Kneissl Touristik: Tagesfahrten 2024

Page 1

Tagesfahrten 2024 Kultur intensiv  |

Musicals, Shows, Kabarett, Opern, Operetten, Konzerte


Tagesfahrten mit Kneissl Touristik Das Interesse an hochwertigen Shows, Musical-, Operetten- und Opernaufführungen sowie großen OpenairVeranstaltungen ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Nachstehend finden Sie ausgewählte Tagesfahrten-Angebote mit neuen Zielen und interessanten Themen bis Sommer 2024. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Zustiegsplan für Busreisen

Kleingedrucktes

Bei unseren Tagesfahrten verwenden wir moderne Reisebusse mit

PRG (Katalog „Europa 2024“, S. 229) sowie die Reisebedingungen von

onellen Virenfiltern. Bei Erkältungssymptomen bitte im Bus zum

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters - angepasst an das Kneissl Touristik (Katalog „Europa 2024“, S. 225 – 228). Mindestteilnehmerzahl bei Busreisen: 20 Personen

Notwendige Katalogkorrekturen stehen auf unserer Website: www.kneissltouristik.at/de/katalogkorrekturen

verstellbaren Sitzen, Bordtoilette, Aircondition und hochfunktiSchutz der Mitreisenden vorsorglich eine Maske tragen! Bei anhaltenden Minus-Temperaturen können Bordtoiletten nicht in Betrieb genommen werden. In den Bussen darf nicht geraucht werden.

Veranstalter: Kneissl Touristik GmbH., 4650 Lambach GISA-Zahl: 17465083.

Wir behalten uns Änderungen der bestätigten Sitzplätze im Bus aus organisatorischen Gründen vor. In Ausnahmefällen (bei geringer

Eintrittskarten / Kategorien

Die Eintrittskarten können nur nach Kategorien bestätigt werden. In den Theatern und Opernhäusern bzw. Veranstaltungsorten sind die Kategorien über das gesamte Haus verteilt, wodurch wir Plätze nicht im Parkett oder im Rang, sondern jeweils nur in der gebuchten Kategorie bestätigen können. Der Veranstalter hat keinen Einfluss auf die Zuteilung der Karten. Wir bemühen uns aber, für zusammengehörende Kunden nebeneinanderliegende Sitzplätze zu bekommen. Spiel- und Besetzungspläne beziehen sich auf die bestätigten Infor-

mationen zum Datum der Drucklegung dieses Kataloges – Besetzungs-

und Programmänderungen sind vorbehalten. Diese berechtigen weder zu einer Preisänderung noch zur Rückgabe der Karten.

Anzahlung / Restzahlung

Eine Anzahlung von 20% des Buspreises ist bei Buchung oder spä-

Teilnehmerzahl) können auch kleinere Busse (tw. ohne Bordtoi­ lette) zum Einsatz kommen.

OST 2 Zustiegsort Uhrzeit Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 8.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 8.20 Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger ABC-Imbiss geg. Ibis-Hotel) 9.00 Enns West-Autobahnabfahrt / Pendlerparkplatz 9.20 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 9.45

OST 5 Zustiegsort Uhrzeit Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 13.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 13.20 Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger ABC-Imbiss geg. Ibis-Hotel) 14.00 Enns West-Autobahnabfahrt / Pendlerparkplatz 14.20 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 14.45

testens 8 Tage nach Buchung zu zahlen – frühestens 11 Monate vor der Reise. Die Restzahlung ist aufgrund rechtlicher Bestimmungen zur Kundengeldabsicherung frühestens 20 Tage vor Reiseantritt zu bezahlen.

Die Eintrittskarten sind zur Gänze bei Buchung zu bezahlen.

Stornogebühren Tagesfahrten / Eintrittskarten 1. Tagesfahrten mit Opern-, Operetten-, Musical-, Revue-, Show-, Schauspielbesuch, Liederabend, Konzert oder Open Air: bis 16. Tag

vor Reiseantritt

30 % vom Pauschalpreis

bis 3. Tag

vor Reiseantritt

80 % vom Pauschalpreis

ab 2. Tag

vor Reiseantritt

100 % vom Pauschalpreis

2. Tagesfahrten ohne Musik- oder Sprechtheater, Liederabend, Konzert, Open Air: bis 30. Tag

vor Reiseantritt

10 % vom Pauschalpreis

bis 3. Tag

vor Reiseantritt

30 % vom Pauschalpreis

ab 2. Tag

vor Reiseantritt

100 % vom Pauschalpreis

Die Eintrittskarten sind bei allen Reisen, unabhängig vom Stornierungszeitpunkt, zur Gänze (zuzüglich Vorverkaufsgebühr) zu bezahlen.

Reise-

OST 6 Zustiegsort Uhrzeit Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 (Aufpreis: € 2,–) 14.00 Wels-Hbhf. / Dr. Schauer Str., Reisebus-Haltestelle (Aufpreis: € 2,–) 14.20 Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger ABC-Imbiss geg. Ibis-Hotel) 15.00 Enns West-Autobahnabfahrt / Pendlerparkplatz 15.20 Amstetten-Autobahnabfahrt Amstetten West / Pendlerparkplatz 15.45

CO2-Kompensation Mit Kneissl beruhigt reisen. Wir kompensieren die Emissionen Ihrer Busreise und aller Transportwege bei unseren Reisen weltweit. Wir kooperieren mit der an der BOKU angesiedelten Kompetenzstelle für Klimaneutralität. Ab Jänner 2024 wird die im Reisepreis bereits enthaltene Ökoabgabe dem Projekt „Nachhaltige Ziegelproduktion und energieeffizientes Kochen für vulnerable Haushalte im Südsudan“ übermittelt. Weiterführende Informationen finden Sie unter: https://www.kneissltouristik.at/de/Klimaschutz/

bedingungen Kneissl Touristik Fahrpläne

2

Titelbild: „Aida“ © Steinbruch St. Margarethen Bild Rückseite: „Das Phantom der Oper“ © VBW

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024


1 1 Holiday on Ice „A NEW DAY“ © Holiday on Ice

2

2 „OVo“ © Cirque du Soleil

Holiday on Ice „A NEW DAY“ Wien

Stadthalle Ein Spektakel zum 80-jährigen Show-Jubiläum Eingebunden in eine spannende Erzählung verbindet A NEW DAY atemberaubenden Eiskunstlauf mit einer ergreifenden Geschichte. Gemeinsam mit weltbekannten Songs ist A NEW DAY ein grandioses Gesamtkunstwerk. Die ZuschauerInnen erleben unseren Planeten und die Wunder des Lebens durch die Augen der Hauptdarstellerin Aurora, einem sensiblen Wesen aus einer anderen Welt. A NEW DAY öffnet die Herzen und Augen für das einmalige Geschenk, als Mensch auf dieser bunten Welt leben zu dürfen. Vielleicht ist jetzt genau die richtige Zeit, uns daran zu erinnern….

Cirque du Soleil „OVO“ Wien Stadthalle

„OVO“, die Arena-Show von Cirque du Soleil, ist ein rasantes, farbenfrohes und skurriles Kaleidoskop in überragender artistischer Perfektion. Die Zuschauer stürzen kopfüber in die Welt der Insekten, in der es vor Leben wimmelt. Lautstarke turbulente Szenen wechseln sich mit stillen gefühlvollen Momenten ab. Ein mysteriöses, großes Ei gibt allen Schauspielern, Artisten und Clowns mit ihren Insektenverkleidungen und -charakteren Rätsel auf. Das große kontrastreiche Krabbeln in schillernden, an natürlichen Formen angelehnten Kostümen und Kulissen, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. TERMIN

So., 04.02.2024

TERMIN Sa., 27.01.2024 Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien zur

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 2. Fahrt nach Wien zur Stadthalle. Möglichkeit zu ­einem Stadtbummel entlang der nahegelegenen

Stadthalle. Möglichkeit zu einem Stadtbummel entlang der nahege-

Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen Imbiss. Zu Mittag Besuch der

legenen Mariahilfer Straße bzw. zu ­einem kleinen Imbiss. Am Abend

Show „OVO“, Beginn 13.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden. Nach Vorstellungs-

­Besuch der Holiday-on-Ice-Show „­ A NEW DAY“ in der Wiener Stadt-

ende Rückfahrt nach Oberösterreich.

halle, Beginn 19.00 Uhr - Dauer ca. 2 h 15 Min. Um ca. 22.15 Uhr Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

Busfahrt BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT HOLIDAY ON ICE Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie A

€ 80,–

Kategorie A (Kind bis 15 Jahre)

€ 43,–

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024

BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT CIRQUE DU SOLEIL - OVO inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 123,–

Kategorie 2

€ 113,–

Kategorie 3

€ 98,–

Kinder bis 14 Jahre - Kategorie 1

€ 101,–

Kinder bis 14 Jahre - Kategorie 2

€ 93,–

Kinder bis 14 Jahre - Kategorie 3

€ 82,–

Wien Shows

3


1 1 „Rock me Amadeus - Das Falco Musical“ © VBW

„Rock me Amadeus Das Falco Musical“ Wien

„Das Phantom der Oper“ Wien

„ROCK ME AMADEUS“ erzählt die aufregende und bewegende Geschichte vom Wiener Musiker Hans Hölzel. Die selbst erschaffene Kunstfigur „Falco“, seine unvergesslichen Songs sowie sein exzentrisches und charismatisches Auftreten ließen ihn in kürzester Zeit weltberühmt werden. Neben Falcos größten Hits erwartet Sie in dem spektakulären und gleichzeitig berührenden Musical eine aufregende Reise durch Emotionen, Erfolge, Eskapaden und die immer wiederkehrende Zerrissenheit des „Falken“, die tiefe Einblicke in sein Innerstes verspricht.

„DAS PHANTOM DER OPER“, eines der berühmtesten Musicals aller Zeiten, kehrt nach Wien zurück. Die romantisch-tragische Geschichte und die atemberaubend schöne Musik von Andrew Lloyd Webber, mit allen weltbekannten Songs, darunter „Die Musik der Nacht“, „Denk an mich“, „Das Phantom der Oper“, „Mehr will ich nicht von dir“ oder „Maskenball“ werden das Publikum auch nach so vielen Jahren wieder verzaubern. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Musical-Abend voll großer Emotionen, unsterblicher Liebe und packender Leidenschaft.

Ronacher

Raimund Theater

TERMINE Sa., 23.03.2024

TERMINE Sa., 04.05.2024

Sa., 15.06.2024

Sa., 23.03.2024

Sa., 04.05.2024

Sa., 15.06.2024

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien -

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien zum

Ausstiegsstelle Stadtpark/Kursalon Hübner oder Weiskirchnerstraße,

Raimund Theater (nur wenige Gehminuten von der Mariahilfer Straße

Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Besuch des Musicals „Rock

entfernt). Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Besuch des Musicals

me Amadeus - Das Falco Musical“ im Ronacher, Beginn 19.30 Uhr. Nach

„Das Phantom der Oper“ im Raimund Theater, Beginn 19.30 Uhr. Nach

Vorstellungsende (ca. 22.15 Uhr) Rückfahrt nach Oberösterreich.

Vorstellungsende (ca. 22.15 Uhr) Rückfahrt nach Oberösterreich.

Busfahrt

Wien

2

2 „Das Phantom der Oper“, Maskenball © CML

BU MAWE

Busfahrt

BU MAWRR

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

EINTRITT ROCK ME AMADEUS - DAS FALCO MUSICAL Inkl. Gebühr für Garderobe / Juniortickets (-16 Jahre) und Seniorenermäßigung (60+) für alle Termine auf Anfrage!

EINTRITT DAS PHANTOM DER OPER Inkl. Gebühr für Garderobe / Juniortickets (-16 Jahre) und Seniorenermäßigung (60+) für alle Termine auf Anfrage!

Kategorie A

€ 139,–

Kategorie A

€ 139,–

Kategorie B

€ 129,–

Kategorie B

€ 129,–

Kategorie C

€ 109,–

Kategorie C

€ 109,–

Kategorie D (auf Anfrage)

€ 89,–

Kategorie D (auf Anfrage)

€ 89,–

Kategorie E (auf Anfrage)

€ 49,–

Kategorie E (auf Anfrage)

€ 49,–

Musicals

4

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024


1 1 „West Side Story“ © Volksoper

2

2 „La Traviata“ © Barbara Pálffy/Volksoper Wien

„West Side Story“ Wien

„La Traviata“ Wien

So wie William Shakespeares Romeo und Julia in rivalisierende Familien hineingeboren werden, sind Maria und Tony mit rivalisierenden Banden verbunden. Trotz aller Widrigkeiten verlieben sie sich ineinander. Maria willigt ein, mit Tony durchzubrennen. Doch Tony erhält eine gefälschte Nachricht, die besagt, dass Maria tot sei … Leonard Bernsteins fantastisch mitreißende Musik und Songs wie „Maria“ oder „Tonight“ … erobern das Publikum im Sturm, und das seit Jahrzehnten. Übrigens fand die erste deutschsprachige Aufführung der „West Side Story“ in der Volksoper Wien statt!

In Vergnügen und Ausgelassenheit die Krankheit ertränken, den Schmerz weglachen! So hielt es Violetta Valéry – bevor sie sich in Alfredo Germont verliebte. Wenigen Monaten des vollkommenen Glücks folgt das jähe Erwachen in einer Welt, in der Konvention und Moralvorstellungen mehr bedeuten als ehrliche Emotion. Eine der berührendsten Liebesgeschichten der Opernliteratur begeistert in der zeitlosen Inszenierung Hans Gratzers.

Volksoper

Volksoper

TERMIN

TERMIN Sa., 23.03.2024

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien

Sa., 27.01.2024

zum Stadtpark/Kursalon Hübner. Möglichkeit zu einem kurzen Stadt­

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien zum Stadtpark/Kursalon Hübner. Möglichkeit zu einem kurzen Stadt­

bummel in der Innenstadt bzw. zu einem Imbiss. Abends Transfer zur Volksoper und Besuch der Oper „La Traviata“ - Beginn 19.00 Uhr – Dauer ca. 2h 45 Min. Gegen 22.30 Uhr Rückfahrt nach OÖ.

bummel in der Innenstadt bzw. zu einem Imbiss. Abends Transfer zur Volksoper und Besuch des Musicals „West Side Story“ in der Volks­

Busfahrt

oper - Beginn 19.00 Uhr - Dauer ca. 2,5 h. Gegen 22.30 Uhr Rückfahrt

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

nach OÖ.

ab Wels, Lambach

€ 60,–

Busfahrt

BU MAWV

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette

BU MAWV

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT LA TRAVIATA Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 110,–

Kategorie 3

€ 80,–

EINTRITT WEST SIDE STORY Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 110,–

Kategorie 3

€ 80,– Wien Musical Oper

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024

5


1 1 „Elisabeth - Das Musical Open Air“ © Herwig Prammer

2

1

2 © Kabarett Simpl

„Elisabeth - Das Musical Open Air“ Wien

Kabarett Simpl Wien „Luft nach unten“ bzw. „... bis einer weint!“

Konzertante Aufführung im Ehrenhof von Schloss Schönbrunn

Seit 30 Jahren dauert der Siegeszug dieses ErfolgsMusicals nun schon an. 2024 wird es zum letzten Mal am Original-Schauplatz, dem Ehrenhof von Schloss Schönbrunn, zu sehen sein. Einen passenderen Rahmen für die dramatische und berührende Geschichte über Leben, Wirken und Leiden der Kaiserin von Österreich kann es kaum geben. Mit herausragenden Solisten und hochkarätigem Ensemble, begleitet vom Orchester der Vereinigten Bühnen Wien, wird das erfolgreichste deutschsprachige Musical ergreifend in Szene gesetzt.

Seit 110 Jahren bellt der Bulli, das Wahrzeichen des Kabarett Simpl, in der Wollzeile. Mit dem Jahr 2019 bekam der Bulli ein neues altes Herrl: Nach mehr als 15 Jahren kehrte Michael Niavarani als künstlerischer Leiter zurück an das Kabarett Simpl. Er übernahm das älteste durchgängig bespielte Kabarett der Welt. Für Kabarettfreunde hat das Simpl immer Saison: „Luft nach unten“ ist ein humorvoll-bissiger GesellschaftsKommentar zu Politik und Inflation und „…bis einer weint“ ein Best-of aus 100 Jahren Simpl, von Farkas bis Niavarani und retour – ein Gastspiel von Bernhard Murg und Stefano Bernardin.

TERMIN Sa., 29.06.2024

TERMINE MAI und JUNI in Ausarbeitung

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien zum Westbahnhof. Möglichkeit zu einem individuellen Stadtbummel

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Wien zum

entlang der nahegelegenen Mariahilfer Straße bzw. zu einem kleinen

Stadtpark/Kursalon Hübner. Möglichkeit zum Stadtbummel in der In-

Imbiss. Anschließend Transfer zum Schloss Schönbrunn und Besuch

nenstadt bzw. für einen Imbiss. Besuch der Revue „Luft nach unten“

der konzertanten Aufführung des Musicals „Elisabeth“ im Ehrenhof

bzw. „... bis einer weint“ im Kabarett Simpl, Beginn 20.00 Uhr - Dauer

von Schloss Schönbrunn - Beginn 20.30 Uhr. Nach Vorstellungsende

ca. 2 h 30 Min. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich.

(ca. 23.00 Uhr) Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt Busfahrt

BU MAWS

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), ­Bordtoilette und Aircondition

BU MAWK

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 60,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette EINTRITT KABARETT SIMPL

in Ausarbeitung

EINTRITT ELISABETH - DAS MUSICAL OPEN AIR Wien Musical

Kategorie B

€ 139,–

Kategorie C

€ 129,–

Kabarett

6

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024


1 1 Steinbruch St. Margarethen © Andreas Tischler

2

2 „My Fair Lady“, Seefestspiele Mörbisch © Seefestspiele Mörbisch

„Aida“ St. Margarethen

„My Fair Lady“ Seefestspiele Mörbisch

Oper im Steinbruch

Mit „Aida“ hat Giuseppe Verdi eine große Oper über die Unsterblichkeit der Liebe geschaffen. Der Altmeister der italienischen Oper trifft für jede Stimmung genau den richtigen, mitreißenden Ton. Mit den lyrischen Arien Aidas, Radames verträumter Romanze „Celeste Aida“ oder dem opulenten Triumphmarsch hat Verdi unsterbliche Ohrwürmer der Opernliteratur geschaffen. TERMIN Sa., 10.08.2024

Seebühne Mörbisch + Mark Seibert als Professor Higgins

Eliza Doolittle stammt aus ärmlichen Verhältnissen und beherrscht nicht einmal ordentlich ihre Muttersprache. Sie ist von der Gesellschaft ausgeschlossen und lebt davon, Souvenirs auf der Straße in London zu verkaufen. Professor Henry Higgins macht es sich zur Aufgabe, Eliza in eine feine Dame zu verwandeln und ihr gesamtes Leben zu verändern. Ob das gelingt, erfahren Sie 2024 bei den Seefestspielen Mörbisch.

Tagesfahrt: Anreise wie rechts zu „My Fair Lady“. Um 19.00 Uhr Fahrt zum Römersteinbruch St. Margarethen, dessen Leitha-Kalk u.a. auch zum Bau des Stephansdomes und anderer Wiener P ­ rachtbauten ­verwendet wurde. Besuch der Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi - Beginn um 20.00 Uhr. Nach Ende der Vorstellung (ca. 23.30 Uhr) Rückfahrt nach ­Ober­österreich, Ankunft in Linz ca. 3.00 Uhr.

TERMIN Sa., 10.08.2024

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt über Alland und Eisenstadt nach Rust: Möglichkeit zum Abendessen oder zu einem

Busfahrt ab Linz, Amstetten

BU MAOT

€ 68,– ab Wels, Lambach

€ 70,–

individuellen Rundgang in der „Stadt der Störche“. Im Stadtbild finden sich zahlreiche Bürgerhäuser aus dem 16. - 19. Jh. mit schön restaurierten Fassaden und reizvollen malerischen Toren wie dem Seetor (1715).

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

2001 wurde die Ruster Altstadt gemeinsam mit der Region Neusiedler See in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten aufgenommen. Um 19.00 Uhr Fahrt nach Mörbisch zur Bühne der Seefestspiele und

EINTRITT AIDA inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr

Besuch des Musicals „My Fair Lady“ - Beginn um 20.00 Uhr. Nach Ende

Kategorie 1

€ 143,– Kategorie 4 (auf Anfrage)

€ 72,–

der Vorstellung (ca. 23.00 Uhr) Rückfahrt nach Oberösterreich, Ankunft

Kategorie 2

€ 115,– Kategorie 5 (auf Anfrage)

€ 54,–

in Linz um ca. 3.00 Uhr.

Kategorie 3

€ 94,–

!

HINWEIS: Die Seefestspiele Mörbisch und Oper im Steinbruch behalten sich vor, den Beginn der Vorstellung bei Schlechtwetter um bis zu 1 Stunde zu verschieben. Es wird versucht, die Vorstellung auch bei Schlechtwetter durchzuführen - wir empfehlen daher bei der Wahl Ihrer Kleidung zu berücksichtigen, dass es eventuell regnen und kalt sein könnte. Bitte verzichten Sie auf Regenschirme. Sollte dennoch eine Vorstellung witterungsbedingt abgesagt werden, so erhalten Sie, wenn dies nach weniger als 60 Minuten (Mörbisch) bzw. 45 Minuten (St. Margarethen) Spielzeit geschieht, den auf der Karte abgedruckten Kartenpreis refundiert. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass weder der Buspreis noch sonstige Leistungen refundiert werden können!

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024

Busfahrt ab Linz, Amstetten

BU MAMT

€ 68,– ab Wels, Lambach

€ 70,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT MY FAIR LADY inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 2 (auf Anfrage)

€ 104,– Kategorie 5 (auf Anfrage)

€ 78,–

Kategorie 3

€ 94,– Kategorie 6 (auf Anfrage)

€ 69,–

Kategorie 4

€ 85,– Kategorie 7 (auf Anfrage)

€ 59,–

St. Margarethen Mörbisch Festspiele

7


1 1 Schloss Haindorf

© Barbara Pallfy/Point of View

2

2 Gars am Kamp © Adrian Pfeffer

„Gräfin Mariza“

„L‘elisir d‘amore Der Liebestrank“ Gars

Operette Langenlois

„Komm‘ mit nach Varasdin!“ Wer könnte sich dieser Einladung, noch dazu in Form der unwiderstehlich schwungvollen Musik Emmerich Kálmáns, entziehen? Im Operettensommer 2024 verwandelt sich Haindorf zum Schloss der Gräfin Mariza. Die scheinbar kühle Millionärin kann sich vor zudringlichen Verehrern kaum retten, doch sie wartet auf den „Edelmann und Kavalier“, der ihr von einer Handleserin vorausgesagt wurde. TERMIN

Sa., 03.08.2024

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Melk, ­weiter durch die Wachau nach Krems und Langenlois - Aufenthalt in der bekannten Weinstadt. Am Abend Besuch der Operette „Gräfin Mariza“ von Emmerich Kálmán vor dem stimmungsvollen Schloss Haindorf Beginn um 20.30 Uhr. Um ca. 23.30 Uhr Rückfahrt nach OÖ.

Oper Burg Gars

Liebe, Leidenschaft, Humor und eine Extraportion ItaloCharme gehen eine unnachahmliche Symbiose mit der romantischen Naturkulisse der Burg Gars ein. Im Herzen des Kamptals erwartet Opernfans zum 35. Jubiläum der Oper BURG GARS eine Inszenierung, die vor italienischer Lebenslust und Gefühl pur nur so sprüht. Bezaubernd leichtfüßige Melodien tun ihres dazu, dass Sie sich inmitten einer jugendlichen Sommerromanze unter Sternen wiederfinden. Sommeroper par excellence, unterhaltsam und unverstärkt. TERMIN

Sa., 03.08.2024

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt nach Melk, weiter durch die Wachau nach Krems und Langenlois - Aufenthalt und

Busfahrt

BU MALS

€ 56,–

Abend Weiterfahrt nach Gars und Besuch der Oper „Der Liebestrank“

ab Wels, Lambach

€ 58,–

von Gaetano Donizetti in der romantischen Babenberger Burgruine -

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT GRÄFIN MARIZA inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

!

Haindorf Operette Gars Oper

8

Möglichkeit zu einem Spaziergang durch die bekannte Weinstadt. Am

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 79,50 Kategorie 2

€ 73,– Kategorie 3

€ 54,50

HINWEIS: Der Veranstalter ist bemüht, die Aufführungen auch bei ­unbeständiger Witterung durchzuführen. Die Mitnahme ­entsprechender Kleidung wird empfohlen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Unterbrechungen der Vorstellungen von bis zu 60 Minuten vorzunehmen, um die gesamte Aufführung der Operette zu ­ermöglichen. Im Falle von Niederschlag bei Vorstellungsbeginn oder eines Schlecht­wettereinbruchs innerhalb der ersten 60 Minuten der Spielzeit, bei dem die Veranstaltung abgesagt oder ­abgebrochen ­werden muss, wird der Kartenpreis (ohne Bearbeitungsgebühr) ­rückerstattet. Eine Absage kann ausschließlich von der Festspielleitung vor Ort ausgesprochen werden. Tritt Schlechtwetter nach einer Spielzeit von 60 Minuten oder nach Beginn der Pause ein, so wird die Vorstellung ersatzlos und ohne Rückerstattung des Kartenpreises abgebrochen.

Beginn um 20.00 Uhr. Nach Vorstellungsende um ca. 23.00 Uhr Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

BU MAGK

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 56,–

ab Wels, Lambach

€ 58,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT DER LIEBESTRANK inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie A

!

€ 81,– Kategorie B

€ 75,– Kategorie C

€ 64,–

HINWEIS: Die Vorstellungen finden grundsätzlich bei jeder ­ itterung statt. Wir empfehlen, bei zweifelhafter Witterung warme W ­Kleidung und Regenschutz mitzubringen (keine Regenschirme). Sollte ­aufgrund der Witterung ein Beginn um 20.00 Uhr nicht möglich sein, ist die Intendanz verpflichtet, bis zu 1 Stunde zuzuwarten. Sollte eine V ­ orstellung nicht stattfinden können oder endgültig unter einer ­Spielzeit von 45 Min. abgebrochen werden, erhalten Sie den ­Kartenpreis (ohne Bearbeitungsgebühr) rückerstattet. Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024


1 1 Wolkenturm Grafenegg © Klaus Vyhnalek

2

2 Julia Kleiter

„Operettenzauber“ Grafenegg Sommerklänge Wolkenturm Mit Julia Kleiter und Benjamin Bruns

«Freunde, das Leben ist lebenswert»: Die berühmte Devise des Octavio aus Franz Lehárs „Giuditta“ lassen sich Operettenliebhaber:innen nicht zweimal sagen. Auch wenn sie deshalb nicht unbedingt ausnahmslos „Nachtschwärmer“ sein müssen, die Carl Michael Ziehrer musikalisch verewigt hat, kennen sie doch die „geheimen Anziehungskräfte“, die der Untertitel von Josef Strauss’ himmlischem Walzer „Dynamiden“ nennt. Und an welchem magischen Ort ließe sich nach Noten von Robert Stolz mit größerer Berechtigung feststellen, dass die ganze Welt himmelblau sei, als am Wolkenturm in Grafenegg? TERMIN Sa., 13.07.2024

„Filarmonica della Scala de Milano“ Grafenegg Festival

Wolkenturm - ML: Riccardo Chailly Rudolf Buchbinder, Klavier Hektische Betriebsamkeit, poetischer Trost in Liebe und Natur, tänzerische Zerstreuung – doch immer drohen dramatisch gesteigerte Selbstzweifel: Pjotr Iljitsch Tschaikowskis aufwühlende Fünfte ist die mittlere seiner drei großen Schicksalssymphonien. Erst im Finale gelingt es Tschaikowski, die Stimmung ins Positive zu wenden – dann aber mit triumphaler Geste: ein geradezu kathartisches Musikerlebnis. Hinzu tritt Edvard Griegs nicht minder populäres Klavierkonzert: bewegende Poesie, die Echos einer einzigartigen Landschaft und deren Volksmusik, verbunden mit pianistischer Virtuosität und symphonischer Verarbeitung. TERMIN

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 6 (Seite 2). Fahrt auf der Autobahn bis Melk und weiter durch die Wachau zum Schloss Grafenegg.

So., 01.09.2024

Genießen Sie das wunderschöne Ambiente des Schlossparks bei einem

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 6 (Seite 2). Fahrt auf der Auto-

Spaziergang und lassen Sie sich in Toni Mörwalds Picknick-Pavillon

bahn bis Melk und weiter durch die Wachau zum Schloss Grafenegg.

verwöhnen. Um 20.00 Uhr Besuch des Konzertes „Operettenzauber“

Genießen Sie das wunderschöne Ambiente des Schlossparks bei einem

im Wolkenturm. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich.

Spaziergang und lassen Sie sich in Toni Mörwalds Picknick-Pavillon verwöhnen. Am Abend Besuch des Konzerts „Filarmonica della Scala

Busfahrt

BU MAGF

Bus ab Linz, Enns, Amstetten

€ 56,–

Bus ab Wels, Lambach

€ 58,–

de Milano“ im Wolkenturm – Beginn 19.15 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT OPERETTENZAUBER Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

€ 83,–

Kategorie 2

€ 72,–

Kategorie 3

€ 62,–

€ 56,–

Bus ab Wels, Lambach

€ 58,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition EINTRITT FILARMONICA DELLA SCALA DE MILANO Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie 1

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024

BU MAGF

Bus ab Linz, Enns, Amstetten

€ 155,– Kategorie 2

€ 137,– Kategorie 3

Grafenegg

€ 111,–

Konzerte

9


1 1 „Klassik unter Sternen“ mit Elīna Garanča © Roland Rudolph

„Klassik unter Sternen“ Elīna Garanča and Friends

„Der goldene Regenbogen“ Krumau

Das Stammpublikum von „Klassik unter Sternen“ schätzt seit langem den besonderen Charme und das Flair der Veranstaltung: Die fast mystische Umgebung des Stiftes Göttweig, hoch über der Donau, bildet die Kulisse für die wunderschön beleuchtete Freilichtbühne. Dazu ein Programm mit einem Mix aus klassischen Opernarien und bekannten internationalen Liedern, das sowohl für erfahrene Opernfans, als auch für Einsteiger viel zu bieten hat.

Einmal in eine andere Welt und Zeit entrücken, an Kobolde, Feen und das Gute im Menschen glauben. Eingebettet in eine wundervolle Fantasiestory rund um den mysteriösen Iren Finian, seine Tochter Sharon und ein magisches Stück Gold erleben Sie traumhafte Musik, die einst auch Fred Astaire zum Lächeln brachte.

Stift Göttweig

13.20 Uhr, in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger ABC-Imbiss

Tagesfahrt: Abfahrten lt. Fahrplan OST 5 (Seite 2). Fahrt bis Melk und

­gegenüber Ibis-Hotel) um 14.00 Uhr. Fahrt über Bad Leonfelden an die tschechische Grenze und weiter über Hohenfurth nach Krumau. Mit

weiter durch die Wachau nach Krems. Möglichkeit zu einem Bummel

einer Stadtführerin erkunden Sie Krumau, das bezaubernd am Ufer der

durch die Altstadt, die seit 2000 zum U ­ NESCO-Weltkulturerbe „Kul-

Moldau liegt. Krumau beeindruckt mit der Renaissanceburg der Fami-

turlandschaft Wachau“ gehört, sowie zu einem Imbiss. Anschließend

lie Schwarzenberg und zahlreichen historischen Bauten. Am Abend

Fahrt zum nahegelegenen Stift Göttweig südlich der Donau. Am Abend

Besuch der Musical Love Story „Der goldene Regenbogen“, Beginn um

Besuch des Konzertes „Klassik unter Sternen“ mit Elīna Garanča and

20.30 Uhr. Das Naturtheater mit seiner drehbaren Zuschauertribüne

Friends im herrlichen Ambiente des Stifts­hofes Göttweig – Beginn

führt Sie durch die einzelnen Abschnitte, indem es sich immer wieder

19.30 Uhr. Nach Konzertende um ca. 22.00 Uhr Rückfahrt nach Ober-

neuen Bühnenbildern zuwendet. Nach Ende der Vorstellung (ca. 23.00

österreich.

Uhr) Rückfahrt nach OÖ.

Busfahrt

BU MASG

Busfahrt und Reiseleitung

BU MCKR

ab Linz, Enns, Amstetten

€ 56,–

ab Linz

€ 56,–

ab Wels, Lambach

€ 58,–

ab Wels, Lambach

€ 58,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

LEISTUNGEN • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition • 2-stündige Stadtführung in Krumau Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

EINTRITT KLASSIK UNTER STERNEN Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Konzert

TERMIN Do., 15.08.2024

13.00 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauer Straße, Reisebushaltestelle um

Mi., 03.07.2024

Krumau

Freilichttheater Krumau

Tagesfahrt: Abfahrt in Lambach-Kneissl Touristik, Linzer Str. 4 um

TERMIN

Göttweig

2

2 Krumau © nuinthesky - stock.adobe.co

Kategorie 3

€ 170,– Kategorie 4

€ 145,–

EINTRITT DER GOLDENE REGENBOGEN Inkl. € 5,– Bearbeitungsgebühr Kategorie B

€ 58,–

Musical

10

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024


1 1 Jonas Kaufmann © Gregor Hohenberg / Sony Music

2

2 Salzburg, Domplatz © Tourismus Salzburg

Chorkonzert „Messa da Requiem“

Großes Festspielhaus – ML: Sir Antonio Pappano Mit Jonas Kaufmann, Michele Pertusi, Judit Kutasi, Masabane Cecilia Rangwanasha Verdis „Messa da Requiem“ ist wohl die berühmteste unter den Totenmessen, konnte und wollte doch der Komponist seine spezielle Opernhandschrift nicht verleugnen. Wir freuen uns daher auf ein klangopulentes Verdi-Requiem – dafür sorgen unter der Leitung von Antonio Pappano das ausgezeichnete Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, der Coro dell‘Accademia Nazionale di Santa Cecilia und der Bachchor Salzburg. Sowie ein illustres Solistenensemble, bestehend aus Masabane Cecilia Rangwanasha, Judit Kutasi, Jonas Kaufmann und Michele Pertusi.

„Jedermann“ Salzburger Festspiele

Domplatz (Gr. Festspielhaus bei Schlechtwetter) Und wieder wird ein neues Jedermann-Kapitel bei den Salzburger Festspielen aufgeschlagen. Die unerwartete Rochade hat viel Aufsehen gemacht, mit Spannung wird daher der gänzlich neue „Jedermann 2024“ erwartet: Philipp Hochmair, kein Jedermann-Neuling, seine Buhlschaft, die Schweizer Schauspielerin Deleila Piasko, ein Star unter den Nachwuchsschauspielerinnen, und Robert Carsen, der kanadische Opern- und Lichtmagier, wurden mit Vorschusslorbeeren überhäuft. Wir sind neugierig! TERMINE UND KARTENPREISE IN AUSARBEITUNG

Tagesfahrt: Abfahrt in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 11.00 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr. Schauerstraße, Reisebushaltestelle um 11.45 Uhr, in Lambach-Kneissl

TERMIN

Touristik, Linzer Str. 4 um 12.05 Uhr, in Schwanenstadt-Freibad Bushal-

Fr., 29.03.2024

testelle um 12.20 Uhr, in Regau, Autobahnabfahrt/Pendlerparkplatz

Tagesfahrt: Abfahrt in Linz-Hbhf./Reisebusterminal (ehemaliger

um 12.35 Uhr. Fahrt auf der Autobahn nach Salzburg - Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt. Am späten Nachmittag Besuch des

ABC-Imbiss gegenüber Ibis-Hotel) um 13.30 Uhr, in Wels-Hbhf./Dr.

Schauspiels „Jedermann“ am Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen

Schauerstraße, Reisebushaltestelle um 14.10 Uhr, in Lambach-Kneissl

Festspielhaus), Beginn 17.00 Uhr. Nach Vorstellungsende Rückfahrt

Touristik, Linzer Str. 4 um 14.30 Uhr und in Regau, Autobahnabfahrt/

nach Oberösterreich.

Pendlerparkplatz um 15.00 Uhr. Fahrt auf der Autobahn nach Salzburg - Möglichkeit zu einem Bummel in der Altstadt. Am Abend Besuch des

Busfahrt

Chorkonzerts „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi. Mit Jonas Kauf-

Bus ab Linz, Wels, Lambach, Schwanenstadt, Vöcklabruck

mann, Masabane Cecilia Rangwanasha, Judit Kutasi, Michele Pertusi, ML: Sir Antonio Pappano. Beginn um 19.00 Uhr. Nach Konzertende um ca. 21.00 Uhr Rückfahrt nach Oberösterreich. Busfahrt

BU MASF

€ 45,–

ab Linz, Wels, Lambach, Regau

BU MASF

€ 45,–

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand), Bordtoilette und Aircondition

!

HINWEIS: Die offizielle Buchungsfreigabe erfolgt im Februar 2024 gerne nehmen wir Ihre verbindliche Anmeldung schon jetzt entgegen.

LEISTUNG • Fahrt mit Reisebus mit verstellbaren Sitzen (****Sitzabstand) und Bordtoilette Salzburger

EINTRITT CHORKONZERT inkl. 12 % Bearbeitungsgebühr Kategorie 2

€ 215,– Kategorie 3

Kneissl Touristik Tagesfahrten 2024

€ 148,– Kategorie 4

€ 114,–

Festspiele

11


Mehr entdecken mit Kneissl Touristik Europa 2024

Nordland 2024

Fernreisen 2024

Tagesfahrten 2024

Vielfalt zuhause |

Inklusive StädteReisen, MusikReisen, WanderReisen

von Nord bis Süd, Indischer Ozean, Ganz weit und doch so nah | Afrika Orient, Asien, Ozeanien, Amerika

Naturwunder pur |

Kultur intensiv |

Großbritannien, Irland, Skandinavien, Färöer, Island, Grönland

Musicals, Shows, Kabarett, Opern, Operetten, Konzerte

Österreichische Post AG, Info.Mail Entgelt bezahlt


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.