Issuu on Google+

20. JAHRGANG ·

H A N N O V E R

KOSTENLOS!

8 Seiten mehr Tipps für draußen und drinnen!

VERANSTALTUNGSMAGAZIN FÜR KINDER UND ERWACHSENE APRIL 2014


Inhalt Freizeittipps Park der Sinne HöhlenErlebnisZentrum Frühlingsfest Musik & Varieté Deistertag Naturonauten Waldkater Rodeln im Sommer Museen Invasion der Krebse Meister Lampe & Aquatruck Karibikausflug FerienCamps/Reise

4 5 6 7 8 9 10 11 12 14 15 16

ab 17

Hannover Kids Service-Seiten Bücher, Spiel, CDs 20 Restaurant-Test 22 Termine 24 Wochenkalender 41 Impressum 33 Kids-Mix 42 Pinnwand 43 Eltern-Seiten Familieninfo Kids Neuigkeiten

44 46 ab 50

www.hannoverkids.de


FREIZEITTIPPS

Saisoneröffnung im Park der Sinne

Die Osterhasen sind los Das große Familienfest, zu dem der Förderverein Park der Sinne e. V. jedes Jahr am Ostermontag (21.4.) einlädt, ist bereits Tradition. Vier als Osterhasen verkleidetet Künstler verstecken im ganzen Gelände viele bunte Ostereier und leckere Süßigkeiten. Anschließend öffnen sie um 10.30 Uhr die Parktore für die ungeduldig wartenden Kinder. Und dann geht es los mit der Eiersuche! Ein abwechslungsreiches Programm wird außerdem geboten: Musik und Tanz, Osterhasen schminken Kinder, Ostereier schnitzen aus Holz, Infos zum urbanen Gärtnern, das Phänomobil ist da und andere Überraschungen. Das Café der Sinne bietet Leckeres aus der Osterküche. Sehr familienfreundlich ist der stets freie Ein-

4

lass in den einzigartigen Landschaftspark, ursprünglich ein EXPO-Projekt. Hier findet man täglich Entspannung, erhält Anregung und es gibt viele tolle Angebote für die Kids. Infos: Stadtbahn Nr.1, Haltstelle Laatzen Park der Sinne, www.verein-park-der-sinne.de


FREIZEITTIPPS HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle

Faszinierende Unterwelt und älteste nachgewiesene Großfamilie Von Hannover aus über die A7 kommend, gelangt man zu diesem besonderen Ausflugsziel im Südwestharz nach etwa 10 Minuten Fahrt ab der Ausfahrt Seesen. Das Reich des Zwergenkönigs – Der Höhepunkt für Kinder ist natürlich die Tropfsteinhöhle, das Reich des Zwergenkönigs Hübich, der mit seinem Volk im Iberg lebte und Bergbau betrieb. Er war gutherzig und machte den Armen häufig Geschenke. Inzwischen schläft er aber in der Höhle. Neben hohen Wandsintern und Bodentropfsteinen sind hier auch uralte versteinerte Meeresbewohner zu entdecken! Paradiesische Zeiten – Zur Höhle gelangt man durch das Museum im Berg. Dort wird vermittelt, dass der Iberg einst ein Korallenriff in der Südsee war. Die Kontinentalverschiebung brachte ihn auf die Nordhalbkugel der Erde. Auf seiner Reise erlebte er die Entstehung der Pflanzen und Tiere, Dinosaurier, Überflutungen, die Auffaltung der Berge u.v.m. Ein Familienclan der Bronzezeit – Im Museum am Berg lernt man die bislang älteste nachgewiesene Großfamilie der Welt kennen und kann durch den Nachbau der Lichtensteinhöhle kriechen, in der der Clan vor etwa 3000 Jah-

ren bestattet war. Die DNA der Toten war so gut erhalten, dass man weltweit erstmals frühgeschichtliche Verwandtschaft ermitteln konnte. Anhand vielfältiger Funde werden das Leben und Sterben des Clans, Gesichter einer Kleinfamilie und sogar heute lebende Nachfahren vorgestellt. Trickfilme erwecken Felsbilder zum Leben und zu hören sind Gespräche zwischen Nachfahren und Vorfahren. Walpurgis am Iberg – Mit Hexen hat man am Iberg nur selten zu tun, schon gar nicht mit bösen. Es gab aber einmal eine böse Stiefmutter, die in eine Eibe am Iberg verwandelt und schließlich doch noch zu einer guten Frau wurde. Ihr Grab befand sich am alten Höhleneingang. Aus ihm wuchs wieder eine Eibe, die noch immer dort oben steht. Wer es nicht glaubt, soll kommen und nachsehen. Der „Hübichenstein“ aber, die zwei Felsnadeln oberhalb von Bad Grundund einst Hauptsitz des Zwergenkönigs, ist heutzutage Kulisse für die Walpurgisspiele des Ortes. Geöffnet Juli, August, Oktober und nds. Schulferien Mo–So 10–17 Uhr; November teilw. nur Wochenende, übrige Zeit Di–So und feiertags 10–17 Uhr; Tel.: 05327/829391. www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de

5


FREIZEITTIPPS

60 jähriges Jubiläum, neue Fahrgeschäfte und Frühlings-Feuerwerke In diesem Jahr feiert das Frühlingsfest in Hannover einen runden Geburtstag! Bereits seit 60 Jahren drehen sich jedes Jahr zu Ostern die Karussells auf dem Schützenplatz, man bummelt vorbei an Losbuden und Geisterbahnen und genießt Zuckerwatte und rote Liebesäpfel. Bis heute hat das schöne Fest nichts an Attraktivität verloren und so freuen sich die Familien auf die diesjährige Eröffnung am 19. April. Bis zum 11. Mai heißen die Schausteller alle Besucher willkommen. Neben vielen bekannten Fahrgeschäften wie dem Riesenrad, der Wildwasserbahn und unterschiedlichsten Autoskootern wartet in diesem Jahr eine neue Attraktion auf die jungen Gäste - die Familienachterbahn „Crazy Jungle“ lädt zur rasanten Rundfahrt ein. Jeden Freitag (25.4., 2.5. und 9.5.) erlebt man ab ca. 21.45 Uhr ein fantastisches Feuerwerk in brillanten Farben unter den Mottos „60 Jahre-wir lassen es krachen“, „Alles Gute zum Geburtstag!“ und „60 Jahre und kein bisschen leise!“. Mittwochs (23.4., 30.4. und 7.5.) ist Familientag. Dann

6

ele Verlosung: sfeste ganz vi n der AG Volk rdü n se rlo Wir haben vo ve , die wir en m m ko be bis n e tt eibt bi Freikarte n möchte, schr ne in w ge er ER W OV fen. HANN Postkarte an zum 14.4. eine Hannover. 7 17 30 , 29 ring KIDS, Hinrichs

erhält man bis zu 50 % Rabatt bei den Fahrgeschäften und bis zu 25 % Rabatt bei allen Anderen. An jedem Tag (außer mittwochs) kann man prima sparen! Jeder Kunde der GVH erhält für sich und eine Begleitperson 10 % Rabatt bei allen teilnehmenden Geschäften auf dem Festplatz nach Vorlage eines gültigen Fahrscheins der GVH. Eine ganz besonders gute Idee sind auch die Kindergeburtstagspartys auf dem Frühlingsfest für alle Kinder von 4 – 10 Jahren. Dazu kann man ab 5 Kindern einen Kinderpartypass (15 Euro pro Person) kaufen. Dieser bietet dem Geburtstagskind und seinen jungen Gästen eine komplette Feier incl. Verpflegung im Partyzelt, tolle Karussellfahrten, Gutscheine für viele Spielgeschäfte sowie herrliche Festplatz-Naschereien. Alle Fragen werden 24h am Servicetelefon 0177 266 79 47 beantwortet. www.frühlingsfest-hannover.de


FREIZEITTIPPS

Klassik macht Ah!

Das Thema: Filmmusik Shary Reeves und Ralph Caspers, die beiden sympathischen Moderatoren des KiKA-Magazins ‘Wissen macht Ah!’, entführen diesmal in die musikalische Welt des Films. Am 30. April um 15.30 Uhr und 18.30 Uhr kommen Kinder und Erwachsene in den Genuss, Filmmusik im Konzertsaal zu hören - und nebenbei zu erfahren, was sich dahinter verbirgt. Was vermag Musik in uns auszulösen, wenn wir einen Film schauen? Welche Funktion, welche Wirkung hat Filmmusik, und wie nehmen wir sie war? Auf dem Programm stehen bekannte Titel weltberühmter Filmmusik-Komponisten wie z.B. John Williams (Star Wars, Harry Potter) und Erich Wolfgang Korngold (Robin Hood). Infos: Großer Sendesaal, NDR Radiophilharmonie, Landesfunkhaus Niedersachsen, Rudolf-von BennigsenUfer 22, Karten 10 Euro auf allen Plätzen erhält man beim NDR Ticketshop, Tel. 0511/27789899, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online unter www.ndr.de/radiophilharmonie

Das Osterei vom GOP In der Osterferienzeit (3.4. bis 18.4.) lädt das GOP je ein Kind bis einschließlich 14 Jahren in Begleitung eines regulär zahlenden Erwachsenen kostenlos in das Varieté-Theater ein. An den Feiertagen gibt es zusätzliche Shows! Eine wunderbare Geschenkidee! www.variete-theater.de

7


FREIZEITTIPPS

7. Deistertag 2014

Spannende Erlebnisse und Aktionen für Familien in der Natur Die diesjährige Wandersaison startet mit dem Deistertag am 4. Mai. Alle sind eingeladen einen abwechslungsreichen Tag - mitten in der Natur - zu verbringen. Die sechs Deisterkommunen Bad Münder, Bad Nenndorf, Barsinghausen, Rodenberg, Springe und Wennigsen präsentieren den Besuchern ein tolles Programm mit geführten Wanderungen, Radund Reittouren und idyllischen Kutschfahrten. Das ist eine perfekte Gelegenheit für Hannovers Familien, den nahe gelegenen Deister genauer kennen zu lernen und interessante Informationen zum Thema „Wandern“ zu erhalten. Die abwechslungsreichen Landschaftsräume im Deister eignen sich bestens für jede Altersgruppe - zu Fuß, mit dem Rad oder der Kutsche. Zusätzlich beteiligen sich die Ortschaften am „Deistertag“ und bieten attraktive Veranstaltungen an: In Springe genießt man bei Getränken und Kuchen einen herrlichen Ausblick von der wieder eröffneten Ausflugsgaststätte „Deisterpforte“, in Bad Nenndorf hat man die Möglichkeit an einer Geocaching-Digital Kurpark-Tour teilzuneh-

8

men, in Bad Münder locken von 13 – 18 Uhr viele Geschäfte mit besonderen Angeboten, in Wennigsen gehen die Familien auf eine spannende Naturrallye und in Barsinghausen gibt es auf dem Nordmannsturm für Groß und Klein Musik und Infos zu den heimischen Tieren. Für alle kleinen Besucher bereitet der NABU kreative Bastelaktionen im Kurpark Bad Nenndorf vor. Ebenso begeistert werden die Kids von einem Besuch im kleinen Zoo am Prater sein. Dort können sie bei einer Führung Ziegen, Pfaue, Reiher, Papageien, Zwerghühner, Schweine, Kaninchen, Meerschweine und viele andere Tiere bestaunen. Und wenn dann vielleicht die Sonne so richtig vom Himmel lacht, lädt das Naturbad Wassserpark e.V. in Wennigsen zu einer Abkühlung ein. Nicht verpassen sollte man auch den Besuch der Wasserräder mit den bunten Miniaturmühlen und den phantasievollen Bildnissen aus der Märchenwelt. Kleine und große Wanderer, die von den Aktivitäten an der frischen Luft Hunger und Durst bekommen haben, finden an vielen Ständen und Cafés unterschiedliche Angebote wie leckere Grillwürstchen, Kaffee, Kuchen und kalte Getränke. www.hannover.de/deister


FREIZEITTIPPS Lili & Claudius brauchen Unterstützung

Wo sind die jungen Naturonauten? Hallo liebe Naturonautenkollegen! Endlich ist es soweit: die Tage werden länger, das Wachsen und Krabbeln in Wald, Wiese und Garten fängt an. Höchste Zeit für uns, aktiv zu werden. Schätze suchen, Tiere und Pflanzen beobachten oder mit unseren starken Seilen zu Kletterabenteuern aufbrechen. Vielleicht seid ihr ja mit eurer Familie, eurer Schulklasse oder auch mit euren Kindergeburtstagsgästen dabei? Hier sind schon mal drei spannende Touren und wenn ihr mehr erfahren wollt, dann besucht uns einfach im Internet unter www.lili-claudius.de Ein fürstlicher Schatz im Großen Garten in Herrenhausen Immer wieder hört man davon. Bei all der Pracht rund um das neue Schloss Herrenhausen, kann man sich gut vorstellen, welche Juwelen und Goldstücke in früheren Zeiten in den Schatzkammern lagen. Wir machen uns auf die Suche nach einem dieser Schätze. Doch dafür müssen wir gemeinsam den richtigen Weg finden und den Großen Garten genauestens untersuchen. Wusstet ihr aus welchen Tierköpfen das Wasser der großen Kaskade sprudelt, welche Tiere Neptuns Gefolge transportieren oder wie alt die Kurfürstin Sophie geworden ist? Das könnten wichtige Informationen sein auf dem Weg zum Schatz. Sind wir froh, dass wir das nicht alleine machen müssen, sondern auf eure Hilfe zählen können! Letterboxing – Mit Karte und Kompass auf der Suche Schon die alten chinesischen Seefahrer wussten sich mit magnetischen Steinen zu helfen. Denn eine der Spitzen zeigte immer

in Richtung Norden und wies auch auf dem offenen Meer den Weg. Heutzutage nennt sich dieses Orientierungsgerät Kompass, ist klein, handlich und bei der Letterboxing-Schatzsuche ein wichtiges Werkzeug. Gemeinsam mit euch werden wir uns mit Karte und Kompass auf die Spur der kleinen Box machen. Doch das wird nicht einfach werden. Die ersten Kartenhinweise führen uns zu Rätseln, Geschichten und Hinweisen. Mit euren cleveren Ideen und den weiteren Ortsangaben werden wir uns an die Letterbox heranpirschen. Und na klar, wenn wir uns gegenseitig helfen, teilen wir auch die Beute! Seil- und Kletterabenteuer mit Lianengängen, Wackelbrücken und Co. Habt ihr euch schon mal überlegt, wie spannend es sein kann zwischen starken Bäumen starke Seile zu spannen und dann mit viel Klettergeschick auf die andere Seite rüber zu kommen? Ja?! Dann lasst uns das machen. Wir kommen mit einer Kiste voller Seile zu den starken Bäumen und dann geht es auch schon los. Erstmal wollen wir die starken Seile kennenlernen. Vielleicht bei einem Seilkarussell, beim Durchlaufen des magischen Seils oder Ihr zeigt bei der Seilsonne Eure Kräfte. Und in der Knotenschnupperrunde lernt Ihr die drei wichtigsten Knoten kennen und dann spannen wir auch schon das erste Seil zwischen die Bäume. Das ist gut, weil dann können wir ja auch das erste Mal klettern und mit neuer Kletterenergie weitermachen. Seile schnuppern, Bäume kennenlernen, mit eigener Kraft spannen und dann klettern. Wir sind gespannt auf eure Seilkonstruktionen. Lili & Claudius, Büro für Naturetainment Tel.: 0511 – 22 81471 Internet: www.lili-claudius.de

9


FREIZEITTIPPS Saisonstart

Erlebnis-Biergarten Waldkater Der schöne Biergarten Waldkater in der Region Langenhagen/ Wedemark ist ein perfekter Treffpunkt für Familien. Extra für die Kids gibt es einen Streichelzoo mit Zwergponys, Ziegen, Esel und Hängebauchschweinen. In diesem Frühjahr ist der Star unter den Tieren natürlich das im März geborene niedliche Eselbaby. Kleine Reitsportfans ab 6 Jahren haben die Möglichkeit auf ein Reittraining oder einen geführten Ausritt - Pferde und Pony stehen bereit. Zum richtig Austoben geht es dann auf die Piratenschiffhüpfburg, die Trampoline und den Abenteuerspielplatz. An schönen Wettertagen können die Familien die Umgebung auch mit der Kutsche, dem Planwagen oder den Leihfahrrädern erkunden. Letztere stehen im Eingangsbereich allen Gästen zur Verfügung. Oder man faulenzt einfach mal und lässt die Seele baumeln.

10

Unter den hohen Bäumen findet sich immer ein schattiges Plätzchen und die Sonnenterrasse lädt zum Entspannen auf Liegestühlen und Strandkörben ein. Dazu ein kühles Getränk, einen Café und leckere Grillspezialitäten - wunderbar! Das ganze Jahr über wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ostern geht es dabei natürlich um das Eiersuchen, im Mai wird der Vater- und der Muttertag gefeiert und das Highlight im Sommer ist das tolle Ferienprogramm für die Kids! Zusätzlich gibt es an vielen Terminen Livemusik auf der Kleinkunstbühne. Das Team vom Waldkater Erlebnis-Biergarten freut sich auf viele Besucher! Tipp: Eine schöne Idee sind auch die Kindergeburtstagspartys mit Betreuung durch erfahrene Animateure! Erlebnis-Biergarten Waldkater, Waldkaterweg 45, 30855 Langenhagen, www. biergarten-waldkater.de.


FREIZEITTIPPS Nicht nur Sommerrodelbahn!

Freizeitvergnügen für Familien, Biker und Gruppen

Neben Rodelspaß auf 950 m über Jumps und durch Kurven hat die Sommerrodelbahn in Bodenwerder weitaus mehr zu bieten. Eine Miniaturgolf- und Billardgolfanlage sowie elektrische Autos und Boote und vieles mehr machen den Ausflug zu einem unvergesslichen Tag. Kinder werden zum Entdecker auf dem Rundwanderweg oder einem der zahlreichen Spielplätze. In dem großzügig angelegten Biergarten bei frisch zubereiteten Speisen und Getränken kann man sich prima erholen. Für Motorradfahrer gibt es eine eigene „Bikerkarte“, Garderobe und zahlreiche Stellplätze. Nach Absprache und Wunsch richtet das Sommerrodelbahn-Team für Gruppen gerne Halb- oder Ganztagsprogramme aus. Deutschlands gepflegteste Sommer-Rodelbahn Anlage. Einfach mal vorbei schauen und sich selbst von dem schönen Angebot überzeugen! Allwetter-Sommer-Rodelbahn, Grüne Schleite 1, 37619 Bodenwerder, Tel. 05533/934800, www.rodelpark.de

11


FREIZEITTIPPS

Von Zwei Quadraten Eine Installation für Kinder zu El Lissitzky

Vom 15. April bis zum August zeigt das Sprengel Museum die Ausstellung „Von zwei Quadraten“. Sie basiert auf dem 1920 entstandenen Kinderbuch „Suprematistische Erzählung von Zwei Quadraten in 6 Konstruktionen“ von El Lissitzky. Rechteck, Dreieck und Quadrat purzeln in den Bildern des Buches zunächst durcheinander, werden geordnet und erzählen von einer neuen abstrakten Bilderwelt. Die Geschichte endet mit dem Wort „weiter“ (im Sinne von Fortsetzen), was darauf hindeutet, dass die Geschichte nicht endet, sondern fortwährend weiter entsteht: „nehmt zettelchen, stäbchen, klatschen, faltet sie, bemalt sie, baut“ – lautet die Aufforderung, die Lissitzky dem Leser mit auf den Weg gibt. Neben der Präsentation des Buches entsteht auf der Kleinen Galerie des Sprengel Museum eine Rauminstallation, in der die kleinen und großen Besucher des Museums mit eigenen Kompositionen aus geometrischen Elementen experimentieren können.

12

In der Ausstellung erhalten Kinder die Möglichkeit für eigenes Fantasieren, Gestalten, Erzählen und Erfinden. Kunst wird ihnen spielerisch mit viel Spaß vermittelt. Der Besuch ist nicht nur für Familien, sondern auch für Schulklassen oder Horte interessant. www.sprengel-museum-hannover.de


FREIZEITTIPPS

Eröffnung mit Fest und Ausstellung

Zinnober - Das Museum für Kinder Im April eröffnet das Kindermuseum Zinnober. Das Museum wurde in der ehemaligen Kantine am Fuß des Lindener Bergfriedhofs eingerichtet. Dabei haben Kinder Wandbilder entworfen, ausrangierte Stühle und Schränke umgestaltet und eine kleine Kindersammlung zusammengetragen. Zur Eröffnung am 27. April um 11 Uhr sind alle Kids und Erwachsene zu einem schönen Fest mit vielen MitMach-Aktionen eingeladen. Zusätzlich wird die erste Ausstellung (bis 2.11.) präsentiert: „So bin ICH“ bietet neun Stationen zum Entdekken und Spielen zum Thema Mensch. Dabei geht es um Fragen von Kindern wie: Woher nehme ich Energie? Wozu brauche ich meine Haut? Wie atmet meine Lunge? Für Erwachse-

ne werden die Begriffe der Spielstationen mit Texten und Bildern im übertragenen Sinn behandelt, es geht um soziale und psychologische Voraussetzungen, die das Aufwachsen von Kindern im besten Sinn ermöglichen. Das Kindermuseum ist kein Ort der Beschaulichkeit und Ruhe. Hier werden auch in Zukunft Ausstellungen zu Themen, die für die Lebensumwelt der Kinder bedeutsam sind und sie zum Mitmachen auffordern, gezeigt. Neben weiteren Veranstaltungen können nach Absprache samstags Kindergeburtstage gefeiert werden. Übrigens ist der Kinderbuchautor und Illustrator Ingo Siegner (Geschichten vom Drachen Kokosnuss und den Erdmännchen im Zoo Hannover) der Schirmherr des neuen Kindermuseums. Badenstedter Straße 48, Tel. 441804, Mo. - Fr. 9 - 17 Uhr, So. 11 - 17 Uhr www.kindermuseum-hannover.de

13


FREIZEITTIPPS

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für das Sea Life. Wer gewinnen möchte schreibt bitte bis zum 14. April eine Postkarte mit dem Stichwort „Invasion der Krebse“ an Hannover Kids, Hinrichsring 29, 30177 Hannover. Wir schicken den Gewinnern die Karten noch vor Ostern zu.

SEA LIFE Hannover

Eintauchen in ein Meer voller Farben Im SEA LIFE Hannover begibt man sich auf eine faszinierende Reise von der Leine über das karibische Meer bis in den tropischen Regenwald zum Amazonas, wo ein schauriges Kuba-Krokodil auf die Reisenden wartet. Mehr als 2500 Tiere aus 160 Arten kann man bestaunen und dabei die bunt schillernden Unterwasserwelten - die Lebensräume von Schildkröten, Seepferdchen, Haien, Rochen & Co entdecken. Den Mittelpunkt des ersten tropischen SEA LIFE Aquariums in Deutschland bildet das 300.000 Liter fassende Tiefseebecken. Beim Durchschreiten des Glastunnels wandern die Besucher auf dem Grund des Ozeans und beobachten aus einer völlig neuen Perspektive die majestätisch durch das Becken gleitenden Meeresbewohner aus nächster Nähe. Neben regelmäßigen Vorträgen und Fütterungen gibt es für Kinder ein Wissensquiz durch die Ausstellung sowie einen interaktiven Quizpfad für Groß und Klein durch den tropischen Regenwald.

14

Ganz neu ist die Invasion der Krebse! Die Sonderausstellung zeigt die gepanzerten Räuber aus unmittelbarer Nähe und in voller Aktion. Außer den verschiedensten Krebsarten ist die beeindruckende Kamtschatkakrabbe, deren Beinspannweite über zwei Meter betragen kann sowie die größte Landkrabbe der Welt, der Palmendieb, ein Highlight. Man erfährt unglaubliche Fakten über diese Krustentiere, die Aquarien-Fans schnell in ihren Bann ziehen! Der Besuch des Sea Life Hannover inmitten der Herrenhäuser Gärten ist ein spannender Kurzurlaub für die ganze Familie. Unter www.sealife.de kann sich jeder die Eintrittskarten vorab sichern und bei speziellen wechselnden Sonderpreisaktionen sparen. SEA LIFE Hannover, Herrenhäuser Straße 4 a, Preise Erwachsene: 16,50 €, Kinder (3 – 14 J.): 12,95 Euro, Öffnungszeiten: 364 Tage (außer 24.12.) im Jahr geöffnet, von März bis Oktober: 10 bis 18.30, letzter Einlass 17 Uhr! An allen Wochenenden und in den niedersächsischen Schulferien immer Einlass bis 17 Uhr.


FREIZEITTIPPS Wisentgehege Springe

Wasserparadies Hildesheim

Zu Ostern mit Meister Lampe unterwegs

Ferienspaß mit dem Aquatrack

Im Wisentgehege Springe wird wild Ostern gefeiert - wilde Tiere und viele Aktionen inklusive. Der Osterspaß für die ganze Familie ist am 20. und 21. April, jeweils von 11 bis 17 Uhr zu erleben. An beiden Tagen ist der Osterhase mit dem Bollerwagen im Wildpark unterwegs. Der nette Geselle verteilt Ostereier an die Besucherkinder. Tatkräftige Unterstützung erhält er von einem Küken, das ebenfalls mit dem Bollerwagen unterwegs ist. Richtig lustig geht es beim Oster-Spiele-Spaß an der Köhlerhütte mit Eierangeln, Eierlaufen, Hüpfparcours und Schokowurfmaschine zu. Die Kids dürfen Eier marmorieren, im Märchenzelt schönen Geschichten lauschen und den süßen Nachwuchs der Wildtiere im Gelände bewundern.

Als besonderes Highlight in den Osterferien dürfen die Besucher des Bades jeden Dienstag und Donnerstag von 14.30 bis 18.30 Uhr den Aquatrack im 25 m Sportbecken bezwingen. Dieser schwimmende Hindernisparcours macht nicht nur riesigen Spaß - er schult auch die Balance, Koordination und die motorischen Fähigkeiten! Aber sicher lohnt sich auch an allen anderen Ferien- und Feiertagen im April ein Besuch im Wasserparadies. Täglich können sich die Besucher auf 1.500 Quadratmetern Wasserfläche nach Lust und Laune austoben – auf der 70 Meter Rutsche mit Black Hole, auf der Steilwandrutsche, an den Wasserkanonen, im Strömungskanal, im Kinderbecken, im Außenbecken und in einer Grotte. Alle, die es lieber ruhiger mögen und Entspannung suchen, sind im Saunaparadies mit neun verschiedenen Saunen auf zwei Ebenen bestens aufgehoben. Extra für die Kids gibt es einen Kinderspielraum mit kostenlosem Airhockey, Kicker, Tischtennis und Schach.

Das Wisentgehege Springe hat ganzjährig täglich ab 8.30 Uhr geöffnet. www.wisentgehege-springe.de

Wasserparadies Hildesheim, Bischof-Janssen-Str. 30, Öffnungszeiten an den Osterfeiertagen: 17., 18., 19. und 20.4. von 9 - 22 Uhr, weitere Öffnungszeiten www.wasserparadies-hildesheim.de

15


FREIZEITTIPPS

Tropicana Stadthagen -

ein kleiner Ausflug in die Karibik zu Ostern Das Erlebnisbad Tropicana bietet einen perfekten Kurzurlaub in den Osterferien! Dank des außergewöhnlichen „Cabrio Dach“ kann man, auch wenn die Sonne einmal nicht lacht "Open Air" baden. Die Erwachsenen erholen sich im Sport-oder Kommunikationsbecken oder in den acht Themensaunen vom Alltagsstress. Währenddes-

sen haben kleine Wasserratten einen riesen Spaß in der 70m langen Rutsche und in dem liebevoll ausgestatteten Kleinkindbereich. Jeden Dienstag erleben die Familien alle Highlights des Tropicana besonders günstig. Die Familien-Tageskarte kostet dann nur 20,50 Euro (bis zu fünf Personen, davon max. zwei Erwachsene). Außerdem wird ab 14 Uhr das Sportbecken zu einem wahren Wasserspielplatz! Ein Parcours aus Wassergroßspielzeugen bietet eine sportliche Herausforderung für jede Altersklasse. Eine gute Idee sind auch die Kindergeburtstagspartys im Tropicana! Das Geburtstagskind erhält an diesem Tag freien Eintritt. Dazu muss man einfach an der Kasse einen Ausweis oder einen anderen Nachweis vorlegen. Tropicana Stadthagen, Jahnstr. 2, 31655 Stadthagen, Öffnungszeiten an den Osterfeiertagen: 18., 19., 20., und 21. April jeweils von 9 - 22 Uhr, weitere Öffnungszeiten siehe www.tropicana-stadthagen.de

16


FAMILIENURLAUB Ferien mit den Großeltern

Abenteuerland Niedersachsen Für Wochenendtrips oder Urlaub von Großeltern mit Enkeln hält die Region zwischen Harz, Lüneburger Heide und Weser aufregende Abenteuer bereit. Begegnungen mit wilden Tieren, Highspeed auf der längsten Sommerrodelbahn Nordeuropas oder Klettern in luftiger Höhe stehen auf dem Programm. Das gilt zumindest für all jene, die für die Oster-, Sommer- oder Herbstferien eines der spannenden FamilienferienPakete der Jugendherbergen in Niedersachsen buchen. Unter dem Motto „Ferienzeit ist Familienzeit“ haben die Jugendherbergen attraktive Komplettangebote für Familien und Großeltern mit ihren Enkeln geschnürt. Diese beinhalten wahlweise zwei, vier oder sechs Übernachtungen im Familienzimmer mit Vollpension sowie eine, zwei oder drei Attraktionen der jeweiligen Region. Beim Urlaubspaket „Bad Fallingbostel“ können Familien zum Beispiel im Weltvogelpark Walsrode, dem weltweit größtem Vogelpark, über 4.000 Vögel aus 650 verschiedenen Arten in einer 24 Hektar großen Erlebnis- und Parklandschaft erleben. Spannung und Abenteuer für die ganze Familie versprechen der

Dinopark Münchehagen oder das paläon, Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere, als jeweils ein Extra in den Paketen der Jugendherbergen Mardorf und Schöningen. Das Komplettangebot der Jugendherberge Goslar sieht unter anderem einen Besuch untertage im Weltkulturerbe Rammelsbergwerk vor, wo Familien den Bergbau vergangener Zeiten kennen lernen können. DJH Landesverband Hannover e.V., Tel. 16402-22/-37, service@djh-hannover.de, www.djh-niedersachsen.de/familienzeit Buchung direkt bei den Aktions-Jugendherbergen unter www.djh-niedersachsen.de/familienzeit

17


FERIENCAMPS

Spielen wie früher – Gruppenspaß – Englisch in den Ferien erleben Na klar, nicht alles war früher besser als heute und mit smartphone und Internet ist vieles schneller und einfacher. Früher hat das natürlich keiner vermisst… Dafür hat Kinder an schönen Tagen auch nichts drinnen gehalten. Einfach rausgehen auf die Straße, da gab es noch nicht so viele Autos. Dafür waren auch meistens irgendwelche Nachbarskinder zu sehen, mit denen man spielen konnte. Am Besten waren die Spiele, wenn sich kleine Gruppen zusammenfanden. Dann gingen die Versteck-Spiele über mehrere Straßen, Gärten und Höfe. Solche Gruppenerlebnisse können Kinder immer noch, zumindest in den Ferien, erleben. Bei den Yoyo-Englischcamps ist das beliebteste Spiel oft das „Big Game“: ein großes Geländespiel, bei dem alle Kinder, egal welchen Alters und mit welchen Englischkenntnissen, zusammen durch Wiesen und Büsche toben. Vielleicht ist das nicht der Teil des Tages, an dem am meisten Englisch gelernt wird. Doch die Motivation ist hoch, die Spielregeln zu verstehen, und dazu muss man sich eben auch auf das Englisch konzentrieren. Das Hörverständnis wird den ganzen Tag

gefordert, denn die Betreuer sind EnglischMuttersprachler und können auch meist kein Deutsch. Englisch ist also die Campsprache. Und die müssen auch die Kinder benutzen, wenn sie sich mitteilen oder einfach nur mitspielen wollen. Und das wollen sie, denn es macht Spaß! Also sprechen die Kinder im Camp auch selbst Englisch. In den vielen Sprachspielen, beim Theaterspielen und bei den lustigen Songs gehört das einfach dazu. Was könnte eine bessere Motivation zum Lernen sein, als der Spaß, den die Kinder dabei haben? Was könnte besser sein, als den Sinn des Lernens gleich beim Sprechen und Hören zu erfahren? Und welcher Motor kann stärker sein, als der, mitzumachen und dabei zu sein? Infos: Englischcamps in den Sommerferien in Hannover List, Misburg und Bemerode, Mo-Fr. 9-17 Uhr, als Funcamp oder Zirkus-AkrobatikWorkshop, eine Woche mit Mittagessen für 6-14 Jährige ab 195 Euro; Camps mit Übernachtung, Klettern, Baden, Reiten oder Voltigieren, bei Hameln, Wolfsburg, Magdeburg für 8-18 Jährige. Tel: 033205-210775, www.yoyocamps.de

18


FERIENCAMPS

Feriencamps im TKH – jetzt anmelden Fun- und Trendsportarten in den Ferien

Der Turn-Klubb zu Hannover bietet dieses Jahr zahlreiche Feriencamps für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an. Dabei findet ein Feriencamp in den Osterbzw. Herbstferien statt und die restlichen fünf Camps in den Sommerferien. Der Schwerpunkt in den verschiedenen Camps liegt im Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Sportarten, aber auch der Besuch der Feuerwehr Kirchrode, ein eigener Besuch im Zoo Hannover sowie eine Schnitzeljagd oder Stockbrot backen ergänzen das Pogramm. Die tägliche Betreuungszeit von 8 bis 16 Uhr sorgt für ein abwechslungsreiches Angebot an der frischen Luft mit Trend- und Funsportarten wie Ultimate Frisbee, Bouncer Ball, einer Slackline und viel mehr. Neben einem Mittagessen und reichlich zur Verfügung gestellten Getränken garantieren motivierte und sportpädagogisch qualifizierte Betreuer für eine spannende und vor allem lustige Sportwoche. Bis auf das Basketballcamp vom 18.08.14 – 22.08.14 (findet in der Grundschule Loccumer Straße, Loccumer Straße 27 statt) finden alle weiteren Camps auf der TKHasenheide in der Tiergartenstraße 23 in Hannover Kirchrode statt. Die Kosten belaufen sich auf 120,- Euro (100,- Euro für TKH-Mitglieder). Ostercamp Ballsportcamp Fun- und Trendsportcamp Basketballcamp Große und Kleine Spiele Abenteuercamp Herbstcamp

07.04.–11.04.201 04.08.–08.08.2014 11.08.–15.08.2014 18.08.–22.08.2014 25.08.–29.08.2014 01.09.–05.09.2014 27.10.–31.10.2014

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter www.turn-klubb.de bzw. Telefon: 0511 - 70 03 50 50. Ansprechpartner ist Herr Peter Zienert-Wrede.

19


BÜCHER SPIELE CDS

Sandra Grimm / Stefanie Stickel

Christa Wißkirchen / Christian Kämpf

Zehn Ostereier für Muckel Hase

Verkleckst & zugenäht Klaualarm im Hasenwald!

Sie glitzern und funkeln sich von Seite zu Seite durch das ganze österliche Bilderbuch und Osterhase Muckel hat wirklich alle Pfoten voll zu tun, damit am Ende noch welche übrig sind. Die Rede ist - wie sollte es anders sein von 10 bunten Ostereiern, die das flotte Häschen durch die Gegend trägt und mit denen er am Schluss alle seine Freunde glücklich gemacht hat. Ein sehr hübsches Buch, das durch die glänzenden Schmukksteinchen bestimmt gut bei kleineren Kindern ankommt.

Da dreht der Osterhase seiner kleinen Bastelwerkstatt nur mal kurz den Rücken zu, um sich auf dem Hühnerhof neue Eier zu holen und schon sind sämtlich Farbeimer und Pinsel verschwunden. Das ist besonders schlimm, weil es nur noch zwei Tage bis Ostern sind und die Zeit wirklich knapp wird also muss der Osterhase schnell handeln! Bei seiner Suche im Wald trifft er schon bald auf ein Eichhörnchen mit blauem Schwanz, eine Gans mit lila Federn und 3 pinkohrige Mäuschen, die ihm alle von einem großen Fest zum Frühlingsanfang berichten. Na - da gibt es doch sicher einen Zusammenhang!

Arena, ISBN 3-401-70160-8, 9,99 E

Coppenrath, ISBN 3-649-60062-6, 9,95 E

Geschichten von Rudiger Paulsen gibt es ab sofort im Buchhandel und ein Ostergedicht hier auf Seite 42!

20


BÜCHER SPIELE CDS

Martina Baumbach / Eva Czerwenka

Emma und das Osterlämmchen Emma, Leni und Felix haben sich dieses Jahr vorgenommen bis Ostern auf Süßigkeiten zu verzichten. Sie wollen fasten, so wie es die Erwachsenen auch tun. Auch kümmern sie sich ganz allein um den Osterstrauß, färben Ostereier, backen gemeinsam Osterfladen und besuchen ein kleines Lamm im Stall, das nach der Geburt recht schwach ist. Am Karfreitag essen sie traditionell Fisch und am Osterfeuer feiern sie mit der Familie, dem Pfarrer, Freunden und Nachbarn ein besinnliches Osterfest. Das allerschönste aber kommt am Morgen danach: das Lämmchen ist zu Kräften gekommen und Emma darf sich dafür einen Namen aussuchen. Jetzt erst weiß Emma, was der Pastor mit dem Licht gemeint hat, das die Osterkerze verbreitet und das jeder in seinem Herzen tragen soll, denn weil sie so froh ist, fühlt sie es mitten in ihrem Bauch. Gabriel, ISBN 3-522-30332-3, 12,95 E

21


Kids-Tipp Café Da Lina, Marienstr. 44 Getestet von Anna Pakosch

„Bella Italia!“ – lautet das Motto des aktuellen Gastrotests. In diesem Sinne begeben wir uns in das Café Da Lina. Wir, das sind mein 1jähriger Sohn Linus, mein Mann Tobias sowie ich – Linus Mama – Anna. Seit sechs Jahren befindet sich jetzt das Café Da Lina in der Marienstraße, in den Herzen der Hannoveraner ist es aber schon wesentlich länger etabliert. Liebhaber kennen das Bistro bereits aus der Markthalle und der Geibelstraße. Zahlreiche prominente Gäste wie „Hannover 96“-Spieler zählen sich zu der Stammkundschaft von Michele und Lina, die ausgesuchte italienische Feinkost vor Ort verkaufen und servieren. Diese gilt es aus Sicht von Kinderaugen zu probieren…

Betritt man das kleine Bistro, steuert man direkt auf das Herz der Lokalität zu – den großen Tresen: Hier wird ein buntes Sortiment italienischer Antipasti aus verschiedenen Teilen Italiens offeriert, darunter allein 30 Sorten Pecorino! Daneben gibt es belegte Panini Toscano, diverse Kaffeespezialitäten und Desserts zum ausgiebigen Frühstücksgenuss oder als kurzen Shoppingsnack zwischendurch. Das Highlight ist jedoch der Mittagstisch Linas hausgemachter Pastagerichte, von Gemüse über Fisch bis hin zu Fleisch, die sich in der Preisspanne von 6,90 bis 9,90 Euro befinden. Ob Klassiker wie Maccheroni alla Bolognese

22

(6,90 Euro), Rind Carpaccio mit Rucola und Parmigiano (6,90 Euro) oder wechselnde Gerichte wie Spaghetti ai Frutti di Mare (8,20 Euro) und Penne mit Salciccia (7,90 Euro) – es hört sich irgendwie alles verdammt köstlich an. Tobi entscheidet sich für Spaghetti alla Carbonara für 7,90 Euro und ich für frische Ravioli mit Tomatensauce für 9,20 Euro, die ich mir mit Linus teilen möchte. Schon während der Bestellung fällt uns auf wie herzlich Michele und Lina auf Linus eingehen. Während für unseren Knirps ein Kinderhochstuhl bereitgestellt wird, geraten wir schnell ins vertrauliche Plaudern und die beiden erzählen von ihrem Enkel und scherzen liebevoll mit Linus. Ruckzuck ist auch das Essen auf dem Tisch. Während wir die ersten Bissen genießen, genießt Autofan Linus indes den vorbeifahrenden Verkehr aus dem Panoramafenster bis der Duft der Pasta auch ihn an den Tisch lockt. Tatsächlich will er von beiden Gerichten reichlich abhaben – kein Wunder! Denn beide Pastagerichte sind auf den Punkt al dente, pikant gewürzt und haben absoluten Suchtfaktor! Und während wir uns die letzten Happen auf der Zunge zergehen lassen, bekommt Linus ein Dessert des Hauses und macht sich über seine frisch eroberten Knabberstangen her. Nachwuchs wird hier auf alle Fälle gern gesehen. Zum Schluss bittet Michele uns um ein Foto von Linus für die Bistro-Pinnwand. Satt und zufrieden treten wir den Heimweg an! Fazit: Das ‘Da Lina’ ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Zwar gibt es keine speziellen „Kinderteller“, dafür aber Pasta satt und diese äußerst charmant-italienisch serviert. Und ganz ehrlich: Welches Kind kann schon Nudeln widerstehen? Keine Frage, ab heute sind wir Stammgäste!


April 1

DIENSTAG

KINO-FILM Petterson & Findus,

Foto: Kord Krüger

Veranstaltungen im

Kamishibai Ein Bilderbuch wird in einem kleinen Theaterkasten vorgeführt und vorgelesen: heute Aschenputtel, Fahrbibliothek Standort Bult

Bilderbuchkino

kleiner Quälgeist, große Freundschaft,14 Uhr, Kino am Raschplatz, (tägl. im April)

15.30 Uhr, (jed. Di.), heute mit Basteln und Elterncafé, Stabi Mühlenberg und 16 Uhr, mit Basteln, Stabi Roderbruch, (jed. Di.)

THEATER

DIES DA UND DAS DA

Die Schöne und das Biest

Familientag im Tropicana

Musiktheater für Kids ab 8 J., 18 Uhr, Ballhof Eins, www.oper-hannover.de

ab 14 Uhr können Familien alle Highlights des Tropicana besonders günstig erleben. Außerdem wird das Sportbekken zu einem wahren Wasserspielplatz! Die Familien-Tageskarte kostet nur 20,50 u (bis zu fünf Personen, davon max. zwei Erwachsene, www.tropicana-stadthagen.de, (jed. Di.)

BUCH UND MEHR „Amalia und die Ostereier : eine Ostergeschichte“ anschließend Bastelaktion, 16 Uhr, Raum 202, 2. Etage, Parallel zu diesem Angebot findet nebenan eine Geschichte zum Fühlen und Staunen für jüngere Geschwister und Eltern statt, Stabi Am Kronsberg

2

MITTWOCH

Bildbuchkino mit Basteln 15.30 Uhr, Materialkosten 2 u, Jugend- und Stabi List

THEATER Arthur und der Fuchs Ab 3 J., 9.30 Uhr und 16 Uhr, Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de

BUCH UND MEHR Babys in der Bibliothek Finger.- und Bewegungsspiele, Lieder und Reime. 10 Uhr, Stabi Mühlenberg und 10 Uhr, kostenlos, ohne Anmeldung, Nordstadtbibliothek

24


ELTERN-INFOS

KREATIVE KIDS

Fit nach der Schwangerschaft

Das schönste Ei der Welt

Kosten 10 u, 10-11.30 Uhr, VAMV Beratungsstelle Hannover, Philipsbornstr. 28, Anm.-Tel: 0173/3430393,pohlmann.bewegt@gmail.com

Kids ab 5 J. malen ihr schönstes Ei mit Lieblingsfarben auf Leinwand. Auch 4.4.,5.4.,16.4.,17.4. jeweils 10 - 11.30 Uhr, Tel. 0511 940 48 51, info@kunstschule-farbtraum.de, Kunstschule Farbtraum, Flüggestrasse 10

Kurse Babymoon Yoga für Schwangere, 9.30 - 10.45 Uhr und Rückbildung offene Gruppe, 19.30 - 20.45 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

3

DONNERSTAG

DIES DA UND DAS DA Eggsperimente "Rund ums Ei" Wieso purzeln Eier nicht aus dem Nest und wie kann man ein Ei - ohne die Hände zur Hilfe zu nehmen - pellen? Im offenen Besucherlabor geht es rund um das Ei! Bis 22.4., 14–17 Uhr, Phaeno Wolfsburg, www.phaeno.de

Intensives Schwimmtraining.

BUCH UND MEHR

ab 4 J. im Aspria bis 13.4., Infos und Anm.- Tel. 0511 / 89 97 97 41, www.aspria-hannover.de

Spaß mit lustigen Geschichten

Abenteuercamps Hannover 96

16 Uhr, Stabi Bothfeld und 16 Uhr (in französisch), Oststadtbibliothek und 15.30 Uhr, Südstadtbibliothek

Das schönste Ei der Welt

Sport und Freizeitangebote für Kids von 6 - 12 J. von 9 - 16 Uhr, 3. - 9.4., 10. - 16.4., Infos: www.fitundkids.hannover96.de Tel. 0151/10858997

16 Uhr, Stabi Kleefeld

Übernachtungsparty im Tumultus,

Osterbasteln

Lohweg 2 Anm.-Tel. 511 26091190, www.tumultus-spielpark.de

14.30 Uhr, Stabi Vahrenwald

Bilderbuchkino 16 Uhr, Stabi Herrenhausen, (jed. Do) und 15.30 Uhr, Stabi Misburg, (jed. Do) und 16 Uhr, Stabi Bothfeld, (Jed. Do.)

Papa! 16 Uhr, Stabi Döhren

25


4

5

FREITAG

SAMSTAG

DIES DA UND DAS DA

KINO-FILM

Junger Blick auf alte Kunst

Die Eiskönigin 15.45 Uhr, Apollo-Kino

SchülerInnen führen auf unterhaltsame Weise durch die Landesgalerie, Kostenlos, 14 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de, (auch 11. und 24.4.) Kinder-Aktionsfest 110 Jahre SJD Die Falken. Kleines Fest mit schönem Programm: Kletterleiter, Riesenseifenblasen, Glücksrad, Malaktion, Kinderschminken, Falken-Rallye, Dosenwerfen, Popcorn, Waffeln, Kaffee und Kuchen und Live Musik. 14 - 17 Uhr, FZH Lister Turm Eieiei Experimente und Aktionen mit Eiern, 6 - 10 J., Bringt bitte Getränk und Picknick mit und zum Experimentieren ein hartgekochtes Ei und zwei (ausgeblasene) Eierschalen. Kosten: 3 u, mit H-A-P kostenfrei. 10 - 13 Uhr, Anmeldungen persönlich im FZH Linden oder Tel. 168-44897.

BUCH UND MEHR

ELTERN-INFOS Kinderwagen-Kino Stromberg- der Film, 10.30 Uhr, Apollo-Kino

Angebote Babymoon Eltern-Kind-Café m. Hebamme, 9.30 - 11 Uhr, Eltern-KindCafé Stillberatung, 16 - 17 Uhr, Rückbildung offene Gruppe, 19.30 - 20.45 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99 Kinder- und Babyflohmarkt 10 - 12 Uhr, Villa Kinderreich, Waldhausenstr. 30, 30519 Hannover

Bücherschmaus Von 14 - 18 Uhr gemütlich bei Kaffee und Kuchen in Büchern und Zeitschriften stöbern. 16 Uhr Puppentheater „Die Piratenschildkröte“, anschließend Basteln, Stabi Am Kronsberg

Karlsson vom Dach Lesung auf Deutsch und auf Russisch, 15 - 17 Uhr, FZH Vahrenwald, Kinderkulturwerkstatt, 1. Stock

KREATIVE KIDS kestnerkids goes international Englischsprachige Kids im Alter zwischen 5 und 12 J. erkunden gemeinsam die aktuelle Ausstellung. Anschließend werden alle selbst kreativ. Auch für deutschsprachige Kinder, die Englisch in der Schule lernen, Gebühr 5 u, für Mitglieder kostenlos, Anmeldungen an: kestnerkids@kestnergesellschaft.de

DIES DA UND DAS DA Mozart am Vormittag Konzertreihe in Kooperation mit der Musikschule Hildesheim Eintritt zum Konzert: frei, 11 Uhr, Stadtmuseum Knochenheuer-Amtshaus, Hildesheim

Kinderchor Stöcken 14-15 Uhr., FZH Stöcken, (jed. Sa.)

ELTERN-INFOS Stattreisen -Spaziergang

Ab sofort Räumungsverkauf wegen Umbau bei

Viele Schuhe und Kleidung zu Sonderpreisen! Ab 12. Mai vorübergehend geschlossen

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr Lindener Marktplatz 12, Telefon 0511/ 21 34209

26

„... ab und zu war wieder einer tot ...“ -500 Jahre hannoversche Kriminalgeschichte, 17 Uhr, 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66

Geburtsvorbereitung Paare 10 - 17 Uhr, auch 6.4., Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99


6

7

SONNTAG

MONTAG

THEATER

BUCH UND MEHR

Gregors Verwandlung

Spaß mit lustigen Geschichten

Ab 5 J., 11 Uhr und 16 Uhr, Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de, (auch 9.4., 9.30 Uhr)

15.30 Uhr, Nordstadtbibliothek und 16 Uhr, Oststadtbibliothek

Um Himmels Willen, Ikarus!

KREATIVE KIDS

Ab 7 J., 17 Uhr, Theater im Pavillon am Raschplatz, www.theaterwerkstatt-hannover.de

Das Pop-up-Ei

14 Uhr, Eintritt nur 3 u, Apollo Kino

Kids ab 5 J. gestalten Osterkarten als Pop-up. Auch 8.4.,9.4.,10.4.,11.4. jeweils von 10 - 11.30 Uhr, Tel. 0511 940 48 51 oder info@kunstschule-farbtraum.de, Kunstschule Farbtraum, Flüggestrasse 10

Die Eiskönigin

Ferienmalen im Porzellancafé

15.45 Uhr, Apollo-Kino

Osterhasen, Frühlingstassen, Eierteller für Kids ab 10 J., 10 12.30 Uhr, Anmeldung (gern auch kurzfristig): PorzellanCafé, Diekmannstr.1, Tel. (0511) 54576881, www.porzellancafé.de (auch am 14. 4.)

KINO-FILM Tony 10

KREATIVE KIDS Springteufel Kids ab 5 J. stellen aus Streichholzschachteln freche Springteufel her. 3 u inkl. Museumseintritt und Material, 11.30 Uhr, Museum Wilhelm Busch, Georgengarten, www.karikatur-museum.de

DIES DA UND DAS DA Verkaufsoffener Sonntag Innenstadt Hannover Sonntagvormittag im Museum Familienaktion: „Ich und die Farbe sind eins“, sagte der Maler Paul Klee. Gemeinsam malen wir große kunterbunte Bilder. 10.30 - 12 Uhr, Sprengelmuseum

DIES DA UND DAS DA Weidenbau im Kinderwald 10 - 16 Uhr, Kids ab 8 J. können mit Weiden bauen. Sie graben, sägen und flechten z.B. ein neues Tipi, ein Sofa oder einen Tunnel. Bitte wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Ersatzkleidung und Verpflegung/ Getränke mitbringen, Treffpunkt: Kinderwaldtor Mecklenheider Forst. Kosten 12 u, .Anm.-Tel.: 0511/270 640 14, angelika-liebrecht@web.de, (auch 8.4.)

Bunte Unterwasserwelt Familienführung durch die WasserWelten, Kids ab 5 J. und Eltern, Museumseintritt, 11.30 - 12.30 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

Familienführung: Dauerausstellung „Museum der Sinne“ Führungsgebühr: 2 u pro Pers. zzgl. Eintritt, 15.30 Uhr, Römer- und PelizaeusMuseum Hildesheim,

Führungen durch die Sonderausstellung „Die kleine Zauberflöte“ 15.30 Uhr, spannender Rundgang (45 Min.) für Einzelbesucher und Familien. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bei großer Nachfrage muss die Teilnehmerzahl jedoch ggf. begrenzt werden. Führungsgebühr: 2 u pro Person zzgl. Eintritt, Stadtmuseum Knochenhauer Amtshaus, Hildesheim, (jed. So.)

ELTERN-INFOS Stattreisen -Spaziergänge 11 Uhr: Künstler(innen) auf dem Engesohder Friedhof - Eine Spurensuche, 14 Uhr: Familien, Töchter, Feldmarschälle -Die Oststadt, 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Tel. 0511 / 169 41 66

27


8

DIENSTAG Eine spaßige „Horror Show“ bei Stagecoach Oster- Workshop - Tanz, Gesang und Schauspiel - (7.3. 11.4.) für Kids und Jugendliche im Alter von 4-18 J., Infos: www.stagecoach.de/hannovernord oder Tel. 05101-85463310160 812 86 87

BUCH UND MEHR Babys in der Bibliothek Fingerspiele, Lieder und Bücher für Krabbelkinder von 0-2 Jahren und ihre Eltern. Anm. -Tel. 0511 /168-43079, 10 Uhr, Stadtbibliothek Ricklingen

Osterferien Aktion - Untertauchen

DIES DA UND DAS DA

bis 11. April von 10 – 14 Uhr, Kids von 6–11 J. erkunden in dieser Woche die fantastischen Tiefen der Meere. Dabei erfinden und erschaffen sie einen geheimnisvollen Ozean. Kosten pro Tag 3 u, Anm.- Tel. 0511 / 168-49596, FZH Ricklingen

Geschichte erfahren

Spaß und Action für sportbegeisterte und bastelfreudige Kids (3 - 13 J.) im Aspria. 7. - 11.4., inkl. Betreuung, Mittagessen und Getränke, Infos und Anmeldung: Tel. 0511 / 89 97 97 41, www.aspriahannover.de

Badehose, Ostereier, Hasenjagd Osterferienfreizeit für Kids von 6 - 12 J., bis 17.4., tägl. 9.30 16.30 Uhr, Infos: www.foessebad.de

ELTERN-INFOS Feldenkrais 18.15 - 19.30 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Schulkinder können jeweils von 11-13 Uhr an spannenden Rundgängen durch die Museumsbereiche (Ägypten, Griechenland, Altes Rom und Mittelalter) mit anschließenden Workshops teilnehmen. Kosten jeweils 3 u, Anm.: Museum August Kestner, Trammplatz 3, Tel. 168-45677 oder 168-42848, (auch 9., 15.und 16.4.)

WM-Fanartikel selber basteln Für Kids von 8 bis 12 Jahren. Kosten: 1,50 u, mit Aktivpass frei, 10 - 12und 14 - 16 Uhr, FZH Stöcken, www.fzh-stoecken.de

Hai-Life in den WasserWelten Entdeckungstour durch die neuen WasserWelten mit anschließendem Workshop.Für Kinder von 6-9 J., Anm.-Tel. 0511 98 07-686, 2,50 €zzgl. Museumseintritt, 11 - 14 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de, (auch 9.4.)

Räuberrallye Auf dem Dachboden des Lister Turms sind eine alte Karte und ein geheimnisvoller Brief aufgetaucht. Führen sie etwa zum sagenhaften Schatz des Räubers Hanebuth? Kids ab 8 J. begeben sich auf eine abenteuerliche Reise voller Rätsel und finden es heraus, 5,- u, mit Aktivpass frei, 16 - 18 Uhr, Lister Turm

Dienstagbrunch im VAMV

KIKI BABY- UND KINDERTRÄUME

Gruppenangebot für Alleinschwangere und Alleinerziehende mit Babies und Kleinkindern, Kosten: 2,- €, 10 - 12 Uhr, VAMV Beratungsstelle Hannover, Philipsbornstr. 28, Anm.-Tel: 0511/391129 oder E-Mail: vamv@vamv-hannover.de Eltern-Infos

Kaiserschnittsprechstunde 13 - 14 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Wenn Sie das Besondere suchen ...

Die Frühjahrskollektion ist eingetroffen mit aktuellen Trends von Woolrich, Moncler, Königsmühle uvm. Mo-Fr 9.30-19 Uhr Sa 10-18 Uhr Tel: 0511 / 89 73 804 Osterstraße 26 30159 Hannover www.kiki-kindermode.de Geöffnet:

28


9

MITTWOCH

10

DONNERSTAG

MÄDCHEN

BUCH UND MEHR

„Funkensprühend“

Spaß mit lustigen Geschichten

Schweißworkshop für Mädchen ab 12 Jahren, heute und 10.4. jeweils 10 – 15 Uhr. Kosten: 6 – 20 u (nach Selbsteinschätzung), Anmeldung: Mädchenhaus KOMM -Kompetenzzentrum Mädchen, Engelbosteler Damm 87, Tel.: 0511 - 7130 44 11

16 Uhr, Stabi Bothfeld und 15.30 Uhr, Südstadtbibliothek

DIES DA UND DAS DA Eine philosophische Erlebnisreise Für Kinder von 7 - 9 J., dreitägiger Workshop bis 11.4., Anm.: Museum August Kestner, Trammplatz 3, Tel. 168-45677 oder 168-42848

Kino für die Horties Ab 6 J., Thema: Träume, Kosten: 0, 50 u, mit Aktivpass frei, 10 Uhr, FZH Stöcken, Gruppen -Anmeldung Tel.: 168-43551

Musikgarten für 3 - 5 J., , 9.30 - 10.45 Uhr und 16.45 - 17.30 Uhr, ElternKind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Die kleine Spinne Jonny 16 Uhr, Stabi Döhren

Nina und sechzig Grad 16 Uhr, Stabi Kleefeld

KREATIVE KIDS Osterferien-Workshop: Papageno lässt die Federn fliegen für Kids von 6 bis 10 J.: Farbenprächtiges Getier ist dem Vogelfänger ins Netz gegangen! Kunterbunte Paradiesvögel, die aus Eiern und Federn gestaltet werden warten darauf das Frühlings-Fenster oder den Osterstrauß durcheinander zu wirbeln. 14.30 - 16.30 Uhr, Kosten: Eintritt Stadtmuseum zzgl. 3 u Materialkosten, Anm. bis 9.4.: Tel. 05121/29936-86 oder info@stadtmuseum-hildesheim.de

29


11 FREITAG KINO-FILM Kino für die Kleinsten „Pettersson und Findus: 3 kleine Geschichten“ ab 5 J., 9.30 und 10.30 Uhr, FZH Sröcken

DIES DA UND DAS DA Großeltern und Enkel unterwegs für Kids von 6 bis 12 J., Wir beschäftigen uns mit Bäumen und bauen noch ein kleines Gefährt für die Desbrocksriede. Bitte Verpflegung für ein Picknick und wetterfeste Kleidung mitbringen. Treffpunkt: Kinderwaldtor Mecklenheider Forst, Kosten: 4 u/TeilnehmerIn, Anm.: Tel.: 0179-89 640 86, E-Mail: joachim.legit@htp-tel.de

Werkstatt Aktionen

KREATIVE KIDS Wir locken den Osterhasen… Ostereier bemalen und Osterpralinen herstellen ab 8 J., 29 u, 15 - 18 Uhr, KinderKüche, www.diekinderkueche.de. Tel. (0511)310 53 201

DIES DA UND DAS DA Energiegeschichten und interaktive Stationen und eine Energie-Rallye für Familien, kostenlos, 14 - 16 Infos und Anm.-Tel. 0511 - 123 11634941, museum@energiegeschichte.de. Museum für Energiegeschichte(n), Humboldtstr. 32 (auch 17.4.)

Flohmarkt 11 - 18 Uhr, Sahlkampmarkt

Eltern-Kindcafé mit Trageberatung, 9.30 - 11 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

12 SAMSTAG KINO-FILM Das kleine Gespenst

Das Museum und die Kunst mit Papier, Stiften, Pinsel und Farben entdecken. 14 - 17 Uhr, Sprengel Museum

Expedition in die Urzeit! Fossilien suchen für Einsteiger! Ein riesiger Steinbruch vor den Toren Hannovers birgt spannende Versteinerungen von 80 Millionen Jahre alten Urzeittieren. Exkursion für Familien (Kids ab 6 J.) und interessierte Laien. 3,50 u, 11 - 15 Uhr, Anm.-Tel. (0) 511 98 07-686, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

Schlüpfende Küken „Schau mal da schlüpft ein Küken!“ – Kinder und Erwachsene können in den Osterferien im phæno Küken beim Schlüpfen beobachten. Bis 21.4. phaeno Wolfsburg. www.phaeno.de

Geocachen in der Eilenriede Geeignet für Familien mit Kids ab 8 J., 10 - 14 Uhr, Erw. 5 u, Kids 3 u, Anm.-Tel. 168-42402, Lister Turm, auch am 13.4.

ELTERN-INFOS Stattreisen -Spaziergänge 14 Uhr: Zwischen Leine und Ihme -Die Calenberger Neustadt, 17 Uhr:Die Wahrheit über Hannover! Mit dem Lügenbaron unterwegs, 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66,

15.45 Uhr, Apollo-Kino

13

KREATIVE KIDS Wir locken den Osterhasen…

SONNTAG

Ostereier bemalen und Osterpralinen herstellen ab 4 J., 20 u, mit Mama oder Papa 30 u, 10 - 12 Uhr, KinderKüche, www.diekinderkueche.de , Tel. (0511)310 53 201

THEATER

Osterkörbchen basteln und Ostereier bemalen

Die Schöne und das Biest

15 - 17 Uhr, Material-Kosten pro Kind 3 u, Kinder-Eventagentur Raketenzeit im Kaffeepause und Bar Pangea, Stüvestrasse 10, H.-Südstadt

Alle seine Entlein

Musiktheater für Kids ab 8 J., 15 Uhr, Ballhof Eins, www.oper-hannover.de Ab 4 J., 11 Uhr und 16 Uhr, Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de

www.kindermuseum-hannover.de

30


Peter Pan

Manege frei –

15Uhr, Theater am Aegi, www.hannover-concerts.de

Einradfahren, Jonglieren, Teller drehen, Kugellauf und vieles mehr! 7-14 Jahre. Kosten: 15 u, mit H-A-P 7,50 u. 10 - 13 Uhr, Anm. persönlich im FZH Linden oder unter 168-44897.

KINO-FILM Tony 10 14 Uhr, Eintritt nur 3 u, Apollo Kino

Das kleine Gespenst 15.45 Uhr, Apollo-Kino

DIES DA UND DAS DA Ostermarkt Innenstadt Barsinghausen Sonntagsspielplatz - sonntags nichts los? Für Kids bis 6 J. und ihre Eltern. Im Freizeit- und Bildungszentrum Weiße Rose könnt ihr spielen, krabbeln, basteln, zuhören, vorlesen, Spaß haben. Eintritt: frei, 14.30 – 17.30 Uhr, FBZ Weiße Rose Mühlenberg

DIES DA UND DAS DA Indische Puppen bauen, nähen, basteln Kids von 8 - 12 J. bauen und entwickeln jeden Tag ihr Werk weiter, dazu lernt man Indien in Geschichten und Filmen kennen. Gemeinsam kochen wir täglich einen kleinen (indischen) Mittagsimbiss.Kosten: 20 u für die gesamte Woche bis 17.4., Aktivpass 5 u, Anm. bis zum 4. 4. unter Tel. 0511 / 168-49612, FBZ Weiße Rose Mühlenberg

Musikgarten für 9 - 18 Mon., 15.30 - 16.15 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Lecker: Käse-Igel und Fliegenpilz

15

Währen die (Groß-)Eltern in der Sonderausstellung „Design der 50er und 60er Jahre“ geführt werden, bereiten die Kids ein leckeres Büffet im Stil der 50er und 60er Jahre für sie zu, 12 - 15 Uhr, Museum-August-Kestner, 10 – 12 Jahre, Tel.: 0511 168-42730

MÄDCHEN

ELTERN-INFOS

Stark, Fit und Bewegend

Stattreisen -Spaziergänge

Bewegungsaktionstage für Mädchen von 6 bis 16 J., auch 16.4., 9.30 – 14 Uhr, Infos: Mädchenhaus KOMM - Kompetenzzentrum Mädchen, Engelbosteler Damm 87 Tel.: 0511 - 7130 44 11

11 Uhr: Eins-Zwei-Drei im Sauseschritt! -Ein Spaziergang mit Wilhelm Busch, 14 Uhr : Fürsten, Färber, Fabrikanten Theaterspaziergang durch Linden, jeweils 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Tel. 0511 / 169 41 66

14

DIENSTAG

KREATIVE KIDS Kunst für Kinder

BUCH UND MEHR

Perspektive – Die Landschaft im Schuhkarton. Ein Ausflug in die Landesgalerie mit anschließendem Malatelier, für Kids von 8-12 J., Anm.-Tel. (0) 511 98 07-686, 2,50 u, zzgl. Museumseintritt, 10 - 13 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

Spaß mit lustigen Geschichten

BUCH UND MEHR

MONTAG

Heute auch in türkischer Sprache, 15.30 Uhr, Nordstadtbibliothek und 16 Uhr (auf türkisch), Oststadtbibliothek

KREATIVE KIDS Spaß und Action für sportbegeisterte und bastelfreudige Kids (3 - 13 J.). im Aspria 14. - 18.4., inkl. Betreuung, Mittagessen und Getränke, Infos und Anmeldung: Tel. 0511 / 89 97 97 41, www.aspria-hannover.de

„Das schönste Ei der Welt“ Zweisprachiges Bilderbuchkino (deutsch-französisch), 16 Uhr, Raum 202, 2. Etage, anschließend Bastelaktion und Familiencafé, Stabi Am Kronsberg

Bildbuchkino mit Basteln 15.30 Uhr, Materialkosten 2 u, Jugend- und Stabi List

16

MITTWOCH

THEATER Hinter der Tür oder Wie man Monster zähmt Ab 6 J., 9.30 Uhr, Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de

KREATIVE KIDS Kunst für Kinder Augenblicke – Auf den Spuren der Impressionisten. Ein Ausflug in die Landesgalerie mit anschließendem Malatelier, für Kids von 8-12 J., 10 - 13 Uhr und Tierisch bissig! Scharfe Zähne und Gebisse zum Fürchten. Eine Spurensuche durch die neue Naturkunde-Ausstellung mit anschließendem Workshop, für Kids von 8 10 J., 11 -14 Uhr, Anm.-Tel. (0) 511 98 07-686, 2,50 €zzgl. Museumseintritt, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

31


Zauberhaftes Papier - selbstgemacht

Karfreitagsbrunch

Für Kids ab 7 J., 14 - 18 Uhr, 5 u, mit Aktivpass frei, Anm.-Tel. 168-42402, Lister Turm

mit kostenfreier Kinderbetreuung: Osteraktionen, 11 - 14.30 Uhr, 25 u pro Person inkl. Kaffee, Tee und Aperitif, Best Western,Parkhotel am Kronsberg, Tel. 0511/87400

17

19

DONNERSTAG

KINO-FILM

SAMSTAG

Kinostart: Die schwarzen Brüder

KINO-FILM

KREATIVE KIDS

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 15 Uhr, Apollo-Kino

Kunst für Kinder Die neuen LandWelten. Entdeckertour durch die neuen LandWelten mit Gestalten von Dinosauriern aus Pappmaché, für Kids ab 8., Anm.-Tel. (0) 511 98 07-686, 2,50 u, zzgl. Museumseintritt, 10 - 14 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

DIES DA UND DAS DA Osterfeuer Regenrückhaltebecken, Ossietzkyring,Mühlenberg Info- Tel.0511 / 168-49614, 18 Uhr, FBZ Weiße Rose Mühlenberg

BUCH UND MEHR

Osteraktionen im Zoo Hannover

Spaß mit lustigen Geschichten

Von heute bis Montag hoppelt der Osterhase durch den Zoo, die drei Freunde Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar treffen sich jeweils um 16 Uhr lebensgroß, zum Anfassen, mit echtem Kuschelfell am Zoo-Ausgang und überall im Zoo tummelt sich der Nachwuchs. www.zoo-hannover.de

16 Uhr, Stabi Bothfeld und 15.30 Uhr, Südstadtbibliothek

Amalia und die Ostereier 16 Uhr, Stabi Kleefeld und 16 Uhr, Stabi Döhren

ELTERN-INFOS Gesprächskreis für Alleinerziehende mit älteren Kindern 18. 30- 20.30 Uhr, VAMV Beratungsstelle Hannover, Philipsbornstr. 28, Anm.-Tel: 0511/391129 oder E-Mail: vamv@vamvhannover.de

Frühlingsfest 60 Jahre Frühlingsfest Hannover mit neuen Attraktionen! Schützenplatz Hannover, (bis 11 Mai)

ELTERN-INFOS Stattreisen -Spaziergänge 11 Uhr: Sophies Garten -Szenische Führung durch den Großen Garten, 17 Uhr: Von Gärten, großen Villen und Genossen -Ein Spaziergang durch Kleefeld, jeweils 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66

18 FREITAG KINO-FILM

20

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 15 Uhr, Apollo-Kino

SONNTAG

DIES DA UND DAS DA Ausflugstipp: Tropicana

KINO-FILM

Das Bad mit dem Schuss Karibik, Öffnungszeiten heute: 9 22 Uhr, www.tropicana-stadthagen.de

Kuddelmuddel bei Petterson und Findus 14 Uhr, Eintritt nur 3 u, Apollo-Kino

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 16 Uhr, Apollo-Kino

Keramik einfach selbst bemalen – Rohling auswählen, bemalen, brennen lassen und nach 5 Tagen stolz in den Händen halten!

Die schönste Tanzsprache der Welt Ballettschule Renata Kesten

Tänzerische Früherziehung ab 4 Jahren Klassisches Ballett für Kinder, Jugendliche und für Erwachsene PorzellanCafé Dieckmannstraße 1 Tel (05 11) 54 57 68 81 www.porzellancafe.de

32

Öffnungszeiten Mi & Fr 14 – 19 Uhr Do 10 – 19 Uhr Sa & So 11 – 18 Uhr

Kostenlose Probestunden, Anmeldung: 5476777 Ballettschule Renata Kesten Sutelstraße, Haus Daily Fitness, 30655 Hannover


DIES DA UND DAS DA Ausflugstipp: Tropicana Das Bad mit dem Schuss Karibik, Öffnungszeiten heute: 9 22 Uhr, www.tropicana-stadthagen.de

Familienführung: Dauerausstellung „Museum der Sinne“ Führungsgebühr: 2 u pro Person zzgl. Eintritt, Römer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim

Führungen durch die Sonderausstellung „Die kleine Zauberflöte“ . 15.30 Uhr, spannender Rundgang (45 Min.) für Einzelbesucher und Familien. Führungsgebühr: 2 u pro Person zzgl. Eintritt, Stadtmuseum KnochenheuerAmtshaus, Hildesheim, (jed. So.)

Saisonstart Galopprennbahn mit dem „Hannover 96-Renntag“. Spieler der Bundesligamannschaft werden Autogramme geben und zu einem Spaßrennen auf dem Geläuf antreten. Außerdem: Großes Kinderland, viele Aktionen für Familien, Rennpferdsimulator "Mister Ed" und vieles mehr. 13 Uhr, Galopprennbahn Neue Bult

Osterbrunch Anm.-Tel. 511 26091190, www.tumultus-spielpark.de

Saisoneröffnung im Park der Sinne Mit Osterhasen, Musik, Kinderaktionen, ab 10.30 Uhr, ab 12.30 Uhr Familienprogramm, Eintritt frei! www.park-der-sinne-.de , Laatzen

Osterbrunch

22

mit kostenfreier Kinderbetreuung: Osteraktionen, 11 - 14.30 Uhr, 29 u pro Person inkl. Kaffee, Tee und Aperitif, Best Western Parkhotel Kronsberg, Tel. 0511/87400, (auch 21.4.)

DIENSTAG

ELTERN-INFOS

BUCH UND MEHR

Stattreisen -Spaziergänge

Babys in der Bibliothek

14.30 Uhr: Ein Leben in beiden Ländern der Personalunion, Die Astronomin Caroline Herschel (1750-1848); 17 Uhr: „... ab und zu war wieder einer tot ...“ -500 Jahre hannoversche Kriminalgeschichte; jeweils 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66

10 Uhr, ohne Anmeldung, Stabi Kleefeld

ELTERN-INFOS Autogenes Training für Schwangere 17 - 18.15 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

21

23

MONTAG

KINO-FILM Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman 16 Uhr, Apollo-Kino

DIES DA UND DAS DA Osterbrunch im Tumultus, Lohweg 2, Anm.-Tel. 0511 26091190

Osterspaß im Wisentgehege Mit Osterhasen, kreativen Angeboten, wilden Tieren, 11 - 17 Uhr, www.wisentgehege-springe.de, (auch 21.4.)

Ausflugstipp: Tropicana

MITTWOCH

DIES DA UND DAS DA Frühlingsfest 60 Jahre Frühlingsfest Hannover mit neuen Attraktionen! Heute Familientag mit vielen Ermäßigungen. Schützenplatz Hannover, (bis 11 Mai)

ELTERN-INFOS Geburtsvorbereitung für erfahrene Mütter 17 - 19 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Das Bad mit dem Schuss Karibik, Öffnungszeiten heute: 9 22 Uhr, www.tropicana-stadthagen.de

gebot: Neues Kursan nnwand) thmik (siehe Pi Eltern-Kind-Rhy

Rhythmik Trommeln

Blockflöte Klavier

balance Musik- und Bewegungsgestaltung Hischestr. 3 · Hofgebäude · 30165 Hannover Tel. 0511· 87947352 · info@balance-musik-bewegung.de www.balance-musik-bewegung.de

33


24 DONNERSTAG

DIES DA UND DAS DA Fledermaustour

Henriette Bimmelbahn

Viel Wissenswerte über die Kobolde der Nacht, Treffpunkt: Eingang zur Eilernriede neben dem Restaurant Vier Jahreszeiten, 19.45 - 21.45 Uhr, Kosten: 6,50 u je. Teiln., www.liliclaudius.de, Tel. 0511/2281471

16 Uhr, Stabi Dören

Frühlingsfest

Spaß mit lustigen Geschichten

60 Jahre Frühlingsfest Hannover mit neuen Attraktionen! Heute um ca. 21.45 Uhr Feuerwerk, Schützenplatz Hannover, (bis 11 Mai)

BUCH UND MEHR

16 Uhr, Stabi Bothfeld und 15.30 Uhr, Stabi Ricklingen

Ein Huhn, ein Ei und viel Geschrei 16 Uhr, Stabi Kleefeld

Angebote Babymoon

Der Kern

Elternkindcafé mit Selbsthilfe Frühgeborener, 9.30 - 11.30 Uhr und Erste Hilfe am Kind, 16 - 19 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

Äktschen mit Büchern, 16 Uhr, Stabi Badenstedt

Puppentheater Kumquatsch Ab 4 J., 1 u, 15.30 Uhr, Stabi Südstadt

ELTERN-INFOS

KREATIVE KIDS

Fortbildung im Kinderwald Hannover

Klimawerkstatt für Kids ab 7 J., Natur+Mensch+Technik für ein gutes Klima! Wie funktioniert das? Teilnehmerbeitrag: 1,50 u pro Person , Anm.-Tel. 0511 / 168-49596, 15.30 Uhr, FZH Ricklingen Forschen was das Zeug hält

für MitarbeiterInnen aus Kindertagesstätten, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, LehrerInnen und Interessierte, 9 - 16 Uhr, Anmeldungen und Infos: kinderwald@stadt-hannover.de oder 0511-168 48567

26

Kunst entdecken, zeichnen, vermessen, ausprobieren und forschen , Archäologischer Kinderclub für Kids ab 8 J., Anm.-Tel. 0 511 98 07-686, kostenlos , 16 - 18.30 Uhr, Landesmuseum, www.landesmuseum-hannover.de

DIES DA UND DAS DA „Brasilien“

SAMSTAG

THEATER Das Geheimnis des roten Kaisers

Verkaufsoffener Sonntag in Sehnde, 16:30-18:00 Uhr

Ab 4 J., 16 Uhr, Premiere! Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de

Gemeinsames Abendbrot im VAMV

KINO-FILM

Kosten: 2,- u, VAMV Beratungsstelle Hannover, Philipsbornstr. 28, Anm.-Tel 0511/391129 oder E-Mail: vamv@vamvhannover.de

Bibi und Tina

25 FREITAG

16 Uhr, Apollo-Kino

KREATIVE KIDS Holzwerkstatt für Mädchen und Jungen Für Kids ab 6 J.,Teilnehmerbeitrag: 1,50 u pro Person, Anm.Tel. 0511 / 168-49596, 14.30 Uhr, FZH Ricklingen

Spinnen mit der Handspindel

BUCH UND MEHR Tohu Wabohu Szenische Lesung mit Antje Szillat, für alle von 6 - 10 J., Eintritt 3 u, 8.30 Uhr, Stabi Döhren und 11 Uhr, Stabi Mühlenberg

Sie suchen für den nächsten Kindergeburtstag etwas Besonderes? Wie wäre es mit Bogenschießen unter professioneller Anleitung? Danach vielleicht ein Fußball-Kicker-Match, gemeinsam Essen oder gemütlich zusammensitzen.

Gönnen Sie den Kindern diesen besonderen Spaß! Bogenschießcenter Wolfenbüttel Tel: 05331 90 83 87, info@bsc-wf.de, www.bsc-wf.de

34

für Anfänger und Fortgeschrittene von 6 - 12 J., Teilnehmerbeitrag: 3 u pro Person, Anm.-Tel. 0511 / 168-49596, 10 - 12 Uhr, FZH Ricklingen


27

Garten AG Wilde Expeditionen, Insekten beobachten, einen bunten Garten wachsen lassen, wo das geht? Im Garten! Auf der ehemaligen „Fantastischen Baustelle“ wird ein Palettengarten für die Kids aus Ricklingen entstehen. Die Gruppe trifft sich regelmäßig samstags, Teilnehmerbeitrag: 1,50 € pro Person, Anm.- Tel. 0511 / 168-49596, 10.30 – 12 Uhr, FZH Ricklingen

„Das kann ich selber“ – probieren erlaubt! Jugendliche ab 12 J.,bekommen mit diesem Kochkurs Lust auf Selbstgemachtes, wie feurige Kanonenkugeln, KonfettiGemüse, Mini-Kartoffel-Klößchen mit fruchtiger Tomatensoße u.v.m., Kosten: 13 u, 11.-14.45 Uhr, Ev. Familien-Bildungsstätte Hannover e.V., Archivstr. 3, Tel.: 0511-1241420

Second Hand Basar 14 bis 17 Uhr Kindergarten der Bugenhagengemeinde, Stresemannallee 34, im Gemeindehaus

„Einfach-schön“-Markt

SONNTAG

THEATER Kindermusical “Ritter Rost und die Zauberfee“ .Das Musical ist aus einem Projekt „Von Kindern für Kinder“ der Schreberjugend Hannover e.V. entstanden. 16 Uhr, Karten (Kids 10 u und Erw. 15 u, Gruppenpreise auf Anfrage), Schreberjugend Hannover e.V., Tel. 0511 / 88 24 84, mail@schrebers.de., Theater am Aegi

Das Geheimnis des roten Kaisers Ab 4 J., 11 und 16 Uhr, Figurentheaterhaus Theatrio, www.figurentheaterhaus.de, (auch 29.4. und 30.4., 9.30 Uhr)

Live Puppenspiel für Kinder, 11 Uhr, Apollo-Kino

KINO-FILM

im Kindergarten der Bugenhagengemeinde, Stresemannallee 34,15 bis 18.Uhr

Kuddelmuddel bei Petterson und Findus

Schnupperkurs Reiten,

Bibi und Tina

Krümel- und Steckenpferdkinder, (2-5 Jahre), 10.15 - 11 Uhr, größere Kids ab 6 J., 11.15 Uhr - 12 Uhr, Tel. 5109 1800138, www.kinderreitgruppe.de

16 Uhr, Apollo-Kino

Flohmarkt 9 - 13 Uhr, Vorplatz FZH Stöcken

Saison-Eröffnung Wasserräder im Deister bei Wennigsen, Infos: www.die-wasserraeder.de

ELTERN-INFOS

14 Uhr, Eintritt nur 3 u, Apollo-Kino

DIES DA UND DAS DA Bärlauchfest in Eldagsen Die Besucher sind eingeladen, verschiedene Leckereien, die mit Bärlauch zubereitet wurden, zu kosten und sich von einer Expertin durch den Wildgarten führen zu lassen. Auch die kleinen Gäste werden viel Spaß haben! 11 - 14 Uhr, Energie- und Umweltzentrum Eldagsen

Stattreisen -Spaziergänge 14.30 Uhr: Prächtige Villen – Üppiges Grün -Linden-Mitte; 15 Uhr: Dazwischen ist gewiss nichts, oder? -Die entspannte Großstadt per Rad, 17 Uhr: Spaziergang: „Und ich sach noch...“ -Mit Messemutti Gerda Bode unterwegs, jeweils 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66

Tanzen bewegt • • • •

kostenlose Schnupperstunden Kurse für jedes Alter ausgebildete Tanzpädagogen persönliche Atmosphäre

e Neue Kurs nach den n Osterferie

Tanzstudio Diana Grusdat Brabeckstr. 161, 30539 Hannover Tel: 2205083, www.dance-up-studio.de

35


Die Frühlingszwerge im Berggarten Spielen und Entdecken für Kids von 3 - 5 J., Treffpunkt: Kasse Berggarten, 11 - 13 Uhr, Kosten: 7,50 u pro Kind., Erw. nur Eintritt, www.lili-claudius.de, Tel. 0511/2281471

Wir spielen uns in eine neue Saison Bund Naturdetektive 6 - 10 J. (auch Nicht-Mitglieder)., Treffpunkt: Eilenriede Lister Turm, 14.30 - 16.30 Uhr, www.liliclaudius.de, Tel. 0511/2281471

ELTERN-INFOS Stattreisen -Spaziergänge 14 Uhr: Leibniz, Sophie und die Philosophie -Szenische Führung mit Gottfried Wilhelm Leibniz durch den Großen Garten,17 Uhr: Fürsten, Färber, Fabrikanten -Theaterspaziergang durch Linden, jeweils 8 u, Stattreisen Hannover e.V., Telefon 0511 / 169 41 66

28

1 Jahr MaxiMini Geburtstagsparty, 10 - 16 Uhr, tolle Kinderaktionen 11 - 15 Uhr, Infos: Lister Meile 62, www.maximin-shop.de

MONTAG

Tag der offenen Tür 60 Jahre- Tanzschule Bothe, 15 Uhr, Tanzhaus, Podbielskistr. 299 B, www.tanzschulen-bothe.de

BUCH UND MEHR

Zinnober - Das Museum für Kinder

Szenische Lesung mit Antje Szillat, für alle von 6 - 10 J., Eintritt 3 u, 8.30 Uhr, Stabi Kleefeld und 11 Uhr, Stabi Ricklingen

Eröffnung mit Fest und Ausstellung, 10 - 16 Uhr, Iwww.kindermuseum-hannover.de, Badenstedter Straße 48

Frühlingsluft im Berggarten Sonntagstour durch den Bergarten, 14.30 - 16 Uhr, 7,50 u zzgl. Eintritt, www.lili-claudius.de, Tel. 0511/2281471

Sonntagvormittag im Museum Familienaktion: Augen, Nase, Mund – fertig ist das Gesicht? Wir lernen die schöne Lotte, die Prinzessin Turandot und andere Museumsbewohner kennen und versuchen an den Staffeleien eigene Gesichter zu komponieren. 10.30 - 12 Uhr, Sprengelmuseum

Eltern + Kind-Sonntage Für Kids ab 4 J.: Mit der Familie in einer Gruppe gemeinsam zu basteln macht viel Spaß und bietet Kindern tolle Erfolgserlebnisse. Heute: Was fliegt da? Mobilee und Flugobjekte, Teilnehmerbeitrag: 1,50 u pro Pers., Anm.-Tel. 0511 / 16849596, 14.30 Uhr, FZH Ricklingen

Familiennachmittag Gegenwelten Kostenloser offener Workshop für große und kleine Sammler Steinchen, Muscheln, Fußballbilder, Münzen oder Miniaturautos uvm., kostenlos bis 14 J., Erw.: 5 u, 14 – 17 Uhr , Römer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim

Zinnober - Das Museum für Kinder Eröffnung Zinnober - das Kindermuseum mit Fest und Ausstellung „So bin ICH“, www.kindermuseumhannover.de, Badenstedter Straße 48

36

Tohu Wabohu Spaß mit lustigen Geschichten 15.30 Uhr, Nordstadtbibliothek und 16 Uhr, Oststadtbibliothek

MÄDCHEN Wen Do für Mädchen von 8 – 10 J., bis 7.7. , 15 – 17 Uhr, Anm.: Mädchenhaus KOMM - Kompetenzzentrum Mädchen, Engelbosteler Damm 87, Tel.: 0511 - 7130 44 11

DIES DA UND DAS DA Waldzwerge unterwegs Walderkundung für Familien mit Kids von 2 – 4 J., bis Montag, 26.5., 9.30 bis 11.30 Uhr (5 Termine), Teilnahmebeitrag: 30,- u für den gesamten Kurs / Aktivpass-Ermäßigung, Lister Turm, www.fzh- lister-turm.de

Musikgarten 1,5 - 3 J., 16.30 - 17.15 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99


30

29

MITTWOCH

DIENSTAG

BUCH UND MEHR

MUSIK

Tohu Wabohu

Klassik macht Ah!

Szenische Lesung mit Antje Szillat, für alle von 6 - 10 J., Eintritt 3 u, 8.30 Uhr, und 11 Uhr, Stabi List

Das Thema: Filmmusik, 15.30 Uhr und 18.30 Uhr, Großer Sendesaal, NDR Radiophilharmonie, Rudolf-von Bennigsen-Ufer 22, Karten beim NDR Ticketshop, Tel. 0511/27789899 und bekannte Vorverkaufsstellen, www.ndr.de/radiophilharmonie

MÄDCHEN Mädchen erleben Mittelalter Kochen, Färben, Papierschöpfen u.a., 16 - 18 Uhr, auch 13.5. und 20.5., Kosten: 15 u für alle Termine, Historisches Museum, Anm.-Tel. 0511/168-43945

ELTERN-INFOS Impfstammtisch, 18.30 Uhr, Diana Osterhage, Heilpraktikerin, Bonifatiusplatz 16, Tel: 37085430

Worte können Mauern sein oder Fenster Einführungsveranstaltung zur Gewaltfreien Kommunikation, 18 - 20.30 Uhr, Kosten: 20 u (erm. 15,-u), VAMV, Hannover, Anm.-Tel: 0151/22379932, ulrike.minar@almaventana.de

Babymassage 9.30 - 10.45 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

BUCH UND MEHR Tohu Wabohu Szenische Lesung mit Antje Szillat, für alle von 6 - 10 J., Eintritt 3 u, 8.30 Uhr, Stabi Misburg und 11 Uhr, Stabi Roderbruch und 15 Uhr, Kulturtreff Vahrenheide

DIES DA UND DAS DA Frühlingsfest 60 Jahre Frühlingsfest Hannover mit neuen Attraktionen! Heute Familientag mit vielen Ermäßigungen, Schützenplatz Hannover, (bis 11 Mai)

Pekip für Feb/März geb., 9.30 - 11 Uhr, Eltern-Kind-Praxis babymoon, Tel. 0511/340 020 99

37


DIE WOCHE montag

dienstag

Angebote Tanzschule Bothe

Outdoor-Fitness LAUFMAMALAUF

Karate für Anfänger

Bothelini - Tanzen für Kids 3 - 4 J.,15 Uhr, Dance 4Kids - Hip Hop ab 6 J., 16 Uhr und ab 7 J., 16.15 Uhr (Ort: Capitol), www.susannebothe.de, Tel. 83 00 82

für Mütter mit Kind und Kinderwagen. Uhrzeit: 15.15 Uhr, Maschpark, 01775283428, www.laufmamalauf.de

ab 5 ½ J., 16 Uhr, Karateschule Gina Rauh-Förster Tel. 0171/9367517, www.karateschule-Hannover.de, tägl.

Angebote TKH

Kinderballett III Für Kids von 8-11

Moderner Tanz

Karate für Kinder, (Einsteiger), 15-16 Uhr, Großer Fechtsaal und Eltern-Kind-Turnen, 9.45 - 10.45 Uhr, Sporthalle, TurnKlubb zu Hannover, Maschstraße 16, Tel. 700 350 50

mit Klavierbegleitung, 16.30 – 17.30 Uhr, Schnupperstunde kostenlos! „Upstairs“, Tel. 443773, www.norddeutsche-tanzwerkstatt.de

Outdoor-Fitness LAUFMAMALAUF für Mütter mit Kind und Kinderwagen. Uhrzeit: 15.15 Uhr, Maschpark, 01775283428, www.laufmamalauf.de

Dance 4Kids - Hip Hop, 15.30 Uhr ab 7 J., ab 8 J. und ab 10 J.,16.30 Uhr, Tanzschule Susanne Bothe, Tel. 83 00 82, www.susanne-bothe.de

Kunterbunte Farbtraum-Angebote

Outdoor-FitnessLAUFMAMALAUF

15-16.30 Uhr und 17 - 18.30 Uhr: Malen wie die Großen ab 7 J., Info-Tel: 0511 940 48 51, www.kunstschule-farbtraum.de Karate für Anfänger ab 3 ½ J., 15 Uhr, Karateschule Gina Rauh-Förster Tel. 0171/9367517, www.KarateschuleHannover.de, jed. Mo, Mi, Fr.

für Mütter mit Kind und Kinderwagen, 10 Uhr, Herrenhäuser Gärten www.laufmamalauf.de

Erw. 10.30-11.45 Uhr, Traumtänzer-Ballett für Späteinsteiger 12 -13.15 Uhr, Schnupperstd. kostenlos! „Upstairs“ Norddeutsche Tanzwerkstatt, Nieschlagstr. 10 /11, Tel. 443773 Hausaufgabenbetreuung und Mittagessen tägl. für 5 u. 6. Klasse, Anm. Mo Do 12-15 Uhr, Tel. 348 13 96, Kita „Arche Noah unterm Regenbogen“ Am Welfenpl. 22, www.regenbogenkinder.de

Ballett für Kids 4 J. 14.50 Uhr, ab 6 J. 15.40 Uhr, ab 8 J. 16.30 Uhr, ab 9 J., 17.30 Uhr, Tel: 0511-262 48 74, www.tanzakademiespeer.de

Angebote Tanzschule Bothe

Kunterbunte Farbtraum-Angebote Farbwerkstatt: ab 2 J., 10 - 11 Uhr, ab 3 J., 15 - 16 Uhr und „Zauberworte-Bilderzauber“ ab 7 J., 16.30 - 18 Uhr, Infos/Anm. 0511 940 48 51, www.kunstschule-farbtraum.de

Angebote TKH Ballett/Kindertanz, 14.30-15.15 Uhr, Ballettsaal im Sportzentrum City und Fechten (Einsteiger 6 - 8 J.) 15 - 17 Uhr, Fechthalle Turn-Klubb zu Hannover, Maschstraße 16, Tel. 700 350 50

Tänzerische Früherziehung ab 4 J., 15:30 Uhr (neue Klasse ab Feb.14) ab 5 J., 16:30 Uhr mit Klavierbegleitung, kostenlose Probestunde, Helmkestr. 5a, Tel. 3906732 TANZakademie Hannover-Neustadt

Zirkus-Akrobatik, ab 7 J., 18.15-19.00 Uhr, 3 Probestunden., Kämmer Int. School, Paderborner Str. 1, Mittelfeld, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

38


donnerstag

mittwoch Kinderballett II

Outdoor-FitnessLAUFMAMALAUF

Karate für Anfänger

Für Kids von 7 – 9 J., Klavierbegleitung, 15.30 – 16.30 Uhr, Schnupperstunde kostenlos! „Upstairs“, Tel. 443773, www.norddeutsche-tanzwerkstatt.de

für Mütter mit Kind und Kinderwagen. 9:30 Uhr, Hermann Löns Park, www.laufmamalauf. HipHopJazz ab 8 Jahre Hier tanzt Ihr zu den aktuellen Hits und werdet viel Spaß beim Lernen der Tanzschritte haben. Kostenlose Schnupperstunde mittwochs 17.45 Uhr im dance up! Tanzstudio, Diana Grusdat, Brabeckstr.161, 30539 Hannover. Bitte rechtzeitig anmelden. Tel.: 0511-220 50 83

ab 5 ½ J., 16 Uhr, Karateschule Gina Rauh-Förster Tel. 0171/9367517, www.karateschule-hannover.de, tägl.

Angebote Tanzschule Bothe Bothelini - Tanzen für Kids von 3 - 4 J.,16.15 Uhr, von 4 - 5 J., 15.30 Uhr, www.susannebothe.de, Tel. 83 00 82 Karate für Anfänger ab 3 ½ J., 15 Uhr, Karateschule Gina Rauh-Förster Tel. 0171/9367517, www.karateschule-Hannover.de, jed. Mo, Mi, Fr. Angebote TKH Ballsportschule , 4 - 6 J., 15 - 16 Uhr, Grundschule Meterstr .und Leichtathletik, 6 - 9 J., 16 - 17.30 Uhr, Stephansstift Kirchode Turn-Klubb zu Hannover, Tel. 700 350 50

Hausaufgabenbetreuung und Mittagessen tägl. für 5 u. 6. Kl., Anm. Mo - Do 12- 15 Uhr, Tel: 0511/348 13 96, Kita „Arche Noah unterm Regenbogen“, Am Welfenplatz 22, www.regenbogenkinder.de

Parkour in der Halle, ab 7 J., 16.45-18.45 Uhr, Hindernisse im Laufen ganz flink und geschickt überwinden! 3 Probestunden., KIBS, Paderborner Str. 1, Mittelfeld, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

Kinderballett und Ballett für Jugendliche und Erwachsene Ballett Früherziehung ab 4 J., 16 Uhr – Kinderballett 9 bis 12 J., 17 Uhr, Ballett für Jugendl. und Erw. 18.45 Uhr, Pianistenbegleitung, Info -Tel: 05102- 914037, www.ballettakademie-renaud.de

Spielgruppe Für Kids (ohne Eltern), ab 2 J. bis zur Kita, 9 - 12 Uhr, Mi. u. Fr., Fabi, Archivstr. 3, Tel. 1241-542, www.fabi-hannover.de Aqua fitness, 19 – 19.45 Uhr, Schwimmschule Froschkönig, Tel. 5397151

Kunterbunte Farbtraum-Angebote Farbatelier ab 7 J., 15.30 - 16.30 Uhr, Farbwerkstatt ab 5 J., 17 - 18 Uhr, Infos/Anm.-Tel. 0511 940 48 51, www.kuntsschule-farbtraum.de

Kinderballett ab 5 J., 16 Uhr ab 6 J., 17 Uhr mit Klavierbegleitung, kostenlose Probestunde, Helmkestr. 5a, Tel. 3906732 TANZakademie Hannover-Neustadt

Modern Dance ab 12 Jahre Schnupperstunde donnerstags um 18.15 Uhrn. dance up! Tanzstudio, Diana Grusdat, Brabeckstr.161, bitte anmelden. Tel.: 0511-220 50 83

Kunterbunte Farbtraum-Angebote 10 - 11 Uhr, Bastelwerkstatt für Erw. mit Kids ab 2 J. und 16 - 17.30 Uhr, Malen wie die Großen, ab 7 J., Infos/Anm. unter 0511 940 48 51, www.kunstschule-farbtraum.de

Angebote TKH Showdance Kids , 18-19 Uhr, TKH Halle List, Röntgenstr. und Ballett/Kindertanz 4 - 6 J., 14.30 - 15.14 Uhr, Turn-Klubb zu Hannover, Parkettsaal, Maschstraße 16, Tel. 700 350 50

Säuglings- und Kleinkinderschwimmen vormittags im Bewegungsbad Döhren, Olbersstr. 6, www.aquakids-hannover.de, Laufspiele ab 6 J., 17.30-18.30 Uhr, Fressball, Bändchenklau, Staffelspiele & Co. 3 Probestunden., Annastift, Wülfeler Str. 60, Mittelfeld, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

Outdoor-Fitness LAUFMAMALAUF für Mütter mit Kind und Kinderwagen, 10 Uhr, Fösse Linden/Limmer, 0177/5283-428, www.laufmamalauf.de

39


DIE WOCHE freitag Eltern-Kind Turnen,

Ballett für Kinder und Jugendliche

Rhythmische Sportgymnastik,

9 - 9.45 und 10 -10.45 Uhr, Kirchrode Tiergartenstr. 23, Ballett 3-5 Jahre, 14.1515, Ballettsaal, TKH, Maschstr., ElternKind Turnen, 15 - 16 und 16 -17 und 17 18 , Edenschule, Info-Tel. 70035050

Ballett Früherziehung ab 4 J., 15.15Uhr – Kinderballett ab 6 J., 16.05 Uhr, Ballett ab 12 J., 19 Uhr, Pianistenbegleitung, Alice Salomon Schule/Kleefeld – Kirchröder Str. 13, Info – Tel: 05102 – 91 40 37 www.ballettakademie-renaud.de

3-6 J. (17.30-18.15 Uhr) und Hip-Hop, 11-14 J. (18.15-19.45 Uhr), Musik, Tanz und rhythmische Bewegung pur. 3 Probestunden., Kämmer Int. School, Paderborner Str. 1, Mittelfeld, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

Schwimmschule Froschkönig 9- 14:15-18:15 Uhr Kinderschwimmen (mehrere Kurse) 18,15-19 Uhr Schwangerenschwimmen, 19-19:45 Uhr, AquaFitness, Tel. 5397151

Kinderballett ab 4 Jahre Vorbereitung für Kinder auf das klassische Ballett. Kindgerecht und spielerisch für Kinder ab 4 Jahren. Grundlagen des Tanzes werden vermittelt, Kreativität gefördert. Unverbindliche Schnupperstunde: 16.15 Uhr im dance up! Tanzstudio, Diana Grusdat, Brabeckstr.161, Tel.: 0511-220 50 83, Email: dianagrusdat@web.de Bitte vorher anmelden.

Outdoor-Fitness LAUFMAMALAUF für Mütter mit Kind und Kinderwagen. 9.30 Uhr, Eilenriede und 10 Uhr, Wennigsen (Deister), www.laufmamalauf.de

40

Säuglings- und Kleinkinderschwimmen vormittags im Bewegungsbad Döhren, Olbersstr. 6, www.aquakids-hannover.de, Tel. 0160-99733858

Kunterbunte Farbtraum-Angebote 10 - 11 Uhr, Farbwerkstatt für Erw. mit Kids ab 2 J. und 16.30 - 17.30 Uhr, Farbwerkstatt ab 5 J., Infos/Anm. Tel. 0511 940 48 51, www.kuntstschule-farbtraum.de Karate für Anfänger ab 3 ½ J., 15 Uhr, Karateschule Gina Rauh-Förster Tel. 0171/9367517, www.karateschulehannover.de, jed. Mo, Mi, Fr.

Kurse bei stagecoach 16.30 - 19.30 Uhr, (Early Stages, 16 - 17.30 Uhr), www.stagecoach.de/ hannovernord, oder Tel. 05101-8546331 und Tel. 0160 812 86 87

Angebote TKH Eltern-Kind-Turnen ab 3 J., 16-17 Uhr, Edenschule List und Parcour für Jugendliche, 19 - 20 Uhr, Turnhalle, Turn-Klubb zu Hannover, Maschstraße 16, Tel. 700 350 50 Ballett für Jugendliche Für alle, die wie die Stars aus Dance Academy trainieren möchten. Auch als Jugendliche kann man noch mit Ballett beginnen. Anfängerkurs 17 Uhr, Tanzstudio, Diana Grusdat, Brabeckstr.161, Anmeldung: Tel.: 0511-220 50 83, Email: dianagrusdat@web.de Motoriksport, ab 5 J. (14.15-15.00, 15.00-15.45, 15.45-16.30 Uhr): 3 Probestunden, GS Goetheplatz, Goetheplatz 2a, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de


sonnabend

sonntag

Wassermeloni:

Jazz-Dance,

Silber/Gold Schwimmkurse in Misburg. Tel: 0511-2200150, www.wassermeloni.de

7-10 J. (12.30-13.15 Uhr): Musik, Tanz, tolle Choreographien pur. 3 Probestunden, KIBS, Paderborner Str. 1, Mittelfeld, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

Kunterbunte Farbtraum-Angebote Farbwerkstatt ab 5 J., 10 - 11 Uhr, 11.3012.30 Uhr Farbwerkstatt ab 3 J., Flüggestr. 10, Info/ Anm. Tel. 0511 940 48 51, www.kunstschule-farbtraum.de

Irish Dance für Kids von 6 - 10 J., 10 - 11 Uhr und für Erw. und Jugendl. von 11 - 12 Uhr, Schnupperstunde kostenlos! „Upstairs“, Nieschlagstr. 10/11, Tel. 443773, www.norddeutschetanzwerkstatt.de Hip-Hop, 7-10 J. (13.00-13.45 Uhr): Musik, Tanz, tolle Choreographien pur. 3 Probestunden. IGS Südstadt, Altenbekener Damm 20, Eingang über Wißmannstraße, Südstadt, Anmeldung: 0151.19560660. www.fitundkids.hannover96.de

Schwimmschule Froschkönig: Babyschwimmen 3 Mon.-3J. 9-12:45 Uhr, Kinderschwimmen 12:45-17:30 Uhr Infos/Anm. Tel. 5397151

Outdoor-Fitness Ganz schön schwanger - Bewegung und Entspannung für Schwangere, Eilenriede 10 Uhr www.laufmamalauf.de

Kurse bei stagecoach 10 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr, (Early Stages, 10 - 11.30 Uhr), www.stagecoach.de/hannovernord oder Tel. 05101-8546331u. 0160 812 86 87

Mitgemacht: Malen, Klecksen, Kleben, Kritzeln, Drucken … im Kinderforum des Sprengelmuseums. Bücher zum Schmökern, Spiele, offenes Angebot der Museumspädagogik, ohne Beaufsichtigung durch die Mitarbeiter. 10 - 13 Uhr und 14-18 Uhr, kostenloses Angebot für Kinder und Eltern.

Museum in Aktion Programm für Familien, Kosten: Museumseintritt, 12 – 16 Uhr, Landesmuseum Hannover

Jeden Sonntag um 11 Uhr Figurentheater, Schattentheater, Varieté oder Schauspiel im Theatermuseum. Eintritt: 5 u, Karten Oper oder beim Schauspielhaus, Tel. 99992040, Prinzenstr. 9, (bis Mai 2014)

Kinderaktion im Museum Wilhelm Busch Dauer: ca. 90 Min, 3 u inkl. Museumseintritt und Arbeitsmaterial. 11.30 Uhr, Georgengarten, Infos: www.karikaturmuseum.de (1. So. im April)

Calenberger Stadtteil-Café Jeden 2. Sonntag im Monat von 14.30 bis 16. 30 Uhr findet ein gemütliches Kaffeetrinken mit leckeren Torten für die Nachbarschaft aus der Calenberger Neustadt statt. Ev. Familien-Bildungsstätte Hannover e.V., Archivstr. 3

impressum Herausgeber Hannover Kids e.V. Redaktion: Sylke Battmer, Assessorin, Autorinnen: H. Gründahl, Anna Pakosch, K. Schellwald, Büro List, Tel: 313366 Sylke Battmer, Hinrichsring 29 30177 Hannover www.hannoverkids.de Fotos: Archiv, H. Gründahl, A. Pakosch

Bank: Sparkasse Hannover, Konto: 817 074, BLZ 250 501 80 Druck: BWH GmbH - Die Publishing Company, Beckstraße 10 Terminabgabe für Veranstaltungen bis zum 10. des Vormonats! Es gilt der Anzeigen-Tarif 1/2014. Beiträge: Alle Angaben sind ohne Gewähr, keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen usw. Gekennzeichnete Artikel müssen nicht die

Meinung der Redaktion widerspiegeln. Hannover Kids erscheint monatlich und wird kostenlos verteilt. HannoverKids ist Mitglied der www.familienban.de. Tel. 0431/22073-0 Auflage: 12.000.

41


KIDS-Mix

»

KIDS-Mix

Eine Geschichte von Rudiger Paulsen

Das vergessene Osterei

Ein Osterei aus Schokolade, gefüllt mit Nougat und Krokant, in rotes Glanzpapier gewickelt, liegt gut versteckt im Gartensand. Der Osterhase Berti Blume, ein Meister der Versteckerei, versteckte viele Ostereier im Garten der Familie Mai. Am frühen Ostersonntag morgen, gleich nach dem Früstück um halb zehn, da sieht man Lisa, Fritz und Kalle im Garten Eier suchen gehen. Sie finden tolle Ostersachen, mit Marzipan und Zuckerguss. Suchen bis sie nichts mehr finden, dann ist mit dem Suchen Schluss. Doch das Ei aus Schokolade in dem roten Glanzpapier, niemand hatte es gefunden. Schaut, es liegt noch immer hier. Schokoladenostereier können nicht, und das ist dumm, einfach auf zwei Beinen laufen. Ham’se nicht. Sie kullern rum. Also nimmt es Schwung und kullert einen halben Meter vor. Landet jetzt genau am Pfosten, von dem alten Gartentor. Leider fällt auf diese Stelle ziemlich starker Sonnenschein. Schokoladeneier schmilzen, das fällt auch dem Ei jetzt ein. Schnell kippt es sich schräg zur Seite, stößt sich ab vom Gartenzaun, rollt den Plattenweg hinunter, landet vor dem Apfelbaum. Es wird Nacht und ziemlich dunkel, hoch am Himmel scheint der Mond. Plötzlich raschelt`s in den Bü̈schen, wo ein alter Igel wohnt.

„Donnerwetter“, sagt der Igel, „ja was haben wir denn hier? Siehst aus wie mein kleiner Bruder, nur die Stacheln fehlen dir“. „Lieber Igel, hilf mir bitte, bring mich doch zur Vordertür. Morgen findet mich dort jemand und ich danke dir dafür“. „Gerne“, sagt der alte Igel, nimmt das schöne Osterei, trägt es langsam und behutsam, zur Haustür von Familie Mai. Ziemlich früh am nächsten Morgen stürmen alle Kinder raus. Wollen Seilchenspringen spielen, auf dem Rasen vor dem Haus. Kalle setzt sich auf die Treppe, bindet seine Schuhe zu. Da sieht er was Rotes blitzen. „Sieh mal an, wer bist denn du?“ Fritz und Lisa schaun verwundert. „Gestern war das doch nicht hier. Hätten wir bestimmt gesehen, in dem roten Glanzpapier. „Soll’n wir das nicht Mama schenken? Mama mag doch gern Krokant.“ Und auch Papa nascht sehr gerne. Das ist allen wohlbekannt. „Oh wie schön“, ruft Mama freudig. „So ein tolles Osterei! Allerfeinste Schokolade und Krokant ist auch dabei.“ Unser Osterei ist glücklich. Lacht vergnügt und freut sich sehr. Und in Zukunft, Meister Blume, versteck die Eier nicht so schwer.

www.gutenachtgeschichten-kinder.de

42


Oster-Basteln in der Südstadt

Spaß und Action für Kids

Am 12. April bastelt die KinderEventagentur Raketenzeit Osterkörbchen und bemalt Ostereier im Café Kaffeepause. Um 15 Uhr geht's los. Für alle Kinder ab 4 Jahren. Materialkosten: 3 Euro pro Kind. Café Kaffeepause & Bar Pangea, Stüvestraße 10, H.-Südstadt www.raketenzeit.de

Die Osterferien werden dank verschiedener FerienCamps im Aspria Club am Maschsee (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 83, Hannover) zu einem besonderen Highlight für sportbegeisterte und bastelfreudige Kids (3 13 J.). Zusätzlich gibt es vom 3. bis zum 13. April für alle Wasserratten ab 4 J. ein intensives Schwimmtraining. Weitere Infos und Anmeldung: Tel. 0511 / 89 97 97 41, www.aspria-hannover.de

Fussball

fest… Ein tolles Oster en ißigen Osterhas …mit einem fle für ge Ta te nn pa ts für die Kids, en en nn So el ganz vi die Eltern und milien Fa n le al t ch schein wüns Dr. Eisenhauer das Praxisteam eile M r te von der Lis

Ganztagsferienbetreuung und Schnupperreiten

für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren mit und ohne Beeinträchtigung: Jeden Sonntag 17-18 Uhr KGS Hemmingen, Hohe Bünte, kleine Halle. Und jeden zweiten Samstag in der Sporthalle an der Realschule Burgdorf, Vor dem Celler Tor. Von 10 bis 12 Uhr. Termine bis Ostern: Samstag, 5. April und Samstag, 19. April Info: www.handicap-kickers.de

Englischkurse in den Osterferien für Schüler der 5. - 10 Klasse mit muttersprachlichen Lehrern in kleinen Gruppen mit 7 - 10 Teilnehmern, 7. - 11. April, jeweils 9 - 12.45 Uhr, Berlitz Hannover, Tel. 0511 – 36 30 11 www.berlitz.de/Hannover

Neue Kurse nach den Osterferien

Freie Plätze im balance

Freie Platze: Minis 4 - 8 J. 7 11.4. jeweils 9 - 16 Uhr, Maxis ab 8 J. 14.4. - 17.4. jeweils 10 15 Uhr, Natural Kids Ranch Ronnenberg, Tel. 5109 1800138,

Am 29. und 30. April finden Schnupperstunden für Kinderballett für 4Jährige und 6-Jährige statt.Weitere Informationen dance up! Tanzstudio, Diana Grusdat, Brabeckstr.161, 30539 Hannover, Tel.: 0511-220 50 83, Email: dianagrusdat@web.de

Für eine neue Eltern-Kind-Rhythmikgruppe suchen wir noch Kinder im Alter von 1, 5 bis 2 Jahren. Bitte rufen Sie uns unter 051187947352 an oder schreiben uns eine Mail: info@balance-musikbewegung.de.

www.kinderreitgruppe.de

www.dance-up-studio.de

www.balance-musik-bewegung.de

Neues Café: Endlich! Spiel- und Stillecke, Entspannung, Mittagstisch und Babybrei, Miniflohmarktregal, Außenspielplatz, Kurse und Geburtstagsfeiern – all das und noch viel mehr bietet das neu eröffnete Still- und Kindercafé in der Südstadt Eltern und ihrem Nachwuchs. Das Ganze natürlich in kindersicherer Umgebung mit bruchsicherem Geschirr, Hochstühlen und Laufstall für die Kleinsten! Nesthäkchen – Still- und Kindercafé, An der Tiefenriede 17, 30173 Hannover, www.cafe-nesthäkchen.de.

43


FAMILIENINFO

Eltern-Seiten

» „Landschaft schmeckt“ Nachhaltig Kochen mit Kindern

Die Sarah Wiener Stiftung engagiert sich „für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen“. Die Stiftung und das jetzt erschienene Buch „Landschaft schmeckt. Nachhaltig kochen mit Kindern“ bringen Kindern die regionale und saisonale Küche näher und erklären, was nachhaltige Ernährung bedeutet. Es geht darum, wo das Essen herkommt, wie es sich anfühlt und schmeckt, unter welchen Umständen Lebensmittel hergestellt, gelagert und transportiert werden. Das Buch zeigt Eltern, Erziehern und Lehrern, wie sie Kindern spielerisch vermitteln können, dass unsere Ernährung nicht nur Auswirkungen auf unseren Körper hat, sondern auch auf den Boden, das Wasser, die Tiere und die Menschen, mit denen wir zusammenleben. In 12 Kapiteln werden die wichtigsten Grundnahrungsmittel besprochen. Rezepte, aber auch Resteverwertungsideen stehen neben Informationen über Zutaten, Ernährung und Nachhaltigkeit. In jedem Kapitel finden sich Hinweise für eine nachhaltige Küchenpraxis: Wann verwendet man welche Zutat am besten, wie werden Lebensmittel gelagert, wie spart man Energie beim Kochen, etc. Mit Hilfe der beschriebenen Experimente, Denk- und Rechercheaufgaben können sich Kinder das Thema nachhaltige Ernährung selbst erschließen. ISBN 978-3-407-75396-0, Beltz, 17,95 E

44


FAMILIENINFO

»

Elisabeth Elo:

Die Frau die nie fror Leseempfehlung von Ulrike Groffy, Buchhändlerin

Pirio Kasparov ist eine starke junge Frau, Amerikanerin russischer Herkunft, die vor wenig Angst hat und passionierte Schwimmerin ist. Als sie mit Ned, dem Exmann ihrer besten Freundin, eigentlich zum Vergnügen zum Hummerfang weit vor die Küste Maines hinausfährt, wird das Schiff von einem riesigen Frachter gerammt. Pirio kann sich retten und überlebt die Stunden im eiskalten Wasser, doch Ned und sein Schiff versinken im Meer. Ein Unfall? Pirio beginnt auf eigene Faust, Nachforschungen anzustellen und trifft in den Gewässern von Alaska, wo die Norwale ihre Wanderrouten haben, nicht nur auf ihre eigene Vergangenheit, sondern auch auf eine Gruppe gieriger, völlig skrupelloser Walfänger, die vor nichts zurückschrecken. Ein toller spannender Roman mit viel Drive! Ullstein Verlag, ISBN 9783550080388, 19,99 E

45


FAMILIENINFO

Naturkostladen Südstadt

Lust auf vegetarisch?

Zunehmend ist die vegetarische oder sogar vegane Ernährung in Familien ein Thema. Oder man möchte vielleicht einfach nur ab und zu tierische durch pflanzliche Lebensmittel ersetzen. Das Angebot geeigneter Lebensmittel für eine fleischfreie Ernährung wächst ständig. Soja-Latte, vegane Pizza, Döner oder KürbisCurry an Quinoa – es gibt viele leckere cholesterinfreie Alternativen zu den ‘normalen’ Varianten. Zusätzlich zu einer gesünderen Ernährung trägt jeder mit ihrem Genuss aktiv zum Schutz der Umwelt und der Tiere bei, denn hinter Lebensmitteln stecken viel mehr als ‘nur’ Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate und Kalorien!

Ihre Herstellung ist oft aufwendig und geht nicht spurlos an der Welt vorbei. Die Produktion von unserem Essen verbraucht Wasser, Energie und verursacht Emission von Treibhausgasen. Dies gilt vor allem für tierische Lebensmittel. Wer den Konsum von Fleisch und tierischen Produkten zugunsten pflanzlicher Nahrungsmittel reduziert, leistet daher einen erheblichen Beitrag zum Umweltschutz und ernährt sich gleichzeitig bewusster. Dafür muss man nicht gleich Vegetarier oder Veganer werden. Eine besonders gute Idee ist es auch einfach mal mehr Obst und Gemüse statt tierischer Produkte zu essen. Denn insgesamt 5.000 Liter Wasser braucht man um ein Kilogramm Käse herzustellen. Für ein Kilogramm Tomaten dagegen benötigt man nur rund 184 Liter und für ein Kilogramm Möhren sogar nur 131 Liter. Die Herstellung von Fleisch liegt mit durchschnittlich 15.455 Litern pro Kilogramm ganz vorne im Wasserverbrauch. Viele Menschen fragen sich, was sie denn essen sollen, wenn sie den Verzehr von tierischen Produkten einschränken wollen. Unter z.B. ‘Jedes Essen zählt.de’ kann man sich über eine pflanzenbetonte Ernährung informieren und viele Anregungen für einen vegetarischen Speiseplan holen. In der Rubrik Rezepte verrät der Koch Attila Hildmann in kleinen Kochvideos Tipps und Tricks aus der veganen Küche und zaubert monatlich neue Gerichte zum Nachkochen. Für alle weiteren Fragen stehen auch Sabine Elsner, Andreas Schäfer und das Team vom Naturkostladen Südstadt gerne zur Verfügung. Hier gibt es alle Zutaten und Informationen, Ratschläge und ein offenes Ohr montags bis freitags von 8.30 – 20 Uhr und sonnabends von 8.30 – 18 Uhr. Naturkostladen Südstadt, Geibelstr. 13, 0511-8093823

46


FAMILIENINFO

Die Hebammenpraxis in der Südstadt

Eine verantwortungsvolle Aufgabe ist bedroht

In den modernen und dabei gemütlich eingerichteten Räumen der Hebammenpraxis Südstadt fühlt man sich einfach wohl und wird vom Beginn der Schwangerschaft bis 3 Jahre nach der Geburt bestens versorgt. Das ganzheitliche Betreuungsangebot ist so umfangreich, das sich auch ein Besuch der Homepage lohnt. Aktuell gibt es kurzfristig freie Plätze für folgende Kurse: Geburtsvorbereitung für Paare ab Mai, Rückbildungsgymnastik mit und ohne Babys, Schwangerenyoga, Fit nach der Rückbildung mit Babys und Erste Hilfe am Kind. Damit möglichst viele Schwangere und junge Mütter die Angebote nützen können, wurde das Team gerade um weitere kompetente Mitarbeiterinnen ergänzt. Ganz aktuell gibt es jedoch ein berufspolitisches Problem: Im Juli 2015 wird der einzige Versicherer für Hebammen seinen Vertrag mit dem Hebammenverband auflösen.

Ohne Haftpflichtversicherung ist es nicht möglich, diesen Beruf auszuüben. Davon ist nicht nur die Geburtshilfe betroffen. Alle freiberuflichen Hebammen, die Vorsorgen, Wochenbettbetreuungen, Kurse und viel mehr anbieten, dürfen ab Juli 2015 nicht mehr arbeiten. Neben zahlreichen Existenzen und den Eltern ist ein ganz wesentliches Standbein des Gesundheitssytems betroffen. Zu diesem Problem wurde eine Petition an den Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe formuliert. Wer mag, kann sie unter www.change.org/de unterstützen. info@hebammenpraxis-suedstadt.de, Tel.: 0511 31061277

47


FAMILIENINFO Karateunterricht in der Schule Gina Rauh-Förster

Fit und stark für die Schule und das Leben Ihr Kind kommt zur Schule ... Sie möchten, dass ihr Kind selbstsicherer wird und sich besser konzentrieren kann? In den Kursen der Karateschule Gina RauhFörster bereiten professionell geschulte, motivierte Fachkräfte die jungen Teilnehmer spielerisch auf das Leben vor. Wie verhalte ich mich Fremden gegenüber? Was ist zu tun, wenn ich in einen Streit verwickelt werde? Wen kann ich ansprechen, wenn ich z.B. im Kaufhaus meine Eltern verliere? Genau um diese Inhalte geht es in den Kursen, damit die Kids alle Herausforderungen meistern und sich bei eventuellen Übergriffen wehren können. Der Kampfkunstunterricht im Karate bedeutet neben sportlichen Aspekten immer eine Lebens- und Charakterschulung. Motorische Entwicklungsverzögerungen werden erfolgreich aufgeholt. Dabei erreicht man die Lernziele ausschließlich mit positiv verstärkenden Lehrmethoden und durch ein kindgerechtes Belohnungssystem z.B. den Erhalt des Schwarzgurtes. Bei Gina Rauh-Förster gibt es über 50 jugendliche Schwarzgurte zwischen 7 und 20 Jahren! Am besten man beginnt das Training so früh wie möglich. Für die ganz Kleinen ab 4 Jahren hat sich die Vorbereitung auf die erste Unterrichtseinheit in Kleingruppen bewährt. Anmeldung und Infos zu einem individuellen Schnuppertermin (entspricht mit 1-3 Kindern einer Privatstunde): Tel.: 0511/1611211, gina.rf@web.de

Neue Kurse Outdoor-Fitness für Schwangere und Mütter:

„Mama macht mehr“ und „Ganz schön schwanger“ Wenn die Kinder größer sind und für alle, die besonders intensiv trainieren wollen, bietet LAUFMAMALAUF aufbauend auf den erfolgreichen Kursen mit Kind und Kinderwagen auch „Mama-macht-mehr“-Kurse an. Sozusagen Level 2 für Kondition und Bauchmuskeln aus Stahl ;-). Dieses 8-Wochen-Intensiv-Programm ist ein besonders wirkungsvolles, sich steigerndes Trainingskonzept mit Fokus auf Bauch & Rükken und mit Cardio-Einheiten (Laufen). Eine Teilnahme ist frühestens 9 Monate nach der Geburt zu empfehlen. Das Training in der Kleingruppe bietet eine individuelle und intensive Betreuung – fast wie beim Personal Training. Für werdende Mamas gibt es zudem die „Ganz-schön-Schwanger“- Kurse: Das Fitnessprogramm ist speziell auf die Bedürfnisse von werdenden MAMAs zugeschnitten, mindert Schwangerschaftsbeschwerden und sorgt für Wohlbefinden. Es besteht aus einer Kombination von Cardio-Training, Kräftigung, Koordinationsübungen, Stretching und Entspannung – und das alles an der frischen Luft! An mittlerweile 14 Standorten in der gesamten Region Hannover trainieren Schwangere und MAMAs mit LAUFMAMALAUF. Neu dazu kommen die Fösse in Linden/Limmer und der Deister in Wennigsen. Infos und Anmeldung zur kostenlosen Probestunde: www.laufmamalauf.de, 0177/5283-428 (Constanze)

48


FAMILIENINFO Hannover 96

Tolle Sportangebote 2014

Inline Skating-Kurse Nach den Osterferien starten bei HANNOVER 96 wieder spannende Kursangebote für Kids ab fünf Jahren in der HDI Arena. In den Inline Skating-Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene wird in toller Atmosphäre der sichere Umgang mit dem Sportgerät vermittelt. Die Kinder lernen in altersunabhängigen Leistungsstufen die Grundtechniken des Fahrens: Fallen, Stoppen, Bremsen, Vorwärtsfahrt. Weiter geht’s mit Rückwärts- und Parcoursfahren bis hin zum Übersetzen, verschiedenen Kunststücken und Tricks. Inliner und komplette Schutzausrüstung müssen bitte mitgebracht werden. Start der Kurse: 24.04.2014. Termine: Montags: 16.00 – 17.00 Uhr Anfänger, 17.00 – 18.00 Uhr Stufe 1 & 2, donnerstags: 15.30 – 16.30 Uhr Anfänger, 16.30 – 17.30 Uhr Stufe 1 & 2, Ort: HDI Arena, Robert Enke Straße 1, Treffpunkt: Osteingang (zwischen FanShop und Stadionbad) „Parkour“ Bereits seit Januar wird bei HANNOVER 96 der Kurs „Parkour“ für Kinder ab 7 Jahren angeboten. Parkoursportler balan-

cieren „in freier Wildbahn“ elegant und kühn auf Geländern, springen über Gräben und von Mauern. Was die Profis dieses Sports im „Großen“ tun, wird mit den Kids im „Kleinen“ trainiert. In der Sporthalle wird richtiges Springen und Abrollen geübt, um Hindernisse im Lauf überwinden zu können. Dazu untermalen viele Spiele und ein bisschen Zirkeltraining die Einheiten. Termine: donnerstags 16.45 – 18.45 Uhr. Ort: Kämmer International School, Paderborner Str. 1, Mittelfeld. Ein Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich. Weitere Informationen zu den Sportkursen gibt es unter fitundkids@hannover96.de.Fragen vorab und Anmeldung zu den Probestunden gerne unter 0151.19560660

Nachwuchsförderung

„Stollenstrolche“ 2014 gesucht Arne, Luca, Greta und Ben haben es schon geschafft: Ihre tollen Fußballtore wurden 2013 bereits prämiert - nun gehen die Stollenstrolche in die nächste Runde. Auch im WM-Jahr 2014 suchen Sportkommentator Frank Buschmann und die Deutsche Telekom wieder Deutschlands tollste Kindertore. Alle Freunde des beliebten Vereinssports sind dazu aufgerufen, die besten Szenen ihrer „kleinen Fußballstars“ aufzunehmen und einzureichen. Weitere Informationen zum Wettbewerb für Nachwuchskicker und zur Teilnahme 2014 unter: www.stollenstrolche.de.

49


NEUIGKEITEN „Anna und Paul“

Mit bunten Schühchen in den Frühling starten!

Lia’s Junge Schuhe

Die Frühlings- und Sommerkollektion in den Größen 18 bis 41 ist da! Cornelia Christofzik und ihr Team freuen sich, ihren Kunden wieder ein ausgewogenes Sortiment anbieten zu können. Neben stylischen Sommerboots von Clic, Telyoh, Momino oder Gallucci gibt es eine große Auswahl an nach anatomischen Richtlinien aus Leder gefertigten Sneakern, Ballerinas, Sandalen etc.. Lia’s beweist, dass sich aktueller Look und beste Qualität nicht ausschließen. Auch die ganz Kleinen finden Schuhe für die ersten Schritte durch den Frühling. Gürtel, Haarspangen, Armbänder und bunte Socken von mp runden das Frühlingsangebot ab. Tipp: Auf jeden Einkauf während der Osterferien erhält man 10 % Rabatt. Öffnungszeiten: Mo. 14 - 18.30 Uhr, Di. - Fr. 11 - 13 und 14 - 18.30 Uhr, Sa. 10.30 - 16 Uhr, Ebhardtstr 5, www.lias-hannover.de

50

Dieses Jahr wird es elegant und fröhlich – in den Trendfarben Marine, Erdbeer und Hellgrau ist für jedes Kind etwas dabei. Kleine Prinzessinnen werden begeistert sein über die hübsche T-Sandale „Vögelchen“ und auch für Mini-Fußballfans gibt es ein Highlight. Neu eingeführt wird die Slimline Serie für besonders zarte und schmale Kinderfüße. „Anna und Paul“ die beliebten Schuhe der Designerin Sonja Rendez aus Köln haben viele Fans in Deutschland und darüber hinaus. Es gibt zwei Kollektionen pro Jahr und das Sortiment wird ständig über Sonder- und Editionsmodelle erweitert. Ob Slipper, Sandale oder Stiefel, für die unterschiedlichsten Anlässe und jede Jahreszeit gibt es Modelle. Für den Außeneinsatz sind die Outdoorschuhe genau richtig. Die robusten Schuhe haben eine widerstandsfähige Sohle, die vor spitzen Steinchen schützt, und sind bereits ab Größe 20 zu haben. So können kleine Weltentdecker unbeschwert die Umgebung erkunden. Bei „Anna und Paul“ wird mit biologisch abbaubaren Farben gearbeitet und das Leder ist garantiert frei von schädigenden Stoffen, wie Chrom oder Formaldehyd. Mit diesem hohen Anspruch haben die Schuhe auch im ÖKO-TEST März 2011 überzeugt und das Modell „Hippie / rosa“ wurde als Testsieger mit der Note gut ausgezeichnet. Anna und Paul Schuhe erhält man in ausgewählten Geschäften und im Internet www.annaundpaul.de


1 fach - eine großartige Idee!

Regalflohmarkt in Hannover Bothfeld Im Januar eröffnete das Geschäft „1 fach“ in der Kurzen-Kamp-Straße 15. Das erfolgreiche Konzept stammt aus den Niederlanden und begeistert nun auch bei uns alle Schnäppchenjäger, Second-Hand-Freunde, Handarbeiter, Flohmarkthändler und Trödler. Alle, die etwas verkaufen möchten, können sich in den großzügigen hellen Räumlichkeiten ein Fach mieten. Hinein kommen Lieblingsstücke, die im eigenen Haushalt keinen Platz mehr finden wie z.B. Bücher, CDs, Kleidung, Spielwaren, Porzellan, Schmuck, Handarbeiten und auch Dienstleistungsangebote. Alles wird sorgfältig ausgezeichnet – den Preis bestimmt der Verkäufer. Die Vermietung eines Regalplatzes erfolgt jeweils für eine Woche. Auswählen kann man zwischen einem kleinen Fach für 5 Euro und einem großen Fach für 10 Euro. Zusätzlich gibt es Kleiderbügel für 2 Euro, „Online“-Fächer und „Spezial-LED-TV“ Präsentationen im Schaufenster. Gern kann jeder „sein“ Fach während der Mietzeit immer wieder neu auffüllen. Provisionsfrei erhält man nach dem Verkauf der Ware den Erlös. Ein perfektes Angebot, mit dem sich Verkäufer endlose Warteschlangen am Telefon zur Anmeldung des Secondhandbasares oder den meist mühevollen Flohmarktverkauf sparen können. Ebenso wie Verkäufer sind dem freundlichen Team von 1-Fach selbstverständlich auch alle kleinen und großen Menschen herzlich willkommen, die sich einfach einmal umschauen und in dem vielfältigen Angebot stöbern möchten.

WEIL SPORT DAS GRÖSSTE IST

Mo. - Fr. 10 - 13 Uhr und 15 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr, Tel.: 0511- 700 362 85, www.1-fach-hannover.de

51


Happy Birthday MaxiMini!

Geburtstagsparty mit Kinderangeboten und Rabattaktion Vor einem Jahr eröffnete die Kinderboutique MaxiMini auf der Lister Meile. Das immer aktuelle Angebot hochwertiger Kinderkleidung und zauberhafter Accessoires wurden von Beginn an sehr gut angenommen. Mit einer schönen Geburtstagsparty wird nun das erste Jubiläum am 27. April gefeiert. Von 10 bis 16 Uhr sind alle eingeladen, das schöne Geschäft zu besuchen und die besonderen Jubiläumsrabatte zu nutzen. Und da bei MaxiMini die Kleinsten immer die Größten sind, gibt es extra für sie ab 11 Uhr tolle Aktionen: Ein Clown zaubert lustige Ballontiere, die Kids können sich das Gesicht bunt schminken lassen, sie dürfen Zuckerwatte naschen und auf der Hüpfburg toben. Während dessen schauen sich die Erwachsenen bei Snacks und Getränken das vielfältige Angebot an und freuen sich über neue Marken wie petit bateau und viele schöne Schuhe und Sandalen von pom pom, bellybutton und Camper. Nicht nur das Sortiment - auch das Größenangebot wurde für viele Kleidungsstücke bis Größe 164 erweitert. Wer mag, informiert sich schon jetzt über eine ganz besondere Geschenkidee für kleine Schulanfänger: Ab sofort kann man individuelle Schultüten mit vielen verschiedenen Motiven und den Namen des Schulkindes bestellen. Im Anschluss an den Einschulungstag lassen sich die Zuckertüten dann in Kissen umwandeln. So erhält man eine bleibende Erinnerung an den wichtigen Tag. Lister Meile 62, www.maximini-shop.de

Neu in der Südstadt

Steps - coole Schuhe für Kinder und Jugendliche Im Stadtteil Südstadt tut sich was! Zunehmend trifft man hier Familien mit Kindern und auch das Bild der ansässigen Geschäftsleute hat sich verändert. Im März eröffneten nicht nur das Kindercafé Nesthäkchen und der Secondhandladen „Sonntagskind“, sondern auch eine Filiale des aus der Liste bekannten Kinderschuhgeschäfts steps. Das neue Ladengeschäft in der Nähe des Altenbekener Damms ist durch eine Fensterfront sehr hell, die Kids haben viel Platz ihre neuen Schuhe beim Laufen durch den großen Raum aus zu probieren, es gibt kleine Bänke und sogar eine „Pippi-Lounge“ für die Mini-Kunden. Das wichtigste ist natürlich die riesige Auswahl hochwertiger Kinder- und Jugendschuhe und das nagelneue elektronische Fußmessgerät. Ganz bestimmt findet hier jedes Kind seinen Lieblingsschuh. Sollte er einmal nicht in der passenden Größe vorhanden sein, genügt eine Nachfrage in der Lister Filiale, die dann schnell für alle erreichbar ist. Am besten man schaut einfach mal selbst vorbei und überzeugt sich vom perfekten Service, der kinderfreundlichen Beratung und dem vielfältigen Angebot. steps, Podbielskistr. 3 (Nähe Lister Platz), Tel. 64078070 und Im Haspelfelde 12 (Eingang An der Tiefenriede), Tel. 89 86 56 88, www.steps-kinderschuhe.de

52


Ferienmalen im Porzellancafé

Osterhasen, Frühlingstassen, Eierteller ….. Am 7. und 14. April von 10 - 12.30 Uhr sind kreative Schüler ab 10 Jahren herzlich im gemütlichen Malstudio in der Südstadt willkommen. Aus einem großen Angebot unterschiedlichster hochwertiger Rohkeramikteile wie Teller, Eierbecher, Osterhasen und vielem mehr wählen die jungen Künstler zunächst ein Lieblingsstück aus und bemalen es dann in aller Ruhe in fröhlichen Frühlingsfarben. Dabei werden sie bestens betreut, Apfelschorle für den großen Durst zwischendurch gibt es kostenlos dazu und ein kleiner Imbiss kann gerne mitgebracht werden. Nach dem Bemalen werden die schönen Kunstwerke glasiert und gebrannt und 5 Tage später pünktlich zum Osterfest darf man sie fertig abholen. Tipp: Auch euren Geburtstag könnt Ihr im PorzellanCafe feiern, los geht’s ab 13,50 pro Kind, je nachdem was bemalt wird. Für einen festlichen Tisch wird gesorgt, Kuchen dürft Ihr gerne mitbringen! Nicht nur Kinder und Jugendliche haben großes Vergnügen am Porzellanmalen. Ob allein, mit der Freundin oder in der Gruppe zum Geburtstag, Firmenevent oder Junggesellinnenabschied – das Team vom Porzellancafé freut sich auf alle Gäste! Anmeldung (gern auch kurzfristig): PorzellanCafé, Diekmannstr.1, Tel. 54576881, www.porzellancafé.de

Praktische Ostergeschenkidee von Gutmarkiert! Verlorene und verwechselte Kindersachen – ein Problem, das vielen Eltern bekannt ist. Dem kann man vorbeugen, indem man die Sachen mit Namensaufklebern, Bügeletiketten und Textilaufklebern markiert. Individuell, personalisiert und wasserfest sowie in verschiedenen Größen und Farben erhältlich. Symbole erleichtern die Wiedererkennung, auch ohne lesen zu können. Ein tolles Ostergeschenk sind die praktischen Kombipakete mit den wichtigsten Etiketten für einen sorglosen Kindergarten- und Schulstart. www.gutmarkiert.de

53


Happy Birthday

60 Jahre Tanzschule Bothe

Lasst uns feiern! Nicht nur am 27. April geht im TANZHAUS HANNOVER die Post ab. Mit einem „Tag der offenen Tür“ für die ganze Familie feiern die Bothe-Tanzschulen an diesem Tag von 15.00 – 18.00 Uhr mit großem Showprogramm. Bothe bietet Tanz für die ganze Familie. Die Kindertanzwelt ab drei Jahren bezaubert durch liebevoll gestalteten Unterrichtsaufbau, Ballett für die Kleinsten sorgt für ganz frischen Wind. Bothes Herzblut wurde von Toptrainern in den Aufbau einer der erfolgreichsten Streetdance- und HipHop-Szenen Deutschlands gesteckt, der Beweis sind jedes Jahr zahlreiche Pokale und Titel der Formationen, Solos und Duos.

54

Parallel entwickelte sich der Paartanz für Schüler zu einem ganz besonderen Treffpunkt. Viermal jährlich feiern über 1000 Tanzschüler mit ihren Eltern den glanzvollen Junioren-Galaball im Kuppelsaal des HCC. Bei den Erwachsenen nutzen junge und ältere Paare gern das vorteilhafte FlatrateAngebot aller Tanzlevels vom Einsteiger bis zum VIP-Club in drei vollkommen unterschiedlichen Tanzhäusern. Statt des „Tanz in den Mai“ gibt es am 30.04. für Erwachsene eine große BirthdayTanzparty im TANZHAUS HANNOVER und in der Tanzvilla Waldersee. Für Fitness-Freaks und Singles ist seit zwei Jahren Zumba der große Renner auf dem Tanzparkett, selbst bei den „Best Agers 60+“ sorgt ein speziell ausgebildetes Tanzlehrerteam für Spaß bis in die Fußspitzen. Neue Kurse starten sofort nach den Osterferien. Weitere Infos gibt es unter www.tanzschulen-bothe.de.


Neu im Kino Smallprint

– unvergängliche Lieblingsstücke aus Silber Frisch Verliebte, Paare und beste Freunde sind begeistert über winzig kleine Liebeserklärungen. Eltern und Großeltern freuen sich über etwas Bleibendes, das von den Kindern „berührt“ oder aber auch selbst gestaltet wurde. Taufe, Geburtstage und Weihnachten, aber auch Ostern im April und der Mutter- und der Vatertag im Mai sind wunderbare Anlässe einem geliebten Menschen etwas Besonderes zu schenken. Bei Smallprint werden neben Hand,- Finger- oder Fußabdrücken auch die ersten Schreibversuche, kleine selbstgemalte Bildchen und Botschaften in Silber verewigt. Zuerst wählt man aus unterschiedlichsten Schmuckstücken wie Anhänger, Manschettenköpfe, Schlüsselanhänger eins aus. Darin wird das gewünschte Motiv gepresst und dann im Ofen gebrannt. Die Herstellung dauert ca. 2 3 Wochen, von der Auftragserteilung bis zur Fertigstellung des Schmuckstückes. Gern kann man mit Silke Bott von Smallprint Hannover einen Termin vereinbaren. Eine richtig gute Idee sind auch die „Smallprint-Partys“ oder Einladungen in die Kindergruppe, bei denen man in netter Atmosphäre mit anderen Müttern und Kindern Überraschungen gemeinsam gestaltet. In Kürze wird es auch möglich sein direkt über das Internet (mit Ausnahme der Schmuckstücke, die selbst von den Liebsten berührt werden müssen) zu bestellen. Silke Bott, Tel. 0511/2193736 www.facebook.com/SmallprintHannover www.smallprint.com/silkebott

Die schwarzen Brüder Kinostart: 17. April Der Film spielt im 19. Jahrhundert. Er erzählt die packenden Abenteuer des kleinen Giorgio und seinen Freunden, die tagtäglich als „Kaminfegerjungen“ ihr Leben riskieren müssen. Als Kinder armer Tessiner Bauern werden die Jungs an Mailänder Kaminfegermeister verkauft, die sie durch die engen Schlote schicken. Aber Giorgio gibt nicht auf: Mit seinen Freunden gründet er den Bund der Schwarzen Brüder. Sie halten zusammen, wehren sich gegen das Unrecht verstricken sich in Kämpfe mit den Mailänder Straßenjungen und planen schließlich ihre spektakuläre Flucht zurück in die Heimat. Der beliebte Klassiker der Jugendbuchliteratur nach dem gleichnamigen Bestsellerroman von Lisa Tetzner und Kurt Held („Die rote Zora“) ist freigegeben ab 6 Jahren. Jedoch wird die Handlung eher etwas ältere Kids ab 9 Jahren ansprechen. www.studiocanal.de

55



Hannover Kids 2014 04