Issuu on Google+


WIR SIND Ein neues Projekt in der Schweizer Mountainbike Szene.

UNSERE ZIELE SIND: - Einen Beitrag im Kampf gegen den Krebs leisten. - Durch sportliche Höchstleistungen wach rütteln, aufklären, und Hoffnung spenden. - Durch den Event „Sanbike“, sportliche Höchstleistungen, Sponsoren und Aktionen: Spenden sammeln. - Eine Top-Struktur für nachhaltige Nachwuchsförderung schaffen. - Junge, talentierte Sportler auf ihrem Weg ans Ziel unterstützen.

WIE ERREICHEN WIR DIESE ZIELE? - Seriöses, transparentes und professionelles Management. - Unterstützung durch langfristige Partner. - Cooles und modernes Images / Kommunikations-Konzept. - Gezielte Aktivitäten im Kampf gegen den Krebs.

2


ÜBER UNS GESCHRIEBEN

KINDERKREBSHILFE SCHWEIZ „Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist sehr dankbar für die Zusammenarbeit mit GREENHOPE. Durch das tatkräftige Engagement der jungen Fahrer helfen sie wesentlich mit, an Krebs erkrankten Jugendlichen zu helfen. Dank der eingenommenen Spenden kann die Kinderkrebshilfe Schweiz eine Ferienwoche für junge Patienten anbieten. Spiel, Spass und das Gefühl „wir sind eins“ sollen in diesem Moment im Vordergrund stehen! Danke liebes Team GREENHOPE, dass ihr mit eurer Unterstützung ein sonniges Zeitfenster für die Betroffenen öffnet.” Birgitta Setz, Geschäftsleiterin der Kinderkrebshilfe Schweiz

RIDEBOOK Greenhope ist ein Solidaritätsprojekt für krebskranke Kinder. «GREEN » hat zwei wichtige Bedeutungen für das Projekt: Hoffnung und Jugend. «Wir wollen mit diesem Projekt unsere Idee bekannt machen, dass Sport und Solidarität zusammengehören können» sagt Luca Cereghetti, der das Projekt zusammen mit Claudio Andenmatten auf die Beine gestellt hat. Biking against Cancer steht als Slogan für die Aufgabe dieses Projekts. In erster Linie ist Greenhope ein Cross Country Rennteam, das mit seinem sportlichen Einsatz aber für die Anliegen von krebskranken Kindern wirbt und somit keine rein kommerziellen Ziele verfolgt, sondern Geld sammelt für krebskranke Kinder. Greenhope stellt sich damit zwei Aufgaben: Junge, sportlich ambitionierte Talente zu fördern und damit gute Resultate zu erzielen. Dies bildet die kommunikative Plattform für die zweite Aufgabe, den karitativen Zweck. Besonders die selber organisierten Veranstaltungen tragen einen grossen Teil dazu bei, um namhafte Beträge zu sammeln und so im Kampf gegen Krebs, neben dem kommunikativen, auch einen f inanziellen Beitrag zu leisten. Unter anderem findet auf dem San Bernardino das Sanbike Rennen statt. Luca Cereghetti, Claudio Andenmatten und den ganzen Team wissen, dass sie auf ihrem Weg den Krebs nicht alleine besiegen können und so auch schwere Schicksale sie begleiten werden. Trotzdem, oder gerade deswegen, wollen sie aber zumindest das tun, was in ihren Möglichkeiten steht. RIDEBOOK, TST trading


RIDERS

FABIAN

RAPHI LUCA JAN

TIMOTHY

4


SSZ REGEL SSZ hat für uns eine klare Bedeutung:

S, wie Sport Wir lieben unsere Sportart, und fokussieren uns täglich darauf. Der Mountain Bike Sport bietet uns mehr als nur Wettkämpfe. In der Natur zu sein, und Emotionen und unvergessliche Erlebnisse miteinander zu teilen sind für uns genau so wichtig.

S, wie Solidarität Ein Teil unsere Mannschaft wurde bereits mit einer Krebserkrankung in Berührung gebracht. Das gibt uns die richtige Motivation um dagegen zu kämpfen.

Z, wie Zukunft Wir arbeiten mit und für die nächsten Generationen. GREENHOPE möchte eine Referenz im Bereich Nachwuchsförderung in der schweizer Mountainbike Szene werden, und gleichzeitig einen Beitrag gegen den Kampf gegen den Krebs zu leisten. Wir sind überzeugt, dass sich beide Ziel miteinander vereinen lassen und durch die Nutzung von Synergien diese erreicht werden.


STAFF TIMO

STEFAN

LUCA CLAUDIO

6


WIR KOOPERIEREN GREENHOPE arbeitet zusammen mit der Kinderkrebshilfe Schweiz und dem Merida Rookies Team. www.kinderkrebshilfe.ch www.mymerida.ch

SPENDEN 2011: CHF 1’600.- Krebsliga Schweiz 2012: CHF 3’500.- Kinderkrebshilfe Schweiz, 2013: CHF 500.- Merida Rookies Team Die Spenden werden durch Staff Mitglieder entschieden und pünktlich und sauber via den verschiedenen Kommunikations-Kanälen publiziert.

WIR ORGANISIEREN MXC SANBIKE MERIDA TROPHY, San Bernardino (in Kooperation mit dem CG Ceresio). Der gesammte Gewinn wird 100% für den Kampf gegen dem Krebs gespendet, ganz nach dem Motto (SAN) BIKING AGAINST CANCER. www.sanbike.ch

Ein “GRANDE GRAZIE” an TOMMY, nicht auf dem Bild


SUPPORTERS

we(are)SupportetBY Viele Freunde gehören zum “Club” iSupportGREENHOPE. - Lara Gut (Skistar) - Ralph Naef (MTB Weltmeister) - Jarno Trulli (F1 Legende) Das sind nur ein Paar Beispiele. Unsere Partner (Sponsoren) und unsere Gönner sind für uns genau so wichtig! Wir sind alle unsere Supportes sehr dankbar: ohne sie könnte GREENHOPE nicht weiter treten.

WIR KOMMUNIZIEREN Die Kommunikations-Strategie ist für GREENHOPE der Schlüssel zum Erfolg. In unserer Strategie wollen wir ganz gezielt, Kommunikationskanäle nutzen, um das Image von GREENHOPE so transparent, cool und professionell wie möglich zu machen und einem breitem Publikum den Spirit von GREENHOPE vorzustellen. UNSERE KANÄLE: - Image vom Team - Webseite und Social Media - Magazin „iSupportGREENHOPE“ - Events - Pressemitteilungen und Artikel - Prospekte und Postkarten - Filme und Bilder - Fahrzeuge - GREENHOPE Community “iSupportGREENHOPE”

8


JARNO LARA


PARTNERS

CHRISTIAN BEPPE

FLORIAN

10


WIN WIN PARTNERSHIP Um die verschiedenen Ziele zu erreichen, braucht GREENHOPE die langfristige Unterstützung von Partnern. Nach dem Prinzip „Nehmen und Geben“, möchte GREENHOPE eine attraktive Werbeplattform sein. Wir bieten viel mehr als Sport: - Hoffnung - Guter Zweck - Natur / Freiheit - Nachwuchsförderung - Jugendlichkeit / Dynamik (kommunikativ) Das sind die Werte, die wir für unsere Partner übertragen.

VERNETZUNG Wir arbeiten an einem Vernetzungs-Projekt. Das geht nicht nur für Internet dank unsere Social-Media Platformen, sondern auch im normal Leben. ZmB: dank der GREENHOPE VISA Cornercard können unsere treue Supporters von den Vorteile von unsere Partnern profitieren.


Sie finden uns hier GREENHOPE

p.o. Luca Cereghetti Via Lambertenghi 9A 6900 Lugano Post Konto: 65-257412-4 www.greenhope.ch www.facebook.com/greenhope.ch www.twitter.com/GREENHOPEMTB www.issuu.com/greenhope.ch (iSupportGREENHOPE MAGAZINE)

TEAM-CHEF Luca Cereghetti lc@greenhope.ch 078 715 26 28 SPORT-CHEF Claudio Andenmatten ca@greenhope.ch 079 615 69 78

Printed by www.interprintmedia.com


weAreGREENHOPE 2013