Page 1

Oktober 2017

DAS STADTMAGAZIN DER ZEITUNG AM SAMSTAG

Bauprojekt Weinstockstraße

Selbstbestimmtes Wohnen im Alter Krischan Lukanow

Erst Schüler, jetzt Leiter des Music Lab

n in flächen umwandeln (objekt -> transparenz reduziern zB) finder flächen zusammen fügen (fällt mir grad der name nicht ein, sorry *zwinker* schau mal in die hilfe unter pathfinde

Artothek

Bilder anschauen und ausleihen

Kein Tag ohne Kühe Sigune Williams und Matthias Seifert sind seit zwei Jahren die Pächter des Hofguts Hochburg


# JETZT MAGENTA

IM BESTEN iPhone 8NETZ ERLEBEN

Unabhängige Tests seit 1978

Bestes Netz Unabhängige Tests seit 1978

Netztest 2017 CHIP 01/2017 Telekom

Laut CHIP Mobilfunknetztest Heft 01/2017

SIC APPLE MUTE A SIC ON APPLE MUTE6 M ENLOS2 A 6 MON KSO2 ST KOSTENLO SIC APPLE MUTE A 6 MON S2 KOSTENLO

SIC APPLE MUTE 6 MONA S2 KOSTENLO

iPhone 8 Plus (64 GB) iPhone 8fürPlus (64 GB) €1 

Die neuen Young Tarife

1

für   im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

Mit extra viel Datenvolumen 8 Plus (64 GB) und StreamOniPhone ab 29,95 €* mtl. für € 

iPhone 8 (64 GB)

€ 

1

1

für   im Tarif MagentaMobil L iPhone 8mit Plus (64 LGB) Top-Smartphone im Tarif MagentaMobil 1 mit Top-Smartphone für   Ein Angebot von: im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

chip.de/ CD151463

# JETZT MAGENTA

im Tarif MagentaMobil L iPhone 8 Plus (64 GB) mit Top-Smartphone iPhone 8fürPlus (64 GB) €1 

Telekom

Laut CHIP Mobilfunknetztest Heft 01/2017

IM BESTEN NETZ ERLEBEN

JeTZT MagenTa

Netztest 2017 CHIP 01/2017

chip.de/ CD151463

Bestes Netz

# JETZT MAGENTA EINE NEUE GENERATION

#

c

Telekom

Laut CHIP Mobilfunknetztest Heft 01/2017

für im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

1

iPhone 8 (64 G iPhone 8für(64 GB)

Ein Angebot von: Ein Angebot von:

1

und © 2017 Apple Inc. Alle Rechte vorbeha für TM   im Tarif MagentaMo 1) Monatlicher Grundpreis beträgt aktionsweis 13. Monat 74,95 €vorbehalten. (mit Top-Smartphone). Bere TM und © 2017 Apple Inc. Alle Rechte iPhone 8mit (64 GB) Bandbreite imaktionsweise jeweiligen Monat Top-Smartphone im Tarif MagentaMobil Lauf max.bis6431.K 1) Monatlicher Grundpreis beträgt bei Buchung inländischen HotSpots der Telekom Deutsc 13. Monat 74,95 € (mitanTop-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 1für vorübe All Inclusive. In der EU ist Roaming Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) mit Top-Smartphone angemessene Nutzung (1.000 Minuten und an inländischen der Telekom Deutschland GmbH. für HotSpots  Zudemund1.0mit voristBandbreitenbeschränkung) nichtReisen überschre All Inclusive. In der EU Roaming für vorübergehende Tage Minuten die Option unlimited ab Tari angemessene Nutzung31(1.000 undDayFlat 1.000 SMS Monat sow im TarifTestmonat MagentaMobil LproOption der DayFlat unlimited für Neukun vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. Diegilt Stream 2) Bei Erwerb eines iPhone 8 oder 8 Plus mit 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ab mitder Top-Smartphone Monate inklusive, ab dem 7. Monat 9,95 €/M Testmonat DayFlat6unlimited gilt für Neukunden sowie für Bestan

TM und © 2017 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1) Monatlicher Grundpreis beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.01.2018 in den ersten 12 Monaten 71,95 € (mit Top-Smartphone), ab dem 13. Monat 74,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option All Inclusive. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens Ein Angebot Telekom Deutschland GmbH, vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. Die Option StreamOn Music&Video ist kostenlos zubuchbar. Kostenloser 2) Bei Testmonat Erwerbumfasst eines iPhone 8 odervon: 8 Plus mit einem MagentaMobil 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. Kostenloser 6 Monate inklusive, ab dem 7. Monat 9,95 €/Monat. Testmonat der DayFlat unlimited gilt für Neukunden sowie für Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss eines MagentaMobil Tarifs. 2) Bei Erwerb eines iPhone 8 oder 8 Plus mit einem MagentaMobil Laufzeitvertrag ab 29,95 €/Monat ist Apple Music ab Neuanmeldung für Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 6 Monate inklusive, ab dem 7. Monat 9,95 €/Monat. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1 xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1

Ein Angebot von: Ein Angebot von:

Ein Angebot von:

Ein Angebot von:

xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1

xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1

Ein Angebot von: xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1

K i rc h s t r. 2 793 1 2 E m m e n d i n g e n Te l . 076 4 1 93 67 1 70 MagentaMobil_Young_mit_StreamOn_HZ_A5.indd M a i l of f i ce @ te l e - p l a n e t . d e I n te r n e t w w w.te l e - p l a n e t . d e

1

27.09.17 15:54

xxxx_iPhone8_8Plus_MM_L_HZ_A4.indd 1 TM und © 2017 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. 1) Monatlicher Grundpreis beträgt aktionsweise bei Buchung bis 31.01.2018 in den ersten 12 Monaten 71,95 € (mit Top-Smartph 74,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Ab einem Datenvolumen von TM und © 2017 Apple13. Inc.Monat Alle Rechte vorbehalten. Bandbreite jeweiligen Monat auf max. KBit/s (Download) und 12 16 Monaten KBit/s (Upload) Die HotSpotabFlatrate 1) Monatlicher Grundpreis beträgtimaktionsweise bei Buchung bis6431.01.2018 in den ersten 71,95 €beschränkt. (mit Top-Smartphone), dem gilt fü inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem der Tarif Datenvolumen Roaming in dervon EU6und derdie Schweiz m 13. Monat 74,95 € (mitanTop-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 beinhaltet Monate. Ab einem GB in wird All Inclusive. der EU ist Roaming für vorübergehende angemessener NutzungFlatrate enthalten. Bandbreite im jeweiligen Monat aufInmax. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s Reisen (Upload)mitbeschränkt. Die HotSpot gilt In fürder dieSchweiz Nutzungdarf die angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inla an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option voristBandbreitenbeschränkung) nichtReisen überschreiten. Die Option Nutzung StreamOnenthalten. Music&Video ist Schweiz kostenlosdarf zubuchbar. Kostenloser All Inclusive. In der EU Roaming für vorübergehende mit angemessener In der die Nutzung eine Testm TM und © 2017 Nutzung Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. 31(1.000 Tage die Option unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Datenvolumen Ablauf der 31 in Tage giltdes dasjeweiligen Datenvolumen im jeweiligen Tari angemessene Minuten undDayFlat 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Höhe Inlandsvolumens 1)vor Monatlicher Grundpreis beträgtnicht aktionsweise bei Buchung 31.01.2018 in den Monaten 71,95 € (mit Top-Smartphone), dem Magenta Testmonat der DayFlat unlimited fürbis Neukunden sowie fürersten Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss eines Bandbreitenbeschränkung) überschreiten. Diegilt Option StreamOn Music&Video ist 12 kostenlos zubuchbar. Kostenloser Testmonatabumfasst 13. Monat 74,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die ab Neua 2) Bei Erwerb eines iPhone 8 oder 8 Plus mit einem MagentaMobil Laufzeitvertrag ab 29,95 €/Monat ist Apple Music 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. Kostenloser Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung 6 Monate inklusive, ab dem 7. Monat 9,95 €/Monat. Testmonat der DayFlat unlimited gilt für Neukunden sowie für Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss eines MagentaMobil Tarifs. an2)inländischen HotSpots Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarifab151, Roaming inBonn. der EU in der Schweiz mit der Optionfür Einder Angebot Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 53227 Bei Erwerb eines iPhone 8Telekom odervon: 8 Plus mit einem MagentaMobil Laufzeitvertrag 29,95 €/Monat istund Apple Music ab Neuanmeldung All6 Inclusive. In der EU Roaming für9,95 vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine Monate inklusive, abist dem 7. Monat €/Monat. angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. Die Option StreamOn Music&Video ist kostenlos zubuchbar. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. Kostenloser Testmonat der DayFlat unlimited gilt für Neukunden sowie für Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss eines MagentaMobil Tarifs. * Der monatliche von MagentaMobil 29,95MagentaMobil € (ohne Smartphone), 2) BeiGrundpreis Erwerb eines iPhone 8 oderS 8Young Plus beträgt mit einem Laufzeitvertrag ab 29,95 €/Monat ist Apple Music ab Neuanmeldung für 34,95 € (mit 6Einsteiger-Smartphone), Smartphone) und 49,95 € (mit Top-Smartphone). Monate inklusive, ab39,95 dem €7.(mit Monat 9,95 €/Monat. Mindestalter Ein 18 Jahre, Höchstalter 26 Jahre.Deutschland Bereitstellungspreis €. Mindestlaufzeit Mona-Bonn. Angebot von: Telekom GmbH,39,95 Landgrabenweg 151,2453227 27.09.17 15:5 te. Ab einem Datenvolumen von 4 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die Option StreamOn Music ist kostenlos zubuchbar. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach * Der monatliche Grundpreis von MagentaMobil S Young beträgt 29,95 € (ohne Smartphone), Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. Kostenloser Testmonat der DayFlat 34,95 (mit Einsteiger-Smartphone), 39,95 €eines (mit Smartphone) und 49,95 € (mit Top-Smartphone). unlimited gilt für Neukunden sowie für € Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss MagentaMobil Tarifs. 27.09.17 15:54 Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 26 Jahre. Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 MonaEin Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

te. Ab einem Datenvolumen von 4 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die Option StreamOn Music ist kostenlos zubuchbar. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach 30.08.17 15:36 Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen Tarif. Kostenloser Testmonat der DayFlat unlimited gilt für Neukunden sowie für Bestandskunden bei erstmaligem Vertragsabschluss eines MagentaMobil Tarifs. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.


H E R E I N S PA Z I E R T

Dem Zuhause verbunden W

as ist es, was einen zu Hause fühlen lässt? Die eigene Wohnung, das Haus? Ist es die Sprache, die Landschaft oder sind es die Menschen um einen herum? Zuhause ist auf jeden Fall der Ort, an dem wir Geborgenheit empfinden und im besten Fall auch Energie tanken, um in irgend einer Weise aktiv gestaltend zu wirken.

Sigune Williams und Matthias Seifert haben mit ihren Kindern seit zwei Jahren die Domäne Hochburg zu ihrem Zuhause gemacht und damit auch ein neues Heim für all die Tiere dort – Kühe, Hühner und Gänse – geschaffen. Jeden Tag sind sie seitdem unermüdlich in der Landwirtschaft zugange, ohne Ferien, ohne Reisen. Wir widmen dem Paar voller Hochachtung ein Portrait. Dem Zuhause verbunden ist auch Krischan Lukanow. Der Musiker, der aus Emmendingen stammt und inzwischen mit seiner Band Äl Jawala weltweit erfolgreich unterwegs ist, ist quasi zurückgekehrt: Er hat das Music Lab Emmendingen übernommen, das einst von Werner Englert gegründet wurde und wo Krischan selbst seine ersten musikalischen Schritte unternommen hat. Wir haben ein Interview mit ihm geführt. Als „Brigitte von Landeck“ durchquert Monika Reinbold-Schmidlin die heimischen Wiesen und Reben rund, mal mit, mal ohne Ziegen, erobert in historischen Gewändern Burgen und streift durch dunkle Wälder. Sie ist Gästeführerin und weiß auf ihren ungewöhnlichen Touren viel Geschichtliches unterhaltsam zu erzählen. Wir stellen ihre Erlebniswanderungen vor.

Eine anregende Lektüre wünscht Barbara Breitsprecher Chefredakteurin

Nasse Wände? Nasse Wände? Nasse Nasse Wände? Wände? Nasse Wände? Feuchter Keller? Feuchter Feuchter Keller? Keller? Nasse Wände? Feuchter Keller?

GOLDKONTOR BADEN Erb- und Nachlassverwertungen Wir sind ein professioneller Ansprechpartner für Erbvorsorge, Erbverwaltung, Nachlassverwertung, Haushaltsauflösungen

PROFESSIONELLE SANIERUNG • LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG Feuchter Keller? Feuchter Keller? Alles aus einer Hand diskret, PROFESSIONELLE SANIERUNG • LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG PROFESSIONELLE PROFESSIONELLE SANIERUNG •SANIERUNG LANGJÄHRIGE • LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG ERFAHRUNG

Abdichtungstechnik Abdichtungstechnik T. Walzer T. Walzer

Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Thomas Walzer Thomas Walzer

Abdichtungstechnik T. Walzer Abdichtungstechnik T. Walzer T. Walzer Ihr Ansprechpartner www.isotec-walzer.de www.isotec-walzer.de Abdichtungstechnik T.Abdichtungstechnik Walzer Ihr Ansprechpartner Thomas WalzerThomas Walzer Ihr Ansprechpartner Thomas Walzer

schnell, preiswert und zuverlässig

PROFESSIONELLE SANIERUNG • LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG PROFESSIONELLE LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG 07644 -SANIERUNG 9207644 94 96• -oder 920761 94 96- 3oder 870761 36 77- 3 87 36 77

Ihr Ansprechpartner Thomas 929694 96 oder 736 44 77 69 07644 oder 07641 0761 --36 3968777 07644 - Walzer 92 -94 0761 - 3 8796 07644 -9692 94 oder 0761 - 3 87 36 77

Goldkontor Baden in Emmendingen · Karl-Friedrich-Straße 87, 79312 Emmendingen Telefon 07641 957 84 13 · info@geldfuergold.info · Termine nach Vereinbarung möglich!

07644 - 92 94 96

oder

www.isotec-walzer.de oderwww.isotec-walzer.de

www.isotec-walzer.de

0761 - 3 87 36 77 www.isotec-walzer.de

Emmendingen Magazin | 3


Inhaltsverzeichnis Pläne für fünf neue Gebäude für selbstbestimmtes Wohnen im Alter. Seite 12

Beginn der Moderne: Der Kulturkreis startet in die neue Saison mit hochwertigen Konzerten, Lesungen und Vorträgen. Seite 15

5

Rezept:

Kinder- und Jugendseite:

Avocadotorte – Genussrezept aus der „Kopfküche“ gegen das Vergessen. Seite 18

Filmstart „Burg Schreckenstein 2“ sowie tolle Spiele-Verlosung. Seite 22

Frauen-Wirtschaftstage:

Tennenbacher Tal:

Infotag für Frauen zur digitalen Arbeitswelt am 20. Oktober in der Steinhalle. Seite 19

Das Verfahren um den geplanten Straßenneubau zieht sich hin. Seite 27

Raus gehts:

Tipps & Termine:

Neue Wander- und Rad-App sowie Gartentipps für den Herbst. Seite 20

Wohin in Emmendingen? Ausstellungen, Konzerte und Vorträge Seite 28

©Foto: Felix Groteloh

Bauprojekt Weinstockstraße:

16 ©Foto: Achim Keller

Kein Tag ohne Tiere  Sigune Williams und Matthias Seifert bewirtschaften seit zwei Jahren als neue Pächter den Bio-Landwirtschaftsbetrieb der Domäne Hochburg.

©Foto: privat

Burgfräulein

12

 Monika Reinbold-Schmidlin alias „Brigitte von Landeck“ bietet Burgführungen und Ziegenwanderungen an.

©Foto: artothek

30

Anschauen und ausleihen

Stadtmagazin Zeitung am Samstag Verlags GmbH Benzstraße 22, 79232 March Tel. 07665-93 458-0 Fax 07665-93 458-286 Geschäftsführer: Christopher Kunz, Rüdiger van der Vliet

4 | Emmendingen Magazin

9

 Krischan Lukanow hat vor einem Jahr das Music Lab Emmendingen übernommen. Hier hat der Musiker selbst als Kind seinen ersten Saxophon-Unterricht bekommen.

Abdruck

 Die Artothek Emmendingen bietet die Möglichkeit, Kunstwerke gegen Gebühr auszuleihen.

IMPRESSUM

Vom Schüler zum Leiter

©Foto Anikka Bauer

Chefredakteurin: Barbara Breitsprecher (visdp) Tel. 0174-16 37 446 e-mail: redaktion@zas-freiburg.de Titelfoto: Barbara Breitsprecher Anzeigen und Verkauf: Michael Metzger (Verkaufsleitung), Tel. 0761/ 15 434 2-0, anzeigen@zas-freiburg.de

 Die ersten Seiten aus Jens Steiners neuem Buch „Mein Leben als Hoffnungsträger“ (Arche-Verlag)

Grafik, Layout & Herstellung, Photoredaktion: dtpwork design, Herbolzheim Adrian Kempf, Tel. 07643-39 42 65 00 e-mail: layout@dtpwork.de Meisterdruck GmbH Druckerzeugnisse Kreuzmattenstraße 13 79276 Reute bei Freiburg Tel: 07641-9178-0 e-mail: info@meisterdruck.de


©Foto: Achim Keller

PORTRAIT

MIT ENTHUSIASMUS UND AUSDAUER IM STALL UND AUF DEM ACKER Sigune Williams und Matthias Seifert bewirtschaften seit zwei Jahren in ökologischer Landwirtschaft die Domäne Hochburg. Lange hat das Paar nach einem eigenen Bauernhof gesucht.

E

r ist Diplom-Agraringenieur und damit gelernter Landwirt, sie ist mit dem landwirtschaftlichen Betrieb ihrer Eltern aufgewachsen und eigentlich Heilädagogin: Matthias Seifert und Sigune Williams leben auf der Domäne Hochburg ihren Traum von einem eigenen Bio-Bauernhof. Wobei die Situation auf der Domäne Hochb urg natürlich eine andere und weitaus komplexere ist. Schließlich ist bei dem Bauernhof auch noch das Staatliche Bildungszentrum für Landwirtschaft, Weinbau und Hauswirtschaft angesiedelt, ebenso das Staatliche Kompetenzzentrum für Ökologischen Landbau, das vor drei Jahren gegründet wurde. Der Bauernhof von Matthias Seifert und Sigune Williams ist auch der Praxisbetrieb für die dortige Bildung und Forschung, die Meisterschüler und -schülerinnen wohnen in einem der Nebengebäude. Außerdem gibt es auf dem weitläufigen Areal noch die Landwirtschaftliche Berufsschule Freiburg, deren Prüfungen



Neukunden-Aktion

20%

Rabatt auf Dr.Hauschka Kosmetik-Behandlungen und Massagen *. Vereinbaren Sie einen Termin bis zum 31.12.2017!

Tue Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen!

Te r e s a v o n Av i l a

Alle Behandlungsangebote finden Sie auf www.dianaminuth.de

NATURKOSMETIK

Naturkosmetik-Behandlungen nach Dr.Hauschka Gundelfinger Weg 16 79194 Gundelfingen (Wildtal) Telefon 07 61/21 777 21 kosmetik@dianaminuth.de

*Nur für Neukunden, gültig für die erste Behandlung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Emmendingen Magazin | 5


PORTRAIT

Der landwirtschaftliche Betrieb der Domäne Hochburg

und das Kochen für alle Mitarbeiter zuständig. Jetzt auf der Domäne Hochburg ist die 40-Jährige für die 80 Kühe sowie die Kälber zuständig, während sich ihr 46-Jähriger Partner um den Ackerbau und das Füttern kümmert. Das Melken übernimmt ein Angestellter. Die Mitarbeiter – dazu gehören auch zwei Lehrlinge – leben alle auf dem Hof. Noch sind etliche der Kühe, die sie übernommen haben, enthornt, doch die beiden wollen allen Kühen, die neu hinzu kommen, ihre Hörner belassen. „Unser Ziel ist außerdem eine lange Lebensleistung der Kühe“, sagt Sigune Williams. Die älteste Kuh auf dem Hof ist 15 Jahre alt. „Letztlich haben wir jetzt hier einen Familienbetrieb mit einem extrem großen und ungewöhnlichen Rahmen“, resümiert die

schlanke, dynamische Frau. „Das hat ein wahnsinnigen Potenzial, aber man kommt manchmal auch an seine Grenzen.“ Seit zwei Jahren haben die beiden keinen Urlaub mehr gehabt, an eine Reise zu zweit ist derzeit nicht zu denken. Milchvieh macht besonders viel Arbeit – und zwar täglich. „Aber es macht mit unglaublich Spaß“, lacht Sigune Williams, „vor allem die Arbeit mit den Tieren“.

©Fotos: Achim Keller

auch auf dem Hof stattfinden. Dafür werden dann die Nutztiere, das Futter, die Maschinen und Äcker genutzt. Hinzu kommen die Besucher, die gerne gerade mit Kindern einen Abstecher auf den Bauernhof machen. Insofern ist die Domäne Hochburg nicht der kuschelige, höchst private Bauernhof, den sich die Kinder von Sigune Williams vielleicht gewünscht haben. Drei ihrer vier Kinder leben mit auf dem Hof, der Älteste ist schon aus dem Haus. Matthias Seifert hat auch noch zwei Kinder mit in die Beziehung gebracht, so dass nicht nur draußen auf dem Hof viel Betrieb ist, sondern auch im Haus. Zusammen haben sie einige Jahre lang zuvor auf einem Hof bei Regensburg gearbeitet, wo Matthias Seifert Gutsverwalter war. Sigune Williams war dort für die Hofpflege

An diesen Automaten gibt es Milch, Eier, Apfelsaft und Apfel-Kirsch-Secco

Den Tieren eng verbunden: Sigune Williams und Matthias Seifert

Alte Apfelbaumsorten wachsen auf den Streuobstwiesen der Domäne

Verschenken Sie dieses Jahr

etwas ganz Besonderes! Unsere geführten Quad- Touren im Südschwarzwald

6 | Emmendingen Magazin

ab 49,00 €

Quad-Point Breisgau GmbH Rheinstraße 8 | 79350 Sexau Tel.: 07641/9575000 www.quad-point-breisgau.de


©Fotos: Achim Keller

PORTRAIT

Die Ruine Hochburg oberhalb der Domäne.

Mobile Hühnerställe, die sich wie ein Schlitten mit dem Traktor ziehen lassen.

Unser Fotograf hatte das große Glück und konnte die Geburt eines Kälbchens auf der Weide miterleben.

Als nächstes stehen einige bauliche Veränderungen auf der Domäne an. Das Land Baden-Württemberg wird nach und nach die Wirtschaftsgebäude und den alten Stall abreißen lassen. Vieles ist daran im Laufe der vielen Jahre kaputt gegangen, die Stallbedingungen sind veraltet und nicht für einen Demeter-Betrieb ausreichend. Gerade Kühe mit Hörnern brauchen mehr Platz im Stall. Mit dem neuen Stall, der an neuer Stelle gebaut werden soll, will das Paar auch vermehrt auf Heufütterung setzen und weg vom Silofutter kommen. Dafür muss dann auch ein Gebäude für die relativ aufwändige und raumnehmende Heutrocknung zur Verfügung stehen. Ebenso wird es dann eine moderne Strohberghalle und eine Gerätehalle für das Forschungsinstitut geben.

Noch stehen die Kühe allerdings in ihrem angestammten alten Stall. Und Sigune Williams wundert sich, wie unsensibel manche Besucher sind, die einfach über den „Futtertisch“ der Kühe laufen, der sich vor dem Stall erstreckt. „Eine Kuh ist ein wahnsinSigune Williams nig sensibles Tier“, weiß die Fachfrau. Auch beim Melken wollen die Tiere nicht gestört werden. Zur Zeit grasen und schnattern auch 250 weiße Gänse auf den Streuobstwiesen oberhalb der Domäne. Jeden Morgen werden sie dorthin getrieben, jeden Abend wieder herein geholt, damit sie der Fuchs nicht holt. Sie werden als Mar-

Täglich werden die Bio-Eier der 1800 Hühner geholt.

tins- und Weihnachtsgänse angeboten, die Bestellungen laufen über die Homepage: http://neu.hofgut-hochburg.de/ Außerdem gibt es auf den umliegenden Wiesen zwei riesige mobile Hühnerställe, die wie ein Schlitten mit dem Traktor gezogen werden können, mit 1800 Hühnern. Die Bio-Eierkönnen ebenso wie der Bio-Apfelsaft (zur Domäne gehören 550 Obstbäume mit zum Teil seltenen, alten Sorten) am Automaten gleich beim Parkplatz gekauft werden. Und hier steht auch der sensationelle Milch-Automat, wo sich jeder Tag und Nacht frische Bio-Milch abfüllen kann, was schon manches Frühstück gerettet hat. Barbara Breitsprecher

„Eine Kuh ist ein wahnsinnig sensibles Tier.“

Schlechte Deutschnote muss nicht sein Kostenlose Lese-/Rechtschreibtests im LOS

Deutscharbeiten waren für Philipp ein rotes Tuch. In allen Fächern kam er gut mit, aber Lesen und Rechtschreibung waren eine einzige Katastrophe, erzählt seine Mutter. Er konnte sich einfach nicht richtig konzentrieren. Dabei ist er nicht dumm - im Gegenteil. Doch wie soll er je einen guten Abschluss schaffen?

Testtag

20.10.2017 ti_4c_tt_210x69_4_3losWien21.indd 1

Probleme im Lesen und Schreiben werden oft als Konzentrationsmängel interpretiert. Wie Philipp verfügen viele Kinder nicht über die erforderliche Sicherheit im Lesen oder Recht-schreiben. Das LOS fördert Ihr Kind ganz gezielt dort, wo es Schwächenin der Rechtschreibung, im Lesen, aber auch bei der Konzentration hat.

Über Test und individuellen Förderunterricht für Ihr Kind informiert Sie:

Theodora Papanagnou Talstr. 1/1, 79312 Emmendingen, Tel.: 07641 573696 LOS-Emmendingen@web.de www.los.de Lehrinstitut für Orthographie Sprachkompetenz

Emmendingen Magazin |7 18.10.2010

14:16:33


UNTERNEHMENSPORTRAIT

Kompetenz

Gundelfingen

PARTNERMODELL – GRUNDSTÜCK GEGEN WOHNUNG TAUSCHEN

in Sachen Wohnen seit 1972

Allgeier Wohnbau aus Gundelfingen erweitert das Leistungsspektrum für Kunden. Künftig werden auch Partnermodelle angeboten. ©Foto: Allgeier Wohnbau

Das Unternehmen Allgeier Wohnbau erstellt als Bauträger und Investor moderne Eigentumswohnungen in Freiburg und Umgebung. Das Familienunternehmen besteht bereits seit 45 Jahren und wird heute in zweiter Generation von Alexander Vonalt geführt. Gerade entstehen an der Merzhauser Straße ein modernes Mehrfamilienwohnhaus mit 18 Wohnungen. In Littenweiler, in der Nähe des Golfplatzes, ist der dritte Bauabschnitt Freiburg, Merzhauser Straße mit 22 Wohnungen bereits im Bau und im tauschen“, erklärt Alexander Vonalt, Chef von Allgeier Wohnbau. Gundelfinger Zentrum laufen die Vorbereitungen für das Projekt Somit kann der Kunde in seiner gewohnten Umgebung seine Reinhold-Schneider-Gärten mit insgesamt 25 Wohnungen. In Wohnwünsche erfüllen. Er hat exklusiven Zugriff auf die schönste Zähringen, in der Fillibachstraße, sind zudem zwei neue MehrfaWohnung und kann diese nach seinen Vorlieben mitgestalten. milienhäuser mit je sechs Wohnungen geplant. Der klassische Grundstücksverkauf bleibt weiterhin das zumeist Oftmals wollen Kunden, die eine der Wohnungen kaufen möchübliche Verfahren, doch mit dem Partnermodell bietet Allgeier ten, gleichzeitig ihre bisher bewohnte Immobilie verkaufen. Als Wohnbau Eigentümern eine interessante Alternative auf dem neuen Service bietet Allgeier Wohnbau deshalb an, Wohnungsangespannten Wohnungsmarkt. bb kauf und Verkauf der alten Immobilie zu koordinieren. Darüber

Freiburg-Littenweiler

8 | Emmendingen Magazin

n Allgeier Wohnbau GmbH & Co. KG Gewerbestr. 75, 79194 Gundelfingen Tel. 0761-59205-0, info@allgeier-wohnbau.de www.allgeier-wohnbau.de

©Foto: Allgeier Wohnbau

hinaus wird Eigentümern von Grundstücken und Häusern die Möglichkeit geboten, eine gemeinsame Projektierung und Bebauung im sogenannten Partnermodell zu verwirklichen. „Wir bieten damit die Möglichkeit, ein Haus oder Grundstück gegen eine moderne Wohnung auf demselben Grundstück zu


PORTRAIT

MR. SAXOPHON KRISCHAN LUKANOW

V

or einem Jahr hat der Musiker Krischan Lukanow das Music Lab Emmendingen übernommen. Der vorherige Leiter und Inhaber war zugleich Gründer der Musikschule: Werner Englert, der auch Krischans erster Saxophon-Lehrer war. Damit schließt sich ein Kreis für den Musiker, der mit seiner Band Äl Jawala weltweit erfolgreich unterwegs ist: Vom Schüler des Music Lab zu dessen Leiter. Ein Gespräch mit dem 37-Jährigen.

 Emmendingen Magazin | 9


PORTRAIT

©Fotos: Felix Groteloh

Inklusionsprojekte und Schulkooperationen sind Teil des Programms.

Krischan Lukanow ist der neue Leiter und Inhaber des MusicLab, wo er auch weiterhin unterrichtet, wenn er nicht gerade auf Tour ist mit seiner Band Äl Jawala.

Die Übernahme des Music Lab war für Dich kein wirklicher Sprung ins kalte Wasser, oder? Krischan Lukanow: Ich war ja schon seit einigen Jahren künstlerischer Leiter und gebe dort auch schon seit vielen Jahren Unterricht.Und genau genommen war ich sogar der erste Schüler des Music Lab, vor 26 Jahren. Damals fanden die Kurse noch in der Grundschule Windenreute statt. Lässt sich Deine neue Aufgabe mit Deinem Musikerleben und der Band Äl Jawala gut verbinden? Krischan Lukanow: Es ist uns ja ein großes Anliegen, dass unsere Lehrer nicht nur unterrichten, sondern auch etwas von dem Spirit aus den Musikszenen mitbekommen und dies dann wiederum ins Music Lab hinein tragen. Damit wir am Puls der Zeit sind, was Musikstile, Instrumente und Medien angeht. Auch in dieser Hinsicht lässt sich das also gut für mich vereinbaren, meine Touren und Auftritte mit Äl Jawala beflügeln auch das Unterrichtsleben. Außerdem arbeite ich ganz viel von unterwegs aus. Mein Ho-

Das MusicLab in der Schützenstraße 5 in Emmendingen. Hier gibt es viel Platz, der auch angemietet werden kann.

me-Office ist vor allem der Tourbus (lacht). Außerdem habe ich ein super Team im Büro des Music Lab. Du arbeitest auch viel mit Schulen zusammen? Krischan Lukanow: Wir arbeiten ganz viel in Kooperationen, mit Schulen, Kindergärten und seit kurzem auch Kinderkrippen. An der Fritz-Boehle-Schule beispielsweise haben wir das Projekt „Abenteuer Künste“ ins Leben gerufen. Musik, Tanz, Theater und Bildende Kunst wird dort mit vier Künstlern und Künstlerinnen aus den verschiedenen Sparten angeboten. Außerdem haben wir Kooperationen mit der Esther-Weber-Schule und der Eduard-Spranger-Schule, sogar als Inklusionsprojekt mit der Grunschule Wasser. Wie und wann hast Du zum Saxophon gefunden? Krischan Lukanow: Ich habe mit elf Jahren damit angefangen. Der Musikunterricht und das Singen in der Schule hat mir eigentlich keinen Spaß gemacht. Da hatte ich keinen so guten Start. Imn Alter von sechs Jahren habe ich mal ein halbes Jahr Schlag-

Beard & & Beard Haircuts Haircuts Turmstrasse 3 - Waldkirch Turmstrasse 3 - Waldkirch

Der Barbershop Barbershop Der in Waldkirch Waldkirch in 10 | Emmendingen Magazin Von Männern - Für Männer

Von Männern - Für Männer

Tel. 07681 07681- 492 20 90 Tel. 0768107681 492 20 90 barbershop-waldkirch.de barbershop-waldkirch.de facebook.com/ facebook.com/ barbershopwaldkirch barbershopwaldkirch


PORTRAIT zeug gespielt, das war ziemlich cool. Letztendlich kam ich durch Werner Englert, der ja auch mein Patenonkel ist, zum Saxophon. Er war eine Art Vorbild für mich. Außerdem konnte ich wegen einer Knieverletzung nicht mehr Tennis und Fußball spielen und musste etwas anderes für mich finden. In der Pubertät hab ich mit diesem Instruemnt dann meinen Blues bewältigen können. Musik als Sprache – muss man anders an das Unterrichten herangehen, um das zu vermitteln? Krischan Lukanow: Das ist eine der Säulen des Music Lab. Musik nicht in erster Linie durch Noten zu verstehen, sondern zu lernen, sich mit einem Instrument auszudrücken. Die Schüler sollen in ihren Persönlichkeiten gestärkt werden. Außerdem soll die Eigenständigkeit gefördert werden, dass sie eigene Lieder für sich finden oder in Bands spielen können. Die Musik als Sprache möchten wir aber auch für Kinder aus anderen Kulturen nutzen, die noch nicht so gut Deutsch sprechen. Da sind wir gerade am Ausarbeiten  Krischan Lukanow weiterer Projektideen.

„Mein Home-Office ist der Tour-Bus von Äl Jawala.“

Ein GRUND zur Freude!

Gibt es etwas, was Du jetzt angehen willst als neuer Leiter? Krischan Lukanow: Das Music Lab war immer schon im Wandel, wurde immer schon weiter gedacht. Uns so geht es auch weiter. Ich möchte ein Musiker-Wohlfühlhaus schaffen, wo alle gerne reinkommen, sich im Foyer auf einen Kaffee treffen und über Musik reden können. Es soll ein offenes Haus sein, deshalb haben wir auch das Cross-Teaching entwickelt. Da können die Lehrer mit ihren Schülern durchs Haus ziehen und bei den anderen zum Unterricht dazu stoßen und mitmachen. So können beispielsweise der Bass-Lehrer und -schüler zu den Schlagzeugern kommen und schon sind sie eine kleine Band. Manchmal kommen so auch drei oder vier Lehrer mit ihren Schülern zusammen. Niemand muss hier alleine in einem Kämmerchen sitzen und vor sich hin üben.

Gerade Zähne in kurzer Zeit.

Mit unserer kieferorthopädischen Kurzzeitbehandlung „short term ortho care“ korrigieren wir Zahnfehlstellungen bei Erwachsenen schnell und unauffällig - für ein schöneres Lächeln ein Leben lang.

Bist Du jetzt also am Ziel Deiner Träume angekommen? Krischan Lukanow: Mit gefällt das schon sehr gut, unterwegs zu sein mit Äl Jawala und geerdet zu sein mit dem Music Lab in Emmendingen. Ein Traum von mir wäre, einen Music Lab Song zu schreiben, mit allen Lehrern und Schülern, am besten noch mit einem Videoclip.

Ihr Florian F. Grund

Zahnarzt aus Leidenschaft

Machst Du eigentlich noch Straßenmusik? Krischan Lukanow: Das mache ich nach wie vor total gern, leider aber viel zu wenig. Vor kurzem aber waren wir gerade mal wieder an einem Samstag in Freiburg. Interview: Barbara Breitsprecher Termine

18.11., 15 Uhr Äl Jawala-Kinder und Jugend-Konzert sowie 20 Uhr Äl Jawala Abendkonzert im Jazzhaus Freiburg 19.11. 14 bis18 Uhr Bläser-Tag im MusicLab, für Neueinsteiger, Interessierte und Fortgeschrittene. 21.11. Workshop Drums 40+: Schlagzeug spielen im reifen Alter, Infos und Anmeldung Tel.: 07641/52258 25.2.2018 Konzert für Kinderim MusicLab 12.11. und 17.12., Song Café im „Fux‘n“ Emmendingen, ZAHNMEDIZIN Singer-Songwriter-Matinée DENTALLABOR

GRUND GRUND DENT

TECH

DENT

TECH

ZAHNMEDIZIN

DENTALLABOR

GRUND Böcklerstraße 3

ZÄHNE

ZÄHNE GRUND GRUND + ZÄHNE

ZÄHNE ZÄHNE DENT DENT ZAHNMEDIZIN ZAHNMEDIZIN

TECH TECH DENTALLABOR DENTALLABOR

DENT

ORTHO ORTHO KIEFERORTHOPÄDIE KIEFERORTHOPÄDIE

TECH

SMILE SMILE PROPHYLAXE PROPHYLAXE

ORTHO

D 79110 Freiburg i. Br. ZÄHNE GRUND GRUND + ZÄHNE ZAHNMEDIZIN

DENTALLABOR

KIEFERORTHOPÄDIE

TECH TECH ORTHO ORTHO SMILE SMILE Böcklerstraße 3 D 79110 ✆ 07 61 -Freiburg 13311 41i. Br. Böcklerstraße ORTHO SMILE KIEFERORTHOPÄDIE 0174 - PROPHYLAXE 186 99i. 99 D 79110 Freiburg Br. (Notfall) DENT DENT ZAHNMEDIZIN ZAHNMEDIZIN

DENTALLABOR DENTALLABOR

KIEFERORTHOPÄDIE KIEFERORTHOPÄDIE

PROPHYLAXE

PROPHYLAXE

PROPHYLAXE PROPHYLAXE

4141 info@grund-zähne.de  ✆ 07 0761 61--13 131111 ORTHO SMILE  www.grund-zähne.de 0174 - 186 99 99 (Notfall)  www.grund-zaehne.de KIEFERORTHOPÄDIE

SMILE

M eMber O f

Emmendingen Magazin | 11

 info@grund-zähne.de


B AU P R O J E K T

Weinstockstraße

SELBSTBESTIMMT

WOHNEN

BIS INS HOHE ALTER Am Brettenbach, wo bislang der Verein der Eisenbahnfreunde Breisgau seine alten Waggons stehen hat, sollen fünf neue Gebäude entstehen, die Wohnungen speziell für Menschen ab 60 Jahren bieten.

E

nde 2017 läuft der Pachtvertrag der Eisenbahnfreunde Breisgau e.V. aus, dann wird an dieser Stelle ein neues Wohnquartier entstehen. Das Besondere daran: Es soll Menschen über 60 Jahren Wohnraum bieten. Auch ein 24-Stunden-Pflegedienst soll es vor Ort geben. Das gesamte Areal ist im Besitz der Wehrle Werk Grundstücksverwaltung, die das Grundstück nun an die Firma Hospital-Networks GmbH verkauft. Diese ist zusammen mit dem Emmendinger Architekten Michael Rengers seit vielen Jahren auf Sozial-Immobilien spezialisiert. Mit dem Bauprojekt soll die Altersklasse 60plus angesprochen werden. Vier Häuser mit jeweils fünf Geschossen sollen hier entstehen. Die Häuser werden eine Höhe 15,5 Meter haben. Zudem wird es ein weiteres, ebenfalls fünfgeschossiges Gebäude geben, das als „Quartier-Zentrum“ genutzt werden soll. Der Parkplatz am Brettenbach, der zumeist von GHSE-Schülern und -Schülerinnen genutzt wird, soll vorübergehend auf das Gelände der früheren Südwest Rohstoffe gegenüber verlegt werden. Gegen die Bebauungspläne wehren sich Anwohner, auch wegen der Gebäudehöhe. Um den Anwohnern entgegen zu kommen, haben sich die Investoren

12 | Emmendingen Magazin

Noch stehen hier an der Weinstockstraße die alten Waggons der Eisenbahnfreunde Breisgau e.V.. Bis Ende des Jahres müssen sie weichen. Foto: Barbara Breitsprecher

Das Areal des neuen Wohnquartiers aus der Luft gesehen.

entschlossen, die Häuser neu in Richtung Weinstockstraße auszurichten. Auch soll die Tiefgaragenausfahrt nun zur Weinstockstraße hin gelegt werden. „Die Bäume allerdings müssen weg“, da sieht Michael Rengers keine Wahl. Es sei jedoch geplant etliche neue Bäume zu pflanzen. Der Emmendinger Architekt hat Erfahrung mit dem Thema „Wohnen im Alter“: 2005 übernahm er das Projekt eine Wohngemeinschaft für demente Menschen in der Hochburgerstraße zu bauen. „Seitdem bin ich dem Gedanken, wie man im Alter leben will, sehr verbunden“, sagt er. Die geplante Wohnanlage an der Weinstockstraße soll jedoch weder Krankenhauscharakter, noch


B AU P R O J E K T

ch!

s Da r ü f t s i l a pezi

©Foto Hospital-Networks

Ihr S

Vier neue Wohngebäude und ein Quartier-Zentrum sollen an der Weinstockstraße, gegenüber der GHSE-Schulen, entstehen.

ung für Taxi-Abhol isen re es ag rt eh M

etwas mit einem Alten- oder Pflegeheim zu tun haben. Lediglich der 24-Stunden-Pflegedienst – Pflege-Team Emmendingen Silvia Herb – soll vor Ort und damit als Dienstleister bei Bedarf greifbar sein. Die barrierefreien Wohnungen, die zwischen 55 und 100 Quadratmeter groß sind, verfügen neben modernster Technik und Ausstattung über ein weiteres, separates Ein-Zimmer-Appartement, das die Möglichkeit bietet, bei Bedarf eine Pflegekraft bei sich aufzunehmen. Für den Pflegefall ist der Zugang zu diesem Appartement, welches auch als Besucherzimmer dienen kann, von der Diele aus erreichbar. 30 Prozent der Wohnungen werden an sozial Schwächere vermietet. In die Wohnungen dürfen nur Menschen ab 60 Jahren einziehen. Die Vermarktung hat Immobilien Kern übernommen, wo aktuell bereits um die 50 Anfragen für ichael engers rchitekt das neue Wohnquartier eingegangen sind. Vorrangiges Ziel sei es, so die Investoren, Wohn- und Lebensraum für körperlich und geistig fitte „Ältere“ anzubieten, der dem Anspruch dieser Generation nach einem sicheren und zugleich selbstbestimmten Wohnen in den eigenen vier Wänden gerecht werde. Angedacht sind auch ein Bouleplatz, ein kleiner Laden und ein Pavillon, außerdem sollen für alle zugängliche Grünflächen entstehen. „Es soll ein Quartier werden, das lebt“, ergänzt Michael Rengers, „wir wünschen uns hier ein ‚Wir-Gefühl‘“. Barbara Breitsprecher

„Es soll ein Quartier werden, das lebt.“ M

R

en, fürs Leb Qualität tition s e eine Inv unft. k in die Zu fo auf In re e it .de We ht-dach www.b

,A

Elzstraße 14 | 79350 Sexau Telefon +49 7641 93069-0 info@bht-dach.de

www.der-glottertaeler.de ☎ 07684 - 353

12.11. – 15.11.17 Kleine Auszeit in Südtirol im 4* Spa-Hotel Falkensteiner Vals

ab 399,00 €

01.12. – 03.12.17 München im Advent im 4* Maritim Hotel Stadtmitte

ab 310,00 €

10.12. – 13.12.17 Berchtesgadener Advent im 4* Hotel Edelweiß

ab 583,00 €

21.12. – 27.12.17 Weihnachten in der Wildschönau

ab 860,00 €

30.12. – 01.01.18 Silvester Main in Flammen an Bord der Wappen v. Frankfurt Reise 2018: 24.02. – 25.02.18 Stuttgart – Wellness – Museum – Musical: Glöckner von Notre Dame 12.03.-21.03.2018 Sizilien – Insel der Moderne und Antike – inkl. großem Ausflugsprogramm, fordern Sie noch heute die Reisebeschreibung an

ab 388,00 € ab 155,00 € ab 1480,00 €

Buchen Sie rechtzeitig mit unserem Frühbucherrabatt ! Tagesfahrten – Zustiege: Glottertal, Waldkirch Post, Denzlingen Bhf, Gundelfingen KuV, Freiburg Konzerthaus, St. Peter, Zähringer Eck

Donnerstag, 19.10.17 „Das alte Rom“ aus Kürbissen Ludwigsburg inkl. Eintritt

41,00 €

Sonntag, 22.10.17 „Wildes Schiff“ Breisach – Wildbüffet und Schifffahrt

49,00 €

Freitag, 27.10.17 Chrysanthema Lahr

19,00 €

Samstag, 04.11.17 Zeppelin Museum Friedrichshafen mit Führung

31,00 €

Samstag, 11.11.17 Martinstag in St. Martin (Pfalz) beim Gänse Menü feiern inkl. Essen

64,00 €

Bei Anmeldung ab 10 Pers. erhalten Sie 5% Gruppenrabatt auf alle Tagesfahrten! Omnibus Rieder GmbH & Co.KG  79286 Glottertal  rieder@der-glottertaeler.de

Medizinische und ästhetische Lasermedizin mit 5 versch. Lasergeräten, Falten-Behandlungen

Emmendingen Magazin | 13


K U LT U R

Artothek Emmendingen Ausleih- und Kaufmöglichkeiten von Kunstwerken

E

in echtes Gemälde verleiht einem Zuhause, Büro oder Praxis ein edles Flair. Die Artothek Emmendingen bietet die Möglichkeit, gegen eine Gebühr Originalkunstwerke für einige Monate auszuleihen. Etliche Künstler und Künstlerinnen, deren Werke ausgeliehen und auch gekauft werden können, stellen sich am 4. und 5. November in der Steinhalle vor. Außerdem wird sich die Freie Kunstwerkstatt Emmendingen vorstellen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeitet.

Das Organisationsteam der Artothek hat sich diesen Sommer neu gebildet: Ansprechpartnerin ist nun Annegreet-Langer-Zais (Foto unten). Rund 30 Künstlerinnen und Künstler sind mit

Jens Mellies, Wolfgang Straube, Annegreet Langer-Zais, Nelson Leiva Rivera, Gabriele Berghof, Madeleine Bierwirth, Dagmar Eisermann, Carmen Gukelberger und Karin Weiss vertreten sein

ihren Werken bei der Artothek vertreten – gerade sind drei neue hinzu gekommen. Bei der diesjährigen Herbstausstellung werden Judith Ölschläger, Gerhild Karreis, Rainer Glaser, Karl Helm, Waltraud Grassegger,

Neukunden-Aktion!

Testen Sie die Witzigmann Top-Hair Friseure. Sie sparen bei Vorlage der Anzeige bis zum 30.11.2017 Top-Hair Salon Gundelfingen Dorfstr. 7, 0761/5932320

Top-Hair & Beauty Insel Reute: Feldbergstr. 2/1, 07641/574737

Easy-Hair Salon Gundelfingen: > TOPHAIRFRISEURE <

Gewerbestr. 1d, 0761/2169130

Anzeige ausschneiden und mitbringen! 14 | Emmendingen Magazin EM 10.2017

30%

*

(Rabatt auf den Haarschnitt)

Entdecken Sie unsere Top-Hair Friseure auch auf www.witzigmann.de *Rabatt auf den Haarschnitt, gilt an allen Standorten, nicht bei Chefbehandlung, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, pro Person nur ein Gutschein.


K U LT U R

Kulturkreis Emmendingen Hochwertige Konzerte, Lesungen und Vorträge Künstler der Moderne: Claude Debussy, Paul Cézanne, Rainer Maria Rilke, Paul Verlaine

Nachdem sich der Kulturkreis in der vergangenen Saison dem Thema „Romantik“ gewidmet hat, geht es nun in der neuen Konzert- und Vortragsreihe um „Die Entstehung der Moderne“. Musik, Lyrik und Malerei dieser Zeit werden dabei ebenso beleuchtet, wie die Geschichte und die Architektur. Organisator der Kulturreihe ist Fritz Kendel. Programmausschnitt

Die Entstehung der Moderne 18. November, 17 Uhr, Kinderkonzert „Musica ­Tavola“, Familienzentrum, 8/4 Euro 24. Februar, 19 Uhr, „Postromantik“-Konzert u.a. mit Antonio Pellegrini, Festhalle ZfP, 15/12 Euro, unter 18 Jahren frei 27. Februar, 19 Uhr, „Der Maler Paul Cézanne – ein Weg der Moderne“, Vortrag Volker Bauermeister, Altes Rathaus, 6 Euro 6, März, 19 Uhr, „Lyrik und Musik: Verlaines ­Manifest in der Musik Debussys“, Vortrag Siglinde Bruhn, Altes Rathaus, 6 Euro 11. März, 19 Uhr, „Debussy und Rilke – ­ zwei Grenzüberschreiter“, Lesung: Ullo von ­Peinen, Klavier: Ursula Meyer, Festhalle ZfP, 15/12, unter 18 Jahren frei

Emmendingen Magazin | 15


FÜHRUNGEN

MIT ZIEGEN UND AUF BURGEN Burgführungen, Erlebniswanderungen, Ziegentrekking und Weinproben – Als „Brigitte von Landeck“ bietet Monika Reinbold-Schmidlin diverse Führungen an, die individuell gebucht werden können.

Die Landeckerin, die eigentlich Diplomingenieurin im Verlagswesen studiert und etliche Jahre für Verlage in der Region gearbeitet hat, ist vor einigen Jahren in das Thema historische Führungen mehr oder weniger hinein gestolpert. Inzwischen hat sie sich aber längst in diesem Bereich fest etabliert sowie viel geschichtliches Wissen angeeignet und die inszenierten Führungen in historischen Gewändern geschickt ausgebaut. Sie liebt es Führungen

16 | Emmendingen Magazin

regelrecht zu inszenieren und thatralisch aufzutreten. Früher wurden die Toten stets zu Hause aufgebahrt, die Angehörigen hielten Totenwache und die „Lichtsageri“ ging von Haus zu Haus und verkündete, wann die Beerdigung stattfinden sollte. Bei der Führung „Leichen und Laternen,

Monika Reinbold-Schmidlin weiß ihre Führungen effektvoll zu inszenieren.

©Fotos: privat

A

ls resolutes„Burgfräulein Brigitte von Landeck“ begeistert Monika Reinbold-Schmidlin ihre Gäste, die sie über die Burg Landeck führt.Bei den Ziegenwanderungen dagegen geht es gemeinsam durch die Landecker-Weinberge, wo neben der schönen Aussicht hiesiger Wein und Ziegenkäse genossen werden kann. Im Herbst und Winter wandelt Monika Reinbold-Schmidlin als „Lichtsagerin“ durchs Dunkel des Mundinger Walds, unter dem Motto: „Leichen und Laternen, mit der Lichtsagerin geht Ihnen ein Licht auf“. Bei Laternenschein wird auf Höfen eingekehrt, wo es Most und Wein, Schnaps und Bauernversper gibt.

Monika Reinold-Schmidlin aus Landeck macht es Spass in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen und für Gäste Erlebniswanderungen a­ nzubieten.

mit der Lichtsagerin geht Ihnen ein Licht auf“ nimmt „Brigitte von Landeck“ nun also als „Lichtsageri“ die Gäste mit über Mundingens Höhen, während sie im Licht ihrer Laterne Geschichten über Aberglauben, Hexerei, Teufel und alles, was die Alten schon immer hinter verdeckter Hand weitergesagt haben, erzählt. Ab 10. November starten die neuen Termine freitags und samstags für diese Führung. Bei der Fackelwanderung, die Monika Reinbold-Schmidlin zudem anbietet, geht es mi Ziegen um Landeck herum. Unterwegs gibt es Glühwein und Ziegenkäse. Die nächste Ziegenwanderung dieser Art findet am 3. November statt. Auch tagsüber werden überdies Ziegenwanderungen mit Vesper und Weinprobe sowie Raclette oder Ziegenkäseprobiererle angeboten. Einfach nur mit den Ziegen durch die Reben laufen ist schon ein herrliches Erlebnis. Eine Burgführung mit Rittermahl, wie sie die aufgeweckte Gästeführerin ebenfalls anbietet, ist etwas ganz Besonderes. „Brigitte von Landeck“ erzählt den Zuhörern alte Sagen, die vor über 700 Jahren auf der Burg Landeck spielen und die Gäste erfahren oben-


Historische Führungen

drein, wie sich das Leben im Mittelalter gesataltete und was solch ein Burgleben seinen Bewohnern abverlangte. In der Burgschänke kehren die Gäste dann zu einem Rittermahl ein, stilecht wird mit Dolch gegessen. Und wer die Ritterprüfung besteht, wird im Verlaufe des Abends noch zum Ritter geschlagen. Aber wehe – wer sich nicht gut benimmt,

Unterwegs mit Brigitte von Landeck Anmeldungen für die verschiedenen Führungen: Tel. 07641/937185 oder burgfraeulein@brigitte-von-landeck.de; weitere Infos und alle Termine unter www.brigitte-von-landeck.de

Als Magd hat sich Monika Reinbold-Schmidlin verkleidet, wenn sie in Emmendingen unterwegs ist und über Goethes Aufenthalt bei seiner Schwester berichtet.

der wird stattdessen an den Pranger gestellt. Der nächste Termin für solch eine Burgführung ist am 31. Oktober, es gibt die Burgführungen aber auch ohne Rittermahl. Auch zum Huttenhof bietet Monika Reinbold-Schmidlin Wanderungen an. Dabei geht es durch den dunklen Wald bis zur Vesperstube des Hofs, wo die Wanderer vom warmen

Als „Lichtsageri“ nimmt die Gästeführerin ihre Zuhörer mit auf die Höhen um Mundingen.

Unterwegs zu abgelegenen Höfen, wo die Gäste von „Brigitte von Landeck“ mit einem deftigen Vesper verwöhnt werden.

Licht empfangen und mit Rindfleisch, Meerrrettich und Nudelsuppe verwöhnt werden. Die nächste derartige etwa acht Kilometer lange Wanderung findet am 2. Dezember statt. „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“ – bei einem erlebnisreichen und weinseeligen „Goethe-Rundgang“ begibt sich Monika Reinbold-Schmidlin als Magd Grete Krayer in die Zeit zurück, als Johann Wolfgang Goethe nach Emmendingen kam, um hier seine Schwester Cornelia zu besuchen, deren Magd sie ist. Da weiß sie zur Freude ihrer Zuhörer Allerlei aus dem Näkästchen zu berichten. Diese Touren können ebenfalls – wie alle anderen – individuell bb gebucht werden.

Emmendingen Magazin | 17


SCHMECKEN

Kopfküche

Avocado-Torte

Genussrezept gegen das Vergessen Dr. Michael Nehls – Arzt, Molekulargenetiker und Ausdauer-Leistungssportler – forscht seit vielen Jahren zum Thema Demenz. Seine Erkenntnis: Alzheimer ist eine heilbare Mangelkrankheit. Seiner Überzeugung nach bestimmt unser Lebensstil, ob wir in Demenz versinken oder unseren Ruhestand in geistiger Frische genießen können. Deshalb empfiehlt Michael Nehls neben ausreichend körperlicher Bewegung auch eine „Kopfküche“, mit Rezepten für Sinn und Verstand. Denn wirksame Alzheimervorbeugung beginnt in der Küche. Quinoa ist dafür ein perfektes Grundnahrungsmittel: hervorragende Proteinquelle, geringe glykämische Last und zugleich reich an vielen wichtigen Fettsäuren und Mineralstoffen.

Zutaten für 2 Personen Für den Boden: 2 Bio-Limetten heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Den Saft für den Teig aufheben. 150 g Cashewkerne 35 g Kokosraspeln 75 g getrocknete Feigen klein schneiden. 1 EL Kokosöl 1 EL Honig 1 Prise Bourbon Vanille,

Alzheimer ist nur eine von vielen Volkskrankheiten. Das Risiko einer Erkrankung kann durch eine artgerechte Lebensweise deutlich reduziert werden. Dabei kommt einer vitalstoffreichen und zugleich schadstoffarmen Ernährung eine wichtige Aufgabe zu. Kopfküche. Das Anti-Alzheimer-Kochbuch. 50 unvergessliche Rezepte gegen Alzheimer & Co, Dr. med. Michael Nehls, Systemed Verlag Lünen, 19,95 Euro ISBN: 978-3-95814-084-4

18 | Emmendingen Magazin

gemahlen 1 Prise Salz Für die Füllung: 3 mittelgroße, reife Avocados der Länge nach halbieren (vorsichtig um den Kern herumschneiden), dann den Kern entfernen und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch entnehmen.

Zubereitung: Den Limettenabrieb mit den Cashewkernen, den Kokosraspeln, den klein geschnittenen Feigen, Kokosöl, Honig, Bourbon Vanille und Salz in einem Mixer pürieren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Dazu, wenn nötig, zwischendurch den Mixer ausschalten und mit einem Kochlöffelstiel die Masse nach unten drücken. Eine kleine Springform (Durchmesser 18 cm) mit etwas Kokosöl einfetten, die Masse mit feuchten Händen hineindrücken und den Teig solange kalt stellen, bis die Füllung fertig ist. Für die Füllung: 3 mittelgroße, reife Avocados der Länge nach halbieren (vorsichtig

2 Bio-Limetten abreiben und entsaften. 3–4 EL Honig 1 Prise Bourbon Vanille, gemahlen 1 Msp. Zimtpulver 25 g fester Anteil von Kokosmilch oder Kokosmus 50 g Kokosöl 1 Stück (ca. 105 g): 265 kcal, 4 g Eiweiß (6 E%), 22 g Fett (74 E%),13 g Kohlenhydrate (20 E%)

um den Kern herumschneiden), dann den Kern entfernen und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch entnehmen. 2 Bio-Limetten abreiben und entsaften. Das Fleisch der Avocados, Limettenschalen und -saft (auch den der ersten beiden Limetten), Honig, Bourbon Vanille, Zimtpulver und die Kokosmilch bzw. das Kokosmus in eine Rührschüssel geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Zum Schluss das flüssige Kokosöl mit einem Löffel unterrühren. Die Füllung auf den Tortenboden geben, gleichmäßig verteilen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.


ule eisgau

I N F OTA G

Digitale Arbeitswelt

FarbHöre n e n & in a Face lle n tte n

FrauenWirtchafts-Tage Chancen für Frauen Unter dem Motto „Chancen für Frauen in der digitain der len Arbeitswelt“ findet im Rahmen der landesweiten Frauenwirtschaftstage 20. Oktober auch ein Infodigitalen am Arbeitswelt tag in Emmendingen im Rathaus statt.

F

rauen Freitag, werden hier Informationen, Anregungen und 20. Oktober 2017 Kontakte rund um die Digitalisierung 13:30 bis 17:00 Uhr geboten, um neue Möglichkeiten und Handlungschancen für berufRathaus Emmendingen liche Veränderungen zu entdecken. Der Eintritt zu diesem Frauen-Wirtschafts-Tag von 13.30 bis 17 Uhr ist frei. Es wird diverse Infostände zu den Themen Arbeitsmarkt, Gleichstellung, Existenzgründung, beruflicher Wiedereinstieg, Altersvorsorge sowie Fort- und Weiterbildung geben. Ab 14.20 Uhr findet dann der Vortrag zum Thema „Frauen 4.0 – Chancen der Digitalisierung für Frauen“ statt. Hierbei geht es darum, neue Wege der Kommunikation aufzuzeigen, flexiblere und modernere Arbeitsformen sowie neue Wege der beruflichen Qualifizierung. Damit sollen Frauen auch Beruf und Familie besser vereinbaren können. Neben beruflichen Kompetenzen sind besonders kommunikative Fährigkeiten, soziale Kompetenzen und Teamgeist nötig. Den Vortrag hält Dr. Josephine Hoffmann aus Stuttgart, die beim Fraunhofer Institut tätig und dort für die Leitung Competence Center Business sowie Performance Management zuständig ist. Nach einer Kaffeepause beginnt um 16 Uhr der Vortrag „Selbstfürsorge im digitalen zeitalter“. Hier geht es um die zunehmende Geschwindigkeit der täglichen Arbeitsprozesse, die häufig mit einem Druck verbunden sind, ständig erreichbar zu sein. Um sich in der Datenmenge der heutigen Welt nicht zu verlieren, ist es wichtig, sich selbst gegenüber aufmerksam zu sein, die eigenen Ziele klar zu definieren und sich auch selbst Grenzen zu stecken. In diesem Vortrag geht es aber auch um Lebensqualität und Arbeitsfreude. Den Vortrag wird Sonja Saad halten, die Betriebswirtin aus Riegel ist Mediatorin und zertifizierter Coach. Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei, eine kostenlose Kinderbetreuung für Drei- bis Zehnjährige wird angeboten. Bei Bedarf wird um eine telefonische Anmeldung bis spätestens 13. Oktober unter Tel.: 07641/452-330 gebeten.

WIR SIND IMMER IN IHRER NÄHE:

FREIBURG Stadt Am Predigertor 1

Tel.: 0761 - 20 21 077

FREIBURG West BREISACH

Hofackerstraße 95 Neutorstraße 9

Tel.: 0761 - 80 98 170 Tel.: 07667 - 94 28 380

EMMENDINGEN

Landvogtei 5

Tel.: 07641 - 93 47 93

TODTNAU KENZINGEN

Freiburger Straße 7 Tel.: 07671 - 99 27 00 Brotstraße 17 Tel.: 07644 - 92 68 63

ENDINGEN MÜLLHEIM

Ritterstraße 7 Werderstraße 49a

Tel.: 07642 - 29 25 Tel.: 07631 - 20 64

w w w.f b - h oe r syste m e . d e

| strom

Ganz einfach Strom.

Fair, günstig und nah.

Persönliche Beratung unter 07641/468 99-0 oder Am Gaswerk 1 in Emmendingen. Online wechseln: www.swe-emmendingen.de

Emmendingen Magazin | 19


D R AU S S E N

s p a M Phone Rad App

nd u r e ets d l b a T d Wan s un

S

dy für Han

ie wollen bei Ihnen daheim wandern gehen? Oder in den Alpen, den Pyrenäen oder Skandinavien? Sie wollen in Italien Rad fahren? In den Benelux oder auf einem Fernradweg?

zusätzliche Internetverbindung und ohne Zusatzkosten für den Datentransfer. Die in der App verwendeten Karten sind auf verschiedene Maßstäbe zoombar bis hin zum Detailmaßstab, der sich perfekt

kann man seine eigenen interessanten Orte, Plätze und Highlights hinzufügen. Außerdem ist es möglich, Strecken von anderen Quellen und Webseiten zu importieren oder auch zu exportieren,

Mit der App PhoneMaps kommt man dabei nicht vom Weg ab. PhoneMaps bietet zoombare Wander- und Radkarten mit markierten Wander- und Radrouten von fast ganz Europa. Die verfügbaren Karten werden stets erweitert. Mit der App kann man sich direkt auf der Strecke orientieren und darüber hinaus Strecken und Erfahrungen festhalten oder sie mit Freunden teilen. Die App wurde für Handys und Tablets mit den Betriebssystemen Android und iOS erstellt und kann über den Google Play Store oder den App Store heruntergeladen werden. Sie funktioniert online und nach einmaligem Download der Karte auch offline ohne jegliche andere

für Wandern, Radfahren und andere Outdoor-Aktivitäten eignet. Für eine bessere Lesbarkeit wird der Karteninhalt für jeden Maßstab entsprechend angepasst.

um sie dann per E-Mail an Freunde zu schicken. Jede Strecke kann verwaltet und umbenannt werden, Texte können eingefügt und wichtige statistische Informationen und Daten aufgerufen werden. Über die Online-Routenplanung ist es ebenso möglich, eine eigene Strecke direkt innerhalb der App zu planen. Dazu wählt der User nur seine Art von Aktivität, und gibt den Start, das Ziel und Zwischenziele ein. Damit erstellt das System die für die gewählte Aktivität ideale Route. So wird für eine Wanderung eine andere Streckenführung gewählt als für einen Rad- oder Autoausflug. Die App mit all ihren Karten und Funktionen gibt es kostenlos.

20 | Emmendingen Magazin

Die App bietet eine Vielzahl an Funktionen: Der User sieht seine aktuelle GPS-Position, kann mittels Volltextsuche online sowie offline nach Orten suchen und eigene interessante Orte und Plätze selbst eingeben und verwalten oder auch Fotos machen, welche direkt in der App örtlich zugeordnet werden. Als ganz besondere Funktion bietet PhoneMaps die Möglichkeit, mit eigenen User-Strecken zu arbeiten. So wird die Strecke aufgezeichnet, innerhalb dieser


D R AU S S E N

im Beet t s b r e H en t r Bunter a G r e rativeines Jahres o k e d n i e E am End

wir machen aus wir wir machen machen aus aus wir machen aus HAndwerk wir machen aus

kunstwerk HAndwerk kunstwerk HAndwerk kunstwerk Gardinen und Dekostoffe | Parkett und Gardinen und Dekostoffe | Parkett und Bodenbeläge Bodenbeläge || Sonnenschutz Sonnenschutz für für HAndwerk kunstwerk Gardinen und Dekostoffe | Parkett und Bodenbeläge | Sonnenschutz für Innen und Außen mit Sonnenschutzgarten | Polsterwerkstatt HAndwerk kunstwerk Innen und Außen mit Sonnenschutzgarten | Polsterwerkstatt || Nähatelier Nähatelier Innen undund Außen mit Sonnenschutzgarten | Polsterwerkstatt | Nähatelier Gardinen Dekostoffe | Parkett und Bodenbeläge | Sonnenschutz für Gardinen und Dekostoffe | Parkett und Bodenbeläge | Sonnenschutz für Innen und Außen mit Sonnenschutzgarten | Polsterwerkstatt | Nähatelier Innen und Außen mit Sonnenschutzgarten | Polsterwerkstatt | Nähatelier IHR MEISTERBETRIEB FÜR PARKETT & RAUMAUSSTATTUNG IHR MEISTERBETRIEB FÜR PARKETT & RAUMAUSSTATTUNG IHR MEISTERBETRIEB FÜR PARKETT & RAUMAUSSTATTUNG

www.scheer-raumausstattung.de

IHR MEISTERBETRIEBwww.scheer-raumausstattung.de FÜR PARKETT & RAUMAUSSTATTUNG IHR MEISTERBETRIEBwww.scheer-raumausstattung.de FÜR PARKETT & RAUMAUSSTATTUNG

www.scheer-raumausstattung.de www.scheer-raumausstattung.de

An der Gumme 1 An der Gumme 1 Freiamt1 An79348 der Gumme 79348 Freiamt Tel. 07645 1200 79348 Freiamt An Gumme 1 Tel.der 07645 1200 Tel.der 07645 1200 An Gumme 79348 Freiamt1 79348 Freiamt Tel. 07645 1200 Tel. 07645 1200

Glattblatt-Astern bringen Farbe in den herbstlichen Garten. Foto: Blumen – 1000 gute Gründe

Wenn die Tage kürzer werden, neigt sich das Gartenjahr dem Ende zu. Um Blumen und Pflanzen gut ins nächste Jahr zu bringen, ist erst einmal aufräumen angesagt: Die meisten sommergrünen Stauden sollten vor dem Winter auf etwa eine Handbreit über dem Boden abgeschnitten werden. So können sie im Frühjahr mit neuer Kraft durchstarten. Manche Pflanzen verschönern den Garten in der dunklen Jahreszeit aber auch mit ihren Fruchtund Samenständen, wie zum Beispiel Hohe Fetthenne, Schafgarbe, Sonnenhut oder Lampionblume. Sie sollten daher im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, denn sie geben den Beeten auch im Winter Struktur und bieten Nahrung und Schutz für Vögel und nützliche Insekten. Ähnliches gilt für die Ziergräser im Garten: Viele Sorten überraschen mit einer intensiven Herbstfärbung von Rot bis Goldgelb, hierzu gehören vor allem die spät blühenden Sorten wie Chinaschilf, Rutenhirse oder Lampenputzergras. Hinzu kommen die Samenstände an langen Halmen, die mit Raureif oder Schnee-

kristallen bedeckt einen ganz eigenen Zauber entfalten. Schön dazu machen sich farbenfrohe Herbstblüher, zum Beispiel die relativ pflegeleichten Astern. Es braucht nur ein sonniges Plätzchen und leicht nährstoffhaltige Erde, die sogar mal austrocknen darf, und sie bringen mit ihren sternförmigen Blüten Farbe in die Beete und Töpfe. Zudem sind Astern mit offener Blüte für Schmetterlinge, Hummeln und Bienen reiche State-of-the-art-OLED-Technologie, gepaart mit einer Nektar- und Pollenlieferanten Formensprache inspiriert vom Retro-Stil der Sixties. Als Kontrast zum ultraflachen Bildschirm in einer Jahreszeit, in der viele kombinierte Loewes Creative Director Bodo Sperlein Blumen ihre Blüte beenden. eines der ältesten Design-Materialien – Holz. Heidepflanzen wie die einheiLoewe bild 5 ist modular und flexibel. mische Calluna vulgaris oder State-of-the-art-OLED-Technologie, gepaart mit einer die frostempfindliche Erica State-of-the-art-OLED-Technologie, gepaartder einer Formensprache inspiriert vom Retro-Stil Sixties. Informieren Sie sich jetzt bei Ihremmit Loewe gracilis sorgen für flächige Formensprache inspiriert vom Retro-Stil der Sixties. Als Kontrast zum ultraflachen Bildschirm Fachhandelspartner Mustermann, Musterstraße Als Kontrast zum ultraflachen Bildschirm Farbtupfer und bleiben je State-of-the-art-OLED-Technologie, gepaart mit kombinierte Loewes Creative Tel. Director Bodo Sperlein 123, 12345 Musterort, 123 / 456 78einer kombinierte Loewes Creative Director Bodo Sperlein nach Sorte den ganzen Winter eines der ältesten Design-Materialien Holz. Formensprache inspiriert vom Retro-Stil der Sixties. eines der ältesten Design-Materialien –– Holz. www.musterhändler.de 55ist modular undflexibel. flexibel. AlsLoewe Kontrast zum Bildschirm schön. Beide Arten bevorzuLoewebild bild istultraflachen modular und kombinierte Loewes Creative Director Bodo Sperlein gen lockere bis steinige, mögeines der ältesten Design-Materialien – Holz. Informieren Sie jetzt beiIhrem IhremLoewe Loewe Informieren Siesich sich jetzt bei lichst kalkarme Böden und Fachhandelspartner Mustermann, Loewe bild 5 istMustermann, modular undMusterstraße flexibel. Fachhandelspartner Musterstraße sollten nicht austrocknen. 123, 12345Musterort, Musterort, Tel. 7878 123, 12345 Tel.123 123//456 456 www.musterhändler.de Weitere farbige Akzente auch www.musterhändler.de Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Loewe im Schnee setzen ScheinbeeFachhandelspartner Mustermann, Musterstraße 1 16.05.17 14:38 re (Gaultheria procumbens)LOE38061_AZ_TZ_bild5-OLED_90x175_Motiv1.indd 123, 12345 Musterort, Tel. 123 / 456 78 oder Topfmyrte (Gaultheria www.musterhändler.de mucronata). Ihre weißen, rosa oder roten Beeren hängen LOE38061_AZ_TZ_bild5-OLED_90x175_Motiv1.indd 1 16.05.17 14:38 den ganzen Winter an den LOE38061_AZ_TZ_bild5-OLED_90x175_Motiv1.indd 1 16.05.17 14:38 kleinen, immergrünen BüInh. Clemens Hoch schen. Habsburgerstrasse 125 www.velde-freiburg.de

Hightech mit Seele Loewe bild 5 — OLED Hightech mit Seele Hightech mit Seele Loewe bild 5 —Seele OLED Hightech Loewe bild mit 5 — OLED Loewe bild 5 — OLED

Begeisterung pur!

Bei uns auch live zu erleben

Telefon 0761 / 257 64

79104 Freiburg

LOE38061_AZ_TZ_bild5-OLED_90x175_Motiv1.indd 1

16.05.17 info@velde-freiburg.de

Emmendingen Magazin | 21

14:38


KINDER- UND JUGENDSEITE

„Safe Breaker“

BURG SCHRECKENSTEIN

Wer knackt den Safe?

Agenten aufgepasst!

Hier sind Spürnasen-Fähigkeiten gefordert, denn die Spieler müssen beweisen, dass sie das Zeug zum Agenten haben. Ihre Mission ist es, den Safe durch die Eingabe des richtigen Codes zu knacken. Nervenkitzel für clevere Agenten: Wer knackt als Erster den Code des elektronischen Safes? Nach jedem Dreh am Zahlenrad identifizieren sich die Spieler mit dem Fingerabdruck-Scanner und hören mithilfe ihrer Spionage-Ausrüstung einen verschlüsselten Hinweis. Diese müssen die Agenten klug kombinieren, um wertvolle

Münzen und Diamanten zu kassieren. Es sei denn, der Alarm geht los… Safe Breaker, Ravensburger-Verlag, für 2-4 Spieler ab 6 Jahren, mit elektronischem Safe, ca. 35 Euro.

Wir verlosen 3 x 1 „Safe Breaker“-Spiele, die brandneu im Ravensburger-Verlag erschienen sind. Einfach Mail mit eigener Adresse bis zum 25. Oktober an redaktion@zas-freiburg.de, Stichwort: „Safe Breaker“ schicken.

©Foto: Concorde Film

Die Dreharbeiten von „Burg Schreckenstein2“ in Bayern und Südtirol sind abgeschlossen. Der Starttermin für die turbulente Familienkomödie steht auch schon fest: Concorde Filmverleih wird den Film am 7. Dezember 2017 in die deutschen Kinos bringen. Die Fortsetzung der erfolgreichen Verfilmung der gleichnamigen, millionenfach verkauften Kinderbuchreihe von Oliver Hassencamp ist eine Produktion von Roxy Film in Koproduktion mit Violet Pictures und Tele München. Das Drehbuch zu der abenteuerlichen Familienkomödie schrieb Christian Limmer, Regie führt erneut Ralf Huettner, neu dabei ist Uwe Ochsenknecht als „Graf Kuno von Schreckenstein“. Schreckenstein und Rosenfels liefern sich bei den alljährlichen Wettkämpfen ausgeklügelte Sabotageakte, dabei kommt es zum Absturz des Zeppelins. Zwar kann sich Graf Schreckenstein retten, muss aber mehrere Wochen im Sanatorium verbringen und ist finanziell ruiniert. Sein Vetter Kuno will die Burg an einen chinesischen Unternehmer verkaufen. Doch Diener Jean glaubt an die Rettung von Burg Schreckenstein und will sich auf die Suche nach einem vergessenen Schatz machen.

WAS ZÄHLT SIND

BALANCE, STRUKTUR

UND SIE.

22 | Emmendingen Magazin

Same but different. USM setzt auch im Home Office Akzente: mit der harmonischen Symbiose von Form und Funktion.

Einnrichtungskultur GmbH Humboldtstraße 3, 79098 Freiburg Tel. 0761-120 95 0 kontakt@einrichtungskultur.com www.einrichtungskultur.com


ANZEIGE

ANZEIGE

BETON-CIRÉ Beschichtungssysteme

Beton-Ciré by Stoneage ist ein gewachster Beton (so auch die wörtliche Übersetzung aus dem Französischen). Die spezielle Führung der Kelle in der geschickten Hand des Handwerkers macht ihn zu einer individuellen Designfläche. Darüber hinaus ist der Boden extrem strapazierfähig und langlebig, mit einem unverwechselbaren „Used-Look“.

COOL & EDEL

Anfangs als Industrieböden eingesetzt, hielten diese fugenlosen Beläge in Betonoptik zuerst Einzug in Lofts. Nun erfreuen sie sich vermehrt in allen Wohnbereichen großer Beliebtheit – auch im Wellness- und Nassbereich. Der coole Look und die robuste Beschaffenheit machen einen Beton-Ciré-Boden zu einem kraftvollen Hingucker. Gleichzeitig vermag die Oberfläche leicht samtig wirken. Obendrein kann er in vielen unterschiedlichen Farben verarbeitet werden. Der Boden bietet aufgrund der fugenlosen Fläche größtmöglichen Freiraum für jegliche Wohnraumgestaltung. Die Räume wirken größer durch diese nahtlose, ruhige Ausführung. Der optische Focus liegt ganz auf Ihren Möbeln oder Kunstobjekten.

ROBUST

STRAPAZIERFÄHIG

Gastronomie, Point-of-Sale, Präsentation: Orte größter Individualität, wie geschaffen für Beton-Ciré. Das typische, leicht industriell anmutende Betongrau ist nur eine der vielen Farben, in denen Beton-Ciré erhältlich ist.


ANZEIGE

Sie haben die Wahl: Das Beimischen verschiedener mineralischer Farbpigmente lässt individuelle Farben entstehen. Von edlen Grautönen bis hin zu schönen, strahlenden Bunttönen. Die Zusammensetzung aus einem modifizierten Zement und einem Kunstharz erzeugt nach dem Trocknungsprozess einen eindrucksvollen, fugenlosen, steinartigen Stuck. Der Beton wird in mehreren Arbeitsschritten aufgebracht und erhält erst beim Schleifen und Versiegeln diese außergewöhnliche Optik. Die Aufbauhöhe beträgt nur wenige Millimeter und ist als Bodenbelag, ebenso aber für Wände, Treppen, Arbeits- und Küchenplatten und Duschkabinen geeignet. Sogar Möbel und Kaminsimse können daraus gefertigt werden. Die Handarbeit macht jeden Beton-Ciré-Belag zu einem einzigartigen Unikat. Gerade auch in modernen Bädern kommt das coole, puristische Design von Beton-Ciré voll zur Geltung. Dusche, Waschtisch, Wannenverkleidung, Wände und Fenstersimse können passend zum Fußboden ausgearbeitet werden. Hier gibt es keine „Schimmelfugen“, sondern edle Flächen, die wasserfest versiegelt werden. Ein Bad in Betonoptik bietet pflegeleichte Oberflächen. Trotz seiner großen Widerstandsfähigkeit, ist Beton-Ciré ein Material mit mineralischer Ästhetik. Auch eine tolle Alternative bei der Renovation von Badezimmern: Es entstehen fugenlose, verputze Bäder, die echtes Wohlfühl-Ambiente versprechen. Tragfähige Fliesen müssen nicht entfernt werden. Gerade im Rahmen von Haussanierungen bietet Beton-Ciré viele Möglichkeiten: der Fußboden haftet auf nahezu jedem Untergrund und kann auch auf bestehende Fliesen – nach entsprechender Vorbehandlung – aufgetragen werden. Zusätzliche Imprägnierung und Versiegelung schützt das Material vor Farbveränderung und Flecken.

INDIVIDUELL


ANZEIGE

FUGENLOS

PFLEGELEICHT


ANZEIGE ANZEIGE

Das Original BETON-CIRÈ Original Erzeugt sehr ruhige, homogene Oberflächen, hauptsächlich auf Wänden. BETON-Base 2-schichtig gespachtelter Zement mit hochwertigen Additiven und natürlichen Pigmenten, rauhere Anmutung. Für alle tragfähigen Untergründe. BETON-Floor Für Fußböden entwickelt. Seine besondere Zusammensetzung macht Beton-Floor besonders abriebfest und daher äußerst strapazierfähig und langlebig.

BETON-Flow Ruhigere Anmutung als Beton-Floor. Das mineralische Material wird in einer Stärke von ca. 3 mm gegossen. Besonders für große Flächen geeignet. BETON-Brut Speziell auch für den Außenbereich, Treppen und Eingänge. Extrem hart und widerstandsfähig lässt es sich individuell einsetzen. METAL-Stuc Métal-Stuc ist ein besonderes Beton-Ciré-Produkt, welches durch Beimischen von Edel-Metallpartikel eine einzigartige, metallische Optik enthält.

w w w. beton - cire - info.de SICHTBETON

Neue

Innovation

cool & stylisch

Sichtbeton-Look wie “gegossen” zum individuellen gestalterischen Einsatz in der Architektur. Sichtbeton mit faszinierender Optik für alle tragfähigen, glatten Untergründe, z.B. Gipskartonplatten, Grundputz, MDF, Wediplatten …

Beton-Ciré Meisterdruck GmbH + Skinrock Deutschland GmbH Telefon +49 7641 91 78 33 Mobil +49 171 473 48 03

| |

Kreuzmattenstraße 13 D-79276 Reute

| |

Ansprechpartner J. Fiand eMail j.fiand@t-online.de

www.sichtbetonwaende.de


ht.de c i L r e k c e B ten Becker-Licht.de Individualis

Tennenbacher Tal

n für

te LeuchLeuchten für ht & und w w w . f r a n z - h e r b s t r i t t . LLicht dice w w w . f r a n z h e r b s t r i t t . d w e w w . f r a n z h e r b s tritt.de Individualisten Der geplante Bau einer breite-

79331 Teningen Tel:-0151-15645216 mail:19info@becker-licht.de 79331 Teningen Tel:07641-91 58 - mail: info@becker-licht.de

©Foto: Jörg Dengler

ren Straße durch das Tennenbacher Tal bewegt nach wie vor die Gemüter und inzwischen auch das Gericht.

www.franz-herbstritt.de

Wir suchen Dich!

Das Verfahren zieht sich hin

Wir suchen ab sofort engagierte Mitarbeiter/innen, die gerne eine Ausbildung zur/zum

Zahnmedizinischen Fachangestellten ZFA (m/w)

www.franz-herbstritt.de

in einer unserer beiden Kieferorthopädie-Praxen starten möchten. Auch suchen wir engagierte Mitarbeiter/innen die schon ausgelernt

a n Mutterschutz, z - h e r b etc. s t inr Teilzeit/Vollzeit itt.de w w w . f r a n z - h e r haben, b s t Wiedereinsteiger r iwt w t .wd. ef r nach Nachdem der Verkehrsclub Deutschland (VCD) vor w w w . f r afür n beide z - hPraxen: e r b s t r i t t . dwew w . f r a n z - h e r b s t r i t t . d e w w w . f r a n z - h e r · bKieferorthopädie s t r i t t . Emmendingen de · Kieferorthopädie am Seepark in Freiburg dem Verwaltungsgericht gegen das Bauvorhaben Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld mit vielfältigem Aufgabenbereich geklagt und einen einstweiligen Baustopp erreicht und Fortbildungsmöglichkeiten in einem motivierten Team. Wir freuen uns www fran z - h eMitarbeiterin: rbstritt.de auf Ihre Bewerbung an.unsere folgende hat, legt nun der Landkreis Beschwerde dagegen ein.

w w w . f r a n z - hKieferorthopädie e r b s t r iEmmendingen tt.de

D

Kieferorthopädie am Seepark

w w w . f r a n z - h e r b s t r i t t . dz.wHd. ewFrau w Diana . f r Glass, a n Schillerstr. z - h e21r b s z.t Hd. r iDiana t t Glass, . d eHofackerstr. 95

ww w .Freiburg franz-herbstritt.de 79110

79312 Emmendingen

w w w . f r a n z - h e info@helling.marketing r b s t r i t t . dwew w . f r a n z - h e info@helling.marketing er Landkreis Emmendingen möchte das Verfahren in zwei Bauabschnitte aufteilen. Der erste Abschnitt auf etwa 480 Meter Länge (am „Herderbächle“) www.franz-herbstritt.de .i ft rt a. d ne z-herbstritt.de Kieferorthopädie könnte dann schon gebaut werden. w w w . f r a n z - h e r bw swt wr Kieferorthopädie

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE DasINSPIRIERENDE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG BADAUSSTELLUN möchte der VCD verhindern, denn wenn dieser Bauabschnitt Emmendingen

am Seepark

www.franz-herbstritt.de

angegangen würde, böte sich aus Sicht des Verkehrsclubs keine www.franz-herbstritt.de konfliktarme Alternative mehr zum gesamten Straßenbauprowww.franz-herbstritt.de w ww w .w f r aw n z. - fh er r a b sn t rz i t -t . h dwew jekt. Der Arbeitskreis „Freund/innen der Kapelle und des Tales“ e wr. fbr asn zt- rh ei r tb stt .r idt te. d e w w wi. ftr atn .z -d h ee r b s tw r i t t f. dre a n z - h e r b s t r i t t w w w . f r a n z h e r b s t w w wfür . f r a n z - h ew rw b w .sf rt arn iz t- ht e. r rdb e s t r i t t . dw wew w w .wf rwa .w n z. -fhrear b n szt -r iht et . rd be s t r i t t . d e organisiert Benefizveranstaltungen und sammelt Spenden www.franz-herbstritt.de das andauernde Gerichtsverfahren. Außerdem hat der Arbeitsrw b swt .rfi rt ta . nd z e - h e r b s t r i t t . d e w w w . f r a n z - h we wr w b .sf tr ra in tz t- .h dewe ww.franz-herbstritt.de w w wvor . f r a n z - h e r b s t r i t t .w dw we. f r a n z - h e r b s w kreis die Reinigung und Restaurierung der Sandstein-Stele tritt.de der Kapelle organisiert und durch Spenden finanziert. Gerade s t rwi tw t . .d fe r a n z - h e r b s t r i t t . d e www.franz-herbw s twr w i t .tf. rwdwaewn. f rza n- zh- h ee r rb w bstritt.de ist der Arbeitskreis zudem dabei, ein Konzept zu entworfen, wie www.franz-herbstritt.de das Tal als kulturhistorischer, ökologischer und touristischer Anww ww w .. ff rr aa nn zz -- hh ee rr bb ss tt rr ii tt tt .. dd ee ziehungspunkt entwickelt werde könnte. Vorgeschlagen wird, w w .. ff. rfr ara ann nzz z-- h-h hee err b HERBSTRITT BÄDERWERK die besonnte Talseite Fußgängern und FRANZ Radfahrern sowie dem rb bss stt rtr iri tti tt .t. dd . dee e www www ww FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK www.franz-herbstritt.de land- und forstwirtschaftlichen Verkehr zur Verfügung zu stellen. www.franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 22 -- 79336 79336Herbolzheim Herbolzheim Niederwaldstraße und an den fünf Zugängen zurückhaltende Schilder aufzustellen. www.franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUN DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG INSPIRIERENDE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG BADAUS

Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 INSPIRIERENDE 8920 DIE FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Email: Email:info@franz-herbstritt.de info@franz-herbstritt.de

BADAUS

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG w w w . f r a n z - h eBADAUSSTELLUNG bstritt.de DIE INSPIRIERENDE Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße - DIE 79336rINSPIRIERENDE Herbolzheim DIE2 INSPIRIERENDE BADAUSS DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLU DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE BADAUSSTELLUNG DIEINSPIRIERENDE INSPIRIERENDE Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643Tel.: 8920 07643 932390 - Fax:BADAUSSTELLUNG 07643 8920

DIE INSPIRIERENDE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG BADAUSSTELLU w w w . fINSPIRIERENDE rBADAUSSTELLUNG a n z - h eBADAUSSTELLUNG r b s t r i t BADAUSSTELLUN t.de DIEINSPIRIERENDE INSPIRIERENDE DIE BADAUSSTELLUNG Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de DIE INSPIRIERENDE DIE

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE w wDIE w . f INSPIRIERENDE r BADAUSSTELLUNG a n z - h e r b s t r i t tBADAUSSTELLUN .de DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK

DIE INSPIRIERENDE BADAUSS FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ 2HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWE FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG DIE INSPIRIERENDE BADAUSS Niederwaldstraße - 79336 Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Niederwaldstraße 2HERBSTRITT - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzhe Tel.: 07643 932390 -FRANZ Fax: 07643 8920 BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE HERBSTRITT BÄDERWERK Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 - FRANZ Fax: 07643 Tel.: 8920 07643 932390 - BADAUSS Fax: 07643 892 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG

Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1

Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1

Email: info@franz-herbstritt.de DIENiederwaldstraße INSPIRIERENDE 2 - BADAUSSTELLUNG 79336 04.07.2016 Herbolzheim 14:09:01

Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE 04.07.2016 14:09:01 DIE INSPIRIERENDE Tel.: 07643 Fax:07643 07643 8920 Tel.: 07643 932390 BADAUSSTELLUNG --BADAUSSTELLUNG Fax: 8920 Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920932390

rwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1

Niederwaldstraße 79336Herbolzheim Herbolzheim Niederwaldstraße 2 2 -- 79336 Tel.: 07643 Fax:07643 076438920 8920 Tel.: 07643932390 932390 -- Fax: Niederwaldstraße 2 79336 Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Tel.: 07643 Fax:07643 076438920 8920 Tel.: 07643932390 932390 -- Fax: Niederwaldstraße 2 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK info@franz-herbstritt.de 2 79336Herbolzheim Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390Niederwaldstraße - Email: Fax: 07643 Tel.: 8920 932390 - Fax: 07643 8920 Niederwaldstraße 2 -- 07643 79336 07643 932390 Fax:07643 07643 Niederwaldstraße 2 Tel.: - Tel.: 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 28920 - 79336 Herbolzheim 07643 932390 --Email: Fax: 8920 Email: info@franz-herbstritt.de info@franz-herbstritt.de FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße - 8920 79336 Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 Tel.: 8920 07643 932390 - Fax:207643

FRANZ HERBSTRITT BÄDERWER Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de 04.07.2016 14:09:01 0 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK

©Fotos: Klaus Fehrenbach

DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG Herbolzhei DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELL FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK

Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 Fax:07643 076438920 8920 FRANZ BÄDERWERK Tel.: 07643 932390 -- 8920 Fax: Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920 932390 -FRANZ Fax: 07643 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Niederwaldstraße 2 Tel.: - 07643 79336 Herbolzheim FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK HERBSTRI FRANZHERBSTRITT HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK

04.07.2016 14:09:01 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLU Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim DIE INSPIRIERENDE DIE INSPIRIERENDE BADAUSSTELLUNG BADA Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07. Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920

Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1

Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643 8920

Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Email: Email: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 79336 Herbolzheim Anzeige_Neu_Baederwerk_1.inddTel.: 1 07643 932390 - Fax: 07643info@franz-herbstritt.de 8920 04.07.2016 14:09:01 Niederwaldstraße 22 -- 79336 Herbolzheim

FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09:01 Tel.: 07643 07643 932390 -- Fax: 07643 8920 8920 FRANZ HERBSTRITT Tel.: 932390 07643 Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 Fax: - BÄDERWERK 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 14:09:01 Niederwaldstraße 22 2 ---- 79336 Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2 79336 Herbolzheim 04.07.2016 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 07643 04.07.2016932390 14:09:01 Tel.: 07643 932390 - FRANZ Fax: 8920 Tel.: 07643 932390 07643 8920 HERBSTRITT BÄDERWERK Tel.: 07643 932390 -- - Fax: Fax: 07643 8920 FRANZ HERBSTRITT Tel.: 07643 932390 -BÄDERWERK Fax: 07643Tel.: 8920 07643 Tel.: 07643 932390 Fax: 07643 8920 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 0 Tel.: 932390 - Fax: 07643 8920 14:09:01 Email: info@franz-herbstritt.de Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 04.07.2016 Email: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Email: info@franz-herbstritt.de Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 07643 04.07.2016 14:09:01 Email: info@franz-herbstritt.de Links die alte, rechts die restaurierte und1gereinigte SandsteinEmail: info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim FRANZ Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@fran Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 HERBSTRITT 04.07.2016 14:09:01 Tel.: 07643 932390 - Fax:BÄDERWERK 07643 8920 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09:01 04.0

FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK

Stele vor dem Portal der Tennenbacher Kapelle.

Niederwaldstraße 2 - - 79336 Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 Fax: 07643Herbolzheim 8920 Email: info@franz-herbstritt.de

info@franz-herbstritt.de Niederwaldstraße 2 - 79336 Herbolzheim Niederwaldstraße 2Email: -932390 79336 Tel.: 07643 - Fax:Herbolzheim 07643 8920 14:09:01 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1932390 04.07.2016 14:09:01 04.0 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 Tel.: 07643 - Fax: 07643 8920 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09:01 Niederwaldstraße 2

-

79336 Herbolzheim

info@franz-herbstritt.de Email: Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 - Fax: 07643Tel.: 8920 07643 932390 - Fax: 07643 8920 Niederwaldstraße 2 - 79336 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09:01 Herbolzheim 04 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 14:09:01 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 04.07.2016 14:09:01 Email: info@franz-herbstritt.de Email: info@franz-herbstritt.de Tel.: 07643 932390 -04.07.2016 Fax: 8920 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Emmendingen Magazin | 2707643

Email: info@franz-herbstritt.de Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 11 1 04.07.2016 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 04.07.201614:09:01 14:09:01 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1 Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 14:09:01 FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Niederwaldstraße 2 - 04.07.2016 79336 Herbolzheim FRANZ HERBSTRITT BÄDERWERK Anzeige_Neu_Baederwerk_1.indd 1


Brettle-Markt

mit verkaufsoffenem Sonntag

©Foto: sergii, fotolia

TIPPS & INFOS

Doppelkonzert

SNAFU und Tube7

n „29.Oktober, 11 bis 18 Uhr, Marktplatz, Innenstadt Tausch und Verkauf für jedermann rund um den ­ Wintersport sowie verkaufsoffener Sonntag, 12 bis 17 Uhr

Tipps & Termine Die Band SNAFU startet ihre pan-galaktische Tournee durch fremde Welten, zu unbekannten Lebensformen und neuen Zivilisationen, ihnen den Space Pop zu bringen. Zusammen mit ihrem Publikum meistert SNAFU den Mainstreamnebel und den Asteroidengürtel der Casting-Shows. Sie umschiffen das supermassive schwarze Loch der Unterhaltungsindustrie, welches nicht nur das Rampenlicht, sondern auch unsere freien Geister einsaugt. An Bord sind Kapitän Axel (Gesang), 1. Offizier Kai (Gitarre), Schiffscounselor Frank (Bass), Chefingenieur Paul (Schlagzeug). Das Ganze wird in einer schweißtreibenden Liveshow präsentiert, die wahrlich keine Wünsche offen lässt. Die Band Tube7 entstand im Jahre 2007 mit dem Ziel, eigene Musik zu komponieren und zu spielen. Gründer Jörg Geyler (Gesang/Gitarre) will dabei von Anfang an nicht an irgendwelche speziellen Musiktrends oder nur bestimmte Genres anknüpfen, sondern formt zusammen mit Carsten Auerbach (Schlagzeug), Mönke Degkwitz (Gitarre/Gesang), und Christian Armin (Bass) einen eigenen Stil. Am Besten treffen noch die Genre-Bezeichnungen Nu-Rock oder Alternative, und doch ist die Musik von Tube7 umfangreicher. Verschiedenste Stilformen treffen aufeinander und verschmelzen zu einem eigenständigen, modernen Sound, welcher sich angenehm spürbar von der Masse abhebt.

n 21. Oktober, 21Uhr JuZe Emmendingen, Steinstraße 1a

SicherheitsTECHNIK SicherheitsTECHNIK

Mit Mit Sicherheit Sicherheit optimal optimal versorgt versorgt –– rundum! rundum! >> Brandmeldeanlagen Brandmeldeanlagen Videoanlagen >> Videoanlagen >> Einbruchmeldeanlagen Einbruchmeldeanlagen >> Lichtrufanlagen Lichtrufanlagen

HIRTH SicherheitsTECHNIK | Industriestr. 36 79194 Gundelfingen | 0761 583121 | www.hirth-sicherheit.de

28 | Emmendingen Magazin

GOLDKONTOR BADEN Geld für Gold - Edelmetallhandel

5x in der Regio Breisach, 2x Freiburg, Herbolzheim Emmendingen

Wir kaufen Altgold, Schmuck (auch defekt), Münzen, Medaillen, Zahngold - auch mit Zähnen etc. Wir beraten Sie auch beim Kauf von Anlagemetallen. Prüfung + Bewertung ist für Sie kostenlos!

Ihr Partner bei Goldankauf und Goldverkauf Goldkontor Baden in Emmendingen · Karl-Friedrich-Straße 87, 79312 Emmendingen Telefon 07641 957 84 13 · info@geldfuergold.info · Termine nach Vereinbarung möglich!


©Foto: muellersdesign, fotolia

TIPPS & INFOS

Vortrag

Flucht und Trauma

Wie wir traumatisieren Flüchtlingen wirksam helfen können

Benefizkonzert

Sinfonische Blasmusik mit Projektorchester Musiker aus Emmendingen und Umgebung spielen zugunsten des Kinderschutzbundes Emmendingen. Der Verein „Benefiz – Musik und Kultur für andere e.V.“ präsentiert bereits zum 14. Mal sinfonische Blasmusik mit einem Projektorchester verbunden mit einem guten Zweck. Die Konzerte stehen am Ende eines einwöchigen Workshops unter der Leitung von Hardy Mertens, Komponist zeitgenössischer Blasmusik-Werke. In dieser Workshopwoche erarbeiten die rund 90 Musikerinnen und Musiker aus Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz während eines einwöchigen Workshops ein anspruchsvolles Programm unter dem Motto „Grenzenlos“. Die Schirmherrschaft des Projektes hat Oberbürgermeister Stefan Schlatterer übernommen. Karten für die Konzerte sind bei Wipfler Augenoptik in Emmendingen, Musik Gillhaus in Freiburg und Tonart in Waldkirch-Kollnau erhältlich oder können über das Internet reserviert werden.

n 14. Oktober, 19 Uhr sowie 15. Oktober, 17 Uhr Fritz-Boehle-Halle, Rosenweg 3 www.benefiz-musik-und-kultur.de

Flüchtlinge und Asylsuchende haben durch Krieg, Verfolgung, Folter oder sexuelle Gewalt, durch den Tod und Verlust von Freunden und Verwandten einen Schrecken erfahren, der sie bedroht und den sie nicht mit ihrer Registrierung ablegen können. Die meisten dieser Menschen sind traumatisiert. Die beiden Traumaexperten Udo Baer und Gabriele Frick-Baer vermiteln in ihrem Buch Verständnis für Trauma-bedingtes Verhalten, beschreiben die Symptome von Traumafolgen, erklären den Hintergrund von Trauma-Prozessen und bieten konkre-te Hilfestellungen, mit solchen Verhaltensweisen umzugehen. Menschen, die trau-matisiere Flüchtlinge begleiten, erhalten Hinweise, wie sie wirksam helfen und die Integration der Flüctlinge in unsere Gesellschaft ördern können. Mit der Gelegenheit zu Gesprächen und Diskussion. Das Buch kann handsigniert vor Ort erworben werden.

n Dr. Gabriele Frick-Baer und Dr. Udo Baer, 11.Oktober, 18.30 Uhr, Familienzentrum Brükle-Bleiche Emmendingen, Eintritt: 8,Euro, Infos: E-Mail: karin.bieber@gobie.de Tel.: 07641-49752

Die Bratsche

Im Schatten der kleinen Schwester– alles über ein unterschätztes Musikinstrument. Alleine schon die Tatsache, dass in einer bekannten Quizshow im Fernsehen eine Frage lautete: „was ist eine Bratsche?“ legt nahe, dass hier Erklärungsbedarf besteht. Der Versuch, mit Herzblut, Musik und Text Klarheit in diese Frage zu bringen wird an diesem Abend unternommen von fünf passionierten BratschistInnen: Conny & Friends, das sind Cornelia Anuschek mit den derzeitigen und ehemaligen Schülern und Schülerinnen Florian Weigend, Katharina Weeber, Raimund Sesterhenn sowie Ehemann Antonio Pellegrini.

n Instrumentenportrait Bratsche, 14. Oktober, 17 Uhr, Familienzentrum Bürkle-Bleiche, Eintritt frei

Job-Start-Börse 2017 n 17. Oktober, 18 bis 20 Uhr sowie 18. Oktober, 8.30 bis 12.30 Uhr Bündnis für Ausbildung in Emmendingen Fritz-Boehle-Halle, Rosenweg 3 Eintritt frei

I N E M M E N DI NG E N, I M JäG E RACKE R

3. Bauabschnitt NE U! + Eigentumswohnungen von 68 bis 103 m2 Wohnfläche + KfW 55-förderfähig (zinsverbilligtes Darlehen: 100.000,- EUR, eff. Jahreszins 1,36%, 10 Jahre fest und 5.000 EUR Tilgungszuschuss) + Aufzug und Tiefgarage + Gute Ausstattung, z.B. Fußbodenheizung und Designbäder, strapazierfähige Vinyl- oder Parkettböden und Fliesenböden Zum Beispiel: 2-Zi.-Whg, 71 m2 E 230.500,3-Zi.-Whg, 77 m2 E 244.500,4-Zi.-Whg, 103 m2 E 336.000,-

ww w.avantum -wohnen.d e WOHNBAU AG Gewerbestr. 97, 79194 Gundelfingen, ☎ 0761-4 79 59-70

Emmendingen Magazin | 29 Anzeige 4c, Motiv 2


T IBPDPRS U C K A Buch-Tipp

Mein Leben …als Hoffnungsträger“ – Jens Steiner zeigt vier junge Männer in einem Recyclinghof als Mikrokosmos einer Konsumgesellschaft.

G

leich geht die Welt unter. Der Himmel hat sich in einen tobenden Strudel verwandelt, Schneeflocken stieben in Scharen durch die Luft. Als ob das nicht genug wäre, zieht der Wind immer wieder Schneisen in die weiße Fülle und sortiert alles neu. Frau Holle muss eine Wut haben. Hier unten herrscht wieder einmal nur Wegwerfwut. Der Christbaumcontainer ist längst voll und ständig kommen neue Bäume rein. Inmitten des Getümmels stehen vier Herren in blau-gelber Montur und pusten sich in die Hände. »Herrschaftszeiten, was zum Teufel ist denn los heute?«, mault Uwe. »Letztes Jahr verteilten die Dinger sich schön über die ersten Januarwochen.« Während Arturo die Mütze ausschüttelt und João einen langen Blick auf seine Armbanduhr wirft, stehe ich reglos da. Ich sehe einen Familienvater, der eine Blautanne und ein quengelndes Kind hinter sich herzieht, und denke: Vielleicht entsorgen die Leute ihre Bäume aus Frust darüber, dass Weihnachten grün war und ausgerechnet der erste Arbeitstag im Januar eine weiße Decke verpasst bekommt. João räuspert sich, blickt erneut auf die Uhr. Uwe sieht es, hebt die Arme in die Luft und ruft: »Herrje, Schau, du siehst doch, dass Pause jetzt nicht drin ist. Vielleicht in einer halben Stunde. Irgendwann muss der Wahnsinn aufhören.« João wendet sich schnaubend ab und beginnt, mit seiner Krachlederstimme die Christ-

baumloswerder herumzuscheuchen. Arturo steigt in den großen Container und zerkleinert mit der Astschere die Bäume. Auch ich sollte mich jetzt in Bewegung setzen, aber keines der Signale aus meinem Hirn ist zwingend genug. Ich bleibe stehen. Uwe neigt den Kopf verstohlen in meine Richtung und flüstert: »Ach, Philipp, du hast nicht zufälligerweise meinen Multi-Schraubenzieher gesehen irgendwo?« »Deinen was?« »Multi-Schraubenzieher. Der war nagelneu, Mensch!« Ich schüttle den Kopf, Uwe eilt davon. Träge hebe ich meinen Blick. Die Schneeflocken sind jetzt dick wie zerrupfte Wattebäusche. Am Boden gelandet, verwandeln sie sich in eine gallertartige Schicht, die von den ankommenden Autos unter das große Dach geschwemmt wird. Das dabei entstehende Rauschen mischt sich mit dem Summen der Presscontainer zu einem sanftmütigen Klangteppich. In meinen grauen Hirnzellen macht sich Uwes Leitspruch bemerkbar: »Wenn sich die Leute beim Recyceln wohlfühlen, kommen sie wieder.« Nasse Füße sind da eine schlechte Voraussetzung, denke ich, greife zur Schaufel und beginne, den Matsch wegzuschieben. Das mit dem Leitspruch scheint zu funktionieren. Bei uns wird recycelt, was das Zeug hält. Erst recht in den Tagen nach der großen Bescherung. Wenn ich recyceln sage, ist das natürlich Schönfärberei. Die meisten Kunden kümmert es nicht, was mit dem

Generation „Weiß noch nicht“ Jens Steiner setzt sich in seinem vierten Roman mit den Lebensentwürfen junger Menschen auseinander: Humorvoll und mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet der Träger des Schweizer Buchpreises (2013) das Panorama der Generation Y, die hinter den eigenen Erwartungen und denen der Eltern zu bleiben scheint.

» Die meisten Kunden kümmert es nicht, was mit dem

Kram passiert, den sie hier abladen. Das Wort recycling dient bloss der Erleichterung des Gewissens.“

30 | Emmendingen Magazin

Kram passiert, den sie hier abladen. Das Wort Recycling dient bloß der Erleichterung ihres Gewissens. Sagt zumindest Uwe. Er nimmt es dennoch sehr genau. »Das ist unsere Aufgabe, meine Herren«, sagt er, »und wenn ihr euch auf den Kopf stellt.« Apropos genau nehmen: Schreibt man eigentlich recyclen oder recyceln? João und Arturo hat die Frage nie interessiert, Uwe schlägt sich regelmäßig mit ihr herum. Aus: Jens Steiner, Mein Leben als Hoffnungsträger, Arche-Verlag Zürich 2017, ISBN: 978-3-7160-2764-6

©Foto: Anikka Bauer

Jens Steiner


UNTERNEHMENSPORTRAIT

Hier sprüht es vor Ideen: Eine Quelle der Inspiration für die Gestaltung von Räumen, gepaart mit Fachwissen und echter Handwerkskunst sowie jahrzehntelanger Erfahrung, bietet der Raumausstatter Deco-Point Mayer in Gutach-Bleibach im Gewerbegebiet Stollen.

Am Stollen 10 79261 Gutach/Bleibach  076 85 / 910 58-0 www.deco-point-mayer.de Mo – Fr 9.30 bis 18.30 Uhr Samstag 9.30 bis 16.00 Uhr Schau-Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr

ideen im raum

VOLL STOFF ZU MEHR BEHAGLICHKEIT „Gardinen sind unglaublich modern“, begeistert sich Gerlinde Mayer. Zusammen mit ihrem Mann Meinrad Mayer bietet die erfahrene Raumausstatterin bei Deco-Point Mayer eine riesige Auswahl an Wohnstoffen, Accessoires und Teppichen an sowie dauerhaft eine große Parkettaus­stel­lung. „Es gibt so unglaublich schöne Stoffe“, schwärmt die Expertin für Innenausstattung. Täglich hat sie mit Vorhang- und Polstersstoffen, mit Teppichen und Kissen zu tun und ist immer wieder über die geschmackvolle Farbenflut und hohe Qualität der

Experten für Innenausstattung: Gerlinde und Meinrad Mayer wissen, wie man ein Zuhause geschmackvoll mit Qualität gestaltet.

Waren begeistert. Da sie weiß, dass viele moderne Häuser mit Akustikproblemen zu kämpfen. haben, weiß sie auch, dass Vorhänge für eine gute Raumakustik unerlässlich sind. Außerdem sorgen sie bei den großen Fenstern dafür, dass man damit zwar hinausschauen, aber bei Bedarf nicht gesehen werden kann. „Stoffe helfen, dass Räume schön aussehen und gut klingen“, so die Expertin auf dem Gebiet der Raumgestaltung, die zusammen mit ihrem Mann, dem Parkett- und Raumausstattermeister Meinrad Mayer in Gutach-Bleibach Deco-Point Mayer führt. Auch wer die klare Sachlichkeit in der eigenen Wohnung liebt, kann sich getrost auf die Gestaltung mit Stoffen einlassen. Nichts muss überfrachtet oder beladen wirken. Moderne Vorhänge stecken voller in sich ruhender Ästhetik und sorgen dabei mit großer Zurückhaltung für ein Raumklima zum Wohlfühlen, für Wärme und Behaglichkeit. Gleichzeitig bieten sich Teppiche und Accessoires wie Kissen und Decken als geschmackvolle Hingucker an, die zusätzlich für Behaglichkeit im eigenen Heim sorgen. Die modernen Materialien der Teppiche, die individuell maßgenau angefertigt werden können, verfügen zudem über eine unvergleichlich flauschige Haptik bei gleichzeitiger Widerstandskraft gegen Abnutzung und Flecken. bb

Am Stollen 10 79261 Gutach/Bleibach  076 85 / 910 58-0 www.deco-point-mayer.de Mo – Fr 9.30 bis 18.30 Uhr Samstag 9.30 bis 16.00 Uhr Schau-Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr

ideen im raum Emmendingen Magazin | 31


Emmendingen Magazin, Oktober 2017  

Kein Tag ohne Kühe: Sigune Williams und Matthias Seifert sind seit zwei Jahren die Pächter des Hofguts Hochburg