Issuu on Google+

1 9 86 - 2 0 11

25

Jahre

Hรถffmann Reisen

2011 Hoffmann Reisen

JUGENDREISEN - EUROPA UND DIE WEITE WELT SINGLE-REISE I JULEICA-REISE

www.hoeffmann.de


Liebe Mädchen, liebe Jungen, verehrte Reisegäste!

WINTER Als 16 Jähriger habe ich mein erstes Ferienlager organisiert. Das ist nun 41 Jahre her. 1986 habe ich dann mein Hobby zum Beruf gemacht und die Firma „Höffmann Reisen GmbH“ gegründet. Bis zum heutigen Tag ist es mir vergönnt erfolgreich zu sein und dafür bin ich unserem Herrgott und meinen Reisegästen, vor allem den vielen Jugendlichen sehr dankbar! „Herzlichen Dank für alles!“ Auch 2011 besuchen wir wieder die schönsten Urlaubsorte der Welt. Vom großen Sommerferienlager XXL bis hin zu traumhaft schönen Flugreisen bis an die andere Seite der Erde; für Dich ist uns kein Weg zu weit! Schaue Dir unsere Angebote an, bestimmt ist auch für Dich etwas tolles dabei! Und sei Dir sicher: Von unseren Reisen kehrst Du gesund und welterfahren nach Hause zurück und bist restlos begeistert! Wir freuen uns auf Dich!

Hans Höffmann 2

Liebe Freunde, solange ich denken kann, bin ich Jahr für Jahr bei unseren Jugendreisen dabei. Als kleiner Junge, als Teenager und auch heute war und bin ich von unseren Reisen gleichermaßen begeistert. Es gibt nichts Schöneres! 2011 feiern wir unser 25-jähriges Firmen-Jubiläum und wir werden es, wie alles, mit voller Begeisterung tun! Jede Reise im Jubiläumsjahr 2011 ist für uns eine Jubiläumsreise und Du bist dazu eingeladen die Überraschungen, die wir aus diesem Grunde geplant haben, unterwegs zu genießen! Ich lade Dich ein dabei zu sein!

Ganz besonders freue ich mich, dass wir 2011 wieder unsere große USA-Jugendrundreise durchführen und zum ersten Mal unsere neue „Singlereise“ und unsere „Juleica-Reise“ anbieten. Ich denke, wir werden bei diesen außergewöhnlichen Reisen eine große Resonanz erfahren! Ich freue mich sehr darauf! Allen rufe ich begeistert zu: „Herzlich willkommen!“

Andreas Höffmann

I SPRACH -

Seite

Das ist fur Dich drin!

I FLUGREISEN

Skireisen Radstadt, Maishofen, Valfréjus

4

Südafrika-Rundreise Silvester 2010/2011

6

London mit „englischen Tagen“

12

USA-Rundreise Ostern 2011

16

Australien-Rundreise Sommerferien 2011

50

Safari!

Sightseeing! SOMMERFERIENLAGER Griechenland XXL - Das Mega-Erlebnis!

22

Spanien - traumhaftes Barcelona!

30

Italien - Rom erleben!

36

Spass!

NEUE REISEN! Single-Reise nach Italien... zum Verlieben!

42

Rom für Juleica-Inhaber/innen

46

ANMELDUNG & INFORMATION Anmeldebogen Sommerferienlager

56

Anmeldebogen Ski, Südafrika, England, USA, Australien

56

Anmeldebogen Single-Reise Italien

57

Anmeldebogen Juleica-Reise Rom

57

Ferientermine, Abfahrtsorte, Diverses

58

Unser Sommerferienlager!

Action!!! 3


Skireisen Jahreswechsel 2010/2011

Radstadt

Maishofen

Valfrejus

Wir wohnen im Jugendgästehaus Bachlehen in Radstadt. Diese Unterkunft bietet uns alles, was das Herz begehrt. Nach einem anstrengenden Tag auf der Piste können wir das hauseigene Schwimmbad und die Sauna nutzen. Eine Turnhalle steht uns für Mannschaftsspiele zur Verfügung. Wir übernachten in Mehrbettzimmern (4 oder 6 Personen pro Zimmer) mit Bad. Wir haben einen Saal angemietet, und unsere Musikanlage bringen wir mit. Einer tollen Après-Ski und Silvester-Party steht nichts im Wege. Unser Skigebiet ist die „Salzburger Sportwelt“ (Ski amadé). Mehr Infos unter: www.salzburgersportwelt.com

Wir wohnen im Gasthof Unterwirt im typisch österreichischen rustikalen Ambiente. Hier stehen uns Mehrbettzimmer (max. 5 Personen pro Zimmer) zur Verfügung. Einige Zimmer haben ein eigenes Bad, andere verfügen über Etagenduschen und WC. In unserem Saal können wir Partys feiern und die Abende verbringen. Jeden Skitag fahren wir ins Skigebiet Saalbach-Hinterglemm. Mehr Infos: www.saalbach.com

Wir sind in Apartments untergebracht, die wir mit 4 bis 6 Personen belegen. Alle verfügen über eine Küche, Wohn- und Schlafräume sowie Essplatz. Die einzelnen Apartment-Gruppen kochen in ihrer eigenen Wohnung. Die Lebensmittel für das Frühstück und das warme Abendessen werden von uns gestellt. Unser Hauptskigebiet Valfréjus liegt direkt vor der Haustür. Wir besuchen aber auch Nachbarskigebiete wie „La Norma“ oder „Val Thorens“ – das höchste Skigebiet Europas.

Österreich

Termine/Preise 1. Termin: (9-tägige Skireise) inkl. Silvesterparty 26.12.2010 – 03.01.2011

449,- Euro

V.-Nr.: 1715

2. Termin: (8-tägige Skireise) 02.01.2011 – 09.01.2011

429,- Euro

V.-Nr.: 1716

Österreich

Termin/Preis (9-tägige Skifahrt) 01.01.2011 – 09.01.2011

319,- Euro Termine/Preise 1. Termin: (9-tägige Skireise) inkl. Silvesterparty 26.12.2010 – 03.01.2011

419,- Euro

V.-Nr.: 1717

2. Termin: (8-tägige Skireise) 02.01.2011 – 09.01.2011

399,- Euro 4

Frankreich

V.-Nr.: 1718

V.-Nr.: 1719

n Freunde t i m . . . " Piste!" e i d f u a

Heisse Tage im kalten Schnee! Leistungen Hin- und Rückfahrt (Nacht- fahrten) mit Fernreisebussen nach Radstadt bzw. Maishofen in Österreich oder Valfréjus in Frankreich und zurück Täglicher Transfer ins Skigebiet mit unseren Bussen 6 bzw. 5 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück & Abendessen vom Buffet bei den Österreichfahrten, bei der Frankreichfahrt wie beschrie ben) zusätzliches Abendessen am Abreisetag Betreuung und Reiseleitung Filmabend Saalnutzung Silvesterfete mit Freigeträn- ken, Silvesterdinner und Nachtmahlzeit (nur beim 1. Termin Radstadt & Maishofen) Programm: Ausflüge nach Flachau (Radstadtfahrt) bzw. Zell am See (Maishofenfahrt) u.a. Fahrt zur Flutlichtpiste am Abend mit Tubefahren (wenn geöffnet) Benutzung der Einrichtun- gen in der Unterkunft wie z.B. Hallenbad, Sauna oder Turn halle (Radstadtfahrt) Insolvenzversicherung Nicht enthalten ist der Skipass (Österreich ca. 100,- Euro bis 200,Euro / Valfréjus: ca, 95,- Euro), das

persönliche Taschengeld, das eventuelle Ausleihen der Wintersportausrüstung (ca. 70,- Euro) und der eventuelle Ski- bzw. Snowboardkurs (ca. 90,- Euro)

Alter/Unterkunft Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Gemischte Unterkünfte auf Anfrage möglich. Programm Wintersport steht im Mittelpunkt unseres Programms und so fahren wir täglich in die Skigebiete. Darüber hinaus bieten wir Dir die Möglichkeit, in die nähere Umgebung in eine Disco oder die nächstgrößere Stadt zu fahren. Viele, viele Möglichkeiten bieten sich jenseits der Pisten, die wir flexibel nutzen können. Alkohol & Après Ski Den Teilnehmern über 16 Jahren ist es erlaubt, am Abend ein Bier oder ein Glas Wein zu trinken. Spirituosen sind gänzlich verboten. Wer sich während der Skifreizeit betrinkt, muss die Skifreizeit auf eigene Kosten verlassen. Auf der Piste ist Alkohol absolut verboten.

Abfahrtsorte (1. Termin Radstadt & Maishofen) Bremen, Oldenburg, Vechta, Münster, Dortmund, Düsseldorf, Aachen, Koblenz, Frankfurt, Trier, Karlsruhe, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm, München (weitere Zustiege entlang der Fahrstrecke möglich) (2. Termin Radstadt & Maishofen, sowie Valfréjus) Münster, Dortmund, Düsseldorf, Aachen, Koblenz, Trier, Frankfurt, Nürnberg, Würzburg, Ulm, München (weitere Zustiege entlang der Fahrstrecke möglich) (Ein Abfahrtsort kommt nur bei mindestens 10 Personen zustande)

Anzahlung Nach Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 50,- Euro fällig. 5


JOHANNESBURG LÖWENSAFARI

Sudafrika

BLYDE RIVER CANYON

KRÜGER NATIONALPARK

SILVESTERPARTY AUF DER HEIA SAFARI RANCH KAPSTADT TAFELBERG WATERFRONT

Silvester 2010/2011

In Südafrika ist Sommer und keiner denkt an kalte Wintertage. Wir genießen um die Jahreswende 2010/2011 ein außergewöhnliches Land, wunderschöne Hotelanlagen und großzügige Pools, heiße Sonnenstrahlen, ein tolles Programm und eine großartige Gemeinschaft.

KAP DER GUTEN HOFFNUNG

Atemberaubend ist das Schauspiel der Natur – wahrhaftig werden wir Löwen, Elefanten, Giraffen, Nashörner und viel mehr erleben. Erstaunt sind wir von der unglaublichen Schönheit der Landschaft, den einzigartigen Städten und Sehenswürdigkeiten und genießen die Gastfreundschaft und Freundlichkeit in äußerst schönen Hotelanlagen. Während unserer Safari im offenen Jeep wirst Du von der Tierwelt des Krüger Nationalparks total begeistert sein. Ein unvergesslicher Moment wird unsere Silvesterparty auf der Heia Safari Ranch, und in Kapstadt wirst Du aus dem Staunen nicht heraus kommen. Der Blick vom majestätischen Tafelberg auf die „Mutterstadt“ am Kap wird Dir für immer in Erinnerung bleiben!

Silvesterparty im Hochsommer! "uuhuuhuhu the lion sleeps tonight!" 6

Südafrika gehört zu den schönsten Reisezielen überhaupt, und dieses Land wird auch Dich „verzaubern“. Gottes Schöpfung in all seinen Formen und in seiner ganzen Pracht genießen zu können ist mehr als ein Traum, es ist ein großes Geschenk! Wir laden Dich ein, dabei zu sein! 7


Safari!

Sudafrika Reiseverlauf

1. Tag - Sonntag, 26. Dezember - Abflug Von Frankfurt am Main fliegen wir am Abend mit „South African Airways“ per Direktflug nach Johannesburg. Wir fliegen während der Nacht und erwachen ohne Zeitverschiebung in Südafrika! An Bord erhalten wir ein Abendessen und Frühstück.

sind „auf Du und Du“ mit dem König der Löwen und haben sogar die Möglichkeit, die süßen Babylöwen zu streicheln und uns mit ihnen fotografieren zu lassen! Spätestens hier merken wir: Wir sind angekommen, wir sind in Afrika! Zum Ende dieses ereignisreichen Tages kehren wir in unser einmalig schönes und großzügiges Hotel „Irene Country Lodge“ ein. Während der WM gastierte hier die amerikanische Nationalmannschaft – jetzt lassen wir es uns hier gut gehen! Das leckere und vielfältige Abendessen wartet auf uns. 3. Tag - Dienstag, 28. Dezember - Panoramaroute / Nelspruit Nach einem großartigen Frühstücksbuffet verlassen wir Pretoria und machen uns auf den Weg

2. Tag - Montag, 27. Dezember - Johannesburg / Pretoria Am frühen Morgen landen wir ausgeruht und wohlbehalten in Johannesburg. Gemeinsam mit unserem Tourguide besuchen wir die Goldgräberstadt „Gold Reef City“ und besichtigen dort die Goldmiene und die noch aktive Goldschmiede. Wir werden Zeuge, wie ein echter 10 Kilo Barren Gold gegossen wird und wer es schafft, diesen mit zwei Fingern anzuheben, darf ihn mit nach Hause nehmen! Gegen Mittag besuchen wir den „Lions Park“ und unternehmen unsere erste große Löwensafari. Angespannt und aufgeregt bestaunen wir diese prächtigen Tiere. Wir 8

entlang der berühmten Panoramaroute in Richtung Krüger Nationalpark. Diese Landschaft ist so einmalig und unvergleichbar schön, dass man es kaum beschreiben kann! Unterwegs besuchen wir den „Blyde River Canyon“. Diese zweitgrößte Schlucht der Erde ist

eines der größten Naturwunder Afrikas. Wir sind überwältigt von den eindrucksvollen Ausmaßen und der imposanten Kulisse rund um die „Three Rondavels“. Atemberaubend ist der Blick vom Rand auf das über 1.000 Meter unter uns liegende „Lowveld“. Von hier aus geht es zu den Bourke´s Luck Potholes. Interessant sind diese „Schlaglöcher“ und fast unnatürlich scheinen diese bizarren Formationen, die das Wasser in Jahrtausenden geformt hat. Am „Fenster Gottes“ genießen wir den herrlichen Blick auf die wirklich göttlich anmutende Weite des Landes. Fasziniert sind wir von dem, was uns hier geboten wird und freuen uns, hier sein zu dürfen! Am Abend kehren wir in das prächtige Hotel „Emnotweni Sun“ vor den Toren des Krüger Parks ein. Unsere Hotelanlage hat alles zu bieten und die gegenüberliegende Mall lädt zum Shoppen ein. 4. Tag - Mittwoch, 29. Dezember – Safari im offenen Jeep Nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir gerüstet für den Tag. Wir machen uns auf zu einer ganztägigen Safari in kleinen Gruppen in offenen Geländewagen durch den Krüger Nationalpark. Über 2 Millionen Hektar groß ist dieses Areal und alle Besucher sind begeistert, diese unglaublich vielfältige Tierwelt einmal live und hautnah zu erleben. Dies ist ein Tag der Superlative und ein wahres Highlight unserer Reise! Mit etwas Glück sehen wir Impalas, Antilopen, Affen, Zebras, Elefanten, Hyänen, Giraffen, Nashörner, Büffel und vielleicht

sogar Löwen und einen der seltenen Leoparden. Die bekannten „Big Five“ sind hier zu Hause und wir wollen sie sehen! Interessant hören wir, was uns der Ranger zu berichten weiß, versuchen seltene Tiere zu erspähen und sind gespannt und erfreut zugleich, wenn wir diese Tiere live vor uns sehen. Diese Tierwelt überwältigt alle und auch uns; wir erleben einmalige Augenblicke! Erfüllt und glücklich kehren wir am Abend in unser Hotel zurück. 5. Tag - Donnerstag, 30. Dezember – Safari bei Sonnenaufgang Schon sehr früh am Morgen stehen wir auf. Den Sonnenaufgang erleben wir im Nationalpark. Wir sind in offenen Jeeps dabei, wenn die großen Tierherden zu ihren Wasserlöchern ziehen. Später werden wir im Park frühstücken. Die Schöpfung hat dieses Land mehr als reich beschenkt und für eine kurze Zeit dürfen wir Gast dieses Geschenkes sein! Wir genießen die herrliche Natur und möchten diese spektakulären

Momente nie mehr vergessen. Der Nachmittag und Abend stehen uns zur freien Verfügung. Wir können uns am hoteleigenen Pool erholen oder die verschiedenen Geschäfte in der Mall gegenüber erkunden. 6. Tag - Freitag, 31. Dezember - Heia Safari Ranch, große Silvesterparty Wir verlassen den Krüger Nationalpark und fahren zur Heia Safari Ranch in der Nähe von Johannesburg. In einem privaten Reservat wohnen wir für eine Nacht in luxuriösen Rondavels. Hier umgibt uns ein außergewöhnliches Flair, dieser Aufenthalt ist unglaublich. Selbst Giraffen und Zebras nähern sich uns am Pool. Diese Anlage wirkt wie ein kleines Dorf mitten in Afrika und wir genießen es, hier zu sein! Am Abend steht unsere große und einzigartige Silvesterparty an.

Stilvoll wollen wir das alte Jahr verabschieden und das neue Jahr begrüßen! Wir erleben einheimische Musik und Tanz, fühlen uns in dieser ungewohnten aber doch geborgenen Atmosphäre pudelwohl und genießen ein sehr gutes BBQ und eine unvergessliche Silvesternacht unter dem afrikanischen Sternenhimmel. 2011 beginnen wir mit einem Sommermorgen der Superlative in Afrika! 7. Tag - Samstag, 1. Januar Kapstadt Am Neujahrs-Morgen fliegen wir von Johannesburg aus nach Kapstadt. Die Südafrikaner nennen diese Stadt die „Mutterstadt“ und schnell erkennen wir warum. Hier trifft sich die ganze Welt! Moderne Hochhäuser und historische Bauten. Umrahmt von mächtigen Bergen und azurblauen Meer bestaunen wir die Stadt des Tafelbergs. Kapstadt gilt zu Recht als eine der schönsten Städte der Welt! Wir besuchen die beliebte „Victoria & Alfred Mall“ an der Waterfront. Am Abend genießen wir eine sehr beeindruckende Lichterfahrt und sind sprachlos beim Ausblick vom Signal Hill auf das schier endlose Lichtermeer über der Waterfront, den erleuchteten Tafelberg und das eindrucksvolle WM-Stadion. Überwältigt von den Eindrücken beenden wir diesen Tag.

9


Leistungen

Natur schauspiel

8. Tag - Sonntag, 2. Januar Kap der guten Hoffnung Das Kap der guten Hoffnung ist eines der beliebtesten Ausflugsziele

rend der Stadtrundfahrt Kapstadt kennen. Imposant, einzigartig und atemberaubend ist dieses Symbol Südafrikas, das sich über 1.000 Meter über die „Mutterstadt“ erhebt. Der Tafelberg! Wir nutzen diese einmalige Gelegenheit und fahren hinauf. Während der Auffahrt fühlen wir uns fast schwerelos und frei bei diesem grandiosen Ausblick aus schwindelerregender Höhe! 9. Tag - Montag, 3. Januar Kapstadt, Heimflug Heute haben wir Zeit für den

um Kapstadt und schon die Fahrt zur Kapspitze ist atemberaubend. Über die Gebirgsstraße mit verschiedenen Plätzen für Picknicks mit grandiosen Aussichten und durch das Naturreservat erreichen wir das „Kap der Stürme“. Wir bestaunen die Gewalt der hier aufeinander treffenden Ozeane und

nehmen die Gelegenheit wahr, an diesem so berüchtigten Punkt ein gemeinsames Foto zu machen. Am Nachmittag lernen wir wäh10

10. Tag - Dienstag, 4. Januar - Willkommen zu Hause Eine großartige, erlebnisreiche, erfüllende und unvergessliche Reise liegt hinter uns. Die Heimat hat uns wieder, aber im Herzen werden wir unsere Erinnerungen an die unzähligen Momente während unserer gemeinsamen Reise für immer bei uns haben. Südafrika, wir vermissen dich schon jetzt!

"Hey, wir sehen uns auf der Safari!" Strand in Camps Bay! Diese sehr beliebte Badebucht ist ein krönender Abschluss einer überwältigenden und absolut unverwechselbaren Traumreise. Ein letztes Mal dürfen wir den herrlichen Anblick auf das genießen, was die Natur uns in der Regenbogennation zu bieten hat. Am liebsten würden wir für immer hier bleiben, doch jetzt ist unsere Reise vorbei. Am Nachmittag geht es über Johannesburg zurück nach Deutschland.

Direktflug mit „South African Airways“ von Frankfurt/Main nach Johannesburg Kostenlose Bordverpflegung (Abendessen und Frühstück) Inlandsflug von Johannesburg nach Kapstadt Rückflug von Kapstadt über Johannesburg nach Frankfurt/ Main Kostenlose Bordverpflegung (Abendessen und Frühstück) Ein- und Ausreisesteuern Flughafengebühren Alle Steuern überhaupt Kerosinzuschlag Insolvenzversicherung Unterkunft in modernen und sehr guten Hotels der oberen Mittelklasse Drei Personen Zimmer (DZ gegen Aufpreis) Tägliches reichhaltiges Früh- stücksbuffet 1 x Abendessen in Pretoria 1 x Silvestermenü 1 x Mittagessen (Forelle auf Salat) Komplettes Programm wie beschrieben Eintritte: Lions Park, „Gold Reef City“ sowie Goldmienenbesichtigung und Goldschmiede, Stadtrundfahrt, Panoramaroute mit Blyde River Canyon,

Bourk´s Luck Potholes, God´s Window Krüger Nationalpark Erste Safari in offenen Jeeps während des Tages Zweite Safari in offenen Jeeps - Beginn vor dem Sonnenauf- gang Silvesterparty auf der Heia Safari Ranch „Sommernacht zur Jahreswende!“ Lichterfahrt in Kapstadt Stadtrundfahrt und Besichti- gung der „Mutterstadt“ Kapstadt Eintritt „Cape of Good Hope Nature Reserve“ Erstklassiger Reisebus in Südafrika mit Klimaanlage Deutschsprachiger südafri- kanischer Tourguide während der gesamten Reise Reiseleitung durch engagierte und erfahrene Mitarbeiter unseres Hauses Erstklassige Reisevorbereitung Information über unsere Aus- flugsziele und Hotels, TOP Service an allen Ecken und Enden, Rat und Hilfestellung bei persönlichen Wünschen (auch als Dolmetscher) Erlebnisreiche, gut organsierte, sichere und einmalige Südafrika-Rundreise

Reisepreis Der Reisepreis beträgt pro Person bei Unterbringung mit Dreierbelegung:

2.980,- Euro Unterkunft im DZ gegen Aufpreis von 250,- Euro p. P möglich.

Termin

Sudafrika

26. Dez. 2010 – 4. Jan. 2011

V-Nr.: 1740 11


"Do you speak English?"

London 8 Tage

Großartige historische Bauwerke wie der Buckingham Palace oder der Big Ben treffen hier auf die moderne Welt wie das London Eye oder die London City Hall. Monarchie und Zeitgeist scheinen miteinander zu verschmelzen! Wir besuchen London, die Hauptstadt Englands, die auch als eine der wichtigsten Kultur-, Finanz- und Handelszentren der Welt gilt. Acht Tage dauert unsere Reise ins Königreich. Hier lassen wir es uns gut gehen und genießen die Weltmetropole zu Füßen des Big Ben. An zwei Tagen möchten wir die englische Sprache für uns nutzbar machen und gestalten unser Programm an diesen Tagen nur auf Englisch. Mit dem Bus geht es bis nach Calais/ Frankreich (Nachtfahrt) und von dort mit der Fähre (ca. 90 Minuten) oder durch den Eurotunnel nach Dover. Von Dover nach London sind es noch ca. 130 km, bis zu unserer Unterkunft sogar nur noch 80 km. 12

Programm

"Englische Tage"

London wird Dir mehr als nur gefallen. Am Buckingham Palace erleben wir das einzigartige Schauspiel der Wachablösung und bei den Horse Guards begeistert uns die Wachablösung der berittenen Leibwache der Königin. Das Finanzviertel und der Tower, die Tower Bridge und das Parlamentsgebäude, Westminster Abbey und St. Paul´s Cathedral, London Eye und die Speaker´s Corner, Big Ben und die Downing Street, der Piccadilly Circus und der Centre Court stehen während unserer großen Sightseeing-Tour auf dem Programm. Ehrwürdige Kathedralen und historische Bauten, riesige Kaufhäuser wie Harrods und das Hard Rock Cafe sowie Kultgeschäfte wie zum Beispiel der TopShop oder Abercrombie & Fitch besuchen wir ebenso wie kopfsteingepflasterte Gässchen, die uns in das London zu Zeiten von Sherlock Holmes oder Jack the Ripper zurückversetzen. Einen atemberaubenden Ausblick können wir vom höchsten Riesenrad Europas, dem London Eye, erleben. Aus 135 Metern Höhe ist ein einmaliger Ausblick auf die Themse und ganz London garantiert!  

Bei jeder unserer Londonreisen gibt es zwei englische Tage. An diesen Tagen wird nur Englisch gesprochen und auch die Reisebegleitung wird alles auf Englisch gestalten. Wir möchten nicht nur das Land, sondern auch die Sprache erleben und anwenden. Während unserer „London at Night-Tour“ erleben wir eine einmalige Panoramafahrt. Auf der Oberfläche der Themse spiegelt sich der millionenfache Lichterglanz der hell erleuchteten Metropole wieder. Auch Oxford und Canterbury werden uns begeistern.

Unterkunft Östlich von London, auf der Isle of Sheppey im Mündungstrichter der Themse, haben wir eine tolle Ferienanlage direkt am Strand für uns gefunden. Viele Freizeitmöglichkeiten, Sportanlagen, Clubhaus, Schwimmbad, Whirlpool und Sauna stehen uns hier zur Verfügung. Restaurants, Bars und Pubs runden den Aufenthalt in dieser Ferienanlage ab. Die Unterbringung erfolgt in komfortablen und sehr modernen Caravans mit Wohnzimmer, 13


crazy! London Eye

Essraum (komplettes Geschirr ist vorhanden), Küche (incl. Mikrowelle & Backofen), TV, Toaster, drei Schlafzimmern und Badezimmer. Die Caravans sind eingerichtet für 8 Personen, wir nutzen diese aber nur mit 6 Personen (3 Doppelzimmer). Bettwäsche ist vorhanden und Handtücher muss jeder selbst mitbringen. Wer keine Lust hat, sein Bett zu beziehen, kann sich auch gerne einen Schlafsack mitbringen! Die Wohnanlage ist sehr komfortabel, aber trotzdem werden wir uns sowohl am Tag als auch am Abend hauptsächlich in London oder Umgebung aufhalten.

Bus Wir fahren mit dem Bus. Erstklassige Reisebusse und eine Fähre von Calais nach Dover bringen uns nach England. Heute Nachmittag fahren wir los, und morgen erreichen wir unse14

ren Campingplatz in der Nähe von London. Wir fahren ohne Zwischenübernachtung, zügig geht es hin und her.  

Verpflegung

In jedem Caravan befinden sich eine voll ausgestattete Küche und ein Essbereich. Eure

gendfahrten immer erstklassige Stimmung und Professionalität. Wenn unser Programm in London über die Abendstunden hinausgeht, könnt Ihr Euch für den Tag zusätzlich ein Lunchpaket zusammenstellen.

Teilnehmer: Jugendliche, 13 bis 18 Jahre  

Anmeldung und Bestatigung

Aufgabe ist es zu kochen, die Lebensmittel für das Frühstück und das Abendessen bekommt Ihr von uns. Ein gutes Frühstück mit Brötchen und Käse, Wurst und Marmelade, Nutella und Kelloggs, Kaffee, Kakao, Milch und Tee, vielleicht sogar mit Rührei und Speck kann jeder zubereiten. Und für den Abend erhaltet Ihr von uns nicht nur die frischen Lebensmittel, sondern auch das ideale Kochrezept dazu, dann geht´s mit vereinten Kräften an die Zubereitung. Das Kochen macht keine Probleme, im Gegenteil. In unseren Küchen herrscht bei unseren Ju-

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb solltest Du Dich umgehend anmelden. Achte auf die Ferientermine und kreuze unbedingt Deinen Abfahrtsort an! Nach Eingang Deiner Anmeldung erhältst Du innerhalb weniger Tage von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollten wir zu viele Anmeldungen erhalten, entscheiden wir in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.  

Zahlung

Nach dem Erhalt der Anmeldebestätigung müssen die 80,Euro Anzahlung überwiesen werden. Die erste Rate in Höhe von 150,- Euro wird im Februar 2011 fällig, der Restbeitrag muss bis vier Wochen vor Beginn der Reise überwiesen sein. Es gelten unsere AGB.

 Leistungen Im Reisepreis ist alles enthalten: Hin- und Rückfahrt (Nacht fahrt) mit Luxusreisebussen Fährfahrt oder Eurotunnel Unterkunft in klimatisierten Caravans Vollverpflegung bei eigener Zubereitung Volles Tages- und Abendpro- gramm wie beschrieben inkl. aller Veranstaltungen Tagesfahrt nach Oxford und Canterbury Sightseeing-Tour durch London London-at-Night-Tour Ausflüge verschiedenster Art Shoppingtour Besichtigungsfahrten Betreuung und Reiseleitung Insolvenzversicherung Info-Material Erstklassige Vorbereitung u. Hilfe an allen Ecken u. Enden Enden Nicht im Reisepreis enthalten sind die Verpflegung während der Hin- und Rückfahrt, das persönliche Taschengeld und persönliche Eintrittsgelder (z.B. Fahrt mit dem London Eye)

Reisepreis Der Reisepreis für unsere Londonreisen 2011 beträgt inkl. aller Leistungen

380,- Euro. Reiserucktritt Für den Fall, dass Du Dich angemeldet hast, am Tag der Abfahrt aber krank bist und die Reise nicht antreten kannst, bieten wir Dir mit der Reisebestätigung eine Rücktrittsgarantie an. Einfach abwarten, heute brauchst Du Dich noch nicht darum kümmern.

Termine 1. Londonreise - V.-Nr.: 1731 16. bis 23. April 2011 (Osterferien

"very great"

Niedersachsen und NRW)

2. Londonreise - V.-Nr.: 1732 23. bis 30. April 2011 (Osterferien Niedersachsen und NRW) 3. Londonreise - V.-Nr.: 1733 11. bis 18. Juni 2011 (Pfingstferien Baden-Württemberg und Bayern)

4. Londonreise - V.-Nr.: 1734 18. bis 25. Juni 2011 (Pfingstferien Baden-Württemberg und Bayern)

5. Londonreise - V.-Nr.: 1735 15. bis 22. Oktober 2011 (Herbstferien Niedersachsen)

6. Londonreise - V.-Nr.: 1736 22. bis 29. Oktober 2011 (Herbstferien Niedersachsen und NRW)

Abfahrtsorte Bei Deiner Anmeldung musst Du unbedingt Deinen gewünschten Abfahrtsort angeben. Die Voraussetzung für die Abfahrt in einem der aufgeführten Orte ist, dass mindestens 20 Personen an diesem Ort abfahren möchten (die Reisegäste müssen nicht aus diesem Ort kommen, aber sie müssen hier abfahren wollen). Kommen am Abfahrtsort keine 20 Personen zustande, zählt automatisch der nächstgelegene Abfahrtsort. Ihr müsst bei der Auswahl Eures Reisetermins und Eures Abfahrtsortes unbedingt die Ferientermine Eures Bundeslandes beachten.

London ist ein Traum, und wer Träume realisieren möchte, muss erwachen! Nutze Deine Chance und fahr´ 2011 mit uns nach England! 15


Las Vegas Kalifornien Florida Washington D.C. New York

...ab 14 Jahren

USA 16 Tage

Ostern 2011

Erlebe mit uns in den Osterferien 2011 die Vereinigten Staaten von Amerika. Diese Reise bietet alles! Pure Action in Las Vegas und in den Universal Studios Hollywood, den Walk of Fame in LA und die die bekannteste Hängebrücke der Welt in San Francisco, atemberaubende Themenparks in Florida, schnaufende Alligatoren bei der Airboat-Tour, das Weiße Haus im Zentrum der Macht und die Millionenmetropole New York City. Voller Erstaunen erleben wir an allen Tagen die Superlative!

Unterkunft/Verpflegung

Betreuung

Hotelunterkunft der gehobenen Mittelklasse in 4-er-Zimmern (es stehen jeweils 2 große Betten zur Verfügung) und in Orlando in 6-Personen-Suiten (zwei Schlafzimmer und ein Wohnzimmer, für jeweils 2 Personen). Fast alle Hotels verfügen über eine Poolanlage sowie ein Fitnesscenter und kostenlosen Internetzugang. In allen Hotels haben wir für uns ein amerikanisches Frühstücksbuffet gebucht. Während der Hin- und Rückflüge gibt es Bordverpflegung.

Vom Augenblick des Abflugs in die Vereinigten Staaten von Amerika bis zur Rückkehr in die Heimat werden die Gruppen von engagierten Betreuern unseres Hauses begleitet. Während der verschiedenen Stadtrundfahrten ergänzen ortskundige, deutschsprachige Tourguides unsere Reiseleitung.

Gemeinsam mit erfahrenen und engagierten Betreuern unseres Hauses fliegen wir in den Osterferien 2011 in die USA. Wir erleben die Glücksspielmetropole Las Vegas und die Welthauptstadt der Filmindustrie Los Angeles, die „Perle am Pazifik“ San Francisco, den Sunshinestate Florida, die Hauptstadt der USA Washington D.C. und die Stadt die niemals schläft, New York.

Begeisterung

Wir übernachten in sehr guten Hotels und lassen am Abend die Erlebnisse des Tages Revue passieren. Mit Spannung erleben wir dieses Land und erholen uns am Abend in der Poolanlage unseres Hotels. 16

Selten geniale Osterferienzeit: s Wir sind unterweg ! 11 bis zum 1. Mai 20

Schau Dir unsere Hotels im Internet an, Du wirst begeistert sein! * Las Vegas (2 Nächte): Hampton Inn Tropicana www.hamptoninntropicana.com Los Angeles (2 Nächte): Sheraton Gateway Hotel Los Angeles www.sheratonlax.com San Francisco (2 Nächte): Radisson San Francisco Airport Hotel www.radisson.com/brisbaneca_airport Orlando (4 Nächte): Lake Eve Resort Suite Hotel www.lakeeveresort.com New York (3 Nächte): Radisson Hotel Carteret Newark www.radisson.com/carteretnj * Aufgrund der langfristigen Vorausplanung sind Änderungen möglich!

Fluggesellschaft Wir fliegen mit den renommierten und täglich wiederkehrenden Linienflügen der amerikanischen Fluggesellschaften Continental Airlines, United Airlines und Delta Air Lines. Abflughäfen sind je nach Teilnehmerzahl: Frankfurt/Main, Hamburg und/ oder München Günstige Zubringerflüge können nach Verfügbarkeit von allen deutschen Lufthansa Flughäfen zusätzlich gebucht werden.

Vorbereitung Weitere Informationen über unsere großartige USA-Rundreise erhaltet Ihr im Internet (www. hoeffmann.de) und im Laufe der Vorbereitungszeit durch weitere Informationsbriefe. 17


Las Vegas Kalifornien Florida Washington D.C. New York

gigantisch! USA

Reiseverlauf:

Las Vegas 1. Tag – Sa. 16. April 2011 – Flug nach Las Vegas (2 Nächte) Wir fliegen mit den amerikanischen Fluggesellschaften Continental Airlines, United Airlines und Delta Airlines nach Las Vegas, wo wir am gleichen Abend (Ortszeit) eintreffen. Mit dem Bus geht es zu unserem Hotel! „Welcome to Fabulous Las Vegas!“ Kaum zu glauben, aber es stimmt, wir sind mitten in der Wüste von Nevada! 39 Millionen Touristen kommen jährlich hier her und setzen 4,5 Milliarden US-Dollar für Glücksspiele in unzähligen Casinos und Hotelpalästen um. Eine Traumwelt mit wunderschönen Hotel- und Parkanlagen tut sich uns auf. Wir staunen vom ersten Augenblick an! 2. Tag – So. 17. April 2011 – Las Vegas Heute erleben wir die gigantischen Gebäude und Hotels der Weltstadt des Glücksspiels. Wir besuchen den weltbekannten Prachtboulevard „The Strip” und die „goldenen Meilen“ von Las Vegas. Riesige und aufwendige Shows erleben wir auf den Straßen und vor den Hotelkulissen. Einmal wollen wir dabei sein und den Hauch der großen weiten Welt genießen. Für die ganz Mutigen bietet sich auf dem Stratosphere Tower ein Thrill der ganz besonderen Weise. Auf dem Dach des über 300 Meter hohen Aussichtsturmes kannst Du Dich mit dem Big Shot den Turmmast hochkatapultieren lassen und kehrst dann im freien Fall von etwa 40 Metern wieder auf den Ausgangspunkt hoch über den Dächern von Las Ve18

gas zurück. Und obwohl wir überall deutlich „Kribbeln im Bauch“ spüren, am Abend gestaltet sich Las Vegas im tausendfachen Lichterglanz noch eindrucksvoller. Die Fremont Street ist mit einer LED-Wand überdacht und 12,5 Millionen LEDs und 208 Lautsprecher verwandeln diese Straße in Downtown Las Vegas zur größten Videoshow der Welt. Einmalig! Kalifornien 3. Tag – Mo. 18. April 2011 – Fahrt nach Los Angeles (2 Nächte) Nach lockenden Dollargewinnen und glitzernden Shows verlassen wir am Morgen Nevada und fahren nach Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien. Schon die Fahrt durch die Wüste Nevadas ist einmalig. Am Nachmittag haben wir Zeit zum Entspannen und um den aus der Erfolgsserie Baywatch weltbekannten Strand Santa Monica Beach an der Pazifikküste zu besuchen.

4. Tag – Di. 19. April 2011 – Los Angeles, Universal Studios Nach einem sehr guten Frühstück (wie an jedem Morgen) unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch Los Angeles. Unter der Leitung von ortskundigen, deutschsprachigen Tourguides besuchen wir die Walt Disney Concert Hall und fahren weiter nach Beverly Hills. In der wohl teuersten Einkaufsstraße der Welt, dem Rodeo Drive, hat es sich schon einst Julia Roberts im Film Pretty Woman gut gehen lassen. Hier nehmen wir uns etwas Zeit zum Shoppen. Weiter zieht es uns zum Hollywood Boulevard und auf den Walk of Fame. Hier werden mit derzeit 2.410 Sternen Prominente geehrt und auch

wir fühlen uns hier wie ein echter Superstar. Anschließend besuchen wir die Filmstudios und den MegaVergnügungspark, die Universal Studios von Hollywood. Staunen und Begeisterung, Aufregung und Action sind angesagt. Die vielen Attraktionen, aufwendigen Shows und das einmalige Flair dieser turbulenten Film- und Showmetropole ziehen uns in ihren Bann.

Lieblingsstadt“ mit Ihren vielen einmaligen Facetten kennen. Das Wahrzeichen der Stadt, die Golden Gate Bridge, liegt uns zu Füßen, und vom Fort Point genießen wir den besten Blick auf diese wohl bekannteste Hängebrücke der Welt. Anschließend haben wir Zeit, diese Brücke zu Fuß zu überqueren und eine wundervolle Sicht auf die Stadt und die gesamte Bucht zu genießen. Wir besuchen den Financial District, Chinatown, den Golden Gate Park, die kurvenreiche Lombard Street, die Bay Bridge, den Alamo Square und genießen einen phantastischen Ausblick von Twin Peaks auf ganz San Francisco! Die vielen Gegensätze der Stadt begeistern uns. Ein Foto vor den alten viktorianischen Häusern in der Steiner Street mit der modernen Skyline der Weltmetropole im Hintergrund darf natürlich nicht fehlen. Den Abend lassen wir

5. Tag – Mi. 20. April 2011 – Fahrt nach San Francisco (2 Nächte) Wir verlassen L.A. und fahren mit unserem klimatisierten Bus nach San Francisco. Am Nachmittag genießen wir die ersten Eindrücke von der „Perle am Pazifik“. 6. Tag – Do. 21. April 2011 – San Francisco “If you are going to San Francisco” ist ein bekannter Ohrwurm und jetzt wird er wahr. Am Morgen besuchen wir die berüchtigte Gefängnisinsel Alcatraz, wo schon einst Al Capone als unfreiwilliger Gast zu Hause war. Unter der Führung von ortskundigen, deutschsprachigen Reiseführern lernen wir anschließend bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt alle Schönheiten dieser „Jedermanns

am weltbekannten Pier 39, an der Fisherman‘s Wharf, mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Attraktionen ausklingen. 7. Tag – Fr. 22. April 2011 – Flug nach Orlando (4 Nächte) Jetzt ist es soweit, wir fliegen von San Francisco nach Orlando in Flo-

rida. Hier im Sonnenstaat beziehen wir das neue und sehr moderne Suite und Resort Hotel Lake Eve in Orlando. Wir wohnen in großen Suiten mit zwei Schlafzimmern (jeweils mit Bad), Wohnzimmer, voll ausgestatteter Küche mit Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner und vielem mehr. In diesem Urlaubsresort wächst unsere Gemeinschaft, wir genießen die riesige Poolanlage und die traumhafte Sonne Floridas.

Florida 8. Tag – Sa. 23. April 2011 – Orlando Heute haben wir Zeit auszuschlafen und in Ruhe zu frühstücken. Anschließend besuchen wir den weltbekannten Themenpark Sea World. Wir bestaunen eine atemberaubende und faszinierende Show vom weltbekannten Killerwal Shamu. Aber auch die Delfinshows, supermoderne Achterbahnen, Wildwasserbahnen und natürlich die gesamte Tierwelt des Meeres, wie Haie und Pinguine ziehen uns in Ihren Bann. Am Abend besuchen wir Old Town. Hier erleben wir den „American Way of Life“ hautnah. Hier heißt es flanieren und hier genießen wir die Restaurants, Attraktionen, Bars und Cafés des alten Stadtteils. 9. Tag – Ostersonntag 24. April 2011 – Orlando Nach einem guten Osterfrühstück besuchen wir einen großartigen amerikanischen Ostergottesdienst. Anschließend besuchen wir mit Gottes Segen die Sümpfe Floridas. Atemraubende Spannung kribbelt in uns. Während unserer Airboat Tour „fliegen“ wir über die Sümpfe und

suchen nach lebensbedrohenden Krokodilen. Unheimlich still ist es auf unserem Boot, wenn wir dann den ersten Alligator entdecken. Jetzt ist nicht nur der Alligator, sondern auch die Spannung, die uns umgibt, zum Greifen nahe! Am Nachmittag besuchen wir den riesigen Wasserpark Wet´n´Wild. Spektakuläre Rutschen, ein See zum Wasserski fahren und vieles mehr lädt uns zu einem entspannten Osternachmittag ein. Anschließend haben wir Zeit eine der riesigen OutletShopping Malls in der Nähe unseres Hotels zu besuchen oder in unserer großen Hotelanlage zu entspannen. 10. Tag – Ostermontag 25. April 2011 – Orlando Im Funpark Islands of Adventure kommt jeder so richtig auf seine Kosten. Wir haben Spaß und sind auch vom größten Hard Rock Café der Welt begeistert. Islands of Adventure ist einer der beliebtesten Freizeitparks der Welt und beeindruckt mit modernster Technik, die grenzenlos zu sein scheint. Mit der Hulk Achterbahn wirst Du nicht in die Höhe gezogen, sondern in 2 Sekunden von 0 auf 64 km/h hoch katapultiert. Spiderman (eine 3D Simulatorfahrt mit Spezialeffekten), Freefalls, Wildwasserbahnen und wilde Flüsse, viele Achterbahnen und Shows werden Dich sehr begeistern. Verpflegung in Florida Unsere Küchen in den Suiten von Florida sind voll eingerichtet. Jede Wohngemeinschaft kocht für sich selbst. Rezepte und frische Lebensmittel gibt es von uns. Es gibt Vollverpflegung.

19


Leistungen

Action! Stars! 11. Tag – Di. 26. April 2011 – Abfahrt nach Washington D.C. Morgens haben wir Zeit zum Ausschlafen und um noch einmal die große Poolanlage zu genießen. Am Nachmittag verlassen wir den Sunshine State Florida und fahren mit dem Bus durch den Osten Amerikas über Washington D.C. nach New York. Wir nehmen uns Zeit und genießen die Reise durch eine einmalige Landschaft. Wir durchqueren die US- Staaten Georgia, South und North Carolina sowie Virginia. Am nächsten Morgen erreichen wir die Hauptstadt und den Regierungssitz der Vereinigten Staaten - Washington D.C.. 12. Tag – Mi. 27. April 2011 – Washington D.C. Bevor wir uns unseren Traum „New York“ erfüllen, besuchen wir heute Washington. Washington D.C. ist keine gewöhnliche Stadt. Alles ist sehr großzügig und sehr detailverliebt angelegt, und die vielen Prachtbauten und Denkmäler sind exakt aufeinander abgestimmt. Wir besuchen den alles überragenden Marmor-Obelisken, das Washington Monument, das Lincoln Memorial, das Kapitol, den Arlington Nationalfriedhof und natürlich den Wohnsitz des Präsidenten, das Weiße Haus. Dann geht es weiter nach New York. Hier beziehen wir für die nächsten 3 Nächte unser Quartier im erstklassigen Radisson Hotel vor den Toren der Stadt. New York (3 Nächte) 13. Tag – Do. 28. April 2011 – New York City 20

Ein weiteres Highlight unserer Reise erwartet uns. Wir besuchen den Big Apple. Während unserer Stadtrundfahrt mit ortskundigen, deutschsprachigen Reiseführern erleben wir Manhattan, Chinatown, die Wall Street und Ground Zero, wo momentan der neue Freedom Tower entsteht, den Battery Park, den South-Street-Seaport, das UN-Gebäude, das Lincoln Center mit der Metropolitan Opera, Harlem, den Central Park, die Fifth Avenue und vieles, vieles mehr. Am Abend fahren wir hinauf auf das Rockefeller Center von New York. Von der Aussichtsplattform Top of the Rock im 70. Stockwerk des Rockefeller Centers genießen wir einen Ausblick der Superlative. Ein gigantisches Lichtermeer der Millionenmetropole und ein perfekter Ausblick auf das größte Gebäude der Stadt, das Empire State Building, die Wolkenkratzer von Manhattan und auf den Central Park erwarten uns. Für einen kurzen Augenblick stockt uns der Atem und wir spüren erst jetzt die Dimensionen unserer einmaligen USA-Reise. Ein unvergessliches Erlebnis!! Anschließend unternehmen wir noch einen Spaziergang über den beleuchteten Broadway bis zum Herzen der Stadt, dem Times Square. 14. Tag – Fr. 29. April 2011 – New York City Während des heutigen Tages werden wir Manhattan genauer kennen lernen! Eine Fahrt mit der Staten Island Fähre an der Freiheitsstatue vorbei steht heute genauso auf dem Programm wie ein Spaziergang über

USA die Brooklyn Bridge, eine der ältesten Hängebrücken der USA. Am Nachmittag darf natürlich ein Bummel über die Fifth Avenue mit Tiffany`s, dem Trump Tower, dem Rockefeller Center sowie mit allen Geschäften der bekannten Marken und Modelabels, von H&M bis Dolce & Gabbana, vom Apple Store bis Abercrombie & Fitch und Hollister nicht fehlen. Zur Erholung lädt der Central Park ein, und am Abend bestaunen wir das beeindruckende Lichtermeer und das bunte Treiben am Times Square! Zum Abschluss dieses Tages werden wir am Abend mit dem Bus auf die andere Seite des Hudson-Rivers fahren, um die nächtliche, wunderschön beleuchtete Skyline von Manhattan zu bestaunen und zu fotografieren. 15. Tag – Sa. 30. April 2011 – New York – Rückflug Noch einmal genießen wir unser großzügiges amerikanisches Frühstücksbuffet. Je nach Abflugzeit haben wir noch Zeit, um zur Jersey Gardens Outlet Shopping Mall zu fahren. Hier finden wir wirklich alles, was uns noch fehlt! Am Nachmittag startet unser Rückflug in die Heimat. 16. Tag – So. 01. Mai 2011 – Ankunft in Deutschland Wohlbehalten und voller neuer Eindrücke erreichen wir heute morgen die Heimat. Unvergessliche Erlebnistage liegen hinter uns! Jetzt beginnen wir erneut zu träumen!

Hinflug nach Las Vegas Inlandsflug von San Francisco nach Orlando Rückflug von New York nach Frankfurt/Main, Hamburg oder München Bordverpflegung Kerosinzuschläge Flughafensteuern USA-Einreisesteuer Kostenlose Anmeldung in den USA über das ESTA-Verfahren Bustransfers vor Ort Alle Besichtigungen und Städtetouren (Las Vegas, Los Angeles, San Francisco, Washington D.C. und New York) 13 x Hotel-Unterkunft (4 bzw. 6-P.Z.) 13 x großes Frühstücks-Buffet Vollverpflegung in Florida bei eigener Zubereitung Kostenlose Poolnutzung In fast allen Hotels kostenloser Internetzugang Alle Tages- und Besichti- gungsfahrten, wie im Pro gramm beschrieben Besuch und Eintritt der Univer- sal Studios in Hollywood Bootsfahrt und Eintritt der Gefängnisinsel Alcatraz Besuch und Eintritt des Themeparks Sea World in Orlando Besuch von Oldtown in Orlando Ostergottesdienst Osterüberraschung Ticket für die Airboat Tour über die Sümpfe Floridas Besuch und Eintritt des Wasser- parks Wet´n´Wild in Orlando Besuch und Eintritt des Themenparks Islands of Adventure in Orlando Busreise (Nachtfahrt) von Orlando (Florida) nach Washing- ton D.C. Eintritt zur Aussichtsplattform des Rockefeller Centers Engagierte Reiseleitung durch Hans und Andreas Höffmann persönlich

Ortskundige, deutschsprachige Reiseführer Insolvenzversicherung Erstklassiger Service an allen Ecken und Enden Rat und Hilfestellung bei persönlichen Wünschen (auch als Übersetzer) Gut organisierte und sehr erlebnisreiche, traumhafte USA- Flug-Rundreise!

Termin: Osterferien 2011 Sa., 16. April 2011 bis So., 01. Mai 2011 Preis 2.795,- Euro

V.Nr.: 1741

Das ist viel Geld, aber für diese Reise absolut günstig! Du wirst es beim Vergleich feststellen.

Anmeldung Wenn Du mit uns in die USA fliegen möchtest, kannst und darfst, dann melde Dich jetzt bei uns an. Die Vorbereitungszeit und somit die Vorfreude dauert lange, und die Reise ist traumhaft. Für die Anmeldung benutze bitte den Anmeldebogen.

Bestatigung Nach Erhalt Deiner Anmeldung schicken wir Dir eine schriftliche Reisebestätigung. Dann wird eine Anzahlung in Höhe von 270,- Euro fällig. Die erste Rate in Höhe von 800,- Euro muss zu Beginn des Jahres 2011 bezahlt werden und der Restbetrag bis 4 Wochen vor Beginn der Reise. Unsere AGB findet bei dieser USA-Reise Anwendung und hier sind auch die evtl. Stornokosten geregelt.

Herzlich Willkommen bei dieser großartigen und außergewöhnlichen Jugendreise in den Osterferien 2011! 21


Sommerferienlager

Griechenland 2011

Sommer & Sonne! Berge & Taler! Strand & Meer!

"Busse vor Ort... wir sind flexibel!"

22

XXL Traumhaft: Unsere Poolanlage in Griechenland!

Erholung & Traume! ser! Turkisblaues Was Action & Abenteuer!

23


Wir haben für alle Deckpassage gebucht. Aber Du kannst für einen sehr geringen Aufpreis von 43,- Euro für die Hin- und für die Rückfahrt ein Bett in der Schlafkabine buchen! Ja, für die Hin- und Rückfahrt zusammen nur 43,- Euro!!

Liebe Madchen, liebe Jungen,

Bus und Fahre

Wir fahren mit dem Bus. Heute fahren wir los und morgen erreichen wir den Fährhafen Ancona bzw. Bari in Italien. Auch während der Nacht sind wir unterwegs. Mit einer großen Fähre (Superfast, Minoan Lines oder Anek) geht es nach Patras in Griechenland.

Sommerferienlager

Griechenland 2011

XXL

24

Griechenland ist ein traumhaft schönes Urlaubsland. Unsere Jugend - Sommerferienlager in Griechenland sind für alle jungen Leute ein absolutes Highlight! Gönne Dir dieses Erlebnis und fahre mit in das Urlaubsparadies „Griechenland“! Wir sind unter uns - unser Campingplatz „Golden Sunset“ in Alissos gehört uns in den Sommermonaten ganz allein! In Alissos, 17 km von Patras entfernt, haben wir direkt am Mittelmeer einen tollen Campingplatz nur für uns. Hier waren wir in den letzten Jahren mit unseren großen Gruppen schon sehr oft. Fußballfeld, Basketballplatz und Beachvolleyballfeld sind vorhanden. Von der Barterrasse schauen wir direkt aufs Meer. Alles lädt zum Träumen und eine riesige, moderne Poolanlage mit großem Whirlpool zum Relaxen ein.

Unterkunft

Wir wohnen in großen Steilwandzelten mit Campingbetten.

Verpflegung

Am Morgen gibt es in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr ein großes Frühstücksbuffet. Frische Brötchen und Butter, Wurst und Käse, Marmelade und Nutella, Kelloggs und Müsli, Rührei und Spiegelei, Pfannkuchen und Speck, Tomaten und Obst,

Milch und Kakao, Kaffee, Tee und Säfte … Du siehst, eine große Auswahl soll Dich an jedem Morgen erfreuen und willkommen heißen! Am Nachmittag gibt es mal dies & mal das, am Abend ein üppiges warmes Abendessen und zur späteren Stunde um ca. 23.00 Uhr eine Nachtmahlzeit, in der Regel Pizza. Es gibt Vollverpflegung! Getränke (Säfte, Zitronentee, Zitronenwasser und normales Trinkwasser) stehen Euch während des ganzen Tages auf unserer Getränkebühne kostenlos zur Verfügung!

"Griechischer Abend bei Sonnenuntergang..."

Alkohol

Wenn Du 16 Jahre oder älter bist, ist es Dir erlaubt, am Abend Bier oder Wein zu trinken. In den Dörfern und während der Anreise und Heimfahrt ist der Genuss von Alkohol allen verboten. Wir möchten keine betrunkenen Lagerteilnehmer/-innen, egal wo, egal warum, egal wann! Wer sich betrinkt, muss unser Camp verlassen und trägt die zusätzlichen Kosten für die vorzeitige Rückreise.

Strand

Natürlich nutzen wir täglich unsere Pool- und Rutschanlagen und unseren eigenen Strand. Zusätzlich besuchen wir auch den nahe gelegenen weißen Sandstrand “Kalogria Beach”, der zu den schönsten Stränden Europas zählt. Jet-Ski, Tretbootfahren, Surfen, Banane- und Tubefahren oder Para-Sailing - dort ist alles möglich.

"Erfrischung!"

25


Programm

Einmalig

Sommer, Sonne, Strand und Meer, erstklassiges Essen, eine tolle Poolanlage, Erholung und Entspannung mit Meeresrauschen bestimmen unseren Urlaub in Griechenland. Relaxen am Pool und Badevergnügen am Meer, Spaß und Freude, Kontakte knüpfen, Menschen kennen lernen, Freundschaften schließen und pflegen, Beziehungen aufbauen und vertiefen, sonnen und bräunen, Sportturniere und Wassersport, Höffmann-Soccer-Cup, Schaum- und Wasserfete, Kinonächte und Modenschau, Karaoke- und Playbackabend, Grillabend, Musik und Tanz, Lagerrunde und Freiluftdisco, Singleparty mit Blitzhochzeit, Wahrsagerzelt und Dr. Sommerteam, Sightseeing- und Shoppingtour, Ausflüge nach Patras und Korinth, zur Weinkellerei “Achaia Clauss” und in die Hauptstadt „Athen“.

Wusstest Du, dass unsere großen Sommerferienlager mit Dir einmalig sind in Europa und sogar auf der ganzen Welt? „Endlich Urlaub ohne Eltern“ hieß der Titel der Fernsehdokumentation von PRO 7. Und in der Tat ist es so, dass viele Mädchen und Jungen das Alter erreicht haben, in dem sie nicht mehr mit ihren Eltern in den Urlaub fahren möchten. Die Eltern ihrerseits möchten ihre Töchter und Söhne noch nicht alleine verreisen lassen. Unsere Sommerferienlager sind die optimale Lösung! Mit über 1.000 Gleichaltrigen unterwegs - es gibt nichts Schöneres auf dieser Welt!!!

Jeden Morgen

Langschläferfrühstück von 9 bis 13 Uhr!

Sommerferienlager

Griechenland 2011 26

XXL

27


11 Griechenland 20 ft ha m au wird tr n schön. Wir warte ! H IC D auf

Termine * 1. Ferienlager – Freitag, 1. Juli bis Freitag, 15. Juli 2011 (15 Tage) V.-Nr.: 1701 2. Ferienlager – Dienstag, 12. Juli bis Dienstag, 26. Juli 2011 (15 Tage) V.-Nr.: 1702 3. Ferienlager – Samstag, 23. Juli bis Freitag, 5. August 2011 (14 Tage) V.-Nr.: 1703 4. Ferienlager – Dienstag, 2. August bis Montag, 15. August 2011 (14 Tage) V.-Nr.: 1704 5. Ferienlager – Freitag, 12. August bis Donnerstag, 25. August 2011 (14 Tage) V.-Nr.: 1705 6. Ferienlager – Montag, 22. August bis Sonntag, 4. September 2011 (14 Tage) V.-Nr.: 1706

Mehr Infos...

r Euch Gerne schicken wi rbindlich kostenlos und unve d unsere weitere Prospekte un SomInfo-DVD über unser „Griemerferienlager 2011 chenland XXL.“

* Anmerkung: Terminverschiebung nicht wahrscheinlich, aber um einen Tag möglich.

Sommerferienlager

Griechenland 2011 28

XXL

Leistungen

Reisepreis

Im Reisepreis ist Folgendes enthalten: Hin- und Rückfahrt mit dem Bus zum Fährhafen nach Bari bzw. Ancona (Italien) Fährfahrt nach Patras (Griechenland), Busse fahren mit auf die Fähre Unsere Busse vor Ort in Griechenland Rückfahrt mit der Fähre nach Ancona bzw. Bari Sehr gute Reisebusse, Ausflüge und Fahrten in Griechenland (wie beschrieben) Zelt-Unterkunft, Vollverpflegung (wie beschrieben) Erweitertes Frühstücksbuf fet, Lunchpakete, Grill abend, Nachtmahlzeiten, Erfrischungsgetränke Komplettes Programm (inkl. Höffmann Soccer Turnier), Modenschau, Singleparty, Grillabend, Schaumfete, Karaoke- und Playbackabend, u.v.m. Platzmiete Kostenlose Poolnutzung Betreuung Begleitung durch medizini- sches Fachpersonal Krankenpflege Reiseleitung durch den Firmenchef Insolvenzversicherung Erstklassige Vorbereitung Info-Veranstaltung Info-Material

Der Reisepreis inkl. aller hier aufgeführten Leistungen beträgt für „Griechenland XXL“

Nicht im Reisepreis enthalten sind individuelle Eintrittsgelder und die Verpflegung während der Hin- und Rückreise, der Athenbesuch und das persönliche Taschengeld.

599,- Euro.

en!!! Rabatt beacht ung tz Nu r lle vo i Be nur

519,-

Bei einer Buchung bis zum 31. Oktober 2010 erhaltet Ihr 80,- Euro, bei einer Buchung bis zum 30. November 2010 erhaltet Ihr 60,- Euro und bei einer Buchung bis zum 31. Dezember 2010 erhaltet Ihr 40,- Euro Frühbucherrabatt. Ihr könnt also den Reisepreis bis auf 519,- Euro reduzieren!!

Anmeldebestatigung Wenn wir Deine Anmeldung erhalten haben, bekommst Du innerhalb weniger Tage die schriftliche Anmeldebestätigung. Nach Erhalt dieser Anmeldebestätigung müssen 100,- Euro Anzahlung überwiesen werden, die natürlich mit dem Reisepreis verrechnet werden! Die Bankverbindung erhältst Du mit der Reisebestätigung. Die 1. Rate in Höhe von 180,- Euro muss im Februar 2011 bezahlt werden, der Restbetrag bis 4 Wochen vor Beginn der Reise. „Griechenland XXL“ 2011 wird Dir sehr gefallen. Wir sagen schon heute: „Herzlich willkommen!“

Hans Höffmann

29


Jugendreise der Superlative!

Spanien 2011 Unterkunft

Palmenstrand und Strandbäder, Badeparks und Wasserspiele, Animation und Abenteuer, Ruhe und Besinnlichkeit, Natur und Städte, Sonne und Meer, Spaß und Erholung – das ist unser Urlaubsland „Spanien“!

30

11 Tage dauern unsere Spanienfahrten und sind ganz auf Dich und Deine Freunde abgestimmt. Wir wohnen auf dem 4**** Campingplatz „Vilanova Park“ in festen Unterkünften in unmittelbarer Nähe der Stadt Vilanova i la Geltru, ca. 35 km südlich von Barcelona, wenige Minuten vom herrlichen PalmenSandstrand entfernt.

Sommer, Sonne, Strand und... mehr in

Barcelona!

Wir schlafen in klimatisierten Caravans mit 6 Personen. Ein Caravan hat zwei Schlafzimmer, jeweils für zwei Personen (einmal mit Doppelbett und einmal mit zwei einzelnen Betten). Zusätzlich steht im Wohnzimmer ein Schlafsofa. Somit haben alle quasi ein Doppelzimmer. Dusche, WC, Spiegel, Strom und Waschbecken sind in jedem Caravan vorhanden, ebenso eine Klimaanlage! Wie Ihr Euch die Räume einteilt, entscheidet Ihr.

Campingplatz Der Campingplatz ist sehr groß, sehr modern, äußerst gut ausgestattet und mit allem versorgt.

e Scheint die Sonn g Ta i be h ic tatsächl und Nacht? Wir werden es erleben!

In vielen Reiseführern wird dieser Platz sehr empfohlen und selbst im ADAC-Campingführer wird dieser Campingplatz ausgezeichnet. Alle Sporteinrichtungen, mehrere Poolanlagen, Hallenbad, Fußball-, Tennis- und Basketballplätze sind vorhanden, ebenso Volleyballplätze, Supermarkt, mehrere Restaurants, Cafes, Kiosk, Eisdiele, Internet-Cafe, Imbiss, Billard, Spielhalle, OpenAir-Disco, Zeitungsstand, Telefonzellen, Rezeption – alles ist vorhanden! Der wunderbare Strand von Vilanova i la Geltru liegt in unmittelbarer Nähe (wir können ihn vom Campingplatz aus sehen) und unsere Busse fahren täglich für Dich zu diesem Strand.

Hin- und Ruckfahrt „Heute fahren wir los, morgen sind wir da.“ Wir fahren während der Nacht und erreichen schon am nächsten Tag unseren Campingplatz in Spanien. Wir fahren mit komfortablen Fernreisebussen, und so ist die Hin- und Rückfahrt für uns alle sehr leicht zu meistern! 31


Barcelona Sightseeing und Shoppingtour in der Weltstadt Barcelona gehören zu unserem Programm. Wir besuchen das berühmte Fußballstadion Camp Nou des FC Barcelona, besuchen die weltberühmte Fußgängerzone von Barcelona „La Rambla“, genießen am Abend den olympischen Hafen, besuchen das Olympiagelände und die Sagrada Familia als Wahrzeichen Barcelonas, sowie den eindrucksvollen Park Güell. Wir erleben und entdecken in Barcelona ehrwürdige Kathedralen und riesige Kaufhauspaläste wie die Shopping- und Erlebniswelt MARE MAGNUM und sogar einen tollen Sandstrand. Auch eine der urtypischen katalanischen Markthallen im Herzen der Stadt ist auf jeden Fall ein Erlebnis!

Wenn es Abend wird und der glühende Sonnenball so langsam den Tag verlässt, erwachen wir noch einmal und spüren das pulsierende Leben dieser unverwechselbaren Weltstadt. Jetzt bestaunen und genießen wir auch die lichtdurchfluteten und pompösen Wasserspiele und zahlreichen Lichterbrunnen der berühmten Fontana Magica, die schon 1929 als Krönung der damaligen Weltausstellung gebaut wurden. Barcelona besuchen wir mehrmals, und das bei Tag und bei Nacht.

Pulsierende Metropole am Mittelmeer!

Jugendreise der Superlative!

Spanien 2011 Barcelona ruft!

Programm

Verpflegung

Lange schlafen, gut frühstücken, schwimmen, am Sandstrand liegen und träumen, das Meer und die Sonne, das Rauschen des Meeres und den warmen Sand genießen. Urlaub machen und entspannen, Freundschaften schließen und Freundschaften pflegen. Sportturniere, besondere Wettbewerbe und vor allem gemeinsam unterwegs sein. Städte und touristische Highlights und gemeinsame Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung erleben. Natürlich können wir auch andere wunderschöne Strandabschnitte besuchen und werden dies auch tun. Wir sind für alles offen, denn unsere Busse sind bei uns und „in der Spontaneität liegt die Sympathie“. Beachvolleyball, Karaoke- und Talentwettbewerb, Shoppingtour und vieles mehr werden wir nicht vermissen. An zwei Abenden werden wir gemeinsam eine Disco im Port Olympic, dem schillernden und exklusiven Yachthafen von Barcelona, besuchen und dort tanzend unvergessliche Stunden erleben!

Es gibt Vollverpflegung. Morgens gibt es zum Frühstück vom Rührei über Nutella, vom Speck bis zum Pfannkuchen, bis hin zu Kelloggs und frischen Brötchen, Käse, Marmelade, Wurst, Milch, Kakao, Kaffee, Tee usw. alles. Während des Tages gibt es mal dies & mal das, am Abend gibt es ein warmes erstklassiges Abendessen und zur späteren Stunde eine Nachtmahlzeit, in der Regel Pizza oder Hot-Dog.

Der Strand Der Strand von Vilanova ist sehr schön. Nicht nur, weil - wie in Dubai - im Sandstrand Palmen wachsen, sondern vor allem, weil er sehr groß ist und eine unwahrscheinliche Tiefe und Breite hat. So weit das Auge reicht siehst Du Strand. Sauberes Wasser, warmer Sand, zahlreiche Volleyball- und Fussballfelder, heiße Sonne, kühle Getränke und dabei umgeben von lieben, gleichaltrigen Mädchen und Jungen - schöner kann ein Urlaub eigentlich nicht sein. Täglich besuchen wir diesen und andere schöne Strände! Ihr könnt Euren Badeurlaub wirklich in vollen Zügen genießen!

Viva espana!

32

hola!

33


Bus

Betreuung

Ordentliche Busfahrer bringen uns mit komfortablen Fernreisebussen mit Schlafsesselbestuhlung, Klimaanlage, ausreichendem Sitzabstand und DVD, nach Spanien und bleiben während der gesamten Zeit der Reise mit uns vor Ort. Täglich könnt Ihr über Eure Busse verfügen!

Engagierte Mitarbeiter unseres Hauses werden unsere Spanienreise begleiten und leiten. Weitere Betreuerinnen und Betreuer kommen hinzu. Unser Jugendcamp „Spanien 2011“ ist eine betreute Jugendreise.

Alkohol

Anmeldung

Alkohol ist für Jugendliche unter 16 Jahren verboten! Wer sich nicht an unsere Regeln hält und sich betrinkt, muss unser Ferienlager in Spanien auf eigene Kosten verlassen. Bier und Wein ist den 16-jährigen und älteren Teilnehmern erlaubt.

Nach Erhalt Deiner Anmeldung schicken wir Dir eine schriftliche Anmeldebestätigung. Dann wird eine Anzahlung in Höhe von 100,Euro fällig. Natürlich wird diese Anzahlung auf den Reisepreis angerechnet! Die erste Rate in Höhe von 180,- Euro muss im Februar 2011 und der Restbetrag bis 4 Wochen vor Beginn der Reise überwiesen werden.

gen beträgt pro Person

599,- Euro.

Termine (immer 11 Tage)

Leistungen

4. Spanienfahrt – 31. Juli bis 10. August 2011 - V.-Nr.: 1724

Jugendreise der Superlative!

34

Spanien 2011

569,-

Nicht im Reisepreis enthalten sind die Kosten für die Verpflegung während der Hin- und Rückreise, Eintrittsgelder und das persönliche Taschengeld. Bei einer Anmeldung bis zum 31.12. 2010 gewähren wir 30,- Euro Frühbucherrabatt!

Tolles Essen!

!!!

Rabatt beachten Bei Nutzung Der Reisepreis inkl. aller Leistun- nur

Reisepreis

Keine Anmelde- oder Bearbeitungsgebühr Hin- und Rückfahrt mit Fernreisebus (Nachtfahrt) Busse vor Ort Reiseleitung Feste Unterkunft (wie beschrie- ben) Vollverpflegung (wie beschrieben) Programm (wie beschrieben) Zusätzliche Ausflüge (wie be- schrieben) Stadtrundfahrt Barcelona Barcelona „bei Tag und bei Nacht“ Lichterfahrt in Barcelona Stadtbesichtigung Barcelona Shoppingtour in Barcelona Sportturniere Abendveranstaltungen Kostenlose Pool- und Strand- nutzung Pool- und Strandaufsicht Betreuung Planung u. Leitung des Camps Informationsmaterial Persönliche Betreuung bei indi- viduellen Problemen Ausflüge nach Barcelona (mehrmals), Montserrat, Mal- grat de Mar / Costa Brava, zur Shopping-Mall nach Mataro und nach Tarragona Insolvenzversicherung

1. Spanienfahrt – 7. Juli bis 17. Juli 2011 - V.-Nr.: 1721 2. Spanienfahrt – 15. Juli bis 25. Juli 2011 - V.-Nr.: 1722 3. Spanienfahrt – 23. Juli bis 2. August 2011 - V.-Nr.: 1723

5. Spanienfahrt – 8. August bis 18. August 2011 - V.-Nr.: 1725 6. Spanienfahrt – 16. August bis 26. August 2011 - V.-Nr.: 1726 7. Spanienfahrt – 24. August bis 3. September 2011 – V.-Nr.: 1727

Abfahrtsorte Bei Deiner Anmeldung musst Du unbedingt Deinen gewünschten Abfahrtsort angeben. Kommen am Abfahrtsort keine 25 Personen zustande, zählt automatisch der nächstgelegene Abfahrtsort aus unserer Liste. Ihr müsst bei der Auswahl Eures Reisetermins und Eures Abfahrtsortes unbedingt die Ferientermine Eures Bundeslandes beachten!!

Unsere Spanienreisen sind immer ein voller Erfolg und das wird auch 2011 bestimmt nicht anders sein. Wir laden Dich ein, dabei zu sein. Es wird Dir sehr gefallen! Wir sagen schon heute: „Herzlich Willkommen!“

35


Italien 2011 Feriencamp in

...unsere tolle Alternative zu Griechenland!

Liebe Mädchen und Jungen, liebe Freunde und Eltern, auch 2011 finden in Italien große Sommerferienlager für alle Mädchen und Jungen ab 13 Jahren statt. In RomOstia, nicht weit vom wunderschönen Sandstrand entfernt, haben wir einen großen Campingplatz nur für uns. Unser Lagerplatz im Pinienwald neben „Camping Fabulous“ ist neu, modern und toll eingerichtet! Hohe, uralte Pinien spenden Schatten und Fußballplatz, BeachVolleyballfeld, Tanzfläche, Bar und Kiosk sind

vorhanden und eine große Poolanlage in olympischer Größe lädt uns immer wieder zur Erholung ein. Tolle Sandstrände Italiens befinden sich um uns herum. Der Strand von Ostia ist einige Kilometer von unserem Campingplatz entfernt und täglich fahren wir zu diesem und/oder anderen Stränden. Supermarkt, Restaurant, Eisdiele, Souvenirladen, Kiosk, Cafe, Internetanschluss und Disco sind auf Camping Fabulous und halten für alle ein ausreichendes Angebot bereit!

Sommer, Sonne, Strand und Meer!

Action, Party, Jugend, Freundschaft und Liebe! 36

37


Programm

Unterkunft

Alkohol

Modenschau, Karaoke- und Playbackveranstaltung, Singleparty und Sportturniere, Disco und Partys, Filmnächte und Sommer, Sonne, Strand und Meer, Schaumfete und Poolanlage, Erholung und Entspannung, Spaß und Freude, tolle Ausflüge nach Rom und Capri u.v.m. bestimmen unser Programm.

Wir wohnen in großen, neuen Hauszelten. Eigentlich sind diese Zelte für 12 Personen gedacht, aber wir belegen sie in der Regel nur mit 6 bis 8 Personen. Jeder von Euch erhält leihweise von uns ein Campingbett und so braucht keiner auf dem Boden zu schlafen.

Wer 16 Jahre oder älter ist, darf am Abend ab 20.00 Uhr Bier oder Wein trinken. Spirituosen sind allen verboten. Wer sich betrinkt, muss unser Ferienlager verlassen.

Jedes Dorf hat seinen eigenen Bus (alle Busse bleiben während der gesamten Zeit bei uns in Italien) und so können wir, wann immer die einzelnen Dörfer wollen, auf Tour gehen. Wir besuchen Rom und den Vatikan, Pompeji und Monte Cassino, nehmen an der Generalaudienz des Papstes in Rom oder Castel Gandolfo teil und besuchen die Sonneninsel Capri und am Abend die spanische Treppe in Rom. „Rom bei Nacht“ im millionenfachen Lichterglanz begeistert uns total!

Jeder von Euch erhält von uns am Tag der Ankunft gegen eine Leihgebühr von 10,- Euro ein Campingbett.

Wir erleben eine tolle Zeitreise in diese Millionenmetropole der Zwillinge Romulus und Remus und staunen beim Shopping über die großartige Modewelt. Immer wieder zieht uns auch die neue riesige Einkaufsmall „EUROMA 2“, die sich in der Nähe unseres Campingplatzes befindet, in ihren Bann. Kontakte knüpfen, Menschen kennen lernen, Freundschaften schließen, Beziehungen aufbauen, Gemeinschaft pflegen, relaxen, chillen, sich sonnen, bräunen und wohlfühlen! Das sind die Inhalte unserer Italien-Ferienlager! 38

Info Im Laufe der Vorbereitungszeit schicken wir Dir mehrere Informationsbriefe. In regelmäßigen Abständen wirst Du über den Stand der Vorbereitungen informiert. Zum Schluss laden wir Dich zu einem ausführlichen Infoabend ein. Ebenfalls sind dann Deine Eltern,

Betten

Großeltern und Freunde dazu eingeladen. Zusätzliche Informationen über unser Sommerferienlager in Italien und die Camp-Karte findest Du auch im Internet unter www.hoeffmann.de. Bei Fragen und/oder Wünschen kannst Du uns auch einfach schreiben oder anrufen!

Alter An unseren großen Ferienlagern in Italien können Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis 18 Jahren teilnehmen. Ausnahmen auf Anfrage!

Verpflegung Wir nehmen unsere große Mobilküche mit, und unser Küchenpersonal sorgt für eine erstklassige Vollverpflegung. Morgens gibt es ein großes Frühstücksbuffet. Frische Brötchen und Butter, Wurst und Käse, Marmelade und Nutella, Kelloggs und Müsli, Rührei und Spiegelei, Pfannkuchen und Speck, Tomaten und Obst, Milch und Kakao, Kaffee, Tee und Säfte – Du siehst, eine große Auswahl soll Dich an jedem Morgen erfreuen und willkommen heißen! Am Nachmittag gibt es einen kleinen Snack (mal dies & mal das) und am Abend um ca. 18.30 Uhr ein warmes Abendessen und zur späteren Stunde (ca. 23.00 Uhr) eine Nachmahlzeit (Pizza oder Hot Dog). Getränke stehen Euch während des ganzen Tages kostenlos zur Verfügung.

Betreuung Mitarbeiter unserer Firma begleiten und leiten die Ferienlager. Viele Betreuerinnen und Betreuer stehen ihnen dabei zur Seite. Ein gutes Betreuerteam ist immer für Euch da!

Italien 2011 Feriencamp

39


Heimat Italien besuchen wir schon seit über 30 Jahren. 1980 haben wir hier unser erstes Sommerferienlager durchgeführt. Heute dürfen wir sagen, dass Italien unsere zweite Heimat geworden ist. Viele Freunde haben wir hier im Laufe der Jahrzehnte gefunden und herrliche Ausflugsziele entdeckt.

Rom und Umgebung, die Campingplätze und die Strände, das südliche Flair und das italienische Leben heißt: „Urlaub zum Genießen!“ Der Sommer 2011 wird in Italien im Schatten der Palmen, Apfelsinen- und Zitronenbäume, umgeben vom Duft der Pinien und des Meeres traumhaft schön und wir laden Dich ein, dabei zu sein!

Leistungen

Termine (immer 12 Tage) 1. Ferienlager – 11 . Juli bis 22. Juli 2011 – V.-Nr.: 17 07 2. Ferienlager – 30 . Juli bis 10. August 2011 – V.-Nr. : 1708 3. Ferienlager – 16 . August bis 27. August 2011 – V.Nr.: 1709

Es ist toll, in dieser Atmosphare Gemeinschaft zu erleben!

Italien 2011 Feriencamp

40

Keine Service- und Bearbei- tungsgebühr Moderne Fernreisebusse mit Schlafsesselbestuhlung, Klima- anlage, WC, DVD, usw. Grillabend Unterkunft im Zwölf-Personen Zelt mit einer Belegung von maximal 8 Personen Campingbett gegen 10,- Euro Leihgebühr Vollverpflegung, erweitertes Frühstücksbuffet, Nachmittags- Snack, Abendessen, Nacht- mahlzeit, Erfrischungsgetränke, Lunchpakete Ausflüge nach Rom mit Forum Romanum, Kolosseum, Pan- theon, Capitol, Circus Maximus, Trevibrunnen, Piazza Navona, Engelsburg Besuch des Vatikans mit Peters- platz und Petersdom Papstaudienz (sofern der Papst zu Hause ist) „Lichterfahrt durch Rom“ und Spanische Treppe. Besuch der antiken Stätten Pompeji, Castel Gandolfo (Sommerresidenz des Papstes), Benediktinerkloster auf Monte Cassino Shoppingtour in Rom Besuch der großen Einkaufs- mall „EUROMA 2“ Abwechslungsreiches Pro- gramm, u. a. Eröffnungsparty, Schaumparty, Karaoke, Play- back, Modenschau, Single- party, Strandbesuche, Poolpar ty, Abschlussparty, Ausflüge … Organisierte Sportturniere Kostenlose Nutzung der Strän- de und Poolanlage, Volleyball- und Fußballplatz Pool- und Strandaufsicht Betreuung mit persönlichem Kontakt und Berücksichtigung

der individuellen Sorgen eines jeden Einzelnen Informationsmaterial (auch Stadtpläne vor Ort) Informationsveranstaltung für alle Eltern und Teilnehmer in Wohnortnähe Insolvenzversicherung * Nicht im Reisepreis enthalten ist der Besuch der Insel Capri und „Rom by Night“, diese Programmpunkte können im Laufe der Vorbereitungszeit zusätzlich gebucht werden.

Reisepreis

Der Reisepreis für die Teilnahme an unserem Sommerferienlager „Italien 2011“ beträgt

545,- Euro.

en!!! Rabatt beacht g Bei voller Nutzun nur

465,-

Bei einer Anmeldung bis zum 31. Oktober 2010 gewähren wir 80,Euro Frühbucherrabatt, bei einer Anmeldung bis zum 30. November 2010 gewähren wir 60,- Euro Rabatt und bei einer Anmeldung bis zum 31. Dezember 2010 gewähren wir 40,- Euro Rabatt.

Anmeldung und Anzahlung Nach Erhalt Deiner Anmeldung schicken wir Dir eine schriftliche Reisebestätigung. Nach Erhalt der Reisebestätigung muss die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro überwiesen werden. Natürlich kannst Du diese Anzahlung am Ende vom Reisepreis abziehen! Die erste Rate wird im Februar 2010 fällig, dann müssen 180,Euro überwiesen werden und der Restbetrag sollte bis 4 Wochen vor Reisebeginn überwiesen sein. Es gelten unsere AGB. 41


für

Sommerferien 2011

Wohnanlage Wir wohnen auf dem Campingplatz „Fabulous“ und dort auf dem neuangelegten Campingplatz „Höffmann Area“ ca. 5 km vom Meer entfernt. Der Platz ist vollständig eingerichtet, von der Großküche bis zur Pommesbude, vom olympischen Schwimmbecken bis zur Tanzfläche, vom Volleyballfeld bis zum Fußballplatz – alles finden wir hier. Zusätzlich gibt es auf dem „Mutterplatz“ neben uns einen Supermarkt, Restaurant, Eisdiele, Cafe, Bar, Internet, Waschhaus und vieles mehr.

Unterkunft Wir wohnen in festen Hauszelten und für die Unterkunft stellen wir Campingbetten zur Verfügung. Immer sechs Personen wohnen in einem Hauszelt.

Programm

Liebe Reisegäste,

Single-Reise für alle 18 bis 33-Jährigen! 42

im Sommer 2011 veranstalten wir unsere erste große Single-Reise! Wir fahren nach Rom-Ostia, genießen die Sonne, das Meer und das großartige Flair der Ewigen Stadt, besuchen die Sonneninsel Capri und laden dazu alle Singles im Alter von 18 bis 33 Jahren ein!

Wir erobern Rom, die Ewige Stadt, erleben während des Tages den nahegelegenen Strand und das Meer, die Poolanlage oder die Schaumfete. Wir genießen das abendliche Flair und die Sommernacht in Rom. Total begeistert sind wir beim Besuch der Sonneninsel Capri. Mit dem Schnellboot fahren wir vom Golf von Neapel zum Hafen Marinagrande auf Capri. Dann geht es in kleinen Gruppen mit Kutterbooten zur Weißen- und zur Korallengrotte! Wir staunen über die Schönheit des Meeres und der Insel. „Willst du Träume realisieren, musst du erwachen!“ – Wir fahren mit offenen Augen und oftmals auch mit offem Mund durch die Schönheiten der Natur und sind hellwach! Auch der Ausblick vom Garten Kaiser Augustus und Tiberius zieht uns in seinen Bann,

wunderschön sind die Farbenpracht und Villenanlagen dieser Insel. Wir besuchen das schönste Dorf von Rom „Trastevere“ und schlendern durch dieses Künstlerviertel. Mit allen, die Interesse haben, besuchen wir die Generalaudienz des Hl. Vaters Benedikt XVI. Während unserer Stadtführung entdecken wir Rom. Der Petersdom und der Petersplatz, die Engelsburg und die Engelsbrücke, die Piazza Navona und das Pantheon, der Trevi Brunnen und die Spanische Treppe, das Kolosseum und die Katakomben, das Forum Romanum und das Capitol - nichts bleibt uns in diesen Tagen verborgen! Eine große Licht- und Musikanlage steht uns auf unserem Campingplatz zur Verfügung und abendliche Veranstaltungen mit Show, Musik und Tanz gehören zu unserem Programm!

Verpflegung Ein tüchtiges Küchenteam sorgt für Vollverpflegung. Vom großzügigen Frühstücksbuffet mit Pfannkuchen, Rührei und Speck bis hin zur Nachtmahlzeit wird alles geboten. Selbst Lunchpakete kann sich jeder für den Tag zusammen stellen. Am Abend gibt es ein erstklassiges Abendessen. Mit Vielfalt und Raffinessen verwöhnt uns unser Küchenpersonal! Unsere große Singleparty eröffnen wir mit einem tollen Erfrischungs-Buffet!

Amore!

Italien Singles

„Leid gibt es ohne Liebe, Liebe aber niemals ohne Leid!“

Ideen & Gelegenheiten „In der Spontaneität liegt die Sympathie!“ Deshalb nutzen wir jede Gelegenheit und spontane Idee, unser Programm zu erweitern und zu ergänzen! Es ist sehr wichtig, dass sich jeder wohl fühlt und alle sehr zufrieden sind. 43


Bus

Abfahrt

Wir fahren mit dem Bus. In Österreich, im Großraum Innsbruck, übernachten wir während der Hinfahrt im Hotel. „DZ mit Frühstück“ haben wir für Sie gebucht. Die Rückreise erfolgt ohne Zwischenübernachtung. Die Erfahrung zeigt, dass diese Regelung nach Abwägung aller Alternativen die Beste ist! Sie können darauf vertrauen!

Bei Ihrer Anmeldung müssen Sie unbedingt Ihren gewünschten Abfahrtsort angeben. Kommen am Abfahrtsort keine 25 Personen zustande, zählt automatisch der nächstgelegene Abfahrtsort aus unserer Liste auf Seite 58.

Leistungen

Italien Singles

für

Sommerferien 2011

11 Tage gemeinsam unterwegs!

Unsere „Suite“ in Italien“

Hin- und Rückfahrt mit dem Bus Hotel-Übernachtung während der Hinfahrt im DZ mit Früh- stück in Österreich Zeltunterkunft mit Camping- betten Vollverpflegung, zusätzlich Lunchpaket und Nachtmahl- zeit Tägliche Fahrten zum nahe- gelegenen Strand Kostenlose Poolnutzung Volles Programm mit allen Besichtigung und Ausflügen (wie beschrieben) Abendprogramm (wie beschrieben) Stadtführung Rom Lichterfahrt in Rom Sommernacht in Rom Besuch der Mall „Euroma II“ Papstaudienz (wenn der Papst zu Hause ist) Große Singleparty mit Eröff- nungsbuffet und „Cocktail- straße“ Schnellbootfahrt vom Golf von Neapel zur Sonneninsel Capri Tagesbesuch der Sonneninsel Capri Kutterbootfahrt zur Weißen- und Korallengrotte Auffahrt mit der Standseil- bahn zur Insel Capri Reiseleitung Erstklassige Vorbereitung und Informationen Insolvenzversicherung

Reisepreis Der Reisepreis beträgt inkl. aller Leistungen

679,- Euro. V-Nr.: 1710 44

Anmeldung Die Anmeldung kann ab jetzt erfolgen. Nach Erhalt der Anmeldung schicken wir eine schriftliche Reisebestätigung, danach wird eine Anzahlung in Höhe von 100,- Euro fällig. Die erste Rate in Höhe von 180,- Euro muss im Februar 2011 bezahlt werden und der Restbetrag bis 4 Wochen vor Beginn der Reise. Die Stornoregelung ist u. a. in unseren AGB (unter www.hoeffmann.de veröffentlicht) geregelt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheiden wir in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen!

Termin Unsere Single-Reise beginnt am Freitag, dem 22. Juli 2011. Am Montag, dem 1. August 2011, kehren wir in die Heimat zurück. 11 Tage sind wir unterwegs!

Gemeinsam sind wir unterwegs und gemeinsam wollen wir eine schöne und ansprechende Reise erleben. Wir sagen schon heute: „Diese Reise wird Ihnen gefallen, denn wir werden wie immer keine Kosten und Mühen scheuen, um Sie glücklich zu machen.“ Genießen Sie die Tage mit uns! Wir sorgen für eine tolle Single-Reise und laden Sie ein, dabei zu sein! Als Single starten Sie diese große Gemeinschaftsreise aller Singles, doch dann, wer weiß, kehren Sie vielleicht in einer tollen Beziehung als Pärchen zurück! WIR öffnen die Herzen!

Herzlich willkommen! 45


Rom Juleica

„UBI CARITAS ET AMOR IBI DEUS EST!“ „Wo die Güte und die Liebe, da ist Gott …!“

für

Inhaber/innen

Liebe Juleica-Inhaberinnen, liebe Juleica-Inhaber, vor einigen Monaten war ich mit einem „Impulsreferat“ Gast auf einer Jugend-Verbandsveranstaltung zum Thema „Zukunftstag der Jugend“. An der abschließenden Diskussionsrunde „Fischbecken“ nahm ich ebenfalls als Diskussionspartner teil. Diese äußerst interessante Begegnung mit den über 100 Juleica-Inhaberinnen und Inhabern hat mich auch nachträglich sehr positiv beeindruckt. Wir sprachen u. a. über Ferienlager und tauschten Erfahrungen aus. Schon während der Tagung kam ich auf den Gedanken, dass ein großes Juleica-Ferienlager total toll wäre. Nicht Ferienlager organisieren und betreuen, sondern selber einmal wieder ein Ferienlager erleben und dabei die Gefühlswelt unser Lagerteilnehmer erneut leben!

Gemeinsam unterwegs!

46

Austausch... Erfahrung... Vergleiche... Idee n... Visionen!

Ein Sommerferienlager nur für Juleica-Inhaber! Hier können Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden und hier könnten Vergleiche neue Visionen eröffnen, hier werden Gedanken und Fantasien eine neue Dynamik erfahren und neue Gefühle erhalten freien Lauf! Die „Macher“ machen ein Sommerferienlager! Ein eigenes großes Ferienlager erleben und dabei Menschen aus ganz Deutschland mit gleichem Engagement begegnen und in Gesprächen am Strand, am Tisch,

in der Eisdiele, in der Pizzeria, am Pool und am Abend bei der Party Erfahrungen und Informationen austauschen ist etwas fast Spielerisches und Tolles. Ein Erfahrungsnetz, das weit über die Zeit der Begegnung hinausreicht! Ich lade Dich ein, in Rom-Ostia dabei zu sein, und mit Dir lade ich auch alle Juleica-Inhaberinnen und Juleica-Inhaber aus ganz Deutschland ein. Gemeinsam werden wir erquickliche und informative Tage in Rom-Ostia erleben und voller Energie, Gedanken, Freude und Ideen sein.

Leute vom Fach Die Idee unserer Juleica-Reise findet große Aufmerksamkeit. Ein neuer Weg, eine neue Chance! Fachkräfte zum Gedanken- und Ideenaustausch haben ihr Kommen bereits zugesagt. Frau Prof. Dr. Annette M. Stroß von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und ebenso Prof. Dr. Egon Spiegel von der Universität Vechta sind dabei. Auch der ehemalige Sekretär von Johannes Paul II. S. E. Dr. Emery Kabongo aus dem Vatikan, der stellvertretender Direktor der Welternährungsorganisation FAO Herr Alexander Müller aus Rom, der Arzt Dr. Andreas Garling aus Dortmund und der Jurist Ananda Sarma aus Düsseldorf werden Gäste dieses Juleica-Treffens sein! Juristische Auskünfte, medizinische Informationen, pädagogische Grundlagen und Antworten auf alltägliche Fragen unserer Jugendarbeit werden wir „spielend“ aufnehmen! Neue Gedanken öffnen sich! Ich denke, dieses Treffen in der Kombination Freizeit/Urlaub und Erfahrung/Austausch wird einmalig gut sein! 47


Unterkunft

Rom Juleica für

Inhaber/innen

Wir wohnen auf unserem Campingplatz „Fabulous“ in RomOstia in großen Hauszelten. Diese Zelte sind für 12 Personen gedacht, wir belegen diese Zelte beim Juleica-Treffen mit maximal 6 Personen. Campingbetten erhalten alle Teilnehmer für die Dauer des Juleica-Ferienlagers kostenlos von uns. Schlafsack und Kissen sollte jeder mitbringen.

Verpflegung Es gibt Vollverpflegung! Während des gesamten Tages stehen Essen und Trinken kostenlos zur Verfügung. Von einem großen Frühstücksbuffet am Morgen bis hin zur Nachtmahlzeit am späten Abend wird alles geboten. Gute, schmackhafte und ausreichende Verpflegung ist garantiert! Essgeschirr muss mitgebracht werden.

Bus Wir fahren mit dem Bus (Nachtfahrt). „Heute fahren wir los, morgen sind wir in Roma-Ostia.“ Bei Deiner Anmeldung musst Du unbedingt Deinen gewünschten Abfahrtsort angeben. Kommen am Abfahrtsort keine 25 Personen zustande, zählt automatisch der nächstgelegene Abfahrtsort aus unserer Liste auf Seite 58.

Programm Wir besuchen täglich den wunderschönen Sandstrand von Ostia, erleben Rom während einer informativen Stadtführung, sind emotional berührt bei der großartigen Lichterfahrt während unserer Veranstaltung „Rome by Night“, unternehmen eine aufregende Shoppingtour durch Rom und haben die Möglichkeit, an der Generalaudienz des Hl. Vaters Papst 48

Benedikt XVI. teilzunehmen. Natürlich gehören ansprechende Abendveranstaltungen mit Musik und Tanz, Schaumfete, Poolparty und Singleparty ebenso dazu wie unsere „Ideenbörse“ und unser „Erfahrungs-DAX“ in offenen Diskussionsrunden. Wir erleben uns selbst in der Rolle unserer sonstigen Lagerteilnehmer/-innen und gehen dabei auf große „Entdeckungsreise“!

Leistungen

Anmeldung

Anmeldungen für diese „JuleicaRom-Reise“ sind ab sofort möglich. Anmeldungen werden in eingehender Reihenfolge bearbeitet. Die Anmeldung ist spätestens abgeschlossen, wenn alle Teilnehmerplätze belegt sind.

Bestätigung Nach Eingang der schriftlichen Anmeldung (siehe Anmeldebogen oder Internet) erhält der Teilnehmer von uns eine schriftliche Reisebestätigung. Danach wird eine Anzahlung in Höhe von 50,- Euro fällig. Die erste Rate in Höhe von 100,- Euro muss im Februar 2011 und der Restbetrag bis vier Wochen vor Beginn der Reise gezahlt werden. Stornoregelungen sind u. a. in unseren AGB geregelt. Unsere AGB gelten auch für diese Juleica-Reise.

Informationen Jede Reise wächst mit der Vorbereitung und den sich in dieser Zeit ergebenden Möglichkeiten. Wir melden uns in unregelmäßigen Abständen wieder.

Hin- und Rückfahrt (wie beschrieben) Alle Steuern und Gebühren Zeltunterkunft (wie beschrie- ben) Volles Programm (wie beschrieben) Kostenlose Poolnutzung Spontane Umsetzung von Ideen Fahrten nach Rom Stadtführung Rom (Peters- platz, Engelsburg, Engelsbrücke, Piazza Navona, Pantheon, Trevibrunnen) Besondere Sehenswürdikeiten Roms (Kolosseum, Forum Romanum, Katakoben u.v.m.) Teilnahme an der Generalaudienz des Papstes (nur wenn der Papst zuhause ist) Ausflüge nach Pompeji und Monte Cassino Vollverpflegung, mit Getränken und Lunchpaketen Party und Poolparty Sommerurlaub mit allen Ansprüchen Pädagogisches Fachpersonal als Ansprechpartner und Ratgeber Medizinisches und juristisches Personal als Diskussionspartner Zertifikat zur evtl. späteren Vorlage als qualifizierte Referenz Erstklassige Vorbereitung Insolvenzversicherung Betreuung und Reise- leitung

Reisepreis Unser Juleica-Treffen wird in erster Linie durch einen absolut niedrigen Sonderpreis getragen. Der Reisepreis beträgt inkl. aller nachfolgend aufgeführten Leistungen pro Person

eis! 340,- Euro. Sonderpr Das persönliche Taschengeld, die Verpflegung während der Hinund Rückreise und evtl. individuelle Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Der Besuch der Sonneninsel Capri kann im Laufe der Vorbereitungszeit gegen Mehrkosten zusätzlich gebucht werden.

Termin Die von uns organisierte und durchgeführte Juleica-Reise findet in den Sommerferien statt und dauert mit Hin- und Rückreise 10 Tage.

Verantwortung für sich und andere!

Montag, 8. August bis Mittwoch, 17. August 2011 V-Nr.: 1712

Liebes Juleica-Personal,

jede Begegnung ist eine Art Welterfahrung. Währe nd unserer Juleica-Reise werden wir zahlreiche Bege gnungen erfahren und in de r Kombination mit der Somm erreise nach Italien in der Tat nutzvolle Welterfahrung sam meln. Wie sagt Goethe: „.. . denn die beste Bildung finde t ein gescheiter Mensch auf Reisen!“ Herzlich Willkommen auf der Reise in den auße rgewöhnlichen Sommerurlaub in die Ewige Stadt! Hans Höffmann

49


r Kugel, Keiner f채llt von de anderen f der auch wenn wir au sind! de Er r de ite Se

MELBOURNE GREAT OCEAN ROAD

...der 5. Kontinent ruft!!!

WAGGA WAGGA CANBERRA SYDNEY AYERS ROCK CAIRNS GREAT BARRIER REEF

Schon seit vielen Jahren besuchen wir mit Erwachsenengruppen Australien, und immer mehr w채chst bei uns der Wunsch, einmal auch mit Euch das Land der Koalab채ren zu besuchen! Wir gehen davon aus, dass Du Dich dar체ber freust und Du davon restlos begeistert bist!

"Auf Du und Du mit dem Kanguru!"

Australien Sommerferien 2011

50

51


Australien Reiseverlauf

1. Tag - Abflug Unser Flug geht am Abend mit der australischen Fluggesellschaft QANTAS von Frankfurt nach Singapur. Für einen Aufpreis von 40,- Euro plus Steuern kann nach Verfügbarkeit ein Zubringerflug von jedem Lufthansa-Flughafen in Deutschland hinzugebucht werden, um bequem unseren Startflughafen zu erreichen.

2. Tag - Ankunft in Singapur und Weiterflug nach Melbourne Wir landen in Singapur. Einige Stunden haben wir Zeit, um uns die Beine zu vertreten, dann geht es schon wieder weiter. Australien wartet auf uns! 3. Tag - Melbourne In Melbourne betreten wir australischen Boden. Nach einem langen Flug erreichen wir die andere Seite der Erde und fahren direkt weiter zu unserer Unterkunft. Ein ca. 11km vom Stadtkern entfernter Bungalowpark dient uns als erstes Quartier in Australien. 52

Die Bungalows sind sehr schön und verfügen über mehrere Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad und Küche. Nach einer Stärkung geht es am Abend zur ersten Erkundung der Hauptstadt von Victoria. In Downtown Melbourne unternehmen wir zunächst eine kleine Stadtrundfahrt zur Orientierung. Am Nachmittag treffen wir uns zu einem entspannten Spaziergang durch den Botanischen Garten der Stadt. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag - Melbourne Während unserer ausführlichen Stadtrundfahrt sehen wir unter anderem den Victoria Market, die Universität, das Parlament und wir besuchen Toorak, den exklusivsten Stadtteil Melbournes. Natürlich befahren wir auch kurz die Formel 1-Rennstrecke! Gerade am Abend erstrahlt die sehr britisch anmutende Stadt am Yarra-River in einem wunderbaren Lichterglanz. Ein Besuch der Promenade am Fluss ist ein herrlicher Tagesabschluss. 5. Tag - Great Ocean Road Nach dem Frühstück verlassen wir Melbourne und fahren in Richtung

der berühmten Great Ocean Road. Diese ist die wohl spektakulärste und bekannteste Straße Australiens mit wundervollen Aussichten auf steile Klippen, Buchten und einsame Strände. Viele tolle Eindrücke und Bilder begleiten unseren Weg. Eine der schönsten Aussichten bieten die brandungsumtosten Felsen der Twelve Apostels. Über den Highway geht es direkt zu unserem nächsten Ziel, der 50.000 Einwohner starken und für australische Verhältnisse großen

Stadt Wagga Wagga, direkt in der Wüste gelegen. Nach der Busfahrt entlang der bizarren Wüstenlandschaften mit mannshohen Termitenhügeln erreichen wir am späten Abend unsere australische Farm, wo wir die nächsten 4 Nächte verbringen werden. 6. Tag - Wagga Wagga Farmtag Die Farmerin heißt uns am Morgen mit einem typisch australischen Frühstück willkommen und unser abenteuerreicher Farmtag kann beginnen. Heute lernen wir alles über eine australische Farm kennen, vom Bullentreiben, Schafe

Uluru

faszinierend! Nach vielen Eindrücken aus der Hauptstadt fahren wir wieder zurück nach Wagga Wagga zu unserer Farm.

züchten und Wolle scheren. Am späten Nachmittag erfahren wir mehr über unser Gastgeberland. Wir werden über Sitten, die Kultur und vor allem den richtigen Umgang mit der Natur informiert. In einem Land, wo die Besiedlung sehr dünn ist und nachts wenige Lichtquellen stören, erleben wir einen traumhaften Sternenhimmel mit Milchstraße. Davon träumt man noch Jahre später. 7. Tag - Canberra Früh am Morgen geht es weiter nach Canberra. Schon heute genießen wir vom Capital Hill aus einen wunderbaren Blick auf die Hauptstadt Australiens. Während der Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt besuchen wir das Regierungsviertel, sehen das WarMemorial, die King George Terrace und vieles mehr. Selbstverständlich be-

sichtigen wir auch das neue Parlament.

8. Tag Wagga Wagga Heute haben wir Zeit zum Ausschlafen und wollen Wagga Wagga näher kennen lernen. Die wunderschön restaurierte Hauptstraße lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Im Stadtgarten genießen wir den Tag und erleben zum ersten Mal Kängurus und Koalas. Für

den Nachmittag bereiten unsere Betreuer ein schönes Picknick im Park vor, um einen sonnigen Tag in gemütlicher Stimmung zu genießen. Wir lassen es uns so richtig gut gehen! 9. Tag - Wagga Wagga –

Farm Action Heute ist unser letzter Tag auf der Farm und wir wollen noch einmal die schönen

Seiten des Farmlebens voll genießen. Wer sich bisher nicht getraut hat, einmal in seinem Leben ein Schaf zu scheren, hat heute die beste Gelegenheit dazu. Mit der Kutsche oder dem Jeep die endlos scheinenden Felder erkunden und Schaf- und Rinderherden zählen und dem Farmer bei der Fütterung helfen. Am Nachmittag wird der Grill angeschmissen und die bekannteste Tradition der Australier gepflegt: Barbecue. Auf einem überdimen-

sionalen Grill werden Steaks zubereitet und in gemütlicher Runde beenden wir unterm Sternenzelt des fünften Kontinents unsere schöne Zeit auf der Farm. 10. Tag Sydney Am Morgen fahren wir in die wohl bekannteste Stadt Australiens, nach Sydney. In Sydney angekommen beziehen wir unsere Bungalows im Lane Cove Nationalpark. Hier, circa eine halbe Stunde von der Innenstadt entfernt, haben wir das perfekte Quartier für mehrere Ausflüge in die Stadt und in die nähere Umgebung gefunden.

53


Leistungen

verliebt in Australien Den Abend verbringen wir am Hafen von Sydney. Während eines erholsamen Abendspaziergangs durch die belebten Straßen genießen wir das einmalige Flair dieser Weltstadt. Das Opernhaus und die Hafenbrücke sind hell erleuchtet und die Stadt verzaubert uns. 11. Tag - Sydney Während der Stadtrundfahrt sehen wir Sydneys Geburtsort, den Stadtteil The Rocks, mit zahlreichen Bauten, die noch im Originalzustand erhalten sind. Außerdem besuchen wir den Botanischen Garten, die Harbour Bridge, das Opernhaus und China Town. Wir erleben den größten Naturhafen der Welt und besuchen den wohl berühmtesten Strand Australien, den Bondi Beach. Heute haben wir ausreichend Freizeit in Sydney! 12. Tag - Sydney – Blue Mountains Nach dem Frühstück in unseren Bungalows startet unser Tagessausflug in die Blue Mountains. Für jeden Touristen ist es ein Muss, das nahe gelegene Gebirge, das den Einwohnern Sydneys als Naherholungsgebiet dient, zu besuchen. In dem kleinen Bergörtchen Katoomba haben wir einen traumhaften Blick über den riesigen Eukalyptuswald. Wir tauchen mit der Seilbahn hinein in den Wald und erleben die gewaltige Natur. Nach einem tollen Picknick im Nationalpark Blue Mountain geht es am Nachmittag zurück in das Zentrum von Sydney. Hier können wir gar nicht lange genug sein! 54

13. Tag - Sydney Uns zieht es wieder in den wunderschönen Hafen von Sydney, wo wir die einzigartige Möglichkeit haben, über die 134 Meter hohe Harbour Bridge zu klettern. Nicht einfach so, sondern in einer geführten Gruppe und mit Sicherheitsanzug. Nur kleine Gruppen dürfen zeitgleich auf die Brücke klettern und das traumhafte Panorama des Hafens und der Oper erleben. Wer will, verbringt einen sonnigen Tag am weltberühmten Bondi Beach, vielleicht schlendern wir durch die Einkaufsstraßen der australischen Metropole. Möglich ist auch ein Besuch des renommierten Aquariums von Sydney und am Abend wäre ja vielleicht die Aufführung in der Sydney-Oper eine gute Abwechslung. Sydney ist einmalig und was auch immer wir tun: „Dieser Tag gehört uns und diesen Tag werden wir genießen!“ 14. Tag - Ayers Rock Am Morgen nach dem Frühstück fliegen wir von Sydney in das Zentrum Australiens, zum Ayers Rock. Nach der Landung fahren wir zu unserer Unterkunft. Am Nachmittag besuchen wir die Olgas, 28 imponierend geformte Felsformationen. Dann geht es zum Valley of the Winds, hier werden wir den Ghost Gum Baum bestaunen. Anschließend fahren wir weiter zum Monolithen Uluru, dem Ayers Rock, um den wohl farbenprächtigsten Sonnenuntergang der Welt mitzuerleben. Unvergesslich... und voller Überraschungen!

Einladung

f diese wunWir freuen uns sehr au Dir wird sie t Mi . ise derschöne Re ön! Wenn Du noch doppelt so sch dabei zu sein, die Möglichkeit hast, wirst restlos Du dann fliege mit! n!! begeistert sei

15. Tag - Flug Cairns Wir verlassen das Outback und fliegen nach Cairns, der nördlichsten Stadt in Queensland. Weißer Sandstrand, Palmenpromenaden und eine sehr schöne Lagune laden uns ein. Unsere Wohnanlage ist direkt im Ort gelegen, und so verbringen wir den Abend in der Stadt und lernen schon den Hafen kennen, wo zahlreiche Schiffe zu Rifftouren starten. 16. Tag - Great Barrier Reef Früh am Morgen geht es mit dem Schiff hinaus aufs Meer. Mehrere Male halten wir an und tauchen in eine farbenfrohe Unterwasserwelt ab. Wer möchte, kann tauchen oder schnorcheln. Wem beides nicht zusagt, kann einen Ausflug im Glasbodenboot machen und trockenen Fußes das Riff erleben. Die Profis zeigen uns die schönsten Stellen des Barrier Reef, wo wir eine unglaubliche Korallenwelt erleben. Clownfische, Schildkröten, große Muscheln, Anemonen und vieles mehr, werden uns absolut begeistern! 17. Tag - Rückflug Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen wir Cairns und nehmen Abschied vom fünften Kontinent. Über Singapur fliegen wir nach Frankfurt zurück, wo wir am nächsten Tag zeitgleich mit dem Sonnenaufgang landen werden. 18. Tag - Ankunft Frankfurt/ Main Erfüllt, zufrieden und voller Eindrücke kehren wir nach Hause zurück. Wir haben eine „Weltreise“ erlebt! Wahnsinn!!

Flug in der Economy-Klasse von Frankfurt/Main nach Mel bourne Zwischenstopp in Singapur Bordverpflegung Reisebegleitung durch enga gierte Mitarbeiter unseres Hauses Einreisesteuer und alle Flug hafengebühren Ausreisesteuer in Singapur Insolvenzversicherung Alle Steuern überhaupt Übernachtung in komfortablen Bungalows Übernachtung auf einer aus tralischen Farm Hotelübernachtung am Ayers Rock und in Cairns Führung am Ayers Rock Halbpension mit Frühstück und Abendessen Partys Barbecuefete Picknick in verschiedenen Parks Alle Besichtigungsfahrten und Städtetouren wie im Programm beschrieben Deutschsprachige, ortskundige Tourguides bei allen Stadtrund fahrten und Ausflügen in Aus tralien Eintrittspreise innerhalb aller aufgeführten Programmpunkte Alle Bus- und Transferfahrten Inlandsflüge mit QANTAS von Sydney zum Ayers Rock Sonnenuntergang am Ayers Rock Flug von Ayers Rock nach Cairns Besuch des Great Barrier Reef Katamaran-Schifffahrt zum Great Barrier Reef Rückflug von Cairns über Sydney und Singapur nach Frankfurt/Main Erstklassige Reisevorbereitung

Informationsmaterial über unsere Ausflugsziele Erstklassiger Service an allen Ecken und Enden Rat und Hilfestellung bei per sönlichen Wünschen (auch als Dolmetscher) eine gut organisierte und sehr erlebnisreiche, einmalige Aus tralien-Rundreise

Termin (Sommerferien) 30. Juli – 16. August 2011 V.-Nr.: 1742 Preis: 3.410,- Euro Anmeldung

Andreas Höffmann mit Dechant Horst und Bischof Timmerevers hoch oben auf der Harbour Bridge!

Die Anmeldung sollte ab jetzt erfolgen. Unsere Australiengruppe besteht nur aus einer Fluggruppe. Wir entscheiden in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Reisebestatigung Nach Erhalt der Anmeldung verschicken wir innerhalb von wenigen Tagen eine schriftliche Reisebestätigung. Danach wird eine Anzahlung in Höhe von 250,- Euro fällig. Die erste Rate in Höhe von 800,- Euro muss im Februar 2011 bezahlt werden. Der Restbetrag muss bis 4 Wochen vor Reisebeginn überwiesen werden.

Vorbereitung Regelmäßig erhalten alle Teilnehmer Informationsbriefe zur Vorbereitung mit allen notwendigen Informationen über unsere Reise. Gerne stehen wir jederzeit auch telefonisch zur Verfügung!

AGB Es gelten unsere AGB, die im Internet unter www.hoeffmann-reisen. de veröffentlicht sind. 55


m

m

Anmeldebogen Sommerferienlager 2011 Italien 2011

V-Nr.:

Vorname: Straße: PLZ/Wohnort: Telefon: geb.:

Junge

Mädchen

Name der Eltern:

Warst Du schon einmal mit uns auf Reisen? ja

Abfahrtsort: Für Griechenland XXL 2011: Ich buche ein Bett in einer Schlafkabine auf der Fähre für die Hin- und Rückfahrt zum Preis von 43,- Euro Für Italien 2011: Ich buche die Unterkunft im klimatisierten Mobilheim in folgender Kategorie: ...siehe Seite 58 Kat. Evtl. Name(n) des/der Mitbewohner:

nein

Wenn ja, kennst Du Deine P-Nummer?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Höffmann Reisen GmbH, Vechta, von September 2008 (s. Veröffentlichung unter www.hoeffmann.de). habe ich gelesen und sie werden von mir anerkannt.

Höffmann Reisen GmbH Postfach 1264 · 49361 Vechta

Datum und Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten)

Ich melde mich hiermit für die Single-Reise nach Rom vom 22.07. - 01.08.2011 an.

Anmeldung auch per Internet möglich! www.hoeffmann.de

Südafrika

England

USA

Australien

Name:

V-Nr.:

Vorname: Straße:

Termin:

PLZ/Wohnort: Telefon:

Gewünschter Abfahrtsort:

geb.:

Junge

Mädchen

Name der Eltern: Warst Du schon einmal mit uns auf Reisen? ja

nein

Wenn ja, kennst Du Deine P-Nummer? Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Höffmann Reisen GmbH, Vechta, von September 2008 (s. Veröffentlichung unter www.hoeffmann.de). habe ich gelesen und sie werden von mir anerkannt.

Höffmann Reisen GmbH Postfach 1264 · 49361 Vechta

56

Straße:

Gewünschter Abfahrtsort (siehe Seite 58):

PLZ/Wohnort: Telefon: geb.:

Junge

Mädchen

Name der Eltern:

Warst Du schon einmal mit uns auf Reisen? ja

nein

Wenn ja, kennst Du Deine P-Nummer?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Höffmann Reisen GmbH, Vechta, von September 2008 (s. Veröffentlichung unter www.hoeffmann.de). habe ich gelesen und sie werden von mir anerkannt.

Höffmann Reisen GmbH Postfach 1264 · 49361 Vechta

Datum und Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten)

Anmeldebogen Juleica-Romreise 2011

Datum und Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) unter www.hoeffmann.de

Ich melde mich hiermit für die Juleica-Reise nach Rom an. ..kopieren erlaubt! Anmeldungen könnt ihr per Brief, per Fax oder per Mail schicken.

Skiurlaub

V-Nr.:

Vorname:

Anmeldung auch per Internet möglich! www.hoeffmann.de

Anmeldebogen Jugendreisen 2011 Anmeldung für

Name:

..kopieren erlaubt! Anmeldungen könnt ihr per Brief, per Fax oder per Mail schicken.

Name:

Spanien 2011

Name:

Gewünschter Termin:

Samstag, 23. Juli bis Montag, 1. August 2011 Montag, 8. August bis Mittwoch, 17. August 2011

Vorname: Straße: PLZ/Wohnort:

Gewünschter Abfahrtsort (siehe Seite 58):

Telefon: geb.:

Junge

Mädchen

Name der Eltern: Warst Du schon einmal mit uns auf Reisen? ja

nein

Wenn ja, kennst Du Deine P-Nummer? Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Höffmann Reisen GmbH, Vechta, von September 2008 (s. Veröffentlichung unter www.hoeffmann.de). habe ich gelesen und sie werden von mir anerkannt.

Höffmann Reisen GmbH Postfach 1264 · 49361 Vechta

Datum und Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) unter www.hoeffmann.de

..kopieren erlaubt! Anmeldungen könnt ihr per Brief, per Fax oder per Mail schicken.

Griechenland XXL 2011

..kopieren erlaubt! Anmeldungen könnt ihr per Brief, per Fax oder per Mail schicken.

Anmeldung für

Anmeldebogen Singlereise Italien 2011

57


Sommerferien 2011 (angegeben sind jeweils der letzte und der erste Schultag) Baden-Württemberg 27.07. - 12.09. Bayern 29.07. - 13.09. Berlin 28.06./29.06. - 15.08. Brandenburg 29.06. - 15.08. Bremen 06.07. - 18.08. Hamburg 29.06. - 11.08. Hessen 24.06. - 08.08. Meckl.-Vorpommern 01.07. - 15.08. Niedersachsen 06.07. - 18.08. Nordrhein-Westfalen 22.07. - 07.09. Rheinland-Pfalz 24.06. - 08.08. Saarland 23.06. - 08.08. Sachsen 08.07. - 22.08. Sachsen-Anhalt 08.07. - 25.08. Schleswig-Holstein 01.07. - 15.08. Thüringen 08.07. - 22.08.

Abfahrtsorte 2011 Griechenland, Italien, Spanien Liebe Reisegäste,

bei unseren Jugendreisen 2011 nach Griechenland, Italien und Spanien fahren wir an vielen namhaften Haltestellen innerhalb Deutschlands ab. Überall an diesen Punkten ist quasi der Zustieg möglich, allerdings müssen mindestens 25 Personen an dieser Haltestelle abfahren wollen, sonst muss an einer der nächsten Haltestellen eingestiegen werden.

Diese hier aufgeführten Haltestellen gelten in den jeweiligen Bundesländern nur in der Sommerferienzeit 2011. Bitte beim Wunsch des Abfahrtsortes (siehe Anmeldebogen) unbedingt die Sommerferienzeit 2011 der einzelnen Bundesländer beachten!

Hinweis:

WM in Sudafrika... unsere

inner Gew live dabei! waren

Für unsere Juleica und Single Reise gelten alle Abfahrtsorte, an denen die Mindestteilnehmerzahl erreicht wird!

Herzlichen Dank!

Hier die Abfahrtsorte:

Mobilheime Italien

58

Aachen

Geislingen

Nürnberg

Es bestehen folgende Möglichkeiten, um ein Bett im Mobilheim zu buchen (nur diese vier verschiedenen Möglichkeiten der Mobilheimbelegung gibt es!):

Ansbach

Gießen

Oldenburg

Aschaffenburg

Göppingen

Osnabrück

Augsburg

Hannover

Papenburg

Bamberg

Heilbronn

Regensburg

Kat.1: Einzelne Personen buchen ein Bett im Mobilheim (Aufpreis 90,- Euro p. P.) und weitere Einzelpersonen kommen hinzu. Vor Beginn des Ferienlagers teilen wir die Mobilheime zu und achten bei der Einteilung auf das Alter und auf alles andere, was bei einer Einteilung wichtig ist. Kurz vor Beginn des Ferienlagers teilen wir den einzelnen Personen die Belegung mit, es schlafen drei einzelne Personen in einem klimatisierten Wohnheim! Kat. 2: Zwei Personen buchen gemeinsam ein Mobilheim (Aufpreis 135,- Euro p. P.). Eine dritte Person kommt nicht dazu! Kat 3: Drei Personen buchen gemeinsam ein Mobilheim (Aufpreis 90,- Euro p. P.). Kat. 4: Eine Person bucht für sich allein ein Mobilheim (Aufpreis 270,- Euro).

Berlin

Hildesheim

Remscheid

Bielefeld

Ingolstadt

Rheine

Bietigh.-Bissingen

Kaiserslautern

Saarbrücken

Bonn

Kempten (Allgäu)

Schweinfurt

Bremen

Koblenz

Solingen

Büren bei Paderborn

Köln

Stuttgart

Cloppenburg

Konstanz a. Bodensee

Trier

Delmenhorst

Krefeld

Tübingen

Donaueschingen Kulmbach

Ulm

Dortmund

Mainz

Vechta

Duisburg

Marburg

Wetzlar

Düsseldorf

Miltenberg

Wiesbaden

Frankfurt / M.

München

Wuppertal

Freiburg

Münster

Würzburg

...erlebten das Eröffnungsspiel der WM hautnah: Lukas Spanke, David Brodt, Dr. Andreas Garling und Martin Höffmann

„Die Gewinner der Reiseanmeldungen 2010 Lukas Spanke aus Oldenburg und David Brodt aus Trier begleitet von Martin Höffmann und unserem Dr. Andreas Garling in Südafrika. Die WM-Eröffnungsfeier und die anschließenden Safaris waren ein absolutes Highlight! Das südafrikanische Flair, die Musik, die Tänze und die Farbenpracht sind einmalig. Die Gewinne der Reiseanmeldungen 2011 werden zu den Überraschungen unseres Jubiläumsjahres 2011 gehören! Jede Anmeldung nimmt an den Verlosungen teil! Viel Erfolg!!“

Hans Höffmann

Höffmann Reisen GmbH Kamps Rieden 3-7 · 49377 Vechta Tel. 04441/89200 · Fax 04441/83409 office@hoeffmann-reisen.de www.hoeffmann.de

59


In toller Gemeinschaft die Zeit geniessen... Wir freuen uns auf Dich!

Höffmann Reisen GmbH Kamps Rieden 3-7 · 49377 Vechta · Tel. 04441/89200 · Fax 04441/83409 office@hoeffmann-reisen.de · www.hoeffmann.de


Reisen 2011