Page 36

(v.l.) Die Vorstandschaft der Unternehmerfrauen im Handwerk: Barbara Escherle, Marianne Donaubauer, Monika Uhlmann, Sonja Rüter, Manuela Gross, Anna-Elisabeth Hosse-Weigl und Uschi Stachel. Es fehlt Angela Reischel. Fotos: Kajt Kastl

Gefüllte Auftragsbücher und Mangel an Fachkräften Neujahrsfrühstück der Unternehmerfrauen im Handwerk Im Gasthof Anker trafen sich auf Einladung der Unternehmerfrauen im Handwerk der Region 10 e.V. viele der Unternehmerinnen zu einem Neujahrsfrühstück. Das vergangene Jahr sei wirtschaftlich gesehen „sehr gut“ gewesen, die Auftragsbücher

Marie-Luise Kuppelwieser, Silvia Münster und Claudia Liebscher-Lesti

Ruth Ruhfaß, Heidi Weißlein und Gabriele Fleck-Gottschlich

36

„gefüllt“, betonte die Vorsitzende Sonja Rüter. Dies betreffe hauptsächlich das Baugewerbe sowie das Handwerk für den gewerblichen Bedarf. Sie erzählte von einer Metzgerei, deren Inhaberin für ihre Verkäuferinnen einen eigenen Kinderhort anbieten möchte. Einige Betriebe setzen nun auch auf handwerkliches Engagement und Können von Flüchtlin-

espresso Magazin März 2017  

Monatliches Lifestylemagazin für Ingolstadt und die Region

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you