Freizeitspiegel_11_05

Page 1

Kultur- & Veranstaltungsmagazin für Stuttgart, Esslingen, Fildern, Neckarraum · 29. Jahrg.

Comeback

Sade Schleyer-Halle Blues vom Feinsten

Zucchero Porsche-Arena

5/2011

Genuss & Wandern

Weinwandertage Esslingen & Obertürkheim Voll auf der Höhe

Open-Air-Jazz Dulkhäusle Esslingen

Helene Fischer Schleyer-Halle

s o l n fo.de e t s .fzsin o K ww w


Ihr Fach-Bau-Markt in Esslingen Ulmer Straße 32/1 · Telefon 07 11-9 31 50 20

Wir reparieren Ihre Schuhe

NEU im Sortiment

INHALT

www.profi-ernst.de

Siche rh Schlü eitstech n sseld ienst ik Öffnungszeiten: Mo. – Mi. 7.30 - 18.30 Do. + Fr. 7.30 - 19.00 Samstag 8.00 - 16.00

Konzerte Monatlich erscheinendes Kultur- und Veranstaltungsmagazin für Stuttgart, Esslingen, Fildern, Neckarraum

schnell • sauber • preiswert

Spezialist für Kletterund Wanderschuhe

EVENTS

8 – 13

Hermann Obernosterer Schuh-Service-Betrieb Stettener Straße 25 73732 ES-Wäldenbronn

SERVICE Wo der Besen hängt ..........................................................

6

Kartenverlosung .................................................................

14

Gastronomie-Tipps.............................................................

17

Vorverkauf / Veranstalter .....................................................

30

SPORT Fußball-Glosse ..................................................................

16

RUBRIKEN Impressum .........................................................................

2

Menschen(s)Kinder .............................................................

4–6

Ausstellungen.....................................................................

7

Neue Kurse ........................................................................

14 – 15

Rätsel ................................................................................

18

Veranstaltungs-Tipps..........................................................

19 – 30

Kleinanzeigen .....................................................................

31

Herausgeber: Infoterm Verlag GmbH Druckauflage: 20.000 Exemplare Postanschrift: Freizeitspiegel, Postfach 10 04 55, 73704 Esslingen; Plochinger Straße 102, 73730 Esslingen Telefon: 07 11/ 93 18 35-0 Telefax: 07 11/ 93 18 35-35 E-Mail: freizeitspiegel@fzsinfo.de Internet: www.fzsinfo.de Verantwortlich für den Gesamtinhalt: Hans-Martin Seitz, Jörg Bleyhl Redaktion: Florian Peter Redaktionsassistentin: Birgit Diehl Anzeigenleitung: Hans-Martin Seitz Anzeigenberatung: Thomas Scheerer, Rudolf Schärr Veranstaltungskalender: Jutta Klaschka Satz u. Repros: Infoterm Verlag GmbH Zur Zeit gilt die Anzeigen-Preisliste Nr. 14 vom 1. 1. 2011. © auf allen Freizeitspiegel-Beiträgen und Anzeigen. Für eingesandte Manuskripte, Fotos,Veranstaltungstermine, Cartoons und Kleinanzeigen kann keine Gewähr übernommen werden, sind aber herzlich willkommen. Den Freizeitspiegel bekommen Sie kostenlos in Geschäften, Banken, Restaurants, Hotels, in Hallen- und Freibädern, Bäckereien, Metzgereien, an Kiosken … im Landkreis ES Sie können den Freizeitspiegel auch jeden Monat per Post im Abonnement bekommen! Bearbeitungs- und Versandgebühr für 12 Monate: Euro 16,–

REDAKTIONSSCHLUSS FÜR DIE JUNI-AUSGABE: DONNERSTAG, 19. MAI 2011 Alte Schiffahrt 10-14 Esslingen-Mettingen Telefon 0711 / 32 21 88 Fax 0711 / 32 66 43 www.getraenke-bee.de Mo-Fr Sa

8-18 Uhr 8-14 Uhr

Filialen in Stuttgart-Obertürkheim & Ostfildern-Ruit 2

Mai ’11

lätze p k r a P ervice s e s e o d l a sl ten nd Au • kos u n i •E ng eratu ent B e h lic im • fach iesen Sort •r tive attrak ote!

r ubehö Festz

Angeb


KR BOL

BPBOT>EI

BFQ KRKJBEO >EOBK QvCQBIK TFO HLKPBNRBKQ >K ABO BOCBHQFLKFBORKD BOP@ETFKDIF@EBO LM¦ >RQPMOB@EBO FQ ?BPQBJ OBFP¦ BFPQRKDP¦ BOE_IQKFP RKA BEOIF@EBO R>IFQ_Q v?BOWBRDBK TFO >KPMOR@EPSLIIB MOBFP?BTRPPQB F F¦ RKA BFJHFKL¦ FB?E>?BO FB >R@E ?BF ABK BPBOT>EIBK SLK RAFL QBOBLMI>V RKA FABL LJBSFPFLK OPQMI>QWFBORKDBK PLTFB WTBFQB RKA AOFQQB I_QWB CvO >RQPMOB@EBO R?TLLCBO RKA ROOLRKAPBQP SLK R?BOQ

>PPBK >R@E FB PF@E SLK RKPBOBK LUBK ?BDBFPQBOK EO vKQEBO R?BOQ

KR BOL

BPBOT>EI

Q>KAI>RQPMOB@EBO ABP >EOBP ª?FP ROL« vOCQB PL P@EKBII H>RJ WR QLMMBK PBFK QBOBLMI>V¦ FDEIFDEQ ¥ BOITBF[ L@@> LABO KQEO>WFQ

KR LU

BPBOT>EI

nuVero 11 2 x Standlautsprecher des Jahres!

Q>KAI>RQPMOB@EBO ABP >EOBP ª?FP ROL« MOBKDQ CpOJIF@E AFB OBKWBK ABO EVPFH RAFL¦ >RCQFMM ¥ ¥ >QQ ¦¥ LU

LJM>HQ?LU ABP >EOBP ª?FP ROL« RAFL >RCQFMM ¥ BDBI RKA >PP TFB BFKB Q>KA?LU ¥ >QQ >? ¦¥ LU

KR FKB ¦

BPBOT>EI

R?TLLCBO ABP >EOBP ¨ A>P >EO FK LIDB OBFPTBOQBO FKPQFBD FK AFB LM¦ FD> ª RAFL ¥ « ¦ ¦ KAPQRCB ¦

KR BOL

BPBOT>EI

LJM>HQ?LU ABP >EOBP ?PLIRQB MFQWBKHI>PPB ¨ A>P KR BOL BQ FK QBOBLMI>V ¥ BKF>IBO IIOLRKABO >KA¦ BKQBO¦ B>OPMB>HBO RKA >QBIIFQ ¥ >QQ ¦¥ LU

KR LU QBOBL¦ Q>KA?LU ABP >EOBP

BPBOT>EI

R@EBK FK AFBPBO OBFPHI>PPB FEOBPDIBF@EBK >RCQFMM ?BF FABL LJBSFPFLK ¥ ¥ >QQ >? ¦¥ LU

>@EBK FB EOBK R?BOQ I>KDQBPQ vKPQFD TBFI AFOBHQ SLJ BOPQBIIBO R?BOQ BIB@QOLKF@ J? @ET_?FP@E JvKA LJ @EK_MM@EBKCvEOBO BJMCLEIBK L@EBK v@HD>?BOB@EQ ª BIA¦WROv@H¦ >O>KQFB« B?PELM FOBHQSBOP>KA HLPQBKILPB BPQBII¦ LQIFKB JFQ OL] ¦ BO>QRKD ¦ Direktverkauf und großzügig ausgestattete HiFi-/Heimkino-Studios: Q Schwäbisch Gmünd, Goethestraße 69 (Ausfahrt B29, GD-West) Q Aalen, Bahnhofstraße 111

OBFPB FKHI Ë T Q WWDI BOP>KAHLPQBK JBEO TTT KR?BOQ AB¥ EQJ

Ehrliche Lautsprecher


Neues tierisches Vergnügen für die kleinen Wilhelma-Besucher: die neue Kinderturn-Welt.

FOTO: LÄTTA

TIER-KUNDE. Hüpfen wie ein Känguru, hangeln wie ein Klammeraffe oder klettern wie ein Mufflon: Ab sofort können die kleinen Besucher der Wilhelma die Tiere nicht nur beobachten, sondern an neun Stationen der Kinderturn-Welt auch deren Bewegungen imitieren. Die Grundidee für diesen Bewegungsparcours stammt von dem Projekt „Kinderturnen on Tour“ – der bereits seit 2008 mobilen Kinderturn-Welt der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Diese nimmt Tiere aus verschiedenen Kontinenten zum Vorbild. Aus dem gemeinsamen Projekt der Wilhelma, des Vereins der Freunde und der Förderer der Wilhelma und Ist bei der Suche nach der neuen Lättader Kinderturnstiftung als IniFrau mit dabei, die Schauspielerin Wolke tiator und Hauptförderer entHegenbarth. standen neun tierischen Bewegungsstationen, die sich zu einem der Castings kommen, unmittelbar neben den jeweiligen zum Beispiel am 14. Mai (13 bis 23 Gehegen befinden. An den StatioUhr) im Cinemaxx bei der Stuttgar- nen werden verschiedene motoriter Liederhalle. Wer die neue Lätta- sche Fähigkeiten nach tierischem Frau wird, bestimmen in einem Vorbild geschult, die direkt an den mehrstufigen Auswahlprozess die Bildungsplan für Grundschulen und Lätta-Fans per Online-Votings und dem Orientierungsplan der Kindereine Jury, zu der auch WOLKE HEGEN- gärten angepasst wurden. „Die Kinderturn-Welt ist eine ungeheuere BARTH gehört: „Wir suchen eine junge Frau mit einer frischen Art, die Bereicherung für die Wilhelma, für sich was traut und auch mal etwas die wir sehr dankbar sind“, betont Unvorhergesehenes tut“, erklärt die DIETER JAUCH, Direktor der Wilhelma.

Vor allem sei für viele Kinder der Spielplatz wichtiger als das Affenhaus oder die Elefantenanlage. www.kinderturnstiftung-bw.de

TRIKOT-WERBUNG. DIETER THOMAS KUHN und sein heimischer Fußballverein, der Landesligist TSG Tübin-

FOTO: TSG TÜBINGEN

30-jährige Schauspielerin. „Wenn ich meine Stimme abgebe, werde ich hierauf ganz besonders achten.“

können, haben wir uns gerne damit beschäftigt und freuen uns, nunmehr die Ergebnisse zu präsentieren“, erklärt Kuhn-Manager MARC OSSWALD und führt weiter aus: „Bereits mit den Konzerten 1998 und 1999 haben wir die TSG in der damaligen finanziellen Schieflage unterstützt. Heute ist die Schieflage glücklicherweise nicht mehr gegeben“, die Unterstützung könne sich auf den immateriellen Bereich beschränken. „Wer kann da mithalten? Dieter Thomas Kuhn auf den Trikots unserer 1. Mannschaft. Ein Traum wird wahr“, freut sich ALEXANDER WÜTZ, langjähriger Torwart der TSG Tübingen und jetziger Marketing-Manager des Vereins, der die Kooperation gemeinsam mit Oßwald eingefädelt hat. „Wir versprechen uns von dieser Partnerschaft nicht nur mehr Aufmerksamkeit für die 1. Mannschaft, sondern auch zusätzliche Motivation für unsere sehr gut aufgestellte Jugendabteilung.“

Dieter Thomas Kuhn (liegend) und sein neues Team, die Fußballer der TSG Tübingen. gen, gehen eine Partnerschaft der besonderen Art ein. Der Schlagerstar wirbt künftig für die Fußballer. „Als die Anfrage der TSG kam, ob wir sie in ihrer Kommunikation nach außen und der Förderung der Jugendarbeit unterstützen

FOTO: CSD

STREICH-FEST. Weiblich, selbstbewusst, lebenslustig, spontan? Dann „Werd’ die neue Lätta-Frau“ und damit zum Star eines neuen LättaSpots, der im Spätsommer 2011 bei einer eigens dafür angesetzten Spot-Premiere auf die ganz große Kinoleinwand gebracht wird – roter Teppich und Promi inklusive! Alle Frauen, die diese einmalige Chance nutzen möchten, können sich direkt auf www.laetta.com bewerben oder

FOTO: STB

MENSCHEN(S)KINDER

Der Christopher Street Day (Foto) hat mit Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster einen ganz prominenten Schirmherren.

ZUKUNFTS-GLAUBE. Nach der amtierenden Bundesjustizministerin SABINE

!

" "#

4

! $ !

LEUTHEUSSER-SCHNARRENBERGER

(FDP) übernimmt 2011 Dr. WOLFGANG SCHUSTER (CDU) als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt die Schirmherrschaft zum zwölften Stuttgarter Christopher Street Day (CSD). Das Stadtoberhaupt setzt damit ein gewichtiges Zeichen für die Bürgerrechte von Lesben, Schwulen und Transgenders in der

!

Mai ’11


Stadt, aber auch in Baden-Württemberg. „Ich habe die Schirmherrschaft zum diesjährigen Christopher Street Day gerne übernommen, denn er spielt eine wichtige Rolle für unser Gemeinwesen“, erläutert Schuster die Amtsübernahme. „Frech, spielerisch und provokativ fordert er Achtung für alle – unabhängig von ihren sexuellen Orientierungen.“ Auch zum diesjährigen Motto des schwul-lesbischen Festivals („Generation Zukunft“) schlägt Schuster eine eindeutige Brücke: „Stuttgart ist eine Stadt des friedlichen Miteinanders von unterschiedlichsten Menschen. Dieses für Stuttgart prägende, offene Klima zu erhalten, ist eine wichtige Aufgabe – nicht nur für die Generation Zukunft.“

SCHWÖR-REDE. Am Freitag, 1. Juli, bildet der Schwörtag um 18 Uhr den offiziellen Auftakt zum traditionellen Esslinger Bürgerfest. Bis zum Sonntag, 3. Juli, erwartet die Neckarstadt dazu wieder bis zu 100.000 Besucherinnen und Besucher. Die Schwörtagsrede zu einem überregionalen Thema hält in diesem Jahr der langjährige ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und Bischof, Professor Dr. Dr. h. c. WOLFGANG HUBER. Seine Rede wird den Titel tragen: „Verschieden und doch gleich. Aufgaben einer Integrationsgesellschaft.“ Professor Huber war von 1994 bis 2009 Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Bran-

FOTO: STADT ESSLINGEN

MENSCHEN(S)KINDER

Hält die Schwörtagsrede am 1. Juli in Esslingen: Professor Wolfgang Huber. in Stellenbosch (Südafrika) und Mitglied des Deutschen Ethikrats. www.mvb-sommerfest.de

DOPPEL-SPITZE. Zwei Schecks über jeweils 7000 Euro sind dieser Tage bei den Stadtwerke Esslingen (SWE) an Vertreter von zwei Einrichtungen übergeben worden, die Kindern in außergewöhnlichen Lebenssituationen zur Seite stehen. Das Geld stammt von der SWEBelegschaft, die wie in den vorangegangenen Jahren Überstunden für einen guten Zweck gespendet hat. Über das Geld freut sich Professor Dr. CHRISTIAN VON SCHNAKENBURG, Leiter der Kinderklinik am Kli-

Spendenübergabe bei den Stadtwerken (von links): Simone Michaelis, Wolfgang Lotz (beide SWE), Elvira Pfleiderer (Kinderhospiz Stuttgart), Daniela Strunk (SWE) und Professor Dr. Christian von Schnakenburg (Klinikum Esslingen). denburg sowie von 2003 bis 2009 Vorsitzender des Rats der Evangelischen Kirche in Deutschland. Seit 2010 führt Wolfgang Huber zahlreiche ehrenamtliche Tätigkeiten fort und widmet sich der Wertevermittlung in Wirtschaft und Gesellschaft. Er ist seit 2010 Fellow des Stellenbosch Institute for Advanced Study

nikum Esslingen. Die Spendenmittel sollen der Kinderstation in der Klinik zugute kommen. Für das Kinderhospiz Stuttgart hat ELVIRA PFLEIDERER den anderen Teil der Mitarbeiterspende entgegengenommen. Zunehmende Anfragen aus der Bevölkerung haben den Bedarf nach einem Kinderhospiz unterstri-

Schmuck & Design

FOTO: SWE

Unterer Metzgerbach 1/1 · 73728 Esslingen · Tel. 07 11/35 44 86

ag Muttert itstag Hochze stag Geburt stag Namen ag ... jeden T

Silberschmuck Steinschmuck Mineralien Accessoires Kunsthandwerk Mai ’11

5


MENSCHEN(S)KINDER chen, da in Baden-Württemberg bisher kein derartiges Angebot besteht. Das Projekt betreut junge Menschen in ihrer letzten Lebensphase und hat auch das Ziel, die dazugehörigen Familien zu entlasten.

FOTO: ESG ESSLINGEN

TRAUERFALL. Der ADAC Württemberg bleibt auf Rekordkurs. Der Club ist im vergangenen Jahr nahezu ungebremst weiter gewachsen. 1,32 Millionen Menschen zwischen Hohenlohe und Bodensee sind nunmehr aktuell Mitglied des ADAC Württemberg. Friedrichshafen war Ende März zum dritten Mal nach 1998 und 2003 Ort der Mitgliederversammlung des größten badenwürttembergischen Vereins. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden drei Personen mit der Ehrennadel in Gold des ADAC Württemberg ausgezeichnet: EBERHARD FRANZ und DIETER FRÖSCHER (MC Heilbronn) sowie ALFRED KECK (AMC Untertürkheim). Tragisch: Nur wenige Tage nach der Mitglieder-

Noch so jung und schon so erfolgreich – die Eishockey-Minis der ESG Esslingen mit ihrer Pokalsammlung.

Der ADAC Württemberg trauert um den Vorsitzenden Günter Knopf.

EIS-BRECHER. Die Mini-Mannschaft der ESG Esslingen kann nach Saisonabschluss auf eine erfolgreiche Saison 2010/2011 zurückblicken: Von insgesamt fünf besuchten Turnieren konnten vier davon mit dem ersten Platz abgeschlossen werden. Nur einmal mussten die kleinen Eishockeyspieler zurückstecken und mit einem zweiten Platz zufrieden sein. Trotz oftmals langen Anfahrtswegen und sehr frühen Anspielzeiten zeigten die jüngsten Spieler der Eissportgemeinschaft Esslingen ihr spielerisches Können und vor allem viel Durchsetzungsvermögen. Selbst gegen große Mannschaften aus Mannheim, Frankfurt oder Bietigheim, die einen starken Verein und somit auch eine starke Nachwuchsarbeit aufweisen

können, wurden überzeugende Siege eingefahren. Trainer SASCHA JANECK und sein Betreuerteam sind mehr als stolz auf diese Leistung.

AFFEN-LIEBE. In der Wilhelma und in anderen Mitgliederzoos des Euro-

FOTO: EVA GROSS

FOTO: ADAC WÜRTTEMBERG

versammlung verstarb der Vorsitzende GÜNTER KNOPF völlig überraschend im Alter von 69 Jahren.

päischen Zoo- und Aquarienverbands (Eaza) ist eine neue Artenschutz-Kampagne gestartet worden. Sie ist den Menschenaffenarten der Erde, unseren nächsten Verwandten, gewidmet. Das Ziel der Kampagne: die Besucher über die brisante Lage dieser Arten aufklären und Spenden sammeln, um eine Stiftung gründen und Schutzprojekte dauerhaft unterstützen zu können. Die Wilhelma wird durch zahlreiche Mitmach- und Spendenaktionen sowie viel Aufklärungsarbeit dazu beitragen, dass dieses Ziel erreicht wird, beispielsweise auch durch sonntägliche Sonderführungen. 1 Million Euro wollen die über 300 europäischen Zoos und Teilnehmer an der Eaza-Kampagne bis September zusammenbekommen, die Wilhelma möchte mindestens 6666 Euro dazu beitragen. Ein Ziel, das sie nur mit Unterstützung ihrer Besucher erreichen kann. Diese werden nun im Park immer wieder auf Spuren der Kampagne stoßen.

Hand und Fuß hat es, wenn alle für den Artenschutz an einem Strang ziehen.

www.fzsinfo.de oder www.freizeitspiegel-home.de Weinstube Stein Gbr

Besatermin:

Willsbacher Straße 7- 9 D-74251 Lehrensteinsfeld Tel.: 0 71 34/13 99 99 www.weingut-stein.com

30.4. – 15.5.11

Besenzeiten: Täglich ab 11 Uhr

6. bis 8. Mai, 20. bis 22. Mai, 3. bis 5. Juni und 24. bis 26. Juni 2011 Vorzügliche Weine, reichhaltige Speisekarte, gemütliches Ambiente.

Wo der Besen hängt

e

Besenwirtschaft Über 30 Jahr Familie Martin Gutjahr $ ! #

&

! !

6

$

!#

!

!

"

%#! (

"

" & #'# !% $

Mai ’11

#

70839 Gerlingen · Im Brückle 3 Telefon 0 71 56/2 22 46 www.imbrueckle.de

30.4. bis 29.5.2011 geöffnet Täglich ab 11 Uhr, Montag Ruhetag. Bei schönem Wetter können Sie in der Laube sitzen.

Wir haben vom 5. Mai bis 5. Juni 2011, jeweils von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Do. ab 17.30 Uhr · Fr. ab 12 Uhr · Sa. u. So. ab 11 Uhr Weingutsausschank Eißele · Grundäcker 10 · 71394 Kernen Tel. (0 71 51) 4 21 63 · weinguteissele@t-online.de


Fellbach

Kollwitz – Beckmann – Dix – Grosz. Kriegszeit. 100 Zeichnungen und Druckgraphiken von Käthe Kollwitz zu den Themen Tod, Hunger und Krieg, ergänzt durch Werke ihrer Zeitgenossen. Bis 7.8. Staatsgalerie

Friederike Klotz. Installationen. 12.5. bis 10.7. Galerie der Stadt

Krankenhaus Ruit

Günter F. Höll.

Joachim Lehrer – Die Welt hinter der Welt. Harz-Öl-Lasur auf Holztafeln.

Retrospektive zum 70. Geburtstag. 19.5. bis 5.8. Rathaus, Foyer

John Constable – Maler der Natur. Ölskizzen, Zeich-

Filderstadt

nungen und Aquarelle. Bis 3.7. Staatsgalerie

Tom Naumann. Experi-

Kosmos Rudolf Steiner. Die kunst- und kulturgeschichtliche Bedeutung des Anthroposophen. Bis 22.5. Kunstmuseum

Käthe Kollwitz – Staatsgalerie, Stuttgart

Frischzelle_14: Michal Budny. Bildhauerei. 14.5. bis 10.7.

per, Frauke Schlitz, Ashok Kapur, Inge Schmidt, Edwin Schäfer. Bis 15.5. Städt. Galerie

Kunstmuseum

ALL-gegenwärtig. Astro-Fotografie. Bis 15.5. Planetarium

Einstein-Wellen-Mobil. Mobile aktive Ausstellung über die Relativitätstheorie, Astronomie, Gravitationswellen, Laserund Raumfahrttechnologie. 17.5. bis 3.7. Planetarium

Dietrich Kaufmann – Innere Welten – bildliches Firmament. Malerei und Zeichnungen. Bis 30.6. Katharinenhospital

Mirko Martin – Out of a clear blue sky. Fotografien, Videoarbeiten. Bis 14.5. Kunststiftung B-W, Gerokstr. 37 Gegenlicht 21. Fotografen sehen Stuttgart 21. Bis 15.5. Galerie International, Böblinger Str. 44

Esslingen Cordula Güdemann – Maskenland. Malerei. Bis 16.9. Galerie der Kreissparkasse Das Böse bannen. Die Wasserspeier der Frauenkirche: Fotografien, Grafiken, Überreste. Bis 13.6. Stadtmuseum im Gelben Haus

Volker Jeuthe – Buntes aus der Werkstatt. Malerei. Bis 27.5. Bürgerhaus Mettingen (Di 9.30-12.00, Do 16.00-18.00)

5Klang – Melodie der Farben. Malerei. Bis 10.6. Galerie Stephens, Kollwitzstr. 1

Ehingen/Donau Dietrich Klinge – Mochental. Skulptu-

Böblingen strich_um_strich. Zeichnungen von Eva Borsdorf, Bea Emsbach, Tim Plam-

ren. Bis 19.6. Schloss Mochental Thomas Kahl – Neue Bilder. Malerei. Bis 15.5. Schloss Mochental

Fahren Sie auf Nr. sicher !

Jetzt an Sommerreifen denken! REIFEN HERING

Ildiko Passarge – Durch die Jahreszeiten. Aquarelle. Bis 14.5. Paracelsus-

Plochingen 6.5. bis 30.6. GARP

Christine Gerhardt. Fotodesign. Bis 28.5. Café Morlock

Schorndorf

mentelle Fotografie. Bis 15.5. Bürgerzentrum Bernhausen

Unen Enkh. Werke, Rauminstallation. Bis 29.5. Galerien für Kunst und Technik

Karlsruhe

Tübingen

Porträtiert. Das Menschenbild in der Lithografie von Otto Dix und der Malerei von Eleonore Frey-Hanken. Bis 11.6. Galerie Schrade

Kirchheim/Teck Guido Mangold – Fotografien von 1958 bis heute. 17.5. bis 9.9. Galerie der Kreissparkasse

Leonberg Dagmar Ott / Gertrud Popp – Farbe, Feder, Fantasie. Malerei. 2.5. bis 31.5. Stadthalle

Nürtingen Alfred Hrdlicka – Hölderlin und die Französische Revolution. Radierun-

Paul Bonatz 1877 - 1956. Leben und Bauen zwischen Neckar und Bosporus. Bis 22.5. Kunsthalle Steve McCurry – Journeys in Afghanistan. Fotografien. Bis 27.5. DAI

Bremsen • Reifen / -fr Hoppe-Ritter. 22.5. bis 18.9. Museum Ritter Antonio Calderara 50 abstrakte • ArbeiKettensätz ten des italienischen Malers. 22.5. bis 18.9. Museum Ritter • Lenker • Waldenbuch

Im Fokus: Die 1950er bis 1970er Jahre. Werke aus der Sammlung Marli

Waiblingen

STEIN-DRUCK-KUNST. Lithografien

gen. Bis 31.7. Stadtmuseum

von Baumeister bis Sonderborg. Bis 19.6. Galerie Stihl

Ostfildern

Wendlingen

Platino – in touch. Fotografien im Dia-

Hama Lohrmann – LandArt. Fotogra-

log mit dem Stadthaus. Bis 5.7. Städt. Galerie „Stadthaus“, Scharnhauser Park

fien und Rauminstallationen. Bis 22.5. Galerie der Stadt

Redaktionsschluss für die Juni-Ausgabe:

Donnerstag, 19. Mai 2011 Daten und Bilder bitte an: freizeitspiegel@fzsinfo.de

Ausflug in die Nymphaea Tierpark auf der Esslinger Neckarinsel. Täglich 10 - 18 Uhr. Erwachsene € 3,00 Kinder ab 7 Jahre € 0,80 Kinder bis 6 Jahre frei.

Kinderspielplatz

ierpark 2,9 ha T „Nymphaea“ Esslingen, Nymphaeaweg 12, 73730 Esslingen www.tierpark-nymphaea.de

AUSSTELLUNGEN

Stuttgart

So viel. So nah.

Unser neues Kulturprogramm is zu labo b Im Waghünstiger! 20 %

Zum Beispiel: Sa 1.10. | Musical-Gala Mix Dur Chor | ab 16,- EUR Do 6.10. | Altern ist nichts für Feiglinge Kabarett | ab 13,- EUR Sa 8.10. | Heisse Zeiten – Wechseljahre Musical | ab 30,- EUR Fr 4.11. | Fidelio Oper | ab 34,- EUR Fr 18.11. | Von Melodie zu Melodie Konzert | ab 23,- EUR Do 24.11. | Der Weibsteufel Theater | ab 16,- EUR So 27.11. | Trio Parnassus Kammermusik | ab 21,- EUR Do 8.12. | Wer nimmt Oma? Kabarett | ab 18,- EUR So 11.12. | Mein Weihnachten Musicalgala | ab 32,- EUR Sa 17.12. | A tribute to Freddy Mercury Queen-Show | ab 33,10 EUR So 18.12. | Der Messias Händel Oratorium ab 20,- EUR

R

Jetzt Programmheft anfordern! Abo-Büro | Tel. 0711 70976-11 UHentschel-Siech@filderstadt.de www.filharmoniefilderstadt.de

Mai ’11

7


Konzerte auf der Höhe ...

Quintetto Infernalico

Die Reihe Jazz beim Dulkhäusle geht mit ihren Open-Air-Konzerten in eine weitere Saison. Seit 22 Jahren gibt es die absolut hörenswerte Reihe des Vereins Live-Musik Esslingen nun schon – und DulkhäuslePächter Kay Rügner sagte auch für die 2011er-Auflage seine Unterstützung zu. Jeden Donnerstag (jeweils um 20 Uhr) ist ab 5. Mai bis in die Sommerferien hinein (4. August) also wieder Jazz-Time im Biergarten beim Segelflugplatz angesagt – und das bei freiem Eintritt (bei schlechtem Wetter wird im Lokal gejazzt). Traditionell wie die Reihe ist ebenfalls das Eröffnungskonzert mit dem Quintetto Infernalico. Die fünf Herren ließen sich nicht lange bitten, zum Auftakt kräftig einzuheizen. „Ebber“ Strobel und seine vier versierten Kollegen Martin Schnabel, Eberhard Teising, Tilman Strobel und Thomas Wahl werden sich in gewohnter Weise mit Lust am Interpretieren und Improvisieren auf der Bühne austoben und Swing-Klassi-

Taxus baccata

Manfred Bauerle & Friends

Hannah Köpf Band

ker, Boogies, Oldies und Tango spielen. Mit Spaß und Spielfreude begeistert die hochkarätige Band jedes Jahr aufs Neue zum Auftakt das Publikum. Die weiteren Gäste auf der Schurwaldhöhe: Dirk Blümlein Terzett (12. Mai), Hannah Köpf Band (19. Mai), The Longhorns (26. Mai), Albert Mayer-Mikosch Band (2. Juni), Gismo Graf Trio (9. Juni), Jazzcrew der Musikhochschule Stuttgart (16. Juni), Verena Nübel Quartett (23. Juni), Taxus baccata (30. Juni), Gründungsmitglieder des Vereins Live-Musik Esslingen (7. Juli), Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern & Frieder Berlin Trio (14. Juli), Jörg Enz Organic Trio (21. Juli), Roger Röger & Friends (28. Juli) und Manfred Bauerle & Friends (4. August). Jazz beim Dulkhäusle: 5. Mai bis 4. August, jeweils donnerstags, 20 Uhr www.live-musik-esslingen.de

LKA – Stuttgart-Wangen

Metal, Rock und Bayrisches Children of Bodom

Auch für das LKA wird der Mai zum Wonnemonat. Los geht es mit Kamelot (8.), die 1995 mit „Eternity“ ein vielbeachtetes Album veröffentlichten und sich zwischenzeitlich als Power-Metaller längst etabliert haben. Danach stehen Children of Bodom (11.) auf der Matte, die als eine der wichtigsten Metal-Bands nicht nur ihrer finnischen Heimat gelten. Was auch an den Fähigkeiten von Frontmann Alexi Laiho liegt. Mit dem Studioalbum „Relentless reckless forever“ hat die Band ihren Ausnahmestatus endgültig gefestigt. Nachdem er mit La Brass Banda Blechblasmusik pop- und clubkompatibel gemacht hat, liefert Stefan Dettl (17.) nun 8

Mai ’11

Stefan Dettl

Katzenjammer

sein erstes Soloalbum ab: „Rockstar“. Mit seiner Band präsentiert er darauf groovige Rockmu- Cock Robin sik mit – natürlich – bayerischen Texten. Vier Norwege- alles an – und sind die derzeit abrinnen, die sich nicht ganz gefahrenste Girl-Rock-Folk-Popohne Hintersinn Katzenjam- Band. Nach einer unglaublichen mer (22.) nennen, spielen auf Tournee sind Cock Robin (23.) ihrem ersten Album „Le pop“ schon wieder unterwegs. Dabei alles andere als das, aber dann werden die Ausnahmekünstler ihr doch auch Pop. Die Multi- neues Album „Songs from a bell Instrumentalistinnen geben als tower“ sowie ihre größten Hits präEinflüsse von Django Reinhardt sentieren. Und Saxon (25.), legenbis Astrid Lindgren so gut wie däre Mitbegründer der „New wave of British heavy metal“, die auch Größen wie Iron Maiden und Judas Priest hervorbrachte, knüpften mit ihren letzten Alben „The inner sanctum“ und „Into the labyrinth“ an die Klasse alter Tage an.

Saxon

Kamelot: 8.; Children of Bodom: 11.; Stefan Dettl: 17.; Katzenjammer: 22.; Cock Robin: 23.; Saxon: 25. Mai, jeweils 20 Uhr, LKA, StuttgartWangen www.lka-longhorn.de

ALLE FOTOS VOM JEWEILIGEN VERANSTALTER, WENN NICHT ANDERS ANGEGEBEN.

MAI-EVENTS

Jazz beim Dulkhäusle – Esslingen


MAI-EVENTS

Helene Fischer – Schleyer-Halle, Stuttgart

Sade – SchleyerHalle, Stuttgart

Wenn einfach alles gelingt... Das Herz ist in Gefahr

Es scheint, als wäre nur ein Wimpernschlag vergangen, seit Helene Fischer vom unbekannten Nachwuchstalent zum Shooting-Star der Branche wurde und eine ungewöhnliche Karriere ihren Anfang

nahm. Bilderbuchkarriere nennt man das, wenn in kürzester Zeit ein Erfolg nach dem anderen gelingt. Aber nicht nur Erfolge feiert die erst 25-Jährige, sie hat sich in kürzester Zeit Anerkennung und Bewunderung verdient – Helene Fischer wird ernst genommen, und das nicht nur weil die Zahlen und Fakten für sie sprechen: über zwei Millionen verkaufte Alben, unzählige Gold- und Platin-Awards und der für deutsche Künstler so wichtige Sprung ins internationale Musikgeschäft. Die Sprossen ihrer Erfolgsleiter nimmt die sympathische Sängerin mühelos und mit viel Esprit. Nun setzt sie zu ihrem nächsten Sprung an: Am 4. Juni wird sie europaweit ihr erstes „Best-off-Album veröffentlichen. Helene Fischer: 8. Juni, 20 Uhr, Schleyer-Halle, Stuttgart www.schleyer-halle.de

Nach dem riesigen Erfolg ihres platinveredelten Albums „Soldier of love“ kündigt Sade nun ihre lange und sehnlichst erwartete Rückkehr auf die Bühnen der Welt an. Deutschland kommt im Mai siebenmal in den Genuss. Insgesamt wird sie 2011 bei über 70 Konzerten rund um den Globus auftreten, um ihre unzähligen Fans zu erfreuen. Entertainment Weekly listet „Soldier of love“ in ihrer Must list und vergibt die Bestnote A, der Rolling Stone bezeichnet das Album als „tadellos exzellent“, der Boston Globe wiederum lobt die Fülle und Vielfältigkeit des Albums. Aber damit hören die Lobeshymnen nicht auf. Die Associated Press schwärmt: „Wie eine zurückgelassene, aber nie vergessene Geliebte kommt Sade zurück, um uns wieder mit ihrer wunderschönen Musik, die sich in keine Schublade pressen lässt, das Herz zu stehlen.“ Der Billboard lässt sich mit den Worte zitieren: „Es mag sein, dass Sade ihr letztes Album bereits vor zehn Jahren veröffentlicht hatte, aber seid

Zucchero – Porsche-Arena, Stuttgart

„In Blues we trust“

gewarnt – ein Gigant ist erwacht!“ Mit ihrem zeitlosen Sound errang Sade Weltruhm, ihre Karriere umfasst bereits über 25 Jahre. Seit ihrem Debütalbum „Diamond life“ verkauften sich ihre Alben zusammen weit über 57 Millionen Mal. Damit avancierte Sade zur erfolgreichsten britischen Künstlerin überhaupt. Sade: 7. Mai, 20 Uhr, Schleyer-Halle, Stuttgart www.schleyer-halle.de

E S S L I N G E R

S F E E U ST L B IM VIER PEH + EVANG. GEMEINDEHAUS AM BLARERPLATZ

Mi. 25.5.

Sa. 28.5.

Vier Peh, 20 Uhr „New Orleans – eine Stadt und ihre Musik“

Evang. Gemeindehaus Blarerplatz, 19 Uhr Bluesrudy & Marko Jovanovic + Crazy Hambones + Session

Dia-Musik-Vortrag + Louisiana Food

So. 29.5.

Fr. 27.5. Zuccheros Credo lautet: „In Blues we trust – Blues will never die.“ Und er hat es wie nur wenige seiner italienischen Musikerkollegen geschafft, über die eigenen Landesgrenzen hinaus riesige Erfolge einzufahren, nicht zuletzt durch seine Zusammenarbeit mit Größen wie Luciano Pavarotti, Eric Clapton, B. B. King, Ronan Keating, Sting, Sheryl Crow, Brian May, Tom Jones oder auch Ray Charles, der über ihn sagte: „Zucchero ist einer der besten Blues-Musiker der Welt.“ Und der kommt 2011 wieder nach Deutschland und wird mit „Choca-

beck“ nicht nur das wohl persönlichste Album seiner Karriere vorstellen, sondern auch mit seinen Welthits wie „Senza una Donna“ begeistern. Die Songs für das neue Album sind bis auf zwei in italienischer Sprache aufgenommen worden. Die Texte der englischen Songs stammen aus der Feder von den Weltstars Bono (U2) und Roland Orzabal (Tears For Fears). Zucchero: 22. Mai, 20 Uhr, PorscheArena, Stuttgart www.porsche-arena.de

Evang. Gemeindehaus Blarerplatz, 19 Uhr Amy Zapf + Kat Baloun + Angela Brown + Session mit allen Bluesfest-Bands

Vier Peh, 19 Uhr Talking Blues + Blue Valentines

25.–29.5.2011 Infos/Vorverkauf: www.bluesintown.de + 01 72 / 726 33 69 + EZ-Ticketservice

Mit freundlicher Unterstützung von ... Stadt Esslingen am Neckar Kulturreferat . Techno-Land . stormy monday records Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen . Wandervogel Esslingen . Musikhaus Rauscher Esslingen HOHNER . WOLF Sicherheitstechnik . Hotel Rosenau . und vielen engagierten Blues-Fans ...

Mai ’11

9


MAI-EVENTS

Cindy aus Marzahn – Liederhalle, Stuttgart Bluesfest – Esslingen

Traumprinz gesucht

Prinzessin Cindy aus Marzahn, der Traum in Pink, will erobert werden, und zwar nicht so wie ein Wühltisch im Sommerschlussverkauf, sondern so, wie die Deutschen Mallorca erobert haben, mit Sonne, Bier und guter Laune. Mit ihrem neuen Programm „Nicht jeder Prinz kommt uff’m Pferd“ hält Cindy nun Einzug in die Hallen der Republik. Als Ein-Mann-Staat der deutschen

Comedy-Welt begeistert sie ihr Publikum ohne Wenn und Aber. Märchen, die gibt es noch, und Cindy aus Marzahn weiß sie zu erzählen. Aschenputtel lebt heute zwar nicht mehr vom Erbsenzählen, sondern von Hartz IV, doch der entsprechende Prinz lässt sich mit ein wenig Glück immer noch finden. Aber was nutzt es, wenn der Traummann von außen aussieht wie Brad Pitt, aber von innen dumm ist wie ein Kanten Brot? Eben. Deshalb zeigt Cindy aus Marzahn, wie er wirklich sein sollte, der Traumprinz. Cindy aus Marzahn: 4. und 5. Juni, je 20 Uhr, Liederhalle, Stuttgart www.liederhalle-stuttgart.de

Weinwandertag – Esslingen

Vier Tage Blues vom Feinsten

Die Zeit ist reif. Nach nahezu zehn Jahren Blues in Esslingen veranstaltet der Kulturverein „Blues in Town“ das erste größere Bluesfest. An vier Tagen wird Blues, Boogie, etwas Jazz und Gospel an verschiedenen Standorten geboten. Dazu bietet das Vier Peh, in dem zwei der Veranstaltungen stattfinden, landestypische Speisen aus Louisiana und New Orleans an. Den Anfang wird Rolf Schubert am 25. Mai mit einem Lichtbildvortrag über New Orleans machen. Er plaudert, bei passender Musik, über Jazz, Essen, Blues und die Geschichte

der Schwarzen in New Orleans sowie die Auswirkungen des Hurrikans „Katrina“. Am 27. Mai werden die lokalen Bands Talking Blues und Blue Valentines einen breiten Bogen vom Delta Blues bis zum Chicago Blues spannen. Und am 28./29. Mai heizen dann im Gemeindehaus am Blarerplatz die international bekannten Bands Bluesrudy und Marko Jovanovic sowie die Crazy Hambones ein. Bluesfest: 25. bis 29. Mai, Esslingen www.bluesintown.de

Weinwandertag – Obertürkheim

Ein Stück Esslinger Kampagne-Gesichter Geschichte gesucht

Der traditionelle Weinwandertag beginnt an der Frauenkirche und führt über gut 5 Kilometer durch die Weinberge in den Kelterhof der Weingärtner Esslingen nach Mettingen. An sechs Probierständen können die Weine direkt dort verkostet werden, wo sie auch herangewachsen sind. Dazu gibt’s von rustikalen schwäbischen Spezialitäten bis hin zu delikaten Gourmet-Erlebnissen alles, was den Gaumen erfreut. Mit jedem Stand erwandert man sich 10

Mai ’11

ein Stück Esslinger Geschichte, da die Weine nach historischen Esslinger Wahrzeichen benannt sind. Hat der Weinwanderer an jedem Stand eine Probe erworben, so erhält er am Ziel eine Probe gratis. Im Kelterhof ist ab 12 Uhr bis abends musikalische Unterhaltung geboten. Zudem wird es ein Weinwander-Quiz mit interessanten Fragen rund um den Wein und tollen Gewinnen geben. Weinwandertag: 15. Mai, 11 Uhr, zwischen Frauenkirche Esslingen und Kelter Mettingen www.weingaertner-esslingen.de

Nach den großartigen Erfolgen der letzten Jahre bittet die Weinmanufaktur Untertürkheim auch in diesem Jahr zum Genusswandern in die Obertürkheimer Weinberge. An Himmelfahrt, also am 2. Juni, stehen einmal mehr das Entdecken der Weinlandschaft und ihrer kulinarischen Spezialitäten, die Erholung in der Natur und das gemütliche Wandern im Mittelpunkt. Darüber hinaus können die Gäste tolle Weinpreise bei einem Gewinnspiel abgreifen und den Rundgang an der historischen Kelter in Obertürkheim bei bester Verpflegung und

stimmungsvoller Blasmusik des Obertürkheimer Musikvereins ausklingen lassen. In diesem Jahr wird ebenfalls der Trollinger-2.0-PartyBus an der Kelter Station machen, und ein Bartender wird exklusive Trollinger-Cocktails mixen. Jeder Gast hat zudem die Chance, an einem Foto-Casting zum „Gesicht der neuen Trollinger-2.0-Kampagne“ teilzunehmen. Weinwandertag: 2. Juni, 11 Uhr, Start beim Bahnhof Untertürkheim www.weinmanufaktur.de


MAI-EVENTS

Andy McKee – Liederhalle, Stuttgart

Wie ein Virus im Web Millionenfach wurden seine Songs auf Youtube und Myspace angeklickt, und das in den letzten 16 Monaten. Somit ist Andy einer der meistgehörten und gesehenen Musiker im Web. Aber es ist vor allem seine unglaubliche Live-Performance, die die Menschen beeindruckt. Durch jährlich mehr als 200 Konzerte hat er es geschafft, sich eine weltweite Fanbase zu erspielen, die stetig weiter und weiter wächst. Wie ein Virus verbreitet sich seine Musik im Internet, findet sich auf immer mehr Web-Seiten. Andy McKee: 6. Mai, 20 Uhr, Liederhalle, Stuttgart www.liederhalle-stuttgart.de

Giora Feidmann – Theaterhaus, Stuttgart

Das umfassende und vielseitige Freizeitenprogramm für junge Leute direkt und ohne Umwege anfordern bei BDKJ Ferienwelt · Antoniusstraße 3 · 73249 Wernau/Neckar Telefon 07153/3001-122 · Fax 07153/3001-622 www.bdkj-ferienwelt.de · E-Mail: ferienwelt@bdkj.info

Gunter Gabriel – Theaterhaus, Stuttgart

Essenz eines musikalischen Lebens Vom Ruhigerwerden kann bei dem Jahrhundert-Klarinettisten Giora Feidman auch mit Mitte 70 keine Rede sein, denn sein Tatendrang ist ebenso wenig zu bremsen wie seine Spielfreude. Dabei brillierte er stets als einzigartige Persönlichkeit und begeisterte Publikum wie Kritiker gleichermaßen. Inzwischen sieht er seinem 75. Geburtstag entgegen und will aus diesem Anlass seine Welt des Klezmer, die Summe, die Essenz seines musikalischen Lebens, in großer Besetzung zu den Menschen bringen. Giora Feidmann: 7. und 17. Mai, je 20 Uhr, Theaterhaus, Stuttgart www.theaterhaus.de

Bruckenwasenfest – Plochingen

Voreilige NachrufSchreiber

Stuhl, Pult, Lampe, das Buch, ein Mikrofon, eine Gitarre und ein Freund, der ihn mit der Gitarre begleitet – und ab geht die Post. Die Nachrufe lagen längst in der Schublade. Sie erzählten, dass es kam,

wie es kommen musste – die übliche, tragische Geschichte. Etwas voreilig, denn er ist wieder da. Das Wort „Comeback“ will Gunter Gabriel allerdings nicht hören, „weil ich immer mit dem Arsch am Wackeln war. Vielleicht könnte man sagen: Dies alles ist einfach ein schönes Finale für mein Leben.“ Gunter Gabriel: 16. Mai, 20 Uhr, Theaterhaus, Stuttgart www.theaterhaus.de

Dance! – Osterfeldhalle, Esslingen

Blüten, Blumen, Buntes Der Aufgalopp der Meister

Einmal mehr wird in Plochingen auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände das Bruckenwasenfest gefeiert. Unter dem Motto „Blüten, Blumen, Buntes“ wird den Besuchern mit Aktionen, Ausstellungen und Infoständen der ansässigen Vereine ein buntes und

abwechslungsreiches Programm geboten. Als ein Highlight dieses Festwochenendes wird auf der Festwiese ein bunter Blumen- und Gartenmarkt mit rund 20 ausgewählten Ausstellern stattfinden. Auch für die Verpflegung der Besucher ist bestens gesorgt. Bruckenwasenfest: 21. (14 Uhr) und 22. Mai (11 Uhr), Plochingen www.plochingen.de

Die Esslinger Tanzschule AKE, Event Deco und Just Dance machen anlässlich der Esslinger Tanztage am Wochenende 14./15. Mai gemeinsame Sache und präsentieren in der Osterfeldhalle im Stadtteil Berkheim einen großen Show-Abend, der den auffordernden Titel Dance! trägt. Mit am Start sein werden bei diesem hochkarätigen Tanz-Event zahlreiche Weltmeister, Europameister und Deutsche Meister im Schautanz, Charaktertanz, Hip-Hop, Disco-Fox, Jazz-Dance, Modern-Dance, Freestyle, Rock ’n’ Roll und StepDance. Einige der Dozenten der

Esslinger Tanztage werden am Abend auch ein Opening tanzen – dann heißt es für die Zuschauer einfach nur: zurücklehnen und genießen. Die verschiedensten Tanzarten werden an diesem Abend vorgestellt – und das sowohl im Paarund im Solotanz als auch in der Formationen oder von Freestyle-Gruppen. Dance!: 14. Mai, 20.30 Uhr (bei freier Platzwahl Saalöffnung um 19.30 Uhr), Osterfeldhalle, EsslingenBerkheim www.dance-gala.de

www.fzsinfo.de oder www.freizeitspiegel-home.de Mai ’11

11


MAI-EVENTS

Madison Belles – Laboratorium, Stuttgart

Eure Mütter – Stadthalle, Leonberg

Ab in den Fleischwolf „Lasset uns beten !“

Das Americana-Festival unter dem Motto „For the sake of the song“ geht im Laboratorium in seine siebte Runde. Neben Christian Cuff & Band (6. Mai), Tess Wiley Duo (13.) sowie Hugo Race & Chris Brokaw (28.) kommt am 3. Juni Emily Jane White nach Stuttgart. Und zwischendrin haben sich am 27. Mai ja auch noch Madison Belles angesagt. Drei Damen an

vorderster Front der Band beweisen, dass nicht der Geburtsort entscheidend ist, um eine bestimmte Art von Musik kompetent rüberzubringen, sondern vielmehr Herz und Begeisterung. Vor allem, wenn nicht versucht wird, dogmatisch oder künstlich authentisch an die Sache heranzugehen. Stattdessen schnappen die Madison Belles sich ganz locker und selbstbewusst die besten Country-Roots-Zutaten, drehen sie durch den Fleischwolf und fabrizieren damit ihren eigenen und wahrhaftig höchst unterhaltsamen Schwaben-Country. Madison Belles: 27. Mai, 20.30 Uhr, Laboratorium, Stuttgart www.laboratorium-stuttgart.de

Eure Mütter, das sind nach wie vor Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann. Laut einer gruppeninternen Umfrage belegen die drei Stuttgarter Komiker bei der Wahl zum „Sexiest man on earth alive“ im Moment die Plätze 11, 12 und 57. Von diesem Ergebnis beflügelt, hat das Trio nach vielen Monaten Arbeit sein viertes Programm konzipiert. Der schöne Titel lautet „Ohne Scheiß: Schoko-Eis!“ Eingängige Songs, ungewöhnliche Sketche und halsbrecherische Tanzeinlagen wechseln in rasantem Tempo, und das Trio besticht wie immer auf sei-

ne ganz eigene, unwiderstehlich charmante Art und Weise. Eure Mütter wollen noch nicht zu viel über konkrete Inhalte und Themen verraten, dafür veröffentlichen sie aber hier vorab und exklusiv eine Liste mit Sätzen, die auch in diesem Programm nicht zu hören sein werden: „Guten Abend, wir kommen gerade vom Windsurfen“ oder „Lasset uns beten!“. Eure Mütter: 15. Mai, 20 Uhr, Stadthalle, Leonberg www.stadthalle.leonberg.de

Sebastian Krumbiegel – Halle, Reichenbach Judo-Bundesliga – KSV-Sportarena, Esslingen-Mettingen

Durchstarten Gleich zwei ab Tempelhof Sebastian Krumbiegel ist bekannt geworden als die Stimme der Prinzen. Er verkaufte etliche Millionen Platten und ist seit nahezu 20 Jahren in den oberen Chart-Regionen und auf den größten Live-Bühnen zu Hause. Für ihn ist es wichtig, als Künstler seine Meinung zu sagen und die musikalische Bühne dafür zu nutzen. Dies hört man auch deutlich auf seinem neuen Solo-Album „Tempelhof“. Hier treffen schimmernde Pop-Melodien auf emotionale berührende Zeilen. Hier treffen kraftvoll, soulige und treibende Arrangements auf starke und eindeutige Texte, die Stellung beziehen und sich einmischen. Tempelhof ist ein Album, das überrascht. Eine Mixtur aus Pop, Soul, Beat und Rock. Eine Mischung aus Liebesliedern, Alltagsgeschichten und positiver Agitation. Ein Album aus der Feder eines der besten Songschreiber der Republik, ein Album, das nun wirklich nicht ungehört bleiben sollte. 12

Mai ’11

Großkampftage

Sebastian Krumbiegel: 19. Mai, 20 Uhr, Halle, Reichenbach www.diehalle.de

Gleich zwei Judo-Großereignisse bringt der Mai nach Esslingen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Im heiß erwarteten Lokalderby erwarten die Männer des KSV in der Bundesliga den JC Ettlingen. Die Begegnung verlief in den letzten Jahren immer sehr knapp und emotionsgeladen. Die Begegnung gilt als richtungsweisend, erreichte der jeweilige Sieger zuletzt stets die Play-off-Runde. Wie immer setzt der KSV auf eine gute Mischung aus jungen Nachwuchskräften und erfahrenen Stammkämpfern – so auch am 28. Mai um 18 Uhr in der

KSV-Sportarena in Mettingen. Nicht weniger spannend sind die am 21. Mai an der selben Stelle stattfindenden Special Olympics. Ab 10 Uhr treffen sich geistig und mehrfach behinderte Judokas aus ganz Deutschland, um sich im Wettkampf zu messen. Für Zuschauer immer wieder beeindruckend sind die technischen Fähigkeiten und Freude der Behinderten, die man an diesem Tag aus einem ganz anderen Blickwinkel sieht. www.ksv-esslingen.de


MAI-EVENTS

Sommerfest – Baltmannsweiler

Hocken und viel gute Laune

Fünf Tage lang macht der Musikverein Baltmannsweiler bei seinem Sommerfest vom 2. bis 6. Juni mehr als nur ein Fass auf. Und serviert gleich zwei Highlights. Zunächst bedeutet die Hocketse am Vatertag (2. Juni, 10.30 Uhr) die echte Eröffnung der Festlessaison. Das Jugendorchester und das Orchester des Vereins sorgen traditionell für die musikalische Unterhaltung. Zur Mittagszeit werden befreundete Musikkapellen aufspie-

len. Da in diesem Jahr das Sommerfest direkt auf die Vatertagshocketse folgt, wird auch am Abend zum Verweilen bei Hähnchen, Gyros, Rote, Currywurst, Pommes, Fassbier und anderen Getränken eingeladen. Zweiter Höhepunkt droben in Baltmannsweiler: Die Nacht der guten Laune am Samstag, 4. Juni, 20 Uhr. Dabei präsentiert Hansy Vogt die Stimmungsband Die Feldberger, Schlagerstern Liane, Sunnyboy Reiner Kirsten und die Quasselstrippe Frau Wäber. Sommerfest Musikverein Baltmannsweiler: 2. bis 6. Juni, Festzelt www.mv-baltmannsweiler.de Digitaldruck · Großformatdruck · Textildruck · Lettershop Infoterm-Verlag GmbH · Plochinger Straße 102 · D-73730 Esslingen am Neckar Fon 07 11-93 18 35-21/-20 · Fax 07 11-93 18 35-35 · impress-medien@online.de

Stauferspektakel – Göppingen, Stauferpark

Gaukler, Händler und Bettler

Händler bieten ihre Ware feil, Rittergruppen kreuzen die Lanzen, Schwein am Spieß und Met sorgen fürs leibliche Wohl. Mägde, Handwerker, Gaukler und Knappen besetzen den Stauferpark. Es herrscht rege Geschäftigkeit, wenn die Gesellen ihre Holzwaren schnitzen, Frauen in mittelalterlichen Tuniken Körbe flechten und die Krämerinnen Teemischungen und Webwaren zum Kauf anbieten. Dazwischen schnorrt ein zerlumpter Bettler um Almosen, ein mächtiger schwarzer Recke schmiedet weißglühendes Eisen zu Werkzeugen und die Musikanten stimmen an zum Minnegesang. Mit originalen sowie nachgebauten historischen Instrumenten erwecken die Musikanten schon am Vormittag den Markt zum Leben, die Gaukler sind

mittelalterliche Bauern, Witwen, Huren oder Edelleut. Den Appetit können hungrige Gäste an Tavernen und Schenken rund um den Marktplatz stillen. Teigfladen, Spansau und Würzknollen sind die Grundlage für das süffige Klosterbraunbier und den mundenden Honigwein von anno dazumal. Die Grundzutaten sind die einfachen Speisen des Mittelalters und werden nach alte Rezepturen zubereitet. Selbst das Geschirr passt zum historischen Ambiente: Die Teller und Becher sind aus Ton, das Besteck aus Holz und kompostierbar. Die Besucher können sich fast überall beteiligen, Handwerker führen ein in ihr Metier, und Spiele und das handbetriebene Kinderkarussell locken zum mitmachen.

Mit innovativen Ideen, Print-, Copy- und LettershopLösungen fertigen wir Ihre Aufträge termingerecht in bester Qualität an...

Digitaldruck Digitaldruck in Farbe und s/w für Broschüren, Flyer, Visitenkarten und vieles mehr...

Großformatdruck Plakate, Poster, Leinwände, Banner, Firmenschilder... für Innen- und Außenanwendung

Textildruck T-Shirts, Caps, Puzzle und vieles mehr... im Flock-/Flex- oder Sublimationsdruck

Lettershop Mailings oder andere personalisierte Sendungen, Kuvertierarbeiten, Versand...

Weiterverarbeitung Buchbinderische Verarbeitung wie Schneiden, Falzen, Klammern, Spiral-/Klebebinden...

Werbeartikel Individuelle und innovative Ideen zum Werben und Verschenken

Stauferspektakel: 2./3./4. Juni, 11 bis 23 Uhr; 5. Juni, 11 bis 18 Uhr, Stauferpark Göppingen www.stauferspektakel.de

www.impress-medien.de Mai ’11

13


-KARTENVERLOSUNG 3 x 2 Karten für das Konzert mit Torpedo am 30.05.11 im Keller Klub Stuttgart (Einsendeschluss: 19.05.11)

3 x 2 Karten für das Konzert mit Gunter Gabriel am 16.05.11 im Theaterhaus, Stuttgart (Einsendeschluss: 09.05.11)

3 x 2 Karten für die Ü-30 Party des Musikvereins Baltmannsweiler und der Halle Reichenbach am 03.06.11 auf dem Festplatz Baltmannsweiler (Einsendeschluss: 19.05.11)

2 x 2 Karten für das Konzert mit Sebastian Krumbiegel am 19.05.11 in der Halle Reichenbach (Einsendeschluss: 12.05.11)

Wer dabei sein will, schreibt einfach die Veranstaltung, für die er gerne Freikarten möchte, auf eine ausreichend frankierte Postkarte und sendet sie an den FREIZEITSPIEGEL Kennwort: Freikarten Postfach 10 04 55 73704 Esslingen oder per Mail: verlosung@fzsinfo.de – bitte Adresse angeben! Teilnahme pro Person nur 1x möglich!

Saxon

3 x 2 Karten für das Konzert mit Saxon am 25.05.11 im LKA Stuttgart-Wangen (Einsendeschluss: 17.05.11)

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

Anzeige

AKE – DIE TANZSCHULE jetzt auch im DICK! Nach 3 Monaten Umbauzeit eröffnet die Tanzschule AKE seine zweite Tanzschule im Dick Center Esslingen. Unweit der Haupttanzschule in der Martinstraße, die natürlich bestehen bleibt, gibt es ab jetzt das AKE STUDIO 3. In den ehemaligen Räumen der VHS wurde kräftig Hand angelegt. Im 1. Stock des Freizeit und Erlebniscenter wurden Wände entfernt, Böden erneuert und gefühlte 1000 qm Wände gestrichen. Die unangenehmste Überraschung war ein

Absatz von ca. 6 cm im großen Saal, der erst nach dem entfernen einer Wand auffiel, so Alexander Ratkovic der Inhaber der Tanzschule AKE. Est musste mal eben schnell über 90 qm Estrich gegossen werden, was den Zeitplan verzögerte. Der Aufwand der letzten Wochen hat sich gelohnt. Auf über 400 qm gibt es zwei neue moderne Unterrichtsräume, eine gemütliche Bar und sogar Duschen.

Der Saal 3 hat einen modernen „Clubstiel“ mit kräftigem Rot und eleganten Cremefarben. Dazu große Fotowände zum Thema New York und Broadway. Der Saal 2 ist ein frischer poppiger Raum und mehr für moderne Tanzformen eingerichtet. „Das ist unser Action- und Gymnastikraum“, so Ratkovic. Durch das neue Studio kann die Tanzschule sein Kursprogramm endlich erweitern und Wartezeiten für Sondergruppen haben so erstmal ein Ende. Neu gibt es neben Tango Argentino und Street-Dance für Erwachsene auch Stepptanz für Einsteiger und Fortgeschrittene. Oder wer z. B. an dem Tanzworkout ZUMBA Fitness seinen Tanzspaß hat, kann diesen in noch mehr Kursen in der Woche nachgehen. Alle anderen Hauptkurse der Stufen A bis Goldstar werden ebenfalls öfters angeboten und weitere Übungsabende für AKE Tänzer/ innen ergänzen das neue Programm. Ganz dem Motto der Tanzschule: TANZEN. WOHLFÜHLEN. ERLEBEN., startet das Team mit viel Schwung in die neue Saison und hat gleichzeitig vom Internationalen Tanzlehrerkongress jede Menge neue Trends mitgebracht.

Weitere Informationen: www.dasake.de.

14

Mai ’11

JETZT 2

x

IN ESSLIN

GEN!

Neue Paare A-Kurse Ab jetzt noch mehr TANZEN. WOHLFÜHLEN. ERLEBEN. Das neue STUDIO 3 im DICK Center (1. Stock, Aufgang Haupteingang links hoch! Weitere 2 Säle, Bar, Duschen, im einmaligen Ambiente des DICK!

Donnerstag, 19.00 Uhr Sonntag, 20.20 Uhr Dienstag, 20.40 Uhr Montag, 19.00 Uhr Freitag, 19.00 Uhr

Neue Schüler - A Kurse ab Mai 05.05.11, 08.05.11, 10.05.11,

16.05.11, 27.05.11,

Crash- und Hochzeitskurs Die ersten 3 Abende der Paare A-Kurse!

Neue Sonderkurse

ADTV und creadance Tanzschule

AKE - DIE TANZSCHULE M a r t i n s t r a ß e 4 7 (Büro) 73728 Esslingen T e l. 0 7 1 1 / 3 5 9 7 0 5 A K E S T U D I O 3 Kollwitzstraße 1 (im DICK) www.dasake.de info@dasake.de

TANZEN. WOHLFÜHLEN. ERLEBEN.

- Discofox 1 bis Club - Salsa-Merengue 1+2 - Tango Argentino 1+2 - Stepptanz 1+2 - ZUMBA Fitness® 1-3

Freitag, 06.05.11, 17.15 Uhr Samstag 1, 07.05.11, 17.15 Uhr Samstag 2, 07.05.11, 17.20 Uhr Alle A-Kurse nur noch Plätze für Jungs frei! Sonderpreis Jungs 95,- € bei Anmeldung bis 04.05.11!

Das einmalige AKESchülerprogramm: 10 x echter Unterricht! + Ball immer Samstag! + Samstag Partys für AKE-Schüler günstiger +Übungsparty Sonntag nur für AKE Schüler! + viel, viel mehr...! Insgesamt 20 Paketpunkte im A-Kurs!

Weitere 26 Kurse B bis Goldstar, Sonderkurse


NEUE KURSE

Anzeige

IB – Berufliche Schulen im Dick-Center Seit Ende Januar läuft der Schulbetrieb des Bildungszentrums des Internationalen Bundes e.V. (IB) nun schon in den ehemaligen Räumen der VHS im Dick-Center. Zum kommenden Schuljahr werden die schulischen Ausbildungsmöglichkeiten erweitert. Mit dem Berufkolleg Praktikantinnen und Praktikanten gibt es ein Angebot für Schulabgänger mit mittlerem Bildungsabschluss, die eine Ausbildung zum Erzieher bzw. zur Erzieherin anstreben. Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium erweitert das bestehende Angebot an beruflichen Gymnasien in Esslingen. Im Stadtzentrum, in der Nähe der S-Bahn- Haltestelle, können Jugendliche mit den erforderlichen Voraussetzungen in

drei Jahren die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwerben. Dies ist eine echte Alternative zum G8-Zug der allgemeinbildenden Gymnasien. Für die technisch orientierten Jugendlichen werden die technischen Berufskollegs eingerichtet. Sie vermitteln u.a. Inhalte aus den Bereichen der Informations- und Medientechnik. Das BKII schließt mit dem Erreichen der Fachhochschulreife ab. Weiterhin gibt es natürlich die kaufmännischen Berufskollegs und die Zweijährige zur Fachschulreife führende Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule). Die Wirtschaftsschule bietet Schülern mit einem qualifiziertem Hauptschulabschluss die Möglichkeit, den mittleren Bildungsabschluss zu erwerben.

Mit diesem umfassenden Angebot hofft der IB e.V. den Wünschen und den Bedarf vieler Jugendlicher gerecht zu werden, die nach dem Besuch einer allgemeinen Schule weiterführende schulen besuchen möchten. Wer sich über die Angebote näher informieren möchte, hat dazu Gelegenheit. Am Donnerstag den 19. Mai und am Mittwoch den 25. Mai jeweils ab 17:30 finden Info-Abende statt. Gerne erteilt das Schulteam vor Ort auch persönlich Auskunft. Kontakt: IB Bildungszentrum, Berufliche schulen Esslingen, Kollwitzstraße 1, 73728 Esslingen, tel. 0711/2585 620, email: ib-im-dick-center@internationalerbund.de. Weitere Informationen im Internat unter http://ww.ib-bildung.de

IB Berufliche Schulen Esslingen · Im Dick-Center · Info-Abende: 19.05. ab 17:30 Uhr, 25.05. ab 17:30 Uhr

BILDUNGSZENTRUM ESSLINGEN BERUFLICHE SCHULEN Paare Stufe A (Anfänger)

SIE HABEN EINEN Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand?

WIR BIETEN Fachschulreife: 2-jährige Berufsfachschule - Wirtschaftsschule

6 x 120 Minuten Donnerstag 26.05.2011 19.00 Uhr Sonntag 26.06.2011 15.30 Uhr

Paare Stufe A (Anfänger) 8 x 90 Minuten Dienstag 10.05.2011 19.30 Uhr Sonntag 29.05.2011 17.30 Uhr

Hochzeitskurse

Vorbereitung auf die Erzieher/innen-Ausbildung:

2 x sonntags, 14.00 bis 16.00 Uhr 29.05. & 05.06.2011 26.06. & 03.07.2011 10.07. & 17.07.2011 24.07. & 31.07.2011

1-jähriges Berufskolleg Praktikanten/innen

Kostenlose Salsa Schnupperstunde:

Voraussetzung: Hauptschulabschluss mit einem Durchschnitt von 3,0 aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik

Voraussetzung: Fachschulreife oder Realschulabschluss oder die Versetzung in die Klasse 10 eines Gymnasiums oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes

Fachhochschulreife: 1-jähriges technisches Berufskolleg l + ll 1-jähriges kaufmännisches Berufskolleg l + ll Voraussetzung: Fachschulreife oder Realschulabschluss oder die Versetzung in die Klasse 10 eines Gymnasiums oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes

Allgemeine Hochschulreife: (Dauer 3 Jahre)

Sozialwissenschaftliches Gymnasium Voraussetzung: Notendurchschnitt von 3,0 aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik Mindestens die Note 4,0 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik

Internationaler Bund IB Bildungszentrum Esslingen Kollwitzstraße 1 (das Dick) . 73728 Esslingen Tel. 0711 258562-0 . Fax 0711 258562-20 www.ib-bildung.de

Dienstag

26.04.2011 21.00 Uhr

Salsa A1 (Anfänger) 6 x 60 Minuten Dienstag 03.05.2011 21.00 Uhr

Discofox Stufe I (Anfänger) 3 x 90 Minuten Samstag 07.05.2011 19.15 Uhr

Discofox Stufe II (Fortgeschrittene) 3 x 90 Minuten Donnerstag 05.05.2011 19.30 Uhr 2 x 120 Minuten Samstag 28.05.2011 19.00 Uhr

Schülerkurse Einmaliges Frühjahrsangebot: 95,- € pro Person

Stufe I (Anfänger) 10 x 90 Minuten Mittwoch 04.05.2011 17.30 Uhr Freitag 06.05.2011 17.15 Uhr Samstag 07.05.2011 17.30 Uhr Kollwitzstraße 1 · 73728 Esslingen Tel. (07 11) 35 40 54 · Fax 350 80 18 homepage: www.tanzschule-kaiser.de e-mail: info@tanzschule-kaiser.de Mai ’11

15


Verein für Blütenträume Blüten – für die meisten sind das nicht greifbare Dinge. Für manche Stil-Blüten, für andere falsche Blüten, für viele aber auch Blüten-Träume. Wie beim VfB, dem Verein für Blütenträume.

chen des Führungsduos Jens Lehmann/Khedira im Sommer 2010.

Angelfan Hajnal, der in Ungarn schon große Fänge gemacht (unter anderem „einen SechsDie sportlichen Ergebeinhalb-Kilo-Karpfen“) nisse – auch wegen vieist also auch in Stuttler Verletzter und zu viegart erfolgreich auf der Noch bei der Mitgliederversamm- ler WM-Fahrer – bis zu Jagd gewesen. Und lung Anfang Juli 2010, damals war den Trainerwechseln wie bei Cacau waren der Verein wochenlang ohne „ech- von Erfolgscoach Chrishelfende Hände gewalten“ Sportdirektor, glaubten nicht tian Gross zum bis tig im Spiel: „Die mediziwenige an einem Festhalten des dahin eher stillen Jens nische Abteilung beim erreichten sechsten Platzes (sprich: Keller sind bekannt. Die VfB und die Praxis MülEuropa League). Der Weggang von Rekord-(Trainer)-Folge: ler-Wohlfahrt in MünSami Khedira (24) nach seiner Der VfB holte den an chen haben sehr gut beachtlichen WM wurde mit den 14 der Waterkant gescheigearbeitet. Ich bin in Millionen Euro Ablöse mehr als terten Bruno Labbadia München wieder in Schmerzensgeld aufgefasst. als dritten Coach in der einen Muskel gespritzt Finanz-Vorstand Ulrich Ruf verkün- Saison 2010/2011. Mit worden.“ Das zeitaufdete zu den „Money“-Klängen von dem woll(t)en die wendige Arbeiten Pink Floyd „wieder Rekordergebnis- „Roten“ am Nesenbach abseits des Rasens soll se in der Bilanz. Rund 146 Millionen kein Waterloo erleben. für den Ungarn (38 LänEuro hatten wir noch nie in der Ver- Nach dem 3:0 gegen derspiele, fünf Tore) einsgeschichte.“ Der stolze Gewinn den Hamburger SV an Der Feuerlöscher kann in der Halterung bleiben: Finanzbelohnt werden. „Wenn lag bei 12 Millionen Euro. Ostersamstag ist das Vorstand Ulrich Ruf und sein VfB bleiben wohl erstklassig. wir drin bleiben, bleibe Den positiven Euro-Zahlen folg(t)en Vorhaben „Niemals 2. ich mit einem Zweijahdie nackten sportlichen Zahlen – mit Liga!“ (richtigerweise muss es hei- Wolfsburg gegen Köln war der resvertrag.“ der Erblast Personalkosten: 2009 ßen: „Nie wieder 2. Liga!“) offenbar amtsmüde VfB-Präsident Erwin Dann müssen jedoch einige aus waren dies stolze 67,6 Millionen aufgegangen. Aus den restlichen Staudt (63) im SWR-Fernsehen dem 28er-Kader, darunter allein Euro. Vor allem das Paket für den drei schweren Begegnungen (nach aber sichtlich geschockt: „Wir zehn Spieler fürs Mittelfeld, weivon Barcelona ausgeliehenen Aliak- Redaktionsschluss dieser Ausgabe) haben das Schicksal zwar in den chen. Wenn es nach den meisten sandr Hleb hatte viel zu viele Sum- reichten drei Zähler zum Minimalziel eigenen Händen, aber noch gar Fans geht, stehen der seit Langem men gebunden. Für den immer Relegation … nichts erreicht. Wir planen trotzdem auf dem Abstellgleis stehende grauen werdenden Bundesliga-All- Nach dem unerwarteten 1:0 von für die 1. Liga. Da wir keine Schul- Ciprian Marica (25) und der zwar tag war das der erste Bumerang; Mönchengladbach gegen Dort- den, eine super Jugendakademie unermüdlich rackernde, aber vor der nächste kam mit dem Wegbre- mund und dem klaren 4:1 von und ein Reha-Zentrum, um das uns dem Tor unglückliche weil auch alle beneiden, sowie ein klasse Trai- technisch unbegabte Pavel ningsgelände haben, sind wir ein Pogrebnyak (27) ganz oben auf der Spitzenverein.“ Abschussliste. Der auch der gegen Matchwinner für den Spitzenklub seinen Ex-Klub HSV wieder mal gegen den willenlosen HSV war der erneut glücklos agierende Khalid (ganz sichere) seit Monaten an der Leiste verletzte Boulahrouz (29) folgt dahinter. VfB-Kapitän Cacau (30). Mit zwei Zudem sind sie alle Topverdiener – Tipp Ergebnis Toren feierte der 17-fache National- im Gegensatz zu Spielern aus der spieler Auferstehung kurz nach Kar- Region Stuttgart wie Sven Schipp15.01. VfB – Mainz 2:2 1:0 freitag 2011. Der überaus gläubige lock oder Nürnberg-Rückkehrer 22.01. Dortmund – VfB 3:1 1:1 Christ wusste gleich warum: „Ich Julian Schieber (beide 22) … habe Gott viel zu verdanken.“ Doch Mit Marica (Vertrag bis 2012), 30.01. VfB – Freiburg 2:1 0:1 ein anderer leitete in der Partie – Pogrebnyak und Boulahrouz (die und auch für die Rückrunde – den Ablöse-Summen lagen bei 8, 4,8 05.02. M’gladbach – VfB 0:2 2:3 wirklichen Punkte-Umbruch beim und 5 Millionen Euro) sind beim VfB 12.02. VfB – Nürnberg 2:1 0:1 VfB ein: Tamas Hajnal (30) ist die viele Blütenträume einher geganSchlüsselpersonalie beim VfB. Seit gen. Wie immer, nach meistens aus 20.02. Leverkusen – VfB 2:0 4:2 er in der Winterpause von Borussia eigener Kraft (sprich: EigengewächDortmund kam – bezeichnender- sen) erreichten sportlichen Höhe27.02. Frankfurt – VfB 0:1 0:2 weise auf den letzten Drücker – hat punkten. Einen Srdjan Lakic übri05.03. VFB – Schalke 1:0 1:0 er achtmal von Beginn an gespielt gens (27/demnächst Wolfsburg; und war an acht Toren beteiligt. der Kroate hat Kaiserslautern wohl 13.03. St.Pauli – VfB 1:2 1:2 maßgeblich die Liga mit seinen Doch auch der an diesem Tag gött- Toren gehalten) hätte der VfB vor 20.03. VfB – Wolfsburg 3:2 1:1 lich treffende Cacau hatte sich nach fünf Jahren für 350.000 Euro haben 02.04. Bremen – VfB 2:0 1:1 Ende seiner Durststrecke ein Son- können. Doch das sind jetzt auch derlob verdient. Auf Anraten des Blütenträume …. 09.04. VfB – Kaiserslauten 3:1 2:4 Vereins hat er nämlich die Operation immer wieder verschoben und Der VfB will – und muss jetzt erst 16.04. Köln – VfB 1:1 1:3 „einige Wochen konsequent gear- recht – weiter sparen. Das sollen 23.04. VfB – Hamburg 2:2 3:0 beitet“, wie Trainer Labbadia sagt. aber keine Blütenträume bleiben. Den Lohn erntete er gegen den Die zumeist spielerisch sehr schwa30.04. Hoffenheim – VfB 3:3 HSV (der tatsächlich wie ein Bun- che Saison 2010/11 lässt deshalb desliga-Dinosaurier auftrat) mit sei- für die kommende Runde mehr 07.05. 15:30 VfB – Hannover 2:0 nen Saisontreffern 6 und 7. Bis Schatten als Licht erahnen. Oder 14.05. 15:30 Bayern – VfB 3:0 dahin hatte der VfB nur zwei der doch nicht? letzten neun Heimspiele gewonnen 16./23.05. Relegation 16. der 1. Bundesliga – 3. der 2. Bundesliga – bezeichnenderweise jeweils über- Der VfB, der Verein für Blütenaus glücklich 1:0 (gegen Mainz und träume! Macht unterm Strich: Punkte 31 36 Schalke). Bernd Friedmann FOTO: FRIEDMANN

FUSSBALL

Glossiert

So tippt(e) der Freizeitspiegel die Rückrunde Vorhersage Die FZS

16

Mai ’11


Zelte

t f a h r e Dau – bringt n werbe aft Gäste dauerh 30 Tage aktuell

Zelte Bühnen Veranstaltungstechnik

Infoterm-Verlag GmbH Pf. 10 04 55 · 73704 Esslingen Tel. (07 11) 93 18 35-0 · Fax 93 18 35-35

Vielseitige Lösungen für Privatparties, Betriebsfeiern und Großveranstaltungen. • Selbstbauzelte bis 12 m 2 • Pavillon- und Rundzelte mit bis zu 110 m 2 Statik, amtliches Baubuch und Zulassung für öffentliche Veranstaltungen sind selbstverständlich. Auf Wunsch auch mit Zeltausstattung.

Telefon Fax Mobil

0 71 53 / 4 92 03 0 71 53 / 48 01 96 0172 / 7 13 34 75

BIERGARTEN ESSLINGENS mit schönster Aussicht !

• Bayrische Schmankerln • Schwäbische Schlemmereien • Täglich wechselnder Mittagstisch Esslingen / Jägerhaus Römerstr. 13 · Tel. 37 55 50 (ehemaliges „Zeus”)

Täglich von 11 bis 23 Uhr

GASTRONOMIE-TIPPS www.fzsinfo.de oder www.freizeitspiegel-home.de ' % * . ) ' *% / % &$ ( '/0) ! '-#! *% ! ) ) ().% ! + ( #%

Restaurant Die Insel - im Fischerheim %( #()' (( ((#!% % # ,

Aktuell im Mai $$ ' &%% '() (

'

Spanferkel $!)

'&0 % # ) / „All you can eat“

!' ' * % *%( *

' %

* #) ")!&% %

)

Jeden Sonntag im Mai

frisch Fische erte h c u ä r von ge

(*

Mai ’11

17

GASTRONOMIE-TIPPS

ERSTER


RÄTSELSPASS

✁ Absender:

Rätselfreunde aufgepaßt !

Empfänger:

FREIZEITSPIEGEL Stichwort: Rätsel Postfach 10 04 55 73704 Esslingen

Lösung: 1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

✁ Auflösung und Gewinnerin des Kreuzwort-Rätsels

Landpionier des Dt. Ordens †

Kennzeichnung

italienischer Dirigent † 1975

Blumengebinde aus Stein

Gefährte

N E U S Y E E L A K N U D G R A E F D I K N R

B S I N I G E R R A L A T I R E D K N W O R T I E N I A S T S S R I P H I A M M L P E A T O N U R R S T A N Z K N I E M U R A E S I A R

R I O M M A N

H E S I P N E C

C B A I A S S E L L E H N P F U E S L I O B L A R K E I M U T E V G E N O A D R A D G U S E T E I S K S P R B E R M O S K A U E I N S E N S L O H N E K E F E S

S H R E P T E E R T A U N S I A E A T L A K X E U H E R E E L N

MARIANNE HUBER Esslingen Die Gewinnerin wurde bereits schriftlich benachrichtigt.

Spielkartenfarbe

Mai ’11

Einstand beim Tennis

Gesteinsart

ital.: Speiseeis

Zugmaschinen (Kw.)

5

langer, stabiler Stab

10 biblische Bez. für das Paradies

Windstärke 12 eigentlicher Name der Monroe

Ersatzteile

8 geistliches Chorwerk

Entschlüsselungsgerät

WerkstattService Fluss durch Pforzheim

nicht viel

Show me

your car !

Reifen + Felgen

Esslingen · Dornierstraße 34 · T. 9 39 49-150

7

riesige Menschenmenge

Kunststoffbelag in Stadien

besitzanzeigendes Fürwort

Kerngehäuse des Obstes

Äußerung

Futterpflanze früherer Name Tokios

engl. Staatsmann (Tony)

hohe Geländeerhebung besitzanzeig. Fürwort (ugs.)

Luftreifen (Mz.)

3

4

Heidekraut

Schönling (franz.) AllerZufluss in Gifhorn

Insel von Vanuatu

griech. Sporadeninsel

feiner Spott

1 Kosename e. span. Königin

ugs.: sehr viele

kaufm.: Bestand

vorbei, überholt (franz.)

Anlasser beim Auto

Extremität

Häuserblockanlage

portug. Insel vor Afrika türk. Großgrundherr

Babykost

Wahrheitsgelübde

2

www.allesfuersauto.de Mo – Fr 8.30 – 19.00 · Sa 8.30 – 16.00

ein Börsenspekulant

alter Klavierjazz (Kw.)

zweibeiniger Wandtisch

kroatische Adriainsel

Teilmengen

AutoZubehör TVModerator (Fritz) Antitranspirant (Kw.) ‚Irland‘ in der Landessprache schott. Stammesverband Tiroler Luftkurort

japan. Verwaltungsbezirk

Bleiglanz, Mineral

englisch: Gebiet

Schilf Bruchgeräusch

englische Zustimmung

Stinktier

zusammengehörende Teile

9

lokalisieren

ein Bindewort

Der FREIZEITSPIEGEL gratuliert herzlich!

18

tropische Fruchtstaude

‚Italien‘ in der Landessprache

ein Monatsname

Rätselauflösung in der nächsten Ausgabe

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung der Preise nicht möglich. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und in der nächsten Ausgabe bekanntgegeben.

Vorname von Rock ’n’ Roller Herold

weibliches Haustier

Zimmer

6

ABENDESSEN

Einsendeschluß: 19. 5. 2011

Marge, Differenz

Steuer

Mandant

4/2011

komfortables Hotelzimmer

Zu gewinnen gibt es zwei Eintrittskarten für einen Top-Event. Sie brauchen nur das KreuzwortRätsel zu lösen. Das Lösungswort bitte auf den vorbereiteten Kupon schreiben, ausschneiden und die ausreichend frankierte Postkarte an den FREIZEITSPIEGEL (nebenstehende Adresse) schicken.

Bedrängnis

Tunke no--19


Rund 1200 Veranstaltungstipps für stuttgart, Esslingen, Fildern, neckarraum

Noch bis 11. Juni, Friedrichsbau-Varieté Stuttgart. Im Programm von »Sirens«, des Circustheaters Bingo zeigt die bezaubernde „Oskana Vielkina“ elegante Ball-Jonglage auf höchstem Niveau. FOTO: ALEX KLEIN STUDIO

So. 01.05. Rock, Pop, Jazz & Co 14.00 „Musikverein Pliezhausen” auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 18.00 „Riverside Jazzband” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.00 „Dale Wilde und Band, Brenz Band + Fritz Cats” Benefizkonzert für die Opfer d. Katastrophen in Japan in d. Scala, Stuttgarter Str. 2, Ludwigsburg 20.00 LKA*: „Bushido”

Klassik, Oper & Ballett 11.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „Bach & Breakfast” Konzertbrunch im LUX, Maille 4-9, Essl. 16.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „Classical Jam” im LUX, Maille 49, Essl. 19.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „Requiem - Und Brahms weinte...” im Alten Rathaus Essl. 21.30 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „Keine kleine Nachtmusik” Konzertante Nachtwanderung im Gewölbekeller im Kielmeyerhaus am Marktplatz, Essl.

Theater, Tanz & Kabarett 16.00 FITZ*: „Über das Marionettentheater” 18.00 Komödie im Marquardt*: „Dinner für Spinner” v. Francis Veber 18.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 19.00 „Irrungen und Wirrungen” mit d. Jugendclub im JES, Eber-

mai bis 4. juni

7. Mai, 20 Uhr, Schleyer-Halle Stuttgart: Mit ihrem zeitlosen Sound errang die nigerianisch-britische Soul- und R&B-Sängerin „Sade“ Weltruhm. Ihre Karriere umfasst bereits über 25 Jahre. FOTO: MUSIC CIRCUS

hardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18) 19.00 „Tina Häussermann: Die letzte beißt den Hund” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 19.30 Theaterhaus*: „Caveman” v. Rob Becker 19.45 Theaterhaus*: „Honey Pie: Back in town” 20.00 „Langusten” Schauspiel im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 20.00 Theaterhaus*: Comedy „Babette Walter: Rausgeputzt!” 20.00 Theaterhaus*: „Schiedsrichter fertig” v. Thomas Brussig

12.30 „17. Maikäferfest” m. verkaufsoffenem Sonntag bis 17.30 in Fellbach

Feste

14.00 Komm. Kino*: „Mein Name ist Bach” 19.00 Komm. Kino*: „Das Labyrinth der Wörter” 21.00 Komm. Kino*: „Wer wenn nicht wir”

Ganzt. „Maifest d. Akkordeonvereins Wernau” an der Lauinger Hütte Wernau (Ortsende Richtung Kirchheim) Ganzt. „Trad. Hoffest” auf d. Waldwiesenhof, Verlängerung/Hofstr., Altbach 09.30 „Waldfest d. Musikvereins Aichschieß” auf d. Waldspielplatz Aichwald-Aichschieß 11.00 „20. Fleggahock d. Berkheimer Flegga-Kaschber” auf d. Hartplatz an d. Oterfeldhalle Essl.Brkheim 11.00 „Feuerwehrfest” m. Tag d. offenen Tür, Vorführungen, Kinderfahrten, Bewirtung... im Feuerwerhhaus Essl.-Sulzgries 11.00 „Maimarkt” m. verkaufsoffenem Sonntag v. 12.00 bis 17.00 in Ostf.-Nellingen 11.00 „Rettichfest” auf d. Festplatz zw. Baltmannsweiler und Hohengehren 11.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen 11.30 Hocketse m. Live-Musik „Duo Die Effes” im Berkheimer Hof, Kastellstr. 1, Essl.

Veranstalter, die mit einem * gekennzeichnet sind, finden Sie im Kasten auf Seite 30. Für alle Telefon-Nummern ohne Vorwahl gilt »0711«

7. Mai, 20.30 Uhr, Vier Peh Esslingen: Die Band „Blues-O-Five“ lebt auf der Bühne, das was sie macht. Dieses Energie ist ab dem ersten Ton spürbar und lässt keinen Blues-Fan kalt.

Nightlife 17.00 „DJ’s Duke Jens-O-Matic + Howlin’ Herbst” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt.

Kinder, Kinder… 15.00 „Lommelchen” ab 3 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Pippi ausser Rand und Band” n. Astrid Lindgren ab 5 J.

Und sonst…

Mo. 02.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 Theaterhaus*: „The Nigel Kennedy Band” 21.00 „Stormy Monday Session m. Hans-Joachim Weiß & Gästen” im Purple Haze, Neckaraue 5, Remseck-Hochberg

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt.

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Kinder, Kinder… 09.30 + 11.00 „Schnipselgestrüpp” Sitzkissenkonzert im Opernhaus Stgt. 10.30 „Merhaba Mama Salz und Papa Pfeffer” ab 4 J. im JES,

FOTO: BLUES IN TOWN

Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018)

Feste

Und sonst…

12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

13.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Gemeindehalle, Altbahr Str. 7, Deiizsau 18.00 Komm. Kino*: „Das Labyrinth der Wörter” 19.30 „Was ist der Mensch?” Theologiekurs an fünf Abenden im Gemeindehaus am Blarerplatz Essl. (T. 07022/ 905 760, www.evbildungswerk.de) 20.00 Komm. Kino*: „Wer wenn nicht wir”

Di. 03.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 LKA*: „Tarja” 20.00 Theaterhaus*: „Anna Depenbusch” 21.00 „Orchester der Kulturen Light” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 21.00 „Session - offene Bühne f. Musiker” im Musikcafé Eisele, Bahnhofstr. 1, Köngen (Eintritt frei)

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Der Besuch der alten Dame” Schauspiel v. Friedrich Dürrenmatt in d. Schwabenlandhalle Fellbach 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 „Junge! Junge u. Stephan Nussbaum: Hut ab!” Zauberei u. Comedy im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Kapitualtion” v. Daniel Foerster, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Theater tri-bühne*: „Leonce und Lena” v. Georg Büchner 20.00 Theaterhaus*: ComedyClub „5 Jahre Mütternacht - das Jubiläum”

Kinder, Kinder… 10.30 + 16.00 „Der kleine König” im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034)

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „Das Labyrinth der Wörter” 19.30 „Esslinger Lach-Club” Treffpunkt f. alle Lacher in d. Praxis Dr. Kohrs-Gerlach, Plochinger Str. 91, Oberessl. ( 20.00 Mini-Kino „Malcolm X” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 Komm. Kino*: „Wer wenn nicht wir”

Mi. 04.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Del Casillo” Latin-Rock im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.00 „Jamsession m. Holger Götz Trio” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 „Long Distance Calling” im Universum am Charlottenplatz Stgt. 20.30 Theaterhaus*: „Fredrika Stahl”

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Stuttgarter Ballett: Cranko / Van Manen /Béjart” im Opernhaus Stgt. 20.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „PODIUM.Prisma - Musik aufgebrochen” im Alten Rathaus Essl.

Theater, Tanz & Kabarett 16.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt.

Mai ’11

19.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima + „CarWash” v. Marc Rosich, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: Premiere „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater tri-bühne*: „Leonce und Lena” v. Georg Büchner 20.00 Theaterhaus*: „Patric Heizmann: Ich bin dann mal schlank” 20.00 „Wegen Reichtum geschlossen” v. Tankred Dorst im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Werner Koczwara: Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.15 Theaterhaus*: „Irrlichttheater Stuttgart: Einfach kompliziert”

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „Rosenberg oder Tal” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 11.00 „Törtel” ab 9 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 19.00 „Offene Zweiradwerkstatt/Stammtisch” mit d. MC Kuh-

19


VERANSTALTUNGEN

„PODIUM 360°” Klassik im Ars Vivendi im DICK, Kollwitzstr. 1, Essl.

le Wampe Esslingen bis 22.00 im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. (T. 3700797 od. www.kuhlewampe-es.de) 21.30 Komm. Kino*: „Das Labyrinth der Wörter”

Do. 05.05. Rock, Pop, Jazz & Co 19.30 Florian Silbereisen präsentiert „Das Frühlingsfest der Volksmusik m. Richard Clayderman, Wildecker Herzbuben, Karel Gott, Michael Hirte, Christoff, Die Schäfer, Angela Wiedl, MDR Deutsches Fernsehballett + Samstagabendshow-TV-Orchester” in d. Porsche-Arena Stgt. 20.00 „Electric Love + Esprin + Prevail The Edge” Punk, Rock, Hardcore im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.00 Jazz b. Dulkhäusle m. „Quintetto Infernalico” in d. Waldgaststätte Dulkhäusle, Römerstr., 18. Essl-Jägerhaus (Eintritt frei) 20.00 „Linfors Swing Affairs” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 Komma*: „Singer-Songwriter-Session” 21.00 IG Jazz m. „Christoph Dangelmaier’s The Open Electric” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Der Freischütz” v. Carl Maria von Weber im Opernhaus Stgt. 20.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen

„Vom Fliegen und Fliehen” Nachtkonzert in d. Franziskanerkirche am Blarerplatz, Essl.

Theater, Tanz & Kabarett

Theater, Tanz & Kabarett

19.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima + „CarWash” v. Marc Rosich, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Christoph Sonntag: AZNZ Alte Zeiten Neue Zeiten” Comedy in d. Stadthalle Göppingen 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070) 20.00 Theater tri-bühne*: „Leonce und Lena” v. Georg Büchner 20.00 „Thorsten Schröder: Vom Luxus des einfachen Lebens” Lesung in d. Stadthalle, MartinLuther-Str. 32, Korntal-Münchingen (T. 83950759) 20.00 „Wegen Reichtum geschlossen” v. Tankred Dorst im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Werner Koczwara: Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Willi schnappt nomm”

19.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima + „CarWash” v. Marc Rosich, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 19.00 „Irrungen und Wirrungen” mit d. Jugendspielclub im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018) 19.30 „Maienzauber” Märchen u. Geschichten mit d. Märchengilde Baden-Württemberg im Gemeindehaus, Bismarckstr. 3, Leinf.Echterdingen 19.30 Württ. Landesbühne*: „Edgar vom Stern” v. Isa Schöier ab 12 J. in d. Studiobühne am Zollberg, Essl. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Am Sonntag küss ich Dich mündlich!” musik-heitere Lesung im ABV-Zimmertheater, Heusteigstr. 45, Stgt. (T. 22665032) 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Christoph Sonntag: AZNZ Alte Zeiten Neue Zeiten” Comedy in d. Stadthalle Göppingen 20.00 Dieselstrasse unterwegs*: „Rainald Griebe: Das Hongkongkonzert” Kabarett im Neckar Forum Essl. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Friedrich Dürrenmatt, Die Physiker” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Held Müller” Musical im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: Premiere „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: Premiere „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Eine Stadt wird verhört” v. Daid Hare 20.00 Theaterhaus*: „Caveman” v. Rob Becker 20.00 „!Vamonos! Gefährlich verdächtige Revolution” Figurenspiel im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/905539) 20.00 „Wegen Reichtum geschlossen” v. Tankred Dorst im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Werner Koczwara: Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Willi schnappt nomm” Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach (T. 07163/94110) 20.00 Württ. Landesbühne*: „Fasten Seat Belts oder Viel Glück zum Alltag!” v. Jaan Tätte 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de) 20.15 Theaterhaus*: „Cavewoman”

7. Mai, 20 Uhr, Stadthalle Kirchheim: Sie erzählt Geschichten, singt Lieder und zwar ausschließlich solche die ihr Spaß Machen. „Martina Schwarzmann" – »Wer Glück hat, kommt« FOTO: WWW.HUCKLEBERRYKING.COM

Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach (T. 07163/94110)

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „Oldschool Hard’n’ Heavy” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 22.00 „Fullproof132up” in d. Discothek Climax Institutes, Calwerstr. 25, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.30 „Schnipselgestrüpp” Sitzkissenkonzert im Opernhaus Stgt. 10.30 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825)

Kultur & Kommunikationszentrum Alte Mühle e.V. · Humboldtstraße 5 70794 Filderstadt-Bonlanden · Tel. 07 11/77 31 33 · info@altemuehle.de

Samstag 07.05. um 20:30 Uhr, Eintritt: 6 Euro

Friday Friends – Rock & Pop der letzten 40 Jahre !!! CCR, The Who, Kinks, Beatles, Manfred Mann, Elvis Presley… die fünfköpfige Band mit ihrem Irish Singer, Erinnerungen pur !

Freitag 13.05. um 21 Uhr, Eintritt: 3 Euro

allthefury

Gewinner von „Filderstadt sucht die Super-Nachwuchs-Band“ !!! allthefury bringt das Publikum durch Hardcore, Metal & Progressive plus differenzierten energetischen Sound, in (un)geahnte Höhen & Tiefen. SEEN US ALL FOREVER (Support-Act, Vorband) Punkrock, Hardcore & Rock`n Roll – ungewöhnliche Mischung ? Es geht und wie ! Hört selbst den Sound & die Dynamik !

Samstag 21.05. um 21 Uhr, Eintritt: 8 Euro

Panama Viktor Kopitkow, Sänger und Gitarrist der Rock & Bluesband Panama, (Konzert Support-Act für Steppenwolf, Pretty Things, Gotthard, ZZ Top…) ist durch seine legendären Stormy-Monday-Live-Musik-Sessions mit Gästen, einer Großen der Musikszene.

Samstag 28.05. um 21 Uhr, Eintritt: 8 Euro

Solid Ground „Noch“ auf den Folkbühnen in Deutschland zuhause, als Support-Band für bekannte Irish Folk Bands und Künstlerinnen wie Mary Black, Solas, Gráda, lernte auch ein großes internationales Publikum die FolkSongs von Solid Ground lieben. Jetzt hin !!!

„Kneipe“ Mo - Sa 18-24 Uhr, Veranstaltungen bis Ende Hausgemachte ofenfrische Flammkuchen, Pizzen + Daily Special usw.

Karten: 07 11/77 31 33 oder 77 71 73 · www.altemuehle.de 20

Mai ’11

11.00 „Törtel” ab 9 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018) 15.00 „Lommelchen” ab 3 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727)

Und sonst… 15.30 „Spendenlädle von Frauen helfen Frauen” Second-HandKleidung bis 17.30 in d. Schlachthausstr. 15, Essl. 19.00 Komm. Kino*: „Unter dir die Stadt” 21.15 Komm. Kino*: „Womb”

Fr. 06.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Andy McKee” in d. Liederhalle Stgt. 20.00 „Oldtime Jazz Quintett” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 „Aaron Goldberg Trio” im Jazzkeller, Webergasse 22, Essl. 20.30 Die Röhre*: „Kaas vs. Favorite” 20.30 Laboratorium*: 7. Americana-Festival SOS - For The Sake of Song m. „Christian Cuff & Band” 21.00 Merlin*: Blues, Folk, Rock, Pop m. „Swim Bird Fly” (Eintritt frei) 21.00 „Papas” Oldies im Paulaner am Kirchplatz, Burgstr. 4, Leinf.-Echterdingen (T. 7944180) 21.00 „The Vagrants” australische Rockband im Jugendhaus Anna, Gnesener Str., Bad Cannstatt 22.00 „Florian Fleischer Quintet” Jazz in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 Große Oper, große Stars, große Weine... - Opernabend m. „Gudrun Ingimars + Christian Tschelebiew” in d. Weinmanufaktur, Strümpfelbacher Str. 47, Stgt.Untertürkheim (www.weinmanufaktur.de) 19.00 Weltklassik am Klavier „Die Moldau & Märchen von Ravell m. Piano-Duo: Tsuyuki & Rosenboom” im Alten Rathaus Essl. (www.weltklassik.de) 19.30 „Dialogues Des Carmélites” v. Francis Poulenc im Opernhaus Stgt. 20.00 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „Capriccio” kapriziöse Kammermusik im Kaisersaal im Amtsgericht, Ritterstr., Essl. 20.00 „Prager Sinfoniker” in d. Liederhalle Stgt. 22.15 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen

20.30 Theaterhaus*: „Irrlichttheater Stuttgart: Einfach kompliziert” 20.30 Theaterhaus*: Tanz „Helena Waldmann: Revolver besorgen”

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 24.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „New Rock/Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „ÄLTERNabend” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 21.00 „YEAH!Club live m. MIT” im Keller Klub, Rotebühlplatz 4, Stgt. 22.00 Die Halle*: „Schwoof” 23.00 „Electronic Biscuits meets Marius Lehnert” in d. Discothek Climax Institutes, Calwerstr. 25, Stgt. 23.00 Jugglerz Special m. „Etzia + Lady Louise feat. True & Mastercat + Shootta Paul & Meska” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.30 „Schnipselgestrüpp” Sitzkissenkonzert im Opernhaus Stgt. 15.00 Komm. Kino*: „Vorstadtkrokodile 3”

Und sonst… 09.00 „Ich Muss Weg! - Jugendinfomesse z. Auslandsaufenthalten” m. Infos, Aktionen u. Vorträgen bis 20.00 im Rathaus Stgt. (www.jugendinfomesse.de) 15.00 „Diabetes mellitus - Warum heute schon an morgen denken?” Vortrag im Geriatrischen Zentrum, Kennenburger Str. 63, Essl. 17.00 Komm. Kino*: „Womb” 18.30 + 21.00 „Modenschau” im Rahmen 30 Jahre Modeschule Kehrer im Römerkastell, Naststr., Bad Cannstatt 19.00 „Die Wahrheit des Weines - Stuttgarter Weinbauern bitten zur Probe” im Weinbaumuseum Alte Kelter, Uhlbacher Platz 4, Stgt.-Uhlbach (T. 22282-100) 19.00 Komm. Kino*: „La Yuma Der eigene Weg” 21.0 Komm. Kino*: „Unter dir die Stadt”

Sa. 07.05. Rock, Pop, Jazz & Co 19.00 „Musikverein Glück Auf” Konzert in d. Brühlhalle Reichenbach 19.30 „Frühjahrsunterhaltung mit d. Berkheimer Akkordeonorchester” in d. Osterfeldhalle Essl.Berkheim 20.00 „Poems on thr Rock” im LUX, Maille 5-9, Essl. 20.00 „SADE - Live in Concert” in d. Schleyer-Halle Stgt. 20.00 Theaterhaus*: „Giora Feidman” 20.00 „Young Legionnaire + The Nightingales” Indie, Post-Rock im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.15 „Mitte Bigband” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 Blues in town m. „Blues-OFive” im Vier Peh, Flandernstr. 99, Stgt. 20.30 „Friday Friends” Coverrock in d. Alten Mühle, Humboldtstr. 5, Filderstadt-Bonlanden (T. 773133)


Klassik, Oper & Ballett 19.30 Stunde der Kirchenmusik „Esslinger Kammerchor” in d. Stadtkirche St. Dionys, Essl. 20.00 „Actus Tragicus” v. Johann Sebastian Bach im Opernhaus Stgt. 22.15 PODIUM - Junges Europäisches Musikfestival Esslingen „,,,und nichts bleibt, wie es niemals war...” Abschlusskonzert im Kaisersaal im Amtsgericht, Ritterstr., Essl.

Theater, Tanz & Kabarett 18.00 „Wegen Reichtum geschlossen” v. Tankred Dorst m. anschl. Party „30 Jahre Studio Theater” im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 19.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima + „CarWash” v. Marc Rosich, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 19.00 Uraufführung „9 Leben” ab 13 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18) 19.30 Württ. Landesbühne*: „Edgar vom Stern” v. Isa Schöier ab 12 J. in d. Studiobühne am Zollberg, Essl. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière

20.00 „Am Sonntag küss ich Dich mündlich!” musik-heitere Lesung im ABV-Zimmertheater, Heusteigstr. 45, Stgt. (T. 22665032) 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Christoph Sonntag: AZNZ (Alte Zeiten Neue Zeiten)” Comedy im Neckar Forum Essl. 20.00 „Es klappert in Neugereut” schwäb. Schwank im Neugreuter Theäterle, im Haus St. Monika, Seeadlerstr. 7, Stgt.-Neugereut (T. 535125) 20.00 „Fiesta Flamenca” im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Friedrich Dürrenmatt, Die Physiker” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Held Müller” Musical im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Martina Schwarzmann: Wer Glück hat, kommt” Kabarett in d. Stadthalle Kirchheim 20.00 Premiere „Lügen haben junge Beine” Komödie im Boulevärle, Neckartalstr. 261, Stgt.-Münster 8T. 5498105) 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté,

Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Eine Stadt wird verhört” v. Daid Hare 20.00 „Wehe, wenn sie losgelassen - Seniorenrevolte im Rosenhain” Komödie im Haus der Filderbühne, Spitzäckerstr. 67, Filderstadt-Plattenhardt (T. 777034, www.filderbuehne.de) 20.00 „Werner Koczwara: Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Willi schnappt nomm” Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach (T. 07163/94110) 20.00 Württ. Landesbühne*: „Fasten Seat Belts oder Viel Glück zum Alltag!” v. Jaan Tätte 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de) 20.15 Theaterhaus*: „Cavewoman” 20.30 „Erwin Grosche: Der Eisgenussverstärker - Trostbilder und Glücksmomente” im ODEON, Altes E-Werk, Mörikestr. 18, Göppingen 20.30 Theaterhaus*: „Irrlichttheater Stuttgart: Einfach kompliziert” 20.30 Theaterhaus*: Tanz „Helena Waldmann: Revolver besorgen”

Feste 10.00 „Tag des Donners” m. Weißwurstfrühstück u. Motorrad-

VERANSTALTUNGEN

20.30 Laboratorium*: „Todd Wolfe” Blues u. Südstaaten-Rock 21.00 „Hit the Jerk & Learning vom Larry” Live-Konzert im Musikcafé Eisele, Bahnhofstr. 1, Köngen (www.musik-cafe.de) 21.00 Rock am Stock m. „Triple Trouble” im t1, Traifelbergstr. 1, Essl.-Zollberg 22.00 IG Jazz m. „Jonas Herpichböhms Ohropack” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

ausfahrt um 13.30 u. anschl. Party m. „Marc Daniels unplugged” b. Sphinx Billard, Robert-Bosch-Str. 45, Denkendorf 11.00 „Stuttgarter Frühlings-fest” bis 24.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „Ultimate Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „El corazón de Canaria” Salsa-Party im Kulturhaus Schwanen, Winnenderstr. 4, Waiblingen 21.00 „Nürtinger Musiknacht” m. ca. 30 Bands in 20 Lokalen in d. Innenstadt Nürtingen 21.00 „Schlager-Frühlingsparty” in d. Milchbar auf d. Killesberg Stgt. 21.00 Soundtrack für Dein Wochenende m. „All Kinds of good music feat. D*Jan Neiro & DJ REG” im Café Maille, Wehrneckarstr., Essl. 21.00 „Supreme” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

22.00 Dieselstrasse unterwegs*: „Frauendisco” im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. 23.00 „Primus m. Pascal Garuda” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Sport & Spiel 15.00 „Sixpack-Racing 4CrossCup” mit d. BSC Aichwald, freies Training auf d. Rennstrecke in Aichwald (Eintritt frei) 15.30 Fußball 1. Bundesliga „VfB Stuttgart - Hannover 96” in d. Mercedes-Benz Arena Bad Cannstatt 18.00 American Football „ASC Stuttgart Scorpions - Saarland Hurricans” im GAZI-Stadion auf der Waldau, Stgt.-Degerloch

Kinder, Kinder… 12.00 „Lauschfuchs - Tag des Sitzkissenkonzerts” im Rahmen d. European Opera Days im Opernhaus Stgt. 14.30 „Der Räuber Hotzenplotz” mit d. Stuttgarter Strolchen im

Mai ’11

Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost 15.00 „Das Häschen und das Hähnchen” ab 3 J. in Nelly’s Puppen Theater, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 15.00 FITZ!*: „Die schlaue Mama Sambona” 15.00 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 15.00 Komm. Kino*: „Vorstadtkrokodile 3” 15.00 „Schnipselgestrüpp” Sitzkissenkonzert im Opernhaus Stgt. 15.00 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Der Zauberer von Oss” Musical n. L. Frank Baum ab 6 J.

21


VERANSTALTUNGEN

20.00 „Christoph Sonntag: AZNZ (Alte Zeiten Neue Zeiten)” Comedy im Neckar Forum Essl. 20.30 „126 Kanäle... Lebensmittel Liebe” Performance v. Nana&Friends im Tonstudio, Theodor-Heuss-Str. 23, Stgt. 21.00 „Die dunkle Unermesslichkeit des Todes n. Massimo Carlotto, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt.

Und sonst… 08.00 „Bauernmarkt” bis 12.30 vor d. Zinßer Mühle, Roßwälder Str.4, Hochdorf 09.00 „Flohmarkt” bis 16.00 am Blarerplatz Essl. (T. 313222) 10.00 „City Kids - Kinderbetreuung d. City Initiative Esslingen f. einkaufende Kunden” bis 16.00 in d. Familienbildungsstätte, Berliner Str. 27, Essl. (T. 3969980) 10.00 Die Filderhalle*: „10. Orient L.E. - Fachmesse f. orientalischen Tanzbedarf und Kunsthandwerk” 10.00 „Ich Muss Weg! - Jugendinfomesse z. Auslandsaufenthalten” m. Infos, Aktionen u. Vorträgen bis 16.00 im Rathaus Stgt. (www.jugendinfomesse.de) 11.00 „Tag der offenen Tür” m. Infos, Aktionen, Bilderschauen, Videos u. Foto-Flohmarkt bis 17.00 bei d. Lichtbildnergruppe Esslingen, Neckarstr. 53, Essl. 17.00 Komm. Kino*: „La Yuma Der eigene Weg” 20.00 Komm. Kino*: „Kurzfilme der Gruppe Arnold Hau”

19.00 FILharmonie*: „Musical Johnny Cash - The Man In Black” 19.30 LKA*: „Kamelot”

Klassik, Oper & Ballett 11.00 „Aluminade m. Gerhard Oppitz, Klavier” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt. 14.00 + 19.00 „Stuttgarter Ballett: Die Kameliendame” im Opernhaus Stgt. 19.00 Die Filderhalle*: „Kammerorchester Artisfact”

Theater, Tanz & Kabarett 18.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 18.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 18.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 19.00 „Christian ‘Fonsi’ Springer: Jetzt reicht’s - leider nicht für alle” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 19.30 Theaterhaus*: „Cavewoman” 19.30 Theaterhaus*: „Schiedsrichter fertig” v. Thomas Brussig 19.30 Württ. Landesbühne*: „Theatersport” Improvisationstheater

22

Rock, Pop, Jazz & Co

Sport & Spiel 10.30 „Sixpack-Racing 4CrossCup” mit d. BSC Aichwald, Qualifikationsläufe + ab 13.30 Finalläufe auf d. Rennstrecke in Aichwald (Eintritt frei)

Kinder, Kinder…

11.00 „ES Music Fans” Jazz-Matinée-Benefizkonzert im Alten Rathaus Essl. 14.00 „Touch Wood” Rock u. Pop auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 18.00 „Burdette Becks Quartett” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt.

D-73710 Esslingen Tel. 07 11 - 35 79 000 www.cabrio.de

Mi. 11.05.

Feste

Rock, Pop, Jazz & Co

Autosattlerei Innenausstattungen

Ganzt. „Maimarkt” auf d. Marktplatz Essl. 14.00 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Festhalle, Mühlhaldenstr., Denkendorf 19.00 Komm. Kino*: „Womb” 21.15 Komm. Kino*: „Unter dir die Stadt”

11.00 „Maimarkt m. verkaufsoffenem Sonntag” in Wernau 11.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

So. 08.05.

– Cabrioecke Verd

Und sonst…

14.00 „Der Clown mit der grünen Nase” ab 3 J. im UpStairs, Blumenstr. 15, Essl. 15.00 + 19.00 „Törtel” ab 9 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18) 15.00 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 15.00 Komm. Kino*: „Vorstadtkrokodile 3” 15.00 „Wie der Kasper der Großmutter ihren Geburtstag rettet” ab 4 J. im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/ 905539) 15.00 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Die große Frage” n. Wolf Erlbruch ab 4 J. 17.00 FITZ!*: „Die Eisprinzessin”

Und sonst… 11.00 „Säen, Stecken, Setzen” Frühlingsmarkt bis 17.00 im Freilichtmuseum Beuren 11.00 „Tag der offenen Tür” m. Infos, Aktionen, Bilderschauen, Videos u. Foto-Flohmarkt bis 17.00 bei d. Lichtbildnergruppe Esslingen, Neckarstr. 53, Essl. 11.30 „Wein & Spargel” Spargelessen d. Weingärtner Esslingen in d. Kelter, Essl.-Mettingen (T. 918962-0) 15.00 „Flohmarkt der Subkulturen” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. (Eintritt frei) 17.00 Komm. Kino*: „Unter dir die Stadt” 19.00 Komm. Kino*: „La Yuma Der eigene Weg” 21.00 Komm. Kino*: „Womb”

8. Mai, 19 Uhr, FILharmonie Filderstadt: Die Geschichte der Legende – „Musical Johnny Cash The Man in Black“ FOTO: FILHARMONIE Haze, Neckaraue 5, RemseckHochberg

Klassik, Oper & Ballett 20.00 „Saitensprünge” kabarettistische Operngala in d. Schwabenlandhalle Fellbach

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Theater tri-bühne*: „Leonce und Lena” v. Georg Büchner 20.00 Theaterhaus*: Musikalische Lesung „Götz Alsmann & Band: Götz Alsmanns Herrenabend”

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Kinder, Kinder… 10.00 „An der Arche um acht” ab 6 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.00 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 11.00 „Törtel” ab 9 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Die große Frage” n. Wolf Erlbruch ab 4 J.

Und sonst… 14.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 im Quadrium, Kirchheimer Str., Wernau 18.00 Komm. Kino*: „La Yuma Der eigene Weg” 20.00 Komm. Kino*: „Unter dir die Stadt”

Mo. 09.05. Di. 10.05. Rock, Pop, Jazz & Co

Rock, Pop, Jazz & Co

20.00 „Rantaplan, The Bandgeek Mafia + Die Locke und die grüne Welle” Ska, Punk, Reggae im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „Geenius Monday presents: G(ee) Funk” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 21.00 „Stormy Monday Session m. Blues Revolution” im Purple

18.30 Merlin*: Lesung „Bascha Mika: Die Feigheit der Frauen” 20.00 „17 Hippies” in den Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1, Stgt. 20.00 Die Röhre*: „OMNIA” 21.00 „Martin Meixner meets musicians” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Mai ’11

Klassik, Oper & Ballett 19.30 „Il Barbiere Di Siviglia” v. Gioachino Rossini im Opernhaus Stgt. 20.00 „Saitensprünge” kabarettistische Operngala in d. Schwabenlandhalle Fellbach

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Kapitualtion” v. Daniel Foerster, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Michael Mittermeier: Achtung Baby! - Live” Comedy in d. Porcshe-Arena Stgt. 20.00 Theater tri-bühne*: „Leonce und Lena” v. Georg Büchner 20.15 Theaterhaus*: „Wolfgang Niedecken liest & singt”

19.30 LKA*: „Children of Bodom” 20.30 „Mathew James White + Joe Astray” Singer/Songwriter im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „bodensehs metronome art” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Saphir Quartett” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt. 19.30 „Actus Tragicus” v. Johann Sebastian Bach im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Bernd Lafrenz: Liebe, Lust und Leidenschaft” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater tri-bühne*: „Mondfieber” v. Elias Perrig + Peter Jakob Kelting

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „Rosenberg oder Tal” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

Feste

Kinder, Kinder…

12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

10.00 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 10.30 + 16.00 „Wenn der Maulwurf Tango tanzt” im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 10.30 „Die Reisen des Pinguins und des Papageis” ab 3 J. im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 650935) 11.00 + 19.00 „Nach Schwaben, Kinder” ab 11 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Nightlife 20.30 „Talkin’ about Vinyl” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 23.00 „Hotelstaff” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 „An der Arche um acht” ab 6 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.30 + 16.00 „Wenn der Maulwurf Tango tanzt” im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 10.30 „Wo die wilden Kerle wohnen” ab 5 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825)

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „La Yuma Der eigene Weg” 19.00 „Offene Zweiradwerkstatt/Stammtisch” mit d. MC Kuhle Wampe Esslingen bis 22.00 im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. (T. 3700797 od. www.kuhlewampe-es.de)

21.00 Komm. Kino*: „Womb”

Do. 12.05. Rock, Pop, Jazz & Co 18.00 „SNAG Performance Tage” m. DJ Max Mezzanin, Malerei, Zeichnungen & Skulpturen im Bahnwärterhaus, Pulverwiesen 25, Essl. 20.00 Die Röhre*: „Delain” 20.00 Jazz b. Dulkhäusle m. „Dirk Blümlein Terzett” in d. Waldgaststätte Dulkhäusle, Römerstr., 18. Essl-Jägerhaus (Eintritt frei) 20.00 „Jazz zu viert” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.15 Theaterhaus*: „High Five” A-Capella-Boygroup 20.30 Laboratorium*: „Miller anderson & Band” Gitarrenblues

Theater, Tanz & Kabarett 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Froggy Night m. Topas u. Martin Schorlau, Gast: Alfred Biolek” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Huggel-Duggel” Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach (T. 07163/94110) 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 „Kein Schiff wird kommen” v. Nils-Momme Stockmann, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 Premiere „Die Schlichtung Ds Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Mondfieber” v. Elias Perrig + Peter Jakob Kelting 20.00 Theaterhaus*: Lesung „Sven Regener: Meine Jahre mit Hamburg-Heiner” 20.30 FITZ*: „Drei Affen” 20.30 Theaterhaus*: Comedy „Patrizia Moresco: Wahn-Sinn! Zu alt für Limbo, zu jung zum Sterben!”

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen 18.00 „Gaydelight” schwul-lesbische Bierzeltsause im Festzelt Zum Wasenwirt b. Stuttgarter Frühlingsfest auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „Oldschool Hard’n’ Heavy” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 22.00 „Fullproof132up” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt. 23.00 „DJ-Team Dawnfamily” im


VERANSTALTUNGEN

12. Mai, 20.15 Uhr, Theaterhaus Stuttgart: Sie sind jung! Sie sehen gut aus! Und sie können singen, was das Zeug hält! „High Five“ die fünf Jungs von Deutschlands jüngster professioneller A-Capella-Band. FOTO: THEATERHAUS Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 „Die Bremer Stadmusikanten” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 11.00 „Nach Schwaben, Kinder” ab 11 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 14.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 im Sportforum, Heerweg, Großbettlingen 15.00 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Mehrzweckhalle, Grötzingen-Aichtal 15.30 „Spendenlädle von Frauen helfen Frauen” Second-HandKleidung bis 17.30 in d. Schlachthausstr. 15, Essl. 16.30 + 21.30 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt” 19.00 Komm. Kino*: „Black Swan” 19.00 „Tausch- u. Infomöglichkeit mit d. Briefmarken-Sammler-Verein” in d. Gaststätte SV 1845, Weilstr. 85, Essl.-Pliensauvorstadt

Fr. 13.05. Rock, Pop, Jazz & Co 18.00 SNAG Performance Tage m. „DJ Hütte - Moron u. Live-Band: Thank You” im Bahnwärterhaus, Pulverwiesen 25, Essl. 20.00 „Ipanema Beach Hotel” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.00 „Trio For Medable” Chansons, Musette & Swing in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 20.15 Theaterhaus*: „Ganz Schön Feist” Pop-A-Capella-Comedy 20.30 „Good Men Gone Bad” Rock, Blues, Funk im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.30 Laboratorium*: 7. Americana-Festival SOS - For The Sake of Song m. „Tess Wylie Duo” TexasRoots 21.00 „allthefury + supp. Seen Us All Forever” Hardcore, Metal, Rock in d. Alten Mühle, Humboldtstr. 5, Filderstadt-Bonlanden (T. 773133, www.altemuehle.de) 22.00 „Nice Brazil & Franco Petrocca” Jazz in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Der Freischütz” v. Carl Maria von Weber im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Der Spieler” n. Dostojewski im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Die Schlichtung - Ds Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Heinz Erhardt, Dieser Schelm” Hommage im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Held Müller” Musical im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 „Huggel-Duggel” Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Lügen haben junge Beine” Komödie im Boulevärle, Neckartalstr. 261, Stgt.-Münster 8T. 5498105) 20.00 „Ole Lehmann: So what!?” Pop, Entertainment u. Comedy im Kulturhaus Schwanen, Winnenderstr. 4, Waiblingen 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 „SOS-Seele oder Silikon?” im ABV-Zimmertheater, Heusteigstr. 45, Stgt. (www.galli.de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl

Veranstalter, die mit einem * gekennzeichnet sind, finden Sie im Kasten auf Seite 38. Für alle Telefon-Nummern ohne Vorwahl gilt »0711«

12. Mai, 20 Uhr, Waldgaststätte Dulkhäusle Esslingen: »Fette Beute« heisst die neue CD, die die freundlichen Helden des „Dirk Blümlein Terzetts“ eingespielt haben und nun präsentieren.

13. Mai, 20.30 Uhr, Laboratorium Stuttgart: Die musikalische Heimat von „Tess Wiley“ liegt irgendwo zwischen Folk und Country – TexasRoots & Aermicana-Songs vom Feinsten.

FOTO: LIVE-MUSIK ESSLINGEN

20.00 Theater tri-bühne*: „Sauerampfer und Bratkartoffeln oder Die Drei Idioten” v. Zoltán Egressy 20.00 „Thomas Freitag: Nur das Beste” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Wemmir u nex midanander schwädzed” schwäbische Dialögle im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/ 905539) 20.15 „Der Tyrann” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarterkomoedle.de) 20.30 FITZ*: „Drei Affen” 20.30 Merlin*: „Sphären” geometrisch-erotische Tanz-Peformance 20.30 Theaterhaus*: Comedy „Patrizia Moresco: Wahn-Sinn! Zu alt für Limbo, zu jung zum Sterben!” 20.30 Theaterhaus*: Maskentheater „Familie Flöz Ristorante Immortle”

18.45 „Orchideen in Ecuador am Naturstandort” Pflanzenvorstellung u. Vortrag mit d. Deutschen Orchideen-Gesellschaft in d. Osterfeldhalle Essl.-Berkheim 19.00 Komm. Kino*: „Black Swan” 19.30 Resonanz Musik „Gesprächskonzert m. Frank Wörner + Beat Furrer” im Kutschersaal, Webergasse 4-6, Essl. 21.30 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt”

Sa. 14.05. Rock, Pop, Jazz & Co 18.00 SNAG Performance Tage m. „Performance:ReveRso, LiveBands: Jewels Of The Nile + Death Of Abel” im Bahnwärterhaus, Pulverwiesen 25, Essl.

FOTO: LAB

20.00 LKA*: „Bushido” 20.00 „Ron Williams und Jörg Seidel Trio” Soul im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Scala Chor & Kolacny Brothers” in d. Liederhalle Stgt. 20.00 „The Horror The Horror + Shy Guy At The Show” New Wave Indie, Pop im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.15 „The Good Men of Swing” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.15 Theaterhaus*: „Füenf” 20.30 Blues in town m. „G.o.N. Guest of Nature” im Vier Peh, Flandernstr. 99, Stgt. 20.30 Laboratorium*: STIMMlabor-Chorwochenende m. „Young Harmony” 20.30 „Wolfgang Muthspiel’s drumfree trio” Jazz im ODEON, Altes E-Werk, Mörikestr. 18, Göppingen

22.00 „UniBigBand Stuttgart m. Frédéric Rabold” Jazz in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Stuttgarter Ballett: Die Kameliendame” im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 16.00 + 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 17.30 + 20.30 Theaterhaus*: Maskentheater „Familie Flöz Ristorante Immortle” 19.00 „9 Leben” ab 13 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018) 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt.

Feste 12.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 24.00 auf d. Cannstatter Wasen

Nightlife 20.00 „New Rock/Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „Funky Hill” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 23.00 „Stright! m Arto Mwambé” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Sport & Spiel 13.30 Fußball 3. Bundesliga „VfB Stuttgat II - Carl Zeiss Jena” im GAZI-Stadion auf der Waldau, Stgt.-Degerloch 19.00 Fußball Regionalliga Süd „SV Stuttgarter Kickers - SV Eintracht Frankfurt II” im GAZI-Stadion auf der Waldau, Stgt.-Degerloch

Kinder, Kinder… 15.00 Komm. Kino*: „Die Tigerentenbande”

Und sonst… 09.00 „azubi & studientage Stuttgart 2011” in d. Messe am Flughafen Stgt. 13.00 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Alevetischen Gemeinde, Bahnhofstr. 28 Neuffen 15.00 „Wer Tränen lacht, braucht sie nicht zu weinen” Vortrag im Geriatrischen Zentrum, Kennenburger Str. 63, Essl. 17.00 „Frauenkleidermarkt” bis 20.00 im Kindergarten Goerdelerweg 68, Essl.-Kennenburg (T. 375720)

SONNTAG,

15. MAI 2011

28.WEIN-

WANDERTAG Sie starten ab 11.00 Uhr an der Frauenkirche in Esslingen und wandern durch die herrlichen Terrassenweinberge nach Mettingen. An verschiedenen Weinständen können Sie unsere Weine verkosten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Webergasse geöffnet

Weingärtner Esslingen eG Lerchenbergstr. 16 · 73733 Esslingen-Mettingen Tel.: 0711-91 89 62-0 · Fax: 0711-91 89 62-99 · www.weingaertner-esslingen.de

Mai ’11

23

10:23


VERANSTALTUNGEN 13. Mai, 20 Uhr, Alte Mühle Filderstadt-Bonlanden: Von einer energiegeladenen Liveperformance getragen, ballern die Jungs von „allthefury“ ihrem Publikum Hardcore, Metal & Progressive um die Ohren. FOTO: VERANSTALTER

14. Mai, 20.30 Uhr, Vier Peh Esslingen: »Back to the Roots« – Der Titel ist Programm. Nicht nur die Musik von „G.o.N.“ ist bodenständiger Blues, Rock und Reggae sondern auch die Musiker zieht es zu ihren Wurzeln zurück. Vor ungefähr 35 Jahren spielte die Band erstmals im Vier Peh. FOTO: BLUES IN TOWN

15. Mai, ab 11 Uhr, Start an der Frauenkirche Esslingen: Beim „Esslinger Weinwandertag“ können die Weine an sechs Probierständen direkt dort verkostet werden, wo sie heranwachsen. FOTO: WEINGÄRTNER ESSLINGEN

20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Der Spieler” n. Dostojewski im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Die Schlichtung - Ds Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Held Müller” Musical im Kommunalen kontakt Theter, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 „Huggel-Duggel” Komödie in d. Theater-Scheuer, Fabrikstr. 5, Ebersbach (T. 07163/94110) 20.00 „Joao Bethencourt, Der Tag an dem der Papst gekidnappt wurde” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Mathias Richling: Der Richling Code - Bilder einer Einstellung” Kabarett im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Sauerampfer und Bratkartoffeln oder Die Drei Idioten” v. Zoltán Egressy 20.00 Theaterhaus*: Comedy „Christoph Sonntag: AZNZ (Alte Zeiten Neue Zeiten)” 20.00 „Wehe, wenn sie losgelassen - Seniorenrevolte im Rosenhain” Komödie im Haus der Filderbühne, Spitzäckerstr. 67, Filderstadt-Plattenhardt (T. 777034, www.filderbuehne.de) 20.15 „Der Tyrann” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarterkomoedle.de) 20.30 FITZ*: „Drei Affen” 20.30 Theaterhaus*: Comedy „Patrizia Moresco: Wahn-Sinn! Zu alt für Limbo, zu jung zum Sterben!”

Feste 11.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 24.00 auf d. Cannstatter Wasen 14.00 „Frühlingsfest” m. Spielen, Basteln, Aktionen, Infos u. Bewirtung bis 17.00 im Waldorfkindergarten, Bussardweg 3, Essl.-Sirnau 19.30 „Just Dance” der große Showabend m. internationalen Tänzern in d. Osterfeldhalle Essl.Berkheim 19.30 Komm sing mit mir - „Stiftungsfest d. Sängerbund-Liederkranz Plochingen” m. Tanz u. Oldie-Band „The Reminders” in d. Stadthalle Plochingen (T. 07153/71932) 22.30 „Just Dance” große AfterShow-Party in d. Tanzschule AKE, Martinstr. 47, Essl.

Nightlife 22. Mai, 20 Uhr, Porsche-Arena Stuttgart: »In Blues we Trust – Blues will never die« – Italiens Blues Rock Superstar „Zucchero“ live! FOTO: SKS RUSS 24

Mai ’11

20.00 „Lovepop” les-bi-schwule Party im Lehmann Club, Seidenstr. 20, Stgt. 20.00 „Ultimate Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl.

21.00 „Supreme” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 23.00 „Pauls Artists presents: Robert Rizzi” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Sport & Spiel 14.00 „UCI Radball World-Cup” m. Mannschaften aus 7 Nationen u. anschl. „UCI World-Cup-Party” bis 22.00 in d. Sporthallen b.d. Albert-Schweitzer-Schule, Lenaustr. 3, Denkendorf 16.30 „Spielertreff” ab 8 J. im Kutschersaal, Webergasse 4-6, Essl.

Kinder, Kinder… 10.00 „Die Bremer Stadmusikanten” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 15.00 FITZ!*: „Der Tigerprinz” 15.00 Komm. Kino*: „Die Tigerentenbande” 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Württ. Landesbühne*: Gastspiel Figurentheater „Die Eisprinzessin” von F.K. Waechter

Und sonst… 09.00 „azubi & studientage Stuttgart 2011” in d. Messe am Flughafen Stgt. 10.00 „City Kids - Kinderbetreuung d. City Initiative Esslingen f. einkaufende Kunden” bis 16.00 in d. Familienbildungsstätte, Berliner Str. 27, Essl. (T. 3969980) 11.00 „9. Kräuter- & Gesundheitstage” m. Infos, Vorträgen u. Markt bis 19.00 im Calendula Kräutergarten, Storchshalde 200, Stgt.-Mühlhausen 11.00 „Messe daheim 2011” Messe f. selbständiges Leben und Wohnen im Alter bis 18.00 in d. Alten Kelter, Untertürkheimer St. 33, Fellbach (www.daheimmesse.de) 14.00 „Kindersachenmarkt” bis 16.00 im Gemeindezentrum St. Magnus, Kirchheimer Str. 114, Wernau (T. 07153/971494) 14.30 „Kindersachenmarkt” bis 16.30 im Kindergarten Goerdelerweg 68, Essl.-Kennenburg (T. 375720) 15.00 „Wiener Kaffeehausmusik” im Geriatrischen Zentrum, Kennenburger Str. 63, Essl. 17.00 Komm. Kino*: „Black Swan” 21.30 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt”

So. 15.05. Rock, Pop, Jazz & Co 14.00 „Garry Field” Boogie Woogie auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 18.00 „September” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 18.30 „The History of Jazz” m. 22 Musikern aus 6 Ländern u. 3 Kontinenten in d. Liederhalle Stgt. 19.00 Multiperkussionist „Martin Grubinger & Friends” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 19.30 Theaterhaus*: „Chor der Mönche - Kutta ra!” A-CapellaComedy 20.00 „Devil’s Brigade + Radio Dead Ones” Punk-Rock im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.00 Laboratorium*: STIMMla-

bor-Chorwochenende m. „Rosa Note”

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Gioacchino Rossini: Petite Messe solennelle” Oratorien-Verein Esslingen in d. Stadtkirche St. Dionys Essl. 19.00 „Il Barbiere Di Siviglia” v. Gioachino Rossini im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 11.00 Kabarett der Galgenstricke*: Lyrik-Bühne „Max Frisch zum 100. Geurtstag” 16.00 Württ. Landesbühne*: Gastspiel „Tanzreise” mit d. Tanztheater Company Khinganskiy 18.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 18.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 18.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 18.00 Kabarett der Galgensricke*: „Erich Koslowski: Bettnäss - Wellness” 18.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Erich Koslowski: Bettnäss - Wellness” 18.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 18.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau.de) 18.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 19.00 „Biografie” v. Max Frisch im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.00 „Dietrich ‘Piano’ Paul: Lustig” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 19.30 Theaterhaus*: „Die Grönholm-Methode” v. Jordi Galceran 20.00 „Neue Russische Dramaturgie” Stückelesung im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448)

Feste 11.00 „100 Jahre Schwäbischer Albverein OG Berkheim” Jubiläumshocketse auf d. Hartplatz an d. Osterfeldhalle Essl.-Berkheim 11.00 „28. Esslinger Weinwandertag” m. Probeausschank an sechs Probierständen in d. Weinbergen, Start ab Frauenkirche Esslingen bis Kelter Essl.-Mettingen 11.00 „Stuttgarter Frühlingsfest” bis 23.00 auf d. Cannstatter Wasen

Kinder, Kinder… 10.00 „Die Bremer Stadmusikanten” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 11.00 „Jazz für Kinder” im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 21848018) 14.00 „Der Clown mit der grünen Nase” ab 3 J. im UpStairs, Blumenstr. 15, Essl. 15.00 „Das Tierhäuschen” ab 3 J. in Nelly’s Puppen Theater, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 15.00 FITZ!*: „Riesling und Zwerglinde” 15.00 Komm. Kino*: „Die Tigerentenbande” 15.00 „Rapunzel in der Zauberwelt von Frau Gotel” ab 6 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825)

16.0 „König Drosselbart” im ABVZimmertheater, Heusteigstr. 45, Stgt. (www.galli.de) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Theaterhaus*: „Der Dschinn - Ein Flaschengeist zu Besuch bei Kindern im 21. Jahrhundert” 16.00 Württ. Landesbühne*: Gastspiel Figurentheater „Die Eisprinzessin” v. F.K. Waechter 17.00 „König Artur und der schwarze Ritter” ab 7 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727)

Und sonst… Ganzt. „Frühjahrsflohmarkt” in d. Innenstadt Stgt. 11.00 „9. Kräuter- & Gesundheitstage” m. Infos, Vorträgen u. Markt bis 18.00 im Calendula Kräutergarten, Storchshalde 200, Stgt.-Mühlhausen 11.00 „Brunch global - der interkulturelle Frühstückstrff” im Bürgerzentrum West, Bebelstr. 22, Stgt. 11.00 „Messe daheim 2011” Messe f. selbständiges Leben und Wohnen im Alter bis 20.00 in d. Alten Kelter, Untertürkheimer St. 33, Fellbach (www.daheimmesse.de) 17.00 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt” 21.30 Komm. Kino*: „Black Swan”

Mo. 16.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Mara Kayser - Schlager trifft Chanson oder Männer, Machos und Manieren” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau.de) 20.00 Theaterhaus*: „Ganes & Claudia Koreck” 20.00 Theaterhaus*: „Gunter Gabriel” 20.30 „ScherbekontraBass” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „Geenius Monday presents: Soul Guerillos” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 21.00 „Stormy Monday Session m. Panama” im Purple Haze, Neckaraue 5, Remseck-Hochberg

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Dance Masters! - Best of Irish Dance” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt.

Und sonst… 20.30 Komm. Kino*: „Black Swan” 20.30 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt”

Di. 17.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 LKA*: „Stefan Dettl” 20.00 „Martin and James” im Universum am Charlottenplatz Stgt.


Klassik, Oper & Ballett 20.00 „Martin Grubinger” in d. Liederhalle Stgt. 20.00 „Orchesterverein Stuttgart” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 11.00 „9 Leben” ab 13 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. 19.30 Kabarett der Galgenstricke*: „David Gilmore: Die Kraft des Humors” 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Einsprung” Improtheater im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Kapitualtion” v. Daniel Foerster, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel

Kinder, Kinder… 10.00 „Der Tütendrache” ab 4 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.00 FITZ!*: „Der Tigerprinz” 10.00 „König Artur und der schwarze Ritter” ab 7 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727)

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „Black Swan” 19.30 „Esslinger Lach-Club” Treffpunkt f. alle Lacher in d. Praxis Dr. Kohrs-Gerlach, Plochinger Str. 91, Oberessl. (T. 312404) 20.30 „Lesung m. Hilmar Brender” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.30 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt”

Mi. 18.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 Bandcontest m. „Dropkid + Down Eight One + Tomstroke + The Nelsons + The Nite Steadies” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.00 „Frida Gold” im Keller Klub, Rotebühlplatz 4, Stgt. 20.30 Laboratorium*: „Fanfare Ciocarlia” Balkan Speed Brass 21.00 „Tim Schmidt” Songwriter im Café Galao, Tübinger Str. 90, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „9 Leben” ab 13 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. 20.00 „academixer: Auf die12” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Die Schlichtung - Ds Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt.

20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 „Theater Info Abend m. Helge Thun” in d. Stadthalle, MartinLuther-Str. 32, Korntal-Münchingen (T. 83950759) 20.00 Theater tri-bühne*: „Mutter Courage und ihre Kinder” v. Bertolt Brecht 20.00 Theaterhaus*: „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?” 20.15 Theaterhaus*: „Du bist meine Mutter” v. Joop Admiraal 20.15 Theaterhaus*: Tanz „Poppin Hood & Marco Maral - Voodoo Vibes”

Nightlife 20.00 „Rosenberg oder Tal” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 FITZ!*: „Der Tigerprinz” 10.00 „Rapunzel in der Zauberwelt von Frau Gotel” ab 6 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. 10.30 + 15.00 „Der Regenbogenfisch” ab 3 J. im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 650935) 10.30 „Mein Tuvalu” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „In einer besseren Welt” 19.00 „Offene Zweiradwerkstatt/Stammtisch” mit d. MC Kuhle Wampe Esslingen bis 22.00 im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. (T. 3700797 od. www.kuhlewampe-es.de) 21.30 Komm. Kino*: „Black Swan”

Do. 19.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 Die Halle*: „Sebastian Krumbiegel” 20.00 „Harald Schwer Trio & Choro Ensemble Sonoro” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.00 Jazz b. Dulkhäusle m. „Hannah Köpf Band” in d. Waldgaststätte Dulkhäusle, Römerstr., 18. Essl-Jägerhaus (Eintritt frei) 20.00 „Jenix” im Universum am Charlottenplatz Stgt. 20.30 „Anthony Locks” Reggae im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 20.30 Komma*: „J.D. Emmanuel + Dolphins into the Future” 20.30 Laboratorium*: „Quique Sinesi & Daniel Messina” Musica Popular aus Argentinien 21.00 „Baba Zula” Oriental Dub in den Wagenhallen, Innerer Nordbahnhof 1, Stgt. 21.00 „Sümeyra” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 „Stuttgarter Ballett: Cranko / Van Manen / Béjart” im Opernhaus Stgt.

VERANSTALTUNGEN

20.00 Theaterhaus*: „Giora Feidman” 21.00 „Risikogesellschaft feat. Bernd Konrad” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

20.00 „Martin Stadtfeld” Meisterpianist in d. Liederhalle Stgt. 20.00 Stuttgart International Classic Guitar Festival „Carlo Marchione” ital. Meistergitarrist in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 Uraufführung „Mein (un)mögliches Leben” ab 12 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Backblech: HöllaufbeGEISTert” Comedy in d. Egelsee-Festhalle Neuhausen 20.00 „Die Schlichtung - Ds Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Marius Jung u, Volker Strübing: Applaus für Zwei!” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 Premiere „Das Kostüm” v. Gunther Beth im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Mutter Courage und ihre Kinder” v. Bertolt Brecht 20.15 Theaterhaus*: „Scherbenpark” v. Alina Bronsky 20.30 FITZ*: „Hühnerkrimi”

Nightlife 20.00 „Oldschool Hard’n’ Heavy” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 22.00 „Fullproof132up meets Endstation” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.30 „Mein Tuvalu” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18) 15.00 „Die Bremer Stadmusikanten” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727)

Und sonst… 15.30 „Spendenlädle von Frauen helfen Frauen” Second-HandKleidung bis 17.30 in d. Schlachthausstr. 15, Essl. 17,30 Internationaler Bund Berufliche Schulen „Info-Abend“ im IB Bildungszentrum im DICK, Kollwitztr. 1, Essl. (T. 2586520, www.ib-bildung.de) 19.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 21.15 Komm. Kino*: „Das Hausmädchen”

Fr. 20.05. Rock, Pop, Jazz & Co 19.00 „Jazzmo Dixie Gang” im Waldheim Schmellbachtal,

Technik

Zelte Bühnen Veranstaltungstechnik

Perfektion bis ins Detail, alles aus einer Hand • Licht, Ton, Aufzeichnung • Sicherheit, Catering, Transport, Personal unser Rundum-Service macht Ihre Veranstaltung zum eindrucksvollen Erlebnis. Wir informieren Sie gerne ausführlich über Auswahl und Leistungsfähigkeit.

Telefon Fax Mobil

0 71 53 / 4 92 03 0 71 53 / 48 01 96 0172 / 7 13 34 75

Music Circus Concertbüro Sa. 4. & So. 5.6.11 | Liederhalle Stuttgart

Nicht jeder Prinz kommt uff‘m Pferd! Fr. 10.6.11 | Theaterhaus Stuttgart

THE DIVINE COMEDY Fr. 17.6.11 | Theaterhaus Stuttgart

GÜNTER GRÜNWALD „Gestern war heute morgen“ Mo. 20.6.11 | Longhorn/LKA Stuttgart

+ guests: BUCKCHERRY Sa. 30.7.11 | Longhorn/LKA Stuttgart

Fr. 23.9.11 | Theaterhaus Stuttgart

Di. 4.10.11 | FILharmonie Filderstadt

Mo. 31.10.11 | FILharmonie Filderstadt

Vorverkauf: Esslingen: Eßlinger Zeitung, Stadtmarketing – Kirchheim: Der Teckbote Kartentelefon 0711 / 22 11 05 www.musiccircus.de

Mai ’11

25


VERANSTALTUNGEN 21. ab 14 Uhr und 22. Mai ab 11 Uhr, ehem. Landesgartenschaugelände Plochingen: Unter dem Motto »Blüten-Blumen-Buntes« wird den Besuchern beim „Bruckenwasenfest“ ein abwechslungsreiches Programm geboten. FOTO: MARTIN ZIMMERMANN

22. Mai, 20 Uhr, LKA Stuttgart-Wangen: Beim Folk-Pop-Rock der spielfreudigen, norwegischen Band „Katzenjammer“ kommen immer alle Instrumente zum Einsatz, von der Kontrabassbalaleika bis hin zur Keksdose. FOTO: C2 CONCERTS

25. Mai, 20 Uhr, LKA Stuttgart-Wangen: „Saxon“ legendäre Mitbegründer der ‘New wave of British heavy metal’ knüpften mit ihren letzten Alben »The inner sanctum« und »Into the labyrinth« an die Klasse alter Tage an. FOTO: MUSIC CIRCUS

Schönbuchstr., Leinf.-Oberaichen (T. 7545794 Mi-So) 20.00 „Stuttgart New Orleans Society” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 21.00 Die Halle*: „Ü30 Join The Party” 22.00 Mit MIR in die Kiste m. „The Funny Sweetness” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

20.15 „Achim Bohlender Quintett” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.15 Theaterhaus*: „Katherine Mehrling & Band feat. Rolf Kühn” 20.30 Laboratorium*: „Ufuk Gacipa & Friends” Ethno Pop 20.30 Merlin*: „Siyou’n’Hell + Hellmut Hattler” 20.30 „Twin Atlantic” AlternativRock im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „Awkward i” Indie-Folk im Café Galao, Tübinger Str. 90, Stgt. 21.00 „Panama” Rock & Blues in d. Alten Mühle, Humboldtstr. 5, Filderstadt-Bonlanden (T. 773133, www.altemuehle.de) 21.00 „Shane Tennison” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 22.00 Die Halle*: „In your face!” Rock- u. Metalparty

17.00 „Dätscherfest d. Musikvereins Notzingen-Wellingen” b. Backhaus am Kelterplatz, Notzingen

Klassik, Oper & Ballett 19.30 „Il Barbiere Di Siviglia” v. Gioachino Rossini im Opernhaus Stgt. 20.00 „Ludwigsburger Schlossfestspiele” Eröffnungskonzert im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 „Philharmonia Orchstra” in d. Liederhalle Stgt. 20.00 Stuttgart International Classic Guitar Festival „Kaltchev Guitar Duo” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt. 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de)

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „Mein (un)mögliches Leben” ab 12 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 2184018-18) 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dantons Tod” v. Georg Büchner 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Das Kostüm” v. Gunther Beth im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Die Schlichtung - Das Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Friedrich Dürrenmatt, Die Physiker” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Lügen haben junge Beine” Komödie im Boulevärle, Neckartalstr. 261, Stgt.-Münster 20.00 „Nepo Fitz: Nepo Fitz ist Nepo Fitz” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt.

26

20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Das Idaho Experiment oder Die Geburt des Zuschauers” v. István Tasnádi 20.00 Theaterhaus*: „Männerabend” v. Roland Baisch, Martin Luding & Michael Schiller 20.00 „Verkauft!” Musiktheater im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Vier lenke Händ’” Komödie bei d’Göschla - Theater am Wasen, Elwertstr. 10, Bad Cannstatt (T. 6364884, www.goeschla.de) 20.15 Theaterhaus*: „Elling Zwei gegen den Rest der Welt” v. Axel Hellstenius 20.30 FITZ*: „Hühnerkrimi” 20.30 Merlin*: „Der Kleine Grinsverkehr” Impro-Show 20.30 Theaterhaus*: „Scherbenpark” v. Alina Bronsky

Nightlife 20.00 „New Rock/Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „11 Jahre La Boum - die Jubiläums-Party m. Mr. Mac’s Party Team” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 21.30 „DJ Petersen vs. DJ Exel.Pauly” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 22.00 „Danse avec moi... sur la lune m. D. Diggler” in d. Discothek Climax Institutes, Calwerstr. 25, Stgt. 22.00 „YEAJH!Spezial m. Tigeress” im Keller Klub, Rotebühlplatz 4, Stgt.

Kinder, Kinder… 15.00 Komm. Kino*: „Hexe Lilli Reise nach Mandolan”

Und sonst… 17.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 19.00 Komm. Kino*: „Das Hausmädchen” 21.15 Komm. Kino*: „Die Mondverschwörung”

Sa. 21.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Bassa” Tango, Jazz, Worldmusic in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815)

Mai ’11

Klassik, Oper & Ballett 19.00 Stuttgart International Classic Guitar Festival „La Noche De La Guitarra” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt. 19.30 „Der Freischütz” v. Carl Maria von Weber im Opernhaus Stgt. 19.30 Stunde der Kirchenmusik „Violoncello und Orgel” in d. Stadtkirche St. Dionys, Essl.

Theater, Tanz & Kabarett 16.00 + 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 16.00 + 20.00 „Es klappert in Neugereut” schwäb. Schwank im Neugreuter Theäterle, im Haus St. Monika, Seeadlerstr. 7, Stgt.Neugereut (T. 535125) 19.00 „Mein (un)mögliches Leben” ab 12 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 2184018-18) 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 19.30 Württ. Landesbühne*: „Kleiner Mann - was nun?” n. Hans Fallada 20.00 „Aladin aus 1001 Nacht” Figurenspiel im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/905539) 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Das Kostüm” v. Gunther Beth im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 20.00 „Die Schlichtung - Das Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic

im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Friedrich Dürrenmatt, Die Physiker” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Homo Faber” v. Max Frisch, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Romy Haag: Everybody Knows” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. 20.00 „Tagebuch eines Wahnsinnigen” n. Nikolai Gogol im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.00 Theater tri-bühne*: „Das Idaho Experiment oder Die Geburt des Zuschauers” v. István Tasnádi 20.00 Theaterhaus*: „Caveman” v. Rob Becker 20.00 „Verkauft!” Musiktheater im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Vier lenke Händ’” Komödie bei d’Göschla - Theater am Wasen, Elwertstr. 10, Bad Cannstatt (T. 6364884, www.goeschla.de) 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de) 20.15 Theaterhaus*: „Elling Zwei gegen den Rest der Welt” v. Axel Hellstenius 20.30 FITZ*: „Hühnerkrimi” 20.30 Komma*: „Poetry-Slam Esslingen” 20.30 „LaLeLu: Pech im Unglück” A-Capella-Comedy im ODEON, Altes E-Werk, Mörikestr. 18, Göppingen 20.30 Theaterhaus*: Comedy „Roland Baisch: Der Graue Star” 22.45 Württ. Landesbühne*: Sonnabend-Abend „Die Liebe, von ihrem Ende her betrachtet” (Eintritt frei)

Feste 14.00 „Bruckenwasenfest” Blüten, Blumen, Buntes m. Gartenmarkt, Aktionen, Infos, Unterhaltung u. Bewirtung auf d. ehem. Landesgartenschaugelände Plochingen

Nightlife 20.00 „Ü33-Fete” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 „Ultimate Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „Supreme” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 22.00 „ero-gen” Men-only-Party im Treffpunkt Kellergewölbe, Blumenstr. 29, Stgt. 22.00 „Stuttgart Schwarz goes clubbing@Hot-Spot” im Club Hot Spot, Echterdinger Str. 115, Filderstadt-Bernhausen 22.00 „Traumraum presents: Danza Macabra” in d. Discothek Climax Institutes, Calwerstr. 25, Stgt. 22.00 „Zick Nicht Rum!” schwullesbische Singleparty in d. Discothek BOA, Tübinger Str. 12-16, Stgt.

Sport & Spiel 10.00 „Judo Special Olympics” in d. KSV SportArena, Auenweg, Essl.-Mettingen

Kinder, Kinder… 14.30 „Der Räuber Hotzenplotz” mit d. Stuttgarter Strolchen im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-strolche.de) 15.00 FITZ!*: „Der Tigerprinz” 15.00 „Kasper und der Wassergeist” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 15.00 Komm. Kino*: „Hexe Lilli Reise nach Mandolan” 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Die große Frage” n. Wolf Erlbruch ab 4 J. 17.00 „Der Sängerkrieg der Heidehasen” Kindermusical in d. Andreaskirche, Heidelbeerstr. 5, Stgt.-Obertürkheim

Und sonst… 10.00 „City Kids - Kinderbetreuung d. City Initiative Esslingen f. einkaufende Kunden” bis 16.00 in d. Familienbildungsstätte, Berliner Str. 27, Essl. (T. 3969980) 10.00 „Große Modelleisenbahnbörse m. Puppen u. Autos” bis 16.00 in d. Schwabenlandhalle Fellbach (T. 352587) 11.00 „Immobilienmesse 2011 Esslingen” bis 17.00 im Neckar Forum Essl.

17.00 Komm. Kino*: „Whale Rider” 19.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 19.00 Langer Krimiabend „Vincent Kliesch liest aus: Der Todeszauberer + Joachim Ragnick liest aus: Der Ahnhof + Claus Cornelius Fischer liest aus: Empörung” in d. Galerie 13, Webergasse 13, Essl. (T. 352738, www.provinzbuch.de) 21.15 Komm. Kino*: „Das Hausmädchen”

So. 22.05. Rock, Pop, Jazz & Co 14.00 „Pretty Lies Light” Singer/Songwriter auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 18.00 „Jazzmo Dixie Gang” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.00 LKA*: „Katzenjammer” 20.00 „Zucchero” in d. PorscheArena

Klassik, Oper & Ballett 10.30 Stunde der Kirchenmusik „Kantatengottesdienst” in d. Stadtkirche St. Dionys, Essl. 11.00 Stuttgart International Classic Guitar Festival „Aleph Gitarrenquartett” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt. 18.00 „Stuttgarter Ballett: Die Kameliendame” im Opernhaus Stgt. 19.00 „hora a cecilia” Orgelwerke d. 20. Jahrhunderts in d. Liebfrauenkirche, Wildunger Str. 55, Bad Cannstatt

Theater, Tanz & Kabarett 11.00 Württ. Landesbühne*: Matinée im Vorfeld d. Premiere „Dylan - The Times They Are AChangin’” (Eintritt frei) 18.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 18.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 19.00 „Amphitryon” Lustspiel n. Molière v. Heinrich von Kleist im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 19.00 „Das Kostüm” v. Gunther Beth im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.00 „zu zweit: Ich war’s nicht” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bür-


Feste 11.00 „24. Fellbacher Kinderkulturfest - Im Zirkus” m. Aktionen, Tänzen, Liedern... bis 17.00 rund ums Rathaus Fellbach 11.00 „Bruckenwasenfest” Blüten, Blumen, Buntes m. Gartenmarkt, Aktionen, Infos, Unterhaltung u. Bewirtung bis 18.00 auf d. ehem. Landesgartenschaugelände Plochingen 11.00 „Dätscherfest d. Musikvereins Notzingen-Wellingen” b. Backhaus am Kelterplatz, Notzingen

Sport & Spiel 11.00 „Baden-Württemberg spielt” Spieleveranstaltung m. Outdoor- u. Großspielen, GamesArea, Turnieren u. Wettbewerben auf d. Marktplatz, in d. Schelztorhalle, der Alten Aula, im Alten Rathaus, im Agneshof und im Waisenhof Essl. (www.bw-spielt) 16.00 Württ. Landesbühne*: „Die große Frage” n. Wolf Erlbruch ab 4 J.

Kinder, Kinder… 11.00 + 16.00 „König Drosselbart” im Waldheim, Am Bergwald, Stgt.-Hedelfingen (www.galli.de) 14.00 „Der Clown mit der grünen Nase” ab 3 J. im UpStairs, Blumenstr. 15, Essl. 15.00 „Kasper beim Zauberer” ab 4 J. im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/905539) 15.00 „Kasper und der Wassergeist” ab 4 J. im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 15.00 „Kasper und die verzauberten Jahreszeiten” ab 3 J. in Nelly’s Puppen Theater, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 15.00 Komm. Kino*: „Hexe Lilli Reise nach Mandolan” 15.00 Merlin*: „Der Kleine Grinsverkehr” Mitmachmärchen 15.00 „Rapunzel in der Zauberwelt von Frau Gotel” ab 6 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 17.00 „Der Sängerkrieg der Heidehasen” Kindermusical in d. Andreaskirche, Heidelbeerstr. 5, Stgt.-Obertürkheim

Und sonst… 09.00 5 Jahre Mercedes-Benz Museum „Tag der offenen Tür” m.

Infos, Aktionen, Führungen u. Bewirtung bis 18.00 im Mercedes-Benz Museum, Mercedesstr.100, Stgt. (Eintritt frei) 11.00 „Immobilienmesse 2011 Esslingen” bis 17.00 im Neckar Forum Essl. 17.00 Komm. Kino*: „Die Mondverschwörung” 19.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 21.15 Komm. Kino*: „Das Hausmädchen”

Mo. 23.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 LKA*: „Cock Robin” 20.00 „The Stories & French Films” im Keller Klub, Rotebühlplatz 4, Stgt. 21.00 „Stormy Monday Session m. Panama” im Purple Haze, Neckaraue 5, Remseck-Hochberg 22.00 IG Jazz m. „Pre-Release Neues Album” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.30 „Der Freischütz” v. Carl Maria von Weber im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Kein Schiff wird kommen” v. Nils-Momme Stockmann, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Theaterhaus*: Tanz „Nicki Liszta” 21.00 FITZ*: „lost”

Kinder, Kinder… 10.30 „Mein Tuvalu” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 14.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 im Treffpunkt Stadtmitte, Marktplatz 4, Wendlingen 18.00 Komm. Kino*: „Die Mondverschwörung” 20.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone”

Di. 24.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „MingChen singt Marlene Dietrich” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 22.00 „Jonas Ganzemuller Quintet from New York” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 10.30 Theaterhaus*: „Was heißt hier Liebe?” 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Kapitualtion” v. Daniel Foerster, Schauspielhaus in d. Box, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*:

„Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 Theaterhaus*: Tanz „Nicki Liszta”

Kinder, Kinder… 10.00 FITZ!*: „Riesling und Zwerglinde” 10.30 + 16.00 „Fabuli Fabula” im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 10.30 „Rapunzel in der Zauberwelt von Frau Gotel” ab 6 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 11.00 „Das Karussell” ab 6 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 14.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Breitwiesenhalle, Jahnstr. 8, Hochdorf 19.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 19.30 Philosophisches Café „Geschichte der moralischen Ideen: John Rawls über Fairness und Gerechtigkeit” in d. Stadtbücherei, Heugasse 9, Essl. 21.15 Komm. Kino*: „Das Hausmädchen”

Mi. 25.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Bigband Wagenburg-Gymnasium Stuttgart” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.00 Esslinger BluesFest „New Orleans - eine Stadt und ihre Musik” Dia-Musik-Vortrag u. Louisiana-Food im Vier Peh, Flandernstr. 99, Essl. (www.bluesintown.de) 20.00 LKA*: „Saxon” 20.00 „Shuggu Dudes + Roll On The Holidays” Ska, Punk, Pop im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „Jessica Sligter” Alternativ Folk im Café Galao, Tübinger Str. 90, Stgt. 21.00 „Speak Loh presents: Die Kunst des Trios” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 10.30 Theaterhaus*: „Was heißt hier Liebe?” 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Rosen’s Lyrik Salon m. Literatur- u. Theaterkurs d. Schelztor-Gymnasiums” in d. Spinnerei, Maille 3, Es. 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 „Steffen Möller: Expedition zu Polen - Crashkurs für Auswanderer” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Studio Impro Show” im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 Theaterhaus*: „Gauthier Dance - Gauthier Tanzpreis Special” 20.15 Theaterhaus*: „Klamms Krieg” Monolog eines Lehrers v. Kai Hensel

» Dätscherfest « Sa. 21. und So. 22. Mai 11 – Notzingen, Kelterplatz Sa:

17.00 Uhr ab 20.30 Uhr

Auftakt Unterhaltung mit Musikvereinen aus der Umgebung So: ab 11.00 Uhr Frühschoppen und musikalische Unterhaltung mit Gastkapellen Genießen Sie unsere Dätscher aus dem Backhaus.

Nightlife 20.00 „Rosenberg oder Tal Ladies special” im Perkins Park am Killesberg Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 FITZ!*: „Riesling und Zwerglinde” 10.00 „Rapunzel in der Zauberwelt von Frau Gotel” ab 6 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 10.30 „Der gestiefelte Kater” ab 3 J. im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 650935) 10.30 „Mama Salz und Papa Pfeffer” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 15.00 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Jahnturnhalle, Filderstadt-Harthausen 17,30 Internationaler Bund Berufliche Schulen „Info-Abend“ im IB Bildungszentrum im DICK, Kollwitztr. 1, Essl. (T. 2586520, www.ib-bildung.de) 19.00 „Einführung ins Internet f. Einsteiger ohne Vorkenntnisse” in d. Stadtbücherei, Heugasse 9, Essl. (T. 3512-2337) 19.00 Komm. Kino*: „Winter’s Bone” 19.00 „Offene Zweiradwerkstatt/Stammtisch” mit d. MC Kuhle Wampe Esslingen bis 22.00 im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. (T. 3700797 od. www.kuhlewampe-es.de) 20.00 FILharmonie*: Vortrag „Anselm Grün: Lebensträume” 21.15 Komm. Kino*: „Die Mondverschwörung”

Do. 26.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 „Cosmoacustico m. Fauzia Maria BEg & Andrej Lebedev” Weltmusik im Kulturhaus Schwanen, Winnenderstr. 4, Waiblingen

20.00 Jazz b. Dulkhäusle m. „The Longhorns” in d. Waldgaststätte Dulkhäusle, Römerstr., 18. EsslJägerhaus (Eintritt frei) 20.00 Jazz Society m. „Swingsize XL” im Naturfreundehaus Steinbergle am Killesberg Stgt. 20.00 „Mnozil Brass” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 „We Remember Charles Höllering” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 Laboratorium*: „John Primer” Old Chicago Blues 20.30 „Red Butterfly + Nuffkas” Rock im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 IG Jazz m. „Beatrix Steinhübl” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 10.30 Theaterhaus*: „Was heißt hier Liebe?” 19.00 „Die Stühle” v. Eugène Ionesco im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 19.30 Württ. Landesbühne*: Premiere „Dylan - The Times They Are A-Changin’” v. Heiner Kondschak 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Michael Sens: Opus 1” Kabarett meets Klassik im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070) 20.00 „Studio Impro Special Longform” im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt.

Mai ’11

20.00 Theater der Altstadt*: „Verbrennungen” v. Wajdi Mouawad 20.00 Theaterhaus*: „Gauthier Dance - Gauthier Tanzpreis Special” 20.00 „Wortspuren” Peformance m. Lyrik im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 20.15 Theaterhaus*: Kabarett „Matthias Deutschmann: Deutsche, wollt ihr ewig leben?” 20.30 Theaterhaus*: „Bernd Kohlhepp: Kohlhepp spielt Schiller: Die Räuber oder so”

Nightlife 20.00 „Oldschool Hard’n’ Heavy” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 22.00 „Fullproof132up” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.30 „Mama Salz und Papa Pfeffer” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 15.30 „Spendenlädle von Frauen helfen Frauen” Second-HandKleidung bis 17.30 in d. Schlachthausstr. 15, Essl. 16.30 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts” 19.00 Komm. Kino*: „Un homme qui crie” 19.00 „Tausch- u. Infomöglichkeit mit d. Briefmarken-Sammler-Verein” in d. Gaststätte SV 1845, Weilstr. 85, Essl.Pliensauvorstadt 21.00 Komm. Kino*: „Willkommen bei den Rileys”

Fr. 27.05. Rock, Pop, Jazz & Co 19.00 Esslinger BluesFest „Talking Blues + Blue Valentines” im Vier Peh, Flandernstr. 99, Essl. (www.bluesintown.de)

27

VERANSTALTUNGEN

ger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 19.30 Theaterhaus*: „Buback” Theaterstück v. Wolfgang Spielvogel 19.30 Theaterhaus*: „Caveman” v. Rob Becker 19.45 Theaterhaus*: Kabarett „Ulrich Kienzle & Die Frotzler: Die Geschichte des Schwaben - Wo kommsch denn Du alds Arschloch her?” 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Der Spieler” n. Dostojewski im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 Theaterhaus*: Comedy „Roland Baisch: Der Graue Star”


VERANSTALTUNGEN 26. Mai, 20 Uhr, Waldgaststätte Dulkhäusle Esslingen: Die unterschiedliche Herkunft der Musiker aus Jazz, Pop und Klassik verbindet sich bei „The Longhorns“ zu einem einzigartigen Ensembleklang. FOTO: LIVE-MUSIK ESSLINGEN 20.00 FILharmonie*: „Peter Kraus & Lumberjack Big Band” 20.00 „Harald Schwer Trio - Sonata in Jazz” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 20.30 Laboratorium*: 7. Americana-Festival SOS - For The Sake of Song m. „MadisonBelles” Country, Oldtime & Western Swing 20.30 Merlin*: Blues & Soul m. „Big Daddy Wilson & Band” 20.30 „Volxtanz + Kurzum” Balkan-Beats, Jazz, Funk im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 21.00 „Fast Eddy’s Blue Band” im Jazz Podium am Bahnhof, Ludwigsburg 21.00 „Good Men Gone Bad” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.30 „Dialogues Des Carmélites” v. Francis Poulenc im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „Die Stühle” v. Eugène Ionesco im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.00 „Mein (un)mögliches Leben” ab 12 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 2184018-18) 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dylan - The Times They Are AChangin’” v. Heiner Kondschak 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Die Schlichtung - Das Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 „Katha Ebstein: Na und? Wir leben noch!” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Lügen haben junge Beine” Komödie im Boulevärle, Neckartalstr. 261, Stgt.-Münster 8T. 5498105) 20.00 „Paparazzi” mit d. Improvisationstheater ArtGenossen im Café Gant, Gerokstr. 12, Stgt. (T. 2362449) 20.00 Premiere „Antigone in New York” v. Janusz Glowacki im

28

Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070) 20.00 Theater der Altstadt*: „Verbrennungen” v. Wajdi Mouawad 20.00 Theater tri-bühne*: „Brennende Geduld” v. Antonio Skármeta 20.00 Theaterhaus*: „Benefiz Jeder rettet einen Afrikaner” 20.00 „Verkauft!” Musiktheater im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Wortspuren” Peformance m. Lyrik im Theater Tredeschin, Haußmannstr. 134c, Stgt. (T/F 486727) 20.15 „Der Tyrann” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost 20.15 Theaterhaus*: „Hi Dad! Hilfe. Endlich Papa” 20.30 FITZ*: „Orlando” 20.30 „Matthias Deutschmann: Deutsche wollt ihr ewig leben?” Kabarett im ODEON, Altes EWerk, Mörikestr. 18, Göppingen 20.30 Theaterhaus*: Kabarett „Dieter Baumann: Körner, Currywurst, Kenia”

Nightlife 20.00 „New Rock/Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „90er Party” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 23.00 „Session Deluxe meets Great Stuff m. DJ Flynn” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Kinder, Kinder… 15.00 Komm. Kino*: „Magic Silver”

26./27./28. Mai, jew. 19.30 Uhr, Württ. Landesbühne Esslingen: Eine Legende wird 70 – und die WLB bringt aus diesem Anlass einen musikalischen Abend mit dem Titel »Dylan – The Times They Are A-Changin’« von Heiner Kondschak auf die Bühne. GRAFIK: ALEXIA SEFERIS Hambones + Session” im Ev. Gemeindehaus am Blarerplatz, Essl. (www.bluesintown.de)

www.bluesintown.de 19.00 „Second Sun” Funk & Soul im Bürgrzentrum West, Bebelstr. 22, Stgt. (Eintritt frei) 20.00 Ilja Richter präsentiert „40 Jahre Disco” die Jubiläumstour m. „Harpo, Chris Andrews + Middle Of The Road” in d. Liederhalle Stgt. 20.00 „Musical Gala 2011 m. Kevin Tarte, Carolin Fortenbacher + Andreas Lichtenberger” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 20.00 Theaterhaus*: „Erika Stucky” 20.30 „Bob Log iii” im Universum am Charlottenplatz Stgt.

20.30 Laboratorium*: 7. Americana-Festival SOS - For The Sake of Song m. „Hugo Race & Chris Brokaw” Indie-Rock 21.00 „Solid Ground” Folk in d. Alten Mühle, Humboldtstr. 5, Filderstadt-Bonlanden (T. 773133, www.altemuehle.de) 21.00 „The Donefors” Indie-Folk im Café Galao, Tübinger Str. 90, Stgt. 21.00 „UJ4tet” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 22.00 IG Jazz m. „Ilona Nowak Trio” im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 19.00 Premiere „Il Trionfo Tempo E Del Disinganno” v. Georg Friedrich Händel im Opernhaus Stgt. 20.00 Die Filderhalle*: „Frauenstimmenvokalensemble Con Spirito”

Theater, Tanz & Kabarett 18.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 19.00 „Die Stühle” v. Eugène Ionesco im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt.

Stellen Sie Ihre JuniVeranstaltung den

Und sonst… 15.00 „Film” im Geriatrischen Zentrum, Kennenburger Str. 63, Essl. 17.00 Komm. Kino*: „Un homme qui crie” 19.30 „Martin Walker: Schwarze Diamanten - Der dritte Fall für Bruno, Chef de police” Lesung im Kutschersaal, Webergasse 4-6, Essl. 21.15 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts”

Sa. 28.05. Rock, Pop, Jazz & Co 19.00 Esslinger BluesFest „Bluesrudy & Marco Jovanovic + Crzay

Mai ’11

Lesern vor ! mit einer vierfarbigen Anzeige z. Bsp. 95 mm hoch u. 59 mm breit

272,-

ab Euro zzgl. Mwst. in 20.000 Exemplaren in der Region Stuttgart. Anzeigenschluß ist Mo., 23.5.2011 Tel.: 07 11/93 18 35-12 Fax: 07 11/93 18 35-35 Email: anzeigen@fzsinfo.de

28. bis 30. Mai, Festplatz bei der Waldschenke Aichschieß: Beim Sommerfest gibt’s an allen drei Tagen Blasmusik und gute Unterhaltung mit dem Musikverein Aichschieß und der Föhrenberger Blasmusik. FOTO: MV AICHSCHIESS 19.00 „Mein (un)mögliches Leben” ab 12 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 2184018-18) 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 19.30 Theaterhaus*: „Gauthier Dance & Friends - Tanzgala zug. d. Alzheimer Forschung” 19.30 Württ. Landesbühne*: „Dylan - The Times They Are AChangin’” v. Heiner Kondschak 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Antigone in New York” v. Janusz Glowacki im Theater am Olgaeck, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 20.00 „Bal Folk” französisches Tanzfest in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 20.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 „Die Schlichtung - Das Musical” v. Christof Küster im Studio Theater, Hohenheimer Str. 44, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.00 „Götz Frittrang: Wahnvorstellung” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Heinz Erhardt, Dieser Schelm” Hommage im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 Theater der Altstadt*: „Verbrennungen” v. Wajdi Mouawad 20.00 Theater tri-bühne*: „Brennende Geduld” v. Antonio Skármeta 20.00 „Tina Recknagel + Elke Reinauer: Eine Neurose kommt selten allein” Kabarett im Kommunalen kontakt Theater, Kissinger Str. 66A, Bad Cannstatt (T. 563034) 20.00 „Vier lenke Händ’” Komödie bei d’Göschla - Theater am Wasen, Elwertstr. 10, Bad Cannstatt (T. 6364884, www.goeschla.de) 20.00 „Wemmir u nex midanander schwädzed” schwäbische Dialögle im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/ 905539) 20.15 „Der Tyrann” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarterkomoedle.de) 20.15 Theaterhaus*: „Benefiz Jeder rettet einen Afrikaner”

20.30 FITZ*: „Orlando” 20.30 Theaterhaus*: Kabarett „Petra Afonin: Cellulita, die Königin der Nachtcremes - 2. Teil: Jetzt noch faltiger!”

Feste 10.00 „Webergassenfest” festl. Eröffnung auf d. Rathausplatz und m. historischer Führung, Künstlern, Handwerkern, Kabarett, Markt der schönen Dinge, Musik u. Bewirtung in d. Webergasse Essl.

Musikverein Aichschieß

Sommerfest in Aichschieß bei d. Waldschenke, heute um 18 Uhr

Fassanstich ab 20 Uhr Musik mit der

» Föhrenberger Blaskapelle « Eintritt frei!

lfd. Kaffee und Kuchen 18.00 „Sommerfest d. Musikvereins Aichschieß” Fassanstich u. ab 20.00 Musik mit d. „Föhrenberger Blaskapelle” im Festzelt b.d. Waldschenke, AichwaldAichschieß

Nightlife 20.00 „Ultimate Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl. 21.00 „Schlagerparty” in d. Milchbar auf d. Killesberg Stgt. 21.00 „Supreme Loves Fashon Casting” im Perkins Park am Killesberg Stgt. 21.00 „Ü30-Party m. DJ Andy” im Kulturhaus Schwanen, Winnenderstr. 4, Waiblingen 22.00 „Kingston Hot m. Live: Cécile” im Rocker33, Heilbronner Str. 7, Stgt. 22.00 „MCKS Soundsystem + DJ Craft + Casper DJ-Set” im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt. 22.00 „Our Darkness + Amphi Festival Warm Up Party” im Club Zollamt, Frachtstr. 25, Bad Cannstatt 23.00 „Groove Sensation” in d. Discothek Climax Institutes, Calwrstr. 25, Stgt.

Sport & Spiel 11.00 „Deutschland-Cup im Rock’n’Roll” f. Schüler, Junioren u. Erwachsene mit d. Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Club „Herbeads” und ca. 150 Tanzpaaren in d. Sporthalle 1, Ostf.-nellingen (www.herbheads.de)


VERANSTALTUNGEN

14.00 Fußball Regionalliga Süd „SV Stuttgarter Kickers - Wormatia Worms” im GAZI-Stadion auf der Waldau, Stgt.-Degerloch 14.30 „Stuttgarter Zeitung Lauf” Kids-Day m. AOK Jolinchen-Lauf, AOK Minimarathon, AOK Handbike-Minimarathon + AOK Kids Inline, auf d. Rundstrecke im Bereich Cannstatter Wasen. Start und Ziel in d. Mercedesstr., Bad Cannstatt (www.stuttgarter-zeitunglauf.de) 18.00 Judo Bundesliga „KSV Esslingen - JC Ettlingen” in d. KSV SportArena, Auenweg, Essl.-Mettingen

Kinder, Kinder… 10.00 „Sergio Vesely, Werkstatt der Lieder” v. 8-12 J. in d. Stadtbücherei, Heugasse 9, Essl. 14.30 „Der Räuber Hotzenplotz” mit d. Stuttgarter Strolchen im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-strolche.de) 15.00 „Die kleine Raupe Nimmersatt” ab 3 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 15.00 FITZ!*: „Karneval der Tiere” 15.00 Komm. Kino*: „Magic Silver” 15.00 „Oh, wie schön ist Panama” ab 3 J. in Nelly’s Puppen Theater, Charlottenstr. 44, Stgt. (T. 233448) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Württ. Landesbühne*: Gastspiel Figurentheater „Die Eisprinzessin” v. F.K. Waechter

Und sonst… 08.00 „Flohmarkt International” m. Musik, Tanz, Essen uvm. bis 16.00 auf d. Karlsplatz Stgt. 10.00 „CD-, Platten-, BlueRay-, Film- und DVD-Börse” bis 17.00 im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 10.00 „City Kids - Kinderbetreuung d. City Initiative Esslingen f. einkaufende Kunden” bis 16.00 in d. Familienbildungsstätte, Berliner Str. 27, Essl. (T. 3969980) 10.00 „Tag der offenen Tür” m. Infos, Mitmachprogramm u. Bewirtung bis 14.00 in d. FES Freien Evangelischen Schule, Heilbronner Str. 50, Essl. 12.30 + 19.15 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts” 17.00 Komm. Kino*: „Willkommen bei den Rileys” 21.15 Komm. Kino*: „Saturday Night Fever” Film m. anschl. Disco

So. 29.05. Rock, Pop, Jazz & Co 14.00 „Blauer Sonntag mit d. Musikschule Kirchheim” Rock, Pop, Jazz auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 16.00 „Musical Gala 2011 m. Kevin Tarte, Carolin Fortenbacher + Andreas Lichtenberger” im Forum am Schlosspark Ludwigsburg 18.00 „Big Band der Universität Stuttgart” in d. Traditional Jazz Hall, Marienstr. 3b, Stgt. 19.00 Esslinger BluesFest „Amy Zapf + Kat Baloun + Angela Brown + Session” im Ev. Gemeindehaus am Blarerplatz, Essl. (www.bluesintown. de) 20.30 „Oma’s Zwerge” deutscher Pop-Punk im Club Zwölfzehn, Paulinenstr. 45, Stgt.

Klassik, Oper & Ballett 18.00 „Piano-Soirée d. Absolventen d. Musikhochschule Würzburg” in d. RumboldRealschule, Kernen-Rommelshausen (Eintritt frei) 18.00 „Stuttgarter Ballett: Die Kameliendame” im Opernhaus Stgt. 19.00 „Preisträgerkonzert d. Schulmusikerwettbewerbs” in d. Musikhochschule, Urbanstr. 25, Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 11.00 Theater der Altstadt*: „Lesezeichen” Bücherlesen m. Susanne Heydnreich 18.00 „Das Gestell” v. Soeren Voima, Schauspielhaus in d. Werkhalle, Türlenstr. 2, Stgt. 18.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 18.00 Theater der Altstadt*: „Verbrennungen” v. Wajdi Mouawad 19.00 „Die Stühle” v. Eugène Ionesco im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.00 „Stefan Waghubinger und Abdelkarim: Applaus für Zwei” Kabarett im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 „Fragile!” v. Tena Stivicic im Kammertheater, Konrad-Adenauer-Str., Stgt. 20.30 FITZ*: „Orlando” 21.00 „Die dunkle Unermesslichkeit des Todes n. Massimo Carlotto, Schauspielhaus im Nord, Löwentorstr. 68, Stgt.

Feste 12.00 „Sommerfest d. Musikvereins Aichschieß” m. Blasmusik im Festzelt b.d. Waldschenke, Aichwald-Aichschieß

Musikverein Aichschieß

Sommerfest in Aichschieß bei d. Waldschenke, heute ab 12 Uhr

Schweinshaxen lfd. Kaffee und Kuchen

Sport & Spiel 08.45 „Stuttgarter Zeitung Lauf” Lotto Handbike- u. Rollstuhl-Halbmarathon, LBS Halbmarathon, AOK Staffel 1/2-Marathon, PSD Bank-Lauf, SportScheck Walking/NordicWalking auf d. Rundstrecke im Bereich Cannstatter Wasen. Start und Ziel in d. Mercedesstr., Bad Cannstatt (www. stuttgarter-zeitung-lauf.de)

Kinder, Kinder… 10.00 „Sergio Vesely, Werkstatt der Lieder” v. 8-12 J. in d. Stadtbücherei, Heugasse 9, Essl. 11.00 FITZ!*: „Karneval der Tiere” 15.00 „Die kleine Raupe Nimmersatt” ab 3 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 15.00 Komm. Kino*: „Magic Silver” 15.00 „Rotkäppchen und Der Hase und der Igel” ab 4 J. im Theater unterm Regenbogen, Lange Str. 32, Waiblingen (T. 07151/905539) 16.00 „Der Straßenfeger Fridolin” ab 3 J. in Eliszi’s Jahrmarktstheater im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2572815) 16.00 Theaterhaus*: „Der Dschinn - Ein Flaschengeist zu Besuch bei Kindern im 21. Jahrhundert” 16.00 Württ. Landesbühne*: „Die große Frage” n. Wolf Erlbruch ab 4 J.

Und sonst… 11.00 Komma*: „Veganer Brunch” 17.00 Komm. Kino*: „Un homme qui crie” 19.00 Komm. Kino*: „Willkommen bei den Rileys” 21.15 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts”

m. Panama” im Purple Haze, Neckaraue 5, Remseck-Hochberg

Feste

Theater, Tanz & Kabarett

12.00 „Sommerfest d. Musikvereins Aichschieß” m. Blasmusik im Festzelt b.d. Waldschenke, Aichwald-Aichschieß

19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt. 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Tango Five: Euroflott Damit der Rubel rollt” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt.

Musikverein Aichschieß

Di. 31.05. Rock, Pop, Jazz & Co 21.00 JG Jazz m. „Jamsession m. Jazzstammtisch” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt.

Kinder, Kinder… 10.00 „An der Arche um acht” ab 6 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.30 „Mama Salz und Papa Pfeffer” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Klassik, Oper & Ballett 19.30 „Il Trionfo Tempo E Del Disinganno” v. Georg Friedrich Händel im Opernhaus Stgt.

Theater, Tanz & Kabarett 19.00 „9 Leben” ab 13 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. 19.00 „Die Stühle” v. Eugène Ionesco im Forum Theater, Gymnasiumstr. 21, Stgt. 19.30 „Metropolis/The Monkey Wrench Gang” v. Volker Lösch u. Beate Seidel m. Stuttgarter Bürger/innen, Schauspielhaus in d. Arena, Türlenstr. 2, Stgt.

Und sonst…

Sommerfest in Aichschieß bei d. Waldschenke, heute ab 12 Uhr

Mittagstisch lfd. Kaffee und Kuchen

14.30 „Blutspendetermin” bis 19.30 in d. Uhlberghalle. Filderstadt-Bonlanden 18.00 Komm. Kino*: „Willkommen bei den Rileys” 20.15 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts”

WE I N M A N U FA K T U R U N T E RT Ü R K H E I M

Obertürkheimer

Weinwandertag Rund um den Ailenberg

2. Juni 2011 Himmelfahrt ab 11 Uhr Start: Bahnhof Obertürkheim Ziel: Kelter Obertürkheim

Mo. 30.05. Rock, Pop, Jazz & Co 20.30 „Torpedo” im Keller Klub, Rotebühlplatz 4, Stgt. 21.00 „Geenius Monday presents: Steffen Dix” in d. Kiste, Hauptstätter Str. 35, Stgt. 21.00 „Stormy Monday Session

Kelter Untertürkheim Kelter Obertürkheim Strümpfelbacher Str. 47 · 70327 Stuttgart Uhlbacher Str. 42 · 70329 Stuttgart www.weinmanufaktur.de · Telefon (0711) 33 63 81-0 · info@weinmanufaktur.de

Weinmacher aus Leidenschaft Mai ’11

29


VERANSTALTUNGEN

VORVERKAUF Esslingen: (07 11) Stadtinformation, Marktplatz 2 Tel. 39 69 39-33 Esslinger Zeitung, Marktplatz 6 Tel. 93 10-2 30 Schneider’s Lädle, Strohstraße 12B Tel. 35 93 84 Stuttgart: (07 11) Easy-Ticket, Tel. 2 55 55 55 eventbuero tickets bei Karstadt Königstraße 27–29, Tel. 20 82 495 Friedrichsbau Varieté - Kartenwelt Friedrichstraße 24, Tel. 225 70-70 tickets@friedrichsbau.de C2Concerts GmbH, Kölner Straße 28, Tel. 84 96 16-70 Music Circus, Charlottenplatz 17 Tel. 22 11 05 SKS Russ, Charlottenplatz 17 Tel. 1 63 53 21-22 Opernhaus + Schauspielhaus, Oberer Schloßgarten 6, Tel. 20 20 90 TicketCenter im Breuninger, Marktstraße 1-3, Tel. 2 11 15 40 Touristik-Information, i-Punkt, Königstraße 1A,Tel. 2 22 82 43 Leonberg: (0 71 52) Stadthalle Leonberg, Römerstraße 110, Tel. 97 55-10/-11 Nürtingen: (0 70 22) Musik & Co., Schillerplatz 4, Tel. 3 82 82 Sindelfingen: (0 70 31) i-Punkt, Marktplatz Sindelfingen, Tel. 94-325 Vaihingen: (07 11) Vaihinger Kartenlädle, Vaihinger Markt 11 Tel. 90 14 45, www.kartenlaedle.de

VERANSTALTER Altes Schauspielhaus, Stuttgart, Kleine Königstraße, Tel. 07 11/ 2 26 55 05 Congress Center Stadthalle Sindelfingen, 71065 Sindelfingen, Schillerstraße 23, Tel. 0 70 31/69 08-27 Die Halle, Reichenbach, Kanalstraße 10, Tel. 0 71 53/95 82 56 Die Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen, Tel. 07 11/16 00-340 Die Röhre e.V., Stgt., Willy-Brandt-Straße 2/1, Tel. 07 11/2 99 14 99 Dieselstrasse unterwegs, Tel. 07 11/38 71 20 FITZ-Figurentheater Stuttgart, Eberhardstraße 61D, Tel. 07 11/24 15 41 Friedrichsbau Varieté, Friedrichstraße 24, Tel. 07 11/225 70-70, info@friedrichsbau.de FILharmonie, Filderstadt, Tübinger Straße 40, Tel. 07 11/7 09 76-0 focus, Jugendhaus Denkendorf, Lenaustraße 1, Tel. 07 11/3 46 06 09 Kabarett der Galgenstricke, Esslingen, Webergasse 9, Tel. 07 11/35 44 44 Komma, Esslingen, Maille 5-9, Tel. 07 11/3 51 79 06 Komödie im Marquardt, Stuttgart, Schloßplatz, Tel. 07 11/2 27 70 22 Komm. Kino Essl., Maille 6 (Lorch-Areal), Karten-Tel. 07 11/ 31 05 95 10 (AB) Laboratorium, Stuttgart, Wagenburgstraße 147, Tel. 07 11/6 49 39 26 LIMA, Esslingen, Landolinsgasse 1, Tel. 07 11/31 11 24 LKA, Stuttgart-Wangen, Heiligenwiesen 6, Tel. 07 11/4 09 82 90 Merlin Kultur, Stuttgart, Augustenstraße 72, Tel. 07 11/61 85 49 Stadthalle Leonberg, Römerstraße 110, Tel. 0 71 52/97 55 10 + 11 Theater der Altstadt im Westen, Stuttgart, Rotebühlstraße 89, Tel. 07 11/61 55 34 64 Theater tri-bühne, Stuttgart, Eberhardstraße 61, Tel. 07 11/2 36 46 10 Theaterhaus, Stuttgart, Siemensstraße 11, Tel. 07 11/ 40 20 70 Württ. Landesbühne, Esslingen, Strohstraße 1, Tel. 07 11/35 12-30 44

Adressen & Telefonnummern oftgenannter Veranstalter sind mit * gekennzeichnet 30

Mai ’11

Alte Kelter, Uhlbacher Platz 4, Stgt.-Uhlbach (T. 22282-100)

20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Tango Five: Euroflott Damit der Rubel rollt” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.00 Theater tri-bühne*: Premiere „Auf der Galerie” v. Franz Kafka + Edith Koerber

Sa. 04.06. Theater, Tanz & Kabarett

Kinder, Kinder… 09.00 „Pippi ausser Rand und Band” ab 5 J. mit d. Württ. Landesbühne Esslingen im Bürgerzentrum Waiblingen (T. 07151/5001155) 10.00 „An der Arche um acht” ab 6 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.30 „Die kleine Raupe Nimmersatt” ab 3 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 10.30 „Mama Salz und Papa Pfeffer” ab 4 J. im JES, Eberhardstr. 61a, Stgt. (T. 218480-18)

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „Willkommen bei den Rileys” 19.30 „Esslinger Lach-Club” Treffpunkt f. alle Lacher in d. Praxis Dr. Kohrs-Gerlach, Plochinger Str. 91, Oberessl. (T. 312404) 21.15 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts”

Mi. 01.06. Rock, Pop, Jazz & Co 20.00 LKA*: „Mr. Big” 21.00 Merlin*: Country Pop m. „The Kimberlakes”” (Eintritt frei)

Theater, Tanz & Kabarett 16.00 + 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau.de) 20.00 „Tango Five: Euroflott Damit der Rubel rollt” im Renitenztheater, Büchsenstr. 26, Stgt. 20.30 FITZ*: „Faust spielen”

2. Juni, ab 11 Uhr, Start am Bahnhof Obertürkheim: Der „Obertürkheimer Weinwandertag“ lädt zur Entdeckungsreise durch Stuttgarts Weingärten ein. FOTO: WEINMANUFAKTUR UNTERTÜRKHEIM

Do. 02.06. Rock, Pop, Jazz & Co 14.00 „Southwest Union” Country auf d. Burg Hohen Neuffen (Eintritt frei) 20.00 Jazz b. Dulkhäusle m. „Albert Mayer-Mikosch Band” in d. Waldgaststätte Dulkhäusle, Römerstr., 18. Essl-Jägerhaus (Eintritt frei)

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau. de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.30 FITZ*: „Faust spielen”

Feste 10.30 „Vatertagshocketse d. Musikvereins Baltmannsweiler” m. musik. Unterhaltug u. Bewirtung auf d. Festplatz Baltmannsweiler 11.00 „Göppinger Stauferspektakel” m. Mittelalter- und Zunftmarkt, Ritterturnier, Gauklern, Händlern, Musik, Kinderprogramm... bis 23.00 im Stauferpark Göppingen 11.00 „Obertürkheimer Weinwandertag” mit vier Probierständen rund um den Ailenberg, Start ab Bahnhof bis zur Kelter Stgt.-Obertürkheim

Kinder, Kinder…

Fr. 03.06. Rock, Pop, Jazz & Co 20.30 Laboratorium*: 7. Americana-Festival SOS - For The Sake of Song m. „Emily Jane White” Kammerfolk

Klassik, Oper & Ballett 19.00 Weltklassik am Klavier „Bach, Wagner & Liszt m. Denis Proshayev” im Alten Rathaus Essl. (www.weltklassik.de)

Theater, Tanz & Kabarett 20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Max Frisch, Die grosse Wut des Philipp Hotz” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau.de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de) 20.30 FITZ*: „Faust spielen”

Feste

10.00 „Die Schatzinsel” ab 8 J. im Kindertheater Kruschteltunnel, Hohenheimer Str. 44, Stgt. (T. 2361481) 10.30 + 15.00 „Die Prinzessin auf der Erbse” ab 5 J. im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 650935)

11.00 „Göppinger Stauferspektakel” m. Mittelalter- und Zunftmarkt, Ritterturnier, Gauklern, Händlern, Musik, Kinderprogramm... bis 23.00 im Stauferpark Göppingen 21.00 Sommerfest d. Musikvereins Baltmannsweiler „Ü30-Party” auf d. Festplatz Baltmannsweiler

Und sonst… 19.00 Komm. Kino*: „Der Dieb des Lichts” 19.00 „Offene Zweiradwerkstatt/Stammtisch” mit d. MC Kuhle Wampe Esslingen bis 22.00 im Jugendhaus Komma, Maille 5-9, Essl. (T. 3700797 od. www.kuhlewampe-es.de) 21.00 Komm. Kino*: „Un homme qui crie”

Kinder, Kinder… 15.00 „Die kleine Raupe Nimmersatt” ab 3 J. im Theater in der Badewanne im Höhenpark Killesberg Stgt. (T. 2573825) 15.00 FITZ!*: „Karneval der Tiere”

Nightlife 11.00 „Vatertagshocketse d. Musikvereins Liebesbronn” m. musik. Unterhaltung u. Bewirtung auf d. Festplatz an d. Römerstr., Essl.-Jägerhaus 11.30 Hocketse m. Live-Musik „Duo Die Effes” im Berkheimer Hof, Kastellstr. 1, Essl.

20.00 „New Rock/Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Essl.

20.00 Altes Schauspielhaus*: „Tartuffe” Komödie v. Molière 20.00 „Cindy aus Marzahn: Nicht jeder Prinz kommt ufff’m Pferd!” Comedy in d. Liederhalle Stgt. 20.00 „Ja, bisch du no ganz bacha?” Komödie bei d’Göschla Theater am Wasen, Elwertstr. 10, Bad Cannstatt (T. 6364884, www.goeschla.de) 20.00 Kabarett der Galgenstricke*: „Galgenstricke: Neues Programm” 20.00 Komödie im Marquardt*: „Ritter Ludwig” Komödie v. Stefan Vögel 20.00 „Max Frisch, Die grosse Wut des Philipp Hotz” im 3Groschentheater, Kolbstr. 4c, Stgt. (T. 606000) 20.00 „Sirens - Das Circustheater Bingo” im Friedrichsbau-Vaieté, Friedrichstr. 24, Stgt. (T. 2257070, www.friedrichsbau.de) 20.00 Theater der Altstadt*: „Fressen, Kaufen, Gassi gehen” Komödie v. Gabriele Kögl 20.15 „Drei alte Spitzbuaba” mit d. Stuttgarter Komödle im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-komoedle.de) 20.30 FITZ*: „Faust spielen”

Feste 11.00 „Göppinger Stauferspektakel” m. Mittelalter- und Zunftmarkt, Ritterturnier, Gauklern, Händlern, Musik, Kinderprogramm... bis 23.00 im Stauferpark Göppingen 20.00 Sommerfest d. Musikvereins Baltmannsweiler „Nacht der guten Laune mit Hansy Vogt und seinen Feldbergern, Frau Wäber, Reiner Kirsten und Liane” auf d. Festplatz Baltmannsweiler

Nightlife 20.00 „Ultimate Metal” im Metal Keller Eisbär, Marktplatz 4, Esslingen

Kinder, Kinder… 14.30 „Der Räuber Hotzenplotz” mit d. Stuttgarter Strolchen im Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstr. 127, Stgt.-Ost (www.stuttgarter-strolche.de)

Und sonst… 08.00 „Bauernmarkt” bis 12.30 vor d. Zinßer Mühle, Roßwälder Str.4, Hochdorf 09.00 „Flohmarkt” bis 16.00 am Blarerplatz Essl. (T. 313222) 10.00 „City Kids - Kinderbetreuung d. City Initiative Esslingen f. einkaufende Kunden” bis 16.00 in d. Familienbildungsstätte, Berliner Str. 27, Esslingen (T. 3969980)

! er p p Sto 28 x 30 mm

Und sonst…

Preis pro Monat ab 41,82 Euro zzgl. Mwst.

19.00 „Die Wahrheit des Weines - Stuttgarter Weinbauern bitten zur Probe” im Weinbaumuseum

Infos: Tel. 07 11/93 18 35-0


SB-Waschsalon

Bei Zusendung von Kleinanzeigen bitte unbedingt Stichwort Kleinanzeige und Absender (auch bei Grüße und Sprüche) angeben!

Königstraße 1 B (Schillerpassage) Geöffnet: tägl. von 5.00 - 24.00 Uhr

51jähriger Mann ohne Emotionen sucht Frau zwischen 30 und 50. Bitte mit Bild. Chiffre 4-5/2011, Freizeitspiegel, Pf. 10 04 55, 73704, Esslingen

Schönes Südafrika/Kapstadt: Ferien in Kapstadt. Wohnung f. 2-4 Pers. in super Hotelanlage direkt am Meer. T. 0711/312404 od. -/35130270

Stuttgart-Mitte

Verschenken & Tauschen

Unternehmer, Mitte 40, grosszügig, charmant, sucht Geliebte für alles was Spass macht. Chiffre 2-5/2011, Freizeitspiegel, Pf. 10 04 55, 73704, Esslingen

SB-Waschsalon Stuttgart-Mitte

Dies & Das Freizeittreff- ab 55- m/w- Singles- mtl. Progr. Stammt. in Fellbach seit 12 Jahren braucht Verstärkung – Info 07151/502414

Bei Zusendung von Kleinanzeigen bitte unbedingt Stichwort Kleinanzeige und Absender (auch bei Grüße und Sprüche) angeben! Hallo PIN-Sammler, habe viele doppelte Pins zum Tauschen – Sie auch? Einfach mal anrufen ab 16 Uhr. Telefon 07123/162566

Flexible Ideen für Präsentationen, Kultur- und Messeveranstaltungen. Einsetzbar an jedem Ort und zu jeder Gelegenheit bieten unsere Bühnen den optimalen Rahmen für Ihren Event. • Standardbühnen bis 200 m 2 • Sonderkonstruktionen Ihr Ansprechpartner mit Know-How und günstigen Konditionen.

0 71 53 / 4 92 03 0 71 53 / 48 01 96 0172 / 7 13 34 75

Telefon Fax Mobil

Lustwandern – Wir (40-50 Jahre) suchen Mitwanderer, jeden 2. Sonntag, lustwandern@gmx.de Schönes, exotisches Südafrika und Namibia: Tolle abenteuerliche Safaris in Südafrika, Namibia. Botswana, Krügerpark. Dt. Veranstalter in Kapstadt. Tel. 002721/5566869 od. 002721/5519859 www.outofafricasafaris.de

Bühnen

Zelte Bühnen Veranstaltungstechnik

An gesetzlichen Feiertagen geschlossen

Er, 53, schlank, sucht heisse, sexy Sie ab 25 für... T. 0174/5755572 Himmel vorhanden – Engel gesucht!! Netter Er (47 J.) sucht nette Partnerin. Tanzen ist mein grosses Hobby. Chiffre 35/2011, Freizeitspiegel, Pf. 10 04 55, 73704, Esslingen

Turbo Heil- und Wellnessfasten vom 19. bis 23.06.2011 im park-hill Resort- & Wellnesshotel im Schwarzwald. Info/Anm.-T. 0711/312404

2-euro-helfen.de

Freizeitspiegel Infoterm Verlag GmbH freizeitspiegel@fzsinfo.de Wer schenkt mir seine abgefahrenen Fahrkarten von Bahn & Bus? Jörg Kirschner, Kaiserstr. 33 in 73760 Ostfildern.

www.fzsinfo.de

Königstraße 1 B (Schillerpassage) Geöffnet: tägl. von 5.00 - 24.00 Uhr An gesetzlichen Feiertagen geschlossen

Bekanntschaften Erfahr. Motorradfahrer, Anf. 50, schl., gross, sucht ebensolche Sozia, SF, für gemeins. Touren u. mehr. biker8758@arcor.de oder Chiffre 15/2011, Freizeitspiegel, Pf. 10 04 55, 73704, Esslingen Sie, 50, NR, sucht Freund/in zum Wandern und zur Freizeitgestaltung. Ostfildern. Chiffre 5-5/2011, Freizeitspiegel, Pf. 10 04 55, 73704, Esslingen

Grüße & Sprüche Bei Zusendung von Kleinanzeigen bitte unbedingt Stichwort Kleinanzeige und Absender (auch bei Grüße und Sprüche) angeben! 02. Mai 2000 Kasch mi no leida? Wenn eda, na russads. I love you. Dai Fraule ...Wie sieht denn s’„russa“ bei euch aus?? Gruß von Elvira, bei der’s manchmal im Büro russad.

9

Ab sofort ist Fr. u. Sa. in Sindelfingen unsere Bar-Lounge ab 20:00 Uhr geöffnet Gegen Vorlage dieser Annonce erhalten Sie ein Partyschnaps “FIC*EN” gratis

55

sind Sie dabei!

Live- WEBCAM (extern) gratis testen

www.erosvoyeur.de

Ihre private Kleinanzeige

0. KLEINANZEIGEN-AUFTRAG

Ab

C

gedruckt 20.000 mal und gelesen

!

Annahmeschluß 19. 5. 2011

Private Kleinanzeigen müssen eindeutig privaten Charakter haben. Sie dürfen nicht gewerblichen Zwecken dienen ! Nicht privat sind Nebenerwerbsangebote wie Ferienwohnungsvermietung, Kurse, Nachhilfe etc. Werbeantworten auf private Chiffre-Anzeigen werden vom Verlag nicht weitergeleitet! Wenn Ihr Text inkl. Adresse und/oder Telefonnummer, Zwischenräume und Satzzeichen in diesen 3 Zeilen (pro Zeile 36 Anschläge) Platz hat, kostet Ihre Anzeige nur € 0,55 inkl. MwSt. (nur in Briefmarken). Ein längerer Text (bitte auf einem Extrablatt) gilt als neue Kleinanzeige (bis doppelte Länge).

Bitte ankreuzen: Bearbeitungsgebühr für Chiffre- u. Kontaktanzeigen: + € 3,– Durchgehend fett gedruckte Kleinanzeigen: + € 3,– Gewerbliche Kleinanzeigen: 1 bis 4 Zeilen € 20,– + Mwst. (dazu zählen auch Nebenerwerbsangebote wie oben)

Max. 1 Kleinanzeige mit 3 Zeilen in den Rubriken Verschenken & Tauschen und Grüße & Sprüche (ohne Tel.-Nr.) sind kostenlos.

02.05.11! Yeah, 11 Jahre verheiratet. A naindele Ehe liegt schau hender ons. Ich liebe dich!!! DAI Moale 1000 Küssla zum Muttertag ans Rallole ond nadirlich ans ganze Radelteam in Unterensingen!

Stellengesuche/-angebote Starker Helfer, 46, sucht Arbeit aller Art. Fahrpraxis bis 7,5 t. T.0174/6607669

Bitte veröffentlichen Sie den Text unter der angekreuzten Rubrik:

■ An- & Verkäufe ■ Auto & Zweirad

■ Er sucht Sie (nur unter Chiffre) ■ Sie sucht Ihn (nur unter Chiffre) ■ Bekanntschaften (nur unter Chiffre)

■ Grüße & Sprüche (o. Tel.-Nr.) ■ Stellengesuche/-angebote ■ Wohnung & Haus

■ Dies & Das ■ Verschenken & Tauschen ■ Ferienwohnungen

Name ___________________________________________________________________________________________ Straße ___________________________________________________________________________________________ Ort/PLZ __________________________________________________________ Telefon ________________________

Wohnung & Haus Esslingen 1-Zi-Appartment, sep. Küche, Bad, Balkon KM € 280,- + NK €80,- T. 0711/8209474

Unterschrift _______________________________________________________ Datum ________________________ Zahlungsart: Briefmarken ■ (Bitte keine Münzen schicken) Der Verlag haftet nicht für Druckfehler und den Inhalt bei Kleinanzeigen. Gleich ausschneiden und mit dem Kennwort Kleinanzeige abschicken an den: FREIZEITSPIEGEL, Postfach 10 04 55, 73704 Esslingen

Mai ’11

31

KLEINANZEIGEN

Er sucht Sie


FDE KA ¨ >?BO BOP@ETFKDIF@E�

KR BOL

Þ >EOE>CQFDB I>KDMBOCBHQFLK Þ KKLS>QFSB— HLJMOLJFPPILPB B@EKFH Þ OL] IFBOQBP BPFDK Þ >AB FK BOJ>KV

ÂƒÂĽÂˆÂ‡ Â€ÂĽÂˆÂ‡

KR BOL

Â‡ÂĽÂˆÂ‡

KR BOL ˆ NEU „Absoluter Hammer“ Hammer“ MFQWBKHI>PPB RAFL ÂĽ Â€Â†ÂˆÂĽÂ Â…Âˆ >QQ ” €€ƒ—¨¼ LU

ÂĽ ˆ

KR BOL Â… „Ausnahmetalent“ OB> ÂĽ ˆ’ BEO >IP BFK HLJMOLJFPPILPBO BKQBOPMB>HBOÂ? Â€Â†ÂˆÂĽÂ Â…Âˆ >QQ ” ÂˆÂ†ÂƒÂ—ÂŚ Â?ÂĽ LU

Â‡ÂĽÂˆÂ‡

„DĂźrfte so schnell kaum zu toppen sein“ QBOBLMI>V ÂƒÂĽÂˆÂ‡  Â„ÂˆÂĽÂƒÂ€Âˆ >QQ ”  Â‚ƒ—¨¼ LU

KR BOL ‚ „Boxenskulptur der Superlative“ High-End-Klasse RAFL ÂĽÂˆÂ‡ Absolute Spitzenklasse Âœ B@EKLILDFBQO_DBO SLJ IIBOCBFKPQBKÂ’Â’Â’ KBRB >[PQ_?B FK >@EBK O_WFPFLK’› QBOBLMI>V ÂˆÂĽÂˆÂ† KKLS>QFSBP  Ă‡ÂŚ BDBÂŚ VPQBJ— Â‚Â‚ÂˆÂĽÂ„ÂˆÂˆ >QQ— ƒ€ HDÂ’ ‡‚ˆ—¨¼ LU

Â‡ÂĽÂˆÂ‡

Absolute Spitzenklasse ÂˆÂĽÂˆÂ†

ÂĽÂˆÂ‡

 ¼ ˆ

Â‚ÂĽÂˆÂ‡

Testsieger RAFL Â…ÂĽÂˆÂ‡ „Klang-Kunstwerk“ OB> Â‚ÂĽÂˆÂ‡ Â„ÂˆÂĽÂ€Â€Âˆ >QQ ” ƒ…ˆ—¨¼ LU

Â€ÂĽÂˆÂ†

KR BOL ‚

KR BOL Â NEU

ÂĽ

3.2010

Referenzklasse

Bassstarkes und kompaktes Multitalent FMLIÂĽ FOBHQ RJP@E>IQ?>OÂ’ ÂƒÂˆÂĽÂ€ ˆ >QQ ” ƒ‚ƒ—¨¼ LU

Ehrliche Lautsprecher

vKPQFD— TBFI AFOBHQ SLJ BOPQBIIBO R?BOQ BIB@QOLKF@ J? — Â… ÂƒÂ€Âƒ @ET_?FP@E JvKAÂ’ LJ @EK_MM@EBKCvEOBO BJMCLEIBKÂ? ‚ L@EBK v@HD>?BOB@EQ ÂŞ BIAÂŚWROv@HÂŚ >O>KQFBÂŤÂ’ B?PELM— FOBHQSBOP>KA— HLPQBKILPB BPQBIIÂŚ LQIFKB JFQ OL] ÂŚ BO>QRKD ÂˆÂ†ÂˆÂˆÂŚÂ„Â†Â€ Â…†ˆ’ Direktverkauf und groĂ&#x;zĂźgig ausgestattete HiFi-/Heimkino-Studios: Q Aalen, BahnhofstraĂ&#x;e 111 Q Schwäbisch GmĂźnd, GoethestraĂ&#x;e 69 (Ausfahrt B29, GD-West)

IIB OBFPB FKHI’ ‡Ë T Q’ WWDI’ BOP>KA

Echter Allrounder >KAI>RQPMOB@EBO— >QBIIFQ— B>OPMB>HBO RKA BKQBOÂ’ Â†ÂˆÂĽÂ€Â†Âˆ >QQ ” ÂƒÂ‡ÂƒÂ—ÂŚ Â?ÂĽ LU

ÂĽ ˆ

KR BOL ƒ