Page 1

Lebenslange Garantie

Inanspruchnahme der garantie

Die Marangoni-Reifen sind vom Marangoni Forschungszentrum geprüft und haben strengste Tests bestanden. Unser Unternehmen arbeitet mit einem nach ISO 9001:2008 zertifizierten Qualitätssystem. Deswegen sind wir uns ihrer Leistungen so sicher, dass wir sie auf Lebenszeit garantieren.

Zur Inanspruchnahme der Garantie auf Lebenszeit ist es erforderlich, den/die Reifen bei einem Marangoni-Händler (es muss nicht der gleiche Händler sein, bei dem Sie die Reifen gekauft haben) überprüfen zu lassen und den vollständig ausgefüllten, beim Kauf vom ausstellenden Händler abgestempelten Garantieschein vorzulegen. Der Reifenhändler untersucht den/die Reifen, für den/die die Garantie in Anspruch genommen wird und stellt fest, ob es sich um einen Garantiefall laut der Garantiereglementierung handelt. Bei Erfüllung der Garantiebedingungen erfolgt der Reifenersatz unter Ausschluss weiterer Garantieansprüche. Für die Garantieleistungen gilt Folgendes: 1) Ein Reifen mit verbliebener Lauffläche von 80 % oder mehr wird durch einen neuen Marangoni-Reifen gleicher Größe und gleichen (bzw. gleichwertigen) Typs ersetzt; 2) Bei Ersatz von Reifen mit Laufflächenrest unter 80 % wird dem Kunden ein dem Prozentsatz der Laufflächennutzung entsprechender Reifenkostenanteil in Rechnung gestellt (Differenz zwischen der Laufflächentiefe des Neureifens und der verbliebenen Tiefe); 3) Ist die Resttiefe der Lauffläche gleich oder unter dem gesetzlichen Mindestwert, so besteht kein Garantieanspruch. Der prozentuale Reifenkostenanteil wird auf Grundlage des Rechnungspreises oder des zum Datum des Garantiescheins gültigen Listenpreises berechnet. N.B. Die beim Reifenersatz entstehenden Kosten für Montage und Auswuchten sind in jedem Fall vom Kunden zu tragen.

Eine exklusive Garantie, mit der Marangoni seine Reifen nicht nur gegen mögliche Fabrikationsmängel deckt, sondern auch vor jedem Schaden, der während des normalen Gebrauchs auf der Straße entstehen kann. Damit können Sie unbesorgt losfahren.

Bei Fragen zur Garantie wenden Sie sich bitte direkt an die Marangoni Tyre S.p.A.

Und zwar auf Lebenszeit!

UNI EN ISO 14001:2004 ENVIRONMENTAL MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

cod. 09WL080

STEMPEL DES HÄNDLERS UNI EN ISO 9001:2008 QUALITY MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

Datum

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

Marangoni-Reifen. Auf Lebensdauer gegen jedes Missgeschick garantiert.


Die Garantie deckt aus folgenden Gründen entstandene Schäden: 1. Produktionsfehler und/oder Materialmängel; 2. Irreparable, durch den normalen Einsatz auf der Straße entstandene Schäden. Folgende Schäden sind von der Garantie ausgeschlossen: a) Unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund mechanischer Fahrzeugdefekte, Gebrauch schadhafter und/ oder ungeeigneter Felgen, Nichteinhaltung des vorgeschriebenen Reifendrucks, die vom Fahrzeughersteller angegebenen Werte überschreitende Belastungen, Schleppen von schwereren und/oder größeren als den im Fahrzeugbrief angegebenen Anhängern. b) Aus unsachgemäßem und/oder langfristigem Gebrauch von Schneeketten entstandene Schäden. c) Schäden infolge des Einsatzes bei Rennen. d) Nicht den technischen Produktmerkmalen angemessener Gebrauch des Reifens, insbesondere Schäden und unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund des Befahrens nicht asphaltierter oder in schlechtem Zustand befindlicher Straßen. e) Reparierbare Schäden im Bereich der Lauffläche. f) Bei der Montage oder Demontage eines Rads und/oder beim Aufziehen oder Entfernen eines Reifens entstandene Schäden. g) Diebstahl und Vandalismusschäden. h) Unfallschäden. i) Auf Unfälle, Brand oder Ereignisse höherer Gewalt zurückzuführende Probleme. j) Materialverschlechterung aufgrund des andauernden Kontakts mit Mineralölen, Kohlenwasserstoffen, Lösemitteln, Säuren. k) Schäden infolge von den Angaben der Zulassungspapiere des Fahrzeugs abweichende Reifengröße, Nutzlastverhältnisse und Geschwindigkeitscodes.

Radparameter • Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht der Räder sollten in regelmäßigen Abständen durch einen Reifenfachhändler geprüft werden. • Sind diese Parameter nicht korrekt, nutzt sich der Reifen schnell und ungleichmäßig ab, so dass ein häufigerer Reifenwechsel erforderlich wird. Reifendruck • Die Kontrolle und die Einstellung des Reifendrucks müssen bei Reifen in Zimmertemperatur erfolgen (dazu muss der kalte Reifen wenige Kilometer bei geringer Geschwindigkeit gefahren werden), und das mindestens alle 30 Tage. Niemals die Luft aus einem warmgelaufenen Reifen ablassen. • Zu niedriger Reifendruck ist Ursache für: a) Strukturschäden infolge Überhitzung; b) Haftungsverlust und größere Aquaplaninggefahr; c) Unregelmäßige und vorzeitige Abnutzung im Schulterbereich; d) Höheren Kraftstoffverbrauch; e) Größeres Schadensrisiko des Reifens beim Anfahren gegen Hindernisse (z.B. Gehsteigkanten). • Zu hoher Reifendruck ist Ursache für: f) Übermäßige Abnutzung in der Mitte der Lauffläche; g) Schwierigeres Fahrverhalten; h) Weniger Fahrkomfort, da der Reifen die Unregelmäßigkeiten der Fahrbahnoberfläche schlechter absorbieren kann. Profiltiefe • Laufflächen dürfen die gesetzlichen Mindestwerte für die Profiltiefe nicht unterschreiten. • Mit zunehmender Abnutzung nimmt die Leistungsfähigkeit des Reifens entsprechend ab. Sichtkontrollen • Bei Feststellen von Schwellungen oder Einschnitten an den Flanken muss der Reifen sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden. • Erleidet ein Reifen einen heftigen Anprall, so muss er sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden, auch wenn kein Schaden sichtbar ist. • Es sollte regelmäßig überprüft werden, dass die Felgen nicht verformt sind oder Fehler aufweisen, die ihrerseits den Reifen beschädigen können. • Eine mehr oder weniger gleichmäßige Abnutzung liefert nützliche Hinweise auf Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht sowie zur Effizienz der Stoßdämpfer.

ANGABEN DES FAHRZEUGHALTERS Vor- und Nachname_____________________________ Bitte geben Sie das nachstehende Formular ausgefüllt an Ihren Händler zurück, damit die Garantie wirksam wird.

Gültigkeitsbedingungen der garantie auf lebenszeit von marangoni tyre Diese Garantie deckt die gesamte Nutzungsdauer des Neureifens, unabhängig vom Kaufdatum. Nur die im Garantieschein eingetragene Person hat Anspruch auf die Garantieleistungen, welche keinesfalls an Dritte übertragen werden können. Diese Leistungen verstehen sich zusätzlich zu den gesetzlich festgelegten Garantieleistungen bei Konsumgütern.

Kontrollen während der benutzung Marangoni empfiehlt eine Reihe von Kontrollen, die über die gesamte Lebensdauer des Reifens durchgeführt werden sollten, um sicherzustellen, dass seine Leistungen stets die Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Haftung und Zuverlässigkeit erfüllen. Die nachstehenden Kontrollen sollten daher in regelmäßigen Abständen vorgenommen werden.

Anschrift_____________________________________ PLZ_____________Ort_________________________ Telefon______________________________________ E-mail______________________________________ FAHRZEUGDATEN Zulassungsjahr________________________________ Marke_______________________________________ Modell______________________________________ Hubraum____________________________________ ERWORBENE REIFEN Falls gewünscht, hilft Ihnen Ihr Händler beim Ausfüllen dieses Formularteils. Laufflächenprofil_______________________________ Größe________________________D.o.t.____________ ANGABEN DES HÄNDLERS Bezeichnung und Stempel des Händlers:

Datum_______________________________________

Wir von Marangoni sind stolz darauf, Profile und Mischungen für Laufflächen zu entwickeln, die unabhängig vom Fahrzeugtyp jeder Fahrsituation optimal gerecht werden. Die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung Ihrer Reifen werden entscheidend durch ihre Abnutzung und ihren Wartungszustand beeinflusst, und aus diesem Grund bietet Ihnen Marangoni Tyre über sein Vertragshändlernetz einen unbezahlbaren Service: die Garantie der Sicherheit, Kilometerleistung und Zuverlässigkeit Ihrer Marangoni Reifen.


Die Garantie deckt aus folgenden Gründen entstandene Schäden: 1. Produktionsfehler und/oder Materialmängel; 2. Irreparable, durch den normalen Einsatz auf der Straße entstandene Schäden. Folgende Schäden sind von der Garantie ausgeschlossen: a) Unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund mechanischer Fahrzeugdefekte, Gebrauch schadhafter und/ oder ungeeigneter Felgen, Nichteinhaltung des vorgeschriebenen Reifendrucks, die vom Fahrzeughersteller angegebenen Werte überschreitende Belastungen, Schleppen von schwereren und/oder größeren als den im Fahrzeugbrief angegebenen Anhängern. b) Aus unsachgemäßem und/oder langfristigem Gebrauch von Schneeketten entstandene Schäden. c) Schäden infolge des Einsatzes bei Rennen. d) Nicht den technischen Produktmerkmalen angemessener Gebrauch des Reifens, insbesondere Schäden und unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund des Befahrens nicht asphaltierter oder in schlechtem Zustand befindlicher Straßen. e) Reparierbare Schäden im Bereich der Lauffläche. f) Bei der Montage oder Demontage eines Rads und/oder beim Aufziehen oder Entfernen eines Reifens entstandene Schäden. g) Diebstahl und Vandalismusschäden. h) Unfallschäden. i) Auf Unfälle, Brand oder Ereignisse höherer Gewalt zurückzuführende Probleme. j) Materialverschlechterung aufgrund des andauernden Kontakts mit Mineralölen, Kohlenwasserstoffen, Lösemitteln, Säuren. k) Schäden infolge von den Angaben der Zulassungspapiere des Fahrzeugs abweichende Reifengröße, Nutzlastverhältnisse und Geschwindigkeitscodes.

Radparameter • Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht der Räder sollten in regelmäßigen Abständen durch einen Reifenfachhändler geprüft werden. • Sind diese Parameter nicht korrekt, nutzt sich der Reifen schnell und ungleichmäßig ab, so dass ein häufigerer Reifenwechsel erforderlich wird. Reifendruck • Die Kontrolle und die Einstellung des Reifendrucks müssen bei Reifen in Zimmertemperatur erfolgen (dazu muss der kalte Reifen wenige Kilometer bei geringer Geschwindigkeit gefahren werden), und das mindestens alle 30 Tage. Niemals die Luft aus einem warmgelaufenen Reifen ablassen. • Zu niedriger Reifendruck ist Ursache für: a) Strukturschäden infolge Überhitzung; b) Haftungsverlust und größere Aquaplaninggefahr; c) Unregelmäßige und vorzeitige Abnutzung im Schulterbereich; d) Höheren Kraftstoffverbrauch; e) Größeres Schadensrisiko des Reifens beim Anfahren gegen Hindernisse (z.B. Gehsteigkanten). • Zu hoher Reifendruck ist Ursache für: f) Übermäßige Abnutzung in der Mitte der Lauffläche; g) Schwierigeres Fahrverhalten; h) Weniger Fahrkomfort, da der Reifen die Unregelmäßigkeiten der Fahrbahnoberfläche schlechter absorbieren kann. Profiltiefe • Laufflächen dürfen die gesetzlichen Mindestwerte für die Profiltiefe nicht unterschreiten. • Mit zunehmender Abnutzung nimmt die Leistungsfähigkeit des Reifens entsprechend ab. Sichtkontrollen • Bei Feststellen von Schwellungen oder Einschnitten an den Flanken muss der Reifen sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden. • Erleidet ein Reifen einen heftigen Anprall, so muss er sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden, auch wenn kein Schaden sichtbar ist. • Es sollte regelmäßig überprüft werden, dass die Felgen nicht verformt sind oder Fehler aufweisen, die ihrerseits den Reifen beschädigen können. • Eine mehr oder weniger gleichmäßige Abnutzung liefert nützliche Hinweise auf Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht sowie zur Effizienz der Stoßdämpfer.

ANGABEN DES FAHRZEUGHALTERS Vor- und Nachname_____________________________ Bitte geben Sie das nachstehende Formular ausgefüllt an Ihren Händler zurück, damit die Garantie wirksam wird.

Gültigkeitsbedingungen der garantie auf lebenszeit von marangoni tyre Diese Garantie deckt die gesamte Nutzungsdauer des Neureifens, unabhängig vom Kaufdatum. Nur die im Garantieschein eingetragene Person hat Anspruch auf die Garantieleistungen, welche keinesfalls an Dritte übertragen werden können. Diese Leistungen verstehen sich zusätzlich zu den gesetzlich festgelegten Garantieleistungen bei Konsumgütern.

Kontrollen während der benutzung Marangoni empfiehlt eine Reihe von Kontrollen, die über die gesamte Lebensdauer des Reifens durchgeführt werden sollten, um sicherzustellen, dass seine Leistungen stets die Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Haftung und Zuverlässigkeit erfüllen. Die nachstehenden Kontrollen sollten daher in regelmäßigen Abständen vorgenommen werden.

Anschrift_____________________________________ PLZ_____________Ort_________________________ Telefon______________________________________ E-mail______________________________________ FAHRZEUGDATEN Zulassungsjahr________________________________ Marke_______________________________________ Modell______________________________________ Hubraum____________________________________ ERWORBENE REIFEN Falls gewünscht, hilft Ihnen Ihr Händler beim Ausfüllen dieses Formularteils. Laufflächenprofil_______________________________ Größe________________________D.o.t.____________ ANGABEN DES HÄNDLERS Bezeichnung und Stempel des Händlers:

Datum_______________________________________

Wir von Marangoni sind stolz darauf, Profile und Mischungen für Laufflächen zu entwickeln, die unabhängig vom Fahrzeugtyp jeder Fahrsituation optimal gerecht werden. Die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung Ihrer Reifen werden entscheidend durch ihre Abnutzung und ihren Wartungszustand beeinflusst, und aus diesem Grund bietet Ihnen Marangoni Tyre über sein Vertragshändlernetz einen unbezahlbaren Service: die Garantie der Sicherheit, Kilometerleistung und Zuverlässigkeit Ihrer Marangoni Reifen.


Lebenslange Garantie

Inanspruchnahme der garantie

Die Marangoni-Reifen sind vom Marangoni Forschungszentrum geprüft und haben strengste Tests bestanden. Unser Unternehmen arbeitet mit einem nach ISO 9001:2008 zertifizierten Qualitätssystem. Deswegen sind wir uns ihrer Leistungen so sicher, dass wir sie auf Lebenszeit garantieren.

Zur Inanspruchnahme der Garantie auf Lebenszeit ist es erforderlich, den/die Reifen bei einem Marangoni-Händler (es muss nicht der gleiche Händler sein, bei dem Sie die Reifen gekauft haben) überprüfen zu lassen und den vollständig ausgefüllten, beim Kauf vom ausstellenden Händler abgestempelten Garantieschein vorzulegen. Der Reifenhändler untersucht den/die Reifen, für den/die die Garantie in Anspruch genommen wird und stellt fest, ob es sich um einen Garantiefall laut der Garantiereglementierung handelt. Bei Erfüllung der Garantiebedingungen erfolgt der Reifenersatz unter Ausschluss weiterer Garantieansprüche. Für die Garantieleistungen gilt Folgendes: 1) Ein Reifen mit verbliebener Lauffläche von 80 % oder mehr wird durch einen neuen Marangoni-Reifen gleicher Größe und gleichen (bzw. gleichwertigen) Typs ersetzt; 2) Bei Ersatz von Reifen mit Laufflächenrest unter 80 % wird dem Kunden ein dem Prozentsatz der Laufflächennutzung entsprechender Reifenkostenanteil in Rechnung gestellt (Differenz zwischen der Laufflächentiefe des Neureifens und der verbliebenen Tiefe); 3) Ist die Resttiefe der Lauffläche gleich oder unter dem gesetzlichen Mindestwert, so besteht kein Garantieanspruch. Der prozentuale Reifenkostenanteil wird auf Grundlage des Rechnungspreises oder des zum Datum des Garantiescheins gültigen Listenpreises berechnet. N.B. Die beim Reifenersatz entstehenden Kosten für Montage und Auswuchten sind in jedem Fall vom Kunden zu tragen.

Eine exklusive Garantie, mit der Marangoni seine Reifen nicht nur gegen mögliche Fabrikationsmängel deckt, sondern auch vor jedem Schaden, der während des normalen Gebrauchs auf der Straße entstehen kann. Damit können Sie unbesorgt losfahren.

Bei Fragen zur Garantie wenden Sie sich bitte direkt an die Marangoni Tyre S.p.A.

Und zwar auf Lebenszeit!

UNI EN ISO 14001:2004 ENVIRONMENTAL MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

cod. 09WL080

STEMPEL DES HÄNDLERS UNI EN ISO 9001:2008 QUALITY MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

Datum

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

Marangoni-Reifen. Auf Lebensdauer gegen jedes Missgeschick garantiert.


Lebenslange Garantie

Inanspruchnahme der garantie

Die Marangoni-Reifen sind vom Marangoni Forschungszentrum geprüft und haben strengste Tests bestanden. Unser Unternehmen arbeitet mit einem nach ISO 9001:2008 zertifizierten Qualitätssystem. Deswegen sind wir uns ihrer Leistungen so sicher, dass wir sie auf Lebenszeit garantieren.

Zur Inanspruchnahme der Garantie auf Lebenszeit ist es erforderlich, den/die Reifen bei einem Marangoni-Händler (es muss nicht der gleiche Händler sein, bei dem Sie die Reifen gekauft haben) überprüfen zu lassen und den vollständig ausgefüllten, beim Kauf vom ausstellenden Händler abgestempelten Garantieschein vorzulegen. Der Reifenhändler untersucht den/die Reifen, für den/die die Garantie in Anspruch genommen wird und stellt fest, ob es sich um einen Garantiefall laut der Garantiereglementierung handelt. Bei Erfüllung der Garantiebedingungen erfolgt der Reifenersatz unter Ausschluss weiterer Garantieansprüche. Für die Garantieleistungen gilt Folgendes: 1) Ein Reifen mit verbliebener Lauffläche von 80 % oder mehr wird durch einen neuen Marangoni-Reifen gleicher Größe und gleichen (bzw. gleichwertigen) Typs ersetzt; 2) Bei Ersatz von Reifen mit Laufflächenrest unter 80 % wird dem Kunden ein dem Prozentsatz der Laufflächennutzung entsprechender Reifenkostenanteil in Rechnung gestellt (Differenz zwischen der Laufflächentiefe des Neureifens und der verbliebenen Tiefe); 3) Ist die Resttiefe der Lauffläche gleich oder unter dem gesetzlichen Mindestwert, so besteht kein Garantieanspruch. Der prozentuale Reifenkostenanteil wird auf Grundlage des Rechnungspreises oder des zum Datum des Garantiescheins gültigen Listenpreises berechnet. N.B. Die beim Reifenersatz entstehenden Kosten für Montage und Auswuchten sind in jedem Fall vom Kunden zu tragen.

Eine exklusive Garantie, mit der Marangoni seine Reifen nicht nur gegen mögliche Fabrikationsmängel deckt, sondern auch vor jedem Schaden, der während des normalen Gebrauchs auf der Straße entstehen kann. Damit können Sie unbesorgt losfahren.

Bei Fragen zur Garantie wenden Sie sich bitte direkt an die Marangoni Tyre S.p.A.

Und zwar auf Lebenszeit!

UNI EN ISO 14001:2004 ENVIRONMENTAL MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

cod. 09WL080

STEMPEL DES HÄNDLERS UNI EN ISO 9001:2008 QUALITY MANAGEMENT SYSTEM CERTIFIED BY CERTIQUALITY

Datum

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

MARANGONI TYRE S.p.A. via Anticolana 32 03012 Anagni (FR) Italy ph. (+39) 0775 77811 Fax (+39) 0775 769729 marangoni.tyre@marangoni.com tyre.marangoni.com

Marangoni-Reifen. Auf Lebensdauer gegen jedes Missgeschick garantiert.


Die Garantie deckt aus folgenden Gründen entstandene Schäden: 1. Produktionsfehler und/oder Materialmängel; 2. Irreparable, durch den normalen Einsatz auf der Straße entstandene Schäden. Folgende Schäden sind von der Garantie ausgeschlossen: a) Unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund mechanischer Fahrzeugdefekte, Gebrauch schadhafter und/ oder ungeeigneter Felgen, Nichteinhaltung des vorgeschriebenen Reifendrucks, die vom Fahrzeughersteller angegebenen Werte überschreitende Belastungen, Schleppen von schwereren und/oder größeren als den im Fahrzeugbrief angegebenen Anhängern. b) Aus unsachgemäßem und/oder langfristigem Gebrauch von Schneeketten entstandene Schäden. c) Schäden infolge des Einsatzes bei Rennen. d) Nicht den technischen Produktmerkmalen angemessener Gebrauch des Reifens, insbesondere Schäden und unregelmäßige und/oder vorzeitige Abnutzung aufgrund des Befahrens nicht asphaltierter oder in schlechtem Zustand befindlicher Straßen. e) Reparierbare Schäden im Bereich der Lauffläche. f) Bei der Montage oder Demontage eines Rads und/oder beim Aufziehen oder Entfernen eines Reifens entstandene Schäden. g) Diebstahl und Vandalismusschäden. h) Unfallschäden. i) Auf Unfälle, Brand oder Ereignisse höherer Gewalt zurückzuführende Probleme. j) Materialverschlechterung aufgrund des andauernden Kontakts mit Mineralölen, Kohlenwasserstoffen, Lösemitteln, Säuren. k) Schäden infolge von den Angaben der Zulassungspapiere des Fahrzeugs abweichende Reifengröße, Nutzlastverhältnisse und Geschwindigkeitscodes.

Radparameter • Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht der Räder sollten in regelmäßigen Abständen durch einen Reifenfachhändler geprüft werden. • Sind diese Parameter nicht korrekt, nutzt sich der Reifen schnell und ungleichmäßig ab, so dass ein häufigerer Reifenwechsel erforderlich wird. Reifendruck • Die Kontrolle und die Einstellung des Reifendrucks müssen bei Reifen in Zimmertemperatur erfolgen (dazu muss der kalte Reifen wenige Kilometer bei geringer Geschwindigkeit gefahren werden), und das mindestens alle 30 Tage. Niemals die Luft aus einem warmgelaufenen Reifen ablassen. • Zu niedriger Reifendruck ist Ursache für: a) Strukturschäden infolge Überhitzung; b) Haftungsverlust und größere Aquaplaninggefahr; c) Unregelmäßige und vorzeitige Abnutzung im Schulterbereich; d) Höheren Kraftstoffverbrauch; e) Größeres Schadensrisiko des Reifens beim Anfahren gegen Hindernisse (z.B. Gehsteigkanten). • Zu hoher Reifendruck ist Ursache für: f) Übermäßige Abnutzung in der Mitte der Lauffläche; g) Schwierigeres Fahrverhalten; h) Weniger Fahrkomfort, da der Reifen die Unregelmäßigkeiten der Fahrbahnoberfläche schlechter absorbieren kann. Profiltiefe • Laufflächen dürfen die gesetzlichen Mindestwerte für die Profiltiefe nicht unterschreiten. • Mit zunehmender Abnutzung nimmt die Leistungsfähigkeit des Reifens entsprechend ab. Sichtkontrollen • Bei Feststellen von Schwellungen oder Einschnitten an den Flanken muss der Reifen sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden. • Erleidet ein Reifen einen heftigen Anprall, so muss er sofort bei einem Fachhändler kontrolliert werden, auch wenn kein Schaden sichtbar ist. • Es sollte regelmäßig überprüft werden, dass die Felgen nicht verformt sind oder Fehler aufweisen, die ihrerseits den Reifen beschädigen können. • Eine mehr oder weniger gleichmäßige Abnutzung liefert nützliche Hinweise auf Vorspur/Nachspur, Sturz und Unwucht sowie zur Effizienz der Stoßdämpfer.

ANGABEN DES FAHRZEUGHALTERS Vor- und Nachname_____________________________ Bitte geben Sie das nachstehende Formular ausgefüllt an Ihren Händler zurück, damit die Garantie wirksam wird.

Gültigkeitsbedingungen der garantie auf lebenszeit von marangoni tyre Diese Garantie deckt die gesamte Nutzungsdauer des Neureifens, unabhängig vom Kaufdatum. Nur die im Garantieschein eingetragene Person hat Anspruch auf die Garantieleistungen, welche keinesfalls an Dritte übertragen werden können. Diese Leistungen verstehen sich zusätzlich zu den gesetzlich festgelegten Garantieleistungen bei Konsumgütern.

Kontrollen während der benutzung Marangoni empfiehlt eine Reihe von Kontrollen, die über die gesamte Lebensdauer des Reifens durchgeführt werden sollten, um sicherzustellen, dass seine Leistungen stets die Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Haftung und Zuverlässigkeit erfüllen. Die nachstehenden Kontrollen sollten daher in regelmäßigen Abständen vorgenommen werden.

Anschrift_____________________________________ PLZ_____________Ort_________________________ Telefon______________________________________ E-mail______________________________________ FAHRZEUGDATEN Zulassungsjahr________________________________ Marke_______________________________________ Modell______________________________________ Hubraum____________________________________ ERWORBENE REIFEN Falls gewünscht, hilft Ihnen Ihr Händler beim Ausfüllen dieses Formularteils. Laufflächenprofil_______________________________ Größe________________________D.o.t.____________ ANGABEN DES HÄNDLERS Bezeichnung und Stempel des Händlers:

Datum_______________________________________

Wir von Marangoni sind stolz darauf, Profile und Mischungen für Laufflächen zu entwickeln, die unabhängig vom Fahrzeugtyp jeder Fahrsituation optimal gerecht werden. Die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung Ihrer Reifen werden entscheidend durch ihre Abnutzung und ihren Wartungszustand beeinflusst, und aus diesem Grund bietet Ihnen Marangoni Tyre über sein Vertragshändlernetz einen unbezahlbaren Service: die Garantie der Sicherheit, Kilometerleistung und Zuverlässigkeit Ihrer Marangoni Reifen.

Marangoni Lebenslange Garantie  

Leaflet Lifetime warranty Marangoni

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you