Issuu on Google+

Institut für Kommunikationswissenschaft

Einladung IFK-PRAXISFORUM GESUNDHEITSKOMMUNIKATION

Uniklinikum Dresden

Medizinisch Theoretisches Zentrum Hörsaal 1

Anschrift

Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden

Öffentlicher Personennahverkehr

Sie erreichen das Medizinisch-Theoretische Zentrum (MTZ) mit den Straßenbahnlinien 6 und 12 (Haltestelle Augsburger Straße / Universitätsklinikum) sowie mit den Buslinien 62 und 64.

24. April 2014, 19:00 Uhr

Uniklinikum Dresden Medizinisch Theoretisches Zentrum Hörsaal 1 Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden Anfahrtsskizze siehe Rückseite


Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus und das Institut für Kommunikationswissenschaft der Technischen Universität Dresden laden Sie zu ihrer ersten gemeinsamen Veranstaltung zum Thema Gesundheitskommunikation ein. Der Fortschritt der medizinischen Forschung, aber auch damit verbundene ethische und soziale Probleme rücken Gesundheitsthemen immer häufiger in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Dabei prägt die Berichterstattung der Medien in starkem Maße, wie diese Gesundheitsthemen von der Bevölkerung wahrgenommen werden. In Folge hat sich auch die Kommunikationswissenschaft in den letzten Jahren verstärkt dem Thema Gesundheitskommunikation zugewandt. Ziel des IfK-Praxisforums Gesundheitskommunikation ist es, Ihnen einige aktuelle Forschungsarbeiten aus diesem Bereich vorzustellen. Eingerahmt werden diese Projektberichte zu Beginn durch einen Vortrag, der das Feld Gesundheitskommunikation systematisiert und am Ende durch einen Praxisbericht aus der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschulmedizin Dresden. Wir würden uns sehr freuen, Sie am 24. April begrüßen zu dürfen. Prof. Dr. med. D. Michael Albrecht

Programm

Trimm dich! Führungskräfte von Gesundheitsförderung im

18:15 Uhr: Get Together (Foyer des MTZ)

Betrieb überzeugen

May-Britt Schumacher

19:00 Uhr: Begrüßung

Masterabsolventin am IfK

Prof. Dr. rer. nat. Rolf Jessberger

Prodekan Forschung der Medizinischen Fakultät

Prof. Dr. Wolfgang Donsbach Direktor des IfK

19:15 Uhr: Beginn der Präsentationen Komplexität mit System Kommunikationswege im Gesundheitswesen

Spannungsfeld zwischen Strategie und Tagesgeschäft Kommunikation für die Hochschulmedizin Dresden

Holger Ostermeyer, Konrad Kästner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an Universitätsklinikum und Medizinischer Fakultät Dresden

Prof. Dr. Peter Peschel Professor für Gesundheitswissenschaften, FH Dresden

Moderation: Dr. Doreen Reifegerste Wer ist für die eigene Gesundheit verantwortlich? Gesundheitliche Eigenverantwortung in den Medien Farina Dobrick Masterabsolventin am IfK

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena

ab 20:30 Uhr: Ausklang mit frischen Getränken und gesunder Kost

Was kann ich noch essen? Verunsicherung durch Lebensmittelskandale Linda Mummer und Juliane Wagner Bachelorabsolventinnen & Preisträgerinnen der ‚Besten Bachelorarbeit 2013‘ am IfK

Mit freundlicher Unterstützung von

Medizinischer Vorstand (Sprecher)

I like healthy food! Prof. Dr. Wolfgang Donsbach Direktor des IfK

Information über gesunde Ernährung in neuen und traditionellen Medien

Katrin Etzrodt Projektmitarbeiterin im Forschungsprojekt ‚Software Engineering sozialer und allgegenwärtiger Medien‘ (SESAM)

Förderverein


Einladung IfK-Praxisforum Gesundheitskommunikation