__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

S ONNTAGSZ EITUNG

& T E E M „ GRKLUESEIVET

DAS EX UM PRAKTIK RK E IM HANDW dwerk.de n

Die Grafschaft Bentheim am Wochenende

29. Dezember 2019 · 52. Woche · 29. Jahrgang

GOLDANKAUF

www.sonntagszeitung-grafschaft.de · Telefon 05921 8001-0

Juwelier Ince Seit 1993

zu Tageshöchstpreisen! Sofort d! Bargel

Juwelier · Goldschmied · Uhrmacher Firnhaberstr. 3 · 48529 Nordhorn · Tel. 05921 73675 Mo – Sa von 9.00 bis 18.00 Uhr · www.123juwelier.de

Bringen Sie das Leuchten in die Augen Ihrer Liebsten! Verlobungsringe in Weiß- und Gelbgold mit Brilliant in verschiedenen Kategorien bei uns erhältlich. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl für den perfekten Ring.

„Der Klassiker“

Mit Feuerwerk ins neue Jahr

Wohin Sonntag? Schüttorf

„Ein Mann mit Charakter“, Theaterstück mit dem Hamburger Ohnesorg-Theater im Theater der Obergrafschaft.

69 Drogentote in diesem Jahr Die Zahl der Drogentoten in Niedersachsen bleibt auf hohem Niveau. In diesem Jahr seien bis Ende November bereits 69 Todesopfer registriert worden, berichtete das Landeskriminalamt (LKA). Das sind zwar etwas weniger als zum gleichen Zeitpunkt 2018, jedoch mehr als in den meisten Vorjahren. Wie in der Vergangenheit sind die Männer unter den Drogentoten eindeutig in der Überzahl, es starben lediglich zehn Frauen. Das durchschnittliche Alter der Opfer lag bei 40 Jahren. HANNOVER.

14 UND 17 UHR

Nordhorn

„Jahresausgangsmarkt“ in der Innenstadt. 14 BIS 20 UHR

Bad Bentheim

Weihnachtskonzert des Männerchors in der Klosterkirche Bardel. Klosterstraße 11. 17 UHR

Bad Bentheim

16.400 Krippenplätze fehlen

Adventmarkt auf dem Rathausplatz. 14 BIS 20 UHR

Hallenfußballturnier um den Peters-Cup in der Sporthalle Wilsum, Echteler Straße. Archivfoto: Kersten

AB 19 UHR

Enschede

Fair Culinair – Kulinarischer Markt, Synagoge van Enschede, Prinsestraat 14. 11 BIS 17 UHR

„Surreal - Bilder anderer Wirklichkeiten“ - Ausstellung im Otto-Pankok-Museum mit Bildern von Salvador Dalí, Max Ernst und Otto Pankok, Neuer Weg 7.

Der Jahreswechsel steht an, verbunden mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr. Traditionell wird das Jahr mit einem Feuerwerk begrüßt. Auch am Dienstag wird der Himmel über der Grafschaft im Licht der Raketen leuchten. Das Team der Sonntagszeitung wünscht seinen Lesern alles Gute, Gesundheit und Erfolg in 2020. NORDHORN.

Birken werden gefällt

Historischer Rundweg in Uelsen

Nicht zuletzt durch die Trockenheit der vergangenen Jahre haben die Heideflächen im Gildehauser Venn gelitten. Deshalb sind Birken und Gräser verstärkt gewachsen, die der Heide das Licht nehmen. Deshalb wird es Baumfällungen geben. SEITE 3 BAD BENTHEIM.

14 BIS 17 UHR

Nordhorn

„Biomorphelia“, Ausstellung mit Bilder von Dorothee Diebold in der Städtischen Galerie, Vechteaue 2.

Rund 13 Kilometer lang ist der historische Rundweg in Uelsen. Startpunkt ist in der Ortsmitte. Nach bis zu drei Stunden endet die Wanderung am Rathaus. Zu den Stationen entlang der Strecke gehört unter anderem der Bronzezeithof (Foto). SEITE 5

Kritik an Jagd auf Dachse

UELSEN.

Die zunehmende Jagd auf Dachse in Niedersachsen stößt auf Kritik bei Naturschützern. „Im Grunde gäbe es keinen Anlass, Dachse zu bejagen“, sagte der Sprecher das Naturschutzbundes NABU, Philip Foth. Der Dachs sei ein friedliebendes Tier. „Auch wenn er zur Ordnung der Raubtiere gehört, frisst der Dachs zu einem großen Anteil Pflanzen wie Beeren, Obst, Wurzeln, Samen und Knollen. Diese machen bis zu Dreiviertel der Gesamtnahrung aus“, sagte Foth. Im abgelaufenen Jagdjahr wurden in Niedersachsen 8481 Dachse erschossen. GÖTTINGEN.

11 BIS 18 UHR

Wenige Einsätze an Weihnachten Nur ein Feuerwehreinsatz musste in Nordhorn an den Weihnachtstagen abgearbeitet werden: Die Helfer der Ortsfeuerwehr Brandlecht bargen am Nachmittag des 1. Weihnachtsfeiertags ein Schaf aus der Vechte, für das jede Hilfe zu spät kam. Die Feuerwehrkräfte der Ortsfeuerwehr Nordhorn waren zuletzt mit einer Brandmeldeanlage, einem Mülleimerbrand und der Unterstützung der Feuerwehr aus Denekamp beschäftigt: Bei Letzterem brauchte schlussendlich doch keine Hilfe geleistet werden. Der Brand eines Abfalleimers an einer Schule war schnell gelöscht. Die Brandmeldeanlage wurde durch Handwerker ausgelöst. Am frühen Morgen des Freitags meldeten Anwohner einen laut piependen Rauchmelder in einer Wohnung an der Rathausstraße. Die Feuerwehr öffnete die Tür, fand jedoch keinen Brand vor.

In Niedersachsen fehlen nach Berechnungen des Niedersächsischen Städtetages rund 16.400 Kita- und Krippenplätze. Seitdem Eltern keine Gebühren mehr für die Aufnahme ihrer Kinder zahlen müssen, sei die Zahl der Anmeldungen für Ganztagsplätze immer weiter gestiegen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Städtetages, Jan Arning. Demnach fehlen 7400 Krippen- und 9000 Kitaplätze. An der Umfrage hatten sich 57 Kommunen beteiligt - fast jede berichtete von Problemen. Dazu zählt auch der Mangel an Erzieherinnen und Erzieher. HANNOVER.

Wilsum

Gildehaus

erha

schaft www.graf

Leitungswechsel bei Caritas St. Marien Pflege

NORDHORN.

Paul Leidner übergibt die Geschäftsführung an Hermann-Josef Quaing

Paul Leidner übergibt die Geschäftsführung der Caritas St. Marien Pflege GmbH in bewährte Hände. Zukünftig wird Hermann Josef Quaing, Geschäftsführer des Caritasverbandes für die Grafschaft Bentheim, die Geschäfte führen. „Paul Leidner hat sich starkgemacht für die Caritas und vor allem für die pflegebedürftigen Menschen. Wir sind ihm sehr dankbar für sein herausragendes Engagement im Bereich der Altenhilfe“, betont Diözesancaritasdirektor Franz Loth. Paul Leidner war seit 1996 beim Caritasverband für die Diözese Osnabrück beschäftigt, zuletzt als Leiter des Geschäftsbereichs Altenhilfe. Im Dezember 2017 wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Er hielt der Caritas aber dennoch die Treue, denn er blieb weiterhin Geschäftsführer der Caritas St. Marien Schwarzer Opel Pflege GmbH und fungiert beschädigt auch weiterhin als Vertreter NORDHORN. Zwischen Mitt- des Caritasverbandes auf wochabend und Donnerstagmorgen wurde ein an der Bismarckstraße abgestellter Opel beschädigt. Bislang unbe- • Möbel auf 4000 m² kannte Täter haben dabei • Riesenauswahl über die gesamte Fahrzeug- • Günstige länge den Lack mit einem unPolstermöbel bekannten Gegenstand zerkratzt. Zudem zerstörten sie Seit 1929 den linken Außenspiegel. Die MÖBELHALLE Höhe des Schadens ist bislang WEBERS Nordhorn · Marienburger Straße 7 · Tel. 05921 5870 nicht bekannt. NORDHORN.

Bundes- und Landesebene für Fragen der pflegepolitischen Bildung. Ab 2020 wird er auch Mitglied der Schiedsstelle Pflegeversicherung in Hannover. Doch jetzt heißt es endgültig Abschied vom Haus St. Marien in Nordhorn zu nehmen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 übergibt er den Staffelstab an Hermann Josef Quaing. Neben seiner Erfahrung als Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Grafschaft Bentheim verfügt er auch über langjährige Erfahrungen in der Heimleitung. „Wir wünschen Herrn Leidner nur das Beste für seine Zukunft“, sagt Ralf Hilmes als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Caritas St. Marien Pflege GmbH. „Und natürlich wünschen wir Hermann Josef Quaing einen guten Start in der Geschäftsführung des Pflegedienstes, der Tagespflege und der stationären Pflegeeinrichtung“.

„Klimadebatte stoppt Reiselust nicht“ Der Reisekonzern Tui blickt trotz der aktuellen Klimadebatte optimistisch auf das Jahr 2020. „Die Menschen werden in Zukunft reisen. Sie wollen die Welt sehen, daran ändert die Klimadebatte wenig“, sagte Tui-Vorstandschef Fritz Joussen. Für das aktuelle Geschäftsjahr rechne er mit einem Wachstum im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich. „Für den aktuellen Winter liegen die Buchungen konzernweit mit vier Prozent im Plus, in Deutschland liegen die Buchungen ebenfalls auf diesem Niveau“, sagte Joussen. HANNOVER.

Paul Leidner übergibt die Leitung der Caritas St. Marien Pflege GmbH in bewährte Hände an Hermann Josef Quaing, von links Hermann Josef Quaing, Monika Banach, Pflegedienstleitung stationär; Elena Wilhelm, stellvertretende Pflegedienstleitung ambulante Pflege; Monika Wesselmeier, Heimleitung; Paul Leidner; Ralf Hilmes, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Caritas St. Marien Pflege GmbH. Foto: Caritas

B

LAN

FUSSBODEN

K

Ihr Fachmann für Bodenbeläge seit über 50 Jahren!  05941 4688 · www.blank-fussboden.de

Mercedes-Benz CLA 45 AMG 4MATIC Shooting, Brake, Navi, Pano, H&K

Kombi, EZ 02/2016, 33.831 km, Benzin, 280 kW (381 PS), Automatik, unfallfrei, deutsche Ausführung, Kraftstoffverbr. komb.: ca. 6,9 l/100 km, CO2-Emissionen komb.: ca. 162 g/km 32.900.- € (Brutto) 27.647.- € (Netto) 19 % MwSt.

Euregiostraße 5 · 48465 Schüttorf Tel. 05923 90330 · www.MenzelAutomobile.de

Profile for Grafschafter Nachrichten

SonntagsZeitung 2019-12-29  

Sonntag, 29. Dezember 2019

SonntagsZeitung 2019-12-29  

Sonntag, 29. Dezember 2019

Profile for gn-media