Issuu on Google+


Verehrte Gäste, liebe Närrinnen und Narren!

Zu den Fremdensitzungen des Club Humor begrüßen wir Sie recht herzlich und wünschen Ihnen viel Spaß, Freude und Entspannung. Wieder einmal darf der Club Humor Bad Homburgs Tollität stellen. Ehrensache, daß Ihre Lieblichkeit JULIA I. bei allen Veranstaltungen zugegen ist, um mit Ihnen fröhlich zu feiern. Unser diesjähriges Motto lautet „Gaudium Romanum“, wobei die Erhebung des Limes zum Weltkulturerbe und einige Gläschen Bier wohl Pate gestanden haben. Wir wünschen Ihnen angenehme und frohe Stunden beim Club und sagen nochmals: „Herzlich willkommen in der Residenz Ihrer Tollität!“

Ihr Club Humor 1904 e.V. Der Vorstand 1


Närrische Regierungserklärung

Als Marschall Ihrer Lieblichkeit, erweis, zur fünften Jahreszeit, in rauchbefreiter Residenz, ich hiermit meine Referenz!

Spaß laß nach und offiziell: regiert wird überfraktionell, christ-, demo-, grün, auch sehr sozial und unparteiisch liberal.

Im Auftrag Ihrer Tollität, verkünde ich, wo`s längs jetzt geht und wie Sie und die annern Dolle, sich verhalten – müsse – solle.

Spaß und Freude zu bereiten, Frust und Zwietracht stets vermeiden, locker sein, bei Ernst und Spiel, das sei für uns Programm und Ziel.

Bedenkt dabei, es steht bereit, kalendertechnisch wenig Zeit, denn Aschermittwoch nächstes Jahr, ist schon am sechsten Februar.

Und: Hängt nicht müde, still und stumm, vor jeder Fernsehsitzung rum, denn die Bildschirm-Narretei ist oft das Gelbe nicht vom Ei.

Wir sollten drum mit allen Sinnen, nicht nur heut mit Helau beginnen, sondern morgen beim Erwachen, unverzüglich weitermachen. Wer morgen in den Spiegel guckt, korrekterweis zusammenzuckt, der grins`, egal ob Mann, ob Frau, und grüß` mit fröhlichem Helau! Sie glauben gar nicht, wie das wirkt, doch die Methode ist verbürgt und ist auf alle Lebenslagen, mit Erfolg zu übertragen. Wer den Humor so praktiziert, oder ihn länger simuliert, wird eines schönen Tages, platt, entdecken, daß er welchen hat. 2

Seid stolz auf Homburgs Fassenacht, die, es sei auf den Punkt gebracht, es in sich hat und ohne Stuß, keine Vergleiche scheuen muß!

Wer dies verinnerlicht perfekt, verdient der Tollität Respekt und bewahrt sich, ohne Scherzen, einen Platz in ihrem Herzen! Helau ! Gegeben zu Fünfradhausen am 11.11.2007 Hofmarschall Knut Kreissl


Ihre Lieblichkeit, JULIA I., Prinzessin von Bad Homburg zu F端nfradhausen 3


4


Närrisches Präsidium Protokoller:

Gerhard Traub

Elferrat Sitzungspräsident: Thomas Carta Dieter Brühne Jürgen Gerst Piero Carta, Vizepräsident Lutz Morawitz Josef Ernst Rudi Schwarz Karl-Josef Ernst Andreas Tille Pedro Erny Josef Weber Wolfgang Frank Klaus Wienhold Rudi Gebele Klaus Zinkhan

Damenrat Präsidentin: Sabine Carta Claudia Bielefeld Petra Bielefeld Sibylle Boss Christiane Filbert Andrea Friedrich

Gabi Gebele Angelika Kuhn Yvonne Morawitz Elke Müller

Zeremonienmeister Stefan Becker Peter Kaulfuß

Werner Braun

Piero Carta Hansdieter Rack

Kellermeister Willi Nöll 5


6


In der Bütt Sascha Braun

Peter Kaulfuß

Horst Schilling

Tanja Braun

Silvia Krüger

Gerhard Traub

Piero Carta

Lutz Morawitz

Marion Willert

Nicole Fetick

Harald Nagel

Ursel Winzer

Sabine Gehrsitz

Willi Nöll

Tanja Hüttl

Heike Rack

7


Ferrari Boutique MEMORABILIA · PUBLICATIONS · HI-TECH · APPAREL · ACCESSORIES · GAMES

Damenpulli ab € 138,84

FER R A R I -

&

M A S E R ATI

V E R T R AG S H Ä N D L E R

Florinstraße 12 (Gewerbepark) · 56218 Mülheim-Kärlich Telefon 0261-28 66 66 · www.zender.de

8


Georg Wienhold Inh. Kay Hecker Maler- und Lackiermeister Im oberen Stichel 11 · 61350 Bad Homburg v.d.H. Telefon 01 71/5 17 36 03 · Fax 06172/30 47 90 Internet www.malermeister-wienhold.de ● Ausführung sämtlicher Malerarbeiten ● Raumausstattung in Teppichen + Bodenbelägen ● Wandbekleidungen in Textil + Tapeten ● Fassaden-Beschichtung - Vollwärmeschutz ● Exclusive Beratung - Meisterbetrieb

9


10


Anläßlich der Kirdorfer Kerb bewirtete der Club Humor seine Gäste wieder im Hof der Familie Kraus. Zu Besuch waren die Freundinnen und Freunde der Hopferauer Blaskapelle, die eine Bombenstimmung verbreitete.

11


12


HoPo – Garde

Loreen Burkhardt Alisa Fetick Celine Frickel Jasmin Gehrsitz

Valentina Lettieri Jasmin Oliveira Mandy StĂścker-Reinecke Natalia Lewerenz

Choreographie und Ausbildung: Natalia Lewerenz und Liana Magnapane

Exclusive Lederwaren, Lederbekleidung

und

Accessoires

CO CC I N E L L E

13


Inhaber Karl Josef Ernst

Kreative Maltechniken - Restaurierungen Lackierungen - Fassadengestaltung Vergoldungen - Malereien - Tapezierungen 61350 Bad Homburg v.d. Höhe

Friedensstraße 6 Telefon 0 61 72 / 8 22 31 · Telefax 0 61 72 / 8 45 31 malermeister.ernst@t-online.de 14


Unser närrischer Nachwuchs

HOPPEL

POPPEL

Ghostbuster

Sebastian Carta Celine Frickel Jessica Friebis Jasmin Gehrsitz Katrin Hölzl Valentina Lettieri Jasmin Oliveira

Angelina Rego de Sousa Kim Reinecke Marcela Rohrmann Marina Rohrmann Katja Rumrich Nathalie Warminski Ann-Kathrin Zentgraf

High School Musical Loreen Burkhardt Christina Juli Ann-Kathrin Carta Maria Lettieri Marlene Engel Margarethe Rohrmann Alisa Fetick Julia Rotermund Fabienne Fetick Denise Schauber Laura Fonzetti Mandy Stöcker-Reinecke Sophia Fonzetti

Choreographie + Einstudierung Jasmin Hegebarth Michaela Burkhardt Tanja Hüttl Nicole Fetick Kostüme Nicole Kettenberger

Übungsstunden jeweils mittwochs im Bürgerhaus Kirdorf für die kleinen HoPo’s: für die großen HoPo’s: von 18.00 bis 19.00 Uhr von 18.00 bis 19.30 Uhr Gesamtbetreuung: Henrike Leybold 15


Öffnungszeiten Warme Küche täglich von 17:30-22:00 Uhr Mittagstisch an Sonn- und Feiertagen oder nach Vereinbarung. Dienstag Ruhetag! 16

Kirdorfer Straße 81 61350 Bad Homburg Tel. + Fax 0 61 72-8 37 34 info@Restaurant-Schick.de www.Restaurant-Schick.de


Gesangsgruppe „Humor Krawallos”

Sabine Gehrsitz

Horst Schilling

Nicole Fetick

Bernd Schlicksupp

Anja Kremer-Schlicksupp

Rudi Schwarz

und Ursel Winzer

Telefon + Fax: 0 61 72 / 99 64 56

Montag Ruhetag

17


„Blitz“ Textil-Reinigung Wäsche-, Hemden-, Kitteldienst. Teppich- und Polstermöbelreinigung, Lederreinigung 18

Kirdorfer Straße 40 Telefon 8 28 73


19


20


Tanzmariechen Natalia Lewerenz

Ausbildung + Choreographie:

Liana Magnapane

Garde

Tanja Braun Sandra Cymbalak Tanja Hüttl Christina Klein Melanie Klein Janina Lachmann Natalia Lewerenz

Henrike Leybold Michaela Lothring Stefanie Müller Alexandra Nebesni Nadine Rack Manuela Suchy

Ausbildung + Choreographie:

Andrea Dragon

Übungsstunden: donnerstags 19.30 bis 21.30 Uhr im Haus Luise, Dornholzhausen

21


22


Freestyle

Michaela Burkhardt

Janina Lachmann

Nicole Fetick

Natalia Lewerenz

Carina Hartmann

Michaela Lothring

Jasmin Hegebarth

Alexandra Nebesni

Christina Klein

Nadine Rack

Melanie Klein

Manuela Suchy

Choreographie und Ausbildung Andrea Kopp

23


Opel

wieder in

Bad Homburg!

Seit April 2007 ist Opel wieder in Bad Homburg: Und zwar im AUTOHAUS KREISSL! Autohaus Kreissl GmbH BenzstraĂ&#x;e 15 61352 Bad Homburg

24

Tel.: 06172 86863-0 Fax: 06172 86863-29

www.autohaus-kreissl.de


Fanfarenzug Trompeten:

Sibylle Boss Sascha Braun Sabine Carta Jens Dederichs Elke Müller

Bariton:

Ann-Kathrin Carta Thomas Carta Felix Conradi

Posaune:

Markus Döring

Tuba:

Harry Piehl

Schlagwerk:

Stefan Becker Werner Braun Micha Goers Peter Hett Bernd Schlicksupp

Ausbildung und Leitung:

Ingunn Wolz

Übungsstunden: mittwochs von 19.00 bis 22.00 Uhr im Bürgerhaus Kirdorf

25


E-Mail: Hotel-Schick@t-online.de www.hotel-schick.de

26


27


Marien-Apotheke Apotheker Christoph Weinmann Kirdorfer StraĂ&#x;e 67 61350 Bad Homburg Telefon (0 61 72) 8 63 00

28


Golden Girls als Römer

Claudia Borrallo Corina Buers Martina Dillmann Andrea Erny Esther Fonzetti Franziska Kraus Simone Kreissl

Silvia Krüger Nicole Pickert Nicole Rath Sabine Sander Claudia Schindler Simone Skwor Claudia Zöller

sowie Markus Petith und Joachim Wetter

Choreographie + Einstudierung: Martina Dillmann Julia Zentgraf

Maske: Natalia Hett, Andrea Gutermuth

Kostüme: Monika Braun, Dany Schickling

Übungsstunden: mittwochs von 20 bis 22 Uhr Turnhalle der Humboldtschule

arf-Niels d e b o r en Bü

Schreibwaren, Zeitschriften und Geschenkartikel … Alles für Schule und Büro, Tabakwaren, Spielwaren und kleine Geschenke … Inh. Christina Nielsen Bachstraße 11 • 61350 Bad Homburg Kirdorf • Telefon: 06172 81204 www.buerobedarf-nielsen.de

29


Damit Ihre kleinen und großen Wünsche in Erfüllung gehen können, sollten Sie sich schon frühzeitig um Ihre finanzielle Vorsorge kümmern. Mit der TaunusSparkasse als Partner in allen Finanzangelegenheiten sorgen Sie rechtzeitig vor. So haben Sie in Zukunft genug Knete zum Feiern – nicht nur an Fasching. Schließlich haben Sie noch viele Feste in Ihrem Leben vor sich. Wir wünschen Ihnen schöne närrische Tage.

Ich werde Faschingsprinz! Sie erreichen uns unter www.taunussparkasse.de, senden Sie uns eine E-Mail an serviceteam@taunus-sparkasse.de oder rufen Sie unser Servicetelefon unter der Nummer 01802-252522 an

30


Das neue Stöffche-Theater im Bad Homburger Kurhaus, Schwedenpfad 1, Bad Homburg ____________________________________________________________

präsentiert:

„ Die LORIOT- Show“ - Das schönste von Loriot uff hessisch Mit: Tanja Esche, Gaby Zillich, Alexander J. Beck, Michael von Loefen, Reiner Wagner Donnerstags jeweils 20.00 Uhr

„Da-Da-Da-Der Märchenprinz „ - Die Schlager-Revue der 80er Jahre Mit: Tanja Esche, Gaby Zillich, Thomas Helm, Michael von Loefen, Reiner Wagner Mi. & Sa. jeweils 20.00 Uhr Vorverkauf: Tourist Info & Service, Louisenstr. 58, 61348 Bad Homburg Tel. 06172 / 178 110 od. 112 Abendkasse ab 18.30 Uhr im Theater: 06172 / 690 407

31


32


Der Hofstaat wurde eingekleidet durch Brautstudio Brautmoden in Karben Für den schönsten Tag in Ihrem Leben die einzig richtige Adresse. Traumhafte Brautkleider Internationaler Couture ebenso, wie Standesamtbekleidung, Ballroben, Abendkleider und Kommunionkleider NEU: Mode für den Bräutigam Individuelle, umfassende Beratung inklusive!

BRAUTMODEN IN KARBEN Rathausstraße 37- 39 • Telefon/Fax 0 60 39 / 9 55 53 Öffnungszeiten: Mo: 9 – 12 Uhr / Di, Do, Fr: 9 – 12 Uhr und 15 – 18.30 Uhr, Sa: 9 – 13 Uhr / Mi. geschlossen

Ihr Familienfreundlicher Italiener. Salate, Pasta, Pizza, Fleisch und Fisch. Täglich hausgemachte Kuchen! Gerne organisieren wir Ihre Betriebs-, Vereins- oder Familienfeier in unseren Räumlichkeiten. Bitte sprechen Sie uns an. Bei privaten Feiern gelten Öffnungszeiten nach Absprache. Gerne auch Partyservice! Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr–22.00 Uhr ; Freitag und Samstag von 8.00 Uhr–20.00 Uhr; Sonntag und Feiertag von 10.00 Uhr – 20.00 Uhr. Bistro Castelli – Rathausplatz 1 – 61348 Bad Homburg Tel: 06172-23433 – www.bistro-castelli.de, – Handy: 0170-9618934

33


34


Inthronisation Ihre Lieblichkeit Julia I. am 11.11. 2007 35


Die Inthronisation ist gelaufen. Der gesamte Hofstaat stellt sich entspannt dem Fotografen: Fa Nadine H체ttl, Standartentr채ger Markus Dillmann (v.l.n.r.). 36


Fahrer Michael Zentgraf, Hofmarschall Knut Kreissl, Ihre Lieblichkeit JULIA I., Hofdame 37


Bad Homburgs Oberbürgermeisterin, Frau Dr. Ursula Jungherr, übergibt mit wohlgesetzten Worten den reich geschmückten Stadtschlüssel an die neue Prinzessin.

JULIA I. bei ihrer ersten Ansprache an das närrische Volk. Die Oberbürger­ meisterin, Stadtverordnetenvorsteher Franz Josef Ament und Narrenratspräsident Torsten Hainz lauschen aufmerksam und amüsiert. 38


Hofmarschall Knut Kreissl, Newcomer in diesem Amt, verliest im Auftrag Ihrer Lieblichkeit die „Närrische Regierungserklärung“ (Bild links).

Sitzungspräsident Thomas Carta übergibt das „Gag-Geschenk“ des Club Humor: Eine voll funktionsfähige Schwimmweste, wichtigstes Requisit für die von Julia für „irgendwann mal“ geplante Kreuzfahrt (Bild unten).

39


Zu Ehren der Prinzessin und zur Freude des Publikums tanzten die „Golden Girls“ (oben) und die Garde des Club Humor.

40


Die Inthronisation fand vor der traumhaften Kulisse der Saalburg statt. Der Bühnen­technik ist ein wunderschönes und imposantes Bühnenbild gelungen. Anlaß für JULIA I., die „Macher“ Thomas Hüttl, Werner Braun und Hansdieter Rack mit ihrem Prinzessinnen-Orden auszuzeichnen. 41


Julia nimmt – bei allem Spaß an der Freude – ihre Aufgabe sehr ernst. So war es ihr, dem diesjährigen Motto des Club Humor auf der Spur, ein An­liegen, eine Inspektionsfahrt zur Saalburg zu unternehmen. Im Vorfeld hatte sie im kleinen Kreis von schnuckeligen „Cabrios“ geschwärmt, was seinerseits unser Vorstandsmitglied Klaus Wienhold auf den Plan rief. Er meinte, was Queen Elizabeth II. von England recht wäre, sei für Julia I. nur billig und übernahm an diesem Tag die Rolle des Chauffeurs. Ein Wermutstropfen: Es war bitterkalt, die vorgesehene Spritztour im Bentley mußte auf wärmere Zeiten verschoben werden.

42


43

SPYKER OF FRANKFURT

BACH PREMIUM CARS GMBH URSELER STRASSE 38 TELEFON: (0800) 066 00 66 TELEFAX: +49-(0)6172-285176

D-61348 BAD HOMBURG V.D.H. WWW.BACHPREMIUMCARS.DE

Vier starke Marken. Eines gemeinsam: Lebenslust! BACH PREMIUM CARS wünscht eine närrisch fröhliche Zeit.

BENTLEY FRANKFURT

EINE GESELLSCHAFT DER AUTO BACH UNTERNEHMENSGRUPPE

BACH PREMIUM CARS


44


45


46


Tollit채ten derer zu F체nfradhausen

1950

Franz Peter I.

F. P. Wehrheim

1951

Franz Peter II.

F. P. Wehrheim

1952

Friedel I.

Friedel Gerlach

1953

Marie-Luise I.

M.L. Erkelenz

1954

Hans Arthur I.

H. A. Wolff

1959

Karl Heinz I.

K. H. Jaichner

1963

Irmilin I.

Irmilin F채th

1967

Hans Heinrich I.

H. H. Wagner

1971

Rosi I.

R. Birkenfeld-Kipper

1975

Conny I.

C. Lewerenz-Kipper

1979

Heike I.

H. Rack-Fritzel

1983

Sigrun I.

Sigrun Fritsch

1987

Sabine I.

S. Gehrsitz-Wehrheim

1993

Claudia I.

C. Schindler-Anding

1997

Ursel I.

Ursel Winzer

2000

Julija I.

Julija Negro

2004

Silvia I.

Silvia Kr체ger

2008

Julia I.

Julia Zentgraf

47


48


Männerballett Werner Braun Harald Nagel Felix Conradi Willi Nöll Markus Dillmann Josef Weber Torsten Dillmann Joachim Wetter Bernd Facini Thomas Willert Wolfgang Frank Ralf Gehrsitz Choreographie + Einstudierung:

Sabine Gehrsitz

Ursel Winzer Kostüme:

Monika Braun – Uschi Hüttl – Dany Schickling

Günter Krause Kfz-Meister Kfz-Sachverständiger

49


91 77 20 91 77 220

50


Twirl-Show

Tanja Braun Tina Engel Nicole Fetick Jasmin Hegebarth Tanja Hüttl Melanie Klein Jil Krüger Sina Krüger Janina Lachmann Natalia Lewerenz

Henrike Leybold Sabrina Meketzer Stefanie Müller Nadine Rack Sarah Schröder Karola Schuchmann Kirstin Schuchmann Manuela Suchy Jennifer Würl

Choreographie und Ausbildung Twirling: Angelika Böhme Cheerleader: Jasmin Hegebarth Natalia Lewerenz

Übungsstunden jeweils mittwochs im Bürgerhaus Anfänger: von 18.30 bis 19.30 Uhr Twirling und Cheerleader: von 19.30 bis 22.00 Uhr

51


52


Bühnentechnik und -gestaltung Stefan Becker Sascha Braun Werner Braun Piero Carta Felix Conradi Manfred Dillmann Markus Dillmann Martina Dillmann Torsten Dillmann Andrea Erny

Pedro Erny Sa bine Gehrsitz Peter Hett Uli Hett Thomas Hüttl Peter Kaulfuß Harald Nagel Willi Nöll Pierre Nöll Hansdieter Rack

studio

küchen dietmar hofmann

Klaus-D. Reinecke Oliver Schiller Bernd Schlicksupp Andreas Schwarz Florian Theiß Benjamin Wehrheim Thomas Willert Julia Zentgraf Michael Zentgraf

IHRE LEISTUNGSMARKE In unseren Küchen pulsiert das Leben Waldstraße 9 Oberursel-Oberstedten Telefon 0‑61‑72‑/‑30‑53‑20 Telefax 0‑61‑72‑/‑30‑53‑19 www.dietmar-hofmann.de

53


54


55


Narrenrat Bad Homburg

Der Bad Homburger Narrenrat ist seit 1958 die Dachorganisation der vier Bad Homburger Karneval-Vereine Club Humor, CV Heiterkeit, Homburger Carneval Verein und Freunde des Carneval. Ständige Mitglieder des Narrenrates sind der ersteVorsitzende, der zweite Vorsitzende und der Sitzungspräsident eines jeden der vierVereine. Gewählt wird ein Präsident, der die regelmäßig stattfindenden Besprechungen leitet und als Sprecher fungiert. Schriftführerin ist seit 1984 Monika Neumann. Bei den Zusammenkünften werden vereinsübergreifendeThemen erörtert. Termine abgesprochen, gemeinsame Projekte angepackt und Probleme in freundschaftlich-karnevalistischer Weise gelöst. Ihre Verbundenheit zur Institution „Narrenrat“ zeigen derzeitige und frühere Mitglieder des Gremiums durch das Tragen einer Miniatur des Narrenrats-Ordens, der 1978 vom Senator des FdC, Franz Bertram, gestiftet wurde und dessen Original der amtierende Narrenratspräsident neben der Präsidentenkappe bei offiziellen Anlässen trägt. Kontakt: Narrenrat Bad Homburg Obergasse 8 61348 Bad Homburg v.d.H. info®narrenrat-bad-bomburg.de

1958 1. Narrenratspräsident: Kurt Schenkelberg (CVH) 1978 2. Narrenratspräsident: Hans-Peter Wilhelm (HCV) 1954 3. Narrenratspräsident: Paul Prinz (HCV) 1957 4. Narrenratspräsident: Rolf Klein (FdC) 2000 5. Narrenratspräsident: Gerhard Traub (CH) 2005 6. Narrenratspräsident: Torsten Hainz (FdC)

Weitere Informationen und Termine der Bad Homburger Fastnacht gibt es unter:

www.narrenrat-bad-homburg.de 56


57

Narrenrat Bad Homburg


58


Würdenträger des Club Humor Träger des Goldenen Vlieses oder der Goldenen Flamme

Hans Rack † Josef Boss † Willi Seyfried Karlheinz Landvogt † Ina Abt † Walter Lehr † Helmut Abt Hans Joachim Blume Ernst Preuß Josef Ernst Werner Boss Anneliese Birkenfeld † Hans Boss Helga Boss-Stenner

Christel Preuß Erika Jähne-Wittmann Peter Birkenfeld Renate Lehr Cornelia Lewerenz Ilse Frese Hansdieter Rack Edith Schmidt August Birkenfeld † Werner Braun Gerhard Traub Andrea Dragon Dieter Stock Klaus Wienhold

Piero Carta Thomas Carta Bernd Schlicksupp Gabi Gebele Sabine Gehrsitz Monika Braun Manfred Dillmann Ingrid Traub Hannedore Rack Claudia Schindler Ursel Winzer Hans Artur Wolff

Träger der Radsherrenwürde derer von Fünfradhausen

Heinrich Wächtershäuser † Peter P. Bruckmaier

Maria Scholz

Fritz Kraus

Träger des Magistratsordens

Hans Heinrich I. (Wagner) Rosi I. (Birkenfeld) Conny I. (Lewerenz) Heike I. (Rack) Sigrun I. (Fritsch) Sabine I. (Gehrsitz) Claudia I. (Schindler) Ursel I. (Winzer) Julija I. (Negro) Silvia I. (Krüger)

Josef Boss † Hans Rack † Ina Abt † Ernst Preuß Werner Boss Erika Jähne-Wittmann Gerhard Traub Werner Braun Hansdieter Rack Klaus Wienhold

Träger der Silbernen Ehrennadel der Stadt Bad Homburg Ilse Frese

Thomas Hüttl

Inge Rack

Hans Rack †

Ingrid Traub Fortsetzung übernächste Seite 59


60


Träger des Verdienstordens der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval

Hans Rack † in Gold mit Brillanten

in Gold

in Silber

Hans Rack † Ernst Preuß Erika Jähne-Wittmann Gerhard Traub

Willi Seyfried Hans Boss Werner Braun Ilse Frese Renate Lehr Christel Preuß Hansdieter Rack Inge Rack

Öffnungszeiten: montags - sonntags ab 16.30 Uhr sonntags Frühschoppen ab 10.00 Uhr

61


Telefon 0 69 / 95 10 987-0 Telefax 0 69 / 95 10 987‑77 62


H ett Bau Ausführungen HOCH- UND TIEFBAUARBEITEN A LT B A U S A N I E R U N G E N

61350 Bad Homburg v.d.H., Kirdorfer Straße 5 Tel. (0 61 72) 8 23 08 / 86 79 33, Fax (0 61 72) 98 50 62 www.hett-bau.de

63


64


Unser herzlicher Dank gilt allen Freunden und Gönnern des CLUB HUMOR sowie der Geschäfts­welt, die durch ihre Anzeige die Herausgabe dieses Heftes ermöglicht haben. Bitte berücksichtigen Sie unsere Inserenten bei Ihrem nächsten Einkauf. Der Vorstand des CLUB HUMOR 1904 e.V.

146

65


66


Veranstaltungskalender 2008 Samstag 26. Januar 2008 Sonntag 27. Januar 2008 Samstag 02. Februar 2008 Sonntag 03. Februar 2008 Dienstag 05. Februar 2008 Aschermittwoch 06. Februar 2008

April 2008

19.11 Uhr 1. Große Fremdensitzung im Bürgerhaus 17.11 Uhr 2. Große Fremdensitzung im Bürgerhaus 14.11 Uhr Hoppel-Poppel-Kindersitzung Bürgerhaus Kirdorf Fastnachtsumzug in Oberursel

14.11 Uhr Fastnachtsumzug in Kirdorf im Anschluß an den Umzug Kindertreiben im Bürgerhaus Saalöffnung 14.00 Uhr 19.11 Uhr Ordensfest im Bürgerhaus Kirdorf 18.00 Uhr Heringsessen im Restaurant Schick Jahreshauptversammlung

67


Gastro-Handels-GmbH

Lebensmittel · Wein · Spirituosen Gaststätten- & Partybedarf Haushaltsartikel

Weißkreuzweg 16-18 · 61350 Bad Homburg Telefon 0 6172 / 8 10 00 Telefax 0 6172 / 8 34 60

68


Vorstand Geschäftsführender Vorstand 1. Vorsitzender 2. Vorsitzender 1. Kassiererin 1. Schriftführer 1. Zeugwart 1. Beisitzer 2. Beisitzer

Gerhard Traub Piero Carta Erika Jähne-Wittmann Julia Zentgraf Werner Braun Klaus Wienhold Bernd Schlicksupp

Erweiterter Vorstand 2. Kassiererin 2. Schriftführerin 2. Zeugwart

Michaela Wagner Tanja Hüttl Thomas Hüttl

Vertreter des Elferrates Vertreterin des Damenrates Vertreterin der Garde Vertreter des Fanfarenzuges Vertreterin der Hoppel Poppel

Thomas Carta Sabine Carta Andrea Dragon Werner Braun Henrike Leybold

Thomas Carta

Programmausschuss Gerhard Traub

Ordensausschuss Andrea Dragon

Ernst Preuß

69


Der Lotto-Laden in Kirdorf

Zeitungen Zeitschriften inkl. Bestellservice Hermes-Paketshop Quelle-Bestellservice Schuhreparaturannahme

Zigaretten Süßigkeiten Paysafe-Karten Handy-Karten Kopieren Faxservice

Öffnungszeiten: Mo–Fr: 8.00–13.00 15.00–18.30 Sa: 8.00–14.00 Telefon und Fax (0 61 72) 17 71 46

Inh. Bardo Röhrig Kirdorfer Str. 43, 61350 Bad Homburg

Impressum Redaktion:

Erika Jähne-Wittmann, Gerhard Traub

Anzeigen: Dieter Brühne, Gabi Gebele, Ralf Gehrsitz, Tanja Hüttl, Erika Jähne-Wittmann, Silvia Krüger, Renate Lehr, Conny Lewerenz, Gerhard Traub, Julia Zentgraf Fotos:

Piero Carta, Michael Jacob, Michael Zentgraf

Druck:

Ernst Druck & Services, Breulgasse 1, 63477 Maintal-Bischofsheim, Tel. 06109/62031

Carnevalverein CLUB HUMOR 1904 e. V., Stierstädter Straße 3, 61350 Bad Homburg, Telefon: 0 61 72 / 3 35 21, mailto@club-humor.de Bankverbindungen: 70

Frankfurter Volksbank, Bad Homburg Konto Nr. 76‑851‑948, BLZ 501 900 00 Taunus-Sparkasse, Bad Homburg Konto Nr. 1 125 664, BLZ 512 500 00


AUFNAHMEANTRAG Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in den Karnevalverein CLUB HUMOR 1904 e. V., Bad Homburg-Kirdorf _________________________________________________________________________________________ Name Vorname verh. seit _________________________________________________________________________________________ Beruf geb. am Telefon _________________________________________________________________________________________ Wohnort Straße E-mail _________________________________________________________________________________________ Datum Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des Erziehungsberechtigten)

-----------------------------------------------------------------------------------EINZUGSERMÄCHTIGUNG Hiermit ermächtige ich den CLUB HUMOR 1904 e. V. widerruflich, die jährlich für das Mitglied ___________________________________________________________ zu entrichtenden Mitgliedsbeiträge bei Fälligkeit von meinem Konto Nr. Bankleitzahl _________________________________________________________________________________________ bei _________________________________________________________________________________________ Name des Kreditinstituts _________________________________________________________________________________________ Name des Kontoinhabers (bitte in Druckbuchstaben)

durch Lastschrift einzuziehen. Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht ausweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Durch Nichteinlösung entstehende Kosten werden von mir erstattet. Widerruf und Austritt sind schriftlich unter Einhaltung einer Kündigungsfrist zum Ende eines Kalenderjahres zu erklären. _________________________________________________________________________________________ Ort, Datum Unterschrift des Kontoinhabers

71


72



Club-Humor Sessionheft 2008