Page 1

Seminarprogramm 2018 Führung & Management Persönliche Kompetenzen Kommunizieren & Präsentieren Human Resources Finanzen, Recht und IT

ZWEI Stunden Wissen kurz & bündig


Inhaltsverzeichnis Inhouse Seminare

9

Impulsvorträge und Lunch&Learn 10 Führung und Management

13

Persönliche Kompetenzen

33

Kommunizieren & Präsentieren

47

Human Resources

59

Finanzen, Recht und IT

71

1


Führung und Management Unternehmensführung Strategie und Leadership | 1 Tag Kommunikation in der Führung | 1 Tag Arbeitgeber-Attraktivität | 2 Stunden Leistungsstarke Teams aufbauen und führen | 1 Tag Service Excellence beginnt bei mir | 1 Tag Rechnungswesen für Führungskräfte | 1 Tag IT-für Nicht-Informatiker | 1 Tag

14 15 16 17 18 19 20

Mitarbeiterführung Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch | 2 Stunden Führungskompetenz mit Wirkung | 2 Tage Agiler Führen: so geht es in der Praxis | 1 Tag Plötzlich Chef – souverän in der neuen Führungsrolle | 1 Tag Psychologie für Führungskräfte | 4 Stunden Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | 2 Stunden

21 22 23 24 25 26

Verhandeln und Verkaufen Wirkungsvolle Kaltakquise | 1 Tag Verhandeln wie ein Profi | 2 Stunden

27 28

Projektmanagement Projekte erfolgreich managen | 1 Tag

29

Spezial Persönlichkeitstraining & Leadership mit Pferden | 1 Tag Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz | 1 Tag

2

30 31

Persönliche Kompetenzen Zeitmanagement und Selbstorganisation Zeitmanagement und Arbeitstechnik kompakt | 2 Stunden Zeitmanagement und Arbeitstechnik intensiv | 1 Tag Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen | 2 Stunden Meetings ergebnisorientiert leiten | 2 Stunden Gedächtnistraining für Beruf und Schuhle | 2 Stunden Weniger Stress – mehr Leistung | 2 Stunden

34 35 36 37 38 39

Office Management Protokolle führen leicht gemacht | 2 Stunden Das professionelle Doppelsekretariat | 2 Stunden Telefontraining – gekonnt kommunizieren | 2 Stunden Effiziente Büroorganisation | 1 Tag Projektmanagement für die Assistenz | 1 Tag

40 41 42 43 44


Kommunizieren und Präsentieren Kommunikation Mit klarer Sprache zum Erfolg | 2 Stunden Verhandeln wie ein Profi | 2 Stunden Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen | 2 Stunden Durchsetzungstraining für Frauen | 4 Stunden Telefontraining – gekonnt kommunizieren | 2 Stunden Kommunikation im HR | 1 Tag Meetings ergebnisorientiert leiten | 2 Stunden

48 49 50 51 52 53 54

Präsentation Starke Kurzpräsentationen | 1 Tag Wie man Zahlen, Daten und Fakten richtig präsentiert | 2 Stunden Business Knigge: Umgang mit Stil | 2 Stunden

55 56 57

Human Resources Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch | 2 Stunden Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen | 2 Stunden Arbeitsrecht kompakt | 1 Tag ABC der Personalarbeit im KMU | 1 Tag Rekrutierung von Lernenden | 2 Stunden Arbeitszeugnisse schreiben und bewerten | 2 Stunden Bewerbermanagement und Onboarding | 1 Tag Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | 2 Stunden Mit klarer Sprache zum Erfolg | 2 Stunden Kommunikation im HR | 1 Tag Finanzen, Recht und IT Rechnungswesen für Führungskräfte | 1 Tag Geschäftsberichte lesen und verstehen | 1 Tag Arbeitsrecht kompakt | 1 Tag Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten | 2 Stunden Rechte und Pflichten des Verwaltungsrats | 2 Stunden ABC des öffentlichen Beschaffungswesens | 1 Tag IT für Nicht-Informatiker | 1 Tag Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz | 1 Tag

60 61 62 63 64 65 66 67 68 69

72 73 74 75 76 77 78 79

3


Willkommen!

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung. Antoine de Saint-Exupéry

Dieser Spruch bringt es auf den Punkt: wer bereit ist, seine Blickrichtung zu wechseln, kann klarer sehen. Mit unseren Seminaren 2018 möchten wir für den einen oder anderen Wechsel sorgen. Im Blickwinkel und im Berufsalltag. Denn oft genügt ein einziger Input um Gewohnheiten zu ändern und dass Energie frei wird. Energie für mehr Selbstverantwortung, mehr Freude an der Arbeit und mehr Selbstwirksamkeit. Wofür andere mehrere Tage benötigen, brauchen wir nur wenige Stunden. Und wir gehen dabei an die Themen heran, die für die Zukunft wirklich wichtig sind. Überzeugen Sie sich von unserem attraktiven Seminarprogramm mit kompakten Kurzseminaren und praxisnahen Tagesseminaren. Und natürlich mit individuellen Inhouse-Seminaren bei Ihnen im Unternehmen. Wir freuen uns auf Sie!

Daniela Haze und Monika Domeisen und das ZweiStunden Team

4


Unser Team Geschäftsleitung

Daniela Haze, Dr. oec. Langjährige Erfahrung in der Personalentwicklung und Unternehmensberatung. Ihre Leidenschaft sind Islandpferde und ihre Gangarten. Sie überlegt schnell und löst die meisten Probleme im Nu.

Monika Domeisen, lic. oec. HSG War in verschiedenen operativen Funktionen tätig und ist anerkannte Strategieberaterin. Sie ist neugierig, hat Nerven wie Drahtseile und ihre Passion ist Tischfussball.

Inhouse Team – Beratung und Buchungen

Angelina Kreyenbühl

Christina Lolos

Larissa Keller

5


Unsere Kompetenzen Zentrum für kompakte Weiterbildung

Viele Menschen verbinden Seminare mit reinsetzen, berieseln lassen, nach Hause fahren. Wir finden, dass Weiterbildung auch anders möglich ist. Unter dem Motto lernen, erleben und umsetzen verbinden wir knackige Theorie mit Übungen, aktuellen Fallbeispielen und konkreten Werkzeugen. Unsere Seminare sind fokussiert und intensiv. Nutzen Sie unser einzigartiges Angebot an effizienter Wissensvermittlung ▪ In kurzer Zeit effektiv und effizient ▪ Kleine Gruppen ▪ Strukturierte Inhalte, praxisbezogene Übungen ▪ Smarte Wissensvermittlung mit qualifizierten Referenten ▪ Clevere Schulungsunterlagen

Wir haben klare Ziele

Interaktion gross geschrieben Alles für Ihren Erfolg

Themen am Puls der Zeit Wir wissen was Sie beschäftigt

Innovatives Format In kurzer Zeit zu mehr Wissen

Lösungen auf den Punkt gebracht Wir schätzen Ihre kostbare Zeit

7


8


Inhouse Seminare

Weiterbildung bei Ihnen im Unternehmen Heute sind Sie bei uns. Und morgen kommen wir zu Ihnen. Inhouse Seminare massgeschneidert nach Ihren Wünschen. Inhouse Seminare sind ideal, wenn Sie mehrere Mitarbeiter zum selben Thema schulen und ein gemeinsames Verständnis im Team oder im Unternehmen erarbeiten möchten. Fünf Gründe für ein Inhouse Seminar Passgenau. Das Trainingskonzept wird auf Ihre Wünsche zugeschnitten. Sie können wählen wann und wo das Mitarbeitertraining durchgeführt wird. Ihre Mitarbeiter verlieren so keine kostbare Zeit. Wir analysieren Ihren Bedarf und gestalten Ihre Weiterbildung passgenau. Nutzen Sie auch unsere Refresher- und Follow up-Module für den langfristigen Know-how-Aufbau. Effizient und Effektiv. Inhouse Seminare mit einer Länge von zwei bis drei Stunden sind sehr wirkungsvoll. Die Seminarteilnehmer können sich voll konzentrieren und ihren Nutzen maximieren. Praxisbezogen und Kompetent. Unsere Trainer verfügen über hohe Praxiserfahrung. So erhalten Ihre Mitarbeiter praxisbezogene Tipps und Impulse. Verbindend. Gemeinsame Inhouse Schulungen ermöglichen Ihren Mitarbeitern einen kollegialen Austausch. Das gemeinsam Erleben und Lernen bildet Ihre Unternehmenskultur. Kosten. Firmeninterne Weiterbildungen sind kostengünstig. Wir garantieren Ihnen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für die gesamte Teilnehmergruppe.

Sie haben noch Fragen oder möchten ein Inhouse Seminar buchen? Ich berate Sie gerne! Dr. Daniela Haze Beratung Inhouse Seminare haze@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50

9


Impulsvorträge für Ihren Anlass Sie möchten gerne Ihre Firmenveranstaltung oder einen Kunden-Event mit einem spannenden Vortrag erweitern? Wir bieten Ihnen lehrreiche und unterhaltsame Impulsvorträge, um Ihre Mitarbeiter und Kunden zu begeistern. Impulsvorträge dauern zwischen 45 Minuten und 90 Minuten – ganz wie Sie es wünschen. Mögliche Themen für Ihre Veranstaltungen: ▪ Zeitmanagement – work smarter, schneller, besser ▪ Gedächtnistraining für Beruf und Schule ▪ Körpersprache: so entschlüsseln Sie Gesten und Signale ▪ Business Knigge – sind Sie fit in Sachen Benimm? ▪ Verhandeln: sicher, kreativ, erfolgreich ▪ Mit klarer Sprache zum Erfolg ▪ Frauensprache – Männersprache? Schluss mit Missverständnissen

Lunch&Learn Seminare

bei Ihnen im Unternehmen Eine Mittagspause, die sich lohnt! Jedes Unternehmen lebt vom Know-how und dem Austausch seiner Mitarbeiter. Warum nicht die Mittagspause für eine gemeinsame Weiterbildung nutzen? Wählen Sie zwischen Seminaren von 90 Minuten oder 120 Minuten. Wir kommen zu Ihnen an einem Tag und zu einer Zeit Ihrer Wahl. Ihre Mitarbeiter nutzen die Mittagspause ohne Reisezeit für eine gemeinsame Weiterbildung. Dieses Erlebnis verbindet und fördert die Gemeinsamkeit in Ihrem Unternehmen.

10


Ihre Kadertagung – unsere Erfahrung Organisieren Sie eine Kadertagung? Suchen Sie aktuelle und spannende Themen? Möchten Sie Wissen vermitteln und Ihren Gästen Inspiration und Motivation mitgeben? Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen mit einem Pool an anerkannten und erfahrenen Referenten und Trainern. Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn. Gerne beraten wir Sie und bieten Ihnen weitere Themen an. Rufen Sie uns an: 044 557 49 50. Angelina Kreyenbühl berät Sie gerne.

11


Führung und Management 14

Kommunikation in der Führung | 1 Tag

15

Arbeitgeber-Attraktivität | 2 Stunden

16

Leistungsstarke Teams aufbauen und führen | 1 Tag

17

Service Excellence beginnt bei mir | 1 Tag

18

Rechnungswesen für Führungskräfte | 1 Tag

19

IT-für Nicht-Informatiker | 1 Tag

20

Mitarbeiterführung Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch | 2 Stunden

21

Führungskompetenz mit Wirkung | 2 Tage

22

Agiler Führen: so geht es in der Praxis | 1 Tag

23

Plötzlich Chef – souverän in der neuen Führungsrolle | 1 Tag

24

Psychologie für Führungskräfte | 4 Stunden

25

Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | 2 Stunden

26

Verhandeln und Verkaufen Wirkungsvolle Kaltakquise | 1 Tag

27

Verhandeln wie ein Profi | 2 Stunden

28

Projektmanagement Projekte erfolgreich managen | 1 Tag

29

Spezial Persönlichkeitstraining & Leadership mit Pferden | 1 Tag

30

Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz | 1 Tag

Führung und Management

Unternehmensführung Strategie und Leadership | 1 Tag

31

13


Strategie und Leadership

Die wichtigsten Werkzeuge für den erfolgreichen Geschäftsführer Damit Ihr Unternehmen überlebensfähig bleibt und Sie Wettbewerbschancen nutzen können, brauchen Sie eine Strategie. Aber wo anfangen und mit welcher Systematik? Wirksame Führung wird dabei zum ultimativen Wettbewerbsvorteil. Unternehmen mit einer durchdachten Strategie und hoher Führungskompetenz sind bis zu dreimal so erfolgreich wie Ihre Konkurrenz. Denn nur mit Strategie und Führung wissen Ihre Mitarbeiter, was sie tun sollen und wie sie die gesetzten Ziele erreichen. Das Tagesseminar bietet Ihnen praxisnahe Informationen, Werkzeuge und Impulse, um Ihre Organisation profitabel und nachhaltig zu führen. Thema Strategie ▪ Entwicklung einer Strategie: von der Auswahl und Anwendung der Instrumente bis zur Implementierten in Ihrer Organisation. ▪ Wertorientierte Führung ▪ Entwicklung eines Leitbilds mit Vision und Mission ▪ Werkzeuge, Methoden und Umsetzung für eine erfolgreiche Strategie-Arbeit Thema Führung ▪ Welche Qualitäten muss ein guter Chef haben? ▪ Wie können Sie Ihre persönlichen Kompetenzfelder erweitern Führung und Management

▪ Sie kennen bewährte Führungsinstrumente und wissen wie anwenden ▪ Leistungsstarke Teams aufbauen Geeignet für Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter mit strategischen Aufgaben und in Führungsrolle. Inklusive Zertifikat, Beispiele, ausführlicher Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referent Prof. Dr. Olaf Bach und Monika Domeisen, lic. oec. HSG Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 31.5., 23.8.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50

14


Kommunikation in der Führung

Effektive Kommunikation ist die Leadership-Kompetenz Nummer Eins. Zielgerichtet und wertschätzende Kommunikation wird immer mehr zum Arbeitsinhalt von Führungskräften. Die technischen Möglichkeiten erhöhen die Geschwindigkeit der Kommunikation und fordert trotzdem immer mehr Zeit. Führungskräfte müssen deshalb die technischen Kommunikationstools beherrschen und in der Lage sein, ihre Kommunikation jederzeit auf die Situation anpassen zu können. Agenda ▪ Kommunikation heute und morgen ▪ Kommunikative Herausforderungen an Führungskräfte ▪ Einfluss moderner Kommunikationskanäle auf den Führungsstil ▪ Hirnphysiologische Erkenntnisse zur Kommunikation und ihre Auswirkungen ▪ Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen und Widersprüchen ▪ Klarheit, Wertschätzung und Respekt ▪ Bearbeitung von Praxissituationen der Teilnehmer/-innen

Inklusive Zertifikat, Masterplan, Übungen, Beispiele und ausführlicher Dokumentation Referent Dr. Claude Heini Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

Geeignet für Manager, Projektleiter und Führungskräfte, die ihre Fähigkeiten in der Kommunikation stärken wollen.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 3.4., 21.09.18 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 15


Arbeitgeber-Attraktivität

10 Massnahmen, wie Sie qualifizierte Mitarbeiter gewinnen Die Suche nach neuen qualifizierten Mitarbeitern ist für jedes Unternehmen zur grössten Herausforderung geworden. Denn ein guter Lohn reicht längst nicht mehr, um Mitarbeiter zu finden. Heute müssen Sie attraktiv und besonders sein, um im Kampf um Fachkräfte zu bestehen. Ein breit gefächertes Bündel an Massnahmen muss vorbereitet werden, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Seminar zeigt Ihnen kompakt, wie Sie mit konkreten Schritten qualifizierte Mitarbeiter finden. Agenda ▪ Wie werde ich ein attraktiver Arbeitgeber ▪ Neue Methoden auf dem Arbeitsmarkt: was nützen sie, was sie kosten sie ▪ Online-Instrumente: wo machen sie Sinn, wo greifen andere Methoden ▪ Wie halten Sie wertvolle Mitarbeiter im Unternehmen: Lösungen und Stolpersteine Geeignet für Geschäftsführer und HR-Verantwortliche Inklusive Zertifikat, Beispiele, Vorlagen und ausführlicher Dokumentation Führung und Management

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 30.1., 12.3., 8.5., 3.7., 2.10., 4.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 16


Leistungsstarke Teams aufbauen und führen Wer die Grundlagen der Teamführung kennt, kann gezielt auf die gruppendynamischen Prozesse eines Teams einwirken und als Teamleiter seine Mitarbeiter zu einem leistungsstarken Team aufbauen. Dieses Tages-Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten Instrumente für eine effektive Teamführung. Sie lernen als Teamleader aktiv und konstruktiv einzugreifen und die Potenziale Ihrer Teammitglieder bestmöglich zu nutzen. Sie trainieren lösungsorientierte Kommunikationstechniken und erweitern Ihre Kompetenz, Teamgespräche wirkungsvoll zu führen. Agenda ▪ Wissenswertes über Teams: Hierarchien, Kooperation und Konfrontation in Teams ▪ Teamentwicklung als Aufgabe der Führungskraft: Teamphasen kennen lernen und richtig steuern ▪ Kommunikation im Team: Werkzeuge für kommunikative Kompetenzen

▪ Das eigenverantwortliche Team zu mehr Leistung aufbauen Geeignet für Führungskräfte, Projektleiter, Manager Inklusive Zertifikat, Muster, Übungen, Beispiele und ausführlicher Dokumentation Referent Prof. Dr. Olaf Bach Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar

Führung und Management

▪ Konflikte im Team verstehen und lösen: Symptome und Handlungsmöglichkeiten

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 13.2., 21.8., 27.11.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 17


Service Excellence beginnt bei mir So gelingt Weiterempfehlung

Zufriedenheit reicht nicht mehr. Denn im Wettbewerb sind sich Produkte und Dienstleistungen immer ähnlicher. Kunden, die auf ein Unternehmen vertrauen, entscheiden mittel- und langfristig auf einer emotionalen Basis, die von der Art des persönlichen Verhaltens der Mitarbeitenden abhängt. Ihr Auftreten, Ihre Kompetenz und Ihre Servicebereitschaft entscheiden mit darüber, ob der Kunde zufrieden ist. Service Excellence ist eine Haltung, die bei uns selbst beginnt. In diesem Tages-Seminar erfahren Sie, wie professionelle Kundenorientierung funktioniert und wie Sie einen herzlich-professionellen Service leisten können. Agenda ▪ Training von effizienter Bedürfnisabklärung im Kundengespräch ▪ Sie lernen, wie ein Kaufentscheid gefällt wird – Überzeugungen versus kaufen lassen ▪ Mehr Umsatz mit Persönlichkeit: Ihre Einstellung entscheidet ▪ Lösungsorientierung und Servicebereitschaft ▪ Mit Freude und Leichtigkeit Menschen gewinnen

Führung und Management

Geeignet für alle Menschen, die beim Kunden einen herzlich-professionellen Service leisten wollen. Für alle, die im Verkauf und in der Bedürfnisergründung neue Impulse suchen Inklusive Zertifikat, Beispiele ausführliche Dokumentation und der Praxisbrücke: Ihr persönlicher Umsetzungsplan für mehr Service Exzellence Referentin Christina Weigl Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 25.1., 14.9.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 18


Rechnungswesen für Führungskräfte Unternehmerisches Denken und Verständnis für Zahlen sind die Basis für den Erfolg eines Unternehmens. Von jeder Führungskraft wird heute erwartet, dass sie sich mit den Unternehmenszahlen auskennt. Dieses Seminar informiert Sie mit leichtverständlichen Beispielen und auf praxisorientierte Weise über die Begriffe, Aufgaben und Ziele des Rechnungswesens. Agenda ▪ Bilanzen und Erfolgsrechnungen verstehen ▪ Jahresabschlüsse anhand konkreter Beispiele analysieren ▪ Kennzahlen ermitteln und anwenden, deren Bedeutung kennen ▪ Die Mittelflussrechnung: Aussagekraft und Interpretation anhand von Beispielen ▪ Cash Flow: der Indikator der Finanzkraft des Unternehmens Geeignet für Führungskräfte die keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Inklusive Zertifikat, Beispiele, ausführlicher Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme: »Das Seminar hat mir in einer konzentrierten Form und sehr angenehmen Gruppengrösse alles vermittelt, was ich erwartet habe.« Karin Funk, Allpura, Verband Schweizer Reinigungsunternehmen

Führung und Management

Referentin Monika Domeisen, lic. oec. HSG

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 13.3., 19.6., 25.9.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 19


IT für Nichtinformatiker Heute gibt es kaum einen Geschäftsbereich, den Sie ohne Informatik erfolgreich und effizient bearbeiten können. Die Informatik eines KMU Betriebes ist IMMER ChefSache. Sie können diese Verantwortung nicht delegieren und müssen deshalb selbst mit den wichtigsten Themen der betrieblichen Informatik vertraut sein. Verbessern Sie Ihre IT-Kenntnisse rund um IT-Begriffe/-Abkürzungen und deren Zusammenhänge. Lernen Sie neuesten Technologien und Trends auf dem IT-Markt kennen und verstehen Sie den PC-/Server- Aufbau, verschiedenste Betriebssysteme und Datenbanken. Agenda ▪ IT – der Markt im Überblick ▪ Technische Grundlagen: Wie Computer denken, Bedeutung von GMS, GPRS, UMTS, Bluetooth, WAP, VoIP, Betriebssysteme ▪ Schlagwörter der IT: Bedeutung und Zusammenhänge von Cloud, Virtualisierung, Digitalisierung ▪ Netzwerke: Aufbau eines Unternehmens-LAN ▪ IT-Infrastruktur im KMU: Anforderungen, Erfolgsfaktoren und Risiken bei der Umsetzung Führung und Management

▪ IT Sicherheit: Begriffe, Sicherheitskonzepte, Datensicherheit und Informationssicherheit Geeignet für alle, die sich mit IT-Know-how weiter qualifizieren möchten, um sich das notwendige Verständnis für die zunehmende Digitalisierung am Arbeitsplatz zuzulegen. Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referent Reto Studer

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 2.3., 15.6., 26.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 20


Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch Motivation – Anerkennung – Kritik – Förderung

Mindestens einmal im Jahr steht es an: das Mitarbeitergespräch. Oft haben aber weder Vorgesetzter noch Mitarbeiter Spass daran, da ein wirkungsvolles Mitarbeitergespräch einer guten und persönlichen Vorbereitung bedarf. Dabei bietet das Mitarbeitergespräch als Rückmeldung zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter enorme Chancen, um die Arbeitsleistung zu erhöhen, versteckte Potenziale zu fördern und somit die Leistung und Zufriedenheit des Mitarbeiters zu erhöhen. Agenda ▪ Sinnvolle Vorbereitung eines Mitarbeitergespräches ▪ Strukturierte und professionelle Durchführung von wirksamen Jahres- und Feedback-Gesprächen ▪ Eskalationsstufen und schwierige Gesprächssequenzen ▪ Was sagen Sie und wie versteht es Ihr Mitarbeitender ▪ Verbindlichkeiten erzielen und einhalten Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Muster und ausführlicher Dokumentation

Kundenstimme »Ihr Tipps helfen uns sehr die Mitarbeitergespräche interaktiv und zielgerichtet zu gestalten. Dank der praxisnahen Übungen konnte jeder Teilnehmer direkt ein anstehendes Gespräch üben.« M. Zanandrea, Grosspeter AG

Führung und Management

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse max. 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 11.1., 20.3., 18.6., 6.9., 30.11.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 21


Führungskompetenz mit Wirkung Das Führungsseminar für erfahrene Vorgesetzte

Dieses zwei Tages-Seminar vermittelt Ihnen wichtige Strategien, um Ihre Mitarbeiter besser zu führen. Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, ihr eigenes Führungsverhalten zu überprüfen und zu optimieren. Sie lernen, die Wirkung Ihres Verhaltens einzuschätzen und dieses kritisch zu hinterfragen. Dabei steht im Mittelpunkt, den eigenen Führungserfolg zu steigern. Als Führungskraft erhöhen Sie Ihre Wirkung gegenüber Ihren Mitarbeitern. Sie erhalten durch konkrete Arbeit an Ihren Praxisfragen neue Impulse für Ihre Führungspraxis Agenda ▪ Management oder Leadership - was ist gefragt? ▪ Führungsverständnis und persönliche Biografie ▪ Führen mit Persönlichkeit und Authentizität ▪ Methoden der effektiven und fokussierten Problemlösung ▪ Wirkungsvolle Kommunikation für Fortgeschrittene Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Muster, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referent Dr. Claude Heini Führung und Management

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Bestellen Sie das detaillierte Progamm lolos@zweistunden.ch

Dauer 2 Tage Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 1.850.– exkl. MwSt. Termine 21. + 22.3., 24. + 25.10.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 22


Agile Führung: so geht es in der Praxis Kompetenzen und Formen für die agile Arbeitswelt

Die Zeiten ändern sich, neue Arbeits- und Zusammenarbeitsformen sind gefragt, um mit Veränderungen erfolgreich umzugehen. Agilität ist hier der Schlüssel: gemeint sind Fähigkeiten und eine Strategie, flexibel und schnell auf Neues zu reagieren. »Agile Menschen erschaffen agile Organisationen«. Agilität vorleben, Rahmenbedingungen schaffen und agiles Verhalten fördern – diese Erfolgsbausteine vermittelt dieses praxisnahe Tagesseminar. Die Instrumente, Erfolgsbausteine und Aufgaben der agilen Führung erarbeiten Sie sich für Ihren Führungsalltag. Agenda ▪ Arbeitswelt 4.0: Konsequenzen für die Führungskultur ▪ Die Toolbox agiler Mitarbeiterführung ▪ Wie klassische Führungsrollen sich in einem agilen Team ändern ▪ Die Bausteine agiler Führung ▪ Hin zur agilen Organisation und Chancen und Grenzen verstehen ▪ Ihr Massnahmenplan nach dem Seminar: Ziele und Strategie für 100/1000 Tage

Referent Dr. Claude Heini Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

Inklusive Zertifikat, viele Übungen, Fallbeispiele, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 6.4., 23.11.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 23


Plötzlich Chef

Souverän in der neuen Führungsrolle Erfolgreiches Führen lässt sich trainieren. Lernen Sie vom erfahrenen Experten und Buchautor Dr. Claude Heini und an konkreten eigenen Beispielen wie Sie den Erwartungen an Ihre Führungsrolle gerecht werden können. Finden Sie Klarheit über die Führungsaufgaben und kennen Sie die Prioritäten in Ihrer Führungsrolle. An diesem Seminar erfahren Sie praxisorientiert alles Wichtige über die entscheidenden Faktoren der Führungsarbeit. Agenda ▪ Ich möchte es von Beginn weg «richtig» machen und grobe Fehler in der Führungsrolle vermeiden. Wie bereite ich mich vor? ▪ Ich habe eine erste Führungsrolle übernommen und stosse an neue Grenzen. Wo kommen diese her? Welche neuen Perspektiven lösen den Knopf? ▪ Ich will mir selber treu bleiben und doch die hohen Erwartungen meiner Vorgesetzten und der Mitarbeiter erfüllen. Welche Schritte muss ich dafür tun? ▪ Weitere Themen – bestellen Sie unser detailliertes Programm dazu

Führung und Management

Geeignet für Führungskräfte, die vor Kurzem mit ihrer Aufgabe betraut wurden oder in Kürze Führungsverantwortung übernehmen, Projektleiter, Führungskräfte, Mitarbeiter mit zusätzlichen Führungsaufgaben Inklusive Zertifikat, Buch »Plötzlich Chef«, ausführlicher Seminardokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referent Dr. Claude Heini Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 1 Tag Ort Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 980.– exkl. MwSt. Termine 20.2., 1.6., 4.9.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 24


Psychologie für Führungskräfte Führen heisst mit Menschen intensiv arbeiten und ist eine komplexe, anspruchsvolle Aufgabe. Psychologische Kenntnisse zeichnen denn auch eine gute Führungskraft aus und ermöglichen es, die Beziehungen am Arbeitsplatz zu steuern. Sie lernen zu welchem Typ Ihr Mitarbeiter gehört und wie sie am besten mit ihm umgehen. Lernen Sie in einem halben Tag die wichtigsten Aspekte der Psychologie im Führungsalltag. Profitieren Sie von Kenntnissen der Psychologie für eine bessere MitarbeiterFührung. Agenda ▪ Kleine Charakterkunde: Welche Persönlichkeitstypen gibt es – wie gehe ich mit ihnen um? ▪ Mitarbeiter und Kollegen richtig einschätzen ▪ Eigenschaften erfolgreicher Führungskräfte ▪ Konflikte erkennen und schlichten ▪ Psychologie von Teams: Performance steuern, Koordinationsverluste vermeiden Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende und Geschäftsführer

Referentin Dr. Daniela Haze Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

Inklusive Zertifikat, konkrete Übungen, Werkzeugkiste und ausführlicher Dokumentation

Dauer 4 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 590.– exkl. MwSt. Termine 23.1., 24.4., 28.6., 30.8., 29.10., 20.12.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 25


Umgang mit schwierigen Mitarbeitern Nörgler und Low Performer wieder ins Team bringen

Mitarbeiter mit unterdurchschnittlicher Leistung oder destruktivem Verhalten belasten das Arbeitsklima in Teams und Unternehmen stark. Sie konsumieren wertvolle Zeit von Führungskräften, die sich dadurch weniger den anderen Mitarbeitern widmen können. Dieses Seminar vermittelt einen kompakten Überblick über die häufigsten Konflikte mit schwierigen Mitarbeitern und vermittelt, wie das Leistungspotential von Mitarbeiter durch den gezielten Einsatz von passenden Führungsinstrumenten zielgerichtet gesteigert werden kann. Agenda ▪ Wo liegen die Ursachen ? was macht den Mitarbeiter schwierig ▪ Verständniskonzept und Lösungsansätze für anspruchsvolle Mitarbeiter ▪ So greifen Sie gezielt ein ▪ Wie viel Aufwand lohnt sich und für wen ▪ Vermeidung der häufigsten Fehler Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, konkrete Übungen, Werkzeugkiste und ausführlicher Dokumentation Führung und Management

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme »In der offenen Runde konnten wir viele Situationen besprechen. Es wurden viele praktische, aktuelle Beispiele durchgegangen und wir konnten vieles für unseren Alltag mitnehmen.« Heinz Wyss, Heinz Hänggi GmbH

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 15.3., 7.6., 30.7., 4.10., 2.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 26


Wirkungsvolle Kaltakquise – so gewinnen Sie neue Kunden Steigern Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon

Die telefonische Kaltakquise von Neukunden ist ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Vertriebsarbeit. Um gewinnbringende Kundenkontakte zu knüpfen, müssen Sie erfolgreich Erstgespräche führen und die Akquise systematisch in die Tagesarbeit einbauen. Die professionelle Kaltakquise am Telefon ist eine der schwierigsten Vertriebsaufgaben. Gleichzeitig ist das Telefon einer der effektivsten Wege um Neukunden zu gewinnen. In diesem praxisorientierten Training lernen Sie unterschiedliche Techniken zur Neukundengewinnung im Business-to-Business-Umfeld kennen, um so Ihre Erfolgsquote zu steigern. Der Fokus liegt auf der Königsdisziplin der Neukundengewinnung, der Kaltakquise per Telefon. Agenda ▪ Grundlagen für Ihren Akquise-Erfolg ▪ Akquisition systematisch planen und vorbereiten ▪ Der telefonische Erstkontakt ▪ Selbstreflektion – Entwicklungspotenziale der eigenen Akquisitionen

Geeignet für Verkaufsmitarbeitende, Selbständige und alle die für Neukundengewinnung am Telefon zuständig sind. Inklusive Zertifikat, viele Übungen, Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referent Thomas Antosiewicz Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

▪ Effektive Nachbearbeitung

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 24.1., 20.4, 23.10.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 27


Verhandeln wie ein Profi Wie führt man Verhandlungen sicher zum Erfolg? Dazu bedarf es nicht nur guter Argumente, sondern auch einer sorgfältigen Planung und ganzheitlicher Kommunikation und klarer Ziele. Lernen Sie wie Sie sich systematisch auf eine Verhandlung vorbereiten und welche Verhandlungsstrategie Sie zum Erfolg führt. Agenda ▪ Verhandlungsziele definieren: Vor der Verhandlung ist nach der Verhandlung ▪ Die Verhandlungsvorbereitung ▪ Fehler und unpassende Verhaltensmuster vermeiden ▪ Umgang mit Macht, Emotionen und Beziehungsproblemen ▪ Aus unterlegener Position besser argumentieren ▪ Zielsicherer Abschluss der Verhandlung Geeignet für alle, die erfolgreich und nachhaltig verhandeln möchten Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

Kundenstimme: »Ein kompaktes Seminar, den Stoff auf das wesentliche komprimiert, konzentriert. Optimales Timing, ideale Gruppengrösse. Besonders gefielen mir die Praxisübungen, die das Unterrichtsthema ideal unterstützten.» Ivan Tschopp, Tschopp Holzbau AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 6.4., 5.6., 6.8., 8.10., 6.12.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 28


Projekte erfolgreich managen Grundlagenwissen für mehr Erfolg

Projektarbeit ist wichtig und setzt sich in allen Branchen durch. In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisorientierten Einstieg in die wichtigsten Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements. Sie lernen, wie Sie ein Projekt professionell starten, planen und steuern und wie Sie Ihr Team von Anfang an innerhalb des magischen Dreiecks von Zeit, Kosten und Leistungsumfang motivieren. Sie erhalten profunde Kenntnisse, um auch komplexe Vorhaben gemeinsam mit Ihrem Projektteam erfolgreich zu bewältigen. Agenda ▪ Wirksame Projektmethoden und Techniken ▪ Worauf muss ich als Projektmanager achten ▪ Bedeutung von Kosten, Zeit und Qualität ▪ Projekte richtig planen, führen und kontrollieren ▪ Notwendige Informationen für die Geschäftsleitung richtig aufbereiten ▪ Der Weg vom Projektmitarbeiter zum Projektmanager

Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referentin Dr. Daniela Haze Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar Kundenstimme »Danke für die neuen Ansätze worauf es im Projektmanagement neben dem Methodenwissen auch ankommt. Kommunikation hat jetzt eine ganz neue Bedeutung für mich im Projektmanagement.« Dr. S. Radivojevic, Ärztin bei Medvadis

Führung und Management

Geeignet für Projektmanager, Personen, welche die Funktionalität von Projekten besser verstehen wollen.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 6.3., 23.9., 13.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 29


Persönlichkeitstraining & Leadership mit Pferden Tagesseminar für Firmen

Das ausgewogene Zusammenspiel von Vertrauen, Teamwork und Leadership-Kompetenz führt Firmen zu ihrem Erfolg. Wir bieten Ihren Mitarbeitern ausserhalb ihrer gewohnten Büroräumlichkeiten die Möglichkeit ihre Führungskompetenzen mit Hilfe von Islandpferden zu entwickeln, zu schärfen und glaubhaft zu vermitteln. An diesen Themen arbeiten wir mit Ihnen ▪ Theorie zu den unterschiedlichen Führungsebenen ▪ Umgang mit unbekannten Situationen, Fördern des Teamgeists ▪ Strategien zu entwickeln, Vertrauen aufzubauen, guten Kooperationsstil fördern ▪ Grundzüge der klassischen Führungsstile auf andere Ebenen übertragen Ziel dieses aussergewöhnlichen Seminars ▪ Neue Führungskompetenzen entwickeln, die in das Tagesgeschäft integriert werden können ▪ Stärken der eigenen Persönlichkeit, Aufbau eines ehrlichen und langfristig erfolgreichen Führungsstiles Führung und Management

▪ Fähigkeit gesetzte Zeichen richtig zu deuten und die entsprechenden Massnahmen zu ergreifen Geeignet für Unternehmen, welche die Persönlichkeit und Leadership ihrer Mitarbeiter in einem Team entwickeln wollen. Inklusive Mittagessen, Jede/r erhält für diesen Tag ein eigenes Pferd, Dokumentation Referent Markus Albrecht-Schoch, amtierender Weltmeister im Passrennen über 250m und Reiter des Jahres 2017

Sehr gerne berate ich Sie hierzu persönlich: Dr. Daniela Haze Beratung Inhouse Seminare haze@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50

30


Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz Cyber Crime, Internet-, Computer- oder Cyberkriminalität – all diese Begriffe stehen synonym für Straftaten, die sich gegen Firmen oder Privatpersonen, das Internet, Datennetze, informationstechnische Systeme oder deren Daten richten und mit Hilfe von Informations- bzw. Kommunikationstechnik verübt werden. Kriminelle Handlungen können dabei nicht nur von aussen nach innen verübt werden, sondern finden auch direkt am Arbeitsplatz statt. Immer wieder gibt es Mitarbeitende – und zwar auf allen Stufen – wie auch Kunden, die gewissenlos durch Gier, Neid oder Hass getrieben unredliche Handlungen verüben. In diesem Tagesseminar wird Ihnen anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis gezeigt, wie und wo kriminelles Verhalten anzutreffen ist und wie Sie sich und Ihr Unternehmen vor Angriffen schützen können. Agenda ▪ Antrieb und Zeichen für kriminelles Verhalten ▪ Aktuelle Fallbeispiele ▪ Das Betrugsdreieck »Fraud Triangle« ▪ Aktuelle Bedrohungen durch Hacker ▪ Beliebte Schwachstellen für Angriffe in Ihrem Unternehmen ▪ Erfolgreiche Schutzmassnahmen der IT-Infrastruktur vor Angriffen Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Geschäftsführer und Sicherheitsverantwortliche. Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referententeam Reto Studer und Stephan Siegfried

Führung und Management

Morgen: Psychopathen am Arbeitsplatz, Nachmittag: Cyber Crime

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 26.1., 26.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 31


Persönliche Kompetenzen 34

Zeitmanagement und Arbeitstechnik intensiv | 1 Tag

35

Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen | 2 Stunden

36

Meetings ergebnisorientiert leiten | 2 Stunden

37

Gedächtnistraining für Beruf und Schule | 2 Stunden

38

Weniger Stress – mehr Leistung | 2 Stunden

39

Office Management Protokolle führen leicht gemacht | 2 Stunden

40

Das professionelle Doppelsekretariat | 2 Stunden

41

Telefontraining – gekonnt kommunizieren | 2 Stunden

42

Effiziente Büroorganisation | 1 Tag

43

Projektmanagement für die professionelle Assistenz | 1 Tag

44

Persönliche Kompetenzen

Zeitmanagement und Selbstorganisation Zeitmanagement und Arbeitstechnik kompakt | 2 Stunden

33


Zeitmanagement und Arbeitstechnik kompakt direkt zum Wesentlichen

Zeit ist knapp. Sie sollte so funktional und wirksam wie möglich eingesetzt werden. Wie kann man Zeit effizient nutzen? Wie senkt man den Arbeitsdruck? Wie behält man die Übersicht? Dabei ist Konzentration auf das Wesentliche die wirkungsvollste Antwort. Holen Sie sich praktische Tipps und Hilfsmittel für das Tagesgeschäft in zwei Stunden. Denn: Höhere Leistungsfähigkeit heisst auch, sich selber mehr Zeit zu geben. Agenda ▪ im hektischen Alltag Zeit finden – das A und O der Zeiteinteilung ▪ wo versickert meine Zeit? ▪ Die E-Mail Flut bewältigen ▪ Prioritäten setzen – Pareto – und Eisenhower Prinzip ▪ effektiv arbeiten mit Kalender und Aufgabenliste ▪ »Nein« sagen können – welche Faktoren bewirken den Erfolg? Geeignet für Mitarbeitende aller Stufen und alle, die mehr schaffen wollen Führung und Management

Inklusive Zertifikat, Checklisten, Tests und ausführliche Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme »Es ist erstaunlich, wieviel ich in kurzer Zeit profitiert habe. Ich habe viele wertvolle Inputs mitgenommen, die ich direkt umsetzen werde.« Bea Lauber, Sanitas Troesch AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 297.– exkl. MwSt Termine 9.1., 8.3., 31.5., 27.7., 24.9., 30.11.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 34


Zeitmanagement und Arbeitstechnik intensiv Steigerung der Effizienz und Effektivität

In diesem Seminar lernen und trainieren Sie den versierten Umgang mit den Methoden des Zeitmanagements, damit Sie mithilfe einer konsequenten Arbeitstechnik echte Zeitsouveränität erlangen. Sie analysieren Ihren persönlichen Umgang mit der Zeit und lernen nützliche Werkzeuge kennen, mit denen Sie Ihr Zeitmanagement gestalten können. Im Seminar werden die in der Praxis besten Methoden zur Selbstorganisation, Arbeitstechnik und Zeitersparnis dargestellt.

▪ ▪ ▪ ▪ ▪ ▪ ▪ ▪ ▪

Ziele festlegen und richtig formulieren Planung: Jahres, Monats-, Wochen- und Tagesplanung Kalender: die besten Tipps für eine bessere Organisation Aufgabenverwaltung: Technik der Tages- und Wochenplanung E-Mail Management: die Informationsflut bewältigen Sinnvolle und richtige Delegation Methodisches Vorgehen und setzen von Prioritäten mit Eisenhower Umgang mit Störungen und Zeitfressern eleminieren Besprechungen richtig durchführen

Geeignet für alle, die ihr Zeitmanagement verbessern wollen Inklusive Zertifikat, viele Übungen, Muster und Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referentin Michèle Marbach Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Führung und Management

Agenda ▪ Eigenen Arbeitstyp bestimmen und Konsequenzen ziehen

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 750.– exkl. MwSt. Termine 25.1., 7.5., 24.9.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 35


Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen Immer wieder werden wir im geschäftlichen Alltag mit Reklamationen von Kunden konfrontiert. Oft sind solche Situationen sehr emotionsbeladen. Eine angemessene und positive Reaktion ist ausschlaggebend und in den meisten Fällen auch eine Chance für die Festigung der Kundenbeziehung. Dieses Seminar macht Sie fit in den richtigen Verhaltensweisen für die professionelle Behandlung von Reklamationen. Sie wissen, wie Sie reagieren und den richtigen Ton finden. Agenda ▪ Angemessenes Verhalten gegenüber reklamierenden Kunden ▪ Verbale und non-verbale Kommunikation in angespannten Situationen ▪ Umgang mit uneinsichtigen Kunden ▪ Aktives Zuhören und Empathie als Basis für den Gesprächserfolg ▪ Die 5 schlimmsten Fehler bei Reklamationen – So können Sie diese vermeiden. Geeignet für Mitarbeiter mit Kundenkontakt, Führungskräfte aller Stufen Inklusive Zertifikat, Checklisten, Gesprächsleitfaden und ausführliche Dokumentation Persönliche Kompetenzen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar Kundenstimme »Ein spannendes Seminar, das uns mit vielen Tipps & Tricks nützliche Hilfen im Umgang mit reklamierenden Mietern gegeben hat.« Martina Eller, Verwaltungsrätin, Sturzenegger Immobilien AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 16.1., 5.4., 4.6., 7.8, 12.10., 6.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 36


Meetings ergebnisorientiert leiten Ein Fünf-Punkte-Plan für produktivere Besprechungen

Führungskräfte verbringen einen Grossteil ihrer Arbeit in Besprechungen und Sitzungen. Viele dieser Meetings sind mangelhaft vorbereitet und verschwenden die kostbare Arbeitszeit aller. Das Gelingen von erfolgreichen Besprechungen setzt schon im Vorfeld der Einladung an und endet mit den schriftlich festgehaltenen Schritten, was als nächstes zu tun ist und wer die Verantwortung hierzu trägt. Agenda ▪ Vorbereitung: Auswahl der Teilnehmer und Themen ▪ Durchführung: Frage- und Moderationstechniken, Einhaltung des Zeitrahmens, Medieneinsatz, Abschliessen der Besprechung ▪ Klar formulieren, Ziele erreichen ▪ Kreative Strategien für spannende Workshops und schlaue Tricks ▪ Umgang mit schwierigen Situationen und Teilnehmern ▪ Nachbereitung von Besprechungen Geeignet für Führungskräfte aller Stufen und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführliche Dokumentation Persönliche Kompetenzen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 13.2., 12.4., 11.6., 14.8.,18.10., 10.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 37


Gedächtnistraining für Beruf und Schule Fitness für den Kopf

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihrem Gedächtnis spielerisch auf die Sprünge helfen und Ihre Lernfähigkeit steigern können. Es werden neue Methoden vorgestellt, mit denen es Ihnen gelingt, die eigenen Ressourcen besser zu nutzen und der heutigen Informationsflut kompetent begegnen zu können. Zahlreiche Übungen erschliessen Ihnen das unschätzbare Potential und die vielen Facetten Ihres Gedächtnisses. Folgen Sie der Gedächtnisspur immer verlässlicher und gewinnen Sie so erfolgreich die verschiedenen Gedächtnisstufen: Aufnehmen – Speichern – Wiedergeben. In diesem Kurs erfahren Sie, dass unser Gehirn lebenslang anpassungsfähig und trainierbar ist. Und Übung macht hier nicht nur den Meister sondern auch Spass! Agenda ▪ Methoden, damit Neues besser haften bleibt ▪ Steigern der Lernfähigkeit im Beruf und in der Schule ▪ Praktische Tipps, um Lernstoff langfristig zu behalten ▪ Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Lernpsychologie Persönliche Kompetenzen

Geeignet für alle, die mit spielerischen Übungen ihrem Gedächtnis auf die Sprünge helfen wollen Inklusive Zertifikat, Übungen, Anleitungen und viele Tipps. Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 26.2., 6.4., 28.6., 23.8., 22.10., 14.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 38


Weniger Stress – mehr Leistung Wirksame Methoden gegen den steigenden Druck

Befragungen von Führungskräften ergeben in der Regel dasselbe Bild: hohe Belastung, hohe Erwartungshaltung, Null-Fehler-Toleranz, permanente Erreichbarkeit und abnehmenden Sozialkontakten ausserhalb der Geschäftswelt. Selbstmanagement ist angesagt, doch in der Umsetzung hapert es. Was steckt dahinter? Warum tun wir uns so schwer, Stress wirksam zu reduzieren, Prioritäten anders zu setzen und dadurch leistungsfähiger zu werden. Was ist für mich persönlich die beste Lösung für den Umgang mit Stress? Lernen Sie den erfolgreichen Umgang mit Stress-Situationen und wie Sie mehr Gelassenheit im Alltag erreichen. Agenda ▪ Was läuft im Belastungs- und Stressprozess ab? ▪ Innere Treiber und deren Auswirkungen ▪ Druck von aussen oder Kraft von innen ▪ Eigene Ressourcen und deren richtige und angepasste Nutzung ▪ Etablierte und neue Methoden des konsequenten Selbstmanagements

Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführliche Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Persönliche Kompetenzen

Geeignet für Führungskräfte und alle, die sich für sinnvollen Umgang mit Stress interessieren

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 8.2., 19.4., 22.6., 20.8., 26.10., 7.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 39


Protokolle führen leicht gemacht Klare und verständliche Protokolle schreiben

Protokolle sind wichtig, denn ein Protokoll fasst die Resultate von Besprechungen zusammen und dient als Arbeitsgrundlage für Teammitglieder. Häufig sind Protokolle missverständlich verfasst und werden ungern gelesen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Qualität und Akzeptanz eines Protokolls deutlich erhöhen und dieses effizient verfassen. Agenda ▪ Anforderungen an ein gutes Protokoll ▪ Verschiedene Arten von Protokollen ▪ Techniken, um das Wesentliche zu erfassen ▪ Protokollsprache ▪ Protokollformalitäten Geeignet für Vereinsvorstände und alle, die Protokolle schreiben Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Persönliche Kompetenzen

Kundenstimme »Ein lehrreiches Seminar bei uns im Unternehmen mit einer tollen Referentin!« Anouk Röösli, IWB Basel

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 30.1., 26.3., 24.5., 20.7.,17.9., 29.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 40


Das professionelle Doppelsekretariat Als Power-Duo den Chef optimal unterstützen

Im modernen Office Management arbeiten immer häufiger zwei Assistentinnen, die gemeinsam einen oder mehrere Chefs unterstützen. Klare gemeinsame Zuständigkeiten, hohe Verlässlichkeit, abgesprochene Aufgabenteilung und optimale Kommunikation tragen entscheidend dazu bei, dass alle Aufgaben professionell gelöst werden. In diesem Seminar erwerben Sie sich das nötige Know-how, um sich im turbulenten Arbeitsalltag eines Doppelsekretariates optimal zu organisieren. Agenda ▪ Was macht das starke Doppel aus? Wie gehen Sie miteinander um? ▪ Methoden für die optimale Zusammenarbeit ▪ Dokumentenmanagement im Team ▪ Sinnvolle E-Mail- und Terminbearbeitung ▪ Zeit- und Informationsmanagement zu zweit ▪ Wie kommunizieren Sie optimal Geeignet für alle Mitarbeiter, die ein Doppelsekretariat führen Inklusive Zertifikat, Beispiele, Checklisten und ausführliche Dokumentation

Kundenstimme »Ich habe super profitiert und konnte zahlreiche Werkzeuge mitnehmen. Auch für den Umgang mit meinem Chef.« Elaine Muntwyter

Persönliche Kompetenzen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 6.4., 5.6., 6.8, 8.10., 6.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 41


Telefontraining – gekonnt kommunizieren Als erste Ansprechpartnerin am Telefon sind Sie die »Visitenkarte« Ihres Unternehmens und kommen mit den verschiedensten Anliegen in Berührung. Durch eine sympathische und zielgerichtete Kommunikation am Telefon mit Ihren Kunden können Sie Ihren Erfolg deutlich steigern. Hinterlassen Sie dabei einen perfekten Eindruck durch souveräne Kommunikation. Trainieren Sie in diesem Seminar in jeder Situation am Telefon sicher aufzutreten. Agenda ▪ Der Einstieg in ein gutes Telefonat ▪ Situationen am Telefon ▪ Fragetechniken – wer fragt, der führt ▪ Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern ▪ Positive Rhetorik – Gesprächskiller vermeiden ▪ Strategien für aufgebrachte Partner ▪ Telefonate positiv abschliessen ▪ Gute Laune auf die Schnelle: Umgang mit Stress Geeignet für jeden, der Kontakt mit Kunden am Telefon hat Persönliche Kompetenzen

Inklusive Zertifikat, Checklisten, Übungen, Tipps und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 12.1., 6.3., 7.5., 12.7., 10.9., 8.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 42


Effiziente Büroorganisation Professionelles Office Management für die Assistenz

Im Seminar erfahren Sie von unserer Expertin, wie Sie Ihre Abläufe optimieren und Ihr Selbstmanagement professionalisieren. Sie erhalten die neuesten und besten Tipps und Methoden für Ihre Organisation und Kommunikation. Sie lernen, wie Sie Abläufe standardisieren und Ihren Vorgesetzten noch effektiver unterstützen. Agenda ▪ Analyse der eigenen Büroorganisation ▪ Setzen von Prioritäten ▪ Arbeitsprozesse optimieren ▪ Unterstützung von Vorgesetzten ▪ Entwicklung von Ordnungs- und Planungssystemen ▪ E-Mail Management ▪ Sicherer und souveräner Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden ▪ Selbstverantwortung und Entscheidungshilfen

Geeignet für alle, die im Sekretariat arbeiten oder als Assistenz tätig sind Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme »Dieses Training kann ich nur weiterempfehlen. Ich bin jetzt viel besser organisiert und arbeite effizienter.« Anja Neukorn

Persönliche Kompetenzen

Methoden Einzel- und Gruppenübungen, Trainerinput, Erarbeitung eines persönlichen Aktionsplans.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 750.– exkl. MwSt. Termine 5.3., 5.7., 30.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 43


Projektmanagement für die professionelle Assistenz

Als professionelle Projektassistenz sind Sie Schnittstelle und Ansprechpartner für alle am Projekt Beteiligten. Es ist Ihre Aufgabe, den Überblick zu behalten, Informationen zusammenzuführen und weiterzugeben. Die hohen Anforderungen an die fachliche, methodische und soziale Kompetenz der Assistenz sind deshalb umfangreich. Lernen Sie in diesem Tagesseminar wie Projekte funktionieren. Verstehen Sie die Prozesse und Abläufe im Projekt. Eignen Sie sich Kompetenzen im Projektmanagement an, um Ihren Projektleiter wirkungsvoll zu entlasten und mehr Verantwortung in einem Projekt übernehmen zu können.

Persönliche Kompetenzen

Agenda ▪ Grundlagen Projektmanagement: Was ist ein Projekt – Projektverständnis & Begriffe – Das magische Dreieck Kosten – Qualität – Zeit ▪ Projektphasen im Prozess: Von Projektauftrag bis Projektabschluss – Meilensteine – Vorbereitung und Strukturierung der Aufgaben ▪ Menschen im Projekt: Erfolgreicher Umgang mit Menschen im Projekt – Projektleiter, Team, Spezialisten – Rollenverteilung und Rollenverständnis – Kommunikation ▪ Erfolgsfaktoren im Projekt ▪ Reporting/Dokumentation des Projektes Geeignet für Assistenten und PMO sowie Sekretariat und Sachbearbeiter, die in Projekte eingebunden sind Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referentin Dr. Daniela Haze Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse max. 12 Teilnehmer Preis CHF 750.– exkl. MwSt. Termine 1.3., 24.8., 3.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 44


45


Kommunizieren und Präsentieren 48

Verhandeln wie ein Profi | 2 Stunden

49

Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen | 2 Stunden

50

Durchsetzungstraining für Frauen | 4 Stunden

51

Telefontraining – gekonnt kommunizieren | 2 Stunden

52

Kommunikation im HR | 1 Tag

53

Meetings ergebnisorientiert leiten | 2 Stunden

54

Präsentation Starke Kurzpräsentationen | 1 Tag

55

Wie man Zahlen, Daten und Fakten richtig präsentiert | 2 Stunden

56

Business Knigge: Umgang mit Stil | 2 Stunden

57

Kommunizieren / Präsentieren

Kommunikation Mit klarer Sprache zum Erfolg | 2 Stunden

47


Mit klarer Sprache zum Erfolg Lernen Sie, komplexe Sachverhalte kurz und präzise zu formulieren und verschaffen Sie sich Gehör. Ihre Aussagen sind klar und Sie wirken authentisch. Überzeugen Sie Ihr Gegenüber mit Einfachheit und klarer Struktur in Ihrer Kommunikation. Ihr Kommunikationsverhalten wird wirksamer, Missverständnisse werden seltener und Sie sind zukünftig in der Lage, Ihre Interessen präzise, fokussiert und nachhaltig zu artikulieren. Damit erreichen Sie Ihre beruflichen und privaten Ziele leichter. Agenda ▪ Wertschätzend Kontakt zum Gesprächspartner herstellen ▪ Jedes Wort wirkt ▪ Anliegen klar formulieren ▪ Zielorientiert sprechen ▪ Erfolgsfaktoren prägnanter Kommunikation ▪ Die Erkenntnisse aus der Kommunikationspsychologie nutzen Geeignet für Mitarbeiter und Führungskräfte aller Stufen, beratende Berufe Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kommunizieren / Präsentieren

Kundenstimme »Ein spannendes Seminar, bei dem die Teilnehmer aktiv mitmachen konnten. Ich habe viel profitiert.« Marina Michel, K. Schweizer AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 8.1., 5.3., 7.5., 13.7., 10.9., 9.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 48


Verhandeln wie ein Profi Wie führt man Verhandlungen sicher zum Erfolg? Dazu bedarf es nicht nur guter Argumente, sondern auch einer sorgfältigen Planung, ganzheitlicher Kommunikation und klarer Ziele. Lernen Sie wie Sie sich systematisch auf eine Verhandlung vorbereiten und welche Verhandlungsstrategie Sie zum Erfolg führt. Agenda ▪ Verhandlungsziele definieren: Vor der Verhandlung ist nach der Verhandlung ▪ Die Verhandlungsvorbereitung ▪ Fehler und unpassende Verhaltensmuster vermeiden ▪ Umgang mit Macht, Emotionen und Beziehungsproblemen ▪ Aus unterlegener Position besser argumentieren ▪ Zielsicherer Abschluss der Verhandlung Geeignet für alle, die erfolgreich und nachhaltig verhandeln möchten Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation

Kundenstimme »Ein kompaktes Seminar, den Stoff auf das wesentliche komprimiert, konzentriert. Optimales Timing, ideale Gruppengrösse. Besonders gefielen mir die Praxisübungen, die das Unterrichtsthema ideal unterstützten.« Ivan Tschopp, Tschopp Holzbau AG

Kommunizieren / Präsentieren

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 6.4., 5.6., 6.8., 8.10., 3.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 49


Erfolgreicher Umgang mit Reklamationen Immer wieder werden wir im geschäftlichen Alltag mit Reklamationen von Kunden konfrontiert. Oft sind solche Situationen sehr emotionsbeladen. Ein Wort ergibt das andere und schon befinden Sie sich in der Negativspirale. Dabei ist jede Reklamation eine gute Chance, sich zu verbessern. Die angemessene und positive Reaktion ist ausschlaggebend. Dieses Seminar macht Sie fit in den richtigen Verhaltensweisen für die professionelle Behandlung von Reklamationen. Sie wissen, wie Sie zuhören, reagieren und den richtigen Ton finden. Agenda ▪ Angemessenes Verhalten gegenüber reklamierenden Kunden ▪ Verbale und non-verbale Kommunikation in angespannten Situationen ▪ Umgang mit uneinsichtigen Kunden ▪ Aktives Zuhören und Empathie als Basis für den Gesprächserfolg ▪ Die 5 schlimmsten Fehler bei Reklamationen Geeignet für Mitarbeiter mit Kundenkontakt, Führungskräfte aller Stufen Kommunizieren / Präsentieren

Inklusive Zertifikat, Checklisten, Gesprächsleitfaden und ausführliche Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme »Ein spannendes Seminar, das uns mit vielen Tipps & Tricks nützliche Hilfen im Umgang mit reklamierenden Mietern gegeben hat.« Martina Eller, Verwaltungsrätin, Sturzenegger Immobilien AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 18.1., 5.4., 4.6., 7.8., 12.10., 6.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 50


Durchsetzungstraining für Frauen Erfolgreiche Frauen sind heute in der Geschäftswelt aus verantwortungsvollen Positionen nicht mehr wegzudenken. Gerade bei Frauen besteht aber die Gefahr, dass sie ‚allen‘ gefallen wollen, sich zu wenig abgrenzen und zu zögerlich sind, ihre Meinung klar auszusprechen. Oftmals übersteuert die Orientierung nach einem Konsens die eigene Standhaftigkeit und nicht selten gehen genau diese Frauen im harten Wettkampf um einen Entscheid einer neuen Position oder um eine andere wichtige Geschäftsentscheidung unter. Agenda ▪ So können Sie sich besser behaupten ▪ Sichere Wege um ernst genommen zu werden ▪ So schaffen Sie es, ihr Ziel erfolgreich zu verfolgen ▪ Wirksam kommunizieren und verstanden werden ▪ Identifikation der klassischen weiblichen Stolperfallen und der erfolgreiche Umgang ▪ Wirksamer und situationsgerechter Einsatz von Sprache und Körperhaltung

Geeignet für alle Frauen, die sich besser und direkter durchsetzen wollen und ihre persönlichen Kompetenzen stärken möchten Inklusive Zertifikat, Checklisten, Tipps & Tricks für mehr Durchsetzungskraft und ausführliche Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar Kundenstimme »Die Tipps und Tricks in diesem Seminar helfen unserem Team sehr, die beruflichen und privaten Ziele fokussierter zu verfolgen und durchzusetzen. Besten Dank für das tolle Inhouse Seminar.« Christine Gretzmeier Zürcher Kantonalbank

Kommunizieren / Präsentieren

▪ Von erfolgreichen Frauen lernen

Dauer 4 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 8 Teilnehmerinnen Preis CHF 560.– exkl. MwSt. Termine 6.2., 17.5., 27.8., 26.11.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50

51


Telefontraining – gekonnt kommunizieren Als erste Ansprechpartnerin am Telefon sind Sie die »Visitenkarte« Ihres Unternehmens und kommen mit den verschiedensten Anliegen in Berührung. Durch eine sympathische und zielgerichtete Kommunikation am Telefon mit Ihren Kunden können Sie Ihren Erfolg deutlich steigern. Hinterlassen Sie dabei einen perfekten Eindruck durch souveräne Kommunikation. Trainieren Sie in diesem Seminar in jeder Situation am Telefon sicher aufzutreten. Agenda ▪ Der Einstieg in ein gutes Telefonat ▪ Situationen am Telefon ▪ Fragetechniken – wer fragt, der führt ▪ Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern ▪ Positive Rhetorik – Gesprächskiller vermeiden ▪ Strategien für aufgebrachte Partner ▪ Telefonate positiv abschliessen ▪ Gute Laune auf die Schnelle: Umgang mit Stress Kommunizieren / Präsentieren

Geeignet für jeden, der Kontakt mit Kunden am Telefon hat Inklusive Zertifikat, Checklisten, Übungen, Tipps und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 12.1., 6.3., 7.5., 12.7., 10.9., 8.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 52


Kommunikation im HR Personalarbeit ist grossteils Kommunikation. Nur wer in den typischen HR-Gesprächssituationen kompetent agiert, kann erfolgreiche, effektive Personalarbeit leisten. Dieses Seminar richtet sich an Personaler, die eine zielgerichtete, effiziente und wertschätzende Kommunikation anstreben. Lernen Sie mit den richtigen Werkzeugen überzeugend und klar zu kommunizieren. Setzen Sie die modernen Hilfsmittel der Kommunikation situationsgerecht einzusetzen. Gerne können Sie eigene Fälle einbringen und die Anwendung der Gesprächsmethoden in diesen exemplarischen Rollenspielen üben. Agenda ▪ Status quo guter Kommunikation ▪ Werkzeuge für wirksame Gesprächsführung ▪ Das Captain und Coach Prinzip für zielführende Gespräche ▪ Positionieren zwischen Führungskraftinteressen, Mitarbeiterwünschen und Anforderungen der Personalabteilung.

Geeignet für Personaler, die ihre Kommunikation stärken wollen. Inklusive Zertifikat, Beispiele, ausführlicher Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Kommunizieren / Präsentieren

▪ Typische HR-Gespräche: In Rollenspielen trainieren Sie typische HR-Gespräche, wie Konflikt-, Vertrags-, Personalentwicklungsgespräche etc.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 30.1., 27.9.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 53


Meetings ergebnisorientiert leiten Methoden und Techniken für effiziente und effektive Sitzungen

Führungskräfte verbringen einen Grossteil ihrer Arbeit in Besprechungen und Sitzungen. Viele dieser Meetings sind mangelhaft vorbereitet und verschwenden die kostbare Arbeitszeit aller. Das Gelingen von erfolgreichen Besprechungen setzt schon im Vorfeld der Einladung an und endet mit den schriftlich festgehaltenen Schritten, was als nächstes zu tun ist und wer die Verantwortung dafür trägt. Agenda ▪ Vorbereitung: Auswahl der Teilnehmer und Themen ▪ Durchführung: Frage- und Moderationstechniken, Einhaltung des Zeitrahmens, Medieneinsatz, Abschliessen der Besprechung ▪ Kreative Strategien für spannende Workshops und schlaue Tricks ▪ Umgang mit schwierigen Situationen ▪ Nachbereitung von Besprechungen Geeignet für Führungskräfte aller Stufen und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführliche Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kommunizieren / Präsentieren Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 13.2., 12.4., 11.6., 14.8., 18.10., 10.11.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 54


Starke Kurzpräsentationen Clever auftreten bei Kunden und in Meetings

Zeit wird immer knapper und oft muss man spontan in Kürze eigene Ideen und Konzepte präsentieren. Aber nur wer dabei wirklich überzeugt, stellt sicher, dass auch die inhaltliche Kompetenz voll zur Geltung kommt. In diesem Präsentationstraining lernen Sie griffige und schnell umsetzbare Techniken, die Ihren Kurz-Auftritt sicher und lebendig machen. Agenda ▪ Techniken zur Entwicklung eines eigenen Stils ▪ Tricks für Kurzpräsentationen: Bewährte Starts, überzeugende Schlusswörter ▪ Wirkungskompetenz versus Inhaltskompetenz ▪ »Dein Körper spricht so deutlich, dass ich nicht höre was du sagst.« ▪ Spielregeln für Kurzpräsentationen ▪ Pecha-Kucha Technik ▪ Was tun bei Lampenfieber und Blackout?

Inklusive Zertifikat, Checklisten, Übungen, Tipps und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Kommunizieren / Präsentieren

Geeignet für Fach- und Führungskräfte die kurz und prägnant überzeugend präsentieren müssen.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 13.3., 17.7., 2.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 55


Wie man Zahlen, Daten und Fakten richtig präsentiert – und wie nicht Jede Führungskraft steht regelmässig vor der Herausforderung, Zahlen und Fakten zu präsentieren. Kunden müssen überzeugt und der Geschäftsleitung müssen die neuen Umsätze präsentiert werden. Intern versuchen Sie, Ihre Mitarbeiter für Ihre Ideen zu gewinnen. Dabei ist es entscheidend, dass Sie Ihre Zahlen und Fakten wirkungsvoll darstellen und zeigen können. Agenda ▪ Botschaften aus Fakten und Zahlen machen ▪ Inszenierung Ihrer Daten für grösstmögliche Aufmerksamkeit ▪ Visualisierungsmöglichkeiten? Mehr als technisches Know-how! ▪ Das Handwerkliche: Schriftarten, Farben, Formen und Darstellungsformen ▪ Intelligenter Einsatz von Diagrammen Geeignet für Führungskräfte aller Stufen Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Muster und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kommunizieren / Präsentieren

Kundenstimme »Es ist erstaunlich, wieviel Neues und Nützliches ich in zwei Stunden mitgenommen habe. Ein tolles Seminar, das jeder der mit Zahlen zu tun hat, besuchen sollte.« Fabienne Maurer, Manus Bau & Schreinerei

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 2.2., 4.5., 2.7., 9.8., 8.10., 7.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 56


Business Knigge: Umgang mit Stil Heute geht es nicht mehr nur um Fachwissen und berufliche Kompetenz, sondern vor allem auch darum, sich in allen Situationen angemessen zu verhalten. Denn gutes Benehmen ist wieder »in«. Dies ist das ideale Seminar für alle Interessierten, die ihr Wissen privat oder beruflich in kompakter Form aktualisieren wollen. Fundierte Erklärungen und Demonstrationen sorgen dafür, dass viele Regeln verständlicher werden. Agenda ▪ Begrüssung und Vorstellung: der erste Eindruck zählt, der zweite Eindruck bleibt ▪ Pünktlichkeit, Nähe und Distanz zu Mitarbeitern und Kunden ▪ Rund um Tisch und Tafel ▪ Smalltalk – die richtigen Themen ▪ Vom Scheitel bis zur Sohle – Ihre Kleidung als Kommunikation Geeignet für alle Personen die ihre Kenntnisse über Stil und Umgangsformen aktualisieren wollen

Inhouse Seminar Ob als abwechslungsreicher Impulsvortrag an Ihrem Firmenanlass oder eine Halbtagesschulung für Ihre Mitarbeiter: aktuelles Wissen über zeitgemässe Umgangsformen begeistert alle. Zuerst profitieren Ihre Mitarbeiter und anschliessend Ihre Kunden mit den Folgen vom Seminar.

Kommunizieren / Präsentieren

Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 22.2., 23.4., 19.6., 17.8., 18.10., 3.12.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 57


Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch | 2 Stunden

60

Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen | 2 Stunden

61

Arbeitsrecht kompakt | 1 Tag

62

ABC der Personalarbeit im KMU | 1 Tag

63

Rekrutierung von Lernenden | 2 Stunden

64

Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten | 2 Stunden

65

Bewerbermanagement und Onboarding | 1 Tag

66

Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | 2 Stunden

67

Mit klarer Sprache zum Erfolg | 2 Stunden

68

Kommunikation im HR | 1 Tag

69

Human Resources

Human Resources

59


Das wirkungsvolle Mitarbeitergespräch Motivation – Anerkennung – Kritik – Förderung

Mindestens einmal im Jahr steht es an: das Mitarbeitergespräch. Oft haben aber weder Vorgesetzter noch Mitarbeiter Spass daran, da ein wirkungsvolles Mitarbeitergespräch einer guten und persönlichen Vorbereitung bedarf. Dabei bietet das Mitarbeitergespräch als Rückmeldung zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter enorme Chancen, um die Arbeitsleistung zu erhöhen, versteckte Potenziale zu fördern und somit die Leistung und Zufriedenheit des Mitarbeiters zu erhöhen. Agenda ▪ Sinnvolle Vorbereitung eines Mitarbeitergespräches ▪ Strukturierte und professionelle Durchführung von wirksamen Jahres- und Feedback-Gesprächen ▪ Eskalationsstufen und schwierige Gesprächssequenzen ▪ Was sagen Sie und wie versteht es Ihr Mitarbeitender ▪ Verbindlichkeiten erzielen und einhalten Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Muster und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Human Resources

Kundenstimme »Ihr Tipps helfen uns sehr die Mitarbeitergespräche interaktiv und zielgerichtet zu gestalten. Dank der praxisnahen Übungen konnte jeder Teilnehmer direkt ein anstehendes Gespräch üben.« M. Zanandrea, Grosspeter AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 11.1., 20.3., 18.6., 6.9., 30.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 60


Mit den besten Interviewfragen die besten Mitarbeiter gewinnen Qualifizierte, motivierte und leistungsstarke Mitarbeiter sind heute Erfolgsfaktor Nummer eins. Oder andersrum: Fehlentscheidungen bei der Bewerberauswahl sind Fehlinvestitionen und können sehr teuer werden. Es lohnt sich also, in die Auswahlgespräche zu investieren. Gut geführte Interviews liefern die Entscheidungsgrundlagen, damit die richtigen Personen ausgewählt werden und die Stelle fachlich und menschlich richtig besetzt ist. Im Seminar lernen Sie praxisnah und mit Übungen, wie Sie Ihre Interviewfragen noch strukturierter, effizienter und erfolgreicher führen, um viel über den potenziellen Mitarbeiter zu erfahren und ihn so passgenau auswählen zu können. Agenda ▪ Die Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs ▪ Verschiedene Fragearten unterscheiden und anwenden ▪ Die besten Fragen um mehr über den Kandidaten herauszufinden ▪ Anforderungsprofile formulieren ▪ Beobachtungs- und Bewertungstechniken, investigative Fragetechniken

Inklusive Zertifikat, Muster, Gesprächssituationen und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Human Resources

Geeignet für Fachkräfte im Personalbereich, Linienvorgesetzte und Geschäftsführer, die selber Interviews führen.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 20.2., 23.4., 21.6., 24.8., 22.10., 17.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 61


Arbeitsrecht kompakt Wissen für die unternehmerische Praxis

Als Führungskraft oder Personalleiter ist es heute »Pflicht«, dass Sie über arbeitsrechtliches Grundwissen verfügen. Das Seminar vermittelt Ihnen Wissen zu den häufigsten im Unternehmensalltag auftretenden Fragen. Durch die Behandlung aller wichtigen Themen können Sie so Ihr Know-How erweitern und vertiefen. Sie lernen vom Einstellungsgespräch bis zur Kündigung, worauf sie achten müssen und wo rechtliche Stolpersteine liegen. Agenda ▪ Arbeitsverträge und spezielle Arbeitsverhältnisse ▪ Allgemeine Rechte und Pflichten ▪ Arbeitszeit, Mehrarbeit, Freizeit ▪ Lohn, Bonus und Gratifikation ▪ Arbeitszeitverhinderung ▪ Arbeitszeugnis, Referenzauskunft ▪ Beendigung des Arbeitsverhältnisses ▪ Konkurrenzverbote Geeignet für alle, die im Arbeitsalltag arbeitsrechtlichen Fragen begegnen: Führungskräfte, HR-Mitarbeitende und Geschäftsführer. Human Resources

Inklusive Zertifikat, Beispiele, aktuelle Gerichtsentscheide, Besprechen eigener Fälle, Lunch und Kaffeepausen Referent Dr. Roger Hischier, Fürsprecher Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 19.1., 17.4., 3.7.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 62


ABC der Personalarbeit im KMU Sie erledigen die Personalarbeit in Ihrem KMU? Sie sind verantwortlich für Personaladministration, Arbeitsverträge, Personaldossiers und vieles mehr? Dann brauchen Sie Know-How und einen guten Überblick über die umfassenden Themen der HRArbeit. Mit diesem Tagesseminar erhalten Sie alles notwendige Wissen für Ihre Personalarbeit. Sie erhalten einen Werkzeugkasten mit den neuesten Methoden und Kenntnissen, die Sie in der Erledigung der anfallenden Aufgaben unterstützt. Durch die vielen praxisnahen Tipps und Übungen können Sie Ihr Wissen sofort umsetzen. Agenda ▪ Aufgaben der Personalarbeit – ein Überblick ▪ Das Arbeitsrecht: Basis für eine korrekte Personalarbeit ▪ Personaldossiers führen ▪ Personalauswahl – Abwicklung von Bewerbungen ▪ Arbeitsverträge ▪ Personaleintritt - Onboarding ▪ Weiterbildungsmassnahmen ▪ Austritt des Mitarbeiters ▪ Arbeitszeugnisse: die wichtigsten Punkte ▪ Datenschutz

Geeignet für alle, die Personalarbeit im KMU erledigen und kaufmännische Sachbearbeiter, die HR-Aufgaben übernehmen. Inklusive Zertifikat, konkreten Vorlagen und Beispielen. Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar

Human Resources

▪ Unterstützung des Personalmanagements durch soziale Medien

Referentin Vera Bossart

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 10.4., 3.7., 9.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 63


Rekrutierung von Lernenden Die Auswahl von Lernenden ist heute für jedes Unternehmen eine grosse Herausforderung. Falls Sie Ihre ausgeschriebene Lehrstelle nicht besetzen können, fehlen langfristig die Fachkräfte in Ihrem Unternehmen und auf dem Arbeitsmarkt. Deshalb ist der Kampf um talentierte Jugendliche wichtiger denn je. Machen Sie sich heute fit für die Zukunft! Erfahren Sie in zwei Stunden, wie Sie Jugendliche erreichen und einen optimalen Rekrutierungs-Prozess im Unternehmen etablieren. Agenda ▪ Geeignete Marketing-Massnahmen – Neue Ansätze im Lehrstellenmarketing ▪ Qualifizierte Lernende rekrutieren – Auswahl-Prozess und Best Practice ▪ Bewertungstechniken und Auswahlverfahren ▪ Hilfsmittel und Checklisten – Auf was müssen Sie beim Auswahlverfahren achten Geeignet für HR Verantwortliche, Berufsbildner und Führungskräfte Inklusive Zertifikat, konkreten Vorlagen und Beispielen. Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Human Resources

Kundenstimme »Die Rückmeldungen von unseren Seminarteilnehmern sind sehr positiv. Speziell hervorheben möchten wir das breite Praxiswissen des Referenten. Er versteht es, die Materie mit viel Engagement, Frische, Kompetenz und Herzblut zu übermitteln.« Claudia Bucher, VSEI Zürich

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 19.2., 27.4., 18.6., 13.8., 19.10., 18.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 64


Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten Beim Verfassen von Arbeitszeugnissen gilt es auf viele Details zu achten. Welche Inhalte sollten enthalten sein? Was sagen die Formulierungen genau aus? Wie sind unterschiedliche Qualifikationen zu beschreiben? Der Arbeitnehmer hat ein Recht auf ein wohlwollendes Zeugnis, das gleichzeitig wahr und aussagekräftig sein muss. In diesem Seminar lernen Sie Arbeitszeugnisse und die darin enthaltenen Formulierungen formgerecht und rechtssicher zu erstellen. Agenda ▪ Welches sind die arbeitsrechtlichen Grundlagen für die Erstellung von Zeugnissen ▪ Arbeitszeugnis und Referenzauskunft: wie muss es zusammenpassen ▪ Die Formulierung von negativen Qualifikationen ▪ Analyse und Interpretation von Arbeitszeugnissen ▪ Umfang und Inhalt eines Zeugnisses ▪ Haftung des Arbeitgebers für ausgestellte Zeugnisse ▪ Aktuelle Gerichtsentscheide zu Arbeitszeugnissen

Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Musterzeugnisse und ausführliche Dokumentation

Human Resources

Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende, Personalberater und Geschäftsführer

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 5.4., 4.6., 10.8., 11.10., 13.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 65


Bewerbermanagement und Onboarding Basis für motivierte und zufriedene Mitarbeiter

Wie wichtig es ist, den richtigen Mitarbeiter zu finden, weiss jeder Personalverantwortliche. Dabei ist ein gutes Bewerbermanagement und eine seriöse Vorbereitung Grundlage für den Erfolg. Nach Personalauswahl und Vertragsabschluss bedeutet dies für Personaler »aktiv bleiben«! Denn die ersten Tage und Wochen in einem neuen Arbeitsverhältnis sind entscheidend wie gut und schnell sich neue Mitarbeiter in die Unternehmenskultur einleben können und produktiv werden. Beides Voraussetzungen für eine langfristig und erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie lernen, wie Sie mit einem verantwortungsvollen Einstellungsprozess Ihre Mitarbeiter richtig in das neue Arbeitsumfeld und das Unternehmen einführen. Agenda ▪ Erfolgreich rekrutieren mit dem neunstufigen Einstellungsprozess ▪ Aktuelle Auswahlinstrumente für die perfekte Personalauswahl ▪ Sie kennen die Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Onboarding. ▪ Sie gestalten einen Onboarding-Prozess, der Massnahmen auf fachlicher, sozialer und administrativer Ebenen gezielt einsetzt. ▪ Starke Methoden für maximale Mitarbeitermotivation und -bindung Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, HR-Verantwortliche und Geschäftsführer Human Resources

Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation. Kaffeepausen und Lunch Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar Referentin Dr. Daniela Haze

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 22.1., 3.7., 30.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 66


Umgang mit schwierigen Mitarbeitern Nörgler und Low Performer wieder ins Team bringen

Mitarbeiter, die unterdurchschnittliche Leistungen erbringen oder sich destruktiv verhalten, belasten das Arbeitsklima in Teams und Unternehmen und konsumieren wertvolle Zeit von Führungskräften. Dieses Seminar vermittelt einen kompakten Überblick über die häufigsten Konflikte mit schwierigen Mitarbeitern und vermittelt, wie das Leistungspotential von Mitarbeiter durch den gezielten Einsatz von passenden Führungsinstrumenten zielgerichtet gesteigert werden kann. Agenda ▪ Wo liegen die Ursachen – was macht den Mitarbeiter schwierig ▪ Verständniskonzept und Lösungsansätze für anspruchsvolle Mitarbeiter ▪ So greifen Sie gezielt ein ▪ Wie viel Aufwand lohnt sich und für wen ▪ Vermeidung der häufigsten Fehler Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende und Geschäftsführer Inklusive Zertifikat, konkrete Übungen, Werkzeugkiste und ausführlicher Dokumentation

Kundenstimme »In der offenen Runde konnten wir viele Situationen besprechen. Es wurden viele praktische, aktuelle Beispiele durchgegangen und wir konnten vieles für unseren Alltag mitnehmen.« Heinz Wyss, Heinz Hänggi GmbH

Human Resources

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 15.3., 7.6., 30.7., 4.10., 4.12.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 67


Mit klarer Sprache zum Erfolg Lernen Sie, komplexe Sachverhalte kurz und präzise zu formulieren und verschaffen Sie sich Gehör. Ihre Aussagen sind klar und Sie wirken authentisch. Überzeugen Sie Ihr Gegenüber mit Einfachheit und klarer Struktur in Ihrer Kommunikation. Ihr Kommunikationsverhalten wird wirksamer, Missverständnisse werden seltener und Sie sind zukünftig in der Lage, Ihre Interessen präzise, fokussiert und nachhaltig zu artikulieren. Damit erreichen Sie Ihre beruflichen und privaten Ziele leichter. Agenda ▪ Wertschätzend Kontakt zum Gesprächspartner herstellen ▪ Jedes Wort wirkt ▪ Anliegen klar formulieren ? Zielorientiert sprechen ▪ Erfolgsfaktoren prägnanter Kommunikation ▪ Die Erkenntnisse aus der Kommunikationspsychologie nutzen Geeignet für Mitarbeiter und Führungskräfte aller Stufen, beratende Berufe Inklusive Zertifikat, Checklisten und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Human Resources

Kundenstimme »Ein spannendes Seminar, bei dem die Teilnehmer aktiv mitmachen konnten. Ich habe viel profitiert.« Marina Michel, K. Schweizer AG

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 8.1., 5.3., 7.5., 13.7., 10.9., 9.11.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 68


Kommunikation im HR Personalarbeit ist grossteils Kommunikation. Nur wer in den typischen HR-Gesprächssituationen kompetent agiert, kann erfolgreiche, effektive Personalarbeit leisten. Dieses Seminar richtet sich an Personaler, die eine zielgerichtete, effiziente und wertschätzende Kommunikation anstreben. Lernen Sie mit den richtigen Werkzeugen überzeugend und klar zu kommunizieren und die modernen Hilfsmittel der Kommunikation situationsgerecht einzusetzen. Gerne können Sie eigene Fälle einbringen und die Anwendung der Gesprächsmethoden in diesen exemplarischen Rollenspielen üben. Agenda ▪ Status quo guter Kommunikation ▪ Werkzeuge für wirksame Gesprächsführung ▪ Das Captain und Coach Prinzip für zielführende Gespräche ▪ Positionieren zwischen Führungskraftinteressen, Mitarbeiterwünschen und Anforderungen der Personalabteilung. ▪ Typische HR-Gespräche: In Rollenspielen trainieren Sie typische HR-Gespräche, wie Konflikt-, Vertrags-, Personalentwicklungsgespräche etc.

Inklusive Zertifikat, Beispiele, ausführlicher Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referent Dr. Claude Heini Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Human Resources

Geeignet für Personaler, die ihre Kommunikation stärken wollen.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 30.1., 27.9.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 69


Rechnungswesen für Führungskräfte | 1 Tag

72

Geschäftsberichte lesen und verstehen | 1 Tag

73

Arbeitsrecht kompakt | 1 Tag

74

Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten | 2 Stunden

75

Rechte und Pflichten des Verwaltungsrats | 2 Stunden

76

ABC des öffentlichen Beschaffungswesens | 1 Tag

77

IT für Nicht-Informatiker | 1 Tag

78

Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz | 1 Tag

79

Finanzen, Recht un IT

Finanzen, Recht und IT

71


Rechnungswesen für Führungskräfte Unternehmerisches Denken und Verständnis für Zahlen sind die Basis für den Erfolg eines Unternehmens. Von jeder Führungskraft wird heute erwartet, dass sie sich mit den Unternehmenszahlen auskennt. Dieses Seminar informiert Sie mit leichtverständlichen Beispielen und auf praxisorientierte Weise über die Begriffe, Aufgaben und Ziele des Rechnungswesens. Agenda ▪ Bilanzen und Erfolgsrechnungen verstehen ▪ Jahresabschlüsse anhand konkreter Beispiele analysieren ▪ Kennzahlen ermitteln und anwenden, deren Bedeutung kennen ▪ Die Mittelflussrechnung: Aussagekraft und Interpretation anhand von Beispielen ▪ Cash Flow: Indikator für die Finanzkraft eines Unternehmens Geeignet für Führungskräfte die keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Inklusive Zertifikat, Beispiele, ausführlicher Dokumentation, Lunch und Kaffeepausen Referentin Monika Domeisen, lic oec. HSG Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Finanzen, Recht un IT

Kundenstimme »Das Seminar hat mir in einer konzentrierten Form und sehr angenehmen Gruppengrösse alles vermittelt, was ich erwartet habe.» Karin Funk, Allpura – Verband Schweizer Reinigungsunternehmen

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 13.3., 16.6., 25.9.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 72


Geschäftsberichte lesen und verstehen Jeder Verwaltungsrat oder Geschäftsführer erhält einmal jährlich den Geschäftsbericht seines Unternehmens. Zu verstehen, was in einem Geschäftsbericht steht und welche Interpretationen er zulässt, ist für Nicht-BWL-er nicht immer einfach. Erfahren Sie in diesem Seminar, worauf Sie achten müssen. Welche Fragen Sie stellen müssen und wie alles zusammenhängt. Agenda ▪ Bilanz und Erfolgsrechnung: Bewertungsgrundlagen, Veränderungen, Analyse der einzelnen Konten, Ergebnis-Interpretation, Begriffe erklären ▪ Eigenkapitalausweis: Veränderung des Kapitals, Reserven, eigene Aktien ▪ Geldflussrechnung: woher kommen die Mittel, wo gehen sie hin? ▪ Anhang: Sinn des Anhangs, Verständnis der einzelnen Positionen Geeignet für Führungskräfte und Verwaltungsräte, die keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten; Nicht-Finanzfachleute, die Geschäftsberichte besser verstehen möchten. Inklusive Zertifikat, Beispiele, Analyse aktueller Geschäftsberichte, eigene Geschäftsberichte besprechen, Lunch und Kaffeepausen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Finanzen, Recht un IT

Referentin Monika Domeisen, lic oec. HSG

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 18.1., 9.4., 6.7.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 73


Arbeitsrecht kompakt Wissen für die unternehmerische Praxis

Als Führungskraft oder Personalleiter ist es heute »Pflicht«, dass Sie über arbeitsrechtliches Grundwissen verfügen. Das Seminar vermittelt Ihnen Wissen zu den häufigsten im Unternehmensalltag auftretenden Fragen. Durch die Behandlung aller wichtigen Themen können Sie so Ihr Know-How erweitern und vertiefen. Sie lernen vom Einstellungsgespräch bis zur Kündigung, worauf sie achten müssen und wo rechtliche Stolpersteine liegen. Agenda ▪ Arbeitsverträge und spezielle Arbeitsverhältnisse ▪ Allgemeine Rechte und Pflichten ▪ Arbeitszeit, Mehrarbeit, Freizeit ▪ Lohn, Bonus und Gratifikation ▪ Arbeitszeitverhinderung ▪ Arbeitszeugnis, Referenzauskunft ▪ Beendigung des Arbeitsverhältnisses ▪ Konkurrenzverbote Geeignet für alle, die im Arbeitsalltag arbeitsrechtlichen Fragen begegnen: Führungskräfte, HR-Mitarbeitende und Geschäftsführer. Finanzen, Recht un IT

Inklusive Zertifikat, Beispiele, aktuelle Gerichtsentscheide, Besprechen eigener Fälle, Lunch und Kaffeepausen Referent Dr. jur. Roger Hischier, Fürsprecher, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar.

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 19.1., 10.4., 3.7.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 74


Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten Beim Verfassen von Arbeitszeugnissen gilt es auf viele Details zu achten. Welche Inhalte sollten enthalten sein? Was sagen die Formulierungen genau aus? Wie sind unterschiedliche Qualifikationen zu beschreiben? Der Arbeitnehmer hat ein Recht auf ein wohlwollendes Zeugnis, das gleichzeitig wahr und aussagekräftig sein muss. In diesem Seminar lernen Sie Arbeitszeugnisse und die darin enthaltenen Formulierungen formgerecht und rechtssicher zu erstellen. Agenda ▪ Welches sind die arbeitsrechtlichen Grundlagen für die Erstellung von Zeugnissen ▪ Arbeitszeugnis und Referenzauskunft: wie muss es zusammenpassen ▪ Die Formulierung von negativen Qualifikationen ▪ Analyse und Interpretation von Arbeitszeugnissen ▪ Umfang und Inhalt eines Zeugnisses ▪ Haftung des Arbeitgebers für ausgestellte Zeugnisse ▪ Aktuelle Gerichtsentscheide zu Arbeitszeugnissen

Inklusive Zertifikat, Vorlagen, Musterzeugnisse und ausführliche Dokumentation

Finanzen, Recht un IT

Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Personalmitarbeitende, Personalberater und Geschäftsführer

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 1.2., 5.4., 4.6., 10.8., 11.10., 13.12.2018 Kontakt Christina Lolos lolos@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 75


Rechte und Pflichten des Verwaltungsrats Alle unternehmerischen Tätigkeiten sind mit Risiken verbunden. Am Ende trägt aber der Verwaltungsrat die letzte Verantwortung für das Unternehmen. Deshalb sind Verwaltungsratsmandate mit aller Sorgfalt zu führen. Verletzt der Verwaltungsrat seine Pflichten absichtlich oder fahrlässig, so wird er für den Schaden verantwortlich gemacht und haftet dafür. Lernen Sie in zwei Stunden kompakt die wichtigsten Rechte und Pflichten für Ihre Tätigkeit als Verwaltungsrat. Agenda ▪ Rechtliche Rahmenbedingungen der VR-Arbeit ▪ Die Haftung des Verwaltungsrats ▪ Nicht delegierbare Aufgaben des Verwaltungsrats ▪ Einschränkung des Haftungsrisikos ▪ Pflicht zum Risk-Management auf VR-Ebene Geeignet für Verwaltungsräte, CEO‘s und Inhaber, angehende VR’s Inklusive Zertifikat, Besprechung aktueller Fälle und ausführlicher Dokumentation Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Finanzen, Recht un IT

Kundenstimme »Vielen Dank für die wertvollen Hinweise, worauf ich aus juristischer Sicht in meiner Rolle als Verwaltungsrat achten muss. Auch die Hinweise für die Versicherung von Verwaltungsratsmitglieder ist sehr interessant.« Dr. M. Harzenmoser, Schweizerischer Verein für Schweisstechnik

Dauer 2 Stunden Ort Zürich Gruppengrösse maximal 5 Teilnehmer Preis CHF 295.– exkl. MwSt. Termine 11.1., 12.3., 18.5., 16.7., 21.9., 26.11.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 76


ABC des öffentlichen Beschaffungswesens Die Beschaffung von Dienstleistungen und Gütern im öffentlichen Sektor ist an rechtliche, organisatorische und technische Rahmenbedingungen gebunden. Um kostenoptimierte und effiziente Vergaben in guter Qualität durchzuführen, benötigen Sie das entsprechende Know-how. Dieses Tagesseminar vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Grundsätze der öffentlichen Beschaffung und gibt Ihnen praxisbezogene Hilfestellungen. Agenda ▪ wichtige Grundlagen des öffentlichen Beschaffungswesens ▪ rechtliche, technische und organisatorische Rahmenbedingungen ▪ Bedeutung von Eignungskriterien und Zuschlagskriterien im Pflichtenheft ▪ Offertöffnung und Zuschlagerteilung ▪ Fallstudie Geeignet für alle, die sich vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Beschaffungswesen erarbeiten möchten Inklusive Zertifikat, ausführlicher Dokumentation, Hilfsmittel, Lunch und Kaffeepausen

Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Kundenstimme »Ein rundum empfehlenswertes Seminar, was sehr interessant und mit hohem Lerneffekt gestaltet war.« Raphael Isch, Sozialversicherungsanstalt Thurgau

Finanzen, Recht un IT

Referentin Dr. Daniela Haze

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 15.5., 6.11.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 77


IT für Nichtinformatiker Heute gibt es kaum einen Geschäftsbereich, den Sie ohne Informatik erfolgreich und effizient bearbeiten können. Die Informatik eines KMU Betriebes ist IMMER ChefSache. Sie können diese Verantwortung nicht delegieren und müssen deshalb selbst mit den wichtigsten Themen der betrieblichen Informatik vertraut sein. Verbessern Sie Ihre IT-Kenntnisse rund um IT-Begriffe/-Abkürzungen und deren Zusammenhänge. Lernen Sie neuesten Technologien und Trends auf dem IT-Markt kennen und verstehen Sie den PC-/Server- Aufbau, verschiedenste Betriebssysteme und Datenbanken. Agenda ▪ IT - der Markt im Überblick ▪ Technische Grundlagen: Wie Computer denken, Bedeutung von GMS, GPRS, UMTS, Bluetooth, WAP, VoIP, Betriebssysteme ▪ Schlagwörter der IT: Bedeutung und Zusammenhänge von Cloud, Virtualisierung, Digitalisierung ▪ Netzwerke: Aufbau eines Unternehmens-LAN ▪ IT-Infrastruktur im KMU: Anforderungen, Erfolgsfaktoren und Risiken bei der Umsetzung Finanzen, Recht un IT

▪ IT Sicherheit: Begriffe, Sicherheitskonzepte, Datensicherheit und Informationssicherheit Geeignet für alle, die sich mit IT-Know-how weiter qualifizieren möchten, um sich das notwendige Verständnis für die zunehmende Digitalisierung am Arbeitsplatz zuzulegen. Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referent Reto Studer Auch als Inhouse Seminar bei Ihnen im Unternehmen buchbar. Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 2.3., 15.6., 9.11.2018 Kontakt Larissa Keller keller@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50

78


Cyber Crime und Psychopathen am Arbeitsplatz Cyber Crime, Internet-, Computer- oder Cyberkriminalität – all diese Begriffe stehen synonym für Straftaten, die sich gegen Firmen oder Privatpersonen, das Internet, Datennetze, informationstechnische Systeme oder deren Daten richten und mit Hilfe von Informations- bzw. Kommunikationstechnik verübt werden. Kriminelle Handlungen können dabei nicht nur von aussen nach innen verübt werden, sondern finden auch direkt am Arbeitsplatz statt. Immer wieder gibt es Mitarbeitende – und zwar auf allen Stufen – wie auch Kunden, die gewissenlos durch Gier, Neid oder Hass getrieben unredliche Handlungen verüben. In diesem Tagesseminar wird Ihnen anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis gezeigt, wie und wo kriminelles Verhalten anzutreffen ist und wie Sie sich und Ihr Unternehmen vor Angriffen schützen können. Morgen: Psychopathen am Arbeitsplatz, Nachmittag: Cyber Crime Agenda ▪ Antrieb und Zeichen für kriminelles Verhalten ▪ Aktuelle Fallbeispiele ▪ Das Betrugsdreieck ‚Fraud Triangle‘ ▪ Beliebte Schwachstellen für Angriffe in Ihrem Unternehmen ▪ Erfolgreiche Schutzmassnahmen der IT-Infrastruktur vor Angriffen Geeignet für Führungskräfte aller Stufen, Geschäftsführer und Sicherheitsverantwortliche. Inklusive Zertifikat, Checklisten, ausführlicher Dokumentation und Lunch, Kaffeepausen Referententeam Stephan Siegfried und Reto Studer

Finanzen, Recht un IT

▪ Aktuelle Bedrohungen durch Hacker

Dauer 1 Tag Ort Swissôtel Zürich Gruppengrösse maximal 12 Teilnehmer Preis CHF 950.– exkl. MwSt. Termine 26.1., 26.10.2018 Kontakt Angelina Kreyenbühl kreyenbuehl@zweistunden.ch Telefon 044 557 49 50 79


80


Impressionen 2017

81


Referenzen / Vertrauensbeweis

82


Das sagen unsere Kunden »Sehr kompetente Referenten, welche den Inhalt angenehm, sympathisch, klar und auf den Punkt bringend an die Teilnehmenden vermittelt haben. Unsere Mitarbeitenden fühlten sich ernst genommen, wurden aktiv einbezogen und auf deren Bedürfnisse/Themen wurde eingegangen.« Elena Girbau Leitung Human Resource Management Zoo Zürich AG »Sehr guter Praxisbezug, kompetent und kompakt. Toller Umgang der Referentin mit den unterschiedlichen Teilnehmerinteressen. Kurzweilig referiert und das Wissen wurde lehrreich, nachhaltig und einprägsam vermittelt.« Raphael Wick, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Gähler und Partner AG

»Das Inhouse Seminar ‚Mehr Durchsetzungskraft für Frauen‘ hat grossen Spass gemacht. Mit vielen wertvollen Tipps und zahlreichen Übungen gehen wir gestärkt in die anstehenden ITProjekte. Besten Dank!« Christine Gretzmeier, Zürcher Kantonalbank, Frontend Development & Support

»Unsere Mitglieder sind begeistert von den kurzen und griffigen Seminaren. Die Referenten sind motiviert, gut vorbereitet und sehr praxisbezogen.« Herbert Laubscher, Leiter Dienste, VSEI – Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen

83


lle e, individue p p u r G e in Kle Betreuung

Klare Tipps, ide ales Tempo, guter Inhalt

wer tvoller Au stausch mit anderen Firmen/Teiln ehmern

“ „

ekter Rundum ein perf Kurs!

“ „

konnte squelle – ich n o ti a ir p s In Gute ln een entwicke Id e n e ig e le vie

nt Flexibler Refere der individuell er auf die Teilnehm eingegangen ist

n, Tipps erhalte / ts u p In e u e N beitsalltag die ich im Ar rde einsetzen we

Persö nlich, praxis wer ts nah, chätze n de Atmos phäre

Leidenschaft un d Kompetenz der Referentin

Gute Fallbeis piele, interes sante Gruppenarbe it

“ „

Spannend, intere ssant, lehrreich


Unsere Referenten

... und viele weitere Referenten

85


Teilnahmebedingungen Small is beautiful. Damit wir Ihnen in unseren Seminaren eine optimale Wissensvermittlung und individuelle Betreuung garantieren können, führen wir unsere Seminare mit einer beschränkten Anzahl Personen durch. Sie können nicht kommen? Abmeldungen sind bis zwei Wochen vor dem Seminartermin ohne Kostenfolgen möglich. Wenn Sie später absagen oder am Seminartag nicht erscheinen, erlauben wir uns, Ihnen die Kosten zu verrechnen. Dafür erhalten Sie dann die Seminarunterlagen. Ein Ersatz kommt. Gerne akzeptieren wir jederzeit einen Ersatzteilnehmer ohne Kostenfolgen. Programmänderungen oder Absagen können auch bei uns vorkommen. Wir werden Sie frühzeitig informieren.

86


Kontakt Bahnhof Zürich-Stadelhofen Stadelhoferplatz

Kreuzb ühlstra sse

e ss tra hs ac

Wissen kurz & bündig

info@zweistunden.ch www.zweistunden.ch

b hle

Stunden

se gas

tra lds efe Se

ZWEI

Huf

Opernhaus Zürich

Fa lke ns t ra ss e

Sechselläutenplatz

ZweiStunden – Wissen kurz&bündig GmbH Seefeldstrasse 4 8008 Zürich Telefon 044 557 49 50

sse

se as str ein b l h Ho

Quaianlagen

e ss tra uzs e r K

ass e

e ss tra uzs

g mer Zim

Kre

Folgen Sie uns auf

87


Seminarprogramm 2018 ZweiStunden - Wissen kurz&bündig  
Seminarprogramm 2018 ZweiStunden - Wissen kurz&bündig  

Schauen Sie herein und lassen Sie sich von vielen neuen kompakten Seminaren inspirieren!

Advertisement