Page 1

2015

2015 2015


Arctic Tern - Die Küstenseeschwalbe. Kurzform: Tern - ausgesprochen wie das englische turn [t3:n]. Der Seevogel wurde als Markensymbol ausgewählt, da er im übertragenen Sinn zur Marke passt: er ist klein, leicht und dennoch belastbar. Er kommt im Laufe seines langen Lebens auf eine sehr hohe Kilometerleistung. Zudem ist er durch sein graziles Äußeres und sein unkompliziertes Wesen auf der ganzen Welt ein gern gesehener Gast.


3


Bleiben Sie mobil!

Auf dem Weg zur Arbeit mit รถffentlichen Verkehrsmitteln

4

Im Urlaub mit dem Boot oder auf dem Campingplatz


Mit TERN Falträdern.

Bei Wochenendtrips in fremde Städte

Als alternative Fortbewegungsart in der Großstadt

5


Kompaktes FaltmaĂ&#x;

Anders als bei Klapprädern aus vergangenen Jahrzehnten erhalten Sie mit einem TERN Faltrad den aktuellen Stand der heutigen Technik.

6


im Handumdrehen.

Die Falttechnik unterscheidet sich zwar von Modell zu Modell, dennoch ist es ein Leichtes, Ihr TERN quasi im Handumdrehen auf ein kompaktes MaĂ&#x; zu falten um es zur erneuten Nutzung wieder schnell einsatzfähig zu haben.

7


In 10 Sekunden 1

Je nach Modell den Lenker in die richtige Position bringen

3

Sattelklemmschelle öffnen und Sattelstütze absenken

8

2

Sicherheitsarretierung der Lenksäule öffnen und diese falten

4

Auf die richtige Kurbelstellung für den Faltvorgang achten


handlich gepackt. 5

Sicherheitsarretierung des Rahmenverschlusses öffnen und beide Rahmenhälften falten

7

Lenksäule per Gummilasche am Rahmen befestigen

6

Beide Rahmenhälften zusammenfalten und per Magnet arretieren

8

Faltpadal falten bzw. Steckpedal rechts entfernen.

9


Haben Sie Ihr TERN Verge 20"

Link 20"

Verge P20

Link P9

Link C3i

Seite 14

Seite 26

Seite 42

Verge P9

Link D8

Link Uno

Seite 16

Seite 28-31

Seite 44

Verge S11i

Link C7

eLink D7i

Seite 18

Seite 32-35

Seite 48

Verge Duo

Link D7i

Seite 20

10

Seite 36-39

Verge S27h

Link C7i

Seite 22

Seite 40


schon gefunden? Swoop 20"

Eclipse 24"

Castro 24"

Swoop D7i

Eclipse S11i

Castro P7i

Seite 52

Seite 64

Seite 74

Swoop Duo

Eclipse S18

Castro D3i

Seite 54

Seite 66

Seite 76

Eclipse P18 Seite 68

Node 24"

Joe 26"

Node D7i

Eclipse P9

Joe P24

Seite 58

Seite 70

Seite 80

Node D8 Seite 60

11


Verge P20 Verge P9 Verge S11i Verge Duo Verge S27h

Verge Verge – die 20"-Premium-Linie Mit der Verge Modellreihe bieten wir Ihnen fünf Modelle für den absoluten Premiumanspruch. Gleich ob für den sportlich-modischen Geschmack, für den anspruchsvollen Genießer oder den erfahrenen Radtouristen finden sie bei den Verge Modellen die Crème de la Crème für Faltradkenner und Liebhaber!

12


13


Verge P20 Das Rennrad im Taschenformat! Das Verge P20 ist das sportlichste Faltrad mit kompakten 20" Laufrädern. Mit knackiger 20-Gang-Schaltung und der Konzentration auf das Wesentliche ist es zudem das Leichtgewicht im TERN Programm. black/white 1.149 ₏ 14


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Verge P20 Gänge

20

Gewicht

11,0 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

79 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“, 6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremse hinten

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

KINETIX „Neutron“

Nabe hinten

KINETIX „Comp“

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Kojak“, 35-406

Schaltung

20-Gang SRAM „X7“ Microshift

Schalthebel

SRAM „X5 Trigger“, 2x10

Kurbel

FSA „Vero“

Kassette/Ritzel

SRAM, 11-32

Kette

KMC „X10“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

BIOLOGIC „TailLight“

Schutzbleche

ohne

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

ohne

Pedale

LiteForm-Steckpedal

15


Verge P9 Die schnelle Schönheit! Das Verge P9 ist wie auch das Verge P20 für den sportlichen Nutzer gedacht, der auch abseits der Straße im Café eine gute Figur machen möchte. Neun Gänge reichen um die kompakten Laufräder schnell zu beschleunigen und mit Speed um die Ecken zu wetzen. white/black 949 € 16


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Verge P9 Gänge

9

Gewicht

11,0 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

79 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“, 6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremse hinten

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

KINETIX „Neutron“

Nabe hinten

KINETIX „Comp“

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Kojak“, 35-406

Schaltung

9-Gang SHIMANO „Sora“

Schalthebel

SHIMANO „Alivio“

Kurbel

FSA „Vero“

Kassette/Ritzel

9-fach, 11-32

Kette

KMC

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

BIOLOGIC „TailLight“

Schutzbleche

ohne

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

ohne

Pedale

LiteForm Steckpedal

17


Verge S11i

Ausgabe 01-02/2012

Ausgabe 01/2012

Für den Premium-Anspruch! Das Verge S11i richtet sich an Faltrad-Liebhaber, die hier auf der Suche nach einem absoluten Premiumprodukt fündig werden. Gespickt mit allem was lieb und teuer ist, glänzt das Verge S11i nicht nur aufgrund der zweifarbigen Rahmenlackierung. black mirror 1.999 € 18


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Verge S11i Gänge

11

Gewicht

13,0 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

78 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Pro“

Griffe

ERGON „GP1 BioKork“

Sattel

KORE „Sola“

Sattelstütze

SYNTACE Stasis, 7050er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „SpeedStop“ V-Bremse

Bremse hinten

KINETIX „SpeedStop“ V-Bremse

Bremshebel

Avid „FR5“

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule III“ Nabendynamo

Nabe hinten

11-Gang SHIMANO „Alfine“

Felgen

KINETIX „Pro“

Bereifung

SCHWALBE „Marathon Supreme“, 42-406

Schaltung

11-Gang SHIMANO „Alfine“

Schalthebel

11-Gang SHIMANO „Alfine“

Kurbel

FSA „Mega Exo“

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

RustBlock

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „2“ LED-Scheinwerfer, 41 LUX / 150 Lumen

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Premium“ LED-Rücklicht (dynamobetrieben gemäß StVZO)

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KlickFix kompatibel

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

MKS „EZY QR“

19


Verge Duo Technisch elegante Extravaganz! Das Verge Duo ist das Faltrad für Style-Puristen. Geschaltet und gebremst wird kabellos über die automatische SRAM Nabe, einzig der Bremszug für die Vorderradbremse ist sichtbar. black/darkgrey 949 € 20


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Verge Duo Gänge

2

Gewicht

11,6 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

79 x 72 x 37 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

dreifach gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“, 6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

BIOLOGIC „PostPump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremse hinten

SRAM 2-Gang „Automatix“ mit Rücktrittbremse

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

KINETIX „Neutron“

Nabe hinten

2-Gang SRAM „Automatix“ RBN, automatische Schaltung

Felgen

KINETIX „Comp“ von WTB

Bereifung

SCHWALBE „Marathon Supreme“, 42x406

Schaltung

2-Gang SRAM „Automatix“, automatische Schaltung mit Rücktrittbremse

Schalthebel

ohne, trittfrequenzabhängige Automatik-Schaltung

Kurbel

KINETIX „Supra“

Kassette/Ritzel

SRAM

Kette

RustBlock

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

BIOLOGIC „TailLight“

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

Faltpedale

21


T

Verge S27h

-Produkt op

6|14

kt

To p -Produ

Nicht nur für Radreisende die Transportlösung! Das Verge S27h ist neu im Programm und richtet sich in erster Linie an Radreisende. Mit den beiden Gepäckträgern und den durchdachten Accessoires spiegelt es die Erfahrungen der Entwickler wieder, die wie die künftigen Nutzer selbst Globetrotter per Reiserad sind. black/green 1.699 € 22

Tipp


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Verge S27h Gänge

27

Gewicht

16,6 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

80 x 77 x 48 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“, 6061er Aluminium

Griffe

PHORM mit Barends

Sattel

BIOLOGIC „Phia“ Gel

Sattelstütze

BIOLOGIC „PostPump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

AVID „BB7“ Disc

Bremse hinten

AVID „BB7“ Disc

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule III“

Nabe hinten

SRAM „Dual Drive 3“

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“, 55-406

Schaltung

SRAM „Dual Drive III“

Schalthebel

SRAM „Dual Drive 3“

Kurbel

KINETIX „Supra“

Kassette/Ritzel

SHIMANO „Alivio“, 11-32

Kette

KMC, 9-fach

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „2“ LED-Scheinwerfer, 41 LUX / 150 Lumen

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Solo XDS“

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

vorne: Spartan XL, hinten: Cargo Rack

Kettenschutz

ohne

Pedale

Lite Form Steckpedal

23


Link P9 Link D8 Link C7 Link D7i Link C7i Link C3i Link Uno

Link Die Ver“Link“ung zu Ihrer Mobilitätserweiterung Die Link-Familie ist unsere Volumenserie. Sie wurde nur zu einem Zweck auf die Räder gestellt: um Sie von A nach B zu bringen. Solo oder kombiniert mit anderen Verkehrsmitteln. Gerne auch in Verbindung mit einer der cleveren Verkehrsverbunds-Kooperationen, die wir Ihnen ab Seite 88 näher vorstellen.

24


25


Link P9

Ausgabe 03/2012

Sorgt für gute Laune Freitag nachmittag im Büro. Gleich ist Feierabend. Jetzt noch schnell das Paket neben dem Schreibtisch entfalten und hinein ins Wochenende. Schöne Vorstellung. Mit dem Link P9 macht sie zudem noch richtig Spaß. white/blue oder grey/blue 799 € 26


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link P9 Gänge

9

Gewicht

12,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

84 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

dreifach gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“, 6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

Kinetix SpeedStop V-Brakes

Bremse hinten

Kinetix SpeedStop V-Brakes

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

KINETIX „Neutron“

Nabe hinten

KINETIX „Comp“, 9-fach

Felgen

KINETIX „Comp“ von WTB

Bereifung

SCHWALBE „Marathon Supreme“, 42-406

Schaltung

9-Gang NEOS „3.0“

Schalthebel

SRAM „Attack“, 9-fach

Kurbel

KINETIX „Supra“

Kassette/Ritzel

SUNRACE 9-fach, 11-32

Kette

TAYA „Nove“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

27


Link D8

Modell wird ohne Nabendynamo geliefert

Für Pendler! Das Link D8 ist in zwei Ausstattungen erhältlich – puristisch oder vollausgestattet. So oder so lässt es sich buchstäblich im Handumdrehen falten und wird damit speziell in Kombination mit Bus und Bahn interessant. Nicht zuletzt auch deshalb kommt es bei vielen teilnehmenden Verkehrsprojekt-Städten zum Einsatz, siehe auch Seite 88. white/grey/orange 599 € 28


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link D8 Gänge

8

Gewicht

12,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

80 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO „Sport“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

FORMULA „Mini“

Nabe hinten

FORMULA

Felgen

doppelwandige Hochprofil-Felgen

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“, 42-406

Schaltung

8-Gang NEOS „1.0“

Schalthebel

SRAM MRX Comp, 8-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SUNRACE 8-fach, 12-32

Kette

8-fach

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

29


Link D8 Für Pendler! Das Link D8 ist in zwei Ausstattungen erhältlich – puristisch oder vollausgestattet. So oder so lässt es sich buchstäblich im Handumdrehen falten und wird damit speziell in Kombination mit Bus und Bahn interessant. Nicht zuletzt auch deshalb kommt es bei vielen teilnehmenden Verkehrsprojekt-Städten zum Einsatz, siehe auch Seite 88. white/grey/orange, black/red und black/blue 699 € 30


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link D8 Gänge

8

Gewicht

13,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

84 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061erAluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO „Sport“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

FORMULA, 8-fach

Felgen

doppelwandige Hochprofil-Felgen

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“, 42-406

Schaltung

8-Gang NEOS „1.0“

Schalthebel

SRAM MRX Comp, 8-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SUNRACE 8-fach, 12-32

Kette

8-fach

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

TRELOCK „i-MIni“ LED-Scheinwerfer

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KlickFix kompatibel

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

31


Link C7 Für Einsteiger! Mit dem Link C7 starten Sie in die Welt der Falträder. Für 499 Euro gibt es das Kettenschaltungsmodell in ansprechendem Design. Wie seine „Kollegen“ faltet es sich schnell und kompakt und damit in die Herzen der Nutzer, denen sich so eine perfekte Mobilitätserweiterung anbietet. black/orange 499 € 32


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link C7 Gänge

7

Gewicht

12,6 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

85 x 70 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL2) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

Q-Lock, geschmiedetes Aluminium, patentiert

Vorbau

Teleskop, 6061er Aluminium

Steuersatz

Cartridge

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

FORMULA „Mini“

Nabe hinten

7-fach

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“, 42-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „RD-FT35“

Schalthebel

SHIMANO 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO 7-fach, 14-28

Kette

7-fach

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

33


Link C7 Für Einsteiger! Mit dem Link C7 starten Sie in die Welt der Falträder. Für 599 Euro gibt es das vollausgestattete Kettenschaltungsmodell in ansprechendem Design. Wie seine „Kollegen“ faltet es sich schnell und kompakt und damit in die Herzen der Nutzer, denen sich so eine perfekte Mobilitätserweiterung anbietet. black/orange oder white/black 599 € 34


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link C7 Gänge

7

Gewicht

13,8 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

85 x 70 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL2) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

Q-Lock, geschmiedetes Aluminium, patentiert

Vorbau

Teleskop, 6061er Aluminium

Steuersatz

Cartridge

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

7-fach

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“, 42-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „RD-FT35“

Schalthebel

SHIMANO, 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO 7-fach, 14-28

Kette

7-fach

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

SPANNINGA „Micro FF“ LED-Scheinwerfer

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

35


Link D7i

Ausgabe 04/2013

Für Visionäre! … weil sie wissen, wie sie smart von A nach B gelangen, dabei noch weitere Fortbewegungsmittel wie Auto, Bahn oder Fähre kombinieren und so der Umwelt ihren guten Geschmack beweisen. Auch deshalb setzen wir das Link D7i in zahlreichen Städten und Regionen der TERN Verkehrsprojekte ein, siehe auch Seite 88. white/grey/orange 749 € 36


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link D7i Gänge

7

Gewicht

13,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

80 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

FORMULA „Mini“

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 7“ mit Freilauf

Felgen

doppelwandige Hochprofil-Felgen

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“ 50-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ LL

Schalthebel

SHIMANO „Nexus“ 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

17 Zähne

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

Faltpedale

37


Link D7i

Ausgabe 04/2013

Für Visionäre! … weil sie wissen, wie sie smart von A nach B gelangen, dabei noch weitere Fortbewegungsmittel wie Auto, Bahn oder Fähre kombinieren und so der Umwelt ihren guten Geschmack beweisen. Auch deshalb setzen wir das Link D7i in zahlreichen Städten und Regionen der TERN Verkehrsprojekte ein, siehe auch Seite 88. black/grey/green oder white/grey/orange 849 € 38


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link D7i Gänge

7

Gewicht

14,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

80 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 7“ mit Freilauf

Felgen

doppelwandige Hochprofil-Felgen

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“ 50-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ LL

Schalthebel

SHIMANO „Nexus“ 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

17 Zähne

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

TRELOCK „i-Mini LED“ 12 LUX

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

Faltpedale

39


Link C7i Ihr persönlicher Frühbucherrabatt Neu im 2015er Faltradprogramm ist das Link C7i, das sowohl preislich als auch technisch die Lücke zwischen den Modellen Link D7i und Link C3i schließt. Setzen Sie auf das Link C7i und Sie haben auch in hügeliger Topographie einen adäquaten, mobilen Begleiter. black/orange oder white/black 699 € 40


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link C7i Gänge

7

Gewicht

k.A.

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

85 x 68 x 40 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL2) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

Q-Lock, geschmiedetes Aluminium, patentiert

Vorbau

Teleskop, 6061er Aluminium

Steuersatz

Cartridge

Lenker

6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

Komfort-Sattel

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus7“ mit Freilauf

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“ 42-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ LL

Schalthebel

SHIMANO „Nexus7“

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA 408H

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

TRELOCK „LS593 Mini“ (black/orange) / SPANNINGA „MicroFF“ (white/black)

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

41


Link C3i Schick und rational Wie das Kettenschaltungspendant Link C7 bietet auch das Link C3i den Einstieg in die Welt der TERN Falträder. Hier allerdings mit der wartungsarmen 3-Gang Nabenschaltung. black/orange oder white/black 599 ₏ 42


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link C3i Gänge

3

Gewicht

13,8 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

85 x 68 x 40 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL2) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

Q-Lock, geschmiedetes Aluminium, patentiert

Vorbau

Teleskop, 6061er Aluminium

Steuersatz

Cartridge

Lenker

6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

Komfort-Sattel

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 3“ mit Freilauf

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“, 42-406

Schaltung

3-Gang SHIMANO „Nexus“ LL

Schalthebel

SHIMANO „Nexus“ 3

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

TRELOCK „LS593 Mini“ Scheinwerfer

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

43


Link Uno Purismus von seiner schönsten Seite Dass sich Basisfunktionalität und schickes Design nicht ausschließen müssen, beweist das Link Uno. Mit 1-Gang Nabe und Schutzblechen ist es auf das Wesentliche reduziert. Entfalten, losfahren, ankommen. Fertig. Nicht mehr, nicht weniger. grey/grey grey/grey ohne Rack mit PortageRack 499 € 549 € 44

black/grey mit TrolleyRack 599 €


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Link Uno Gänge

1

Gewicht

ab 11,6 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

ab 80 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

dreifach gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

sportiver Sattel

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

Seitenzugbremse

Bremse hinten

SHIMANO RBN (Rücktrittbremse)

Bremshebel

Alu-Bremshebel, 2-Finger

Nabe vorne

FORMULA „Mini“

Nabe hinten

KT

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Citizen“

Schaltung

1-Gang SHIMANO RBN

Schalthebel

ohne

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

ohne (499 €), PortageRack (549 €), TrolleyRack (599 €)

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

Faltpedale

45


eLink D7i

eLink Unsere Interpretation von E-Mobilität Erstmals im TERN Programm wird ab dem Modelljahr 2015 das 20“-ElektroFaltrad „eLink“ in zwei Farbversionen erhältlich sein. Der 250 Watt starke Mittelmotor verspricht eine Reichweite von rund 50 km, was für ein faltbares Pedelec mehr als ausreichend ist, wird es doch aller Wahrscheinlichkeit nach eher auf kürzeren Pendlerstrecken, auf kurzen und mittleren Strecken in der Freizeit bzw. im Urlaub eingesetzt werden.

46


47


eLink D7i

Abbildung ähnlich

e-Mobilität zum Falten. Das eLink D7i unterstützt dank des 250 Watt starken, 36 Volt-Mittelmotors kräftig auf den üblichen Strecken – und darüber hinaus. Das quirlige Fahrverhalten sorgt in Kombination mit der 8-Gang Nabenschaltung für guten Vortrieb und das aufgrund der kompakten Faltmaße auch an Orten, an denen man ansonsten eher auf sein Pedelec verzichten würde. black/grey/green oder white/grey/green 1.699 € 48

Abbildungen ähnlich


Antrieb

Ausstattung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

eLink D7i Gänge

8

Gewicht

21,2 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

80 x 72 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

110 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL2) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Lenker

6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO

Sattelstütze

6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel Aluminium

Nabe vorne

FORMULA

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 8“ mit Freilauf

Felgen

Mach1

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“, 55-406

Schaltung / Schalthebel

8-Gang SHIMANO „Nexus“

Kurbel

Aluminium

Pedale

Faltpedale

Beleuchtung vorne

TRELOCK „LS593Mini“

Beleuchtung hinten

HERMANNS „Google“

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“

Motor

BAFANG 250 Watt Mittelmotor

Batterie

Li-Ion, 36 Volt, 374 Wh

Display

4 Unterstützungsstufen

Sensor

Speichenmagnet

Reichweite

bis zu 50 km

49


Swoop D7i Swoop Duo

Swoop Die Tiefeinsteiger Die Swoop Modellreihe mit ihren kompakten 20“ Laufrädern und dem tiefen Durchstieg ist perfekt geeignet um gemütlich und entspannt die Landschaft an sich vorbeiziehen zu lassen und dabei die Bewegung an der frischen Luft zu genießen. Sei es nach Feierabend oder im Urlaub um schnell mal Brötchen zu holen.

50


51


Swoop D7i Elegantes Understatement Vollausgestattet mit schickem DesignGepäckträger, Schutzblechen und Beleuchtung mit Nabendynamo. Mit dem angenehm tiefen Durchstieg und dem eleganten Rahmendesign ist das Swoop D7i perfekt für alle Alltagsfahrten gerüstet. black/grey oder white/brown 949 € 52


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Swoop D7i Gänge

7

Gewicht

13,7 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

79 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL-Faltmechanismus, DoubleTruss-Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

dreifach gedichtete Flux Lager

Lenker

BIOLOGIC „Cresent“

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

BIOLOGIC „Postpump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

SHIMANO RBN

Bremshebel

V-Bremshebel , Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 7“ mit Rücktrittbremse

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“ 50-406

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ RBN

Schalthebel

SHIMANO „Nexus“ 7

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

SPANNINGA „MicroFF“ LED-Scheinwerfer

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Deluxe“ Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

Design-Gepäckträger

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

53


Swoop Duo Unsere (Tief)Einstiegsqualifizierung Ebenso alltagstauglich wie das Swoop D7i. Die 2-Gang SRAM „Automatix“ schaltet hier vollautomatisch hoch und runter, so dass keine Schalthebel notwendig sind. Sie können sich somit problemlos auf ihren Weg konzentrieren, den Rest übernimmt ihr TERN. white/brown oder black/blue 799 € 54


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Swoop Duo Gänge

2

Gewicht

13,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

79 x 72 x 38 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

142 - 190 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL-Faltmechanismus, DoubleTruss-Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

dreifach gedichtete Flux Lager

Lenker

BIOLOGIC „Cresent“

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

BIOLOGIC „Postpump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse

Bremse hinten

SRAM 2-Gang „Automatix“ mit Rücktrittbremse

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“

Nabe hinten

2-Gang SRAM „Automatix“ RBN, automatische Schaltung

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“ 50-406

Schaltung

2-Gang SRAM „Automatix“

Schalthebel

keine

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SRAM

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

SPANNINGA „MicroFF“ LED-Scheinwerfer

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Deluxe“ Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

Design-Gepäckträger

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

55


Node D7i Node D8

Node Mehr als ein Link in 24". Viel mehr! Der erste Eindruck täuscht: Optisch ähnelt die Node Serie mit den großen 24“ Laufrädern der kompakten Link-Serie zwar verblüffend und doch handelt es sich hier um eine komplett eigenständige Serie. Denn: Den etwas größeren Faltmaßen steht bauartbedingt ein ebenso größeres Plus in Sachen Fahrkomfort entgegen. Probieren Sie es aus!

56


57


Node D7i Nah am Maximum! Die Vollausstattung mit NabendynamoBeleuchtung, 7-Gang Nabenschaltung, Schutzblechen und Gepäckträger tragen ihren Teil zum kompletten Rundum-SorglosPaket in Sachen Alltagstauglichkeit bei, die großen Laufräder sorgen für den Rest. Mehr Faltrad geht nicht. white/grey oder black/darkgrey 899 € 58


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Node D7i Gänge

7

Gewicht

14,2 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

86 x 84 x 39 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 7“ mit Freilauf

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“, 50-507

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ LL

Schalthebel

SHIMANO „Nexus“ 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

17 Zähne

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

TRELOCK „iMini“ LED-Scheinwerfer, 12 Lux

Beleuchtung hinten

Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „Portage Lite 24“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

BIOLOGIC „Freedrive“

Pedale

Faltpedale

59


Node D8 So klein kann groß sein! Mit dem Node D8 erhalten Sie ein bildhübsches Faltrad mit großen, komfortabel rollenden 24“ Laufrädern und 8-Gang-Kettenschaltung. Bevor Sie sich versehen, werden Sie feststellen, dass Sie dieses Faltrad immer öfter als Ihr tägliches Fortbewegungsmittel einsetzen werden. black/blue 699 € 60


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Node D8 Gänge

8

Gewicht

13,3 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

86 x 84 x 39 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

integriert

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

VELO „Sport“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

V-Bremse, Aluminium

Bremshebel

V-Bremshebel, Aluminium

Nabe vorne

FORMULA „Mini“

Nabe hinten

FORMULA, 8-fach

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Road Cruiser“ 47-507

Schaltung

8-Gang NEOS „1.0“

Schalthebel

SRAM MRX Comp, 8-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

8-fach, 12-32

Kette

TAYA „Octo“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BioLogic „Portage24“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

61


Eclipse S11i Eclipse S18 Eclipse P18 Eclipse P9

Eclipse Das Eclipse hat den Bogen raus! Bei der Eclipse-Familie sind wir das Thema Faltrad anders angegangen: mit 24" Laufr채dern bietet es den bekannten Fahrkomfort traditioneller Fahrr채der. Auf Wunsch ist es dennoch jederzeit schnell und 채hnlich kompakt gefaltet und verstaut, wie seine 20" Familienmitglieder.

62


63


Eclipse S11i

Ausgabe 01/2014

Der Freigeist Die Entwicklung des Eclipse S11i war für unser Team bislang eine der schönsten Entwicklungsarbeiten. Die Vorgaben? Keine! Jeder sollte einmal seinen Gedanken freien Lauf lassen. Das Ergebnis haben wir dann auf die Räder gestellt: Das perfekte Faltrad für den Premium-Anspruch. black mirror 1.999 € 64


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Eclipse S11i Gänge

11

Gewicht

15,9 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

89 x 77 x 43 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX Pro

Griffe

ERGON „GP1“ Biokork

Sattel

KORE „Sola“

Sattelstütze

SYNTACE „Stasis“, 7050er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

AVID „DB 3“ hydraulische Scheibenbremse

Bremse hinten

AVID „DB 3“ hydraulische Scheibenbremse

Bremshebel

AVID „DB 3“

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule III“, Disc

Nabe hinten

SHIMANO Alfine, 11-fach

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“ 50-507

Schaltung

11-Gang SHIMANO „Alfine“

Schalthebel

SHIMANO „Alfine“, 11-fach

Kurbel

FSA „Mega Exo“

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

Rustblock

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „2“ LED-Scheinwerfer, 41 LUX / 150 Lumen

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Premium“ LED-Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „CargoRack“

Kettenschutz

BIOLOGIC „FreeDrive“

Pedale

MKS „EZY“

65


Eclipse S18 Für Globetrotter und Weltenbummler Der Partner für alle Radreisenden, die bei Anreise- oder Überführungsetappen Wert auf kompakte Staumaße legen, im aktiven Betrieb aber nie auf Komfort (serienmäßig: 55er Big Apple, Nabendynamo), vier Gepäcktaschen (dank Lowrider möglich) und tagheller Beleuchtung (41 Lux) verzichten wollen. grey/black 1.799 € 66


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Eclipse S18 Gänge

18

Gewicht

15,8 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

89 x 76 x 42 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

dreifach gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Pro“

Griffe

ERON „GP3“

Sattel

BIOLOGIC „Phia“

Sattelstütze

BIOLOGIC „PostPump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

AVID „BB7“ Disc

Bremse hinten

AVID „BB7“ Disc

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule III“

Nabe hinten

KINETIX „Pro“

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Big Ben“, 55-507

Schaltung

18-Gang SRAM „X7“

Schalthebel

SRAM „X5 Trigger“ 2x9

Kurbel

FSA „Vero“ 50/34

Kassette/Ritzel

SHIMANO 11-32

Kette

KMC

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „2“ LED-Scheinwerfer, 41 LUX / 150 Lumen

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Premium“ LED-Dynamorücklicht mit Standlicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

vorne BIOLOGIC „Spartan“ , hinten: BIOLOGIC „Portage24“

Kettenschutz

ohne

Pedale

MKS „Ezy“

67


Eclipse P18 Die große Freiheit Nicht nur optisch ist das Eclipse P18 der große Bruder des Verge P9. Es fährt sich dank der 24" großen Laufräder ebenso kompromisslos sportlich, bietet naturgemäß aber mehr Laufruhe geradeaus. Die 18 Gänge der SRAM Kettenschaltung lassen im Urlaub zudem auch kleinere Bergankünfte zu. white/black 1.099 € 68


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Eclipse P18 Gänge

18

Gewicht

12,5 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

89 x 76 x 42 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL-Faltmechanismus, DoubleTruss-Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

SYNTACE VRO

Steuersatz

dreifach gedichtete Flux Lager

Lenker

KINETIX „Comp“

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremse hinten

KINETIX „Speedstop“ V-Bremse

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

KINETIX „Neutron“

Nabe hinten

KINETIX „Comp“

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Kojak“, 40-507

Schaltung

18-Gang SRAM „X7“

Schalthebel

SRAM „X5 Trigger“ 2x9

Kurbel

FSA „Vero“ 50/34

Kassette/Ritzel

9-fach, 11-32

Kette

KMC

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

ohne

Schutzbleche

ohne

Gepäckträger

optional

Kettenschutz

ohne

Pedale

LiteForm-Steckpedal

69


Eclipse P9

Ausgabe 01/2012

Der schicke Begleiter Ihre Stadt glänzt mit einer guten NahverkehrsInfrastruktur? Und Sie nutzen diese? Erweitern Sie Ihre persönliche Mobilitätskette mit einem Faltrad. Das Eclipse P9 hilft Ihnen dabei. Egal ob zur nächsten Verabredung, zum Einkaufen oder als Begleiter bei der nächsten Urlaubsfahrt. Einfach dabei haben. white/red 1.099 € 70


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Eclipse P9 Gänge

9

Gewicht

14,8 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

91 x 83 x 42 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

Hydroforming 7005er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

dreifach gedichtete FLUX Lager

Lenker

KINETIX „Comp“

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

BIOLOGIC „Impel“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

Scheibenbremse

Bremse hinten

Scheibenbremse

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

FORMULA Disc

Nabe hinten

FORMULA Disc

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Kojak“, 30-507

Schaltung

9-Gang NEOS „3.0“

Schalthebel

SRAM „Attack“

Kurbel

KINETIX „Supra“

Kassette/Ritzel

Sunrace, 9-fach 11-32

Kette

TAYA „Nove“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „HiLux“ LED-Batteriescheinwerfer

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Premium“ LED-Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

BIOLOGIC „PortageRack“, KLICKFIX kompatibel

Kettenschutz

ohne

Pedale

Faltpedale

71


Castro P7i Castro D3i

Castro Entspannen lernen! Unsere „Castro”-Baureihe – keine Falträder für die schnelle Runde nach Feierabend sondern Ihr komfortabler Compagnon, der Ihnen entspannt ein Stück Unabhängigkeit vermittelt.

72


73


Castro P7i

REISE MOBIL I N T E R N AT I O N A L

GEPRÜFT 6/2012

SEHR GUT

REISE MOBIL I N T E R N AT I O N A L

GEPRÜFT 1/2011

AUSREICHEND

Läßt keine Wünsche offen Das Castro P7 bringt Sie und Ihr Gepäck überall hin. Beim Umfahren der letzten Pfütze nur zweiter Sieger gewesen? Egal, dank der Schutzbleche bleibt Ihnen das obligatorische Rückenmuster erspart. Dazu gibt´s die im Lenker integrierte VALO Beleuchtung sowie den ebenfalls integrierten Gepäckträger. Ach ja, super falten lässt es sich auch! black/grey oder white/brown 999 € 74

RE MO

INTER

GEPR

RE MO

INTER

GEPR

MAN


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Castro P7i Gänge

7

Gewicht

16,0 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

86 x 83 x 40 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

dopppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

BIOLOGIC „Comp“

Griffe

BIOLOGIC „Arx“

Sattel

BIOLOGIC „Como PRM“

Sattelstütze

BIOLOGIC „PostPump 2.0“

Sattelstützen-Klemmung

SYNTACE

Bremse vorne

KINETIX „SpeedStop“ V-Bremse

Bremse hinten

SHIMANO RBN (Rücktrittbremse)

Bremshebel

BLADE „4-Finger“

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule III“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 7“ mit Rücktrittbremse

Felgen

KINETIX „Comp“

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“, 50-507

Schaltung

7-Gang SHIMANO „Nexus“ RBN

Schalthebel

SHIMANO 7-fach

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA 408H

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „2“ LED-Scheinwerfer, 41 LUX / 150 Lumen

Beleuchtung hinten

SPANNINGA „Solo XD5“

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

in den Rahmen integrierter Gepäckträger

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

75


Castro D3i Hoher Komfort für flaches Land. Das Castro D3i bietet alles, was Sie von einem komfortablen Fahrrad mit tiefem Durchstieg erwarten. Zudem ist es faltbar und bei Bedarf auf der Fahrt in den Urlaub mit dem Wohnmobil schnell und kompakt verstaut. white/brown oder black/grey 799 € 76

Abbildungen ähnlich


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Castro D3i Gänge

3

Gewicht

15,4 kg

Faltzeit

10 Sekunden

Faltmaß L/H/B

86 x 83 x 40 cm

Rahmengrößen

Einheitsgröße

Ideale Fahrergröße

148 - 195 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

patentierter OCL Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Stahl

Lenker-/Vorbau-Einheit

PHYSIS 3D Lenksäule, geschmiedetes Aluminium mit vier Patenten

Vorbau

ANDROS

Steuersatz

doppelt gedichtete FLUX Lager

Lenker

BIOLOGIC „Comp“

Griffe

BIOLOGIC „Ergo“

Sattel

BIOLOGIC „Como DLX“

Sattelstütze

SuperOversize, 6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

SuperOversize, 6061er Aluminium

Bremse vorne

V-Bremse, Aluminium

Bremse hinten

SHIMANO RBN (Rücktrittbremse)

Bremshebel

V-Bremshebel, 6061er Aluminium

Nabe vorne

BIOLOGIC „Joule II“ Nabendynamo

Nabe hinten

SHIMANO „Nexus 3“ mit Rücktrittbremse

Felgen

Aluminium

Bereifung

SCHWALBE „Big Apple“, 50-507

Schaltung

3-Gang SHIMANO „Nexus“ RBN

Schalthebel

SHIMANO „Nexus 3“

Kurbel

Aluminium

Kassette/Ritzel

SHIMANO

Kette

TAYA „408H“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

VALO „1“ LED-Scheinwerfer, 10 LUX

Beleuchtung hinten

SPANNINGA Batterierücklicht

Schutzbleche

Kunststoff

Gepäckträger

in den Rahmen integrierter Gepäckträger

Kettenschutz

Kunststoff

Pedale

Faltpedale

77


Joe P24

Joe Das SUV unter den Falträdern SUV-Besitzer fahren kaum im Gelände. Sie könnten aber. Genau so ist´s beim Joe. Man könnte, muss aber nicht. Schließlich rollt´s auf der Straße ebenso geschmeidig. Und kommt dann doch einmal die Gelegenheit, muss man nicht nachdenken. Einfach machen!

78


79


Joe P24 Das 26“ SUV Ihr täglicher Weg besteht aus Schlaglöchern, hohen Bordsteinkanten und Wirtschaftswegen? Deshalb brauchen Sie ein Faltrad, das nicht nur all diese Widrigkeiten schadlos übersteht sondern auch noch Spaß macht. Deshalb ist für Sie unser Joe P24 eine gute Wahl. black/red 799 € 80


Extras

Schaltung

Laufräder

Bremsen

Cockpit

Rahmen

Allgemeine Infos

Joe P24 Gänge

24

Gewicht

13,8 kg

Faltzeit

30 Sekunden

Faltmaß L/H/B

97 x 85 x 35 cm

Rahmengrößen

M (18")

Ideale Fahrergröße

167 - 183 cm

Max. Fahrergewicht inkl. Gepäck

115 kg

Rahmen

6061er Aluminium

Rahmentechnik

Four-Bar Linkage (FBL) Faltmechanismus, DoubleTruss Technologie

Gabel

Aluminium

Lenker-/Vorbau-Einheit

k.A.

Vorbau

Axis, verstellbar

Steuersatz

Cartridge

Lenker

Riser, 6061er Aluminium

Griffe

BIOLOGIC „Arx“ mit T-Tool

Sattel

WTB „Volt Comp“

Sattelstütze

6061er Aluminium

Sattelstützen-Klemmung

6061er Aluminium

Bremse vorne

Disc

Bremse hinten

Disc

Bremshebel

AVID „FR5“

Nabe vorne

FORMULA Disc

Nabe hinten

FORMULA Disc

Felgen

WTB Disc

Bereifung

SCHWALBE „Marathon Supreme“, 50-559

Schaltung

24-Gang SRAM „X7“

Schalthebel

SRAM „X4“, 3x8

Kurbel

SRAM „S600“

Kassette/Ritzel

SHIMANO 8-FACH, 11-32

Kette

TAYA „Octo“

Falt-Arretierung

Magnetix 2.0

Beleuchtung vorne

ohne

Beleuchtung hinten

BIOLOGIC „TailLight“

Schutzbleche

ohne

Gepäckträger

ohne

Kettenschutz

ohne

Pedale

VP

81


Airporter Carry On Stow Bag Luggage Truss Trolley Rack Vario Rack Spartan Rack

Zubehör Die praktischen Alltagshelfer Ihr neues Faltrad befindet sich nun in Ihrem Besitz, jetzt geht es an das passende Zubehör: für die tägliche Nutzung mit Bus und Bahn darf eine leichte und praktische Transport-Tasche nicht fehlen. Unsere CarryOn Schutzhülle eignet sich da bestens. Ihr TERN und Sie benötigen für den Wochenendtrip mehr Transportsicherheit? Wählen Sie die stabile Stow Bag oder gar den neuen AirPorter Transportkoffer für die Flugreise.

82


83


Airporter Der sichere Transportkoffer Verge oder Link kompakt falten und verstauen, fertig. Bei Castro, Eclipse und Joe einfach die Laufräder und den Vorbau lösen und ebenfalls im AirPorter sichern. Schnell haben Sie so ein handliches und wendiges Paket, das Sie dank ausziehbarem Teleskop-Griff und Leichtlauf-Rollen nicht in Ihrer Mobilität einschränkt. Maße: 88 x 35 x 69 cm. 299,95 € 84


Carry On Die leichte Schutzhülle Lässt sich im Handumdrehen über Ihr TERN stülpen. Der integrierte Schultergurt wird dabei mit seinen beiden Aufnahmen an den Laufrädern sowie am Rahmen des zusammengefalteten TERN befestigt. Somit fällt die Hülle angenehm leicht aus und lässt sich platzsparend in der mitgelieferten Satteltasche verstauen. 49,95 € 85


Stow Bag Die praktische Transporttasche Nicht nur eine Schutzhülle sondern eine richtige Transporttasche bekommen Sie mit der Stow Bag. Passend für alle 20“ und 24“-Modelle inklusive Gepäckträger. Stow Bag 99,95 € 86


Luggage Truss

Trolley Rack

Die clevere Gepäckhalterung Mit dieser KLICKFIX kompatiblen Halterung befestigen Sie passende Taschen, Körbe und Gepäckträger am Steuerkopf Ihres TERN. Anders als bei der Befestigung am Lenker, haben die bis zu 7 kg Traglast keinen Einfluss mehr auf das Lenk- und Fahrverhalten.

Die Ziehhilfe Am Gepäckträger befestigt, wird er aktiv, wenn es Ihr TERN nicht mehr ist. Dann lässt sich das komplette Rad spielerisch – wie ein Trolley-Koffer – hinterher ziehen. Der Trolley Rack passt an alle TERN Link Modelle mit Gepäckträger.

49,99 €

139,99 €

Vario Rack

Spartan Rack

Der Lastenträger Der Vario Gepäckträger macht Ihr TERN zum Lastenrad: egal ob Einkaufstüte oder Laptop-Tasche – bis zu 7 kg können auf der Ladefläche mittels Gurtband befestigt und so sicher nach Hause gebracht werden.

Die Lowrider Kleine und mittlere bis zu 10 kg schwere Packtaschen können via Spartan Rack seitlich am Vorderrad befestigt werden. Dank des niedrigeren Schwerpunktes ergibt sich eine hohe Fahrstabilität.

54,95 €

silber oder schwarz 39,99 € 87


88


Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Details zu allen bestehenden Partnerstädten finden Sie unter www.tern-verkehrsprojekt.de.

Das Projekt TERN mobilisiert Deutschland! Seit April 2012 bietet TERN über die teilnehmenden Fachhändler und in Kooperation mit den städtischen Verkehrsverbünden sowie dem ADFC ein einmaliges Mobilitätskonzept an. Dieses ermöglicht die kostenlose Mitnahme des jeweils speziell für die Projektstadt auserkorenen TERN Faltrades in Bus und Bahn. So lassen sich der Weg zur Arbeitsstelle oder die private Unternehmung clever, zügig und umweltschonend angehen.

89


90


Das Ziel Das des Ziel Mobilitätskonzeptes des Mobilitätskonzeptes Die Kombination Die Kombination der Fortbewegungsformen der Fortbewegungsformen ÖPNV ÖPNV und Faltrad und Faltrad zu einer zu einer lückenlosen lückenlosen Mobilitätskette Mobilitätskette in den in ÖPNV den ÖPNV Netzen Netzen der teilnehmenden der teilnehmenden VerkehrsVerkehrsverbünde verbünde auchauch während während der Sperrzeiten. der Sperrzeiten. Dies Dies stelltstellt aufgrund aufgrund der aktuellen der aktuellen Kraftstoffpreise Kraftstoffpreise eine eine ernsthafte ernsthafte Alternative Alternative für Autofahrer für Autofahrer dar und dar ist und eine ist eine gute gute Möglichkeit Möglichkeit die Straßen die Straßen zu entlasten zu entlasten und Emissionen und Emissionen zu reduzieren. zu reduzieren.

Der Vorteil Der Vorteil der TERN der TERN Falträder Falträder liegtliegt auf der aufHand der Hand Sie gelten Sie gelten gefaltet gefaltet aufgrund aufgrund der kompakten der kompakten Größe Größe als Gepäckstück als Gepäckstück und dürfen, und dürfen, teils in teils einer in einer Transporttasche Transporttasche verstaut, verstaut, kostenlos kostenlos in Bus inund Bus Bahn und Bahn mitgeführt mitgeführt werden. werden. Mittels Mittels dieser dieser und dank und dank des geringen des geringen Gewichts Gewichts lässt lässt sich das sichFaltrad das Faltrad problemlos problemlos transportieren transportieren oderoder platzsparend platzsparend und sauber und sauber unterbringen, unterbringen, was was besonders besonders vorteilhaft vorteilhaft ist, wenn ist, wenn der Arbeitsweg der Arbeitsweg komplett komplett oderoder in Teilen in Teilen mit dem mit dem ÖPNV ÖPNV zurückgelegt zurückgelegt wird.wird.

Das DasZiel Ziel AuchAuch am Arbeitsplatz am Arbeitsplatz nimmt nimmt das Faltrad das Faltrad bedeutend bedeutend weniger weniger Platz Platz in Anspruch in Anspruch als ein alsherkömmliches ein herkömmliches Fahrrad, Fahrrad, für das füroft dasdie oftnötigen die nötigen Abstellplätze Abstellplätze fehlen. fehlen. Ein TERN Ein TERN Faltrad Faltrad kannkann dagegen dagegen auchauch unterunter dem dem Schreibtisch Schreibtisch verschwinden. verschwinden.

Allgemeiner Allgemeiner Deutscher Deutscher Fahrrad-Club Fahrrad-Club 91

9


Ihr TERN Fachh채ndler

Irrt체mer, Farb-, Konstruktions-, Ausstattungs- und Preis채nderungen vorbehalten. Stand 09/2014

www.ternbicycles.de Exklusiv-Vertrieb Deutschland Hermann Hartje KG, Telefon 04251/811-500, e-Mail info@ternbicycles.de

TERN 2015  
TERN 2015