Page 1

DER FISCHEINKAUFSFÜHRER FÜR MECKLENBURG-VORPOMMERN

FRISCH VOM FISCHER


FRISCH VOM FISCHER

INHALTSVERZEICHNIS EDITORIAL UND GRUSSWORT

FISCHKÜCHE

Grußwort von Norbert Kahlfuss

4 Fische - 4 Jahreszeiten

KLÖNSCHNACK

FISCHWISSEN

über Fisch und Fischer

Heimische Fischarten

MENSCHEN

FISCH AN DER ANGEL …

Im Interview: Der Kopf der Müritzfischer

Mit der Angel in den Urlaub

Im Portrait: Fischerleben

Achtsam angeln

Im Blick: Ostsee-Hering für den Bio-Kunden

Die besten Plätze und Adressen

Im Sinn: Handwerkliche Fischerei mit Zukunft

Fangkalender

FISCHE

EDITORIAL

Die Aalmutter kann auch der Vater sein Für Krabben muss man nicht an die Nordsee

FISCHEXPERTEN

Der Kabeljau der Ostsee IMPRESSUM FISCHKAUF Unsere Fischeradressen Unsere Fischkarte

03 // INHALTSVERZEICHNIS


MECKLENBURG-VORPOMMERN IST DAS DEUTSCHE „FISCHLAND“. Eine lange Ostseeküste mit 12 Seemeilen Ostsee davor, viele Boddengewässer und nicht zuletzt eine große Anzahl von Binnengewässern aller Art stehen für ein umfangreiches vielseitiges Angebot an Süßwasser- und Meeresfischen. Da ist es verständlich, wenn neben den Berufsfischern im Haupt- und Nebenerwerb zunehmend mehr Freizeitfischer die Reviere für sich entdecken und nutzen. Aber es gibt natürlich die passiven Nutzer, die Bedarf an frischem gesundem Nahrungsmittel Fisch haben. Wenn von frischem Fisch die Rede ist, so ist das Angebot in Mecklenburg-Vorpommern absolute Spitze. Vom Fang zum Verbraucher vergehen in der Regel nur wenige Stunden und Fertigprodukte, egal ob geräuchert, mariniert oder als wohlschmeckendes Gericht in einer gastronomischen Einrichtung werden aus fangfrischem Fisch bereitet. Einheimische und Touristen wissen das zu schätzen. Angebote in verschiedenster Form vom Lebendfisch bis zur lange haltbarer Fertigware gibt es fast immer im Nahbereich jedes Interessenten. Man muss nur wissen, wo und zu welcher Zeit das passende Angebot zu finden ist. Dazu soll dieser Wegweiser mit vielen Informationen rund um den Fisch beitragen. Und noch eine wichtige Mitteilung. Der Fisch stammt aus nachhaltiger Fischerei. Weder Küsten- noch Binnenfischer gefährden mit ihrer Fangtätigkeit Bestände oder die Umwelt. Fisch aus Mecklenburg-Vorpommern kann mit ruhigem Gewissen und gutem Appetit verzehrt werden.

Norbert Kahlfuss - Präsident Landesfischereiverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 05 // EDITORIAL


KLÖNSCHNACK:

Schon einmal den schmackhaften Herbsthering probiert?

….ÜBER FISCH UND FISCHER NACHHALTIGE FISCHEREI SEIT DEM MITTELALTER

WENN DER RAPS BLÜHT, KOMMT DER HORNHECHT …

Die heimische Fischerei blickt auf eine lange Geschichte zurück. Schon im 11.

... an die Küsten der Ostsee. Und ist eine echte regionale Spezialität. Denn

Jahrhundert ist Rügen das wichtigste Großfischereigebiet im Ostseeraum.

der elegante, schlanke Fisch mit dem schnabelartigen Maul wird nur von

Der Brotfisch ist der Hering. Ein großer Teil des Fangs wird eingesalzen und

einigen, wenigen Küstenfischereien kommerziell gefangen. In kleinen Men-

in Holztonnen verpackt. So konserviert verkaufen die Fischer den Hering

gen. Dabei ist das Fleisch des Hornhechts sehr schmackhaft. Das Problem

bis weit ins Binnenland hinein. Vor allem während der Fastenzeit ist der

sind die Gräten. Sie sind zwar aufgrund ihrer grünen Farbe gut zu erkennen,

silberne Fisch lange Zeit auch fernab der Küste ein wichtiges Grundnah-

aber dennoch zahlreich. Entweder macht man sich die Mühe ihn zu filetieren

rungsmittel. Und nicht nur heute, auch schon im Mittelalter ist die Fischerei

oder genießt nur das Rückenstück. Gut schmeckt er gebraten und traditio-

streng reglementiert. Das Fischereirecht liegt bei den Landesfürsten. Diese

nell gibt es dazu süß-sauren Kompott aus Rhabarber, der genau zu dieser

verleihen Mitfischereiberechtigungen an die von ihnen gegründeten Städte

Zeit geerntet wird.

und Klöster. Die Privilegien legen die Fanggebiete sowie die Zahl der Boote

DARF´S EIN BISSCHEN KAVIAR SEIN?

und Geräte genau fest. Bereits im 16. Jahrhundert enthalten die Fischer-

„Le nouveau est arrivé » heißt es jeden Dezember

eiordnungen wesentliche Aspekte wie zum Beispiel Schonzeiten, die sich

am Tollensesee. Dann gibt es den goldorangen

auch im modernen Fischschutz wiederfinden.

Maränen-Kaviar wieder ganz frisch: eine feine wie exklusive Delikatesse mit angenehm nussi-

GESUND UND SCHLANK MIT FISCH

gem Geschmack, feinkörnig und fest im Biss. Im

Gut schmeckt Fisch sowieso. Und dann ist er auch noch gesund. Die hochwertigen Fischfette sind

Dezember zur Laichzeit helfen die Fischer der

Medizin für unserem Körper. Sie schützen vor Entzündungen und vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen,

Natur nach, um die Maränenbestände auch lang-

stärken das Immunsystem und die Gehirnfunktion. Fettreicher Fisch enthält zudem das lebensnot-

fristig nachhaltig nutzen zu können. Die Fische

wendige Vitamin D. Der Körper stellt es aus Sonnenlicht auch selbst her. Das ist in unserem Breiten-

werden gefangen, die Eier entnommen, befruch-

graden aber knapp. Zum Glück kann man das Sonnenbad durch Fischgenuss ersetzen. Und nicht zu-

tet und in durchströmten Brutgläsern erbrütet -

letzt macht Fisch schlank. Dank seines hohen Eiweißgehalts. Hundert Gramm Fisch enthalten bis zu

pro Jahr rund 10 bis 20 Millionen Eier. Spätestens

20 Gramm hochwertiges Eiweiß. Das ist gut für alle, die abnehmen wollen - denn Eiweiß ist der beste

drei Tage nach dem Schlüpfen setzen die Fischer

Sattmacher, den es gibt. Außerdem kurbelt Eiweiß den Stoffwechsel an: Fast ein Drittel der Kalorien

die jungen Maränen in die Gewässer ein. Nur ein

im Eiweiß braucht der Körper gleich wieder, um das Eiweiß zu verwerten. Und weil der Blutzucker-

kleiner Teil der Eier wird als Maränen-Kaviar an-

spiegel durch Eiweiß nicht so stark ansteigt, können Heißhungerattacken gar nicht erst entstehen.

geboten.


FISCHE FEIERN … Bei so viel Küste und Seen ist es kein Wunder, dass der Fisch in Mecklenburg-Vorpommern immer wieder gefeiert wird. So beginnt das Jahr mit den Heringsfesten. Wismar hat sich hier einen Namen gemacht und feiert das Silber des Meeres jedes Jahr Anfang März zwei Wochen lang (www.heringstage-wismar.de). Im Sommer lädt das Fischerfest Gaffelrigg zu einem maritimen Wochenende nach Greifswald. Auch wenn sich hier lange nicht mehr alles um den Fisch dreht, sind die Wieker Fischer natürlich mit dabei und versorgen die Besucher mit frischem Fang aus Pfanne und Räucherofen (www.greifswald.de). Anfang Oktober geht es dann an die Seenplatte. Hier bieten die Müritzfischtage vierzehn Tag lang Fischgenuss und Fischerlebnis. Dazu gehört zum Beispiel auch eine Verkostung von Kaviar und Wodka, wenn die großen Störe abgefischt werden. Und am Igelsee in Alt Schlagsdorf gibt es am letzten Oktobersonntag immer ein sogenanntes „Frauenfischen“. Um Mißverständnissen vorzubeugen: hier werden keine Nixen gefischt. Stattdessen werfen die Frauen selber die Netze aus.

00 // FISCHWISSEN


IM INTERVIEW:

Die Müritzfischer engagieren sich für die Wiedereinbürgerung des Störs

DER KOPF DER DER MÜRITZFISCHER Die Fischerei Müritz–Plau, besser bekannt unter

GUTEN MORGEN HERR SCHAFFRAN. SIE SIND DER CHEF DER GRÖSSTEN DEUTSCHEN BINNEN-

der Marke „Die Müritzfischer“, bewirtschaftet

FISCHEREI. WIE BEGINNT IHR ARBEITSTAG?

zwischen dem Tollensesee im Osten und dem

In unserem Fischereiunternehmen ist jeder Tag spannend und sehr abwechslungsreich. Eine Routine gibt es

Plauer See im Westen eine Wasserfläche von

nicht. Einzige Konstante: gegen sechs Uhr beginnt der Tag mit einem starken Kaffee.

rund 27.000 Hektar. Ihre neun Fischerhöfe die-

FRÜHER WAR FISCH AUS SEE UND FLUSS EIN GRUNDNAHRUNGSMITTEL. HEUTE IST ER FAST

nen aber nicht mehr nur der Fischerei. Hier wird

EINE EXOTISCHE DELIKATESSE FÜR FEINSCHMECKER. WIE IST ES DAZU GEKOMMEN?

ein Teil des Fangs auch direkt verkauft - frisch

Die Zahl der Bewohner auf unserer Erde wächst. Die Ressourcen, auf die wir zurückgreifen können, wachsen

oder geräuchert, auf dem Brötchen oder als

aber nicht mit. Die Verknappung von Wildfischen ist vorprogrammiert. Die Preise steigen dadurch bedingt

Tellergericht. Außerdem kann man Angelboote

natürlich.

leihen und auf mehreren Fischerhöfen sogar

INSBESONDERE BEIM FISCHKAUF SIND DIE VERBRAUCHER SEHR SENSIBILISIERT FÜR FRAGEN

übernachten. Am Hauptsitz in Waren verarbei-

DER NACHHALTIGKEIT. WAS ANTWORTEN SIE ALS BINNENFISCHER IHREN KUNDEN?

ten die Müritzfischer ihren Fisch in einer eige-

Auch ein bisschen stolz blicken wir auf fast sieben Jahrzehnte Fischerei zurück, in denen wir einen großen

nen Manufaktur und betreiben außerdem mit

Schatz an Erfahrungen und Wissen gesammelt haben. Und das auf Gewässern mit begrenzten Ressourcen.

dem „Fischkaufhaus“ ein beliebtes Fischgeschäft

Wenn wir bis heute nicht nachhaltig wirtschaften würden, wären wir sicherlich nicht so stabil und solide

mit stetig wachsendem Sortiment. Nicht zuletzt

am Markt.

gibt es auch eine virtuelle Variante. Unter www.

DIE MÜRITZFISCHER SIND LANGE SCHON NICHT MEHR NUR FISCHER UND FISCHZÜCHTER,

fischkaufhaus.de bietet das Unternehmen seinen

SONDERN AUCH GASTRONOMEN, GASTGEBER, VERARBEITER UND HÄNDLER? WO SEHEN SIE

Fisch und ausgewählte Handelsware online an –

DIE ZUKUNFT DES UNTERNEHMENS?

bundesweit.

Genau in dieser Mischung. Wir haben uns extrem diversifiziert und sind erfolgreich mit unseren zahlreichen Standbeiden: Seefischerei, Teichwirtschaft, Aquakultur, Aquaponik, Fischmanufaktur, Fischkaufhaus, An-

Wir treffen den Geschäftsführer Jens-Peter

geltourismus und Urlaub auf dem Fischerhof. Das macht uns zukunftsfähig.

Schaffran morgens in seinem bescheidenen Büro

VERRATEN SIE UNS IHR LIEBSTES FISCHGERICHT?

in Waren.

Ja, gerne. Mein Lieblingsfisch ist der Müritzbarsch. Und mein Lieblingsgericht ist gebratener Müritzbarsch auf Zwiebeln mit Stampfkartoffeln. UND WEN WÜRDEN SIE DAZU EINLADEN? Am liebsten meine Familie!

08 // MENSCHEN


Der Fischerhof Waren liegt in unmittelbarer Nähe der Altstadt. Der Fang aus der Müritz gelangt hier auf dem kürzesten Weg in den Räucherofen und auf die Teller der Gäste.

09 // MENSCHEN


IM PORTRAIT:

Seinen Decksmann hat er selber ausgebildet

FISCHERLEBEN ANDRÉ GRÄHLERT ZUR RICHTIGEN ZEIT, AM RICHTIGEN ORT

rekt nach der Wende ohne Zukunft. André Grählert

Man muss sich schon ein bisschen auskennen im

entschied sich trotzdem für den Fischerberuf und

Hafen der Vineta-Stadt Barth, um André Grählert

die Fortsetzung der Familientradition von Vater wie

dort zu finden. Der Anlegeplatz seines Kutters wie

Mutter. So drückte er in Sassnitz die Schulbank, um

auch seine Verkaufs- und Arbeitsräume am östli-

Küstenfischer zu werden. Die Praxis lernte der junge

chen Zipfel des Hafengeländes werden verdeckt

Mann im elterlichen Betrieb. Anschließend machte

von einem imposanten historischen Speichers, der

André Grählert noch sein Kapitänspatent und sei-

heute ein Hotel und Restaurant beherbergt. Hat

nen Meister. Auch um selbst ausbilden zu können.

man den Fischer aber gefunden, wird man mit ei-

„Gelernt hab ich in der Meisterklasse aber vor al-

nem strahlenden Lächeln begrüßt.

lem, wie wichtig es ist, sein Anliegen auch gut zu kommunizieren“, erinnert er sich. „Den Mund aufge-

WUNSCHBERUF: KÜSTENFISCHER

macht habe ich immer schon. Hier konnte ich noch

André Grählert liebt seinen Beruf. Bereits als Jun-

meine Rhetorik schulen“.

ge hat er die Schule geschwänzt, um dem Vater beim Löschen zu helfen. „Mein Pech war nur, dass

DEN FISCHER ERLEBEN

meine Mutter den Konsum im Ort führte und dort

Seit seine Eltern im Ruhestand sind, führt der heu-

eines der wenigen Telefone stand“, schmunzelt

te 42-Jährige den Fischereibetrieb allein. Zwei Mit-

Grählert heute. „Es gab also jedes Mal Ärger, wenn

arbeiter stehen ihm zur Seite für die Fischerei, die

ich nach Hause kam“. Seiner Begeisterung für den

Räucherei und den Verkauf. In den Sommermona-

Fischerberuf hat das keinen Abbruch getan. Auch

ten sind die Hälfte seiner Kunden Urlauber, die den

wenn er nach Abschluss der Schule kurz über-

frischen aber auch gerne den selbst geräucherten

legt hatte, ob er nicht doch Koch lernen solle. Die

Fisch mitnehmen. „Die Feriengäste kommen zu mir,

kleine Küstenfischerei schien vor allem damals di-

weil sie ein frisches, regionales Lebensmittel haben

11 // MENSCHEN


wollen“, erklärt Grählert. „Und auch weil sie den Fischer sehen wollen, der ihren Fisch gefangen hat. Aber auch außerhalb der Saison verkauft er gut. „Die Leute von hier kaufen im Winter viel mehr Fisch, als im Sommer“, wundert sich der Fischer. Ob es daran liegt, dass dann mehr Zeit ist oder man immer noch glaubt, der Fisch sei in der kalten Jahreszeit frischer, weiß er selber nicht. GLÜCK UND GEDULD Auf die Frage, was einen guten Fischer ausmache, gibt André Grählert eine klare Antwort: Glück und Geduld. „Man muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein“, versucht er eine Erklärung. Da die Natur ihre eigenen Regeln hat und nichts wiederholt, bleibt dem Fischer das Prinzip „Trial and Error“ und die Gewissheit, dass es immer wieder gute wie schlechte Jahre geben wird. „Man darf nur das Geld, das man noch nicht verdient hat, nicht schon ausgegeben haben“, beschreibt Grählert seine unternehmerische Strategie. Dabei hatte er das Glück, wie er selbst betont, einen bestehenden Fischereibetrieb zu übernehmen. Und der darf gerne, wenn es die Umstände erlauben, nach und nach noch ein bisschen wachsen.


IM PORTRAIT:

Rieth ist Dorfidylle wie aus vergangenen Zeiten

FISCHERLEBEN PETER DÖRING DER FISCHER AM ENDE DER WELT

Meer. Das gefällt Peter Döring: „So können die

Im äußersten Nordosten von Deutschland, direkt

Fische die Reusen nicht sehen“. Soweit das Wet-

an der Grenze zu Polen findet man Rieth. Vor

ter es zulässt, fährt Döring in aller Frühe hinaus

vielen Jahren haben sich hier kreative Menschen,

auf den flachen See, um seine Reusen zu kont-

die der Großstadt entfliehen wollten, niederge-

rollieren. Der Sohn begleitet ihn manchmal. Im

lassen. Mit viel Engagement, guten Ideen und

Cockpit des alten Kutters klemmen Notenblätter.

Einfühlungsvermögen haben sie aus dem einst

Die Fische stört es nicht, wenn der Fischer sei-

verschlafenen Dorf ein touristisches Kleinod ge-

nem Hobby nachgeht und Saxophon übt.

macht. Das freut auch den Einheimischen Peter Döring. Der 53-Jährige ist einer der letzten Fi-

Aber die erste Leidenschaft bleibt die Fischerei.

scher im Naturpark Stettiner Haff. Sein Fischer-

Das steckt vielleicht in den Genen. Schon sein

hof befindet sich abseits des Dorfes am Neuwar-

Vater war Fischer. Von ihm hat Peter Döring

per See, einer Ausbuchtung des Haffs. Von hier

den Betrieb übernommen. Als selbstständiger

geht der Blick hinaus auf weites Wasser, breite

Fischer ist er gleichzeitig Mitglied in der Fischer-

Schilfgürtel und eine einsame Insel, den Riether

eigenossenschaft Haffküste, die ihren Sitz in Ue-

Werder mit einer romantischen Ruine.

ckermünde hat. „Die Genossenschaft koordiniert den Absatz“, erklärt Döring. „Was wir als Fischer

Das Stettiner Haff ist sehr artenreich. Neben

nicht direkt verkaufen, bietet die Genossenschaft

Zander, Barsch, Bleie und Rotauge, findet man

Restaurants in Ueckermünde, Altwarp oder Rieth

in den Haffgewässern auch Rapfen, Schnäpel,

an“. Der Rest geht an den Großhandel.

Hecht, Quappe, Meerforelle und sogar Lachs, Wels oder Hornfisch. Dabei ist das Wasser eher

In der Saison zwischen Mai und Oktober erwacht

trübe, typisch für die Brackgewässer hinter dem

der abgelegene Fischerhof von Peter Döring jeden

14 // MENSCHEN


Freitagabend zum Leben. Das halbe Dorf stellt sich ein und immer mehr Touristen, wenn der raue, aber fröhliche Fischer einlädt. Es hat sich herumgesprochen, wie gut der Fisch schmeckt, den er frisch aus dem Fang, ein paar Stunden bevor die Gäste kommen, in den Räucheröfen hängt. Seine Familie hilft mit beim Ausrichten des Abends. Und während Dörfler und Urlauber genießen, schwatzen und lachen, greift Peter Döring zu seinem Saxophon. Einfache Lieder, auch zum Mitsingen, lassen die Stimmung noch anheimelnder werden, während Wasser, Schilf und Wald in der Dämmerung langsam ineinander verschwimmen.


IM PORTRAIT:

Für die Fotoaufnahmen durften wir Philipp Eberle, Fischer und Mitarbeiter der Schaalsee-Fischerei, begleiten.

FISCHERLEBEN SCHAALSEEFISCHEREI 72 Meter sind es bis zum Grund des Schaalsees.

kauffrau und ausgebildete Fischwirtin selten nur

Damit ist er der tiefste See Norddeutschlands.

noch auf den See hinaus zum Fischen. Auch wenn

Mitten durch den See verläuft die Grenze zwi-

sie die Arbeit in der Natur liebt. Aber an Land wird

schen den Bundesländern Mecklenburg-Vor-

Diana Rehbohm dringender gebraucht. Der fri-

pommern und Schleswig-Holstein. Am Südufer

sche Fang muss rasch verarbeitet und verkauft

des Schaalsees auf der Mecklenburger Seite liegt

werden. Kunden sind vor allem Gastronomen aus

der Fischereibetrieb von Diana Rehbohm. Sie

der Region. Und natürlich gibt es den Fisch frisch,

teilt sich den See mit zwei Fischern aus Schles-

geräuchert oder mariniert im eigenen rustikalen

wig-Holstein.

Imbiss am See. Im Frühjahr sind es Hechte und Barsche, Aalquappen und Brassen. Ab Mai haben

Die Fischerei hat eine lange Tradition auf dem

die Fischer Maränen in ihren Netzen. Ein äußerst

Schaalsee. Für Diana Rehbohm war sie ein Teil

delikater Fisch, der im Süden der Republik als Fel-

der Kindheit. Ihr Vater war Fischer. Vor elf Jahren

chen oder Renke sehr beliebt ist. Im Herbst berei-

übernahm sie die Familienfischerei. Heute bewirt-

chern außerdem Schleien den Fang. Seit einigen

schaftet die Fischerin mit ihren Mitarbeitern 760

Jahren ist die Schaalsee-Fischerei übrigens mit

Hektar Seefläche. Das sind mehr als tausend Fuß-

dem Nachhaltigkeitszertifikat Naturland-Wild-

ballfelder. Selbst fährt die gelernte Wirtschafts-

fisch ausgezeichnet.

18 // MENSCHEN


IM BLICK:

Die Zertifizierung bietet der handwerklichen Fischerei neue Chancen

OSTSEE-HERING FÜR BIO-KUNDEN Der Hering ist eine oft unterschätzte Delikatesse.

an die Vorpommersche Ostseeküste. Die Idee:

hunderten fangen sie hier den Hering mit Stell-

Trotz seines mild-würzigen Aromas. Trotz seiner

nachhaltig gefangenen Hering für den Bio-Kun-

netzen, ein passives Fanggerät, das den Meeres-

vielen guten Inhaltsstoffe. Nicht zuletzt liefert er

den hochwertig verarbeiten. Erst einmal brauchte

boden unberührt lässt und sehr selektiv ist. Nicht

ebenso viele gesunde Omega-3-Fettsäuren wie

es dazu die richtigen Partner. Allen voran lokale

zuletzt stimmt auch die Qualität, da die Fische,

der viel zitierte Lachs. Der Hering findet sich –

Küstenfischer, die sich auf das Abenteuer Zertifi-

anders als in der Schleppnetzfischerei, nicht ge-

meist als günstige Konserve – zwar in jedem

zierung einlassen wollten. Jemand Kompetentes

drückt werden. Meeressäuger wie Schweinswale

Supermarkt oder als Bismarck auf vielen Fisch-

vor Ort, der die Federführung übernahm. Und

und Robben, die sich in den Netzen verfangen

brötchen. Auf einem abendlichen Festbuffet

nicht zu vergessen, einen Zertifizier, der sich mit

könnten, kommen in dem Gebiet nicht vor. Den

sucht man ihn jedoch vergeblich, lieben Gästen

der kleinen, handwerklichen Fischerei auskennt.

Beifang von Enten oder anderen Wasservögeln

würde man ihn eher nicht anbieten. In der Na-

Schneller als gedacht fanden sich interessierte

minimieren die Fischer durch die richtige Wahl

turkostszene war der Hering bis vor kurzem ein

Heringsfischer. Heute sind es immerhin vierund-

des Ortes, an den die Netze gesetzt werden.

fast unbekanntes Lebensmittel. Galt das Silber

zwanzig. Die Koordination übernahmen die hei-

des Meeres doch lange als überfischte Ressour-

mischen Fischhändler Frank Birnbaum und Fred

FAIR ZU FISCH UND FISCHER

ce und damit als „no-go“ für jeden Bio-Käufer.

Kruse. Und mit dem Naturland-Wildfisch-Zertifi-

Die Schonung der Meeresumwelt ebenso wie

kat wurde ein passender Standard gefunden.

die langfristige Erhaltung des Fischbestandes

PIONIER AUS OBERBAYERN

sind zentrale Aspekte der Naturland-Zertifizie-

Zum Glück aber gibt es immer wieder Pioniere,

STELLNETZE – TRADITIONELL UND NACH-

rung. Damit aber nicht genug. Naturland verlangt

die sich auf unsicheres Terrain trauen. Die ober-

HALTIG

auch eine faire Bezahlung der Fischer. So gibt

bayerische Firma Isana – in der Naturkostsze-

Heringssaison ist im Frühjahr und im Herbst.

Isana den Vorpommerschen Fischern für einen

ne bestens bekannt unter ihrem Markennamen

Dann fahren die Fischer mit einfachen Strand-

Naturland zertifizierten Hering fast 50 Prozent

„bio-verde“ – ist so einer. 2011 begab die Ge-

booten oder kleinen Kuttern von maximal 12

mehr. „Wir möchten, dass die Fischer auch lang-

schäftsführung sich aus dem Süden der Republik

Metern Länge auf die Ostsee hinaus. Seit Jahr-

fristig ein vernünftiges. Auskommen haben und

20 // MENSCHEN


so die kleine Küstenfischerei der Region erhal-

DER HERING MACHT KARRIERE

Kräuter-Herings-Happen oder dem klassischen

ten bleibt“, betont Thomas Hörl, Geschäftsführer

Sein Unternehmen jedenfalls tut sein Bestes,

Rollmops verarbeitet. Selbstverständlich stam-

von Isana. „Nicht auszudenken wäre, wenn es

um den Hering in Wert zu setzen. In der eige-

men alle Zutaten dabei aus ökologischer Land-

die kleinen, landschaftsprägenden Fischerhäfen

nen Manufaktur werden die Filets zu frischen

wirtschaft. In der Naturkostszene machen diese

nicht mehr geben würde“.

Heringssalaten mit Dill oder Roter Beete, zu

nachhaltigen Fischdelikatessen gerade Karriere.

21 // MENSCHEN


Für Fisch und Fischer

IM SINN:

HANDWERKLICHE FISCHEREI MIT ZUKUNFT Der Heringsfang mit Stellnetzen im Greifswalder Bodden ist das erste Fischereiprojekt von Naturland

Das Naturland Wildfisch Zeichen steht nicht nur

an der deutschen Küste. Ihm gingen Projekte am Viktoriasee in Tansania, traditionelles Thunfischangeln

für nachhaltigen Fischfang im Einklang mit der Na-

auf den Malediven, eine spanische Stauseefischerei auf Krebse sowie die Binnenfischerei im Biosphä-

tur. Auch die Verarbeitung des Fisches ist konse-

renreservat Schaalsee voraus. Zentrale Anliegen der Naturland „Wildfisch“ Zertifizierung sind immer die

quent ökologisch und erhält so die hohe Qualität

nachhaltige Nutzung der Fischbestände, der Schutz des gesamten Ökosystems sowie ein zukunftsfähiges

des Naturproduktes. Die Naturland Qualitätssiche-

Fischereihandwerk und bessere Lebensbedingungen für die Fischer.

rung verlangt vollständige Rückverfolgbarkeit. So kann der Kunde darauf vertrauen, beim Kauf von

Die Naturland Wildfisch Richtlinien regeln für jedes Fischereiprojekt Fanggeräte und -praxis im Detail.

Lebensmitteln mit dem Naturland Wildfisch Zei-

Außerdem setzen sie soziale Standards. Der Zertifizierungsprozess bringt Fischer, Umweltschützer, Be-

chen, an einer wertschätzenden, ökologischen wie

hörden und Wissenschaft an einen Tisch. Gemeinsam werden die relevanten oder kritischen Punkte iden-

ethischen Wertschöpfungskette teilzuhaben und

tifiziert und durch detaillierte Auflagen in einem individuellen Bewirtschaftungsplan geregelt. Die Einhal-

eine nachhaltige Fischerei zu unterstützen.:

tung der Richtlinien wird jährlich überprüft.

www.naturland-fisch.de

Für Mensch und Natur

www.naturland-fisch.de

Naturland ökologische Aquakulturen und nachhaltige Fischereiprojekte schonen die Bestände, schützen die Natur und fördern handwerkliche Fischerei.


FISCHE:

Auch aus dem Rauch ist die Aalmutter eine Delikatesse

DIE AALMUTTER KANN AUCH DER VATER SEIN IN DEN FLACHEN KÜSTENGEWÄSSERN MECKLENBURG-VORPOMMERNS KOMMT SIE ÜBER-

BIO-INDIKATOR UND DELIKATESSE

ALL VOR. IN EINIGEN GEGENDEN WIRD SIE SOGAR KOMMERZIELL GEFANGEN. TROTZDEM IST

Die lebendgebärende Fortpflanzung und ihre

SIE DEN MEISTEN UNBEKANNT: DIE AALMUTTER ODER IM WISSENSCHAFTSLATEIN ZOARCES

Standorttreue machen die Aalmutter zu einem

VIVIPARUS. Ihren irreführenden Namen hat die Aalmutter aus der Zeit, als man noch rätselte, woher

idealen Bio-Indikator für das marine Umwelt-

die Glasaale kommen. Nie wurden in europäischen Gewässern laichreife Aale gesichtet. So meinte

monitoring. Wissenschaftlern hilft der Fisch

man schließlich, dass der Zoarces viviparus kleine Aale gebäre und nannte ihn Aalmutter. Aale wa-

zum Beispiel Fortpflanzungs- und Entwicklungs-

ren es schließlich nicht. Richtig ist aber, dass die Aalmutter nicht wie die meisten Fische Eier legt,

störungen innerhalb der Meeresfauna nachzu-

sondern Junge zur Welt bringt. Eisprung und innere Befruchtung erfolgen im August. Im Laufe des

weisen. Für die kommerzielle Fischerei Mecklen-

Septembers schlüpfen die kleinen Larven im Leib des Muttertiers. Dort entwickeln sie sich weiter,

burg-Vorpommerns ist die Aalmutter allerdings

um nach gut fünf Monaten geboren zu werden. Sie haben dann eine Länge von etwa fünf Zentime-

nur in der Wismar-Bucht von Bedeutung. Hier

tern. Ausgewachsen bringen die Fische es auf 25 bis maximal 50 Zentimeter. Ihre Nahrung besteht

wurden in den Jahren von 2010 bis 2016 jährlich

vorwiegend aus Kleinkrebsen, Würmern, Schnecken und Jungfischen. Als Lebensraum bevorzugt die

zwischen 1.000 und 6.000 Kilogramm angelan-

Aalmutter felsige, steinige oder tang- und seegrasbewachsene Gebiete. Aber auch auf weichen und

det und vermarktet. Die Hauptfangzeit geht von

sandigen Böden ist sie anzutreffen. Auffallend ist ihre Standorttreue. Mit dem geringen Salzgehalt

April – dann werden die ersten Aalkörbe gestellt

der Ostsee kommt die Aalmutter gut zurecht. Dem Aal ähnelt sie aufgrund ihrer ungewöhnlichen

- bis Ende September. Wenn die ersten Jungen

Physiognomie: Rücken-, Schwanz- und Afterflosse sind zu einem durchgehenden Flossensaum zu-

in der Leibeshöhle zu finden sind, stellen die Fi-

sammengewachsen. Die Bauchflossen haben sich zu kleinen Anhängseln an der Kehle zurückgebildet

scher den Fang ein. Um den Nachwuchs nicht zu

und stehen vor den normal ausgebildeten Brustflossen. Die sehr kleinen Schuppen sind von einer

gefährden. Bei Feinschmeckern gilt die Aalmut-

dicken Schleimschicht bedeckt.

ter als Delikatesse. Und auch viele Angler freuen

24 // FISCHE


sich, wenn der wohlschmeckende Fisch am Haken hängt. Wer den Fisch allerdings zum ersten Mal zubereitet, wird überrascht sein. Die Gräten der Aalmutter verfärben sich beim Erhitzen grün. Früher kam der Fisch daher selten auf den Tisch. Die grüne Farbe schien den Menschen damals ein Hinweis auf giftige Substanzen zu sein. Heute weiß man, dass diese ungewöhnliche Färbung durch Biliverdin hervorgerufen wird, welches für den menschlichen Verzehr völlig unbedenklich ist. Wer nicht selber angelt, kann die Aalmutter an der Küste bei Wismar beim Fischer kaufen. Mein Tipp: Einfach in Butter braten. Claus Ubl


FISCHE:

Ostseegarnelen genießt man am besten pur

FÜR KRABBEN MUSS MAN NICHT AN DIE NORDSEE Die Engländer nennen sie Shrimps oder Prawns.

Rerik und der Insel Poel „Palaemon adspersus“

In Deutschland heißen sie eigentlich Garnelen,

an – Ostseegarnelen. Aufwuchsgebiet und Fang-

werden aber als Krabben gehandelt. Und die

platz sind die geschützten Bereiche und Seegras-

gibt es nicht nur in der Nordsee, sondern auch

wiesen im Salzhaff sowie in der Wismar-Bucht.

im Salzhaff. Machen wir eine Stippvisite bei den

In der Zeit zwischen Raps- und Holunderblüte

Fischern zwischen dem Ostseebad Rerik und

wandern die weiblichen Garnelen dicht am Ufer

der Insel Poel. Nach Angaben der Reriker Kur-

entlang zu ihren Laichgründen ins tiefere Wasser.

verwaltung leben im Ort noch acht Fischer von der Fischerei im Haupt- oder Nebenerwerb. Bei

UNIKUM KRABBENRING

kaum mehr als 2.200 Einwohnern ist die „Fischer-

Nur an wenigen Stellen lohnt es sich, bei Dämme-

dichte“ sehr hoch. Ein Fischerdorf ist das Ostsee-

rung Netze im flachen Wasser bis auf das Land hi-

bad trotzdem nicht: 1938 erhielt das einstige Alt-

nauf zu spannen. Ein Teil der Garnelen wandert an

Garz das Stadtrecht und einen neuen Namen.

diesem Wehr entlang in den sogenannten Krabbenkorb. Vor Sonnenaufgang muss diese kleine

Wer erleben will, wenn die Fischer von See zu-

Bügelreuse eingeholt werden. Denn bei Licht

rückkehren, muss früh raus. Kreischende Mö-

können die Garnelen den Ausgang finden, erklärt

wen weisen den Weg zum Anleger am Salzhaff.

Fischer Karl-Otto Woest. „Wir sind hier am Haff

In den Fangkisten liegen Dorsche und Schollen,

zehn Fischer, die sich einigen, wer wo anfängt.

auch mal Lachse, Seeforellen oder Aale. Nur etwa

Und dann gehen die Stellen reihum. Jede Nacht

6 Wochen lang landen einige Fischer zwischen

wird der Fangplatz gewechselt.“ Seit gut 80 Jahren

27 // FISCHE


gibt es diesen sogenannten Krabbenring. „Das ist nirgendwo aufgeschrieben. Aber die Alten haben es immer wieder an die Jungen weitergegeben. Noch sind genügend Kollegen da und auch genügend Kunden.“ Die kaufen die Ostseekrabben „grün“, also roh. Beim Brühen im Salzwasser färbt sich ihr durchscheinender, mit bräunlichen oder graugrünen Flecken und Streifen überzogener Körper krebsrot. Danach muss von Hand gepult werden. Trotzdem ist die Delikatesse begehrt. Kein Vergleich mit Tiefkühl-Shrimps aus dem Supermarkt, schwärmen die Kunden. In manchen Jahren warten sie allerdings vergebens. Der Fang reicht dann nicht einmal für den Eigenbedarf der Fischer und das Fang-Besteck für den Aal. In guten Jahren werden mehrere Tonnen angelandet. UNSICHERES GESCHÄFT Die Fischer in Rerik, Pepelow, Boiensdorf und auf der Insel Poel berichten, dass es bei der Krabbenfischerei schon immer ein Auf und Ab gab. „Mal sind es keine zehn Pfund, mal reichen die Fangkisten kaum aus“, sagt Fischer Woest. Ob sich die Garnelenfischerei lohnt? „Im Frühsommer allein auf dem Wasser sein und dann zurückzufahren in die aufgehende Sonne, das lohnt. Vom Geld her, ist es manchmal knapp. Ein bisschen verrückt muss man schon sein weiterzumachen.“ Die Ursachen für die großen Fangschwankungen sind bisher kaum erforscht. Aber Untersuchungen rund um Lolland und Falster zeigen, dass kalte Frühsommer zu starken Verlusten bei den geschlüpften Larven führen. In Süddänemark hat die Fischerei auf die „Roskildereje“ eine größere wirtschaftliche Bedeutung. Carsten Klehn

28 // FISCHE


Auf der Haut brät er sich am besten

FISCHE:

DER KABELJAU DER OSTSEE Welcher Fischliebhaber hat sich nicht schon ein-

wiegendes unvorstellbare fünf Millionen und ein

handwerkliche Fischereibetriebe, die den Dorsch

mal gefragt, was eigentlich der Unterschied zwi-

Weibchen von 15 kg schließlich 7,5 Millionen Eier

fischen. Für die strukturschwachen Küstenregi-

schen einem Kabeljau und einem Dorsch ist? Die

legen. Die Eier steigen zur Meeresoberfläche auf.

onen haben sie eine erhebliche wirtschaftliche

Antwort ist ziemlich simpel. Es ist derselbe Fisch.

Damit sie schwebfähig bleiben, brauchen sie je-

Bedeutung. Und nicht zuletzt auch für den Touris-

Im Biologenlatein heißen beide einfach Gadus

doch einen gewissen minimalen Salzgehalt. Des-

mus und die kulturelle Identität der Region.

morhua. Nur nennt der Volksmund die Jugend-

halb ist es für den Dorschnachwuchs sehr gut,

form und vor allem den Kabeljau, der in der

wenn die starken Winterstürme viel Salzwasser

EINE GESUNDE MAHLZEIT

Ostsee schwimmt und dort als Zwergform vor-

von der Nordsee in die Ostsee schwappen las-

Am besten schmeckt das weiße, saftige Fisch-

kommt, eben Dorsch.

sen. Je nach Wassertemperatur schlüpfen die

fleisch des Dorsches, wenn die Wassertempe-

Dorsch-Larven dann nach zwei bis vier Wochen.

raturen im Herbst wieder sinken. Und nicht zu-

EIN FRUCHTBARER FISCH …

Larven und Jungfische wachsen schnell. Weibli-

letzt ist der wohlschmeckende Fisch auch noch

Man erkennt den beliebten Fisch recht einfach an

che Fische etwas schneller als Männchen.

gesund: vor allem das für unser Immunsystem

seinem kräftigen Bartfaden am Unterkiefer und

wichtige Spurenelement Selen und das zahn… FÜR DIE KLEINE HANDWERKLICHE

schützende Fluor sind in erstaunlichen Mengen

die hell abgesetzte Seitenlinie, die dunkle Mar-

FISCHEREI

im Dorsch vorhanden. Und mindestens ebenso

morierung der Flanken und die fast gerade ab-

Dorsche leben in Bodennähe in ganz verschie-

wichtig für das Jodmangel-Land Deutschland sind

geschnittene Schwanzflosse. Ostseedorsch kann

denen Habitaten. Sie sind Räuber, die sich von

die 229 Mikrogramm pro 100 Gramm Dorsch, das

über 20 Jahre alt werden. Dabei ist der Dorsch

Fischen und wirbellosen Bodenlebewesen ernäh-

ihn zu den Spitzenlieferanten des maritimen Spu-

oder eben Kabeljau einer der fruchtbarsten Fische

ren. Wenn der Bestand zu dicht wird, kommt es

renelements macht. Und schlank macht der Fisch

auf der Erde. Im Durchschnitt legt ein Weibchen

auch durchaus vor, dass sie ihren eigenen Nach-

auch noch. Fett steckt nur in der Dorschleber.

eine Million Eier. Ein fünf Kilogramm schweres

wuchs in erheblichem Umfang verzehren. In der

Und die Fischeiweiße werden vom Körper schnell

kann sogar 2,5 Millionen, ein zehn Kilogramm

westlichen Ostsee sind es überwiegend kleine

verbrannt.

dem vorstehenden Oberkiefer. Auffällig sind auch

30 // FISCHE


FISCHKAUF

Adressen stehen auch im Internet unter www.fischeinkaufsführer.de

UNSERE FISCHERADRESSEN FISCH KAUFT MAN BEIM FISCHER

AUS DEM RAUCH

Unter diesem Motto wurden die folgenden Ad-

Manche Fischer räuchern einen Teil ihres Fangs gleich im Hafen oder im eigenen

ressen gesammelt. Dabei haben wir ausführlich

Betrieb. Sollte man unbedingt probieren Denn ein Fischer versteht das Räucher-

recherchiert, um möglichst viele Fischer, die

handwerk wie kaum ein anderer. Und nur hier kommt der Fisch direkt vom Fang in

ihren Fisch auch an private Kunden verkaufen,

den Rauch. Frische, die man schmeckt.

ausfindig zu machen. Einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben wir nicht. Und freuen uns,

ODER ALS ROLLMOPS?

wenn in der nächsten Ausgabe noch mehr Fi-

Wenn es mehr Hände im Fischereibetrieb gibt, verarbeiten sie meist den frischen

scher genannt werden möchten. Bis dahin wer-

Fisch zu allerlei Köstlichkeiten. Jeder hat seine eigenen, alten Familienrezepte.

den die Adressen übrigens laufend unter www.

Handarbeit ist dabei genauso selbstverständlich wie gute, natürliche Zutaten.

fischeinkaufsführer.de ergänzt. Hier findet man auch aktuelle Öffnungszeiten.

KLÖNSCHNACK MIT DEM FISCHER Es gibt unzählige gute Gründe beim Fischer einzukaufen. Unbedingt erwähnt wer-

DIREKT AM STEG

den sollte noch der Einkauf selbst. Denn ein kurzer Schnack mit dem, der den Fisch

Wie die Fischer ihren Fang anbieten, ist ganz in-

gefangen hat, macht die Mahlzeit erst rund.

dividuell. Einige verkaufen den Tagesfang direkt vom Kutter oder Boot aus – oft küchenfertig. Der

… UND EIN KULTURGUT BEWAHREN

Kunde darf sich überraschen lassen, was Ostsee,

Und nicht zuletzt: wer bei unseren Fischern – egal ob an der Küste oder im Bin-

Bodden, Haff, See oder Fluss je nach Jahreszeit

nenland – seinen Fisch kauft, kommt nicht nur in den Genuss eines frischen, hoch-

hergeben. Viele Fischer betreiben aber auch

wertigen Lebensmittels voll echter Aromen und entdeckt fast vergessene köstliche

einen Laden mit größerer Auswahl oder haben

Rezepte. Er unterstützt auch eine traditionelle Fischerei, die Rücksicht nimmt auf

eine eigene Gastronomie.

die sensiblen Lebensräume unserer Küste und Seen.

32 // FISCHKAUF


USEDOM, STETTINER HAFF, GREIFSWALD 1 // FISCHEREIGEN. HAFFKÜSTE

2 // FISCHEREI PETER DÖRING

3 // FAMILIEN-FISCHEREI ZACH

Die Fischer des Stettiner Haffs haben sich in

Der familiär betriebene Fischerhof befindet sich

Vor der idyllischen Kulisse der Altwarper Bin-

der Form der Genossenschaft organisiert. In Ue-

abseits des Dorfes am Neuwarper See, einer

nendünen lädt das familienbetriebene Terras-

ckermünde und im romantischen Altwarper Ha-

Ausbuchtung des Haffs. Der Fischer und seine

sen-Bistro zu ansprechenden Fischgerichten

fen werden sowohl fangfrischer Fisch als auch

Frau laden jeden Freitag von Mai bis Oktober

ein. Bernd Zach, der Fischer im Ruhestand,

deftige Fischgerichte angeboten.

zur Räucherfischparty ein.

kauft dafür den Fisch regional zu.

FRISCHER FANG: AAL, ZANDER, BARSCH,

FRISCHER FANG: ZANDER, HECHT, BARSCH,

FRISCHER FANG: AAL, ZANDER, BARSCH, OST-

OSTSEESCHNÄPEL, FLUNDER, DORSCH,

BLEI, AAL

SEESCHNÄPEL, FLUNDER, DORSCH, HERING

HERING

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERWARE, AAL IN

HAUSGEMACHTES: BRATFILETS, WEISSGE-

ASPIK, HERINGSSALAT, SAUER EINGELEGTE

KOCHTER ZANDER UND AAL

BRATHERINGE, FISCHBOULETTEN, FISCHBRATWURST

Fischereigenossenschaft Haffküste

Fischerei Peter Döring

Familien-Fischerei Zach

Kanalweg 8 b // 17373 Ueckermünde

Peter Döring

Sandweg 118 // 17375 Altwarp

Fon 039771.22630

Stiege 9 // 17375 Rieth

Fon 039773.20524

Am Hafen // 17375 Altwarp

Fon 039775.20357

www.familienfischereizach.de

Fon 039773.20365

34 // FISCHKAUF

= Frischfisch

= Fischfeinkost

= Fischbrötchen

= Gastronomie


4 // FISCHEREI PETER WOLFF

5 // FISCHEREIBETRIEB HANDKE

6 // FISCHEREIGENOSSENSCHAFT

Peter Wolff fischt mit seinem Kutter sowohl in

Gleich nach seiner Lehre, mit 19 Jahren, machte

„PEENEMÜNDUNG“ FREEST

der Ostsee als auch mit kleineren Booten im

sich Kai Handke 1992 als Fischer selbstständig.

Die Genossenschaft besteht seit 1960. 28

Achterwasser und im Peenestrom. Vom Lieper

Das Achterwasser ist sein Revier. Der Fisch wird

selbstständige Fischer sind unterwegs in Bod-

Winkel aus, einem verschwiegenen Teil der In-

frisch vom Kutter und an Handel und Gaststät-

dengewässern und Meer bis nach Schweden.

sel Usedom, können auch Gäste auf mehrtägige

ten verkauft.

Eine eigene Verarbeitung und Räucherei liefert

Fischtour gehen.

deutschlandweit. FRISCHER FANG: ZANDER, HECHT, BARSCH,

FRISCHER FANG: HERING, FLUNDER, DORSCH,

OSTSEESCHNÄPEL, AAL, BLEI, SCHLEI, ZAN-

FRISCHER FANG: HERING, FLUNDER, DORSCH,

ZANDER, AAL, HECHT, BARSCH

DER

HORNHECHT, ZANDER, HECHT, BARSCH, AAL HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINADEN, SALZHERING, MATJES, DORSCHBOULETTEN

Fischerei Peter Wolff

Fischereibetrieb Handke

Fischereigen. „Peenemündung“ Freest

Ausbau 17 // 17406 Rankwitz OT Warthe

Kai Handke

Michael Schütt

Fon 0171.7532505

Gothenweg 10 // 17419 Korswandt

Dorfstraße 29 // 17440 Kröslin OT Freest

www.in-ruhe.de

Fon 0177.7855203

Fon 038370.2580

www.usedomfisch.de

www.fischerei-freest.de

= Ferienwohnung

35 // FISCHKAUF


FELDBERGER SEENLANDSCHAFT 7 // FISCHEREIGENOSSENSCHAFT GREIFSWALDER BODDEN

8 // WIECKER FISCHLADEN

9 // FISCHEREI NEUSTRELITZ

Die Geschichte der Wiecker Fischerei reicht bis

1991 wurde die Fischerei Neustrelitz als Famili-

Die Geschichte der Wiecker Fischerei reicht

ins 12. Jahrhundert zurück. Das traditionelle

enbetrieb ins Leben gerufen. 25 Seen der Um-

bis ins 12. Jahrhundert zurück. Das traditionel-

Fanggebiet ist der Greifswalder Bodden. Von

gebung werden in traditioneller Seenfischerei

le Fanggebiet ist der Greifswalder Bodden. Von

einst 50 Fischern der Genossenschaft sind heu-

bewirtschaftet. Im Bistro „Zum Fischerhof“ kön-

einst 50 Fischern der Genossenschaft ist heute

te noch 10 aktiv.

nen Gäste fangfrischen Fisch ordern.

FRISCHER FANG: HERING, HORNFISCH, ZAN-

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, ZANDER, KAR-

DER, HECHT, BARSCH, FLUNDER UND OST-

PFEN, SCHLEI, BARSCH

SEESCHNÄPEL

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

noch etwa Einfünftel aktiv. FRISCHER FANG: HERING, HORNFISCH, ZANDER, HECHT, BARSCH, FLUNDER UND OSTSEESCHNÄPEL HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCHSUPPE, FRITTIERTER UND GEKOCHTER FISCH

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCHSUPPE

Fischereigen. Greifswalder Bodden

Wiecker Fischladen

Fischerei Neustrelitz

Hafenräucherei WIE-05 // Ilona Volkwardt

Brüggstraße 31 / 32

Rüdiger Glashagen

Yachtweg 1 // 17493 Greifswald

17489 Greifswald

Seestraße 15 a // 17235 Neustrelitz

Fon 03834.840095

Fon 03834.894292

Fon 03981.200842

www.wiecker-fisch.de

www.wiecker-fisch.de

www.fischerei-neustrelitz.de

36 // FISCHKAUF


10 // FISCHEREIBETRIEB REIMER

11 // FISCHEREI CARWITZ

1997 übernahm die gelernte Fischerin Sabine

Die bis zu 50 Meter tiefen eiszeitlichen Klar-

Reimer-Meißner im Naturpark Feldberger Seen-

seen um Feldberg sind nicht leicht zu befischen.

landschaft den Betrieb vom Vater. Im rustikalen

Hauptsächlich werden Angeln eingesetzt. Bei

Fischerhof mit Blick auf den klaren Rödliner See

Frank Krüger lässt sich ein entspannter Natur-

lässt sich der Fischimbiss gut genießen.

urlaub mit Angeln und Bootsfahrten machen.

FRISCHER FANG: ZANDER, HECHT, KARPFEN,

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, BARSCH,

SCHLEI, BARSCH, PLÖTZ, BLEI, KARAUSCHE, AAL

SCHLEI, KARPFEN, QUAPPE, ZANDER, WELS

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARI-

DEN, AAL/BLEI/KARPFEN/SCHLEI IN ASPIK,

NIERTER SAURER FISCH IM GLAS

FISCHBOULETTEN, FISCHBURGER

Fischereibetrieb Reimer

Fischerei Carwitz

Sabine Reimer-Meißner

Frank Krüger

Fischerweg 16 // 17237 Blankensee OT Rödlin

Jägerwörde 31 // 17258 Feldberger Seenlandschaft

Fon 03981.12223 // 0172.1673646

OT Carwitz Fon 039831.21154 www.ferien-beim-fischer.de 37 // FISCHKAUF


MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE 12 // FISCHERHOF NEUBRANDENBURG

13 // FISCHLADEN NEUBRANDENBURG

14 // WELSHOF SCHLIEMANN

Der Fischerhof in Neubrandenburg hat im Som-

Der Fischladen mitten in der City bietet regio-

Mittlerweile lebt und arbeitet die vierte Fischer-

mer geöffnet, denn dann hat die Kleine Maräne

nalen Fisch ebenso wie überregionale Fischspe-

generation auf dem Welshof. Die Gaststätte

ihre Hochsaison. Hier gibt es die Maräne oder

zialitäten. Beim Mittagstisch hat man die Wahl

„Zum Fischer Fritz“ bietet Fischgerichte aller

andere einheimische Fischarten fangfrisch.

zwischen Fischerbrötchen oder Fisch aus der

Art. Vom Wintergarten geht der Blick auf den

Pfanne.

Fluss Peene.

MARÄNE, HECHT, BARSCH, ZANDER, WELS,

FRISCHER FANG: KLEINE MARÄNE, GROSSE

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

QUAPPE, KARPFEN, BRASSEN

MARÄNE, HECHT, BARSCH, ZANDER, WELS,

SALATE, MARINADEN, FISCH IN ASPIK

KARPFEN, STÖR, SAIBLING, …

FRISCHER FANG: AAL, ZANDER, HECHT, KAR-

FRISCHER FANG: KLEINE MARÄNE, GROSSE

HAUSGEMACHTES: RINADEN,

RÄUCHERFISCH,

FISCHSALATE,

MA-

FISCHBURGER,

PFEN, BARSCH, SCHLEI, ROTFEDER, PLÖTZE, BLEI, WELS

FISCH IN ASPIK, KAVIAR

Fischerhof Neubrandenburg

Fischladen Neubrandenburg

Welshof Schliemann

Fischer Frank Busse

Anke Kieslich

Kerstin Schliemann

Schillerstraße // 17033 Neubrandenburg

Friedländer Str. 4 // 17033 Neubrandenburg

Dorfstraße 3 // 17139 Faulenrost

Fon 0162.2153405

Fon 0395.5822710

Fon 039951.2212

www.mueritzfischer.de

www.mueritzfischer.de

www.welshof.de

38 // FISCHKAUF


15 // FISCHERHOF WAREN

16 // FISCHKAUFHAUS

17 // FISCHERHOF ELDENBURG

Der Fischerhof Waren liegt in unmittelbarer

Frischen Fisch aus den heimischen Flüssen und

Auf dem Fischerhof mit Hafenflair kann man vie-

Nähe der Altstadt. Der Fang aus der Müritz ge-

Seen gibt es im Fischkaufhaus. Außerdem Spe-

le heimische Fischspezialitäten genießen. Frisch

langt hier auf dem kürzesten Weg in den Räuch-

zialitäten aus der eigenen Manufaktur und auch

im Kölpin- und Fleesensee gefangen werden die

erofen und natürlich auf die Teller der Gäste. Die

ausgewählte internationale Fischdelikatessen.

Fische vor Ort geräuchert angeboten oder auf

fangfrischen Fische werden im Fischimbiss mit

dem Fischerbrötchen. Natürlich gibt es auch Fri-

selbst gepflückten Kräutern zubereitet. Dafür

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT, ZAN-

wurde ein altes Fischerboot zum “Kräuterboot”.

DER, KLEINE MARÄNE, GROSSE MARÄNE,

schfisch für die heimische Pfanne.

SAIBLING, STÖR

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT, ZAN-

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT, ZAN-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

DER, KLEINE MARÄNE

DER, KLEINE MARÄNE

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER, FISCH IN

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

ASPIK, KAVIAR

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER

Fischerhof Waren

Fischkaufhaus

Fischerhof Eldenburg

Jörg Jaenisch

Eldenholz 42

Thomas Röse

Am Seeufer 73 // 17192 Waren

17192 Waren

An der Reeck 20 // 17192 Waren

Fon 03991.633110

Fon 03991.1282770

Fon 03991.122462

www.müritzfischer.de

www.fischkaufhaus.de

www.mueritzfischer.de

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER

39 // FISCHKAUF


18 // FISCHERHOF DAMEROW

19 // FISCHERHOF RÖBEL

20 // FISCHERHOF VIPPEROW

Direkt am Jabelschen See genießen die großen

Auf dem Fischerhof Röbel werden die fangfri-

Idyllisch am südlichen Ende der Kleinen Müritz

Gäste auf der Terrasse oder in der Rotunde

schen Fische mit selbst gepflückten Kräutern

gelegen, bietet der Fischerhof ideale Vorausset-

frischen Räucherfisch und leckere Fischerbröt-

zubereitet. Selbstverständlich kann man Frisch-

zungen für einen Angelurlaub. Boote kann man

chen, während die Kinder sich noch mehr über

und Räucherfisch auch mit nach Hause nehmen

gleich vor der Haustür mieten und die geschütz-

das Wasserspielmobil freuen. Im Sommer wer-

– gleich mit dem passenden Rezept.

te Lage macht Ausfahrten bei fast jedem Wetter

den regelmäßig Grillabende angeboten.

möglich. Im Fischerimbiss können Besucher aber FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT, ZAN-

auch regionalen Fisch einfach nur genießen.

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

DER, KLEINE MARÄNE

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER

DEN, FISCHBURGER

Fischerhof Damerow

Fischerhof Röbel

Fischerhof Vipperow

Kati Lübke

Torsten Hagen

Günter Zillmann

Am Werder 7 d // 17194 Damerow

Seebadstraße 38 // 17207 Röbel/Müritz

Mirower Straße // 1117209 Vipperow

Fon 039929.76698

Fon 039931.59416

Fon 039923.2534

www.mueritzfischer.de

www.mueritzfischer.de

www.mueritzfischer.de

40 // FISCHKAUF


21 // FISCHEREI ALT SCHWERIN

22 // FISCHER- UND ANGELHOF BOLTER

23 // HAVELQUELLSEEN-FISCHEREI

Der Betrieb besteht aus zwei Fischerhöfen mit

SCHLEUSE

BERKHOLZ

Restaurants und einer Teichanlage am Plauer

Die Fischer-Rotunde bietet einen Rundum-Blick

Seit 250 Jahren gibt es die Familienfischerei im

See. Neben der Aufzucht von Stör, Forelle und

in die umgebende Natur. In einem Schauteich

Müritz-Nationalpark ganz nah an der Havelquelle.

Saiblingen wird die Seenfischerei mit Stellnet-

kann man die Fische mit etwas Futter an die

Der frische Fisch wird in der eigenen Gastronomie

zen und Reusen betrieben.

Oberfläche locken und beobachten.

und Räucherei traditionell-kreativ zubereitet.

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, ZANDER,

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

FRISCHER FANG: HERING, FLUNDER, DORSCH,

BARSCH, MARÄNEN, LEBENDE KREBSE

DEN, FISCHSALATE, FISCHBURGER

HORNHECHT, ZANDER, HECHT, BARSCH, AAL

HAUSGEMACHTES: FISCHBOULETTE, RÄUCHE-

HAUSGEMACHTES: FISCHSUPPENKREATIONEN,

RAAL, AAL IN GELEE, GEBRATENE MARÄNEN

FISCH IN ASPIK, FISCHSOLJANKA, BRATHECHT

SÜSS-SAUER

SÜSS-SAUER, FISCHBOULETTE „KRATZEBÖRGER“, FISCHBRATWURST

Fischerei Alt Schwerin

Fischer- und Angelhof Bolter Schleuse

Havelquellseen-Fischerei Berkholz

Hans-Joachim Behncke

Steffen Steinbeck

Jens Berkholz

Wendorf 4 // 17214 Alt-Schwerin

Boeker Mühle 4 // 17248 Boek

Dorfstraße 34 // 17237 Kratzeburg

Fon 039932.49905

Fon 039823.27754

Fon 039822.29966

www.fischerei-alt-schwerin.de

www.mueritzfischer.de

Fax 039822.29968

41 // FISCHKAUF


24 // FISCHEREIHOF WESENBERG

25 // FISCHEREIHOF CANOW

26 // FISCHEREIHOF MIROW

Die Genossenschaft Seenfischerei „Obere Havel“

Die Genossenschaft Seenfischerei „Obere Havel“

Die Genossenschaft Seenfischerei „Obere Havel“

fischt auf rund 60 Seen und Fließgewässerab-

fischt auf rund 60 Seen und Fließgewässerab-

fischt auf rund 60 Seen und Fließgewässerab-

schnitten inmitten der Mecklenburgischen Klein-

schnitten inmitten der Mecklenburgischen Klein-

schnitten inmitten der Mecklenburgischen Klein-

seenplatte. Der frische Fisch wird hier in traditio-

seenplatte. Der frische Fisch wird hier in traditio-

seenplatte. Der frische Fisch wird hier in traditio-

nellen Altonaer Öfen über Erlenholz geräuchert.

nellen Altonaer Öfen über Erlenholz geräuchert.

nellen Altonaer Öfen über Erlenholz geräuchert.

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, BARSCH, SCHLEI,

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, BARSCH, SCHLEI,

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, BARSCH, SCHLEI,

KARPFEN, ZANDER

KARPFEN, ZANDER

KARPFEN, ZANDER

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH IN

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH IN

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH IN

ASPIK

ASPIK

ASPIK

Fischereihof Wesenberg

Fischereihof Canow

Fischereihof Mirow

Martin Bork

Fischersteig 13 // 17255 Wustrow OT Canow

Mühlenstraße 21 // 17255 Mirow

Fischereihof 14 // 17255 Wesenberg

Fon 039828.20476

Fon 039833.20423

Fon 039832.20268

42 // FISCHKAUF


FISCHERS KÜCHE IM MÜRITZEUM GENIEßEN

Mo-So: 09:30 - 18:00 Uhr Blaue Perle · Zur Steinmole 1 · Waren 03991 - 67 45 119 · www.mueritzfischer.de


MECKLENBURGISCHE SCHWEIZ/ NOSSENTINER SCHWINZER HEIDE 27 //FISCHEREIHOF AHRENSBERG

28 // TETEROWER SEENFISCHEREI

29 // SEEFISCHEREI DAHMEN

Die Genossenschaft Seenfischerei „Obere Havel“

Fischer Düse betreibt klassische Reusenfischerei.

Der Familienbetrieb bewirtschaftet seit 1996 den

fischt auf rund 60 Seen und Fließgewässerab-

Im Winter kommt das Zugnetz zum Einsatz. Als

Malchiner See und kleinere Gewässer im Herzen

schnitten inmitten der Mecklenburgischen Klein-

Einmannbetrieb arbeitet der Fischer seit 2000

der Mecklenburger Schweiz. Für Gäste bietet der

seenplatte. Der frische Fisch wird hier in traditio-

am Teterower See. Er verkauft auch Angelkarten.

Fischer Ausfahrten zum Vögel beobachten und

nellen Altonaer Öfen über Erlenholz geräuchert.

Angeln an. FRISCHER FANG: AAL, HECHT, ZANDER, KAR-

FRISCHER FANG: AAL, HECHT, BARSCH, SCHLEI,

PFEN, SCHLEI, BARSCH

KARPFEN, ZANDER

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH IN

ABSPRACHE

ASPIK

FRISCHER FANG: HECHT, ZANDER, BARSCH, NACH

AAL, BLEI HAUSGEMACHTES: FISCHSÜLZE, FISCHBOULETTEN, RÄUCHERFISCH HEISS AUS DER TONNE, RÄUCHERN MIT VERSCHIEDENEN HOLZARTEN

Fischereihof Ahrensberg

Teterower Seenfischerei

Seefischerei Dahmen

Wildhof 2 // 17255 Ahrensberg

Jens Düse

Hartmut Kacan

Fon 039832.20230

Kapitän-Kaempff-Weg // 17166 Teterow

Seestraße 29 // 17166 Dahmen

www.fischerei-wesenberg.de

Fon 0171.9949921

Fon 039933.71807 www.seenfischerei.de

44 // FISCHKAUF


30 // FISCHEREI GEIBRASCH

31 // DAT HÜDENHUS

Die Fischerei ist ein kleiner Familienbetrieb. Der

Regionalen Fisch vor Ort genießen oder für zu-

BETRIEB DEHMEL

Fang kommt aus den klaren Seen um Lohmen.

hause sich seinen Fisch aus den Becken fischen

Der frische Fang aus den Seen rund um Dabel

Wer möchte, kann seinen Fisch lebend kaufen

und für die Pfanne vorbereiten lassen. Hier hat

wird in der eigenen Manufaktur nach Hausre-

und vor Ort schlachten lassen. Zum Teil wird der

man die Wahl. Ein Schaubecken zeigt die Unter-

zepten veredelt. Geräuchert werden die Fische in

eigene Fang auch in der Hausräucherei veredelt.

wasserwelt.

traditionellen Altonaer Öfen über offenem Erlen-

32 // FISCHEREI- UND VERARBEITUNGS-

holzfeuer. FRISCHER FANG: FORELLE, KARPFEN, AAL,

FRISCHER FANG: HECHT, BARSCH, ZANDER, …

HECHT, SCHLEI, ZANDER, BARSCH, PLÖTZE

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, FORELLE,

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH IN

BURGER, FISCHERBRÖTCHEN, MARINADEN,

LACHSFORELLE, MARÄNE, SAIBLING, ZANDER

ASPIK

FISCH IN ASPIK

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH: RÄUCHERFISCH, FISCHSALATE, FISCH IN ASPIK

Fischerei Geibrasch

Dat Hüdenhus

Fischerei- und Verarbeitungsbetrieb Dehmel

Frank und Tom Geibrasch

Kai Klasen

Klaus Dieter Dehmel

Forststraße 12 // 18276 Lohmen

Goetheallee 11 // 18292 Krakow am See

Schillerstraße 13 b // 19406 Dabel

Fon 038458.20733

Fon 038457.22204

Fon 038485.20146

www.mueritzfischer.de

www.fischdehmel.de

45 // FISCHKAUF


RÜGEN UND STRALSUND 33 // FISCHERHÖFE AM HAFEN PLAU AM SEE

34 // SEENFISCHEREI/FISCHZUCHT

35 // HAFEN BARHÖFT

Nur ein paar Schritte vom Leuchtturm entfernt

FRISCHKE & SOHN

Einen bestimmten Fischer findet man im Hafen

findet man den traditionellen Fischerhof. Die rus-

Fischer Düse betreibt klassische Reusenfischerei.

von Barhöft nicht. Fisch aber gibt es meistens,

tikale Fischerei liegt direkt am Auslauf des Plauer

Im Winter kommt das Zugnetz zum Einsatz. Als

nur nicht in den Hauptsommermonaten und

Sees, an der Elde. Der frische Fang der Plauer

Einmannbetrieb arbeitet der Fischer seit 2000

wenn der Hafen vereist ist. Es sind vor allem Fi-

Fischer wird auf kürzestem Weg verarbeitet und

am Teterower See. Er verkauft auch Angelkarten.

scher aus Vitte, Stahlbrode oder Freest, die hier

kann vor Ort genossen werden. Und auch zum

regelmäßig anlanden und ihren Fisch direkt ab

Anleger der Fahrgastschiffe ist es nicht weit, die

FRISCHER FANG: KARPFEN, HECHT, ZANDER,

von hier zur Mehrseen-Rundfahrt starten.

SCHLEIE, BARSCH, AAL, KARAUSCHE

Kutter verkaufen. FRISCHER FANG: HERING, DORSCH, FLUN-

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT, ZANDER

DER, HECHT, HORNHECHT, ZANDER, STEIN-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

BUTT

DEN, FISCHBURGER

Fischerhöfe am Hafen Plau am See

Seenfischerei/Fischzucht Frischke & Sohn

Hafen Barhöft

Volker Siedschlag

Andreas Frischke

Am Hafen 13 // 18445 Barhöft

Am Kalkofen 4 // 19395 Plau am See

Am Karpfenteich 1 // 19406 Sternberg

Fon 038323.531 // 0151.58502706

Fon 0151.11771493

Fon 03847.2493

www.hafen-barhoeft.de

www.mueritzfischer.de

46 // FISCHKAUF


36 // FISCHEREIGENOSSENSCHAFT „AM SUND“ STAHLBRODE

37 // FISCHHANDEL PETER PRÜHSING Sigrid Prühsing war 1991 die erste Fischersfrau

VILM“ LAUTERBACH

Viel besser als die Fähre nach Rügen zu neh-

auf dem Bergener Markt. Heute bietet sie in Ber-

Seit 1949 gibt es die Genossenschaft „Insel Vilm“

men, ist es, im verträumten Fischereihafen von

gen und in Putbus hausgemachte Fischfeinkost

schon. Ihren frischen Fang verkaufen die Fischer

Stahlbrode einfach sitzen zu bleiben. Bei einem

nach eigenen Rezepturen. Ihr Mann Peter, wie sie

über den eigenen Fischladen im hübschen Stadt-

Schnack mit den Fischern der kleinen Fische-

aus einer alten Fischerfamilie, ist für das Fischen

hafen von Lauterbach.

reigenossenschaft kann man einen kleinen Fi-

zuständig.

schimbiss genießen und den Tagesfang mit nach

38 // FISCHEREIGENOSSENSCHAFT „INSEL

FRISCHER FANG: HERING, HORNFISCH, STEIN-

Hause nehmen.

FRISCHER FANG: HERING, ZANDER, BARSCH,

BUTT, DORSCH, FLUNDER, LACHS, ZANDER,

FRISCHER FANG: HERING, DORSCH, FLUNDER,

HECHT, DORSCH, FLUNDER, SCHOLLE, HORN-

HECHT, BARSCH, AAL

HECHT, AAL, LACHS, MEERFORELLE

HAUSGEMACHTES: GERÄUCHERTER ROLLMOPS,

HAUSGEMACHTES: SAHNEHERINGSSALAT,

PFEFFERHERING, AAL SÜSS-SAUER, FISCHSUP-

PFEFFERHERING, ROLLMOPS, MATJES

PE, HERINGSSALATE

Fischereigen. „Am Sund“ Stahlbrode

Fischhandel Peter Prühsing

Fischereigen. „Insel Vilm“ Lauterbach

Bernd Schütze

Sigrid Prühsing

Am Hafen/Stadthafen

Am Sund 2 // 18519 Sundhagen OT Stahlbrode

Dorfstraße 64 // 18581 Neuendorf bei Putbus

18581 Lauterbach/Putbus

Fon 038328.80849

Fon 038301.60249

Fon 038301.580426

SCHOLLE, STEINBUTT, HORNHECHT, KARPFEN HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

www.fischerhaus-ruegen.de

47 // FISCHKAUF


39 // FISCHEREIBETRIEB MATHIAS DAMP

40 // FISCHEREIBETRIEB INGO DUMRATH

41 // FISCHEREIGEN. LEUCHTFEUER

Seit über zehn Jahren ist Matthias Damp selbst-

Ingo Dumrath ist Fischer mit Leib und Seele wie

Seit mehr als fünfzig Jahren gibt es die Fischer-

ständiger Fischer und setzt damit eine fast

schon sein Vater. Sein Kutter ist das einzige Boot

eigenossenschaft Leuchtfeuer. Die Fischer verkau-

200-jährige Familientradition fort. Sein Fangge-

im Seedorfer Hafen. Von hier verkauft er auch

fen ihren frischen Fang direkt vom Kutter. Lecker

biet ist der Greifswalder Bodden, aber auch die

seinen frischen Fisch, wenn er morgens von sei-

zubereitet gibt es ihn im eignen Restaurant. Zur

Küste vor Sellin, Baabe und Göhren. Seinen fri-

ner Fangtour zurückgekehrt ist. Wer ihn verpasst,

Heringssaison im Frühjahr kann man zusehen, wie

schen Fang verkauft der Fischer direkt am Strand

kann den Fisch nach telefonischer Absprache

die frischen Heringe maschinell filetiert werden,

von Neu Reddevitz oder von zu Hause. Am bes-

auch bei ihm zuhause abholen.

und sich gleich einige frische Filets mitnehmen.

ten man ruft vorher an. FRISCHER FANG: AAL, HERING, ZANDER,

FRISCHER FANG: DORSCH, ZANDER, FLUN-

FRISCHER FANG: HERING, HORNFISCH, STEIN-

LACHS, HECHT, BARSCH, FLUNDER, DORSCH,

DER, HERING, HECHT, AAL, HORNHECHT

BUTT, DORSCH, FLUNDER, LACHS, HECHT,

BLEI

HAUSGEMACHTES: HERINGSFILETS STRIND-

BARSCH, AAL

BERG GEREICHT IN SENF-EI-MARINADE

Fischereibetrieb Mathias Damp

Fischereibetrieb Ingo Dumrath

Fischereigenossenschaft Leuchtfeuer

Neu-Reddevitz 10 // 18586 Lancken-Granitz

Hafen Seedorf/Dorfstraße 6

Gerfried Kühne

Fon 0162.9429751 // 038303.87927

18586 Alt Reddewitz

Dampferweg/Am Hafen // 18586 Thiessow

www.fischereibetrieb-damp.de

Fon 0171.16187568

Fon 038308.30000

48 // FISCHKAUF


42 // FISCHEREIBETRIEB THOMAS KOLDEVITZ

43 // FISCHRÄUCHEREI DUMRATH

44 // GASTHAUS ZUM FISCHER

Die kleine Fischräucherei von Sönke Dumrath

Roberto Brandt fischt fast sein ganzes Leben lang

Fischer zu werden war für Thomas Koldevitz

liegt unscheinbar im Hinterhof. Dumrath kauft

vom Baaber Strand aus. Seinen frischen Fisch

ebenso wie für seinen Sohn Florian selbstver-

seinen Fisch direkt bei den Rügener Fischern und

verkauft er direkt ab Boot oder veredelt in seinem

ständlich. Wo sollen sie sonst sein, als auf dem

veredelt ihn mit viel Können im Räucherofen und

Restaurant: gebraten, gekocht, geräuchert, mari-

Wasser? Von Gager fahren die beiden jeden Tag

in hausgemachten Marinaden. Die Fischspezia-

niert oder in einer leckeren Suppe.

auf den Greifswalder Bodden und ab Mai auch

litäten kann man auch gleich vor Ort genießen.

auf die Ostsee. Den frischen Fisch verkaufen sie

FRISCHER FANG: HERING, FLUNDERN, AAL,

küchenfertig am Hafen in Gager. Einfach nach

FRISCHER FANG: DORSCH, ZANDER, HECHT,

ZANDER, DORSCH, HECHT, BARSCH, MEERFO-

„Thom`s Hütte“ schauen.

HERING, HORNFISCH, SCHOLLE, AAL

RELLE, OSTSEELACHS

HAUSGEMACHTES: PFEFFERHERING, ROLL-

HAUSGEMACHTES: BRATHERING, BISMARCK-

MOPS, RÄUCHERFISCH

HERING, HERINGSSALAT, AAL IN GELÉE

Fischereibetrieb Thomas Koldevitz

Fischräucherei Dumrath

Gasthaus zum Fischer

Zum Höft 38

Sönke Dumrath

Roberto Brandt

18586 Gager auf Rügen

Boddenstraße 25 // 18586 Groß Zicker

Bollwerkstraße 6 // 18586 Ostseebad Baabe

Fon 0170.2702122 // 0170.2728138

Fon 038308.30004

Fon 038303.86428

FRISCHER FANG: STEINBUTT, HECHT, ZANDER, BARSCH, FLUNDER, DORSCH

www.zumfischer.de

49 // FISCHKAUF


50 // FISCHKAUF


45 // FISCHIMBISS ZUM SEERÄUBER

46 // FISCHRÄUCHEREI HAVING

47 // FISCHRÄUCHEREI JÜRGEN KUSE

Frischfisch verkauft Charles Heuer am Strand

Direkt am Neunsiener See bieten die Borchardts

Jürgen Kuse, Fischer in vierter Generation, teilt

direkt vom Boot. Gleich morgens, wenn er seine

hausgemachte Fischspezialitäten. Die kann man

sich das Boot mit seinem Sohn. Ihr Revier ist die

Stellnetze und Reusen gelehrt hat. Später am

mit nach Hause nehmen oder auf der Terrasse

Ostseeküste in der Nähe von Binz. Hier stehen

Tag kann man den frischen Fisch schmackhaft

mit Seeblick genießen.

ihre Stellnetze. Den frischen Fang kann man im

zubereitet in seinem Fischbistro direkt hinter der Düne genießen.

eigenen Bistro mit angeschlossener Räucherei FRISCHER FANG: AAL, HERING, ZANDER,

genießen.

LACHS, HECHT, BARSCH, FLUNDER, DORSCH, FRISCHER FANG: FLUNDER, HECHT, BARSCH,

BRASSEN, BLEI

FRISCHER FANG: FLUNDER, HERING, AAL,

ZANDER, STEINBUTT, HORNFISCH, HERING, AAL

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, BISMARCK-

DORSCH

HAUSGEMACHTES: BRATFISCH, FISCHSOLJ-

HERING, PFEFFERHERING, AAL IN ASPIK,

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

ANKA, BISMARCKHERING, ROLLMOPS, PFEF-

FISCHBULETTEN

DEN, PFEFFERHERING, GEBEIZTER LACHS

Fischimbiss Zum Seeräuber

Fischräucherei Having

Fischräucherei Jürgen Kuse

Charles Heuer

Peter Borchardt

Strandpromenade 3 // Am Fischerstrand

Dünenweg 6 // 18586 Baabe

Neuensien Nr. 10 // 18586 Ostseebad Sellin

18609 Ostseebad Binz

Fon 038303.86860

Fon 038303.87225

Fon 038393.2970

FERHERING, RÄUCHERFISCH, AAL IN ASPIK

51 // FISCHKAUF


48 // KUTTER- UND KÜSTENFISCH RÜGEN MANUFAKTUR

49 // ALTE RÄUCHEREI

50 // PETERS FISCH

Vater und Sohn fischen gemeinsam vor allem mit

Peters, eine Fischerfamilie mit langer Tradition, be-

In Rügens längster Fischtheke finden die Kunden

Stellnetzen zwischen Glowe und Kap Arkona. In

gann schon Anfang der 90er Jahre die eigenen Fän-

feinste Fischdelikatessen ebenso wie frischen

ihrer Räucherei in Polchow wird der eigene Fisch

ge selbst zu veredeln und zu vermarkten. In der ei-

Fisch der eigenen Fischer. Das Restaurant ser-

ganz traditionell über Buchenholz geräuchert.

genen Räucherei wird der Fang „blond“ geräuchert.

viert frische, regionale Küche aus dem Tagesfang

Wenn man Fisch kauft oder auch für einen kleinen

Dabei hängt der Fisch nicht direkt über dem Feuer.

mit Hafenflair.

Imbiss vor der Räucherei Platz nimmt, kann man

Ein milder Rauchgeschmack ist das Ergebnis.

FRISCHER FANG: DORSCH, HERING, MEERFORELLE, OSTSEELACHS, STEINBUTT, SCHOLLE,

den beiden Fischern beim Räuchern zuschauen. FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT, FRISCHER FANG: HERING, FLUNDER, AAL,

DORSCH, LACHS, FLUNDER, AAL, HERING,

LACHS

HORNFISCH, STEINBUTT

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

SUPPE

DEN, HERINGSFILET IN ASPIK

Kutter- und Küstenfisch Rügen Manufaktur

Alte Räucherei

Peters Fisch

Hafenstraße 12 d // 18546 Sassnitz/Rügen

Fischerei Gips

Dorfstraße 38 // 18551 Glowe OT Polchow

Fon 038392.5130

Am Königshörn 21 // 18551, Glowe OT Polchow

Fon 038302.78030

www.sassnitz.kutterfisch.de

Fon 038302.5224

Filialen: Glowe, Binz, Stralsund

FLUNDER, AAL, ZANDER, HECHT, BARSCH, … HAUSGEMACHTES: HERINGSMARINADEN, DORSCHBOULETTEN, RÄUCHERFISCH

www.peters-fisch.de

52 // FISCHKAUF


51 // FISCHEREI ORTH

52 // FISCHEREIBETRIEB UND RÄUCHEREI

53 // INSELFISCH RÜGEN

Peter und Matthias Orth, Vater und Sohn, fahren

TOBIAS BREDOW

Henry Diedrich verkauft ausschließlich den eige-

täglich mit ihrem Kutter von Wiek oder Breege

Seit mehr als 15 Jahren fischt Tobias Bredow von

nen, frischen Fang. Wie schon seine Vorfahren

auf Bodden und Ostsee. Mit Stellnetzen, Reusen

Putgarten aus auf der Ostsee. Je nach Fisch und

fängt er den Fisch mit Stellnetzen, Reusen und

oder Langleinen fischen sie ganz traditionell.

Saison mit Stellnetzen, Reusen und Langleinen

Langleinen. Kaufen kann man den frischen Fisch,

Den frischen Fisch verkaufen die beiden kü-

wie auch schon sein Vater. Seinen Fang räuchert

auch küchenfertig, am besten direkt vom Kutter in

chenfertig direkt vom Kutter und jeden Freitag

er jeden Tag ganz frisch und verkauft ihn auf le-

Mursewiek auf Ummanz.,

vor dem Wieker Edeka auch geräuchert.

ckeren Fischbrötchen in seinem kleinen Imbiss solange bis kein Fisch mehr da ist.

FRISCHER FANG: HERING, DORSCH, BARSCH,

FRISCHER FANG: ZANDER, AAL, HECHT, BARSCH, HERING, PLÖTZ, HORNHECHT, FLUNDER, LACHS,

HECHT, FLUNDER, AAL

FRISCHER FANG: DORSCH, LACHS, FLUNDER,

MEERFORELLE, OSTSEE-SCHNÄPEL, STEINBUTT,

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

AAL, HERING, HORNFISCH, STEINBUTT

BLEI, ROTFEDER

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

Fischerei Orth

Fischereibetrieb und Räucherei Tobias Bredow

Inselfisch Rügen

Matthias und Peter Orth

Vitt Nr. 5 // 18556 Putgarten

Henry Diedrich

Straße der Jugend 10 // 18556 Wiek

Fon 0162.3042058

Haide 5 // 18569 Ummanz

Fon 038391.89681 // 0173.9119573

Fon 038305.53476 // 0173.8972567 www.inselfisch-ruegen.de

53 // FISCHKAUF


INSEL HIDDENSEE 54 // FISCHER HENRY SCHLIEKER

55 // FISCHER WOLFGANG STRIESOW

56 // FISCHER ARNO GAU

Henry Schlieker ist einer der beiden letzten

Jeden Donnerstagvormittag duftet es in dem klei-

Arno Gau verkauft nicht täglich und nicht immer

Fischer, die im Hafen von Neuendorf ihren

nen Neuendorfer Hafen besonders gut. Dann räu-

um dieselbe Zeit seinen Fang. Deshalb ist es besser,

frischen Fisch auch direkt verkaufen. Auf Wunsch

chert der Fischer Wolfgang Striesow seinen Fang

man ruft vorher an und bestellt den gewünschten

selbstverständlich auch küchenfertig. Das An-

und bietet ihn frisch aus dem Ofen an. Natürlich

Fisch. Abholen kann man den frischen Fisch im

gebot richtet sich nach der Jahreszeit und dem

gibt es auch Frischfisch. Die Auswahl richtet sich

Hafen von Vitte direkt am Kutter. Natürlich auch

Fangglück.

nach der Jahreszeit. Gefangen wird der Fisch heute

küchenfertig. Arno Gau hat sein kleines Schiff Mar-

vornehmlich mit Stellnetzen. Früher fischte Strie-

morata genannt. Dort findet man ihn.

FRISCHER FANG: DORSCH, FLUNDER, HE-

sow vor allem mit großen Reusen. FRISCHER FANG: DORSCH, FLUNDER, HE-

RING, AAL, MEERFORELLE, SCHOLLE, HORNFISCH, HECHT

FRISCHER FANG: DORSCH, FLUNDER, HERING,

RING, AAL, MEERFORELLE, SCHOLLE, HORN-

AAL, MEERFORELLE, SCHOLLE, HORNFISCH,

FISCH, HECHT

HECHT

Fischer Henry Schlieker

Fischer Wolfgang Striesow

Fischer Arno Gau

Hafen // 18565 Neuendorf

Hafen // 18565 Neuendorf

Hafen // 18565 Vitte

Fon 0160.4573896

Fon 038300.275

Fon 0171.2040124

54 // FISCHKAUF


FISCHLANDDARSS 57 // FISCHBARKASSE WILLI

58 // FISCHEREI LEWERENZ

59 // FISCHER RAINER FÜRSTENBERG

Etwas abseits im Hafen von Kloster liegt die

Vater und Sohn fischen gemeinsam auf dem

Rainer Fürstenberg fährt jeden Morgen auf den

Barkasse „Willi“. Hubert Thürke hat das ausge-

Saaler Bodden und in der kalten Jahreszeit auch

Saaler Bodden hinaus, um seine Stellnetze zu

diente Schiff zu einem kultigen Imbiss ausge-

auf der Ostsee. Den frischen Fisch verkaufen sie

leeren oder Neue zu setzen. Fischer ist der Dier-

baut. Direkt daneben liegt sein Kutter. Denn der

küchenfertig oder als Filet geschnitten direkt im

häger schon sein ganzes Leben lang. Seinen fri-

gebürtige Hiddenseer ist nicht nur Gastronom,

Dierhäger Hafen oder ab Hof. Geräuchert wird

schen Fang verkauft er direkt ab Steg im Dierhä-

sondern vor allem Fischer.

auf Bestellung im eigenen Ofen.

ger Hafen.

FRISCHER FANG: DORSCH, FLUNDER, HERING,

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

AAL, MEERFORELLE, SCHOLLE, HORNFISCH,

BLEI, PLÖTZE, DORSCH, MEERFORELLE,

BLEI, PLÖTZE

HECHT

LACHS, FLUNDER

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

SUPPE, FISCHBOULETTEN, HERINGSSALAT

Fischbarkasse Willi

Fischerei Lewerenz

Fischer Rainer Fürstenberg

Hubert Thürke

Helmut und Jens Lewerenz

Hafen // 18347 Ostseebad Dierhagen

Hafen 18565 Kloster

Lindenstraße 25 a // 18347 Ostseebad Dierhagen

Fon 038226.80451

Fon 0171.7475471

Fon 038226.80287

55 // FISCHKAUF


60 // FISCHEREIBETRIEB STEFAN DADE

61 // AHRENSHOOPER FISCHKISTE

62 // FISCHVERKAUF UND FISCHLOKAL

Stefan Dade startet vom eigenen Grundstück,

Frank Hebel verkauft seinen Fisch direkt vom Boot

„AHRENS”

um auf dem Saaler Bodden zu fischen. Wenn

am Ahrenshooper Strand oder in einem kleinen

Bei der Fischerfamilie Ahrens gibt es nicht nur fri-

das Wetter passt, werden die Netze auch schon

Imbiss mitten im Ort. Hier räuchert der Fischer

schen Fisch aus Ostsee und Bodden. In ihrem klei-

einmal in der Ostsee aufgestellt. Seinen Fang ver-

auch selbst. Hebels besondere Spezialität ist die

nen Fischlokal in einer Wiecker Seitenstraße wird

kauft der Ahrenshooper direkt ab Hof ganz oder

selbst gekochte Fischsuppe mit viel Boddenfisch

der Tagesfang auch serviert - einfach, aber gut zu-

küchenfertig. Im eigenen Räucherofen veredelt er

und ein paar Kaulbarschen für die besondere Note.

bereitet.

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

DORSCH, LACHS, MEERFORELLE, FLUNDER,

DORSCH, FLUNDER, SCHOLLE, HERING, MEER-

DORSCH, LACHS, MEERFORELLE, HERING

STEINBUTT

FORELLE, LACHS, HORNHECHT, AAL

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

DEN, FISCHSUPPE

DEN, MATJES MIT FRISCHEN KRÄUTERN

Fischereibetrieb Stefan Dade

Ahrenshooper Fischkiste

Fischverkauf und Fischlokal „Ahrens”

Althäger Straße 82 // 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Frank Hebel

Postreihe 4 // 18375 Wieck

Fon 0172.1704683

Dorfstraße 41 // 18742 Ostseebad Ahrenshoop

Fon 038233.232

fischereibetriebstefandade@gmx.de

Fon 038220.66873 // 0172.9306882

den Fisch.

ahrenshooperfischkiste.de

56 // FISCHKAUF


BLINKER-VORTEILSANGEBOT! : JETZT SICHERN

3 HEf TE füR

NuR 9,60 € Wunsch-Prämie Sie sparen 35 % Lieferung pünktlich & bequem nach Hause Kein Risiko: nach Laufzeit monatlich kündbar

Messerschärfer von Lansky mit einer Schleiffläche von 2 x 5 cm und grober Körnung. Zuzahlung nur 1 Euro

Blinker-Cap Filetiermesser mit Softgrip-Griff und 18,5 cm langer Klinge (ingesamt 30 cm) aus rostfreiem 420A Stahl mit Blinker-Logo. Zuzahlung nur 1 Euro

mit „Team Blinker“ vorne und “www.blinker.de” rückseitig bestickt. Zuzahlung nur 1 Euro

BEQUEM TELEFONISCH OdEr ONLINE BESTELLEN: 04 0-3 8 9 0 6 8 8 0* BL_16_09_M_Landaktiv_193x196.indd 2

www.blinker.de/mini

*Bitte Bestell-Nr. 154 934 8 angeben. 12.08.16 10:37


VORPOMMERSCHE BODDENKÜSTE 63 // DARSS-FISCH UWE PAGEL

64 // FISCHEREI WILLBRANDT

65 // FISCHEREI BAUER

Im Ostseebad Prerow ist Uwe Pagel der einzige

In Ribnitz heißt er einfach der Stadtfischer. Nicht

Den Verkaufswagen von Norbert Bauer findet man

Fischer. Mit Stellnetzen und Reusen fischt er auf

ohne Grund, denn seit 1872 fischen die Willbrandts

direkt am kleinen Bodstedter Hafen. Hier verkauft

der Ostsee und im Bodden. Den frischen Fisch

vom Hafen der Bernsteinstadt aus. Hier verkauft

der Fischer seinen Fang frisch oder aus dem eige-

verkauft er täglich küchenfertig oder auf Wunsch

Norbert Willbrandt seinen Fisch immer noch jeden

nen Räucherofen. In den hausgemachten Fischbu-

auch als Filet direkt ab Hof.

Tag von dem stillgelegten Fischkutter Elfriede aus.

letten werden Blei und Plötze veredelt.

Seinen Fisch fängt Norbert Willbrandt nicht nur mit FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT,

Stellnetzen, sondern auch mit großen Reusen.

DORSCH, FLUNDER, SCHOLLE, HERING, MEERFORELLE, LACHS, HORNHECHT, AAL

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT, BLEI, PLÖTZE, HERING

FRISCHER FANG: ZANDER, BARSCH, HECHT HAUSGEMACHTES: BACKFISCH AUS ZANDER UND BARSCH, RÄUCHERFISCH, FISCHBOULETTEN

Darss-Fisch Uwe Pagel

Fischerei Willbrandt

Fischerei Bauer

Buchenstraße 24 a // 18375 Prerow a. Darß

Norbert Willbrandt

Norbert Bauer

Fon 038233.69235 // 0171.7472137

Am Hafen // Fischkutter Elfriede

Am Hafen // 18356 Bodstedt/Fuhlendorf

www.darss-fisch.de

18311 Ribnitz-Damgarten

Fon 038231.4339

Fon 0170.5504456

58 // FISCHKAUF


ROSTOCKER FISCHMARKT UND FISCHBRATKÜCHE ... SIND SCHON LANGE KEIN GEHEIMTIPP MEHR. VIELE FISCHLIEBER FINDEN DEN WEG IN DEN ROSTOCKER FISCHEREIHAFEN, UM IN DEM SCHLICHT-MODERNEN FISCHLADEN EINZUKAUFEN ODER SICH MITTAGS MIT EINER GUTEN FISCHMAHLZEIT ZU STÄRKEN. „Frischen heimischen Fisch bieten wir unseren Kunden das ganze Jahr über an”, betont Ulf Korich, Geschäftsführer des Rostocker Fischmarkt. „Das ist möglich mit unserem guten Mix aus Seefisch und Binnenfisch“. Täglich holen die eigenen Fahrer den frischen Fisch bei den Fischern entlang der 66 // ANDRÉ GRÄHLERT

Ostseeküste ab. Noch am selben Tag liegt der Fisch im Laden. Die Süßwas-

André Grählert fischt auf dem Barther Bodden

serarten bezieht der Rostocker Fischmarkt ebenso frisch vor allem von den

und der Ostsee. Den frischen Fang – gerne auch

Müritzfischern. „Viele Feriengäste kaufen vor ihrer Heimfahrt gerne noch

küchenfertig oder vor Ort geräuchert - verkauft er

Fisch, bevor es von hier aus direkt auf die Autobahn nach Hause geht”,

in seinem unscheinbaren Laden im Barther Ost-

erzählt Korich. Oder stärken sich noch gleich nebenan in der urigen Fisch-

hafen direkt hinter dem Hotel „Speicher Barth“.

bratküche gemeinsam mit den Rostockern, die gerne ihre Mittagspause hier verbringen. Es hat sich längst herumgesprochen, dass es in der Fisch-

FRISCHER FANG: HERING, ZANDER, BARSCH,

bratküche Fisch zu bezahlbaren Preisen gibt. „Detlef Weiß, unser Chef-

HECHT, AAL, PLÖTZE, BLEI, FLUNDER, STEIN-

koch, macht alles frisch - von der Kartoffel bis zum Salat jeden Tag neu“,

BUTT, MEERFORELLE, LACHS

darauf legt man in der Fischbratküche Wert. Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe bleiben außen vor. Klassiker wie Fish & Chips stehen immer auf der Karte. Saisonale Spezialitäten sorgen für Abwechslung. Und jeden Donnerstag gibt es in der Fischbratküche „Brathering satt“. ÖFFNUNGSZEITEN: Fischladen:

André Grählert

Rostocker Fischmarkt

Montag bis Freitag

Am Osthafen 18356 Barth

Warnowpier 431 // 18069 Rostock

8 - 18 Uhr April bis Oktober

Fon 038231.3591

Fon 0381.8111221

8 - 17 Uhr November bis März

www.rostocker-fischmarkt.de

Samstag 8 - 15 Uhr Fischbratküche: Montag bis Samstag 11 - 15 Uhr 00 // FISCH EINKAUFEN


ROSTOCK UND WESTMECKLENBURG 67 // FISCHLADEN DAMGARTEN

68 // DE FISCHER

69 // SCHEWE & ZIMMERMANN

In dem kleinen, kultigen Fischladen mit Imbiss steht

Als einziger der Rostocker Fischer verkauft Tors-

Peter Zimmermann und Günter Schewe züch-

der Chef selbst am Herd. André Kootz fuhr zur See

ten Rudolph seinen frischen Fang in Rostock-

ten in der Ostsee vor Warnemünde Lachsforel-

und ist gelernter Koch. Im Damgarter Hafen bietet

Schmarl am Fähranleger neben dem Jugendschiff

len ganz extensiv. Kaufen kann man die frischen

er ein leckeres wie günstiges Tagesgericht an: herz-

„Likedeeler“.

Forellen ganz oder als Filet auf dem Warnemün-

haft gebratenen Fisch mit hausgemachter Beilage.

der Fischmarkt. Oder man fährt mit dem Kut-

Frischfisch und Fischfeinkost kann man mitneh-

FRISCHER FANG: DORSCH, SCHOLLE, FLUN-

ter Jasmund mit zum Abfischen und genießt an

men. Seinen Fisch kauft er bei regionalen Fischern.

DER, STEINBUTT, HERING, HORNFISCH, MEER-

Bord die Forellen in vielen Varianten.

FORELLE FRISCHER FANG: ZANDER, HECHT, BARSCH,

FRISCHER FANG: MEERFORELLEN

DORSCH, FLUNDER, HERING HAUSGEMACHTES: BRATFISCH, BRATHERING, BRASSEN-BOULETTTEN

Fischladen Damgarten

De Fischer

Schewe & Zimmermann

André Kootz

Torsten Rudolph

Fischmarkt 18119 Rostock-Warnemünde

Schillstraße 31 a // 18311 Ribnitz-Damgarten

Schmarl Dorf // 18106 Rostock

Fon 038206.77457 // 0381.51380 // 0172.9477721

Fon 0160.96844112

60 // FISCHKAUF


70 // WARNEMÜNDER FISCHMARKT

71 // SUNNUS` FISCHERHÜTTE

Auf dem Warnemünder Fischmarkt verkaufen

Maik Sunnus fischt mit seinem Kutter WAR 3

FEINKOST

zahlreiche Fischer jeden Samstag und Sonntag

„Moby Dick“, was die Ostsee so hergibt. Neben

Paul Keppler beliefert die kleine Fischmanufak-

und zum Teil auch unter der Woche ihren frischen

dem Direktverkauf auf dem Warnemünder Fi-

tur seiner Eltern Viola und Roberto mit seinem

Fang. Der Markt ist zwar bis 18 Uhr geöffnet, aber

schmarkt bietet er seinen Fisch frisch oder lecker

frischen Fang. Hier wird der Fisch nach eigenen,

für den frischen Fisch sollte man ab besten kurz

zubereitet in der Fischerhütte in Börgerende an.

überlieferten Rezepturen handwerklich zubereitet.

72 // FISCHERHÜTTE – RÄUCHEREI UND

nach 8 Uhr schon dort sein. FRISCHER FANG: DORSCH, SCHOLLE, FLUN-

FRISCHER FANG: DORSCH, SCHOLLE, FLUN-

FRISCHER FANG: DORSCH, SCHOLLE, FLUN-

DER, STEINBUTT, HERING, HORNFISCH, MEER-

DER, STEINBUTT, HERING, HORNFISCH, MEER-

DER, STEINBUTT, HERING, HORNFISCH, MEER-

FORELLE, AAL

FORELLE, AAL

FORELLE, AAL, …

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, MARINA-

BOULLETTEN, MARINADEN

DEN, FISCHSALATE, HERINGSSALAT, ROLLMOPS, BISMARCK, MATJES

Warnemünder Fischmarkt

Sunnus` Fischerhütte

Fischerhütte – Räucherei und Feinkost

Fischmarkt

Maik Sunnus

Rudolf-Breitscheidtstr. 21 // 18225 Kühlungsborn

18119 Rostock-Warnemünde

Deichstraße 2 // 18211 Börgerende-Rethwisch

Fisch Hus Ostseeallee 50 // 18225 Kühlungsborn

Fon 038203.81823

Der Fischladen Zur Asbeck 22 // 18225 Kühlungsborn Fon 038293.410255 // www.fisch-hus.de

61 // FISCHKAUF


73 // FISCHKATEN ZUR MAISCHOLLE

74 // FISCHEREIBETRIEB UND RÄUCHEREI

75 // FISCHHANDEL

Peter Klatt selbst ist ein Kühlungsborner Original.

NEVER

Das kleine Fischgeschäft im Zentrum von Greves-

Seit vier Jahrzehnten fischt er auf der Ostsee aus-

Maik Never ist in zweiter Generation Fischer. Mit

mühlen ist seit drei Generationen in Familienhand.

schließlich mit Stellnetzen. Den Tagesfang gibt

Stellnetzen und Reusen fischt er vom Ostseebad

Qualität und Auswahl beweisen, dass man hier

es frisch im Fischladen oder auf Mecklenburger

Rerik aus Ostseegarnelen, Hornfisch und Aal. Alle

etwas vom Fisch versteht. Nach alten Familienre-

Fischerart im Restaurant: „all you can eat!“

drei besondere und zum Teil sehr saisonale Spe-

zepten hausgemachte Spezialitäten bereichern das

zialitäten. So gibt es Krabben und Hornfisch vor

Frischfisch-Sortiment.

FRISCHER FANG: DORSCH, FLUNDER, HE-

allem, wenn der Raps blüht. FRISCHER FANG: DORSCH, HERING, SCHOLLE,

RING, STEINBUTT, LACHS, AAL, SEEHASE HAUSGEMACHTES: BRATFISCH MIT SÜßSAU-

FRISCHER FANG: OSTSEEGARNELEN, HORN-

FLUNDER, FORELLE, SAIBLING, AAL, HECHT,

RER SAUCE, KOCHFISCH

FISCH, AAL

SCHLEI, KARPFEN, …

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

HAUSGEMACHTES: BRATHERING, KARTOFFELSALAT, FISCHSALATE, FISCHPLATTEN

Fischkaten zur Maischolle

Fischereibetrieb und Räucherei Never

Fischhandel

Peter Klatt

Maik Never

Britta Krause-Lindemann

Cubanzestraße 1 // 18225 Kühlungsborn

Kastanienallee 7 // 18230 Ostseebad Rerik

Große Seestraße 2 // 23936 Grevesmühlen

Fon 038293.7375

Fon 038296.1306

Fon 03881.2754

www.fischkaten-maischolle.de

62 // FISCHKAUF


76 // FISCHEREIBETRIEB

77 // FISCHEREIHOF MUESS

78 // BIMES – BINNENFISCHEREI

Seit 37 Jahren führen Manfred Ulrich und seine

Der Fischereibetreib mit immerhin fünf Mitar-

Guido Thies ist Fischer in elfter Generation. Mit

Frau den kleinen Fischereibetrieb. Ulrich fährt

beitern liegt an der Südspitze des Schweriner

seinen Mitarbeitern bewirtschaftet er 60 Seen,

mit seinem Kutter TAR 005 fast täglich auf die

Sees. Der Fisch wird ab Hof verkauft vor allem

Flüsse und außerdem vier Teichanlagen in ganz

Ostsee. Da Frischfisch selten nachgefragt wird,

als Lebendfisch. Beim Frischfischsortiment wird

Mecklenburg Vorpommern.

bietet das Fischerpaar vor allem selbst geräu-

der eigene Fang um Meeresfische, Muscheln und

cherten Fisch an.

Krebstiere ergänzt.

FRISCHER FANG: FLUNDER, SCHOLLE, DORSCH,

FRISCHER FANG: AAL, BARSCH, HECHT,

KARPFEN, REGENBOGENFORELLE, GROSSE

HERING, AAL, LACHS, MEERFORELLE

KARPFEN; PLÖTZE, SCHLEIE, ZANDER, …

MARÄNE, EDELKREBS

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH

FRISCHER FANG: HECHT, AAL, BARSCH, SCHLEIE, PLÖTZE, ZANDER, BLEI, SPIEGEL-

SALATE, MARINADEN, FISCH IN ASPIK

Fischereibetrieb

Fischereihof Muess

BiMES – Binnenfischerei

Manfred Ulrich

Zum Alten Bauernhof 7 a // 19063 Schwerin

Guido Thies

Strandpromenade 60

Fon 0385.201670

Görslower Straße 6 // 19067 Leezen

23946 Ostseebad Boltenhagen

www.fischereihof-muess.de

Fon 038723.889790 // 0173.2015687

Fon 038825.29313

www.bimes.de

63 // FISCHKAUF


79 // FISCHEREIBETRIEB PIEHL

80 // SCHAALSEEFISCHEREI

Die Fischerei besteht als Familienbetrieb seit

Die Fischerei auf dem Schaalsee hat eine lange

1993. Verkauft wird der eigene Fisch und frische

Tradition und ist heute mit dem Nachhaltigkeits-

Handelsware auf Wochenmärkten und Veranstal-

zertifikat Naturland-Wildfisch ausgezeichnet Der

tungen unter anderem in Schwerin und Warren.

Tagesfang wird frisch angeboten oder gleich vor

Am letzten Oktobersonntag gehen am Igelsee in

Ort handwerklich verarbeitet.

Alt Schlagsdorf unter dem Motto „Fischen wie vor 100 Jahren“ die Frauen auf Fischfang.

FRISCHER FANG: FORELLE, SAIBLING, LACHSFORELLE, ZUGMARÄNE, EDELMARÄNE, HECHT,

FRISCHER FANG: HECHT, KARPFEN, SCHLEIE,

SCHLEI, QUAPPE, BARSCH, BLEI, KREBS, AAL,

BARSCH, MARÄNE, AAL

KARPFEN

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, BISM-

HAUSGEMACHTES: RÄUCHERFISCH, FISCH

ARCK-HERING, ROLLMOPS

IN ASPIK, FISCHKLOPS

Fischereibetrieb Piehl

Schaalseefischerei

Walter Piehl

Diana Rehbohm

Seeweg 10 // 19067 Alt Schlagsdorf

Amtsstraße 41 // 19246 Zarrentin

Fon 0174.4301370

Fon 038851.25354 (bis 18 Uhr) 038851.32270 (ab 18 Uhr) www.schaalseefischerei.de

64 // FISCHKAUF


Anzeige Land-Aktiv.pdf

1

01.06.16

10:18

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

Feinster Hering aus zertifiziertem Wildfisch-Fang aus der Ostsee

www.bio-verde.de

Erhältlich im Naturkost-Fachhandel (Bio-Laden & Bio-Supermarkt)


FISCHKAUF

50 km

UNSERE FISCHKARTE Alle Fischer auf einen Blick. Details finden Sie unter den Nummern auf den Seiten davor.

74

POEL 76

75

Wismar

Grevesmühlen

Schwerin

79

77

78 80

Gudow

66 // FISCHKAUF

Stern


KAP ARKONA 52 57

51

Wieck 50 49

HIDDEN- 56 SEE 55 DARSS

54

ZINGST

63

60 61

65

FISCHLAND

72 73

71

Doberan

59

66

RรœGEN

Barth

Garz

Stralsund

67 64

Bergen

35

62

58

48

Sassnitz

53

Damgarten

47 37

38

Binz

46

39

40

42

45 44 43 41

GREIFSWALDER BODDEN

36

68 69 Rostock 70

6 8

7

Greifswald USEDOM 4

Schwaan

Usedom STETTINER HAFF

Teterow 28

34

nberg 32

5

1 30

Krakow

33

Friedland

14

Goldberg Plau

2

29

31

18

3

Waren

15 16

21

Neubrandenburg 12 13

17

Malchow

23

10

22

9

19

Rรถbel

Torgelow

Neustrelitz

20 26

24

11

27

25

67 // FISCHKARTE


FISCHKÜCHE:

Fischfilets vor dem Braten am besten mit Mehl bestäuben

4 FISCHE 4 JAHRESZEITEN Auch Fische haben eine Saison: in der sie besonders viel Aroma und ausreichend Fleisch auf den Gräten haben. Und natürlich gibt es Schonzeiten, in denen die Fischart nicht gefangen werden darf, um ihre Fortpflanzung nicht zu gefährden. Wir haben mit unseren Jahreszeiten-Rezepten beispielhaft Fischarten herausgegriffen, die typisch sind für die jeweilige Saison. Aber meist auch zu anderen Zeiten im Jahr genossen werden können. Die Rezepte sind für vier Fischgenießer berechnet. Richtig rund wird das Fischgericht jedoch erst mit dem passenden Wein oder Bier. Deshalb fragten wir beim Weingut Kühlung und bei der Störtebeker Braumanufaktur, nach einer Empfehlung.

DAS WEINGUT KÜHLING VERBINDET TRADITION UND INNOVATION. DENN HIER IM SÜDEN VON RHEINHESSEN ARBEITEN ZWEI GENERATIONEN HAND IN HAND. AUF 16,5 HEKTAR PFLEGEN DIE KÜHLINGS RUND 88 500 REBSTÖCKE, DEREN TRAUBEN ZU WEIN WERDEN. IM ANBAU SIND VOR ALLEM RIESLING,

MIT ÜBER 800 JAHREN BRAU-

WEISSBURGUNDER, SPÄTBURGUNDER UND GRAUBURGUNDER, ABER

TRADITION IN DER HANSE-

AUCH MÜLLER-THURGAU, SILVANER, DORNFELDER ODER SAUVIGNON

STADT STRALSUND HAT SICH

BLANC. SEIT DEM JAHR 2007 WERDEN DIE WEINBERGE NACH DEN

DIE STÖRTEBEKER BRAUMANU-

STRENGEREN RICHTLINIEN DES NATURLAND E.V. ÖKOLOGISCH BEWIRT-

FAKTUR DEM HANDWERKLICHEN BRAUEN VERSCHRIEBEN. SO ENTSTE-

SCHAFTET. DAS BEDEUTET VOR ALLEM EIN KONSEQUENTER VERZICHT

HEN EIGENSTÄNDIGE BRAUSPEZIALITÄTEN MIT BESTEN ROHSTOFFEN,

AUF HERBIZIDE, SYNTHETISCHEN DÜNGER UND GENMANIPULIERTE

ECHTEM CHARAKTER UND NORDDEUTSCHER AUTHENTIZITÄT – EIN

PFLANZEN. STATTDESSEN WIRD DIE BODENFRUCHTBARKEIT UND AR-

UNTERSCHIED, DEN MAN SEHEN, RIECHEN UND SCHMECKEN KANN.

TENVIELFALT IM WEINBERG GEFÖRDERT, SO DASS DIE REBEN IN EINEM

SPEZIALBRAUMALZE, INDIVIDUELLE HEFE UND EINZIGARTIGE REZEP-

INTAKTEN ÖKO-SYSTEM GESUND GEDEIHEN KÖNNEN. DER RESPEKT VOR

TUREN LASSEN DIE UNVERWECHSELBAREN AROMEN ENTSTEHEN. IN

DER NATUR PRÄGT AUCH DIE ARBEIT

STRALSUND FINDEN TÄGLICH BRAUEREIFÜHRUNGEN STATT, AUF DE-

DER WINZER BEIM WEINAUSBAU. SIE

NEN NEBEN EINEM RUNDGANG DURCH DAS HISTORISCHE SUDHAUS

LASSEN IHRE WEINE SO NATÜRLICH,

SAMT KÜHLSCHIFF AUCH DIE MODERNE PRODUKTION DER BRAUSPEZI-

WIE SIE GEWACHSEN SIND. DAMIT IST

ALITÄTEN HAUTNAH MITERLEBT WERDEN KANN. HÖHEPUNKT IST EINE

JEDER WEIN TYPISCH FÜR SEINE SOR-

KLEINE BIERVERKOSTUNG, AUF DER EINIGE DER BRAUSPEZIALITÄTEN

TE UND GLEICHSAM INDIVIDUELL.

SELBST ENTDECKT WERDEN KÖNNEN. WWW.STOERTEBEKER.COM

WWW.WEINGUT-KUEHLING.DE

68 // FISCHKÜCHE


Wenn der Raps blüht, kommt der Hornhecht an die Küsten Mecklen-

FISCH IM FRÜHLING

FISCHKÜCHE

burg-Vorpommerns. Er ist zwar grätenreich, doch sehr aromatisch. Wer

BIERTIPP: STÖRTEBEKER BERNSTEIN-WEIZEN „Die warme Gärung mit obergäriger Hefe sorgt für den satten Duft von reifen Bananen und roten Früchten sowie für die kräftig perlende Kohlensäure.“

sich die Mühe macht, ihn zu filetieren, kann ihn unbeschwert genießen. HORNHECHT IN HONIG-SENFSAUCE 500 g Hornhechtfilet ohne Haut 200 ml Fischfonds 1 EL Maisstärke 3 EL Weißweinessig 200 ml Sahne 4 EL hochwertiger Senf Salz, Zucker Den Hornhecht filetieren. Das ist aufgrund der y-förmigen Gräten etwas mühsam. Am besten man fragt gleich beim Fischer oder Fischhändler, ob er den Fisch filetiert. Für die Senfsauce werden alle Zutaten kalt miteinander verrührt und dann aufgekocht. Anschließend mit Senf, Salz und Zucker abschmecken. Der Fisch wird in der heißen Senfsauce gegart. Dazu schmecken am besten Pellkartoffeln und ein frischer Gurkensalat mit Dill oder auch Rhabarberkompott.


Im Juli beginnt die Saison für den Barsch. Gefangen wird er im Brackwasser von Bodden und Haff genauso wie in Flüssen und Seen. Der

FISCH IM SOMMER

FISCHKÜCHE

würzige, fettarme Fisch passt sehr gut als leichte Sommermahlzeit. BUNTER BARSCH 4 Barschfilets mit Haut 600 g Hokkaido Kürbis, entkernt und in Spalten geschnitten 4 Knoblauchzehen, gepellt und angedrückt 250 g rote Bete, gekocht 200 g rote Zwiebel, in feine Würfel geschnitten 300 Rucola 100 ml Creme Fraîche 1 EL Balsamico-Reduktion 4 EL kalt gepresstes Rapsöl 1 EL Kürbiskernöl 2 EL Balsamico 1 EL geriebener Meerrettich Salz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen 40 g Butterschmalz Das Öl auf ein Backblech geben. Kürbisspalten dazugeben, im Öl wenden mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch verteilen und alles für 20 min bei 200°C in den vorgeheizten Ofen geben. Rote Bete in der Küchenmaschine grob pürieren, Creme Fraîche, Zwiebeln, Meerrettich und Gewürze dazugeben. Alles noch einmal gut mischen. Butterschmalz in einer heißen Pfanne schmelzen, die Barschfilets würzen und auf der Haut knusprig braun braten. Für 30 Sekunden wenden und warm stellen. Für den Salat Balsamico und Öl zu einer Vina-

WEIN-TIPP VOM WEINGUT KÜHLING:

igrette verrühren und würzen. Die Rucola-Blätter kurz vor dem Ser-

Westhofener Rotenstein Riesling trocken 2015

vieren damit beträufeln. Kürbisspalten auf einem Teller anrichten,

„Die feine Mineralisierung gepaart mit komple-

aus der Rote Bete Mischung Nocken formen, Rucola und Fischfilets

xen Aromen machen den Wein zu einem idealen

dazu geben. Die Kürbisspalten mit etwas Kürbiskernöl und der Bal-

Begleiter des zart-würzigen Barschfilets“

samico-Reduktion würzen. 70 // FISCHKÜCHE


Im Oktober, wenn das Wasser der Ostsee wieder kälter wird, beginnt die Fangsaison für den Ostseedorsch. Der Dorsch bekommt aufgrund der abnehmenden Wassertemperatur jetzt ein festes und

FISCH IM HERBST

FISCHKÜCHE

schmackhaftes Fleisch. DORSCHFILET AUF WIRSING 1 kg Dorschfilet 1 mittelgroßer Wirsing 1 Zwiebel 130 g Butter 300 g Schlagsahne 3 Eigelb 3 EL Semmelbrösel 2 EL Zitronensaft 3 Salbeiblätter Salz, Pfeffer, Curry Die Wirsingblätter in schmale Streifen schneiden, abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in einem Drittel der Butter anbraten. Den Wirsing dazugeben, kurz andünsten und mit etwas Wasser und den klein geschnittenen Salbeiblättern rund 10 Minuten zugedeckt weitergaren. Sahne mit Eigelb verschlagen, mit Salz, Curry und Pfeffer würzen. Die Eiersahne mit den Wirsingstreifen mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Dorschfilet in 4 gleich große Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und auf die Wirsingmasse legen. Semmelbrösel unter die restliche Butter rühren und auf dem Dorschfilet verteilen. Im vorgeheizten WEIN-TIPP VOM WEINGUT KÜHLING: Gundheimer Pinot Noir Rotwein trocken 2014 „Der Spätburgunder aus französischen Reben, kräftig im Geschmack und im Holzfass gereift, komplettiert hervorragend die intensiven Aromen von Dorsch und Wirsing“.

Backofen rund 25 Minuten bei 180°C garen.


Zu Sylvester ist der Karpfen ein Klassiker. Aber der sehr genügsame Fisch schmeckt auch noch im Januar oder Februar gut. Und unser

FISCH IM WINTER

FISCHKÜCHE

von der asiatischen Küche inspiriertes Rezept, könnte auch nicht eingefleischte Karpfenfans überzeugen. KARPFEN IN BIERTEIG Karpfen in Bierteig 1 kg gekämmtes Karpfenfilet 100 g Weizenmehl 2 Eier 1/8 l Störtebeker ??Bier Salz und Pfeffer Rapsöl zum Braten Für den Bierteig das Mehl in eine Schüssel geben, mit den Eiern, dem Salz, dem Pfeffer und mit so viel Bier verrühren, dass ein zähflüssiger Teig entsteht. Das Karpfenfilet in vier gleiche Stücke schneiden und nacheinander in dem Bierteig wenden. Dann im heißen Fett von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Dazu passt gut Basmati-Reis und frisches Wok-Gemüse.

BIERTIPP: STÖRTEBEKER SCHWARZ-BIER „Dunkles Malz, Cara- und Röstmalze verleihen dem mattschwarzen Bier seinen Röstgeschmack sowie den Duft von Kaffee und Bitterschokolade“.

72 // FISCHKÜCHE


Natürlich gibt es noch viel mehr Fischarten. Hier nur die geläufigsten ...

FISCHWISSEN

HEIMISCHE FISCHARTEN BLEI / BRASSE //ABRAMIS BRAMA

DORSCH

Vorkommen: Süßwasser, Brackwaser

//GADUS MORHUA

Saison: März - Oktober

Vorkommen: Salzwasser

In der Küche: braten, backen, Frikadellen

Saison: ganzjährig,

Angler mögen sie gerne. Ist sie doch in vielen Seen und Teichen, in ruhigen

am besten aber Oktober - Januar

Flussläufen oder auch in Boddengewässern zuhause und erreicht ab und

In der Küche: braten, dünsten, backen

an immer wieder Rekordgrößen. Immerhin wird sie bis zu 20 Jahre alt. Auf

An der Nordseeküste kennt man ihn unter dem Namen Kabeljau. Hier an

dem Teller steht die Brasse bei Fischliebhabern nicht so hoch im Kurs.

der Ostsee heißt er einfach nur Dorsch und wird aufgrund seines

Obwohl ihr Fleisch fest und wohlschmeckend ist, scheuen die meisten

festen, äußerst wohlschmeckenden Fleisches hoch geschätzt. Am besten

die vielen Gräten.

schmeckt er in der kalten Jahreszeit, wenn die Wassertemperaturen sinken.

EDELKREBS //ASTACUS ASTACUS Vorkommen: Süßwasser Saison: August - September

EUROPÄISCHER AAL //ANGUILLA ANGUILLA

FLUNDER //PLATICHTHYS FLESUS

In der Küche: kochen

Vorkommen: Salzwasser, Süßwasser

Vorkommen: Salzwasser

Beheimatet ist dieser Süßwasserbewohner in

Saison: April - Oktober

Saison: August - Dezember

ganz Europa. Jedoch ist der Edelkrebs in den

In der Küche: braten, räuchern, dünsten, grillen

In der Küche: braten, dünsten, backen

meisten Gewässern selten geworden. In unse-

Der Europäische Aal ist selten geworden. Dabei

Die Flunder ist ihrer bekannteren Schwester der

rer Region findet man noch einige kleinere Wild-

ist das Dilemma des schlangenartigen Fisches,

Scholle sehr ähnlich. Man erkennt die Flunder

bestände. Er lebt in den Uferregionen von Seen

dass er weltweit als Delikatesse gehandelt wird

an ihrer raueren Oberfläche und ihrem kleineren

und kleineren Flüssen. Darüber hinaus wird der

und sein komplizierter Lebenszyklus ihn jedoch

Wuchs. Flundern leben in Küstennähe. Zwischen

Krebs auch wieder gezüchtet: als Delikatesse

sehr anfällig für Überfischung macht. So begin-

Februar und Mai wandern sie zum Laichen wei-

oder als Besatzkrebs. Essbar sind die großen

nen Aale erst in einem Alter zwischen vier und

ter ins Meer hinaus und kehren mager zurück.

Scheren und der Schwanz. Aus den Karkassen

zwanzig Jahren sich fortzupflanzen. Zum Lai-

Erst im Sommer sind sie wieder dick und flei-

kann man einen Fonds zubereiten. In Geschmack

chen wandern sie von unseren Binnengewäs-

schig. Das zarte Filet schmeckt etwas würziger

und Qualität kann er durchaus mit dem Hummer

sern bis in die Sargassosee weit vor der mittel-

als das der Scholle.

mithalten. In der Regionalität ist er unschlagbar.

amerikanischen Küste.


FLUSSBARSCH //PERCA FLUVIATILIS

KARPFEN //CYPRINUS CAPRIO

Vorkommen: Süßwasser, Brackwasser

Vorkommen: Süßwasser

Saison: Juli - November

Saison: September - April

In der Küche: braten, dünsten

In der Küche: dünsten, kochen, backen,

Selten werden die Barsche bei uns länger als 20 cm bei einem Gewicht von nicht mehr als

frittieren, räuchern

1 Kilogramm. Bei Anglern ist er beliebt. Auf Restaurantkarten findet er sich dagegen seltener.

Der Wildkarpfen ist selten geworden. Der ge-

Vielleicht weil die Filets eher klein sind und nie ganz grätenfrei. Dabei ist das fettarme zarte,

nügsame Fisch lebt in Seen und ernährt sich

weiße Fleisch sehr viel würziger als das des Zanders zum Beispiel.

von Schnecken und Würmern, kleinen Fischen und Molchen. Dabei ist er außerhalb der tradi-

HECHT //ESOX LUCIUS

tionellen Karpfenregionen eine unterschätzte

Vorkommen: Süßwasser, Brackwasser

Delikatesse und bietet viel mehr als Karpfen

Saison: Mai - Dezember

blau. Zum Beispiel geräuchert oder in Bierteig

In der Küche: braten, dünsten,

ausgebacken überzeugt der Geschmack auch

backen, Hechtklöße/-frikadellen

nicht eingefleischte Karpfenfans.

Als flotter Hecht ist er in aller Munde. Auf dem Teller ist der elegante Räuber seltener zu finden. Dabei ist sein festes, weißes Fleisch eine Delikatesse. Und zu Unrecht wird er wegen seiner Gräten oft gemieden. Denn die ypsilonförmigen Gräten lassen sich durch die sehr geordnete zweireihige Lage im Rücken ohne größere Probleme entfernen.

KLEINE MARÄNE //COREGONUS ALBULA Vorkommen: Süßwasser Saison: August - Oktober In der Küche: braten, räuchern, marinieren

HERING //CLUPEA HARENGUS

HORNHECHT //BELONE BELONE

Vorkommen: Salzwasser

Vorkommen: Salzwasser

Saison: Februar - April, August - November

Saison: April - September

In der Küche: braten, dünsten, grillen, räuchern,

In der Küche: braten, räuchern, für Fischsuppen

marinieren, salzen

Wenn der Raps blüht, kommt der Hornhecht an

An der Ostseeküste beginnt die Heringssaison

die Küsten der Ostsee. Und lockt dann vor al-

alljährlich zwischen Ende Februar und Anfang

lem Angler. Sein Fleisch ist schmackhaft. Viele

Die kleine Maräne bevorzugt klare, sauer-

März, wenn der silberne Fische zu seinen Laich-

scheuen jedoch die Gräten. Immerhin kann man

stoffreiche Binnenseen. Im Schwarm hält sie

gründen zieht. Jedes Jahr wandern sie dann in

sie gut sehen, da sie grün leuchten. Um ihn ent-

sich dort am liebsten im Freiwasser auf. Ihre

großen Schwärmen zwischen den küstennahen

spannt zu genießen, filetiert man ihn am besten

Nahrung besteht vor allem aus Plankton. Ihr

Laichplätzen und den Futtergründen im offenen

vorher oder isst nur das Rückenstück.

festes, fein segmentiertes Fleisch hat viel

Meer. Der fettreiche Fisch schmeckt übrigens

Aroma. Eine besondere Delikatesse sind die

nicht nur aus der Pfanne gut, sondern auch als

goldgelben Eier der Maräne, die zu Kaviar ver-

Kochfisch.

arbeitet leicht nussig schmecken. 75 // FISCHWISSEN


LACHS //SALMO SALAR

MAKRELE //SCOMBER SCOMBRUS

Vorkommen: Salzwasser, Süßwasser

Vorkommen: Salzwasser

Saison: Mai - September

Saison: September - März

In der Küche: braten, dünsten, backen, grillen, räuchern, marinieren, roh

In der Küche: grillen, braten, backen, räuchern

Das feste, rötliche Fleisch des Lachs ist äußerst delikat. Dabei schme-

Die Makrele ist wie der Hering ein Schwarmfisch, der weite Strecken zu-

cken die wilden Lachse viel feiner als der Zuchtlachs, den man ge-

rücklegt zwischen seinen Laich- und Futtergründen. Man findet sie in der

wöhnlich kennt. Ihr Fleisch hat zudem einen geringeren Fettanteil.

Nordsee, aber auch in der westlichen Ostsee. Auffällig ist die stark gegabel-

Wer einen Ostseelachs beim Fischer kauft, sollte sich nicht über die

te Schwanzflosse und der gestreifte Körper. Sehr gut schmeckt das würzige

fehlende Farbe wundern. In der Ostsee stehen auf seinem Speisezet-

Fleisch vom Grill oder auch mit Kräutern geräuchert.

tel mehr Heringe als Garnelen. So fehlt das „Färbemittel“. MEERÄSCHE //CHELON LABROSUS

MEERFORELLE //SALMO TRUTTA TRUTTA

Vorkommen: Salzwasser

Vorkommen: Salzwasser

OSTSEEGARNELE //PALAEMON ADSPERSUS

Saison: März - Juni

Saison: Mai - September

Vorkommen: Salzwasser

In der Küche: braten, räuchern, marinieren

In der Küche: braten, dünsten, backen, grillen,

Saison: Mai - Juli

Die dicklippige Meeräsche ist ein Schwarmfisch,

räuchern, marinieren, roh

In der Küche: kochen

der gerne in flachen Küstengewässern lebt und

Für den Laien ist die Meerforelle von einem

»Krabbentied« heißt die Zeit, in der die Fischer

sich von dem Aufwuchs an Pfählen und Steinen

Lachs kaum zu unterscheiden. Ihr Körper ist ein

in der Wismarer Bucht die Ostseegarnele fan-

ernährt. Der schmackhafte Fisch wird bis zu

wenig gedrungener. Geschmacklich kann sie mit

gen. Die Ostseegarnele ist sehr viel kleiner als

1,20 Meter lang. Das Fleisch ist fest und nicht

dem Lachs durchaus mithalten. Einen Teil ihres

ihre Namensschwester aus der Nordsee. Frisch

mager. Das Aroma würzig-süßlich mit einer

Lebens verbringt die Meerforelle im Süßwasser.

gekocht leuchten die Ostseegarnelen rot und

Note von gegrillter Tomate.

So zieht sie wie der Lachs die Flussufer hoch,

sind intensiv im Geschmack.

um zu laichen. OSTSEESCHNÄPEL //COREGONUS LAVARETUS BALTICUS Vorkommen: Salzwasser Saison: September - Dezember

PLÖTZE //RUTILUS RUTILUS

In der Küche: braten, räuchern, grillen, dünsten

Vorkommen: Süßwasser, Brackwasser

Der Ostseeschnäpel hat viele Namen. War er

Saison: Juli - September

früher als Steinlachs bekannt, so kennen ihn

In der Küche: frittieren, braten, grillen

heute auch viele als Große Maräne. Sein Le-

Plötze oder wegen ihrer rotgefärbten Iris auch Rotauge genannt findet man überall im Brackwas-

bensraum ist die Ostsee, vor allem aber das

ser der Bodden. Die in Schwärmen lebenden Fische brauchen den Uferbewuchs und mögen keine

Brackwasser von Bodden und Haff. Sein festes,

starke Strömung. Plötze sind für die Fischer eher Beifang, der entweder zu Frikadellen verarbeitet

fein segmentiertes Fleisch ist aromatisch mit

oder auch an spezialisierte Großhändler verkauft wird. Obwohl ihr weißes, zartes Fleisch durch-

milder Salzwassernote. Man kann ihn braten

aus schmackhaft ist.

und räuchern ebenso wie grillen oder dünsten.


QUAPPE, TRÜSCHE //LOTA LOTA

SCHOLLE, GOLDBUTT

STEINBUTT //SCOPHTHALMUS MAXIMUS

Vorkommen: Süßwasser

//PLEURONECTES PLATESSA

Vorkommen: Salzwasser

Saison: Oktober - Dezember, März - Mai

Vorkommen: Salzwasser

Saison: August - Dezember

In der Küche: braten, dünsten

Saison: August - Dezember

In der Küche: braten, dünsten, backen

Auch wenn die Quappe auf der Roten Liste der

In der Küche: braten, dünsten, backen

Ein begehrter Speisefisch, der wie die anderen

Weltnaturschutzunion IUCN als kaum gefährdet

Plattfische auch, am Boden lebt – auf sandigem,

eingestuft wird, gibt es zahlreiche Schutzpro-

steinigen Grund. Das feste, saftige Fleisch des

gramme, um sie in unseren Flüssen wieder hei-

Steinbutts zerfällt beim Essen in blättrige Stücke.

mischer werden zu lassen. Ist doch die Quappe

Das Aroma ist süß und salzig gleichermaßen.

der einzige im Süßwasser lebende, dorschartige Fisch. Denn als Wanderfisch ist sie besonders

EUROPÄISCHER WELS, WALLER

betroffen von Wehren und Wasserkraftanlagen.

//SILURUS GLANIS Vorkommen: Salzwasser

SAIBLING //SALVELINUS SPP.

Schollen werden in der Ostsee seltener gefan-

Saison: April, August - Oktober

Vorkommen: Süßwasser

gen als ihre kleinere Verwandte die Flunder. Am

In der Küche: braten, dünsten

Saison: Mai - September

besten schmecken die Schollen im Sommer und

Der Wels oder auch Waller genannt lebt meist in

In der Küche: braten, dünsten, räuchern

Herbst. Dann sind sie schön fleischig. Ihr delika-

Seen, aber auch in tiefen Flüssen. Angler lieben

Der Saibling gehört zu den Lachsfischen. Er liebt

tes Aroma mit leichter Meerwassernote bleibt

ihn als Tophäe, da der Fisch weit über 2 Meter

klare kalte Seen und Flüsse. Sein festes lachs-

erhalten, wenn man die Scholle an der Gräte

lang und über 100 kg schwer werden kann. Da-

farbenes Fleisch ist sehr delikat und aroma-

brät oder bäckt.

bei sollte man seine kulinarische Vorzüge nicht

tisch. Wenn der Fisch richtig gebraten wird, sind

vergessen. Das Fleisch hat ein angenehmes, zu-

seine Gräten harmlos. Das rohe Saiblingsfilet als

SEEHASE //CYCLOPTERUS LUMPUS

Carppaccio geschnitten ist eine besondere

Vorkommen: Salzwasser

Delikatesse.

Saison: ganzjährig

ZANDER // SANDER LUCIOPERCA

rückhaltendes Aroma und ist zudem grätenfrei.

In der Küche: braten, räuchern, salzen

Vorkommen: Süßwasser, Brackwasser

SCHLEI //TINCA TINCA

Die Fischer bieten den Seehasen wenig an, da

Saison: Juni - März

Vorkommen: Süßwasser

er kaum nachgefragt ist. Schmackhaft ist auch

In der Küche: braten, dünsten

Saison: Mai - Oktober

nur das Fleisch der Männchen. Es hat eine an-

Das weiße, fettarme und sehr zarte Fleisch

In der Küche: braten, räuchern

genehm feste Konsistenz und eine rosa Fär-

des Zanders ist beliebt, auch bei nicht so ein-

Schleie bevorzugen Seen und Teiche mit dich-

bung. Da sie schlechte Schwimmer sind, sind

gefleischten Fischessern. So ist der elegante

tem Pflanzenbewuchs. Die hübschen, goldglän-

sie eine beliebte Nahrungsquelle für Robben.

Fisch auf vielen Speisekarten der Gastronomie

zenden Fische können stattliche 5 Kilogramm

zu finden. Oftmals wird jedoch nicht der heimi-

und mehr auf die Waage bringen bei einer Körperlänge von bis zu

sche Zander angeboten, sondern Importware

70 Zentimetern. Ihr Fleisch ist zart und hat ein angenehm, kräftiges

aus dem Kaukasus. Hier ist die Fischerei oftmals

Aroma. Viel zu selten findet man sie auf den Speisekarten der Region.

nicht kontrolliert. 77 // FISCHWISSEN


FISCH AN DER ANGEL …

Fischer und Tourismusinformationen helfen gerne weiter

MIT DER ANGELRUTE IN DEN URLAUB So viel freie Tage hat man gar nicht: Mecklen-

es die vielen Petrijünger zum Brandungsangeln an die Strände. Wer den Erfolg beim Angeln nicht

burg-Vorpommern bietet mit seinen 1.943 Ki-

dem Zufall überlassen will, schließt sich einem erfahrenen Guide an.

lometern Ostseeküste, 2.000 Seen und 26.000 Kilometern Fließgewässer schier unbegrenzte

Das gilt ebenso für die Binnengewässer. Mit fast meerähnlichen Dimensionen bieten die Mecklen-

Möglichkeiten für Angler und die Wahl zwischen

burger Großseen Anglern ein gigantisches Revier und ein unvergessliches Naturerlebnis. Kapitale

Fisch aus Salz-, Süß- oder Brackwasser. So sind

Hechte, große Barschschwärme, stramme Karpfen und goldglänzende Schleie lassen das Herz der

die Boddengewässer und die Ostsee rund um

Petrijünger höher schlagen. Die besten Angelspots erreicht man vom Wasser aus. Führerscheinfreie

Rügen und Usedom eine der fischreichsten Re-

Angelboote bis 15 PS können zum Beispiel an den Fischerhöfen ausgeliehen werden. Angeltipps vom

viere Deutschlands. Während man sich bei der

Fachmann gibt’s gratis dazu. Für mehrtägige Angeltouren auf dem Wasser eigenen sich komfortable

begehrten Meerforelle schon ein bisschen aus-

Hausboote oder rustikale Flöße. Sie können bei zahlreichen Anbietern gemietet werden. Ein Boots-

kennen muss, bringt das Heringsangeln auch für

führerschein wird hierfür auf vielen Wasserstraßen in Mecklenburg-Vorpommern nicht benötigt.

Anfänger schnell Erfolgserlebnisse. Zur Laichzeit im März/April kommen die Silberlinge in

IM TREND: SUP-ANGELN

gigantischen Schwärmen an die Ostseeküste

Stand Up Paddling, kurz SUP, wird auch an den heimischen Küsten und Seen immer beliebter. Alles

und beißen an fast jeden Haken, der ihnen vors

was man braucht ist ein Board, ein Paddel und ein bisschen Gleichgewicht. Am besten auch noch

Maul kommt. Ab April stellen Fischfreunde auf

wassertaugliche Kleidung – je nach Wetter einen Neoprenanzug oder Badesachen. Ab und an ins

Seebrücken, Molen und an Stränden den Horn-

Wasser zu fallen, gehört beim SUPn einfach dazu. Jetzt fehlt nur noch die Angelausrüstung. Das

fischen nach, im Mai ist der Dorsch ein begehr-

Board bietet eine ideale Plattform für Spinnfischer. Aber auch Pilken und Fliegenfischen ist möglich.

tes Ziel. Und auch für andere Arten ist dann die

Auf dem Brett steht man eben mitten im Fisch.

Jagdsaison eröffnet. An stürmischen Tagen zieht

78 // FISCH AN DER ANGEL


DIE LIZENZ ZUM FISCHEN

ANGELN OHNE ANGELSCHEIN

ANGELERLAUBNIS

Als Feriengast benötigt man zum Angeln in

Mit dem Touristenfischereischein können an-

Zusätzlich benötigen Urlauber eine Erlaubnis,

Mecklenburg-Vorpommern stets zwei Doku-

gelinteressierte Gäste, die keinen Fischerei-

um das jeweilige Gewässer beangeln zu dür-

mente: den regulären Fischereischein bzw.

schein besitzen, zur Rute greifen. Erhältlich

fen. Gastangelkarten können beispielsweise

Touristenfischereischein und eine Angelkarte.

ist das Dokument an 160 Ausgabestellen im

beim Landesanglerverband erworben werden.

Land. Für 24 € berechtigt es den Inhaber auch

Für die Küstengewässer sind entsprechende

DER FISCHEREISCHEIN

ohne Prüfung auf die Pirsch zu gehen. Der Tou-

Angelkarten online bei der oberen Fischerei-

Die Fischereischeinpflicht gilt in Mecklen-

ristenfischereischein gilt zunächst für einen

behörde unter www.lallf.de bestellbar oder vor

burg-Vorpommern mit dem vollendeten 14.

zusammenhängenden Zeitraum von 28 Ka-

Ort in zahlreichen Angelläden und Touristinfor-

Lebensjahr. Fischereischeine aus anderen

lendertagen und kann anschließend mehrfach

mationen erhältlich.

Bundesländern werden anerkannt, wenn der

verlängert werden.

Inhaber seinen Wohnsitz nicht in Mecklenburg-Vorpommern hat. Wer hier wohnt, benötigt stets einen heimischen Fischereischein.

Weitere Informationen für einen unvergesslichen Angelurlaub zwischen 00 // MENSCHEN Ostsee und Seenplatte unter www.auf-nach-mv.de/angeln


FORSCHUNG FÜR DEN DORSCH Der Biologe Simon Weltersbach vom Thünen-Institut für Ostseefischerei hat in einer PraxisStudie gezeigt, dass geangelte untermaßige Dorsche, gute Chancen haben, den Rückwurf zu überleben. Aber auch hier kommt es sehr auf das Verhalten des Anglers an. So wird die Überlebenschance der Dorsche neben der Temperatur vor allem von Verletzungen beeinflusst. Deshalb empfiehlt Weltersbach Dorschanglern … Kunstköder wie Gummifische und Pilker statt Naturködern wie Watt- und Seeringelwurm zu verwenden. Die Würmer werden zu tief geschluckt und locken untermaßige Fische an. Einzelhaken statt Drillingshaken zu verwenden. widerhakenlose Haken zu bevorzugen. Am besten ist es natürlich, gar nicht erst untermaßige Dorsch aus dem Wasser zu ziehen. Deshalb sollte man Angelplätze mit hohen Dichten an zu kleinen Dorschen meiden und große Köder verwenden.


FISCH AN DER ANGEL …

Der Respekt vor dem Fisch ist wichtig

ACHTSAM ANGELN Angeln ist auch Naturerlebnis. Deshalb sollte man gerade beim Angeln besondere Rücksicht nehmen. Dass der eigene Müll mitgenommen wird, ist dabei eine Selbstverständlichkeit. Und natürlich sind Schutzgebiete absolut tabu. Im Jagdfieber darf man nicht vergessen, dass Fisch ein hochwertiges Lebensmittel ist und deshalb auch nur so viel Fisch entnommen werden sollte, wie sinnvoll zu verwerten ist. Der zurückgesetzte Fisch hat hohe Überlebenschancen, wenn man ein paar grundlegende Dinge beachtet und … den Fisch nicht unnötig lange drillt. die Zeit an der Luft so kurz wie möglich hält. den Haken immer vorsichtig löst. den Fisch ganz sanft mit nassen Händen anfasst und nicht in die Augen oder Kiemen greift. Darüber hinaus sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, die Einhaltung von Schonzeiten und Mindestmaßen der jeweiligen Fischart zu berücksichtigen. Eine aktuelle Übersicht gibt die Obere Fischereibehörde im Internet unter www.lallf.de Um den zukunftsfähigen Angeltourismus geht es auch in dem Projekt CATCH. Hier werden Kriterien für mehr Nachhaltigkeit beim Angeln und im touristischen Management erarbeitet. Anhand von Fallstudien im Süden der Ostsee werden erfolgreiche Angebote zusammengetragen und weiterentwickelt. Eine Informations- und Buchungsplattform soll als zentrale Anlaufstelle dienen. News unter www.catch-southbaltic.eu

81 // FISCH AN DER ANGEL


FISCH AN DER ANGEL …

Die Fischer geben gerne Angeltipps - einfach fragen

DIE BESTEN PLÄTZE UND ADRESSEN Jeder hat sicherlich seinen Lieblingsplatz, an dem er die Angel auswirft. Angesichts der 1001 Möglichkeiten, die Mecklenburg-Vorpommern bietet, soll es hier auch kein Ranking der besten Angelplätze geben. Passend zum Titel der Broschüre laden die beschriebenen Beispiele dazu ein, das Wissen der Fischer zu nutzen und gleich noch ihren Arbeitsalltag kennenzulernen. Insbesondere für Familien mit Kindern bieten die zahlreichen Fischerhöfe ideale Bedingungen: eine passende Unterkunft mit viel Entdeckerpotenzial in direkter Umgebung.

Angelkarte FISCHGESCHICHTE Auf dem kleinen Fischlehrpfad in Waren erfahren kleine und große Fischfreunde

Bootsverleih

spannende Details zu den Fischen der Müritz-Region. Im benachbarten Fischereimuseum lernen die Besucher den Arbeitsalltag der Binnenfischer kennen – früher wie heute. In Wesenberg befindet sich eine weitere, anschauliche Ausstellung zur Binnenfischerei. Der Fischer Horst Bork hatte 1958 angefangen, über seine Fischerei zu

Ferienwohnung

geführte Bootstour

schreiben und Gegenstände aus seinem Alltag als Fischer zu sammeln. Heute kann man dieses Zeitzeugnis in der Wesenberger Burg bestaunen.

Gastronomie Imbiss

82 // FISCH AN DER ANGEL


MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine der abwechslungsreichsten Wasserlandschaften Europas. Unzählige malerische Seen sind durch Wasserläufe miteinander verbunden, die sich durch die fast unberührte Jungmoränenlandschaft winden. Fisch gibt es hier überall.

FISCHEREI MÜRITZ-PLAU

FISCHEREI ALT SCHWERIN

SEENFISCHEREI „OBERE HAVEL“

Von den neun Fischerhöfen der Müritzfischer

Am Plauer See neben den Fischern Urlaub ma-

Die vier Fischereihöfe bieten alle Voraussetzung-

kann man mit dem Boot zu Angeltouren auf-

chen und dort, wo sie seit Generationen fischen,

en, um an den Havelseen zu angeln. In Ahrensberg

brechen. Einige bieten auch komfortable Über-

zum Angeln starten. Außerdem gibt es einen

kann man zudem in Ferienwohnungen übernach-

nachtungsmöglichkeiten, alle einen Fischimbiss.

Angelteich, den man fußläufig erreichen kann.

ten.

Fischerei Müritz-Plau

Fischerei Alt Schwerin

Seenfischerei „Obere Havel“

Eldenholz 42

Wendorf 4

Fischereihof 14

17192 Waren

17214 Alt-Schwerin

17255 Wesenberg

Fon 03991.15340

Fon 039932.49905

Fon 039832.20268

www.mueritzfischer.de

www.fischerei-alt-schwerin.de

www.fischerei-wesenberg.de

83 // PLÄTZE UND ADRESSEN


MECKLENBURGISCHE SCHWEIZ/ NOSSENTINER SCHWINZER HEIDE

HAVELQUELLSEEN-FISCHEREI-BERKHOLZ

TETEROWER SEENFISCHEREI

SEENFISCHEREI DAHMEN

Die Havelquellseenfischerei vermietet Ruder-

Der Teterower See ist eine Hinterlassenschaft

Hier angelt man auf dem Malchiner See, der Teil

boote an Angler und frostet den selbst geangel-

der letzten Eiszeit. Als Grundmoränensee hat er

des Peenelaufes ist und eine große Vielfalt an

ten Fisch bis zur Heimfahrt ein.

flache Ufer und eine geringe Wassertiefe.

Fisch beheimatet.

Havelquellseen-Fischerei-Berkholz

Teterower Seenfischerei

Seenfischerei Dahmen

Dorfstraße 34

Jens Düse

Seestraße 29

17237 Kratzeburg

Kapitän-Kaempff-Weg

17166 Dahmen

Fon 039822.29966

17166 Teterow

Fon 39933.71807

Fax 039822.29968

Fon 0171.9949921

www.seenfischerei.de

84 //PLÄTZE UND ADRESSEN


Die Mecklenburgische Schweiz beeindruckt mit einer ungeahnten Vielfalt an Flüssen und Seen. Malchiner und Teterower See beherbergen eine breite Palette an Friedfischen und gelten gleichzeitig als exzellente Raubfischreviere. So ist der Teterower See bei Zanderanglern sehr beliebt. Das Dreistromland bei der Ortschaft Demmin, wo die Flüsse Tollense und Trebel in die Peene münden, übertrifft mit über dreißig gezählten Fischarten die Vielfalt der Seen noch.

WELSHOF SCHLIEMANN Die Ostpeene, drei Seen und ein Angelteich

FISCHEREI- UND VERARBEITUNGSBETRIEB DEHMEL

stehen Angelfreunden offen. Auch frosten kann

Die Seen rund um Dabel bieten Anglern ein viel-

man seinen Fisch und sogar räuchern lassen.

fältiges Angebot. Ob auf kapitale Karpfen, gute Hechte oder Aal, hier kann man vom festgemachten Boot oder vom Ufer aus angeln.

Welshof Schliemann

Fischerei- und Verarbeitungsbetrieb Dehmel

Dorfstraße 3

Schillerstraße 13 b

17139 Faulenrost

19406 Dabel

Fon 039951.2212

Fon 038485.20146

www.welshof.de

www.fischdehmel.de

85 // PLÄTZE UND ADRESSEN


FELDBERGER SEENLANDSCHAFT

SEENFISCHEREI & RÄUCHEREI FRANK KRÜGER CARWITZ Die Internetseite informiert aktuell darüber, welche Fische gerade gut beißen. Vor Ort gibt der Fischer die richtigen Tipps in einem Revier, in dem auch Profis noch dazulernen.

Seenfischerei & Räucherei F. Krüger Carwitz Jägerwörde 31 17258 Feldberger Seenlandschaft Fon 039831.2115 www.ferien-beim-fischer.de

86 //PLÄTZE UND ADRESSEN

Zwischen kleinen Dörfern, die sich sanft in die Endmoränenlandschaft schieben, und uralten Buchenwäldern findet sich im Südosten Mecklenburg-Vorpommerns eine ganz besondere Seenlandschaft. Mit ihren geheimnisvollen, zum Teil mehr als 60 Meter tiefen Seen ist die wenig touristisch erschlossene Region ein kleines Juwel. Ihre fast 70 Seen sind extrem klar und artenreich. 15 davon dürfen beangelt werden.


OSTSEEINSEL RÜGEN

KUTTER- UND KÜSTENFISCH RÜGEN

Ob man mit Wathose und Spinnrute bewaffnet Hechten und Barsch oder im Frühjahr auch Hornhechten nachstellen will oder lieber vom Boot aus auf der Ostsee Dorsch, Lachs oder Meerforelle angelt - Rügen bietet für jeden Angeltyp etwas.

Ostseefahrten, um Lachs, Meerforelle oder

FISCHEREIBETRIEB ANDREAS ZIETEMANN + RÜGENS GRÄTENJÄGER

Dorsch zu angeln stehen ebenso auf dem Pro-

Fischer Andreas Zietemann nimmt Angler auf

gramm wie Spinn- und Vertikaltouren über den

Ostsee und Bodden mit: zur Trollingtour auf

Bodden auf der Jagd nach Zander, Hecht und

Lachs, Fliegenfischen auf Meerforelle oder am

Barsch.

Bodden auf die Spur von Hecht und Zander.

Kutter- und Küstenfisch Rügen

Fischereibetrieb Andreas Zietemann

Hafenstraße 12 d

+ Rügens Grätenjäger

18546 Sassnitz/Rügen

Nordstraße 73

Fon 038392.5130

18528 Lietzow/Rügen

www.kutterfisch.de

www.rügens-grätenjäger.de

87 //PLÄTZE UND ADRESSEN


FANGKALENDER: Schonzeit

Jan.

Feb.

März

April

Mai

Juni

Juli

Aug.

Sept.

Aal Barsch Hecht Hering Hornhecht Lachs

Küste Binnen

Meerforelle

Küste Binnen

Karpfen Schlei Rapfen Makrele Dorsch Plattfisch Weißfisch Zander

< besser schlechter >

Okt.

Nov.

Dez.


Grenzenloses

Angelvergnügen

© TMV/Läufer

zwischen Ostsee und Seenplatte

auf-nach-mv.de/angeln Rundum-Service für Angler: Die schönsten Reviere, Tipps und ausgewählte Highlights, Wissenswertes zum Touristenfischereischein sowie weitere interessante Angebote und Ideen für einen unvergesslichen Angelurlaub in MecklenburgVorpommern finden Sie unter auf-nach-mv.de/angeln.


UND DAS WOLLTEN WIR NOCH SAGEN …

FISCHEXPERTEN

Wir sind sehr stolz, Ihnen bereits die zweite Ausgabe des Fischeinkaufsführers für Mecklenburg-Vorpommern an die Hand zu geben. In neuem Design und gedruckt auf umweltfreundlichem Papier. Mit der neuen Ausgabe können wir Ihnen endlich einen Überblick über das ganze Land geben. Sie lernen die Küstenfischer aus Vorpommern-Rügen ebenso kennen wie ihre Kollegen

ALFRED-WEGENER-INSTITUT

vom Greifswalder Bodden und der Mecklenburger Ostseeküste. Und eben

HELMHOLTZ-ZENTRUM

auch die zahlreichen Binnenfischer. Vor allem mit letzteren hat sich die Liste

FÜR POLAR- UND MEERESFORSCHUNG

der heimischen Fische wie der touristischen Angebote verlängert.

Am Handelshafen 12 // 27570 Bremerhaven Fon 0471.4831-0

Unsere Idee: wir möchten Appetit auf Fisch machen. Nicht auf irgendwel-

www.awi.de

chen, sondern auf den, der vor unseren Küsten und in unseren Seen und Flüssen schwimmt. Weil er auf kurzen Wegen frisch auf unsere Teller kommt.

DEUTSCHER FISCHEREI-VERBAND e. V.

Weil dieser Fisch ein wunderbares hochwertiges Lebensmittel ist aus einer

Venusberg 36 // 20459 Hamburg

natürlichen Ressource, die sich immer wieder selbst erneuert, wenn man gut

Fon 040.314884

mit ihr umgeht. Und weil unsere Fischer genau das tun. Denn wer würde

www.deutscher-fischerei-verband.de

schon den Ast absägen, auf dem er sitzt. Zudem wird der Fischerberuf von Generation zu Generation weitergegeben. So ist langfristiges Handeln Eh-

EUCC – DIE KÜSTEN UNION

rensache.

DEUTSCHLAND e. V. Friedrich-Barnewitz-Str. 3 // 18119 Warnemünde

Uns geht es aber auch darum, Fischer und Kunde zusammenzubringen. Um

Fon 0381-5197279

Vertrauen aufzubauen und um die kleinen, regionalen Vermarktungswege zu

www.eucc@eucc-d.de

stärken. Aber auch um die Hoheit über unsere Lebensmittel nicht nur einigen wenigen zu überlassen. Im Falle der kleinen Küsten- und Binnenfischer geht

FISCH VOM KUTTER

es dabei vielfach auch einfach um das wirtschaftliche Überleben. In den gro-

24235 Stein Ellernbrook

ßen Handelsstrukturen können viele nicht mehr mithalten. Außerdem fänden

Fon 0160.96716899

wir es einfach traurig, wenn das traditionelle Fischereihandwerk aussterben

www.fisch-vom-kutter.de

und in den Häfen nur noch elegante Freizeityachten liegen würden. LANDESAMT FÜR LANDWIRTSCHAFT, Es geht uns um Genuss und Erlebnis. Gibt es etwas Schöneres als beim Ein-

LEBENSMITTELSICHERHEIT UND FISCHEREI

kauf auf das Meer oder einen stillen See zu blicken. Wer hört nicht gerne Ge-

MECKLENBURG-VORPOMMERN

schichten von Menschen, die bei jeder Jahreszeit draußen in der Natur noch

Thierfelderstraße 18 // 18059 Rostock

mit den eigenen Händen arbeiten? Und was ist köstlicher als ein wirklich

Fon 0381.40350

frischer Fisch? Wir wissen es nicht… Nicole Knapstein, landaktiv e. V.


LANDESFISCHEREIVERBAND MECKLEN-

MINISTERIUM FÜR LANDWIRTSCHAFT,

BURG-VORPOMMERN e. V.

UMWELT UND VERBRAUCHERSCHUTZ

IMPRESSUM

Siedlung 18a // 19065 Görslow

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Herausgeber:

Fon 03860.56030

Paulshöher Weg 1 // 19061 Schwerin

landaktiv - Verein für ökologische

www.lfvmv.de

Fon 0385.5886561

Landwirtschaft, umweltgerechte

www.regierung-mv.de/Landesregierung/lm

Fischerei und Gesundheit in

LANDESFORSCHUNGSANSTALT FÜR

Mecklenburg Vorpommern e. V.,

LANDWIRTSCHAFT UND FISCHEREI

SLOW FISH

Lindenstraße 26 c, 18347 Ostseebad Dierhagen, www.landaktiv-mv.de

INSTITUT FÜR FISCHEREI

Piazza XX Settembre, 5

Mecklenburg-Vorpommern // 18276 Gülzow

12042 Bra (Cuneo), Italien

Fon 0381.8113401

slowfish@slowfood.com

Konzeption, Text und Redaktion: Nicole Knapstein,

www.landwirtschaft-mv.de SUSTAIN SEAFOOD

Ostseebad Dierhagen,

VEREIN ZUR FÖRDERUNG EINER

www.fischeinkaufsführer.de

VEREIN FÜR ÖKOLOGISCHE LANDWIRT-

NACHHALTIGEN FISCHEREI e. V.

Regina Witt, Randowtal

SCHAFT, UMWELTGERECHTE FISCHEREI

Hoddebülldeich 17 // 25924 Emmelsbüll

Evelyn Schönheit, Hamburg

UND GESUNDHEIT IN MECKLENBURG-

Fon 038226.53531

evelyn-schoenheit.de

VORPOMMERN e. V.

www.sustainseafood.de

LANDAKTIV

Fotografien:

Lindenstraße 26 c // 18347 Ostseebad Dierhagen Fon 038226.53531 www.landaktiv-mv.de

THÜNEN-INSTITUT FÜR

Sebastian Dorbrietz, Braunschweig,

OSTSEEFISCHEREI

www.sebastian-dorbrietz.com

Alter Hafen Süd 2 // 18069 Rostock NATURLAND

Fon 0381.8116 102

Layout:

VERBAND FÜR ÖKOLOGISCHEN

www.thuenen.de/of

Manja Liehr, Maren Brennecke

LANDBAU e. V.

Mädchenkollektiv, Braunschweig

Kleinhaderner Weg 1 // 82166 Gräfelfing

www.maedchenkollektiv.de

Fon 089.8980820 www.naturland-fisch.de

Auflage: 30.000 Stück Redaktionsschluss: November 2016

FRISCH VOM FISCHER — Der Fischeinkaufsführer für Mecklenburg-Vorpommern  

Mit der neuen Ausgabe können wir Ihnen endlich einen Überblick über das ganze Land geben. Sie lernen die Küstenfischer aus Vorpommern-Rügen...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you