Page 1

PREISE UND INFORMATIONEN € 130 / 105 / 80 Einzelkarten:

€ 39 / 32 / 25 Ermäßigungen: Jugendliche bis 26 Jahre: 20% Ermäßigung auf Abos und Einzelkarten im Vorverkauf. Abendkasse: 50% auf Restkarten. Abonnenten aller Reihen „Großes Orchester Graz“ erhalten 10% Ermäßigung auf Abos der Serie recreationBAROCK. Verkauf: Bestellungen für Abonnements und Einzelkarten sind per Post, E-Mail oder im Internet (www.recre.at) ab sofort möglich. Im styriarte-Kartenbüro in der Sackstraße 17 stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen gern persönlich zur Verfügung (Mo–Fr, 10–18 Uhr). Die Abendprogrammhefte des Zyklus sind auch im Abonnement beziehbar. Sie werden vorab per Post zugesandt (Abopreis: € 12). Karten und Informationen: styriarte-Kartenbüro 8010 Graz, Sackstraße 17 • Tel. 0316.825000 • Fax -15 tickets@styriarte.com • www.recre.at

VIER JAHRESZEITEN Die zweite Saison des Grazer Ensembles recreationBAROCK greift das Erfolgsrezept des letzten Jahres auf: International renommierte Interpreten führen unser neues, kleines Orchester durch die weiten, aufregenden Musiklandschaften Europas. Und es sind vor allem Barockgeiger, die in unserer frischen Saison den Ton angeben: In unseren Vier Jahreszeiten 2014/2015. Für den Herbst haben sich Rüdiger Lotter und die armenische Geigerin Chouchane Siranossian zusammengetan, um mit recreation ein Fest aus Solo-, Doppel- und Quadrupelkonzerten zu feiern. Weil man damit noch nicht genug haben kann vom silbrigen Glanz der Barockgeigen, wird man im Frühlingskonzert Florian Deuter lauschen,

wie er in Vivaldis „Primavera“ und in Bachs E-Dur-Konzert glänzt. Im Mai setzt Rüdiger Lotter Bachs a-Moll-Konzert dagegen, umrahmt von den wohl prachtvollsten Orchesterwerken mit Barockhörnern, die jemals komponiert wurden. Und im Weihnachtskonzert versetzt uns Alfredo Bernardini mit den lieblichen Klängen seiner Barockoboe ins winterliche Venedig. Weil im letzten Jahr Konzerte unserer Reihe wegen großen Andrangs wiederholt werden mussten, haben wir für die neuen Jahreszeiten gleich alles doppelt angelegt. Vielleicht war das kühn, aber das haben ja jetzt Sie in der Hand. Sie müssen nur noch kommen zu den zweimal vier kleinen Großereignissen im Grazer Minoritensaal.

Mathis Huber

Fotos: Eleanor Rigby, Tashko Tasheff, Werner Kmetitsch (6), Nikola Milatovic, KK (4)

Abonnements (alle vier Konzerte):

VIER JAHRESZEITEN 2014 / 2015

recreationBAROCK 2014/15  

Vier Jahreszeiten mit recreationBAROCK Programmfolder 2014/15