Page 1

M BISM TA A ES

SOMMER F

SOMMER F

KPLATZ RC

M BISM TA A ES

KPLATZ RC

HÖHEPUNKTE • PROGRAMM • FESTÜBERSICHT • GESCHICHTEN

E

BL X AT TR T A 20 13

BISMARCK BLATTL

7. - 9. Juni 2013 FR. - SO.


WIR GEHEN IN DIE 11. RUNDE! Liebe Landshuter Bürger, unser 11. Sommerfest am Bismarckplatz findet am 7. bis 9. Juni zum 11-mal statt. Es wird wie jedes Jahr im Rahmen der „Sozialen Stadt Nikola“ von der Regierung von Niederbayern, der Stadt Landshut und den umliegenden Geschäften gefördert. Um Ihnen ausreichend Information über das Festprogramm sowie die beteiligten Wirte und Künstler geben zu können, haben wir uns entschlossen, wieder ein BISMARCKBLATTL herauszugeben. Wie auch in den letzten Jahren haben wir wieder viele musikalische und optische Leckerbissen aus Stadt und Land zusammengestellt. Als einen der „Highlights“ können wir die deutschlandbekannte ABBAcapella mit Ihrer Show DANCING QUEEN präsentieren. Aber auch Sami Badawi (bekannt aus „Voice of Germany“) sowie Reini Rogl mit seinem Duo „Only Two“, der bekannte Phidelio und viele Andere werden Ihnen in „3 tollen Tagen“ beste Unterhaltung bieten. Die Moderation erfolgt durch Sarah Knorr und Robert May vom RFL Landshut. Für unsere „schlauen Füchse“ haben wir dieses Jahr ein Preisrätsel erstellt: Eine „Suchaktion“ in den Schaufenstern unserer Geschäfte am Bismarckplatz und in der Zweibrückenstraße! Wir hoffen auf bestes Wetter und Stimmung bei unserem 11. Sommerfest am Bismarckplatz, Ihrem größten Stadtteilfest von Landshut.

2

Besuchen Sie unsere Homepage

SOMMER F

M BISM TA A ES

www.BISMARCKPLATZFEST.de

KPLATZ RC

Ihre Interessengemeinschaft Bismarckplatz/Zwischenbrücken Lothar Reichwein & Uli Parstorfer


AUF IHR KOMMEN FREUT SICH: Fritz Brunner präsentiert seine bekannten Original Brunner´s Würstl und betreibt seit 2012 auch den Bierausschank stadteinwärts. Sein Team und er schenken das süffige Koller-Festbier sowie auch alkoholfreie Getränke aus.

Fritz Brunner O. Brunner´s Würstl

Wolfgang Mehringer, ist der Wirt „der ersten Stunde“ unserer Sommerfeste. Auch dieses Jahr gibt es wieder leckere Spezialiäten von der Pizza bis zum Steckerlfisch. Wie jedes Jahr ist er mit seinem großen Team für den Ausschank auf der Klosterseite zuständig.

Wolfgang Mehringer Pizzastube Landshut

Dieses Jahr erhält die alltbewährte Rosenbar karibisches Flair. Christine Brenner und ihre Piraten versorgen die durstigen Besucher mit troptischen Getränken.

Für alle Zuckermäuler gibt es bei Familie Heppenheimer Popcorn, Mandeln, Zuckerwatte und viele süße Spezialitäten für große und kleine Besucher.

Christine Brenner Caribbean Rose Bar

Horst Heppenheimer Süßigkeiten Auch dieses Jahr bietet das Weinhaus Deuter Ihnen ein feines Angebot leichter & süffiger Weine; von perlend über weiß bisarot, aus Italien & Frankreich von unseren ausgesuchten Stammwinzern aus unserem Weinportfolio.

Leo Schuster Weinhaus Deuter

Neu am Bismarckplatz ist der Taste Club mit seinen Crepés und frischen Säften. Max Ziegler und seine „Mädels“ freuen sich zum ersten Mal dabei zu sein.

DIE WIRTE

Max Ziegler Taste Club

3


SOMMER F

4

HIGHLIGHTS DER LETZTEN JAHRE

KPLATZ RC

M BISM TA A ES


Mach mit BISMARCKBLATTL beim:

SOMMER F

GEWINNSPIEL 2013

KPLATZ RC

M BISM TA A ES

Preisrätsel

Aufleger Fahrrad-, Sport- und Freizeit oHG

IHI Isar Hausverwaltung & Immobilien

Ludwig Huber - Goldankauf

Fußpflege Stockinger

M

R

Cocaines GmbH

Tabakwaren Birgit Herrmann

E

E A

Elektro König GmbH Elektrobau

Bootleg Fahrschule Linder

Eisdiele Gelat Ok

Zweiradrad Eckert

N

Fischer Moden

I

Express Textil Reinigung

Herzer Wilhelm & Stefan

Glatzenföhner

M

T Landshuter Bestattungsdienst

Der Hundesalon Landshut

Dein Sonnenstudio

Zweibrücken Fass`l Bäckerei Gebel

Unsere TEILNAHMEBEDINGUNGEN: Suche im Schaufenster der aufgeführten Geschäften jeweils einen Buchstaben und trage diesen ein. Das ergibt einen Lösungssatz! Am Fest-Sonntag um 20 Uhr werden auf der Bühne die Gewinner aus richtigen Lösungen gezogen. Hierfür muss der/die Gezogene bei der Ziehung am Festplatz anwesend sein! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

C

Tülin`s Änderungsatelier&Boutique

K Bitte Ausschneiden und in vorgesehene BOX einwerfen.

Der Lösungssatz lautet:

Name: ________________________________


KPLATZ RC

SOMMER F

M BISM TA A ES

DAS BMX-Radrennen von Fahrrad Aufleger Unser Uli Parstorfer hat seit Beginn der Sommerfeste am Bismarckplatz die Aufgabe der Jugendbetreuung übernommen. Jedes Jahr stellt er eine großartige Sammlung an Sportartikel für die teilnehmenden Kinder zusammen, Als Hauptgeschenk wird stets das nagelneue Turnierrad, auf dem um die Plätze gekämpft wird, dem Zeitbesten übergeben. Das Geschicklichkeitsrennen wird an zwei Nachmittagen ausgetragen. Bis 2010 fand es im Innenhof des Klosters statt. Durch die langjährigen Bauarbeiten wurde dies 2011 in den Klosterparkplatz an der Pfettrachgasse verlegt. Hier zeigte sich, dass dieser gepflasterte Parkplatz sich bestens eignet und verträglicher für Klosterruhe und Kinderbegeisterung ist. Nach Auswertung der Zeitnahmen werden auf der großen Platzbühne die Preise vom Fahrrad und Sport Aufleger verteilt und bereits nach einigen Tagen fragen die Kinder des Stadtviertels nach, wann das nächste BMX-Rennen wieder sein wird.

Kinderbetreuung Was für die größeren Kinder der BMX-Wettbewerb an Spannung und Wettkampf darstellt, ist für die „Kleinen“ die Hüpfburg, Kinderschminken und auch das Basteln, Zeichnen und Vorführen. In den letzten Jahren hat Dr. Markus Wimmer und auch die AWO mit Frau Doris Reithmeier-Erhard Zeichenwettbewerbe abgehalten oder es wurde etwas gebastelt. Nach dem großen Erfolg aus 2012 wurde der Zirkus Maroni für dieses wieder eingeladen. Dieser Zirkus Maroni ist ein Familienprojekt aus München und Kempten im Allgäu. Als Teil von Erhards Schulkulturagentur SKA e.V. Stiftung Kulturelle Arbeit besucht der Zirkus regelmäßig Schulen und andere Einrichtungen für Kinder.

Buslinien & Platzaufbau PLATZ-ÜBERSICHT für 11. Sommerfest am Bismarckplatz vom 7. bis 9. Juni 2013

Speisen und Getränke:

6

4

ORGANISATION “Fundbüro”

Haus 8 Pizza Stube

7

Ausschank

se

ns

8

ve

rka

uf

Musik Bühne Obelisk

Einseitiger Straßenverkehr (Ostseite)

< Zweibrückenstraße und Innere Regensburgerstraße

6

Es

Theke Pizza Stube

FESTÜBERSICHT

OS Zuga T ng

Stadt Landshut Kulturleitbild

9

AWO Zirkus Maroni

ReitBulle

Hüpfburg

Ersatzhaltestelle Bismarckplatz und 100 m Seligenthalerstraße >

Klostergebäude

2

Rosenbar

Regieturm

5

Haus 7 LBD Reichwein

Süßigkeiten

Würstl

Pizza Käse

Ausschank F. Brunner

3

WES Zuga T ng

1= Original Brunnerwürste swürstl 2= Pizza/Käse Verkauf der Pizza Stube 3= Ausschank Fritz Brunner 4= Rosenbar v. Tapitas - Christine Brenner 5= Crepes-Verkauf Max Ziegler 6= Weinzelt Deutter - Leo Schuster 7= Ausschank Wolfgang Mehringer 8= Speisentheke/Steckerlfisch Pizza Stube 9= Süßwaren Horst Heppenheimer

Rad-Turnierplatz am Klosterparkplatz

WC

Parkplatz Künstler

Deutter

Haus 3

1

WC

Pfettrachgasse

Wagnergasse

Karlwirt

WC

DurchfahrtsSperre


KPLATZ RC

SOMMER F

M BISM TA A ES

Die Interessengemeinschaft Bismarckplatz / Zwischenbrücken möchte sich für die 11 Jahre beste Unterstützung und Zusammenarbeit herzlich bedanken. Auch dieses Jahr gilt unser großer Dank: der Stadt Landshut, dem Oberbürgermeister Hans Rampf und seiner Verwaltung, den Bürgermeistern Dr. Thomas Keyßner und Gerd Steinberger, den Mitgliedern des Stadtrates, unserem Kämmerer Rupert Aigner, dem Straßenverkehrsamt mit Georg Kammermeier, den bauamtlichen Betrieben mit Ralph Tikwe und Bernhard Zwander, der Regierung von Niederbayern, insbesondere dem Regierungspräsidenten von Niederbayern Heinz Grunwald, der Quartiersmanagerin der „Soziale Stadt Nikola“ Frau Ele Schöfthaler, dem Verkehrsverein Landshut e.V. insbesonders Direktor Kurt Weinzierl und Frau Renate Aigner für die sehr gute Zusammenarbeit. Dem Kloster Seligenthal, insbesonders der Äbtissin M. Petra Articus. Dem Verleger Prof. Dr. Martin Balle. Dem Landshuter Brauhaus, insbesonders Stefan Koller mit Team, dem Weinhaus Deutter der Fam. Schneider, dem Gerüstbau Reinhard Sax. Den Stadtwerken mit Ihrem Werksleiter Armin Bardelle sowie seinen aufmerksamen und vorsichtig vorbeifahrenden Busfahrern, der Polizeiinspektion Landshut sowie dem Rettungsdienst. Den Königlichen Bayerischen Böllerschützen unter Leitung Thomas Weinzierl, bei der Familie Franz Hanglberger, bei Klaus Roider für die Spielgeräte wie Hüpfburg und Torwand, bei Thomas Kolbeck für den „Reitbullen“. Allen Landshuter Bands und Künstlern für das begeisternde Mitwirken. Fit-Plus, insbesonders Josef Geltinger und Uwe Eibl mit Team. Bei allen Anliegern, Bewohnern und Hausbesitzern am und um den Bismarckplatz und Zweibrückenstraße. Der Nachtwache und allen fleißigen Helfern sowie der Ton- und Lichttechnik von Fritz Wolfsteiner AML. Den Medien wie Radio Trausnitz, Landshuter Zeitung, Wochenblatt und RFL Landshut. Den Moderatoren Sarah Knorr und Robert May.

Vor allem auch bei unseren Geschäften am Bismarckplatz und Zwischenbrücken für die treue Unterstützung und das Mitmachen bei unseren Sommerfesten.

 

BAUFORUM Architekten & Ingenieure Architektur Innenarchitektur Städtebau

Servicebüro

info@bauforum-architekten.de

Karlstr. 5f 84034 Landshut

Tel. 0871 / 97508030 o. 31 www.barmenia-landshut.de

Wir kaufen Ihr

Altgold • Zahngold (auch mit Zähnen)

Sofort

B A R G E Ln!D mitnehme

• Goldschmuck • Ketten • Ringe • Münzen • Armbänder • Ohrringe • Anhänger • Golduhren • Broschen • Silber • Bestecke

Ludwig Rieder Juwelier-/Uhrmachermeister Zweibrückenstraße 685 gegenüber Eisdiele „Gelat OK“ Telefon 0871/245 36

Dienstag bis Freitag von 10 bis 13 und 15 bis 18 Uhr

Steinmetz Hauptner Pollner Bäckerei GmbH Zweirad Eckert WING Express Reinigung Hassert Hanns Tabakwaren Birgit Herrmann Pammenos UG

Fußpflege Stockinger Generali Wolfgang Dylla Poseidon Restaurant Elektro König GmbH Elektrobau Bäckerei Gebel Tülin`s Änderungsatelier & Boutique IHI Isar Hausverwaltung & Immobilien

Herausgeber Interessengemeinschaft Bismarckplatz / Zwischenbrücken vertreten durch Lothar Reichwein Bismarckplatz 7, 84034 Landshut

Gestaltung durch YELLOW BRAIN www.yellow-brain.de

7


SOMMER F

KPLATZ RC

M BISM TA A ES

Die Interessengemeinschaft Bismarckplatz / Zweibrückenstraße lädt herzlich zum

Festprogramm

11. Sommerfest am Bismarckplatz 7.6. - Freitag bis 24 Uhr

19:30 Uhr Eröffnung durch OB Hans Rampf 19:40 Uhr Anschießen Königlich Bayer. Böllerschützen ab 20:00 Uhr BRICKHOUSE aus Landshut

tolle Tage!

21 Uhr MELLIE - Jungstar Sängerin aus Landshut 23 Uhr SAMI BADAWI & Band (bekannt aus „Voice of Germany“)

Moderation durch Robert May vom

8.6. - SAMSTAG 10 bis 24 Uhr

13:00 Uhr Jugendband Cheesy Sticks (LA) 14:00 Uhr Jugendband "Landobsession" 15:00 Uhr Sunbear Blues Band 15:30 Uhr BMX-Radwettbewerb - Sport Aufleger 17:30 Uhr Flamenco - Tanzgruppe ALEGRIA 18:00 Uhr fit-plus Fitness-Darbietungen 19:00 Uhr PHIDELIO - Made in Austria

21:30 Uhr ABBAcapella - Dancing Queen

alle Angaben ohne Gewähr

9.6. - SONNTAG 10 bis 21 Uhr

10:30 Uhr Landshuter Dixieland Stammtisch 12:05 Uhr TANZ-ART, Flamenco und Tango Argentino 12:30 Uhr Kindergruppe der Landsmannschaft D.a.R. 13:30 Uhr Bands SkipJack und Chris Waite 15:30 Uhr Powerfrisieren - Salon „Glatzenföhner“ 16:00 Uhr Auftritt der Landshuter Talente 17:15 Uhr Preisverleihung BMX - Rad-Cup 17:30 Uhr Modenschau Tülin`s Boutique 18:00 Uhr Tanzgruppe Pink Panther vom ETSV 09 18:15 Uhr Zirkus Maroni - “Kinder-Akrobaten” 18:30 Uhr Torwandschießen mit Prominenten ab 19:00 Uhr ONLY TWO - Reini Rogl/S. Hahn ca. 20:00 Uhr Auflösung des Wettbewerbes

WIR FREUEN UNS AUF SIE

!

Am Samstag und Sonntag ist für Kinder ein Spielbereich aufgebaut. Die Bewirtung erfolgt durch die Gaststätten Pizza Stube, Fritz Brunner Wurstbraterei, Christine Brenner, Taste Club und Weinhaus Deutter Der Bismarckplatz wird ab Freitag 13 Uhr bis Sonntag 23 Uhr stadteinwärts gesperrt, gesichert und bestuhlt. Es werden ausreichend Zelte aufgebaut. Wir hoffen auf große Beteiligung an unserem 11. Sommerfest am Bismarckplatz.

Ihre Interessengemeinschaft Bismarckplatz/Zweibrückenstraße - www.bismarckplatzfest.de

Bismarckblattl 2013  

Das neue Bismarckblattl zum 11. Sommerfest am Bismarckplatz. Vom 7. - 9. Juni 2013. Informationen für Besucher des Festes rund um das Progr...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you