Page 1

WS+mehr im neuen Design! +++ News+mehr im neuen Design! +++ News+mehr im neuen Design! +++ News+mehr im neuen Des

+mehr NEWS

Die Kundenzeitung der Raiffeisenbank Lavam端nd

Generalversammlung

Seiten 2/3

Jugendclub-Seiten

Seiten 8/9

Stauseearena Lavam端nd

Seite 11

August 2009

Sie Machen

mit beim

e 12

auf Seit

line auf amuend oder on isen.at/ktn/lav iffe www.ra

Raiffeisenbank Lavam端nd


RaiffeisenBanK laVaMünd zieHt positiVe Bilanz

generalversammlung 2009 seHr gutes ergeBnIs

Geschäftsentwicklung unserer Bank. Es konnte im Vorjahr wieder ein

Eine große Anzahl von Mitgliedern und Eh-

sehr gutes Betriebsergebnis erwirtschaftet werden und die Mitglieder

rengästen war am 17. Mai 2009 zur General-

der Raiffeisenbank Lavamünd erhalten eine Gewinnausschüttung in der

versammlung der Raiffeisenbank Lavamünd

Höhe von sechs Prozent wie auch in den vergangenen Jahren.

gekommen. Obmann Hans Oleschko lobte in seinem Tätigkeitsbericht das sehr gute wirt-

WaHlen

schaftliche Ergebnis des Jahres 2008. Freudig

Obmann Johann Oleschko und Obmannstellvertreter Franz Kampl wur-

berichtete er, dass das Mitarbeiterteam im ver-

den einstimmig wiedergewählt. Wir gratulieren!

gangenen Jahr um zwei neue Mitarbeiterinnen aufgestockt wurde. Frau Kerstin Zellnig und

eHrungen

Frau Mag. Simone Krainer haben sich schon

Für 50-jährige treue Mitglied-

gut eingelebt und

schaft wurden besonders geehrt:

absolvieren derzeit

• • • • • •

Sechs Prozent Gewinnausschüttung für die Mitglieder der Raiffeisenbank Lavamünd!

die umfangreiche Bankausbildung. Leider musste er auch bekannt geben, dass unser langjähriger,

Frau Dir. i. R. Josefa Götsch Herr Peter Grubelnig Herr Johann Hoffmann Herr Anton Melanscheg Herr Paul Sadnek Herr Siegfried Skubl

kontakt raIFFeIsenBank laVaMÜnd Tel: 04353/2255 rb.lavamuend@rbgk.raiffeisen.at www.raiffeisen.at/ktn/lavamuend

äu-

ßerst zuverlässiger Mitarbeiter Franz Janko aus gesundheitlichen Gründen Anfang Mai pensioniert wurde. Gespannt lauschten die Anwesenden dem Bericht von Geschäftsleiter Dir. Günther Stauber, in dem er eingangs auf die allgemeine wirtschaftliche Lage einging (siehe auch Grafik Seite 3). In verständlichen Worten erklärte er, wie es von einer in Amerika ausgegangenen Immobilienkrise zu einer Finanzkrise und nunmehr zu einer weltweiten Rezession gekommen ist. Erfreulich hingegen ist die 2

Obmann Oleschko überreichte die „Raiffeisen Ehrennadel in Gold“ mit Urkunde und einem kleinen Präsent. Danke für die langjährige Treue und Verbundenheit zur Raiffeisenbank.


Raiffeisenbank Lavamünd

Herrn Franz Janko wurde für seine 31-jährige treue Arbeit für die Raiffeisenbank Lavamünd herzlich gedankt und ihm die „Goldene Mitarbeitermedaille“ verliehen. Wir wünschen ihm alles Gute.

Zahlen – daten – Fakten 2008 Bilanzsumme:

73,003 Mio. Euro

Gesamtes verwaltetes Kundenvermögen:

83,168 Mio. Euro

Gesamte Finanzierungsleistung:

44,661 Mio. Euro

Anrechenbare Eigenmittel:

8,420 Mio. Euro

3


geleBte paRtneRsCHaft

Förderbilanz 2008 engageMent FÜr dIe allgeMeInHeIt

schafft und und soll den Florianijüngern zur Weiterbildung dienen. Die RB

Als regionaler Partner, der soziale und gesell-

Lavamünd leistete einen wesentlichen Beitrag zur Ausstattung.

schaftliche Verantwortung wahrnimmt, lebt die Raiffeisenbank Lavamünd den wirtschaftlichen Alltag – in Kundennähe. Darüber hinaus fördert

Die Raiffeisenbank als Förderer

Raiffeisenbank Lavamünd

sie das Kultur-, Kunst- und Sportleben des gesamten Einzugsgebietes. Neben den zahlreichen Vereinen unterstützt sie auch die Schulen und die Vorhaben der Kirchen, nicht nur durch beachtliche finanzielle Mittel, sondern auch durch persönliche Mitarbeit. In diesem Sinne unterstützte die Raiffeisenbank Lavamünd 2008 wieder Vereine, Schulen und sonstige Institutionen im Ausmaß von rund 35.000 Euro (siehe Grafik rechts). So wurde unter anderem das GO-Mobil gefördert und die Freiwillige Feuerwehr Lavamünd freute sich über einen Flachbildfernseher. Dieser wurde im Zuge der Schulungsraumsanierung ange-

Mit unserer Unterstützung unterwegs: Das GO-Mobil

4

 Vereine

Fußballverein Stockschützen Tennis Tischtennis Sportschützen Dart Kart

 Senioren  Feuerwehr  GO-Mobil  Kirche  Diverse Spenden

 Schulen

Kindergarten Volksschule Hauptschule Musikschule

~ EUR

35.000,-

Übergabe des Flachbildfernsehers an die Kameradschaft der FF Lavamünd


Raiffeisenbank Lavamünd

Raiffeisen unterstützt als Hauptsponsor das Kulturhighlight 2009 in St. Paul und Bleiburg

In der Region für die Region Wissen ist Macht Worte können vernichten, aufbauen, bewegen und verändern. Die Europaausstellung „Macht des Wortes“ im Benediktinerstift St. Paul beleuchtet dieses Ringen um Wissen und Macht neu und versucht alle Fassetten aufzuzeigen. Vom ältesten Buch Österreichs bis hin zu verbotenen Manuskripten, die einer Zensur unter-

schaffen gegenüber. He-

lagen.

rausragende Kunstwerke unserer Zeit bieten eine anschauliche Ergänzung zu den in

Barockgarten und Kristalldom

St. Paul behandelten historischen Zeiträumen.

Eine atemberaubende Welt öffnet sich den Sin-

In Bleiburg werden die größten österreichi-

nen: gewaltige Gewölbe, geheime Gänge und

schen Künstler des 20. Jahrhunderts wie Al-

prachtvolle Säle. In

fred Kubin, Egon Schiele, Oskar Kokoschka,

feinster Handarbeit

Herbert Boeckl, Max Weiler, Arnulf Rainer

wurden

bis zu Hermann Nitsch gezeigt. Die Fülle

Die Ausstellung ist noch bis 8. November tägl. von 10.00 bis 18.00 Uhr offen.

verschüt-

tete Räume adap-

der ausgewählten Werke ergibt gleichzei-

tiert. So entstand

tig einen eindrucksvollen Überblick über

auch die neue Bi-

die Geschichte der österreichischen

bliothek in den ge-

Moderne. Wie die Künstler Göttlichkeit

heimen Klosterge-

erlebt haben, wird zur zentralen Frage

wölben. Neben den exklusiven Exponaten lädt

der Ausstellung. Zusätzlich tritt zeitge-

ein Barock- und Kräutergarten zum Verweilen

nössische Bildhauerkunst im neuen

ein, bevor man sich in den Kristalldom mit mul-

Skulpturengarten in den Fokus.

timedialen Inszenierungen begibt. Die kleinsten Besucher gehen mit dem Klosterkobold Muki

Hoher Besuch

auf Entdeckungsreise.

Auch unser Staatsoberhaupt besichtigte Anfang Juli die Europa-

Macht des Bildes

ausstellung und war sichtlich begeistert. Er betonte

Der „Macht des Wortes“ steht im Bleiburger

dabei die Bedeutung der Europaausstellung für unsere gesamte Region

Werner Berg Museum die „Macht des Bildes“

und die perfekte Ergänzung von alten europäischen Kulturgütern und den

und deren Fähigkeit Sinn und Bedeutung zu

modernen Malereien im Museum Liaunig in Neuhaus.

 5


iM gedenKen an diR. dietMaR gasseR

nachruf aBscHIed Von dIr. dIetMar gasser

In vielen Gremien war seine Erfahrung und Meinung gefragt. In seiner

Völlig unerwartet traf uns am 17. März 2009 die

Trauerrede hat VDir. Mag. Peter Gauper diese Arbeit auch entsprechend

Nachricht vom Ableben unseres langjährigen

gewürdigt. Neben den beiden Vorstandsdirektoren Mag. Peter Gauper

Direktors Dietmar Gasser. Kurz nach Vollen-

und Mag. Georg Messner waren viele ehemalige Geschäftsleiterkollegen

dung seines 64. Lebensjahres wurde er aus

und Raiffeisenmitarbeiter aus ganz Kärnten gekommen, um Abschied

unserer Mitte gerissen. Mit ihm verlieren wir

zu nehmen. Für seine hervorragende Tätigkeit, die die Entwicklung des

einen sehr wertvollen Freund.

Kärntner Genossenschaftswesens positiv beeinflusst hat, wurde Herrn Dir. Gasser im Jahre 2006 das „Goldene Verdienstzeichen“ verliehen.

Am 1. März 1966 trat Dir. Dietmar Gasser seinen Dienst bei der Raiffeisenkasse Ettendorf-

InnoVatIVer FreIgeIst

Lavamünd an und wurde in der Raiffeisenor-

Neben seiner Arbeit für die Raiffeisenbank wirkte Dir. Gasser in vielen

ganisation zum Banker ausgebildet. Die Arbeit

Vereinen mit: beim Gesangs- und Sportverein, der Werbegemeinschaft,

freute ihn sehr und bereits im jungen Alter von

dem Tourismusverein und dem GO-Mobil-Verein. Er war immer bestrebt,

35 Jahren wurde

die heimische Bevölkerung und die Wirtschaft zu fördern und zu unter-

ihm

Leitung

stützen. Mit Vorausblick und Gespür ist es Dir. Gasser gelungen, unsere

der Raiffeisenkas-

Raiffeisenbank immer auf die neuesten Anforderungen im Bankgeschäft

se anvertraut, als

auszurichten. Dazu waren unter anderem mehrere Umbauten unserer

Frau Dir. Josefa

Hauptanstalt nötig. Die Umsetzung dieser Projekte lag in seinen Hän-

Götsch in den Ru-

den. Sie sind ihm so erfolgreich gelungen wie die Errichtung und der

hestand trat. Seit-

Umbau unserer Filiale in Ettendorf. Es war ihm besonders wichtig, immer

her hat er bis zur

auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, um unsere Kunden optimal

Dietmar Gasser war immer bestrebt, die heimische Wirtschaft zu fördern.

die

Pensionierung 2006 mit großer Umsicht und

betreuen und ihnen den besten Service bieten zu können.

betriebswirtschaftlichem Verständnis die Geschicke der Raiffeisenbank geführt. Dabei war

Die Erfolge geben ihm recht; die Zahlen beweisen es. Unsere Bank hat

er stets auf die soziale Komponente bedacht,

sich unter seiner Führung zu einem der eigenkapital- und ertragsstärks-

ob es sich nun um Kunden- oder Mitarbeiter-

ten Institute der Kärntner Raiffeisenbanken entwickelt und er hat seinen

belange gehandelt hat. Sein Arbeiten war um-

Nachfolgern einen hervorragenden Bankbetrieb übergeben. Für ihn war

sichtig und von Besonnenheit geprägt.

seine Arbeit nicht bloß ein Job, sondern seine Lebensaufgabe. Neben seiner Familie war die Arbeit die Erfüllung seines Lebens. Die Mitarbeiter

6

goldenes VerdIenstZeIcHen

und Funktionäre der Raiffeisenbank Lavamünd bedanken sich nochmals

Aber auch überregional hat sich Dir. Gasser

herzlich für die exzellente Arbeit und die kollegiale, freundschaftliche Zu-

in die Raiffeisenorganisation eingebracht.

sammenarbeit über all die Jahrzehnte.


Raiffeisenbank Lavamünd

alles gute, fRanzi!

auf die Zukunft BelIeBter Berater IM ruHestand

Für die Zukunft wünschen wir ihm von Herzen alles

Herr Franz Janko war von Feber 1978 bis Mai

Gute. Möge es ihm seine Gesundheit er-

2009, also stolze 31 Jahre, bei der Raiffeisen-

lauben, noch sehr viele Jahre für

bank Lavamünd beschäftigt. Gesundheitliche

die verschiedenen Vereine

Probleme haben unseren „Franzi“ aber veran-

da zu sein, seinen Hobbys

lasst, um Pensionierung anzusuchen.

nachzugehen und Freundschaften zu pflegen. Die

Franz Janko steht für 100 Prozent Einsatz in über 30 Jahren bei der RB Lavamünd.

Herr Janko hat in

Kolleginnen und Kollegen

all den Jahren sei-

würden sich auch sehr freu-

ne Arbeit mit 100

en, hin und wieder mit ihm

Prozent

persönli-

einen Schluck „Taborperle“ aus

chem Einsatz ver-

dem eigenen Weinbau zu genie-

richtet – egal ob in

ßen.

der Hauptanstalt, in der Wechselstu-

be am Hauptplatz oder zuletzt in der Filiale in

Herzlichen Dank und alles Gute!

Ettendorf. Er war immer für seine Kunden da und aufgrund seiner freundlichen, offenen und hilfsbereiten Art sehr beliebt. Viele werden ihn als Berater und Betreuer vermissen, wie auch die Raiffeisenbank und die Kollegen nur sehr ungern auf ihren verlässlichen, kompetenten Mitarbeiter verzichten.

JaHrZeHntelange treue Im Namen der gesamten Raiffeisenfamilie danken wir Herrn Franz Janko sehr herzlich für seine jahrzehntelange treue Arbeit für unsere Raiffeisenbank, für die er mit der „Goldenen Mitarbeitermedaille“ ausgezeichnet wurde. Es tut uns sehr leid, ihn als wertvollen und kollegialen Mitarbeiter zu verlieren. 7


50 JaHRe HauptsCHule laVaMünd

Musikalisches Jubiläum eIn HalBes JaHrHundert Unsere Hauptschule hatte ihr 50-Jahr-Jubiläum. Am 7. Juli wurde ein großartiger, vierstündiger musikalischer Abend geboten, bei dem die beiden Musikklassen der Hauptschule Lavamünd, die Jugendchöre Ettendorf und Bach, bei denen viele ehemalige Hauptschüler mitsingen, junge Musikgruppen, deren Mitglieder auch vielfach in der HS Lavamünd die Bänke drückten, und der Gospelchor Lavamünd begeisterten. Die Raiffeisenbank Lavamünd bedankt sich mit einem Sponsorbeitrag für die gute Zusammenarbeit.

kontakt Mag. denIse gutscHe Jugendclubbetreuerin Tel.: 04356/2255-11 denise.gutsche@ rbgk.raiffeisen.at 8


Raiffeisenbank Lavamünd

Die Raiffeisenbanken des Lavanttales

WiR gRatulieRen den Jungen KünstleRn: so seHen siegeR aus!

Malwettbewerb 1. PreIs: Sabrina Lampret, Lukas Käfer, Melissa Gaugg, Martin Kastionig

2. PreIs: Natascha Brudermann, Tina Janko, Sarah Rumpf, Elisabeth Lamprecht

3. PreIs: Volksschule Lavamünd

Selina Grubelnig, Melanie Tschrep-

Die Raiffeisenbanken des Lavanttales

Für iPod- und Computerfans. Für iPod- und

Computerfans Raiffeisen Jugendkonto eröffnen und gewinnen.*

Für iPod- und Computerfans. Das wartet jetzt auf dich: Raiffeisen Jugendkonto eröffnen und gewinnen! Das wartet jetzt auf dich

Raiffeisen Jugendkonto eröffnen eröffnen und Raiffeisen Jugendkonto * Raiffeisen eröffnen, und gewinnen.Jugendkonto einen von 2von Laptops oderoder einen von und einen 2 Laptops einen von 21 iPods gewinnen. 21 iPods gewinnen.

Das Raiffeisen Jugendkonto – Das Raiffeisen Jugendkonto: Das wartet jetzt auf dich Alles inklusive, alles kostenlos! alles inklusive, alles kostenlos! • Kein Kontoführungsentgelt Raiffeisen Jugendkonto eröffnen, • Kein Kontoführungsentgelt • Mitgliedschaft Raiffeisen Club: Günstig an Kino-, und einen im von 2 Laptops oder einen • Mitgliedschaft im Raiffeisen Club: günstig Sportevent- und Konzerttickets rankommen! von 21 iPods gewinnen. •zu Raiffeisen Bankomatkarte / Club-Karte Kino-, Sporteventund Konzerttickets • Internetbanking • Raiffeisen Bankomatkarte/Club-Karte Das Raiffeisen Jugendkonto: • Internetbanking Alles inklusive, alles kostenlos! • Kein Kontoführungsentgelt • Mitgliedschaft im Raiffeisen Club: Günstig an Kino-, Sportevent- und Konzerttickets rankommen! • Raiffeisen Bankomatkarte / Club-Karte • Internetbanking

pitsch, John Herzele, Wolfgang Strutz, Lukas Eberhard

1. PreIs:

Die Lavanttaler Jugendclubberater mit Wolfgang Magnet

Markus Maurel, Hanna Visotschnig, Johann Stöfelz, Jessica Sadnek

2. PreIs:

*) Diese Aktion gilt nur bei erstmaliger Eröffnung eines Raiffeisen Jugendkontos bis 30. September 2009. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen der Raiffeisenbank kombinierbar.

Bares gespart

INS COMPUTER ZEITUNG_120x270.indd 1

Larissa Lipnik, Anna Borstner, Melissa Katz, Michael Skuk

3. PreIs: Volksschule Neuhaus

Elsa Logar

1. PreIs: Christian Kampl, Christian Terler, Verena Krainer, Maximilian Obrounig

2. PreIs: Anja Riegler, Florian Hasenbichler,

03.04.2009 8:44:25 Uhr

*) Diese Aktion gilt nur bei erstmaliger Eröffnung eines Raiffeisen Jugendkontos bis 30. September 2009. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen der Raiffeisenbank kombinierbar.

raIFFeIsen cluB erMÄssIgungsPartner In der regIon

INS COMPUTER ZEITUNG_120x270.indd 1

• • • • • • •

03.04.2009 8:44:25 Uhr

Computer Magnet Wolfsberg Gigasport Wolfsberg Intersport XL Wolfsberg kika Wolfsberg Koralpe Schilifte McDonald’s Wolfsberg Stex Fashion Wolfsberg

Fabian Tömel, Peter Kaimbacher Volksschule Ettendorf

3. PreIs:

Details und weitere Ermäßigungen

Selina Riegler, Raphael Jäger, Kris-

unter WWW.raIFFeIsen-cluB.at

tijan Kurtovič, Nadja Hasenbichler 9


Raiffeisen fondsspaRen siCHeRHeits-CHeCK

sicherheit geht vor

saugut!

BIs Zu ZeHn ProZent eInsParen Entsprechen Ihre Versicherungen noch

scHon MIt kleIneren BetrÄgen MonatlIcH

den individuellen Ansprüchen? Reagieren

Auf in die Raiffeisenbank Lavamünd: Schon mit kleineren Beträgen monat-

Sie auf geänderte Lebensumstände und

lich können Sie Ihre finanziellen Wünsche erfüllen.

kommen Sie zum Sicherheits-Check in die Raiffeisenbank Lavamünd. Gemeinsam erheben wir Ihren Versicherungsbedarf und checken, ob Ihre Verträge noch up to date sind. Daraufhin erstellen unsere Experten ein umfassendes Sicherheitspaket für Sie und Ihre Familie.

WenIger PrÄMIe ZaHlen Als Raiffeisen Versicherungskunde sparen Sie mit jeder Versicherung bares Geld.

VorteIle auF eInen BlIck • Ihre Wertpapierfonds sind eine flexible Veranlagungsform • Sie haben mehr Ertragschancen als bei anderen Sparformen • Wahlweise Einzahlung per Einmalerlag • Bei monatlichen Einzahlungen legen Sie die Höhe fest • Das Kapital ist für Sie jederzeit spesenfrei verfügbar • Sie entscheiden über die Veranlagungsdauer • Top ausgebildete Fondsmanager kümmern sich um Ihr Kapital • Der Status als Sondervermögen garantiert, dass das eingesetzte Vermögen immer Ihr Eigentum bleibt

Schon mit zwei Verträgen zahlen Sie fünf Prozent, ab drei Verträgen sogar zehn

„cost aVerage“-eFFekt

Prozent weniger Prämie. Vereinbaren Sie

Beim Fondssparen profitieren Sie auch vom „Cost Averaging“-Prinzip: Durch

am besten gleich einen Termin bei uns.

gleichbleibende Beträge werden bei höheren Kursen weniger und bei nied-

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

rigeren Kursen mehr Anteile des ausgewählten Wertpapierfonds gekauft.

• Originalpolizzen

Damit erzielen Sie einen günstigeren durchschnittlichen Einstandspreis als

• Prämien und evtl. Kontoauszüge

beim Kauf einer gleichbleibenden Anzahl an Fondsanteilen. 

• Grundrissplan bei Interesse an einer Wohnungs- oder Eigenheimversicherung • Zulassungsschein bei Interesse an einer Kfz-Versicherung

kontakt: Thomas Egger Tel.: 04356/2255-18 E-Mail: thomas.egger@rbgk. raiffeisen.at 10

kontakt Mag. denIse gutscHe

Anlageberaterin

Tel.: 04356/2255-11 denise.gutsche@ rbgk.raiffeisen.at


Raiffeisenbank Lavamünd

BesuCHen sie die WundeRsCHÖne stauseeaRena!

Bühne frei in der arena MeHrWert FÜr dIe regIon

aber freuen und hoffen, dass Petrus bezüglich

Lavamünd ist wieder um eine Attraktion reicher.

des Wetters ein Einsehen hat.

Die neue Stauseearena (dieses Projekt wurde übrigens von der EU, dem Bund und dem

glasklarer eMPFang

Land Kärnten gemeinsam finanziert) bietet ein

Der Raiffeisenbank Lavamünd ist es stets ein

einmaliges, faszinierendes Ambiente. Die Büh-

Anliegen, kulturelle Aktivitäten zu fördern. So

ne am Ufer des Draustausees ruft Veranstalter

hat sie sich bereit erklärt, die zur Beschallung

förmlich auf, ihre unterschiedlichsten Darbie-

notwendige Anschaffung von Glaspaneelen

tungen auf ihr vorzuführen.

auf der Bühne der Stauseearena sehr großzügig zu unterstützen.

BÜHne FreI FÜr 450 Personen Die Tribüne bietet Platz für ca. 450 Zuschauer

nutZen FÜr alle

und einen einzigartigen Blick auf die wunderba-

Wir hoffen, dass die Schulen und Vereine die

re Kulisse. Im heurigen Sommer waren bereits

Möglichkeit, diesen einzigartigen Rahmen für

mehrere attraktive Veranstaltungen geplant, die

ihre Veranstaltungen und Feiern zu nutzen,

jedoch leider auf Grund des Schlechtwetters

rege in Anspruch nehmen und so den Besu-

nicht aus- bzw. aufgeführt werden konnten. Auf

chern und Zuschauern ein unvergleichbares

die nächsten Veranstaltungen dürfen wir uns

Erlebnis bereiten werden.

11


NEWS+mehr

Raiffeisenbank Lavamünd

Die Kundenzeitung der Raiffeisenbank Lavamünd

Auch online unter www.raiffeisen.at/ktn/lavamuend Abgabeschluss: 31. August 2009

Gewinnen Sie 3 mal 2 Eintrittskarten für die Europaausstellung in St. Paul und Bleiburg.

Vorname, Nachname

Telefon, E-Mail

Adresse, PLZ, Ort

Entweder ausfüllen, ausschneiden und in der RB Lavamünd abgeben oder online unter www.raiffeisen.at/ktn/lavamuend mitspielen: Einsendeschluss ist der 31. August 2009. Die Gewinner werden Ende September bekannt gegeben. Infos: rb.lavamuend@rbgk.raiffeisen.at

12 Impressum: Offenlegung nach § 25 Mediengesetz: Herausgeber und Medieninhaber: Raiffeisenbank Lavamünd, 9473 Lavamünd 41. Blattlinie: Informationsmedium der RB Lavamünd. Erscheinungsort: Lavamünd. Für den Inhalt verantwortlich: Raiffeisenbank Lavamünd. Fotos: Wenn nicht anders angegeben RB Lavamünd. Redaktion und Layout: wuapaa.com – die redaktion, Dr.-Arthur-Lemisch-Platz 1, 9020 Klagenfurt. Druck: Dareb Print- und Medientechnik, Suppanstraße 69, 9020 Klagenfurt. Druckauflage: 1.600 Stück. Herstellungsort: Klagenfurt. Vertrieb: Postzustellung. Irrtümer, Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Ausgabe 9  

Raiffeisenbank Lavamünd

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you