Page 1

FOT O: T IM PL EGER

TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

Mit Cavalor Take it Easy hat sich das Verhalten meines Pferdes wesentlich verbessert, es ist ausgeglichener & einsatzbereiter. Einfache Anwendung, gute Beschreibung, wieder ein tolles Produkt von Cavalor. Würde ich kaufen und unbedingt weiterempfehlen

Tim Pleger

8.1 Paste zur Linderung des Turnierstresses. 7-mal konzentrierter als Cavalor Calm Turnierstress. Es gibt keine Universallösung bei Nervosität. Jedes Pferd reagiert unterschiedlich. Probieren Sie aus, welches Produkt und welche Dosierung bei Ihrem Pferd die beste Wirkung zeigt. Cavalor Produkte: Cavalor Sozen, Cavalor Calm und Cavalor Take it Easy (www.cavalor.com). www.facebook.com/cavalorgermany

Durch Cavalor Testteam ausgezeichnet mit ein 8.1


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

8.1 Die Dosierung war richtig (20 ml am Vorabend, 20 ml am Morgen und 20 ml 1 Stunde vor der Stresssituation) Mein Pferd zeigt dank Take it Easy erheblich weniger Stresssymptome Take it Easy ist wirkungsvoller als andere Anti-Stressmittel Take it Easy l채sst sich problemlos verabreichen Ich habe vor, das Produkt h채ufiger zu verabreichen


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

Tim Pleger Mit Take it Easy hat sich das Verhalten meines Pferdes wesentlich verbessert, es ist ausgeglichener & einsatzbereiter. Einfache Anwendung, gute Beschreibung, wieder ein tolles Produkt von Cavalor. Würde ich kaufen und unbedingt weiterempfehlen.

Janine Sturm Cavalor Take it Easy hat mich absolut überzeugt. Von einem anfänglich aufgeregten und gestressten Pferd ist dank der Anwendung ein absolut einfach zu händelndes Pferd geworden. Da eine Daueranwendung nicht nötig ist, kann es gezielt eingesetzt werden. Leider scheint es geschmacklich nicht ansprechend zu sein, sodass sich die Verabreichung schon nach kurzer Zeit als schwierig erwies.

Kathrin Goulon Mein Pferd zeigte deutlich weniger Stresssymptome, jedoch waren diese nicht gänzlich weg. Nach 2 Anwendungen wusste das Pferd jedoch was kommt und ließ sich das Mittel ungerne verabreichen. Insgesamt jedoch ein weiterzuempfehlendes Produkt!

Sophie Thiedmann Mein Pferd hat sehr gut auf Take it Easy angesprochen, habe es beim letzten Turnier verwendet und sie war sehr entspannt, sowohl beim Hänger fahren, als auch bei den Prüfungen. Leider hat mein Pferd Take it Easy relativ ungerne gefressen. Leider habe ich bisher keine anderen Anti-Stressmittel ausprobiert, sodass ich die Wirkung nicht vergleichen kann. Ich habe vor, Take it Easy öfter auf Turnieren zu verwenden.

10

8

7

9


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

Jenny Sturges Ich habe Cavalor Take it Easy anders dosiert als angegeben, und zwar habe ich lediglich eine Dosis ca. 1,5h vor der Stresssituation verabreicht. Ich habe Bedenken meinem Pferd ein Mittel so oft zu verabreichen, und es soll auch durch die beruhigende Wirkung des Mittels nicht geschwächt werden. Mir erscheint es einfach, als sei das zu viel, dem Pferd 3 Mal diese Dosis zu verabreichen. Dennoch hat das Mittel gut gewirkt. Wir haben mit Hilfe von Cavalor Take it Easy ein junges Pferd problemlos in den Hänger bekommen und dann in einer anderen, neuen Umgebung trainiert, um Turniersituationen mit dem Pferd zu trainieren.

Vanessa Jur Mein Pferd war auf dem Abreiteplatz noch sehr aufgeregt. Jedoch hat er sich bei Beginn der Arbeit sehr konzentriert. In der Prüfung selbst war er weniger nervös und hat fast gar nicht „geglotzt“. ;-) Dieses tut er sonst besonders gern bei den Blumen und Absperrungen. Er war gut konzentriert und wurde nicht heiß, sondern ließ sich reiten und parieren.

Andrea Später Ich habe Take it Easy ausschließlich an Turniertagen verwendet. Bei der Dosierung habe ich jeweils 20 ml am Vorabend und 20 ml am Morgen vor dem Turnier verabreicht. Hierbei konnte ich eine deutliche Stressminderung feststellen. Die Konzentrationsfähigkeit war deutlich besser. Insbesondere die Schreckhaftigkeit gegenüber fremden Pferden hat sich sehr verringert, trotzdem war sie ausreichend motiviert und konzentriert. Ich werde nun versuchen nur noch vereinzelt Take it Easy auf dem Turnier zu verabreichen in der Hoffnung, dass sie lernt sich auch ohne Take it Easy auf dem Turnier locker und konzentriert zu zeigen. Ob die Wirkung besser oder anders als bei anderen Anti-Stressmitteln ist, kann ich nicht beurteilen, da Take it Easy das erste Mittel dieser Art ist, welches ich genutzt habe. Die Verabreichung hat super funktioniert. Ich werde in vereinzelt weiterhin auf Take it Easy für die Anwendung auf dem Turnier zurückgreifen.

8

9,5

7


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

An-Sophie Schneider Leider hat sich mein Pferd vor ca. 3 Wochen das Griffelbein gebrochen und musste operiert werden und steht nun unter strikter Boxenruhe, sodass ich das Produkt leider nur einmal zum Transport in die Tierklinik verwenden konnte. Bereits bei diesem Transport konnte ich allerdings eine deutliche Wirkung wahrnehmen. Ich habe wie empfohlen am Vorabend, am Morgen und 1 Stunde vor der Stresssituation Cavalor Take It Easy angewendet und sie stand sehr ruhig im Hänger und auch nach dem Ausladen wirkte sie deutlich entspannter. Gerne hätte ich das Produkt auch in Turniersituationen getestet, dies werde ich dann nach der Genesung erst können. Auf jeden Fall werde ich das Produkt noch häufiger anwenden und auch nachbestellen. Das einzige Manko war die Verabreichung. Mein Pferd lässt sich nichts ins Maul applizieren und selbst unter Mash gemischt wollte sie es kaum fressen, so war ich gezwungen es ihr doch wie eine Wurmkur einzugeben was zur Folge hatte, dass sie sich eine Woche lang nicht mehr am Kopf anfassen ließ. Ich hätte es in der Form einer Tablette deutlich praktischer gefunden, denn die fällt in einem Apfel nicht auf ;)

Claudia Pohl Die unproblematische Dosierung ist sehr angenehm. Man hat so die Kontrolle, dass auch die gesamte Dosis geschluckt wurde. Die Aufbewahrung ist ebenfalls einfach, da einzeln u. somit nicht sperrig. Einen Vergleich zu anderen Stressmitteln habe ich nicht. Ich bin zufrieden, da auch das Pferd relaxter ist.

9

7


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

Olaf Carsen Korries Die Wirkung ist so gut, man könnte denken, da ist Acepromazin drin. *Es ist in Cavalor Take it Easy kein Acepromazin enthalten!

Tanja Bader Von der Wirkung bin ich sehr begeistert- leider bin ich bzw. mein Pferd mit dem Geschmack nicht zufrieden! Tat mir dann auch wirklich leid, ihm die Paste reinzudrücken - weil er es wohl echt scheußlich fand! Von dem her weiß ich nicht, ob ich sie weiter benutzen werde. Evtl. als Pellets oder flüssig zum übers Futter schütten mit besserem Geschmack wäre vielleicht eine Alternative! Er war nach der Gabe der Paste deutlich ruhiger und bei den Prüfungen dann auch konzentrierter! Schade nur der Geschmack!

Corinna Kammermeier Mein Pferd ist normalerweise eher der hysterische Typ. Nach der Einnahme von Take it Easy war er ziemlich entspannt und lief bereits zu Beginn locker und losgelassen. PS: Es schmeckt scheinbar nicht sonderlich gut, jedenfalls hat mein Pferd ziemlich die Schnauze verzogen.

9,5

7

7


TESTB E RICHT TA K E IT E A S Y

Daniela Huber Wir sind vom Produkt Take it Easy echt begeistert. Auf dem Turnier konnten wir deutlich weniger Stress bei unseren Pferden feststellen und auch die Erholungsphasen haben sich deutlich verk端rzt. Wir werden das Produkt weiterempfehlen.

Carina Ahlbrand Das Produkt hat wirklich Wirkung gezeigt. Man konnte auf jeden Fall merken, dass das Pferd ruhiger und weniger gestresst war. Mein Pferd hat bei der ersten Gabe etwas die Nase ger端mpft, aber danach wurde es problemlos gefressen. Mir das Produkt selber kaufen werde ich wohl nicht, weil es einfach zu teuer ist. Pro Einheit ben旦tigt man ja schon 3x 20ml wenn nicht sogar mehr. Das ist auf Dauer dann einfach zu kostenintensiv. Trotzdem Danke f端r die Probe.

10

6

Testbericht Cavalor Take it Easy  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you