Issuu on Google+


+ best of hip hop - trip hop und disco

tel'=-o8949oo3868 black records grafinserstrasse 6 kulturpark ost

81669 muenchen


W HALLO

CHEEFROCKERS UND FLY GIRLS DA OLD DIRTY BAHNER IS ZUM ERSTENMAL ZURÜCK, UND SOGAR MIT DRUCK UND FARBE. WIH SIND STOLZ EUCH DAS EINZIGE UND WAHRE DER SZENE IN EINER NOCH NIE DA GEWESENEN FORM DER

einträge in diesenm heft zu folgenden themen: GRAFFITI ROCK'S DA LINE, SKATEBOARDER JAMES ,,JESSE" LUKA, SNOWBOARD IS GAR NICHT SO, FUSSBALL, DENNIS RODIVANN, B-BOY'S ARE BACK, BEACHBOY'S FROM HAWAI, ECHO RAUSCH IvIÜITIcHTTR HIP HoP HoW To BE DA CHEEF tN DA C1tCK..........

PRINTMEDIALEN UNTERHALTU NGSFORM DAZUBI ETEN. NATÜRLICH WIE IMMER PÜNKTLICH WIE DIE UHR. DURCH ENORME AUFRÜSTUNG UNSERES TECHNOLOGIEZENTRUMS - C64 RAUS ATARI 5OO REIN HABEN WIR ES GESCHAFT DAS UNMÖGLICHE ZU SCHAFFEN. WIR HABEN JETZT 2 (IN

-

woRTEN ZWEt) MTTARBETTEHtNNEN (cHrcKS). ALS WrR DANN NOCH TASCHENGELD IN HÖHE VON HÖHE UND 1O DM DIE UNS EINE AITc RT DAME ANoNYM HINTERLIEß II'KONNTEN WIR AUF DEM CHRISTKINDLESMARKT ALLES IN 2OO,OO DM

oIÜuwrlru UMSETZEN. BEI DER ANSCHLIEßENDEN HAUSDU RCHSUCH UNG (C A. 267 823 MANN) WURDEN UNSERE KOMPLETTEN VORLAGEN BESCHLAGNAHMT (342 MAL BACKERBLUME UND DAS KOMPLETTE PLAYBOY MATERIAL). DESWEGEN MACHEN WIR AUFMERKSAM DAS WIR IN KEINSTER WEISE DEN

ALKOHOLKONSUM (ODER SONSTTGE DROGEN)VERHERLTCHEN (SONDERN DAVON ABRATEN), NICHT DIE t

urcRtttAr

UNTERSTürzrrrt

SONDERN LEDIGLICH DEN I<ÜTsTITRISCHEN ASPEKT ZEIGEN MOCHTEN, AUCH MACHEN WIR AUFMERKSAM DAS DIESES MAGAZIN

scHAoTru IN DER ENTWICKLUNG EINES JUGENDLICHEN BEWIRKEN KANN (FALLS MAN ALLES GLAUBT!!!!!"?). RECHTSCHREIBFEHLER SIND IN DIESEM MAGAZIN NICHT ,,BEABSICHTIG". AUCH GEBEN ABGEDRUCKTE TEXTE NICHT DIE MEINUNG DER REDAKTION WIEDER SONDERN SOLLEN NUR UNTERHALTEN. DIESES MAGAZIN VERSTEHT SICH ALS REINES SATIERE MAGAZIN UND NICHTS WAS DRINNEN STEHT IST WAHR. WIR MACHEN LACHEN:J .NACH DIESEM MAGAZIN ,,GUTE NACHT....

l/r§tArlr:§

xA

Ltu r{ a§r§e }rN rx

aa:

Grünwalder Weg 17 82008 Unterhaching Iel.: 089i 6128900 0B9r 6il1223

DER ,,BAHNARBEITER" CONTINUES

'

:{tt'l

/t\ :l:!

""

7h

/Y

l:

Nt

rax: 0891 6l2898t

allo ich bin der bahnarbeiter


willkommen im reich des "BAHNERS" wie immer fuehren wir euch durch unterirdische schattenwelten vorrbei an magieern und hexen meuchelmeudern hin zur absoluten unverfaelschten brandaktuellen topmodernen wahrheiten die licht ins dunkel bringen. KEEP THIS SHIT REGAL.. MUENCHNER UNTERGRUND: DIE MUENCHNER BOY GROUP KINDERCORE HAT NACH ERFOLGREICHEN ABSCHLIESSEN DES SUMMER JAM+S (PUMP UP THE JAM!), DER LEICHT_ BEKANNTE SKATERMANN "SHUGA RAY'' MEINE TRICKKS"., WIR BEGRUESSEN JUNIOR DER JETZT GERADE IM RECORD STORE HIP HOP RECORDS VERCHECKT. DIE JAY LESTER JONES WURDE SEIN INTER. VIEW VERSCHLAMPT UND WIFI KOENNEN NIX DRUCKEN. DER SPRAYER AGENT IST SCHULDIG. IN DEM BACK,STAGE IST BALD NE HIP HOP JAM. DIE LEGENDAERE SPRAYERGRUPPE DIE TITTEN HAT SICH UNBENANNT IN DIE MOEPSE, BEI DIESEM TEXT FEHLEN OE'S UND UE'S UND AE'S WIB BITTEN UM.. SEKAN IST WIEDER BACK ALS DJ. BONER IST SCHWANGER. DIE BESTEN CLUBS IN MUENCHEN ARE 1. BEACH CLUB 2. BLOCK PARTY 3. NARRAJI TEMPEL (NUR ETNRTCHTUNG). DAS BESTE COSMTC HOEREN SrE BEIM AFRO FUNKY. DIE KOMPLETTE SWIPPPHONIK POSSE WURDE IM ALDI BEI KLAU EINES MUESLI.RIEGELS ERWISCHT UND VERHAFTET (2 STUNDEN). DIE SPRYERGFIUPPE EGS (EIEN) WURDE BEIM BERGSTEIGEN VON SCHNEE UEBERASCHT, WON'S COMIC ROCKT BALD UND GEDRUCKT IN THAILAND BEI EINER KLOSTERGRUPPE

;i *i.

m

ö

'- '" ' ä ii ,'= DJ's ErcLrELprnsrirlä"u"^r; fldfs sor-nnpLEXUS HocKEN r, iTACHUS KLo. srEp ro Drz

'&üü;-ö

§#A#MACHEN .tETZT AUCH FOFMATIONTS TAr{2. DIE LYRIKA §,

*ry;

ffi tr

:@ It -n

w

üü

H


moepse schlechte d.i"s wodka mit

bull

wir warten auf"s oktoberfest reisnagl f"m stuhl (oft bewaehrter scherz) peep glueksrad ip hop (gar) kein plan haben h und m chick"s hner r schlechte tricks spice girls old school snowelvis lebt buegelfalten

neEN BALo NE Lp.. MAIN coNZEPT MACHT LP UND FEINKo PARANOIA MAXI SINGLE. MAZE AUF HIP HOP WURDE KUZWELLE 94.5 ERWISCHT UND SENDET WIEDER NEWS MIT HIP HOP MUSIK INTERVIEWS UND AAAIITH. DJ'S BRANI UND BALU SIND SEHR GUT. ZIVILCOURAGE HAENGT IM GLOCKENBACH AB. WIR FRUEHSTUEKEN ENTWEDER IM GLOCKENSPIEL ODER FORUM, DAS SUMMER JAM ZWEI IST VOM 7,6. - 8.6. MIT RIESEM AUFGEBOT. SKSTBOARD SOWIE HOP'HOP. METTLER SIND JETZT SKATER' (GESEHEN AUF MTV) DESHALB ZIEHEN WIR UM. AN, VERBALE SIND WEG. SUNDAY BRAIN IJND ALARMSTLJFE ROT. DURFTEN NICHT IN DER MI,)FFATHALLE VORSINGEN. SUMMER JAMMMM.97. BLUMEN-; TOPF KAIJFT FESTPLATTEN NAEHE HAIJPTBAHNHOF. KOTTLETTENI BEAT BOX SIJPERSTAR IJND VINCEMANN PLANEN AUSTRO COME-I BACK. STtMtLtON ROCKS ON tM BALLROOM ESTERHOFEN. WtRl SCHAUEN SEHR GERNE EIS AM STIEL, UND CHAK'E CHANI MOVIES. PUBIC BONE STARNBERG SIND BESSER ALS THE WHO.l AMMA HAT JETZT EINE FREUNDIN. EX"GOODSTUFF'' CHRISS ,POLAR. FAHRT JETZT SNAKE BOARD. DER INNINGA IST IN DIE KARTBTK GEZOGEN DU SAU...(VON DER RED.) . WIR BEGBUESSEN EUCH ZUM BAHNER INTRO............THIS IS NOT AMERIKA BUT MUENCHN'....... WE ARE COMING. DER BANANER 1997

bahnar

l'tr\GJrztttE

sttB\EY rhis

is

T.whenyoudöbuyamasazinedo

i"iJ:li

. v.runtür survey,

rcf-

,.

ä'J:([:,!:::EI]|Jä:;"" rP E-_r+_) t e' =**l' rc:+

M\ (ro,5e\

/b. f yps. or averq. I ow nil, ospre oo yoL rF, d .( ro) ^JL'

you. rerponse5 will help u3 represent you to the füll6t.

( ) t-2

Peronalinformitionis opdonal, but lf you do complete the survey we will be able to send yo!

I )1. { } 5.

purch.s€ oaFzinesi t]Newsshids {}slbsc.ptions {}Recordsiores ()Clothinssrores {}Book*ores t )Barbershops-_r_l tsü 8-Where do yo!

maadine mat€rialPeace. - / Nane: ltutt Yö,t Addrc$. p.omotionäl

_

.-

[

]äli,l

14.

{} l)

Where do yo!

shop?

Deparrment Srorcs Boutiqles

{)ChainsEres (l.e.Gap,FoorLocke4 1)Unde.Eroundshops

()odhß j a_üer.;_rl

.f'r-rtrl- 0r{ I"P"§reax

9-Which ofthe lollownt ßtucJ 6pi<s would )ou like .o see in

2.

Ri.e: Check whar b approprläte

sex N6rt

4. Edu.adon: Please check one

I J Er€menErr ((-8) . rt tJ ) { ) HiEh school (e I 2) tiv I ) { } some collese { ) 2Year coll€se { } aYeir Collese { } cni!äre srudies 5.Annlal ln.ome Before tu6s { ) 10,e0 or under

{} {i

i

r0,000-rs,000 t5,000-2{,ooo ) 24,000-r5,ooo ) r5,00045,000

{ 5{",".

Storaes on

6 How

l6.wha.

6e Ever/da/

UrbanAd

--.1

(41t"

I

Lwhere do you apend yo!r

often do you

{ }Tcchnology ()orrFr.-/\, /{l\\ pu..h*e Biweekly)

\r-- ütü,t17

\SV

lttll@;-

[ ) cldhing

Y

l7 Whär wou d you

rs,ooo

{ } rrequenllt (WeeklI or ( ] occaronalt (Moiüt) { ) s€ doo (E,ery

do you enjoy the mosr In

Po

(

orer l,4rlni[,r,i

12.

ffi.ffiq,-

i'iJ"r

r.Howwoudyo,.r*ryüc 4

How frequently do you shop

'illl::li' t'rt/+l \ll".w {

(.j"|l{

}sea§ona Basß

n4

t)

-.

,1pp4t?ELI

I ke

ro tee r

-r 4.tr ! I


ffi채cr'SW)/I1

PL,{CE THATS RICHT OR NOT? goddamn right thats right, me

and big dick fuck all da chicks around here. AND WHY U START DotN SKATE AHv suRrtNG? before i never fuck anv chicks, so one day i put a windsurf board on da top of ,y .u,; at first stop light 2 chicks get in and suck my penis. so then i go everywhere wit my board. THAT MEANS NOW U ARE COOL? all windsurfers are cool .AND

UNTETWAYNE

.26


ep to diz ,,since X,äb-boy'ing is back

,,

,1r

''r"",,

begrüßt recht herzlich da step to diz amilie 'nd all da breaker's, (street crazy brothers, crazy fool's, free spin, mansonix....., und wir cong ratu lation's for da wiiiiiiner oI da 3rd place, beim ,,battle of da south" STEP TO DIZ" münchen" wir sind stolz auf

0.

;


-"^

I'3ffiffi!*liffiWeiirlffii*lr;ffi"i

!

ndlich, haben wir es geschaft mit ihm selbst i -ein interview ZU schreiben also hier nun das %versprochene interview GESCHRI EBEN.. 5hy vince, HY JUNGS WAS GEHT erzähl malwir haben gehört du warst in new A WAR COOL MAL DICKIE'S FUR 30 ZU KAUFEN, MAAKS I.. gemalt habt ihr auch? und A, WAR GANZ LU§TIG,, r haben gehört ihr habt'n bisschen trouble in queen's gehabt, erzähl mal? JA ES WAR CA. HALB ZWEI UHR NACHT'S ICH HATTE SCHON LEICHTE ONZENTHATIONS UND

:ORIENTIERUNG§PROBLEME ALS WIR IN UEEN'S METROPOLITAN AVENUE DAS YAHD (WRECK TRAINS) BESUCHTEN^ ICH MALTE GERADE EINEN CA, 16 METEFT LANGEN ONE MAN END TO END ALS PLÖTZLICH IM GESAMMTEN YARD FLUTLICHTER UND SIRENEN AITIFINGEN LTICTIT ZU IRRITIEFIN, ICH WANDTE MICH ZU MEINEM AUF DER LINKEN SEITE ARBEITENDEN AMERIKANISCHEN MITARBEITER NAMENS LAKE, WELCHER TROTZ WALKMAN IMMER NOCH NICHTS BEMERKTE ABER DER MIT F1NIEM N,TICTI

§äl§anerrrM GRtNsEN AUF DER LTPPE DAS IHM DIE NEUEN §,TANZEIGTE .

;

LICHTVERHALTNISSE EBENFALLS FREUDE BEREITETEN. DOCH OH SCHOK

rl',,orr

:

NEUEN LICHIF-TNWIRKUNcEN TIEßTN MICH ERKENNEN,,DRIPS OHNE .ENDEIII" ABEH ICH BESCHLOß ICH BIN "'

i"eÄ' i i)RED.) NAcH DER ANMERKUNG §ieorruc..

Nö* r,

ö;i,jüi[ii,;'

ffiuTw YORK GEKOMMEN NUR UM DIESES rSTÜCK BLECH ZU BEMALEN ALSO .IerscHr-oss rcH FAT cAP RAUF uND '::RgreF{RT. lM ZEITRAFFERTEMPO MALTE #tcu ttrt cA. 4,a567 MTNUTEN: ourltNES, §rrulrrurs. HTcHLTGHTtES, sHADows, :BLOCKS UND BACKGROUND UND NOCH Ionzu soGAR ErNEN TAG. ABER IDERNETTE MAN VON NEBEN SCHIEN Irvrrurn NocHT NICHT ZU VERSTEHEN I wns AB GING cA. so METER NAHERTEN lsrcn cA. 2 Brs 3 uNtFoRMtERTE

l.

IprnsorurN.

NUN GING ALLES

TBLITZSCHNELL, MIT EINEM TATSCHER ..:AUF DIE SCHULTER MEINES PARTNERS

VrH§ücHrE tcH AUFT6 ERNSr

DER

SITUATION AUFMERKSAM ZU MACHEN, OHNE ERFOLG. ICH STARTET§ DURCH, DOCH NACH 30 METER GING MIR DIE LUTTAUS UND ICH RETTETE MICH MIT EINEM ELEGANTEN AUSFALLSCHRITT

NACH RECHTS IN EINE DUNKLE ECKE. DANN KAM MIR DIE RETTENDE IDEE."!, ICH NAHM EINEN FAUSTGROßEN STEIN UND HOLTE AUS IN RICHTUNG UNIFoRMIERTE (CA. 3 UHR), DOCH ZU MEINEM PECH TRAFF ICH LAKE DER DANN NOCH IM SELBEN AUGENBLICK NIEDERGESTRECKT ZU BODEN GLITT. ABER WAS MIH BEI DER GANZEN SITUATION AUFIEL WAR DAS ER NOCH |MMER EINE CAN (DOSE) lN DER HAND HIELT. JUST IN DIESEM AUGENBLICK BEGANNEN ALLE DREI UNIFORMIERTE AUF MICH, MIT SEHR WÜTENDEN GESICHTSZÜOTru ZUZUSTÜRMEN, DAMIT BEGANN DEH ZWEITE SPORTLICHE EVENT DES ABENDS FÜR MICH, DER GLÜCKLICHERWEISE FÜR MICH ALS GEWINNER DES 7 MINUTEN SPRINTS ENDETE.ICH VERSTECKTE MICH HINTER EINEM SCHRANK IN IRGENDEINEM HINTERHOF DOCH NUN ZU PROBLEM NUMMER 3I. ICH GANZ ALLEIN IN QUEEN'S, IN IRGENDEINEM HINTEHHOF, UND KEINEN PLAN WIE ICH IN DIE MC'DOWELL STREET KOMME, SOLLTE ICH ETWA IRGENDWEN DER SO GEGEN HALB VIER NACHT'S UNTERWEGS IN QEEN,§ WAR MIT MEINEM GEBROCHENEN ENGLISCH NACH DEM WEG FRAGEN? ICH BESCHLOSS NEIN. NACH CA. 1 STUNDE ORIENTIERUNGSLAUF HABE ICH ES DANN GESCHAFT, ALS ICH AN LAKES HAUS ANGEKOMMEN BIN WURDE ICH SCHON MIT SEHR LAUT AUFGEDHEHTEM JAMES BROWN ERWARTET. ALS MIR LAKE DANN NOCH ERZAHLTE, ALS MICH DIE HEFIREN SPRINTER VERFOLGTEN HAT ER NOCH QUICK SEINE OUTLINES GEZOGEN UND EINE KLEINE MASSAGE HINTERLASSEN. DAS WAR DANN SCHON ALLES UND AN DEM ABEND HAB ICH EIGNTLICH NUR UBER DIE MASSAGE AM TRAIN UND DARÜBER GELACHT DAS LAKE'S WALKMAN KAPUTT GEGANGEN lST. tschau vince.........


Mama, age unknown

I Al, age 2

,w, Frank "the Enforcea' Nitti treasurer

.

l\,4achine Gun Jack McGurn

chief triggerman


the big

chiet himselt

,\ \,'

..ยง: ,. ,,rlt

. .tr, .,:,

.,

,

Murray "the Camel HumPhries robbery expert


lm'-J \.i#F

1

t',

;,i

ut t

I

II d1

xl ftil

;lr'l

f#

pt ov,


W$/r.llb!!'

K

,\S

GLAUBE, W UNEN BMX RUMSPRINGEI\

tcH peRsรถuLt,

qftnร„--r=i

ER; ABER ICH ESE PAAR SEKUNDEN FAHRRADERN, DIE SICH D IN DER GEGEND

,Q

ffik


DtE UHR SPnqHT CA.2249 UHR UND WIR CHILLN IN UN§HREM 12 QM BURO IN STAMMBESiETTüN.GI:VON 8 PERSON EN, SAUFEN AUGUSTIENER AUF UNSEBER WEIßEN LEDERCOUCH (UNSER GANZER

Sf ALTZTZZ\IIIIUINTEIBWE:BTFEN,,UNS RHAFTENT,::Bl]§r',Mnss,:,,U,ND:r,G,UeK

E

N

i :JaCrce CHÄN']:DRÜNKENMASTER MOVIE,S . AUF RTL 2 sTEFAN KoTzti]iGr§Ra§c,.Äl§,]wi:R:i,DÜ'§c}t,'Etw .,.. STARKES KLOFTEN]]AN. P§§}§:fi EI''UND' E IN ER '..,,',,,,',.,:,.',.,t',,r'r,,,.lir'..rrri,r'ilrrr'llil,r'ii'riiil'i'l',r'lir"'.rl,l

(q@ 5 gGD 55 qE

@

E

VE

9e (et (CD)

En «D

R

RAU CHT§N,,.TlEfENt.,STl,filtl§/1f.

öB=

H

EREI

«E5

c@

ND

r1 r'1

1

r.

1,,

.'1':

Rö,H.N,tN,rr,ßrit ,'biEr:fü,n,,.Öirr*'- srcH

U N D.

ii

WB'',, E.nBiL lC(§

N'i,'

r',U,N§f n.g

N..,,

Älfgt

SAUFKUMpANETN U ND,HAUD.EGr,t1t, ng611X1g ( H E UTE, .MAI...'M tT': G.Etg,'inÖl EN.,, FJAA BE N ),

=5 @FF @Ä

i

-HY GUY'S WHEBE IS THE

@* (o ßD

BEER? MAL BEER AUS

HEY,:.ALTERr,,,§CIHLE,UiDE.n.,MA§HI..DtCH

LOCKER UND NIMM DIR'N

='-T @< -GE

(GELOGEN)

KUhiL§CilliiRANl{

[N=

EqE @T ts9=

CLAü§TH,ALE.RI,,rr,rGOODr',,§TüFFli.:.'.l,:i,,, TJllA DENNIS WARE WIE GESCHAFFEN FÜR DIE

=@ ?@

(OKTO,BIERF.ESTi,.,.. ,|NltCH , ,S,ElN§Mrr, i ,2i' CLAUSTHALER VIEL ER BEREITS VOM

q1

6D)

WIESEN (FÜR) NICHT MÜNCHNER DAS

N :

ri@

t-

STUHL. NACH DEN WIR IHN WIEDER

@@E

AU FG

E:i

(MAN)) NUTZTEN WIR SEINE ANWESENHEIT FÜR EIN KLEINES INTERVIEW, wAS M AC H§TI',DÜ,, l't t f R r,llNt . DE,UT§CHLAN§ ?i,,i NA E lG EN DLlCH,,ZlilECl(§,. üE,R,',B[§lUFLl0rl{rE-'N:, PRO-BLEME. DEUTSCHE AUTOS UND B'EB

HqD

I

i, 1'.,

Rc E N D ETw§,,,,ÜNV€RSraNQticHES1,YO,,,, MOT..HAF.GGE. lN DA H.O.U.SE."!!') ZU UNS I

(19

=

N

E

AT U R

PAP F§,tT,,,llAB.EN.',

L I C H. i,T-',i,i§§]1||\||S,

{AiLONlAli

iWÄBiU M' N,UA

M.ET}10§§,,,,:,,,,,

i

'',,,,,,,,,r il,i,li lrli:,

JA

WECHSELTESTDU (AHA) NUR IN DER LETZTEN .'.l..ltt.iOGE§.§:..,öb]Ä,tiiD|E§eN,1,r§1PnÜ1§n.1...lrll.i.i'§Alsöiliiä§iir,DEil.,8ütl§!,,,;,,i16 ,4, t ATT-E DA EIN lN CHIC{GO MIT NER .,l,.:l::1{§,rlDEN,Ni§l,VON.,'UiN,§.,i§§KLAlÜf}r:ill:::1,§:P1§LlrANFAN§.,jUNO,{;gNl} . MEINST DU DEIN STATEMENT'S ANSCHLIEßENDEN SAUFTOUR MIT M.J., SCOTTIE WIE GEWALT SEIN EIN TEIL VOM UND RON, DANACH WAR DA NOCH SO NE BASEBALL ERNST? - NÖ KOMMT CHEERLEADERIN CHICK MIT DICKEN BINGO sÖN.cÖ§:l irA0FtÄü§,DH,UcK),,,. AHEM]],ÜND,, »Anuur ABER VON DER HAST DU PROMOTIONAGENTUR, DIE DEN VEREIN GEWECHSELT? -

l

S=r cl c pRESSEWIRKSAM.-AHA, Vtf

:,,,:Mr§r[I!I,§§'r,iVON:,TltEORFTll(rEßN.li

BE|IAUPTET) DAS

t.ifrt:l*r,.§,F.Yy,!!:!i§q§!V:ti]i,:iil{:\t:l'&lirrtri.rr'irr.riirr:i,lii.rlir,r'i:

,nr§Ten...,nee0@Eß.,Artt§Xlt11,,,inlef :ZEfT§N'.lBl§T,irll,NCI,r'r0,§rFlr;rrnAD\fr'lrlrrrrri'rr,.r.rr,r'rr,r,rr,,'ri.r:i

rr,VON,.IIMA.DONNrc,l BAB§1.1§t§;..;'l,,..t1,..1,,.;,,..l,,...t.,,. ,llANTWOi§T:lAUF.,..FßAG§.:.,NlUlMM§,§lr Ii.i::l

..

.,., ii

? IST WEIß NICHT MEHH, UND # ICH BIt{ EIN SEHR GUTER DREI PUNKTE SCHÜTZE, DAS IST ,rrR.l,6,FlT,1G:,:.]AB§]R, ,lril::rl :r:ir,,,V1l:1

Rii

DA§,,IBED,EUTETIt,,r,iirrri,l

rMU§§ENl:g;6,pgpTrrMAL,1N,:r,,:r,:,:l

BEERCHEN AUS SPIELENI - OK AN'K§I,:FOn,llf Ä' INTERVIEW.

li,'r,:i'll:::,§,:OY§.:,..(slt,ä),,,:t.rTt{ ::li

DER BANANER JOE ECHO RAUSCH: BORN 1 995 MITTGLIEDEB: VOLLE KANNE DOPPEL B UND TEE

CHICK'S NIKO 'WEIBERHELD"

ZU SEHEN:

KANNE

SUI\,lIVIER JAI\4

AUTOGHAIV. ADRESSE

I\,4AXI"CHECK IV]EINE

!

LABEL:

OBWOHL BEC. PLAN: LP IMITTE JUNI

:!r,ri:§tä

POSSE: FEINE IV]ISCHUNG

GBOESSTER ERFOLG: TRICKS" UND WILDFANG AUFTBITT

1

STYLE:

CHILLI'N WEST COAST SEE YAAHR: WIR AUCH,

ho re

tuenchner

mUenC

.,l§l§NNii§lill§*.ll:E§,.lWÄ*::,,üA§,'lO,Ü.,ll.::l,::l.,l.l,,,:llll:l.l:

VieW

Gh op


DER BAHNERARBEITER PRESANT.E"'Z]MERSTEN

MAL DrE ToTALE AUS-CHECKUNG!!!!!!!

!§.

OSE 4 YOU'.' HOSE:

DICKIES ,,o-DOG.. PAINTS AM BESTEN NUMMTnT ZWEI CNÖOER UND LEICHT uAruCeruo IM SCHRITT TRAGEN, FARBE NAVY R BEIGE. UHR: NUR G-SHOCX. HUT: UMGEDREHTES KANGOL (GEHT AUCH VON ,,FRESH JIVE... SHOE,S: DC,S,,PLUG-, SEHR BEQUEHHM, BEIGE ODER HOOK UP'S BEVOR-

CDIFI

ZUGT NAVYBLAU MODEL,,POLICE. + FATLAZES, (FOOTLOCKER = FUßLOCKER UND BEKWEM), JE BREITER DER SCHUH WIRKT DESTo CooLER. UNDERWEAR: SHORT,S ,,MARKE C&A MIT KNOPFLEISTE, SCHIESSER HALBLANG DOPPELRIPP MIT EINGRIFF, ODER EINFACH,,JOOP- DESIGNER.S. HEMD: MODELL ,,HAWAI.,AM BESTEN GELB CNÜru MIT VIELEN PALMEN UND BLUMEN OFFEN TRAGEN. BRILLE: BLACKFLYES,,ELVIS FLY,, SoNST NICHT.S,.. T.SHIRT: V-AUSSCHNITT, WEIßE SEIDE ODER IRT MIT POPEY DRAUF?????. SCHMUCK: PANZERGOLDKETTE OHNE ANHANGER (WICHTIG),. GOLDENER ECKZAHN OBEN LINK'S AUS GOLD. ZWEIFINGERRING PLUS rNrzrALEN, UND SELBST CHATNWALler. TATOO: ttUR ERLAUBT N SCHRTFT,,MOM r LOVE YOU"..(MACHT UNGEFAIRR .236,47.- Otrl I rCÜ.

fräulich - feminin

männlich - maskulin

sonstige personen pasanten vorgegebene identität kann auch,,skSboardef' geschrieben werden

geil

GE FUNDEN FÜR EUcH VoN UN.S ..D.E,R...8,A.H.N.A.H.8.E.I.T.E.H.1997 N.CH, uhr ist wichtig fuer alle snowboarder

o l

q

o

o

c f o N c

a q

f

3 o

f c

negativ schlechtmachen

f

o.

o

C

= (o

o o = e o o J (o o

der absolute hit (kombination möglich

@

o

z.b. ,,burnerfähd")

D

l

o

@

o o o

o.

f

§ c

o o

5 o c o

I f a o c 0) o

o

= = @

o = o

=

D f

!0 I

o f

d @ §

E

@

= o

o p

o f

o @

5 9- z 0) o

t"

o

c o

o

o = N € o

achtung diese wörter sind untereinander kompatibel!!!

f o- SO KÖNNTE NLJN DEIN ,,COOLER DIALOG"

o

f

o.

propagierte identität

AUSSEHEN, HEY CHICK GESTERN WAR ICH ECHT TAAO

CHILLIG AM SAUGEN, ALS IRGENDWELCHE SCH. WUCHTL'N MIR SO RICHTIG UNFRISCH EINFAHREN UND ICH ALTER SCHLEUDER VERZOCKT MIR AUCH NOCH MEINE BURNER'CHlCK. (BRAVo.Röss)!&&ß? uNBEKANNT ETNGESANT (ANDERE SCHREIBWEISE IST AUCH GESTATTry

VON FRAU'

sich locker machen

wohnung aufräumen liN

,1

Ji


aaoDsTUFE SUPREME, K|CK4 BLACK RECORDS, MC DONALD'S UND ZU DEINER OMA

DU KENNST: ALLE (WIHKT SEHH COOL BErM WETBLTCHEN CHTCKEN)

bonnv b estoefigt di esen test

DA GEHST DU HIN:

PARKCAFE, ILLEGALE FESTE (BEACH CLUBS), HAUSPARTY'S, OEZ.SKATN, SUMMEB JAM,

*w

* DA FLIEGST DU RAUS: ffi

ffir.

I

ilr

§l.

ZU HAUSE, (BESTER WEG BEI NER CHICK ZU SCHLAFEN), DU KANNST ERTNNERN, ABER REcHr oFr (zuM ANGEBEN)

tii ,f.llrcHr IT

NATURLICH BIST DU AUCH: SKATEPUNKBANDLEADER, DJ, WRITER, SPITZENSPORTLER, STNN SCNÖN, JOGGER, GEWICHTHEBER, 3 SPRINGER.........

BENIMMREGELN 97 - FALLE JADEM INS WORT UND HABE rMMER DAS LETZTE (VORHERTGES). - örrrns MAL AM BAUCH (NABEL)

i

i; i

KRATZEN

- HAnor

nücxlrxKS

\\

rN DrE ARSCHTA-

SCH EN - OFT AUS-SPUCKEN

örrcns MAL GRUNDLoS AUSSTETGEN - DU BIST DER CHEF (JEDEM -

rnzAulrrul HEY

C

HTU N GffiHII="T'["]='J5],'Ä,'^=,1'58 ?iJIEBh u=*,o,=^,


J

:.i!i!:iif_ti,

rr I


üessy ffimeE M&a

Es,&ack,,,

WHICH ONEIS YITNE?

KTCK

FllP 78,3( GRAD

5f

YLEE..

HEs ylr NE!

lrir,

r§l

Yq


ez lo

U

üiffi

n

i.:il

*,

;1Sy

il

fukk..as you

§hitt..ie ma.gazin

I wlll NlcN vour a.gg llut anlnvav i want some .s.i address so i can do stuff rlem (you know what i

I ;,

crazv fi)Lfi)a

eerbbei

bevorzugt deig q/§tem

Deor Bohnorbeiter, Yesterdoyl bought this thing ondl corne horne i tried to test it. Did I get stoned? Hetl NOI Con you help rne, pleeez? Whot orn I doin wron§? 5igi frorn 5chweiz P5.I got ootlBohnorbeiter isstres, but i like Ptoyboy '''bett er.

ii

km äl,:'

Das System der qujlqrophonisdten

liompati

Fr HErstAllrrn. dlF<Pr

b

I

en Sch al I Platte ,i^ \,6r-aliic-ötr

;i^

.

i-trl l lEi- l

ll

-

@

li:lliil,i..i irrlt:itii,rti.rl.ii:rri.r:i.lr'i.u:illritii.rlrii.;;l.rt,iit!,.ritrr:t.:;}!*}ü§&§&;iritrt.:r.

tt "Alrt W r+e.uo, ?rt4

Wtudta4 Stz

:" "i'ii§,:i

O*o. I aad. o// ki/4d (W) 7,h/aa. 7r/" äolk a'r eao(<ren

dattte t2.

,4,


BUM KUN CHA FUSSBALLSPIELER DES MONATS 2. 34. 97

IMPRESSUM HERAUSGEBER

ANTONIO STAYBL CHEFREDAKTEUR ANTONIO STAYBL

ART DIREKTOR

cHRtslAN

xöerll{

-

ANToNlo STAYBL

FOTO REDAKTION LAURA PIANTONI CHEEFROCKER VOM DIENST VINCE - SITE

§tJM KlJll §HA §AY§R

GRAFIK DESIGNER STEPHAN GLAS

tn§§lü$§x

RZULOVIÖ

AUTOREN

ANToNro STAYBL - cHRtsrtAN rÖaeltN - wAYNE ILLAR - srEpHAN GLAS' nRrpu cÜrurumR RALF BLIOKLE - RENE BoNtrz - MTLAN cnsovtÖ MoNTKA HAGL - ANDREAS xRArrrurR FOTOGRAFEN

cHRrsrAN xöerllN - LAURA UND coRA PIANToNI THoMAS(SPEZIALLL THANKS) - ANDREAS KRAFTNER DANK AN NORTH SAILS UND MISTRAL HANSI HERBtc - FRANZ FALTERMAIER - MANU cÜrurHrR FELIX UND PHILIP FRANK REDAKTIONSANSCHRIFT FRTSCH VERLAG (ANTONIO STAYBL)

GRAFINGERSTRASSE 6 - 81 669 MUNCHEN GERMANY. 089 49002624^

GHOST INTERVIEW MR.X: SO, HOW OLD ARE YOU? - FUCK YOU M.THA..F.UKKA!!!!!! ?' MR.X: DO YOU LIKE RAP MUSIK??' - THAT'S RIGHT MOD.A PHU.KKAI!I!!! MR.X: DO YOU LIKE THE ,,KEELIE FAM.ILIE"?

ANZEIGEN

WILLIE WOODBINE GERMANY ."089 49002624 LITHOGRAFIE UND DRUCK

*c=r) ffil,\H l'rn1'l lr\"J.{.j:.'.#

SHIT illt!! MR.X:WHAT'S YOUR FAVORITE WORD'?

!

trtr--t'11

J

MR.X; HOW BIG lS YOUR DIG-'IES'? - I BE BAD MUDDTHA PHUN.KEn, DON',T FUC"K WITH ME MUDHTAR FHAHKAAAHHH, MA DICKK BAM \ BAM BAMAMIOT BAOOM,SHOOOOOOOOTH..-

WHO IS THIS GUY? FRANK

H

ILLUSTRATIONEN - COMIC'S WAYNE ILLAR - CHRISTIAN WAHLE

GEBOREN 21.5, 1953 IN KYUNG-KIoo lsÜo KOREA, '1.82 m GROß, 75 KG, STAMMVEREIN LUFTWAFFENSPORTKLUB SEOUL/ROK, LINKSAUßEN, 141 ALANDERSPIELE FÜR SÜD. KOREA.l 976 . 1978 SEOUL/ROK, 1978 - 1979 DARMSTADT 98, DANACH 1979 - 1983 EINTRACHT FRANKFURT (DU HATTEST RECHT RETCH), DANN 1983 - 198? BAYER LEVERKUSEN.

,;=i,i.läJ:?+ä=5äf, -

. SII'IISR

SINATRA DAVID HASSETHOFF GANGSTAAH,

ZAGREB - KROATIEN VERTRIEB FRISCH VERLAG . EIGENVERTRIEB GRAFINGEFISTRASSE 6 - 81669 ITIÜruCUTru DER BAHNARBEITER ERSCHEINT IM FRISCH VERLAG (ANTONIO STAYBL) GRAFINGERSTRASSE 6

8r669 MüNCHEN - cERMANY AUSSENSTELLEN UI-IT/

- I!ÜNNSERG - FFB -AUXBUAG


,lf

*§ \\

_,

{)

ffi [11 0ilH tilfi0Mtilt$, rull Hil ll$t mffiflfl[flI[fl ]0t:

' ' '

'

'

maffru

r

'

frür

mh+rilfiU ha[

frr

a luusr{ainbr

futtr$ ll ufier a slmty hllr hnliu r m[in! uolra

'

Wbr'ling a uind$iclü finln mgiir0

'

smiruyotlrm{Hil$ on il

'püüingltonpiB m§inn

ilil [

pür neig[tor's

'

ffirürg

r

pm[Erty

m firu

dfld

fffl[ Illl$ ilffifiItill Y0l,ü'nt I cfitPlfit lufi!

Next issue "SPECIAL"

Y0ü

GIIOÄ"AIV GRAFFJI' Tt,AAÄilNE e

-

mo

iI

: zgbkao

s@ol ive

r.

ef zg.

h

r

we will represent da badest mag in da world. and some tits also FUCK YOU. BAHNARBEITEB



Der Sexy Bahnarbeiter