Issuu on Google+

Osterreigen Wachau Unser Kulturerbe erleben 9. – 21. April 2014

www.osterreigen.at www.wachau.at

Eins werden. Eins bleiben. Wo Kultur & Landschaft symbiotisch verschmelzen – die Wachau.

D

ie Wachau gilt als eines der bezauberndsten Flusstäler Europas. Ihre Schätze wurden viel besungen, umfassend gerühmt. Sie sind in ihrer Gesamtheit zum Weltkulturerbe erhoben, gleichzeitig zukunftsweisend und stets der Moderne verpflichtet. Kurz: anziehende Gegensätze.

Werden Sie eins Besuchen Sie die Wachau und werden Sie eins mit bewegter Geschichte und bewegender Gegenwart, mit der Harmonie aus Bewahrung und Innovation, mit Kulturinstitutionen, Wein- und Obstbaubetrieben von Weltruf, mit Wohlfühl- und Genussgaranten, intakter Natur und den Menschen. Entdecken Sie immer wieder neue Seiten an Ihrer Lieblingsdestination oder kehren Sie immer wieder an Ihre Lieblingsorte zurück. Freuen Sie sich auf uns. Wir freuen uns auf Sie.

www.wachau.at 2

Osterreigen Wachau 2014

WELTKULTURERBE Seit dem Jahr 2000 ist die Wachau Weltkulturerberegion – ein Gesamtkunstwerk. WACHAUER MARILLE Wer Marillen probiert, erkennt die Besonderheit der Wachauer Marillen sofort. VINEA WACHAU Rund 200 Mitglieder engagieren sich besonders für die Wachauer Weine. KUNST UND KULTUR Lassen Sie sich begeistern von international renommierten Festivals und Ausstellungen. SCHIFFFAHRT Von den weißen Donauschiffen eröffnet sich ein grandioser Blick auf die Welterbelandschaft. BEST OF WACHAU Die besten Gastgeber der Wachau haben sich zusammengeschlossen.

Festlicher Osterreigen im Weltkulturerbe Wachau

Wenn die Temperaturen langsam steigen und allerorts der Frühling spürbar ist, wird in der Wachau vom 9. bis 21. April wieder der „Osterreigen Wachau“ gefeiert. Viele Ausflugsziele sperren dann ihre Pforten auf und die zauberhafte Frühlingslandschaft der UNESCO-WeltkulturerbeRegion lädt ein, eins zu werden. Eins werden mit den Menschen und mit der Kultur.Landschaft Wachau. Wenn die Osterferien vor der Tür stehen, geht’s beim Osterreigen Wachau besonders bunt zu und Vergnügen für die ganze Familie ist dabei garantiert. Bewegungshungrige können an geführten Themenwanderungen teilnehmen, wie zum Beispiel „Wein trifft Kräuter“ mit einem Wachau.Hiata. Das gesamte Jahresprogramm der Wachau.Hiata finden Sie im Folder Natur.Wein.Wandern 2014, inklusive Heurigenkalender Wachau. Damit Sie Ihren Aufenthalt entspannt planen und genießen können, finden Sie im Folder ausgewählte Osterpackages der Best of Wachau Gastgeber. Viel Spaß beim Durchblättern und herzlich willkommen in der Wachau!

Osterreigen Wachau 2014

3

Die Programmpunkte von 9. – 21. April 2014 Donau. Fisch. Wein Freitag, 4. 4. 2014 – Montag, 21. 4. 2014 Im April bietet das Genuss.Restaurant im Gartenhotel ein schmackhaftes 7 gängiges BIO-Menü inklusive BIO-Weinbegleitung an. TIPP: Zeitgleich findet auch die Veranstaltungsreihe „Donau Fisch Wein“ statt, zu der im Gartenhotel Großfische für bis zu 6 Personen angeboten werden! Ort: Gartenhotel & Weingut Pfeffel, Zur Himmelsstiege 122, Dürnstein Kosten: € 92,20 / Person inkl. Menü- und Weinbegleitung (mittags und abends buchbar) Anmeldung: Tel. +43(0)2711/206 | info@pfeffel.at | Großfische bitte bis 7 Tage vor Ihrem gewünschten Termin reservieren

Rasmus Kofoed kocht im Schloss Dürnstein Mittwoch, 9. 4. 2014 | 18.00 Uhr Top-Chef Rasmus Kofoed vom weltbekannten „Geranium “ in Kopenhagen, ausgezeichnet mit 2 Michelin-Sternen und 19,5 Punkten von Gault Millau, inszeniert einen großen Dinner-Event im Schloss Dürnstein. Exklusive Weine von Franz-Josef Gritsch aus Spitz und Reinhard Heymann-Löwenstein aus Winningen. Kosten: € 235,– / Person Ort: Relais & Châteaux Schloss Dürnstein, Nr. 2 Karten und Information: Hotel Schloss Dürnstein Tel. +43(0)2711/212 | hotel@schloss.at | www.schloss.at

Gourmet-Safari Mittwoch, 9. 4. 2014 | 18.00 Uhr Aperitif im Weingut Aigner, jeweils ein Gang mit Top-Weinbegleitung im Restaurant Nigl, im Restaurant Kaiser von Österreich, im Schloss Dürnstein, im Restaurant Jamek und im Loibnerhof Knoll. Krönender Abschluss der Safari in der Bar des Restaurant LATE im Kloster UND. Luxusbus-Shuttle zwischen den einzelnen Stationen. Kosten: € 185,– / Person inkl. Shuttle Treffpunkt: Weingut Aigner, Wienerstr. 133, Krems Karten und Information: LW Werbe- und Verlags GmbH Tel. +43 (0)2732/82000-10 | office@lwmedia.at | www.lwmedia.at

Piktogrammerklärung Nur bei Schönwetter festes Schuhwerk erforderlich

Alle Preisangaben pro Person. 4

Osterreigen Wachau 2014

Speziell für Kinder geeignet

Ménage á trois Mittwoch, 9. 4. 2014 | 19.00 Uhr Die Ménage á trois - hochkarätige Kunst, ein außergewöhnliches Schokolade-Menü und exklusive Weine vom Weingut Salomon Undhof - versprechen genussvolle Erlebnisse der besonderen Art. Es erwarten Sie eine Führung durch die Ausstellung mit Kunsthallen-Direktor Hans-Peter Wipplinger, eine Einführung zum Thema Schokolade von Thomas Hagmann sowie eine kommentierte Weinbegleitung. Ort: Kunsthalle Krems, Franz-Zeller-Platz 3, Krems Kosten: € 195,– Information & Anmeldung: Tel. +43(0)2732/90 80 10 office@kunsthalle.at | www.kunsthalle.at

Dürnstein: erforschen.entdecken.erleben Donnerstag, 10. 4. 2014 | 15.30 Uhr – 17.00 Uhr Wandeln Sie auf den Spuren eines berühmten gefangenen Königs und entdecken Sie die Geschichte von Dürnstein. Sie besichtigen das Stift, Barockjuwel der Kirche, Krypta und den Kreuzgang. Ein Blick von der Stiftsterrasse bildet den krönenden Abschluss! Treffpunkt: Haupteingang Hotel Schloss Dürnstein Kosten: € 10,– / Person (inkl. Eintritt ins Stift); Kinder bis 14 Jahre kostenlos Anmeldung: Mag. Monika Hauleitner | office@hauleitner.com Tel. +43(0)699/17 03 81 00

Osterreigen – Wanderung, Smaragd-Vertikalverkostung & Weinmenü Donnerstag, 10. 4. 2014 | 16.30 – ca. 21.00 Uhr Im Zuge des Wachauer Osterreigens findet im Gartenhotel Pfeffel eine ausgedehnte „Genuss-Wanderung“, geführt von einem ausgebildeten Wachau HIATA® statt. Passend zu einem 7 gängigen Degustationsmenü wird anschließend eine kommentierte Weinverkostung mit „großen Gewächsen“ und Smaragdweinen kredenzt Ort: Gartenhotel & Weingut Pfeffel, Zur Himmelsstiege 122, Dürnstein Treffpunkt an der Hotelrezeption Kosten: € 83,60 / Person inkl. Menü und Weinbegleitung Anmeldung: Tel. +43(0)2711/206 | info@pfeffel.at

Literatur und Wein Donnerstag, 10. 4. 2014 – Sonntag, 13. 4. 2014 Das Internationale Kulturenfestival bietet auf Stift Göttweig und im Literaturhaus Krems ein vielfältiges, exquisites Programm. Vor den Veranstaltungen gewährt das Stift Einblicke in faszinierende Räumlichkeiten wie der Stiftsbibliothek, dem Archiv und dem Cäciliensaal. Ort: Stift Göttweig und Literaturhaus Krems/Stein Kosten: ab € 15,– Information & Anmeldung: Tel. +43(0)02732/728 84 bzw. +43(0)664/432 79 73 | www.literaturundwein.at Osterreigen Wachau 2014

5

Die Fischköpfe interpretieren Frühling in der Wachau Donnerstag, 10. 4. 2014 | 19.00 Uhr Thomas Rode Andersen (Restaurant Kong Hans Kaelder, Kopenhagen) und Per Hallundbaek (Restaurant Falsled Kro, Millinge) werden zusammen mit Hans Zusser, dem Hausherrn der Küche im Schloss Dürnstein, ein Menü in sechs Gängen servieren. Jeder der drei Chefs wird zwei Gänge zubereiten. Über die Weinbegleitung wacht Thilde Maarbjerg, die Gattin von Thomas Rode Andersen. Kosten: € 185,– / Person Ort: Relais & Châteaux Schloss Dürnstein Nr. 4 Karten und Information: Hotel Schloss Dürnstein Tel. +43(0)2711/212 | hotel@schloss.at | www.schloss.at

Palmbesen binden und Osterhasen backen Freitag, 11. 4. 2014 | 14.00 Uhr – 18.00 Uhr Binden Sie Ihren traditionellen Palmbesen und backen einen köstlichen Osterhasen (Gebildebrot), den Sie dann mit nach Hause nehmen. Material ist vorhanden. Kosten: € 8,– / Person Ort: Café Stummvoll, Mühldorf Information: Tel. +43(0)676/62 42 892 | info@baeckereimuseum.at

Osterprogramm in Aggsbach Dorf Freitag, 11. 4. 2014 und Samstag, 19. 4. 2014 14.30 bzw. 15.30 Uhr Führung durch die Hammerschmiede und den Steinstadel (14.30 Uhr), Führung durch die Kartause (15.30 Uhr). Treffpunkt: Kartause Aggsbach, Hammerschmiede, Hof vor der Kirche Kosten: freiwillige Spenden Information: kartaeuserland.at | aggsbach-dorf.at nussbaumer.christine@a1.net | Tel. +43(0)664/937 04 44 oder Tel. +43(0)2753/82 69

Ausstellung "Spiegelbilder" in Melk Freitag, 11. 4. 2014 | 19.00 Uhr - Vernissage Die Motive für ihre Arbeiten findet die Künstlerin Gabriele Hasslinger vorwiegend in ihrer Heimat der Wachau. Auf die Frage, warum sie so gerne hier malt, meint Gabriele Hasslinger "Aus Liebe zu diesem paradiesischen Stück Erde." Ort: Rathaus Melk, Rathausplatz 11 Ausstellungsdauer: 12. 4. - 6. 6. 2014 Information: monika.weiss@stadt-melk.at | www.stadt-melk.at

FESTIVAL IMAGO DEI

AU COEUR DU NIL SOUFI - „Im Herzen der Sufis vom Nil“

Freitag, 11. 4. 2014 | 18.30 | 19.30 Uhr Ort: Klangraum Krems Minoritenkirche Information: Tel. +43(0)2732/90 80 33 | www.klangraum.at 6

Osterreigen Wachau 2014

Schmuckstück in den Weinbergen

DAS WELLNESSHOTEL MIT GENUSS.RESTAURANT Ga r

Weingut otel & h n te

a ach W r e Dürnstein in d

u

Wein

Pfeffffe l

Veranstaltungen & Events Das Weingut der Familie Pfeffel, direkt neben dem hauseigenen 4 Sterne Hotel bietet jährlich eine Reihe verschiedener Veranstaltungen an. Darunter geführte Weingarten- und Radwanderungen, kommentierte Verkostungen und Weinmenüs! nähere Details finden Sie unter: www.pfeffel.at

nden im 1200m² TIPP: Genießen Sie herrliche Stu tenhotels, mit großen Penthouse SPA des Gar und Beauty VINOBLE® Panoramaterrasse, DAY SPA buchbar! großzügiger Saunawelt! ... auch als GARTENHOTEL **** & WEINGUT PFEFFEL 3601 Dürnstein, Zur Himmelsstiege 122

Tel. +43 27 11 / 206, Fax DW +8 info@pfeffel.at, www.pfeffel.at

Osterreigen Wachau 2014

7

„BrennEselWelt“ - Marillendestillerie-Schnapsideen Samstag, 12. 4. 2014 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr In der „BrennEselWelt“ erfahren Sie warum man für einen guten Tropfen Edelbrand Eselsgeduld braucht, welche Schnapsideen einem einfallen, und nicht jeder Esel grau sein muss. Inklusive 3 Kostproben (1x Fruchtlikör, 1x Ansatzlikör, 1x Edelbrand) sowie ein Einkaufsgutschein im Wert von € 5,– Treffpunkt: „BrennEselWelt“, Karl Schroll, Rantenberg 4, Emmersdorf Kosten: € 10,– / Erwachsenen, Kinder bis 15 Jahre frei Anmeldung: karl.schroll@wachauer.at | Tel. +43(0)664/134 59 56

Eintauchen in Langthaler´s Tierwelt, Bauernküche & Traktor-Heuwagenfahrt Samstag 12. 4. 2014 | 11.30 - ca. 14.30 Uhr Kurze Betriebserklärung und Wildfütterung mit Tochter Claudia. Chefin Sonja serviert ein saftiges Schweinsbrat´l mit Waldviertler Knödel und warmen Krautsalat. Bei einer Heuwagenfahrt mit dem Senior-Chef durch die höhere Region der Wachau runden wir den Mittag mit einem Stopp bei der Hubertuskapelle ab. Treffpunkt: Bei Langthaler´s Heustadl, Bauer&Wirt Langthaler, Pömling 14, Emmersdorf Kosten: €17,70/Person inkl. Begrüßungsgetränk, Rotwildfütterung, Mittagessen & Traktor-Heuwagenfahrt, Kinder bis 15 J. sind auf 1 Glas Marillennektar, Wildfütterung und Traktorfahrt eingeladen. Anmeldung: Tel. +43(0)2752/714 27 | gasthaus.langthaler@aon.at

Tag der offenen Tür im Kloster Schönbühel Samstag, 12. 4. 2014 und Sonntag, 13. 4. 2014 jeweils von 12.00 – 17.00 Uhr Die getreu nach der Grabeskirche in Jerusalem errichtete Kapelle lädt zum Tag der offenen Tür ein. Führungen je nach Bedarf. Als kleine Stärkung gibts Kaffee und Kuchen im Refektorium. Am Sonntag, 13. 4. um 14.00 Uhr Kreuzwegandacht im Kloster Ort: Kloster Schönbühel Kosten: freiwillige Spenden Information: Tel. +43(0)650/408 095 8 | kloster.schoenbuehel@gmx.at www.kloster-schoenbuehel.at

8

Osterreigen Wachau 2014

Einsteigen und Wachau genießen! Samstag, 12. 4. 2014 | 13.00 Uhr Die Wachaubahn startet in die neue Saison. Erleben Sie mit uns die Wachau von einer ihrer schönsten Seiten und feiern Sie mit uns den Saisonauftakt mit einer Fahrt zum Venusium Willendorf. Abfahrt vom Bahnhof Krems um 13.00 Uhr. Treffpunkt: Bahnhof Krems, Bahnhofplatz 3, Krems Kosten: Tageskarte € 22,– Anmeldung: NÖVOG Infocenter (MO-SO, 7.00-17.30 Uhr) unter Tel. +43(0)2742/360 990-99 od. www.noevog.at/wachaubahn

Bunter Kindernachmittag Samstag, 12. 4. 2014 und Samstag, 19. 4. 2014 13.00 – 16.30 Uhr Bevor der Osterhase kommt, basteln, malen und zeichnen wir gemeinsam. Bastelmaterialen, Mal- und Zeichenvorlagen, Saft, Kuchen und Kakao wird vom Haus bereitgestellt. Herzlich willkommen sind Kinder von 6-9 Jahren, die mit ihren Eltern den Urlaub in der Wachau verbringen. Findet bei jedem Wetter statt! Ort: Gästehaus Weinbergblick, Rote – Torgasse 18, Spitz Kosten: € 6,– / Kind Anmeldung: Tel. +43(0)699/88 48 40 84 | lindmayer@weinbergblick.at begrenzte Teilnehmerzahl | Anmeldung unbedingt erforderlich!

Hikeline

W aa n W n dd ee rr ff üü hh rr ee rr

100% wasserfest Spiralbindung GPS-Tracks • Ultraleicht • Hosentaschenformat • Gute Landkarten • Höhenprofile

Welterbesteig Wachau Wandern durch das Weltkulturerbe Wachau ISBN 978-3-85000-610-1, € 14,90

Aktuell über 80 lieferbare Titel unter www.hikeline.com VERLAGESTERBAUER, A-3751 Rodingersdorf, Hauptstr. 31, Tel: +43/2983/28982-0, Fax: +43/2983/28982-500 hikeline@esterbauer.com Osterreigen Wachau 2014

9

Ostermarkt im Bäckereimuseum Samstag, 12. 4. 2014 | 13.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 13. 4. 2014 | 9.30 – 18.00 Uhr Edle Handarbeiten, Kalmuckeier, Haselnusskörbe und Zisteln, Palmbesen sowie Schmiede- und Drechselarbeiten für ganz besondere „Osternesterln“. Für Gaumenfreuden sorgen regionale Schmankerln, der Rààna-Bauerngarten und feinste Weine. Tipp: Besuch des nostalgischen Kaffeehauses mit herrlichen hausgemachten Mehlspeisen Ort: Café Stummvoll, Mühldorf Information: Tel. +43(0)676/62 42 892 | info@baeckereimuseum.at

Wann i am Kollmütz drob‘n steh... Samstag 12. 4. 2014 | 14.00 Uhr – 16.30 Uhr Gehen Sie mit Winzerin Eva zu einer der schönsten und aussichtsreichsten Weinlagen des kleinen Weinbauortes Wösendorf, dem Weinberg Kollmütz, wandern durch jahrhundertealte Steinterrassen und genießen atemberaubende Ausblicke. Treffpunkt: Wösendorf, Kirchenplatz Kosten: € 10,– (inkl. Wein/Saft zum Abschluss im Winzerhof oder unterwegs) Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)676/637 03 61 oder eschwaiger@gmx.at

Osterprogramm in Aggsbach Dorf Samstag, 12. 4. 2014 | 14.30 bzw. 15.30 Uhr Führung durch die Hammerschmiede und den Steinstadel (14.30 Uhr), Führung durch die Kartause (15.30 Uhr) Treffpunkt: Kartause Aggsbach, Hammerschmiede, Hof vor der Kirche Kosten: freiwillige Spenden Information: kartaeuserland.at | aggsbach-dorf.at nussbaumer.christine@a1.net | Tel. +43(0)664/937 04 44 oder Tel. +43(0)2753/82 69

Wein trifft Kräuter Samstag 12. 4. 2014 | 15.00 Uhr – 16.30 Uhr Samstag 19. 4. 2014 | 15.00 Uhr – 16.30 Uhr Wanderung mit Verkostung in den Rieden: Es führen Sie die "Wachau Hirta" Bio-Winzerin Marianne Trastaller und Elke Wallner. Verkosten und genießen Sie die köstlichen Weine und Kräuter, die der Weinberg hervorbringt. Treffpunkt: Bio-Winzerhof zum Kellermandl, Vießling 27, Spitz Kosten: € 10,– (inkl. € 6,– Gutschein für den Hofladen) Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)664/454 55 96 leo.trastaller@aon.at | www.trastaller.com 10

Osterreigen Wachau 2014

wagnersteinperl

Erste Reihe flussfrei. Werden Sie eins mit Kunst, Kultur & Natur und dem Programm des Osterreigens.

Die Wachau eins werden

www.wachau.at Osterreigen Wachau 2014

11

ad vineas Gästehaus Nikolaihof Ihr Biohotel in der Wachau

Zwischen Weingarten, Marillengarten und Badeteich liegt das ad vineas Gästehaus Nikolaihof mit gemütlichen großen Doppelzimmern und Familienapartments. Zum Frühstück genießen Sie regionale Spezialitäten vom Bio-Buffet. Lassen Sie den Urlaubstag auf der zimmereigenen Terrasse mit einem Glaserl Wein oder im Wellness Pavillon mit Sauna und Ruheraum ausklingen (NEU ab Mai 2014).

ad vineas Gästehaus Nikolaihof Elisabeth und Martin Samek | Kainzstraße 14 | 3512 Mautern Tel. +43(0)676/433 18 28 | wohnen@nikolaihof.at

www.advineas.at

Weinwanderung im Spitzer Graben Samstag, 12. 4. 2014 und Samstag, 19. 4. 2014 jeweils 15.00 – 17.00 Uhr Mit Marianne erkunden Sie die beeindruckende Landschaft des Spitzer Grabens und werden in die Weinarbeit und die biologische Landwirtschaft eingeführt. Im Winzerhof klingt die Wanderung bei Wein und anderen Köstlichkeiten aus. Treffpunkt: Bio-Winzerhof zum Kellermandl, Vießling 27, Spitz Kosten: € 10,– (inkl. € 6,– Gutschein für den Hofladen) Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)664/454 55 96 leo.trastaller@aon.at | www.trastaller.com

Venus von Willendorf Samstag, 12. 4. 2014 | 14.00 – 22.00 Uhr 14.00 Uhr: Saisonstart im Venusium Präsentation „Kunstobjekt“ in der Vitrine bei der Fundstelle der Venus von Willendorf 21.30 Uhr: Vorstellung Beleuchtungsprojekt bei der Fundstelle der Venus von Willendorf. Ort: Venusium in Willendorf, Willendorf 4 bzw. bei der Fundstelle der Venus von Willendorf Kosten: Museum – freier Eintritt! Anmeldung: Karl Kappelmüller | Tel. +43(0)664/590 07 52

12

Osterreigen Wachau 2014

Sagenwanderung "Die weiße Frau auf Hinterhaus" Samstag, 12. 4. 2014 | 16.00 Uhr Ein Wachau.Hiata und ein Sagenerzähler unterhalten mit Sagen und G’schichteln bei einer kurzen Wanderung zur Ruine Hinterhaus in Spitz. Anschließend Verkostung von Wachauer Wein bei einem Spitzer Winzer. Achtung: festes Schuhwerk erforderlich! Treffpunkt: Gästeinformation Spitz, Mittergasse 3a, Spitz Kosten: € 12,– / Person Anmeldung bis am Tag der Veranstaltung 12 Uhr bei: Gästeinformation Spitz | Mittergasse 3a | Spitz | Tel. +43(0)2713/23 63 info@spitz-wachau.at | www.spitz-wachau.com

Bio-Weinverkostung mit hausgemachter Schmankerlplatte Samstag, 12. 4. 2014 - Montag, 21. 4. 2014 | ab 17.00 Uhr Verkosten Sie unsere edlen und schmackhaften Tropfen der besonderen Art mit einer deftigen Hausmannskost. Der alte Steingewölbekeller steht auch zur Besichtigung an diesen Tagen offen. Ort: Bio-Winzerhof zum Kellermandl, Vießling 27, Spitz Kosten: € 9,– / Person Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)664/454 55 96 leo.trastaller@aon.at | www.trastaller.com

Dobrek Bistro „CD Präsentation“ Sa. 12. 4. 2014 | 20.00 Uhr – Konzert Nach sieben Jahren präsentiert Dobrek Bistro ihre neue CD in der Tischlerei Melk. Das unkonventionelle Quartett hat sein eigenes Musik-Genre gefunden. Virtuose, dynamische aber äußerst sensible Weltmusik. Ort: Tischlerei Melk Kulturwerkstatt, Abt-Karl-Straße (vis á vis Löwenpark), Melk Karten und Information: Wachau Kultur Melk | Tel. +43 (0)2752/540 60 office@wachaukulturmelk.at | www.tischlereimelk.at

Traditionelles Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle Maria Laach am Jauerling Samstag, 12. 4. 2014 | 20.00 Uhr Genießen Sie das reichhaltige und abwechslungsreiche Programm der Trachtenkapelle Maria Laach beim traditionellen Frühlingskonzert. Ort: im Turnsaal der Volksschule Maria Laach am Jauerling Nr. 70 Information: Gemeindeamt Maria Laach | Tel. +43(0)2712/822 20

Osterreigen Wachau 2014

13

J+E_SchallaB_90x95_4c_saSp 29.01.14 15:07 Seite 1

D N E L E 18 © ÖNB/Wien

19

FESTIVAL IMAGO DEI

GRAINDELAVOIX - „Paradise lost“

Samstag, 12. 4. 2014 | 19.30 Uhr Ort: Klangraum Krems Minoritenkirche Information: Tel. +43(0)2732/90 80 33 | www.klangraum.at

Palmsonntag: Die Kirche zu Ostern 9.30 Uhr Palmweihe und Palmprozession am Eingang zum Stiftspark und anschließend Gottesdienst in der Stiftskirche Melk. 10.00 Uhr: Segnung der Palmzweige am Platz vor der Erentrudiskapelle anschließend Palmprozession und Pontifikalamt in der Stiftskirche Göttweig 17.00 Uhr: Lamentationes Jeremiae Prophetae, Solistischer Gesang der Mönche, Klagelieder des Profeten Jeremias in der Stiftskirche Göttweig

Ostermarkt in der Volksschule Aggsbach Sonntag, 13. 4. 2014 | ca. 9.45 Uhr – 12.00 Uhr Verschiedenste Basteleien rund um das Thema Ostern gibt’s bei selbstgemachtem Kuchen und Kaffee in der Volksschule zu bewundern und erwerben. Ort: Volksschule Aggsbach, Aggsbach Markt 12 Kosten: freiwillige Spenden erbeten. Anmeldung: Frau Martina Trinkl, Tel. +43(0)676/367 04 53 14

Osterreigen Wachau 2014

Osterprogramm in Aggsbach Dorf Sonntag 13. 4. 2014 | 10.00, 11.15 bzw. 14.30 Uhr Palmweihe und Gottesdienst in der Kartause (10.00 Uhr), Führung in der Kartause (11.15 Uhr), in der Hammerschmiede und Steinstadel (14.30 Uhr). Treffpunkt: Kartause Aggsbach, Hammerschmiede, Hof vor der Kirche Kosten: freiwillige Spenden Information: kartaeuserland.at | aggsbach-dorf.at nussbaumer.christine@a1.net | Tel. +43(0)664/937 04 44 oder Tel. +43(0)2753/82 69

Salon des Mostes Sonntag, 13. 4. 2014 I 11.00 – 18.00 Uhr Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht der "Salon des Mostes" in die 2. Runde. 30 Mostproduzenten stellen auf der Schallaburg ihre Moste und Ciders aus. Kosten Sie sich durch verschiedene Länder und Regionen und lernen Sie die unterschiedlichen Stile und Traditionen kennen! Ort: Renaissanceschloss Schallaburg, Schallaburg 1 Kosten: € 15,– (Ausstellung „JUBEL & ELEND“ & Verkostung) ohne Anmeldung Information: www.schallaburg.at I Tel. +43(0)2754/63 17-0

Eröffnung des Themenweges „Natur und Stein“ Sonntag, 13. 4. 2014 | 14.00 Uhr In einem feierlichen Festakt mit musikalischer Umrahmung wird der neu angelegte Themenweg „Natur & Stein“ eröffnet. Zahlreiche Infotafeln erklären die vielfältige Fauna und Flora. Für Getränke und Imbisse ist gesorgt. Ort: Fanggrube, in der Weinbergstraße, Mautern Information: Stadtgemeinde Mautern | Herr Thomas STROBL Tel. +43 (0)664/3840433 |www.mautern.at

Feierliche Saisoneröffnung der Schifffahrt in der Wachau Sonntag, 13. 4. 2014 Mit einem feierlichen Saisonauftakt starten die beiden Schiffe MS Austria und ms austria princess in die Schifffahrtssaison 2014. Genießen Sie die Donau, stilvolles Ambiente und Live-Dixilandmusik an Bord während einer beeindruckenden Schifffahrt durch das Weltkulturerbe. Ort: ms austria princess/MS Austria - BRANDNER Schiffahrt Anmeldung: Tel. +43(0)7433/2590-21 | schiffahrt@brandner.at www.brandner.at Osterreigen Wachau 2014

15

Osterreigen Wachau Übersichtskarte Moniholz

Brunn am Wald

Allentsgschwendt

Lichtenau im Waldviertel

Grainbrunn

oitschlag

Loiwein

Eppenberg

Sallingberg (766)

Albrechtsberg

Attenreith

an der Gr. Krems

Gr.

Gillaus

erbrunnberg 873

Nöhagen (620)

Els

Purk

a

w

Gotthartschlag

ms Kre

a

l d

an der Kl. Krems

enschlag

Weinzierl

KleinHeinrichschlag

Marbach

apelle

49)

am Walde

b

r

of

Wachaumuseum

t

Burg Oberranna

217

u

Rührsdorf Rossa bac St. Lorenz

in der Wachau

Wehrkirche St. Michael

Mühldorf

Bäckereimuseum

l

Neudorf ine Sassing Pölla Wildgehege

Elsarn

Rossat

(224)

Joching Wösendorf 3

u

Merkengerst

„Zur Him

Weißenkirchen

Weinstraße Wachau

r

Elsenreith

Spitz

h

Schildhütten

in der Wachau

e

chschlag

W

Großheinrichschlag e

Kottes

c

a

Weinstra

33

St. Michael

Bacharnsdorf

an der Donau

O

am Jauerling

k

Neusiedl

bei Pfaffenhof

Mitterarnsdorf Schifffahrtsam museum Ruine Hofarnsdorf Vießling Gut Hinterhaus Steg

t

Oberarnsdorf

Raxendorf

Jauerling

e

Oberndorf

Nonnersdf.

im Mauerthale

Aggstein

am Jauerling

Aggsbach Markt it e We

ba ch

n

Pömling 216

Donau

öchlarn

ding

ARN

215

Zelking (238)

Servitenkloster

Schallemmersdorf

Schönbühel an der Donau

Emmersdorf an der Donau

Gerolding

k

Mauer

Albrechtsberg

an der Pielach

Roggendorf Anzendorf E60

lk Me

Wimpassing an der Pielach

ch

Loosdorf

P

Piela

Großsierning

M

Renaissanceschloss Schallaburg

Osterreigen Wachau 2014

Hafnerbach

bei Melk

1 MELK

Matzleinsdorf

k

an der Donau

3a A1

Mel

u

D

n

Melk Stift Melk

Weitenegg

Mannersdorf 16

3

GroßSchollach

Vornholz

Wolfstein

33

Gossam

St. Maria Taferl Wallfahrtskirche Georgen ca. 10 km Luberegg

Ebersdf.

Aggsbach Dorf

e

Grimsing

Rantenberg

Losau

au

n

Do

Eitenthal

ng Payerstetten

Gansbach

Kartause Aggsbach Mineralienzentrum Hammerschmiede

Weiten

3

Wallfahrtsmuseum Wallfahrtskirche Ruine Maria Langegg Aggstein

Maria Laach

Mollenburg

rg

Maria Langegg

Naturpark Jauerling- Venusium Wachau Groisbach

Heiligenblut

m Schuß

St. Johann

Willendorf in der Wachau

W

dorf Mannersdf.

Wallfahrtskirche

Schwallenbach

960

l

Wetterkreuz

LOOSDORF

Inning

an

SchönbergNeustift Elsarn im Straßertal Zöbing

34

.

Langenlois

Lengenfeld

35

Straß

im Straßertale

Droß 37

Ruine Senftenberg

Senftenberg

Weinstraße Kremstal Imbach

u

Krems

Motorradmuseum

Egelsee

mmels- Ruine stiege” Dürnstein

tz

atzch

Schloss

Dürnstein

Museum Krems Stein Kunstmeile an der Donau Schifffahrts- u. Literaturhaus Welterbezentrum u. Klangraum

Oberloiben

aße Wachau

Mautern Palt

Kamp S5

KREMS MITTE

Jettsdorf

Theiß

KREMS SÜD

Ka

mp

Thallern S33

Furth

Angern

bei Göttweig

TRAISMAUER NORD

Hollenburg

HOLLENBURG

Stift Göttweig

Oberbergern

Schloss Grafenegg bei Krems

Römermuseum

Unterbergern

H

Wagra

am Wag

im Felde

Rohrendorf

an der Donau

Hundsheim

am Kamp

Sittendorf

Brunn

35

KREMS NORD

an der Donau

Stiftskirche Dürnstein UnterDomäne Wachau loiben

Etsdorf Gedersdorf

Winzer KremsSandgrube13

Rehberg

am Kamp 34

Zeiselberg Engabrunn

Gneixendorf

Ruine Rehberg

Hadersdf.

Gobelsburg

218

Stratzing

T Wagram

W a l d

ob der Traisen

Kienzl-Museum

Nußdorf

Paudorf

Traismauer

ob der Traisen

TRAISMAUER SÜD

Reichersdorf Getzersdf.

Wölbling

Seela

3

Inzersdorf

r

ob der Traisen

e

S33

Statzendorf

n

h

i

Best of WachauObritzberge

HERZOGENBURG NORD

Unter dem Namen „Best of Wachau“ haben sich die besten Herzogenburg Tourismusbetriebe der Wachau -Rust zusammengeschlossen und Oberndorf Niveau. bieten authentisches Wachauerlebnis auf höchstem in der Ebene www.bestof-wachau.at

e

l

s

t

Wallfah Heilig

Wei

a

M

HERZOGENBURG SÜD

Karlstetten

Genießerzimmer

Kapelln 1

Tra i

se n

Maria Die genussvollste Adresse, um sich von der Schönheit und den Jeutendorf OberGaumenfreuden der Region verführen zu lassen: radlberg Pottenbrunn www.donau.com/geniesserzimmer

h

Welterbesteig Wachau Prinzersdorf

Viehofner Seen

P

Aus

Ras

T

POTTENBRUNN

Ratzersdorfer See

S33 Die Wachau erwandern Sie auf dem1 Welterbesteig Wachau. Pölten Der 180 kmSt. lange Höhenwanderweg verbindet alle Gemeinden 1 ST.PÖLTEN/OST (276) Böheimund ist in 14 Etappen unterteilt. www.welterbesteig.at 1a kirchen

Markersdorf

(247)

n der Pielach

E60 A1

BÖH

ST.PÖLTEN/SÜD

A1

Ebersdorfer See

ST.PÖLTEN KNOTEN

39 20

Pyhra

Osterreigen Wachau 2014

S

a Auße 17

Palmeselwanderung Palmsonntag, 13. 4. 2014 | 14.00 Uhr – 16.30 Uhr Spaß und Gaudi sind mit unseren 10 Langohren bei dieser gESELligen Wanderung garantiert! Es wird den Fragen „Was hat es mit dem Palmesel auf sich?“ und „Sind Esel wirklich so störrisch?“ nachgegangen und am Abend ist jeder sicher um einige eseligen Facetten reicher. Ort: Abmarsch bei der Eselkoppel in Rantenberg 4, Emmersdorf Kosten: € 20,– / Erwachsenen / für Kinder ab 5 Jahren € 10,– Information und Anmeldung: Anita Brunner Tel. +43(0)660/391 14 65 anita.brunner75@gmail.com

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT Führungen rund um Ostern: So. 13. 4, So. 20. 4., Mo. 21. 4. 2014 | 14.00 Uhr Die Kunst der Linie steht im Fokus der Frühjahrsausstellungen der Kunsthalle Krems, die sich dem faszinierenden Medium der Zeichnung widmen: Die Sammlung Klüser von Tiepolo bis Warhol; William Kentridge und Constantin Luser. Kosten: Führungsticket € 3,– pro Person zzgl. Eintritt: Kinder ab 6 Jahre € 3,50 | Erwachsene € 10,– | Familienkarte € 18,– Information: office@kunsthalle.at | +43(0)2732/90 80 10 www.kunsthalle.at

Segwaytour in Dürnstein und Domäne Wachau Montag, 14. 4. 2014 | 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr Mit dem Segway geht es auf den Dürnsteiner Kellerberg und über den Skulpturenweg am Loibenberg nach Unterloiben. Für Neulinge ist die Einschulung im Wert von € 10,– inkludiert. Anschließend Möglichkeit zur Weinverkostung und Einkauf in der eigenen Vinothek. Siehe auch: www.domaene-wachau.at Treffpunkt: Parkplatz vor dem Kellerschlössel der Domäne Wachau in Dürnstein. Kosten: € 75,– (begrenzte Teilnehmerzahl von 10 Personen) Anmeldung: bis 3 Tage vor dem Termin, Tel. +43(0)676/670 47 76 www.segway-wachau.at info@segway-wachau.at

Segway-Tour nach Willendorf und Bogenschießen am 3D Parcours Aggsbach! Mittwoch, 16. 4. 2014 | 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr Segway-Tour auf den Spuren von Robin Hood. Von Spitz geht‘s über Schwallenbach nach Willendorf zur Fundstätte und dem Museum der Venus von Willendorf. Weiter nach Aggsbach zu 3DBogensportparcour des WBU Aggsbach Markt. Bogenverleih, Einschießen, Parcour inkludiert. Tipp: Venusium in Willendorf Treffpunkt: Strandcafe, Donaulände 7, Spitz Kosten: € 90,– all inclusive (begrenzte Teilnehmeranzahl von 10 Personen) Anmeldung: bis 3 Tage vor dem Termin, Tel. +43(0)676/670 47 76 www.segway-wachau.at | info@segway-wachau.at 18

Osterreigen Wachau 2014

Burgruine Aggstein Sagenhaftes Burgerlebnis in der Wachau Besuchen Sie die Burgruine Aggstein. Das beliebte Ausflugsziel in der Wachau zählt zu den berühmtesten Ritterburgen Österreichs und fasziniert Besucher jeden Alters.

Versteckte Stiegen, Höfe und Türme, ein Verlies sowie eine Kapelle, ein Rittersaal und eine Taverne laden ein, längst vergangene Zeiten wieder zu entdecken. Ein Erlebnis für große und kleine Mittelalterfans und Abenteurer!

tiert ein zigartig und garan auf Aggstein ist ein Familie! e nz lebnis für die ga unvergessliches Er

d Druiden

Elfen, Gnome un

pril 2014

19. & 20. & 21. A

Informationen: Burgruine Aggstein | 3642 Aggsbach Dorf Tel: +43(0)2753 8228-1 | info@ruineaggstein.at

w w w . r u i n e a g g s t eOsterreigen i n . aWachau t 2014

19

Eier bemalen mit Künstlerin Jutta Mittwoch, 16. 4. 2014 | 15.00 Uhr – 18.00 Uhr Künstlerin Jutta verrät Tipps und Tricks zum Gestalten von Eiern mit verschiedensten Techniken (Hühnereier, Enten, Gänse). Kosten: € 8,– / Person + Material Ort: Café Stummvoll, Mühldorf Information: Tel. +43(0)676/62 42 892 | info@baeckereimuseum.at

Kinder lernen kochen im Alten Schiffsmeisterhaus Mittwoch, 16. 4. 2014 | 15.30 Uhr Einen Nachmittag lang lernen Kinder vom Spitzenkoch wie man leckere Speisen zubereitet. Im Anschluss werden die selbst zubereiteten Gerichte bei einem gemeinsamen Essen verkostet. Ort: Altes Schiffsmeisterhaus, Hinterhaus 16, Spitz Kosten: € 15,– Anmeldung: Tel +43(0)2713/23 23 gasthaus.prankl@aon.at | für Kinder ab 8 Jahre

"Kaffee & Eis für Kinder" in Melk Donnerstag, 17. 4. 2014 Einmal selber Kaffee rösten oder Eis herstellen. Wie das geht? Ganz einfach - vorbeikommen und mitmachen. 10.00 – 12.00 Uhr: Kaffeerösten | 14.00 – 16.00 Uhr: Eis herstellen Ort: Madar Café Zum Fürsten, Rathausplatz 3, Melk Kosten: Freier Eintritt Information: Tel. +43(0)2752/523 43 | madar@kaffeehaustradition.at

Gründonnerstag: Die Kirche zu Ostern 19.00 Uhr: Feier vom Letzten Abendmahl mit Fußwaschung Stiftskirche Melk | Stiftskirche Göttweig

Karfreitag: Die Kirche zu Ostern 15.00 Uhr: Kreuzweg Stiftskirche Göttweig 19.00 Uhr: Feier vom Leiden und Sterben Christi in der Stiftskirche Melk (zur Kreuzverehrung bitte Blumen mitbringen) und in der Stiftskirche Göttweig

Mit Kindern backen im Schüttkasten Mautern Freitag, 18. 4. 2014 | 15.00 – 18.00 Uhr Einen Nachmittag lang flechten Kinder aus Germteig Ostergebäck, backen es, essen es oder bringen es als Geschenk mit nach Hause. Für Verpflegung ist gesorgt. Wo: Im Schüttkasten unter dem Römermuseum Kosten: € 5,– inkl. Materialkosten Anmeldung: Eva Strobl | Tel. +43(0)676/723 61 11 | e.strobl@tele2.at 20

Osterreigen Wachau 2014

Spaziergang durch die Spitzer Wein-und Marillengärten Freitag, 18. 4. 2014 | 15.30 – ca. 18.30 Uhr Nach einer kleinen Stärkung mit Wachauer Köstlichkeiten spazieren Sie mit dem Hausherrn durch die eigenen Weinrieden und Marillengärten. Sie erfahren viel Wissenswertes über Lagen, Sorten, Bearbeitung der Weinterrassen und die Verarbeitung der Trauben. Anschließend geht es direkt zur kommentierten Weinverkostung. Ort: Parkplatz Gästehaus Weinbergblick, Rote-Torgasse 18, Spitz Kosten: € 12,– / Person Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)699/88 48 40 84 lindmayer@weinbergblick.at | begrenzte Teilnehmerzahl

FESTIVAL IMAGO DEI

KOEHNE QUARTETT, ENSEMBLE LUX, MINETTI QUARTETT & MEDICI QUARTETT - „Jenseits der Stille“

Karfreitag, 18. 4. 2014 | 18.30 | 19.30 Uhr Ort: Klangraum Krems Minoritenkirche Information: Tel. +43(0)2732/90 80 33 | www.klangraum.at

Zeitreise in die Urwachau – Ortsführung Weißenkirchen Samstag, 19. 4. 2014 | 10.30 Uhr Geführter Rundgang – mit staatlich geprüftem Guide - durch Weißenkirchen inklusive Teisenhoferhof und Wehrkirche. Erfahren Sie bei einer Zeitreise in die Geschichte der Urwachau viel Wissenswertes über die Wachau. Treffpunkt: Pension Gästehaus Heller, Kremser Str. 14, Weißenkirchen Kosten: 10,– / Person, Kinder bis einschl. 14 Jahre frei Anmeldung bis Samstag, 10.00 Uhr | Tel. +43(0)676/350 57 87 gaestehausheller@gmx.at

Osterreigen Wachau 2014

21

Hotel-Restaurant Donauhof Endlich Frühling – in der Wachau! Neue gemütliche ****Komfortzimmer

Lassen Sie sich vom Wachauer Frühling verzaubern! Die Wachau erstrahlt in einem besonderen Glanz, wenn sich wieder alles in ein Blütenmeer verwandelt. Nicht nur die Marillenbäume, sondern auch Mandel-, Kirsch- & Apfelbäume verwöhnen das Auge. Genießen Sie die Wachauer Gemütlichkeit und lassen Sie sich von uns verwöhnen!  Nächtigung in der gebuchten**** Zimmertype inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet  ein Wachauer Begrüßungsachterl  eine kleine Überraschung am Zimmer  2x 3-Gang Halbpension-Wahlmenü mit Salatbuffet  1x ein 5-Gang Wahlmenü mit Weinbegleitung  Eintritt in die Ausstellung "Aufblühen" von Josef Frank Aquarelle und Acrylbilder zum Jahresthema „1000 Jahre Koloman“ im Barockstift Melk  div. Kartenmaterial zur Erkundung der Wachau  Leihräder für den gesamten Aufenthalt

4 Tage / 3 Nächte im Doppelzimmer Standard € 270,– im Doppelzimmer mit Sofaecke € 296,– (buchbar 30. März bis 30. April 2014)

Hotel-Restaurant Donauhof | 3644 Emmersdorf Nr. 40 Tel. +43(0)2752 71777 | hotel@donauhof.com | www.pichler-wachau.com

Gemeinsames Osterschinken backen im Bäckereimuseum Samstag, 19. 4. 2014 | 15.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr In gemütlicher Runde und unter kundiger Betreuung Osterschinken vom Bauernmarkt in Teig einbacken und für das Osterfest mit heimnehmen. Ort: Café Stummvoll, Mühldorf Kursgebühr: € 8,– plus Materialkosten, Preis nach Gewicht Information: Tel. +43(0)676/62 42 892 | info@baeckereimuseum.at

22

Osterreigen Wachau 2014

Ein Abend in den Wachauer Weinbergen Samstag, 19. 4. 2014 | 17.00 Uhr Jause mit Wein und alkoholfreien Getränken im Weingut Pomaßl, danach Wanderung zur Hütte am Kaiserberg mit Wurstbraten am offenem Feuer, dazu Wein u. Alkoholfreies. Treffpunkt: Weingut Pomaßl, Schild 175, Weißenkirchen Kosten: € 32,– / Person Anmeldung: +43(0)2711/286 | pomassl@weissenkirchen.at Information: www.herbstzauber.at

Osterfest am Weingut Holzapfel Samstag, 19. 4. 2014 | 17.30 Uhr Begrüßung im barocken Arkadenhof mit Schinken, Osterpinzen und vielen bunten Ostereiern. Im Anschluss lädt Barbara Holzapfel zu einem fünfgängigen Ostermenü ins Gutshofrestaurant. Ort: Weingut Holzapfel - Prandtauerhof, Prandtauerplatz 36, Joching Kosten: € 78,– / Person inkl. Ostertisch, 5-Gang-Menü, Begrüßungswein & Gedeck Anmeldung: Tel. +43(0)2715/23 10 weingut@holzapfel.at

Aus dem Winterschlaf rein ins Frühlingserwachen

Der neue Jahrgang 2013 ist da! Eine Auswahl an erlesenen Weinproben erwartet Sie in unserer Vinothek. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Vinothek „Wein & Wachau“ Kirchenplatz 5 | A-3390 Melk

office@weinundwachau.at www.weinundwachau.at

Tel.: 02752 / 54 987 Fax: 02752 / 54 987-20

Osterreigen Wachau 2014

23

IVV-Wandertag Samstag, 19. 4. 2014 und Sonntag, 20. 4. 2014 Auf Streckenlängen von 7 km, 10 km und 20 km führen die Wanderwege über Feldwege, Wiesen und durch Wälder rund um Mühldorf. Zur Stärkung stehen Labestellen zur Verfügung. Start und Ziel: Feuerwehrhaus Mühldorf, Bergwerk Straße 1 Startgebühr: € 4,- für Auszeichnung, € 1,50 für IVV-Stempel Information und Anmeldung: Josef Schmid | Tel. +43(0)2713/8676, oder +43 (0)676/554 15 35 | schmidcl@aon.at

Mittelalterfest: Elfen, Gnome und Druiden 19./20./21. 4. 2014 | täglich von 10.00 – 19.00 Uhr Magische Wesen, keltischer Zauber, mitreißende Musik, spannende Geschichten, erlesenes Handwerk und süchtig machende Kulinarik – das Mittelalterfest auf Aggstein ist einzigartig und garantiert ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie Ort: Burgruine Aggstein Kosten: Erwachsene: € 10,–, Gewandete: € 7,–, Familienkarte € 23,– (2 Erwachsene und 1 Kind), jedes weitere Kinder € 4,– Anmeldung: info@ruineaggstein.at | Tel. +43(0)2753/8228 - 1

Karsamstag: Die Kirche zu Ostern 20.00 Uhr: Osternachtsfeier in der Stiftskirche Melk. 21.00 Uhr: Feier der Hochheiligen Osternacht Stiftskirche Göttweig

FESTIVAL IMAGO DEI

PLENUM & ANNA CLARE HAUF, SLAGWERK DEN HAAG, AKIO SUZUKI & HIROMI MIYAKITA „Osterklangfeuer“

Karsamstag, 19. 4. 2014 | 19.00 Uhr Ort: Klangraum Krems Minoritenkirche Information: Tel. +43(0)2732/90 80 33 | www.klangraum.at

Osterprogramm in Aggsbach Dorf Sonntag 20. 4. 2014 | 10.00, 11.15 bzw. 14.30 Uhr Osterhochamt in der Kartause (10.00 Uhr), Führung in der Kartause (11.15 Uhr), in der Hammerschmiede und Steinstadel (14.30 Uhr). Treffpunkt: Kartause Aggsbach, Hammerschmiede, Hof vor der Kirche Kosten: freiwillige Spenden Information: kartaeuserland.at | aggsbach-dorf.at nussbaumer.christine@a1.net | Tel. +43(0)664/937 04 44 oder Tel. +43(0)2753/82 69 24

Osterreigen Wachau 2014

Segwaytouren Geführte Segway-Touren durch das Welterbe Wachau! Altbewährtes neu erleben- Segway Wachau! Tipp: Starten Sie Ihre Segway-Tour mit einem ausgiebigen Wachauer Frühstück vorher oder einem Mittagessen danach im Terrassen-Restaurant „Strandcafé“.Dieses ist bekannt für seine wunderschöne, von Weinreben umrankte Terrasse mit überwältigendem Blick auf die Donau. Ein „Gedicht“ sind die hausgemachten Mehlspeisen und die gutbürgerlich österreichische Küche mit regionalen Akzenten.

Neu: Segway, Kanu, Bogensport Informationen und Buchungen: "Der Busch" & "Segway-Wachau" Donaulände 7, 3620 Spitz / Donau Tel. +43(0)676/670 477 6 E-Mail: info@segway-wachau.at www.segway-wachau.at Osterreigen Wachau 2014

25

Auf den Tausendeimerberg – ein Weinberg voller Legenden Sonntag, 20. 4. 2014 und Montag 21. 4. 2014 jeweils 10.00 Uhr – 12.30 Uhr Wanderung zum unübersehbaren und legendären „Tausendeimerberg“ in Spitz. Was es mit 1.000 Eimern auf sich hat und welche Weinsorten dort gedeihen, erfahren Sie von Wachau.Hiata Martin Schmit. Nach der Wanderung geht’s in die Naturpark-BIOthek. Treffpunkt: Tourismusinfostelle Spitz, Donaulände B3 Preis: € 10,– (inkl. Weinverkostung in der Naturpark-BIOthek) Anmeldung notwendig: Tel. +43(0)664/172 64 58 bis zum jeweiligen Vortag der Führung, mind. 6 Pers.

Karikatur- & Krimierlebnis für die Familie Sonntag 20. 4. 2014, Montag 21. 4. 2014 | 14.00 - 18.00 Uhr Krimi-Rallye im Museum! Ostereiersuchen war gestern! Im Karikaturmuseum Krems folgen wir der Spur der Meisterdetektive und klären einen Fall in der Ausstellung „Alles klar, Herr Kommissar!“ Tipp: Familien-Führungen rund um Ostern: So 13.4, So 20.4, Mo 21.4, 15 Uhr Kosten: Führungsticket € 3,– / Person zzgl. Eintritt: Kinder ab 6 Jahre € 3,50 | Erwachsene € 10,– | Familienkarte € 18,– Information: office@karikaturmuseum.at | +43(0)2732/90 80 10 www.karikaturmuseum.at

Osterkonzert in Grafenegg Sonntag, 20. 4. 2014 | 18.30 Uhr Auf dem Programm stehen Werke von Anton Bruckner und Franz Schubert. Beide Komponisten brachten ihre Spiritualität in ihrer Musik meisterhaft zum Ausdruck. Schuberts «Unvollendete» findet ihre Beantwortung in Bruckners Messe in e-moll. Ort: Auditorium Grafenegg Kosten: ab € 18,– Information & Anmeldung: Auditorium Grafegg, Tel. +43(0)2735/55 00 | tickets@grafenegg.com | www.grafenegg.com

Ostern.an.Bord Sonntag, 20. 4. 2014 und Montag, 21. 4. 2014 Zeiten laut Linienfahrplan Genießen Sie einen entspannten Osterfeiertag an Bord der MS Austria – vom Logenplatz aus! Unser Tipp: Starten Sie Ihren Ausflug um 10:10 in Krems und erleben Sie eine frühlingshafte Fahrt durch das Weltkulturerbe bis Melk und retour. Dazu verwöhnen wir Sie mit einem 3-Gang-Ostermenü. Ort: MS Austria – BRANDNER Schiffahrt Kosten: Große Wachauschifffahrt inkl. 3-Gang-Menü € 47,80 / Erwachsene Anmeldung: +43(0)7433/25 90-21 | schiffahrt@brandner.at www.brandner.at 26

Osterreigen Wachau 2014

Ostersonntag: Die Kirche zu Ostern 8.15 Uhr: Hochamt mit dem Quirinus-Chor Loiben, Kirche Loiben 9.30 Uhr: Hochamt in der Stiftskirche Dürnstein 9.30 Uhr: Pontifikalamt Stiftskirche Melk 10.00 Uhr: Pontifikalamt Stiftskirche Göttweig

Ostermontag: Die Kirche zu Ostern 9.30 Uhr: Konventamt Stiftskirche Melk 10.00 Uhr: Hochamt Stiftskirche Göttweig

Wachaubrunch auf dem Schiff Montag, 21. 4. 2014, ab Krems 10.15 Uhr – 15.30 Uhr Kommen Sie an Bord und genießen Sie ein abwechslungsreiches Oster-Brunchbuffet mit Striezel & Co während die MS Prinz Eugen durch die Wachau fährt. Treffpunkt: Schiffsanlegestelle Krems/Stein, Welterbe-Platz, 3500 Krems Kosten: € 44,– pro Person. Kinder 0-5 Jahre gratis Information: DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH, Tel. +43 (0)1/588 80 | krems@ddsg-blue-danube.at www.ddsg-blue-danube.at

Schokoladepräsentation Montag, 21. 4. 2014 | 16.00 Uhr Das Café-Restaurant Bittersüss in der Kunsthalle Krems bietet Schokoladepräsentationen mit einer kleinen Kaffeejause an. Ort: Café-Restaurant Bittersüss, Franz-Zeller-Platz 3, Krems-Stein Kosten: € 8,– / Person inkl. Führung und Verpflegung. Anmeldung: Tel. +43(0)2732/90 80 10 168 office@bittersuess-krems.at

Osterlauf in Melk Montag, 21. 4. 2014 | ab 13.00 Uhr Am Ostermontag ist Melk der Hotspot für alle Hobby- und Profiläufer. Bereits zum 32. Mal findet der Osterlauf statt. Gelaufen wird in den Kategorien Kinderlauf, Schülerlauf, Staffellauf und Stadtlauf über 5 bzw. 10 km. Ort: Rathausplatz, Melk Kosten & Anmeldung: www.lauftria-hsvmelk.at

FESTIVAL IMAGO DEI

CAPILLA DE INDIAS - „Im Sonnenstaat der Jesuiten“

Montag, 21. 4. 2014 | 19.00 Uhr Ort: Klangraum Krems Minoritenkirche Information: Tel. +43(0)2732/90 80 33 | www.klangraum.at Osterreigen Wachau 2014

27

Autofrei unterwegs Mobil in der Wachau

Das innovative Mobilitätskonzept Wachau ermöglicht es, bequem und ohne Auto in der Region mobil zu sein.

Schifffahrt Die DDSG Blue Danube startet am 12. 4. 2014 mit ihren täglichen Linienfahrten. Ab Krems täglich (10.15 Uhr) bis Melk (an 13.20/ ab 13.50 Uhr) - Krems (15.30 Uhr). DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH, Tel. +43(0)2732/782 82, krems@ddsg-blue-danube.at, ww.ddsg-blue-danube.at Die BRANDNER Schiffahrt eröffnet die Saison am 13. 4. 2014. Alle Informationen zu den Linien- und Themenfahrten bei BRANDNER Schiffahrt GmbH, Tel. +43(0)7433/25 90, schiffahrt@brandner.at, www.brandner.at

Wachau-Linien Die Busse der sieben Wachau-Linien können als besonderes Angebot am 12. und 13. 4. kostenlos genutzt werden. www.n-mobil.at | www.vor.at | Tel. +43(0)810/22 23 24.

Nextbike An 38 Stationen kann man rund um die Uhr zu günstigen Preisen Räder entleihen und an einer beliebigen Station wieder retournieren. Am 12. und 13. 4. können die Räder kostenlos getestet werden. Registrierung unter +43(0)2742/22 99 01 oder unter www.nextbike.at

Wachaubahn Die Wachaubahn startet am 12. 4. 2014 in die neue Saison. Abfahrtszeiten in Krems: 10.00 Uhr, 13.00 Uhr, 16.00 Uhr Abfahrtszeiten in Emmersdorf: 11.40 Uhr, 14.40 Uhr, 17.40 Uhr. NÖVOG Infocenter (MO-SO, 7.00-17.30 Uhr) unter +43(0)2742/360 990-99 oder www.noevog.at/wachaubahn

Donaufähren Drei Donaufähren queren im Bereich der Wachau den Fluss. Diese Möglichkeit bietet sich zwischen Dürnstein und Rossatz, Weißenkirchen und St. Lorenz und zwischen Spitz und Oberarnsdorf.

E-Mobilität Die Wachau ist Pilotregion in Sachen E-Mobilität! E-Mobilitäts-Verleih-Partner finden Sie in Emmersdorf, Spitz, Mühldorf, Dürnstein und Krems. www.wachau.at/e-mobil 28

Osterreigen Wachau 2014

BEST OF WACHAU GENUSS AUF HÖCHSTEM NIVEAU

ANKOMMEN, ENTSPANNEN UND – GENIESSEN! In der bezaubernden Landschaft der Wachau fällt das ganz besonders leicht. Die charmanten Zimmer in den Hotels, Privatpensionen, Bauern- und Winzerhöfen lassen keine Wünsche offen. Prämierte Gourmetküche und traditionelle Wirtshauskultur verwöhnen selbst anspruchsvolle Gaumen, und in den Kellern ringsum warten edle Tropfen von Weltruhm. Bleibt nur die Frage, wann auch Sie entspannen, genießen – und in einem der Best of Wachau-Betriebe ankommen.

Fotos: Rita Newman

www.bestof-wachau.at

Osterreigen Wachau 2014

29

Die Programmpunkte im Überblick

30

Datum Veranstaltung

Ort

4.4. 21.4.

Seite

Donau. Fisch. Wein

Dürnstein

4

9.4.

Rasmus Kofoed kocht im Schloss Dürnstein Dürnstein

4

9.4.

Gourmet-Safari

Krems

4

9.4.

Ménage á trois

Krems

5

10.4.

Dürnstein: erforschen.entdecken.erleben

Dürnstein

5

10.4.

Wanderung, Verkostung & Weinmenü

Dürnstein

5

10.4.

Literatur und Wein

Krems/Stein

5

10.4.

Die Fischköpfe interpretieren Frühling

Dürnstein

6

11.4.

Palmbesen binden und Osterhasen backen

Mühldorf

6

11.4.

Osterprogramm in der Kartause

Aggsbach Dorf

6

11.4.

Ausstellung „Spiegelbilder“

Melk

6

11.4.

FESTIVAL IMAGO DEI - AU COEUR DU NIL SOUFI - „Im Herzen der Sufis vom Nil“

Krems

6

12.4.

„BrennEselWelt“ - Schnapsideen

Emmersdorf

8

12.4.

Eintauchen in Langthaler´s Tierwelt

Emmersdorf

8

12.4.

Tag der offenen Tür im Kloster Schönbühel

Schönbühel

8

12.4.

Einsteigen und Wachau genießen!

Krems

9

12.4.

Bunter Kindernachmittag

Spitz

9

12.4.

Ostermarkt im Bäckereimuseum

Mühldorf

10

12.4.

Wann i am Kollmütz drob‘n steh

Wösendorf

10

12.4.

Osterprogramm in der Kartause

Aggsbach Dorf

10

12.4.

Wein trifft Kräuter

Spitz

10

12.4.

Weinwanderung im Spitzer Graben

Spitz

12

12.4.

Venus von Willendorf

Willendorf

12

12.4.

Sagenwanderung

Spitz

13

12.4. - Bio-Weinverkostung 21.4. mit hausgemachter Schmankerlplatte

Spitz

13

12.4.

Dobrek Bistro „CD Präsentation“

Melk

13

12.4.

Traditionelles Frühjahrskonzert

Maria Laach

13

12.4.

FESTIVAL IMAGO DEI GRAINDELAVOIX - „Paradise lost“

Krems

14

13.4.

Tag der offenen Tür im Kloster Schönbühel

Schönbühel

8

13.4.

Ostermarkt im Bäckereimuseum

Mühldorf

10

13.4.

Ostermarkt in der Volksschule

Aggsbach Markt

14

13.4.

Osterprogramm in der Kartause

Aggsbach Dorf

15

13.4.

Salon des Mostes

Schallaburg

15

13.4.

Eröffnung Themenweg „Natur und Stein“

Mautern

15

13.4.

Feierliche Saisoneröffnung der Schifffahrt

Wachau

15

13.4.

Palmeselwanderung

Emmersdorf

18

Osterreigen Wachau 2014

Datum Veranstaltung

Ort

13.4.

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - Führung

Krems

Seite 18

14.4.

Segwaytour in Dürnstein

Dürnstein

18

16.4.

Segway-Tour und Bogenschießen

Spitz

18

16.4.

Eier bemalen im Bäckereimuseum

Mühldorf

20

16.4.

Kinder lernen kochen

Spitz

20

17.4.

„Kaffee & Eis für Kinder“

Melk

20

18.4.

Mit Kindern backen

Mautern

20

18.4.

Spaziergang durch Wein- und Marillengärten Spitz

21

18.4.

FESTIVAL IMAGO DEI - „Jenseits der Stille“

Krems

21

19.4.

Wein trifft Kräuter

Spitz

10

19.4.

Weinwanderung im Spitzer Graben

Spitz

12

19.4.

Zeitreise in die Urwachau – Ortsführung

Weißenkirchen

21

19.4.

Osterprogramm in der Kartause

Aggsbach Dorf

6

19.4.

Gemeinsames Osterschinken backen

Mühldorf

22

19.4.

Ein Abend in den Wachauer Weinbergen

Weißenkirchen

23

19.4.

Osterfest am Weingut Holzapfel

Joching

23

19.4.

IVV-Wandertag

Mühldorf

24

19.4.

Mittelalterfest: Elfen, Gnome und Druiden

Aggstein

24

19.4.

FESTIVAL IMAGO DEI - „Osterklangfeuer“

Krems

24

19.4.

Bunter Kindernachmittag

Spitz

9

20.4.

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - Führung

Krems

18

20.4.

Mittelalterfest: Elfen, Gnome und Druiden

Aggstein

24

20.4.

Osterprogramm in der Kartause

Aggsbach Dorf

24

20.4.

Wanderung auf den Tausendeimerberg

Spitz

26

20.4.

Karikatur- & Krimierlebnis für die Familie

Krems

26

20.4.

Osterkonzert

Grafenegg

26

20.4.

IVV-Wandertag

Mühldorf

24

20.4.

Ostern.an.Bord

Wachau

26

21.4.

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT - Führung

Krems

18

21.4.

Mittelalterfest: Elfen, Gnome und Druiden

Aggstein

24

21.4.

Wanderung auf den Tausendeimerberg

Spitz

26

21.4.

Karikatur- & Krimierlebnis für die Familie

Krems

26

21.4.

Ostern.an.Bord

Wachau

26

21.4.

Wachaubrunch auf dem Schiff

Krems

27

21.4.

Schokoladepräsentation

Krems-Stein

27

21.4.

Osterlauf in Melk

Melk

27

21.4.

FESTIVAL IMAGO DEI - CAPILLA DE INDIAS Krems „Im Sonnenstaat der Jesuiten“

27

Osterreigen Wachau 2014

31

Wissenswertes Reiche Kulturschätze, das wohl bezauberndste Flusstal Europas und eine international renommierte Weinbauregion: Die UNESCO Weltkulturerberegion Wachau ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk und bevorzugter Treffpunkt von Genießern aus aller Welt. Alle 13 Gemeinden verbindet der Weitwanderweg „Welterbesteig Wachau“, der zu den schönsten Plätzen führt.

Genuss-Tage mit Top-Gastronomen und Spitzenwinzern in der Wachau

27. März - 10. April 2014

www.wachau-gourmet-festival.at

Prospekte, Beratung & Buchungsservice: Donau Niederösterreich Tourismus GmbH Regionalbüro Wachau-Nibelungengau-Kremstal 3620 Spitz/Donau, Schlossgasse 3 Tel. +43(0)2713 300 60-60 | Fax: DW 30 E-Mail: urlaub@donau.com | www.wachau.at Impressum: Herausgeber und Verleger: Donau NÖ Tourismus GmbH, A-3620 Spitz/Donau. Fotos: Donau NÖ Tourismus GmbH, Steve Haider/ www.steve.haider.com; Gregor Semrad; Lachlan Blair; Gerald Lechner; Rita Newman sowie von allen unseren Leistungspartnern; Text: Donau NÖ Tourismus GmbH; Konzept & Grafik: LA*Promotion Werbeagentur, www.lapromotion.at; Druck: DOCKNER druck@medien, www.dockner.com. Trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr.


Osterreigen Wachau