sauna sieht Pieper als »idealen Auftakt« zur eigentlichen Saunasaison, die jährlich im September beginnt. Weiter

Eine gelungenes Pressegespräch zum Tag der Sauna 2017: Rolf-A. Pieper, Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes und Patrick Doll, Geschäftsführer des monte mare SAUNA · SPA · SPORTS Andernach

führte Pieper aus, dass die Rückgänge bei den Besucherzahlen infolge der seit Mitte 2015 geltenden Umsatzsteuererhöhung auf den Saunaeintritt langsam aufgeholt werden.

5


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 6

NEUES

Triathletin trainiert im monte mare Obertshausen Angelika Halberstadt bei ihrer letzten Trainingseinheit vor dem Abflug nach Hawaii.

Silvester im Bademantel Bedburg. Schon zum sechsten Mal in Folge findet im Sauna- und WellnessResort monte mare Bedburg die große Silvester-Saunanacht statt. Wer den Jahreswechsel besinnlich und entspannend angehen möchte, ist im monte mare Bedburg genau richtig! Eine wahre Oase der Ruhe und Entspannung erwartet die Erholungssuchenden in unserem Saunabereich. Fernab von Trubel und Hektik klingt das alte Jahr behaglich aus. Mit dem liebevoll angerichteten Gourmet-Buffet bleiben auch kulinarisch keine Wünsche offen. Das große Höhenfeuerwerk und viele weitere Überraschungen machen die letzte Nacht des Jahres zu etwas ganz Besonderem. Verbringen Sie die Silvesternacht mit guten Freunden – bei monte mare! www.monte-mare.de/bedburg

Obertshausen. Wo trainiert man wohl am besten für den Iron Man auf Hawaii? Ganz klar: im monte mare Saunaparadies! Das dachte sich auch Angelika Halberstadt, die amtierende Europameisterin in der Altersklasse 50 bis 54 (Long Distance). Vor ihrer Teilnahme am Iron Man auf Hawaii absolvierte sie ihre letzte Trainingseinheit bei 45° bis 50°C und 45% Luftfeuchtigkeit in der Sahara-Sauna des monte mare Obertshausen. Beim Wettkampf am 14. Oktober 2017 sicherte sie sich Rang 19 in der Altersklasse W50. Dazu gratulieren wir ihr von ganzem Herzen! www.monte-mare.de/obertshausen

für mehr Spaß

Neues Wasserspielgerät

Rheinbach. Im Sport- und Freizeitbad des monte mare Rheinbach gibt es etwas Neues zu entdecken: Rennen, klettern, springen und rutschen – auf dem abwechslungsreichen wibit-Hindernisparcours können sich unsere kleinen Gäste ordentlich austoben. Dabei kommt garantiert keine Langeweile auf. www.monte-mare.de/rheinbach

6

© iostephy.com – fotolia.com

im monte mare Rheinbach


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 7

12-Stunden-Schwimmen in der Meersburg Therme

monte mare im bundesweiten IHK-Ausschuss vertreten Rengsdorf. Im Juli haben sich die IHK-Ausschüsse auf Bundesebene neu formiert. Die Fachausschüsse befassen sich mit wirtschaftlich relevanten Themen und werden für drei Jahre berufen. Aus dem IHK-Bezirk Koblenz sind 17 Unternehmer vertreten, darunter auch Patrick Doll, Mitglied der Geschäftsführung von monte mare. Er wird sich für die nächsten drei Jahre im Ausschuss Tourismus maßgeblich für die Interessen der regionalen Wirtschaft einsetzen.

Meersburg. Bereits zum siebten Mal fand in der Meersburg Therme das beliebte 12-Stunden-Schwimmen statt. Sowohl jeder Starter als auch jede geschwommene 50-Meter-Bahn zählten bei dem Schwimmereignis. Ziel des 12-Stunden-Schwimmen war es, als Einzelschwimmer oder Mannschaft innerhalb von 12 Stunden eine möglichst große Strecke im Wasser zurückzulegen. Natürlich durften dabei auch Pausen gemacht werden. Pro 100 Meter spendete die Meersburg Therme 25 Cent in die Ortsgruppenkasse sowie an die DLRG Ortsgruppe Meersburg, um diese wichtige oft lebensrettende Arbeit im Bereich der Sicherheit am Bodensee auch in der Zukunft zu gewährleisten. www.meersburg-therme.de

monte mare Schliersee mit TripAdvisor-Zertifikat ausgezeichnet

Neue Panoramasauna

© Florian Erhardt

im monte mare Tegernsee

Tegernsee. Eine Panoramasauna mit Blick auf den Tegernsee soll die Saunavielfalt im monte mare Tegernsee in Zukunft erweitern. Die neue U-förmige Sauna, die zwischen Ruhehaus und Strandbad als Pfahlbau errichtet wird, bietet auf rund 50 Quadratmetern Platz für knapp 45 Personen und bereichert damit das Schwitzerlebnis im monte mare. Damit ist die Panoramasauna neben Sinnessauna, Zirbensauna, Schilfsauna, Kelo-Aufgusssauna und dem einzigartigen Saunaschiff Irmingard die sechste Sauna im großen Angebot des monte mare Tegernsee. www.monte-mare.de/tegernsee

Schliersee. Das monte mare Schliersee wurde mit dem »TripAdvisor-Zertifikat für Exzellenz« ausgezeichnet. Mit dem Zertifikat für Exzellenz werden seit dem Jahr 2010 Unternehmen aus dem Gastgewerbe ausgezeichnet, die einen durchgehend großartigen Service bereitstellen. Die Auszeichnung wird an Unternehmen verliehen, die im letzten Jahr durchgehend großartige Reisebewertungen auf TripAdvisor erhalten haben. Zu den Gewinnern eines Zertifikats für Exzellenz gehören Unternehmen weltweit, die ihren Gästen ein stets qualitativ hochwertiges Erlebnis geboten haben. Achim Stauder, Betriebsleiter des monte mare Schliersee, ist sichtlich stolz auf die Auszeichnung und freut sich, auch in Zukunft den Gästen einen erholsamen Aufenthalt zu ermöglichen. www.monte-mare.de/schliersee

7


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 8

3. monte mare

Firmenlauf in Andernach Andernach. Am 8. September fand in den Rheinanlagen in Andernach der dritte monte mare Firmenlauf statt. Auf die ca. 5,6 Kilometer lange Gesamtstrecke gingen 638 Läuferinnen und Läufer an den Start und gaben dabei ihr Bestes, immer die persönliche Bestzeit im Blick. Angefeuert wurden die Teilnehmer von den zahlreichen Zuschauern am Straßenrand. Neben dem sportlichen Erlebnis kam auch der Spaßfaktor nicht zu kurz: Eine große Verlosung mit attraktiven Preisen war ein weiteres Highlight der Veranstaltung. www.monte-mare.de/andernach

Halbfinale der Dive Trophy 2017 im monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach

1. Reihe stehend von links: Sascha Jügel, Stephan Vogt, Erna Röhl, Svenja Vierth, Tabea Vogt 2. Reihe kniend von links: Niklas Gutsche, Leona Vogt und Philipp Bieber lösten das Ticket für das Finale der Dive Trophy in Ägypten

8

Rheinbach. Am 21. Oktober fand im monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach das Halbfinale der Dive Trophy 2017 statt. Die 2003 gegründete Dive Trophy kehrte dabei nach 10 Jahren Pause endlich wieder ins monte mare Rheinbach zurück. Die Dive Trophy ist ein Wettbewerb, bei dem Taucher von November bis einschließlich September so viele Punkte wie möglich durch taucherische Aktivitäten sammeln können. Dabei gibt es beispielsweise Punkte für absolvierte Tauchgänge, Weiterbildungskurse sowie für den Kauf von Equipment. Am 21. Oktober fanden sich im monte mare Tauchzentrum die 100 besten Taucher und 20 Wildcard Besitzer zum großen Halbfinale ein. In verschiedenen Disziplinen stellten sie an diesem Tag ihr Können unter Beweis. Die besten 10 Taucher, darunter auch 3 Tauchschüler des monte mare Tauchzentrums, qualifizierten sich für das Finale der Dive Trophy 2017. Das Finale fand vom 23. bis 30. November im ROBINSON Club Soma Bay in Ägypten statt. Der Gewinner der Dive Trophy erhält einen weiteren Aufenthalt für zwei Personen im ROBINSON Club Soma Bay sowie eine hochwertig Taucheruhr von Chris Benz. www.monte-mare.de/rheinbach


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 9

Rabattaktion für Inhaber der Langlaufkarte Bayrischzell

Blutspende-Aktion vom Deutschen Roten Kreuz im monte mare Kreuzau

Schliersee. Alle Inhaber der Langlaufkarte Bayrischzell erhalten während der gesamten Saison 2017/18 20% Rabatt auf die regulären 2- und 4-Stunden-Tarife sowie auf Tageskarten für die monte mare Saunawelt und Vitaltherme in der Vitalwelt Schliersee. Dieser Rabatt kann beliebig oft genutzt werden, allerdings nicht in Kombination mit anderen Vergünstigungen, Gutscheinen oder Aktionen. Der Rabatt gilt immer nur für den Inhaber des Saisonskipasses und ist nicht übertragbar. Das Vorzeigen des Saisonskipasses beim Check-In an der Kasse reicht dabei aus. www.monte-mare.de/schliersee

Kreuzau. Wie schon in den vergangenen Jahren fand im monte mare Kreuzau die große Blutspende-Aktion vom Deutschen Roten Kreuz statt. Als besonderes Dankeschön für die regelmäßige Zusammenarbeit zwischen dem monte mare Kreuzau, stellvertretend Betriebsleiterin Bettina Hüls, und dem Deutschen Roten Kreuz, erhielt das monte mare ein »Solidaritätszertifikat« seitens des Roten Kreuzes. Durch die jährlich stattfindenden Blutspenden möchte monte mare dazu beitragen, den Rückgang an Blutspendern zu stoppen und für das Thema zu sensibilisieren. www.monte-mare.de/kreuzau

© mmphoto – fotolia.com; © piaskun_– fotolia.com

Betriebsleiter treffen sich in Andernach Nicht nur über das Jahr 2017 wurde beim Betriebsleitertreffen in Andernach gesprochen, auch Planungen für 2018 standen im Fokus des Meetings.

Vom 8. bis 10. November fand in Andernach das jährliche Betriebsleitertreffen statt. Dabei versammelten sich alle Betriebsleiter der monte mare Unternehmensgruppe, um sich über die verschiedensten Themen auszutauschen und das Jahr ein wenig Revue passieren zu lassen. Auch die Planungen für das Jahr 2018 wurden erfolgreich vorangetrieben.

Neben einigen Vorträgen stand auch das Thema Teamwork auf der Agenda des diesjährigen Betriebsleitermeetings. Bei einer Wanderung durch das nächtliche Andernach wurde die Bäckerjungenstadt auf besondere Weise erkundet.

9


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 10

NEUES

monte mare unterstützt die Stiftung FLY & HELP

Schulbau in Nepal fertiggestellt Erfreuliche Neuigkeiten aus Nepal: Der Bau der Schule in Majhi Ghau ist fertiggestellt. Das Schulgebäude wurde Ende August an die Gemeinde übergeben und seit Anfang September läuft bereits der Unterricht. monte mare unterstützt die Stiftung FLY & HELP, die sich für die schulische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen weltweit engagiert. monte mare Geschäftsführer Herbert Doll und Stiftungsgründer Reiner Meutsch stammen beide aus dem Westerwald und kennen sich schon über Jahre hinweg. Über diese persönliche Verbindung entstand eine Kooperation, in deren Rahmen monte mare seit 2012 gezielt Projekte von FLY & HELP unterstützt. Neben der bereits errichteten Schule in Ruanda, konnte nun auch die Schule in Majhi Ghau, Nepal, fertiggestellt werden.

Der Verlauf Im Februar 2017 begannen die Bauarbeiten einer neuen Schule in Majhi Ghau, nachdem Nepal am 25. April 2015 vom schwersten Erdbeben seit 80 Jahren heimgesucht wurde und das Beben fast 9.000 Menschen das Leben kostete. Knapp 1,1 Millionen Kinder konnten seitdem keinen oder nur eingeschränkten Schulunterricht erhalten, da auch die meisten Schulgebäude vom Erdbeben zerstört wurden. Mit neuen Vermessungen, Grundstücksmarkierungen und Baustellensicherungen begann das Projekt des Schulbaus. Diese Baumaßnahmen bildeten die stabile Grundlage für ein neues erdbebensicheres Schulgebäude. Neben dem erdbebensicheren Gebäude, in welchem der Schulunterricht stattfindet, wurden zusätzliche Räumlichkeiten errichtet, in denen sich nun Schulküche sowie geschlechtergetrennte Toilettenanlagen wiederfinden.

Die Standards Zusammen mit der lokalen Schulbehörde erstellt FLY & HELP gemeinsam Baupläne nach den kürzlich aktualisierten Leitlinien der National Society for Earthquake-Technology Nepal (NSET). Um die Schulanlage so kindgerecht wie möglich zu gestalten, wird bei der Planung zudem das UNICEFModell der »child-friendly schools« angewendet. Beim Bau der Sanitäreinrichtungen wird sich an den international anerkannten Sphere-Standards der humanitären Hilfe orientiert. Durch die Fertigstellung der Schule dürfen sich nun viele Kinder über regelmäßigen Schulunterricht freuen.

Mehr Informationen zur Stiftung finden Sie unter: www.fly-and-help.de

10


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:21 Seite 11

So schön war

Halloween 2017

Entdecken Sie die Welt

bei monte mare Dämonen, knochenklappernde Skelette, Hexen und Zombies: Auch in diesem Jahr wurde bei monte mare Halloween gefeiert. Bis in die frühen Morgenstunden sorgten unsere Saunameister mit nächtlichen Spezial-Aufgüssen, schaurigen Zeremonien und gruseligen Überraschungen für beste Unterhaltung bei den Gästen. Gruselige Köstlichkeiten am Gourmet-Buffet rundeten diesen Abend ab und sorgten bei den Halloweenfans für die richtige Gruselatmosphäre.

Eleffant anten in Kenia beobachten Platz 1 auf der Entdeck d er-List Liste von Nicole Hartmann. Und wo wollten Sie schon immer mal hin? www w.be erge-meer.de

50€ € G t h i Gutschein fürr eine Reise von Berge & Meer

Ihrr Gutschein-Code*: monte2017 Der Soffortr ortrabatt ist bis zum 30.04.2018 einlösbar unter: www.berge-meer rg ge-meerr.de .de oder Te el. 0 26 34/962 60 01 tägl. 8 - 22 Uhr *Nurr 1 Gutschein pro Buchung direkt bei Berge & Meer einlösbar. Keine Barauszahlung. Nicht einlösbar auff bestehende Buchungen und auf Kauffgutscheine. gutscheine. Nicht kombinierbar mit weiteren Rabatten. Mindestreisepreis: 450 €


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:45 Seite 12

Großer Preis des Mittelstandes:

monte mare erhält bedeutendsten deutschen Wirtschaftspreis Im Rahmen einer feierlichen Gala und anschließender Ballnacht unter dem Motto »Respekt und Achtung« erhielt die monte mare Unternehmensgruppe die höchste Auszeichnung der Oskar-Patzelt-Stiftung: In Anwesenheit von rund 500 Gästen im Hotel Maritim Berlin nahmen Herbert und Patrick Doll die Auszeichnung »Premier 2017« auf Bundesebene entgegen. Der jährlich ausgelobte »Große Preis des Mittelstandes« ist die bedeutendste Auszeichnung der deutschen Wirtschaft. Für den Wettbewerb 2017 wurden bundesweit insgesamt 4.923 mittelständische Unternehmen nominiert. monte mare konnte sich in der Endrunde gegen über 1.400 Mitbewerber in zwölf Wettbewerbsregionen durchsetzen. Die Jury der Oskar-Patzelt-Stiftung folgt dabei einem objektiven Regelwerk. Die teilnehmenden Unternehmen werden nach Kriterien wie Gesamtentwicklung, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region, Service und Kundennähe sowie Marketing beurteilt. Gefordert sind hervorragende Leistungen in all diesen Unternehmensbereichen. Dabei wurde monte mare seit 2009 mehrfach von der Oskar-Patzelt-Stiftung mit Preisen und Ehrungen ausgezeichnet (siehe Kasten). Als »Premier 2017« nun sogar mit der höchsten.

Frau Tröger überreicht Herrn Doll den Großen Preis des Mittelstandes.

monte mare Chef Herbert Doll freut sich: »Auszeichnungen sind eine Wertschätzung gegenüber unserer Leistung, die wir gemeinsam mit unseren Mitarbeitern über 30 Jahre gelebt und bewiesen haben.« Gleichzeitig sei eine Auszeichnung kein Garant für dauerhaften Erfolg, so Doll weiter.

Herbert Doll und Patrick Doll sind stolz auf die Auszeichnung. Fotos: Boris Löffert, Oskar-Patzelt-Stiftung

12


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 13

»Für den zukünftigen Erfolg sind wir alle gemeinsam verantwortlich. Ein Ausruhen auf einer Ehrung wäre der falsche Ansatz. Vielmehr ist sie eine Ermutigung, in unserem Bestreben und in unserem Tun den Blick in die Zukunft zu richten.«

Geld vom Staat zu fragen und dabei so viel erwirtschaftet wird, dass auch der Staat seinen Anteil durch Steuern und Abgaben erhält, und das in steigendem Maße. Deshalb widmen wir Ihnen, liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, diesen Abend. Eigentlich gebührt jedem von Ihnen eine solche Auszeichnung.«

Die Auszeichnung drückt vor allem Respekt und Achtung vor unternehmerischer Verantwortung aus und soll eine Kultur der Selbstständigkeit fördern. Der Initiator und Gründer der Oskar-Patzelt-Stiftung, Vorstand Dr. Helfried Schmidt, hob in seiner Begrüßung hervor, dass alle Unternehmer täglich Applaus und Zuspruch bekommen müssten, »weil sie die seltene Gabe bewahren - Arbeit so zu organisieren, dass Beschäftigung für Dritte entsteht, ohne zuvor nach

monte mare erhielt von der Oskar-Patzelt-Stiftung bisher folgende Auszeichnungen: 2009 2010 2010 2016 2017

Finalist Region Rheinland-Pfalz »Großer Preis des deutschen Mittelstandes« Rheinland-Pfalz Ehrenplakette für besondere Innovationen »Premier Finalist« auf Bundesebene »Premier 2017« auf Bundesebene

13


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 14

Rad am Ring 2017:

monte mare strampelt für den guten Zweck Auch in diesem Jahr war monte mare wieder beim traditionellen Rad am Ring Rennen am Nürburgring mit dabei. Vom 28. bis 30. Juli strampelten rund 8.500 Radfahrerinnen und Radfahrer auf der Rennstrecke am Nürburgring. Dabei ging es sowohl durch die hochmoderne Formel1-Arena als auch über die legendäre Nordschleife. monte mare war mit 8 Teams aus Andernach, Rengsdorf und Rheinbach mit dabei. Für alle eine Herausforderung, die Emotionen schürt. Nicht nur beim nächtlichen Kampf hinauf zur Hohen Acht oder beim Radeln in den Sonnenaufgang hinein, sondern vor allem auch bei der emotionalen Zieleinfahrt, bei der

die Fahrer feiernd, lachend und teils Arm in Arm als Team durch den Bogen auf der Zielgeraden rollten. Auch der Wohltätigkeitsgedanke kam bei dieser außergewöhnlichen Sportveranstaltung nicht zu kurz: Der Erlös des monte mare Teams geht zu Gunsten der Organisation »Bunter Kreis«. Der Bunte Kreis unterstützt Familien, die einen schweren Schicksalsschlag zu verarbeiten haben und berät und begleitet Familien von der stationären Versorgung in ihren Lebensalltag zuhause und gibt ihnen Raum, das Erlebte zu verarbeiten. www.monte-mare.de

Krimi-Dinner im monte mare Bedburg und Rheinbach

Unser Krimi-Dinner im monte mare Bedburg findet am 17. Februar 2018, in Rheinbach am 10. März 2018 statt. Tickets gibt es im monte mare Online-Shop auf www.monte-mare.de/shop

14

© kaipity – fotolia.com

Das ideale Weihnachtsgeschenk für Krimifans und Hobbyschnüffler: Seien Sie mit dabei, wenn es wieder einen spannenden Kriminalfall zu lösen gilt. Über den Abend verteilt erhalten Sie Hinweise, um die Rätsel zu lösen und den mysteriösen Fall aufzuklären. Ein umfangreiches Gourmetbuffet macht diesen Abend auch kulinarisch zu einem unvergesslichen Erlebnis.


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 15

Weiße Wochen bei Alpen Plus

Skifahren, Snowboarden, Rodeln und Nachtskilaufen

zum halben Preis Vom 13. bis 20. Januar und 10. bis 17. März 2018 ist es wieder so weit: Die acht Alpen Plus Holiday Card Gebiete vom Brauneck bis zum Wendelstein und vom Skiparadies Sudelfeld bis nach Kössen in Tirol bieten wieder genussreiche Weiße Wochen zum halben Preis. In den beiden genannten Wochen kostet die 6-Tage-Holiday Card nur die Hälfte. Alles, was Sie dafür tun müssen: Sie zeigen an einer der Kassen in den Skigebieten die Kur- oder Gästekarte Ihres Übernachtungsbetriebes vor und erhalten dann den 6-Tage-Skipass Alpen Plus Holiday Card für die Hälfte des regulären Preises (104 statt 207 Euro). Dieses Angebot gilt für die oberbayerischen Wintersportgebiete Brauneck-Wegscheid, Wallberg, Spitzingsee-Tegernsee, Wendelstein, Sudelfeld, Oberaudorf-Hocheck sowie die Tiroler Gebiete Zahmer Kaiser und Kössen. Außerdem sind der Nachtskilauf am Spitzingsee und Hocheck sowie die Rodelbahnen am Wallberg und in www.alpenplus.com Oberaudorf im Preis inbegriffen.

EXKLUSIV-ANGEBOT WEISSE WOCHEN • 4 bzw. 7 Übernachtungen wahlweise in Ferienwohnungen oder in Gasthöfen und Hotels • Tägliches Frühstück bei Hotelunterkunft • 3- bzw. 6-Tage-Skipass Alpen Plus Holiday Card • 1-jährige DSV-Aktiv Mitgliedschaft Basic (ab 18 Jahren) • 1 x Verzehrgutschein im weltberühmten Bräustüberl Tegernsee • Vielfältige Vergünstigungen in den unterschiedlichen Orten • Kostenlose Nutzung der Regionalbusse 5-Tages-Variante: ab 289 Euro pro Person 8-Tages-Variante: ab 415 Euro pro Person SPECIAL: Family Paket 5 Nächte ab 699 Euro pro Familie (2 Erwachsene, 1 Kind) Buchung und Beratung: Feuer und Eis Touristik Tel. 08022 66364-24, info@sportive-reisen.de

ALPEN PLUS HOLIDAY CARD Das WintersportAngebot für Urlaubsgäste Alles inklusive: Nachtskilauf, Rodeln, Skifahren und Snowboarden in acht Wintersport-Gebieten

www.alpenplus.com

www.alpenbahnen-spitzingsee.de // www.brauneck-bergbahn.de www.sudelfeld.de // www.wallbergbahn.de // www.zahmerkaiser.com 15 www.bergbahnen-koessen.at // www.hocheck.com // www.wendelsteinbahn.de


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 10:49 Seite 16

NEUES TAUCHWELT

ErÜffnung des ersten monte mare Hotels rßckt näher

GroĂ&#x;es Richtfest Die ErĂśffnung des ersten monte mare Hotels im FrĂźhjahr 2018, mit dem monte mare neues Terrain betritt, rĂźckt mit dem Richtfest am 10. November 2017 in greifbare Nähe. Der Rohbau ist fertiggestellt, das Dach errichtet und der Innenausbau nimmt Form an. Mit einem Investment von rund 4 Millionen Euro begannen im Februar 2017 die ersten Bauarbeiten am Rennweg in Andernach. Der viergeschossige Neubau in L-Form, der räumlich mit dem bestehenden Komplex verbunden ist, bietet Platz fĂźr 16 individuelle Doppelzimmer, die im Schnitt 33 Quadratmeter groĂ&#x; sind. Damit kĂśnnen die Hotelgäste das umfangreiche Angebot des Sauna- und Fitnessbereichs des monte mare SAUNA ¡ SPA ¡ SPORTS nutzen, ohne die Anlage zu verlassen. DarĂźber hinaus bietet das Hotel Räumlichkeiten fĂźr Firmenseminare und Feste. Auch fĂźr den kulinarischen Genuss ist in der Orangerie bestens gesorgt. Die KĂśche und das Service-Team sorgen dafĂźr, dass die Gäste nach Lust und Laune schlemmen und genieĂ&#x;en kĂśnnen. Als besonderes Aushängeschild dienen die vier Suiten im dritten Oberschoss des Hotels. Diese sind thematisch an die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft angelehnt und spiegeln sich im Raumkonzept der einzelnen Suiten wider. So ist beispielsweise ein Kamin mit Feuerstelle im Zentrum der Suite ÂťFEUERÂŤ angesiedelt, während Sie in der Suite ÂťWASSERÂŤ im komfortablen Wasserbett oder in der groĂ&#x;en Doppel-Whirlwanne entspannen. NatĂźrliche GrĂźnelemente sorgen in der Suite ÂťERDEÂŤ fĂźr WohlfĂźhlatmosphäre, wohingegen ein schwebendes Bett in der Suite ÂťLUFTÂŤ Schwerelosigkeit vermittelt. Die Preise fĂźr die Doppel-

Herbert Doll berichtete Ăźber die anstehenden BaumaĂ&#x;nahmen vor Interessierten und Vertretern der Presse.

zimmer beginnen bei 89 Euro, der Preis fĂźr die Suiten beginnt bei 199 Euro. Im Erdgeschoss entsteht neben dem Empfang ein neuer 100 Quadratmeter groĂ&#x;er Kursraum, eine Physiotherapie- sowie eine Podologiepraxis. Die ErĂśffnung der Physio- und Podologiepraxis ist bereits fĂźr Januar 2018 geplant. Die Gesamtnutzfläche des Hotels umfasst 2500 Quadratmeter. Die ErĂśffnung des ersten monte mare Hotels ist fĂźr Mai 2018 vorgesehen.

Š archifaktur

16


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 10:49 Seite 17

Angebote und Arrangements für das

monte mare Hotel in Andernach Lassen Sie den Stress und die Hektik des Alltags hinter sich und genießen Sie eine unvergessliche Zeit in Andernach am Mittelrhein - inklusive Übernachtung in unserem neuen monte mare Hotel. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Arrangements mit unterschiedlichen Schwerpunkten an:

»Wellness Weekend«

• 2 Übernachtungen im luxuriösen Doppelzimmer • Halbpension (morgens reichhaltiges Frühstück, abends 3-Gänge-Menü) • Welcome Drink auf dem Zimmer • 1 Tageskarte pro Person für den SAUNA- und SPA-Bereich 1 Person 2 Personen

299 € 379 €

1 Person 2 Personen

319 € 459 €

1 Person 2 Personen

279 € 379 €

1 Person 2 Personen

519 € 699 €

1 Person 2 Personen

315 € 415 €

»Feel Good«

• 2 Übernachtungen im luxuriösen Doppelzimmer • Halbpension (morgens reichhaltiges Frühstück, abends 3-Gänge-Menü) • 1 Flasche Sekt und frische Früchte auf dem Zimmer • 1 Tageskarte pro Person für den SAUNA- und SPA-Bereich • Ganzkörpermassage p. P. 40 min

»Spa & Sports«

• 2 Übernachtungen im luxuriösen Doppelzimmer • Halbpension (morgens reichhaltiges Frühstück, abends 3-Gänge-Menü) • Welcome Drink auf dem Zimmer • 1 Tageskarte pro Person für den SAUNA- und SPA-Bereich • Nutzung des Fitnessstudios la vida SPORTS

»Elements-Suiten«

• 2 Übernachtungen in einer der »Elemente« Themensuiten • Halbpension (morgens reichhaltiges Frühstück, abends 3-Gänge-Menü) • 1 Fl. Sekt und frische Früchte auf dem Zimmer • Freier Eintritt in den SAUNA- und SPA-Bereich • Nutzung des Fitnessstudios la vida SPORTS auf über 1700 m² • »Signature« Massage p. P. 60 min

»Sports Pur«

• 2 Übernachtungen im luxuriösen Doppelzimmer • Halbpension (morgens reichhaltiges Frühstück, abends 3-Gänge-Menü) • Welcome Sportgetränk in der Orangerie • Nutzung des Fitnessstudios la vida SPORTS auf über 1700 m² • 1 Stunde Personal-Training Die angegebenen Einführung-Preise unterliegen einer begrenzten Zimmer-Verfügbarkeit und sind gültig für Aufenthalte bis 31.12.2018.

Alle Hotel-Gutscheine für Ihre »Auszeit vom Alltag« sind ab sofort erhältlich unter www.monte-mare.de/hotel Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei der Organisation Ihres individuellen Arrangements. 17


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 18

Buchempfehlungen der Redaktion

Für Bücherwürmer, Leseratten und Buchstabenfresser

Wer liebt es nicht, sich mit einem guten Buch in den Ruheraum oder auf die heimische Couch zu kuscheln? Damit Ihnen der Lesestoff nicht ausgeht, hat unsere Redaktion ihre persönlichen Lieblingsbücher für Sie zusammengestellt.

»Liebe zukünftige Lieblingsfrau« von Michalis Pantelouris

von Alexandra Reinwarth Sie machen sich mehr Gedanken über andere als um sich selbst, tun Dinge, auf die Sie eigentlich keine Lust haben, nur um niemanden zu enttäuschen, sind immer nett und höflich, einfach weil es sich so gehört? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie! Schon nach dem ersten Kapitel beginnt man, sein eigenes Handeln zu hinterfragen und lernt, wie man sich Leute, Dinge und Umstände am Arsch vorbei gehen lässt, aber trotzdem nicht zum Arschloch mutiert. Ganz einfach und ohne schlechtes Gewissen! »Dieses Buch ist Hilfe zur Selbsthilfe – ganz authentisch und schnörkellos.« Taschenbuch, 192 Seiten, März 2016, 16,99 € Verlag: mvg, ISBN: 978-3-86882-666-1

18

Zehn Jahre Ehe hat Michalis Pantelouris hinter sich und muss nun wieder ganz von vorne beginnen: Seine Frau hat ihn verlassen. Die Rituale des Datens sind ihm abhanden gekommen und das stellt die Suche nach einer nächsten Liebe seines Lebens vor eine große Herausforderung. Er fängt an, seine Sehnsüchte, Rückschläge und Unsicherheiten in außergewöhnlich ehrlichen Briefen an seine zukünftige Lieblingsfrau zu verfassen. Dass diese Briefe als Kolumne erscheinen, stellt seine Welt engültig auf den Kopf. »Worte, die berühren. Ein tolles Buch eines Autors, dessen große Gabe darin besteht, seinen Worten Leben einzuhauchen und ihnen einen Klang zu geben.« Gebundene Ausgabe, 208 Seiten, Oktober 2017, 20,00 € Kein & Aber Verlag, ISBN: 978-3036957722

© slavonstok – fotolia.com

»Am Arsch vorbei geht auch ein Weg«


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 19

AUS DEM WELLNESS-ABC

© exopixel - Fotolia.com

Der Vielfalt an WellnessAnwendungen sind keine Grenzen gesetzt. Es kursieren allerdings jede Menge Begriffe, mit denen man zunächst nichts anzufangen weiß. Unser Lexikon erklärt die unterschiedlichsten Wellness-Vokabeln von »Abhyanga« bis »Zeremonie«. In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Buchstaben »P«.

Pediküre Fußpflege oder Pediküre ist eine kosmetische Behandlung, die sich ganz den Füßen widmet. Während einer Pediküre werden die Füße nicht nur erfrischt und gereinigt, sondern auch die Durchblutung gefördert und die Hornhaut weicher gemacht. Die Pediküre ist ein kleiner Luxus für die Füße, die täglich stark beansprucht werden. So werden Verhornungen entfernt und auch die Nagelhaut behandelt. Nach dem Kürzen der Nägel folgt eine Politur, sodass die Fußnägel nach der Behandlung natürlich glänzen. In unseren monte mare Bädern bieten wir – wie auch bei der Maniküre - unterschiedliche Programme an.

Peeling Als Peeling bezeichnet man eine leichte Schälkur, die trockene Hautschüppchen entfernt. Der Begriff bezieht sich auf das englische Wort »peel«, was Schale oder schälen bedeutet. Die Methode ist sehr alt, denn schon in der Antike waren Peelings bekannt. Bei schlapper oder müder Haut sind Peelings wahre Wundermittel. Unsere Haut ist den ganzen Tag damit beschäftigt, neue Zellen zu bilden und diese an die Hautoberfläche zu transportieren. Das Ergebnis sind abgestorbene Hautschüppchen, die der Haut einen leichten Grauschleier geben. Ein Peeling befreit die Haut davon und lässt sie wieder strahlen. Physiotherapie Prävention, Rehabilitation, Therapie: Die Physiotherapie ist inzwischen zu einem unverzichtbaren Teil des Gesundheitswesens geworden. Der Fokus liegt dabei auf der Bewegungstherapie, die alle Einschränkungen rund um Funktion, Bewegung und Aktivität verbessern oder ganz aufheben kann. Eigentlich ist die Physiotherapie ein in Deutschland neuer Begriff, denn erst seit dem Jahre 1994 hat er die Bezeichnung Krankengymnastik abgelöst. Physiotherapie ist viel mehr als bloße Bewegungstherapie. Die moderne Physiotherapie ist eine Kombination spezifischer Trainingsmethoden und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln mit dem Ziel, die Beweglichkeit und Aktivität der Patienten zu verbessern oder wieder komplett herzustellen.

19


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 20

SAUNAWELT

Sauna mit allen

Sinnen Sauna – ein Erlebnis für alle Sinne Sanfte Musik, ein duftendes Körperpeeling, eine entspannende Wohlfühlmassage, ein würziger Aufguss und leckeres Essen – unbewusst nehmen wir einen Wellnesstag mit allen Sinnen wahr. Würde sich hier nur ein Sinn nicht wohlfühlen, wäre die Auszeit wertlos. Wer könnte schon entspannen, wenn nebenan ein Presslufthammer dröhnt oder es nach faulen Eiern riecht? Nur wenn wir buchstäblich mit allen Sinnen genießen, ist der Wellnesstag perfekt. Doch wissen Sie auch, wie welche Sinne in der Sauna gefordert werden?


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 21

Mit unseren fünf Sinnen nehmen wir die Welt um uns herum wahr. Mit allen Sinnen genießen ist jedoch etwas, was wir in der heutigen Zeit zunehmend verlernen.

EXPERTENTIPP

© Syda Productions – Fotolia.com

Ü

Überall und permanent werden wir mit Informationen überschüttet. Radio, Fernseher, Laptop, Smartphones – je mehr unsere Sinneskanäle gleichzeitig mit Reizen torpediert werden, desto schwerer fällt das Fokussieren auf eine einzelne Information. Unsere Sinne stumpfen durch die Einflüsse des Alltags zusehends ab. Diese chronische Reizüberflutung lässt aber nicht nur unsere Sinneswahrnehmung verkümmern. Sie kann sich negativ auf unser Wohlbefinden und unsere physische und psychische Gesundheit auswirken. Typische Symptome sind Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Reizbarkeit oder Erschöpfung bis hin zu Burnout. Regelmäßige und bewusste Auszeiten vom Alltag können helfen, diese Dauerbelastung besser zu kompensieren und unsere Sinne wieder zu schärfen. Ein entspannter Tag in einer Wellnessanlage bietet das Komplettpaket für Körper und Geist – hier können wir uns wieder auf das Wesentliche »besinnen«.

Riechen

Viele Menschen denken wahrscheinlich als erstes an den Geruchssinn, verbindet man einen Aufenthalt in der Sauna doch vor allem mit gut riechenden Aufgüssen. Aber auch eine genussvolle Massage, ein entspannendes Bad oder ein pflegendes Körperpeeling wären ohne entsprechenden Duft nur halb so schön. In nahezu allen Kulturen werden ätherische Öle aus Kräutern, Gewürzen, Rinden oder Hölzern für Massagen oder Schwitzrituale verwendet, um zu entspannen, anzuregen, zu stimulieren oder zu lindern. Egal ob Kamille, Fichte, Minze oder Zitrone: Düfte sind eine Wohltat für Körper und Geist. Dabei wirken Duftstoffe auf unterschiedliche Arten auf den menschlichen Körper. Insbesondere Fichte, Eukalyptus und Minze wirken beispielsweise befreiend auf die Atemwege. Zudem haben Düfte auch Auswirkungen auf die Stimmung. So kann Lavendel zum Beispiel beruhigen, während Zitrone eher anregt. Alle diese Duftstoffe gelangen bei einem Aufguss direkt in den Körper. Deshalb ist der Verzicht auf Chemie und die Zubereitung natürlicher Aufgüsse ein wichtiger Bestandteil der monte mare Sauna-Philosophie. Mit Hilfe von erfahrenen Experten aus dem Bereich der Pflanzenheilkunde entwickelt monte mare die Sude für die Aufgüsse selbst. Unsere Saunameister haben sich im Laufe der Zeit zu wahren »Kräuterhexen« gemausert.

ALEXANDER FAST Abteilungsleiter monte mare Rheinbach

Der regelmäßige Saunabesuch ist eine ideale Möglichkeit, gut gerüstet der Erkältungssaison zu begegnen. Sie stärken Ihr Immunsystem, trainieren Ihr Herz- und Kreislaufsystem und tun gleichzeitig etwas Gutes für Ihre Haut. Dabei wirken die verschiedenen Duftstoffe beim Aufguss auf verschiedene Arten auf Ihren Körper – von belebend bis beruhigend. Um einen gelungenen Saunatag zu erleben, sind eine ausgewogene Ernährung und ein aufgefüllter Wasserhaushalt unabdingbar. Auf den Genuss von Alkohol sollte im besten Fall verzichtet werden. Ich wünsche Ihnen gutes Schwitzen!

21


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:54 Seite 22

Sehen

Hören

Sanfte Musik, leises Wellenrauschen, die Stimme eines lieben Menschen: All dies kann über unser Gehör positive Gefühle in uns wach rufen. Der Gehörsinn ist schon im Mutterleib ausgeprägt, bereits das Ungeborene reagiert auf den Klang von Mamas Stimme. Und es gibt wohl nur wenige Dinge, die uns auf so einfache Weise mit Glück erfüllen können und einen so großen Einfluss auf unsere Stimmung haben. Diese Macht der Klänge machen sich auch unsere Saunameister zunutze. Viele Aufgusszeremonien werden mit Hilfe von Musik zu einem wahren Erlebnis. Dabei verwöhnen unsere Saunameister die Gäste auf ganz unterschiedliche Weise. Meditative Aufgüsse bei moderaten Temperaturen dauern teilweise bis zu 30 Minuten und werden von beruhigender Musik oder sanften Naturgeräuschen wie Wasserplätschern oder Vogelgezwitscher begleitet. Bei unseren Eventaufgüssen kann es auch durchaus mal etwas lauter zugehen – beispielsweise wenn Rockmusik unsere heißesten Aufgüsse musikalisch untermalt. Doch nicht nur Musik wird eingesetzt. Bei der Klangschalenzeremonie führen harmonische Klänge schnell in eine tiefe Entspannung. Die rhythmischen Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und erzeugen eine feine Vibration. So können Blockaden gelöst und Selbstheilungskräfte freigesetzt werden. Ziel ist es, durch die sanften Klänge Körper, Geist und Seele wieder in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen.

22

Die monte mare Anlagen bieten nicht nur durch die liebevolle Gestaltung und Dekoration etwas für das Auge. Auch in der Sauna selbst werden die Gäste mit optischen Reizen verwöhnt. Insbesondere das Licht spielt hier eine wesentliche Rolle. In einer Farbsauna macht man sich die Wirkung des Lichts in Kombination verschiedener Farbeindrücke zunutze. Spezielle Lampen produzieren reines, intensives Farblicht, welches beim Saunieren über die Augen und die Haut aufgenommen und in elektrische Impulse verwandelt wird. So können über verschiedene Farben bestimmte Vitalfunktionen stimuliert werden. Während einer Farblichttherapie in der Sauna oder im Dampfbad werden in der Regel vier Farben eingesetzt: GELB ist die Farbe der Sonne und steht für eine positive Lebenshaltung. Depressive Stimmungen und Melancholie werden durch gelbes Licht ausgeglichen und die Nerven gestärkt. BLAU ist die Farbe der Sehnsucht. Die Wirkung von blauem Licht ist in erster Linie entspannend. Muskeln werden gelockert, Angst und Unruhe entgegengewirkt. ROT ist ein Lebenselixier. Es regt den Körper auf vielen Ebenen an. Zum Beispiel wird die Bildung roter Blutkörperchen gefördert, die Atmung aktiviert und die Haut verjüngt. GRÜN ist die Farbe der Natur. Das grüne Licht beruhigt und hilft bei der Regeneration. Die Atemwege, also Bronchien und Lunge sollen durch grünes Licht positiv beeinflusst werden.


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:54 Seite 23

Schmecken

Was wäre ein Saunatag ohne kulinarische Erlebnisse? Deshalb verwöhnen die Saunameister auch den Geschmackssinn mit immer neuen Kompositionen. Bei vielen Aufgusszeremonien wird währenddessen oder im Anschluss ein thematisch passender Tee gereicht – oftmals sogar aus den gleichen Bestandteilen wie die eigens aufgekochten natur pur-Sude. Auch Früchteaufgüsse erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht nur wegen der fruchtigen Dufterlebnisse während des Saunierens, sondern auch wegen der leckeren Obstplatte, die wir unseren Gästen als Abschluss an das heiße Saunabad zur Erfrischung anbieten.

Fühlen

Unsere Haut ist nicht bloß eine »Verpackung«. Sie ist das größte Sinnesorgan der Menschen. Über sie ertasten wir unsere Welt und nehmen Berührungen wahr. Kein Wunder also, dass dieses Sinnesorgan auch einen großen Einfluss auf unser körperliches und seelisches Befinden hat. Bei einem Saunagang spüren wir die Hitze auf unserer Haut. Dieses Gefühl ist für viele Menschen bereits angenehm und entspannend. Außerdem aktiviert der Körper automatisch die Schweißdrüsen. Das hat weitere positive Effekte: Beispielsweise reinigt das Schwitzen die Poren der Haut und verbessert so das Hautbild. Die Haut wirkt strahlender, frischer und gesünder. Außerdem unterstützt das Schwitzen die Entschlackung. Bei einem speziellen Salzaufguss wird die Haut zusätzlich mit einem Peeling aus Meersalz verwöhnt. Je nach persönlichem Empfinden kann dabei sanft massiert oder etwas fest gepeelt werden. Ergänzend oder als eigenständige Anwendung verhilft auch eine Honigzeremonie im Dampfbad oder in der Sauna zu körperlichem

und seelischem Wohlbefinden. Bei einer unserer beliebtesten Dampfbadzeremonien – dem Serailbad oder auch Rasul – erleben die Gäste das Geheimnis einer natürlichen und feuchtigkeitsspendenden Ganzkörperpflege. Hochwertige Heilschlämme werden auf den Körper aufgetragen und trocknen langsam, bis ein angenehmes Prickeln auf der Haut entsteht.

Sinnesreise – der Mix macht’s Obwohl jedes monte mare einzigartig ist, gibt es doch verschiedene Merkmale, die alle gemeinsam haben. Warme Farben, edle Materialien und aromatische Duftkompositionen verströmen eine Behaglichkeit, die alle Sinne anspricht. Das Auge wird durch Licht- und Farbspiele verwöhnt und sanfte Klänge erfreuen die Ohren. Bei monte mare gehen Ihre Sinne auf Reisen.

Auf einen Blick monte mare Sauna und Wellness Andernach Langer Saunaabend: 9.12. / 17.2. / 24.3. Bedburg Silvester-Saunanacht: 31.12. Krimi-Show-Dinner: 17.2. Kaiserslautern Saunanacht der 1000 Lichter: 10.12. Langer Saunaabend bis 2 Uhr nachts: 16.12. / 20.1. / 17.2. / 17.3. / 21.4. Kreuzau Langer Saunaabend bis 1 Uhr nachts: 9.12. / 13.1. / 10.2. / 10.3. / 14.4. Obertshausen Langer Saunaabend bis 2 Uhr nachts mit wechselndem Motto: 9.12. / 13.1. / 10.2. / 10.3. / 14.4. Saunaschule in Theorie und Praxis: 2.12. / 27.1. / 24.2. Partnermassagekurs: 17.3. Technikführung: 24.2. / 7.4. Reichshof Gourmetabende: 2.12. / 3.2. / 3.3. Rheinbach Gourmetabend »Valentinstag«: 14.2. Krimi-Show-Dinner: 10.3. Weitere Termine unter www.monte-mare.de/aktuelles 23


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 24

WELLNESSWELT

Entdeckungsreise

in ferne Länder monte mare nimmt Sie mit auf eine Reise um die Wellness-Welt. Dabei entdecken Sie jeden Monat neue Wellness-Anwendungen, Aufgßsse und traditionelle KÜstlichkeiten aus aller Herren Länder. Der Vielfalt an Reisezielen sind keine Grenzen gesetzt.

Entdecken Sie Ayurveda!

Feurige Lebenslust

Von wegen Outback‌

Im Januar fßhrt uns die Wellness-Weltreise nach Indien - dem Urprungsland der ayurvedischen Heilkunst. Finden Sie Ihre innere Ruhe fßr KÜrper, Geist und Seele bei wunderbaren Anwendungen natßrlich abgestimmt auf Ihren persÜnlichen Dosha-Typ! Eine seidig glatte und glänzende Haut verleiht Ihnen die Rasayana-Zeremonie im Dampfbad.

monte mare nimmt Sie im Februar mit in eine Welt voller Lebensfreude und Genuss. Feurige AufgĂźsse, entspannende Wellness-Massagen, wohltuende Dampfbadzeremonien und exotische Geschmackserlebnisse erwarten Sie in Brasilien. Das belebende RĂźckenverwĂśhnprogramm mit Chili lockert die Muskulatur und sorgt fĂźr tiefe Entspannung. KrĂśnen Sie Ihren Wellnesstag mit dem Schoko-Minz-Peeling im Dampfbad - ein Erlebnis fĂźr alle Sinne!

Auch Australien hat in Sachen Wellness einiges zu bieten. Erfahren Sie vÜllige Ruhe und Ausgeglichenheit bei einzigartigen Wellness-Anwendungen. Die Soul-AromaÜl-GanzkÜrpermassage sorgt vom ersten Augenblick an fßr Entspannung und Ausgeglichenheit. Der Duft von Champagner umnebelt Ihre Sinne. Die Dampfbad-Zeremonie Feuer Australiens macht ihrem Namen alle Ehre – lassen Sie sich ßberraschen!

Zu jeder ayurvedischen Massage schenken wir Ihnen im Januar eine Flasche monte mare AromaĂśl.

24

Š PUNTO STUDIO FOTO AG – fotolia.com; Š Antti – fotolia.com; Š Dominik RueĂ&#x; – fotolia.com

Š Tobias Friedrich


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 25

Shirodhara Die Krönung der ayurvedischen Entspannungskunst

EXPERTENTIPP

Shirodhara ist vielen vielleicht besser bekannt als ayurvedischer Stirnölguss. Und ohne Zweifel: Bei dieser Anwendung ist der Name Programm! Wir verraten Ihnen, was diese Massage - die eigentlich gar keine ist - so besonders macht und warum Sie sie unbedingt einmal ausprobieren sollten. Shirodhara (indisch: shiro = Kopf, dhara = Fluss) ist der Sanskritbegriff für eine intensive, ayurvedische Anwendung. Dabei fließt ein warmer Ölstrahl für 20 bis 30 Minuten über Stirn und Schläfen. Durch den kontinuierlichen Strahl wird ein entspannender Impuls auf die Nervenzellen ausgelöst.

© Gudenko-Alex – istockphoto.com

Der Ablauf Es wird mit ein paar Zentimetern Abstand über einen Docht aus Baumwollgarn angewärmtes und mit heilenden Kräutern versetztes Öl aus einem speziell angefertigten Gefäß kontinuierlich auf die Stirn gegossen. Das Gefäß kann statisch bleiben oder mit kreisenden Bewegungen über die Stirn geführt werden.

Die Wirkung Der Bereich zwischen den Augenbrauen ist im Ayurveda als Lokalisation des dritten Auges, dem Sitz unserer Intuition oder auch des 6. Chakra (Stirn-Chakra)

bekannt. Im Ayurveda werden spezielle Energiezentren als Marma-Punkte bezeichnet. Jedem Marma-Punkt werden besondere Eigenschaften zugeschrieben. Der Ajna-Marma-Punkt ist zwischen den Augenbrauen lokalisiert und steht als Energiezentrum mit der Intuition, der Seele und dem Bewusstsein in Verbindung. Durch die sanfte Stimulation durch das warme Öl wird eben dieses Energiezentrum angeregt. Der Stirnölguss gilt nicht umsonst als eine der intensivsten Anwendungen im Ayurveda. Durch den gleichmäßigen Ölstrahl glättet die Haut sich, Verspannungen der Kopfhaut lösen sich und innerer Stress und Nervosität können abfließen. Es entsteht ein tiefer Zustand von Losgelöstheit. Darum hat sich die Anwendung besonders bei stressgeplagten Menschen bewährt.

KELLY DIEDERING Leiterin des Wellnessbereichs im monte mare Bedburg

Kopfschmerzen? Stress? Unausgeglichenheit? Aus eigener Erfahrung kann ich nur bestätigen, dass eine ShirodharaAnwendung dafür genau das Richtige ist. Sie verleiht einem das Gefühl, den Körper wieder ins Lot zu bringen. Sie werden spüren, wie der kontinuierliche Öl-Fluss einen entspannenden Impuls durch Ihren Körper ausbreitet und die Spannung spürbar herausfließen lässt. Mein Tipp: Machen Sie Ihren Wellnesstag komplett und kombinieren Sie die Shirodhara mit der ayurvedischen Ganzkörpermassage »Abhyanga«. Sie werden überrascht sein, mit welcher Leichtigkeit Sie Ihre alten Lasten abwerfen und Ihren Alltag mit frischem Tatendrang meistern können.

25


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 26

MEIN MONTE MARE

Ihr schönstes Sauna-Erlebnis?

Fast so schön wie auf Mallorca

Werden Sie Autor für das monte mar e Magazin und teilen Sie Ihr »schönstes monte mare Sauna-Erlebnis« mit uns. Jeder verö ffentlichte Beitrag wird mit einer Sauna-Freika rte belohnt. Schicken Sie uns Ihren Erlebnisbericht und wenn Sie mögen - ein Foto von sich . magazin@monte-mare.de

Leider ist dieses Jahr unser Sommerurlaub auf Mallorca ins Wasser gefallen. Verdrossen sah ich mir den wolkenverhangenen Himmel an. Da rief mich meine Freundin an und fragte, ob ich Lust hätte, mit ins monte mare nach Obertshausen zu kommen. Obwohl ich normalerweise nur im Winter saunieren gehe, sagte ich zu. Sie hat ein ganzjähriges Abonnement und zahlt umgerechnet nur 34 Euro pro Monat für einen ganztägigen Aufenthalt von Montag bis Freitag und geht deswegen auch im Sommer regelmäßig saunieren.

Nach ein paar Runden im Schwimmbad und dem ersten Aufguss (Birke) in der heißen Danakil-Sauna war meine Laune schon wesentlich besser. Danach genoss ich einen Spaziergang durch den schönen Saunagarten und das kalte Duschen und Abkühlen im kalten Wasserbecken. Nach dem dritten Saunagang hatten wir Lust auf eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen und verbrachten die »Kaffeezeit« in der gemütlichen Gastronomie. Den krönenden Abschluss bildeten für uns die Musik-Aufgüsse in der Bio-Sauna »Sahara« und der Aufguss »Taste of Africa« in der Serengeti-Sauna. Das war wirklich Entspannung pur!

»Viel schöner kann es auf Mallorca auch nicht sein«.

Zum Ende unseres Urlaubstages genehmigten wir uns noch ein schönes kühles Bier und ich dachte mir: Viel schöner kann es auf Mallorca auch nicht sein und ich nahm mir vor, für das kommende Jahr auch eine Sauna-Mitgliedschaft bei monte mare abzuschließen. von Petra Goinar

26


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 27

Hochzeitstag im monte mare Bedburg

Ein Urlaubstag vor der Haustür Da wir dieses Jahr nicht in Urlaub fahren konnten, gönnten wir uns einen wunderschönen Tag im monte mare Sauna- und Wellnessparadies in Rengsdorf. Wir waren das erste Mal dort und waren angenehm überrascht. Es bot sich uns ein wunderschönes Außengelände mit terrassenförmig angelegten Sitzplätzen. Überall waren bequeme Liegen und Sonnenschirme aufgestellt. Ein besonderer Clou waren die Sonnenmuscheln mit gemütlichen Sitzkissen, auf denen man toll entspannen konnte. Nach unserem ersten Saunagang kühlten wir uns im wohl temperierten Außenbecken ab und ließen uns von den Massagedüsen durchkneten. Außergewöhnlich fanden wir auch das im Keller gelegene Solebecken mit tollem Sternenhimmel wie in 1001 Nacht. Bei dem Angebot an Saunen war wirklich für jeden etwas dabei und die Aufgüsse waren perfekt. Zur Stärkung besuchten wir das im ersten Stock gelegene Restaurant und waren auch da sehr zufrieden. Zum Abschluss ließen wir auf einer der großen Gartenschaukeln die Seele baumeln. Alles in allem hatten wir einen tollen Urlaubstag. von Hamdi Dobra

Da war er wieder - unser Hochzeitstag! Und dieses Jahr war es an mir, liebevolle Erinnerungen für uns beide zu kreieren. Letztes Jahr entführte mein Mann mich für ein Wochenende in die Türkei. Wie sollte ich im Gegensatz zu so einem wundervollen Ereignis wie dem Besuch der Hagia Sofia und einer Fahrt auf dem Bosporus nun dieses Jahr unseren Tag nur angemessen feiern? Unser Tag begann mit einem Frühstück in einem verträumten Café am See und wir fuhren vom Land in die Stadt. An diesem Tag hat der jeweils andere keine Ahnung, was passieren wird oder wohin die Reise geht. Alles ist möglich...

»Meditative Düfte, angenehme Musik und dezentes Personal, das unsichtbar im Hintergrund zauberte, ließen uns eintauchen in eine ganz andere Welt.«

Wir besuchten das atemberaubende Schloss Brühl und machten uns anschließend auf den Weg ins monte mare Bedburg. Es war unser erster Besuch in dieser Anlage. Einfach schön, der liebevoll gestaltete Innenund Außenbereich. Meditative Düfte, angenehme Musik und dezentes Personal, das unsichtbar im Hintergrund zauberte, ließen uns eintauchen in eine ganz andere Welt. Die Vielfalt an Saunen ließ für uns keine Wünsche offen. Mein Mann genoss die verschiedenen Aufgüsse, während ich einmal richtig von meinem Alltag mit 4 Kindern entspannen konnte - im liebevoll gestalteten Ruhebereich oder doch lieber im Außenbecken oder im Whirlpool? Ich probierte natürlich alles aus! Es war ganz bezaubernd. Bei einem Picknick an einem romantischen Teich bei Sonnenuntergang ließen wir den Tag gemeinsam ausklingen. Diesen traumhaft schönen Tag, dessen Highlight unser erster Besuch im monte mare war, werden wir lange nicht vergessen!

Nun liege ich hier in meinem Bett und träume noch ein bisschen von meinem nächsten Besuch, der mich ganz bestimmt mit meinen Freundinnen hierher führen wird, denn ich kann es kaum erwarten, meine neue Entdeckung mit ihnen zu teilen.

Vielen Dank an das monte mare Team Bedburg, es hat uns richtig gut gefallen! von Sarah

27


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 28

TAUCHWELT

Auf einen Blick monte mare Indoor-Tauchzentrum

Entschweben Sie im monte mare in Rheinbach dem Alltag: Denn hier erwartet Sie neben Saunalandschaft, Wellnesswelt und einem erlebnisreichen Freizeitbad auch die größte Ausbildungs-Tauchschule Deutschlands.

Enriched Air Nitrox: 9.12. / 7.1. / 4.3. OWD Abendkurs: 5.12. / 2.1. / 6.2. / 6.3. / 3.4. OWD Ferienkurs: 17. bis 20.7. / 30.7. bis 3.8. / 21. bis 24.8. OWD an Wochenenden: Kursstart im 2-WochenTakt, Termine auf Anfrage Spezialkurse (SSI-Specialties): finden regelmäßig statt, Termine auf Anfrage Weitere Termine unter www.monte-mare.de/tauchen

boot Düsseldorf steht vor Rekordbeteiligung

monte mare ist wieder als Aussteller dabei Die boot Düsseldorf, weltweit größte Messe für Wassersport, steht vor einem neuen Top-Ergebnis: Mit deutlich mehr als 1.800 teilnehmenden Unternehmen wird sie die bisherige Rekordmarke übertreffen. Messechef Werner Matthias Dornscheidt beschreibt das Konzept 360° Wassersport erleben: »Die boot zeigt alles, was das Herz des Wassersportlers erfreut. Ob Surfer, Taucher oder Wassersporturlauber, Segler oder Motorbootfahrer, ob Schlauchboot oder Luxusyacht, die boot ist die weltweite Nr. 1-Destination für alle Menschen, die den Sport im, am und auf dem Wasser lieben.«

Neues Konzept in der Taucherhalle Das Indoor-Tauchzentrum monte mare Rheinbach ist auch 2018 wieder als Aussteller mit dabei und wie gewohnt am Stand von Mares zu finden. Tauchen ist längst zum Breitensport avanciert und beliebt wie nie zuvor. Auf der boot ist die Tauchsporthalle 3 seit vielen Jahren beliebter Treffpunkt für Taucher aus ganz Europa. Für 2018 wird die Mitmach-Fläche rund um das Schnuppertauchbecken und den Tauchturm noch attraktiver. In Gestalt einer Tauchbasis lädt das Dive Center alle Tauchfreunde zum Shoppen und Austausch mit Gleichgesinnten ein. Hier kann jeder live miterleben wie der Tauchgang im Becken und Turm professionell vorbereitet wird. www.boot.de

28


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 29

n! e r e i b ro p s n u e a h t c z t u e a J er t p p u S chn e l l a r Ăź f Halle 3

360° Wassersport erleben boot.de


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 30

TAUCHWELT

EXPERTENTIPP

Der ideale Einstieg ins Tauchen Kaum jemand kann sich der Faszination der Unterwasserwelt entziehen: Allein der Gedanke an farbenprächtige Riffe, bunte Fische und türkisblaues Wasser lassen Urlaubsgefühle aufkommen. Jedoch ist die Vorstellung, mit kompletter Tauchausrüstung, Atemgerät und Pressluftflasche komplett unterzutauchen nicht jedermanns Sache. Doch das ist halb so schlimm: Denn auch »nur« mit Schnorchel, Flossen und Tauchermaske lässt es sich hervorragend eintauchen – in die faszinierende Welt der Korallenriffe und Meeresbewohner. von Sabine Wechselberger

30

»Beim Schnorcheln – vor allem im Meer - ist ganz wichtig: Gehen Sie niemals alleine schnorcheln und verzichten Sie auf keinen Fall auf Ihre Flossen. An Korallenriffen herrschen auch unvorhersehbare Strömungen und ohne Flossen haben Sie keine Chance, dagegen anzukommen. Denken Sie unbedingt auch an ausreichenden Sonnenschutz.« © Patryk Kosmider – fotolia.com; © PRASERT – fotolia.com

Schnorcheln

ERNA RÖHL Leiterin des Tauchzentrums im monte mare Rheinbach


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 31

S

So manchen überfällt bei der Vorstellung, komplett unterzutauchen und auf eine externe Luftversorgung angewiesen zu sein, das kalte Grausen. Möglicherweise wurden irgendwann einmal schlechte Erfahrungen mit dem Element Wasser gemacht oder es sprechen vielleicht gesundheitliche Einschränkungen dagegen, sich in tiefere Gefilde hinab zu begeben. Auch für Kinder, die noch zu jung für einen »richtigen« Tauchkurs sind, ist Schnorcheln eine super Alternative (ab circa acht Jahren). Warum auch immer man nicht tauchen kann oder möchte: Fast niemand muss auf das Erleben der fantastischen Unterwasserwelt verzichten. Denn ein kleines Set an Ausrüstung ermöglicht dies auf die denkbar einfachste Art und Weise. Das, was Taucher »ABC-Ausrüstung« nennen, besteht aus Tauchermaske, Flossen und Schnorchel und ist sozusagen das »kleine Besteck« großer und kleiner Wasserenthusiasten.

© Tropical studio – fotolia.com

Aller guten Dinge sind drei Mit diesen drei Gegenständen »bewaffnet« lassen sich auf sehr einfache Art und Weise herrliche Erfahrungen machen und man hat auch an der Wasseroberfläche gute Chancen auf besondere Begegnungen mit Meeresschildkröten, Delfinen & Co. Nebenbei bemerkt lassen sich diese Begegnungen auch ganz einfach als Video oder Bild festhalten. Denn so knapp unter der Wasseroberfläche herrscht auch unter Wasser noch große Helligkeit und ein mit einem speziellen, wasserdichten Fotogehäuse ausgestattetes Smartphone lässt sich zu einer recht ordentlichen Unterwasser-Kamera umfunktionieren. Bei tiefen Tauchgängen funktioniert das nicht mehr so einfach, denn das Wasser absorbiert eine ganze Menge Licht, weswegen in tieferen Schichten das Mitbringen professioneller Lichtquellen und Blitze von entscheidender Bedeutung ist, wenn man gute Fotos machen möchte.

Der Materialaufwand zum Schnorcheln ist also ziemlich gering. Sie können die ABC-Ausrüstung entweder an jeder Tauchschule ausleihen oder aber Sie kaufen sich eine eigene. Je nach Marke und Qualität sind ganze Sets für unter 100 Euro zu haben. Die eigene Schnorchelausrüstung bietet vor allem den Vorteil einer exakt passenden Tauchermaske. Und beim Umgang mit der vertrauten eigenen Ausrüstung fällt möglicherweise auch ein gewisser Stressfaktor weg, wenn Sie sich im Wasser nicht sowieso tausendprozentig wohl fühlen.

Gewusst wie Schnorcheln selbst ist zwar nicht schwierig, jedoch ist ein kleiner Kurs sehr zu empfehlen. Zum Beispiel im monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach erfahren Sie in nur zwei Stunden alles über die Funktionsweise der Ausrüstung und erlernen die richtige Technik (39 Euro plus Schwimmbadeintritt). Es gibt wenige Kniffe – wer die aber nicht kennt, hat womöglich pausenlos Wasser in der Maske oder im Schnorchel. Das schmälert das Schnorchelvergnügen ganz wesentlich und kann erheblichen Stress verursachen. Doch ganz abgesehen von möglichem Stress kann man durch Unwissenheit auch seine Gesundheit massiv schädigen: Wer schnorchelnd nicht nur an der Wasseroberfläche verweilt, sondern auch hin und wieder einige Meter tief abtauchen möchte, muss unbedingt den so genannten Druckausgleich beherrschen – ansonsten drohen Verletzungen durch Überdruck an Ohren (Überdehnung oder sogar Riss des Trommelfells) oder Augen (Barotrauma der Maske).

31


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 32

GESUNDHEITSWELT

Medical Flossing & Co. Physiotherapeut Andreas Ahlhorn kombiniert verschiedene Behandlungsmethoden Im Fitnessstudio monte mare SPORTS in Andernach wird gesundheitsorientiertes Training seit jeher groß geschrieben. Funktionelles Training, das sich an natürlichen Bewegungsabläufen orientiert, gehört ebenso zum täglichen Handwerkszeug der bestens ausgebildeten Mitarbeiter und Therapeuten wie professionelle Trainingspläne, die individuelle Gegebenheiten und Problemstellungen berücksichtigen.

32


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:46 Seite 33

D

Die fasziale Komplexbehandlung

Neu im Andernacher Team ist der Physiotherapeut, Buchautor, Ausbilder und Unternehmer Andreas Ahlhorn. In seiner Privatpraxis in Mainz kombiniert er spezifische Therapie mit individuellem funktionellen Training - exakt auf die Problematik des Patienten abgestimmt. Dabei bedient sich Ahlhorn verschiedener Behandlungsmethoden. Mit seinem Ansatz werden viele Körper-, Gewebe- und Organsysteme gleichzeitig bearbeitet. Die Behandlung konzentriert sich also nicht nur auf ein System wie zum Beispiel ein schmerzhaftes Gelenk, sondern auch auf Muskeln, Sehnen und Faszien. Außerdem wird mit seiner Behandlungsmethode auch die »neuromuskuläre Verschaltung« angesprochen. Das bedeutet, dass beispielsweise Symptome in der Schulter mit der Atmung oder der Beinachse zusammen hängen können. Dieses Wissen machen sich viele Therapiemethoden zunutze. Die Osteopathie zum Beispiel zielt vor allem auf die alle Organe umhüllenden Faszien (das sind ganz dünne Bindegewebshäute) ab. Manche Faszien durchziehen unseren Körper bildlich gesprochen von Kopf bis Fuß – insofern ist es nicht verwunderlich, dass sich auch Spannungen oder »Verklebungen« durch das ganze Körpersystem fortsetzen und unter Umständen an einer vom ursprünglichen Entstehungsort entfernten Stelle zu Schmerzen, Unbeweglichkeit oder anderen Problemen führen können.

© Peter Atkins – fotolia.com

Therapeut & Ausbilder Neben seiner therapeutischen Tätigkeit ist Andreas Ahlhorn auch Ausbilder für Therapeuten und Mediziner in der Spezialdisziplin »Medical Flossing«. Die von dem amerikanischen Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten Kelly Starrett entwickelte und im Original als »Voodoo Flossing« bezeichnete Therapie bedient sich flexibler Gummibänder, mit denen Körperregionen komprimiert und abgebunden werden. Durch die physikalische Reaktion der Körpergewebe soll die Methode zu erhöhter Beweglichkeit, Schmerzlinderung, beschleunigter Regeneration und kürzeren Rehabilitationszeiten führen. Das Abbinden unterbricht bzw. vermindert auch den Blut- und Lymphfluss und drückt Flüssigkeit aus dem Gewebe, was Schwellungen reduzieren kann. Medical Flossing wirkt auf Faszien, Gelenke und die Muskulatur gleichermaßen und wurde mit Schlagzeilen wie »Schmerzfrei und beweglich durch Abbinden« in der Fachpresse diskutiert. In Ahlhorns Buch »Flossing in Therapie und Training« finden auch medizinische Laien eine ansprechende Einführung ins Thema.

ANDREAS AHLHORN ...ist zertifizierter Physiotherapeut mit Fortbildungen in Golfphysiotherapie, Sportphysiotherapie, Personal Training, Functional Training und verschiedenenen Tapingmethoden. Er hält Lehrvorträge an der Physiotherapieschule in Koblenz, der Katholischen Hochschule in Mainz sowie zahlreichen weiteren Institutionen und Verbänden und leitet das Physical-Academy-Fortbildungszentrum sowie aquafit-sports. Gemeinsam mit Ralf Blume, dem Physiotherapeuten des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, betreibt er das Unternehmen Medical Flossing, das Ausbildungen für Therapeuten und Mediziner anbietet. Einmal wöchentlich bietet Andreas Ahlhorn im monte mare SPORTS Andernach physiotherapeutische Behandlungen an und erstellt individuelle Therapie- und Trainingspläne.

Auf einen Blick monte mare Gesundheit und Fitness Andernach Yoga für Schwangere: ab 16.1. Spinning-Event: 14.12. Tag der offenen Tür: 14.01. Weitere Termine unter www.monte-mare.de/aktuelles

33


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 34

Auf einen Blick monte mare bon gusto

Dürfen wir vorstellen:

Hannelore Harms, Küchenchefin des monte mare Kreuzau Werdegang: Hannelore Harms ist gelernte Vollblut-Köchin und seit 2010 Küchenchefin des monte mare Kreuzau. Nach Kreuzau zog das ursprünglich aus dem niedersächsischen Jever stammende Nordlicht wegen ihres Ehemannes, der aus beruflichen Gründen nach Kreuzau wechselte. Die 59-Jährige ist übrigens auch gelernte Diätköchin und sehr bewandert in Ernährungsfragen bei Krankheiten, Allergien oder Unverträglichkeiten.

Bedburg Wok-Live-Cooking: 13./14.1. Krimi-Dinner: 17.2. Reibekuchenessen: 3./4.3. Gourmetabend: 17.3. Reichshof Gourmetabende: 2.12. / 3.2. / 3.3. Rheinbach Gourmetabend »Valentinstag«: 14.2. Krimi-Show-Dinner: 10.3. Hier geht’s zum Terminkalender

Weitere Termine unter www.monte-mare.de/aktuelles

»Kochen ist meine Leidenschaft! Für das monte mare Kreuzau habe ich ein spezielles Gericht kreiert, den Kreuzauer Topf. Den gibt es nur bei uns.«

Mein Rezept-Tipp: Kreuzauer Topf Zutaten: 200 g gekochte Kartoffeln 150 g gekochte grüne Bohnen 2 kleinere oder 1 große Zwiebel 50 g Speck in Streifen 3 Schweinemedaillons Sauce Bernaise (selbst gemacht oder als Fertigprodukt) Salz, Pfeffer

Guten Appetit!

34

Zubereitung: Zwiebeln würfeln, Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Zwiebeln zusammen mit dem Speck und den Kartoffeln in einer Pfanne goldbraun braten. Die Bohnen (evtl. halbiert) mit den restlichen Zwiebeln kurz in einer Pfanne anschwitzen. Die Schweinemedaillons plattieren (platt klopfen), mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne »medium« braten. Alles in einem tiefen Teller oder einem dekorativen Töpfchen anrichten und mit Sauce Bernaise nappieren, also leicht mit der Sauce überziehen.


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:47 Seite 35

SAISONAL EINFACH GENIAL

Wer in Sachen Ernährung saisonale Schwerpunkte setzt, tut durch die abwechslungsreiche Kost nicht nur der eigenen Gesundheit etwas Gutes, sondern auch dem Klima, der Region und letztlich Mutter Erde. Auch bei monte mare finden Sie neben beliebten Klassikern stets Spezialitäten der Saison. von Sabine Wechselberger Saisonal ist genial

Umweltfreundlich und bewusst konsumieren

Erdbeeren im Winter, um nur ein Beispiel zu nennen, stehen so ziemlich im grĂśĂ&#x;ten Widerspruch zu einer saisonalen Auswahl von Nahrungsmitteln. Der Grundsatz ist ebenso naheliegend wie vernĂźnftig: Iss das, was zum jetzigen Zeitpunkt in Deiner Region wächst und reif ist. Dabei schlägt man viele Fliegen mit einer Klappe: Allein durch die Vielfalt der Jahreszeiten ergibt sich fast automatisch eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährungsweise. Interessanterweise bergen sehr häufig gerade die saisonalen Nahrungsmittel speziell die Inhaltsstoffe und Qualitäten, die zur jeweiligen Jahreszeit passen und sogar Krankheiten vorbeugen kĂśnnen. Dieses Wissen ist in der Europäischen Klosterheilkunde tief verwurzelt. Aber auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin kommt diesem Aspekt besondere Bedeutung zu. Am Beispiel der Lauchgewächse und Knollen lässt sich das gut veranschaulichen: Die herbstliche Lauchsuppe wärmt durch die enthaltene Schärfe und wirkt vor allem auf die Lunge. So beugt man auf sehr einfache Weise Erkältungskrankheiten vor, die bekanntlich gerade im Herbst auf dem Vormarsch sind. Traditionell gibt es im Herbst eben Suppen, EintĂśpfe und Schmorgerichte wie zum Beispiel Wild, meistens gewĂźrzt mit wärmenden Kräutern und GewĂźrzen. Im Gegenzug dazu ist ein knackiger erfrischender Salat - vielleicht in Kombination mit der kĂźhlen Minze und der noch kĂźhleren Wassermelone - an einem heiĂ&#x;en Sommertag freilich ausgesprochen zu empfehlen.

Doch nicht nur die positive Wirkung auf die eigene Gesundheit spricht fĂźr saisonales und regionales Konsumverhalten. Die Waren sind schon nach kurzen Wegen beim Verbraucher und werden nicht per Containerschiff, Flugzeug oder Lastwagen quer durch Europa oder gar Ăźber den halben Globus gekarrt. Denn gerade der Transport ist energieintensiv, was das Weltklima weiter anheizt und eine Menge Ressourcen verbraucht. Saisonal einkaufen ist deshalb meistens auch umweltfreundlicher Konsum. Auch die regionalen Erzeuger werden durch ein saisonal-regionales Einkaufsverhalten gestärkt. Wer mĂśchte, kann natĂźrlich auch noch zusätzlich auf besonders umweltfreundlich produzierte Lebensmittel zurĂźckgreifen. Doch ob man nun Bio kauft oder nicht – saisonal ist einfach und genial.

Š sarsmis – fotolia.com

Altes Heilwissen neu entdeckt Die Traditionelle Chinesische Medizin ordnet sogar jedem Nahrungsmittel (neben anderen Wirkeigenschaften) ein bestimmtes Temperaturverhalten zu, auf einer Skala von kalt bis heiĂ&#x;. So gelten die Zwiebelgewächse und die meisten der Herbstknollen als ÂťwarmÂŤ und Rohkost, Salate, Wassermelone und fast alle Obstsorten als ÂťkĂźhlÂŤ oder sogar ÂťkaltÂŤ. Saisonale Ernährungsweise ist also weder neue Erfindung noch kurzlebiger Trend. Im Gegenteil: Sie ist uraltes Heilwissen und findet erfreulicherweise wieder mehr und mehr Anhänger.

35


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 36

WASSERWELT

Mit der richtigen Technik

Rückenschmerzen d

© MaxFX – istockphoto.com

Schwimmen gilt längst als eine der effektivsten Rückensportarten. Sie lindert nicht nur Rückenbeschwerden, sondern ist eine besonders schonende Maßnahme der Vorbeugung. von Rebecca Rieger


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 37

davonschwimmen Gerade bei Menschen, die viel am Computer sitzen, sind die Nackenmuskeln oft chronisch verspannt und ein häufiger Auslöser für Rückenschmerzen. Ebenso zählt eine zu schwache Rumpfmuskulatur zu den Hauptursachen für Schmerzen im Rückenbereich, da diese zu Fehlhaltungen und Verspannungen führen kann. Schwimmen ist weithin bekannt als eine der besten Sportarten gegen Rückenschmerzen. Dabei werden Verspannungen gelöst, die Rumpfmuskulatur gestärkt und Wirbelsäule und Gelenke entlastet.

Die richtige Technik Das gelingt allerdings nur mit der richtigen Technik, denn eine falsche Ausführung des Schwimmstils kann Rückenschmerzen bedingen.

Brustschwimmen

Beim Brustschwimmen neigen besonders Frauen dazu, den Kopf dauerhaft über Wasser zu halten. Dadurch kann man sich während des Schwimmen unterhalten und die Haare müssen nicht einmal zwingend nass werden. Diese Haltung führt allerdings gleichzeitig dazu, dass man leichter ins Hohlkreuz gerät. Der Nacken wird überstreckt, um besser nach vorne schauen zu können. Infolge dessen treten Verspannungen auf, die zu Rückenschmerzen führen können. Um rückenfördernd Brust zu schwimmen, sollte der Kopf bei jedem Zug einmal die Wasseroberfläche durchbrechen, sodass der Körper in der Gleitphase komplett gestreckt wird und somit den Rücken entlastet. Außerdem ist darauf zu achten, dass in der Gleitphase ausgeatmet wird, um einen optimalen Wechsel aus Spannung und Entspannung zu erzielen.

© Dasha Petrenko – fotolia.com; © eyeQ – fotolia.com

Kraulen

Der ideale Schwimmstil für Rumpf und Rücken ist das Kraulen, da hierbei der Körper die ganze Zeit gestreckt im Wasser liegt. Ein Risikofaktor für Rückenschmerzen ist die falsche Kopfhaltung. Man sollte darauf achten, dass der Kopf nicht zu weit aus dem Wasser herauskommt, da diese Haltung wiederum zu Verspannungen führt. Der Kopf sollte eine neutrale Position einnehmen und die optimale Blickrichtung ist dabei nach schräg vorne gerichtet. Durch das nach hinten Schauen können ebenfalls Verkrampfungen ausgelöst werden.

37


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:51 Seite 38

Rückenkraulen

Kaiserslautern Osterferienanimation: 28.3. / 4.4. / 6.4. SWK-Tag im Freizeitbad: 26.3. Obertshausen Animationstag: 16.12. Aqua-Sport-Event: 3.2. / 3.3. Schliersee Evening-Chill-Out: jeden Samstag von 19 bis 24 Uhr Familientag: 3.12. / 7.1. / 4.2. / 4.3. / 1.4. Gemeinde-Schwimmmeisterschaft: 26.1.

Schwimmen bietet eine einfache Möglichkeit, einen Großteil der Muskulatur und insbesondere die Rumpfmuskulatur zu trainieren. Das beugt Rückenschmerzen und auch Haltungsschäden vor. Als schönen Nebeneffekt trainieren Sie gleichzeitig Ihr Herzkreislaufsystem. Außerdem verbrennt Ihr Körper durch die Beanspruchung der Muskulatur ordentlich Kalorien. Schwimmen ist also nicht nur gut für Ihren Rücken, sondern fördert ganzheitlich Ihre Gesundheit und steigert das allgemeine Wohlbefinden.

© Microgen – fotolia.com; © poplasen - istockphoto.com

Auf einen Blick

monte mare für Kids

Wer es beherrscht, sollte ab und zu auch Rückenkraulen. Der Vorteil gegenüber dem Freistil ist, dass hierbei der Kopf nicht gedreht werden muss. Außerdem empfinden viele diesen Schwimmstil als angenehmer, weil er im Vergleich weniger anstrengend ist und bei der Atmung keine besondere Technik erfordert. Ebenso stellt es eine große Entlastung dar, dass der Kopf nicht vollständig unter Wasser getaucht werden muss. Beim Rückenkraulen sollte die Hüfte ein wenig angehoben werden, was besonders die untere Rumpfmuskulatur stärkt, welche beim Sitzen verstärkt beansprucht wird. Zudem werden durch die großen Armbewegungen die Schultern gelockert.

t f u D n e h c l e w Und ? n e b e L n i e d t a h

38

Erhältlich bei:


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 39

WINE & more

Genusspakete für jeden Anlass

Mit einem Gutschein für eine monte mare Sauna-Tageskarte packen wir eine ordentliche Portion Freude und Entspannung in unsere Genusspakete. Diese gibt es für viele Anlässe und verschiedene Budgets. Liebevoll und hübsch verpackt, weil sich Freude vervielfacht, wenn man sie weitergibt.

Exklusive monte mare Kollektion

Genusspaket »Dolce vita Bianco« inkl. monte mare Sauna-Tageskarte in der dekorativen Holzkiste

114 €

- Venica & Venica, Friulano DOC, 0,75 l - Tenuta San Leonardo, Vette di S. Leonardo, 0,75 l - Jermann Vinnaioli, Chardonnay IGT, 0,75 l - Paitin, Roero Arneis Vigna Elisa DOC, 0,75 l

Genusspaket »Aperitivo« inkl. monte mare Sauna-Tageskarte in der dekorativen Holzkiste

58 €

- Az. Agr. La Jara, Prosecco Frizzante La Golena, 0,75 l - Fratelli Comino, Mini Rubatà - Grissini, 120 g - Primopasto, Oliven entsteint, 300 g - Tartufi dolci

39 Eine große Auswahl an exklusiven Weinen und Top-Winzern finden Sie unter www.monte-mare.de/weine


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 40

MONTE MARE STELLENMARKT TAUCHWELT

Gemeinsam zum

Erfolg

monte mare ist Marktführer im Bereich Planung, Errichtung und Betrieb großer Freizeitbad-Anlagen. Zur Unterstützung unseres expandierenden Teams suchen wir Mitarbeiter (m/w), die uns helfen, zukünftige Aufgaben gemeinsam zu meistern. Empfangsmitarbeiter: Kaiserslautern, Obertshausen, Rheinbach Fachangestellte für Bäderbetriebe: Kaiserslautern, Meersburg, Obertshausen, Rheinbach, Schliersee Köche: Kreuzau, Meersburg, Reichshof-Eckenhagen, Rheinbach, Schliersee Masseure & Mitarbeiter im Wellnessbereich: Andernach, Bedburg, Kaiserslautern, Meersburg, Schliersee Reinigungskräfte: Bedburg, Kaiserslautern, Kreuzau, Meersburg, Obertshausen, Reichshof-Eckenhagen, Rheinbach Restaurantfachkräfte: Meersburg, Reichshof-Eckenhagen Rettungsschwimmer: Kaiserslautern, Kreuzau, Meersburg, Obertshausen, ReichshofEckenhagen, Rheinbach, Schliersee Saunameister: Bedburg, Kaiserslautern, Obertshausen, Reichshof-Eckenhagen, Rheinbach, Schliersee Servicemitarbeiter Gastronomie: Andernach, Bedburg, Kaiserslautern, Kreuzau, Meersburg, Obertshausen, Rheinbach

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail. Bitte geben Sie unbedingt den monte mare Standort an, für den Sie sich bewerben. monte mare Bäderbetriebsges. mbH Personalverwaltung Monte-Mare-Weg 1, D 56579 Rengsdorf personal@monte-mare.de Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie auch auf www.monte-mare.de/jobs

Was macht eigentlich ein/e

Wellnessmitarbeiter/-in? Das Aufgabengebiet der Wellnessmitarbeiter/-in reicht von der Durchführung der unterschiedlichsten Massagen über die Vorbereitung von Körperpeelings bis hin zur Kundenbetreuung. Neben dem Empfang der Gäste in unserem Wellnessbereich sind insbesondere die Beratung der Gäste, die Koordination von Behandlungsterminen sowie der Verkauf von Anwendungen und Produkten Teile des Aufgabenfeldes. Unsere Wellnessmitarbeiter sollten idealerweise eine Berufsausbildung als Physiotherabeut/-in oder Masseur/-in sowie erste Erfahrungen im Sauna- und Wellnessbereich mitbringen, aber auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen. Durch ein internes Schulungskonzept werden die wichtigen Inhalte des Arbeitsfeldes vermittelt. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein selbständiges und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem modernen Umfeld sowie eine leistungsgerechte Bezahlung. Wenn Sie unser eingespieltes Team als leistungs- und hilfsbereite Person bereichern möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

40


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 41

GEWINNSPIEL Gebiet südlich der Sahara

dt.-franz. TVSender

ganz dicht dran

Kfz.-Z.: Ebersberg

Grundmodell

Reinheit

soziale Position

Empfehlung

1

9

verschiedener Meinung

Stufengestelle erster Generalsekretär der UNO †

engl. Koseform für V ater

her vorragend

8

2 dt. Schauspieler (Beppo)†

durchtriebener Mensch

nett, zärtlich

Durchlocher , Spicknadel

kurz für: an das

bitterkalt

modern, zeitgemäß Kunstdünger

auf Neuigkeiten erpicht

Gleichklang im Vers

Epidemie

japan. Währung

Eingang

hoher Fabrikschornstein

Inhaltslosigkeit

Boxlegende † (Muhammad)

Preisnachlass

eines der Mainzelmännchen eh. morgenländischer Herrscher

Teil einer Kette

orientalisches Fürstentum

Abk.: Sonnabend Fleck, Zeichen

Persönlichkeitsbild Südseeinsel

Kurzw . für Zivildienstleistender

Inselgruppe im Atlantik

Anerkennung

WINE & more

4 span. Hafenstadt

Wachtmeister , Polizist

geschlossen im Kreis bewegen

Abk.: Dt. Gewerkschaftsbund

Offiziersschüler

Abk.: Deutsches Rotes Kreuz

Genusspaket »Weinreise«

Prachtentfaltung, Prunk

besitzanzeigendes Fürwort Gemeinschaftswährung

engl.: Männer

1

2

Welthandelsorganisation

4

Schwur

5 Mönch in Tibet und der Mongolei

Öffnung auf Schiffen Halbwüchsiger

Fußballmannschaft

6 japan. Zeichentrickfilm

3

5

längl. Vertiefung, Fuge

nicht dagegen

handwarm

Hundeschar zur Hetzjagd kurze Reise

3

kurz für: zu dem

unappetitlich

Absicht

Bewohner des Baltikums

10

Abk.: Zentraleinheit

Unter allen Einsendungen verlosen wir ein

Schluss, Aus

Maß der Schallgeschw .

Kopie, Zweitschrift

verflossen

in einer schönen Holzkiste inkl. einer monte mare Sauna-Tageskarte im Gesamtwert von 182 Euro.

7 Vorname des Sängers Bocelli

flink, wendig, beweglich

6

7

8

Einsendeschluss ist der 31.03.2018, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Genuss kann man bestellen.

9

Zeiteinheit

fertig gekocht © RateFUX 2017-411-002

10

Schicken Sie uns eine Postkarte an monte mare, Monte-Mare-Weg 1, 56579 Rengsdorf oder eine E-Mail mit dem Kennwort »Weinpaket« an magazin@monte-mare.de

T

Mit einem Gutschein für eine monte mare Sauna-Tageskarte packen wir noch eine ordentliche Portion Freude und Entspannung in unsere Genusspakete. Diese gibt es für viele Anlässe und verschiedene Budgets. Liebevoll und Genu sspak ete hübsch verpackt, weil sich Freude für jeden Anlass vervielfacht, wenn man sie weitergibt. WINE & more

www.monte-mare.de/weine

Exklusive monte mare Kollektion

41 41


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 42

11x Urlaub vor der HaustĂźr

monte mare Andernach Klingelswiese 1 D 56626 Andernach +49 2632 9872210 andernach@monte-mare.de

maritimo Oer-Erkenschwick Am Stimbergpark 80 D 45739 Oer-Erkenschwick +49 2368 6980 kontakt@maritimo.info

monte mare Bedburg Monte-Mare-Weg 1 D 50181 Bedburg/Kaster +49 2272 906800 bedburg@monte-mare.de

monte mare Reichshof Hahnbucher StraĂ&#x;e 21 D 51580 Reichshof-Eckenhagen +49 2265 997400 reichshof@monte-mare.de

monte mare Kaiserslautern Mailänder StraĂ&#x;e 6 D 67657 Kaiserslautern +49 631 30380 kaiserslautern@monte-mare.de

monte mare Rheinbach MĂźnstereifeler StraĂ&#x;e 69 D 53359 Rheinbach +49 2226 90300 rheinbach@monte-mare.de

monte mare Kreuzau (Kreis DĂźren) Windener Weg 7 D 52372 Kreuzau +49 2422 94260 kreuzau@monte-mare.de

Meersburg Therme Uferpromenade 10-12 D 88709 Meersburg +49 7532 4402850 info@meersburg-therme.de

monte mare Schliersee PerfallstraĂ&#x;e 4 D 83727 Schliersee +49 8026 920900 schliersee@monte-mare.de monte mare Tegernsee HauptstraĂ&#x;e 63 D 83684 Tegernsee +49 8022 1874770 tegernsee@monte-mare.de

monte mare Obertshausen BadstraĂ&#x;e 19 D 63179 Obertshausen +49 6104 80190 obertshausen@monte-mare.de

Kurzurlaub bei monte mare

ĂœbernachtungsmĂśglichkeiten

Sie mÜchten auch mal eine monte mare Anlage kennenlernen, die nicht in Ihrer Nähe ist? Dann verbinden Sie Ihren Aufenthalt mit einem Kurzurlaub. Eine Auflistung von Hotels und Pensionen in der Region finden Sie auf www.monte-mare.de/urlaub

Impressum

Ich mĂśchte das monte mare Magazin kostenlos abonnieren.

Herausgeber: soluto media GmbH Monte-Mare-Weg 1 ¡ D 56579 Rengsdorf E-Mail: media@soluto.de ISSN: 2199-1774

Name

V.i.S.d.P.: JĂśrg Zimmer

Vorname

Redaktion: Christiane Reffgen, Sabine Wechselberger, Rebecca Rieger, Lukas Schmitt E-Mail: magazin@monte-mare.de

StraĂ&#x;e

Gestaltung: Janet HeeĂ&#x;, E-Mail: heess@soluto.de Anzeigen: soluto media GmbH, Rengsdorf. Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 5 vom 1. Januar 2016

PLZ / Ort

Bilder: Dirk Holst DH STUDIO, Anna Haberkorn AHA Photography, Tobias Friedrich, Shutterstock, fotolia, monte mare, Dietmar Denger, Boris LĂśffert

E-Mail

Erscheinung: 3 x jährlich

42

Datum und Unterschrift

#

Haftung: Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann keine Haftung fßr die Richtigkeit von VerÜffentlichungen ßbernommen werden. Nachdruck oder VerÜffentlichung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher vorheriger Genehmigung. Fßr unverlangt eingesendetes Material wird keine Haftung ßbernommen.

Ich mĂśchte auch den E-Mail-Newsletter erhalten und Ăźber Neuigkeiten informiert werden.


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 21.11.17 09:49 Seite 43

KOLUMNE TAUCHWELT

Sabine Wechselberger schreibt seit mehr als acht Jahren regelmäßig für das monte mare Magazin.

© francesco chiesa – fotolia.com

Urlaub vom Ich Haben Sie schon mal meditiert? Kürzlich verbrachte ich ein Wochenende bei einem Workshop, der unter anderem auch Stille, Atmen und Meditation für uns Teilnehmer bereithielt. Ich muss vorausschicken: Entgegen besseren Wissens fiel es mir in der Vergangenheit immer sehr schwer, mir persönliche Auszeiten zu nehmen. Damit meine ich nicht das WellnessWochenende mit der besten Freundin oder eine andere spezielle (und seltene) Aktion, die allenfalls eine Art Boxenstopp auf der Rennstrecke meines Lebens darstellt, bestehend aus Job, Familie, Kindern, echten und gefühlten Pflichten. Ich meine damit vielmehr die alltägliche Zuwendung gegenüber sich selbst - und seien es nur zehn Minuten in Stille. Und muss es nicht eigentlich drin sein, die wohltuenden Qi Gong Übungen täglich auszuführen? Wären ja nur 20 oder 30 Minuten. Eigentlich. Irgendwie ist immer was anderes wichtiger, akuter, dringender. Sobald die Kinder in der Schule sind, erwarten mich wichtige Aufgaben im Büro. Außerdem muss die Waschmaschine angeschaltet werden und Mutti hat gemeint, die Fenster könnten auch mal wieder geputzt werden. Und mussten die Katzen nicht zum Impfen und der Zahnarzttermin für die Kinder vereinbart werden? Irgendwie fühlt sich das Leben manchmal an wie ein nicht abreißender Strom an Informationen und Aufgaben. Ein ewiges Tätigsein und doch nie fertig werden. Ich schwimme mit in diesem Strom, nirgends soll was »anbrennen«, ich manövriere mich irgendwie hindurch. Und, schwupp, schon ist wieder Abend. Oder gar Weihnachten. Meine gedankliche To-Do-Liste ist weder kürzer und im besten Fall vielleicht auch nicht länger geworden. Vieles wurde erledigt, Neues wurde

den Tag über auf die Liste mit aufgenommen. Aber Qi Gong stand leider wieder nicht drauf. Zurück zum Ausgangspunkt. Seminar, ein Wochenende. Ohne Handy, ohne das Grundrauschen meines Alltags. Für dieses Wochenende gibt es keinen Alltag. Ich verabschiede mich von der Gewohnheit, wie ich mein Leben zu leben pflege. Ich sitze auf meinem Meditationskissen. Lausche meinem Atem. Spüre meinen Körper. Oh Mann, bin ich verspannt. Das wusste ich gar nicht. Ich spüre es erst jetzt, deutlich, da ich ehrlich gesagt schon lange nicht mehr »nur mit mir« in Stille saß und meinem Atem lauschte und in mich hineinspürte. Es gelingt mir, mit der Kraft meiner Vorstellung und einem bewussten Loslassen die Verspannung leichter werden zu lassen. Am nächsten Tag geht es schon viel besser. Mir tut jetzt während des Sitzens in Stille nichts mehr weh. Ich gewinne irgendwie Abstand – nicht in erster Linie zu meiner To-Do-Liste (zu der auch), sondern vielmehr zu mir selbst. Es ist ein bisschen, als würde ich neben mir sitzen und mir zuschauen, wie ich atme. Ein herrlicher Zustand. Ist das etwa »richtige« Entspannung? Das Erstaunliche daran: Ich nehme dieses Gefühl mit, es begleitet mich, obwohl das Seminar längst vorbei ist. Obwohl die Anforderungen des Alltags sich nicht verändert haben, habe ich in mir drin das Gefühl, nicht gehetzt, gereizt, in Eile, unter Druck zu sein. Es fühlt sich an, als ob ich mir selbst dabei zusehe, wie ich tätig bin und ziemlich gelassen zur Kenntnis nehme: Schau an, Sabine ist gerade in Eile. Und übrigens: Ich mache jetzt endlich Qi Gong. Ich gebe zu, nicht jeden Tag. Aber fast.

43


mm Magazin_02_2017_rz.qxp_Layout 1 20.11.17 10:47 Seite 44

So gut kann Bier schmecken.


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.