__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

ADVENTURE 2020 01


WOHIN DAS LEBEN DICH AUCH FÜHRT Honda Adventure-Bikes sind sympathische Alleskönner. Robust, unternehmungslustig und vielfältig einsetzbar. Für alle Jahreszeiten und jeden Lifestyle. Egal ob durch die Stadt, über Landstraßen oder Schotterpisten. Kurven­ reiches Gebirge genießen. Auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Für das tägliche Abenteuer. Wohin der Weg auch führt, ein Adventure-Bike mit dem Flügel auf dem Tank ist überall der denkbar beste Begleiter.

INHALT

02

03

CRF1100L AFRICA TWIN (NEU)

04

CRF1100L AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS (NEU)

06

VFR1200X CROSSTOURER

08

VFR800X CROSSRUNNER

10

X-ADV

12

NC750X

14

CB500X

16

CRF450L

18

CRF250L

20

TECHNISCHE DATEN

22

TECHNIK MERKMALE

26


IN DER WÜSTE GEBOREN, BEREIT FÜR ALLES MKSA logotypes

11APR2019 A MonoC Design

Kompromisslos und mit jahrzehntelanger Er­fah­ rung gebaut: Mit der neuen CRF1100L Africa Twin kannst du auch das extremste Terrain erobern. Der Hubraum des Paralleltwin-Motors wurde auf 1.100 cm3 vergrößert und sowohl Drehmoment als auch Leistung erhöht. Wir haben sie aber nicht nur mit einer extra Portion Performance ausgestattet, sondern auch den Rahmen komplett neu gestaltet. Ein leichterer Hauptrahmen, eine steifere Schwin­g e im Stil der CRF450R und ein verschraubter hinterer Hilfsrahmen aus Aluminium sind perfekt auf die verstellbare Showa UpsideDown-Teleskopgabel sowie den hinteren Stoß­ dämpfer ab­ge­­stimmt. Eine Sechs-Achsen-Inertial Measurement Unit (IMU) sorgt für eine präzise Steuerung der Honda Selectable Torque Control (HSTC) und Wheelie Control. Zu den StandardFahrmodi URBAN, TOUR und GRAVEL kommt jetzt auch noch eine OFFROAD-Einstellung; das ABS verfügt über Offroad-Settings und kann hinten deaktiviert werden. Das einzigartige Honda Doppel­ kupplungsgetriebe (DCT) ist optional erhältlich. Ob sitzend oder stehend, mit hohen Griffen und einem markanten, schmaleren Sitzprofil ist dieses Bike für jede Fahrposition maßgeschneidert. Das straffe Design im Rallye-Stil ist schlank – perfekt für freie Bewegung auf der Maschine und um den Weg vor dir im Auge zu behalten – mit kompakter Frontverkleidung und Windschild. Das 6,5-ZollTFT-Farbdisplay verfügt über Apple CarPlay® und Bluetooth™-Konnektivität. Die LED-Doppelscheinwerfer haben eine automatische Tagfahrlicht-Funktion und der Tempomat gehört zur Serienausstattung.

TECHNIK MERKMALE

TFT 6,5”

HSTC

G

MODE

G-MODE

CCTRL

DCT

WCTRL

0

MOTOR

75

MAX. DREHMOMENT

kW (102 PS) bei 7.500 min-1

105

Nm bei 6.250 min-1

850–870 Optionales Honda Originalzubehör: Niedrige Sitzbank (825–845 mm) Hohe Sitzbank (875–895 mm)

04

CABS

SITZHÖHE

RM

mm Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

05


ABSOLUTE FREIHEIT

11APR2019 A MonoC Design

Die Lust, Neues zu entdecken, macht die neue CRF1100L Africa Twin Adventure Sports aus. Und genauso wie bei der Africa Twin beginnt alles am richtigen Ort, aber mit dem zusätzlichen Plus, Langstrecken in echtem Komfort zurückzulegen. Der 24,8-Liter-Kraftstofftank ermöglicht große Distanzen zwischen den Stopps und mit der bequemen Sitzbank sind die zusätzlichen Kilo­meter auch für dich kein Problem. Das Bike ist gebaut, um in jeder Lebenslage zu bestehen, mit einem Motorschutz aus Aluminium und Aluminium­einsätzen in der Seitenverkleidung. Neben dem serienmäßigen Dämpfungssystem gibt es zu­sätzlich auch das optionale Dämpfungssystem, das zu jedem Zeitpunkt für optimale Dämpfung sorgt. Vier vorgegebene Modi decken alle Sze­narien von Touring über Fahren in der Stadt bis hin zu OffroadFahrten ab und die Federvorspannung hinten kann ebenfalls elektronisch eingestellt werden. Das Doppelkupplungsgetriebe (DCT) ist eine weitere Option. Wir haben auch nicht auf die praktischen Details vergessen, die auf langen Fahrten für Komfort sorgen. Die Frontverkleidung schützt in Kom­bi­na­ tion mit dem 5-fach höhenverstellbaren Windschild besser vor Winddruck. Für mehr Sicherheit sind die LED-Doppelscheinwerfer der Africa Twin Adventure Sports zusätzlich mit einem Kur­ven­ licht ausgestattet. Heizgriffe und Tempomat ge­ hö­ren genauso wie eine 12-V-Steckdose und ein USB-Anschluss zur Serienausstattung.

TECHNIK MERKMALE

TFT 6,5”

ECS

G

MODE

G-MODE

CCTRL

DCT

WCTRL

0

MAX. LEISTUNG

75

kW (102 PS) bei 7.500 min-1

SITZHÖHE

850–870 Optionales Honda Originalzubehör: Niedrige Sitzbank (825–845 mm) Hohe Sitzbank (875–895 mm)

06

OPTIONAL mm

CABS

CRN-L

SHOWA EERA™ Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

07


L

BRINGT ABENTEUER IN DEINE REISE Kraft und Fahrkomfort zeichnen den Crosstourer aus, der als robustes Multitalent auf allen Wegen zu Hause ist. Das 1200er V4 Triebwerk begeistert mit einzigartiger, pulsierender Laufkultur und unverwechselbarem Klang. Ein pflegeleichter Kardanantrieb treibt das Hinterrad an. Die langen Federwege der Upside-Down Teleskopgabel und der Einarmschwinge mit ProLink® Aufhängung tragen zum Komfort bei. Beispielhaft agiles und souveränes Fahrverhalten zeichnet die mit Speichenrädern ausgestattete Maschine bei jeder Gangart aus. Aufrechte Sitzposition, breiter Lenker und beste Ergonomie für Fahrer und Sozius unterstützen den dynamischen Kurvenspaß, egal ob auf kurzem Trip, längerer Tour oder ausgedehntem Abenteuerurlaub. Die Verkleidung sowie das einhändig verstellbare Windschild bieten Schutz vor Wind und Wetter. Per­ f ekt dosierbare Scheibenbremsen und Combined ABS erfüllen höchste Sicherheitsansprüche, ebenso die dreifach einstellbare Traktions­kontrolle, die vor unliebsamen Überraschun­ gen beim Beschleunigen schützt. Das Cock­pit mit Balkendrehzahlmesser, digitalem Tacho und Gang­ anzeige lässt keine Wünsche offen. Selbst­rück­ stellende Blinker sowie eine ergonomisch ge­ formte Sitzbank werten unser Adventure Bike weiter auf. Großen Aktionsradius ermöglicht der 21,5-Liter-Tank. Das optionale Doppel­kupp­lungs­­ getriebe eröffnet völlig neu­arti­gen Fahrspaß und steht für fortwährendes Abenteuer.

TECHNIK MERKMALE

MAX. LEISTUNG

95

HSTC TRAKTIONS­ KONTROLLE MIT

kW (129 PS) bei 7.750 min-1

3

Stufen

SITZHÖHE

850

PGM FI

HECS3

ABS

HISS

DCT

HMAS

PLRS

HSTC

mm Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

08

09


VFR800X

CROSSRUNNER logo

size 1/1

R

L

BODY Color

TYPE 1 TYPE 2

AUS DEM ALLTAG AUSBRECHEN NH-436M MAT GUNPOWDER BLACK METALLIC

NH-B53P PEARL GLARE WHITE

NH-167M-U IRON NAIL SILVER METALLIC-U

MAT LIGHT SILVER METALLIC

TYPE 3

MJMA

R-305C CANDY ARCADIAN RED

NH-463M DARKNESS BLACK METALLIC

NH-142M-U METEO GRAY METALLIC-U

MAT SILVER METALLIC

MAT MEDIUM SILVER METALLIC

(NH-167M-U MAT)

Egal wer du bist. Egal wo du bist: Mach dich bereit für ein V4 Bike der Extraklasse, das dir eine völlig neue Erfahrung ermöglichen wird. Mit der VFR800X Crossrunner kannst du jederzeit aus dem Alltag ausbrechen und eine bis dato unbekannte Abenteuerlust verspüren. Die Lust, sich neue Ziele zu setzen und diese sportlich zu erreichen! Dabei wird schon auf den ersten Blick deutlich, dass die VFR800X Crossrunner mit ihrer robusten Bauart für Abenteuer ohne Grenzen steht. Und für Begeisterung ohne Ende, denn der charakterstarke 782 cm3 90˚-V4-Viertaktmotor verbindet eindrucksvolle Leistung mit ausdrucksstarkem Sound! Einmal auf dem Bike Platz genommen, überzeugen sinnvolle Features wie die Honda Traktionskontrolle (HSTC), LEDScheinwerfer und selbstrückstellende Blinker. Weiters bietet die VFR800X Crossrunner ein höhenverstellbares Windschild und eine 12 VoltBordsteckdose. So verbindet die Ausstattung dynamischen Fahrspaß mit modernem Komfort. Eine Erfahrung, die du garantiert nicht mehr missen möchtest.

TECHNIK MERKMALE

PGM FI

HECS3

ABS

HISS

LED

MAX. LEISTUNG

79

SITZHÖHE

kW (107 PS) bei 10.250 min-1

815–835

TANKINHALT mm

20,8

LED

HMAS

PLRS

HSTC

Liter Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

10

11


GRENZEN VERSCHIEBEN Der X-ADV ist ein innovatives Crossover-Bike, das die Zweckmäßigkeit für den Stadtverkehr mit Geländetauglichkeit verbindet und so für eine völlig neue Fahrzeugklasse steht. Der 745 cm3 Zweizylinder-Reihenmotor versorgt den X-ADV im unteren und mittleren Bereich mit einem satten Drehmoment, mit schneller und mühe­ loser Beschleunigung dank Doppel­kupp­lungs­ getriebe (DCT).

TECHNIK MERKMALE

Der 21 Liter fassende Stauraum unter der Sitz­ bank, das fünffach verstellbare Windschild und das SMART Key-System unterstreichen die All­ tagstauglichkeit. Wenn du die Stadt hinter dir lässt und die offene Straße vor dir liegt, über­ zeugen das robuste Fahrwerk, lange Feder­ wege und die radial befestigten Vierkolben­ bremszangen. Dazu kommen die Honda Trak-­­ tions­kontrolle (HSTC) und der zukunftsweisende G-Mode für Fahrten auf unbefestigten Straßen – ein Motorrad, das weit über die Stadtgrenzen hinaus dein perfekter Begleiter ist.

PGM FI

HECS3

G

MODE

G-MODE

SMK

LED

MAX. LEISTUNG

40

MAX. DREHMOMENT

kW (55 PS) bei 6.250 min-1

68

Nm bei 4.750 min-1

GETRIEBE

DCT

DCT

LED

PLRS

HSTC

Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

12

13


DIE KRAFT DER FREIHEIT Die Honda NC750X, mit ihrem einzigartigen Auf­ bewahrungsfach für einen Integralhelm, steht für die optimale Balance zwischen Fahrten im Alltag und Abenteuer am Wochenende. Ob du geschäftlich oder zum Vergnügen unterwegs bist, ihr 745 cm 3 Zweizylinder-Viertaktmotor sorgt jedes Mal für eine angenehm harmonische Laufkultur mit einem satten Sound, der das Fahrerherz höher schlagen lässt. Außerdem ist das neueste Modell mit der Honda Traktions­ kontrolle (HSTC) ausgestattet.

TECHNIK MERKMALE

Wir bei Honda wissen, dass kein Fahrer dem anderen gleicht. Deshalb kannst du die Fahr­ weise der NC750X individuell auf deine Be­ dürfnisse abstimmen. Mit dem optionalen Doppel­ ­kupplungsgetriebe (DCT) kannst du zwischen dem Drive- und Sport-Modus wählen. Wenn du die manuelle Gangschaltung bevorzugst, kannst du auf dem linken Handgriff hinauf- oder hinun­ terschalten. Aber nicht nur das Getriebe lässt sich ganz nach deinem Geschmack einstellen – du kannst auch aus einer breiten Palette an neuen Farben wählen – damit du auffällst, wohin die Reise dich auch führt.

PGM FI

HECS3

HSTC

SDBV

LED

KRAFTSTOFFVERBRAUCH

MOTOR

745

cm3 Parallel-Twin

3,5

l/100 km

STAURAUM

22

DCT

LED

HISS

ABS

Liter Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

14

15


EINE NEUE WELT ENTDECKEN Großstadtdschungel, Autobahn oder Schotter­ pisten – die CB500X ist bereit. Inspiriert von der Africa Twin verbindet sie markante Linien mit einem aggressiven Auftritt, das größere Wind­ schild bietet Komfort. Der überarbeitete flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder (Parallel-Twin) mit 8 Ventilen erzeugt 35 kW bei 8.600 Um­ dreh­ungen und ist somit auch für den A2- Führer­ schein geeignet. Das höchste Drehmoment liegt bei 43 Nm bei 6.500 Umdrehungen. Der Motor ist jetzt mit einer Anti-Hopping-Kupplung ausge­ stattet, die das Hochschalten erleichtert und ein Blockieren des Hinterrads beim harten Herunter­ schalten verhindert.

TECHNIK MERKMALE

Das Sitzprofil wurde angepasst, die Sitzhöhe ist jetzt niedriger und die Sitzposition aufrecht und entspannt. Das 19-Zoll-Vorderrad, die 41 mm Teleskopgabel mit längerem Federweg, Mono­ stoß­dämpfer hinten und Blockprofilreifen sorgen für ein angenehmes Fahrgefühl. Die 310 mm Scheibenbremse mit leistungsstarker Doppel­ kolbenbremszange vorne wird durch eine 240 mm Scheibenbremse mit Einkolbenbremszange hin­ten perfekt ergänzt. Das Zweikanal-ABS ge­ hört zur Serienausstattung. Das LCD-Display beinhaltet eine Gang- und Schaltanzeige, der konifizierte Lenker sorgt für optimales Handling und Kraftübertragung und der 17,5-Liter-Kraftstofftank ermöglicht eine Reich­weite von bis zu 450 km. Wohin auch immer die Straße dich führt – und ob du Einsteiger bist oder viel Erfahrung mitbringst – die CB500X ist der perfekte Begleiter für deine Reise.

PGM FI

HECS3

ABS

HISS

4

LED

EURO 4

LED

EURO

MOTOR

471

SITZHÖHE

cm3 Parallel-Twin

830

PLRS

TANKINHALT

mm

17,5

Liter Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

16

17


MEHRZWECK TRAUMMASCHINE Es gibt sie wirklich – eine straßenzugelassene Mehrzweckmaschine, die hochmoderne OffroadTechnologie mit hoher Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit vereint. Die CRF450L. In An­leh­ nung an die CRF450R verfügt sie über einen kraftvollen 449 cm3 Unicam®-Motor, einen Alu­ minium- Brückenrahmen, ein Sechsganggetriebe, einen 7,6-Liter Titan-Kraftstofftank, ein 18-Zoll Hinter­rad und hochwertige Showa Feder­ele­mente. Zudem ist sie mit einem Elektrostarter ausge­ stattet und die gesamte Beleuchtung ist in LEDLichttechnik ausgeführt.

TECHNIK MERKMALE

Als echte Geländemaschine bringt dich die CRF450L überall hin – und auch wieder zurück. Im Gelände perfekt ausgewogen, sorgt die mühe­ lose Drehmomententfaltung des Motors für leicht­ füßiges Handling. Die CRF450L ist aber ebenso auf der Straße zu Hause und lässt auch im dich­ ten Großstadtverkehr keine Wünsche offen. Dass die CRF450L den Wettkampf in ihrer DNA hat, ist offensichtlich, sie kann aber noch mit wei­ teren Vorteilen aufwarten: Öl und Filter müssen nur alle 1.000 km gewechselt werden, ein um­fass­ endes Service ist nach 32.000 km erforderlich.

PGM FI

EMSB

ALM-F

ELS

PLRS

LEISTUNG

449

GETRIEBE

cm3 Einzylinder-Motor

6

Gang-Getriebe

STARTER

ELEKTROSTARTER mit Lithiumbatterie Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

Ein Traum für jeden, der gerne auf der Straße und im Gelände unterwegs ist.

18

19


FÜR ALLES BEREIT Inspiriert vom schnittigen Design der CRF250R ist die CRF250L eine Mehrzweckmaschine, die es mit allem aufnehmen kann. Ihr EinzylinderMotor mit 250 cm 3 bietet kraftvolle Leistung und ein starkes Drehmoment für schnelles Ansprechverhalten. Das ABS-System und das Digitaldisplay, aus dem sich unter anderem Geschwindigkeit und Tankanzeige klar ablesen lassen, geben zusätzliche Sicherheit. Auch Rück­licht, Blinker und Kennzeichenhalterung sind per­fekt geschützt angebracht.

TECHNIK MERKMALE

Die CRF250L ist ein wahres Allround-Talent. Ihre schlanke Bauweise hilft dir nicht nur durch den Stadtverkehr, sondern auch abseits der Straße, wo die elegante Sitz-Tank-Kombination dem Fahrer jede Menge Bewegungsfreiheit erlaubt. Mit Styling-Elementen, die direkt von der Honda CRF250R MX übernommen sind, ist die CRF250L für alles bereit, was der Fahrer ihr abverlangt: Sie ist robust, praktisch und in der Stadt ebenso zu Hause wie im Gelände.

PGM FI

HECS3

4

EURO

ABS

EURO 4

PLRS

MOTOR

250

GEWICHT VOLLGETANKT

SITZHÖHE

cm3 Einzylinder-Motor

875

mm

146

kg Entdecke mehr unter www.honda.at/motorcycles

20

21


TECHNISCHE DATEN

CRF1100L

AFRICA TWIN

AFRICA TWIN

VFR1200X

VFR800X

ADVENTURE SPORTS

CROSSTOURER CROSSRUNNER X(ADV

Motorbau t

Fl s igek t sgek hlter Zweiz yl nde-r Vier tak motr (Par l e -Twin), Unicam,fi 8 Ventile, 270 Kurbelw e

Fl s igek t sgek hlter Zweiz y l nde-r Vier tak motr (Par l e -Twin), Unicam,fi 8 Ventile, 270 Kurbelw e

Flüssigkeitsgekühlter 76°-V4 -Viertaktmotor

Flüssigkeitsgekühlter 9 0 °-V4 -Viertaktmotor

Flüssigkeitsgekühlter w Z eiz y linder-Viertaktmotor (Parallel-Twin), 8 Ventile

Hubraum

1.084 cm

1.084 cm

1.237 cm

782 cm

745 cm

Max . Leis tung

75 k W (1 02 PS) / 7.500 min

Max . Drehmo nt

105 Nm / 6.250 min

MOTOR

3

-1

-1

(95/ 1 / EC)

3

75 k W (1 02 PS) / 7.500 min

(95/ 1 / EC)

105 Nm / 6.250 min

-1

-1

(95/ 1 / EC)

3

95 kW (129 PS) / 7.750 min

(95/ 1 / EC)

126 Nm / 6.500 min

-1

-1

(95/ 1 / EC)

(95/ 1 / EC)

3

79 kW (1 07 PS) / 10.250 min 77 Nm / 8.500 min

-1

-1

3

4 0 kW (55 PS) / 6. 250 min 35 kW (4 8 PS) / 5.750 min

(95/ 1 / EC)

(95/ 1 / EC)

68 Nm / 4.750 min

-1

-1 -1

(95/ 1 / EC) (95/ 1 / EC)

(95/ 1 / EC)

4,9 l/100 km (DCT 4,8 l/100 )km / 112 g/km (DCT 110 g)/km

4,9 l/100 km (DCT 4,8 l/100 )km / 112 g/km (DCT 110 g)/km

6,0 l/ 1 00 km / 14 0 g / km (DCT)

5,2 l/ 1 00 km / 121 g / km

3,7 l/ 1 00 km / 85 g / km

Abmes unge (L x B x H)

2.334 x 961 x 1.391 m

2.330 x 960 x 1.560 m (1 .620 m mit Windschild in ober s t Eins tel ung)

2.285 x 915 x 1.4 60 mm

2.19 0 x 870 x 1.360 mm

2.245 x 91 0 x 1.375 mm

Sit zh e

870/850 m (Standrposit n/edrig Posito)n

870/850 m (Standrposit n/edrig Posito)n

850 mm

835/8 15 mm (Standardposition/niedrige Position)

820 mm

Rads tand

1.575 m

1.575 m

1.595 mm

1.475 mm

1.59 0 mm

226 kg (DCT 236 kg)

238 kg (DCT 248 kg) / 240 kg (DCT 250 kg) – inkl. Showa EERA

277 kg (MT) / 287 kg (DCT)

24 4 kg

238 kg

ABS, 310 mm Doppelscheibenbremse / ABS, 276 mm Einscheibenbremse

ABS, 310 mm Doppelscheibenbremse, schwimmend gelagert / ABS, 256 mm Einscheibenbremse mit w Z eikolbenbremszange

ABS, 29 6 mm Doppelscheibenbremse mit Vierkolben bremszangen / ABS, 256 mm Einscheibenbremse mit Einkolbenbremszange 120/ 70- R 17 / 160/60 - R 15

Kraf t s o­ verb auch / C0

2

Emis one nach WMTC

CRF1100L

CHASSIS, ABMESSUNGEN, GEWICHT

Gewicht vol getank t

TM

RÄDER, RADAUFHN Ä GUNG, BREMSEN Brems n (vorne/ hinte)

ABS, 310 m Wave - Dop elsch iben rmse, schwim mend gela r t mit Vieroklben rmszange / 256 m Wave - Einscheib n rems mit Zweioklb n remszange

-

Bereifung (vorne/ hinte)

90/9 0-R21 / 150/ 70-R18 (mit Schlauc)

90/9 0-R21 / 150/ 70-R18 (schlau os)

110/80- R 19 / 150/ 70- R 17

120/ 70- R 17 / 180/ 55- R 17

Radau ngu vorne

Showa 45 m Car t idge USD-Telesokpgabel, vol eins tl bar (Fed r vo span u g, Dmpfer zug - und Dmpferd ucks tufe), 230 m Feder w g

Showa 45 m Car t idge USD-Telesokpgabel, vol eins tl bar (Fed r vo span u g, Dmpfer zug - und Dmpferd ucks tufe), 230 m Feder w g, Opt ional: Showa EERA™

43 mm Teleskopgabel, Federvorspannung und Zugs tufendämpfung einstellbar

43 mm H M AS Cartridge Teleskopgabel, Federvor spannung und Zugs tufendämpfung einstellbar, 131 mm Federweg

Radau ngu hinte

Alumin schwinge, ProLink fi Au ngu , Showa Ga,refpmdkcus Fegnuredaposv hcsiluardy reb Handra ver s tl b,ar Dmpfer zugs t fe eins tl b,ar 220 m Feder w g

Alumin schwinge, ProLink fi Au ngu , Showa Gas r­d ,refpmdkcu Fegnuredaposv hcsiluardy reb Handra ver s tl b,ar Dmpfer zugs t fe eins tl b,ar 220 m Feder w g, Opt ional: Showa EERA™

ProLink® Au-ängung mit Gasdruckdämpfer, Federvorspannung und Zugs tufendämpfung stufenlos einstellbar

ProLink® Au-ängung mit H M AS Gasdruckdämpfer, 35 Stufen Federvorspannung und Zugs tufendämpfung stufenlos einstellbar

Grand Prix Red

Matt Ballistic Black Metallic

22

ABS, 310 m Wave - Dop elsch iben rmse, schwim mend gela r t mit Vieroklben rmszange / 256 m Wave - Einscheib n rems mit Zweioklb n remszange

Pearl Glare White Tricolour

-

Darkness Black Metallic

Candy Prominence Red Graphite Black

Matt Ballistic Black Metallic

-

Candy Prominence Red

23

41 mm Upside- Down Teleskopgabel, Federvorspan nung und Dämpferzugs tufe einstellbar

-

-

ProLink® Au-ängung, Federbasis einstellbar

Matt Bullet Silver

Matt Armored Green Metallic

Matt Pearl Glare White

Grand Prix Red


TECHNISCHE DATEN

NC750X

CB500X

CRF450L

Motorbau t

Fl s igek t sgek hlter Zweiz y l nde-r Vier tak t mo r (Par l e -Twin), 8 Vent ile

Fl s igek t sgek hlter Zweiz y l nde-r Vier tak t mo r (Par l e -Twin), DOHC

Flüssigkeitsgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, Unicam

Hubraum

745 cm

471 cm

49 cm

Max . Leis tung

40 k W (55 PS) / 6.250 min 35 k W (4 8 PS) / 5.750 min

MOTOR

Max . Drehmo nt

3

68 Nm / 4.750 min

-1

(95/ 1 / EC)

35 k W (4 8 PS) / 8.600 min 43 Nm / 6.500 min

-1

-1

(95/ 1 / EC)

18,4 kW (25 PS) / 7.500 min

(95/ 1 / EC)

32 Nm / 3.500 min

®

Flüssigkeitsgekühlter Einz ylinder-Viertaktmotor 250 cm

3

-1

-1

(95/ 1 / EC)

3

18,2 kW (25 PS) / 8.500 min

(95/ 1 / EC)

22,6 Nm / 6.750 min

-1

-1

(95/ 1 / EC)

(95/ 1 / EC)

3,5 l / 1 00 km / 81 g / km

3,6 l / 1 00 km / 82 g / km

4,2 l/100 km / 96 g/km

3,0 l/ 1 00 km / 70 g / km

Abmes unge (L x B x H)

2.230 x 845 x 1.350 m

2.155 x 825 x 1.410 m

2.280 x 825 x 1.260 mm

2.195 x 815 x 1.195 mm

Sit zh e

830 m

830 m

940 mm

875 mm

Rads tand

1.535 m

1.445 m

1.500 mm

1.4 45 mm

Gewicht vol getank t

220 kg (MT) / 230 kg (DCT)

197 kg

131 kg

14 6 kg

Brems n (vorne/ hinte)

ABS, 320 m Wave - Einscheib n rems / ABS, 240 m Wave - Einscheib n rems

ABS, 310 m Wave - Einscheib n rems mit Dop elok b n remszange / ABS, 240 m Wave Einscheib n rems mit Einoklbe rmszange

260 mm Wave-Einscheibenbremse 240 mm Wave-Einscheibenbremse

ABS, 256 mm Einscheibenbremse mit Doppelkolben bremszange / ABS, 220 mm Einscheibenbremse mit Einkolbenbremszange

Bereifung (vorne/ hinte)

120/ 70-R17 / 160/60-R17

110/80-R19 / 160/60-R17

80/100-R21 / 120/80-R18 (mit Schlauch)

80/ 1 00- R21 / 120/80- R 18 (mit Schlauch)

Radau ngu vorne

41 m Telesokpgabel

41 m Telesokpgabel, Feder vo span u g eins tl bar

Showa 49 mm Upside-Down Teleskopgabel

43 mm Upside- Down Teleskopgabel

Radau ngu hinte

Monos t d mpfer mit ProLink fi Au ngu , Feder w g 150 m

Kas ten chwinge mit ProLink fi Au ngu , Feder vo span u g 5-fach eins tl bar

Kraf t s o­ verb auch / C0

Emis one nach WMTC 2

(95/ 1 / EC) -1 (95/ 1 / EC) -1

3

CRF250L

CHASSIS, ABMESSUNGEN, GEWICHT

RÄDER, RADAUFHN Ä GUNG, BREMSEN

Glint Wave Blue Metallic

Graphite Black

Grand Prix Red

Pearl Glare White

Candy Chromosphere Red

Pearl Metalloid White

24

-

Matt Gunpowder Black Metallic

Showa Monostoßdämpfer mit ProLink®

Extreme Red

Au-ängung

ProLink®

Au-ängung

Extreme Red

Black

25

-


TECHNIK MERKMALE

Honda hat eine Vielzahl innovativer Technologien für seine Motorräder entwickelt, um das Motorradfahren sicher, komfortabel und umweltschonend zu gestalten.

ALUMINIUM RAHMEN (ALM-F)

KURVENLICHT (CRN-L)

Bei einem Drittel des Gewichts von Stahl ist der Aluminiumrahmen steifer und leichter, damit jede Sekunde zählt.

Zusätzliches LED-Licht wird je nach Geschwindigkeit und Schräglage aktiviert und leuchtet dunkle Bereiche auf der Kurveninnenseite aus.

ANTIBLOCKIERSYSTEM (ABS)

LED

Blockierschutz zur Vermeidung von Überbremsen.

4

G

MODE

Leuchten heller und dadurch auch weiter als herkömmliche Scheinwerfer. Zudem entlasten sie den Motor durch weniger Stromverbrauch.

Mit dem elektrischen Starter lässt sich der Motor einfacher und bequemer starten als mit einem Kickstarter.

Steht für «Programmed Fuel Injection». Elektronisch gesteuerte Kraftstoffeinspritzung.

EMSB (ENGINE MODE SELECT BUTTON)

PROLINK® HINTERRADAUFHÄNGUNG (PLRS)

Aus drei verschiedenen Riding-Modes auswählen: Modus 1 für Allround-Eigenschaften, Modus 2 für eine sanfte Gasannahme und Modus 3 für aggressive Kraftentfaltung.

Monostoßdämpfer-Hinterradaufhängung (ProLink® Rear Suspension) über ein Hebelsystem, das bei einfederndem Hinterrad ein progressives Ansprechen der Federelemente bewirkt.

EURO 4

SECHS FAHRMODI (RM) Für die ultimative Performance in jeder Situation stehen vier StandardFahrmodi zur Verfügung: TOUR, URBAN, GRAVEL und OFFROAD. Damit können die Motorcharakteristik, Motorbremse, DCT, G-Switch und Kurven-ABS an die jeweiligen Konditionen angepasst werden. Zusätzlich ermöglichen zwei User-Modi eine Abstimmung auf den ganz persönlichen Stil des Fahrers. Die Fahrmodi können einfach links oben am Touchscreen eingestellt werden.

Erfüllt die Euro 4 Abgasnorm.

G-MODE Auf Knopfdruck, verbessert der G-Mode Traktion und Kontrolle der Maschine durch reduziertes Rutschen der Kupplung während dem Schaltvorgang.

SHOWA DUAL BENDING VALVE (SDBV)

HECS3 Steht für «Honda Evolutional Catalysing System» – einem geregelten 3-Wege-Katalysator mit Sekundärluftsystem.

Showa-Vorderradgabel mit „Dual-Bending-Valve”-Technologie, die das Dämpfungsverhalten beim Ein- und Ausfedern optimiert und ein gutes Gefühl für das Vorderrad vermittelt.

HISS

SHOWA EERA™ SYSTEM (ECS)

FREIHEIT

HMAS Steht für „Honda Multi-Action System“. Cartridge-System für Teleskopgabeln und Stoßdämpfer, das Dämpfungseigenschaften optimiert und zu präziserem Handling beiträgt.

SMART KEY (SMK)

HSTC-TRAKTIONSKONTROLLE (HONDA SELECTABLE TORQUE CONTROL)

TEMPOMAT (CCTRL)

S -Sport- für eine sportliche Fahrweise. D -Drive- für entspannte Fahrten im Stadtverkehr und auf der Autobahn.

Genieße deine Fahrt, ohne dich mit Gedanken über den Schalthebel aufzuhalten – einfach geschmeidig und lückenlos schalten.

Wird mit dem Schalter am rechten Griff aktiviert und gesteuert und erleichtert so lange Fahrten auf der Autobahn.

Wechsle je nach Fahrsituation zwischen automatischem und manuellem Modus. So schaltest du ohne Zugkraftunterbrechung wie ein Profi.

1 MANUELLER MODUS MT, Gangwahl erfolgt mit der linken Hand über Drucktasten am Lenker.

G-MODE Verbessert die Traktion des Hinterrads im Gelände. (für Africa Twin & X-ADV)

Es genügt, den SMART Key am Körper mitzuführen, um die Zündung zu aktivieren, die Sitzbank zu entriegeln oder das Tankschloss zu öffnen.

Automatische Anpassung der Motorleistung bei Traktionsverlust am Hinterrad.

KONTROLLE

2 AUTOMATIK-MODI

Das optionale Showa EERA™ (Electronically Equipped Ride Adjustment) System stimmt die Dämpfung auf den ausgewählten Fahrmodus ab. Die hintere Federvorspannung kann im Stillstand ebenfalls elektronisch eingestellt werden.

Steht für «Honda Ignition Security System». Elektronische Wegfahrsperre mit Originalschlüsselerkennung und Diebstahlschutz.

MODELLE MIT DCT

TFT-TOUCHSCREEN DISPLAY

KURVEN-ABS (CABS) 0

LED LIGHTS

PGM FI

ELEKTROSTARTER (ELS)

EURO

HONDA DCT DOPPELKUPPLUNGSGETRIEBE

Das Doppelkupplungsgetriebe (DCT ist ein automatisches Kupplungs- und Gangschaltungssystem, das die direkte Beschleunigung eines manuellen Getriebes mit dem Bedienkomfort einer Automatik verbindet. Dank DCT kann sich der Fahrer auf das Wesentliche konzentrieren: Beschleunigung, Kurven und Bremsen – und nicht auf das Schalten der Gänge. Das bedeutet mehr Vertrauen und Kontrolle für den Fahrer. Mit der DCT-Technologie erreichen der Fahrspaß und die Kontrolle über die Maschine ein neues Level.

6,5-Zoll-Farb-Touchscreen für die Einstellung der Fahrmodi, Navigation, Bluetooth™ Smartphone/Audio-Verbindung und Apple CarPlay®.

Für noch mehr Sicherheit passt das IMU-gesteuerte ABS die Bremskraft entsprechend der Schräglage, der Verzögerungsgeschwindigkeit sowie dem Schlupf am Vorder- und Hinterrad – unter Beibehaltung der Traktion – bis zum Limit an. Das ABS wird abhängig vom gewählten Fahrmodus dosiert; bei harten Bremsmanövern wird auch das Abheben des Hinterrads gesteuert.

WHEELIE CONTROL (WCTRL) Die IMU misst den Neigungswinkel und steuert, in Kombination mit Vorderrad- und Hinterradgeschwindigkeit, die Höhe des Vorderrads abhängig von der ausgewählten Wheelie Control-Stufe: Level 1 bedeutet minimalen Eingriff der Wheelie Control, Level 2 ist die mittlere und Level 3 die maximale Stufe. Die Wheelie Control kann auch komplett abgeschaltet werden.

26

VFR1200X

NC750X

NC750S

AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS

AFRICA TWIN

27

INTEGRA

X-ADV

GL1800 GOLDWING (3. GENERATION, 7-GANG-DCT)


Art.-Nr. 1L01 Printed 01/2020

Dein Honda Vertragshändler

Die Angaben in diesem Prospekt gelten nicht für ein bestimmtes Produkt, das geliefert oder zum Verkauf angeboten wird. Honda behält sich das Recht vor, Spezifikationen einschließlich Farben, mit oder ohne vorherige Ankündigung, zu ändern. Wir bemühen uns jedoch, die Richtigkeit der Angaben in diesem Prospekt zu gewährleisten. Bitte wende dich für Einzelheiten zu den Spezifikationen des jeweiligen Produkts an deinen Händler, vor allem wenn deine Auswahl von einer der angegebenen Eigenschaften abhängt. Bilder in diesem Prospekt können optionales Zubehör zeigen, das nicht zur Standardausrüstung gehört. Bitte informiere dich bei deinem Händler über die genauen Spezifikationen. Bitte beachte, dass die angegebenen Kraftstoffverbrauchswerte Ergebnisse sind, die von Honda unter den gemäß WMTC vorgeschriebenen standardisierten Prüfbedingungen ermittelt wurden. Die Tests werden auf einem Rollenprüfstand unter Verwendung der Standardversion des Fahrzeugs mit nur einem Fahrer und ohne zusätzliche Ausrüstung durchgeführt. Der tatsächliche Kraftstoffverbrauch kann je nachdem wie du fährst, dein Fahrzeug wartest, je nach Wetter, Straßenbedingungen, Reifendruck, Installation von Zubehör, Fracht, Fahrer- und Beifahrergewicht und anderen Faktoren variieren. FAHREN MIT STIL – Lies die Bedienungsanleitung sorgfältig durch. Lerne deine Maschine und ihre Fähigkeiten kennen. Fahr immer konzentriert und beobachte das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer. Bremse rechtzeitig. Trage immer einen Helm und Schutzkleidung. Fahre nur dann, wenn du fit bist und NIEMALS, nachdem du Alkohol getrunken hast. Bei den in diesem Prospekt gezeigten Bildern, einschließlich jener von Off-Road-Fahrten, werden qualifizierte und erfahrene Fahrer in geschützter Umgebung gezeigt.

Honda Austria – Branch of Honda Motor Europe Ltd Hondastraße 1, 2351 Wiener Neudorf, Telefon: 02236/690-0 www.honda.at/motorcycles Wirf mich bitte nicht weg. Gib mich an einen Freund weiter oder recycle mich.

Honda Motor Europe bezieht Papier verantwortungsvoll von Herstellern innerhalb der EU.

Honda empfiehlt

Profile for 1000PS Internet GmbH

HONDA Adventure 2020 _ AT  

HONDA Adventure 2020 _ AT  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded