Page 1

SICHERHEIT FÜR ALLE...


1

HALB-ORTHOPÄDISCHE SICHERHEITSSCHUHE

ZUSÄTZLICHER PLATZ UND HÖHERE SICHERHEITSKAPPE Manche Träger von Sicherheitsschuhen benötigen eine angepasste Einlegesohle. In unseren regulären Schuhen kann daher ein Platzproblem entstehen. Daher haben wir den Comodius und

GEEIGNET BEI U.A.i

Constans entwickelt.

COMODIUS

2

Beide Schuhe bieten zusätzlichen Platz mit einer höheren Sicherheitskappe. So kann man ohne Probleme eine angepasste Einlegesohle einsetzen. Comodius und Constans sind Schuhe der S3-Sicherheitsklasse und verfügen über ein Obermaterial aus hochwertigem Vollleder sowie einer Nappaleder Fütterung. Beide Schuhe erfüllen alle europäischen Sicherheits­normen. Comodius und Constans sind Bestandteil des EMMASortiments und können über unsere Händler bestellt werden.

CONSTANS

1. 2. 3. 4.

BREITEN FÜSSEN ÖDEM AN DEN FÜSSEN HAMMERZEHEN KLAUENZEHEN

HALB-ORTHOPÄDISCHE ANPASSUNGEN AB WERK

HALB-ORTHOPÄDISCHE ANPASSUNGEN AB WERK Manchmal sind halb-orthopädische Anpassungen unserer Schuhe aus dem Basis-Sortiment für eine perfekte Unterstützung und Tragekomfort erforderlich. Solche Anpassungen kann Emma in der eigenen Fabrik durchführen.

Unser Mitarbeiter im EMMA-Anprobebus führt vor Ort eine Messung und einen Fußscan durch. So wird bestimmt, welche Anpassungen erforderlich sind. Diese Informationen werden in der Fabrik verarbeitet und die neuen Schuhe werden sofort nach der Herstellung angepasst. Unterstützung des Fußgewölbes, Stabilisierung der Ferse oder etwas mehr Platz für die Zehen, all das ist möglich, um den perfekten Schuh zu fertigen.

VIELE MÖGLICHKEITEN Die Anpassungen, die EMMA ab Werk durchführen kann, sind bei allen Schuhen mit PU/PU-Sohle aus unserem ­­BasisSortiment möglich. Gemeinsam mit den 19 verschiedenen Anpassungen ist es so möglich, einen Schuh mit optimaler Passform zu liefern.

GEEIGNET BEI U.A. 1. 2. 3. 4. 5.

BEINVERKÜRZUNGEN HAGLUND-SYNDROM EXOSTOSE DORSUM LEICHTES HALLUX VALGUS HALLUX LIMITUS/ RIGIDUS


3

STÜTZSOHLEN & ERGÄNZUNGEN

ZERTIFIZIERTE STÜTZSOHLEN MIT HYDRO-TEC® ORTHO COVER Wenn halb-ortopädische Anpassungen keine Lösung bieten, ist eine maßgefertigte Stützsohle eine gute Alternative. Dafür wird an einen Podotherapeuten oder Orthopäden weiterverwiesen, der diese Stützsohlen ausmisst und herstellt. Früher verwendeten Sie dafür Ihre eigenen Materialien, das bei Verwendung in einem EMMA-Sicherheitsschuh nicht zertifiziert war. EMMA gibt nun dem Podotherapeuten oder Orthopäden die Möglichkeit, EMMA HYDRO-TEC® ORTHO COVER zu verwenden, um so, zusammen mit einem EMMA-Sicherheitsschuh, doch eine zertifizierte Lösung bieten zu können.

HYDRO-TEC® ORTHO COVER MESH

ZERTIFIZIERT GEMÄSS DER EUROPÄISCHEN NORM UND ISO 20345:2011 EMMA liefert dem Podotherapeuten oder Orthopäden zwei Sorten von Abdeckungsmaterial, HYDRO-TEC® ORTHO COVER MESH und HYDRO-TEC® ORTHO COVER SUEDEC. Wenn diese Materialien gemäß der von EMMA aufgestellten Richtlinien und in Kombination mit EMMA Sicherheitsschuhen verwendet werden, behält der Schuh seine Zertifizierung und erfüllt er die strengsten europäischen Sicherheitsnormen.

HYDRO-TEC® ORTHO COVER SUEDEC

GEEIGNET BEI U.A. Um diese Zertifizierung zu gewährleisten, erhält der Podotherapeut / Orthopäde nach der Registrierung der durchgeführten Arbeit im Emma-Portal einen einzigartigen Code. Es wird auch registriert, welcher Endbenutzer mit welchem Emma-Schuh die Stützsohle verwendet. Kunde, Schuh und Stützsohle sind so unlösbar miteinander verbunden, unter Beibehalt der Zertifizierung.

1. V  ORDERFUSSBESCHWERDEN / METATARSALGIE 2. FERSENSPORN / PLANTARFASZIITIS 3. L  EICHTKOMPLEXE STANDABWEICHUNGEN DES FUSSES 4. MORTON-NEURALGIE 5. SESAMOIDITIS


4

ORTHOPÄDISCHE SICHERHEITSSCHUHE

DIE ORTHOPÄDISCHEN SICHERHEITSSCHUE MIT IDEALER PASSFORM OHNE KOMPROMISSE Wenn mit semi-orthopädischen Anpassungen und/oder Stützsohlen nicht der gewünschte Effekt erzielt werden kann, dann liefert EMMA dafür nun eine neue Alternative: zertifizierte orthopädische Sicherheitsschuhe in flexibler Machart. Wir erfüllen damit unser Motto „Sicherheit für alle“; mit dieser Lösung ist es für jeden möglich, zertifizierte

ORTHO-NORDIC

Sicherheitsschuhe zu tragen.

ORTHO-NESTOR

Die Herstellung dieser Sicherheitsschuhe ist eine Co-Produktion. Der orthopädische Schuhtechniker ist für das Vermessen der Schuhe und die Produktion der Leisten zuständig. Anschließend sorgt OSK Schoentechniek für die Produktion der Schuhe. EMMA liefert dafür die zertifizierten Materialien und ist für die Zertifizierung der Schuhe verantwortlich. EMMA hat für diese Zwecke vier Sicherheitsschuhe entwickelt und zertifiziert.

ORTHO-PAUL

FLEXIBLE MACHART UND ZERTIFIZIERUNG GEMÄSS NORM UND ISO 20345:2011 Durch die flexible Machart hat der orthopädische Schuhtechniker die vollständige Freiheit. Solange er EMMA-Materialien gemäß der Richtlinien ­ verwendet, behält der Schuh seine Zertifizierung nach der europäischen ­ ­Sicherheitsnorm EN ISO 20345:2011. Dadurch kann der Schuhtechniker eine ideale Passform schaffen, ohne Kompromisse schließen zu müssen.

GEEIGNET BEI U.A. 1. B  ESONDERER FUSSFORM UND -UMFANG, DIE NICHT IN DIE HALB-ORTHOPÄDISCHEN SICHERHEITSSCHUHE PASSEN 2. KNÖCHELARTHROSE 3. FUSSHEBERSCHWÄCHE 4. BEINLÄNGENUNTERSCHIEDE VON MEHR ALS 2 CM 5. VON DIABETES MELLITUS ODER RHEUMATOIDER ARTHRITIS BEDROHTE FÜSSE

ORTHO-PATRICK


EMMA SAFETY FOOTWEAR: IHRE ARBEITSSICHERHEIT IST UNSER ANLIEGEN! Schon seit 85 Jahren stellt Emma Safety Footwear in den Niederlanden Sicherheitsschuhe für harte Arbeiter aus aller Welt her.

In jeder Branche und in jedem Beruf, wo normale Schuhe das Handtuch werfen, gibt es den einen EMMASicherheitsschuh, der die Herausforderung meistert. Vom Entwurf, dem Einkauf der Rohstoffe bis hin zu Produktion und dem Verkauf haben wir die absolute Kontrolle über die erforderliche Qualität und die ­Sicherheitsanforderungen. Emma kombiniert handwerkliche Fertigkeiten mit den modernsten ­Techniken, sodass Sie sich blind auf Ihre Sicherheitsschuhe verlassen können.

SICHERHEIT FÜR ALLE Für 90 % der Träger von Sicherheitsschuhen reichen die regulären Sicherheitsschuhe, wie wir sie in unserem Sortiment führen, aus; 9 % benötigen für den optimalen Tragekomfort jedoch kleine bis mittelere Änderungen an den Sicherheitsschuhen; 1 % der Träger benötigen sogar vollständig maßgefertigte Sicherheitsschuhe. Der EMMA-Slogan „Sicherheit für alle“ ist kein leeres Versprechen, und deshalb führen

wir eine komplette Reihe an (halb-)orthopädischen Lösungen ein. So kann jeder in vollständig ISOzertifizierten Sicherheitsschuhen an die Arbeit gehen. In der unten aufgeführten Grafik finden Sie unterschiedliche Lösungen, die wir neben unserem regulären Angebot an Sicherheitsschuhen bieten. In dieser Broschüre möchten wir Ihnen mehr über die von uns entwickelten Lösungen erzählen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.orthopaedischesicherheitsschuhe.com, wo Sie sich unter anderem Anweisungsvideos über die unterschiedlichen Lösungen von Emma ansehen können.

SICHERHEITSSCHUHE UND (HALB-)ORTHOPÄDISCHE LÖSUNGEN

HALB-ORTHOPÄDISCHE ANPASSUNGEN AB WERK

2 HALB-ORTHOPÄDISCHE SICHERHEITSSCHUHE

BASIS-SORTIMENT SICHERHEITSSCHUHE

4

1 3

ZERTIFIZIERTE ORTHOPÄDISCHE SICHERHEITSSCHUHE NACH FLEXIBLER MACHART

STÜTZSOHLEN/ERGÄNZUNGEN


EMMA SAFETY FOOTWEAR MAASTRICHTERLAAN 82 6241 JB BUNDE (MAASTRICHT) POSTFACH 1212 6201 BE MAASTRICHT NIEDERLANDE TEL +31 (0)43 800 1950 SALES@EMMASF.COM

Profile for Emma Safety Footwear

Emma Safety Footwear orthopädische Sicherheitsschuhe  

Schon seit 85 Jahren stellt Emma Safety Footwear in den Niederlanden Sicherheitsschuhe für harte Arbeiter aus aller Welt her. In jeder Branc...

Emma Safety Footwear orthopädische Sicherheitsschuhe  

Schon seit 85 Jahren stellt Emma Safety Footwear in den Niederlanden Sicherheitsschuhe für harte Arbeiter aus aller Welt her. In jeder Branc...