Issuu on Google+

Fachgerechte Montage von Fenster- und T체relementen Bausch채den vermeiden Gesundheitsrisiko durch Schimmelpilzbildung verhindern Energiekosten sparen Umwelt entlasten


WISSEN MACHT DEN MEISTER

Das Unternehmen Berner Die Berner Unternehmensgruppe ist einer der europaweit führenden Direktvertreiber bei der Rund-um-Leistung im Kleinteile-Geschäft für die professionelle Anwendung im Bauund Kfz-Handwerk und in der Industrie Über 7.000 engagierte Mitarbeiter sorgen für die Zufriedenheit unserer Kunden Im direkten Kontakt beraten – allein in Deutschland – über 700 Außendienstmitarbeiter Interessenten und Kunden 400 Mitarbeiter im Innendienst sorgen für eine schnelle Abwicklung und eine hohe Lieferbereitschaft von 98 % Ein ausgereiftes Logistiksystem gewährleistet, dass nahezu alle Artikel jederzeit verfügbar und innerhalb von 24 bis maximal 48 Stunden beim Kunden sind Berner betreut über 100.000 Kunden in Deutschland 2


INHALT Wissen macht den Meister

Seite

2

Die Vorteile der fachgerechten Montage

Seite

4

Regelwerke & Bauphysik

Seite

5

Warum luftdichtes Bauen?

Seite

6

Es gibt eine Lösung

Seite

7

Abdichtungssystem Energy

Seite

8–9

Systeme nach Stand der Technik

Seite 10 – 23

Flexband Energy System

Seite

10 – 12

Fensterbandkleber Energy/Systemkleber Energy

Seite

13

Flexleisten Energy

Seite

14 – 15

Fugendichtband-Fensterband System

Seite

16 – 17

Silikon-Fensterband System

Seite

18

Dichtstoff Energy System

Seite

19

Flexband EPDM Energy/Anschlussdichtband

Seite

20 – 21

Pistolenschaum Energy

Seite

22

Stopfwolle Flex

Seite

23

Möglichkeiten der Fensterbefestigung

Seite 24 – 34

Distafix

Seite

25 – 28

Betofix

Seite

29 – 31

Metallhülsendübel

Seite

33

Bohrer

Seite

34

Anmeldung Seminar Fenstermontage

Seite

35

Produkte für die Montage/Demontage

Seite 36 – 39 3


VORTEILE DER FACHGERECHTEN MONTAGE Der Bauherr . . . ■ ■ ■ ■

spart Energie sichert sich ein angenehmes Raumklima – keine Zugluft dauerhafter Schutz vor Bauschäden an Fenster und Mauerwerk verringert ein Gesundheitsrisiko durch Schimmelpilzbildung, welche z.B. Allergien auslösen

Der Handwerker . . . ■ hat für jede Baustelle das passende System ■ erfüllt die gesetzlichen Forderungen ■ einfache und kostengünstige Verarbeitung der Materialien Der Bauträger oder Architekt . . . ■ bietet seinem Kunden im Alt- oder Neubau eine fachgerechte, kostengünstige Lösung ■ erfüllt die Voraussetzungen, einen Luftdichtigkeitstest zu bestehen (Blower-Door-Test) ■ spart Heizenergie, dadurch verminderte Belastung der Umwelt durch CO2

4


REGELWERKE & BAUPHYSIK Was sind die rechtlichen Grundlagen? Die Energieeinsparverordnung bewertet den gesamten Energieverbrauch des Gebäudes. Sie schreibt vor, dass Fugen der Außenhülle entsprechend dem Stand der Technik dauerhaft luftundurchlässig abgedichtet werden müssen. Die „DIN 4108-7 Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden“ erläutert diese Abdichtung im Detail. Der Energiepass wird erhöhte Energieverbräuche anzeigen. Dies wird zur Überprüfung von Abdichtungen führen und Fehler aufdecken. Daher ist eine sorgfältige Ausführung der Abdichtungsarbeiten notwendig.

Entwicklung des Heizwärmebedarfs in KW/m2 im Jahr Die Entwicklung im Bereich der Gebäudeerstellung zeigt eindeutig den hohen Stellenwert der Wärmedämmung und der „luftdichten Anschlüsse“.

Der Heizwärmebedarf nimmt durch eine stärkere Dämmung und eine luftdichte Gebäudehülle stets ab. 10 KW ~ ca.1l Heizöl

5


WARUM LUFTDICHTES BAUEN? Warum ist luftdichtes Bauen so wichtig? Kalte und warme Luft haben das Bestreben sich auszugleichen. Dadurch zieht es an undichten Fenstern. Gleichzeitig bindet warme Luft wesentlich mehr Feuchtigkeit als kalte Luft. Aus diesem Grund fällt an kalten Oberflächen oder in kalten Fugen Tauwasser aus. Das ausfallende Wasser (Tauwasser) schädigt die Wärmedämmung, was zusätzlich zu einem erhöhten Energieverbrauch führt. Weiterhin kann es zu Schäden am Bauwerk und zu gefährlicher Schimmelpilzbildung kommen, welche Gesundheitsschäden, z. B. Allergien verursachen kann. Die Investition in eine fachgerechte Montage amortisiert sich innerhalb von ca. 5 bis 6 Jahren.

Außen

Innen

■ Falscher Einbau von Fenster und Türen. Mit der warmen Luft strömt Feuchtigkeit in die Fuge ein.

Energieverluste bei undichten Fugen Grundlage: 20 Fenster, 1 Monat, Temperaturdifferenz 20 ºC, Heizölpreis 0,50 €/l

■ Die Folge kann Schimmelbildung sein.

6

■ Undichte Fugen verursachen nicht nur Bauschäden, sondern auch Mehrkosten für Energie und belasten die Umwelt mit CO2 .


ES GIBT EINE LÖSUNG Das Berner Energy System zur fachgerechten Fensterbefestigung und Fensterabdichtung Auf jeder Baustelle trifft man auf andere Voraussetzungen zum Fenstereinbau. Im Neu- und Altbau gilt jedoch:

„innen dichter als außen!“ Dies bedeutet innen luftdicht – außen schlagregendicht und diffusionsoffen.

Außen

Innen

■ Richtiger Einbau von Fenster und Türen. Es bildet sich kein Tauwasser.

Das Ebenenmodell zeigt 3 B ereic he auf:

7


ABDICHTUNGSSYSTEM ENERGY

8


Berner Abdichtungssysteme Energy „innen dichter als außen!“ Außen Abdichtung

Fugendichtband BG1 oder BG2

Flexband Mono Duo oder Uni außen

Flexleiste außen

EPDM Flexband außen

X

XX

XX

XX

X

Vliesband Innen

XX

XX

XX

XX

XX

Flexband Mono Duo und Uni Innen

XX

XX

XX

XX

XX

Flexleiste innen

XX

XX

XX

XX

XX

Anschlussdichtband (Holzbau)

XX

XX

XX

XX

X

Innen

Acryl

Silikon

Mindestfugenbreite bei Dichtstoffen: 10 mm xx x

optimales Dampfdiffusionsgefälle entspricht dem Stand der Technik

9


SYSTEME NACH STAND DER TECHNIK Flexband Energy System Das Flexband gleicht mit seiner innovativen Dehnzone Bauwerksbewegungen aus.

2 Bänder – 1 System Das rote Band ist luftdicht, das weiße Band dampfdiffusionsoffen aber schlagregendicht. Das neuartige Material ist äußerst flexibel und leicht zu verarbeiten. Das Vlies ist überputzbar.

Flexband System mit Butylklebestreifen ■ Die innovative Dehnungszone des Flexbandes

für ebenes Mauerwerk

Flexband MONO Innen/Außen mit Butylkleber Mono = die Klebestreifen befinden sich auf einer Bandseite ArtikelNr. 002124 002125 002128 002130

Innere Abdichtung Befestigung Mittlere Abdichtung Äußere Abdichtung

■ Band immer mit Bewegungsschlaufen befestigen

10

ArtikelBezeichnung Flexband Mono Innen Flexband Mono Innen Flexband Mono Außen Flexband Mono Außen

Breite mm 70 100 70 100

Länge m 20 20 20 20

VPE Stück 5 3 5 3

Farbsystem rot –

luftdicht für den Innenbereich

weiß – dampfdiffusionsoffen und schlagregendicht für den Außenbereich

■ Flexband Mono Innen

■ Flexband Mono Außen


Flexband Energy System Flexband DUO Innen/Außen mit Butylkleber Duo = die Klebestreifen sind wechselseitig auf beiden Bandseiten ArtikelNr. 002132 002133 002136 002137 113675

ArtikelBezeichnung Flexband Duo Innen Flexband Duo Innen Flexband Duo Außen Flexband Duo Außen Primer für Butyl-/Bitumendichtband

Breite mm 70 100 70 100

Länge m 20 20 20 20

VPE Stück 5 3 5 3 1

■ Art-Nr. 113675 Primer 1 l

■ Flexband Duo Innen

■ Flexband Duo Außen

Technische Daten: Flexband MONO, DUO und Uni Außen Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke: Wasserdampfdiffusionswiderstand: Verarbeitungstemperatur:

Sd = 0,048 m 76 μ +5 °C bis +35 °C

Flexband MONO, DUO und Uni Innen Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke: Wasserdampfdiffusionswiderstand: Verarbeitungstemperatur:

Sd = 65,9 m 85800 μ +5 °C bis +35 °C

■ Ebenes Mauerwerk: Für dauerhafte Verklebung gut andrücken

11


Flexband Energy System für unebenes Mauerwerk

Flexband Uni Innen zur Verarbeitung mit Flexband-/ oder Systemkleber ArtikelNr. 005507 005508 005749

ArtikelBezeichnung Flexband Uni Innen Flexband Uni Innen Flexband Uni Innen

Breite mm 70 100 150

Länge m 40 40 40

VPE Stück 5 3 2

Länge m 40 40 40

VPE Stück 5 3 2

Flexband Uni Außen zur Verarbeitung mit Flexband-/ oder Systemkleber ArtikelNr. 005510 005511 005750

ArtikelBezeichnung Flexband Uni Außen Flexband Uni Außen Flexband Uni Außen

Breite mm 70 100 150

■ Flexband Uni Innen

■ Flexband Uni Außen

12


Flexbandkleber Energy ■ Durch sehr gutes Standvermögen sind auch „Über-Kopf-Arbeiten” möglich ■ Kein separater Primer, der Voranstrich wird aus Flexbandkleber hergestellt ArtikelNr. 039702 039701

ArtikelBezeichnung Flexbandkleber Energy Flexbandkleber Energy

Gebinde

Farbe

Kartusche Schlauch

weiß weiß

Inhalt ml 310 600

VPE Stück 25 12

Technische Daten: Hautbildung: Aushärtung: Verarbeitungstemperatur:

ca. 10 bis 15 Minuten, abhängig von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Untergrund ca. 2 bis 3 mm pro Tag +5 °C bis +50 °C Bauteiltemperatur

Kleber in Schlangenlinien anbringen

Systemkleber Energy ■ ■ ■ ■

Hochwertiger, neutraler und elastischer Klebestoff Durch sehr gutes Standvermögen sind auch „Über-Kopf-Arbeiten” möglich Gute Haftung auf Styrodur und Styropor Haftet auch auf leicht feuchtem Untergrund

ArtikelNr. 005573 005574

ArtikelBezeichnung Systemkleber Primer für Systemkleber

Gebinde

Farbe

Schlauch Flasche

grau

Inhalt ml 600 1000

Technische Daten: Hautbildung: Aushärtung: Verarbeitungstemperatur:

ca. 10 Minuten, abhängig von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Untergrund ca. 2 mm pro Tag +1 °C bis +30 °C Bauteiltemperatur

VPE Stück 12 1/6

HINWEISE · In Schlangenlinien mit einer 8 bis 10 mm starken Raupe auftragen. Durch die Schlangenlinien gewährleisten Sie eine breitere Haftung des Bandes und vermeiden Hohlstellen. · Band in Schlaufe legen und gut andrücken (nicht flachdrücken!). · Primer sind wichtig: Sie gewährleisten eine gute Haftung auch bei porösen Untergründen und erstellen eine Sperre, damit die Haftung durch von hinten drückendes Wasser nicht gefährdet wird. 13


Flexleiste Energy Einfache Montage kombiniert mit dauerhafter Sicherheit gemäß den Vorschriften der EnEV

■ Rückseite Flexleiste außen

■ Vorderseite Flexleiste innen

■ Berner Flexleiste – die Kombination zwischen Abdichtungsband und Anputzleiste ■ Zeitsparend, da das Abdichtungsband und die Anputzleiste in einem Arbeitsgang angebracht werden ■ Sicherheit durch dauerhafte Abdichtung zwischen Fensterrahmen und Mauerwerk ■ Mit Anschlag für gerades Aufkleben der Anputzleiste ■ Schutzlasche mit Klebestreifen für Abdeckfolien – einfaches Abkleben der Fenster und anschließend sauberes Abziehen der Schutzlasche Technische Daten: Leiste: PVC mit UV-beständigem, selbstklebenden Schaumstoffband Leistenbreite (gesamt): 12 mm Luftschichtdicke für Außenleiste (weiß): SD-Wert 0,05 m Wasserdampfdiffusionswiderstand für Außenleiste (weiß): 65 μ Luftschichtdicke für Innenleiste (rot): SD-Wert 70 m Wasserdampfdiffusionswiderstand für Innenleiste (rot): 89.740 μ

Innere Abdichtung

Flexleiste Energy 60

Befestigung

Leiste auf Fensterrahmen aufkleben – Band am Mauerwerk ankleben – einputzen – fertig!

Mittlere Abdichtung Äußere Abdichtung

■ Gehrungsschere

14

ArtikelNr. 042898 042899 043738 043739

ArtikelBezeichnung Flexleiste innen Flexleiste außen Flexleiste innen Flexleiste außen

039702 039701 205168 045712

Flexbandkleber Energy 310 ml Flexbandkleber Energy 600 ml Universalreiniger 1 l Gehrungsschere

Leistenlänge m 1,4 1,4 2,5 2,5

Bandbreite mm 60 60 60 60

VPE m 70 70 100 100 25 12 1 1


Schritt 1

Schritt 2

Die Leiste auf Rahmenlänge zuschneiden. Das Band muss in den Ecken jeweils 5 cm überstehen.

Die Leiste auf den vormontierten und ausgeschäumten Rahmen aufkleben.

Schritt 4

Schritt 5

Den Eckbereich mit Flexbandkleber abdichten.

Schritt 7

Entstehende Undichtigkeiten mit Flexbandkleber verschließen.

Das Band mit Flexbandkleber festkleben.

Schritt 8

Die Abdeckfolie auf die Schutzlasche aufkleben und einputzen.

Schritt 3

Eckverbindung: Die Leiste auf Gehrung schneiden oder stumpf stoßen.

Schritt 6

Das Band muss über die Fensterbankverbreiterung überstehen. Fensterbankanschluss mit Flexband herstellen.

Schritt 9

Die Schutzlasche abziehen.

15


SYSTEME NACH STAND DER TECHNIK Fugendichtband-Fensterband System (Flexband Innen oder Vliesband) Das optimale System im Wechselspiel zwischen Luftdichtheit und dampfdiffusionsoffener Außenhülle, insbesondere bei Anschlüssen an Wärmeverbundsystemen.

Vliesband DUO Innen ■ Höchster Wasserdampfdiffusionswiderstand ■ Durchgehende Butylfläche zum Verkleben ArtikelNr. 158242 158241 113675

ArtikelBezeichnung Vliesband Duo Innen Vliesband Duo Innen Primer für Butyl-/Bitumenband 1 l

Breite mm 75 100

Länge m 10 10

VPE Stück 8 6 1

Das Vliesband kann überputzt oder überstrichen werden.

Luftdichte Verklebung in den Ecken.

Technische Daten: Vliesband DUO Innen Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke: Sd = 404 m Wasserdampfdiffusionswiderstand nach DIN 52615: 448700 μ Verarbeitungstemperatur: + 5 °C bis + 40 °C

16


Fugendichtband Energy BG1 und BG2 ArtikelNr. 041358 041359 041361 041362 041363 041364 041365 041366 041367 041368 041369 041370

ArtikelBezeichnung Fugendichtband BG 1 10/2 Fugendichtband BG 1 10/3 Fugendichtband BG 1 10/4 Fugendichtband BG 1 15/3 Fugendichtband BG 1 15/4 Fugendichtband BG 1 15/6 Fugendichtband BG 1 20/4 Fugendichtband BG 1 20/6 Fugendichtband BG 1 20/8 Fugendichtband BG 1 25/10 Fugendichtband BG 1 30/12 Fugendichtband BG 1 30/16

Fugentiefe mm 10 10 10 15 15 15 20 20 20 25 30 30

Fugenbreite mm 2 3 3–7 3 3–7 5 – 10 3–7 5 – 10 7 – 12 8 – 15 10 – 18 13 – 24

Kartoninhalt m 3775 300 240 200 160 112 120 84 66 42 26 40

VPE Stück 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

041371 041372 041373 041374 041375 041376 041377 041379 041380 041381

Fugendichtband BG 2 10/2 Fugendichtband BG 2 10/3 Fugendichtband BG 2 10/4 Fugendichtband BG 2 15/3 Fugendichtband BG 2 15/4 Fugendichtband BG 2 15/6 Fugendichtband BG 2 20/4 Fugendichtband BG 2 20/6 Fugendichtband BG 2 20/8 Fugendichtband BG 2 20/10

10 10 10 15 15 15 20 20 20 20

2 3 3–7 3 3–7 5 – 10 3–7 5 – 10 7 – 12 8 – 15

360 300 240 200 160 100 120 75 66 45

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Technische Daten: Farbe: Schlagregendichtigkeit: Fugendurchlässigkeit: Wasserdampfdiffusionswiderstand: Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke Beispiel Fugentiefe 15 mm: Baustoffklasse:

Fugendichtband Energy BG1 grau > = 600 Pa a< 0,1 m3 < 100 μ

Fugendichtband Energy BG2 anthrazit < = 600 Pa a< 0,1 m3 < 100 μ

Sd = < 1,5 m B1 (schwer entflammbar)

Sd = < 1,5 m B2 (normal entflammbar)

Fugentiefe

Fugenbreite

17


SYSTEME NACH STAND DER TECHNIK Silikon-Fensterband System (Flexband innen oder Vliesband) Die Lösung für sichtbare Abdichtungen im Außenbereich, z. B. im Renovierungsbereich bei Anschlüssen an sichtbares Mauerwerk (Vorsicht bei Naturstein)

Innere Abdichtung Vliesband DUO Innen oder Flexleiste, siehe Seite 14/16 Flexband Mono, Duo oder Uni, siehe Seite 10 – 12

Äußere Abdichtung Silikon Bau neutral ArtikelNr. 043195 043196 043197 043198 043199 043200 043201 043202 043203 043207 043208

ArtikelBezeichnung Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral Silikon Bau neutral

Inhalt ml 310 310 310 310 310 310 310 310 310 310 310

Farbe

VPE Stück transparent 24 weiß 24 grau 24 braun 24 schwarz 24 eiche 24 eiche-hell 24 hellgrau 24 buche 24 transparent 24 weiß 24

Fassadendichtstoff ■ Keine Randzonenverschmutzung – ideal für Naturstein ■ Überstreichbar, pilzhemmend ■ Sehr gute Haftung ArtikelNr. 043234 043235

18

ArtikelBezeichnung Fassadendichtstoff Fassadendichtstoff

Inhalt ml 290 290

Farbe weiß grau

VPE Stück 12 12


Dichtstoff Energy System Im Renovierungsbereich finden häufig keine Putzarbeiten statt. Eine Lösung zur fachgerechten Abdichtung bieten Dichtstoffe in der Kombination Acryl innen – Silikon außen. Eine Hinterfüllschnur gewährleistet die Zweiflankenhaftung und eine gleichmäßige Dichtstofftiefe. Alle Systeme erfüllen die Anforderungen nach dem Stand der Technik.

Acryldichtmasse für die Innenabdichtung ArtikelNr. 043174 043175 043176

ArtikelBezeichnung Acryldichtmasse Acryldichtmasse Acryldichtmasse

Inhalt ml 310 310 310

Farbe weiß grau braun

VPE Stück 24 24 24

Silikon Bau neutral und Fassadendichtstoff für die Außenabdichtung, siehe Seite 18 Hinterfüllschnüre ArtikelNr. 136226 136221 136222 136223 136224 136225

ArtikelBezeichnung Hinterfüllschnur Hinterfüllschnur Hinterfüllschnur Hinterfüllschnur Hinterfüllschnur Hinterfüllschnur

Ø mm 6 10 15 20 25 30

Fugenbreite mm 5 8 10 15 15 15

VPE Stück 100/500 100/500 100/500 50/250 50/250 50/250

Technische Daten: Acryldichtmasse Wasserdampfdiffusionswiderstand: Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke bei 10 mm Dichtstofftiefe: max. Fugenbreite: min. Fugenbreite: Dehnungsausgleich:

3.200 μ

Silikon Bau neutral 1.500 μ

Sd = 32 m 25 mm 5 mm bis max. 12,5 %

Sd = 15 m 30 mm 5 mm bis 25 %

■ Verarbeitung Hinterfüllschnur

19


Flexband EPDM Energy Schwellenausbildung Folgende Kriterien sind bei der Abdichtung von Außen- und Fenstertüren zu beachten: 1. Schutz der seitlichen und unteren Außenwand – dauerhaft dichte Anschlüsse 2. Beachtung der Abdichtungshöhen 150 mm zur wasserführenden Ebene 3. Bei Unterschreitungen dieser Höhe sind flankierende Maßnahmen notwendig, z.B. Vordach, Wasserablauf etc. Grundlage DIN 18195 Bauwerksabdichtungen Das Flexband EPDM dient zur äußeren Abdichtung von unteren Anschlüssen bei Haustüren, Balkon-/Terrassentüren, bodenständigen Fenstern zum Perimeterbereich bzw. Sockelbereich sowie Wintergärten und Fassaden gemäß DIN 18195

Flexband EPDM außen für die Außenabdichtung ■ ■ ■ ■

Extrem witterungs- und temperaturbeständig Hohe Dehnbarkeit Sehr belastbar, somit eine hohe Reißfestigkeit Nicht überputz-/überstreichbar

ArtikelNr. 045479 045480 045481 045482 045483

ArtikelBezeichnung Flexband EPDM Flexband EPDM Flexband EPDM Flexband EPDM Flexband EPDM

Breite mm 100 150 200 250 300

Technische Daten: Materialstärke: Wasserdampfdiffusionswiderstand: Wasserdampfdiffusionsäuivalente Luftschichtdicke: Reißfestigkeit: Scherfestigkeit: Dehnfähigkeit: Baustoffklasse (DIN 4102):

20

0,75 mm 32.000 μ Sd-Wert = 24 m > 6,5 N/mm2 > 25 kN/m min 300 % B2 P-NDS04-531

Länge m 25 25 25 25 25

VPE Stück 1 1 1 1 1


EPDM Flexbandkleber ■ Hervorragende Verklebung auf Beton, Putz, Stahl, Aluminiumblechen und auf allen üblichen Untergründen ■ Bei sach- und fachgerechter Vorbereitung des Untergrundes ist kein Primer erforderlich ■ Lässt sich mit einer Spachtel verstreichen ■ Sehr gute Witterungs- und Temperaturbeständigkeit ArtikelNr. 045478

ArtikelBezeichnung EPDM-Flexbandkleber

Gebinde

Farbe

Schlauch

schwarz

Inhalt ml 600

VPE Stück 12

Technische Daten: Chemische Basis: Styrolkautschuk, pastös, lösemittelhaltig Dichte: ca. 1,1 g/cm3 Temperaturbeständig: bis +60 °C Verbrauch: ca. 200 bis 300 g/m2

Ablüftzeit: ca. 30 Sekunden Offene Zeit: ca. 20 Minuten

Anschlussklebeband für die Innenabdichtung Luftdichter Anschluss von Platten oder Folien in der Holzrahmenbauweise, z.B. Plattenstöße, Anschluss von Fenstern etc. ■ Verhindert Wärmeverlust und Feuchtschäden ■ Einseitig haftstarker Klebstoff ■ Nicht überputz-/überstreichbar ArtikelNr. 002123

ArtikelBezeichnung Anschlussklebeband

Stärke mm 0,3

Breite mm 60

Länge m 25

VPE Stück 15

21


Pistolenschaum Energy ■ Die besondere Rezeptur ermöglicht eine extrem hohe Ausbeute ■ Der Schaum geht sofort nach dem Austritt aus der Pistole sehr stark auf, daher ist eine genaue Dosierung möglich und der Schaum drückt weniger nach ■ Geringes Nachdrücken und kein Abfall, weniger Verschmutzungen ■ Kleine, handliche Dose garantiert eine einfache Verarbeitung, z.B. in Ecken oder im oberen Leibungsbereich ■ Farbe betongrau oder altweiß, passt sich gut den Baustellenfarben an ■ Sehr gute Schall- und Wärmedämmung ■ Prüfzeugnisse über Schalldämmung, Wärmeleitfähigkeit, Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit ■ Verarbeitung auch bei Minusgraden möglich ArtikelNr. 039833 046974

ArtikelBezeichnung Pistolenschaum Energy Pistolenschaum Energy

Gebinde

Farbe

Spraydose Spraydose

betongrau altweiß

Inhalt ml 500 750

VPE Stück 12 12

Technische Daten: Schalldämmung: Wärmeleitfähigkeit: Ausbeute freigeschäumt: Klebefrei: Baustoffklasse:

61 DB vom ift Rosenheim 0,0354 W/mK geprüft vom MPA Bau Hannover bis 40 Liter/60 Liter nach 6 bis 10 Minuten B2 nach DIN 4102

■ Energy Schaum = geringes Nachdrücken kein Abfall und weniger Verschmutzungen

22

■ Extremes Aufgehverhalten = starkes Nachdrücken, viel Abfall und schlechter Haftgrund für die Abdichtung


Stopfwolle Flex ■ Zur Dämmung von Hohlräumen, Fenster- und Türanschlüssen ■ Die Flächen müssen vollständig und lückenlos bis zur geforderten Dichte ausgestopft werden ArtikelNr. 023313

ArtikelBezeichnung Stopfwolle Flex

Gewicht kg 10

VPE Stück 1

Technische Daten: Material: lose Steinwolle, ohne Bindemittel Schmelzpunkt: +1.000 °C Brandverhalten: A1 nicht brennbar Wärmeleitkoeffizient bei Einbaudichte 100 kg/m3 und +10 °C: 0,036 W/mK

23


FENSTERBEFESTIGUNG

24


Die mechanische Fensterbefestigung Das Befestigungsmaterial muss . . . ■ die auftretenden Kräfte aufnehmen und ins Mauerwerk sicher ableiten ■ die zu erwartenden Bewegungen des Elementes aufnehmen Die Befestigung gewinnt durch die zunehmend größeren und schwereren Elemente immer mehr an Bedeutung.

Je nach Untergrund kommen zur Befestigung in Frage:

1. Distanzschraube Distafix Für einfaches und leichtes Eindrehen in Kunststoff-, Alu- und Holzfenster. ■ Durch die spannungsfreie Montage entfallen die Distanzklötze: Die Abdichtung zum Mauerwerk kann ohne Hindernisse erfolgen Keine Verklotzung, z.B. in der Sanierung bei geringen Fensterfugen Einsparung von Montagezeit zwischen 40 % bis 60 % ■ Verstärkungsrippen im Gewinde und eine gehärtete Oberfläche gewährleisten: Leichtes Eindrehen in den Rahmen – Korrekturmaßnahmen ohne Probleme durch mehrfaches Ein- und Ausdrehen möglich Erhöhung des Bruchdrehmomentes ■ Sicherer Halt auch in schwierigem Mauerwerk, z.B. Gasbeton, Porotonziegel oder im Renovierungsbereich durch Einsatz eines Nylondübels ■ Zusätzlicher Effekt durch erhöhten Schallschutz und Reduzierung von Wärmebrücken

25


Geprüfte Qualität Unsere Distanzschrauben • Distafix 20 6/10 • Distafix 45 6/10 • Distafix 45 7/11,5 sind vom Institut für Fenstertechnik (ift) in Rosenheim geprüft und garantieren höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards

ift-Prüfung Distafix Einbruchhemmende Fenster müssen gemäß DIN V 18054/ ENV 1627 an den Befestigungspunkten druckfest hinterfüttert werden

Distafix 45 7/11,5 Die aufwendige Hinterfütterung mit Keilen entfällt bis zur Widerstandsklasse WK2 bzw. WK 3 bei Holzständerbauweise

■ Hinterfütterung entfällt

Ihr Vorteil: Montage wird einfacher, günstiger und schneller ➜ Hinterfütterung entfällt ➜ Einfachere und schnellere Fugenabdichtung ➜ Geprüfte Sicherheit 26


Distafix Distanzschraube 20 6/10 Antrieb TX 25 blau verzinkt, zu verarbeiten mit Dübel Ø 8 mm ArtikelNr. 825760 825778 825794 825808 825824 825832

ArtikelBezeichnung Distanzschraube Distafix 20 6/10 Distanzschraube Distafix 20 6/10 Distanzschraube Distafix 20 6/10 Distanzschraube Distafix 20 6/10 Distanzschraube Distafix 20 6/10 Distanzschraube Distafix 20 6/10

Gesamtlänge mm 100 120 135 150 180 200

VPE Stück 200 100 100 100 100 100

Distafix Distanzschraube 45 6/10 gehärtet

Verstärkungsrippen

Antrieb TX 25 blau verzinkt, zu verarbeiten mit Dübel Ø 8 mm ArtikelNr. 170063 170064 170065 170066 170067

ArtikelBezeichnung Distanzschraube Distafix 45 6/10 Distanzschraube Distafix 45 6/10 Distanzschraube Distafix 45 6/10 Distanzschraube Distafix 45 6/10 Distanzschraube Distafix 45 6/10

Gesamtlänge mm 100 120 135 150 180

Ø 2 mm 6,0 Ø 1 mm 10,0

VPE Stück 200 100 100 100 100

Ø 2 mm 6,0 Ø 1 mm 10,0

Distafix Distanzschraube 45 7/11,5 gehärtet Antrieb TX 30 blau verzinkt, zu verarbeiten mit Dübel Ø 10 mm ArtikelNr. 162486 162487 162488 162489

ArtikelBezeichnung Distanzschraube Distafix 45 7/11,5 Distanzschraube Distafix 45 7/11,5 Distanzschraube Distafix 45 7/11,5 Distanzschraube Distafix 45 7/11,5

Gesamtlänge mm 120 135 150 180

VPE Stück 200 100 100 100

Ø 2 mm 7,0 Ø 1 mm 11,5

27


Verarbeitung mit Berner Nylondübel Ø 8 mm und 10 mm

Distafix 20 und 45 6/10: Dübel-Ø 8 mm

Stärke des Befestigungsmaterials

Distanz- Verankerungstiefe bereich

+ 5 mm

ArtikelNr. 051900 286443 286460

ArtikelBezeichnung Universaldübel CLASSICfix Hohlsteindübel Hollowframefix Hohlsteindübel Hollowframefix

ØxL mm 8 x 40 8 x 80 8 x 120

Bohrloch-Ø mm 80 90 130

VPE Stück 100 100 100

ØxL mm 10 x 50 10 x 90

Bohrloch-Ø mm 50 100

VPE Stück 50 100

Farbe

Schraubenlänge

Distafix 45 7/11,5: Dübel-Ø 10 mm ■ Universaldübel CLASSICfix für Vollbaustoffe

ArtikelNr. 051918 051799

ArtikelBezeichnung Universaldübel CLASSICfix Hohlsteindübel Hollowframefix

■ Hohlsteindübel HOLLOWFRAMEfix

■ Hohlsteindübel HOLLOFRAMEfix mit Hülse für Lochbausteine und Porenbeton

Abdeckkappen für Distafix 1

2

5

8

28

3

6

9

4

7

10

11

BildNr. 1 2 3 4 5 6 7

ArtikelNr. 825883 834262 834270 834289 825859 825875 825840

ArtikelBezeichnung Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25

RAL Nr. 8012 1011 1002 1006 1015 7035 9016

mahagoni eiche fichte kiefer elfenbein grau weiß

VPE Stück 50 50 50 50 50 50 50

8 9 10 11

444106 444108 444176 890029

Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30

9016 8017 8012 1011

weiß dunkelbraun mahagoni eiche

50 50 50 50


Rahmenschraube Betofix Schnelle und einfache Montage direkt im Untergrund ■ Kopfdurchmesser: 7,5, 8 und 11 mm ■ Länge: 40 – 302 mm ■ verzinkt

Rahmenschrauben Betofix K7/K8/K11 Betofix K7: ■ Kleiner Kopf für die oberflächenbündig versenkte Schraubenmontage ■ Antrieb TX 25 Betofix K8: ■ Antrieb TX 30 – höhere Kraftübertragung Betofix K11: ■ Senkkopfausführung universell einsetzbar. Darüber hinaus sind Rahmenbefestigungen mit Fensterlaschen ebenso möglich wie die Kopplung von Rahmen ■ Antrieb TX 30 Geprüfte Qualität: Unsere Rahmenschrauben Betofix sind vom Institut für Fenstertechnik (ift) in Rosenheim geprüft und garantieren höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards ■ Schrauben passend zum silbernen Beschlag

29


Rahmenschrauben Betofix K7 Antrieb TX 25, Ø 7,5 mm, Kopf-Ø 7 mm, verzinkt ArtikelNr. 169882 169883 169884 169885 169886 169887 169888 169889

ArtikelBezeichnung Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7 Rahmenschraube Betofix K7

Gesamtlänge mm 40 60 80 100 120 132 150 180

VPE Stück 100 100 100 100 100 100 100 100

Gesamtlänge mm 40 60 80 100 120 132 150 180 212 252 302

VPE Stück 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100

Rahmenschrauben Betofix K8 Antrieb TX 30, Ø 7,5 mm, Kopf-Ø 8 mm, verzinkt ArtikelNr. 006425 006470 006471 006472 006473 006430 006474 006476 006434 006435 006436

30

ArtikelBezeichnung Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8 Rahmenschraube Betofix K8


Rahmenschrauben Betofix K11 Antrieb TX 30, Ø 7,5 mm, Kopf-Ø 11 mm, verzinkt ArtikelNr. 169890 169891 169892 169893 169894 169895 169896 169897

ArtikelBezeichnung Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11 Rahmenschraube Betofix K11

Gesamtlänge mm 40 60 80 100 120 132 150 180

VPE Stück 100 100 100 100 100 100 100 100

Farbe

VPE Stück 50 50 50 50 50 50 50

Abdeckkappen für Betofix K7, TX 25 ArtikelNr. 825883 834262 834270 834289 825859 825875 825840

ArtikelBezeichnung Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25 Abdeckkappen Distafix TX 25

RAL Nr. 8012 1011 1002 1006 1015 7035 9016

mahagoni eiche fichte kiefer elfenbein grau weiß

■ Abdeckkappe für Distafix K7/K8

Abdeckkappen für Betofix K8, TX 30 ArtikelNr. 444106 444108 444176 890029

ArtikelBezeichnung Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30

RAL Nr. 9016 8017 8012 1011

Farbe weiß dunkelbraun mahagoni eiche

VPE Stück 50 50 50 50

Abdeckkappen für Betofix K11, TX 30 ArtikelNr. 810738 810746

ArtikelBezeichnung Abdeckkappen Distafix TX 30 Abdeckkappen Distafix TX 30

RAL Nr. 9016 8017

Farbe weiß dunkelbraun

VPE Stück 50 50

■ Abdeckkappen für Betofix K11 Farben siehe Seite 28

31


Metallhülsendübel Verschiedene Kopfformen für jeden Anwendungsbereich, mit Kopflochbohrung für den sicheren Sitz der Abdeckkappen und patentiertem, unverlierbarem Keil

Metallhülsendübel

K 13

Senkkopfschraube mit Kopfbohrung ArtikelNr. 748633 748641 748650 748668 748676 796824 713205

ArtikelBezeichnung WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13 WINDOWfix K 13

ØxL mm 10 x 70 10 x 100 10 x 120 10 x 135 10 x 160 10 x 185 10 x 205

Metallhülsendübel

Klemmstärke max. mm 30 60 80 95 120 145 165

Antrieb TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30

Kopf-Ø mm 13 13 13 13 13 13 13

VPE Stück 100 100 100 100 100 100 100

Kopf-Ø mm 14 14 14 14 14 14 14

VPE Stück 100 100 100 100 100 100 100

K 14

Senkkopfschraube mit Kopfbohrung ArtikelNr. 748684 748692 748706 748714 748722 712005 711205

ArtikelBezeichnung WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14 WINDOWfix K 14

ØxL mm 10 x 70 10 x 100 10 x 120 10 x 135 10 x 160 10 x 185 10 x 205

Klemmstärke max. mm 30 60 80 95 120 145 165

Kunststoffabdeckkappe für ■ Metallhülsendübel WINDOWfix K 13

■ Metallhülsendübel WINDOWfix K 14 ■ Kunststoffabdeckkappe für Metallhülsendübel WINDOWfix K 13 und K 14

32

Antrieb TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30 TX 30

K 13 und K 14

Senkkopfschraube mit Kopfbohrung ArtikelNr. 170330 765546 114855 242225 283592 242233

ArtikelBezeichnung Abdeckkappe Abdeckkappe Abdeckkappe Abdeckkappe Abdeckkappe Abdeckkappe

Farbe dunkelbraun schwarz weiß dunkelbraun schwarz weiß

Ø mm 14,5 14,5 14,5 17 17 17

Verwendung MHD-K 13 MHD-K 13 MHD-K 13 MHD-K 14 MHD-K 14 MHD-K 14

VPE Stück 100/500 100 100/500 100/500 100 100/500


Metallhülsendübel Optimal bei Renovierungsarbeiten, wenn der Untergrund nicht eindeutig definiert ist. Schraubenantrieb PZD 3 ArtikelNr. 114119 114120 114121 114122 114123

ArtikelBezeichnung WINDOWfix Combi MHD-K WINDOWfix Combi MHD-K WINDOWfix Combi MHD-K WINDOWfix Combi MHD-K WINDOWfix Combi MHD-K

ØxL mm 10 x 112 10 x 132 10 x 152 10 x 182 10 x 202

Klemmstärke max. mm 47 67 87 117 137

Antrieb PZ 3 PZ 3 PZ 3 PZ 3 PZ 3

Kopf-Ø mm 13 13 13 13 13

Metallhülsendübel WINDOWfix Combi

VPE Stück 100 100 100 100 100

■ Kombi: zur Befestigung in Lochsteinen

33


Bohrer Hammerbohrer Spitzenhammerbohrer mit aggressiver Hartmetallplatte und vibrationsarmer 4-fach-Spirale ■ Bewährte, robuste Hartmetallplatte ■ Optimierte, großvolumige 4-fach Wendel mit vorgezogenem Spiralansatz

■ Optimierte, kernverstärkte Spiralgeometrie für maximale Bohrmehlabfuhr

ArtikelNr. 172740 172741 172743 172745 172751 172752 172759

ArtikelBezeichnung SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus SUPERspeed SDS-plus

Ø mm 6 6 6,5 6,5 8 8 10

Arbeitslänge mm 200 250 150 250 200 250 200

Gesamtlänge mm 260 310 210 310 260 310 260

VPE Stück 1 1 1 1 1 1 1

Mehrzweckbohrer speziell für Ziegelstein und Porenbeton Kreisrunde Bohrlöcher gewährleisten einen optimalen Halt der Schraube im Bohrloch. Die Ausbruchgefahr am Arbeitsmaterial wird durch den drehenden (nicht schlagenden!) Einsatz des Bohrers reduziert. ArtikelNr. 706477 340103 051357

34

ArtikelBezeichnung ALLrock SDS-plus ALLrock SDS-plus ALLrock SDS-plus

Ø mm 6 8 10

Arbeitslänge mm 230 150 200

Gesamtlänge mm 290 210 260

VPE Stück 1 1 1


FACHSEMINAR

Ja,

Ich möchte gerne an einem Berner Seminar zur fachgerechten Fenstermontage teilnehmen. Bitte senden Sie mir eine Einladung an: Ihre Ansprechpartnerin:

Firma

Straße

Kundennummer

PLZ/Wohnort

Name, Vorname

Telefon

Datum, Unterschrift

Bitte zurücksenden an Fax: 0 79 40 / 1 21 - 1 14 78

Frau Heike Kühner Albert Berner GmbH Bernerstraße 4 D-74653 Künzelsau Tel +49 (0)79 40 - 1 21 - 4 78 Fax +49 (0)79 40 - 1 21 - 1 14 78 heike.kuehner@berner.de www.berner.de · info@berner.de

35


PRODUKTE FÜR DIE MONTAGE

Verglasungsklötze

Montagekonsolen

36

Winbag Montagekissen

Stichsägeblätter Reciprosägeblätter

TX-Bits

Ausgleichskeile

Unterlegkeile

Fensterbankschrauben


Bitumen- und Butylband

PU-Schaumentferner

Vorlegeband

Transportpads

Montage-/Schlauch- und Kartuschenpistolen

Servicespray PTFE Aluminim/PVC Reiniger Silikon-Spray PU-Pistolenreiniger

37


PRODUKTE FÜR DIE MONTAGE

Universalreiniger

Akku- (Schlag-) Bohrschrauber

38

Putztücher

Stichsägen

Andrückrollen

Fugenspachtel-Set

Säbelsägen

Pinsel

Cutter-Messer

Akku-Bohrhämmer


Winkelmessger채te

Laserentfernungsmesser

Wasserwaagen

Teleskopmessst채be

Digitale Ortungsger채te

Thermo Control

Rotationslaser

39


24-Stunden Lieferservice

Ein Gesamtsortiment von

Europaweite Präsenz

25.000 Artikeln

Professionelles

98% aller Artikel ständig auf Lager

C-Teile Management

Albert Berner GmbH · Bernerstraße 4 · D-74653 Künzelsau · Telefon 0 79 40 / 1 21 - 0 · Telefax 0 79 40 / 1 21 - 3 16 · www.berner.de · info@berner.de

Art.-Nr. 967849 – 252-067 (06.07) S Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten!

Absolute Kundenorientierung

Art-Nr. 967849 252-067 (06.07) S Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten!

DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN


Montage von Fenster