Page 1

RadUrlaub


DIE BEKANNTE MARKE AUS DEM NORDEN – READY TO DRINK

DE-ÖKO-003 EU-/Nicht-EULandwirtschaft


Liebe RadfreundE, auf einer Radreise hat man die Möglichkeit, Land und Leute, Natur und Kultur intensiv zu erfahren. Ein entspannter Radurlaub fängt dabei schon zuhause mit der Planung an: Ideale Etappenlängen, eine passende Unterkunft und ein gut organisierter Gepäcktransfer verschaffen ein unbeschwertes Fahrradvergnügen. Viele Informationen zur Reiseplanung und tolle Angebote habe ich zusammen mit meinen Kollegen vor Ort auf den nächsten Seiten für Sie gebündelt. Neben jedem Angebot finden Sie Ihren kompetenten Ansprechpartner. Am Heftende präsen­ tieren wir eine kleine Auswahl an fahrradfreundlichen Unterkünften. Freuen Sie sich auf Ihren Radurlaub in Ostfriesland! Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern. Ihre Silvia Müller vom Team der Ostfriesland Tourismus GmbH Teilen Sie Ihre Eindrücke und werden Sie ein Teil von Ostfriesland. Den #Ostfriesland auf Facebook, Twitter oder Instagram verwenden und schon sind Ihre Erlebnisse für uns und andere Urlauber sichtbar.

Unterkunftspiktogramme

Symbolerklärungen

Diese Piktogramme finden Sie in den Unter­ kunftsanzeigen ab Seite 56. Die abgebildeten Routenlogos in der ersten Zeile zeigen Ihnen, an welchen Radrouten die Unterkünfte liegen. km

km

Entf. zum nächsten Bahnhof in km Entf. zur nächsten Gastronomie in km Anzahl der Mindestnächte

%

Kinderermäßigung

Reparatur-Set

Lunchpaket gegen Aufpreis

%

FRÜHBUCHER RABATT

Frühbucherbonus

Gruppenermäßigung

Früher Vogel fängt den Wurm.

Für Gruppen ab 8 Personen gibt

Für alle Buchungen, die bis zum

es in Ostfriesland Radurlaub zum

15.02.2021 bei uns eingehen, erhal-

Gruppenpreis:

ten Sie eine Ermäßigung von 5 % pro

ab 8 Personen – 3 % p. P. / Tour,

Buchung.

ab 10 Personen – 5 % p. P. / Tour.

%

Kinderermäßigung

Trockenraum

meinsam gebucht und über eine Person bzw. Adresse abgewickelt wird. Der Gruppenpreis wird aus dem Pauschalreisepreis abzüglich des even-

sondern auch Familienland. Für die

tuellen Frühbucherbonus berechnet.

ganz kleinen Radler stehen meist

Zusatzleistungen unterliegen nicht

TÜV-geprüfte Kindersitze zur Verfü-

der Gruppenermäßigung.

gung. Für alle etwas größeren Kinder Jugendfahrräder. Bitte geben Sie bereits bei der Buchung die Anzahl der

Abschließbarer Fahrradraum

Voraussetzung ist, dass die Reise ge-

Ostfriesland ist nicht nur Radler-

gibt es entsprechende Kinder- und Abholdienst vom Bahnhof

%

benötigten Kinderräder und das Alter Ihrer Kinder an. Je nach Tour und Angebot gibt es unterschiedliche Kinderermäßigungen.


A

B

C

D

E

1

Bal Norderney

Juist

Neßmersiel

Hilgenriedersiel

Westerdeich

Dorn

Hagermarsch Memmert

Norddeich Borkum

ca. 22 km Lütje Hörn

Westermarsch Utlandshörn

12

Süderneuland Mittelmarsch

Leybuchtsiel

3 Akkens

Hauen

10 9

Greetsiel

8

Eemshaven Oudeschip

5

Holwierde

Loppersum

Appingedam

Garrelsweer WitteLaskwerd wierum

N 41

Sauwerd

Woltersum

Overschild

Ruischerbrug

Siddeburen Hellum

38

39

Westerbroek

Kolham

Borgweg 38

Onnen

A 28

Elde

41

36

7 Vries

Anloo Taarlo

A

Gasteren

Kopaf Nieuwolda-

NieuwScheemda A7 44

A 31

Muntendam Autobahn

Wolfsbarge

70

N 33 Bundesstraße

Westerlee Meeden

Annen

Flugplatz

Exterveen

B

Greterveen

Ontmeland

Heinitz-

46

Te r g a s t e r Hammrich

26 NendorpHatzum

Wynhamster Kolk

Dollard Route Seite 20-21S Nt ai teeunwz ei j l

N

Oudedijk

Ganzedijk

Stad

polder

49

A7

Winschoten

Wymeer

Weenermoor

Weener

Holthusen

15

Stapelmoor

Stapelmoorerheide

Dieler Schanze

M o o r

Brual Brahe

M

D

Völlen

S

Rhede Vlagtwedde

Mitling Mark

Nenndorf Tunxdorf Bokel E

Aschendorf

16

Bareveld

Gro gas

ca 29 k

Vellage Diele Halte

B r u a l e r-

A 31

Kirchborgum

Fersten- 436 borgum

14

Boen

ca. 63 km

Rhederbrug

A 31

13

A 280

Klein-Ulsda

Oudeschans

Bronsveer Morige Oude Wedderveer Pekela Vriescheloo NieuwePekela Wedde

Bunde

Boone- Bunderneuland schans

48

47

Bunderhee

Charlotten-

Drieborg Nieuw Beerta

Oostereinde

Soltborg St. Georgi- Holtgaste 12 wold Bingu

BunderInteressentenpolder

Oostwolderpolder

Blijham

C

36 km

HatzumerfehnJemgum Ditzumer- Bunderverlaat hammrich

Finsterwolde Bad NieuweOldambtmeer Beerta schans De Blauwe

Heiligerlee

Oldersumer Hammrich

Terborg N Oldendorp Critzum Ditzumerca. hammrich Midlum

Dyksterhusen

Midwolda

45

Scheemda

Bahn u. Bahnhof Fähren Wildervank Fähranleger

Pogum Ditzum

Kerkhovenpolder

Oostwold

Veendam Kreis-/Gemeindestr.

De Groeve

Oost

Nieuwolda

N 362

6

Oldersum Tergas Gandersum Rorichum E M S

Petkum

S

M

Ihlow

Riepster Hammrich

Bansmeer

polder

N I E D E R -

Kropswolde

Westlaren

35

E

Noordbroek

Zuidbroek

N 386

Zuidlaren

´t Waar

Uiterburen

Polder

Lalleweer Meedhuizen Baamsum Schaap- Zomerdijk Woldendorp bulten

Wagenborgen

Verkehrswege Sappemeer

Meerwijck

Glimmen

37

Donderen

Achterdiep

Hoogezand

40

Haren

Paterswolde

Slochteren

Scharmer

39

ca. 85 km

Schildwolde

Harkstede

37

Tjuchem

Larrelter

1 45 Wolthusen 2 3 4 ca. 6 5 19 km

Termunterzijl Borgsweer Termunten

N 362

N 33

Lageland

6

Farmsum

1

Wybelsum

Wybelsumer

Knock

Opwierde Amsweer

Steendam

Zuidwolde Garmerwolde

Groningen

Delfzijl

Biessum

ief rT

te

ks

oc

Kn

Ekenstein

Winne- Wirdum weer

Bedum

21

20 21

Uphuser Meer

Twixlum Larrelt

Rysum

ca. 50 km

Rad up Pad Seite 18-19 Abbingwehr

E M S

Bierum

Krewerd Zeerijp Leermens Westeremden

Huizinge

Jennelt

-

Spijk ´t Zandt

Gartshuizen

Winsum

14

16

merland

7

Oosteinde

Uithuizermeeden

Kantens Middelstum

210

s-

Uithuizen

Georgsheil

Moordorf

Ja

Roodeschool

brook-

de

Usquert

Warffum

72

Em

4

Upende

Engerhafe

11 Wirdum

Münke Victorbu

Süd-

Siegelsum

B

Moorhusen

NeuTheene Barstede WiegboldsKrumm- Uttum Wester bur Canhusen Groothusen hörn Holzloog Pewsum Hinte Großes Bedekaspel HamsMeer Barstede Forlitzwehrum Woquard Canum OsterLoppersum NSG Blaukirchen Freepsum Westeral Upleward husen Kan Hieve ca. Woltzeten Groß Ochtelb Suurhusen Midlum ca. Campen 50 km Riepe 55 km Ihl Emden2 3 Uphusen Loquard Manslagt

ca. 16 km

Grimersum

ca. 45 km

Rechtsupweg Marienhafe

Schott

ca. 45 km

Pilsum Visquard Eilsum

Reste hafe

13

Brookmerland

Leybuchtpolder

Nesse

Terhalle WesterLütets-Hage ende A burg Berumbur Mens Bargebur Großheide Hagerwilde WestermoorColdinne dorf OstermoorHalbemond Berumer-dorf fehn Leezdorf

Norden

Flüthörn

Eemspolder

ca. 50 km

Ostermarsch

2

Ostdorf West-

E

70

30

Ostfriesland Tourismus GmbH • Ledastr. 10 • 26789 Leer • Tel. 04 91 / 91 96 96­60 • Fax 04 91 / 91 96 96­65 • urlaub@ostfriesland.tra Anderen

Gieten


F

G

H

I

K

Wangerooge Spiekeroog

1

Alte Mellum

Langeoog

N

Harlesiel

ltrum

Minsen

Friederikensiel Dornumersiel

ser Ben f Tie

Damsum Westeraccum Westerbur Utgast

num

ere

Bensersiel

Ostbense

Addenhausen

Altgarmssiel Altfunnixsiel

Thunum

Neugarmssiel

Carolinensiel

Werdum

Esens

Schillig

Förrien

Neuharlingersiel

Westerdeich

Neufunnixsiel Ziallerns

Berdum

Mederns Wangermeer

44

Wiarden

Horumersiel

W

O

Hohenkirchen

Wangerland

Hooksiel

Oldorf

S

Tettens Stedesdorf Buttforde ca.f Wüppels Funnix ca. 2 e Ti 30ielekm Neur Wadde60 km s folstenUtarp ok warden Toquard o Westrum H Senghsn. Blersum 461 Arle Ochtersum warden Burhafe Schweindorf Wagnersfehn Eggelingen Wiefels Langwarden Jade stede Voslapp Weser Wittmund Westerholt Blomberg Ruhwarden Abens Jever Port FedderDunum Jackstede Leepens Sillenstede Düke warder Nenndorf Holtriem 1 AngelsSüllwarden groden Neuschoo Asel burg Willms2 feld Updorf Isums Tossens EversGrafschaft ca. 3 Rüstersiel 210 Ogenmeer Burmönken Cleverns Willen Seeverns Ewiges Meer 210 bargen 35 km 4 LangeLangefeld EckwarderHeidHeglitz Neuengroden Altendeich Raddensermühle Möns werth Accum Wehl Dietrichsfeld Kloster Ardorf Berumerfehner Middels- Osterloog Schortens Roffhsn. Eckwarden Moor EckwarderIffens Leerhafe Westerloog 5 TannenSchnapp hörne 3 SandelerSchoost BorgTour hausen SanderMönsde Fries eboe Plaggenburg Dykholt WilhelmsMarienSpekendorf Seite 26-27 Rispel busch Müggenhausen siel ur Pfalzdorfer Langstraße Kollrunge krug Kolonat haven Neu Pfalzdorf Moor A 29 Georgs- Sandhorst Sandhorst Sande Reepsholt Abickhafe RispelerCäcilienfeld Gödens helmt 6 groden -Kanal Jade Brockzetel Walle Aurich EmsWiesederOsterfeld meer 10 436 NeustadtAugust72 gödens Amerika Hesel groden Upschört WallingExtum ca. Etzel Ems-Jade-Kanal hausen Rahe Haxtum Rußland e Ellens 50 km Horsten Wiesede Egels Wrisser EllenserAkelsbarg Hammrich rendeca. Kirchdorf 7 Marcardsmoor 436 Bült Wiesens dammerHohejohls Kirchloog Dangast 55 km Wilhelmsfehn siel Sehestedt Friedeburg AurichMarx Holtrop Dangaster- Moorhsn. Ludwigs- Schirum Hopels Oldendorf HoheWiesmoor moor Driefel ca. Zetel dorf Ostermoor Große- OstBarge Bangstede 4 Reitland sander 45 km Streek Ihler Otterfehn großefehn NorderSteinmeer bur Meer 437 F r i e s i s c h e Westerschweiburg Varel hausen Winkelssander Mitteheide 8 Mullberg lowerRuttel großefehn Achterstadt BentNeuen436 Wiesmoor Obenstrohe Spetzerfehn fehn Hohenstreek burger 437 Achtermeer Westw 9 Voßbarg Büppel berge Diekmanns72 U r w a l d Bockhorn großefehn Neuenburg hausen Bramloge Hinrichs- N e u d o r f e r Lengener Schweiburg SandW e h d e Grabstede Timmel Moor Meer water Astederfeld OltmannsStrackholt Zwischen- fehn JaderUlbargen Hatshausen Timmeler bergen fehn Neuenwege Altjührden Rönnelmoor außendeich BockS t a p e l e r Meer hornerfeld Grünen- RosenNeukamperMoor Neufirrel Neudorf Bredehorn BoekJade NordmentzBagband A 31 Ockenzeteler Boekfehn Jaderberg berg kamp Meer Heubült Poghausen Jührdenerhausen Tarbarg hausen Stiekelzetelerst Hoheliet kamperConneforde 10 Feld Neuemoor Rasteder- JaderkreuzKlein- GroßMoormer- fehn fehn moor SüdmentzStapel berg ca. oldendorf Halsbek land Jherings- ca. 436 hausen Schwerinsdorf Herrenhausen Uplengen Meinersfehn A 29 Bekhausen 7 50 km Jaderlang- 5 Warsings- fehn 55 km Hesel Remels Spohle Dringenburg g Bühren Großsander Hollriede straße fehn Hahn Selverde Lehmdermoor Eggeloge Oberströmische Neermoor 8 ca. 530 Kleinsander KleinNordSeite ca. Veenhusen Lehmden An der hesel Hasselt georgs- 43 km Jübberde Delfshsn. Nethen 11 ca. 5 70 Südbäke 54 km KleinSiebenHoltland Lammerts- fehn Barghorn remels bergen Linswege 9 46 km Hollwege fehn A 28 Großenmeer Nüttermoor 10 Ihausen 1 Rastede 6 Brinkum 72 Westerstede Kuhlen Ihorst Hollen 2 Halstrup 4 Kleibrok LogaHohe211 Süd7 Heis- Loga birum Nortmoor A 28 gaste Nuttel Barghorn 3 Wiefelstede felde georgsGießelLojermoor Filsum 12 Westerloy Hankhorst 5 fehn A 28 Leer 11 hausen Bokel AugustEspern Stick - Deternerlehe Jümme Gristede IpwegerSüdende me fehn hausen Lindern VreschenDreiJüm Apen Deepenmoor Bokel Ipwege um bergen Detern 8 Amdorf Wilts13 Jümmiger Leda furth hausen Borbeck H a m m r i c h Jümme Ocholt NeuenSee Hösjekamp NordHengstforde Wahnbek 6 Torsholt Esklum 70 Aschloher kruge Metjen- OfenerZwischenRostrup ahner Breinerdorf Moor hausen diek Meer GodensDriever Deutsche Etzhorn moor Bornhorst holter Scharrel Howiek Le 9 Tange da AlexandersOhrNordloh M o o r Fehnroute A 293 FolmPotsKayhauserMoorhsn. wegerBackemoor Seite 22-23 KarlsOfen feld otehusen hausen feld feld Holte Ohmhof Wehnen Ihrhove 72 Godensholt ste BürgerDänikBokelesch stede 14 Ammerlandfelde Bad horster- Ohrwege a. West- 438 Collinghorst route 10 Barßel BlankenWittenberge feld Dänikhorst Zwischenahn Bibelte Seite 24-25 Wechloy 11 km Idaburg RhauderLohe Elisabethoversee BloherPetersfehn Westerfehn Idagfehn Portsloge Bollingen 15 felde scheps Oldenburg fehn ledingen Holttange Lang14 Wraggenort Strücklingen Eversten Osterholter Steenfelde Edewecht OsternOst15 Harkebrügge Westrhauderfehn Meer scheps Flachsca. burg Jeddeloh I Friedrichsrhauder- Saterland Reekenfeld meer 16 Kreyenfehn 67 km 401 Tweelbäke Langholt fehn Ramsloh brück L a n g e s Hollener VöllenerHundsMoor Völlener- königsHusbäke 7 Ahrensdorf ca. mühlen Klosterm oor Süddorf Oster fehn fehn A 28 Moor AchternA 29 35 km Tungeln 401 Hollen meer Klostermoor Kampe M o o r KamperStreekermoor fehn Scharrel Iken0 2 4 6 8 10 km Papenburg Burlage SchwaneWesterbrügge burger TestHatter72 moor Sandkrug wüsting Moor Wardenburg 17 strecken © art-studio Manitzke Nr. 201005 Schwaneburg Westerburg Schwittersum

H a r l i n g e r

Holtgast

L a n d

e Harl

43

47 45 46

18

17

15

42

19

39 40

35

27 28

32 33 36 34

31

al

29

an

M

E

da

25

22 23 24

41

37

Le

S

38

ste

nk

0

F

avel • www.ostfriesland.travel/radurlaub

G

H

I

K Charlottendorf

Sannum


Legende 1 Lage der Unterkunft Unterkünfte entlang der Routen finden Sie auf den Seiten 56­70.

ca. 30 km

Entfernung von Ort zu Ort in km

H3 Planquadrat Zu jedem Tipp geben wir Ihnen die Planquadrat-Nummer für diese Karte mit an. Das ostfriesische „Amerika“ hat z. B. die Koordinaten „H3“. Wenn Sie auf der Karte

senkrecht

„H“

und waagerecht „3“ folgen, können Sie ganz leicht die Lage des Ortes „Amerika“ ausfindig machen.

Ems-Jade-Kanal Radweg

Nordseeküstenradweg

Rad up Pad Int. Dollard Route Deutsche Fehnroute Ammerlandroute Tour de Fries


8

Inhalt Nordwestwind voraus Kulturschätze, kulinarische Pausen und 3.500 Kilometer Radwegenetz

16

Die Fünf Ostfriesland Rad-Routen Jede mit eigenem Charakter – vom grünen Binnenland bis zur Küste

28 36 42

Wasserwege, Windmühlen, Wiesen und Wälder

Sternfahrten Mit dem Wind – jeden Tag in eine andere Himmelsrichtung

Tagestouren Immer in Bewegung und dabei herrlich entspannen – Orte laden zur Entschleunigung ein

54

Ostfrieslandweite Angebote

Radlerfreundliche Unterkünfte Service wird hier groß geschrieben – für einen entspannten Abend und eine ruhige Nacht


Nordwestwind voraus

Sonne, Wolken und ein Himmel bis zum Horizont. Einfach mal durchatmen, die Ruhe genießen und den Alltag vergessen.

D

as ist Radurlaub in Ostfriesland. Wer in Ostfriesland mit dem Rad unterwegs ist,

der ist per Du mit der Natur. Ostfriesland wird vom Sattel eines Fahrrades aus erst spürbar. Der frische Wind bringt die salzige, gesunde Luft von der See und mit stetigem Rückenwind rollen die Räder schon fast von allein. Und dann geht es vorbei an grünen Wiesen und Deichen, an schnurgeraden Kanälen, kleinen und großen Meeren, windschiefen Bäumen, Parks und Gärten, Mühlen und Burgen. Lassen Sie Ihren Blick beim Radfahren schweifen und entdecken Sie Ostfriesland aus verschiedenen Perspektiven – zum Beispiel wie hier bei einer Pause von oben vom Leuchtturm. Im Sommer haben wir uns einfach mal zu unseren Kühen auf die Weide ins frische Gras gelegt. Dabei entstand unser Titelbild. Ganz ohne Bildbearbeitung ist das ein wunderbares Beispiel dafür, wie ein Perspektivwechsel den Blick auf die Dinge verändern kann. Also schnell rauf aufs Rad und gute Fahrt!


8/9


Rechts und links vom Weg Während einer Radtour in Ostfriesland lohnt es sich auch mal vom Weg abzukommen: Hinter dicken Backsteinmauern laden Kirchen, Schlösser und Mühlen zur kulturellen Pause ein.

H

immlische Ruhe oder klangvolle Töne erwarten Sie in unseren kleinen trutzigen

Backsteinkirchen. Innen beherbergen sie einen einzigartigen Schatz an historischen Orgeln. Be-

sonders sind auch unsere Kirchtürme: Während einige früher als Wehrtürme genutzt wurden und noch Schießscharten sichtbar sind, wurden andere auf Grund der Nähe zur Nordsee in Gestalt eines Leuchtturmes errichtet. Und eine hält sogar einen Rekord: Der schiefste Turm der Welt steht nicht in Pisa sondern in Suurhusen. Eines haben sie aber alle gemeinsam – es sind herrliche Ruheoasen.

Geschichtenerzähler Ostfriesland

hatte

neben

Seeräubern

auch

„Häuptlinge“, die sich Burgen und Schlösser bauen ließen. Sie liegen mit und ohne Wasser mitten in der endlos weiten, flachen Landschaft. Und sie erzählen spannende Geschichten. Viele von ihnen sind eingebettet in wunderschöne Landschaftsparks, in denen man herrlich pausieren kann. Kleine Cafés bieten für eine Pause allerlei Köstlichkeiten an. Steigen Sie vom Rad und gehen Sie auf Entdeckungsreise. Eine Auflistung finden Sie unter www.ostfriesland.travel


Ostfriesland beflügelt Wenn der Wind früher wehte, wurde fast in jedem Dorf Getreide gemahlen. Während die mächtigen Gallerieholländer-Windmühlen wohl die bekanntesten sind, gibt es noch Flutter- und Bockwindmühlen, Erdholländer und Wasserschöpfmühlen. An „Backtagen“ wird auch heute noch aus dem frisch gemahlenen Korn Brot gebacken. Einige dieser Mühlen wurden umgebaut und beheimaten heute eine Teestube oder ein Museum.

Kulturelles Erbe bewahren Unverwechselbar sind unsere schönen Gulfhöfe. Sie prägen wesentlich das Bild unserer Kulturlandschaft. Um sie zu bewahren, werden viele heute als Ferienwohnungen, als Restaurants, als Museen oder für Theater- und Musikaufführungen genutzt.

10/11


Kulinarische pausen

Gegenwind stärkt den Charakter und macht hungrig. Da darf das Fischbrötchen natürlich nicht fehlen! Aber Ostfriesland bietet neben ­frischem Fisch wie Scholle und Krabbe noch viele weitere Köstlichkeiten.

T

eetied – Teezeit. Wenn auf der Radtour der Wind von vorne kommt, ist das ostfriesi-

sche Nationalgetränk genau das Richtige. Machen Sie eine Pause in einer der urigen Teestuben und genießen Sie den Ostfriesentee auf Stövchen mit „Kluntje“ (Kandiszucker) und „Wulkje“ (Sahnewolke). Und nicht vergessen: Drei Tassen sind Ostfriesen-

recht, die Sahne immer gegen den Uhrzeigersinn auftragen, um die Zeit anzuhalten und niemals umrühren!


Schöne Aussichten Einkehrmöglichkeiten von der Teestube bis zum Mühlen- und Hofcafé, Tipps für schöne Aussichten und Interessantes entlang der Touren finden Sie unter „Pedaltipps“ auf www.ostfriesland.travel

Wie das Land, so das Jever Friesisch herb – das ist Ostfriesland. Genießen Sie während Ihrer Radlerpause ein friesisch-herbes Pilsener (gibt es auch alkoholfrei) und blicken Sie bei einer Brauereiführung, natürlich mit Bierverkostung, hinter die Kulissen des Brauhauses zu Jever. Daneben gibt es an den Radrouten noch viele kleine Betriebe mit handgebrautem Bier z. B. das Watt´n Bier in der Küstenbrauerei zu Werdum oder das dunkle Landbier in der historischen Landbrauerei in Bagband. Bier und Ostfriesland: eine echte Liebe!

Gutes aus der Milch Viel Grün, viel Ruhe, frische Luft und unsere Schwarzbunten am Wegesrand machen Lust auf Milch. Entlang der Fahrradrouten laden Landfrauen zur Einkehr in Melkhuskes und Milchtankstellen ein. Genießen Sie erfrischende Milch, Milchmix­ getränke, Buttermilch, Milchkaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Lassen Sie es sich schmecken! So gut gestärkt, fährt das Rad fast von allein den Rest der Strecke.

12/13


Grenzenlos aktiv im Nordwesten Mit der Maus durch Ostfriesland

O

Zahlreiche Informationen zu Sehenswürdigkeiten können gleich mit eingeblendet werden. Sowohl von uns erstellte Touren als auch Ihre individuelle Tour kann einfach als Karte im Maßstab 1:50.000

stfriesland ist nur einen Mausklick weit

ausgedruckt oder als GPS-Track für Ihr Naviga-

entfernt! Planen und organisieren Sie

tionsgerät heruntergeladen werden.

Ihren Aktivurlaub vorab schon bequem von zu Hause aus! Auf www.ostfriesland.travel geben wir

grenzenlos-aktiv.de

Ihnen alle Informationen, die Sie hierfür brauchen.

Grenzenlos Aktiv

Mit unserem Routenplaner auf www.grenzenlos-

Die Grenzenlos Aktiv App bietet die gleichen

aktiv.de können Sie sich auf dem rund 3.500 km

Funktionen wie die Website. Sie können mit ihr

ausgeschilderten Radwegenetz Ihre ganz persönli-

sogar die auf der Website gespeicherten Touren

che Radtour durch Ostfriesland zusammenstellen.

aufrufen. Die App bietet zusätzlich eine Naviga-

Aus verschiedenen Aktivitäten kann eine passende

tionsfunktion wie beim Auto.

Tages- oder Mehrtagestour ausgewählt oder indiZur Grenzenlos Aktiv App

viduell geplant werden. Im Handumdrehen sind

Gespeicherte oder selbstgeplante Touren können

Start-, Zwischen- und Zielpunkte eingegeben und

mit Richtungsangaben und Kartendarstellung ab-

Ihre Wunschroute ist fertig.

gefahren werden.


Entschleunigung garantiert 3.500 Kilometer ausgeschildertes Radwegenetz

E

s gibt wohl kaum eine Region in Deutschland mit einem so facettenreichen und

gut ausgeschilderten Radwegenetz wie Ostfriesland. Sie radeln durch Marsch, Moor und Geest und an der Küste wie im grünen Binnenland fast immer am Wasser entlang. Sie folgen dabei einfach ganz entspannt den grün-weißen Schildern mit Orts- und Kilometerangabe (zielorientierte Wegweisung). In die Schilder sind Routenplaketten zur Kennzeichnung von touristischen Radrouten eingeschoben. Neben der zielorientierten Wegweisung finden Sie in vielen Gemeinden zusätzlich das nach niederländischem Vorbild bewährte Knotenpunktsystem. Hier planen Sie Ihre Tour einfach von Knotenpunkt zu Knotenpunkt nach Nummern. An den Knotenpunkten finden Sie Infotafeln mit Systemerklärung, Umgebungskarte und angrenzende Knotenpunkte. So können Sie Ihre Tour auch ohne Karte planen. Wichtig hierfür sind nur Zettel und Stift, um die Reihenfolge der Knotenpunkte aufzuschreiben. Und schon kann die Fahrt losgehen. Freuen Sie sich auf entspanntes Radfahren!

Die Radwegweiser Armwegweiser mit Routenplakette Norddeich Greetsiel

26,0 km 5,8 km

Zwischenwegweiser

Die Friesenroute Rad up Pad, die Ammerlandroute sowie die Tour de Fries werden als Routenplaketten eingehängt.

Routenbeschilderung

Dt. Fehnroute

Int. Dollard Route

Diese Routen sind nicht als Plaketten in die Armwegweiser eingehängt. Sie besitzen eine eigene Beschilderung.

Knotenpunktsystem Knotenpunkt

12 13 Gemeinde Uplengen

Die zielorientierte Wegweisung wird in einzelnen Gemeinden um das nach niederländischem Vorbild bewährte ­Knotenpunktsystem ergänzt.

14/15


Die Ostfriesland Rad-Routen Jede mit eigenem Charakter Vom grĂźnen Binnenland bis an die KĂźste


F

ünf verschiedene Themenrouten laden zum Etappenradeln von Hotel zu Hotel oder zu

Sternfahrten ein und bündeln dabei die schönsten Radstrecken auf der ostfriesischen Halbinsel. Es geht vom grünen Binnenland mit Weitblick bis an die Küste mit unendlichem Horizont. Dabei hat jede Route ihren eigenen Reiz. Die Friesenroute Rad up Pad verläuft parallel zu Deichen, vorbei an Leuchttürmen und großen und kleinen Binnenseen. Neben der Küstenlandschaft durchqueren Sie malerische Fehngebiete und typische Warfendörfer. Auf der Tour de Fries radeln Sie entlang des Nordseestrandes vorbei am Nationalpark Wattenmeer und bis ins grüne Binnenland durch den Neuenburger Urwald zurück an den Deich. Unterwegs: Windmühlen, das Wasserschloss Gödens und der JadeWeserPort. Die Internationale Dollard Route lässt Sie die ostfriesische und niederländische Lebensart hautnah erleben. Der abwechslungsreiche Rundkurs führt durch lebhafte Städte und verträumte kleine Ortschaften. Krönung der Tour ist die Fährfahrt über die Meeresbucht Dollart. Auf der Deutschen Fehnroute erinnern Fehndörfer an jene Zeit, als große Teile Ostfrieslands noch Moor waren: Kanäle, Klappbrücken und Schleusen, Mühlen und Gulfhöfe. Die Ammerlandroute führt durch eine abwechslungsreiche Region mit vielen Parks und Gärten. Von Mai bis Anfang Juni blühen Rhododendren gleich tausendfach. Im Sommer lohnt sich ein Spaziergang durch einen der zahlreichen Natur- und Bauerngärten. Die Routen lassen sich auch beliebig miteinander verbinden. Eine Detailansicht aller Routen finden Sie vorne im Heft als Ausklappkarte.

16/17


Friesenroute Rad up Pad Natur, Kultur & Geschichte 1. Tag: Anreise und Übernachtung in Emden

5. Tag: Norden – Dornum (ca. 50 km)

Die Seehafenstadt Emden ist Zentrum ­ diverser

Weiter geht es entlang der Küste in die Ausläufer

Länge:

Sehenswürdigkeiten und begeistert durch eine ge-

des Nationalparks Wattenmeer und zur „Herrlich-

290 km, Rundkurs

lungene Kombination von Tradition und M ­ oderne.

keit“ Dornum mit ihren Schlössern und Burgen.

Beschaffenheit:

2. Tag: Emden – Greetsiel (ca. 50 km)

6. Tag: Dornum – Aurich (ca. 45 km)

Steigungsfrei

Starten Sie von Emden aus direkt in die ostfriesi-

Natur pur erleben Sie auf Ihrem Weg durch die

sche Landschaft der Krummhörn, wo idyllische

Moorlandschaft des ostfriesischen Binnenlandes

Warfendörfer auf Sie warten.

nach Aurich, der heimlichen Hauptstadt der Ost-

C-G 2-5

Charakter:

friesen.

Leicht

3. Tag: Greetsiel – Norden (ca. 45 km)

Hier Umschlagkarte öffnen und anlegen

Durch das Brookmerland, das direkt vor den To-

7. Tag: Aurich – Großefehn (ca. 50 km)

ren der Nordsee liegt, wird auf der zweiten Etappe

Weiter geht es über die Stadt Wiesmoor – das Blu-

Norden-Norddeich erreicht: die älteste Stadt Ost-

menbeet Niedersachsens – „am Kanal lang“ direkt

frieslands und ihr lebendiges Seebad.

ins Fehngebiet von Großefehn.

4. Tag: Tagesausflug zur Insel Norderney

8. Tag: Großefehn – Emden, Abreise (ca. 55 km)

­inklusive Fahrradmitnahme

Auf der letzten Etappe führen die typischen Fehnkanäle mit ihren pittoresken Klappbrücken Sie wieder nach Emden.


FRIESENROUTE KURZTRIP

Buchungscode: RUP 005

Etappen: 3 Etappen zwischen ca. 45 und 60 km

i

FRIESENROUTE MIT INSELFEELING

Buchung und

Leistungen Paket A (Hotel):

weitere Angebote:

• 3 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels

Ostfriesland Touristik -

• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Landkreis Aurich GmbH

Buchungs-

• Reiseführer und Informationsmaterial

Rheinstr. 13

code: RUP 001

• Kartenmaterial

26506 Norden

• Ostfriesland-Überraschungspaket

Tel. 0 49 31 / 93 83­2 00

Etappen:

Fax 0 49 31 / 93 83­2 19

6 Etappen zwischen 45 und 55 km Leistungen:

Tourenvorschlag:

info@mein-ostfriesland.de

Norden-Dornum-Greetsiel oder

www.mein-ostfriesland.de

Emden-Norden-Aurich

%

• 7 Übernachtungen mit Frühstück • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel • Reiseführer Ostfriesland

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

• Tagesausflug zur Insel Norderney

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

inkl. Fahrradmitnahme

EZ-Zuschlag:

FRÜHBUCHER RABATT

339,-€ 324,-€

%

80,-€

%

• Karten- und Informationsmaterial • Ostfriesland-Überraschungspaket Tourenvorschlag: Die ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie auf der gegenüberliegenden Seite 18. Extras: • Verlängerungen vor oder nach der Tour • Mietfahrräder

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

EZ-Zuschlag:

689,-€ 639,-€ 170,-€

18/19


Internationale Dollard Route Grenzenlos Radwandern am Weltnaturerbe Wattenmeer

A-F 2-7

1. Tag: Leer – Winschoten (ca. 63 – 73 km)

4. Tag: Uithuizen – Borkum (16 km)

Von Leer aus fahren Sie entlang der Ems und

Von Uithuizen fahren Sie nach Eemshaven und

Länge:

durch die Moorlandschaft um Wymeer nach Bad

setzen von dort auf die mitten im Weltnaturerbe

ca. 300 km

Nieuweschans mit seinem Thermalbad. Bevor Sie

Wattenmeer gelegene Insel Borkum über.

Winschoten erreichen, können Sie die „blauwe Beschaffenheit:

stad“, ein Siedlungsprojekt mit zahlreichen Kanä-

5. Tag: Borkum (beliebig)

Gut ausgebaute,

len und See, umrunden.

Auf Borkum können Sie z.B. einen Strandtag einlegen, eine Anwendung im Gezeitenland genießen

verkehrsarme Wege durch eine Landschaft

2. Tag: Winschoten – Delfzijl (50 – 85 km)

mit vielen Gewässern

Auf dieser Etappe erwartet Sie viel Kultur: eine

oder die Insel mit dem Fahrrad erkunden.

Glockengießerei in Heiligerlee, Fischspezialitäten

6. Tag: Borkum – Emden (beliebig)

Charakter:

in Termunterzijl, die Fraeylemaborg in Slochteren

Emden bietet mit seinen zahlreichen Museen,

Leicht und ohne

und die Altstadt von Appingedam.

wie der Kunsthalle und den Museumsschiffen im ­Hafen, viele interessante Anlaufpunkte.

Steigungen

3. Tag: Delfzijl – Uithuizen (50 km)

Hier Umschlagkarte öffnen und anlegen

Heute erleben Sie die Dollartregion von ihrer na-

7. Tag: Emden – Leer (36 – 55 km)

türlichen Seite. In Warffum spürt man im Freilicht-

Heute überqueren Sie ab Emden den Dollart, ent-

museum den Geist der alten Zeiten, im Park der

weder mit dem Fahrgastschiff Dollard oder mit der

Menkemaborg in Uithuizen können Sie den Tag

Pendelfähre ab Petkum zum Fischerdorf Ditzum.

ausklingen lassen. 8. Tag: Abreise


3 TAGE: DIE KLEINE DOLLARD ROUTE

Buchungscode: IDR 002

Etappen: 3 Etappen zwischen 40 und 67 km

8-TAGE-TOUR MIT 2 ÜBERNACHTUNGEN AUF BORKUM

Buchungscode: IDR 001

i

Buchung und

Leistungen:

weitere Angebote:

• 2 Übernachtungen mit Frühstück

Touristik GmbH

in guten Mittelklassehotels

Südliches Ostfriesland

Etappen:

• 3 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Ledastr. 10

5 Etappen von ca. 35 bis zu 85 km

• Schiffspassage über den Dollart

26789 Leer

(Abkürzungen möglich) und Inselaufenthalt.

inkl. Fahrradmitnahme

Tel. 04 91 / 91 96 96 5 ­0

• Detailliertes Kartenmaterial

Fax 04 91 / 28 60

Leistungen:

• Reise- und Routenführer

info@dollard-route.de

• 7 Übernachtungen mit Frühstück in guten

• Qualitativ hochwertige Mietfahrräder oder

www.dollard-route.de

Mittelklassehotels

E-Bikes auf Wunsch (gegen Aufpreis)

%

• 7 x Gepäcktransfer auch von und zur Insel • Schiffspassage inkl. Fahrradmitnahme über

Tourenvorschlag:

den Dollart und nach Borkum

1. Tag: Anreise nach Leer, 1. Etappe bis Bad

• Detailliertes Kartenmaterial

­Nieuweschans (ca. 50 km)

• Reise- und Routenführer

2. Tag: Bad Nieuweschans – entlang der Alterna-

• Qualitativ hochwertige Mietfahrräder oder E-Bikes auf Wunsch (gegen Aufpreis)

%

tivstrecke – Delfzijl (ca. 40 km) 3. Tag: Delfzijl – Fähre nach Emden oder Ditzum (Mi., Fr. u. Sa.) – Leer (ca. 67 km)

Tourenvorschlag: Die ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie auf der gegenüberliegenden Seite 20.

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

EZ-Zuschlag:

659,-€ 589,-€

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

EZ-Zuschlag:

229,-€ 189,-€ 60,-€

210,-€

20/21


Deutsche FehnRoute Weiße Klappbrücken weisen den Weg 1. Tag: Anreise und Übernachtung in Leer

4. Tag: Barßel – Papenburg (ca. 35 km) Heute fahren Sie durch die Moorlandschaft des

E-H 4-7

Länge:

2. Tag: Leer – Wiesmoor (ca. 42 km - 58 km)

Saterlandes. Eine Besonderheit hier ist die sater-

ca. 173 km

Los geht es in Leer, mit seiner schönen Altstadt. In

friesische Sprache, die sich sogar auf den Orts-

der Gemeinde Moormerland treffen Sie zum ers-

schildern wiederfindet. Weiter geht es durch die

Beschaffenheit:

ten Mal auf die typischen Merkmale des Fehnge-

Gemeinden Ostrhauderfehn und Rhauderfehn

Gut ausgebaute Radwege

bietes: langgezogene Kanäle, weiße Klappbrücken,

nach Papenburg, der größten und ältesten Fehn-

durch die deutschlandweit

Backsteinhäuser und Windmühlen. Weiter geht

kolonie in Deutschland, mit der berühmten Meyer

einmalige Fehnlandschaft

es durch das malerische Großefehn, der ältes-

Werft.

ten Fehnkolonie in Ostfriesland, nach Wiesmoor, Charakter:

der „Blumengemeinde Ostfrieslands“, mit seiner

5. Tag: Papenburg – Leer (ca. 29 km)

Leicht und ohne

deutschlandweit bekannten Blumenhalle.

An Ihrem letzten Tag fahren Sie durch die Gemeinde Westoverledingen zurück nach Leer. Auf

Steigungen

3. Tag: Wiesmoor – Barßel (ca. 43 km)

dieser Strecke können Sie das unvergleichliche

Ihre zweite Etappe führt Sie durch die Gemein-

Mühlen-­ Ensemble in Mitling-Mark besichtigen

de Uplengen. Hier können Sie das ursprüngliche

oder das historische Sieltor in Esklum, bevor

Gesicht Ostfrieslands erleben, zum Beispiel im

Sie wieder an Ihrem Ausgangsort ankommen.

Naturschutzgebiet Neudorfer Moor. In Barßel

Danach Abreise aus Leer.

angekommen, können Sie die Ebkenssche Windmühle besichtigen oder eine Fahrt mit dem FahrHier Umschlagkarte öffnen und anlegen

gastschiff Spitzhörn auf der Soeste unternehmen.


3 TAGE: DIE KLEINE FEHNROUTE

Buchungscode: DFR 001

i

Etappen: 3 Etappen zwischen 25 und 58 km

Buchung und

weitere Angebote: Touristik GmbH

5 TAGE: FEHN, MOOR & MEHR…

Buchungscode: DFR 003

Leistungen:

Südliches Ostfriesland

• 2 Übernachtungen mit Frühstück in guten

Ledastr. 10

Mittelklassehotels

26789 Leer

Etappen:

• 3 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Tel. 04 91 / 91 96 96­40

4 Etappen zwischen 25 und 58 km

• Detailliertes Kartenmaterial

Fax 04 91 / 28 60

• Reise- und Routenführer

info@deutsche-fehnroute.de

• Qualitativ hochwertige Mietfahrräder oder

www.deutsche-fehnroute.de

Leistungen: • 4 Übernachtungen mit Frühstück in guten

E­-Bikes auf Wunsch (gegen Aufpreis)

%

Mittelklassehotels • 4 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Tourenvorschlag:

• Detailliertes Kartenmaterial

1. Tag: Anreise nach Leer, 1. Etappe bis

• Reise- und Routenführer

Wiesmoor ( ca. 42 km - 58 km)

• Qualitativ hochwertige Mietfahrräder oder

2. Tag: Wiesmoor - Detern oder Barßel

E­-Bikes auf Wunsch (gegen Aufpreis)

(ca. 35/38 km)

Tourenvorschlag:

strecke - Leer und Abreise aus Leer (ca. 25/30 km)

%

Hier geht‘s zum Film „Deutsche Fehnroute“

3. Tag: Detern oder Barßel - über die AlternativDie ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie auf der gegenüberliegenden Seite 22.

Preis p. P. (ab 2 P.): Preis p. P. (ab 4 P.): EZ-Zuschlag:

339,-€ DZ 295,-€

DZ

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

EZ-Zuschlag:

195,-€ 159,-€ 40,-€

80,-€

22/23


Ammerland Route Eine Symphonie in Grün

G-K 5-7

1. Tag: Anreise in Westerstede

vielen typischen Ammerländer Köstlichkeiten in

Willkommen in der Parklandschaft Ammerland.

der

Länge:

Am Anreisetag empfehlen wir Ihnen eine Fahrt

Gartenfreunden empfehlen wir einen kleinen Ab-

Ca. 170 km

mit der Fahrrad-Draisine von Westerstede nach

stecher in den nahe gelegenen Park der Gärten.

Ocholt. Dabei können Sie sich schon prima für die

Das Schaufenster der Ammerländer Baumschulen

erste Etappe „warmradeln“.

gehört mit seinen 90 Themengärten, Pflanzen-

Beschaffenheit:

Traditionsgaststätte „Spieker“ probieren.

sammlungen und Beiträgen zum „grünen Pflicht-

Gut ausgebaute, verkehrsarme Wege durch eine

2. Tag: Westerstede – Rastede (ca. 54 km)

parkähnliche Landschaft

Die erste Etappe führt Sie auf einem alten Kirch-

programm“.

weg vorbei am Landschaftsfenster Rhododend-

4. Tag: Apen – Westerstede (ca. 46 km)

Charakter:

ron, von dem Sie einen wunderschönen Blick in

Auf der letzten Etappe warten unterwegs wun-

Leicht und ohne Steigun-

die Parklandschaft haben. Danach geht es direkt

derschöne Natur­und Bauerngärten auf Sie.

gen mit gelegentlichem

zu Deutschlands größtem Rhododendronpark in

Besuchen Sie die älteste Schinkenräucherei des

Rückenwind

Linswege. Weiter Richtung Wiefelstede, vorbei an

Ammerlandes und durchfahren Sie auf dem Weg

der sehenswerten Kirche St. Johannes, geht es

nach Westerstede die wasserreiche Fehnland-

nach Rastede. Dort durchqueren Sie den Schloss-

schaft der Gemeinde Apen.

park, wo sich ein Besuch des Palais lohnt. 5. Tag: Abreise 3. Tag: Rastede – Apen (ca. 67 km)

Vor der Abreise empfehlen wir Ihnen eine kleine Rad-

Heute geht es zur Perle des Ammerlandes, dem

tour zum Schaugarten der Baumschule von Ehren.

Hier Umschlagkarte

Zwischenahner Meer. Hier, am drittgrößten See

öffnen und anlegen

Niedersachsens, sollten Sie unbedingt eine der


5 TAGE AMMERLANDROUTE KLASSISCH

Buchungscode: ALR 001

Etappen: Der Klassiker mit 3 Etappen zwischen 46 und 67 km, Länge insgesamt ca. 167 km

5 TAGE STERNFAHRTEN AB HOTEL

Buchungscode: ALR 002

i

Buchung und

weitere Angebote: Ammerland-Touristik

Leistungen:

Etappen:

Ammerlandallee 12

• 4 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC

3 Tagestouren auf thematisierten Routen wie z. B.:

26655 Westerstede

Kirchwege und Zwischenahner Meer, Mühlenroute

Tel. 0 44 88 / 56 30 00

• 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

oder auf der Rhododendronroute von einer festen

Fax 0 44 88 / 56 30 09

• 3 Lunchpakete für die Tagestouren

Unterkunft in der Parklandschaft Ammerland.

atis@ammerland.de

in guten Mittelklassehotels

• Kartenmaterial und Infopaket

www.ammerland-touristik.de

Leistungen:

• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

• 4 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC Tourenvorschlag:

Hier geht‘s zum

in einem 3*** Komforthotel / 4**** Hotel

Die ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie

• 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

auf der gegenüberliegenden Seite 24.

• 3 Lunchpakte für die Tagestouren

Film „Radwandern im Ammerland“

• ein regionaltypisches Ammerlandmenü Extras:

• Seerundfahrt auf dem Zwischenahner Meer

• Verlängerungsnacht vor oder nach der Tour

• Kartenmaterial und Infopaket

• Individuelle Planung der Tour und Etappen Extras:

nach Ihren Wünschen

• Individuelle Planung der Tour nach Ihren Preis p. P. (ab 2 P.): Preis p. P. (ab 4 P.): EZ-Zuschlag:

349,-€ DZ 319,-€

Wünschen

DZ

99,-€

Sternfahrt klassisch *** Preis p. P.:

DZ

EZ­-Zuschlag:

89,-€

Sternfahrt deluxe **** Preis p. P.: EZ­-Zuschlag:

299,-€

DZ

359,-€ 99,-€

24/25


Tour DE Fries Radelspaß im Land der Weite 1. Tag: Anreise in Wilhelmshaven

5. Tag: Friedeburg – Minsen-Förrien (ca. 60 km)

Bei einem Südstrandspaziergang oder Stadtbum-

Durch die Ostfriesenstadt Wittmund und ein Stück

Länge:

mel können Sie das urbane Flair der Marine-­und

entlang der Harle radeln Sie nach Carolinensiel

Ca. 280 km

Hafenstadt erleben und die Stadt auf eigene Faust

und Harlesiel. Längs der Küste führt die Route

erkunden.

nach Minsen-Förrien.

Gut ausgebaute,

2. Tag: Wilhelmshaven – Varel (ca. 55 km)

6. Tag: Minsen-Förrien – Jever (ca. 30 km)

verkehrsarme Wege zum

Vorbei am romantischen Wasserschloss Gödens

Begleitet vom Meeresrauschen und dem Krei-

Teil entlang des Deiches

radeln Sie durch die Friesische Wehde in das Nord-

schen der Möwen passieren Sie die Badeorte

und durch beschauliche

seebad Dangast und weiter zum Etappenziel Varel.

Schillig, Horumersiel und Hooksiel. Durchs Lan-

G-K 1-5

Beschaffenheit:

desinnere, vorbei an Feldern und Wiesen, führt die

Landschaft

3. Tag: Varel – Bockhorn (ca. 50 km)

Tour de Fries weiter nach Jever.

Charakter:

Von Varel aus führt die Tour durch Waldgebiete ins

Leicht und ohne

Ammerland, vorbei an Linswege, das vor allem für

7. Tag: Jever – Wilhelmshaven (ca. 35 km)

Steigungen

seinen Rhododendronpark bekannt ist. Über Wes-

Entdecken Sie die Brauereistadt im Herzen Fries-

terstede geht es weiter zum Etappenziel Bockhorn.

lands mit Schloss, charmanter Altstadt und typisch friesischer Blaudruckerei. Danach geht es über

4. Tag: Bockhorn – Friedeburg (ca. 45 km) Durch den Neuenburger Urwald führt diese Etappe in die Blumenstadt Wiesmoor. Entlang der Kanäle geht es vorbei an Rußland und Amerika nach Friedeburg. Hier Umschlagkarte öffnen und anlegen

Schortens zurück nach Wilhelmshaven.


TOUR DE FRIES 7 TAGE RUNDKURS

Buchungscode: TDF 001

Etappen:

SCHNUPPERFRIESEN TOUR STERNFAHRTEN

6 Etappen zwischen 30 und 60 km Leistungen: • 6 Übernachtungen mit Frühstück im DZ mit Dusche/WC

Buchungscode: TDF 002

i

Buchung und

weitere Angebote: Wilhelmshaven Touristik

Etappen:

& Freizeit GmbH

Verschiedene Etappen ab ca. 30 km

– Friesland-Touristik

• 6 Radlerlunchpakete

Gemeinschaft

• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Leistungen:

Banter Deich 2

• Hafenrundfahrt mit der „MS Harle Kurier“ in

• 3 Übernachtungen mit Frühstück

26382 Wilhelmshaven

Wilhelmshaven

im DZ in guten Mittelklassehotels

Tel. 0 44 21 / 9 13 00 17

• Eintritt in das Schlossmuseum in Jever

• Leih­-E-­Bike für 2 Tage

Fax 0 44 21 / 9 13 00 10

• Karten- und Informationsmaterial (pro Zimmer)

• 1 Museumsbesuch oder Hafenrundfahrt

touristik@friesland.de

• Karten- und Informationsmaterial (pro Zimmer)

www.friesland-touristik.de

Termine: Termine:

Ganzjährig buchbar

Ganzjährig buchbar Tourenvorschlag: Die ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie

Tourenvorschlag:

auf der gegenüberliegenden Seite 26.

Sternfahrten von folgenden Orten: Wilhelmshaven, Varel, Jever

Extras: • Verlängerungen vor oder nach der Tour • Mietfahrräder oder E-Bikes auf Wunsch

Preis p. P. (ab 4 P.):

(gegen Aufpreis)

EZ-Zuschlag:

Preis p. P. (ab 2 P.):

DZ

Preis p. P. (ab 4 P.):

DZ

DZ

249,-€ 65,-€

569,-€ 459,-€

EZ-Zuschlag:

120,-€

Weitere Preisinformationen auf Anfrage.

26/27


Ostfrieslandweite Angebote Windmßhlen, Wasserwege, Wiesen und Wälder


A

uf den nächsten Seiten ist das Element Wasser Ihr ständiger Begleiter. Es führt

Sie durch unsere abwechslungsreiche Kulturlandschaft über alte Handelswege an den Fehnkanälen entlang. Der Friesische Heerweg geht bis in die Ammerländer Parklandschaft hinein. Hier wird es bunt: grüne Wiesen und Wälder, gelbe Kornfelder und farbenfrohe Rhododendren soweit das Auge reicht. Im Fehngebiet laden Windmühlen zum Rundumblick in die Natur ein. Der Emsradweg folgt der Ems von der Quelle bis zur Mündung in den Dollart. Er führt vorbei an beinahe unberührten Mooren und Feldern, liebevoll gepflegten Bauernhöfen und Mühlen. Die Strecke führt vom alten Emder Binnenhafen bis in die Marinestadt Wilhelmshaven. Oder Sie machen einen Perspektivwechsel und steigen vom Rad ins Kanu um und erleben Ostfriesland vom Wasser aus. Ein kleines Abenteuer für jedes Alter!

Durchatmen – Salzige Brise am Nordseeküstenradweg Mit einer Länge von 6.000 Kilometern durch acht Länder Europas ist der Nordseeküstenradweg einer der längsten Fernradwege der Welt. In Ostfriesland streift er dabei quirlige ­Hafenstädte, malerische

Sielorte

und

urige

Runddörfer.

Genießen Sie die endlose Weite des UNESCO­ Weltnatur­erbes Wattenmeer und atmen Sie dabei die gesunde, salzige Seeluft ein. Mehr dazu auf www.grenzenlos-aktiv.de

28/29


Friesischer Heerweg Erfahren Sie das Tor zur Nordsee

D-K 2-7

1. Tag: Anreise in Wiesmoor

4. Tag: Oldenburg – Uplengen-Remels (ca. 45 km)

Nach Ihrer Ankunft in Wiesmoor können Sie das

Heute geht es weiter nach Uplengen-Remels. Hier

Länge:

Wiesmoorer Blumenreich mit einem über 5 Hek-

finden Sie 3 Naturschutzgebiete: das Lengener

ca. 182 km,

tar großen Gartenpark und die Blumenhalle mit

Meer, das Neudorfer Moor und das Wald- und

Rundkurs

immer wechselnden Ausstellungen besuchen.

Heidegebiet Hollesand.

Beschaffenheit:

2. Tag: Wiesmoor – Friesische Wehde-Bock-

5. Tag: Uplengen-Remels – Hesel (ca. 33 km)

Gut ausgebaute,

horn (ca. 32 km)

Die heutige Etappe führt Sie durch Moor, Wald

verkehrsarme Wege

Ihre erste Etappe führt Sie durch Moor- und Wald-

und Geest nach Hesel. Genießen Sie die einmalige

durch die abwechslungs­

gebiete und Geestlandschaften in die Friesische

Natur mit der ursprünglichen Landschaft.

reiche Landschaft

Wehde nach Bockhorn. Die Friesische Wehde ist

­Ostfrieslands

eine der schönsten und faszinierendsten Land-

6. Tag: Hesel – Wiesmoor (ca. 30 km)

schaften der norddeutschen Tiefebene.

Ihre letzte Etappe führt Sie noch einmal durch die Geestlandschaft entlang an typischen Fehnkanä-

Charakter: Leicht und ohne

3. Tag: Friesische Wehde-Bockhorn – Oldenburg

Steigungen

(ca. 42 km) Ihr zweites Ziel ist die von viel Grün umgebene Stadt Oldenburg. Romantische Gassen mit niedlichen Läden und eine große Fußgängerzone in der historischen Altstadt mit einem bunten Geschäftemix und vielen Cafés laden zum Verweilen ein.

len zurück nach Wiesmoor. 7. Tag: Heimreise


5 TAGE: AUF HÄUPTLINGS PFADEN

Buchungscode: FHW002/OTG

Etappen: 3 Etappen zwischen ca. 31 km und ca. 36 km,

7 TAGE: BLÜTENPRACHT UND MARITIMES

Buchungscode:

Länge insgesamt: ca. 102 km

FHW003A/OTG

Leistungen:

i

Etappen:

• 4 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels

5 Etappen zwischen ca. 30 km und ca. 45 km,

oder Pensionen

weitere Angebote:

Länge insgesamt ca. 182 km

• 3 Lunchpakete

Arbeitsgemeinschaft

• 4 Heerweg-Menüs (Abendessen 2 Gänge-Menü)

Friesischer Heerweg

Leistungen:

• 3 kleine Highlights (spezifisches Angebot des

c/o Gemeinde Friedeburg

• 6 Übernachtungen mit Frühstück in

jeweiligen Ortes)

Friedeburger ­

Hotels oder Pensionen

• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Hauptstraße 60

• 5 Lunchpakete

• Kartenmaterial

26446 Friedeburg

• 6 Heerweg-Menüs (Abendessen 2 Gänge-Menü)

Buchung und

Tel. 0 44 65/14 15

• 5 kleine Highlights (spezifisches Angebot des

Tourenvorschlag:

Fax: 0 44 65/14 16

jeweiligen Ortes)

1. Tag: Anreise in Emden

info@friesischer-heerweg.de

• Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

2. Tag: 1. Etappe von Emden nach Hesel

www.friesischer-heerweg.de

• Kartenmaterial

3. Tag: 2. Etappe von Hesel nach Aurich 4. Tag: 3. Etappe von Aurich zurück nach Emden

Tourenvorschlag:

5. Tag: Heimreise

auf der gegenüberliegenden Seite 30.

Preis p. P.: EZ-Zuschlag:

DZ

564,-€

FRÜHBUCHER RABATT

%

Die ausführliche Tourenbeschreibung lesen Sie Preis p. P.:

%

DZ

EZ-Zuschlag:

371,-€ 40,-€

Ermäßigung auf den Gepäcktransfer ab 4 Personen

60,-€

Ermäßigung auf den Gepäcktransfer ab 4 Personen

Infos: Die Touren „Blütenpracht und Maritimes“ und „Auf Häuptlings Pfaden“ können auch indivi­duell und ohne Gepäcktransfer und Verpflegung gebucht werden. Zubuchbar gegen Aufpreis: Leihräder, Kombi­-Tour Paddel und Pedal, Verlängerungsnächte.

30/31


EMSRADWEG Der Erlebnisradweg i

Buchung und

weitere Angebote:

D/E 4-7

Einen Flusslauf von der Quelle bis zur Mündung fahren – wer hat davon nicht schon

EMSRADWEG KLASSISCH

Buchungscode: EMD-LER 01

Touristik GmbH

einmal geträumt?! Die 375 km lange Ems lässt sich

„Südliches Ostfriesland“

auf gut ausgebauten und beschilderten Radwegen

8 Tage mit 6 Etappen auf dem EmsRadweg

Ledastr. 10

bereits in wenigen Tagesetappen von den Quellen

(ca. 60 - 80 km pro Etappe)

26789 Leer

bis zur Mündung an der Nordsee bereisen.

• Hövelhof - Harsewinkel • Harsewinkel - Greven

Tel. 04 91 / 91 96 96 10 Fax 04 91 / 28 60

Erleben Sie die wunderschöne, wechselhafte

• Greven - Emsbüren

info@suedliches-

Flusslandschaft der Ems mit ihren herrlichen,

• Emsbüren - Haren

ostfriesland.de

grünen Emsauen. Aus der Ems wird nach und

• Haren - Papenburg

www.suedliches-

nach von dem schmalen Flüsschen ein stattlicher

• Papenburg - Emden

ostfriesland.de

Strom, auf dem zwischen Papenburg und Emden sogar Kreuzfahrtschiffe zur Emsmündung über-

Leistungen:

führt werden. Historische Städte, Land und Leute

• 7 Übernachtungen im Mittelklassehotel

und dabei immer dem Fluss folgend – oft direkt

inkl. Frühstück

Tourist-Information

am Wasser entlang – machen den EmsRadweg zu

• Detailliertes Kartenmaterial

Emden

einem ganz besonderen Erlebnis. Der kürzeste

• Ausführliche Reiseinformationen

Bahnhofsplatz 11

Strom Deutschlands überwindet dabei auf seinem

• Optional: Verlängerungsnächte auf Borkum

26721 Emden

Weg an die Nordsee kaum mehr als 130m Höhen-

Tel. 0 49 21 / 97 40 0

unterschied. Ein Highlight zum Schluss der Rad-

Brauchen Sie Leihräder oder einen Gepäcktrans-

Fax 0 49 21 / 97 40 9

tour bietet sich auf der Insel Borkum: Hier können

fer? Gerne buchen wir Ihre Wunschleistung dazu.

ti@emden-touristik.de

je nach Wunsch noch ein paar Nächte zum Reise-

www.emden-touristik.de

abschluss dazu gebucht werden. So lassen sich noch ein paar Tage erholsames Hochseeklima ge-

Preis p. P.:

nießen. Gerne buchen wir Ihnen Ihr persönliches

EZ-Zuschlag:

EmsRadweg-Erlebnis, egal ob Sie gemütliche 40 60 km oder sportliche 75 - 90 km am Tag schaffen möchten. Teilen Sie uns bei der Tourenplanung einfach Ihre Wünsche mit.

DZ

395,-€ 180,-€


NORDSEEKÜSTENRADWEG Immer am Wasser entlang C-K 1-4

i

1. Tag: Anreise nach Emden

7. Tag: Wilhelmshaven – Aurich (47 km)

Sammeln Sie bei einer Hafenrundfahrt die

Die heutige Etappe führt nach Aurich am Ems-Ja-

weitere Angebote:

ersten Eindrücke der Seehafenstadt.

de-Kanal-Radweg entlang, der sich durch die Stadt

Touristik GmbH

2. Tag: Emden – Greetsiel (43 km)

zieht und ihr eine besondere maritime Atmosphä-

„Südliches Ostfriesland“

Die erste Etappe führt am Deich entlang nach

re gibt.

Ledastr. 10

Greetsiel. Krabbenkutter, historische Häuserzeilen

8. Tag: Aurich – Emden – Abreise (40 km)

26789 Leer

und die Zwillingsmühlen zeichnen den Ort aus. 3. Tag: Greetsiel – Norden (40,5 km) Heute geht es nach Norden, der ältesten Stadt Ostfrieslands. Einen schönen Blick auf die drei

Buchung und

Tel. 04 91 / 91 96 96-20

IMMER AM WASSER ENTLANG

Buchungscode: NORD

Fax 04 91 / 28 60 info@suedlichesostfriesland.de

Norder Mühlen bietet der alte Hafen, an dem das

Etappen:

www.suedliches-

historische Zoll­- und Packhaus steht.

7 Etappen zwischen 31 km und 47 km

ostfriesland.de

4. Tag: Norden – Esens (31,5 km)

%

Über die Küstenbadeorte Norddeich, Neßmersiel

Leistungen:

und Dornumersiel geht es direkt an der Küste ent-

• 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel

lang nach Bensersiel. Von hier aus ist es ein kurzes

• 7 x Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Stück nach Esens.

• Karten- und Informationsmaterial

5. Tag: Esens – Jever (46,5 km)

• Individuelle Tourberatung

Lassen Sie sich auf der Weiterfahrt nach Jever den Nordseewind um die Nase wehen. Besonders sehenswert sind hier das Schloss, die wunderschöne

Preis p. P. (ab 2 Pers.):

DZ

Altstadt sowie die typische Blaudruckerei.

Preis p. P. (ab 4 Pers.):

DZ

6. Tag: Jever – Wilhelmshaven (32,5 km)

EZ-Zuschlag:

719,-€ 619,-€

auf Anfrage

Vorbei am InfoCenter des JadeWeserPorts geht es nach Wilhelmshaven. Hier lohnt sich ein Besuch

Die Tour ist auf Wunsch individuell planbar.

am Südstrand und auf der Maritimen Meile.

Übernachtungen können dazugebucht oder verkürzt werden. Mietfahrrad und E-­Bike sind auf Wunsch buchbar. Preise auf Anfrage.

32/33


Paddel und Pedal Neue Perspektiven erleben Ostfriesland ist ein Wasserland – vom Meer einmal

räder oder Kanus für Tagesausflüge, aber auch für

ganz abgesehen. Warum also nur auf den Land-

ausgedehntere Rundtouren mieten können. Sehr

wegen per Pedal das Land erkunden? Eine ganz

gut lässt sich Ostfriesland mit dem Rad auf dem

neue Perspektive eröffnen die Vielzahl attraktiver

gut beschilderten Radwegenetz oder dem Knoten-

weitere Angebote:

Wasserwege, das Binnenland von seiner anderen

punktsystem entdecken. Je nach Lust und Laune

Touristik GmbH

Seite kennenzulernen. Hier hält man demjenigen,

steigt man dann in ein Kanu um.

„Südliches Ostfriesland“

der gerne in der Natur unterwegs ist, ein durch-

Ledastr. 10

organisiertes Naturerlebnis mit Paddel und Pedal

Ein besonderer Clou der Fortbewegung auf dem

26789 Leer

bereit. Erkundung zu Land und zu Wasser.

Wasser: Einige Strecken können sowohl flussauf-

i

Buchung und

wärts als auch flussabwärts gefahren werden. In

Tel. 04 91 / 91 96 96-30 Fax 04 91 / 91 96 96-22

In ganz Ostfriesland gibt es Paddel- und Pedal­

der vielgesichtigen Landschaft zwischen Moor und

info@paddelundpedal.de

stationen, an denen nach dem Motto: „Hier starten

Meer wird jeder ausgewiesene Rundkurs zu einem

www.paddel-und-pedal.de

– dort abgeben“, Wasser- und Radwanderer Fahr-

Erlebnis.

Paddel- und Pedalstationen • Augustfehn

• Friedeburg

• Rhauderfehn

• Aurich

• Großefehn-Timmel

• Rorichum

• Barßel

• Großes Meer

• Sande

• Ditzum

• Hage

• Stickhausen

• Ditzumerverlaat

• Leer-Loga

• Strücklingen

• Emden

• Papenburg

• Weener


PREISE

Tagespreise für Kanus: (inkl. Ausrüstung, d. h. Paddel, wasserdichte Packsäcke oder Kunststofffass und Schwimmwesten/­-hilfen) ab/an Station Platz im 1er und 2er Kajak

p. P.:

15,-€

p. P.:

18,-€

p. P.:

12,-€

p. P.:

15,-€

Platz in 3er, 4er und 10er Kanadier Schnupperpaddeln (2 Std.):

Anlieferung*

p. P.:

9,-€

Tagespreise für Fahrräder: ab/an Station

Anlieferung*

Fahrräder

7,-€

9,-€

Kinderräder

4,-€

6,-€

E-Bikes/Tag

20,-€

23,-€

E-Bikes für 3 Tage:

54,-€

60,-€

Mehrere Tage auf Anfrage * kein Transfer von Personen

TAGESAUSFLUG MIT PADDEL & PEDAL Kombinieren Sie Kanu- und Radfahren zu einem spannenden Tagesausflug. Mit dem Kanu geht‘s zur Nachbarstation und mit dem Rad wieder zurück. Die benötigte Ausrüstung ist inklusive. Preis p. P.:

22,-€

Sie wollen länger bleiben und mehrere Tage fahren? Übernachtungen in einer Ferienwohnung oder im Hotel sind auf Wunsch buchbar. Dazu schnüren wir Ihnen gerne ein persönliches Aktiv-Paket. Preise auf Anfrage.

34/35


Sternfahrten Mit dem Wind – jeden Tag in eine andere Himmelsrichtung

R

adfahren ja – aber bitte nicht jeden Tag lästiges Kofferpacken! Kein Problem. Ost-

friesland lässt sich nicht nur auf mehrtägigen Touren entdecken, sondern auch auf Tagesfahrten. Das Radwegenetz und das Knotenpunktsystem helfen dabei, von jedem Ort aus eine Vielzahl von Touren mit unterschiedlichen Längen zu planen. Einfach vom Quartier aus aufs Rad schwingen und losfahren – und abends zurück ins selbe Bett. Raus ins Grüne? Westerstede und Bad Zwischenahn locken mit ihren farbenprächtigen Rhododendren und den wunderschönen Bauerngärten am Wegesrand. Die Parklandschaft im Ammerland ist bekannt für ihre vielen Baumschulen. In Leer – auch liebevoll das Tor Ostfrieslands genannt – lohnt sich ein Bummel durch die wunderschöne Altstadt und den angrenzenden Museumshafen. Zum Abschalten empfiehlt sich hier eine Tasse Ostfriesentee in der Teestube am Hafen. Wiesmoor gilt als die „Blüte Ostfrieslands“. Hier wechseln sich von Kanälen durchzogene Wiesen und Wälder für Ruhe und Weitblick ab.


36/37


WESTERSTEDE Die Parklandschaft entdecken i

Buchung und

weitere Angebote:

I5

Wer Radfahren und Wandern in wunderschöner Natur liebt, wird Westerstede mö-

RADLER WOCHE / HALBE WOCHE

Touristik Westerstede e. V.

gen. Umgeben von farbenprächtigen Gärten und

Am Markt 2

grünen Parks in der einzigartigen Kulturlandschaft

Etappen:

26655 Westerstede

des Landkreises Ammerland, zieht die liebenswer-

verschiedene Radtouren ab Westerstede

Tel.: 0 44 88 / 55 660

te Stadt im Nordwesten Niedersachsens jedes Jahr

­zwischen 39 und 59 km

touristik@westerstede.de

unzählige Besucher an. Ihr beschauliches Stadt-

www.westerstede-touristik.de

zentrum mit Fußgängerzone, ein dichtes Rad- und

Leistungen:

Wanderwegenetz ins Umland und eine große Viel-

• 3 bzw. 6 Übernachtungen mit Frühstück

falt an Freizeitmöglichkeiten laden zur aktiven Ent-

• 1 typisches Ammerland-Menü

spannung ein.

• 1 x Minigolf • 1 Radwanderkarte

Ob Sie die Gegend lieber mit dem Fahrrad oder zu

• 1 Präsent aus dem Ammerland

Fuß erkunden: Im direkten Umland von Westerstede gibt es jede Menge zu erleben. Für Ihren Urlaub

Kat. I ****

in Ostfriesland haben wir unterschiedlich lange

Ganze Woche p. P.:

Touren für Sie zusammengestellt, auf denen Sie

Halbe Woche p. P.:

DZ 469,DZ 259,-

€ €

DZ 369,DZ 199,-

€ €

DZ 312,DZ 181,-

€ €

nach Herzenslust Land und Leute im Ammerland kennenlernen können. Und nebenbei atmen Sie

Kat. II ***

jede Menge frische Luft. Das bekömmliche Reizkli-

Ganze Woche p. P.:

ma der nahen Nordsee ist pure Erholung für Kör-

Halbe Woche p. P.:

per und Seele. Fahrradtouren und Wanderungen zwischen Baumschulen, Wiesen und idyllischen

Kat. III (Hotel oder Pension)

Dörfern verbunden mit der Einkehr in eines der

Ganze Woche p. P.:

vielen gastfreundlichen Cafés und Restaurants: Ihr

Halbe Woche p. P.:

Urlaub in Westerstede ist ein besonderes Erlebnis. EZ-Zuschlag:

Kat. I: 20,00 €/Nacht Kat. II + III: 15,00 €/Nacht


SÜDLICHES OSTFRIESLAND Radurlaub 6 Tage rund um Leer D-H 5-7

6 TAGE RUND UM LEER

Buchungscode: LER 01

Etappen: 4 Touren zwischen 45 km und 67 km

i

Leistungen:

Buchung und

• 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im DZ

weitere Angebote:

• Gutscheine pro Person für:

Touristik GmbH

Die Stadt Leer – das Tor Ostfrieslands –

1 x Ostfriesisches Teegedeck mit original

„Südliches Ostfriesland“

ist der ideale Ausgangspunkt für ­ unsere

ostfriesischem Krintstuut in „Brinkmanns

Ledastr. 10

Teestube“ in der Altstadt von Leer

26789 Leer

erlebnisreichen Sternfahrten. Die fertig aus­ gearbeiteten Radtouren führen von Leer aus in die wunderschöne Weite der Landschaft und wieder hinein in urige kleine Städte, Fischerorte und Dörfer. Entlang der Deutschen Fehnroute folgt man

• 1 x Hafenrundfahrt oder Besuch des Leeraner

Tel. 04 91 / 91 96 96-20

Miniaturlandes in Leer

Fax 04 91 / 28 60

• ausführliches Kartenmaterial und

info@suedliches-ostfriesland.de

Streckenbeschreibung

www.suedliches-ostfriesland.de

immer den Kanälen, die von weißen Klappbrücken gesäumt sind. Auf der Internationalen Dollard Route geht es durch das Rheiderland bis nach

Kat. I **** Hotel:

­Papenburg. Hier begibt man sich auf die Spuren

Preis p. P.:

der Kreuzfahrtriesen der Meyer Werft. In Ostfries-

EZ-Zuschlag:

DZ 389,-

130,- €

lands Mitte wird es immer grüner und weitläufiger. Unterwegs entdeckt man die schmalste Autobrü-

Die Tour ist auf Wunsch individuell planbar. Über-

cke Deutschlands oder auch das Emssperrwerk.

nachtungen in einer Privatunterkunft sowie Miet-

Historische Altstadt F6

fahrrad oder E-Bike sind auf Wunsch buchbar. Preise auf Anfrage.

Die wunderschöne Altstadt von Leer mit ihren aufwändig renovierten Häusern und

Fassaden, den kleinen Gassen sowie den besonderen, urigen Läden lädt zum Bummeln und Schnüstern ein.

38/39


WIESMOOR Die Blüte Ostfrieslands i

Buchung und

G4

Luftkurort Wiesmoor

Die „Blüte Ostfrieslands“ wird die idyllische Kleinstadt im Herzen Ostfrieslands liebevoll

weitere Angebote:

genannt. Das „Blumenreich“ mit der jährlich neu

VOM OTTERMEER ZUR NORDSEEKÜSTE

Touristik GmbH

gestalteten Blumenhalle und dem 5 Hektar großen

Etappen:

Dahlienstraße 26

Gartenpark mit seinen Themengärten begeistern

3 Routen zwischen 20 und 40 km

26639 Wiesmoor

Natur- und Erholungsuchende.

Buchungscode: OTTER

Leistungen:

Tel. 04944 / 9198-0 Fax 04944 / 9198-99

Das jährliche Blüten­ fest am ersten September­

• 5 Übernachtungen in einer Ferienwohnung (Ü)

info@tourismus-wiesmoor.de

wochenende ist alljährlich das Highlight in der

oder einem privaten Doppelzimmer (ÜF) oder

www.tourismus-wiesmoor.de

Region.

im Hotel garni/Hotel (ÜF)

%

Was man in diesem schönen Ort alles machen kann G4

• 1 Dauerkarte für mehrfach freien Eintritt ins Blumenreich • 1 Inselausflug nach Borkum • 1 Überraschungsmenü

An Möglichkeiten zur sportlichen Betäti-

• 1 Souvenir aus Wiesmoor

gung fehlt es ebenfalls nicht. Ein Hallen-

• 1 Eintritt ins Torf- und Siedlungsmuseum

und Moorstrandbad, zahlreiche ausgeschilderte

• Kartenmaterial mit Tourenvorschlägen

Radrouten und ein 27-Loch-Golfplatz bieten ideale Voraussetzungen, sich fit zu halten.

Golf für Jedermann G4

Privatzimmer Preis p. P.: EZ-Zuschlag:

Abenteuerlustig und weniger sportlich

Hotel garni / Hotel

geht es auf unserer Erlebnisgolfanlage zu.

Preis p. P.:

18 Bahnen: Minigolf mal anders! “Ostfriesische”

EZ-Zuschlag:

DZ 254,-

auf Anfrage

DZ 349,-

auf Anfrage

Hindernisse wie Bockwindmühle, Kuh oder Welle – genial und einmalig! Eine Ostfriesland-Reise auf

Ferienwohnung

einem Erlebnisgolfplatz.

Preis p. P.:

auf Anfrage


BAD ZWISCHENAHN Urlaub an der Perle des Ammerlandes

Weisse Flotte I6

Lernen Sie das Zwischenahner Meer von der Seeseite aus kennen. Die „Weisse

I6

Bad Zwischenahn – ein blühendes Paradies

­Flotte“ bietet mit ihren gemütlichen Fahrgastschif-

i

Buchung und

am drittgrößten Binnensee Niedersach-

fen Rundfahrten auf dem Zwischenahner Meer an.

weitere Angebote:

sens, unweit der Küste Ostfrieslands und vor den

Erfreuen Sie sich an der vielfältigen Flora und Fau-

Touristik-Service am Meer

Toren der Niederlande gelegen. Inmitten der Am-

na und den zahlreichen Wassersportlern.

Auf dem Hohen Ufer 24

merländer Parklandschaft führen rund 380 Kilo­ meter gut ausgeschilderte Wander- und Radwege durchs Moor, am Zwischenahner Meer entlang,

26160 Bad Zwischenahn

BAD ZWISCHENAHN ZUM RADELN

Tel. 0 44 03 / 61 91 59 Fax 0 44 03 / 61 91 58

vorbei an Baumschulen und wunderschön ange-

info@bad-zwischenahn-

legten Privatgärten. Besonders wenn im Mai und

Gönnen Sie sich eine Auszeit am Zwischenahner

touristik.de

Juni die Rhododendren blühen, verwandelt sich

Meer und erkunden Sie die Parklandschaft Am-

www.bad-zwischenahn-

Bad Zwischenahn in ein leuchtendes Farbenmeer.

merland mit dem Rad!

touristik.de

Bekannt ist der Ort auch für seine kulinarischen Besonderheiten wie Smoortaal und Schinken, die

Leistungen:

in urigen Gaststätten angeboten werden.

• 3 Übernachtungen inkl. Frühstück • 1 x Traditionelles Essen (z.B. Aal) mit

Park der Gärten I6

Ammerländer Löffeltrunk • 1 x Seerundfahrt auf dem Zwischenahner Meer

Im Herzen der Parklandschaft bietet der

• 1 x Leihfahrrad für den gesamten Aufenthalt

14 Hektar große „Park der Gärten“ einen

• 1 x Radwanderkarte Bad Zwischenahn

faszinierenden Einblick in die Gartenkultur. Mehr

• Urlaubs-Tipps & Gästebeitrag

als 90 eigenständige Bereiche wie Themengärten, Pflanzensortimente und Lehrpfade können die

Kat. I (First Class)

Besucher entdecken und erleben.

Preis p. P.: EZ-Zuschlag: Kat. II (Komfort) Preis p. P.: EZ-Zuschlag:

DZ 345,-

54 €

DZ 279,-

50 €

40/41


Tagestouren Immer in Bewegung und dabei herrlich entspannen – Orte laden zur Entschleunigung ein


D

ie nachfolgenden Orte bieten nicht nur zahlreiche Ausflugstipps mit dem Rad

an, sondern auch viele spannende Sehenswürdig-

keiten und Orte zum Entspannen. So können Sie jeden Tag aufs Neue entscheiden, ob Sie aufs Rad steigen oder einen radfreien Tag einlegen. Natürlich lässt sich Beides auch wunderbar verbinden. Bleiben Sie neugierig und gehen Sie auf Entdeckungsreise! Der Rasteder Schlosspark lädt zum entspannten Radfahren unter Bäumen ein und in Wiefelstede geht es im Kletterwald hoch hinaus. Entdecken Sie Kunst am Wegesrand in der Langsamstraße in Schortens oder wechselnde Ausstellungen im Schloss in Jever. Nach dem kräftigen in die Pedale treten, können Sie in Werdum den Füßen auf dem Barfußpfad etwas Gutes tun. Unendliche Weite, grüne Wiesen, typische Wallhecken und sogar ein bisschen Urwald erwarten Sie im Friedeburger Land und der Friesischen Wehde. In Wittmund lohnt sich der Blick nach oben auf die vielen barocken Giebelfronten. Salzige Seeluft können Sie in Esens-Bensersiel direkt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer genießen und den Museumshafen von Carolinensiel erlebt man besonders entspannt mit dem Raddampfer vom Wasser aus. Im Rheiderland lädt das Steinhaus ein, in die Geschichte der ostfriesischen Häuptlinge einzutauchen und Großheide lockt mit Badesee und Ostfrieslands erstem Palmenstrand.

42/43


RESIDENZORT RASTEDE Immer ein (Fahrrad-)Erlebnis i

Weitere Übernach-

K 5/6

Der Residenzort Rastede bietet einen idea-

Rasteder Schloss K 5/6

Das Rasteder Schloss umgeben von seinem malerischen Schlosspark war lange Zeit die

len Start- und Zielpunkt für Ihre Radtouren.

Sommerresidenz der Grafen und Großherzöge

angebote:

Es erwarten Sie traditionelle Großveranstaltun-

des Hauses Oldenburg. Der ca. 300 Hektar große

Residenzort Rastede GmbH

gen in den Sommermonaten auf dem Rasteder

Rasteder Schlosspark mit alten Baumbeständen

Baumgartenstraße 10

Turnierplatz, ein reichhaltiges Kunst- und Kultur-

und zahlreichen Gewässern lädt Besucher zum

26180 Rastede

angebot im Palais oder eine frühromanische Hal-

Radfahren und Entspannen ein.

Tel. 0 44 02 / 86 38 55 0

lenkrypta in der fast 1000 Jahre alten St.-­Ulrichs-

info@residenzort-

Kirche, die während einer Gästeführung besichtigt

rastede.de

werden kann.

tungs- und Radtouren-

www.rastede-touristik.de

Im Ortskern laden zahlreiche inhabergeführte Ge-

Palais Rastede K 5/6

Das Rasteder Palais mit seiner Dauerausstellung „Rastede – Eine Sommerresidenz“

schäfte und Cafés zum Einkaufen und Verweilen

ist immer ein lohnendes Ziel für Gäste. Die Aus-

ein. Typische Ammerländer Spezialitäten, vom

stellung zeigt die Geschichte Rastedes unter dem

Schinkenbrot bis zum Räucheraal, aber auch inter-

Einfluss der Oldenburger (Groß-)Herzöge. Zusätz-

nationale Küche bieten Ihnen die Rasteder Gastro-

liche Kunstausstellungen und Kleinkunstveranstal-

nomen. Außerhalb des Ortszentrums können Sie

tungen runden das Kulturangebot ab.

in den umliegenden Bauerndörfern gemütliche

Palais Rastede, Feldbreite 23, 26180 Rastede

Gasthöfe entdecken. Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in Hotels, Gasthäusern und Ferienwohnungen. Rastede ist über das Schienennetz der NordWestBahn direkt an Oldenburg und die Nordseeküste angebunden oder mit dem Auto über die A29 zu erreichen.


WIEFELSTEDE Pure Erholung mit allen Sinnen

Abenteuerliche Ausflüge für die ganze Familie I5

Auch die Kleinen finden viel Spannung und Abenteuer im Kletterwald unter den Baum-

i

Buchung und

wipfeln oder beim Fußballgolf nebenan. Einen per-

­weitere Angebote:

Mit über 800 Hektar Waldgebiet ist Wiefel­

fekten Tag für die ganze Familie bietet der Ferien-

Tourist-Information

stede die waldreichste Gemeinde im

park am Bernsteinsee. Der große Naturbadesee ist

Wiefelstede

­Herzen der Parklandschaft Ammerland und bietet

eine herrliche Erfrischung an heißen Sommertagen.

Kirchstr. 1 (im Rathaus)

I/K 5-6

perfekte Urlaubsbedingungen für Erholungssuchende sowie Aktivurlauber. Entdecken Sie auf dem 450 Kilometer langen, vielseitigen und gut ausgeschilderten Radwegenetz die blütenprächtige Landschaft entlang kleiner Bä-

Sehenswürdigkeiten, Tradition und gutes Essen I/K 5-6

Von der ältesten Kirche des Ammerlandes

26215 Wiefelstede Tel. 0 44 02 / 965 150 Fax 0 44 02 / 965 199 touristik@wiefelstede.de www.wiefelstede-touristik.de

bis zum historischen Tante-Emma-Laden:

ken, über idyllische Klinkerstraßen und durch na-

in Wiefelstede gibt es viel zu sehen. Zur Stärkung

türliche Waldgebiete. Verkehrsberuhigte Straßen,

auf der Entdeckungstour bieten zahlreiche Gas­

herrliche Waldwege und spezielle Themenrouten

tronomen eine große Vielfalt von gutbürgerlicher

laden zu erholsamen Touren ein.

und heimischer Küche bis hin zu internationalen Delikatessen oder selbstgebackenem Kuchen.

Besuchen Sie eindrucksvolle Parkanlagen mit den farbenprächtigen Rhododendren wie im Rhodopark Gristede oder werfen Sie einen Blick in liebevoll gestaltete Privatgärten. Von Mai bis Juni erwachen hier die Knospen der imposanten Pflanzen zu einem einzigartig spektakulären Meer aus Blüten. Leihen Sie Räder für Ihren Radurlaub in Wiefelstede direkt in unserer Tourist-Information im Rathaus.

44/45


SCHORTENS Voller Natur i

Buchung und

weitere Angebote:

H/I 3

Schortens ist eine liebenswerte, friesische Kleinstadt und bietet Ihnen unzählige

JEVER Historisch einzigartig

Stadt Schortens

Möglichkeiten für einen aktiven Rad­und Wander-

Tourist-Information

urlaub. Immer einen Besuch wert sind die alten

Alte Ladestraße 1

Kirchen und malerischen Dörfer, der Forst Upje-

herrschaftliche Schloss mit Schlossmuse-

(im Bahnhof)

ver mit der Gattersäge oder der Klosterpark mit

um – oder lernen Sie Jevers Altstadt mit den urigen

26419 Schortens

seinem historischen Baumbestand. Der idyllisch

Winkeln und Gassen kennen. Auch die zahlreichen

Tel. 0 44 61 / 74 89 40

gelegene Badesee der Stadt mit anliegendem

Führungen wie Maria-Zurück in die Zukunft, Ebba-

marketing-touristik@

Campingplatz bietet Ihnen auch im Binnenland

zwischen Pest und Flut, Rundgang mit dem Nacht-

schortens.de

Strandleben pur. Entdecken Sie für sich die viel-

wächter, allg. Stadtführungen, Schlachtmühle und

www.schortens.de

seitige Ferienwelt der Stadt Schortens!

das Feuerwehrmuseum bringen die Geschichte

Schortens – die Stadt der ­Natur, Kultur und Musik H/I 3

H2

Entdecken Sie Jevers Wahrzeichen – das

näher. Auch ein Spaziergang durch den wunderschönen Schlossgarten mit dem „Mariengang“ sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Vielleicht möchten Sie auch Ihr blaues Wunder in der Blau-

Entdecken Sie die schönsten Seiten der

druckerei erleben? Sie möchten wissen, wie das

Stadt Schortens auf ausgewiesenen Stre-

friesisch-herbe Jever Pilsener gebraut wird? Über-

Tourist-Information

cken nach dem holländischen Knotenpunktsys-

zeugen Sie sich selbst von der Einzigartigkeit die-

Alter Markt 18

tem. Tipp: „Die Langsamstraße“ zwischen den

ser Stadt!

26441 Jever

Knotenpunkten 85 / 88, eine Straße voller einzig-

Tel. 0 44 61 / 9 39-261

artiger Kunstobjekte mit dem Café Suutje am Ende

facebook/stadtjever

des Weges.

i

Stadt Jever

tourist-info@ stadt-jever.de www.stadt-jever.de

Jever – die Stadt der Kunst, Sage und Geschichte H2

Rund um das Schloss zu Jever reiht sich ein Fotomotiv ans andere. Kleine Gassen in der

Altstadt, Glockenspiel, Stadtkirche und die Spiegeltürme des Friesischen Brauhauses sind nur einige Beispiele. Direkt an zahlreichen Radrouten gelegen, ist Jever ein perfektes Ausflugsziel.


WERDUM Immer eine (Rad)reise wert G2

Haustierpark Werdum G2

Kennen Sie schon Thüringer Waldziegen

i

Werdum ist immer eine (Rad-)reise wert.

oder Poitou-Riesenesel? Anlaufpunkt Nr. 1

Unseren idyllischen Luftkurort finden Sie

in Werdum ist der Haustierpark. Sie können in

­weitere Angebote:

nur wenige Kilometer entfernt von Neuharlinger-

unserem Park seltene, vom Aussterben bedroh-

Heimat- und Verkehrs-

siel inmitten von grünen Feldern und Wiesen. Nicht

te Tierrassen aus aller Welt jederzeit und mit der

verein Werdum e. V.

umsonst heißt es „Die grüne Oase an der Nordsee“.

Nordsee-ServiceCard

Raiffeisenplatz 1

Mit dem Fahrrad erreichen Sie uns gefahrlos über

www.haustierpark-werdum.de

ermäßigt

kennenlernen.

Buchung und

26427 Werdum

gut ausgebaute Fahrradwege und wenn Sie aus

Tel. 0 49 74 / 99 00 99

Richtung Esens kommen über Thunum quer durch

Fax 0 49 74 / 99 00 39

die Marschenlandschaft. In unserem traditionsrei-

info@werdum.de

chen Dorf finden Sie historische und landschafts­

www.werdum.de

typische Gebäude wie die Häuptlingsburg, die St.Nicolai-Kirche oder die Erdholländer-Windmühle mit alter, neu aufgebauter Schmiede. Entspannung finden Sie in unseren Gasthöfen, Cafés und Bier­gärten und natürlich in der Küstenbrauerei bei einem leckeren Watt’n Bier. Wer’s aktiver möchte besucht das „Haus des Gastes“ mit schöner Minigolfanlage. Von Werdum aus haben Sie die Möglichkeit viele ausgearbeitete und gut ausgeschilderte Fahrradtouren – auch mit Knotenpunktsystem – zu unternehmen.

Kneippangebote G2

Einzigartig an der Nordseeküste – eine moderne Kneipphalle. Angenehme Musik

und Komfortliegen laden zum Entspannen nach einer langen Radtour ein. Ein Barfußpfad, Armbad, Fitness­Parcours, Kräuter­garten und eine Tautretwiese runden das Kneippangebot in Werdum ab.

46/47


FRIEDEBURG Das grüne Tor zur Nordsee i

Buchung und

weitere Angebote:

H4

Erleben Sie in der Gemeinde Friedeburg Natur vom Feinsten. Mutter Natur hat es

Gemeinde Friedeburg

sehr gut gemeint mit dem Friedeburger Land:

Tourist-Information

Wald, Heide, Geest, Moor, Marsch, grüne Wiesen

Friedeburger Hauptstr. 60

und Naturseen eingerahmt von typischen Wallhe-

26446 Friedeburg

cken, diese Augenweide erwartet Sie bei uns.

BOCKHORN / ZETEL Friesische Wehde - Eine Landschaft voller Kontraste I4

Die unendliche Weite der Natur, das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Nordsee mit

Tel. 0 44 65 / 14 15 Fax 0 44 65 / 14 16

Die Erholung und die Natur genießen und aktiv

ihren Stränden und der Urwald garantieren Ih-

tourist-info@friedeburg.de

sein ist eine gute Mischung für einen erholsamen

nen Erholung und Entspannung. Die Schönheit

www.urlaub-friedeburg.de

Urlaub. Lernen Sie z. B. per Rad die wunderschö-

der friesischen Landschaft offenbart sich abseits

ne Region kennen. 10 Sternrouten stehen für Sie

großer Städte und Industriegebiete. Besonders,

bereit. Fahrräder und Pedelecs können Sie in der

wenn Sie interessante Fahrradtouren oder Wan-

Tourist-Information ausleihen und auch Fahrrad-

derungen auf bestens ausgeschilderten kleinen

karten sind hier erhältlich.

Straßen suchen, sind Sie im Südlichen Friesland genau richtig. Die landschaftliche Vielfalt, die ab-

i

Naturerlebnis

Oder wandern Sie von „Rußland nach Amerika“

wechslungsreiche Kultur und interessante Aus-

Südliches Friesland

und erkunden Friedeburg auf einem abwechs-

flugsmöglichkeiten garantieren einen unvergess-

Tourist-Info Bockhorn

lungsreichen Rundwanderweg. Nach erfolgter

lichen Urlaub.

Am Markt 1

Wanderung können Sie in der Tourist-Information

26345 Bockhorn

eine Urkunde (1,60 €) in Empfang nehmen.

Tel. 0 44 53 / 708-30 info@bockhorn.de

Für Gäste, die auch einmal kurz aufs Wasser

7 Themenfahrradrouten I4

Rauf auf den Sattel, den Alltag vergessen

möchten, stehen an der Paddel- und Pedalstation

und die Natur genießen. Dieses können Sie

Tourist-Info Zetel

am Ems-Jade-Kanal Kanus zum Ausleihen zur Ver-

auf den von uns ausgearbeiteten Themenrouten.

Ohrbült 1

fügung.

Von der Küstentour bis hin zur Moortour erkun-

26340 Zetel

den Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten und

Tel. 0 44 53 / 93 50

genießen die Landschaft. Mit dem Knotenpunkt-

info@zetel.de

system kommen Sie leicht und sicher ans Ziel.

www.nesfri.de


WITTMUND … so ostfriesisch H2

Freizeit- und Erlebnisbad Isums H3

Viele Attraktionen warten auf die großen

i

Die Kreisstadt mit ihrer über 1100-jährigen

und kleinen Besucher: Großwasserrutsche,

Geschichte ist heute ein beliebter Anlauf-

Sportschwimm-­und Kinderplanschbecken, Aben-

­weitere Angebote:

punkt. Als perfekte Ergänzung zu Seeluft, Nord-

teuerspielplatz, Tretbootverleih, Beachvolleyball

Stadt Wittmund

see und Wattenmeer inmitten der ostfriesischen

u.v.m. Ab Mitte Mai bis Mitte September ist das

Tourist-Information

Halbinsel bietet die alte Häuptlingsstadt täglich

Bad geöffnet.

(im Rathaus)

neue, typische Erlebnisse. Ob beim Radwandern auf ausgeschilderten Wegen oder bei einem Stadtbummel durch die Innenstadt gibt es viel zu entdecken. Viele historische Blickpunkte warten auf ihre Erkundung wie z. B. das Älteste Bürgerhaus aus

Buchung und

Kurt-Schwitters-Platz 1

Jan-Schüpp Fahrradpad H 1-2

26409 Wittmund Tel.: 0 44 62 / 98 31 50

Die Strecke führt teilweise entlang der Har-

Fax: 0 44 62 / 98 32 99

le, dem alten Schifffahrtsweg zwischen Witt-

info@stadt.wittmund.de

dem Jahr 1733 mit barocker Giebelfront oder das

mund und Carolinensiel. An jedem x-­beliebigen

Kreishaus mit dem historischen Sitzungssaal und

Ort kann der Jan-Schüpp Fahrradpad begonnen

ostfriesischer Bauernküche. Wer die gemütliche

oder beendet werden. Haltestellen, die zum Ver-

Ostfriesenstadt Wittmund durchstreift, der sollte

weilen einladen, gibt es genug.

www.wittmund.de

unbedingt das Robert von Zeppelin- und Fliegermuseum in der Fußgängerzone besichtigen. Es erinnert nicht nur an den ehemaligen ZeppelinFlughafen, sondern stellt auch eine wechselnde Ausstellung da und einige Exponate, die auf das Jagdgeschwader Richthofen hinweisen. Ebenfalls in der Fußgängerzone – liebevoll „Pudding“ genannt – gibt es „Hands of Fame“, eine Flaniermeile mit Handabdrücken berühmter Persönlichkeiten.

48/49


ESENS-BENSERSIEL

i

Mit dem Rad durchs Harlingerland Buchung und

weitere Angebote: Tourist-Information

F/G 1/2

Die Nordsee, ein feiner Sandstrand und

Die Bensersieler Fahrradwochen werden zweimal

das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

im Jahr von den hiesigen Stadtführern angeboten

Am Strand 8

direkt vor der Nase – das bietet das Nordseeheil-

und sind eine großartige Möglichkeit, Bewegung

26427 Bensersiel

bad Bensersiel. Ein idealer Ort zum Entspannen

und Entdeckungsfreude miteinander zu kombinie-

Tel. 0 49 71 / 917-0

und Ankommen. Wer mit dem Fahrrad unterwegs

ren. Unterwegs werden ausreichend Pausen ein-

Fax 0 49 71 / 917-1 06

ist, weiß die gut ausgebauten und beschilderten

gelegt. Wer lieber eigenständig mit seinem Fahrrad

nordseeurlaub@

Radwege sehr zu schätzen. Mit dem Knotenpunkt-

oder E-Bike unterwegs ist, erhält viele Tourentipps

bensersiel.de

system wird es noch praktischer. Lassen Sie die

in unseren beiden Tourist-Informationen.

www.bensersiel.de

unendliche Weite der flachen Landschaft auf sich

Esens-Bensersiel

wirken, während Sie auf dem Sattel den Wind im

Eine E-Bike-Tankstelle finden Sie auf dem Bürger-

Rücken spüren. Von Bensersiel führt ein Radweg

meister-Rieken-Platz in Bensersiel. Herrscht ein-

entlang des Benser Tiefs direkt in die malerische

mal kein Fahrrad-Wetter, kann man im National-

Einkaufsstadt Esens mit historischem Flair. Neben

park-Haus Wattenhuus die Tier- und Pflanzenwelt

interessanten Sehenswürdigkeiten lädt die Stadt

des Wattenmeeres an vielen interaktiven Mitmach-

mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants zum

Stationen entdecken. Ein reizvoller ­Anlaufpunkt ist

Bummeln, Shoppen und Pausieren ein.

die Nordseetherme in Bensersiel mit Saunawelt, Erlebnisbad, Bistro und Fitnesscenter.


NORDSEEBAD CAROLINENSIEL-HARLESIEL Der Urlaubsort mit den drei Häfen

Museumshafen H1

Heute erinnert der Museumshafen mit den Plattbodenschiffen an die große Zeit der

i

Buchung und

Carolinensieler Seefahrt. Im Deutschen Sielhafen-

weitere Angebote:

Ein Nordseebad – zwei Orte – drei Häfen:

museum erfährt man zum Thema Seefahrt, Deich-

Nordseebad Carolinen-

Dahinter verbirgt sich das Nordseebad

bau und Leben an der Küste viele Details, die man

siel-Harlesiel GmbH

Carolinensiel-­Harlesiel. Verbunden sind Carolinen-

bei einer Spurensuche im Ort immer wiederfindet.

Bahnhofstrasse 40

H1

siel und Harlesiel durch den Fluss Harle, auf dem der Raddampfer Concordia II zwischen Carolinensiel und Harlesiel pendelt. Nur im Nordseebad Carolinensiel-­Harlesiel gibt es drei hintereinander

26409 Nordseebad

Strand Harlesiel H1

Carolinensiel Tel. 0 44 64 / 94 93-93

Harlesiel ist bekannt für sein pulsierendes

Fax 0 44 64 / 94 93-23

liegende Häfen, die entlang des Flüsschens Harle

Strandleben. Hier legen auch die Fährschif-

info@carolinensiel.de

den kulturhistorischen Kern des Nordseebades

fe zur Insel Wangerooge ab. Angrenzend an das

Carolinensiel mit dem Museumshafen und das

Weltnaturerbe Wattenmeer als idealer Ausgangs-

pulsierende Strandleben im maritimen Harlesiel

punkt für Wattwanderungen liegen der Camping-

verbinden. Ebenfalls an der Promenade liegt die

platz und die beiden Wohnmobilstellplätze mit

Cliner Quelle. Nach der Attraktivierung sind hier

Meerblick.

www.carolinensiel.de

eine große Bade-­und Saunalandschaft sowie ein moderner Kur- und Wellnessbereich entstanden. Highlights im Veranstaltungskalender sind das Straßenfest (mit Hafen in Flammen) und natürlich das Hafenfest WattenSail, dem Treffen der nostalgischen Plattbodenschiffe. Einmalig an der Nordsee: In der Adventszeit taucht das idyllische Nordseebad in das Lichtermeer Carolinensiel und bietet damit auch in der kalten Jahreszeit ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

50/51


Rheiderland Radwandern im Rheiderland RHEIDERLAND RADWANDERN IM RHEIDERLAND

i

Buchung und

Eine einzigartige Naturlandschaft lockt mit ihren Rei­

Fahrradfreunde lieben es, die wundervolle Nat

zen: Fruchtbares Polderland, der raue Dollart, Marsch,

landschaft (wieder­) zu entdecken. Die 20 bis 60 k

Geest und Moor prägen das Gesicht dieser Region.

langen Rundkurse führen vorbei an Naturschönh

12D/E reizvolle Routen führen Sie durch die abwechs­

ten und Vogelschutzgebieten. Am Rande des D

Radwandern im Rheiderland 5-7

Eine einzigartige Naturlandschaft lockt mit

Die 20 bis 60 km langen Rundkurse führen vorbei

Tourist Information Bunde

lungsreiche Landschaft zwischen Ems, Dollart lartwatts liegt und der Vogelschutzgebieten. Beobachtungsturm Kiekkaas ihren Reizen: Fruchtbares Polderland, der und an Naturschönheiten den handelt sich um Von hier kann man das Leben im Watt hautn raueNiederlanden. Dollart, Marsch,Dabei Geest und Moores prägen dasin sich Am Rande des aus Dollartwatts liegt der Beobach-

Kirchring 2

Gesicht dieser Region. Kiekkaaste. aus kann man abgeschlossene Rundkurse, die Sie geradewegstungsturm zu erleben. WerdenVon Sie hier neugierig? Dann entdecken S

26831 Bunde

das Leben im Watt hautnah erleben. Werden Sie den Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten die­ selbst die Wahrzeichen des Rheiderlandes. Win

­weitere Angebote:

Tel. 0 49 53 / 80 94 7 Fax 0 49 53 / 80 91 2

• Weener touristik@gemeindeD/E • Jemgum bunde.de 5­7 • Bunde www.rheiderlandtourismus.de

Zwölf reizvolle Routen führen Sie durch die ab-

neugierig? Dann entdecken Sie selbst die Wahrzei-

wechslungsreiche Landschaft zwischen Ems, Dol-

chen des Rheiderlandes. Wind, Weite und frische

lart und den Niederlanden. Dabei handelt es sich

Luft werden Ihre ständigen Reisebegleiter sein.

geradewegs zu den Besonderheiten und Sehens-

Sehenswertes / Wahrzeichen im Rheiderland E5

ser Region führen. Nicht nur für die Besucher und

Weite und frische Luft werden Ihre ständigen Reis

Urlauber dieser Gegend wird die Fahrt mit dem Rad

begleiter sein.

eine Entdeckungsreise, auch unsere einheimischen um in sich abgeschlossene Rundkurse, die Sie würdigkeiten dieser Region führen. Nicht nur für die Besucher und Urlauber dieser Gegend wird die Fahrt mit dem Rad eine Entdeckungsreise, auch unsere einheimischen Fahr-

D/E 5-7

E

In Weener befindet sich eine wunderschöne Stadtvilla, das heutige Organeum. Das

radfreunde lieben es, die wundervolle Naturland-

Zentrum der ostfriesischen Orgelkultur beher-

schaft (wieder-) zu entdecken.

bergt eine Vielzahl von historischen Tasteninstrumenten, die es lohnt zu besichtigen. Das kleine Fischerdorf Ditzum lädt zu einem Spaziergang ein, bei dem Sie am Hafen den Ausblick auf die bunte Kutterflotte genießen können. Das Steinhaus in Bunderhee ist eine der ältesten

erhaltenen Burgen Ostfrieslands und lädt mit eiSehenswertes/Wahrzeichen im Rheiderland ner Ausstellung über die Geschichte der ostfriesi-

In Weener befindet sich eine wunderschöne Stadt­

Ausblick auf die bunte Kutterflotte genießen könne

villa, das heutige Organeum. Das Zentrum der ost­

Das Steinhaus in Bunderhee ist eine der ältesten

friesischen Orgelkultur beherbergt eine Vielzahl von

haltenen Burgen Ostfrieslands und lädt mit ein

historischen Tasteninstrumenten, die es lohnt zu

Ausstellung über die Geschichte der ostfriesisch

besichtigen. Das kleine Fischerdorf Ditzum lädt zu

Häuptlinge ein.

schen Häuptlinge ein.

einem Spaziergang ein, bei dem Sie am Hafen den

Buchung und weitere Angebote: Hafen und Tourismus GmbH Weener (Ems) • Osterstr. 1 • 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 305 500 • Fax 0 49 51 / 305 900 • tourismus@weener.de • www.rheiderland-tourismus.de


GROßHEIDE Urlaub im Grünen E2

i

Zwischen dem Naturschutzgebiet Beru-

Wem der Weg nicht Ziel genug ist, dem ist zu

merfehner Moor und dem Landschafts-

empfehlen, die imposante Bonifatius-Kirche in

­weitere Angebote:

schutzgebiet Arler bzw. Westerender Hammrich,

Arle oder den Ortskern von Berumerfehn zu be-

Tourist-Info

im grünen Herzen Ostfrieslands, liegt Großheide.

suchen. Dort, direkt am Wald, können Seebären

Gemeinde Großheide

Hier können Sie die erholsame Ruhe der Natur

eine Fahrt mit dem historischen Torfkahn, einem

Schloßstraße 10

richtig genießen, während Sie den Drahtesel vor-

Paddel- oder Tretboot unternehmen oder neben-

26532 Großheide

bei an saftigen Wiesen und urigen Wälder lenken.

an im Café bei einer leckeren Tasse Tee ein Stück

Tel.: 0 49 36 / 31 79 320

In Großheide finden Sie gute Radwege und kaum

Kuchen genießen. Ein Besuch des Restaurants

urlaub@grossheide.de

befahrene Nebenstraßen - wie zum Radfahren

und der Pizzeria, die sich ebenfalls dort befinden,

www.grossheide.info

geschaffen. Die flache Landschaft beschert Ihnen

ist ebenso empfehlenswert, wie der des Wald- und

einen kilometerweiten Blick auf die herrliche ost-

Moormuseums. Direkt in Großheide finden Sie

„natürlich... Großheide“

friesische Landschaft. „Der Weg ist das Ziel“ kann

einen Badesee mit Ostfrieslands erstem Palmen-

der Film:

hier wörtlich genommen werden.

strand und der “Kieselotte“ auf einem schönen

Buchung und

Spielplatz. Wer nicht ganz auf eigene Faust losradeln möchte, kann eine geplante Tour, wie die Friesenroute „Rad up Pad“ oder „Friesische Mühlentour“ absolvieren oder auf der „Ewiges Meer Route“ über Großheide, Holtriem, Aurich und Südbrookmerland das Moor umrunden. Wer etwas weniger Vorgeplantes bevorzugt, kann sich vom praktischen Knotenpunktsystem durch Großheide und die Nachbarorte leiten lassen.

52/53


Radlerfreundliche Unterkunfte Service wird hier groß geschrieben damit Sie ausgeruht in den Tag starten

I

n einem komfortablen Bett aufwachen und den Tag mit einem ausgiebigen Frühstücks-

buffet beginnen: Das sind die besten Voraussetzungen, um anschließend zu einer kleineren oder größeren Radtour aufzubrechen. Sie möchten Ihren Tourenverlauf flexibel planen? Ihre Route erst von Tag zu Tag festlegen? Und Sie wollen in der Wahl Ihrer Unterkunft frei sein? Auf den folgenden Seiten geben wir einen kleinen Überblick über Quartiere, die sich besonders auf Radler eingestellt haben, vom Lunchpaket, Reparatur-Set, Trocken- und abschließbarem Fahrradraum bis zum Abholservice vom Bahnhof. Ihre Gastgeber in Ostfriesland helfen immer gerne, damit Sie Ihre Radtour entspannt genießen können. Viele der nachfolgenden Quartiere verfügen über ein eigenes Restaurant und Wellnessangebote für einen entspannten Abend. Aufenthalte für eine Nacht sind kein Problem. Achten Sie einfach auf die verschiedenen Piktogramme (Erläuterungen vorne im Ausklapper) in den Anzeigen. Sollte kein passendes Quartier dabei sein, schauen Sie bei unserer Online-Suchhilfe auf www.unterkunft.ostfriesland.de vorbei. Dort können Sie Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und Privatzimmer bequem von zu Hause aus am Computer suchen und buchen.


54/55


D4

1

� EMDEN

i

Heerens Hotel

Zimmer: 5 EZ, 8 DZ, 1 SUI

H.Schlenker & J.Gehler GbR

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F SUI

Friedrich-Ebert-Straße 67 • 26725 Emden Tel. 0 49 21 / 2 37 40 • Fax 0 49 21 / 2 31 58

D 4/5

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

70,00–89,00 44,00–60,00 49,00–64,00

2 km

%

0,05km

info@heerenshotel.de • www.heerenshotel.de

2 � EMDEN

Buchungs-Nr. EMD 14011

1

i

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Upstalsboom Parkhotel

Buchungs-Nr. EMD 14015

Zimmer: 23 EZ, 47 DZ, 8 MZ, 1 SUI

Parkhotel Upstalsboom Emden GmbH & Co.KG Friedrich-Ebert-Straße 73–75 • 26725 Emden-Stadtmitte • Tel. 0 49 21 / 8 28-0 Fax 0 49 21 / 8 28-5 99 • parkhotel@upstalsboom.de • www.parkhotel-emden.de

Unter uraltem Baumbestand empfängt Sie das Upstalsboom Parkhotel stil-

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

voll und repräsentativ als eine der ersten Adressen Ostfrieslands. Im Parkres-

89,00–129,00 64,50–79,50 auf Anfrage 250,00

1 km

taurant verwöhnen wir Sie mit regionalen Spezialitäten und internationalen Speisen. Ein Wellnessbereich mit Sauna, Biosauna und Dachterrasse rundet

%

0 km

das Angebot ab. 1

D 4/5

3 � EMDEN

i

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Fahrradhotel Gazelle

Buchungs-Nr. EMD 14019

Zimmer: 5 DZ, 2 MZ, DZ auch als EZ buchbar

Mara GmbH & Co. „Faldernpoort“ KG Courbiérestraße 9 • 26725 Emden • Tel. 0 49 21 /9 75 20 • Fax 0 49 21 / 9 75 25 08  info@faldernpoort.de • www.hotel-in-emden.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

65,00 45,00 40,00

Dort einkehren, wo sich der Radurlauber wohlfühlt! Dafür steht das Fahrradhotel Gazelle. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie das Stadtzentrum und die städtischen Parkanlagen. In unserem Restaurant verwöhnen wir Sie mit regionalen Spezialitäten vom Land und Meer. Gefrühstückt wird im

2,5km

%

0 km

gegenüberliegenden 4* Hotel Faldernpoort vom reichhaltigen Büffet. 1

D/E 4/5

4 � EMDEN

i

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Hotel Faldernpoort

Buchungs-Nr. EMD 14007

Zimmer: 15 EZ, 32 DZ, 2 Junior-SUI (JSUI), 1 SUI

Mara GmbH & Co. „Faldernpoort“ KG Courbiérestraße 6 • 26725 Emden • Tel. 0 49 21 /9 75 20 • Fax 0 49 21 / 9 75 25 08 info@faldernpoort.de • www.faldernpoort.de

Nach einem langen Tag im Sattel können Sie im Wellnessbereich entspannen und sich im Restaurant ‚Fischerstube‘ mit regionalen Köstlichkeiten verwöh­ nen lassen. Nach einer erholsamen Nacht und reichhaltigem SchlemmerBuffet starten Sie gestärkt in den neuen Rad­Tag.

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F JSUI Ü/F SUI

85,00 52,50 115,00–130,00 165,00

2,5km

%

0 km

1

D/E 4/5

5 � EMDEN

i

Hotel Deutsches Haus Inh. Ait Okko van Dyken e.K. Neuer Markt 7 • 26721 Emden Tel. 0 49 21 / 92 760 • Fax 0 49 21 / 92 76 40 info@vv-haus-emden.de • www.deutsches-haus-emden.de Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Zimmer: 18 EZ, 7 DZ, Ü/F EZ Ü/F DZ

69,00–89,00 45,00–70,00

0,8km 0,1km 1

Buchungs-Nr. EMD 14005

%


D5

6 � EMDEN

i

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Buchungs-Nr. EMD 14027

Das neue gehobene 4-Sterne Hotel am Delft, direkt am Emder Hafen gelegen Delft Hotel GmbH & Co. KG Am Delft 27 • 26721 Emden • Tel. 0 49 21 / 39 19 0 info@hotel-am-delft.de • www.hotel-am-delft.de

Das im Oktober 2018 eröffnete, gehobene 4­Sterne­Hotel am Delft besticht durch seine direkte Lage an der Emder Hafenpromenade. Die Innenstadt mit Fußgängerzone ist in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Das im maritimen Baustil gehaltene 120­Zimmer­Hotel bietet einen großzügigen Früh­ stücksraum mit einem beeindruckenden Blick auf das Wasser. Neben der Möglichkeit zur Entspannung im modern ausgestatteten Fitnessund Saunabereich bietet das Hotel auch ein stilvolles Restaurant mit Außen­ terrasse, ebenfalls mit direktem Blick auf den Emder Hafen. Unser Hotelkon­ zept verbindet modernsten Komfort mit erstklassigem Service. Zu den besonderen Merkmalen des Hauses zählen u. a.: • Beeindruckendes Hafenpanorama, direkt am Wasser gelegen • Große Außenterrasse an der Uferpromenade • 120 modern eingerichtete Hotelzimmer mit Klimaanlage • Zimmer für Gäste mit Handicap • 43 Zoll Flachbildschirm, kostenlose Minibar, Safe, überlange Betten

• Großzügiges, schickes Badezimmer mit bodengleicher Dusche • Exklusiver Tagungs­ und Veranstaltungsbereich • Großer Sauna­ und Fitnessbereich • Kostenfreier Internetzugang über WLAN im gesamten Haus

0,5km

0 km

• Großes Hotelparkplatzangebot • Kostenfreie Fahrradgarage

Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

%

Zimmer: 120 EZ/DZ Ü/F EZ Ü/F DZ ZB/KB

auf Anfrage auf Anfrage 2/2 Kinderermäßigung

56/57


D/E 4

7 � EMDEN-HINTE

i

Buchung: Touristinformation Seehafenstadt Emden Tel. 0 49 21 / 9 74 00 • ti@emden-touristik.de

Hotel Novum

Buchungs-Nr. EMD 14022

Zimmer: 6 EZ, 58 DZ, 2 SUI

GmbH & Co. KG Am Tennistreff 1 • 26759 Emden-Hinte • Tel. 0 49 25 / 92 18-0 • Fax 0 49 25 / 92 18-77 info@novum-hotel.de • www.novum-hotel.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F SUI

79,00–99,00 49,50–74,50 129,00–169,00

Unser privat geführtes Hotel liegt vor den Toren der Seehafenstadt Emden und direkt an den beschriebenen Radrouten. Die Nähe zum Zentrum, gepaart mit der Ruhe der Gemeinde Hinte, mit der berühmten Kirche und der renovierten Windmühle, bietet Ihnen die Grundlage für entspannte Urlaubstage.

5 km

%

0 km

Tennis, gutbürgerliches Restaurant mit Biergarten, Kegelbahn, Schwimmbad und Sauna runden Ihr Wohlfühlerlebnis ab.

D3

8 � GREETSIEL

1

i

Buchung: Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel Tel. 0 49 26/9 18 80 • info@greetsiel.de

Hotel Hohes Haus

Buchungs-Nr. -

Zimmer: 2 EZ, 31 DZ DZ als EZ buchbar

Inhaber Karsten Eilers Hohe Str. 1 • 26736 Krummhörn-Greetsiel • Tel. 0 49 26 / 18 10 • Fax 0 49 26 / 1 81 99 info@hoheshaus.de • www.hoheshaus.de

In unmittelbarer Nähe des Hafens, mitten im alten Ortskern vom malerischen Fischerort Greetsiel, empfängt das Hohe Haus Gäste, die das Gefühl für „Das gewisse Extra“ besitzen und den Charme eines aufwendig restaurierten Gebäu­ des aus dem Jahr 1696 mit den Annehmlichkeiten eines modernen Komfort­

Ü/F EZ 77,00–107,00 Ü/F DZ 62,50–72,50 ab 4 Nächten –5,00 p. P./ Nacht 20km

%

0 km

hotels verbinden möchten. Das Parken ist frei. 1

D3

9 � GREETSIEL

i

Buchung: Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel Tel. 0 49 26 / 9 18 80 • info@greetsiel.de

Buchungs-Nr. -

Hotel Witthus

Zimmer: 15 DZ, 10 SUI

Inhaber Karsten Eilers

Ü/F EZ 87,00–107,00 Ü/F DZ 64,50–74,50 Ü/F SUI 81,50–84,00 ab 4 Nächten –5,00 p. P./ Nacht

Katrepel 5–9 • 26736 Krummhörn-Greetsiel • Tel. 0 49 26 / 9 20 00 • Fax 0 49 26 / 92 00 99 info@witthus.de • www.witthus.de

Das „Witthus“ besteht aus vier in unmittelbarer Nähe gelegenen Häusern, im malerischen Fischerdorf Greetsiel an der ostfriesischen Küste. Es ist ein Hotel, Restaurant, Teestube, Kunstgalerie und Gartencafé in einem. Es liegt ca. 200 m vom Hafen entfernt, im malerischen Katrepel, in dem die

20km

%

0 km

Gemütlichkeit zu Hause ist. Es steht eine E­Ladestation für Elektroautos zur C/D 3

Verfügung und das Parken ist frei.

1

10 � GREETSIEL

i

Hofcafé & Ferienhof Akkens

Zimmer: 1 EZ, 6 DZ, 3 Fewo Ü/F EZ 45,00 Ü/F DZ 38,00 Fewo 57,00–68,00

Inh. Susanne Bader Akkenser Weg 1 • 26736 Krummhörn-Greetsiel Tel. 0 49 26/17 14

D3

Buchung: Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel Tel. 0 49 26 / 9 18 80 • info@greetsiel.de

info@akkens.de • www.akkens.de

11 � WIRDUM

%

0 km 1

i

Weitere Unterkünfte: Zimmervermittlung Störtebekerland Tel. 0 49 31 / 9 38 37 30 • zv-stoertebekerland@ostfriesland.de

Landgasthof Hotel zum großen Krug Inhaber Reiner Garrels Grimersumer Str. 6 • 26529 Wirdum Tel. 0 49 20 / 2 13 • Fax 0 49 20 / 12 91 grosserkrugwirdum@t-online.de • www.zum-grossen-krug.de Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

20km

Buchungs-Nr. -

Zimmer: 5 EZ, 21 DZ, 1 MZ, 3 Fewos Ü/F EZ 60,00 Ü/F DZ 40,00–45,00 Ü/F MZ bei 3 P. 42,00 Fewo 80,00–240,00

7 km 0 km 2

Buchungs-Nr. -

%


D2

12 � NORDEN

Romantik Hotel Reichshof

Buchung: Tourist Information Norden und Norddeich Tel. 0 49 31 / 98 62 00 • info@norddeich.de

i

S

Zimmer: 1 EZ, 39 DZ, 7 MZ, 8 SUI, 10 App.

Hotel Reichshof GmbH Neuer Weg 53 • 26506 Norden • Tel. 0 49 31 / 1 75-0 • Fax 0 49 31 / 1 75-75 info@reichshof-norden.de • www.reichshof-norden.de

Im Romantik Hotel Reichshof in Norden dürfen Sie sich auf moderne Zimmer, einen großzügigen Wellnessbereich sowie kulinarische Zaubereien freuen.

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MB Ü/F SUI Ü/F APP

Buchungs-Nr. -

0,5km

162,00–252,00 137,00–182,00 170,00–177,00 167,00–192,00 45,00–173,00

%

0 km

1

Das Haus, familiengeführt seit 1956, verfügt insgesamt über 55 Zimmer, (Junior­)Suiten und Lofts, die in verschiedenen Stilrichtun­ gen angelegt sind und zum Verweilen einladen. Familie Haver und Franke hat es sich zum Ziel gesetzt, einzigartige Urlaubsmomente zu schaffen, die den Gästen in Erinnerung bleiben. Dafür setzt die Familie mit dem knapp 80­köpfigen Team auf herzliche Gast­ freundschaft, individuellen Service und Qualität. Die Inklusivleistungen „Heimisch­Genuss PLUS“ umfassen kulinarische Höhepunk­ te und werden von kostenfreien Angeboten vor Ort abgerundet. Als Gast dürfen Sie sich auf ein ausgiebiges Frühstück, Kaffee und Kuchen sowie ein wechselndes Angebot am Abend mit Getränken freuen. Hier können Sie zwischen Ihren Etappen Kraft für die anstehenden Kilometer tanken und sich dabei verwöhnen lassen.

E2

13 � GROßHEIDE

i

Ferienhof Wäcken

Zimmer: 1 EZ, 3 DZ, 1 App, 1 Fewo, HP mögl. Ü/F EZ 30,00 Ü/F DZ 25,00 Ü App 40,00 Ü Fewo 50,00–60,00

Inh. Johann G. Wäcken Westerenderstr. 17 • 26532 Westerende Tel. 0 49 36 / 71 08 • johann-g.waecken@t-online.de

E3

www.ferienhof-waecken.de

14 � SÜDBROOKMERLAND Hotel Herbers/Restaurant Leon

Buchung: Tourist-Info-Gemeinde Großheide Tel. 0 49 36 / 31 79 320 • urlaub@grossheide.de

Buchungs-Nr. -

10 km 0 km 3

Buchung: Südbrookmerland Touristik GmbH Tel. 0 49 42 / 20 47 20 00 • info@grossesmeer.de

i S

%

Buchungs-Nr. SBL 00046

Zimmer: 2 EZ, 21 DZ auch als EZ buchbar

Inhaber Michael Herbers Friesenweg 2 • 26624 Südbrookmerland • Tel. 0 49 41 / 98 29 60 • Fax 0 49 41 / 98 29 61 • info@hotel-herbers.de • www.hotel-herbers.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

60,00–75,00 40,00–49,00 36,00–43,50

Das barrierefreie Hotel im rustikalen Stil liegt zwischen den ostfriesischen Städten Aurich, Emden und Norden in zentraler Lage. Bequeme Gästezimmer, Doppel- und Dreibettzimmer sowie Familienzimmer, teilweise mit Balkon. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, WLAN, Radio und TV sowie teilweise

20km

%

0 km

behinderten­ und rollstuhlgerecht ausgestattet. Restaurant mit Deutscher & F/G 4

Spanischer Küche.

15 � GROßEFEHN Schleusenheusken Fischer & Crepaz-Ruhr GbR Kanalstr. Süd 14 • 26629 Großefehn Tel. 0 49 43 / 92 42 70 • post@schleusenheusken.de www.schleusenheusken.de

Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

i

Buchung: Großefehn Tourismus GmbH Tel. 0 49 45 / 95 96 11 • info@grossefehn-tourismus.de

Zimmer: 1 DZ, 1 App., 2 Fewo Ü/F DZ 40,00 App. 30,00 Fewo 60,00–70,00

22km

Buchungs-Nr. 201000000

%

0,5km 1

58/59


E3

16 � SÜDBROOKMERLAND

Buchung: Südbrookmerland Touristik GmbH Tel. 0 49 42 / 20 47 20 00 • info@grossesmeer.de

i

Pension Lütje Huske

Buchungs-Nr. SBL 00014

Zimmer: 4 DZ auch als EZ buchbar

Inhaberin Andrea Bünzow Buchenweg 3 • 26624 Georgsheil/Südbrookmerland • Tel. 0 49 22 / 10 10 Fax 0 49 22 / 92 83 33 • borkum@t-online.de • www.zimmer-ostfriesland.de

Ü/F EZ Ü/F DZ

43,00 30,50

Kleine, familiengeführte Pension, auf jeder Etage zwei Zimmer mit Doppel- oder Einzelbetten, zwei Etagenbäder mit Dusche/WC, jeweils eine voll ausgestattete

7 km

Küche in der Sie sich Ihr Essen und Frühstück zubereiten können, sofern Sie es bei uns abbestellen. Der Mietpreis ändert sich entsprechend. Erste Hilfe für

%

0,3km

das Fahrrad und einen Fahrradunterstand, Gesellschaftsspiele, Kinderbett und Hochstuhl, Bücher, DVD und vieles mehr machen Ihren Aufenthalt bequem. F 3/4

17 � AURICH Hotel Stadt Aurich

i

1

Buchung: Verkehrsverein Aurich/Ostfriesland e. V. Tel. 0 49 41 / 44 64 • verkehrsverein@aurich.de

S

Buchungs-Nr. STADTAUR

Zimmer: 20 DZ als EZ, 20 DZ, 3 MZ, 4 SUI

Hotel Stadt Aurich GmbH Hoheberger Weg 17 • 26603 Aurich • Tel. 0 49 41 / 4 33 30 00 • Fax 0 49 41 / 4 33 30 50 info@hotel-stadt-aurich.de • www.hotel-stadt-aurich.de

Frisch, regional, unkompliziert – Im 3­Sterne Superior Hotel Stadt Aurich heißt es

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

wohlfühlen von Anfang an. Ideal gelegen am Ostfriesland Wanderweg, nur 5 Geh-

72,00–88,00 50,00–65,00 50,00–60,00 60,00–80,00

28km

minuten von Aurichs reizvoller Innenstadt erwarten Sie echter Norddeutscher Charme und eine Prise Ungezwungenheit. Erholen Sie sich in unseren moder-

%

0 km

nen Zimmern und Suiten und genießen Sie regionale, frische Küche. Unsere Top Angebote für Ihren Radurlaub finden Sie online auf unserer Homepage.

G3

18 � AURICH

i

1

Buchung: Verkehrsverein Aurich/Ostfriesland e. V. Tel. 0 49 41 / 44 64 • verkehrsverein@aurich.de

Landgasthof Alte Post

Buchungs-Nr. ALTEPOST

Zimmer: 4 EZ, 48 DZ, 4 MZ, 5 SUI

Inh. Olga Janssen Esenser Str. 299 • 26607 Aurich-Ogenbargen • Tel. 0 49 47 / 50 97 90 Fax 0 49 47 / 50 97 91 00 • info@landgasthof-alte-post.de • www.landgasthof-alte-post.de

Mitten im Grünen und dennoch verkehrsgünstig zwischen Aurich, Esens,

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

Wittmund liegt im Herzen Ostfrieslands unsere ****Wohlfühl­Oase mit 122

65,00 53,50 44,33 81,50–125,00

10km

Betten. Ein großzügiger Wellnessbereich, Schwimmbad und Sauna mit maritimer Gestaltung laden zum Relaxen ein. Ein tolles Frühstücksbuffet lässt Sie

%

0 km

gut in den Tag starten. Hauseigenes Restaurant und Biergarten vorhanden. Ostfriesland­Wanderweg direkt am Hause.

F4

19 � IHLOW

1

i

Buchung: EDI GmbH Tourist Information Tel. 0 49 29 / 8 91 00 • touristik@ihlow.de

Gästehaus „Am Ihler Meer“ Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft Ihlow mbH 1. Kompanieweg 3 a • 26632 Ihlow • Tel. 0 49 29/8 91 00 • Fax 0 49 29 / 8 91 09 touristik@ihlow.de • www.ihlow-tourismus.de

Buchungs-Nr. IHL 34001

Zimmer: 18 DZ, 2 EZ (barrierefrei) Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

38,40–40,40 32,40–34,40 32,40–34,40

Das Gästehaus „Am Ihler Meer“ ist Ihre fahrradfreundliche Unterkunft für einen Aktivurlaub mitten in Ostfriesland. Tatsächlich mittendrin, denn in der Feriengemeinde Ihlow befindet sich der geografische Mittelpunkt Ostfrieslands. In unse­ rem Gästehaus sind Radler herzlich willkommen. Es befindet sich im Ferien­ und

25km

0,05km

Sportpark, direkt am Binnensee. Buchungen mit Verpflegung oder Selbstversor­ gung möglich. Gastronomie und Fitnessstudio in unmittelbarer Nähe. Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

%


E4

20 � SÜDBROOKMERLAND

i

Hotel Bootshaus

Buchung: Südbrookmerland Touristik GmbH Tel. 0 49 42 / 20 47 20 00 • info@grossesmeer.de

Zimmer: 3 EZ, 23, DZ, 1 MZ

Mara GmbH & Co. „Faldernpoort“ KG Marscherweg 18 • 26624 Bedekaspeler Marsch/Südbrookmerland • Tel. 0 49 42 / 6 56 77 0 Fax 0 49 42 / 6 56 77 22 • info@hotel-bootshaus.com • www.bootshaus-ostfriesland.de

Das Hotel Bootshaus liegt an einem der idyllischsten Wasserwege Ostfries­

Ü/F EZ 75,00–85,00 Ü/F DZ 45,00–50,00 Ü/F MZ bei 4 P. 42,50

Buchungs-Nr. SBL 00129

20km

%

0 km

1

lands und befindet sich in direkter Nähe zum Großen Meer. Es bietet Radlern, Bootsliebhabern und Familien das ideale Ausflugsziel. Eine ca. 30 m lange Terrasse und ein Bootssteg, der mit einem Stufenabgang unmittelbar am Knockster Tief liegt, bieten eine traumhafte Naturkulisse mit Blick direkt auf das Wasser. Ob Sie leger auf der Stufe sitzen und zum Beispiel eine Angelrute ins Wasser werfen oder einfach eine feine Auswahl an hausgebackenen Kuchen auf der Terrasse probieren, der Alltagstrubel ist hier weit entfernt. Ein Blick in die Speisekarte verrät eine bodenständige Küche. Besondere Highlights bieten wechselnde Empfehlungen aus der Bootshausküche. Für Gruppen bieten wir urige Spanferkelessen, Grill­ und Räucherfischabende im Freien.

E4

21 � SÜDBROOKMERLAND

i

Landhaus Großes Meer Mara GmbH & Co. „Faldernpoort“ KG, Landhaus Großes Meer Am Meer 1 • 26624 Südbrookmerland • Tel. 0 49 42 /6 27 • Fax 0 49 42 /6 84  info@hlgm.de • www.hlgm.de

Perfekt für Radfahrer am 3-Meere-Weg, direkt am Ufer des Großen Meeres gelegen, erwartet Sie das Landhaus mit 25 gemütlichen Zimmern, einem bar-

Buchung: Südbrookmerland Touristik GmbH Tel. 0 49 42 / 20 47 20 00 • info@grossesmeer.de

Zimmer: 25 DZ, 4 MZ, 1 App. Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ App. als EZ App. als DZ

65,00 45,00 30,00–35,00 90,00 120,00

15km

Buchungs-Nr. SBL 00150

%

0 km

1

rierefreien Familienappartement und als besonderes Schlaferlebnis zwei Holzschlaffässer. Bis zu vier Personen finden Platz in den gemütlichen Campingfässern. Ab 25,00 € pro Person und Nacht und Kinder bis 12 Jahre ab 15,00 € können Sie hier Ihr persön­ liches Übernachtungs­Highlight erleben. Frühstück kann für 9,50 € dazu gebucht werden. Ebenfalls können Sie leckere Grillpakete hinzubuchen. Wer sich lieber verwöhnen lassen möchte, egal ob mit oder ohne Übernachtung, kommt in unserem rustikal schicken Restaurant nicht zu kurz. Genießen Sie vom Restaurant oder der Sonnenterrasse aus bei einer Tasse Tee und einem hausgebackenen Stück Kuchen oder Torte den schönen Blick auf das Große Meer. Kulinarisch verwöhnt Sie unsere Küche mit regionalen und saisonalen Leckereien. Für die kleine Stärkung zwischendurch oder ein ausgedehntes Dinner, hier ist für jeden das Richtige dabei. Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

60/61


F6

22 � LEER

i

Buchung: Tourist-Information der Stadt Leer Tel. 04 91 / 91 96 96 70 • touristik@leer.de

Buchungs-Nr. LEE 14023

Das hochwertige 4-Sterne Hotel Hafenspeicher direkt am Freizeithafen von Leer Leda Hotel GmbH & Co. KG Ledastraße 23 • 26789 Leer • Tel. 04 91 / 99 75 300 info@hotel-hafenspeicher.de • www.hotel-hafenspeicher.de

Das Hotel Hafenspeicher mit 100 Zimmern befindet sich in einem histori­ schen Hafenspeicher aus dem 19. Jahrhundert und einem modernen Neu­ bau. Direkt am Freizeithafen gelegen bietet das Hotel mit einzigartigem Ambiente einen Sauna und einen exklusiven Technogym Fitnessbereich, drei Tagungs­ räume sowie ein stilvolles Restaurant. Zu den besonderen Merkmalen des Hauses zählen u. a.: • Modern eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage • Zimmer mit direktem Blick auf den Freizeithafen

• Kostenfreier Internetzugang über WLAN und LAN • Parkplätze am Haus in Vielzahl vorhanden

• 40 Zoll Flachbildschirm, kostenlose • Hoteleigene Terrasse direkt an Minibar, Safe, überlange Betten • Einladendes Badezimmer mit

der Uferpromenade

0,5km

0 km

• Kostenfreie Fahrradgarage

bodengleicher Dusche Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

%

Zimmer: 100 EZ/DZ Ü/F EZ Ü/F DZ ZB/KB

auf Anfrage auf Anfrage 2/2 Kinderermäßigung


F6

23 � LEER

i

Buchung: Tourist-Information der Stadt Leer Tel. 04 91 / 91 96 96 70 • touristik@leer.de

Buchungs-Nr. LEE 14006

Das komfortable 4-Sterne Hotel Frisia – Ostfriesisch genießen im Zentrum von Leer Leda II Hotel GmbH & Co. KG Bahnhofsring 16–20 • 26789 Leer • Tel. 04 91 / 92 840 info@hotel-frisia.de • www.hotel-frisia.de

Das im Zentrum von Leer gelegene und im April 2018 vollständig renovierte 4­Sterne­Hotel Frisia überzeugt mit seiner ostfriesischen Gastlichkeit. In der behaglichen Atmosphäre des Frühstücksraumes mit anliegendem Wintergarten, bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Insbesondere das gemütliche Kaminzimmer und die urige Hotelbar „Fischer­ kate“ laden zum Verweilen ein.

Zu den besonderen Merkmalen des Hauses zählen u. a.: • Komfortabel eingerichtete Zimmer • Flachbildschirm TV, Safe, überlange Betten • Direkt im Zentrum, wenige

• Kostenfreier Internetzugang über WLAN • Großzügige Saunalandschaft und Fitnessraum

Gehminuten zur Uferpromenade, • Parkplätze am Haus zur Fußgängerzone und in die

0,5km

0 km

• Kostenfreie Fahrradgarage

historische Altstadt Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

%

Zimmer: 82 EZ/DZ Ü/F EZ Ü/F DZ ZB/KB

auf Anfrage auf Anfrage 2/2 Kinderermäßigung

62/63


F6

24 � LEER

i

Hotel & Restaurant Ostfriesen-Hof

Buchung: Tourist-Information der Stadt Leer Tel. 0 4 91/ 91 96 96 70 • touristik@leer.de

Zimmer: 61 EZ/DZ, 3 MZ, 3 SUI

GmbH & Co. KG Groninger Straße 109 • 26789 Leer • Tel. 04 91/6 09 10 • Fax 04 91/6 09 11 99 info@ostfriesen-hof.de • www.ostfriesen-hof.de

Erholung, Vergnügen, Arbeit und Sport lassen sich in Leer und Umgebung her-

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

73,00–96,00 57,50–66,50 50,00–56,00 84,50–115,00

Buchungs-Nr. LEE 14003

%

3 km

0 km

1

vorragend miteinander verbinden. Die frische ostfriesische Nordseeluft und das schöne Ambiente bilden die besten Voraussetzungen für wunderbare, genussvolle Stunden. Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten einmal Urlaubsgenuss pur – da, wo Gastfreundschaft noch von Herzen kommt. Treten Sie ein und genießen Sie unseren Service und erleben Sie, wie schnell Sie bei uns den Alltag vergessen, zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen können. Unsere 61 Zimmer und Suiten sind liebevoll, charmant und mit allem Komfort eingerichtet. Erleben Sie den Sonnenaufgang in unserem lichtdurchfluteten Panorama-Cafe. In unserem Restaurant sorgt das kompetente und stets freundliche Serviceteam dafür, dass Ihr Abend zu einer lukullischen Feier wird. Entspannung, Sport und Gemütlichkeit. Im „Ostfriesen­Hof“ ist alles möglich. Entspannung pur erleben Sie in unse­ rem wohltemperierten Hallenbad und in Sauna und Dampfbad. Unser Parkplatz befindet sich an der Straße „An der Seeschleuse“.

F6

25 � LEER

i

Hotel & Restaurant Lange GmbH & Co. KG Zum Schöpfwerk 1-3 • 26789 Leer • Tel. 04 91/91 92 80 • Fax 04 91/91 92 816 hotellange@hotellange.de • www.hotel-lange-leer.de

Das Hotel & Restaurant Lange liegt idyllisch am „Altarm“ des Flusses Leda.

Buchung: Tourist-Information der Stadt Leer Tel. 0 4 91/ 91 96 96 70 • touristik@leer.de

Zimmer: 14 EZ, 40 DZ, 2 MZ, 2 SUI Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

59,50–105,00 54,00–75,00 56,60–65,00 80,00–120,00

Buchungs-Nr. LEE 14002

3 km

%

0 km

1

Durch seine unverwechselbare Lage bietet es Radlern den idealen Ausgangspunkt für Radtouren. Genießen Sie entspannte Stunden in der gepflegten Atmosphäre unseres Hauses: Der hauseigene Sauna­ bereich, Wellness­Anwendungen oder Massagen laden zum Relaxen und Erholen ein. Zudem hält Ihnen unsere großzügige Hotel­ anlage zahlreiche Möglichkeiten für Spiel und Sport im Freien bereit. Das leibliche Wohl unserer Gäste ist uns ein besonderes Anliegen. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, Landesspezialitäten, die ost­ friesische Teetafel und eine Vielfalt an Getränken an der Hausbar sind Beispiele aus unserem Angebot. Unsere Restauranträume sind geprägt von gepflegter Gastlichkeit. Von kulinarischen heimischen Speisen, über saisonale Fisch­ und Fleischgerichte, bis hin zu internationalen Spezialitäten ist unser Küchenteam für seine Leistungen über die Stadtgrenzen von Leer hinaus bekannt. Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit


E5

26 � DITZUM

i

Buchung: Tourist-Information im Ditzumer Hafen Tel. 0 49 02 / 91 20 00 • urlaub@jemgum.de

Hotel am Fischerhafen

Buchungs-Nr. JEM 41013

Zimmer: 16 DZ auch als EZ buchbar, 3 MZ

Briese GbR Am Tief 1 • 26844 Jemgum-Ditzum • Tel. 0 49 02 / 9 89 99-0 • Fax 0 49 02 / 9 89 99-20 info@hotel-am-fischerhafen.de • www.hotel-am-fischerhafen.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

65,00 49,00 39,50–43,33

Wir möchten Ihren Urlaub zu einem Erlebnis machen. Unsere gemütlich eingerichteten Zimmer sind barrierefrei und ausgestattet mit Safe, TV, Radio und WLAN. Als Fahrradtouristen sind Sie herzlich willkommen und finden mit einem abschließbaren Fahrradkeller und einer Sauna ideale Bedingungen vor.

20km

%

0,2km

1

F6

27 � WESTOVERLEDINGEN

i

Buchung: Campingplatz „Freizeitpark Am Emsdeich“ Tel. 0 49 55 / 92 00 40 • info@ostfriesland-camping.de

Campingplatz „Freizeitpark Am Emsdeich“

Buchungs-Nr. WOL 71010

Zimmer: 3 Schlaffässer, 2 Woodlodges, 2 Zeltlodges

Wohnungsbau und Entwicklungs GmbH

1./ab 2. Nacht/Fass 45,00/37,50 7 Tage-Angebot Lodge: 444,00 7 Tage-Angebot Zeltlodge: 595,00

Deichstr. 7 a • 26810 Westoverledingen • Tel. 0 49 55 / 92 00 40 • Fax 0 49 55 /  92 00 41 • info@ostfriesland-camping.de • www.ostfriesland-camping.de

„Glamourous camping“ ist der neue Trend in der Campingbranche und bietet eine naturnahe, günstige und luxuriöse Unterkunft auf dem Camping­

10km

platz. Im „Freizeitpark Am Emsdeich“ hat man die Möglichkeit in einer Family Woodlodge oder in Camping-Schlaf-Fässern mit Seeblick zu nächtigen.

%

0,5km

Der komfortable Campingplatz liegt an der Deutschen Fehnroute an einem Naturbadesee und zeichnet sich durch sein großes Freizeitangebot aus.

F6

28 � WESTOVERLEDINGEN

i

Gulfhaus Mitling/Mark Bahnhofstr. 18 • 26810 Westoverledingen

ab 3. Nacht

Tel. 0 49 55/92 00 40 • Fax 0 49 55/92 00 41

29 � PAPENBURG

i

Hotel Restaurant Hilling

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

Tel. 0 49 61 / 9 77 60 • Fax 0 49 61 / 9 77 6-55

57,00–73,00 46,00–57,00 auf Anfrage

i

Hotel Restaurant Stubbe

5,5km

Tel. 0 49 61/21 80 • Fax 0 49 61/6 72 40

Friesoyterstr. 2 • 26676 Barßel Tel. 0 44 99 / 15 76 • Fax 0 44 99 / 7 43 42 info@hotel-ummen.de • www.hotel-ummen.de Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

Buchungs-Nr. DFR 1032

5 km

%

0 km

info@hotel-stubbe.de • www.hotel-stubbe.de

Hotel Restaurant Ummen

%

0 km

Buchung: Touristik GmbH Südliches Ostfriesland Tel. 04 91 / 91 96 96 40 • info@deutsche-fehnroute.de

Zimmer: 21 DZ, auch als EZ und MZ buchbar Ü/F EZ 52,00 Ü/F DZ 41,00 Ü/F MZ 35,00

Dieckhausstraße 122 • 26871 Papenburg

Inhaber Arben Haxhijaj

Buchungs-Nr. DFR 1013

1

Inhaber Familie Stubbe

31 � BARßEL

%

3

info@hotel-hilling.de • www.hotel-hilling.de

30 � PAPENBURG

Buchungs-Nr. WOL 75015

0,5km

Buchung: Touristik GmbH Südliches Ostfriesland Tel. 04 91 / 91 96 96 40 • info@deutsche-fehnroute.de

Zimmer: 3 EZ, 38 DZ

Mittelkanal links 94 • 26871 Papenburg

G/H 6/7

50,00 (2 P.)

10km

freizeitpark@westoverledingen.de • www.ostfriesland-ferienwohnung.jimdo.com

Inhaber Peter Hilling

E/F 7

Buchung: Gemeinde Westoverledingen Tel. 0 49 55/92 00 40 • freizeitpark@westoverledingen.de

Fewo: 55 qm, 2 Schlafplätze, 1 Schlafraum

Gemeinde Westoverledingen

F7

1

1

i

Buchung: Touristik GmbH Südliches Ostfriesland Tel. 04 91 / 91 96 96 40 • info@deutsche-fehnroute.de

Zimmer: 7 EZ, 9 DZ, 3 MZ Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

53,00 39,00 36,66

Buchungs-Nr. DFR 1008

100m

%

100m 1

64/65


I6

32 � BAD ZWISCHENAHN

Romantik Hotel Jagdhaus Eiden

Buchung: Bad Zwischenahner Touristik GmbH Tel. 0 44 03 / 61 91 59 • info@bad-zwischenahn-touristik.de

i

S

Zimmer: 10 EZ, 66 DZ, 4 SUI, 20 Juniorsuiten (JSUI), 13 App.

GmbH Eiden 9 • 26160 Bad Zwischenahn • Tel. 0 44 03 / 69 80 00 • Fax 0 44 03 / 69 83 98 info@jagdhaus-eiden.de • www.jagdhaus-eiden.de

Ein St(r)andort zum Verweilen • Familiengeführtes ****S­Resort inmitten einer idyllischen 10 ha Parklandschaft direkt am Zwischenahner Meer mit

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F SUI Ü/F JSUI Ü/F App.

3,5km

90,00–188,00 76,50–135,50 133,50–182,00 113,00–143,50 52,00–82,50

Buchungs-Nr. BTG 91

%

0 km

1

Privatstrand und Strandwagensauna sowie Putting Green & Bocciaplatz direkt am See. Schlemmerinseln für Genießer • Jäger­ und Fischerstuben mit Seeterrasse oder Gourmetrestaurant Apicius mit 1 Michelin Stern Einzigartige Wellnesserlebnisse • 1500qm Eiden Spa mit 5 Saunen, beheiztem Außenschwimmbecken, Solebecken & Whirlpool außen, Indoor-Schwimmbad, Salzoase, Infrarotkabine, großzügige Ruheräume, Liegewiese, Fitnessraum 50qm, Massagen, Kosmetik La Mer & Babor, Private Spa, Wellness Suiten. Wohlfühlen mit Stil • 99 Hotelzimmer und Suiten sowie 13 Apartments mit individueller Einrichtung von mediterran bis modern behaglich. Fahrrad­und E­Bike­Verleih, Fahrradgarage, Spielbank Bad Zwischenahn im Haus.

I6

33 � BAD ZWISCHENAHN

i

NordWest-Hotel „Amsterdam“

Buchung: Bad Zwischenahner Touristik GmbH Tel. 0 44 03 / 61 91 59 • info@bad-zwischenahn-touristik.de

S

A. & D. Warmerdam GbR Wiefelsteder Straße 18 • 26160 Bad Zwischenahn • Tel. 0 44 03 / 93 40 • Fax 0 44 03 /  93 42 34 • info@hotel-amsterdam.de • www.hotel-amsterdam.de

Buchungs-Nr. BTG 629

Zimmer: 3 EZ, 37 DZ, 6 MZ Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

66,00–109,00 47,00–64,50 42,00–53,00

Traumhaft freundliches Wohnen... Mitten im Kurgebiet von Bad Zwischenahn, in unmittelbarer Nähe des Meeres, liegt unser Haus im Grünen. Es steht Ihnen ein gemütliches, modern erbautes und geschmackvoll eingerichtetes Haus zur Verfügung mit Hotelbar, Hotelgarten, Liegewiese, Fahr­

2 km

%

0,2km

radvermietung sowie Ladesäule für Elektroautos. Das Restaurant „Der LönsKrug“ ist in direkter Nachbarschaft erreichbar.

I6

34 � BAD ZWISCHENAHN

i

1

Buchung: Bad Zwischenahner Touristik GmbH Tel. 0 44 03 / 61 91 59 • info@bad-zwischenahn-touristik.de

NordWest-Hotel „Bad Zwischenahn“ A. & D. Warmerdam GbR Zum Rosenteich 14 • 26160 Bad Zwischenahn • Tel. 0 44 03 / 92 30 • Fax 0 44 03 /  92 31 00 • info@hotel-bad-zwischenahn.de • www.hotel-bad-zwischenahn.de

Herrlich entspannen... Dank der einzigartigen Lage am Kurpark genießen Sie eine erholsame Symbiose aus absoluter Ruhe und kurzen Wegen zu sämtlichen Attraktionen in Bad Zwischenahn. Von unserem Haus aus erreichen Sie in weni­ gen Minuten das Wellnessdorf „Am Meer“, das Restaurant „Der Ahrenshof“, so-

Zimmer: 45 EZ/DZ, 10 MZ, 2 SUI Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

71,00–106,00 52,00–64,50 44,00–53,00 77,00–87,00 1km

0 km

wie das Casino. Neu im Hause: Eine Ladesäule für Elektroautos und die Wellness­ Sauna „MeerSinn“: Saunen, Dampfbad, Infrarot, Wärmebank, Massagesessel. Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

Buchungs-Nr. BTG 464

1

%


I6

35 � BAD ZWISCHENAHN

i

Buchung: Bad Zwischenahner Touristik GmbH Tel. 0 44 03 / 61 91 59 • info@bad-zwischenahn-touristik.de

NordWest-Hotel „Am Badepark“

Buchungs-Nr. BTG 302

Zimmer: 43 EZ/DZ, 2 MZ, 4 SUI

A. & D. Warmerdam GbR Am Badepark 5 • 26160 Bad Zwischenahn • Tel. 0 44 03 / 69 60 • Fax 0 44 03 / 69 63 73 info@hotelambadepark.de • www.hotelambadepark.de

Im Herzen des Urlaubsortes Bad Zwischenahn, nur 100 Meter entfernt vom Marktplatz, liegt unser Hotel in sehr ruhiger Lage am schönen Badepark. Im Nu sind Sie am Seeufer, Kurgarten mit seinen weitläufigen, gepflegten Anlagen und der Einkaufsmeile mit Boutiquen und Fachgeschäften, die zum Bummeln

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F SUI

71,00–99,00 54,00–64,00 60,00–70,00 77,00–87,00

0,5km

%

0 km

und Flanieren einladen. Zudem bieten wir eine Ladesäule für Elektroautos. 1

I6

36 � BAD ZWISCHENAHN

i

Buchung: Bad Zwischenahner Touristik GmbH Tel. 0 44 03 / 61 91 59 • info@bad-zwischenahn-touristik.de

HansenS Haus am Meer

Buchungs-Nr. BTG 003

Zimmer: 8 EZ, 62 DZ, 1 SUI

HAM Hotelbetriebsgesellschaft mbH Auf dem Hohen Ufer 25 • 26160 Bad Zwischenahn • Tel. 0 44 03 / 94 00 • Fax 0 44 03 /  940 300 • rezeption@hausammeer.de • www.hausammeer.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F SUI

79,00–114,00 69,00–104,50 97,00–113,00

Direkt zwischen Kurpark, Zwischenahner Meer und Einkaufspromenade gelegen, sind wir der ideale Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen zu Fuß oder mit dem Rad. Komfortable Zimmer, köstliche Speisen, ein professioneller Tagungsbereich sowie ein vielseitiges Freizeitangebot sorgen garantiert für einen

0,7km

%

0 km

unvergesslichen Aufenthalt. Und was immer Ihnen auch im Sinn steht: unser aufmerksames Team sorgt mit Leidenschaft und Herz für Ihr Wohlbefinden.

I6

37 � WESTERSTEDE

i

Das Schokoladenhotel Hotel Voss GmbH Bahnhofstr. 17 • 26655 Westerstede • Tel. 0 44 88 / 51 90 • Fax 0 44 88 / 60 62 info@hotel-voss.com • www.schokoladenhotel.de

Schokoladenhotel Voss

1

Buchung: Touristik Westerstede e. V. Tel. 0 44 88 / 5 56 60 • touristik@westerstede.de

Zimmer: 8 EZ, 71 DZ, 2 MZ Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

70,00–105,00 50,00–95,00 45,00–60,00

Buchungs-Nr. WST 001

7 km

%

0 km

1

Im Zentrum von Westerstede, nahe Bad Zwischenahn, befindet sich das ein­ zige Schokoladenhotel in Deutschland. Schokolade mit Kräutern, Früchten, Gewürzen, Nüssen oder einfach nur pur? Erfahren Sie Ihren Schokoladentyp im Schokoladenparcours mit allen Sinnen. Unser Hotel verfügt über eine Badelandschaft mit Schwimmbad, Saunen, Kosmetik­ und Massageabteilung, Schokoladen­ lounge, Restaurant, hauseigene Schokoladenmanufaktur, 81 renovierten, bzw. neuen Zimmern in 4 Kategorien. Für die Sportlichen haben wir eine Kooperation mit dem benachbarten Fitnessstudio (Entfernung 100 m). Besuchen Sie uns in Westerstede, der ideale Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge (Ostfriesische Inseln, Bad Zwischenahn, Papenburg …) Ihre Familie Voss Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

66/67


H 5/6

38 � WESTERSTEDE

i

Buchung: Touristik Westerstede e. V. Tel. 0 44 88 / 5 56 60 • touristik@westerstede.de

Die historischen Gasthäuser am Markt Hotel Altes Stadthaus

und Hotel Busch

Buchungs-Nr. WST 002

Zimmer: 33 EZ/DZ, davon 2 MZ

• GmbH & Co. KG

Albert-Post-Platz 21 • 26655 Westerstede • Tel. 0 44 88 / 8 47 10 • Fax 0 44 88 / 84 71 30 info@historische-gasthaeuser-westerstede.de • www.historische-gasthaeuser-westerstede.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

6 km

62,00–87,00 46,00–76,00 39,00–46,00

%

0 km

Am idyllischen Marktplatz im Herzen von Westerstede befinden sich die

1

beiden Traditionsgasthäuser Hotel Altes Stadthaus und Hotel Busch. Beide Häuser werden zusammen familiär geführt und sind einzigartig durch ihren persönlichen Charme. In den stilvoll eingerichteten historischen Gebäuden befinden sich insgesamt 33 Komfortzimmer, die 2017 renoviert wurden. Das Alte Stadthaus verfügt über ein gemütliches Restaurant mit regionaler Küche, erstklassigen Fleisch- und Fischgerichten sowie vegetarischen Angeboten. Das reichhaltige Frühstück wird wegen seiner regionalen Produkte und hausgemachten Spezialitäten sehr geschätzt. Im Biergarten des Alten Stadthauses lässt es sich inmitten von schönen Rhododendren wunderbar entspannen. Kostenfreie öffentliche Parkplätze sowie abschließbare überdachte Fahrradbereiche mit Akku­Ladestation befinden sich direkt am Haus. Radpauschalen und Leih­ fahrräder können gebucht werden. Hunde sind erlaubt. Zimmer direkt online buchbar: www.historische-gasthaeuser-westerstede.de

I5

39 � WESTERSTEDE

i

Buchung: Touristik Westerstede e. V. Tel. 0 44 88 / 5 56 60 • touristik@westerstede.de

Waldhotel am Wittenheimer Forst

Buchungs-Nr. WST 003

Zimmer: 2 EZ, 17 DZ, 1 MZ, DZ als EZ buchbar

Dervisi Gastro GmbH Burgstraße 15 • 26655 Westerstede • Tel. 0 44 88 / 838 20 info@waldhotel-wittenheim.de • www.waldhotel-wittenheim.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

60,00 45,00 auf Anfrage

Freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt in unserem historischen Landhotel. Genießen Sie die Ruhe in den hellen, geschmackvoll eingerichteten Komfort-

7 km

zimmern. Forschen Sie bei einer gemütlichen Fahrradtour in der Geschichte in dem Ortsteil Burgforde. Hier gibt es viel zu entdecken. Am Abend lockt

%

0 km

unser Restaurant mit internationalen kulinarischen Gerichten (saisonale Öffnungszeiten).

I5

40 � WESTERSTEDE

1

i

Buchung: Touristik Westerstede e. V. Tel. 0 44 88 / 5 56 60 • touristik@westerstede.de

Hotel Sonnenhof Oeltjen GbR Langebrügger Straße 57 • 26655 Westerstede • Tel. 0 44 88 / 84 740 Fax 0 44 88 / 84 74 14 • info@so-hof.de • www.so-hof.de

Buchungs-Nr. WST 004

Zimmer: 4 EZ, 9 DZ, 3 Zustellbetten Ü/F EZ 55,00–85,00 Ü/F DZ 40,00–50,00 Ü/F Zustellbett +20,00

Der Sonnenhof ist Ihr idealer Ausgangspunkt für Radtouren im Ammerland. Das reichhaltige Ammerländer-Frühstück bietet die ideale Grundlage für den Start in den Tag. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer mit modernen Möbeln und verfügen über TV und WiFi. Ausreichende Parkplätze stehen zur Verfügung. Am

9,3km

0 km

Abend können Sie sich im Restaurant oder unserem Garten zur Sonnenwende von KOCHKanzler Uwe Oeltjen und seinem Team kulinarisch verwöhnen lassen. Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

1

%


K 5/6

41 � RASTEDE

i

Residenz-Hotel Zum Zollhaus Kleibroker Str. 139 • 26180 Rastede Tel. 0 44 02 / 9 38 10 • Fax 0 44 02 / 93 81 19 info@zumzollhaus.de • www.zumzollhaus.de

42 � BOCKHORN Hotel Friesische Wehde

Buchungs-Nr. RAS 00034

Zimmer: 6 EZ, 31 DZ (davon 4 MZ), 1 SUI, 1 App Ü/F EZ 66,00–95,00 Ü/F DZ 56,00–59,00 Ü/F MZ 44,00–46,00 Ü/F SUI/App 64,50–69,50

GmbH & Co. KG

I4

Buchung: Ammerland-Tourist-Information Tel. 0 44 88/56 30 00 • atis@ammerland.de

i

5 km 0 km 1

Buchung: Tourist-Information Südliches Friesland Tel. 0 44 53   / 7 08 30 • info@bockhorn.de

S

%

Buchungs-Nr. -

Zimmer: 1 EZ, 42 DZ, 4 MZ

GmbH & Co. KG Steinhauser Straße 6 • 26345 Bockhorn • Tel. 0 44 53 / 9 81 00 • Fax 0 44 53 / 98 10 99 kontakt@hotel-friesische-wehde.de • www.hotel-friesische-wehde.de

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

60,00–66,00 41,00–46,00 38,00–40,00

Unser gastliches Haus bietet Ihnen den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die idyllische Landschaft der Friesischen Wehde. Hell und freund­

11km

lich eingerichtete Nichtraucherzimmer mit Schreibtisch, Safe, Telefon, LCD TV, WLAN (kostenfrei) und Minibar. Bad mit DU/WC, Fön und Kosmetik­

%

0 km

spiegel. Frühstück im Wintergarten, ital. Restaurant, Biergarten, Garage für Fahrräder. Wellnessbereich mit Whirlpool, Dampfbad und Sauna.

H2

43 � WITTMUND

i

1

Buchung: Tourist-Information Wittmund Tel. 0 44 62 / 98 31 50 • info@stadt.wittmund.de

Ringhotel Residenz

Buchungs-Nr. WIT 56907

Zimmer: 5 EZ, 44 DZ, 1 MZ, 4 App.

Inhaber Hein-Jürgen Thalen Am Markt 13-15 • 26409 Wittmund • Tel. 0 44 62 / 8 86-0 • Fax 0 44 62 / 8 86-1 23 info@residenz-wittmund.de • www.residenz-wittmund.de

Zentral am Marktplatz der Kreisstadt gelegen, bieten wir insgesamt 54 be­

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ Ü/F App.

hagliche Hotelzimmer und Komfort­Appartements. Nichtraucherzimmer sind

80,00–90,00 65,00–72,00 45,00–65,00 102,50–150,00

1,5km

vorhanden, die hauseigene Sauna und Dampfsauna darf gern genutzt werden. In unserem Restaurant mit Blick auf den historischen Marktplatz und auf

%

0 km

der Café-Terrasse servieren wir friesische und internationale Gerichte, Weine

I1

für Kenner und viele köstliche Überraschungen.

44 � WANGERLAND

1

i

Buchung: Wangerland Touristik GmbH Tel. 0 44 26 / 98 7-0 • info@wangerland.de

Gasthof Zum Deichgrafen

Buchungs-Nr. -

Zimmer: 4 EZ, 20 DZ

Scherf GmbH Förriener-Loog 13 • 26434 Wangerland • Tel. 0 44 26/99 00-0 • Fax 0 44 26 / 99 00-99 info@gasthof-zum-deichgrafen.de • www.gasthof-zum-deichgrafen.de

Ü/F EZ Ü/F DZ

44,50–62,50 36,50–59,50

Entspannen Sie sich in unserer Sauna. Genießen Sie unsere norddeutschen Spezialitäten, natürlich auch frischen Fisch aus der Nordsee, bei einem frisch gezapften Jever. Nach einer erholsamen Nacht starten Sie morgens, gestärkt mit unserem „Gute Laune“ Frühstück, Ihre Aktivitäten im Wangerland.

22km

%

0 km

1

H/I 2

45 � JEVER

i

Hotel Pellmühle Inh. Michaela Waßmuth Mühlenstraße 55 • 26441 Jever Tel. 0 44 61/9 30 00 • Fax 0 44 61/93 00-93 info@hotel-pellmuehle.de • www.hotel-pellmuehle.de Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

Buchung: Stadt Jever Tourist-Information Tel. 0 44 61/93 9-2 61 • tourist-info@stadt-jever.de

Zimmer: 17 DZ, 1 App. Ü/F EZ Ü/F DZ App.

58,00–64,00 44,00–50,00 100,00–150,00

1,1km

Buchungs-Nr. JEV 003

%

0,8km 1

68/69


H3

46 � JEVER

i

Buchung: Stadt Jever Tourist-Information Tel. 0 44 61/93 9-2 61 • tourist-info@stadt-jever.de

Friesen Hotel

Buchungs-Nr. JEV 001

Zimmer: 9 EZ, 23 DZ

Jeversche Hotelbetriebsgesellschaft Jache mbH

Ü/F EZ Ü/F DZ

Harlinger Weg 1 • 26441 Jever • Tel. 0 44 61 / 93 40 • Fax 0 44 61 / 93 41 11 info@jever-hotel.de • www.jever-hotel.de

59,00–69,00 44,50–49,50

Mit dem Friesen Hotel sind wir klein genug, um persönlich für unsere Gäste da zu sein, aber auch groß genug, Ihnen alle Vorzüge internationaler Gast-

0,4km

lichkeit bieten zu können. Wir bieten noch ein schönes Schloss, die Altstadt, Museen, Restaurants und die Jever Brauerei.

%

0,8km

1

H2

47 � JEVER

i

Buchung: Stadt Jever Tourist-Information Tel. 0 44 61/93 9-2 61 • tourist-info@stadt-jever.de

Hotel Am Elisabethufer

Buchungs-Nr. JEV 002

Zimmer: 2 EZ, 8 DZ, 1 MZ

Jever KG

Ü/F EZ Ü/F DZ Ü/F MZ

Elisabethufer 9 a • 26441 Jever • Tel. 0 44 61 / 94 96 40 • Fax 0 44 61 / 94 96 10 kontakt@elisabethufer.de • www.elisabethufer.de

56,00–62,00 44,00–46,00 35,00–38,00

Herzlich willkommen in unserer familär geführten Hotel­Pension. Wir bieten moderne, freundliche Zimmer und kostenfreien Internetzugang. Parkplätze am Haus und Fahrrad­Garage stehen zu Ihrer Verfügung. Am Morgen ver­ wöhnen wir Sie mit einem köstlichen Frühstücks­Büffet. Gut gelaunt und

1 km

%

0,3km

gestärkt geht es in einen neuen Tag. Die Altstadt von Jever erreichen Sie bequem zu Fuß in ca. 5 Minuten.

1

Preise (sofern nicht anders angegeben) in Euro pro Nacht und Person bzw. pro Einheit

km

km

Entf. zum nächsten Bahnhof in km

%

Kinderermäßigung

Abholdienst vom Bahnhof

Entf. zur nächsten Gastronomie in km

Reparatur-Set

Abschließbarer Fahrradraum

Anzahl der Mindestnächte

Lunchpaket gegen Aufpreis

Trockenraum

REISEBEDINGUNGEN FÜR PAUSCHALANGEBOTE Sehr geehrter Reisegast, wir bitten Sie um aufmerksame Lektüre der nachfolgenden Reisebedingungen. Diese Reisebedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden bzw. Reisenden - nachstehend „Reisender“ genannt - mit dem jeweiligen Anbieter des Pauschalangebots, nachstehend „RV“ abgekürzt, zu Stande kommenden Pauschalreisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Diese Reisebedingungen gelten ausschließlich für Pauschalreisen des jeweiligen RV. Sie gelten nicht für die Vermittlung fremder Leistungen (wie z. B. Gästeführungen und Eintrittskarten) und nicht für Verträge über Beherbergungsleistungen bzw. deren Vermittlung. 1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen des Reisenden 1.1. Grundlage des Angebots des RV und der Buchung des Reisenden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen des RV für die jeweilige Reise soweit diese dem Reisenden bei der Buchung vorliegen. 1.2. Die vom Veranstalter gegebenen vorvertraglichen Informationen über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen, den Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten, die Mindestteilnehmerzahl und die Stornopauschalen (gem. Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und 7 EGBGB) werden nur dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages, sofern dies zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart ist. 1.3. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Reisende dem RV den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. Über das Internet werden keine verbindlichen Buchungen (Reiseanmeldungen), sondern nur unverbindliche Anfragen angenommen. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung) des RV zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird der RV dem Reisenden eine den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Reisebestätigung auf einem dauerhaf-

ten Datenträger (welcher es dem Reisenden ermöglicht, die Erklärung unverändert so aufzubewahren oder zu speichern, dass sie ihm in einem angemessenen Zeitraum zugänglich ist, z.B. auf Papier oder per E-Mail), übermitteln, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte. 1.4. Der RV weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk, Telemedien und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 3). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a BGB außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht.


2. Bezahlung 2.1. Der RV und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Reisenden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 15 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 3 Wochen vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist. Bei Buchungen kürzer als 3 Wochen vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig. 2.2. Abweichend von den Regelungen in Ziffer 2.1 entfällt die Übergabe eines Sicherungsscheins als Voraussetzung für die Zahlungsfälligkeit, wenn das Pauschalangebot keine Beförderung zum Ort der Erbringung der Reiseleistungen und/oder zurück enthält und abweichend von Ziffer 2.1 vereinbart und in der Reisebestätigung vermerkt ist, dass der gesamte Reisepreis ohne vorherige Anzahlung nach Beendigung der Pauschalreise zum Aufenthaltsende zahlungsfällig ist. 2.3. Leistet der Reisende die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl der RV zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des Reisenden besteht, und hat der Reisende den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist der RV berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß Ziff. 3 zu belasten. 3. Rücktritt durch den Reisenden, Umbuchung 3.1. Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem RV unter der nachfolgend angegebenen Anschrift zu erklären. Falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären. 3.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt der Kunde die Reise nicht an, so verliert der Reiseveranstalter den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann der RV eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von ihm zu vertreten ist. Der RV kann keine Entschädigung verlangen, soweit am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle der Partei, die sich hierauf beruft, unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären. 3.3. Der RV hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet: a) bis zum 31. Tag vor Reisebeginn 10 % des Reisepreises b) vom 30. bis zum 21. Tag vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises c) vom 20. bis zum 12. Tag vor Reisebeginn 40 % des Reisepreises d) vom 11. bis zum 3. Tag vor Reisebeginn 60 % des Reisepreises e) ab dem 3. Tag vor Reisebeginn und bei Nichtanreise 90 % des Reisepreises 3.4. Dem Reisenden bleibt es in jedem Fall unbenommen, dem RV nachzuweisen, dass dem RV überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von ihm geforderte Entschädigungspauschale. 3.5. Eine Entschädigungspauschale gem. Ziffer 3.3. gilt als nicht festgelegt und vereinbart, soweit der RV nachweist, dass ihm wesentlich höhere Aufwendungen entstanden sind, als der kalkulierte Betrag der Pauschale gem. Ziffer 3.3. In diesem Fall ist der RV verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen und des Erwerbs einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu begründen. 3.6. Ist der Reiseveranstalter infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet, bleibt § 651h Abs.5 BGB unberührt. 3.7. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e BGB vom Reiseveranstalter durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt, bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn Sie dem Reiseveranstalter 7 Tage vor Reisebeginn zugeht. 3.8. Werden auf Wunsch des Reisenden nach Vertragsschluss Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, der Unterkunft, der Verpflegungsart oder sonstiger Leistungen (Umbuchungen) vorgenommen, so kann der RV, ohne dass ein Rechtsanspruch des Reisenden auf die Vornahme der Umbuchung besteht und nur, soweit dies überhaupt möglich ist, bis zum 31. Tag vor Reisebeginn ein Umbuchungsentgelt von € 25,- erheben. Spätere Umbuchungen sind nur mit Rücktritt vom Reisevertrag und Neubuchung entsprechend den vorstehenden Rücktrittsbedingungen möglich. Dies gilt nicht für Umbuchungswünsche, die nur geringfügige Kosten verursachen oder wenn die Umbuchung erforderlich ist, weil der RV keine, unzureichende oder falsche vorvertragliche Informationen gemäß Art. 250 § 3 EGBGB gegenüber dem Reisenden gegeben hat. 3.9. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. 4. Obliegenheiten des Reisenden 4.1. Reiseunterlagen: Der Kunde hat den RV oder seinen Reisevermittler, über den der Kunde die Pauschalreise gebucht hat, zu informieren, wenn er die notwendigen Reiseunterlagen (z.B. Hotelgutschein, Voucher) nicht innerhalb der vom RV mitgeteilten Frist erhält.

4.2. Mängelanzeige / Abhilfeverlangen: a) Wird die Reise nicht frei von Reisemängeln erbracht, so kann der Reisende Abhilfe verlangen. b) Soweit der RV infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, kann der Reisende weder Minderungsansprüche nach § 651m BGB noch Schadensersatzansprüche nach § 651n BGB geltend machen. c) Der Reisende ist verpflichtet, seine Mängelanzeige unverzüglich dem Vertreter des RV vor Ort zur Kenntnis zu geben. Ist ein Vertreter des RV vor Ort nicht vorhanden und vertraglich nicht geschuldet, sind etwaige Reisemängel dem RV unter der mitgeteilten Kontaktstelle zur Kenntnis zu bringen; über die Erreichbarkeit des Vertreters bzw. seiner Kontaktstelle vor Ort wird der Reisende in der Reisebestätigung unterrichtet. Der Reisende kann jedoch die Mängelanzeige auch seinem Reisevermittler, über den er die Pauschalreise gebucht hat, zur Kenntnis bringen. d) Der Vertreter des RV ist beauftragt, für Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. Er ist jedoch nicht befugt, Ansprüche anzuerkennen. 4.3. Fristsetzung vor Kündigung: Will der Reisende den Pauschalreisevertrag wegen eines Reisemangels der in § 651i Abs. (2) BGB bezeichneten Art, sofern er erheblich ist, nach § 651l BGB kündigen, hat er dem RV zuvor eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Abhilfe verweigert wird oder wenn die sofortige Abhilfe notwendig ist. 5. Beschränkung der Haftung 5.1. Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren und nicht schuldhaft herbeigeführt wurden, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. 5.2. Der RV haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. vermittelte Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Reisebestätigung ausdrücklich und unter Angabe der Identität und Anschrift des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet wurden, dass sie für den Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Pauschalreise des RV sind und getrennt ausgewählt wurden. Die §§ 651b, 651c, 651w und 651y BGB bleiben hierdurch unberührt. 5.3. Der RV haftet jedoch, wenn und soweit für einen Schaden des Reisenden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten des RV ursächlich geworden ist. 6. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen, nicht vom RV zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reisenden auf anteilige Rückerstattung. Der RV wird sich jedoch, soweit es sich nicht um ganz geringfügige Beträge handelt, beim Leistungsträger um eine Rückerstattung bemühen und entsprechende Beträge an den Reisenden zurück bezahlen, sobald und soweit sie von den einzelnen Leistungsträgern tatsächlich an den RV zurückerstattet worden sind. 7. Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insbesondere dem Corona-Virus) 7.1. Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Reiseleistungen durch die jeweiligen Leistungserbringer stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden. 7.2. Der Reisende erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen oder -beschränkungen der Leistungserbringer bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen zu beachten und im Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptomen die Reiseleitung und den Leistungsträger unverzüglich zu verständigen. 8. Geltendmachung von Ansprüchen, Adressat Ansprüche nach den § 651i Abs. (3) Nr. 2, 4-7 BGB hat der Kunde/Reisende gegenüber RV geltend zu machen. Die Geltendmachung kann auch über den Reisevermittler erfolgen, wenn die Pauschalreise über diesen Reisevermittler gebucht war. Die in § 651 i Abs. (3) BGB aufgeführten vertraglichen Ansprüche verjähren in zwei Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte. Eine Geltendmachung in Textform wird empfohlen. 9. Rechtswahl- und Gerichtsstand; Information über Verbraucherstreitbeilegung 9.1. Für Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Reisenden und dem RV die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche Reisende können den RV ausschließlich an seinem Sitz verklagen. 9.2. Für Klagen des RV gegen Reisende bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des RV vereinbart. 9.3. Der RV weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass der RV nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Reisebedingungen für den RV verpflichtend würde, informiert der RV die Verbraucher hierüber in geeigneter Form. Der RV weist für alle Reiseverträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform https://ec.europa.eu/ consumers/odr/ hin. © Urheberrechtlich geschützt; Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte, München | Stuttgart, 2020-2021

70/71


GASTAUFNAHMEBEDINGUNGEN DER GASTGEBER IN OSTFRIESLAND Sehr geehrte Gäste, die Ostfriesland Tourismus GmbH sowie die Tourist-Informationen und Kurverwaltungen der ihr angeschlossenen Orte – nachstehend „Buchungsstellen“ genannt - bieten über die Buchungsplattform www.ostfriesland.travel, örtliche Internetauftritte und in Gastgeberverzeichnissen und Katalogen Unterkünfte der gewerblichen Beherbergungsbetriebe und Privatvermieter (Hotels, Gasthäuser, Pensionen, Privatzimmer und Ferienwohnungen) der Region Ostfriesland, nachstehend einheitlich „Gastgeber“ genannt, entsprechend dem aktuellen Angebot an. Die nachfolgenden Bedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des im Buchungsfall zwischen dem Gast und dem Gastgeber zustande kommenden Gastaufnahmevertrags und regeln ergänzend zu den gesetzlichen Vorschriften das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Gast und dem Gastgeber. Bitte lesen Sie diese Bedingungen daher sorgfältig durch. 1. Stellung der Buchungsstellen; Anwendbarkeit dieser Gastaufnahmebedingungen 1.1. Die Buchungsstellen sind Betreiber der jeweiligen Internetauftritte bzw. Herausgeber entsprechender Gastgeberverzeichnisse, Kataloge, Flyer oder sonstiger Printmedien und Onlineauftritte, soweit sie dort als Herausgeber/Betreiber ausdrücklich bezeichnet sind. 1.2. Soweit die Ostfriesland Tourismus GmbH bzw. die Buchungsstellen und Ihre Orte oder deren sonstige Rechtsträger (nachfolgend „Buchungsstellen“) weitere Leistungen der Gastgeber vermitteln, die keinen erheblichen Anteil am Gesamtwert der Leistungen des Gastgebers ausmachen und weder ein wesentliches Merkmal der Leistungszusammenstellung des Gastgebers oder der Buchungsstellen selbst darstellen noch als solches beworben werden, haben die Buchungsstellen lediglich die Stellung eines Vermittlers. 1.3. Die Buchungsstellen haben als Vermittler die Stellung eines Anbieters verbundener Reiseleistungen, soweit nach den gesetzlichen Vorschriften des § 651w BGB die Voraussetzungen für ein Angebot verbundener Reiseleistungen der Buchungsstellen vorliegen. 1.4. Unbeschadet der Verpflichtungen der Buchungsstellen als Anbieter verbundener Reiseleistungen (insbesondere Übergabe des gesetzlich vorgesehenen Formblatts und Durchführung der Kundengeldabsicherung im Falle einer Inkassotätigkeit der Buchungsstellen) und der rechtlichen Folgen bei Nichterfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen sind die Buchungsstellen im Falle des Vorliegens der Voraussetzungen nach Ziff. 1.2. oder Ziff. 1.3. weder Reiseveranstalter noch Vertragspartner des im Buchungsfalle zustande kommenden Gastaufnahmevertrages. Sie haften daher nicht für die Angaben des Gastgebers zu Preisen und Leistungen, für die Leistungserbringung selbst sowie für Leistungsmängel. 1.5. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten, soweit wirksam vereinbart, für Gastaufnahmeverträge, bei denen Buchungsgrundlagen die von den Buchungsstellen herausgegebenen Gastgeberverzeichnisse, Kataloge oder Unterkunftsangebote in Internetauftritten sind. 1.6. Den Gastgebern, sowie den Buchungsstellen als deren Vertreter und Vermittler bleibt es vorbehalten, mit dem Gast andere als die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu vereinbaren oder ergänzende oder abweichende Vereinbarungen zu den vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu treffen. 2.

Vertragsschluss

2.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Grundlage des Angebots des Gastgebers und der Buchung des Gastes sind die Beschreibung der Unterkunft und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage (z.B. Ortbeschreibung, Klassifizierungserläuterung) soweit diese dem Gast bei der Buchung vorliegen. b) Die Buchungsstellen weisen darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Ziff. 9 BGB) bei Beherbergungsverträgen, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk und Telemedien) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht sondern lediglich die gesetzlichen Regelungen über die Nichtinanspruchnahme von Mietleistungen (§ 537 BGB) gelten (siehe hierzu auch Ziff. 6. dieser Gastaufnahmebedingungen). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Beherbergungsvertrag außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht. 2.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung beim Gast zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast und den Gastgeber rechtsverbindlich sind. Im Regelfall werden der Gastgeber oder die Buchungsstellen bei mündlicher oder telefonischer Buchung zusätzlich eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Gast übermitteln. Mündliche oder telefonische Buchungen des Gastes führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende zusätzliche schriftliche Ausfertigung der Bu-

chungsbestätigung dem Gast nicht zugeht. c) Unterbreitet der Gastgeber auf Wunsch des Gastes ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot des Gastgebers an den Gast. In diesen Fällen kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung durch den Gastgeber bzw. die Buchungsstellen bedarf, zustande, wenn der Gast dieses Angebot innerhalb der im Angebot genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Unterkunft annimmt. 2.3. Bei Buchungen, die im Internet erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. Dem Gast wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. b) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Gastes auf das Zustandekommen eines Gastaufnahmevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der Gastgeber ist vielmehr frei in seiner Entscheidung, das Vertragsangebot des Gastes anzunehmen oder nicht. c) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung des Gastgebers bzw. der Buchungsstellen als deren Vermittler beim Gast zustande. 2.4. Erfolgt die Buchungsbestätigung sofort nach Vornahme der Buchung des Gastes durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ durch entsprechende Darstellung am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der Gastaufnahmevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Buchungsbestätigung beim Gast am Bildschirm zustande. Dem Gast wird die Möglichkeit zur Speicherung und zum Ausdruck der Buchungsbestätigung angeboten. Die Verbindlichkeit des Gastaufnahmevertrages ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Gast diese Möglichkeit zur Speicherung oder zum Ausdruck nutzt. Im Regelfall werden der Gastgeber bzw. die Buchungsstellen dem Gast zusätzlich eine Ausfertigung der Buchungsbestätigung per E-Mail, E-Mail-Anhang, Post oder Fax übermitteln. Der Zugang einer solchen zusätzlichen übermittelten Buchungsbestätigung ist jedoch gleichfalls nicht Voraussetzung für die Rechtsverbindlichkeit des Gastaufnahmevertrages. 3. Reservierungen 3.1. Unverbindliche Reservierungen, die zum kostenlosen Rücktritt berechtigen, sind nur bei entsprechender ausdrücklicher Vereinbarung mit dem Gastgeber möglich. 3.2. Ist eine unverbindliche Reservierung vereinbart, so hat der Gast bis zum vereinbarten Zeitpunkt dem Gastgeber Mitteilung zu machen, falls die Reservierung als verbindliche Buchung behandelt werden soll. Geschieht dies nicht, entfällt die Reservierung ohne weitere Benachrichtigungspflicht des Gastgebers. Erfolgt die Mitteilung, so wird die Buchung unabhängig von einer vom Gastgeber etwa noch erfolgenden Buchungsbestätigung verbindlich. 4.

Preise und Leistungen

4.1. Die in der Buchungsgrundlage angegebenen Preise sind Endpreise und schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle Nebenkosten ein, soweit bezüglich der Nebenkosten nichts anders angegeben ist. Gesondert anfallen und ausgewiesen sein können Kurtaxe oder Entgelte für verbrauchsabhängig abgerechnete Leistungen (z.B. Strom, Gas, Wasser, Kaminholz) und für Wahl- und Zusatzleistungen. 4.2. Die vom Gastgeber geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung, den Angaben zur Unterkunft und den Leistungen des Gastgebers sowie aus etwa ergänzend mit dem Gast ausdrücklich getroffenen Vereinbarungen. Dem Gast wird empfohlen, ergänzende Vereinbarungen in Textform zu treffen. 5. Zahlung 5.1. Nach Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung beim Gast, beziehungsweise Eingang der Annahmeerklärung des Gastes beim Gastgeber bei zuvor unterbreitetem Angebot) kann der Gastgeber, soweit im Einzelfall keine andere Vereinbarung über die Höhe der Anzahlung getroffen wurde, eine Anzahlung bis zu 20% des Gesamtpreises in Rechnung stellen, welche nach Vertragsabschluss fällig ist. 5.2. Die Restzahlung ist zum Aufenthaltsende an den Gastgeber zu entrichten, soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist.


5.3. Bei Buchungen, die kürzer als sieben Werktage vor Belegungsbeginn erfolgen, ist die Anzahlung an den Gastgeber bei der Ankunft, die Restzahlung beim Aufenthaltsende zu entrichten. 5.4. Zahlungen in Fremdwährungen und mit Verrechnungsscheck sind nicht möglich. Kreditkartenzahlungen sind nur möglich, wenn dies vereinbart oder vom Gastgeber allgemein durch Aushang angeboten wird. Zahlungen am Aufenthaltsende sind nicht durch Überweisung möglich. 5.5. Erfolgt durch den Gast eine vereinbarte Anzahlung und / oder Restzahlung trotz einer Mahnung des Gastgebers mit angemessener Fristsetzung nicht oder nicht vollständig innerhalb der angegebenen Frist, obwohl der Gastgeber zur Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist und soweit kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des Gastes besteht, und hat der Gast den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist der Gastgeber berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Vertrag mit dem Gast zurückzutreten und von diesem Rücktrittskosten gemäß Ziff. 6 dieser Bedingungen zu fordern. 6. Rücktritt und Nichtanreise 6.1. Im Falle des Rücktritts oder der Nichtanreise bleibt der Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. 6.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z. B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen. 6.3. Soweit dem Gastgeber für den vom Gast gebuchten Zeitraum eine anderweitige Belegung möglich ist, wird er sich auf seinen Anspruch nach Ziffer 6.1. die Einnahmen aus einer solchen anderweitigen Belegung, soweit eine solche nicht möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen lassen. 6.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung ersparter Aufwendungen, hat der Gast an den Gastgeber, unter Berücksichtigung gegebenenfalls nach Ziffer 6.3. anzurechnender Beträge, die folgende Beträgen zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten, jedoch ohne Kurtaxe): • Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung 90% • Bei Übernachtung/Frühstück 80% • Bei Halbpension 70% • Bei Vollpension 60% 6.5. Dem Gast bleibt es ausdrücklich vorbehalten, dem Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige Verwendung der Unterkunftsleistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises ist der Gast nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. 6.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. 6.7. Die Rücktrittserklärung ist aus buchungstechnischen Gründen an den Gastgeber, nicht die Buchungsstellen zu richten und sollte im Interesse des Gastes in Textform erfolgen.

Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerechtfertigt oder aus solchen Gründen die Fortsetzung des Aufenthalts objektiv unzumutbar ist. 8.3. Eine Mitnahme und Unterbringung von Haustieren in der Unterkunft ist nur im Falle einer ausdrücklichen diesbezüglichen Vereinbarung zulässig, wenn der Gastgeber in der Ausschreibung diese Möglichkeit vorsieht. Der Gast ist im Rahmen solcher Vereinbarungen zu wahrheitsgemäßen Angaben über Art und Größe verpflichtet. Verstöße hiergegen können den Gastgeber zur außerordentlichen Kündigung des Gastaufnahmevertrag berechtigen. 8.4. Der Gastgeber kann den Gastaufnahmevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Gast ungeachtet einer Abmahnung des Gastgebers den Betrieb des Gastgebers, bzw. die Durchführung des Aufenthalts nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Kündigt der Gastgeber Reiseveranstalter, so gelten für den Zahlungsanspruch des Gastgebers die Bestimmungen in Ziffer 6. entsprechend. 9.

Haftungsbeschränkung

9.1. Der Gastgeber haftet unbeschränkt, soweit • der Schaden aus der Verletzung einer wesentlichen Pflicht resultiert, deren Erfül lung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht oder deren Verletzung die Erreichung des Vetragszwecks gefährdet • der Schaden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultiert. Im Übrigen ist die Haftung des Gastgebers beschränkt auf Schäden, die durch den Gastgeber oder dessen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. 9.2. Die Gastwirtshaftung des Gastgebers für eingebrachte Sachen gemäß §§ 701 ff. BGB bleibt durch diese Regelung unberührt. 9.3. Der Gastgeber haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die während des Aufenthalts für den Gast erkennbar als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.). Entsprechendes gilt für Fremdleistungen, die bereits zusammen mit der Buchung der Unterkunft vermittelt werden, soweit diese in der Ausschreibung, bzw. der Buchungsbestätigung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind. 10. Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insbesondere dem Corona-Virus) 10.1. Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Leistungen durch den jeweiligen Gastgeber stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Aufenthaltszeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden. 10.2. Der Gast erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen oder -beschränkungen der Buchungsstellen und der Gastgeber bei der Inanspruchnahme von Leistungen zu beachten und im Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptomen den Gastgeber unverzüglich zu verständigen.

7. An- und Abreise

11. Rechtswahl und Gerichtsstand; Alternative Streitbeilegung

7.1. Die Anreise des Gastes hat zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne besondere Vereinbarung spätestens bis 18:00 Uhr zu erfolgen. 7.2. Für spätere Anreisen gilt: a) Der Gast ist verpflichtet dem Gastgeber spätestens bis zum vereinbarten Anreisezeitpunkt Mitteilung zu machen, falls er verspätet anreist oder die gebuchte Unterkunft bei mehrtägigen Aufenthalten erst an einem Folgetag beziehen will. b) Erfolgt eine fristgerechte Mitteilung nicht, ist der Gastgeber berechtigt, die Unterkunft anderweitig zu belegen. Für die Zeit der Nichtbelegung gelten die Bestimmungen in Ziff. 6 entsprechend. c) Teilt der Gast eine spätere Ankunft mit, hat er die vereinbarte Vergütung, abzüglich ersparter Aufwendungen des Gastgebers nach Ziff. 6.4 und 6.5 auch für die nicht in Anspruch genommene Belegungszeit zu bezahlen, es sei denn, der Gastgeber hat vertraglich oder gesetzlich für die Gründe der späteren Belegung einzustehen. 7.3. Die Freimachung der Unterkunft des Gastes hat zum vereinbarten Zeitpunkt, ohne besondere Vereinbarung spätestens bis 12:00 Uhr des Abreisetages zu erfolgen. Bei nicht fristgemäßer Räumung der Unterkunft kann der Gastgeber eine entsprechende Mehrvergütung verlangen. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens bleibt dem Gastgeber vorbehalten.

11.1. Die Buchungsstellen und die Gastgeber weisen im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass sie derzeit nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnehmen. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Gastaufnahmebedingungen für die Buchungsstellen oder die Gastgeber verpflichtend würde, wird der Gast hierüber in geeigneter Form informiert. Die Buchungsstellen weisen für alle Verträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform https://ec.europa.eu/ consumers/odr/ hin. 11.2. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast und dem Gastgeber bzw. den Buchungsstellen findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis. 11.3. Der Gast kann den Gastgeber bzw. die Buchungsstellen nur an dessen / deren Sitz verklagen. 11.4. Für Klagen des Gastgebers bzw. der Buchungsstellen gegen den Gast ist der Wohnsitz des Gastes maßgebend. Für Klagen gegen Gäste, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/ Geschäftssitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohn-/ Geschäftssitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgebers vereinbart. 11.5. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind.

8. Pflichten des Gastes; Kündigung durch den Gast; Kündigung durch den Gastgeber; Mitnahme von Tieren 8.1. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur gegenüber den Buchungsstellen erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 8.2. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine angemessene Frist zur

© Urheberrechtlich geschützt; Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte, München | Stuttgart, 2020-2021

Haftungsausschlussklausel Die in diesem Verzeichnis enthaltenen Angaben beruhen auf den von den Betrieben (Unterkünften) und örtlichen Tourist-­Informationen gelieferten Unterlagen, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit keine Gewähr übernommen wird. Für Satzfehler, Auslassungen, Preisangaben etc. übernehmen die Ostfriesland Tourismus GmbH und die örtlichen Tourist-Informationen keine Verantwortung. Nachdruck auch nur auszugsweise, insbesondere auch die Benutzung von Ausschnitten und Fotos zu gewerblichen Zwecken, ist untersagt und wird wegen Verlet­zung des Urheberrechts geahndet. Alle Rechte vom Herausgeber, der Ostfriesland Tourismus GmbH, vorbehalten.

72/73


Ausgezeichnete Häuser – Klassifizierung STERNE

DTV-KLASSIFIZIERUNG

Sterne sind Qualitätszeichen für Unterkünfte in Deutschland.

www.deutschertourismusverband.de

Sie bieten Transparenz und Produktsicherheit. Die in diesem

2 STERNE

Verzeichnis mit Sternen gekennzeichneten Unterkünften ha-

Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Kom-

ben an einer freiwilligen Klassifizierung des Deutschen Hotel­

fort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und

und Gaststättenverbandes (DEHOGA) oder des Deutschen

in solider Qualität.

Tourismus Verbandes (DTV) teilgenommen. Die nicht gekenn-

3 STERNE

zeichneten Betriebe haben noch nicht an der freiwilligen Klassi-

Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Aus-

fizierung teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Standard ist

stattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem

damit jedoch nicht verbunden.

Gesamteindruck. 4 STERNE

DEUTSCHE HOTELKLASSIFIZIERUNG

Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort.

www.hotelstars.eu

Gesamteindruck.

Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten

KOMFORT

am Empfang, Gepäckservice • Getränkeangebot auf dem Zim-

QMJ-KLASSIFIZIERUNG VON KINDERUND JUGENDUNTERKÜNFTEN

mer • Auf Wunsch (mobiles) Telefon auf dem Zimmer • Haar-

www.bundesforum.de

trockner, Papiergesichtstücher • Ankleidespiegel, Kofferablage

3 STERNE

Nähzeug und Schuhputzutensilien auf Wunsch, Waschen und

werden zuerkannt: u.a. wenn mindestens 25 % der Zimmer mit ei-

Bügeln der Gästewäsche • Zusatzkissen und -decke auf Wunsch

genen Sanitäreinheiten ausgestattet sind, Frühstücksbuffet, Semi-

• Systematischer Umgang mit Gästebeschwerden

narräume, Rezeptionsdienst, Angebot von Programmen, Getränke

14 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar, zweisprachige Mitarbeiter (deutsch/englisch) • Sitzgruppe

und Snacks rund um die Uhr, Kinderstühle, bargeldlose Zahlung FIRST CLASS 16 Stunden besetzte separate Rezeption, 24 Stunden erreichbar • Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar • Frühstücksbuffet oder Frühstückskarte mit Roomservice

BETT&BIKE-BETRIEBE www.bettundbike.de

Minibar, 16 Stunden Getränke im Roomservice oder Maxibar

Mindestanforderungen: Sie sind auch nur für eine Nacht willkom-

auf jeder Etage • Sessel/Couch mit Beistelltisch • Bademantel,

men • Ihr Fahrrad wird sicher untergebracht • Für nasse Klei-

Hausschuhe auf Wunsch • Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube,

dung und Ausrüstung gibt es eine Trockenmöglichkeit • Für klei-

Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, großzügige Abla-

nere Reparaturen am Rad steht Ihnen das wichtigste Werkzeug

gefläche im Bad, Heizmöglichkeit im Bad

zur Verfügung • Und bei größeren Pannen hilft Ihnen die nächste Werkstatt weiter • Mit bereitgestelltem Informationsmaterial wie

SUPERIOR

S

regionalen Radwanderkarten sowie Bus­und Bahnfahrplänen fin-

Für die Spitzenbetriebe innerhalb der einzelnen Kategorien,

den Sie attraktive Ausflugsziele in der Umgebung • Und morgens,

die sich dadurch auszeichnen, dass sie ein besonders hohes

wenn Sie aufwachen, erwartet Sie ein kräftiges Radlerfrühstück.

Maß an Dienstleistung bieten, wurde der Begriff „Superior“ eingeführt. Betriebe, die neben den Sternen diesen Zusatz führen dürfen, erreichen bei der Gesamtpunktzahl die erforderlichen Punkte

SERVICEQUALITÄT DEUTSCHLAND IN NIEDERSACHSEN

der nächst höheren Kategorie, können aber dort nicht einge-

Niedersachsens Initiative „ServiceQualität Deutschland in Nie-

stuft werden, da sie die Mindestkriterien der nächst höheren

dersachsen“ ist Ihre verlässliche Orientierungshilfe bei der

Kategorie nicht erfüllen.

nächsten Urlaubsplanung. Speziell geschulte Mitarbeiter wer-

Betriebe, die den Zusatz „Superior“ auf der Urkunde führen und

den Sie während der schönsten Tage des Jahres besonders

in der Werbung entsprechend herausstellen dürfen, haben also

freundlich, kompetent und umfassend umsorgen. Achten Sie

die für die jeweilige Kategorie notwendige Wertungspunktzahl

bei Ihrem nächsten Urlaub auf unser Zeichen, denn in Nieder-

deutlich überschritten.

sachsen wird Service mit Q geschrieben.


ROUTENFÜHRER - PRAKTISCHE BEGLEITER FÜR UNTERWEGS SERV ICEH EFT

Tour de Fries

Friesenroute Rad up Pad

Int. Dollard Route

Radeln im Land

RadErlebnis hart am

der Weite

Wasser: Wattenmeer, Küste und Fehngebiete

Reisemobil |

Grenzenlos

| Essen-Trinken

Übernachten

Camping ice

Freizeit | Radserv

radwandern

Radwander n Grenzenlos im und am Wattenmeer Weltnaturerbe www.d ollard-r

oute.de

Deutsche Fehnroute

AmmerlandRoute

Radkarte

Fehnlandschaft

Die Region der

entdecken

Parks und Gärten

karte zu den

entdecken Die Radlandschaft Themenrouten en

auf 15 einzigartig

Übersichts-

Die Radlandschaft entdecken Übersichtskarte mit Ammerlandroute, Themenrouten und Knotenpunkten

RadKARTE

Ostfriesland Rad-Routen

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER OSTFRIESLAND Barrierefrei Katalog und

Reisetipps aus

Karte zur

ganz Ostfriesland

Fotonachweis: DZT, Urheber: Jens Wegener

reiseschmöker

Der Reiseführer Erlebnis- und Barrierefrei

barrierefreien Reiseregion

IMPRESSUM

Herausgeber:

Ostfriesland Tourismus GmbH Ledastr. 10 • 26789 Leer Tel. 04 91 / 91 96 96­60 • Fax 04 91 / 91 96 96­65 urlaub@ostfriesland.travel • www.ostfriesland.travel Redaktion: Silvia Müller

AUSFLUGSZIELE

Paddel

Konzeption & Gestaltung:

Ausflugsziele für die ganze

und Pedal Naturerlebnis mit

m01n - Digitalagentur, Aurich

Familie

Paddel und Pedal

Karte: art-studio Manitzke, Rhauderfehn

Druck: Rautenberg Druck GmbH, Leer Fotos: Ostfriesland Tourismus GmbH, Bildarchive der örtlichen Tourismusstellen, Ammerland Touristik, Hans­Albert Dirks, Henning Angerer www.

DE

TE WATTEN-ROU OSTFRIESLAND

GREIFENDE O GRENZÜBER TE AM UNESC ER WANDERROU ERBE WATTENME WELTNATUR

INTERREG V A Project WADDEN-AGENDA

WANDERKARTE | WANDELKAART

WATTEN-ROUTE WADDEN-ROUTE

Camping- und

Wanderkarte und Wanderführer Grenzübergreifende Wanderwege

Reisemobilkarte Camping- und Ostfriesland Camping- und Reisemobilplätze

Reisemobilplätze Stand: 04.07.2018

fotoshenningangerer.de, Achim Meurer (S. 7, 10, 12­13, 14, 16­17, 28­29, 42­43, 47, 54­55, 72) Auflage: 50.000 Alle Daten entsprechen der Drucklegung im November 2020

KATALOGE BESTELLEN

Für die perfekte Urlaubsplanung können Sie die gewünschten Urlaubsprospekte kostenfrei bei uns anfordern. Alle Kataloge stehen auch online zum Durchblättern zur Verfügung. Zum Bestellen wenden Sie sich bitte an: Ostfriesland Tourismus GmbH Tel. 04 91 / 91 96 96 60 • urlaub@ostfriesland.travel

Mit dem Kuh-R Code zur Webseite!

www.ostfriesland.travel/service/prospekte-bestellen

74/75


Wie das Land, so das Jever.


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.