Page 1

Alexander Jakabb

Wein Guide ROT & SÜSS 2020 Österreichs ausgezeichnete Weine

Mit Winzer Guide Österreich

www.weinguide.at |

Wein Guide


4

Vorwort Alexander Jakabb

Geschätzte Damen und Herren, liebe Weinfreunde, es gibt Ereignisse, auf die wir uns alle Jahre wieder aufs Neue freuen. In dieser Tradition steht der WEIN GUIDE ROT UND SÜSS 2020 – Österreichs ausgezeichnete Weine, den wir Ihnen hiermit vorstellen wollen. Für diese Ausgabe haben 168 Winzer und Winzerinnen insgesamt 410 Weine eingereicht, hauptsächlich aus den Jahrgängen 2016, 2017 und 2018. Es sind ihre wahrscheinlich aktuell besten und wichtigsten Weine, denn das Qualitätsniveau lag sehr hoch: 91 Weine allein des Jahrgangs 2017 wurden mit 5 Gläsern – das ist österreichische Spitze und internationale Klasse – ausgezeichnet. Mit 206 Weinen hatten die 2017er auch den größten Anteil an den Einreichungen, während aus dem aktuellen Jahrgang 2018 bereits 60 Weine dabei waren. Sie alle wurden von unserem professionellen Team in bewährter Manier verdeckt verkostet, beschrieben und bewertet. Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

Dass der Rotweinjahrgang 2017 uns große Freude bereiten wird, hatten wir schon in der vorigen Ausgabe prognostiziert. Der Jahrgang 2018 hingegen schreibt Geschichte mit dem frühesten Lesebeginn der weinbaulichen Neuzeit in Österreich aufgrund einer anhaltenden Hitzewelle. So ist im Burgenland am 2. August der erste Qualitätswein zur Prüfnummer eingereicht worden. Der 2018er wird uns aber vor allem wegen der erfreulichen Mengen und der guten Qualität in angenehmer Erinnerung bleiben. Über 2,75 Mio. Hektoliter Wein – ein Zuwachs von 11 % gegenüber 2017 und 24 % über dem Fünfjahres-Schnitt – schlugen sich schlussendlich in den heimischen Weinkellern und Weinlagern positiv zu Buche. Die trockene Wärme des Sommers 2018 zeigt sich in der hohen Traubenreife, die dunkelfarbige, kraftvolle und dichte Weine hervorbringt. Samtiges Tannin und eine adäquate Säure verleihen den Kreszenzen bereits jetzt eine trinkfreudige Balance. Das gilt sowohl für heimische Sorten wie Zweigelt und Blaufränkisch als auch für die mittlerweile erfolgreich in Österreich verwurzelten Franzosen Cabernet, Merlot und Syrah. Insgesamt führt der Jahrgang 2018 die letzten drei exzellenten Rotwein-Jahrgänge in diesem Land fort und steht für eine vielversprechende Zukunft. Nach so viel Positivem kommen wir gleich zu den Besten dieser Ausgabe und stellen fest, dass Deutschkreutz ganz eindeutig an der Spitze liegt. Ein paar Hundertstelpunkte Vorsprung verhalfen dem Deutschkreutzer Weingut Hans Igler unter der Führung der Familie von Waltraud Reisnerwww.weinguide.at


5

Vorwort Alexander Jakabb Ortschaft · Ortschaft

Igler mit Sohn Clemens und Ehemann Wolfgang Reisner aus Deutschkreutz als bestem Weingut und somit Gesamtsieger aufs Podest. Vulcano, Ab Ericio, Ricciolino, Biiri und Ried Hochberg sind lange schon Schwergewichte der österreichischen Rotwein-Liga und weit über die Grenzen des Landes hinaus erfolgreich und bekannt. Sie haben den Seriensieg errungen: Alle fünf eingereichten Weine des Jahrgangs 2017 sind mit 5 Gläsern ausgezeichnet worden – mit Bewertungen von mindestens 91 Punkten aufwärts, die innerhalb der Jury einstimmig vergeben wurden. Bravo, bravissimo! Ganz knapp hinter dem Weingut Hans Igler lag der Vorjahresgesamtsieger, das Weingut Gager aus Deutschkreutz. Heuer hat Horst Gager die Einzelwertung dominiert und mit dem Merlot 2017 brilliert, dem höchstbewerteten und somit besten Rotwein dieser Ausgabe. Die besten Süßweine der heurigen Ausgabe kommen –nein, nicht aus dem Seewinkel, sondern aus Langenlois im Kamptal. Dort hegt und pflegt das Weingut Steininger seine Weingärten. Es hat mit vier Trockenbeerenauslesen vom Weißburgunder über Riesling bis Grüner Veltliner und Traminer sowie mit einem Weißburgunder Eiswein jeweils fünf Gläser erreicht und damit in fulminanter Klarheit das beste Gesamtergebnis in Sachen Süßweine erzielt und ist somit bestes Weingut und Gesamtsieger in dieser Kategorie. Herzlichste Gratulation! www.weinguide.at

Das beste Einzelergebnis und somit die Auszeichnung als besten Süßwein dieser Ausgabe trug der Grüne Veltliner Eiswein 2018 vom Weingut Schloss Gobelsburg davon. Die Süßweine, vertreten durch Michi Moosbrugger, Schloss Gobelsburg, sowie Karl und Eva Steininger, sind diesmal also fest in Langenloiser Hand. Das kann kein Zufall sein. Klimawandel? Kaum ist ein Jahr vergangen, schon sind wir auf den neuen Jahrgang 2019 gespannt. Wir freuen uns schon jetzt auf eine rege Beteiligung der Winzerschaft beim kommenden WEIN GUIDE ÖSTERREICH Weiß-, Rosé- und Schaumweine 2020 mit dem Jahrgang 2019 sowie gereiften Weinen der Vorjahre. Dieser Guide erscheint punktgenau zur VieVinum vom 6. bis 8. Juni 2020 in der Wiener Hofburg. In deren Rahmen erfolgt die Urkundenverleihung an die prämierten Weingüter. Das WEIN GUIDE-Team ist mit einem eigenen Stand vertreten. Für heuer bedankt sich die gesamte WEIN GUIDE-Mannschaft bei allen teilnehmenden Winzern und Winzerinnen für ihre großartigen Weine und ganz besonders für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir wünschen allen, die dieses Buch nützen und lesen, ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr. Ihr Alexander Jakabb, Herausgeber Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


6

Inhalt 4 Vorwort Alexander Jakabb 8 Orientierung 10 Wein Guide Uncorked 11 Das Weinetikett 12 Die Verkoster 14 Weinbau in Österreich 16 Herkunftstypische Qualitätsweine (DAC) 18 Gesamtsieger Wein Guide Rot 2019 20 TOP 50 Rotweine 22 TOP 50 Süßweine 24 Preis-Genuss-Tipp-Weine 30 TOP 10 Rebsorten- & Weinkategorien Weine 37 Zweigelt 61 Blaufränkisch 81 St. Laurent 87 Pinot Noir 95 Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc 105 Merlot 115 Syrah 119 Sortenvielfalt 123 Cuvée 149 Spätlese, Auslese, Beerenauslese 161 Eiswein, Strohwein, Trockenbeerenauslese winzerguide 172 Winzer-Portrait-Index 176 Weinbaugebiete in Österreich 180 Winzer-Portraits service 232 Winzer- und Weinindex A – Z 242 Impressum

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


Damit Gutes verschenkt werden kann, gibt‘s jetzt den

BAUERNLADEN GUT-SCHEIN

Das nachhaltige Geschenk für jeden Anlass!

www.bauernladen.at/shop


8

orientierung

Orientierung im Guide Zum besserem Verständnis und zur einfachen Handhabung stellen wir für Sie hier zweckdienliche Informationen zum Aufbau des Buches zusammen. Die Verkostungen wurden ausschließlich verdeckt vorgenommen, die einzelnen Flights in Serien von jeweils fünf Weinen waren so zusammengestellt, dass eine Vergleichbarkeit von Jahrgang, Alkohol sowie Restzucker gegeben war. Mindestens vier professionelle Verkoster und Verkosterinnen – hauptsächlich Diplom-Sommeliers, Weinakademiker, Weinhändler, Fachjournalisten und Weinliebhaber – haben sie unter der Leitung von Herausgeber Alexander Jakabb sowie unter ständiger Mitarbeit des Weinakademikers Johannes Fiala durchgeführt (siehe Seiten 12 und 13). Der Reihenfolge der Weinsortenkategorien liegt der aktuelle Rebflächenanteil in Österreich zugrunde: Beginnend mit Zweigelt als der führenden Rotweinsorte Österreichs, gefolgt von Blaufränkisch, St. Laurent, Pinot Noir (Blauburgunder), Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc, Merlot, Sortenvielfalt & Syrah und schlussendlich den roten Cuvées. Danach folgen die Süßweine, zusammengefasst in zwei Gruppen von Auslese, Spätlese, Beerenauslese (BA) und Trockenbeerenauslese (TBA), Strohwein, Eiswein und Ruster Ausbruch. Innerhalb der Rebsorten erfolgt die Reihung nach der Bewertung von 5 bis 2 Gläsern absteigend und alphabetisch nach Winzernamen gereiht (z. B. Paul Achs, Weingut Bründlmayer, Weingut Wien Cobenzl ...). Die angegebenen Preise sind „ab Hof“ und beruhen Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

auf den Informationen der einreichenden Winzer – Irrtum vorbehalten. Am Beginn eines jeden Rebsortenkapitels gibt es „Hard Facts“ über die Sorte und den Siegerwein samt Beschreibung. Die Herkunft verleiht dem Wein Unverwechselbarkeit, deshalb führen wir zuerst das Weinbaugebiet gemäß Etikettenangabe an, danach die Rebsorte(n), Weinbezeichnung wie am Etikett, Ried (Lage) und/oder den Markennamen sowie den Jahrgang. In der Folgezeile ist der Alkoholgehalt, die Restzuckerangabe laut Weingesetz (trocken, halbtrocken, lieblich, süß), die Verschlussart (Schrauber, Naturkork, Glas usw.) und der Ausbau (Stahl,Tonneau, kleines oder großes Holzfass, Barrique usw.) angegeben. Die Besten der Besten. Wir haben für jede Rebsorte und Weinkategorie ein Ranking der zehn höchstbewerteten Weine nach Punkten erstellt (ab Seite 30). Die Crème de la Crème der fünfzig höchstbewerteten Rotweine aus allen Sortenverkostungen sind auf den Seiten 20 und 21 zu finden.

Weine, die mit dem bauernladen.at  gekennzeichnet sind, finden Sie mit einer Beschreibung zum Weingut zudem auf www.bauernladen.at. Bauernladen.at ist Österreichs größte Direktvermarktungsplattform, die regionale Produzenten mit Genussmenschen vernetzt. www.weinguide.at


9

Orientierung

Preis-Genuss-Tipp Weine, die besonders preiswert sind (Preis bis € 10,– ab Hof) und mit 5 oder 4 Gläsern bewertet wurden, sind mit dem Preis-Genuss-Tipp €=! belohnt und gekennzeichnet worden. Alle Weine, die diese Auszeichnung erhalten haben, sind im Ranking, vom niedrigsten Preis aufsteigend, auf den Seiten aufsteigend auf den Seiten 22 bis 25 nachzulesen.

Die Beurteilung der Weine erfolgte nach dem 100-Punkte-System. Weine, die über 91 Punkte erzielten, wurden mit 5 Gläsern prämiert und gelten als „Österreichische Spitze und internationale Klasse“. Weitere Beurteilungen:

„Ausgezeichnet“

„Sehr gut“

„Gut www.weinguide.at

Abkürzungen Rotweine: Zweigelt (Blauer Zweigelt) – ZW Blaufränkisch – BF St. Laurent – SL Pinot Noir (Blauburgunder) – PN Cabernet Sauvignon – CS Cabernet Franc – CF Merlot – ME Syrah (Shiraz) – SY Blauer Portugieser – BP Blauburger – BB Blauer Wildbacher – BW Malbec – MA Rathay – RA Roesler – RÖ Abkürzungen Süßweine: Chardonnay (Morillon) (CH) Gelber Muskateller (GM) Grüner Veltliner (GV) Müller-Thurgau (Rivaner) (MT) Muskat-Ottonel (MO) Neuburger (NB) Riesling (Rheinriesling) (RR) Rotgipfler (RG) Roter Veltliner (RV) Sämling 88 (Scheurebe) (SÄ) Sauvignon Blanc (SB) Traminer (TR) Weißburgunder (Pinot Blanc) (WB) Welschriesling (WR) Zierfandler (ZF) Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


10

Orientierung

Wein Guide Uncorked 410 verkostete Weine 342 Rotweine 68 Süßweine Anzahl Winzer: 168 Durchschnittlicher Ab-Hof-Preis der verkosteten Weine .............. € 15,80 Höchster Ab-Hof-Preis ...................................................................... € 99,00 Niedrigster Ab-Hof-Preis.................................................................... € 4,49 Durchschnittliche Punktbewertung entspricht 4 Gläsern („Hervorragend“) Weine mit einer Bewertung von (Jahrgang 2018 | 2017 / 2016 | 2015) 5 Gläsern: 14 | 91 | 33 | 23............4 Gläsern: 26 | 76 | 24 | 19 3 Gläsern: 20 | 39 | 11 | 15............2 Gläsern: 2 | 1 | 1 Durchschnittlicher Alkoholgehalt: ..................................................... 13,23 % Verschlussarten: Kork ............................................. 188 Schraubverschluss ...................... 208 Glas ............................................. 14

Weinanzahl nach Bundesländern: Burgenland ...................... 229 Niederösterreich ............... 141 Steiermark ..........................19 Wien ................................... 19 andere .................................. 2

Ausbau:......................................... Barrique ...................................... 226 Tonneau ....................................... 8 großes Holzfass ........................... 57 kleines Holzfass .......................... 4 Stahltank/Barrique ...................... 3 Stahltank .................................... 112

Jahrgänge: 2014 und älter: .................. 11 2015: ................................. 57 2016: ................................. 69 2017: ............................... 207 2018: ................................. 63 Mehrere: .............................. 3

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


11

Das Weinetikett Ortschaft · Ortschaft

Banderole (rot-weiß-rot): Ab der Stufe Qualitätswein, nicht erlaubt für Wein, Land und ausländischen Wein. Herkunft oder örtliche Herkunftsbezeichnung: Österreichischer Wein muss zu 100 % aus heimischen Trauben bestehen und hat mit „Österreichischer Wein“, „Wein aus Österreich“ oder „Österreich“ bezeichnet zu werden. Folgende kleinere geografische Einheiten als Österreich können für Wein aus Trauben verwendet werden, die ausschließlich im angegebenen Herkunftsbereich erzeugt werden: Weinbauregion, Weinbaugebiet, Großlage, Gemeinde, Riede oder Weinbauflur in Verbindung mit dem Namen der Gemeinde, in der diese liegt. Sorte und Jahrgangsbezeichnung: Der Wein muss zu mindestens 85 % aus der genannten Sorte/dem genannten Jahrgang stammen. Qualitätsstufe: Qualitätswein bis Trockenbeerenauslese Staatliche Prüfnummer: Voraussetzung für die Klassifizierung als Qualitätswein; wird nach einer chemischen und sensorischen Prüfung verliehen. Restzucker: trocken, halbtrocken, lieblich, süß Alkoholgehalt: in Volumenprozent (% vol.), Angaben nur in vollen oder halben Einheiten Füllvolumen

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


12

Die Verkoster

Die Verkoster DI Johannes Fiala Weinakademiker & Weinjournalist Der Weinakademiker Johannes Fiala widmet sich mit großer Leidenschaft der Beschreibung und Bewertung von einfachen Schankweinen bis zu den großen Weinen der Welt. Der engagierte Juror kann auf viel Erfahrung bei zahlreichen Weinwettbewerben zurückgreifen. Als Informatiker und Weinjournalist fühlt er sich der Genauigkeit und bestmöglichen Objektivität verpflichtet.

Mag. Helmut Heinisch, ecoplus Niederösterreich „Wein ist seit über 30 Jahren meine große Leidenschaft, und professionelle Blindverkostungen sind jedesmal eine spannende Wissenserweiterung. Ich bin in zahlreichen Weinjurys Verkoster, war dreimal in Finale der Deutschland-Österreich-Weinverkostermeisterschaften in Fulda und mehrmals unter den besten drei beim Vinorama-Weinkenner des Jahres. Die Verkostungen beim Rotweinguide waren sehr spannend, und ich habe einige neue tolle Winzer dabei entdeckt.“

Alex Hirt Weinexperte „Über das Verkosten im privaten Bereich die Liebe zum Wein entdeckt. Durch den Abschluss der Weinakademie, den Erfolg als ‚Weinkenner des Jahres‘ und das Masterstudium ‚Internationales Weinmarketing‘ den Wein noch mehr lieben gelernt und zum Beruf gemacht. Mitglied in mehreren österreichischen Verkostungspanels.“ Alexander Jakabb Punkt 404 | Weinplanet „Ich bin als freier Journalist und Buchautor in Wien tätig und seit acht Jahren auch Herausgeber der Weinguides. Als Gastronomie- und Weinspezialist bin ich seit mehr als zwanzig Jahren für zahlreiche Verlage tätig. Die medianet Weinguides sind für mich Ausgabe für Ausgabe eine spannende, interessante und wunderbare Aufgabe.“

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


13

Die Verkoster

Johannes Mayer Hotel Sacher, Wien – Chefsommelier „Seit meiner Ausbildung zum Restaurantfachmann im Hotel Sacher, Wien, bin ich bald 30 Jahre in dem Traditionshaus tätig. 2005 habe ich die Restaurantleitung im ‚Anna Sacher‘ übernommen, wo ich nun seit vier Jahren Chefsommelier bin. Meine persönliche Leidenschaft zum Wein kann ich auch in meinem Beruf ausleben, das macht mich glücklich.“

Adolf Schmid Chef-Sommelier Restaurant Steirereck, Wien Schon zu Lebzeiten eine Legende, ein Diamant in der heimischen Weinszene. Fast 41 Jahre hat er die Weingeschicke im Zwei-Sterne- und Vier-HaubenRestaurant Steiereck der Familie Reitbauer, insbesondere den Weinkeller, unter seinen Fittichen gehabt. Seine Weinkompetenz ist allumfassend, vor allem ist er Zeitzeuge des österreichischen Weinwunders. Wir freuen uns sehr, ihn im Verkosterteam dabei zu haben. DI Jörg Trondl Architekt, Winzer „Im Hauptberuf Architekt, nutze ich die verbleibende Zeit, um mich intensiv mit allen Facetten des Weines auseinanderzusetzen. Einerseits durch Führung eines eigenen kleinen Weinbaubetriebes, das Studium zum Weinakademiker und andererseits als Mitglied in unterschiedlichen Verkostungspanels. Neue Facetten und Stilistiken zu entdecken ist immer wieder ein spannendes Unterfangen.“

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


14

Weinbau in Österreich

Weinbau in Österreich Österreichs Rebfläche umfasst rund 46.500 Hektar, die von ca. 13.500 Weinbauern bewirtschaftet werden. Etwa 4.000 Betriebe füllen Qualitätswein selbst in Flaschen ab. Viele Winzer liefern ihre Trauben entweder an Winzergenossenschaften oder an Weinkellereien. Aufgrund der klimatisch günstigeren Bedingungen befinden sich die österreichischen Weinbaugebiete vorwiegend im Osten des Landes in den Bundesländern Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Wien. Aber auch in allen anderen Bundesländern (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg) gibt es Weinanbau in kleinem Ausmaß. Die Bundesländer Niederösterreich (28.145 ha), Burgenland (13.100 ha), Steiermark (4.633 ha) und Wien (637 ha) bilden eigene generische Weinbaugebiete und vereinen in sich 17 spezifische Weinbaugebiete. In der Weinbauregion Bergland befinden sich fünf weitere Weinbaugebiete (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg). Qualitätsweine aus 40 (26 weiße und 14 rote) zugelassenen Qualitätsweinrebsorten können aus neun generischen Weinbaugebieten, die mit den Bundesländernamen bezeichnet werden, oder aus den 17 spezifischen Weinbaugebieten stammen. Die bedeutendsten generischen Weinbaugebiete sind Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Wien.

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

Die Weinbaufläche ist zu 67 % mit Weißweinsorten bestockt, der Rotweinanteil ist in den letzten Jahren auf 33 % gesunken. Im Durchschnitt der letzten fünf Jahre wurden 2,2 Millionen Hektoliter geerntet. 2018 lag der Ernteertrag – mit einem Plus von 11 % gegenüber 2017 – bei 2,75 Millionen Hektolitern, von denen etwa drei Viertel in Österreich konsumiert werden. Der Pro-Kopf-Konsum 2017/18 beträgt nach einer Schätzung der Statistik Austria über 26,7 Liter Wein im Jahr. Etwa zwei Drittel einer durchschnittlichen Weinernte werden als Qualitätsweine anerkannt. Diese Weine zählen zu den Besten der Welt bei Weiß, Rot und Süß. Übrigens: Alljährlich werden auf der Welt geschätzt rund 270 Millionen Hektoliter Wein erzeugt. Österreich hat daran einen Anteil von weniger als einem Prozent (OIV 2018).

www.weinguide.at


15

Weinbau in Österreich Ortschaft · Ortschaft

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


16

Herkunft – dac

Herkunftstypische Qualitätsweine (DAC) In Österreich wurde mit dem an das romanische Herkunftssystem angelehnten DAC-System (Districtus Austriae Controllatus) die Herkunft von Weinen über Kriterien wie Rebsorte oder Zuckergehalt gestellt. Herkunftstypische DAC-Weine eines spezifischen Weinbaugebietes werden einer sensorischen Prüfung unterzogen. Damit ist gewährleistet, dass sie jenem Geschmacksstil, definiert von den jeweiligen regionalen Weinkomitees der derzeit bestehenden 14 DAC-Weinbaugebiete, entsprechen.

Leithaberg DAC: Mineralisch und kräftig, Weiß- und Rotweinsorten zugelassen.

Weinviertel DAC: Grüner Veltliner mit gebietstypischem Pfefferl; Reserve steht für kräftige Grüne Veltliner mit mind. 13 % vol.

Neusiedlersee DAC: Sortentypischer Zweigelt, im Holzfass oder Stahltank ausgebaut. Neusiedlersee DAC Reserve wird im Holzfass ausgebaut und ist entweder ein reinsortiger Zweigelt oder eine Cuvée mit mind. 60 % Zweigelt-Anteil.

Kremstal DAC, Kamptal DAC, Traisental DAC: Grüner Veltliner oder Riesling in den Stufen: ohne Ortsangabe, mit Ortsangabe, mit Ortsangabe und Riedenbezeichnung sowie als Reserve Carnuntum DAC (seit Jahrgang 2019) • Weißwein trocken: Chardonnay, Weißburgunder, Grüner Veltliner (Cuvées müssen zu mind. 2/3 aus diesen Sorten bestehen, Rest: Qualitätsweinrebsorten). • Rotwein trocken mind. 12,0 % vol. Alkohol: Zweigelt, Blaufränkisch (Cuvées müssen zu mind. 2/3 aus diesen Sorten bestehen, Rest: Qualitätsweinrebsorten). • S tufen: Gebietswein | Ortswein mit ortsübergreifenden Gemeinden | Riedenwein Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

• Weißwein: Grüner Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay oder Neuburger, reinsortig oder als Cuvée aus diesen Sorten • Rotwein: Blaufränkisch, eine Zugabe von max. 15 % der Sorten Zweigelt, St. Laurent oder Pinot Noir ist erlaubt, Reifung im Holzfass

Mittelburgenland DAC: Regionstypischer, würziger Blaufränkisch; dreistufiges System: Klassik, Lage & Reserve Eisenberg DAC: Blaufränkisch in zwei Kategorien: • leicht mit mind. 12,5 % vol. • Reserve: kräftig mit mehr als 13 % vol. und längerer Lagerung in großen oder kleinen Holzfässern Rosalia DAC & Rosalia DAC Rosé (ab Jahrgang 2017): • Rosalia DAC: Blaufränkisch, Zweigelt, mind. 12 % vol., max. 4 g/l Restzucker, finessenreich, fruchtig, würzig, aromatisch www.weinguide.at


17

Herkunft – dac Ortschaft · Ortschaft

• Reserve: mind. 13 % vol. • Rosalia DAC Rosé: eine oder mehrere rote Qualitätsweinsorten, trocken, frisch, fruchtig, würzig; Riedenbezeichnung wie bei Reserve zulässig. Wiener Gemischter Satz DAC: Zumindest drei weiße Qualitätsweinrebsorten, gemeinsam in einem Wiener Weingarten angepflanzt, die gemeinsam gelesen und verarbeitet werden (der größte Anteil einer Rebsorte darf nicht höher als 50 % sein, der drittgrößte Anteil muss zumindest 10 % umfassen). • ohne Lagenbezeichnung: max. 12,5 % vol. • Lagenbezeichnung: mind. 12,5 % vol.

KAMPTAL DAC

Südsteiermark DAC | Vulkanland DAC | Weststeiermark DAC (alle ab Jahrgang 2018): Welschriesling, Weißburgunder, Morillon, Grauburgunder, Riesling, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc, Traminer und Blauer Wildbacher (als Schilcher, nur in der Weststeiermark) sowie Cuvées daraus. Ausnahmen auf allen Ebenen (Gebietsweine: Riesling und Traminer „trocken“, Ortsweine: Traminer und Riesling „trocken“, Klöcher Traminer auch „halbtrocken“ bzw. ab Prädikatsweinstufe ohne begrenzten Restzuckergehalt), Riedenweine: Riesling, Gelber Muskateller und Traminer „trocken“). Dreistufiges Herkunftssystem: Gebietswein, Ortswein, Riedenwein.

WEINVIERTEL DAC

KREMSTAL DAC TRAISENTAL DAC

WIENER GEMISCHTER SATZ DAC CARNUNTUM

DAC

LEITHABERG DAC NEUSIEDLERSEE DAC

ROSALIA DAC

VULKANLAND STEIERMARK DAC

MITTELBURGENLAND DAC

EISENBERG DAC WESTSTEIERMARK DAC SÜDSTEIERMARK DAC www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


18

Gesamtsieger Weinguide Rot 2020

bestes Weingut im Weinguide Rot 2020 Hans Igler, Deutschkreutz

WEINGUT HANS IGLER DEUTSCHKREUTZ | MITTELBURGENLAND Waltraud Reisner-Igler und Sohn Clemens Reisner bewirschaften derzeit ca 40 ha. Die Rebstöcke wachsen auf sandigem Lehm- und Schotterboden im sonnigsten Teil Österreichs und garantieren einen charaktervollen Blaufränkisch mit Wiedererkennungswert für das mittlere Burgenland.

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


19

Gesamtsieger Weinguide SÜSS 2020

bestes Weingut im Weinguide SÜSS 2020 Familie Steininger, Langenlois

WEINGUT STEININGER LANGENLOIS | KAMPTAL Die Philosophie der Familie Steininger ist es, Weine zu machen, die Frucht und den Charakter der Traube zeigen. Die Stilistik, die durch das kühle Klima und die Böden des Kamptals erzielt wird, präsentiert sich durch klare, stolze und ausdrucksstarke Weine.

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


20

Top 50 Rotweine

TOP 50 Rotweine 1

Weingut Gager, Deutschkreutz...................... Merlot 2017

2

Weingut Gernot Heinrich, Gols...................... Gabarinza 2017

3

Weingut Wagentristl, Höflein......................... Heulichin 2017

4

Winzerhof Schindler, Mörbisch am See......... Fuego 2017

5

Salzl Seewinkelhof, Illmitz............................. Pannoterra 2017

6

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz............... Ab Ericio 2017

7

Weingut Gager, Deutschkreutz...................... Cablot 2017

8

Weingut AmSee, Gols..................................... Blaufränkisch V36 2016

9

Weingut Gager, Deutschkreutz...................... Blaufränkisch Ried Mitterberg Reserve 2017

10

Weingut Kollwentz, Großhöflein..................... Cabernet Sauvignon 2016

11

Weingut Leo Hillinger, Jois............................. Cabernet Sauvignon 2015

12

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz............... Blaufränkisch MB DAC Reserve BIIRI 2017

13

Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf........... Cabernet Sauvignon Klosterkeller Siegendorf 2017

14

Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt.......... Blaufränkisch Ried Kohlenberg 2017

15

Weingut F. & C. Netzl, Göttlesbrunn............... Anna-Christina Ried Bärnreiser 1ÖTW 2017

16

Weingut Gmeiner, Purbach............................ Fossil Reserve 2015

17

Weingut Edlmoser, Wien................................ Vertigo 2016

18

Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, Mönchhof.... Rodrigues 2017

19

Weingut Hundsdorfer, Neckenmarkt............. Neckenmarkter Canis Reserve 2016

20

Weingut Migsich, Antau................................. Merlot Nobody 2017

21

Weingut Grosz, Gaas...................................... GRandiOSZ 2017

22

Weingut Hannes Reeh, Andau........................ Merlot Unplugged 2017

23

Weingut Heribert Bayer, Neckenmarkt.......... In Signo Leonis 2015

24

Weingut Leberl, Großhöflein.......................... Blaufränkisch Reisbühel 2017

25

Weingut AmSee, Gols..................................... Cabernet Sauvignon Alter Satz 2016

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


21

Top 50 Rotweine

26

Weingut Gernot Heinrich, Gols...................... Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017

27

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz............... Blaufränkisch MB DAC Ried Hochberg 2017

28

Winzerhof Schindler, Mörbisch am See......... Excelso 2017

29

Weingut Familie Auer, Tattendorf.................. Pinot Noir Reserve Bio 2016

30

Weingut Bründlmayer, Langenlois................. Pinot Noir Reserve 2016

31

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz............... Vulcano 2017

32

Winzerhof Kiss, Jois....................................... Cabernet Sauvignon Ried Neuberg 2017

33

Winzerhof Schindler, Mörbisch am See......... Syrah 2017

34

Weingut Leberl, Großhöflein.......................... Peccatum Leithagebirge 2017

35

Weingut Gmeiner, Purbach............................ Blaufränkisch Leithaberg DAC Reserve 2015

36

Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt.......... Blaufränkisch Glimmerschiefer 2015

37

Weingut Christoph Hess, Neusiedl am See.... Cuvée 2017

38

Weingut Hannes Reeh, Andau........................ Cabernet Sauvignon Unplugged 2017

39

Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt.......... Morandus 2015

40

Weingut Hundsdorfer, Neckenmarkt............. Merlot Reserve 2016

41

Weingut Josef Tesch, Neckenmarkt............... Carpo 2017

42

Heuriger Habacht, Stetteldorf....................... Rubicundus 2015/2016

43

Weingut Migsich, Antau................................. Blaufränkisch Fat Boy 2017

44

Weingut Menitz, Leithaprodersdorf............... Vinum Aratoris 1.5 2015/16/17

45

Weingut Aumann, Tribuswinkel...................... Zweigelt Ried Oberkirchen 2015

46

Weingut Hannes Reeh, Andau........................ Heideboden Cuvée Rot 2016

47

Weingut K+K Kirnbauer, Deutschkreutz........ Blaufränkisch Gold MB DAC Reserve 2017

48

Weingut Urban, Wullersdorf.......................... Merlot Reserve 2016

49

Salzl Seewinkelhof, Illmitz............................. Syrah Reserve 2017

50

Weingut Hans Igler, Deutschkreutz............... Ricciolino 2017

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


22

top 50 süssweine

TOP 50 süssweine 1

Weingut Schloss Gobelsburg, Gobelsburg..... Grüner Veltliner Eiswein 2018

2

Weingut Günter Gangl, Illmitz........................ Seejungfrau 1995

3

Weingut Hans Tschida, Illmitz........................ Grüner Veltliner Beerenauslese 2017

4

Weinhof Kugel, Straß..................................... Roter Traminer & Sauvignon Blanc TBA 2017

5

Weingut Prechtl, Zellerndorf......................... Chardonnay Trockenbeerenauslese 2014

6

BioWeinGut Sigrid Lehner, Gols..................... 18er TBA Ried Altenberg 2018

7

Winzerhof Schindler, Mörbisch am See......... Welschriesling Trockenbeerenauslese 2017

8

Weingut Steininger, Langenlois..................... Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017

9

Weingut Leberl, Großhöflein.......................... Sämling TBA Ried Föllikberg 2017

10

Weingut Hans Tschida, Illmitz........................ Chardonnay Beerenauslese 2017

11

Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf........... Prestige Beerenauslese 2017

12

Weingut Josef Tschida, Pamhagen................ Pinot Blanc Beerenauslese 2018

13

Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf a. See..... Welschriesling Auslese Ried Schrammel 2017

14

Weingut Steininger, Langenlois..................... Weißburgunder Trockenbeerenauslese 2017

15

Weingut Allram, Straß im Straßertal............. Gelber Muskateller Beerenauslese 2017

16

Weingut Grillmaier, Langenlois...................... Weißburgunder Trockenbeerenauslese 2018

17

Weinbau Alois & Martin Gangl, Illmitz........... Sämling Pannon Select TBA 2017

18

Weingut Stich-Gaismayer, Bad Pirawarth..... Gelber Muskateller Beerenauslese 2018

19

Weingut Magerl, Fels am Wagram................. Roter Veltliner TBA Ried Scheiben 2017

20

Weingut Hans Tschida, Illmitz........................ Gelber Muskateller Eiswein 2018

21

Weingut Schmid, Gobelsburg......................... Grüner Veltliner Eiswein 2018

22

Weingut Müller, Krustetten............................ Grüner Veltliner BA Ried Further Gottschelle 2017

23

Weingut J. Münzenrieder, Apetlon.................. Siddhartha Trockenbeerenauslese 2017

24

Weingut Steininger, Langenlois..................... Weißburgunder Eiswein 2016

25

Weingut Steininger, Langenlois..................... Riesling Trockenbeerenauslese 2017

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


23

top 50 süssweine

26

Weingut Lutzer, Haugsdorf............................. Portwein/Hystory Ried Gerichtsberg 2015

27

Winzerhof Schachinger, Gedersdorf.............. Merlot Eiswein 2012

28

Weingut Etz, Walkersdorf.............................. Grüner Veltliner Beerenauslese 2017

29

Winzerhof Martin Walzer, Krems................... Kremser Beerenauslese 2018

30

Golser Wein, Gols........................................... Muskat Ottonel Strohwein 2017

31

Weingut Tischler, Halbturn............................. Pinot Noir Beerenauslese 2017

32

Weingut Stich-Gaismayer, Bad Pirawarth..... Riesling Auslese No.1 2017

33

Weingut Steininger, Langenlois..................... Traminer Trockenbeerenauslese 2018

34

Weingut Mittelbach, Rohrendorf................... Zweigelt Eiswein 2013

35

Winzerhof Pöchlinger, Mitterarnsdorf........... Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017

36

Weingut Josef Tschida, Pamhagen................ Pinot Noir Beerenauslese 2018

37

Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf........... Prestige Trockenbeerenauslese 2017

38

Weingut Wimmer-Czerny, Fels am Wagram.... Riesling Beerenauslese 2017

39

Weingut Dombi-Weiss, Podersdorf am See... Chardonnay Trockenbeerenauslese 2018

40

Weingut Feiler-Artinger, Rust........................ Ruster Ausbruch 2017

41

Weinbau Lamprecht, Klöch............................ Gewürztraminer Auslese 2017

42

Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf a. See..... Welschriesling Beerenauslese 2018

43

Weingut Fam. K. Leopold, Schönberg a. Kamp.... Grüner Veltliner & Sauvignon Blanc TBA 2018

44

Bio Wein Reinthaler, Obermixnitz.................. Grüner Veltliner Bio-Eiswein 2018

45

Weingut Mittelbach, Rohrendorf................... Grüner Veltliner Eiswein Ried Ebene 2018

46

Weingut Königshofer, Neusiedl am See......... Trockenbeerenauslese 2017

47

Weinmanufaktur Kreuzhuber, Hadersdorf..... Rösler Auslese 2018

48

Golser Wein, Gols........................................... Weißburgunder Spätlese 2018

49

Weinbau Pölz, Unterretzbach........................ Bezaubernde Fini Likörwein 2016

50

Weingut Müller, Krustetten............................ Riesling Beerenauslese Ried Leiten 2017

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


24

Preis-Genuss-Tipp-Weine 5 Gläser

Preis-genuss-TipP-Weine MIT fünf gläserN bis 10 Euro Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf am See................................ Welschriesling Auslese Ried Schrammel 2017........ € 7,00 Weingut Urban, Wullersdorf.................. Wäldar Win 2016....................................................... € 7,50 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn.......................................... Blauer Zweigelt „Der himmlische Bacchus“2018.... € 7,90 Weingut Andreas Eder & Gerda Eder-Wolf (Wolf-Bio), Langenlois.......... Zweigelt Ried Hasel 2017.......................................... € 8,00 Heuriger Habacht, Stetteldorf a. Wagram.... Rubicundus 2015/2016............................................. € 8,00 Weinbau Eduard Unger, Deutsch-Schützen... Blaufränkisch Reserve 2017..................................... € 9,00 Weingut Grosz, Gaas.............................. Blaufränkisch Eisenberg DAC 2017.......................... € 9,00 Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf am See................................ Blaufränkisch 2015................................................... € 9,00 Weingut Günther Glock, Edelstal........... Cabernet Sauvignon Ried Hindler 2015.................... € 9,00 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf bei Krems............................ Cabernet Sauvignon Klosterkeller Siegendorf 2017..... € 9,36 Weingut Urban, Wullersdorf.................. Zweigelt Reserve 2016.............................................. € 9,50 Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, Mönchhof............................................... Rodrigues 2017......................................................... € 9,50 Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf am See................................ Welschriesling Beerenauslese 2018........................ € 9,50 Weingut Königshofer, Neusiedl am See... Generationen 2017.................................................... € 9,70 Weingut Josef Tesch, Neckenmarkt....... Carpo 2017................................................................ € 9,90 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf bei Krems............................ Prestige Beerenauslese 2017................................... € 9,99 Weinbau Alois & Martin Gangl, Illmitz... Grande Cuvée 2017................................................. € 10,00 Weingut Hans Tschida, Illmitz................ Grüner Veltliner Beerenauslese 2017.................... € 10,00 Weingut Josef Tschida, Pamhagen........ Pinot Noir Beerenauslese 2018.............................. € 10,00 Weingut Josef Tschida, Pamhagen........ Pinot Blanc Beerenauslese 2018............................ € 10,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


25

Preis-Genuss-Tipp-Weine 5 Gläser

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


26

Preis-Genuss-Tipp-WEine 4 Gläser

Preis-genuss-TipP-Weine MIT VIER gläserN bis 10 Euro Weingut Franz Mittelbach, Rohrendorf bei Krems........................... Zweigelt Fass 6 Ried Wolfsgraben........................... € 5,50 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn......................................... Blauer Zweigelt Selektion 2018............................... € 5,90 Weinbau Fam. Weber, Deutschkreutz... Zweigelt 2018........................................................... € 6,00 Weinbau Heiden, Eisenberg.................. Blaufränkisch Markus Ried Szapary 2017............... € 6,00 Weinbau Fam. Weber, Deutschkreutz... Blaufränkisch Mittelburgenland DAC 2017.............. € 6,00 Weinbau Dürr, Jedenspeigen................. Merlot 2018.............................................................. € 6,00 Weingut Josef & Claudia Bauer, Zaussenberg......................................... „Vom Löss“ 2017...................................................... € 6,00 Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, Gols....................................................... Weißburgunder Spätlese 2018................................. € 6,00 Weingut Stefan Igler, Deutschkreutz.... Zweigelt Ried Satz 2017........................................... € 6,10 Privatkellerei Christian & Raimund Burda, Gols............................................ Zweigelt Classic 2018.............................................. € 6,10 Weinbau Alois & Martin Gangl, Illmitz.... Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018........................... € 6,20 Weinbau Pinetz, Frauenkirchen........... Zweigelt Neusiedlersee DAC 2017........................... € 6,30 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Zweigelt Neusiedlersee DAC Ried Richterhöhe 2018..... € 6,50 Weingut Andreas Eder & Gerda Eder-Wolf (Wolf-Bio), Langenlois......... Blauburger 2017....................................................... € 6,50 Weinbau Dürr, Jedenspeigen................. Carbernet Sauvignon 2016....................................... € 6,50 Bio Weinbau Berger, Großengersdorf... Jungfernlese 2017.................................................... € 6,50 Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, Gols....................................................... Merlot Cabernet Spätlese 2018............................... € 6,50 Weinmanufaktur Kreuzhuber, Hadersdorf am Kamp............................ Rösler Auslese 2018................................................. € 6,50

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


27

Preis-Genuss-Tipp-Weine 4 Gläser

Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn......................................... St. Laurent by Katharina Baumgartner 2018........... € 6,60 Weingut Josef Igler, Deutschkreutz...... Classic 2017............................................................. € 6,80 Weinhof Ulzer, Seebarn am Wagram.... Zweigelt ursprung 2016........................................... € 7,00 Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf am See............................... Dankbarkeit Rot 2017.............................................. € 7,00 Weingut Königshofer, Neusiedl am See..... Muskat Ottonel Spätlese 2018................................. € 7,00 Weingut Adam-Schererkogl, Gamlitz... Blauer Zweigelt 2017............................................... € 7,40 Weingut Keringer, Mönchhof................. Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018........................... € 7,50 Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, Rechnitz................................................ Blaufränkisch Ried Wohlauf Eisenberg DAC 2017... € 7,50 Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, Gols....................................................... Müller Thurgauer Spätlese 2018.............................. € 7,50 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Shiraz Ried Richterhöhe 2016................................. € 7,50 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn......................................... Blauer Zweigelt by Katharina Baumgartner 2017... € 7,60 Weingut Josef Tesch, Neckenmarkt...... Zweigelt Classic 2017.............................................. € 7,90 Weingut Josef Tesch, Neckenmarkt...... Blaufränkisch DAC Classic 2017.............................. € 7,90 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf bei Krems........................... Blauer Zweigelt Prestige Reserve 2017.................. € 7,99 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf bei Krems........................... Blaufränkisch Prestige Barrique 2017................... € 7,99 Weinkellerei Wegenstein, Wr. Neudorf.... St. Laurent Reserve 2017......................................... € 7,99 Weinkellerei Wegenstein, Wr. Neudorf.... Camelot Reserve 2016............................................. € 7,99 Weingut Schmid, Gobelsburg................ Blauer Zweigelt Gobelsburg 2016............................ € 8,00 Wachter Wein - Eduard & Silvia Wachter, Deutsch-Schützen................. Blaufränkisch Ried Weinberg 2017......................... € 8,00 Weingut Haimerl, Gobelsburg............... St. Laurent Reserve 2016......................................... € 8,00 Biohof Heideboden, Pamhagen............ Cassiopeia 2015....................................................... € 8,00 Weingut Zuckriegl, Unterretzbach....... Gewürztraminer Auslese 2018................................. € 8,00 Winzerhof Schindler, Mörbisch am See... Blaufränkisch 2017.................................................. € 8,50 Weingut Polczer, Eisenberg an der Pinka........................ Blaufränkisch Klassik Ried Seybritz 2017............... € 8,50 Weinhof Gwaltl, Fehring........................ Cuvée 2017............................................................... € 8,50 www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


28

Preis-Genuss-Tipp-WEine 4 Gläser

Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Welschriesling Auslese Ried St. Michael 2018........ € 8,50 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf bei Krems........................... Klosterkeller Siegendorf Rot 2017........................... € 8,52 Weingut Müller, Krustetten................... Laurenz 2017............................................................ € 8,60 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Blaufränkisch Barrique Ried Richterhöhe 2017...... € 8,90 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Merlot Ried Richterhöhe 2018................................. € 8,90 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten.................................................... Cabernet Ried Richterhöhe 2018............................. € 8,90 Weingut Stefan Igler, Deutschkreutz.... Merlot Ried Gartenacker 2015................................. € 9,00 Wein:Hirsch, Watzelsdorf..................... Cuvée Reserve 2017................................................. € 9,00 Weingut K+K Kirnbauer, Deutschkreutz.... 7301 Blaufränkisch 2017......................................... € 9,40 Weingut Höpler, Breitenbrunn.............. Blaufränkisch 2017.................................................. € 9,40 Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, Mönchhof.............................................. Zweigelt Heideboden Reserve 2017......................... € 9,50 Weingut Leo Hillinger, Jois.................... Blaufränkisch 2017.................................................. € 9,50 Weingut Schmid, Gobelsburg................ St. Laurent Reserve 2017......................................... € 9,50 Weingut Hans Tschida, Illmitz............... Muskat Ottonel Auslese 2018................................... € 9,50 Salzl Seewinkelhof, Illmitz.................... Zweigelt Reserve 2017............................................. € 9,60 Buschenschank/Weinbau Gratzer-Sandriester, Prellenkirchen.... Rubin Carnuntum Spitzerberg 2017......................... € 9,80 Buschenschank/Weinbau Gratzer-Sandriester, Prellenkirchen.... Blaufränkisch Exclusiv Spitzerberg 2015................ € 9,80 Schwarz Wein, Andau............................ Blaufränkisch The Butcher 2017............................. € 9,90 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn......................................... Blauer Burgunder Selektion 2015............................ € 9,90 Schwarz Wein, Andau............................ Kumarod Rot 2017.................................................... € 9,90 Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, Rechnitz................................................ Pinot Noir 2015....................................................... € 10,00 Weingut Stefan Igler, Deutschkreutz.... Rösler Ried Kegel 2018.......................................... € 10,00 Weingut Studeny, Sooß......................... Furioso 2014........................................................... € 10,00 Weingut Schmid, Gobelsburg................ Barbarossa 2017.................................................... € 10,00 Weingut Polczer.................................... Eisenberg an der Pinka Ried Reihburg 2017......... € 10,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


29

Preis-Genuss-Tipp-WEine

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


30

T0P 10 Rebsorten & Weinkategorien Zweigelt ∙ Blaufränkisch

Zweigelt

Siegerr

Weingut Aumann, Tribuswinkel Zweigelt Ried Oberkirchen 2015...............................................................

2 Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf, Langenlois.....Zweigelt Ried Hasel 2017 3 Weingut Urban, Wullersdorf......................Zweigelt Reserve 2016 4 Weingut F. & C. Netzl, Göttlesbrunn..........Ried Haidacker 1ÖTW 2017 5 Weingut Urban, Wullersdorf......................Zweigelt Große Reserve 2016 6 Weingut Keringer, Mönchhof.....................100 Days Neusiedlersee DAC Reserve 2017 7 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn..............................................Blauer Zweigelt „Der himmlische Bacchus“ 2018 8 Weingut Lager, Göttlesbrunn.....................Zweigelt Göttlesbrunn 2017 9 Weingut Haimerl, Gobelsburg...................Zweigelt Reserve 2017 10 Schwarz Wein, Andau................................Zweigelt Schwarz Rot 2017

Blaufränkisch

Siegerr

Weingut AmSee, Gols Blaufränkisch V36 2016..............................................................................

2 3 4 5 6 7 8 9 10

Weingut Gager, Deutschkreutz..................Blaufränkisch Ried Mitterberg Reserve 2017 Weingut Hans Igler, Deutschkreutz...........Blaufränkisch Mittelburgenland DAC ...................................................................Reserve BIIRI 2017 Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt.....Blaufränkisch Ried Kohlenberg 2017 Weingut Leberl, Großhöflein......................Blaufränkisch Reisbühel 2017 Weingut Gernot Heinrich, Gols..................Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017 Weingut Hans Igler, Deutschkreutz...........Ried Hochberg Mittelburgenland DAC 2017 Weingut Gmeiner, Purbach........................Blaufränkisch Leithaberg DAC Reserve 2015 Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt.....Blaufränkisch Glimmerschiefer 2015 Weingut Migsich, Antau.............................Blaufränkisch Fat Boy 2017

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


31

T0P 10 Rebsorten & Weinkategorien St. Laurent ∙ Pinot Noir

St. Laurent

Siegerr

Weingut Keringer, Mönchhof St. Laurent Commander 2017....................................................................

2 Weingut Hundsdorfer, Neckenmarkt.........St. Laurent Neckenmarkter Reserve 2017 Weingut Juris, Gols....................................St. Laurent Reserve 2016 Weinkellerei Wegenstein, Wr. Neudorf.....St. Laurent Reserve 2017 Weingut Haimerl, Gobelsburg...................St. Laurent Reserve 2016 Weingut Ing. W. Baumgartner, Göttlesbrunn..............................................St. Laurent by Katharina Baumgartner 2018 Weingut Leo Hillinger, Jois.........................St. Laurent 2015 Weingut Schmid, Gobelsburg....................St. Laurent Reserve 2017 Weingut Heggenberger, Tattendorf...........St. Laurent Reserve 2016

3 4 5 6 7 8 9

10 Weingut Hermenegild Mang, Weißenkirchen...Grande Res. Barrique Ried Hinterseiber 2015

Pinot Noir

Siegerr

Weingut Bründlmayer, Langenlois Bründlmayer Pinot Noir Reserve 2016.....................................................

2 3 4 5

Weingut Familie Auer, Tattendorf..............Bründlmayer Pinot Noir Reserve 2016 Weingut Schmid, Gobelsburg....................Pinot Noir Reserve Bio 2016 Weingut Mayer am Pfarrplatz, Wien.........Pinot Noir Nussberg 2016 Weingut Zur Dankbarkeit, Podersdorf am See..Pinot Noir 2015

6 7 8 9 10

Weingut Peter Bernreiter, Wien................Pinot Noir Zwerchbreiteln2017 Weingut Zuschmann-Schöfmann, Martinsdorf..Pinot Noir Reserve 2017 Weingut Heggenberger, Tattendorf...........Pinot Noir Reserve 2016 Weingut Heggenberger, Tattendorf...........Pinot Noir Reserve 2015 TrippelGUT, Feldkirchen............................Pinot Noir Privat Ried Eckstein 2014

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


32

T0P 10 Rebsorten & Weinkategorien Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc ∙ Merlot

Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Siegerr

Weingut Kollwentz, Großhöflein Cabernet Sauvignon 2016 ..........................................................................

Weingut Leo Hillinger, Jois.........................Cabernet Sauvignon 2015 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf.......Klosterkeller Siegendorf 2017 Weingut AmSee, Gols.................................Cabernet Sauvignon Alter Satz 2016 Winzerhof Kiss, Jois...................................Cabernet Sauvignon Ried Neuberg2017 Weingut Hannes Reeh, Andau...................Cabernet Sauvignon Unplugged 2017 Weingut Hundsdorfer, Neckenmarkt.........Cabernet Sauvignon Reserve 2016 Salzl Seewinkelhof, Illmitz........................Cabernet Sauvignon Reserve 2017 Weingut Krug, Gumpoldskirchen...............Cabernet Sauvignon Privat 2011 Weingut Günther Glock, Edelstal..............Cabernet Sauvignon Ried Hindler 2015

2 3 4 5 6 7 8 9 10

Merlot

Siegerr

Weingut Gager, Deutschkreutz Merlot 2017...................................................................................................

2 3 4 5 6 7 8 9 10

Weingut Migsich, Antau.............................Merlot Nobody 2017 Weingut Hannes Reeh, Andau...................Merlot Unplugged 2017 Weingut Hundsdorfer, Neckenmarkt.........Merlot Reserve 2016 Weingut Urban, Wullersdorf......................Merlot Reserve 2016 Salzl Seewinkelhof, Illmitz........................Merlot Reserve 2017 Weingut K+K Kirnbauer, Deutschkreutz....Merlot Reserve 2017 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf ......Merlot Malteser Ritterorden 2016 Weingut M. und J. Hofstädter, Deutschkreutz...Merlot 2015 Weingut J. Münzenrieder, Apetlon.............Merlot Reserve 2017

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


33

T0P 10 Rebsorten & Weinkategorien Syrah ∙ Sortenvielfalt

Syrah

Siegerr

Winzerhof Schindler, Mörbisch am See Syrah 2017.....................................................................................................

2 Salzl Seewinkelhof, Illmitz........................Syrah Reserve 2017 3 Weingut Keringer, Mönchhof.....................Shiraz 100 Days 2017 4 Weingut Merum - Heinz Wurzinger, Tadten....Shiraz Ried Richterhöhe 2016 5 Weingut Christ, Wien.................................Shiraz Bisamberg 2017

Sortenvielfalt (Blauburger | Blauer Portugieser | Blauer Wildbacher | Roesler)

Siegerr

Weingut Andreas Eder & Gerda Eder-Wolf (Wolf-Bio), Langenlois Blauburger 2017...........................................................................................

2 Weingut Stefan Igler, Deutschkreutz........Rösler Ried Kegel 2018 3 Weingut Himmelbauer, Untermarkersdorf.....................................Blauer Portugieser Ried Steinberg 2018 4 Weingut & Buschenschank Weber, St. Stefan ob Stainz...................................Blauer Wildbacher Reserve 2015 5 Winzerhof Leopold, Wien...........................Blauburger Ried Breiten 2015

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


34

Top 10 Rebsorten & Weinkategorien Sortenvielfalt ∙ CuvÉE

Cuvée

Siegerr

Weingut Gernot Heinrich, Gols Gabarinza 2017 ............................................................................................

2 Weingut Wagentristl, Höflein.....................Heulichin 2017 3 Winzerhof Schindler, Mörbisch am See....Fuego 2017 4 Salzl Seewinkelhof, Illmitz........................Pannoterra 2017 5 Weingut Hans Igler, Deutschkreutz...........Ab Ericio 2017 6 Weingut Gager, Deutschkreutz..................Cablot 2017 7 Weingut Franz & Christine Netzl, Göttlesbrunn..............................................Anna-Christina Ried Bärnreiser 1ÖTW 2017 8 Weingut Gmeiner, Purbach........................Fossil 2015 9 Weingut Edlmoser, Wien............................Vertigo 2016 10 Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, Mönchhof...................................................Rodrigues 2017

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


35

Top 10 Rebsorten & Weinkategorien

Süßwein (Spätlese, Auslese, Beerenauslese)

Siegerr

Weingut Hans Tschida, Illmitz Grüner Veltliner Beerenauslese 2017...................................................... Weingut Hans Tschida, Illmitz...................Chardonnay Beerenauslese 2017 Weinkellerei Lenz Moser, Rohrendorf.......Prestige Beerenauslese 2017 Weingut Josef Tschida, Pamhagen............Pinot Blanc Beerenauslese 2018 Zur Dankbarkeit – Lentsch, Podersdorf...Welschriesling Auslese Ried Schrammel 2017 Weingut Allram, Straß im Straßertal.........Gelber Muskateller Beerenauslese 2017 Weingut Stich-Gaismayer, Bad Pirawarth...Gelber Muskateller Beerenauslese 2018 Weingut Müller, Krustetten........................Grüner Veltliner BA Ried Further Gottschelle 2017 Weingut Etz, Walkersdorf..........................Grüner Veltliner Beerenauslese 2017 Winzerhof Martin Walzer, Krems ..............Kremser Beerenauslese 2018

2 3 4 5 6 7 8 9 10

Süßwein (Eiswein, Strohwein, Trockenbeerenauslese, Spezialitäten)

Siegerr

Weingut Schloss Gobelsburg, Gobelsburg Grüner Veltliner Eiswein 2018..................................................................................

2 3 4 5 6 7 8 9 10

www.weinguide.at

Weingut Günter Gangl, Illmitz...................Seejungfrau 1995 Weinhof Kugel, Straß in der Steiermark...Roter Traminer & SB TBA Grassnitzberg 2017 Weingut Prechtl, Zellerndorf....................Chardonnay Trockenbeerenauslese 2014 BioWeinGut Sigrid Lehner, Gols.................18er TBA Ried Altenberg 2018 Winzerhof Schindler, Mörbisch am See....Welschriesling Trockenbeerenauslese 2017 Weingut Leberl, Großhöflein......................Sämling TBA Ried Föllikberg 2017 Weingut Steininger, Langenlois.................Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017 Weingut Steininger, Langenlois.................Weißburgunder Trockenbeerenauslese 2017 Weingut Hans Tschida, Illmitz...................Gelber Muskateller Eiswein 2018

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


D

ie Gemeinde Raiding liegt im Herzen des malerischen Blaufränkischlandes und ist der Geburtsort des Musikers Franz Liszt. Dieser Tatsache trägt die Gemeinde in vielerlei Hinsicht Rechnung. Im warmen pannonischen Klima und dank des gehaltvollen Bodens reifen hier rassige Rote und spritzige Weiße zur Top-Qualität heran. Die Leitsorte ist – nomen est omen – die Blaufränkisch-Traube. Die Winzer veredeln durch fachkundiges Know-how die Traube zu einem kräftigen Wein mit viel Raffinesse. Sprichwörtlich ist die Gastfreundschaft der Raidinger Weinbauern. Gerne beraten sie beim Weinkauf persönlich oder führen kommentierte Verkostungen durch. Raiding und der berühmte Komponist

Franz Liszt (1811 - 1886) sind untrennbar miteinander verbunden. Hier wurde Liszt geboren, hier erinnern zahlreiche Einrichtungen und Aktivitäten an sein Leben und sein Schaffen. In Liszts historischem Geburtshaus können Besucher mehr über seine Herkunft und seine Laufbahn als pianistisches Wunderkind erfahren. Daneben befindet sich ein Konzerthaus mit einem Konzertsaal für 600 Besucher in dem periodisch Lisztfestivals veranstaltet werden. Weiters führt ein Lisztpfad durch den Ort, der auf acht Stationen das Leben des Komponisten darstellt.

WEINBAUFLÄCHE

ca. 125 ha

WICHTIGSTE RIEDEN Ragaberg, Bischofsberg

RAIDINGER WINZER

www.raiding-online.at, www.lisztfestival.at

Winzerhof Freiberger Weinbau Gerald Reumann Lisztweine Schumitsch-Stocker Weingut Stocker Weingut Wolf


37

Zweigelt

www.weinguide.at

Zwei gelt Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


38

Zweigelt

BLAUER ZWEIGELT (Zweigelt, Rotburger) Herkunft: Österreich, LFZ Klosterneuburg Abstammung: Neuzüchtung aus St. Laurent x Blaufränkisch von Dr. Fritz Zweigelt, LFZ Klosterneuburg, 1922. Weinbaufläche: 6.426 ha, 13,8% Verbreitung: Lenz Moser pflanzte die Sorte in größerem Stil in der Hochkultur aus und empfahl sie maßgeblich weiter. Gegen Ende des vorigen Jahrhunderts hat der Blaue Zweigelt den größten Anteil der Rotweinanbaufläche in Österreich erreicht und ist die wichtigste Rotweinsorte in allen Weinbauregionen. Bedeutung, Ansprüche: Die meistverbreitete Rotweinsorte Österreichs findet in allen Weinbauregionen günstige Standorte – ihr Spektrum reicht von jung zu trinkenden, ohne Holz ausgebauten Weinen bis zu kraftvollen Gewächsen aus Barrique. Gerne wird die Sorte auch als Partner für Cuvées eingesetzt. Wein: Die Sorte liefert Rotweine mit violetten Reflexen und kräftigem Tannin. Bei hoher Reife entstehen vollmundige und langlebige Weine mit Sauerkirschenaroma.

Sieger Weingut Aumann, Tribuswinkel Zweigelt Ried Oberkirchen 2015 Lila mit purpurnem Rand, aristokratisches Bukett, Brombeeren, Oliven mit einem Hauch Feuerstein; engmaschiges Tannin, vollmundig, dunkle Beeren und Schokoladecreme, angenehmer Pelz im langen Abgang.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


39

Zweigelt

Thermenregion

Zweigelt Ried Oberkirchen 2015

Sieger

15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila mit purpurnem Rand, aristokratisches Bukett, Brombeeren, Oliven mit einem Hauch Feuerstein; engmaschiges Tannin, vollmundig, dunkle Beeren und Schokoladecreme, angenehmer Pelz im langen Abgang. Weingut Aumann, 2512 Tribuswinkel 02252/80502 www.aumann.at

€ 22,00

Niederösterreich

Blauer Zweigelt „Der himmlische Bacchus“ 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Intensives Bukett, Feuerstein, sonnenverwöhnte Beeren, Weichsel und Brombeerjoghurt; füllig, Kirschgelee und Schokolade, feine Holzwürze, grüne Walnüsse und Bleistiftspitzer, seidiges Tannin, sehr harmonisch. Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900 www.wein-baumgartner.at

€ 7,90

Niederösterreich

Zweigelt Ried Hasel 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Tonneau Intensiver gemahlener Pfeffer, Schwarzkirschen, sortentypisch; straffe Struktur, robustes Tannin, Eukalyptusbeeren und Sauerkirschen, ausgezeichnete Balance, pfeffrig und mineralisch, viel Spannung. Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035 € 8,00 www.eder-weine.at Niederösterreich

Zweigelt Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Sattes Lila, elegante Röstnoten, Mokka und Mannerschnitten, Rosinen und Pflaumen; feine Extraktsüße, stützende Säure, Hagebuttenmarmelade mit kühler Blättrigkeit, engmaschig und substanzreich mit Länge. Weingut Haimerl, 3550 Gobelsburg 02734/2124 www.haimerl.at www.weinguide.at

€ 10,80 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


40

Zweigelt

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt 100 Days Neusiedlersee DAC Reserve 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Elegante Holzwürze, Bleistift und Vanille; mundfüllend, engmaschiges Tannin, ausgezeichnete Harmonie, ruhig und seidig, dunkle Beeren, blitzsaubere Frucht, angenehm trocken, Bitterschoko im Finish. Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380 www.keringer.at

€ 16,00

Carnuntum

Zweigelt GöttLEsbrunn 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, Berberitzen, Bazooka und Grafit; engmaschiges Tannin, getrocknete Beeren, feine Röstnoten, Roastbeef mit Worcester-Sauce, feingliedrige Säure, angenehm trocken, strukturiert und harmonisch. Weinbau Lager, 2464 Göttlesbrunn 02162/8452 www.lager-weinbau.at

€ 14,00

Carnuntum

Zweigelt Ried Haidacker 1ÖTW 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Tonneau Aparte Nase nach dunklen Beeren und Moschus, ein Hauch Vanille; strukturiert mit engmaschigem Tannin, Weichsel und getrocknete Heidelbeeren, lebendige Säurespannung mit formidablem Druck und Länge. Weingut Franz & Christine Netzl, 2464 Göttlesbrunn 02162/8236 € 24,00 www.netzl.com Burgenland

Zweigelt Schwarz Rot 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Blitzsauber in der Nase, Kirschen und Cranberries; saftige Weichselfrucht, eine Idee Schwarzwälder Kirschtorte, feines Tannin, frische Säure, kompakter Körper, trinkfreudig und mehrheitsfähig. Schwarz Wein, 7163 Andau 02176/3231 www.schwarz-weine.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 44,90 www.weinguide.at


41

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Reserve 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkelpurpur, charmante Nase, Weichsel und Cassis, Nougat; mundfüllend und trinkfreudig, Vanille-Kirsch-Pudding, glockenklare Frucht, geschmeidiges Tannin, wunderbare Harmonie, liegt ruhig und satt auf der Zunge. Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354 www.weingut-urban.at

€ 9,50

Niederösterreich

Zweigelt GroSSe Reserve 2016 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Präzise Weichselaromatik, ein Hauch Schokolade; wohldosiertes, engmaschiges Tannin, lebendige Säure, betont trocken, kühl und saftig, Kirschen und Granatapfel, gute Spannung bis ins erfrischende Finale. Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354 www.weingut-urban.at

€ 19,50

Niederösterreich

Blauer Zweigelt Selektion 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Intensiver aparter Duft nach Moschus und dunklen Beeren, Nougat und Zwetschkenröster; elegante Fruchtsüße mit stimmiger Säure, moderates feingranulares Tannin, Kakao und Grenadinesirup, langer Fruchtnachhall. Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900 www.wein-baumgartner.at

€ 5,90

Niederösterreich

Blauer Zweigelt by Katharina Baumgartner 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Präzise Kirschnoten, ein Hauch Grafit und Gummi; sanfter Druck, seidige Textur, Kirschjoghurt mit Vanille, minimale Holzwürze, kompakter Körper, sortentypisch, zarte Fruchtsüße mit guter Säurespannung. Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900 www.wein-baumgartner.at www.weinguide.at

€ 7,60 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


42

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Reserve 2016 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feine Röstnoten, Kokosraspel und Pfeifentabak, Manner-Schnitten, Brombeerkonfit, Wacholderbeeren; schlank und rank, Blutorangen und Weichselsaft, zartes Tannin, lebendige Säure, sehr mineralisch, frisch im Abgang. Weingut Bründlmayer, 3550 Langenlois 02734/21720 www.bruendlmayer.at

€ 22,40

Burgenland

Zweigelt Classic 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dörrzwetschken, eingelegter Paprika und gebratener Chicorée, eine Idee Weißdorn; Rosinen und Zwetschkenkonfit, feingliedrige Säure, runde Tannine, füllig und fruchtbetont, Limettensirup im Finale. Privatkellerei Christian & Raimund Burda, 7122 Gols 02173/2131 € 6,10 www.burda-weine.at Wien

Zweigelt Hofbreiten 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzlila, getrocknete Heidelbeeren, feine Animalik, gebratener Sellerie und schwarze Oliven; engmaschiges Tannin mit frischer Säure, Blutorangen, Ledersattel, Zwiebelbrot und Grafit, wertige Struktur. Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien 01/3205805 www.weingutcobenzl.at

€ 12,40

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Markanter Duft, Kapernbeeren pur, zarte Röstnoten nach Rindsrouladen; dosiertes feingranulares Tannin, komplexe Aromatik, Blüten, Würze, Schokolade und Frucht, mineralische Struktur, wertig und spannend. Weinbau Alois & Martin Gangl, 7142 Illmitz 0676/7583044 www.weinbau-gangl.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 6,20 www.weinguide.at


43

Zweigelt

Steiermark

Blauer Zweigelt 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, Karfiol, ein Hauch Feuerstein; saftige Frucht, Pflaumenmus und Pfeifentabak, elegante Holzwürze, wunderbar balanciert, staubtrocken mit feiner Säure, rundes Tannin, charmantes Finish. Weingut Adam-Schererkogl, 8462 Gamlitz 03453/3830 www.adam-schererkogl.at

€ 7,40

Burgenland

Zweigelt Ried Goldberg 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Markante Holzwürze nach Vanille und Bleistiftspitzer, dunkelbeerige Frucht; gebratene Blutwurst und Brombeeren, engmaschiges Tannin, harmonische Säure, gute Mundfülle, ausgezeichneter Zug bis ins lange Finale. Weingut Göschl Reinhard, Edith & Töchter, 7122 Gols 0664/4530988 € 13,00 www.weingut-goeschl.at Carnuntum

Rubin Carnuntum Spitzerberg 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkle Farbe, fast wie Tinte, würzige Noten nach Liebstöckel und Kakaopulver, Sojasauce und Lakritz; wohldosierter Körper, weitmaschiges Tannin, erfrischende Säure, Maulbeeren und Sauerkirschen, wärmender Abgang. Buschenschank/Weinbau Gratzer-Sandriester, 2472 Prellenkirchen 02145/2529 € 9,80 www.gratzer-sandriester.at Wagram

Zweigelt Reserve 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkelpurpur mit schwarzem Kern, charmanter Duft nach getrockneten Heidelbeeren und Grenadinesirup; gute Mundfülle, wohldosiertes Tannin, dunkle Beeren mit einem Blättchen Bitterschokolade, harmonisch und lang. Heuriger Habacht, 3463 Stetteldorf am Wagram 02278/2490 www.heurigen-habacht.com www.weinguide.at

€ 10,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


44

Zweigelt

Burgenland

Zweigelt Ried Satz 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kirschkompott und Maulbeergelee, zarte Zweigeltwürze; entwickelt sich mit Luft, Kirschkuchen, Zitronensaft, wohldosierter Körper, weitmaschig, frische Säure, guter Speisenbegleiter. Weingut Stefan Igler, 7301 Deutschkreutz 0650/5409128 www.rotweingut-igler.at

€ 6,10

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kirschen und Wacholderbeeren mit blättriger Frische; feine Extraktsüße mit guter Säurebalance, Milchkaffee, Melone und Kirschpudding, wohldosierter Körper, saftiger Trinkfluss, seidiges Tannin, langer Fruchtnachhall. Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380 www.keringer.at

€ 7,50

Burgenland

Zweigelt Girmer Reserve 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Opakes Purpur, edler Duft nach Kaffee und getrockneten Heidelbeeren; wunderbare Harmonie, saftige Weichsel, lebendige Säure mit salzigen Einschlüssen, vollmundig mit ausgezeichneter Spannung, glockenklare Frucht. Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz 02613/89722 www.phantom.at

€ 17,50

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Milchkaffee, dunkle Beeren, Schoko, blättrige Noten; feines Tannin, schmackhafte Fruchtsüße, gestützt von vitaler Säure, Weichsel und Limettensirup, Süßholz, kompakter Körper, Gerbstoff im Abgang. Weingut Jacqueline Klein, 7163 Andau 0650/5105110 www.klein-wein.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 25,00 www.weinguide.at


45

Zweigelt

Burgenland

Zweigelt Amadeus Reserve 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Markante Holzwürze, Grafit und Bleistiftspitzer, Amarenakirschen, Sojasauce und schwarze Oliven; mundfüllend, dunkle Beeren, feingliedrige Säure, moderates Tannin, harmonisch und trinkfreudig. Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308 € 19,00 www.koch-weine.at Burgenland

Blauer Zweigelt Prestige Reserve 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Dezenter Duft, Datteln und Aranzini; ausgezeichnete Balance, griffiges Tannin, substanzreich mit Extraktsüße, elegante Fruchtaromatik, noch zurückhaltend mit vielversprechendem Potenzial. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 7,99 www.lenzmoser.at Carnuntum

Zweigelt Ried Haidacker 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila mit purpurnem Rand, Brombeeren mit Kakaopulver, Oliven; kompakter Körper, Maulbeeren und Hollerkoch, weitmaschiges Tannin, guter Säuregrip, vital mit belebender Spannung, Potenzial. Weingut Lukas Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn 02162/8226 www.lukas-markowitsch.com

€ 23,00

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Neusiedlersee DAC Ried Richterhöhe 2018 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, Brombeeren und Heidelbeerkuchen; wunderbar fruchtig, Heidelbeersaft, Paprikacreme, gute Mundfülle, dezentes Tannin, herrlicher Trinkfluss, seidige Textur, glockenklar mit langem Fruchtnachhall. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at www.weinguide.at

€ 6,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


46

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Fass 6 Ried Wolfsgraben 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kirschfrucht, ein Hauch Haferbrei mit Schokostücken, kandierte Veilchen; Bananencreme und Kirschkompott, wohldosierter Körper, ungemein saftig und trinkfreudig, feinziselierte Säure, langer Fruchtnachhall. Weingut Franz Mittelbach, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/84401 € 5,50 www.weine-mittelbach.at Niederösterreich

Zweigelt Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rubin mit purpurnen Reflexen, dezenter Duft nach Zwetschken und Maronireis mit Vanillezucker, Wacholderbeeren; fruchtbetont und balanciert, eleganter Körper, geschmeidiges Tannin, feiner Fruchtextrakt. Weingut Müller, 3508 Krustetten 02739/2691 www.weingutmueller.at

€ 10,50

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve Ried Römerstein 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Purpur mit Randaufhellung, eine Idee Tiroler Speck und kandierte Veilchen; engmaschiges Tannin mit feinziselierter Säure, Heidelbeergelee, ein Hauch Vanille, angenehme Mundfülle, ruhig und wertig. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at

€ 13,50

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt Goldberg Neusiedlersee DAC Reserve 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Milchkakao, würzige Anklänge, getrocknete Kräuter, Hagebuttentee; straffes Tannin, kreidige Textur, knochentrocken mit frischer Säure, diskrete Frucht, Weichsel, Schokotorte, mineralische Struktur, kühl und lang. Gebrüder Nittnaus, 7122 Gols 02173/2186 www.nittnaus.net

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 15,90 www.weinguide.at


47

Zweigelt

Steiermark

Blauer Zweigelt Ried Oberranzried 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, markante Holzwürze, zart erdige Anklänge, Teer, Beerenmark; wuchtiges Tannin tapeziert den Gaumen, fleischig, Roastbeef, Bitterschoko, angenehm trocken, milde Säure, jugendlich mit Potenzial. Weingut Pilch, 8461 Ratsch a. d. Weinstraße 03453/2582 www.weingut-pilch.at

€ 19,00

Burgenland

Zweigelt Heideboden Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Kirschjoghurt, zart laktische Noten, Kräutertee, Pflaumenmus; saftig mit knackiger Säure, Blutorangen und Weichsel, Veilchen, moderates Tannin, fruchtbetont, kompakter Körper, ein erfrischender Speisenwein. Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, 7123 Mönchhof 02173/80219 www.weingut-pillinger.at

€ 9,50

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Strahlendes Rubinrot, Weichsel mit einem Hauch Johannisbeeren; elegante Frucht am Gaumen, wunderbare Balance, saftiger Trinkfluss, zartes feingranulares Tannin, wohldosierter Körper, schmackhafte Frucht im Abgang. Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen 0660/7351518 www.pinetz.com

€ 6,30

Carnuntum

Zweigelt Bienenfresser 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zierliche Röstnoten nach Nougat und Kaffeegebäck, Zwetschken und dunkle Beeren; gute Mundfülle, geradlinige Frucht, mineralische Struktur, kreidige Textur, staubtrocken, ausbalanciert mit hohem Trinkspaß. Weingut Familie Pitnauer, 2464 Göttlesbrunn 02162/8249 www.pitnauer.com www.weinguide.at

€ 15,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


48

Zweigelt

Steiermark

Zweigelt Lage Rettenberg 2015 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Komplexe würzige Nase, Wildpastete mit Preiselbeeren; wohldosierter Körper, Kirschen mit Zitronen, animalische Anklänge, zarte Tanninpräsenz, quirlige Säure, ausgezeichnete Struktur, charaktervoll. Weingut Pugl, 8452 Grossklein 03456/2662 www.weingut-pugl.com

€ 11,90

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Unplugged Neusiedlersee DAC 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit purpurnem Rand, herrliche Röstnoten nach Mokka und Roastbeef, Minze; zarte Fruchtsüße, rotbeerig, Hagebuttentee und Limettensirup, stramme Säure hält dagegen, feines Tanninkorn, füllig und lang. Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau 02176/270110 www.hannesreeh.at

€ 19,00

Burgenland

Zweigelt Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Filigrane Frucht mit zarter Würze, Hartkäse mit Kräuterkruste; Kirschen und Milchkaffee, kompakter Körper, dezentes Tannin, mild, harmonisch mit sanfter Textur, gute Länge, unkomplizierter Speisenwein. Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz 02175/24342 www.wein-salzl.at

€ 9,60

Niederösterreich

Blauer Zweigelt Gobelsburg 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kakaopulver, diskrete dunkle Frucht, leicht reduktive Noten, Wurzelsud, Sojasauce; feines Tannin, Schokolade und geröstete Zwiebel, Zwetschkenfleck, schlanker Körper, harmonisch mit eleganter Fruchtsüße. Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg 02734/2188 www.schmidwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 8,00 www.weinguide.at


49

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Reserve Alte Reben 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Feine Röstnoten nach Mokka und Tiroler Speck, Brombeeren und Schwarzkirschen; griffige Textur, wohldosiertes, feingranulares Tannin, ausgezeichnete Harmonie und Trinkfluss, strukturiert und blitzsauber. Weingut Roman Schmidt, 3702 Niederrußbach 02955/70466 www.weingut-schmidt.at

€ 13,00

Burgenland

Zweigelt Classic 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dunkelpurpur, dezenter Duft nach Schwarzkirschen und Grafit; ausgezeichnete Harmonie, Kirschen und Moosbeeren, feingliedrige Säure, blitzsaubere Frucht, dezentes engmaschiges Tannin, ausgesprochen elegant. Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt 02610/43610 www.tesch-wein.at

€ 7,90

Wagram

Zweigelt ursprung 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Violett, dezente Nase, dunkelbeerig mit Schokolade, Haferflocken; überraschend schlank, Wacholder und Eukalyptusbeeren, sanfte Textur, feingranulares Tannin, ruhig und ausgewogen, harmonische Säure. Weinhof Ulzer, 3484 Seebarn am Wagram 02738/21989 www.weinhof-ulzer.at

€ 7,00

Wien

Zweigelt Reserve Ried Oberlaa 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Mineralischer Duft, Feuerstein und Salzgebäck, dunkle Beeren, Datteln; feingranulares Tannin, lebendige Säure, Weichselsaft mit Zitrone, edle Struktur, mit Druck und Spannung bis in lange Fruchtfinale. Weingut Walter Wien, 1210 Wien 0664/1903469 www.weingut-walter-wien.at www.weinguide.at

€ 16,90 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


50

Zweigelt

Burgenland

Zweigelt 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Intensive Kirschfrucht, ein Hauch Vanille; straffe Struktur, kompakter Körper, lebendige Säure, wohldosiertes Tannin, Kirschen, mineralisch, gute Mundfülle und Spannung, frisch-fruchtiger Abgang. Weinbau Familie Weber, 7301 Deutschkreutz 0664/7974737 www.weinbau-weber.at

€ 6,00

Niederösterreich

Zweigelt Reserve Tradition Ried Altenberg 2015 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Reintönige Kirschfrucht, ein Hauch Nougat; schlanker Körper, Sauerkirschen und Zitronensaft, Waldboden und getrocknete Kräuter, zartes Tannin, trinkfreudig, mineralisch, burgundischer Charakter. Winzerhof Altmann, 3452 Trasdorf 0699/17051927 www.winzerhof-altmann.at

€ 24,00

Niederösterreich

Zweigelt Ried Bergfeld 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rubin mit wässrigem Rand, Kardamon und dunkle Beeren, reife Blutorangen; Kirschen und Früchtetee mit einem Hauch Vanille, griffiges Tannin, frische Säure, kompakter Körper mit guter Spannung, belebender Abgang. Weingut Beyer, 2051 Zellerndorf 0664/73635181 www.beyer-wein.at

€ 6,00

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve 2016 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Balsamische Nase, Amarenakirschen und zarte Animalik; Kirschsaft mit einem Schuss Zitrone, wohldosierter Körper, dezentes feingranulares Tannin, geradlinig, trinkfreudig und erfrischend im Abgang. Weingut Hareter Alfred und Martina, 7121 Weiden am See 0699/10008196 € 12,00 www.hareter.or.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


51

Zweigelt

Burgenland

Zweigelt Ried Csaterberg 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotbeerig, Wacholder und ein Hauch gemahlener Pfeffer; pure Kirschfrucht, elegante Extraktsüße mit lebendiger Säure, wohldosierter Körper, fruchtbetont und trinkfreudig mit langem Kirschnachhall. Weingut Bradl, 7511 Kotezicken 0680/2351253 www.weingutbradl.at

€ 6,50

Wagram

Zweigelt Gold.. 2017 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Birnensaft, zart ätherische Noten, Heidelbeeren, Hollerkoch; schlanker Körper, Kirschkompott, dezentes Tannin, etwas weitmaschig, sanfter Druck, gute Säurebalance, unkomplizierter Speisenbegleiter. Weinbau Diwald, 3471 Großriedenthal 02279/7218 www.weinbau-karl-diwald.at

€ 7,50

Niederösterreich

Zweigelt Ried Steinhaus 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Verhalten in der Nase, Rosinen und Dörrzwetschken; dezente, blitzsaubere Frucht, betont mineralisch, straffe Struktur, kreidige Textur, kerniges Tannin, gute Säurebalance, diskret und anspruchsvoll. Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035 € 8,00 www.eder-weine.at Niederösterreich

Zweigelt Ried Hasel 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Getrocknete Himbeeren, blättrige Noten, Bananen und Moschus; schlanker Körper, zarte Extraktsüße, frische Säure, rauchig, Schokopudding, moderates Tannin, Patschuli, trinkfreudig und harmonisch. Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035 € 8,00 www.eder-weine.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


52

Zweigelt

Carnuntum

Zweigelt Rubin Carnuntum 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Farbprächtiges Purpur, reife Feigen und Zwetschken, zart rauchige Noten, Grafit; Weichselgelee und Zitronenzesten, kompakter Körper, weitmaschiges Tannin, frische Säure, mineralisch mit exzellenter Spannung. Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal 02145/2234

€ 9,00

Steiermark

Blauer Zweigelt 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rubin mit dunklem Kern, gemahlener weißer Pfeffer sowohl in der Nase als auch am Gaumen, grobkörniges Tannin, harmonisches Säuregerüst, dunkelbeerig mit Bitterschokolade, klingt lange fein-herb nach. Weinbau Gölles, 8361 Fehring 03155/3823 www.weinbau-goelles.at

€ 7,90

Steiermark

Blauer Zweigelt 2017 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Strahlendes Rubin, zart reduktive Nase, getrocknete Frucht, schwarzer Pfeffer; entwickelt sich mit Luft, straffe Struktur, sanfte Säure, knochentrocken, mineralisch, diskrete Frucht, universeller Speisenwein. Weinbau Grießbacher, 8354 St. Anna am Aigen 03158/2248 www.weinbau-griessbacher.at

€ 6,50

Niederösterreich

Blauer Zweigelt Classic 2018 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Heidelbeerjoghurt, feine Blütennoten, Orange-Blossom-Tee, minimal rauchig; saftige Frucht, moderates, etwas weitmaschiges Tannin mit strammer Säure, wohldosierter Körper, griffige Textur, Patschuli im Finish. Weingut Grillmaier Bioweingärtnerei, 3550 Langenlois 02734/2531 € 6,70 www.grillmaier.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


53

Zweigelt

Burgenland

Zweigelt 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dunkle Beeren und Erdnussbutter, Zwiebelrostbraten, ein Hauch Schokolade; schlanker Körper, Kirschsaft, Patschuli, Herrenpilze, feingliedriges Tannin, gute Säurebalance, ruhig und sanft. Biohof Heideboden, 7152 Pamhagen 02174/3152 www.biohof-heideboden.at

€ 5,00

Burgenland

Zweigelt 2017 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Ein Hauch Bleistiftspitzer in der rotbeerigen Nase; Hagebuttentee und Cranberries, sanftes Tannin mit merkbarer Säure, Himbeeren und Blutorangen, Pfirsicheistee, saftig und schlank, langer fruchtiger Nachhall. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 9,50

Steiermark

Zweigelt 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Markanter Duft nach Cassis und Holunderblütensirup, eine Idee Basilikum; kompakter Körper, weitmaschiges Tannin, etwas zuckerlfruchtig, zarte Extraktsüße, agile Säure, gute Dichte, griffige Textur. Weingut Höfler, 8265 Gschmaier 03386/7325 www.weingut-hoefler.at

€ 7,90

Burgenland

Zweigelt 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dunkles Rubin, Himbeeren und Wacholder; pure Kirschfrucht, zart rauchig, ausgezeichnete Harmonie, kompakter Körper, strukturiert und mineralisch, feingliedrige Säure, frisch und lebendig im Finish. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at www.weinguide.at

€ 6,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


54

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt 2016

12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kirschen, Apfelmus und ein Hauch Lavendel; schwarzer Pfeffer und Wacholder, moderates Tannin, salzig und knackig, erdige Noten, saubere Kirschfrucht, ein Hauch Grafit, knochentrocken, harmonische Säure. Winzerhof Krottendorfer, 3722 Straning 02984/7285 www.krottendorfer.at

€ 5,20

Thermenregion

Zweigelt Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Kardamom und Zimt, dunkle Beeren, Kakaopulver, zart rauchig; kompakter Körper, getrocknete Beeren, laktische Anklänge, Milchkaffee, Asche, knochentrocken, balanciert, moderates Tannin, trinkfreudig. Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen 02252/62247 www.krug.at

€ 10,00

Steiermark

Zweigelt Hürtherberg 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, Liebstöckel, Wacholder- und Eukalyptusbeeren, Lakritz und Teer; wohlgeformter Körper, überraschend rotbeerig, Kirschpudding, kompaktes Tannin mit harmonischer Säure. Weinbau Lamprecht, 8492 Klöch 03475/2248 www.weinbau-lamprecht.at

€ 9,00

Niederösterreich

Zweigelt Ried Redling 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Rubin mit hellem Rand, Zwetschkenkompott und Schokolade im Bukett; leichtfüßiger Körper, zartes Tannin, gute Säurebalance, kirschfruchtig mit einer Idee Mokka, trinkfreudig, vielseitig einsetzbar. Weingut Josef Leithner, 3550 Gobelsburg 0664/4612408 www.leithner-wein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 7,40 www.weinguide.at


55

Zweigelt

Wien

Zweigelt Rotjacke Bisamberg 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Fruchtiges Bukett, Zwetschkenfleck und Topfenstrudel; gute Mundfülle, Kirschen, leicht vegetabile Noten, kreidiger Grip, mineralische Adern, feine Fruchtsüße mit stimmiger Säure, ruhig und strukturiert. Weingut Richard Lentner, 1210 Wien 01/2924251 www.lentner.info

€ 10,00

Wien

Zweigelt Markus Leopold Ried Gabrissen 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rotbeerige Frucht mit einem Hauch Grafit, Cornichons, Hawaii-Ananas; sanfter Druck, Kirsch- und Apfelsaft, betont schlank, dezentes Tannin, etwas weitmaschig, unkomplizierter Speisenbegleiter. Winzerhof Leopold, 1210 Wien 01/2921356 www.winzerhof-leopold.at

€ 9,00

Carnuntum

Zweigelt Rubin Carnuntum 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Würzige Nase nach Liebstöckel und getrockneten Kräutern; fruchtbetont mit Druck und erfrischender Spannung, Kornelkirschen und Cranberries, feingranulares Tannin, harmonisch mit viel Trinkvergnügen. Weingut Lukas Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn 02162/8226 www.lukas-markowitsch.com

€ 10,50

Niederösterreich

Zweigelt 2017

12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Präzise Kirschen und Marzipan, ein Hauch Stachelbeeren; Maulbeeren und Schwarzkirsch, griffiges Tannin, erdige Noten, schlanker Körper, balancierte Säure, betont trocken, unkomplizierter Speisenbegleiter. Weingut Franz Mittelbach, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/84401 € 5,00 www.weine-mittelbach.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


56

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt 2017

13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Typische Zweigeltnase, rotbeerig, ein Hauch Honig, etwas Waldboden; schlanker Körper, Kirschen und Hagebuttentee, filigranes Tannin, frische Säure, harmonisch, trinkfreudig, elegant und burgundisch. Weinbau Neunteufl, 2013 Göllersdorf 02954/3142 www.weinbau-neunteufl.at

€ 5,90

Niederösterreich

Blauer Zweigelt 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank/Barrique Dunkelrubin, würzige Nase, getrocknete Kräuter und Roibuschtee; Kirschen mit Zitrone, schlanke Struktur, erfrischende Säure, Weichsel und Maulbeeren, dezentes engmaschiges Tannin, mineralisch, Zitrusnachhall. Winzerhof Neustifter, 2221 Gross Schweinbarth 02289/3494, 0664/3074129 www.winzerhof-neustifter.at

€ 5,00

Neusiedlersee DAC Reserve

Zweigelt Neusiedler DAC Reserve 2015 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Leuchtendes Rubin, zart ätherische Noten, getrocknete Beeren mit feinem Blütenduft; griffige Textur, mineralischer Kern, dunkle Kirschen, weitmaschiges Tannin, ausgezeichnete Harmonie, solide mit fruchtigem Finish. Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen 0660/7351518 www.pinetz.com

€ 12,00

Steiermark

Zweigelt Grande Classic 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Feine Animalik, Ledersattel, Eukalyptusbeeren; zarter Fruchtextrakt, Kirschen, Wacholder, mineralischer Grip, schlanker Körper, elegante Struktur, feine Würze, exzellenter Trinkfluss. Weingut Pugl, 8452 Grossklein 03456/2662 www.weingut-pugl.com Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 8,90 www.weinguide.at


57

Zweigelt

Neusiedlersee DAC

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Auberginen mit Vollkornbrot und getrocknete Zwetschken im Bukett, Hummus; angenehme Textur, moderates engmaschiges Tannin, Maulbeeren, eine Idee Fruchtjoghurt, feinziselierte Säure, guter Trinkfluss. Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau 02176/270110 www.hannesreeh.at

€ 7,40

Carnuntum

Zweigelt Rubin Carnuntum 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Leuchtendes Purpur, Schwarzkirschen und Lavendel, Topfenstrudel; saftige Kirschfrucht, frische Säure, sehr jugendlich, wohldosierter Körper, Zwetschkenfleck, trinkfreudig mit fruchtigem Nachhall. Weingut Michaela Riedmüller, 2410 Hainburg an der Donau 0699/150169100 € 10,00 www.michaelariedmuellerwein.at Steiermark

Blauer Zweigelt Ried Sernauberg 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Eukalyptusbeeren, Kardamom und Apfelmost, weihnachtliche Düfte; sanfte Textur, wohldosierter Körper, feines Tannin, frische Säure, eleganter Körper, Nase spiegelt sich am Gaumen wider, ein guter Speisenwein. Weingut Karl Riegelnegg, 8462 Gamlitz 03454/490 www.riegelnegg-karl.at

€ 9,00

Steiermark

Blauer Zweigelt Sernauberg Reserve 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Kirschpudding, eine Prise gemahlener Pfeffer, Wacholder; betont schlank, zart würzige Noten, Kirschen und Pflaumenmus, feingliedriges Tannin, Milchkaffee und Kakao, angenehme Säure, sanft im Abgang. Weingut Karl Riegelnegg, 8462 Gamlitz 03454/490 www.riegelnegg-karl.at www.weinguide.at

€ 12,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


58

Zweigelt

Carnuntum

Zweigelt Ried Hagelsberg Carnuntum Reserve 2015 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Kirschen und Apfelmus, eine Schicht Waldboden; Kirschjoghurt, Milchkaffee, frische Säure, betont schlanker Körper, zarter mineralischer Grip, weitmaschiges Tannin, langer Zitronennachhall. Weingut & Buschenschank 20er Schulz, 2464 Göttlesbrunn 0676/4077668 € 15,00 www.schulz.co.at Thermenregion

Zweigelt Barrique 2015 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit purpurnen Reflexen, zarter Veilchenduft, ätherische Noten schwingen mit, Schwarzer Pfeffer und Wacholder; Kirschen, Lavendel und Eukalyptusbeeren, sanfter Druck, dosiertes Tannin, feinherbes Finish. Weingut Studeny, 2500 Sooß 02252/87311 studeny.walter@aon.at

€ 9,00

Wagram

Zweigelt ul-tima 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit dunklem Kern, schwarze Oliven, Balsamico, Apfelmus, Grafit; engmaschiges Tannin, Schokolade, zarte Extraktsüße, stimmige Säure, kreidige Textur, kompakter Körper, vielschichtiger Charakter. Weinhof Ulzer, 3484 Seebarn am Wagram 02738/21989 www.weinhof-ulzer.at

€ 12,00

Wagram

Zweigelt schwerelos 2017 14,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Feingliedriger Duft, Schwarzkirschen und Grafit; kreidige Textur, mehliges Tannin, schlanker Körper, balancierte Säure, harmonisch und trinkfreudig, eleganter Beerenmix, etwas Zedernholz, mit guter Länge. Weinhof Ulzer, 3484 Seebarn am Wagram 02738/21989 www.weinhof-ulzer.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 12,00 www.weinguide.at


59

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Urban Nights 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Erdige Nase, dunkle Beeren, Grafit, Hollerstauden; gute Mundfülle, Kirschen und Granatapfel, cremige Textur, dezentes Tannin, fruchtbetont, saftiger Trinkfluss, feine Extraktsüße mit balancierter Säure. Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354 www.weingut-urban.at

€ 6,00

Wien

Zweigelt Ried Oberlaa 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Sauber im Duft, Amarenakirschen und Nougat, Karamellkekse; Eukalyptusbeeren und Kirschen, wunderbar sortentypisch, eleganter Körper, feiner Fruchtextrakt mit stützender Säure, mehrheitsfähiger Bankettwein. Weingut Walter Wien, 1210 Wien 0664/1903469 www.weingut-walter-wien.at

€ 12,90

Burgenland

Zweigelt Klassik Reserve 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Morcheln und Trüffeln im Bukett; Eukalyptusbeeren und Sauerkirschen, sortentypisch, weitmaschiges Tannin mit kerniger Säure, fruchtiger als in der Nase, kompakter Körper, adstringierend im Nachhall. Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at

€ 4,99

Niederösterreich

Blauer Zweigelt Edition Österreich 2018 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Helles Rubinrot, Cranberries mit zart ätherischen Noten im Bukett; ausgesprochen leichtfüßig, Sauerkirsch und Heidelbeerjoghurt, eine Hauch Moschus, filigranes Tannin, frische Säure, kühl servieren! Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at www.weinguide.at

€ 4,49 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


60

Zweigelt

Niederösterreich

Zweigelt Classic 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Sehr offen in der Nase, geriebener Mohn und überreifes Obst, Tresternoten; kompakter Körper, weitmaschiges Tannin, Blutorangen, vegetabile Anklänge, zarte rauchige Komponenten nach Asche, lebendige Säure. Bio Weinbau Berger, 2212 Großengersdorf 0676/6391445 www.bio-berger.at

€ 6,50

Burgenland

Zweigelt Vogelsang Wald 2018 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dunkelpurpur, gekochtes Wurzelgemüse mit Zwiebelschalen; straffe Struktur, mineralische Adern, gute Säurebalance, dunkle Beeren, Zwiebelsuppe, fordernde Aromatik, die lange nachhallt. Weingut Eschenhof, 7072 Mörbisch am See 02685/8344 www.weingut-eschenhof.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 6,00

www.weinguide.at


61

Blaufränkisch

Blau FrAn kisch

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


62

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Blaufränkisch (Lemberger | D, Kékfrankos | H) Herkunft: Österreich, erstmals im 18. Jahrhundert nachweisbar Abstammung: Kreuzung aus Blauer Zimmettraube und Weißer Heunisch. Weinbaufläche: 3.009 Hektar Verbreitung: vor allem in allen burgenländischen Weinbaugebieten und im Osten Niederösterreichs. Bedeutung, Ansprüche: Typisches Bukett von tiefgründiger Waldbeeren- oder Kirschfrucht, am Gaumen markante, kräftige Säure. Kann große Weine mit dichter Struktur und markanten Tanninen hervorbringen. In der Jugend oft ungestüm, entwickelt er bei genügender Reife samtige Facetten. Kräftige Weine, meist mit gutem Potenzial für längere Lagerung.

Sieger Weingut Amsee Pirker-Preisinger, gols blaufränkisch V36 2016 Rubin mit purpurnen Reflexen, diskretes Bukett, dunkler Beerenmix und Lakritz; Kirschsaft, bereichernde animalische Würze, engmaschig, straffe Struktur, exzellente Mundfülle, puristisch und hochwertig.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


63

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Sieger

Blaufränkisch V36 2016

14,5% / trocken / Glas / Ausbau: kleines Holzfass Rubin mit purpurnen Reflexen, diskretes Bukett, dunkler Beerenmix und Lakritz; Kirschsaft, bereichernde animalische Würze, engmaschig, straffe Struktur, exzellente Mundfülle, puristisch und hochwertig. Weingut AmSee Pirker-Preisinger, 7122 Gols 0664/75038676 www.wein-amsee.at

€ 36,00

Burgenland

Blaufränkisch In Signo Sagittarii 2015 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lakritz und dunkle Beeren, ein Hauch Bleistiftspitzer, Lakritz, Vegemite; cremige Mundfülle, körniges Tannin, milde Säure, Kirschkompott und Hollerkoch, sanfter Druck, harmonisch und offenherzig. Weingut Heribert Bayer, 7311 Neckenmarkt 02610/42644 www.weinfreund.at

€ 30,80

Burgenland

Blaufränkisch Ried Fabian 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Feiner Cassisduft mit Brombeeren, eine Schwade Pfeifentabak; ungemein vollmundig mit schmackhaftem Fruchtextrakt, stützende Säure, Weichselkonfit und getrocknete Heidelbeeren, nobles Tannin, spannend und hochwertig. Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz 02613/8038515 www.weingut-gager.at

€ 10,50

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Ried Mitterberg Reserve 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Filigrane Röstnoten nach Vanille und Erdnussschalen mit einem Hauch Grafit; geschmeidige Textur, feinstes Tannin, fruchtig, aber knochentrocken, Cassis, getrocknete Heidelbeeren, kühl und salzig, edler Stoff. Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz 02613/8038515 www.weingut-gager.at www.weinguide.at

€ 23,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


64

Blaufränkisch

Burgenland

Blaufränkisch Antiquum Reserve 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, würzige Nase, getrocknete Kräuter, Sojasauce und Liebstöckel; elegante Extraktsüße, Weichselgelee mit Limettensirup, engmaschiges Tannin mit vitaler Säurespannung, druckvoll und lang. Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee 02683/5277 € 16,50 www.weingut-gmeiner.at Leithaberg DAC Reserve

Blaufränkisch Leithaberg DAC Reserve 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Filigrane Frucht im Bukett, Schokolade, Roastbeef und Sojasauce; am Gaumen überraschend fruchtig und saftig, wohldosierter Körper, balancierte Säure, fundiertes Tannin, das lange nachklingt, mit Potenzial. Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee 02683/5277 € 13,20 www.weingut-gmeiner.at Eisenberg DAC

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Röstig und rostig, Mineralität manifestiert sich schon in der Nase; eleganter Körper mit mineralischer Struktur, saftig, straffes Tannin, filigrane Extraktsüße mit lebendiger Säure, kreidige Textur mit Länge. Weingut Grosz, 7521 Gaas 0660/2792823 www.weingut-grosz.at

€ 9,00

Eisenberg DAC Reserve

Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve Ried Szapary 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Erfrischender Duft, Minze, Ingwer und Dille, dunkle Beeren, Lakritz, minimale Animalik; hochwertige mineralische Struktur, rostige Anklänge, engmaschiges Tannin, knackige Säure, Blutorangen, viel Potenzial. Groszer Wein, 7473 Burg 01/512174413 www.groszerwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 35,00 www.weinguide.at


65

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Eisenberg DAC Reserve

Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve Ried Saybritz 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Blumige Nase, Rindsrouladen mit Sardellenpaste, dunkle Beeren, mit Luft kommt Animalik; noble Tanninqualität, staubtrocken, stützende Säure, Heidelbeeren, seidige Textur, dicht und lang. Groszer Wein, 7473 Burg 01/512174413 www.groszerwein.at

€ 31,00

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2016 13,0% / trocken / Glas / Ausbau: großes Holzfass Reduktive Nase, Schießpulver pur, Sattelleder, braucht viel Luft; seidiges Tannin, vitale Säurestruktur, Sauerkirschen und Blutorangen, zieht mit Spannung ins frische Finale, polarisierender Wein. Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols 02173/3176 www.heinrich.at

€ 49,00

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Edelgraben 2016 13,0% / trocken / Glas / Ausbau: großes Holzfass Dichtes Purpur, reduktive Nase, Feuerstein und Soletti, Brombeeren und Kochschokolade; enormes Tannin, engmaschig, agile Säure, Kirschen, jugendlich ungestüm, vielversprechendes Potenzial. Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols 02173/3176 www.heinrich.at

€ 49,00

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017 12,5% / trocken / Glas / Ausbau: Barrique Komplexes Bukett, Feuerstein, geröstete Leber, Lakritz und schwarze Oliven; tiefdunkle Beeren, Bitterschokolade, mundfüllendes, feinkörniges Tannin, klirrende Säure, enorme Spannung, strukturiert mit sicherem Potenzial. Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols 02173/3176 www.heinrich.at www.weinguide.at

€ 49,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


66

Blaufränkisch

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2016 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique/großes Holzfass Edle Nase, Schwarzkirschen mit einem Hauch Vanille und Leder; Kirsche, mineralische Struktur, agile Säure, feingranulares Tannin, glockenklare Frucht, Veilchen, straff und dicht mit ausgezeichneter Harmonie. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 19,90

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve 2016 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkelpurpur, getrocknete Heidelbeeren, Lardo; weitmaschiges Tannin, zarte Extraktsüße mit stützender Säure, mineralische Struktur, Preiselbeerkonfit, Bleistiftspitzer, dezente Holzwürze, lang. Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt 02610/42034, 0664/3815259 www.hundsdorfer.at

€ 17,50

Mittelburgenland DACReserve

BLAUFRÄNkISCH MITTELBURGENLAND DAC RESERVE BIIRI 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Elegante Röstnoten, ein Hauch Vanille, getrocknete Heidelbeeren; allerfeinstes Tannin, vitale Säure, mineralisch und dicht, edle Struktur, Cassis, Cranberries, wunderbar elegant und harmonisch, großes Kino. Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80365 www.hans-igler.com

€ 21,00

Mittelburgenland DAC

BLAUFRÄNKISCH MITTELBURGENLAND DAC RIED HOCHBERG 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, Kirschen und Mon Chéri; mineralische Struktur, herzhafter Tanninbiss, frische Säure, Schokolade, dunkle Beeren, Kirschen, ausgezeichnete Spannung, salzige Adern, langer Zitrusnachhall. Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80365 www.hans-igler.com Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 11,00 www.weinguide.at


67

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Gold Mittelburgenland DAC Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Feine Röstung im Bukett, Kaffee und Roastbeef, aparte dunkle Frucht; substanzreich und ausgesprochen saftig, Weichsel und Cassis, zarte Extraktsüße mit vitaler Säurespannung, vollmundig und erfrischend. Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz 02613/89722 www.phantom.at

€ 21,00

Burgenland

Blaufränkisch Ried Jungenberg 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, Feuerstein und Schokopudding, Falafel, braucht Luft; elegante Röstnoten am Gaumen, Roastbeef und Haselnusscreme, feiner Fruchtextrakt mit stützender Säure, cremige Textur, engmaschiges Tannin. Winzerhof Kiss, 7093 Jois 02160/8256 www.winzerhof-kiss.at

€ 29,00

Burgenland

Blaufränkisch Reisbühel 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, Hummus und Linsen, Zwetschkenkompott; dicht mit knackiger Säure, feines Tanninkorn, dunkelbeerig, Cassis mit einem Spritzer Zitrone, sehr mineralisch, ausgezeichnete Spannung und Länge. Weingut Leberl, 7051 Großhöflein 02682/67800 www.leberl.at

€ 13,00

Burgenland

Blaufränkisch 2015 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Tonneau Anfangs reduktive Nase, mit Luft kommen Himbeeren und Cassis, eine Idee Erdnussschalen; Blutorangen, strukturiert mit salzige Adern, rotbeerig, feines Tanninkorn, erfrischende Säure, mineralisch und anspruchsvoll. Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See 02177/2829 € 9,00 www.dankbarkeit.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


68

Blaufränkisch

Rosalia DAC Reserve

Blaufränkisch Franco Blue Rosalia DAC Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, Zwetschkenmarmelade, ein Hauch Cassis, Kichererbsen, minimale Röstnoten; engmaschiges Tannin, kräftiger Körper, dicht und druckvoll, getrocknete Heidelbeeren, gediegen mit sanfter Säure. Weingut Migsich, 7042 Antau 02687/622530 www.migsich.at

€ 26,00

Burgenland

Blaufränkisch Fat Boy 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila mit purpurnem Rand, tiefe Nase, Lakritz und Brombeermarmelade; enorme Dichte, herzhafter Tanninbiss, milde Säure, blitzsaubere, dunkelbeerige Frucht, mineralische Struktur, jung mit sicherem Potenzial. Weingut Migsich, 7042 Antau 02687/622530 www.migsich.at

€ 55,00

Burgenland

BLAUFRÄNKISCH M1 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Im Bukett blutiges Steak, Preiselbeeren, Liebstöckel, Lavendel; kompakter Körper mit Mineralität, kühle Eleganz, extraktsüß, engmaschiges Tannin, seidige Textur, sanfter Druck, Milchkaffee besonders im langen Abgang. Weingut Migsich, 7042 Antau 02687/622530 www.migsich.at

€ 28,00

Steiermark

Blaufränkisch Selection 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Dezente Frucht im Bukett, schwarze Oliven und Patschuli; stoffig mit gebündelter Dichte, delikater Fruchtschmelz mit agiler Säure, ein Hauch Vanille, engmaschig, wohlgeformter Körper, druckvoll und lang. Weingut Pilch, 8461 Ratsch a. d. Weinstraße 03453/2582 www.weingut-pilch.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 12,00 www.weinguide.at


69

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Mittelburgenland DAC

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Hochberg 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila mit purpurnen Reflexen, Schokolade und schwarze Oliven im Bukett; mundfüllend und sanft, charmante Frucht nach Weichseln und Cassis, edle Holznoten, robustes Tannin, ausgezeichnete Säurebalance. Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt 02610/43610 www.tesch-wein.at

€ 10,95

Burgenland

Blaufränkisch Selection 2012 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, Tiroler Speck, Sojasauce, schwarze Oliven, Kakao; substanzreich, sanft und mild, ausgezeichnete Balance, intensive Räucherspecknote, dunkle Beeren, Bitterschoko, Brombeerkonfit, füllig und lang. Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt 02610/43610 www.tesch-wein.at

€ 23,00

Burgenland

Blaufränkisch Reserve 2017 15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Elegante Röstnoten, Nougat und Kokoskuppeln, Pflaumenmus und Himbeermark; seidige Textur, edle Frucht, Weichseleis mit Waffeln, hochwertiges engmaschiges Tannin, stützende Säure, vollmundig und kühl. Weinbau Eduard Unger, 7474 Deutsch-Schützen 0664/9951491

€ 9,00

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve 2015 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, Tiroler Speck, Mon Chéri; Schokolade und Brombeergelee, mineralische Struktur, kräftiger Tanninbiss, enorme Dichte bei gleichzeitiger Eleganz, Weichsel und Heidelbeeren, lebendige Säure im Abgang. Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt 02610/424380 www.weingut-juliana-wieder.at www.weinguide.at

€ 35,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


70

Blaufränkisch

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve Ried Bodigraben 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dezenter Duft, schwarze Oliven, Maulbeeren, Rost, Grafit; straffe Struktur, strammes Tannin, exzellente Säurebalance, dunkle Beeren mit Grafit, Heidelbeeren und Schwarzkirschen, diskret und mineralisch. Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt 02610/424380 www.weingut-juliana-wieder.at

€ 18,00

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve Glimmerschiefer 2015 14,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Tonneau Schwarze Oliven, Marzipan, Schoko-Bananen-Schnitte; engmaschiges Tannin, ausgezeichnete Mundfülle, knackige Säure, Brombeergelee, Grafit und Zitronensorbet, tapeziert den Gaumen, fein-herb im langem Finish. Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt 02610/424380 www.weingut-juliana-wieder.at

€ 15,00

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve Ried Kohlenberg 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Tonneau Brombeeren, Rindsroulade mit Sardellenpaste, Kakao; kräftiger Tanninbiss erfüllt den Gaumen, fulminanter strukturierter Körper, stimmige Säure, dunkle Beeren, Bitterschokolade, Grafit, enormes Potenzial. Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt 02610/424380 www.weingut-juliana-wieder.at

€ 13,00

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017 13,0% / trocken / Glas / Ausbau: großes Holzfass Schwarzpurpur, dunkle Beeren, Grafit und Schokolade, Leder; präzise Kirschnoten, feine komplettierende animalische Würze, engmaschiges Tannin, ausgezeichnete Säurebalance, belebend und lang. Weingut St. Zehetbauer, 7081 Schützen am Gebirge 02684/2523 € 13,00 www.zehetbauerwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


71

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Blaufränkisch V68 2013 14,5% / trocken / Glas / Ausbau: Barrique Amarenakirschen, ein Hauch Vanille, Eukalyptus, Lakritz und Leder; elegante Süßholznoten, dunkelbeerige Frucht, Pflaumen, Grafit, kompakter Körper, feines Tannin, trinkfreudig mit guter Dichte, sanfte Säure. Weingut AmSee Pirker-Preisinger, 7122 Gols 0664/75038676 www.wein-amsee.at

€ 99,00

Carnuntum

Blaufränkisch Exclusiv Spitzerberg 2015 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rote Beeren mit einer Idee Sardellenpaste; Kirschsaft pur, elegante Extraktsüße mit feiner Säure, mineralische Adern, ausgezeichneter Trinkfluss, ein Hauch Bitterschokolade, langer fruchtiger Abgang. Buschenschank/Weinbau Gratzer-Sandriester, 2472 Prellenkirchen 02145/2529 € 9,80 www.gratzer-sandriester.at Eisenberg DAC Reserve

Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feinwürzige Nase, Leder und Teer, dunkle Beeren und Schokolade; ausgezeichnete Struktur, tapeziert den Gaumen, mineralisch mit diskreter Extraktsüße, enormer Druck und Grip, vielversprechendes Potenzial. Weingut Grosz, 7521 Gaas 0660/2792823 www.weingut-grosz.at

€ 16,00

Burgenland

Blaufränkisch Markus Ried Szapary 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Eukalyptusbeeren, Schokolade, straff und schlank, Kirschen und Blutorangen, Kirschpudding und geriebene Mandeln, mineralische Adern, erfrischend im Abgang, knochentrocken, fein-herb im Finish. Weinbau Heiden, 7474 Eisenberg 0664/3334203, 03365/76518 www.weinbau-heiden.at www.weinguide.at

€ 6,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


72

Blaufränkisch

Burgenland

Blaufränkisch 2017 12,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Verschlossen in der Nase, Basilikum und Johannisbeerbonbon; Kirschsaft pur, schlanker Körper, griffige Textur, mineralische Adern, ausgezeichnete Harmonie, eine Spur getrocknete Kräuter im Finish, saftig und wertig. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 9,50

Burgenland

Blaufränkisch 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotbeeriger Duft, ein Strauß Rosen und ein Schokoblättchen, zarte Rostnoten; strukturiert, Pflaumenmus und Kirschsaft, moderates Tannin, mehlige Textur, frische Säure macht gute Spannung und Länge. Weingut Höpler, 7091 Breitenbrunn 02683/239070, 0650/4675372 www.hoepler.at

€ 9,40

Burgenland

Blaufränkisch Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Tiefdunkle Nase, Kardamom und Grafit, diskrete Fruchtmomente; moderates, engmaschiges Tannin, wohlgeformter Körper, Weichsel und Brombeeren, ein Hauch dunkle Schokolade, stimmige Säure mit guter Länge. Weingut Josef Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80213, 0664/1109141 www.igler-weingut.at

€ 13,90

Burgenland

Blaufränkisch JOE N°1 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, verhalten im Duft, Maulbeeren, Lakritz, schwarze Oliven, ein Hauch Teer; vollmundig mit engmaschigem Tannin, delikate Säure, getrocknete Heidelbeeren und Weichselgelee, Kakao, gediegen und hochwertig. Weingut Josef Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80213, 0664/1109141 www.igler-weingut.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 33,00 www.weinguide.at


73

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

7301 Blaufränkisch 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Feuerstein und Maronireis in der Nase, Tomatensugo, Ingwer, blutiges Roastbeef; ausgesprochen sanft und harmonisch, wohldosierter Körper, elegante Fruchtsüße mit exzellenter Säurespannung, trinkfreudig und frisch. Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz 02613/89722 www.phantom.at

€ 9,40

Eisenberg DAC

Blaufränkisch Ried Wohlauf Eisenberg DAC 2017 12,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Diskreter Duft, dunkle Beeren, Popcorn und Kochschokolade; wohlgeformter Körper, fruchtbetont, Zwetschken und Äpfel, elegante Fruchtsüße mit stimmiger Säurebalance, saftiger Zug bis ins fruchtige Finale. Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308 € 7,50 www.koch-weine.at Burgenland

Blaufränkisch Glorienstein 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, minimale Röstnoten; mineralisch mit guter Mundfülle, elegant und strukturiert, Cassis und Weichsel, feine Extraktsüße mit agiler Säure, kaum Tannin, druckvoll mit ausgezeichneter Spannung. Weingut Leberl, 7051 Großhöflein 02682/67800 www.leberl.at

€ 22,00

Burgenland

Blaufränkisch Prestige Barrique 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubinrot mit Randaufhellung, zart im Duft, Lakritz und schwarze Oliven; strukturiert und balanciert, rotbeerige Frucht, getrocknete Tomaten, körniges Tannin, cremige Textur, ziselierte Säure, gute Entwicklung im Glas. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 7,99 www.lenzmoser.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


74

Blaufränkisch

Burgenland

Blaufränkisch Barrique Ried Richterhöhe 2017 12,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Leuchtendes Purpur, Pflaumenmus, gekochter Mais, Gemüsesuppe; wohldosierter Körper, Johannisbeeren und Apfelsaft, elegantes Tannin, feingliedrige Säure, harmonisch, salzig, trinkfreudig, guter Speisenwein. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at

€ 8,90

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Poschen 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskretes Bukett, Kirschen, getrocknete Tomaten, ein Hauch Grafit; saftig und mineralisch, eine Prise Salz, schlank mit feinem Tannin, sehr klar und geradlinig, sanft und balanciert, hochwertiger Speisenwein. Weingut Nehrer, 7000 St. Georgen 0650/5322103 www.nehrer.co.at

€ 34,00

Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC Gritschenberg 2016 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Weichsel, feiner Blütenduft; saftig, leichtfüßig, angenehm trocken, Kirschen, Pflaumen und Cranberries, strukturiert mit ausgezeichneter Balance, mineralisch und elegant, perfekt integrierter Holzeinsatz. Weingut Pasler, 7093 Jois 02160/7385 www.paslerwein.com

€ 25,00

Burgenland

Blaufränkisch Klassik Ried Seybritz 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Farbkräftiges Rubin, Apfelkompott und Zwetschkenfleck; Eukalyptusbeeren, Zimt und Schwarzkirschen, kompakter Körper, mineralisch straff und strukturiert, guter Tanninrückhalt, balanciert und diskret. Weingut Polczer, 7474 Eisenberg an der Pinka 0664/8117586, 0664/2020548 www.polczer.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 8,50 www.weinguide.at


75

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum

Blaufränkisch Ried Braunsberg 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Vegetabile Nase nach Selleriestangen und Agaven, dunkle Beeren; Nase spiegelt sich am Gaumen wider, ein Strauß Veilchen kommt dazu, körniges Tannin mittlerer Intensität, frische Säure, mineralische Struktur. Weingut Michaela Riedmüller, 2410 Hainburg an der Donau 0699/150169100 € 29,00 www.michaelariedmuellerwein.at Carnuntum

Blaufränkisch Ried Spitzerberg 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Tonneau Kirscheis mit einem Hauch Vanille und Nougat; harmonisch und strukturiert, rotbeerig, erdige Anklänge, elegante Fruchtsüße mit exzellenter Spannung, griffige Textur, dosiertes engmaschiges Tannin. Weingut Michaela Riedmüller, 2410 Hainburg an der Donau 0699/150169100 € 25,00 www.michaelariedmuellerwein.at Burgenland

Blaufränkisch 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, Brombeeren und dunkle Schokolade, Kremser Senf; fruchtig mit zarter Extraktsüße, milde Säure, moderates Tannin, würzige Anklänge, kompakter Körper, sehr gute Balance, schöner Speisenbegleiter. Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See 0676/6296702, 0676/61031080 € 8,50 www.winzerhof-schindler.at Burgenland

Blaufränkisch The Butcher 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Rubin mit purpurnen Reflexen, Lakritz und Tiroler Speck, minimal animalische Anklänge; feines Tannin mit ausgezeichneter Säurebalance, gebündelt, komplex und anspruchsvoll. Schwarz Wein, 7163 Andau 02176/3231 www.schwarz-weine.at www.weinguide.at

€ 9,90 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


76

Blaufränkisch

Mittelburgenland DAC

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic 2017 12,5% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Zart reduktive Noten in der Nase, Hummus und Kirschgelee; vollmundig mit kreidiger Textur, Kirschen und Kakaopulver, mineralisch mit ausgezeichneter Säurebalance, sparsames engmaschiges Tannin, trocken und herb. Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt 02610/43610 www.tesch-wein.at

€ 7,90

Burgenland

Blaufränkisch Ried Weinberg 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Diskretes Bukett, Preiselbeeren, rauchige Anklänge, Zitronenzesten, Bienenwachs; kühl und elegant, knackige Säure, staubtrocken, straffer Zug, hochwertig und anspruchsvoll, langer erfrischender Abgang. Wachter Wein - E. & S. Wachter, 7474 Deutsch-Schützen 0664/5938750, 03365/2351 € 8,00 www.wachterwein.at Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Pure Weichselnase, glockenklare Frucht; straffe Struktur, feine Röstnoten, roter und dunkler Beerenmix, Bitterschoko, mineralischer Grip, angenehm trocken mit sanfter Säure, liegt gediegen auf der Zunge. Weingut Wagentristl, 7051 Höflein 02682/61415 www.wagentristl.com

€ 12,00

Mittelburgenland DAC

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Hagebuttentee und Kornelkirschen; druckvolle Frucht, roter Beerenmix, Blutorangen und Bananen, spannendes Süße-Säure-Spiel, wohldosiertes Tannin, schlank und rank, trinkfreudig mit frischem Abgang. Weinbau Familie Weber, 7301 Deutschkreutz 0664/7974737 www.weinbau-weber.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 6,00 www.weinguide.at


77

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Blaufränkisch Sonnensteig 2017 14,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Dunkelpurpur, dezenter Duft, schwarze Oliven, Lakritz; kompakter Körper, strammes Tannin, Milchkaffee, Kirschkompott, schmeckbarer Holzeinsatz, gute Säurebalance, adstringierend besonders im Abgang. Weingut & Jubiläumsschenke Weinhäusel, 7311 Neckenmarkt 02610/42539 € 12,90 www.weinhaeusel.at Burgenland

Blaufränkisch Ried Hochäcker 2018 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Limettensirup, Dille und Balsamico, dezente Röstnoten nach Erdnussschalen und Schokopudding; kompakter Körper, Kirschsaft pur, feine Extraktsüße mit lebendiger Säure, spannend und trinkfreudig. Bader Wein, 7312 Horitschon 0664/75038152 ww.baderwein.at

€ 7,50

Burgenland

Blaufränkisch Ried Csaterberg 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Klarer Duft nach Kirschen und Hagebuttentee; saftig, Kirschen und rote Äpfel, schlanker Körper, unkomplizierter Trinkfluss, dezentes Tannin mit feingliedriger Säure, kreidiger Grip mit solidem Zug. Weingut Bradl, 7511 Kotezicken 0680/2351253 www.weingutbradl.at

€ 6,50

Burgenland

Blaufränkisch Goldberg 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Dunkles Rubin, verhalten im Bukett, gebratenes Gemüse; kompakter Körper, würzig, diskrete Frucht, Bitterschokolade, gratinierte Zwiebelsuppe, trocken mit vitaler Säurespannung, langer salziger Nachhall. Weingut Eschenhof, 7072 Mörbisch am See 02685/8344 www.weingut-eschenhof.at www.weinguide.at

€ 6,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


78

Blaufränkisch

Burgenland

Blaufränkisch Edelstal Ried Sonnenberg 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Apfelmus und Hagebuttenmarmelade; am Gaumen klare Frucht, Cranberries, ausgezeichnete Mundfülle, engmaschiges Tannin, exzellente Säurebalance, saftig, Schokolade, Zedernholz, griffige Textur und Länge. Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal 02145/2234

€ 12,00

Eisenberg DAC

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Eigenständiger Duft, Kräutertee mit Honig und Dörrzwetschken, blutig, geröstete Leber; Kirschkompott, schlanker Körper, dezentes Tannin, knackige Säure, knochentrocken, formidabler Speisenbegleiter. Groszer Wein, 7473 Burg 01/512174413 www.groszerwein.at

€ 11,50

Burgenland

Blaufränkisch Szapary 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Zwetschken und Grafit im Bukett, etwas Apfelmus; schlanker Körper, knackige Säure, Weichsel und Zitronensaft, Johannisbeer-Bonbon, weitmaschiges Tannin, trinkfreudig mit langem erfrischendem Abgang. Weinbau Heiden, 7474 Eisenberg 0664/3334203, 03365/76518 www.weinbau-heiden.at

€ 6,50

Burgenland

Blaufränkisch Hubertus 2017 12,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Intensive Cassisnase, Kirschbonbon, Nimm2; Nase spiegelt sich am Gaumen wider, knackige Säure, schlanker Körper, erdige Mineralität, weitmaschiges Tannin, erfrischend und animierend im Abgang. BioWeinGut Sigrid Lehner, 7122 Gols 02173/2647 www.bioweingutlehner.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 9,50 www.weinguide.at


79

Blaufränkisch Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Blaufränkisch 2017 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kirschen und Zwetschken, zart laktische Noten; wohldosierter Körper, dezente Fruchtaromatik, Apfelmus und Kräutertee, balancierte Säure, moderates Tannin, devoter Speisenwein. Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen 0660/7351518 www.pinetz.com

€ 6,30

Burgenland

Blaufränkisch Kaiserberg 2015 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Purpur mit schwarzem Kern, dunkle Beeren, minimale Animalik, Bitterschoko; feingranulares Tannin, Weichsel, Grafit, wohldosierter Körper, knochentrocken mit vitaler Säurespannung, die lange nachklingt. Weingut Tischler, 7131 Halbturn 0699/18077075 www.weingut-tischler.at

€ 12,00

Mittelburgenland DAC Reserve

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Kandierte Früchte, Aranzini, getrocknete Kräuter, Pfeifentabak und Zimt; wohldosierter Körper, feines Tannin, rassige Säure mit salzigen Adern, Fruchtextrakt hält dagegen, Grafit im Abgang, langlebig. Weinbau Familie Weber, 7301 Deutschkreutz 0664/7974737 www.weinbau-weber.at

€ 10,00

Mittelburgenland DAC

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Klassik 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Sattes Rubinrot, zurückhaltend im Duft; saftige Frucht mit kreidiger Textur, mineralisch mit ausgezeichneter Harmonie, Kirschen und Kakao, frische Säure verleiht ausgezeichnete Spannung und Länge. Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at www.weinguide.at

€ 4,99 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


80

Blaufränkisch

Eisenberg DAC

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Blaue Beeren; saftig, würzig, fruchtsüsslich, rassige Säure, straffes Tannin, strukturierter Körper, mittellanger Abgang. Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308 € 7,50 www.koch-weine.at

019 ni 2 . Ju , 05 eAid in W ahre 10 J

Helfen mit Genuss

1/ Ihr 2 Pr e S eis pen = de

Mit WineAid schenken Sie Lebensfreude und unterstützen ausgewählte österreichische Hilfsprojekte, um die Zukunftschancen benachteiligter junger Menschen zu verbessern. Unsere Angebote: Fördermitgliedschaft / Limitierte Edition / von WineAid Weinen / Weinsets & Geschenkgutscheine / Event-Weinbegleitung / Weinlese für den guten Zweck / Jährliche WineAid-Gala

schon ab

9,-

Mail: ts@wineaid.at, Mobil: 0664 9180077 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


81

Sankt Laurent

Sankt Laur ent www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


82

Sankt Laurent Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Sankt Laurent Herkunft: Österreich, Niederösterreich. Wurde vom Stift Klosterneuburg verbreitet. Abstammung: Natürlicher Burgunder-Sämling. Weinbaufläche: 732 Hektar Verbreitung: rbreitet besonders in der Thermenregion und im nördlichen Burgenland vertreten. Seine Anbaufläche nimmt kontinuierlich zu. Bedeutung, Ansprüche: Liefert dunkle, kräftige und fruchtige Rotweine mit Sauerkirscharomen, die von hoher Qualität und guter Lagerfähigkeit sind.

Sieger Weingut Keringer, Mönchhof St. Laurent Commander 2017 Dunkle Beeren und Honiggebäck, Schokolade; Waldboden, Wurzelgemüse, rotbeerig, ein Hauch Schokolade, frische Säure, kühl und elegant, feingranulares Tannin, edle Struktur, ruhig und gediegen, tolle Sortentypizität.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


83

Sankt Laurent

Burgenland

St. Laurent Neckenmarkter Reserve 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila, Amarenakirschen, Maronireis; exzellente Mundfülle, seidige Textur, feines Tannin, harmonische Säure, angenehm trocken, strukturiert mit mineralischen Adern, saftige Kirschfrucht, mehrheitsfähig. Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt 02610/42034; 0664/3815259 www.hundsdorfer.at Burgenland

St. Laurent Commander 2017

€ 15,70

Sieger

14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Dunkle Beeren und Honiggebäck, Schokolade; Waldboden, Wurzelgemüse, rotbeerig, ein Hauch Schokolade, frische Säure, kühl und elegant, feingranulares Tannin, edle Struktur, ruhig und gediegen, tolle Sortentypizität. Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380 www.keringer.at

€ 11,50

Niederösterreich

St. Laurent by Katharina Baumgartner 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Charmante Süßholznote, dunkle Beeren, Vanille; seidige Textur, Kirschpudding und Vanilleeis, kompakter Körper, gute Dichte, feines Tannin, ausgezeichnete Säurebalance, rund und trinkfreudig. Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900 www.wein-baumgartner.at

€ 6,60

Niederösterreich

St. Laurent Reserve 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkles Purpur, diskrete Frucht, etwas Maulbeerkonfit und schwarze Oliven; schmackhafte Extraktsüße mit lebendiger Säure, kompakter Körper, vitale Spannung, dezentes feingranulares Tannin. Weingut Haimerl, 3550 Gobelsburg 02734/2124 www.haimerl.at www.weinguide.at

€ 8,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


84

Sankt Laurent

Thermenregion

St. Laurent Reserve 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Transparentes Granat, sortentypische Nase, gebratenes Gemüse, Kirschen und Waldboden; rotbeerig, Toffifee, minimale Röstnoten, schlank und rank, agile Säure, strukturiert, kühl und hochwertig. Weingut Heggenberger, 2523 Tattendorf 02253/81432, 0676/3195611 www.heggenberger.at

€ 15,50

Burgenland

St. Laurent 2015 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank/Barrique Rubin, reduktive Nase, Schießpulver; am Gaumen würzig und fruchtig zugleich, glacierte Leber mit Preiselbeermarmelade, Cassis, feinkörniges Tannin, saftige Säure, ein Wein mit Charakter. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 16,80

Burgenland

St. Laurent Reserve 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit dunklem Kern, dezenter Duft nach Maulbeeren, zart vegetabile Noten; schlanker Körper, wohldosiertes Tannin, frische Säure, Kirschen mit einem Hauch Grafit, ungemein elegant, wertiger Speisenbegleiter. Weingut Juris, 7122 Gols 02173/2748 www.juris.at

€ 26,00

Niederösterreich

St. Laurent Reserve 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Sellerie und Ingwer, rote Beeren, zart blättrige Noten, Kekse, etwas Teer; druckvoll und spannend, frische Säure, Sauerkirschen und Limettengelee, feines Tannin, trinkfreudig mit belebendem Abgang. Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg 02734/2188 www.schmidwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 9,50 www.weinguide.at


85

Sankt Laurent

Thermenregion

St. Laurent Reserve 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit Randaufhellung, dezenter Duft, dunkle Beeren und Vanillepudding; feines Tannin, lebhafte Säure, glockenklare Frucht, Kirschen und Cranberries, saftig und trinkfreudig, elegant, langer Fruchtnachhall. Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at

€ 7,99

Steiermark

St. Laurent 2017 12,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Rubinrot, würzige Nase nach getrockneten Kräutern und Tomatensugo; schlanker Körper, sanftes Tannin, frische Säure, Kirschkompott und Blutorangen, unkomplizierter Trinkfluss, ideal zu Spaghetti bolognese. Weinbau Gölles, 8361 Fehring 03155/3823 www.weinbau-goelles.at

€ 7,90

Wachau

St. Laurent Grande Reserve Barrique Ried Hinterseiber 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Transparentes Rubin, ätherischer Duft, rotbeerig; Lardo mit Kirschgelee, kompakter Körper, engmaschiges Tannin, mineralische Struktur, gute Säurebalance mit straffem Zug, charaktervoller Speisenwein. Weingut Hermenegild Mang, 3610 Weißenkirchen in der Wachau 0650/2440833 € 16,00 www.weingut-hermenegild-mang.at

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


ETIKETTENDRUCK VOM FEINSTEN!

PREISWERT SCHNELL FLEXIBEL

druckwerkkrems.at boesmueller@druckwerkkrems.at


87

Pinot Noir

Pinot Noir

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


88

Pinot Noir Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Pinot Noir (Blauburgunder, Blauer Spätburgunder) Herkunft: Frankreich, Burgund Abstammung: Natürliche Kreuzung aus Schwarzriesling und Traminer. Weinbaufläche: 616 Hektar Bedeutung, Ansprüche: von 1999 bis 2009 Ausdehnung der Anbaufläche um 58,6%. Charakteristisch ist seine eher helle Farbe. Der typische Duft ist dezent, mit einem Aromenspektrum, das von roten Beerenfrüchten (Erdbeere, Himbeere Weichseln) und Waldboden bis hin zu Dörrpflaumen reicht. Wein: Kann auf idealem Standort, bei hoher Reife und gekonnter Vinifikation hochwertige, lagerfähige Weine hervorbringen, auch wenn die sensible Sorte im Weingarten und im Keller für den Winzer eine Herausforderung darstellt.

Sieger Weingut Bründelmayer, Langenlois Pinot Noir Reserve 2016 Feingliedrige burgundische Nase, Pflaumen, Roastbeef, Wurzelsud, Nougat; wunderbar sortentypisch, strukturiert und schlank, frische Säure, edle Frucht am Waldboden, exzellenter Druck mit saftigem Trinkfluss.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


89

Pinot Noir

Ortschaft · Ortschaft

Thermenregion

Pinot Noir Reserve Bio 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feine Röstnoten, Milchkakao, Bratensaft und Mokka, typische Pinot-Frucht blitzt durch; ungemein harmonisch und gediegen, feine Holzwürze auf Waldboden, mineralische Struktur, körniges Tannin, noble Dichte. Weingut Familie Auer, 2523 Tattendorf 02253/81251 www.weingutauer.at Niederösterreich

Pinot Noir Reserve 2016

€ 21,20

Sieger

13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feingliedrige burgundische Nase, Pflaumen, Roastbeef, Wurzelsud, Nougat; wunderbar sortentypisch, strukturiert und schlank, frische Säure, edle Frucht am Waldboden, exzellenter Druck mit saftigem Trinkfluss. Weingut Bründlmayer, 3550 Langenlois 02734/21720 www.bruendlmayer.at

€ 35,00

Burgenland

Pinot Noir 2015 12,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Tonneau Zeigt die Sorte schon in der Nase, Waldboden, Erdnussschalen, gebratene Petersilienwurzel; ausgesprochen elegant, kühle Frucht, typischer Pinot auch am Gaumen, feingliedrig, strukturiert und harmonisch. Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See 02177/2829 € 16,00 www.dankbarkeit.at Wien

Pinot Noir Nussberg 2016 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Elegante Frucht, feine Röstnoten, Mannerschnitten, Feuerstein; strukturiert mit mineralischen Adern, feingliedrig, charmante Fruchtnoten, Kirschen, wunderbar trocken, lebendige Säure, sortentypisch und trinkfreudig. Weingut Mayer am Pfarrplatz, 1190 Wien 01/3360197 www.pfarrplatz.at www.weinguide.at

€ 19,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


90

Pinot Noir

Niederösterreich

Pinot Noir Pfarrweingarten 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Helles Granat, sortentypisches Bukett nach Waldboden und getrocknete Beeren; vornehm und leichtfüßig, feiner Fruchtextrakt, balancierte Säure, graziles Tannin, reife Blutorangen, archetypischer Pinot Noir! Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg 02734/2188 www.schmidwein.at

€ 12,50

Niederösterreich

Blauer Burgunder Selektion 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Markante Holzwürze, Bleistiftspitzer und Vanille, dunkelbeerige Frucht, Walnusslikör; süß von den reifen Beeren, Rosinen, Dörrzwetschken, cremig, stimmige Säure, langer aromatischer Abgang, ein Süßholzraspler. Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900 www.wein-baumgartner.at

€ 9,90

Wien

Pinot Noir Zwerchbreiteln 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Zart reduktive Noten, schwarze Oliven, Hummus, Hollerkoch, rotbeerig; griffige Textur, straffe Struktur, Erdbeeren und Kirschen, enormer mineralischer Grip im Finish, staubtrocken, exzellente Säurebalance. Weingut Peter Bernreiter, 1210 Wien 01/2923680 www.bernreiter.at

€ 13,00

Wien

Pinot Noir Ried Bellevue 2015 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Verschlossene Nase, etwas Kirschen und Käsecracker; gratinierte Zwiebelsuppe, getrocknete Beeren, schlanker Körper, feines Tannin mit stimmiger Säure, ausgezeichnete Balance, fruchtig und würzig. Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien 01/3205805 www.weingutcobenzl.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 19,00 www.weinguide.at


91

Pinot Noir

Ortschaft · Ortschaft

Wachau

Pinot Noir Reserve 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: kleines Holzfass Erdige Noten, Grafit, Kirschen, Cranberries, etwas reduktiv; reife Kirschen, Zitronensaft, straffe Struktur, mineralisch, weitmaschiges Tannin, agile Säure, knochentrocken, mit Ecken und Kanten, anspruchsvoll. Domäne Wachau, 3601 Dürnstein 027711/3710 www.domaene-wachau.at

€ 23,00

Kärnten

Pinot Noir 2014 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schießpulver, Sojasauce, Kakaopulver, Hummus; Veilchen, animalische Anklänge, strukturiert, ausgezeichnete Harmonie, sanfter Druck, betont trocken, knackige Säure, alternative Stilistik. Weingut Georgium, 9313 St. Georgen am Längsee 0650/2251234 www.georgium.at

€ 28,00

Thermenregion

Pinot Noir Reserve 2015 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Granatrot, markante Nase, Pferdesattel, neue Schuhe am Waldboden; feines Tannin, sanfte Säure, Blutorangen, Milchkaffee, gebratenes Gemüse, sortentypisch am Gaumen, elegant, trinkfreudig und geschmeidig. Weingut Heggenberger, 2523 Tattendorf 02253/81432, 0676/3195611 www.heggenberger.at

€ 15,50

Thermenregion

Pinot Noir Reserve 2016 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit dunklem Kern, sortentypisches Bukett, Waldboden, getrocknete Erdbeeren, feine Animalik; gute Mundfülle in perfekter Balance, noble, geschmeidige Gerbstoffe, liegt ruhig und gediegen auf der Zunge. Weingut Heggenberger, 2523 Tattendorf 02253/81432, 0676/3195611 www.heggenberger.at www.weinguide.at

€ 15,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


92

Pinot Noir

Burgenland

Pinot Noir 2015 15,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Cassis, Himbeersirup, Erdnüsse und Waldboden im Duft; strukturiert mit körnigem Tannin, mineralisch, frische Säure, Bitterschokolade und getrocknete Beeren, griffige Textur, fein-herb im Abgang. Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308 € 10,00 www.koch-weine.at Kärnten

Pinot Noir Privat Ried Eckstein 2014 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Helles Granat, Waldboden und getrocknete Erdbeeren, eine Scheibe Roastbeef; schlanker Körper, Kirschen und Blutorangen, zart rauchig, dezentes feingranulares Tannin, elegante Extraktsüße, agile Säure, sortentypisch. TrippelGUT - WeinGUT - EssGUT - SchlafGUT, 9560 Feldkirchen 0699/13264923 € 32,00 www.trippel-tradition.at Burgenland

Pinot Noir Müllendorfer Kreideberg 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Getrocknete Kräuter, dunkle Beeren, ein Hauch Feuerstein; elegante Fruchtsüße mit vitaler Säurespannung, mineralisch mit kreidigem Grip, Pflaumen, Trüffelschoko, ein Hauch Grafit, aristokratisch. Weingut Wagentristl, 7051 Höflein 02682/61415 www.wagentristl.com

€ 15,00

Niederösterreich

Pinot Noir Muschelkalk Selektion 2016 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Tonneau Intensive Räucherspecknoten, Wurzelgemüse, Waldboden; wieder betont rauchig, Käse mit Aschenkruste, Blutorangen, knackige Säure, griffige Textur, dezentes Tannin, sortentypisch, wertig und anspruchsvoll. Weingut Zuschmann-Schöfmann, 2223 Martinsdorf 02574/8428 € 39,00 www.zuschmann.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


93

Pinot Noir

Ortschaft · Ortschaft

Niederösterreich

Pinot Noir Reserve 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Tonneau Erinnert an Advent, Erdnussschalen und getrocknete Datteln und Feigen; feines Tannin, lebendige Säure, schlank, Sauerkirschen, Blutorangen und Milchkakao, zart rauchige Noten, Waldboden, strukturiert. Weingut Zuschmann-Schöfmann, 2223 Martinsdorf 02574/8428 € 19,00 www.zuschmann.at Burgenland

Pinot Noir Reserve 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Transparentes Granat, ätherische Nase, hochreife Blutorangen, Kirschkuchen; vibrierende Textur, schmeckbare Restsüße, stützende Säure, gertenschlank, fruchtbetont, Erdbeer-Vanille-Eis im Abgang. Weingut Juris, 7122 Gols 02173/2748 www.juris.at

€ 26,00

Carnuntum

Pinot Noir 2017 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin, rotbeerig, Rote Rüben, Kirschen; filigraner Körper, leichtfüßiger Alkohol, frische Säure, kaum Tannin, Schwarzkirschen und Granatapfelsaft, huscht über den Gaumen, unkomplizierter Durstlöscher. Weinbau Lager, 2464 Göttlesbrunn 02162/8452 www.lager-weinbau.at

€ 14,00

Niederösterreich

Pinot Noir Ried Spiegel 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Markante Nase, ätherische Noten, rotbeerig, Zwetschkenmus, Hagebuttentee, Flieder; schlank, zarte Fruchtsüße, milde Säure, vibrierende Textur, sanfter Druck, Milchkaffee und Zwetschkenmarmelade. Weingut Josef Leithner, 3550 Gobelsburg 0664/4612408 www.leithner-wein.at www.weinguide.at

€ 8,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


94

Pinot Noir

Wachau

Blauer Spätburgunder Ried Frauengärten 2018 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Rubin mit dunklem Kern, markantes Bukett, Räucherspeck und Preiselbeerjoghurt; Kirschjoghurt, ausgesprochen rauchig, zarte Extraktsüße mit guter Säurespannung, Bitterschokolade, fein-herb im Abgang. Weingut Franz Stierschneider, 3610 Weißenkirchen in der Wachau 02715/2329 € 10,00 www.weingut-stierschneider.at

Anna M. Del Medico

Anna M. Del Medico

MÖBEL & DESIGN GUIDE 2019 Österreichs kreative Einrichtungsszene Top-Infos, Tipps & Adressen

WENN

DESIGN DEINE WELT IST, IST DAS DEIN

GUIDE.

2019

MÖBEL & DESIGN GUIDE

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann. Informationen & Bestellung unter www.moebel-guide.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020 001+356_UMSCHLAG_M&D_2019.indd 1

www.moebel-guide.at |

Möbel & Design Guide 04.06.19 11:10

Möbel & Design www.weinguide.at Guide


95

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Caber net www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Ă–sterreich ROT 2020


96

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Cabernet Sauvignon

Cabernet Franc

Herkunft: Frankreich, Bordeaux

Herkunft: Frankreich, Bordeaux

Abstammung: Natürliche Kreuzung aus Cabernet Franc und Sauvignon Blanc.

Weinbaufläche: 74 Hektar

Weinbaufläche: 589 Hektar Bedeutung, Ansprüche: Seit 1986 für österreichischen Qualitätswein zugelassen. Wein: Reinsortiger Wein oder CuvéePartner. ls Jungwein kräftiges fruchtbetontes Bukett und am Gaumen rau und gerbstoffbetont. Ein guter Cabernet Sauvignon gewinnt im Laufe seiner Reifung zunehmend feine Röstaromen, Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Lakritze und Paprika. Nach längerer Lagerung erreicht er seinen Höhepunkt. Hauptsächlich Ausbau im Holzfass.

Bedeutung, Ansprüche: Die Sorte ist seit 1986 für österreichischen Qualitätswein zugelassen, im Burgenland und Niederösterreich vertreten. Cabernet Franc ist mit Ausnahme größerer Flächen im Burgenland in Österreich noch relativ selten zu finden. Die Sorte ist gemeinsam mit Merlot der Partner im Bordeaux-Verschnitt. Wein: Liefert gegenüber Cabernet Sauvignon weniger kräftige, hellere Weine mit weniger Bukett und Körper. Wird oft mit Cabernet Sauvignon verschnitten und im Barrique ausgebaut.

Sieger Weingut Kollwentz, groSShöflein Cabernet Sauvignon 2016 Schwarzlila, charmante Nase nach Brombeergelee und gerösteten Haselnüssen; engmaschiges Tannin, enorme Dichte und Fruchtschmelz, aber knochentrocken, Kraft in Harmonie, Cassis pur, ausgesprochen sortentypisch, großes Kino.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


97

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Burgenland

Cabernet Sauvignon Alter Satz 2016 15,0% / trocken / Glas / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, feiner Duft nach schwarzen Johannisbeeren und dunklem Nougat; sortentypisch, Cassis, ein Hauch Rosenpaprika, dichtes, engmaschiges Tannin, strukturiert und balanciert mit kühler Eleganz. Weingut AmSee Pirker-Preisinger, 7122 Gols 0664/75038676 www.wein-amsee.at

€ 39,00

Wien

Cabernet Sauvignon Ried Jungenberg 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit dunklem Kern, rotbeerig, Cassis, Hagebutten und Weißdorn, Lakritz, zarte Animalik; salzig und engmaschig, vitale Säure, kompakter Körper, straffes Tannin, Weichseln, zitroniger Nachhall. Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien 01/3205805 www.weingutcobenzl.at

€ 16,00

Carnuntum

Cabernet Sauvignon Ried Hindler 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin, diskreter Duft, feine Holzwürze nach Grafit, zarte Cassisnote; saftig und hochwertig, feingranulares Tannin, angenehm milde Säure, straffe Struktur, dunkler Beerenmix, mundfüllend, geradlinig und blitzsauber. Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal 02145/2234

€ 9,00

Burgenland

Cabernet Sauvignon 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank/großes Holzfass Dunkles Rubin, vielschichtiger Duft, Minze, Lebkuchen, Powidl und Cassis; Minze erfrischt den Gaumen, perfekte Struktur, Übersee-Tanninqualität, druckvoll und ungemein saftig, feine Würze im Finish. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com www.weinguide.at

€ 21,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


98

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Burgenland

357173

CS21_20

Cabernet Sauvignon 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Purpur mit schwarzem Kern, reife Brombeeren, elegante Holzwürze, Grafit; mundfüllend, Weichsel und Cassis, ein Hauch Nougat, jugendliches Tannin, sortentypisch, stützende Säure, angenehm adstringierender Abgang. Weingut Maria und Johann Hofstädter, 7301 Deutschkreutz 02613/89459, 0664/3101556 € 17,00 www.weingut-hofstaedter.at Burgenland

Cabernet Sauvignon Reserve 2016 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, getrocknete Heidelbeeren, Lakritz, Schwarze Johannisbeeren; vollmundig mit mächtigen, engmaschigem Tannin, enormer Fruchtdruck, aber knochentrocken, Cassis pur, substanzreich und gediegen. Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt 02610/42034, 0664/3815259 www.hundsdorfer.at

€ 17,90

Burgenland

Cabernet Sauvignon Ried Neuberg 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Herrliche Röstnoten, Roastbeef und Butterscotch, Cassis; extrem vollmundig, mächtiges Tannin, Brombeergelee, Kaffee und Roastbeef, harmonische Säure, unglaublich druckvoll, pelzig mit enormem Potenzial. Winzerhof Kiss, 7093 Jois 02160/8256 www.winzerhof-kiss.at Burgenland

Cabernet Sauvignon 2016

€ 27,00

Sieger

14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, charmante Nase nach Brombeergelee und gerösteten Haselnüssen; engmaschiges Tannin, enorme Dichte und Fruchtschmelz, aber knochentrocken, Kraft in Harmonie, Cassis pur, ausgesprochen sortentypisch, großes Kino. Weingut Kollwentz, 7051 Großhöflein 02682/65158 www.kollwentz.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 49,50 www.weinguide.at


99

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Thermenregion

Cabernet Sauvignon Privat 2011 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feine Röstnoten, Wurzelspeck, dunkle Beeren und Teer; engmaschig, substanzreiche Extraktsüße, stützende Säure, Cassis und Grenadinesirup, mundfüllend, zart erdige Noten, Salzgebäck, strukturiert und lang. Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen 02252/62247 www.krug.at

€ 35,00

Burgenland

Cabernet Sauvignon Klosterkeller Siegendorf 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, charmante Holznoten, Nougat, Feuerstein und Brombeerkonfit; wuchtiges engmaschiges Tannin, angenehm milde Säure, dunkle Beeren und Nougat, erfüllt den Gaumen und hält ewig an, großes Kino. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 9,36 www.lenzmoser.at Burgenland

Cabernet Sauvignon Unplugged 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, Grafit, Popcorn und dunkle Beeren; enorme Dichte bei gleichzeitiger Harmonie und kühler Eleganz, seidiger Pelz tapeziert den Gaumen, feinziselierte Säure, diskreter Beerenmix mit Mozartkugeln. Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau 02176/270110 www.hannesreeh.at

€ 23,00

Burgenland

Cabernet Sauvignon Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, intensive Fruchtnase, Kirschen und Hagebuttentee, ein Hauch Vanille; ausgezeichnete Mundfülle, herzhafter Tanninbiss, angenehm milde Säure, druckvolle Cassis, strukturiert und langlebig. Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz 02175/24342 www.wein-salzl.at www.weinguide.at

€ 15,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


100

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Burgenland

Cabernet Franc Ried Steinberg 2016 13,5% / trocken / Natur-Kork / Ausbau: Barrique Cassis und Schoko-Bananenschnitte, Rosenpaprika, komplettierende Animalik; Nase spiegelt sich am Gaumen wider, extraktsüß, edles Tannin, vitale Säure, tapeziert den Gaumen, ausgesprochen sortentypisch. Weingut St. Zehetbauer, 7081 Schützen am Gebirge 02684/2523 € 18,50 www.zehetbauerwein.at Niederösterreich

Carbernet Sauvignon 2016 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique/großes Holzfass Intensive Zuckerlfrucht, Johannisbeeren und Schokobananen; wertig am Gaumen, rotbeerige Frucht mit einem Hauch dunklem Nougat, extraktreich und mineralisch, feinziselierte Säure, straffes Tannin, Karamell im Abgang. Weinbau Dürr, 2264 Jedenspeigen 0699/10796815 www.weinbau-duerr.at

€ 6,50

Burgenland

Cabernet Sauvignon Ried Thenau 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Präzise Amarenakirsche, ein Hauch Schokolade und Grafit; sanftes Tannin, Kirschsaft, kompakte Struktur, gute Säureharmonie, blitzsauber und trinkfreudig, seidige Textur, langer fruchtiger Abgang. Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee 02683/5277 € 12,00 www.weingut-gmeiner.at Burgenland

Cabernet Franc 2017 15,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, dunkle Beeren, Zuckermais und französische Zwiebelsuppe, Balsamico; intensives engmaschiges Tannin, angenehm trocken, sanfte Säure, Maulbeeren, kräftiger Körper, Bitterschokolade besonders im Abgang. Weingut Jacqueline Klein, 7163 Andau 0650/5105110 www.klein-wein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 25,00 www.weinguide.at


101

Cabernet

Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Wien

Cabernet Sauvignon Ried Jungenberg 2011 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Sortentypische Nase, schwarze Johannisbeeren und Paprikapulver, geriebener Mohn, eingelegte Pfefferoni; kräftiger Tanninbiss, Cassis und Heidelbeergelee, erdige Noten, salzig, mit Potenzial. Winzerhof Leopold, 1210 Wien 01/2921356 www.winzerhof-leopold.at

€ 13,00

Burgenland

Cabernet Ried Richterhöhe 2018 Cabernet Franc / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Präzise Cassisnase, ein Hauch Nougat; ausgezeichnete Mundfülle, Weichselgelee, strammes Tannin, harmonische Säure, elegante Extraktsüße, strukturiert und stoffig, fruchtbetont und geradlinig mit Potenzial. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at

€ 8,90

Burgenland

Cabernet Franc Reserve 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, schwarze Oliven, getrocknete Tomaten, elegante animalische Würze; Powidl, Schokolade und Sojasauce, feines Tannin, saftig, ausgezeichnete Säurebalance, kühle Eleganz mit Spannung. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at

€ 10,50

Thermenregion

Privatissimo Cabernet Solo 2015 15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, etwas reduktiv, Schießpulver, Lakritz, schwarze Oliven, Popcorn und Soletti; mächtiges Tannin, intensive Extraktsüße, Schokolade und Grafit, milde Säure, sehr präsent am Gaumen, braucht Zeit. Schlumberger Wein- und Sektkellerei, 1190 Wien 01/3682258333 € 25,00 www.schlumberger.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


102

Cabernet Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Niederösterreich

Cabernet Sauvignon Ölberg Reserve 2016 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Wurzelspeck und Fruchtjoghurt, feine Röstnoten; strukturiert, saftige Cassis, deutliche Räuchernoten, Paprikapulver, engmaschig, süßer Fruchtextrakt mit stützender Säure, exzellenter Druck mit Spannung. Weingut Roman Schmidt, 3702 Niederrußbach 02955/70466 www.weingut-schmidt.at

€ 13,00

Burgenland

Cabernet Franc 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Transparentes Granat, rotbeerig und rauchig, Apfelmus, Kirschsaft, Hagebuttentee, Pferdesattel; würzig, griffiges Tannin, enorme Struktur, dicht, filigraner Fruchtextrakt, austrocknend im Finish, hochwertig, aber schwierig. Bader Wein, 7312 Horitschon 0664/75038152 ww.baderwein.at

€ 7,50

Niederösterreich

Cabernet Sauvignon Reserve 2015 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rotbeerige Frucht, Schokotouch, intensive vegetabile Noten, grüne Bohnen; betont schlank, Hagebuttentee, Blutorangen, Sellerie, rassige Säure, weitmaschiges Tannin, Bitterschokolade im Abgang. Bio Weinbau Fidesser, 2070 Retz 0664/1356660 www.fidesserwein.at

€ 8,50

Niederösterreich

Cabernet Sauvignon Privat 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkles Rubingranat, komplexe Nase, Zwetschkenröster und Powidl, Lakritz, gratinierter Zwiebel; mild, kräftiger Körper mit ebensolchem Alkohol, straffes Tannin, etwas weitmaschig, feine Fruchtsüße. Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen 02252/62247 www.krug.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 35,00 www.weinguide.at


103

Cabernet

Cabernet Sauvignon & Cabernet Franc

Wachau

Cabernet Sauvignon Ried Mugler 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rindssuppe, Wurzelgemüse, Zwiebelschalen; schlanker Körper, markante Säure, grobkörniges Tannin, diskrete Frucht, sehr würzig, Sellerie im Abgang. Winzerhof Supperer, 3602 Rossatz 0676/7514726 www.supperer.at

€ 15,50

WeiN

WEnn deine welt ist, ist das dein

GUIDE Die neue WEBSITE von

NEU! Sie sind auf der Suche nach … … einer neuen Weinempfehlung, einem Top-Winzer in Ihrer Nähe oder einem Lokal, wo Sie Ihren Lieblingswein geniessen können?

Ab sofort zu finden auf www.weinguide.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


WENN

GENUSS DEINE WELT IST, IST DAS DEIN

GUIDE.

Die PREMIUM GUIDES von Andrea Knura Willy Lehmann

GENUSS GUIDE 2020 Geheimtipps und Schmankerln — Über 1.000 Lebensmittelgeschäfte im Test —

L SPEZIAKEN SCHINECK SP ST & WUR O C

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann. Weitere Informationen & Bestellung unter www.genuss-guide.net www.genuss-guide.net | 001_GENUSS-COVER 2018_2019EINL.indd 1

Genuss Guide Austria 16.10.19 08:55


105

Merlot

www.weinguide.at

mer lot Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


106

Merlot

Merlot Herkunft: Frankreich, Bordeaux Abstammung: Natürliche Kreuzung aus Cabernet Franc mit einer unbekannten Sorte. Weinbaufläche: 724 Hektar Bedeutung, Ansprüche: Seit 1986 für österreichischen Qualitätswein in allen Weinbaugebieten vertreten. Die großen Weine aus dieser Traube kommen von den Bordeaux-Appellationen am rechten Ufer, St. Émilion und Pomerol. Wein: Die Weine sind geschmeidiger als Weine aus Cabernet Sauvignon, haben weniger Tannin und Säure und werden gerne als Cuvée-Partner herangezogen, aber auch reinsortig ausgebaut. Nur bei hoher Reife und längerem Weinausbau zeigen die Weine viel Frucht und weiche Extraktsüße. Weine mit hoher Reife besitzen sehr gute Lagerfähigkeit.

Sieger Weingut Gager, Deutschkreutz Merlot 2017 Schwarzlila, charmante Fruchtnase, Brombeergelee und Creme de Cassis; ungemein mundfüllend, Nase spiegelt sich am Gaumen wider, weiche Säure, enorme Dichte bei gleichzeitiger Harmonie, unendlich, großer Wein.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


107

Merlot

Burgenland

Merlot 2017

Sieger

15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, charmante Fruchtnase, Brombeergelee und Creme de Cassis; ungemein mundfüllend, Nase spiegelt sich am Gaumen wider, weiche Säure, enorme Dichte bei gleichzeitiger Harmonie, unendlich, großer Wein. Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz 02613/8038515 www.weingut-gager.at

€ 45,00

Burgenland

Merlot 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Intensive Cassis und Stachelbeeren, Honig, Mohntorte; straffes Tannin, mit Ecken und Kanten, dichter Fruchtextrakt, balancierte Säure, langer, feinpelziger Abgang, entwickelt sich im Glas, hat Potenzial. Weingut Maria und Johann Hofstädter, 7301 Deutschkreutz 02613/89459, 0664/3101556 € 17,00 www.weingut-hofstaedter.at Burgenland

Merlot Reserve 2016 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, merkbare Holzwürze, dunkle Beeren, Schokolade, Speck; füllige Substanz, zarte Extraktsüße mit milder Säure, engmaschiges Tannin, Amarenakirschen und Vanille, zart geräuchert. Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt 02610/42034, 0664/3815259 www.hundsdorfer.at

€ 17,90

Burgenland

Merlot Reserve 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, komplexer Duft, Feuerstein, Schoko-Minz-Blättchen, Brombeergelee, Pfeifentabak; straffes Tannin, dunkle Beeren, Grafit und Schokolade, formidable Mundfülle in ausgezeichneter Harmonie. Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz 02613/89722 www.phantom.at www.weinguide.at

€ 22,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


108

Merlot

Niederösterreich

Merlot Malteser Ritterorden 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, typische Merlotnase, Beerenkonfit, Grenadinesirup; ausgezeichnete Harmonie, mild und saftig, vollmundig mit Eleganz, straffes Tannin, Schokolade und Powidl, langer Fruchtnachhall. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 10,20 www.lenzmoser.at Burgenland

Merlot Nobody 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, getrocknete Tomaten, Chili, Feuerstein, Schokolade und Powidl; sehr sortentypisch auch am Gaumen, feine Röstung, vollmundig mit sensationeller Harmonie, milde Säure, dicht gewobenes Tannin. Weingut Migsich, 7042 Antau 02687/622530 www.migsich.at

€ 28,00

Burgenland

Merlot Reserve 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit purpurnen Reflexen, intensive Holzwürze, Bleistift und Vanille, ein Hauch Minze; Schokolade, Grafit, konzentrierte Zwetschkenfrucht, weitmaschiges Tannin, Roastbeef und Kaffee im Abgang. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at

€ 10,50

Burgenland

Merlot Reserve 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Weichsel und Kräuter, Dille und Senfkörner, zart ätherisch; feinkörniges Tannin mit guter Dichte, wunderbar trocken, balanciert, Weichsel und Granatapfel, gediegen mit ausgezeichneter Spannung und Länge. Weingut Nehrer, 7000 St. Georgen 0650/5322103 www.nehrer.co.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 29,00 www.weinguide.at


109

Merlot

Carnuntum

Merlot Quo Vadis Grosse Reserve 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feine Cassisfrucht, Popcorn, ein Hauch Vanille, durchaus sortentypisch; kräftiger Tanninbiss, geschmeidige Textur, saftiger Fruchtschmelz, vitale Säure, delikate Fruchtbombe mit viel Potenzial. Weingut Familie Pitnauer, 2464 Göttlesbrunn 02162/8249 www.pitnauer.com

€ 19,50

Burgenland

Merlot Unplugged 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, Dörrzwetschken und Datteln, Schokolade, sortentypisch in Nase und Gaumen, mächtiges Tannin, angenehm milde Säure, wuchtiger Körper mit perfekt integriertem Alkohol, Grafit im extrem langen Abgang. Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau 02176/270110 www.hannesreeh.at

€ 20,00

Burgenland

Merlot Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, klare Frucht, ein Hauch Zimt; Kirschkuchen und Apfelsaft, feines Tannin, balancierte Säure, betont trocken, ausgesprochen trinkfreudig, dichte Substanz, ausgezeichneter Bankettwein. Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz 02175/24342 www.wein-salzl.at

€ 15,00

Niederösterreich

Merlot Reserve 2016 14,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, Mohntorte mit Kirschmarmelade, Tomatenblatt, Holunderstauden; engmaschiges Tannin mit Biss, intensive Extraktsüße, Cassis, Bitterschokolade, Mannerschnitten, Grafit, enorme Spannung und Länge. Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354 www.weingut-urban.at www.weinguide.at

€ 15,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


110

Merlot

Burgenland

Merlot Reserve 2017 15,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, ätherische Anklänge und Grafit; cremige Mundfülle, weiche Säure, fruchtbetont, süße Schokolade, Brombeermarmelade, feines Tannin, kräftiger Körper mit sanftem Druck, wärmender Abgang. Weingut Dombi-Weiss, 7141 Podersdorf am See 02177/2359 www.dombi-weiss.com

€ 16,00

Niederösterreich

Merlot 2018

13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Intensive Cassisnoten, eine Bananenscheibe, ein Hauch Grafit; kompakter Körper, schmackhafte Fruchtsüße mit gutem Säureunterbau, wieder Cassis, körniges Tannin mittlerer Intensität, langer, fruchtiger Nachhall. Weinbau Dürr, 2264 Jedenspeigen 0699/10796815 www.weinbau-duerr.at

€ 6,00

Burgenland

Merlot Ried Felsenstein 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Fruchtig und würzig im Bukett, zart laktische Noten, Kirschpudding; ausgesprochen saftig, seidiges Tannin, Sauerkirschen und Zitronen, wohldosierter Körper, formidabler Trinkfluss, erfrischender Abgang. Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee 02683/5277 € 12,00 www.weingut-gmeiner.at Burgenland

Merlot Ried Gartenacker 2015 15,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Tiefe Nase, geriebener Mohn und Creme de Cassis; guter Tanninrückhalt, etwas weitmaschig, lebendige Säure, Kirschsaft, strukturiert, salzige Adern, knochentrocken, exzellente Spannung, sortentypisch. Weingut Stefan Igler, 7301 Deutschkreutz 0650/5409128 www.rotweingut-igler.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 9,00 www.weinguide.at


111

Merlot

Thermenregion

Merlot Reserve 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zart erdige Würze, Honig und dunkle Beeren; kompakter Körper, cremige Textur, dunkelbeerige Frucht, Haselnusscreme, feine Extraktsüße mit harmonischer Säure, seidiges Tannin, druckvoll und lang, sortentypisch. Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen 02252/62247 www.krug.at

€ 18,00

Burgenland

Merlot Ried Richterhöhe 2018 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zwetschkenmarmelade, Mohntorte und Mousse au Chocolat; straffes Tannin, knochentrocken und mineralisch, kühle Eleganz, Brombeerkonfit, exzellente Dichte und Spannung, spiegelt die Sorte perfekt wider. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at

€ 8,90

Niederösterreich

Merlot Barrique Cuvée Exklusive 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Intensive rotbeerige Frucht, getrocknete Kräuter; Karamellkekse, Nougat und Schokopudding, Amarenakirschen, wohldosierter Körper, moderates feingranulares Tannin, vitale Säure, Schokoschnitten im Abgang. Weingut Paul, 2100 Leobendorf 0664/9482137 www.heurigerpaul.at

€ 14,80

Burgenland

Merlot Ried Csaterberg 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Granatapfel, Cranberries und getrocknete Kräuter; saftige Kirschfrucht, feingranulares Tannin, wohldosierter Körper mit ausgezeichneter Balance, fruchtbetont und klar, unkomplizierter Trinkgenuss. Weingut Bradl, 7511 Kotezicken 0680/2351253 www.weingutbradl.at www.weinguide.at

€ 7,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


112

Merlot

Burgenland

Merlot Ried Szapary 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zwetschkenfleck und Schokokuchen, Brombeeren, Bananen und Grafit; kompakter Körper, Weichseln, weitmaschiges Tannin, frische Säure, kompakter Körper, gute Struktur, langer zitroniger Nachhall. Weinbau Heiden, 7474 Eisenberg 0664/3334203, 03365/76518 www.weinbau-heiden.at

€ 8,00

Carnuntum

Merlot 2017 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkelpurpur, hochreife Blutorangen und Heidelbeerjoghurt, zart ätherisch; wohldosiertes Tannin, etwas weitmaschig, saftig und fruchtbetont, blitzsauber, mineralische Adern, komplett trocken mit vitaler Säure. Weingut Andreas u. Waltraud Herl, 2404 Petronell-Carnuntum 02163/2929, 0664/4044122 € 8,50 www.weingut-herl.at Burgenland

Merlot Spätlese 2015 13,5% / halbtrocken / Kork / Ausbau: Stahltank Brombeermarmelade, Kirschgelee, Kochschokolade und französische Zwiebelsuppe; tiefdunkle Beeren, zarte Extraktsüße, salzig, engmaschiges Tannin, feingliedrige Säure, kompakter Körper, fein-herb im Abgang. Weinbau Desily, 7141 Podersdorf am See 02177/2273 www.hotelbetriebe-herlinde.at

€ 9,00

Niederösterreich

Merlot Ried Ölberg 2016 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Ätherische Nase, Kakaopulver, ein Hauch Veilchen; Schokolade, Zwiebelkuchen, zarte Extraktsüße, diskrete Aromatik, kreidige Textur, knochentrocken, sanfte Säure, mineralisch, schlank, fein-herb im Finish. Weingut Roman Schmidt, 3702 Niederrußbach 02955/70466 www.weingut-schmidt.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 7,70 www.weinguide.at


113

Merlot

Niederösterreich

Merlot GroSSe Reserve Altgebirge 2016 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Markanter Duft, offene Nase, überreifer Obstkorb, Sellerie und Veilchen; cremiger Extrakt, weitmaschiges Tannin, süße dunkle Beeren, Cassis und Kirschkonfit, sanfte Säure, mittelkräftiger Körper. Weingut Zirnsack, 2264 Sierndorf a. d. March 0680/1302627 www.zirnsack.com

€ 22,00

Colourful Austrian Wines Das Kultweinbuch der österreichischen Topwinzer Erscheinunsdatum September 2020 / Preis 45 EUR Autor Alexander Jakabb, Wien / Fotografie Armin Faber, Erftstadt

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


WENN

OLDTIMER DEINE WELT SIND, IST DAS DEIN

GUIDE.

Die PREMIUM GUIDES von

Christian Schamburek

Christian Schamburek

Oldtimer Guide 2020

Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo man nachschauen kann.

Die besten Adressen, Termine & Tipps fĂźr Liebhaber klassischer automobiler Tradition

2019

Oldtimer Guide

Weitere Informationen & Bestellung unter www.oldtimer-guide.at

www.oldtimer-guide.at |

Oldtimer Guide


115

Syrah

Syrah www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


116

Syrah

Syrah (Shiraz) Herkunft: Frankreich, Rhônetal Abstammung: Natürliche Kreuzung aus Dureza und Mondeuse blanche Weinbaufläche: 137 Hektar Bedeutung, Ansprüche: In Österreich erst 2001 offiziell als Qualitätsrebsorte zugelassen. Die Sorte hat heute weltweite Verbreitung und Bedeutung in den warmen Rotweinanbaugebieten aller Kontinente. Syrah wird sowohl als reinsortiger Rotwein und für Cuvées geschätzt. Wein: Er gibt bei niedrigen Erträgen und voller physiologischer Reife in sehr guten Lagen, tiefrote, tanninreiche Weine mit Duft nach Veilchen und Reseda. Der Wein braucht lange für seine Entwicklung, und erst eine längere Lagerzeit ergibt hohe Qualitäten.

Sieger Winzerhof Schindler, Mörbisch am see syrah 2017 Brombeeren und Amarenakirschen, dunkler Nougat und Vanille; engmaschiges Tannin, delikate Frucht mit salzigen Adern, harmonische Säure, dicht und saftig mit viel Struktur, wunderbar sortentypisch, herrlicher Festtagswein.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


117

Syrah

Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Shiraz 100 Days 2017 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila fast wie Tinte, diskreter Duft, Maulbeeren, schwarze Oliven, Mokka; dunkle Beeren, Brombeergelee und Schokopudding, moderates Tannin, vollmundig, perfekt integrierter Alkohol, Bitterschoko zum Schluss. Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380 www.keringer.at

€ 17,00

Burgenland

Syrah Reserve 2017 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Komplexe Nase, dunkle Beeren, schwarze Oliven, ein Hauch Minze; dichtes engmaschiges Tannin, getrocknete Heidelbeeren, Petersilienwurzel, Veilchen, durchaus sortentypisch, dicht und harmonisch mit Potenzial. Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz 02175/24342 www.wein-salzl.at Burgenland

Syrah 2017

€ 16,00

Sieger

14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Brombeeren und Amarenakirschen, dunkler Nougat und Vanille; engmaschiges Tannin, delikate Frucht mit salzigen Adern, harmonische Säure, dicht und saftig mit viel Struktur, wunderbar sortentypisch, herrlicher Festtagswein. Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See 0676/6296702, 0676/61031080 € 19,50 www.winzerhof-schindler.at Burgenland

Shiraz Ried Richterhöhe 2016 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkelpurpur, Ribisel und Rosenpaprika, Kichererbsenpüree, Fruchtgummi; seidiges Tannin, knackige Säure, salzige Adern, dunkle Beeren, kompakter Körper, sanfter Druck, aber mit vitalem Zug bis ins lange Finale. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at www.weinguide.at

€ 7,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


118

Syrah

Wien

Shiraz Bisamberg 2017 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila, markanter Duft, geriebener Mohn, Apfelmost, Stachelbeeren; cremige Mundfülle, frische Säure, Mohntorte, Grafit, kräftiges weitmaschiges Tannin, tapeziert den Gaumen und klingt lange nach. Weingut Christ, 1210 Wien 01/2925152 www.weingut-christ.at

€ 18,00

Burgenland

Shiraz Ried Richterhöhe 2018 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Aranzini, vegetabile Noten, Kochsalat und Kirschen; Schokolade und Milchkaffee, Dörrzwetschken und Orangenschokolade, Zitronenzesten, schlanker Körper, dezentes Tannin, pikante Säure klingt lange nach. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at

€ 8,90

Burgenland

Syrah Reserve 2017 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Charmante Nase nach Vanille und Himbeereis mit Grenadinesirup; schlank mit erfrischendem Trinkfluss, Kirschen und Vanillepudding, moderates Tannin mit guter Säurebalance, eine Scheibe Speck, schöner Bankettwein. Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen 0660/7351518 www.pinetz.com

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 10,50

www.weinguide.at


119

Sortenvielfalt

Blauburger | Blauer Portugieser | Blauer Wildbacher | Roesler

www.weinguide.at

Sor ten viel falt Wein Guide ∙ Ă–sterreich ROT 2020


120

Sortenvielfalt Blauburger | Blauer Portugieser | Blauer Wildbacher | Roesler

Blauer Portugieser (Português Azul)

Blauburger

Herkunft: Portugal. Wurde vom Freiherrn von Fries um 1770 aus Porto nach Vöslau gebracht. Abstammung: Der Blaue Portugieser ist eine Kreuzung aus der Blauen Zimmettraube und Sylvaner. Weinbaufläche: 1.263 Hektar Bedeutung, Ansprüche: Hauptsächlich in Niederösterreich vertreten, verliert aber stark an Bedeutung. Wein: In guten Jahren und bei Ertragsbeschränkung kann der Blaue Portugieser kräftige und extraktreiche Rotweine hervorbringen.

Herkunft: Neuzüchtung aus Blauer Portugieser und Blaufränkisch von Dr. Fritz Zweigelt, LFZ Klosterneuburg, 1923. Weinbaufläche: 742 Hektar Bedeutung, Ansprüche: Hauptsächlich in Niederösterreich speziell im Weinviertel verbreitet. Tiefdunkle Farbe, Verschnittpartner schwachfärbender Rotweinsorten. Wein: Die Sorte ergibt einen Rotwein, der sehr dunkel gefärbt ist. Eher neutral, zarte Beerenaromen, Holunder, am Gaumen extraktreich, samtig und harmonisch.

Sieger Weingut andreas eder & gerda eder-wolf, langenlois Blauburger 2017 Violett, Brombeerjoghurt, Schokokrokant; gute Mundfülle mit sanfter Textur, Kirschgelee und Orangensaft, moderates Tannin, frisch, klare Frucht mit hoher Trinkfreude, mehrheitsfähiger Bankettwein.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


121

Sortenvielfalt Blauburger | Blauer Portugieser | Blauer Wildbacher | Roesler

Steiermark

Blauer Wildbacher Barrique 2015/2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Intensive Röstaromatik, Mokka und Roastbeef, Heidelbeerkonfit und Cassis, ein Hauch Grafit; ausgezeichnete Balance, körniges Tannin, substanzreich, schmackhafter Mix aus Frucht und Toasting, hat Potenzial. Weingut Adam Amandus & Carmen Adam, 8463 Leutschach 0650/2033040 € 11,90 www.amandus.at Niederösterreich

Blauburger 2017

Sieger

13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Violett, Brombeerjoghurt, Schokokrokant; gute Mundfülle mit sanfter Textur, Kirschgelee und Orangensaft, moderates Tannin, frisch, klare Frucht mit hoher Trinkfreude, mehrheitsfähiger Bankettwein. Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035 € 6,50 www.eder-weine.at Burgenland

Rösler Ried Kegel 2018 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Schwarzpurpur, reduktive Nase, dunkle Beeren, Kakao; kompakter Körper, Schwarzkirschen, Zitronenkuchen, moderates körniges Tannin, agile Säure, präzise und klar, kühle Eleganz, mineralisch und frisch. Weingut Stefan Igler, 7301 Deutschkreutz 0650/5409128 www.rotweingut-igler.at

€ 10,00

Niederösterreich

Blauer Portugieser Ried Steinberg 2018 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Intensives Bukett nach Marillenmarmelade und Zwetschkenröster, Kokoskuppeln, ein Hauch Pfeifentabak; Fruchtmark mit einem Schuss Inländer Rum, eleganter Körper mit harmonischer Säure, fruchtig und trinkfreudig. Weingut Himmelbauer, 2061 Untermarkersdorf 02943/2350 www.weingut-himmelbauer.at www.weinguide.at

€ 8,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


122

Sortenvielfalt Blauburger | Blauer Portugieser | Blauer Wildbacher | Roesler

Wien

Blauburger Ried Breiten 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Zart erdiger Duft, Kirschen und Grafit; leichtfüßig und balanciert, tänzelt am Gaumen, fruchtig mit zart laktischen Noten nach Schokopudding, feine Säure, filigrane Fruchtsüße besonders im Abgang. Winzerhof Leopold, 1210 Wien 01/2921356 www.winzerhof-leopold.at

€ 9,50

Steiermark

Blauer Wildbacher Reserve 2015 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dezenter Duft nach Kirschkompott, Brennnessel, Sellerie und Lavendel; schöner Mix aus pflanzlichen und fruchtigen Noten, Wurzelsud und Kirschgelee, schlanker Körper mit viel Präsenz am Gaumen, fruchtig und lang. Weingut & Buschenschank Weber, 8511 St. Stefan ob Stainz 03463/81954 € 11,00 www.weingutweber.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


123

CuvÉe

CuvÉe www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


124

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

CuvÉe Abstammung: Verschnitt unterschiedlicher Rebsorten. Auch Blend genannt. Wein: Cuvée: Synonym für das gemeinsame Keltern und/oder spätere Verschneiden von Weinpartien unterschiedlicher Rebsorten oder Lagen. Auch der so gewonnene Wein wird als Cuvée bezeichnet.

Sieger Weingut Gernot Heinrich, Gols Gabarinza 2017 Schwarzlila, Brombeersaft und Maulbeeren, geriebener Mohn, minimale Animalik; saftig, kräftiger Tanninbiss, dunkle Beeren, Grafit, mächtiger Körper, substanzreich, knochentrocken, tapeziert den Gaumen.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


125

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

In Signo Leonis 2015 Cuvée (BF, CS, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, würziger Duft nach Pfeifentabak und Sattelleder, Aloe vera; engmaschiges Tannin, kühle Eleganz, Cassis mit zart-blättrigen Noten, Bitterschokolade, gute Mundfülle, komplex und charmant. Weingut Heribert Bayer, 7311 Neckenmarkt 02610/42644 www.weinfreund.at

€ 34,80

Wien

Il Trittico 2017 Cuvée (CS, ME, SY) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, eingedickte Frucht, Cassis und Holunderstauden, Feuerstein; anfangs moussierende Textur, Johannisbeerzuckerl und Limettengelee, weitmaschiges Tannin, süße Frucht mit lebendiger Säure. Weingut Peter Bernreiter, 1210 Wien 01/2923680 www.bernreiter.at

€ 14,00

Wien

Mephisto Bisamberg 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Eukalyptusbeeren und Lorbeerblätter, Weichselgelee, Grafit; kräftiger Tanninbiss, ausgezeichnete Mundfülle, vitale Säurespannung, Heidelbeersaft, enormer Druck und lang, vielversprechendes Potenzial. Weingut Christ, 1210 Wien 01/2925152 www.weingut-christ.at

€ 16,50

Wien

Atrium Ried Jungenberg Bellevue 2015 Cuvée (CS, ME, PN, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zuckermais, Popcorn, Patschuli, Lakritz, Cassis entwickelt sich mit Luft; saftige Frucht, Brombeergelee, stimmig integriertes Tannin, stützende Säure, betont trocken, strukturiert und harmonisch. Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien 01/3205805 www.weingutcobenzl.at www.weinguide.at

€ 24,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


126

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Wien

Ried Jungenberg 2015 Cuvée (CS, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Würzige Nase, Leder, schwarze Oliven, Lakritz; wunderbar balanciert, engmaschig und strukturiert, diskrete Frucht, Hollerkoch und Brombeeren, kompakter Körper, ein hochwertiger und devoter Speisenwein. Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien 01/3205805 www.weingutcobenzl.at

€ 16,00

Wien

Vertigo 2016 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, charmanter Cassisduft, fragile Röstnoten, Mohntorte mit Zitronenglasur; seidiges Tannin, perfekte Harmonie, Weichsel, Hollerkoch, Tomatenblatt, vielschichtige Frucht, vollmundig, gediegen und lang. Weingut Edlmoser, 1230 Wien 01/8898680 www.edlmoser.at

€ 38,00

Burgenland

Quattro 2017 Cuvée (BF, CS, ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkle Schokolade und schwarze Oliven, Maulbeeren und Lakritz; strammes Tannin, kompakter Körper, gute Säurebalance, dunkle Beeren, Kirschen, Cassis, Bitterschokolade im Nachhall. Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz 02613/8038515 www.weingut-gager.at

€ 19,80

Burgenland

Cablot 2017 Cuvée (CF, CS, ME) / 15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, dunkle Beeren, Lakritz, Schokotorte; packt mit kräftigem Tanninkern zu, ausgezeichnete Mundfülle in Harmonie, Heidelbeeren und Cassis, Grafit, elegante Röstnoten, hochwertig, vielversprechendes Potenzial. Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz 02613/8038515 www.weingut-gager.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 31,00 www.weinguide.at


127

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Grande Cuvée 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, gebratenes Wurzelgemüse, Aranzini, Kapernbeeren, Vanille und Haselnusswaffeln; engmaschiges Tannin, harmonische Säure, wohlgeformter Körper, zarte Süßholznoten, straff und harmonisch. Weinbau Alois & Martin Gangl, 7142 Illmitz 0676/7583044 www.weinbau-gangl.at

€ 10,00

Burgenland

Fossil Reserve 2015 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Cassis, feine Vanillenote; wunderbare Harmonie, Schwarzwälder-Kirsch, mundfüllend und trinkfreudig, saftig mit Extraktsüße, glockenklare Frucht, mild, feines Tannin, im Abgang ein Hauch Bleistiftspitzer. Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee 02683/5277 € 24,00 www.weingut-gmeiner.at Burgenland

Ried Ungerberg 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zarte Röstnoten, Milchkaffee, Hollerstrauben, ein Hauch Schießpulver; extraktsüß, kräftiger Körper mit wärmendem Alkohol, Zwetschkenmarmelade, weitmaschiges Tannin, druckvoll mit langem Fruchtnachhall. Weingut Göschl Reinhard, Edith & Töchter, 7122 Gols 0664/4530988 € 13,00 www.weingut-goeschl.at Burgenland

GRandiOSZ 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Edle Röstnoten nach Mannerschnitten und Kaffee, Johannisbeeren, zart blättrig; straff und strukturiert, dunkle Beeren, mächtiges Tannin, angenehm mild, vielversprechendes Potenzial, gelungene Bordeaux-Stilistik. Weingut Grosz, 7521 Gaas 0660/2792823 www.weingut-grosz.at www.weinguide.at

€ 15,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


128

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Wagram

Rubicundus 2015/2016 Cuvée (ME, SL, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Intensive Cassisnoten, dunkle Schokolade, Maronireis; vollmundig und geschmeidig, Himbeermark, Heidelbeerkonfit, Minze, glockenklar, feingranulares Tannin, balancierte Säure, ein herrliches Fruchtelixier. Heuriger Habacht, 3463 Stetteldorf am Wagram 02278/2490 www.heurigen-habacht.com

€ 8,00

Burgenland

Pannobile 2017 Cuvée (BF, ZW) / 12,5% / trocken / Glas / Ausbau: großes Holzfass Reduktive Nase, braucht Luft, Schießpulver, Frucht steckt in den Kinderschuhen, zarte Kräuterwürze; enorme Struktur, betont salzig, feine Kirschfrucht, knochentrocken, strammes Tannin, ein anspruchsvoller Wein. Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols 02173/3176 www.heinrich.at Burgenland

Gabarinza 2017

€ 25,00

Sieger

Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, Brombeersaft und Maulbeeren, geriebener Mohn, minimale Animalik; saftig, kräftiger Tanninbiss, dunkle Beeren, Grafit, mächtiger Körper, substanzreich, knochentrocken, tapeziert den Gaumen. Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols 02173/3176 www.heinrich.at

€ 38,00

Burgenland

Cuvée 2017 Cuvée (CS, ME, SY) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Interessanter Mix aus Röstnoten und Pflaumenmus, gebratener Chicorée; exzellente Dichte, salzig, ausgesprochen engmaschig, milde Säure, hochwertige Struktur, charaktervolle Aromatik, feinpelziger Abgang. Weingut Christoph Hess, 7100 Neusiedl am See 0699/10616848 www.christophhess.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 20,00 www.weinguide.at


129

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Hillside 2016 Cuvée (ME, SY, ZW) / 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Rubin mit schwarzem Kern, Popcorn und Feuerstein, Blutwurst und Schokolade; engmaschiges Tannin, Extraktsüße mit frischer Säure, ausgezeichnete Spannung, Kirschgelee und Limettensirup, druckvoll und lang. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 15,90

Burgenland

Hill 1 2015 Cuvée (BF, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Schwarzpurpur, Brombeergelee, Marillenmarmelade, Sachertorte, Mais; ausgezeichnete Mundfülle, seidiges und hochwertiges Tannin, stützende Säure, elegante Frucht, Weichseln und Cassis, perfekte Harmonie. Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois 02160/83170 www.leo-hillinger.com

€ 36,50

Burgenland

Cabernet Sauvignon & Merlot 2016 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskrete Fruchtnase, Cassis und Weichsel; herzhafter Tanninbiss, agile Säure, geradlinige Frucht, dunkle Beeren, blitzsauber und strukturiert, mineralisch und extraktreich, vielversprechendes Potenzial. Weingut Maria und Johann Hofstädter, 7301 Deutschkreutz 02613/89459, 0664/3101556 € 30,00 www.weingut-hofstaedter.at Burgenland

Neckenmarkter Canis Reserve 2016 Cuvée (BF, CS, ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, blitzsaubere Frucht, dunkle Beeren, Grafit; saftig und dicht, mächtiges Tannin, ziselierte Säure, Cassis und Heidelbeeren, Zedernholz, enormer Druck mit exzellenter Harmonie. Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt 02610/42034; 0664/3815259 www.hundsdorfer.at www.weinguide.at

€ 19,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


130

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Ricciolino 2017 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Feine Nase, dunkle Beeren, Grafit; saftige Kirschfrucht, edles Tannin, sehr seidig, feingliedrige Säure, zart salzige Noten, elegant und fruchtig mit mineralischem Kern, herrlicher Trinkfluss, sehr modern. Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80365 www.hans-igler.com

€ 11,00

Burgenland

Vulcano 2017 Cuvée (BF, ME, ZW, CS) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, dunkle Beeren, Schokocreme, Bleistift; enorme Dichte mit salzigen Adern, noble Tanninqualität, Schwarzwälder-Kirschtorte, saubere Frucht, perfekte Harmonie, vielversprechendes Potenzial, großes Kino. Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80365 www.hans-igler.com

€ 20,00

Burgenland

Ab Ericio 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dezenter Blütenduft, dunkle Beeren und getrocknete Marillen; Tanninbiss mit gutem Potenzial, glockenklare Frucht, angenehm trocken mit feiner Säure, strukturiert und druckvoll, ausgesprochen hochwertig, salzig und dicht. Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80365 www.hans-igler.com

€ 32,00

Burgenland

Ina‘Mera Reserve 2016 Cuvée (BF, CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, Eiswaffel und Haselnusskekse, ein Hauch Roastbeef, Heidelbeerjam; engmaschiges Tannin, dicht und mineralisch, geschmeidiges Mundgefühl, enormer Fruchtcharme, aber knochentrocken, gediegen und lang. Weingut Juris, 7122 Gols 02173/2748 www.juris.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 30,00 www.weinguide.at


131

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Massiv 2015 Cuvée (BF, CS, ME, RH, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, Schokolade und Lakritz, weihnachtlich; enorme Mundfülle, feinstes Tannin, elegante Säure, salzige Adern, Brombeerkonfit, Edelholznoten, liegt ruhig und lang auf der Zunge, wunderbar balanciert. Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380 www.keringer.at

€ 34,00

Burgenland

Crassus 2017 Cuvée (CF, SY, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Feine Röstnoten, geröstete Zwiebel, schwarze Oliven; intensives engmaschiges Tannin, cremig, dunkle Beeren, Lakritz, würzige Noten, gediegene Struktur, komplexe Aromatik. Weingut Jacqueline Klein, 7163 Andau 0650/5105110 www.klein-wein.at

€ 16,00

Burgenland

Generationen 2017 Cuvée (BF, SL, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, dunkle Beeren und Hagebuttenmarmelade, ein Hauch Schokolade; delikate Fruchtsüße mit vitaler Säurespannung, engmaschiges Tannin, feine Röstnoten, süßes Holz, fruchtiger und belebender Abgang. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at

€ 9,70

Burgenland

König 2017 Cuvée (BF, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Würzige Nase, Rindsrouladen, Gemüsefond, Sojasauce, dunkle Beeren; moderates Tannin, balancierte Säure, gute Mundfülle, vielschichtiger WürzeFrucht-Mix macht ihn zu einem interessanten Speisenbegleiter. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at www.weinguide.at

€ 12,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


132

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Cabernet Sauvignon Merlot Reisbühel 2016 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Holunderstrauben, Johannisbeeren, schwarze Oliven; exzellente Dichte, guter Tanninrückhalt, engmaschig, sanfte Säure, mineralische Struktur, dunkle Beeren und Grafit, getrocknete Heidelbeeren, straff und lang. Weingut Leberl, 7051 Großhöflein 02682/67800 www.leberl.at

€ 14,00

Burgenland

Peccatum Leithagebirge 2017 Cuvée (BF, CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, Feuerstein, Nougat und dunkle Beeren; cremige Textur, dosiertes engmaschiges Tannin, ausgezeichnete Harmonie mit delikater Mundfülle, Cassis und Schokolade, feinziselierte Säure, fruchtiger Nachhall. Weingut Leberl, 7051 Großhöflein 02682/67800 www.leberl.at

€ 22,00

Burgenland

Assemblage 2015 Cuvée (BF, BZ, CS) / 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, weihnachtliche Gewürze, Cassis, Mohnkuchen; fruchtbetont, dunkle Beeren, engmaschiges Tannin, agile Säure mit salzigen Adern, Schokolade, Granatapfel und Cranberries, elegant und strukturiert. BioWeinGut Sigrid Lehner, 7122 Gols 02173/2647 www.bioweingutlehner.at

€ 16,00

Niederösterreich

Malteser Ritterorden Kommende Mailberg 2016 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Komplexe Nase, dunkle Beeren, getrocknete Tomaten, schwarze Oliven, Sojasauce, ein Hauch Grafit; harmonisch mit saftigem Fruchtschmelz, druckvoll, stützende Säure, strammes Tannin, Cassis im langen Abgang. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 11,40 www.lenzmoser.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


133

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Klosterkeller Siegendorf O‘Dora 2016 Cuvée (CF, CS) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Markante Röstnoten nach Mokka und Roastbeef, erdige Anklänge; feines Gerbstoffgerüst, ausgezeichnete Säurebalance, Cassis und Heidelbeergelee, Kaffee und Grafit, vollmundig und aristokratisch. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 10,80 www.lenzmoser.at Steiermark

Oberglanz 2017 Cuvée (BL, RL, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Intensive Animalik, Pferdesattel, feine Kräuterwürze schwingt mit; fruchtiger am Gaumen, Eukalyptusbeeren und Leber, wertige Struktur, engmaschig und vollmundig, Diskussionswein. Weingut Mahorko, 8463 Leutschach an der Weinstraße 03454/7090 € 13,80 www.mahorko.at Burgenland

Vinum Aratoris 1.5 2015, 2016, 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, feine Holzwürze, Vanille und Bleistiftspitzer, Popcorn, kandierte Orangenzesten; straffe Struktur, engmaschiges Tannin, Cassis und Banane, mineralisch salzig, kühl und mundfüllend, perfekte Harmonie. Weingut Menitz, 2443 Leithaprodersdorf 0676/5031698 www.menitz.at

€ 10,50

Carnuntum

Anna-Christina Ried Bärnreiser 1ÖTW 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Lila, feine Röstnoten, Grafit, Vanille, Brombeeren; herzhafter Tanninbiss, herrliche Balance, mundfüllend, reintönige Frucht, ein Hauch dunkler Nougat, kühl und elegant, hochwertig mit delikatem Trinkfluss. Weingut Franz & Christine Netzl, 2464 Göttlesbrunn 02162/8236 € 28,00 www.netzl.com www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


134

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Ried Salzberg 2017 Cuvée (BF, ME) / 15,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, diskreter Duft, Cassis, Brombeeren, Mohntorte; jugendlich körniges Tannin, balanciert, klare dunkle Beerenfrucht, knochentrocken, griffige Textur, feinpelziger Abgang, vielversprechendes Potenzial. Gebrüder Nittnaus, 7122 Gols 02173/2186 www.nittnaus.net

€ 26,00

Burgenland

Rodrigues 2017 Cuvée (CS, ZW) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, diskreter Duft, Pflaumen, Assamtee; Veilchen, Brombeerkonfit, Hagebuttentee, elegante Extraktsüße mit stützender Säure, feine Holzwürze, formidable Mundfülle mit enorm langem Fruchtnachhall. Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, 7123 Mönchhof 02173/80219 www.weingut-pillinger.at

€ 9,50

Carnuntum

Franz Josef GroSSe Reserve 2015 Cuvée (CS, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Würziger Duft, dunkle Beeren, Kakaopulver, gekochter Mais; feines Tannin, dunkle Schokolade, Schwarzkirschen, ein Hauch Feuerstein, minimale Animalik, ausgezeichnete Säurebalance, gute Mundfülle und Länge. Weingut Familie Pitnauer, 2464 Göttlesbrunn 02162/8249 www.pitnauer.com

€ 24,00

Burgenland

Heideboden Cuvée Rot 2016 Cuvée (CS, ME, SL, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Aparte Nase, dunkle Beeren, Mokka und Beinschinken mit Kruste; schmackhafte Extraktsüße mit pikanter Säure, salzige Adern, Weichselgelee und Limettensirup, Erdnussschalen, viel Spannung mit frischem Fruchtnachhall. Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau 02176/270110 www.hannesreeh.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 13,00 www.weinguide.at


135

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Pannoterra 2017 Cuvée (BF, CS, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, feine Holzwürze, Erdnussbutter, schwarze Oliven, Brombeeren und Jod; ausgezeichnete Mundfülle, feinstes Tannin, balanciert, Kakao und Schokopudding, feine Salzigkeit, strukturiert und mineralisch. Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz 02175/24342 www.wein-salzl.at

€ 19,00

Burgenland

Excelso 2017 Cuvée (BF, SH, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Apartes Bukett, Brombeeren und Marilleneis, blitzsaubere Frucht; ausgezeichnete Mundfülle, engmaschiges Tannin, saftige Säure, edle Röstnoten, kühle Eleganz, hochwertig mit sensationellem Trinkfluss. Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See 0676/6296702, 0676/61031080 € 22,50 www.winzerhof-schindler.at Burgenland

Fuego 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, edle Röstnoten, Kaffee, Maulbeeren, Sojasauce; engmaschiges Tannin, feine Säure, wunderbare Eleganz, Powidl und Sauerkirsch, Milchkakao, vollmundig, zieht ruhig und edel bis ins lange Finish. Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See 0676/6296702, 0676/61031080 € 14,00 www.winzerhof-schindler.at Thermenregion

Privatkeller Cabernet Merlot 2016 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique/ großes Holzfass Cocktailkirschen und Hagebutten, Tomatensugo, Milchkaffee; feines Tannin, Zedernholz, dunkle Beeren, Butterkekse, vitale Säure, wohlgeformter Körper, sanft und trinkfreudig, Heidelbeerjoghurt im Abgang. Schlumberger Wein- und Sektkellerei, 1190 Wien 01/3682258333 € 19,99 www.schlumberger.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


136

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum

Vinetum Optimum Ried Hagelsberg 2015 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskretes Bukett, klare Frucht; cremige Mundfülle tänzelt leichtfüßig über den Gaumen, dunkler Beerenmix, heiße Schokolade, sanfte Säure, elegante Extraktsüße, sehr ruhig und gediegen mit formidabler Länge. Weingut & Buschenschank 20er Schulz, 2464 Göttlesbrunn 0676/4077668 € 16,50 www.schulz.co.at Burgenland

Carpo 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Eukalyptusbeeren, ein Hauch Pfeifentabak, Schokolade und Sojasauce, Speck; ausgesprochen saftig, glockenklare Frucht, Weichsel und Cassis, elegante Holzwürze, körniges Tannin mit belebender Säure. Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt 02610/43610 www.tesch-wein.at

€ 9,90

Niederösterreich

Wäldar Win 2016 Cuvée (PN, RÖ, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Dunkle Beeren, Maulbeeren, Cassis, edle Röstnoten nach Mokka; seidiges Tannin, Preiselbeeren, Tiroler Speck, fruchtbetont, frische Säure, salzige Adern, gute Mundfülle, hochwertig mit saftigem Trinkfluss. Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354 www.weingut-urban.at

€ 7,50

Burgenland

Heulichin 2017 Cuvée (BF, CS, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, edles Bukett, dunkle Beeren und Kaffeeschnitten; vollmundig und edel, Brombeerkonfit und Lakritz, feine Röstung, noble Tanninqualität, samtige Textur, perfekte Harmonie, toller Stoff, sehr langlebig. Weingut Wagentristl, 7051 Höflein 02682/61415 www.wagentristl.com Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 18,00 www.weinguide.at


137

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Morandus 2015 Cuvée (BF, CS, ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, dunkle Beeren und Schokolade; griffige Textur, körniges Tannin, feine Zedernholznote, trocken und strukturiert, Brombeeren und getrocknete Heidelbeeren, vollmundig und gediegen. Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt 02610/424380 www.weingut-juliana-wieder.at

€ 19,50

Niederösterreich

Diadem 2015

Cuvée (CS, ME, SY) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubinschwarz, tiefdunkle Nase, Schokotorte, Brombeerkonfit, Leder; feingranulares Tannin, ausgezeichnete Säurebalance, dunkle Beeren mit minimaler Animalik, charmante Aromatik erfüllt den Gaumen. Weingut Roman Schmidt, 3702 Niederrußbach 02955/70466 www.weingut-schmidt.at

€ 13,00

Wagram

„Vom Löss“ 2017 Cuvée (BB, SL) / 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Rauchige Nase, etwas Dörrzwetschken; getrocknete Erdbeeren, Räucherspeck, zarte Extraktsüße mit agiler Säure, kompakter Körper, mineralische Struktur, dezentes Tannin, mit Zug und Spannung, burgundisch. Weingut Josef & Claudia Bauer, 3701 Zaussenberg 02278/2509 € 6,00 www.zaussenberg.at Niederösterreich

Jungfernlese 2017 Cuvée (CS, ME) / 12,5% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Rubinrot, Waldboden, Kräutertee und Sellerie, Paprikapulver; kompakter Körper, zarte Extraktsüße mit stimmiger Säure, rauchig, Moschus, moderates Tannin, trinkfreudig und harmonisch, solider Speisenbegleiter. Bio Weinbau Berger, 2212 Großengersdorf 0676/6391445 www.bio-berger.at www.weinguide.at

€ 6,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


138

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Cassiopeia 2015 Cuvée (CF, CS, ME, SH, ZW) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Zwetschkenröster, gekochter Mais, feine Röstnoten, Holzkohle und Asche; straffe Struktur, kompakter Körper, weitmaschiges Tannin, laktische Noten, Brombeerjoghurt, betont trocken, salzig und trinkfreudig. Biohof Heideboden, 7152 Pamhagen 02174/3152 www.biohof-heideboden.at

€ 8,00

Wien

XXI Bisamberg 2017 Cuvée (CS, ME) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzlila, offene Nase, getrocknete Heidelbeeren, geriebener Mohn; ausgesprochen saftig, dunkle Beeren, Maulbeeren, Zitronen, knackige Säure, dichte Substanz, enormes feingranulares Tannin. Weingut Christ, 1210 Wien 01/2925152 www.weingut-christ.at

€ 25,00

Burgenland

Solitaire 2016 Cuvée (BF, CF, ME) / 14,0% / trocken / Kork/ Schraub / Ausbau: Barrique Würzige Nase, Wildpastete, Olivenpesto, Brombeeren; feingranulares Tannin, ausgezeichnete Säurebalance, staubtrocken, salzig, kompakter Körper, strukturiert, griffige Textur, filigrane Cassis. Weingut Feiler-Artinger, 7071 Rust 02685/237 www.feiler-artinger.at

€ 33,50

Carnuntum

Ried Spitzerberg 2016 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zarter Duft nach Blutorangen und getrockneten Kräutern, eine Idee Honig; pure Kirschfrucht, schlanker Körper mit Druck, knackige Säure, mineralische Noten nach rostigem Eisen, langer Zitrusnachhall. Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal 02145/2234 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 22,00 www.weinguide.at


139

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum

G. Ried Kobeln 2015 Cuvée (BF, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zart ätherische Noten, Grafit, dunkle Beeren, Aranzini; wohldosierter Körper, moderates feingranulares Tannin, gute Säurespannung, fast komplett trocken, Weichsel und Cassis, blitzsaubere Frucht, frisch im Finish. Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal 02145/2234

€ 12,00

Steiermark

Cuvée 2017 Cuvée (BB, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, zarter Blütenduft, Veilchen, dezente Frucht; Eukalyptusbeeren, Wacholder, schwarzer Pfeffer, maskuline Tannine, stimmige Säure, mineralisch mit salzigen Adern, strukturiert und hochwertig. Weinhof Gwaltl, 8350 Fehring 03155/2989 www.weinhof-gwaltl.at

€ 8,50

Niederösterreich

Cuvée Reserve 2017 Cuvée (BB, ZW) / 13,5% / trocken / Naturkork / Ausbau: Barrique Reduktive Nase, sehr jugendlich, diskrete Frucht, Apfelmus; moderates Tannin, sehr feingranular, schöne Säurebalance, kompakter Körper, Zwetschken, Eukalyptusbeeren, Sauerkirsche, feine Röstnoten. Wein:Hirsch, 2051 Watzelsdorf 02945/27205 www.weinhirsch.at

€ 9,00

Burgenland

Classic 2017 Cuvée (BF, SL, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Charmanter Duft, Weichselkonfit, Cassis und Vanille; wohldosierter Körper, ausgezeichnete Harmonie, Brombeersaft und Maulbeeren, ein Hauch Grafit, gut integrierter Holzeinsatz, saftig und mehrheitsfähig. Weingut Josef Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80213, 0664/1109141 www.igler-weingut.at www.weinguide.at

€ 6,80 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


140

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Maximus 2017 Cuvée (BF, CS, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Minze, Kakao, Limetten- und Brombeerkonfit; rauchig, Selchspeck, mächtiges grobkörniges Tannin, Holzgerbstoff merkbar, knochentrocken, enorme Struktur, harmonische Säure, salzige Adern, braucht Luft. Weingut Josef Igler, 7301 Deutschkreutz 02613/80213, 0664/1109141 www.igler-weingut.at

€ 15,90

Burgenland

Das Phantom 2017 Cuvée (BF, CA, ME, SH) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Ein Hauch Feuerstein, dunkle Beeren, Cappuccino, minimale Animalik; ausgesprochen saftig und balanciert, Schwarzkirschen, engmaschiges Tannin, gute Substanz, salzig, feine Säure, präzise und klar, trinkfreudig. Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz 02613/89722 www.phantom.at

€ 21,00

Burgenland

Liaison 2015 Cuvée (BF, ME, PN, ZW) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, markante Holzwürze, Bienenwachs, Walnusslikör; engmaschiges Tannin, seidige Textur, angenehm trocken, elegante Säure, Cassis und Cranberries, blitzsaubere Frucht mit gediegenen Röstnoten. Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308 € 13,00 www.koch-weine.at Thermenregion

Die Versuchung 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Zart ätherische Noten, etwas reduktiv, Schokolade, Kirschjoghurt und Sojasauce; feinkörniges Tannin, dezente Extraktsüße mit frischer Säure, Kirschgelee, Schokolade, lebendiges Süße-Säure-Spiel auch im Abgang. Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen 02252/62247 www.krug.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 23,00 www.weinguide.at


141

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum

Sonnwend 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rotbeerig, Johannisbeer-Bonbon; feines Tanninkorn, sanfte Säure, seidige Textur, charmanter dunkelbeeriger Fruchtmix, druckvoll bei gleichzeitigem Trinkfluss, sehr lang, macht Spaß auf hohem Niveau. Weinbau Lager, 2464 Göttlesbrunn 02162/8452 www.lager-weinbau.at

€ 17,00

Burgenland

Dankbarkeit Rot 2017 Cuvée (PN, ZW) / 12,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Waldboden, gebratenes Wurzelgemüse, burgundische Nase; engmaschiges Tannin mittlerer Intensität, frische Säure, Sellerie und gekochte Karotten, feine Röstnoten, wohlgeformter Körper, druckvoll und lang. Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See 02177/2829 € 7,00 www.dankbarkeit.at Burgenland

Klosterkeller Siegendorf Rot 2017 Cuvée (CS, ME) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Brombeeren, Pfefferoni, kandierter Ingwer, hochreife Blutorange; seidiges Tannin, trinkfreudig mit guter Mundfülle, wunderbare Harmonie, blitzsaubere Frucht, Weichselgelee, etwas adstringierend im Abgang. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 8,52 www.lenzmoser.at Wien

Cabernet Merlot Ried Jungenberg Zwerchbreiten 2015 Cuvée (CS, ME) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Kirschen und Milchkaffee, ein Hauch Vanille und Grafit; wohldosierter Körper, feines Tannin, knackige Säure mit vitaler Spannung, seidiges Mundgefühl, rotbeerig mit zart laktischen Noten, frisch im Finish. Winzerhof Leopold, 1210 Wien 01/2921356 www.winzerhof-leopold.at www.weinguide.at

€ 11,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


142

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum

Lukas 2017 Cuvée (ME, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Würzige Noten, Liebstöckel, dunkle Beeren, schwarze Oliven, leicht reduktiv; kompakte Substanz, moderates, feinkörniges Tannin, knochentrocken, angenehme Säure, seidige Textur, Brombeeren, salzig zum Schluss. Weingut Lukas Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn 02162/8226 www.lukas-markowitsch.com

€ 26,00

Niederösterreich

Laurenz 2017

Cuvée (SL, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: kleines Holzfass Rubin mit purpurnen Reflexen, ätherische Noten, Fruchtjoghurt, Grafit; rauchig, Kirschsaft und Tomatenmark, mittelkräftiger Körper, erfrischende Säure, körniges Tannin, gute Begleiter für Pastagerichte. Weingut Müller, 3508 Krustetten 02739/2691 www.weingutmueller.at

€ 8,60

Niederösterreich

Diana 2015

Cuvée (CS, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Rubin mit purpurnen Reflexen, Kardamon und Eukalyptusbeeren, Weichsel und Zwetschken; samtiges Tannin, Kirschstrudel und Marmorkuchen, lebendige Säure, eleganter Körper, saftiger Trinkfluss mit langem Fruchtnachhall. Weingut Müller, 3508 Krustetten 02739/2691 www.weingutmueller.at

€ 17,50

Burgenland

Mavie 2017 Cuvée (CF, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzpurpur, ätherische Noten, Pfeifentabak und Brombeeren, Cassis mit einem Hauch Rosenpaprika; feinkörniges Tannin, kompakter Körper, dunkle Beeren, Honiggebäck, knochentrocken und salzig, mineralische Adern. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 17,00 www.weinguide.at


143

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Ried Reihburg 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, würziger Duft, Eukalyptusbeeren, Honig und Apfelmus; feingranulares Tannin, gute Säurebalance, kompakte Struktur, dunkle Beeren, zugänglich und trinkfreudig, zart rauchig im Finish. Weingut Polczer, 7474 Eisenberg an der Pinka 0664/8117586 & 0664/2020548 www.polczer.at

€ 10,00

Burgenland

Olympiawein Ferum 2017 Cuvée (BF, ME) / 14,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Eukalyptusbeeren und dunkle Schokolade, Kirschkompott; kompakter Körper mit Eleganz, edle Röstnoten, dunkle Beeren, delikater Fruchtextrakt, aber knochentrocken, feine Säure, vollmundig und strukturiert. Weingut Polczer, 7474 Eisenberg an der Pinka 0664/8117586 & 0664/2020548 www.polczer.at

€ 24,50

Niederösterreich

Barbarossa 2017 Cuvée (CS, ME) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Feingliedriger Duft, dunkle Beeren, Eukalyptus, Schokolade und Minze; burgundischer Charakter, Waldboden, getrocknete Erdbeeren, zarte Extraktsüße, kompakte Struktur, gute Säurebalance, ruhig und edel. Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg 02734/2188 www.schmidwein.at

€ 10,00

Burgenland

The Butcher 2017 Cuvée (BF, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Rubin mit schwarzem Kern, dunkle Beeren, Olivenpesto, zarte Animalik; engmaschiges Tannin, extraktsüß, agile Säure, Weichselsaft, Limettensirup, samtige Textur, ausgezeichneter Trinkfluss, griffig und lang. Schwarz Wein, 7163 Andau 02176/3231 www.schwarz-weine.at www.weinguide.at

€ 19,90 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


144

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Kumarod Rot 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkle Beeren, Apfelknödel mit Zimt, Hollerkoch, Sellerie mit Luft; kompakter Körper, zarte Fruchtsüße von der Säure abgepuffert, guter Tanninrückhalt, Weichselsaft und Schokolade, Vegemite, feinpelziger Abgang. Schwarz Wein, 7163 Andau 02176/3231 www.schwarz-weine.at

€ 9,90

Thermenregion

Furioso 2014

Cuvée (CS, ME, ZW) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Getrocknete Kräuter, schwarze Oliven, ein Hauch Kakaopulver; balancierter Körper, markante Fruchtsüße mit agiler Säure, Brombeergelee und Lakritz, Kaffe, mit Spannung und fruchtiger Länge. Weingut Studeny, 2500 Sooß 02252/87311 studeny.walter@aon.at

€ 10,00

Burgenland

Donum 2017 Cuvée (BF, CS, ME) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Fruchtige Nase, Weichsel und Granatapfel, ein Tropfen Kaffee; kompakte Substanz, wohldosiertes, engmaschiges Tannin, gute Säurebalance, dunkle Beeren, trinkfreudig und wertig, erfrischender Abgang. Wachter Wein - E. & S. Wachter, 7474 Deutsch-Schützen 0664/5938750; 03365/2351 € 15,00 www.wachterwein.at Burgenland

Camelot Reserve 2016 Cuvée (BF, CS, ME) / 14,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Offene Nase, Sojasauce und Vegemite, Maulbeeren; cremige Textur, dezente Aromatik, grazile Frucht, dunkle Beeren, etwas Grafit, dezente Röstnoten, straffes Tannin, dezente Säure, strukturiert und spartanisch. Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 7,99 www.weinguide.at


145

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Niederösterreich

Mantus 2016

Cuvée (CS, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Diskreter Duft, Maulbeeren, gelbe Äpfel, naturtrüber Apfelsaft; markante Süße, stützende Säure, geradlinige Frucht, dunkle Beeren und Brombeergelee, robustes Tannin, sanfter Druck, langer fruchtiger Nachhall. Weingut Döllinger, 2214 Auersthal 02288/2594 www.doellinger.at

€ 8,90

Niederösterreich

Cuvée Hundsberg 2017 Cuvée (CS, ME, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Offen in der Nase, Birnenkompott und Apfelbrei, Hollerkoch; schlanker Körper, filigranes Tannin, zarte Fruchtsüße mit lebendiger Säure, kreidige Textur, Sauerkirsch und Zitronensaft im Abgang. Weinbau Dürr, 2264 Jedenspeigen 0699/10796815 www.weinbau-duerr.at

€ 6,00

Burgenland

Cuvée 2015 Cuvée (BF, BB) / 13,0% / trocken / Kork / Ausbau: Stahltank Dunkles Rubin, offene Nase, naturtrüber Apfelsaft und Grenadinesirup, französische Zwiebelsuppe; feingranulares Tannin, druckvolle Extraktsüße, gute Säurebalance, Nougat und Kirschgelee, klingt lange nach. Weinbau Edelmeier, 7122 Gols 02173/2792

€ 6,80

Niederösterreich

Ju. Li. Th. 2017

Cuvée (ME, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Dunkelpurpur, ätherische Nase, Blutorangen und Speck; zarte Fruchtsüße mit milder Säure, rotbeeriger Fruchtmix, Räucherstäbchen, kompakter Körper mit Ecken und Kanten, ein Hauch Pfeifentabak im Abgang. Weingut A. Eder & G. Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035 € 8,00 www.eder-weine.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


146

CuvÉe Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Granat 2017 Cuvée (CS, ZW) / 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Zarter Cassisduft, Sellerie und Petersilienwurzel; saftig und fruchtig, Cassis und Limettengelee, Brokkoli und Wurzelgemüse, weitmaschiges Tannin, lebendige Säure, wohldosierter Körper, druckvoll und lang. Weingut Günter Gangl, 7142 Illmitz 0664/4533473 www.weingutgangl.at

€ 5,00

Carnuntum

Hadrian 2016 Cuvée (BF, CS, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Offene Nase, Apfelkompott und Hollerkoch, ätherische Noten; wohldosierter Körper, weitmaschiges Tannin, dunkles Beerenkonfit, Weichselsaft, exzellente Säurebalance, trinkfreudig, zitroniger Nachhall. Weingut Andreas und Waltraud Herl, 2404 Petronell-Carnuntum 02163/2929, 0664/4044122 € 8,00 www.weingut-herl.at Burgenland

Perspektive Rot 2016 Cuvée (BF, SL) / 12,0% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Dunkles Rubin, Feuerstein, rote Beeren und Herrenpilze mit Lavendel, eine Brise Veilchen; kompakter Körper, Blutorangen, zart rauchig, wohldosiertes Tannin, frische Säure, langer Zitrusnachhall. Weingut Alexander Koppitsch, 7100 Neusiedl am See 0650/8611322 € 15,00 www.koppitsch.wine Burgenland

Zweiglas 2017 Cuvée (CF, ME) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Betörendes Bukett nach Kokosette, Rumtopf, Pfeifentabak und Zwetschkenröster; wohlgeformter Körper, seidiges Tannin, mild, Cassis, markante Holzwürze, Bleistift und Nusslikör, sanft und mundfüllend. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 29,00 www.weinguide.at


147

CuvÉe

Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Niederösterreich

Grande Reserve Wolke 7 2016 Cuvée (ME, PN, ZW) / 13,5% / trocken / Kork / Ausbau: Barrique Powidl, getrocknetes Laub; Apfelscheiben, Schwarztee; Hagebuttenmarmelade und Waldboden, feine Extraktsüße mit guter Säurespannung, engmaschiges Tannin mittlerer Intensität, gute Mundfülle und Länge. Weingut Baier, 3702 Niederrußbach 02955/7701 www.weingut-baier.at

€ 13,80

Steiermark

Privat Reserve 2015 Cuvée (BF, ZW) / 14,5% / trocken / Kork / Ausbau: großes Holzfass Schwarzlila, dunkle Beeren, Wurzelspeck mit Pfefferkruste, Schokolade; gediegene Struktur, engmaschiges Tannin, Eukalyptusbeeren und Hagebuttentee, trocken mit feinziselierter Säure, mit Potenzial. Weingut Pilch, 8461 Ratsch a. d. Weinstraße 03453/2582 www.weingut-pilch.at

€ 19,00

Burgenland

Red Reloaded 2015 Cuvée (BF, CS, ZW) / 13,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Zart ätherische Anklänge, Balsamico und Olivenpesto, Vegemite, Rosinen; Powidl und Teer, extraktsüß mit salzigen Einschlüssen, feingranulares Tannin, fruchtbetont mit kühler Eleganz, langer, pikanter, süß-saurer Abgang. Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen 0660/7351518 www.pinetz.com

€ 8,80

Niederösterreich

Symphonie in Rot 2016 Cuvée (BB, ME, ZW) / 13,0% / trocken / Schraub / Ausbau: Barrique Offene Nase, Kirschen, Tresternoten, Mon Cheri; feines Tannin, cremige Textur, kompakter Körper, Kakao, Sauerkirschen, Zwiebelbrot, erfrischende Säure im Abgang. Weingut Neumayer, 2224 Obersulz 02534/286 www.weingut-neumayer.at www.weinguide.at

€ 7,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


2020


149

Süsswein

Süss wein

Spätlese • Auslese Beerenauslese

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


150

Süsswein

Süsswein Spätlese: Vollreife Trauben. Mostgewicht: mind. 19 °KMW; dürfen frühestens ab dem 1. März des Folgejahres vermarktet werden. Auslese: ausgelesene Trauben (Aussonderung aller nicht vollreifen, fehlerhaften und kranken Beeren). Mostgewicht: mind. 21 °KMW; dürfen frühestens ab dem 1. Mai des Folgejahres vermarktet werden. Beerenauslese: Wein aus überreifen und edelfaulen Trauben. Mostgewicht: mind. 25 °KMW; dürfen frühestens ab dem 1. Mai des Folgejahres vermarktet werden.

Sieger Weingut hans Tschida, illmitz Grüner Veltliner Beerenauslese 2017

Rotgold, charmanter Duft nach Marillen-Streusel-Kuchen, getrocknete Herrenpilze; fulminante Süße mit exzellentem Säureunterbau, glockenklare Frucht, Pfirsich und Marillen, Limettensirup, delikat mit enormer Spannung.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


151

Süsswein

Niederösterreich

Gelber Muskateller Beerenauslese 2017 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Strohgelb, intensiver Muskatduft, Kräuterlimonade und Fenchel; cremige Süße, pikante Säure, salzige Anklänge, Marillen, Litschi und Orangen, Nussbrot, druckvoll mit klirrender Spannung und enormer Länge. Weingut Allram, 3491 Straß im Straßertal 02735/2232 www.allram.at

€ 26,00

Wagram

Riesling Beerenauslese 2017 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Bernsteinfarben, intensiver Duft nach Zwetschkenfleck, Schwarzbrotrinde und grüne Nüsse, Sherry; Honiggebäck, Marillenmarmelade, Zitronengelee, klirrende Süße-Säure-Spannung, rassige Säure, sehr lang. Weingut Wimmer-Czerny, 3481 Fels am Wagram 02738/2248 www.wimmer-czerny.at

€ 24,00

Niederöstrreich

Grüner Veltliner Beerenauslese 2017 12,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Wiesenchampignons, Marillenmarmelade und Zitronengelee, Früchtebrot; ausgezeichnetes Süße-Säure-Spiel, Orangengelee, cremig, kreidiger Grip, strukturiert und druckvoll, Bitterorange im langen Abgang. Weingut Etz, 3492 Walkersdorf 02735/247310 www.etzwine.at

€ 24,00

Burgenland

Ruster Ausbruch 2017 Cuvée (WB, WR) / 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Rotgold mit orangen Reflexen, enorme Schlieren, Marmeladebrot, Orangenjam; mollige Textur, Orangengelee, Pfeifentabak, vollmundige Süße mit feinziselierter Säure, gediegen, langer fruchtiger Nachhall. Weingut Feiler-Artinger, 7071 Rust 02685/237 www.feiler-artinger.at www.weinguide.at

€ 22,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


152 Süsswein Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Steiermark

Gewürztraminer Auslese 2017 11,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit grünen Reflexen, Marillen und Hustensirup in der Nase; vibrierende Textur, Ananasgelee und Orangenjam, Aranzini, kandierte Früchte, feine Süße, milde Säure, Grapefruit im Abgang. Weinbau Lamprecht, 8492 Klöch 03475/2248 www.weinbau-lamprecht.at

€ 11,00

Burgenland

Welschriesling Beerenauslese 2018 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Goldgelb mit kräftigen Schlieren, Litschi und getrocknete Marillen, ein Hauch Pfeifentabak; charmante Süße mit exzellenter Säurespannung, Ananasgelee und weißer Pfeffer, blitzsauber mit hohem Trinkanimo. Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See 02177/2829 € 9,50 www.dankbarkeit.at Burgenland

Welschriesling Auslese Ried Schrammel 2017 13,5% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Goldgelb, blitzsaubere reife Marillenfrucht im Bukett; Gewürznelken, Kardamom, Marillenmarmelade, Orangenjam, delikate Süße mit sanfter Säure, cremig und vollmundig, toller Mix aus Süße und Kräuterwürze. Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See 02177/2829 € 7,00 www.dankbarkeit.at Burgenland

Prestige Beerenauslese 2017 Cuvée (CH, WB, WR) / 9,5% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Goldgelb, enorme Schlieren, feiner Duft nach Traubengelee, Maracuja und Pfirsich; cremige Textur, vollmundiges Süße-Säure-Spiel, cremige Textur, diskrete Fruchtaromatik, ruhig und gediegen, legt mit Luft zu. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 9,99 www.lenzmoser.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


153

Süsswein

Niederösterreich

Grüner Veltliner Beerenauslese Ried Further Gottschelle 2017 10,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold, eleganter Duft, getrocknete gelbe Früchte, Nektarinen, eine Idee Ananas; vollmundig, mollige Textur, druckvolle Süße mit moderater Säure, kräftiger Körper, straff und balanciert, langer süßer Nachhall. Weingut Müller, 3508 Krustetten 02739/2691 www.weingutmueller.at

€ 13,50

Niederösterreich

Riesling Auslese No.1 2017 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Charmantes Bukett nach gelben Pfirsichen und reifen Marillen; spannendes Süße-Säure-Spiel, feine Süße mit knackiger Säure, Marillen, Zitrone, strukturiert und dicht, glockenklare Frucht, Grapefruit im Abgang. Weingut Stich-Gaismayer, 2222 Bad Pirawarth 02574/28061, 0664/8307207 www.weingut-stich.at

€ 15,00

Burgenland

Pinot Noir Beerenauslese 2017 10,0% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Bernstein, ölige Schlieren, Datteln, Aranzini und Rosinen im Bukett, Schoko-Kekse; getrocknete Bananen und Orangenjam, betont süß mit salzigen Adern, stützende Säure, Schwarzbrot und Limettenzesten. Weingut Tischler, 7131 Halbturn 0699/18077075 www.weingut-tischler.at Burgenland

Grüner Veltliner Beerenauslese 2017

€ 15,00

Sieger

8,0% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Rotgold, charmanter Duft nach Marillen-Streusel-Kuchen, getrocknete Herrenpilze; fulminante Süße mit exzellentem Säureunterbau, glockenklare Frucht, Pfirsich und Marillen, Limettensirup, delikat mit enormer Spannung. Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz 02175/3150 www.angerhof-tschida.at www.weinguide.at

€ 10,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


154 Süsswein Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Chardonnay Beerenauslese 2017 8,0% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Kräftiges Rotgold, Marillenmarmelade und gebackene Champignons mit Sauce tartare; fulminante Fruchtsüße mit klirrender Säure, extrem salzig, enormer Druck, Zitronengelee pur, unglaublich langer Zitrusnachhall. Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz 02175/3150 www.angerhof-tschida.at

€ 12,50

Burgenland

Pinot Noir Beerenauslese 2018 11,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rosa mit Bronze-Reflexen, komplexe Nase, Erdbeermarmelade, Zitronenzesten und Herrenpilze; moderate Süße mit stützender Säure, wieder Erdbeermarmelade, Zwetschkenkuchen, wohldosierter Körper, Rosinen im Abgang. Weingut Josef Tschida, 7152 Pamhagen 02174/3122 www.tschida-weine.at

€ 10,00

Burgenland

Pinot Blanc Beerenauslese 2018 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Rotgold, enorme Schlieren, Rosinen und getrocknete Marillen; schmackhafte Fruchtsüße mit viel Druck und Länge, Marillenmarmelade und Vanille, mundfüllend mit sanfter Säure. Weingut Josef Tschida, 7152 Pamhagen 02174/3122 www.tschida-weine.at

€ 10,00

Niederösterreich

Kremser Beerenauslese 2018 Cuvée (CH, RI) / 11,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Strahlendes Rotgold, Rosinen und Honig, getrocknete Champignons; dosierte Fruchtsüße mit knackiger Säure, lebendiges Süße-Säure-Spiel, kreidige Textur, Orangengelee und Marillenkonfit, druckvoll und lang. Winzerhof Martin Walzer, 3500 Krems an der Donau 02732/87148 € 14,00 www.winzerhof-walzer.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


155

Süsswein

Burgenland

Merlot Cabernet Spätlese 2018 Cuvée (CA, ME) / 10,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Getrocknete Apfelscheiben, Dörrzwetschken und Rosinen; deutliche Süße mit gutem Säureunterbau, roter Traubensaft pur, feingranulares Tannin, trinkfreudig und fruchtbetont, ideal für Weineinsteiger. Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, 7122 Gols 02173/20060 www.golserwein.at

€ 6,50

Burgenland

Müller Thurgauer Spätlese 2018 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold mit öligen Kirchenfenstern, Vanillepudding, Marillenmarmelade und getrocknete Orangenscheiben; dezente Süße mit milder Säure, sanfter Druck, Orangenzesten, Marillenkuchen, fein-herb im Abgang. Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, 7122 Gols 02173/20060 www.golserwein.at

€ 7,50

Burgenland

WeiSSburgunder Spätlese 2018 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Flüssiges Gold, Traubengelee und getrocknete Steinpilze, Bienenstich; vegetabile Noten, Majoran und Dille, Orangenjam und Pfirsich, wohldosierter Körper, trinkfreudig, moderate Fruchtsüße mit salzigem Nachhall. Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, 7122 Gols 02173/20060 www.golserwein.at

€ 6,00

Burgenland

Muskat Ottonel Spätlese 2018 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Weißgold, feiner Muskatduft, Aranzini, Litschi; Nase spiegelt sich am Gaumen wider, dosierte Restsüße mit knackiger Säure, ausgezeichnete Spannung, trinkfreudig, Bitterorangen, mit viel Druck im lange Finale. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at www.weinguide.at

€ 7,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


156 Süsswein Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Niederösterreich

Rösler Auslese 2018 14,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Undurchsichtiges Schwarzlila, roter Traubensaft pur, Hollerkoch; elegante Süße mit vitaler Säurespannung, feinstes Tannin, Weichseln und zart rauchige Noten, aus einem Guss, Traubensaft klingt lange nach. Weinmanufaktur Kreuzhuber, 3493 Hadersdorf am Kamp 0664/73649461

€ 6,50

Burgenland

Welschriesling Auslese Ried St. Michael 2018 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: großes Holzfass Gold mit rosa Schimmer, intensiver Duft nach Orangenblüten und getrockneten Marillen; Kumquats, salzig, Orangenbitter, Rosenlikör, Litschi, mollige Süße, feingliedrige Säure, griffig und mineralisch. Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten 0676/7204888 www.merum.at

€ 8,50

Niederösterreich

Riesling Beerenauslese Ried Leiten 2017 11,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Zarter Marillenduft, Stroh, Honig und Kardamom; moderate Süße, stützende Säure, trinkfreudig und unkompliziert, gute Dichte und Harmonie, Traubengelee, unkomplizierter Süßwein für alle Anlässe. Weingut Müller, 3508 Krustetten 02739/2691 www.weingutmueller.at

€ 14,50

Niederösterreich

Vollmondwein 2018 11,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb, mineralische Nase, Quarzsand und Kardamom, getrocknete Birnen; delikate Süße, frische Säure, Quittengelee und gebackene Champignons, vollmundig, vibrierende Textur, straff und druckvoll. Weingut Paul, 2100 Leobendorf 0664/9482137 www.heurigerpaul.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 18,00 www.weinguide.at


157

Süsswein

Niederösterreich

Bouvier Auslese Sommertraum 2018 14,0% / lieblich / Schraub / Ausbau: Stahltank Kräftige Schlieren, gelbe Äpfel, Datteln und Steinobst; schmeckbare Süße, stimmige Säure, Marillen und Ringlottencreme, cremige Textur, charmante Aromatik, langer fruchtsüßer Nachhall, für die Party. Weingut Resch, 3452 Trasdorf 02275/6810 www.resch-trasdorf.at

€ 11,80

Niederösterreich

WeiSSburgunder Premium Auslese 2018 14,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Gold mit kräftigen Schlieren, Quarzsand, vegetabile Noten, grüne Bohnen und Spargel; intensive Süße dominiert, frische Säure, mollige Textur, kräftiger Körper, Orangenjam, langer, süß-saurer Nachhall. Weingut Stich-Gaismayer, 2222 Bad Pirawarth 02574/28061, 0664/8307207 www.weingut-stich.at

€ 14,00

Thermenregion

Grüner Veltliner Dreikönigswein Beerenauslese 2017 9,0% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit kräftigen Schlieren, gelbe getrocknete Früchte, rohe Leber, Zuckermais; feine Süße mit sanfter Säure, Mirabellengelee, kreidige Textur, mineralische Adern, gute Spannung, griffig mit langem Fruchtnachhall. Weinbau & Sektkellerei Taufratzhofer, 2340 Mödling 02236/22618 € 25,00 www.taufratzhofer.at Burgenland

Muskat Ottonel Auslese 2018 9,0% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit kräftigen Schlieren, Zitronengras, zart muskatig, Zitronella; vibrierende Textur, Kumquats und Litschi, elegante Fruchtsüße mit agiler Säure, trinkfreudig und aromatisch. Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz 02175/3150 www.angerhof-tschida.at www.weinguide.at

€ 9,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


158 Süsswein Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

Welschriesling Beerenauslese 2018 11,5% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Strohgelb mit kräftigen Schlieren, reifer Obstkorb, Marillen und Vanille; cremige Mundfülle, glatte Textur, dezente Süße mit ausgezeichneter Säurebalance, klare Frucht, wieder Marillen und Maracuja, lang. Wachter Wein - E. & S. Wachter, 7474 Deutsch-Schützen 0664/5938750, 03365/2351 € 12,00 www.wachterwein.at Niederösterreich

Gewürztraminer Auslese 2018 13,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rosen und Muskatnuss im Bukett; Veilchenlikör, Rosenholz und Aranzini, mineralische Struktur mit Grip, gepflegte Süße mit guter Säurebalance, aromatisch und trinkfreudig, Bitterorangen im Abgang. Weingut Zuckriegl, 2074 Unterretzbach 02942/28865 www.zuckriegl.at

€ 8,00

Burgenland

Muskat Spätlese 2018 14,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Strohgelb mit öligen Kirchenfenstern, markanter Duft nach Majoran, Almdudler und Muskatnuss; süß, milde Säure, Kräuterbonbon, Bratapfel, kompakter Körper, sanfter Druck, langer süßer Nachhall. Privatkellerei Christian & Raimund Burda, 7122 Gols 02173/2131 € 8,00 www.burda-weine.at Burgenland

Beerenauslese 2018 Cuvée (SÄ, MT, WB) / 11,5% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Rotgold, ölige Kirchenfenster, feiner Marillenduft; geleeartige Textur, Marillenkonfit und Orangenjam, eine Brise Pfeifentabak, druckvoll und spannend, schmackhafte Süße mit agiler Säure, salzige Adern. Weingut Hareter Alfred und Martina, 7121 Weiden am See 0699/10008196 € 11,00 www.hareter.or.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


159

Süsswein

Burgenland

Gelber Traminer Spätlese 2018 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb, markanter Muskatduft, Veilchen, Kumquats und Orangenzesten; moderate Süße mit vitaler Säurespannung, salzige Adern, Rosenparfum, griffige Textur, kompakter Körper, langer, blumiger Abgang. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at

€ 7,50

Wien

WeiSSburgunder SüSSe Wienerin Ried Gernen 2018 16,0% / lieblich / Schraub / Ausbau: Stahltank Erdiger Duft, Apfelputzen und Traubengelee; zarte Süße mit guter Säurebalance, strukturiert und griffig, zurückhaltende Aromatik, getrocknete gelbe Früchte, mineralisches Bitterl klingt lange nach. Winzerhof Leopold, 1210 Wien 01/2921356 www.winzerhof-leopold.at

€ 8,50

Niederösterreich

Riesling Auslese November Lese 2018 14,0% / halbtrocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Kräftige Schlieren, gelbe Früchte, Honig, Wiesenblumen, eine Idee frischer Champignons; markante Süße, vitale Säure, Marillen und Gletschereis, kühl und fruchtig, ein erfrischender Partywein. Weingut Andreas Traunfellner, 3550 Langenlois 02734/2955 www.traunfellner-wein.at

€ 9,80

Burgenland

Spätlese 2018 Cuvée (CH, SB, TR, WR) / 8,5% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Dunkles Strohgelb, feiner Marillenduft, Flieder, mineralische Noten nach Quarzsand; schöne Süße, feine Säure, saubere Frucht, Marillenmarmelade und Quittengelee, kompakter Körper, alles sehr diskret. Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz 02175/3150 www.angerhof-tschida.at www.weinguide.at

€ 7,50 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


160 Süsswein Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

Burgenland

WeiSSburgunder Klassik Spätlese 2018 11,0% / lieblich / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold, Zwetschkenmarmelade, Apfelmus, reifes Obst; kaum Süße, salzige Adern, milde Säure, sanfter Druck, tänzelt am Gaumen, mineralische Adern, vibrierende Textur, Apfelkuchen, sehr schlank, feinherbes Finish. Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200 www.wegenstein.at

€ 4,99

Armin Faber fotografiert seit 35 Jahren die ganze Welt des Weins. Alle wichtigen Weinländer und ihre Regionen befinden sich in seinem Archiv, aber auch die Still-, Food- und Werbefotografie gehören zu seinem Repertoir. Die wohl eindrucksvollste Serie ist die Darstellung der Aromen von fast 100 Rebsorten, welche er zusammen mit der weltbekannten Sommelière Christina Fischer vor Jahren entwickelt hat. Als Hobby malt Armin Faber auch auf Leinwand sowie an Barriquefässern abstrakte Weinthemen. www.faberpartner.de

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


161

Süsswein

Süss wein

Eiswein • Strohwein TrockenBeerenauslese www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


162

Süsswein

Süsswein Eiswein: Wein aus Trauben, die bei der Lese und beim Pressen gefroren waren. Mostgewicht: mind. 25 °KMW Strohwein: Wein aus vollreifen und zuckerreichen Beeren, die vor dem Pressen mindestens drei Monate auf Stroh bzw. Schilf gelagert werden. Durch diesen Konzentrationsprozess (Eintrocknen der Beeren) wird das nötige Mindestmostgewicht von 25° KMW erreicht. Trockenbeerenauslese: Beerenauslese aus größtenteils edelfaulen, weitgehend eingeschrumpften Beeren. Mostgewicht: mind. 30 °KMW

Sieger Weingut Schloss gobelsburg, Gobelsburg Grüner Veltliner eiswein 2018 Leuchtendes Goldgelb, mächtige Schlieren, Rosinen; herrliche Aromatik, Mandarinensirup und Litschi, gebündelte Süße mit knackiger Säure, cremig und vollmundig, enorme Spannung und Länge.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


163

Süsswein

Niederösterreich

Grüner Veltliner Bio-Eiswein 2018 18,5% / süß / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, geriebener Mohn, Schokotorte, Walnusslikör, dunkle Beeren; elegante Süße, milde Säure, Maulbeerkonfit, Schokokekse, Roastbeef und Mokka, mundfüllend und lang, gelungene Portwein-Stilistik. Bio Wein Reinthaler, 2084 Obermixnitz 0664/7687001 www.weinkutscher.at

€ 28,00

Burgenland

Chardonnay Trockenbeerenauslese 2018 11,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Gold, ölige Kirchenfenster; feiner Duft nach Mirabellen und Apfelkuchen; gebackene Champignons, Apfelgelee und Rosinen, üppige Süße mit feinziselierter Säure, guter Zug bis ins süße Finale. Weingut Dombi-Weiss, 7141 Podersdorf am See 02177/2359 www.dombi-weiss.com

€ 15,00

Burgenland

Seejungfrau 1995 Cuvée (GV, MT, WR) / 12,0% / süß / Kork / Ausbau: großes Holzfass Dunkelbraun mit grünen Reflexen, Rosinen, Schwarzbrotrinde, Walnusslikör, erinnert an Madeira; Lakritz, Blockmalz, Rosinen, Datteln, druckvolle Süße mit rassiger Säure, unglaublich spannend und komplex. Weingut Günter Gangl, 7142 Illmitz 0664/4533473 www.weingutgangl.at

€ 25,00

Burgenland

Sämling Pannon Select Trockenbeerenauslese 2017 8,5% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Strahlendes Goldgelb, Litschi, Marillen und Mandarinen; mollig und saftig, blitzsaubere Frucht, Marillenmarmelade, charmantes Süße-Säure-Spiel, sanft und ausbalanciert, geschmeidige Textur mit enormer Länge. Weinbau Alois & Martin Gangl, 7142 Illmitz 0676/7583044 www.weinbau-gangl.at www.weinguide.at

€ 12,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


164

Süsswein

Burgenland

Muskat Ottonel Strohwein 2017 8,5% / süß / Kork / Ausbau: großes Holzfass Rotgold mit öligen Kirchfenstern, Kräutertee, Oregano, Orangenjam; cremige Mundfülle, ruhig und sanft, mächtige Süße mit filigraner Säure, aber keinesfalls pappig, Marillenmarmelade mit Kräuterlimonade. Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, 7122 Gols 02173/20060 www.golserwein.at

€ 15,50

Niederösterreich

WeiSSburgunder Trockenbeerenauslese 2018 9,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stashltank Bernstein mit braunem Schimmer, mächtige Schlieren, getrocknete Datteln, Apfelkompott, Bienenwachs, Ringelblumensalbe; vollmundige Süße, vitale Säure hält dagegen, Studentenfutter mit Rosinen, druckvoll und lang. Weingut Grillmaier Bioweingärtnerei, 3550 Langenlois 02734/2531 € 27,50 www.grillmaier.at Steiermark

Roter Traminer & Sauvignon Blanc TBA Grassnitzberg 2017 Cuvée (SB, TR) / 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold mit orangen Reflexen, intensiver Marillenduft, Litschi und Pfeifentabak; fulminante Süße mit exzellentem Säureunterbau, getrocknete Marillen und Zitronengelee, enormer Druck mit endloser Länge. Weinhof S. u. C. Kugel, 8472 Straß in der Steiermark 03453/2592 € 15,00 www.weinhof-kugel.at Burgenland

Sämling Trockenbeerenauslese Ried Föllikberg 2017 9,0% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Goldgelb mit kräftigen Schlieren, Zitronengelee, Dille, Bohnenkraut; ausgezeichnete Süße-Säure-Spannung, immense Süße, glockenklare Frucht, Marillen und Stachelbeerkonfit, frisch und süß zugleich. Weingut Leberl, 7051 Großhöflein 02682/67800 www.leberl.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 22,00 www.weinguide.at


165

Süsswein

Burgenland

18er Trockenbeerenauslese Ried Altenberg 2018 Cuvée (NB, WB) / 10,5% / süß / Kork / Ausbau: großes Holzfass Bernsteinfarben mit kräftigen Schlieren, getrocknete Früchte und gebackene Champignons; enormer Süßdruck mit ausgezeichneter Säurespannung, Pfeifentabak, Marillenmarmelade, Limettengelee, langer Nachhall.

Trockenbeerenauslese 2018

von Neuburger und Weißburgunder Österreichischer Prädikatsswein LN10631/19 für Veganer geeignet süß, enthält Sulfite Erzeugerabfüllung im BioWeinGut Sigrid und Erwin Lehner A 7122 Gols, Neustiftgasse 15 www.bioweingutlehner.at

10,5%vol 375ml Burgenland

AT-BIO-302 Österreich Landwirtschaft

BioWeinGut Sigrid Lehner, 7122 Gols 02173/2647 www.bioweingutlehner.at

So eine Trockenbeerenauslese ist schon etwas sehr Besonderes. In nur wenigen Weinbaugebieten auf der Welt kommt sie vor, und hier am Neusiedler See ist eines, das zu den Besten zählt. Es braucht spezielle Wetterbedingungen, damit es klappt, und im Sommer 2018 hatten wir einfach Glück. Ein harmonischer Zucker-Säurebogen verleiht unserer 18er TBA eine besondere Pikanz und die fruchtigen Noten von gedörrten Birnen wirken wunderbar animierend. Ob sie besser zum gereiften Käse oder zum süßen Dessert passt, sollte jeder für sich selber entscheiden, und das ist gut so!

€ 29,00

Burgenland

Prestige Trockenbeerenauslese 2017 11,0% / süß / Kork / Ausbau: Stahltank Dunkles Goldgelb, üppige Schlieren, Orangenjam und süße Pfirsiche; mächtige Süße, sanfte Säure, ausgesprochen cremig und vollmundig, Marillenmarmelade, Zitronengelee, Mandelgebäck, langer süßer Nachhall. Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541 € 15,99 www.lenzmoser.at Wagram

Roter Veltliner Trockenbeerenauslese Ried Scheiben 2017 8,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit kräftigen Schlieren, Traubengelee und Orangenjam, Kumquats; mollige Mundfülle, intensive Süße, pikante Säure, vitales Süße-Säure-Spiel, Marillenmarmelade und Zitronengelee, druckvoll und spannend. Weingut Magerl, 3481 Fels am Wagram 02738/8713 www.magerl.cc

€ 20,00

Niederösterreich

Zweigelt Eiswein 2013 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Bernsteinfarben, kandierte Früchte, Orangenzesten, Datteln und Nusskuchen; opulente Süße, dezente Säure, cremiger Extrakt, grüne Walnüsse, Kletzenbrot, süß-bitter im Abgang, passt ideal zu Blauschimmelkäse. Weingut Franz Mittelbach, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/84401 € 15,00 www.weine-mittelbach.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


166

Süsswein

Burgenland

Siddhartha Trockenbeerenauslese 2017 9,0% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Goldgelb mit öligen Schlieren, intensive Holzwürze, Marillenmarmelade, Lakritz; molliges Mundgefühl, immense Süße mit salzigen Einschlüssen, sanfte Säure, Orangenkekse, Walnusslikör, Süßholz und Bananen. Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlon 02175/2259 www.muenzenrieder.at

€ 16,00

Wachau

Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017 11,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit öligen Kirchenfenstern, gebackene Champignons, Honig und Feuerstein; druckvolle Süße mit pikanter Säure, Marillenmarmelade, vibrierende Textur, Orange Bitter, extrem langer, süß-herber Abgang. Winzerhof Pöchlinger, 3621 Mitterarnsdorf 02714/8496 www.poechlinger.at

€ 21,50

Niederösterreich

Chardonnay Trockenbeerenauslese 2014 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Orange mit mächtigen Schlieren, Zwetschkenmarmelade, Kekse, ein Hauch Holzleim; klirrende Säure mit massiver Restsüße, der Gaumen vibriert, Marmeladenbrot, Soletti, salzig und stoffig, Tokaji-Stilistik. Weingut Prechtl, 2051 Zellerndorf 02945/2297 www.prechtl.at

€ 22,00

Niederösterreich

Merlot Eiswein 2012 11,0% / süß / Kork / Ausbau: Barrique Mahagoni mit roten Reflexen, Erdbeermarmelade und Olivenbrot, geriebene Walnüsse; Rosinen und Nusslikör, mittlere Süße, vitale Säure baut sich im Abgang auf, komplexe Aromatik, charaktervoll und spannend. Winzerhof Schachinger, 3494 Gedersdorf 02735/8560, 0664/5436797 www.schachingerwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 15,00 www.weinguide.at


167

Süsswein

Burgenland

Welschriesling Trockenbeerenauslese 2017 7,5% / trocken / Schraub / Ausbau: Stahltank Feine Nase nach Marillenmarmelade, Dosenpfirsich und Pfeifentabak; mächtige Süße mit klirrender Säure, vitale Süße-Säure-Spannung, Pfirsichmark, Zitronengelee mit Salz, cremige Mundfülle mit endlosem Nachhall. Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See 0676/6296702, 0676/61031080 € 23,50 www.winzerhof-schindler.at Niederösterreich

Grüner Veltliner Eiswein 2018

Sieger

9,5% / süß / Kork / Ausbau: kleines Holzfass Leuchtendes Goldgelb, mächtige Schlieren, Rosinen; herrliche Aromatik, Mandarinensirup und Litschi, gebündelte Süße mit knackiger Säure, cremig und vollmundig, enorme Spannung und Länge. Weingut Schloss Gobelsburg, 3550 Gobelsburg 02734/2422 www.gobelsburg.at

€ 35,00

Niederösterreich

Grüner Veltliner Eiswein 2018 13,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold, Apfelkompott, Aranzini, Rumtopf, Vanillekipferl, geriebene Walnüsse; vollmundige Süße, klirrende Säure mit salzigen Adern, Orangenjam, gebackene Champignons, Kumquats, enorme Dichte und Länge. Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg 02734/2188 www.schmidwein.at

€ 25,00

Niederösterreich

WeiSSburgunder Eiswein 2016 10,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Orange mit kräftigen Schlieren, Zwetschkenmus und Schwarzbrotrinde; öliges Mundgefühl, Marmeladebrot, mächtige Süße mit gutem Säureunterbau, getrocknete Früchte, druckvoll und lang. Weingut Steininger, 3550 Langenlois 02734/2372 www.weingut-steininger.at www.weinguide.at

€ 28,00 Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


168

Süsswein

Niederösterreich

WeiSSburgunder Trockenbeerenauslese 2017 10,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Orange mit dicken Schlieren, Rosine und Schwarzbrotrinde; Orangenkekse und Marmeladebrot, intensive Süße, spannendes Süße-Säure-Spiel, typische Trockenbeerenauslese. Weingut Steininger, 3550 Langenlois 02734/2372 www.weingut-steininger.at

€ 32,00

Niederösterreich

Traminer Trockenbeerenauslese 2018 12,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold mit öligen Schlieren, diskretes Bukett, getrocknete Marillen, Vanillekipferl und Honig; Bitterorangen, vollmundige Süße, salzige Spannung, delikate Säure, ungemein druckvoll mit langem süßem Nachhall. Weingut Steininger, 3550 Langenlois 02734/2372 www.weingut-steininger.at

€ 32,00

Niederösterreich

Riesling Trockenbeerenauslese 2017 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Leuchtendes Orange, kräftige Kirchenfenster, dezente Aromatik, Rosine, Aranzini und getrocknete Datteln; üppige Süße mit salzigen Adern, Karamell, gebackene Champignons, druckvoll mit viel Spannung. Weingut Steininger, 3550 Langenlois 02734/2372 www.weingut-steininger.at

€ 32,00

Niederösterreich

Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017 10,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Orange mit dicken Schlieren, Marmorkuchen, Kakao und getrocknete Früchte, Kaffeelikör; enorme Süße beherrscht die pikante Säure, Karamell, Dörrzwetschken, enormer Druck und Dichte, fast wie ein Sirup. Weingut Steininger, 3550 Langenlois 02734/2372 www.weingut-steininger.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 32,00 www.weinguide.at


169

Süsswein

Niederösterreich

Gelber Muskateller Beerenauslese 2018 9,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Intensives Parfum in der Nase, Rosen, Flieder, Kumquats; geleeartige Textur, intensive Süße mit exzellenter Säurespannung, komplexe Aromatik, muskatig, Orangenjam, Kreuzkümmel, druckvoll und mundfüllend. Weingut Stich-Gaismayer, 2222 Bad Pirawarth 02574/28061, 0664/8307207 www.weingut-stich.at

€ 17,00

Burgenland

Gelber Muskateller Eiswein 2018 8,5% / süß / Glas / Ausbau: Stahltank Intensiver Muskatduft, präzise Majorannoten, Eierschwammerln mit Petersilie; fulminante Süße mit salzigen Adern, vitale Säure, Zitronengelee, erfüllt den Gaumen und macht mächtig Druck, süß und frisch im Abgang. Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz 02175/3150 www.angerhof-tschida.at

€ 22,00

Burgenland

Trockenbeerenauslese 2017 Cuvée (GV, WB, WR) / 7,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit mächtigen Schlieren, vielfältige Nase, hochreife Beeren, getrocknete Marillen, Apfelkuchen; cremige Mundfülle, fulminante Süße dominiert die feingliedrige Säure, passt ideal zu Blauschimmelkäse. Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See 0699/11850173 www.koenigshofer-wein.at

€ 18,50

Niederösterreich

Grüner Veltliner & Sauvignon Blanc Trockenbeerenauslese 2018 Cuvée (GV, SB) / 12,0% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Goldgelb mit kräftigen Schlieren, dezenter Duft, reife Mirabellen; üppige Süße, dezente Säure, Traubengelee, mollige Mundfülle, diskrete Aromatik, langer, süßer Nachhall. Weingut Familie Karin Leopold, 3562 Schönberg am Kamp 02733/82282 € 28,00 www.leopold.at www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


170

Süsswein ∙ SPEZIALITÄTEN

Niederösterreich

Grüner Veltliner Eiswein Ried Ebene 2018 11,5% / süß / Schraub / Ausbau: Stahltank Rotgold, gebackene Champignons mit Sauce tatare, reife Birnen, getrocknete Apfelspalten; Apfel-Birnen-Kompott, Bienenwachs und Orangenjam, druckvolle Süße mit frischer Säure, langer fruchtsüßer Nachhall. Weingut Franz Mittelbach, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/84401 € 15,00 www.weine-mittelbach.at

Spezialitäten Likörwein Niederösterreich

Portwein/Hystory Ried Gerichtsberg 2015 18,5% / süß / Kork / Ausbau: Barrique Schwarzrubin, geriebener Mohn, Schokotorte, Walnusslikör, dunkle Beeren; elegante Süße, milde Säure, Maulbeerkonfit, Schokokekse, Roastbeef und Mokka, mundfüllend und lang, gelungene Portwein-Stilistik. Weingut Markus Lutzer, 2054 Haugsdorf 0699/12862696 www.weingut-lutzer.at

€ 28,00

Niederösterreich

Bezaubernde Fini Likörwein 2016 19,5% / süß / Schraub / Ausbau: Barrique Frischer Traubensaft, geriebene Walnüsse, Mohnzelte und Trester; wärmender Alkohol, Traubengelee, milde Säure, kräftiger Körper mit einer gewissen Schärfe, Walnusslikör und Apfelstrudel, süß-herber Abgang. Weinbau Pölz, 2074 Unterretzbach 02942/20374 www.poelzwein.at Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

€ 14,00 www.weinguide.at


171

winzerGuide

winzer guide

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


172

winzerguide winzer Portrait Index

Wachau ........................................ Weingut Hermenegild Mang, Alexander und Astrid Mang .... 180 Weinviertel ................................. Winzerhof Pöchlinger ...................................................... 180 Weinviertel ................................. Winzerhof Supperer ......................................................... 181 Kremstal ..................................... Weingut Josef Edlinger .................................................... 181 Langenlois .................................. Weinkellerei Lenz Moser ................................................. 182 Kremstal ..................................... Weingut Franz Mittelbach ................................................ 182 Kremstal ..................................... Winzerhof Rosenberger .................................................... 183 Kremstal ..................................... Weingut Müller .................................................................. 184 Kamptal ....................................... Weingut Haimerl ............................................................... 183 ..................................................... Weingut Kapellenhof Familie Fischer .............................. 185 Kamptal ....................................... Weingut Andreas Schmid ................................................. 185 Kamptal ...................................... Weingut Bründlmayer ...................................................... 186 Kamptal ...................................... Schloss Gobelsburg .......................................................... 187 Kamptal ...................................... Weingut Steininger .......................................................... 188 Kamptal ...................................... Weingut Trautinger .......................................................... 189 Traisental ................................... Winzerhof Altmann ........................................................... 189 Wagram ...................................... Heuriger Habacht ............................................................ 190 Wagram ...................................... Weingut Magerl ................................................................ 190 Weinviertel ................................. Domäne Baumgartner ...................................................... 191 Weinviertel ................................. Weingut Beyer ................................................................. 191 Weinviertel ................................. Bio Weinbau Fidesser ...................................................... 192 Weinviertel ................................. Wein:Hirsch ...................................................................... 192 Weinviertel ................................. Weingut Markus Lutzer .................................................... 193 Weinviertel ................................. Weingut Neunteufl ........................................................... 193 Weinviertel ................................. Winzerhof Neustifter ....................................................... 194 Weinviertel ................................. Weingut Stich-Gaismayer ................................................ 194 Weinviertel ................................. Weingut Paul .................................................................... 195 Weinviertel ................................. Weingut Urban ................................................................. 196

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


173

winzerguide

Ortschaft · Ortschaft

Carnuntum .................................. Weingut Familie Pitnauer ................................................ 197 Carnuntum .................................. Weingut Günther Glock .................................................... 198 Carnuntum .................................. Weinbau Lager ................................................................. 198 Carnuntum .................................. Weingut & Buschenschank 20er Schulz ......................... 199 Carnuntum .................................. Seidl-Keller ...................................................................... 199 Thermenregion ........................... Weingut Familie Auer ...................................................... 200 Thermenregion ........................... Weingut Heggenberger .................................................... 200 Thermenregion ........................... Weinbau & Sektkellerei Taufratzhofer ............................ 201 Thermenregion ........................... Weinkellerei Wegenstein ................................................. 202 Wien ............................................ Heuriger & Weingut Bernreiter ....................................... 201 Thermenregion ........................... Weingut Wien Cobenzl ..................................................... 203 Thermenregion ........................... Weingut Walter Wien ....................................................... 203 Neusiedlersee ............................ Privatkellerei Christian & Raimund Burda ...................... 204 Thermenregion ........................... Weingut zur Dankbarkeit ................................................. 204 Thermenregion ........................... Weingut Alois & Martin Gangl .......................................... 205 Thermenregion ........................... Weingut Göschl ................................................................ 205 Thermenregion ........................... Weingut Jacqueline Klein ................................................. 206 Thermenregion ........................... Weingut Königshofer ....................................................... 206 Thermenregion ........................... Weingut Hess ................................................................... 207 Thermenregion ........................... Weingut Keringer ............................................................. 208 Thermenregion ........................... Weingut Johannes Münzenrieder .................................... 209 Thermenregion ........................... Weinbau Pinetz ................................................................ 209 Thermenregion ........................... BioWeinGut Sigrid Lehner ................................................ 210 Thermenregion ........................... Weingut Merum ................................................................ 211 Thermenregion ........................... Schwarz Wein .................................................................. 212 Thermenregion ........................... Weingut Hans Tschida ...................................................... 212 Thermenregion ........................... Weingut Salzl Seewinkelhof ............................................ 213

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


174

winzerguide Ortschaft · Ortschaft · Ortschaft

TLeithaberg ................................ Weingut Feiler-Artinger ................................................... 214 Burgenland ................................. Weingut Gmeiner ............................................................. 214 Burgenland ................................. Weingut Leo Hillinger ...................................................... 215 Leithaberg .................................. Winzerhof Kiss ................................................................. 216 Leithaberg .................................. Weingut Leberl ................................................................. 216 Leithaberg .................................. Winzerhof – Harald Schindler ......................................... 217 Leithaberg .................................. Weingut Wagentristl ........................................................ 217 Leithaberg .................................. Weingut Stefan Zehetbauer ............................................. 218 Mittelburgenland ........................ Weinbau Dorner ............................................................... 219 ..................................................... Weingut Lukas Hundsdorfer ............................................ 219 Mittelburgenland ........................ Weingut Hans Igler .......................................................... 220 Neusiedlersee ............................ Weingut Josef Igler .......................................................... 220 Neusiedlersee ............................ Bader Wein ...................................................................... 221 Neusiedlersee ............................ Weingut Gager ................................................................. 222 Neusiedlersee ............................ Weingut K+K Kirnbauer ................................................... 223 Neusiedlersee ............................ Weingut Josef Tesch ........................................................ 224 Neusiedlersee ............................ Weingut Juliana Wieder ................................................... 225 Neusiedlersee ............................ Weinbau Thomas Weber .................................................. 226 Eisenberg ................................... Weingut Bradl .................................................................. 218 Weingut Grosz .................................................................. 226 Neusiedlersee ............................ Groszer Wein ................................................................... 227 Neusiedlersee ............................ Weingut Dietlinde & Reinhard Koch ................................ 227 Neusiedlersee ............................ Weingut Eduard Unger ..................................................... 228 Vulkanland Steiermark .............. Weinhof Gwaltl ................................................................. 228 Südsteiermark ............................ Weingut Pilch ................................................................... 229 ..................................................... Weingut Pugl .................................................................... 229 ..................................................... Weingut Riegelnegg Karl ................................................. 230 ..................................................... Weingut & Buschenschank Schneeberger ...................... 230

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


T4 V/N/F

OBST- UND WEINBAUTRAKTOR BESUCHEN SIE UNS AUF DER

AustroVin 30. JäN. BIS 1. FEB. 2020

Vertrauen Sie dem Weltmarktführer bei Spezialtraktoren. • SuperSteer™ Frontachse für konkurrenzlose Wendigkeit (76° Lenkeinschlag)

LIDE™ MIT TERRAG U E N T Z T JE t man E – da merk S H C A R E D R VO in. tock und Ste nichts von S

• Blue Cab™ 4 System bietet höchsten Schutz und geringen Geräuschpegel von nur 77 dBA • Kraftvoller und sparsamer Vierzylinder-Motor (3,4 l) von FPT Industrial – bis 107 PS (79 kW) • 3 mögliche Spurweiten, passend für jede Anforderung

NEW HOLLAND TOP SERVICE 00800 64 111 111 | www.newholland.com/at Service und Informationen rund um die Uhr. Der Anruf ist aus dem Festnetz und den meisten Mobilfunknetzen gebührenfrei. Besuche unsere Facebook-Seite! www.facebook.com/NewHollandOesterreich


176

winzerguide weinbaugebiete in Österreich

Wachau – Köstliches Weltkulturerbe Die Hänge entlang des Donauufers von Spitz bis Loiben zählen zu den schönsten Landschaften Österreichs. Auf den steilen, terrassierten Weingärten gedeihen auch einige der besten und bekanntesten Weißweine Österreichs. Berühmt ist die Wachau vor allem für ihre Grünen Veltliner und Rieslinge, die von den Mitgliedern der Vinea Wachau in den drei „Gewichtklassen“ Steinfeder, Federspiel und Smaragd vermarktet werden. Traisental – Kleines Tal mit langer Geschichte Als eigenes Weinbaugebiet besteht das Traisental zwar erst seit 1995, Traubenkernfunde belegen jedoch, dass hier schon lange vor den Römern Wein angebaut wurde. Die mit Abstand wichtigste Rebsorte ist der Grüne Veltliner, gefolgt vom Riesling. Beide werden seit dem Jahrgang 2006 als Traisental DAC vermarktet, was eine junge Generation von Winzern bewusst dazu nutzt, die Gebietstypizität des Traisentals in den Vordergrund zu rücken. Kremstal – Die WeiSSwein-Hauptstadt In Krems dreht sich (fast) alles um Wein. Südlich der Donau liegen Furth und Stift Göttweig, westlich Pfaffenberg, nördlich Senftenberg und Stratzing. Östlich erstreckt sich das Weinbaugebiet Kremstal bis Gedersdorf. Als Kremstal DAC werden Grüner Veltliner und Riesling klassisch und als Reserve gefüllt. An der klimatischen Schnittstelle zwischen dem kühlen Waldviertel und der warmen Pannonischen Tiefebene gelegen, gedeihen hier vielschichtige Weißweine. Kamptal – Vielfalt nördlich der Donau Durch die Stadt Langenlois fließt der namensgebende Kamp, der im Zusammenspiel mit den umliegenden Bergen für ein spezielles Kleinklima sorgt, das von warmen Tagen und kühlen Nächten geprägt ist, was den Kamptaler Weinen einen starken Ausdruck verleiht. Vielfältige Böden (von Löss über Schotter bis zu markanten Kristallinzügen, Sandstein und Konglomeraten am berühmten Heiligenstein) verleihen den Weinen aus dem Kamptal eine ganz besondere Note.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


177

winzerguide

weinbaugebiete in Österreich

Wagram – Lust auf Löss Das Weinbaugebiet „Donauland“ wurde im Jahr 2007 in „Wagram“ umbenannt, um das geologische und klimatische Profil der mächtigen, 30 Kilometer langen Geländestufe östlich des Kamptals zu betonen. Vor allem der Grüne Veltliner reift auf den tiefen Lössböden zu würzigen Weinen heran, die Substanz und Trinkvergnügen vereinen. Die autochthone Sorte Roter Veltliner liefert lagerfähige Weißweine und unterstreicht die Einzigartigkeit dieses Gebietes. Weinviertel – Weites Land im hohen Norden Das mit Abstand größte Weinbaugebiet Österreichs zeichnet sich durch eine überraschende Vielfalt an Weinen aus. Neben dem mit 50 Prozent dominierenden Grünen Veltliner, dem hier 2002 die Ehre zuteil wurde, als Weinviertel DAC und damit als erstem gebietsgeschütztem Wein Österreichs Geschichte zu schreiben, gedeihen auch Welschriesling, Riesling, Weißburgunder und Chardonnay ganz hervorragend. Zunehmend interessant sind auch die Rotweine (Zweigelt, Pinot Noir, Merlot). Carnuntum – Rubine in antiker Fassung Das Weinbaugebiet Carnuntum erstreckt sich östlich von Wien bis an die Grenze zur Slowakei. Schwere Böden aus Lehm und Löss und sandig-schottrige Lagen bieten besonders den Rotweinsorten beste Bedingungen. Die besten Weinbaubetriebe vermarkten ihre Top-Zweigelts unter der Dachmarke Rubin Carnuntum, doch auch die internationalen Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot fühlen sich im Weinbaugebiet Carnuntum sehr wohl. Sehr gute Blaufränkisch wachsen rund um den Spitzerberg. Thermenregion – Zweierlei Genüsse Im südlichen Teil – der bis 1985 als eigenes Weinbaugebiet Bad Vöslau geführt wurde – liegt der Fokus auf Rotweinen, wobei vor allem St. Laurent und Pinot Noir regelmäßig außergewöhnliche Qualitäten liefern. Im nördlichen Teil gedeihen rund um Gumpoldskirchen die autochthonen Rebsorten Zierfandler (auch Spätrot genannt) und Rotgipfler, die früher als Cuvée unter dem Namen „Gumpoldskirchner“ legendär waren. Heute werden sie zumeist reinsortig ausgebaut und überzeugen mit einer unvergleichlichen Aromatik. www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


178

winzerguide weinbaugebiete in Österreich

Wien – Die Weinhauptstadt Die zahlreichen Heurigen der Außenbezirke gehören genauso zu Wiens touristischem Stadtbild wie der Stephansdom. Doch Wiener Weine können wesentlich mehr. In den letzten Jahren hat sich Wien auch einen Namen als Weinhauptstadt mit hochwertigen Qualitätsweinen gemacht, und zwar sowohl bei Weiß- als auch bei Rotweinen. Ein Wiener Spezifikum ist der „Wiener Gemischte Satz“, der mit dem Jahrgang 2013 erstmals als DAC-Wein eine garantierte Herkunft hat. Neusiedlersee – Pannonische Vielfalt Östlich des Neusiedler Sees liegt ein wahres Mekka der heimischen Weinkultur. Sind es beim Weißwein neben der Leitsorte Welschriesling vor allem Weißburgunder und Chardonnay sowie aromatische Sorten, so steht im roten Segment der Blaue Zweigelt an der Spitze, begleitet von Blaufränkisch, St. Laurent und Blauburgunder sowie internationalen Varietäten. Nicht zu vergessen auch die spät gelesenen Süßweine, die zu den besten der Welt zählen. Leithaberg – Vielfalt rund um Eisenstadt Die besonders gebietstypischen Rot- und Weißweine werden unter der Bezeichnung Leithaberg DAC vermarktet. Der weiße Leithaberg DAC darf aus den Sorten Weißburgunder, Chardonnay, Neuburger und Grüner Veltliner gekeltert werden. Zugelassen sind auch Cuvées aus diesen Sorten. Daneben wird im Gebiet westlich des Neusiedler Sees eine große Vielfalt anderer Sorten und Stile gepflegt. ROSALIA – DAS URMEER UND DIE KELTEN Das jüngste spezifische Weinbaugebiet des Burgenlandes hat eine lange Tradition. Bereits vor mehr als 2500 Jahren verarbeiteten die Kelten Trauben zu Wein. Die Kombination aus pannonischem Klima und geologisch jungen Ablagerungen eines Urmeeres begünstigt den Weinbau. Neben dem Rotwein spielen auch Rosé-Weine eine bedeutende Rolle. Mittelburgenland – Blaufränkischland Da fast drei Viertel der Weingärten rund um die Gemeinden Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg und Neckenmarkt mit der Rebsorte Blaufränkisch bestückt sind, ist der inoffizielle Name „Blaufränkischland“ für das Weinbaugebiet Mittelburgenland durchaus berechtigt. Tiefgründige Lehmböden verleihen dem Blaufränkisch Frucht und Würze sowie Kraft und Ausdruck. Als DAC gefüllt, kommt der Blaufränkisch in drei Güte-Klassen (Klassik, Lage, Reserve) auf den Markt. Wein Guide ∙ Österreich rot 2020

www.weinguide.at


179

winzerguide

weinbaugebiete in Österreich

Eisenberg – Ein Berg als Namensgeber Von Rechnitz im Norden bis Güssing im Süden erstreckt sich das Weinbaugebiet Eisenberg/Südburgenland. Bemerkenswert ist die elegant-mineralische Ausprägung des Blaufränkisch rund um den Eisenberg, die seine Herkunft unverwechselbar macht. Als Eisenberg DAC und Eisenberg DAC Reserve werden sie seit 2009 als kontrollierte Herkunftsweine auf den Markt gebracht. Einige Winzer füllen auch kernige Weißweine und die lokale Spezialität Uhudler. VULKANLAND STEIERMARK – FRUCHTBARE BÖDEN Die erloschenen Vulkane, die sich durch die im Südosten der Steiermark in der hügeligen gelegenen Region ziehen, wurden zum Namensgeber dieses Weinbaugebiets. Auf den vulkanischen Böden und in der hügeligen Landschaft gedeihen Trauben, die ausgeprägte und charaktervolle Weine hervorbringen: Welschriesling, Weißburgunder, Morillon (Chardonnay) und Sauvignon Blanc. Rund um den Weinort Klöch regiert der Traminer als Gebietsspezialität. Südsteiermark – Das Auge trinkt mit Steiler geht es nicht! Die Weingärten der Südsteiermark zählen zu den spektakulärsten des Landes und liefern durch die Bank außergewöhnliche Ergebnisse. Vor allem der Sauvignon Blanc zeigt hier, welche Ausdruckskraft in dieser Rebsorte steckt, ob jung und knackig, klassisch oder spät gelesen als Lagenwein ausgebaut. Vom warmen Klima mit kühlen Nächten profitieren auch Morillon (Chardonnay), Welschriesling, Gelber Muskateller und Weißburgunder. Weststeiermark – Schilcherland Die Weingärten ziehen sich bis auf 600 Meter die Koralpe und den Reinischkogel hinauf. In diesem kühlen Klima werden erstaunlicherweise hauptsächlich rote Trauben (Blauer Wildbacher) kultiviert, aus denen ein unverwechselbarer Rosé gekeltert wird. Einfach ausgebaut war der Schilcher früher oft ein rustikaler Wein mit aggressiver Säure. Heute präsentiert er sich gar köstlich in vielfältiger Form, von trocken bis edelsüß sowie als verführerischer Schaum- und Perlwein.

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


180

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Hermenegild Mang Alexander und Astrid Mang Wachau Alexander Mang ist Weinbaumeister und Inhaber des Weinguts Hermenegild Mang. Er bewirtschaftet 10,2 Hektar Weingärten sowie 1,1 Hektar Obstgärten. Durch gewissenhafte Weingartenpflege und schonende Verarbeitung des Fruchtmaterials versucht er, das in der Natur Gewachsene im Glas festzuhalten. Weingut Hermenegild Mang Alexander und Astrid Mang 3610 Weißenkirchen Landstraße 38 +43 (0) 650/2440833 astrid.mang@gmx.at www.weingut-hermenegild-mang.at

Alexander Mang zeichnet sich für den gesamten Weinbau, die Qualität der Weine und Weingärten verantwortlich. Zusammen mit seiner Frau Astrid ist er Ansprechpartner für den Ab-Hof Verkauf und sonstige Vertriebskanäle. Tradition und Qualität stehen für die beiden an erster Stelle - das spüren auch die Gäste. Wer einmal hier war, kommt immer wieder!

Winzerhof Pöchlinger Wachau

Winzerhof Pöchlinger 3621 Mitterarnsdorf Mitterarnsdorf 72 +43 (0) 2714/8496 +43 (0) 650/3741048 office@poechlinger.at www.poechlinger.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Erleben sie den GENUSS der Wachau. Bei Gottfried in den Weingärten - rund um Arnsdorf bietet die Natur die Grundlage für seine Arbeit. Hier reifen Bodenschätze mit seinem Handwerk zu besonderen Weinen. Bei Georg im Weinkeller. Die handgelesenen Trauben werden mit viel Liebe und Leidenschaft zu Steinfedern, Federspielen und Smaragden verarbeitet. Jeder Wein ist durch seine persönliche Handschrift unverwechselbar. Bei Marianne im Heurigenlokal. Hier erleben sie einen einzigartigen Ausblick von der Terrasse auf die Juwele der Wachau mit dem Genuss besonderer Schmankerl. Ein Familienbetrieb, in dem Altbewährtes und Erfahrung mit jugendlicher Finesse kombiniert wird. www.weinguide.at


181

winzerguide Winzer Portraits

Winzerhof supperer Wachau Der Winzerhof Supperer ist rund 800 Jahre alt. Der familiäre Winzerbetrieb wird unter Berücksichtigung besonders umweltfreundlicher Produktionsmethoden geführt, die sich seit vielen Jahren bewährt haben. Unsere Weinreben gedeihen auf ca. 10ha Urgesteins- und Schwemmlandböden. Die Riede Steiger ist Basis für würzige Veltliner und aromatische Traminer. Am Kreuzberg wurzelt das Fundament für präzise Rieslinge, die Riede Point mit tief gründigen Schwemmlandböden liefert komplexe Zweigelt, während im steilen und felsigen Mugler der Cabernet Sauvignon heranreift. Zahlreiche Goldmedaillen zeigen den Erfolg. In den alten Gewölben des Weingutes wird ein bodenständiger Heurigen betrieben. Wobei sehr viel Wert darauf gelegt wird alles selbst zu Produzieren.

Winzerhof Supperer 3602 Rossatz Rossatz 51 +43 (0) 2714/6396 +43 (0) 676/751 47 26 weingut@supperer.at www.supperer.at

Weingut Josef Edlinger Kremstal Was uns im Leben wichtig ist, sind guter Wein und Gesundheit, zwei Dinge, die einander ja keinesfalls ausschließen. Dass nicht die Arbeit Oberhand gewinnt, sondern immer genug Zeit für die Familie bleiben muss – nicht zuletzt deshalb, um den Kindern zu zeigen, dass selbständige Arbeit Freude bereitet und dieser Beruf als Freizeit-Hobby verstanden werden kann. Außerdem wird bei uns am Weingut auf Nachhaltigkeit großen Wert gelegt. Darum haben wir uns 2014 entschlossen, als eines der ersten Weingüter zertifizieren zu lassen. Unsere Weingärten liegen im südlichen Teil des Weinbaugebiets Kremstal. Auf den sonnendurchfluteten Hochplateau unterhalb des Benediktienerstifts Göttweig, wachsen die Reben auf breiten, tiefgründigen Lössböden und tertiären Schotterschichten welche ideale Vorausstzungen für den naturnahen Weinbau bieten. www.weinguide.at

Weingut Josef Edlinger 3511 Palt Lindengasse 22 +43 (0) 2732/77622 +43 (0) 2732/7762217 j.edlinger@a1.net www.edlingerwein.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


182

winzerguide Winzer Portraits

Weinkellerei Lenz Moser Kremstal

Weinkellerei Lenz Moser 3495 Rohrendorf bei Krems Lenz Moser Strasse 1 +43 (0) 2732/85541 office@lenzmoser.at www.lenzmoser.at

Seit Jahrzehnten stehen die Weine von Lenz Moser für kompromisslose Qualität. Mit dem Erwerb von 1,5 ha Weingärten durch die Winzerfamilie Moser wurde bereits 1849 der Grundstein für die Erfolgsgeschichte von Lenz Moser gesetzt - seitdem ist die Weinkellerei zum Marktführer am österreichischen Qualitätsweinmarkt herangewachsen. Seit jeher setzt Lenz Moser auf die Verbindung von Tradition und Innovation und die sehr gute Zusammenarbeit mit heimischen Winzerfamilien, die mit Leidenschaft, Erfahrung und der unterstützenden Beratung des Teams rund um Chefönologe Michael Rethaller ihre Weingärten bewirtschaften. Das Resultat ist ein vielfältiges Spektrum an ausgezeichneten Qualitätsweinen mit vernünftiger Preisgestaltung.

Weingut Franz Mittelbach Kremstal Unser Weingut liegt in Rohrendorf bei Krems und ist seit Generationen in Familienbesitz. Auf mächtigen Lössterrassen wachsen unsere Rebstöcke. Auf mehr als 26 ha werden die Sorten Grüner Veltliner, Chardonnay, Riesling, Gelber Muskateller, Zweigelt, Sauvignon Blanc und Weißburgunder ausgebaut .

Weingut Franz Mittelbach 3495 Rohrendorf bei Krems Untere Hauptstraße 6 +43(0) 2732/84 401 +43 (0) 664/380 24 41 weingut.mittelbach@wvfunk.at www.weine-mittelbach.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Umweltschonende Bodenpflege, Anwendung höchster Qualitätskriterien vom Rebschnitt bis zum Verkauf, modernste Kellereitechnik, sowie die persönliche Verbundenheit mit dem Kulturgut Wein bilden die Grundlage unserer Arbeit. Alle unsere Weißweine werden ausschließlich in Edelstahlbehältern gekühlt vergoren und reifen darin bis zur Abfüllung. Im Herbst brennen wir 40%ige Qualitätsbrände aus Williamsbirne und Marille. www.weinguide.at


183

winzerguide Winzer Portraits

Winzerhof Rosenberger Kremstal Seit 1812 steht der Name Rosenberger für die Erzeugung hochwertiger Produkte. Neben unserer Landwirtschaft verlagerte sich unser Betriebsschwerpunkt zur Vinifizierung von sortentypischen Weinen. Rund um den Göttweiger Berg reift unser vielseitiges Sortenspektrum zu einem harmonischen Geschmackserlebnis. Auf rund 12 Hektar Rebfläche bewirtschaften wir zahlreiche Spitzenlagen, darunter die Rieden Steinbühel, Höhlgraben, Steinhagen, Hochrain, Stein Point und Landwied. Die Hauptsorten sind Grüner Veltliner und Riesling, bei den Rotweinen dominiert der Zweigelt. Überlegte Laubarbeit und gezieltes Ausdünnen garantieren die optimale Versorgung der Trauben am Stock. Durch die schonende Verarbeitung und eine gezielte Vergärung können wir Weine von fruchtig-frisch bis elegant-vollmundig in die Flasche bringen.

Winzerhof Rosenberger 3511 Palt Lindengasse 23 +43 (0) 2732/71 584 wein@winzerhof-rosenberger.at www.winzerhof-rosenberger.at

Weingut Haimerl Kamptal Qualität steckt im Detail! Erstklassige Qualität hat Tradition am Weingut Haimerl: Die Geschichte des Weinguts geht bis auf das Jahr 1829 zurück. Seitdem werden die besten Rieden von Gobelsburg bis Langenlois bewirtschaftet. Um das Bodenleben und die Artenvielfalt zu bewahren, wird aufwendige Begrünungsarbeit betrieben und gänzlich auf Herbizide sowie Insektizide verzichtet. Die außergewöhnliche Eleganz und Frische der Weine beginnt bei der Arbeit im Weingarten, wo viel Zeit und Geduld in die Pflege der einzelnen Stöcke investiert wird. Das Ergebnis sind charaktervolle und animierende Weine, zudem wurde das Weingut Haimerl zum Langenloiser Weingut des Jahres 2019 gekürt. Besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie mehr über uns und unsere besonderen Weine! www.weinguide.at

Weingut Haimerl 3550 Gobelsburg Schlossstraße 60-62 +43 (0) 2734 21 24 weingut@haimerl.at www.haimerl.at (Online-Shop)

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


184

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Müller Kremstal Im kleinen Weinort Krustetten befindet sich das Weingut der Brüder Leo und Stefan Müller. Es wurde 1270 erstmals urkundlich erwähnt und wird seit 1936 von den Müllers als Familienbetrieb geführt. Der Großteil der 120ha Weingärten liegt im südlichen Kremstal rund um den Göttweiger Berg.

Weingut Müller 3508 Krustetten Hollenburgerstraße 12 +43 (0) 2739/2691 info@weingutmueller.at www.weingutmueller.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Der Weinbau hat hier eine lange Tradition, welche von der Familie geschätzt und gepflegt wird. Mit Leidenschaft bewirtschaftet der jüngere Bruder Stefan die Rebflächen unter Berücksichtigung der natürlichen Gegebenheiten. Hier im Kremstal findet man eine Vielfalt an Böden – vom tiefgründigen Löss über Verwitterungskonglomerat bis hin zu kargen Urgesteinsböden. Im Keller ist Leopold für die Arbeitsabläufe verantwortlich. Unverkennbar tragen die Weiß- und Rotweine seine Handschrift – klare Frucht mit Finesse! Durch stetiges Streben nach Qualität konnten die Weine der Familie Müller schon eine Vielzahl an Erfolgen verzeichnen, unter anderen 28 Weine im Salon Österreich Wein. Ebenso hat das Thema Nachhaltigkeit am Weingut eine große Bedeutung, sei es die schonende Kultivierung der Weingärten oder die nachhaltige Strategie in der Weinbereitung. Alle Weine sind nachhaltig zertifiziert.

www.weinguide.at


185

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Kapellenhof Familie Fischer Kamptal „Der Kapellenhof ist für Familie Fischer sowohl Familienbetrieb auf dem sie gemeinsam arbeiten und leben als auch aller Hobby, das mit viel Freude, Respekt, Naturverbundenheit und Liebe ausgeführt wird. Als kongeniales Duo keltern Vater und Sohn mit viel Erfahrung und Feingefühl ausgezeichneten Grünen Veltliner, Rivaner, Chardonnay, Riesling, Traminer, Gelben Muskateller, Sankt Laurent und Zweigelt. Schonend mit der Natur umzugehen, bewährte traditionelle Handarbeit mit neuester Technik zu verbinden, die Einzigartigkeit der Böden und des Klimas zu nutzen - das ist für die Familie Fischer Herzensangelegenheit – und das schmeckt man auch in allen ihren Weinen.

Weingut Kapellenhof Familie Fischer 3492 Walkersdorf Hauptstraße 25 +43 (0) 2735/36010 +43 (0) 676/7044 640 office@kapellenhof.at www.kapellenhof.at

Weingut Andreas Schmid Kamptal In der 4. Generation bewirtschaftet die Familie Schmid ihr 18 Hektar Weinbaufläche umfassendes Weingut in Gobelsburg. Der Betrieb verfügt über einige herausragende Lagen wie Gobelsburger Haid, Langenloiser Thal und den Gobelsburger Spiegel den man als wichtigste Riede erachtet: Die südlich ausgerichteten Terrassen, der tiefgründige und fruchtbare Lössboden sowie das besondere Mikroklima dieses 270 m hohen Lössbergs sind Jahr für Jahr Grundlage und Garant für die außergewöhnliche Qualität des Weines dieser Riede. Naturnahe Bewirtschaftung ist eine Selbstverständlichkeit. „Große Weine mit kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck zu erzeugen ist eine wunderbare Aufgabe!“, meint der umtriebige Gobelsburger - Andreas Schmid. Die Familie Schmid betreibt auch den weithin bekannten Heurigen „Schmid am Sauberg“ in Langenlois. www.weinguide.at

Weingut Andreas Schmid 3550 Gobelsburg Schloss Straße 56 +43 (0) 2734/2188 trink@schmidwein.at www.schmidwein.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


186

winzerguide Winzer Portraits

weingut bründlmayer KAMPTAL

Weingut Bründlmayer 3550 Langenlois Zwettler Straße 23 +43 2734 21720 weingut@bruendlmayer.at www.bruendlmayer.at Heurigenhof Bründlmayer 3550 Langenlois Walterstraße 14 +43 2734 28 83, Fax DW 4 office@heurigenhof.at www.heurigenhof.at Geöffnet:

Mi – Fr ab 15:00 Sa, So, Ft ab 12:00 Betriebsurlaub: Jänner bis Anfang März 2020 Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Seit Jahrzehnten steht das Langenloiser Weingut Bründlmayer für exemplarische Qualität. Willi Bründlmayer hat wie bereits sein Vater die österreichische Weinbautradition neu überdacht und das Kamptaler Weingut an die internationale Spitze geführt. Seine „Lyra“-Erziehung ist ebenso ein Markenzeichen wie der Grüne Veltliner Lamm oder die Rieslinge vom Heiligenstein. Seit mehr als 40 Jahren werden alle Weingärten der Familie nachhaltig bewirtschaftet, seit 2015 sind sie auch organisch-biologisch zertifiziert (AT-BIO 402, LACON). Die Trauben werden ausnahmslos mit der Hand geerntet und in möglichst schonenden Abläufen behutsam im Stahl oder Holzfass ausgebaut. Strengste Qualitätskontrollen von außen sind dabei erwünscht (ISO 22000). Eine Klasse für sich bilden auch die nach traditioneller Methode hergestellten Winzersekte. Der feinfruchtig-frische und verdient populäre Bründlmayer Brut Rosé sorgte heuer für internationales Aufsehen, als er von www.tastingbook. com zum „world best sparkling wine“ gevotet wurde. Besonders erfreut man sich auch am jüngsten Erzeugnis, einem „Blanc de Blancs Extra Brut“, der zu 100% aus ChardonnayTrauben besteht und besonders lange auf der Hefe reifen darf. Auch die Burgunder Sorten bezeugen Bründlmayers Weg, die lokale Tradition mit größter Fachkenntnis zu bereichern und damit wieder fester zu verankern: Grauburgunder, Chardonnay, Zweigelt, St. Laurent und Pinot Noir vervollständigen eine Palette an Weinen, die in dieser Vielfalt und Klasse wohl unübertroffen ist. Alle aktuellen Weine können im Heurigenhof Bründlmayer (Pächter Fam. Schierhuber) auch glasweise verkostet werden. Vor allem am Abend und an den Wochenenden auch mittags lässt es sich im lauschigen Innenhof und im Winter am offenen Kamin des wunderbar erhaltenen Renaissancebaus herrlich wohl sein. Drei süße Winzerzimmer am Hof runden das Angebot ab. www.weinguide.at


187

winzerguide Winzer Portraits

Schloss Gobelsburg Kamptal/Langenlois Rund um das Schloß erstrecken sich die Weingärten – jeder mit seinen Besonder- und Eigenheiten, mit unterschiedlichen Bodenund mikroklimatischen Verhältnissen. Sonnendurchsetzte Terrassenlagen am Zöbinger Heiligenstein und am Gaisberg bis hin zu den weitläufigen Gärten rund um Gobelsburg geben jeder Rebsorte – ihrem Potenzial entsprechend – die bestmögliche Entwicklungsmöglichkeit. Ein die Umwelt schonender Weinbau ist keine neue Mode auf Schloß Gobelsburg. Schon die Zisterzienser Mönche des Stiftes Zwettl, die das Weingut bis 1995 selbst geführt hatten, verwendeten organischen Dünger, verzichteten auf Unkrautvernichtungsmittel und praktizierten einen reduzierten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Während sich in früheren Zeiten das Winzerleben hauptsächlich in den Kellergassen abspielte, gab es im Schloß Gobelsburg schon immer einen hauseigenen Weinkeller. Die ältesten Teile wurden im 11. Jh. in 15 Meter Tiefe in den kühlen Löss gegraben. Dieser umfasst den Holzfasskeller und die Vinothek. Die neueste Entwicklung in den Gobelsburger Kellern nennt man „Dynamic Cellar Concept“. Wichtigster Bestandteil dieser Entwicklung ist das „Fass auf Rädern“, denn die Weine werden nicht mehr gepumpt, um an andere Orte zu gelangen, sondern auf Rädern in andere Keller gebracht.

Schloß Gobelsburg - Langenlois 3550 Gobelsburg Schloßstraße 16 +43 (0) 2734/2422 schloss@gobelsburg.at www.gobelsburg.at

Internationale Weinkellereien versuchen heutzutage möglichst gleichförmige Weine zu produzieren, die einen möglichst breiten Geschmack treffen. Dies trifft jedoch nicht auf die Gobelsburger Weine zu, denn hier ist man bestrebt, charaktervolle und authentische Weine reifen zu lassen, deren Persönlichkeit durch Individualität und durch ihre Herkunft geprägt werden. www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


188

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Steininger Kamptal Jeder Rebstock nimmt die Eindrücke der Natur auf und gibt dem Wein seine eigene Persönlichkeit. Die Stilistik, die durch das kühle Klima und die Böden des Kamptals erzielt wird, präsentiert sich durch klare, stolze und ausdrucksstarke Weine, von denen jeder seinen eigenen Charakter hat. Deshalb ist ein Leitgedanke der Familie Steininger: Die Herkunft zu präsentieren! Lagenweine: Bei den Weinen liegt der Schwerpunkt auf Grüner Veltliner und Riesling in verschiedenen Ausbaustufen. Bei den kräftigen Reserven werden große Akazienfässer und kleine Eichenfässer eingesetzt, um den Weinen noch mehr Ausdruck zu verleihen. Zu den wichtigsten Rieden der Familie Steininger zählen die Ersten Lagen Kittmannsberg, Kogelberg, Lamm, Steinhaus und Seeberg.

Weingut Steininger 3550 Langenlois Walterstraße 2 +43 (0) 2734/2372 office@weingut-steininger.at www.weingut-steininger.at

Lagensekte: Bei den Lagensekten der Qualitätskategorie „Große Reserve“ steht das Terroir besonders im Vordergrund. Die Terrassen des Heiligensteins bringen mineralische Rieslinge, die Riede Steinhaus komplexe Grüner Veltliner und das Hochplateau Panzaun beste Weißburgunder. Die Lagerung im Holzfass ergibt dichte, vielschichtige, elegante Grundweine mit viel Kraft, die anschließend zu harmonischen, cremigen Sekten werden. Dessertweine: Eine immer größer werdende Leidenschaft der Familie Steininger sind die Dessertweine. Neben Riesling Beerenauslese, Weißburgunder Eiswein und den Trockenbeerenauslesen Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder und Traminer, ergänzt der Steininger „Kraftvoll“ das Angebot. Dieser Wein wird nach der Portweinmethode hergestellt – „fortified wine“ – mit den österreichischen Sorten Grüner Veltliner und Riesling. Die Weine wurden mit Weinbrand versetzt und ruhten anschließend 5 Jahre im Holzfass.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


189

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Trautinger Kamptal Das Weingut Trautinger besteht bereits in fünfter Generation und ist seit 1741 in Langenlois ansässig. Unsere Weingärten umfassen eine Fläche von 2,5 Hektar und 2 Hektar verpachtet und werden seit Generationen als Familienbetrieb bewirtschaftet. Mit den Lagen Loiserberg, Hasel und Haide zählen die Rieden zu den besten im gesamten Weinbaugebiet. Unsere Sorten sind unter anderem Grüner Veltliner, Chardonnay, Merlot und Blauer Burgunder. Wir setzen auf spontanvergorene Weine, die dadurch eine viel größere Geruchs- und Geschmacksvielfalt wiedergeben. Das zeigt sich in der aromatischen Intensität und Komplexität unserer Weine – und das Glas für Glas.

Weingut Trautinger 3550 Langenlois Schilterner Straße 10 +43 (0) 2734/2652 +43 (0) 699/190 15 596 weingut-trautinger@gmx.net

Winzerhof Altmann Traisental Wein aus Leidenschaft ... das ist Matthias’ Motto. Winzer zu sein ist für ihn nicht nur ein Job, sondern eine Lebenseinstellung. Aufgewachsen in dem elterlichen Mischbetrieb in Trasdorf mit dem klaren Fokus auf Ackerbau und Viehzucht, hatte Matthias wenige Berührungspunkte mit dem Weinbau. Seine Weinbauausbildung und seine Erfahrungen in den besten Weinbetrieben Österreichs haben sein Interesse am Weinbau geweckt. Doch nicht nur das, denn er merkte Wein zu machen ist seine Passion, sein Leben und somit seine Zukunft. Weinmachen bedeutet für Matthias Arbeiten MIT der Natur. Was das bedeutet hat er nicht nur beim Bioweingut OTT in Österreich, sondern auch in einem der besten Bioweingüter in Neuseeland (TWR Wines) gelernt.Daher ist seine Philosophie: Schonende nachhaltige Bewirtschaftung des Weingartens. www.weinguide.at

Winzerhof Altmann 3452 Trasdorf Fabrikstraße 1 +43 (0) 699/17051927 office@winzerhof-altmann.at www.winzerhof-altmann.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


190

winzerguide Winzer Portraits

Heuriger Habacht wagram

Heuriger Habacht 3463 Stetteldorf Neugebäude 1 +43 (0) 2278/2490 heurigen-habacht@aon.at www.heurigen-habacht.at

Auf 2 Hektar kulivieren wir unsere Hauptsorte Grüner Veltliner. Mit gleich großer Leidenschaft keltern wir auch die Sorten Riesling, Welschriesling, Chardonnay, Rivaner, Muskateller, Zweigelt, Merlot, Roesler und St. Laurent. Aus unseren Obstbeständen Zwetschke, Marille, Birne, Weingartenpfirsich und Quitte destillieren wir feine Edelbrände. Darüber hinaus setzen wir aus Walnüssen und Quitten elegante Liköre an und kochen auch ein. So gibt es „Schwarze Nüsse” von der Walnuss sowie Gelee, Marmelade und Kompott von der Quitte. Der Weinbau und Heurigen hat in unserer Familie bereits lange Tradition. In erster Generation wurde noch im Presshaus ausgeschenkt. 1988 erfolgte in zweiter Generation der Bau unseres Heurigenlokales und im Jahre 2005 erneuerten wir unseren Heurigen enstprechend den Anforderungen an einen zeitgemäßen Betrieb.

Weingut Magerl wagram Unser Betrieb befindet sich im Herzen Niederösterreichs – in Fels am Wagram. Hier werden 16 Hektar in den besten Rieden des Wagrams auf den fruchtbaren Lössböden bewirtschaftet.

Weingut Magerl 3481 Fels am Wagram Wienerstrasse 57 +43 (0) 2738/8713 +43 (0) 664/4485754 office@magerl.cc www.magerl.cc

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Seit über 200 Jahren lebt unsere Familie vom Weinbau. Unsere Philosophie traditionelle und moderne Weinproduktion zu verbinden, erfolgt nun schon in der 5. Generation. Das zeigt auch der Junior Chef Thomas wieder mit seinem Grünen Veltliner Brunnthal Reserve, der zahlreich prämiert worden ist. Ein kräftiger Grüner Veltliner wie früher, im Eichenfass ausgebaut, doch mit modernster Technik schonend verarbeitet. Gerne laden wir Sie in unsere Vinothek ein, um unser umfangreiches Weinsortiment zu verkosten. www.weinguide.at


191

winzerguide Winzer Portraits

Domäne Baumgartner weinviertel Die Domäne Baumgartner blickt in elfter Generation auf eine jahrhundertelange Tradition zurück und ist heute mit mehr als 190 Hektar Rebfläche das größte österreichische Weingut. Diese lange Erfahrung in den Weingärten erlaubt es dem Winzer, Tradition mit Innovation zu verbinden und gemäß dem traditionellen Motto des Betriebs „Frucht in der Flasche“ hochwertige Weine zu produzieren. In den Bereich der Innovation fällt die Weinserie „BATTONAGE EN MUSIQUE“, bei der ein neuer Weinstil kreiert wurde: „MUSIK IN DER FLASCHE“. Diese Weine werden im Rahmen der Lagerung auf der Hefe im Inneren der Tanks mit Musik beschallt. Durch den auf der Rückenetikette angebrachten QRCode kann bei der Verkostung die verwendete Melodie gehört werden.

Domäne Baumgartner 2061 Untermarkersdorf Unter Markersdorf 198 +43 (0) 2943/25900 weinkellerei@wein-baumgartner.at www.wein-baumgartner.at www.facebook.com/DomaeneBaumgartner/

Weingut Beyer weinviertel Das Weingut Beyer ist in Watzelsdorf beheimatet und liegt ca. 7 km südlich der bekannten Weinstadt Retz in der Weinregion Retzer Land. Der Weinbaubetrieb besteht seit 1876 und wird mittlerweile in der 4. Generation von Roman und Patricia geführt. Um gesunde und extraktreiche Trauben keltern zu können tragen Komponenten wie optimale Laubarbeit, schonende Bodenbearbeitung und Traubenminimierung bei. Es setzt sich in der Vinifikation fort, wo sehr viel Wert auf schonende Pressung, gekühlte und langsame Vergärung gelegt wird. Am Weingut werden weiße Reben wie Grüner Veltliner, Chardonnay, Riesling, Muskateller und Sauvignon Blanc bepflanzt. An roten Sorten sind Blauburger, Zweigelt und Carbernet Sauvignon anzutreffen. www.weinguide.at

Weingut Beyer 2051 Watzelsdorf Watzelsdorf 111 +43 (0) 664/73635181 office@beyer-wein.at www.beyer-wein.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


192

winzerguide Winzer Portraits

Bio Weinbau Fidesser weinviertel Der in der Weinstadt Retz ansässige Familienbetrieb Fidesser kann auf ein langes Bestehen, vor allem was Bio betrifft, zurückblicken. Bereits im Jahr 1991 wurde auf biologischen Weinbau umgestellt. Gemeinsam mit der Familie führt jetzt Matthias Fidesser den Betrieb im modernen Sinne weiter.

Bio Weinbau Fidesser 2070 Retz Fladnitzerweg 26 +43 (0) 664/1356660 office@fidesserwein.at www.fidesserwein.at

Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine möglichst natürliche Weinbereitung gelegt: von der Bewirtschaftung der Weingärten, über die sorgfältige Lese bis hin zur schonenden Verarbeitung im Keller. Dadurch kann sich die natürliche Kraft der Trauben in jeder einzelnen Flasche entfalten. Und das milde, sonnige Klima tut sein Übriges, um würzig-fruchtige Weißweine und charaktervolle Rotweine entstehen zu lassen. Aber das sollten Sie besser selbst erleben!

Wein:Hirsch weinviertel

Wein:Hirsch 2051 Watzelsdorf Watzelsdorf 78 +43 (0) 29 45/27 205 office@weinhirsch.at www.weinhirsch.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Das Weingut „WEIN:HIRSCH“ liegt in Watzelsdorf, im Retzer Land, das von sanften Hügeln umschlossen ist. Ich, Reinhard Hirsch, führe das Weingut seit 2013. Mit dem Wissen der vorherigen Generationen und mit dem neuesten Know-How entstehen fruchtige Weiß- und komplexe Rotweine. Das niederschlagsarme Kleinklima, treibt die Wurzeln der Rebstöcke tief in den Boden. Dieser ist sehr variantenreich und wartet mit Schichten aus Löss, Lehm und Schiefer auf. Daraus entstehen facettenreiche Weine. Die Rotweine gedeihen vorwiegend auf Lössboden mit feinem Sandanteil. Der Großteil der Rotweine wird in Edelstahltanks ausgebaut. Zur Reifung kommen selektiv ausgewählte Weine in das kleine und große Holzfass. Sortentypizität und beste Qualität sind für mich das oberste Ziel. www.weinguide.at


193

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Markus Lutzer weinviertel Aus Neugierde auf Neues ist die Idee entstanden einen Wein zu keltern, welcher ohne Zugabe von Konservierungsstoffen und Weinbehandlungsmitteln hergestellt wird . Unser HISTORY Jahrgang 2015 Bei der Herstellung nach alter Tradition wird die Gärung des Mosts bei 100g Restzucker durch die Zugabe von hochprozentigem Weinbrand gestoppt. Mit dem hohen Alkoholgehalt und der verbleibenden Restsüße ist Ihnen eine jahrzehntelange Haltbarkeit, ganz ohne Konservierungsstoffe garantiert.

Weingut Markus Lutzer 2054 Haugsdorf Auggenthal 3 +43 (0) 699/ 12 86 26 96 weingut.lutzer@aon.at www.weingut-lutzer.at

Danach reift der Likörwein 3 Jahre im Holzfass bevor er in die Flasche gefüllt wird.

Weingut Neunteufl Weinviertel Wir verstehen Wein als Ausdruck von Zeit und Herkunft aber auch Vorstellungskraft, Liebe zum Detail und handwerklichen Geschick. Unser Weingut liegt im südwestlichen Teil des Weinviertels. Seit 4. Generationen kultivieren wir Weingärten in besten Lagen der Region. Da fast jeder zweite Grüner Veltliner Rebstock im Weinviertel wächst, war für uns klar, dass die Sorte Grüner Veltliner im Vordergrund unserer Arbeit steht. Unsere Weine schmecken so wie sie gewachsen sind. Das heißt: Wir haben überall andere Bodenbeschaffenheiten, einmal ist mehr Schotter, dann wieder nur Sandstein oder Löss. Uns ist es wichtig diese Böden und Klimatische Unterschiede in unseren Weinen spürbar zu machen. So entstehen unverwechselbare, einzigartige terroirgeprägte Weine. www.weinguide.at

Weingut Neunteufl 2013 Göllersdorf Viendorf 33 +43 (0) 2954/3142 wein@weinbau-neunteufl.at www.weinbau-neunteufl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


194

winzerguide Winzer Portraits

Winzerhof Neustifter Weinviertel

Winzerhof Neustifter 2221 Groß Schweinbarth Zeisselthal 4 +43 (0) 2289/3494 +43 (0) 664/307 41 29 weinbau.neustifter@gmx.at www.winzerhof-neustifter.at www. juroa.at

Das 4 ha große Weingut liegt in Groß-Schweinbarth im Süden des Weinviertels, wurde 1923 gegründet und wird von Bernhard Neustifter mittlerweile in der fünften Generation geführt. Beim Sortiment ist es dem Jungwinzer ein großes Anliegen, die für das Weinviertel typischen Rebsorten zu kultivieren und vinifizieren. Dabei liegt das Hauptaugenmerk sowohl auf dem Grünen Veltliner, als auch auf der Sorte Weißburgunder. Die zum Teil über 50 Jahre alten Reben gedeihen auf perfekt geeigneten Südhängen mit tiefgründigen Lehm- und Lößböden. Im Jahr 2017 gründete Bernhard mit einigen Kollegen die Jungwinzergruppe juroa. In juroa vereinen sich 6 Jungwinzer, aus 5 Weinbaugebieten in 3 Bundesländern Österreichs um einen gemeinsamen Wein zu produzieren.

Weingut Stich-Gaismayer weinviertel

Weingut Stich-Gaismayer 2222 Bad Pirawarth Herrengasse 37 +43 (0) 2574/28061 office@weingut-stich.at www.weingut-stich.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Charaktervolle, terroirbetonte Weine mit feiner Eleganz, bei denen sich das Feingefühl der Winzerin widerspiegelt, findet man im Weingut Stich-Gaismayer. 2003 hat die Absolventin der Weinbauschule Klosterneuburg einen gemischt landwirtschaftlichen Betrieb von den Eltern übernommen und mit Ausdauer, Können und Geschick ein kleines aber äußerst feines Weingut daraus gemacht. Auf einer Rebfläche von ca. 9 ha werden neben den Hauptsorten des Weinviertels auch seltenere Sorten wie Gelber Traminer, Gewürztraminer, Roter Muskateller, Grauer Burgunder, Rösler oder Blauer Burgunder angebaut. Seit 2018 sind die Weine biozertifiziert. Zahlreiche Auszeichnungen wie NÖ-Gold, AWC-Trophy Sieger, Finalisten, NÖ Landessieger 2013 und 2019 sowie jährliche Plätze im Salon Österreich Wein beweisen die hohe Qualität der Weine. www.weinguide.at


195

winzerguide Winzer Portraits

WEINgut Paul Weinviertel Ein herzliches Willkommen am Familienweingut Paul. Das Weingut Paul befindet sich in Leobendorf, im südlichen Weinviertel, nur 20 Kilometer von Wien entfernt. Seit drei Generationen lautet unsere Philosophie: „Unsere Weingärten sind Schätze der Natur – diese Schätze beschützen und pflegen wir so gut wir können“. Rund um die bekannte Burg Kreuzenstein befinden sich unsere Weingärten, auf wunderbaren Südhängen. Durch die nur wenige Kilometer entfernte Donau, haben wir ein ganz besonderes, stabiles Kleinklima welches unser Terroir maßgeblich formt. Die Böden auf denen unsere Weinreben gedeihen, reichen vom sandigen Löss, bis hin zu kräftigen Lehm-Löss Böden. Auf unseren Rebflächen bewirtschaften wir zahlreiche Sorten. Vom klassischen Grünen Veltliner über kräftige Sauvignon Blanc´s bis hin zum komplexen, schweren im Holzfass gereiften Merlot. Viele Weine wurden mehrfach prämiert, doch bilden Sie sich Ihre eigene Meinung zu unseren typisch österreichischen – Weinviertler Weinen. Seit 2019 machen wir es Ihnen ein wenig einfacher. Wir haben unsere zwei besten Weißweine und unseren besten Rotwein für Sie in unsere `Exclusive` Line zusammengefasst. Ansprechendes Design, direkt auf die Flasche gedruckt – ein echter Hingucker!

Weingut Paul 2100 Leobendorf Satzengasse 3 +43 (0) 664/9482137 alexander.paul@weingutpaul.at www.heurigerpaul.at

Vater und Sohn die Kombination aus Erfahrung und jugendlicher Innovation sorgen dafür, dass der hohe Qualitätsstandart nicht nur gehalten, sondern kontinuierlich verbessert wird. Neben unserem Weingut führen wir auch einen typischen Heurigen, wo alle Weine des Weinguts, auch glasweise verkostet werden können. mit Wein-Onlineshop! www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


196

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Urban WEinviertel

Weingut Andreas Urban 2041 Wullersdorf Parkgasse 34a +43 (0) 699/106 76 705 office@weingut-urban.at www.weingut-urban.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

„Geradlinig, präzise und mit einer schönen Frucht“, so beschreibt Andreas Urban seine Weine. Mehr Worte verschwendet der 37-Jährige nicht und lässt lieber seine Weine für sich sprechen. Weinviertel DAC Grüner Veltliner sowie Merlot Reserve gingen jeweils als Kategorie Sieger beim Weißweinguide 2017 und Rotweinguide 2017 hervor. Man kann also sagen: Perfekte Kompetenz in weiß und rot. Das bestätigen auch andere zahlreiche Auszeichnungen: 20 Weine wurden in den SALON Österreich Wein aufgenommen, 3x Bundessieger, 4x Landessieger prämiert. Diese Erfolge sind kein Zufall, sondern das Ergebnis harter Arbeit: Als der junge Urban die Weingärten seines Vaters um Wullersdorf bei Hollabrunn 2002 übernahm, waren sie Teil einer gemischten Landwirtschaft. Aber der angehende Winzer hatte eine klare Vision: Seine Weine sollten zu den Besten gehören! Also krempelte er die Ärmel hoch und machte mit viel Gefühl, Wissen und Zielstrebigkeit aus sieben Hektar einen eigenen Weinbaubetrieb mit 22 Hektar Rebstöcken in besten Lagen. Im Weingarten versteht es Urban, genau zu beobachten, selektiv zu arbeiten und wenns notwendig ist auch schnell zu agieren. Auf neueste Erkenntnisse, modernste Technologie und altes Know-how setzt der Winzer im Keller. Dank dieses „unschlagbaren Trios“, wie er es selbst nennt, überzeugen seine Weine in der Nase und am Gaumen – klar und präzise. „Jeder Wein spiegelt den Winzer wider“, ist Urban überzeugt. Und so geradlinig und unverfälscht wie seine Weine sich geben, ist auch er selbst. Inmitten des Grünen Veltliner-Meeres des Weinviertels steht er zu seinen zwei untypischen Lieben: Rotweine und Sauvignon Blanc. Vielleicht ist es diese Leidenschaft, die seine extraktvollen Rotweine und seine rassigen Sauvignon Blancs auch bei anderen Bewertungen so überzeugend machte. www.weinguide.at


197

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Familie Pitnauer Carnuntum Für die Vinifizierung der Top-Weine aus dem Hause Pitnauer werden nur von Hand geerntete Trauben höchster Qualität aus Weingärten in besten Lagen genutzt. Die selbst bewirtschafteten 22 Hektar wurden mit einem freiwilligen Insektizidverzicht belegt und werden mit Erfahrung, Leidenschaft und viel Liebe zur Natur bewirtschaftet. Für Rebschitt, Grünarbeit und Traubenernte ist Edith verantwortlich. Die hochwertige Vinifikation der wertvollen Trauben teilen sich Hans und Johannes. Über 50% der Gesamtfläche ist mit Zweigelt bepflanzt. Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon und auch Cabernet Franc bilden den Rest der Rotweinfläche, die die Basis für markengeschützte Lagen- und Jahrgangsrotweine wie „Bienenfresser“, „Pegasos“, „Quo Vadis“ oder „Franz Josef“ sind. Die eingetragenen Markenweine werden wegen ihrem Entwicklungspotential und der guten Lagerfähigkeit sehr geschätzt. Die Weißweinlagen sind mit Grüner Veltliner, Gelber Muskateller, Chardonnay und Sauvignon Blanc bepflanzt. Das kleine aber feine Weißweinsortiment hält aber genauso wie andere Spezialitäten (Prädikatsweine, Weinbrände und Jahrgangs-FlaschengärSekt) einige Überraschungen bereit.

Weingut Familie Pitnauer 2464 Göttlesbrunn Weinbergstraße 4-6 +43 (0) 2162/82 49 weingut@pitnauer.com www.pitnauer.com Instagram: @weingutfamiliepitnauer

Nach telefonischer Voranmeldung am Familienweingut sind Besucher in der Weinbergstraße jederzeit herzlich willkommen.

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


198

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Günther Glock Carnuntum

Weingut Günther Glock 2413 Edelstal Hauptstraße 26 +43 699 1324 1326 office@weinbau-glock.at

Der Weinbaubetrieb von Günther Glock liegt in Edelstal (Burgenland) umarmt vom niederösterreichischen Weinbaugebiet Carnuntum, an den Ausläufer der kleinen Karpaten. Zu einer ganz besonderen Erhebung zählt der Spitzerberg, hier befindet sich auch der größte Teil der Weingärten des Weingutes. Der karge Boden, geprägt vom dolomitischen Kalkstein, beeinflusst den Charakter des Weines. Unser Betrieb ist mit 5,5 ha klein aber fein. Der Winzer geht mit Liebe zum Detail ans Werk, auch die Empathie zur Natur prägt seine Arbeit und kommt in seinen Weinen zum Ausdruck. Glock Günther ist für seine fruchtig, frischen Weißweine, aber auch für seine spannenden und vielschichtigen Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon bekannt. Das wichtigste ist ihm, dass Genuss und Trinkvergnügen im Vordergrund stehen.

Weinbau Lager Carnuntum

Weinbau Lager 2464 Göttlesbrunn Kirchenstraße 33/1 +43 (0) 2162/8452 office@lager-weinbau.at www.lager-weinbau.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

In Göttlesbrunn, inmitten von Carnuntum, bewirtschaften Ernst und Markus Lager 8,5 Hektar Weingärten. Hier steht der Qualitätsgedanke im Vordergrund, der bereits mit der Pflege der Weinstöcke beginnt. Bei der naturnahen Weingartenarbeit, der schonenden Lese und der sorgfältigen Weiterverarbeitung im Keller achten beide darauf, den Qualitätsgedanken hochzuhalten. Die Vielfalt der Lagen und Böden spiegelt sich eindeutig im Sortiment wider. In der gemütlichen Buschenschank, die bereits seit 1990 dem Weinbaubetrieb angeschlossen ist, kredenzt Familie Lager ihren Gästen hochwertige Weine und verwöhnt sie mit vielfältigen, regionalen und saisonalen, hausgemachten Spezialtäten und Köstlichkeiten. www.weinguide.at


199

winzerguide Winzer Portraits

Weingut & Buschenschank 20er Schulz Carnuntum Unser Weingut umfasst eine Fläche von rund 10 ha Weingärten. Die steinigen Kalk- und Lößböden bilden gemeinsam mit dem pannonischen Mikroklima optimale Voraussetzungen. Kurzer Rebschnitt, Ausdünnung der Trauben, naturnaher Weinbau und Handlese zum optimalen Lesetermin sind die Grundlage für hohe Weinqualität. Wir kultivieren die Sorten Welschriesling, Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Muskat Ottonel, Sauvignon Blanc, Scheurebe und Gelber Muskateller, sowie die Rotweinsorten Blauburger, Blaufränkisch, Merlot, Rosenmuskateller und als Hauptsorte den Zweigelt. Aus diesen 14 Rebsorten keltern wir 28 verschiedene Weine. In unserer Buschenschenke, die fünf Mal im Jahr geöffnet ist, können Sie unsere hausgemachten Köstlichkeiten und Schmankerl aus eigener Erzeugung genießen.

Weingut 20er Schulz 2464 Göttlesbrunn Kirchenstraße 15 +43 (0) 676/40 77 668 +43 (0) 664/380 73 19 info@schulz.co.at www.schulz.co.at

Seidl-Keller Carnuntum Für den Weinbaubetrieb Seidl hat das Weinbaugebiet Carnuntum die richtigen, optimalen Voraussetzungen für die Produktion hervorragender Weine. Auf allen 3 Hügellandschaften des Weinbaugebietes Carnuntum, auf sonnigen Südhängen, befinden sich die Weingärten des Weingutes. Das gelernte Wissen und langjährige Erfahrung um die natürlichen Zusammenhänge der Natur, das Wohlbefinden des Weinstockes, die ideale physiologische Reife der Trauben, ihre schonende Verarbeitung, der richtige Gärablauf und Ausbau sowie die Lagertemperatur im steingewölbten Fasskeller sind die Voraussetzung für optimale Qualität. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Qualitätsweinen, im steingewölbten Buschenschanklokal, mit großer sonniger Wiese, schattiger Laube oder im urigen Stadl. www.weinguide.at

Seidl-Keller Weingut mit Buschenschank 2460 Bruck an der Leitha Fischamender Straße 53 +43 (0) 21 62/62 349 seidl-keller@kabsi.at www.seidl-keller.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


200

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Familie Auer Thermenregion

Weingut Familie Auer 2523 Tattendorf Pottendorfer Straße 14 +43 (0) 2253/81251 office@weingutauer.at www.weingutauer.at

Das Weingut steht für einen Traditionsbetrieb, welcher durch Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation seit Jahren Weine mit Charakter hervorbringt. Überzeugen Sie sich von Weinen mit persönlicher Handschrift, welche unsere Leidenschaft zur Natur und dem Weinbau widerspiegeln. „Von, für und mit der Natur“ – das ist das Motto der Familie Auer. Deswegen bewirtschaftet das Weingut seine 22 Hektar Weingartenfläche nach biologischen Gesichtspunkten, denn Nachhaltigkeit und der Erhalt des Erbes für die nächsten Generationen ist dem Familienbetrieb sehr wichtig. Auch beim Heurigen spiegelt sich die Philosophie der Familie Auer wider. Hohe Glaskultur für jeden edlen Tropfen, stilvolles Ambiente in allen Räumlichkeiten, hohe Gastfreundlichkeit durch familiäre Betreuung und saisonale sowie regionale Schmankerl als Gaumenfreude bei jedem Besuch.

Weingut Heggenberger Thermenregion

Weingut Heggenberger 2523 Tattendorf Badnerstraße 6 +43 (0) 22 53/81 432 weingut@heggenberger.at www.heggenberger.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

„AromatischerDuft, feiner Geschmack, fröhliche Trinklaune. Das alles und noch viel mehr bietet ein gutes Achterl Wein. In Tattendorfhat sich das Weingut Heggenberger dieser Lebensfreude verschrieben. Seit 1932 betreibt die Familie Weinbau in Tattendorf. Der Betrieb hat sich im Laufe der Jahre stetig vergrößert. Die ursprüngliche Anbaufläche ist mittlerweile von 3 auf 18 Hektar gewachsen. Heute leiten Andreas und Jakob Heggenberger den Betrieb. Beide sind bei ihrer Arbeit in den Weingärten und im Keller bestrebt, qualitativ hochwertige Weinkompositionen ins schmackhafte Repertoire des Weinguts zu integrieren. Verbunden mit der Tradition der niederösterreichischen Thermenregion zeichnet sich das Weingut durch exzellente Burgunderweine aus. Pinot Noirund St. Laurent sind die Paradeweine des Qualitätsbetriebs. www.weinguide.at


201

winzerguide Winzer Portraits

Weinbau & Sektkellerei Taufratzhofer Thermenregion Unser Betrieb sieht auf eine lange Tradition zurück. 1790 in Gumpoldskirchen gegründet wird er derzeit in der 7 und 8 Generation, nach wie vor als Familienbetrieb geführt. Das Wissen um den ökologischen An- und Ausbau wurde von Generation zu Generation weiter gegeben und stets mit neuesten Erkenntnissen ergänzt. Auf unseren 15ha wächst u.a. neben dem Grünen Veltliner, Welschriesling, Blauer Protugieser und Zweigelt auch die typischen Sorten der Thermenregion Rotgipfler und Zierfandler. Die Thermenregion ist bekannt für seine vielen Sonnenstunden und die dadurch entstehenden gehaltvollen und kräftigen Weine. Es werden aber auch wunderbare leichte und fruchtige Weine hergestellt. Unsere Weine können ganzjährig in unserem Heurigenlokal verkostet werden.

Weinbau & Sektkellerei Taufratzhofer 2340 Mödling Quellenstrasse 3 +43 (0) 22 36/22 618 office@taufratzhofer.at www.taufratzhofer.at

Heuriger & Weingut Bernreiter Wien Mitten im Herzen von Jedlersdorf ist die Familie Bernreiter seit fünf Generationen zu Hause. Am Beginn standen Ackerbau und Viehzucht im Vordergrund, 1864 wurde ein Lebensmittelgeschäft eröffnet. Ab Mitte der 60er Jahre wurde das Lebensmittelgeschäft geschlossen und der Weinbau wurde ausgebaut und der Heurige zum wichtigsten Betriebszweig. Peter vergrößerte kontinuierlich die Weinbaufläche und begann mit der Abfüllung von national und international anerkannten Weinen. Als Winzer und Heurigenwirt führt er den Betrieb erfolgreich weiter seit der Übernahme 1995. Heute produzieren wir auf ca 13 1/2 Ha Weiß und Rotweine, da als wichtigste Sorten Wiener Gemischter Satz sowie Grüner Veltliner und die Burgunder Sorten. www.weinguide.at

Heuriger & Weingut Bernreiter 1210 Wien Amtsstraße 24-26 +43 (0) 1/292 36 80 +43 (0) 699/117 14 760 office@bernreiter.at www.bernreiter.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


202

winzerguide Winzer Portraits

Weinkellerei Wegenstein Thermenregion Erstklassige, nachhaltige und regionale Weine aus den bekanntesten Weinbaugebieten Österreichs. Die Weinkellerei Wegenstein steht seit vielen Jahren verlässlich für nachhaltig produzierte Weine mit Spitzen-Qualität und einem top Preis-Leistungsverhältnis aus verschiedenen Weinbaugebieten Österreichs. Neben höchsten Qualitätsansprüchen legt man besonderen Wert auf Ressourcenschonung: Mit der aktiven Teilnahme an „Blühendes Österreich“, einer Initiative der REWE Group, hat Wegenstein eine Vorreiterstellung für die Weinbranche im österreichischen Lebensmittelhandel eingenommen, bei der die Erhaltung und die Entwicklung bedrohter Lebensräume gefördert und geschützt wird. „Mit dem Beitrag von einem Cent pro verkaufter Flasche unterstützt Wegenstein konsequent die Erhaltung ursprünglicher Naturlandschaften und Artenvielfalt“, erklärt Geschäftsführer Herbert Toifl. Weinkellerei Wegenstein 2355 Wiener Neudorf IZ NÖ Süd Straße 3 Objekt 16 +43 (0) 22 36/600-6200 weinkellerei@wegenstein.at www.wegestein.at

Zusammen mit rund 600 Partnerwinzern bietet die Weinkellerei Wegenstein eine vielfältige Auswahl an Spitzenweinen für jeden Anlass: Die „Edition Österreich“ steht für klare Sortentypizität aus dem Burgenland oder Niederösterreich, während die Weine mit DAC-Herkunftsprofil in der „Wegenstein Klassik“-Linie einen wichtigen regionalen Schwerpunkt setzen. Die Spitze der Qualitätspyramide bilden hochwärtige Terroir Weine aus der Wachau und Neckenmarkt, als „Reserven“ ausgebaut. „Der gemeinsame Bogen über alle Wegenstein Weine ist aber immer eine signifikant nachhaltige Wirtschaftsweise, eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Winzern und ein top Preis-Qualitätsverhältnis für unsere Kunden“, betont Toifl. Exklusiv bei: BILLA, MERKUR und ADEG.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


203

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Wien Cobenzl Wien Wien ist einmalig…denn die Stadt beherbergt das einzige Weinbaugebiet der Welt, das zur Gänze innerhalb der Grenzen einer Großstadt liegt. Das Weingut Cobenzl zählt zu den bedeutendsten Wiener Weinbaubetrieben und ist seit über 110 Jahren im Besitz der Stadt Wien. Unter der Leitung von Thomas Podsednik werden herausragende Qualitätsweine gekeltert, allesamt prämiert mit dem Gütesiegel „Nachhaltig Austria“. Die einzigartigen Lagen und das besondere Mikroklima bieten ideale Voraussetzungen für eigenständige Weine. Die Südhänge, wie etwa die Rieden Jungenberg und Hofbreiten am Bisamberg, genießen besonders gleichmäßige Wärme mit viel später Herbstsonne. Überzeugen Sie sich selbst – eine persönliche Verkostung schmeckt mehr als tausend Worte!

Weingut Wien Cobenzl 1190 Wien Am Cobenzl 96 +43 01/3205805 office@weingutcobenzl.at www.weingutcobenzl.at

Weingut Walter Wien Wien Als gebürtiger Tiroler in Wien ging 2004 mein Traum in Erfüllung und ich begann, die einzigen Terrassen am Nussberg, Riede „Preussen“ zu pachten. Ein Jahr darauf konnte ich mit großer Freude meinen „Erstling“, einen Wiener Riesling, präsentieren. Die Sortenvielfalt wächst seitdem beständig. Mein „www“ (Weingut Walter Wien) umfasst heute neben Riesling auch Grünen Veltliner, Gemischten Satz, Chardonnay, Zweigelt und Zweigelt Reserve. Naturnaher Weinbau und äußerste Sorgfalt bei der Ernte sind die Voraussetzung für ausgezeichnete Tropfen. Seit dem Jahrgang 2015 ist das Weingut bio-zertifiziert. Im Jahr 2008 ging mein zweiter großer Wunsch, eine Buschenschank der besonderen Art zu eröffnen, in Erfüllung. Mit viel Engagement und Liebe habe ich inmitten der Weingärten einen ruhigen Platz der Gemütlichkeit geschaffen. www.weinguide.at

Weingut Walter Wien 1210 Wien Untere Jungenberggasse 7 +43 (0) 664/190 34 69 office@weingut-walter-wien.at www.weingut-walter-wien.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


204

winzerguide Winzer Portraits

Privatkellerei Christian & Raimund Burda Neusiedlersee

Privatkellerei Christian & Raimund Burda 7122 Gols Untere Hauptstraße 161 +43 (0) 2173/2131 kellerei@burda-weine.at www.burda-weine.at

Unser seit 50 Jahren bestehender Familienbetrieb wird in zweiter Generation von den Brüdern Christian und Raimund Burda geführt. Nach den uns selbst auferlegten und geprüften Qualitätsrichtlinien produzieren wir unter dem Motto „Quality first“ und unsere stetig wachsende Fan-Gemeinde belohnt uns dafür. Das milde pannonische Klima des Neusiedler Sees schenkt uns eine Domäne für Rot- und Weißweine sowie Süßweine mit Weltgeltung. Wir verbinden das traditionelle „Handwerk“ des Weinkelterns mit modernster Kellertechnik und den neuesten Erkenntnissen eines schonenden und natürlichen Anbaues. Eine ausgewogene Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan bewirkt eine ständige Verbesserung unserer Produkte und macht den Erfolg unserer Weine aus.

Weingut zur Dankbarkeit Neusiedlersee Das Gasthaus „zur Dankbarkeit“ blickt auf eine lange Familientradition zurück und ist bereits in dritter Generation in Familienbesitz. Mein vorrangiges Ziel ist es, Ihnen den Seewinkel kulinarisch, unter Einbeziehung von Tradition, Regionalität und Brauchtum näher zu bringen und Ihnen in unkomplizierter Gasthausatmosphäre ein paar Stunden der Entspannung zu bieten. Mit viel Freude bin auch ich Winzer. Weingut zur Dankbarkeit 7141 Podersdorf Hauptstraße 39 +43 (0) 2177/2829 weingut@dankbarkeit.at www.dankbarkeit.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Seit Jahren halten wir an unserer Linie fest und produzieren einen leichten, duftigen Welschriesling, einen trockenen, blumigen Muskat und einen kraftvollen, aromatischen Pinot gris. Ein weiterer Schwerpunkt sind unsere ausgezeichnet bewerteten edelsüßen Weine (Botrytisweine), für die unser Weinbaugebiet besonders geeignet ist. www.weinguide.at


205

winzerguide Winzer Portraits

Weinbau Alois & Martin Gangl Neusiedlersee „Von Alois zu Alois. Von Alois zu Martin.“ Bereits seit drei Generationen besteht das Weingut Gangl aus Illmitz. Der Großvater Alois Sr. legte bereits früh großen Wert auf das Selbstkeltern der Trauben. Sein Sohn, Alois Jr., entschloss sich den väterlichen Betrieb zu übernehmen und wird seit 2007 von seinem Sohn Martin unterstützt. Dieser hat mit der landwirtschaftlichen Fachschule in Eisenstadt, mit Schwerpunkt Weinbau und Kellerwirtschaft, den Grundstein für das Weiterführen des Unternehmens gelegt. Nach mehreren Praktika und Stationen in renommierten Betrieben absolvierte er im Jahr 2017 erfolgreich seine Ausbildung als Meister in Weinbau und Kellerwirtschaft. Gemeinsam führen sie heute das Weingut, immer bestrebt hervorragende Weine zu keltern.

Weinbau Alois & Martin Gangl 7142 Illmitz Zickhöhe 2 +43 (0) 676/7583044 office@weinbau-gangl.at www.weinbau-gangl.at

Weingut Göschl Neusiedlersee Das Weingut liegt in einer der bedeutendsten Weinbaugemeinden Österreichs . Auf besten Böden und bei pannonischem Klima reift hier eine große Sortenvielfalt heran – von Welschriesling über Chardonnay bis zu Blaufränkisch, St. Laurent oder Zweigelt. Die Rotweine werden zu fruchtbetonten, trinkfreudigen Weinen mit viel Sortencharakter vinifiziert. Besondere Lagenweine wie der der Zweigelt Goldberg reifen um die 16 Monate in Barriques heran. Mit viel Liebe und Engagement ist das Weingut Göschl seit Jahrzehnten darum bemüht, seine Kundinnen und Kunden mit bester Qualität zu verwöhnen. Im Zuge einer Weinverkostung sowie einer Keller- und Weingartenbesichtigung können Sie sich einen Überblick über die Vielfalt dieser besonderen Region verschaffen. Die Weine sind ab Hof und auch online im Webshop erhältlich. www.weinguide.at

Weingut Göschl Reinhard, Edith & Töchter 7122 Gols Am Kanal 4 +43 (0) 664/453 09 88 office@weingut-goeschl.at www.weingut-goeschl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


206

winzerguide Winzer Portraits

Weingut JaCqueline Klein Neusiedlersee

Weingut Jacqueline Klein 7163 Andau Baumhöhäcker 10 +43 (0) 650/5105110 info@klein-wein.at www.klein-wein.at

Klein macht Wein! In Andau, eine der sonnenreichsten Gemeinden Österreichs, liegt das Weingut von Jacqueline Klein. Auf ihren Rebflächen kultiviert die Winzerin 20% Weißwein und 80% Rotwein. Klar strukturiert, harmonisch, gepaart mit feiner Fruchtstilistik präsentieren sich die Weißweine. Ihre Leidenschaft gehört jedoch den Rotweinen. Die Leitsorte der Region, nämlich der Zweigelt, ist auch die Hauptsorte des Betriebes, gefolgt von Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah. Der respektvolle Umgang mit der Natur, der Einklang von Rebe und Terroir und die Intuition der Winzerin bringen charakteristische, eigenständige Weine hervor. Gelagert in kleinen Eichenfässern schenkt ihnen die Kellermeisterin Zeit sich zu entwickeln, bevor sie mit Fingerspitzengefühl Weine kreiert, die ihre Handschrift tragen.

Weingut Königshofer Neusiedlersee

Weingut Königshofer 7100 Neusiedl am See Untere Hauptsraße 34 +43 (0) 699/11850173 office@koenigshofer-wein.at www.koenigshofer-wein.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Markus Königshofer, seine Frau Kerstin sowie die Eltern bewirtschaften gemeinsam das große Weingut im Zentrum der beliebten TourismusStadtgemeinde Neusiedl am See. Nicht weit von den Ufern des Steppensees lagern feinste Tropfen in besten Barriquefässern. Große glänzende Nirostertanks wachen über die weißen Tropfen des Betriebes. Der Verkostungsraum ist gemütlich und wird gerne besucht. Der Löwe als Wappentier wird auf den Flaschen in allen möglichen Farben dargestellt. „Diese helfen uns schnell die unterschiedlichsten Sorten optisch zu unterscheiden, weiters symbolisiert der Löwe für uns Kraft, Ausdauer, Schönheit und zugleich Sanftheit“, so Markus Königshofer. Verkostungen nach telefonischer Voranmeldung. Wir freuen uns auch auf größere Gruppen bis zu 20 Personen. www.weinguide.at


207

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Hess Neusiedlersee Just fine Wine; Mein Motto, meine Idee, mein Selbstverständnis, meine Philosophie, mein Lebensweg; … Begonnen hat alles als kleiner Junge, dem die Weinlese von einem halben Hektar immer zu kurz war. Dann die Entscheidung, in die Weinbauschule Klosterneuburg zu gehen. Dort viel gelernt; viele Freunde gefunden; viel Spaß gehabt; Danach der Weg nach Neuseeland, viel erlebt und überlebt. Jetzt will ich in der unmittelbaren Umgebung von Neusiedl am See erleben, spüren, schmecken, riechen. Als Kellermeister im Weingut Hans und Christine Nittnaus konnte ich mich weiterentwickeln, Herausforderungen meistern und auch Fehler machen. Und es blieb sogar Zeit, um meine Weingartenfläche stetig zu steigern; von einem halben Hektar auf 13 Hektar bepflanzte Fläche. Jetzt kann ich mich mit voller Konzentration um meine 52.000 Reben kümmern. Da kommt schon ordentlich was zusammen. Jede Rebe wird im Jahreszyklus rund 13-mal von Hand bearbeitet. Das heißt: „Viel Arbeit und wenig Zeit“. Im Keller wird es dann ein bisschen ruhiger und gelassener.

Weingut Hess 7100 Neusiedl am See Hauptplatz 35 +43 (0) 699/10616848 c.hess@christophhess.at www.christophhess.at

Diese vielfältigen Aufgaben; diese vielen, kleinen Stellschrauben, die einzigartige Umgebung, die großen Herausforderungen, das Know-how, das Streben nach Verbesserungen und Unverwechselbarkeit, die Ehrlichkeit, die Freude, das alles will ich mit meinen Weinen vermitteln. Bodenständig, geradlinig, konsequent, frisch, mutig und ehrlich #justfinewine www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


208

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Keringer Neusiedlersee Im Burgenland gedeihen die besten Trauben für preisgekrönten Wein. Das innovative Winzerpaar Robert und Marietta Keringer aus Mönchhof im Nordburgenland keltert Erfolgsweine der Österreichischen Spitzenklasse. Das bodenständige Weingut ist mittlerweile für ihren Siegeskurs und zwei Weinlinien bekannt: MASSIV und 100 DAYS. Die großen Gewinner des letzten Weinjahres. 100 Days - individueller Ausbau und Geschmack stehen bei den fünf Sorten im Vordergrund: 100 Days Zweigelt, 100 Days Cabernet, 100 Days Merlot, 100 Days Shiraz sowie der 100 Days Chardonnay. Bei den Rotweinen lagert der Most aus den hochwertigsten Trauben für mindestens 100 Tage mit Schale und Kernen auf der Maische. Danach dürfen die Weine im Barriquefass reifen, bis Struktur und Potenzial perfekt sind. Beim Chardonnay erfolgt der Ausbau für mindestens 100 Tage auf der Feinhefe im Barrique.

Weingut Keringer 7123 Mönchhof Wienerstraße 22a +43 (0) 2173/80 380 weingut@keringer.at www.keringer.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Der Zweigelt 100 Days Neusiedler See DAC Reserve 2017 erhält alleine in den letzten Monaten eine Reihe der wichtigsten Weinpreise. Nach dem Zweifach-Sieg bei der Weinprämierung Burgenland folgte der Sieg beim SALON Österreich Wein. Zum Gold in Portugal, Silber in Berlin, Großes Gold bei der ASIA WINE TROPHY und AWC Gold kommt der 1. Platz beim Sortensieg Zweigelt. Die Fachjury der Austrian Wine Challenge 2019 kürte den Wein zum weltbesten Zweigelt! Erfolge feiern die Keringers auch mit dem Commander St. Laurent 2017 und dem MASSIV ROT 2015, eine Cuvee aus Blaufränkisch, Rathay, Zweigelt und Cabernet Sauvignion. Die sehr spannende Cuvee, mit der Robert Keringer das Potential von Sorten und Gebiet darstellen möchte, ist das Aushängeschild des Weingutes geworden. Das Weingut Keringer überzeugt mit einem abwechslungsvollen Sortiment, komplexen Weinen und beeindruckenden Verkostungserfolgen. www.weinguide.at


209

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Johannes Münzenrieder Neusiedlersee Johannes Münzenrieder betreibt das 35 Hektar große Weingut mit viel Engagement: Intensive Weingartenbearbeitung, rigorose Laubarbeit und konsequente Traubenselektion sind für ihn die Grundlage für gutes Lesegut. Im Keller wiederum sind schonende Verarbeitung, lange Maischestandzeiten und Lagerung die Eckpfeiler für hochwertige Weine. Es werden sowohl klassisch ausgebaute Weiße und Rote als auch Lagenweine mit gutem Reifepotential angeboten. Auch die Süßweine können sich sehen lasse. Im Sortiment finden sich sowohl heimische als auch einige internationale Rebsorten wie Merlot und Cabernet Franc.

Weingut Johannes Münzenrieder 7143 Apetlon Wallernerstraße 27 +43 (0) 2175/2259 info@muenzenrieder.at www.muenzenrieder.at

Weinbau Pinetz Neusiedlersee Das Weingut Pinetz aus Frauenkirchen ist ein noch junges. Das macht sie frei im Denken. Sie arbeiten mit Instinkt und nach Bauchgefühl. Damit jeder Jahrgang ein großartiger wird. Ehrliche, authentische Weine sind das Ergebnis der Leidenschaft. Im Frühjahr 2019 hat sich die Familie einen Traum erfüllt und mittlerweile sind neun Alpakas im Weingut heimisch. Eine eigene Alpaka-Weinserie wurde kreiert. Im Jahr 2020 wird in unmittelbarer Nähe der St. Martins Therme & Lodge ein Paradies für Weinliebhaber und Alpakaverrückte geschaffen. In Zukunft kann man im neuen Stallgebäude die Weine mit Blick auf die Alpakas verkosten, wertvolle Produkte aus Alpakawolle erwerben oder von dort aus eine Wanderung durch die herrliche Naturlandschaft starten. www.weinguide.at

Weinbau Pinetz 7132 Frauenkirchen Haydngasse 34 +43 (0) 6607351518 weingut@pinetz.com www.pinetz.com

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


210

winzerguide Winzer Portraits

BioWeinGut Sigrid Lehner Neusiedlersee Manchmal ist der Schritt nach vorne einfach ein Schritt zurück, um innezuhalten, zu beobachten, Ballast abzuwerfen, und neu zu beginnen. Sigrid führt ihren Weinbaubetrieb in Gols nahe dem Neusiedler See gemeinsam mit ihrem Mann Erwin und den Kindern, der Sohn Sebastian wird übernehmen, die Tochter Victoria ist dem Betrieb sehr nahe. Sie arbeiten biodynamisch, nach den Richtlinien von Demeter Österreich, aus der tiefen Überzeugung, dass eine biodynamische Wirtschaftsweise am ehesten mit der Naturlandschaft in Einklang zu bringen ist.

BioWeinGut Sigrid Lehner 7122 Gols Neustiftgasse 15 +43 (0) 2173/2647 willkommen@bioweingutlehner.at www.bioweingutlehner.at www.instagram.com/bioweingutlehner Bioweingut Sigrid und Erwin Lehner

Trockenbeerenauslese 2018

von Neuburger und Weißburgunder Österreichischer Prädikatsswein LN10631/19 für Veganer geeignet süß, enthält Sulfite Erzeugerabfüllung im BioWeinGut Sigrid und Erwin Lehner A 7122 Gols, Neustiftgasse 15 www.bioweingutlehner.at

10,5%vol 375ml Burgenland

AT-BIO-302 Österreich Landwirtschaft

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

So eine Trockenbeerenauslese ist schon etwas sehr Besonderes. In nur wenigen Weinbaugebieten auf der Welt kommt sie vor, und hier am Neusiedler See ist eines, das zu den Besten zählt. Es braucht spezielle Wetterbedingungen, damit es klappt, und im Sommer 2018 hatten wir einfach Glück. Ein harmonischer Zucker-Säurebogen verleiht unserer 18er TBA eine besondere Pikanz und die fruchtigen Noten von gedörrten Birnen wirken wunderbar animierend. Ob sie besser zum gereiften Käse oder zum süßen Dessert passt, sollte jeder für sich selber entscheiden, und das ist gut so!

Ihre Hauptaufgabe sehen sie in der Pflege ihres Bodens, denn nur ein lebendiger Grund lässt gesunde Pflanzen gedeihen, die reife Früchte tragen. Den Reben gestattet Sigrid ihre Wesenhaftigkeit, so wenig wie möglich greift sie in die Vegetation ein. In der Kellerarbeit beschränkt Erwin sich darauf, die Besonderheiten der einzelnen Weine zu unterstützen, ohne zu verändern, ohne zu erzwingen, vergleichbar mit einer Waldorfschule. Authentisch sind sie alle miteinander im Vertrieb, ihr Herz gehört der Direktvermarktung. Klingt alles minimalistisch, bedeutet allerdings für die Familie  vollen Einsatz. Der klare Vorteil dabei sind die Flexibilität und Spontaneität, die sie sich erlauben, und am wichtigsten: Qualitätskontrolle vom Anfang bis zum Ende, sie sind an jedem Arbeitsschritt beteiligt. Aus der Spontaneität heraus entstehen immer wieder neue Ideen und Produkte, wie etwa reinsortige Traubenkernöle und -mehle, denn der Rebstock gibt mehr her, als Weine, die allerdings sind ganz besonders! www.weinguide.at


211

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Merum Neusiedlersee Das Weingut MERUM ist ein kleiner, qualitätsorientierter Familienbetrieb in Tadten. Das Weingut und die Rebflächen liegen in Tadten, einer Gemeinde im Nationalpark Neusiedlersee. Der Name des Weinguts stammt vom lateinischen Namen merum (lat. rein, unverfälscht) und steht für unsere Weine: unverfälscht, authentisch, nachhaltig und mit regionaler Stilistik. Der Neusiedlersee ist der größte Steppensee Europas und wirkt einerseits durch seine Wassermasse als magischer Speicher der Sonnenenergie und schafft für die Weinstöcke besonders gute kleinklimatische Bedingungen. Naturnah gepflegte Böden und Reben, die vielen Sonnenstunden, heiße Tage und laue Nächte begünstigen die außergewöhnliche Reife der Trauben. In den nach biologischen Gesichtspunkten bewirtschafteten Weingärten gedeihen gebietstypische autochthone Sorten wie Welschriesling, Muskat Ottonel, Gelber Muskateller, Zweigelt und Blaufränkisch. Aber auch international moderne Sorten wie Merlot, Cabernet und Syrah runden das Sortiment von zertifiziert, biologischen Weinen ab.

Weingut Merum 7162 Tadten Sandgasse 7 +43 (0) 676/720 48 88 office@merum.at www.merum.at

Seit der Umstellung auf nachhaltige, naturnahe und biologische Bewirtschaftung lassen wir unsere Weine mit der regionalen Stilistik auch an verschiedenen nationalen und internationalen Prämierungen teilnehmen und diese erzielen dort eine beachtliche Anzahl an Auszeichnungen. Überzeugen Sie sich gerne selber von der Qualität unserer Weine. Dabei soll jedes Glas möglichst eindrucksvoll unser Motto „Weingut MERUM - Wein aus Leidenschaft“ widerspiegeln! www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


212

winzerguide Winzer Portraits

Schwarz Wein Neusiedlersee „The Butcher“ ist Programm. Bevor sich Hans Schwarz seiner großen Leidenschaft, dem Weinbau widmete, war er im Beruf Fleischhacker. Doch bereits sein erster Wein, der legendäre Schwarz-Rot, erreichte einen solchen Kult-Status, dass der Weinbau fortan zum Hauptgeschäft und die Fleischerei zum Hobby wurde. Schwarz Wein 7163 Andau Hauptgasse 21 +43 (0) 21 76/32 31 office@schwarz-weine.at www.schwarz-weine.at

Das Weingut wuchs über die Jahre zu einem der profiliertesten und meist ausgezeichneten Betriebe des Burgenlands. Mittlerweile leitet Michael Schwarz das Tagesgeschäft, nach wie vor tatkräftig unterstützt von seinem Vater Hans.

Weingut Hans Tschida Neusiedlersee

Weingut Hans Tschida 7142 llmitz Angergasse 5 +43 (0) 2175/3150 weingut@angerhof-tschida.at www.angerhof-tschida.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Bessere Süßweine gibt es nicht, nur andere. Das ist der perfekte Spruch für dieses Weingut von Weltklasse. Perfektion wird hier ganz groß geschrieben, egal ob in den Weingärten oder im Keller, wo Welschriesling und zahlreiche Aromasorten wie Muskat Ottonel oder Sämling 88 zu Prädikaten aller Süßegrade gekeltert werden. Das ideale Klima sorgt für die optimale Botrytis. Tschida räumt dafür am internationalen Parkett eine Auszeichnung nach der anderen ab. Die Essenzen sind elegant, von Säure mitgetragen und gutem Trinkfluss. Sortentypische Weine mit klarer Frucht und perfekter Balance sind das Bestreben. Aus Zweigelt und Cabernet Sauvignon werden trockene, kräftige Weine vinifiziert. Diese bekommen im Stahltank oder in Barriques Zeit zum Werden. Das Sortiment fokussiert, die Philosophie in Weingarten und Keller ebenso. www.weinguide.at


213

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Salzl Seewinkelhof Neusiedlersee GENUSS UND LEBENSFREUDE Das Weingut Salzl Seewinkelhof in Illmitz befindet sich inmitten der malerischen Seen und Ebenen des Nationalparks NeusiedlerseeSeewinkel im Burgenland. Die Geschichte des Familienbetriebs geht bis in das Jahr 1840 zurück. Mit Heribert, Josef und Christoph Salzl arbeiten aktuell drei Generationen Hand in Hand, um mit größter Leidenschaft und Sorgfalt authentische Weine unter dem Motto „Genuss und Lebensfreude“ zu produzieren. Derzeit wird eine Rebfläche von ca. 100 Hektar bewirtschaftet, wobei der Fokus mit 75% der Gesamtproduktion bei Rotwein liegt. Als wichtigste Rebsorte hat sich über die Jahre der regionaltypische Zweigelt herauskristallisiert. Neben der zweiten heimischen Rebsorte, dem Blaufränkisch, sorgen Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah für eine internationale Stilistik. Beim Weißwein ist der Chardonnay die tonangebende Sorte. Auch Süßwein darf bei einem Illmitzer Weingut natürlich nicht fehlen. Der Einfluss der pannonischen Tiefebene und des Neusiedlersees sowie der vielen kleinen Salzlacken des Seewinkels sorgen für ein ganz spezielles Terroir, wodurch die Weine Eleganz, Frische und eine salzige, mineralische Note bekommen. Hinzu kommt die optimale Bodenzusammensetzung aus feinen Sandböden, leichten Schotterböden bis hin zu dunklen Schwarzerdeböden. Salzl-Weine genießen heute weltweit hohes Ansehen und sind bekannt für ihre Weichheit und Wärme, typische Eigenschaften des Seewinkels. www.weinguide.at

Weingut Salzl Seewinkelhof 7142 Illmitz Zwischen den Reben +43 (0) 2175/24342 salzl@wein-salzl.at www.wein-salzl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


214

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Feiler-Artinger Leithaberg

Weingut Feiler-Artinger 7071 Rust Hauptstraße 3 +43 (0) 2685/237 office@feiler-artinger.at www.feiler-artinger.at

Wo die Natur lebt … lebt es sich wunderbar. In Rust, dem seit Jahrhunderten berühmten Weinort, führen Kati und Kurt Feiler in 3. Generation das international bekannt Weingut Feiler-Artinger. 26 ha in den besten Ruster Rieden werden seit 2008 bio-dynamisch bewirtschaftet. Gesunder Boden und intakte Natur sind Grundvoraussetzung für vitale Reben und große, charaktervolle Weine. Die Weine zeichnen sich durch intensive Frucht und Frische sowie Fülle und besonders viel Finesse aus. Sie sind eine gewachsene Symbiose aus dem Klima und Boden sowie den Reben und den Menschen, die sie bewirtschaften. Ganz im Sinne der Ruster Tradition umfasst die Weinpalette die sogenannte „Ruster Trilogie“ von trockenen Weiß- und Rotweinen bis zu den edelsüßen Kreszenzen, deren Spitze der Ruster Ausbruch darstellt.

Weingut Gmeiner leithaberg

Weingut Gmeiner 7083 Purbach am Neusiedlersee Angergasse 13 +43 (0) 2683/5277 mail@weingut-gmeiner.at www.weingut-gmeiner.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Auf rund 20 Hektar bester Purbacher Rieden werden Welschriesling, Sauvignon Blanc und Chardonnay, aber vor allem die Rotweinsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Merlot und auch Syrah kultiviert. Das milde pannonische Klima am Neusiedler See ermöglichen den Trauben ein langes Ausreifen auf sonnenverwöhnten Hängen, während die kühleren Nächte in den höheren Lagen für eine intensive Aromenausprägung der Trauben sorgen. Dank dieser Faktoren produziert das Weingut Gmeiner komplexe und extraktreiche Weine. Mit modernster Kellertechnik in Edelstahltanks oder Barriques reifen die Weine in Ruhe. Die Familie versucht, ein ganz persönliches Rezept zu verwirklichen: Weine, die ihren österreichischen Ursprung nicht verleugnen können, aber auch international alle Trümpfe parat haben. www.weinguide.at


215

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Leo Hillinger Leithaberg Im Einklang mit der Natur und am Puls der Zeit – so definiert Winzer Leo Hillinger seine Weine, die an den Hängen zwischen Leithagebirge und Neusiedler See reifen. Fest in der Region verwurzelt, gilt Winzer Leo Hillinger mit seinen Weinen bereits seit vielen Jahren als Botschafter der Region. An den Hängen des Leithagebirges finden seine Reben, beeinflusst durch das Mikroklima des Neusiedler Sees, ganz besondere Bedingungen vor. Eine Hangneigung von rund 25 Prozent, die nordwestliche Ausrichtung der Weingärten sowie die vor kühlen Nordwinden geschützte Lage bilden optimale Bedingungen für außergewöhnliche Weine. Die Grundlage dafür liefert der Boden: spröder Leithakalk, bedeckt mit einer Auflage von rund zwei Metern lössigem Sand. Viele Jahre brauchen die Wurzeln, ehe sie den Kalk spalten, um zu dem nötigen Wasser zu gelangen – ein Alter, das Leo Hillingers Weinstöcke längst erreicht haben. Aus bestem Traubenmaterial entstehen so unverwechselbare Weine, in denen sich die Herkunft „vom Leithaberg“ deutlich widerspiegelt. „Ein Blaufränkisch vom Leithaberg zeichnet sich durch majestätische Finesse, Eleganz, mineralische Präzision und eine gewisse Unergründbarkeit aus“, charakterisiert Leo Hillinger seine Weine.

www.weinguide.at

Weingut Leo Hillinger 7093 Jois Hill 1 +43 (0) 2160/83 170 office@leo-hillinger.com www.leo-hillinger.com

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


216

winzerguide Winzer Portraits

Winzerhof Kiss Leithaberg

Winzerhof Kiss 7093 Jois Josef-Haydn-Gasse 1 +43 (0) 2160/8256 kiss@winzerhof-kiss.at www.winzerhof-kiss.at

Der Winzerhof Ronny Kiss in Jois entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr zum Geheimtipp. Hier entstehen verführerisch fruchtbetonte, muskulöse Rotweine und herrlich frisch-fruchtige Weißweine. Im Mittelpunkt des Sortiments stehen die Sorten Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon. Mit seinem Cabernet Sauvignon Neuberg konnte sich der engagierte Winzer schon zahlreiche Siege holen. Auch der Blaufränkisch „Jungenberg“ darf sich jedes Jahr über Top-Bewertungen freuen. Durch zahlreiche Auszeichnungen mit seinem Chardonnay „Gritschenberg“ konnte Ronny Kiss überzeugen, dass er sowohl in der Rotwein- als auch in der Weißwein-Liga mitspielen kann. Weiters seien auch die liebevoll eingerichteten Gästezimmer zu erwähnen, welche mit viel Herzlichkeit von seiner Frau Gerda geführt werden.

Weingut Leberl Leithaberg

Weingut Leberl 7051 Großhöflein Hauptstraße 91 +43 (0) 2682/67800 weingut@leberl.at www.leberl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Das Weingut LEBERL, ein seit Generationen bestehender Familienbetrieb, kultiviert 22 Hektar Weingärten. Der Senior des Hauses, „JOSEF LEBERL“, machte bereits in den frühen 80er-Jahren mit seinen eleganten und langlebigen Blaufränkischen auf sich aufmerksam. Etwas später folgten seine mächtigen Cabernet Sauvignon´s und 1996 die Cuvée „Peccatum“. Im Jahr 2012 übernahm Sohn „ALEXANDER LEBERL“ den Betrieb. Er keltert die Weine mit großer Präzision und legt großen Wert auf die Herkunftstypizität. Die WEINGÄRTEN werden sehr penibel, naturschonend und mit viel Handarbeit gepflegt. Sie befinden sich auf den Südhängen vom Leithagebirge und weisen einen sehr hohen Kalkgehalt auf, der den Weinen eine elegante Struktur und Langlebigkeit verleiht. Unterschiedliche Böden auf besten Rieden ermöglichen ein großes Sortiment. www.weinguide.at


217

winzerguide Winzer Portraits

Winzerhof – Harald Schindler Leithaberg „Qualität ist für mich eine tägliche Herausforderung. Das Ergebnis soll Lust am Leben mit ALLEN SINNEN vermitteln. Wenn man sieht wie der Wein in prächtiger Farbe die Flasche verlässt und mit sanften Wellen das Glas berührt, wenn man hört wie die Gläser erklingen, wenn ein wohltuender Geruch in die Nase steigt und der Gaumen begeistert ist von seinem Geschmack, dann kannst du Qualität fühlen.“ Auf unserem Hof werden vorwiegend Rot- und Weißweine produziert, die für das Burgenland typisch sind. Traditionelle Sorten wie Blaufränkisch und Welschriesling bilden das gebietstypische Basissortiment des Winzerhofes. Doch so vielfältig wie die Böden, auf denen die Reben gedeihen, sind auch die Weine. Merlot und Syrah runden als international bekannte und gefragte Sorten das Sortiment zum Zeitgeist ab.

Winzerhof – Harald Schindler 7072 Mörbisch am See Kinogasse 7-9 +43 (0) 676/6296702 wein@winzerhof-schindler.at www.winzerhof-schindler.at

Weingut Wagentristl Leithaberg Seit 2014 ist Rudi Wagentristl verantwortlich für die Geschicke des seit 1888 in Großhöflein beheimateten Familienweinguts. Seine Weingärten liegen an den sanften Hängen des Leithagebirges und dessen Ausläufern. Die besondere Zusammensetzung der Böden sorgt gemeinsam mit dem speziellen Kleinklima der Region für ein einzigartiges Terroir, das in dieser Beschaffenheit anderswo nicht zu finden ist. „Ich bin ein Freund klarer Linien, und diese verfolge ich auch bei der Kelterung meiner Weine. So entstehen Weine mit unverwechselbarem Charakter – Weine mit Kraft und Finesse. Mit diesen Weinen will ich andere, aber auch mich selbst glücklich machen!“so Winzer Rudi Wagentristl. www.weinguide.at

Weingut Wagentristl 7051 Großhöflein Rosengasse 2 +43 (0) 2682/61 415 weingut@wagentristl.com www.wagentristl.com

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


218

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Stefan Zehetbauer Leithaberg Stefan Zehetbauers Rieden stehen am und rund um den Schützner Stein und sind von den schiefer- und kalkreichen Böden der Region geprägt. Der Terroir-Gedanke steht an erster Stelle, die Eingriffe im Keller werden auf das notwendige Minimum reduziert. Weine mit Tiefe und Entwicklungspotenzial zu keltern ist Stefan Zehetbauer ein Anliegen. Weingut Stefan Zehetbauer 7081 Schützen am Gebirge Hauptstraße 3 +43 (0) 2684 / 2523 office@zehetbauerwein.at www.zehetbauerwein.at

Die Leithaberg-Sorten Blaufränkisch, Pinot Blanc und Chardonnay stellen den Großteil des Sortiments. Die Top-Weine kommen aus der Riede Steinberg, die mit ihrem kargen Glimmerschiefer zu den besten Lagen der Region zählt. Mit ihrem einzigartigen Cabernet Franc vom Steinberg, bei dem die Zehetbauers Ende der 80er zu den Pionieren in Österreich gehörten, haben sie sich mittlerweile einen Namen gemacht.

Weingut Bradl Eisenberg / Csaterberg

Weingut Bradl 7511 Kotezicken Marktplatz 14 +43 (0) 680/2351253 weinbau.bradl@gmail.com www.weingutbradl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Der traditionelle Familienbetrieb keltert bereits in fünfter Generation Wein. Unsere Weingärten gedeihen am Csaterberg in der Südburgenländischen Weinidylle. Einen besonderen Einfluss auf die Güte des Weines hat der opal- und schieferhältige Boden. Die Weingärten liegen auf den Süd- und Südosthängen , der Norden und Westen sind mit Wäldern bewachsen und bieten einen natürlichen Schutz gegen kalte Nordwinde. Durch den naheliegende Georgssee entsteht ein optimales Mikroklima. Auf 4,5 ha Rebfläche wachsen hier fruchtige Weißweine – Welschriesling, grüner Veltliner, Weißburgunder, Gelber Muskateller und Sämling 88 – sowie die Rotweine Blaufränkisch, Zweigelt und Merlot.Die Weine, sowie Hausgemachte Spezialitäten kann man in unserer Buschenschank am Hochcsater geniessen. www.weinguide.at


219

winzerguide Winzer Portraits

Weinbau Dorner Mittelburgenland Für Sohn Rudolf ist früh klar gewesen, den Spuren seiner Eltern im Weinbau zu folgen. Besten Wein zu erzeugen ist für den studierten Önologen eine große Leidenschaft. Wertvolle Praxiserfahrungen wurden im Napa Valley in Kalifornien erworben. Die Rieden liegen im sogenannten „alten Deutschkreutzer Weingebirge“ namens Goldberg, FABIAN, Mitterberg und am Fuße des Ödenburger Gebirges liegt die Ried Hermannshof. Neben nationalen und internationalen Prämierungen kommt die höchste Anerkennung von vielen Stammkunden.Der Sortenspiegel setzt sich aus Blaufränkisch, Zweigelt, Pinot Noir, Shiraz, Merlot, Chardonnay und der Spitzencuvée DORNADO zusammen. Die Kostbarkeiten können im Weinkeller nach telefonischer Anmeldung verkostet und erworben werden.

Weinbau Dorner 7301 Deutschkreutz Feldgasse 13 +43 (0) 2613/89 507 office@weinbau-dorner.com www.weinbau-dorner.com

Weingut Lukas Hundsdorfer Mittelburgenland Jeder Wein ist etwas einmaliges, unverkennbares und unverwechselbares, durch die persönliche Handschrift des Winzers. Die Geschichte die dahinter steht, ist die Herausforderung und auch die Freude, eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit produzieren zu dürfen. Man kann seine Identität mit dem Produkt verbinden. Dadurch kommt das auch absolut authentisch zum Konsumenten, was uns sehr wichtig ist. Als Familienbetrieb pflegen wir dieses Kulturgut Wein, im eigenen Interesse und zum Wohle der Gesellschaft. Diese Philosophie bestätigt die Unverwechselbarkeit unserer Produkte und findet ihre Bestätigung in den vielen Erfolgen und Auszeichnungen der vergangenen Jahre. Weitere Informationen sowie unser Leitbild finden Sie auf unserer Homepage unter www.hundsdorfer.at. www.weinguide.at

Weingut Lukas Hundsdorfer 7311 Neckenmarkt Lange Zeile 10 +43 (0) 2610/42 034 info@hundsdorfer.at www.hundsdorfer.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


220

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Hans Igler Mittelburgenland

Weingut Hans Igler 7301 Deutschkreutz Schaflerhof 1 +43 (0) 2613 / 80 365 info@hans-igler.com www.hans-igler.com

Das Weingut Hans Igler setzt bereits in 3-er Generation die Wege von Hans Igler fort. In den 1960er Jahren gegründet, bewirtschaften Waltraud Reisner-Igler und Sohn Clemens Reisner nun ca 40 ha. Die Rebstöcke wachsen auf sandigem Lehm- und Schotterboden im sonnigsten Teil Österreichs und garantieren einen charaktervollen Blaufränkisch mit Wiedererkennungswert für das mittlere Burgenland. Die Weine werden in der Dependance des Weingutes – im Schaflerhof - zur Verkostung angeboten. Der Schaflerhof diente einst dem Schloss Deutschkreutz als Gutshof, wurde aufwändig restauriert und beherbergt nun ca 600 Barriquefässer und die Vulcano-Vinothek. In den letzten Jahren etablierte er sich als beliebtes Ausflugsziel und bietet eine traumhafte Location für Hochzeiten und geselligen Veranstaltungen.

Weingut Josef Igler Mittelburgenland

Weingut Josef Igler 7301 Deutschkreutz Hauptstraße 59-61 +43 (0) 26 13/80 213 info@igler-weingut.at www.igler-weingut.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Alles neu bei Josef Igler? Nein, die Weine sind wie gewohnt stilistisch perfekt abgestimmt. Jedoch wird das Unternehmen um Mario Felder, einen qualitätsbewussten, erfahrenen Kellerverantwortlichen, bereichert. Das Gesamtsortiment von Josef Igler ist druckvoll aber sortentypisch. Die Weine weisen eine klare Textur sowie Eleganz auf. Die Sorte Blaufränkisch dominiert das Sortiment dabei bis heute. Der 2015 Classic beeindruckt mit jahrgangstypischer, straffer Frucht und Trinkfreudigkeit, der 2015er-Reserve sowie der Maximus zeigen hingegen die Vorzüge dieses Jahrgangs, ein tiefes Fruchtbild, optimale Tanninreife und Substanz für ein seriöses Lagerpotenzial. Das Preis-Leistungs-Verhältnis vom Weingut Josef Igler ist wie aus dem Bilderbuch, denn diese Weine sind zwischen vier und fünf Sternen anzusiedeln. www.weinguide.at


221

winzerguide Winzer Portraits

Bader Wein Mittelburgenland WEINGUT: Seit 2003 führen wir – Judit und Johannes – unseren Betrieb im Herzen des Blaufränkischlandes. In den besten Rieden Horitschon´s (Gfanger/Hochäcker/Dürrau) auf ca. 10 ha Rebfläche werden die Rebsorten Blaufränkisch, Zweigelt, Blauburger, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot gekeltert. Nicht zu vergessen die Weissweinsorten: Weissburgunder, Welschriesling, Chardonnay, Müller Thurgau und Muskat Ottonel. Auch mit diesen Sorten produzieren wir in Horitschon Spitzenweine. Spezialitäten wie Traubensaft und Weinbrand runden das Sortiment ab. HEURIGER: 2014 wurde der Grundstein für unseren Heurigen gelegt. Die traditionelle Küche und Spezialitäten sind bei unseren Gästen sehr beliebt. Infos zum Heurigenbetrieb finden Sie auf unserer Hompage. HOFLADEN: In unserem Hofladen gibt´s köstliche Schmankerln – selbst gemacht und aus gegionalen Zutaten hergestellt. Auf euch warten Brotaufstriche, verschiedene Marmaladen, Gewürze, Salate, Saucen, Kompott, Sirup und Liköre. NACHHALTIG: Nachhaltigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, deshalb ist unser Betrieb auf Nachhaltigkeit zertifiziert ... für die nächste Generation!

www.weinguide.at

Bader Wein 7312 Horitschon Florianigasse 26 +43 (0) 664/75038152 office@baderwein.at www.baderwein.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


222

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Gager Mittelburgenland DIE QUADRATUR DES WEINES!

Weingut Gager 7301 Deutschkreutz Karrnergasse 8 +43 (0) 2613/803 85 15 info@weingut-gager.at www.weingut-gager.at

Dieser Slogan hat sich während der letzten 30 Jahre als die Formel der Inspiration des Weinguts herauskristallisiert und steht für die Perfektion des Weines in diesem Haus. Gager Weine sind Botschafter der Natur, der Menschen im Blaufränkischland und der Geschichte des Weinbaus in der Region. Winzer Horst Gagers Anliegen ist es, Weine zu kreieren, die ihre Wurzeln erkennen lassen und dem Terroir entsprechen – Botschafter ihrer Herkunft eben! Die Gegend um Deutschkreutz ist für schwere, lehmige Böden bekannt. Diese Böden mit ihren zahlreichen Nährstoffen bilden zusammen mit dem exzellenten Klima das kräftige Fundament für herausragende Weine. Der Gegend entsprechend bildet der berühmte Blaufränkisch in all seinem Facettenreichtum die Grundpfeiler des Weinguts. Im Keller lautet das oberste Gebot, die Trauben mit Sorgfalt so schonend wie möglich zu verarbeiten. Im Weingarten vertraut man auf die ursprünglichen Kräfte der Natur, im Keller auf modernste und schonendste Traubenverarbeitungstechnik um den Jahrgang flüssig zu verewigen.

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


223

winzerguide Winzer Portraits

weingut K+K Kirnbauer Mittelburgenland Ein Königreich für eine Traube – das ist das Kredo des Weinguts K+K Kirnbauer, das auf 43 Hektar in Deutschkreutz (Mittelburgenland) hervorragende Rot- und Weissweine an- und ausbaut. Die Weine sind kraftvoll mit Struktur und einer samtig-seidigen Cremigkeit zugleich. Markus Kirnbauer leitet gemeinsam mit seinem Vater Walter Kirnbauer die Geschicke und baut Blaufränkisch, Merlot, Cabernet, Syrah, Zweigelt und weitere Sorten an. Der Hauptanteil fließt in die bekannteste Rotwein-Cuvée Österreichs „DAS PHANTOM“. Im Weingut treffen sorgfältige Handarbeit auf das Zusammenspiel von Jahrzehnten an Erfahrung und neuester Technologie. Die edlen Tropfen reifen in über 1.000 BarriqueFässern bis zu drei Jahre. All diese Faktoren lassen Weine der Spitzenklasse entstehen. Facts: Land: Burgenland, Austria / Region: Mittelburgenland / Name: K+K Kirnbauer / Winzer: Markus Kirnbauer / Größe: 43 ha / Volumen: 250.000 Flaschen. Rebsorten: Blaufränkisch, Merlot, Cabernet, Syrah, Zweigelt, Welschriesling, Sauvignon Blanc und Chardonnay. Slogan: Ein Königreich für eine Traube. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Sonn- und Feiertag geschlossen. Verkostungen sind jederzeit möglich. Bei größeren Gruppen bitte um Voranmeldung. Weine: Cesario Winzersekt (Cabernet Franc, Sauvignon Blanc), Wilde Wilde White (Welschriesling, Sauvignon Blanc), Chardonnay Zwickl, K+K Cuvée (Blaufränkisch, Merlot, Cabernet, Syrah, Zweigelt), „7301“ Blaufränkisch, Zweigelt Girmer Reserve, Blaufränkisch Gold Reserve, Das Phantom (Blaufränkisch, Merlot, Cabernet, Syrah), Merlot Reserve, Syrah Reserve, Forever (Cabernet, Merlot). www.weinguide.at

Weingut K+K Kirnbauer 7301 Deutschkreutz Rotweinweg 1 +43 (0) 2613/897 22 kirnbauer@phantom.at www.phantom.at

Ausblick: Eröffnung 2020 „Weinhaus Gansrigler“ – Boutique Hotel, Gourmetrestaurant, Weinbar, Eventund Seminarlocation; Ein Treffpunkt für Gourmets, Weinlovers und Liebhaber des Burgenlands und Österreichs in Deutschkreutz. Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


224

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Josef Tesch Mittelburgenland In aller Munde: Rotweine von Tesch Weine aus dem Hause Tesch gehören seit Jahren zu den besten Tropfen, die das Blaufränkischland zu bieten hat. Die Familie Tesch hat es sich zum Beruf und zur Berufung gemacht, exzellente Weine zu vinifizieren. In der Gemeinde Neckenmarkt im Mittelburgenland mit ihren tiefgründigen, lehmhaltigen Böden findet sie dafür die besten natürlichen Voraussetzungen.

Weingut Josef Tesch 7311 Neckenmarkt Herrengasse 26 +43 (0) 2610/43 610 titan@tesch-wein.at www.tesch.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

„In jeder unserer Weinflaschen steckt ein Stück Burgenland“, meint Joe Tesch. Und genau diese Authentizität und Regionalität schmeckt man in den Weinen aus dem Hause Tesch. Der junge Winzer und Kellermeister bringt neuen Schwung in das Weingut, ohne dabei auf seine Wurzeln zu vergessen. Deshalb sieht auch er sich dem Mittelburgenland verpflichtet und setzt auf Authentizität. So entstehen Weine höchster Qualität, in denen man die enge Verbundenheit zur Region schmecken kann. Und dennoch bestimmen nicht nur Terroir und Klima die Qualität eines Weines. Darüber hinaus braucht es ein harmonisches Zusammenspiel von handwerklichem Wissen, Erfahrung und intensiver Arbeit, um Weine höchster Güte zu erzeugen. Diese „Winzerkunst“ ist für Familie Tesch mehr als „nur“ Arbeit. Für sie ist es Ausdruck von Lebensfreude und Lebenskultur – und das schmeckt man auch: in exzellenten Weinen, die den Charakter von Region und Traube verflüssigen.

www.weinguide.at


225

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Juliana Wieder Mittelburgenland Natürlich und authentisch ist unser Motto. Im Mittelburgenland, an den Hängen des Ödenburger Gebirges rund um Neckenmarkt trifft man auf ein einzigartiges Terroir mit speziellem Kleinklima und vielschichtiger Bodenbeschaffenheit - vom kristallinen Verwitterungsschiefer, Muschelkalk bis zum Lehmboden. Hier bietet die Natur die Grundlage für unsere Arbeit – mit ihr sorgfältig umzugehen und mit ihr zu leben ist unser erklärtes Ziel. Mehr als die Hälfte unserer Weingärten ist mit Blaufränkisch bepflanzt, welcher als Lagenwein - Ried Bodigraben, Ried Kohlenberg, Ried Hochberg - vinifiziert wird. Der Rest verteilt sich auf Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon, St. Laurent und ein kleiner Teil auf Chardonnay und Welschriesling.

Weingut Juliana Wieder 7311 Neckenmarkt Lange Zeile 76 +43 (0) 2610/42 438 info@weingut-juliana-wieder.at www.weingut-juliana-wieder.at

Im Bewusstsein, dass charakteristischer Wein nicht im Keller gemacht wird, sondern im Weingarten wächst, legen wir großen Wert auf gesunde und vitale Weingärten, eine schonende Weinbereitung, genauso wie auf das Wohl unserer Mitarbeiter. Nachhaltiges, naturnahes Arbeiten und strenge Auswahl der Trauben bei der Handlese bilden das Fundament für die hohe Qualität unserer Weine. Es ist aber auch der Blick fürs Spezielle und das Bekenntnis zu einem Wein, der den natürlichen Charakter der Traube und Ihrer Herkunft betont.

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


226

winzerguide Winzer Portraits

Weinbau Thomas weber Mittelburgenland

Weingut Thomas Weber 7301 Deutschkreutz Girmer Straße 49 +43 (0) 2613/80373 weinbau-fam-weber@gmx.at www.weinbau-weber.at

Der Weinbaubetrieb Weber ist ein traditioneller Familienbetrieb im Herzen des Blaufränkischlandes. Wir bewirtschaften ca. 5 ha Rebflächen in den besten Lagen rund um Deutschkreutz, wobei die Sorte Blaufränkisch den Hauptteil unseres Betriebes einnimmt. Das Klima wird beeinflusst durch die pannonische Tiefeben und und durch das Ödenburgergebirge. Bei sonnigen Tagen und kühlen Nächten reifen hier vor allem tiefgründige Rotweine. Es werden auch weitere Sorten wie Zweigelt, Cabernet Sauvignon sowie Grüner Veltliner und Chardonnay ausgebaut. Seit sechs Jahren arbeiten wir in unserem Betrieb biologisch und sind seit dem Jahr 2017 ein zertifizierter Biobetrieb. Wir sind immer bestrebt, eine gute Qualität unserer Weine zu erzielen. Dies kann man auch in unserem Heurigen genießen, welchen wir jährlich für kurze Zeit im Mai und August öffnen.

Weingut Grosz Eisenberg

Weingut Grosz 7521 Gaas Gaas-Weinberg 135 + 43 (0) 660/2792823 office@weingut-grosz.at www.weingut-grosz.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Das junge Winzerpaar, Denise und Andreas Grosz, übernahmen 2019 den elterlichen Weinbaubetrieb, welcher nun bereits in dritter Generation geführt wird. Das Weingut befindet sich im idyllischen Südburgenland auf einer Anhöhe mit fantastischem Ausblick auf die kleine pannonische Tiefebene. Das Weingut bearbeitet knapp 7 ha Weingärten. Hauptsorten sind Blaufränkisch, Welschriesling sowie Uhudler. Die Qualität der Weine bestätigt sich durch zahlreiche Auszeichnungen. Eine der größten Erfolge war der Gewinn der PULS 4 Sendung „Österreichs nächster Topwinzer“ durch Andreas. Seit dem Zubau des Wintergartens im Jahr 2015 wird mehre Male Buschenschank pro Jahr abgehalten. Ab dem Jahr 2020 sind zusätzlich spannende Events wie z.B.: der Winzerbrunch geplant. www.weinguide.at


227

winzerguide Winzer Portraits

Groszer Wein Eisenberg Groszer Wein hat sich zum Ziel gesetzt den Eisenberg im Südburgenland mit seinem einmaligen Terroir in Flaschen zu füllen; Weine zu vinifizieren, die das Aroma ihrer Herkunft in sich tragen. Denn auf dem 415 Meter hohem eigenwilligen Berg mit seinen schwierig zu bewirtschaftenden Steillagen und seinen alten Reben, die vorwiegend auf Schiefer- und Schieferverwitterungsböden wachsen, entstehen Weine, die nicht minder eigenwillig sind. Saybritz, Szapary, Hummergraben, Königsberg, Kroatische Ried und Csaterberg - die Weinberge, auf denen Groszer Wein wächst - sind die Filetstücke der Region. Die Rebsorte Blaufränkisch tritt dabei als dominante Rebsorte in den Vordergrund.

Groszer Wein 7473 Burg Burg 95 +43 (0) 1/512 174 413 kroen@groszerwein.at www.groszerwein.at

Weingut Dietlinde & Reinhard Koch Eisenberg Das Weingut baut auf das Wissen von drei Generationen auf, Fachkurse ebneten den Weg zum modernen Qualitätsweinbau. Mit kulinarischen Gespür verwöhnt Dietlinde im familieneigenen Buschenschank. „Nachhaltig Austria“ hat an das Weingut Koch – als ersten Weinbaubetrieb des Südburgenlandes – das Gütesiegel für nachhaltig produzierte Weine verliehen. Das Fachwissen, die naturnahe Weingartenarbeit und die Leidenschaft für das Produkt sind bei jedem Schluck kostbar. Neben Sauvignon Blanc, Rivaner und Gelber Muskateller ist die Hauptsorte der Welschriesling. Auch die Rotweine bieten viel Grund, sich gegenseitig zuzuprosten – vorallem der samtige Blaufränkisch, der vollmundige Blaue Burgunder und der kräftig würzige Zweigelt.. www.weinguide.at

Weingut Dietlinde & Reinhard Koch 7471 Rechnitz Mitterbergweg +43 (0) 3363/79482 office@koch-weine.at www.koch-weine.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


228

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Eduard Unger Eisenberg Eduard und Renate Unger bearbeiten Rebflächen von zirka einen halben Hektrar direkt am Weinberg in Deutsch Schützen. Die Winzer haben sich vor allem dem typischen Rotwein aus der Region verschrieben und produzieren in ihrem liebevoll gestalteten Weinkeller Blaufränkisch, Zweigelt und eine Cuvée aus diesen heimischen Sorten. Weingut Eduard Unger 7474 Deutsch-Schützen Kapellenstraße 4/21 +43 (0) 664/9951491 eduard.unger.57@gmail.com

Ein kleiner Anteil Weißwein wird zu einer gebietstypischen Cuvée aus vier Sorten verarbeitet, die besonders zu herzhaften Jausen passt. Die edlen und hochprämierten Weine können im authentischen Kellerstöckl im Rahmen einer kommentierten Weinverkostung genossen werden.

Weinhof Gwaltl Vulkanland Steiermark

Weinhof Gwaltl 8350 Fehring Burgfeld 7 +43 (0) 3155/2989 +43 (0) 664/383 71 24 weinhof-gwaltl@aon.at www.weinhof-gwaltl.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Im Südosten der Steiermark liegt der Weinhof Gwaltl. Seit zwei Generationen produziert der Familienbetrieb Weine von höchster Qualität. Insgesamt werden 7 Hektar verarbeitet. Die Bodenvielfalt- wie Schotter, Lehm, Sand, das milde Klima sowie die sorgsame Arbeit im Weingarten und im Keller ist auch im Wein zu schmecken. Produziert werden die klassisch steirischen Weißweinsorten wie: Welschriesling, Rheinriesling, Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon blanc, Muskateller und Grauer Burgunder. Sowie die Rotweine: St. Laurent, Rotwein Cuvée, Merlot. Die liebevolle Handarbeit vom Rebschnitt bis zur Ernte und eine schonende Kelterung sind notwendig, um Weine von solcher Qualität zu produzieren. Die Weine können im Keller des Weinhofes verkostet werden. www.weinguide.at


229

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Pilch Südsteiermark Auf rund 8,5 ha Rebfläche herrscht ein perfektes Zusammenspiel zwischen Menschen und Natur. Die Weinerzeugung beginnt bei uns im Kopf – vereint mit Leidenschaft und geprägt von unserem einzigartigen Terroir der Ried Oberranzried. Im Weingarten entsteht das Grundgerüst unserer Weine, denn was die Traube nicht hat, wird der Wein niemals haben. Ein nachhaltiger Umgang mit der Natur und die Erzeugung bester Traubenqualität stehen hier an erster Stelle. Gezielte Auswahl von Sorte und Unterlage ergeben das perfekte Terroir für unsere Weine. Die Weinbereitung braucht hohe Sorgfalt. Trauben werden per Hand selektioniert, Beeren sanft gepresst und der Most langsam vergoren. Für uns ist es wichtig den Charakter der Sorte, die Eigenheit des Bodens und des Jahrgangs in den Wein zu bringen.

Weingut Pilch 8461 Ratch a. d. Weinstraße Ottenberg 34 +43 () 03453/2582 info@weingut-pilch.at www.weingut-pilch.at

Weingut Pugl Südsteiermark Unser Weingut liegt in der wunderschönen Südsteiermark. Es umfasst insgesamt 17 ha, wovon 6 ha aus Wald bestehen. Auf ca. 9 ha Rebfläche reifen unsere Trauben, die von uns zu Qualitätswein gekeltert werden. Den Obstbau betreiben wir auf ca. 2 ha. Das Obst wird von unserem Betrieb zu Edelbränden und Edellikören, vorwiegend zu unserem berühmten „Weichsel-SIR“ verarbeitet. Urlaub im südsteirischen Weinland garantiert Erholung und Genuss in einer bezaubernden Landschaft. Erleben Sie besondere Gastlichkeit und Entspannung bei einer ausgezeichneten Jause und einem erlesenen Tropfen im Mitten der Weinberge südsteiermarks. Der Buschenschank ist durch seine Räumlichkeiten für Gruppen und Feiern aller Art besonderes geeignet. Auch unsere neue Panoramaterrasse bietet ausreichend Platz zum Genießen. www.weinguide.at

Weingut Pugl 8452 Grossklein Nestelberg 32 +43 (0) 3456/2662 wein@weingut-pugl.com www.weingut-pugl.com

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


230

winzerguide Winzer Portraits

Weingut Riegelnegg Karl Südsteiermark

Weingut Riegelnegg Karl 8462 Gamlitz Sernau 21 +43 (0) 34 54/490 weingut@riegelnegg-karl.at www.riegelnegg-karl.at

Im Weinbau arbeitet unsere Familie seit 1848. Erfahrung von Generationen, die sich mit zeitgemäßer Kellertechnik gut verträgt. Was gleich geblieben ist? Der Respekt für die Natur und die Leidenschaft für ein kostbares Gut, das wir zu Wein veredeln. Mittlerweile führt Karl gemeinsam mit den Eltern das Weingut. Weinmachen ist für ihn das Natürlichste auf der Welt. Er kennt die Lagen am Felsenriegel und am Sernauberg. Er weiß, welche Rebsorten auf den unterschiedlichen Bedingungen gedeihen. Er verfügt nicht nur über die Erfahrung des Weinbau- und Kellermeisters, sondern auch über ein ganz spezielles Gespür. Wenn Sie unsere Weine direkt bei uns verkosten und Ihre Weinreserven auffüllen wollen, sind wir von MO-SA gerne für Sie da. Im Verkostungskeller können Sie unsere Weine auch in einer gemütlichen Freundesrunde probieren.

Weingut & Buschenschank Schneeberger Südsteiermark

Weingut & Buschenschank Schneeberger 8451 Heimschuh Pernitsch 19 +43 (0) 34 52/839 34 schneeberger.weine@aon.at www.weingut-schneeberger.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

Hohe Qualitätsansprüche, die umfangreiche Sortenvielfalt und viel Liebe zum Detail stehen hier im Vordergrund. Für die Stilistik und hohe Qualität der edlen Tropfen sind Johann Schneeberger und sein Sohn Hans verantwortlich. Der Junior bestimmt bereits die Gangart im Keller und hat seine Freude daran, jede Sorte so werden zu lassen, dass sie ihre Typizität und ihr Terroir zeigt. Durch die zahlreichen Prämierungen und den guten Ruf bei Fachjournalisten, vor allem aber die positive Rückmeldung von Kunden, die das Preis-Qualitätsverhältnis hoch schätzen, geht man diesen qualitätsorientierten Weg gerne weiter. Im respektvollen Umgang mit der Natur wird aus jedem Jahrgang das Bestmöglichste vinifiziert. www.weinguide.at


231

service

winzer- und weinindex ∙ Impressum

service www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich rot 2020


232

Winzer- und weinindex A – B

A

Weingut Heribert Bayer, 7311 Neckenmarkt

Weingut Amandus & Carmen Adam, 8463 Leutschach an der Weinstraße

02610/42644, www.weinfreund.at

0650/2033040, www.amandus.at

In Signo Leonis 2015, Burgenland.........................................................125

Blaufränkisch In Signo Sagittarii 2015, Burgenland................................63

Blauer Wildbacher Barrique 2015/2017, Steiermark..............................121

Bio Weinbau Berger, 2212 Großengersdorf Weingut Allram, 3491 Straß im Straßertal

0676/6391445, www.bio-berger.at

02735/2232, www.allram.at

Zweigelt Classic 2018, Niederösterreich..................................................60

Gelber Muskateller Beerenauslese 2017, Niederösterreich.....................151

Jungfernlese 2017, Niederösterreich......................................................137

Winzerhof Altmann, 3452 Trasdorf

Weingut Peter Bernreiter, 1210 Wien

0699/17051927, www.winzerhof-altmann.at

01/2923680, www.bernreiter.at

Zweigelt Reserve Tradition Ried Altenberg 2015, Niederösterreich...........50

Pinot Noir Zwerchbreiteln 2017, Wien......................................................90 Il Trittico 2017, Wien..............................................................................125

Weingut AmSee Pirker - Preisinger, 7122 Gols 0664/75038676, www.wein-amsee.at

Weingut Beyer, 2051 Zellerndorf

Blaufränkisch V36 2016, Burgenland......................................................63

0664/73635181, www.beyer-wein.at

Blaufränkisch V68 2013, Burgenland......................................................71

Zweigelt Ried Bergfeld 2017, Niederösterreich........................................50

Cabernet Sauvignon Alter Satz 2016, Burgenland...................................97

Biohof Heideboden, 7152 Pamhagen Weingut Familie Auer, 2523 Tattendorf,

02174/3152, www.biohof-heideboden.at

02253/81251, www.weingutauer.at

Zweigelt 2018, Burgenland......................................................................53

Pinot Noir Reserve Bio 2016, Thermenregion............................................89

Cassiopeia 2015, Burgenland................................................................138

Weingut Aumann, 2512 Tribuswinkel

Bio Wein Reinthaler, 2084 Obermixnitz

02252/80502, www.aumann.at

0664/7687001, www.weinkutscher.at

Zweigelt Ried Oberkirchen 2015, Thermenregion.....................................39

Grüner Veltliner Bio-Eiswein 2018, Niederösterreich..............................163

B

Weingut Bradl, 7511 Kotezicken 0680/2351253, www.weingutbradl.at

Bader Wein, 7312 Horitschon

Zweigelt Ried Csaterberg 2017, Burgenland............................................51

0664/75038152, www.baderwein.at

Blaufränkisch Ried Csaterberg 2017, Burgenland...................................77

Blaufränkisch Ried Hochäcker 2018, Burgenland....................................77

Merlot Ried Csaterberg 2017, Burgenland.............................................111

Cabernet Franc 2017, Burgenland.........................................................102

Weingut Bründlmayer, 3550 Langenlois Weingut Baier, 3702 Niederrußbach

02734/21720, www.bruendlmayer.at

02955/7701, www.weingut-baier.at

Zweigelt Reserve 2016, Niederösterreich.................................................42

Grande Reserve Wolke 7 2016, Niederösterreich.....................................147

Pinot Noir Reserve 2016, Niederösterreich...............................................89

Weingut Josef & Claudia Bauer, 3701 Zaussenberg

Privatkellerei Christian & Raimund Burda, 7122 Gols

02278/2509, www.zaussenberg.at

02173/2131, www.burda-weine.at

„Vom Löss“ 2017, Wagram....................................................................137

Zweigelt Classic 2018, Burgenland.........................................................42 Muskat Spätlese 2018, Burgenland.......................................................158

Domäne Baumgartner, 2061 Untermarkersdorf 02943/25900, www.wein-baumgartner.at Blauer Zweigelt „Der himmlische Bacchus“ 2018, Niederösterreich........39 Blauer Zweigelt by Katharina Baumgartner 2017, Niederösterreich.........41 Blauer Zweigelt Selektion 2018, Niederösterreich....................................41 St. Laurent by Katharina Baumgartner 2018, Niederösterreich................83 Blauer Burgunder Selektion 2015, Niederösterreich.................................90 Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


233

Winzer- und weinindex C – F

C

Weinbau Dürr, 2264 Jedenspeigen

Weingut Christ, 1210 Wien

0699/10796815, www.weinbau-duerr.at

01/2925152, www.weingut-christ.at

Carbernet Sauvignon 2016, Niederösterreich.........................................100

Shiraz Bisamberg 2017, Wien................................................................118

Merlot 2018, Niederösterreich................................................................110

Mephisto Bisamberg 2017, Wien............................................................125

Cuvée Hundsberg 2017, Niederösterreich..............................................145

XXI Bisamberg 2017, Wien.....................................................................138

Weingut Wien Cobenzl, 1190 Wien

E

01/3205805, www.weingutcobenzl.at

Weinbau Edelmeier, 7122 Gols,

Zweigelt Hofbreiten 2016, Wien...............................................................42

02173/2792,

Pinot Noir Ried Bellevue 2015, Wien........................................................90

Cuvée 2015, Burgenland........................................................................145

Cabernet Sauvignon Ried Jungenberg 2016, Wien...................................97 Atrium Ried Jungenberg Bellevue 2015, Wien........................................125 Ried Jungenberg 2015, Wien..................................................................126

Weingut Andreas Eder & Gerda Eder-Wolf (Wolf-Bio), 3550 Langenlois 02734/3035, www.eder-weine.at

Weingut Wimmer-Czerny, 3481 Fels am Wagram

Zweigelt Ried Hasel 2017, Niederösterreich.............................................39

02738/2248, www.wimmer-czerny.at

Zweigelt Ried Hasel 2018, Niederösterreich.............................................51

Riesling Beerenauslese 2017, Wagram..................................................151

Blauburger 2017, Niederösterreich........................................................121 Ju. Li. Th. 2017, Niederösterreich...........................................................145

D

Zweigelt Ried Steinhaus 2017, Niederösterreich......................................51

Weingut Zur Dankbarkeit, 7141 Podersdorf am See

Weingut Edlmoser, 1230 Wien

02177/2829, www.dankbarkeit.at

01/8898680, www.edlmoser.at

Blaufränkisch 2015, Burgenland.............................................................67

Vertigo 2016, Wien.................................................................................126

Pinot Noir 2015, Burgenland....................................................................89 Dankbarkeit Rot 2017, Burgenland........................................................141

Weingut Eschenhof, 7072 Mörbisch am See

Welschriesling Auslese Ried Schrammel 2017, Burgenland...................152

02685/8344, www.weingut-eschenhof.at

Welschriesling Beerenauslese 2018, Burgenland...................................152

Zweigelt Vogelsang Wald 2018, Burgenland............................................60 Blaufränkisch Goldberg 2018, Burgenland..............................................77

Weinbau Desily, 7141 Podersdorf am See 02177/2273, www.hotelbetriebe-herlinde.at

Weingut Etz, 3492 Walkersdorf,

Merlot Spätlese 2015, Burgenland.........................................................112

02735/247310, www.etzwine.at Grüner Veltliner Beerenauslese 2017, Niederöstrreich............................151

Weinbau Diwald, 3471 Großriedenthal 02279/7218, www.weinbau-karl-diwald.at

F

Zweigelt Gold.. 2017, Wagram.................................................................51

Weingut Feiler-Artinger, 7071 Rust Weingut Döllinger, 2214 Auersthal

02685/237, www.feiler-artinger.at

02288/2594, www.doellinger.at

Solitaire 2016, Burgenland....................................................................138

Mantus 2016, Niederösterreich..............................................................145

Ruster Ausbruch 2017, Burgenland.......................................................151

Domäne Wachau, 3601 Dürnstein

Bio Weinbau Fidesser, 2070 Retz

027711/3710, www.domaene-wachau.at

0664/1356660, www.fidesserwein.at

Pinot Noir Reserve 2017, Wachau.............................................................91

Cabernet Sauvignon Reserve 2015, Niederösterreich.............................102

Weingut Dombi-Weiss, 7141 Podersdorf am See 02177/2359, www.dombi-weiss.com Merlot Reserve 2017, Burgenland..........................................................110 Chardonnay Trockenbeerenauslese 2018, Burgenland...........................163

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


234

Winzer- und weinindex G – H

G

Golser Wein - Gaudium Vinum Galos, 7122 Gols

Weingut Gager, 7301 Deutschkreutz

02173/20060, www.golserwein.at

02613/8038515, www.weingut-gager.at

Merlot Cabernet Spätlese 2018, Burgenland..........................................155

Blaufränkisch Ried Fabian 2017, Burgenland.........................................63

Müller Thurgauer Spätlese 2018, Burgenland........................................155

Blaufränkisch Ried Mitterberg Reserve 2017, Mittelgld. DAC Reserve.....63

Weißburgunder Spätlese 2018, Burgenland...........................................155

Merlot 2017, Burgenland.......................................................................107

Muskat Ottonel Strohwein 2017, Burgenland.........................................164

Cablot 2017, Burgenland.......................................................................126 Quattro 2017, Burgenland.....................................................................126

Weingut Göschl Reinhard, Edith & Töchter, 7122 Gol, 0664/4530988, www.weingut-goeschl.at

Weinbau Alois & Martin Gangl, 7142 Illmitz

Zweigelt Ried Goldberg 2017, Burgenland...............................................43

0676/7583044, www.weinbau-gangl.at

Ried Ungerberg 2017, Burgenland.........................................................127

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018, Neusiedlersee DAC.............................42 Grande Cuvée 2017, Burgenland...........................................................127 Sämling Pannon Select Trockenbeerenauslese 2017, Burgenland..........163

Buschenschank/Weinbau Gratzer-Sandriester, 2472 Prellenkirchen 02145/2529, www.gratzer-sandriester.at

Weingut Günter Gangl, 7142 Illmitz

Rubin Carnuntum Spitzerberg 2017, Carnuntum.....................................43

0664/4533473, www.weingutgangl.at

Blaufränkisch Exclusiv Spitzerberg 2015, Carnuntum.............................71

Granat 2017, Burgenland......................................................................146 Seejungfrau 1995, Burgenland..............................................................163

Weinbau Grießbacher, 8354 St. Anna am Aigen 03158/2248, www.weinbau-griessbacher.at

Weingut Georgium, 9313 St. Georgen am Längsee

Blauer Zweigelt 2017, Steiermark............................................................52

0650/2251234, www.georgium.at Pinot Noir 2014, Kärnten..........................................................................91

Weingut Grillmaier Bioweingärtnerei, 3550 Langenlois 02734/2531, www.grillmaier.at

Weingut Adam-Schererkogl, 8462 Gamlit,

Blauer Zweigelt Classic 2018, Niederösterreich.......................................52

03453/3830, www.adam-schererkogl.at

Weißburgunder Trockenbeerenauslese 2018, Niederösterreich...............164

Blauer Zweigelt 2017, Steiermark............................................................43

Groszer Wein, 7473 Burg Weingut Günther Glock, 2413 Edelstal

01/512174413, www.groszerwein.at

02145/2234

BF Eisenberg DAC Reserve Ried Szapary 2017, Eisenberg DAC Reserve...64

Zweigelt Rubin Carnuntum 2017, Carnuntum.........................................52

BF Eisenberg DAC Reserve Ried Saybritz 2017, Eisenberg DAC Reserve..... 65

Blaufränkisch Edelstal Ried Sonnenberg 2015, Burgenland....................78

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018, Eisenberg DAC................................78

Cabernet Sauvignon Ried Hindler 2015, Carnuntum................................97 Ried Spitzerberg 2016, Carnuntum........................................................138

Weingut Grosz, 7521 Gaas

G. Ried Kobeln 2015, Carnuntum...........................................................139

0660/2792823, www.weingut-grosz.at Blaufränkisch Eisenberg DAC 2017, Eisenberg DAC................................64

Weingut Gmeiner, 7083 Purbach am Neusiedlersee

Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve 2017, Eisenberg DAC Reserve......71

02683/5277, www.weingut-gmeiner.at

GRandiOSZ 2017, Burgenland...............................................................127

Blaufränkisch Antiquum Reserve 2016, Burgenland................................64 Blaufränkisch Leithaberg DAC Reserve 2015, Leithaberg DAC Reserve...64

Weinhof Gwaltl, 8350 Fehring

Cabernet Sauvignon Ried Thenau 2017, Burgenland.............................100

03155/2989, www.weinhof-gwaltl.at

Merlot Ried Felsenstein 2016, Burgenland.............................................110

Cuvée 2017, Steiermark.........................................................................139

Fossil Reserve 2015, Burgenland...........................................................127

H Weinbau Gölles, 8361 Fehring 03155/3823, www.weinbau-goelles.at

Heuriger Habacht, 3463 Stetteldorf am Wagram

Blauer Zweigelt 2017, Steiermark............................................................52

02278/2490, www.heurigen-habacht.com

St. Laurent 2017, Steiermark...................................................................85

Zweigelt Reserve 2015, Wagram..............................................................43 Rubicundus 2015/2016, Wagram...........................................................128

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


235

Winzer- und weinindex H – I

Weingut Haimerl, 3550 Gobelsburg

Weingut Himmelbauer, 2061 Untermarkersdorf

02734/2124, www.haimerl.at

02943/2350, www.weingut-himmelbauer.at

Zweigelt Reserve 2017, Niederösterreich.................................................39

Blauer Portugieser Ried Steinberg 2018, Niederösterreich.....................121

St. Laurent Reserve 2016, Niederösterreich.............................................83

Wein:Hirsch, 2051 Watzelsdorf Weingut Hareter Alfred und Martina, 7121 Weiden am See

02945/27205, www.weinhirsch.at

0699/10008196, www.hareter.or.at

Cuvée Reserve 2017, Niederösterreich...................................................139

Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve 2016, Neusiedlersee DAC Reserve..50 Beerenauslese 2018, Burgenland..........................................................158

Weingut Höfler, 8265 Gschmaier 03386/7325, www.weingut-hoefler.at

Weingut Heggenberger, 2523 Tattendorf

Zweigelt 2018, Steiermark.......................................................................53

02253/81432, 0676/3195611, www.heggenberger.at St. Laurent Reserve 2016, Thermenregion................................................84

Weingut Maria und Johann Hofstädter, 7301 Deutschkreutz

Pinot Noir Reserve 2015, Thermenregion..................................................91

02613/89459; 0664/3101556, www.weingut-hofstaedter.at

Pinot Noir Reserve 2016, Thermenregion..................................................91

Cabernet Sauvignon 2015, Burgenland...................................................98 Merlot 2015, Burgenland.......................................................................107

Weinbau Heiden, 7474 Eisenberg

Cabernet Sauvignon & Merlot 2016, Burgenland...................................129

0664/3334203, 03365/76518, www.weinbau-heiden.at Blaufränkisch Markus Ried Szapary 2017, Burgenland...........................71

Weingut Höpler, 7091 Breitenbrunn

Blaufränkisch Szapary 2017, Burgenland................................................78

02683/239070;0650/4675372, www.hoepler.at

Merlot Ried Szapary 2017, Burgenland..................................................112

Blaufränkisch 2017, Burgenland.............................................................72

Weingut Gernot Heinrich, 7122 Gols

Weingut Hundsdorfer, 7311 Neckenmarkt

02173/3176, www.heinrich.at

02610/42034; 0664/3815259, www.hundsdorfer.at

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2016, Leithaberg DAC..............................65

Blaufränkisch Mittelbgld. DAC Reserve 2016, Mittelgld. DAC Reserve.....66

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017, Leithaberg DAC..............................65

St. Laurent Neckenmarkter Reserve 2017, Burgenland............................83

Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Edelgraben 2016, Leithaberg DAC...65

Cabernet Sauvignon Reserve 2016, Burgenland......................................98

Gabarinza 2017, Burgenland.................................................................128

Merlot Reserve 2016, Burgenland..........................................................107

Pannobile 2017, Burgenland..................................................................128

Neckenmarkter Canis Reserve 2016, Burgenland..................................129

Weingut Andreas und Waltraud Herl, 2404 Petronell-Carnuntum

I

02163/2929, 0664/4044122, www.weingut-herl.at

Weingut Hans Igler, 7301 Deutschkreutz

Merlot 2017, Carnuntum........................................................................112

02613/80365, www.hans-igler.com

Hadrian 2016, Carnuntum.....................................................................146

BF Mittelbgld. DAC Reserve Biiri 2017, Mittelbgld. DAC Reserve.............66 Blaufränkisch Mittelbgld. DAC Ried Hochberg 2017, Mittelbgld. DAC......66

Weingut Christoph Hess, 7100 Neusiedl am See

Ab Ericio 2017, Burgenland...................................................................130

0699/10616848, www.christophhess.at

Ricciolino 2017, Burgenland..................................................................130

Cuvée 2017, Burgenland........................................................................128

Vulcano 2017, Burgenland.....................................................................130

Weingut Leo Hillinger, 7093 Jois

Weingut Josef Igler, 7301 Deutschkreutz

02160/83170, www.leo-hillinger.com

02613/80213, 0664/1109141, www.igler-weingut.at

Zweigelt 2017, Burgenland......................................................................53

Blaufränkisch JOE N°1 2015, Burgenland................................................72

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2016, Leithaberg DAC..............................66

Blaufränkisch Reserve 2017, Burgenland................................................72

Blaufränkisch 2017, Burgenland.............................................................72

Classic 2017, Burgenland......................................................................139

St. Laurent 2015, Burgenland..................................................................84

Maximus 2017, Burgenland...................................................................140

Cabernet Sauvignon 2015, Burgenland...................................................97 Hill 1 2015, Burgenland.........................................................................129 Hillside 2016, Burgenland.....................................................................129

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


236

Winzer- und weinindex I – L

Weingut Stefan Igler, 7301 Deutschkreutz

Blaufränkisch Eisenberg DAC 2018, Eisenberg DAC................................80

0650/5409128, www.rotweingut-igler.at

Pinot Noir 2015, Burgenland....................................................................92

Zweigelt Ried Satz 2017, Burgenland......................................................44

Liaison 2015, Burgenland......................................................................140

Merlot Ried Gartenacker 2015, Burgenland...........................................110 Rösler Ried Kegel 2018, Burgenland......................................................121

Weingut Kollwentz, 7051 Großhöflein 02682/65158, www.kollwentz.at

J

Cabernet Sauvignon 2016, Burgenland...................................................98

Weingut Juris, 7122 Gols

Weingut Königshofer, 7100 Neusiedl am See

02173/2748, www.juris.at

0699/11850173, www.koenigshofer-wein.at

St. Laurent Reserve 2016, Burgenland.....................................................84

Zweigelt 2018, Burgenland......................................................................53

Pinot Noir Reserve 2016, Burgenland.......................................................93

Generationen 2017, Burgenland............................................................131

Ina‘Mera Reserve 2016, Burgenland......................................................130

König 2017, Burgenland........................................................................131 Muskat Ottonel Spätlese 2018, Burgenland...........................................155

K

Gelber Traminer Spätlese 2018, Burgenland..........................................159 Trockenbeerenauslese 2017, Burgenland...............................................169

Weingut Keringer, 7123 Mönchhof 02173/80380, www.keringer.at

Weingut Alexander Koppitsch, 7100 Neusiedl am See

Zweigelt 100 Days Neusiedlersee DAC Reserve 2017,

0650/8611322, www.koppitsch.wine

Neusiedlersee DAC Reserve......................................................................40

Perspektive Rot 2016, Burgenland.........................................................146

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018, Neusiedlersee DAC.............................44 St. Laurent Commander 2017, Burgenland..............................................83

Weinmanufaktur Kreuzhuber, 3493 Hadersdorf am Kamp

Shiraz 100 Days 2017, Burgenland........................................................117

0664/73649461,

Massiv 2015, Burgenland......................................................................131

Rösler Auslese 2018, Niederösterreich...................................................156

Weingut K+K Kirnbauer, 7301 Deutschkreutz

Winzerhof Krottendorfer, 3722 Straning

02613/89722, www.phantom.at

02984/7285, www.krottendorfer.at

Zweigelt Girmer Reserve 2017, Burgenland.............................................44

Zweigelt 2016, Niederösterreich...............................................................54

F Gold Mittelgld. DAC Reserve 2017, Mittelgld. DAC Reserve...................67 7301 Blaufränkisch 2017, Burgenland....................................................73

Weingut Krug, 2352 Gumpoldskirchen

Merlot Reserve 2017, Burgenland..........................................................107

02252/62247, www.krug.at

Das Phantom 2017, Burgenland............................................................140

Zweigelt Reserve 2017, Thermenregion....................................................54 Cabernet Sauvignon Privat 2011, Thermenregion....................................99

Winzerhof Kiss, 7093 Jois

Cabernet Sauvignon Privat 2017, Niederösterreich................................102

02160/8256, www.winzerhof-kiss.at

Merlot Reserve 2017, Thermenregion.....................................................111

Blaufränkisch Ried Jungenberg 2017, Burgenland..................................67

Die Versuchung 2017, Thermenregion....................................................140

Cabernet Sauvignon Ried Neuberg 2017, Burgenland.............................98

Weingut Jacqueline Klein, 7163 Andau

Weinhof Stefanie u. Christian Kugel, 8472 Straß in der Steiermark

0650/5105110, www.klein-wein.at

03453/2592, www.weinhof-kugel.at

Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve 2017, Neusiedlersee DAC Reserve..44

Roter Traminer & Sauvignon Blanc Trockenbeerenauslese

Cabernet Franc 2017, Burgenland.........................................................100

Grassnitzberg 2017, Steiermark.............................................................164

Crassus 2017, Burgenland....................................................................131

L Weingut Reinhard & Dietlinde Koch, 7471 Rechnitz 0664/4215308, www.koch-weine.at

Weibau Lager, 2464 Göttlesbrunn

Zweigelt Amadeus Reserve 2015, Burgenland.........................................45

02162/8452, www.lager-weinbau.at

Blaufränkisch Ried Wohlauf Eisenberg DAC 2017, Eisenberg DAC...........73

Zweigelt Göttlesbrunn 2017, Carnuntum.................................................40 Pinot Noir 2017, Carnuntum....................................................................93 Sonnwend 2017, Carnuntum..................................................................141

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


237

Winzer- und weinindex L – M

Weinbau Lamprecht, 8492 Klöch

Blauburger Ried Breiten 2015, Wien......................................................122

03475/2248, www.weinbau-lamprecht.at

Cabernet Merlot Ried Jungenberg Zwerchbreiten 2015, Wien.................141

Zweigelt Hürtherberg 2015, Steiermark...................................................54

Weißburgunder Süße Wienerin Ried Gernen 2018, Wien.........................159

Gewürztraminer Auslese 2017, Steiermark.............................................152

Weingut Markus Lutzer, 2054 Haugsdorf Weingut Leberl, 7051 Großhöflein

0699/12862696, www.weingut-lutzer.at

02682/67800, www.leberl.at

Portwein/Hystory Ried Gerichtsberg 2015, Niederösterreich...................170

Blaufränkisch Reisbühel 2017, Burgenland.............................................67 Blaufränkisch Glorienstein 2017, Burgenland.........................................73

M

Cabernet Sauvignon Merlot Reisbühel 2016, Burgenland......................132 Peccatum Leithagebirge 2017, Burgenland...........................................132

Weingut Magerl, 3481 Fels am Wagram

Sämling Trockenbeerenauslese Ried Föllikberg 2017, Burgenland.........164

02738/8713, www.magerl.cc Roter Veltliner Trockenbeerenauslese Ried Scheiben 2017, Wagram......165

BioWeinGut Sigrid Lehner, 7122 Gols 02173/2647, www.bioweingutlehner.at

Weingut Mahorko, 8463 Leutschach an der Weinstraße

Blaufränkisch Hubertus 2017, Burgenland..............................................78

03454/7090, www.mahorko.at

Assemblage 2015, Burgenland..............................................................132

Oberglanz 2017, Steiermark...................................................................133

18er Trockenbeerenauslese Ried Altenberg 2018, Burgenland...............165

Weingut Josef Leithner, 3550 Gobelsburg

Weingut Hermenegild Mang, 3610 Weißenkirchen in der Wachau

0664/4612408, www.leithner-wein.at

0650/2440833, www.weingut-hermenegild-mang.at

Zweigelt Ried Redling 2016, Niederösterreich..........................................54

St. Laurent Grande Reserve Barrique Ried Hinterseiber 2015, Wachau....85

Pinot Noir Ried Spiegel 2016, Niederösterreich........................................93

Weingut Lukas Markowitsch, 2464 Göttlesbrunn Weingut Richard Lentner, 1210 Wien

02162/8226, www.lukas-markowitsch.com

01/2924251, www.lentner.info

Zweigelt Ried Haidacker 2017, Carnuntum..............................................45

Zweigelt Rotjacke Bisamberg 2016, Wien................................................55

Zweigelt Rubin Carnuntum 2017, Carnuntum.........................................55 Lukas 2017, Carnuntum........................................................................142

Weinkellerei Lenz Moser, 3495 Rohrendorf bei Krems 02732/85541, www.lenzmoser.at

Weingut Mayer am Pfarrplatz, 1190 Wien

Blauer Zweigelt Prestige Reserve 2017, Burgenland................................45

01/3360197, www.pfarrplatz.at

Blaufränkisch Prestige Barrique 2017, Burgenland.................................73

Pinot Noir Nussberg 2016, Wien...............................................................89

Cabernet Sauvignon Klosterkeller Siegendorf 2017, Burgenland.............99 Merlot Malteser Ritterorden 2016, Niederösterreich...............................108

Weingut Menitz, 2443 Leithaprodersdorf

Malteser Ritterorden Kommende Mailberg 2016, Niederösterreich.........132

0676/5031698, www.menitz.at

Klosterkeller Siegendorf O‘Dora 2016, Burgenland.................................133

Vinum Aratoris 1.5, Burgenland.............................................................133

Klosterkeller Siegendorf Rot 2017, Burgenland......................................141 Prestige Beerenauslese 2017, Burgenland.............................................152

Weingut Merum - Heinz Wurzinger, 7162 Tadten

Prestige Trockenbeerenauslese 2017, Burgenland.................................165

0676/7204888, www.merum.at Zweigelt Neusiedlersee DAC Ried Richterhöhe 2018, Neusiedlersee DAC.45

Weingut Familie Karin Leopold, 3562 Schönberg am Kamp

Blaufränkisch Barrique Ried Richterhöhe 2017, Burgenland...................74

02733/82282, www.leopold.at

Cabernet Ried Richterhöhe 2018, Burgenland.......................................101

Grüner Veltliner & Sauvignon Blanc Trockenbeerenauslese 2018, NÖ....169

Merlot Ried Richterhöhe 2018, Burgenland............................................111 Shiraz Ried Richterhöhe 2016, Burgenland............................................117

Winzerhof Leopold, 1210 Wien

Shiraz Ried Richterhöhe 2018, Burgenland............................................118

01/2921356, www.winzerhof-leopold.at

Welschriesling Auslese Ried St. Michael 2018, Burgenland...................156

Zweigelt Markus Leopold Ried Gabrissen 2017, Wien..............................55 Cabernet Sauvignon Ried Jungenberg 2011, Wien.................................101

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


238

Winzer- und weinindex M – P

Weingut Migsich, 7042 Antau

Weinbau Neunteufl, 2013 Göllersdorf

02687/622530, www.migsich.at

02954/3142, www.weinbau-neunteufl.at

Blaufränkisch M1 2017, Burgenland.......................................................68

Zweigelt 2017, Niederösterreich...............................................................56

Blaufränkisch Fat Boy 2017, Burgenland.................................................68 BF Franco Blue Rosalia DAC Reserve 2017, Rosalia DAC Reserve............68

Winzerhof Neustifter, 2221 Gross Schweinbarth

Mister Zweigelt 2017, Burgenland...........................................................68

0664/3074129, www.winzerhof-neustifter.at

Merlot Nobody 2017, Burgenland...........................................................108

Blauer Zweigelt 2016, Niederösterreich...................................................56

Weingut Franz Mittelbach, 3495 Rohrendorf bei Krems,

Gebrüder Nittnaus, 7122 Gols

02732/84401, www.weine-mittelbach.at

02173/2186, www.nittnaus.net

Zweigelt Fass 6 Ried Wolfsgraben 2017, Niederösterreich.......................46

Zweigelt Goldberg Neusiedlersee DAC Reserve 2016,

Zweigelt 2017, Niederösterreich...............................................................55

Neusiedlersee DAC Reserve......................................................................46

Zweigelt Eiswein 2013, Niederösterreich................................................165

Ried Salzberg 2017, Burgenland............................................................134

Grüner Veltliner Eiswein Ried Ebene 2018, Niederösterreich..................170

Weingut Müller, 3508 Krustetten

P

02739/2691, www.weingutmueller.at

Weingut Pasler, 7093 Jois

Zweigelt Reserve 2017, Niederösterreich.................................................46

02160/7385, www.paslerwein.com

Diana 2015, Niederösterreich.................................................................142

Blaufränkisch Leithaberg DAC Gritschenberg 2016, Leithaberg DAC.......74

Laurenz 2017, Niederösterreich..............................................................142 Grüner Veltliner Beerenauslese Ried Further Gottschelle 2017, NÖh......153

Weingut Paul, 2100 Leobendorf

Riesling Beerenauslese Ried Leiten 2017, Niederösterreich...................156

0664/9482137, www.heurigerpaul.at

Weingut Johannes Münzenrieder, 7143 Apetlo,

Vollmondwein 2018, Niederösterreich....................................................156

Merlot Barrique Cuvée Exklusive 2017, Niederösterreich........................111 02175/2259, www.muenzenrieder.at Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve Ried Römerstein 2017,

Weingut Pilch, 8461 Ratsch a. d. Weinstraße

Neusiedlersee DAC Reserve......................................................................46

03453/2582, www.weingut-pilch.at

Cabernet Franc Reserve 2017, Burgenland............................................101

Blauer Zweigelt Ried Oberranzried 2017, Steiermark...............................47

Merlot Reserve 2017, Burgenland..........................................................108

Blaufränkisch Selection 2017, Steiermark...............................................68

Mavie 2017, Burgenland........................................................................142

Privat Reserve 2015, Steiermark............................................................147

Zweiglas 2017, Burgenland...................................................................146 Siddhartha Trockenbeerenauslese 2017, Burgenland............................166

Weingut „Urbanikeller“ Pillinger, 7123 Mönchhof 02173/80219, www.weingut-pillinger.at

N

Zweigelt Heideboden Reserve 2017, Burgenland.....................................47 Rodrigues 2017, Burgenland.................................................................134

Weingut Nehrer, 7000 St. Georgen 0650/5322103, www.nehrer.co.at

Weinbau Pinetz, 7132 Frauenkirchen

Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Poschen 2017, Leithaberg DAC........74

0660/7351518, www.pinetz.com

Merlot Reserve 2016, Burgenland..........................................................108

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2017, Neusiedlersee DAC.............................47 Zweigelt Neusiedler DAC Reserve 2015, Neusiedlersee DAC Reserve.......56

Weingut Franz & Christine Netzl, 2464 Göttlesbrunn

Blaufränkisch 2017, Burgenland.............................................................79

02162/8236, www.netzl.com

Syrah Reserve 2017, Burgenland...........................................................118

Zweigelt Ried Haidacker 1ÖTW 2017, Carnuntum....................................40

Red Reloaded 2015, Burgenland............................................................147

Anna-Christina Ried Bärnreiser 1ÖTW 2017, Carnuntum.......................133

Weingut Familie Pitnauer, 2464 Göttlesbrunn Weingut Neumayer, 2224 Obersulz

02162/8249, www.pitnauer.com

02534/286, www.weingut-neumayer.at

Zweigelt Bienenfresser 2016, Carnuntum................................................47

Symphonie in Rot 2016, Niederösterreich...............................................147

Merlot Quo Vadis Grosse Reserve 2015, Carnuntum...............................109 Franz Josef Große Reserve 2015, Carnuntum.........................................134

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


239

Winzer- und weinindex P – S

Winzerhof Pöchlinger, 3621 Mitterarnsdorf

S

02714/8496, www.poechlinger.at

Salzl Seewinkelhof, 7142 Illmitz,

Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017, Wachau...........................166

02175/24342, www.wein-salzl.at Zweigelt Reserve 2017, Burgenland.........................................................48

Weingut Polczer, 7474 Eisenberg an der Pinka

Cabernet Sauvignon Reserve 2017, Burgenland......................................99

0664/8117586 & 0664/2020548, www.polczer.at

Merlot Reserve 2017, Burgenland..........................................................109

Blaufränkisch Klassik Ried Seybritz 2017, Burgenland............................74

Syrah Reserve 2017, Burgenland...........................................................117

Olympiawein Ferum 2017, Burgenland..................................................143

Pannoterra 2017, Burgenland................................................................135

Ried Reihburg 2017, Burgenland...........................................................143

Winzerhof Schachinger, 3494 Gedersdorf Weinbau Pölz, 2074 Unterretzbach

02735/8560, 0664/5436797, www.schachingerwein.at

02942/20374, www.poelzwein.at

Merlot Eiswein 2012, Niederösterreich...................................................166

Bezaubernde Fini Likörwein 2016, Niederösterreich...............................170

Winzerhof Harald Schindler, 7072 Mörbisch am See Weingut Prechtl, 2051 Zellerndorf

0676/6296702, 0676/61031080, www.winzerhof-schindler.at

02945/2297, www.prechtl.at

Blaufränkisch 2017, Burgenland.............................................................75

Chardonnay Trockenbeerenauslese 2014, Niederösterreich....................166

Syrah 2017, Burgenland........................................................................117 Excelso 2017, Burgenland......................................................................135

Weingut Pugl, 8452 Grossklein

Fuego 2017, Burgenland........................................................................135

03456/2662, weingut-pugl.com

Welschriesling Trockenbeerenauslese 2017, Burgenland.......................167

Zweigelt Grande Classic 2017, Steiermark..............................................56 Zweigelt Lage Rettenberg 2015, Steiermark............................................48

Weingut Schloss Gobelsburg, 3550 Gobelsburg 02734/2422, www.gobelsburg.at

R

Grüner Veltliner Eiswein 2018, Niederösterreich.....................................167

Weingut Hannes Reeh, 7163 Andau

Schlumberger Wein- und Sektkellerei, 1190 Wien

02176/270110, www.hannesreeh.at

01/3682258333, www.schlumberger.at

Zweigelt Unplugged Neusiedlersee DAC 2017, Neusiedlersee DAC...........48

Privatissimo Cabernet Solo 2015, Thermenregion..................................101

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018, Neusiedlersee DAC.............................57

Privatkeller Cabernet Merlot 2016, Thermenregion................................135

Cabernet Sauvignon Unplugged 2017, Burgenland.................................99 Merlot Unplugged 2017, Burgenland.....................................................109

Weingut Andreas Schmid, 3550 Gobelsburg

Heideboden Cuvée Rot 2016, Burgenland..............................................134

02734/2188, www.schmidwein.at Blauer Zweigelt Gobelsburg 2016, Niederösterreich.................................48

Weingut Resch, 3452 Trasdorf

St. Laurent Reserve 2017, Niederösterreich.............................................84

02275/6810, www.resch-trasdorf.at

Pinot Noir Pfarrweingarten 2016, Niederösterreich..................................90

Bouvier Auslese Sommertraum 2018, Niederösterreich..........................157

Barbarossa 2017, Niederösterreich........................................................143 Grüner Veltliner Eiswein 2018, Niederösterreich.....................................167

Weingut Michaela Riedmüller, 2410 Hainburg an der Donau 0699/150169100, www.michaelariedmuellerwein.at

Weingut Roman Schmidt, 3702 Niederrußbach

Zweigelt Rubin Carnuntum 2018, Carnuntum.........................................57

02955/70466, www.weingut-schmidt.at

Blaufränkisch Ried Braunsberg 2016, Carnuntum..................................75

Zweigelt Reserve Alte Reben 2016, Niederösterreich................................49

Blaufränkisch Ried Spitzerberg 2016, Carnuntum...................................75

Cabernet Sauvignon Ölberg Reserve 2016, Niederösterreich..................102 Merlot Ried Ölberg 2016, Niederösterreich.............................................112

Weingut Karl Riegelnegg, 8462 Gamlitz

Diadem 2015, Niederösterreich..............................................................137

03454/490, www.riegelnegg-karl.at Blauer Zweigelt Ried Sernauberg 2017, Steiermark.................................57

Weingut & Buschenschank 20er Schulz, 2464 Göttlesbrunn

Blauer Zweigelt Sernauberg Reserve 2015, Steiermark............................57

0676/4077668, www.schulz.co.at Zweigelt Ried Hagelsberg Carnuntum Reserve 2015, Carnuntum............58 Vinetum Optimum Ried Hagelsberg 2015, Carnuntum..........................136

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


240

Winzer- und weinindex S – U

Schwarz Wein, 7163 Andau,

Weingut Tischler, 7131 Halbturn

02176/3231, www.schwarz-weine.at

0699/18077075, www.weingut-tischler.at

Zweigelt Schwarz Rot 2017, Burgenland..................................................40

Blaufränkisch Kaiserberg 2015, Burgenland...........................................79

Blaufränkisch The Butcher 2017, Burgenland.........................................75

Pinot Noir Beerenauslese 2017, Burgenland..........................................153

The Butcher 2017, Burgenland..............................................................143 Kumarod Rot 2017, Burgenland.............................................................144

Weingut Andreas Traunfellner, 3550 Langenlois 02734/2955, www.traunfellner-wein.at

Weingut Steininger, 3550 Langenlois

Riesling Auslese November Lese 2018, Niederösterreich........................159

02734/2372, www.weingut-steininger.at Grüner Veltliner Trockenbeerenauslese 2017, Niederösterreich..............168

TrippelGUT - WeinGUT - EssGUT - SchlafGUT, 9560 Feldkirchen

Riesling Trockenbeerenauslese 2017, Niederösterreich..........................168

0699/13264923, www.trippel-tradition.at

Traminer Trockenbeerenauslese 2018, Niederösterreich.........................168

Pinot Noir Privat Ried Eckstein 2014, Kärnten.........................................92

WWeißburgunder Eiswein 2016, Niederösterreich...................................167

Weißburgunder Trockenbeerenauslese 2017, Niederösterreich...............168

Weingut Hans Tschida, 7142 Illmitz Weingut Stich-Gaismayer, 2222 Bad Pirawarth

02175/3150, www.angerhof-tschida.at

02574/28061, 0664/8307207, www.weingut-stich.at

Grüner Veltliner Beerenauslese 2017, Burgenland.................................153

Riesling Auslese No.1 2017, Niederösterreich........................................153

Chardonnay Beerenauslese 2017, Burgenland.......................................154

Weißburgunder Premium Auslese 2018, Niederösterreich......................157

Muskat Ottonel Auslese 2018, Burgenland............................................157

Gelber Muskateller Beerenauslese 2018, Niederösterreich.....................169

Spätlese 2018, Burgenland....................................................................159 Gelber Muskateller Eiswein 2018, Burgenland.......................................169

Weingut Franz Stierschneider, 3610 Weißenkirchen in der Wachau

Weingut Josef Tschida, 7152 Pamhagen

02715/2329, www.weingut-stierschneider.at

02174/3122, www.tschida-weine.at

Blauer Spätburgunder Ried Frauengärten 2018, Wachau........................94

Pinot Blanc Beerenauslese 2018, Burgenland.......................................154 Pinot Noir Beerenauslese 2018, Burgenland..........................................154

Weingut Studeny, 2500 Sooß 02252/87311, studeny.walter@aon.at

U

Zweigelt Barrique 2015, Thermenregion..................................................58 Furioso 2014, Thermenregion.................................................................144

Weinhof Ulzer, 3484 Seebarn am Wagram, 02738/21989, www.weinhof-ulzer.at

Winzerhof Supperer, 3602 Rossatz

Zweigelt ursprung 2016, Wagram............................................................49

0676/7514726, www.supperer.at

Zweigelt schwerelos 2017, Wagram.........................................................58

Cabernet Sauvignon Ried Mugler 2017, Wachau....................................103

Zweigelt ul-tima 2017, Wagram...............................................................58

T

Weinbau Eduard Unger, 7474 Deutsch-Schützen 0664/9951491

Weinbau & Sektkellerei Taufratzhofer, 2340 Mödling

Blaufränkisch Reserve 2017, Burgenland................................................69

02236/22618, www.taufratzhofer.at Grüner Veltliner Dreikönigswein Beerenauslese 2017, Thermenregion...157

Weingut Urban, 2041 Wullersdorf 02951/8354, www.weingut-urban.at

Weingut Josef Tesch, 7311 Neckenmarkt

Zweigelt Große Reserve 2016, Niederösterreich.......................................41

02610/43610, www.tesch-wein.at

Zweigelt Reserve 2016, Niederösterreich.................................................41

Zweigelt Classic 2017, Burgenland.........................................................49

Zweigelt Urban Nights 2017, Niederösterreich.........................................59

Blaufränkisch Mittelgld.d DAC Hochberg 2017, Mittelgld.d DAC..............69

Merlot Reserve 2016, Niederösterreich...................................................109

Blaufränkisch Selection 2012, Burgenland..............................................69

Wäldar Win 2016, Niederösterreich........................................................136

Blaufränkisch Mittelgld. DAC Classic 2017, Mittelgld.d DAC...................76 Carpo 2017, Burgenland........................................................................136

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


241

Winzer- und weinindex W – Z

W

Weingut Juliana Wieder, 7311 Neckenmarkt

Wachter Wein - Eduard & Silvia Wachter, 7474 Deutsch-Schützen

02610/424380, www.weingut-juliana-wieder.at

0664/5938750, 03365/2351, www.wachterwein.at

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve Glimmerschiefer 2015,

Blaufränkisch Ried Weinberg 2017, Burgenland......................................76

Mittelburgenland DAC Reserve.................................................................70

Donum 2017, Burgenland......................................................................144

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve Ried Kohlenberg 2017,

Welschriesling Beerenauslese 2018, Burgenland...................................158

Mittelburgenland DAC Reserve.................................................................70

Blaufränkisch Mittelbgld. DAC Reserve 2015, Mittelbgld. DAC Reserve...69

Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserv Ried Bodigraben 2017,

Weingut Wagentristl, 7051 Höflein

Mittelburgenland DAC Reserve.................................................................70

02682/61415, www.wagentristl.com

Morandus 2015, Burgenland..................................................................137

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017, Leithaberg DAC..............................76 Pinot Noir Müllendorfer Kreideberg 2017, Burgenland.............................92

Z

Heulichin 2017, Burgenland..................................................................136

Weingut St. Zehetbauer, 7081 Schützen am Gebirge Weingut Walter Wien, 1210 Wien

02684/2523, www.zehetbauerwein.at

0664/1903469, www.weingut-walter-wien.at

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2017, Leithaberg DAC..............................70

Zweigelt Reserve Ried Oberlaa 2017, Wien..............................................49

Cabernet Franc Ried Steinberg 2016, Burgenland.................................100

Zweigelt Ried Oberlaa 2017, Wien...........................................................59

Weingut Zirnsack, 2264 Sierndorf a. d. March Winzerhof Martin Walzer, 3500 Krems an der Donau

0680/1302627, www.zirnsack.com

02732/87148, www.winzerhof-walzer.at

Merlot Große Reserve Altgebirge 2016, Niederösterreich........................113

Kremser Beerenauslese 2018, Niederösterreich.....................................154

Weingut Zuckriegl, 2074 Unterretzbach Weinbau Familie Weber, 7301 Deutschkreutz

02942/28865, www.zuckriegl.at

0664/7974737, www.weinbau-weber.at

Gewürztraminer Auslese 2018, Niederösterreich....................................158

Zweigelt 2018, Burgenland......................................................................50 Blaufränkisch Mittelburgenland DAC 2017, Mittelburgenland DAC.........76

Weingut Zuschmann-Schöfmann, 2223 Martinsdorf

Blaufränkisch Mittelbgld. DAC Reserve 2017, Mittelbgld DAC Reserve....79

02574/8428, www.zuschmann.at Pinot Noir Reserve 2017, Niederösterreich...............................................93

Weingut & Buschenschank Weber, 8511 St. Stefan ob Stainz

Pinot Noir Muschelkalk Selektion 2016, Niederösterreich.........................92

03463/81954, www.weingutweber.at Blauer Wildbacher Reserve 2015, Steiermark........................................122

Weinkellerei Wegenstein, 2355 Wr. Neudorf 02236/6006200, www.wegenstein.at Blauer Zweigelt Edition Österreich 2018, Niederösterreich......................59 Zweigelt Klassik Reserve 2017, Burgenland............................................59 Blaufränkisch Mittelbgld. DAC Klassik 2017, Mittelbgld. DAC.................79 St. Laurent Reserve 2017, Thermenregion................................................85 Camelot Reserve 2016, Burgenland.......................................................144 Weißburgunder Klassik Spätlese 2018, Burgenland...............................160

Weingut - & Jubiläumsschenke Weinhäusel, 7311 Neckenmarkt 02610/42539, www.weinhaeusel.at Blaufränkisch Sonnensteig 2017, Burgenland.........................................77

www.weinguide.at

Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020


242

impressum

Wein guide Österreich rot 2020 Medieninhaber MN Anzeigenservice GmbH, 1110 Wien, Brehmstraße 10/4. OG Tel.: +43/1/919 20-0, www.medianet.at Herausgeber Assistenz

Germanos Athanasiadis, Alexander Jakabb Judith Kaltenbacher, buero.athanasiadis@medianet.at

redaktionSLEITUNG

Weinplanet / Alexander Jakabb

Grafisches Konzept Herbert Winkler grafische produktion edition werbach og – www.werbach.at ÖWM/Bernhard Schramm Coverfoto Projektleitung Anzeigenverkauf Marketing & Vertrieb

Werner Hascher Werner Hascher, Günter Konecny, Thomas Parger, Michael Stein Alexandra Otto

Druck Bösmüller Print Management GmbH & Co KG, 2000 Stockerau Vertrieb Medienlogistik Pichler-ÖBZ GmbH & Co KG, IZ-NÖ Süd, Straße 1, Objekt 34, 2355 Wr. Neudorf Bestellung www.medianet.at oder Tel.: +43/1/919 20-2152 Fotos

 einflaschen: Franziska Liepe; www.shutterstock.com/symbiot (S 6), ÖWM/Marcus W Wiesner (S 14, 29, 178), ÖWM: Weinkarte Österreich (S 15, 17), Niederösterreich Werbung/ Robert Herbst (S 25), ÖWM/Armin Faber (S 37, 61, 81, 87, 95, 105, 115, 119, 123, 149, 161, 177, 179), ÖWM/Gerhard Trumler (S 176, 177), ÖWM/Himml (S 176), ÖWM/Komitee Kamptal (S 176), ÖWM/Gerhard Elze (S 178, 179), ÖWM/Egon Mark (S 178), ÖWM/ARGE Naturparke Ing. Franz Kovacs (S 179), Weingut Bründlmayer/Herbert Lehmann (S 186), Martin Lifka Photography (S 196), Steve Haider (S 198), Michael Reidinger (S 202), Karin Nussbaumer (S 203), beigestellt

ISBN Verkaufspreis

978-3-903254-24-4 14,90 Euro

Copyright © 2020 by MN Anzeigenservice GmbH Alle Rechte, auch die des auszugsweisen Abdrucks oder der Reproduktion einer Abbildung, sind vorbehalten. Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Medieninhabers unzulässig. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Die genannten Markennamen und die abgebildeten Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber und werden ausschließlich zu Informations- und Dokumentationszwecken wiedergegeben. Wir sind bei der Auswahl der Bilder mit Umsicht vorgegangen, um die Rechte Dritter nicht zu verletzen. Sollte das dennoch unwissentlich geschehen sein, bitten wir um Kontaktaufnahmen unter office@medianet.at. Alle angeführten Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir für die Richtigkeit keine Haftung übernehmen. Gerade heute in einer dynamischen Welt der Kommunikation unterliegen Telefonnummern, e-mail Adressen und Internetseiten oft auch kurzfristigen Veränderungen. Sollten Sie Anmerkungen oder Fragen zu Daten und Bildern haben, steht Ihnen die Redaktion unter office@medianet.at gerne zur Verfügung. Wein Guide ∙ Österreich ROT 2020

www.weinguide.at


UNPLUGGED

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9:00-18:00 (Oktober-April 17:00) Sa.: 10:00-17:00 | So.: Wein-Abholung nach Vereinbarung

Wein ist für uns Musik – daher haben wir es auch gewagt einen Begriff aus der Musikersprache für unsere Weine zu verwenden: Unplugged. Unplugged bedeutet, ohne elektronische Verstärkung zu musizieren. Einfach, pur, wie am Lagerfeuer. Genau so pur und echt sind auch unsere Unplugged-Weine. Sie kommen ohne jeglichen Schnickschnack aus, ohne Schönung und Kosmetik – und genau das macht sie auch so einmalig. Zur Unplugged-Linie zählen wir Chardonnay, Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und einer Cuvée. In besonders guten Jahren kommen diese Weine sogar ohne Filtration in die Flasche.

Augasse 11, 7163 Andau hannesreeh.at


MAC-HOFFMANN & CO GMBH © 2020

a 14,90

HOFBURG VIENNA 06. BIS 08.06.20 Internationales Weinfestival vievinum.at SA-MO 13.00 bis 18.00 Uhr Fachbesucher und Presse: SA-MO 9.00 bis 13.00 Uhr

Profile for medianet

Wein Guide Rot & Süß 2020  

Die komplette Ausgabe des Wein Guide Rot & Süß 2020 zum Durchblättern.

Wein Guide Rot & Süß 2020  

Die komplette Ausgabe des Wein Guide Rot & Süß 2020 zum Durchblättern.

Advertisement