{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 1

Dez. 19 - März 2020

Jungholz • Nesselwang Oy-Mittelberg • Wertach


ÖFFNUNGSZEITEN DER TOURISTINFORMATIONEN.

Im Gemeindehaus 55, A-6691 oder D-87491 Jungholz Tel. +43(0)5676/8120, Fax +43(0)5675/6220-60 info@tannheimertal.com, www.tannheimertal.com Öffnungszeiten: Tourismusinfo Jungholz: Mo - Fr von 13 - 16.30 Uhr Nebensaison: jeweils Dienstag von 13-16.30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten sind wir über die Tourismusinfo Tannheim erreichbar, Tel. +43 5675 62 200. Tourismusinfo Tannheim: Mo - Fr von 8 -17 Uhr Sa/So und Feiertag von 9 - 12 Uhr geöffnet. (Hauptsaison)

Hauptstr. 20, 87484 Nesselwang Tel. 08361/923040, Fax 08361/923044 info@nesselwang.de, www.nesselwang.de Bis 23.12.19: Mo bis Do: 8.30 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr, Fr 8.30 – 12.00 Uhr 27.12.19 – 03.01.20: Mo bis Fr: 8.30 – 18.00 Uhr Zusätzlich geöffnet: 24.12., 26.12., 28.12., 29.12., 31.12., 04.01.: 9.30 – 12.30 Uhr Geschlossen: 25.12., 01.01., 06.01. 07.01. - 28.02.20: Mo bis Fr: 8.30– 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr 02.03. – 02.04.20: Mo – Do: 8.30 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr, Fr 8.30 - 12.00 Uhr

Wertacher Str. 11, 87466 Oy-Mittelberg Tel. 0 83 66/2 07, Fax 0 83 66/14 27 www.oy-mittelberg.de Mo bis Fr von 8.30 – 12.00 u. 13.30 - 17.00 Uhr, zusätzlich geöffnet: Sa. 21.12., Di. 24.12., Sa. 28.12., Di. 31.12., Sa. 4.1. von 8.30 - 12.00 Uhr Gemeindebücherei: Di 17.00 - 18.00 Uhr, Do 17.00 - 18.00 Uhr, Fr 10.00 - 11.00 Uhr. Rathausstraße 3, 87497 Wertach, Tel. 0 83 65/70 21 99, Fax 0 83 65/70 21 21 info@wertach.de, www.wertach.de Mo - Fr von 8 – 12 u. 14 – 17 Uhr. Sa von 9.30 12.00 Uhr. Sonn- u. Feiertage sind geschlossen. zusätzlich geöffnet: Di. 24. + 31.12. von 8 12 Uhr. Fr. 27. + Mo. 30.12.19 sowie Do. 2. + Fr. 3.1.20 durchgehend 8 - 17 Uhr. Fasching: Mo. 24. - Fr. 28.02.20 durchgehend 8 - 17 Uhr außer Faschingsdienstag, 25.02. von 8 - 12 Uhr, nachmittags geschlossen.

S

chön, dass wir Sie bei uns im Allgäu und im benachbarten Jungholz in Tirol willkommen heißen dürfen. Der Winter hüllt unsere prachtvolle Landschaft in sein wunderschönes, glitzerndes Gewand und schenkt Ihnen Ruhe und Erholung. Hier gibt es aber auch viele Möglichkeiten, die Jahreszeit ganz aktiv zu erleben. Wintersportler finden bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, modernste Bahnund Liftanlagen und FlutlichtFunparks der Extraklasse. Die Langlauf- und Skating-Loipen verlaufen inmitten unberührter Natur und mit Aussicht auf das imposante Bergpanorama. Bei einer Schneeschuhtour auf die Gipfel oder einer Wanderung auf den geräumten Wegen können Sie ganz in die Winterstille eintauchen. Wie Sie unser Winterwunderland entdecken, bleibt ganz Ihnen überlassen. Wir haben Ihnen zahlreiche Tipps und Anregungen zusammengestellt, damit Ihr Urlaub ein Genuss für Körper, Geist und Seele wird.


Neu in Jungholz!

Glückliche Stunden im Schnee

FAMILY

SNOWPARK

PISTENPRÄPARIERUNG FAMILIEN UND KINDER

www.jungholz.de


iiee A Allllggä äu ueer Feriendörferr D D fe Die Allgäuerr F Feerriieen nd döörrfer

Feriendorf Reichenbach Feriendorf Feriendorf Reichenbach Reichenbach •• Ferienhäuser von • Ferienhäuser Ferienhäuser von von 65 bis bis 110 qm qm 65 65 bis 110 110 qm •• Ferienwohnungen inkl. • Ferienwohnungen Ferienwohnungen inkl. inkl. KönigsCard KönigsCard KönigsCard Freizeitangebot Freizeitangebot Freizeitangebot •• Spielhaus (300 qm) • Spielhaus Spielhaus (300 (300 qm) qm) •• Rodelschlitten an jedem Rodelschlitten • Rodelschlitten an an jedem jedem Haus Haus Haus •• Langlaufloipe ab Feriendorf • Langlaufloipe Langlaufloipe ab ab Feriendorf Feriendorf •• Restaurant „Wildbach-Alm“ Restaurant „Wildbach-Alm“ • Restaurant „Wildbach-Alm“

•• 22 Kombibahnen • 2 Kombibahnen Kombibahnen (Gondeln und Sessellift) (Gondeln (Gondeln und und Sessellift) Sessellift) •• Alpspitzpark Nesselwang Alpspitzpark • Alpspitzpark Nesselwang Nesselwang •• Täglich Flutlichtbetrieb • Täglich Täglich Flutlichtbetrieb Flutlichtbetrieb von 18.00 bis 21.00 Uhr von von 18.00 18.00 bis bis 21.00 21.00 Uhr Uhr •• Pistenraupen Co-Pilot • Pistenraupen Pistenraupen Co-Pilot Co-Pilot •• Winterrodelbahn, • Winterrodelbahn, Winterrodelbahn, 4 km lang 4 4 km km lang lang •• Zünftige Berghütten Zünftige • Zünftige Berghütten Berghütten •• Kostenlose Parkplätze • Kostenlose Kostenlose Parkplätze Parkplätze •• KönigsCard-Partner KönigsCard-Partner • KönigsCard-Partner •• AlpspitzKICK • AlpspitzKICK AlpspitzKICK

Die Allgäuer Feriendörfer Die Die Allgäuer Allgäuer Feriendörfer Feriendörfer 8 Bürgermeister-Martin-Straße Bürgermeister-Martin-Straße 8 Bürgermeister-Martin-Straße 8 87484 Nesselwang 87484 Nesselwang 87484 Nesselwang Telefon: 0 83 61/616 Telefon: 0 0 83 83 61/616 61/616 Telefon: www.feriendorf-allgaeu.de www.feriendorf-allgaeu.de www.feriendorf-allgaeu.de

Alpspitzbahn Nesselwang Alpspitzbahn Nesselwang Alpspitzbahn Nesselwang Alpspitzweg 5 | 87484 Nesselwang Alpspitzweg 5 | 87484 Nesselwang Alpspitzweg 5 |087484 Nesselwang Telefon: 83 61/12 70 Telefon: 0 83 61/12 70 Telefon: 0 83 61/12 70 info@alpspitzbahn.de info@alpspitzbahn.de info@alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de www.alpspitzbahn.de


ABC ABC

nesselwang nesselwang nesselwang

•• Geführte Erlebnis- und • Geführte Geführte ErlebnisErlebnis- und und Schneeschuhwanderungen Schneeschuhwanderungen Schneeschuhwanderungen •• 50 km Winterwander• 50 50 km km WinterwanderWinterwanderwege im Tal und am Berg wege im wege im Tal Tal und und am am Berg Berg •• Langlaufloipen für Langlaufloipen für • Langlaufloipen für die klassische und die die die klassische klassische und und die die Skating-Technik Skating-Technik Skating-Technik •• Winterrodeln • Winterrodeln Winterrodeln •• Biathlon-Schnupperkurse • Biathlon-Schnupperkurse Biathlon-Schnupperkurse •• Erlebnisausflüge für • Erlebnisausflüge Erlebnisausflüge für für Jung und Alt Jung und Alt Jung und Alt •• Vier Museen • Vier Vier Museen Museen

•• Erlebnisbecken mit • Erlebnisbecken Erlebnisbecken mit mit Strömungskanal Strömungskanal Strömungskanal •• „Crazy Bob“ 115 m lang • „Crazy „Crazy Bob“ Bob“ 115 115 m m lang lang •• Saunalandschaft mit Saunalandschaft mit • Saunalandschaft mit Kelo-, Allgäuer Stadl, Kelo-, Kelo-, Allgäuer Allgäuer StadlStadl- ,, Mentalund Seesauna MentalMental- und und Seesauna Seesauna sowie Dampfbad sowie Dampfbad sowie Dampfbad „Nautilus“ und Sanarium „Nautilus“ „Nautilus“ und und Sanarium Sanarium •• Riesen-Whirlpool Riesen-Whirlpool • Riesen-Whirlpool •• Warmwasser-Außen• Warmwasser-AußenWarmwasser-Außenbecken (35 Grad) becken becken (35 (35 Grad) Grad) •• Restaurant „Taverna“ Restaurant • Restaurant „Taverna“ „Taverna“

Tourist-Information Nesselwang Tourist-Information Nesselwang Tourist-Information Nesselwang Hauptstraße 20 | 87484 Nesselwang Hauptstraße 20 | 87484 Nesselwang Hauptstraße 20 | 87484 Nesselwang Telefon: 0 83 61 /92 30 40 Telefon: 0 83 61 /92 30 Telefon: 0 83 61 /92 30 40 40 info@nesselwang.de info@nesselwang.de info@nesselwang.de www.nesselwang.de www.nesselwang.de www.nesselwang.de

Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Badeseeweg 11 | 87484 Nesselwang Badeseeweg 11 | 87484 Nesselwang Badeseeweg 110|83 87484 Nesselwang Telefon: 61/92 16 20 Telefon: 0 83 61/92 16 Telefon: 0 83 61/92 16 20 20 info@abc-nesselwang.de info@abc-nesselwang.de info@abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de www.abc-nesselwang.de


6

Wiederkehrende Veranstaltungen

Täglich ■ Jungholz Bei ausreichender Schneelage täglicher Skibetrieb der Jungholzer Skilifte; Öffnungszeiten von 9 bis 16 Uhr. ■ Jungholz Mit 400 PS im Schnee! Mit den „Pistenmachern der Jungholzer Skilifte" das Präparieren der Skipisten live miterleben. Infos und Anmeldung unter Tel +43/676/9564766. ■ Jungholz Im Sommer Jodeln - im Winter Rodeln. Alpe Stubental (1.400 m): Gemütliche Einkehrmöglichkeit, Leihschlitten vorhanden, Länge der Rodelbahn: 1,5 km. www.alpestubental.com. Freitag und Samstag auch abends geöffnet. Sonntag - Dienstag bis 17 Uhr geöffnet; Abendrodeln mit Abendessen ab ca. 20 Pers. auf Anfrage. Tel. +49/8321/2605888. ■ Jungholz Ganztageswanderungen, Schnuppertouren und Gipfelwanderungen, Gruppenführungen und Hüttenevents, individuelle Führungen mit eigenem Wanderführer; Informationen unter www. jungholzer.at oder telefonisch beim Jungholzer Bergsportführer Andreas Pilgram, +43/5676/83535 oder +49/171/6298986. ■ Jungholz Laserschießen in der Schützenstube im 1. Stock des Feuerwehrhauses in Jungholz für Gruppen ab 5 Personen nach Voranmeldung möglich. Infos und Anmeldung bei Hans Zobel Tel. +49/163/4480474 oder +43/5676/8314. ■ Nesselwang 10.00 – 20.00 Uhr Ostereier-Museum mit rund 2000 kunstvoll verzierten Sammler-Eiern aus der ganzen Welt, Gebildebrote und österliches Brauchtum, im Brauerei-Gasthof Hotel Post. ■ Nesselwang 16.30 Uhr und 21.00 Uhr Raupen-Copilot: In der Pistenraupe hautnah dabei sein, wenn die Profis der Alpspitzbahn die Pisten in schwerem Gelände für den nächsten Skitag präparieren, Anmeldung über das Formular im Internet.

■ Nesselwang 18.00 – 21.00 Uhr Flutlicht-Skifahren an der Alpspitzbahn (bei ausreichender Schneelage und guter Witterung) ■ Nesselwang AlpspitzKICK – die schnellste Zipline Deutschlands, im Winter für Gruppen ab 15 Personen nach 2 – 3tägiger Vorreservierung unter Tel. 08361/1270. ■ Wertach Pferdekutschfahten. Infos und Anmeldung: Fischers Pit, Tel.: 08365/1270. Alwin Schwarz, Tel.: 0172/8571130.

■ Wertach Ponyreiten und geführte Ausritte. Infos und Anmeldung bei Simone Füß, Rathausstr.7, Tel. 08365/567 o. 08365/614. ■ Wertach Schau-Schau-Schaubrauen. Termine nach Vereinbarung, Info und Anmeldung Tel. 08365/1818. ■ Wertach Biologe Dr. Michael Schneider bietet verschiedene Exkursionen nach Vereinbarung an: Tel. 0163/7184578: Fackelwanderung ggf. mit Sternenbeobachtung, Spurensuche im Schnee, GPS-Dorfrunde

Einfach guter Käse

Sennerei G unzesried

Talstraße 32, 87544 Blaichach-Gunzesried Öffnungszeiten: 9 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr

www.gunzesrieder-bergkaese.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Wiederkehrende Veranstaltungen 7

– Wertach zum Kennenlernen oder GPSSchnitzeljagd uvm.! Teilnahme- bzw. Leihgebühr!

■ Wertach Sennerei Führung: Gruppenführungen nach Vereinbarung mit Käseprobe ca. 1 Std. ab 10 Personen á 3,- EUR. Infos und Anmeldung Tel.: 08365/1242 oder per Email: produktion.wertach@hof-milch. de oder laden.wertach@hof-milch.de

jeden Montag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh - Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 2 Std., Tel. +49/171/6298986. Führung mit Gästekarte kostenlos. ■ Jungholz 13.30 Uhr Schneeschuh - Wanderung. Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 2,5–3 Std., Kosten betragen EUR 35,00/Person, inkl. Schneeschuhe und Stöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Nesselwang 11.15 - 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). ■ Nesselwang 14.00 - 16.00 Uhr Strickkreis für alle „Handarbeitsbegeisterten" in der Leinenstube Schall, Infos und Anmeldung unter Tel. 08361/3279. ■ Nesselwang 15.00-16.30 Uhr (ab 30.3. 17.00-18.30 Uhr) Nordic Walking Schnupperkurs, Gebühr 15,00 EUR inkl. Stöcke, Anmeldung Tourist-Info, weitere Termine auf Anfrage.

Laden Der kleine nen mit der klei n ri fe u Verkä en oß gr r und de alt ! lf ie nv re a W

ab 03.02.20: (zusätzlich am Fr. 27.12. u. Mo., 30.12.) ■ Wertach 16.00 Uhr

Besichtigung der St. Sebastianskapelle („Kleine Wies“) und der Hammerschmiede.Die Kapelle wurde im 16. Jahrhundert nach Vorlagen der berühmten Wieskirche in Steingaden erbaut. Anschließend Besichtigung der ca. 400 Jahre alten Hammerschmiede bis ca. 17.30 Uhr. G. St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30.

jeden Dienstag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 1,5- 2 Std. Kosten EUR 20,00/Person inkl. Schneeschuhe/ Stöcke Tel. +49/171/6298986. Führung mit Königscard kostenlos! ■ Jungholz 14.00 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Tourist-Info Oberjoch, Kosten: 25,-EUR/Person, Tel. +49/171/6298986. ■ Nesselwang 9.30 - 11.00 Uhr Nordic Walking Schnupperkurs, Gebühr 15,00 EUR inkl. Stöcke, Anmeldung Tourist-Information, weitere Termine auf Anfrage. ■ Nesselwang 11.00 – 13.00 Uhr Geführte Schneeschuhwanderung inkl. Schneeschuhe und Stöcke, mit KönigsCard gratis, A bei der Skischule Nesselwang, Tel. 08361/752 ■ Nesselwang 17.00 – 19.00 Uhr Flutlicht-Langlauf am Trendsportzentrum (bei ausreichender Schneelage und guter Witterung).

Uhr-Batterien Trachtenschmuck Lustige Ansichtskarten Di, Do, Fr von 9 - 12 Uhr u. 14.30 - 18 Uhr

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


8

Wiederkehrende Veranstaltungen

jeden 1. Mittwoch im Monat von Jan. - April auch feiertags!

15.00 Uhr geöffnet. Nach dem Spaziergang zurück zum Parkplatz bringt der Wanderbus Sie zurück nach Nesselwang. A bei der Tourist-Information. Mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos.

■ Wertach 15.00 - 17.00 Uhr Heimatmuseum geöffnet. (Grüntenseestr. 27, Feuerwehrhaus). Eintritt frei. Spenden erbeten. G.

jeden Mittwoch ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 1,5-2 Std., Kosten EUR 20,00/Person inkl. Schneeschuhe/ Stöcke, Tel. +49/171/6298986.

■ Nesselwang 16.00 – 18.00 Uhr

■ Jungholz 13.30 Uhr Schneeschuh-Wanderung, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 2,5-3 Std. Kosten pro Person EUR 35,00 inkl. Schneeschuhe und Stöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Jungholz 14 – 16 Uhr Krippenausstellung (ganzjährig) in Oli's Holzstube. Langenschwand 116 in Jungholz oder nach Tel. Vereinbarung unter +43/5676/8214. ■ Nesselwang 11.15 – 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). Vom 08.01. bis einschl. 26.02.: ■ Nesselwang 13.45 Uhr Busausflug zur Wildfütterung. Sie fahren bequem mit dem Wanderbus nach Schwangau-Brunnen. Vom Parkplatz wandern Sie gemütlich in 40 Minuten zur eingezäunten Lichtung mit der Futterstelle. Das Tor wird für die Besucher ganz pünktlich um

Heimathaus „Beim Glaser“ zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen, Eintritt frei (außer 25.12. und 01.01., Sondertermine in den Weihnachtsferien). ■ Nesselwang 16.00 – 18.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei (außer 25.12. und 01.01., Sondertermine in den Weihnachtsferien). ■ Nesselwang 17.00 – 19.00 Uhr Flutlicht-Langlauf am Trendsportzentrum (bei ausreichender Schneelage und guter Witterung).

SEGWAY - TOUREN im

Allgäu

Patrick Jonas Ihr Partner für Segway, Erlebnisse & Events aller Art

Täglich neue Touren!!! Vor- & Nachmittags ab € 49,-

+49 (0) 151 167 17001

www.perfect-joy.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Wiederkehrende Veranstaltungen 9

Kutschfahrten Anmeldung nach Vereinbarung

Ferienwohnungen

Peter Fischer · Schimmelreiterweg 10 · 87497 Wertach Tel. 08365/1270 · www.landhaus-scher.de ■ Oy-Mittelberg 10.00 – 12.00 Uhr Geführte Schneeschuhwanderung bei geeigneter Schneelage (alternativ Nordic Walking) inkl. Schneeschuhe und Leihstöcke. Mit AWC 5,00 EUR, ohne AWC 8,00 EUR. A im Kur- und Tourismusbüro, Tel. 08366/207. Mit KönigsCard kostenlos.

■ Nesselwang 16.30 – 18.30 Uhr Biathlon-Schnupperkurs am Trendsportzentrum, mit KönigsCard gratis, Anmeldung bis Dienstag bei der TouristInformation. ■ Nesselwang 17.00 – 19.00 Uhr Flutlicht-Langlauf am Trendsportzentrum (bei ausreichender Schneelage und guter Witterung).

■ Oy-Mittelberg ab 18.00 Uhr Candle-light-Dinner im Vitalhotel „Die Mittelburg” in Mittelberg. Zum Empfang spielen die Alphornbläser. Reservierung erbeten, Tel. 08366/180. ■ Wertach 16.00 Uhr Geführte SCHNEESCHUH Erlebnistouren bei entsprechender Witterung oder nach Vereinbarung. A Patrick Jonas, Tel.: 0151/16717001.

jeden Donnerstag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour in Schattwald oder Oberjoch , Treffpunkt: auf Anfrage, Dauer ca. 1,5-2 Std. Kosten EUR 25,00/Person inkl. Schneeschuhe/Stöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Jungholz 14.00 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, 1,5-2 Std., Kosten EUR 20,00/ Person inkl. Schneeschuhe/Stöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Nesselwang 13.30 – 15.30 Uhr Geführte Schneeschuhwanderung inkl. Schneeschuhe und Stöcke, mit KönigsCard gratis, A bei der Skischule Nesselwang, Tel. 08361/752.

ab 9.01. außer 20.02.: ■ Wertach 15.00 - 18.00 Uhr Gemütlicher Handarbeitstreff. Ein kurzweiliger Nachmittag mit Stricken, Häkeln u.v.m. in gemütlicher Runde im Wollstadl, Im Anger 1. A unter Tel. 08365/1252. ■ Wertach 16.30 - 18.30 Uhr (auch feiertags!) Allgäuer Gebirgskellerei „Besichtigung und Verkostung". Holunderblüten-, Bergwiesenheuwein, u.v.m. G. Grüntenseestr. 12. Info-Tel. 08366/988515.

jeden 1. Freitag im Monat ■ Wertach 19.00 Uhr Hüttengaudi mit Livemusik auf der Buronhütte. Andi spielt auf der „Quetsche". Eintritt frei! Reservierung bitte unter Tel. 08365/290 oder www.buronhuette. de.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


10

Wiederkehrende Veranstaltungen

jeden Freitag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour in Oberjoch, Treffpunkt Tourist-Info Oberjoch, Kosten: 25,-EUR/Person, Tel. +49/171/ 6298986. ■ Jungholz 13.30 Uhr Schneeschuh – Wanderung, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 2,5 bis 3 Std. und die Kosten betragen EUR 35,00/Person inkl. Schneeschuhe und Stöcke, Tel. +49/171/6298986.

■ Jungholz 14 – 16 Uhr Krippenausstellung (ganzjährig) in Oli's Holzstube. Langenschwand 116 in Jungholz oder nach Tel. Vereinbarung unter +43/5676/8214. ■ Nesselwang 11.15 – 11.45 Uhr Wohlfühl-Gymnastik im Alpspitz-BadeCenter (nicht in den Schulferien). ab 01.03.: ■ Nesselwang 14.30 – 18.00 Uhr Werkstatt-Tag der Krippenfreunde Nesselwang, zuschauen und mitmachen für Jedermann, Pfarrheim St. Andreas, Seiteneingang. ■ Nesselwang 19.00 Uhr Führung durch die familieneigene PostBrauerei und das Brauereimuseum, anschließend ein „ProBier“-Bier, Anmeldung im Brauerei-Gasthof Hotel Post. ■ Oy-Mittelberg 16.00 - 17.00 Uhr Primavera Hausführung. Während dieser Hausführung können Sie einen Blick hinter die Kulissen von PRIMAVERA werden. Keine Anmeldung erforderlich. Primavera, Naturparadies 1, Oy. Keine Führung an bayerischen Feiertagen.

■ Wertach 9.30 Uhr außer Do., 12.03. statt Fr. 13.03. Qi Gong Energie- und Entspannungsübungen (1 Std.) in der Tourist-Info, 1. Stock. A unter Tel. 08365/442.

jeden letzten Freitag im Monat ■ Jungholz ab 18.00 Uhr Hüttenabend auf der Alpe Stubental mit Musik. Infos und Tischreservierung unter Tel. +49/8321/2605888.

jeden Samstag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca.1,5 bis 2 Std., Kosten EUR 20,00/Person inkl. Schneeschuhe/ Stöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Jungholz 13.30 Uhr Schneeschuh-Wanderung, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 2,5 bis 3 Std. Kosten EUR 35,00/ Person inkl. Schneeschuhe und Trekkingstöcke, Tel. +49/171/6298986. ■ Nesselwang 11.00 Uhr Führung durch die familieneigene PostBrauerei und das Brauereimuseum, anschließend ein „ProBier“-Bier, Anmeldung im Brauerei-Gasthof Hotel Post.

Holzschnitzereien Beuße GmbH Holzschnitzereien – Krippenausstellung - Rohlinge zum Schnitzen Dolder Str. 2, 87637 Eisenberg-Speiden, Tel. 08364/432, www.beusse.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Wiederkehrende Veranstaltungen 11

■ Nesselwang 11.00 – 13.00 Uhr Geführte Schneeschuhwanderung inkl. Schneeschuhe und Stöcke, mit KönigsCard gratis, A bei der Skischule Nesselwang, Tel. 08361/752. ■ Oy-Mittelberg 13.00 - 14.00 Uhr Primavera Hausführung. Während dieser Hausführung können Sie einen Blick hinter die Kulissen von PRIMAVERA werden. Keine Anmeldung erforderlich. Primavera, Naturparadies 1, Oy. Keine Führung an bayerischen Feiertagen. ■ Oy-Mittelberg ab 18.30 Uhr Vitalhotel „Die Mittelburg” in Mittelberg. Dinner und Dance mit Schlemmer-Buffet/ Menü. Reservierung erbeten, Tel. 08366/ 180.

jeden Sonntag ■ Jungholz 9.30 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 1,5 bis 2 Std., Kosten EUR 20,00/Person inkl. Schneeschuhe/ Stöcke, Tel. +49/171/629898. ■ Jungholz 14.00 Uhr Schneeschuh-Schnuppertour, Treffpunkt: Musikpavillon bei der Kirche in Jungholz, Dauer ca. 1,5-2 Std., Kosten EUR 20,00/Person inkl. Leihausrüstung. Tel. +49/171/6298986.

Mehrtägige Veranstaltungen ■ Nesselwang 02.12.19 bis 11.01.20: Krippenausstellung bei Glühwein und Laible – Moderne, orientalische und alpenländische Krippen. Holzschnitzereien Beuße, Dolder Straße 2, 87637 Eisenberg-Speiden, Tel. 08364/432. Mo – Fr: 9.30-12.00 u. 14.00- 18.00 Uhr Sa: 9.30-12.00 Uhr Feiertag geschlossen. ■ Oy-Mittelberg Gesundheitliche Veranstaltungen (Yoga, Entspannung, Meditation, Qigong usw.) finden Sie unter www.oy-mittelberg.de. 30. November bis 21. Dezember 2019 (außer 13./14./15.12) ■ Oy-Mittelberg 11.00 bis 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt bei kleine Schätze zum Glück. Kunsthandwerk aus einheimischen Hölzern, duftender Zirbe, glitzerndem Kristallglas, Schmuck, Kränze und allerlei Handgemachtes rund um Weihnachen, liebevoll dekoriert im gemütlichen Bauernhaus bei Kaffee, Kuchen und Glühwein. Holzkunst-Laden Frommknecht, Kressen 11, 87466 OyMittelberg.

■ Jungholz 12.30 Uhr Livemusik auf der Alpe Stubental in Jungholz, Infos und Tischreservierung unter Tel. +49/8321/2605888.

F Ü H R U N G E N

Hofkäserei Lipp Stelle 1 · 87494 Rückholz Tel. 0 83 69 / 3 61 fragen@hofkaeserei-lipp.de www.hofkaeserei-lipp.de Deftige Käseplatten und Käsepräsente für jeden Anlass (bitte vorbestellen) Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr · Sa., So. und Feiertage 9.00 - 12.00 Uhr TERMINE SIEHE VERANSTALTUNGSKALENDER

BUTTER SELBER HERSTELLEN

R A C L E T T E A B E N D E

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


www.ehrenfeld.org 05a1910

Mit vielfältiger Badewelt: Strömungskanal, Erlebnisrutschen, Massagedüsen, Außenbecken, Sportbecken und Sprungturm. Mit neu erweiterter Saunawelt: spektakuläre Eventaufgüsse, komfortable Ruheräume, gesellige Kaminlounges, wohltuende Salzhütte und dem brandneuen Saunarestaurant „Hoigarta“. Mit eigenem Massagebereich: Lomi Lomi, klassische und ayurvedische Massagen. www.cambomare.de


Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

MITTWOCH, 11.12.2019 ■ Wertach 16.00 Uhr Schneeschuhwanderung mit Schneeschuhen durch die unberührte Winterlandschaft. A bis 1 Tag vorher 12 Uhr bei Patrick Jonas, Tel. 0151/16717001 oder im „Internet": www.perfect‑joy.de.

FREITAG, 13.12.2019 ■ Oy-Mittelberg 8.30 Uhr Fatimapilgertage 2019 in Maria Rain. Thema: Weil du für mich kostbar bist „Maria ‑ die auserwählte Tochter Israels" 8.30 Uhr Fatima‑Rosenkranz und Beichtgelegenheit bei mehreren Priestern. 9.00 Uhr Marienandacht mit sakramentalem Segen, 9.30 Uhr Pilgeramt mit Ansprache, anschließend Segnung der Kranken und Segnung religiöser Andachtsgegenstände. Wallfahrtskirche Maria‑Rain.

Veranstaltungen 13 ■ Oy-Mittelberg 14.00 Uhr Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung. Alphornbläser, Lebendkrippe, Verpflegungsstände, Händlermarkt, Kinderprogramm Musik und Singaufführungen. Kurpark Oy. ■ Oy-Mittelberg 14.30 Uhr Adventskonzert. Musikkapelle Mittelberg/Faistenoy. Mittelberg, St. Michael Kirche. ■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365 /703555. ■ Wertach 19.30 Uhr

■ Oy-Mittelberg 15.00 – 21.00 Uhr Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung. Alphornbläser und Petersthaler Jodler, Lebendkrippe, Verpflegungsstände, Händlermarkt, Kinderprogramm Musik und Singaufführungen. Kurpark Oy. Adventliches Singen und Musizieren der Wertacher Musik‑ und Gesangsgruppen zugunsten Behinderter in Ursberg. Eine besinnliche Stunde zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit adventlichen Liedern und Weisen umrahmt von verbindenden Worten in Anlehnung an die Weihnachtsgeschichte. Eintritt frei. Spenden erbeten. Pfarrkirche St. Ulrich, Am Berg 5.

SAMSTAG, 14.12.2019 ■ Oy-Mittelberg 15.00 Uhr Weihnachtsmarkt mit Krippenausstellung. Alphornbläser, Lebendkrippe, Verpflegungsstände, Händlermarkt, Kinderprogramm Musik und Singaufführungen. Kurpark Oy. ■ Wertach 10.00 Uhr Malen mit Pigmenten. Raus aus dem Alltag ‑ Rein in die Farbe bis ca. 17 Uhr ein experimentelles und expressives Malerlebnis mit verschiedenen Techniken und Materialien. A Susanne Harder Kunstpädagogin, Tel. 0160/97066568. Grundschule, St.‑Ulrich‑Str. 17.

SONNTAG, 15.12.2019 ■ Jungholz 14.30 Uhr Weihnachtskränzle des Skiclub Jungholz, in der Feuerwehrhalle bei weihnachtlicher Stimmung.

MONTAG, 16.12.2019 ■ Oy-Mittelberg 11.00 - 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt bei „Kleine Schätze im Glück". Kunsthandwerk aus einheimischen Hölzern, duftender Zirbe, glitzerndem Kristallglas, Schmuck, Kränze und allerlei Handgemachtes rund um Weihnachten, liebevoll dekoriert im gemütlichen Bauernhaus bei Kaffee, Kuchen und Glühwein. Kaffee, Kuchen und Glühwein ab 14.00 Uhr. Vom 30.11. ‑ 21.12. ausgenommen 13./14./15. Dezember, da sind wir beim Oyer Weihnachtsmarkt am Kurhaus zu finden. Oy‑Mittelberg, Kressen 11.

SAMSTAG, 21.12.2019 ■ Nesselwang 19.00 Uhr Mundart – Heimat – Stubenmusik. Unter diesem Motto gibt es im Brauerei-Gasthof Hotel Post Geschichten und Erzählungen von Anton Steiner mit musikalischer Umrahmung.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


14

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Original Wertacher Marktbierbrot

nur ns jeden Montag und Donnerstag erhältlich u bei

Brot - und Feinbäckerei

Adelbert Mayr

Grüntenseestr. 1 • 87497 Wertach • Tel.: 0 83 65 / 2 44

DIENSTAG, 24.12.2019 ■ Wertach 17.00 Uhr Heiligabend: katholische Krippenfeier und Christmette 17 Uhr Kinder Krippenfeier mit der Flötengruppe, 22.30 Uhr Christmette mit der Jodlergruppe „Mir Mitanond". Pfarrkirche St. Ulrich, Am Berg 5. ■ Wertach 19.00 Uhr Heiligabend. Christvesper der evangelischen Kirchengemeinde Weihnachten in der Kapelle der Fachklinik St. Marien. Bitte läuten Sie am Eingang und folgen Sie dem Stern auf dem Weg zur Kapelle. Fachklinik St. Marien Kapelle, Am Berg 11

MITTWOCH, 25.12.2019 ■ Wertach 15.00 bis 17.00 Uhr

16.00 bis 17.30 Uhr Volksmusik von der Öscher Saitenmusik in der Stube, Eintritt frei.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Weihnachtskonzert. Jahreshauptkonzert der Harmoniemusik Oy. Blasmusik von Pop bis Volkstümlich. Kurhaus Oy.

FREITAG, 27.12.2019 ■ Nesselwang 10.00 - 17.00 Uhr Modelleisenbahn - Modellautomarkt für Groß und Klein, mit fast allen Spurweiten und fast allen Maßstäben. NEUES - GEBRAUCHTES - RARITÄTEN und vieles mehr für Ihr Hobby. Die Alpspitzhalle verwandelt sich an diesem Tag in eine Erlebniswelt der ganz speziellen Art. Eintritt 2,00 EUR, Kinder bis 14 Jahre frei. Informationen unter Tel. 0163/6801940 oder www.star-maerkte-team.de. ■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg mit herrlichem Rundblick. Anschließend gemütliche Rast im Burghotel Bären. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

Heimatmuseum. Eintritt frei. Spenden erbeten – auch feiertags geöffnet! G. Heimatmuseum, Grüntenseestr. 27 (Feuerwehrhaus 1. Stock).

■ Wertach 21.00 Uhr X‑MOS Party mit DJ Jago. Eintritt frei! Hans Willer & Team,Tel. 08365/705662 oder 0171/7005212, info@engel‑wertach .de. Gasthof Engel, Marktstr. 7.

DONNERSTAG, 26.12.2019 ■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei. ■ Nesselwang 15.00 - 17.30 Uhr Weihnachten im Heimathaus „Beim Glaser“. Bis 17.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen. Von

■ Nesselwang 13.30 Uhr Busausflug zur Wildfütterung. Sie fahren bequem mit dem Wanderbus nach Schwangau-Brunnen. Für die eigenständige Wanderung zur eingezäunten Lichtung mit der Futterstelle benötigen Sie ca. 40 Minuten. Einlass ist hier pünktlich um 15.00 Uhr. A bei der Tourist-Information. Mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 15

■ Nesselwang 18.00 Uhr 1. Bockbier-Abend im Brauerei-Gasthof Hotel Post, mit Günter Streif und gemütlicher Zithermusik, Reservierungen bitte unter Tel. 08361/30910. ■ Nesselwang 19.00 Uhr Singen am Lagerfeuer beim Kurpark Pavillon mit dem Männerchor Nesselwang und einer Bläsergruppe der Harmoniemusik Nesselwang, mit heißen Getränken und kleinen Leckerbissen, mit GästebusService. ■ Nesselwang 19.30 Uhr Raclette-Abend bei der Hofkäserei Lipp, Anmeldung unter Tel. 08369/361. ■ Oy-Mittelberg 16.00 Uhr Zeltenschießen für Gäste im Bürgerhaus Mittelberg. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung OHNE ANMELDUNG. „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. Unkostenbeitrag: mit Gästekarte z. B. „Allgäu‑Walser‑Card" 3,‑‑ EUR, ohne 5,‑‑ EUR, Kinder frei bis 16 Jahre. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1. ■ Wertach 16.00 bis ca. 16.30 Uhr Besichtigung St. Sebastianskapelle „Kleine Wies" und Hammerschmiede. Die Kapelle wurde im 16. Jahrhundert nach Vorlagen der berühmten Wieskirche in Steingaden erbaut. Anschließend ca. 1 Std. Besichtigung der 400 Jahre alten Hammerschmiede. G. St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30.

Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

■ Nesselwang 19.30 Uhr Raclette-Abend bei der Hofkäserei Lipp, Anmeldung unter Tel. 08369/361. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Jahresabschluß Quer durch Lappland. DAV ZU WASSER UND ZU LAND AM NÖRDLICHEN POLARKREIS. Stefan Wiebel präsentiert in seinem Multivisionsvortrag fantastische Eindrücke der skandinavischen Einsamkeit, stürmischer Tage im Schnee, klirrend kalter Polarnächte und grandiose Aufnahmen der aus dem Winterschlaf erwachenden Flora und Fauna nördlich des Polarkreises. Kurhaus Oy.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Preisverteilung Zeltenschießen mit „Allgäuer Abend" Auftritt des Trachtenvereins und der Musikkapelle Mittelberg‑Faistenoy. Bürgerhaus Mittelberg.

SAMSTAG, 28.12.2019 ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine

Auto-Schöferle

Pächter: Th. Ammann · Marktstraße 54 · 87497 Wertach • VW/Audi/Seat / Skoda • KFZ-Reparaturen • Reifen • Batterien • Achsvermessung • Klimaservice • Elektronik-Diagnose • alle Fabrikate

Telefon 0 83 65/2 58

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


16

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Unsere Stärken, für Ihre Ausstrahlungskraft: • perfekte Haarschnitte • typgerechtes Frisurenstyling • individuelle Colortrends • natürliche Umformungen • Verwöhnbehandlungen für Kopfhaut und Haar • ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis Hauptstr. 14 · 87466 Oy-Mittelberg · Tel. 0 83 66 - 634 · www.haarerholungsgebiet.de

SONNTAG, 29.12.2019

MONTAG, 30.12.2019

■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei.

■ Nesselwang 10.00 Uhr Ortsrundgang - Nesselwang erleben. Auf dieser kleinen Zeitreise durch den Ort hören Sie interessante Geschichten, wie die Menschen früher gelebt haben, was den Ort geprägt und wie er sich verändert hat. Mit einem kleinen Umtrunk endet der Rundgang. Treffpunkt: Tourist-Information.

■ Nesselwang 15.00 - 17.30 Uhr Weihnachten im Heimathaus „Beim Glaser“. Bis 17.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen. Von 16.00 bis 17.30 Uhr Volksmusik von der Gruppe „Drei mit Freud derbei“ in der Stube, Eintritt frei. ■ Nesselwang 18.00 Uhr 2. Zünftiger Bockbier-Abend im Brauerei-Gasthof Hotel Post, mit bayerischen Schmankerln und Unterhaltungsmusik, Reservierungen bitte unter Tel. 08361/30910. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Theater: „Caramba Karacho in der Finca del Bacho". Übers Internet hat Ulla Sauerbier bei einem spanischen Reiseunternehmen eine Finca mit Pool in der spanischen Provinz gebucht. Diese entpuppt sich als ein altes Gehöft und der Pool als mückenverseuchter Tümpel. Dazu wurde das Anwesen zur gleichen Zeit an Familie Reich vermietet. Jetzt geht es natürlich rund in der kleinen Finca. Kartenvorverkauf im Kur‑ und Tourismusbüro Wertacherstr. 11, Tel. 08366/207. Kurhaus Oy. ■ Wertach 19.30 Uhr Bezaubernde Klänge mit der Saitenmusik „MaReI". Freuen Sie sich auf einen musikalischen Abend zum Zuhören und Mitmachen. Eintritt frei ‑ Spenden erbeten. A bei Marianne Maas, Tel. 08365/703555. Haus der Harmonie, Bichel 21 1/2.

■ Nesselwang 20.00 Uhr Gästeschießen für Jedermann(-frau) ab 8 Jahren. Armbrust- und Luftgewehrschießen, Freibier-Schießen, tolle Sachpreise zu gewinnen. Im Schützenheim an der Alpenstraße. ■ Wertach 16.00 bis ca. 16.30 Uhr Besichtigung St. Sebastianskapelle „Kleine Wies" und Hammerschmiede. Die Kapelle wurde im 16. Jahrhundert nach Vorlagen der berühmten Wieskirche in Steingaden erbaut. Anschließend ca. 1 Std. Besichtigung der 400 Jahre alten Hammerschmiede. G. St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30. ■ Wertach 19.00 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Papstes Silvester mit der Jodlergruppe „Wertacher Buebe" und der „Wertacher Stubenmusik". St. Sebastianskapelle, Grüntenseestr. 30.

DIENSTAG, 31.12.2019 ■ Jungholz „Der gute Rutsch“ – Silvester Party auf der Schrofen Hütte. Mit Schwung ins neue Jahr auf der Terrasse und in der Turmbar.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 17

Beim Brunnenmacher Holzbrunnen

Schnitzereien

Gartenmöbel

Krippenställe

Holzwaren

Weihnachtsartikel

Holzspielwaren

www.holzbrunnen.de Manfred Gerber · Langgasse 19 · 87497 Wertach · Tel. 0 83 65 / 4 96 Sie finden uns am Ortsende Wertach Richtung Kranzegg / Immenstadt! ■ Jungholz 24.00 Uhr Silvester-Fackellauf am Bischlaghang – Jeder ist recht herzlich dazu eingeladen. Der Bischlag Stadl ist geöffnet. ■ Wertach 19.00 Uhr Silvesterparty auf der Buronhütte. Auch dieses Jahr wieder die unvergessliche Silvesterfeier für alle, die im neuen Jahr hoch hinauswollen. Natürlich genießen auf der Buronhütte. Unbedingt rechtzeitig reservieren – die Plätze sind begrenzt! A unter Tel. 08365/290 oder info@buronhuette.de. Buronhütte, Buronhütte 1.

MITTWOCH, 01.01.2020 ■ Nesselwang 17.30 Uhr Fackellauf und Show auf Skiern von der Skischule Nesselwang an der Talstation der Alpspitzbahn. ■ Wertach 15.00 bis 17.00Uhr Heimatmuseum geöffnet. Eintritt frei mit Gästekarte. Spenden erbeten – auch feiertags! Heimatmuseum, Grüntenseestr. 27 (Feuerwehrhaus 1. Stock).

DONNERSTAG, 02.01.2020 ■ Nesselwang 10.30 Uhr Kirchenführung durch die Pfarrkirche St. Andreas. Sie erhalten fachkundige Erläuterungen, hören Interessantes aus der Ortsgeschichte und lauschen nebenbei der Orgelmusik. Treffpunkt Hauptportal. G.

■ Wertach 14.30 Uhr Silvester: Ökumenischer Gottesdienst zum Jahreswechsel. Katholische und evangelische Gemeinde laden zum gemeinsamen Jahresabschluss-Gottesdienst ein. ■ Wertach 22.00 Uhr Beheizte Silvesterbar mit Engelwirt's Feuerzauber zum Jahreswechsel. Hans Willer & Team Tel. 08365/705662 oder 0171/7005212, info@engel‑wertach.de, www.engel‑wertach.de. Gasthof Engel, Marktstr. 7.

■ Nesselwang 13.30 Uhr Busausflug zur Wildfütterung. Sie fahren bequem mit dem Wanderbus nach Schwangau-Brunnen. Für die eigenständige Wanderung zur eingezäunten Lichtung mit der Futterstelle benötigen Sie ca. 40 Minuten. Einlass ist hier pünktlich um 15.00 Uhr. A bei der Tourist-Information. Mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


18

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Pizza • Hamburger • Salate • Getränke • Kaffee

Pizza Fastfood and more Lieferservice 87497 Wertach · Wannenblick 1

Tel. 0160-91789326 oder 08365-7058270 DONNERSTAG, 02.01.2020

derbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

■ Nesselwang 18.00 Uhr 3. Bockbier-Abend im Brauerei-Gasthof Hotel Post, mit zünftiger Unterhaltungsmusik, Reservierungen bitte unter Tel. 08361/30910.

■ Nesselwang 17.00 Uhr Weihnachts-Zauberei mit Magic Martin im Spielhaus im Feriendorf Reichenbach. Bei dieser Show dürfen die Kinder selbst den Zauberstab schwingen und mit Begeisterung beobachten, wie sich Dinge verwandeln oder plötzlich verschwinden. Aber aufgepasst, dass nicht aus Versehen die Weihnachtsgeschenke weggezaubert sind. Eintritt frei.

■ Oy-Mittelberg 18.00 Uhr Neujahrsparty am Skilift in Faistenoy. Liftbetrieb bei ausreichender Schneelage mit beleuchteter Piste. Party mit Musik und guter Laune, für's leibliche Wohl ist gesorgt. Oy‑Mittelberg, Skilift Faistenoy. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach. Besichtigung OHNE ANMELDUNG. „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. Unkostenbeitrag: mit Gästekarte z. B. "Allgäu‑Walser‑Card" 3,‑‑ EUR, ohne 5,‑‑ EUR, Kinder frei bis 16 Jahre. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

FREITAG, 03.01.2020 ■ Jungholz 20.00 Uhr Winterstandkonzert der Musikkapelle Jungholz mit Lagerfeuer und kleiner Bewirtung beim Musikpavillon. Nur bei trockener Witterung. ■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf der leichten Hügelwanderung zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,3 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der TouristInfo. ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wan-

■ Nesselwang 19.30 Uhr Raclette-Abend bei der Hofkäserei Lipp, Anmeldung unter Tel. 08369/361. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang: „Frühschicht bei Tiffany“, eine turbulente und warmherzige DreiecksBeziehungskomödie mit wunderbaren Figuren von Kerry Renard, präsentiert vom Theater Schloss Maßbach, im Pfarrheim in Pfronten-Ried. ■ Oy-Mittelberg 15.00 Uhr Neujahrs‑Alphornblasen. Mit den Klängen der Oyer Alphornbläser wird das neue Jahr willkommen geheißen. Bei der anschließenden Einkehr im Hotel Sonnenhang, erzählt der bekannte Allgäuer Mundartdichter Ludwig Hindelang über die Rauhnächte während der Weihnachtszeit, sowie über traditionelle Allgäuer Winterbräuche.  Oy, St. Annaplatz.

SAMSTAG, 04.01.2020 ■ Wertach 10.00 Uhr

6. Allgäulino Montgolfiade „Ballonstarts“. Es werden auch Modellballone am Start sein. Nur bei guter Witterung! 16.30 Uhr: Ballonglühen mit Musik und Bewirtung. Ausweichtermin So., 05.01.,16.30

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen

19

Düfte erleben im PRIMAVERA Duft- & Naturkosmetikshop! Fr & S a F ir m e n * fü h r u n g

Schnuppern Sie doch mal rein! Öffnungszeiten* Mo – Fr 9–18 Uhr & Sa 10–18 Uhr Infos unter www.primaveralife.com PRIMAVERA Duft- & Naturkosmetikshop Naturparadies 1 • D-87466 Oy-Mittelberg * außer an bayer. Feiertagen

Uhr! Anmeldung bei „Bavaria Ballonfahrten“, Tel. 08364/986068, Parkplätze Wertach West beim Kreisverkehr - am Startplatz sind keine Parkplätze vorhanden! Fußweg Bichelweg - Igelsbach.

■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist-Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 05.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Geiger-Cup im Skilanglauf am Trendsportzentrum. ■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei. ■ Nesselwang 15.00 - 17.30 Uhr Weihnachten im Heimathaus „Beim Glaser“. Bis 17.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet, kostenlose Führungen. Von 16.00 bis 17.30 Uhr Volksmusik von der

„Stubenmusik Allgaier“ in der Stube, Eintritt frei.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Inthronisierung des Faschingsvereins Oy. Faschingsball mit Tanzmusik, Vorstellung des Prinzenpaares, Gardetänze. Kurhaus Oy. ■ Wertach 10.00 Uhr 6. Allgäulino Montgolfiade „Ballonstarts". Es werden auch Modellballone am Start sein. Nur bei guter Witterung! Ausweichtermin Ballonglühen 16.30 Uhr! Anmeldung bei „Bavaria Ballonfahrten“, Tel. 08364/986068, Parkplätze Wertach West beim Kreisverkehr - am Startplatz sind keine Parkplätze vorhanden! Fußweg Bichelweg - Igelsbach.

MONTAG, 06.01.2020 ■ Nesselwang 13.30 Uhr Traditionelles Dreikönigsspringen des Reitervereins Nesselwang in der Reithalle im Ortsteil Gschwend. Dabei werden verschiedene Springprüfungen abgenommen. Für musikalische Umrahmung und Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt. Der Eintritt ist frei.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


20

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

MONTAG, 06.01.2020

DONNERSTAG, 09.01.2020

■ Wertach 10.00 Uhr 6. Allgäulino Montgolfiade "Ballonstarts" mit Mitfahrgelegenheit nur bei guter Witterung In Zusammenarbeit mit Bavaria Ballonfahrten starten die Ballone in Wertach mit herrlichem Blick in die Allgäuer und Tiroler Alpen. Es werden auch Modellballone am Start sein. Anmeldung Telefon. 08364/986068, "Bavaria Ballonfahrten“. Parkplätze Wertach West beim Kreisverkehr - am Startplatz sind keine Parkplätze vorhanden! Fußweg Bichelweg - Igelsbach.

■ Nesselwang 16.15 Uhr Erlebnis-Ausflug zur Allgäuer Gebirgskellerei in Wertach, einer kleinen Spezialkellerei, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Besichtigung und Verkostung kostenlos. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Information.

DIENSTAG, 07.01.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr

■ Oy-Mittelberg 14.00 - ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag im Monat im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns auf Sie: Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel. Tel. 08361/1254.

FREITAG, 10.01.2020

Spuren und Fährten lesen im Schnee. Unter fachkundiger Führung erkennen Sie die Unterschiede zwischen den Spuren von Fuchs, Marder, Dachs, Biber, Hund oder Rehwild, Bock, Geiß oder Kitz. Anmeldung bis 10.00 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Information. Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden.

MITTWOCH, 08.01.2020 ■ Nesselwang 15.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang JUNIOR: „Michel in der Suppenschüssel“, Figurentheater nach Astrid Lindgren, ab 4 Jahren. Im Haus Zauberberg in Pfronten-Rehbichel.

■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg mit herrlichem Rundblick. Anschließend gemütliche Rast im Burghotel Bären. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. In der nur vom Mondlicht beleuchteten Landschaft ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Info.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 21

Ausgezeichnet mit dem bayrischen Staatsehrenpreis 2014 + 2017 für einzigartige, langjährige Qualität auf höchstem Niveau.

lich Willkommen Æ im beim zum gemütlichen Frühstück, Kaffee und Kuchen.

BÄCKEREI · KONDITOREI · CAFE Knoll Beck • Roland Knoll KG • Marktstr. 28 • 87497 Wertach Tel. 08365 261 • Fax 08365 706765 • www. knoll-beck.de Dienstag – Freitag durchgehend 6.00-17.00 Uhr, Samstag 6.00-12.00 Uhr, Sonn- & Feiertags 7.00 bis 10.00 Uhr

SAMSTAG, 11.01.2020

DIENSTAG, 14.01.2020

■ Wertach 20.00 Uhr Faschings Eröffnungsball. Livemusik mit „Wildbock", Prinzenpaar, Garde, Trommlern u.v.m.! Gasthof Engel, Marktstr. 7.

■ Jungholz 20.00 Uhr

SONNTAG, 12.01.2020 ■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“ Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird gebeten: Tel. +43/5676/8212. ■ Nesselwang 10.00 Uhr Talentiade am Trendsportzentrum. Mit dieser Veranstaltungsreihe sollen Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren angesprochen werden, die noch nicht bei Vereins-Wettkämpfen am Start sind. ■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

Ballonglühen auf dem Liftparkplatz in Jungholz, mit der Boom Box von RSA. Weitere Informationen zum 25. Internationalen Ballonfestival (11.-25.01.) im Tannheimer Tal unter +43/5675/6220-0. Nur bei geeigneter trockener Witterung. Terminänderung vorbehalten.

■ Nesselwang 11.00 Uhr Wanderung zur Hammerschmiede Handwerk erleben. Nach einer gemütlichen Wanderung zur historischen Hammerschmiede in Vils werden Sie bei einer Führung in die Geheimnisse der mittelalterlichen Eisengewinnung eingeweiht. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 20 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


22

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Laden-Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 9 - 17 Uhr | Mi, Fr 9 - 18 Uhr | Sa 9 - 14 Uhr

Brenn Führunereige mit n Verkos tung Über 50 hausgemachte Obstbrände, Liköre, Whisky und Gin

Liebevolle Geschenk-Ideen und Souvenirs Besuchen Sie unseren heimeligen Verkaufsladen!

Allgäu-Brennerei | Gewerbepark 1 | 87477 Sulzberg | www.allgaeu-brennerei.de

DONNERSTAG, 16.01.2020 ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchTischwäsche nach Maß Tischdecken, Läufer, Kissen… pflegeleichte Leinenstoffe Spitzen, Borten, Bänder…

tet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

FREITAG, 17.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren“ Wanderung laufen Sie über die im Sommer saftigen Wiesen, die jetzt ihr glitzerweißes Winterkleid tragen. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm,

Wolle und Handarbeiten Regia-Fachgeschäft Handarbeitsstoffe und Stickzubehör

Kurzwaren und Nähbedarf Reinigungs- und Wäsche-Service

Leinenstube · Wilhelm Schall · Nesselwang · Tel. 0 83 61-32 79 Ihr Fachgeschäft für natürliche Heimtextilien und Handarbeiten A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 23

ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr 1. Faschingsball der Mittelberger Vereine mit den „Allgäuer Bergvagabunden" im Bürgerhaus Mittelberg.

SAMSTAG, 18.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Jugendskitag - Riesentorlauf der Nesselwanger Schülerinnen und Schüler am Kronenhang der Alpspitzbahn. Bereits um 8.00 Uhr ziehen die Schüler, angeführt von der Harmoniemusik Nesselwang von der Schule zur Alpspitzbahn. ■ Nesselwang 13.00 Uhr Rückholzer Torlauf. Riesentorlauf an der Alpspitzbahn. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Fendt-Cup. Riesentorlauf bei Flutlicht an der Alpspitzbahn. ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr Kartenvorverkauf der Narrensitzungen im Kurhaus Oy.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Jahreskonzert der Musikkapelle Petersthal. Hinweis zum Datenschutz: An dieser Veranstaltung wird Fotografiert. Durch Ihre Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden dass auch Sie auf einem Foto abgebildet werden. Eintritt frei. Petersthal, Vereinshaus. ■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3. ■ Wertach 20.00 Uhr Fasching. Bikiniball mit DJ Jago und Marcus, Garde, Prinzenpaar, Trommlergruppe uvm.! Gasthof Engel, Marktstr. 7.

SONNTAG, 19.01.2020 ■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

KÖNIGLICHE KRISTALL THERME SCHWANGAU

Einzigartig in Deutschlan d Königlich sc hweben in 24% reiner

Wohlfühlen, entspannen und gesund schweben vor traumhafter Kulisse.

Natursole.

Genießen Sie ein märchenhaftes Thermenerlebnis in der Königlichen Kristall Therme Schwangau. Jetzt im Onlineshop Tickets kaufen! shop.kristalltherme-schwangau.de Öffnungszeiten: So. – Do. 09.00 – 22.00 Uhr Fr. + Sa. 09.00 – 23.00 Uhr Ganzjährig geöffnet auch an allen Feiertagen (außer 24.12.) Dienstag und Freitag ab 19.00 Uhr textilfreies Baden www.kristalltherme-schwangau.de Königliche Kristall Therme Schwangau Am Ehberg 16 · Tel. 08362 926940 · 87645 Schwangau @kristall_therme_schwangau

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


24

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Der große Skispaß für die ganze Familie!

• Ideales Skigebiet (1055 - 1350 m) • Familienfreundliche Abfahrten • Beschneite und bestens präparierte Pisten • Kinder-FunPark • Kostenlose Parkplätze • Ski- und Snowboardschulen • Ski- und Snowboardverleih • Einkehrmöglichkeiten am Lift • Optimale Bedingungen für Rennen aller Art

Parkplatz: Obergschwend 3 (noch 100 m weiter) · 87541 Unterjoch Tel. 0 83 24 - 71 81 · www.spieserlifte.de

DIENSTAG, 21.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf der leichten Hügelwanderung zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,3 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der TouristInfo.

DONNERSTAG, 23.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 - 12.30 Uhr

Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Super G der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an

der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift).

■ Nesselwang ab 12.30 Uhr Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Kombi-Slalom der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift). ■ Nesselwang 15.00 - 23.00 Uhr Snowfestival 2020. Snow-Volleyballturnier der Deutschen Gehörlosen Sportjugend am Explorer Hotel Neuschwanstein. ■ Nesselwang 16.45 Uhr Führung durch die Allgäu-Brennerei. Bei der Führung durch die Brennerei und die Produktionshalle erleben Sie, wie aus den erlesenen Früchten köstliche Brände entstehen und überzeugen sich von der Spitzenqualität der Produkte. Hin-/ Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, Führung/Verkostung 4,50 EUR pro Person. A bei der Tourist-Info. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr VORTRAG: Alpine Runde: Der Manaslu - Der achthöchste Berg der Welt. Der Manaslu ist mit 8163 m der achthöchste Berg der Erde und ein begehrtes Ziel für

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 25

zahlreiche Alpinisten. Von diesen Reisen hat Stefan Heiligensetzer eindrückliche Bilder und Geschichten mitgebracht, die er an diesem Abend in einem professionell gestalteten Multimediavortrag mit uns teilt. Kurhaus Oy.

■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Winterzauber erleben. Gemeinsam wandern Sie zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof. Hier gibt es Glühwein zum Aufwärmen und hauseigenen Kuchen. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Information. ■ Nesselwang ab 18.00 Uhr Snowfestival 2020. Snowboard-Riesenslalom-Meisterschaften der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang.

FREITAG, 24.01.2020 ■ Nesselwang ab 10.00 Uhr Snowfestival 2020. Deutsche Meisterschaft im Langlauf (Massenstart) der Deutschen Gehörlosen Sportjugend im Trendsportzentrum Allgäu. ■ Nesselwang 10.00 - 12.00 Uhr Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Slalom (1. Lauf) der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift).

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Landjugendball. Motto: „Musiklegenden". Kein Einlass unter 16 Jahren. Erziehungsbeauftragung ab 21 Jahren wird akzeptiert. Eintritt 6,00 EUR. Vereins‑ und Gästehaus Petersthal.

SAMSTAG, 25.01.2020 ■ Nesselwang ab 10.00 Uhr Snowfestival 2020. Deutsche Meisterschaft im Biathlon der Deutschen Gehörlosen Sportjugend im Trendsportzentrum Allgäu.

■ Nesselwang 11.00 - 23.00 Uhr Snowfestival 2020. Snow-Volleyballturnier der Deutschen Gehörlosen Sportjugend am Explorer Hotel Neuschwanstein. 

■ Nesselwang 10.00 - 12.00 Uhr Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Riesenslalom (1. Lauf) der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift).

■ Nesselwang ab 12.00 Uhr Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Slalom (2. Lauf) der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift).

■ Nesselwang ab 12.00 Uhr Snowfestival 2020. Europacup und Deutsche Meisterschaft im Riesenslalom (2. Lauf) der Deutschen Gehörlosen Sportjugend an der Alpspitzbahn Nesselwang (Kronenlift).

GASTGEBER AUS LEIDENSCHAFT Wir freuen uns, Sie bei uns als Gäste begrüßen zu dürfen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Allgäu bei uns im Gasthaus oder auf unserer Sonnenterrasse.

Tel +49 (0) 8366 · 260 20 02 · roessle-oy-mittelberg.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


26

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

TAXI in Wertach Handy 0160 / 92530701 · Tel. 08365/ 301 Fahrten für 1 – 8 Personen.

SONNTAG, 26.01.2020 ■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“ Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird unter Tel. +43/5676/8212 gebeten.

DIENSTAG, 28.01.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr Eiszeitwanderung - Spuren der kalten Vorzeit erleben. Bei der aussichtsreichen Wanderung um Attlesee und Kögelweiher ist gut zu sehen, welche Spuren die letzte Eiszeit im Landschaftsbild hinterlassen hat und Sie erfahren, welche Einflüsse

für die Entstehung von Eis- und Warmzeiten verantwortlich sein können. 8 km, 50 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 30.01.2020 ■ Nesselwang 16.15 Uhr Erlebnis-Ausflug zur Allgäuer Gebirgskellerei in Wertach, einer kleinen Spezialkellerei, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Besichtigung und Verkostung kostenlos. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Information. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine

Kurhaus Oy-Mittelberg

• Pizzeria-Restaurant „II Panorama“ Inhaber Francesco Diasparra – Täglich von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr und 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr – Mittwoch Ruhetag. Telefon 0 83 66/5 58

• Saal mit Bewirtung

– Theateraufführungen, Vorträge und Konzerte – Seminare, Hochzeiten, Familien- und Vereinsfeiern.

• Lesesaal und Bücherei • Tourismusbüro – Information und Verkauf von: – Winterkarten – Schneeschuhwandern – Badekarten für das ABC-Bad

Im Kurhaus Oy · Tel.: 08366 / 207 · E-Mail: tourist@oy-mittelberg.de Mo-Fr. 8.30-12.00 u. 13.30-17.00 · Sa. (während der Saison) 8.30-12.00 A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 27

Mittwoch - Freitag 8.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 7.30 - 12.30 Uhr

87466 Oy-Mittelberg . Hauptstraße 7c www.kaese-oy.de . Kontakt: 0177/5474124

Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

FREITAG, 31.01.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren“ Wanderung laufen Sie über die im Sommer saftigen Wiesen, die jetzt ihr glitzerweißes Winterkleid tragen. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 St. Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

SAMSTAG, 01.02.2020 ■ Oy-Mittelberg 18.00 Uhr 1. Narrensitzung des Faschingsverein Oy. Büttenreden, Sketche, Tanz und Showeinlagen. Eintritt. 11,00 EUR. Kurhaus Oy.

200 Jahre alten Handwerkssölde wird in museal gestalteten Themenbereichen viel Interessantes aus der Lebens- und Arbeitsweise seit 1807 gezeigt. Zudem zeichnet die Ausstellung „Nesselwang im Spiegel der Zeit“ attraktiv die Ortsgeschichte seit dem Bau der Römerstraße nach. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Das Heimathaus ist auch mittwochs von 16 - 18 Uhr geöffnet.

■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei. ■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

DIENSTAG, 04.02.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr

■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3. ■ Wertach 20.00 Uhr Fasching: Feuerwehrball. Livemusik, Prinzengarde, Trommlergruppe uvm.! Gasthof Engel, Marktstr. 7.

SONNTAG, 02.02.2020 ■ Nesselwang 14.00 - 17.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser“. In der über

Spuren und Fährten lesen im Schnee. Unter fachkundiger Führung erkennen Sie die Unterschiede zwischen den Spuren von Fuchs, Marder, Dachs, Biber, Hund oder Rehwild, Bock, Geiß oder Kitz. Anmeldung bis 10.00 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Information. Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

DONNERSTAG, 06.02.2020

■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr 3. Narrensitzung des Faschingsverein Oy. Büttenreden, Sketche, Tanz und Showeinlagen. Eintritt. 11,00 EUR. Kurhaus Oy.

28

■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

FREITAG, 07.02.2020 ■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Winterzauber erleben. Gemeinsam wandern Sie zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof. Hier gibt es Glühwein zum Aufwärmen und hauseigenen Kuchen. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Information. ■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr 2. Narrensitzung des Faschingsvereins Oy. Büttenreden, Sketche, Tanz und Showeinlagen. Eintritt. 11,00 EUR. Kurhaus Oy. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Faschingsball der Vereine im Vereins‑ und Gästehaus Petersthal.

SAMSTAG, 08.02.2020 ■ Jungholz 19.00 Uhr Mondscheinrennen in Jungholz. Leichter Riesentorlauf unter Flutlicht in einer 2er-Mannschaftswertung am Adlerhang in Jungholz (kein Liftbetrieb). Infos und Anmeldungen unter Tel. + Fax +43/5676/ 8232 oder www.sc-jungholz.com.

SONNTAG, 09.02.2020 ■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“ Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird unter Tel. +43/5676/8212 gebeten. ■ Oy-Mittelberg 14.00 Uhr Kinderfasching und Kindernarrensitzung des Faschingsverein Oy. Spiele, Sketche und buntes Faschingstreiben Eintritt frei. Kurhaus Oy. ■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

MONTAG, 10.02.2020 ■ Nesselwang 18.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. In der nur vom Mondlicht beleuchteten Landschaft ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Info.

DIENSTAG, 11.02.2020 ■ Nesselwang 11.00 Uhr Wanderung zur Hammerschmiede -

Berggasthof Ellegg-Höhe

Mi

ttw

oc h R u h e t a g

Oberellegg 10 87497 Wertach

Gemütliche Gasträume Große Sonnenterrasse Zimmer mit Dusche/WC Kinderspielplatz Allgäuer + Schwäbische Küche Wildspezialitäten Hausgemachte Kuchen Eis und Brotzeiten

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Schäfer

Telefon 0 83 65/2 28 · Fax 12 45 · E-Mail:schaefer@ellegg.de · http//www.ellegg.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Faszination Skifliegen Bei jeder Witterung

Öffnungszeiten täglich

09:30 bis 17:30 Uhr (April bis Oktober) 09:30 bis 16:30 Uhr (November bis März) *11.11. - 20.12.2019 und 23.03. - 03.04.2020 Revision

g run g üh e F sta ch nner li t fen Do r Öf den 4 Uh 1 je

Skiflugschanze Oberstdorf Zimmeroy 1 | D - 87561 Oberstdorf Tel. +49 (0) 8322 / 700 - 5201 info@skiflugschanze-oberstdorf.de www.skiflugschanze-oberstdorf.de

Handwerk erleben. Nach einer gemütlichen Wanderung zur historischen Hammerschmiede in Vils werden Sie bei einer Führung in die Geheimnisse der mittelalterlichen Eisengewinnung eingeweiht. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 20 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

MITTWOCH, 12.02.2020 ■ Nesselwang 20.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang. „Ich will Spaß“ - die Neue-DeutscheWelle-Show. Uraufführung! Präsentiert von Espen Nowacki‘s Wacky Productions, im Pfarrheim in Pfronten-Ried. „Ich will Spaß“ ist nicht nur eine Show mit den besten und bekanntesten Songs der Neuen Deutschen Welle, sondern verbindet die unvergleichlichen Ohrwürmer in einer ebenso mitreißenden wie unterhaltsamen Story. Mit Musik aus einer Zeit, als Lebensfreude, Glück und Spaß die neuen Lebensziele wurden.

DONNERSTAG, 13.02.2020 ■ Nesselwang 16.45 Uhr Führung durch die Allgäu-Brennerei. Bei der Führung durch die Brennerei und die Produktionshalle erleben Sie, wie aus den erlesenen Früchten köstliche Brände entstehen und überzeugen sich von der Spitzenqualität der Produkte. Hin-/ Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, Führung/Verkostung 4,50 EUR pro Person. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier

Heini-Klopfer-Skiflugschanze

Veranstaltungen 29

unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

■ Oy-Mittelberg 14.00 - ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag im Monat im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns auf Sie: Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel. Tel. 08361/1254.

FREITAG, 14.02.2020 ■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg mit herrlichem Rundblick. Anschließend gemütliche Rast im Burghotel Bären. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Nesselwang 15.00 Uhr DJK-Langlauf. Skilanglauf-Wettbewerb am Trendsportzentrum. ■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr 2. Faschingsball der Mittelberger Vereine. Es spielen die „AllgäuKrainer". Bürgerhaus Mittelberg.

SAMSTAG, 15.02.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr DJK-Langlauf. Skilanglauf-Wettbewerb am Trendsportzentrum.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


30

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Mo-Fr 9.00 - 13.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

HAUPTSTRASSE 5 87484 NESSELWANG Tel. 0 83 61 - 92 34 56 www.buecherstubenesselwang.de

SAMSTAG, 15.02.2020

DONNERSTAG, 20.02.2020

■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

■ Jungholz Gumpiger Donnerstag. Den ganzen Tag buntes Faschingstreiben bei der Schrofen Hütte in Jungholz.

■ Wertach 20.00 Uhr Fasching: Veteranenball mit Livemusik, Trommlern, Prinzengarde und viele Einlagen. Gasthof Engel, Marktstr. 7.

SONNTAG, 16.02.2020 ■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

DIENSTAG, 18.02.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf der leichten Hügelwanderung zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,3 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der TouristInfo.

■ Jungholz 15.15 Uhr Er- und Sie-Lauf das Maskierten-Skirennen am Bischlaghang in Jungholz. ■ Nesselwang 16.15 Uhr Erlebnis-Ausflug zur Allgäuer Gebirgskellerei in Wertach, einer kleinen Spezialkellerei, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Besichtigung und Verkostung kostenlos. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Information. ■ Nesselwang 20.00 Uhr Traditioneller Blumenball der Blumenfreunde Nesselwang im Bärensaal. ■ Wertach ab 10.00 Uhr Fasching: Weißwurst‑Frühstück und Kaffee‑Kränzle am „gumpigen Donnerstag". Juhu, juhei, mir ladet uib ei und hoffet, dir sind dabei! Mir freuet eis auf uibren B'such! Knoll Beck, Tel. 08365/261. ■ Wertach 14.00 Uhr Kinderfasching im Gasthof Engel, Marktstr. 7.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 31

FREITAG, 21.02.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren“ Wanderung laufen Sie über die im Sommer saftigen Wiesen, die jetzt ihr glitzerweißes Winterkleid tragen. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info. ■ Wertach 20.00 Uhr Faschings Hausball „Beim Olivenbauer" traditionell am „rußigen Freitag". Marktstr. 46.

SAMSTAG, 22.02.2020

tänze und Showtanz. Eintritt. 8,00 EUR. Kurhaus Oy.

SONNTAG, 23.02.2020 ■ Wertach 14.00 Uhr Faschingsumzug mit Faschingstreiben ab Gasthof Engel über Marktstraße und Rathausstraße. Anschließend Faschingstreiben „noch'm Umzug" im Ort und in der Halle im Wannenblick 1. ■ Wertach 14.00 Uhr Faschings Kaffeekränzle in gemütlicher Atmosphäre. Familie Schäfer lädt ganz herzlich dazu ein. Berggasthof ElleggHöhe, Oberellegg 10.

MONTAG, 24.02.2020

■ Jungholz 19.00 Uhr Schneeparty des SC Jungholz am Musikpavillon.

■ Nesselwang 20.00 Uhr Traditioneller Obermärktlerball in der Alpspitzhalle, mit vielen originalen Stars aus dem Oberen Markt, Kartenvorverkauf beim Café Mokka, An der Riese 1.

■ Oy-Mittelberg 20.00 Uhr Remi Demi Ball des Faschingsverein Oy. Bunter Maskenball, Tanzmusik, Garde-

■ Nesselwang 20.00 Uhr Traditioneller Windgässlerball im Bärensaal, Kartenvorverkauf im Gasthof Bären.

Was ist los in Jungholz und im Tannheimer Tal... die aktuellen Termine finden Sie unter

www.tannheimertal.com

Bild: Achim Meurer

· www.tannheimertal.com

· 1. Tiroler Alpenkräuterdorf

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


32

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Der gemütliche Gasthof mit Biergarten

Gasthof Hotel Rose in Mittelberg Freitagabend Grillabend bzw. Schmankerlbuffet

MONTAG, 24.02.2020 ■ Oy-Mittelberg 14.00 Uhr Kinderfaschingsumzug. Kleiner Umzug zum Bürgerhaus. Start am Feuerwehrhaus Mittelberg. ■ Wertach 13.30 Uhr Faschings Weiberkränzle im Gasthof Engel, Marktstr. 7.

DIENSTAG, 25.02.2020 ■ Wertach 14.00 Uhr Faschingsumzug mit Faschingstreiben ab Gasthof Engel über Marktstraße und Rathausstraße. Anschließend Faschingstreiben „noch'm Umzug" im Ort und in der Halle im Wannenblick 1.

■ Wertach 14.00 Uhr Faschings Kaffeekränzle in gemütlicher Atmosphäre. Familie Schäfer lädt ganz herzlich dazu ein. Berggasthof ElleggHöhe, Oberellegg 10. ■ Wertach 20.00 Uhr Faschings Kehraus im Engel mit Musik, Trommlern u.v.m.! Gasthof Engel, Marktstr. 7.

DONNERSTAG, 27.02.2020 ■ Jungholz 20.00 Uhr Winterstandkonzert der Musikkapelle Jungholz mit Lagerfeuer und kleiner Bewirtung beim Musikpavillon. Nur bei trockener Witterung. ■ Nesselwang 15.00 Uhr Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. An-

Fam. Endres Dorfbrunnenstr.10 · Tel. 0 83 66/9 82 00 87466 Oy-Mittelberg · Fax 98 20 10 Montag – Ruhetag (außer Feiertags)

schließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information. ■ Wertach 15.00 Uhr Sennerei Wertach: Besichtigung OHNE ANMELDUNG. „Wie wird ein echter Wertacher Bergkäse hergestellt?“ und „Wie kommen eigentlich die Löcher in den Käse?“ Fragen, die während der Führung beantwortet werden mit Kostprobe von Wertacher Sennerei Bergkäse. Unkostenbeitrag: mit Gästekarte z. B. „Allgäu‑Walser‑Card" 3,‑‑ EUR, ohne 5,‑‑ EUR, Kinder frei bis 16 Jahre. Sennerei Wertach, Weißlackerplatz 1.

FREITAG, 28.02.2020 ■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Winterzauber erleben. Gemeinsam wandern Sie zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof. Hier gibt es Glühwein zum Aufwärmen und hauseigenen Kuchen. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Information. ■ Nesselwang 17.00 Uhr Zaubershow mit Magic Martin im Spielhaus im Feriendorf Reichenbach. Hier wird nicht nur zugeschaut, sondern vielmehr auch mitgemacht. Lachen, Staunen und Fröhlichkeit sind garantiert bei diesem altersgerecht präsentierten Zauberprogramm. Eintritt frei.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 33

SAMSTAG, 29.02.2020

SONNTAG, 01.03.2020

■ Jungholz 20.00 Uhr Funken-Feuer beim Feuerwehrhaus in Jungholz. Mit Glühwein und Funkenküchle wird bei diesem alten Brauch beim Verbrennen der „Hexe" zugesehen.

■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“ Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird unter Tel. +43/5676/8212 gebeten.

■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3. ■ Wertach ca. 19.00 Uhr Funkenfeuer. Ursprünglich ein heidnischer Kult zur Vertreibung des unliebsamen, strengen und eiskalten Winters und bis heute als traditionelles Brauchtum erhalten. „Stocka Tanne“ am „Grünen Pfad" und in Hinterreute!

■ Nesselwang 14.00 - 17.00 Uhr Heimathaus „Beim Glaser“. In der über 200 Jahre alten Handwerkssölde wird in museal gestalteten Themenbereichen viel Interessantes aus der Lebens- und Arbeitsweise seit 1807 gezeigt. Zudem zeichnet die Ausstellung „Nesselwang im Spiegel der Zeit“ attraktiv die Ortsgeschichte seit dem Bau der Römerstraße nach. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Das Heimathaus ist auch mittwochs von 16 - 18 Uhr geöffnet. ■ Nesselwang 15.00 - 17.00 Uhr Ausstellung „Skigeschichte Nesselwang“ im Torgebäude zur Besichtigung geöffnet, Eintritt frei.

einfach besser einkaufen

…für Sie in der Region verwurzelt! V-Markt Nesselwang Hertinger Weg 2 Lebensmittel Metzgerei Bäckerei + Tankstelle Öffnungszeiten: Mo - Fr.: 8.00 - 20.00 Uhr Sa.: 7.30 - 20.00 Uhr

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen Veranstaltungen

32 34

SONNTAG, 01.03.2020 ■ Nesselwang 18.00 Uhr Traditionelles Funkenfeuer am Zinkenbichl (Maria-Trost-Allee), veranstaltet von den Oldiefreunden Nesselwang. Der Funken wird traditionell am Sonntag nach Aschermittwoch kurz nach Sonnenuntergang angezündet um den meist strengen und kalten Winter zu vertreiben. Die auf dem Holzhaufen thronende Hexe ist ein Symbol dafür, dass dieser Wunsch auch in Erfüllung geht. Sie sollte am besten abbrennen bevor der Funken zusammenbricht. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. ■ Oy-Mittelberg Funkenfeuer. Am Abend des Sonntages nach Fasnacht wird auf dem „Funken" eine Strohhexe verbrannt. Schön erleuchten die Feuer die Winterlandschaft. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Oy beim Penny‑Markt 18.30 Uhr Maria‑Rain 19.00 Uhr Schwarzenberg 19.00 Uhr Haslach 19.15 Uhr Mittelberg Auf der Gerhalde 19.30 Uhr

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Bitte beachten Sie unsere Veranstaltungen auf wiederkehrenden den Seiten 6 - 11 Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Petersthal Faistenoy Oberzollhaus

19.30 Uhr 19.30 Uhr 19.30 Uhr

■ Wertach ca. 19.00 Uhr Funkenfeuer. Ursprünglich ein heidnischer Kult zur Vertreibung des unliebsamen, strengen und eiskalten Winters und bis heute als traditionelles Brauchtum erhalten. Oberellegg und Vorderreute. ■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A -

Alpin Carving Langlauf Skating Schlitten Schneeschuhe

SkiveRleih | SkiseRvice | Depot ich, du, er, wir, ihr, Ski laufen! Mayr sport & lifestyle Grüntenseestr. 11 87497 Wertach

Mayr sport Direkt am Liftparkplatz in Jungholz

Tel. 08365.705805

Tel. 0043 (0) 5676.8144

öffnungszeiten:

öffnungszeiten:

Sa.

Sa-So:

Mo-Fr:

08:30 - 12:30 uhr 14:30 - 18:00 uhr 08:30 - 12:30 uhr

Mo-Fr:

Ski • Wandern • Laufen • Fitness • Freizeit

08:45 - 12:30 uhr 13:30 - 16:30 uhr 08:30 - 16:30 uhr

www.sporthaus-mayr.de

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 35

Glasfüchsin

Geschenkar�kel ● Türschilder ● Kreuze Gartenstecker ● Schmuck ● Glasbilder Glasschalen ● Glasmobile ● & mehr www.glasfuechsin.de

Öffnungszeiten:

Di, Mi, Fr 14.00 - 18.00 Uhr Sa 9.00 - 14.00 Uhr

bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

pro Person. A bei der Tourist-Info.

■ Wertach 19.00 Uhr Lachyoga ‑ lach dich glücklich und fit. Das etwas andere Fitnessprogramm! A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

FREITAG, 06.03.2020

DIENSTAG, 03.03.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr Spuren und Fährten lesen im Schnee. Unter fachkundiger Führung erkennen Sie die Unterschiede zwischen den Spuren von Fuchs, Marder, Dachs, Biber, Hund oder Rehwild, Bock, Geiß oder Kitz. Anmeldung bis 10.00 Uhr des Veranstaltungstages bei der Tourist-Information. Dauer. ca. 1 bis 1,5 Stunden.

MITTWOCH, 04.03.2020 ■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

DONNERSTAG, 05.03.2020 ■ Nesselwang 16.45 Uhr Führung durch die Allgäu-Brennerei. Bei der Führung durch die Brennerei und die Produktionshalle erleben Sie, wie aus den erlesenen Früchten köstliche Brände entstehen und überzeugen sich von der Spitzenqualität der Produkte. Hin-/ Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, Führung/Verkostung 4,50 EUR

■ Nesselwang 11.00 Uhr Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg mit herrlichem Rundblick. Anschließend gemütliche Rast im Burghotel Bären. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

SAMSTAG, 07.03.2020 ■ Oy-Mittelberg 12.00 Uhr 33. Ostereier Markt. Rund 40 Aussteller bieten wieder eine unglaubliche Vielfalt an Eier‑Gestaltung, ob geritzt, bemalt, gebohrt, mit Wachs verziert, aufgeschnitten, mit Federn beklebt oder in 3D‑Optik, der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Info Tel. 0170/6641713. Kurhaus Oy.

SONNTAG, 08.03.2020 ■ Oy-Mittelberg 10.00 Uhr 33. Ostereier Markt. Rund 40 Aussteller bieten wieder eine unglaubliche Vielfalt an Eier‑Gestaltung, ob geritzt, bemalt, gebohrt, mit Wachs verziert, aufgeschnitten, mit Federn beklebt oder in 3D‑Optik, der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Info Tel. 0170/6641713. Kurhaus Oy.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


36

Veranstaltungen

MONTAG, 09.03.2020 ■ Nesselwang 18.00 Uhr Vollmondwanderung - Urkraft erleben. In der nur vom Mondlicht beleuchteten Landschaft ist die magische Kraft des Vollmondes besonders spürbar. Das sanfte Licht leuchtet uns den Weg zu den schönsten Aussichtsplätzen rund um Nesselwang. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Info.

DIENSTAG, 10.03.2020 ■ Nesselwang 10.00 Uhr Seenwanderung - Mystische Landschaften erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie auf der leichten Hügelwanderung zum mystischen Alatsee und weiter durch das Faulenbacher Tal nach Füssen. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,3 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

MITTWOCH, 11.03.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr Eiszeitwanderung - Spuren der kalten Vorzeit erleben. Bei der aussichtsreichen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

Wanderung um Attlesee und Kögelweiher ist gut zu sehen, welche Spuren die letzte Eiszeit im Landschaftsbild hinterlassen hat und Sie erfahren, welche Einflüsse für die Entstehung von Eis- und Warmzeiten verantwortlich sein können. 8 km, 50 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 12.03.2020 ■ Nesselwang 16.15 Uhr Erlebnis-Ausflug zur Allgäuer Gebirgskellerei in Wertach, einer kleinen Spezialkellerei, die sich mit der Herstellung von Blütenwein, Beerenwein und mit Spezialgärungen beschäftigt. Besichtigung und Verkostung kostenlos. Hin- und Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, A bei der Tourist-Information. ■ Oy-Mittelberg 14.00 - ca. 17.00 Uhr „Senioren Hoigarten". Herzliche Einladung an Senioren jeden Alters, mit oder ohne körperliche Einschränkungen! Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag im Monat im Naturhotel Am Sonnenhang in Oy. Es gibt Gelegenheit zum Kaffeetrinken, Ratschen, Singen, Spielen, kurz: Zum „Hoigarte" Wir freuen uns auf Sie. Seniorenbeauftragte des Gemeinderates Frau Irmgard Wenzel. Tel. 08361/1254.

www.buron-skilifte.de

Einfach günstig! Besuchen Sie das Skigebiet für die ganze Familie am Grüntensee bei Wertach!

Dienstagg 10 € de-n TFea rien)

· Übungslifte (nicht in · Tiefschneefahren · top präparierte, breite Pisten · Kinderland mit Riesenrutsche · Parkplätze direkt am Lift

87497 Wertach, Grüntenseestr. 44 Winterhotline (08365) 703 536 oder 373 Verbund-Saisonkarten-Inhaber (Allgäu-Superschnee, Allgäu-Gletscher-Card und Vitales Land) fahren auch in dieser Saison bei uns am Lift kostenlos !

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


Veranstaltungen 37

FREITAG, 13.03.2020

SAMSTAG, 14.03.2020

■ Nesselwang 10.00 Uhr Käsewanderung - Gaumenfreuden erleben. Bei dieser „leckeren“ Wanderung laufen Sie über die im Sommer saftigen Wiesen, die jetzt ihr glitzerweißes Winterkleid tragen. In der Hofkäserei Lipp in Rückholz erhalten Sie Informationen zur Käseherstellung und eine zünftige Brotzeit. Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,7 km, 100 hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

■ Nesselwang 19.00 Uhr Bockbier-Anstich mit Fastenpredigt, Moderation und Live-Musik. Im BrauereiGasthof Hotel Post.

■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE ANMELDUNG! G. Tourist‑Info, Rathausstr. 3.

www.prillwitz.eu

■ Nesselwang 20.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang. „Mein Freund Harvey“, Komödie von Mary Chase, präsentiert vom Landestheater Dinkelsbühl, im Pfarrheim in Pfronten-Ried. Wer kennt nicht die berühmte Verfilmung mit James Steward? Nun kommt die großartige Boulevardkomödie zurück auf die Theaterbühne!

■ Oy-Mittelberg 19.30 Uhr Jugendkapellenkonzert. Gemeinschaftskonzert mit der Jugendkapelle Buchenberg und der Gemeindejugendkapelle Oy‑Mittelberg. Vereins‑ und Gästehaus Petersthal.

Dießener Straße 6 . 86956 Schongau . Tel. 0 88 61/75 27 www.schongauer-maerchenwald.de A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


38

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

SONNTAG, 15.03.2020

MITTWOCH, 18.03.2020

■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“. Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird unter Tel. +43/5676/8212 gebeten.

■ Nesselwang 18.00 Uhr Nachtwanderung - Sternenpracht erleben. Was gibt es Magischeres als eine Winter-Landschaft in der Nacht. Je weniger der Mond die Schneedecke erleuchtet, umso deutlicher kommt der schier unendlich wirkende Sternenhimmel zum Vorschein. Auf Wunsch mit Laternen oder Fackeln und Abschluss in einer urigen Gaststube. A bei der Tourist-Information.

■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören ‑ jeder ist herzlich eingeladen. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

DIENSTAG, 17.03.2020 ■ Nesselwang 11.00 Uhr Wanderung zur Hammerschmiede Handwerk erleben. Nach einer gemütlichen Wanderung zur historischen Hammerschmiede in Vils werden Sie bei einer Führung in die Geheimnisse der mittelalterlichen Eisengewinnung eingeweiht. ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 6,4 km, 20 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 19.03.2020 ■ Nesselwang 15.00 Uhr

Besuch beim Alphornbauer - Urtöne erleben. Ein Allgäuer Alphornbauer

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


WINTERERLEBNIS

Veranstaltungen

39

Info-Hotline: +49 (0) 8322 4887 www.breitachklamm.com

zeigt Ihnen, wie er Alphörner nach heutigem Standard herstellt und was wichtig ist, damit ein Alphorn richtig gut klingt. Anschließend dürfen Sie selbst probieren, dem Alphorn Töne zu entlocken. Hin- und Rückfahrt mit dem Nesselwanger Wanderbus. A bei der Tourist-Info. Gebühr abhängig vom Urlaubsort.

FREITAG, 20.03.2020 ■ Nesselwang 13.00 Uhr Hüttenwanderung - Winterzauber erleben. Gemeinsam wandern Sie zur 700 Jahre alten Alpe Kögelhof. Hier gibt es Glühwein zum Aufwärmen und hauseigenen Kuchen. Rückfahrt mit dem Wanderbus mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 5,8 km, 100 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Information.

SONNTAG, 22.03.2020 ■ Oy-Mittelberg 14.00 Uhr Flohmarkt rund ums Kind. Über 60 Flohmarktstände mit Kinderbekleidung, Schuhen, Kinderwagen, Musik, Autositzen, Spielsachen, Sportartikeln, Bildern usw.. Kaffee und hausgemachten Kuchen. An-

meldung und Informationen. www.kidflohmarkt.jimdo.com. Kurhaus Oy.

MITTWOCH, 24.03.2020 ■ Nesselwang 14.00 Uhr Eiszeitwanderung - Spuren der kalten Vorzeit erleben. Bei der aussichtsreichen Wanderung um Attlesee und Kögelweiher ist gut zu sehen, welche Spuren die letzte Eiszeit im Landschaftsbild hinterlassen hat und Sie erfahren, welche Einflüsse für die Entstehung von Eis- und Warmzeiten verantwortlich sein können. 8 km, 50 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

DONNERSTAG, 26.03.2020 ■ Nesselwang 16.45 Uhr Führung durch die Allgäu-Brennerei. Bei der Führung durch die Brennerei und die Produktionshalle erleben Sie, wie aus den erlesenen Früchten köstliche Brände entstehen und überzeugen sich von der Spitzenqualität der Produkte. Hin-/ Rückfahrt mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos, Führung/Verkostung 4,50 EUR pro Person. A bei der Tourist-Info.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


40

Veranstaltungen

FREITAG, 27.03.2020 ■ Nesselwang 11.00 Uhr

Burgenwanderung - Mittelalter erleben. Unser Wanderführer begleitet Sie hinauf zu den Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg mit herrlichem Rundblick. Anschließend gemütliche Rast im Burghotel Bären. Wanderbus und ÖPNV mit der Nesselwanger Gästekarte kostenlos. 4,4 km, 250 hm, ca. 2 Stunden Gehzeit. A bei der Tourist-Info.

SAMSTAG, 28.03.2020 ■ Wertach 14.00 bis ca. 17.00 Uhr Geführte Wanderung mit Einkehr rund um Wertach mit Wanderführer Leopold Rechberger. Bei guter Witterung OHNE

Bitte beachten Sie unsere wiederkehrenden Veranstaltungen auf den Seiten 6 - 11

ANMELDUNG! G. Tourist-Info, Rathausstr. 3.

SONNTAG, 29.03.2020 ■ Jungholz 18.30 Uhr „Dirndl Time“ Zitherabend in der Schrofen-Hütte in Jungholz. Handgemachte Naturklänge von der Zither, a´ zünftig´s Gwand, dazu was Guat´s aus Küche und Keller, freier Eintritt. Um Tischreservierung wird unter Tel. +43/5676/8212 gebeten. ■ Wertach 19.00 Uhr Singen und Trommeln. Mitmachen oder zuhören - jeder ist herzlich eingeladen. A bei Naturheilpraxis Marianne Maas, Bichel 21 1/2, Tel. 08365/703555.

DIENSTAG, 31.03.2020 ■ Nesselwang 15.00 Uhr Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang JUNIOR: „Das platte Kaninchen“, Figurentheater nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Bárður Oskarsson, ab 4 Jahren. Im Haus Zauberberg in PfrontenRehbichel.

A = Anmeldung bis Vortag G = mit Gästekarte/Allgäu-Walser-Card „AWC” Eintritt frei oder ermäßigt


! a d r iede

W

Unser Brauwasser aus eigener Quelle wird belebt nach Johann Grander Brauerei Schäffler · Hanspeter Graßl KG · Hauptstr. 17 · 87547 Missen / Allgäu Tel. 08320 920-0 · www.schaeffler-braeu.de · facebook.com/schaefflerbraeu


Vier Highlights zu jeder Jahreszeit Die Naturparkregion Reutte bietet einzigartige und abwechslungsreiche Urlaubs- und Ausflugsziele für Jung und Alt. Lassen Sie sich die „Vier Highlights“ nicht entgehen!

Bad + Sauna genießen www.alpentherme-ehrenberg.at

Bahn + Hütten erleben www.reuttener-seilbahnen.at

Burg + Museum

Brücke

entdecken

erobern

www.ehrenberg.at

Reuttener Seilbahnen Hahnenkamm Höfen

www.highline179.tirol

NEU!

Barrier ef erreich rei bar!


Vier Highlights zu jeder Jahreszeit Die Naturparkregion Reutte / Tirol bietet einzigartige und abwechslungsreiche Urlaubs- und Ausflugsziele für Jung und Alt. Lassen Sie sich die „Vier Highlights” nicht entgehen. Alpentherme Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg

Die Alpentherme Ehrenberg bietet Badespaß für die ganze Familie sowie exklusiven Saunagenuss (ab 16 Jahre) mit 4 unterschiedlichen Saunen, Salzsanarium, Soledampfbad, gemütliche Saunalounge mit Restaurant und ausgedehnten Ruhezonen (Außenpool mit großer Liegewiese). Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie ihren Aufenthalt.

Tauchen Sie ein ins Mittelalter und erleben Sie die spannenden Geschichten rund um die Burgenwelt Ehrenberg. Erwandern Sie das Burgenensemble und wagen Sie den Blick mit Kick auf der Fußgängerhängebrücke highline179. Ein Erlebnismuseum „Dem Ritter auf der Spur” und eine Naturausstellung „Der letzte Wilde” runden Ihren Ausflug perfekt ab.

Reuttener Seilbahnen

highline179 – Ein Blick mit Kick

Gelangen Sie bequem mit den Reuttener Seilbahnen ins Wander- und Skiparadies Hahnenkamm. Das Höhenskigebiet und die Talabfahrt lassen keine Wünsche offen. Ein Panoramarestaurant und zahlreiche Hütten erwarten sie mit verschiedenen Köstlichkeiten. Traumhafte Ausblicke auf den Talkessel der Naturparkregion Reutte und die umliegende Bergwelt sind dabei garantiert!

Erleben Sie das unvergessliche Gefühl zu schweben auf der schönsten Fußgängerhängebrücke der Welt. Die Höhe von 114 m und 360° Grad Panorama machen den Besuch zu einem einmaligen Erlebnis. NEU: Ab Frühjahr 2019 wird ein 210 m langer gläserner Aufzug das barrierefreie Erreichen der Brücke ermöglichen.

Das Buch zum Urlaub Geschichte | Sehenswürdigkeiten Persönlichkeiten | Kirchen Gedichte | Sagen | Brauchtum

Neue te aktualisier Auflage!

108 Seiten, 18,20 €

…für den Urlaub zu Hause! Ideal als Souvenir, Geschenk und Mitbringsel. Erhältlich in der Tourist-Info Wertach, Rathausstr. 3 oder unter www.gerung-druck.de

Gerung Druckerei

beraten · gestalten · drucken

IMPRESSUM

Herausgeber, Anzeigen und Gesamtherstellung: Druckerei Gerung Sudetenstraße 4, 87471 Durach Tel. 0831/67358, Fax 67688, www.gerung-druck.de e-mail: info@gerung-druck.de

Annahme von Veranstaltungen und Änderung der Öffnungszeiten nur durch die jeweiligen Tourist-Informationen. Wir behalten uns Textkürzungen vor. Anzeigenschluss für die April/Mai/Juni Ausgabe 2020 ist der 3. Februar 2020. Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne bei der Gestaltung Ihrer Anzeige!

… hier geht`s zur digitalen Ausgabe des Veranstaltungsprogrammes


r

MEHRFACH AUSGEZEICHNETE SKIGEBIETE

© Werbe Blank

BERGE VOLL SPASS r

1

Rein ins

GEN

VERGNU

BERGBAHNEN BOLSTERLANG & O F T E R S C H WA N G - G U N Z E S R I E D • 34 Pistenkilometer • 29 Abfahrten (von der leichten Familienabfahrt bis zur anspruchsvollen Weltcup-Strecke) • modernste Kabinen- und Sesselbahnen • top Beschneiungsanlagen • Kinderland • Snow-Funpark • Rodelstrecke • Loipen • PanoramaWinterwanderwege • zünftige Einkehrhütten • gratis Pendelbus zwischen den Skigebieten www.go-ofterschwang.de Infotel. 0 83 21 . 67 03 33 www.hoernerbahn.de Infotel. 0 83 26 . 90 93


Gastronomiebetriebe 45

Jungholz Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Cafés

Geöffnet/ warme Küche

Alpe Stubental +49/8321/2605888 Mi+ Do siehe Nr. 42 außer Feiertag www.alpestubental.com Berghotel Tirol +43(0)5676/8161 kein Ruhetag 12.00-14.00 Uhr Giessenschwand 48 18.30-21.00 Uhr Gasthaus Lochbihler +43(0)5676/8103 Mo 11.30-14.00 Uhr Habsbichl 2 17.30-20.00 Uhr Hotel Waldhorn +43(0)5676/8135 kein Ruhetag Restaurant ab Langenschwand 79 14.00 Uhr geöffnet Kamelstüble +43(0)5676/83330 Mo warme Küche bis 20 Uhr Langenschwand 39 Schrofen-Hütte +43(0)5676/8212 kein Ruhetag durchgehend warme Nr. 111 Küche. Täglich Après-Ski in der Turmbar. Bischlag Stadl +43(0)5676/8374 kein Ruhetag Geöffnet wie Liftbetrieb

Nesselwang Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Cafés

Geöffnet/ warme Küche

Alter Reichenbach 08361/92020 Mo Di-Fr 17.00-21.00 Landgasthof, Sa, So, F T 12.00-21.00 Reichenbach 2 in den Ferien kein Ruhetag Ferien: -21.45 Uhr Asia Gourmet 08361/9229561 kein Ruhetag 11.00-14.30 Uhr Von-Lingg-Straße 17 17.00-22.00 Uhr Bären, Brauerei- 08361/3255 Mi durchgehend Gasthof, Hauptstraße 3 in den Ferien kein Ruhetag 11.00-22.00 Uhr Buon Gusto, Espressobar 08361/2023632 Di, So Mo,Mi,Fr 9.00-18.00 Uhr Hauptstraße 14 Do, Sa 9.00-14.00 Uhr Castello, Pizzeria 08361/8040 Di 11.30-14.00 Uhr Bahnhofstraße 5 (außer Samstag) 17.30-22.30 Uhr Eiscafé Civetta 08361/1339 bis Anfang März geschlossen! Mo-Sa 11.00-21.00 Uhr Von-Lingg-Straße 6 So 13.00-21.00 Uhr Classics, Café/Lounge 08361/9258840 Di Mo-Do 15.00-  0.00 Uhr Bahnhofstraße 5 Fr+Sa 15.00-  2.00 Uhr So 15.00-23.00 Uhr Hasen, Gasthof 08361/9252300 Mo ab 17.00 Uhr Von-Lingg-Straße 7 So 10.30-15.00 Uhr Jost 08361/92090 kein Ruhetag Mo-Fr 6.00-18.00 Uhr Bäckerei-Café Sa, So 6.00-17.00 Uhr Füssener Straße 7 Lipp, Bäckerei & Café 08361/4460094 So Mo-Fr 5.30-18.00 Uhr Steinach 3 Sa 5.30-17.00 Uhr Löwen, Familienhotel 08361/640 kein Ruhetag 15.00-21.00 Uhr Lachen 1 Martin, Alpenhotel 08361/1424 Mi 16.00-21.00 Uhr An der Riese 18 Mokka, Café 08361/925542 So 9.00-18.00 Uhr An der Riese 1 Mi, Sa 9.00-12.00 Uhr Fr 9.00-22.00 Uhr Nesselwanger Hof 08361/9251330 kein Ruhetag täglich 18.00 -21.00 Uhr Hotel, Sudetenweg 2 Okan Döner So täglich 11.00-20.00 Uhr Hertinger Weg 4 Post, Brauerei-Gasthof 08361/30910 kein Ruhetag durchgehend Hotel, Hauptstraße 25 Taverna im ABC 08361/921620 kein Ruhetag 11.00-22.30 Uhr Badeseeweg 11 Wildbachalm, Restaurant 08361/923355 Mo Di-Fr 16.00-22.00 Bgm.-Martin-Str. 8 Sa, So, FT 12.00-22.00 Zillhaldestuben 08361/925675 Di u. Sa 17.30-23.00 Uhr Restaurant Pension, Säulingstraße 2


46

Gastronomiebetriebe

Nesselwang Fortsetzung v. S. 46 Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Enzianstube 08361/922990 kein Ruhetag 10.00-21.00 Uhr Mittelstation Alpspitzbahn Mi bis 22.00 Uhr Hündeleskopfhütte 0160/90113431 Mo+Di Mi+Do 11-21 Uhr 45 Minuten von Pfronten-Kappel Fr-So 11-18 Uhr Kappeler Alp 0170/2895626 Do Di, Mi 10.00-17.00 Uhr 25 Minuten unterhalb Bergstation Alpspitzbahn Fr, Sa 10.00-22.00 Uhr So, Mo 10.00-20.00 Uhr Kögelhof 08363/8615 Mo + Di Mi-So 11.00-18.00 Uhr Kögel 39, 87637 Eisenberg Kronenhütte, 08361/3170 Mo+Di ab 11.00 Uhr Berggasthof, 10 Min. unterhalb Mittelstation Alpspitzbahn Liftstüble Talstation Alpspitzbahn im Winter geschlossen! Sepp's Stadl-Alm 08361/506 Mo Di-Sa 11.00-22.30 Uhr Talstation Alpspitzbahn So 11.00-16.30 Uhr bei Betrieb Alpspitzbahn Sportheim Böck 08361/3111 kein Ruhetag wie Betrieb Bergstation Alpspitzbahn Alpspitzbahn

Oy-Mittelberg Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Café Gebath 08366/206 Montag   9.00-18.00 Uhr Oy, Hauptstraße 13 So   8.00-18.00 Uhr Jost, Bäckerei-Café 08366/98260 kein Mo-Fr   6.30-18.00 Uhr Oy, Hauptstraße 41 Ruhetag Sa   6.30-12.30 Uhr So   7.00-11.00 Uhr Kurhaus/Ristorante Pizzeria 08366/558 Mittwoch 11.00-14.00 Uhr „Il Panorama“, Oy, Wertacher Str. 11 17.00-23.00 Uhr Naturhotel Am Sonnenhang“ 08366/98218 Montag +   7.00-20.30 Uhr Oy, Sebastian-Kneipp-Weg 2 Dienstag Lipp, Bäckerei & Café 08366/9848260 Sonntag Mo-Fr   6.30-18.00 Uhr 6.30-12.30 Uhr Oy, Hauptstraße 5 Sa Parkhotel Tannenhof 08366/988440 kein Ruhetag 18.00 - 20.00 Uhr Oy, Tannenhofstr. 19 Oyer Stuben 08366/320 Sa-Mi Do, Fr. ab 18.00 Uhr Oy, Hofäcker 7 Gasthaus Rössle 08366/2602002 Dienstag + Do-Mo 11.30 - 14.00 Uhr Oy, Mittelbergerstr. 2 Mittwoch und 17.30 - 22.30 Uhr warme Küche bis 21.00 Uhr Gasthaus „Krone“ 08366/983200 kein Ruhetag   8.00 - 24.00 Uhr Mittelberg, Dorfbrunnenstr. 2 warme Küche von 11.30 - 14.00 Uhr und 17.00 - 22.00 Uhr Hotel-Cafè „Mittelburg“ 08366/180 kein Ruhetag 12.00 - 14.00 Uhr Mittelberg, Mittelburgweg 1 18.00 - 21.00 Uhr Café: 14.00 - 17.00 Uhr Hotel-Gasthof „Rose“ 08366/9820-0 Montag   8.00 - 23.00 Uhr Mittelberg, Dorfbrunnenstr. 10 Di-Sa 16.00 - 22.00 Uhr Wertacher Hof 08361/9258480 Montag Haslach, Grüntenseestr. 10 So 10.00 - 22.00 Uhr Almcafè „Zur Schnakenhöhe“ 08361/1553 Montag 8.00 - 21.00 Uhr Maria-Rain, Guggenmoos 16 1/2 Biergarten Knobelwolf 08366/8539011 Sa, So, Feiertag+Ferien geöffnet Faistenoy, Wertachstr. 7 12.00 - 22.00 Uhr Mi+Do 11.30-13.30 Uhr Restaurant „Elster“ 08366/386 Montag + Oberzollhaus, Füssener Str. 15 Dienstag ab 16.30 Uhr Fr + Sa ab 11.30 Uhr So ab 10.00 Uhr durchgehend


Gastronomiebetriebe 47

Trattoria-Pizzeria da Toni 08376/9764970 Dienstag 11.30 - 14.00 Uhr Petersthal, Thalstraße 10 16.00 - 23.00 Uhr Sonn- und Feiertag durchgehend 11.30 - 23.00 Uhr Gasthaus Hirsch 08366/244 Montag Di ab 18.00 Uhr Unterschwarzenberg 10 Donnerstag Mi, Fr, Sa + So ab 10.00 Uhr bis 14 Uhr Feiertage ab 10.00 Uhr Schuster, Bäckerei-Café 08366/984934 kein Ruhetag Mo-Sa  6.00-18.00 Uhr Oy, Mittelberger Str. 6 So   7.30-10.30 Uhr Café-Stüble 0160/8482970 Mo-Mi Do-Sa. 12.00-19.00 Holz Sonn- und Feiertags 10.00-19.00 Uhr

und Auswärts:

Wildberger Hof-Alpe, Görisried 08302/1035 Mo+Di Angaben unter Vorbehalt.

Mi+Do 11-18 Uhr Fr-So 11-20 Uhr

Wertach Hotels/Gasthöfe Tel. Ruhetag Geöffnet/ Cafés warme Küche Allgäuhaus, 08365/7900 kein Ruhetag 15.00-17.00 Uhr Kolpingstr. 1-7 Kaffee u. Kuchen Allgäulino – Hallenspielplatz 08365/1027 kein Ruhetag 14.00-19.00 Uhr Sa, So, Feiertags und Ferien 10.00-19.00 Uhr ∏ Alpenstr. 20 Alpenblick, 08365/521 Dienstag durchgehend Oberellegg 2, Mobil 0157/74072276 ab 11.30 Uhr Alpenhof Reuterwanne, 08365/338 Mo, Di + Mi 11.30-14.00 Uhr Reuterwanne 1, Bayer. Ferien kein Ruhetag außer Feiertag 17.00-20.30 Uhr Richtung Jungholz So 11.30-16.00 Uhr Bauernhofcafe, 0172/2470707 kein Ruhetag 9.00 - 21.00 Uhr Marktstr. 10 Bierstüble 08365/1818 Sonntag ab 17.00 Uhr Marktstraße 46 oder 08365/706560 + Montag geöffnet Buronhütte, 08365/290 siehe www.buronhuette.de Buronhütte 1, Richtung Hinterreute Buron-Stadl, Buron-Skilift und 08365/7059820 Mo Ferien, Feiertage + Kinderpark, Grüntenseestr. 44 08365/703536 (Nebensaison) bei Liftbetrieb- 11.00 - 19.30 Uhr Colosseum, Pizzeria 08365/703863 Dienstag 11.30-14.00 Uhr Grüntenseestr. 5 17.30-23.30 Uhr Dorfgespräch 08365/7037151 Dienstag Mo, Mi, Do, So 12-22 Uhr Cafe-Bar-Bistro Fr, Sa 12-24 Uhr Marktstraße 15 Ellegg-Höhe, Berggasthof 08365/228 Mittwoch 11.30-14.00 u. Oberellegg 10 17.30-20.00 Uhr Engel, Gasthof 0170/7005212 Montag + 11.00-21.00 Uhr Marktstr. 7 oder 08365/705662 Dienstag durchgehend Grüntensee Restaurant, 08365/3039997 Dienstag 11.00-14.00 Uhr Campingplatz Grüntensee Intern., oder 375 17.00-22.00 Uhr Grüntenseestr. 41 Hirsch, Alpengasthof 08365/70200 Mittwoch + 11.30-14.00 Uhr Marktstr. 21 Donnerstag 17.00-21.00 Uhr Jörg, Restaurant-Café 08365/1404 Mittwoch 11.30-14.00 Uhr Marktstr. 36 17.00-21.00 Uhr Knoll, Cafe 08365/261 Montag Di-Fr 6.00-17.00 Uhr Marktstraße 28 Sa 6.00-12.00 Uhr Sonn- und Feiertag 7.00-10.00 Uhr Olivenbauer, Pizzeria, Taverne 08365/706560 kein Ruhetag 11.30-22.00 Uhr Marktstraße 46 08365/1818 durchgehend Pfeiffermühle, Alpenhotel 08365/7990 kein Ruhetag 11.30-20.00 Uhr Pfeiffermühle 3 Schützenhaus Mittwochs auf Anfrage unter Tel. 08365/1393 Veles Imbiss Point, Lieferservice 0160/91789326 Montag Di-Sa 17.00 - 23.00 Uhr Wannenblick 1 So + FT 11.00 - 14.00 u. 17.00 - 23.00 Uhr


Wissenswertes von A – Z

48

Abschleppdienst:

ADAC (Mennel), Oy, Tel.08366/542. Nesselwang: Schlichtling, Tel. 08361/1366

Apotheken:

Oy-Mittelberg: Telefon 08366/234; Nesselwang: Kur-Apotheke, Füssener Str. 2, Tel. 08361/713; Linden-Apotheke, Lindenstr. 11, Tel. 08361/9121-11; Wertach: St. Ulrich-Apotheke, Marktstr. 34, Tel. 08365/364.

Ärztlicher Notdienst:

Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach: 112.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:

Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach: 116117.

Ärzte:

Nesselwang: Dr. Böcking, Lärchenstraße 3, Tel. 08361/3360; Praxis Dr. Engels, Hauptstraße 16, Tel. 08361/3206; Dr. Waidner, Lindenstraße 20, Tel. 08361/91290; Dr. Krautheimer (Privatpr., keine Kassen), Jupiterstraße 9, Tel. 08361/9204-0. Wertach: Dr. med. Christoph Bruns, Grüntenseestr. 11, Tel. 08365/1010. Oy-Mittelberg: Dr. med. Dipl. Biol. Gabriele Gaschler, Dr. med. Rudolf Gaschler, Haager Straße 14, Tel. 08366/270 . Dr. med. Hubertus Scheuringer, Wertacher Str. 5a, Tel. 08366/817. Birgit und Harri Marquardt, Alte Schulstr. 1, Tel. 08366/1301. Zahnärzte – Nesselwang: Dr. Hans-Jörg Lederer, Promenadenweg 20, Tel. 08361/655 Dr. Kögel, Promenadenweg 10, Tel. 08361/1516 Zahnärzte – Oy-Mittelberg: Praxen Dr. med. Michael Stemmler, Mittelbergerstr. 5, Tel. 08366/988977 und Tannenhofstr. 21, Tel. 08366/415. Zahnärzte – Wertach: Dr. Fink u. Dr. Kolb, Dr.-Bach-Str. 17, Tel. 08365/673.

Autovermietung:

Nesselwang: Schlichtling, Tel. 08361/1366. Oy-Mittelberg: ADAC (Mennel), Oy, Tel. 08366/542.

Autowerkstätten: Nesselwang: Albrecht, Tel. 08361/1408, VW, Autohaus Schweiger, Tel. 08361/92240, Schlichting, Tel. 08361/1366. Wertach: VW, Tel. 08365/258; Autoreparatur + Bosch Car Service Markus Gutser, Industriestr. 2, Tel. 08365/7033077. Oy-Mittelberg: Pauli, Tel. 08366/984977; W. Schöferle, Tel. 08366/678; Allradhaus GmbH Dobermann, Tel. 08366/232. Petersthal: J. Rothermel, Tel. 08376/400; Krumm, Tel. 08376/8313. Bergwacht:

Wertach: Bergwachtbereitschaft, Tel. 08365/7022-0 oder 670. Jungholz: Euronotruf: Tel. 112.

Fundbüro:

Nesselwang: Markt Nesselwang, Hauptstraße 18, Tel. 08361/9122-17. Wertach: Tourist-Info, Tel. 08365/702199. Jungholz: Im Infobüro, Gemeindehaus 55, Tel. +43(0)5676/8120. Oy-Mittelberg: Gemeindeverwaltung Rathaus, Tel. 08366/98420.

Kinderspielplätze:

Nesselwang: Kurpark, Saturnstraße, Aggensteinstraße, Alpspitzbahn-Talstation, Feriendorf Reichenbach mit Spielhaus. Wertach:„Wichtelspielplatz” beim Sportplatz, „Wannenblick”, „Waldspielplatz” im „Großen Wald”, Allgäuhaus Kolping. Jungholz: beim Freibad; Schrofen-Hütte. Oy-Mittelberg: in Oy, Haslach, Faistenoy, Petersthal und Maria-Rain, Mittelberg, Park der Sinne, bei der Hochgebirgsklinik.

Kirchen/Gottesdienst:

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen und Gottesdienstzeiten der Kirchengemeinden finden Sie an den Anschlagtafeln der Pfarrkirchen oder unter den entsprechenden Webseiten der Pfarrgemeinden.

Besuchen Sie uns im Feuerwehrhaus, Grüntenseestr. 27, Tel. 0 83 65/70 21 99 Bestände:

Ortsgeschichtliche u. volkskundliche Sammlungen; Gemälde und Plastiken Allgäuer Künstler aus der Zeit um 1800. Öffnungszeiten: Januar bis April jeden 1. Mittwoch im Monat (WINTER). Mai bis Oktober JEDEN MITTWOCH von 15 - 17 Uhr. November bis Weihnachten geschlossen.

a rte s te k R E I ! ä G t mi R ITT F E INT


Wissenswertes von A – Z 49

Jungholz: www.pfarren-tannheimertal.at Nesselwang: Kath. Pfarrei St. Andreas: www.bistum-augsburg.de/Pfarreien/St. Andreas Nesselwang/Gottedienste2; Evang.-Luth. Kirchegemeinde PfrontenNesselwang: www.evangelisch-pfronten. com. Oy-Mittelberg: https://bistum-augsburg. de/Pfarreiengemeinschaften/Oy-MittelbergWertach; http://www.evangelisch-kempten. de/Christuskirche. Wertach: Gottesdienst katholisch + evangelisch: www.st-ulrich.tramino.de; www.immenstadt-evangelisch.de

Kutsch- u. Schlittenfahrten:

Wertach: P. Fischer, Tel. 08365/1270; Alwin Schwarz, Tel. 0172/8571130. Oy-Mittelberg: Josef Steiner, Haslach, Tel. 08361/3605.

Polizei: Tel. 110. Jungholz: +43/59133/7153 (Posten Grän). Nesselwang – Polizeistation Pfronten, Tel. 08363/9000. Oy-Mittelberg - Polizeiinspektion Kempten, Tel. 0831/99090. Wertach – Polizeiinspektion Immenstadt, Tel. 08323/96100. Reiten:

Oy-Mittelberg: Simone's Pferdeparadies,

Siggi's Ranch, Stich 5, Tel. 0175/4628225. Wertach: Reiten (auch Ponyreiten) beim Ferienhof Ostheimer, Tel. 08365/567; Beim Ponyhof Wertach, Tel. 08365/614 oder 0170/8438828.

Tankstelle:

Nesselwang: OMV, Füssener Straße 37, Tel. 08361/731; V-Markt, Hertinger Weg 1, Tel. 08361/1369 (nur ec-Karte). Oy-Mittelberg: AVIA (Kartentankstelle), Hauptstr. 2.

Taxi / Mietwagen:

Taxi Klug, Pfronten, Tel. 08363/928889. Wertach: Taxi Wertach, Tel. 08365/301 oder Handy 0160/92530701.

Tierärzte: Nesselwang: Tierärztliche Landpraxis, VonLingg-Str. 21, 08361/3556. Oy: de Vries, Haag, Tel. 08366-984149. Wertach: Dr. Helmut Zeberle, Tel. 08365/420. WC:

Nesselwang: Kurpark, Rathaus, Pfarrheim, ABC. Oy-Mittelberg: Kurhaus Oy; Feuerwehrhaus Petersthal. Wertach: Öffentl. WC im Rathaus. Jungholz: Öffentl. WC in der Talstation des Bischlaglift's (gegenüber Liftkasse).

WILD & G‘MÜTLICH

kulinarische Genüsse • Kreative von rustikal bis edel • Wildspezialitäten aus eigenem Abschuss • Uriges Ambiente Frühschoppen mit • Sonntags Livemusik • Wildkochschule • Durchgehend warme Küche! • Firmenevents – Kochen mit Spaß!

Alpencult und Hüttenfeeling Restaurant · Cafe Oberjoch

cation fekte Lo Die per ranstaltung! Ve für Ihre

www.moor-huette.de

Moorhütte - Inh./Bes.: Harnischmacher - 87541 Oberjoch, Paßstraße 51 - Tel. 08324 7249


www.tannheimertal.com

Tanni‘s

Ki

n

s

d e r p a ra die In Tanni’s Kinderparadies, der Indoor Spielanlage im Tannheimer Tal, sind Spaß und Action garantiert: Kinder bis zwölf Jahren können sich dort auf einer Fläche von 350 Quadratmetern nach Herzenslust austoben.

Öffnungszeiten Tageskarte

Wochenkarte

Nachmittagskarte ab 15.30 Uhr

Kombikarte für beide Anlagen

Kinder mit Gästekarte

€ 4,50

Kinder ohne Gästekarte

€ 6,00

€ 20,00

€ 15,00

€ 2,50

€ 2,50

€ 7,50

€ 7,50

Erwachsene ab 18 Jahre

€ 6,00

€ 20,00

€ 4,50

€ 9,50

Im Kletter & Bouldertreff locken insgesamt 250 Quadratmetern, davon 170 Quadratmeter reiner Boulderbereich. Der ideale Platz für alle Alpinisten und die es noch werden wollen. Öffnungszeiten

Tageskarte

Wochenkarte

Nachmittagskarte ab 15.30 Uhr

Kombikarte für beide Anlagen

Kinder mit Gästekarte

€ 4,50

Kinder ohne Gästekarte

€ 6,00

€ 20,00

€ 15,00

€ 2,50

€ 2,50

€ 7,50

€ 7,50

Erwachsene ab 18 Jahre

€ 6,00

€ 20,00

€ 4,50

€ 9,50

Erwachsene ab 18 Jahre ohne Gästekarte

€ 8,00

€ 30,00

Kontakt Tanni’s Kinderparadies | Kletter & Bouldertreff (in der Tourismusinfo Tannheim) Vilsalpseestraße 1 | 6675 Tannheim | Tel. +43 5675 6220-31 info@tannheimertal.com | www.kinderparadies.tirol | www.bouldertreff.tirol


Oberstaufen • Steibis • Thalkirchdorf

Hündle - Thalkirchdorf • Imberg/ Skiarena Es erwartet Sie Winterspaß für die ganze Familie: Ser-Gondelbahnen, zahlreiche Skilifte, separate Übungslifte, abwechslungsreiche Abfahrten, Winterwanderwege, Schnee­ schuhtouren, Pisten-Taxi, urige Einkehrmöglichkeiten, Sonnen­ terrassen, Abendrodeln sowie Flutlicht-Skifahren u.v.m. Aktuelle Infos unter:

www.facebook.com/huendle www.facebook.com/imbergbahn


Feuriger Tirolerhut Das Speisevergnügen der besonderen Art für 2 - 70 Personen. Ideal als Geschenkgutschein. Sie erreichen uns direkt mit Schi, Snowboard und PKW oder in wenigen Minuten von der Ortsmitte aus zu Fuß.

Profile for gerung-druck

Veranstaltungsprogramm Dezember 19 - März 2020  

Veranstaltungsprogramm Dezember 19 - März 2020  

Advertisement