Page 1

NnElosUfür Sie

Koste itnehmen zum M ein tellsch52 s e B A b o e Seite sieh

INSPIRATION Lunchtime-Treatments Alternative Heilmethoden Ideen für Ihren Wellnesstag


NEU!

CULTI Raumduft ie Raumdüfte von CULTI sind unvergleichbar. Dezent und mit dem Hang, ebenso glücklich wie süchtig zu machen. Perfekt für jeden, dem Design, Italienisches oder sophisticated Landhausstil wichtig sind. Je nach Raumgröße, Raumtemperatur und Anzahl der verwendeten Stäbe schenkt ein Duft 6–12 Monate Freude.

D

HAMBURG

GROSSER BURSTAH 31

ÖFFNUNGSZEITEN: MO–SA 10–19 UHR TELEFON 040.3698220


EDITORIAL

12/2012 VITAL LIVING

Titelfoto: Jason Stitt - Fotolia; Fotos: , Privat (2), HOP (2), goodluz - Fotolia.com (1), Konstantin Yuganov (1), Kzenon - Fotolia (1), stryjek - Fotolia (1)

Liebe Leserinnen und Leser, herzlich willkommen in der neuen Ausgabe von MEDIvitalis! Wieder haben wir alles gegeben, um Ihnen ein ungewöhnliches, abwechslungsreiches und optisch schönes Heft zu präsentieren. Mit Reportagen, Interviews und Porträts, die wirklich interessant sind. Mit FitnessTrends, die nicht nur Spaß machen, sondern auch gesund und glücklich. Unter dem Motto ganzheitliche Gesundheitsvorsorge berichten wir über Wellness- und Gesundheitsthemen, die Körper und Geist in Einklang bringen. Das Top-Thema in dieser Ausgabe lautet Rückenfit und präsentiert neue und interessante Dienstleistungen, die Ihren Rücken stärken und Beschwerden lindern. Bei unserem Besuch im medizinischen Therapiezentrum MOVE in Hamburg erfuhren wir beispielsweise, dass ein gesunder Rücken häufig einhergeht mit einer gesunden Psyche. In der neue Serie „Hamburgs beste Heiler“ stellen wir Ihnen interessante Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten vor und berichten über Methoden, die ausschließlich mit den Händen heilen. Zentrale Rolle im Magazin spielen dabei wieder Hamburgs TopAdressen in Sachen Gesundheit, Wellness, Beauty und Fitness! Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes, vor allem aber gesundes Neues Jahr. Herzlichst Ihre Silke Ch. Meyer und Ihr Irfan Yatman

04 Rückenfit – Wege zu einem gesunden Rücken 08 Beauty-M Magazin Entspannung Natur  feelglück  Schenken mit Herz  Aqua Rückenfit +  Eucerin Haut Institut  Lebensfreude Messe  The Baseballs  Wellness-Tees  Amarantus Lounge  Beauty-Lexikon: Lulur  Emmi-dent Professional

48

WELLNESS & FITNESS

GESUNDHEIT

Sanftes Heilen mit den Händen: Wie Berührungen Energieblockaden lösen und Beschwerden lindern

16

FITNESS

Rückentraining mit System

20

WELLNESS Ayurveda – Wohlbefinden und Vitalität für Körper, Geist und Seele

30

WELLNESS

Aura-Soma – Kommunikation zwischen Körper, Seele und der höheren Führung durch Farben

16 Rückentriathlon – Schonen ist out – Belasten in in! 18 Bewegungsmethoden – Körper & Seele im Einklang 19 Fitnesstrend – Functional Training 20 Well Being – Mehr Energie durch Ayurveda 23 Wellness – Ein Tag nur für mich! 26 Medical Fitness – Revitalisierung für Körper, Geist und Seele 28 Fitness-M Magazin – „Fit For Fun“ Fitness-Trend: NIA  Piloxing  TRXTraining  Boxen  Körper in Bestform – Gezielte Figurformung durch HYPOXI  Aktuelle Termine

30 Aura Soma – Die Heilkraft der Farben 32 Weiterbildung – Coach –Beruf mit Zukunft


GESUNDHEIT 34 Hörverlust – Gut hören, aber schlecht verstehen 35 INTERVIEW – Hörsysteme nach Maß 36 Dietrich Grönemeyer– Lebe mit Herz & Seele 38 Prävention –Mit sanften Druck zum Wohlgefühl 41 VTF-S Sportkongress – Hotspot Hamburg Medizin – 42 Beauty-M Lunchtime-Treatments

SERIE: Unternehmensporträt 46 Unternehmensporträt – MOVE Hamburg 48 Sanfte Medizin – Mit Händen heilen 50 Serie: Hamburgs beste Heiler – Sabine Rohwer 54 Medizin-M Magazin – „Neuigkeiten aus der Medizin“ Diese Lebensmittel halten jetzt gesund  Schnelltest: Wie stark ist Ihr Immunsystem  Neujahrsbaden auf Sylt  Nüsse: Gesunder Snack Service: ArztHotline beantwortet Gesundheitsfragen

BEST AGER

Fotos: Jeanette Dietl - Fotolia.com (1), Privat (1)

Melodien für die grauen Zellen, S. 56

www.medivitalis-online.de Sie möchten einen Leser-Tipp bekannt geben? Ein Abo bestellen? Kontakt zur Redaktion aufnehmen? www.medivitalis-online.de ist der schnelle Draht zur gesamten MEDIvitalis-Gruppe. Adresse: MEDIvitalis, Rhein-Ruhr Medienverlag, Postfach 10 15 45, 45015 Essen, info@medivitalis-online.de.

56 Best-A Ager-TTrends „Tipps & Trends“ Mentraltraining: Steigern Sie Ihre Denkfähigkeit  Musik: Singen unterstützt das Gedächtnis  Buch-Tipp: Powerpflanze Rosenwurz  57 Finanzen – Individuelle Bedürfnisse bei der Altersvorsorge

RUBRIKEN 03 Editorial 41 Impressum 58 Vorschau

Wußten Sie...

dass jeder dritte Deutsche regelmäßig unter Rückenschmerzen leidet – das zumindest sagt die Statistik. Rückenchmerzen treten so häufig auf, dass Fachleute sogar von einer Epidemie sprechen. Jedes zweite Schmerzgefühl im Körper kommt vom Rücken.


vital living

RÜCKENFIT

Wege zu einem gesunden Rücken Gezielte Prävention ist das beste Mittel gegen das Volksleiden Nummer eins!

V

on Nackenverspannung über Hexenschuss bis hin zu Bandscheibenvorfällen: Deutschland hat Rückenprobleme. Dabei gestalten sich die Wege zurück in ein schmerzfreies Leben so vielfältig wie die Ursachen. „Einen Königsweg zum gesunden Rücken gibt es nicht, jeder Patient muss individuell mit seinem Krankheitsverlauf betrachtet werden. Jedoch wird in Deutschland noch immer viel zu häufig und auch zu früh operiert“, weiß Dr. Reinhard Schneiderhan, Wirbelsäulenspezialist und Orthopäde aus München. Daher sollten Patienten im Vorfeld verschiedene Therapieansätze in Erwägung ziehen, ehe sie sich im wahrsten Sinne des Wortes unter das Messer legen.

Fotos: Rido-Fotolia (1), Verlag (1)

BEWEGUNG GEGEN SCHMERZEN: PHYSIOTHERAPIE Wer aktiv durchs Leben geht, leidet in der Regel weniger unter Rückenbeschwerden, denn Bewegung stärkt die Muskulatur. Doch auch im Akutfall hilft es nicht immer, den Rücken zu schonen. Physiotherapie lautet der erste Ansatz, der eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten umfasst, um das physiologische Gleichgewicht wiederherzustellen. Dies gilt sowohl präventiv, bei leichten Beschwerden als auch zur Rehabilitation nach einem operativen Eingriff. Die eingesetzten Maßnahmen richten sich dabei immer nach der Art der Verletzung oder Erkrankung. „Sowohl äußere Anwendungen mit Wärme oder Kälte als auch eine manuelle oder eine Elektrotherapie regen gezielt die Muskeln der Patienten an. Daneben muss der Patient in der Regel auch aktiv mitarbeiMEDIvvitalis 05


vital living

ten und unter Anleitung gezielt mit Übungen Muskulatur und Gelenke stärken“, erklärt Dr. Schneiderhan. Auch Massagen wirken bei Rückenschmerzen oft lindernd.

RICHTIGE BEWEGUNG STÄRKT DIE WIRBELSÄULE Bewegung beugt Rückenschmerzen nicht nur vor, sondern kann bestehende Leiden am sensiblen Kreuz beseitigen. „Speziell für den Rücken ist jede Aktivität besser als Rumlümmeln auf dem Sofa", erklärt Dr. med. Reinhard Schneiderhan. Schon ein längerer Spaziergang lindert leichte Schmerzen. Auch Fahrradfahren und kleine gymnastische Übungen zwischendurch halten die Wirbelsäule gesund. Menschen, die sich nach jahrelanger Pause wieder regelmäßig sportlich betätigen wollen, empfiehlt Dr. Schneiderhan vorab eine gesundheitliche Kontrolle beim Arzt, der auch Tipps für passende Sportarten gibt. Moderne Mediziner raten meist zu einer sytematischen Kräftigungstherapie, wie sie heute in jedem gesundheitsorientiert arbeitenden Fitnessstudio angeboten wird. Am Anfang bietet es sich an, nach und

TOP-ADRESSEN IN HAMBURG

BÄDERLAND

Eine perfekte Kombination aus großer Angebotsvielfalt, gesunder Bewegung und effektivem Training. finden Sie im Aqua-Fitness Kursangebot von Bäderland. Hotline: (0 40) 18 88 90  www.baederland.de

SPORTSPASS E.V.

Der Kurs Rücken-Spezial richtet sich an alle, deren Rückengesundheit bereits beeinträchtigt ist und die daher besondere Probleme mit der Wirbelsäule haben.  www.sportspass.de

06 MEDIvvitalis

nach wieder in sportliche Aktivitäten einzusteigen. Im Studio wird der Einsteiger dazu einem fast medizinisch akribischen Fitnesstest unterzogen, in dem auch die persönlichen Belastungsgrenzen eindeutig definiert werden. Bestimmte Sportarten sind danach geradezu Pflicht, andere dagegen stehen auf dem Index. Fitness-Experten unterscheiden dabei low-impact-Disziplinen mit gelenkschonenden Übungen von high-impact-Programmen. Und weil manchmal die Psyche die Quelle der Rückenbeschwerden sein kann, hilft auch hier regelmäßiges Training und Sport. In dem Maße, wie sich die Beweglichkeit verbessert, hellt sich auch die Stimmung auf, nehmen die Furcht vor Schmerzen und die Sorgen um die Gesundheit und die Zukunft ab. Ein positiveres Gefühl zum Körper und die Verbesserung der Lebensqualität normalisiert zudem die Schmerzwahrnehmung.

PER PILLE RÜCKENFIT: MEDIKAMENTE Um Schmerzen zu bekämpfen, stellen des Weiteren Medikamente eine Option dar. Ob als Tablette, Tropfen oder als Pflaster, sie unterdrücken Schmerzen schnell und dauerhaft. Deshalb eignen sie sich auch für Patienten mit chronischen Schmerzen. Meist wirken die Medikamente direkt auf die Nervenleitungen und stoppen die Übertragung der Schmerzsignale zum Gehirn. Bei mittelstarken Schmerzen kommen sogenannte nichtsteoidale Anti-Rheumatika (NSAR) zum Ein-

Buchtipp: Dein Rücken – endlich schmerzfrei, Dr. med. Reinhard Schneiderhan; Klaus Oberbeil Verlag; 19,90 Euro 

www.orthopaede.com

satz. Bei sehr starken Schmerzen zählen Opioide, darunter auch moderne Morphin-Präparate, zu den wirksamsten Mitteln. Jedoch beseitigt eine Gabe von entsprechenden Mitteln lediglich die Symptome. „Daher sollte eine medikamentöse Schmerztherapie immer in Verbindung mit weiteren Behandlungsmaßnahmen erfolgen, die auch an der Schmerzursache ansetzen“, rät Dr. Schneiderhan. „Zudem muss die Dosierung gut auf den Patienten abgestimmt werden, um die Gefahr einer Abhängigkeit zu vermeiden.“

LETZTER AUSWEG: OPERATION Schlagen konservative Therapien nicht an, sollten sich Patienten einem Eingriff unterziehen. Dabei liegt die Lösung heutzutage nicht mehr in einem großen Eingriff am offenen Rücken: Minimalinvasive Methoden bieten eine sanfte Variante. „Natürlich stellt jede Operation Stress für den Patienten dar, da sie mit vielen Ängsten einhergeht. Doch mittlerweile müssen Rückenspezialisten nur noch kleine oder gar keine Schnitte mehr ansetzen, da die verwendeten Instrumente nur einen Durchmesser von wenigen Millimetern umfassen“, beruhigt Dr. Schneiderhan. Diese modernen Therapien belasten nicht nur den Körper deutlich weniger, sondern verkürzen auch die Rehabilitationszeit. Patienten kehren in Kombination mit entsprechender Physiotherapie schneller und vor allen Dingen schmerzfrei in den Alltag zurück.

Fotos: len44ik - Fotolia, babimu-Fotolia (1), PR (1)

Aktiv gegen Rückenschmerzen


Fotos: yanlev - Fotolia.com

PRÄVENTION Kindern den Rücken stärken

M

assive Rückenbeschwerden wie Bandscheibenvorfälle oder Gleitwirbel treten meist im fortgeschrittenen Alter auf. Doch viele legen die Grundsteine für derartige Probleme bereits in jungen Jahren. Bei rund zwei von drei Kindern stellen Kinderärzte heutzutage Rückenschmerzen und Haltungsschwächen fest. Dagegen hilft vor allem Bewegung – die leider aber für Viele nicht selbstverständlich ist. Ebenso wie Erwachsene verbringen Kinder viel zu viel Zeit im Sitzen, sei es in der Schule oder zu Hause, vor dem Fernseher oder am Computer. Toben und spielen im Freien kommen häufig zu kurz. Dabei führt der Bewegungsmangel schnell zum Abbau der stützenden Bauch- und Rückenmuskulatur: Belastungen wirken dadurch stärker auf die empfindlichen Wirbel und Bandscheiben. Auch schwere Schultaschen belasten Kinderrücken erheblich. Für Eltern empfiehlt es sich daher darauf zu achten, dass das Gewicht des Schulranzens nicht mehr als 15 Prozent des Körpergewichts des Kindes beträgt. Besonders in der Wachstumsphase reagiert die Wirbelsäule empfindlich auf jede falsche Belastung. Als Resultat zeigen sich oft Fehlhaltungen wie Rund- oder Hohlrücken. „Bei bestehenden Beschwerden oder zur Vorbeugung bieten sich auch gezielte Übungen zur Stärkung der Muskulatur an“, erklärt Dr. Schneiderhan. „Dabei sorgt eine aktive Beteiligung der Eltern für zusätzliche Motivation und die Erwachsenen tun ihrem eigenen Rücken ebenfalls etwas Gutes.“ Tipps und Übungen bietet Dr. Schneiderhan in „Dein Rücken – endlich schmerzfrei“, siehe Info-Kasten.

Hat Ihr Marketingchef gepennt? Dies hätte Ihre Anzeige sein können... Wenn auch Sie sich für eine Anzeige in MEDIvitalis interessieren, dann rufen Sie uns an. Tel.: (0 40) 28 41 08 31 4 richter@selectedmedia-o online.de

MEDIvvitalis 07

MEDI vitalis


Fotos: GIS - Fotolia (1), PR (5), Stefan Balk - Fotolia.com (1)

vital living

ENTSPANNUNG NATUR

Wellness für die Ohren

Glücksbringer Eine tägliche Portion Glück zum trinken liefert „feelglück“. Die Innovation der gleichnamigen Firma enthält nämlich einen sogenannten „Serotonizer“ mit einem hohen Gehalt an L-Tryptophan, das nicht nur zur Steigerung des körperlichen, sondern auch des seelischen Wohlbefindens beitragen kann. Zudem sorgen Hirse und Topinambur für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Drei Geschmacksrichtungen, je 8 Flaschen á 110 ml, ca. 20 Euro, exklusiv über www.feelglück.de.

Mehr Infos: www.feelglück.de w

Schließen Sie die Augen und gönnen Sie sich die kleine Auszeit Entspannung ist in unserer von Hektik geprägten Zeit, in der die Betriebsamkeit im Vordergrund steht, und der Job oft ein Höchstmaß von Anspannung fordert, äußerst wichtig. Nicht wenige Menschen haben ihre Probleme damit, einmal abzuschalten und zur Ruhe zu kommen. Eine Hörreise der besonderen Art bieten die Audio-CDs mit Naturgeräuschen aus der Edition AMPLE. Ob beim Spaziergang im Wald, am Bach oder im Dschungel – der Hörer wird auf eine erholsame Reise geführt. Entspannung garantiert! Mehr Infos: www.tierstimmen.de w

SCHENK-TIPP

Schenken mit Herz Auch in diesem Jahr steht bei The Body Shop wieder alles unter dem Motto „Freude schenken“. Mit einem Prässent aus der Weihnachtskollektion von The Body Shop machen Sie nicht nur anderen eine Freude, sondern helfen Menschen auf der ganzen Welt von Ghana bis Samoa. Abb. Gift Medium Ginger Sparkle Set, ca. 20 Euro.

Mehr Infos: www.thebodyshop.de w

Noch mehr Vital-Living-Trends finden Sie im Internet o nline.de unter www.medivitalis-o


TIPP

BÄDERLAND

Aqua Rückenfit

+

Gezieltes Bewegungsprogramm lindert Rückenschmerzen und beugt weiteren Beschwerden vor

R

KURSÜBERSICHT Aqua Gym + in den Bädern: Wandsbek, Bramfeld, Rahlstedt, Elbgaustraße, St. Pauli, Kaifu-B Bad, Holthusenbad, Bartholomäus-TTherme

Aqua Jogging + in den Bädern: Bramfeld, Süderelbe

Aqua Rückenfit + in den Bädern: Elbgaustraße, Wandsbek, Rahlstedt, Bartholomäus-TTherme, Holthusenbad, Kaifu-B Bad

Aqua Fit für Schwangere + in den Bädern: Elbgaustraße, Rahlstedt, Wandsbek, Bramfeld, St. Pauli, Holthusenbad

Infos über die Bäder und Kurstermine erhalten Sie über die Hotline: (0 40) 18 88 90 Telefon-H oder im Internet unter www.baederland.de

MEDIvvitalis 09

Fotos: Robert Kneschke - Fotolia.com (1), PR

Rückenschmerzen sind bundesweit das Gesundheitsproblem Nr. 1 und der häufigste Grund für Arztbesuche. Als häufigste Ursachen gelten mangelnde Bewegung in Beruf und Alltag sowie eine schwache und unausgewogene Rumpfmuskulatur. Der Präventionskurs Aqua Rückenfit + ist ein Rückentraining in der Gruppe im stehtiefen Wasser und eine tolle Kombination von Rumpfkräftigung dank Widerstand und Rückenschonung. Dieses spezielle Trainingsprogramnm kräftigt die Rücken-, Schulter- und Armmuskulatur und trainiert effektiv die gesamte Bauchmuskulatur. Der Einsatz verschiedener Geräte (Pool-Nudel, Handschuhe, Hanteln) sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Auf schonende Weise werden mangelnde Stabilität im Rückenbereich behoben, Bauch und Beine gekräftigt sowie Verspannungen und Verhärtungen gelöst. Zudem fördert das Trainingsprogramm die Ausdauer, um Durchblutung, Wohlbefinden und Schmerzlinderung zu unterstützen. In dieser Übungseinheit erlernen die Teilnehmer eine korrekte Haltung unter gleichzeitiger Verbesserung der Bewegungsqualität. Wichtigstes Ziel ist hierbei die Wiedererlangung des muskulären Gleichgewichts. Der Aqua Rückenfit + Präventionskurs ist ein ganzheitliches Körpertraining zur Vorbeugung und Linderung von Rückenproblemen. Neben aktiver Rückengymnastik und Entspannungstraining erhalten die Teilnehmer in diesem Kurs viele Tipps, um Rückenschmerzen nachhaltig zu lösen und den Rücken dauerhaft zu stärken


vital living

GEWINN SPIEL

Tipps & Trends

Extra-Pflege für trockene Winterhaut

Mitmachen und gewinnen! Gewinnen Sie einen von drei Gutscheinen für eine Anwendung im Eucerin Haut Institut im Wert von je 80 Euro oder eins von drei Eucerin® Produktpaketen, bestehend aus Gesichtscreme, Lotion, Reinigungsmilch und -fluid der 'AQUAporin ACTIVE'-Serie im Wert von je 50 Euro. Senden Sie uns dazu einfach bis zum 10.01.2013 eine E-Mail mit Ihrer Anschrift an gewinnspiel@medivitalisonline.de, Betreff „Eucerin Haut Institut“ oder eine Postkarte an Rhein Ruhr Verlag, Postfach 10 15 45, 45015 Essen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10 MEDIvvitalis

EUCERIN HAUT INSTITUT

Dem individuellen Skin Code auf der Spur Jede Haut ist anders und verändert sich im Laufe der Zeit – genau deshalb wird Ihre Haut im Eucerin Haut Institut besonders genau und ganz individuell betrachtet. Im Mittelpunkt steht dabei ein einzigartiges Konzept aus individueller Hautdiagnose, einer fundierten persönlichen Haut- und Pflegeberatung sowie gezielten, auf den individuellen Hauttyp abgestimmten Behandlungen. Vor jeder Beratung und Behandlung wird mit einer hochmodernen Diagnostik eine individuelle Hautanalyse durchgeführt. Hierfür stehen den Mitarbeitern neueste, eigens für Eucerin entwickelte Technologien zur Verfügung, die sonst nur bei professionell ausgestatteten Dermatologen zu finden sind. Unter anderem kommt im Eucerin Haut Institut eine absolute Weltneuheit zum Einsatz: Mit dem Skin Code Reader kann erstmals der individuelle Skin Code der Verbraucher ermittelt werden, der in einen Hautpass eingetragen wird und die Basis für einen maßgeschneiderten Pflege- und Behandlungsplan bildet. Neu: Seit Oktober bietet das Eurcerin Haut Institut die Gesichtsbehandlung „Ebenmäßiger HautTon“ (ca. 50 Min., 75 Euro) an. Diese neue Behandlung mildert Pigmentflecken sichtbar und beugt der Entstehung neuer Pigmentflecken vor. Mehr Infos: www.eucerin.de/Hautinstitut oder unter Tel.: (0 40) 349 62 82 0

Fotos: Eucerin® (4)

Besonders jetzt im Winter benötigt unsere Haut besondere Zuwendung und Pflege. Silke Kaja (Foto), Hautpflege-Expertin im Eucerin Haut Institut in Hamburg, weiß: „Gerade bei trockener Winterhaut lagern sich vermehrt abgestorbene Hautschüppchen ab. So wirkt die Haut schnell fahl. Ein sanftes Peeling und eine anschließende reichhaltige Pflege lassen die Haut schnell wieder strahlen. Im Winter sind Inhaltsstoffe wie Urea und Glycerin ideal, da diese den Feuchtigkeitsverlust reduzieren und so die Hautbarriere stärken.“ Wer seine Haut optimal pflegen und mehr über seine individuellen Hautbedürfnisse erfahren möchte, kann im Eucerin Haut Institut eine Diagnose mit dem innovativen Skin Code Reader vornehmen lassen.


vital living

LEBENSFREUDE MESSE

Wellness für die Sinne

S

pirituelle Klänge, verschiedene Düfte, vegane Köstlichkeiten und pure Lebensfreude konnten die Besucher der gleichnamigen Messe vom 23. bis 25. November in der Messehalle Schnelsen erleben. Als größtes deutsches Forum für alle, die auf der Suche nach Informationen und Inspirationen für ein gesundes, glückliches Leben sind, ist die Lebensfreude Messe viermal im Jahr The Place to be. Auf dieser in Deutschland einmaligen Veranstaltung kann sich der Besucher umfangreich über die verschiedensten Neuheiten im Bereich der alternativen Gesundheit informieren und erhält zugleich sehr viel Raum zum Ausprobieren und Erleben z. B. im Klang-Garten – einem Mitmachkonzert mit Gongmeister Jens Zygar oder beim Shakti Dance. Zahlreiche Aussteller präsentieren mit zunehmender Ausstellungsbeteiligung ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen alternative Heilmethoden, Gesundheit, Ökologie und Spiritualität. Ein umfangreiches Begleitprogramm mit Vorträgen, Seminaren, Konzerten und MitmachEvents beflügeln die eigene Spiritualität, und inspirieren den Besucher mit jeder Menge Tipps und Informationen zu einer ganzheitlichen Lebensweise. „In der momentanen Zeit des Wandels, der Veränderungen und Neuerungen bieten wir Ihnen Raum

für Entspannung, Erholung, Anregung und Genuss“, so die Initiatorin Britta Gerdes-Petersen. An fast allen Ständen kann der Messebesucher kostenlos testen und probieren und sich ausführlich über Wellness- und Gesundheits-Tipps informieren. Mit der Vitalkost-Area wartete bei der letzten Herbstmesse in Schnelsen ein ganzer Bereich voller gesunder Schlemmereien auf die Messegäste. Leckereien aus Rohkost sowie ayurvedisch-vegetarische Menüs und Getränke verführten zum Schlemmen. Besonders interessant war auch der Auftritt des „SuperHeRohs“: Urköstlerin Brigitte Rondholz, die in ihren Vorträgen „Besser essen, besser leben – anders leben!“ praktische Tipps zu gesunder Ernährung gibt. Stressgeplagte konnten ihre Seele bei einer Klangmassage baumeln lassen und absolute Entspannung durch eine Reflexzonen Massage erfahren. Ganz gleich, ob man etwaige Blockaden im Rücken aufspüren ließ, eine Einladung zur Stimmfrequenzanalyse annahm, in die Geheimnisse heilsamer Kommunikation eingeführt wurde oder seinen aktuellen Gesundheitsstand bei einer TCM-Ärtzin diagnostizieren ließ, auf der Messe kam jeder auf seine Kosten, und ein High-

Fotos: Lebensfreude Messe (4)

Riechen, schmecken, fühlen, sehen – jede Menge Impressionen für die Sinne bot die Lebensfreude Messe in Schnelsen im vergangenen Monat ihren Besuchern

light folgte dem Nächsten! Ein Kompliment an das Organisatorenpaar Britta Gerdes-Petersen und Carl Petersen für eine rundum gelunge Ausstellung. Fazit: Ein einmaliges Event, das man erlebt haben muß! Unbedingt vormerken: Die nächste Frühjahrsmesse findet vom 5. bis 7. April 2013 wieder in Hamburg statt. Mehr Infos: www.lebensfreudemessen.de

MEDIvvitalis 11


vital living

THE BASEBALLS

Klassiker mit Hüftschwung Weihnachten steht vor der Tür und THE BASEBALLS sorgen mit ihrem neuen Album für die passende Weihnachtsstimmung

Mehr Infos: www.thebaseballs.com

Das Weiße ohne das Gelbe

Fotos: Peter Atkins - Fotolia.com (1), PR (3)

„ Good ol‘ Christmas“ heißt das neueste musikalische Werk, ein ganz besonderes Weihnachtsalbum, das Besinnlichkeit und Hüftschwung zugleich unter den Mistelzweig bringt! Sam, Digger & Basti präsentieren auf ihrem aktuellen Album ihre ganz persönlichen weihnachtlichen Lieblingslieder. Dabei entführen sie den Zuhörer einmal mehr in die guten alten 50er und 60er Jahre und verzaubern uns mit Traditionals wie „Oh Holy Night“ oder „Silent Night“ oder Klassikern wie „Winter Wonderland“, „Have yourself a merry little Christmas“. Doch bei den Baseballs geht es Weihnachten nicht nur besinnlich zu: Zu Chris Reas‘ „Drivin Home for Christmas“ wird ordentlich mit den Hüften gekreist und Fitness ist erforderlich. MEDIvitalis hat die Band gefragt, wie sie sich gerade jetzt im Winter fit hält. Die Antwort: „Sich warm einpacken und trotz der Kälte an der frischen Luft joggen gehen. Vitamine dürfen auch nicht fehlen, viel Obst essen und Milch trinken. Wenn dann doch mal der Hals kratzt, frischen Ingwertee mit Zitrone und Honig trinken, das hilft.“

Buch-TTipp:

Dominosteine, Gänsebraten mit Klößen, Kuchen – an Weihnachten hat man permanent das Gefühl, zuzunehmen. Schließlich wird man ständig zum Essen verführt und den Sport lässt man an den Feiertagen auch mal ganz gern ausfallen. Doch es gibt gute Nachrichten: Kay Schönewerk verrät in seinem Buch „Das Weiße ohne das Gelbe“, wie man bereits beim Frühstück abnehmen kann. Als Genießer kämpfte sich Kay Schönewerk durch den Ernährungs-Dschungel und schildert, wie er in neun Monaten 50 Kilo abgenommen hat und auf so wenig wie möglich verzichtet hat. 4iMEDIA, ca. 19,95 Euro. Mehr Infos: minus50.de www.abnehmen-m

+ + + FANPAKET + + Gewinnaktion + + + Gewinnen Sie eins von drei Fanpaketen. Das Paket besteht aus: 1 x Album „Good ol‘ Christmas“, 1 x Tasse und 1 x Frühstücksbrettchen. Senden Sie uns dazu einfach bis zum 10.01.2013 eine E-Mail mit Ihrer Anschrift an gewinnspiel@medivitalis-online.de, Betreff „THE BASEBALLS“ oder eine Postkarte an Rhein Ruhr Verlag, Postfach 10 15 45, 45015 Essen.

12 MEDIvvitalis


WELLNESS-TEES

Gesunder Genuß im Winter Diese Tees sind ideal für die kalte Jahreszeit

Mehr Infos: www.kraeuterhaus.net w

Fotos: Peter Atkins; Fotolia, Privat (1)

D

ie klassischen Vorboten einer Erkältung sind Husten, Schnupfen, Heiserkeit. Hilfe bringen Heilpflanzen wie der Eibisch. Seine Wurzel enthält rund 15 Prozent Schleimstoffe, die reizlindernd wirken. Auch Thymian ist dank seiner krampflösenden und antibakteriellen Inhaltsstoffe Bestandteil vieler Hustentees. Ein weiterer Vorteil ist seine verdauungsfördernde Wirkung. Salbeitee ist optimal, wenn Sie dafür sorgen wollen, dass Ihre Atemwege frei und gesund bleiben. Darüber hinaus stärkt dieser Tee für die kalten Tage im Allgemeinen das Immunsystem und hilft Ihnen so bei der Abwehr von Erkältungen. Mit Erkältungen geht oft auch eine Magen-Darm-Verstimmung einher. Ein Magentee beruhigt die gereizte Magenschleimhaut und lindert Beschwerden wie Aufstoßen, Völlegefühl und Sodbrennen. Dazu tragen in erster Linie bewährte Kräuter wie Pfefferminze, Schafgarbe und Frauenmantel bei. Wer den Geschmack mag, kann sich auch aus einem halben Teelöffel zerstoßenem Kümmel pro Tasse kochendem Wasser einen Aufguss bereiten. Der Wetterwechsel von warm zu kalt belastet den Organismus. Vor allem Frauen reagieren auf die veränderte Klimaanlage sensibel. Schweißausbrüche und Schwäche sind erste Anzeichen, Kräutermischungen aus Salbei, Rotklee, Melisse, Karotten und Frauenmantel wirken schnell lindernd. Auch für einen schönen Wellnesstag zu Hause sind diese Tees eine reine Wohltat, es muss nicht immer erst eine Erkrankung vorliegen. Jessica Techen vom Traditionshaus Kräuterhaus in Hamburg empfiehlt Holunder und Lindenblüten sowie Cistrellakraut, um Erkältungen vorzubeugen. Besonders beliebt sind der Vierjahreszeiten Tee (wirkt unterstützend), Ayurveda Tee und der indische Gewürztee. Zahlreiche Einzelkräuter stehen darüber hinaus, je nach Geschmack und Einsatzgebiet, zur Verfügung.

MEDIvvitalis 13


vital living

TIPP

Wellness-Tipps

Lulur

GREENGLAM

Amarantus Lounge Luxus-Naturkosmetik-Produkte an einem Platz! Anfang August hat im Hanseviertel Hamburgs erster reiner LuxusNaturkosmetikshop mit Behandlungskabine eröffnet. Das einzigartige Sortiment aus 100% natürlichen Gesichts-, Körper- und Haarpflegeprodukten sowie natürlichen Parfums und Aromakerzen, umfaßt insgesamt 14 nationale und internationale Premiummarken der organischen Kosmetik. Neben den Bestsellern findet man in der Amarantus-Lounge auch Spezialanbieter und Newcomer aus dem Luxussegment der Naturkosmetikszene sowie Accessoires wie z.B. handgearbeitete Haarbürsten oder besondere Parfumzerstäuber. In der luxuriösen Behandlungskabine werden die exklusiven Gesichtspflegeprogramme von „The Organic Pharmacy“ aus London, von „Julisis“ aus Berlin sowie die shopeigenen AmarantusTreatments angeboten.

Dieses traditionelle, von der Insel Java stammendes Schönheitsritual unterliegt einem festen Ritual, das sich in fünf Einzelschritte aufteilt. Man beginnt mit einer traditionellen indonesischen Massage mit Ingwer-, Zitronengras- oder Sandelholzöl. Darauf folgt ein Lulur-Ganzkörperpeeling. Das Lulur-Peeling enthält verschiedene Kräuter und Gewürze, die eine wärmende Wirkung haben können. Nach dem Peeling wird eine Joghurt-Maske auf den Körper aufgetragen. Zum Abschluss dieses Schönheitsrituals nimmt man ein Bad mit Blütenextrakten und frischen Blumenblüten. Während des Bades werden Getränke gereicht, wie zum Beispiel das Jamu-Getränk. Nach dem Bad wird auf den Körper der Lulur-Body-Balm aufgetragen. Das Ritual hat eine entspannende Wirkung für Körper und Geist und wird mit traditioneller Musik untermalt.

SIE KÖNNEN GEWINNEN: Die Amaranuts-Lounge verlost 3 x jeweils eine 60 Minuten „Julisis-Gold“-Gesichtsbehandlung im Wert von jeweils 115 Euro. Eine wohltuende und belebende Chakra-Massage rundet diese außergewöhnliche Gesichtsbehandlung ab und bringt Ihre Balance von innen und außen wieder perfekt in Einklang. Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anschrift an gewinnspiel@medivitalis-online.de, Betreff „Amarantus Lounge“ oder eine Postkarte an Rhein Ruhr Verlag, Postfach 10 15 45, 45015 Essen. Einsendeschluss ist der 10.01.2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr Infos: www.amarantus-llounge.de 14 MEDIvvitalis

Ralph L uther u nd L ena F eniuk Geschäf tsführer Amarantus Lounge

Fotos: WavebreakMediaMicro (1), PR (1), Privat (1), Gennadiy Poznyakov - Fotolia.com (1)

Lexikon Beauty & Wellness


GEWINN SPIEL

EMMI-DENT PROFESSIONAL

Die einzige Zahnbürste, die nicht bürstet!

Fotos: Yuri Arcurs - Fotolia (1), PR

Bewegungslose Zahnreinigung wirkt antibakteriell durch Millionen Ultraschallluftschwingungen ohne schrubben Das soll so einfach und schonend gehen, selbst bei entzündetem Zahnfleisch und Zahnfleischtaschen? Es stimmt, bereits nach dem ersten Zähneputzen mit der Emmi-dental Ultraschallzahnbürste lässt sich feststellen, wie glatt und naturweiß die Zähne plötzlich sind: Ohne schrubben und ohne bürsten! Einfach nur leicht an die Zähne und das Zahnfleisch halten, alles andere erledigen die implodierenden Mikrobläschen der Spezialzahnpasta. Dabei sieht die Ultraschallzahnbürste genauso aus wie jede herkömmliche Zahnbürste. Doch die Borsten haben es in sich. Im Borstenkopf verbirgt sich ein Mikrochip. Der bringt alles zum Schwingen – bis zu 96 Millionen mal in der Minute. Das ist der Unterschied. Mehr Infos: dent.de www.emmi-d

WEIHNACHTS-SPECIAL Kaufen und gewinnen: Die 250 schnellsten Besteller erhalten die Ultraschallzahnbürste emmi-dent für 99,00 Euro zum WeihnachtsSonderpreis. Für die ersten 25 Bestellungen gibt es zusätzlich Emmi-Skin (eine neue Ultraschall-Hautpflege) als besonderes Geschenk hinzu. Alle anderen können die Ultraschallzahnbürste emmi-dent zum normalen Preis bestellen. Sie müssen nur folgende Frage richtig beantworten: Wie oft schwingt die emmi-d dent in der Minute? Senden Sie die Antwort bitte an folgende Adresse: Rhein Ruhr Verlag. Postfach 10 15 43, 45128 Essen oder per E-Mail mit Ihrer Postanschrift an gewinnspiel@medivtalis-online.de, Betreff „emmi-dent". Einsendeschluss ist der 10.01.2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


wellness & fitness

RÜCKENTRIATHLON

Schonen ist out – Belasten ist in! Machen Sie Ihren Rücken belastbarer – mit System

F

rüher dachten Mediziner, dass Rückenbeschwerden durch eine Verletzung innerhalb der Wirbelsäule ausgelöst wurden, z. B. durch eine Schädigung der Bandscheibe. Auch dachte man, dass eine Schiefstellung der Wirbelsäule zu Beschwerden führen würde. Es wurde zu einer schonenden Lebens- und Bewegungsart geraten – der sogenannten Rückenschule. Heute weiß man, dass mehrere Faktoren eine Rolle bei der Entstehung von Beschwerden spielen. Ziel des Rückentriathlons ist, eine maximale Leistungsfähigkeit zu erreichen. Dies gelingt bereits durch eine Veränderung der Bewegungs- und Lebensgewohnheiten. Seit einigen Jahren beschäftigen sich Wissenschaftler intensiv mit den entsprechenden Strategien, Rückenleiden zu lindern und zu heilen. Viele Mediziner warnen vor schonenden Maßnahmen bei Rücken-

Besondere am Rückentriathlon. W as unterscheidet den Rückentriathlon von anderen Trainingsplänen, z. B. in Fitnessstudios oder Rückenschulen? Timon Laun: Die klassische deutsche Rückenschule ist überwiegend darauf ausgerichtet, das Verhalten des Patienten zu vermeiden (gerader Rücken, nicht zu viel heben, langes Sitzen vermeiden etc.). Die aufrechte Haltung spielt in diesen Kursen eine große Rolle, obwohl es wissenschaftlich keine genaue Korrelation zwischen den verschiedenen Haltungstypen und Rückenschmerzen gibt. Diese Gedanken basieren auf obsoleten Denkbildern aus dem Anfang des vorigen Jahrhunderts, z. B. auf Studien von Rückenpionier Alf Nachemson. Der Rückentriathlon versucht viel mehr das inadäquate Schmerzverhalten des Patienten zu verändern, wäh-

Timon Laun, staatlich geprüfte Physiotherapeuten in Hamburg

schmerzen: dies würde zur Chronifizierung der Rückenbeschwerden führen. nEinen neuen Weg geht die Physiotherapiepraxis Laun in enger Zusammenarbeit mit dem Harburger Gesundheitsforum HGF. Sie bietet den HGFRückentriathlon an. Im Interview mit MEDIvitalis erklärt Timon Laun, das 16 MEDIvvitalis

rend gleichzeitig die Muskulatur, Sehnen, Bänder und andere involvierte anatomische Strukturen belastbarer gemacht werden durch sogenanntes funktionelles, alltagsorientiertes Gewebetraining. Aus welchen Disziplinen setzt sich der Trainingsplan zusammen? Timon Laun: Das Rückentriathlon

Fotos: goodluz - Fotolia.com, Privat

>>Ziel des Rückentriathlons ist eine maximale Leistungsfähigkeit bei alltagstypischen Belastungssituationen mit minimalen Rückenbeschwerden im Alltag.<<


wellness & fitness Konzept besteht aus drei Säulen: Gewebetraining muskuläre Ausdauer Body Mass Control Das Gewebetraining verlangt Rücksichtnahme auf die adaptive Kapazität des Körpers. Der Aufbau ist also komplett anders als die herkömmlichen Trainingsmethoden. Er richtet sich in erster Linie nicht nach der Muskulatur, sondern erst an die Anpassungsfähigkeit der passiven Strukturen. Das Training sollte mindestens ein Jahr dauern, da solange der Turnover-Prozess des kollagenen Bindegewebes des Körpers dauert. Die muskuläre Ausdauer des Rückens wird mit den neun Rückenbasics trainiert. Dabei handelt es sich um wissenschaftlich evaluierte typische Alltagsbewegungen, auch „activity of daily living“ genannt. Die Rückenbasics sind eine Kombination von Lang- und Kurzhantelübungen. Das hat sich als ein effektives Trainingskonzept herauskristallisiert, da die Muskulatur sich so alltagsorientierter entwickelt als beim herkömmlichen Gerätetraining, wo die Bewegungsrichtung starr vorgegeben ist. Die Body Mass Anpassung findet individuell und gemäß ihrer Notwendigkeit statt durch das gezielte, kontinuierliche Krafttraining. Unabdingbar ist natürlich zusätzlich ein ausgewogener Ernährungsstil. Was ist das primäre Ziel des Trainings? Timon Laun: Ziel des Rückentriathlons ist eine maximale Leistungsfähigkeit bei alltags typischen Belastungssituationen mit minimalen Rückenbeschwerden im Alltag. Dies gelingt fast immer durch eine Veränderung der Lebensgewohnheiten und eine Verhaltensänderung, dem sogenannten Habit reversal, also einer Umkehrung in der schmerztypischen Verhaltensweise der Patienten. Eignet sich Rückentriathlon für alle Rückenpatienten? Timon Laun: Nein, leider sind nicht alle Patienten für den Rückentriathlon geeignet. Bestimmte psychische und physische Voraussetzungen des Patienten sind erforderlich, um zu einem erfolgreichen Abschluss zu kommen. Ein spezieller Eignungstest ermittelt im Vorfeld die Chancen des Patienten.

Mehr Infos: Physio Team Laun GbR Praxis für Physiotherapie Niedersachsenweg 1–3 21079 Hamburg - Harburg (Rönneburg) Tel.: (0 40) 76 43 57 2  www.physio24.de MEDIvvitalis 17


BEWEGUNGSMETHODEN

Körper und Seele im Einklang Ganzheitliche Bewegungsmethoden bringen Körper und Geist ins Gleichgewicht

K

örper und Seele sind nicht unabhängig voneinander, sondern beeinflussen einander gegenseitig. Was die Seele bewegt, findet seinen unmittelbaren Ausdruck auch im Körper. Die Nachfrage nach ganzheitlichen Entspannungs- und Bewegungsmethoden die Körper und Seele ins Gleichgewicht bringen ist entsprechend groß. Wichtig für das gute Gelingen und die regelmäßige Teilnahme ist jedoch, dass Jeder das Angebot findet, das optimal zur persönlichen Lebenssituation passt. Wir fragen den Experten Jürgen Hering, Geschäftsführer sportspaß e V., nach ganzheitlichen Bewegungsmethoden. Eine häufige Ursache für Rückenschmerzen sind Über-u und Fehlbelastungen der

säule kommt wie beim Tennis, oder bei denen der Rumpf schnelle Drehbewegungen ausführt wie beim Golf. Besonders geeignet sind beispielsweise Walking oder Nordic Walking, bei denen gelenkschonend auch die Ausdauer verbessert wird oder Functional Training, das durch die Stabilisierung des ganzen Körpers den Muskelapparat sowie die Sehnen und Gelenke aufbaut. Natürlich helfen auch besonders unsere Angebote wie Feldenkrais, Yoga, Nia, Mental Balance, RückenSpezial oder Pilates, um die Muskulatur zu stärken. Bei akuten Rückenschmerzen sollten Sie aber die Signale Ihres Körpers beachten. Immer mehr Menschen möchten Ent-

Jürgen Hering, Geschäftsführer sportspaß e.V.

>>Für nur 8,85 Euro im Monat können Sie an allen 1600 Sportangeboten, die wir pro Woche bieten, teilnehmen<< Rückenmuskulatur. Auch psychische Belastungen wie Stress können Rückenschmerzen auslösen. Welches Angebot macht sportspaß seinen Mitgliedern, die gezielt etwas gegen Rückenschmerzen und Verspannungen tun möchten? Jürgen Hering: Unser Alltag ist besonders durch langes Sitzen bestimmt. Unsere Muskeln erschlaffen, verkümmern und verkürzen sich durch zu wenig Bewegung. Gegen diese muskulären Dysbalancen und beim Stressabbau hilft Sport. Zur Vorbeugung gegen Rückenbeschwerden sollte der ganze Körper trainiert werden und nicht nur die Rückenmuskulatur. Das Training sollte so oft wie möglich erfolgen und besonders vielfältig sein. Wenig geeignet sind Sportarten, bei denen es wiederholt zu Überstreckungen der Wirbel18 MEDIvvitalis

spannung und Fitness kombinieren. Wie kann man ganzheitliche Workouts (z. B. Yoga, Pilates) optimal ergänzen, um körperliche Fitness und geistige Entspannung in Einklang zu bringen? Jürgen Hering: Das hängt natürlich davon ab, welcher Sport Ihnen Spaß macht. Besonders Männer sind eher bei den Ballspielangeboten, beim Konditionstraining oder auf den Cardiogeräten im Studio zu finden. Auch beim Joggen oder Walken sind sie motiviert und häufig in der Überzahl. Aerobic, BBRP, Zumba oder StepWorkout machen aber offensichtlich den Frauen deutlich mehr Spaß. Die meisten Menschen haben ein Bewusstsein für einen gesunden Körper und wollen sich aus den verschiedensten

Fotos: lunamarina - Fotolia.com (1), Privat (1)

wellness & fitness

Gründen sportlich betätigen. Ob es der Sixpack für den Sommer ist, ob man ein paar Kilo abnehmen will, oder ob man sich einfach fit und gesund fühlen will, die Bereitschaft Sport zu treiben ist da. Was raten Sie demjenigen, der zwar Sport treiben möchte, aber nicht weiß, welcher Sport der richtige für ihn ist? Jürgen Hering: Die Ziele und Motivationslagen beim Sport sind extrem unterschiedlich. Hier gibt es eigentlich nur die Empfehlung – alles ausprobieren und dann das machen, was richtig Spaß gebracht hat. Nur der Spaß-Faktor ist entscheidend, ob man langfristig dabei bleibt. Denn Ausreden finden sich immer, warum es denn „gerade heute“ nicht passt, wenn man sich nicht wirklich auf seinen Sport freut. Bei sportspaß ist das Ausprobieren ganz einfach. Für nur 8,85 Euro im Monat können Sie an allen 1600 Sportangeboten, die wir pro Woche bieten, teilnehmen. Angebote und Gruppen die passen, finden sich bei dem extrem umfangreichen und vielseitigen Programm so fast immer. Wichtig ist aber auch: Bei starkem Übergewicht oder bei körperlichen Problemen sollte immer vorher der Arzt konsultiert werden, um Empfehlungen zu geben, welche Sportarten geeignet sind.

Mehr Infos: sportspaß e. V. Westphalensweg 11 20099 Hamburg Tel.: (0 40) 41 09 37-0  www.sportspass.de Das Programmheft Herbst/Winter 2012 ist in allen sportspaß Zentren kostenlos erhältlich und steht online zum Download bereit.


Functional Training, zu deutsch „zweckmäßige Leibesübungen“, erzielt immer mehr Aufmerksamkeit

MERIDIANSPA

Functional Training Die Trainingsmethode setzt auf freie Bewegungen zur Stabilisierung und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates und zur Muskelstärkung

F

unctional Training begeistert nicht nur Profisportler, sondern verhilft praktisch jedermann zu mehr Kraft, Koordination, Schnelligkeit und Körperstabilität. Seit Oktober können Einsteiger und Fortgeschrittene sich auf der Gerätefläche oder im Kursloft im MeridianSpa selbst von dem effektiven Workout überzeugen und mit viel Spaß und Motivation trainieren. Der Begriff „Functional Training“ ist im Moment allgegenwärtig und lässt Fitness-Herzen jetzt auch im MeridianSpa höherschlagen. Kein Wunder, denn dieses athletische Ganzkörpertraining ist Bewegung pur. Anders als beim isolierten Gerätetraining führt Functional Training verschiedene Kraftanstrengungen zu einem großen funktionierenden Ganzen zusammen. Es beansprucht nicht nur einzelne Muskeln, sondern schult den Körper in komplexen Bewegungsmustern, wie sie im Alltag und auch im Sport gefordert sind. Gerade Menschen mit Rücken- oder Haltungsproblemen können auf diese Weise ihre Muskulatur aufbauen. Zudem werden mit einfachen Hilfsmitteln wie Medizinbällen, TRX®-Bändern oder auch nur mit

dem eigenen Körpergewicht die Stabilität und Beweglichkeit des Rumpfes sowie die Koordination, die Reaktionsfähigkeit und das Gleichgewicht verbessert. Und ganz nebenbei läuft auch die Kalorienverbrennung auf Hochtouren! Eines ist auf jeden Fall sicher: Wer einmal Functional Training im MeridianSpa getestet hat, will das athletische Ganzkörperprogramm – egal, ob auf der Gerätefläche, in der dafür eigens eingerichteten Functional Trainingszone oder im Kursloft – nicht mehr missen. FUNCTIONAL TRAINING IM MERIDIANSPA Im MeridianSpa Wandsbek, Eppendorf, Alstertal und Spandau Arcaden steht ab sofort allen Mitgliedern eine Functional Trainingszone auf der Gerätefläche zur Verfügung. Wer sich lieber in der Gruppe auspowern möchte, sollte sich den 60-minütigen Kurs „Functional Training“ für Mittelstufe bis Fortgeschrittene in Hamburg, Berlin und Kiel nicht entgehen lassen. Die Kurstermine und weitere Informationen finden Sie auf www.meridianspa.de. MEDIvvitalis 19


Foto: Kzenon - Fotolia (1)

wellness & fitness

WELL BEING

Mehr Energie mit Ayurveda Die indische Heilkunst ist viele Tausend Jahre alt. Mit Kräutern, Ölen und Massagen heilt sie sanft und ganzheitlich. Finden Sie heraus, welcher Typ Sie sind und genießen Sie ein ganz neues Wohlbefinden!

20 MEDIvvitalis


Noch mehr Infos zu Ayurveda finden Sie im o nline.de Internet unter www.medivitalis-o

A

yurveda ist die traditionelle indische Heilkunst und wird dort bereits seit über 4000 Jahren praktiziert. Im Gegensatz zur Schulmedizin wird im Ayurveda immer der Mensch behandelt, nicht seine Krankheit. Ayurveda ist ein ganzheitliches Medizinsystem und bezieht alle Aspekte des Lebens in die Therapie ein: Behandelt wird die Einheit von Körper, Geist und Seele unter Berücksichtigung sämtlicher Umweltfaktoren. Eine ayurvedische Therapie setzt sich immer aus Ernährungs- und Verhaltensempfehlungen, Massagen- und Ölbehandlungen, Kräuterund Ausleitungstherapien zusammen. Dabei macht die Ernährung mindestens die Hälfte des Therapieerfolges aus. Ziel ist es, Körper und Bewusstsein zu harmonisieren und dadurch ein langes und erfülltes Leben zu ermöglichen.

REINIGUNG FÜR NEUEN SCHWUNG Pancha-Karma-Kur Die Pancha-Karma-Kur ist die Königsdisziplin, um den Körper zu reinigen, zu regenerieren und zu heilen. Durch Stress, Umweltbelastungen, Medikamente und Fehlernährung sammeln sich Schlacken und Gifte im Körper an. Leistungsabfall, Nervosität und Stimmungsschwankungen sind erste Alarmzeichen. Im Gegensatz zu anderen Entgiftungsmethoden löst Pancha Karma nicht nur wasserlösliche Schlacken, sondern auch die viel schädlicheren fettlöslichen Gifte. Das geschieht durch inneres und äußeres Ölen. Durch die Einnahme geklärten Butterfetts (Ghee) werden Toxine gelöst. Um sie zum Darm zu bewegen und ausscheiden zu können, ergänzen entspannende Öl-Massagen das Entgiftungsprogramm. Tipp: Massieren Sie morgens von Kopf bis Fuß Ihren Körper ca. 10 bis 15 Min. ein. Warten Sie ca. 15 Min. Danach duschen Sie das Öl und mit ihm die Gifte ab. Die meisten Gifte sind fettlöslich und reichern sich in unseren Fettgeweben an. Die Öl-Massage entgiftet und hält unsere abwehrstarken Zellen jung. Bei leichten Problemen zur Gesunderhaltung ist eine Pancha-Karma-Kur über 10 bis 14 Tagen einmal im Jahr optimal.

DAS PRINZIP DER HEILLEHRE Laut dieser Lehre besteht das gesamte Universum aus fünf Elementen: Raum, Luft, Feuer, Wasser und Erde. Auch wir selbst bestehen aus diesen Urelementen, die sich in unserem Körper zu Energiemustern zusammenschließen. Da diese Energiemuster, „Doshas“ genannt fließend sind, kann ein Ungleichgewicht der Doshas entstehen. Das Ziel der Ayurveda-Anwendungen: Ungleichgewichte der Doshas auszugleichen. ES GIBT DREI DOSHAS: 1. VATA: Ist verantwortlich für das Nervensystem, die Atmung und alle Bewegungsabläufe im Körper. 2. PITTA: Regelt die Verdauung, die Körpertemperatur und ist für alle Stoffechselvorgänge im Körper verantwortlich. 3. KAPHA: Hält den Flüssigkeitshaushalt im Körper im Gleichgewicht, sorgt für Stabilität und Kraft. Befinden sich diese Doshas im Gleichgewicht, sind wir seelisch und körperlich gesund.

Ayurveda-K Kuren bringen die Rückkehr zum inneren Gleichgewicht Ayurveda-K Kuren werden immer beliebter. Doch was macht eine Ayurveda-K Kur aus und was ist das Besondere? Wir fragen Mireen Thimm von Enjoy Asia, Expertin für Ayurvedakuren- und Reisen in Indien und Europa: Mireen Thimm: Der moderne Mensch in unserem modernen Leben schätzt die Ayurvedakur, weil er sich als Mensch und nicht als Patient sieht. Es werden Körper, Geist und Seele behandelt und nicht nur krankheitsbedingte Symptome. Ein Ayurvedaarzt nimmt sich viel Zeit für seine Kunden, was heute nicht mehr selbstverständlich ist. Die Menschen fühlen sich häufig ausgebrannt und am Ende Ihrer Kräfte – durch eine Ayurvedakur finden sie wieder zu Stärke und Sinnhaftigkeit, die ihnen im alltäglichen Leben fehlt. Neben dem medizinischen Aspekt möchten viele Menschen durch eine Ayurvedakur etwas für ihr körperliches Wohlbefinden und zur Gesunderhaltung tun. Dies verbinden sie gerne mit ihrem Urlaub, teils in Kombination mit einer Rundreise, um das Land und die Menschen kennenzulernen. Der Vorteil einer Ayurvedakur in Ländern wie Indien oder Sri Lanka ist nicht nur, dass sie hier sehr gute, authentische Ayurveda finden, sondern auch, dass man das ursprüngliche Ayurveda vor Ort erleben kann. Innovativer Gesundheitstourismus liegt im Trend, und immer mehr Menschen sind bereit, auch im Urlaub etwas für ihre Gesundheit und ihre Schönheit zu tun. Das Durchschnittsalter der Kunden ist daher entsprechend gesunken, sodass jüngere Leute nicht befürchten müssen, am falschen Platz zu sein. Genau das gleiche gilt für Alleinreisende – sehr häufig wird eine Ayurvedakur im Einzelzimmer gebucht. Mireen Thimms Tipp: Kommen Sie zu einem unverbindlichen individuellen Beratungsgespräch in unsere Räumlichkeiten in St. Georg und/oder gönnen Sie sich eine kleine Auszeit in unserem Hause mit einer Ayurvedamassage von unserer thailändischen Massage- und Ayurvedatherapeutin Annie Jurairat. MEDIvvitalis 21


Dosha-Test Mit unserem Dosha-Test können Sie sich selbst testen und ihren Dosha-Typ bestimmen.

1. Ihr Energiepotenzial Sie sind flink, beweglich und körperlich geschickt Sie neigen zu sportlichen Exzessen Sie bewegen sich nicht gern, kommen nur langsam in Schwung

A B C

Test-Ergebnis: Zählen Sie zusammen, wie oft Sie A, B oder C angekreuzt haben. Der Buchstabe, den Sie am häufigsten angekreuzt haben, ist das Dosha, das Ihre derzeitige Lebensweise am meisten prägt: A Vata-Typ

2. Ihr Gedächtnis Routine nervt Sie, Sie mögen lieber Abwechslung Sie stellen gerne Pläne auf und organisieren gerne Routine ist prima, Neues mögen Sie nicht

A B C

3. Ihrem Wesen nach sind Sie eher energisch und stur A ängstlich und unruhig B ruhig und ausgeglichen C 4. Ihr Immunsystem ist eher gut und widerstandsfähig A mittel B schwach C 5. Ihr Schlaf ist eher kurz und unruhig mäßig, aber erholsam tief, lang und erholsam

A B C

6. Ihr Körperbau ist eher leicht & zartgliedrig schwer & kräftig mittel, gut proportioniert

A B C

7. Ihre Haare sind eher dünn und trocken für frühzeitiges Ergrauen prädestiniert dicht und kräftig

A B C

8. Ihre Haut ist dünn, rau & kalt dick, fettig und kalt empfindlich, feucht & warm

A B C

Typische Vata-Menschen sind immer in Bewegung, sowohl geistig als auch körperlich. VataTypen haben immer Lust, etwas zu verändern, neue Wege in ihrem Leben zu gehen. Geraten Vata-Menschen allerdings aus dem Gleichgewicht, sind sie unzufrieden, mutlos und sehr schnell gelangweilt. Krankheiten: Anfällig für nervöse Magenbeschwerden, Verstopfung, Depressionen. Heilpflanzen: Flachs- und Sesamsamen wirken ausgleichend. B Pitta-Typ Besitzt ein Mensch viel Pitta, so ist er eine ausgeprägte Führungspersönlichkeit, hat einen scharfen Verstand und eine starke Persönlichkeit. Pitta-Menschen verlieren ihr Ziel nie aus den Augen. Ist der Pitta-Anteil zu hoch, ist man sehr gereizt, ungeduldig, leicht aggressiv. Krankheiten: Anfällig für Schlafstörungen, Nieren- und Gallensteine, Hautprobleme Heilpflanzen: Gewürznelken, Kurkuma, Koriander wirken ausgleichend. C Kapha-Typ Menschen mit hohem KaphaAnteil sind ruhig, gefühlvoll und ausgeglichen. Was sie tun, machen sie ordentlich und gründlich – brauchen aber Zeit dafür. Krankheiten: Anfällig für grippale Effekte, Neigung zu Fettleibigkeit. Heilpfanzen: Anistee, Muskatnuss und Kardamon wirken ausgleichend.


wellness & fitness

WELLNESS

Ein Tag nur für mich! Dem Alltagsstress entfliehen. Sich verwöhnen lassen. Die schönen Dinge des Lebens in aller Ruhe genießen. Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit – er hat es sich verdient. TEXT_ESPEN HEDRICH

Foto: Christian Jung - Fotolia (1)

W

ellness ist für die Deutschen kein Fremdwort mehr: 95 Prozent der Bundesbürger können sich konkret etwas unter dem Begriff Wellness vorstellen, der sich zusammensetzt aus „wellbeing“ und „ fitness“ und für ein umfassendes körperliches sowie geistiges Wohlbefinden steht. Auf der Hitliste der bevorzugten Dienstleistungen stehen dabei die Klassiker Sauna, Massagen und Fußpflege. Immer mehr Wellness-Fans setzen aber nicht nur auf kurzfristige Entspannungserlebnisse, sondern immer mehr auf persönliche Gesundheitsvorsorge. Denn wer sich mit Genuss und ganzheitlich um Körper, Geist und Seele kümmert, beugt damit in einem gewissen Maß auch lebenstilbedingten Erkrankungen vor. nOb jemand gesund bleibt oder nicht, hängt entscheidend von seinem Bewegungsverhalten und dem Umgang mit Stress, Alltags- und Berufsproblemen ab. Ein neuer Trend ist deshalb die „Medical Wellness“, bei der ein Arzt den Patienten dazu anleitet, dass er die für ihn geeigneten Verhaltensmaßnahmen trifft. Der Arzt verordnet in diesem Fall keine Medikamente, sondern „Lebensstil-Medizin“. nDie Säulen, die den genussvollen Zustand aus Wohlbefinden und Zufriedenheit tragen, sind Entspannung und Stressmanagement, bewusste und gesunde Ernährung, gezielte Bewegung und körperliche Fitness, Sensibilität für die Umwelt (intakte Natur) und Eigenverantwortung („Ich tue etwas Gutes für mich“). Ideal für die Konzentration auf sich selbst ist ein Urlaub oder ein verlängertes Wochenende in einem Wellness-Hotel. Wer nicht so weit verreisen möchte, findet auch häufig direkt an seinem Wohnort attraktive Angebote – zum Beispiel in sogenannten

Day Spas, Fitness-Studios, Thermen und Bädern. JE INDIVIDUELLER, DESTO EFFEKTIVER Was der eine als angenehm empfindet, nervt den anderen möglicherweise. Die Bedürfnisse sind je nach Berufsund Lebenssituation sowie persönlichen Vorlieben höchst unterschiedlich. Mittlerweile gibt es Wellness-Programme, die speziell auf Manager, Senioren, Schwangere oder Paare zugeschnitten sind. nViele Menschen suchen zum Entspannen einen Gegenpol zu den oft monotonen Anforderungen des Alltags. Männer haben dabei meist andere Bedürfnisse als Frauen. Frauen habe es gerne, wenn sie mit Algenpackungen, Anti-Cellulite-Wickeln und Gesichstbehandlungen verwöhnt werden. Männer bevorzugen dagegen Sportangebote in Verbindung mit Sauna und Massagen. Zudem lassen Männer gerne ihre Leistungen in Fitness- oder Gesundheits-Checks überprüfen. Damit Sie von einem WellnessAngebot optimal profitieren, sollten Sie sich zunächst über Ihre Bedürfnisse klar werden, bevor Sie ein Arrangemet in einer Wellness-Einrichtung buchen. Wollen Sie passiv entspannen oder auch köperlich aktiv werden? Lassen Sie sich bereits bei der telefonischen Terminabsprache beraten, welche Anwendungsformen für Sie infrage kommen und welche Sie nicht interessieren. nFür drei unterschiedliche WellnessTypen haben wir beispielhafte Anwendungspakete und Tipps für ein kuzes Wellnessprogramm zu Hause zusammengestellt. nIn der Amethyst- oder Biosauna aber

MEDIvvitalis 23


wellness & fitness

Entspannen und verwöhnen

auch im Kräuterdampfbad löst sich der Alltagsstress schnell in Schweiß auf. Die angenehme Wärme lockert verkrampfte Muskeln, die Konzentration auf den eigenen Körper entspannt auch mental. Zwei bis drei Gänge in der Sauna eines Wellnesshotels oder einer Therme sind der ideale Auftakt für alle, die in erster Linie zur Ruhe kommen wollen. Auch ein warmes Solebad sowie Bäder mit kostbaren Blütenessenzen wie zum Beispiel Rosenöl haben diesen Effekt. Wer passiv relaxen und sich richtig verwöhnen lassen möchte, sollte sich unbedingt eine Wellnessmassage gönnen. Im Trend liegen ayurvedische Öl-Massagen. Der Höhepunkt der Entspannung: Die von zwei Masseuren gleichzeitig ausgeführte Abhyanga-Ganzkörpermassage, bei der Sie vierhändig vom Kopf bis zu den Fußzehen durchgeknetet werden. Sehr beliebt ist auch die la-Stone-Massage, bei der der Masseur nacheinander mit heißen Lavaund kalten Basaltsteinen arbeitet. Er platziert die Steine zunächst auf bestimmte Energiezentren des Körpers und führt sie dann mit sanfften Streich- und Druckbewegungen über Rücken, Bauch, Beine und Nacken. Bedenken sollte man, dass es sich hierbei um Wellnessmassagen handelt, nicht um medizinische Massagen! Es gibt sie nicht auf Rezept. Sie sollen bei gesunden Menschen das Wohlbefinden steigern, nicht kranke Menschen heilen. Entspnannungsmethoden wie autogenes Training, progressive Muskelentspannung oder Qi Gong helfen dabei, auch geistig zu relaxen. Entsprechende Kurse können eine Anregung sein, sich sogar in schwierigen Alltagssituationen rettende Inseln zu schaffen. AKTIV UND FIT Die körperliche Fitness und das allgemeine Wohlbefinden verbessern – und dabei neue Energie tanken Wer den Berufsalltag überwiegend im Bürostuhl sitzend verbringt, braucht häufig erst einmal Bewegung, um ei-

nen Ausgleich für Körper und Seele zu schaffen. Sanfte Sportarten, die in erster Linie das Körpergefühl berbessern, sind (Nordic) Walking, Wandern, Golf, Aqua-Sport sowie Pilates und Yoga. Alle, die sich mehr verausgaben möchten, kommen beim Laufen, Radfahren oder im Fitnessraum eines Wellnesshotels voll auf ihre Kosten. Wenn dann der Körper angenehm müde ist, entspannt ein uriges Heubad oder ein Bad im warmen Wasser eines „LiquidSound-Whirlpools“, eines Pools mit Unterwasser-Musik, alle Sinne. Anschließend bringen ein Öl-Salz-Peeling, eine belebende Bürsten-, Sportoder Rückenmassage neue Energie. Auch eine Thai-Massage und die hawaiianische Lomi Lomi, bei denen es etwas herzhafter zur Sache geht, sind das Richtige für aktivere Wellnesstypen. Der Masseur arbeitet dabei mit vollem Körpereinsatz – etwa mit Ellenbogen und Füßen. nIhr Wellness-Tag zu Hause könnte so aussehen: Bringen Sie mit Nordic Walking oder gemütlichem Joggen Ihren Kreislauf in Schwung. Frische Luft aktiviert den Geist und bringt den Körper auf angenehme Art zur Ruhe. Anschließend geht es unter die Dusche. Rubbeln Sie sich mit einem Peeling ab, oder massieren Sie Ihre Haut kräftig mit einem rauen Sisal-Handschuh. Verwenden Sie ein Duschgel mit prickelnden Aromen wie zum Beispiel Minze, Orange oder Rosmarin aus der Apotheke oder dem Reformhaus. Erfrischen Sie sich zum Abschluss des Duschvergnügens mit kaltem Wasser. Eine Partner-Massage rundet das Programm ab. Entspannen Sie sich zum Ausklang mit einem guten Buch auf dem Sofa. SICH SCHÖN FÜHLEN Ein individuelles Entspannungsprogramm sorgt für gutes Aussehen Wunderbar weiche Haut ist das sichtbare Ergebnis eines Besuchs im Rasul. Dabei erhalten Sie unterschiedlich gekörnte Schlämme für Gesicht und Körper. Im wabernden Kräuterdunst rei-

Fotos: jd-photodesign - Fotolia (1)

Körperliches und seelisches Gleichgewicht wiederherstellen und Stress abbauen

ben Sie damit die Haut ab, bevor ein warmer Regen von der Decke das Matsch-Peeling wieder wegwäscht. Körperwickel („Body-Wraps“) zum Beispiel mit Algen aus der ThalassoTherapie sollen eine straffende Wirkung haben und die Körpersilhouette insbesondere im Problemzonenbereich von Beinen und Po verbessern. Auch ein Meersalzbad oder ein Bad in der Sprudelwanne regen den Stoffwechsel im Gewebe an. Eine Lymphdrainage für das Gesicht entspannt die Gesichtsmuskeln. Eine Maniküre mit Peeling, Massage und dezentem Lack lässt strapazierte Hände wieder gepflegt aussehen. Eine Pediküre, bei der überschüssige Hornhaut entfernt wird, verwöhnt die Füße. Wer mag, kann sich zum Abschluss durch klassische Kosmetikbehandlungen wie Wimperfärben oder ein Tages-Make-up zusätzlich verschönern lassen. Grüner Tee, frisch gepresster Orangensaft oder ein leckerer Salatteller versorgen den Organismus mit Vitalstoffen und sorgen damit von innen heraus für gesunde Haut und eine positive Ausstrahlung.

Noch mehr Wellnessthemen finden Sie im Internet o nline.de unter www.medivitalis-o 24 MEDIvvitalis


TOP-ADRESSEN IN HAMBURG

MAMA TO BE

Wohltuende Massagen für Schwangere und Mütter. Seit Dezember werden im Mama to be ( Basaltweg, 22395 Hamburg, Tel.: (0 40) 81 97 15 40 / (01 72) 45 47 34 1) auch Baby- und Kindermassagen sowie Lomi Lomi Nui angeboten.  www.massage-s schwangerschaft-h hamburg.de

AYURVEDA LOUNGE HAMBURG Im traumhafter Lage am Jenischpark (Quellental 4, 22609 Hamburg, Tel.: (0 40) 72 96 55 20 ) lädt Ayurveda-Therapeutin Heike Korinth zum Entspannen ein.  www.ayurveda-llounge-h hamburg.de

SCHÖN!GESUND. Die Wellness-Oase (Langenstücken 30, 22393 Hamburg-Poppenbüttel, Tel.: (0 40) 60 84 97 12) vereint Medizin, Training und Wellness in einem neuartigen ganzheitlichen Ansatz.  www.gesundheit-w wellness-sschoenheit.de

MEDIvvitalis 25


wellness & fitness

MEDICAL WELLNESS

Revitalisierung für Körper, Geist und Seele Gesundheitssport – der neue Trend gegen erste kleine Beschwerden

Y

oga mit Meeresblick oder ärztlicher Fitness-Check vorm Alpenpanorama – immer mehr Deutsche planen in den nächsten Jahren einen Urlaub, in dem Wellness, Fitness oder Gesundheit im Mittelpunkt stehen sollen. „Medical Wellness“ heißt der neue Urlaubstrend. Bei Medical Wellness handelt es sich um eine Vielzahl an Entspannungsangeboten unter ärztlicher Aufsicht, die der Vorbeugung spezieller Krankheitsbilder oder der allgemeinen Gesundheitsförderung dienen und mit erholsamem Urlaubsambiente verbunden sind. Die Kurse, Anwendungen und Untersuchungen werden von medizinischen Fachkräften, zum Beispiel Ärzten, Krankengymnasten oder einer Psychologin, begleitet. Darauf achten auch die Krankenkassen. Die Meisten haben Arrangements für ihre Versicherten zusammengestellt, zum Beispiel spezielle Gesundheitswochen für Frauen. Inzwischen gibt es für fast jedes Bedürfnis das passende Angebot. KOMBINATION VON PRÄVENTION UND REGENERATION Wer für sich Medical-Wellness-Behandlungen nutzen möchte, bringt entweder ein Attest vom Hausarzt mit oder erhält in der ausgewählten Klinik nach der Ankunft ein medizinisches Check-up bei den behandelnden Ärzten. Erst nach der Ergebnisauswertung stellen Therapeuten und Gäste gemeinsam die 26 MEDIvvitalis

individuellen Programme zusammen. Die Wohlfühlanwendungen verstehen sich als eine Kombination aus Wellness und Prävention. Bestehende gesundheitliche Vorbelastungen werden daher in die Planung der Anwendungen einbezogen. So können sich Anwendungen nur positiv auswirken, und es entsteht keine Gefährdung durch bestehende Erkrankungen. PRÄVENTIONS-METHODEN LERNEN Individuelle Übungen gegen Rückenleiden, Massagen für die Entspannung – Medical Wellness strebt eine Mischung aus aktiven und passiven Anwendungen an. Bei bereits bestehenden Beschwerden wie zum Beispiel Wirbelsäulenleiden stärken aktive Übungen den Rücken. Dies geschieht unter anderem durch eine medizinische Trainingstherapie unter Anleitung eines Physiotherapeuten. Daneben sorgen passive Entspannungsanwendungen für ein verbessertes Lebensgefühl. Hier finden beispielsweise Aromaölbäder Verwendung oder Chiropraktik, um mit gezielt eingesetzten Handgriffen oder Drucktechniken Fehlhaltungen und Blockaden aufzulösen. Zur positiven und gesundheitsbewussten Lebensweise zählt darüber hinaus eine ausgewogene Ernährung. Wer beispielsweise abnehmen möchte, kann Medical Wellness auch zur Gewichtsreduktion einsetzen, begleitet durch eine

professionelle Ernährungsberatung und ein individuelles Sportprogramm. IMPULSE IN DEN ALLTAG ÜBERNEHMEN Medical Wellness zielt darauf ab, dass Anwendungen und Übungen nach Ende des Programms problemlos in den Alltag integriert werden können und sich langfristig positiv auf die Gesundheit auswirken. Tipp: Einige Veranstalter sprechen sich mit den Kassen ab und weisen schon im Katalog darauf hin, dass ein bestimmter Kurs bezuschusst wird. Ansonsten unbedingt vor dem Urlaub fragen, ob der gebuchte Kurs den Anforderungen Ihrer Krankenkasse entspricht.

MEHR INFOS: Deutscher Wellness Verband e. V. Neusser Str. 35 40219 Düsseldorf Tel.: (02 11) 1 68 20 90  www.wellnessverband.de Deutscher Medical Wellness Verband e. V. Eichenstr. 3b 12435 Berlin Tel.: (0 30) 81 87 33 10  www.dmwv.de


Fotos: Yuri Arcurs - Fotolia (1)

wellness & fitness

MEDIvvitalis 27


wellness & fitness

Fotos: Transatlantic Fitness (1), Jonas Glaubitz - Fotolia.com, Privat (1), PR (1)

Fit-for-Fun-Trends

WORKOUT

Was ist eigentllich NIA? Carola Kippenberger, Marketing- und EventManagerin der Kaifu-LLodge

Tanzen, Toben, kämpfen – immer mehr Menschen schwören auf diesen Fitnesstrend: NIA ist das Kürzel für „Neuromuskuläre integrative Aktion“. Das klingt kompliziert, heißt aber nicht anderes, als Muskeln und Nerven spielerisch wieder in Einklang zu bringen. Dafür werden östliche und westliche Bewegungslehren miteinander kombiniert, zum Beispiel Yoga mit asiatischer Kampfkunst.

Was ist das besondere an NIA? Carola Kippenberger: NIA vereinigt Fitness und Wellness und wird auch höheren Ansprüchen gerecht. Die Kombination von östlichen und westlichen Bewegungsformen macht NIA interessant. NIA richtet sich an den ganzen Menschen und nicht allein nur an bestimmte Muskelpartien. Vor allen Dingen ist NIA Freude an der Bewegung!

Mehr Infos und Kurse: www.niagermany.com w www.kaifu-llodge.de w

TRX-Training – GanzkörperWorkout mit Effekt Ob Fitness, Fußball, Golf oder Tennis – mit dem TRX Suspension und dem TRX Rip Trainer (Foto) kann jeder Sportler seinen Bewegungsablauf optimieren, seine Koordination verbessern oder seine Schnelligkeit und Ausdauer steigern. Und dies immer und überall. Denn die TRX-Tools sind flexibel einsetzbar: Im Freien, zu Hause, im Fitnessstudio oder auf Reisen. Darüber hinaus garantieren sie ein Ganzkörper-Workout, wodurch das Verletzungsrisiko durch zu einseitige Belastung verringert wird und muskuläre Dysbalancen vermieden oder beseitigt werden.

Mehr Infos, Trainer und Fitnessstudios unter:: www.transatlantic-ffitness.com w

Fitnesstrend: Piloxing Der neue Work-Out-Mix speziell für Frauen vereint Pilates und Schattenboxen (engl: boxing), kombiniert mit Tanzeinlagen.Beim Training im Fitnessstudio oder zuhause mit einer Piloxing-DVD tun Sie viel für Ihre Kondition, kräftigen Bauch, Beine, Po und Rücken. Piloxing Handschuhe, erhöhen die Intensität. Das Besondere: Jeder Muskel wird trainiert! Optimal für Frauen, die sich richtig auspowern und ins Schwitzen kommen wollen.

Mehr Infos: www.piloxing.com w 28 MEDIvvitalis


+ + + NEWS + + + INFOS + + + NEWS +++  BOXEN LERNEN

TIPP

Kaum eine andere Sportart ist so effektiv wie das Boxen. Denn zum einem trainiert man beim Boxen die Körpermuskulatur und der ganze Körper wird gestrafft aber zum anderen wird auch die Schnelligkeit erhöht und die Konzentration gesteigert. Aber nicht nur das: Auch das Reaktionsvermögen und die Beweglichkeit werden geschult und weiter verbessert. Doch der wohl am meisten begehrte Effekt ist, dass kaum ein anderer Sport soviel Kalorien verbrennt wie Boxen. Aber nicht nur dem Körper hilft Boxen, sondern auch unserer Seele. So fördert das aktive Boxen auf beispielhafte Weise die Entwicklung eines physiologischen Körperbewussteins bei gleichzeitiger Entwicklung mentaler Stärken und emotionaler Kontrolle. Zudem werden durch das Boxen Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen gestärkt. Out Gym bietet Laien und Das Box-O Amateuren einen professionellen Zugang in die Welt des leistungsorientierten Boxens. Namhafte Profis unterstützen die Mitglieder bei der Entwicklung höherer Leistungsstufen.

Gezielte Figurformung durch HYPOXI Christiane Schlüter, Geschäftsfüherin HYPOXI-S Studio Hamburg-W Wandsbek

Warum sollten Frauen in eines Ihrer beiden HYPOXI-S Studios gehen, wenn Sie doch schon ins Fitnesssstudio gehen? Wenn Sie an Ihren Problemzonen Bauch Beine und Po gezielt Fett abbauen und so Ihren Umfang reduzieren möchten. Wieso ist es möglich, mit HYPOXI so gut an den Problemzonen abzunehmen? Die perfekte Kombination von Überund Unterdruck sorgt für eine gute Durchblutung und einen guten Fettabbau, während Sie leichtes Ergometertraining absolvieren. Hilft Hypoxi auch, wenn man die Haut straffen und Celullite reduzieren möchte? Ja, sehr gut. Dazu gibt es die HYPOXI-Dermologie. Sie entspannen auf einer Liege, während Sie mit 400 Aktivierungskammern, die in einen Anzug eingearbeitet sind, mit Über- und Unterdruck massiert werden. Dadurch können Schadstoffe besser abtransportiert werden und das Haut- und Bindegewebe wird gestrafft.

KONTAKT:

BOX-O OUT gemeinnützige GmbH SC BOX-OUT e. V. Frankenstraße 16 20097 Hamburg Telefon: (0 40) 37 86 96 10 Telefax: (0 40) 23 42 66 Internet: box-training-hamburg.de

Fotos: Igor Mojzes - Fotolia (1), Privat (1)

Gab es wissen schaftliche Untersuchungen zu der Methode? Ja, die Uniklinik Eppendorf hat eine Studie unter Leitung von Herrn Prof. Bamberger durchgeführt. Hierbei wurde eine 3-mal stärkere Umfangsreduktion an den Problemzonen eindeutig nachgewiesen.

AKTUELLE TERMINE

 TUI Feuerwerk der Turnkunst - Next Generation -

Info: Temporeich und mit hochkarätigen Präsentationen neuer, junger Sportarten präsentiert sich die kommende Tournee “Next Generation”. Präsentiert werden auf Europas erfolgreichster Turnshow u.a. neue Sportarten wie Tricking, Parkour und Inlineskating.

Welche Schritte sollten interessierte Frauen jetzt gehen ? Vereinbaren Sie einen kostenlosen Probe- und Beratungstermin unter Tel.: (01 60) 18 42 81 3. Ich berate Sie gerne und empfehle Ihnen dann ein individuell abgestimmtes Trainingsprogramm zum Erreichen Ihrer Wunschfigur. Mein Team und ich freuen uns auf Sie.

O² -World Hamburg. 19. Januar 2013 14:00 Uhr 19:00 Uhr Tickets ab 20,00 Euro Tickethotline: (0 40) 41 90 82 73 oder per E-Mail: tickets@vtf-hamburg.de

Mehr Infos: www.hypoxistudio-w wandsbek.de w

Mehr Infos unter: MEDIvvitalis 29

hamburg.de www.vtf-h


7

wellness & fitness

Die Haupt-Chakren unseres Körpers

AURA-SOMA

Die Heilkraft der Farben Jetzt im Winter sehnen wir uns alle nach Licht und frischen Farben. Sie streicheln nicht nur unsere Seele, sie besitzen auch Kräfte, die heilsam auf den Körper wirken

I

mmer mehr Menschen schwören auf die Magie der bunten Fläschchen. Aura-Soma (von „Aura“: lateinisch für Ausstrahlung, und „Soma“: griechisch für Körper) boomt. Und das, obwohl die Lehre erst vor 21 Jahren von der englischen Heilerin Vicky Wall entwickelt wurde. Einer göttlichen Eingebung folgend stand die blinde Heilerin Vicky Wall eines Nachts auf und mischte die ersten zwei farbigen Aura-Soma Öle. Deren großartige Bedeutung wurde ihr erst bewusst, nachdem sie die Öle auf dem Wochenmarkt verkauft hatte. Durch das Feedback ihrer Kunden erkannte sie die Tiefe ihrer Öle, deren Wirkung unter anderem auf der indischen Chakrenlehre beruht, sowie

Krankheiten helfen. Aus diesem Sortiment kann sich jeder nun z. B. seine vier Tagesfläschchen aussuchen, je nachdem, welche Farben besonders anziehend wirken. Es reicht schon, sie beispielsweise auf den Schreibtisch oder in die Küche zu stellen und hin und wieder anzusehen. Die Energie, die von ihnen ausgeht, soll den Tag positiv beeinflussen. „Wie der Regenbogen am Himmel haben auch wir Menschen einen inneren Regenbogen aus Farben, die Chakras. Die sieben Hauptchakras entsprechen dabei den Farben eines Regenbogens. Mit diesen – unseren inneren Farben korrespondiert das Aura-Soma System mit seinen Farbkombinationen in Glasfla-

Beatrice Maier, Aura-S Soma Beraterin, Yoga Lehrerin, Physiotherapeutin in Hamburg

>>Lassen Sie sich einfach einladen und verführen von der vielfältigen Welt der Farben.<< auf Lichttherapie und Goethes Farbenlehre. Doch wie funktioniert Aura-Soma? Die Grundlage dafür bilden die 110 sogegannten „Balance-Fläschchen“. Sie sind je zur Hälfte mit einer farbigen öligen und einer andersfarbigen wässrigen Lösung gefüllt. Dadurch grenzen sich die Farben in der Flasche scharf voneinander ab und bilden so die faszinierendsten Kombinationen. Jeder Ton hat eine bestimmte Wirkung und soll in StressSituationen, bei Angst oder gegen 30 MEDIvvitalis

schen (Hautöle)“, erklärt Beatrice Maier, Expertin für Aura-Som in Hamburg. „In einem Aura-Soma Reading wählt ein Klient aus 110 Balance-Fläschchen seine Farbkombination aus und dann bespreche ich als Aura-Soma Beraterin die Kombination der Farben in der Flaschenauswahl mit dem/der Klienten/in. Für mich als Aura-Soma Beraterin ist es auch nach mehreren Hundert Beratungen jedesmal von Neuem berührend, wie genau diese vom Klienten bestimmte

Nach der indischen Heilslehre gibt es im Körper verschiedene Energiefelder, sogenannte Chakren. Über sie fließt verbrauchte Kraft ab, und neue wird aufgenommen. Hals-C Chakra: In der Jochbeinmulde liegt das 5. Chakra. Es steigert die Kreativität und fördert die spirituelle Öffnung. Seine Farbe ist Hellblau.

Nabel-C Chakra: Dem Solarpelxus oder Sonnengeflecht über dem Bauchnabel ist das 3. Chakra zugeordnet. Ihm kommt eine große Bedeutung zu, denn es beinflusst die Emotionen, das Unterbewusstsein und den Machttrieb. Dafür hat es eine sehr dynamische Farbe: Gelb.

Milz-C Chakra: Durchsetzungsvermögen und Sexualität stärkt das 2. Chakra, drei Finger unter dem Nabel liegend. Die Farbe dafür: Orange.

Basis-C Chakra: Am Ende des Steißbeins sitzt das 1. Chakra. Es hat Einfluss auf die Existenz, die Überlebensbedürfnisse und das Urvertrauen. Seine Energien werden durch die Farbe Rot unterstützt.


wellness & fitness

Scheitel-C Chakra: Selbstverwirklichung und Lebensenergie werden über das 7. Chakra in der Mitte der Schädeldecke beeinfllusst. Seine Farben sind Violett oder Weiß.

Stirn-C Chakra: Das 6. Chakra zwischen den Augen stimuliert die Geisteskräfte und stärkt das Selbstbewusstsein: Farbe: Dunkelblau.

Herz-C Chakra: Zwischen den Brüsten, etwas oberhalb des Herzens, liegt das 4. Chakra, das für Mitleid, Liebe, „Herz“ und Selbstausdruck zuständig ist. Die Farbe Grün unterstützt es.

Farbe

positiv

negativ

steht für Liebe, Energie und Leidenschaft

verkörpert auch Zorn & Wut

Jugend, Freude, Optimismus

Unseriösität und Leichtlebigkeit

vermittelt Freude, Licht, Wissen, Vernunft

symbolisiert Geiz & Egoismus

beruhigt, steht für Harmonie, Erneuerung

drückt Müdigkeit, Gleichgültigkeit aus

CYAN

Frische, geistige Offenheit

steht für Kühle & Distanz

BLAU

weckt Vertrauen, ist Farbe der Schönheit

ruft Nachlässigkeit, Melancholie hervor

Inspiration, Magie und Mystik

verkörpert auch Stolz & Arroganz

Idealismus, Ordnung, Mitgefühl

Symbol für Dominanz und Snobismus

WEISS

Farbe, der Reinheit, Klarheit

Unnahbarkeit

GRAU

Neutralität, Vorsicht, Zurückhaltung

signalisiert Langeweile, Unsicherheit

SCHWARZ

drückt Würde, Ansehen aus

Trauer, Unergründlichkeit

ROT

ORANGE

GELB

GRÜN

VIOLETT

MAGENTA

Fotos: stryjek - Fotolia, Privat (1), Verlag

Farben und ihre Wirkung

Auswahl auf seine Lebenssituation zutrifft und ihn unterstützt. Am Ende des Readings entscheidet sich der/ die Klient/in für eine Flasche, die er/ sie mit nach Hause nimmt und als Körperöl anwendet. Das unterstützt und stärkt z. B. beim Bewältigen von Trauer, Trennung etc. In meinem Leben ist das Aura-Soma System eine große Bereicherung. Immer schon wählte ich zu bestimmten Anlässen bestimmte Farben. Nun kann ich noch viel gezielter die Farben auswählen, die mich durch meinen Tag bei den verschiedensten Herausforderungen begleiten.“ Das Aura-Soma-Prinzip geht davon aus, dass die Essenzen verschiedenen Energie-Regionen des Körpers (Chakren) positive Impulse geben. Das macht glücklich, angst- oder auch schmerzfrei. Noch intensiver wird ihre Wirkung durch die Unterstützung bestimmter Duftstoffe (sogegannte Promander), wie z. B. Rosen- oder Moschus-Aromen. Wissenschaftlich bewiesen sind die Erfolge bisher nicht. Doch für Vicky Wall, die Erfinderin der Lehre, liegt es auf der Hand, warum ein paar farbige Flacons Gesundheit und Wohlbefinden beeinflussen können. Ihre Erklärung: Jeder Körper ist von Energiefeldern umgeben – mit Licht-, Magnet- und elektrischen Strahlen (Aura). Genau dort greift die Lichtenergie der Minifläschchen ein. Und da die Auswahl der Farbessenzen aus dem Bauch heraus geschieht, sagt“ der Körper damit unbewusst, welche Kraft er gerade braucht. Denn gerade das Unterbewusstsein, das ja auch Entscheidungen beeinflusst, spielt bei Aura-Soma eine große Rolle. Es ist der Impulsgeber und Problemlöser. Deshalb scheint Aura-Soma in solchen Fällen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren zu können.

MEHR INFOS: Lichtregen mit Beatrice Beatrice Maier Tel.: (01 79) 14 82 68 1 Papenhuder Str. 40 22087 Hamburg  www.lichtregen-hamburg.de MEDIvvitalis 31


advertorial

WEITERBILDUNG

Coach – Beruf mit Zukunft Gute Aussichten als Coach im Gesundheitsbereich

C

oaching liegt im Trend und der Beruf des Coaches hat sich in Deutschland etabliert. In den 90er Jahren war das Coaching Führungskräften vorbehalten. Mittlerweile gilt es als professionelle Hilfestellung für Jedermann und in allen Lebensbereichen. Dabei unterstützen und begleiten Coaches ihre Kunden in einem überschaubaren Zeitraum beim Erreichen individueller Ziele in verschiedensten Bereichen. Allein in Deutschland bieten über 5.000 Coaches ihre Dienste an, darunter auf den Gebieten Business, Kommunikation, Fitness, Ernährung oder auch Stressbewältigung. Gerade im Gesundheitsbereich nimmt die Nachfrage und

mer wichtiger? Simon Kellerhoff: Hektik, Zeitdruck, erhöhte berufliche und private Anforderungen sowie eine ungesunde Ernährung führen bei vielen Menschen dazu, dass ihre ‚Work-LifeBalance‘ aus dem Gleichgewicht gerät und sie sich erschöpft, unzufrieden und gestresst fühlen. Bei Coachings zum Thema ‚Gesundheit‘ wird der Mensch ganzheitlich betrachtet. Hier spielen die Faktoren Entspannung, Ernährung und Bewegung eine entscheidende Rolle. Professionelles Coaching kann den Betroffenen dabei helfen, wieder körperlich und seelisch in Balance zu kommen und unterstützt sie dabei, die persönlichen und beruflichen Potenziale bestmöglich zu nutzen. Im Coachingprozess werden beispielsweise die Hauptstressoren des Klienten aufgespürt und im Anschluss daran überlegt, wie man diese auf einfachem Wege mindern und im besten Falle eliminieren kann.

Simon Kellerhoff, Diplom-S Sportwissenschaftler vom Fachbereich “Wellness & Gesundheit“ des IST-S Studieninstituts

>>Professionelles Coaching kann den Betroffenen dabei helfen, wieder körperlich und seelisch in Balance zu kommen.<<

Notwendigkeit von Coaching zu. Wir sprachen mit Simon Kellerhoff vom Fachbereich „Wellness & Gesundheit“ des IST-Studieninstituts, das u.a. die Weiterbildungen „Ernährungscoach“ und „Stress- und Mentalcoach“ anbietet. Herr Kellerhoff, warum wird „Coaching“ im Gesundheitsbereich im32 MEDIvvitalis

Sie bieten beim IST-Studieninstitut u.a. die Weiterbildung zum „Ernährungscoach“ an. Was lernen die Teilnehmer dabei? Kellerhoff: Man muss sich vor Augen führen, dass mehr als 50 Prozent der Deutschen übergewichtig sind. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen gehört Übergewicht zu der häufigsten ernährungsbeding-


advertorial

ten gesundheitlichen Störung. Kompetente Ernährungsexperten sind daher gefragt, diese Entwicklung zu stoppen. Beim Ernährungscoaching wird die individuelle Lebenssituation des Einzelnen in den Vordergrund gestellt und analysiert, wo Veränderungsbedarf besteht. Neben den Grundlagen der Ernährungskunde, der Lebensmittellehre und der Ernährungsberatung lernen die Teilnehmer der Weiterbildung neue Ernährungsformen, Bewegungskonzepte und erfolgreiche Wege in die Selbstständigkeit kennen. So können sie nach dem Abschluss zum ‚Ernährungscoach‘ gemeinsam mit ihren Kunden ganzheitliche Konzepte erarbeiten, die eine sinnvolle Ernährungsumstellung und eine Umstellung der Lebensgewohnheiten ermöglichen. Sie bieten auch die Weiterbildung zum „Stress- und Mentalcoach“ an. Worum geht es hier? Kellerhoff: Neben psychologischen Kenntnissen werden spezielle Kommunikationsmodelle und Coaching-Tools vermittelt, die den Teilnehmer auf das Führen von Beratungs- und Informationsgesprächen vorbereiten, und die von ihm auch für Konfliktgespräche eingesetzt werden können. Themen wie Zeitmanagement und Motivationstechniken spielen hierbei auch eine Rolle. Entspannungstechniken sind ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil der Weiterbildung, die dazu dienen, den Kunden mittels Bewegungs- und Mentalübungen in einen besseren Gemütszustand zu versetzen und Stress effektiv abzubauen. Nach der Weiterbildung sind die Absolventen in der Lage, durch die erlernten Techniken und Metho-

den mit ihren Kunden konkrete Lösungsansätze für eine ideale WorkLife-Balance zu erarbeiten und mit ihnen umzusetzen. Anerkannte Verfahren wie Autogenes Training oder Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, die langjährig erprobt sind, werden in der Weiterbildung erlernt und sind von den Krankenkassen im Rahmen des §20 SGB V verankert. Bei entsprechender Grundqualifikation des Coaches werden sie zudem für Kursteilnehmer gefördert. Warum ist „Stress- und Mentalcoaching“ denn so wichtig? Kellerhoff: Leider gehören Stress, Burnout und Depression zu den Schlagworten unserer Zeit. Sie werden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu den größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts erklärt. Der gestiegene Leistungs- und Zeitdruck sowie die Komplexität in unserer Gesellschaft haben dafür gesorgt, dass die Zahl der auf Stress zurückzuführenden Fehlzeiten in den letzten Jahren um fast 70 Prozent gestiegen ist. Dagegen muss etwas getan werden und die Unterstützung von außen ist gefragt, denn von vielen Betroffenen wird die Situation erst zu spät erkannt. Die Arbeit von Stress- und Mentalcoaches setzt schon vor einer ernsten Erkrankung an, sie unterstützen Menschen dabei, der Burnout-Falle mit den erlernten Techniken zu entgehen.

lel zum bisherigen Beruf auf eine Tätigkeit in diesen stark nachgefragten Coachingbereichen vorbereiten.

Bekommen Sie auch Feedback von Absolventen? Kellerhoff: Ja, die meisten Coaches arbeiten freiberuflich und erfüllen sich damit ihren beruflichen Traum. Wir haben beispielsweise Personaltrainer, die das Thema Ernährungscoaching jetzt mit in ihrem Portfolio anbieten, ebenso wie Teilnehmer, die als Stress- und Mentalcoaches inzwischen verschiedene Kurse anbieten oder Mitarbeiter in Firmen coachen.

Beide IST-Weiterbildungen werden als staatlich zugelassener Fernunterricht durchgeführt. Kellerhoff: Genau. So können sich die Teilnehmer zeitlich und örtlich flexibel weiterbilden und sich paral-

Fotos: yellowj - Fotolia (1), IST (2)

IST-S Studieninstitut – Bildung, die bewegt Das IST-Studieninstitut bietet Menschen, die in den Bereichen Wellness, Gesundheit und Fitness arbeiten möchten, seit über 20 Jahren hochwertige Qualifizierungsmöglichkeiten an. Der Großteil der IST-Weiterbildungen wird dabei in der flexiblen Form des staatlich zugelassenen Fernunterrichts durchgeführt, also in einer Kombination aus schriftlichem Studienmaterial und Präsenzphasen. So haben die Studierenden berufsbegleitend die Möglichkeit, sich praxisnahes Fachwissen anzueignen und anerkannte Qualifikationen zu erlangen. Weitere Informationen zum 14-monatigen IST-Diplom „Ernährungscoach“ und zum 12-monatigen Fernstudium „Stress- und Mentalcoach“ gibt es telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800/478 0800 oder unter www.ist.de. MEDIvvitalis 33


Anzeige

34 MEDIvvitalis


gesundheit

INTERVIEW

Hörsysteme nach Maß Rundum-Paket für perfekte Hörleistung

D

er Hörsinn ist ein entscheidender Bestandteil unserer alltäglichen Kommunikation. Aber nur selten bis gar nicht machen wir uns Gedanken darüber, welche bedeutende Rolle unser Ohr als komplexes Organ im Leben spielt. Im Interview erklärt Hörgeräteakustikmeisterin Kathy Schumacher, wie durch eine ausführliche Beratung und ein individuell angepasstes Hörsystem die eigene Hörleistung ermittelt und optimal unterstützt werden kann.

Neben einer individuellen und ausführlichen Beratung, bieten Sie Ihren Kunden auch erlebbare Hörakustik. Können Sie uns einen Einblick geben? Kathy Schumacher: Für unsere Kunden haben wir unser VITAKUSTIK-Klangstudio, in dem wir Alltagsgeräusche (z. B. Familienfeiern, belebte Straße, etc.) simulieren können. Für unsere Kunden heißt das, sie erleben direkt, wie die Hörgeräte das Verstehen in unterschiedlichen Situationen erleichtern können. Außerdem erhält jeder Kunde individuell angepasste Hörsysteme mit nach Hause, um diese im Alltag auszuprobieren. Wir empfehlen unseren Kunden auch immer

sprechen, welcher Schritt jetzt sinnvoll wäre. Wichtig ist auch, was erwartet der Kunde? Welche Hörsysteme sind für den Hörverlust des Kunden geeignet? Dank des technologischen Fortschritts sind die meisten Hörsysteme mittlerweile so unauffällig, dass diese von Dritten meist nicht sofort bemerkt werden, aber die

Kathy Schumacher, Hörgeräteakustikmeisterin und Filialleiterin Vitakustik Lurup-C Center

>>Das Hörempfinden ist sehr unterschiedlich und man muss testen, mit welchen Hörsystemen wieder ein möglichst natürliches Hörgefühl erreicht wird. <<

Fotos: FGH (1), Privat

verschiedene Hörgeräte zu testen. Das Hörempfinden ist sehr unterschiedlich und man muss erleben, mit welchen Hörsystemen wieder ein möglichst natürliches Hörgefühl erreicht wird. Hörakustik ist für viele Menschen ein sensibles Thema. Die einen schämen sich und zögern eine Hörhilfe hinaus und die anderen fürchten, mit einem Zuviel an moderner Technik nicht zurecht zukommen. Wie begegnen Sie diesen Vorurteilen? Kathy Schumacher: Zuerst einmal schauen wir uns mit unseren Kunden gemeinsam das Hörvermögen an und be-

Lebensqualität doch deutlich steigt. Auch sind die Hörsysteme von der Handhabung immer mehr darauf ausgerichtet, unkompliziert für den Kunden zu sein. In der Regel steigt die Akzeptanz deutlich, wenn man die Hörsysteme in der Testphase in der gewohnten Umgebung erlebt. Viele unserer Kunden berichten auch, dass ihr Umfeld positiv reagiert hat. Gibt es Besonderheiten, die Sie Ihren Kunden anbieten? Kathy Schumacher: Bei uns kann jeder Kunde bei einer Neuversorgung unser Vitakustik-Service-Paket erwerben. Die

meisten Kunden, die zum ersten Mal ein Hörsystem bekommen, machen sich keine Gedanken über die Folgekosten, wie z. B. Batteriekauf etc. Mit unserem Vitakustik-Service-Paket bekommt der Kunde nicht nur die ersten drei Jahre die Batterien gratis, sondern es sind auch Reparaturkosten abgedeckt. Außerdem erwirbt man damit gleichzeitig eine Hörgeräte-Versicherung, die während der ersten drei Jahre bei Totalschaden oder Verlust haftet.

MEHR INFOS: Vitakustik Lurup-Center Eckhoffplatz 1 22547 Hamburg Tel.: (0 40) 84 05 03 52  www.vitakustik.de

EarCare HörSysteme Rothenbaumchaussee 83 20148 Hamburg Tel.: (0 40) 41 30 99 58 MEDIvvitalis 35


gesundheit

DIETRICH GRÖNEMEYER

LEBE mit Der beliebte Mediziner Verfechter einer Medizin traditionellen

P

rof. Dietrich Grönemeyer ist einer der renommiertesten Ärzte Deutschlands und gilt als „Vater der Mikrotherapie“. Als Arzt, Wissenschaftler und Autor zählt Dietrich Grönemeyer zu den entschiedenen Verfechtern einer Medizin zwischen High-Tech und traditionellen Heilweisen. Seine Bücher wurden Bestseller. Im Interview mit MEDIvitalis gibt Prof. Dietrich Grönemeyer Gesundheitstipps und persönliche Einsichten in medizinische und alternative Heilmethoden für eine intakte Gesundheit. Prof. Grönemeyer wie wichtig sind Bewegung, Ernährung und Lebensfreude für ein langes, gesundes und glückliches Leben? Prof. Grönemeyer Ich halte diese drei ayurvedischen Prinzipien für ganz wesentlich: Sich soviel bewegen wie nur möglich, nicht unter dem Aspekt des Leistungssports, sondern kontinuierlich und mit Freude, sich also indiviuell diejenige Sport- oder Bewegungsart aussuchen, die einem gefällt. Gesunde Ernährung, insbesondere mediterrane Kost

36 MEDIvvitalis

mit viel Obst und Gemüse, frischen Kräutern, Ölen sowie mehr Fisch anstelle von Wurst ist empfehlenswert. Und als drittes: das Leben positiv sehen und eigenverantwortlich gestalten, zu Ruhe und „Lebenskunst“ zu kommen, dies ist besonders wichtig, denn kontinuierlicher negativer Stress schadet Körper, Seele und Geist. Welche Rolle spielt dabei die harmonische Einheit von Körper, Geist und Seele? Prof. Grönemeyer Jeder Mensch ist ja nun einmal eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Und daher gibt es psychosomatische Wechselwirkungen. Jeder kennt das ja eigentlich aus eigener Erfahrung. Als Rückenspezialist erlebe ich immer wieder, wie häufig Rückenschmerzen mit psychischen Faktoren zusammenhängen. Nicht nur Fehlhaltungen bei der Arbeit, mangelnde Bewegung, Übergewicht oder große Lasten, die wir ja nur noch gelegentlich heben müssen, machen dem Rücken zu schaffen. Auch der Stress, psychischer Druck,

Mobbing und andere Ängste mehr, alles, was die Hektik des modernen Alltags mit sich bringt, bekommen wir im Kreuz zu spüren. Gefühle verändern die Muskelspannung. Menschen, die „die Zähne zusammenbeißen“, verspannen sich im Bereich der oberen Halswirbelsäule. Wer viel ertragen muss, viel „auf dem Buckel“ oder die „Angst im Nacken“ hat, hebt unbewusst die Schultern. Manchem wird „das Kreuz gebrochen“, andere „ziehen den Schwanz ein“ und versteifen im unteren Rückenbereich. 70 Prozent der Rückenleiden haben keine klare Diagnose. Es steht fest, dass es in über 80 Prozent der Fälle akuter Rückenschmerzen muskuläre Verspannungen sind, die ursächlich wirken, während die vielfach vermuteten Verschleißerscheinungen gerademal mit 10 und die Bandscheibenvorfälle gar nur mit 4 Prozent zu Buche schlagen. Verantwortlich dafür ist die enge Verbindung der Muskulatur mit unserem limbischen System, dem „Gefühlsorgan“ des Gehirns. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass bei 80–90 Prozent der Patienten die chronischen Rückenschmerzen mit leichten depressiven Zuständen verbunden sind. Welche Aspekte sind Ihrer Meinung nach entscheidend, um diese harmonische Einheit zu erreichen? Prof. Grönemeyer Ein Leben mit Zuversicht, Eigenverantwortung und lösungsorientiert nach vorn gerichtet führen, dabei aber nicht allein alles regeln zu wollen oder in Egozentrik zu verfallen. Schwierige Phasen gehören zu jedem Leben. Aber den „Kopf in den Sand zu stecken“, nützt nichts. Scheuen Sie sich nicht, in kritischen Lebenssituationen Hilfe in Anspruch zu nehmen, machmal auch professionelle. Was die ärztliche Behandlung betrifft: Aus meiner Sicht muss das Gespräch wieder in den Mittelpunkt der Therapie rücken. Die Patienten sind im Schnitt nur sieben Minuten lang im direkten Arztkontakt. In dieser Zeit kann der Arzt weder richtig zuhören noch den


gesundheit

Herz und Seele und Bestseller-Auto ist entschiedener zwischen High-Tech und Heilweisen

Fotos: Kilian Kessler (1), Verlag (1)

Patienten darüber aufklären, was er eigentlich selbst tun kann und wie das verschriebene Medikament wirkt. 50 Prozent der Patienten wissen zwei bis drei Minuten nach dem Arztbesuch nicht mehr, warum ihnen ein Medikament eigentlich verordnet wurde und woran sie wirklich erkrankt sind. Das zeigt, dass der Dialog zwischen Arzt und Patient in der heutigen Form nicht ausreichend ist. Aber erst aus dem vertieften Gespräch ergibt sich doch ein Vertrauensverhältnis und damit die entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie. Eine bedeutende Innovation im Gesundheitssystem wäre es, die „sprechende“ und „hörende“ Medizin endlich anders zu honorieren, um damit ihre Bedeutung klar zu machen. Inwieweit können alternative Heilmethoden dabei eine Rolle spielen? Prof. Grönemeyer Zu konstatieren ist, dass Ärzte und Patienten häufig einander aus den Augen verloren haben, dass sie nicht so zusammen wirken, wie es erfolgreich praktizierte Heilkunst verlangt. Verführt von den ungeahnten Möglichkeiten expandierender Apparatemedizin, sind wir der Illusion erlegen, dass sich alles schon irgendwie technisch beheben ließe. Manchmal will es fast scheinen, dass wir uns geradezu an diesen Glauben klammern, weil wir uns das andere, das ganzheitliche Verständnis des Menschen und seiner Leiden, nicht mehr zutrauen – nicht auf Seiten der Ärzte und nicht auf Seiten der Patienten. Der Mensch ist aber keine seelenlose Maschine, kein Motor, den man, wenn er „stottert“, durch den bloßen Austausch der „Komponenten“ wieder instandsetzen könnte. Deshalb plädiere ich seit langem u.a. dafür, das Unterrichtsfach „Gesundheit“ an deutschen Schulen einzuführen. Hier sollten wir Ärzte uns intensiv beteiligen. Wer nicht als Objekt behandelt werden möchte – und wer will das schon –, darf sich selbst nicht als ein Objekt behandeln, das er anderen zur Reparatur überlässt. nWas das Zusammenwirken von Schulmedizin und Komplementärmedizin betrifft, so ist hier sicherlich eine Weiterentwicklung sinnvoll. Beispiel Akupunktur: Wenige wagen es heute noch, die Akupunktur als Hokuspokus in Zweifel zu ziehen. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ihre Wirksamkeit bestätigt. Im Alltag der schulmedizinischen Praxis jedoch spielt sie nach wie vor eine untergeordnete Rolle, wenn sie nicht wie viele andere Ver-fahren alternativer Medizin von vornherein ausgeschlossen bleibt. Hier hat sich über die Jahre wenig bewegt. Immer noch stehen sich Schulmedizin und Naturheilkunde skeptisch, meist unversöhnlich gegenüber. Zu überwinden ist nicht die kritische Prüfung, sondern der generelle Vorbehalt. Darauf haben die Patienten einen Anspruch. Wo es die ärztliche Verantwortung verlangt, sollten wir bereit sein, über den eigenen Schatten zu springen, fachlichen Hochmut und Kränkung zu überwinden. Was wir brauchen, sind fließende Grenzen. Der MEDIvvitalis 37

Eid, den wir geschworen haben, verpflichtet uns, den Menschen zu helfen, nicht einem Lager zu dienen. In diesem Sinn gilt am Ende nur eines: „Wer heilt, hat recht.“ Das ist das Ethos einer gleichermaßen modernen wie traditionsbewussten, einer ganzheitlichen Medizin. Wer ihm folgt, wird keine Mühe haben, High-Tech, modernste Diagnostik und Apparatemedizin mit dem Respekt vor der Naturheilkunde zu verbinden, auf dieser wie auf jener Seite.

Buch-Tipp: Arzt mit Herz und Seele: Ein persönliches Lesebuch Dietrich Gröenemyer Fischer Verlag 14,99 Euro 

www.dietrich-ggroenemeyer.de

- ANZEIGE -


gesundheit

SERIE

Alternative Heilmethoden

Mit sanftem Druck zum Wohlgefühl Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Stress – oft reicht ein gezielter Druck, um Schmerzen und Krankheiten zu lindern. Eine Wohltat, die Körper und Seele harmonisiert

38 MEDIvvitalis


Mehr Infos zu Alternativen Heilmethoden finden Sie im o nline.de Internet unter www.medivitalis-o

gesundheit

Teil 1_ TCM Teil 2_ Tuina Anmo / Shiatsu Teil 3_ Homöopathie/ Chelat-/Bachblütentherapie/Biochemie nach Schüßler Teil 4_ Hypnose/Meditation Teil 5_ Hydro-/Kneipptherapie/ Sauerstoff-MehrschrittTherapie Teil 6_ Magnet-/Aroma-/ Lichttherapie Teil 7_ Biofeedback/ Ethnomedizin Teil 8_ Mesotherapie

D

Tuina Anmo / Shiatsu

er Mensch braucht Berührungen – für den Körper und für die Seele. Studien belegen, dass Massagen sowohl die Stimmung aufhellen, als auch Schmerzen lindern und den Hormonhaushalt beeinflussen können. Das Geheimnis: Jeder kleine Händedruck regt Millionen Rezeptoren in der Haut an. Sie leiten den Reiz an das Gehirn weiter – das Glückshormon Oxytocin wird freigesetzt. Es mindert Stress, reguliert Herzschlag und Atmung. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Das wussten schon die Gelehrten im Fernen Osten vor Tausenden von Jahren. Sie nutzten die Heilkraft der Hän-

de, um Krankheiten zu lindern. Daraus haben sich zahlreiche Therapieformen entwickelt. Wir stellen Ihnen zwei verschiedene Behandlungsmethoden vor. SHIATSU Shiatsu ( zu deutsch: Fingerdruck) ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, deren Ursprung in der Akupressur der chinesischen Heilkunde liegt. Die 1000 Jahre alte japanische Massage löst Blockaden in den Energieleitbahnen unseres Körpers. Dabei setzt der Masseur Hände, Ellenbogen und sogar seine Füße ein, um be-

Foto: japolia - Fotolia.com

TEIL 2:

MEDIvvitalis 39


gesundheit gesundheit

Foto: lunamarina - Fotolia.com (1), Verlag

TOP-ADRESSEN IN HAMBURG

stimmte Druckpunkte zu aktivieren und sanft zu dehnen. Der Patient bleibt während der Behandlung angezogen. Nach der fernöstlichen Lehre hemmen Krankheiten und psychischer Stress die menschlichen Energieflüsse. Das Qi (Lebenskraft und Freude) ist blockiert, Unwohlsein häufig die Folge. Das Prinzip der Shiatsu-Technik: Mittels Druck auf die sogenannten Meridiane, (Energiebahnen), die durch den Organismus führen, soll blockierte Körperkraft wieder in Schwung gebracht werden. Die Harmonisierung des Energieflusses fördert die körperliche und seelische Ausgeglichenheit und kann Blockaden lösen, die sich als Verspannungen oder Verstimmungen bemerkbar machen. Daher empfehlen Experten diese Art der Massage besonders bei Symptomen wie Erschöpfung und Abgeschlagenheit. Nach japanischer Tradition wird eine Shiatsu-Behandlung in ruhigen, fließenden Bewegungen am Boden auf einer weichen Matte praktiziert. Hilft bei Rückenschmerzen, Stress, Erschöpfung, Frauenleiden und Verspannungen. Weitere Infos und Therapeutensuche: Siehe Kasten. Kosten für eine Behandlung ab etwa 50 Euro TUINA-ANMO Die Tuina-Massage kommt aus der 2000 Jahre alten traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Tuina (Tui Na: „Schieben, Stoßen“ und „Greifen, Aufnehmen“) wird nach ei40 MEDIvvitalis

ner Diagnose durch einen TCM-Arzt oder Heilpraktiker verordnet. Die Massage basiert auf dem Meridiansystem (die Energieleitbahnen im Körper), durch die das Qi (die Energie) fließt. Der Therapeut setzt Reize an Akupunkturpunkten, um nach der chinesischen Medizinlehre die Lebensenergie Qi wieder in Fluss zu bringen und auch einzelne Organe zu beeinflussen. Hochwirksame Massagegriffe werden mit Akupressur kombiniert, um Blockaden zu lösen und die Körperenergien zu harmonisieren. Das kann durch leichtes bis starkes Reiben, Schieben, Drücken, Kneten, Zwicken oder Klopfen geschehen. Es gibt rund 300 Einzelgriffe. Durch diese Stimulation und Regulation werden das Yin und Yang des Körpers sowie der Funktionskreis der fünf Elemente (chinesisches Organsystem) wieder hergestellt. Hilft bei Rücken- und Nackenschmerzen, Gelenkproblemen und Verdauungsbeschwerden. Besonders wohltuend kann sich die Tuina-Massage auf Patienten mit emotionalen Störungen auswirken. Außerdem hat die Therapie ein ganzheitliches Ziel. Es wird der gesamte Körper sowie das Gesamtsystem des Menschen in seiner Umwelt mit den verschiedenen Natureinflüssen berücksichtigt. Weitere Infos und Adressen von TCM-Ärzten und Heilpraktikern: www.dgtcm.de und www.tuina-akademie.de. Kosten pro Behandlung je nach Aufwand ab ca. 30 Euro.

HANSEMERKUR ZENTRUM FÜR TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Martinistraße 52 20246 Hamburg Tel.: (0 40) 41 35 79 90 Fax: (0 40) 41 35 79 60  www.tcm-a am-u uke.de

SCHULE FÜR SHIATSU HAMBURG Oelkersallee 33 22769 Hamburg Tel.: (0 40) 43 01 88 5 Fax: (0 40) 43 40 61 E-Mail: schule@fuer-shiatsu.de  www.schule-f fuer-sshiatsu.de

Mehr Infos: Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland e.V. (GSD) Eimsbütteler Str. 53–55 22769 Hamburg Tel.: (0 40) 85 50 67 36 Fax: (0 40) 85 50 67 37 info@shiatsu-gsd.de 

www.shiatsu-gsd.de

Deutsche TUINA Akademie GmbH Poststraße 12 94072 Bad Füssing Tel.: (85 31) 97 81 66 Fax. (85 31) 51 03 08 E-Mail: info@tuinaakademie.de

Buch-Tipp:  Das große Buch

der Heilung durch Shiatsu, Shitsuto Masunaga, Wataru Ohashi, Verlag O.W. Barth, ca. 23 Euro


IMPRESSUM MEDIvitalis

Fotos: VTF-Hamburg (2)

Herausgeber und Verlag: Rhein-Ruhr Verlagsgesellschaft UG Ruhrallee 185, 45136 Essen Telefon: (02 01) 22 00 22 3 Telefax: (02 01) 22 00 22 3

(haftungsbeschränkt)

Postanschrift: Postfach 10 15 45, 45015 Essen E-Mail: redaktion@medivitalis-online.de Internet: www.medivitalis-online.de

Redaktion

VTF-Sportkongress

Hotspot Hamburg Internationaler Hamburger SportKongress fand erstmalig mit einer Rekordbeteiligung statt

V

om 2. – 4. November fand der vom Verband für Turnen und Freizeit e.V. (VTF) sowie dem Deutschen TurnerBund (DTB) veranstaltete 6. Internationale Hamburger Sport-Kongress mit einer Rekordbeteiligung von 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Drei Tage lang konnten sich Übungsleiterinnen und Übungsleiter in über 230 Vorträgen, Seminaren, Symposien und Workshops fortbilden und austauschen. Zur Auswahl standen insgesamt 16 Schwerpunktthemen wie Sportpolitik, Vereinsmanagement, Fitness, Leistungssport, Entspannung oder Kinderturnen. Großen Zulauf erhielten die Veranstaltungen mit dem Fokus auf Gesundheit. „Die inhaltliche Ausweitung unseres Kongresses und der hohe Umfang an Veranstaltungsangeboten fanden ihre Bestätigung in dem enormen Zuwachs an Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Gleichzeitig bot sich noch ausreichend Gelegenheit für einen angeregten und fruchtbaren fachlichen Austausch unter den BesucherInnen und Referenten“, resümiert Gerlinde Reeker, Geschäftsführerin des VTF. „Dort werden wir auch beim nächsten Kongress in zwei Jahren anknüpfen. Darauf freuen wir uns schon.“

Mehr Infos: www.vtf-h hamburg.de w

Die „verklemmte Schwäbin“ Rosemie sorgte für gute Unterhaltung

MEDIvvitalis 41

Chefredakteurin: Silke Ch. Meyer (v. i. S. d. P.) Stellv. Chefredakteur: Irfan Yatman Mitarbeit: Espen Hedrich, Kathrin Schofer Tessa Meinert, Finn Boden, Anke Mertins Bildredaktion/AD & Grafik: House of Promotion Anzeigenleitung: Matthias Heß SEL Selected Media OHG, Kattunbleiche 31a, 22041 Hamburg Telefon: (0 40) 28 41 08 3-0 E-Mail: hess@selectedmedia-online.de Internet: www.selectedmedia-online.de Vermarktung: Maren Richter, richter@selectedmedia-online.de Telefon: (0 40) 28 41 08 3-14 Christian Haack, haack@selectedmedia-online.de Telefon: (0 40) 28 41 08 3-13 Anzeigenpreise: Es gilt die Anzeigenpreisliste 01/2013 Erscheinung: MEDIvitalis erscheint 6-mal jährlich im Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember. Haftung: Den Artikeln und Empfehlungen liegen Informationen zugrunde, die die Redaktion für verlässlich hält. Die Garantie für die Richtigkeit kann die Redaktion nicht übernehmen. Für Beiträge, die mit dem Vermerk „Anzeige“ gekennzeichnet sind, übernimmt der Verlag keine Verantwortung. Nachdruck von Berichten, Fotos und Anzeigen – auch auszugsweise – nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlages.


gesundheit

BEAUTY-MEDIZIN

Lunchtime-Treatments Statt mittags in die Kantine mal eben zum Schönheitschirurgen? „Lunchtime Treatments“ heißt der neue Trend, der ganz schnell jünger machen soll. Wir stellen Ihnen effektive Methoden vor!

L

unchtime Treatments sind verschiedene zeitsparende Behandlungen, die ohne Unterbrechung des Lebensstils durchgeführt werden können. Diese sogenannten „Lunchtime-Treatments“ werden immer beliebter, weil verjüngungswillige Frauen und Männer, die im Berufsleben stehen, sich die langen Rekonvaleszenz-Zeiten nach einem Eingriff einfach nicht mehr leisten können oder wollen. Viele Schönheitschirurgen und Dermatologen bieten dafür inzwischen die unterschiedlichsten Behandlungsmethoden wie u.a. Thermage, Micro Needling oder ganz neu Traylife an.

Foto: Yuri Arcurs - Fotolia.com

MESOLIFTING UND LUNCH TIME PEELS

42 MEDIvvitalis

Der absolute Klassiker sind die sogenannten „Lunch Time Peels“, eine besonders sanfte Methode, die das Erscheinungsbild von alternder, verhornter oder sonnengeschädigter Haut deutlich verbessert. Man ist sofort nach der Behandlung wieder salonfähig und die Haut sieht frischer, strahlender und jugendlicher aus. Den speziellen Schälungscocktail, der bei dieser Methode eingesetzt wird, hat ein Schweizer Dermatologe entwickelt. Er beinhaltet neben einer patentierten Mischung aus Aminosäuren auch Mineralien aus dem Toten Meer. Das Hautbild wird dadurch wieder ebenmäßig und prall – auf eine schonende und schmerzfreie Weise. Die Mesolifting Technik kann im Gesichts–, Hals- und Dekolleté-Bereich angewendet werden und empfiehlt sich besonders bei „müder Haut“, denn die Hyaluronsäure regt die Collagenproduktion an und sorgt für frische, straffe und jüngere Haut! Eine sehr wohltuende und effektive Anwendung ist das Fruchtsäurepeeling. Dies ist eine schonende Methode, um Pigmentflecken, oberflächlichen Fältchen und Aknenarben entgegenzuwirken. Durch die Fruchtsäure schälen sich abgestorbene Hornzellen ab und die Hautre-


gesundheit

generation wird angeregt. Es werden dadurch Zellveränderungen und Pigmenteinlagerungen reduziert, sodass die Haut wieder deutlich feiner, geschmeidiger und ebenmäßiger aussieht. Ähnliche Ergebnisse kann man mit dem Jet-Peel erreichen. Unter starkem Druck schießen ultrafeine Strahlen aus einem Gas-Wassergemisch auf die Haut und tragen so die oberste Hornschicht ab. Dadurch wird die Hautdurchblutung angeregt, die Sauerstoffversorgung verbessert und die Haut kann anschließend aufgetragene Wirkstoffe deutlich besser aufnehmen. Diese innovative Technik ist ideal, um das Anti-Aging der Haut zu unterstützen. Männerhaut weist durch mehr Talgdrüsen einen höheren Fettgehalt auf. Hier bietet sich vor allem ein oberflächliches Peelingverfahren an, um Hauterscheinungen wie z. B. größere Poren und Pigmentflecken zu verbessern. Die Behandlungen beinhalten in der Regel auch eine gründliche Ausreinigung der Gesichtshaut, eine Gesichtsmassage, eine beruhigende Maske und eine Pflegeanwendung. Somit sind diese Lunchtime Treatments tatsächlich in der Mittagspause als wunderbare Erholung oder nach einem anstrengenden Arbeitstag zu empfehlen. In der Regel hat man nach

der Behandlung höchstens mit etwas Gesichtsrötung, aber keiner Ausfallzeit zu rechnen. Um der Haut ein junges und glattes Aussehen zu erhalten, ist eine regelmäßige Profibehandlung des Gesichts in einem Kosmetikstudio oder beim Dermatologen empfehlenswert. THERMAGE Das Thermage-Verfahren strafft die Haut und fördert die Neubildung von Kollagen in der Haut. Die Behandlung ist sehr schonend und sicher. So geht`s: Mit einer speziellen Apparatur wird gezielt Wärme in Form von Radiowellen an die tiefen Hautschichten (Lederhaut) abgegeben. Durch die starke Erwärmung in der Tiefe wird die körpereigene Kollagenproduktion stimuliert und eine Verkürzung der die Haut stabilisierenden Bindegewebsfasern provoziert. Das Gewebe zieht sich zusammen, wodurch eine sofort sichtbare Hautstraffung eintritt. Das Endergebnis ist dann nach ca. 6 Monaten erreicht, denn erst dann ist der Kollagenumbau weitgehend abgeschlossen. Der Verjüngungseffekt bleibt trotz der weiteren Hautalterung mehrere Jahre lang anhaltend sichtbar. Diese Behandlungsmethode ist

sehr gut verträglich, da hier nur körpereigene Prozesse stimuliert werden. MICRO-NEEDLING Beim Micro-Needling wird die Haut mit einer Art „Mini-Nadelroller“ aus vielen sehr feinen, kurzen Nadeln behandelt. Die bei der Behandlung durch eine Vielzahl von nicht sichtbaren Microperforationen ausgelöste Zellstimulation aktiviert Reparaturprogramme in der Haut, vergleichbar mit typischen Wundheilungsprozessen. Dies führt u.a. zur vermehrten Produktion von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure, die allesamt maßgeblich für die Elastizität und Festigkeit unseres Bindegewebes verantwortlich sind. In der Folge wirkt die Haut bereits nach der ersten Behandlung ebenmäßiger, fester und frischer. Ideal bei Pigmentflecken und Aknenarben. Zudem wird die Haut wesentlich aufnahmefähiger für begleitend auf die Haut aufgetragene Substanzen, welche die Kollagenbildung zusätzlich anregen. Für ein Paket, bestehend aus zwei Behandlungen inkl. Nachbehandlung, entstehen Kosten in Höhe von ca. 600 Euro.

MEDIvvitalis 43

MEDIvvitalis 35


Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com

gesundheit

BOTOX Die zurzeit schnellste Methode ist eine Injektion mit Botulinumtoxin A, besser bekannt als Botox. Es wird in den Muskel gespritzt, der dadurch sozusagen lahmgelegt wird, bis das Botox nach rund sechs Monaten wieder abgebaut ist. Der Effekt ist insbesondere bei der sogenannten Zornesfalte auf der Stirn sofort sichtbar. Das Gesicht wirkt entspannter und frischer. Die Einstiche sind superfein und kaum spürbar, nur die Haut kann etwas gerötet sein. Bis zum perfekten Glättungseffekt dauert es trotzdem noch drei bis fünf Tage. VOLLE LIPPEN Volle und sinnliche Lippen sind für viele Frauen ein Schönheitsideal. Die Praxis Klinik Pöseldorf bietet zur Lippenmodelierung die Unterspritzung mit Hyaluronsäure an. Eine besonders risikoarme und schonende Methode. Die Substanz ist abbaubar, sehr gut verträglich und kann sehr exakt dosiert werden. Dabei injiziert der plastische Chirurg die Hyaluronsäure mit einer feinen Nadel direkt in die Lippenkontur. Hyaluronsäure kann zur Betonung der Lippenkontur und Lippenform, zur Vergrößerung des Lippenvolumens oder zur Anhebung und Betonung der Mundwinkel eingesetzt werden. Behandlungsdauer 30 bis 60 Minuten. LASERHAARENTFERNUNG Eine dauerhafte Haarentfernung mit Laser ist heute die beliebte Alternative zu Wachs und Epilierung. Der Diodenlaser ist speziell für die dauerhafte Haarentfernung konstruiert worden und benutzt als Lichtquelle spezielle Hochleistungsdioden (Halbleiter). Vorteil: Der Laser ist für die Enthaarung an allen Körperstellen anwendbar, Narbenbildung sind bisher nicht 44 MEDIvvitalis

vorgekommen. Je nach Körperregion sind 3 bis 6 Anwendungen notwendig. TRAYLIFE Hierbei handelt es sich um eine Art der Hautstimulation durch körpereigene Blutzellen. Diese neue, aus Italien stammende Behandlungsmethode ist in Deutschland bisher nahezu unbekannt. Sinn der Behandlung ist es, durch die Einschleusung von zuvor im Reagenzglas stimulierten körpereigenen Blutzellen die Produktion von u.a. Kollagen und Hyaluronsäure anzuregen. Diese Art der „Eigenblut – Mesotherapie“ fördert den körpereigenen Revitalisierungsprozess und macht die Haut somit frischer und glatter. Die Methode eignet sich sowohl zur Prophylaxe als auch zur Auffrischung reifer Haut, bei grobporigem Hautbild oder bei Knitterfältchen. Die Behandlung wird ergänzt durch eine Art mechanisches Peeling (Mikro-Dermabrasion) und eine ergänzende Hautpflege mit hochwertigen Aminosäuren für zu Hause. Die Kosten liegen bei ca. 1.200 Euro für drei Behandlungen, die im Abstand von 6–8 Monaten durchgeführt werden sollten. LIQUID LIFTING Derzeit besonders gefragt ist das Liquid Lifting. Kein Wunder: Es soll das Gesicht in einem einzigen Eingriff ohne Skalpell verjüngen. Anders als bei der Auffüllung einzelner Fältchen mit Fillern wie Kollagen wird hier sehr viel tiefer unterspritzt, und zwar mit einer besonders haltbaren, vernetzten Hyaluronsäure. So bekommen Wangen und Jochbein wieder mehr Volumen. Dafür reichen wenige Milliliter. Das Gesicht wird straffer und sieht jünger aus, der Typ wird aber nicht verändert. „Die Injektion führt zurück zu den Proportionen, die man in jüngeren Jahren gehabt hat“, so Dr. Sattler, Präsident der GÄCD (Gesell-

schaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland), einer der Pioniere auf diesem Gebiet. Seine Erfahrung zeigt, dass meist gar nicht die Falten als störend empfunden werden, sondern der Verlust straffer Konturen. Ein weiterer Pluspunkt: Liquid Lifting hilft dauerhaft. „Man muss vielleicht nachkorrigieren, aber das Gesicht wird nie mehr so ,einfallen‘ wie vor der Behandlung.“ Jedes dritte herkömmliche Lifting mit Vollnarkose und Skalpell, schätzen Experten, wird so überflüssig. Nachteil: Beim Liquid Lifting kann eine Auszeit nach dem Eingriff durchaus nötig sein. Blaue Flecken können entstehen und das Gesicht kann ein bis zwei Tage etwas verquollen aussehen. Grund: Damit das Gesicht nach dem Eingriff natürlich wirkende Proportionen bekommt, muss der Filler unter die Muskeln gespritzt werden. Dabei kann es vorkommen, dass ein Gefäß verletzt wird. Bei oberflächlicheren Unterspritzungen mit Kollagen oder Hyaluronsäure passiert das übrigens nicht. Da wird die Nadel direkt unter die Hautoberfläche gesetzt.Bei allen Methoden hängt das Ergebnis allerdings stark vom behandelnden Arzt ab. Also auf jeden Fall zu einem erfahrenen Facharzt gehen, wenn man über Hightech-Verjüngung nachdenkt.

MEHR INFOS: Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) Bergmannstraße 102 10961 Berlin Tel.: (0 30) 88 71 02 20 0  www.dgaepc.de

TOP-ADRESSEN IN HAMBURG

PRAXIS KLINIK PÖSELDORF

Lehmweg 17 20251 Hamburg, Tel.: (0 40) 44 41 66  www.klinik-p poeseldorf.de

DERMEDIS - FACHZENTREN FÜR ÄSTHETISCHE HAUTBEHANDLUNGEN

Neuer Wall 13 20251 Hamburg, Tel.: (0 40) 35 01 68 69  www.dermedis.de


Kathrin Herbst Geschäftsführerin von MOVE Hamburg

PORTRÄT

D

as freundliche Licht beim Betreten der Räumlichkeiten könnte man durchaus als ein wunderbares Spiegelbild der Atmosphäre bezeichnen, welche die Kunden und Patienten im medizinischen Therapiezentrum MOVE von Kathrin Herbst auf der Mönckebergstrasse 18 in Hamburg erwartet: Eine freundliche Begrüßung und natürlich die individuelle Beratung sowie modernste Behandlungsmöglichkeiten sind für das Therapiezentrum eine Selbstverständlichkeit. Das Team bestehend aus examinierten Physiotherapeuten mit der Zusatzqualifikation „Medizinische Trainingstherapie“, einem Diplomsportlehrer, einem Sport- und Gymnastiklehrer sowie einem Studenten zum Diplom-Fitness-Ökonom und Mitarbeitern am Empfang bietet das gesamte therapeutische Leistungsspektrum per Rezept an. Die anfängliche Idee, dem Menschen ein Angebot zwischen Medizin und Bewegung zu schaffen, etablierte sich zu einem Dienstleistungsangebot mit modernen und individuellen Therapiemöglichkeiten. So werden neben orthopädischer und neurologischer Krankengymnastik Lymphdrainage, Massagen und physikalische Therapie wie z. B. Fango angeboten. Zusätzliche Leistungen wie funktionelle Vermessung mit der MediMouse, Personal-Training, Fußreflexzonenmassage oder Kinesiotapes sind u.a. als Eigenleistung buchbar.

Für den Bereich Prävention bietet MOVE ein von den Krankenkassen bezuschusstes Kursangebot wie zum Beispiel Nordic Walking, Rückenschule, (Lunch)-Yoga und Pilates mit professioneller Unterstützung an. Langjährige Erfahrung besitzt das Therapiezentrum zudem in der Umsetzung gesundheitsorientierter Therapie- und 46 MEDIvvitalis

Foto: H.O.P. (4)

PRÄVENTION & BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG.


gesundheit

THERAPIE

MOVE macht den Rücken fit! Medizinisches Therapiezentrum in der Mönckebergstraße bietet ganzheitliche Behandlung und Therapie Trainingsziele und bietet ein breites Spektrum an betrieblicher Gesundheitsförderung an. Individuelle betriebliche Fördermöglichkeiten sind dabei möglich. SPECIALS Therapiebezogene Specials unterstützen eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und runden das individuelle Therapie- und Behandlungsspektrum ab. Neben dem klassischen Rehasport-Angebot, das zur allgemeinen Stärkung der Leistungsfähigkeit nach Erkrankungen dient, stehen HightechProgramme zur Verfügung. Mit dem CardioScan kann man z. B. seine individuelle Herzleistung ermitteln und bekommt bei Bedarf das passende Erfolgsprogramm „verschrieben“. Wer erfolgreich, gesund und dauerhaft Gewicht reduzieren möchte, kann durch eine CardioScan Stoffwechselanalyse sein individuelles Stoffwechselprofil

mit Fett- und Kohlenhydratverbrennung sowie Anteile an Muskelmasse und Wasser im Körper errechnen lassen, und sich so sein ganz persönliches und hocheffizientes Trainings- und Ernährungsprogramm zusammenstellen lassen. Auf Wunsch wird die individuelle Kalorienbilanz errechnet, um so eine optimale Ausgangsbasis für das jeweilige Bewegungsprogramm zu schaffen, das den Stoffwechsel ankurbelt. Wer Stress abbauen und Rückenund rheumatische Gelenkbeschwerden lindern möchte, kann seinen Stoffwechsel durch eine Andullationstherapie aktivieren. Sportler können durch den Spirotiger®, einem Trainingsgerät für die gesamte Atemmuskulatur an Rumpf und Hals, eine allgemeine Leistungssteigerung erzielen. Zusätzlich können chronische Rückenschmerzen durch die Kombination von Krafttraining und dem Spirotiger® deutlich verringert werden. Toller Nebeneffekt: Störendes

Schnarchverhalten wird deutlich verbessert. Tipp: Nutzen Sie die individuelle Angebotsberatung und erfahren Sie, welche Module aus dem breiten Trainings- und Kursangebot für Ihre individuellen Bedürfnisse am Besten geeignet sind.

Mehr Infos: Medizinisches Therapiezentrum Innenstadt Hamburg GmbH – MOVE HAMBURG – Mönckebergstraße 18 20095 Hamburg Tel.: (0 40) 30 30 96 31 Fax.: (0 40) 30 30 96 32 E-Mail: move@move-hamburg.de  www.move-h hamburg.de

MEDIvvitalis 47


SERIE

SANFTE MEDIZIN

Mit den Händen heilen Durch Drücken, Streichen und gezielte Fingergriffe lassen sich Schmerzen nehmen und Krankheiten lindern

D

ie Schulter tur weh, der Nacken ist verspannt, im Knie ist Arthrose diagnostiziert worden und beim Heben streikt plötzlich die Hüfte. Wenn Knochen und Gelenke knirschen und schmerzen, ähnelt das oft einer Kettenreaktion. Für Osteopathen ist das nichts Außergewöhnliches, denn sie betrachten den Körper als Ganzes – wenn der Fuß schmerzt, kann die Ursache in Verspannungen im Hüftbereich liegen, veschleißte Wirbel oder Bandscheiben können Schwindelanfälle auslösen, wenn die Hand unbeweglich wird, reicht die Auswirkung bis in die Schulter. Wer das menschliche Knochengerüst genau betrachtet, sieht es selbst: Knochen, Wirbel, Bandscheiben und Gelenke hängen nicht einfach so zusammen, sie funktionieren reibungslos nur im gemeinsamen Wechselspiel mit Bindegewebe, Nerven, Muskeln, Sehnen und Gelenken. Osteopathie arbeitet nach dem Leitsatz: „Leben ist Bewegung“ und behandelt den ganzen Menschen ohne Medikamente. Der Therapeut benötigt lediglich seine Hände, um Blockaden im Körper zu lösen. So werden tief sitzende Struk-

von Sacrum (Kreuzbein). Das SchädelKreuzbein-System (Cranio - Sacral-System) ist mit allen anderen Systemen des Körpers verbunden. Sanfte Korrektur an den Schädelknochen – wohltuende Griffe an der Wirbelsäule. Durch feines Gespür in den Händen und gezieltes Arbeiten des Therapeuten werden auf verschiedenen Ebenen stagnierende Strukturen gelöst. Fluss und Rhythmus des Liquor werden aktiviert und harmonisiert und damit die Selbstheilungskräfte aktiviert. Besonders geeignet ist die CranioSakrale-Therapie bei Erkrankungen, wie Schleudertrauma, Migräne, Tinnitus, Schlafstörungen, chronisches Erschöpfungssyndrom.

Annette Dinkels die Feldenkrais-Methode vor.

ein Lernkonzept, mit dem jeder seine Bewegungen auf leichte und harmonische Art verbessern kann. Er ging davon aus, dass jeder Mensch, unabhängig von seinem Alter, über das Bewusstwerden seiner Bewegung die Qualität seines Lebens verbessern kann. Zum Beispiel Rückenschmerzen: Oft zeigt es sich, das diese Schmerzen durch die Art und Weise der Bewegungen entstehen, zusätzlich kommen soziale und arbeitsbedingte Stressbelastungen hinzu. Diese Menschen neigen, in einer Art Daueranspannung zu leben, ohne es zu bemerken, bis dann der Schmerz kommt. Durch bewusste achtsame und aufmerksame Bewegungen werden diese Handlungen durch die Feldenkrais-Methode erkannt (Schritt 1) – dann zeigt die Feldenkraistherapeutin nonverbal eine leichte neue Bewegung (Schritt 2), dadurch kann der Patient wieder eine Wahl treffen und erkennt Variablen (Schritt 3) in seiner Haltung und Bewegung. Das führt teilweise sofort zu deutlichen Entlastungen und Schmerzfreiheit.

Frau Dinkels, was genau ist die Feldenkrais-M Methode®? Annette Dinkels: Die Feldenkrais-Methode ist nach dem israelitischen Physiker und Verhaltensphysiologen Dr. Moshé Feldenkrais benannt. Er entwickelte

Welche Zielsetzung hat dieses bewegungspädagogische Konzept und wie wirkt die Therapie? Annette Dinkels: In der FeldenkraisMethode gibt es mehr als 800 spezielle Lektionen, die sowohl in der Einzelthera-

FELDENKRAIS-M METHODE® Wer zu der Feldenkrais-Therapeutin Annette Dinkels in Hamburg kommt, hat Schmerzen, ist steif, angespannt, steht unter Stress, sucht Ausgleich zu körperlichen und seelischen Belastungen. Oder er möchte einfach etwas für sich tun – etwas, das ihm gut tut. Im Interview mit MEDIvitalis stellt Ihnen

Annette Dinkels, zertifizierte Feldenkrais-TTherapeutin in Hamburg

>>In der Feldenkrais-Methode gibt es mehr als 800 spezielle Lektionen, die sowohl in der Einzeltherapie als auch in der Gruppe gemacht werden können.<<

turen des Körpers behandelt, die die Ursache für bestimmte Erkrankungen sein könen. CRANIO-S SACRAL-TTHERAPIE Diese Therapie ist ein Teilbereich des osteopathischen Konzepts. Cranio kommt von „Cranium“ (der Schädel) und Sacral 48 MEDIvvitalis


gesundheit

Mehr Infos:

Fotos: micromonkey - Fotolia.com (1), Privat (1)

Annette Dinkels Corveystraße 11 22529 Hamburg  www.feldenkraishamburg.de

pie als auch in Gruppe gemacht werden können. Das Ziel aller Lektionen ist, seine eigenen Bewegungen zu verstehen, Muster zu erkennen und dann mittels der neuen (Feldenkraislektion) neue Bewegungen erlernen, die mehr Beweglichkeit bringen, Entspannung ermöglichen und besonders die soziale und emotionale Kompetenz steigern. Grundsätzlich eignet sich diese Therapie für jedermann. Sie wirkt unter anderem ausgezeichnet bei chronischen Schmerzen im Rücken. Rückenschmerzen sind nachweislich ein Grund, warum eine Vielzahl von Mitarbeitern streckenweise über einen längeren Zeitraum der Arbeit fernbleibt. Sehr wirksam zeigt sich die Methode auch bei Menschen mit neurologischen Ausfällen. Bei Lähmungen zum Beispiel müssen ganze Bewegungsabläufe erneuert werden. Es ist nahezu unmöglich, solche Veränderungen allein durch Disziplin nachhaltig zu erreichen. Die Feldenkrais-Methode setzt da an, wo Bewegung stagniert und nutzt über leicht ausgeführte Bewegungen die natürlichen Funktionen des Gehirns, das immer die angenehmere Bewegung akzeptiert aus. Es gibt keine Geräte oder Maßeinheiten, an der sich Klienten, Patienten oder Schüler halten oder orientieren müssen. Die Therapie (der Dialog) findet über die

mit den Händen der Therapeutin ausgeführten Bewegungen statt. Wie sieht eine Therapie aus? Annette Dinkels: Die Feldenkrais-Methode wird einzeln und in der Gruppe angeboten. Immer werden die Bewegungen langsam und nie unter Schmerzen ausgeführt. Es gibt beim Bewegen erst mal kein richtig und falsch, niemand muss sich zu etwas zwingen. Wenn etwas unangenehm ist, sucht der Klient, Patient, Schüler Alternativen, die angeboten werden. Bei der Suche nach Alternativen erhöht sich gleichzeitig die körperliche, geistige und seelische Flexibilität. In der Gruppe werden die Bewegungen verbal angeleitet, in der Einzelsitzung wird der Klient, Patient, Schüler auf einer bequemen Bank durch den Feldenkrais-Therapeuten bewegt – hier findet der nonverbale Dialog mit dem Körper, auch zu verstehen als nonverbales Coaching, statt.

FVD Feldenkrais-Verband Deutschland e.V. Jägerwirtstraße 3 81373 München Tel.: (0 89) 120-21 25-0 Fax: (0 89) 120-21-25-22 E-Mail: info@feldenkrais.de  www.feldenkrais.de

Verband der Osteopathen e.V. (VOD) Untere Albrechtstr. 15 65185 Wiesbaden Tel.: (06 11) 91 03 66 1 E-Mail: gswiesbaden@ osteopathie.de  www.osteopathie.de

Deutscher Verband der Craniosacral-Therapeuten e.V. Bahnhofplatz 6 85540 Haar Tel.: (0 89) 46 14 91 75 Fax: (0 89) 46 20 23 23 E-Mail: info@cranioverband,org  www.cranioverband.org

BUCH-TIPP: Osteopathie: Sanftes Heilen mit den Händen C. Newiger, Kindle Edition, 223 Seiten, ca. 12 Euro

 LESEN SIE IM NÄCHSTEN MAGAZIN:

Teil 2: Chiropraktik, Reiki & Jin Shin Jyutsu

MEDIvvitalis 49


SERIE

HAMBURGS BESTE HEILER

Die heilende Wirkung der Hände Geistiges Heilen ist kein Hokuspokus, sondern auf dem besten Wege, zur dritten Säule des Gesundheitswesens zu werden. Neben Schulmedizin und alternativer Heilkunde findet das geistige Heilen immer mehr Anhänger

H

eilen durch einfaches Handauflegen ist ein Jahrtausende altes Ritual. Im alten China ebenso wie in Afrika schwören die Menschen seit Urzeiten auf die heilende Wirkung der Hände. Sabine Rohwer fand ihre Berufung im energetischen Heilen durch Handauflegen. Während einer Lehrerausbildung in Kundalina-Yoga lernte sie die meditaive Heilform Sat Nam Rasayam kennen und ließ sich später als Sat Nam Rasayam–Heilerin ausbilden. Heute behandelt sie nach einer eigenen Methode vor allem Schwerkranke, arbeitet als Lehrerin für geistige Heilweisen und bildet Heiler aus – nach den Richtlinien des Dachverbands Geistiges Heilen e. V. Im Interview mit MEDIvitalis erzählt sie von ihren Erfahrungen und Be-

sanft berührt. Es wird eine liebevolle, energetische Verbindung zum Patienten aufgebaut. Man nimmt ihn wahr. Man schaut, was hinter der Erkrankung steckt: Was sind die Ursachen, die zum heutigen Zustand des Patienten geführt haben? Eine Erkrankung kann auf vielen Ebenen entstehen: Auf der körperlichen, auf der stofflichen (Viren, Giftstoffe), auf der mentalen (Gedankenmuster), auf der energetischen (Meridianblockaden), auf der psychischen (emotionaler Stress), auf der geistigen (Glauben an Gott verloren)... Ein von mir ausgebildeter Heiler erkennt die Ursachen und kann sie beheben, wenn der Patient mitarbeitet. Der Heiler zeigt die Ursachen auf, aktiviert die Selbstheilungskräfte des Patienten, sodass der innere Heiler/Arzt, der jedem inne-

Sabine Rohwer, Heilerin und Geschäftsführein von animata, ganzheitliches Heilkundezentrum, Hamburg

handlunsgablauf dieser interessanten Heilform. Frau Rohwer, Ihr Spezialgebiet ist energetisches Heilen durch Handauflegen. Was genau passiert bei einer Behandlung und wie funktioniert Handauflegen? Sabine Rohwer: Der Patient wird behandelt, ohne sich ausziehen. Er wird 50 MEDIvvitalis

wohnt, geweckt wird: Der Patient kann in die Gesundung gehen. Er selber heilt sich. Es ist nicht der Heiler. Ein Heiler ist lediglich ein Mittler, der in der Regel ohne Hilfsmittel arbeitet. Seine subtilen Arbeitsmedien sind Bioenergie und Bioinformationen auf der Basis der Quantenphysik – und das im Kontext tiefer Spiritualität. Die

Fotos: Privat (1)

>>Negative Gefühle, Gedanken, Ereignisse sind gespeichert in allen Zellen und Energiesystemen des Körpers.<<


gesundheit

sogenannte Quantenphysik hat die Geistheilung bewiesen. Sie hat aufgezeigt, dass das gesamte Universum kein Vakuum ist, sondern aus Energie besteht. Alle Lebewesen bestehen aus Ansammlungen von Quantenenergie. Alle Energie im Universum ist durch Wellen miteinander verbunden. Sie verbinden jeden Teil des Universums mit jedem anderen. Und über diese Energie tauschen wir mit allen Organismen ständig Informationen aus. Die Menschen haben sich vor allem auf die gesprochene und geschriebene Sprache fixiert und dadurch die Wahrnehmung der energetischen Kommunikation vernachlässigt. Wie jede biologische Funktion verkümmert sie, wenn man sie nicht gebraucht. Wir übermitteln dem Heilsuchenden heilende Informationen über die Energiewellen. nAber eine Behandlung ist mehr, als Informationen zu übermitteln. Es geht darum, den Heilsuchenden in seinem Herzen zu berühren, ihm zu vermitteln, dass eine Erkrankung auch eine Chance ist. Sie kann einen Richtungswechsel im bisherigen Leben bedeuten. Was kann ich in meinem Leben verändern, um wieder glücklich zu sein? Was brauche ich persönlich, um gesund werden zu können? Das können Kleinigkeiten wie in die Natur zu gehen sein. Als Heiler berühren wir im Herzen. Wir versuchen, den Heilsuchenden zu sich selbst zurückzuführen, ihn in die Eigenverantwortung für sich selbst zu bringen. Wir zeigen ihm, wie er mit seinem Herzen sprechen und zu seinen Wurzeln zurückkehren kann. Sie und Ihr Mann gründeten mit „anmata“ ein ganzheitliche Heilkundezentrum in Hamburg. Was genau versteht man unter der Formulierung ganzheitliches Heilen? Sabine Rohwer: Ganzheitliches Heilen bedeutet, dass wir auf die Trinität Körper, Geist, Seele eingehen. Nur wenn der Mensch auf allen drei Ebenen gesund ist, ist er ganzheitlich gesund und kann dann auch gesund bleiben. Das wussten schon die alten Römer: Mens sana in corpere sano heißt „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir interdisziplinär, d. h. mit verschiedenen Therapeuten zusammen, um allen Ebenen gerecht zu werden. Aus diesem Grunde arbeiten bei uns ein Arzt, zwei Heilpraktikerinnen, zwei Ernährungsberater, ei-

MEDIvvitalis 51


Testen Sie jetzt:

3 Ausgaben MEDIvitalis zum Kennenlernen Mit 25 % Rabatt für nur 7,90 Euro

Jetzt teste n! MEDIvitalis ist endlich da! Das neue regionale Trendmagazin für Gesundheitsbewusste, die mehr erfahren wollen, was in ihrer Stadt in Sachen Gesundheit, Wellness und Fitness los ist. Erfahren Sie mehr über regionale Dienstleistungen und Top-Adressen und lassen Sie sich inspirieren von einem vielfältigen Themen-Mix in MEDIvitalis!

Mehr Informationen gibt's unter: www.medivitalis-online.de/abo Gleich antworten!

Ja, ich teste MEDIvitalis mit 25 % Rabatt und erhalte 3 Ausgaben für nur 7,90 Euro. Wenn ich danach weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun.

Ihre Vorteile

Ich erhalte MEDIvitalis dann alle 2 Monate für zzt. nur 3,50 Euro pro Magazin. Ansonsten reiche ich eine kurze Mitteilung nach Erhalt des 2. Magazins an den MEDIvitalis-Kunden-Service, Postfach 10 15 45, 45015 Essen ein.

25 % Rabatt zum Kennenlernen 3 Magazine für nur 7,90 Euro statt 10,50 Euro

Meine Zahlungsweise

Name

Ich bezahle bequem per Bankeinzug. Nur in Deutschland möglich.

Vorname

Geburtsdatum

Straße, Nr.

MEDIvitalis wird Ihnen 2-m monatlich portofrei ins Haus geliefert.

Bitte hier abtrennen!

Kein Risiko! Nach dem Test jederzeit kündbar. Zu viel bezahlte Beträge werden Ihnen erstattet.

BLZ

Postleitzahl

Wohnort

Geldinstitut

Telefon

E-Mail

Datum, Unterschrift

Kontonummer

Widerrufsrecht: Die Bestellung kann innerhalb der folgenden 2 Wochen ohne Begründung beim MEDIvitalis-Kunden-Service, Postfach 10 15 45, 45015 Essen; E-Mail: service@medivitalis-online.de, in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) widerrufen werden. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Coupon einsenden an: Rhein-R Ruhr Verlag, Kunden-S Service MEDivitalis, Postfach 10 15 45, 45015 Essen.


gesundheit

ne Biologin, mehrere Heiler, eine Psychotherapeutin und ein Yogalehrer unter einem Dach zusammen. Ab Januar 2013 gibt es die animata Charité in dem heilklimatischen Kurort Eutin Sielbeck, in der wir dann auch stationär Patienten aufnehmen werden. Und auch dort arbeiten wir wieder ganzheitlich mit mehreren Therapeuten unter einem Dach zusammen, können dort jedoch viel effektiver auf weitere Faktoren wie Ernährung und Bewegung eingehen. Die Patienten kommen für drei bis fünf Wochen und lernen, auf allen Ebenen ihr Leben zu modifizieren. Mit der animata Charité geht ein lang gehegter Traum von mir in Erfüllung. Wir haben seit langem Patienten, die von überall nach Hamburg kommen. Sie mussten sich bislang ein Hotelzimmer nehmen und kamen nur für die Behandlungen zu uns. Ab Januar sind wir nun in der Lage, eine Rundumbehandlung in schönster Lage direkt am See anzubieten. Es ist eine nachhaltige Erholung, die durch Energiearbeit, Entgiftung und Ernährung erreicht wird.

Foto: Verlag (1)

Gibt es in Ihrer Praxis Patienten mit einem klassischen Krankheitsbild? Sabine Rohwer: Nein, das kann man nicht sagen. Es kommen Menschen mit den unterschiedlichsten Beschwerden – von Allergien über Krebs bis Zahnschmerzen ist alles dabei. Aber immer häufiger kommen Menschen mit einem diffusen Krankheitsbild, bei dem der Schulmediziner ihnen oft nicht helfen kann. Sie gelten als gesund, weil der Arzt nichts findet. Dann kommen sie zu uns, und wir entdecken oft psychische Probleme oder Umweltbelastungen, die sie stark einschränken, wie eine Schwermetallbelastung durch Amalgamfüllungen oder Belastungen durch ihre Arbeit wie Ausdünstungen von Giften oder Pestiziden. Wir behandeln viele Menschen, die an ihrem Arbeitsplatz erkrankt sind. Wie passen Schulmediziner und Heiler zusammen? Sabine Rohwer: Ausgezeichnet. Die Heiler können und wollen den Schulmediziner nicht ersetzen. Es geht um eine Zusammenarbeit zwischen ihnen, um den Klienten effektiver zu helfen. Der Heiler ergänzt die Schulmedizin um eine energetische und spirituelle Komponente, sodass der Patient schneller genesen kann. Der Arzt hat nicht viel Zeit, um den Patienten genauer anzuschauen. Er bekommt oft lediglich ein Medikament. Wir haben pro Sitzung und Person bis

zu 60 Minuten Zeit. Wir können in Ruhe mit dem Heilsuchenden sprechen und erfahren so, was hinter der Erkrankung steckt. Wir decken die Ursachen auf und beheben sie gemeinsam. Zusätzlich stärken wir ihn energetisch, mental und psychisch. Er kann wieder Hoffnung schöpfen und so schneller in die Gesundung gehen. Die Heiler streben an, gleichberechtigt neben dem Schulmediziner und dem Heilpraktiker arbeiten zu können, wie es in einigen Ländern schon seit langem der Fall ist. In England arbeiten Heiler seit Jahrzehnten in Krankenhäusern neben den Ärzten. In den USA gibt es bereits 52 Universitäten, an denen geistige Heilweisen unterrichtet werden. Um diese Gleichberechtigung auch in Deutschland zu erreichen, gibt es profunde Heiler-Ausbildungen bei uns, die über ca. zwei Jahre laufen und die Möglichkeiten und Grenzen geistiger Heilweisen vermitteln. In diese Ausbildungen kommen immer mehr Menschen aus den Gesundheitsberufen, um sich fortzubilden. Auch Ärzte sind dabei. Das freut mich sehr. Wir nähern uns an. Bei animata arbeiten wir oft mit Ärzten zusammen. Wir haben gemeinsame Patienten. Das geistige Heilen findet immer mehr Anhänger. Auf was sollten Heilsuchende achten, um einen seriösen Heiler zu finden? Sabine Rohwer: Wenn man keine Empfehlung von Freunden oder Bekannten hat, dann sollte man sich an den Dachverband Geistiges Heilen (DGH) wenden. Der DGH hat fast 5000 Mitglieder aus dem überwiegend deutschsprachigen Raum. Alle Heiler haben dort einen Verhaltenskodex unterschrieben. Das ist eine Gewährleistung dafür, dass der Heiler sich an bestimmte Richtlinien hält: Er hält Grundregeln im Umgang mit Klienten ein, nimmt z. B. keine überhöhten Honorare, gehört keiner Sekte an und gibt keine Heilversprechen. Damit heben sich DGH-Mitglieder schon einmal ganz entschieden von anderen Heilern ab. Der DGH hat eine Checkliste für Heilsuchende herausgegeben, anhand derer sie erkennen können, wann ein

Heiler seriös ist. Siehe Kasten. Und auch wenn man einen Heiler gefunden hat, sollte man aufmerksam bleiben: Mann sollte nichts tun, was den eigenen Überzeugungen widerspricht. Nicht jeder Heiler ist für jeden Patienten geeignet. Sich in der Anwesenheit des Heilers wohlzufühlen, ist eine Grundvoraussetzung für eine Erfolg versprechende Behandlung. Stimmt die Chemie nicht, ist die Suche nach einem anderen Heiler empfehlenswert.

MEHR INFOS: animata, ganzheitliches Heilkundezentrum Hamburg Niendorfer Weg 11 22453 Hamburg E-Mail: info@animata.info  www.animata.info Dachverband Geistiges Heilen e.V. Steigerweg 55 69115 Heidelberg Tel.: (0 62 21) 16 96 06  www.dgh-ev.de Die hier organisierten Heiler erkennen einen Verhaltenskodex an, der sie u.a. verpflichtet, keine Diagnosen zu stellen, und die Honorare auf ca.80 Euro pro Behandlung festlegt.

BUCH-TIPP: Geistheilung und Energiearbeit: Basiswerk der energetischen Medizin, Aldo Berti, Schirner Verlag, 224 Seiten, ca. 17,95 Euro

 LESEN SIE IM NÄCHSTEN MAGAZIN:

Prana – Heilen mit dem „Atem des Lebens“

MEDIvvitalis 53


gesundheit

Medizin-News ERNÄHRUNG

Wer gesund durch die kalte Jahreszeit kommen möchte, sollte jetzt auf einheimische Gemüse setzen. Denn das bietet den besten Schutz

W

er keine Lust auf Schnupfnase und Halsweh hat, sollte bei seinem nächsten Einkauf besonders nach diesen Lebensmitteln greifen, denn die machen uns jetzt besonders fit:  Zwiebelgemüse Es enthält jede Menge Schwefel-Verbindungen. Sie wirken keimtötend. Also: Öfter eine Zwiebel unter dem Salat mischen, Lauch servieren oder mit Knoblauch würzen.  Kohlsorten Brokkoli, Weiß- oder Blumenkohl stärken die Abwehr durch eine große Portion Vitamin C. Wirsing liefert viel Eisen, das unseren Organismus in Schwung hält.  Sprossen Sie geben Frischkost das gewisse Extra und versorgen uns mit Zink. Das Spurenelement mindert laut einer aktuellen US-Studie Erkältungssymptome, lässt uns im Schnitt 3,6 Tage kürzer schniefen.

SCHNELLTEST WIE STARK IST IHR IMMUNSYSTEM? Sind Sie weniger als zweimal pro Jahr erkältet? Schlafen Sie ausreichend? Sind Sie mit Ihrem Leben zufrieden? Gehen Sie viel an die frische Luft? Haben Sie eine harmonische Partnerschaft? Sind Sie nicht Nichtraucher? Essen Sie täglich Obst und Gemüse? Halten Sie selten Diät? Sind Sie wenig Stress ausgesetzt? Wenn Sie diese Fragen überwiegend bejahen können, ist Ihr Immunsystem vermutlich top in Form.

TEST

+ + Tipp 2013 + + Neujahrsbaden + + Fisch Bei Lichtmangel produziert unser Körper kaum noch knochenstärkendes Vitamin D. Fisch beugt dem Mangel vor (z. B. Makrele). Und: Vitamin D steckt auch in Milchprodukten. 

Webtipp: www.eatsmarter.de

54 MEDIvvitalis

Stärken Sie Ihren Körper und befreien Sie sich gleich am 1.1. 2013 beim alljährlichen Sylter Neujahrsbaden vom lästigen Kater der langen Silvesternacht. In Wenningstedt erwarten Sie wieder zahlrei che Gleichgesinnte, die sich gemeinsam mit Ihnen in die heilenden Nordseefluten werfen. Auch für Zuschauer ein Spektakel. Ort: Strand in Wenningstedt.

Fotos: Yuri Arcurs (1), Smileus (1), Fotowerk (1) - Fotolia.com

Diese Lebensmittel halten jetzt gesund


gesundheit

NÜSSE

Gesunder Snack Nüsse knabbern macht Weihnachten zu einem echten Gesundbrunnen Gerade im Winter knabbert man mehr Nüsse als zu anderen Zeiten des Jahres. Das liegt sicherlich daran, dass die knackigen Kerne irgendwie zu Weihnachten dazu gehören und so eine klassische Winterknabberei geworden sind. Nüsse sind der Snack für Ihre Gesundheit. Grund: Nüsse halten die Adern fit, schützen vor Herzinfarkt. Schon zwei Hände voll pro Woche genügen. Das ergab eine große europäische Studie. Vor allem Walnüsse sind reich an mehrfach und einfach ungesättigten Fettsäuren. In ihrer positiven Wirkung auf den Cholesterinspiegel übertreffen sie sogar das mit Recht so viel gelobte Olivenöl. Aber auch Hasel- und Erdnüsse liefern Omega-3-Fettsäuren und Arginin. Die Stoffe verdünnen das Blut, senken schädliches LDL-Cholesterin, hemmen Entzündungen in den Arterien und halten sie flexibel. Alle Nüsse sind in Maßen genossen gut für Ihre Gesundheit – suchen Sie sich die Sorten heraus, die Ihnen besonders gut schmecken.

SERVICE

Fotos: Marén Wischnewski - Fotolia.com (1),

Arzt-H Hotline beantwortet Gesundheitsfragen Hat mein Medikament irgendwelche Nebenwirkungen? Was genau hat mein Arzt bei mir diagnostiziert? Das alles sind Fragen, die einem häufig erst nach dem Arztbesuch einfallen. Für solche Fälle gibt es eine telefonische Beratung. Unter der Nummer 09 00/ 1 88 99 33 (1,99 EUR/Min. aus dem deutschen Festnetz) geben Ärzte Auskunft zu all diesen Fragen. Und das täglich zwischen 8 und 22 Uhr. Die Ärzte beraten neutral und unabhängig. Wichtig zu wissen ist allerdings, dass diese Beratung keine körperliche medizinische Untersuchung ersetzt und auch nicht für Notfälle geeignet ist. MEDIvvitalis 55


best ager

Aktuelles für Best Ager MELODIEN FÜR DIE GRAUEN ZELLEN

Singen unterstützt das Gedächtnis Wenn mit steigendem Alter die Merkfähigkeit nachlässt, wird Gedächtnistraining empfohlen. Das Einfachste wird aber oft vergessen: Das Singen. Kramen Sie in Ihrem Gedächtnis nach alten Volksliedern – sicher werden Sie merken, dass Sie oft nur noch die erste Strophe wissen. Also: Singen Sie mal wieder! Wer noch mehr tun will, kann auch auf die Hilfe der Naturmedizin setzen, siehe Buch-Tipp.

MENTALTRAINING

Steigern Sie Ihre Denkfähigkeit Mit diesen einfachen Tricks bleiben Sie geistig in Form

56 MEDIvvitalis

Fotos: Fotowerk - Fotolia.com (1), Jeanette Dietl - Fotolia.com (1), Verlag

I

m Alter lässt das Denkvermögen nach? Das muss nicht sein. Mit einfachen Tricks können Sie Ihre Hirnleistung sogar verbessern:  Abwechslung: Gehen Sie mal ganz neue Wege (auch Umwege) – zum Einkaufen, zur Arbeit oder zu Freunden. Das trainiert den Orientierungssinn.  Sport: Wer regelmäßig läuft, schwimmt oder radelt, verbessert die Durchblutung und schützt die Gefäße vor Ablagerungen – auch im Gehirn.  Viel trinken: Nur mit genügend Flüssigkeit fließen auch die Informationen über die Nervenbahnen. Flüssigkeitsmangel verdickt das Blut und verlangsamt viele Prozesse im Körper. Auch die Reizleitung und -verarbeitung leidet. Im Extremfall können sogar Nervenzellen absterben. Mit zwei Litern Flüssigkeit pro Tag halten Sie Ihren Denkapparat gesund.  Spielerei: Ziehen Sie sich mal mit nur einer Hand die Socken an oder knüpfen Sie einhändig Ihre Bluse zu.  Seitenverdreht: Sie sind Rechtshänder? Dann tun Sie mal einen Tang lang so, als wären Sie Linkshänder – und umgekehrt. Oder drehen Sie Ihr Buch mal auf den Kopf und lesen Sie so ein paar Zeilen.  Rätsel: Was nicht gebraucht wird, baut sich ab. Das gilt für Knochen und Muskeln ebenso wie für das Gehirn. Deshalb: Trainieren Sie Ihren Kopf so oft Sie können: Lösen Sie Kreuzworträtsel, lernen Sie eine neue Sprache oder  Musizieren: Wissenschaftliche Studien belegen: Wer Klavier, Gitarre oder ein anderes Instrument spielt, hat beste Chancen, ganz lange geistig fit zu bleiben.  Essen Sie sich schlau: Achten Sie bei der Ernährung darauf, immer reichlich Vitamine und Mineralien (Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkorn, Fisch und als Snack eine Handvoll Nüsse) zu essen.

BUCH-TTIPP:

POWERPFLANZE ROSENWURZ Müde und konzentrationsschwach? Gegen geistige und körperliche Leistungstiefs ist ein Kraut gewachsen: Rosenwurz! Das natürliche Brainfood ist ein wahres Kraftpaket und sorgt im Nu für neue Energie und Lebensfreude. Der Ratgeber „Ihr Pflanzenkompass für die Naturapotheke: Powerpflanze Rosenwurz “, informiert ausführlich über die Eigenschaften und Inhaltstoffe dieser Powerpflanze. Jens Meyer-Wegener, 4,95 Euro, Hartmann-Verlag.


best ager

FINANZEN

Individuelle Bedürfnisse bei der Altersvorsorge Altersgerechte Finanzmodelle zur optimalen Altersvorsorge sind vielen Best-Agern auch im Alter sehr wichtig

Foto: Yuri Arcurs - Fotolia.com (1)

D

ie Best Ager geben viel aus, aber sparen auch viel. Dabei stellen sie höchst unterschiedliche Ansprüche an die Leistungen einer Bank. Die fleißigsten Sparer unter den Älteren sind die über 80– Jährigen. Ihre Sparquote liegt mit 11,7 Prozent zwar nur leicht über dem Durchschnitt, aber deutlich über den Quoten der jüngeren Senioren. Bei ihnen ist der Wunsch nach Sicherheit besonders ausgeprägt. Erfahrungen mit wirtschaftlichen Krisen in Kriegszeiten haben sie geprägt. Viele von ihnen sparen auch, um ihren Nachkommen

etwas zu vererben. Selbst die sind nicht mehr ganz jung: Das Meiste erbt die Gruppe der heute 45– bis 60–Jährigen: 200 Milliarden Euro sind es jährlich. Das macht sie für Banken besonders attraktiv, denn die 55– bis 65–Jährigen geben mit monatlich 1.072 Euro am meisten für die Bildung von Finanzvermögen aus – gerade in der Phase vor dem Ausscheiden aus dem Berufsleben machen viele noch einmal Ernst mit der Altersvorsorge. Auf die unterschiedlichen Bedürfnisse kann jede Bank mit entsprechenden Produkten reagieren.

Glücklich: Mit der richtigen Altersvorsorge entspannt im Alter

- ANZEIGE -


Fitness-A Aktion

Schritt für Schritt zu mehr Fitness! Regionale Personal-Trainer verraten ihre effektivsten Workouts

F I T N E S S -A AKTION

Heilurlaub

Hamburg macht fit! Die besten Adressen, um Ihren Körper in Schwung zu bringen!

Alternative Heilmethoden

Sanft heilen mit Homöopathie

Charisma

Das Geheimnis toller Ausstrahlung

Dieser Urlaub macht gesund

Und außerdem:  Beauty-Medizin Mini-OPs für die Schönheit

 Detox Frühjahrsputz für den Körper

Im Fe bruar : Fit in AKTION d Ernäh e n F r ü hling rung, Bew W ellnes egung Top-A s, Beauty, , dress en

 Schmerztherapie Methoden gegen den Schmerz

 Leistungsdiagnostik Testen Sie Ihre Fitness

Die nächste MEDIvitalis erscheint am 15. Februar 2013 58 MEDIvvitalis

Fotos: Konstantin Yuganov (1), goodluz (1), Peter Atkins (1), Sonja Birkelbach (1), Yuri Arcurs (1),

Lesen Sie im nächsten Magazin:


MEDIvitalis  

Das Trendmagazin für Wellness, Gesundheit und Fitness in Hamburg.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you