Page 1

Meile

17. August – 12. Oktober 2 0 1 7 Regional wie global

Wege die bewegen

GutGesundheit, zu wissen... Bio, Schutz...

114

Sonderbericht: Die Bosnischen Pyramiden Titelbild: © Petra Jastro

ANZEIGE


Inhalt Im Interview m i t D r. R a i n e r D i d i e r Vitamin D - Unsere innere Sonne Seite 4 Bio und regional Okölandbau NRW Aktionstage Biohöfe stellen sich vor Seite 8

Im Interview mit Alexa Förster Mit Pflanzen-Essenzen heilen Seite 12

Ausgeschlafen? Ein Bericht von Ricarda Koch Seite 16

D r. K e r e n G r a f e n Bereit für die digitale Zukunft? Seite 18

Im Gespräch mit der Energetikerin Erika Berthold Die Bosnischen Pyramiden Seite 22

mit

OnlineAusgabe

Die Online-Meile hat mehr als 7.500 LeserInnen hinzugewonnen und rund 60.000 Impressionen. w w w. p e t r a j a s t r o . d e w w w. t e u t o b u r g e r- f o r u m . d e Liebe LeserInnen! Sind wir blauäugig? Oder reißt uns der Alltag so sehr aus unserer Mitte, dass wir keine Zeit mehr finden, gut für uns zu sorgen? Letztendlich ist es eine unserer wichtigsten Verpflichtungen hinzuschauen, für uns Verantwortung zu übernehmen und für unsere Welt und Wissen zu teilen! Viel Freude beim Lesen, neuen Erkenntnissen und strahlenden freudigen Augen... Petra Jastro. Herausgeberin

PROMOTION

Wohnzimmerlesung mit Dirk Grosser Vortrag & Lesung. Lass es gut sein! Wie wir uns mit einer Mystik des Alltags neu in die Welt und unser Leben verlieben … Im Rahmen der beliebten „Wohnzimmerlesungen“ wird Dirk Grosser am 13. September Station in Oerlinghausen machen, dabei die verschiedenen Zweige der Mystik vorstellen und über ihre heutige Relevanz sprechen, aus seinem neuen Buch lesen, darüber mit viel Witz und Tiefe erzählen, und sich viel Zeit für Fragen (und möglicherweise sogar Antworten) nehmen... Ist Mystik altbacken, nicht mehr zeitgemäß und nur etwas für zauselbärtige Eremiten? Oder ist sie vielleicht ein Weg, der auch heute noch unsere Spiritualität von einer eher abstrakten Idee zu einer lebendigen Wirklichkeit werden lassen kann? In diesem Vortrag transportiert Dirk Grosser die uralte Weisheit der Mystik auf humorvolle Weise in die heutige Zeit, zeigt die manchmal überraschenden Parallelen zwischen den großen Religionen auf und führt uns zu unserem ganz normalen Alltag zurück, in dem wir all die Schönheit erfahren können, die unser Herz öffnet und uns auf unserer Reise nährt. Zwischen Glückskeksen, Facebook und mittelalterlichen Mönchen, zwischen dem Hulk, betenden Rockern, fragenden Kindern und Weisen aus dem Morgenland entwickelt er eine heilsame Lebenskunst, mit der wir uns wahrhaft zugehörig fühlen, über uns selbst lachen und uns neu in die Welt und unser Leben verlieben! Ort: Atelier Petra Jastro, Detmolder Str. 47, 33813 Oerlinghausen. 8,- €. Bitte anmelden! info@gemeinsame-wege.com oder telegonisch 05202 6888.

Käuterkurse und mehr mit Ulrike Sprick, Steinhagen Di., 12.09.2017, 19.00 Uhr: Lichtbild-Vortrag „Gesundheit vom Wegesrand“, VHS Löhne, Anmeldung: Tel. 05732-100 613 Mi., 13.09.2017, 19.30 Uhr: „Kamingespräche“, Geschichten, Weisheiten und Meditationen, Agnihotra um 19.40 Uhr Mi., 20.09.2017, 18.00-21.45 Uhr: Gourmet-Kräuterkochkurs, VHS Löhne, Anmeldg. Tel. 05732- 100 613. Ab Mi., 27.09.2017: Fastenkurs, Wildkräuter-Basenfasten mit entschlackenden Gourmet-Rezepten aus der Superfood-Kräuterküche. 6 Abende, immer mittwochs, incl. Wildkräuterkochkurs Sa., 30.09.2017. So., 01.10.2017: Jahreskreisfest, nach der Tag- und Nachtgleiche Erntedank im Wilden-Kräuter-Garten, Agnihotra um 18.58 Uhr. Do., 12.10.2017, 19.30 Uhr: „Kamingespräche“, Geschichten, Weisheiten und Meditationen am Feuer. Bitte anmelden bei: Ulrike-Sprick@gmx.de oder kurzfristig auch unter Tel. 05204 - 22 76. Weiteres: www.gourmet-wildkräuterküche.de

Jana Haas und Ruediger Dahlke in Detmold! Jana Haas. Vortrag Di, 12.09., 20 Uhr. Folge dem Weg des Herzens und finde deine Heimat in dir. Ruediger Dahlke. Vorträge, 24.09. 18.30 Uhr: Omega - Wege zu innerem und äußerem Reichtum. 20.30 Uhr: Das Geheimnis der Lebensenergie. Karten: Buchhandlung Jaenicke. 05231-9104840. info@buch-jaenicke.de


ANZEIGEN

naturmoebel-manufaktur.de


Sie arbeiten unter anderem im Bereich der orthomolekularen Medizin? Ja, nach dem Medizinstudium habe ich mich zuerst mit der klassischen Homöopathie befasst, aber dann bemerkt, dass die Homöopathie besser wirkt, wenn der Körper gut versorgt ist mit Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen. Die Effektivität der Therapie hat sich dadurch deutlich erhöht. Dementsprechend bin ich sehr tief eingetaucht in diese Materie. Was braucht der Körper, um optimal funktionieren zu können? Was braucht mein Immunsystem, meine Psyche, mein Darm? Die Antwort darauf gibt in vielen Bereichen die orthomolekulare Medizin.

Vitamin D Unsere innere Sonne I m G e s p r ä c h m i t D r. m e d . R a i n e r D i d i e r O r t h o m o l e k u l a r m e d i z i n e r, über Defizite durch den modernen Lebenswandel

Schauen wir zum Beispiel auf den Neurotransmitter Serotonin. Dieses Glückshormon braucht als Ausgangsstoff die Aminosäure Tryptophan. Anschaulicher erklärt: Wenn ich tausend Golfs produziere, aber nur 600 Lenkräder habe, dann kann ich nur 600 Fahrzeuge verkaufen, weil die anderen ohne Lenkrad nicht steuerbar sind. So ist es auch im Falle des Serotonins und des Tryptophans. Ein anderes Beispiel sind die großen Defizite an Eisen. Fast die Hälfte der weiblichen Bevölkerung hat einen Eisenmangel. Manche Menschen können Eisen sehr schlecht aufnehmen? Vollkornprodukte verschlechtern unter anderem die Aufnahme von Eisen. Sie enthalten Säuren (Phytatund Phytinsäure), die die Eisenaufnahme hemmen. Aber auch Kaffee und schwarzer Tee behindern die Eisenaufnahme im Darm. Vitamin C dagegen verbessert die Aufnahme.


I m G e s p r ä c h m i t D r. R a i n e r D i d i e r G r o ß e s B l u t b i l d w a r g e s t e r n ! Vo l l b l u t a n a l y s e i s t h e u t e ! Wieso haben viele Menschen Mangelerscheinungen? Die meisten Menschen ernähren sich nicht „artgerecht“. Von Natur aus würden wir uns nackt an der frischen Luft bewegen, und uns mit frischen Produkten aus der Natur ernähren. Dazu gehört Fleisch und eine Vitamin C-haltige Nahrung ohne Getreideprodukte, denn damals, als der Mensch noch ohne Landwirtschaft lebte, gab es keine Getreideprodukte. Paleo-Diäten können also unter Umständen durchaus hilfreich sein. Damals hat man auch noch nicht die Kühe gemolken. Es gab nur Muttermilch, keinen Käse. Viele Dinge, die wir heute essen, hatte man nicht, aber es gab immer Fleisch (beim Fleischkauf bitte auf die Herkunft achten, denn Fleisch ist nicht gleich Fleisch). Erklärt sich so auch ein Vitamin DMangel, den viele Menschen haben? Unser Lebensstil hat sich verändert. Wir sind nicht mehr den ganzen Tag draußen, wie die Menschen in der Vorzeit und zudem tragen wir Kleidung. Alleine für die deutsche Bevölkerung bedeutet das, dass bei allen die Vitamin D-Produktion zurückgeht. Die Menschen haben keine idealen D-Werte mehr, wenn sie nicht etwas dafür tun. Man kann einen Mangel doch über eine Blutuntersuchung ermitteln? Hier wird es nahezu paradox. Die normalen Laboruntersuchungen vermitteln uns sogenannte „Normalwerte“, aber diese Normalwerte spiegeln lediglich den Durchschnitt der Bevölkerung wieder, auch bei Vitamin D und Eisen. Das heißt aber nicht, dass das unbedingt gute Werte sind. Viele Frauenleiden entstehen durch Eisenmangel. Obwohl ich immer noch überzeugt bin von der klassischen Homöopathie, brauche ich sie oft gar nicht mehr, da ich zuerst die Defizite der Menschen auffülle, wonach sie wieder gesund werden. Viele Labore geben einen Eisenspeicherwert (Ferritin) von 20 oder 30 als normal an und

Sonnencremes schützen also nur scheinbar vor Hautkrebs, da sie die Vitamin D-Produktion stoppen? Die Frage ist hier: Was löst Hautkrebs aus? Ein Sonnenbrand. Aber je höher ein Vtamin-D Spiegel ist, desto weniger entstehen Sonnenbrand und Sonnenallergien. Wer sich wieder an die Sonne gewöhnen möchte, kann das bereits im Frühjahr mit wenigen Minuten täglich in der Mittagssonne erreichen. Mittags schickt uns die Sonne zudem mehr förderliche UVB-StrahlSo ähnlich ist das auch beim Vitamin D. Es ung. Im Herbst und Winter kann ein guter gibt Labore, die bestimmen den D-Wert in Vitamin D-Spiegel nur mit Vitamin DNanomol pro Liter, andere bestimmen Ergänzung aufrecht erhalten werden. Mikrogramm/Liter. Heute habe ich z.B. einen Befund gesehen, in dem der Wert Ein Mangel an Vitamin D kann sich auch negativ auf andere Krankheiten nicht einmal gekennzeichnet war! Mikrogramm-Idealwerte liegen um 60 - 70. auswirken? Die meisten Labore benennen aber Norm- Wir wissen seit vielen Jahren, dass nicht nur werte, die bei 20 Mikrogramm beginnen. Krebs häufiger auftritt, wenn wir einen DDas ist wenig hilfreich. Aber die Laborärzte Mangel haben, sondern auch Multiple richten sich nach bestimmten Vorgaben, die Sklerose – eventuell auch die Parkinsonwiederum die Hersteller für die Testsets sche Krankheit, – aber das ist noch nicht klar belegt. Zu MS gibt es gute Studien. angeben. Ein Mangel an Vitamin D kann zu OsteoAlso auch beim Vitamin D sind die Normporose führen, eine Krankheit die viele Menwerte viel zu niedrig angesetzt, da sie dem schen betrifft. Die Knochenmasse nimmt im Durchschnitt der Bevölkerung zugrunde Laufe unseres Lebens, bis zum 25. Lebensgelegt werden, der generell einen D-Mangel jahr kontinuierlich zu. Von da an jedoch hat. Nicht nur die Kleidung und ein zu kurnimmt die Knochendichte wieder ab. Wenn zer Aufenthalt an der frischen Luft, sondern wir es nicht schaffen, bis zum 25. Lebensauch Sonnenschutzmittel tragen dazu bei. jahr eine hohe Knochendichte aufzubauen, Ein nicht ganz unwesentlicher Faktor. Ab dann gelangen wir evt. viel früher in den dem Lichtschutzfaktor 7 wird kaum noch Bereich der Osteoporose, der KnochenVitamin D in der Haut produziert. Die Herbrüchigkeit. Oft macht sich so ein unbesteller bedienen mit Sonnencremes die merktes Defizit dann 30 Jahre später beAngst vor Hautkrebs. merkbar, wenn man z.B. plötzlich einen unEine Lifeguard-Studie aus den USA zeigt auf, erwarteten Wirbelbruch erleidet. Diese Dedass Rettungsschwimmer, die den ganzen fizite sind nicht nachholbar. Wir können den Tag in der Badehose an der Sonne verbrin- Körper aber mit viel Bewegung und Sport gen, großartige Vitamin D-Werte um die 60 kräftigen und stabilisierend einwirken. Viele Mikrogramm haben. Diese Menschen junge Menschen sind aufgefordert, sich haben ein deutlich erniedrigteres Risiko an deutlich mehr zu bewegen, am besten drauHautkrebs zu erkranken!! Auch wirkt sich ßen in der Natur. Sie bewegen sich heute jeein guter Vitamin D-Spiegel günstig auf doch viel weniger als früher, sitzen vor dem andere Krebsarten aus wie Brustkrebs, Computer und ihren Handys und haben deswegen oft starke Vitamin D-Defizite. Darmkrebs, und Prostatakrebs. zahlreiche Praxen richten sich auch danach. Liegt man also oberhalb dieses Normbereichs, erhält man die Auskunft, dass kein Eisenmangel vorliegt. Aus meiner Sicht ist das aber nicht korrekt. Erst wenn der Eisenspeicherwert über 100 liegt, können wir davon ausgehen, dass gesundheitliche Probleme nicht mehr vom Eisendefizit ausgehen. Der Eisenspeicher im Körper kann zudem nur richtig gemessen werden, wenn keine Entzündungen im Körper vorhanden sind.

-5-


PROMOTION

D r. R a i n e r D i d i e r therapiert mit fünf Ebenen der Gesundheit

Dr. Rainer Didier Der gelernte Allgemeinmediziner Dr. Rainer Didier praktiziert seit vielen Jahren eine ganzheitlich individuelle Medizin. In seiner Praxis in Enger bei Herford, arbeitet er nach dem von ihm entwickelten Prinzip der fünf Ebenen der Gesundheit: 1. der organischen Ebene auf Zellniveau, 2. der nervlich – elektrischen Steuerung der verschiedenen Systeme, 3. der emotional – psychisch – mentalen Ebene, 4. der energetischen Ebene, 5. der spirituellen Ebene. „Alle Ebenen beeinflussen sich gegenseitig, deswegen sollte eine ganzheitliche Therapie immer alle Ebenen mit abdecken und einbeziehen.“ Die Versorgung des Körpers mit wertvollen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen und eine gute Ernährung bilden starke Säulen der Gesundheit. So ist ein Praxisschwerpunkt die Orthomolekularmedizin u.a. auch mit dem Coimbra-Vitamin-DProtokoll. Auch die biologische KrebsTherapie gehört mit in diesen Bereich, sowie die ganzheitliche Zahnmedizin, Hyarolon-Behandlungen für Haut und Gelenke. Eine umfassende Labordiagnostik mit einer Vollblutanalyse, die über übliche Normuntersuchungen weit hinausreicht, erschließt völlig andere Behandlungsgrundlagen. Dr. Didier entwickelte eine eigene StörfeldTherapie. Die Ausleitung von Umweltgiften und Schwermetallen reicht bis in die Zahnmedizin hinein. Er ist Homöopath, hat erfolgreiche Behandlungswege bei Autismus, Darmsanierung, ADHS und ähnlichen Krankheitsbildern entwickelt, bietet u.a. die Cellsymbiose-Therapie an, Akupunktur, Hypnose und weitere umfassende Bausteine der Naturheilkunde.

Sie haben Professor Coimbra in Brasilien besucht? Er ist Spezialist im Bereich hochdosierter Vitamin D-Gaben? Ja. Eine Facebookgruppe fragte mich, ob ich mit der Hochdosis-Vitamin-D-Therapie arbeiten würde. Ich setzte zu der Zeit bereits Vitamin D zur Prävention ein. In der Hochdosis-Therapie wird jedoch die zehnfache Dosis, die wir normalerweise geben, angewendet. Das sind oft 1000 Einheiten pro Kilogramm Körpergewicht. Da mich Coimbras MS-Autoimmun-Therapie sehr interessiert, habe ich mich intensiv in diesen Bereich eingearbeitet. Um meine Kenntnisse weiter zu vertiefen, bin ich im Frühsommer nach Brasilien zu Prof. Coimbra geflogen und habe dort an einer einwöchigen Fortbildung teilgenommen. Wir haben viel gemeinsam gearbeitet und ich habe ein Schulungszertifikat mitgebracht, dieses hochdosierte Vitamin-DProtokoll durchführen zu können. Diese Therapie muss von einem Arzt begleitet werden, denn wir können mit allen Substanzen auch Vergiftungserscheinungen hervorrufen, wenn die Dosis zu hoch ist. Es gibt ein paar bestimmte Parameter, die während dieser Behandlung immer wieder kontrolliert werden müssen, u.a. der Parat-Hormonspiegel. Einige Patienten erhalten sogar bis zu 250.000 Einheiten Vitamin D täglich. Über welche Zeiträume? Jahrelang, unter Umständen lebenslang. Aber auch das funktioniert nur, wenn die Menschen ihre Ernährung etwas anpassen, und z.B. weniger Calcium zu sich nehmen.

Kann ein Vitamin D-Mangel unser Verhalten ändern? Ja das ist eine interessante Frage. Prof. Coimbra hat mir dazu eine Anekdote erzählt, die er von seinem Professor gehört hatte. Die französische Revolution könnte die Ursache eines Vitamin-D-Mangels gewesen sein! Damals war es besonders im Königshaus Mode, möglichst blass zu sein. Man ging nicht in die Sonne! Diese Haltung wurde auch schon den kleinen Prinzessinnen beigebracht. Die Folge: Vitamin D-Mangel. Was wenige wissen, aber wissenschaftlich belegt ist: Vitamin D-Mangel führt dazu, dass sich das Becken einer Frau schmaler entwickelt als normal. Ein schmales Becken führt jedoch zu einem erhöhten Geburtsrisiko. Zur damaligen Zeit sind viele Frauen daran gestorben, da das Kind einfach nicht durch das Becken passte. Das wiederum führte bei den Frauen dazu, sich während der Schwangerschaft schlecht und marginal zu ernähren, um möglichst kleine Kinder zur Welt bringen zu können. So eine Mangelgeburt war vermutlich auch der letzte König von Frankreich, Ludwig der XVI., schon als Kind extrem unterversorgt. Seine kognitiven Fähigkeiten waren wahrscheinlich äußerst eingeschränkt und führten zu einem ungerechten Regierungsstil, in dem er im Überfluss lebte, vielleicht um seinen Mangel auszugleichen, während das Volk hungerte und das Land immer ärmer wurde und der Nährboden für Widerstand gelegt war… wie auch immer es war…

Das bedeutet, dass die heutigen Eltern bei Gibt es Vorteile, Vitamin D mit dem ihren eigenen Kindern darauf achten können, wie ihre Enkelkinder zur Welt komVitamin K2 zu kombinieren? Bei hohen Vitamin D Dosierungen hat Prof. men. Das sind die langreichenden Effekte Coimbra keinen zusätzlichen positiven Effekt von Vitamin D. Von Vitamin K2 auf den Knochen feststellen können. Jedoch benötigen wir u.a. auch Danke für das (vitamin)reiche Gespräch! Bor, Molybdän und Mineralien wie Petra Jastro Magnesium für die Knochen, zudem Vita- Mehr Infos zu Dr. Rainer Didier, seinen min A, – bitte nicht Beta-Karotin, sondern Vorträgen, Publikationen und Videos mit Koch- und Ernährungstipps unter www.GanzheitlicheMedizin.de das richtige Vitamin A. -6-


ANZEIGE

Gut zu wissen... ...reicht das? Zu wissen bedeutet, Bewusstsein schaffen. Ergibt sich aus dem „Bewusstsein“ nicht auch ein Handlungsbedarf, eine Verantwortung? Damit wären wir dann gleich bei einem meiner Leitsätze, der meiner Meinung nach für jeden Menschen, für jede Organisation und auch für jedes Unternehmen Gültigkeit haben sollte: Verantwortungsbewusstes Handeln und klare Wertorientierung, das sind die soliden Fundamente unserer Zukunft. Die Verantwortung liegt jedoch immer im eigenen Handeln, im eigenen Tun. So sind wir jeden Tag aufs Neue für unser Wohlbefinden und das der uns anvertrauten Menschen verantwortlich. Eines der wichtigsten Themen unserer Zeit ist die Gesundheit. Gesundheit ist nicht die Abwesenheit von Krankheit. Gesundheit ist eine Fähigkeit, das eigene Leben im Rahmen der ganz persönlichen Voraussetzungen optimal zu gestalten. Wer seine Gesundheit erhalten möchte, wird diese ein Leben lang bewusst prägen. Hier sind allerdings auch die Arbeitgeber gefragt, denn Arbeitsverdichtung, Leistungsdruck und die Informationsflut unserer modernen Zivilisation führen zu Stress und Dauerbelastung. Das birgt Gefahren für die Gesundheit. Häufige Kopf- und Rückenschmerzen, Magen-Darmprobleme bis hin zum Burn-Out können die Folgen sein. Soweit muss es jedoch nicht kommen. In persönlichen Gesprächen, Schulungen und Workshops vermitteln wir Wege und Möglichkeiten, den Alltag beherrschbarer zu machen und die Gegebenheiten jeden Tag ein wenig leichter werden zu lassen. Ob als Einzelperson oder verantwortungsvoller Unternehmer und Manager: Sie finden mit uns eine optimale Unterstützung, zum Wohle aller Beteiligten, denn: Wer Wissen hat und die Ressourcen nutzt, wird glücklich sein und Erfolge erzielen.

Kontakt zu uns:

innovations-factory by VEPACK GmbH Schulungeszentrum. Leitung: Gisela Strafer Martin-Luther-Str. 4A, 41751 Viersen-Dülken g.strafer@vepack.de Tel. 02163 - 944 915. www.innovations-factory.de

Wir sind Wegbegleiter Coaching und Beratung Personalplanung und -entwicklung Betriebliche Gesundheitsförderung / -management System-Aufstellungen Lüscher Farbdiagnostik Grundtonbestimmungen


PPROMOTION

Für mehr Lebensqualität:

Bio und regional Vom 2. bis 17. September finden in diesem Jahr die Aktionstage Ö kolandbau NRW statt. „Türen und Tore auf“ heißt es, wenn Bio-Höfe und -Gärtnereien, Naturkosthandel und Gastronomie die Besucher einladen, den Ökolandbau und seine Produkte informativ, authentisch und genussreich kennenzulernen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise in OWL. Nehmen Sie die Natur mit allen Sinnen wahr. Erfahren Sie, wie wertvoll und wie hilfreich es für Natur und Mensch ist, eine verantwortungsvolle ökologische Landwirtschaft bzw. ökologischen Anbau zu praktizieren, sich für den Erhalt alter Tierrassen einzusetzen und Tieren ein artgerechtes und respektvolles gesundes Leben zu ermöglichen. Treffen Sie auf Menschen, die Herausforderungen annehmen, wie zum Beispiel Lavendel in Lippe anzubauen, wie man auf diesem wunderschönen Hintergrundbild sehen kann (eine Kooperation vom Biohof Meiwes und der Natur Duft Manufaktur Taoasis). Nutzen Sie regional neue Angebote wie z.B. unverpackte lose Waren einzukaufen für noch mehr Gesundheit und einen ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen... Erleben Sie wie Menschen mit Behinderung sinnstiftende Arbeit im Einklang mit der Natur finden und vieles mehr. Sechs ausgewählte Biohöfe unserer Region laden Sie herzlich ein!

Aktionstage Ökolandbau NRW

Lavendelfeld @ Biohof Meiwes

Aktionstage Ökolandbau NRW Biohof Mertens-Wiesbrock bei „Heinrich sein Enkel“ Aktionstage 05.- 16.09. Kosten Sie unsere Gemüse frisch zubereitet im Restaurant „Heinrich sein Enkel“ in Bielefeld. Vom 05. bis 16. September gelangen unsere Gemüse vom Feld frisch auf den Teller. Aus Tomaten werden leckere Quiches... und am Samstag, 16.09. um 19.00 Uhr, haben Sie die Gelegenheit, ein 4 Gang Sommermenü aus frisch vom Feld geernteten saisonalen Zutaten zu genießen. Bitte telefonisch anmelden: 0521 - 89 72 44 99. Pro Person 38,- € / dazu optional passende Weinbegleitung für 20,- € je Person. Biohof Ascheloh: 9.09.: 17-19.00 Uhr und 10.09.: 11-13.00 Uhr Wanderung zu den Schafweiden. Extensive Weidehaltung alter Schafrassen. Auf dem Bioland-Betrieb leben 80 Mutterschafe verschiedener alter Haustierrasen: Waldschafe, Skudden, Rauhwollige Pommersche Landschafe und Grau Gehörnte Heidschnucken. Diese werden wir auf der Weide besuchen. Bitte an festes Schuhwerk und der Wittterung angepasste Kleidung denken. Im Anschluß gibt es für alle Besucher draußen auf dem Hof einen kleinen Imbiss mit leckeren Bratwürsten und Proben von anderen Wurstprodukten, wie Salami, Pfefferbeißer oder Schinken. Bitte anmelden. Telefon: 05201-156931 info@biolandschafe.de. www.biolandschafe.de Speisekammer Biohof Brinkmann 09.09. Wildkräuterführung. 11.00 -12.00 Uhr 09.09. Wildkräutergeschmacksschule. 13 -14.30 Uhr Lernen Sie unseren Betrieb und die Wildkräuter- oder Wildfrüchte der Saison kennen, indem Sie sie in der Natur sehen, riechen und schmecken. In der anschließenden Verkostung erfahren Sie mehr über die Weiterverarbeitung und Konservierung und erhalten einen Einblick in das, was Sie mit den gerade kennengelernten wilden Kräutern so alles in Ihrer Küche machen können. Bitte anmelden! Kräuterführung: 10 € p.P., Verkostung 20 € p.P. Weitere Infos gerne unter: www.bio-hof-brinkmann.de Lohmannshof der Lebenshilfe e.V. 11. und 13.09. jeweils um 15.00 Uhr: Hofführungen. Eine gute Gelegenheit den Betrieb des Lohmannshofes und den Hofladen kennenzulernen. U.a. Besichtigung der Mosterei. Hier werden Säfte, Fruchtaufstriche und Gewürzsoßen hergestellt. Jetzt zur Herbstzeit werden Äpfel von Gärten aus der Region angenommen und ein besonders leckerer Streuobstapfelsaft abgefüllt. Bei gutem Wetter besteht auch die Möglichkeit, einen kleinen Ausflug zum mobilen Hühnerstall zu unternehmen. Bitte anmelden: Tel. 05231 98510, hofladen@lebenshilfe-detmold.de Weitere Infos: www.lebenshilfe-detmold.de


BIOHÖFE STELLEN SICH VOR

ANZEIGEN

Biohof Ascheloh

Biohof Ascheloh Thomas und Susanne Schneiker-Bekel Berghagen 21, 33790 Halle/Westfalen Telefon 05201 - 15 69 31 www.biolandschafe.de

Aktionstage: 09.-10.09. Wanderungen zu unseren Schafweiden Auf dem Biolandhof der Familie Schneiker-Bekel in Halle/Ascheloh leben 80 Mutterschafe verschiedener alter Haustierrasen: Waldschafe, Skudden, Rauhwollige Pommersche Landschafe und Grau Gehörnte Heidschnucken. Diese eignen sich hervorragend zur extensiven Weidehaltung und Landschaftspflege. Sie leben fast ganzjährig draußen und bekommen ausschließlich Gras als Futter. So wachsen die Tiere natürlich auf und nehmen nur langsam zu, so dass ein besonders delikates Fleisch entsteht. Auf unserem Hof gibt es auch einige Bioland-Legehennen. Frische Bio-Eier sind an 7 Tagen die Woche in unserem SBSchrank am Hof erhältlich. Eine Bienenhaltung befindet sich im Aufbau und zwei Streuobstwiesen mit alten schmackhaften Apfelsorten, Birnen und Zwetschgen wurden am Hof neu angelegt. Erhalt alter Rassen und Sorten: Als Mitglied der GEH und des Pomologenvereins engagieren wir uns aus Überzeugung für den Erhalt alter und bedrohter Nutztierrassen sowie alter und regionaler Obstsorten. Oberstes Ziel sind rasse- und sortentypische Merkmale und Robustheit. Eine Zukunft können die alten Rassen und Sorten nur haben, wenn sie auf bäuerlichen Betrieben erhalten, gepflegt und wirtschaftlich genutzt werden. Garantiert Bio – seit der Gründung unseres landwirtschaftlichen Betriebs im Jahr 2012 bewirtschaften wir diesen nach Bio-Richtlinien. Wir produzieren Eier, Lammfleisch und Obst nach den Richtlinien des Ökoverbandes Bioland mit klar definierten Regeln für die Fütterung und Haltung auf der Weide und im Stall.

Speisekammer Biohof Brinkmann

Speisekammer Biohof Brinkmann Fröbelstraße 4, in 32791 Lage Telefon 05232 - 5749 Speisekammer: Do, Fr, Sa www.bio-hof-brinkmann.de

Unverpackt einkaufen, lecker frühstücken, genussvoll Mittagessen, sich eine Auszeit bei Kaffee und Kuchen gönnen, bei Kochkursen, Genießer-Abenden und an Backtagen ... Speisekammer. Cafe. Bioladen. Genusswerkstatt. – Das ist der neue Treffpunkt für Kunden und Gäste auf dem Biohof Brinkmann. Inmitten eines Unverpackt-Bioladens auf der alten Fachwerk-Deele mit HofSpezialitäten, selbstgebackenem Brot und den Produkten anderer BioHöfe und -Produzenten der Region lässt einem das Café mit einem leckeren Bio-Frühstück, herzhaften Gerichten, Kuchen und Torten das Wasser im Mund zusammen laufen. Die Genusswerkstatt bietet Wildkräuterführungen, vegetarische Wildkräuter-Caterings, ausgefallene Kochkurse, Genießer-Abende zu den Themen Kartoffeln, Kürbis, Getreide, Hülsenfrüchte, Wein & Käse, Wildkräuter-Workshops und ab September auch Backtage (dann ist das hofeigene Backhaus in Betrieb und jeder kann seine eigenen Brote und Backwaren im Holzbackofen backen lassen) an. Alle Termine sind im Veranstaltungskalender auf der Internetseite unter www.bio-hof-brinkmann.de zu finden. Seit 1980 werden auf dem Hof biologische Lebensmittel erzeugt. Bunte Kartoffelspezialitäten, verschiedene Kürbissorten, Wildkräuter, Buchweizen, Lupinen und alte Getreidesorten. Alle Erzeugnisse werden in der Hofküche zu leckeren Aufstrichen, Pestos, Ketchup- und Senfsorten verarbeitet. Aus dem Getreide entstehen die leckeren Hof-Brote, die außer Meersalz und Wasser nichts weiter enthalten. Speisekammer Öffnungszeiten: Do-Fr 9-19.00, Sa 9 bis 17.00 Uhr


BIOHÖFE STELLEN SICH VOR

ANZEIGEN

Biohof Meiwes

Biohof Meiwes Plaßkampweg 1 32760 Detmold-Heiligenkirchen Tel. 0 52 31 - 94 88 28 0 www.biohof-meiwes.de

Der Schwerpunkt vom Biohof Meiwes ist der vielfältige Gemüseanbau. Über 60 Gemüse- & Kräutersorten bauen wir auf unserem Hof in Detmold-Heiligenkirchen und den umliegenden Flächen an. Kartoffeln, Erdbeeren und Eier von unseren rund 450 Freilandhennen machen unser Angebot komplett. Neben dem großen FrischeSortiment und dem regionalen Vertrieb, sind wir auch noch ganz innovativ unterwegs. Wir haben aus unseren Anbau-Produkten Erdbeermarmelade, Erdbeersauce, Rote Grütze, Erdbeer-Eis, Gartenminze-Eis und Lavendeleis kreiert (wir bewirtschaften 2 ha Lavendel als Anbauprojekt in der „lippischen Provence“). Seit fast 20 Jahren existiert der Biohof und ist von Beginn an „Bioland“ zertifiziert. Martin Meiwes und seine mittlerweile rund 30 Mitarbeiter erzeugen nachhaltige, hochwertige & gesunde Lebensmittel vor Ihrer Haustür. Wichtig ist uns: im Einklang mit der Natur zu wirtschaften und die Förderung der Artenvielfalt. Meiwes Frische steht für 100% Bio und Regionalität. • Hofladen in Detmold Heiligenkirchen: Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr, Sa 8.00 bis 14.00 Uhr • Wochenmärkte: Di, Do, Sa in Detmold. Fr in Lage und Bad Driburg. Sa in Wewer bei Paderborn. • Lieferdienst mit „Meiwes Bio-Kiste“ auf www.biohof-meiwes.de Neu: Wir sind jetzt auch bei Facebook, um Sie über interessante Neuigkeiten und Veranstaltungen zu informieren.

Lohmannshof der Lebenshilfe e.V.

Lohmannshof der Lebenshilfe Detmold e. V. Erbhofstr. 30, 32760 Detmold Tel. 05231 - 985171 www.lebenshilfe-detmold.de

Aktionstage: 11. und 13. September Im Rahmen der Lebenshilfe e.V. für behinderte Menschen besteht auf dem Lohmannshof in Detmold-Hiddesen seit vielen Jahren eine große ökologische Landwirtschaft mit Direktvermarktung. Hier wird nach Bioland-Richtlinien und Lippe-Qualität eine breite Palette an Obst und Gemüsen angebaut, aber auch ein kleines Sortiment an Stauden und Zierpflanzen. Neben einer großen Auswahl an Beerenobst werden viele verschiedene Apfelsorten gepflegt. Die Gemüseanbaufläche beträgt ca. 6,5 ha. In dem 2012 zugelegten Hühnermobil leben 220 Hühner und versorgen den Hofladen täglich mit frischen Eiern. Ein wichtiger Bestandteil auf dem Lohmannshof ist die Mosterei. Hier werden Fruchtsäfte, Fruchtaufstriche und Gewürzsoßen hergestellt und im Herbst entsteht ein besonders leckerer Streuobst-Apfelsaft aus Gärten der Region. Der Hofladen bietet eine große Auswahl an all diesen eigenerzeugten Bioland-Produkten, mit täglich frischem Obst, Gemüse, Salaten und frischen Kräutern. Es gibt Angebote von Stauden und Gemüsepflanzen und saisonal die Möglichkeit, Erdbeeren selbst zu pflücken. Weitere Werkstätten für Menschen mit Behinderung in der Nachbarschaft bereichern das Sortiment mit Brot- und Backwaren, Milchprodukten, Fleisch und Wurstwaren sowie selbst gefertigten Kostbarkeiten aus Tischlerei und Näherei. Aus dem Handel ist ein reichhaltiges Angebot an ökologischen Trockenprodukten, Honig, etc. verfügbar. Hofführungen gerne nach Absprache. Adventsausstellung am 25.11.2017. Hofladen: Mo-Fr 9-13 u. 15-18.00 Uhr, Sa 9-13.00 Uhr


ANZEIGEN

Der Kiebitzhof Auf unserem Kiebitzhof in Gütersloh gilt das Motto: „Vielfalt ist unsere Stärke!“ Menschen mit und ohne Behinderung finden hier sinnstiftende und vielseitige Arbeit im Einklang mit der Natur.

Kiebitzhof-Laden: Eine Marke vom wertkreis Gütersloh gGmbH Rhedaer Str. 220, 33334 Gütersloh Tel. 0 52 41 / 50 00 -111 www.kiebitzhof.de

Neben unserem Kiebitzhof-Laden finden Sie einen Gemüseanbau, eine Gemüseverarbeitung, Landwirtschaft, Bäckerei und Konservierung: Die Produktpalette reicht von frischen Gemüse und Eiern, über feine Brote, schmackhafte Fertiggerichte bis hin zu köstlichen Fruchtaufstrichen. Und das allen in Bioland-Qualität. Die Bioland- Richtlinien gehen weit über gesetzliche Mindeststandards für Bio-Lebensmittel hinaus. So werden auf dem Kiebitzhof u.a. die Hühner mit 100 % Biofutter – zum Großteil eigener Anbau – gefüttert und die Gewächshäuser im Winter nicht geheizt. Diese Produkte können Sie alle in unserem Kiebitzhof-Laden an der Rhedaer Straße 220 in Gütersloh erwerben. In dem Sortiment finden Sie über 4.500 verschiedene Artikel für den täglichen Gebrauch. Allein unsere Käsetheke umfasst über 150 weltweite Spezialitäten aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch. Im Sommer lädt unser Außenbereich zum Verweilen ein. Kaffee und Kuchen aus der hauseigenen Bäckerei können Sie im Schatten alter Eichen beziehungsweise bei schlechterem Wetter in unserem Wintergarten genießen. Mehr Infos unter www.kiebitzhof.de und www.wertkreis-gt.de

Biohof Mertens Wiesbrock

Biohof Mertens Wiesbrock Hofladen Schulstr. 123a, 33397 Rietberg Tel. 05244 - 18 17 Geöffnet: Di-Fr 08.30 -13.00, 14.3018.00 Uhr, Sa 08.30-13.00 Uhr

BioKiste, Hofladen, Wochenmärkte, eigene Bio-Gärtnerei Herzlich willkommen auf unserem Biolandhof in Rietberg. Vor über 25 Jahren pflanzten Magdalene Mertens-Wiesbrock und Josef Wiesbrock die ersten Tomaten. Heute wird die Biolandgärtnerei gemeinsam mit drei von vier Kindern und 30 Mitarbeitern bewirtschaftet. Mehr als 40 verschiedene Gemüsekulturen, auch alte Sorten, werden über das Jahr verteilt angebaut. Ziel und Motivation sind damals wie heute, unseren Kunden eine große Vielfalt an Obst und Gemüse in allerbester BioQualität anzubieten. In unserem Hofladen erhalten Sie täglich außer montags neben Obst und Gemüse frisches Brot aus der Region, eine feine Käse- und Weinauswahl, regionale Milch und Eier sowie ein komplettes Naturkostsortiment mit Kindernahrung, Naturkosmetik, Aufstrichen etc. Besonders „berühmt“ und beliebt bei den Kunden sind die aromatischen Tomaten und die Kartoffeln. Unsere Produkte erhalten Sie im Raum OWL auf Bestellung mit der BioKiste frei Haus. Dazu können Sie sich in unserem Shop für eine regelmäßige AboKiste entscheiden oder eine individuelle Bestellung aufgeben. Sie finden uns auf den Wochenmärkten freitags in Isselhorst (14-18 Uhr), samstags in Lippstadt, Schildesche und Sennestadt (7-13 Uhr). Beliebt ist unser Gemüse in Kindergärten, Schulen und Büros. Zubereitet kosten Sie unser Gemüse auf den Aktionstagen im Restaurant „Heinrich sein Enkel“ in Bielefeld vom 5. bis 16.09. „Vom Feld auf den Teller!“ Mehr Infos unter www.mertens-wiesbrock.de


Im Gespräch mit der Autorin und Heilpraktikerin Alexa Förster

Mit PflanzenEssenzen heilen Spagyrische Essenzen wirken auf Körper, Geist und Seele

Was ist Spagyrik? Und wie bist Du dazu gekommen? Die Spagyrik ist ein allchemisches Verfahren, was von Paracelsus begründet wurde. Bevor ich damals Heilpraktikerin wurde, habe ich mich bereits mit der Homöopathie, mit den Konstitutionsmitteln und deren Wirkweise beschäftigt. Dabei stellte ich fest, dass es wirklich schwierig ist, ein treffsicheres Mittel für den jeweiligen Menschen herauszufinden. Mal funktionierte es gut, aber eben nicht grundsätzlich. Das fand ich kompliziert, und komplizierte Dinge sind nichts für mich! Ich bin immer auf der Suche nach dem Einfachen. Durch „Zufall“ bin ich auf einen Flyer der Spagyrik gestoßen und las von einem Seminar, das Dr. Gobalsami Naidu, der Begründer der Phylak Sachsen, 2003, in Deutschland anbot. Zu der Zeit steckte die Spagyrik sozusagen noch in den Kinderschuhen. Nur 15 Personen – heute sind es 150 – nahmen damals an dem Seminar teil. Dr. Gobalsami begeisterte mich mit seinem Enthusiasmus von Anfang an. Er sagte etwas, dass mir sehr gefiel: „Die Dinge, mit denen ich arbeite, müssen klar und einfach sein“. Und das ist die Spagyrik. Sie ist total einfach zu verstehen, und du findest immer das passende Mittel für den jeweiligen Menschen, wenn du dich ein wenig einstimmst und deinem Tun selbst vertraust, dann gibt es keine Fehlgriffe. Die Spagyrik nach Phylak bietet über hundert Essenzen an? Ja, und das Schöne ist, dass wir auf unterschiedlichen Ebenen mit diesen Essenzen arbeiten können: auf der körperlichen, der psycho-energetischen Ebene (seelisch) und auf der geistigen Ebene wie auch im Aurafeld. Ein Beispiel: Ein Mensch hat Magenprobleme. Zur Behandlung wähle ich einen vorgegebenen Pflanzenkomplex mit Magenpflanzen, die auf körperlicher Ebene wirksam sind. Dieses Mittel kann ich durch weitere Essenzen ergänzen, die zur Symp-


Alexa Förster Alles ist Information tomatik passen, denn es hat ja einen Grund, warum der betreffende Mensch Magenprobleme hat. Häufig gebe ich auch parallel eine zweite Mischung, die dann auf der psycho-energetischen Ebene wirkt, um das ursächliche Thema, das dahinter steht, aufzulösen. Wenn ich diesen Auslöser nicht exakt ausmachen kann oder das Beschriebene mir nicht klar genug erscheint, arbeite ich gerne mit dem Testkasten, aus dem der Betreffende dann nach freier Wahl drei Essenzen von rund hundert wählen kann. Anhand der großartigen Beschreibungen dieser Essenzen kann ich dem Patienten gut erläutern, wo er gerade steht und welche weiteren Schritte sinnvoll sein könnten. Zudem führe ich die Menschen gerne zurück in ihre Eigenverantwortung, sowohl für ihre Krankheit, wie für die Behandlung, also u.a. dem Einnehmen der Spagyrik. Eine Essenz, die auf der körperlichen Ebene wirken soll, kann tagsüber eingenommen werden. Eine Essenz für die psycho-energetische Ebene sollte nach Möglichkeit vor dem Schlafengehen genommen werden, da sie auf das Unterbewusstsein und somit auf die programmierten Strukturen wirkt. Der Patient soll die Essenz so lange nehmen, wie es passend für ihn ist. Wenn er beginnt, die Tropfen zu vergessen, weiß der Körper genau, dass die Information des Mittels nicht mehr benötigt wird. Wieso wirken spagyrische Essenzen auf unterschiedlichen Ebenen? Was ist der Unterschied zu Heilkräutern? Das begründet sich in der Herstellungsweise, dem Trennen und wieder Zusammenfügen. Zunächst werden Heilpflanzen zerkleinert und einer Gärung unterzogen. Anschließend wird der Alkohol abdestilliert. Der Pflanzensaft und die Pflanzenbestandteile werden getrocknet und vorsichtig verascht. Somit ist die Trennung vollzogen. Danach wird die Asche im Destillat gelöst und somit wieder zusammengefügt.

So setzt sich der Geist der Pflanze frei. In der Essenz an sich ist von den Pflanzenbestandteilen nichts mehr zu finden. Es ist die reine „Information“ die bleibt, obwohl erstaunlicherweise oft beim Aufguss des Destillates der Geruch der Pflanze erneut wahrnehmbar wird. Man könnte also sagen, dass die Spagyrik mit dem Geist der Pflanze arbeitet. Daher ist die Spagyrik auch hoch spirituell wirksam. Die spagyrischen Essenzen wirken auf einer anderen Ebene als ein reiner Pflanzenextrakt, der eher körperlich wirkt. Mit der Information der Pflanzen kann im Menschen etwas angetriggert /bewegt werden, ähnlich einer Hochpotenz in der Homöopathie, aber aus meiner Sicht und Erfahrung viel treffsicherer. Was macht die Phylak-Spagyrik so einzigartig? Andere Spagyriksysteme wie z.B. die Solunate bestehen ausschließlich aus feststehenden Essenzenmischungen. Diese setze ich eher selten ein. Ich baue die Pflanzenessenzen so zusammen, wie sie mir individuell für den Menschen gerade gut erscheinen. So ist die Phylak-Spagyrik angelegt. Sie ist immer offen. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit den Pflanzen zu spielen. Dazu nehme ich bei Bedarf weitere Bausteine hinzu wie die Numerologie, Geburtsdaten, Namensbotschaften... Auch wenn ein Patient Essenzen auswählt, entsteht dabei des Öfteren ein Name oder eine Botschaft. Jedes Wort hat eine Energie. Zahlen haben eine Energie. Letztendlich hat alles eine Energie, mit der wir arbeiten können. Es ist sogar möglich, mit der Spagyrik zu schreiben. Ich habe gerade eine Mischung entwickelt, die den Namen „V-Reset“ trägt. Das „V“ steht für Viscum Album, die Mistel. Sie steht für die Vergangenheit. Um uns daraus zu lösen, benötigt der Mensch ein RESET, einen Neustart. Dafür füge ich Pflanzenessenzen mit auflösendem Charakter zusammen, z.B. Sambucus nigra: sie löscht alte Programme. Diese Arbeitsweise binde ich zum Beispiel auch an den von mir -13-

entwickelten Brain Code an. Alle Patienten, die mit dem Brain Code arbeiten, erhalten eine zusätzliche spagyrische Mischung, die alte Verknüpfungen, vor allem die der Angst direkt in der Struktur des Körpers und den Zellen auflösen kann. Kurze Zwischenfrage: Was ist der Brain Code? Er ist ein energetisch-umprogrammierendes Heilverfahren, das die Grundzüge der Hypnose-Therapie nutzt, um vor allem Ängste zu lösen. Wir kommen auf die Welt und sind mit Angst konditioniert. Diese Angst wird angetriggert durch Erfahrungen. Die Angst legt eine Spur in unserem Gehirn. Diese Struktur wird jeden Tag abgefragt. Wir gehen eine Straße entlang und haben Befürchtungen, dass wir angefahren werden könnten. Wir gehen in einen kleinen Warteraum und haben Angst, dass wir darin Panik bekommen könnten. Wenn wir jahrelang in unseren gleichen Gedankenmustern verharren, entstehen in unserem Gehirn riesengroße Autobahnen (Nerven-Verknüpfungen). Mit dem Brain-Code legen wir Umgehungsstraßen. Wir stellen die Informationsverabeitungskette innerhalb des Gehirns um. Über bestimmte Übungen können die Nebenstrecken zu Autobahnen ausgebaut werden. Das dauert ungefähr acht Wochen. Vor allem werden dabei neue, positive Bilder und Emotionen verknüpft. All das wird in meinem Workshop erlernt und sollte dann zuhause weiter geübt werden. Es freut mich immer riesig, die Arbeit meiner Patienten zu begleiten, denn es ist unglaublich, was da alles passiert. Die Spagyrik knüpft an die Informationsmedizin an? Ist diese die Medizin der Zukunft? Für mich unbedingt. Mein gesamtes Denken basiert darauf! Ich arbeite immerfort mit Information. Auch bei anderen therapeutischen Techniken schaue ich immer hinter die Fassade und arbeite mit dem Unterbewusstsein des Menschen. In den Augen sehe


PROMOTION

Alexa Förster Das Immunsystem regulieren und stärken

Alexa Förster Alexa Förster ist seit über 25 Jahren therapeutisch tätig. Als Heilpraktikerin betreibt sie in Bielefeld die „Praxis für Resonanzmedizin“. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich intensiv mit Verfahren der energetischen Medizin und Methoden, die auf geistige Heilimpulse setzen. Sie hat ein ganzheitliches und nachhaltiges Therapiekonzept entwickelt, das sie bei ihren Patienten sehr erfolgreich anwendet. Als Autorin hat sie in zwei Büchern ihre Erkenntnisse und Methoden formuliert. Ein drittes Buch mit bewegenden Kurzgeschichten steht kurz vor der Veröffentlichung. Alexa Förster, Heilpraktikerin. Mehr Infos unter: wwww.praxis-fuer-resonanzmedizin.de Der Brain Code ist ein energetisch-umprogrammierendes Heilverfahren zur Selbstanwendung. Er verändert durch umprogrammierende Impulse destruktive Zellerinnerungen, negative Glaubenssätze und Bilder, die als Assoziationen eng mit unserem Erleben und unseren Erinnerungen verknüpft sind. Es wird an acht Abenden in der Gruppe (6-8 Personen) von Alexa Förster angeleitet und anschließend in Selbstanwendung fortgeführt. Infoabend zum Brain Code: 08.02.2018 um 19.30 Uhr Workshops: 8 x donnerstags von 19.30 - ca. 20.30 Uhr. Termine: 22.02./27.02./08.03/15.03/22.03./ 12.04./26.04./17.05., alle 2018. Nähere Informationen unter: www.praxis-fuer-resonanzmedizin.de Buchtipp: Healing Project – Kompaktes Wissen für einen gesunden Weg. Paperback: ISBN 978-3-96051262-2. Preis 12,99 €. e-Book: ISBN: 978-3-96051264-6. Preis 7,99 €. Kamphausen Mediengruppe. www.tao.de

ich, ob meine Informationen angekommen sind. Wenn eine neue Information adaptiert ist, verändert sich sofort das Aurafeld und der Ausdruck der Augen. Die PhylakSpagyrik ist in der Tat Informationsmedizin, weil sie immer mit dem Schwingungsfeld des Menschen arbeitet und genau da die Information hineingibt. Du hast einer mir nahestehenden Person einmal sehr geholfen mit einer spagyrischen Essenz. Innerhalb von 14 Tagen haben sich lebensbedrohliche Thrombozytenwerte versechsfacht, was die behandelnden Ärzte zuvor wochenlang trotz Kortison nicht erreichen konnten. Interaktionen von klassischer Schulmedizin und ganzheitlichen Therapien wären großartig… Leider werden viele ganzheitliche Therapieformen immer noch wenig ernst genommen von der klassischen Schulmedizin, obwohl man sich wunderbar ergänzen und bereichern könnte. Mit spagyrischen Essenzen habe ich z.B. die Möglichkeit, die Schilddrüse eines Menschen anzuregen, damit sie wieder eigenständig Hormone produziert, ebenso ist es möglich, mit Pflanzen das fehlende Hormon zu substituieren. Die Schulmedizin belächelt das... Eine Brücke zur klassischen Medizin könnte sich über die Erkenntnis entwickeln, dass die meisten Erkrankungen von einer schlechten immunologischen Lage abhängen. Aus meiner Sicht werden alle physischen Störungen durch ein schlechtes Immunsystem begünstigt. Mit der Spagyrik können wir hier viel Positives leisten, im Sinne von Ausgleich, zur Regulation des Immunsystems, zum Anregen der Stoffe. Wir können antibiotisch und antibakteriell agieren. Wir können den Körper immer wieder ins Gleichgewicht zurückbringen und damit das Immunsystem fördern und stabilisieren.

Krebs eine immunologische Erkrankung. Wenn wir beginnen, das Immunsystem und die Leistungsfähigkeit des Körpers positiv zu beeinflussen, dann wird der Körper nach und nach wieder kräftiger, die entarteten Zellen, - die es immer gibt - zu eliminieren. Mit der Spagyrik können wir alles behandeln. Es gibt keine Einschränkungen. Wir können damit zum Beispiel auch an Eiweißverbindungen arbeiten und sie reparieren. Spagyrische Mischungen können sogar auf die DNA einwirken. Wir können mit den Pflanzeninformationen Eiweißmoleküle erzeugen und Schäden in der Zellstruktur ausgleichen. Das ist sehr spannend. Spagyrik ist ein sich stetig entwickelndes System, das nie fertig ist und sich fortwährend neue Bereiche erschließen kann. Wann ist Heilung möglich? Aus meiner Sicht gibt es dafür nur das „Jetzt“. Es geht darum, sich dem Jetzt zu stellen. Im Jetzt ist alles aufzulösen, auch Karma, alles was uns anhängt. Wenn ich das Jetzt verlasse, in die Vergangenheit oder Zukunft gehe, suche ich eine Ausflucht. Wenn ich meine innere Struktur wirklich wahrnehme und annehme, mich im Jetzt verändere, ändert sich auch all das, was fest geschrieben scheint.

Macht es Sinn, sich Gesundheit vom Universum zu wünschen? Wenn wir uns etwas wünschen, wird das Universum sich bemühen, dieses Gefühl zu bestätigen und wir werden im Zustand des unerfüllten Wünschens bleiben. Das Universum ist wie ein Spiegel, wie ein riesiger Resonanzkörper. Begebe ich mich in das Gefühl der Fülle und der Dankbarkeit und erkenne, dass ich bereits alles habe, wird das Universum die Fülle unterstützen. Eine Bitte bedingt jedoch immer einen versteckten Mangel. Das ist der Denkfehler. Damit füttern wir den Mangel. Wenn alles da ist, Kann die Spagyrik auch ein Mittel gibt es nichts zu erbitten. Es gilt sich nur sein, das Krebspatienten unterstützt? dafür zu bedanken!! Unbedingt. Denn aus meiner Sicht ist auch Danke für diesen großartigen Einblick. Petra Jastro -14-


ANZEIGE

Lichtblicke für ein Leben mit Krebs

10. Sonnenweg-Kongress 21.-22. Oktober 2017 in Jülich

Helga Maschke

Der SONNENWEG e.V. – Förderverein für Krebsbetroffene – feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Es ist ein ganz besonderes Jubiläum, denn in diesem Jahr wird auch der vom SONNENWEG e.V. ausgerichtete Kongress zum 10. Mal in Folge seine Pforten in der Herzogstadt Jülich öffnen

Ganzheitliche Therapien bei Krebs: Der Sonnenweg-Kongress Im Jubiläumsjahr des SONNENWEG e.V. feiert auch der SonnenwegKongress einen runden Geburtstag und öffnet am 21. und 22. Oktober 2017 in Jülich zum 10. Mal seine Pforten, um Patienten und allen an präventiven Maßnahmen und aktivem Gesundheitsschutz Lichtblicke fur ein Leben mit Krebs: Interessierten die Möglichkeit zu bieten, sachliche Gespräche ohne Persönliches Schicksal und Vereinsgeschichte Vorurteil zu führen und fachkompetente Antworten auf Fragen zur Die Geschichte des SONNENWEG e.V. ist eng verknüpft mit den modernen ganzheitlichen Krebstherapie zu erhalten. persönlichen Erfahrungen der Vereinsgründerin Helga Maschke. Im Herbst 1994 erhielt die damals 52-Jährige die niederschmet- Der 10. Sonnenweg-Kongress soll dabei, wie auch schon seine ternde Diagnose: Brustkrebs. Diese Diagnose veränderte alles, die Vorgänger, beim Bau einer Brücke zwischen Schul- und Komplegeordnete Welt geriet aus den Fugen. Auf der Suche nach Wegen mentärmedizin behilflich sein, damit beide Seiten künftig enger aus dieser lebensbedrohlichen Situation erinnerte sich Frau und besser zusammenarbeiten und – zum Wohle des Patienten – Maschke an die Worte des amerikanischen Philosophen Norman voneinander lernen können. Denn die Zukunft der Medizin kann Peale, einem Begründer der lebensbejahenden Positiv-Denken- nur eine gemeinsame sein: Die Kombination aus schul- und komBewegung: „Das Geheimnis des Lebens liegt nicht in dem, was plementärmedizinischen Methoden ist der einzige Weg, um effektiv, uns widerfahrt, sondern darin, was wir mit dem tun, was uns nachhaltig und flächendeckend den Krebs bekämpfen zu können. Das zweitägige Programm wird Besuchern erneut zahlreiche widerfahrt.“ Dieser Gedanke begünstigte das Auffinden eines eigenen individuel- Möglichkeiten bieten: Renommierte Experten informieren in verlen Weges der Krankheitsbewältigung und legte so den Grundstein ständlichen Vorträgen ü ber aktuelle Entwicklungen in der für die Gründung des SONNENWEG e.V. im Jahr 1997. Seither Onkologie. Seminare und Bewegungsangebote laden zum Mitmaunterstützt der gemeinnützige Verein Betroffene von Krebserkran- chen ein. Eine Gesundheitsausstellung steht mit Vertretern aus kungen, was auch Angehörige, Selbsthilfegruppen und Therapeuten Industrie, Forschung und Praxis für alle Fragen zur Verfügung. einschließt. Mit großem ehrenamtlichem Engagement wurde in Auch persö nliche Beratungsgespräche unter vier Augen sind den folgenden Jahren ein umfangreiches Netzwerk aus Beratern, möglich. Ä rzten und Therapeuten sowie Fachkräften des Sozial- und Sein besonderes Kennzeichen wird der Sonnenweg-Kongress Gesundheitswesens aufgebaut. Im Sinne einer ganzheitlichen dabei auch in diesem Jahr bewahren: die unabhängige Information, Betrachtungsweise des Menschen bietet der SONNENWEG e.V. heute frei von Marketinginteressen und unbeeinflusst vom Lobbyismus, eine unabhängige, kompetente Beratung zur Krankheitsbewälti- das sachliche Gespräch und die fachliche Kompetenz in einer famigung und eine einfü hlsame, psychosoziale Begleitung im liären Atmosphäre – ohne Vorurteil und ohne Autorität. Dafür steGenesungsprozess. Für ihr langjähriges, ehrenamtliches Engage- hen der gemeinnützige SONNENWEG e.V. als Veranstalter ebenso ment wurde Frau Helga Maschke 2013 mit dem Bundesverdienst- wie die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. als Kooperationspartner. kreuz am Bande geehrt. Kontakt und Infos: SONNENWEG e.V., Heinsberger Straße 10, 52428 Jülich. Tel. 024 61 - 34 41 93 Mobil 01 60 - 44 88 307. info@sonnenweg-verein.de www.sonnenweg-verein.de


ANZEIGE

Ausgeschlafen?

Natürliches Raumklima für erholsamen Schlaf „Guten Morgen! Hast du gut geschlafen?“ Die Frage können leider nur zwei Drittel der Deutschen uneingeschränkt mit Ja beantworten. Einschlafen, Durchschlafen und ganz besonders das Tiefschlafen sind heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr. Zwar ist das Schlafbedürfnis von Mensch zu Mensch unterschiedlich, dennoch merken alle Menschen sehr schnell, wenn es an der Qualität des Schlafes mangelt und die Erholung des Nachts nicht richtig stattfindet. Die Qualität unseres Schafes wird entscheidend durch das körpereigene Schlafhormon Melatonin beeinflusst. Melatonin ist ein wichtiger Taktgeber unserer biologischen Uhr und wird in der Zirbeldrüse in unserem Gehirn aus dem Wohlfühlhormon Serotonin gebildet. Gesteuert wird die Melatoninproduktion durch den Lichteinfall auf die Netzhaut des Auges. Sie steigt in der Dunkelheit der Nacht an und erreicht ein bis zwei Stunden nach dem Einschlafen ihr Maximum. Da das Melatonin maßgeblich an der Steuerung des Wach-Schlaf-Rhythmus beteiligt ist, spielt es auch beim steigenden Blutdruck in den frühen Morgen-

stunden eine Rolle. Die vom Melatonin gesteuerten Tag-Nacht-Schwankungen betreffen auch die Körpertemperatur, die Ausschüttung anderer Hormone und die Regeneration des Immunsystems. Allerdings ist die Zirbeldrüse ein höchst empfindlich reagierendes Organ. Wenn sie gestört wird und unter Reizüberflutung leidet, fährt sie die Melatoninproduktion radikal herunter. Die Folgen beschreibt Siegfried Kiontke in seinem empfehlenswerten Buch „Tatort Zelle“ so: „Wird die Ausschüttung von Melatonin nachts reduziert oder gar gestoppt, kann das Krebswachstum begünstigen. Das ist deshalb ein wichtiger Punkt, weil Melatonin nicht nur durch Tageslicht (also natürliche elektromagnetische Wellen) gehemmt werden kann, sondern auch durch elektromagnetische Felder, wie sie im technischen Bereich vor kommen.“ Der österreichische Baubiologe Wilfried Gellrich bringt es so auf den Punkt: „Elektrosmog sorgt im Gehirn, das seinerseits mit minimalen Elektroimpulsen arbeitet, für eine Reizüberflutung, die dazu führt, dass die Zirbeldrüse in den Streik tritt. Ein Teufelskreis entsteht: Wo kein ungestörter -16-

Schlaf möglich ist, da kann auch kein Melatonin produziert werden. Und wo kein Melatonin produziert werden kann, da ist auch kein Steuerungshormon vorhanden, das dem Körper einen gesunden, erholsamen Schlaf ermöglicht.“ Fazit: Ohne das Schlafhormon Melatonin gibt es keinen gesunden Tiefschlaf, der dem Körper die dringend nötige maximale Regeneration ermöglicht. Der Arzt Dr. med. Michael Steinhöfel hat sich unter anderem ebenfalls mit dem Thema Hormonspiegel und Elektrosmog auseinandergesetzt, wobei er die memon®Technologie in seine Forschungen mit einbezogen hat. So konnte durch ihn nachgewiesen werden, dass sich der Hormonspiegel unter Einsatz der memon®-Technologie im Durchschnitt bei 47 Prozent der Probanden schon nach 4 Wochen verbesserte. Untersucht wurden DHEA, Serotonin und Melatonin. Darüber hinaus hat im April 2016 der Zellbiologe Prof. Dr. Peter C. Dartsch die zellschädigende Wirkung von Elektrosmog nachgewiesen und den Schutz der Zellvitalität durch die memon®-Technologie bestätigt.


Mit diesem Siegel genießen Sie optimierte Raumqualität.

Ein Beitrag von Ricarda Koch Weiter ergaben die Auswertungen der Daten einer Studie auf den Prinzipien der Bioelektronischen Terrain-Analyse nach Prof. Vincent eine hochsignifikante Abnahme der schädlichen freien Radikale und eine positive Veränderung bei den Redoxpotentialen in Blut und Speichel durch den Einsatz der memon®-Technologie. Dieses resultiert wiederum mit einer verbesserten Immunkompetenz, die aus wissenschaftlicher Sicht als verlässlicher Indikator für das biologische Alter gilt. Somit kann der Schlaf in einem natürlichen Raumklima, wie memon® es bietet, zu einem wahren Jungbrunnen werden. Was aber kann außerdem noch die Schlafqualität und somit die Melatoninproduktion beeinflussen? Da wären die geopathogenen Störzonen zu nennen. Wasseradern, Erdverwerfungen, Gesteinsbrüche und Gitternetze können den Schlafplatz zu einem nicht unerheblichen Risikofaktor für die Gesundheit werden lassen. Alle diese Einflüsse können – je nach Intensität und Einwirkdauer – sogar Wirbel verschieben oder Organe schädigen. Dieses gilt im Übrigen auch für den Arbeitsplatz. Zwar sagt der Volksmund, dass der Büroschlaf der gesündeste sei, dennoch sollte man hellhörig werden, wenn man schon morgens ohne ersichtlichen Grund am Schreibtisch „abbaut“. In diesen Fällen erfolgt durch den Einsatz der memon®Technologie neben dem Elektrosmog auch eine Neutralisierung der geopathogenen Störeinflüsse. Ein weiterer Ort an dem man ausgeschlafen und konzentriert sein sollte ist hinter dem Lenkrad eines Autos, Motorrades, E-Mobils, LKWs, Motorbootes oder Flugzeugs. Aber genau da herrschen starke, künstliche elektromagnetische Felder, die durch den von ihnen ausgelösten Zellstress in der Regel Müdigkeit und Erschöpfung hervorrufen. Hier kommt verkehrsbedingt auch noch die hohe Feinstaubbelastung hinzu. Diese kann im Extremfall in Innenräumen fünf Mal höher sein als im Außenbereich. Je kleiner

dern auf dem Naturprinzip der Umwandlung von negativen in positive Energiespektren gearbeitet. Dabei wird das komplette Strom- und Wasserleitungsnetz und deren der Staub, umso größer das Risiko, weil er Endabnahmegeräte in Gebäuden bzw. Räutiefer in die Lunge eindringen kann. men genutzt, um via Antenneneffekt eine Den Studien von Dr. Steinhöfel mit dem Veränderung des Raumfeldes zu erwirken. Dunkelfeldmikroskop zufolge, bleibt das memon® nutzt die vorhandene Form (= Blut eines Profirennfahrers dank dem Eintechnische Funktionswelle) des Elektrosatz der memon®- Technologie in seinem smogs bzw. das fließende Wasser als TransWagen unter extremen Rennbedingungen portmittel, um anhand von Informationen frei von Stresssymptomen wie der soge(Inhalt) wieder ein natürliches, harmoninannten „Geldrollenbildung“. Das Blut sches Feld aufzubauen. Dieses Feld behaupbleibt fließfähig und garantiert so den optitet sich sogar gegenüber den stressauslömalen Sauerstofftransport. Auch wurden senden Faktoren technischer Strahlung von Testfahrten zur Ermittlung der Feinstaubaußen. WLAN, DECT und Hobbyfunk des belastung im Innenraum von Fahrzeugen Nachbarn, aber auch Polizeifunk, Bahnmit und ohne memon® durchgeführt und strom, Hoch- und Mittelspannungsleitung, mittels hochwertiger Messgeräte aufgeFlug- und Schiffsradar, GPS-Signale und zeichnet. Eine Reduktion der Werte lag im Sateliteneinstrahlung haben dann keinen signifikanten Bereich. negativen Einfluss mehr auf das Zuhause Unabhängig davon, ob nun ein Mensch und den Schlafplatz. schläft oder nicht, wird u.a. durch den memon® hat einen Standard gesetzt und ist Einfluss von technischer Strahlung die mittlerweile bei international erfolgreichen Bluthirnschranke geöffnet und es werden Sportverbänden, in Nobelhotels im In- und schädliche Inhalte ins Gehirn transferiert. Ausland und in zertifizierten Unternehmen Hinzu kommt, dass das Gehirn naturgemäß mit Verantwortungsbewusstsein auf der im Schlaf entgiftet. Somit ist abzusehen, ganzen Welt im Einsatz. Die Technologie dass diese Situation auf Dauer Probleme „made in Germany“, die bereits 1982 ihre bringt, die weit über die Schlaflosigkeit hinerste Marktreife erlangte, hat sich seit ausgehen. Schlafen ist extrem wichtig für Gründung der memon bionic instruments das Formen von Erinnerungen. Wenn wir GmbH im Jahr 2002 innerhalb von zehn nicht gut schlafen, erlauben wir den DinJahren zum Marktführer auf dem Gebiet gen, die neuronalen Verfall begünstigen, feinstofflicher Geräte gemausert. So ist man sich unkontrolliert anzusammeln. in der Firmenzentrale in Rosenheim beSicherlich gäbe es noch viele weitere Grün- strebt, die Produkte weiterzuentwickeln, de dafür, ob jemand morgens ausgeschlafen um auch den aktuellen Anforderungen geist, oder nicht. Dennoch sind die oben ge- recht zu werden. memon®? – ich finde nannten Einflüsse weit verbreitet und maß- „echt ausgeschlafen!“ Ricarda Koch geblich an dem Problem der Schlaflosigkeit Ihre memon®-Berater vor Ort: bzw. Schlafqualität mit beteiligt. Die Ricarda Koch: www.arcandar.memon.eu memon®-Technologie weiß diese negativen Jan Spatzl: www.spatzl.memon.eu Einflüsse zu neutralisieren. Das Wirkprinzip der Technologie ist der Natur abge- Weiterführende Lektüre: Ab jetzt gesünder – Menschen erleben memon von Tilo Rößler. Die memon Revolution – schaut. Hier wird grundsätzlich nicht mit Ferry Hirschman. Metastudie: WissenschaftlichkeitsVerdrängung/Energetisierung, Überlage- Check zur Wirkungsweise der memon-Technologie – Prof. rung oder Abschirmung von Energien, son- Dr. Armin Bechmann. Achtung Wasser – Bernd Bruns. -17-


Bereit für die digitale Zukunft? Chancen und Risiken aus Sicht der Gehirnforschung Ein Bericht von Dr. Keren Grafen

Die Sozialisierung von Kindern und Jugendlichen ist geprägt durch eine Welt aus Smartphone, Tablet und Internet. Der Einfluss digitaler Medien im schulischen und privaten Alltag von Kindern und Jugendlichen ist als ein einflussreicher Umweltfaktor zu bewerten. Neben der Begeisterung für die grenzenlose Kommunikation werden die Risiken maskiert. Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, deren Gehirne sich bis zum Erwachsenenalter entwickeln, können digitale Medien in die Gehirnreifung eingreifen und eine reifungsbedingte Erkrankung des Belohnungssystems verursachen. Die Aktivierung des Belohnungssystems lässt ein sehr starkes Glücksgefühl durch einen körpereigenen, chemischen Cocktail entstehen. Durch immer wechselnde Klicks und Wischimpulse wird das System so stark stimuliert, dass sich das Kind oder der Jugendliche im digitalen Vollrausch befindet. Beim chronischen Konsum glücksgefühlauslösender Stimuli kann es zum Belohnungs-DefizitSyndrom in unterschiedlich starker Ausprägung kommen, was als Ursache für viele Krankheitsbilder aus dem Formenkreis von Depression, Angst und Sucht diskutiert wird. Doch wie können wir lernen, dass unser neues digitales Leben uns und unseren Kindern nicht schadet? Senso-Motorik: Warum sich Sinneseindrücke und Bewegung nur zusammen denken lassen Das menschliche Gehirn ist ein gigantisches Netzwerk aus ca. 100 Milliarden Nervenzellen. Mit der Geburt ist bereits die größte Anzahl der Zellen vorhanden, jedoch beträgt das Gewicht nur etwa ein Viertel des eines Erwachsenen. Innerhalb des ersten Lebensjahres verdichtet sich das Gehirn und die Verbindungen zwischen den Nervenzellen (Synapsen) bilden sich aus. Darin liegt das höchste Gut eines Neugeborenen: seine synaptische Entwicklungspotenz!


D r. K e r e n G r a f e n Fehlende Sinneseindrücke führen zur Erlahmung des Gehirns. Der Säugling integriert seine Umwelt, indem er Sinneseindrücke wie Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Tasten mit motorischen Bewegungsabläufen wie Krabbeln, Greifen oder Klatschen kombiniert (SensoMotorik). So kann er zunächst reflexartig, dann durch aktive Handlungen, Erfahrungen am eigenen Körper und später aus seiner Umwelt sammeln: die Umwelt strukturiert sich in das reifende Gehirn. Eine Schlüsselfunktion der Umweltintegration spielen spezialisierte Nervenkerne mit bestimmten Botenstoffen. Von besonderer Bedeutung für die sensomotorische Entwikklung ist der Botenstoff Dopamin. Wie die Abbildung (nächste Seite) zeigt, wird Dopamin im Mittelhirn in einer Region mit dem Namen Area tegmentalis ventralis (VTA-Region) gebildet. Von dort stimuliert es gleichzeitig limbische Strukturen wie z.B. den Hippocampus und den Nucleus accumbens und höhere Zentren wie den präfrontalen Cortex (PFC). Diese auch als mesolimbo-corticale Bahn bezeichnete Struktur spielt eine wichtige Rolle bei der Aktivierung des Belohnungssystems. Eine Besonderheit dieser Bahn ist seine bis etwa zum 18.-20. Lebensjahr verzögerte Reifung. Durch eine sinnvolle Kombination des genetischen Grundgerüstes mit fördernden, gleichgültigen oder auch vernachlässigenden motorischen und sensorischen Reizen, wird die Basis für alle kognitiven Leistungen, Lernprozesse, Motivationen und Emotionen gelegt. Mediennutzung und Entwicklungsstörungen hängen zusammen Durch die sehr einfache und immer gleiche Art des Wischens auf einem Tablet, wird in frühester Kindheit ein reduziertes motorisches Repertoire eingeübt. Was auf dem Bildschirm erscheint, ist daher nie real. Auch sind reale Sinneseindrücke nicht möglich. Ein Bespiel: Ein Baby sieht auf dem Tablet eine Banane. Die natürliche Reaktion wäre,

den gesehenen Gegenstand in den Mund zu nehmen. Das macht das Baby auch. Nun verknüpft es das Bild der Banane mit einem kalten, metallisch schmeckenden, harten Gegenstand. Das wiederholt sich mit einem Apfel, den es auf dem Bildschirm sieht. Auch dieser Gegenstand schmeckt gleich. Das Baby lernt, dass alle Gegenstände, die es auf dem Tablet sieht, einen gleichen Geschmack haben und gleich riechen. Genau diese undifferenzierte UmweltInformation wird in das Gehirn „hineingebrannt“. Wird ein überwiegender Teil der sensorischen Infor-mationen auf diese Art und Weise von dem Gehirn aufgenommen, kann es sein, dass die Reifung des Gehirns „erlahmt“. Wissenschaftler bezeichnen dies als „Not-reife“ (Teuchert-Noodt, 2016): die Basis für pathologische Erkrankungen ist gelegt.

Heute wissen wir, dass exzessive Aktivitäten wie z.B. digitale Medien auf den gleichen Regelkreislauf im Gehirn zurückgreifen, den Odds und Milner an Ratten zeigten: die Entstehung eines Glücksgefühls, das zu einem immer „mehr“ führt. Das BelohnungsDefizit-Syndrom kann die Ursache für verschiedene Krankheitsbilder aus dem Formenkreis vom chronischen Konsumieren glücksgefühlauslösender Stimuli sein, die zu Sucht, Depressionen oder Ängsten führen.

Computerspiel- und Internetsucht auf dem Weg zur Anerkennung Gegenwärtig ist die Internet- und Computerspielsucht kein anerkanntes Störungsbild nach der ICD-10 (Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, Version 10). Mit Ausnahme des pathologischen Glücksspiels (Automaten u.ä.) sind Verhaltenssüchte nicht als eigenständige StörungsbilDas Belohnungs-Defizit-Syndrom Diese Notreifung kann als das Belohnungs- der definiert. defizit-Syndrom (Reward deficiency syndroDie für 2018 von der Weltgesundheitsorgame (RDS), Kenneth Blum et al., 2000) nisation angekündigte Veröffentlichung des betrachtet werden. Es beschreibt eine VerICD-11 wird im Hinblick auf die Integration haltensstö rung, die sich aufgrund einer von Computer- und Internetsucht mit neurochemischen Dysbalance im BelohSpannung erwartet. nungssystem manifestiert. Das Syndrom kann sich von einer eher milden bis zu sehr Im Gegensatz dazu entschied die Amerischweren Formen ausprägen. kanische Psychiatrische Vereinigung bereits im Jahr 2013, Computerspielsucht als DiagDas Belohnungssystem wurde schon im nose in ihr Klassifikationssystem für psychiJahr 1954 von den Wissenschaftlern James sche Störungen DSM-5 (Diagnostic and Odds und Peter Milner zufällig entdeckt, als Statistical Manual of Mental Disorders) aufsie bei elektrophysiologischen Experimenzunehmen. ten an Ratten fälschlicherweise eine Elektrode ins Mittelhirn platzierten. Als die Trotz der Uneinigkeit in der Definition zeibeiden Wissenschaftler die Experimente so gen jüngste Studien, dass in Deutschland veränderten, dass die Ratten sich über mittlerweile rund 270.000 Jugendliche vom einen Knopfdruck selbst stimulieren konn- Internet abhängig sind, Tendenz steigend. ten, drückten sie den Knopf bis zu 7.000 Die Zahl hat sich damit innerhalb von vier mal pro Stunde, so lange, bis sie am Jahren fast verdoppelt (Bundeszentrale für Glücksrausch starben. Odds und Milner gesundheitliche Aufklärung, BzgA, 2017). wurden damit Väter eines der dramatischsten Experimente in der Neurowissenschaft, Was tun? denn die Elektrode war im Belohnungs- Unumstritten ist: Unsere digitalen Lebenssystem implantiert. gewohnheiten können krank machen! -19-


PROMOTION

Digitale Lebensgewohnheiten können uns krank machen

Literatur Blum, K., Braverman, E., Holder, J., Lubar, J., Monastra, V., Miller, D. et al. (2000). Reward deficiency syndrome: a biogenetic model for the diagnosis and treatment of impulsive, addictive, and compulsive behaviors. Journal of Psychoactive Drugs, 32 Suppl, i-iv, 1-112. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BzgA (2017), http://www.drogenbeauftragte.de/presse/ pressekontakt-und-mitteilungen/2017/2017-1quartal/safer-internet-day-2017.html Spitzer, M (2015), Cyberkrank - wie das digitale Leben unsere Gesundheit ruiniert, Droemer Verlag, Teuchert-Noodt G (2016), Ein Bauherr beginnt auch nicht mit dem Dach - die digitale Revolution verbaut unseren Kindern die Zukunft, Umwelt, Medizin, Gesellschaft, 29, 4, S.36-38 Vorträge Keren Grafen 14. Oktober 2017: Im Rausch digitaler Medien, Let’s work! 2017 - 16. Arbeitstagung für Heilpraktiker, Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen, Anmeldung erforderlich 08. November 2017: Die Auswirkungen digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche - was Eltern und Therapeuten wissen sollten, Heilpraktikerschule Elvira Bierbach, Kreuzstr.32, 33602 Bielefeld, 18:0021:00 Uhr, Anmeldung erforderlich Vita Keren Grafen Grafen, Keren, Dr. rer. nat., ist Neurobiologin und Heilpraktikerin. Biologiestudium, Forschungsstudium und Promotion an der Universität Bielefeld, Lehrstuhl für Neuroanatomie und Lehrstuhl für kognitive Neurowissenschaften, Heilpraktikerin, seit 2013 selbstständig in eigener Praxis für biologische Medizin in Bielefeld. Wissenschaftliche Themenfelder: Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, Auswirkungen von Drogeneinflüssen, Angst und Stress auf emotional und kognitive verarbeitende Hirnstrukturen, biochemische Vorgänge im Körper und deren Einfluss auf die Gesundheit. Dozentin für Neurologie und Sinnesphysiologie. Frau Dr. Grafen ist Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen. Weitere Infos zu Dr. Keren Grafen, Heilpraktikerin, Praxis für biologische Medizin: info@praxis-biomed.de www.praxis-biomed.de

Aktuelle Studien zeigen, dass die Kinder von Müttern, die während des Stillens ständig auf den Bildschirm starren, Nahrungsaufnahme-, Bindungs- und Einschlafstörungen zeigen. In den USA sind Tablets für Babys der Renner: 72 % der Eltern erlauben die Nutzung digitaler Endgeräte bei Babys unter einem Jahr. Weltweit nimmt die Kurzsichtigkeit stark zu. Besonders jugendliche Vielnutzer sind gefährdet. Kinder bewegen sich immer weniger. Nach der Schule verdrängen digitale Endgeräte aktive Hobbys wie Sport und Bewegung. Die Folge sind Rückenschmerzen und übergewichtige Kinder, bereits in der Grundschule. Die Wahrscheinlichkeit an Diabetes zu erkranken steigt. Immer mehr Kinder leiden an Bluthochdruck. Aufmerksamkeitsstörungen sind nachgewiesen, das Risiko an einer Depression zu erkranken hat sich bei Kindern verdoppelt. In zahlreichen wissenschaftlichen Studien konnte das belegt werden (siehe Spitzer 2015). Was können wir tun, damit unser neues digitales Leben unseren Kindern nicht schadet? Ein wesentlicher Aspekt ist die Aufklärung und das Verstehen, wie sich die Reifung des Gehirns vollzieht und wie digitale Medien in diese eingreifen können. Aus dem Verständnis lassen sich Regeln über

die Art und Dauer der Nutzung ableiten. So sind digitale Endgeräte für Kleinkinder unter zwei Jahren nicht zu empfehlen. Viel wichtiger ist es, in dieser Zeit Spielräume zu schaffen, damit diese die Welt mit Händen und Füßen begreifen können. Für Kinder und Jugendliche sind geregelte OnlineZeiten wichtig. Offizielle Stellungnahmen und Empfehlungen dazu fehlen bis heute. So gibt es inoffizielle Richtlinien, nach denen ein Jugendlicher nicht mehr als 75 min online sein sollte, Kinder deutlich darunter. Offline- und digitale Auszeiten sind weitere wichtige Erfahrungen für Kinder und sollten bewusst eingeplant werden. Darüber hinaus sollten sich Eltern für die Inhalte interessieren, womit sich ihre Kinder im Netz beschäftigen. Nicht jeder Konsum macht automatisch süchtig. Fest steht, dass Kinder klare Limitierungen im zeitlichen und inhaltlichen Gebrauch benötigen. Gegebenenfalls helfen auch Software-Zeitwächter, die vereinbarte Nutzungsdauer einzuhalten. Zu guter Letzt ist nicht zu vergessen, dass es sich bei der Digitalisierung um ein globales Phänomen handelt. Deutschland könnte vielleicht beim Erlernen einer gesunden Nutzung digitaler Medien eine Vorreiterrolle spielen. Keren Grafen

Das Gehirn eines Menschen ist mit ca. 18-20 Lebensjahren (LJ) ausgereift. Bis dahin haben Umwelteinflüsse einen starken Einfluss auf die strukturelle und funktionale Entwicklung. Die fundamentale Basisfähigkeit der Gehirnreifung ist die Senso-Motorik. Die Sinnessysteme werden zunächst auf die Gleichgewichtsfähigkeit ausgerichtet. Sie ist wiederum die Grundlage für höhere Bewegungsabläufe, die Reifung von limbischen Strukturen und kortikalen Strukturen sowie die Entwicklung von Sprache und die Raum-Zeit-Koordinierung. Gespeist wird die Entwicklung über die meso-limbo-corticale Bahn, die eine wichtige Rolle bei der Aktivierung des Belohnungssystems spielt. -20-


ANZEIGEN

Kunsttherapie Ausbildung Anerkannte Schule für Kunsttherapie Wasseraufbereitung für alle Anwendungen Im Beispiel: Der nanovita-Mercuro. Ein hochwertiger und präzise gearbeiteter Edelstahl-Auftischfilter, zur Herstellung von hochgradig gereinigtem Trinkwasser durch Aktivkohle.

Berufsbegleitend für alle sozialen, therapeutischen, pädagogischen und künstlerischen Berufsgruppen

Auswahl-Wochenende Start: 13.-15. Oktober 2017 Werkstatt für Kunst und Therapie Friedrich-Ebert-Straße 151 48153 Münster Telefon: 0251-79 27 05 www.werkstattfuerkunstundtherapie.de

Inhaber: Marita Rinne.info@nanovita.de

Online-Shop: www.nanovita.de

Hotline (9.00 - 17.00 Uhr)

05205 - 71 999


PROMOTION

© großes Bild links: Dr. Sam Osmanagich

Im Jahre 2005 entdeckte Dr. Samuel Osmanagich am Ort Visoko die Bosnischen Pyramiden. Die von ihm zuerst entdeckte Sonnenpyramide hat eine Höhe von 220 Metern, und ist somit deutlich höher als die Pyramide von Gizeh (147 m), die bis dato als die höchste der Welt galt. 2006 begann Dr. Osmanagich die Ausgrabungen mit staatlicher Genehmigung. Seine Entdeckungen und Ausgrabungen wurden aus archäologischen Kreisen stark kritisiert und immer wieder boykottiert, sogar nachdem der ägyptische Archäologe Dr. Barakat, der 42 Tage vor Ort Untersuchungen vornahm, in einer Expertise erklärte, dass die Bosnischen Pyramiden von Menschenhand geschaffen seien. Ausführliches Hintergrundwissen dazu erhalten Sie in dieser Filmdokumentation auf Youtube: https://www. youtube.com/watch?v=5G9cTCuGUdk

Die Bosnischen Pyramiden Im Gespräch mit der Autorin und Energetikerin Erika Berthold

Verschiedene Labor-Untersuchungen ergaben, dass der Humus- und Bewuchsüberzug auf der Sonnenpyramide 12-15.000 Jahre alt ist. Mit einer Radio-Carbon-Methode sind Blätter untersucht wurden, die sich zwischen den äußeren Gesteinsschichten der Pyramide befanden. Das Ergebnis: 29.200 Jahre. Der Physiker Paul A. Laviolette, Ph.D., datiert die Bosnischen Pyramiden auf ein Alter von 34.000 Jahren. Er spricht von der größten wissenschaftlichen Entdeckung aller Zeiten. In den letzten Jahren haben mehr als 2250 freiwillige Helfer aus der ganzen Welt Faszinierendes freigelegt, das in verschiedensten Filmdokumentationen zu sehen ist. Dr. Osmanagich geht daher davon aus, dass die große Sonnenpyramide terrassenartig angelegt wurde und mit einer Schicht aus künstlich hergestellten Betonquadern überzogen wurde. Einige von diesen Quadern haben ein Gewicht von mehr als 32 Tonnen. Die Ausgrabungen eines weit verzweigten und in mehreren Ebenen angelegten Tunnel- und Kammersystems sind beeindruckend, denn dort werden fortwährend heilsame Schwingungen gemessen.


Im Gespräch mit der Autorin und Energetikerin Erika Berthold Bild Mitte: Erika Berthold mit Dr. Sam Osmanagich

Keramiküberzogene Quarzsteine an Kreuzpunkten von Hartmann- und Currygitternetzen scheinen die negative Energie dieser für den Menschen ungesunden Kreuzungsenergien umzukehren. Viele Menschen haben durch den Aufenthalt im Ravne-Tunnelsystem Linderung und Heilung erfahren, insbesondere bei Atemwegserkrankungen und Bluthochdruck. Mehr als 50.000 Menschen besuchen jährlich das Tal der Bosnischen Pyramiden, das aufgrund seiner einzigartigen Schwingung die Selbstheilungskräfte der Menschen aktiviert. Weitere rätselhafte Funde wie die Steinkugeln im märchenhaften ZavidoviciWald und „der Tumulus“, eine Steinaufwerfung mit speziellen Energien, faszinieren die Menschen. Im April traf ich Erika Berthold, Energetikerin und Numerologin, die seit mehreren Jahren Gruppenreisen zu den Bosnischen Pyramiden veranstaltet. Wann hast Du von den Bosnischen Pyramiden erfahren? Ich habe 2010 das erste Mal von den Pyramiden gehört, von Rosina Kaiser, einer Energetikerin, die ich gut kenne. Sie erzählte sehr begeistert. Zeitgleich fand ich in zwei Magazinen Artikel dazu, innerhalb weniger Wochen, obwohl ich zuvor noch nie etwas davon gelesen hatte. In der ersten Zeitschrift sah ich ein Bild der großen Pyramide und war absolut fasziniert. Es war wie ein Déjà-vu Erlebnis. Voller Aufregung fuhr ich dann kurze Zeit später mit Rosina Kaiser und einer Gruppe für einige Tage zu den Bosnischen Pyramiden. Was war Dein erster Eindruck von den Pyramiden? Ich wusste sofort, dass diese Pyramiden real sind. Und ich war absolut fasziniert von ihrem Anblick. Auch einigen Technikern und Physikern, die in unserer Gruppe waren, eigentlich allen, ging es so. Wir hatten das Glück, dass Dr. Sam Osmanagich uns persönlich begleitete. Er fuhr

mit uns zu dem Punkt, von wo aus er die Pyramiden entdeckt hatte. Seine Erläuterungen waren sehr überzeugend. Dr. Osmanagich hat sich viele Jahrzehnte zuvor mit Pyramiden und Altertumsgeschichte auf der ganzen Welt beschäftigt, und dazu auch einige Bücher und eine DVD veröffentlicht. Es gibt Merkmale, die allen Pyramiden auf der Welt gemeinsam sind. All diese Merkmale treffen auch auf die Bosnischen Pyramiden zu. Da ist ein großes kognitives Wissen verborgen. Was für Merkmale haben Pyramiden gemeinsam? Als Dr. Osmanagich damals zuerst die größte Pyramide, die Sonnenpyramide, entdeckte, erkannte er vier dreieckige Flächen auf einer quadratischen Grundfläche. Seine ersten Messungen ergaben zudem, dass die Pyramide exakt nach Norden ausgerichtet ist. Spätere Messungen ermittelten sogar, dass die Abweichung zum kosmischen Norden nicht mehr als 0 Grad, 0 Minuten und 12 Sekunden beträgt. Die meisten gefundenen Pyramiden auf dieser Welt haben zudem gemeinsam, dass sich unter ihnen ein weit verbreitetes Tunnelnetz befindet. Weltweit gibt es nur drei Pyramidenstandorte, deren Tunnelsysteme noch in Takt sind, die Anlagen von Gizeh, Sakkara und Palenque in Mexiko. Dr. Osmanagich hat ebenfalls ein weit verzweigtes Tunnelsystem an den Bosnischen Pyramiden entdeckt. Die Geometrie der Pyramiden zueinander ist ein weiteres gemeinsames Merkmal. Und auch diese geometrische Anordnung trifft auf drei Pyramiden, die Dr. Osmanagich im Tal von Visoko entdeckte, zu. Die Sonnenpyramide, die Mondpyramide und die Drachenpyramide stehen so zueinander, dass sich von oben betrachtet, ein gleichseitiges Dreieck ergibt, im Winkel von 60 Grad. Alle drei Pyramidenspitzen sind exakt jeweils 2170 m voneinander entfernt. Viele bedeutende Pyramidenfunde haben gemeinsam, dass sich ein Fluss in der Nähe Riesige in glatten Flächen ausgegrabene Betonquader -23-


PROMOTION

Die Pyramiden von Bosnien Im Gespräch mit Erika Berthold

Erika Berthold, geboren am 26. März 1959 in Wien, lebt heute im mystischen Waldviertel Österreichs. Seit 15 Jahren kommt sie ihrem Auftrag, Erdheilungen durchzuführen, mit großer Begeisterung nach. Bei diesen Zeremonien kam sie auch mit Naturwesen wie Elfen, Baumgeistern, Sylphen und Nymphen in Kontakt. Im Sommer 2009, als sie ein Seminar zum Thema „Kontakt mit Naturwesen“ in der Ägäis in Griechenland leitete, wurde sie von den Naturwesen eindringlich aufgefordert, Essenzen mit deren Schwingung herzustellen. Diesem Auftrag kam sie sehr gerne nach, „denn die Naturwesen stellen sich in dieser Form für die Menschen und den Planeten Erde zur Verfügung und vollbringen kleine Wunder“. Erika Berthold schrieb das Buch „NaturwesenEssenzen“, Verlag Neue Erde, und zusammen mit Elisabeth Fontner „Anja und Fabian bei den Naturwesen“, Verlag novum. Die Bosnischen Pyramiden faszinieren und inspirieren sie, seit sie das erste Mal davon hörte. Seit fünf Jahren leitet Erika Berthold jeden Sommer Seminarreisen ins Tal der Pyramiden. Ihre Vision ist, Menschen und Naturwesen wieder zusammenzuführen und daran mitzuwirken, dass die Erde wieder zu einem Paradies wird. Mehr Infos unter: www.fairfolkwisdom.at erika@fairfolkwisdom.at

befindet, so auch im Tal von Visoko. Interessant sind zudem die geologischen Bodenzusammensetzungen. Die Gegend um den Ort Visoko ist stark eisenerzhaltig. Dr. Osmanagich meint, dass Pyramiden Energiespeicher sind, die daraus entstehende elektromagnetische Felder aufnehmen und abgeben können. Auch das Tunnel- und Kammernetz an den Bosnischen Pyramiden birgt viele Geheimnisse? Das ist wahr. Dr. Osmanagich hat bei den Ausgrabungen des Tunnelsystems erkannt, dass sich darin verschiedene Gesteinsmate-

In den Tunneln herrscht eine gleichbleibende Temperatur von 12 Grad, und es ist immer genug Sauerstoff zum Atmen vorhanden. Der Anteil an negativ geladenen Ionen liegt bei rund 26.000. Das ist um ein Vielfaches höher als normal. In einem Wald, der ja schon sehr gesund ist, sind in etwa 5.000 Ionen zu messen. Negativ geladene Ionen sind für unsere Gesundheit wertvoll und ausgleichend, säubern die Luft von Schmutz, töten Viren und Bakterien. In dem verzweigten Tunnelsystem wurden mehrere einzigartige Megalithe gefunden, Quarzsteine, bzw. Kristalle, die mit Keramik überzogen sind. Am K2, einem besonders großen Megalith im Tunnelsystem, der ein Gewicht von rund acht Tonnen hat, werden konstant 40.000 Boviseinheiten gemessen. Ab 12.000 Bowis spricht man bereits von einer heilenden Schwingung. Der K2 soll ein Alter von 34.000 Jahren haben.

Die Quarzsteine liegen auf Hartmannbzw. Currygittern und verändern die Schwingung zum Positiven? Ja. Dort an den Steinen empfinden die Menschen eine besonders hohe Schwingung. Viele Menschen sind dort, um zu meditieren. Alleine, wenn man eine Hand über einen dieser Steine hält, ist eine starke Vibration zu spüren. Überall in den Tunneln ist eine klare Schuhmannfrequenz vorhanden von 7.83 Hertz, sowie eine sehr hohe Ultraschallschwingung von 28 Kilohertz. Die Schuhmannfrequenz ist die ideale und natürliche Schwingung für uns, um gesund zu sein. Handystrahlung und Elektrosmog stören dieses Frequenzfeld ständig. Daher sind viele Menschen müde und erschöpft, wenn sie sich in einem fortwährendem technischen Strahlungsfeld bewegen. Die Menschen fahren zu den Pyramiden, um von den Heilschwingungen im Tal und in den Tunneln zu profitieren. Auf meiner letzten Seminarwoche war eine Frau mit Herzproblemen dabei. Sie hat ihren Aufenthalt um eine Woche verlängert, da sie bereits beim ersten Tunnelaufenthalt gemerkt hatte, dass sich ihre Herzkapazität verbessert hatte. Dr. Osmanagich berichtet in seiner Dokumentation von Messungen bei Menschen, die nach etwa einer Stunde im Tunnelsystem niedrigere Zucker- und Blutwerte hatten.

Auf einem dieser Steine hat man unbekannte Schriftzeichen entdeckt. Dr. Osmanagich geht davon aus, dass diese Zeichen ein Hinweis auf ein Dimensionstor sein könnten, das seiner Meinung nach versperrt ist. Er ist sicher, dass die Pyramiden verborgenes Wissen beinhalten und eine hochmoderne Technologie, die den Menschen sowohl Freie Energie wie den Zugang zu unbegrenztem Wissen ermöglichen kann. Auch die Aura wird im Tunnelsystem geglättet und ausgeglichen. Bei derartigen Messungen eines Experten, der mehr als 160 Menschen untersucht hat, bin ich selbst anwesend gewesen.

Um die Pyramiden herum sind besondere energetische Phänomene gemessen worden? Mit einer speziellen Kamera, die bioenergetische Felder sichtbar macht, ist das in der Tat nachweisbar. Dr. Henry Oldfield hat eine sogenannte P.I.P.-Camera entwickelt. Sie zeigt, dass die gesamte Gegend um die Pyramiden energetisch hoch aktiv ist. Fotos bzw. Filme mit dieser bioenergetischen Kamera verdeutlichen, dass die Energiefelder an der Sonnenpyramide senkrecht nach oben führen. Natürliche Berge haben waagerechte Energiefelder. – Oben auf der Pyramidenspitze bleibt niemals Schnee lie-

rialien befinden. Er vermutet, dass eine Zivilisation nach den Erbauern das Tunnelnetz bewusst zugeschüttet hat. Bei den Ausgrabungen besteht er aus Sicherheitsgründen daher darauf, dass alles Geröll bzw. Füllmaterial nur per Hand, ohne den Einsatz schwerer Maschinen, vorsichtig abgetragen wird. Vor kurzem hat man einen neuen Seitengang entdeckt, der interessanterweise nicht befüllt ist!

-24-


Im märchenhaften Zavidovici-Wald liegen die großen Steinkugeln.

gen, obwohl das Tal ein Wintersportgebiet ist. Die Temperatur ist dort immer etwas höher als in der Umgebung. An der Spitze der Sonnenpyramide wurden von unterschiedlichen Forscherteams zu verschiedenen Zeitpunkten 28 Kilohertz-Ultraschallfrequenzen gemessen, genau wie in den Tunneln? Dr. Osmanagich spricht hier von einer Lichtsäule, die einen Radius von etwa viereinhalb Metern hat. Eine Lichtsäule, die direkt in das Firmament strahlt. Physiker haben festgestellt, dass die Energie dieser Lichtsäule an Intensität zunimmt, je weiter sie vom Boden, der Energiequelle entfernt ist. Dr. Osmanagich nennt dieses Phänomen die „Nicht-Hertz-Technologie“. Sie widerspricht vollkommen dem Wissen der aktuellen Wissenschaft, bei der die Energiestrahlung an der Quelle wesentlich stärker ist als an einem entfernteren Ort. In einer Filmdokumentation erzählt Dr. Osmanagich dazu Folgendes: Im letzten Jahrhundert wurde rund 200 Kilometer von den bosnischen Pyramiden entfernt ein Junge geboren. Viele Jahre später, 1899, experimentierte dieser Mann vermutlich mit dieser „Nicht-Hertz-Technologie“ in Colorado Springs. Es war Nikola Tesla. Er hatte einen Transformator gebaut, der es möglich machte, Energie ohne Kabel zu senden. Mit seinem Wardencliffe-Tower schickte er Frequenzen im Bereich von 28 Kilohertz. Eine seiner bemerkenswerten Aussagen lautete damals: „Ich denke, es kann nichts wichtiger sein als interplanetare Kommunikation“. Dr. Osmanagich ist überzeugt, dass der Lichtstrahl aus der Spitze der Pyramide für eine interstellare Kommunikation benutzt werden kann. Ein Strahl, der Informationen trägt. Die Entdeckung des amerikanischen Wissenschaftlers Ralph Ring fügt sich in dieses Bild. Dieser machte Experimente mit unterschiedlichen Frequenzen von Ultraschall. Bei 28 Kilohertz fingen die Tischtennisbälle an zu schweben, die er auf einen Lautspre-

cher gelegt hatte. Hat er die Frequenz der Levitation entdeckt? Alles ist sehr bewegend! Zum Schluss würde ich gerne noch etwas von den großen Steinkugeln erfahren? Sie sind meine große Liebe. Sie liegen im märchenhaften Zavidovici-Wald. Die allergrößte und schwerste Kugel wurde in dem Ort Podubravlje gefunden. Sie ist wahrscheinlich die schwerste Kugel Europas mit einem Durchmesser von etwa 2,4 Metern, möglicherweise sogar von der Welt. Die Steinkugeln sind etwa 45 Fahrminuten von den Pyramiden entfernt. Ob sie natürlichen oder menschlichen Ursprungs sind, ist nicht geklärt. Jedenfalls üben sie eine starke Faszination auf die Menschen aus. Meiner Erfahrung nach geben auch diese rätselhaften Kugeln einen Heilimpuls an die Menschen. Große Steinkugeln wurden auch in anderen Teilen der Welt gefunden, in Costa Rica, auf den Osterinseln, auf Feuerland… Was verbindet die Pyramiden mit den Steinkugeln? Aus meiner Sicht geht es um einen energetischen Ausgleich. Wir leben in einer bipolaren Welt. Und da herrschen beide Polaritäten vor. Die Pyramidenenergien symbolisieren für mich den männlichen Pol. Die Steinkugeln haben eine weibliche Energie. -25-

Vor einer Weile war ich am Fundort der Venus von Willendorf. Die kleine 11cm hohe Steinfigur ist wohl das bekannteste archäologische Fundstück Österreichs. 1908 wurde sie entdeckt und auf ein Alter von 29.500 Jahren geschätzt. Ich habe dort meditiert, und bekam eine Eingebung, dass sowohl die Venus von Willendorf wie die Steinkugeln Bosniens, Artefakte aus einer längst vergessenen Zeitepoche sind, vielleicht aus der sagenumwobenen Zeit von Atlantis. Denn auch am Fundort von der Venus von Willendorf liegt eine Steinkugel, genau an dem Platz, an dem sie gefunden wurde. Sie hat etwa einen Meter Durchmesser. Viele Menschen spüren, dass diese Kugel eine ganz besondere Energie hat, besonders, wenn man die Hand darüberhält. Ein Mann wie ein elfjähriger Junge sagten unabhängig voneinander, dass die Energie stärker wird, wenn man sich von der Kugel entfernt. Vielleicht gibt es auch hier Verbindungen zur „Nicht-HertzTechnologie“... Danke für diesen faszinierenden Einblick in eine ganz andere Welt… Petra Jastro Quellen von Dr. Sam Osmanagich. DVD: Die Pyramiden von Bosnien. Mitten in Europa stehen die größten Pyramiden der Welt. Buch: Die Pyramiden von Bosnien und auf der ganzen Welt. Warum wir unsere Geschichtsschreibung ändern müssen. AmraVerlag. 2014. ISBN 978-3-95447-160-7. Youtube: www.youtube.com/watch?v=5G9cTCuGUdk


ANZEIGE

Was ist der Sinn des Lebens? Haben wir eine Seele? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Das sind die großen Fragen des Lebens, auf die wohl niemand wirklich Antwort geben kann. Oder vielleicht doch?

Paramahamsa Vishwananda a u f D a r s h a n - To u r in Deutschland – Stationen auch in Hamm und Stemwede

Hinduistischer Meister möchte Menschen begegnen

Paramahamsa Sri Swami Vishwananda ist ein erleuchteter hinduistischer Meister und international anerkannter Wohltäter. Seine Lebensmission ist es, die Herzen der Menschen zu öffnen. Dafür reist er seit Jahren durch die ganze Welt – und nun kommt er zu uns: Anfang September möchte er im Rahmen einer Tour in Köln (6. September), Hamm (8. September), Stemwede (10. September), Hamburg (12. September), Berlin (14. September) und Leipzig (16. September) den Menschen persönlich begegnen. An diesen Orten wird Paramahamsa Vishwananda einen „Darshan“ geben. Darshan bedeutet, das Göttliche zu sehen und vom Göttlichen gesehen zu werden und ist ein Segen, den jeder Besucher persönlich vom Meister erhält. In Hamm macht Swami Vishwananda im Kamakshi Ampal Tempel Station, wo der Darshan am Freitag, 8. September, um 17 Uhr beginnt (Einlass ab 16.30 Uhr). In Stemwede wird der Darshan am Sonntag, 10. September, in der Sport- und Festhalle in Levern ab 17 Uhr stattfinden. Hier wird zuvor ab 14 Uhr zudem ein „Satsang“ veranstaltet, was die einmalige Möglichkeit bietet, einem erleuchteten Meister Fragen über das Leben zu stellen. Das Darshanprogramm beinhaltet hingebungsvolle Musik, Lieder aus verschiedenen Traditionen, inspirierende Reden und natürlich den Segen selbst. „Meistens gehen Darshans mehrere Stunden und es entwickelt sich ein Fest, bei dem laut mitgesungen, geklatscht und getanzt werden darf“, beschreiben die Organisatoren. Man könne sich aber auch einfach gemütlich auf ein Kissen oder einen Stuhl setzen und zugucken oder meditieren – jeder nach seinem eigenen Gemüt.


ANZEIGE

Abbildungen: Der Darshan ist religionsunabhängig für jeden Interessierten offen. Jeder Besucher erhält von Paramahamsa Sri Swami Vishwananda einen persönlichen Segen. Paramahamsa Sri Swami Vishwananda reist um die ganze Welt. Im Mai 2014 traf ihn der 14. Dalai Lama. 2. Bild v.o. rechts: Paramahamsa Vishwananda mit seinem Schüler, dem portugiesischen Torwart Rui Patricio (rechts). 2. Bild v.o. links: Während der Fußball-EM 2016 begegnete ihm Spieler Cristiano Ronaldo (Mitte).

Veranstalter ist die weltweite Bewegung „Bhakti Marga“ („Weg der Hingabe“), deren Gründer und Inspiration Paramahamsa Vishwananda ist. Weitere Informationen gibt es unter www. bhaktimarga.org. In London ist Paramahamsa Vishwananda im Juli 2016 im House of Parliament für sein Lebenswerk der „Bharat Gaurav Lifetime Achievement Award“ verliehen worden. In Indien erhielt er im November 2015 bei der Kumbh Mela von allen vier Oberhäuptern der Vaishnava Sampradayas (spirituelle Linien) den Titel eines „Mahamandaleshwar“, was soviel bedeutet wie „Vorsteher über viele Ashrams und Tempel als Wächter und Stütze des Glaubens“. Er ist der erste spirituelle Lehrer, der in Europa lebt und diesen Titel trägt. Bei der Tour wird bei den Darshans jeweils mit vielen hundert Besuchern aus ganz Deutschland gerechnet, auch Anmeldungen aus Holland, Frankreich, Italien, der Schweiz, der Slowakei, Polen, Russland und Indien liegen bereits vor. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, online unter bhaktimarga.de/darshantour. Die Teilnahme am Darshan ist kostenlos, Spenden sind sehr erwünscht. Der Eintritt zum Satsang in Stemwede kostet 15 Euro.

Informationen zum Navaratri-Fest: Wer bei der Darshan-Tour auf den Geschmack gekommen ist, für den bietet sich Ende September im Ashram und Eventzentrum „Shree Peetha Nilaya“ in Springen bei Wiesbaden eine tolle Möglichkeit, um gemeinsam mit Paramahamsa Sri Swami Vishwananda noch tiefer in diese besondere Energie hinein zu tauchen: Von Donnerstag, 21. September, bis Freitag, 29. September, wird hier „Navaratri“ gefeiert. Navaratri ist das Fest der Göttlichen Mutter. Neun Nächte lang werden die verschiedenen Aspekte der indischen Göttin Durga mit speziellen Gebetszeremonien verehrt. Im Hinduismus gelten diese Tage als eine gesegnete und stark transformierende Zeit, in der wir unsere Beziehung zu unserer Göttlichen Mutter vertiefen und den Triumph der Göttlichen Liebe über das Ego feiern. Der Ashram in Springen ist zugleich der Wohnsitz von Paramahamsa Vishwananda. Der Name „Shree Peetha Nilaya“ bedeutet „Sitz der Göttlichen Mutter“ und steht symbolisch dafür, dass hier jeder Sucher und Gast wie ein Kind von seiner Mutter mit offenen Armen und voller Freude empfangen wird. Anmeldungen und weitere Informationen zu dem Fest Navaratri gibt es unter www.bhaktimarga.org (Events).


PROMOTION

In meiner Ausbildung in der Grundstufe Tanztherapie bei Fe Reichelt in Berlin habe ich diese Methode kennengelernt, vielfach selbst erprobt und schon mehrere Workshops geleitet. Immer wieder bin ich, auch durch die Resonanz der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, davon überzeugt. Diese Methode bietet Ihnen die Möglichkeit, sich der Weisheit des Körpers anzuvertrauen, der all Ihre Erfahrungen gespeichert hat und Sie durch Tanz/Bewegung zu einem bewussten Körpererleben führt. In achtsamer Haltung sich selbst gegenüber begegnen Sie auch anderen in der gleichen Weise. Nach vorbereitenden Ü bungen nehmen Sie als Bewegerin in der Stille Bewegungsimpulse wahr und lassen sich zu Bildern, Erinnerungen und Gefü hlen fü hren, die ̈außerlich durch Bewegung lebendig und sichtbar werden – sichtbar im Besonderen für die Zeugin, die mit aller Offenheit die Bewegung in einer wertfreien Haltung begleitet. Der entstehende Resonanzraum, auch durch den Wechsel der Rollen, bietet die Möglichkeit die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und das eigene Potenzial an Kreativität und Spiritualität zu entdecken und zu erweitern. Die eigene Präsenz wird dadurch wachsen und in den Alltag mitgenommen. Einzelne Bewegungssequenzen werden in einem weiteren Schritt erinnert und wiederholbar gemacht, mit Partner oder Partnerin und in kleinen Gruppen zu kurzen Tänzen erweitert – zur Gestaltung gebracht. Die aus dem Inneren geborenen Bewegungen Einzelner kommen zu einem freudvollen Zusammenschwingen mit anderen und werden mit Musik begleitet. Teilnehmen kö nnen Menschen jeglichen Alters, Sie brauchen keine tänzerische Vorerfahrung, nur die Neugier auf sich selbst. Die nächsten Workshops sind am 14./15 Oktober 2017 und 10./11. März 2018, Samstag von 14-17 Uhr und Sonntag von 11-14 Uhr im Tanzstudio Schubertplatz 12 in Detmold. Bitte anmelden unter: www.ulrikevonderlinden.de

Tanz – Authentische Bewegung Ulrike von der Linden

Empfehlenswertes Event:

THREE TIMES BLUE(S) Blues in Musik, Tanz, Literatur mit einer Hommage an den Schriftsteller Jörg Fauser. Samstag, 7.10.2017 - 20 Uhr Hangar 21, Detmold. Ulrike von der Linden: Idee, Konzeption, Tanz, Text. Fritz Krisse: Kontrabass - Georg Rox: Piano - Kerstin Belz: Gesang - Greyhound George und Andy Grünert: Gitarre, Harp, Gesang - Joachim Ruczynski: Text - Rainer Nummer: Zeichnung. Kartenvorverkauf: Tourist-Information Detmold im Rathaus am Markt (Tel. 05231-977328), Lippische LandesZeitung (Tel. 05231-911113), alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline 0180 - 6050400), *0,20€/Anruf inkl. MwSt. alle Mobilfunknetze, Tickets online (www.adticket.de) Preis: VVK 19 €/ erm.16 €/ AK 21 €/ erm.18 € Veranstalter: Tanzbogen e.V.


ANZEIGEN

Einladung zur Ausstellung „ Kochen als Erlebnis“

Mit lichtvollen Energien transformieren Sonntag, 15.10.2017 oder Sonntag, 10.12.2017 jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr Engel und andere lichtvolle Energien begleiten uns ein Leben lang. Unabhängig davon, ob wir sie wahrnehmen oder nicht, sind sie da. Wenn wir ihnen erlauben uns zu helfen, stehen sie uns nicht nur zur Seite, sondern können kleinere oder größere Wunder vollbringen. Teilnahmegebühr: 180,- €. Bei Anmeldung bis zum 29.9.17 (für den 15.10.17) bzw. bis zum 24.11.17 (für den 10.12.17) Frühbucherpreis 150,- €. Ich freue mich auf Sie !

Mein erstes Kochbuch ist erschienen. Vernissage Samstag 07.10.2017, 17h - 20h Christiane Brendel Schwarzenbrinkerstr. 61, 32758 Detmold Barocke Tafelmusik 17:15h Traversflöte: Hildegard Terbuyken, Spinett: Monika Haas Gambe: Johannes Stute

KINESIOLOGIE KOLLEG DR. ANTJE OSWALD Palaisstr. 28, 32756 Detmold Tel. 05231 - 30 81 432 info@kinesiologie-kolleg.de www.kinesiologie-kolleg.de

TAO... Meditationen und Seminare mitten in Bielefeld Über den Dächern von Bielefeld öffnete im November letzten Jahres das TAO. Ein Ort für Stille, Meditationen, Tanz, Yoga, Massage, Gesang … und alles was bewegt und berührt. www.taobielefeld.de

TAO meditation und begegnung

„Dieser Ort hat etwas Magisches“ sagte begeistert ein Teilnehmer. Ja, es ist schon etwas Besonderes mitten in der Stadt hoch oben solch einen Ort vorzufinden, der mit seinen bodentiefen Fenstern über Bielefeld blickt. Hier erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Kursangebot wie z.B. regelmäßig stattfindende aktive Meditationen. Wieso aktiv? Der Zugang zu Stille, Achtsamkeit und entspanntem Sein fällt uns leichter, wenn wir uns zuvor, von dem im Körper und Geist befindlichen Stress und festgehaltenen Ballast des Alltags befreit haben. Dies erfahren wir bei den aktiven Meditationen durch körperlichen und emotionalen Ausdruck wie Schütteln, Tanzen, Lachen etc. Aktive Meditationen helfen, tiefe Entspannung und friedvolle Stille zu erleben. Aus dieser Erfahrung heraus sind wir in der Lage unser Leben liebevoll zu gestalten. „Komm hoch zu uns, einfach um runterzukommen“ lautet die Einladung von Gründer Gathen Gerald Weber. Die hellen Räume sind geschmackvoll eingerichtet und können über das Angebot hinaus auch für eigene Gruppen oder Events angemietet werden. Weitere Informationen bei Manuela Samotia unter Tel. 0521.78598041 und auf www.taobielefeld.de, Paulusstr. 8, 33602 Bielefeld.


ANZEIGEN

Rebirthing

14.-17. September 2017 in Bielefeld Anmeldungen unter: andrea.nonn@freenet.de

Andrea Nonn Andrea Nonn ist Heilpraktikerin, Autorin, NLP Trainerin und Yoga Lehrerin mit ganzem Herzen. Die Verbindung von Körper, Geist und Seele steht im Mittelpunkt ihrer ganzheitlichen Arbeit. Sie verbindet Naturheilkunde, Yoga und Coaching mit den vielfältigen traditionellen und modernen Methoden der Diagnostik und Therapie. numen. Ganzheitliche Medizin - Yoga - Coaching Mehr Infos unter: www.my-numen.de

Fachausbildung Entspannungspädagoge/in

Quo Vadis – Praxis für neue Wege Claudia Wietrychowski Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungspädagogin www.quovadis-praxis.de Telefon 0160 - 58 24 109

Worum geht es im Kern des Rebirthing? Die Antwort darauf, lässt sich in eine prägnante Formel packen: bewusst atmen, bewusst denken, bewusst handeln! Aus dieser Bewusstheit, der im Atem seinen Anfang nimmt, folgt letztlich pures “Bewusstsein”, und somit der Fokus auf “das Leben an sich” und damit darauf, was wichtig im Leben ist. An 4 intensiven Tagen führen wir Dich in die Kraft des Verbundenen Atems ein. Der Atem ist eine wirkungsvoller Weg, unser Energiepotential zu steigern und das freie Fließen der Lebensenergie zu ermöglichen. Der Atem öffnet unsere Sinne und dient der natürlichen Heilung und Reinigung. Durch das verbundene Atmen im Rebirthing hast Du die Möglichkeit, Dich im Augenblick wahrzunehmen und Deine Zellen mit neuer Vitalität und Lebenskraft zu füllen. Rebirthing bedeutet, sich immer wieder neu zu entscheiden und den Moment mit Leichtigkeit und Freude zu leben: “Dich neu zu gebären“. Ziel ist es, Vertrauen in Deinen Atem zu bekommen, alte Glaubensmuster zu erkennen und freizugeben. Bekomme mit uns und einer Gruppe weiterer EntdeckerInnen in den 4 intensiven Tagen einen neuen Zugang zu Deinem Unterbewusstsein sowie den Bereichen Geburt, Kindheit, Eltern und Finanzen. Fühle Dich und Deine Grenzen. Finde Deinen ureigenen Ausdruck, so dass die Welt durch das Geschenk, das Du bist, reicher und heiler werden kann. Atem ist Leben. Termin: 14.-17.09.2017. Veranstaltungsort: Bielefeld Kosten: 599 Euro inkl. Getränke + Snacks. Maximal 14 Teilnehmer Sprache: englisch/deutsch. Seminarleitung: www.elementrebirth.com Anmeldung und Info: andrea.nonn@freenet.de

Um stressbeladene Menschen mit Reizüberflutung in unserer heutigen Ellenbogengesellschaft ein Stück sich selbst wieder näher zu bringen und auch persönlich von der Ruhe und Gelassenheit zu profitieren. Als Entspannungspädagoge/in verfügen Sie über ein Spektrum an individuellen Entspannungsverfahren mit denen Sie akut und präventiv gesundheitliche Risiken mit einem hohen therapeutischen Stellenwert entgegenwirken können. Nach regelmäßiger Teilnahme, hat jeder Teilnehmer genügend theoretische und praktische Erfahrungen, um eigenständig Gruppen, Kurse sowie Einzelsitzungen zu leiten. Aufbau und Inhalte: Bedeutung der Entspannung, Bedeutung von Stress. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Körperwahrnehmung, Phantasiereisen, Mentaltraining, Meditation und Atemtraining, Methodik und Didaktik. Exkursion M. Erikson, Anleitung verschiedener Körperhaltungen, Motto/Themen, Selbsterfahrung und Umsetzung. Umfang/Abschluss: Die Fachausbildung ist vom Minister für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlandes geprüft und nach § 4 Nr 21a) bb) UStG als Bildungsmaßnahme von der Umsatzsteuer befreit. Als Präventionsmaßnahme kann die Krankenkasse bis zu 80% bezuschussen. Besondere Vorkenntnisse werden nicht benötigt, jedoch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen. Die Vertiefung der Selbsterfahrung ist Voraussetzung. Zudem ist die Fachausbildung als Zusatzqualifikation bestens geeignet. Das ausgestellte Zertifikat zum Entspannungspädagogen beinhaltet die Fachqualifikation für Erwachsene. In privater Atmosphäre zu einem fairen Preis mit jahrelanger und fundierter Erfahrung startet diese intensive Fachausbildung Start 14.10. 2017. Die Ausbildung findet an 5 Wochenenden statt. Weitere Termine auf der Internetseite. Bei Fragen gebe ich gerne Auskunft.


ANZEIGEN

Raumkonzepte nach Maß – durch professionelle RaumPlanung Jeder Raum kann durch die entsprechende Raumgestaltung zum Leben erwachen und die Persönlichkeit sowie den Lebensstil seiner Bewohner zum Ausdruck bringen. Das perfekte Raumkonzept entsteht aus einer Idee, die präzise auf die räumlichen Gegebenheiten abgestimmt und an den Gestaltungswünschen unserer Kunden orientiert ist. Eine Beratung in Ihren Räumen dauert ca. eine Stunde (pauschal 58,00 Euro). Sollten weitere, planerische Leistungen notwendig werden, erstelle ich Ihnen dazu gerne ein unverbindliches Angebot, in dem die Erst-Beratung angerechnet wird. Mehr Infos unter www.raumausbeute.de

Bewusst einkaufen! Immer mehr Menschen achten darauf, weniger Plastik zu verwenden und suchen nach alltagstauglichen Alternativen – ihrer Gesundheit und der Umwelt zuliebe. Die ajaa! Natur- und Nana-Brotboxen bieten eine großartige Alternative Haushaltswaren hygienisch und umweltfreundlich zu lagern. Sogar Käse hält sich in den ajaa! Naturboxen optimal frisch“, bestätigt von Bio-Käseherstellern! Und in der Nana-Brotbox lassen sich Pausenbrote, Snacks und anderes frisch transportieren. Alle Boxen werden ausschließlich aus nachwachsenden, natürlichen Rohstoffen gefertigt und sind komplett vegan. Sie bestehen aus Biopolymer auf Zuckerbasis (vor allem Zuckerrohrsaft), Mineralien und Wachsen und werden in Deutschland hergestellt. Sie ergänzen unser Sortiment hervorragend. Bei uns finden Sie natürliche Produkte für die Körperpflege und den Haushalt, auch frisch gekühlte Vitamine, Hyarolonsäure und Collagen und wunderbare Bio-Naturtextilien...

Plastik hat Pause! Naturboxen 100% natürlich nachwachsend

Haarausfall hat viele Ursachen • von außen: falsches Shampoo, falsche Kopfhautpflege, fehlende Bewegung/Sonnenlicht, falsche Haarfarbe, fehlende morgendliche Bürstenmassage • von innen: falsche Ernährung, Medikamente, Hormone, Umweltbelastung (Feinstaub, Pflanzenschutzmittel, Abgase), Diäten, Stress, nicht passende/ausreichende Aufnahme von Vitaminen, Mineralien, Mikro-Nährstoffen, Sauerstoff, zu wenig stilles Wasser getrunken Haare verändern sich auch in den verschiedenen Altersstufen. Hierbei spielt die aktuelle Lebensituation eine große Rolle, denn was man gerne tut, ist auch gut für Haut und Haar. Ist dies nicht so, kostet das Haarqualität und am Ende folgt Haarverlust. Deshalb ist eine Kopfhautanalyse eine wichtige Voraussetzung für schöne glänzende Haare. Mehr Infos gerne bei uns im Salon oder unter www.mkühnel-friseure.de

Oliver Bansmann. Heilpraktiker Polarity Therapie, körperorientierte Psychotherapie PBSP Unter den Ulmen 8, 33330 Gütersloh Tel. 05241 / 300 66 99 www.polarity-zentrum.de


ANZEIGEN

Gute Adressen Apotheken Heide Apotheke Adolf Sültemeier Str. 14 33813 Oerlinghausen Tel. 05202 - 72507 Fax: 05202 - 72508 www.HeideJovanovic.de Apothekerin Maja Jovanovic (weitergeb. Bereichsbez.) Naturheilverfahren und Homöopathie. Offnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 8.00-18.30 Uhr. Mi, Sa: 8.00-13.00 Uhr. Dienstleistungen: Blutuntersuchungen (BZ, Gesamtlipidprofil); Blutdruckbest., Antlitzdiagnostik und -analyse nach Schüssler (Biochemie); Anmessen von Kompressionsstrümpfen; Verleih von Milchpumpen (Medela), Babywaagen, Blutdruckmess-, PariInhalationsgeräten; kostenl. Botendienst u.v.m.

Augenheilkunde OCUSANIS-Zentrum für ganzheitliche Augenheilkunde Bünde. Tel. 05223 – 15747 Kostenfreie tel. Beratung: Di 08.30 –09 Uhr, Do 14– 14.30 Uhr. Einsatzgebiete: Makuladegeneration (feuchte und trockene) Glaukom (Grüner Star), Katarakt (Grauer Star), Diabetische Retinopathie u.a. Augenerkrankungen. Seit dem 01.03.2017 auch in 33154 Salzkotten/Paderborn, An der Burg 3. www.ocusanis.de

Speisekammer Biohof Brinkmann Café, Bioladen mit hofeigenen und unverpackten Produkten, Genusswerkstatt. Bunte Kartoffeln, Kürbisse, Getreide, Workshops, Kochkurse, Bio-Gärtchen zu mieten. Fröbelstraße 4 in Lage. Tel. 05232 5749. www.bio-hof-brinkmann.de

Bioqualität direkt vom Erzeuger - Entdecken Sie unsere Bio-Vielfalt: im Hofladen, auf den Märkten oder über unseren Lieferservice bequem bei Ihnen zu Hause. www.biohof-meiwes.de Backspeicher Museumshof Senne köstliches selbstgebackenes Brot, Kuchen und Kastenpickert wie vor 150 Jahren. Eingemachtes, Wurstspezialitäten und andere Delikatessen. Fr 12-18 Uhr Mi-So Verkauf im Gasthaus Buschkamp Buschkampstr.75. 33659 Bielefeld Tel. 0521- 49 2800 Königshof. Popofrische Eier, Geflügel, Wurstwaren, Wein, Präsente besonderer Art und vieles mehr... Oerlinghauser Str. 207 33699 Bielefeld. Telefon 05202 - 41 20

Schutz vor Elektrosmog, Feinstaub und Handystrahlung - Natürlich harmonisches Wohn- und Arbeitsumfeld Beratung 0521 9116919, 0177 3732141 memon-partner@pc-kein-problem.de

Feinstaub, Elektrosmog...

MEMON® Technologie Energetische NeutralisieCafé Wollgeflüster rung von StrahlenbelastunGarne, Schmuck, Kurse gen und Störfeldern. Tel. 05202 -150 93 90 Wasserrenaturierung. Di-Fr. 10-18 u. Sa 10-17 Uhr Für Wohn–, Büro–, Geschäftsgebäude, InHauptstr. 30a in Oerlingdustrie u. Landwirtschaft, Hotels, Kliniken hausen. www.cafe-wollgefluester.de etc. Tel. 05232 - 69 19 585 www.arcandar.com Villa Meyer

Cafés -kreativ

Café und Ambiente Oerlinghauser Str. 17 33758 Schloß Holte Tel. 05207 - 77 05 91 Di - Fr 10 -18.00 Uhr, Sa 10 -14.00 Uhr www.wohnambiente-penkert.de

Coaching Ferdinand Begger Unternehmer-Coaching und Gründungsberatung. vBp - Steuerberater Telefon 0171-26 36 337. Bielefeld FerdinandBegger@gmx.de

Energiearbeit Biohöfe und Hofläden

Elektrosmog-Strahlung

Metamorphische Methode „Tiefe Entspannung durch sanfte Berührung an Füßen, Händen und am Kopf. Bewegung von dem, wer wir sind mit all unseren Charaktereigenschaften, zu dem, wer wir sein können und im Potenzial bereits sind“ (Gaston Saint-Pierre). Dorothea Kuhl, Gesundheitspraktikerin (BfG) Ganzheitliches Coaching, Farbberatung, Klangmassage, Metamorphische Methode. mobil: 0171 88 40 239 mail: dorothea@dorothea-kuhl.de

Ernährung Vitalnahrung. Ernährung in Rohkostqualität. Gesunder Darm. Entgiften, Entschlacken. Entsäuern. Gesunde Gelenke, Knochen und Muskeln. Tel. 05232 - 69 19 585 www.arcandar.com Die Guten Adressen Infos unter: 05202-6888

Fairtrade Eine-Welt-Laden Fair gehandelte Kleidung und Bio-Lebensmittel am Reichowplatz 19, BielefeldSennestadt. 0162 -3146918

Feldenkrais Feldenkrais Entspannung Meditation. Kurse und Einzelsitzungen. Dr. Brigitte Holzer, Agnes-Miegel-Weg 3, 33813 Oerlinghausen. Tel 05202 99 57 42. www.feldenkrais-tararokpa.de

Ferienwohnungen Mecklenburger Seenplatte! Natur pur! Ferienhaus/Wohnung direkt am Vilzsee, eigener Bootssteg. – Hunde erlaubt! – www.ferienhaus-koenigshof.de info@ferienparadies-koenigshof.de

Ferienwohnungen Vulkaneifel: Urlaub im Naturschutzgebiet, direkt am Eifelsteig, liebevoll, mit ökologischen Baustoffen renoviertes Haus bietet mehrere Wohnungen. Tel. 0 65 91- 98 28 718. www.rigani.de

Freizeitbäder / Saunen Eau-Le Freizeitbad • AquaSports •Saunaland Pagenhelle 14, Lemgo Tel. 05261 - 255-224 www.eaule.de


ANZEIGEN

Das Einfach Liebe Retreat Paare, die sich lieben, tun dies auf vielerlei Art: Seelisch, mental, manchmal spirituell – vor allem aber körperlich, mit anderen Worten: sie machen Liebe. Zwar ist das eine sehr schöne Formulierung für gelebte Sexualität – nur leider klappt das nicht immer so, wie es sich Paare wünschen … Im Einfach Liebe Retreat geht es deshalb genau um das: Liebe und Sexualität, Körper und Seele miteinander zu verbinden. Das Zauberwort dafür heißt ENTSPANNTE SEXUALITÄT. Das Seminar ist eine Reise: zu sich selbst, zum eigenen Körper und zum nährenden Miteinander. Es geht um feines, wohliges Körperspüren, und natürlich darum, sich im gemeinsamen Körperkontakt zu entspannen. So kann Sex entstehen, der scheinbare Gegensätze verbindet und uns warm, weich und süß erfüllt. Ganz einfach. Ela Buchwald und Volker Buchwald sind seit vielen Jahren mit dem Thema Entspannte Sexualität verbunden. Sie sind ausgebildet in Körper- und Bewusstseinsarbeit (Diana Richardson, Wilfried Nelles, Somatic Experiencing). Mehr Infos unter www.einfach-liebe.de

Hair Balancing Der energetische Haarschnitt. Jeder Mensch hat das Haar, das zu ihm passt, es ist ein Teil seiner Individualität, seiner Persönlichkeit und seines Charakters. Es gibt kein zu feines, zu dünnes, unfrisierbares Haar. Jedes Haar trägt das Potential natürlicher Schönheit in sich. HAIR BALANCING stimuliert und vertieft den Energiefluss durch das Haar, was dem Wohlgefühl und der Ausstrahlung gut tut. Gewöhnliche Haarbehandlungen setzen die Haare oftmals unter Zwang. Die innere Harmonie wird in der Ausstrahlung widergespiegelt. Das Haar sieht einfach voller aus und fühlt sich besser an. Die HAIR BALANCING Haarschnitte: Beim Haareschneiden arbeitet man mit der Kundin/dem Kunden zusammen. Es wird ohne Spiegel geschnitten; durch diesen Vorteil nehmen wir die entstehende Form nicht visuell, sondern über das Gespür wahr. Als HAIR BALANCER bringt man über eine spezielle geometrische, langsame und liebevolle Haarschnittbewegung alle Haarspitzen miteinander in Verbindung. Bei diesem Prozess entsteht der Energieausgleich und die ästhetische Harmonie. HAIR BALANCING ist ein feinfühliges Haarschneidesystem, dass das Akupunkturund Meridiansystem ausgleicht und die Aura reinigt.

Neue Therapieansätze bei schweren Augenerkrankungen Die OCUSANIS-Zentren, unter der medizinischen Leitung des HP Andreas Haeusler, haben sich auf die Behandlung schwerer Augenerkrankungen spezialisiert. Im Austausch mit einigen Spezialpraxen arbeiten die OCUSANIS-Zentren seit vielen Jahren auf professioneller Basis an der Weiterentwicklung ganzheitlich augenheilkundlicher Therapiekonzepte. Diese Arbeit versteht sich nicht als Ersatz, sondern als sinnvolle und kompetente Ergänzung zur notwendigen augenärztlichen Basisbetreuung. Auch die ganzheitliche Diagnostik spielt in den OCUSANISZentren eine große Rolle. Die Therapieangebote sind ganz individuell auf den Patienten abgestimmt wie z.B. das Augen Akupunktur-Spezialverfahren (nach Prof. Boel, ECIWO, Stirnakupunktur, Yamamoto) sowie zusätzliche Begleitbehandlungen. Infos: www.ocusanis.de


ANZEIGEN

Gute Adressen G a s t l i c h a n Wa n d e r w e g e n Die Hermannshöhen verbinden beliebte Ferienregionen: das Sauerland, den Teutoburger Wald und das Münsterland. 226 km Wanderstrecken auf dem Hermannsweg und dem Eggeweg, auf denen schon die alten Germanen wandelten... Bienenschmidt Kalkreute 100, 32791 Lage Tel. 05232- 99 02 02 Dienstag Ruhetag www.bienenschmidt.de Mo-Fr ab 14.00, Sa-So ab11.00 Uhr Kastanienkrug Holter Straße 23. Oerlinghausen. Tel. 05202 - 20 57. Buffets, Partyservice, großer Saal, Doppel-Kegelbahn www.kastanienkrug-oerlinghausen.de Landhotel Bielefelder Höhe. Gastronomie. Tagungen. Feiern. Selhausenstr. 12-14. 33699 Bielefeld. Tel. 0521 23 997-44 www.landhotel-bielefelder-hoehe.de Restaurant Allegro Habichtshöhe Bodelschwinghstraße 79, Bielefeld. Tel. 0521-22237 Mo-Fr 12-14.30 u. 17.3022.30. Sa, So 12.00-22.30 Uhr. Ital. frische Küche, Saal für Events. Große Speiseterrasse Holzhausen-Externsteine: Ein besonderer Ort: Hier treffen sich wie sonst nirgendwo in Europa der E1, die Hermannshöhen, der R1 (Fernradweg von Calais nach St. Petersburg) und die Römerroute (sie verbindet Xanten und Detmold). Café Restaurant Werner Konditortorten aus eigener Herstellung. Stemberg 68. 32805 Holzhausen-Externsteine. Herrliche Fernsicht. Biergarten, Kaminzimmer, Saal. Tel. 052342510. www.cafe-werner-holzhausen.de Schloß Holte. 48 km Rundwanderwege, (A1-A8). Der Emserlebnisweg führt direkt zu den Emsquellen (A5). Emsradweg und der Fernradweg R1 führen durch Schloß Holte Bistro Kabinett Feilenweg 13. 33758 Schloß Holte - Stukenbrock Tel. 05207- 3364. Täglich von 17 bis 1 Uhr geöffnet Montags Ruhetag. www.bistro-kabinett.de (mit Routenplaner)

Gesundheit Alte Mühle Werkstatt für Körper–Geist –Seele. Alter Mühlenweg 12, 32760 Detmold. Heilpraxis für Naturheilkunde, Phytotherapie, Dorn-Breuss. Jolanta Stocks Heilpraktikerin und Seminarhausleiterin: Tel. 05231- 30 129 25 Seminare u. Workshops: siehe Webseite Raumvermietung im Büro bei Britta Rolf: Tel. 05234 - 20 59 806, Di u Do 9 -12h altemuehle.detmold@gmail.com www.altemuehle-detmold.de Body & Soul Fitness Farm Reha-Sport, Stoffwechselkuren, Figurforming, Personal Fitnesstraining, umfangreiches Kursangebot, Großer Saunabereich. Asemissen- Leo. Tel. 05202 87 59. www.bodyandsoul-fitnessfarm.de Praxis für Vitametik® Dipl-Psych. Ursula Stegmann Entspannung für Muskulatur, Wirbelsäule und Nervensystem. Termine nach Vereinbarung. BI-Eckardtsheim 0170 4888 967. www.vitametik-stegmann.de Seelische Befeldung nach Dr. Dieter Broers Susanne Blome Coaching Bielefeld Telefon 0521 - 290 364 tranceVital Gesundheitszentrum Hypnose, Naturheilkunde altern. Schmerztherapie Physiotherapie Krentruper Str. 18 - 33818 Leopoldshöhe Tel. 05208 3060345 - www.trancevital.de

Gesund schlafen Wilfried Scholz Der Schlafberater Jöllenbecker Str. 63. Bielefeld Tel. 0521 - 13 07 00 schlafberatung-scholz.de

G e s u n d h e i t s - Vo r t r ä g e Gesundheitsvorträge im Haus des Gastes in Lage-Hörste jeweils im Frühjahr und Herbst. Tourist-Information Lage Tel. 05232 - 81 93. verkehrsamt@lage.de

Handlesen Jörg Rasch HP Psychotherapie Persönlichkeitsdiagnostik durch Handanalyse Tel. 05533 - 1784 www.mein-handleser.de

Hand-Werk Das Malerteam Fachbetrieb für Farbe und Gestaltung auch Feng Shui... Detmolder Straße 708 33 699 Bielefeld, Tel. 05202 - 1500 905 das.malerteam@gmx.de

Heilpraktiker Ausbildungen (Heilpraktiker, HP Psychotherapie), Homöopathie, Hypnose, NaturheilkundeVorträge und Seminare Heilpraktikerschule Bierbach Verbandsschule des Bundes Deutscher Heilpraktiker e.V.. Tel. 0521- 674 12 e.bierbach@freenet.de www.heilpraktikerschule-bierbach.de Praxis für Akupunktur und Naturheilverfahren Martina Jaeger Heilpraktikerin. Master of Akupunktur International Free University Maastricht Tel 05208 - 95 94 30. Mobil 0160 -7656417 www.praxis-martinajaeger.de Frauenkraft - Seminare & körperorientierte Sexualtherapie Angelika Kunjan Tel. 0160 - 99 75 95 28 www.lust-bewusst.de Petra Linnenbrügger Heilpraktikerin Schlossweg10. 33790 Halle Tel. 05201- 669367 www.pelinn.de Heilpraxis Sonja Pohlmeier Allee 24 | 33161 Hövelhof Tel. 05257 937 177 www.heilpraxis-hoevelhof.de Petra Sandmann Heilpraktikerin Meisenstr. 65. Speicher II 33607 Bielefeld. Pilzheilkunde, Cranio-Sakrale Therapie, Heilmassagen. Tel. 0521- 49 43 140 Mobil 0170 - 4 66 3 771


ANZEIGEN

i R e s t ® Yo g a N i d r a Meditation Tief entspannend und belebend. Altes, nicht mehr Wohltuendes, weicht auf und löst sich. Nährendes und Heilsames bekommt Raum. iRest® Yoga Nidra Meditation hilft, das Nervensystem zu beruhigen und die eigene Perspektive zu weiten. Den alltäglichen Herausforderungen begegnen wir klarer, kreativer und gelassener. Mit iRest® Yoga Nidra wächst ein Fundament, das uns auch schwierige Situationen immer gleichmütiger und leichter integrieren lässt. Die Meditationspraxis berührt unser tieferes Bewusstsein und öffnet ein Tor zu unserer inneren Weisheit. Wege, die zu Aufblühen und Entfaltung führen, sind feiner wahrnehmbar. Beate Maaß ist ausgebildet in iRest® Yoga Nidra nach Richard Miller, PhD, und Yogalehrerin GGF und BDY/EYU. Mehr Infos unter www.herzensatem.de

Die Photonen-Therapie: Ohne Licht wäre Leben nicht möglich. Die positive Wirkung z.B. des Sonnenlichtes ist weitreichend bekannt. Doch wie weit die Bedeutung des Lichtes für den Menschen wirklich reicht, lässt sich erst erahnen, seitdem die Biophysik, allen voran der deutsche Professor Dr. F. A. Popp, in den späten Siebzigerjahren nachweisen konnte, dass Lichtteilchen (Photonen) für alle biochemischen Vorgänge in unserem Körper verantwortlich sind. Gezielte Lichtzufuhr versetzt die Zellen wieder in die Lage, eingedrungene Bakterien aus der Zelle heraus zu transportieren, die toxische Belastung zu verringern und den Zellstoffwechsel wieder zu normalisieren. Bei der Behandlung chronischer bakterieller und viraler Infekte wie z.B. auch den Folgeerkrankungen der Borreliose ist der Bionic 880 eine sehr erfolgreiche Hilfe. Auf dem Weg zur Gesundheit eröffnen sich für jeden Menschen individuelle Möglichkeiten. Mehr Infos unter www.naturheilpraxis-boessenkamp.de

HKaoacrhee nb üarlsst eEnr ,l eebi nn ies Christiane Brendel, die in Detmold lebende 100 Bürstenstriche täglich sind der Schlüssel Künstlerin, zeigt in ihrem neuen Koch- und zu schönem und gesundem Haar. Zur Kunstbuch, wie Kochen zum genussvollen Hochzeit unserer Urgroßmutter gab es häuErlebnis wird. Die Auswahl hochwertiger fig ein ganz persönliches Geschenk: Lebensmittel, möglichst in Bioqualität, ein Eine Naturborstenbürste respektvoller verantwortungsvoller Umgang zur täglichen Haarpflege mit der Natur, Pflanzen und Tieren, die Liebe zum Detail und die Muße bei der Zubereitung und vor allem die Einstellung, mit Nach der Nachtruhe empfiehlt es sich, die der wir kochen und speisen, gibt dem Leser die Gelegenheit, im kreativen Tun in auf der Kopfhaut befindlichen Salze zu beseiRuhe zu sich selbst zu finden und die Freude des Lebens in der Hingabe an den tigen. Eine Haarbürste aus reiner Wildschweinborste, befreit die Kopfhaut von Moment wieder zu entdecken. Das ganze Buch ist ein wundervolles Kunstwerk: schädlichen Salzen und Schlackstoffen, festigt den Haaraufrichtemuskel, beugt vielfältige Speisen und Menüs sind einfach erklärt. Inspirierende Texte bewegen Haarausfall vor und transportiert überschüssigen Talg und Hautpartikel ab. das Bewusstsein. Die Jahrzehnte lange Erfahrung einer Koch-Künstlerin führt Sie durch die vier Jahreszeiten... Bestellbar als e-Book (978-3-96051-549-4), Paperback (978-3-96051-547-0) und Hardcover (978-3-96051-548-7) im Buchhandel und über https://tao.de/publish/shop

D i e b e s t e n a t u r b i o l o g i s c h e H a a r k u r.

Spagyrik Homöopathie Darmdiagnostik Bio-Photonen-Therapie

Manupathie Schröpfkopftherapie Blutegeltherapie Schüssler Salze

Tel. 05202 - 9255120 - Mobil 0157- 52874649 www.naturheilpraxis-boessenkamp.de


ANZEIGEN

Gute Adressen Heilpraktiker Reno Sommer HP/Psych Hypnose, Schamanismus, Kunsttherapie, Seminare Info unter: 0521-4175364, R. Sommer b. Heilnetz-OWL, post@heilpraktiker-reno-sommer.de

Zentrum für Energetische Heilarbeit und Meditation Altenkamp 1 Schloß Holte-Stukenbrock Kurse und Termine: www.zem-online.de

Hilfe und Pflege

Naturheilpraxis Teuber Claudia Teuber. Heilpraktikerin. Traditionelle und moderne Heilverfahren. Industriestr. 2 Süd, 32 805 Horn-Bad Meinberg, Tel. 05234 - 9101979 info@praxis-teuber.de www.praxis-teuber.de

Zuhause liebevoll umsorgt! Pflege- & Betreuungskräfte aus Polen unterstützen Sie gerne. Weitere Infos unter: www.brinkmann-pflegevermittlung.de

Frei von Stress! Durch psychosomatische Medizin. Heilpraktikerin Ursula Wichmann Tel. 05201 - 100 52. In Halle/W. und Gütersloh. www.heilende-Impulse.de

Diakoniestation Oerlinghausen Mobile Pflege 24 Stunden am Tag Telefon 0170 - 48 545 76 und Telefon 05202 - 997- 0 info@altenzentrum-oerlinghausen.de

Quo Vadis. Praxis für neue Wege Claudia Wietrychowski Heilpraktikerin für Psychotherapie & Entspannungspädagogin. Fon 0160-5824109 info@quovadis-praxis.de www.quovadis-praxis.de

Ihre Geschichte als Buch Biografie-Service „Text & Leben“. Bequem und professionell zum privaten Buch! Pf 2124, 33251 Gütersloh Tel. 05241-33 85339 www.textundleben.de

Heilung Das Einfach Liebe Retreat - Entspannte Sexualität leben Ein Paarseminar über Liebe und Bewusstsein - mit Ela & Volker Buchwald. Mehr Infos unter www.einfach-liebe.de Aus eigener Kraft Cornelia Fuhrmann Energetisch-geistiges Heilen Telefon 0172 - 522 49 64 info@auseigenerkraft-leo.de www.auseigenerkraft-leo.de Beim Oerlinghauser Schmied kann ich auch: mich aussprechen, über manches weinen oder lachen, dann auf der Liege in Stille gute Kraft tanken. Biomeditation M.Raum. Tel. 05202-15627 Jörg Samotia www.neue-licht-wege.de Sanft wahren Ursachen begegnen und …nachhaltig gesund werden/sein Lehmkuhlstraße 21, 32108 Bad Salzuflen Tel. 05222 - 96 00 210 Mobil 0173 - 5248359 mail@neue-licht-wege.de

Kinesiologie

Klangwelten Klang am Wald Klangmassage, Klangmeditation, Wohlfühlrückenmassage mit einem aufgewärmten Speckstein und Öl. Monika Dierks, Gerh.-Hauptmann Weg 21, Schloß Holte Stuk. Tel. 05207 - 92 02 78

Landhandel Dahlhauser Mühle. Leopoldshöhe Dahlhauser Str. 27, Tel. 05208 -250. Mo, Di, Do, Fr 15 -18 Uhr, Fr u. Sa 9 -13 Uhr. Was gibt es: vers. Mehlsorten, Tiernahrung, Torf, Blumenerde, Pinien-Dekor, Pflanzenschutz, Spritzmittel, und vieles mehr.

Massagen & Wellness Aurum Manus® Edelstein- Ölmassagen. Tiefgreifende Regeneration bei Tinitus und Burnout. Prävention für Sportverletzungen u.v.m. Tel. 05232 - 69 19 585 www.arcandar.com Aryurveda-Massagen, Klangschale, Wellnesstage. Shirodhara. Brigitte Büscher AryurvedaMassage-Therapeutin. Telefon 05202 - 977 68 33 info@shirodhara-buescher.de www.shirodhara-buescher.de

Kinesiologie und Meditation Heilungsarbeit Kinesiologie, Coaching, iRest® Yoga Nidra Meditation energetische HeilbehandDas, was ist, lung und innere Reisen. willkommen heißen. Gerade diese Kombination bietet Ihnen eiHeilsam und belebend für ne optimale Unterstützung, sich liebevoll Körper und Geist. Kurse in den eigenen bedrängenden Lebensthemen Bielefeld mit Beate Maaß und ihrer Heilung zuzuwenden. www.herzensatem.de Karin Kuhnke. In der Praxis am Obernberg, Obernbergstr. 1, 32105 Bad Salzuflen. Naturkosmetik & mehr Mobil 0151 - 22 430 124. Nähere Infos: Auszeit vom Alltag www.praxisamobernberg.de Wohltuende GesichtspflegeManja Nimke Behandlungen mit reiner Kinesiologische Beratung Naturkosmetik und ent& Kieferentspannung nach spannende Massagen der R.E.S.E.T.- Methode www.martinabee.de Einzigartige Lösungen für Natürliche Produkte mehr Lebensqualität. Ravensberger Str. 42, Bielefeld. www.kinesiologie-nimke.de EM-Effektive www.kieferbalance-nimke.de Mikroorganismen® Starke natürliche Partner: Die Guten Adressen z.B. probiotische Reiniger, bestellen unter: 05202-6888 Zahn- und Körperpflege, jastro-design@t-online.de Wasser-/ Boden-Renaturierung, etc. Tel. 05232 - 69 19 585 www.arcandar.com


ANZEIGEN

Gute Adressen Rumpelstilzchen. Kunsthandwerk. Holzspielzeug. Bekleidung. Keramik. Tee. Rathausstr. 3, Oerlinghausen Tel. 05202-1470. Murnerweg 9, Lage-Hörste, Tel. 05232 - 980 35 80 Ulbrich-Natur Ihre Adresse für Naturkosmetik und Naturtextilien. Mercatorstr. 13. 33602 Bielefeld Telefon 0521-13 1008

natürlich wohnen Das niemandsland ...der Showroom der moebelmanufactur mario niemand. Die Adresse für Kreativ- und Massivholzmöbel. Fon 05202 - 92 86 80 Hauptstr. 60. 33 813 Oerlinghausen www.moebelmanufactur.com Naturmöbel aus Vollholz Qualität aus Spenge im Direktvertrieb. Würfli-Holzmöbel und Regalsysteme, Massivholzbetten, Kleiderschränke aus Massivholz... www.naturmoebel-manufaktur.de

Psychologische Beratung energyflows Anthea Hampel Transformational Coach Psychologische Beratung Mobil 0162 165 94 67 info@energyflows.de www.energyflows.de

Physiotherapie Christiane Precht HP für Physiotherapie Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, KG-ZNS/ Bobath für Erwachsene und Massagen. Kassen-, Privat- und Selbstzahler. Kaufweg 5. Bielefeld -Sennestadt. Tel. 05205 -2813 Praxis für Physiotherapie und Coaching Britta Cornelsen. Physiotherapie, altern. Schmerztherapie, Mentalcoaching Krentruper Str. 18 – 33818 Leopoldshöhe Tel. 05208 3060345

Sanitätshäuser Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe Fuß-/ Orthopädie, Reha & Care. Neu in Oerlinghausen. Hauptstr. 28 Tel. 05202 - 92 46 530 www.vitalzentren.com Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe Bad Salzuflen Alte Vlothoer Str. 47. 32105 Bad Salzuflen Tel. 05222- 80 60 580 www.kuehlmuss-grabbe.de Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe Detmold Paulinenstraße 99. 32756 Detmold Tel 05231- 92 000 www.kuehlmuss-grabbe.de

S e c o n d Tr e n d OXFAM Shop Bielefeld Wir machen Überflüssiges flüssig. Waren werden für Nothilfe-Projekte bei uns im Shop verkauft. Obernstr. 39 Bielefeld, 0521- 52196227, www.oxfam.de

Schuh & Orthopädie Das Beste für gesunde Füße. Schuh & Orthopädie Reichowplatz 20. 33 689 BI Tel. 05205 - 6937. Di, Do, Fr. 9-13 u. 15-18 Uhr Mi u. Sa. 9-13 Uhr. www.sisterhenn.de

Ta n z Ulrike von der Linden Tänzerin, Choreografin, Tanzpädagogin. Laufende Kurse und Workshops für Kinder und Erwachsene in Modern Dance und Tanz – Authentische Bewegung. Schubertplatz 12, Detmold www.ulrikevonderlinden.de Tel. 05231 - 32 483

Te e Unsere Tee-Ecke Inh. Ingrid Frodermann Präsente mit und ohne Tee Begastr. 18, 32108 Bad Salzuflen - Schötmar Tel. 05222 - 846 98 www.unsere-tee-ecke.de

Die Guten Adressen: Je Zeile 3,– Euro Mindesteintrag: 5 Zeilen = 15,– netto je Ausgabe buchbar per anno (6 Ausgaben) = 90,– netto + MwSt. im Jahr

Wasser - Umwelt nanovita. Der Filterprofi Inh. M. Rinne Tel 05205 - 71 999 Hotline 9 bis 17 Uhr www.nanovita.de Wasser-Renaturierung Wasser in Quellwasserqualität Natürlich harmonisches Wohnumfeld Beratung 0521 9116919, 0177 3732141 memon-partner@pc-kein-problem.de

Weiterbildung Natur- und Wildnisschule Teutoburger Wald. Seminare, Aus- und Weiterbildungen, Klassenfahrten. Mödsiek 42, 33790 Halle Tel. 05201-7352-70. Fax: -71. info@naturwildnisschule.de natur-wildnisschule.de

Yo g a u n d E n t s p a n n u n g Flower - Yoga & Pilates Studio Germanenstr. 44a 33647 Bielefeld Tel. 05202- 99 89 69 Mobil 0176 - 784 99 158 www.flower-yoga.de Lachyoga nach Dr. Madan Kataria: Ausbildung, Seminare in Firmen und sozialen Einrichtungen, Vorträge, Lachclub. Susanne Heidel, www.lachyoga-lehrerin.de; lachyogabielefeld@web.de Tel. 05202-927 89 55 Yoga und Vegan Oase Lemgo. Hatha Yoga, Rückenyoga, Tiefenentspannung, Atemübungen, Meditation, Klangmassage. Vegane Ernährungsberatung. Siddhi Bettina Bergen. Tel. 0160 - 94 55 94 48 Info@yoga-und-vegan-oase-lemgo.de www.yoga-und-vegan-oase-lemgo.de

Kleinanzeigen Neueröffnung nach Umzug: Zentrum für Energetische Heilarbeit und Meditation, Altenkamp 1 in SH-S. Aktuelle Termine und Kurse auf www.zem-online.de Bio-Genuss und Verkehrswende bei der „1. Ökotour de OWL“ am 16.9.17 Buchungen für Bus und Mahlzeiten unter: www.wir-leben-bio.com/oekotour-de-owl


Gute Adressen Auto-Mobiles

ANZEIGEN

Handarbeit

Mo 12-18 Uhr. Di-Fr 9-18 Uhr. Sa 9-13 Uhr Vennhofallee 57. 33689 Bielefeld. Tel 05205 236 4545

Bio

Bio bin ich mir w ert!

Lolla rossa

Handwerk

Inh. Ralf Becker

Hauptstraße 35. Oerlinghausen. Tel 05202 - 152 85. Inh. Kathrin Steiger-Teuber Mo -Fr 9 -13 und 15 -18.30, Sa 9 -13 Uhr

Maurerarbeiten und mehr... A. Coesfeld & M. Manzke Bauunternehmung GmbH Industriestraße 6 Oerlinghausen

Elektrofachgeschäft • Elektroinstallation

Hauptstraße 294 • 33 818 Leopoldshöhe Tel. 0 52 02 / 88 44 44

Gesundheit

knete

KG

Kompetenz in Sachen Glas Bussardweg 6 • Leopoldshöhe - Asemissen Tel. 05202 - 8 15 20

Reparaturen • Isolierglas • Sonderanfertigungen Duschen • Türen • Spiegel Einbruchschutz an Fenstern und Türen Wir rüsten nach!


Gute Adressen

ANZEIGEN

Handwerk

Wohnraum gestalten

Oerlinghausen HELPUP - Bahnhofstraße - Tel. (05202) 23 60

Malerfachbetrieb • Bodenbeläge Wandgestaltung • Außenanstriche

MÖBEL-WERKSTATT FRANZ BRINKMANN

Welschenweg 94 33 813 Oerlinghausen Tel. 0 52 02 - 15 99 55 www. moebelwerkstatt-brinkmann.de

Wir sind für Sie da: Mo-Fr. 8.00-13.00 + 15.00-18.30 Uhr • Sa. 8.00-13.00 Uhr

Wir gestalten Wohn(t)räume

Immobilien

Oerlinghauser Str. 17 Schloß Holte-Stukenbrock Tel. 0 52 07 - 77 05 91 Parkplatz am Haus

Mode

Bequeme Mode und Änderungen

Impressum © Herausgeberin: Petra Jastro. Detmolder Str. 47, 33 813 Oerlinghausen, Telefon 05202-6888. jastro-design@t-online.de www.teutoburger-forum.de Anzeigenannahme: siehe oben. Layout und Realisierung: Atelier Petra Jastro, Oerlinghausen. Druck: Bösmann Medien & Druck GmbH & Co KG, Detmold. Redaktionelle Mitarbeit: Dr. Keren Grafen, Dirk Grosser, Ricarda Koch, Susanne Knorr, u.a. Teil-Bildnachweise: Seite 1 u. Seite 12: ©Vera Kuttelvaserova-fotolia.com. Seite 4 ©Sandor Jackal-fotolia.com. Seite 7 (Steine)©bereta-fotolia.com. Seite 8 ©Biohof Martin Meiwes. Seite 16 ©puhhha-fotolia.com. Seite 18/20 ©bilderstoeckchen-fotolia.com. Seite 21 oben rechts © Billion Photos-fotolia.com. Seite 22-25 © Dr. Sam Osmanagich und Erika Berthold. Seite 26-27 © Bahkti Marga. Seite 35 Mitte rechts© Gabriele Rohde-fotolia.com und Bilder von Anzeigenpartnern, etc., weitere Bilder von Kunden. Wir tragen keine Verantwortung für die inhaltliche Richtigkeit von Texten und Anzeigen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei fehlerhaften Anzeigen keine Haftung übernehmen. Verteilung: Rund 2000 Stellen mit dem Lesezirkel in Praxen und Salons. Plus über 700 Stellen zum Mitnehmen und Versandstellen in der BRD. Anzeige

Mode Hempel Nähe Nordpark: BI-Jöllenbecker Str. 108. Telefon 0521- 67 126 Mo-Fr 10-13 und 15-18.00 Uhr. Mittwoch Nachmittag geöffnet!

Nächster Redaktionsschluss Oktoberausgabe: 22. September 2017 – Verteilung ab 12. Oktober Buchungen: Tel. 05202 - 6888 und jastro-design@t-online.de

Bequeme Mode • Wäsche • Änderung

çelik Foto Kollektion Rabe

Moden

BI-Sennestadt (Mitte). Elbeallee 27 Telefon 05205 - 72 86 66 Mo - Fr 9-13 u. 15 - 18.00 Uhr. Sa 9 - 13 Uhr Mittwoch Nachmittag geöffnet!

mit

OnlineAusgabe

Gut zu wissen: Die Online-Meile hat mehr als 7.500 LeserInnen hinzugewonnen und rund 60.000 Impressionen. www.petrajastro.de www.teutoburger-forum.de


ANZEIGE

Meile no 114 gut zu wissen  
Meile no 114 gut zu wissen  

Vitamin D-Unsere innere Sonne /Dr. med. Rainer Didier--- Für mehr Lebensqualitätät: Bio und regional-Aktionstage Ökolandbau NRW --- Mit Pfla...