Page 70

Alexander Spanke

www.alexander-spanke.de Die Vorgabe zeigt eine Reihe diverser Grabsteine. Damit verbunden habe ich die Darstellung von Tod und Trauer. Diesen Aspekt habe ich versucht umzusetzen, indem ich ein einzelnes Kreuz am Rande einer Landstraße fotografierte. Die frischen Blumen am Kreuz symbolisieren die noch immer existierende Trauer und den Schmerz. Dazu eine etwas düstere Bearbeitung, die zugleich noch die Straße im Hintergrund in Richtung Licht unterstützt.

Marcel Stockmann www.fotopresso.com

Mich hat natürlich immer wieder beim Schweifen über das Bild das Element des Blumenstraußes aufgrund des Color-Key-Einsatzes angesprochen. Das Kreuz ist zwar auch sehr dominant, aber die grüne Farbe sticht einfach extrem hervor. Insofern habe ich mich auf das Grün fixiert und bin sofort in den Garten getapst, in dem die Bananenpalme mit dem Windrad von unserem kleinen Sohnemann steht. Hier ist die Farbe Grün vor allem hervorgehoben und ich habe versucht, ebenfalls zwei Elemente (Kreuz und Blumenstrauß vs. Palme und Windrad) nebeneinander zu platzieren.

CrazyMoose

oer-yonder-photos.co.uk In dem Bild, das ich bekommen habe, hat mich das kleine Windrad angesprochen, da es für mich irgendwie ein Symbol für den Herbst und noch dazu schön farbig ist. Ich habe es dann aus dem Garten in die Natur versetzt.

Stille Post - die Ergebnisse der Fotoaktion  

Stille Post, eigentlich ein Kinderspiel, auf die Fotografie gemünzt: Ein Fotograf erhält ein Bild, macht auf dieser Basis ein neues und reic...

Advertisement