Issuu on Google+

DER PERSONALMANAGER D IE L ÖSUNG

FÜR DAS

P ERSONALWESEN

MODUL INVENTARVERWALTUNG

BITE GmbH Resi-Weglein-Gasse 9 89077 Ulm

Mail: info@b-ite.de Web: www.b-ite.de

Fon: 07 311141 150 - 0 Fax: 07 31 141 150 - 10


P ERSONALMANAGER: M ODUL I NVENTARVERWALTUNG F IRMENFAHRZEUG L APTOP

P RÜFMITTEL

W ERKZEUG

M ITARBEITERN ZUR V ERFÜGUNG GESTELLTES FIRMENEIGENES I NVENTAR A UFBEREITUNG IM M ODUL I NVENTARVERWALTUNG DES P ERSONALMANAGERS Inventar-Nr.

Kategorie

Inventar

SerienNr.

Besitzer

0815

Technik

Laptop

11234

M. Muster

1234

Werkzeug

Bohrmaschine

98765

Abt.: F&E

2


Ü BERSICHT DER ERFASSTEN I NVENTARGEGENSTÄNDE

In welcher Abteilung ist denn jetzt schon wieder der Beamer? Ist die Garantie für das eben kaputt gegangene Handy schon abgelaufen? Der Personalmanager lässt bezüglich Inventargegenständen keine Fragen mehr offen. Neben der Möglichkeit der detaillierten Erfassung des Inventars, sind die einzelnen Inventargegenstände auch noch mit einer Historie versehen. Aus dieser Historie ist der jeweilige Verbleib des Gegenstandes zu jeder Zeit nachzuvollziehen. 3


E RFASSEN EINES NEUEN I NVENTARGEGENSTANDES

Nichts ist ärgerlicher, als einen Garantiezeitraum zu überschreiten oder beispielsweise einen TÜV-Termin für das Firmenfahrzeug zu versäumen. Im Personalmanager werden diese Informationen ebenso erfasst wie beispielsweise Rechnungsnummer, Kaufdatum, Lieferant oder auch Anschaffungswert. Zudem ist der Verbleib des Gegenstandes durch die Erfassung des Übergabe- und Rückgabedatums sowie des temporären Besitzers jederzeit transparent. 4


Z USÄTZLICHE D ATENFELDER FÜR I NVENTARGEGENSTÄNDE

Für viele Unternehmen sind die zu hinterlegenden Informationen für das Inventar im Personalmanager mehr als ausreichend. Wiederum andere Unternehmen benötigen für ihre Inventarverwaltung eventuell zusätzliche branchenspezifische Informationen. Aus diesem Grund können bis zu fünf Datenfelder individuell definiert werden, welche ferner in der Eingabemaske der Inventargegenstände aufgeführt werden. 5


P RINTFORMAT (PDF) DER I NVENTARÜBERSICHT

Im Hinblick auf ein durchgängiges Berichtswesen ist es von Nöten, von den unternehmenseigenen Inventargegenständen ebenfalls Berichte erstellen zu können. Hierbei kommt die Printfunktionalität des Personalmanagers zum Tragen, welche beispielsweise von den Datensätzen der Inventarübersicht eine PDF-Datei generiert.

6


« A M E NDE SIND S IE IMMER SCHLAUER ! D ENNOCH SIND W IR SICHER , DASS UNSERE B ROSCHÜRE BEI I HNEN MEHR F RAGEN AUFGEW ORFEN ALS BEANTW ORTET HAT. D ENN PAPIER IST ZWAR GEDULDIG , KANN ABER NIE EINEN D IALOG ERSETZEN . D ENN AUCH , W ENN W IR UNS TAG FÜR TAG INTENSIV MIT R ECHNERN BESCHÄFTIGEN , IST R EDEN DER A NFANG JEDER GUTEN Z USAMMENARBEIT. W IR FREUEN UNS AUF S IE . »

BITE G MB H B USINESS IT E NGINEERS

R ESI -W EGLEIN -G ASSE 9 89077 U LM F ON : FAX : M AIL :

00 49 (0) 731/ 141 150 - 0 00 49 (0) 731/ 141 150 - 10 INFO @ B - ITE . DE WWW. B - ITE . DE

S TAND D EZEMBER 2011

A UDI AG, I NGOL ST ADT ; A DAMS C ONSULT G MB H & C O . KG, W IL HEL MSHAVEN ; BMW AG, D INGOL FING ; B REHM P RÄZ ISIONST ECHNIK G MB H & C O . KG, U L M ; C AL L - A -C ONSULTANT , U L M ; EADS G MB H, U L M ; D AIML ER AG, R AST ATT ; ENARQUM E .K., U L M ; ESTA A PPARATEBAU G MB H & C O . KG, S ENDEN ; E UGEN L ÄGL ER G MB H, F RAUENZIMMERN ; E VO B US , M ANNHEIM ; F AURECIA G MB H & C O . KG, N E U B U R G ; HOPPE AG, B ROMSKIRCHEN ; HÜT TINGER E L EKTRONIK G MB H & C O . KG, F REIBURG ; KEBA AG, L INZ ; K ELL NER T EL ECOM G MB H, N IEDERL ASSUNG S TUTTGART ; K EL L NER T EL ECOM G MB H, N IEDERL ASSUNG B ERL IN ; W HERE IS YOUR NAME? K ELL NER T EL ECOM G MB H, N IEDERLASSUNG H ANNOVER ; K EL LNER T EL ECOM G MB H, N IEDERL ASSUNG K ÖL N ; K EL L NER T EL ECOM G MB H, N IEDERL ASSUNG D RESDEN ; L EDERTECH G MB H, B OPFINGEN ; LICON MT G MB H & C O . KG., L AUPHEIM ; M AHL E I NTERNATIONAL G MB H, S TUTTGART ; M A S T K UNSTSTOFF E G MB H, B A D W ALDSEE ; NAF G MB H, E RBACH ; P HIL IP M ORRIS SA, L AUSANNE ; P ISCHZAN P RÄZ ISION , E RBACH ; RATIONAL AG, L ANDSBERG ; S AINT -G OBAIN A DVANCED C ERAMICS L A U F G MB H, L A U F AN DER P EGNITZ ; S PARDA -B A N K H ANNOVER E G, H ANNOVER ; S T EEL CASE I NT ERNAT IONAL , R OSENHEIM ; S TUKKATEURBETRIEB J ÜRGEN L UPPOL D G MB H, 7 D ORNSTADT ; T EXT IL HAUS M IT T ERMAIER , L AUINGEN ; TSM T EL EKOMMUNIKATIONS -S ERVICE G MB H, W ILHEL MSHAVEN ; W. P IEKENBRINK G MB H, L AUPHEIM ; ZF F RIEDRICHSHAFEN AG, F RIEDRICHSHAF EN , E SPEL KAMP


BITE Personalmanager Inventar