Page 48

WEITERBILDUNG

Neues Angebot: Additive Fertigung Additive Fertigungsverfahren, bekannt als 3D-Druck, gewinnen an Bedeutung. Die ZHAW School of Engineering bietet ab Herbst 2015 neu den Weiterbildungskurs (WBK) Additive Fertigung (3D-Druck) an. Der WBK vermittelt den Teilnehmern die unterschiedlichen additiven Fertigungsverfahren und die korrespondierenden Prozesse zur Vor- und Nachbereitung für diverse Anwendungen. Das neu erworbene Wissen wird mit praktischen Übungen vertieft. Zudem zeigt der Kurs die Vorteile gegenüber der konventionellen Fertigung wie auch Grenzen der additiven Fertigung auf. Er richtet sich an Ingenieure FH/ ETH, Techniker HF sowie Fachpersonen aus Industrie, Forschung und Hochschulen.

↘ www.zhaw.ch/engineering/ weiterbildung

Geschäfts­ führung von Praxen Damit Berufsangehörige im Gesundheitswesen den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel in ihrer Branche mittragen können, brauchen sie zunehmend vertiefte Managementkenntnisse. Der CAS Geschäftsführung von Praxen des Departements Gesundheit vermittelt Ergotherapeutinnen, Hebammen oder Physiotherapeutinnen während 19 Tagen berufsbegleitend Wissen für eine erfolgreiche Praxisführung: von Geschäftspositionierung und Marketing über Personalführung bis zu betriebswirtschaftlichem Know-how.

↘ www.zhaw.ch/gesundheit/ weiterbildung

48

Impact | März 2015

Nachhaltige Stadtentwicklung: Seminarreise nach Indien In der Konfrontation mit fremden Realitäten das vertraute Handeln reflektieren: Dies ist das Ziel eines Studienaufenthalts in Bangalore in Indien für Fachleute aus Sozialwesen und Architektur, welchen das Departement Soziale Arbeit vom 14. bis 27. November 2015 durchführt. Die Teilnehmenden werden sich in einem Dorf, in einem Innenstadtquartier und in einem Slum vor Ort mit sozialer Nachhaltigkeit und urbanen Entwicklungsprojekten auseinandersetzen und neue Strategien kennenlernen, wie gesellschaftliche Entwicklung und räumliche Gestaltung verbunden und bewältigt werden können. «In naher Anschauung indischer Realitäten verspricht der Kurs eine distanzierte und aufschlussreiche Sicht aufs eigene europäische Handlungsfeld», heisst es dazu in der Beschreibung. Das Seminar Soziale Arbeit findet in Kooperation mit dem indo-schweizerischen Architekturbüro IN:CH statt, welches über langjährige Erfahrung in der Durchführung von internationalen Studienangeboten

Alltag im indischen Bangalore. verfügt. In Bangalore hilft die Christ University, eine Partneruniversität der ZHAW, mit Kontakten zu Nichtregierungsorganisationen (NGO). Zudem werden in ihren Räumlichkeiten die Besuche vor Ort verarbeitet und mit Vorträgen von Universitätsdozierenden aus Indien und aus der Schweiz, von Fachleuten von NGOs und Architekturbüros ergänzt. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Diese als Weiterbildungskurs (WBK) konzipierte zweiwöchige Reise «Sozial nachhaltige Dorfund Stadtentwicklung» richtet sich an Fachleute der sozialen

Arbeit und aus Architektur und Planung, an Mitglieder von Sozial- und Planungsbehörden sowie an ehrenamtlich Engagierte. In den Kurskosten von 2950 Franken sind Unterkunft (im Guest House des United Theological College) und Verpflegung sowie Transporte vor Ort inbegriffen. Hinzu kommen die Kosten für die Anreise, welche jeder Teilnehmende selbst organisiert. Anmeldeschluss für die Reise ist Freitag, 3. Juli 2015. Sibylle Veigl

↘ Kontakt: urs.frey@zhaw.ch

Lichtplanung in der Architektur Ob Kunstlicht oder Tageslicht: In der Architektur wird die Beleuchtung immer wichtiger, und gleichzeitig werden auch die Anforderungen immer komplexer. Beim CAS Professionelle Lichtplanung in der Architektur, der Anfang Juni startet, steht während zweier Jahre der Einsatz von Tages- und Kunstlicht im Zentrum. Architekten, Fachleute aus dem Elektro- und Lampenbereich wie auch Dekorateure oder Produktdesigner werden befähigt, ganze Beleuchtungsprojekte zu erstellen

Anspruchsvolles Lichtdesign. und Lichtsituationen zu gestalten. Der Lehrgang kann mit dem Berufstitel Lichtdesigner/in SLG

abgeschlossen werden.

↘ Weitere Informationen unter: www. zhaw.ch/architektur/weiterbildung

ZHAW Impact 28/15  

Gründerfieber - wie bringt man Ideen zum Fliegen? -------------------------------------------------------------------- Neue Hochschulstrateg...

ZHAW Impact 28/15  

Gründerfieber - wie bringt man Ideen zum Fliegen? -------------------------------------------------------------------- Neue Hochschulstrateg...

Profile for zhaw