Issuu on Google+

Fax: 0 38 71/ 68 68 97

MARKT

XXXNBSLUWPSPSUEF

Ihr Markt - Team

.JUBNUMJDIFO#FLBOOUNBDIVOHFOEFS4UBEU"ISFOTCVSH EFS(FNFJOEFO"NNFSTCFLVOE(SP•IBOTEPSG OBDISJDIUMJDI TPXJFEFT"NUTHFrichts

*ISMARKTm5FBN

-NGKPCP\GKIGPCPPCJOG Wir sind fĂźr Sie da von 9.00 - 18.00 Uhr unter der Rufnummer

             14 ct. / min. aus dem dt. Festnetz

KURZ NOTIERT

Kekse backen Ahrensburg (am/ve). Alle Eltern und Kinder der St. Johanneskirche, die JoKids sind wieder fleiĂ&#x;ig dabei zu Backen und zu Verzieren, fertigen Adventsgebäck, Florentiner, Schokocrossies, Nussecken und diverse Torten und Kuchen und mehr. Dies alles soll zugunsten der Kinderspielstunden gegen eine Spende weitergegeben werden. Eine Hamburger Drogeriemarktkette als Pate der Kinderspielstunden stellt die Zutaten zur VerfĂźgung. Die Leckereien werden am Sonnabend, 19. November, von 10 bis 15 Uhr in beiden Budni-Filialen in Ahrensburg angeboten. Ăœbrigens: bei den JoKids sind noch Plätze frei, aufgenommen werden Kinder ab etwa drei Jahre.

"O[FJHFOBOOBINFGĂ S (FTDIĂŠGUTBO[FJHFONPOUBHT CJTGSFJUBHTWPOm 6ISVOUFSEFS3VGOVNNFS

 6OTFSF.FEJBEBUFO OEFO 4JFVOUFS

Wochenendzeitung fĂźr Ahrensburg, Bargteheide, Trittau und Umgebung

zzz

5&-t'"9t(3044&453"44&"t")3&/4#63( 5&-t'"9t3"5)"64453"44&t#"3(5&)&*%&

45. Woche * 24. Jahrgang Sonnabend, 12. November 2011

AUTO & TECHNIK Robert Einfalt

Warteschlange zum Ja-Wort am 11. 11.

Kfz-Meisterbetrieb fĂźr PKW, SUV & Kleintransporter

Sicher und sauber durch den Herbst Jahresinspektion ab ₏ 59,- zzgl. Material , inklusive Leihwagen , inklusive Autowäsche mit Felgenreinigung , inklusive Innenraum aussaugen

13 Brautpaare sorgten fĂźr Hochbetrieb im Standesamt Ahrensburg (mr). Der elfte elfte zweitausendundelf - ein magisches Datum fĂźr das Ja-Wort. Gleich 13 Brautpaare hatten sich den gestrigen Freitag als Hochzeitstermin ausgesucht, acht von ihnen heirateten im Ahrensburger Schloss, die anderen im Rathau.

  Zahnriemenwechsel ab â‚Ź 180,  Hauptuntersuchung* durch den TĂœV-Nord inkl. Abgasuntersuchung â‚Ź 69,-

GĂźltig bis 24.11.2011 fĂźr PKW bis 3,5 t. *gemäĂ&#x; Preisliste des TĂœV-Nord.

)FJOSJDI)FSU[4USt#BSHUFIFJEF 5FMFGPO         

    

  

 ! "  $$ %

             BeimoorstraĂ&#x;e 1 22081 &# 

  

4FJUFO#MJDL GroĂ&#x;e Mode auf der GroĂ&#x;modenacht: Wer alles kam, um zu gucken, lesen Sie auf Seite 4 Fesselnde Geschichten, fundierte Informationen: Der Schleswig-Holsteinischen Heimatbund stellt sein Jahrbuch vor Seite 7 Der Bau beginnt: Auf Allmende wurde jetzt der erste Spatenstich eines neuen Wohnprojektes fĂźr Menschen mit Behinderungen gefeiert Seite 17

Susanne Wagner und Oliver Pfeiffer aus Bergstedt gaben sich gestern im Ahrensburger Schloss das Ja-Wort. Fßr den Heiratsantrag hatte sich Oliver ßbrigens die Zugspitze ausgesucht. Standesbeamtin Ingrid Wobbe (rechts) machte gestern mit zwei Kolleginnen Dienst - insgesamt 13 Trauungen fanden im Schloss und im Rathaus statt. Fotos: M. Rßscher Der Ahrensburger MARKT war bei einigen Trauungen dabei - nicht fßr jedes Paar war der 11. November 2011 das entscheidende Datum. Fßr Janine Jirsak und Martin Radtke zum Beispiel, sie wollten zwar unbedingt im Schloss heiraten - und bekamen einen Termin am 11. November. Anders bei Thomas Haupt „den Termin kann man sich

)BVTUĂ SFOt7PSEĂŠDIFSt'FOTUFSt'BTTBEFOt8JOUFSHĂŠSUFOt4POEFSFMFNFOUF

gut merken“, verriet er ganz leise. Seine Micaela kennt er seit 20 Jahren. Vor vier Jahren haben sie sich beim Sport wiedergesehen - und Anfang August stand stand fĂźr die beiden fest: Wir heiraten. Die ersten Anfragen fĂźr einen Termin am gestrigen Freitag gab es bereits im Herbst ver- Micaela und Thomas Haupt gangenen Jahres. kennen sich seit 20 Jahren Fortsetzung Seite 32 jetzt sind sie verheiratet.

H .POUBHF

#FSBUVOH 'FSUJHVOH-JFGFSVO



bei Jentsch

UmzĂźge T. Balzer Kfz-Meisterbetrieb Inh. Uwe Grimm

Inh. Rolf KlĂśhn BahnhofstraĂ&#x;e 2 d ¡ 22926 Ahrensburg ¡ Telefon 0 41 02 / 5 21 89 e mail: rolf.kloehn@t-online.de

SOFORT BARGELD



7PN'FJOTDINFDLFSFNQGPIMFO

)05&-3&45"63"/5

t"-5&4$)6-&i

FĂœR GOLD, SILBER, PLATIN, BRILLANTEN UND LUXUSUHREN!

*/4*&,

Tsƒp]pTsyFns4˜pTpƒ TyKpƒt4pƒypy'èF44pi

Fyƒ ˜LpyøLKTp 4'zzTyA4sF 4 *ISF'BNJMJF'SBOLF'SBO[FpXXXBMUFTDIVMFTJFLEF 5FMp22962 Siek/Ahrensburg ¡ Hauptstr. 44

%&35*11'Ăƒ3#&44&3&44&3#&44&34$)-­'&3

    



  

      15 6!   !.87 -04.3  4    0-.3.4-22..%# ! %'    1

5 " / 8# '$ #% ! '( )* +#

&$%#+ -'(*  :6

EB[V#BLFE1PUBUPNJU4PVS$SFNF ,SÊVUFSDSFNF 3FEPY#SPUVOE 4UFBL4P“F

#*+$$% &$#+()

            )("/)")#(*,(*(+$"!

0-.3.4-22..%#!%'

5 " / 8# '$ #% ! '( )* +# 96, !/$#!$&$'!$+  

$#!$& 

ABT#A - SEITE 1 - 45/2011 - TITELSEITE

6OTFS"OHFCPUWPNCJT

Spare Ribs satt

").+



**

"LUJPOTQSFJTO

10.40 5.80

Dienstag bis Freitag wechselnder Mittagstisch! Von 12.00 bis 17.30 Uhr wählen Sie aus vier Gerichten fßr O #FTUUPSTUSr#BE0MEFTMPF 5FMr'BY %J4P6ISr.P3VIFUBH XXX3FEPY)PVTFDPN

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


NOTDIENSTE

2

AHRENSBURGER MARKT WOCHENENDE NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Apotheken - Notdienst

Tipps gegen Tricks

Ahrensburg, GroĂ&#x;hansdorf, Schmalenbeck

Einbruchserie aufgeklärt

Sonnabend, 12. November Rathaus Apotheke, Tel. 04102 / 5 47 62, Rathausplatz 35, Ahrensburg Sonntag, 13. November Rosen Apotheke, Tel. 04102 / 5 27 21, Manhagener Allee 46, Ahrensburg Montag, 14. November Schloss Apotheke, Tel.04102 / 5 41 11, GroĂ&#x;e Str. 2, Ahrensburg Dienstag, 15. November WalddĂśrfer Apotheke, Tel. 04102 / 6 11 78, Ahrensfelder Weg 1, GroĂ&#x;hansdorf Mittwoch, 16. November West Apotheke, Tel. 04102 / 5 35 57, Wulfsdorfer Weg 93, Ahrensburg

Drei junge Männer festgenommen Bad Oldesloe (tm/cb). In der Nacht zum 14. Oktober kam es in der IndustriestraĂ&#x;e in Bad Oldesloe zu einem bewaffneten RaubĂźberfall auf eine Spielhalle. Ein männlicher Täter raubte hierbei eine geringe Menge Bargeld aus der Kasse. Nach der Tat fĂźhrte die Polizei eine umfangreiche Spurensuche durch. Die Auswertung der aufgefundenen Spuren ergab einen dringenden Tatverdacht gegen einen 19-Jährigen, amtsbekannten Mann aus Bad Oldesloe. Durch das Amtsgericht LĂźbeck wurde ein Durchsuchungsbeschluss gegen den Beschuldigten erlassen. Am 3. November konnte dieser durch Beamte des SEK Schleswig-Holstein in seiner Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Die Durchsuchung der Wohnung fĂźhrte zum Auffinden von umfangreichem Beweismaterial. Der 19-Jährige legte daraufhin ein ausfĂźhrliches Geständnis zu diesem RaubĂźberfall ab und benannte im Weiteren noch zwei weitere mutmaĂ&#x;liche Mittäter. Hierbei handelte es sich um zwei 18 und 19 Jahre alte Männer aus PĂślitz und Meddewarde. Auch diese beiden Beschuldigten haben Geständnisse abgelegt. Die Tatwaffe, eine Schreckschusspistole, lieh sich der Beschuldigte von einem 29-jährigen Bekannten aus Bad Oldesloe. Bei diesem konnte die Waffe auch im Rahmen einer angeordneten Durchsuchung aufgefunden werden. Der beschuldigte Bad Oldesloer wurde am 4. November dem Haftrichter vorgefĂźhrt und befindet sich seit dem in Untersuchungshaft. Der Festgenommene räumte ebenfalls den „RaubĂźberfall“ auf die Spielhalle in der StraĂ&#x;e RĂśgen in Bad Oldesloe ein. Dieser „Raub“ war jedoch offensichtlich mit der Spielhallenaufsicht, einem 20-Jährigen aus Neritz, abgesprochen. Beide waren

Ammersbek Notdienste siehe ApothekenAushang. Lottbek-Apotheke Ammersbek, Hamburger Str. 97, Tel. 040/6051050. Bargteheide bis Sonntag, 13. November Adler Apotheke, RathausstraĂ&#x;e 33, Tel. 04532 / 17 19 bis Sonntag, 20. November Rathaus-Apotheke, RathausstraĂ&#x;e 11, Tel. 04532 / 31 11 Trittau Sonnabend, 12. November Markt Apotheke Trittau, KirchenstraĂ&#x;e. 6, Tel. 04154 / 84 29 05 Sonntag, 13. November Apotheke LĂźtjensee, Up de HĂśh 1, Tel. 04154 / 76 25 Montag, 14. November Post Apotheke Trittau, PoststraĂ&#x;e. 10, Tel. 04154 / 22 30 Dienstag, 15. November Alte Apotheke Trittau, KirchenstraĂ&#x;e 44, Tel. 04154-84 15 91 Mittwoch, 16. November Markt Apotheke Trittau, KirchenstraĂ&#x;e. 6, Tel. 04154 / 84 29 05 Notdienst montags bis freitags bis 21 Uhr, sonnabends 17 bis 19 Uhr, sonn- und feiertags 10 bis 12 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr. AuĂ&#x;erhalb dieser Zeiten wird an die dienstbereiten Apotheken in Ahrensburg verwiesen.

Ă„rzte - Notdienst ;FOUSBMF3VGOVNNFS 5FM "OMBVGQSBYJT 1BSL,MJOJL.BOIBHFO 4JFLFS-BOETUS (SP“IBOTEPSG XXXNBOIBHFOEF %JF½GGOVOHT[FJUFO .JVOE'SCJT6IS 4BVOE4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6ISVOECJT6IS 6OGBMMBNCVMBO[ 1BSL,MJOJL.BOIBHFO 4JFLFS-BOETUS (SP“IBOTEPSG %JF½GGOVOHT[FJUFO .P'SCJT6IS 4BV4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6IS

%JF½GGOVOHT[FJUFO .P %JV%PCJT6IS .JV'SCJT6IS 4B 4PTPXJFBO'FJFSUBHFO CJT6ISVOECJT6IS "VHFOĂŠS[UMJDIFSVOE)/0 ĂŠS[UMJDIFS#FSFJUTDIBGUTEJFOTU OEFOTUBUU .JUUXPDIVOE'SFJUBH BV“FS GFJFSUBHT CJT6IS  4BNTUBH 4POOUBHVOEGFJFSUBHT CJT6IS %JFEJFOTUIBCFOEF1SBYJT FSGSBHFO4JFCJUUFVOUFSEFS BOHFHFCFOFO/VNNFS

Zahnarzt - Notdienst ;FOUSBMF /PUEJFOTUSVGOVNNFS 

miteinander befreundet. Ferner fungierte ein 18-jähriger Mann aus Bad Oldesloe als Fahrer und Mittäter. Des Weiteren gestand der erstgenannte Beschuldigte 10 Einbruchdiebstähle in Geschäfte, Vereinsheime und Wohnhäuser in Bad Oldesloe und Umgebung. Hierbei handelte es sich im Einzelnen um EinbrĂźche in Bad Oldesloe (BahnhofstraĂ&#x;e, Sandkamp, KampstraĂ&#x;e, Am Tegel, Grabauer StraĂ&#x;e, Lily-Braun-StraĂ&#x;e), PĂślitz (Zum Sportzentrum), Eichede (Matthias-ClaudiusStraĂ&#x;e) und Bargfeld-Stegen (Viertbrucher Weg). Bei den EinbrĂźchen waren die weiteren o. g. Personen in wechselnder „Besetzung“ ebenfalls beteiligt. Zusätzlich ergab sich hinsichtlich der EinbrĂźche noch ein Tatverdacht gegen einen 21-jährigen Mann aus Bad Oldesloe. Das Geld teilten die Beschuldigten dann unter sich auf. Es wurden aber auch Lebensmittel, elektronische Geräte und Bargeld entwendet. Etliches Diebesgut konnte im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen beim Festgenommenen sowie des 20-jährigen Bad Oldesloers aufgefunden und vollständig einzelnen Taten zugeordnet werden. Das aufgefundene Stehlgut wurde auch schon wieder an die jeweiligen Geschädigten ausgehändigt. Als Tatmotiv gaben die Beschuldigten zumeist Geldnot und eine zumindest latent vorhandene Spielsucht an. Aber auch der Adrenalinkick wurde als Grund genannt.

Eine Ursache fĂźr SchlafstĂśrungen

Ahrensburg (am/iso). Gerade ältere Menschen sind bedroht von Diebstahl und Betrug. Mit immer neuen Tricks wird versucht, die Menschen um ihr Hab und Gut zu bringen. Ăœber die Maschen der BetrĂźger und wie man sich am besten schĂźtzen kann informiert Polizeihauptmeister Bernd Telm von der Polizeidirektion Ratzeburg im ersten Vortrag der Reihe „Sicherheit im Alltag“.

Netzwerk „trotz Alter“

GroĂ&#x;hansdorf (am/iso). SchlafstĂśrungen kĂśnnen vielfältige Ursachen haben. Bei dem siebten Treffen der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe wird Steffen Schumacher mit UnterstĂźtzung von Dr. med Maike Oldigs, Oberärztin im Schlaflabor, eine Vortrag zu SchlafstĂśrungen durch das Restless-Legs-Syndrom halten. Im Anschluss gibt es Gelegenheiten zu Fragen und Ge-

FĂźr Kinder

Schwerpunkt, der vom Netzwerk trotzALTER organisierten Veranstaltung am Freitag, 18. November, werden verschiedene Formen von Betrug und Diebstahl wie HaustĂźrgeschäfte, Enkeltrick und Kaffeefahrten sein. Die Vortragsreihe soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Der Vortrag ist um 14.30 Uhr im Saal des Peter-Rantzau-Hauses, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9, der Eintritt ist frei.

Ahrensburg (am/bor). Am Sonnabend, 19. November, lädt die Kirchengemeinde alle Kinder ab dem Krabbelalter zum Gottesdienst in den Kirchsaal Hagen um 15.30 Uhr ein. Die Kinder und ihre Familien singen und beten gemeinsam mit Pastorin Anja Botta und Diakonin Sabine Scheunemann. AnschlieĂ&#x;end gibt es fĂźr die Eltern bei einem Kaffee Gelegenheit, miteinander zu sprechen und die Kinder spielen zu lassen.

1SBYJTFSXFJUFSVOHBCEFN 1IZTJPUIFSBQJF6UB0CFSEĂšSGFS

Siek (am/le). Der Finanzausschuss Siek trifft sich am Donnerstag, 17. November, zu einer Sitzung. Sie findet um 17.30 Uhr im Sitzungszimmer im Obergeschoss der Amtsverwaltung Siek statt. Themen werden unter anderem die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan 2012, der Sachstandsbericht „offene Forderungen“ und die Auftragsvergabe fĂźr den Druck des „Thie“ sein.

F'V“QGMFH CJMNFE.BTTBHF F .P 4BCSJOB1BFIMLF

5FM           4UBBUMHFQS.BTTFVSJOm'V“QGMFHFSJO 'V“SFGMFY[POFONBTTBHF ,PNNFOVSJOT)BVTOBDI7FSFJOCBSVOH

-FJTUVOHFO $40TUFPQBUIJF BMMF,BTTFO .BOVFMMF5IFSBQJF VOEQSJWBU ,SBOLFOHZNOBTUJL ,(

,(BVGOFVSPQIZTJPMPHJTDIFS#BTJTOBDI1/' .D,FO[JFLPOTFSWBUJWF;FOUSBMJTBUJPOWPO #BOETDIFJCFOWFSXĂšMCVOHFOVOE#BOETDIFJCFOWPSGĂŠMMFO 5IBJ$IJ,VSTFEFSPSJHJOBMMBOHF:BOH4UJM

5FSNJOFOBDI7FSFJOCBSVOHVOUFS

Teilbelegung

AM 45/11 Teilbelegung

Teilbelegung

 " $  "##" $  $%"   " ""&$ .#' (#, * 

JOEFO3ĂŠVNFOWPO1IZTJPUIFSBQJF$ISJTUFM+PCNBOO )BHFOFS"MMFFE "ISFOTCVSH JN)BVTFEFT'BNJMJFOHFTVOEIFJUT[FOUSVNT"ISFOTCVSH

Teilbelegung

"#%"  #   "$ 

 !!$$   

 # " 

$"  ""#$$   "$$%    %%#$''!% #   ( $ #

FĂźr Ahrensburg, Bargteheide, Trittau, AumĂźhle und Umgebung Wochenende Druckauflage: 67.400 Exemplare, Zustellung erfolgt sonnabends an alle erreichbaren Haushalte.

Verlag: KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co. www.lokale-wochenzeitungen.de

Geschäftsfßhrer: Klaus Flaschka

FĂźr den Inhalt verantwortlich: Klaus Flaschka

Verlagsleitung: Michael Lehmann

Gebietsleitung: Alexandra Boley-Schlobinski

Objektleitung: Jana Lindner, Tel. 04102/5164-53 Birgit Reschke, 04532/2080-13

Geschäftsstelle Ahrensburg

ALDI

LiDL

EDEKA Reinhardt

NETTO

Teilbelegung

Teilbelegung

Teilbelegung

Teilbelegung

BAUHAUS

GroĂ&#x;e Str. 15 a, 22926 Ahrensburg Tel. 04102/5164-0, Fax 04102/5164-79 redaktionam@markt-vor-ort.de anzeigenam@markt-vor-ort.de

Geschäftszeiten:

Finanzausschuss

Wer druckt den „Thie“?

Clubhausvermietung in Elmenhorst fĂźr ca. 60 Personen - 100 â‚Ź Tel. 0173-9507754

&$+  % & &&

Dieser Ausgabe liegen folgende Beilagen bei: Teilbelegung

sprächen. Das Treffen ist am Mittwoch, 16. November, von 19 bis 21 Uhr im Vortragssaal im Krankenhaus GroĂ&#x;hansdorf, WĂśhrendamm 80. Das nächste Treffen am Mittwoch, 7. Dezember, hat den Traumschlaf zum Thema. Nähere Informationengibtes im Internet unter www.schlaf-portal.de, Stichwort„Selbsthilfe“.

Mo. bis Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr

Media Berater: Holger Winterberg, Tel. 04102/5164-22 AndrĂŠ Ahlers, Tel. 04102/5164-21 Annika Ackermann, Tel. 04102/5164-44

Wir verteilen auch Ihre Beilagen!

Redaktion: Monika Veeh, Tel. 04102/5164-31

Geschäftsstelle Bargteheide Rathausstr. 25c, 22941 Bargteheide Tel. 04532/2080-0, Fax 04532/2080-39 redaktionbm@markt-vor-ort.de anzeigenbm@markt-vor-ort.de

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr. von 9.00 bis 17.30 Uhr

Mediaberater:

Schlecker

sky

Netto

Karin Kerber, Tel. 04532/2080-20 Petra Kramp, Tel. 04532/2080-14 Stephanie Remien, Tel. 04532/2080-16

ROLLER

Redaktion: Nils Tyczewski Tel. 04532/2080-15 Svenja Kock Tel. 04532/2080-41

Teilbelegung

Teilbelegung

Teilbelegung

Teilbelegung

Teilbelegung

Geschäftsstelle Trittau: GroĂ&#x;e Str. 15 a, 22926 Ahrensburg Tel. 04102/5164-0, Fax 04102/5164-79 redaktiontm@markt-vor-ort.de anzeigentm@markt-vor-ort.de

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr

Stadt Ahrensburg

Media Berater: Anja Paulsen, Tel. 04102/5164-27

Bratapfel im Blockhaus Ahrensburg (am/bor). Am Donnerstag, 17. November, wird in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Bratapfelessen fßr Kinder angeboten, erwachsene Begleiter kÜnnen ebenfalls dabeisein. Die Zutaten werden vom Blockhaus bereit gestellt, daher fällt lediglich ein Unkostenbeitrag von fßnfzig Cent pro Person an. Der Nachmittag findet im Familienzentrum Blockhaus, Am neuen Teich 39a, statt, weitere Informationen erteilt das Blockhaus-Team unter der Rufnummer 04102 / 55 980.

ABT#A - SEITE 2 - 45/2011 - NOTDIENSTE

Redaktion: Monika Veeh, Tel. 04102/5164-31 Christian Behrendt, Tel. 04102/5164-32

Satz und Druck:

A. Tschetter - Folierung

Stadt Ahrensburg

EDEKA Martens

EDEKA Woldmann

Town & Country

prima Rotationsdruck Nord GmbH & Co.KG Tel. 038852/232-0, Fax 038852/90963

Vertrieb: Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG Tel. 0 38 71 / 68 68-70

Geschäftsstellenbetrieb:

Teilbelegung

Teilbelegung

KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co.KG

Teilbelegung

Wir verteilen auch Ihre Beilagen!

Wir verteilen auch Ihre Beilagen! famila

H. MĂźhle Mercedes

Dän. Bettenlager

Kooperation tageszeitung-unabhängiger Anzeigenblattverlage Mitglied im VERBUND SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER ANZEIGENBLÄTTER

Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages. Aus unaufgeforderter Zusendung von Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverpflichtung noch Haftung. AnzeigenentwĂźrfe des Verlages sind urheberrechtlich geschĂźtzt. Ăœbernahme nach vorheriger Absprache und gegen GebĂźhr.

Zur Zeit gilt die Preisliste Nr. 42 vom 1. Januar 2011.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT Wochenende - Seite 2 - 45. KW 2011

"OMBVGQSBYJT "TLMFQJPT,MJOJL 4DIĂ U[FOTUS #BE0MEFTMPF

Restless-Legs-Syndrom

Diebstahl und Betrug


AHRENSBURG AKTUELL

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

3

Achtung: Nicht schneller als 30 km/h Auf der FahrradstraĂ&#x;e gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung Ahrensburg (ve). Fahrräder, Schulkinder, Passanten und Autos auf einer StraĂ&#x;e - wie geht das? Auf dem Wulfsdorfer Weg zwischen Hamburger StraĂ&#x;e und Fritz-Reuter-StraĂ&#x;e nur nach ganz klaren Regeln. Denn in diesem Abschnitt ist dies eine FahrradstraĂ&#x;e. Doch die Gesetzgebung der so genannten FahrradstraĂ&#x;e kennt nicht jeder und gefährdet damit sich und andere Verkehrsteilnehmer. Das haben Eltern und Kinder der anliegenden Häuser erlebt und sie schlagen Alarm. Wer mit 50 km/h durch diesen Abschnitt des Wulfsdorfer Weges fährt, fĂźhlt sich zwar ob der engen Wegeverhältnisse vielleicht etwas unwohl, aber eigentlich im Recht. Denn offensichtlich deutet kein Schild am Anfang der StraĂ&#x;e auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Falsch - genau dies tut das Verkehrszeichen „FahrradstraĂ&#x;e“. Es erteilt den Fahrradfahren eine uneingeschränkte Vorfahrt. Sie dĂźrfen langsam, schnell oder gemĂźtlich nebeneinander dort fahren. Das Schild begrenzt nicht nur die Geschwindigkeit der Autos auf 30 km/h grundsätzlich. Vielmehr mĂźssen diese nachrangig ihre Geschwindigkeit den Fahrradfahren anpassen und bei Bedarf noch verringern. Wer also als Autofahrer mit 30 km/h in einen Unfall mit einem Fahrradfahrer verwickelt ist, hat am Ende eventuell das Nachsehen. Das Problem: Kaum ein Autofahrer weiĂ&#x; dies. Die Autofahrer sehen das Verkehrsschild „FahrradstraĂ&#x;e“ als informativen Hinweisschild und nicht als Geschwindigkeit begrenzendes Gebotsschild. „Wenn

               

Ahrensburg - Rondeel 4 - 04102/995130 Volksdorf - Im Alten Dorfe 23 - 040/35701067 www.stapff-feinkost.de

DER GOLDSCHMIED

 

„Bei diesem Schild mĂźsst ihr langsam fahren“, rufen die Kinder und ihre Eltern den Autofahrern zu. Zu wenige Autofahrer wissen das. Fotos:hfr Sinn mehr. „Am besten wäre es, die Polizei wĂźrde hier Ăśfter mal blitzen, damit die Autofahrer merken, was hier gilt“, argumentieren die Eltern. Denn auch sie sehen, dass häufig auf Grund von Unwissenheit zu schnell gefahren wird. Im Ăźbrigen gilt dies fĂźr alle FahrradstraĂ&#x;en der Stadt, auch in den Bereichen in anderen Stadtteilen wird häufig zu schnelles Fahren beobachtet. Eltern und Kinder haben jetzt eine groĂ&#x;e 30 auf die StraĂ&#x;e gemalt. Viele Anlieger waren bei der Aktion dabei und haben ihren Raum als Verkehrsteilnehmer auf der StraĂ&#x;e beansprucht. Bei den Autofahrern sind sie dabei sogar auf verständiges Stirnrunzeln und kleinlautes „Das wusste ich gar nicht“ gestoĂ&#x;en.

Anekdoten und Geschichten Neuer Band der Historischen Blätter mehr. Damit diese AhrensAhrensburg (am/le). Ein Geburger Geschichten und Anmeinschaftsprojekt des Histoekdoten nicht in Vergessenrischen Arbeitskreises heit geraten, sind sie jetzt in Ahrensburg hat Form angeeinem Historischen Blatt zunommen: Christa Reichardt, sammengefasst worden. NeEwald Siems, Martha Thieben den Interviewern haben sing und Karin Voss haben in an der Bearbeitung und am den 80er Jahren alteingesesLayout Christel und Gerda sene Ahrensburger nach ihren Lehnen sowie Helga und Lebenserinnerungen befragt. Bernd Reher mitgewirkt. Die damals bereits älteren Zahlreiche historische Fotos Leute haben den Mitgliedern aus Ahrensburg machen das des Historischen ArbeitskreiHistorische Blatt zu einer inses ihre Geschichten gerne erteressanten Zeitreise in das zählt. Einige dieser Erinne20. Jahrhundert. rungen reichen in das AhrensDas Historische Blatt kostet burg zu Beginn des 20. Jahrneun Euro und ist ab sofort in hunderts zurßck. Sie zeugen den Buchhandlungen Stojan von den erlebten Geschichten und Mßnnich sowie in der ebenso wie von den EmpfinStadtbßcherei und dem dungen der Menschen, die sie erzählten. Viele der Erzählen- Historische Fotos aus Ahrensburg machen das Historische Stadtarchiv Ahrensburg erden leben schon lange nicht Blatt zu einer interessanten Zeitreise. Foto: hfr hältlich.

Aktuell – informativ – mittendrin

    !

 

Auf diesem Kongress haben Kinder etwas zu sagen Kinder- und Jugendbeirat Ahrensburg Ahrensburg (am/bor). Der Kinder- und Jugendbeirat Ahrensburg (KiJuB) ist auf dem ersten Kongress der Kinderrechte „Kinder haben was zu sagen“ in Leipzig vertreten. Veranstaltet wird dieser Kongress vom Deutschen Kinderhilfswerk in Kooperation mit der Stadt Leipzig vom 17. bis 20. November. Das Deutsche Kinderhilfswerk wurde 1972 in MĂźnchen gegrĂźndet und fĂśrdert seit-

 

 

"!#'%'$#&'  Unser GoldAnkaufskurs heute: J Individuelle SchmuckFeingold 38,20 anfertigung 900/- 32,60 J Umarbeitung 750/- 27,20 J Reparaturen 585/- 21,20 J Schmuck333/- 12,10 schätzung Zahngold J Goldankauf - auf Anfrage Silber 0,54 &%!!" !!  + %#&(% !$#  

$ $!&" "*+)))$ $!&" % %(#  %+%+$&!$&&#

wir hier mit 30 km/ durch die viele als Verkehrshindernis“, StraĂ&#x;e fahren, gelten wir fĂźr haben die Anlieger Silke und Ron Last beobachtet. Noch mehr sorgen sie sich allerdings um die Kinder: „Dies ist ein Schulweg, morgens ist es inzwischen dunkel und es gehen GrundschĂźler und Kindergartenkinder hier die StraĂ&#x;e entlang. Diese Kinder sind gefährdet.“ Nicht ohne Grund wurde schlieĂ&#x;lich dieser Abschnitt zur FahrradstraĂ&#x;e gemacht, denn eigentlich sollen die Kinder dort sicher sein wie in einer 30er Zone. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h durch ein entsprechendes Schild kann allerdings nicht aufgestellt werden, da es die RegeSchnelle Autos und kleine Kinder - das ist gefährlich. Nicht lung der FahrradstraĂ&#x;e einumsonst wurde die Geschwindigkeit im Wulfsdorfer Weg an schränken wĂźrde - die gesamvielen Stellen begrenzt, entweder durch eine 30er Zone oder als te Konzeption der FahrradstraĂ&#x;e hätte damit keinen FahrradstraĂ&#x;e.

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 3 - 45. KW 2011

      

dem die Umsetzung der Rechte der Kinder in Deutschland. Die Teilnehmer im Alter von acht bis achtzehn Jahren werden sich mit der UN-Kinderrechtskonvention und den darin festgeschriebenen Kinderrechten beschäftigen. Bereits im Vorfeld haben die Kinder und Jugendlichen in ihren Heimatorten geprßft, inwieweit ihre Rechte umgesetzt werden und wo noch Defizite vorhanden sind. Aus

ABT - SEITE 3 - 45/2011 - AHRENSBURG AKTUELL

dieser Untersuchung haben die Teilnehmer Ideen und Handlungsanleitungen entwickelt, die auf dem Kongress aufgegriffen und weiterentwickelt werden. Bei dieser Arbeit erhalten die Kinder und Jugendlichen auch prominente UnterstĂźtzung, so sind unter anderem der Schauspieler Daniel Aichinger und TV-Moderator Ingo Dubinski vor Ort, um bei den Projekten zu beraten

und zu unterstĂźtzen. Um auch Kindern und Jugendlichen aus anderen Kommunen einen Einblick von der Veranstaltung zu geben, werden mehrere Teilnehmer einen Live-Blog fĂźhren, zu sehen unter http://kr-kongress.dkhw.de. Der erste Kongress der Kinderrechte in Leipzig wird gefĂśrdert vom Bundesministerium fĂźr Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

INDOOR ÂŽ Fit DAS INDIVIDUELLE FREIFORM-RAUMSICHTGLAS

pro Glas â‚Ź 110,- inkl. ET

 

 

in Ahrensburg

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


4

AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Glamour, Models, festliche Stimmung Rotary Club GroĂ&#x;hansdorf: „Siebte GroĂ&#x;modenacht“ fĂźr den guten Zweck Ahrensburg (cy). Rund 10.000 Euro nahm der Rotary Club GroĂ&#x;hansdorf bei der Ausrichtung seiner siebten „GroĂ&#x;modenacht“ im Marstall in Ahrensburg ein. Dieses Geld soll nun fĂźr gute Zwecke eingesetzt werden. Der ErlĂśs setzt sich aus dem Verkauf von Eintrittskarten und Tombola-Losen sowie ZuschĂźssen von Sponsoren zusammen. 250 ausnahmslos gut gekleidete Gäste, unter ihnen 30 Rotarier mit ihren Partnern, erfreuten sich an dem Abend zunächst an der Modenschau von zwei Hamburger Modelabels. Die Designerinnen Telsche Braren und Susanne GrĂśhnke präsentierten unter dem begeisterten Applaus der Gäste ihre Kreationen, die sie unter dem Namen „HELLO“ vermarkten. Zuvor brachte schon der hanseatische ModeschĂśpfer Jan Mathias Wiehe mit seiner ‚Comme il faut‘-Kollektion die Damen zum Schwärmen. Obwohl seine Kleider, Blusen und Hosen in eher unauffälligen Grau- und SchwarztĂśnen gehalten sind, versprĂźhen sie doch das gewisse Etwas, das aufregende Mode ausmacht. Dasselbe lässt sich auch ohne Einschränkung von den Modellen der Modemacherinnen Braren und GrĂśhnke sagen. Wesentlich farbenfreudiger im Ansatz bewiesen sie ebenso eindrucksvoll, dass man

jungen VorfĂźhrdamen aus GroĂ&#x;hansdorf und Ahrensburg weder im Aussehen noch im Auftritt amateurhaft wirken, ganz im Gegenteil, sie erledigten ihren Teil mit Bravour und wurden dafĂźr vom Publikum gefeiert. FĂźr die kulinarischen GenĂźssen sorgte auf der „GroĂ&#x;modenacht“ mit gewohnter Klasse Gastronom Axel Strehl. Im musikalischen Teil gab es beim Auftritt der Band Curtain Call eine – im buchstäblichen Sinne – kleine Ăœberraschung. Die siebenjährige Kimy erstaunte die Gäste mit ihrer fĂźr ihr Alter bereits

fĂźr auĂ&#x;ergewĂśhnliche Mode nicht weit fahren muss. Genau dies ist auch die Absicht des Rotary Club GroĂ&#x;hansdorf, der sich bewusst jährlich Designer aus Norddeutschland zu diesem groĂ&#x;en Event einlädt: „Wir sehen uns stark in der Region verankert und wollen deswegen logischerweise aufstrebende, exklusive Labels aus Hamburg und Schleswig-Holstein fĂśrdern. Das gehĂśrt zu unserem Konzept“, sagt der Ahrensburger Thomas Tegen, der seit Sommer diesen Jahres neuer Präsident des Rotary Clubs in

kräftig entwickelten Stimme. Mit geschlossenen Augen wären sicher viele der ZuhĂśrer der Meinung gewesen, „Mercy“ von Duffy wĂźrde auch von der Hauptsängerin vorgetragen werden. Den schwungvollen Einstieg in die glanzvolle Nacht hatte die Big Band des Emil-von-Behring Gymnasiums gegeben. In den nächsten Wochen will der Rotary Club GroĂ&#x;hansdorf die exakte Spendensumme ermitteln und an das Hospiz Ahrensburg sowie an die gemeinnĂźtzige Organisation pro familia Ăźberreichen.

Glanzpunkt: Eliane, Tochter des Rotariers Gernot Brenscheidt, präsentiert ein Kleid von schlichter Eleganz des Labels „HELLO“. Fotos:C.Yaman der Waldgemeinde ist. Zu dieser Absicht gehĂśrt auch, dass als Models die TĂśchter der Mitglieder der wohltätigen Organisation fungieren. Damit werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Almut und Frank Binder sowie Ellen und Genio Bongaerts (von Zum einen wird das Geld fĂźr teure Profimodels gespart links) schätzen gute Gespräche in angenehmer Atmosphäre.

und die Spendeneinnahmen werden nicht geschmälert. Zum anderen bekommen die Zuschauer die schÜnen Kleider von echten Stormarnerinnen präsentiert, ein weiterer lokaler Bezug. Thomas Niemeyer und Ehefrau Alexandra feiern ebenso wie Allerdings sollte schnell hin- Celia Brockhausen und Melanie von der AhÊ (von links) gern zugefßgt werden, dass die fßr den guten Zweck.

    

ˆ "O[FJHF ˆ

Laternenwettbewerb in der Apotheke

Dieses Schaufenster sticht ins Auge: Jutta Kuhn hat ihre Rathausapotheke kreativ geschmĂźckt. Die Inhaberin rief einen Laternen-Bastelwettbewerb fĂźr Kinder ins Leben. 40 Laternen wurden abgegeben und bekamen einen Platz im Schaufenster der Apotheke an der RathausstraĂ&#x;e 11. Die drei schĂśnsten wurden prämiert und mit Preisen ausgezeichnet.

Freiwillige vor

Wohn-Riesterˆ "O[FJHF ˆ Ahrensburg (am/le). Riester ist fĂźr viele noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. Und Wohn-Riester macht es erst recht kompliziert. Das muss nicht sein. Die Bausparkasse LBS, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 1-3, lädt alle Interessierten am Donnerstag, 24. November, ab 17 Uhr zum Wohn-Riester-Aktionstag ein. Neben einem kleinen Umtrunk gibt es kurze Vorträge Ăźber Riester, WohnRiester und viel Zeit fĂźr allerlei Fragen. Wer also die Vorteile von Wohn-Riester kennen lernen mĂśchte, ist zu dieser kostenlosen Veranstaltung willkommen. Den genauen Ablauf erfahren Interessierte im LBS-BĂźro bei Gabriele Slomka, Telefon 04102/577 74.

ABT - SEITE 4 - 45/2011 - AKTUELLES

(BFD) ableisten und vor einem Einstieg in das Berufsleben oder in ein Studium Erfahrungen sammeln mÜchte. Die Bewerberin oder der Bewerber muss mindestens 18 Jahre alt sein, Interesse an sozialer Arbeit in vielfältiger Weise haben und mÜglichst einen Fßhrerschein besitzen. Nähere Informationen gibt es montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr im Kirchenbßro unter der Telefonnummer 040/605 07 58.

Das 1x1 der ˆ "O[FJHF ˆ Baufinanzierung Wer plant zu bauen hat viele Fragen. Beispielsweis wie kannichzumietähnlichemAbtrag mein Wunschhaus finanzieren, welche Hilfen bekomme ich vom Staat oder was bedeutet bauen mit Vollkasko? Antworten hierzu gibt es am 23. November im Ringhotel Ahrensburg, Ahrensfelder Weg48,22926Ahrensburg.Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Info´sunter:0451/3987514

„Grillerei“ bereitet schnell und frisch zu Ein neuer Imbiss ist heutzutage nicht unbedingt eine Meldung, die groĂ&#x; fĂźr Aufsehen sorgt. Anders ist dies jedoch im Fall der Grillerei in GroĂ&#x;hansdorf, direkt an der U-Bahnhaltestelle Schmalenbeck. Inhaber Marc Vervoorts stieĂ&#x; mit seinem EdelImbiss offenbar genau in eine MarktlĂźcke, die von anderen Schnellrestaurants sträflich vernachlässigt wird. Seit der NeuerĂśffnung Ende September serviert das freundliche Team eine kleine, aber vielfältige Auswahl an Gerichten, die mit viel Geschmack zusammengestellt wurde. Die Besonderheit dabei ist ein Schwerpunkt auf traditionelle heimische Imbiss-Spezialitäten, die nach Meinung des dynamischen Neu-Gastronoms durch sĂźdeuropäische oder exotische Snacks zusehends in den Hintergrund geraten sind. Zu

Das Team der Grillerei freut sich darĂźber, dass der neue Schnellimbiss an der U-Bahnhaltestelle Schmalenbeck auf so groĂ&#x;e Resonanz stĂśĂ&#x;t. Inhaber Marc Vervoorts (links) setzt auf hausgemachte Speisen und hat Erfolg damit. Unrecht, wie er findet: „All meine Freunde und Bekannten beklagen schon seit Jahren, dass fast nirgends mehr

die guten alten deutschen Haxen und SpieĂ&#x;braten angeboten werden. Das gleiche musste ich auch feststellen,

deswegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht“, sagt der Ex-Banker und leidenschaftliche Koch Marc Vervoorts. Das soll nun anders werden und ein Blick auf die Karte verrät, dass die Grillerei aber neben den herzhaften Imbissangeboten nicht ganz auf internationale Kost verzichtet. So erfreuen auch Chili con carne und verschiedene kĂśstliche Suppen Ă  la Thai Curry-Kokos die Gaumen. Ein Burger, zubereitet nach Art des Hauses und mit einem eigens kreierten Dip serviert, zählt schon jetzt zu den groĂ&#x;en Rennern. Die gesamte Auswahl steht Ăźbrigens auch im Internet, unter www.die-grillerei.de kann der hungrige Gast sich seine kulinarischen GenĂźsse aussuchen oder sich Ăźber aktuelle Angebote und Neuigkeiten informieren. ˆ "O[FJHF ˆ

Neu in Ahrensfelde: „Fellwechsel“ Second-Hand fĂźr Reiter und Kleintierbesitzer Die vergrĂśĂ&#x;erte Verkaufsfläche von nunmehr etwa 100 Quadratmetern lässt das Herz des Tierliebhabers hĂśher schlagen, denn hier findet er ein breites Sortiment von gut erhaltenem gebrauchten oder sogar neuwertigem TierzubehĂśr zu gĂźnstigen Konditionen. Liegt der Laden „Fellwechsel“ auch mitten in der ReiterHochburg Ahrensfelde, ist es kein reiner Second-Hand Laden fĂźr Reiter, sondern auch fĂźr Kleintierbesitzer. Da Jessika Hintzes Leben immer um Tiere kreiste, ist ihr bewusst, wie kostenintensiv die Haltung eines Tieres sein kann und deshalb ein Weitergeben von gut erhaltenem ausrangiertem TierzubehĂśr sinnvoll wird fĂźr alle Beteiligten: Die einen werden es los, die ande-

Jessica Hintze vor ihren Laden „Fellwechsel“. ren freuen sich Ăźber das Schnäppchen. Egal, ob es eine Autobox fĂźr Hunde, ein Aquarium, ein Katzen-Kratzbaum oder ein Sattel ist, sie nimmt die Ware in Kommission und bietet diese in ihrem Laden an. Sollte aber etwas nicht mehr

schĂśn genug zum Verkauf sein, aber zu schade zum Wegwerfen, gibt es eine Spendenkiste bei „Fellwechsel“, in der nach Herzenslust gewĂźhlt, gefunden und gezahlt wird. Der ErlĂśs geht an ein Tierheim. Die erweiterte Ladenfläche

macht es mĂśglich, dass Jessika Hintze in dem speziell eingerichteten „Pfotenstudio“ einer professionellen (Tier-)Fotografin Raum bieten kann, die ihre Vierbeiner meisterhaft porträtiert. Gerne auch zusammen mit den zugehĂśrigen Zweibeinern. FĂźr ein perfektes Weihnachtsgeschenk findet die nächste groĂ&#x;e Fotoaktion am 26. November statt. Einige Termine sind noch frei, bedĂźrfen aber einer Anmeldung. Die Vorweihnachtszeit hat auch hier Einzug gehalten, und somit ist der Laden zusätzlich jeden Sonnabend geĂśffnet. Die Regale sind prall gefĂźllt und das Sortiment wechselt sehr schnell. Es lohnt also der Halt bei „Fellwechsel in kurzen Abständen!

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 4 - 45. KW 2011

Ammersbek (am/le). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde HoisbĂźttel sucht per sofort einen jungen Menschen, der ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst

ˆ "O[FJHF ˆ

Leckeres aus deutschen Landen


BARGTEHEIDE AKTUELL

AHRENSBURGER MARKT WOCHENENDE NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Gemeindeversammlung

Sßlfelder Baustellenchaos geht in die nächste Runde

5

In Zukunft bessere Noten!

Gottesdienst am BuĂ&#x;- und Bettag

Jetzt Platz sichern! 3 Individuell und effektiv fßr alle Fächer

3 Motivierte und erfahrene SĂźlfeld (bm/gs). Am Mittwoch, Nachhilfelehrer/-innen 16. November, lädt der Kir3 Beratung g vor Ort: Mo.-Fr. 15:00-17:30 Uhr Keine AmpellĂśsung an der K54. Werktags bleibt die StraĂ&#x;e gesperrt chenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde um      0800-19 4 18 08 SĂźlfeld (muf). Die betroffenen Gewerbetreibenden an der K 54 durch SĂźlfeld verzweifeln langsam: Nachdem seitens des Pla- 19.30 Uhr zur Gemeindever-   nungsbĂźros erst Hoffnung auf eine halbseitige Ă–ffnung geschĂźrt wurde, tauchte plĂśtzlich die Berufsgenossenschaft Bauwirt- sammlung in die Kirche ein.   * 0.-,/'/-3 schaft auf und untersagte auch den einseitigen PKW-Behelfsverkehr wegen Gefährdung der Bauarbeiter während der Die Versammlung beginnt mit 6!$-$++23        '+',%./- 3 Arbeitszeit aufgrund einer zu schmalen Fahrbahn. einem Gottesdienst zum BuĂ&#x;-  '+',%. -) #$+3   35**+$- +#./-  und Bettag, der vom Gemisch- Glinde Seit dem 8. August die Kreis     ten Chor SĂźlfeld musikalisch Reinbek 3"'0*./-  straĂ&#x;e 54 Mitten in SĂźlfeld in umrahmt wird. Propst Dr. &$&$+6!$-3    HĂśhe „Alter Alsterkanal“ beKlaus Kasch aus Bad Segeberg reits durch eine Baustelle behält die Predigt. Danach behindert. Erst mit einer Ampel richtet er Ăźber seine EindrĂźcke einspurig befahrbar und jetzt ausderVisitationswocheinder schon seit sieben Wochen mit Gemeinde. Im Anschluss kĂśnTotalsperrung. Lediglich von nen aus der Versammlung Fra16.15 bis 8 Uhr morgens wird gen und Anträge an den Kirder PKW-Verkehr seit dem 4. chenvorstand gerichtet werNovember im Ampelbetrieb den. Nähere Informationen durchgelassen. Und das vorgibt es bei Pastor MichaelDĂźbaussichtlich noch einmal minbers,Telefon04537/183884. destens drei oder vier Wochen. :LUNRSLHUHQI U6LH6XSHU FĂźr das Blumengeschäft Rupprecht ist damit das Adventge )LOP RGHU 9+69LGHR DXI schäft schon kaputt. Auch fĂźr '9' 7RQEDQG RGHU 6FKDOO den LebensmitteleinzelhändSODWWHDXI&' ler Oertwig wird es kritisch '9$XGLR 6HUYLFH $KUEJ und die Mitarbeiterinnen und -*HUVWHQJDUEH7RQLQJHQLHXU Mitarbeiter bangen um ihren 7HO Arbeitsplatz. Selbst die Apotheke im Ort spĂźrt schmerz- Jeden Donnerstagmorgen versammeln sie sich an der Baustelle: (v.l.) Landmaschinenhändler hafte UmsatzeinbuĂ&#x;en, weil Torsten Poggensee, BĂźrgermeister Volker Bumann, Thomas Ruprecht vom gleichnamigen Blu4DIOJUUHSĂ OWFSLBVGUĂŠHMJDIBC sich die im westlichen SĂźlfeld mengeschäft, Karsten Oertwig vom Edeka-Markt, Landmaschinenhändler GĂźnter Poggensee r4DIOJUUHSĂ O wohnenden Menschen in Rich- sowie Apotheker Dirk Hagemeister. Foto: M. Ferck  /PCJMJFT /PSENBOO #FSHLJFGFS 4FJEFOLJFGFS

tung Nahe, Itzstedt und Leer,SĂŠO[F rer der GĂźnter Poggensee KG, Auch Karsten Oertwig vom sung nach 16 Uhr und am letzzen orientieren. rBC"EWFOU8FJIOBDIUTCBVNWFSLBVG kann nicht nachvollziehen, Edeka-Markt hat schon erheb- ten Samstag haben wir sofort (COKNKG,|TP4WPFUJCIGP6GKEJUVT#JTGPUDWTI Händler fĂźrchten warum an einer so wichtigen liche UmsatzeinbuĂ&#x;en hin- positiv gespĂźrt. Es kann jetzt

Informationen aus der Region

Umsatzverlust Verantwortlich fĂźr die StraĂ&#x;enbaumaĂ&#x;nahmen ist der Kreis Segeberg: Er hat den Auftrag fĂźr die Deckenerneuerung Fahrbahn zwischen den Ortsteilen Borstel und SĂźlfeld sowie den Ausbau der Fahrbahn innerhalb der Ortslage SĂźlfeld mit gleichzeitiger Erneuerung des Alten Alsterkanals an das PlanungsbĂźro Schmidt & Partner erteilt. Gleichzeitig werden in einzelnen Teilabschnitten in Verantwortung des Wege-Zweckverbandes der Gemeinden des Kreises Segeberg KanalisierungsmaĂ&#x;nahmen sowie die Erneuerung des Regen- und Schmutzwasserkanals auf etwa 900 Metern Länge durchgefĂźhrt. Das Bauende war ursprĂźnglich auf den 15. Oktober 2012 terminiert. Doch längst ist absehbar, dass dieser Termin nicht mehr eingehalten werden kann. Mittlerweile ist die Stimmung der Betroffenen auf dem Tiefpunkt. Torsten Poggensee, GeschäftsfĂźh-

eigentlich nur noch besser werden. FĂźr unseren Lebensmittelfrischmarkt waren die zurĂźckliegenden Wochen eine einzige Katastrophe. Das Schlimmste ist es, nichts richtig planen zu kĂśnnen und nicht zu wissen, ob man auf den Waren sitzen bleibt, die man eingekauft hat“, beschreibt er sie Situation aus seiner Sicht. Thomas Rupprecht von der gleichnamigen Gärtnerei fĂźrchtet, wegen der Baustelle sein gesamtes Adventgeschäft abschreiben zu mĂźssen. Trotzdem versucht er, mit einer Einladung zu seiner diesjährigen Adventausstellung am 20. November 2011 auf sein vorweihnachtliches Angebot aufmerksam zu machen: „Wenigstens kĂśnnen die Kunden am Sonntag auf dem Gehweg am Friedhof parken. Auch die Trauernden kĂśnnen den Friedhof erreichen. Richtig schlimm wird es erst, wenn die Baustelle auch im kommenden Jahr nicht fertig wird Die Ampel bleibt aus. Stattdessen gilt montags bis freitags von und noch im Winter 2013 be8 bis 16.15 Uhr eine Vollsperrung. Foto: M. Ferck steht“, sagt er. Baustelle nur einschichtige Bauarbeiten geplant wurden. Die zuständige Baufirma hätte das seiner Meinung nach bei entsprechender BaustellenBeauftragung und –Planung ohne weiteres leisten kĂśnnen.

nehmen mĂźssen, weil viele seiner Kunden aus „Ost-SĂźlfeld“ die Umleitung Ăźber Borstel scheuen und dann gleich nach Elmenhorst oder Bargfeld Stegen fahren: „Die jĂźngste einspurige BehelfslĂś-

/PSEEFVUTDIMBOET GĂ“ISFOEFT #SJFGNBSLFOBVLUJPOTIBVT

LBVGU PEFSWFSTUFJHFSU *ISF#SJFGNBSLFO

VOE.Ă“O[FO[VBCTPMVUFO4QJU[FOQSFJTFOl3VGFO4JFCJUUFBO )"/4&"5*4$)& #3*&'."3,&/"6,5*0/&/ 0)(

5FMFGPO      ] XXXICBEF

Wirklich Burnout? ...oder einfach nur Winterblues? Wollen Sie noch länger leiden? Neueste Diagnosetechnologie verschafft Klarheit. Infotage am 18./19. November, 15 - 19 Uhr 

Tosender Applaus und stehende Ovationen



Und dann genieĂ&#x;en Sie den Winter!

r n TĂź ffene v. o der o Tag 18./19. NUhr 19 5 1

Ahrensburger MARKT Wochenende - Seite 5 - 45. KW 2011

Theatergruppe der Kirchengemeinde Nahe-Itzstedt-Kayhude-Oering Nahe (cl). Wie ist es der bĂśsen Fee nur gelungen, ins KĂśnigsschloss einzudringen, und die Prinzessin samt Hofstaat in tiefen Schlaf zu versetzen? Selbst KĂśnig Theobald, der eben seinem Koch eine Ohrfeige verpassen will, erstarrt mitten in der Bewegung. Das Schloss wird von einer hohen Dornenhecke Ăźberwuchert. Wird es dem schĂśnen jungen Prinzen gelingen, nach hundert Jahren den Bann zu brechen und die Prinzessin zu befreien? Die Zuschauer in der Naher Auferstehungskirche fieberten mit und waren erleichtert, als die Macht der bĂśsen Fee endlich gebrochen war und Prinz und Prinzessin ein Paar wurden. Ăœber ein Jahr lang hatte sich die Theatergruppe der Kirchengemeinde Nahe-ItzstedtKayhude-Oering um Spielleiter und Lehrer Robert Hasler dem Familienmusical nach dem Märchen der GebrĂźder Grimm gewidmet. Die vorwiegend aus Kindern und Jugendlichen ab zehn Jahren bestehenden Mitglieder hatten viel Text auswendig gelernt und anstrengende Proben auf sich genommen. Vor allem hatten sie sich unter Anleitung von Musiklehrerin Ju-

nes Sellerie-GemĂźses besang, das angeblich sogar der Kinderlosigkeit des KĂśnigspaares entgegenwirken sollte. Ein Frosch (Merle Hanke) prophezeit es dann den Eltern: Ăœbers Jahr werdet ihr ein Mädchen bekommen. „Schubidubidu, KĂśnigs haben nun ein Kind“, schallt es durchs Schloss – die Taufe des kleinen „RĂśschens“ (Sina Brendel und Louisa Wulf teilten sich die Rolle), wie die KĂśnigstochter in der Musicalfassung heiĂ&#x;t, kann gefeiert werden. Doch da taucht die bĂśse Fee Danimonia (Jane SchĂśnfeld und Larissa Pyne) auf und prophezeit dem Täufling kommendes Unheil. Profi-verdächtig war das choreographische, spielerische und gesangliche Talent von Larissy Pyne als wunderbardämonische Fee Danimonia. Tristan Jadzewski Ăźberzeugte als moderner Prinz, der in Jeans und mit Handy am Ohr nach hundert Jahren Danimonias Bann brechen kann. HĂśchstens Lob gebĂźhrt Simon Sander (Klavier) und Christian Aylward (Schlagzeug), die das aus Jazz-, Rock-, RapWährend der Koch (Charlotte Matthiessen, links) die VorzĂźge und auch Klassik-Elementen seines Selleries preist, schaut Musikmeister (Swantje Ehlers) bestehende Musical begleiteskeptisch zu. Foto: R. Closius ten. lia Hasler und Kantorin Sybille Brodersen schwierige Gesangspartien angeeignet, die frappierend kraftvoll, sauber und lebendig erklangen. Bestechend an dem von Bernhard Streul (Text) und Frank Steuerwald (Musik) zum Mu-

ABT#A - SEITE 5 - 45/2011 - BARGTEHEIDE AKTUELL

sical bearbeiteten Märchen war, dass es die Struktur der Grimmschen Fassung beibehielt, aber hin und wieder lustige Momente mit Gegenwartsbezug eingefßgt waren. KÜstlich, wie der Koch (Charlotte Matthiessen) zu Beginn des Musicals die Vorzßge sei-

 1/:&31":&  )1&.2#41(&,    )))*  '         



                %%"%%(!*(($!*("2%!% ))*) 0('(&*&"&## +))!+).+(%&,!(*-(% %% -!(!!*"+*!&%+). #* 











 



 &(*(( *)%-1#*!%

   &  



#   

    

(%)*#*+%((&/ %)&(  %$  !$ # "   +#.%*(+$ $#%"*+!&  !"(%)*(/  !%*(!** 3 2#( 3

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN Wäschetrockner Miele, 40 â‚Ź, voll PC, Internet, Tel+Fax, TV, Fehlerbe- Uhrmachermeister, Fachmann f. mefunktionsfähig 1 040-60558307 oder heben & Install., nett, gĂźnstig, schnell chanische GroĂ&#x;- u. Kleinuhren zuverlässig u. gĂźnstig 1 0171-3477580 1 0171-4763542 0157-75261752 Computerunterricht, UmzĂźge, EntrĂźmpelung Transporte, Wegen Wohnungsverkleinerung:Ter- PC-Notdienst, rassengarnitur weiĂ&#x;/metall, 5 hoch- Fehler beheben, Viren beseitigen, Win- Besichtigung kostenlos. 1 017662902804 o. 04531-436069, lehn. Sessel und 1 gr. ovaler Tisch, ca. dows, Internet 1 0162-2027091 100x150, 8 Speisezimmer-StĂźhle Kirschbaum, hochlehnig, Sitz und RĂźcken gepolstert, dazu passend 1 gr. Ausziehtisch, Kirschbaum1 045313937

gepflegter Nerzmantel VB 490₏, wenig getragen 1 04102-822985 Jugendliches Ballkleid, kurz, Gr. S, Tßrkisblau, neu, VHB 150₏ 1 0415482869 Pelzmantel, Gr.42, Waschbär, wenig getragen ₏ 350,--; Kroko-Handtasche ₏ 150,--1 04532-6608 Wohnz.-Anbauwand, Eiche, Front massiv, 330cm, gegen Gebot, Selbstabholer1 040-6784050

)BVTIBMUTBVĂšTVOHFO 3ĂŠVNVOHFO &OUSĂ NQFMVOHFO N IPIFS 8FSUBO SFDIOVOH QSFJTXFSUVGBJS 'B"4," 3FJOGFME  , .BSUJO K  PE

1A Kostenlos hole ich Altmetall aus Ihrem Keller ab ! 1 040-71141080 o. 0176-49245955 Hole kostenlos Ihre Flohmarktartikel ACHTUNG! Fensterputzen Wohnung BauerkĂźche in weiĂ&#x; 3,90m inc. Geräte ab 1 0177-3197585 15,-â‚Ź, Haus 30,-â‚Ź 1 04154-9888901 an selbst. Abholer in Ahrensburg VB Kaufe Silber/ versilbertes Bestecke Reinigungsfirma GroĂ&#x; 490â‚Ź 1 0171-7886005 MĂźnzen u. Zinn aller Art 1 04102Bäume fällen, schneiden, kappen mit Billard-Tisch mit ZubehĂśr zu verkau- 823853 Abtransport, Firma Komossa 1 040fen, 150 â‚Ź 1 0172-4340933 Zinn, Bestecke, Blechspielzeug, alt, 6083334, Ammersbek Braune Ledergarnitur, 3er, 2er-Sofa, Orden u. MĂźnzen f. Sammler gesucht, Sessel und Hocker, 200,-â‚Ź 1 01578- Rusch 1 040-6775101 BĂ„UME FĂ„LLEN, schneiden, inklusi7919556 ve schräddern oder entsorgen, Markus Losch Galabau 1 0178-9611001 BĂźromĂśbel, div. gebraucht gĂźnstig abzugeben 1 04102-998087 Bäume fällen, schreddern, Abfuhr, Der Baumschubser K. Mosch EBK, inkl. Herd, Ceranfeld, KĂźhlschank m. Gefr.fach, Preis 750 â‚Ź Bespreche Warze, Rose, Haut, Zysten, 1 04533-4769 1 0176-52232417 Nerven, Burn Out, u.a. Krankheiten, Baumfällung zuverlässig und zu fairen Preisen Ăźbernimmt 1 04107Eckbank, gut erhalten, 3-4 Sitze, bu- Reiki 1 040-47118292 312514 o. 01520-9250635 che, Binsengeflecht gĂźnstig abzugeben Entspannende Wellnesmassage 1 04102-62115 Der Rollladen- & Markisendoctor 1 0152-29334675 kommt, repariert u. liefert auch Futtonbett, Buche massiv, 90x200cm incl. Lattenrost, 40,-â‚Ź 1 0172- Ergometer Medion, neuwertig, 90,-â‚Ź neu!NĂśhren & Sohn1 0172-4501441 04531-4727 1 4099688 Fensterputzen auch abends, wenn Sie gemĂźtliche, bäuerliche 2er Couch, 1 Erleben Sie eine traumh. 4 händige Feierabend haben u. am Wochenende Sessel, 2 Hocker, dkl. grĂźn, dezentes WellnessverwĂśhnmassge, Abend und 1 0170-7378584 am Wochenende ( 0172-4348460 Muster 150â‚Ź 1 040-6444374 FĂźr Ihre Feier komplettes gemĂźtliches Honig vom Imker, versch. Sorten Glas Lokal mit Tresen, Terrasse und Garten HaushaltsauflĂśsung 3,50â‚Ź, Sehmsdorfer Str. 21, 1 04531- zu vermieten. Direkt im Duvenstedter Flohmarkt am 20. November 2011 808386 Brook, ab 199 â‚Ź. 1 0176-32979999 von 9 - 18 Uhr im Nichtraucher in 3 Std., mit Hypnose o. 040-6074146 Masurenweg 7, Bargteheide ist das mĂśglich! 1 040-94797570 FuĂ&#x;pflege, Permanent-Make-Up, KosHaushaltsauflĂśsung, alles muss raus! www.hypnosepraxis-elvers.de metik & Nagelmodellage, komm auch MĂśbel, Kleinkram, elektr. Geräte. in Haus 1 040-38075425 22927 GroĂ&#x;hansdorf, Kuckuckskamp Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen 10, Sonntag, 20.11.11 von 11:00oder stutzen, zu fairen Festpreisen 1 15:30 Uhr Jugend-Schrankwand, inc. TV-Nische Brio-Holzeisenbahn, div. BrĂźcken, 0179-9653042 buche funiert, 210x240x35, VB 90â‚Ź Weichen, ZĂźge, Bahnhof, 95â‚Ź 1 04101-36157 1 04531-896125 u. pflegen m. Seilklettertechnik Klavier zu verkaufen, dunkel mahagoni glänzend, wie neu, 1750â‚Ź 1 040- RĂśmer- Babysafe schwarz VB 50â‚Ź Holz schreddern 1 04534-206669 6048141 Wurzeln roden/fräsen Komplettabfuhr Kleiderschrank 3-tĂźrig, Kiefer natur, Stubenwagen groĂ&#x; mit Himmel, 70â‚Ź, Kinderwagen Hauck, schwarz, 60,â‚Ź , 2 mit Spiegel; 150x210x58 cm; Preis 04533/791244 Babyschalen 15,- und 20,-â‚Ź, elektr. Ba105â‚Ź VB 1 04532-2882291 0172/8635292 bywippe 25,-â‚Ź 1 04539-3729715 Miele Waschmaschine Novotronic Thies DĂślger / www.seilkletterfuchs.de W903 neuw. 500â‚Ź VB, HĂźlsta Kleider- Verkaufe neues Piratenhochbett mit (Video im Internet) schrank 3,20m weiĂ&#x; Lack matt neuw. Rutsche und Piratenturm, 90x200cm, 1000â‚Ź VB wegen Umzug 1 0174- massiv Kiefer, weiĂ&#x; lackiert, Festpreis GĂźnstig UmzĂźge, EntrĂźmpelungen, 200,-â‚Ź evtl. neue Matratze dazu, Kalt- Transporte, Renovierungen 1 045511764883 schaum, waschbar, 80,-â‚Ź 1 0157- 901415 Schlafcouch beige 1.80 x 2.00 aus83528456 ziehb. neuwertig fĂźr â‚Ź 250,- zu verkauMalermeisterbetrieb: AusfĂźhrung fen 1 040-67585570 sämtl. Malerarbeiten, beste Qualität, Festpreise 1 040-6952788 Schlafzimmer weiss, Schrank, Bett, 2 Kommoden, 2 Nachtschr. 250â‚Ź VB, Tapezieren & Renovieren! Preiswert, Hochwert. Glas Computerschreibt. + 2 schnell, sauber 1 0172-7702018 Schränke, 1 Vitrine, 2 Regale 250â‚Ź Computer-Home-Service-Lenz Tischlermeister Uchlierz: Fenster, TĂźVB, Kleiders. + Futonbett, Konsole Computer Hilfe, Reparatur, Schulung ren, Velux, Einbruchsschutz, Rep.+ 140â‚Ź VB, mod. Doppelcouch, ausTel.: 04531-897456 Anfertig. 1 0172-4065973 ziehb., 90â‚Ź VB 1 04102-50717 2 Couch-Sessel, bunt, Velours, 90 H, wen. gebr., je 25â‚Ź VB, Fernsehsessel m. Hock. 20â‚Ź 1 04532-3987

Solider und ehrl. Er, NR, 55+ ab 1,80 von Frau mit Herz und Humor gesucht. Bild erwĂźnscht. u an Markt Kleinanzeigenservice, Postfach 1253, 19362 Parchim, Chiffre 004/11323 Suche Frau 40-50J., fĂźr wĂśchentl., diskrete Treffs SMS 1 0176-34154991 auf freundschaftl. Basis Suche fĂźr meine Schwester 50J. alt aus Asien, hĂźbsch, Mann ab 50 Jahre fĂźr Neuanfang 1 0160-6473427       Tanz im Hotel Tomfort, Sa. 19.11. 

  

      20h, "Die Geburtstagsparty-Tanzparty   !    20 Jahre Flamingo Dancing" Mit Ver ! " # "  $$ %    losung! Das TanzvergnĂźgen. Langen   horner Ch. 579, Hamburg 1 040   5278081     Weihnachten gemeinsam? M - 58  

180 - 80, zu einer glĂźcklichgen BezieGitarre, Spitzenunterricht m. SpaĂ&#x;, hung bereit. u an Markt Kleinanzeifaire Preise, Absolvent des M.I.Holly- genservice, Postfach 1253, 19362 Parchim, Chiffre 004/11319 wood, v.priv. 1 040-66858300 Intensiv-Nachhilfe in Mathe, Engl., Weinachtsmann sucht Engel fĂźr Franz., Latein, Deutsch erteilt 1 040- Schlittenfahrt durch HĂśhen und Tiefen. Er 54 J.u 255/11318 67588744 o. 040-4207031 Lebendiger KlavierunterrichtfĂźr An- Wittwe 66 J. eine warmherzige schĂśne fänger u. Fortgeschrittene, gern auch Frau die man wegen ihrer liebevollen Art, auf Anhieb mag. FĂźr Sie wäre eiErwachsene 1 04102-981644 ne Lebensgemeinschaft und die nähe eines Partners, liebevoll zu umsorgen MUSIKSCHULE und fĂźr Ihn da zu sein, die ErfĂźllung THOMAS LASS Ihres Lebens.Ich wĂźrde mich Ăźber einen Anruf Ăźber PT WĂźnsche 1 040     53630932 sehr freuen.     

     I   Tel. 04532 / 24411 www.lass-musik.de

37J. Lena, gr. OW, dirkrete Haus- und Nachhilfe die hilft bei Ihnen zu Hause Hotelbesuche 1 0170-9533274 Mathe, Physik u.a. fĂźr 5.-13. Klasse attr. Damen bietet Gesellschaft nach 1 04102-206033 Terminabsprache. Bitte Nachricht auf Nachhilfeunterricht in Latein und AB 1 0176-34608072 Englisch von SchĂźlerin der 9. Klasse Blonde Sie, 43, fĂźr Ihn, in OD und Gymnasium 1 04532-261624 HH, Term. n. Vereinb. 1 0171NEU: Therapeutische Lernhilfe Ma/ 7414535 Dt/Frz/Engl. Mathe-Ambulanz. Abbau von Schulangst und Lern-blocka- Brandneu!!! 1x im Norden, Kati, suden. Aufbau von Selbstsicher-heit /- persĂźĂ&#x; und superjung, 20 Jahre, 80 FF, vertrauen. Einzeln/Minigruppe/ Haus- top Service A-Z, 24 Std. nur Haus und Hotel 1 01522-6434665 aufg.-Hilfe. ( 0178-2777744 Wer gibt Schlagzeugunterricht, privat Neu! Noch Finanz.krise?Bei mir bist du richtig!Rubens sexy OW 95DD, in Bargteheide fĂźr 10 j. Jungen. Massage uvm.1 0178-8244780 1 04532-281760

Bäume fällen

6OTFS,MFJOBO[FJHFO4FSWJDF'BY  $FOUNJO  %JF3VCSJLFOtQSJWBUF4UFMMFOHFTVDIFit[VWFSTDIFOLFOiTJOE,045&/-04 %JF4UPSOJFSVOHCFSFJUTJO"VGUSBHHFHFCFOFS"O[FJHFOGĂ SEJFMBVGFOEF8PDIFJTUBVTHFTDIMPTTFO

Gebiet D Gebiet E

KF 

(FCJFU#  "VGMBHF .ĂšMMO 3BU[FCVSH 8JTNBS (SFWFTNĂ IMFO

(FCJFU$  "VGMBHF .ĂšMMO 3BU[FCVSH  (MJOEF 4P

4DIXBS[FOCFL 4P (FFTUIBDIU 4P

.JFUF 7FSNJFUF

(FCJFU&  "VGMBHF /FVNĂ OTUFS /PSEFSTUFEU

*NNPCJMJFOV7FSNJFUVOHTBO[FJHFOXFSEFOHFOFSFMMBMTHFXFSCMJDICFSFDIOFU"VTOBINFOTJOEQSJWBUF "O[FJHFO JOEFOFOWPO1SJWBUQFSTPOFO)ĂŠVTFSWFSLBVGU .JFUXPIOVOHFOPEFS/BDINJFUFSHFTVDIUXFSEFO

JOLM.X4U

Gewerblich KF 

.X4U CJT[V;FJDIFO

PRIVAT

KF  JOLM.X4U

Gewerblich KF 

.X4U CJT[V;FJDIFO

5FYUOVSJO%SVDLCVDITUBCFOBVTGĂ MMFO8PSUVOE4BU[[FJDIFO[ĂŠIMFOBMTFJO"OTDIMBH )JOUFSKFEFN8PSUPEFS4BU[[FJDIFONVTTFJO,ĂŠTUDIFOGSFJCMFJCFO

$IJGGSF"O[FJHF(FCĂ IS 

&STDIFJOVOHTEBUVN ,8  1SFJT(FTBNU /BNF7PSOBNF1-;8PIOPSU 4USB“F 5FMFGPO,%/S &JO[VHTFSNÊDIUJHVOH)JFSNJUFSNÊDIUJHFJDIEJF'JSNB"O[FJHFOCMBUU1SPEVLUJPOT(NC)/PSEEFO7PSBVTCFUSBHEFS,MFJOBO[FJHFO ,VOEFIBUCBSCF[BIMUJO(FTDIÊGUTTUFMMF WPONFJOFN,POUPBC[VCVDIFO ,POUP/S #-; #BOL

6OUFSTDISJGU ;VUSFGGFOEFTCJUUFBOLSFV[FOVOE'PSNVMBSWPMMTUĂŠOEJHBVTGĂ MMFO 1SJNB7FSMBHTTFSWJDF -VEXJHTMVTUFS4US 1BSDIJN

'Ă S)ĂšSGFIMFS EJFCFJEFSUFMFGPO"VGHBCFWPO"OOPODFOFOUTUFIFO Ă CFSOJNNUEFS7FSMBHLFJOF )BGUVOH*OKFEFN'BMMJTUEFS"VGUSBHHFCFS[VS;BIMVOHEFS"OOPODFOSFDIOVOHWFSQGMJDIUFU

ABT - SEITE 6 - 45/2011 - KLEINANZEIGEN

AFRIKA-Spezialist fßr Namibia, Botswana, Sßdafrika, TUI Travel Star Sßdländer 40, nett, offen, mobil sucht eine reife Frau fßr zärtliche Stunden. 1 040-6019898 1 0176-39105430 HURTIGRUTEN-Spezialist im Alstertal * TUI Travel Star 1 040-6019898 Mallorca Weihnachten/Silvester Singlereise aus priv. Grßnden zu verk., Do..Zi, als Einzelzimmer, inkl. Frßhstßck, ! www.hundeschule-familydogs.de HP kann nachgebucht werden vor Ort, Welpenspielen kostenlos! Mit Herz + Flug ab HH, Preis 655₏ 1 0176- Verstand! 1 040-64089726 92245063 2 Wßstenrennmäuse, 6M+Apu. 100x40x50/ZubehÜr suchen liebev. Heim g. SG 1 0176-23867693 18 Uhr 2 Wßstenrennmäuse, 6M+Apu. 100x40x50/ZubehÜr suchen liebev. Kegler wir suchen Euch oder Dich, Heim g. SG 1 0176-23867693 18 Uhr wenn Ihr zw. 50 u. 65 J. alt seid, kegeln alle 4 W. Sa 17-20 Uhr 1 04102- Gassiservice, auch am WE, hat noch Platz frei, tel.erreichb. 8-10Uhr u. 1944346 20Uhr 1 0175-6983367 Lust zum gemeinsamen musizieren auf der Konzertgitarre? 1 0176- Hundesalon Hoisbßttel Komplett-Pflege fßr Hunde aller Rassen u. Hunde61244079 pension 1 040-60534248 Nette Frauen 50+ fßr Caffee, Spaziergänge, Kino, u.v.m. Raum WalddÜrfer Hundeschule www.TonCane.de - vom Welpen bis zum Senior. Auch Hausbegesucht. antennaria@acor.de suche 1 04107-891035 Hundesitter gesucht (2-3 ganze Tage/ Woche) fßr liebe Hßndin in Reinfeld oder Oldesloe. Gerne mit eigenem Hund. 1 0176-32399428

4POTUJHF 7FSTDIFOLF

#FLBOOUTDIBGUFO )BVTUJFSF /VU[UJFSF3FJUTQPSU 7FSMPSFO (FGVOEFO ;VWFSTDIFOLFO 7FSTDIJFEFOFT

(FCJFU%  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF 5SJUUBV 8BMEĂšSGFS "MTUFSUBM -BOHFOIPSO 3BIMTUFEU )VNNFMTCĂ UUFM

4DIĂšOF&SPUJL.BTTBHF WPO6IS 'S 4BCJT6IS

#05FM

50J., sucht diskrete, aufgeschl. Sie ab 40-? f. Fotoaufn. gg. Bez. kein Sex. Labrador, schwarz u. blond, geimpft, entwurmt, Preis VHB 1 03841terra2@freenet.de 791501 60ziger, geb., Bi. sucht Sie gr. obw. Paar oder Trenng.! FĂźr Tagesfreizeit LabradorMix Welpen in liebevolle Hände zu verkaufen 1 04531SMS 1 0177-3739687 8972467 oder 0171-5735846 Afrikaner, 35 J., 67kg, 1.66 cm, gepfl., mit Herz, treu, ehrlich, sucht Labradorwelpen, (br./bl.) 9 Wochen Sie b. 45 J., fĂźr alles und eine harmoni- gut sozialisiert zu verkaufen 1 015784047454 sche Partnerschaft 1 0162-8807679 Er (46 J) sucht TanzpartnerinfĂźr re- Labradorwelpen, alle Farben, ab 1.12. 1 0176gelm.Tanzkurs, ca. 175 gr., ca. 40 Jah- fĂźr 300â‚Ź abzugeben 78417651 re alt 1 0174-6913803 Er muĂ&#x; nicht alles Wissen! Sehnst du Riesenschnauzer-Welpen, mit Papiedich nach einem romantischen Abend re, in der Familie liebevoll aufgezozu zweit, oder einer prickelnden Mas- gen, zu verkaufen 1 04152-4467 sage? Attr. gepflegter M 39, 178kg Zwegkaninchenbock, 5 Monate alt, wartet auf Dich! 1 0152-55778756 mit Käfig und ZubehĂśr in gute Hände ER verwĂśhnt SIE, der Mann fĂźr gewis- abzugeben1 0162-3050116 se Stunden voller Sinnlichkeit, Zwergschnauzer schwarz, VDH kon1 0173- tolierte Hobbyzucht mit PSK-Papiewww.passion4you.de 4351338 ren, entwurmt, geimpft, geo. 0176Erfahrene Sie, schlank, verwĂśhnt Ihn chipt( 04151-6220 mit Hingabe gegen TG, 32759932 1 0175www.passion4you.de 4633884 Es ist alles so dunkel und leer. Was mich begleitet, ist nur der Wind, die Wolken, der Mond und die Sterne, keine Sonne und kein Licht die in meinem Leben ist. Mann 55/ 1,85 schlk., sportl. sehnt sich nach einer Frau bis 60 J., die ihn anstrahlt, die ihm Wärme gibt, die Sonne in sein Leben bringt und ihn von der Dunkelheit befreit 1 0171-4360886

Partnersuche fĂźr Jung und Alt! Auch in Ihrem Wohngebiet. Vorgestellt von NDR und Presse! www.partnerboersenord.de, Tel.: 0431-2398134

- !ACHTUNG! Historiker kauft Kriegsfotos und Alben, Urkunden, Orden, Dolche, Uniformen, KrĂźge, Uhren, Ferngläser, usw. 1. u. 2. Weltkrieg 1 04542-837900 Langlauf-Ski 2 Paar inkl. Schuhe in Gr. 40 u. 43; je 20,-â‚Ź 1 04532-1377 --! 1 A Eisenbahn- & Blechspielzeugsammler su. & kauft, alt, Antik & neu. ( 04542-829536 ! 1A- Achtung suche Montblanc, Pelikan, Astoria u.a. FĂźllfederhalter, Bleistifte u. Kugelschreiber, auch defekt. 1 04542-3333 !!! Ankauf von Uhren aller Art, auch defekt 1 040-3895031 o. 017648254917 !Achtung! Schulden! Alternativhilfe ohne Neuverschuldung zBsp. 30.000â‚Ź Monatsrate ab 150â‚Ź bei Kreditablehung, Mahnverfahren, keine Problem! Sofort vermittelt Firma Pro-Cor 1 0160-93187232 1000 L Wassercontainer, schwarz/ weiss, Preis: 60â‚Ź pro StĂźck 1 041535770418 150 Umzugskartons gĂźnstig abzugeben. 1 04531-8983351 15ener JK P-988, 1973 Mahagoni-voll Holz geplankt original Kother-Bau mit Regatta- und Tourenausstattung mit Alutrailer an Liebhaber zu verkaufen Preis VHS 1 0172-8098737 1A Kaminholz auf 1RM Palette oder Sackware, direkt ab Lager Ahrensburg. 1 04102-2177050 2 Oelgemälde, "Matterhorn", ca.100x80, v.W.H.Unger, â‚Ź 150,--;Motiv BlumenstrauĂ&#x;, ca.72x60, v.Ribra, ca. 80 Jahre, â‚Ź 200,--1 04532-6608 A1, Suche altes HeizĂśl aus Abbruchhaus oder so, 1 0151-25644787 Achtung! Suche HaushaltsauflĂśsung, EntrĂźmpelung, Nachlässe, 1 01721764606 Adler Schuhmacher Nähmaschine, FuĂ&#x;betrieb, funktionsfähig, 120â‚Ź VH 1 04532-5833 Alles in einer Hand. Kleine freundliche Firma. Kl. Preise, UmzĂźge, Transporte und Montage, HaushaltsauflĂśsung mit Wertanrechnung u. EntrĂźmpelung 1 04532-400785 Ankes Weihnachtliche Ausstellung am 19.11.2011 von 11-17 Uhr am Schwarzen Damm Nr. 4, 23843 Bad Oldesloe Bäume fällen, auch schwierige Fälle (Seiltechnik) Ăźbernimmt 1 017649712652

Briefmarken + MĂźnzen kleine und groĂ&#x;e Sammlungen, Nachlässe kauft zu fairen Preisen W. Rasche - Verlag Tel.: 040/7927125 oder 0171/2436624 täglich bis 20 Uhr auch kostenlose Hausbesuche

Buchhaltungsfirma hilft Ihnen gerne. Bitte rufen Sie mich an. 1 0406402243 Carport vom Zimmermann! Beratung vor Ort, Anfertigung nach MaĂ&#x; 1 0170-6081638 o. 04102-691142 Dampfmaschine, dopp. Antrieb, elektrisch, ca. 50 Jahre, ModelWilesco D 32el., â‚Ź 500,--1 04532-6608

Der Ahrensburger Missbrauchsskandal ist noch lange nicht abgeschlossen! Informieren Sie sich auf www.miss brauch-in-ahrensburg.de oder unter 15% auf Decken bei Reitereinkauf, 0172-9996535 (Anselm Kohn) Hauptstr. 77, 22965 Todendorf Hole ihre alten Bßcher kostenlos ab 1 04534-210900 1 0177-3197585 2er Pferdeanhänger, Bj.84, super Unterbau, Plane def. VHB 500₏ ( 04532-7887

Islandpferde: Herrliche Ausritte a. braven Pferden i. Jersbek u. Umgeb., Reitbeteiligung1 04532-7887 'ELD MACHT NICHT GLĂ CKLICH !BER ES RETTET ,EBEN

%INES FĂ R ALLE x

3PENDENKONTO    q ",:    q $2+DE

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 6 - 45. KW 2011

PRIVAT

(FCJFU"  "VGMBHF "ISFOTCVSH  #BSHUFIFJEF  #BE0MEFTMPF  5SJUUBV &JEFMTUFEU

4VDIF "OHFCPUF

*NNPCJMJFO 8PIOVOHFO 4UFMMQMĂŠU[F (FXFSCFJNNPCJMJFO 6OUFSSJDIU 3FJTF&DLF 6OUFSOFINVOHFO 4BNTUBH

Gebiet C

.JUUXPDI

Gebiet A Gebiet B

.ĂšCFM)BVTSBU (FTVOEIFJU ,JOEFSBSUJLFM $PNQVUFS)J'J57 &NQGFIMVOHFO 4UFMMFONBSLU (SVOETUĂ DLF .JUUXPDI

1,8TCJT m 1,8TĂ CFS m 1,8TĂ CFS m 8PIONPCJMF$BSBWBOT ;VCFIĂšS5FJMF ;XFJSĂŠEFS #FLMFJEVOH

,BVGF 7FSLBVGF

4POOUBH

"O[FJHFOTDIMVTT.P6ISGĂ S8PDIFONJUUF %P6ISGĂ S8PDIFOFOEF

4BNTUBH

OVS'MJF“UFYUBO[FJHFO .P'Sm6IS

¸ +VOH OFUUVIàCTDI ¸

2 WasserschildkrĂśten mit ganzem ZubehĂśr zu verschenken 1 017620584806 Achtung Gartenfreunde!!! Hier kĂśnnt ihr Pflanzen und GehĂślze selbst ausgraben. Am Sonntag, den 13.11. 2011, zwischen 10-17.00 Uhr in Ammersbek. Interesse? 1 04532-4088614 BlumenĂźbertĂśpfe aus Porzelan an Selbstabholer abzugeben 1 04535298073 Eicheschlafzimmer an Selbstholer ab 18 Uhr 1 04107-7082 Fernseher JVC* 70cm an Selbstabholer 1 040-6018643 (*RĂśhre) Glasbausteine ca. 6qm, gestappelt an Selbstabholer. 1 04533-8231 Kleine dunkelgrĂźne Ledercouch, 2-Sitzer, fast neu, an Selbstabholer in Fahmsen zu verschenken 1 040-6432654 Tannenzweige mit Zapfen und Tannenbäume in luftiger HĂśhe zum Selbstsägen 1 040-6036161 o. 01724206072 WeiĂ&#x;e Eckbadewanne zu verschenken, SchenkelmaĂ&#x; 1,50/1,50 m, Zustand ok 1 0160-92346333


AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

7

Fesselnde Geschichten, fundierte Informationen Schleswig-Holsteinischen Heimatbund stellt Jahrbuch vor Stormarn (muf). Eigentlich ist ein Jahrbuch meistens als Rückblick angelegt. Nicht so das jetzt zum 30. Mal erschienene Jahrbuch des SHHB(Schleswig-Holsteinischer Heimatbund)-Kreisverbandes Stormarn. Es ist geprägt durch 20 fesselnde Beiträge mit geschichtlichem und heimatkundlichem Bezug und füllt neben aktuellen Berichten zu Heimat erhaltenden Maßnahmen auch wissenschaftliche und historische Lücken in der Stormarner Geschichte. Das gesamte Werk der jetzt vorliegenden 30 Jahrbücher umfasst etwa 4.600 Seiten und wurde von 250 Autoren zusammengetragen. Die erste Auflage des aktuellen Jahrbuchs ist auf 1000 Exemplare begrenzt und für 15 Euro in allen Stormarner Buchhandlungen erhältlich.

,

„Fischers Wiehnacht“

Nordischer Advent im Hafen

Redaktionsteam und Verlegerin präsentieren das Jahrbuch 2012: (von rechts nach links) Burkhard von Hennigs, Kreisbaudirektor a.D. und Autor zahlreicher heimatgeschichtlicher Schriften, Helmuth Peets, Vorsitzender des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes Kreisverband Stormarn, Verlegerin Hiltrud Tiedemann, Joachim Wergin, 2. Vorsitzender und vom ersten Jahrbuch an dabei sowie Redaktionsleiter Oliver Mesch, Schriftführer des SHHB Stormarn und Archivar in Trittau. Foto: M. Ferck Schon beim ersten Durchblättern bleibt der Blick an einzelnen Bildern und Beiträgen hängen. Auf der Titelseite fällt das „verhüllte“ Ahrensburger Schloss auf. Zwei grundlegende Beiträge des Jahrbuches 2012 befassen sich mit der Stadt, dem Schloss und den umfangreichen Restaurierungs- und Umbaumaßnahmen in den Jahren 2009 und 2010. Von den historischen Umbauten Heinrich Carl Schimmelmanns, die heute noch nahezu im Originalzustand zu bewundern sind, handelt ein zweiter Aufsatz. Andere Artikel beschäftigen sich mit der Archäologie in Stormarn. Hier werden die Spuren der Rentierjäger im

Ahrensburger Tunneltal sowie die aktuellen Ausgrabungsergebnisse einer neolithischen Feuchtboden-Siedlung im Brennermoor bei Bad Oldesloe beschrieben.

Vom beschaulichen Dorf zur Stadt Interessant auch ein Bericht über die erste Gasanstalt für die Versorgung der etwa 160 Gasstraßenlaternen in Wandsbek, das damals noch zu Stormarn gehörte. Auch Glindes rasante Entwicklung vom beschaulichen Dorf zur Stadt, aufgrund des Wehrbereichstandortes während des nationalsozialistischen Regimes, ist lesenswert.

Ebenso interessant ist auch ein aktueller Beitrag über den originalen Nachbau eines Renaissanceleuchters in Schloss Reinbek. Den Abschluss bildet wieder der Jahresbericht des Heimatbundes. Besonders hervorzuheben ist hier die erfolgreiche, jetzt elfjährige Initiative „Plattdeutsche Tage“ im Kreis Stormarn des langjährigen Vorsitzenden des Kreisverbandes, Helmuth Peets. „Mein besonderer Dank gilt den 20 Autorinnen und Autoren, die ihr Wissen und ihre Arbeit ehrendamtlich für dieses jetzt vorliegenden Jahrbuches zur Verfügung gestellt haben“, schloss Helmuth Peets die Vorstellung des SHHB-Jahrbuches 2012.

Sturm aufs Rathaus um 11.11 Uhr

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 7 - 45. KW 2011

Bargteheides Jecken übernehmen die Schlüsselgewalt

Itzstedt (bm/gs). Mitglieder und Gäste der Seniorenunion Oberalster fahren am Freitag, 2. Dezember, nach Niendorf an die Ostsee. Treffpunkt ist um 11.15 Uhr der Parkplatz der Amtsverwaltung in Itzstedt. „Fischers Wiehnacht“, ein WeihnachtsmarktimbeschaulichenHafen,bietetnordisches Brauchtum sowie kulinarische und handwerkliche Spezialitäten aus Skandinavien und dem Baltikum. Geschmückte Schiffe sorgen für romantisches Flair. Mitglieder und Gäste können sich bis Montag, 14. November, telefonisch bei Volker Heinze, unter 04535/ 8882 oder bei Siegfried Huss, unter 04537/ 681 anmelden. DieKostenbetragen22Euro.

Startpakete für September-Babys Jubiläumsaktion der Raiffeisenbank

DRK-Patientenklub

Fleißige Damen laden zum Basar Bargteheide (bm/gs). Der Basar des Patientenklubs findet am Freitag, 25. November, in der Altenbegegnungsstätte im Stadthaus am Markt statt. Die fleißigen Damen des Clubs haben gestrickt, gebastelt und gestickt und leckere Marmeladen hergestellt, das in der Zeit von 14 bis 17 Uhr verkauft wird. In der Cafeteria gibt Kaffee und Kuchen sowie selbst gebackene Torten.

Ein vielversprechender Start ins Leben: Die Raiffeisenbank Bargteheide spendierte im September geborenen Babys Windeln und Sparbücher mit 100 Euro Startguthaben. Foto: J. Meier Bargteheide (jm). Ein Paket Windeln und ein Sparbuch mit 100 Euro Startguthaben spendierte die Raiffeisenbank Bargteheide allen im September geborenen Babys. 18 Mütter, darunter eine Frau mit Zwillingen, nahmen nun die Präsente in Empfang. „Als eigenständiges Institut wollten wir jetzt etwas für den Nachwuchs tun“, sagte Stefan

Lohmeier aus dem Vorstand der Bank. Anfang Dezember endet der Jubiläumsreigen zum 100-jährigen Bestehen des Kreditinstituts mit einer Nikolaus-Aktion. Kinder können bis zum 2. Dezember einen Schuh in der Geschäftsstelle an der Rathausstraße 32 abgeben. Am Nikolaustag gibt es den Schuh zurück – gefüllt mit einer Überraschung.

Bargteheide (nil). Ein frisch gezapftes Kölsch, ein Küsschen von Prinzessin Christiane I. – so könnte der Arbeitstag für Bargteheides Bürgermeister Dr. Henning Görtz wohl öfter starten. Um Punkt 11.11 Uhr ging er los, der Sturm aufs Rathaus. Mit lauten „Ba-Hei, Ba-Hei, Ba-HeiRufen “ und einer Palette frisch gezapfter Kaltgetränke enterte eine Abordnung des Bargteheider Carnevals Club (BCC) den Amtssitz der Stadtverwaltung. Ganz freiwillig wollte Görtz den symbolischen Schlüssel fürs Rathaus aber nicht aus der Hand geben. Erst das traditionelle „Bützchen“, wie der Rheinländer sagt, also ein Küsschen auf die Wange von Prinzessin Christina I. überzeugte den Bürgermeister. Auf dem linken Foto übergibt Görtz den Schlüssel an die Karnevalsprinzessin, rechts zapft der BCC-Vorsitzende Willi Wilms – übrigens ein gebürtiger Rheinländer – stilecht ein frisches Kölsch. Weitere Fotos im Internet unter www.lokale-wochenzeitungen.de Fotos: N. Tyczewski

ABT - SEITE 7 - 45/2011 - AKTUELLES

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


8

VERANSTALTUNGEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Sie holen die Leselustigen in den Marstall

Veranstaltungen

Neue Reihe „Literatur Live“ als Gemeinschaftsprojekt Ahrensburg (ve). Ein gutes Buch und ein gutes Gläschen Wein, ein spannender Autor und ein ansprechendes Ambiente - ideale Bedingungen fĂźr eine Lesung. Dies ganze soll nun kombiniert werden in einer neuen Reihe von gleich drei Veranstaltern: dem Marstall, der Buchhandlung Stojan und dem Weinhändler 20Wines. „Literatur Live“ soll sie heiĂ&#x;en. Und namenhaften Autoren genauso eine Plattform bieten, wie weniger bekannten Neulingen auf dem Buchmarkt. Drei Veranstalter sind es, der eine bietet den Raum, der zweite serviert den Wein und der dritte organisiert die Autoren - so funktioniert die Arbeitsteilung von Armin Joachim Becker, Gabriele Niebuhr, Sven Dohrendorf und ArDiedrichsen (Marstall), Joa- min Diedrichsen (von links) sind Literaturfans und organisieren gemeinsam die Reihe „Literatur Live“ und präsentieren in SAMMLERMARKT der ersten Veranstaltung das Eugen Ruge und sein Buch „In Zeiten des abnehmenden Lichtes“. Foto:M.Veeh I U%ULHIPDUNHQ0 Q]HQDOWH3RVWNDUWHQ *HGUXFNWHVDOOHU=HLWHQDP62117$* GHQYRQ8KU LP&RQJUHVV&HQWHU+DPEXUJ&&+ $Q 9HUNDXI6FKlW]XQJ*UDWLVEHUDWXQJ ,QIR5HVHUYLHUXQJ- ZZZSROVWHUUXWVFKGH

        

chim Becker und Gabriele Niebuhr (Stojan) sowie Sven Dohrendorf (20Wines). „Zu Beginn wird alles gemeinsam organisiert, am Ende wird alles geteilt: der Gewinn genauso wie das Risiko und eventuell ein wirtschaftlicher Verlust“, erklären sie gut gelaunt. Damit die Reihe aber nicht zum Verlustgeschäft wird, sorgen die die drei fĂźr ein umsichtiges Gesamtkonzept:

„Wir mĂśchten groĂ&#x;e Namen präsentieren, deren Lesungen auch finanziell ein Gewinn erbringen werden, und damit wiederum das Engagement unbekannterer Autoren finanzieren zu kĂśnnen.“ Drei Säle stehen ihnen zur VerfĂźgung: der groĂ&#x;e Marstall, die etwas kleinere Stallhalle und das fast intime Weingeschäft von Sven Dohrendorf gegenĂźber. „So kĂśnnen wir die unterschiedlichen Veranstal-

tungen entsprechend konzipieren und den WĂźnschen des Publikums gerecht werden.“ FĂźr den ersten Abschnitt dieser Reihe gibt es bereits ein spannendes Programm, fest stehen Termine bis zum Mai 2012. Insgesamt soll es etwa sechs Veranstaltungen pro Jahr geben. Den Startschuss gibt dabei eine ganz besondere Lesung: Zu Gast ist Eugen Ruge. Der Autor hat nicht nur den Deutschen Buchpreis 2011 bekommen, sondern mit dem Roman „In Zeiten des abnehmenden Lichtes“ eben jenes Buch geschrieben, das im Rahmen der Aktion „Stormarn liest ein Buch“ nun gelesen wird. Die Lesung mit Eugen Ruge ist am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr im Marstall. Weiter geht es mit Christian Maintz und Nina Petri am Freitag, 20. Januar 2012. Der Autor und die Schauspielern präsentieren, wofĂźr die Reihe ebenfalls stehen soll: SpaĂ&#x; an vorgelesener Literatur. Christian Maintz hat komische und erotische Liebesgedichte aufgespĂźrt und wird sie mit Nina Petri unterhaltsam vortragen. Es folgen bis zum Mai 2012 Lesungen mit Eva Almstädt, die ihren neuen Kriminalroman präsentieren wird, Arne Dahl und Frank Schulz. Weitere Informationen geben die Veranstalter.

Vortrag Ăźber die Sprachgeschichte Norddeutschlands    $ $&!   $!%'$  *$"$!$&&'%"( '!&$    

     $ $&! "%&%& *   )$&!$'##$&%"('!&$    

Schleswig-Holsteinische Universitätsgesellschaft Ahrensberg (am/bor). Am Dienstag, 15. November, wird Doktor Ulrich Weber vom Germanistischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ab 20 Uhr im Gemeindesaal der Schlosskirche

(Am alten Markt 9) einen Vortrag Ăźber die sprachliche Entwicklung im norddeutschen Raum halten. Ulrich Weber wird Ăźber die Bedeutung der plattdeutschen Sprache referieren und beleuchten,

wie aus der einstigen Hauptsprache Norddeutschlands ein Dialekt wurde. „Hoch und Platt – wat is dat?� beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet ein bis drei Euro, fßr Mitglieder ist der Vortrag kostenlos.

Mehr als WindmĂźhlen

Original Oberkrainer Jetzt den FrĂźhbucherrabatt schnell sichern! Statt 38,50 â‚Ź nur 24,- â‚Ź zzgl. 10% VVK bis 30.11.

Auf zur dritten Runde !

Die Original Oberkrainer kommen noch einmal nach Bargteheide! Im Jahr 2010 waren sie 2x ausverkauft im SchĂźtzenhof zu Gast! Jetzt gastieren sie noch einmal am Samstag, 3. März 2012 um 20 Uhr im SchĂźtzenhof Bargteheide! Die Oberkrainer aus Slowenien haben groĂ&#x;e Hits des Fernsehorchesters im Gepäck. Die Moderation fĂźr diesen Abend hat TV-Moderator Andreas Ellermann Ăźbernommen.

Die Eintrittskarten sind DAS Weihnachtsgeschenk!!! (Bei Ausverkauf kein Anspruch) Sparkarten statt 38,50 ₏ nur 24,- ₏ zzgl. 10% bis 30.11. Karten ab sofort erhältlich im Schßtzenhof Bargteheide, in der Jersbeker Str. 34, sowie in den Filialen beim MARKT Bargteheide und Ahrensburg und im Ticket-Center Bad Oldesloe. Telefonisch unter: Orig. Oberkrainer und Andreas Ellermann gastieren am 03.03.2012 im Schßtzenhof.

LiteraturcafÊ im Marstall Ahrensburg (am/le). Dass die Niederlande mehr zu bieten haben als Tulpen und Windmßhlen, stellt am Sonntag, 13. November, um 15.30 Uhr das LiteraturcafÊ im Kulturzentrum Marstall unter Beweis. Angeregt durch den preisgekrÜnten holländischen Streifen, der im Filmclub dieses Monats gezeigt wird, will sich das Literaturteam der Gegenwartsliteratur unseres westlichen Nachbarn widmen: Viele prominente Autoren kommen dem Leser sofort in den Sinn: Maarten t’Hart

und Margriet de Moor, Leon de Winter und Cees Nooteboom. Doch auch weniger bekannte Namen verdienen es, im Programm dieser CafĂŠausgabe zur Geltung zu kommen. Eine besondere Bereicherung stellt die Teilnahme literaturbegeisterter MitbĂźrger dar, die aus den Niederlanden stammen und die Gäste mit der Insiderperspektive vertraut machen. Wie immer: Der Eintritt ist frei, koffie en gebak desgleichen, das Spendenschwein erbittet groĂ&#x;zĂźgige Gaben.

Wer hat Lust zum Mitspielen?

040/72 81 700 Junges Theater Marstall Ahrensburg

7FSIBMUFOJN#SBOEGBMM BN4BNTUBH EFO6IS "N)JMGT[FOUSVN 6N"ONFMEVOHXJSEHFCFUFO

#BSHUFIFJEF "N.BSLU

5FMFGPOr'BY XXXIBVTVOEHSVOECBSHUFIFJEFEF

8JSFSGĂ MMFO*ISF,BSUFOXĂ OTDIF 

MARKT

Theaterkasse Mo.-Fr. 9 bis 18 Uhr (SP•F4USBt"ISFOTCVSH Tel. 04102-5164-0

Mo.-Fr. 9 bis 17.30 Uhr 3BUIBVTTUSDt#BSHUFIFJEF Tel. 04532-2080-0

ABT - SEITE 8 - 45/2011 - VERANSTALTUNGEN

Ahrensburg (am/bor). Das Junge Theater Marstall hat bereits drei Produktionen auf die Bßhne gebracht, die sich mit Themen, die Jugendliche beschäftigen, auseinandersetzen. Nun steht eine weitere Produktion an, deren Thema allerdings noch nicht feststeht und gemeinsam in der Gruppe beschlossen werden soll. Alle interessierten Jugendlichen, die Lust auf Theaterspielen haben, sind somit eingeladen, dabei zu sein. Des Weiteren wird auch Schauspielunterricht mit vielen Theater- und Improvisationsspielen angeboten. Die Theatergruppe trifft sich montags von 16.30 bis 19 Uhr im Kulturzentrum Marstall in Ahrensburg. Wer Interesse hat meldet sich bei Angela Deininger unter der Rufnummer 04532 / 204 15 31 oder 0151 / 18 19 62 62. Angela Deininger.

Foto:hfr

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 8 - 45. KW 2011

ÂŽ

Haus & Grund EigentĂźmerschutz-Gemeinschaft

Montag 9-10 Uhr: Sprechstunde der PSK Teestube. Uns Huus, Manhagener Allee 17, Ahrensburg, Telefon 04102/211575. Ein weiterer Termin wird mittwochs von 9 bis 10 Uhr angeboten. 9-11 Uhr: Beratungsstelle fĂźr Frauen und Mädchen (montags bis freitags, sowie montags 17-19 Uhr). GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 37, Ahrensburg. Termine unter Telefon 04102/821111. 9-11 Uhr: Ahrensburger Ă„mterlotsen. Rathaus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 5, Telefon 04012/77111. Donnerstag 14-16 Uhr. 9-11.30 Uhr: Flohkiste. Betreuung fĂźr Kleinkinder und SpielGruppe in Uns Huus Ahrensburg, montags bis freitags. 9.15-12.15 Uhr: Treffen der Betreuungsgruppen der Alzheimer Gesellschaft Stormarn. Peter-Rantzau-Haus, ManfredSamusch-StraĂ&#x;e 9, Ahrensburg. In GroĂ&#x;hansdorf dienstags (Auferstehungskirche). Anmeldungen Telefon 04102/822222. 10-12 Uhr: Kleiderannahme beim Deutschen Roten Kreuz Ahrensburg. SchulstraĂ&#x;e 10a, Ahrensburg. 10-12 Uhr: Beratung von Demenzkranken und Familien. Alzheimer Gesellschaft. Peter-Rantzau-Haus, Tel. 04102/822222. 14-17 Uhr: Computer-Runde der Senioren-Union Ahrensburg. Neumann’s Restaurant, ATSV Vereinsheim. 14.30-17 Uhr: AWO-Altenclub. Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9 (jeden ersten Montag im Monat). 17-19.30 Uhr: Teestube - offenes Treffen fĂźr Menschen mit psychischen Belastungen in Uns Huus. Freitags 10-12.30 Uhr. 17.45 Uhr: Der Shanty-Chor probt. Am Haidschlag 1, Ahrensburg. Jeden zweiten und vierten Montag. 20-21.45 Uhr: Musica-Viva-Chor, Emil-von-Behring-Gymnasium, Sieker LandstraĂ&#x;e, Eingang VHS, GroĂ&#x;hansdorf. 20-22 Uhr: Der Gemischte Chor Ahrensburg kommt zusammen im Gemeindesaal. Am Alten Markt, Ahrensburg. 20-22 Uhr: Ăœbungsabend der Ahrensburger Liedertafel von 1879 im ATSV-Vereinshaus. Reeshoop 48, Ahrensburg. Dienstag 9-12 Uhr: Kibis. Kontakt, Information, und Beratung im Selbsthilfe-Bereich, Telefon 04102/995594. Uns Huus Ahrensburg. Mittwochs 10-12 Uhr. 9.30-11.30/18-20 Uhr: Gesprächsgruppe Depressionen, PeterRantzau-Haus. Weiterer Termin donnerstags 9.30-11.30 Uhr. 10-12 Uhr: Sprechzeit fĂźr Senioren und hilfsbedĂźrftige ältere MitbĂźrger. Ammersbeker Rathaus, Telefon 040/60581109. 10.30-11.30 Uhr: Krabbelgruppe und Hebammensprechstunde. Kinderhaus Blauer Elefant, HĂśrnumweg 2, Ahrensburg. 11-12.30 Uhr: Ahrensburger Tafel. Kostenlose Lebensmittelabgabe fĂźr BedĂźrftige. Uns Huus, Ahrensburg. 14.30 Uhr: Bridge-Forum Stormarn. Gastronomie des THC, FannyhĂśh 9f, Ahrensburg. Anmeld. Telefon 04102/824510. 15-17 Uhr: Internationale Beratungsstelle fĂźr Migranten und Deutsche. Uns Huus, Mehmet Aydemir, Tel. 04102/211574. 18 Uhr: Bridge-Club 2005 Ahrensburg. Neumann’s Restaurant, Reeshoop 48. Zweiter Termin ist donnerstags, 15 Uhr. Anmeldungen bei Heike Matz, Telefon 04102/56189. 19.30-21 Uhr: Selbsthilfegruppe fĂźr AngehĂśrige von Jugendlichen mit Ess-StĂśrungen. Beratungsstelle fĂźr Frauen und Mädchen, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 37, Ahrensburg. Anmeldungen unter Telefon 04102/821111. Jeden letzten Dienstag im Monat. 19.30-21.30 Uhr: Männergesangverein Hammonia von 1868. Vortragssaal Krankenhaus GroĂ&#x;hansdorf, WĂśhrendamm 80. Mittwoch 9.30-11 Uhr: Krabbelgruppe DRK Ortsverein Ammersbek. Teichweg 29, Ammersbek. Anmeldung Telefon 04532/24341. 10-12 Uhr: Beratung von Demenzkranken und Familien. Alzheimer Gesellschaft, Peter-Rantzau-Haus, Tel. 04102/822222. 10-12 Uhr: Sprechstunde Seniorenbeirat. Rathaus, ManfredSamusch-StraĂ&#x;e 5, Ahrensburg, Tel. 04102/77250. 10-12 Uhr: Kleiderkammer DRK-Ortsverein GroĂ&#x;hansdorf im Keller der Grundschule WĂśhrendamm 59, GroĂ&#x;hansdorf. Vierter Mittwoch im Monat, zweiter Mittwoch 15-17 Uhr. 10-12.30 Uhr: Teestube. Uns Huus, Ahrensburg. 10.30-12.30 Uhr: MĂźtter-CafĂŠ. Hebammen-Praxis, Wulfsdorfer Weg 70, Ahrensburg. Jeden ersten und dritten Mittwoch. 14-15.30 Uhr: Singen im Peter-Rantzau-Haus-Chor. 17.30-18.30 Uhr: Treffen der Parkinson-Regionalgruppe Ahrensburg. Katholische Kirche Ahrensburg, AdolfstraĂ&#x;e 1. 17.30-19 Uhr: Schach fĂźr Kinder im ATSV-Vereinshaus. 19-21 Uhr: Anonyme Alkoholiker und AL-Anon (AngehĂśrige). DRK-Haus, Papenwisch 30, GroĂ&#x;hansdorf. 19-23 Uhr: Spielabend Schach-Sparte im ATSV-Vereinshaus. 20-22 Uhr: Chor des Ammersbeker Kulturkreises. Pferdestall, Am Gutshof 1, Ammersbek, Telefon 040/6054501. Donnerstag 9-13 und 17-19 Uhr: Deutsche Rheuma-Liga Stormarn. Hamburger StraĂ&#x;e 24-28 (AOK), Telefon 04102/8019117. 9.15-12.15 Uhr: Alzheimer Betreuungsgruppe in Trittau. Pflegeheim Haus Billetal, Billetal 68, Telefon 04102/822222. 10.30 Uhr: Schlaganfall-Selbsthilfegruppe. Uns Huus, Ahrensburg (jeden vierten Donnerstag im Monat). 11-12.30 Uhr: Ahrensburger Tafel. Uns Huus, Ahrensburg. 14.30-16.30 Uhr: Internat. Beratungsstelle fĂźr Migranten und Deutsche. Uns Huus, Mehmet Aydemir, Tel. 04102/211574. 14.30-17 Uhr: Kleiderausgabe DRK Ahrensburg, SchulstraĂ&#x;e. 15-17 Uhr: Pflegeberatung Ahrensburg (kostenlos). Hagener Allee 20-24, Ahrensburg, Telefon 04102/983900. 16-18 Uhr: Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde GroĂ&#x;hansdorf informiert kostenfrei. Erster/dritter Donnerstag im Monat. Rathaus, Barkholt 64, Tel. 04102/6940. 17 Uhr: Selbsthilfe-Gruppe Fibromyalgie. Uns Huus, Manhagener Allee 17. Jeden zweiten Donnerstag im Monat. 17-19.30 Uhr: Teestube. Uns Huus, Manhagener Allee 17. 18 Uhr: Treffen der Weight Watchers. Fitness Center Parador, Kornkamp 46d, Ahrensburg (Gewerbegebiet Nord). 18-19 Uhr: Lauftreff ATSV ab SĂźd-Friedhof Bredenb. Teich. 20 Uhr: Der Männerchor Hoisdorf von 1884 stimmt an. Probe in der Mehrzweckhalle. Freitag 17 Uhr: Ahrensburger Selbsthilfe-Gruppe fĂźr Alkoholkranke und AngehĂśrige. Rathaus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 5. 19-22 Uhr: Ahrensburger Freundeskreis, Selbsthilfe-Gruppe fĂźr Alkoholabhängige und deren AngehĂśrige. Rudolf-KinauStraĂ&#x;e 13-15, Ahrensburg, Telefon 04102/459892. 20-22 Uhr: Emotions Anonymous. Selbsthilfe-Gruppe. Kirchsaal Hagen, Hagener Allee 116, Ahrensburg. Sonnabend 9.30-14 Uhr: AWO-TrĂśdelmarkt. Uns Huus, Ahrensburg (von Februar bis November jeden ersten Sonnabend im Monat). 15-18 Uhr: Bridge im Peter-Rantzau-Haus, Ahrensburg. (oe)


VERANSTALTUNGEN

AHRENSBURGER MARKT WOCHENENDE NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Tipps und Termine Region Trittau Sonntag, 13. November 18.30 Uhr: Jugendhauskreis, Lütjenseer Str. 19, Trittau. Montag, 14. November 9.30-11 Uhr: Mutter-Kind Gruppe (ein bis zwei Jahre), Info Kirchenbüro 04154 - 7262, Im Gemeindesaal, Lütjensee. 15 Uhr: Kindertreff für alle Kinder von sechs und zehn Jahren, auf dem Gelände des Kindergartens, An der Kirche 2, Basthorst. 15.15-17.15 Uhr: Jugendtreff für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren, Bahnhofstraße, Grönwohld. 18.30-20 Uhr: Chorprobe gemischter Chor Großensee, Dörphus, Hamburger Str., Großensee. 19 Uhr: Weight Watchers Treffen, Hahnheide-Schule in der Mensa, im Raum 23, Info: Kirsten Michaelis, Telefon 04153 3893, Trittau. 19.30 Uhr: Posaunenchor im Bugenhagenheim, Kirchenstraße 17, Trittau. Dienstag, 15. November 8-12 Uhr: Frau & Beruf, individuelle Beratung für Frauen zur beruflichen Entwicklung, Anmeldung: 04131 - 8884891, Campehaus Trittau, Rausdorfer Str. 1a, Büro der Gleichstellungsbeauftragten, Trittau. 9-11 Uhr: Krabbelgruppe Sandesneben, Informationen bei Daniela Behrendt, Telefon 04534 - 2057925, Altes Pastorat, Sandesneben. 9.30 Uhr: Mutter-Kind-Treff, Lütjenseer Str. 19, Trittau. 10-11 Uhr: Tymmo-Singkreis, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 14.30 Uhr: Kinderchor „Basthorster Spatzen“, An der Kirche 2, Basthorst. 14.30 Uhr: Allgemeine diakonische Arbeit, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 14.30-16.30 Uhr: Offener Gemeindetreff für Jung und Alt im Blockhaus, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 15 Uhr: Konfirmandenunterricht 1. Gruppe, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 15.15 Uhr: Eltern-Kind-Spielgruppe für Kinder von ein bis drei Jahren mit ihren Eltern im Kindergarten, An der Kirche 2, Basthorst. 16-16.45 Uhr: Kinderchor der Tymmo-Kirche im Gemeindehaus, mit Herrn David Fodor, für Kinder ab sechs Jahren, Infotelefon 040 - 35701046, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 17.30 Uhr: Konfirmandenunterricht 2. Gruppe, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 18-20 Uhr: Jugendtreff für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren, Hamburger Str., Großensee. 19.30 Uhr: Bastelkreis, An der Kirche 2, Basthorst. 19.45 Uhr: Kirchenchor, Hebbelstraße 8, Trittau. 20 Uhr: Gemischter Chor Trittau e. V. in der Wassermühle Mittwoch, 16. November 9.30-11 Uhr: Mutter-Kind Gruppe (bis zwölf Monate), Info Kirchenbüro 04154-7262, im Gemeindesaal, Lütjensee. 14.45 Uhr: Jona-Chor I mit Barbara Fischer im Bugenhagenheim, Kirchenstraße 17, Trittau. 15 Uhr: Konfirmandenunterricht 3. Gruppe, Möhlenstedt 3, Lütjensee. 16.15 Uhr: Jona-Chor II mit Barbara Fischer im Bugenhagenheim, Kirchenstraße 17, Trittau. 19 Uhr: Abendlob II mit Jugendchor in der Martin-LutherKirche zum Buß- und Bettag, Kirchenstraße 17, Trittau. 19.30 Uhr: St. Marien-Chor Probe im Gemeinderaum, An der Kirche 2, Basthorst. 19.30 Uhr: Chorprobe des Trittauer Gesangvereins, Wassermühle Trittau.

Ahrensburger MARKT Wochenende - Seite 9 - 45. KW 2011

Region Ahrensburg Sonntag, 13 . November 10-16 Uhr: Briefmarken, Münzen, alte Postkarten, Gedrucktes aller Zeiten. Sammlermarkt der Arbeitsgemeinschaft Sammlermärkte im Congress Center Hamburg. Nähere Informationen sind unter Telefon 040/330 190 zu erhalten. 15.30 Uhr: Literarisches Café im Kulturzentrum Marstall. Thema sind die Niederlande. Lübecker Straße 8, Ahrensburg. 16 Uhr: „Siegfried Lenz“ - Literatur-Café des Ammersbeker Kulturkreises. Pferdestall, Gutshof 1, Hoisbüttel. Montag, 14. November 14.30 Uhr: „Vietnam-Reise“ - Vortragsveranstaltung der Volkshochschule mit Wolfgang Scheitner. Peter-RantzauHaus, Manfred-Samusch-Straße 9, Ahrensburg. 18.30 Uhr: Das „Rosenhof-Casino“ öffnet seine Türen. Senioren-Wohnanlage Rosenhof, Lübecker Straße 3-11, Ahrensburg. Anmeldungen unter Telefon 04102/490 40. 19 Uhr: Schüßler Salze und Festsetzung von Krankheiten. Schleimhauterkrankungen und Chronifizierung. Vortrag im Flora-Forum. Hamburger Straße 11, Ahrensburg. 19.30-20.30 Uhr: „Neue Kraft schöpfen“ - Entspannungskursus mit Esther Klare. Bestattungshaus Bauermann, Haus der Zeit, Bornkampsweg 40a, Ahrensburg. 20 Uhr: „Rose’s Geheimnis“ hat Neil Simon niedergeschrieben. Aufführung mit Doris Kunstmann. Verein Theater und Musik, Alfred-Rust-Saal, Wulfsdorfer Weg 71, Ahrensburg. Dienstag, 15. November 20 Uhr: Workshop Improvisationstheater. Haus der Kirche, Langeneßweg 4, Ahrensburg. 20 Uhr: „Hoch und Platt, wat is dat?“ - die Sprachgeschichte Norddeutschlands erläutert Dr. Ulrich Weber. Gemeindesaal Schlosskirche, Am Alten Markt 9, Ahrensburg. Mittwoch, 16. November 15-17 Uhr: Büro vor Ort. Regelmäßiger Service des Amtes Siek für die Bürger. Kratzmann’sche Kate, Reinbeker Straße 4, Stapelfeld. 16 Uhr: Herzaktionstag. Veranstaltung der Volkshochschule Ahrensburg in der Stadtbücherei. Manfred-Samusch-Straße 3, Ahrensburg. 18.30 Uhr: Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe und Angehörige treffen sich. Mittagsbude 3, Am Alten Markt, Ahrensburg. 19 Uhr: Selbsthilfe-Gruppe Multiple Sklerose Ahrensburg. Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9. 19.30 Uhr: Brot und Wein. Holzofenbäckerei Gut Wulfsdorf, Bornkampsweg 39, Ahrensburg. 19.30 Uhr: „Zeitreise durch die Kunst“ - Vortrag mit Dr. Ekkehard Kloehn. Parkklinik Manhagen, Sieker Landstraße 19, Großhansdorf.

ABT#A - SEITE 9 - 45/2011 - VERANSTALTUNGEN

9

Die Melker mischen die Mühle auf Hamburger Band gibt Vollgas mit Musik und Humor Trittau (tm/cb). Am Freitag, 25. November, heißt es ab 20 Uhr zum zweiten Mal „Rock op’n Dörp“ mit den Melkern „auf dem Mahlboden“ in der Trittauer Wassermühle. Im Gepäck haben die Melker in Trittau außer ihren Hits natürlich auch ihre neue CD „Mama ist Blond“. Dabei ist natürlich auch der Rock n’ Roller Peter Bosch von den „BATS“ sowie Farhad Heet von der Gruppe „Phonics“, die auch natürlich wieder Ihre Songs vortragen und für Stimmung sorgen werden. Die Melker sind eine Humorband aus Norderstedt. Gegründet wurde das Quartett von Hans Appold und Alfred Spohr, zwei Spaßvögeln, die schon vor 25 Jahren als Mitglieder der Klamaukband „ Schulzkes Skandal Trupp“ nicht nur die Hamburger Szene unsicher machten, sondern bereits damals ihre ersten Schallplatten herausbrachten und TV-Auftritte hatten.. Die Melker wenden sich speziell der norddeutschen HumorErlebniswelt zu. Die Melker Alfred, Hans, Peter und Farhad präsentieren in Trittau die wahre Geschichte des Rock n’ Roll – Songs und Enthüllungen von und über Elvis, Rod Stewart, Howard Carpendale, die Beatles u.v.a. Dazu lassen sie Erinnerungen an die gute alte Zeit des DorfRock mit „Was macht der Schwarzenegger da unter meinem Trecker?“ wach werden. “Weil er in Sauer lag“ heißt ihr heimlicher Hit. Ebenfalls hitverdächtig: „Wir haben Gülle in Hülle und Fülle“. „Help me melken“ heißt ihr heimlicher Hit. Ebenfalls hitverdächtig: „Wir haben Gülle in Hülle und Fülle“.Dazu legen die Melker eine heiße Gummistiefelsohle auf's Parkett, getreu ihrem

Die Melker Alfred, Hans, Peter und Farhad präsentieren in Trittau die wahre Geschichte des Rock n’ Roll . Foto:hfr Motto: “Dorfrock - frisch von der Weide!“ Nach ihrem TV-Auftritt in der Tony-Marshall-Show und der Vorstellung der Melker im N3Regional Fernsehen Schleswig-Holstein-Magazin bot sich die Möglichkeit, „Die Melker“ unter anderem in der MDR-Country-Sendung Kilometer 330, in der norddeut-

Was ist ein gesunder Lebensstil? Trittau (tm/cb). Am Dienstag, 22. November, beginnt um 20 Uhr, im Gymnasium Trittau eine Veranstaltung zum Thema „Was ist ein gesunder Lebensstil? Warum ist es so schwer, gesund zu leben?“. Ein gesunder Lebensstil ist durch körperliche Aktivität, gesunde Ernährung, ein „gesundes“ Körpergewicht, Nichtrauchen und einen angemessenen Umgang mit Stress charakterisiert. Neben individuellen Faktoren erschweren auch unsere Lebensbedingungen die Umsetzung eines gesunden Lebens-

schen Hitparade Bi uns to hus (N3), und in der Sendung „Wunderschöner Norden“ (N3) zu hören und zu sehen. In der Country-Hitparade auf der NDR-Hamburg-Welle 90,3 konnten sich „Die Melker“ mehrmals platzieren, und belegten mit ihren Titeln „Ein Teller Hafergrütze und ’ne warme Mütze“, „Runkel-

rüben-Boogie“ und „Mi und Bobby sein Knie“ sogar den 1. Platz. Auch in den Crazy Chartsauf 106!8 landeten “Die Melker“ mehrfach auf den vorderen Plätzen! Durch Ihre zahlreichen Auftritte hat es sich inzwischen weit herumgesprochen: Die Melker – die gute Laune Garantie. Es empfiehlt sich rechtzeitig Karten zu sichern, da es nur begrenzt Eintrittskarten gibt und der letzte Auftritt in der Wassermühle sehr schnell ausverkauft war, für einen unvergesslichen Abend mit alten und neuen DorfrockHits, als hätte man sie nie vergessen wie : „Tür an Tür mit Elvis“, „Der Runkelrübenboogie“ und „Warum liegt Schwarzenegger da unter meinem Trecker“. - Unverkennbar der musikalische Einfluß von Creedence Clearwater Revival und Freiherr von Heeremann. Der Eintritt kostet 13 Euro zzgl. Gebühr im Vorverkauf, an der Abendkasse werden15 Euro aufgerufen. Karten im Vorverkauf gibt es in Trittau bei Tabak & Whisky House Eichhorn oder Bücherecke Hagedorn. Telefonische Reservierung sind unter der Rufnummer 0179 7817548 beim Veranstalter WVA Nord möglich.

Plattdeutsch auf dem Kornboden

stils im Alltag. Ökonomische Ein gemütlicher erster Advent Faktoren bestimmen unser Konsumverhalten. Eine sinnvolle Gesundheitspolitik muss daher unter Berücksichtigung von Bildungs-, Familien-, Umwelt- und Wirtschaftspolitik das Umsetzen gesunden Lebensstils im Alltag erleichtern. Dozent ist Professor Dr. Manfred James Müller vom Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde der UNI- Kiel. Der Eintritt für Mitglieder ist frei, Besucher zahlen vier Euro, ermäßigt drei Euro. Karten gibt es nur Peter Maurer vertellt „Nix för Mimosen, Suerpött un Schaaman der Abendkasse. büdels“. Foto:C.Behrendt

Schönberg (tm/iso). Der Kul- Köster unterhält vorweg und turausschuss der Gemeinde in den beiden Lesepausen mit Schönberg bietet am Sonntag, ihrer Klaviermusik. Um die 27. November, einen Abend Bewirtung kümmert sich Pebis 20. November: Kreative „Grüße aus dem Mäandertal“ mit plattdeutscher Unterhal- ter Müller-Krumwiede und schickt Christina Carstens. Kulturzentrum Marstall, Lübetung und Musik. Für das Pro- sein Team. Die Veranstaltung cker Straße 8, Ahrensburg. (Öffnungszeiten Mittwoch bis gramm sorgen wieder Peter ist im Kornboden, Pöhlen 27, Sonnabend zwischen 14 und 17 Uhr). bis 31. Dezember: „Farbe im Licht“ - Unikate der Künstlerin Maurer und Anna Köster. Pe- mitten im alten Dorfkern von ter Maurer wird unter dem Schönberg und beginnt um 19 Kerstin Mehlert. Lütjenseer Straße 1, Oetjendorf. BesichtiMotto „Nix för Mimosen, Su- Uhr. Der Eintritt beträgt 5 gungstermine können direkt unter Telefon 0172/406 85 08 erpött un Schaambüdels“ Euro. Weitere Informationen vereinbart werden. auch gerne bis 8. Januar 2012: „Verbindungen“ - Aufnahmen der der Na- selbst verfasste neue und alte gibt Geschichten aus seinem rei- P.Müller-Krumwiede unter turfotogruppe im Verein Jordsand. Haus der Natur, Bornkampsweg 35, Ahrensburg (Öffnungszeiten: Montag bis Don- chen Fundus vortragen. Anna der Rufnummer 04534/71 09. nerstag zwischen 8 und 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr). bis 12. Januar 2012: „Kommunikation und Begegnung“ zeigt der Fotoclub Ahrens19. + 20. November burg im Peter-RantzauHaus. Manfred-SamuschStraße 9, Ahrensburg (ÖffHoppenbrook 15 nungszeiten: täglich von 9 bis 17 Uhr). 22941 Hammoor bis 13. Januar 2012: „Übergänge“ - Gemälde von Helene Dettmann. Haus der Zeit, Bornkampsweg 40a, Ahrensburg (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr). bis 14. März 2012: „Der Ahrensburger Rathausplatz und was kommt nun?“ - Ausstellung der Stadt Ahrensburg/Stadtplanung über Projektierungen, Historie und Idee. Foyer Rathaus, Manfred-Samusch-Straße 5, Ahrensburg (Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 18 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr). (oe)

Laufende Ausstellungen

9GKJPCEJVUOCTMV

'TNGDGP5KGFGP 9GKJPCEJVU\CWDGT DGKGKPGOJGK©GP$GEJGT )NÅJYGKPWPF2N®V\EJGP 9KTHTGWGPWPUCWH5KG

)GUEJGPMG &GMQTCVKQPGP $&YGPIGT

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


KLEINANZEIGEN            

Frank Schypkowski 'SBOL4DIZQLPXTLJ

                           3, 22927 GroĂ&#x;hansdorf GrenzeckGrenzeck 3, 22927 GroĂ&#x;hansdorf Tel.02 0 41/ 60248/ 691, 48 91, 61 Telefon 0 41 FaxFax6 6747461 MeisterbetriebMeisterbetrieb seit 1992 seit 1992

Gedächtnistraining in Ammersbek, privater Kreis, wir halten uns fit, mach mit 1 040-6052231 Gel. Maler su. Maler- u. Tapezierarb. auĂ&#x;en u. innen, langj. Erf., meisterh. & zuverl.1 0157-73538728 Hausflohmarkt HaushaltsauflĂśsung am 19.11.11 von 10.00 - 17.00 Uhr. Am Sportplatz 16, Rethwisch HD-Presse, Scheiben-Mähwerk, sowie Heu Quaderballen 90x120x200m, zu verkaufen 1 0171-7257689 Joga-Gruppe, neue Teilnehmer in Familienbildungsstätte GroĂ&#x; Hansdorf ab 05.12.11, 19.15-20.45 Uhr gesucht 1 0175-5612236 Kaminholz 3J. alt, 70% Hartholz, srm 80â‚Ź; Lieferung mgl., 1 0171-3000406 Kaminholz, Hartholz SRM 65â‚Ź + Anlieferung, Raum Oldesloe1 017670429667 Laubentsorgung leicht gemacht, MietSie-GmbH Ahrensburg 1 041022177050 Laubsauger Gramer Compact, neuwertig. 180min. Betriebszeit, NP 1400â‚Ź, FP 900â‚Ź 1 04102-2185043 Loewe-Wasserknecht Pumpenaggregat Filia 1000, Drehstrom 380 V, 100l Druckkessel 1 04532-6286 Missbrauch in Ahrensburg e. V.: Wenn Sie unsere Aktivitäten unterstĂźtzen mĂśchten, spenden Sie bitte auf das Konto: 135 859 692, BLZ: 213 522 40, Sparkasse Holstein Missbrauch in Ahrensburg e. V.: Sprechstunde jeden 1. und 3. Mittwoch von 18.00- 20.00 Uhr im Peter-Rantzau Haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9, Infos: www.missbrauch-in-ahrens burg.de Modellbausatz St. Maria, Alt, 1:50, Loefbauplan, â‚Ź 70 1 04102-57251 Moin Moin! Weihnachtsgeld gefällig? Privat kauft Pelze, Golschmuck, Porzelan, Silberbesteck, MĂźnzen u. ähn. interesse? 1 0151-25857186 MTD Rasentraktor m. WinterausrĂźstung, Silver 17/92 H Tec, 290 1 Grasgang, Mulchmesser, Schneeschild,-ketten, werkstattgepfl., 9/2007, â‚Ź 9*00,00 (NP â‚Ź 2.850) 1 0171-7557648 Neues Gartentor aus Schmiedeeisen, ca. 3x1m, feuerverzinkt mit Pfosten, 750â‚Ź ( 04541-6118 Parkett & Dielen, Eiche massiv, fabrikneu, ab 9,90â‚Ź & 23,80â‚Ź jew. ca. 300 qm (Teilmengen mĂśglich), wegen Fehlkauf, Abholung Hamburg Ost 1 0171-4763542 oder 040-797556683 Privater Hausflohmarkt- diverses, BĂźcher, Hausrat usw. - am 19. und 20.11. von 9.00-17.00 Uhr, U. Nozulak, Rosenweg 4, 23843 Bad Oldesloe

Quad + ATV

von 50-600 ccm, bis 38 kW/52 PS mit PKW-FĂźhrerschein

ATV CANYON 320 Autom., 20 PS, 100 km/h

4.495 â‚Ź

www.mehrautomobile.de Ewige Weide 12, Ahrensburg Tel. 04102-803890

Einfamilienhaus in Hoisbßttel von privat an privat, charmantes älteres Haus, 6 Zi. Keller, Abstellgebäude, gr. Grdst., U-Bahnnähe, ideal fßr Familie/ Belohnung bei Erfolg. Baugrundstßck Handwerker sucht seinen Mieter 995 ₏ in Volksdorf von privat gesucht u an Markt Kleinanzeigenservice, 1 040-6016966 Postfach 1253, 19362 Parchim, Chiffre Häuser und Bauplätze fßr unsere Kun- 004/11334 den gesucht. Hartbecke & Baumgarten Immobilien IVD, Tel.: 04102/472714

Junges Paar sucht ca. 600qm groĂ&#x;es BaugrundstĂźck in Bargteheide oder Ahrensburg, Belohnung bei erfolgreicher Vermittlung 1 0177-6742746

Bargteheide Stadthaus 100m² Verk.raum, 100m² Whg, 600m² Grundstk, v. verk. VB 206000,-₏ 06345432

Citylage, u. 66m² Privat zu 1 0152-

jĂ&#x;jĂƒĂ?Ă˜Âš

Wohnwagen- Oldtimer ERIBA Pan Familia, Bj. 85, beige-braun, guter Zustand, bis auf defektes Ausstelldach, 1.950â‚Ź inkl. Vorzelt und Winterhaube. 1 0151-56 555 122

• -?‡•jš ajÆ ••Â&#x;MŠ‘Šjš‰ .jĂƒĂžÂŠWjÆ MŠjĂ?jĂ? ‡šjš aŠj  . ?š^ Â‡Ăƒ ?Ă˜Ă† Â?Â&#x;ÆĂ?jš‘Â&#x;Æ Ă˜Âša Ă˜ÂšÂ‰ ĂžjĂƒMŠša‘ŠW‡ ÂŽĂƒjŠÆ‘ŠW‡ jÂŠÂšĂĽĂ˜Ă†Ă?Ă˜xjš³ IMMOBILIEN

Hammoor, 3-Zi.-Wohnung, 1. OG, 100 m2, mit groĂ&#x;er EinbaukĂźche, V-Bad mit Dusche, Abstellraum, PKW-Stellplätze, â‚Ź 600,-- zzgl. NK + 3 Mon. Kaution. 04532 - 288610 Kayhude, exclusive Toskana Villa mit 125qm Whnfl., auf 4-5 Zimmer verteilt als Neubau im KfW-70 Niedrigenergiehaus-Standart. Gelegen auf ca. 500qm groĂ&#x;em GrundstĂźck in hervorragender Lage ab 699â‚Ź mtl. Mietkauf ohne Eigenkapital mĂśglich. 1 041942440071 SĂźlfeld, DHH, 100qm, 4 Zi., 2009 saniert, EBK, 2x Bad, Doppelcarport, 680 â‚Ź+NK+Kaut., 1 04537-7421 TravenbrĂźck, ERHS, 92qm+Hobby 32qm, EBK, G-WC, Gar., Terr. ab 1.2.12, 695â‚Ź+NK+KT 1 04531128118

jMŠjĂ?ƑjŠĂ?jĂƒ ?Ă?Ă?‡Š?Æ 0Ă˜W‡j‘

ç }ÂŚ çÖ ĂŒ oo Ă‹Ă‹ ç DHH bei Bad Oldesloe v. Priv.: 888"650"%".%& 130qm Wfl., 5 Zi., 357qm Grdst., Bj ! Ankauf! - 100% - Fair Suche PKW- Suche gepflegten Wohnwagen, ab Bj. 89, Keller, Garage, Stellpl., 180000,-â‚Ź Bus-Jeep usw. A-Z Km, Mängel, TĂœV 97, von privat zu kaufen 1 0171- 1 0176-23158848 4150272 egal. 1 0163-8888598 BAR EFH Ammersbek, Schmuckkästchen ..AUTOEXPORT ANKAUF PKW/ 80qm m. Ausbaupotential 55qm, NeLKW grĂśĂ&#x;ere Mängel/ Totalschaden bengebäude, V.Keller, 695qm SĂźd egal, einfach anrufen. 1 04501Grundst., 330.000â‚Ź, greengate-immobi822020 1 01525-3178575 lien.de Wohnmobil 04 50,-â‚Ź, 05/09/10 60,-â‚Ź, Alle Art an Kfz gesucht, heil u. defekt 06/07/08 70,-â‚Ź 1 04531-667735 EFH. in Osten von Hamburg zu verin jedem Zustand, bitte alles anbieten, www.vetrieb-wohnmobile.de kaufen 1 040-28572700 auch Motorschäden, Unfall, hohe km, Immobilienmakler unterstĂźtzt Sie koskein TĂœV od. sonst. Mängel bzw. tenlos bei dem Verkauf od. der VerSchäden täglich 1 04102-7088737 mietung Ihrer Immobilie! PrivatveräuAlle Toyota, Nissan, Mazda o. Opel Ă&#x;erung weiterhin mĂśglich! Kein Alleingesucht, bitte melden1 0173-2160962 4 Komplett-Räder, Reifen Conti auftrag! www.kaeselow-immobilien.de Ankauf alle Pkw, Busse, Geländewa- TS810, 205/55R16 mit Felge Borbet 7 1 04532-2780135 gen, Pickup. Japaner, VW Sharan, Ga- 1/2 Jx16H2 fĂźr 250,- â‚Ź 1 04532- Mustin, gr. DHH, 183m² m. Einl.267206 o. 0176-96226617 laxy, Allhamra, 1 0431-9819837 Whg. 73m², saniert 2000 Hzg. u. Wär4 SR BMW E36, 205/60, 5-6 mm auf medäm. v. priv. 1 04546-808352 org. BMW Stahlfelge, 6,5Jx15, VHB Mustin, RZ, DHH, 110+70m² Einl.140â‚Ź 1 04536-808688 Whg., Bj. 63, 2000 Hzg., WD, v. priv. 4 Winter-Kompletträder, 195 R15 175 T VHB 1 04546-808352 91T, Vredestein, VW, neuwertig, 200â‚Ź Sasel, EFH, 300qm Wfl., 150qm 1 04102-697393 Nutzfl., 820qm Grdst, 8 Zi, 3 Bäder, 8IP 4 Winterräder kompl. 175/65/ Kamin, Garage, viele hochw. Extras, [[[EYXSLEYWOIQRMX^HI R14=6MM, 120â‚Ź f. Opel Corsa, 1 von priv. 850.000â‚Ź 1 0176-54519353 0176-39065960 ab 18.00 "VUPIBVT)BNNPPS(NC) 4 Winterreifen America, auf 5-Loch Kauft PKW aller Preisklassen. Stahlfelge, 185/60 R14, z.B. Skoda Fabia, 160,-â‚Ź 1 0173-6106582 Barzahlung.

Wir wollen Ihren Alten!

4 Winterreifen auf Stahlfelge 175/80 Tel.: 0 45 32 / 82 16 R14, 7mm, Golf IV oder ähnl., 120,-â‚Ź Autohof Siek, zertifizierte Altautover- 1 0160-95839144 wertung An-& Verkauf v. Gebraucht- 4 Winterreifen Bridgestone 205/55 wagen. 10-17Uhr 1 04107-7300 R16 94V auf Stahlfelge 6,5 x 16 fĂźr Kaufe PKW, Bus o. Transporter auch Toyota Auris, 290â‚Ź. 1 Anhängerkuppmit viel. km u. ohne TĂœV, gute Be- lung, abnehmbar mit Elektrosatz fĂźr Toyota Auris, 300â‚Ź. 1 Radträger fĂźr 3 zahlg. 1 0177-5006700 Räder, 250â‚Ź. 1 0151-56 555 122 Kaufe PKW, Busse und Wohnwagen bei Barzahlung und Hausbesuchen 4 WR BMW E36, 185/65, 5-6m, auf Stahlfelge, 6J x15 VHB 130â‚Ź 1 04552-418 (auch Sa+So) 1 04536-808688 Norddeutscher Autohandel Hammoor 4xWR a. Felg. f. VW, Audi, Seat, SkoHauptstr. 1, 1 04532-23770 sucht da, Opel, BMW, Ford, 6-8mm Prof. â‚Ź Pkw + Busse 0-5000 â‚Ź 190 VB 1 0173-2488442 Sie mĂśchten Ihr Auto verkaufen? Pri- Wi.-Rä., DB C-Kl. u. Passat 205/ ma, dann rufen Sie 1 0451-2036494 55x16 180â‚Ź, Zafira, Golf 4-6, Touran an, denn wir suchen eins! 190â‚Ź 1 0174-6288873

Suche dringend Pkw u Busse aller Art Winterreifen auf Stahlfelgen Pirelli und in jedem Zustand bis 3000 â‚Ź, alles 215/55 R17 94H -MS, 1 Saison fĂźr anbieten1 0172-4039094 Opel Insignia, Preis VB 1 04532Suche Gebrauchte PKW oder Bus von 2809860 Privat zu Privat 1 0152-51036900 Winterreifen fast neu Bridgestone BLI22AK LM-2 (195/70R14 91 T TL) FP 180 â‚Ź, Felgen Stahl fĂźr Hyndai Santamo, Bj. 2001 FP 100 â‚Ź 1 04060581107 Golf 3, Bj 12/95, met.grĂźn, 174850 Winterreifen Typ Dunlop 195/65R15 km, TĂœV 3/13, GSD, 8-fach bereift, 5- 91T fĂźr VW Passat a. Felge und Fulda tĂźrig, VB 1499â‚Ź 1 0177-7834932 175/65R14 82T fĂźr Citroen a. Felge Golf 3, Bj 96, 2. Hand, 3 tĂźrig, TĂźv 5/ gĂźnstig zu verkaufen 1 04102-41570

Doppelhaushälfte oder Reihenhaus in Bad Oldesloe zum Kauf von privat ges. 1 04531-81245 FrĂśhliche Akademikerfamilie sucht Haus in Ahrensburg/Ammersbek und Umgebung, Naturnähe erwĂźnscht, keine Makler 1 0172-6636871 od. jschmijo@web.de Gesucht ! Häuser fĂźr solvente Kaufund Mietinteressenten! R. Dunker Immob. ivd 1 04102-44550 Im Kundenauftrag suchen wir EFH oder DHH im Kreis Stormarn oder nord-Ăśstl. Hamburg. Bitte rufen Sie uns an 1 04532-204853 ImmoHH.de Junge Familie, mit 2 Kindern sucht gepflegtes EFH oder GrundstĂźck in Ammersbek und Umgebung von Privat 1 0173-2347000 Mehrfamilienhaus von privat an privat gesucht 1 0177-1694858 Suche Resthof 1-4 ha GrĂźn-/Ackerland oder event. nur Land mit event. Stall/Scheune 1 0179-5117000 Suche v. priv. Resthof/Bauernhof zum kaufen zw. HH-LĂźbeck o. HH-Bad Segeberg, groĂ&#x; u. gĂźnstig. (auch renovierungsb.) 1 040-6726408 o. 01711248308

Whg. v. privat zum Kauf gesucht, 2,5 3 Zi., Schmalenbeck, Ahrensburg, 13, 135 TKM, Scheckheft, eSD, Winterreifen zu verkaufen fĂźr Ford schwarz, 44 KW, 1,3 l, Wegfahrsperre, Mondeo auf Alu-Felgen, 5 Loch, 205/ GroĂ&#x;hansdorf 1 04102-226041 Garage, Winterreifen, 2.150â‚Ź 55 R 16 94V 1 04102-56281 Wird Ihnen Ihr Garten auch zu groĂ&#x;? 1 04102-822985 Die BHW Bausparkasse sucht fĂźr junge Familien Einfamilienhäuser, DopGolf 3, Bj. 96, TĂœV 4/13, 3-tĂźrig, rot, pelhaushälften und BaugrundstĂźcke, 91Tkm, 60 PS, n. Zahnr., 1890 â‚Ź BHW-Immobilien 1 04102-469497 1 04107-9325 o. 0171-3205263

Damen-Kettler-Alurad mit Kettcom Matza 323, 1,3, 73PS, rot, AU/AU 02/ Federsystem neuw. 400 VB1 01742013, Bj. 1998, 89TKM, 2.Hand, Gara1764883 ge, 1950â‚Ź 1 04102-982950 Suzuki GSX 1100R Bj 91, 147 PS, 13 Mercedes Benz C220, Diesel, BJ. 94, 800Km, blau/weiĂ&#x;, unfallfrei, sehr ge330TKM, Kat, Euro 2, HU 11/12, SD, pflegt, TĂœV 11/13 aus Zeitmangel zu WR, 1000â‚Ź 1 0151-12133072 verkaufen, VB 2.500 â‚Ź 1 0176Suche Gaz 69 mit Dieselmotor, Kas- Mitsubishi Colt Bj. 99, 151tkm, silber, 61949105 tenfallen( fĂźrn Fuchs) 1 0176- AHK, SD, Alu, SR+WR, VB 1490,1 04531-5800 20580811 Suche laufend alte Telefone 50er Jahre Suzuki Baleno, 1,3 GL, TĂźv/AU12/ 13, BJ 12/98, 91.000 km GaWa, 1. und älter 1 0451-893127 Hand, Servo, EFH, Winterreifen, NR- Eichede, ca. 1.308qm - Bauplatz, Versicherung Haftpfl. Hund 75â‚Ź, Feldrandlg., 105.000,-â‚Ź, Fahrzeug, Beule an Beifahrerseite, gut dĂśrfl. Pferd 107â‚Ź - Kapitalanlagen 1A Investwww.schacht-immo.de ( 04532erhalten, 1.498â‚Ź 1 0160-2270351 mentsfonds 1 040-5706390 24080 www.missbrauch-in-ahrensburg.de: Mustin, MFH 235qm, 900qm GrundBist du in den 70/80er Jahren Mitglied stĂźck f. 180000â‚Ź zu verkaufen. einer Jugendgruppe in Hagen gewesen, 1 0172-5121755 dann melde Dich bitte bei uns: info@ Hyundai Matrix, Baujahr 05/02, TĂœV Pferdeweide TremsbĂźttel, ca. 1,52 ha missbrauch-in-ahrensburg.de 05/2013, silber-met., 83.500 km, VB (kl. Teich-Unterstand) 42.500,-â‚Ź , www.missbrauch-in-ahrensburg.de: 2600â‚Ź 1 04532-4433 Schacht Immob. 1 04532-24080 Hast Du sexuelle Ăœbergriffe im Um-

WOHLHABENDE AUFTRAGGEBER suchen Ăźber uns ihr neues Zuhause. Wenn Sie Ihre Immobilie in Ahrensburg, Bargteheide, Trittau und Umgebung verkaufen oder vermieten mĂśchten, dann rufen Sie uns doch einmal unverbindlich an. Es entstehen KEINE Kosten fĂźr den EigentĂźmer. Gern ermitteln wir auch kostenlos den Wert Ihrer Immobilie! ZEIDLER IMMOBILIEN 1 04154-709807, 017637005666

Haus zur Miete ges. in Ahrbg. u. Umgebung m. mind. 6 Zimmern fßr 2 Fam. nur Erwachsene, kl. Garten wäre Suche Nachmieter fßr 1 Zimmer Wohnung, 34,87qm, zu sofort oder später, schÜn 1 04102-56847 KM 140₏, WM 275₏, Kaution 420₏ 1 0177-7116901

2-Zi.-Whg. in Delingsdorf, Bargteheide, Jersbeker Str., 90 m² Ladenfläche einschl. Kellerraum, TGStellplatz, 1 obererd.KFZ Stellplatz, KP ₏ 90.000,-- 1 04532/21001

I. Stock, kompl. ren., V-Bad, kompl. neue Kßche, 53 m2, Stellpl., KM 475,- o. MKt. Sa. ganztägig, So. ab 16 Uhr

0171-5406263 Musikkneipe in Bad Oldesloe zu verpachten 1 04531-81310 Siek Lagerraum zu vermieten ca 60qm ab 1. 12.11 1 04107-7305 2 Zi. Whg z. 01.01.12 ges., EG o. Fahrstuhl v. Senioren. MĂśgl. Terasse o. Balkon. 1 0173-3820506 Ahrbg. suche 2 1/2 - 3 Zi. Whg., v. priv., EG. m. Terr. bis â‚Ź 500,- warm Bad Oldesloe, Zentrum - Eigentums gern altbau ab 1.04. 2012 1 04102WE zu verkaufen - ohne Makler 1,5 Zi- 823066 Whg. ca. 40 m², FuĂ&#x;boden Laminat, neu renoviert, Einbau-KĂźche, Balkon, Ahrbg., Handwerker su. 1 1/2-2 Zi.renoviere auch selbst Voll-Bad, Keller, Stellplatz an Eigen- Whg., nutzer oder Kapitalanleger zu verkau- 1 01637457955 fen, Kaufpreis 65.000,00 â‚Ź 1 04554- Ahrensburg, 2,5-3-Zi.Whg. m. Balk., 75-80qm, aus berufl. GrĂźnd. in zentr. 5597, 0173-9464450 Lg. in Bahnhofsnähe von Paar, 43/54 Timmerhorn, Whg., Ăźber 2 Ebenen im J., ohne Kinder u. ohne Tiere, v. privat "Dreieck" Ahrensb./Ammersbek/Bargz. 01.02.12 od. später gesucht teh., 4 Zi., 2 Bäder/WC, 126qm, Dach1 04191-801880 freisitz, 2 Kfz-Stellpl., ex. Abstellr., B.O. Berufstätiges Paar, 30J. sucht 179.000â‚Ź 1 0177-1725017 Wohnung / Haus mit 1 0176Zentrumsnahe Stadtwohnung in B.O., 64321723 (MFH), mit Balkon u. Vollbad. 2 Zi., ca. 65qm, Energiepass vorhanden, von B.O. o. Umgebung, Whg. ca. 70m² o. privat zu verkaufen, 65.000 â‚Ź 1 0179- Haus m. Garten ges., 1 017650376106 9748425 Ehepaar m. Kind 12 J. sucht Haus o. 3,5-4 Zi. Whg. in Ahrensburg 1 01702935600 Ich suche eine Wohnung 2-3-5 Zi. o. Ahrbg.-West 2 Zi.-DG-Whg., in EFH ein Haus zur Miete, o. Kaution, per so40qm, Pantry, DB, â‚Ź 420,- warm an fort! 1 01578-8400440 NR, z. 1.12.111 04102-59353 Krankenschwester sucht 1,5 Zi-WohAhrensb. mĂśbl. 2-Zi-Whg, Balkon, nä- nung bis â‚Ź 450 warm in Bgth. he Zentrum bevorzugter, ruhiger GrĂźn- 1 04532-21049 lage W-LAN ( 04102-55047 Mann 46 J. su. 1 Zimmer mĂśbliert o. Ahrensb. Zentr., 2-Zi-Whg, 46qm, unmĂśbliert in Ahrbg ab sofort ca. 400 hell, ruhig, EBK, VB, Blk, 345â‚Ź+NK/ 500 â‚Ź 1 0173-8059563 Kt. Schacht Immob. 1 040-41354370 Reinfeld, berufstätiges Paar sucht 2B.0. 3-Zi.-Whg, 63 qm, Parterre, VB, Zi. Wohnung, mit Garten o. Balkon EBK, Kellerr., gepfl. GrĂźnanl., 420â‚Ź zum 01.02.2012 bis 600 â‚Ź warm KM + 180â‚Ź NK 1 0176-20580811 ( 0178-5257445 B.O. im grĂźnen Umfeld, 3 Zi.-Komf.- Ruhiges Ehep. su. 2,5-3 Zi. Whg., ab Whg. im EG, Wohndiele, KĂź., VB, G- 75 qm., EG, Terr., EBK, Gar. o. Carp. WC, Abstellr., Terr., Garten, Carp., 2 bis â‚Ź 750,- warm im Raum Ahrbg., Stellpl., 650â‚Ź +160 â‚Ź NK +1950 â‚Ź GroĂ&#x;hd. 1 04102-30181 MS, sofort frei, ( 04531-86503 ab Solventes Ehepaar sucht 3-4 Zi. EG18 Uhr o. 0151-12860350 Whg. mit Terr./Balk. ca. 80qm, VollB.O. NFM 3-Zi.-Whg., 74qm Ăźber 2 bad, Keller, ruhige Lage in HH Nord Etagen, Balk., EBK, DB, KM 570,-â‚Ź oder Wansbek bis 1100 KM, 1 0401 04531-8001001 6317673 B.O. NFM f. 2,5-Zi.-Whg. m. KĂź. + Suche 1- 1,5 Zimmer- Wohnung , DB, ca. 55 m² zum 1.12., 380,-â‚Ź + NK 1 0151-53542133 + KT 1 0162-4346848 Trittau u. Umgebung: Junges berufstäBad Oldesloe 3 Zi-WHG, 1. OG, ca. tiges Pärchen mit 2 Katzen sucht 3-Zi70,6m², Balkon, Vollbad, EBK, Hei- Whg., mind. 55 m² mit EBK bis max. zung und Fassade energetisch saniert â‚Ź 500 kalt 1 0176-76542685 in 2006, PKW-Stellplatz, â‚Ź 540,00 zzgl. NK â‚Ź 150,00 1 0172-4008100 Bad Oldesloe, 1-Zi-Whg., ca. 30m², FuĂ&#x;boden Laminat, neu renoviert, Pantry-KĂźche, Voll-Bad, Keller, zu sofort Ahrbg., TG-Platz und Ăźberdachter oder später zu vermieten, KM 240,00 Stellplatz, in Bahnofs-Nähe zu vermieâ‚Ź zzgl. der NK 1 04554-5597, 0173- ten 1 0163-4773169 9464450 Motorad, Winterlage in Ahrensburg Bad Oldesloe, Nähe Kurpark, 1 Zi- 30â‚Ź pro Monat 1 040-6770860 ab Whg., 34,68qm, mit Balkon, EBK, V- 19Uhr, Ahrensburg(aT)gmx.de Bad, Fahrstuhl, 256,-â‚Ź+NK+KT, proviWinterquartierfĂźr Boote, Wohnmobisionsfrei 1 ab Montag 04531-85914 le, landwirt. Geräte in 600qm KalthalBad Oldesloe, Nähe Kurpark, 3 Zi- le, B.O. frei1 0176-18905046 Whg., 78qm, Balkon, EBK, V-Bad, Fahrstuhl, 470,-â‚Ź+NK+KT, provisionsSchillernde frei 1 ab Montag 04531-85914 Farbenpracht ...

Ammersbek/OT HoisbĂźttel, 2-Zi.Whg. im DG eines ZFH, ca 80 m² Wohnfl., V-Bad mit sep. Dusche, offene KĂźche, kl. Blk, Garten, PkwStellpl., sofort frei! NettoKM: â‚Ź 590,-- Bargf.-Stg., 2,5-Zi-DG-Whg, 83qm, zzgl. NK, Kt, Ct, Gibbesch Immobili- Wohnk. m. EBK, Gä-WC, Loggia, en 1 040-51320217 Gar., DB, ab Dez, 570â‚Ź+Nk 1 04532feld der Hagenkirche oder Storman- Polo Variant, rot, 1 Hand checkh., 55T TremsbĂźttel, ca. 800qm, EFH-Bau- B.O. DHH, 3 Zi+ausgeb. DG ca 265329 schule erlebt, dann melde Dich bitte km, Bj.99, ABS, Servo, 1,61, 75 PS, platz, dĂśrfl. Feldrandlg., 85.000â‚Ź, 125qm, kl. Terr, frei ab 12/ Bargteh.-sehr helle 3-Zi./90qm Whg., ( 04532- 11,800â‚Ź+Nk+Kt+Ct, Schacht Immo. Dachterrasse, â‚Ź 765,-NK./Kt./Ct./Makbei uns: info@missbrauch-in-ahrens TĂœV 4/12, VB 2900â‚Ź 1 0177- www.schacht-immo.de burg.de ( 04532-24080 ler 1 04532-24080 7834932 265818

ABT - SEITE 10 - 45/2011 - KLEINANZEIGEN

Bargfeld-Stegen, Rothenmoor 4 Zi., 96,26qm, Balkon, Vollbad, frei ab sofort, Miete 443,00 zuzĂźgl. 263,00 NK, Kaution; 3 Zi. 79,62qm, EBK, Laminat, Balkon, Vollbad, frei ab sofort, Miete 367,00 zuzĂźgl. 227,00, Kaution 1 04821-734 062 oder 0175-3413212 Bargteheide, v. priv. 3 Zi-Whg. EG, Bj 92, 82m², Parkett, EBK, Terr., Stellpl. â‚Ź 620,- + NK+Kt, zentr./ruhige Lage, 4 Min. FuĂ&#x;w. z. Bhf., Kind(er) kein Hindernis, ab 1.02.2012 1 04532-7318 Brgth. 2 Zi.-Whg., EG, ca. 58,5 qm, VBad, Balk., Parkett, 460â‚Ź+NK, ab 1.2.12, v. priv. 1 04532-4112 GroĂ&#x;hansdorf, 2 Zi-Whg, 60qm, EBK, ruh. Lage, 535â‚Ź + NK, Stellpl., Keller, kurzfr. frei ( 0171-7440118 GroĂ&#x;hansdorf: 3 1/2-Zi-DG-Whg, 93 qm, EBK, Balk. etc. â‚Ź 700 +NK, Dunker Immob. ivd. 1 04102-44550 Grosshansdorf: 4-Zi./ 89qm, Blk, 790â‚Ź + NK/Kaut/Prov. Hengelage Immobilien 1 04102-202642 Hammoor, 3-Zi.Whg. 85qm, D-Bad, Garage, 550,00â‚Ź +NK +2MM Kt. 1 04532-5292 PĂślitz/Schmachthg. NFM f. ruhige 1 Zi.-Whg. mĂśbl., 30qm, ges. 230 â‚Ź KM + KT 1 04539-512 Reinfeld, 4-5 Zi.Whg., 85qm, 1. OG, EBK, Garten, Hauswirtsch.r., Stellpl., KM 550â‚Ź 1 04533-737711

#$#$ Helfen Sie dem Eisvogel #   #"%#$"!$ " %##$  !#% $"  &&& $  %  $  "$'#$"   "

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 10 - 45. KW 2011

Räumungsverkauf50% Rabatt !! "Die Wßhlmaus", HaushaltsauflÜsungen, Umzßge, Nachlass-Ankauf, Antik- u. TrÜdelhalle, Grambeker Weg 45-49, 23879 MÜlln1 04542-8277290 Rudergerätvon Kettler, voll funktionsfähig und heile VB 50₏ 1 04154793287 Sammler kauft Schallplatten aus den Bereichen Rock / Jazz / Blues/ Soul / Beat. 1 040-696 696 59 Steuererklärung noch nicht fertig, ich helfe HH-Rahlstedt VLH 1 04063648795 Stßhle leimen und aufarbeiten, auch antik 1 040-6054496 Su.aus Privathand Eisenbahn, Märklin, Fleischmann, Trix, Roco, alle Spuren, auch Sammlungen1 040-74122460 Suche Fahrräder, Elektrowerkszeuge und Rasenmäher 1 0173-8751281

www.missbrauch-in-ahrensburg.de: Haben Sie Informationen zu sexuellen Ăœbergriffen im Umfeld der Hagenkirche oder Stormanschule, dann rufen Sie uns bitte an: 1 0172-9996535 (A. Golf Autom. 2.0L, erst 34tkm, Klima, 5-tĂźrig, ZV, silber, 1.Hd, neuwertig, â‚Ź Kohn) 7.850,- 1 04532-287858 Zu verkaufen: neuwertiges Ergometer Seat Altea 1,6, Bj 2006, 16.800 km, Modell Vencouver von Buffalo fĂźr VB TĂœV 06/13, Doppelairb., SD, uvm. 130 â‚Ź 1 0173-7670334 Preis 9900 VB1 04533-4587 Toyota Aygo Cool, 3-tĂźrig, EZ 5/07, 23.000km, 1 Hand, Unfallfrei, 4,6 l/ 100km, CD-Radio, Klima, S+WR, silbermetall., Euro 4, VB â‚Ź 5.900,Ein traumhafter Strandkorb fĂźr den 1 04102-981585 AB Garten oder Balkon als Weihnachtsgeschenk zu stark reduzierten Winterpreisen aus Deutschlands grĂśĂ&#x;ter Strandkorb-Manufaktur. Bundesweiter kostenloser Versand. www.Strandkorbpro Verk. John Deere 2030, 50kW, BJ fi.de oder 1 04161-596680 1973 mit TĂœV; und Kippanhänger 5t 1 0174-1801297


AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011 ˆ "O[FJHF ˆ

ATTP sorgt fĂźr gute TĂśne Ein Musikfachmann zieht seine Regler in Witzhave von profitieren seine Kunden. „Gerade in jungen Bands gibt es schlummernde Talente und viele gute Songs, die noch nicht produziert wurden. Die Arbeit mit Musikern ist sehr kreativ, die gegenseitige Inspiration spielt eine groĂ&#x;e Rolle,“ weiĂ&#x; er aus Erfahrung. Geplant ist das Angebot von Live-Produktionen von Bands, Bigbands, Orchestern, ChĂśren und Singer/ Songwriter. MĂśglich sind dann auch Live-Mittschnitte von Auftritten in Schulen und Veranstaltungsräumen. Interessant ist ATTP besonders fĂźr Werbefirmen, deren Kunden erstklassig aufgenommene Werbespots benĂśtigen. Als Werbe- und Filmkomponist erzeugt Behrens mit Sonic Branding und mit Musik fĂźr Trailer und Spots eine akustische Identität des Auftraggebers.

Seit 15 Jahren ist der studierte Audio Ingenieur Marcus Behrens in der Musikindustrie tätig. Nach seiner Zeit als Executive Producer fĂźr ein New Yorker Label erĂśffnet der Branchenkenner mit dem kreativen GehĂśr nun seine eigene Produktionsfirma ATTP in Witzhave und fĂźllt damit eine Marktnische in Stormarn. FĂźr Werbefirmen, Film, Funk und Fernsehen kreiert er mit seinem Team je nach Auftrag Musik - und Audioproduktionen einschlieĂ&#x;lich Pre- und Post-Production. Ein besonderer Service ist seine Bandbetreuung. Wer Wert legt auf ein professionell erstelltes Pre- Master ist bei ATTP in den besten Händen. Die Mitgliedschaft in der AES (Audio Engineering Society), welches der Internationale Berufsverband fĂźr Toningenieure, Wissenschaftler und Entwicklungsingenieure im Bereich der Audiotechnik ist, unterstreicht Behrens besonderen Qualitätsanspruch, da-

zet dem Herrn alle Welt“ von Mendelssohn-Bartholdy. Die Johannes-Messe fĂźr vierstimmigen gemischten Chor und Orgel stammt aus dem Nachlass von Gounod, der sie seinen Kindern Jean und Jeanne gewidmete. Das thematische Material allerdings ist eine Anlehnung an die Propriums- und Stundengebetsgesänge zum Fest des Evangelisten Johannes (27. Dezember). Inhaltlich ist sie den Ăźblichen Messfeiern zuzuordnen mit den klassischen Sätzen: Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus und Agnus Dei. Die vierstimmige Chormotette „Jauchzet dem Herrn“ (Op. 69 Nr. 2) wurde von Felix Mendelssohn-Bartholdy als Leiter des von ihm gegrĂźndeten Kon-

Pastorin Kirsten Sattler.

ˆ "O[FJHF ˆ

Henry Heggen & GĂźnther Brackmann in der MĂźhle

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 11 - 45. KW 2011

0LWJOLHGGHU$XGLRHQJLQHHULQJ6RFLHW\ $(6

$773$FWV3URGXFWLRQV 0DUFXV%HKUHQV 3RVWVWUH‡:LW]KDYH

   ZZZDFWVSURGXFWLRQVFRP

       

gen seiner trÜstlichen zuversichtlichen Aussage jedoch bietet sich die Komposition besonders fßr Bitt- und Bettage an. (Die Finsternis wird vergehen und das wahre Licht wird scheinen). Selbstverständlich wird auch die Gemeinde Lieder aus dem Gesangbuch im Rahmen des Gottesdienstes mitsingen. Der Eintritt zu diesem Musik-Gottesdienst ist selbstverständlich frei. Um Spenden wird gebeten.

 '(  %- # %

  ')  *& ",*  #**   %)   #+!%     -  , )     % , '(    &%&  . 

 %),   % &     0     !"# $  %%%" &%"' ( &%"'

jÆ�j =C‡šj ?š jŠšj• 0?

Šš šjĂ˜jÆ •Ž‘?šĂ??Ă?Â?Â&#x;šüjÂŽĂ? •ŠĂ? щ Š•jšÆŠÂ&#x;š?‘jĂƒ

Â&#x;Â•ÂŽĂ˜Ă?jĂƒĂ˜ÂšĂ?jĂƒĂ†Ă?Ă›Ă?ĂĽĂ˜Âš •?W‡Ă? jÆ •¢‘ŠW‡ 'FIMFOEF;ĂŠIOF 7FSBMUFUF#SĂ DLFO  8JSIBCFOEJF-ĂšTVOHFO OBDIEFOFO4JFHFTVDIUIBCFO 4DIMVTT NJU XBDLMJHFN ;BIOFS TBU[ EFSFJOFNJOWJFMFO4JUVBUJP OFOEJF'SFVEFWFSEJSCU0CCFJN &TTFO 3FEFOPEFSCFJN4QPSU

3FE 1SPG JOW #PSTBZ  4JF TJOE ;BIOBS[U VOECJMEFOTFJU+BIS[FIO UFO;BIOĂŠS[UFJO*ISFS1SBYJTGPSU*O Der vielseitige Pianist GĂźnther Brackmann (links) und Henry XFMDIFO #FSFJDIFO EFS *NQMBOUPMP Heggen, Meister der Bluesharp. HJFMFSOFOEJF;BIOĂŠS[UFCFJ*IOFO Improvisationsfreude, kraftvoll dynamischer Virtuosität und rhythmischem Spielwitz. Zum zweiten Mal in diesem Jahr erleben die Besucher deshalb - jetzt zusammen mit Henry Heggen - Meister der Bluesharp - einen Mundharmonika-Sound der Spitzenklasse. Tolle Bluesstimme mit viel jungenhaftem Charme so schätzt das Publikum Henry Heggen seit vielen Jahren. Den 1955 in Florida geboren Henry Heggen, zog es schon als jungen Mann nach Europa, wo er in England Chris Turner kennen lernte, von dem er das Harpspiel erlernte. 1976 kam er mit der legendären Jug Band „Have Mercy“ aus England nach Deutsch-

% %&$( 

Foto:hfr

servatorium in Leipzig um 1840 komponiert. Datum und Ort der UrauffĂźhrung sind unbekannt. Dieser Psalm ist im EG besonders fĂźr die Epiphaniaszeit vorgesehen. We-

„The Fine Art of Blues & Boogie „

ABT - SEITE 11 - 45/2011 - AKTUELLES

3URILWLHUHQ6LHYRQXQVHUHU(UIDKUXQJ

   

Konzertgottesdienst am BuĂ&#x;- und Bettag in St. Marien Basthorst

Auf Wunsch vieler Fans und Musikfreunde werden am 26. November um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Pianist GĂźnther Brackmann und Henry Heggen, Meister der Bluesharp, die Besucher der Trittauer WassermĂźhle mit dem Konzert „The Fine Art of Blues & Boogie “ begeistern. Der 1956 in Lauenburg geborene, vielseitige Pianist GĂźnther Brackmann ist seit vielen Jahren als Solist oder als Pianist so bewährter Gruppen wie 8 TO THE BAR und BOOGIE HOUSE im gesamtdeutschen Raum unterwegs. Sein vielseitiges Programm reicht vom Ragtime der Jahrhundertwende Ăźber Boogie Woogie, Swing der 30er und 40er Jahre des letzten Jahrhunderts bis hin zu Balladen der jĂźngeren Popgeschichte. Sein Herz jedoch schlägt seit seinen ersten Klavierstunden fĂźr den rhythmischen und tanzbaren Klavier-Stil des Swing und Boogie Woogie, dessen Lebensfreude beim Publikum nicht ohne ansteckende Wirkung bleibt. Sei es der „Chattanooga Choo Choo“ von Glenn Miller, der „Honky Tonk Train“ von Meade Lux Lewis, „Swingin’ Safari“ von Bert Kaempfert oder „On The Street Where You Live“ aus dem Musical „My Fair Lady“: GĂźnther Brackmann’s Improvisationsstil ist immer geprägt von swingender Leichtigkeit und rhythmischem Spielwitz. Sein Klavierspiel ist geprägt von

$XGLRXQG0XVLNSURGXNWLRQVILUPD HU|IIQHWLQ:LW]KDYH

Marcus Behrens ist studierter Audio Ingenieur. Seine Firma ATTP sitzt in Witzhave.

Anspruchsvolle Johannes-Messe Basthorst (tm/cb). Am diesjährigen BuĂ&#x;- und Bettag Mittwoch, 16. November um 18 Uhr - feiert Pastorin Kirsten Sattler in der St. Marien Gemeinde Basthorst einen Gottesdienst mit „groĂ&#x;er Musik“. Der NeuschĂśnningstedter Chor Bella Musika unter der Leitung des Kirchenmusikers Maximilian Nagode wird die Feierstunde tragend gestalten. Der rund dreiĂ&#x;ig Stimmen umfassende gemischte Chor unternimmt sehr erfolgreich ausgedehnte Konzertreisen.. Das diesjährige anspruchsvolle Programm besteht aus Teilen der Johannes-Messe von Charles Gounod (1818 - 1893 ) und eine Chormotette als Vertonung von Psalm 100 „Jauch-

11

land, wo er bald seine eigene Formation grĂźndete: Mit „B. Sharp“ rockte er erfolgreich durch die Republik und spielte u. a. als Support fĂźr Joe Cocker. Aus der Hamburger Musikszene ist er nicht mehr wegzudenken. Ob Blues Legende Abi Wallenstein, die Pianisten Axel Zwingenberger und Vince Weber oder Inga Rumpf – alle stehen gerne mit Henry Heggen auf der BĂźhne und schätzen seine musikalischen und menschlichen Qualitäten. Der Eintritt kostet15 Euro. Karten im Vorverkauf gibt es bei der BĂźcherecke Hagedorn, Tabak & Whisky House Eichhorn, Telefon 04154 - 85401 oder an der Abendkasse.

4PGPSUJNQMBOUBUJPO *NQMBOUBUDIJSVS HJFVOE1SPUIFUJL ,OPDIFOBVGCBV UFDIOJLFO -BTFS[BIOIFJMLVOEFTJOE EJFBLUVFMMFO'PSUCJMEVOHTUIFNFO*O EJFTFN+BISIBCFJDITPMDIF8FJ UFSCJMEVOHTLVSTF JO VOTFSFS 1SBYJT %JFUFJMOFINFOEFO;BIOĂŠS[UFLPN NFOBVTEFNHBO[FO#VOEFTHFCJFU

PEFSTPHBSEFOFOEHàMUJHFO;BIOFS TBU[ FSIBMUFO %JFTF OFVF .FUIPEF FSGPSEFSUFJOFFOHF;VTBNNFOBSCFJU [XJTDIFO ;BIOBS[U VOE ;BIOUFDI OJLFS  EBT IFJ“U FJO QSBYJTFJHFOFT ;BIOUFDIOJTDIFT -BCPS GàS FJOF TDIOFMMF VOE HFOBVF "SCFJU OPU XFOEJH"MTP BMMFTBVTFJOFS)BOE 4PGPSU*NQMBOUBUJPOFONJU%JNFO TJPOBMFS 1MBOVOH TJOE FJOF )JHI 5FDI7BSJBOUFEFS*NQMBOUBUJPO CFJ EFSEJF0QFSBUJPOBOIBOEWPOFYBL UFO  WPSIFS FSNJUUFMUFO $PNQVUFS NFTTVOHFOHFOBVHFQMBOUXJSE%BT TJOEFOPSNF7PSUFJMF EJFTJDIFSBVDI GàS WJFMF 1BUJFOUFO TFIS JOUFSFTTBOU TFJO XFSEFO %JF #FIBOEMVOH XJSE BVGFJOFO5BHSFEV[JFSU TPXJSEEJF (FTVOEIFJUVOEEFS(FMECFVUFMPQUJ NBMHFTDIPOU 3FE8JFCFIBOEFMO4JFÊOHTUMJDIF 1BUJFOUFO

 +!0## #-.: Â‡Ăƒj =?‡šCĂƒĂĽĂ?j Š•  =

 . 2. ! - ! r

ŠjšjÆ ĂĽ?‡šĂ?jW‡šŠÆW‡jÆ jŠÆĂ?jĂƒÂ‘?MÂ&#x;Ăƒ

.##-0 +!0## r

!jĂ˜j =C‡šj Šš ÂšĂ˜Ăƒ jŠšjĂƒ .Ă?Ă˜Âšajv

#  # -!

?ÆjĂƒ Ă˜Âša Ă‘ ‰ Â&#x;Â•ÂŽĂ˜Ă?jĂƒĂ?jW‡šŠÂ?

 ! =! 2! .  - 0

aĂ˜ĂƒW‡ Ă›MjĂƒ Ñç ?Â‡Ăƒj jĂƒĂ˜xÆjĂƒx?Â‡ĂƒĂ˜Âš

+-#Âł !70 # -Âł RS + 0 - #-.:

=?‡š?ĂƒĂĽĂ?^ ĂĽjĂƒĂ?ŠxŠüŠjĂƒĂ?jĂƒ •Ž‘?šĂ?Â&#x;‘Â&#x;j +ĂƒCƊajšĂ? ajĂƒ jĂ˜Ă?ÆW‡jš jÆj‘‘ÆW‡?xĂ? xĂ›Ăƒ •Â&#x;ajĂƒÂšj =?‡š‡jŠ‘Â?Ă˜Âšaj  =

%FS&JOHSJGGLBOOBVDIJO/BSLPTF

-Âł RS ! . #-.: PEFS%ĂŠNNFSTDIMBGNJOJNBMJOWBTJW =?‡šCĂƒĂĽĂ?Šš^ +?ĂƒÂ&#x;aÂ&#x;šĂ?Â&#x;‘Â&#x;Šj^ ÆĂ?‡jĂ?ŠÆW‡j =?‡š‡jŠ‘Â?Ă˜Âšaj FSGPMHFO 3FE)BCFO4JFBVDIGĂ S1SPUIFTFO USĂŠHFSFJOF-ĂšTVOH

0j‘³ ç}Ă§ĂŒĂ‹Ă§Ă– }Ă– }Ă– Ă&#x;Ă&#x;Ă&#x;ÂłMÂ&#x;ĂƒĂ†?ĂĄÂłWÂ&#x;•

&THJCU)JMGFBVDIGĂ S1SPUIFTFOUSĂŠ HFSNJUEFO.%*%FOUBM*NQMBOUB UFOTDIBGGFOXJSFTJOOVSFJOFN#F IBOEMVOHTUFSNJO EBTTJISF1SPUIFTF BVG %BVFS TUBCJM TJU[U *O EFS 3FHFM LĂšOOFO EJF .JOJ%FOUBM*NQMBOUBUF EJSFLUOBDIEFS#FIBOEMVOHCFMBTUFU Dienstag, 15.11., 18 Uhr 3FE 4JF IBMUFO BVDI GĂ S 1BUJFOUFO XFSEFO4JFWFSMBTTFOEJF;BIOBS[U Freitag, 18.11., 14 Uhr *OGP"CFOEFĂ CFS;BIOJNQMBOUBUF QSBYJT NJU FJOFN TJDIFSFO (FGĂ IM Wir bitten um telefonische %BTT;BIOJNQMBOUBUFEJFOBUĂ SMJDIT VOEFJOFNTUSBIMFOEFO-BDIFO Anmeldung unter UF VOE LPNGPSUBCFMTUF "MUFSOBUJWF 4JF LĂšOOFO TJDI BO VOTFSFN [VIFSLĂšNNMJDIFN;BIOFSTBU[TJOE LPTUFOMPTFO *OGP"CFOE JOGPS VOE TJDI TFJU WJFMFO +BISFO CFTUFOT NJFSFO MBTTFO PEFS WFSFJOCB oder CFXĂŠISUIBCFO XJTTFOXJS CFTUĂŠUJHU SFO4JFUFMFGPOJTDI  Wo: Gemeinschaftspraxis Prof. inv. Dr. EFS;BIOBS[U1SPGJOW#PSTBZ6O   *ISFO QFSTĂšOMJDIFO #FSB (H) Borsay und Partner / EAID European TFSF1BUJFOUFOTJOECFHFJTUFSU XFOOTJFXĂŠISFOEFJOFS#FIBOEMVOH UVOHTUFSNJO XFOO4JFBN*O Academy of Implant Dentistry, Heegbarg 29, 7. OG, Hamburg-PoppenbĂźttel direkt JOOFSIBMCWPOFUXBFJOFS4UVOEFEBT GPUBHWFSIJOEFSUTJOE im AEZ Ăźber der Apotheke *NQMBOUBU VOE EFO QSPWJTPSJTDIFO XXXCPSTBZDPN

I N F OA B E N D „Feste Zähne an einem Tag“

040/50 68 86 23 040/602 42 42

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


12

KLEINANZEIGEN/AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Wirklich Burn-out?

Die anschauliche Diagnostik am Bildschirm wird am Informationstag, 18./19. November, vorgefĂźhrt.

Zenbiomed hilft bei der Diagnose und Therapie Bei Männern heiĂ&#x;t es „Burnout“, bei Frauen „Depression“. Doch ist wirklich jeder betroffen, der mĂźde und traurig, infektanfällig oder unausgeglichen ist? „Burn-out ist zunächst einmal ein Sammelbegriff verschiedenster, hĂśchst individueller Symptome mit der Ursache Stress“, so Nils Drenkahn von Zenbiomed. In seinem Zentrum fĂźr biologische Medizin verwendet der Biologe und Heilpraktiker deshalb neuartige High

Tech Diagnose am Bildschirm. Diese spĂźrt bis in die Zelle hinein die kĂśrpereigenen Abwehrreaktionen auf und kann deshalb schnell und anschaulich Symptome einer Ursache zuordnen. „Auch im seelischen Bereich zeigt unsere Technologie neuester Generation auĂ&#x;ergewĂśhnliche Erfolge“, so Nils Drenkahn. „Es macht Sinn, im konkreten Fall die Beschwerden nicht gleich der Diagnose Burn-out oder Depression zuzuordnen, son-

dern genau zu schauen.“ Patienten berichten von dem Ende eines langen Leidensweges ungeklärter Beschwerden. „Endlich gibt es hier jemand, der mich als ganzen Menschen sieht, meinen KĂśrper und die Seele. Und der mir vermittelt, dass ich nicht psychisch krank bin, sondern mein KĂśrper ganz natĂźrlich reagiert“, so eine 48-jährige Patientin von Zenbiomed. Nils Drenkahn kombiniert in Diagnose und Therapie Be-

währtes mit seriÜsen innovativen Verfahren. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung hat er das entwickelt, was

letztlich neben Technologie und Methodik einen guten Diagnostiker und Therapeuten ausmacht: das GespĂźr fĂźr

Gartenarbeit ges. Bäume fällen, Hecke schneiden, Winterdienst 1 015224873576 od. 04102-981861 Gartenarbeit gesucht , aller Art! Gut und zuverlässig 1 0176-87599291 Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecke schneiden, Rasen mähen u. vertikutieren, Terrassen- u. Pflasterarbeiten, mit oder ohne Abfuhr uvm 1 01791415891 Gärtner macht Ihren Garten winterfest. Ganzjahrespflege, Neugestaltung, Hecke schneiden und Pflasterarbeiten 1 0175-3470026 Gärtner mit langj. Berufserfahrung sucht Arbeit im Raum Ahrensburg bis Rahlstedt. 1 0173-9809412 Gärtner s. Arbeit ßberall: Bäume Fällen, Hecke schneiden, Winterdienst, Ganzjahrespflege, sowie Pflaster, Platten uvm. 1 04102-972786 Ich suche Arbeit zum Putzen im Bßro und Haushalt 1 04532-2785503 Gärtner sucht Arbeit m. langjähr. Erfahr. Rasen mähen, Hecke schneiden, Bäume fällen, Zaun-Arbeiten, Winterdienst 1 0179-3291238 o. 04102473877 Gärtner sucht Arbeit, im Gartenbereich (Hecke schneiden, Bäume fällen, mit/ohne Abfuhr, Winterdienst) u.v.m. 1 0176-24537852 o. 04532-919803 Gärtner sucht Gartenarbeit, sowie pflastern, Platten legen u. Steine setzen, Bäume fällen 1 01520-4491574 Gelernter Gärtner sucht Arbeit im Garten, Hecke schneiden, Bäume fällen, Steine legen, Rasen mähen, Rosen und 1 0176Obstbäume schneiden 49855374 Gelernter Handwerker: Kompl. Haus & Wohnungssanierung, Pflastern, Fliesen, Malen-Lackieren, Laminat & Teppichboden legen, u. Gartenarbeit von Privat ab sofort 1 01578-8400440 Gelernter: Handwerker - Maurer sucht Arbeit/Trockenestrich/Laminat/ Innenputze/Spachteln/Trockenbau/Fliesen/ Innentßr u. Fenster Ein- u. Ausbau 1 0152-52448185 Handwerker (Frßhrenter) sucht Arbeit auf 400₏-Basis als Hausmeister oder ähnliches 1 04543-891610 Handwerker sucht Anstellung, erledigt Lamit- und Parkettarbeiten, Malerarbeiten u. Renovierungen 1 01753774938 Handwerker sucht Arbeit, Kompl. Haus-u. Wohnungssanierung, Malen/ Lackieren, Laminat u. Teppich legen, Mauern, Fliesen, Trockenbau, Pflasterarbeiten v. Privat ab sofort 1 017657078168 Handwerker sucht Arbeit: Kompl. Haus & Wohnungssanierung, Malen/ Lackieren, Laminat-& Teppichboden legen, Mauern, Fliesen, Trockenbau, Pflasterarbeiten v. priv ab sofort 1 01578-8400440 Handwerker sucht Job, Malern, Mauern, Fliesen, Innenausbau, Badsanierung, Pflastern, Dach- und Klempnerarbeiten, von privat, ab sofort 1 01775093769 Hßbsche, auffallende Frau bietet Hilfe und Begleitung im täglichen Leben. 1 0170-2187395 Ich erledige Hausmeistertätigkeiten, Mauern, Fliesen- und Gartenarbeit, Altbausanierung 1 01522-3205744 Ich suche 1x/Wo. Donnerstag ab 12 Uhr fßr 2-3 Std. Arbeit im Haushalt in Sch-Bek nach 16 Uhr 1 015125159864 ab 16 Uhr Interessante, vielseitige, herausfordernde kaufm. TZ-/VZ-Tätigkeit gesucht von Kffr., Allrounderin m. umfangreicher BE u. Qualifikationen incl. Englisch: Multia@t-online.de Job im Haulhalt gesucht als Reinigungskraft 1 0176-71992429

Keine Zeit/Lust zum BĂźgeln? Ich schon! Erfahrene u. zuverl. Hausfrau bĂźgelt fĂźr Sie im Raum Ahrensbg./ GroĂ&#x;hansdorf. Bringen u. Abholen erwĂźnscht 1 04102-467246 Kindertagespflege "Kleine Stoppelhopser" hat ab Dez., Plätze frei 1 04533-206537 & 0176-48232120 Liebevolle Altenbetreuung u. Hilfe in der Hauswirtschaft in Ihren 4 Wänden. Mehrjährige Erfahrung auch mit Demenzkranken 1 040-6445934 Maler u. Lackierer sucht Arbeit, Anstrich, Tapezierarbeien, etc. 1 015118352091 Maler und Lackierer hat noch Termine frei. 1 04531-888719 & 01712611561 Malerarbeiten gesucht , aller Art! Gut und zuverlässig 1 0176-87599291 Mann mit PKW sucht Arbeit entw. Garten, Tapezieren, Malern u. Laminat1 0176-63252870- 04531-4360558 Mann sucht einen Arbeitsplatz im Bereich Werbemittelherstellung halbtags oder auf 400,-â‚Ź 1 0172-9721135 Maurer sucht Arbeit, Reparatur-, Sanierungs-, Putz- u. Fliesenlegerarbeiten 1 0152-36780974 Kreis Stormarn Nette Frau sucht Arbeit als Altenpflegerin, Betreuerin, fĂźr Tag und fĂźr die Nacht oder 24 Std, fĂźr ältere Leute 1 040-5358341 Nette Frau sucht Job , als Haushaltshilfe mit Erfahrung 1 0179-7695233 Nette, zuverlässige Arbeitskraft männlich, sucht Festeinstellung od. Nebenjob, z.B., Fahrdienst, putzen und vieles mehr, sehr flexibel 1 0152-28172414 Pfiffige, sympatische und frĂśhliche Kauffrau (43) sucht VZ/TZ Std in OD, HL od. RZ und Umgb., bitte nur sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen 1 04501-8220930 Pflasterlegen, Plattenlegen, Natursteine, Gartenarbeit, Hecke schneiden und Rasenmähen. 1 04531-12343 & 01782050188 Planen Sie Ihren Umzug, Laminat/Parkett verlegen oder vielleicht malern und sie brauchen ein paar Hände, die mit anpacken kĂśnnen? Dann rufen Sie mich an, ich helfe gerne.1 015785665533 Polin mit guten Deutschkenntnissen sucht Anstellung im Haushalt (bĂźgeln, putzen usw.) 1 040-38075425 Profi sucht Job Altbausanierung, Fliesen, Putzen, Renovierung, Innenausbau, Malen, Wintergärten, alle Dacharbeiten, Pflastern, Fassadenrenov., Haus- & Kellerabdichtung 1 01783467710 Profi sucht Job: Altbausanierung, Fliesen, Malerarbeiten, Dachausbau 1 0162-3592119 Profi sucht Job: Fliesen, Tapezieren, malen, verputzen, Estrich, Gartenarbeit, pflastern, Innenausbau, etc.1 01520-4126081 Profi-Maler aus Polen sucht Arbeit 1 0176-71722418 Rentner su. Mini-Job als Fahrer fĂźr Labor, Apotheke o.ä. 1 040-57248100 Selbstständiger Handwerker - Trockenbau, Laminat, Malen, Tapezieren, Mauern, Putz, Fliesen 1 01781576611 Suche Anstellung im Breich Personentransporte/Krankenhausfahrten etc. PersonenbefĂśrderungsschein u. Fahrerkarte liegt vor 1 0160-6909495

den einzelnen Menschen und seine Vision von einem glĂźcklichen und gesunden Leben. Wer wissen mĂśchte, ob er wirklich unter Burn-out leidet, sollte sich informieren: Telefonisch oder vor Ort. Am 18. und 19. November demonstriert Nils Drenkahn bei Zenbiomed, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e in Ahrensburg von 15 bis 19 Uhr die neuesten Diagnoseund TherapiemĂśglichkeiten. Näheres unter Telefon 04102 / 566 36.

KLEINANZEIGEN Verkäuferin

8JSTVDIFO[VWFSMĂŠTTJHFO

Bßrotätigkeit auf 400,- ₏-Basis oder tageweise in Ahrensburg und Umgebung gesucht. 1 04102/8246990 Dachdecker sucht Job in Festanstel[[HMHFMFHFOUMJDIFS lung: Dachbeschichtung, Flachdachsanierung, Schornstein und Giebel ver(BSUFOBSCFJUFO schiefern, Dach eindecken, Rinnen GàS%PQQFMIBVTIÊMGUFJO und Veluxfenster - Wärmedämmung, Dach- und Innenausbau, kompl. Alt"ISFOTCVSH,SFNFSCFSHSFEEFS baurenovierung, alles anbieten 1 0160-1682391 Dauerh. Vollzeitanstellung gesucht, Zuverlässige Mitarbeiterin fßr Spiel- gerne WE oder Nachtdienst, z.B. Fahrhalle in Reinfeld ges., 400,-₏ Basis, ab dienst, Bewachung oder auch Kaufm., Mo. 1 04533-203202 M./FS-Kl. 3 1 0152-25417448

8JOUFSEJFOTU

5FM

ABT - SEITE 12 - 45/2011 - KLEINANZEIGEN/AKTUELLES

Deutsche Wertarbeit FrĂźhrentner, Maurermeister fĂźhrt aus: Innenausbau, Fliesenarbeiten 1 0151-26986474 Dipl.-Ing. (TU) Maschinenbau, Werkstofftechnik, ehemals Philips, 67J., su. geringfĂźgige Beschäft. im Rahmen v. 400â‚Ź, bin zeitlich flexibel 1 04018144531, makra43@hotmail.com Du wilst endlich mal wieder abends ausgehen und weiĂ&#x;t nicht wohin mit deinen Kindern. Ich betreue sie gerne auch Ăźber Nacht in Sch-bek auch Umgebung. 1 0151-25159864 ab 16 Uhr Fensterputzen nach Hausfrauenart inkl. Rahmen 1 0160-3570827 Ein junger Mann kann Sie unterstĂźtzen bei Hecke schneiden, Rasen mähen, Beet sauber halten, ihren Garten von Laub befreien, Dachrinnen reinigen und vieles mehr 1 015785665533 Eine Frau mit Erfahrung sucht Putzstelle, Haushalt, BĂźro, Restaurant, Laden u. Diskothek 1 040-70702573 Elektriker sucht Job, Neubau, Altbau, Renovierungen, Innen, AuĂ&#x;en, auch Klempnerarbeiten, etc., v. priv. 1 0178-3467710 Elektriker sucht Job, Neuinstallationen o. Renovierung, Leitungen verlegen, Sicherungskästen klemmen, Steckdosen, Lichtschalter, spachteln, malen, tapezieren, komplette Innenrenovierung 1 0177-5093769 Engagierte und flexible Haushaltshilfe mit Pkw sucht neue Stelle als Haushaltshilfe/ Reinigungskraft/ Pflegekraft im Privathaushalt. 1 0163- 879 24 26 Erf. Altenpflegerin sucht std.weise ältere Dame oder Herrn zur Betreuung i. d. häusl. Pflege 1 04531-84955 Erfahrene polnische Putzfrau sucht Putzstelle in Haushalt in Alstertal und Umgebung. Di., Mi., Fr. a 5 Std.1 0152-07734847 ab 18 Uhr Erfahrene und zuverlässige Frau mit Pkw sucht Arbeit auf Lohnsteuerkarte (3-4 Std./tägl.) gerne BĂźroreinigung. 1 040-6787764 o. 0176-48824320 Erfahrenezuverlässige Polin, sucht Arbeit als Haushaltshilfe fĂźr Seniorenbetreuung. 1 0152-03444458 Erfahrener Kraftfahrer sucht Arbeit, FĂźhrerschein CE und ADR-Bescheinigung vorhanden, mĂśglichst im Bereich Getränke fahren. 1 0162-1649957 ErfahrenerMann sucht Arbeit als Gärtner, Maler/Lackierer oder Umzugshelfer. Bin handwerklich begabt. 1 017671779773 Erfahrener Mann sucht Arbeit als Gärtner, Ăźbernehme Baumfällung, Bauhelfer, Fahrer und Reinigungskraft und Umzugshelfer 1 0176-73918855 Ersatzomi mit guten Kochkenntnissen sucht Minijob auf â‚Ź 400 Basis u an Markt Kleinanzeigenservice, Postfach 1253, 19362 Parchim, Chiffre 004/ 11328 Fensterputzer in Ihrer Nähe 1 016095773808 Fenterputzer- Profi 1 0176-96620307

sucht

Arbeit

Fleischermeister in Rente sucht Arbeit in allen Bereichen, Ladenverk., Portionnier. usw 1 040-6451495 o. 01639170698 Frau sucht Putzstelle in Bad Oldesloe 1 0173-1989938 Frßhrentner (59), sucht Minijob fßr Bßro, Fahrer, Bote innerhalb Hamburgs 1 040-32591790 Frßhrentner, Fliesenlegermeister sucht Festanstellung auf 400₏-Basis 1 0170-7319308 Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen, Hecken schneiden, Rasen maähen, vertikutieren mit/ohne Abfuhr, Zäune setzen, Terrasse pflastern 1 017648328041

Suche Arbeit als 1 0177-7162046

Suche Arbeit, Garten, Zäune ziehen, Pflasterarbeiten, Hecken und Bäume schneiden, Rasen mähen, Abfuhr, neuen Rasen sähen und sonstiges 1 01621079983 Suche Arbeit: Putzen, Haushalt, BĂźgeln, Haushilfe, BĂźro, Reinigung 1 0176-36945464 Suche Arbeitsstelle als Putzfrau 1 0176-20584806 Suche Betätigung als Fahrer Pkw / Lkw-ĂœberfĂźhrungen, Laborbote, Arzneimittel, Transportarbeiten etc. 1 0151-23992989 Suche Gartenarbeit, Hecke schneiden, Pflaster, Natursteine und Platten legen, Zaun setzen 1 04531-804950 od. 0175-5446803 Suche in und Umgebung von Hamburg Arbeit als Haushaltshilfe 1 0406431611 Suche Job im Bereich Malerarbeiten, Gartenlandschaftspflege, Hof und Gebäude Reinigung, EntrĂźmplung, Aufräum Arbeiten und vieles mehr. 1 015229091892 o. 04131-9995735 Suche Putzstelle in Reinfeld und Umgebung. 1 04533-209961 Suche Stelle als Haushaltshilfe 1 04041628745 Suche Stelle als Putzfrau, vormittags bis 13Uhr in B.O. 1 04531-804950 od. 0175-5446803 Tischler sucht Arbeit, KĂźchen Aufund Abbau, Malen, usw. 1 0405264700 Suche Teilzeitausbildung zum 1.08.12., als Verwaltungsfachangestellte, bin 25J., sehr guter Realschullabschluss ( Note 1,4), freundlich, arrangiert, Teamfähig und stets Zielorientiert habe einen ausgeprägten Ordnungssinn, bin interressiert an organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Abläufen, Mathematikaffinität, ausbildung2012@hotmail.de Treppenreinigung gut und schnell 1 04531-893482 o. 0176-5060932 Ăœbernehme Gartenarbeit, Zäune ziehen, Pflasterarbeiten, Hecke schneiden, Rasen mähen, Abfuhr, Bäume schneiden, u.s.w. 1 04531-85787 Ăœbernehme Ihre Gartenarbeit: Hecke schneiden, Rasen mähen, Laub harken uvm. 1 0152-26968334 Ăœbernehme kl. UmzĂźge und EntrĂźmplung u. Winterdienst 1 04533-797283 od. 0171-4079561 Vielsprachige freundliche Akademikerin (BWL, Schwedisch, Finnisch, Englisch, Deutsch, Spanisch), sucht TZ in Kundenservice, Vertrieb, Dolmetschen, Empfang, Sprachunterricht, Ăœbersetzungen. Kontakt: bmjob@ web.de Welche ältere Damen/ Herr su. Hilfe od. Gesellschaft. Koche auch fĂźr Sie. Raum Ahrbg., GroĂ&#x;handsdorf u. Siek 1 04102-57251 Zuverl. Hausmeister, jahrelange Erfahrung in der techn. Objektbetreuung sucht neue Herausforderung. Mängelerfassung, Wohnungsabnahmen, Begehungen, Reperaturen, etc. 1 017653015128

Zuverl., erfahrene Hausfrau, 40J., su. Putzstelle im Haushalt und Ăźbernimmt alle anfallenden Arbeiten (BĂźro, BĂźgeln, Fenster putzen, Treppenhäuser, etc.), Umg. Sasel, PoppenbĂźttel, Ahrensbg. Rahlstedt, Ohlstedt, Duvenstedt, Volksdorf, Bergstedt, Lehmsahl, GroĂ&#x;hansdorf 1 040-6033541 (v. 18Haushaltshilfe 22h anrufen)

Zuverlässige Frau mit Fßhrerschein Suche Arbeit als Lager- und Produktiund PKW sucht Arbeit 1 040onshelfer m. Staplerschein 1 01766787764 o. 0176-48824320 48525337 Suche Arbeit im Garten und/oder Zuverlässige Frau sucht Arbeit im Haushalt und Kinderbetreuungl Haushalt 1 0172-5767668 1 0176-51775711 Suche Arbeit im Haushalt 1 04531- Zuverlässige Frau sucht Arbeit als Kß801734 oder 0176-76526834 chen-, Haushaltshilfe oder BßroreiniSuche Arbeit im Haushalt, oder Bßro gung 1 04102-787900 1 04531-670646 0174- Zuverlässige Frau, sucht Arbeit als säubern 1029123 Haushaltshilfe in Bad Oldesloe. Suche Arbeit mit Fßhrerschein Kl. 3 1 0157-86162609 1 0176-48525337 Zuverlässige Polin sucht Arbeit im

Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen, Hecken schneiden, Rasen mähen, Vertikutieren mit/ohne Abfuhr. Terrassenund Dachreinigung, Pflastern u. Platten legen uvm. 1 0176-21179612

Junge Frau sucht Arbeit im Haushalt o. BĂźro fĂźr 6 od. 5 Std. 1 017641339678 o. 040-6962113

Gartenarbeit aller Art, Bäume fällen, Hecken schneiden, Rasen maähen, vertikutieren mit/ohne Abfuhr, Zäune setzen, Terrasse pflastern 1 017648328041

Kaufm.-vertriebliche Aufgabe geuscht. Techn. Ausbildung, Fachabi, Technik, 10 J. Vertrieb Innen- u. Au- Suche Arbeit: Putzen, Haushalt, BĂź- Haushalt (auch Fensterputzen und BĂźĂ&#x;endienst, SAP u. EDV erfahren, Kon- geln, Haushilfe, BĂźro 1 0176- geln) 1 040-67308458 od. 017671061443 71991288 takt: vertrieblich@gmx.de

Junger Gärtner sucht ab sofort Arbeit! 1 0176-76042143

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 12 - 45. KW 2011

Wir suchen fĂźr leichte Näharbeiten eine erfahrene Maschinennäherin im Raum Ahrensburg als Heimarbeiterin 1 04102-6665552 Zwei Männer fĂźr leichten Umzug gesucht mĂśglichst mit FĂźhrerschein 1 04102-203869 sucht erfahrene Wir suchen professionelle Verkäufer/ innen in Vollzeit o. Mitarbeiter/innen mit Sinn fĂźr Tattoo, Piercing die wir dazu Ausbilden kĂśnnen. Sie fĂźhlen sich angesprochen? Vereinbaund Schmuck. ren Sie einen Termin fĂźr ein Vorstel*OGP'S3JCCFt lungsgespräch unter 1 0174-9930972 Ergotherapeut/in Neuro/Ortho/Päd. o. senden Sie ihre Bewerbung an Eges. bis 15 Std./Wo. KFZ erfl., ab Dez. Mail: soumar.zdenek@google o. später 1 04102-695916 mail.com Fahren Sie gerne Auto? Haben Sie einen PersonenbefĂśrderungsschein? Dann sind Sie der richtige Mann fĂźr uns. Wir suchen Aushilfen. Taxenruf ! Kauffrau, berufserfahren, sucht kfm. Both 1 04532-21616 Bargteheide Tätigkeit in Office-Management, GFFensterputzer, Hausmeister in TZ ge- Assistenz, Auftragsbearbeitung, Kunsucht 1 04531-87526 denbetreuung ( kein AD) o.ä., JobangeFreie Kfz-Werkstatt im Kreis Stor- bote an: allrounderin-kfm@t-online.de marn sucht zu sofort od. später vielsei- ! Minijob kaufmännisch ges. von tigen, versierten Kfz-Mechatroniker Kffr., vielseitige Berufserfahrung /PCauf 400â‚Ź Basis bei Spitzenlohn u an Kenntnisse/Englisch vorh. Angebote Markt Kleinanzeigenservice, Postfach bitte an: jobofferte@t-online.de 1253, 19362 Parchim, Chiffre 004/ !Achtung! Gelernter Gärtner bietet al11325 le Gartenarbeiten mit Abfuhr u. LauGesobe sucht selbstständige, engagier- bentsorg., auch Winterdienst fĂźr privat te, zuverlässige Person fĂźr Praxisreini- oder fĂźr Firma an. 1 0170-7763641 gung in Volksdorf und/oder Ahrens- o. 040-52701893 burg. Auch andere Aufgaben mĂśglich. 24-Std.-Betreuung, zuverlässig u. be1 0171-2779337 zahlbar, auch Nachtwache u. Haushalt Gymnastik/ Aerobictrainer mit SpaĂ&#x; 1 040-51311240 od. 0176-48822848 im Ammersbek gesucht! Gute BezahAbtransporte von MĂźll, Bauschutt, lung. 1 04532-975734 Kompost etc. Ăźbernimmt 1 0176Haushälterin gesucht von Wittwer in 67047527 Bungalow, f. alles auĂ&#x;er KĂźche u. Essen, 2x3 Std. pro Woche nach eigener Allround Handwerker, flexibel u. zuverlässig von IKEA MĂśbelaufbau bis einteilung. 1 040-6035830 Bad Renovierung, flexibel und zuverHausumbau in Ahrbg: suche tĂźchtige lässig 1 0171-270 56 76 Hilfskraft immer Sa fĂźr Abbruch u. Allrounderin/Kffr. m. vielfält. BE, Abbau etc. 1 04102-56118 sehr guten PC-Kenntn. + Engl. su. VZ/ Heilberufler, Nachhilfelehrer, Medi- TZ-Tätigk., z.B. Vertr.-Assist., Auftr.zintechniker etc. Praxis sucht Unter- Bearbtg., GF-Assist., Office-Manamieter 1 04102-695916 gem., Eink.-Ass., Projekt-Ass. o.ä.; AnNachhilfe, Mathe 11. Klasse, Raum gebote an: job12345@t-online.de Ahrensburg/Bagtheheide gesucht Ă„ltere, zuverlässige Putzfrau sucht Ar1 040-292727 beit in Reinfeld oder Bad Oldesloe 1x Pension Landhaus Hammoor su. kfm. je Woche 1 0160-95080601 MA an der Rezeption, ab 17 Uhr + ANDI Arbeit: jung, deutsch, zuverläWochenende 1 04532-2883966 sig, hilft Ihnen bei jeglichen Arbeiten Personaldisponen/-in f. HH gesucht im und ums Haus 1 0152-52131040 1 0431-1607635 Arbeit als Putzfrau gesucht in Bad OlPIZZA MAX Ahrensburg sucht Fah- desloe u. Umgebung1 0172-4061514 rer/in und KĂźchenhilfe 1 04102- Arbeit im Garten, am Bau oder fĂźr 666799 od. 888493 1 0176Winterdienst gesucht. Putzfee f. gepfl. 4-P. Haushalt in HH- 48525337 Ohlstedt 2xW. f. 4-5 Std. ges. 1 040- Arbeitsstelle nur in Bergedorf im 89727852 Haushalt auf 400,-â‚Ź Basis von zuverl. Putzhilfe gesucht in Bad Oldesloe (ca und fleiĂ&#x;iger Frau gesucht, Referenzen vorhanden 1 0174-8779457 4 Std/Woche). 1 0176-32399428 Servicekraft/Tresenkraft in VZ o. auf Arbeitsstelle nur in WellingsbĂźttel Aushilfsbasis fĂźr ital. Restaurant ges FuhlsbĂźttel, HummelsbĂźttel, PoppenbĂźttel im Haushalt nach Vereinbarung 1 04102-61320 von zuverl. und fleiĂ&#x;iger Frau gesucht, Suche Handwerker der eine TV-SchĂźs- Referenzen 1 0157vorhanden sel Instalieren kann 1 04102-203869 84504821 Suche JungkĂśchin/Koch fĂźr geplante RestauranterĂśffnung in Ahrensburg. Bäume fällen, Gartenarbeit 1 0176Bewerbungen unter u an Markt Klein- 62219380 anzeigenservice, Postfach 1253, 19362 Biete sämtliche Gartenarbeiten aller Parchim, Chiffre 004/11321 Art mit Abtransport, Bäume fällen, HeVerkäuferin ges. auf 400â‚Ź Basis i. d. cke, Pflasterarbeiten 1 0162-2113736 BĂźgle Oberhemden fĂźr Sie gut und Fischbranche 1 04543-888030 preiswert. 1 040-6438294 Verkäuferin mittleren Alters gesucht fĂźr Wochenmarkt in Ahrensburg, BĂźrokauffrau, zuverlässig und motiSamstag, Fischhandel Gawenda viert suchten netten Arbeitgeber in Raum GroĂ&#x;hasdorf und Ahrensburg 1 04102-44507 16-18 h 1 0171-3629626 Verkaufssachbearbeiter/in, TiefkĂźhlspezialitäten an den Fachgrosshandel, BĂźrokauffrau/Marketingfachkauffrau EDV-Kenntnisse, Freundlichkeit/ Zu- (38) in ungek. Position su TZ Stelle in verlässigkeit, Vorraussetzung 1 0451- Ahrensburg/Umgebung. Fit in OfficeManagement, Fibu, Auftragsbearbei895232 o. m@juergens.com tung uvm1 0172-6711732


SPORTNACHRICHTEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Ermutigende Worte, viel Information Der Unternehmerinnentag etabliert sich neu

13

Frachtreisen unter Segeln Vortrag über die „Passat“

Ahrensburg (am/le). Die Ahrensburg (bkr). „Lebe die Veränderung, die du sehen willst“. Unübersehbar prangte das Motto des UnternehmerinnentaViermast-Stahlbark „Passat“ ges auf der Bühne des Marstalls. Die kürzlich durchgeführte Veranstaltung lässt die Tradition der Ahrensburger Unternehist in diesem Jahr 100 Jahre merinnentage von 1999 bis 2003 wieder aufleben. Mit Erfolg, wie die Beteiligung und das rege Interesse an Gesprächen von alt. Aus diesem Anlass hält über 50 Teilnehmerinnen zeigte. Uwe Schneider am DonnersHeike Neidhardt zu ganz an- tag, 17. November, einen VorUnternehmerinnen machen deren Wegen, wie „Frau“ bei trag über die letzten Frachtseim Kreis Stormarn mittlerweianderen einen bleibenden gelreisen über den Atlantik. le 30 Prozent aller Selbststänpositiven Eindruck hinter- Der heutige Vorsitzende des digen aus. Diese Wirtschaftslässt. „Erzählen Sie eine kurze Verein Jordsand fuhr kraft zu stützen und zu stärinteressante Geschichte über 1956/1957 ein Jahr als Schiffsken war das Anliegen der Versich, machen Sie durch „nicht junge und Jungmann auf der anstalterinnen Birte Krusesagen“ auf sich aufmerksam „Passat“ nach Südamerika. Gobrecht und Gabriele Frioder nennen nur ein spannen- Nach dem Untergang der cke, Gleichstellungsbeaufdes Detail und vor allem: seien „Pamir“ am 21. September tragte des Kreises Stormarn Sie anders als die Anderen, 1957 wurde die Ausbildung und der Stadt Ahrensburg, in hinterlassen Sie Spuren und auf Frachtseglern in der deutgroßer Kooperation unter annicht Staub“, riet sie in An- schen Handelsschifffahrt einderem mit den Netzwerken lehnung an das Zitat von An- gestellt. Unternehmerinnen Zentrum Die „Pamir“, fotografiert von toine de Saint Exupery. Ahrensburg (UZA) und FrauBord des Schwesterschiffes Unternehmensberater und en in Führung und Verantwor„Passat“. Foto: U. Schneider/hfr Handelsschiffe Kabarettist Volker Viehoff retung (FiF), den Institutionen sümierte in seiner „Tagungs- Uwe Schneider berichtet über lich für diesen Termin vorgeArbeitsagentur Bad Oldesloe schau“ über „Frauen in Bewe- die Bedeutung der segelnden sehene Vortrag, „Eisbären gung“ und fand nachdenkli- Handelsschiffe und die see- Churchill und seine Bewohche und erheiternde Worte im männische Ausbildung auf ner“ von M. Kukulenz, muss Dialog mit seinem Plüschtier einem der letzten P-Liner. leider ausfallen. Der Eintritt Volker Viehoff erzählte die Legende von der Rettung der auf dem Arm: „Warum kleiden Der Vortrag beginnt um 19.30 ist frei, es wird jedoch um eine Menschheit. Fotos:B.Krömer-Meyn sich Frauen, je höher sie auf- Uhr im Haus der Natur des Spende für die Naturschutzsteigen, immer mehr wie Män- Verein Jordsand, Born- und Bildungsarbeit des Verein und dem Jobcenter Stormarn. beigebracht, wie wir diesen ner und tragen Anzüge, das ist kampsweg 35. Der ursprüng- Jordsand gebeten. Strategieberaterin Kerstin Kampf ums Überleben gewin- eigentlich schade. Sie können Friedrich erreichte mit ihrer nen können - mit verheeren- ganz anders Feuer entfachen.“ Ausführung „Darwin 2.0: den sozialen und ökologischen Nach den Vorträgen wurden Strategie für nachhaltiges Folgen“ und machte damit be- an Stehtischen eigene ErfahWachstum“ ein großes Publi- stehende Glaubenssätze der rungen diskutiert und beim kum. Sie argumentierte wie Betriebswirtschaftslehre für Markt der Möglichkeiten - alle folgt: „Das Überleben des am das Desaster verantwortlich, Organisationen und Institu- Für Eltern und Interessierte Mitorganisatorinnen Irene besten Angepassten gilt seit das derzeit auf den Weltmärk- tionen hatten Infostände mit Schumann (Jobcenter) und Darwin als oberstes Überle- ten und in der Gesellschaft be- Broschüren aufgebaut - konn- Ahrensburg (am/iso). Be- der VHS, wird im Rahmen ten sich die Teilnehmerinnen zeichnend für eine Rechen- eines Informations- und GeUlrike Pijl (FiF) waren begeis- bensprinzip nicht nur in der obachtet wird. tert von den witzigen, anspre- Natur, sondern auch auf den Mit der „merkdirmich-Stra- mit Gleichgesinnten treffen schwäche ist die Unfähigkeit, sprächsabends des Förderzenchenden und intelligenten Märkten. Die Management- tegie“ ermutigte Diplom-Psy- und viele Anregungen mit- die Grundrechenarten zu trums Dyskalkulie an der lehre hat uns über Jahrzehnte chologin und Lerntrainerin nehmen. Vorträgen (von links). automatisieren, das Einmal- Volkshochschule Ahrensburg eins langfristig zu erlernen aus der Praxis ihrer Arbeit beˆ "O[FJHF ˆ und mathematische Ausdrü- richten. So möchte sie Eltern cke zu verstehen. Häufig wird helfen, die individuelle Leisauch der räumliche Aufbau tungssituation ihres Kindes von Berechnungen nur schwer besser zu verstehen, und aus der Arbeit ihres Förderuntererfasst. Motivierende Trainer und schweißnasse Körper richts Beispiele geben, wie den mona und Sandra, um sich rechenschwachen Kindern Über 70 strahlende TeilnehVerständnis ganz in Ruhe und in direkter wirkungsvoll geholfen werden mer bei der ersten großen Nähe ein wenig Zeit für sich Warum kann ein durch- kann. Die kostenlose VeranZumba-Party am vergangenen selber zu nehmen und die schnittlich oder sogar über- staltung ist am Donnerstag, Sonnabend im Sports Club Schwachstellen Beckenboden durchschnittlich Ahrensburg, An der Strusbek.. begabtes 17. November, von 20 bis und Bauchwiedermit leichtem Kind das Zahlenverständnis 21.30 Uhr im Haus der VolksVier Stunden mit fünf TraiTraining zu stärken oder auch nur verzögert oder vielleicht hochschule, Bahnhofstraße nern - Steffi, Patrick, Carola, bereits mit leichtem Ausdau- sogar fast gar nicht erwerben? 24. Eine Anmeldung ist nicht Rico und Esteban sorgten für ertrainingzubeginnen. super Stimmung und schweißAnneli Günther, Lehrerin an erforderlich. Interessierte sind jederzeit nasse Körper. „Motivierende herzlich eingeladen und könTrainer, tolle Musik und super nen das vielseitige Angebot netteLeute–somachtTraining einmalig kostenlos testen. DaeinfachrichtigvielSpaß!“ zu gehört selbstverständlich Natürlich gibt es Zumba auch auch der angenehm gestaltete als generellen Kursus – und Wellnessbereich mit zwei zwar gleich fünfmal pro WoSaunen und separatem Ruheche. Zumba ist ein von lateinamerikanischen Tänzen inspi- Zu toller Musik gemeinsam trainieren macht einfach Spaß: raum. Kinderbetreuung, Massage, Sonnenbank und Handriertes Tanz-Fitness-Pro- Zumba-Party im Sports Club. kosmetik runden das Angebot gramm für jedermann, für das erweitert. der fühlen sich in ihrem Sports perfekt ab – so gibt es das man weder Vorkenntnisse Trainingsfläche noch einen Partner, sondern Wer Lust auf Zumba bekom- Club rundum wohl. Ob an den rundum Wohlfühlprogramm einfach nur Spaß an der Bewe- men hat oder sich einfach mehr leicht einzustellenden Geräten aneinemOrt. bewegen möchte, für den gilt oder auch in den passenden Das Team des Sports Club gungbraucht. Erst kürzlich hat der Sports im Zuge der Studioerweite- Kursen wie zum Beispiel mon- Ahrensburg freut sich auf alle, Club Ahrensburg aufgrund rung weiterhin der Sonderta- tags um 10.20 Uhr im Kurs die ihre Gesundheit selber aktiv verbessern möchten. Erste der anhaltenden Nachfrage rif. So gibt es Spitzenleistung „WellFit“mitKerstin. unter neue große Kursräume für sei- zu einem unschlagbar günsti- Mamis geben ihre Kleinen ger- Eindrücke ne Mitglieder gebaut und die gen Preis. Auch ältere Mitglie- ne in die guten Hände von Ra- www.sports-club.de.

Gesprächsabend über Rechenschwäche

Große Zumba-Party im Sports Club

Eine Tüte Gerechtigkeit

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 13 - 45. KW 2011

Neumünsteraner Unternehmen spenden 1.000 Euro Ahrensburg (am/iso). Der langjährige Bürobedarflieferant der AWO in Stormarn, Audehm aus Neumünster, spendet zusammen mit seinem schwäbischen Fachhandelspartner Krug und Priester 1.000 Euro an das AWO Bildungsprojekt „Eine Tüte Gerechtigkeit“. Zum 60-jährigen Bestehen fördert Krug und Priester zusammen mit seinen Partnern 60 gemeinnützige Projekte im Gesamtwert von 60.000 Euro. Es geht dabei vornehmlich um Projekte, die Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Handicap, Senioren oder der Umwelt nützen. Für alle Projekte, die eingereicht werden, gilt die Maxime, Gemeinnützigkeit und Nachhaltigkeit. Eine von der Krug & PriesterGeschäftsführung unabhängige Jury hat aus der Vielzahl an eingegangenen Bewerbungen die besten Projekte aus-

Andrea Dechau freut sich mit den Kindern aus dem AWO Hort „Am Schloss“ über die Spende, die überreicht wurde von dem Gebietsverkaufsleiter Welf Mehnert aus dem Hause Krug & Priester (links) und Christian Pfeiffer der Firma Audehm (rechts). Foto:A.Brinkmann/hfr

ABT - SEITE 13 - 45/2011 - SPORTNACHRICHTEN

gewählt. Hierzu zählt auch das Projekt „Eine Tüte Gerechtigkeit“. Der Scheck in Höhe von 1.000 Euro wurde an Andrea Dechau, Bereichsleiterin der AWO Kitas und Horte, übergeben. „Eine Tüte Gerechtigkeit“ wendet sich an sozial und finanziell schwache Kinder aus den AWO Kitas und Horten und sorgt dafür, dass diese Kinder gleiche Bildungschancen haben. So wird Geld für Lernmaterialien, Hausaufgabenbetreuung, Ausflüge und Reisen oder im Einzelfall für eine besondere, notwendige Förderung bereitgestellt. „Die 1.000 Euro werden in erster Linie in unsere Hausaufgabenbetreuung fließen. Hier brauchen wir dringend eine qualifizierte Betreuung, die sich auch um einzelne Schüler und Schülerinnen kümmern kann,“ erklärt Ulrike Reichle Hortleiterin des AWO Hortes.

Jagdgenossenschaft Tremsbüttel Der Jagdvorsteher

Bekanntmachung Betr.: Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung Am Mittwoch, den 30. November 2011 um 20.00 Uhr, findet in der Gaststätte „Zum Rehbrook“ in 22967 Tremsbüttel, eine Mitgliederversammlung statt, zu der hiermit die Jagdgenossen sowie die Jagdpächter herzlich eingeladen sind. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Bericht des Jagdvorstehers zum Zustand des Reviers 3. Kassenbericht 4. Entlastung des Vorstandes 5. Neuwahl des Vorstandes 6. Verschiedenes Ich weise darauf hin, dass Personen, die bei der Versammlung die Interessen von Jagdgenossen wahrnehmen, im Besitz einer schriftlichen Vollmacht sein müssen. Tremsbüttel, den 9.11.2011

gez. A. Hoffmann Jagdvorsteher

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


14

REGIONALES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Tiere suchen ein Zuhause

Wer hat ein Herz für die lieben Widderkaninchen? Ahrensburg / Großhansdorf (am/bor). Der MARKT möchte in Zusammenarbeit mit dem Waldtierheim Großhansdorf wieder einige Tiere vorstellen, die auf ihre Vermittlung warten: Zwei weibliche weiße Widderkaninchen aus schlechter Haltung warten auf erfahrene Nagerfans. Die Kaninchen im

Erwachsenenalter haben Schnupfen, der behandelt wird, aber schon chronisch geworden sein kann. Die Kaninchen sollten daher gemeinsam umziehen. Frische oder getrocknete Kräuter wie Pfefferminze und Spitzwegerich können zur Behandlung der Schnupfenschübe sehr hilfreich sein. In einem guten Zu-

hause werden sie sicher schnell wieder fit und gesund. „Klopfer“ und „Sam“ sind Zwergwidder-Kaninchen, Vater und Sohn, und warten schon etwas länger auf ein neues Zuhause. Sie wurden im Jahre 2010 geboren, sind kastriert und verträglich mit anderen Artgenossen. Beide sind zutraulich und genießen ihre

Streicheleinheiten. Die Kaninchen freuen sich auf liebevolle Besitzer. Das Tierheim ist während der Öffnungszeiten im Waldreiterweg 101 in Großhansdorf, Telefon 04102 / 64 111, zu erreichen. Auf der Homepage unter: www.tierheim-grossha Die Widderzwerge warten auf nsdorf.de sind weitere Ver- ein liebevolles Zuhause. mittlungstiere zu sehen. Foto:TierheimGroßhansdorf/hfr

FNQGFIMFO TJDI    'BDIMFVUF FNQGFIMFO TJDI    'BDIMFVUF FNQGFIMFO TJDI

Abbruch Abbruch von Häusern, Betriebsanlagen u. Betonflächen Tel. 04537183670, Fax: 04537-707658, info@ technik-zentrum.de

Arbeitsbühnen Arbeitsbühnen-Vermietung für Innen- und Außeneinsatz, Arbeitshöhe bis zu 23 m, selbstfahrend, Ein-MannBed., Durchfahrbreite 0,90 cm, Mundt Tel. 04102-2399-0B

Arbeitskleidung POGGENSEE BERUFSKLEIDUNG Das Fachgeschäft mit Auswahl, Sicherheitsschuhe, Imagekleidung, Elmenhorster Str. 4, Bargfeld-Stegen, Tel. 04532/41 15, www.poggenseebargfeld.deB

Bausachverständige KAI MICOLOWSKY - Dipl. Ing. Arch. Wertgutachten für Gebäude Mg. BVFS Tel. 04102 / 4 19 96

Container BRINCKMANN bauen + heizen Container-Dienst, Abfuhr v. Bauschutt u. Gartenabfällen, Bogenstr. 46, Ahrensburg, Tel. 04102/512 55 + 523 23 CONTAINERDIENST FRANK Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb - Bauschutt - Gartenabfälle oder sogar Asbest - wir haben den Entsorgungsweg - auch Schrottankauf unter Tel. 04534 / 369 M. WILLHÖFT - Containerdienst Abfuhr z.B. Boden-BauschuttGartenabfälle, Anlieferung z. B. Natursteine, Mutterboden, Spielsand, Bargteheide Tel. 04532/26 52 75

Computer COMPUTER-SERVICE comWare Hilfe bei PC-Problemen, Reparaturen, Aufbau, Installation, Internet-Einrichtung und Einweisung, Tel. 04532/267 702

Dachdeckerei Dachdeckerei & Bausanierung Fassadenverkleidung, Bauklempnerei, Flachdach, Dachflächenfenster, Schornsteinsanierung, Sturmschäden/ Notdienst Dirk Herre, Tel. 04107906969, Fax 906970; Michael Schulz, Tel. 0451-797782

DACHDECKEREI & BAUKLEMPNEREI HUPPENTHAL Meisterbetrieb, Dachdeckerarbeiten, Klempnerarbeiten/ Falztechnik, Veluxfenster, Schornsteinverkleidung Schiefer/ Zink oder Kupfer, Zimmererarbeiten, Dachreparaturen, Behebung von Sturm-schäden, Dachrinnen, eigene Gerüste, Ahrensburg, Am Hopfenbach 7, Tel. 04102/47 19 47E M. PLETSCH - Alles ums DACH DACHDECKERMEISTER - Dach-, Neu- u. Umdeckungen, Bauklempnerei, Flachdachabdichtungen, Schieferverkleidungen, Asbestentsorgung, Zimmereiarbeiten, eigene Gerüste, Bargfeld-Stegen, Im Weden 4, Tel. 04532/256 01, Fax 04532/260 605 DACHDECKEREI BENNER GmbH Bedachungen, Abdichtungen, Fassaden, Bauklempnerei, Hauptstr. 59a, 22962 Siek, Tel. 04107/76 88 od. 04102/16 59, Fax 04107/7121

ABT - SEITE 14 - 45/2011 - REGIONALES

DACHDECKEREI WAGNER - Dachund Flachdachreparaturen, Sturmschadenreparaturen, Schornsteinkopfverkleidung, Dachumdeckung, Dachrinne, Schieferverkleidungen, eigene gartenschonende Gerüste, unverbindliche Beratung und Kostenvoranschläge, Pappelweg 23, Ammersbek/ Ahrensburg, Tel. 04102/315 75 Gramkow Zimmerei GmbH - Dach-, Neu- u. Umdeckung, Dachisolierung, Um- u. Anbauten, Gauben, Carport, Fassaden, Dachüberstände, Schornsteinverkleidung, Verschindelung Tel. 04531-81474

Elektroinstallation Elektroinstallationen, Kundendienst für Hausgeräte, E-Check, ellerbrock Bad & Küche GmbH, Tel. 040-607 62 0 SCHÖNING Elektround Kommunikationstechnik GmbH – Kundendienst – ISDN-Anlagen – Satellitenanlagen – Elektroinstallation, Hbg. Str. 218, 22926 Ahrensburg, Tel. 04102/82 13 55 Elektro-VoBa - Elektroinstallationen u. Reparaturen für Industrie, Haushalt u. Gewerbe, Tel. 04102/ 6 32 28 od. 0171/210 37 91 Elektro Goldenbaum, Installationen rund um Haus und Hof, Kundendienst - gern Kleinaufträge, faire Preise, keine Anfahrtskosten Tel. 04102/ 55828 od. 0162/9752507

Erdarbeiten Erdarbeiten aller Art. Aushub von Baugruben, Bodenabfuhr, Füllsandlieferungen. Tel. 04537-183670, Fax: 04537-707658, info@technik-zentrum.de

Estricharbeiten KRÖGER Fußbodenbau, Estriche, Parkett, PVC, schleif./vers., Teppiche etc. Tel. 040-6774395, Ihlendiek 40, Braak

BÄUMEFÄLLEN, SPEZ. SCHWIERIGE Problembaumfällung, Stubbenfräsen (Entfernung der Baumwurzeln) inkl. Abtransport zu Festpreisen, kostenlose Angebote alle Gartenarbeiten Tel. 040/60 31 56 81 H. GRABERT, Gartenpflege - Jahrespflege, Verl. v. Terrassen, Auffahrten u. Wegen, Zäune, Steinmauern setzen, Bäume fällen u. schneiden, Winterdienst, Tel. 04531/6 76 31 Rasen- und Rabattenpflege. Pflaster- u. Zaunarbeiten. Gestaltung u. Pflege v. Außenanlagen Tel. 04102 59991, info@krasniqi.eu HAUS = GRUNDSTÜCK = SERVICE = FITIM sämtl. Gartenarbeiten + Pflege, Bäume fällen, Laub, Eis Schneebeseitigung, Hauswart, Objektdienste u.v.m. Tel. 04102/667151 oder 0179/1416902 JENS GROOT, Inh. D. Steinberg, Gartenpflege, Privat und Gewerbe info@galabau-groot.de oder Tel. 0176/611 381 96 UWE KRÖGER - Garten- + Ganzjahrespflege, Rasen mähen + vertikutieren, Sträucherschnitt, Bäume fällen und roden, alle Arbeiten mit Abfuhr, Tel. 04532/26 12 39 od. 0171-70 56 762

Handwerkshilfe www.deMoker.de - Meisterbetrieb für Arbeiten im, am und um´s Haus herum, € 25,-/Std. einschl. Maschinen + Geräte Tel. 04102/222328

Haus- / Grundstücksservice Objektbetreuung – Hausmeisterservice, Gartenpflege und Hausreinigung Tel. 04102-59991, info@krasniqi.eu

Haustechnik HAUSTECHNIK GIENCKE GMBH, Jetzt Heizkosten senken! Wir dämmen Dach, Wand und Decke, Tel. 04532/505405

Sielarbeiten

Klempnerei

Solartechnik

MARKUS LOSCH - Bäume fällen/ schneiden inkl. Abfuhr, Auffahrten, Wege u. Terrassen verl., Friesenwälle Tel. 04102 / 18 88 od. 0178 / 9 61 10 01

MARECKI GmbH - Ihr Klempner Badmodernisierung, Kundendienst, Ahr., Hamb. Str. 141, Tel. 04102/5 40 18

DERLIN-HAUSTECHTECHNIK GMBH - Solarwärme, alternative Energien, Heizungen, Bäder, Wärmepumpen, Pellets Tel. 04531/888 4883 www.derlin-haustechnik.de

ACHIM ZORNBACH - Garten- u. Landschaftsbau, Neuanlagen, Um gestaltung, Gartenpflege, Gehölzschnitt, 22949 Ammersbek, Tel. 040/605 13 95 – Mitglied Fachverband Ga-La Bau –

Malermeister M. Böter, Der Maler für die individuelle Gestaltung Ihres Zuhauses, Tel. 04102-823257 o. 0177-6756360

Maler

GALA-BAU B. ZEQIRI, Neuanlage von Grünanlagen, Gartenservice, Gartenbau, Pflaster, Bäume, Zäune etc., Tel. 04102-972786 od. 0174/1678335, info@bz-gartenservice.de

Malerarbeiten + Tapezierarbeiten, Ausführungen zum Festpreis, unverbindl. Beratung. Fachbetrieb: Peter Pfeiffer, Tel. 04102/32718 Malereibetrieb Mundt seit 1949, Wärmedämmung, Fußbodenverlegung, Beschriftung, Möbel + Industrielackierung, spez. Küchenlackierung, Ital. Spachteltechniken, Fassmalerei, Strichlack, Wischtechnik, Möbelrestaurierung, Gänseberg 2-4, Ahrensburg, Tel. 04102/23990

Fliesenleger

H = G = S = FITIM UNTERHALTSREINIGUNG für Wohn- u. Geschäftsräume, Bauend- u. Grundreinigung, Fensterreinigung u.v.m. Tel. 04102/ 667151 o. 0179/1416902

MALERMEISTER SCHENK Malerund Tapezierarbeiten, Fach- und Farbberatung, günstige Festpreise Tel. 04102/65537 und 0173/7933179

Glaser

MALEREIBETRIEB KEHDING – Malerarbeiten aller Art, spez. Fassadenbeschichtung, auch Kleinstaufträge zu Festpreisen! Tel. 04102/52950, Am Haidschlag 48, Abg.

MATTES PARKETTMEISTERBETRIEB, Parkett- u. Dielen-Neuverlegung, Altböden schleifen u. versiegeln od. ölen, Tel. 04107-907892

Garten- u. Landschaftsbau HG-DIENSTLEISTUNGEN: sämtl. Gartenarb., Jahrespfl., WegeTerrassenbau, Winterdienst, T. 04102/ 978-634, 0179/7925700 BURIMI GARTENARBEITEN - sämtl. Gartenarbeiten, Jahrespflege, Rasen mähen und vertikutieren, Pflasterarbeiten, Hausmeisterdienst u.v.m.,

04102/206133

STOLZE SANITÄRTECHNIK e.K. Gas- u. Wasserinstallateurmeister. Ihr Partner vom Keller bis zum Dach. Bad Heizung Dach, Tel. 04102/4 53 04

Sielarbeiten, Übergabeschächte setzen und Trinkwasserleitungen verlegen. Konzession für HH liegt vor. Tel. 04537-183670, Fax: 04537707658, info@technik-zentrum.de

Gebäudereinigung

Fußböden

Sanitärtechnik Sanitärinstallationen, KomplettBäder, Badmodernisierung, Kundendienst, Reparaturen, ellerbrock Bad & Küche GmbH, Tel. 040-607 62 0

Heizung

LABANN - reinigt seit 35 Jahren: F e n s t e r- R a h m e n - W i n t e rg ä r t e n Terrassen-Teppichboden-PVC u.v.m. Tel. 040-669 5186

LARS AUGUSTIEN - Ihr Fußbodenteam f. Alt- u. Neubau, Naturböden, Schleifarbeiten, Teppichbodenreinigung, Tel. 04532/87 88, Fax. 50 54 49

Raumausstattung G + K GARDINEN RALF BUTZKE – Fachgeschäft für Fensterdekorationen, Bodenbeläge, Bargteheide, Am Markt 6c, Theodor-Storm-Str., Tel. 04532 / 78 89, Fax 2 47 93

JOACHIM LAHMANN GmbH Dach, Sanitär, Heizung, Rohrreinigung, Solarthermie, Photovoltaik – Ahrensburg, Ewige Weide 2, Tel. 04102/400 77

Fahrräder

FLIESENLEGERMEISTER Marc Pries - Ausführung sämtl. Fliesenarb., 23867 Tönningstedt, Tel. 04537/1839585

WÖLKBAU – Sanierung, Umbau, Neubau, Tel.: 0152-06326489

Hausverwaltungen AVV IMMOBILIEN GMBH Mietshausverwaltung ohne Kompromisse inkl. Rundumservice, 04102/469886

Hülle-Fahrräder, Reparaturen, Inspektionen, Reinigung, Ersatzteil u. Zubehör, Hol- u. Bringdienst, Hammoor Tel.0151-21024470

FLIESENLEGERMEISTER Klaus Timm - Ausführg. sämtl. Fliesen- u. Plattenarbeiten, 22926 Ahrensburg, Tannenweg 24, Tel. 04102/5 31 72

SASCHA NICODEMUS Umbauarbeiten & Altbausanierung Elmenhorst / Fischbek, Mobil: 0172-4537885

Reparatur-Schnelldienst Erwin Stüben Glaserei Umrüstung von Einfach- auf Isolierverglasung, in Ahrensburg Tel. 04102/473 8 75 GLASEREI STEFAN POSLEDNIK Fachbetrieb f. Reparatur + Neuverglas. spez. Lösungen f. Duschabtrennungen, Spiegel, Glasdächer, -türen, -wände etc, Rantzaustr. 56 a, Ahrensburg Tel. 04102/5 46 66 Glas- u. Metallbau Tiedt & Iden, Verglasungen aller Art, Spiegel, Duschtüren, Fenster, Türen, Bargteheide, Tel. 04532/2 29 66, Notdienst 24 h GLASEREI T. SCHILBACH - alle Glasarbeiten – NOTDIENST – 045368571, 23898 Sandesneben, glasereithorsten-schilbach@t-online.de www.Glaserei-WOPERSNOW.de auch Fenster, Türen, Beschläge, Einbruchrep. am Rahmen - Ahrensburg, Ewige Weide 4 Tel. 04102/222 30

Markisen, Rollläden BS BAUELEMENTE SCHMIDT, Rollladen, Markisen, Insektenschutzsysteme, 23869 Elmenhorst, Finkenweg 4, Tel. 04532-89 68 35 J. Sonnenschutzprofi Gebhardt! Winterrabatte bei Rollläden, Markisen, Plissees, Jalousien, Rollos und mehr. Kostenl. Aufmaß u. Beratung vor Ort, Stormarn 04532 - 280 75 81, HH: 040 - 66 99 74 53, www.sonnenschutzprofis.de

Maurer MICHAEL PAEHLKE Bauausführungen, sämtl. Maurerarbeiten, Kellerisol./ Drainagen, Renovierungen, spez. WandFenster-Durchbrüche Tel.: 040-43264926, Handy 0172/5834485

Telekommunikation comWare Bargteheide - Mobilfunk, T-ISDN, T-DSL, T-ONLINE, Internet, Beratung, Auftragsannahme, Montage, Bahnhofstr. 5, Tel. 04532/26 77 00

Textilbeschriftung Computerstickerei - Ihre Profis für die Beschriftung, Änderung und Reparatur von Berufsund Vereinskleidung für Gewerbe und Privat. www.Bargfeld-Stick.de, Tel. 04532-21730

Tischler KLAUS DÄHN BAU- & MÖBELTISCHLEREI - Kunststoff- u. Holzfenster, Reparaturarbeiten, Einbauschränke, Innenausbau, 22927 Großhansdorf, Tel. 04102/62748, FAX 65736 mail: TISCHLEREI.DAEHN@ t-online.de TISCHLEREI HERRLICH - Fenster, Türen, Einbauschränke, Versicherungsschäden, Reparaturen, Parkett, Laminat, Kleinaufträge, Faire Preise, Moltkeallee 8, 22926 Ahrensburg Tel. (04102) 14 21 Fax 469953, www.tischlereiherrlich.de

Zimmerei R. WITTENHAGEN – Zi.-Meister. Dachstühle, kpl. Holzrahmenbauhäuser, An- u. Umbauten, Gauben, Überdachungen, Holz im Garten, Fenster + Türen, Veluxfenster, 22962 Siek, Bültbek 42, Tel. 04107/9999 FRANK DRUVE GMBH ZIMMEREI, HOLZRAHMENBAU – Dachgauben, komplette Dacherneuerungen mit zusätzlicher Wärmedämmung, Carports, Terrassenüberdachungen, Holzwintergärten, Holzhäuser, Innenausbau, An- und Umbauten, Veluxfenster, Dielenböden, Reparaturen, Bauplanung und Baustatik Tel.: 04532/1219 oder 0171/5323873

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 14 - 45. KW 2011

DDM R. BONZA Innungsbetrieb – Dach: Flach-, Steil-, Dachrinnen, Velux, Kleinreparatur, Schornstein, Zimmererarbeit, Wärmedämmung, Tel. 04532/1694, Timmerhorn

JOACHIM LAHMANN GmbH - Dach, Sanitär, Heizung, Rohrreinigung, Solarthermie, Photovoltaik – Ahrensburg, Ewige Weide 2, Tel. 04102/400 77


Festliche Mode ˆ "O[FJHF ˆ

Kreuzstich mit Charme

Mode auch fĂźr groĂ&#x;e GrĂśĂ&#x;en

Er ist Tapisserist und Designer von Handstickereien, (nach eigenen Angaben in den letzten 50 Jahren der einzige und noch aktive männliche Deutschlands), sie ist Grafikerin und Illustratorin. Das Ehepaar Gudrun und Michael Lindner bringen ideale Voraussetzungen fĂźr das Unternehmen, das sie als OnlineService anbieten: Professionell erstellte Stickvorlagen, die so ideenreich sind, dass selbst der grĂśĂ&#x;te „Stick-Muffel“ wieder Lust hat, zur Nadel zu greifen. Unter www.kreuzstiche.de klickt sich der Besucher in eine nostalgische Welt, die farbenfroh Anregungen gibt, deren Umsetzung dank genauer Anweisung, einer reichhaltigen Auswahl an Stoffen und Garnen gelingen wird. Verlage schätzen schon seit Jahren die Mitarbeit des Ehepaars, das bereits Ăźber 100 BĂźcher selbst gestaltete. In dem Online-Shop, den sie jetzt seit Ende September aufbauten, verĂśffentlichen sie ein bis zwei Neuheiten pro Monat. Auch wenn jetzt die Weihnachtszeit auf Hochtouren läuft, in der Planung ist der Winter schon abgeschlossen, und der FrĂźhling hält Einzug. Ab Januar darf Kreuzchen fĂźr

Festliche Mode und das in jeder GrĂśĂ&#x;e – bei Bobsie Moden in Trittau ist das kein Problem. Nicht umsonst hat Inhaberin Sabine Siemer fĂźr ihre Boutique die Devise ausgegeben: „Mode hĂśrt nicht bei GrĂśĂ&#x;e 44 auf“. In ihren 110 Quadratmeter groĂ&#x;en und dekorativ eingerichteten Räumlichkeiten setzt sie diese Vorgabe in einer beeindruckenden Vielfalt um. Dass es sich dabei nur um die allerbeste Qualität handelt, ist fĂźr sie eine Selbstverständlichkeit: „Wir fĂźhren nur Marken, die in Deutschland fertigen lassen und somit auch eine gewisse GĂźteklasse garantieren kĂśnnen“, sagt Sabine Siemer. Aus diesem Grund wird auch zu den kommenden Feier- und Festtagen jede Dame das Passende aus dem reichhaltigen Sortiment finden. Spitze ist beispielsweise an Feierlichkeiten immer eine gute Wahl, besonders attraktive AusfĂźhrungen davon stehen den Kundinnen von Bobsie Moden zur Auswahl. Von Sempre piu sind gerade entzĂźckende Blusen in den Farben fuchsia und schwarz frisch eingetroffen. Damen bis zu einer KĂśrpergrĂśĂ&#x;e von 1,65 Meter kĂśnnen

Moderne Gestaltung unter der Nadel

Bobsie Moden-Inhaberin Sabine Siemer präsentiert eine festliche Tunika, die sich hervorragend mit Leggings oder auch den superschmalen Hosen von LauRie kombinieren lässt. Dazu passt eine schÜne Handtasche wie sie Timo auf dem Bild zeigt. sich an den schwarz-goldenen Kleider von Seidel erfreuen. Doch Bobsie Moden wäre nicht so populär hätte es nicht auch seine abwechslungsreiche Kollektion an Accessoires. Swarovski-Schmucksteine in verschiedenen Farben und Formen – etwa wunderschÜn geschliffen als Herzform – oder Schals und Taschen komplettieren das perfekte Outfit fßr die frauliche Figur.

Egal, ob glanzvolle festliche Mode oder einfach bequeme Rundumstretch-Hosen der Marken Brand und Lau-Rie: im beliebten ĂœbergrĂśĂ&#x;engeschäft in der BahnhofstraĂ&#x;e in Trittau steht immer der WohlfĂźhleffekt im Mittelpunkt. Und das fängt schon bei der Parkplatzsuche an, die entfällt nämlich, direkt vor der TĂźr sind zahlreiche Stellplätze vorhanden.

ˆ "O[FJHF ˆ

Fein gestylt auch im Winter Das Haarstudio verschĂśnt Jung und Alt in behaglicher Atmosphäre. Zum VerwĂśhnprogramm gehĂśren neben der entspannenden Haarwäsche und intensiven Haarpflege wohltuende Hand- und FuĂ&#x;massagen mit entsprechender Pflege. Kundinnen, die zu einem besonderen Anlass ein besonderes Haarstyling suchen, kĂśnnen sich den geschulten Händen der Fachkräfte anvertrauen. Das unkomplizierte frĂśhliche Team beherrscht stilsicher das volle Handwerk und ist kompetent in allem „rund um die Betreuung der Haare“, egal ob pfiffig oder klassisch, mit oder ohne Coloration, die Friseurinnen finden den passenden Schnitt und die typgerechte Frisur. Kleinkinder

Sich hĂźbsch machen lassen, das hebt die Stimmung und steigert das Wohlbefinden. Gerade im Herbst tut ein WohlfĂźhlbesuch beim Friseur richtig gut. Gepflegtes Haar, vielleicht aufgepeppt mit ein paar strahlenden Highlights, schmeichelt dem Gesicht und setzt hĂźbsche Akzente. Im Friseursalon „Das Haarstudio“ in der RantzaustraĂ&#x;e betreut Inhaberin Martina Astemer-LaHara mit ihrem Team Anja Lindner und Azubi Jenny Tamme die Kunden Die Haarstylistinnen mit dem treffsicheren GefĂźhl fĂźr das gepflegte Ă„uĂ&#x;ere Martina Astemer-LaHara und Anja Linder (von links).

sind sehr willkommen, ebenso liebevoll betreut werden auch ältere Kunden. „Wir bieten unseren Kunden den Treuepass, dann gibt es den elften Haarschnitt umsonst. Und beim Dauerwellenpass erhalten Kundinnen nach einer frischen Dauerwelle einen Preisnachlass fĂźr das Waschen und Stylen“, so die Inhaberin. Kundenfreundlich sind auch die Ă–ffnungszeiten montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 04102/666 53 63 erbeten, aber auch spontane Friseurbesuche lassen sich ermĂśglichen. ˆ "O[FJHF ˆ

Weihnachtszeit mit schicker Mode

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 15 - 45. KW 2011

Dwenger mit aktueller Herbst-Winter-Kollektion Wer der Meinung sein sollte, dass die Weihnachtszeit modisch nicht viel zu bieten habe, der kann sich nun vom Textilhaus Dwenger in GrÜnwohld eines Besseren belehren lassen. Zu bestaunen ist in dem ßberregional bekannten und beliebten Modehaus derzeit die aktuelle Herbst-WinterKollektion von Herstellern wie Basler, Gerry Weber, Betty Barclay, Brax, Rabe und einigen anderen exklusiven Marken. Eigentlich ßberflßssig zu erwähnen, dass die gezeigten Textilien auch diesmal handverlesen zusammengestellt und auf den Geschmack der Kundschaft des Hauses abgestimmt wurden. Die beiden Inhaberinnen Ingeburg Gehrken und Tochter Nadine Mittag sind einfach selbst leidenschaftliche Modefans und legen bereits bei der riesigen Auswahl ihre ganze Expertise in die Waagschale. „Wir freuen uns jedes Mal wenn wir auf unseren zahlreichen Messebesuchen im In- und Ausland schÜne Mode fßr unsere Kun-

Eine der Stärken des Textilhauses Dwenger in GrĂśnwohld ist die groĂ&#x;e Auswahl an faszinierend schĂśner Festmode. dinnen entdecken kĂśnnen“, erläutern sie ihre Einkaufsphilosophie. Von der attraktiven Ausbeute dieser Geschäftsreisen profitieren alle Damen, die in der kalten Jahreszeit weder auf kuschelige Wärme noch auf elegantes Aussehen verzichten wollen. Sei es Strick in harmonischen Farben mit einer dazu perfekt kombinierten Hose oder funktionelle und prächtig gestaltete Outdoor-Jacken und Mäntel: Beweise fĂźr den guten Ge-

ABT - SEITE 15 - 45/2011 - MODE & MEHR

schmack des Textilhauses Dwenger gibt es viele. Am besten Ăźberzeugt man sich selbst von der vielfältigen Auswahl auf der groĂ&#x;zĂźgig ausgestatteten Verkaufsfläche. Der Dezember bietet dazu einige willkommene Gelegenheiten. Los geht es bereits am Donnerstag, 1. Dezember, unter dem Motto „Mode und kulinarische KĂśstlichkeiten“ ist das Geschäft Donnerstag und Freitag durchgehend von 10 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 15 Uhr ge-

Ăśffnet. An diesen Tagen startet bereits das GeburtstagsGewinnspiel, das mit Einkaufsgutscheinen im Wert von insgesamt rund 1000 Euro lockt. Im 51. Jahr des Bestehens des Textilhauses Dwenger schickt der Nikolaus nicht nur freundliche GrĂźĂ&#x;e vorbei, sondern prämiert jeden Einkauf an dem Tag, 6. Dezember, mit einem Extra-Geschenk. AuĂ&#x;erdem steht vom 5. bis 10. Dezember eine Themenwoche Outdoor & Kombi an, vom 12. Bis 17. Dezember lautet der Schwerpunkt Strick & Hosen. Zum Jahresausklang schlieĂ&#x;lich widmet man sich vom 19. bis zum 31. Dezember der Festmode und den neuen Modetrends 2012. In gemĂźtlicher Atmosphäre wird mit den Kundinnen gemeinsam bei Prosecco & Berlinern gefeiert. Doch damit nicht genug der Bescherungen, im Geburtstagsmonat Dezember gibt es auf jeden Einkauf aus der aktuellen Herbst-Winter-Kollektion einen Rabatt in HĂśhe von zehn Prozent.

/FV -

Silver Jeans 139,- â‚Ź nur 40,- â‚Ź

/FV

Designer Oberbekleidung von Joseph Ribkoff ab 60,- â‚Ź

Damendaunenjacken statt 279,- â‚Ź nur 99,- â‚Ź

Milestone Herbst/Winterjacken 2011/2012 ab nur 190,- â‚Ź Weitere Angebote von:

-

ˆ "O[FJHF ˆ

Glanzvolle festliche Mode in jeder GrĂśĂ&#x;e

GANT, Tommy Hilfiger und Ralph Lauren. 'SWPO6ISt4B6IS Auch tägl. nach tel. Anmeldung v. 10-19 Uhr. #FBUB$ ,VSU'JTDIFS4US  Gewerbegebiet Nord, 22926 Ahrensburg

Tel.: 04102-44157 od. 0163-4425160 www.beata-c-discount.eu

10% Rabatt

Erstellen professionell Stickvorlagen: Gudrun und Michael Lindner. Kreuzchen die kalte Jahreszeit verbannt werden. Eine Vorlage fßr den Blßtenzauber oder Osterhasen ist schon in Arbeit. Sticken ist keine Kunst und wirkt doch kßnstlerisch. Der besondere Charme ist die Nostalgie, die von diesen Arbeiten ausgeht. Mit einfacher Zähltechnik fßhren die Vorlagen zu einem Ergebnis, das Freude macht, dem Handarbeitenden ebenso wie dem Beschenkten. Wichtig ist auch hierbei: Das Produkt kann nicht besser sein als die Materialien, die verwendet wurden. Darum bieten Gudrun und Michael Lindner nur Hochwertiges an. In der Stoffauswahl entscheidet der Kunde – je nach eigener Fertigkeit – zwischen Leinen, Baumwolle oder Aida, einer Materialvariante, die problemloses Auszählen der Kästchen mÜglich macht. Zu jedem Bogen wird ein Starterset Stickgarn in den eingesetzten Farbe angeboten, damit der Kunde ohne VerzÜgerung mit dem Sticken beginnen kann. Es ist leicht, etwas Liebes im Kreuzstich zu sagen. Es hat Bestand!

bei Vorlage dieser Anzeige und Kauf ab einem Warenwert von 100,- â‚Ź

 

W    









           

   

      

44 60 

           

       

  

Das Haarstudio

%BNFOt)FSSFOt,JOEFS

Martina Astemer-La Hara )BBSTUZMJTUJO

Auch im Winter: Jung & Alt fein gestylt 3BOU[BVTUSB•F&DLF"N/FVFO5FJDI "ISFOTCVSH Neue Telefonnr.: 04102/666 53 63

Modischer Winterzauber 2011/12

7JFMF"LUJPOFO JN%F[FNCFS

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


JOBmesse 2011 Die Zukunft fest im Visier Die 13. Jobmesse lockt am Donnerstag mit noch mehr Angeboten Bargteheide (nil). Elektriker, Medizintechniker, Bäcker? Finanzberater? Oder doch lieber Schiffmechaniker? Es gibt zahllose MÜglichkeiten fßr die Berufswahl. Doch wohin soll die Reise nach dem Schulabschluss eigentlich gehen? Welcher Beruf ist der richtige? Wo liegen die Interessen, wie sind die Anforderungen? Fragen ßber Fragen. Antworten gibt’s am kommenden Donnerstag auf der Jobmesse in der Bargteheider Anne-Frank-Schule (AFS).

/0$),&*/&/"64#*-%6/(41-"5; Sie wissen was Sie wollen ...verfĂźgen Ăźber eine schnelle Auffassungsgabe ...haben Ihre Schule mit guten Noten abgeschlossen ...sind sicher in der deutschen Sprache ...aufgeschlossen und flexibel ...und kĂśnnen mit Zahlen umgehen Mit der Ausbildung zum / zur

Steuerfachangestellten die Karriere im Visier! In der bundesweiten AusbildungsplatzbÜrse unter www.mehr-als-du-denkst.de finden Sie zahlreiche freie Ausbildungsplätze. Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die dort aufgefßhrten Steuerkanzleien! Steuerberaterkammer Schleswig – Holstein Auskunft erteilt: Frau Karin Dankert Ausbildungsplatzakquisiteurin E-Mail: info@stbk-sh.de

'63URGXNWHLVWHLQLQQRYDWLYHVXQGPRGHUQHV+DQGHOVKDXVGDVGHP LQWHUQDWLRQDOHQ9HUVDQGXQG(LQ]HOKDQGHOSURIHVVLRQHOOH/|VXQJHQ LP0DUNWI UQRQIRRG$UWLNHODXVGHP+DXVKDOWV)LWQHVVXQG )UHL]HLWEHUHLFKELHWHW8QVHUH6RUWLPHQWHZHUGHQHXURSDZHLW YHUWULHEHQXQGKDEHQXQVHU8QWHUQHKPHQ]XHLQHPGHUJU|‰WHQ +DQGHOVKlXVHU(XURSDVZDFKVHQODVVHQ ) UXQVHUH$XVELOGXQJZXUGHQZLUPHKUIDFKDXVJH]HLFKQHW

Von 8 bis 17 Uhr informieren knapp 60 verschiedene Aussteller – Firmen, Institutionen und Hochschulen – Ăźber die groĂ&#x;e Bandbreite der Ausbildungsberufe. Kommen dĂźrfen nicht nur SchĂźlerinnen und SchĂźler der Anne-FrankSchule. „Die Messe richtet sich an alle, die vor der schwierigen Berufswahl stehen“, erklärt Gabriele KeĂ&#x;ler aus dem Organisatorenteam der AFS. „Auch Eltern sind eingeladen.“ Im vergangenen Jahr kamen rund 8000 Besucher zur Jobmesse. Dieses Mal kĂśnnten’s noch ein paar mehr werden. SchlieĂ&#x;lich wurde auch das Angebot noch einmal aufgestockt. „Wir hatten einen unglaublichen Zulauf von Unternehmen und Institutionen“, erklärt KeĂ&#x;ler. Insgesamt 55 Aussteller aus den verschiedensten Berufsgruppen stellen ihre Ausbildungsberufe vor. Sogar sechs Hochschulen sind dabei. „Damit ist die absolute Kapazitätsobergrenze erreicht“, sagt Schulleiterin Angelika Knies. „Wir mussten schon den neuen Erweiterungsbau mit einbeziehen, damit wir alle unterkriegen.“ Dort, im Erweiterungsbau, wird ein sogenannter Hochschul-Campus eingerichtet. Das Angebot richtet sich explizit an SchĂźlerinnen und SchĂźler der Sekundarstufe II. Aber auch die jĂźngeren Jugendlichen werden beraten. Zum Beispiel beim Bewerbungstraining der Agentur fĂźr Arbeit. Auch die Industrieund Handelskammer LĂźbeck ist dabei. „Wenn wir Exportweltmeister bleiben wollen, brauchen wir genĂźgend Fachkräfte“, sagt IHK-Vertreter Holger Knoblauch. Fast ein Drittel aller Jugendlichen breche die Ausbildung ab, erklärt der Fachmann. Deswegen seien Informationen vor der Berufswahl unabdingbar. „Und diese Messe hier in Bargteheide ist die erfolgreichste JobbĂśrse, die ich kenne.“ Neben zahlreichen Workshops gibt es auch wieder einen „Business Talk“. Hier heiĂ&#x;t das Thema ab 13 Uhr „Frauenquote, Girls day - und wo bleiben die Jungs?“ „Dort soll sich eine Diskussion zwischen SchĂźlerinnen und SchĂźlern, Eltern und Vertretern der Unternehmen und Institutionen entwickeln“, erklärt AFS-Lehrein Christiane Hemming.

Der Lageplan der Jobmesse (oben) und der Kern des Organisatorenteams (v.l.): AnneFrank-Leiterin Angelika Knies, Lehrerin Christiane Hemming, Holger Knoblauch von der Industrei- und Handelskammer LĂźbeck und Kreisfachberaterin Gabriele KeĂ&#x;ler. Grafik: hfr/Foto: Tyczewski Die Messe diese aber nicht ausschlieĂ&#x;lich der Information. Sie sei auch ideal fĂźr SchĂźler, um erste Kontakte zu potenziellen Ausbildungsbetrieben zu knĂźpfen“, erklärt Holger Knoblauch. Auch die Hemmschwelle sei niedrig. Hinter vielen Ständen stehen Auszubildende. Da trauen sich die SchĂźler eher, Fragen zu stellen“, sagt Schulleiterin Knies. Unternehmen selbst kĂśnnen freie Ausbildungsoder Praktikumsplätze an einer LitfaĂ&#x;säule bekannt machen.

    



Job Messe 2011 - edding ist dabei! Liebe SchĂźlerinnen und SchĂźler, liebe Eltern, liebe Interessenten, auch im Jahr 2011 findet in der Anne-Frank-Schule in Bargteheide die JOB Messe statt. NatĂźrlich darf edding auch in diesem Jahr nicht fehlen! edding sucht fĂźr das Jahr 2012 engagierte Bewerber und zukĂźnftige Auszubildende in den Bereichen

DEIN BERUFSSTART 

  

UĂŠ/ÂˆÂŤÂŤĂƒĂŠĂ˘Ă•Ă€ĂŠ iÀÕvĂƒĂœ>Â…Â?ĂŠĂ•Â˜`ĂŠ iĂœiĂ€LĂ•Â˜} UĂŠÂˆÂ˜`ÂˆĂ›Âˆ`Ă•iÂ?Â?iĂŠ iĂ€>ĂŒĂ•Â˜} UĂŠĂƒÂŤiĂ˘ÂˆiÂ?Â?iĂŠ˜}iLÂœĂŒi\ĂŠĂœĂœĂœÂ°>œŽ°`iĂ‰Â˜Ăœ iĂŒĂ˘ĂŒĂŠ`>ĂƒĂŠÂŽÂœĂƒĂŒi˜Â?ÂœĂƒiĂŠ iĂœiĂ€LĂ•Â˜}ĂƒÂŤ>ÂŽiĂŒĂŠ>˜vÂœĂ€`iĂ€Â˜t ‡>ˆÂ?ĂŠ>˜\ĂŠOlav.Buelow@nw.aok.de

ABT - SEITE 16 - 45/2011 - AUSBILDUNG

Kauffrau/Kaufmann fĂźr GroĂ&#x;- und AuĂ&#x;enhandel (Schwerpunkt AuĂ&#x;enhandel) und Industriekauffrau/-kaufmann. FĂźr die Ausbildungsberufe suchen wir junge, motivierte Bewerber mit guten Englischkenntnissen, Abitur oder gleichwertigem Schulabschluss und Kenntnissen in Internet sowie MS-Office-Programmen. Des Weiteren solltet ihr offen, kommunikativ, selbstständig und teamorientiert sein. Das edding-Azubiteam ist fĂźr Fragen rund um die Ausbildungsberufe, das Studium und Bewerbungen bestens gewappnet und freut sich auf zahlreiche Besucher. Unser Messestand in der Turnhalle des AFS steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto „edding gefällt mir“ und lockt neben vieler Informationen auch mit technischen Raffinessen. Wir freuen uns auf euch! Sarah Behncke / edding Azubi-Team

  



  

edding Aktiengesellschaft Bookkoppel 7, 22926 Ahrensburg, E-Mail: hr@edding.de



Steuerberaterkammer

Ausbildung oder duales Studium Bargteheide (bm/nil). Die Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten bietet mehr Abwechslung als viele denken und dank guter Aufstiegschancen kann sie der Grundstein sein fßr eine erfolgreiche Karriere. Die dreijährige Ausbildung erfolgt in den einzelnen Steuerkanzleien in ganz Schleswig-Holstein. Alternativ ist auch ein Duales Studium mÜglich. In Verbindung mit der Fachhochschule Westkßste in Heide ermÜglicht das so genannte Triale Modell (zwei Jahre Ausbildung / zwei Jahre Studium) die Ausbildung zur/m Steuerfachangestellten in Verbindung mit dem Bachelor of Arts Betriebswirtschaft.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 16 - 45. KW 2011

  

 


AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Das erste Haus wird gebaut

Die glĂźcklichen Pferde von Trittau

Wohnprojekt fĂźr Behinderte auf Allmende Wulfsdorf Ahrensburg (ve). Ăœber ein Jahr haben sie gewartet, dann einen deutlichen Brief geschrieben und dann ging alles plĂśtzlich ganz schnell: Der Bewilligungsbescheid fĂźr FĂśrdermittel zur Errichtung ein Wohnprojektes flatterte ins Haus der Benno und Inge Behrens-Stiftung. Mit ganz konkreten Folgen: Aus dem Vorhaben, Wohnhäuser fĂźr Behinderte Allmende Wulfsdorf und Wilde Rosen zu bauen, ist mit dem ersten Spatenstich in dieser Woche ein konkreter erster Arbeitsschritt geworden. Und dabei geht die ganze Geschichte noch viel weiter zurĂźck: Bereits 2003 hat die neu entstehende Dorfgemeinschaft auf Allmende die Idee, Menschen mit Behinderungen in ihre Dorfgemeinschaft mit aufzunehmen. Mit dem Verein „Die Robben“ des Hamburger Friedrich-Robbe-Instituts waren auch Eltern Feuer und Flamme fĂźr die Idee. Und mit der Benno und Inge BehrensStiftung sowie der Hermann JĂźlich-Werkgemeinschaft potente Partner an der Seite, die das Projekt schlieĂ&#x;lich umsetzen kĂśnnen (der MARKT berichtete). Seit 2005 wurde geplant und konzipiert, nun wird gebaut. Vertreter der Benno und Inge Behrens-Stiftung und Mitglieder Alle waren ganz Ăźberrascht, des Vereins Die Robben haben SpaĂ&#x; beim ersten Spatenstich. dass es nun so schnell los geFotos:M.Veeh hen kann. Drei Häuser sollen auf Allmende und den Wilden Rosen entstehen, dazu ein Bis- normalen Alltag der Dorfgetro, das Arbeitsplätze fĂźr die meinschaft teilzunehmen und Menschen mit Behinderungen gleichzeitig fĂźr ihr Auskombietet soll und den Anliegern men zu sorgen. FĂźr die Bewohner der neuen Häuser erein Treffpunkt. Mehr noch: Mit dem Konzept gibt sich ein neues Potenzial wird pädagogisches Neuland an persĂśnlicher Weiterentbetreten. Die Menschen mit wicklung, das Projekt wird zu ihren eigenen BedĂźrfnissen einem GroĂ&#x;versuch gelebter und Betreuungserfordernis- Inklusion. So verwundert es sen kĂśnnen pädagogisch und nicht, dass es aller Vorauspflegerisch von einem Pflege- sicht nach von der Universität wissendienst vor Ort betreut werden. Witten/Herdecke Damit liegen ihre Aus- und schaftlich begleitet wird. Weiterbildung und ihre tägli- Andreas MĂśhle, der als Geche Betreuung in einer Hand. schäftsfĂźhrer diese und andeZudem leben die Menschen in re Projekte im Auftrag der offenen Einrichtungen und Stiftung unter seine Fittiche haben die Chance, am ganz nimmt, ist entsprechend euAndreas MĂśhle.

17 ˆ "O[FJHF ˆ

phorisch: „Wir kĂśnnen hier eine aktivierende Pflege umsetzen, wir kĂśnnen die Selbstständigkeit der Bewohner ganz neu fĂśrdern“, sagt er. Das Besondere sei dabei die Offenheit der Dorfgemeinschaft, die die Bewohner dieser Häuser in ihren Alltag integriert. „Das ist ein groĂ&#x;es Pfund, aus dem wir etwas machen wollen.“ Die Dorfgemeinschaft selber war bei dem Spatenstich dabei und Ăźberreichte als Geschenk einen PflanzkĂźbel mit einem Jasminstrauch. „Wir freuen uns, das es endlich los geht“, so Holger Scharre von der Dorfgemeinschaft, „schlieĂ&#x;lich ist die Idee hier auf Allmende entstanden.“ Dabei sind sich die Allmender durchaus der Verantwortung bewusst: „Es ist sicher nicht einfach, den Menschen gerecht zu werden, es stellt fĂźr uns eine groĂ&#x;e Herausforderung dar“, so eine Anwohnerin am Rande der Festlichkeiten gegenĂźber dem MARKT. „Aber wir wollen uns der Aufgabe stellen und versuchen, die Menschen zu integrieren.“ Der Spatenstich war dafĂźr ein groĂ&#x; gefeierter Auftakt, nun wird unter FederfĂźhrung der Benno und Inge Behrens-Stiftung das erste Wohnhaus entstehen. Ein Bauabschnitt, der das Dorf Allmende erneut von anderen Wohnprojekten hervorhebt.

Verein Vier Hufe mit Adventsfest

„Am Sonntag, 27. November, veranstalten wir auf unserem Hof, www.hof-der-gluecklich en-pferde.de, unser Adventsfest und wĂźrden uns sehr freuen, viele Besucher bei uns begrĂźĂ&#x;en zu kĂśnnen“, erklärt Nicol Hufnagel. Die Idee ist, die Arbeit im Interesse geschundener und vernachlässigter Pferde vorzustellen und mĂśglichst viele neue Mitglieder fĂźr den noch jungen Verein „Vier Hufe & Co“ und gegebenenfalls auch Spenden, aktive Beteiligungen und Patenschaften gewinnen zu kĂśnnen.

Fßhrung ßber den Hof Individuelle Hoffßhrungen inklusive der Erläuterung der Philosophie einer artgerechten Pferdehaltung werden angeboten. Zudem haben die Veranstalter ein umfangreiches Programm organisiert, unter anderem Videovorfßhrung ßber Natural Horsemanship (Pferdeflßsterer) und eine Agility – Show mit Hun-

den und Pony. Zudem wird ein kostenloses Seminar an zwei Abenden fĂźr sechs Personen mit Uwe Weinzierl, einem der bekanntesten Trainer Deutschlands fĂźr Natural Horsemanship, verlost.

Kontakt Mehr Informationen Ăźber den Programmablauf und den Verein finden Interessierte unter www.vier-hufe.org. „Wir freuen uns auf einen spannenden Tag und sind uns sicher, dass sich alle Besucher und auch deren Kinder bei uns wohlfĂźhlen werden. Ăœber zahlreiche Anmeldungen bis zum 25. November wĂźrden wir uns sehr freuen. NatĂźrlich sind auch spontane Gäste willkommen. Wir starten um 12 Uhr und lassen den Tag am Abend bei einem Lagerfeuer ausklingen. Eintritt fĂźnf Euro, er flieĂ&#x;t in voller HĂśhe dem Verein zu. Nähere Informationen erteilt Nicol Hufnagel unter Telefon 04154/98 96 52 oder nicol@hufnagelhufnagel.de.

5QPFGTXGTMCWH



Naturtextilien fßr Baby-Mutter-Kind nur am 18. 11. 15 - 19 Uhr 19. 11. 10 - 15 Uhr Rathausplatz 37 ¡ 22926 Ahrensburg 04102/56362

Mitglieder des Vereins Die Robben (linkes Bild) und der Dorfgemeinschaft Allmende feiern gemeinsam den Spatenstich.

Ein „Lichtzeichen“ setzen

  

KĂźnstler mit Handicap stellen im Oberlandesgericht aus

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 17 - 45. KW 2011

Hamburg (bt). Das Hanseatische Oberlandesgericht setzt ein Zeichen. Genau genommen ein Lichtzeichen, denn am vergangenen Donnerstag wurde in der Eingangshalle des Justizgebäudes am Sievekingplatz 2 eine Ausstellung des „atelierlichtzeichen“erĂśffnet. Noch bis zum 15. Dezember sind dort zu den Ă–ffnungszeiten rund 70 Gemälde von Menschen mit Behinderung zu se-

hen. Unter den 80 Gästen waren neben einigen KĂźnstlern auch die Präsidentin des Oberlandesgerichts Hamburg, Erika AndreĂ&#x; und Reinhard Schulz, GeschäftsfĂźhrer der „alsterarbeit“, unter dessen Dach „Hamburgs buntestes Atelier“ angesiedeltist. Das „atelier lichtzeichen“ wurde 1993 im Rahmen der TagesfĂśrderung von Hans-H.

MatthiesgegrĂźndetundgehĂśrt dem Verbund der Evangelischen Stiftung Alsterdorf an. Zurzeit Ăźben 18 Menschen mit Handicap dort eine kĂźnstlerische Tätigkeit aus. In Einzeloder Gemeinschaftsarbeiten entstehen hochwertige, ausdrucksstarke und kĂźnstlerisch wertvolle Bilder. Der auĂ&#x;ergewĂśhnliche Kunstraum will Menschen mit Behinderung nicht nur integrieren, sondern

auch regelmäĂ&#x;ig ihre kĂźnstlerischenFähigkeitenfĂśrdern. Die Arbeiten der KĂźnstlergruppe haben weltweit fĂźr Furore gesorgt, hängen unter anderem in New York, Boston, Mailand,Frankreich,GroĂ&#x;britannien, Ungarn, Schweden und auf Mallorca. „Es spricht sich auch international herum, dass im atelier lichtzeichen anspruchsvolle Kunst entsteht“, freutsichHans-H.Matthies.

   

 " $

  ! ## !    " Ahrensburg (bh/aj). (4 ( 1755 56(+6 ,0 #(16470 (,1(4 !(4$156$/671* )4 $//( ,11( $0 211(456$*   28(0%(4 %(, '.)(4,(1  $1+$*(1(4 //((  (0(,15$0 0,6 '(0 "(,1+$75 $0 6$'64$1'  '(0 ,20$4.6 41.(41  ,5&+)(,1.256 "2/) 71' '(4 2/'5&+0,(',1 (66$ 4$$.( /$'(1 9,4 -('(1 ;7 (,1(0 &+1733(41$&+0,66$*821  +4471'70',(+(0(14(7; )$+46(1   (4,(1+$7574/$7%  "(,1  "+,5.(:   5(  ,5&+ 71' 7156 (,1 ,( $&+)4$*( $1 4(7;)$+46(1 56(,*6 71' 52 0 &+6(1 9,4 +1(1 ',( ;$+/4(,&+(1  */,&+.(,6(1  ',( (,1( 4(7;)$+46 %,(6(6  ,1 (, 1(0$1534(&+(1'(1$+0(134 

ABT - SEITE 17 - 45/2011 - AKTUELLES

          

5(16,(4(1 ",4 92//(1 '(0 !24 746(,/  '$55 $7) (,1(4 4(7;)$+46 *76*(*(55(171'*(6471.(19,4'  1,&+6 9,'(4534(&+(1 /$&+6 '. )(4,(1+(),1 ,4*,6 2))0$11  71' +$%(1 '(5+$/% 0,6 +245 6(1 (46+2/' 820 "(,1+$75 $0 6$'64$1',124'(456('6 '(4;74 "(,171'"+,5.(:342%((,1/ '6  (,1(142),'$;7*(+2/6+2456(1

(46+2/'9,4'5&+9(4371.60 ,* "(,1 0,6 (;7* ;7 4(7;)$+4 6(1 0,6%4,1*(1 71' 3$55(1' ;70 "+,5.(: 9,4' %(4 53(;,(//( 1 *(%26(;7"+,5.(:4(,5(1,0(, 0$6/$1' '(5 "+,5.(:5  &+266 /$1' ,1)240,(469(4'(1 4,5 (+1.( 71' 74.+$4' 4(%5 821 41.(41 9(4'(1 ,+4(1 824;*/,&+(1  5( 529,( (0

5(&+,35;70!(4.256(1%(,56(7(41 71' '$ 4(7;)$+46(1 -$ 1,&+6 174 $7) '(0 /755 521'(41 $7&+ $7) '(0 ((4 56$66),1'(1  9,4' 820 $46:5(48,&( ,5&+)(,1.256 "2/) /(&.(4(4,5&+;7042%,(4(1%(, *(56(7(46 ,(2/'5&+0,(',1(66$4$$.( 9,4' ,0740 '(4 $1+$*(1(4 //((  (,1,*( $75*(9 +/6( 4 %(,6(1;(,*(1$55'$5($0821 '.)(4,(1 %(4 (4,(1+ 75(4  ,15 %(521'(4( ,1  1(0$4. %(56(15 (5&+(,' 9(,  ,56 -$ / 1*56 .(,1 (+(,01,5 0(+4 ,1 +4(15%74* 71' 0*(%71*71',4*,62)) 0$11 %(6216   $7&+ ,0 $0(1 ,+4(4$461(4'$559,47154,(5,* %(4-('(1$56)4(7(1

    *"( %$ &,$(,&% (

%%( ##  (%)+(  (%*-&(*%((%/+(+/(*%+%( %0+)(% % 1%  '(& (%   (#)%  %   )".) 0)   )+%(#% $+"!"*,&%** ("

dk-ferien.de

"(+ ))

( %+)+%< ),($ **#+% ( *;&@$%% %%( ## ?8  (%)+( =#9458235   >9458235678 ---"( %?---"(+ )) %&:"( %? %&:"(+ ))

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


Adventsausstellungen Einladung ins Gymnasium

Die farbefrohen Pflanzen der Weihnachtszeit

Adventsbasar fĂźr Tansania

Adventsgala und -ausstellung bei Jentsch

GroĂ&#x;hansdorf (am/le). In den Räumen des Emil-von-Behring-Gymnasiums, Sieker LandstraĂ&#x;e 203a, findet am Donnerstag, 24. November, von 15.30 bis 17.30 Uhr wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Die SchĂźler der fĂźnften und sechsten Klassen haben sich mit der Partnerschule in Tansania beschäftigt, eifrig gebastelt, die groĂ&#x;e Tombola ausgerichtet, Kuchen und herzhafte Snacks vorbereitet, so dass Eltern, GroĂ&#x;eltern und Gäste die vorweihnachtliche Atmosphäre genieĂ&#x;en kĂśnnen. Der ErlĂśs geht in diesem Jahr zum vierten Mal an die Nkoa-

senga Secondary School in Tansania, die mit dieser finanziellen UnterstĂźtzung die Unterrichtsbedingungen fĂźr ihre 320 SchĂźler weiter verbessern kann. Eine Ausstellung informiert ausfĂźhrlich Ăźber diese Schule und das Leben in Tansania.

Geschenkideen und mehr

Kunsthandwerk in Hoisdorf Hoisdorf (am/le). Kreative Hoisdorfer Damen laden am Sonntag, 20. November, von 13 bis 18 Uhr zum fĂźnften Kunsthandwerkermarkt in die Mehrzweckhalle am Sportplatz ein. Die Besucher finden ein vielfältiges Angebot an Holz-, Filz- und Keramikarbeiten sowie Perlenschmuck, Strickwaren, Adventsgestecke und Kränze, Weihnachtskarten, Acrylbilder, Tilda, TĂźrschilder und Schwedenhäuser aus Holz, selbst gemachte Kekse, Pralinen und Marmeladen und viele andere schĂśne Dinge. In der Cafeteria gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen in groĂ&#x;er Auswahl. Musikalisch wird die Veranstaltung vom Jugendmusikzug der Freiwilligen Feuerwehr begleitet. FĂźr Kinder gibt es ein weihnachtliches Bastelangebot.

      

   

 &) )'/&!) ,&%+'$$&)'$ "%')#!)&+

 ."),&*) 

 *+++

+&)*)-"),& "*+&'!% $"!,&+)   

"+& !)& .)&.")), &,).!) *(&+

8JSMBEFO4JFFJO[VVOTFSFS

Adventsausstellung "N4POOUBH EFO 7PO6IS

(Ă&#x160;SUOFSFJ4UPGGFST 4UFJOEBNN 4FUI 5FMFGPO

Passend zur anstehenden Adventszeit veranstaltet Jentsch Meisterfloristik und Gartenbau, Hamburger StraĂ&#x;e 33 in Bargteheide, auch in diesem Jahr eine Adventsgala mit Ausstellung und Verkauf vom 18. bis 20 November. Der Familienbetrieb zeigt in Form von AdventswerkstĂźcken und Pflanzen zur Weihnachtszeit die Farb- und Formvielfalt auf 800 Quadratmetern bereits im 20. Jahr. Mehr als 500 dekorative Unikate haben die Juniorchefs Birte und Kai Jentsch, gemeinsam mit ihren Mitarbeitern angefertigt. Diese kĂśnnen Interessierte bereits am Freitag, 18. November um 20 Uhr im Kerzenlicht ansehen und natĂźrlich auch kaufen. Traditionelle und hochwertige Materialien sind in den individuellen Gestecken, SträuĂ&#x;en und Kränzen verarbeitet. Weiterhin werden regional und umwelt-

Birte Jentsch (links), ihre Familie und Mitarbeiter informieren Kunden wie Frank Wallies aus Bargteheide rund um die Pflanzenpracht zur Weihnachtszeit. freundlich gewachsene Pflanzen und Blumen aus der Jentschen Qualitätsgärtnerei angeboten. Die Familie Jentsch und ihre Mitarbeiter

stehen gerne fĂźr Fragen und Informationen bereit. Am Sonnabend, 9 bis 20 Uhr, wird das Bargteheider EiscafĂŠ La Piazza Kaffeespeziali-

täten und selbstgebackenen Kuchen verkaufen, während die Adventsunikate in sämtlichen Farben auch im Outdoorbereich erstrahlen und am Sonntag, 20. November von 10 bis 16 Uhr, wird mit dem zusätzlichen Verkauf von Kaffee, Tee und ehrenamtlich gebackenen Kuchen fĂźr das leibliche Wohl gesorgt. Die Einnahmen durch den Kuchenverkauf, sowie der ErlĂśs der ebenfalls während der Ausstellungstage zum Verkauf stehenden Adventskalender, kommen dem Lions Club Bargteheide zu Gute. â&#x20AC;&#x17E;Unsere Region und ihre UnterstĂźtzung ist uns besonders wichtigâ&#x20AC;&#x153;, sagt Birte Jentsch. Informationen zum Ausstellungswochenende, 18. bis 20. November, gibt es unter www.blumen-jentsch.de, direkt vor Ort in der Hamburger StraĂ&#x;e 33 oder unter 0 45 32 / 22 9 42.

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

SĂźlfelder Advent: Rupprecht lädt ein Die Baustelle hin oder her â&#x20AC;&#x201C; sie ist kein Hindernis mehr! Denn das Team von Thomas Rupprecht hat ein Rezept dagegen entwickelt: Gute Laune - nicht ärgern und nicht beachten, denn irgendwann ist auch das ausgestanden. Und, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Und nicht nur aufgrund der Baustelle bietet Rupprecht innerhalb von SĂźlfeld einen kostenlosen Lieferservice. AuĂ&#x;erdem sind die Bauarbeiter von SAW echt nett, hilfreich und vor allem kĂśnnen sie nichts dafĂźr, wenn die Planung Fehler macht. Also: Ost- und West-SĂźlfelder treffen sich am Sonntag, 20. November, von 9 bis 16 Uhr in der Gärtnerei Rupprecht, um sich an den vielen liebevoll zusammengestellten Advents-Arrangements zu erfreuen. NatĂźrlich kann man alles, was im Ladengeschäft am Neuer Weg 13, in 23867 SĂźlfeld ausgestellt ist, auch gleich mitnehmen. Immerhin ist es ja

Thomas Rupprecht mit seinem Fachteam (v.l.) Gerhild Kutzer und Manuela Bogun. Dahinter Frank JĂśnck, einer der hilfsbereiten Bauarbeiter von der StraĂ&#x;enbaufirma SAW. am Sonntag, 20. November, nur noch eine Woche bis zum 1. Advent. Und wer kĂśnnte nicht noch einen schĂśnen AdventsstrauĂ&#x; mit oder ohne

Lichterkette, einen weiĂ&#x;en oder roten Weihnachtsstern, einen Hand gebundenen Adventskranz oder ein Gesteck zur festlichen Wohnungsde-

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

koration gebrauchen. Dazu mit der wunderschĂśnen BlĂźtenpracht einer Amaryllis oder einer groĂ&#x; gewachsenen Orchidee den festlichen Tisch dekorieren. Dann kann die Adventszeit kommen. Doch auch fĂźr das leibliche Wohl ist gesorgt, denn kĂśstlicher Punsch, echter Bohnenkaffee, leckerer Kakao sowie Cappuccino und Espresso warten auf durstige Gäste. Und nicht zu vergessen, die Biofruchtweine und insbesondere der einmalige RosenblĂźtenbiowein. Der ErlĂśs aus dem Getränkeverkauf am 20. November kommt der Kirchengemeinde SĂźlfeld zugute. Thomas Rupprecht und sein Team sehen die Adventausstellung auch als Test fĂźr das Jubiläumsjahr der Gärtnerei 2012. Denn es gilt, das ganze Jahr Ăźber in vielen Einzelevents das 50-jährige Jubiläum der Gärtnerei Rupprecht zu feiern. Gärtnerei Rupprecht Telefon: 04537-230.

6OTFSFOPSNBMFO½GGOVOHT[FJUFO .P'SVOE6IS 4B6ISp4P6IS

Advent, Advent: Auf zu den Stoffers nach Seth

ABT - SEITE 18 - 45/2011 - ADVENT & WEIHNACHTEN

Lilli Stoffers (5) kann es kaum erwarten, die groĂ&#x;en und kleinen Gäste am 20. November 2011 zu begrĂźĂ&#x;en. Sie backt am liebsten Waffeln und will alle damit verwĂśhnen. wählt. Auf Ăźber 500 Quadratmetern Ladenfläche bietet sich dem Auge die ganze Weihnachtswunderwelt. Und dazu die wunderbaren Geschenverpackungen, mit

denen das Schenken noch einmal mehr Freude macht. Ă&#x153;brigens kann alles gleich mitgenommen werden â&#x20AC;&#x201C; jedenfalls solange vorhanden. Neu in diesem Jahr die

groĂ&#x;e Auswahl an illuminierten Weihnachtskugeln. Doch jeder, der schon einmal eine Adventausstellung bei Stoffers erlebt hat, weiss, dass das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, denn Kaffee, Kuchen, Stollen, Kakao, Punsch, leckere Schmalzbrote sowie viele andere Leckerein werden kostenlos gereicht. So ist es kein Wunder, dass viele Gäste in gemĂźtlicher Runde im Laden ins Gespräch mit anderen kommen und länger verweilen, als sie ursprĂźnglich vor hatten. Und nicht zu vergessen: Im Probeausschank sind hochwertige Weine vom Gut KĂśth aus erstklassigen rheinhessischen Lagen. Ausgeschenkt wird Wein und Palio in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu moderaten Preisen. Man trifft sich also am Sonntag, dem 20. November 2011 von 9.00 bis 16.00 Uhr in der Gärtnerei Stoffers. Weitere Informationen unter www.stoffers.de.ms.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 18 - 45. KW 2011

Die traditionelle Adventausstellung in der Gärtnerei Stoffers, Steindamm 8 in 23845 Seth, findet immer einen Sonntag vor dem 1. Advent statt, damit man all die geschmackvoll ausgestalteten Adventsgestecke, TĂźrkränze mit oder ohne Licht, LichterkettensträuĂ&#x;e mit traditionellen GlĂźhbirnchen oder mit LED-Lichtern, gesteckten KĂśrbchen und weihnachtlichen Dekorationen noch rechtzeitig vor dem Fest besorgen kann. Emsig bastelt das Team um Franziska und Dirk Stoffers mit Akribie und Liebe zum Detail an den weinachtlichen Kreationen. Denn das Meiste, was die vielen Besucher am Sonntag, dem 20 November 2011 von 09.00 bis 16.00 Uhr bewundern kĂśnnen, ist â&#x20AC;&#x17E;original handgefertigtâ&#x20AC;&#x153; aus der Gärtnerei Stoffers. Was nicht selbstgemacht werden konnte, wurde mit Bedacht und groĂ&#x;em Geschmack bei fĂźhrenden Herstellern ausge-

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;


Adventsausstellungen Einstimmung auf Weihnachten

Ein ungewĂśhnliches Trio

GroĂ&#x;hansdorf (am/le). Die Mitarbeiter des Krankenhauses GroĂ&#x;hansdorf veranstalten auch in diesem Jahr den bereits zur Tradition gewordenen kunsthandwerklichen Adventsmarkt. Er findet im Veranstaltungssaal des Krankenhauses, WĂśhrendamm 80, statt. In den vergangenen Jahren haben die Patienten diesen Markt als willkommene Abwechslung genossen. Die Besucher haben besonders die gemĂźtliche Atmosphäre und das vielfältige Angebot mit groĂ&#x;em Zuspruch angenommen. Ausgestellt werden Adventsgestecke und Weihnachtliches, Tiffanyarbeiten, Patchwork, Malereien, Holzarbeiten und vieles mehr. Auch fĂźr das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Die Veranstaltung findet am Freitag, 18. November, von 13 bis 18 Uhr und am Sonnabend, 19. November, von 11 bis 17 Uhr statt.

Ahrensburg (am/iso). Vielen Ahrensburger Musikfreunden bekannt sind die drei Musikprofessorinnen, die am ersten Advent im Eduard-SĂśringSaal, WaldstraĂ&#x;e 14, als Trio auftreten werden. Angela Firkins, FlĂśte, Gesine Dreyer, Harfe, und Barbara Westphal, Viola spielen in dieser ungewĂśhnlichen Zusammensetzung Kompositionen hauptsächlich franzĂśsischer Komponisten. AufgefĂźhrt werden Werke von Leclair, Devienne, Maurice Ravel und Claude Debussy. Das Adventskonzert des Vereins Theater und Musik findet auĂ&#x;erhalb der Abonnementsreihe am Sonntag, 27. Dezember, um 20 Uhr statt. Karten gibt es fĂźr 12 oder 16 Euro an den MARKT-Theaterkassen in Ahrensburg und Bargteheide, bei Atlas-Reisen FlĂśte, Viola und Harfe sind eine ungewĂśhnliche Zusammensetin Volksdorf sowie an der zung fĂźr das kammermusikalisches Konzert von A. Firkins, G. Abendkasse. Dreyer und B. Westphal (von links). Foto: hfr

Romantische Musik zum Advent

Ahrensburg (am/bor). Am Freitag, 25. November, und am Sonnabend, 26. November, findet erstmals im Peter-Rantzau-Haus in der Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9 der Weihnachtsbasar der

Arbeiterwohlfahrt Ahrensburg statt. Während der Ă&#x2013;ffnungszeiten am Freitag von 14 bis 18 Uhr und Sonnabend von 11 bis 16 Uhr erwartet die Besucher ein umfangreiches

Angebot an Weihnachtsdekoration, vielfältigen Handarbeiten und Kunsthandwerk. An beiden Tagen findet eine groĂ&#x;e Tombola mit mehr als fĂźnfhundert Gewinnen statt, deren

- . /  + *""#!"""$ 

  %  &' (   )*"#!!""$

           !""#""$

              ((!& #%*./    /#%*.+) $+( (*(0/ #"% )&( )(,"(+% %+%*(   --- #%*.$"*%#"%!&'

Schachts Gasthof

+PJ8GTQPKMC*CUUGNOCPP

$CWGTPJQHECHoOKVWTGKIGPGT#VOQURJkTG Rohlfshagen bei Oldesloe .KPFGPCNNGGĂ K0 45 31 / 8 12 37 UQPPWPFHGKGTVCIUCD7JT

(NKGFGTDGGTRWPUEJWPFJCWUIGOCEJVG.GEMGTGKGP

kompletter ErlÜs wohltätigen Zwecken zugefßhrt wird. Fßr das leibliche Wohl der Besucher werden Erbsensuppe und eine Auswahl an Kuchen im CafÊ angeboten.

Weihnachtsmarkt auf dem Erdbeerhof Glantz

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

nen kĂśnnen sich Besucher täglich von 13 bis 20 Uhr mit Leckereien vom Grill und verschiedenen kĂśstlichen Punschsorten stärken, wobei natĂźrlich auch in diesem Jahr der Glantz-Erdbeerpunsch nicht fehlen darf. Beim HĂźttenzauber jeden Freitag von 17.30 bis 22 Uhr wird drauĂ&#x;en an der Punschbar wieder kräftig gefeiert. Zwischen 17.30 und 18.30 Uhr ist Happy Hour. Auch im Hofrestaurant Glantz & Gloria kĂśnnen sich Gäste täglich bis 23 Uhr verwĂśhnen lassen. Am 18. November startet der Weihnachtsmarkt auf dem Erd- Samstags und sonntags lädt die BastelhĂźtte von 12 bis 18 beerhof Glantz. Uhr wieder kleine und groĂ&#x;e Beispiel einen neu dekorier- bereich . An der Grill- und Kinder zu weihnachtlichen ten Festsaal und den AuĂ&#x;en- Punschbar auf dem Hof kĂśn- Basteleien ein. Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

GroĂ&#x;er Adventsbasar im Malepartus

Ă&#x153;ber 50 Aussteller präsentieren beim Adventsbasar im Jagdschloss Malepartus ihre Angebote. ideen und Adventliches: Lichterketten- und bĂśgen, Adventsgestecke und Kränze, Puppenkleider und Teddys, Metallsachen fĂźr Haus und Garten, Engel und anderes Himmlisches â&#x20AC;&#x201C; einfach vorbeikommen, es lohnt sich! Als Alternativprogramm fĂźr Kinder â&#x20AC;&#x201C; denen der Adventsbummel sonst vielleicht zu

ABT - SEITE 19 - 45/2011 - ADVENT & WEIHNACHTEN

lang(weilig) werden kĂśnnte â&#x20AC;&#x201C; werden in der Weihnachtsbäckerei Kekse gebacken und drauĂ&#x;en Ăźberm Lagerfeuer Stockbrot gerĂśstet. FĂźr das leibliche Wohl wird in der Cafeteria mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gesorgt. Wer es lieber etwas deftiger mag, fĂźr den gibt es WĂźrstchen vom Grill sowie

1

  



 

 

         

 #  $  %"    %   %        ! "    !            

   

 1  1   

+PJCDGTKP4COQPC)WGPVJGT Guenther 5RTGPIGT9GICÂ&#x2021;*QKUFQTH 6GN

(FTDIĂ&#x160;GUT[FJUFO .P'S6IS  4BNTUBH6IS

Einstimmen auf die Adventszeit bei Fackelschein und GlĂśgg

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 19 - 45. KW 2011

0$   %    1  

Stimmungsvoller Adventsbasar

Arbeiterwohlfahrt Ahrensburg

Am 19. November um 11 Uhr ist es wieder soweit: der groĂ&#x;e, traditionelle Adventsbasar im ehemaligen Jagdschloss Malepartus Ăśffnet zum 9. mal seine Pforten! Die Veranstalter haben dieses Jahr an die 60 Aussteller eingeladen, ihr umfangreiches und vielseitiges Sortiment am 19. und 20. November jeweils von 11 bis 17 Uhr zu präsentieren. Bei einem gemĂźtlichen Bummel durch die stimmungsvoll geschmĂźckten Räumlichkeiten des ehemaligen Jagdschlosses findet man alles, was das Herz begehrt: Holzarbeiten - vom filigranen Baumschmuck Ăźber individuelle Vogelhäuser bis hin zu Marionetten, Filz-, Strick-, und Stickarbeiten, Keramik und Kalender, Schmuck und HĂźten, Ă&#x2013;le, Salze und Badezusätze, SĂźĂ&#x;es, Saures und Deftiges - Pralinen, Gelees und Wurstwaren - fĂźr jeden Geschmack das Passende â&#x20AC;&#x201C; und das alles zu attraktiven Preisen. Weiterhin gibt es natĂźrlich jede Menge Geschenk-

     

+ """#!"""$ ,-    !*""$

CO19. November 2011 von 10.00 Uhr â&#x20AC;&#x201C; 17.00 Uhr

Bunter Weihnachtsbasar mit groĂ&#x;er Tombola

Am 18. November um 10 Uhr startet der Weihnachtsmarkt auf dem Erdbeerhof Glantz. Der traditionelle Markt mit historischem Ambiente im liebevoll dekorierten Festsaal ist an sieben Tagen in der Woche jeweils von 10 bis 20 Uhr geĂśffnet. Besucher kĂśnnen sich von der Gastronomie, den Geschenkideen und der weihnachtlichen Stimmung auf dem Erdbeerhof verzaubern lassen. Eine groĂ&#x;e Auswahl an geschmackvollen, weihnachtlichen Accessoires finden Besucher auch im GlantzHaus, dem Geschäft fĂźr kreative Wohnkultur und Lebensart. Traditionell gibt es wieder viel Neues zu entdecken, zum

 

   

Adventsausstellung am 18.+19. Nov. 2011

Gulasch- und Erbsensuppe. Und mit etwas GlĂźck kann man einen der hochwertigen Preise auf der schon traditionellen und sehr beliebten Tombola gewinnen! Ein kostenloser Bus-Shuttle vom Malepartus zum Rathaus und zurĂźck wird als extra Service angeboten, um es allen Bargteheidern zu ermĂśglichen, problemlos zum Malepartus zu kommen. Fahrplan: ab Rathaus: 10.50 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr ab Malepartus: 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und 17 Uhr Zusätzlich zum bunten adventlichen Treiben besteht die MĂśglichkeit, sich Ăźber die Gastronomieangebote, Räumlichkeiten fĂźr Festlichkeiten sowie die Pflegeeinrichtungen Steinbuck zu informieren. FĂźr Interessierte werden HausfĂźhrungen durch den Wohnpark Malepartus angeboten. Am Sonnabend kann auch das Trauzimmer (AuĂ&#x;enstelle des Standesamt Bargteheide) besichtigt werden.

)JFSNJUMBEFOXJS4JFHBO[IFS[MJDI[VVOTFSFS"EWFOUTBVTTUFMMVOH BN'SFJUBH EFOWPO6ISVOE BN4BNTUBH EFOWPO6ISFJO -BTTFO4JFTJDIWFS[BVCFSOVOEHFOJFÂ&#x201C;FO4JFNJUVOTEFO 8FJIOBDIUTQVOTDI

8JSGSFVFOVOTBVG*ISFO#FTVDI

#FTVDIFO4JFBVDIVOTFSFO0OMJOF4IPQVOUFS

XXXUFBLBOENPSFIPJTEPSGEF

4JFGJOEFOVOTHFHFOĂ CFSEFN%PSGNVTFVN

Am Sonntag, den 20.11.11 von 9.00-16.00 Uhr,

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


20

AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Bargmann zieht die ZĂźgel an

Akrobatik auf dem PferderĂźcken Voltigieren: Tag der offenen TĂźr beim Reit- und Fahrverein HoisbĂźttel

Bargteheide (cy). Wer an Pferde denkt, der denkt zunächst ans Reiten. Es gibt aber noch andere MĂśglichkeiten der sportli- FuĂ&#x;ball-Verbandsliga: Derby in Hagen chen Freizeitgestaltung mit einem Einhufer. Voltigieren ist so eine, leidet aber im Allgemeinen etwas unter einer geringen Bekanntheit. Um dies zu ändern, veranstaltete nun die Voltigierabteilung des Reit- und Fahrvereins HoisbĂźttel einen Tag der Bargteheide (nil). Beim TSV zentige Konzentration Ăźber offenen TĂźr auf dem Hof Oldenburg in Bargteheide. Bargteheide werden ab sofort die kompletten 90 Minutenâ&#x20AC;&#x153;. andere Saiten aufgezogen. Nicht sprechen wollte er Ăźber Die HoisbĂźtteler Voltigierer Schon nach der 0:2-Pleite die taktische Formation: â&#x20AC;&#x17E;Der haben bereits seit fast drei gegen den TuS LĂźbeck 93 in Gegner liest mit. Da verrate Jahren an diesem neuen der Vorwoche kĂźndigte Trai- ich jetzt lieber nichts.â&#x20AC;&#x153; Sicher Standort ihre neue Heimat gener Ralf Bargmann an, sich fehlen werden Lennart Behnk funden, bei den Bargteheidern nicht mehr nach jedem Spiel (Rippenprellung), Jan Althat sich das bisher aber nicht schĂźtzend vor die Mann- mann (Muskelriss im Oberso herumgesprochen: â&#x20AC;&#x17E;Nach schaft zu stellen. Unter der schenkel) und Kapitän Alexwie vor kommen fast alle Woche hat der Coach die ZĂź- ander FĂźrstenberg, der fĂźr unseren Mitglieder aus Hamgel auch intern angezogen. ein Jahr nach Australien geht. burgâ&#x20AC;&#x153;, sagt Ines JĂźckstock, â&#x20AC;&#x17E;Es gab klare Ansagen. Wer Fest steht lediglich, dass Stefdie amtierende norddeutsche nicht mitzieht, hat ein Pro- fen Johann wieder anstelle Meisterin ist und auĂ&#x;erdem blem. Der sollte sich ander- von Marcel Kapffer im Tor bereits Bronzemedaillen auf weitig orientierenâ&#x20AC;&#x153;, sagte stehen wird. Europa- und WeltmeisterBargmann gegenĂźber dem Der TSV Trittau empfängt in schaften holen konnte. der Arena an der GroĂ&#x;enseer MARKT. Voltigieren ist Turnen am und Im Derby beim SSC Hagen StraĂ&#x;e den Tabellenletzten auf dem Pferd. Das Besondere Ahrensburg (Sonntag, 15 Eutin 08. Auch diese Partie an dem Sport ist die VerknĂźpUhr, Sportanlage am Hagen) wird am morgigen Sonntag fung turnerischer und akrobaerwartet der Coach â&#x20AC;&#x17E;100 pro- um 15 Uhr angestoĂ&#x;en. tischer Elemente im Zusammenspiel mit dem Pferd. Normalerweise wird das Voltigieren als Gruppensport betrieben, an dem Mädchen und Jungen ab sechs Jahren teilnehmen kĂśnnen. Wie aufregend das aussehen kann, be- Die Geschwister Ruth und Ines JĂźckstock präsentierten am Tag der offenen TĂźr ihren jĂźngsten Handball: Triumph fĂźr C-Juniorinnen wiesen einige der jĂźngeren Neuzugang: Der sieben Jahre alte Oldenburger â&#x20AC;&#x17E;Canadian Clubâ&#x20AC;&#x153; erhält derzeit Lektionen in Mitglieder mit ihren diversen Sachen korrektes Voltigieren. Foto: C. Yaman Shows am gut besuchten Tag Ahrensburg (am/ve). Tabel- lich die 8:7 FĂźhrung erzielt der offenen TĂźr. Dabei wur- dem Pferd und das gewonnene bieren. Kinder Ăźbten sich an fĂźnf vereinseigene, gut ausge- lenzweiter (Ahrensburger wurde. Dem THB sollten nur den die Vorteile des Voltigie- Vertrauen zum Partner Pferd einem Geschicklichkeitspar- bildete Voltigierpferde zur TSV) gegen den Tabellenletz- noch zwei Tore in der zweiten rens fĂźr jeden klar ersichtlich. sowie das vielfach erfahrene cours. Ein Highlight auf der VerfĂźgung. Ein groĂ&#x;es Team ten (THB Hamburg 03), so Halbzeit gelingen und so Ein Schwerpunkt liegt in der BewegungsgefĂźhl und die Veranstaltung war die Prä- von qualifizierten Trainerin hieĂ&#x; das Duell der weiblich C- konnte am Ende ein schwer FĂśrderung der koordinativen Anpassung an die Bewegun- sentation eines Neuzugangs. sorgt fĂźr eine solide Ausbil- Jugend Teams in der Landes- erkämpfter Sieg mit 12:9 ToFähigkeiten der Sportler. gen des Pferdes werden ganz Der sieben Jahre alte Olden- dung der Kinder und Jugend- liga Hamburg. Mit einer ent- ren gefeiert werden. Freude Speziell Bewegungs- und wichtige Grundlagen fĂźr das burger hĂśrt auf den Namen lichen. Die Geschwister Ines sprechenden Einstellung lie- kam so recht nicht auf, da das RhythmusgefĂźhl, Gleichge- Reiten gebildetâ&#x20AC;&#x153;, sagt sie. â&#x20AC;&#x17E;Canadian Clubâ&#x20AC;&#x153; und wird und Ruth JĂźckstock hoffen, fen die Ahrensburger Mädels Team sich selbst vieles schulwicht, Beweglichkeit, derzeit zu einem Voltigier- dass sich nun auch einige auf das Spielfeld. Doch heraus dig geblieben ist. Um zukĂźnfFĂźnf ausgebildete Bargteheider unter die Mit- kam in der ersten Halbzeit tig weiter in der SpitzengrupSchnellkraft und KĂśrperstapferd ausgebildet. bilisation profitieren davon. Pferde fĂźr 100 Reiter Voltigieren ist aber nicht nur glieder gesellen werden. Mit nicht sehr viel. Die Deckung pe mitspielen zu kĂśnnen, beâ&#x20AC;&#x17E;Voltigieren ist eine der weniTurnen aus SpaĂ&#x; an der Freu- dem neuen Standort ist man war nicht anwesend und im darf es einer erheblichen Leisgen Sportarten, in der die Beim Tag der offenen TĂźr leg- de, denn wer noch ehrgeiziger beim Verein sehr glĂźcklich: Angriff konnte niemand so tungssteigerung der gesamten Kinder nicht nach Altersklas- ten auĂ&#x;erdem einige Voltigie- ist, kann es sogar als Leis- â&#x20AC;&#x17E;Wir haben auf dem Hof Ol- recht Ăźberzeugen. Mit 5:7 To- Mannschaft. sen eingeteilt werden. Darum rer aus den Turniergruppen tungssport betreiben. Mitt- denburg tolle Voraussetzun- ren lag das Team aus der Am Sonntag, 27. November, unterstĂźtzt es auf einzigartige PrĂźfungen zum Voltigierab- lerweile werden nationale und gen und ebenso sind die fĂźr Schlossstadt bis zur Halbzeit um 14 Uhr folgt das Topspiel Weise Teamgeist, Zusammen- zeichen ab und präsentierten internationale Meisterschaf- uns reservierten Nutzungszei- vĂśllig verdient im Hintertref- gegen die SG Hamburg-Nord. Die Mannschaft sucht noch arbeit und soziale Kompeten- ihre PflichtĂźbungen. Auch ten in der Disziplin abgehal- ten sehr gut fĂźr eine Weiter- fen. entwicklung unserer Arbeit Viele Umstellungen in der De- Mitspielerinnen: Wer Lust zenâ&#x20AC;&#x153;, erläutert Ines JĂźckstock. KĂźren auf dem Holzpferd und ten. Damit nicht genug, weiĂ&#x; die den Pferden wurden den be- Die HoisbĂźtteler Voltigierab- geeignetâ&#x20AC;&#x153;, freuen sich die ckung und Angriff sowie ein hat, in diesem Team Handball erfahrene Voltigiererin von geisterten Besuchern vorge- teilung des Reit- und Fahr- JĂźckstocks. paar deutliche Ratschläge in zu spielen, ist willkommen. einem weiteren bedeutsamen fĂźhrt. Gäste konnten dabei vereins HoisbĂźttel besteht seit Weitere Infos sind unter www. der Pause brachten das Team Training ist am Dienstag von Vorzug: â&#x20AC;&#x17E;Durch die Sitz- und selbst aufs Pferd steigen und Ăźber 50 Jahren. Derzeit stehen reitundfahrvereinhoisbuettel. in die richtige Spur. Bis zur 30. 18 bis 19.30 Uhr in der HeimGleichgewichtsschulung auf turnerische Ă&#x153;bungen auspro- den rund 100 Voltigierern de erhältlich. Minute wurde der Ausgleich gartenhalle und am Donnerszum 7:7 erzielt. Dann sollte es tag von 19 bis 20 Uhr in der zehn Minuten dauern bis end- Stormarnschule.

Derbysieg fĂźr den Ahrensburger TSV

Frederike Baier holt den Titel

Judo: Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften in Travemßnde Stormarn (um). Lange hatten sich die Stormarner Nachwuchsathleten auf die JudoBezirksmeisterschaften in Travemßnde vorbereitet. Die Trainingsmßhen haben sich gelohnt, denn etliche Sportler traten die Heimreise mit Titeln und Medaillen an. Erfolgreichster Stormarner Verein bei den Mädchen war der TSV Glinde. Einen Doppelerfolg feierte der Klub in der Klasse bis 30 kg mit An-

tonia BĂźchsenschĂźtz und Annika Hammer. AuĂ&#x;erdem gewannen Mascha Ballhaus (-33 kg), Sophie Baumeister (-44 kg) und Karoline Hilker (-63 kg). Der Judo-Club Ahrensburg hat seine neue Titelträgerin in Frederike Baier (-57 kg). Besonders zufrieden war auch der Trainer des VfL Oldesloe, Volker Hurst. Seine SchĂźtzlinge Lena Rumpf (-48 kg) und Johanna SchĂśniger (-36 kg) holten Silber und

Bronze. Bei den Jungen war Budokan LĂźbeck mit acht Titeln nicht zu schlagen. Der TSV LĂźtjensee feierte seinen Meister Niklas Beckedorf (-60 kg). Jeweils Zweiter wurden Torge Fedkenhauer (-31 kg), Miguel Gerth (-34 kg) und Tim Kudlik (-37 kg) vom Judo-Club Ahrensburg. Neuer Vizemeister bis 40 kg ist Jarne Christiansen (TSV LĂźtjensee). Zum morgigen Sonntag, 13.

November, hat der Judo-Verband Schleswig-Holstein zu den Einzelmeisterschaften der weiblichen- und männlichen U14 Jugend in die Bad Schwartauer Willy-Bull-Halle eingeladen. Nach dem Wiegen, das von 10 bis 12.30 Uhr stattfinden soll, beginnen die Wettkämpfe in allen Gewichtsklassen. Ausrichter ist die Judo-Abteilung â&#x20AC;&#x17E;Kuzushiâ&#x20AC;&#x153; im SV Olympia Bad Schwartau.

Schwimmkursus fĂźr Erwachsene Start im Januar Ahrensburg (am/ve). Die Schwimmabteilung des ATSV bietet einen neuen Schwimmkursus an: â&#x20AC;&#x17E;Schwimmen lernenfĂźrErwachseneâ&#x20AC;&#x153;.DerKursusfindetmontagsvon19bis20 Uhr im Lehrschwimmbecken des Badlantic (Reeshoop 60) statt und ist in zehn Einheiten

gegliedert. Start ist im Januar 2012. Im Anschluss folgen die Kurse Wassergymnastik und stilistisches Schwimmen, die nur fĂźr ATSV-Mitglieder offen sind. Weitere Informationen bei Hans-JĂźrgen Bendfeldt unter der Rufnummer 04102 / 898081.

$NWLYIÂ UXQVHUH6WDGW

Normann Fliesen *In Zusammenarbeit mit Steuerberatungsgesellschaften in Verbindung mit dem StBerG.

SJFCTFJUĂ CFS  O C FU JMJF VÂ&#x201C;CPEFOUFBN +BI BN *IS'  E O  V /   F U V M C BV S" GĂ   1BSLFUUr#PEFOCFMĂ&#x160;HF

O SF

'

Tel. (04532) 28 69 911

5FQQJDICPEFOSFJOJHVOHr'VÂ&#x201C;CPEFOTDIMFJGBSCFJUFO

-BST"VHVTUJFO

Tel. (0 45 32) 2 09 20 ¡ Fax 2 41 03

Telefon: 0 45 32/34 47 Fax: 0 45 32/34 17

)*-%&/3"/

30--"%&/5&$)/*, 3PMMBEFOCBVt.BSLJTFOt*OTFLUFO TDIVU[t7PSEĂ&#x160;DIFSt5PSBOMBHFO

Baumschulenstr. 2a, 22941 Bargteheide

      

"N4QPSUQMBU[r&MNFOIPSTU 5FMr&.BJMJOGP!BVHVTUJFOEF XXXBVHVTUJFOEF

  

 

  Twiete 9, 23869 Elmenhorst/OT Fischbek, Tel. 0 45 32/20 20-02 www.burmester-haustechnik.de

B a r g t e h e i d e r K a u f l e u t e e m p f e h l e n s i c h , m e h r I n f o r m a t i o n e n u n t e r w w w. r b k - b a r g t e h e i d e. d e

ABT - SEITE 20 - 45/2011 - AKTUELLES

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 20 - 45. KW 2011

BUCHFĂ&#x153;HRUNG* ¡ BĂ&#x153;ROSERVICE ¡ Ă&#x153;BERSETZUNGEN

Heinrich-Hertz-Str. 29 - 22941 Bargteheide Telefon 0 45 32 / 33 66


FAMILIENANZEIGEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Keine Landesmittel mehr: Mit einem Benefizkonzert BEST retten

21

Weihnachtsmarkt in Wernigerode

Ahrensburg (am/bor). Die Ar- die Kosten betragen 45 Euro. beiterwohlfahrt Ahrensburg Die Anmeldungen werden bis veranstaltet am Dienstag, 13. zum 5. Dezember angenomDezember, eine Ausfahrt zum men, Karten sind in der Gehistorischen Weihnachts- schäftsstelle der ArbeiterBeratungsstelle fĂźr Frauen und Mädchen Ahrensburg markt nach Wernigerode. Es wohlfahrt im Uns Huus (Manwird eine StadtfĂźhrung durch hagener Allee 17), Rufnummer Ahrensburg (am/bor). Am Freitag, 18. November, lädt die Beratungsstelle fĂźr Frauen und Mädchen ab 18.30 Uhr in den Marstall in der LĂźbecker StraĂ&#x;e 8 ein. An diesem Abend wird ein Benefizkonzert zugunsten der Beratungsstelle und ihrer Mitar- Wernigerode geben, auĂ&#x;erdem 04102 / 211575, oder im Peterbeiter stattfinden, um die ehrenamtliche Arbeit der Ă&#x2013;ffentlichkeit vorzustellen. Die Beratungsstelle muss sich finanziell neu auf- ein reichhaltiges Mittagessen. Rantzau-Haus (Manfred-SaDie Ausfahrt beginnt um 8 Uhr musch-StraĂ&#x;e 9), Rufnummer stellen, nachdem die Finanzierung durch Landesmittel, die ein Drittel der Einnahmen ausmachen, ab 2012 wegfallen. am S-Bahnhof Ahrensburg, 04102/211515,erhältlich. rem die regional bekannten Die Beratungsstelle fĂźr FrauGruppen â&#x20AC;&#x17E;Faite Mainâ&#x20AC;&#x153; und en und Mädchen wurde beâ&#x20AC;&#x17E;De DrangdĂźwelsâ&#x20AC;&#x153; auftreten  reits 1994 gegrĂźndet und ist die  und auch SchĂźler- und Nach-  einzige in Schleswig-Holstein, ... und immer noch voll in Fahrt!  wuchsbands sowie eine Solo-  die ehrenamtlich tätig ist. Die kĂźnstlerin sind vertreten. Beratungsstelle bietet nicht   BĂźrgermeister Michael Sa-  nur psychologischen Beratung  Hap py B 1 rach und Kreispräsidentin  in schwierigen Lebenslagen .1 1 irthd  Kerstin und Kian 13.1 Christa Zeuke werden die an, sondern begleitet und unay   Gäste mit kurzen Ansprachen terstĂźtzt ebenfalls in Notla begrĂźĂ&#x;en. Auch fĂźr das leibgen wie Todesfällen, Depres-



sionen und Beziehungskonflikten. FĂźr diese vielschichtige Arbeit engagieren sich qualifizierte Therapeutinnen, etwa Psychotherapeutinnen, Psychoonkologinnen und ausgebildete Sterbebegleiterinnen, auf ehrenamtlicher Basis. Durch die Streichung der Landesmittel steht diese wichtige Arbeit nun vor dem Aus. Um die Ă&#x2013;ffentlichkeit auf diese Situation aufmerksam zu

Freuen sich auf das Benefizkonzert: Evelyn BÜttger, Nicole Bachmann, Simone Lßders, Gudrun Wramp und Susanne Waruck von BEST (von links). Foto: S. Borchert machen, lädt die Beratungs- und hat viele Kßnstler fßr den stelle fßr Frauen und Mäd- guten Zweck gewinnen kÜnchen zu einem Benefizkonzert nen. So werden unter ande-

liche Wohl ist dank kooperierender Veranstaltungspartner gesorgt und nach dem Konzert wird es eine After-ShowParty geben. Die Karten kosten im Vorverkauf acht bis zehn Euro und sind in der Beratungsstelle fĂźr Frauen und Mädchen Ahrensburg, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 37, in der Buchhandlung Heymann, Hamburger StraĂ&#x;e 6, und bei Schreibwaren Rieper, Eilbergweg 5c in GroĂ&#x;hansdorf, erhältlich.

Ă&#x153;berschäumende Spiel- und Musizierfreude Lerchenchor interpretiert Mozarts â&#x20AC;&#x17E;ZauberflĂśteâ&#x20AC;&#x153; in der Auferstehungskirche GroĂ&#x;hansdorf (ann). Sie singen und spielen mit groĂ&#x;em Eifer, mit Ăźberschäumender Spiel- und Musizierfreude, scheinbar leicht und locker. Und sie haben ihre helle Freude daran: Wolfgang Amadeus Mozarts â&#x20AC;&#x17E;ZauberflĂśteâ&#x20AC;&#x153; - in der Auferstehungskirche Schmalenbeck, unter dem Kreuz und vor dem Ahrensburger SchloĂ&#x; als BĂźhnenbild. Hier und heute. Das Projekt der Kirchengemeinde mit dem Lerchenchor Ăźberzeugt. Auch deshalb, weil die Bearbeitung fĂźr Kinderchor sinnvolle KĂźrzungen des allzu wortreichen Dialogs einschlieĂ&#x;t. Mit Tomma Schroeder-Harms ist eine erfahrene und experimentierfreudige Chorleiterin am Wirken, die alle vorbereitenden wie auch die ausfĂźhrenden Fäden in ihren

Die viel umjubelte AuffĂźhrung von Mozarts â&#x20AC;&#x17E;ZauberflĂśteâ&#x20AC;&#x153; in der Auferstehungskirche Schmalenbeck. Foto: H.-P. Neumann Händen hält. So passt bei der AuffĂźhrung dieser vielfarbigen, vieldeutigen und vielseitigen MozartschĂśpfung einfach alles zusammen: vom BĂźhnenbild Ăźber die KostĂź-

me, den spielerischen Enthusiasmus bis hin zur musikalischen Umsetzung. Mit Natalia Klem am Flßgel und Jana Proschwitz (FlÜte) stehen ihr zuverlässige Instrumen-

talisten zur Seite. Auch mit der Besetzung der kleinen Solisten beweist sie ein glĂźckliches Händchen: An der Spitze muss Jonathan Braun als Papageno genannt werden, der seine Rolle mit groĂ&#x;em Engagement umzusetzen vermochte. Anna Griesenberg als Tamino steht ihm kaum nach. Das gilt ebenso fĂźr Milena de la Rubia als Pamina und Merle Wiese in der Rolle der Papagena. Als Sarastro Ăźberzeugt ebenso Emma Pries. Umgeben von ihren flotten Wachen Ilisha Lange und Maren Oevel. Bereichernd wirken nicht nur fĂźr das farbenfrohe BĂźhnenbild neben den Damen und Knaben auch die zahlreichen Tiere. Das Publikum bedankt sich zwischen den Szenen und besonders am Schluss mit viel Applaus.

)FMHF'SJFTF

+XUUDXQVHUH0XWWL2PLXQG7LFN7DFN2PL

Hildegard Neander ZLUGDP -DKU 85 $OOHV/LHEHXQG*XWHZÂ QVFKHQ'LU 'HLQH]ZHL0lGHOV *DEULHOHXQG0DUWLQD 'HLQH(QNHOXQGJDQ]EHVRQGHUV'HLQ6RQQHQVFKHLQ.LDUD

9KTHTGWGPWPUÂ&#x20AC;DGTFKG)GDWTV WPUGTGT'PMGNVQEJVGT7TGPMGNVQEJVGT

#PPGNKG2TQ\GUMG 

'UITCVWNKGTGPXQP*GT\GPFKG)TQÂ&#x2C6;GNVGTP WPF7TITQÂ&#x2C6;GNVGTP

/QPKMCWPF)GTJCTF2TQ\GUMG 'FFCWPF)GTF4CVCLE\CM )GTFCWPF)Â&#x20AC;PVGT*CTVWPI

FĂźr manche eine Schnapszahl, fĂźr uns eine besondere Zahl! Wir haben uns am 11.11.2011 verlobt.

Stefanie ChantrĂŠ Thomas Stubbe - TĂśnningstedt -

Die fabelhafte Welt der FlĂśtentĂśne Hallo Anita,

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 21 - 45. KW 2011

Gäste aus Ahrensburg sorgen fĂźr seltenes Klangerlebnis Bad Oldesloe (om/gs). Der Verein zur FĂśrderung der Oldesloer Musikschule fĂźr Stadt und Land lädt am Sonnabend, 19. November, um 17 Uhr in die Aula des Theodor-Mommsen-Gymnasiums, Hamburger StraĂ&#x;e 42, zu einem auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Konzert ein, das vom BlockflĂśten-Ensemble â&#x20AC;&#x17E;Blockweiseâ&#x20AC;&#x153; der Volkshochschule Ahrensburg unter der Leitung von Katrin Stobbe gestaltet wird. In einem abwechslungsreichen Programm, das zum 20jährigen Bestehen des Ensembles im Mai erarbeitetet wurde, werden 20 Musikerinnen acht unterschiedliche FlĂśten, von Piccolo bis Subbass, zum Klingen bringen. Und wortwĂśrtlich fabelhaft wird es , wenn â&#x20AC;&#x17E;tierischeâ&#x20AC;&#x153;Gedichte in FlĂśtentĂśne umgesetzt werden. Dabei werden insgesamt 70 FlĂśten

Das BlockflĂśten-Ensemble â&#x20AC;&#x17E;Blockweiseâ&#x20AC;&#x153; der Volkshochschule Ahrensburg unter der Leitung von Katrin Stobbe wird zugunsten der Oldesloer Musikschule auftreten. Foto: hfr zum Einsatz kommen und fĂźr ein schĂśnes und zugleich sehr seltenes Klangerlebnis sorgen. Da die Musiker und Musikerinnen auf eine Gage ver-

zichten und die Organisation ehrenamtlich geleistet wird, kann der ErlĂśs aus den Eintrittsgeldern direkt der Musikschule, die dringend auf UnterstĂźtzung angewiesen ist,

zugute kommen. Neben guter instrumentaler Ausstattung werden auch SchĂźler unterstĂźtzt, die sich den Instrumentalunterricht nicht leisten kĂśnnen. Ein Teil des ErlĂśses wird als â&#x20AC;&#x17E;DankeschĂśnâ&#x20AC;&#x153; in das Sparschwein des FlĂśtenensembles fĂźr die Anschaffung weiterer FlĂśten gehen. Der Eintritt beträgt fĂźr die Einzelkarte zehn Euro, Familien mit zwei Kindern zahlen 18 Euro, SchĂźler und Mitglieder des Vereins zur FĂśrderung der Oldesloer Musikschule fĂźnf Euro. Karten fĂźr das BlockflĂśtenKonzert sind bei Ingrid WaĂ&#x;muth unter der Telefonnummer 04531/ 87 321 erhältlich oder kĂśnnen auch per Mail unter wassmuth5@aol.com reserviert werden.

Vortrag des Vereins TagesmĂźtter tuell einen beruflichen Neustart in Richtung Kindertagespflege einschlagen mĂśchten. Das Seminar findet am Montag, 14. November, von 19 bis 22 Uhr im Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9, statt. Referentin ist Isgard Rhein, Rechtsanwältin, spezialisiert auf dem Gebiet der Kinder-

ABT - SEITE 21 - 45/2011 - FAMILIENANZEIGEN

tagespflege. Themen werden unter anderem Sonderzahlungen, Kosten fßr Vorstellungsgespräche/Elternabende, Urlaubsanspruch, Kßndigungsfristen, Vertretungskräfte, Angestellte, verschiedene Rechtsformen bei Zusammenschlßssen, Vertragspartner fßr Eltern bei Zusam-

Ich liebe Dich ßber alles, Dein Manfred Ein herzliches DankeschÜn... ...fßr die vielen, lieben Glßckwßnsche, Blumen, Geschenke und die tolle Hilfe anlässlich unserer Hochzeit.

Helge Inja & Arand Arand geb. Gehs

Am 17. November 2011 feiern unsere Eltern das Fest der

 Diamantenen Hochzeit "HBUIFVOE,POSBE4DIBDIU

Rechtliche Rahmenbedingungen Ahrensburg (am/le). Der Verein Tagesmßtter & -väter Stormarn lädt zu einem Seminar betreffend aller relevanten vertragsrechtlichen Fragen in der Kindertagespflege ein. Dieses Seminar richtet sich an alle bereits tätigen Kindertagespflegepersonen, aber auch an Personen, die even-

der 11.11.1961, das war kein Faschingsscherz! Ich wĂźrde es immer wiederholen.

menschlßssen und viele rechtliche Fragen und Antworten mehr sein. Fßr Vereinsmitglieder ist die Teilnahme an dem Vortrag kostenlos, Gäste sind ohne vorherige Anmeldung willkommen und zahlen direkt am Ort der Veranstaltung einen Kostenbeitrag in HÜhe von 20 Euro.

Es wĂźnschen alles Liebe Reinhard, Monika, Christel, Olaf, Thomas, Susann, Matthias, Meike, Sylvia, Florian, Daniel, Marie-Lena, Tobias und Lennox-Arnold Empfang von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr Am Schwarzen Berg 17, 22955 Hoisdorf

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


22

FAMILIENANZEIGEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Gestecke statt Kränzen fĂźr Friedensaktion in der Jugendarbeit Der Volksbund Deutsche KriegsgräberfĂźrsorge ist wieder unterwegs und sammelt fĂźr den guten Zweck Ahrensburg (am/iso). Wieder sind die Sammlerinnen und Sammler des Volksbundes Deutsche KriegsgräberfĂźrsorge unterwegs, um um Geldspenden zu bitten. Die diesjährige Sammlung wird in Schleswig-Holstein noch bis zum Donnerstag, 24. November, durchgefĂźhrt. Da nicht in allen StraĂ&#x;en gesammelt werden kann, besteht die MĂśglichkeit, Geldspenden auf das Konto 9 599 des Volksbundes Deutsche KriegsgräberfĂźrsorge bei der Sparkasse Holstein (BLZ 213 522 40) zu Ăźberweisen. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt. Die diesjährigen feierlichen Kranzniederlegungen sind am Montag, 14. November, um 9.30 Uhr am Ehrenmal Ahrensfelde und um 10.30 Uhr am Ehrenmal Wulfsdorf sowie um 11.30 Uhr am Ehrenmal in der Kastanienallee. Sollte man sich entscheiden, statt eines Kranzes ein Gesteck zu wählen, so soll der Differenzbetrag Friedensprojekten der Kinder- und Jugendarbeit in der Stadt Ahrensburg zu Gute kommen. Der Stadtjugendring hat unter der Bankverbindung Kontonummer 901 920 57, BLZ 213 522 40 bei der Sparkasse Holstein, Verwendungszweck: â&#x20AC;&#x17E;Friedensaktionâ&#x20AC;&#x153;, ein Spendenkonto eingerichtet. Wer die Aktion ohne Gesteck unterstĂźtzen mĂśchte, kann dies auch durch eine Spende auf das oben angegebene Konto tun. Auch fĂźr die-

Im Rahmen der zentralen Veranstaltung am Ehrenmal in der Kastanienallee besteht neben den traditionellen Kranzniederlegungen wieder die MĂśglichkeit, an Stelle eines Kranzes ein Gesteck anzubringen. Marlies Sielaff (Initiatorin â&#x20AC;&#x17E;Spenden fĂźr ein Friedensprojektâ&#x20AC;&#x153;), Werner Bandick (BĂźrgervorsteher und Vorsitzender des VDK-Ortsverbandes Ahrensburg), Torsten Ditschun (Bauhof), Klaus Fuhrmann (Evangelische Jugend Ahrensburg), Detlev Paschen (Pastor ev.-luth. Kirchengemeinde), Andreas Zimmermann (Stadtverwaltung) und Michael Grodecki (Kath. Kirchengemeinde) (v.l.n.r.) präsentieren das Gestell zum Anbringen der Trauergestecke. Es wurde 2010 von der Tischlerei des städtischen Bauhofs angefertigt. Foto: hfr

Marco Seehaase (Marinekameradschaft) (links) und Andreas Zimmermann (Stadtverwaltung) (rechts) bei der StraĂ&#x;ensammlung fĂźr die KriegsgräberfĂźrsorge. Foto: hfr se Spenden werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.

&JOMJFCFT)FS[IBUBVGHFIĂ&#x161;SU[VTDIMBHFO 5JFGUSBVSJHNĂ TTFOXJSVOTWPOVOTFSFS'SFVOEJO

Zwischen Klage und Trost, Sterben und ewigem Leben Brahms-Requiem erklang in der Kirche St. Johannes

Claudia Timm n

WFSBCTDIJFEFO*IS-FCFOTNPUUP CFJXJDIUJHFO &OUTDIFJEVOHFOBVGEBTFJHFOF#BVDIVOE)FS[HFGĂ IM [VIĂ&#x161;SFO XJSEVOTFCFOTPCFHMFJUFOXJFEJF&SJOOFSVOH BOJISFOTQJU[ OEJHFO)VNPS -JFCFS.BSDVTVOE'BCJBO MJFCF4BSBI XJSTJOEGĂ SFVDIEB XFOOJISVOTCSBVDIU

Tamara und Peter mit Patrick und Feline

Ahrensburg (ann). â&#x20AC;&#x17E;Ein Deutsches Requiemâ&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;&#x201C; wie stolz das klingt. Der ausdrĂźckliche Verzicht auf liturgisch-konfessionell Bindung erhebt das wohl anspruchsvollste chorsinfonische Werk von Johannes Brahms Ăźber so manche liturgisch verpflichtete SchĂśpfung dieses Genres hinaus. So ist das Requiem in der Interpretation der SchloĂ&#x;kirchenkantorei und des Ahrensburger Kammeror-

-HGH%OÂ WHZLOO]XU)UXFKWMHGHU0RUJHQ$EHQGZHUGHQ (ZLJHVLVWQLFKWVDXI(UGHQDOVGHU:DQGHODOVGLH)OXFKW $XFKGHUVFK|QVWH6RPPHUZLOOHLQPDO+HUEVWXQG:HONHVSÂ UHQ +DOWH%ODWWJHGXOGLJVWLOOZHQQGHU:LQGGLFKZLOOHQWIÂ KUHQ 6SLHOGHLQ6SLHOXQGZHKUGLFKQLFKWODVVHVVWLOOJHVFKHKHQ /DVVYRP:LQGHGHUGLFKEULFKWGLFKQDFK+DXVHZHKHQ

'LHKHU]OLFKH$QWHLOQDKPHGLH=HLFKHQGHU/LHEHXQG)UHXQGVFKDIWZHOFKHXQVVRYLHOH 9HUZDQGWH)UHXQGHXQG%HNDQQWHEHLP$EVFKLHGYRQXQVHUHUJHOLHEWHQ0XWWHU 6FKZHVWHU6FKZLHJHUPXWWHU2PDXQG7DQWH

$QQHOLHVH$OH[JHE+DUPV HQWJHJHQEUDFKWHQKDEHQXQVVHKUEHZHJWXQGJHWU|VWHW :LUVDJHQ$//(1XQVHUHQKHU]OLFKHQ'DQN &KULVWLQH5RKGHJHE$OH[XQG'UPHG6|QNH*UHJJHUVHQ /LQGD$KOHPDQQJHE$OH[XQG.ODXV$KOHPDQQPLW)DPLOLH 7UDXWH%XVWRUIJHE+DUPVXQG.ODXV%XVWRUIPLW)DPLOLH +DQV+DUPVXQG,QJH0DLPDQQ +DPEXUJLP1RYHPEHU

,        $   & %& ()    -  +  $! & ./ 01 $   & 2 & " ( $ () 

'

01



   0  . 4&  & $5* (()(  $  

   

,3      

ABT - SEITE 22 - 45/2011 - FAMILIENANZEIGEN

Die Kantorei der Schlosskirche gemeinsam mit dem Ahrensburger Kammerorchester bei der AuffĂźhrung des Requiems von J. Brahms in der Kirche St. Johannes. Foto: H.-P. Neumann verständlichkeit bestens erhalten. So entstand an diesem Abend ein Tongemälde mit äuĂ&#x;erst intensiverer Ausdruckskraft, das in dieser

Weise nicht so oft erlebbar ist. Nicht nur die zahlreich auch von auĂ&#x;erhalb angereisten Gäste haben dies dankbar aufgenommen.

Zum BuĂ&#x;- und Bettag Innehalten und Besinnen BuĂ&#x;e und beten â&#x20AC;&#x201C; passt das noch in unsere Zeit? FĂźr viele mag es fremd klingen, weit weg von den Sorgen des Alltags. Und doch: fĂźr die evangelische Kirche ist der BuĂ&#x;- und Bettag ein hoher kirchlicher Feiertag. 1934 wurden die vielen BuĂ&#x;tage, die es in den verschiedenen Bundesländern gab, zu einem Feiertag fĂźr alle zusammengefĂźhrt. Jedes Jahr am Mittwoch vor dem letzten Sonntag im Kirchenjahr ruft er die Menschen zu Besinnung und Umkehr auf. Genau darum geht es: dass wir Menschen uns besinnen, Ăźber uns selber nachdenken, Ăźber die Erde, auf der wir leben und Ăźber die Art und Weise, wie wir mit ihr und mit uns umgehen. Das Motto in diesem Jahr lautet: â&#x20AC;&#x17E;Genug ist genugâ&#x20AC;&#x153;. Dahinter steht die andauernde Sorge um die SchĂśpfung, die von Raubbau an den Ressourcen und durch Klimawandel bedroht ist. Eng damit verbunden ist der Skandal, dass die

einen genug, ja mehr als genug haben, während die anderen das NĂśtigste zum Leben entbehren, weil es nicht gelingt, die GĂźter gerecht zu verteilen. Hinzu kommt aktuell die Schuldenkrise mit der bangen Frage, was wir den kommenden Generationen hinterlassen. Letztlich fĂźhren uns diese Ă&#x153;berlegungen zu einer Grundfrage des Menschen: Was brauchen wir wirklich und notwendig fĂźr unser Leben? In diesem Sinne BuĂ&#x;e tun heiĂ&#x;t zutiefst Umkehr, Kurskorrektur, da wo es nĂśtig ist, die Haltung zu verändern. Das Nachdenken Ăźber SchĂśpfung und Leben lässt den Menschen sich in einem grĂśĂ&#x;eren Zusammenhang sehen. Die SchĂśpfung ist nicht sein Werk und sein Leben hat er nicht aus sich selbst. Es ist ihm geschenkt. In allen Kulturen gab es solche Besinnungstage wie den BuĂ&#x;und Bettag. Immer wusste der Mensch, dass er selbst nicht

das MaĂ&#x; aller Dinge ist, sondern mit seinem Tun und Lassen letztlich Gott gegenĂźber Verantwortung trägt. In unserer Zeit ist dieser Zusammenhang vielen Menschen nicht mehr einsichtig. Vielleicht ist er auch in Vergessenheit geraten oder gar vĂśllig abhanden gekommen. Der BuĂ&#x;- und Bettag mĂśchte uns erinnern und einladen, durch Hinwendung zu Gott, dem Ursprung von allem, auch uns und die Welt, in der wir leben, in neuem Licht zu sehen. In GroĂ&#x;hansdorf sind alle Christen am BuĂ&#x;- und Bettag, Mittwoch, 16. November, gemeinsam zu einem Ăśkumenischen Gottesdienst um 19.30 Uhr in die Christuskirche der Freikirchlichen Gemeinde, Papenwisch 5, eingeladen, denn das Anliegen dieses Tages betrifft uns alle. Michael Grodecki, katholischer Pfarrer in Ahrensburg, Bargteheide und GroĂ&#x;hansdorf

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 22 - 45. KW 2011

 

 !"! #  $!    

 % &  ' ()    * & ( ' (+ &*

chesters unter der dynamischen und flexiblen Leitung Ulrich Fornoffs zu begreifen. Und damit dies auch stimmig ist, verlegte der SchloĂ&#x;kirchenkantor die AuffĂźhrung aus â&#x20AC;&#x17E;seinemâ&#x20AC;&#x153; Gotteshaus vĂśllig zu Recht nach St. Johannes. Denn da kommt das Werk eigentlich zum Klingen. Die GrĂśĂ&#x;e des Kirchenraums erst erschlieĂ&#x;t die Erhabenheit dieser einzigartigen Entfaltungen, die vom zartesten Pianissimo bis zu riesigen Klangtrauben reichen. Und da hinein legt Brahms â&#x20AC;&#x17E;seineâ&#x20AC;&#x153; biblische Botschaft von Bangen und Hoffen, Klage und Trost sowie von Sterben und ewigem Leben. Auch die Solisten Julia Barthe (in Vertretung fĂźr die erkrankte Dorothee Fries) und der Bariton Matthias LĂźderitz brachten sich mit ihren in den Gesamtablauf integrierten Vorträgen in dieses dramatische Geschehen ein. Die Kantorei erwies sich wieder einmal als bestens vorbereitet, ebenso das Orchester. Trotz der anhaltend dynamischen Abläufe blieb die Text-


FAMILIENANZEIGEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Wanda Winke 

4JFXPMMUF[VSĂ DLOBDI1PMFO 4JFXBS[VGSFVOEMJDIGĂ SEJFTF8FMU *IS&SMFCFOJTUNFJOF7FSQJDIUVOH

Hermann Jochen Lange

8JSIBCFO"CTDIJFEHFOPNNFOWPOVOTFSFS .VUUFS 4DIXJFHFSNVUUFS 0NBVOE6SPNB

Erna Stahmer HFC.Ă&#x161;MMFS 'FCSVBSn0LUPCFS *OTUJMMFN(FEFOLFO *N/BNFOBMMFS"OHFIĂ&#x161;SJHFO

JĂźrgen Stahmer %JF#FJTFU[VOHIBUJNFOHTUFO'BNJMJFOLSFJT TUBUUHFGVOEFO

.BODINBMCJTU%VJOVOTFSFO5SĂ&#x160;VNFO PGUJOVOTFSFO(FEBOLFO BCFSJNNFSJOVOTFSFO)FS[FO

8PMGHBOH6MMNBOO n0LUPCFS

.JUEFN5PEFJOFTHFMJFCUFO.FOTDIFOWFSMJFSUNBOWJFMFT BCFSOJFNBMTEJFHFNFJOTBNWFSCSBDIUF;FJU &TJTUUSĂ&#x161;TUFOE[VXJTTFO XJFWJFM-JFCF 'SFVOETDIBGU VOE"DIUVOHNBO8PMGHBOHFOUHFHFOHFCSBDIUIBU )FS[MJDIFO%BOLGĂ SEJFWJFMFOUSĂ&#x161;TUFOEFO8PSUF HFTDISJFCFOVOEHFTQSPDIFO EJF6NBSNVOHFOVOETUJMMFO)Ă&#x160;OEFESĂ DLF GĂ SEJF#MVNFO ,SĂ&#x160;O[FVOE(FMETQFOEFO

Wort zum Sonntag

*N/BNFOVOTFSFS'BNJMJF

"OHFMJLBVOE#FOKBNJO 6MMNBOO "ISFOTGFMEF JN/PWFNCFS Vertrauen Sie unserer herzlichen und einfĂźhlsamen Begleitung und Beratung.

  

der Menschen ausnutzt und die Erde verwĂźstet: VATER VERGIB! Unseren Neid auf das Wohlergehen und GlĂźck der anderen: VATER VERGIB! Unsere mangelnde Teilnahme an der Not der Heimatlosen und FlĂźchtlinge: VATER VERGIB! Die Sucht nach dem Rausch, der Leib und Leben zugrunde richtet: VATER VERGIB! Den Hochmut, der uns verleitet, auf uns selbst zu vertrauen und nicht auf Gott: VATER VERGIB!â&#x20AC;&#x153; Das VersĂśhnungsgebet von Coventry ging um die Welt. Und mit ihm die Nagelkreuze. Und damit wurden sie sichtbare Zeichen der VersĂśhnung. Am Ende des VersĂśhnungsgebetes von Coventry steht ein Vers aus der Bibel: â&#x20AC;&#x17E;Seid untereinander freundlich, herzlich und vergebt einer dem anderen, wie Gott euch vergeben hat in Jesus Christus.â&#x20AC;&#x153; Ich wĂźnsche uns, dass wir diese Worte mitnehmen und beherzigen, nicht nur an den Denkmälern am Volkstrauertag, sondern in unserem alltäglichen Tun. Dann kĂśnnen wir als Christen hineinwirken in diese Welt, in unsere Stadt, die noch immer an vielen Stellen VersĂśhnung braucht. Das kostet Kraft und braucht oft Zeit. Lassen Sie uns den Volkstrauertag nicht nur als Gedenktag fĂźr die Gefallenen der Kriege nutzen, sondern als Erinnerung daran, dass noch immer VersĂśhnung nĂśtig, aber vor allem auch mĂśglich ist. Pastorin Anja Botta Kirchengemeinde Ahrensburg

  % & '" () * + ,$ 



   % + -  (( * )        

         " .    ' $ /

6OEJNNFSTJOEJSHFOEXP4QVSFOEFJOFT-FCFOT (FEBOLFO #JMEFS "VHFOCMJDLFVOE(FGĂ IMF 4JFXFSEFOVOTJNNFSBOEJDIFSJOOFSOVOEEJDI EBEVSDIOJFWFSHFTTFOMBTTFO

.FJOMJFCFS.BOO VOTFS7BUFSVOE0QB

Bernd Petermann +VOJ JTUBN/PWFNCFSGSJFEMJDIFJOHFTDIMBGFO *O-JFCF

Helga Petermann Petra und Daniele mit Manuel Kai-Uwe und Nicole "ISFOTCVSH %JF5SBVFSGFJFSNJUBOTDIMJFÂ&#x201C;FOEFS6SOFOCFJTFU[VOH OEFU TUBUUBN'SFJUBH EFN/PWFNCFS VN6ISBVG EFN"MUFO'SJFEIPGJO"ISFOTCVSH )BNCVSHFS4USBÂ&#x201C;F

                !   !       "

%BOLFBVDIBMMFO EJFJOEFOMFU[UFO8PDIFOVOE5BHFO NJUVOTHFCBOHUVOEHFIPGGUIBCFO 6OTFSCFTPOEFSFS%BOLHJMU'SBV)POFNFZFSWPN*OCFQB1ĂŽFHFEJFOTU 'SBV1BTUPSJO#PUUBGĂ SEJFFJOGĂ IMTBNFO8PSUF VOEEFN#FFSEJHVOHTJOTUJUVU(SFÂ&#x201C;NBOO5JNNFSNBOO GĂ SEJFXĂ SEJHF5SBVFSGFJFS

 ! " #  ! "    " " $ ! 

Das Nagelkreuz von Coventry Am Sonntag ist es wieder so weit. Wie in jedem November machen sich viele Menschen am Volkstrauertag auf zu den Denkmälern, um Kränze nieder zu legen und so an die Gefallenen der beiden Weltkriege zu denken. Ein Symbol des Zweiten Weltkrieges ist das sogenannte â&#x20AC;&#x17E;Nagelkreuz von Coventryâ&#x20AC;&#x153;. Seine Geschichte beginnt, als am 13. und 14. November 1940 deutsche Flugzeuge Bomben auf die englische Stadt Coventry abwerfen. Dabei sterben rund 600 Menschen. Die mittelalterliche Kathedrale wird schwer getroffen und geht in Flammen auf. In den TrĂźmmern findet man später drei groĂ&#x;e Zimmermannsnägel aus den Dachbalken. Man fĂźgt sie zusammen zu einem Kreuz, das seinen Platz auf dem Altar bekommt. Die Ruine der alten Kathedrale ist heute eine Gedenkstätte. Noch mitten im Krieg lieĂ&#x; der damalige Propst die Worte â&#x20AC;&#x17E;Vater vergibâ&#x20AC;&#x153; in die Wand im Chorraum einmeiĂ&#x;eln. Und seit etwa 50 Jahren findet an jedem Freitag in dieser Ruine in Coventry eine Andacht statt, bei der dieses VersĂśhnungsgebet gesprochen wird: â&#x20AC;&#x17E;Alle haben gesĂźndigt und ermangeln des Ruhms, den sie bei Gott haben sollten. Darum beten wir: Den Hass, der Rasse von Rasse trennt, Volk von Volk, Klasse von Klasse: VATER VERGIB! Das habsĂźchtige Streben der Menschen und VĂślker, zu besitzen, was nicht ihr eigen ist: VATER VERGIB! Die Besitzgier, die die Arbeit

-#4)**   '))#-)** '))#-)** (VUFVOE QSFJTXFSUF )BOEXFSLTBSCFJU

XXXCFOUJFOEFSTUFJONFU[EF

t%FS4UFJONFU[i

#&/5*&/

,VOTUIBOEXFSLMJDIF

(3"#45&*/& 4UFJOCJMEIBVFSBSCFJUFO (SBCNBMCFTDISJGUVOHFO BVGBMMFO'SJFEIĂ&#x161;GFO

"MUF-BOETUSr4JFL

Tel. 04107 / 70 55

  

#.///0*%#* .#'/ 

 

     

#0#./"/ 5-+$5&-#*. 0-% 0*" -+4&*."+-$ -+4#/-4#  &-#*. 0-% -+4#/-4# &-#*.

 ""

*& #'"#)-'#  '))#-)** '))#-)**

#-/0*%#**!&1+-&#-'%#-/#(#$+*'.!&##-)'* .,-!&#

    

% !  +,-". -/,,

((# #.///0*%.-/#*

+-"#-*'#0*1#- '*"('!& 0*.#-#*/%# #-0/.!&#'* 0*"#-$5%0*%.,,'#-#*

0!&"'#/'#*/#*1#-$5%0*%0*""#* !&(..-/%# #-"#-2(/#.#-3 #-&(/#*'#5 #-0*.

#     $ %"& '  #     $ %"& ' !'     %  (  )!'   

 (  )!'   

   (   *"

'BY

GĂ&#x153;LDE B E S T A T T U N G E N

Lohe 32 ¡ 22941 Bargteheide, Tel.: 04532 / 1745 www.guelde-bestattungen.de

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 23 - 45. KW 2011

Ihre Bestatterinnen â&#x20AC;&#x201C; alle Bestattungsdienstleistungen auf allen FriedhĂśfen.

   

W. KASTORF & SOHN BESTATTUNGSINSTITUT

  ) 0 !  -/,,

22926 Ahrensburg Hamburger StraĂ&#x;e 16 0 41 02-5 38 61 + 55 051 und 0179-4 91 89 31

8JSIFMGFO*IOFOJN5SBVFSGBMM TPGPSUVOE[VWFSMĂ&#x160;TTJH 5BHVOE/BDIU

0 41 02 / 69 15 62 &SEVOE'FVFSCFTUBUUVOHFOBVGBMMFO'SJFEIĂ&#x161;GFO 4FFVOE/BUVSCFTUBUUVOHFOr"OPOZNF#FTUBUUVOHFOVOE"MUFSOBUJWFO 1FSTĂ&#x161;OMJDIF#FHMFJUVOHr#FTUBUUVOHTWPSTPSHF

Eilbergweg 3 r 22927 GroĂ&#x;hansdorf

Adolf Dwenger Ihr Bestattungs-Institut seit 1907 Erledigung aller Formalitäten, Erd-, Feuer- und Seebestattungen, Vorsorgeberatung, Ă&#x153;berfĂźhrungen und Bestattungen auf allen FriedhĂśfen. ÂŽ

BESTATTER

VOM HANDWERK GEPRĂ&#x153;FT

Telefon 0 45 32 / 17 52 Alte LandstraĂ&#x;e 32 J 22941 Bargteheide www.beerdigungen-dwenger.de

ABT - SEITE 23 - 45/2011 - FAMILIENANZEIGEN

23

#FFSEJHVOHTJOTUJUVU 

(NC)

+*4*'.('4+/64#7'4(#.. 1 

3VG *OGPT XXXBISFOTCVSHPOMJOFEF XXXGBMLFCFTUBUUVOHEF

&SE 'FVFS 4FF#FTUBUUVOHFO Ă&#x192;CFSGĂ ISVOHFO .BOIBHFOFS "MMFF   "ISFOTCVSH  'BY        &SMFEJHVOHBMMFS8FHFVOE'PSNBMJUĂ&#x160;UFOGĂ SEFO5SBVFSGBMM

"ESTATTUNGEN .ACHFŠ%Š3CHULZ 2AU

&SE'FVFS4FF#FTUBUUVOHFOt Ă&#x192;CFSGĂ ISVOHFO &SMFEJHVOHEFS'PSNBMJUĂ&#x160;UFOt #FTUBUUVOHTWPSTPSHF www.bestattungen-hinsch.de

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


24

STELLENMARKT

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

(FNFJOEF%FMJOHTEPSG %&3#Ă&#x192;3(&3.&*45&3

1DFKKLOIHOHKUHU

4UFMMFOBVTTDISFJCVOH 'Ă SJISFO,JOEFSHBSUFOJO%FMJOHTEPSGTVDIUEJF(FNFJOEF%FMJOHTEPSGGĂ SEJF ;FJUWPN+BOVBSCJT+VMJ

DXI+RQRUDUEDVLVJHVXFKWEHVWHQI 0DWKH'HXWVFKRGHU(QJOLVFKIÂ U +DXVEHVXFKH+RQRUDUDEÂź6W 

Zur Verstärkung unseres Teams, einer Nervenarztpraxis in Ahrensburg, suchen wir zum 1.1.2012

IÂ U1DFKKLOIHJHVXFKW DEÂźSUR6W1DWXUZ 6SUDFKHQ

eine Auszubildende zur Arzthelferin

6WXGHQWHQ 2EHUVWXĂ&#x20AC;HU

FJOFO'SFJXJMMJHFO[VS"CMFJTUVOHEFT+VHFOEGSFJXJMMJHFOEJFOTUFT 'SFJXJMMJHFT4P[JBMFT+BIS

'(51$&++,/)(&2$&+

%FS+VHFOEGSFJXJMMJHFOEJFOTU'SFJXJMMJHFT4P[JBMFT+BISXJSEOBDIEFO7PSTDISJGUFO EFT+VHFOEGSFJXJMMJHFOEJFOTUHFTFU[FTHBO[UĂ&#x160;HJHBMTBO-FSO[JFMFOPSJFOUJFSUFVOE Ă CFSXJFHFOEQSBLUJTDIF)JMGTUĂ&#x160;UJHLFJUHFMFJTUFU 8FOO4JFTJDIWPOEFS4UFMMFOBVTTDISFJCVOHBOHFTQSPDIFOGĂ IMFO TFOEFO4JF CJUUF *ISF #FXFSCVOH  *ISFO -FCFOTMBVG VOE *ISF ;FVHOJTTF CJT TQĂ&#x160;UFTUFOT BOEFO #Ă SHFSNFJTUFSEFS(FNFJOEF%FMJOHTEPSG Ă CFSEJF"NUTWFSXBMUVOH#BSHUFIFJEF-BOE &DLIPSTU #BSHUFIFJEF 'Ă SUFMFGPOJTDIF"VTLĂ OGUFTUFIU*IOFOEJF,JOEFSHBSUFOMFJUVOH'SBV5JNNVOUFS 5FMFGPO/S  VOE )FSS"TDIQVSXJT WPN"NU #BSHUFIFJEF-BOE VOUFSEFS5FMFGPO/S[VS7FSGĂ HVOH 4DIXFSCFIJOEFSUF #FXFSCFSJOOFO  #FXFSCFS XFSEFO CFJ HMFJDIFS &JHOVOH CFWPS[VHUCFSĂ DLTJDIUJHU

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

IÂ U$KUEJ%DUJW7ULWWDXX8PJHE

7HOÂ&#x2021;GQKFGH

%JF#FXFSCFSJOOFOTPMMFONJOEFTUFOTEFO"CTDIMVTTEFS3FBMTDIVMFCFTJU[FO %BSĂ CFSIJOBVTTPMMFOEJF#FXFSCFSJOOFOFJOQĂ&#x160;EBHPHJTDIFTPEFSJNTP[JBMFO #FSFJDIBOHFTUSFCUFT#FSVGT[JFMIBCFO





B7 :48+7+4 +7+/). 578).:4-  49</)12:4- 8:).+4 </7 '( 85,579+/4+4

Tel.: 04102-454047 'Ă S EJF LPNNVOBMF VOE 3FHHJP,JOEFSUBHFTTUĂ&#x160;UUF #Ă OOJOHTUFEU ,JUB#Ă 

JO "NNFSTCFL ,SFJT 4UPSNBSO  OPSEĂ&#x161;TUMJDI WPO )BNCVSH HFMFHFO  TVDIFO XJS[VNOĂ&#x160;DITUNĂ&#x161;HMJDIFO5FSNJO

FJOFOTUBBUMJDIBOFSLBOOUFO&SJFIFSJO JO[VOĂ&#x160;DITUCFGSJTUFUFS"OTUFMMVOH[VS7FSUSFUVOHJN3BINFOFJOFS.VUUFSTDIVU[ VOEBOTDIM&MUFSO[FJU%JFXĂ&#x161;DIFOUMJDIF"SCFJUT[FJUCFUSĂ&#x160;HU 4UVOEFOXĂ&#x161;DIFOU MJDI%JF7FSHĂ UVOHFSGPMHUOBDIEFS&OUHFMUUBCFMMFGĂ SEJF#FTDIĂ&#x160;GUJHUFOJN4P[JBM VOE&S[JFIVOHTEJFOTU 8JSXĂ OTDIFOVOT EBTT4JFNJU'SFVEF*ISFNFSMFSOUFO#FSVGOBDIHFIFOVOEEJF "VTFJOBOEFSTFU[VOHNJUJOOPWBUJWFO.PEFMMFOJOEFS,JUB1Ă&#x160;EBHPHJLOJDIUTDIFVFO %FOWPMMTUĂ&#x160;OEJHFO5FYUEFS4UFMMFOBVTTDISFJCVOH OEFO4JFJN*OUFSOFUVOUFSXXX BNNFSTCFLEF6NXFJUFSF*OGPSNBUJPOFO[VFSIBMUFO LĂ&#x161;OOFO4JFTJDIBVDIEJSFLU BOEJF,JOEFSUBHFTTUĂ&#x160;UUF 'SBV.BSJPO5JFMFNBOO 5FMXFOEFO

%? +49</)1+29 :4* 675*:>/+79 8+/9 B(+7  '.7+4 '28 /49+74'9/54'2 9@9/-+8 3/99+289@4*/8).+8 '3/2/+4:49+74+.3+4 75*:198=89+3+ ,B7 *+4 ':9+48).:9> :4* */+ +9548'4/+7:4- 28 !6+>/'2/89 ,B7 40+19/548.'7> :4* (*/).9:4-88=89+3+ ;+7,B-+4 </7 B(+7 +/4+8 *+7 <+29<+/9 :3,'4-7+/).89+4 :4* 2+/89:4-8,@./-89+4 !579/3+49+ '4 52=:7+9.'4 )7=2'9 :4* !/2/1'9.'7>+4,B7*/+':<+718'(*/).9:4-

/6253.+3/1+73<



3/9 67'19/8).+4 7,'.7:4-+4 /4 /86+78/548 7+4>,2@).+4 :4* 52=3+7).+3/+!/+8/4*;+7'49<5792/).,B7*/+ 49</)12:4-:4* .'7'19+7/8/+7:4- <'88+7('8/+79+7 !=89+3+ ,B7 2+( :4* (*/).9:4-8'4<+4*:4-+4



:,-'(+48).<+76:419+ 

  

.7 :'2/,/1'9/548675,/2 

#JUUF SJDIUFO 4JF *ISF #FXFSCVOH CJT [VN  BO EJF (FNFJOEF "NNFSTCFL "NU GĂ S JOOFSF"OHFMFHFOIFJUFO1FSTPOBM  PEFS QFS &.BJM BO IFJLFLPMCFSH!BNNFSTCFLEF

(FNFJOEF"NNFSTCFL%FS#Ă SHFSNFJTUFS "NUGĂ SJOOFSF"OHFMFHFOIFJUFO "N(VUTIPG "NNFSTCFL 

Hier bin ich Mensch

6"+03& (")01+!-.,!15&".0/"&09". %."+ )/ &+0".+0&,+) 070&$"/ *&)&"+1+0".+"%*"+ .,!1(0/4/0"*"#9.!"+ 10"+/ %1051+!!&""0,+ /+&".1+$ )/ -"5&)&/0 #9. +'"(0&,+/%.5 1+! !& %01+$//4/0"*" 2".#9$"+ 3&. 9". "&+"/ !". 3")03"&0 1*#+$."& %/0"+ 1+! )"&/01+$/#7%&$/0"+ ,.0&*"+0" + ,)41."0%+  .4)0 1+! &)&(0 %.5"+#9.!&"13".(/!& %01+$





+!1/0.&"(1##.1*++

&.".3.0"+ ))$"*"&+", %/ %1)."&#" $10"+$)&/ %("++0+&//" /& %".".*$+$*&0##& ".,$.**"+ /& %"."/1#0."0"+"*$"&/012".)7//&$("&0  1+!&+/05"."&0/ %#0  "++ &" $".+" "&+" 1/&)!1+$ &+ "&+"* +"00"+ (."0&2"+ "* /,)2&"."+ *8 %0"+ /"+!"+ &" %." 2,))/07+!&$""3".1+$ +        "./,+)0"&)1+$ %."+".$    ./900") ',/ 3" !"3333" !"

    

;2"!" ;7& !!" 5!!  !!" ;2"  $2 !&!!      

;1" " ;4/2!  ;6&! ;3!'   ;%! :!&!". !!     

;#"0!$" ;6#&! 7!" ! ;"!0!" ;6&!! ! 



   

#= )27:-'/)07 82( 453(8<-)57 6)-7 @&)5  %,5)2 %06 -27)52%7-32%0 7>7-+)6 1-77)067>2(-6',)6 %1-0-)2827)52),1)2 53(8/76;67)1) *@5 ()2 %87)26',87< 82( (-) )7326%2-)582+ 06 4)<-%0-67 *@5 2.)/7-326,%5< 82( &(-',782+66;67)1) 9)5*@+)2 :-5 @&)5 )-2)6 ()5 :)07:)-7 81*%2+5)-',67)2 82( 0)-6782+6*>,-+67)2 357-1)27) %2 30;85)7,%2 '5;0%7 82( -0-/%7,%5<)2*@5(-)%8:)5/6%&(-',782+ 

 

@5826)5)8',,%0782+68',)2:-5%&63*357)-2)2

-0%2<&8',,%07)51: 0%66-6',)8*+%&)2()5)&-735)25)(-735)282(  20%+)2&8',,%0782+ 567)0082+()532%768%57%0682(%,5)6%&6',0@66) &:-'/082+()6$%,082+69)5/),56 539-6-32682("16%7<%&5)',282+ )-6)/367)2%&5)',282+ 3267-+)%(1-2-675%7-9)!>7-+/)-7)2  ,58%0-*-/%7-326453*-0 

Fahrer / Fuhrunternehmen fĂźr Ahrensburg, Bargteheide und Trittau und Umgebung Sie ie haben Interesse?

Voraussetzung: eigenes Fahrzeug (Transporter)

MARKT

Rufen Sie an oder bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner: Herr Martens



0 45 41 - 86 86-20 Fax 0 45 41 - 86 86-26 s.martens@prima-buchhaltung.de

ABT - SEITE 24 - 45/2011 - STELLENMARKT

Fßr unsere MARKT Zeitungen der Geschäftsstelle Ahrensburg suchen wir ab sofort einen/eine

Volontär/-in Wir bieten Ihnen eine vielseitige, interessante Ausbildung zum Redakteur/ zur Redakteurin. Ihre Aufgabe ist es, unter Anleitung einer erfahrenen Redakteurin alle redaktionellen Abläufe, von der Bearbeitung und Systemeingabe eines Artikels Ăźber die Recherche bis hin zur Produktion des Titels zu erlernen und praktisch anzuwenden. 8Ă OTDIFOTXFSUF2VBMJGJLBUJPOFOt&STUF&SGBISVOHFOEVSDI1SBLUJLB in einer Redaktion oder freiberufliche Tätigkeit. t(VUF%FVUTDILFOOUOJTTFVOEHVUFS4DISFJCTUJM t(VUF'PUPLFOOUOJTTFt5FBNGĂ&#x160;IJHLFJU t0SHBOJTBUJPOTUBMFOU Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

MARKT

KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co. 4DIXFSJOFS4USt3BU[FCVSHt.BJMKPCT!NBSLUWPSPSUEF

&+)6',0366)2)/%8*1>22-6',)86&-0(82+ &6',0866%06-0%2<&8',,%07)5-2 ),5.>,5-+)*82(-)57)5*%,582+-2()5-0%2<-2%2<&8',,%0782+ ),5635+*>07-+)+):-66)2,%*7)82(6)0&67>2(-+)5&)-76:)-6) -',)5)68*75)7)282(+87)31182-/%7-326*>,-+/)-7 !)%1+)-6727)+5-7>782(-26%7<&)5)-76',%*7 **-<-)27)5"1+%2+1-7 **-')53+5%11)2 87)2+0-6',/)2272-66)

 #)22 -) (-)6) 8*+%&) -27)5)66-)57 82( -) @&)5 (-) 237:)2(-+)25*%,582+)282()2272-66)9)5*@+)2(%22*5)8)2 :-5826%8*,5)%866%+)*>,-+)):)5&82+-77)6)2()2 -),5) "27)50%+)2 %2       )5632%0%&7)-082+ %,5)2&)5+



%56&@77)0.3&6:)&%'()::::)&%'()





  

Verkaufsassistent/-in in Vollzeit, ggf. auch in Teilzeit

Wir wĂźrden uns freuen, wenn Sie Teil unseres Verkaufsteams werden. Sie sind engagiert, kontaktfreudig, arbeiten gern, sind erfolgsorientiert und haben keine Scheu, telefonisch oder direkt Kunden anzusprechen. Sie unterstĂźtzen den AnzeigenauĂ&#x;endienst, vereinbaren Kundentermine, bearbeiten Aufträge und geben diese in das EDV-System ein. Sie entwickeln Eigeninitiative und arbeiten teamorientiert. Sie besitzen eine kaufmännische Ausbildung, besitzen gute EDV-Kenntnisse, einen eigenen PKW und FĂźhrerschein, sowie gute Rechtschreibkenntnisse. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei leistungsbezogener Bezahlung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MARKT

KG DPV Direktpressevertrieb GmbH & Co.

4DIXFSJOFS4USt3BU[FCVSHt.BJMKPCT!NBSLUWPSPSUEF

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 24 - 45. KW 2011

ABEN â&#x20AC;ŚWIR H EN FĂźr das Ausfahren unserer Zeitungen TOUR und Beilagen am Mittwoch und/oder Samstag zu unseren Zustellern suchen wir: FREI!

 

FĂźr unsere Wochenzeitungen suchen wir eine/n

8*+%&)26',:)5482/7) 

Ihre Fahrzeuge sind am Wochenende nicht ausgelastet?





      

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG MitarbeiterManagement Postfach 10 02 25 76232 Karlsruhe

%+44 !/+ */+8+ :,-'(+ /49+7+88/+79 :4* !/+ B(+7 */+ 459<+4*/-+47,'.7:4-+4:4*+4494/88+;+7,B-+4*'44,7+:+4 </7:48':,.7+':88'-+,@./-++<+7(:4-/99+8+4*+4!/+.7+ #49+72'-+4 '4 %? .+3/+ 3( +7854'2'(9+/2:4- '.7+4(+7-   '78(B99+205(8<+(')*+<<<<+(')*+

1/51&)!"+!"+ 51.*

'" "< ! ,* " "$-

Bitte bewerben Sie sich online unter www.dm.de/bewerben  5 !.$"! 2$! (( !8))+99-



7,52-7+/).'(-+8).2588+4+8.+3/+89:*/:33/9 !).<+76:4197@6'7'9/54:4*4'2=9/1;54 /86+78/5488=89+3+4 +.70@.7/-++7:,8+7,'.7:4-/4*+749</)12:4- /*+'2+7<+/8+/3+7+/).':).+3/+ 4'2=9/8).+897:19:7/+79+:4*>/+257/+49/+79+7(+/98<+/8+ :9+533:4/1'9/548:4*+-+/89+7:4-8,@./-1+/9 "+'3-+/8949+-7/9@9:4*/48'9>(+7+/98).',9 ,,/>/+49+7#3-'4-3/9!,,/)+75-7'33+4 !+.7-:9+4-2/8).1+4494/88+

1*1$1/0/1 %"+3&."&+"+

!  &!"" !! "!   $ $!  &!  % "&  &  $   ' &!    " '" &! '!" ! !"   !!!" %"!!!# !!

in Teilzeit (20â&#x20AC;&#x201C;25 Std./Wo.)

49</)12:4-;544+:+475*:19+4:4*/4*/;/*:+22+4 A8:4-+4':,'8/8'457-'4/8).57-'4/8).+7=(7/*8=89+3+ 69/3/+7:4-(+89+.+4*+775*:19+:4*"+).4525-/+4 4-+&:8'33+4'7(+/93/9:4*557*/4'9/54;5419/;/9@9+4 ></8).+4'(57$+797/+(:4*:4*+4


STELLENMARKT

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Wir suchen Sie in Ahrensburg und Bargteheide fßr den ambulanten Dienst - als stellvertretende Pflegedienstleitung - als Pflegefachkraft in Teilzeit und Vollzeit - als Reinigungskräfte in Teilzeit Fßr alle Positionen ist ein Fßhrerschein wßnschenswert. Wir bieten Ihnen Fortbildung, vermÜgenswirksame Leistungen und FÜrderung der Altersvorsorge, 34 Urlaubstage bei 6-Tage-Wo. und hÜchste Qualitätsstandards ARTE HAUS G NSB NHOLZ URG A H RE

Raumpflegerin

fĂźr Ahrensburg gesucht auf bis zu 300,- Euro-Basis per sofort fĂźr 2 Tage in der Woche (Di+Fr je 4 Std.).

Tel.: 040-64505400 HOB Hanseatische Objekt-Betreuung e.K.

RENZENTR SENIO GTEHEID UM E BAR

Bewerbung bitte an

5FMF5BYJ

Frau Katrin Czuba Seniorenzentrum Bargteheide LĂźbecker StraĂ&#x;e 2 22941 Bargteheide

TVDIU[VWFSMĂ&#x160;TTJHF VOEPSUTLVOEJHF

www.seniorenwohnen.de   "!  #   $

.JUBSCFJUFSJOOFO

6-!"*"-/-&"0*!!"*&*'0#.0 %"*1&-&"30) *4 %./)5$(& %"*"&/,0*'/(.

GĂ SEJF5BYJ;FOUSBMF BVG Ăş#BTJT

  "

5FM

+!"-4%*(& %"- 0.&(!0*$1&"3 %&*#+-)/&'"-&* 2./")&*/"$-/&+*+!"-2./")"("'/-+*&'"-&*

Wir suchen fĂźr Winterdienst u. Gartenarbeiten

&-&"/"*%*"*"&*"0*"#-&./"/"+((3"&/./"(("&*"&*") .+(&!"**/"-*"%)"**"**&"$"-*)&/"*. %"* 0)$"%"*%-""&!"*. %#/&./!**#-"0"*1&-0*.0# %-""1"-0*$,"-&(*

Mitarbeiter/-in auf 400 â&#x201A;Ź-Basis u. Teilzeit. Sie besitzen FS Kl. III? Sie sind umsichtig, zuverlässig, deutschsprachig? Rentner/FrĂźhrentner/arbeitslos? Wohnen in Ahrensburg o. Umgebung?

("'/-+*&'"-/-&""$"*"-)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Computer & Service

-/&*'0.3"&/ "(!./-   "&*#"(! '0.3"&/ 1"$"*"-, !"

Rufen Sie an: GTO Gesellschaft fĂźr technisches Objektmanagement

Elektronik-Vertrieb Wegener GmbH

Computer & Service

Tel.: 04102 54 576

-FCFOTIJMGF4UPSNBSO

Suchen ab sofort

Mitarbeiter (m/w)

%JF-FCFOTIJMGF4UPSNBSOJTU5SĂ&#x160;HFSWPOWFSTDIJFEFOFO&JOSJDIUVOHFO [VS'Ă&#x161;SEFSVOH #FUSFVVOHVOE1GMFHFWPO.FOTDIFONJU#FIJOEFSVOHFO

fĂźr Winterdienstarbeiten auf geringfĂźgiger Basis mit FĂźhrerschein Kl. 3 sowie einen

'Ă SVOTFSF8PIOHSVQQFGĂ S&SXBDITFOFJO"ISFOTCVSHCFOĂ&#x161;UJHFO XJS6OUFSTUĂ U[VOHEVSDIFOHBHJFSUFVOEFSGBISFOF

)FJMFS[JFIVOHTQGMFHFSJOOFO

flex. Reiniger (m/w)

8JSCJFUFOFJOFOCFGSJTUFUFO"SCFJUTWFSUSBH 7FSHĂ UVOHVOE"SCFJUTCF EJOHVOHFOOBDI5BSJGWFSUSBH 57- &SGPSEFSMJDITJOEEJF#FSFJUTDIBGU [VN4DIJDIUVOE/BDIUEJFOTUTPXJF&SGBISVOHFOJOEFS#FUSFVVOHWPO .FOTDIFONJUHFJTUJHFS#FIJOEFSVOH

mit FĂźhrerschein Kl. 3 auf Steuerkarte Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Herrn von Harten

 4UE8PDIF 

8FOO4JFJOVOTFSFNFOHBHJFSUFO5FBNNJUBSCFJUFOXPMMFO GSFVFOXJS VOTBVG*ISFBVTTBHFLSĂ&#x160;GUJHF#FXFSCVOHNJUEFOĂ CMJDIFO6OUFSMBHFO -FCFOTIJMGF4UPSNBSO )BNCVSHFS4USBÂ&#x201C;F "ISFOTCVSH *OGPSNBUJPOFOFSIBMUFO4JFCFJ'SBV+PIBOO)FSSO,BIMFSU 5FM

/4>C

/4>C

  + "  ,)     (!

6    8     :    0       0   6  .

6   9> 6   0     =     B 

  G      -     9 >   B    6 6  HB      > 

H ) 7              - > : 6 @    > > =    

8 ) >

* 1   6 < 7  3     6          =>   7      ) ?B6   E  1  E    D  9   >   >B 1     .>F   8  @  -     /  7 >



Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 25 - 45. KW 2011

Reinigungskräfte (m/w) als Springer in Ammersbek ab sofort gesucht. Arbeitszeit nachmittags nach Absprache. Gute Deutschkenntnisse dringend erwßnscht. Tarifgerechte Bezahlung. Bewerberhotline: 06195/99030 Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n flexible/n

Verkäufer/-in

fĂźr unseren Weihnachtsmarkt in HH-Jungfernstieg ab 21.11.2011 Lederwaren Gerken 22941 Bargteheide Telefon: 04532 - 28 75 92 Suche flexible, gelernte

Verkäuferin

stundenweise auf 400,- Euro-Basis. Bitte um schriftl. Bewerbung: Lederwaren Feddersen Rondeel 9, 22926 Ahrensburg

Produktionshelfer (m/w) gesucht! Wir suchen ab sofort TZ-Mitarbeiter und 400,- â&#x201A;Ź-Kräfte im 3-Schichtsystem fĂźr die Druckindustrie in Ahrensburg. Bewerben Sie sich bitte telefonisch unter der K 04102 - 711392

Te a m C a r Funkmietwagen

Suchen flexible

Mietwagenfahrer zur Aushilfe auf 400,- -Basis und mit gĂźltigem PersonenbefĂśrderungs-Schein.

04532-4444 04102-44444

K 0 45 31/8 33 11

   *

/     ='

G B  6   E     6 6  = 6 / @>H  *         6 / *   & ' )$)% #!&$ /   > !""" %"6 =    =( 

 

fĂźr Ahrensburg und GroĂ&#x;hansdorf, Maahs Ivens KG, info@maahs-ivens.de Tel. 040/ 723 403 02

Dr. Schepke GmbH & Co KG

     

     

Winterdienstmitarbeiter (m/w)

GEBĂ&#x201E;UDEREINIGUNG

            

6      >  = H   >     )   >   H  6   0       6      9 >     1 2  B   7   6  9>     0      0>=>H= *          >

 

    :   /4>C

0>     @> $ 9   ,  @> 5)   +> A ; @># $!) B     8    0 >  >  .  

Gewßrzmanufaktur sucht Produktionshelfer (m/w) als Aushilfe (ab sofort bis vorauss. Weihnachten) mit händischem Geschick zum Abfßllen von Gewßrzen. Kurzbewerbung inkl. Lebenslauf bitte per Mail an: duesing@zauberdergewuerze.de

                           Niederlassung Glinde    

KRAFTFAHRER 

                        Wir bitten um Ihre Kurzbewerbung an

TOI TOI & DIXI GMBH Biedenkamp 21 · 21509 Glinde " ! #   

Nebenjob ideal fĂźr SchĂźler, Rentner, aber auch Berufstätige am Sonntagmorgen! 8JSTVDIFOVNHFIFOE[VWFSMĂ&#x160;TTJHF 4POOUBHTIĂ&#x160;OEMFSJOEFO0SUFO

1Ă&#x161;MJU[3Ă NQFM &MNFOIPSTU 'JTDICFL 5SFNTCĂ UUFM 4BUUFOGFMEF )BNNPPS (SBCBV 4BINT4JFCFOFJDIFO,MFJO 1BNQBV .Ă TTFOVOE(VEPX &JOGFTUFS,VOEFOTUBNNGSFVUTJDI EBSBVG TPOOUBHTNPSHFOTWPO*IOFONJU EFS#*-%BN40//5"( 8&-5BN 40//5"(VOEEFO-Ă&#x192;#&$,&3 /"$)3*$)5&/BN40//5"( CFMJFGFSU[VXFSEFO

/B JOUFSFTTJFSU

%BOOTDIOFMM$PSJOOB/JDLFM  5FM/SPEFS $ISJTUJOF4FMMTDIPQQVOUFS 5FM/SBOSVGFO

*-/1/,1

ABT - SEITE 25 - 45/2011 - STELLENMARKT

25

Wir suchen

'SBO[.BVSFS/BDIG

' !

1SFTTFHSPÂ&#x201C;WFSUSJFC 4DIXFSUGFHFSTUS -Ă CFDL

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Ahrensburg sucht zum 01.04.2012 fĂźr das KirchenbĂźro

eine/-n Verwaltungsangestellte/-n mit einer wĂśchentlichen Arbeitszeit von 23 Stunden zur Festanstellung. Die Besoldung erfolgt nach KAT. In dieser vielseitigen und auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Assistenzfunktion mit Ăźbergeordneten Inhalten, die Ăźber das klassische Sekretariat hinaus gehen, suchen wir Ihren SpaĂ&#x; an Dynamik, Ihr unternehmerisches Denken und Handeln, Ihr Vorausdenken und Ihr Nachhalten, denn es handelt sich um eine Allroundfunktion, in welcher kein Tag wie der andere läuft. tWPSCFSFJUFOEF#VDIIBMUVOH 3FDIOVOHTTUFMMVOH t#FBSCFJUVOHWPO"OHFCPUFO #FSJDIUFO ,PSSFTQPOEFO[ t7FSGBTTFOWPO5FYUFOVOE,PSSFTQPOEFO[ t1SPUPLPMMVOE1SĂ&#x160;TFOUBUJPOTFSTUFMMVOH Sie verfĂźgen Ăźber eine erfolgreich abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung, gute Microsoft-Anwenderkenntnisse und Kenntnisse in der BĂźroorganisation. Ein freundliches, verbindliches Auftreten, ein sicherer Umgang mit Menschen und ein gutes Telefonverhalten sind fĂźr Sie selbstverständlich. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.12.2011 an: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Ahrensburg Kirchenvorstand Am Alten Markt 7 22926 Ahrensburg

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


26

STELLENMARKT/AKTUELLES

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

WeihnachtsgruĂ&#x; hilft den Kindern

Dialog im Dunkeln

Unicef-GruĂ&#x;karten bei der Sparkasse

Langenhorn/Eppendorf (bt). Der Altkanzler ist in aller Munde. Im Warburg-Haus geht es ausnahmsweise einmal nicht um das Buch â&#x20AC;&#x17E;Zug um Zugâ&#x20AC;&#x153;, fĂźr das Helmut Schmidt und dessen Kanzlerempfehlung Peer SteinbrĂźck zurzeit die Werbetrommel rĂźhren. Im Alter von knapp 93 Jahren ist Schmidt in diesen Tagen zum Politik-Popstar avanciert, garantiert hohe Einschaltquoten und regen Zulauf. Nach der Verleihung des Helmut Schmidt-Journalistenpreises und der Jauch- beziehungsweise â&#x20AC;&#x17E;Rauchâ&#x20AC;&#x153;-Talkshow betritt Helmut Schmidt zum dritten Mal innerhalb von sechs Tagen in Eppendorf die BĂźhne.

Stormarn (am/ve). Das Kinderhilfswerk Unicef hat eine neue Serie GruĂ&#x;karten zum Weihnachtsfest herausgegeben.AusdergroĂ&#x;enAuswahl hat die Stormarn-Initiative verschiedene Sortimente ausgesucht, darunter â&#x20AC;&#x17E;Winter auf dem Land'â&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Heilige Nachtâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Mittelalterliche Buchkunstâ&#x20AC;&#x153; und â&#x20AC;&#x17E;Weihnachtsstimmungâ&#x20AC;&#x153;. Auch kleine Päckchenanhänger und zeitlose Karten sind im Sortiment. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre ist dieses Angebot an schĂśnen Karten fĂźr Hubert Priemel von der SeniorenUnion, Schirmherr der Stormarn-Initiative, ein guter Grund, nach dreijähriger Unterbrechung erneut eine Kartenverkaufsaktion zu starten. Am Donnerstag, 17. November, und Freitag, 18. November, werden Mitglieder der Senioren-Union und der CDU Wir suchen ab sofort

Produktionsmitarbeiter (m/w)

in den Geschäftsstellen der Sparkasse Holstein in Ahrensburg, Bargteheide, Bad Oldesloe und Glinde die Karten zum Verkaufanbieten. â&#x20AC;&#x17E;Die Käuferinnen und Käufer von Unicef-GruĂ&#x;karten erfĂźllen nicht nur einen guten Zweck, sondern erhalten ein qualitativ hochwertiges und von bekannten KĂźnstlerinnen und KĂźnstlern entworfenes Produktâ&#x20AC;&#x153;, erklärt Hubert Priemel.

Not lindern FĂźr Unicef wiederum sei der Verkauf von GruĂ&#x;karten eine wichtige Finanzquelle. Hubert Priemel: â&#x20AC;&#x17E;Zu Weihnachten werden wieder viele Karten an liebe Mitmenschen auf den Weg gebracht. Unsere hochwertigen Karten sind nicht teureralsimHandelundhelfen darĂźber hinaus die Not vieler Kinder auf der Welt zu lindernâ&#x20AC;&#x153;.

60 Jahre im Dienst der Kinder

in Voll- und Teilzeit fĂźr einen Druckverlag in Ahrensburg.

Unicef setzt sich seit Ăźber 60 Jahren fĂźr das Ă&#x153;berleben und den Schutz von Kindern ein. Die Institution sorgt dafĂźr, dass Kinder in aller Welt in die Schule gehen kĂśnnen, dass sie medizinische Hilfe, Nahrung und auch sauberes Wasser erhalten. Spendenbescheinigungen kĂśnnen ausgestellt werden.

Wenn Sie zuverlässig und teamfähig sind, dann bewerben Sie sich bitte unter Adecco Personaldienstleistungen GmbH Hamburger StraĂ&#x;e 3 - 5 22926 Ahrensburg 5FMFGPOtBEFDDPEF BISFOTCVSH!BEFDDPEF *OEVTUSJBM

           



       

Bewerben Sie sich bitte telefonisch ab Montag unter:

0173/9220870 - Frau Rockel Traditionelle Backkunst seit 1906

Sie wollen einen Nebenverdienst? FĂźr unser Lager in Stapelfeld suchen wir:

ABEN â&#x20AC;ŚWIR H HTIGE! DAS RIC

Mitarbeiter/in fĂźr Lagerarbeiten auf 400,- â&#x201A;Ź-Basis fĂźr Freitagnachmittag und fĂźr die Nacht von Freitag zu Samstag. Zeitaufwand freitags 5-6 Stunden und Freitagnacht 7-8 Stunden.

Sie haben Interesse?

MARKT

Rufen Sie an oder bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com

Ihr Ansprechpartner: Herr Rosenau



Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG

EN â&#x20AC;ŚSUCH ? WIR SIE

- Trittau - LĂźtjensee - SĂźlfeld - Nahe - Kayhude - Hammoor - Jersbek - Rade - Bargteheide

- GrĂśhnwohld - Borstel

Sie haben Interesse? Rufen Sie an oder bewerben Sie sich unter: www.shdirekt.com Prima Direktvertrieb GmbH & Co. KG



MARKT 0 38 71 - 68 68 - 81 vertriebpch@shdirekt.com

ABT - SEITE 26 - 45/2011 - STELLENMARKT/AKTUELLES

Die kulturwissenschaftliche Bibliothek im Warburg-Haus ist gut besucht. Auch wenn der Altkanzler diesmal nicht die erste Geige spielt, so steht er doch im Fokus der Forschungen des polnischen Historikers Dominik Pick, dem Autor des Buches â&#x20AC;&#x17E;BrĂźcken nach Osten - Helmut Schmidt und Polenâ&#x20AC;&#x153;. Unter den Gästen ist viel Politprominenz: Finanzsenator Peter Tschentscher, der Saseler Europaabgeordnete Knut Fleckenstein, die AltbĂźrgermeister Ortwin Runde und Peter Schulz vom Kuratorium der Helmut und Loki Schmidt-Stiftung, die zur Präsentation in das geschichtsträchtige Gebäude eingeladen hat. Apropos Geschichte. Die historische Zunft ist unter anderem vertreten durch zwei Mitherausgeber des Buches: Axel Schildt, Direktor der Forschungsstelle fĂźr Zeitgeschichte und Professor fĂźr Neuere Geschichte an der Universität Hamburg und die emeritierte Geschichtsprofessorin Barbara Vogel. Die Historikerin kĂźndigt an, dass das Buch auch auf Polnisch erscheinen soll, spricht in diesem Zusammenhang von einer â&#x20AC;&#x17E;symbolischen Wegmarke auf dem VersĂśhnungswegâ&#x20AC;&#x153;. Diesen Weg hat Helmut Schmidt schon vor weit mehr als 30 Jahren eingeschlagen. Er hat nicht â&#x20AC;&#x201C; so Autor Dominik Pick â&#x20AC;&#x201C; die neue Ostpolitik Willy Brandts fortgesetzt, sondern: â&#x20AC;&#x17E;Er bestimmte die Richtung der neuen Ostpolitik von Anfang an mitâ&#x20AC;&#x153;, sagt Pick. Seit seiner ersten privaten Reise im Jahr 1966 hegte Schmidt groĂ&#x;e Sympathien fĂźr das Land und soll 1977 im polnischen Fernsehen gesagt haben: â&#x20AC;&#x17E;Ich liebe Polen.â&#x20AC;&#x153; Eine Fähigkeit des Kanzlers a.D. bestand darin, persĂśnliche Kontakte im internationalen Politikgeschäft einzusetzen und zu pflegen. Welche Wirkung dieses auf politische Prozesse hatte, lässt sich in den deutsch-polnischen Beziehungen Mitte der 1970er Jahre gut nachvollziehen. FĂźnfmal haben sich Helmut Schmidt und Polens damaliger Erster Sekretär Edward Gierek getroffen. Dieser Austausch hätte schlieĂ&#x;lich zu einem Durchbruch bei träge verlaufenden Verhandlungen

Fuhr1966dasersteMalaufeigeneFaustnachPolen.DiePrivatreiseineinemOpelRekordmitEhefrau Loki und Tochter Susanne fĂźhrte den damaligen SPD-Bundestagsfraktionsvizechef nicht nurnachWroclawundWarschau,sondernauchnachPrag,MoskauundLeningrad. Foto:B.Reincke Oberschlesien mit der teils deutschen, teils polnischen BevĂślkerung. â&#x20AC;&#x17E;Das hat sich mir tief eingeprägt und war der Grund fĂźr unsere Freundschaftâ&#x20AC;&#x153;, so Helmut Schmidt. Das nach seinen Angaben 35bis 40-minĂźtige Gespräch fand unter vier Augen nachts um zwei Uhr statt. Wie sich das freundschaftliche Verhältnis der beiden Staatsmänner auf die politischen Entscheidungen auswirkte, hat der polnische Historiker Dominik Pick untersucht. In seinen AusfĂźhrungen weist er immer wieder darauf hin, dass es auch bei â&#x20AC;&#x17E;groĂ&#x;er Politikâ&#x20AC;&#x153; um zwischenmenschliche Beziehungen geht, die die politischen Handlungen beeinflussen. Das Buch besticht durch seine Informationsdichte, die der Spannung keinen Abbruch nimmt. In der Reihe â&#x20AC;&#x17E;Studien der Helmut und Loki Schmidt-Stiftungâ&#x20AC;&#x153; ist der siebte Band unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;BrĂźcken nach Osten â&#x20AC;&#x201C; Helmut Schmidt und Polenâ&#x20AC;&#x153; im AltbĂźrgermeister Ortwin Runde (rechts), der in Meiendorf zu Verlag Edition Temmen erHause ist, im Gespräch mit Nord-Bezirksamtsleiter Wolfgang schienen. Er ist im BuchhanKopitzsch. Unter den Gästen waren auch die ehemaligen Sena- del erhältlich und kostet 14,90 toren Helmuth Kern und Joist Grolle. Fotos: B. Reincke Euro. gefĂźhrt. Ein Beispiel dafĂźr bot Helmut Schmidt im Warburg-Haus selbst. In seiner â&#x20AC;&#x17E;spontanen Zugabeâ&#x20AC;&#x153;, so AltbĂźrgermeister und Freund Peter Schulz, erinnerte er an die ins Stocken geratenen Versuche, die Ausreise von Deutschen aus Polen Richtung Westen zu ermĂśglichen. Nachdem sich die bei-

den damaligen AuĂ&#x;enminister im Beisein von Schmidt und Gierek nicht hätten einigen kĂśnne, habe Gierek zu ihm gesagt: â&#x20AC;&#x17E;Pan (Herr, Anm. der Red.) Kanclerz. Ich denke, wir mĂźssen mal in den Garten gehenâ&#x20AC;&#x153;, so der Bundeskanzler a.D. Dort habe Edward Gierek ehrlich mit ihm geredet und erklärt, wie es gewesen sei in

"O[FJHF

Schlagerparty in Reinbek Jetzt gĂźnstige Karten sichern fĂźr Ellermannâ&#x20AC;&#x2122;s Hitparade FĂźr alle die, die es immer noch nicht wissen: Der Schlager lebt! Und das nicht nur bei Ellermannâ&#x20AC;&#x2122;s Hitparade. Aber da natĂźrlich besonders. Am Sonnabend, 25. Februar 2012, 15 Uhr, moderiert der bekannte TV-Entertainer Andreas Ellermann eine Fernseh-Aufzeichnung der ganz besonderen Art. An diesem Tag treffen sich im Sachsenwaldforum Reinbek in der Hamburger StraĂ&#x;e SchlagerstargrĂśĂ&#x;en aus der gesamten Republik. FĂźr Stimmung und beste Unterhaltung sorgen an dem Sonnabend der ehemalige HSV-FuĂ&#x;ball-Star Charly DĂśrfel, der zum Mikrofon greift. Mit von der Partie sind auĂ&#x;erdem die GombaydanceBand, Uli Martin, Frl. Menke, Paso Doble, Ernest Clinton und Pascal Krieger. Karten fĂźr diese Veranstaltung - auch bestens als Weihnachtsgeschenk geeignet gibt es noch bis zum Donnerstag, 15. November, fĂźr nur 20

LĂźbecker Besucherring

Adventsreise nach Hildesheim Ahrensburg (am/iso). Der LĂźbecker Besucherring fährt mit seiner Adventsreise vom Freitag, 9. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember, nach Hildesheim mit einem vielfältigen Theaterangebot. Auch das Rahmenprogramm bietet Interessantes fĂźr jeden. Die Fahrt kostet einschlieĂ&#x;lich zweier Ă&#x153;bernachtungen und aller Eintrittskarten 449 Euro pro Person, Einzelzimmerzuschlag 43 Euro. Weitere Informationen gibt der LĂźbecker Besucherring unter der Telefonnummer 0451/742 24.

Konzerte verschoben Der Ohrwurm â&#x20AC;&#x17E;Sun of Jamaicaâ&#x20AC;&#x153; machte die GombaydanceBand berĂźhmt. Sie ist bei der Schlagerparty mit von der Partie. Euro zuzĂźglich der VorverkaufsgebĂźhr statt 33 Euro. Eintrittskarten mit Rabatt gibt es ab sofort im Stadtwaldforum Reinbek, im Sonnentraum in Glinde am Markt, bei Tabakwaren Vieregge in Oststeinbek, an den Theater-

kassen im CCB und bei Karstadt in Bergedorf, Tabakwaren Fries in Geesthacht, Theaterkasse MARKT in Ahrensburg und Bargteheide. Auch eine telefonisch Kartenbestellung ist unter Telefon 040/7281700 mĂśglich.

Arte Corale Die Konzerte von Arte Corale kĂśnnen aus organisatorischen GrĂźnden nicht wie angekĂźndigt am 11. und 12. Dezember stattfinden. Dem Veranstalter zu Folge werden sie nun auf Ende Februar verlegt. Der MARKT gibt die neuen Termine rechtzeitig bekannt.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 26 - 45. KW 2011

In Ihrem Wohngebiet â&#x20AC;Ś â&#x20AC;Śals Zusteller fĂźr die wĂśchentliche Verteilung von Zeitungen und Prospekten am Samstag

- Braak - Rotenbek - BĂźnningstedt - Kasseburg - Ahrensburg - HoisbĂźttel - GroĂ&#x;hansdorf

01578 - 772 46 32

d.rosenau@prima-buchhaltung.de

Deutsch-polnischer BrĂźckenbauer: Helmut Schmidt


Mozart mit Ramsauer

Ramsauer will Raser stoppen

Klassik-CD zu gewinnen

â&#x20AC;&#x17E;Adagio im Autoâ&#x20AC;&#x153; - Ruhiger fahren mit Mozart

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 27 - 45. KW 2011

Berlin (bbr). Hätte Wolfgang Amadeus Mozart, 1756 bis 1791, geahnt, dass sein C-Dur Andante aus dem Klavierkonzert Nr. 21 einmal wilde Raser im dritten Jahrtausend zähmen soll, es hätte ihn sicherlich gefreut. Statt Mozartfreude nun Ministerfreude. Ein bestens gelaunter Peter Ramsauer (CSU), im Kabinett Merkel zuständig Verkehr und Bauen, präsentierte jetzt in Berlin eine Klassik-CD der ganz auĂ&#x;ergewĂśhnlichen Art. â&#x20AC;&#x17E;Adagio im Autoâ&#x20AC;&#x153; heiĂ&#x;t sie und soll fĂźr entspanntes Fahren sorgen. Und kein geringerer als der Bundesverkehrsminister selbst griff fĂźr diese Scheibe, gespickt mit langsamen Mozart-Klavierkonzerten und initiiert zum 60. Geburtstag des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft, in die Tasten. Neben namhaften Solisten wie Christoph Eschenbach und Lars Voigt begleitet vom Orchester der Deutschen Oper Berlin. â&#x20AC;&#x17E;Wenn wir mit Musik dazu beitragen kĂśnnen, dass Autofahrer entspannter und damit rĂźcksichtsvoller fahren, helfen wir auf die schĂśnste Art, Unfälle zu vermeidenâ&#x20AC;&#x153;, reĂźssiert ein sichtlich zufriedener Ramsauer. Der Minister setzte sich zudem fĂźr einem guten Zweck ans Klavier: Er ist Schirmherr des Präventionspreises â&#x20AC;&#x17E;Der Rote Ritterâ&#x20AC;&#x153; des Vereins â&#x20AC;&#x17E;Aktion Kinder-Unfallhilfeâ&#x20AC;&#x153;, die von jeder ver- Bundesverkehrsminister Ramsauer greift fĂźr den guten Zweck in die Tasten: Gemeinsam mit kauften â&#x20AC;&#x17E;Adagio im Autoâ&#x20AC;&#x153; dem Orchester der Deutschen Oper Berlin spielt er Mozart ein. Foto: Kravag-Versicherung/hfr

einen Euro bekommt. â&#x20AC;&#x17E;Mit acht habe ich begonnen, Klavier zu spielenâ&#x20AC;&#x153;, kommt der Minister dann noch ins Plaudern. Sein Professor habe ihm dann aber glĂźcklicherweise davon abgehalten, Klavier zu studieren. Der Markt sei damals schon vĂśllig Ăźbersättigt gewesen. So studierte er Betriebswirtschaftslehre. Um sich vom â&#x20AC;&#x17E;Klimperniveauâ&#x20AC;&#x153; fĂźr die CD-Aufnahme wieder hoch zu Ăźben, habe er täglich ein bis zwei Stunden in seiner Berliner Ministerwohnung geprobt. Es sei gar nicht so einfach gewesen, diese Zeit aus seinem Terminplan herauszuoperieren. Das sei schon mal auf Kosten des Schlafes oder des Joggens gegangen. Und: ein einziger Satz Mozart berge vielmehr Geheimnisse als der gesamte Bundesverkehrswegeplan, versichert der ehrgeizige Hobbypianist und grinst. Hätte Mozart das gehĂśrt, es hätte ihn sicher gefreut.

Die ersten zehn MARKT-Leser, die unter der unten stehenden E-Mail eine CD â&#x20AC;&#x17E;Adagio im Autoâ&#x20AC;&#x153; bestellen und als Stichwort â&#x20AC;&#x17E;MARKTâ&#x20AC;&#x153; angeben, erhalten diese als Gewinn wenige Tage später Versandkostenfrei und ohne Rechnung per Post geliefert. â&#x20AC;&#x17E;Adagio im Autoâ&#x20AC;&#x153; ist erhältlich per Telefon unter 0611/533 40 429, per Fax unter 040/23 60 64 444, per Internet unter info@adagio-im-auto.de. Die CD kostet fĂźnf Euro, zuzĂźglich einem Euro Spende zugunsten der Aktion KinderUnfallhilfe plus Versand.

Rennsport wie beim groĂ&#x;en Vorbild nur ein Safetycar gibt es nicht

Peugeot

Sportlicher Roadster

Nachfolger fĂźr den 207

Power-Diesel fĂźr SLK

Miniflitzer fuhren in Stapelfeld um die Weltmeisterschaft

(dapd). Mit dem 208 bringt Peugeot im kommenden FrĂźhjahr den Nachfolger des Erfolgsmodells 207 auf den Markt - kleiner und sparsamer als bisher. Das teilt der Importeur in SaarbrĂźcken mit. Der 208 wird in zwei Karosserievarianten mit drei und fĂźnf TĂźren angeboten. Mit 3,96 Metern fällt die Karosserie sieben Zentimeter kĂźrzer aus als die des Vorgängermodells, einen Zentimeter flacher wurde das Auto auch. Trotz geschrumpfter AuĂ&#x;enmaĂ&#x;e soll der 208 innen mehr Platz bieten.

(dapd). Behäbigkeit galt als prinzipbedingte Grundeigenschaft des Dieselmotors, seit ihn Mercedes-Benz 1936 in den ersten Diesel-Pkw weltweit einbaute. Ein Irrtum, wie inzwischen moderne Selbstzßnder zeigen und entsprechend bietet Mercedes-Benz nun den sportlichen SLK Roadster zum erstenMalmitDieselmotoran.

Stapelfeld (mr). Das Startsignal ist eine Presslufthupe und nicht ein Ăźber der Rennpiste hängender Ampelbalken. Aber sonst ist alles so, wie im groĂ&#x;en Rennsport. Fast jedenfalls, nur eben etwas kleiner. 103 Fahrer aus den USA, aus Spanien, Frankreich, Schweden, Belgien, Finnland, Japan und Deutschland fuhren am Wochenende in Stapelfeld im Finale der Mini-Z-Meisterschaft um den Weltmeistertitel. Das Format Mini-Z bedeutet - je nach Klasse und Kategorie - die MaĂ&#x;stäbe 1:24 oder 1:28. Die Teilnehmer rasen mit rund 30 Stundenkilometern Ăźber den 40 Meter langen Kurs - ohne sich von der Stelle zu bewegen. Alles funktioniert per Fernsteuerung - da ist mindestens ebenso viel Konzentration gefragt wie im richtigen Cockpit. Anders als bei Autorennbahnen Ăźblich gibt es in diesem Fall keinen spurgebundenen Kurs. Die Ideallinie zu finden und rasante Ă&#x153;berholmanĂśver zu fahren liegen in der geschickten Handhabung der Fernsteuerung. gefahren wird in den Kategorien Standard und Formel. Standard bedeutet, das Rennauto aus der Verpackung nehmen und losfahren, Formel steht fĂźr getunte Fahrzeuge. Innerhalb eines gewissen Rahmens sind

208 - kleiner und sparsamer

Schummeln ist nicht erlaubt. Nach dem Rennen kontrolliert Rennleiter Sven Finke die MaĂ&#x;e der Fahrzeuge, die nicht länger als 18 Zentimeter und - mit Spoiler - nicht hĂśher als 4,5 Zentimeter sein dĂźrfen. Auch das Gewicht wird ĂźberprĂźft - 200 Gramm sind okay. Fotos: M. RĂźscher Umbauten erlaubt - andere Kugellager etwa oder eine modifizierte Lenkung. Die Fahrzeuge werden vor und nach dem Rennen genau geprĂźft wer schummelt, fliegt raus. Maximal zehn Fahrzeuge kĂśnnen gleichzeitig ein Rennen fahren, die Startaufstellung richtet sich - wie beim

groĂ&#x;en Vorbild - nach den Ergebnissen der Trainingsläufe. Deutschland war Ăźbrigens zum ersten Mal Austragungsort der Mini-Z-Weltmeisterschaft, nach Stapelfeld geholt hat sie Alexander Zink, GeschäftsfĂźhrer der Freizeitund Sportanlage an der Reinbeker StraĂ&#x;e. Er selbst hat vor

drei Jahren die Miniflitzer fĂźr sich entdeckt - und seine Rennkarriere hat vermutlich so begonnen, wie fĂźr viele andere kleine und groĂ&#x;e Rennfahrer auch: Mit einem Rundkurs um den Wohnzimmertisch. Die Ergebnisse gibt es im Internet unter www.CATZ-Sports.com.

Die Kniefreiheit im Fond ist um fĂźnf Zentimeter gewachsen, und mit 285 Litern FassungsvermĂśgen ist der Kofferraum um 15 Liter grĂśĂ&#x;er als bislang. Neben bereits bekannten Benzin- und Dieselmotoren aus dem bisherigen 207 kommt eine neue Generation von Drei-Zylinder-Motoren zum Einsatz. â&#x20AC;&#x17E;Die Stärke des 208 ist sein Designâ&#x20AC;&#x153;, sagt Gilles Vidal, Stylingdirektor bei Peugeot. Der Innenraum und insbesondere das Cockpit sei sehr innovativ gestaltet, die Bedienung auf hĂśchste Ergonomie und intuitive Nutzung ausgelegt.

0QFM

Foto: Kravag-Versicherung/hfr

Sportwagen mit â&#x20AC;Ś Sein Vierzylinder mit 2.143 Kubikzentimeter Hubraum leistet 204 PS und stellt ein Drehmoment von 500 Newtonmetern bereit, teilt der HerstellerinStuttgartmit.

â&#x20AC;Ś KleinwagenVerbrauch Der Diesel-SLK kombiniert sozusagen Sportwagen-Performance mit KleinwagenVerbrauch: Mit dem serienmäĂ&#x;igen 7G-Tronic-Plus Automatikgetriebe (ein SechsGang-Schaltgetriebe folgt im zweiten Quartal des nächsten Jahres) sprintet der DieselSLK von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden und erreicht eine HĂśchstgeschwindigkeit von 243km/h(Werksangaben).Auf 100 Kilometern verbraucht er lautNormdurchschnittlich4,9 Liter Dieselkraftstoff. Das entspricht einer CO2-Emissionvon128g/km.

/FVVOE(FCSBVDIUXBHFONJU4FSWJDF -FBTJOH'JOBO[JFSVOHr5Ă&#x192;7VOE"6

*U[TUFEUBOEFS#r5FMFGPO       e-Mail: opel.schulz@t-online.de F.BJMPQFMTDIVM[!UPOMJOFEF

Die Rennpiste (links) ist auf den Geraden bis zu 1,50 Meter breit - das erlaubt Ă&#x153;berholmanĂśver. Wird ein Flitzer aus der Bahn getragen, sind sofort die ,Streckenpostenâ&#x20AC;&#x2122; da und stellen das Fahrzeug wieder auf die Bahn. Ein Safetycar wie bei den groĂ&#x;en Rennen gibt es allerdings nicht. Alexander Zink (Mitte), Betreiber der Sport- und Freizeitanlage in Stapelfeld drehte die ersten Runden mit den Mini-Z-Modellen um den Wohnzimmertisch. Carla aus Paris (rechts) kam durch ihren Freund zum ,Rennsportâ&#x20AC;&#x2122;.

ABT - SEITE 27 - 45/2011 - AUTO

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


       

  

ATT RR A B E T N WI rn ! siche

Energieeffiziente Weihnachtsgeschenke Vergleich des Stromverbrauchs spart bares Geld

jetzt

(djd/pt). Fernseher, Hi-Fi-Anlage, DVD-Rekorder: Im Weihnachtsgeschäft steigt alljährlich die Nachfrage nach Unterhaltungselektronik stark an. Dabei sollten Verbraucher nicht nur auf moderne Technik und komfortable Ausstattung, sondern auch auf die Energieeffizienz der Geräte achten. Immerhin lassen sich nach Angaben der Deutschen Energie-Agentur (dena) je nach Geräteart und -typ durch Strom sparende Modelle bis zu 75 Prozent der Stromkosten einsparen.

Beim Kauf neuer Fernsehgeräte kÜnnen sich Verbraucher beispielsweise am europaweit -*+,+ einheitlichen EU-Energiela///*% ).!* bel (EU-Label) orientieren.  $(!"   ! $   ! Anhand der Energieeffizienz      "(  klassen von A (niedriger Stromverbrauch) bis G (hoher (!! "!# Stromverbrauch) kÜnnen

 %% '#!  Verbraucher auf einen Blick !!$'#!  #!"# erkennen, wie energieeffizient !"(   "#!! # ein Gerät ist. Zur schnellen # &##"

 ! !" $ # Orientierung sind sie mit einer Farbskala hinterlegt, die von GrĂźn (sehr effizient) bis Eiche-Dielen ab 24 â&#x201A;Ź/m2 Rot (sehr ineffizient) reicht. Eiche-Parkett ab 15 â&#x201A;Ź/m2 Das EU-Label fĂźr Fernseher 100 % massiv, 0171-4763542 kann seit dem 20. Dezember 2010 verwendet werden, ist www.nett-parkett.eu aber ab dem 30. November 2011 fĂźr alle Neugeräte ver.BSLJTFOr3PMMMĂ&#x160;EFO pflichtend. Auch im Stand-by-Modus Solarstrom mit Eigenverbrauch (BSBHFOUPSF Tel.: 0 41 54 - 20 34 zahlt sich ein niedriger www.solaranlagen-nord.de Stromverbrauch auf Dauer 5FM   Mesch Elektrotechnik aus Trittau aus. Neue Fernsehgeräte dĂźrfen in der EU seit August 2011 nicht mehr als 0,5 Watt im Ein Strom sparendes Fernsehgerät macht das Heimkinoerlebnis zu einem kostengĂźnstigen VerDIETRICH BARSKE Stand-by-Betrieb verbrau- gnĂźgen. Fotos: djd/Deutsche Energie-Agentur BAUUNTERNEHMEN e.K chen. Alte Geräte hingegen, die bis Anfang 2010 im Handel werdenden Set-Top-Boxen, die inzwischen nur noch eine maximale Leistungsaufnahme von einem Watt im Standerhältlich waren, haben im by und fĂźnf Watt im Betrieb Stand-by oftmals noch eine Barske haben dĂźrfen. Sie verbraudeutlich hĂśhere Leistungsseit 1964 chen damit bis zu 90 Prozent aufnahme. Ă&#x201E;hnliches zeigt weniger Strom als ältere Mosich bei den immer beliebter Olaf Barske delle. Maurer- u. Stahlbetonbauermeister Fon 040/677 52 56 Mit einem kostenlosen Online-Check auf DorfstraĂ&#x;e 21 Fax 040/677 53 11 www.stromeffizienz.de kĂśn22145 Braak info@barske-bau.de nen Verbraucher sofort ausrechnen, wie viel Strom und Kosten sie durch den Kauf eines effizienten Fernsehers Abdichtungstechnik LĂźth gegenĂźber einem ineffizienten Tel. 0 41 02 â&#x20AC;&#x201C; 45 54 74 Modell pro Jahr einsparen www.isotec-hl.de kĂśnnen. Zudem lohnt sich ein Blick in die Topgerätewww.kattys-fliesenwelt de Datenbank: Hier finden Ver4 Sonntags Schautag 14 - 17 Uhr in Hamburg braucher fĂźr mehr als 200 akAhrensburg: Bogenstr. 34 ¡ 22926 Ahrensburg tuelle Fernsehgeräte Angaben Tel.: 04102 / 1233 ¡ Fax: 04102 / 30341 Wer auf energieeffiziente Unterhaltungselektronik setzt, zu Stromverbrauch und LeisĂ&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr ¡ Sa. 10 - 14 Uhr schont seine Haushaltskasse und die Umwelt. tungsmerkmalen.

     &# % 

Photovoltaik

Nasse Wände? Feuchte Keller?

Ausstellung Verlegung Beratung Verkauf

Trittau: Hamburger Str. 28a ¡ 22946 Trittau Tel.: 04154 / 602420 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr ¡ Sa. 10 - 14 Uhr Hamburg: Bargteheider Str. 75 ¡ 22143 Hamburg Tel.: 040 / 64422006 ¡ Fax: 040 / 64422005 Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr ¡ Sa. 10 - 16 Uhr

Meisterbetriebe des Fliesenlegerhandwerks Einfach mehr Lebensqualität durch Terrassendächer

Roller mit Online-KĂźchenportal Mit einem Klick zum Beratungstermin

GARTEN- UND

LANDSCHAFTSBAU Wir planen, bauen und gestalten fßr Sie:  Gärten und Teiche (Neuanpflanzungen und Umgestaltungen)

 Zäune, Sichtschutzwände und Mauern

 Gehwege, Terrassen und Auffahrten

aus Terracotta (Klinker), Beton- und Naturpflasterstein, Plattenverlegung oder dekorative Mosaikarbeiten

t*OTFLUFOTDIVU[ t5FSSBTTFOĂ CFSEBDIVOHFO t4POOFOTDIVU[ t8JOUFSHĂ&#x160;SUFO

z Â&#x203A;Ă  ĂŞ z

Ă&#x153;

*

"VTTUFMMVOH #FSBUVOH 'FSUJHVOH .POUBHF 3FQBSBUVS

]

zĂŞ Ă&#x153;Â&#x203A; z

>Ă&#x192;Â? /BĂ&#x2DC;LiĂ&#x192; ,Â&#x;Â?Â?B`iÂ&#x2122; Â&#x201D;L Â?Ă?iĂ&#x2020; iÂ?` Ă&#x2018; ´ Ă&#x2013;Ă&#x2013;nnx >Ă&#x192;Ă&#x2020;LĂ&#x203A;Ă?Ă?iÂ? /iÂ?Âł ç{ç Ă&#x152; Ă&#x2039;Ă&#x160;ç Ă&#x160;Â&#x203A; Ă&#x160;ç ´ >Ă  ç{ç Ă&#x152; Ă&#x2039;Ă&#x160; çĂ&#x160; Â&#x203A;Ă&#x160; Ă&#x2013;ç Ă&#x;Ă&#x;Ă&#x;ÂłĂ?>iĂ&#x2DC;LiĂ&#x192;Âł`i

roden

 Winterdienst, Schnee- und Eisbeseitigung

Enzo Righini

3PHHFOLBNQt#BSHUFIFJEF IUUQXXXSJHIJOJEF FNBJMFO[P!SJHIJOJEF

5FMFGPO

Frßhbucherrabatt fßr Winter-/Frßhjahrsaufträge Zimmerei Mark Bruns Unsere Leistungen fßr Ihre Immobilie:

Dachumdeckung, aus Alt mach Neu Dachstßhle - Carportbau - Innenausbau Spitzbodenausbau - Gaubeneinbau nachträglich Holzrahmenbau speziell Bungalows individuell - termingerecht - preiswert

 %        0#%&/#&& * #.  Zimmerleute aus Leidenschaft

ABT - SEITE 28 - 45/2011 - BAUEN & WOHNEN

Kreative KĂźchenideen bietet Roller. wie die KĂźchenplanung kinderleicht sein kann. Ein HĂśhepunkt des neuen KĂźchenauftritts auf www.roller.de ist die KĂźchen-Checkliste, die Kunden durch alle Fragen der KĂźchenplanung fĂźhrt. Damit hat man alles jederzeit im Blick und vergisst garantiert keinen Punkt. Eine exakte Anleitung gibt Hilfestellung beim exakten AufmaĂ&#x; der KĂźche, so dass dabei nichts schief gehen kann.

Weiterhin gibt es umfangreiche Informationen zu den verschiedenen KĂźchenkomponenten. Ob Elektro-Geräte, Arbeitsplatten, KĂźchen-Beleuchtung und noch vieles mehr â&#x20AC;&#x201C; man findet alles Wissenswerte zu den MĂśglichkeiten, die eine KĂźchenplanung bei Roller bietet. AuĂ&#x;erdem zeigt das Unternehmen viele faszinierende Beispiele, wie die neue TraumkĂźche aussehen kĂśnnte.

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 28 - 45. KW 2011

t'FOTUFS )BVTUĂ SFO t3PMMMĂ&#x160;EFO t.BSLJTFO t3PMMUPSF

Und bieten als Grund- und Dauerpflege  Rasen mähen, Unkraut jäten  Hecken und GehÜlz schneiden  Gartenmßll- und Laubentsorgung  Bäume beschneiden, fällen und

Roller, Deutschlands filialstärkster MĂśbel-Discounter, Ăźberarbeitet den KĂźchenbereich seines Online-Shops komplett und bietet ab sofort auch online KĂźchenkompetenz pur. Neben dem OnlineKĂźchenplaner finden die Kunden weitere Innovationen, mit denen die KĂźchenplanung zum Kinderspiel wird. Der besondere Clou: Mit einem Klick kann man einen Beratungstermin in einem der 100 Roller-Märkte vereinbaren. Eine EinbaukĂźche stellt eine groĂ&#x;e Investition dar, die wohl Ăźberlegt und gut geplant sein muss. Roller ist einer der fĂźhrenden und kompetentesten KĂźchenhändler Europas. Damit kĂśnnen sich Kunden auf eine groĂ&#x;e Auswahl und einen umfassenden Service rund um Planung und Kauf der KĂźche verlassen. Dass man sich dabei auch online als Partner der Kunden versteht, der hĂśchste AnsprĂźche an Kundenzufriedenheit und Transparenz stellt, beweist das Unternehmen mit seinem vĂśllig neuen KĂźchenportal auf www.roller.de. Roller demonstriert nun auch im Netz seine ganze Leistungsfähigkeit im KĂźchensegment und zeigt durch nĂźtzliche interaktive Tools, dass ein eigentlich komplexes Thema


Bauen & Wohnen

"O[FJHF

Frostschutz fĂźrs Eigenheim

"O[FJHF

(   $  & &&&#  ! '   ++&   & %  *  %"  )))! $'            +  & 

Winterliche Temperaturschwankungen kÜnnen Wasserrohre sprängen

V V V V

(djd/pt). Schon beim ersten strengen Winterfrost gefrieren in Deutschland wieder tausende Wasserrohre. Kommt es dann zu Tauwetter, ist der Frostschaden vorprogrammiert, denn gerade das Wechselbad der Temperaturen setzt den Rohren zu und bringt sie zum Platzen. Ă&#x153;ber eine Million Leitungsschäden bearbeiten die deutschen Versicherer Jahr fĂźr Jahr - einen GroĂ&#x;teil davon im Winter. Dabei lassen sich viele Schäden durch richtiges Handeln im Vorfeld vermeiden.

-Â&#x;Â&#x2018;Â&#x2018;Â&#x2018;?ajÂ&#x161;M?Ă&#x2DC; V ?Ă&#x192;Â?Â&#x160;Ă&#x2020;jÂ&#x161; V -Â&#x;Â&#x2018;Â&#x2018;Â&#x2018;?ajÂ&#x161;M?Ă&#x2DC; V ?Ă&#x192;Â?Â&#x160;Ă&#x2020;jÂ&#x161; Â&#x161;Ă&#x2020;jÂ?Ă?jÂ&#x161;Ă&#x2020;WÂ&#x2021;Ă&#x2DC;Ă?ĂĽ V +Â&#x2018;Â&#x160;Ă&#x2020;Ă&#x2020;jj V Â&#x161;Ă&#x2020;jÂ?Ă?jÂ&#x161;Ă&#x2020;WÂ&#x2021;Ă&#x2DC;Ă?ĂĽ V +Â&#x2018;Â&#x160;Ă&#x2020;Ă&#x2020;jj 0jĂ&#x192;Ă&#x192;?Ă&#x2020;Ă&#x2020;jÂ&#x161;Ă&#x203A;MjĂ&#x192;a?WÂ&#x2021;Ă&#x2DC;Â&#x161;jÂ&#x161; V 0jĂ&#x192;Ă&#x192;?Ă&#x2020;Ă&#x2020;jÂ&#x161;Ă&#x203A;MjĂ&#x192;a?WÂ&#x2021;Ă&#x2DC;Â&#x161;jÂ&#x161; ?Ă&#x192;?jÂ&#x161;Ă?Â&#x;Ă&#x192;j V 7Â&#x;Ă&#x192;aCWÂ&#x2021;jĂ&#x192; V ?Ă&#x192;?jÂ&#x161;Ă?Â&#x;Ă&#x192;j V 7Â&#x;Ă&#x192;aCWÂ&#x2021;jĂ&#x192;

 

 '! '!$  &  $  +%&  % "  * % "       & ' %+  "%+ 

  

0HLVWHU 5DGDP

ROLLADEN UND SONNENSCHUTZTECHNIK

MEISTERBETRIEB

t3PMMMĂ&#x160;EFOt(BSBHFOUPSF t5FSSBTTFOEĂ&#x160;DIFSt*OTFLUFOTDIVU[ t.BSLJTFOGĂ S4POOFOV3FHFOTDIVU[ t'FOTUFSV5Ă SFOt1MJTTFF

Wir kommen gern auch Samstag zu Ihnen.

$P0DUNWF =XIDKUWÂ EHU7KHRGRU6WRUP6WUDÂ&#x2030;H  %DUJWHKHLGHÂ&#x2021;7HO HPDLOPHLVWHUUDGDP#JP[GH 0R'RX8KU)U8KUQDFKPQ$EVSUDFKH

ÂŽ Bei Minustemperaturen häuft sich die Zahl von Leitungsschäden. Mehr als eine Million Fälle bearbeiten die deutschen Versicherer jedes Jahr. Foto: djd/www.gdv.de â&#x20AC;&#x17E;Der einfachste Tipp lautet: heizen, heizen, heizen. Verbraucher sollten darauf achten, dass alle Räume im Gebäude stets ausreichend temperiert sindâ&#x20AC;&#x153;, sagt Christian LĂźbke, Sprecher beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). So sollte das Heizungsventil nie vollständig zugedreht werden. â&#x20AC;&#x17E;Wer damit die Heizkosten um ein paar Euro senken mĂśchte, spart am falschen Endeâ&#x20AC;&#x153;, betont LĂźbke. Auch die Frost-

schutzstellung am HeizkĂśrperventil schafft nur bedingt Sicherheit, erläutert der Versicherungsexperte. Der â&#x20AC;&#x17E;Frostwächterâ&#x20AC;&#x153; sorge lediglich dafĂźr, dass der HeizkĂśrper nicht einfriere. Rohre, die weit davon entfernt sind, werden dagegen nicht geschĂźtzt. Besonders gefährdet sind selten benutzte Räumen wie Gäste- und Arbeitszimmer, Keller, Vorrats- oder Abstellraum und das Gäste-WC. Aber auch Leitungen im Garten und in Ferienwohnungen frieren oft

KLINKERAUSSTELLUNG

Starke Temperaturschwankungen kĂśnnen Heizungs- und Trinkwasserrohre zum Platzen bringen. Foto: djd/www.gdv.de zu. Daher sollten AuĂ&#x;enleitungen einfach rechtzeitig abgedreht werden. Wenn es doch zu einem Leitungswasserschaden kommt, sollte unbedingt und zeitnah der Versicherer informiert werden. Die Hausratversicherung ersetzt Schäden am Inventar wie beispielsweise MĂśbel und Gardinen. Mit einer

Wohngebäudeversicherung lässt sich ein Haus einschlieĂ&#x;lich aller fest eingebauten Gegenstände schĂźtzen - bis hin zur EinbaukĂźche, der Heizungsanlage und der Sanitärinstallation. Mehr Infos bietet der Flyer â&#x20AC;&#x17E;Kleines Leck, groĂ&#x;er Schadenâ&#x20AC;&#x153;. Er ist auf www.klipp-und-klar.de kostenlos erhältlich.

    

      

Das fundamentfreie Wärmedämmverbundsystem t vom Direk ller Herste

- garantiert kein Algenbefall - fungizid-, algizid- u. biozidfrei - ohne Umweltgifte - fĂźr Neu- u. Altbau

Bauau fsic zugelas htlich sen

Fassadenproduktions- und Vertriebs GmbH Rudolf-Diesel-StraĂ&#x;e 9, 22941 Bargteheide, www.Renowall.de ½GGO;FJUFOVOTFSFS"VTTUFMMVOH.P'S6IStBOEFSF5FSNJOFO7FSFJOCBSVOH

Tel.: 04532-288 060

Â&#x2C6; "O[FJHF Â&#x2C6;

Verhalten im Brandfall

Dirk Knepel

Infos bei Haus & Grund Bargteheide

Die Interessengemeinschaft Haus & Grund Bargteheide informiert zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Ăźber das richtige Verhalten im Btandfall. um 10 Uhr in Bargteheide am Hilfszentrum, Alter Sportplatz Ăźber das Verhalten im Brandfalle. Was tun, wenn es brennt? Schnelle Information der

Feuerwehr Ăźber den Notruf 112, wo es brennt, was brennt und wer unmittelbar bedroht ist. Wenn ein FeuerlĂśscher gefahrlos erreichbar ist, und sofern man mit der Bedienung

â&#x20AC;&#x17E;Aquadry Mauerentfeuchtungâ&#x20AC;&#x153; Nasser Keller, feuchte Mauern, Salpeter, zerstĂśrter Putz, Modergeruch? Welcher EigentĂźmer kennt sie nicht, die Probleme älterer Häuser? Wer hiergegen etwas unternehmen will, hat die Qual der Wahl unter einer Vielzahl von Anbietern und Verfahren. Doch welches ist das Geeignetste? Aufgraben? Injektion? Mauerwerk aufsägen oder austauschen? Bleche einrammen? Diese Verfahren sind meistens sehr kostenintensiv, Chemikalien werden eingebracht oder es wird in die Bausubstanz und Baustatik eingegriffen, Lärm und Schmutz begleiten die MaĂ&#x;nahme. Dass es auch anders geht, weiĂ&#x; der Handwerksmeister Klaus Wist, der sich im Jahr 2004 auf dieses Tätigkeitsfeld spezialisiert hat. Tausende unterschiedliche Gebäude in Europa sind mit dem System bereits entfeuchtet, u.a. die Eremitage in St. Petersburg, das KĂśnigsschloss in Warschau, die Gedenkstätte Buchenwald oder die Traukirche von J.S. Bach in Dornheim, ThĂźringen. â&#x20AC;&#x17E;Durch fehlende oder defekte Sperrschichten saugt das Mauerwerk die Erdfeuchtigkeit wie ein Schwamm auf und transportiert sie in den Kapillaren weiter nach oben. Die Farbe blättert ab, es bildet sich Salpeter, der Putz wird zerstĂśrt, es riecht muffig, das Haus

ABT - SEITE 29 - 45/2011 - BAUEN & WOHNEN

verliert an Wert!â&#x20AC;&#x153; Und genau in diesen Fällen sind die besorgten HauseigentĂźmer beim Fachmann Klaus Wist in qualifizierten Händen. Zunächst werden Feuchtigkeitsmessungen durchgefĂźhrt und die Ursache fĂźr die Mauerfeuchtigkeit geklärt. Es folgt eine ausfĂźhrliche, kompetente und freundliche Beratung mit einem Festpreis-Angebot. Dieser Service ist kostenlos und unverbindlich. Die Entfeuchtung des Objektes erfolgt ohne Aufgraben, ohne Chemie und ohne grĂśĂ&#x;ere Handwerksarbeiten. Das Verfahren arbeitet nach allgemein anerkannten naturwissenschaftlichen Prinzipien und ist in der EU-weit geltenden Ă&#x2013;-NORM 3355-2 geregelt. Das bedeutet, es kommt ein fachlich und wissenschaftlich geprĂźftes, anerkanntes Verfahren zum Einsatz. Das preiswerte, hoch wirksame, langlebige und nach ISO 9001 zertifizierte System ist wartungsfrei, die Entfeuchtung wird garantiert und nachgewiesen. Referenzobjekte kĂśnnen besichtigt werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Aquadry Mauerentfeuchtung Klaus Wist GmbH & Co. KG in 23617 Stockelsdorf, Albert-Einstein-StraĂ&#x;e 42. Telefon 0451 / 496319 oder www.aquadry.eu

des FeuerlĂśschers vertraut ist, den Brandherd ablĂśschen. Bei dieser Informationsveranstaltung der Feuerwehr werden die wichtigsten MaĂ&#x;nahmen im Brandfall erklärt und der Einsatz eines FeuerlĂśschers kann praktisch erprobt werden. Dazu gibt es eine VorfĂźhrung Ăźber die Rauchverteilung im Haus bei einem Brand und die daraus resultierenden Hinweise Ăźber die richtigen Plätze fĂźr die Installation von Rauchmeldern, die in Schleswig-Holstein bereits seit Ende 2010 gesetzlich vorgeschrieben sind. Anmeldung in der Geschäftsstelle von Haus & Grund Bargteheide unter der Telefonnummer 04532/ 26 79 117 oder per Mail an info@hug-bargteheide.de

Ihre Malerfirma Sämtl. Maler- und Bodenbelagsarbeiten Fassaden Am Schßberg 7 22949 Ammersbek

n H Treppe H Tßren Fenster ate H Lamin tte el ke Üb ar P M hränke H r Einbausc u H Veluxfenste ba Innenaus etrieb hb ac -F U WER lastßren KEPKA-G SSTELLUNG AU EIGENE

Tel.: Fax: Mobil

040 / 64 86 17 14 040 / 64 86 17 15 0171 / 4 83 55 65

KRISTIAN r Ihr Tischle

Wulfsdorfer Weg 9 H22949 Ammersbek H(040) 60 55 04 44

Vom HeizĂśl bis zur Maurerkelle sind wir Ihre Einkaufsquelle

Brinckmann bauen + heizen #BVTUPGGFt#SFOOTUPGGFt,PIMFOt,BNJOIPM[ *TPMJFSTUPGGFt1GMBTUFSTUFJOFt%BDIQGBOOFO ,BOBMSPISFt,JFTVOE4BOEt$POUBJOFS%JFOTU

Mu Besuc ster hen a S Gar usstel ie un ten lung sere ber fĂź eich r de ! n

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 29 - 45. KW 2011

Als Interessengemeinschaft der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentßmer in Bargteheide und Umgebung informieren Haus & Grund Bargteheide seine Mitglieder und interessierte Eigentßmer neben der wÜchentlichen Rechtsberatung und der Betreuung in der Geschäftsstelle in gesonderten Veranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um die Immobilie. Aus Tradition pflegt Haus & Grund Bargteheide die Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr und ist seit Jahren fÜrderndes Mitglied. Der stellvertretende Wehrfßhrer der Freiwilligen Feuerwehr Bargteheide, Sven-Arne Werner und weitere Kameraden/innen der Wehr informieren Haus- & GrundMitglieder und interessierte Bargteheider Bßrger am Sonnabend, 19. November,

FĂźr Ihre neue Heizung liefern wir ab sofort Holz-Pellets! Sie erreichen uns von Montag bis Freitag durchgehend von 7 bis 18 Uhr. Sonnabend von 7 bis 12 Uhr (kein Anrufbeantworter)

BogenstraĂ&#x;e 46, Ahrensburg Tel. 04102/ 46 66 - 3

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


30

IMMOBILIEN

Beim Verkauf Ihres Hauses ermitteln wir den sach- und marktgerechten Verkehrswert und ßberprßfen sämtliche baurechtlichen Belange, insbesondere die Bebaubarkeit Ihres Grundstßcks bzw. die TeilungsmÜglichkeiten. Wir vermitteln Ihnen einen solventen Käufer oder Mieter und sorgen fßr eine seriÜse und termingerechte Vertragsabwicklung. Vertrauen Sie auf unsere 30-jährige Erfahrung vor Ort! Ein Gespräch mit uns bringt Klarheit und Verlässlichkeit. Immobilien aus gutem Hause!

KIESLER IMMOBILIEN

Sieker LandstraĂ&#x;e 160 22927 GroĂ&#x;hansdorf

Tel.

0 41 02 / 6 30 61

www.kiesler-immobilien.de ¡ kiesler@kiesler-immobilien.de

Zieh aus â&#x20AC;&#x201C; zieh ein mit Akelbein K        

    

  

 



Unsere Kleinanzeigen Hotline Nummer:

0180/50 68 68 0 14ct./ min. aus dem dt. Festnetz

Immobilienkompetenz. Made in Holstein. Grundst. ca. 1.035 m2, urspr. Bj. 1912 â&#x201A;Ź 199.000,--

Doppel-/Reihenhäuser Bad Oldesloe, DHH in ruh., gesuchter Lage, ideal fĂźr handwerkl. Begabte! Wohnfl. ca. 137 m2, 6 Zi., 2 Bäder, Keller, Bj. 1955, sonniges SĂźd-/WestgrundstĂźck 711 m2 â&#x201A;Ź 145.000,-Reinfeld, neuwertige DHH in kinderfrdl. Lage, helle, ansprechende Ausstattung, Kamin! Wohnfl. ca. Einfamilienhäuser 108 m2, Grundst. 253 m2, Bj. 2007 Reinfeld, groĂ&#x;z. EFH, Grundst. â&#x201A;Ź 189.000,-976 m2, Wohnfl. ca. 143 m2, 2 Bäder, Bj. ca. 1930, später umfangr. um- Klein Wesenberg (vor den Toren und angebaut â&#x201A;Ź 159.000,-- (VHB) LĂźbecks)! Neuwertige DHH, Bj. 2005, Grundst. ca. 498 m2, WohnSteinburg (OT Eichede) bei fl. ca. 105 m2 (zzgl. DG ca. 10 m2). Bargteheide, hier werden Wohn- Kaminofen â&#x201A;Ź 199.000,-träume wahr! EFH in Toskanastil in Eigentumswohnungen herrlicher Feldrandlage, Wohn-/ Nutzfl. ca. 246 m2, 5 Zi., Grundst. Bargfeld-Stegen, modernisierte, 1.046 m2 (1 ha Koppel kann dazu geschmackv. 3-Zi.-Whg., Wohnfl. erworben werden), gehobene, ca. 91 m2 (einschl. Balkon), EBK, geschmackvolle Ausstattung, Bj. helles Bad, Schwimmbad im 2007, ideal auch fĂźr Pferdehalter Haus, Bj. 1972 â&#x201A;Ź 98.000,-â&#x201A;Ź 399.000,-Bad Oldesloe, sehr helle 2-Zi.-EiReinfeld, Wohn- und Gewerbege- gentumswhg., Wohnfl. ca. 65 m2, bäude, ideal z. B. fĂźr Handwerks- helle EBK, weiĂ&#x;es Duschbad mit betrieb, vielseitig nutzbar, Wohnfl. Fenster, groĂ&#x;e Dachterrasse, TGca. 112 m2, Nutzfl. ca. 200 m2, Stellplatz, Bj. 1997 â&#x201A;Ź 115.000,--

- Der Verkauf Ihrer Immobilie... ...bei uns in besten Händen -

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

AHRENSBURG HAGENER ALLEE Kapitalanlage Vermiete 3-Zi.-Whg. 2. OG, Wfl. ca. 92 m2, sehr schĂśne Aufteilung, neuw. Vollbad, G-WC, groĂ&#x;z. Wohnz. m. Kamin, neuw. EBK, Schwimmbad u. Sauna im Haus, sep. Kellerraum, TG-Stellpl., Mietertrag p.a. 10.524,-- zzgl. NK KP â&#x201A;Ź 205.000,-

KIESLER IMMOBILIEN

Sieker LandstraĂ&#x;e 160 22927 GroĂ&#x;hansdorf

Tel. 0 41 02 / 6 30 61

GROĂ&#x;HANSDORF

AHRENSBURG

AHRENSBURG

Finnisches Blockhaus

EINZIEHEN & WOHLFĂ&#x153;HLEN

EFH in zentraler u. familienfreundlicher Lage, Bj. 1998, Wfl. ca. 175 m2, 5 Zimmer + Ankleide u. HWR, groĂ&#x;z. Raumanordnung, Kamin, Vollbad + Duschbad, EBK/WohnkĂźche, nicht einsehbares S/WGrundst. ca. 920 m2 KP â&#x201A;Ź 465.000,-

Hochw. 3-Zi.-Komfort-Whg., 1. OG, Wfl. ca. 82 m2, neuer Design-Bodenbel., weiĂ&#x;e EBK, schickes Wannenbad m. sep. Du., G-WC, Abstellr., gr. WestBalk. ca. 12 m2, TG-Stellplatz. mtl. â&#x201A;Ź 738,-- zzgl. NK, Kaut. + Ct.

Attraktives Ladengeschäft vielseitig Nutzbar ¡ zentrale Lage ¡ Gesamtnutzfläche ca. 1.016 m2 davon VK-Fläche ca. 759 m2 Lager ca. 152 m2 BĂźro/Sanitär ca.105 m2 ¡ groĂ&#x;e Schaufensterfronten ¡ barrierefreier Zugang ¡ Kundenparkplätze ¡ kurzfristig lieferbar mtl. â&#x201A;Ź 7.112,zzgl. NK, Kaut. + Ct.

-BTCFL &') DBN8PIOĂ­ DB  N (SETU  SFOCFE  ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

www.kiesler-immobilien.de kiesler@kiesler-immobilien.de

www.kiesler-immobilien.de kiesler@kiesler-immobilien.de

*..0#*-*&/$0/46-5*/( GroĂ&#x;hansdorf

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO 1Ă&#x161;MJU[  TBO 3FTUIPG  (Ă&#x160;TUFIBVT  DB  IB 8FJEFMBOE  4UBMMVOHFO  "MMFJOMBHF ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

4JFTVDIFOFJOF8PIOVOHJO#BE0MEFTMPF



1 04102/60 45 56 +FU[U#BSLIPMUt(SPÂ&#x2022;I

XXXJNNPCJMJFODHEF

-VTUBVGOFVFt7JFS8Ă&#x160;OEF i

Besichtigungstermine, Details und weitere Angaben bekommen Sie bei der Verwaltung unter der Tel.-Nr.: 040-530 23 360 oder per E-Mail unter Heinrich@immobilienheinrich.de

BenĂśtigen Sie UnterstĂźtzung bei der Vermietung Ihrer Wohnung? Profitieren Sie von meiner Fachkenntnis in Verbindung mit optimaler Mietvertragsgestaltung â&#x20AC;&#x201C; selbstverständlich unter BerĂźcksichtigung der neuesten Rechtsprechung. Die Suche nach einem geeigneten und solventen Mieter ist fĂźr Sie natĂźrlich kostenlos. Weitere Informationen zu unserer umfangreichen Tätigkeit finden Sie auf unserer Internet-Präsenz. Ich freue mich auf Ihren Anruf! BogenstraĂ&#x;e 30, 22926 Ahrensburg Tel.: 04102 - 51 77 97, Fax: 04102 - 51 77 99 www.likedeeler-immobilien.de, info@likedeeler-immobilien.de

in unterschiedlichen Preislagen, gern auch renovierungsbedĂźrftig in und in der Umgebung von Bargteheide, Bad Oldesloe und Reinfeld. ImmobilienCenter Bad Oldesloe Christine Bischoff-Magos Tel. 04531 / 508 -75 777 tXXXTJNNPEF

*..0#*-*&/$0/46-5*/( GroĂ&#x;hansdorf

/­)&")3&/4#63(

3FQSĂ&#x160;TFOUBUJWFT "OXFTFO NJU TFQBSBUFS &JOMJFHFSXPIOVOH GĂ S /BUVSMJFCIBCFS8PIOGMDBN  FMFHBOUF IPDIXFSUJHF"VTTUBUUVOH  ,BNJO  8PIOLĂ DIF  HS (BSBHF  #K N 8FTUHSVOETUNJU 4FFCMJDL ,1BVG"OGSBHF +FU[U#BSLIPMUt(SPÂ&#x2022;I

Ladengeschäft/Miete Ahrensburg, Wulfsdorfer Weg 94: Ladengeschäft, ideal fĂźr Dienstleistungsbetrieb, ab sofort zu vermieten, 96,61 m2 zzgl. Lagerfläche (Keller) 56,46 m2. Gesamtmiete â&#x201A;Ź 972,88 zzgl. NK (2,00 â&#x201A;Ź/m2) zzgl. Kaution+Courtage. Weitere Informationen unter ImmoScout-ID: 62196987 Wohnung/Kauf LĂźtjensee, BahnhofstraĂ&#x;e 16, OT Dweerkaten: Idyllisch gelegene 3-Zi.-Whg. (72 m2) in 3-Familien-Haus im EG. Die Whg. wird komplettiert durch einen kleinen Wintergarten, Kellerraum und einen ca. 400 m2 groĂ&#x;en Gartenanteil. Frei ab sofort. KP: 68.000,00 â&#x201A;Ź; Stellplatz 2.500,00 â&#x201A;Ź, Hausgeld 250,00 â&#x201A;Ź/Monat, Courtage. ImmoScout-ID: 61649292 Wohnung/Miete Ahrensburg, Hamburger Str. 49: Zentral gelegene, kompl. renov. 2-Zi.-Whg. in Bahnhofsnähe, ca. 58 m2, I. OG; EBK, Duschbad, Balkon, Kellerraum. Ab sofort zu vermieten fĂźr â&#x201A;Ź 673,00 inkl. NK + TG-Stellpl., zzgl. Kaut. + Courtage. ImmoScout-ID: 57040053 Ahrensburg, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 1-3: Zentral gelegene, 102 m2 groĂ&#x;e 3-Zi.-Whg., I. OG; hochwertiger ParkettfuĂ&#x;boden, EBK, Gäste-WC, Keller, Balkon. TG-Stellplatz mĂśglich. Kurzfristig zu mieten fĂźr 1.290,00 â&#x201A;Ź inkl. NK zzgl. Kaution + Courtage. ImmoScout-ID: 62692809

GroĂ&#x;hansdorf, Eilbergweg 8: Doppelgarage zu vermieten fĂźr 120,00 â&#x201A;Ź/Monat. Likedeeler Immobilien BogenstraĂ&#x;e 30 22926 Ahrensburg Tel. (0 41 02) 51 77 97 www.likedeeler-immobilien.de

;XBOHTWFSTUFJHFSVOH

www.kiesler-immobilien.de kiesler@kiesler-immobilien.de

1 04102/60 45 56

GroĂ&#x;hansdorf, Schaapkamp 3: Helle, freundl. 2-Zi.-Whg. in U-Bahnnähe, ca. 68 m2, I. OG; EBK, VB, Gäste-WC, Parkett-FuĂ&#x;bĂśden im Wohnbereich, Balkon, Abstellraum (Dachboden). Zum 01.02.2012 zu vermieten fĂźr â&#x201A;Ź 743,58 inkl NK zzgl. Kaut. + Courtage. ImmoScout-ID: 61012179 Stellplätze: Ahrensburg, GroĂ&#x;e StraĂ&#x;e 12 + 19: diverse Tiefgaragenstellplätze zu vermieten, 50,00 â&#x201A;Ź zzgl. MwSt.

- Eigentumswohnungen

Sieker LandstraĂ&#x;e 160 22927 GroĂ&#x;hansdorf



8JSCJFUFO CJT;J8PIOVOHFO /Ă&#x160;IF"VUPCBIO"VOE#BIOIPG  'SJTDISFOPWJFSU OFVFT#BE 'MJFTFOJO'MVSVOE,Ă DIF BVG8VOTDINJU &JOCBVLĂ DIF 4BU57 #BMLPO ,FMMFS 7JEFPĂ CFSXBDIVOHEFS"VÂ&#x201C;FOBOMBHF .JFULPOEJUJPOFO#FJTQJFMQSPWJTJPOTGSFJ 8PIOVOH;JNNFS  N PIOF,Ă DIF NJU,Ă DIF /FUUPLBMUNJFUF Ăş Ăş Ăş 4"5"OMBHF Ăş  úú /FCFOLPTUFOWPSBVT[BIMVOH PIOF8BTTFS )FJ[VOHVOE4USPN  Ăş Ăş Ăş ,BVUJPO PIOF,Ă DIFĂş NJU,Ă DIFĂş .JFUF úú   Ăş

KIESLER IMMOBILIEN

Tel. 0 41 02 / 6 30 61

)0*4%03'

(FQGMFHUFT&')NJU5SBVNHSVOE TUĂ DLDBN TDIĂ&#x161;OF-BHFJN 0SUT[FOUSVN  #K   DB  N   ;J  7,   #Ă&#x160;EFS  ,BDIFMPGFO  1BSLFUU &(0(  EJSFLUF "OCBV NĂ&#x161;HMJDILFJUFJOFTXFJUFSFO)BVTFT  ,1Ăľ 

'SJTDISFOPWJFSUp#BIOIPGTOĂ&#x160;IF ,JOEFSHBSUFO4DIVMOĂ&#x160;IFp&JOLBVGTNĂ&#x161;HMJDILFJUFO

- Einfamilien-/Doppel- u. Reihenhäuser









XXXJNNPCJMJFODHEF 8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO "ISFOTCVSH  ,BQJUBMBOMBHF  #K    ;J  CBSSJFSFGS  .& Ăľ  QB ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO #BSHUFIFJEF  &58   ;JNNFS  8Ă­ DB  N  &OEFUBHF 5( 4U NPE"VTTU,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO .PMMIBHFO WFSN&58 #K  ;J [FJUHFN"VTTU 1,84UFMMQM  .&Ăľ QB,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S)BHFNFJTUFS 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO *U[TUFEU %)) 8PIOĂ­DBN (SVOETU DB  N  NPE "VTTU #K, 1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% )S#FUINBOO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO "ISFOTCVSH  #1-  (SETU DB N (3;  8"*** (';    ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S)BHFNFJTUFS 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO "NNFSTCFL  %))  8PIOĂ­ DB  N  (SVOETU DB  N  NPE"VTTU ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO "ISFOTCVSH  ,BQJUBMBOMBHF  #K    ;J  CBSSJFSFGS  .& Ăľ  QB ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO "ISFOTCVSH  ,BQJUBMBOMBHF  #K    ;J  .& Ăľ   Q B  CBSSJFSFGSFJ ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO 5BOHTUFEU #BVHSVOETUĂ DLPIOF "MUCFTUBOE DBN CFCBVCBS NJU%) 4Ă EMBHF ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% )S3JFDL 

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO )BNNPPS &') 8Ă­DBN (SETU DB  N  #K   [FJUHF"VTTU ,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

    "   !   "  #  "

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO

      

         

-BTCFL ;') DBN8PIOĂ­ DB  N (SETU  NPE VOE MVYVSJĂ&#x161;TF"VTTU,1Ăľ m (SPTTNBOO#FSHFS *7% 'S+PSEBO 

Unsere Kunden suchen Ihre Immobilie - Engel & VĂślkers - Tel. 04531 - 67 00 288

ABT - SEITE 30 - 45/2011 - IMMOBILIEN

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 30 - 45. KW 2011

, "NUTHFSJDIU"ISFOTCVSH

Tel. 0 41 02 / 6 30 61

Tel. 0 41 02 / 6 30 61

Wir haben sehr erfolgreich verkauft! und suchen nun dringend:

%VSDI;XBOHTWPMMTUSFDLVOHTPMMBN'SFJUBH %F[FNCFS 6IS  4BBM 0CFSHFTDIPTT JN(FSJDIUTHFCĂ&#x160;VEF,Ă&#x161;OJHTUSBÂ&#x201C;F "I SFOTCVSHGPMHFOEFT(SVOETUĂ DLWFSTUFJHFSUXFSEFO-BHF(SPÂ&#x201C;IBOT EPSG -BOETUSBÂ&#x201C;F (SĂ&#x161;Â&#x201C;FRN#FTDISFJCVOHMU(VUBDIUFO&DLHSVOE TUĂ DLJOHVUFS SFMBUJWSVIJHFS8PIOMBHF DBNCJT[VS6#BIO4UBUJPO EJW#VTMJOJFO &JOLBVGTNĂ&#x161;HMJDILFJUFO#FCBVVOH 7PMMVOUFSLFMMFSUFT FJO HFTDIPTTJHFT&')NJUBVTHFCBVUFN%( #KDB (FTBNUXDB RN   /JDIU VOUFSLFMMFSUFT  FJOHFTDIPTTJHFT .FISGBNJMJFOIBVT VNHFCBVUF FIFNBMJHF4DIFVOF NJUBVTHFCBVUFN%( #KDB 6NCBVDB  8PIOVOHFO  RN  RN JN&( 3PICBV[VTUBOE VOE8PI OVOHFO  RN  RN  RN JN%( (FTBNUX[V  PIOF /FCFOSĂ&#x160;VNFVOE4QJU[CPEFO DB RN %PQQFMHBSBHFJO)PMTUĂ&#x160;OEFS CBVXFJTF NJU 4UBIMLJQQUPSFO   NBTTJWFT8FSLTUBUUHFCĂ&#x160;VEF NJU JOUFHSJFSUFS %PQQFMHBSBHF #KDB 4POTUJHFT%JFBOEBT.')BOHFCBVUF%PQQFM HBSBHFJTUUFJMXFJTFBVGEBT/BDICBSHSVOETUĂ DLĂ CFSCBVUEJF5FSSBTTFBVGEFN /BDICBSHSVOETUĂ DL JTU UFJMX BVG EBT [V WFSTUFJHFSOEF (SVOETUĂ DL Ă CFSCBVU *N3BINFOFWUM#BVNBÂ&#x201C;OBINFOWFSCVOEFONJU#PEFOBVTIVCMJFHFOFOUTPS HVOHTSFMFWBOUF#Ă&#x161;EFOWPS "SDIJWĂ&#x160;DIFEFS,BUFHPSJF" VOEJTUEJFVOUFSF #PEFOTDIVU[CFIĂ&#x161;SEF EFT ,SFJTFT 4UPSNBSO [V CFUFJMJHFO %JF ;XBOHTWFS XBMUVOH JTU BOHFPSEOFU7FSLFISTXFSU VOUFS #FSĂ DLTJDIUJHVOH EFS CFEJOHUFO &OUTPSHVOHTLPTUFO  &63"VTLĂ OGUFVOUFS5FM   PEFS XXXIBONBSLEF #FBDIUF JN Ă&#x192;CSJHFO EJF 7PSCFNFSLVOHFO EJFTFT"CTDIOJUUT

Sieker LandstraĂ&#x;e 160 22927 GroĂ&#x;hansdorf

Sieker LandstraĂ&#x;e 160 22927 GroĂ&#x;hansdorf

www.kiesler-immobilien.de kiesler@kiesler-immobilien.de

8PIOFO8PIO*NNPCJMJFO

KIESLER IMMOBILIEN

KIESLER IMMOBILIEN


IMMOBILIEN

AHRENSBURGER/BARGTEHEIDER/TRITTAUER MARKT NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

Auszug aus unserem Immobilienangebot! Mollhagen. COURTAGEFREI! Topgepfl. u. groĂ&#x;z. 5-Zi.-EFH ohne Reparaturstau mit 53 m2 D-Garage! Ca. 156 m² Wohnfl. zzgl. beheizb. V-Keller. Seit 2000 Modernisierung: u. a. Drainage, Ă&#x2013;l-Brennwertkessel, hochw. Nolte-EBK, Traumbad, elektr. Gartentor, schĂśn angelegtes 655 m2 Grundst. Ihre Altimmobilie wird in Zahlung genommen! Kaufpreis: â&#x201A;Ź 248.000,-Bargfeld-Stegen. Bj. 2002. Sehr gepfl. und helle 4-Zi.-Rotklinker-DHH, ca. 110 m² Wohnfl. zzgl. Ausbaures. Gefliester, beheizb. V-Keller. Toller Grundriss. SchĂśne EBK, Bad m. Wanne u. Dusche, sep. Gä.-WC, prakt. Abstellr., Gas-Brennwerttherme. Ca. 250 m² Grundst., 2 Kfz-Stellpl. Ansehen lohnt sich! Kaufpreis: â&#x201A;Ź 210.000,--* Bad Oldesloe. Schmuckes, gepfl. 5-Zi.-Rotklinker-ERH in absolut ruh. Lage. Wohn-/Nutzfläche inkl. Keller m. AuĂ&#x;entreppe ca. 115 m². 2 Bäder, KĂźche m. EBK. Isofenster m. elektr. AuĂ&#x;enrollläden, Markise. Carport. Pflegeleichtes 310 m2 Grundst. in kinderfreundlicher Lage. Kaufpreis: â&#x201A;Ź 138.000,--* Borstel, Gemeinde SĂźlfeld. 752 m² Bauplatz (BaulĂźcke!, kein Pfeifenstil!) in kleiner Seitenstr. Positiver Bauvorbescheid fĂźr Einzelhaus mit Grundfläche von 9 x 10 m. Errichtung einer Garage ist mĂśgl.. Kaufpreis: â&#x201A;Ź 59.000,--* *zzgl. 5,95 % Courtage inkl. USt. Viele, weitere, interessante Immobilien auf Anfrage. Rufen Sie uns gern an oder besuchen Sie unsere Homepage!

immobilien@gibbesch.de

- als Praxisbetrieb bewährt komplett oder in Teilflächen, ab 01.04.2012 von privat zu vermieten. EG, ca. 150 m2, OG ca. 130 m2, Einliegerwohnung ca. 50 m2

#BE0MEFTMPF3BU[FCVSHFS4US  TBOJFSVOHTCFEĂ SGUJHF ;J7JMMB NJUWJFM$IBSNF8PIO/VU[GMDB  N [[HM5FJMLFMMFS  4QJU[CP V (BSBHF#K4DIĂ&#x161;OFTN (SVOETU MU "OGSBHF  #BVQMBU[ NĂ&#x161;HMJDI  ,BVGQSFJT o  [[HM $PVSUBHFJOLM64U 7JFMFXFJUFSFJOUFSFTTBOUF"OHFCPUF BVG"OGSBHF *NNPCJMJFOp'JOBO[JFSVOHFO

 

DHH mit Blick ins GrĂźne in ländl. Lage! Steinburg, Wohnfl. ca. 100 m2, 4 Zi., offene Wohn-EBK, 2 Bäder, Abstellr., S/W-Terrasse mit Garten, Carport, frei: 01.01.2012 NKM:  680,140 m2 Wohnfl. - gepfl. DHH in gehobener Wohngegend in Klein Hansdorf, rĂźckw. angr. Wiesen und Felder, 3 Zi., mod. und anspr. Ausstattg., sehr groĂ&#x;z. heller Wohn-/Essbereich mit Kamin, Terrasse, Garten + Gartenhaus, 2 Bäder, HWR, Garage mit direktem Zugang zum Haus, frei: n. VB NKM:  1.380,-

          ! "#$ %$ $   &  ''$('  )$ %      *+$ 

,-.--/0

(SPÂ&#x2022;IBOTEPSG

Attraktive Doppelhaushälfte ca. 130 m2 Wohnfläche, EBK, Gä.WC, Voll./Du.´ Bad, Keller, Einzelgarage auf schĂśnem, ca. 600 m2 GrundstĂźck â&#x201A;Ź 290.000,00

Tel. 04102-50 600tXXXIBSSJOHJNNPCJMJFOEF

PAASCH Immobilien

Immobilien

AHRENSBURG

HOISDORF Kleines Mehrfamilienhaus

Ă&#x153;ber den Dächern

3 WE, ca. 128 m2 Wohnfl. im EG, ca. 62 m2 und 40 m2 Wohnfl., im OG zzgl. DG, 1.077 m2 GrundstĂźck, Bj. 98, Keller, Carport, ME 27.900 p.a.

Hochwertig ausgestattete und sehr gepflegte 3-Zimmer-Eigentumswohnung, 110 m2 Wohnfl., Baujahr 1992, Duschbad, Vollbad, SĂźd-West-Balkon, 3. OG, TG-Platz inklusive

â&#x201A;Ź 598.000

PAASCH Immobilien Hagener Allee 4 t 22926 Ahrensburg Telefon 0 41 02 - 2000 990

% $ 



immobilien@gibbesch.de

5FMFGBY    

 """! 

*..0#*-*&/ r '*/"/;*&36/(&/

    !    

 " $  $ 

Top saniert, EBK, D-Bad, Laminat, Blk., 60 m2, 1. OG, Reeshoop 20, â&#x201A;Ź 530,- ex. zzgl. NK/Kt./Ct. Bilder unter www.Nagelimmobilien.de 040 673 66 100

 #àSP (MJOEFCFJ)) %  5FM       Verkauf Doppelhaushälfte

Nachfolgemieter gesucht! Wir suchen einen Nachfolgemieter fĂźr einen top modernen Laden zum Verkauf von z. B. Wraps, Sandwiches, Bagels etc. in Norderstedt-Mitte. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns am besten gleich an! isn immobilien service

norderstedt gmbh  Ansprechpartner: Frau KrĂśger

040/53 53 55 -15, www.isn-online.net

!

 !"   

Verkauf Baugrundstßck Bad Oldesloe, Baugrdst. im Gewerbegebiet, ca. 4.100 m², bebaubar mit Bßrogebäude oder Lagerhalle, GRZ 0,6, GFZ 1,0 KP  220.000,--

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

Verkauf BaugrundstĂźcke GroĂ&#x;hansdorf, Baugrdst. in sehr schĂśner, ruhiger, rĂźckwärtiger Wohnlage, ca. 948 m², zur Bebauung mit Einzel- oder Doppelhaus geeignet, GFZ 0,3, WR I KP ÂŹ 275.000,--

massive Bauweise +"!&!$#.,! lichtdurchflutete Wohnungen ca. 60 Grundrisse â&#x20AC;&#x201C;140 m² barrierefreie Aufzug +)"!&! Tiefgarage mit 2,5 Zi., 73,5 m2 WohnungsgrĂśĂ&#x;en ca. 60 â&#x20AC;&#x201C;140 m²

HagenstraĂ&#x;e 19, 23843 Bad Oldesloe

Armin Baghai

fĂźr 268.275 â&#x201A;Ź

Ansprechpartner: Armin Baghai 5FMtXXXTFHIPMTUFJOEF Armin Baghai

â&#x201A;Ź 2.000

â&#x201A;Ź 450.000,â&#x20AC;&#x201C; Lohe 17 P 22926 Ahrensburg Tel.: 04102 / 82 16 99 P Fax: 82 16 98

www.marquardt-freunde.de

www.marquardt-freunde.de

Hausverwaltung Jeschke

offene BESICHTIGUNG

4DIĂ&#x161;OCFSHC5SJUUBV %PSGTUSBÂ&#x201C;FSĂ DLXĂ&#x160;SUT BN4P /PWWPOCJT6IS 501)BVT 5PUBMVNCBV    ;J  DB  N8Ă­  &JOCBVLĂ DIF  4PMBSI[H  %VTDIFO +BDV[[JCBE 4BVOB ,BNJO  DB  N (SETU  ;JFSUFJDI  (BSBHF  %P$BSQPSU OVSĂľ 

XXXNBOGSFEGBMLJNNPCJMJFOEF

  ;VLVOGUTPSJFOUJFSUFT#BVFO

!!! GROSSE 2-Zi.-WHG. IN AHRENSBURG !!!

Seth, ca. 951 m², bebaubar mit einem eingeschossigen Ein-/, Zweifamilien- oder Doppelhaus, GRZ 0,3              KP  87.000,--

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

Ahrensburg, kl. DHH, 3 Zi. ca. 78 m² Wohnfl., Landhauskßche, Teilkeller, modern. Vollbad, Bj. 1958, Carport, Grdst.-Anteil ca. 230 m² KP  179.000,--

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

Schmalenbeck Zinshaus mit 4 WE, Bj. 91, Wohnfl. ca. 210 m2, 1-3-Zi.Wohnungen, Tageslicht-Keller, Rendite ca. 5%, GrundstĂźck ca. 607 m2 in ruhiger Lage, UBahn fuĂ&#x;läufig

zzgl. NK/KT/MwSt. u. Courtage Lohe 17 P 22926 Ahrensburg Tel.: 04102 / 82 16 99 P Fax: 82 16 98

PAASCH Immobilien Hagener Allee 4 t 22926 Ahrensburg Telefon 0 41 02 - 2000 990



(0 45 32) 2 63 06 12/-13

â&#x201A;Ź 870 1. OG, ca. 250 m² Nutzfl., Lift, renoviert, 2 sep. WCâ&#x20AC;&#x2DC;s, KĂźche, EDV-Verkab., TG-Stellplätze

â&#x201A;Ź 209.000

www.immobilienscout24.de Scout-ID 61715395

GroĂ&#x;hansdorf

Ahrensburg - BĂźros 1. OG, ca. 96 m² Nutzfl., 3-4 Räume, KĂźche, Archivraum, 2 WCâ&#x20AC;&#x2DC;s, EDV-Verkab., Stellplatz

"N.BSLUr#BSHUFIFJEF

Ahrensburger/Bargteheider/Trittauer MARKT - Seite 31 - 45. KW 2011

*NNPCJMJFO

123 1

PAASCH

â&#x20AC;Ś weitere Angebote auf Anfrage oder im Internet: www.gibbesch.de - Alle Mieten zzgl. NK / 3 MM-KT / 2,38 Nettomieten Courtage -

ABT - SEITE 31 - 45/2011 - IMMOBILIEN

)"33*/(

!  $"   (! !

      

!#!$$"! !!$"#  ! $"%!#"#$

(!$"!"#$!%!!$ "'#& $! !       # "$ %""%" &(""

!! "# ""  # ('$)   & %  '# ('$)   &  )+)* *,-)* )   & " ! )   &

*IS5SBVNWPOFJOFS &EFM3JOE;VDIU

.PMMIBHFO

HĂ OTUJHFS/FVCBV&JOTUJFH GFSUJHHFTDIMPTTFOF3PICBV%)) DBN8PIOGM DBN(SETU  ;J JOLM)BVTBOTDIMĂ TTF ,BVGQSFJTOVS Ăź 8FJUFSF"OHFCPUFVOUFSXXXTDIBDIU*NNPEF

7&3,"6'

Sehr groĂ&#x;z. 3-Zi.-Erdgeschoss-Whg. mit Altbauflair! Ländl. Lage m. Traumausblick ins Nienwohlder Moor, Nienwohld, Wohnfl. ca. 120 m2, EG, EBK, G-WC, V-Bad m. sep. Dusche, Kellerr., Terrasse, Garten mit Gartenport, 2 Pkw-Stellpl., frei ab 01.12.11 NKM:  672,-

  

Sie mĂśchten Ihre Hausverwaltung in professionelle Hände geben? 7FSUSBVFO4JFBVGNFJOF,PNQFUFO[VOE Ă CFSKĂ&#x160;ISJHF&SGBISVOH Gern stelle ich mich Ihnen persĂśnlich vor.

   

XXXHJCCFTDIEFtJNNPCJMJFO!HJCCFTDIEF

Gemßtl. 3-Zi.-Whg. mit Blick ins Grßne in guter Stadtlage von Bargteheide, III. OG/Endetage - keine Schrägen, gepfl. Wohnanl., Wohnfl. ca. 78 m2, helle EBK, V-Bad, Loggia mit Abstellr., Kellerr., frei: 01.02.2012 - frßhere Anmietung n. Absprache mÜgl. NKM:  568,-

+&)& +#

*DICJO*IS)BVTWFSXBMUFS

*..0#*-*&/r'*/"/;*&36/(&/

Ein Auszug aus unserem Mietangebot!

   +massive Bauweise  !      +%&#/ utete Wohnungen      +#####&!#$$   

IMMOBILIENVERMITTLUNG HAUSVERWALTUNG

5FMFGPOt'BY

2 2/2-Zi.-Whg., Bargfeld-Stegen, DG, Wohnfl. ca. 68 m2, gemeins. Gartennutzg., mod. helle EBK, V-Bad, frei n. VB - auch kurzfr. mĂśgl. NKM:  450,-



45½-;-&$0

Tel.: 04532-4112

"N.BSLUt#BSHUFIFJEFt'BY

(0 45 32) 26 30 6-17

5FMFGBY    

Zentrum Bargteheide Wohn- u. Geschäftshaus

7&3,"6'

www.gibbesch.de "N.BSLUr#BSHUFIFJEF

Sanieren oder neu bauen!

31

7FSLFJOFS.VUUFSLVI)FSEFWDB 8IJUF(BMMPXBZ"VCSBD3JOEFSO JOLMMBOEXJSUTDIBGUM;VCFIĂ&#x161;STPXJF 7FSQBDIUVOHWPO4UBMMVOHFOVOE BOHSFO[FOEFOIB-BOEGMĂ&#x160;DIFO ,BVGQSFJTFVOE1BDIUFOB"OGS 8FJUFSF"OHFCPUFVOUFSXXXTDIBDIU*NNPEF

5FMp'BY 5FMp'BY

Verkauf Einfamilienhaus GroĂ&#x;hansdorf, ruhige Wohnstr., 3½ Zi., ca. 139 m² Wohnfl., zzgl. ca. 64 m² Nutzfl. im DG u. ca. 135 m² Nutzfl. im Keller, Bj. 1963, Doppelgarage, ca. 800 m² Grdst. KP ÂŹ 320.000,--

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

Verkauf Einfamilienhaus Hoisdorf, EFH, 4 Zi., ca. 130 m² Wohnfl., hochwertige Ausstg. EBK, FuĂ&#x;boden-Hzg., SĂźdWest-Terrasse, Vollkeller, Bj. 1994, Grdst. ca. 831 m², Doppelcarport KP ÂŹ 320.000,--

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

Sie haben die Immobilie und wir den passenden Kunden fßr: ¡ Eigentumswohnungen ¡ Einfamilienhäuser ¡ Doppelhaushälften ¡ Reihenhäuser Rufen Sie uns unverbindlich an Wir beraten Sie gern

CROPP IMMOBILIEN

Otto Cropp GmbH ¡ IVD ¡ Geschäftsf.: Dr. M. Steckmeister Bargteheide ¡ Tel.: 04532 / 50 55 0 ¡ Ahrensburg ¡ Tel.: 04102 / 1894 info@cropp.de ¡ http://www.cropp.de

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ


32

AKTUELLES

Copilul

Klicks fßr den guten Zweck Ahrensburg (am/bor). Die Kinderhilfe fßr notleidende Kinder in Rumänien hat die Chance, 1.000 Euro fßr ihre Stiftung zu gewinnen. Dafßr benÜtigt Copilul e.V. die Hilfe von allen Mitmenschen, die eine E-mail-Adresse besitzen. Wer die meisten Klicks in einem Wettbewerb zwischen den ehrenamtlich tätigen Vereinen erhält, der kann das Siegergeld fßr seine wohltätigen Zwecke einsetzen. Alle weiteren Informationen und die Anleitung zum Mitmachen sind auf der Homepage www.copilul.de zu finden.

AHRENSBURGER MARKT WOCHENENDE NR.45 - SONNABEND, 12. NOVEMBER 2011

KĂźnstlerische Vielfalt Heimatverein GroĂ&#x;hansdorf - Schmalenbeck GroĂ&#x;hansdorf (kr). Der Heimatverein GroĂ&#x;hansdorf â&#x20AC;&#x201C; Schmalenbeck organisierte und präsentierte kĂźrzlich im Waldreitersaal, Barkholt 64, die dreizehnte Ausstellung fĂźr Malerei und Kunsthandwerk. Die AusstellungserĂśffnungsreden hielten der Heimatvereinsvorsitzende Peter Berndt und BĂźrgervorsteher Jens Heinrich.

GmbH 3"5)"641-"5;t")3&/4#63(

Tel. 04102-52006

    

        

Es wird weihnachtlich

Leckeres fĂźr Kinder und Eltern Ahrensburg (am/le). In der Weihnachts-Ess- & Backwerkstatt werden am Dienstag, 1. und 8. Dezember, von 16 bis 18 Uhr alle Sinne gefordert, um die weihnachtlichen DĂźfte und Geschmacksrichtungen zu entdecken, Lebensmittel und GewĂźrze werden ertastet, gekostet, angeschaut und durch HĂśren und Riechen erraten. Wenn die weihnachtlichen Zutaten erkannt sind, wird daraus ein SĂźppchen gezaubert, leckere Kekse gebacken und Kinderpunsch gemischt. Das Angebot des Peter-Rantzau-Hauses, Manfred-Samusch-StraĂ&#x;e 9, richtet sich an Eltern und Kinder ab vier Jahre. Anmeldungen und Infos unter 04102/21 15 15.

Einer der vielen schĂśnen und sehenswerten Ausstellungsstände (rechts) und die Big Band des Emil-von-Behring-GymnaFotos:G.Krumnow siums bei der AusstellungserĂśffnung. Beide lobten die planerische, logistische und organisatorische Arbeit von Gudrun Vollmer und Elke Meyer, die diese Ausstellung zu einer gelungenen Veranstaltung werden lieĂ&#x;en â&#x20AC;&#x201C; sowohl fĂźr die 23 heimischen KĂźnstler als auch fĂźr die zahlreichen interessierten Besucher. Bei der traditionellen mehrtägigen Ausstellung wird stets auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Malerei und Kunsthandwerk geachtet und darauf, dass sowohl altbewährte und beliebte als auch neue und erstmalige kĂźnstlerische Aussteller Gelegenheit haben, ihre Werke zu präsentieren. So wurde auch dieses Mal eine groĂ&#x;e

Vielfalt an beeindruckenden Arbeiten geboten. Die Bandbreite reichte von Gemälden Ăźber Schmuck, Tiffany, Holzarbeiten, Keramik und Stoffarbeiten bis hin zu TeddybärengruĂ&#x;karten und Buddelschiffen. Die AusstellungserĂśffnung wurde musikalisch begleitet von der Big Band des Emil-von-Behring-Gymnasiums unter der Leitung von JĂśrg Schraplau. An allen Ausstellungstagen gab es fĂźr die Besucher zur Stärkung selbst gebackenen Kuchen, der ErlĂśs dieses Kuchenverkaufs wird dem Weihnachtshilfswerk der Gemeinde GroĂ&#x;hansdorf gespendet. Die Ausstellung fĂźr Malerei und Kunsthandwerk

Warteschlange fĂźr das Ja-Wort: 13 Brautpaare haben sich getraut Ahrensburger Standesamt hatte am 11. 11. viel zu tun

gibt es in GroĂ&#x;hansdorf seit 1987 und wird im Abstand von zwei Jahren durchgefĂźhrt. Bis 1995 wurde die Ausstellung von der Gemeindeverwaltung organisiert. Ab 1997 Ăźbernahm diese Aufgabe der Heimatverein unter der Leitung von Christoph Blau, der die Ausstellung bis 2007 organisierte, sie 2009 begleitete und auch bei der jetzigen Ausstellung anwesend war. Das kĂźnstlerische Potential der Aussteller fand auch dieses Mal eine groĂ&#x;e Anerkennung, wie Peter Berndt und Jens Heinrich betonten.

Âť An der Strusbek 8 D | 22926 Ahrensburg

Telefon 04102/97 94 97 www.maler-suck.de

Mitglied der Wertegemeinschaft

%"4 (&46/%)&*54."(";*/  /07&.#&3%&;&.#&3+"/6"3

6/#&;")-#"3&

ORV .RVWHQ  ]XP Q PH 0LWQHK

WIEDER DA!

Die November/Dezember/Januar Ausgabe

Janine Jirsak und Martin Radtke lieĂ&#x;en sich ihren schĂśnsten Tag von der Cellistin Rahel Weimar noch ein wenig schĂśner gestalten. Die Trauung im Gartensaal des Ahrensburger Schlosses war der groĂ&#x;e Wunsch des Paares. Fotos: M. RĂźscher mens. â&#x20AC;&#x17E;Da kann ich meinem Mann immer sagen, wo es langgehtâ&#x20AC;&#x153;, lacht sie . Im vergangenen Jahr haben rund 180 Paare im Ahrensburger Schloss geheiratet. Der nächste heiĂ&#x; begehrte Hochzeitstermin dĂźrfte der12.12.2012sein,oder?

Kerstin und Klaus-Dieter Schnabel aus GroĂ&#x;hansdorf hatten sich in diesem FrĂźhjahr fĂźr das Ja-Wort entschieden.

Schwerpunktthema Senioren Heute Das Gesundheitsmagazin finden Sie bei vielen â&#x20AC;Ś â&#x20AC;Ś Zahnärzten | Ă&#x201E;rzten | Kliniken | SchĂśnheitschirurgen | Apotheken | Drogerieketten | Heilpraktikern | Schwimmbädern | Fitnessstudios | Krankenhäusern Augenärzten | Tageskliniken | Sanitätshäusern | Saunen | SchĂśnheitsfarmen Krankenkassen | Reformhäusern | Yoga- / Tai Chi-Schulen | Fahrradläden Versicherungen | Optikern | HĂśrgeräteakustikern | Physiotherapeuten Spezialkliniken | Badlieferanten | Blutspendediensten | Kinderärzten / -kliniken | Seniorenheimen | Bioläden | Ergotherapeuten

Unter www.lokale-wochenzeitungen.de finden Sie alle Auslegestellen, auch die in Ihrer Nähe. Carola und JÜrg Behrendt hatten ihre Hochzeit vor einem Jahr geplant - jetzt war es endlich so weit.

ABT#A - SEITE 32 - 45/2011 - AKTUELLES

â&#x20AC;Ś wir sehen uns!

FARBE CYAN MAGENTA GELB SCHWARZ

Ahrensburger MARKT Wochenende - Seite 32 - 45. KW 2011

(FortsetzungvonSeite1) Einen besonders schĂśnen Grund, den 11. 11. 2011 als Hochzeitstermin zu wählen, hat Carola Behrendt, die mit Familie und Freunden aus Lehrte bei Hannover zum Ahrensburger Schloss kam: â&#x20AC;&#x17E;Am 10. 10. 2010 hat mir JĂśrgen einen Heiratsantrag gemacht, da stand fĂźr uns sehr schnell das Hochzeitsdatum festâ&#x20AC;&#x153;, erzählt sie. Und in Ahrensburg musste es sein, weil Carola die Stadt kennt und unbedingt an einem besonderen Ort das Ja-Wort gebenwollte. Kerstin und Klaus-Dieter Schnabel aus GroĂ&#x;hansdorf erging es, wie vielen anderen Paaren auch: Kennengelernt, aus den Augen verloren, wiedergesehen geheiratet. Klaus-Dieter Schnabel fährt Taxi und Kerstin arbeitet in der Zentrale des Unterneh-


Markt Ahrensburg