Page 1

IHRE WochenEndausgabe IM NÖRDLINGER RIESSamstag, 9. November 2019 | Nr. 45 Die Advents- und Weihnachtszeit naht. Wir haben ein leckeres Rezept, mit dem Sie sich bereits jetzt auf die besinnliche Zeit einstellen und den Duft von Weihnachten verbreiten können. Lesen Sie mehr auf Seite 3

Lesen Sie mehr auf Seite 10

Lesen Sie mehr auf Seite 5

Über 1,8 Millionen Euro Fördermittel Ausbau von schnellem Internet Donau-Ries (PM). 17 Gemeinden aus Schwaben erhalten insgesamt über 10,7 Millionen Euro Förderung für den Ausbau der Digitalen Infrastruktur. Auch aus dem Landkreis Donau-Ries profitieren mehrere Gemeinden und Städte, sowie Schulen von der Förderung. „Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 17 Gemeinden aus Schwaben erhalten insgesamt über 10,7 Millionen Euro Förderung. Damit haben bereits 1.797 Gemeinden, also über 87 Prozent aller bayerischen Kommunen einen Förderbescheid erhalten“, freute sich Finanz- und Heimatminister Albert Füracker. „Unsere Breitband-Strategie ist genau richtig für Bayern und ermöglicht Glasfaser bis ins Haus. Die Gemeinden entscheiden im Rahmen ihrer kommunalen Planungshoheit wo dies geschieht“, betonte Füracker. Zusätzlich profitieren 53 Schulen in Schwaben mit insgesamt über 1,4 Millionen Euro von der bayerischen Richtlinie zur Förderung von Glasfaseranschlüssen und WLAN-Infrastruktur für öffentliche Schulen, Plankrankenhäuser und Rathäuser (GWLANR). Der Freistaat unterstützt seine Kommunen weiterhin kräftig, damit sie ihre zentralen Einrichtungen direkt mit Glasfaser erschließen und die WLANInfrastruktur ausbauen können. Mit einer gigabitfähigen digitalen

Es wird Zeit, das Auto winterfest zu machen. Aber nicht nur der Reifenwechsel steht an. Vor der kalten Jahreszeit sollte man sein Auto einmal komplett durchchecken lassen.

Eine Hochzeit in der kalten Jahreszeit wird immer beliebter. Standesämter, Hochzeitsschneider und Lokale haben mehr Termine frei und die Atmosphäre im Winter ist einmalig.

Infrastruktur vor Ort ebnet der Freistaat den Weg für neue digitale Anwendungsmöglichkeiten in Bildung, Medizin und Verwaltung und sorgt für eine zeitgemäße, komfortable Umgebung für Schüler und Patienten. Ziel sind hochleistungsfähige Breitbandnetze. Hierfür stellt der Freistaat Bayern bis zu 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung – eine bundesweit einzigartige Summe. Rund 94 Prozent der bayerischen Haushalte haben inzwischen Zugang zu schnellem Internet (mindestens 30 Mbit/s). Die Gemeinden in Schwaben engagieren sich stark beim Breitbandausbau. Es befinden sich mit 331 Gemeinden 97 Prozent im Förderverfahren. 274 Kommunen wurde inzwischen eine Fördersumme von insgesamt über 138,9 Millionen Euro zugesagt. Ein Teil der Fördermittel von maximal über 232,9 Millionen Euro ist noch offen. Donauwörth erhält für die Erschließung mit schnellem Internet eine Fördersumme in Höhe von 1,247 Millionen Euro. Oberndorf erhält über 500.000 Euro an Fördermitteln. Auch einige Schulen im Donau-Ries dürfen sich über finanzielle Unterstützung freuen. Die Grundschule Fünfstetten-Gosheim erhält knapp 45.000 Euro, die Leonhart-Fuchs-Grundschule Wemding kann sich über 36.000 Euro freuen, genauso wie die Leonhart-Fuchs-Mittelschule in Wemding.

Gestalten statt nur Verwalten Die SPD lud zur Nominierungsveranstaltung von Thomas Heydecker ein Oettingen (YA). Der Saal der Goldenen Gans war komplett gefüllt, als SPD-Bürgermeisterkandidat Thomas Heydecker sich den Oettinger Bürgerinnen und Bürgern vorstellte und über seine Ziele für die Stadt sprach. Der 33-jährige Oettinger wurde bereits im Februar diesen Jahres vom Fraktionsvorsitzenden Robin Bhattacharyya und der Ortsvereinsvorsitzenden Martina Krommrei gefragt, ob er sich das Amt des Bürgermeisters vorstellen könne. Damals hatte Heydecker zunächst abgesagt, da er der Idee anfangs sehr skeptisch gegenüberstand. Doch während der Besteigung eines Berges mit 5642 Metern hatte Thomas Heydecker viel Zeit um nachzudenken und seine Gedanken zu ordnen. Da hatte er den entscheidenden: „Beim Reisen machst du so verrückte Sachen und bei der Bürgermeister-Kandidatur kneifst du?“ Für ihn stand damit fest, dass sich nun die Gelegenheit bietet, wirklich etwas verändern zu können.

»» Zeit für Veränderung

Nach Heydeckers Aussage besteht in Oettingen erhebliches Verbesserungspotenzial. Er möchte den Bürgerinnen und Bürgern eine kompetente, junge und mutige Alternative bieten. „Jetzt ist die Zeit für Veränderung im Rathaus. Es ist Zeit, jemandem die Chance zu geben, der noch nicht voreingenommen ist, der noch nicht in den festgefahrenen Strukturen hängt. Es ist Zeit, endlich wieder vorauszudenken statt nur

»» Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Thomas Heydecker wurde einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der SPD in Oettingen gewählt. Bild: Yvonne Adam

hinterherzurennen! Endlich wieder zu agieren statt nur zu reagieren! Endlich wieder zu führen statt nur getrieben zu werden! Endlich wieder zu gestalten statt nur zu verwalten“ so Heydecker. Thomas Heydecker erläuterte seine Fertigkeiten und Eigenschaften, die er durch seine Kandidatur einbringen könne: Wirtschaftliches und politisches Verständnis, guter und respektvoller Umgang mit Menschen, das Große und Ganze zu sehen, neue Ideen und Strategien zu entwickeln und schwierige Herausforderungen anzugehen. Für was die SPD und der Bürgermeisterkandidat stehen, erklärte Heydecker in vier Punkten: ein Fundament, auf dem drei zentrale Säulen stehen. Als Fundament stellte

er die Bürgerbeteiligung und den Bürgerdialog vor. Die SPD wolle den dauerhaften Bürgerdialog „GeLOeSt!“ – welcher an diesem Abend ins Leben gerufen wurde – etablieren. Ebenfalls sollen mehr öffentliche Stadtratsdiskussionen im Vorfeld stattfinden und die Oettingerinnen und Oettinger sollen aktiv die Entwicklung der Stadt mitgestalten können. Die erste Säule umfasst den Wirtschaftsstandort Oettingen. Neben dem Ausbau des Tourismus, z.B. Campingplatz und Wohnmobilstellplätze, sei es elementar, den ansässigen Firmen genügend Gewerbeflächen zur Verfügung zu stellen. Dementsprechend müsse hier zukünftig mit mehr Weitsicht agiert werden, betonte Heydecker.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit stehen für die zweite Säule. „Uns allen sollte doch ernsthaft daran gelegen sein, den zukünftigen Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen“, so Heydecker dazu. Er ging auf das Thema Verpackungsmüll ein und erklärte, dass durch die Zusammenarbeit von Stadt und Gastronomen einiges an Müll eingespart werden könne. Auch was die Mobilität angeht, will Heydecker sich vermehrt einsetzen: „Wir benötigen dringend einen Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs und neue Mobilitätskonzepte, die uns helfen, das Auto auch mal stehen zu lassen.“ Die dritte Säule betrifft den Bereich soziales Miteinander. Ein Bürgerladen wäre in den Augen der SPD eine sehr gute Sache. „Eine fußläufige Einkaufsmöglichkeit, eine soziale Begegnungsstätte, das wären für die soziale Stadt Oettingen sehr wichtige, ja geradezu ideale Ergänzungen“, so Heydecker.

»» 100 Prozent für Heydecker

Nachdem Thomas Heydecker seine Rede beendet hatte, stand die geheime Wahl zur Nominierung an. 21 wahlberechtigte SPD-Mitglieder waren zu der Veranstaltung gekommen und alle waren sich einig, dass Thomas Heydecker der richtige Kandidat für das Bürgermeisteramt ist. So konnte er sich über eine 100-prozentige Zustimmung freuen und darf nun zur Kommunalwahl am 15. März 2020 als Bürgermeisterkandidat antreten.

Ergotherapie-Praxis feiert ihr 20-jähriges Bestehen Vor 20 Jahren gründete Rudi Steininger die Praxis für Ergotherapie im „Hohen Haus“ in Nördlingen. 2015 wurde die Zweigstelle in Oettingen, im Orgelhof, eröffnet. Die Praxis war anfänglich auf Kinder und Jugendliche spezialisiert. Inzwischen kann sie ein großes Spektrum der Ergotherapie qualifiziert ab-

g

decken. Dafür besuchen Praxisinhaber Rudi Steininger und seine Mitarbeiter regelmäßig Fortbildungen, um stets die neuesten Kenntnisse zu Therapiemöglichkeiten zu erlangen. Das Team hat sich in der Zwischenzeit auf 8 Ergotherapeuten/innen erweitert. Auch gegenwärtig werden qualifizierte Ergotherapeuten für die Praxis gesucht. Die Ergotherapie Praxis behandelt Krankheitsbilder in den Bereichen Neurologie, Orthopädie, Geriatrie (Senioren) und Pädiatrie (Kinder und Jugendliche). Die Behandlung von Erwachsenen umfasst die Anbahnung und das Wiedererlangen von Bewegungen mit dem Ziel, wieder eine größtmögliche Selbständigkeit im täglichen Leben zu erreichen - zu Hause, in der Freizeit und im Beruf.

0 90 81 / 21 04 - 0 Redaktion 0 90 80 / 92 39 - 20 Anzeigen

Dies betrifft beispielsweise Patienten der Neurologie nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, bei Erkrankungen wie MS, ALS, Morbus Parkinson oder Demenz. Hierzu gehört auch die Verbesserung der Störungen der Sensibilität nach Chemo-Therapie oder die Verbesserung von Gleichgewichtsstörungen. In der Orthopädie werden alle Arten von Handverletzungen und -erkrankungen behandelt, z.B. nach Frakturen, Sehnen- und Bandverletzungen, Sehnenscheidenentzündungen oder Arthrose. Hier gilt es, neben der Verbesserung der Beweglichkeit auch Schmerzen zu lindern. Mit allen Sinnen leben und lernen ist die Grundlage der ergotherapeutischen Arbeit. Das Lernen im Kindesalter erfolgt in erster Linie über Wahrnehmung

b

Post E-Mail

und Bewegungserfahrungen. Gibt es hier ein Problem, kann dies Folgen für die gesamte weitere Kindesentwicklung haben. So zeigen sich Auffälligkeiten, z.B. in ungeschickten Bewegungen und Handlungen, in der Sprache, der Mal- und Schreibentwicklung, beim Erlernen vom Lesen, Rechtschreiben und Rechnen. Es können zudem auch Schwierigkeiten in der Konzentration und Ausdauer sowie eine erhöhte Impulsivität auftreten – hierzu gehören auch die Erscheinungsbilder von ADS und ADHS (mit Hyperaktivität). Verhaltensauffälligkeiten und psychische Probleme wie Aggressivität, Vermeidungsverhalten oder Ängstlichkeit sind ebenso Erscheinungsbilder, die bei einer gestörten Entwicklung auftreten können.

Bei den Kornschrannen 18 · 86720 Nördlingen info.donauries@wochenzeitung.de

!

Auflage: 41.279 www.wochenzeitung.de


2 | Politik

9. November 2019

„We are all wonderwomen“ Wahlcafé in Wemding für Frauen, die sich trauen WEMDING (PM). Beinahe jeden Tag wird zurzeit in der Presse über die Nominierungsversammlungen der diversen Parteien und Wählergruppierungen für die Kommunalwahlen im Frühjahr berichtet. Und betrachtet man die Fotos dazu, fällt sofort auf, nach wie vor sind darunter viel zu wenige Frauen. Doch wo sich schon wenige Frauen auf den Listen finden, können auch zwangsläufig nur wenige Frauen den Sprung in die Kommunalparlamente schaffen. Die Folge: Auch 100 Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts wird der Frauenanteil, so die düstere Prognose, im Jahr 2020 bei mickrigen 20 Prozent liegen. Warum das so sei, werde die Vorsitzende des Landesverbands Frauenlisten Bayern Regina Thum-Ziegler immer wieder gefragt, und sie meint, die traditionelle Politik ob im Großen oder Kleinen habe gemeinhin nicht den besten Ruf: So gehe es, sagen kritische Stimmen, mehr um Macht als um die Inhalte, mehr um persönliche Eitelkeiten als um den Dienst am Gemeinwohl, um Vetterleswirtschaft und Vorteilnahme. Dass frau darauf keine Lust habe, könne sie verstehen, dabei könnten aber mehr Frauen, die sich in die Gremien trauten, diese männlich geprägte Politikkultur verändern und die dort zu treffenden Entscheidungen mit ih-

rem Blickwinkel ausgewogener und gerechter machen und neue Impulse setzen. Und gemeinsam in einer neu gegründeten oder schon bestehenden Frauenliste wie in Nördlingen und Wemding ginge das gleich noch viel besser. Wer also noch nicht gefragt wurde, und sich noch nicht für eine andere Gruppierung festgelegt hat, und Lust darauf hat, in der eigenen Kommune etwas zusammen mit aktiven und begeisterten Frauen gemeinsam zu bewegen, ist herzlich am kommenden Sonntag zum Wahlcafé in die Wemdinger Gaststätte Ambiente am Marktplatz von 14 bis

dass die wesentliche Intention des bayerischen Gesetzgebers bei der Novellierung die Anpassung der Gesetzeslage an moderne Gegebenheiten gewesen sei.

Von links: JU-Stadtratskandidat Matthias Forster, Udo Dreher, JU-Stadtratskandidatin Julia Völkl und JU-Vorsitzender Jakob Forster Bild: JU Nördlingen

Auch das Verbrechen mache vor neuen technischen Errungenschaften nicht Halt. Daher sei etwa eine Kompetenz geschaffen worden, um auf Clouds zugreifen zu können. Ferner wies er darauf hin, dass der umstrittene Begriff der „drohenden Gefahr“ nicht erstmals im neuen PAG auftauche, sondern zuvor vom

»» SERVICE & NOTDIENSTE IN DER REGION Apotheken

Bissingen, Harburg, Kaisheim, Möttingen i. Ries, Monheim, Tapfheim und Wemding: 09. und 10.11.2019 Marien-Apotheke, Wallfahrtstr. 9, Wemding, Telefon 0 90 92 / 50 51

Oettingen, Wassertrüdingen, Weiltingen: 09.11.2019 Adler-Apotheke, Dinkelsbühler Str. 7, Wassertrüdingen, Telefon 0 98 32 / 3 60 10.11.2019 Notdienst hat die diensthabende Apotheke in Nördlingen

ist, werden die 1000 Bonuspunkte sofort auf Ihrer NöCard gutgeschrieben und Sie können sie an allen teilnehmenden Akzeptanzstellen der Karte einlösen.

gültig bis Freitag, 15.11.2019, 18 Uhr

17 Uhr unter dem Motto „We are all wonderwomen“ eingeladen. Auf das Damen-Rendezvous mit vielen Infos und Ideen freuen sich die Organisatorinnen der Wemdinger Frauenliste um die beiden Stadträtinnen Diana Waimann und Carina Roßkopf und hoffen darauf, dass das „Jawort“ zur Kandidatur am 15. März 2020 bei so viel Frauenpower mit dem Brustton der Überzeugung leicht über die Lippen geht. Wenn nicht jetzt, wann dann? Die nächste Chance ist erst wieder in sechs Jahren. Kontakt und Platzreservierung unter: info@ frauenlisten.de.

Polizeidirektor Udo Dreher referierte bei der Jungen Union

informieren, hatte die Junge Union Nördlingen mit dem Bezirksvorsitzenden des CSUArbeitskreises Polizei und Innere Sicherheit, Polizeidirektor Udo Dreher, einen Experten eingeladen. Dreher, der auch stellvertretender Vorsitzender der CSU Nördlingen ist, machte deutlich,

Stimmt die unten abgedruckte Glücksnummer mit der Nummer auf Ihrer persönlichen NöCard überein? Am besten gleich nachschauen! Wenn ja, sind Sie nur noch einen Schritt von 1000 Bonuspunkten entfernt, die auf Ihrer NöCard gutgeschrieben werden. Sie müssen sich nur noch bis spätestens kommenden Freitag, 18 Uhr, unter der Telefonnummer 09081 / 84-211 melden. Es reicht dabei, wenn Sie Ihren Namen und Ihre Adresse/Tel.-Nr. auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Die Angaben werden dann vom Stadtmarketingverein „Nördlingen ist’s wert“ geprüft und wenn alles okay

... 1000 Punkte für diese NöCard-Glücksnummer

Die Wemdinger Frauenliste freut sich zahlreiche Interessentinnen am 10. November. Bild: Frauenliste Wemding

Nördlingen, Wallerstein, Deiningen: 09.11.2019 Frickhinger`sche Apotheke zum Einhorn, Polizeigasse 7, Nördlingen, Tel. 0 90 81 / 2 96 20 10.11.2019 Stadt-Apotheke Zum Engel, Marktplatz 19, Nördlingen, Telefon 0 90 81 / 46 34 Dienstbeginn jeweils 8 Uhr bis 8 Uhr des nächsten Tages

» HNO-Notdienst Nordschwaben

09. und 10.11.2019 Dr. Wolfram Golze, HNO-Praxis Aichach, Krankenhausstr. 11, Aichach, Tel. 0 82 51/89 49 88-3

Bundesverfassungsgericht in dessen Urteil zum BKA-Gesetz kreiert worden sei. Wichtig sei es ihm auch zu erwähnen, dass viele der neu eingeführten Eingriffsgrundlagen der bayerischen Polizei unter einem Richtervorbehalt stünden. Generell sei für das gesamte Polizeirecht der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, welcher seine Wurzeln im Staatsstrukturprinzip des Rechtsstaates und den Grundrechten hat, elementar. In der anschließenden Diskussionen kamen die JUler zum Schluss, dass Sicherheit und Freiheit nicht reine Antipoden seien. Ohne ein gewisses Maß an Sicherheit sei Freiheit als solche nämlich schon gar nicht denkbar. Bei nüchterner und objektiver Bewertung des neuen PAG liege der Verdacht nahe, dass es den vermeintlichen Kritikern und vermeintlichen Verteidigern des Rechtsstaates primär darum gegangen war, mithilfe einer Desinformationskampagne der CSU bei der Landtageswahl 2018 zu schaden.

» Zahnärztlicher Notdienst

Nördlingen, Oettingen und Wemding: 09. und 10.11.2019 Eckhard Meischner, Deininger Str. 27, Nördlingen, Telefon 0 90 81 / 18 11 Von 10 bis 12 Uhr und von 18 bis 19 Uhr ist der Zahnarzt in der Praxis, ansonsten telefonisch erreichbar. Die Bereitschaft erstreckt sich von Samstag 8 Uhr bis Montag 8 Uhr.

» Ärztlicher

Bereitschaftsdienst

Von Freitag 13 Uhr bis Montag 8 Uhr, Telefon 11 61 17

Klimesch hat Recht mit Rechtsanwalt Martin Klimesch

So funktioniert es!

7-stelligen Kartennummern finden Sie auf 1114372 Die der Rückseite Ihrer neuen NördlingenCard

JU-Stammtisch zum neuen PAG NÖRDLINGEN (PM). Die 2018 in Kraft getretene Novelle des Polizeiaufgabengesetzes hatte letztes Jahr großes Aufsehen erregt. Um sich hierüber zu

Glücksnummer

Grüne fordern mehr Nachhaltigkeit Nördlingen soll weltoffener werden NÖRDLINGEN (PM). Nördlingen will FairTrade-Town werden und sich als innovative und weltoffene Kommune positionieren. Es geht bei der Kampagne um eine Vernetzung von Akteuren aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam lokal für den fairen Handel stark machen. Bayernweit haben bereits knapp 200 Städte den Titel FairTrade-Town erhalten oder sich zumindest beworben. Oberbürgermeisterkandidat Wolfang Goschenhofer von den Grünen: „Man kann also nicht sagen, dass man hier Neuland betritt. Es wird vielmehr höchste Zeit FAIRrückt zu werden! Aber es darf nicht beim Kaffeetrinken bleiben. Nördlingen sollte sich als führender Akteur einer nachhaltigen Entwicklung positionieren und Vorreiter in der Region werden. Hierfür muss eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt werden, bei der auch Vereine, Initiativen, Schulen, Handwerk und Wirtschaft sowie Kirchen eingebunden werden sollen.“ Nachhaltigkeit sei eine stadtgesellschaftliche Aufgabe und müsse fundamental weiter als nur bis zum Titel einer FairTrade-Town gedacht werden. Artikel 151 der bayerischen Verfassung lautet: “Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl“. Demzufolge muss unser Handeln Werte wie Gerechtigkeit, Solidarität, demokratische Mitbestimmung, Menschenwürde und ökologische Nachhaltigkeit berücksichtigen. Im Vordergrund muss ein verantwortungsbewusstes Handeln stehen. Welchen Bei-

trag können Kommunalpolitik, lokale Unternehmen, Lieferanten, Finanzpartner etc. zum Gemeinwohl leisten? „Unsere Stadtratsfraktion hat bereits in einem Antrag vor zehn (!) Jahren gefordert, dass bei städtischen Auftragsvergaben soziale und ökologische Kriterien maßgebend sind. Damals wurde dies von allen anderen Fraktionen zusammen mit dem Oberbürgermeister abgelehnt!“ so Fraktionskollegin Sonja Kuban. „Die Zeit war wohl noch nicht reif! Wir denken, nun ist es soweit: Daher stellen wir nun denselben Antrag nochmals zur Diskussion und Abstimmung.“ Das passe sehr gut zu dem wesentlichen Element des Wahlprogramms von Wolfgang Goschenhofer: „Jede Entscheidung des Stadtrates ist bereits im Vorfeld auf Nachhaltigkeit, aber auch Klimarelevanz und Energieeffizienz zu prüfen und dabei spielt auch Regionalität eine große Rolle.“ So sollen z.B. Produkte beschafft werden, die geringere Folgen für die Umwelt von der Herstellung bis zur Entsorgung haben als vergleichbare andere Produkte. Bei Anschaffungen sollen u.a. soziale Aspekte, Innovationen, gesamtstädtische Zielsetzungen, qualitative sowie ökologische und ökonomische Kriterien unter Beachtung der vergaberechtskonformen Auslegungen berücksichtigt werden. Das Wohl von Mensch und Umwelt wird zum obersten Ziel des Wirtschaftens und Handelns“, fasst Wolfgang Goschenhofer zusammen.

unser anzeigenservice

g 0 90 81 / 21 04-0

» Augenärztlicher Notdienst Landkreis Donau-Ries, Dillingen, Günzburg, Meitingen: 08. - 15.11.2019 Augenärzte Gemeinschaftspraxis Dres. Herzog, Oskar-Mayer-Str. 1, Nördlingen, Telefon 0 90 81/46 29 An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen Notfallbehandlung um 10 und 17 Uhr

» Gynäkologischer

Notdienst Nordschwaben

08.11.2019 13 Uhr bis 11.11.2019 8 Uhr Dr. Jutta Gärtner Rosenstr. 12, Dillingen Telefon 0 90 71/90 40

» Notrufnummern

Rettungsdienst/Feuerwehr Notruf: Telefon 112 Polizei Notruf: Telefon 1 10 Polizeiinspektion Nördlingen: Telefon 0 90 81 / 29 56-0 Weißer Ring, Notruf für Kriminalitätsopfer: Telefon 11 60 06 oder 0 90 81 / 41 20 Frauenhaus Notruf: Telefon 09 06 / 24 23 00 Gift-Notruf-Zentrale München: Telefon 0 89 / 1 92 40

Rechtsanwalt Martin Klimesch beantwortet Leserfragen. Er ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in der Kanzlei Mundigl & Klimesch.

Reihenhaus FRAGE: Ich bin Eigentümerin eines Reihenhauses in einer 52 m langen Reihenhauszeile. Nun hat die Baubehörde meinem Nachbarn eine Baugenehmigung für die Aufstockung seines Daches durch ein Laternendach erteilt. Sein Dach wird dann um mehr als 1,50 m höher, wie schaut das denn aus! Kann ich mich gegen die Baugenehmigung wehren? ANTWORT: Ja! Im geschilderten Fall hat das Verwaltungsgericht meinem Eilantrag stattgegeben und die aufschiebende Wirkung der Anfechtungsklage angeordnet, also das Bauvorhaben gestoppt, vgl. VG München, Beschl. v. 16.10.2019 – M 29 SN 19.4852. Das Bauvorhaben des Nachbarn („Dachaufstockung“) verstößt gegen das Rücksichtnahmegebot, weil hier die Deckungsgleichheit / Profilgleichheit der Reihenhausgruppe aufgehoben wird. Zugleich liegt auch ein Abstandsflächenverstoß vor.

MARTIN KLIMESCH FA f. Miet- u. Wohnungseigentumsrecht • Baurecht • Verwaltungsrecht • Erbrecht • Immobilienrecht Ismaninger Straße 52 · 81675 München Tel. (089) 47 25 55 · Fax (089) 470 35 38 info@mundigl-klimesch.de www.mundigl-klimesch.de

Find us and like us!

Facebook www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

SonntagsZeitung Nördlingen 86720 Nördlingen Bei den Kornschrannen 18 Tel. 0 90 81 / 21 04 - 0 Fax 0 90 81 / 21 04 - 9 90 info.donauries@wochenzeitung.de redaktion.donauries@wochenzeitung.de www.wochenzeitung.de Herausgeber Amedia Informations GmbH Gutenbergstraße 3, 86650 Wemding Tel. 0 90 92 / 96 83 - 0 Fax 0 90 92 / 9683-990 Geschäftsführer Manfred Fink Alexander Subat Im Verbund erscheinen weitere WochenZeitungen: Aalen, Altmühlfranken, Ansbach, Donauwörth und Heidenheim. Verantwortlich für Anzeigen Marketing & Sales-Service Augsburg GmbH Langenmantelstraße 14 86153 Augsburg · Deutschland Tel. +49 821 5071-0 Fax +49 821 5071-399 E-Mail: anzeigen@stadtzeitung.de Geschäftsführer: Andreas Heinz Christian Gulden Registergericht Augsburg, HRB 24187 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE264419875 Geschäftsstellenleitung Lisa Unger · Tel. 0 90 81 / 21 04 -20 Redaktion: Matthias Stark (V.i.S.d.P.) Tel. 0 90 92 / 96 83 - 32 Beiträge und Leserzuschriften in der WochenZeitung mit voller Namensangabe geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion wieder und werden von den Autoren/-innen selbst verantwortet. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder kann keine Gewähr übernommen werden. Druck Mayer & Söhne GmbH Oberbernbacher Weg 7, 86551 Aichach Für gewerbl. Werbeanzeigen gilt zzt. die Preisliste Nr. 40 b in Verb. mit den AGB des Verlages. Nachdruck , auch auszugsw. von Anzeigen und Texten, nur mit ausdrückl. Genehmigung des Verlages. Eine Haftung für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener Anzeigen kann nicht übernommen werden. Sind Sie zufrieden mit der Zustellung? Unter www.direktwerbungbayern.de/reklamation oder Tel. 09081/29084-40 helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie Ihre SOZ einmal nicht pünktlich erhalten haben. Neutrale Verteilung dank der dank unsererUmweltUmweltschutzpaten schutzpaten!

– alle Angaben ohne Gewähr –


Gesellschaft | 3

9. November 2019

Zwölf Bilder für zwölf Monate Nördlinger Kalender für 2020 erhältlich

Spende für die Feuerwehr Nördlingen GKU spendet neuen mobilen Rauchverschluss

Sonntag,

AGSZEITUNG IHRE SONNT

träumt, einmal Wer davon idson zu beeine Harley-Dav seinen Traum sitzen, sollte als später besser früher Denn wegen wahr machen. its zwischen des Handelsstre könnten die EU und USA teurer werden. 3 Bikes bald auf Seite Lesen Sie mehr

Übungen in Seniorenheimen sowie in Krankenhäusern vor große Herausforderungen. Die Türen sind dort überbreit ausgeführt und die bestehenden mobilen Rauchverschlüsse können nicht eingesetzt werden. Das Donau-Ries Kliniken und Seniorenheime gKU spendete deshalb der Feuerwehr Nördlingen einen neuen mobilen Rauchverschluss, der bis zu einer Türbreite von 150 cm eingesetzt werden kann.

Das Titelbild des Nördlinger Kalenders 2020 mit einem Foto von Michael Heilig  Bild: Michael Heilig

Nördlingen (PM). Zum bereits neunten Mal erscheint der „Nördlinger Kalender“ mit Motiven rund um Nördlingen und das Ries. Das Besondere daran ist, dass die Bilder allesamt von Hobby-Fotografen aufgenommen und über eine Online-Abstimmung ausgewählt wurden. Die zwölf beliebtesten Fotos aus weit über 200 Einsendungen schafften es in den Kalender. Aus der Feder der Kalligrafin Gertrud Ziegelmeir stammen die handgeschriebenen Monatsnamen. Die verschiedenen Monatsbilder, die den diesjährigen Kalender schmücken, wurden mit insgesamt 2500

vergebenen Stimmen teils im engen Kopf-an-Kopf-Rennen ausgewählt. Mit 184 Stimmen war das Junibild, das das Riesenrad der Nördlinger Mess‘ bei Nacht zeigt, das begehrteste Foto der Abstimmung. Dicht gefolgt vom Augustbild – einem Sonnenblumenmeer vor der Stadtmauer – mit 158 Stimmen. Eine kleine Auswahl an Bildern, die es nur knapp nicht geschafft haben, zeigt eine abschließende Zusatzseite. Der beliebte Wandkalender ist ab sofort für 15 Euro in der Tourist-Information Nördlingen und in der Buchhandlung Osiander erhältlich.

Lesen Sie Ihre WochenZeitung jetzt auch online als E-Paper!

| Nr. 25

VO zur DSG tionendonner stag, 28. Juni Informa nden am komme g Veranstaltung eidewe Bosporus am Sch im land am ntswahlen Türkeintenund Parlame

itzende, Daan Vereinsvors der Vereine Die sich auftragte gestellt werden. tenschutzbe Mitgliederder Verfügung g findet am Donners- oder Verwalter von konnte der in der (reD). Aufgrund der Veranstaltun Als Referent Lanum 18 Uhr HArBurg n und 23, in daten. tag, 28. Juni, Neuerunge des Bayerischentzaufaktuellen Vereinen le, Grasstraße Präsident Anfrage von für Datenschu khalle der in Wörnitzhal vermehrten desamtes (Mehrzwec nagement gewonnen le HarHarburg Thomas Kranig führt das Regionalma spricht Koordinieund Mittelschu an sicht Grußwort n mit dem tliches Grund-statt. Eine Anmeldung Kooperatio werden. Das Rößle. Veranstalm Bürgerschaf mit Angas- burg) Stefan rungszentru nau-ries.de nagement e Landrat t eine Information rm@lra-do und und Vereinsnam sind das Regionalma Engagemen und ter Donau-Ries ng zur EU-Daten- be von Name veranstaltu wieder möglich ng durch. . des Landkreises ngszentrum Bürndverordnu ist ab sofort erforderlich schutz-Gru Nachfradas Koordinieru Engagement. Teilnahme eine nach der starken für hes wird erst en Aufgrund ng nun in gerschaftlic Veranstaltu nde Information Die Anmeldung das Regionalge wird die Weiterführe ries.bayRahmen durch- Bestätigung durch www.donau Anmeldeeinem größerenVeranstaltungsort t wirksam. gibt es unter der e managemender morgige Montag, ern/daten geführt und in die Wörnitzhall g richtet schluss ist nach Harburg allen interessierJuni. Die Veranstaltun kann zur 25. verlegt. So chen ein Platz ten Ehrenamtli

Heute Präside

Erdogan bei

ranstaltung

Foto: Reuters

einer Wahlkampfve

www.wochenzeitung.de

Kultur und lmanag ement Bildung für Regiona Ehrenanmt, ntwicklung der Heimate zukunftstheme

g auf eine Zustimmun Präsidenten tut Gezici Um im ersten des türkischen sein, im 47,1 Prozent. zu werden, Unterstützer ganz sicher Auch von nicht mehr bestätigt 50 zu werden. Wahlgang Die Türkei mindestens Amt bestätigt islamischen AKANKArA (reuters).Sonntag vor braucht Erdogan Stimme. seiner heutigen es die Allianz der nationalistischen Prozent plus eine steht am ist der ahl, bei der ein Verfolger Partei mit einer Richtungsw neuen PräsiSein nächster nach Umfragen PhysikMHP droht als einen Die Oppoalte ehemalige von der um mehr Parlament der Mehrheit. t, 54 Jahre Ince ein neues Muharrem von Verlust denten und bereits angekündig zuletzt auf e Teile der die lehrer sition hat bei Gezici Wahlsieges kam. geht. Wesentlich Tayyip Erdogan CHP, der Falle eines Recep von 27,8 ProzentParteisre- im Präsident sreform rückgängig einen Wert die zten Verfassung der Verfassung treten auch mit mit durchgeset Allerdings Vatan und tezeitgleich Saadet be- zu machen. Zeit unangefoch aform sollen en IYI, HDP, haftskandid treten. Dadurch Der lange jüngsten Wahl in Kraft kann nach eigenen Präsidentscdas Bewerbereinen enorPräsident ne Erdogan eine Stichwahl ten an. Wie sich kommt der sortiert, achs, während Erhebungen in Stichwahl In einer werden. men MachtzuwZuständigkeiten feld in einer gezwungen ten Umfrage das Parlament ist noch offen. aupt abgibt. kürzlich veröffentlich beim Instian das Staatsoberh Erdogan – 64-Jährige kann sich – kam der Allerdings Monaten noch vor anders als Recep Tayyip

ANZEIGE Frank, Landratsamt

Donau-Ries

19. Reisemarkt Foto: Hildegard

t vor. agements Regionalman hes Engagemen euProjekt des zur gerschaftlic Quartett: ein Fortbildung können die Auch ist eine Donau-Ries grundverLandkreis ländlichen Datenschutz rungen im Viel Geld ropäischen (siehe oben). s (reD). neRegio- Herausforde bewältigt werden“, ordnung geplant DoNAu-rie reich wurde Raum optimal den Fördertopf fließt über Im Bildungsbe Landkreis en Projekt ent in den so Weigand. Jahren und zehn erfolgreich wir können nalmanagem ben dem das BildungsHeute haben Nach sieben s. Dadurch stellte Regional- Sprachlotse auch also werden. Donau-Rie für Sie interessante umgesetzt Monaten Arbeit Heininger den nt optimiert, ein Tag des viele Projekte Arbeit legte Infos zum Klemens remi- manageme Bildungsforum acht Jahren 28. Juni, Hei- manager Fußes am Nach fast des Lenkungsg emium mit einem Blick nager Klemens Heimates Bildungsgr werfen einen erfolg- MitgliedernBilanz vor. Als Regionalma vor strategisch seine Kurzem eine ums sich er vor auf die Themen bei t ninger beschäftigt Wohnen anagemen vor. Besonders emen geschaffen. manager Bauen und Bildung reiche Bilanz Das Regionalm 2010 in der den Zukunftsth reEhrenamt, und beschäftiallem mit und August dem bewegt, den Themen bsfähigkeit icklung wurde im gen uns mit wurde viel der re- Wettbewer Neben einem Stabsstelle Kreisentw in den und Kultur liebstem Kind sich gionale Identität. DONAURIESer dem Lenkungsg t und hat dem Vertreder Netzberichtete Deutschen: eingerichte Kreis von schnell bei ht das Auftritt auf Auto. mium, einem Wirtschaft und g veröffentlic letzten Jahren Projektinitiierung Ausstellun auch den sen, Fotos: pixabay tern aus Politik, am 5. Juni im nagement werkprozes en etabliert. t, der Regionalma eine Post, en -umsetzung tagte. Gesellschaf und Heimatpost t Donau-Ries nde Information rt- NewsletterSchulabsolventen und Landratsam Weiterführe www. Ansprechpa karte für Internet unter sind S-Quartett. Silvan Weigand, gibt es im nagements Hier das DONAURIE der RegionalRegionalma ayern/rm. awar ner für die donauries.b von Schwaben, Außerdem des Regionalm Ehrenamt bei der Regierung RegionalmaJahren alle Projekte im Bereich te dem manager die neu der letzten bescheinig eine sehr und stellte karte nagements sehr aktiv im Landkreis Einrichnagement e Ehrenamts Bür- dargestellt. „Durch die eingeführt gute Arbeit. rischen Inst- und Koordinierungsstelle tung des landesplanenagement im 33.815 ruments Regionalma Das DONAURIES-

LokaLes

Nördlingen (PM). Mobile Rauchverschlüsse sind aus heutigen Atemschutzeinsätzen nicht mehr wegzudenken. Sie verhindern beim Löschangriff und während der Evakuierung das Eindringen von Brandrauch in bis dahin vom Rauch verschont gebliebene Räume und Rückzugswege. Was seit Jahren für den Brandeinsatz in privaten Haushalten gilt, stellte die Feuerwehr bisher bei Einsätzen und

24. Juni 2018

ist es Fast ein Jahrzehnt 1 einen die Formel her, dass von Frankreich Großen Preis ist es wieder austrug. Heute Rennzirkus so weit, der – allerdings kehrt zurück rs, Magny-Cou nicht nach Le Castellet. sondern nach auf Seite 3 Lesen Sie mehr

INGER RIES IM NÖRDL

Horst nminister Bundesinne seine unnachSeehofer hat im Streit mit giebige Haltung artner CDU dem Koalitionsp r, Vorsitzende und deren Angela Merkel, Kanzlerin den und riskiert bekräftigt, Koalition. Bruch der auf Seite 3 Lesen Sie mehr

en

21 04 - 0 0 90 81 / 96 83 -31 0 90 92 /

b

Post e-MAil

86720 Nördling annen 18 · Bei den Kornschr ochenzeitung.de info.donauries@w

!

Auflage: ung.de www.wochenzeit

Urlaub im Fokus am Sonntag, 24. November bei Gute Reise Hauck g

Anzeigen

RedAktion

Westheim (Pm). Nebst Informationen rund um das Thema Reise & Urlaub ist am Sonntag, 24. November, von 11 bis 17 Uhr für Speis und Trank mit Spezialitäten aus Reiseregionen, welche die Firma Hauck auch bereist, bestens gesorgt. Ebenso traditionell wird es eine große Reisetombola mit Preisen im Wert von über 20.000 Euro geben. Als Hauptpreis winkt heuer eine Rundreise CORNWALL für zwei Personen. Alle 24 Reisepreise sind bei Gute Reise Hauck übrigens immer für zwei Personen – also ohne Zuzahlung verlost das Busunternehmen einen Badeurlaub zu ANGELINIS ADRIA, einen Wellnessurlaub ZELL am SEE, Städtereisen BERLIN und viele

weitere spannende Erlebnis- oder Musicalreisen – so auch für das neue Musical Tanz der Vampire in Stuttgart. Über 2500 Trostpreise sind wirklich ein genüsslicher Trost. Auch viele neue Aussteller mit Angeboten aus „Reiseregionen“ haben sich angemeldet. Natürlich werden wieder Hotels & Partner von Gute Reise Hauck die Angebote vorstellen. Für Kinder ist am Kinder-Karussell für Kurzweil gesorgt. Zum Reisemarkt am 24. Nov. gibt es 24 Sonder-Reisen zu Sonder-Preisen oder hochwertige Zugaben. Gute Reise Hauck hat mitgeteilt, dass die Reise-Markt-Angebote ab 11. November auf der Firmenwebsite www.hauckreise. de einzusehen sind!

unser anzeigenservice

Bettina Wegner-Bock (Brandschutzbeauftragte gKU) und Jochen Kirchner (Leiter Wirtschaftsabteilung gKU) überreichten die neue Ausrüstung an die Kommandanten Marco Kurz und Andreas Tegeler.  Bild: Carmen Lechner

g 0 90 81 / 21 04-0

In der Weihnachtsbäckerei Himmlisch leckere Weihnacht Eierpunsch und Gewürzkuchen Donau-Ries (JW). Die Amerikaner nennen ihn „Eggnogg“, unsere Nachbarn in Frankreich sagen „Lait du Poule“ dazu und in Mexiko ist er als „Rompope“ bekannt. Jede Nation kennt das Getränk auf ihre eigene Art und Weise. Doch begeistert sind alle gleichermaßen vom weihnachtlichen Getränk. Zum selbstgemachten Eierpunsch passt ganz wunderbar ein weihnachtlicher Gewürzkuchen.

»»WEIHNACHTLICHER GEWÜRZKUCHEN • 4 Eier • 300 g Zucker • 1 Päckchen Vanillezucker • 150 ml Öl • 250 ml Wasser • 325 g Mehl • 1 Päckchen Backpulver • 3 EL Kakao • 1,5 EL Lebkuchengewürz • 2 TL Zimt • Etwas Muskat • 2 EL Nusslikör

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Öl und Wasser nacheinander hinzugeben und gut verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und vorsichtig unterrühren. Lebkuchengewürz, Muskat, Kakao und Zimt mischen und ebenfalls unterrühren. Den Nusslikör zur Teigmischung zugeben. Den Backofen auf 160° C (Heißluft) vorheizen und die Kastenform mit Margarine einfetten. Dann

vorsichtig den Teig einfüllen und den Kuchen für eine Stunde backen. Wer Lust hat, kann den Gewürzkuchen mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur verzieren. Wer auf der Suche nach einer besonderen Note ist, kann noch Schokoladenstückchen oder eingelegte Kirschen zum Teig hinzugeben.

erwärmen. Dabei muss man besonders darauf achten, dass der Eierlikör nicht zu heiß wird, da er sonst gerinnt. Anschließend die Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen.

Die Karamellsoße mit dem Meersalz mischen und zerkleinerte Karamellbonbons unterrühren. Den warmen Eierpunsch in Gläser füllen und mit Sahne und Karamellsoße anrichten.

»»EIERPUNSCH – WIE AUF DEM WEIHNACHTSMARKT • • • • • • • •

250 ml Milch 500 ml Eierlikör 1 Vanilleschote 1 TL Zimt 1 Msp. Meersalz 4 EL Karamellsauce 5 Karamellbonbons 100 ml Schlagsahne

Die Milch und den Eierlikör zusammen mit dem Mark einer Vanilleschote und dem Zimt in einem Topf auf ca. 40 – 50° C

Eierpunsch ist in der Weihnachtszeit genau richtig, um sich aufzuwärmen .

Mühlenladen – Naturkost Geöffnet: Mo. – Fr. 8.00 – 18.30 Uhr, Sa. 8.00 – 14.00 Uhr

Sc ha ue n Si e vo rb ei!

Gewürzkuchen gelingt mit unserem Rezept schnell und einfach.

Bilder (2): Jenny Wagner

Facebook

Feinste Qualitätsmehle für Ihre Weihnachtsbäckerei!

86720 Nördl.-Nähermemmingen • Tel. 0 90 81 / 94 16 www.bruckmuehle-ries.de • info@bruckmuehle-ries.de


4 | Lokales

Fahrt zum Bavaria Klassik Festkonzert in Schloss Nymphenburg und dem Museum Brandhorst Am Samstag, 14. Dezember, Abfahrt ist um 12.15 Uhr am Busbahnhof, Bgm.-Reiger-Straße 5, Nördlingen; Anmeldeschluss für diese Fahrt ist der 12. November

E N P I I X K E D I E N S I C H T

VHS-Vortrag: „Leistenbruch: Moderne Behandlungsmethoden“ Am Mittwoch, 13. November, um 19 Uhr; Stiftungskrankenhaus Nördlingen, Untergeschoss; Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Der Eintritt ist frei

T A P U

Waffeln und Pfannkuchen pikant Am Dienstag, 12. November, von 19 bis 22 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3; Materialkosten sind an die Kursleiterin zu bezahlen; Mitzubringen sind Schürze und Behälter

P G O P P L U G I G O R O S N S O D K A W A A S S E R

Aus „Alt mach Neu“ – kreatives upsycling Kurs mit zwei Terminen, am 15. und 22. November , jeweils ab 18.30 Uhr, im Werkraum der VHS Oettingen; Aus alter, nicht mehr getragener Kleidung etwas Neues nähen; Auch für Anfänger geeignet; Wenn möglich, Nähmaschine, Schere, Maßband, alte Kleider oder Dinge mitbringen, aus denen Sie etwas Neues machen wollen

Rieser Volkshochschule e.V., Marktplatz 1, 86720 Nördlingen, Telefon 0 90 81 / 8 41 82, Homepage: www. vhs.noerdlingen.de.

Teil vieler Motoren

E I S R E G E N

Stempeln, Stanzen und Papier Am 13. November, um 19 Uhr, im Werkraum der VHS Oettingen; Kleine Geschenke und Mitbringsel für die Advents- und Weihnachtszeit selbst herstellen; Bitte Mitbringen: Schere, Lineal und einen Stift; Die Materialkosten sind je nach Verbrauch an die Kursleiterin zu bezahlen

»»Rieser VHS

S T R A U A E S V R S I K S S E U T L O A M S E A

Bad Hindelanger Erlebnisweihnachtsmarkt mit Märchenumzug Am Freitag, 6. Dezember, Abfahrt 8.40 Uhr am Schießwasen, weitere Zustiegsstellen auf Anfrage, Rückkehr circa 21.30 Uhr in Oettingen; Reisepreis mit Eintritt 49 Euro

Cucina Semplice Mediterranea Am 15. November, um 19 Uhr; Sie lernen die gesunde Mittelmeerküche kennen; Gefülltes Gemüse nach mediterraner Art sowie eine besondere Kürbistorte als Dessert

O B L E R E S M O A G M A

VHS Oettingen

Anmeldungen telefonisch im Büro der VHS unter 0 90 82 / 9 01 54. Informationen zu allen Kursen in Oettingen finden Sie auf der Homepage www.vhs-oettingen.de.

G E S S T A R A G D O N

»»» »Die VHS informiert

9. November 2019

Initialen des Malers Gauguin

ugs.: Gesäß

zustimmender Ausruf

eurasischer Staatenbund

Palästinenserorganisation vorsichtig hinschauen

unerbittlich, hart

ugs.: nichts

französisch: sechs

dt. Liedersammler † 1883

Zustimmung (Abk.)

kalter Niederschlag

Richter im Islam

französisches Adelsprädikat

Erkenntnis, Verständnis

Stadt in Dalmatien

Arbeitskampf

Fragewort (4. Fall)

botan.: Spaltöffnung

Hundeschar bei der Jagd

lateinisch: Kunst indischer Bundesstaat

fester Lehrsatz

erzählende Dichtkunst

ein Getränk

nicht ausgeschaltet

Wirtbayrisch: schaftsnachSahne richten

ein Gewürz

Zwerg der Edda

südafrik. Laufvogel

chem. Zeichen Strontium

Kosename für Mutter

Stadt in Piemont

Schiffstachometer

asiat. Staatenverbund (Abk.)

thail. »Nagelinsel« (Phuket)

franz.: Tasche Fremdwortteil: bei, daneben biblische Frauengestalt (A.T.)

englisch, span.: mich, mir

Termine vom 9. bis 17. November 2019 »»Theater

Samstag

Nördlingen, Stadtsaal Klösterle, 20 Uhr: „SOxellSO – Das Nördlinger Musical“ vom Dramatischen Ensemble; Karten gibt es unter www.dramatisches-ensemble.de Wemding, Stadthalle, 19.30 Uhr: Kolpingtheater der Kolpingsfamilie Wemding

»»Ausstellung

Trochtelfingen, Siebenbrunnenstraße 9, 16 bis 20 Uhr: Winterausstellung bei Casa Ackermann; Keramik und Porzellan, Kleidung für Erwachsene und Kinder

»»Feste und Feiern

Samstag

Nördlingen, Restaurant Schlössle, 17 Uhr: 100-jähriges Jubiläum AWO Nördlingen, Anmeldung unter Telefon 0 90 81/2 36 52 oder EMail gabifograscher@t-online.de

»»Feste und Feiern

Schwörsheim/Munningen, Sportheim, ganztags: SportheimKirchweih

»»Kunst und Kultur

»»Sport und Freizeit

Oettingen, Saal im Hotel Goldene Gans, 20 Uhr: Poetry Slam im neuen Kinokabarett, Eintritt 13 Euro

Schwörsheim, Sportheim, 19 Uhr: Preisschafkopfturnier des Donau-Rieser-Schafkopfcups 2019/2020

»»Musik und Tanz

Mönchsdeggingen, Turnhalle der Grundschule, 19.30 Uhr: Herbstkonzert unter dem Motto „Xangverei – TIERisch gut!“ vom Gesangverein Mönchsdeggingen Nördlingen, St. Salvator, 19 Uhr: Konzert von Rita Ortler, Annika Körner, Gerhard Martin, Fritz Wüst, Petra Hanke und Klaus Ortler Wemding, Gasthaus zur Wallfahrt, 19 Uhr: Volksliedersingen des Volkslieder-Treff-Amerbach; für alle, die gerne singen

»»Politik

Heroldingen, Ortsmitte am „roten Schirm“, 14.30 Uhr: Stadtteilspaziergang der SPD Harburg mit Bürgermeisterkandidatin Claudia Müller

»»Theater

Maihingen, Halle des Geflügelzuchtvereins, 19.30 Uhr: Theaterstück „Wirst du mich auch morgen früh noch lieben?“ der Laienspielgruppe Maihingen e.V. Wemding, Stadthalle, 19.30 Uhr: Kolpingtheater der Kolpingsfamilie Wemding

»»Treffpunkte

Nördlingen, Fachakademie Maria Stern, 13 bis 17 Uhr: Ehemaligentreffen für Erzieher/-innen veranstaltet vom Freundeskreis der Fachakademie

»»Theater

Riesblick vom Flachsberg in Gosheim: Neben dem Daniel ist am Rieskraterrand Schlossberg und der Ipf gut zu sehen. 

Sonntag »»Ausstellung

Trochtelfingen, Siebenbrunnenstraße 9, 13 bis 17 Uhr: Winterausstellung bei Casa Ackermann; Keramik und Porzellan, Kleidung für Erwachsene und Kinder

»»Märkte

Fünfstetten, Mehrzweckhalle, 13 bis 15.30 Uhr: Spielzeug- und Fahrzeugbasar

»»Musik und Tanz

Nördlingen, Schalterhalle der Raiffeisen-Volksbank, 19 Uhr: Konzert des Trio "Vento dell' Est" Oettingen, evangelisches Gemeindehaus, 17 Uhr: Konzert des Kammerchores Oettingen

»»Treffpunkte

Hesselberg, Café des evangelischen Bildungszentrum, 14 Uhr: Stammtisch für Singles

»»Theater

Maihingen, Halle des Geflügelzuchtvereins, 18.30 Uhr: The-

aterstück „Wirst du mich auch morgen früh noch lieben?“ der Laienspielgruppe Maihingen e.V. Wemding, Stadthalle, 18 Uhr: Kolpingtheater der Kolpingsfamilie Wemding

»»Vorträge und Lesungen

Reimlingen, Gasthaus Braun, 19.30 Uhr: Lesung mit Katrin Ott „Erlebnispfade im Ries“

Montag »»Blutspende

Oettingen, Grund- und Mittelschule, 16.30 bis 20.30 Uhr: Blutspende

»»Fasching

Harburg, Rathausinnenhof, 17.11 Uhr: Faschingsauftakt

»»Treffpunkte

Nördlingen, Seniorentreff, Polizeigasse 12, 14.30 bis 16.30 Uhr: Gemeinsamer Brauchtum „Nussmärtel“ mit Kaffee und Kuchen, vom Evangelische Frauenbund OV Nördlingen

»»Vorträge und Lesungen

Nördlingen, Raiffeisenbank Genohaus, 19 Uhr: Vortrag „Plötzlich Pflegefall – und jetzt?“, Eintritt für Mitglieder der Bank drei Euro, für Nichtmitglieder fünf Euro (inklusive Imbiss), Anmeldungen unter Telefon 0 90 81/8 01 90, online www.rvbankries.de/pflege oder E-Mail zentrale@rvbankries. de Nördlingen, Buchhandlung Osiander, 19.30 Uhr: Bücher-Empfehlungsabend, Eintritt fünf Euro

Dienstag »»Treffpunkte

Nördlingen, Evangelisches Gemeindehaus, Riomer Straße 2, 11.30 bis 12.30 Uhr: Mittagstisch für Senioren, Anmeldungen bis spätestens Dienstag, 9 Uhr unter Telefon 0 90 81/69 09

»»Vorträge und Lesungen

Nördlingen, Vortragssaal der Sparkasse Nördlingen, 19 Uhr: Vortrag „Geopark Ries – Einblicke und Ausblicke“

Bild: Harald Erdinger

Mittwoch »»Musik und Tanz

Reimlingen, Gasthaus Braun, 14 bis 18 Uhr: Tanznachmittag mit Livemusiker Willi

»»Sport und Freizeit

Otting, Rathaus, Wolferstädter Str. 2, 14 Uhr: Senioren wandern mit SoMit: Usseltalwirt

Freitag »»Blutspende

Wallerstein, Hauptschule, 17 bis 20.30 Uhr: Blutspende

»»Feste und Feiern

Schwörsheim/Munningen, Sportheim, 11.30 Uhr: Sportheim-Kirchweih, abends ClassicRock-Night

»»Märkte

Oettingen, evangelisches Gemeindehaus, 17 bis 22 Uhr: Dritter Mädelsflohmarkt, Eintritt zwei Euro

Nördlingen, Stadtsaal Klösterle, 20 Uhr: „SOxellSO – Das Nördlinger Musical“ vom Dramatischen Ensemble; Karten gibt es unter www.dramatisches-ensemble.de Wemding, Stadthalle, 19.30 Uhr: Kolpingtheater der Kolpingsfamilie Wemding

Sonntag »»Feste und Feiern

Schwörsheim/Munningen, Sportheim, ganztags: SportheimKirchweih

»»Märkte

Oettingen, Turnhalle der Grundund Mittelschule, 13.30 bis 15.30 Uhr: Kleider- und Spielzeugbasar

»»Musik und Tanz

Reimlingen, Konzertstadl, 18 Uhr: Konzert mit „Klezmers Techter“

»»Theater

Nördlingen, Stadtsaal Klösterle, 15 Uhr: „SOxellSO – Das Nördlinger Musical“ vom Dramatischen Ensemble; Karten gibt es unter www.dramatisches-ensemble.de Wemding, Stadthalle, 14 Uhr: Kolpingtheater der Kolpingsfamilie Wemding


Veranstaltungen / Sonderthema | 5

9. November 2019

Zigeunerlieder von Brahms Der Oettinger Kammerchor gibt am Sonntag ein Konzert Oettingen (PM). Ein ganz besonderer Konzertabend wird am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Oettingen (Nördlinger Straße 5) geboten. Der Abend ist der musikalischen und historischen Auseinandersetzung mit Stereotypen des Lebens der Sinti und Roma gewidmet. Mit dem umstrittenen Begriff „Zigeuner“ als Bezeichnung für die Sinti und Roma waren immer schon große Vorurteile gegen diese Minderheit verbunden. Im 19. Jahrhundert entstand parallel dazu eine romantisierende Sichtweise auf ihr Leben, die auch in der Musik dieser Zeit wiederzufinden ist. In seinem Konzert bringt der Oettinger Kammerchor die soge-

nannten „Zigeunerlieder“ von Johannes Brahms zur Aufführung, in deren Texten Bezug auf die ungarischen Roma genommen wird. In dem Liederzyklus für vier Singstimmen und Klavier vertonte Brahms ungarischer Volkslieder in deutscher Nachdichtung. Das Werk erfreute sich schnell großer Beliebtheit. Die erste öffentliche Aufführung der Lieder fand am 31. Oktober 1888 in Berlin statt. Amelie Warner begleitet den Chor am Klavier. Sie studierte seit 2017 an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Martin Dombrowski Korrepetition (Klavierbegleitung). Ihr Können, das sie in diversen Meisterkursen im Liedbereich unter Beweis stellte, führte sie auch an das Mainfrankentheater in Würzburg als

Konzert: Klezmers Techter Am 17. November im Reimlinger Konzertstadl

Aushilfe für Solorepetition. Darüber hinaus referiert an diesem Abend auch der Historiker Werner Eisenschink über die in den Liedern dargestellten Stereotype des Lebens der Sinti und Roma und vergleicht diese mit deren realen Lebenswirklichkeit. Die Leitung des Konzerts übernimmt Stefan Schneider. Der Tenorsolist, der regelmäßig in verschiedenen Opernproduktionen und Konzerten zu hören ist und auch den Kammerchor schon bei mehreren Aufführungen solistisch unterstützt hat, hat vor einem Jahr die Leitung des Chores übernommen. Das Publikum darf sich auf einen äußerst musikalischen und gleichzeitig informativen Abend freuen. Der Eintritt ist frei.

Mit „Klezmers Techter“ bringt das Nördlinger Kulturforum eines der wenigen weiblichen Klezmer Ensembles auf die Bühne.  Bild: Martina Pipprich

Der Oettinger Kammerchor

Bild: Karl Huber

Reimlingen (PM). Mit „Klezmers Techter“ bringt das Nördlinger Kulturforum eines der wenigen weiblichen Klezmer Ensembles auf die Bühne. Am Sonntag, 17. November, gastiert das Trio um die Ausnahmeklarinettistin Gabriela Kaufmann ab 18 Uhr in Reimlingen im Konzertstadl. „Klezmers Techter“ hat sich im Laufe der Jahre in die Herzen des Publikums gespielt. Mehrere CDAufnahmen, ein Preis beim inter-

nationalen Ensemblewettbewerb in Privas Frankeich und unzählige Auftritte sprechen für sich. In tiefer Verbundenheit und mit großem Respekt erzählen „Klezmers Techter“ von Leid und Sehnsucht, von bitteren Seiten, aber auch von großer Fröhlichkeit. Ihre einzigartige Interpretation läßt vor dem inneren Auge des Zuhörers Bilder aus der Vergangenheit entstehen, Bilder aus dem alten jiddischen Schtetl, in

dem Klezmermusik die kleineren und größeren Begebenheiten des Gemeinschaftslebens begleitete. „Der Pojaz tanzt“, lautet das Motto und Programm für diesen exklusiven Konzertabend. Wobei Pojaz jiddisch „Bajazzo“ heißt und für die fröhlichen Elemente in der Musik der „Klezmers Techter“ steht. Karten im Vorverkauf sind erhältlich in der Tourist-Information der Stadt Nördlingen.

TraumhochzeiT Foto: Fotolia

Der schönste Tag im Leben

Die Hochzeit wird zum Wintermärchen Romantisches Ja-Wort in der kalten Jahreszeit

reszeit konsequent aufgreifen, von den Einladungskarten bis hin zur festlichen Dekoration. Zahlreiche Kerzen, kuschelige Deko-Accessoires und Weiß als dominierende Farbe sorgen für Romantik pur. Auch die Outfits der Brautleute und der Festgesellschaft sollten darauf abgestimmt sein. Kein Problem, denn laut der aktuellen Studie „So heiratet Deutschland“ bevorzugt ohnehin jeder dritte Bundesbürger den klassischeleganten Stil. Für die passende Abrundung der romantischen Feier sorgen ausgewählte Speisen und erlesene Getränke.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der Getränke und unterstützen Sie mit Gläsern, Stehtischen etc... Fragen Sie konkret bei uns an! Augsburger Str. 59b unterhalb der Hochwegbrücke 86720 Nördlingen Tel. 0 90 81 / 32 14 www.wein-engelhardt.de

»»Ja-Wort im Schnee

Ja-Wort im Schnee: Winterhochzeiten werden mit ihrer besonders besinnlichen und kuscheligen Atmosphäre immer beliebter. Bild: djd/Henkell Freixenet/iStockphoto/wolfhound911

(djd). Verschneite Landschaften, die Stille der Natur, unzählige Lichter und Kerzen in jedem Haus: Der Winter ist nicht nur eine besonders besinnliche, sondern auch eine romantische Jahreszeit. Warum also aus der Hochzeit nicht ein echtes Wintermärchen machen? Heiraten im Wonnemonat Mai kann schließlich jeder – die kalte Jahreszeit hingegen hat ihren

ganz eigenen Charme, die aus dem Ja-Wort ein unvergessliches Erlebnis macht.

»»Romantisch feiern mit Stil

Wer eine Winterhochzeit plant, sollte die Atmosphäre der Jah-

Ebenso sorgfältig will die Hochzeitslocation gewählt sein. Traumhafte Locations, oft sogar mit Schneegarantie, finden sich beispielsweise in den Alpen und den heimischen Mittelgebirgsregionen. Hier lässt es sich wundervoll romantisch feiern. Und da Winterhochzeiten eher die Ausnahme bilden, sind monatelange Reservierungslisten kein Thema und das Angebot ist entsprechend größer.

Wir machen machen Ihre ihre Hochzeitstorte Hochzeitstorte zum zum Wir wahren wahren

GENUSS. GENUSS.

»»steigende Beliebtheit

Die Winterhochzeit gewinnt an Beliebtheit – und das nicht nur, weil Standesämter, Feier-Locations, Hochzeitsmodeschneider und Co. in diesen Monaten nicht so stark überlaufen sind wie im Frühjahr und Sommer.

Wirbacken backenund unddekorieren dekorierenIhre Ihre Wir Hochzeitstorteaus aus Hochzeitstorte

LEIDENSCHAFT. LEIDENSCHAFT.

Undmachen machenIhre IhreHochzeitstorte Hochzeitstortezur zur und

FASZINATION. FASZINATION.

Bachäcker 5 86720 Baldingen

info@konditorin-eisele.de info@konditorin-eisele.de Tel: 0151/ 14974177

Besuchen Sie unsere Referenzen auf: www.konditorin-eisele.de


6 | Lokales

Sport

9. November 2019

Lokal

Fußball

1. und 2. Fußball-Bundesliga

in der Region

57. Saison 2019/2020 1. Bundesliga

Bayernliga Süd

Bezirksliga Schwaben Nord

Deisenhofen - Regensburg 2 Hankofen-Hailing - Nördlingen Kottern - Ismaning Pullach - Wasserburg Schwaben Augsburg - Kirchanschöring (alle Sa., 14 Uhr) Dachau - Pipinsried Schwabmünchen - Donaustauf (So., 14 Uhr) Ingolstadt 2 - Landsberg (So., 15 Uhr) 1860 München 2 - Türkspor Augsb. (So., 16 Uhr)

Günzburg - Aindling Bubesheim - Mertingen Altenmünster - Holzkirchen Meitingen - Rain/Lech 2 Ecknach - Wertingen Hollenbach - Adelzhausen Stätzling - Gersthofen Nördlingen 2 - Affing

1. FC Pipinsried 18 2. TSV 1880 Wasserburg 18 3. TSV Schwabmünchen 18 4. FC Deisenhofen 18 5. FC Ingolstadt 04 II 18 6. TSV 1874 Kottern 18 7. TSV 1860 München II 18 8. SV Donaustauf 18 9. TSV 1882 Landsberg 18 10. SV Kirchanschöring 18 11. TSV 1865 Dachau 18 12. Türkspor Augsburg 18 13. FC Ismaning 18 14. SSV Jahn Regensburg II 18 15. SpVgg Hankofen-Hailing 18 16. SV Pullach 18 17. TSV 1861 Nördlingen 18 18. TSV Schwaben Augsb. 18

1. TSV Gersthofen 17 2. SC Bubesheim 17 3. TSV Meitingen 16 4. FC Stätzling 17 5. VfL Ecknach 17 6. TSV Hollenbach 16 7. TSV Aindling I 17 8. TSV 1861 Nördlingen 2 17 9. TSV Wertingen 16 10. FC Affing 17 11. SC Altenmünster 17 12. FC Mertingen 16 13. TSV Rain/Lech II 17 14. BC Adelzhausen 17 15. FC Günzburg 17 16. SV Holzkirchen 17

62:15 37:21 43:29 43:29 41:33 32:29 31:32 29:34 32:28 23:27 24:32 30:27 29:28 30:44 16:27 23:47 19:40 19:41

48 38 33 32 29 28 25 25 24 24 24 23 21 20 16 13 12 12

(beide Sa., 14 Uhr)

(alle So., 14 Uhr)

35:23 38:18 41:24 28:22 37:23 27:19 27:31 31:33 34:36 31:31 23:26 37:35 17:28 30:32 24:48 22:53

34 33 28 28 27 25 25 24 23 22 22 21 18 16 15 8

Kreisliga Nord

Kreisklasse Nord I

Schretzheim - Holzheim/Dillingen (Sa., 14 Uhr) Höchstädt - Riedlingen Reimlingen - Maihingen Kicklingen-Fristingen - Donaumünster-Erl. Marktoffingen - Altisheim-Leitheim Oettingen - Wörnitzstein-Berg (alle So., 14 Uhr) Hainsfarth - Möttingen (So., 14.30 Uhr)

Wolferstadt - Wemding Alerheim - Hausen-Schopflohe Ederheim - Monheim Mönchsdeggingen - Deiningen Laub - Munzingen/Birkhausen Sportclub D.L.P. - Niederhofen-Ehingen Flotzheim - Buchdorf/Daiting (alle So., 14 Uhr) SV Schwörsheim-Munningen spielfrei

1. SV Wörnitzstein-Berg 15 2. FSV Reimlingen 15 3. SV Kicklingen-Fristingen 15 4. SV Donaumünster-Erl. 15 5. TSV Oettingen 15 6. FC Maihingen 15 7. TSV Möttingen 15 8. SpVgg Altisheim-Leith. 15 9. TSV Hainsfarth 15 10. FSV Marktoffingen 15 11. BC Schretzheim 15 12. SV Holzheim/Dillingen 15 13. SpVgg Riedlingen 15 14. SSV Höchstädt 15

1. TSV Wemding 15 2. SpVgg Deiningen 16 3. FSV Flotzheim 14 4. SpVgg Ederheim 16 5. SG FSV Buchdorf/Dait. 16 6. TSV 1895 Monheim 16 7. TSV Wolferstadt 14 8. Lauber SV 14 9. SV Niederhofen-Ehingen 15 10. TSV Mönchsdeggingen 16 11. SG Munz. SV/FC Birkh. 15 12. Sportclub D.L.P. 15 13. SG Alerheim 15 14. SV Schwörsheim-Munn. 15 15. SV Hausen-Schopflohe 14

1. Borussia Mönchengl. 2. Borussia Dortmund 3. RB Leipzig 4. FC Bayern München 5. Sport-Club Freiburg 6. FC Schalke 04 7. Eintracht Frankfurt 8. VfL Wolfsburg 9. TSG 1899 Hoffenheim 10. Bayer 04 Leverkusen 11. Hertha BSC 12. SV Werder Bremen 13. Fortuna Düsseldorf 14. 1. FC Union Berlin 15. 1. FSV Mainz 05 16. FC Augsburg 17. 1. FC Köln 18. SC Paderborn 07

10 7 10 5 10 5 10 5 10 5 10 5 10 5 10 4 10 5 10 4 10 3 10 2 10 3 10 3 10 3 10 1 10 2 10 1

1. Bundesliga

2. Bundesliga 1 4 3 3 3 3 2 5 2 3 2 5 1 1 0 4 1 1

2 1 2 2 2 2 3 1 3 3 5 3 6 6 7 5 7 8

21:10 22 23:11 19 25:10 18 25:16 18 19:12 18 17:11 18 21:15 17 11:8 17 14:13 17 15:15 15 15:17 11 17:21 11 12:16 10 10:15 10 10:27 9 12:24 7 9:21 7 11:25 4

1. Hamburger SV 12 7 2. DSC Arminia Bielefeld 12 7 3. VfB Stuttgart 12 7 4. FC Erzgebirge Aue 12 5 5. SpVgg Greuther Fürth 12 5 6. 1. FC Heidenheim 12 4 7. SSV Jahn Regensburg 12 4 8. Karlsruher SC 12 3 9. FC St. Pauli 12 3 10. SV Sandhausen 12 3 11. 1. FC Nürnberg 12 3 12. Holstein Kiel 12 4 13. Hannover 96 12 3 14. SV Darmstadt 98 12 3 15. VfL Osnabrück 12 3 16. VfL Bochum 1848 12 2 17. SV Wehen Wiesbaden 12 2 18. SG Dynamo Dresden 12 2

4 4 2 4 3 5 4 6 5 5 5 2 5 5 4 6 4 3

1 1 3 3 4 3 4 3 4 4 4 6 4 4 5 4 6 7

29:11 25 24:13 25 20:17 23 19:18 19 14:15 18 17:14 17 22:18 16 21:23 15 16:16 14 11:12 14 20:22 14 14:17 14 14:18 14 12:16 14 13:12 13 23:25 12 14:25 10 13:24 9

Oberndorf - Unterringingen (Sa., 14.30 Uhr) Bäumenheim - Ehingen-Ortlfingen Genderkingen - Wertingen 2 Eggelstetten - Binswangen Pfaffenhofen-Untere Zusam - Wortelstetten Dillingen - Ebermergen (alle So., 14 Uhr) Unterthürheim - Harburg

Athletik Nördlingen - Huisheim Mauren - Marxheim/Gansheim Wechingen - Nähermemmingen-Baldingen Megesheim - Großsorheim/Hoppingen Gundelsh./Weilheim-Rehau - Eintracht T.R.B. Minderoffingen - Mündling-Sulzdorf (alle So., 14 Uhr) Wallerstein - Kaisheim

Schulsport macht Spaß

1. TSV Binswangen 2. TSV Wertingen 2 3. TSV Unterthürheim 4. SSV Dillingen 5. SV Ehingen-Ortlfingen 6. TSV Ebermergen 7. VfB Oberndorf 8. FC Pfaffenhofen-U.Z. 9. TSV Harburg 10. SV Eggelstetten 11. SV Wortelstetten 12. TSV Unterringingen 13. SV Genderkingen 14. TSV Bäumenheim

1. FSG Mündling-Sulzdorf 15 2. SG Gundelsh/Weilh.-R. 15 3. SV Mauren 15 4. Eintracht T.R.B. 15 5. SV Megesheim 14 6. BC Huisheim 15 7. SV Wechingen 15 8. SC Athletik Nördlingen 14 9. SpVgg Minderoffingen 15 10. SV Kaisheim 15 11. SC Wallerstein 14 12. (SG) Großsorheim/Hopp. 14 13. FC Marxheim/Gansheim 15 14. SC Nähermemm.-Bald. 13

15 15 15 14 15 15 15 15 14 15 15 13 15 15

43:16 39 33:17 31 42:20 29 28:15 27 34:30 26 38:26 23 25:24 23 29:27 21 29:25 21 20:27 18 23:41 16 22:25 12 15:38 9 10:60 2

39:15 32:15 49:19 46:25 37:27 36:19 29:28 37:39 31:34 32:39 29:33 18:40 13:54 11:52

41 33 29 26 24 24 22 21 19 18 17 17 12 11 4

34 32 28 28 26 23 21 20 19 17 16 10 7 6

B-Klasse Nord I

B-Klasse Nord II

SC D.L.P. 2 - Brachstadt-Opp. (Sa., 14.30 Uhr) Flotzheim 2 - TKSV Donauwörth (So., 12.15 Uhr) Amerdingen - Otting Tapfheim - FC Nordries (alle So., 14 Uhr) Utzwingen - Grosselfingen Holzkirchen 2 - Wemding 2 (verlegt auf 24.11.19) Fatih Spor Asbach-Bäumenheim spielfrei

Höchstädt 2 - Riedlingen 2 Marktoffingen 2 - Altisheim-Leitheim 2 Reimlingen 2 - Maihingen 2 (alle So., 12.15 Uhr) Hainsfarth 2 - Möttingen 2 (So., 12.45 Uhr) Mertingen 2 - Holzheim/Dillingen 2 (So., 14 Uhr) TSV Oettingen 2 spielfrei SV Donaumünster-Erlingshofen 2 spielfrei

1. SC Tapfheim 14 2. FC Nordries 14 3. TKSV Donauwörth 12 4. SV Otting 13 5. FSV Utzwingen 13 6. FSV Flotzheim 2 14 7. Fatih Spor Asbach-B. 13 8. TSV Wemding 2 14 9. SV Amerdingen 14 10. SV Holzkirchen 2 14 11. SV Grosselfingen 13 12. SpVgg Brachstadt-Opp. 13 13. Sportclub D.L.P. 2 13

1. TSV Oettingen 2 13 51:11 2. FC Mertingen 2 12 53:15 3. FC Maihingen 2 13 53:18 4. TSV Möttingen 2 11 28:19 5. SSV Höchstädt 2 13 21:28 6. TSV Hainsfarth 2 13 26:30 7. FSV Reimlingen 2 12 24:20 8. SpVgg Riedlingen 2 13 25:53 9. FSV Marktoffingen 2 12 22:35 10. SV Holzheim/Dillingen 2 11 12:32 11. SpVgg Altisheim-Leith. 2 1 0 12:24 12. SV Donaumünster-Erl. 2 13 24:66

57:19 35:25 43:22 27:21 30:25 23:27 35:35 22:29 26:35 33:42 23:40 27:41 14:34

34 28 23 23 21 21 19 18 16 13 12 9 8

35 33 29 21 18 17 16 13 11 7 5 4

Hertha BSC : Leipzig

Sa., 15.30 Uhr

Mainz : Union Berlin

Sa., 15.30 Uhr

Schalke 04 : Düsseldorf

Sa., 15.30 Uhr

Paderborn : Augsburg

Sa., 15.30 Uhr

München : Dortmund

Sa., 18.30 Uhr

Mönchengl. : Bremen

So., 13.30 Uhr

Wolfsburg : Leverkusen

So., 15.30 Uhr

Freiburg : Frankfurt

So., 18.00 Uhr

FC St. Pauli : VfL Bochum SG Dynamo Dresden : SV Wehen Wiesbaden (beide Fr., 18.30 Uhr) Holstein Kiel : Hamburger SV SV Sandhausen : SpVgg Greuther Fürth VfL Osnabrück : VfB Stuttgart (alle Sa., 13.00 Uhr) 1. FC Nürnberg : DSC Arminia Bielefeld 1. FC Heidenheim : Hannover 96 SV Darmstadt 98 : SSV Jahn Regensburg (alle So., 13.30 Uhr) Karlsruher SC : FC Erzgebirge Aue (Mo., 20.30 Uhr)

Tag der offenen Tür im Fitnessstudio stieß auf großes Interesse

A-Klasse Nord

75:15 34:16 35:20 39:23 34:28 36:37 28:30 20:25 19:26 19:34 26:43 30:35 22:35 10:31 8:37

Fr., 20.30 Uhr

Volles Haus bei fit for life

Kreisklasse Nord II

33 30 29 29 27 25 22 21 17 16 15 14 10 9

Köln : Hoffenheim

2. Bundesliga

 Champions League  Euro League  EL-Qualifikation  Relegation  Aufsteiger  Absteiger

NÖRDLINGEN (MAB). Den eigenen Körper in Form halten, das Wohlfühlgewicht erreichen, mehr Sport treiben: Das sind Themen, die immer aktuell bleiben. Das Studio fit for life in Nördlingen nutzte das, um auf sein Angebot aufmerksam zu machen, und lud am 3. November zum jährlichen Tag der offenen Tür ein. Der ansprechende Mix aus Vorträgen, Fitness-Vorführungen und das Sonderangebot bei Vertragsabschluss lockten zahlreiche Rieserinnen und Rieser an. Von 11 bis 17:30 Uhr waren die Tore des Fitnessstudios weit geöffnet. Kaffee und Kuchen, Prosecco und

34:21 38:26 39:20 29:20 28:15 31:19 23:16 26:32 26:35 20:27 19:35 19:27 23:39 27:50

Spiele am Wochenende

Fingerfood gab es im Eingangsbereich, wo sich viele Gäste aufhielten. Wenn man weiter ins Innere vordrang, kam man an der Probiertheke mit hochwertigen Eiweißshakes und -riegeln vorbei. Viele Besucher sahen sich im ersten Stock die Vorführungen „Best of fit for life 2019“, Indoor-Cycling und Fitnessboxen an und ließen sich von Ernährungsberaterin Carmen Berger über den Wert von Hülsenfrüchten in der Ernährung informieren. Das MilonZirkeltraining, die hochmodernen „TRUE-Ausdauergeräte“, sowie das Basteln für Kinder machten aus dem Tag eine runde Sache.

Die Vorführung „Best of fit for life 2019“ gab einen guten Überblick über die Gruppenfitnesskurse des Studios.  Bild: Maximilian Bosch

Unterhaltsamer Abend für Schüler, Eltern und Lehrkräfte des THG NÖRDLINGEN (pm). Zahlreiche Eltern und Schüler folgten der Einladung der Fachschaft Sport des Theodor-Heuss-Gymnasiums, um sich beim Sportelternabend der fünften Klassen an verschiedene Stationen sportlich zu betätigen. Alljährlich lädt die Fachschaft Sport des Theodor-Heuss-Gymnasiums Nördlingen kurz nach Beginn des Schuljahres Eltern, Schüler und Lehrer zum Sportelternabend der fünften Klassen ein. Gemäß dem Motto „Schulsport macht Spaß, lassen Sie sich anstecken, machen Sie mit!“ soll die Vielfalt des Schulsports gezeigt und zum Mitmachen animiert werden. Auch heuer folgten wieder zahlreiche Interessierte dieser Einladung. Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiter Robert Böse und der Einführung der Fachschaftsleiterin Patricia Zeyer wärmten sich alle Teilnehmer zu schwungvollen Rhythmen auf. Anschließend verteilten sich die

Die Eltern, Schüler und Lehrkräfte hatten viel Spaß am Sportelternabend des THG Nördlingen. 

Eltern und ihre Kinder auf die vorbereiteten Stationen, die von der Fachschaft Sport betreut wurden. Mit großer Begeisterung wurden nach Herzenslust nachein-

ander ein Abenteuerparcours, verschiedene Formen der Bewegungskünste, Badminton und fliegende Bälle erprobt. Nach diesen körperlichen Anstrengun-

Bild: Patricia Zeyer

gen folgte zum Abschluss eine Entspannungsmassage. Am Ende waren sich alle einig, dass dieser gemeinsame Sportabend viel Spaß gemacht hat.


Veranstaltungen | 7

9. November 2019

Soul, Gospel und Jazz

Jährlich gepflegte Tradition

Norisha & Band im Konzertstadl

Alljährlicher Kathreintanz in Maihingen

Norisha Campbell 

REIMLINGEN (PM). Allen Soul und Gospel Fans bietet das Nördlinger Kulturforum zum Jahresabschluss noch ein ganz besonderes Schmankerl. Norisha Campbell & Band kommen am Sonntag, 24. November, um 18 Uhr, in den Konzertstadl nach Reimlingen. Mit dabei ihr Debut Album „Stand for love“. Von frühester Kindheit im Kirchenchor mit Gospel und Blues aufgewachsen, trat die Ex ProfiVolleyballerin 2013 bei „The Voice of Germany“ auf. Der überwältigende Zuspruch bewegte sie ihre zweite Karriere als Sängerin zu starten. Ihr Debut-Album „Stand for Love“ verwirklicht zugleich auch einen lange gehegten Traum

Bild: Kristin Speed

des Bassisten Harald Scharf. Der stellte nicht nur ein exzellentes Quartett aus der süddeutschen Szene zusammen, sondern schrieb Norisha, gleichzeitig Name der gesamten Band, auch Songs auf den Leib, die die enorme Bandbreite ihrer Soulstimme zur Geltung bringt. Ob mit SoulHymnen, modernen Gospelsongs oder Jazzballaden, die Sängerin begeistert mit kraftvollem Ton, außergewöhnlichen Phrasierungen und einem nicht erlernbaren Gefühl für Timing. Und so ist die Band „Norisha“ eine Entdeckung, die sich definitiv lohnt! Karten im Vorverkauf sind erhältlich in der Tourist-Information der Stadt Nördlingen.

MAIHINGEN (PM). Am Freitag, 22. November, findet ab 20 Uhr im Saal des Gasthauses Klosterschenke in Maihingen der alljährliche Kathreintanz statt. Früher war der Tanz an Kathrein die letzte Tanzgelegenheit vor der besinnlichen Adventszeit. Vor 36 Jahren wurde diese Tradition vom Museum Kulturland Ries, das damals noch Rieser Bauernmuseum hieß, aufgegriffen und wird seitdem alljährlich gepflegt. Die Tanzleitung liegt wie in all den vergangenen Jahren in den bewährten Händen von Volkstanz-Fachmann Günter Franzus. Er führt alle Figurentänze mit einer Partnerin vor, so dass auch Tanzneulinge jederzeit Anschluss finden und schnell merken, wieviel Spaß das Tanzen in großer Runde machen kann. Doch auch nur das Zuhören ist bei den musikalischen Schmankerln ein

www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

Trödelmarkt Agentur Döring 08 – 15 Uhr

16.11.Bopfingen/XXXLutz-PP 07.12.Bopfingen/XXXLutz-PP Anmeldung/Info:Tel.09091/6140464 Jeder kann mitmachen!!!

Antik- und Trödelmarkt Sonntag, 17.11.2019 Treuchtlingen Stadthalle von 10.00 bis 16.30 Uhr Messe-Team  0 79 50 / 4 79 03 43

Bild: Heike Fauter

Genuss. Es spielen die Löpsinger Kirbemusikanten unter Leitung von Karl Kornmann auf.

Der Rieser Bauernmuseumsund Mühlenverein und der Bezirk Schwaben laden alle Volkstanz-

freunde und Interessierten ein. Der Eintritt beträgt acht Euro und ist für Vereinsmitglieder frei.

„Abschiebung, Anfeindung, Ausgepowert – Strategien und Unterstützung für Engagierte“ NÖRDLINGEN (PM). Dieser Workshop findet in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Bildungswerk Donau-Ries am Montag, den 25. November 2019, im ev. Gemeindezentrum Nördlingen, Hallgasse 7, in der Zeit von 16:30

Geänderte Öffnungszeit des Wochenmarktes

Facebook



Workshop in Nördlingen

Weihnachtsmarkt-Vorbote NÖRDLINGEN (PM). Ab 9. November gilt die regelmäßige Öffnungszeit (bis 13 Uhr) für den Wochenmarkt am Mittwoch und am Samstag bis zum kommenden Frühjahr. Wegen der Aufbauarbeiten zum „Romantischen Weihnachtsmarkt“ wird der Wochenmarkt ab Samstag, 9. November, auf den Marktplatz verlegt. In der Zeit vom 29. November bis 23. Dezember findet der „Romantische Weihnachtsmarkt“ vor der „Alten Schranne“, in der Schrannenstraße und im Bereich des „Kriegerbrunnens“ und einen Teilbereich des Marktplatzes statt. Der gesamte Wochenmarkt wird deshalb auf den Bereich am Marktplatz und an das Rathaus verlegt.

Der Kathreintanz war früher die letzte Gelegenheit vor der besinnlichen Adventszeit noch einmal zu tanzen. 

bis 19:30 Uhr, statt. Die Dozentin, Birgit Winterstein, vertritt das LBE-Projekt „Engagement stärken. Haltung zeigen.“ im Bezirk Schwaben. Sie ist ausgebildete Traumatherapeutin (ROMPC),

Systemischer Coach und Supervisorin für Erwachsene und Kinder, Trainerin IHK, sowie Beraterin für gesunde Unternehmenskultur. Wer das Unterstützungsangebot wahrnehmen möchte,

meldet sich bitte bei der Integrationslotsin des Landkreises per E-Mail unter uta.kretzschmar@ lra-donau-ries.de oder telefonisch unter 01 52 / 04 67 38 12 an. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

– Anzeige –

Feiern Sie im „Spiegelpalast Augsburg“

EVENT / Zusammen mit CHRIS Kolonko erleben Sie einen unvergesslichen Abend beim Fest für alle Sinne mit Inspirationen und Extravagantem.

Der Wochenmarkt findet ab sofort wieder am Marktplatz statt.

Bild: pixabay

Tequila

Party

15.11.2019

DJ FLOW Beginn 21 Uhr hr

Turnhalle 21 on ar. v Megesheimppy Houerquila B

U .30

22

.30

Ha der T an

r Eint

i

b tt a

16

Sie möchten mit Ihrer Familie, Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern einen atemberaubenden Abend erleben? Dann lassen Sie sich in CHRIS Kolonkos „Spiegelpalast Augsburg“ rundum verwöhnen und verführen! Erleben Sie ein rauschendes Fest für alle Sinne mit einer spektakulären Revue und extravaganten Gaumenfreuden. Fühlen Sie sich umschmeichelt von der zarten Magie eleganter Federboas und freuen Sie sich auf ein Showprogramm, das inspiriert und beflügelt. Die in New York geborene Sängerin Bridget Fogle beeindruckt im Spiegelzelt mit ihrer einzigartigen Stimme. Foto: pm

Lust am süßen Leben Vom 22. November 2019 bis 12. Januar 2020 zelebriert Gastgeber CHRIS Kolonko in seinem Spiegelpalast auf dem Plärrergelände die leidenschaftliche Lust am süßen Leben. Stilisierte Underground Kultur, Comedy und atemberaubende, internationale Showacts treffen in seiner neuen Show „Verführung“ auf Zeitgeist und Köstlichkeiten der Fine Cuisine von Starkoch André Kracht – es wird sinnlich, extravagant und rundum verführerisch.

Glamouröse Inszenierung „Ich möchte meine Gäste jedes Jahr mit einem ganz exklusiven Revue-Programm/-Spektakel überraschen, das den Nerv der Zeit trifft. Mich reizt die Kunst der glamourösen Inszenierung in Zusammenarbeit mit Weltklasse-Künstlern und einem unglaublichen kreativen Maestro am Herd“, so Kolonko.

CHRIS Kolonko zelebriert im Spiegelpalast die leidenschaftliche Lust am süßen Leben. Foto: Schönthier Starkoch André Kracht wird auch in diesem Jahr wieder in der großen Spiegelpalast-Küche ein kulinarisches Feuerwerk für alle Sinne zünden, dazu gibt es ein reichhaltiges Getränkeangebot von Craft-Bier bis Champagner. Der Spiegelpalast Augsburg verbindet aufregend kreativ, virtuos und stylish die drei Elemente: FASHION, ART und CUISINE. Das klassische Ambiente eines Spiegelzeltes wird aufgelöst, das stilvoll in schwarz gehaltene Foyer mit leuchtenden Barhockern und -tischen hat Nachtclubstil und lädt auch nach der Show zu ein paar Drinks an der Bar ein.

Alle Informationen Sämtliche Infos rund um das Drei-Gänge-Menü und die Künstler im Spiegelpalast Augsburg erhalten Sie unter: www.spiegelpalast-augsburg.de Im Spiegelpalast stehen Ihnen in der Manege 4er und 10er Tische, in der Kategorie Rang/ Loge 6er und 4er Tische zur Verfügung. Gruppen werden innerhalb der gleichen Kategorie gemeinsam an nebeneinander liegenden Tischen platziert. Infos zu Gruppenpreisen (ab 10 Personen) erhalten Sie beim AZ-Ticketservice unter Telefon: 0821/7773410. Fragen rund um Gruppenbuchung wie Platzierung, Getränkearrangement und mehr erhalten Sie direkt beim Veranstalter unter Telefon: 089/72649912. (pm)


8 | Lokales

9. November 2019 ANZEIGE

Traumurlaub in der THERME Bad Wörishofen laub in der „Südsee“ zu verschenken? Neben einer Vielzahl an Gutscheinen, den ThermenEuros, Verwöhntagen und Hotelarrangements hält die THERME auch spezielle Geschenkpakete bereit.

Im paradiesischen Ambiente

der THERME Bad Wörishofen mit türkisglitzernden Thermalwasserflächen, farbenprächtigen Orchideen und exotischen Ruheoasen genießen Erholungsuchende ab 16 Jahren die kalte Jahreszeit ganz entspannt. Angenehm warmes, staatlich anerkanntes Thermalheilwasser sowie traumhafte Wellnessprogramme machen den Thermenbesuch zu einem einmaligen Wohlfühlerlebnis. Im weltweit einzigartigen Vital-Parcours mit drei perfekt aufeinander abgestimmten Gesundheitsbädern unterstützen das Zink-Basenbad, die Vitaminquelle und das Mineralienbad dabei, den Körper vom täglichen Stress zu befreien, zu regenerieren und zu pflegen. Zusätzlich sorgen mehr als 15 unterschiedlich thematisierte Saunaattraktionen im Vitalbad und den Saunen für ein unvergleichliches Erlebnis. Ein fruchtiger Cocktail an der Poolbar macht den Kurzurlaub perfekt.

Weitere Informationen unter www.therme-badwoerishofen.de Gutscheine unter gutscheine.therme-badwoerishofen.de

Wohlig warme Temperaturen und das paradiesische Ambiente versprechen traumhafte Wohlfühlstunden in der THERME.

Die „Südsee“ verschenken Was eignet sich im Winter besser, als einen Kurzur-

Sonntag,

AGSZEITUNG IHRE SONNT

24. Juni 2018

Lesen Sie Ihre WochenZeitung jetzt auch online als E-Paper! www.wochenzeitung.de

| Nr. 25

ist es Fast ein Jahrzehnt 1 einen die Formel her, dass von Frankreich Großen Preis ist es wieder austrug. Heute Rennzirkus so weit, der – allerdings kehrt zurück rs, Magny-Cou nicht nach Le Castellet. sondern nach auf Seite 3 Lesen Sie mehr

INGER RIES

IM NÖRDL

träumt, einmal Wer davon idson zu beeine Harley-Dav seinen Traum sitzen, sollte als später besser früher Denn wegen wahr machen. its zwischen des Handelsstre könnten die EU und USA teurer werden. 3 Bikes bald auf Seite Lesen Sie mehr

Horst nminister Bundesinne seine unnachSeehofer hat im Streit mit giebige Haltung artner CDU dem Koalitionsp r, Vorsitzende und deren Angela Merkel, Kanzlerin den und riskiert bekräftigt, Koalition. Bruch der auf Seite 3 Lesen Sie mehr

VO zur DSG tionendonner stag, 28. Juni Informa nden am komme g Veranstaltung eidewe Bosporus am Sch im land am ntswahlen Türkeintenund Parlame

itzende, Daan Vereinsvors der Vereine Die sich auftragte gestellt werden. tenschutzbe Mitgliederder Verfügung g findet am Donners- oder Verwalter von konnte der in der (reD). Aufgrund der Veranstaltun Als Referent Lanum 18 Uhr HArBurg n und 23, in daten. tag, 28. Juni, Neuerunge des Bayerischentzaufaktuellen Vereinen le, Grasstraße Präsident Anfrage von für Datenschu khalle der in Wörnitzhal vermehrten desamtes (Mehrzwec nagement gewonnen le HarHarburg Thomas Kranig führt das Regionalma spricht Koordinieund Mittelschu an sicht Grußwort n mit dem tliches Grund-statt. Eine Anmeldung Kooperatio werden. Das Rößle. Veranstalm Bürgerschaf mit Angas- burg) Stefan rungszentru nau-ries.de nagement e Landrat t eine Information rm@lra-do und und Vereinsnam sind das Regionalma Engagemen und ter Donau-Ries ng zur EU-Daten- be von Name veranstaltu wieder möglich ng durch. . des Landkreises ngszentrum Bürndverordnu ist ab sofort erforderlich Koordinieru t. schutz-Gru Nachfraeine Teilnahme nach das Engagemen der starken für erst hes in wird en Aufgrund ng nun gerschaftlic Veranstaltu nde Information Die Anmeldung das Regionalge wird die Weiterführe ries.bayRahmen durch- Bestätigung durch www.donau Anmeldeeinem größerenVeranstaltungsort t wirksam. gibt es unter der e managemender morgige Montag, ern/daten geführt und Wörnitzhall ist die in g richtet schluss nach Harburg allen interessierJuni. Die Veranstaltun kann zur 25. verlegt. So chen ein Platz ten Ehrenamtli

Heute Präside

Wahlkampfve

ranstaltung

Foto: Reuters

Kultur und lmanag ement Bildung für Regiona Ehrenanmt, ntwicklung der Heimate zukunftstheme

einer g Erdogan bei Recep Tayyip auf eine Zustimmun Präsidenten tut Gezici Um im ersten des türkischen sein, im 47,1 Prozent. zu werden, ganz sicher Auch von nicht mehr bestätigt 50 zu werden. Wahlgang Die Türkei mindestens Amt bestätigt islamischen AKANKArA (reuters).Sonntag vor braucht Erdogan Stimme. seiner heutigen es die Allianz der nationalistischen Prozent plus eine steht am ist der ahl, bei der ein Verfolger Partei mit einer Richtungsw neuen PräsiSein nächster nach Umfragen PhysikMHP droht als einen Die Oppoalte ehemalige von der um mehr Parlament der Mehrheit. t, 54 Jahre Ince ein neues Muharrem von Verlust denten und bereits angekündig zuletzt auf e Teile der die lehrer sition hat bei Gezici Wahlsieges kam. geht. Wesentlich Tayyip Erdogan CHP, der Falle eines Recep von 27,8 ProzentParteisre- im Präsident sreform rückgängig einen Wert die zten Verfassung der Verfassung treten auch mit mit durchgeset te- Allerdings Saadet und Vatan machen. zeitgleich zu beaform sollen Zeit unangefoch en IYI, HDP, haftskandid treten. Dadurch Der lange jüngsten Wahl in Kraft kann nach eigenen Präsidentscdas Bewerbereinen enorPräsident ne Erdogan eine Stichwahl ten an. Wie sich kommt der sortiert, achs, während Erhebungen in Stichwahl In einer werden. men MachtzuwZuständigkeiten feld in einer gezwungen ten Umfrage das Parlament ist noch offen. aupt abgibt. kürzlich veröffentlich beim Instian das Staatsoberh Erdogan – 64-Jährige kann sich – kam der Allerdings Monaten noch vor anders als

Unterstützer

Foto: Hildegard

Frank, Landratsamt

Donau-Ries

t vor. agements Regionalman hes Engagemen euProjekt des zur gerschaftlic Quartett: ein Fortbildung können die Auch ist eine Donau-Ries grundverLandkreis ländlichen Datenschutz rungen im Viel Geld ropäischen (siehe oben). s (reD). neRegio- Herausforde bewältigt werden“, ordnung geplant DoNAu-rie reich wurde Raum optimal den Fördertopf fließt über Im Bildungsbe Landkreis en Projekt zehn ent in den so Weigand.

Das DONAURIES-

LokaLes

erfolgreich wir Jahren und können nalmanagem ben dem das BildungsHeute haben Nach sieben s. Dadurch stellte Regional- Sprachlotse auch also werden. Donau-Rie für Sie interessante umgesetzt Monaten Arbeit Heininger den nt optimiert, ein Tag des viele Projekte Arbeit legte Infos zum Klemens remi- manageme Bildungsforum acht Jahren 28. Juni, Hei- manager Fußes am Nach fast des Lenkungsg emium mit einem Blick nager Klemens Heimates Bildungsgr werfen einen erfolg- MitgliedernBilanz vor. Als Regionalma strategisch seine Kurzem eine er sich vor auf die Themen bei ums t ninger vor beschäftigt Wohnen anagemen vor. Besonders emen geschaffen. manager Bauen und Bildung reiche Bilanz Das Regionalm 2010 in der den Zukunftsth reEhrenamt, und beschäftiallem mit und August dem bewegt, den Themen bsfähigkeit icklung wurde im gen uns mit wurde viel der re- Wettbewer Neben einem Stabsstelle Kreisentw in den und Kultur liebstem Kind sich gionale Identität. DONAURIESer dem Lenkungsg t und hat dem Vertreder Netzberichtete Deutschen: eingerichte Kreis von schnell bei ht das Auftritt auf Auto. mium, einem Wirtschaft und erung g veröffentlic letzten Jahren Fotos: pixabay

Ausstellun auch den sen, Projektinitii tern aus Politik, am 5. Juni im nagement werkprozes en etabliert. t, der Regionalma , eine Posttagte. Gesellschaf und -umsetzung Informationen Heimatpost t Donau-Ries nde rt- NewsletterSchulabsolventen und Landratsam Weiterführe www. Ansprechpa karte für Internet unter sind S-Quartett. Silvan Weigand, gibt es im nagements Hier das DONAURIE der RegionalRegionalma ayern/rm. awar ner für die donauries.b von Schwaben, Außerdem des Regionalm Ehrenamt bei der Regierung RegionalmaJahren alle Projekte im Bereich te dem manager die neu der letzten bescheinig eine sehr und stellte karte nagements sehr aktiv im Landkreis Einrichnagement e Ehrenamts Bür- dargestellt. „Durch die eingeführt gute Arbeit. rischen Inst- und Koordinierungsstelle tung des landesplanenagement im ruments Regionalma Auflage: 33.815

en

g

Anzeigen RedAktion

21 04 - 0 0 90 81 / 96 83 -31 0 90 92 /

b

Post e-MAil

86720 Nördling annen 18 · Bei den Kornschr ochenzeitung.de info.donauries@w

Das Beste von London bis Land’s End

und

!

ung.de

www.wochenzeit

FRÜHBUCHER-AKTION: JEDER REISEGAST SPART

200

Nur bei Buchung bis 28. November 2019 mit Rabatt-Code WOZU281119

8-TÄGIGE FLUGREISE ZU DEN HÖHEPUNKTEN SÜDENGLANDS Großes Ausflugspaket Eintritt Stonehenge Eintritt Windsor Castle Halbpension

statt ab 1199

999

London

Erleben Sie mit dieser 8-tägigen Flugreise das Beste, was Südengland zu bieten hat! Eine Themse-Bootsfahrt, das mystische Stonehenge, das königliche Windsor Castle sowie Cornwall mit St. Ives, Minack Theatre und Land’s End: Im romantischen „Land der Rosamunde Pilcher“ erwartet Sie eine Rundreise voll unvergesslicher Eindrücke! Unterwegs übernachten Sie mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse, werden im modernen Reisebus von Höhepunkt zu Höhepunkt gefahren und von einer deutschsprachigen Reiseleitung fachkundig geführt – erfahren Sie mehr auf www.lebenslust-touristik.de und freuen Sie sich jetzt schon auf ein Südengland-Erlebnis der Spitzenklasse!

INKLUSIV-REISELEISTUNGEN

Windsor Castle

Stonehenge

8-tägige Flugreise „London & Cornwall“ – Rundreise im Land von Rosamunde Pilcher Hin- und Rückflug nach/von London-Heathrow mit Eurowings, Lufthansa o. a. 20 kg Freigepäck Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise ab/bis London 7x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse • 4 x in London im 4* Heston Hyde Hotel • 3 x in Torquay entweder im 3* The Babbacombe Hotel oder im 3* The Riviera Hotel (nicht frei wählbar, die Hotelzuteilung erfolgt circa 2 Wochen vor Reisebeginn) Alle Hotels verfügen u. a. über Rezeption, Lobby, Restaurant, Bar und kostenfreies WLAN. Unterbringung im Doppelzimmer u.a. ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, TV, Telefon sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit 7 x Halbpension in den Hotels bestehend aus englischem Frühstück und Abendessen als 3-Gänge-Menü oder in Büfettform Südengland-Rundreise im modernen Reisebus mit folgenden Stationen: London, Windsor, Bath, St. Ives, Land’s End, Minack Theatre, Marazion mit Fotostopp am St. Michael’s Mount, Stonehenge und Salisbury

Großes Ausflugs- & Erlebnisprogramm u.a. mit: • Stadtbesichtigung „London zwischen Themse und Tower“ u. a. mit Fahrten vorbei an Houses of Parliaments, London Eye, St. Paul’s Cathedral und Tower of London, Außenbesichtigung von Westminster Abbey sowie Freizeit im „Parlamentsviertel“ von Westminster • Bootsfahrt auf der Themse von Westminster zum Tower of London und zurück (inklusive) • Stadtbesichtigung „London – königlich und mondän“ u. a. mit Fahrten vorbei an Royal Albert Hall, Trafalgar Square und Picadilly Circus, Fotostopp am Buckingham Palace, Besuch des Stadtviertels Covent Garden sowie Freizeit rund um den Hyde Park • Besichtigung von Windsor Castle (Eintritt inklusive) • Stadtbesichtigung in Bath mit Zeit zur freien Verfügung • Besuch des „Pilcher-Städtchens“ St. Ives • Besuch von Land’s End • Besichtigung des steinernen Freilichttheaters Minack Theatre (Eintritt inklusive) • Fotostopp am St. Michael’s Mount • Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbestätte Stonehenge (Eintritt inklusive) • Besuch von Salisbury mit Zeit zur freien Verfügung Alle Eintrittsgebühren gemäß Ausschreibung WUNSCHLEISTUNG: Einzelzimmer + 250 €

Lebenslust Touristik GmbH | www.lebenslust-touristik.de | info@lebenslust-touristik.de | Tel.: 0800-3 3 33 444 | Fax: 030-88 00 13 078 Michaelkirchplatz 1–2, 10179 Berlin | Feldbergstraße 57, 61440 Oberursel | Mitglied im Deutscher ReiseVerband

Reisetermine und Abflughäfen Köln Frankfurt Hamburg München Stuttgart Berlin-Tegel Düsseldorf Hannover Münster-Osn. Bremen Dresden Leipzig Nürnberg Saisonzeiten

Aufpreis 0€ 25 € 35 € 25 € 25 € 25 € 25 € 45 € 35 € 45 € 45 € 45 € 35 €

April 2020 14 14 28 14 28 14 28 14 14 28 14 28 14 28 14 28 14 - 28 - 28 14 28 B C

Mai 2020 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 5 19 D E

Juni 2020 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 9 23 E

schon ab  

Juli 2020 7 28 7 28 7 28 - 28 7 28 7 28 7 28 7 28 7 28 7 28 - 28 - 28 7 28 E

Aug. 2020 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 11 25 - 25 11 25 11 25 E

Sept. 2020 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 15 22 D C

Okt. 2020 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 6 13 B A

Saisonzuschläge: A = 0 € B = 25 € C = 50 € D = 75 € E = 100 € Zug zum Flug: An- und Abreise mit der Bahn in der 2. Klasse: + 70 € Mit Erhalt der Reisebestätigung und des Reisepreis-Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu leisten. Alle Preise pro Person.

Kostenfrei anrufen

0800-3 3 33 444 Buchung und Beratung täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr Oder online buchen unter www.lebenslust-touristik.de


Sonderthema | 9

9. November 2019

Energie - Nachhaltigkeit und Effizienz Bauen und Wohnen So senken Sie Heizkosten

Gut finanziert zum Eigenheim

(spp-o). Schon mit kleinen Investitionen erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Heizung und verbessern Ihren Wohnkomfort. Vor allem sparen Sie aber Energie und Kosten. Etwa 85 Prozent des Energieverbrauchs in Ihrem Haus verwenden Sie fürs Heizen und die Warmwassererzeugung. Daraus ergibt sich ein großes Sparpotenzial. Infos und einen „HeizCheck“ finden Sie unter www. verbraucherzentrale-energieberatung.de Dabei muss nicht immer ein neues Heizsystem installiert werden. Häufig würden Sie die Energie schon viel effizienter nutzen, wenn alle Komponenten Ihrer Heizung besser aufeinander abgestimmt wären oder Sie einzelne Elemente der Heizung austauschen ließen. Ist Ihre Heizung optimal eingestellt, geben alle Heizkörper gleichmäßig Wärme ab und verursachen keine störenden Geräusche mehr. Auch neue Heizungsanlagen entfalten ihr volles Effizienzpotenzial erst, wenn alle Komponenten aufeinander und vor allem auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind.

(spp-o). Die in den letzten Jahren gestiegenen Immobilienpreise machen es nicht einfacher, den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land – die Preise sind größtenteils drastisch gestiegen und lassen den Wunsch, z.B. eine Altersvorsorge zu schaffen, in weite Ferne ziehen. Trotz der derzeitigen Niedrigzinsphase ist die Finanzierung eines Eigenheims nicht einfacher geworden. Bauherren oder Käufer

20 Prozent Heizenergie einsparen mit diesen Tipps

Find us and like us!

Facebook www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

Trotz Niedrigzinsphase ist es nicht leicht, Hauseigentümer zu werden müssen sich mehr denn je mit dem Thema Baufinanzierung und deren Risiken auseinandersetzen. Die verschiedenen Finanzierungsmodelle sollten geprüft und dem eigenen Bedarf angepasst werden. Schlagwörter wie „Eigenkapital“ und „staatliche Fördermöglichkeiten“ dürfen hierbei nicht außer Acht gelassen werden.

»»Fachleute können helfen

Durch die Beratung eines ausgewiesenen Experten kann für den Kunden das richtige Finanzie-

rungskonzept zusammengestellt werden. Mit einbezogen werden sollten die Faktoren Eigenkapital oder das sogenannte Volltilgerdarlehen, welches eine Zinsbindung bis zum Ende der Laufzeit von bis zu 40 Jahren ermöglicht. „Der Vorteil des Volltilgerdarlehen ist: Der Kreditnehmer weiß genau, was er bis zum Ende an Zinsund Tilgungsraten zu zahlen hat“, sagt Stefan Kohler, Leiter der Allianz Baufinanzierung. Mehr Informationen gibt es u.a. unter www.allianz.de.

Holzpellets BaufinanzierungsForum

handlich, sauber, sicher ENPlus A1; DINPlus zert.

lose oder im 15 kg Sack

Palettenweise Sonderpreise

66 x 15 kg 258,47 €

Von der Optimierung des Heizsystems profitieren selbst neue Anlagen. 

Bild: Dmitry Kalinovsky/caifas/shutterstock.com/Verbraucherzentrale Bundesverband e.V./spp-o

Nördlingen, Tel. 0 90 81 / 25 95-0

am Dienstag, 19. November 2019, 18 bis 21 Uhr, in der RVB Nördlingen, Bei den Kornschrannen 4 Michael Belz, Fa. Varta Storage:

Aktuelle Energiespeicherlösungen für Wohngebäude Julia Lauber, BayernLB München:

Landesförderprogramme der LaBo und Baukindergeld Plus

Keine Power mehr?

und weitere Referenten der RVB Ries eG

Anmeldung unter (09081) 8019-6600 oder online www.rvbankries.de/baufiforum 3 Euro für Mitglieder, alle anderen 5 Euro

Komm zu erdgas schwaben! ANZEIGE

Schlau gespart

Richtiger Weg zum Klimaschutz

Fensteraustausch lohnt sich (spp-o). Alte Fenster gegen Fenster mit Wärmeschutzverglasung auszutauschen, da ihr Energieeinsparpotenzial hoch ist, rät die Energieberatung der Verbraucherzentrale. Beim Austausch alter Fenster mit Isolierverglasungen gegen Neue mit Dreifach-Wärmeschutzverglasungen kann der Wärmeverlust der Fenster um mehr als 60 Prozent reduziert werden. Anteilig können so typischer Weise 10 bis 20 Prozent Heizkosten eingespart werden. Der Austausch von Fenstern wird von den Sanierungsprogrammen der KfW Bankengruppe gefördert. Damit die neuen Fenster möglichst viel Energie einsparen, kommt es auf einige Details an. „Es muss auf einen wärmebrückenfreien und luftdichten Einbau geachtet werden“, erläutert Martin Brandis, Referent Gebäudetechnik bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale (www. verbraucherzentrale-energieberatung.de). Ein wirksamer Sonnenschutz muss berücksichtigt werden, damit Wohnräume im Sommer nicht zu warm werden.

Gemeinsam für das Klima in Bayerisch Schwaben

Echt fairer Strom. erdgas-schwaben.de

NÖRDLINGEN (PM). „Die CO2-Bepreisung ist das richtige Instrument. Zukünftig soll klimagerechtes Handeln stärker belohnt werden,“ sagt Markus Last, Sprecher der Geschäftsführung der erdgas schwaben gmbh zu den am Freitag veröffentlichten Beschlüssen des Klimakabinetts der Bundesregierung. Die Anstrengungen der Menschen in Bayerisch Schwaben das Klima zu schützen sollten ernst genommen und belohnt werden. Das ist die richtige Vorgehensweise. „Gas ist in der jetzigen Situation die richtige Lösung,“ so Last weiter. „Heizen mit Gas spart heute schon CO2 ein. Im Vergleich zu einer in die Jahre gekommenen Ölheizung sind dies mehr als 30 Prozent. In Zukunft kann dieser Anteil noch deutlich gesteigert werden, da das Gas auch aus Wind- und Sonnenstrom hergestellt werden kann. Power-to-Gas ist die Technik, die dies ermöglicht. Und im nächsten Schritt transportiert

das Gasnetz völlig CO2-neutralen Wasserstoff.“ Mit der von erdgas schwaben produzierten Bio-Gas Menge kann schon heute zehn Prozent des Haushaltsbedarfs in Bayerisch Schwaben mit grünem Gas gedeckt werden. Damit gehört erdgas schwaben zu den Spitzenreitern – deutschlandweit. „Das kann nur der erste Schritt sein“, erläutert Last. „Wir fordern von der Politik, dass unsere Kunden bis 2030 mindestens 25 Prozent grünes Gas erhalten.“ In Schwaben laufen knapp 225.000 Ölheizungen, von denen rund sieben Prozent älter als Baujahr 1970 sind. Dieses Potential entlastet das Klima. Aktuell sind mehr als 200 Städte und Gemeinden an rund 6.500 km Erdgasleitungen angeschlossen. Sowohl öffentliche Einrichtungen wie private Haushalte nutzen Leistungen von erdgas schwaben. Mehr Informationen unter www.erdgas-schwaben.de


10 | Wirtschaft / Sonderthema

9. November 2019

Arbeitslosenquote sinkt auf 1,5 Prozent Neue Praxenauflistung im Internet

Donau-Ries weiterhin Region mit einer der niedrigsten Quoten

mit Behinderung suchen eine Beschäftigung.

»»Arbeitslosigkeit nach Rechtskreisen Von den 1.215 arbeitslos gemeldeten Menschen waren insgsamt 766 bei der Agentur für Arbeit (minus 81 zum Vormonat) und 449 Personen beim Jobcenter Donau-Ries (plus zwei zum Vormonat) gemeldet.

»»Stellenmarkt

Die Agentur für Arbeit Donauwörth kann wieder sehr niedrige Arbeitslosenzahlen vorlegen.

Landkreis (PM). Die Arbeitslosenquote im Landkreis DonauRies sinkt auf 1,5 Prozent und ist somit um 0,1 Prozent niedriger als im Vormonat. „Die bundesweite Abkühlung der Konjunktur wirkt sich noch nicht auf die Arbeitsmarktlage in der Region aus. Denn im Vorjahr lag die Arbeitslosenquote ebenfalls bei 1,5 Prozent. Das ist deutschlandweit weiterhin eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten“, informiert Richard Paul, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Donau-

wörth. Den stärksten Rückgang verzeichnen wir bei den jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren. Hier sind 119 arbeitslos gemeldet, das sind 42 weniger als im Vormonat. Dies liegt daran, dass viele eine Ausbildung, Beschäftigung oder ein Studium aufgenommen haben. Richard Paul berichtet weiter: „Die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt ist auch im Monat Oktober noch enorm. Es haben sich 531 Menschen im Oktober neu arbeitslos gemeldet. 223 Personen kamen aus der Erwerbstätigkeit.

Bild: Donau-Ries Aktuell

Insgesamt beendeten 606 Personen ihre Arbeitslosigkeit, hiervon haben 210 eine Beschäftigung aufgenommen. Seit Jahresbeginn haben sich 5.670 Menschen im Land-kreis Donau-Ries arbeitslos gemeldet und 5.504 abgemeldet. Bei den älteren Arbeitnehmern ab 50 Jahren beträgt die Arbeitslosenquote 1,8 Prozent. Das entspricht genau 496 Personen. Die Arbeitslosenquote der Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren liegt bei 1,3 Prozent (119 Personen). 278 ausländische Arbeitslose und 149 Menschen

Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist gestiegen. Dem Arbeitgeberservice wurden im Oktober 413 neue Stellen gemeldet (78 mehr als im Vormonat). Seit Jahres-beginn wurden von den Firmen 3.931 Stellenangebote aufgegeben. Aktuell sind 1.659 offene Arbeitsstellen im Landkreis gemeldet, davon liegen bei gut 86 Prozent die Anforderungen auf Fachkraftniveau oder höher. Der Anteil an Stellen, die von Arbeitnehmerüberlassungsfirmen gemeldet sind, liegt bei 36,1 Prozent. Für 1.195 Stellen werden Beschäftigte in Vollzeit gesucht, 178 Stellen sind in Teilzeit gemeldet und bei 286 Stellen ist eine Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit möglich.

Logopäden, Ergo- und Physiotherapeuten Donau-Ries (PM). Auf der Internetseite der Gesundheitsregionplus Donau-Ries, unter www. gesundheitsregion-donauries.de, werden ab sofort die physiotherapeutischen, logopädischen und ergotherapeutischen Praxen im Landkreis Donau-Ries aufgelistet. Die Angebote sind über den gesamten Landkreis verteilt und

enthalten auch Kontaktmöglichkeiten. Sie kennen eine entsprechende Praxis, die noch nicht aufgelistet wurde? Dann schreiben Sie der Gesundheitsregionplus DonauRies an schmidt@donkliniken. de! Dort ist man jederzeit um eine Ergänzung und Vervollständigung der Angebote bemüht.

Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie und auch Logopädie in der Gesundheitsregionplus Donau-Ries sind jetzt im Internet aufgelistet. Bild: pixabay

Wir machen ihr auto fit für den Winter

Bremsen, Reifen und Co. So bleibt Ihr Auto fit für Herbst und Winter Donau-Ries (akz-o). Das Szenario kennt jeder: nasse Straßen, übersät mit Laub, nebelverhangene Landschaften, Dauerregen, Windböen, Graupelschauer. Bei solchen Bedingungen müssen gerade Bremsen und Reifen Höchstleistungen bringen. Denn: Schmierige Straßen können den Bremsweg verlängern, das Bremsverhalten verändern und unkontrollierbar machen. Das erfordert Topform von den Bauteilen, die jedoch immer stark beansprucht werden und daher verschleißanfällig sind. Aus diesem Grund sollten Bremsen und Reifen regelmäßig kontrolliert werden – erst recht, wenn es Richtung Wintersaison geht. Weiterer Faktor für die Sicherheit in der kalten Jahreszeit: die Klimaanlage. Sie sorgt für freie Sicht statt beschlagener Scheiben. Ein Lichttest, den Werkstätten kostenlos anbieten, sollte eben-

falls zum Standard gehören – um zu überprüfen, ob die Scheinwerfer richtig eingestellt sind.

schweren Unfällen führen. Spezialisten empfehlen deshalb, einen professionellen Sicherheitscheck

An Bremsscheiben ist Verschleiß häufig auch für Autofahrer gut zu erkennen. Bei Bedarf wechselt die Fachwerkstatt die Scheibe aus.  Bild: Continental/akz-o

Technische Mängel an Bremsen, Reifen, Klimaanlage und Co. können im schlimmsten Fall zu

vor der kalten Jahreszeit durchzuführen. Außerdem raten Experten dringend dazu, Markenprodukte

in Originalqualität zu verwenden. Nur so können sich Verbraucher auf ausgereifte Sicherheitstechnologien auf dem neusten Stand verlassen. Bevor es aber in die Werkstatt oder zum Händler geht, sollten Autofahrer zunächst selber auf Auffälligkeiten bei ihrem Fahrzeug achten – wie verändertes Fahr- und Bremsverhalten oder der richtige Reifendruck. Ebenso sollten sie dafür sorgen, genügend Scheibenwischwasser mit Frostschutzfaktor mit an Bord zu haben. Überprüfen Sie die Räder vorher immer auf Schäden. Winterreifen sollten eine Mindestprofiltiefe von vier Millimetern haben, da ihre Haftung auf Schnee oder Eis ansonsten deutlich nachlässt. Auch die Klimaanlage hat im Herbst und Winter eine wichtige Funktion: Sie reguliert sowohl die Temperatur- als auch Luftfeuchtigkeit. Wenn die Scheiben

EINFACH MEHR.

von innen beschlagen, sorgt sie dafür, dass der Luft Feuchtigkeit entzogen wird. Deshalb sollten Autofahrer darauf achten, dass ihre Klimaanlage funktionsfähig ist. Ein Klimaservice kann bei der Inspektion mit durchgeführt wer-

den. Apropos klare Sicht: Bilden sich beim Benutzen der Scheibenwischer Schlieren auf der Windschutzscheibe, sollte der Scheibenwischergummi gereinigt oder gegebenenfalls ausgetauscht werden.

Bereits ohne Schnee, z.B. durch nasses Laub, kann es rutschig werden. Deshalb sollte man jetzt schon auf Winterreifen umrüsten. Bild: Pixabay

• Kraftfahrzeuge Service u. Instandsetzung • Alufelgen + Reifenhandel • Gebrauchtwagenhandel

86720 Löpsingen · Tel. 09081/799270 Zugriff auf über 2.000 BMW + MINI

WUNSCHAUTO

Find us and like us!

Facebook www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

Wir machen Ihr Fahrzeug winterfest zu günstigen Konditionen! Heerweg 6 | 86756 Reimlingen Tel. 0 90 81 / 8 77 67 E-Mail: info@auto-helmschrott.de

EIN KLICK ENTFERNT!

neu- und gebrauchtwagen Reparaturen Jeden Dienstag, ab 10 Uhr Dekra Jeden Donnerstag, ab 8 Uhr TÜV für alle Fabrikate 86747 Maihingen Tel. 0 90 87 / 2 57 · Fax 12 58

www.bmw-service-grimm.de

BMW Service

Auto Grimm GmbH I Auto Grimm GmbH & Co. KG

Schopfloch ■ Tel. 0 98 57 / 97 00-0 Nördlingen ■ Tel. 0 90 81 / 2 90 97-0 www.bmw-service-grimm.de

MINI SERVICE

Wir machen Ihr Auto winterfit! 6,- €


Lokales | 11

9. November 2019

» Stellenmarkt ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Zuverlässige Hilfe für Haushalt & Garten

Wir suchen zum baldmöglichsten Eintritt

1 Maschinenführer (m/w/d) für unseren Baueisen - Biegebetrieb.

in Nördlingen gesucht. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Tel.: 0 90 81/48 20 - Näheres nach Vereinbarung.

Voranmeldung 09081 / 2108-0

Sie finden bei uns: Abwechslungsreiche Aufgaben, Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passen und Raum für Ideen. Wir freuen uns auf Sie!

Finanzbuchhalter/ Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) zum 1. März 2020 für den Standort Weißenburg

86720 Nördlingen · Industriestr. 41 · Tel. 09081 / 2108-0

Facebook

www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

Nachhilfelehrer für Ma, De & Eng in Donauwörth, Rain, Harburg, Mertingen, Mohnheim, Asbach & ganz DON ges.! Nachhilfe To Hus 0173-5978357

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Mitarbeiter/in (m/w/d) für Waschanlage in Vollzeit bzw. auf 450-€-Basis • Sie verfügen über handwerkliches Geschick für kleinere Reparatur- und Wartungsarbeiten? • Sie sind engagiert, zuverlässig und körperlich belastbar? • Sie sind Service- und Kundenorientiert und haben Freude im Umgang mit Menschen? Dann sind Sie bei uns richtig!!! Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung.

Wir suchen für unsere Kanzlei in Nördlingen zum nächstmöglichen Termin je einen:

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Anja Wittmann, Tel. 0 91 41/9 03-30 07 Klinikum Altmühlfranken Personalabteilung Albert-Schweitzer-Straße 90 91710 Gunzenhausen

Reinigungspersonal m/w/d für Oettingen Montag bis Freitag ab 16 Uhr für ca. 2-3 Std. täglich

freundliche, aufgeschlossene

Skireisebegleitung m/w/d für Tagesskireisen samstags auf Minijobbasis gesucht

GmbH

Löpsinger Str. 17, 86720 Nördlingen

Facebook

Wald und Beweidung PWG Nördlingen besuchte den Stiftungsforst NÖRDLINGEN (PM). Nachhaltigkeit – dieser Begriff bestimmt in jüngster Zeit immer stärker die politischen Debatten. In der Forstwirtschaft wird seit jeher nach diesem Prinzip gearbeitet. Grund genug für die PWG Nördlingen, sich dies einmal näher anzusehen. Verfügt doch die Stadt Nördlingen im Stiftungswald über rund 1.500 Hektar Wald. Die jährlichen Erlöse aus dem Holzverkauf in einer Größenordnung von einer halben Million Euro leisten zudem einen positiven Beitrag zum Haushalt. Pflegearbeiten und Baumpflanzungen von zuletzt 2.500 Bäumen pro Jahr sorgen dafür, dass der Wald erhalten und durch ein breites Baumsortiment gut für klimatische Veränderungen gerüstet ist. Ohnehin erfolgt der Einschlag nachhaltig, wobei die anvisierten Mengen zuletzt sogar unterschrit-

ten wurden. Der Wald wächst, ist wertvoller CO2-Speicher und zugleich ideal als Erholungsraum nutzbar, beispielsweise für Spaziergänger, wie sich auch Rechnung anam derzeitigen Trend des „Waldbadens“ Schwarzer Reise- und ablesen lässt. Verkehrsbüro GmbH Beim aktuellen wurde LöpsingerBesuch Str. 17 vor allem das Thema „Natur86720 Nördlingen schutz durch Beweidung“ unter der Führung von Uli Eisenbarth konkret behandelt. Bereits seit Bei Eisenbarth Rückfragen 2009 pflegt mit seinen Jörg Schwarzer Galloway-Rindern verschiedene Tel: 09081–2906402 ökologisch wertvolle Flächen im Ries und auf der Ostalb. Die Aspekte des Klimaschutzes durch einen gesunden Wald werden durch die ganzheitliche Herangehensweise noch um einen positiven Beitrag zur Artenvielfalt erweitert. „Wir können als Kommune unseren Beitrag für Klima und Umwelt leisten. Dazu brauchen wir

Für unser Team suchen wir zur sofortigen Einstellung

• Landschaftsgärtner (m/w/d) • erfahrene Hilfskräfte (m/w/d) • Aushilfen & Ferienjobber (m/w/d)

Wir bieten: ✔ Moderne Arbeitsplätze ✔ digitales Arbeiten (z.B. DMS, digitale Buchhaltung) ✔ laufende Fortbildung ✔ flexible Gleitzeit ✔ Kaffeepausen ✔ steuerfreie Sonderleistungen ✔ abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben Lernen Sie unser 30 köpfiges Team aus Fachkräften, Steuerberatern und Rechtsanwälten kennen. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an Herrn Christian Düll.

Wir bieten :

– einen unbefristeten Arbeitsplatz – leistungsgerechte übertarifliche Vergütung – abwechslungsreiche Tätigkeit

Sie sollten :

– die Fahrerlaubnis BE besitzen – Freude am Umgang mit Natur und Umwelt haben – selbstständiges Arbeiten gewohnt sein

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post mit Angabe Ihres baldmöglichsten Eintrittstermins sowie Ihrer Lohnvorstellung.

ERFOLGREICH ZUM ZIEL

ALS TEAM

Tel. 09081- 290 888 mail@schwarzer-reisen.de

Rufen Sie uns an: 0 90 92 / 96 74 93

Nürnberger Str. 61, 86720 Nördlingen, Tel. 0 90 81 / 60 11

Steuerfachangestellter (m/w/d) Lohnsachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltungskraft (m/w/d)

Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Bewerbung finden Sie unter www.das-passt-zu-mir.de

Wir suchen ab sofort zuverlässiges, deutschsprachiges

Total Station

73441 Bopf.-Härtsfeldhausen Friedhofstraße 5 Tel. 0 73 62/95 61 50 Fax 0 73 62/95 61 51 Mobil: 01 73/7 08 38 72

Drehergasse 6 | 86720 Nördlingen | Fon 09081 2971-0 | Fax 09081 2971-18 info@kanzlei-duell.de | www.kanzlei-duell.de facebook.com/Kanzlei.Duell | instagram.com/kanzlei_duell

» Fundgrube » ImmobIlIen » TiermarkT ----------------------------------- ------------------------------------------------------------------------------- ----------------------------------Mischling gesucht

(Neufundländer, Berner Sennen, Landseer). Große Rasse u. langhaarig. Kein Herdenschutzhund. Welpe oder bis 5 Jahre.  01577-3873990

» AutomArkt ----------------------------------Kaufe Diesel od. Benziner

auch mit Mängel, alles anbieten  0173-8009051

Kaufe gebr. PKW, auch für den Export  09081-801093

Neuw. Winterreifen

mit Felgen für Hyundai Getz 165/65 R 14 79T für 150 € zu verk.  0906-23526 od. 017657766463

Wir kaufen Wohnmobile +

Wohnwagen  03944-36160 www.wm-aw.de (Fa.)

Ansätze, die zu unseren Möglichkeiten passen. Der Stiftungswald ist ein hervorragendes Beispiel, wie dies gelingen kann“, fasste OB-Kandidat David Wittner den informativen Waldspaziergang zusammen.

2,4,6-t Bagger

Militaria, Orden kauft

zu verleihen  0170-3823958

Fa. Rachinger, WUG  01714378000

Bitte melden. Unfall in

Oettingen, 14.10. Rollstuhlfahrer mit Auto. Frau mit Kinderwagen bitte melden.  09081-8098380

Münzen, Medaillen kauft

Brennholz ofenfertig

Fa. Rachinger, WUG  01714378000

und Stammholz zu verkaufen, Lieferung mögl.  09081-23679

Buchen- u. Fichtenbrenn-

holz, Stammholz ab 52€ tr. u. Lieferung mögl. ofenfertig,  0160-96243284

Zahle bar und fair!

Höchstpreise für Zinn, Pelze, Münzen, Gold, Silber, Porzellan und alles aus Oma's Zeit. Frau Fischer  0152-37153506

Fliesenleger hat noch

Fa. Rachinger, WUG  01714378000

Musikinstrumente kauft Rolex, Omega, Breitling kauft Fa. Rachinger,  0171-4378000

Schmuck, Silber & Gold kauft Fa. Rachinger,  0171-4378000

Wohnungsauflösungen

Entrümpelungen erledigt sauber und preiswert: Fa. Rachinger, WUG  0171-4378000 Fa. Rachinger, WUG  01714378000

Fußpflege Hausbesuche  09081-28842

Zinn kauft

Der Restaurator, Skulpt.

Gemälde, Fotos 09145-839683

Fa. Rachinger,  0171-4378000

Haushaltsauflösungen

Schmuck, Silber & Gold

Organ spenden?

Suche Tanzpartnerin

u. Entrümpelungen m. Wertanrechnung  0175-5284476 Was die Seelen der Spender trotz bester Narkose fühlen verkündet Prophet Jakob Lorber! Kostenloses Buch unverbindlich anfordern bei Helmut Betsch, Bleiche 22/22, 74343 Sachsenheim oder Wohnmobil  0151-44683043

Weißenburg.

kauft Fa. Rachinger, Weißenburg.  0171-4378000 zw. 43-53 Jahre alt. Größe maximal 1,69m  Zuschriften u. DR 005/13304

Übern. Malerarbeiten u.

Außenfass., auch Fenster u. Türen uvm.  0176-61747223

Ferngläser, Jagdsachen kauft Fa. Rachinger,  0171-4378000

In dieser Ausgabe finden Sie folgende

Beilagen* *in der Gesamtauflage oder in Teilbereichen

unser anzeigenservice

Bild: Wagner

WUG

Zahngold kauft

Termine frei.  0162-3213896

Familie su. Wohnwagen

Uli Eisenbarth (re.) beim praxisnahen Vortrag im Stiftungswald 

WUG

g 0 90 81 / 21 04-0

WUG

Haus in Nördlingen mit

285m² Wohnfläche, 1.400m² Grundstück privat zu verkaufen  09081-8099526

» Landwirtschaft ----------------------------------1,64 ha Ackerland,

Gemarkung Wolferstadt; 5,15 ha Wald (mehrere Grundstücke) Germarkung Wolferstadt zu verkaufen. Anfragen unter  09080-922628 bzw. per Mail: info@immo-schiele.de

» Single-Treff ----------------------------------Angela, 68 Jahre jung,

völlig alleinstehend, hier aus d. Gegend, habe eine feminine, schöne Figur, bin liebevoll, charmant u. sehr herzlich, eine gute Hausfrau u. Köchin, suche auf diesem Weg üb. pv einen guten Mann (Alter egal), bei getrenntem oder gemeinsamen Wohnen. Darf ich Sie mit meinem Auto besuchen? Sie erreichen mich  0151-20593017

Kostenl. Partnerkatalog

anfordern, mit vielen Partnervorschlägen auch aus Ihrer Nähe. www.pv-christina.de oder  08238-9970408

Mein größter Weihnachts-

wunsch wäre eine liebe nette Frau zu finden, damit ich Weihnachten nicht alleine feiern muss. Wie wärs? Bitte melde Dich.  Zuschriften u. DR 005/ 13303

Sabrina 28J., liebens-

werter, blonder Engel, mit super Figur, wunderschönen Augen u. ungeschminkt echt auch hübsch. Bin romantisch, verschmust u. familiär, leider auch ein bisschen schüchtern. Bist Du der Mann, der eine ehrliche, treue Freundin vermisst? Dann ruf gleich an o. SMS üb. PV  01520-5857191 auf was wartest Du noch?

» KontaKte ----------------------------------♥ 01520-588 73 08 ♥


12 | Regionales Schaufenster / Sonderthema C. Osterrieder · Zirgesheimer Str. 29 · 86609 Donauwörth Tel. 09 06 / 70 60 - 50 · Fax 09 06 / 70 60 - 5 10 · www.osterrieder.de · reisen@osterrieder.de 12.11.19 Tagesfahrt nach Bad Füssing 28,00 € 14.11.19 Werksführung Mercedes-Benz Sindelfingen und Museum Stuttgart 54,00 € 20.11.19 Werkseinkauf in Selb 37,00 € 20.11.19 Eger Tschechenmarkt 37,00 € 23.11.19 Deutsch-Amerikanischer Weihnachtsmarkt Pullman City 47,00 € 26.11.19 Franken-Therme Bad Windsheim ab 34,00 € 28.11.19 Christkindlmarkt Ingolstadt und Abensberg mit Kuchlbauer ab 28,00 € 29.11.19 Glasdorf Weinfurtner und Weihnachtsmarkt Waldwipfelweg 46,00 € 30.11.19 Das Musical „DIE PÄPSTIN“ in Ludwigs Festspielhaus Füssen ab 87,00 € 30.11.19 Christkindlmarkt in Bad Tölz & Freilichtmuseum GIentleiten 41,00 € 01.12.19 Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang 42,00 € 03.12.19 Tagesfahrt nach Bad Füssing 28,00 € Termine für die Passionsspiele Oberammergau 2020 sind bei uns buchbar! FAHRTEN MIT DURCHFÜHRUNGSGARANTIE

Schmalfilm und Video auf DVD!

Taxi Roßberger Neu 2020 – die neuen Kollektionen sind da

 0 90 81 / 2 41 41 Dialyse-BestrahlungsRollstuhl-Eilkurierfahrten

HeloFilm

www.filme-sichern.de Tel. 08458 / 38 14 75

Qualität aus einer Hand!

mit

30 Jahre STIHL-VIKING Akku-Heckenschere HSA 56 oder Akku-Blasgerät BGA 56 240,- EUR zweiter Akku zum 1/2 Preis

josef trollmann Vitusplatz 9, Wemding/Amerbach Tel. 09092-1335

Wir modernisieren Ihre Küche mit neuen Fronten nach Maß!

Super8, Normal8, Doppel8, alle Formate VHS, High8, MiniDV nk! Gesche le a e id Das

9. November 2019

Kommunion BOYS + GIRLS Konfirmation BOYS + GIRLS

Braut und Br

Kleider ...über 1500 ratmeter auf 500 Quad

• Klein • Groß • Zierlich • Kurvig

Nördlinger Straße 14 · 86650 Wemding · Tel. 0 90 92/59 99 · www.anjas-lustaufmode.de

Klassik, Landhaus oder Design

Rufen Sie uns an: 0 90 81 / 27 55 41

www.lang.portas.de

Find us and like us!

Facebook

Facebook www.facebook.com/ WZNoerdlingen/ SonntagsZeitung Nördlingen

Baugeschäft • Umbau • Altbausanierung • Dachausbau • Gerüstverleih • Putzarbeiten • Maurerarbeiten

Eine Reise in den Norden

Nördlingens Basketballerinnen spielen am Samstag in Hannover

th-habenicht@bau-putz.de Tel.: 0 90 81 / 2 75 04 53

*** Busreisen 2019/20 ***

16.-17.11. „Innsbruck Bergweihnacht“, 4*, HP, Hofburg mit Eintritt, Mittenwald ab 122 € 28.11.-1.12. „Advent in Mailand“, 3*, HP, Stadtführung, Grotte Ornavasso ab 328 € 23.-27.12. „Weihnachten Bad Gastein“, 4*, HP, großes Ausflugsprogramm ab 569 € 30.12.-1.1. „Silvester Mainz“, 4*, HP, inkl. 2 Stadtführungen, Silvestergala ab 387 € 30.12.-1.1. „Berlin“, 4*,ÜF, Silvestergala im Estrel, Show Stars in Concert ab 382 € 17.-19.1. „Biathlon Weltcup Ruhpolding“, 4*, HP, 3x Eintritt Stehplätze Strecke ab 328 € 7.-9.3. „AMIGOS Thüringer Wald“, 4*, HP und Getränke, Ausflüge, Eintrittskarte ab 254 € 1.-10.4. „Kurreise Ischia“, 4* Thermalhotel, HP, 1 Anwendung inkl., Rundfahrt ab 660 €

Skifahrten

2.-4.1./28.2.-1.3. „Ski Amade“, 3*, HP ab 187 € 17.-19.1. „Bergeralm“, HP, Skipass ab 218 € 25.-26.1. „Hochzillertal“, HP ab 134 € 7.-9.2. „Ratschings“, 3*, Saxl, HP ab 188 €

Unser Buskatalog 2020 ist da

unser anzeigenservice g 0 90 81 / 21 04-0

äutigam

www.Engeler-reisen.de Tel.: 09141/70940, 08421/5406, 09142/96500

Nördlingen (AYG). Das letzte Spiel steckt immer noch in den Köpfen der Nördlinger Fans, denn der Sieg über den Herner TC war ein Erfolg, der an den Weg der Rieserinnen nach oben anknüpft. Diesen Samstag folgt nun die Reise gen Norden, dort treffen die Damen auf den TK Hannover. Für den Gastgeber läuft es momentan ebenfalls hervorragend, denn die Damen um Coach Tatiana Gallova belegen mit aktuell zwölf Punkten den zweiten Tabellenplatz. Ein Schlüssel zu deren Erfolg ist vermutlich der durch und durch ausgeglichene Kader. Das beginnt schon bei der Mischung der Talente, denn der Klub baut zu gleichen Teilen auf erfahrene Spielerinnen, die schon mehrere Jahre für den HTC auflaufen, sowie auf neu dazu gestoßene Talente auf. Damit das gan-

ze geordnet funktioniert, hat die ehemalige Nationalspielerin Birte Thimm das Zepter als Kapitänin in der Hand. Dabei bringt sie viel Erfahrung in die Mannschaft ein, ähnlich wie eine der „Neuen“ im Team, Stephanie Garner. Sie hat bereits in sechs Ländern ihre Profikarriere verfolgt. Doch um frischen Wind und Abwechslung in die Mannschaft zu bringen gibt es mit den Centerinnen Teja Gorsic (aus Slowenien) und Marleen Peek (Niederlande) auch junge internationale Talente, die mit ihren 19 beziehungsweise 20 Jahren unter dem Korb regelrecht dominieren. Zusätzlich dazu ist auch die Position des Point Guards bestens besetzt: Estin Pulk ist die zweitbeste Scorerin des TKH mit einer erstaunlichen Treffsicherheit. Nur eine ist noch besser als Estin und sie ist den

Nördlingern noch allzu gut bekannt: Aliaksandra Tarasava ist die Topscorerin in Hannover, die mit einem deutlichen Abstand die meisten Körbe für ihr Team versenkt. Das bedeutet Arbeit für die Angels. Denn sobald Aliaksandra auf dem Spielfeld ist darf sie keine Sekunde aus den Augen gelassen werden. Sonst endet die Partie wie in den letzten Jahren, als es regelrecht Punkte für die Damen aus Hannover und Niederlagen für die Rieserinnen regnete. Doch die XCYDE Angels sind solide aufstellt und beeindrucken mit der einen oder anderen Spielaktion auf dem Feld. Bleibt also abzuwarten, wie sich das Spiel entwickelt, was für eine Spielweise die neue Trainerin aus der Slowakei präsentiert und wie die Nördlingerinnen darauf reagieren.

Weihnachts- und Adventsausstellungen Adventausstellung Adventausstellung Nostalgisch und modern Nostalgisch und modern

15./16./17. November 15./16./17. November

Freitag, von 17:00 17:00 bis bis 19:00 19:00 Uhr Uhr Freitag, von Samstag, von 8:30 bis 18:00 Uhr Sonntag, von 11:00 bis 16:00 Uhr

Blumen-Krippner.de Munninger Str. 14 Oettingen Tel: (09082) 23 58 Blumen-Krippner.de Munninger Str. 14

Oettingen

Tel: (09082) 23 58

Florale Deko-Trends zu Advent 2019 Blumige Dekorationen bringen Wärme und Emotionen in die Vorweihnachtszeit Donau-Ries (FDF). Authentisch, warm und individuell sind die Dekorationen in diesem Jahr zur Weihnachtszeit. Kreative Inszenierungen von Floristen setzen festliche Akzente und bringen stimmungsvolle Momente in das Interieur. Außerdem eignen sich viele adventlich-weihnachtliche Schmuckobjekte auch als Mitbringsel oder Geschenke in der Vorweihnachtszeit. Kaum eine Zeit lädt so sehr zum Dekorieren und gemeinsamen Genuss der liebevoll inszenierten Wohnräume ein, wie die Weihnachtszeit mit ihrer Symbolik und den unterschiedlichen Trend-Ideen. In den Blumengeschäften präsentieren fachkundige

Ein Adventskranz bringt die richtige Weihnachtsstimmung.

Floristen florale Inszenierungen in unterschiedlichen Stilrichtungen für verschiedene Wohn-Ambiente.

Bild: Pixabay

Sie unterstützen ihre Kunden dabei, Einrichtungen und blumige Dekorationen in einen harmoni-

schen Einklang zu bringen. Statt des klassischen Kranzes kann man auch mal einen Weihnachts-Stern aus Chrysanthemen nehmen. Ein Chrysanthemen-Stern ist ein echtes Deko-Highlight und bringt Wärme und Emotion in die Winterzeit. Chrysanthemen mit ihrer langen Haltbarkeit eignen sich sehr gut für eine blumige stimmungsvolle Dekoration. Aber auch die klassischen Gestecke mit z.B. Nadelbaumzweigen, Hagebutten, Beeren und Tannenzapfen kommen immer gut an. Mit Kerzen geschmückt kommt eine besinnliche und angenehme Stimmung im Haus oder in der Wohnung auf.

Der Natur auf der Spur ...

… im Zeichen des Wandels Ausstellung zum Advent 15. – 17. November 15. Nov. 14 bis 20 Uhr 16. Nov. 8.30 bis18 Uhr 17. Nov. 11 bis 18 Uhr GRÜNER leicht SINN Königsstraße 23 | 86732 Oettingen

Profile for WochenZeitung / SonntagsZeitung

SonntagsZeitung Nördlingen KW 45.19  

SonntagsZeitung Nördlingen KW 45.19  

Profile for wz-soz
Advertisement